Witten - Stadtmagazin

stadtmag.de

Witten - Stadtmagazin

6

Mode · Lifestyle

Kleider

machen

Leute

Legerer Lagenlook by Hebbeding in der

›Boutique‹

Machen Kleider Leute? Moderne Umfragen bestätigen das alte

Sprichwort, welches schon Gottfried Keller 1874 zum Thema seiner

gleichnamigen Novelle machte. Wir sind, was wir tragen: lässig in

verwaschenen Jeans, kompetent-stylish im Anzug (auch die Damen!)

oder intellektuell mit Hornbrille – und das, obwohl immer

derselbe Mensch dahinter bzw. darunter steckt.

Kleider können ein Schlüssel zur Persönlichkeit

sein, sie können blenden, Gruppenzugehörigkeiten

suggerieren, Vertrauen

schaffen, Informationen über unseren

Status, unseren Musikgeschmack oder

unsere politische Einstellung geben. Beim

Vorstellungsgespräch oder der Partnersuche

wurden modische Patzer bisweilen

zum Verhängnis, während das richtige

Outfit zur rechten Zeit schon wahre Wunder

gewirkt haben soll. Ja, das Fach Mode

ist eine Wissenschaft für sich. Doch wie,

könnte man an dieser Stelle berechtigt

einwenden, soll man sich zwischen all den

ungeschriebenen Gesetzen und neuen

Trends, den vielen ›Must-Haves‹ und ›No-

Goes‹ noch zurechtfinden? Wir haben es

versucht …

Hippie-Look hebt die Laune

Die Blumenkinder kommen zurück!

Überraschung? Nicht wirklich, wir freuen

uns trotzdem über das Revival der weiten

Schnitte, Boot-Cut-Jeans und fröhlichen

Flower-Prints, denn diese Mode hebt die

Stimmung selbst im tiefsten Winter! Die

superknalligen Farben von einst werden

heute allerdings durch diskrete, gedeckte

Töne abgelöst. Auch eine Verschmelzung

von Stilen aus verschiedenen Jahrzehnten

ist auf den Laufstegen und in den Katalogen

zu beobachten: Hier trifft Flower-

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine