Witten - Stadtmagazin

stadtmag.de

Witten - Stadtmagazin

64

Kulinarisches

Schlemmen ›bis der Arzt kommt‹

Das Café Medicus im Rathaus der Medizin

bietet nicht nur ein ansprechendes

Ambiente, sondern auch eine abwechslungsreiche

Speisenkarte: Neben klassischen

Frühstücksvariationen, täglich

wechselnden Mittagsgerichten und frischen

Salaten gehören leckere hausgemachte

Kuchen und Torten zum Programm.

Nächste Brunchtermine –

Öffnungszeiten 10:00-17:00h

03.10 Oktoberfest und Kaffee & Kuchen

01.11 Allerheiligen – Mittagsbuffet

und Kaffee & Kuchen

06.11 Wildspezialitäten und Kaffee & Kuchen

27.11 Adventsbrunch und Kaffee & Kuchen

Fortsetzung von Seite 58

Die Vorteile des Dampfgarens

Dampfgaren gilt die gesündeste weil

nährstoffschonendste Art, Lebensmittel

zuzubereiten! Das Gargut wird weder verwässert

noch ausgetrocknet, nichts

brennt an und die natürlichen Aromen

sowie wertvolle Vitamine und Mineralstoffe

der Lebensmittel bleiben erhalten:

So belegen wissenschaftliche Studien,

dass der Vitamin-C-Gehalt einzelner

Gemüsesorten nach dem Zubereiten in einem

modernen Dampfgarer um bis zu 50

Prozent höher ist als nach dem üblichen

Kochvorgang! Auch Farbe und Geschmack

bewahren ihre Intensität, weshalb

man als Koch viel sparsamer mit

Fett, Salz und Gewürzen umgehen kann.

Freut Gaumen und Linie!

Dampfgaren für Jedermann

Die sanfte Art des Kochens eignet sich besonders

für empfindliche Lebensmittel

wie Gemüse, Kartoffeln oder Fisch. Aber

auch Fleisch, Obst, Reis, Nudeln, Aufläufe,

ja sogar Kuchen oder Cremes können

im Dampf schonend zubereitet werden.

Die einfachste und preisgünstigste Variante

ist das Dämpfen im herkömmlichen

Küchenkochtopf:

Dafür benötigen Sie lediglich einen

Dampfeinsatz. Es gibt Einsätze aus Metall,

die sich verschiedenen Topfgrößen

anpassen lassen.

Einfach den Topf mit Wasser füllen (ca.

10 bis 20 % der Lebensmittelmenge), das

Gargut im Dampfeinsatz platzieren,

Deckel drauf und das Wasser zum Kochen

bringen. Damit kein Dampf entweicht,

sollte der Topf während des gesamten

Garprozesses geschlossen bleiben.

Moderne Alleskönner

Die altmodische Methode des Dämpfens

»Besonders beliebt ist unser monatlicher

Themen-Brunch«, erzählt Inhaberin

Xenija Putyrskaja. So kann am 3. Oktober

bei Wiesn-Flair mit Semmeln,

Weißwürscht’l und Hax’n deftig zugelangt

werden.

Im Café Medicus darf auch gefeiert werden!!!

Geburtstagsparty oder -brunch,

Firmenevents, Vereinsfeiern, Kommunion/Konfirmation

… Reservieren Sie sich

jetzt schon mal Ihren Termin für die

Weihnachtsfeier 2011 – mit der Familie

oder mit der Firma. »Oder Sie beauftragen

einfach unseren Catering-Service, der

Ihnen das individuell zusammengestellte

im Topf wird heute immer häufiger zugunsten

spezieller Haushaltsgeräte aufgegeben.

Prinzipiell unterscheidet man zwischen

zwei Gruppen: Während die kleine

Version, der mobile Dampfgartopf, schon

für wenig Geld zu haben ist, muss man

für den eingebauten Dampfbackofen etwas

tiefer in die Tasche langen. Dafür

sind diese modernen Geräte, die oft über

verschiedenste technische Finessen verfügen,

wahre Alleskönner: Ob Auftauen

oder Erwärmen, Dünsten oder Blanchieren,

Backen, Entsaften oder Sterilisieren

– alles kein Problem! Dank verschiedener

Einschubebenen kann sogar ein komplettes

Hauptgericht z. B. aus Kartoffeln,

Fleisch und Gemüse parallel zubereitet

werden, ohne dass es zu einer Geschmacksübertragung

kommt. Dafür

sorgt die ständige Zufuhr von frischem

Dampf.

Probieren geht über studieren! Unsere

Vorschläge für das Dampfgaren im herkömmlichen

Küchenkochtopf:

Lachs mit frischem Ingwer

(für 2 Personen)

2 Lachsfilets

30 g Ingwer

2 Schalotten

4 El Zitronensaft

4 El Sojasauce

2 El weißer Balsamico

2 El Sherry

Buffet oder eine

Auswahl unserer

köstlichen

Torten direkt

ins Haus liefert.«

Café Medicus

Wittener Str. 4 58456 Witten

Tel. 0 23 02 / 9 88 88 39

www.cafe-medicus.de

2 Tl Zucker

Dampfeinsatz, Alufolie

Ingwer in dünne Scheiben schneiden,

Schalotten würfeln. Zitronensaft, Sojasauce,

Balsamico, Sherry und Zucker zu

einer Sauce mischen. Dampfeinsatz mit

Alufolie auslegen. Lachs hineinlegen, mit

Ingwer und Schalotten bedecken und die

Sauce zugeben. Über kochendem Wasser

bei geschlossenem Deckel 4 bis 6 Minuten

dämpfen.

Wirsingrouladen mit Kalbfleisch

und Flusskrebsschwänzen

(für 2 Personen)

150 g Kalbfleisch

150 g Flusskrebsschwänze

4 Frühlingszwiebeln

2 El gehackte Pistazien

8 El Sojasauce

Spritzer Zitrone

Pfeffer

6 große Wirsingblätter

Dampfeinsatz, Garn

Kalbfleisch und Flusskrebsschwänze fein

hacken. Frühlingszwiebeln waschen und

in dünne Ringe schneiden. Das Ganze mit

den Pistazien und 2 El Sojasauce vermengen.

Mit Zitrone und Pfeffer würzen.

Wirsingblätter waschen, den Strunk entfernen.

Nun die Füllung auf die Blätter

geben, aufrollen und mit Garn zubinden.

Im Dämpfeinsatz über kochendem Wasser

zugedeckt 8 bis 10 Minuten garen.

Zu beiden Gerichten passt Reis!

Anzeige

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine