10 Jahre UH Zulgtal Eagles

uhzulgtaleagles

jahre

10


jahre

10

ERSTE DRESS-IDEEN

DANK SUBLIMATION SIND WIR FREI


jahre

10

DAS AUSERWÄHLTE

NOCH HEUTE PASSEND UND SCHÖN


jahre

10

ERSTE LOGO-IDEEN

WAS PASST AM BESTEN ZU UNS?

UH ZULGTAL

FLAMES

UH ZULGTAL

PHOENIX

schwarzenegg

FLAMES

schwarzenegg

PHOENIX

buchholterberg

FLAMES

buchholterberg

PHOENIX

UH ZULGTAL

PANTHERS

UH ZULGTAL

fox

schwarzenegg

PANTHERS

schwarzenegg

FUECHS

buchholterberg

PANTHERS

buchholterberg

FUECHS

UH ZULGTAL

EAGLES

schwarzenegg

EAGLES

buchholterberg

EAGLES


jahre

10

EIN ADLER, BITTE

WIE WIR – ZIELORIENTIERT UND FASZINIEREND


jahre

10

GENAU, GEFÄLLT MIR

NACH DEM LETZTEN SCHLIFF


jahre

10

PRESSEMITTEILUNG

18.02.2010 IN DER ZULGPOST

Vereinsfusion:

Unihockey wird nun unter dem Namen

UH Zulgtal Eagles gespielt

Die beiden regionalen Unihockeyvereine UHC Unterlangenegg und

Heimenschwand Flyers schliessen auf Saisonende – Ende April 2010

– zusammen. Mit der Fusion gewinnt unsere Region einen neuen grossen

Verein, der dem schnellen Wandel im Unihockeysport standhalten

kann. Die Juniorenabteilung wird somit auf ca. 100 Kinder anwachsen

und im Erwachsenenalter frönen ca. 70 Personen dem schnellen, interessanten

Sport.

Noch vor ein paar Jahren hätte niemand daran geglaubt, dass es zum

Zusammenschluss kommen würde. Doch vor ungefähr drei Jahren führten

Engpässe im Juniorenbereich zu einer Zusammenarbeit, die sehr erfreulich

ablief. Die Kinder haben uns vor Augen geführt, dass wir alle die gleichen Ziele

haben – Kameradschaft und sportliche Betätigung. Langsam bekamen wir das

Bewusstsein, dass wir gemeinsam vieles vereinfachen und zusätzlich viel

mehr Möglichkeiten erlangen können. Besonders für unseren Nachwuchs

würde die Fusion eine unkompliziertere Handhabung und sportliche Vorteile

bringen. Langsam machte das «Gärtlidenken» neuen Visionen Platz und

in der Vorbereitung packte viele von uns eine Euphorie über die positive

Entwicklung.

Erst beim zweiten Anlauf geklappt

An den Hauptversammlungen im Mai 2009 wurden wir jedoch auf den Boden

der Realität zurückgeholt. Während bei den Heimenschwand Flyers einstimmig

«Ja» zur Fusion gestimmt wurde, kam es in der Unterlangenegg zu einem

knappen «Nein». Erneut wurde von der Arbeitsgruppe Überzeugungsarbeit

geleistet und es konnte an einer wiederholten Abstimmung im November nun

auch von Unterlangenegg ein einstimmiges «Ja» verzeichnet werden. Nun

begannen der Feinschliff auf Hochtouren und wir konnten am 10. Februar

2010 unseren neuen Verein, offiziell fusioniert per 1. Mai 2010, gründen.

Sportlich gesehen

Der neue Verein – die UH Zulgtal Eagles – haben den Sitz in Heimen schwand.

In der kommenden Saison spielen dreizehn Teams Meisterschaft. Die Teamstruktur

und auch die Anlässe werden einfach addiert, somit ändert sich

für die Mitglieder nichts allzu abrupt. Mit je zwei Teams bei den Aktiven

und in der U-21 auf Grossfeld, zwei Kleinfeld-Herrenteams und sieben

Juniorenteams gehören wir neu zu den grössten Vereinen in der Region Bern

und Emmental.

Zurück zu den Wurzeln

Ursprünglich gehörten wir bereits einmal demselben Verein an. Unsere beiden

Vereine waren das Ergebnis einer Aufspaltung der 1991 gegründeten United

Süderen 91. Im Jahr 1994 spaltete sich der Verein und daraus entstanden die

Vereine Heimenschwand Flyers und UHC Unterlangenegg. Nun ist es an der

Zeit, die alten Geschichten zu den Akten zu legen und unseren gemeinsamen

Weg weiterzugehen. Die Vorstände und die Arbeitsgruppe freuen sich auf

die kommenden Vereinsjahre. Wir wünschen uns, dass wir auch unter dem

neuen Namen UH Zulgtal Eagles die Anerkennung der Bevölkerung weiterhin

geniessen dürfen und dass trotz zunehmender Vereinsgrösse die familiäre

Atmosphäre untereinander nie verloren geht.

Sandra Burger, Freimettigen

Präsidentin Heimenschwand Flyers


jahre

10

PRESSEMITTEILUNG

12.02.2010 IM THUNER TAGBLATT

Vereinsfusion:

Zulgtal Eagles neu gemeinsam am Ball

Die beiden Unihockeyvereine UHC Unterlangenegg und Heimenschwand

Flyers führen künftig gemeinsam den Ball. Sie fusionieren nach Umwegen

und mangels Mitglieder zum neuen Verein UH Zulgtal Eagles.

«Wir freuen uns auf die gemeinsame Zukunft und sind voller Euphorie», sagte

Sandra Burger, frischgebackene Präsidentin der UH Zulgtal Eagles nach

der Gründungsversammlung. Am Mittwochabend trafen sich die Mitglieder

der beiden regionalen Unihockeyvereine UHC Unterlangenegg und der Heimenschwand

Flyers im Bären Süderen. Auf der Traktandenliste stand die Fusion

der beiden Vereine. «Rund zwei Jahre arbeitete eine Projektgruppe an

diesem Thema», so die Präsidentin. Einstimmig befürworteten die Mitglieder

die gemeinsame Zukunft und entschieden sich in einer kurzen Abstimmung

für den Vereinsnamen UH Zulgtal Eagles. «Hierbei soll das UH gleichermassen

für Unihockey sowie für Unterlangenegg/Heimenschwand stehen», erklärte

Sandra Burger.

Engpass beim Nachwuchs

Vor allem die sinkenden Mitgliederzahlen im Juniorenbereich zwangen die

Verantwortlichen, über eine gemeinsame Zusammenarbeit nachzudenken.

«Bereits die zweite Saison sind unsere Juniorenmannschaften zusammengeschlossen»,

sagte Vizepräsident Martin Berger. Und weiter: «Da diese Kooperation

sehr erfreulich verlief, entschieden wir uns bald darauf, eine Fusion der

beiden Vereine anzustreben.» Mit dem Zusammengehen könne vieles vereinfacht

und gemeinsame Ressourcen genutzt werden. «Speziell für den Nachwuchs

bringt dies sportliche Vorteile», so Martin Berger. Der neu gegründete

Verein zählt rund 170 lizenzierte Unihockeyspieler und Unihockeyspielerinnen.

Somit gehören die Zulgtal Eagles in Zukunft zu den grössten Unihockeyvereinen

in der Region Bern/Emmental.

Klappte nicht auf Anhieb

Doch nicht alle Mitglieder konnten sich von Beginn weg mit dem Vorhaben

anfreunden. Während das Projekt bei den Heimenschwand Flyers schnell Zustimmung

fand, verwarfen die Unterlangeneggener im Mai 2009 die Fusion.

«Eine Arbeitsgruppe musste anschliessend viel Überzeugungsarbeit leisten»,

erklärte Martin Berger. Dabei spielten die beiden Vereine, bevor es zur Abspaltung

kam, einmal unter dem Namen United Süderen 91 unter demselben

Dach. Nach einer erneuten Abstimmung im November letzten Jahres sprach

sich schliesslich auch Unterlangenegg für eine Fusion aus.

Carina Kammermann


jahre

10

DER VORSTAND 2010

DIE VORSTANDSMITGLIEDER BEIM START

Präsidentin Sandra Burger; Vizepräsident Martin Berger; Sportchefin Sandra Haldimann;

Kassierin Romina Schilt; Sekretärin Andrea Sempach; Event-Manager Andreas Gerber;

Werbechef Roland Dähler; Juniorenobmann Urs Kropf; Beisitzer Silvan Bachmann


jahre

10

WEGWEISENDES

ZITAT AUS EINEM PROTOKOLL VOM 09.07.2008

Roland Dähler stellt die Frage in den Raum,

ob die Anwesenden schon einmal mit dem

Gedanken spielten, die Vereine komplett zu

vereinen und einen neuen Verein zu gründen,

sprich zu fusionieren.


jahre

10

IMPRESSIONEN

JUNIOREN B AN DEN ENDRUNDEN 2010


jahre

10

IMPRESSIONEN

ERSTER GEMEINSAMER SPONSORENLAUF 2010


jahre

10

IMPRESSIONEN

7-ECK-CUP AROSA 2010


jahre

10

WEGWEISENDES

ZITAT AUS EINEM PROTOKOLL VOM 09.07.2008

Silvan Bachmann meint, dass es ein zu grosser

Aufwand sei, wenn man nun die ganze Arbeit,

um einen Juniorenverein zu gründen, leiste und dieses

Theater in zwei drei Jahren wiederhole, um auch

noch die Erwachsenen zu vereinen.


jahre

10

IMPRESSIONEN

TRAININGSLAGER 2010


jahre

10

IMPRESSIONEN

TURNIER IM SCHANGNAU IM FRÜHLING 2010


jahre

10

IMPRESSIONEN

AUFSTIEG DER DAMEN I IN DIE NLB


jahre

10

IMPRESSIONEN

SALMING- UND FOTOABEND 2011


jahre

10

WEGWEISENDES

ZITAT AUS EINEM PROTOKOLL VOM 09.07.2008

Die Anwesenden Martin Berger, Roland

Dähler, Urs Kropf, Thomas Gerber, Ivan

Keller, Ursula Schäfer, Andreas Gerber, Silvan

Bachmann und Sandra Burger sind sich einig, den

Weg in Richtung eines neuen Vereins zu gehen

und alle weiteren Schritte abzuklären.


jahre

10

IMPRESSIONEN

JUNIORINNEN-GF-TURNIER IM JAHR 2011


jahre

10

IMPRESSIONEN

SPORTLICHES VOM 2015


jahre

10

IMPRESSIONEN

7-ECK-CUP AROSA IM 2015


jahre

10

WEGWEISENDES

AM INFORMATIONSABEND ZUR FUSION

Beidi Vereine hi über 10 Jahr uf em Buggu.

Di Erinnerige cha nis niemer neh, aber

glubet mer, üser junge Spiler würde garantiert ime

neue Verein glichi Erfahrige mache u sech a die im

Zemähang mit eme nöiä Name erinnere.

Mir dörfi dä Name nid ds höch gwichte.


jahre

10

IMPRESSIONEN

5 JAHRE UNIHOCKEYFEST IM 2015


jahre

10

IMPRESSIONEN

SCHNAPPSCHÜSSE


jahre

10

IMPRESSIONEN

SCHWARZENEGGMÄRIT 2016


jahre

10

WEGWEISENDES

AM INFORMATIONSABEND ZUR FUSION

Es si di gliche guet härzige Chrampfer mit

de identischä Ziu u je meh dass mer nis hii

Gedanke gmacht drüber, wemä us au dem iis

miech, desto meh hisech Türe ufta. Mir si mächtig

ids Schwärme cho u hi ufdsmau vor luter

Begeischterig chum meh Nachteile gfunge.


jahre

10

IMPRESSIONEN

AUFSTIEG HERREN IM 2016


jahre

10

IMPRESSIONEN

GROSSE ERFOLGE IM 2016


jahre

10

IMPRESSIONEN

GROSSE ERFOLGE IM 2016


jahre

10

IMPRESSIONEN

FÜRS SCHWINGFEST 2017 FÜR UNS IM OK

Personelles

Florian Siegrist

Finanzen

Romina Schilt

Festführer / Werbung

Sandra Burger

Website

Rahel Bieri

Lotterie / Tombola

Roland Dähler

Unterhaltung

Corinne Kuntti


jahre

10

WEGWEISENDES

AUS DEM INFORMATIONSABEND ZUR FUSION

Hüt em Abe wette mer denä z Wort geh, wo

no skeptisch si, aber o denä, wo mit üs wi

am Charre schrisse. U am Schluss wärs schön,

wemer nis einig wärdä u über di Zuekunft vo

dene beidnä Vereinä chü entscheidä.


jahre

10

IMPRESSIONEN

TRAININGSLAGER JUNIOREN 2017


jahre

10

IMPRESSIONEN

UNIHOCKEY-WERKSTATT

christine gehrig

Hansueli

häfliger

thomas kropf

Nadia Itten (lead)

werner gehrig

beat friedli

wir sagen danke


jahre

10

IMPRESSIONEN

SCHNAPPSCHÜSSE


jahre

10

IMPRESSIONEN

UNSERE HERREN IN AKTION


jahre

10

GESAMTFOTO

VEREINSTAG VOM SOMMER 2019


jahre

10

SAISON 2010/2011

UH ZULGTAL EAGLS

Aufstieg der Damen in die NLB

Der bis heute grösste Erfolg der Eagles-Geschichte war

der Austieg des Damenteams in die NLB. Das einjährige

Abenteuer war für alle eine spannende Erfahrung.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Denise Bieri, Ursula Schäfer, Irene Liechti, Ursula Egli,

Patrck Egli treten aus dem Vorstand zurück.

Aus zwei Vorständen wir einer. Nach der ersten

Saison gibt es keine Demissionen.

Gruppensiege

Damen I

Junioren B

Neueintritte 52

Austritte 19


jahre

10

SAISON 2011/2012

UH ZULGTAL EAGLS

Gründung Damen II

Wer eine Mannschaft in der NLB stellt, braucht unbedingt

auch ein Team im Breitensport. Daher haben die Eagles

neu ein zweite Damenmannschaft.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Martin Berger tritt nach gesamthaft 15 Jahren

Vorstand zurück. Das Amt des Vizepräsidenten

übernimmt Martin Gyger.

Gruppensiege

Junioren B

Neueintritte 33

Austritte 16


jahre

10

SAISON 2012/2013

UH ZULGTAL EAGLS

Achtelfinal im Cup für die Damen I

Die Damen schaffen es nach einem Freilos und einem Sieg

im 1/16-Final gegen Frutigen in den 1/8-Final gegen die

Skorpions Emmental (NLB). Hier ist jedoch Endstation.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Christoph Küenzi übernimmt für Romina Schilt das

Amt des Kassiers. Angela Schäfer kommt neu als

Sekretärin in den Verein und ersetzt Andras Sempach,

welche für ein Jahr ausfällt. Markus Ryf übernimmt

von Urs Kropf den Juniorenobmann.

Gruppensiege

Juioren D II

Neueintritte 35

Austritte 15


jahre

10

SAISON 2013/2014

UH ZULGTAL EAGLS

Aufstieg der Damen II

In ihrer zweiten Saison schafft die zweite Damenmannschaft

um Res Oesch und Mike Roth mit ihrem Team den

Aufstieg in die 2. Liga.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Silvan Bachmann verlässt den Vorstand in der Funktion

als Beisitzer. Angela Schäfer übernimmt und gibt das

Amt als Sekretärin an Andrea Sempach zurück.

Gruppensiege

Damen II

Junioren B

Neueintritte 41

Austritte 26


jahre

10

SAISON 2014/2015

UH ZULGTAL EAGLS

Schweizermeister Juniorinnen C

Ein Gruppensieg ist ein toller Erfolg. Noch schöner, wenn

man sich dann auch noch an der Endrunde durchsetzen

kann. Herzliche Gratulation zum Schweizermeistertitel!

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Es gibt keine Änderung im Vorstand.

Gruppensiege

Junioren C

Juniorinnen C

Junioren D I

Neueintritte 40

Austritte 28


jahre

10

SAISON 2015/2016

UH ZULGTAL EAGLS

Das sportliche Rekordjahr

Nebst der ersten Herrenmannschaft schaffen vier weitere

Teams den Gruppensieg und unsere Kleinfeld-Herren

schaffen es im Cup bis in den 1/8-Final.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Lena Baumann übernimmt neu das Amt

der Sekretärin für Andrea Sempach.

Gruppensiege

Herren I

Junioren B I

Junioren B II

Juniorinnen B

Junioren C I

Naueintritte 51

Austritte 14


jahre

10

SAISON 2016/2017

UH ZULGTAL EAGLS

Emmentalisches Schwingfest

Die Mitwirkung als Trägerverein vom Emmentalischen

Schwingfest 2017 und am Amtsmusiktag ist eine grosse

Herausforderung und wird zum grossen Erfolg.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Christoph Küenzi demissioniert als Kassier und

übergibt sein Amt an Fabian Fankhauser.

Gruppensiege

Herren III

Junioren B

Neueintritte 12

Austritte 14


jahre

10

SAISON 2017/2018

UH ZULGTAL EAGLS

Unihockey-Werkstatt

Mit Nadine Iten finden wir eine motivierte Mutter, die

unseren Junioren ein polysportives Ergänzungstraining

anbietet für Fitness und Beweglichkeit.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Es gibt keine Änderung im Vorstand.

Gruppensiege

keine

Neueintritte 33

Austritte 39


jahre

10

SAISON 2018/2019

UH ZULGTAL EAGLS

Neuer Präsident

Mit Jan Schwendimann bekommen die UH Zulgtal Eagles

einen neuen Präsidenten. Nach 16 Jahren im Präsidentenamt

tritt Sandra Burger zurück.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Sandra Burger gibt die Vereinsleitung an

Jan Schwendimann weiter.

Gruppensiege

Junioren B

Neueintritte 21

Austritte 14


jahre

10

SAISON 2019/2020

UH ZULGTAL EAGLS

Gruppensieg der Damen I

Das erste Mal seit der NLB-Saison 2011/2012 gelingt es

der ersten Damenmannschaft, den Gruppensieg zu holen.

Herzliche Gratulation.

SAISONHIGHLIGHT

FACTS

Neue Gesichter im Vorstand

Roland Dähler als Werbechef und Angela Schäfer

als Beisitzerin demissionieren auf das Saisonende

2019/2020. Da die Hauptversammlung aufgrund des

Corona-Virus verschoben ist, ist die Nachfolge

zum aktuellen Zeitpunkt noch nicht definitiv.

Gruppensiege

Damen I


jahre

10

DER VORSTAND 2020

DIE VORSTANDSMITGLIEDER NACH 10 JAHREN

Präsident Jan Schwendimann; Vizepräsident Martin Gyger; Sportchefin Sandra Wyler;

Kassier Fabian Fankhauser; Sekretärin Lena Baumann; Event-Manager Andreas Gerber;

Werbechef vakant; Juniorenobmann Markus Ryf; Beisitzer vakant


jahre

10

DAS JUBILÄUM

...UND WIE CORONA DIE WELT LAHMLEGTE

10 Jahre UH Zulgtal Eagles

Samstag, 30. Mai 2020

Hot-Shot Arena Oberlangenegg

Eagles-Trophy

Ihr dürft gespannt sein auf ein Tagesprogramm der Super lative

für alle Junioren- und Aktivmitglieder. Spass und Spiel quer

durch alle Altersstufen. Mit viel Teamgeist und Wettkampfsinn

könnt ihr Champion werden.

Jubiläums-Party

Nach der Krönung der Tagessieger blicken wir zurück,

aber auch nach vorn, geniessen den Abend und leiten die grosse

Jubiläums party ein, zu der alle herzlich eingeladen sind.

Die Jubiläumsfeier wäre fertig aufgegleist,

jedoch steht die Welt seit etwa März still, da eine

weiltweite Pandemie ausgebrochen ist.

Wir verschieben unsere Feier ins 2021 und geben

euch baldmöglichst das Datum bekannt!


THE END

ZEIT UM NEUE VEREINSGESCHICHTE ZU SCHREIBEN

Ähnliche Magazine