GRILLZEIT 2020 1 - Grillen, BBQ & Outdoor-Lifestyle

produktiv

Das große Foodmagazin zum Thema Grillen, BBQ und Outdoorküche mit vielen Rezepten, Tipps und Ideen.

01 20

GRILL

ZEIT

NEWS

Die neue Grill-Normalität

Es wird mehr gegrillt denn je. Und es werden deutlich mehr sowie noch

hochwertigere Grillgeräte gekauft als jemals zuvor. Aber riesige Warteschlangen

der Gattung „Boa Corona“ muss man im Fachhandel trotzdem nicht fürchten –

denn dort hat man den Lockdown gut genutzt, um sich vorzubereiten.

Während Anno Domini 2020 für Tourismus,

Kultur und Gastronomie mit Bestimmtheit

als Katastrophenjahr in die

Wirtschaftsgeschichte eingehen wird,

profitierten andere Branchen wie

Paketdienste, Getreidemühlen und Toilettenpapier-

Hersteller unmittelbar von den Auswirkungen der

Corona-Krise. Wenn auch nicht immer nachhaltig.

Die neue Normalität bringt aber auch Änderungen

in unser Leben, die offensichtlich gekommen sind, um

zu bleiben. Die bargeldlose Zahlung hat sich endgültig

durchgesetzt, wir haben uns ans Home-Office gewöhnt

und der Individualverkehr ist rehabilitiert. Die

Wertschätzung für heimische und regionale Lebensmittel

ist massiv gestiegen, ebenso endlich auch jene

für deren Produzenten. Viele Menschen haben in den

letzten Wochen die Küche (wieder) für sich entdeckt,

backen Brot und nähen ihre Businesshemden zu

Gesichtsmasken um.

Vor allem aber wurde der Megatrend Grillen zum

Gigatrend beschleunigt. Noch nie wurde so früh, so

viel und so aufwendig gegrillt wie dieses Frühjahr.

Und noch nie wurden so viele Grillgeräte gekauft –

von Neueinsteigern, die es jetzt endlich wissen wollen,

und von erfahrenen Grillern, die lieber in ein lange

ersehntes Geräte-Upgrade investieren, als sich im

Sommer an fernen Gestaden eine Infektion einzutreten.

Die erste große Welle der neuen Grillgeräte

rollte heuer aber per Spedition in die Gärten, denn

gekauft werden konnte ja wochenlang nur online.

Dafür aber mit attraktiven Vorteilen, Zusatzartikeln

und Serviceangeboten. Mit dem Resultat, dass die

Webshops glühten und seit der Wiedereröffnung der

Fachgeschäfte auch dort rege Nachfrage herrscht.

Allerdings ohne die langen Warteschlangen, die man

vor Baumärkten und der Louis Vuitton Boutique (!)

in der Wiener Innenstadt beobachten konnte.

Neue Regeln im Grillshop. Wie überall im Handel

gelten auch für die Tempel des Grillsports die üblichen

Auflagen: Mundschutz für Kunden und Verkäufer,

Mindestabstände von einem Meter, nur ein Kunde pro

6

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine