12.05.2020 Aufrufe

Movetia Statistik 2019

Die nationale Agentur Movetia publiziert ihre Statistik für das Jahr 2019.

Die nationale Agentur Movetia publiziert ihre Statistik für das Jahr 2019.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

<strong>Movetia</strong><br />

<strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong>


Inhalt<br />

Einleitung 2<br />

Nationale Programme 5<br />

Programm Klassenaustausch 6<br />

Nationaler Lehrpersonenaustausch 8<br />

Programm Impariamo insieme 9<br />

Programm Ferienaustausch 10<br />

EchangeChœurs 12<br />

Europäische Programme 15<br />

Schweizer Programm zu Erasmus+ 16<br />

Lernmobilitäten von Einzelpersonen 17<br />

– Schulbildung 18<br />

– Berufsbildung 20<br />

– Tertiärstufe 22<br />

– Jugend 24<br />

– Erwachsenenbildung 26<br />

Strategische Partnerschaften 28<br />

Sprachassistenzprogramm 30<br />

Internationale Programme 33<br />

Internationales Pilotprogramm 34<br />

Schweizerisch-indisches Klassenzimmer 36<br />

<strong>Movetia</strong> ist die nationale Agentur zur Förderung von Austausch, Mobilität<br />

und Kooperation in allen Bildungsbereichen – in der Schweiz, in Europa<br />

und weltweit. Im Auftrag von Bund und Kantonen unterstützt <strong>Movetia</strong><br />

Projekte in der Schulbildung, in der Berufsbildung, auf Tertiärstufe, in der<br />

Erwachsenenbildung und in der ausserschulischen Jugendarbeit.<br />

1


Einleitung<br />

Die vorliegende <strong>Statistik</strong> erfasst die Austausch- und Mobilitätsaktivitäten,<br />

die <strong>Movetia</strong> entweder direkt oder im Mandat für andere Akteure und<br />

Stiftungen finanziert. Sie sind in drei geografische Regionen und nach Programmen<br />

gegliedert: die Schweiz, Europa und international (ausserhalb<br />

Europas). Dieses Dokument ergänzt den Jahresbericht <strong>2019</strong>, eine kantonale<br />

<strong>Statistik</strong> vervollständigt die Serie.<br />

Mobilitäten nach Programmen<br />

108<br />

Sprachassistenzprogramm<br />

56<br />

Impariamo<br />

Insieme<br />

168<br />

<strong>2019</strong> neu konzipierte Programme sind der individuelle Austausch mit der<br />

italienischsprachigen Schweiz und das Pilotprogramm Nationaler<br />

Lehrpersonenaustausch. Zur Visualisierung haben wir zusätzliche Karten<br />

erstellt, welche die individuellen Mobilitäten und die strategischen<br />

Partnerschaften in Europa beleuchten. Weiter enthält die <strong>Statistik</strong> neue<br />

Angaben zur Dauer und thematischer Ausrichtung der Aktivitäten sowie<br />

zur Entwicklung der Mobilitäten in den vergangenen Jahren.<br />

186<br />

Ferienaustausch<br />

244<br />

Schweizerisch-indisches<br />

Klassenzimmer<br />

Nationaler<br />

Lehrpersonen austausch 582<br />

EchangeChœurs<br />

Die Tendenz bestätigt den seit der Gründung von <strong>Movetia</strong> und der Verabschiedung<br />

der nationalen Strategie bemerkbaren Aufwärtstrend.<br />

Auf nationaler Ebene befindet sich der Klassenaustausch weiterhin auf<br />

Wachstumskurs, und die neuen Programme haben rasch ein Publikum<br />

gefunden. Auf europäischer Ebene steigen die Zahlen weiterhin an,<br />

trotz eines für die Schweizer Akteure anspruchsvollen und einengenden<br />

Kontexts im Rahmen des Schweizer Programms zu Erasmus+. Im<br />

Gegensatz dazu ist der fortwährende Erfolg des internationalen Pilotprogramms<br />

eine positive Überraschung.<br />

10’710<br />

684<br />

Internationales<br />

Pilotprogramm<br />

13’524<br />

Während des ganzen Jahres <strong>2019</strong> wurde viel in die Promotion investiert.<br />

Die ersten Resultate von 2020 zeigen, dass sich diese Anstrengungen<br />

auszahlen. Und auch wenn die Pandemie Spuren hinterlässt, wird<br />

der Trend nicht gebremst. Die Krise wird die Notwendigkeit eines<br />

starken nationalen Zusammenhalts und einer grösseren internationalen<br />

Solidarität deutlich machen. Sie wird den Lehrpersonen und Institutionen<br />

den Mehrwert von alternativen Bildungsformen, insbesondere ausserhalb<br />

der Klassenzimmer, und die Notwendigkeit von Zusammenarbeit und<br />

Vernetzung aufzeigen. Alles Aspekte, die durch Austausch, Mobilität und<br />

Kooperation gefördert werden!<br />

Klassenaustausch<br />

<strong>2019</strong><br />

Schweizer Programm<br />

zu Erasmus+<br />

Olivier Tschopp<br />

Direktor<br />

Mobilität<br />

national<br />

europäisch<br />

international<br />

2017<br />

19’694<br />

2018<br />

22’590<br />

<strong>2019</strong><br />

26’262<br />

genehmigte Mobilitäten<br />

44.9 %<br />

51.9 %<br />

3.2 %<br />

2 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

3


Nationale Programme


Programm Klassenaustausch<br />

BE<br />

1’798<br />

Mit dem Programm Klassenaustausch unterstützt <strong>Movetia</strong> Austauschprojekte<br />

zwischen Schulklassen aller Bildungsstufen der unterschiedlichen<br />

Sprachregionen der Schweiz. Neu werden die Klassenaustauschprojekte<br />

nach dem Datum der Genehmigung in der <strong>Statistik</strong> erfasst. Diese Methode<br />

wurde auch rückwirkend angewendet, weshalb sich die Daten von den<br />

Publikationen der beiden vorherigen Jahre unterscheiden. Die Mobilitäten,<br />

die <strong>2019</strong> genehmigt wurden, sind nach Schulstufe, sprachregionaler<br />

Zielregion und Kanton kategorisiert.<br />

Primarstufe<br />

1’735<br />

VS<br />

1’797<br />

VD<br />

1’572<br />

FR<br />

930<br />

NE<br />

530<br />

ZH<br />

456<br />

SH 21<br />

Lesebeispiel:<br />

Im Kanton Thurgau gab es <strong>2019</strong><br />

147 Mobilitäten (farbiges Quadrat).<br />

Im Vorjahr (gepunktete Linie)<br />

waren es weniger Mobilitäten.<br />

Deutschsprachige<br />

Schweiz<br />

5’256<br />

GE<br />

414<br />

SG<br />

410<br />

SO<br />

382<br />

VD 1’572<br />

GE 414<br />

NE 530<br />

FR 930<br />

JU 340<br />

BS 79<br />

SO 382<br />

BE 1’798<br />

VS 1’797<br />

BL 275<br />

AG 169<br />

LU 238<br />

OW 69<br />

NW 64<br />

ZH 456<br />

ZG 278<br />

UR 94<br />

SZ 68<br />

TI 177<br />

TG 147<br />

GL 91<br />

AI<br />

AR 141<br />

SG 410<br />

GR 148<br />

Sekundarstufe<br />

I<br />

7’909<br />

Sekundarstufe<br />

II Allgemeinbildende<br />

Ausbildungen<br />

895<br />

Französischsprachige<br />

Schweiz<br />

5’139<br />

JU<br />

340<br />

ZG<br />

278<br />

BL<br />

275<br />

LU<br />

238<br />

TI<br />

177<br />

AG<br />

169<br />

GR<br />

148<br />

TG<br />

147<br />

AR<br />

141<br />

UR<br />

94<br />

CH-Schulen<br />

Ausland 22<br />

<strong>2019</strong><br />

genehmigte Mobilitäten<br />

16.2 %<br />

73.8 %<br />

8.4 %<br />

1.6 %<br />

2017<br />

8’059<br />

2018<br />

8’412<br />

<strong>2019</strong><br />

10’710<br />

Sekundarstufe II<br />

Berufliche Grundbildung<br />

171<br />

Primarstufe<br />

Sekundarstufe I<br />

Sekundarstufe II Allgemeinbildende Ausbildungen<br />

Sekundarstufe II Berufliche Grundbildung<br />

Italienischsprachige<br />

Schweiz<br />

315<br />

GL<br />

91<br />

BS<br />

79<br />

OW<br />

69<br />

SZ<br />

68<br />

NW<br />

64<br />

SH<br />

21<br />

CH-Schulen Ausland<br />

22<br />

6 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Nationale Programme<br />

7


Nationaler Lehrpersonenaustausch<br />

Programm Impariamo insieme<br />

Im Rahmen des Programms Nationaler Lehrpersonenaustausch absolvieren<br />

Studierende und junge Absolvent/innen von Pädagogischen Hochschulen<br />

und anderen Institutionen der Lehrer/innenbildung ein Praktikum<br />

in einer anderen Sprachregion der Schweiz. Der Unterricht im fremdsprachigen<br />

Klassenzimmer bringt den künftigen Lehrer/innen nebst der<br />

Stärkung ihrer sprachlichen Kompetenzen wertvolle Berufserfahrung<br />

in einem anderen kulturellen Umfeld und bereitet sie auf die Herausforderungen<br />

ihrer späteren Tätigkeit vor. Die <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong> zeigt die Mobilitäten<br />

des ersten Pilotjahrs des neuen Programms, ausgewiesen nach<br />

den entsendenden Institutionen, an denen die zukünftigen Lehrpersonen<br />

studieren bzw. studiert haben.<br />

Mit Impariamo insieme erleben Jugendliche der Sekundarstufen I und II<br />

einen gegenseitigen Einzelaustausch von jeweils zwei Wochen,<br />

während der Schulzeit. Der Austausch findet statt zwischen Schüler/innen<br />

aus der italienischsprachigen Schweiz und Schüler/innen, welche<br />

die italienische Sprache lernen. Während des ins gesamt vierwöchigen<br />

Austauschs wohnen die Schüler/innen beim/bei der Austauschpartner/in<br />

und besuchen den Schulunterricht vor Ort. Die <strong>Statistik</strong> weist die <strong>2019</strong><br />

vermittelten Jugendlichen nach Kanton, sprachregionaler Herkunft<br />

24<br />

und Geschlecht aus.<br />

PHSH<br />

11<br />

Lesebeispiel:<br />

PH FHNW<br />

22<br />

PHLU<br />

7<br />

PH Zug<br />

10<br />

PHSZ<br />

40<br />

PHGR<br />

11<br />

11 Studierende der PHGR<br />

absolvierten ein Praktikum<br />

in einer anderen Sprachregion,<br />

jeweils rund die<br />

Hälfte unterrichteten auf<br />

Deutsch und Italienisch.<br />

1 Jugendliche/r<br />

7<br />

4<br />

3<br />

2 2 2<br />

PHVS<br />

128<br />

DFA SUPSI<br />

15<br />

Total 47<br />

weiblich<br />

männlich<br />

Total 9<br />

1 1 1<br />

BL FR LU<br />

BS<br />

NE<br />

NW<br />

AG ZH VD TI<br />

1<br />

4 4<br />

<strong>2019</strong><br />

genehmigte Mobilitäten<br />

40 %<br />

58 %<br />

2 %<br />

Praktikumssprache<br />

Deutsch<br />

Französisch<br />

Italienisch<br />

Deutschschweiz<br />

Französische Schweiz<br />

Italienische Schweiz<br />

<strong>2019</strong><br />

26.8 %<br />

23.2 %<br />

50.0 %<br />

vermittelte Jugendliche<br />

8 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Nationale Programme<br />

9


Programm Ferienaustausch<br />

39<br />

Der Ferienaustausch bietet 11- bis 18-jährigen Jugendlichen die Möglichkeit,<br />

für eine bis zwei Wochen in einer Familie in einer anderen Sprachregion<br />

der Schweiz zu leben. Sie werden einem/r gleichaltrigen Partner/in<br />

mit ähnlichen Interessen vermittelt und verbringen die Zeit gemeinsam<br />

nacheinander in beiden Familien. Die <strong>Statistik</strong> weist die <strong>2019</strong> vermittelten<br />

Jugendlichen nach Kanton, sprachregionaler Herkunft und Geschlecht<br />

aus.<br />

1 Jugendliche/r<br />

17<br />

10<br />

9<br />

8<br />

6<br />

5<br />

4<br />

4<br />

3<br />

3<br />

3<br />

3<br />

2<br />

Total 125<br />

weiblich<br />

männlich<br />

Total 61<br />

1<br />

GR<br />

1<br />

OW<br />

1<br />

SZ<br />

1<br />

TG<br />

1<br />

ZG<br />

1<br />

AR<br />

1<br />

1<br />

SO<br />

1<br />

GL<br />

1<br />

NE<br />

2<br />

NW<br />

1<br />

1<br />

GE<br />

VS<br />

1<br />

BL<br />

SG<br />

BS<br />

FR<br />

TI<br />

BE<br />

1<br />

ZH<br />

2<br />

AG<br />

JU<br />

LU<br />

VD<br />

3<br />

3<br />

3<br />

3<br />

4<br />

4<br />

4<br />

5<br />

6<br />

<strong>2019</strong><br />

2018<br />

214<br />

47.9 %<br />

vermittelte Jugendliche<br />

47.3 %<br />

4.8 %<br />

2017<br />

144<br />

<strong>2019</strong><br />

186<br />

Deutschschweiz<br />

Französische Schweiz<br />

Italienische Schweiz<br />

10 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Nationale Programme<br />

17 11


EchangeChœurs<br />

Das Austauschprogramm EchangeChoeurs bringt Kinder- und Jugendchöre<br />

über Sprachgrenzen hinweg zusammen. Gefördert werden<br />

Chor-Austauschprojekte innerhalb der Schweiz, in denen Kinder und<br />

Jugendliche bis zu einem Alter von 25 Jahren mitwirken. Das Programm<br />

wird von der Binding Stiftung finanziert. Die Grafik zeigt die Anzahl<br />

Chorprojekte und die teilnehmenden Jugendlichen nach Sprachregionen<br />

und Kantonen.<br />

SG–TI<br />

45/ 47<br />

FR–FR<br />

47 / 46<br />

1 Jugendliche/r<br />

AG–TI–FR<br />

42 /6 /1 /3<br />

GR–TI<br />

39/ 47<br />

AG–GR–TI<br />

73/8/2/11<br />

VS–GR–TI–SO–FR<br />

71 /42/44/8<br />

<strong>2019</strong><br />

teilnehmende Jugendliche<br />

54.5 %<br />

17.5 %<br />

24.2 %<br />

3.8 %<br />

2018<br />

468<br />

<strong>2019</strong><br />

582<br />

Deutschschweiz<br />

Französische Schweiz<br />

Italienische Schweiz<br />

Rätoromanische Schweiz<br />

12 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Nationale Programme<br />

13


Europäische Programme


Schweizer Programm zu Erasmus+<br />

Lernmobilitäten von Einzelpersonen<br />

<strong>Movetia</strong> unterstützt Mobilitäts- und Kooperationsaktivitäten mit<br />

den europäischen Programmländern von Erasmus+ über das Schweizer<br />

Programm zu Erasmus+.<br />

IS 22<br />

Mit der Förderung von Lernmobilitäten unterstützt <strong>Movetia</strong> Studienaufenthalte,<br />

Lehrtätigkeiten, Praktika und Arbeitserfahrungen, Weiterbildungen,<br />

Freiwilligentätigkeiten oder Gruppenaustausch in europäischen Ländern<br />

und angrenzenden Regionen, sowie die Mobilitäten aus diesen Ländern in<br />

die Schweiz. Die Grafik zeigt die Anzahl bewilligter Mobilitäten ausserhalb<br />

der Schweiz (outgoing) nach Destinationsländern und Bildungsstufe.<br />

Auf den Folgeseiten sind jeweils Outgoing- und Incoming-Mobilitäten<br />

berücksichtigt.<br />

EE 29<br />

NO 145<br />

FI 245<br />

LV 9<br />

RU 1<br />

DK 175<br />

SE 325<br />

LT 13<br />

IE 136<br />

UK 1’307<br />

NL 390<br />

PL 46<br />

BE 241<br />

LU 13<br />

DE 1’405<br />

CZ 60<br />

UA 1<br />

SK 1<br />

LI 2<br />

AT 337<br />

HU 32<br />

FR 728<br />

SI 15 HR 11<br />

RO 35<br />

BA 30<br />

RS 54<br />

BG 10<br />

GE 46<br />

IT 394<br />

PT 115<br />

ES 502<br />

GR 40<br />

TR 22<br />

Schulbildung<br />

Berufsbildung<br />

Tertiärstufe<br />

Jugend<br />

Erwachsenenbildung<br />

MT 7<br />

CY 4<br />

16 17<br />

IL 39


Schulbildung<br />

Mobilitäten von Schulpersonal (Lehrpersonen, Schulleiter/innen etc.)<br />

Dauer der Mobilitäten<br />

147<br />

164<br />

135<br />

120<br />

25 26 21<br />

11 3 7<br />

1<br />

1 5<br />

1<br />

0 10<br />

15 Tage 54 Tage<br />

5<br />

88<br />

60<br />

62<br />

Outgoing<br />

Incoming<br />

2014 2015 2016<br />

2017<br />

2018 * <strong>2019</strong> *<br />

Total: 100<br />

212 109<br />

75<br />

263 221<br />

21<br />

13<br />

40<br />

65<br />

Themenfelder<br />

Allgemeine Didaktik & Pädagogik<br />

7 Projekte<br />

Sprachen 3 Projekte<br />

Schulorganisation und -führung 2 Projekte<br />

MINT 1 Projekt<br />

99<br />

86<br />

*genehmigte Mobilitäten<br />

18 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Europäische Programme<br />

19


Berufsbildung<br />

Mobilitäten<br />

Dauer der Mobilitäten<br />

756<br />

1’356 1’354<br />

45<br />

120<br />

59<br />

8<br />

153 84 40 14<br />

6<br />

0 8 10<br />

2<br />

6<br />

12 Monate<br />

4<br />

227<br />

12<br />

60 30 66 42 35<br />

2 2<br />

862<br />

0 12 Monate<br />

2 4 6<br />

8 10<br />

734<br />

2<br />

30 20<br />

73<br />

16 6<br />

622<br />

0<br />

5<br />

10 15 20 Tage<br />

430<br />

962<br />

6 8 6 5 2 3 2 8<br />

2 12 1<br />

0 5 10 15 20 Tage<br />

Outgoing<br />

Incoming<br />

2014 2015 2016<br />

2017<br />

2018 * <strong>2019</strong> *<br />

Total: 449 746 810 979 1’660 1’571<br />

19<br />

158<br />

76<br />

124 117<br />

22<br />

27<br />

10<br />

217<br />

304<br />

Geförderte Berufsfelder<br />

Wirtschaft, Verwaltung, Tourismus<br />

13 Projekte<br />

Elektrotechnik 10 Projekte<br />

Informatik 9 Projekte<br />

Lernende (bis 2017 inkl. Lehrabsolvent/innen)<br />

Lehrabsolvent/innen (seit 2018)<br />

Berufsbildungsverantwortliche<br />

Begleitpersonen<br />

Metall, Maschinen, Uhren 8 Projekte<br />

Gastgewerbe 6 Projekte<br />

Gestaltung, Kunst 5 Projekte<br />

Planung, Konstruktion 4 Projekte<br />

Chemie, Physik / Gesundheit 3 Projekte<br />

Bildung, Soziales / Natur / Verkauf / Verkehr, Logistik 2 Projekte<br />

Gebäudetechnik / Holz, Innenausbau / Nahrung / Schönheit, Sport 1 Projekt<br />

*genehmigte Mobilitäten<br />

20 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Europäische Programme<br />

21


Tertiärstufe<br />

Mobilitäten<br />

Dauer der Mobilitäten<br />

3’654<br />

3’844<br />

4’337<br />

4’611<br />

4’767<br />

5’058<br />

5’374<br />

590<br />

388<br />

763<br />

0<br />

9<br />

2<br />

148<br />

729<br />

104<br />

472<br />

4 6<br />

316 156 127 250<br />

99 164<br />

17<br />

8<br />

985<br />

60 86<br />

12 Monate<br />

84 21 37 20 18 7<br />

10<br />

0 8 10<br />

12 Monate<br />

2 4 6<br />

3’633<br />

164 143 107 125 18 5 6 2 4 2 2 1 1 1 1 1<br />

0 10 20 Tage 21 30 40 50 60 Tage<br />

Outgoing<br />

Incoming<br />

2014 2015 2016<br />

2017<br />

2018 <strong>2019</strong> *<br />

Total: 6’930 7’785 8’266 8’638 9’010 9’628<br />

293 244 148 122<br />

8 7 6 1 14 2 4 1 1 1 1 2 3<br />

1 2 1 1 1<br />

0 10 20 Tage 21 30 40 50 60 Tage<br />

3’139<br />

Subject Area<br />

3’086<br />

3’448<br />

3’655<br />

3’871 3’952<br />

424<br />

328<br />

363<br />

4’254<br />

Business,<br />

Administration<br />

& Law 29.4 %<br />

Engineering, Manufacturing<br />

& Construction 15.8 %<br />

Arts & Humanities<br />

14.7 %<br />

Social Sciences,<br />

Journalism & Information<br />

13.1 %<br />

Health & Welfare<br />

Services<br />

16.3 %<br />

Natural Sciences,<br />

Mathematics & Statistics<br />

Arts & Humanities<br />

11.2 %<br />

11.8 %<br />

33.4 %<br />

Engineering, Manufacturing<br />

& Construction 14.6 %<br />

Social Sciences, Journalism & Information 4.7 %<br />

Natural Sciences, Mathematics & Statistics<br />

8.6 %<br />

Education 6.0 %<br />

Business, Administration & Law 3.1 %<br />

Agriculture, Forestry, Fisheries & Veterinary<br />

2.4 %<br />

Health & Welfare<br />

5.7 %<br />

Information & Communication Technologies (ICT)<br />

1.8 %<br />

Studierendenmobilität Studium<br />

Studierendenmobilität Praktikum<br />

Personalmobilität Lehre<br />

Personalmobilität Weiterbildung<br />

Information & Communication Technologies (ICT)<br />

4.4 %<br />

Services 1.3 %<br />

Education<br />

0.7 %<br />

*genehmigte Mobilitäten<br />

Agriculture, Forestry, Fisheries & Veterinary<br />

1.0 %<br />

22 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Europäische Programme<br />

23


Jugend<br />

Teilnehmende an Mobilitätsprojekten<br />

1’165<br />

1’282<br />

44<br />

43<br />

Dauer der Mobilitäten<br />

45<br />

159 202<br />

136<br />

39 49 56 60<br />

652 661<br />

854<br />

964<br />

449<br />

0<br />

2<br />

4<br />

45 50<br />

3<br />

6<br />

109 118<br />

8<br />

10<br />

32 24<br />

12<br />

68<br />

14 Tage<br />

746<br />

0 2<br />

14 Tage<br />

4<br />

8<br />

10<br />

6<br />

12<br />

4 3 3<br />

1 1<br />

31<br />

0 100 200<br />

300<br />

360 Tage<br />

2014 2015 2016<br />

2017<br />

2018 * <strong>2019</strong> *<br />

Jugend und Politik<br />

Projekte im Bereich Jugend und Politik unterstützen die Entwicklung<br />

jugendpolitischer Strategien sowie die aktive Beteiligung junger Menschen<br />

am demokratischen Leben. Die länderübergreifenden Aktivitäten bei<br />

der Jugendpolitik reichen von Veranstaltungen über Seminare bis hin zu<br />

Debatten. Die seit 2015 unterstützten Aktivitäten werden nach Anzahl<br />

der Teilnehmenden dargestellt.<br />

Teilnehmende an Projekten Jugend und Politik<br />

678<br />

229<br />

378<br />

2015 2016<br />

2017<br />

2018 * <strong>2019</strong> *<br />

* genehmigte Teilnehmende<br />

273<br />

295<br />

Jugendbegegnungen (bis 2018 inkl. Planungstreffen)<br />

Mobilität für Jugendarbeiter/ innen<br />

Europäischer Freiwilligendienst (bis 2018 inkl. Planungstreffen)<br />

Planungstreffen<br />

Teilnehmende an Projekten Jugend und Politik<br />

Themenfelder<br />

Persönliche Entwicklung<br />

und Projektmanagement 10 Projekte<br />

Friedensbildung und<br />

interkulturelle Verständigung<br />

Umwelt und Nachhaltigkeit<br />

Politik und Partizipation /<br />

Kunst, Tanz, Musik und Theater<br />

Non-Formale Bildung und Methoden<br />

Lokale Jugendarbeit<br />

Sport<br />

2 Projekte<br />

4 10<br />

Gesundheit 1 Projekt<br />

30<br />

0<br />

2<br />

6 8<br />

10 12<br />

14 Tage<br />

4<br />

180<br />

113<br />

3 Projekte<br />

2<br />

0 2 4 6 10 12<br />

14 Tage<br />

8<br />

6 Projekte<br />

5 Projekte<br />

4 Projekte<br />

8 Projekte<br />

24 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Europäische Programme<br />

25


Erwachsenenbildung<br />

Personalmobilitäten in der Erwachsenenbildung<br />

Dauer der Mobilitäten<br />

115<br />

110<br />

35<br />

83<br />

10 10<br />

1<br />

89<br />

0<br />

2<br />

4<br />

6 8 10 12 Tage<br />

31<br />

29<br />

23<br />

Outgoing<br />

Incoming<br />

2014 2015 2016<br />

2017<br />

2018 * <strong>2019</strong> *<br />

Total: 39<br />

50 152<br />

34<br />

116 139<br />

8<br />

11<br />

21<br />

37<br />

27 29<br />

Themenfelder<br />

Förderung innovativer Ansätze<br />

und neuer Methoden 2 Projekte<br />

Berufs- und Laufbahnwahl, Mentoring<br />

und Persönlichkeitsentwicklung 1 Projekt<br />

Elternbildung 1 Projekt<br />

Förderung und Erhalt von Grundkompetenzen 1 Projekt<br />

*genehmigte Mobilitäten<br />

26 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Europäische Programme<br />

27


Strategische Partnerschaften<br />

Strategische Partnerschaften sind länderübergreifende Kooperationen<br />

zur Förderung von Innovation und zum Austausch von Erfahrungen<br />

und Wissen in der Schulbildung, der Berufsbildung, der Tertiärstufe sowie<br />

der Jugendarbeit und der Erwachsenenbildung. Es gibt zwei Typen<br />

strategischer Partnerschaften: Partnerschaften zur Unterstützung von<br />

Innovation und Partnerschaften zum Austausch guter Praxis.<br />

In der Schulbildung werden zudem Schulpartnerschaften gefördert.<br />

NO<br />

FI<br />

LV<br />

LT<br />

IE<br />

UK<br />

NL<br />

DE<br />

PL<br />

BE<br />

LU<br />

CZ<br />

AT<br />

SK<br />

CH<br />

HU<br />

HR<br />

RO<br />

Schulbildung<br />

Berufsbildung<br />

Tertiärstufe<br />

Erwachsenenbildung<br />

IT<br />

RS<br />

BG<br />

Schulpartnerschaften<br />

Unterstützung von Innovation<br />

PT<br />

ES<br />

GR<br />

TR<br />

<strong>2019</strong><br />

13.3 %<br />

20.0 %<br />

13.3 %<br />

53.4 %<br />

genehmigte Projekte<br />

2017<br />

21<br />

2018<br />

18<br />

<strong>2019</strong><br />

15<br />

MT<br />

CY<br />

28 29


Sprachassistenzprogramm<br />

Mit diesem Programm vermittelt <strong>Movetia</strong> angehende ausländische Lehrpersonen<br />

(Incoming) an Schweizer Schulen als Unterstützung für<br />

den Fremdsprachenunterricht oder den bilingualen Sachfachunterricht.<br />

Umgekehrt können Schweizer Assistenzlehrpersonen (Outgoing)<br />

durch einen Einsatz an Schulen im Ausland Erfahrungen sammeln, ihre<br />

Fremdsprachenkenntnisse verbessern und ein anderes Bildungs -<br />

system kennenlernen. Die Grafik links zeigt die Anzahl ausländischer<br />

Sprachassistenzlehrpersonen nach Kanton und Unterrichtssprache,<br />

die Grafik rechts weist die inländischen Sprachassistenzlehrpersonen<br />

nach sprachregionaler Herkunft und Unterrichtsdestination aus.<br />

20<br />

1 Person<br />

BS 4<br />

JU 10<br />

SO 4<br />

ZH 29<br />

AR 2<br />

LU 2<br />

ZG 5<br />

SG 7<br />

8<br />

OW 1<br />

FR 8<br />

4<br />

2<br />

2<br />

Zielland<br />

AT<br />

ES<br />

DE<br />

FR<br />

UK<br />

<strong>2019</strong><br />

9.7 %<br />

33.3 %<br />

4.2 %<br />

45.8 %<br />

7.0 %<br />

Sprachassistenzlehrpersonen<br />

Incoming<br />

2017<br />

62<br />

2018<br />

68<br />

<strong>2019</strong><br />

72<br />

Sprache<br />

Deutsch<br />

Französisch<br />

Italienisch<br />

Englisch<br />

Spanisch<br />

Herkunftsregion<br />

Deutschschweiz<br />

Französische Schweiz<br />

2017<br />

38<br />

2018<br />

39<br />

<strong>2019</strong><br />

36<br />

<strong>2019</strong><br />

52.8 %<br />

47.2 %<br />

Sprachassistenzlehrpersonen<br />

Outgoing<br />

30 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Europäische Programme<br />

31


Internationale Programme


Internationales Pilotprogramm<br />

Mit dem Internationalen Pilotprogramm für die Jahre 2018–2020 soll das<br />

Potenzial für innovative aussereuropäische Kooperationen und Mobilitätsaktivitäten<br />

ausgelotet werden. Das Programm bietet zwei Projekttypen.<br />

Einerseits werden mit spezifischen Programmen für die Schulbildung,<br />

Berufsbildung und Tertiärstufe bewährte Massnahmen wie Schulpartnerschaften,<br />

Lernendenpraktika oder Intensivprogramme gefördert. Andererseits<br />

werden mit einem offenen Projektfonds innovative Zusammenarbeits-<br />

und/oder Mobilitätsformen getestet. Die Grafik zeigt die an den<br />

internationalen Pilotprojekten beteiligten Länder nach Projekttyp und<br />

Bildungsstufe.<br />

RU<br />

US<br />

CU<br />

BR<br />

PT<br />

TG<br />

CH<br />

EG<br />

UA<br />

GE<br />

IN<br />

TH<br />

CN<br />

VN<br />

JP<br />

AU Australien<br />

BR Brasilien<br />

CH Schweiz<br />

CN China<br />

CU Kuba<br />

EG Ägypten<br />

GE Georgien<br />

IN Indien<br />

JP Japan<br />

PT Portugal<br />

RU Russland<br />

TG Togo<br />

TH Thailand<br />

UA Ukraine<br />

US Ver. Staaten von Amerika<br />

VN Vietnam<br />

Schulbildung<br />

Berufsbildung<br />

Tertiärstufe<br />

Jugend<br />

Erwachsenenbildung<br />

Offener Projektfonds<br />

Geführte Projekte<br />

AU<br />

2018<br />

17<br />

<strong>2019</strong><br />

18<br />

<strong>2019</strong><br />

22.2 %<br />

11.1 %<br />

55.5 %<br />

genehmigte<br />

Projekte<br />

5.6 %<br />

5.6 %<br />

34 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong><br />

Internationale Programme<br />

35


Schweizerisch-indisches Klassenzimmer<br />

Das Schweizerisch-indische Klassenzimmer ermöglicht Schülerinnen<br />

und Schülern aus der Schweiz und aus Indien den gegenseitigen<br />

Besuch ihrer Klassen und wird von der Stiftung Mercator Schweiz finanziert.<br />

2018 wurde das Programm erstmals von <strong>Movetia</strong> durchgeführt.<br />

Die <strong>Statistik</strong> zeigt die unterstützten Austauschprojekte für Schulen der<br />

Sekundarstufe II nach Anzahl Projekten, teilnehmenden Schüler innen<br />

und Schülern und Kantonen.<br />

Bewilligte Mobilitäten und Projekte<br />

97<br />

81<br />

10<br />

71<br />

Outgoing<br />

Incoming<br />

2018 <strong>2019</strong> *<br />

Total: 202 168<br />

77<br />

105<br />

87<br />

10<br />

Mobilitäten pro Kanton (Outgoing)<br />

20 15 14 12 10<br />

FR<br />

1 Projekt<br />

BE<br />

1 Projekt<br />

NE<br />

1 Projekt<br />

GR<br />

1 Projekt<br />

AR<br />

1 Projekt<br />

<strong>2019</strong><br />

genehmigte Mobilitäten<br />

88.1 %<br />

11.9 %<br />

2018<br />

202<br />

<strong>2019</strong><br />

168<br />

Schüler/innen<br />

Lehrpersonen<br />

*genehmigte Mobilitäten<br />

Impressum<br />

Herausgeberin: <strong>Movetia</strong> – Austausch und Mobilität, Solothurn<br />

Grafikdesign: Hahn + Zimmermann, Bern<br />

Druck: Tanner Druck AG, Langnau i. E.<br />

Publikation: Mai 2020<br />

www.movetia.ch<br />

Der <strong>Movetia</strong> Jahresbericht und die <strong>Statistik</strong> 2017<br />

wurden mit dem European Design Award ausgezeichnet.<br />

36 <strong>Movetia</strong> <strong>Statistik</strong> <strong>2019</strong>


<strong>Movetia</strong> – Austausch und Mobilität<br />

Dornacherstrasse 28A<br />

4500 Solothurn | Schweiz<br />

www.movetia.ch

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!