Aufrufe
vor 5 Jahren

DIE HORCH-STORY - Audi Club International

DIE HORCH-STORY - Audi Club International

AKTUELL: VERMISCHTES

AKTUELL: VERMISCHTES AUDI iST „Wetten, dass?“-PARTNER R8 ALS HAUPTGEWINN! Ende September meldete sich die erfolgreichste europäische Unterhaltungssendung aus der Sommerpause zurück: „Wetten, dass..?“ präsentiert in Karlsruhe nicht nur spannende Wetten und hochkarätige Superstars wie Pink, Kevin Costner, Ashton Kutcher und Franz Beckenbauer, sondern zusätzlich noch ein weiteres exklusives Highlight: Den R8 als Hauptpreis des Charity-Gewinnspiels zugunsten der Initiative „Bewe- Am 30.09. und am 01.10.06 feierte AUDI am Baden Württembergischen Standort „100 Jahre Automobilbau Neckarsulm“ mit einem Tag der offenen Tür. In diesen hundert Jahren wurden in Neckarsulm mehr als 6 Millionen Fahrzeuge gefertigt. Inzwischen Arbeiten an diesem Standort 13.260 Mitarbeiter. In rund 30 Fertigungsbereichen und Fachabteilungen konnten über 100.000 Besucher an beiden Tagen den Entstehungsprozess eines Automobils verfolgen. Dem Besucher wurde auch bei Audi Sport einiges geboten. Neben Autogrammstunden mit DTM-Fahrern konnten sich die Besucher auch einige Motorsport-Boliden aus vergangenen Tagen und die aktuellen Fahrzeuge von Audi Sport ansehen – auch gungscamps für Jugendliche“, getragen vom Deutschen Leichtathletik-Verband. AUDI ist darüber hinaus in den kommenden drei Staffeln bis Juni 2009 neuer Automobilpartner von „Wetten, dass..?“. Gewinnen kann den AUDI R8 jeder Anrufer, der die während der Sendung gestellten Gewinnspielfragen richtig beantwortet. Unter allen Teilnehmern des Gewinnspiels wird am Ende der Staffel der exklusive Sportwagen verlost. (FvW) AUTOMOBILES JUBILÄUM 100 Jahre Automobilbau in Neckarsulm die sonst unter Verschluß gehaltenen Renn-Aggragate! Insgesamt haben ca. 1400 Mitarbeiter ein buntes und Informatives Programm für die Besucher zusammengestellt. Hauptattraktion war 30.000 BEI ABT RACING-SHOW Das Allgäu stand im Zeichen des Motorsports: Abt-Sportsline öffnete drei Tage seine Tore. Etwa 30.000 Fans erlebten bei der 8. Johann-Abt-Racing-Show einen Mix aus Action und Promitreff. Selbst das Siegesfahrzeug der 24 Stunden von Le Mans, der Audi R10 TDI, war zu bewundern. Beim Promiboxenstopp forderten unter anderem Sven Hannawald, FC Bayern-Spieler Andreas Görlitz und Cora Schumacher die AUDI-Werksfahrer H.-H. Frentzen, Martin Tomczyk, Timo Scheider, Pierre Kaffer und Christian Abt heraus. Nach spannendem Duell unterlagen die Promis den Profis mit 0,2 Sekunden nur knapp. Im Cockpit des DTM- Autos saßen Mattias Ekström und Yvonne Catterfeld. Eine Schrecksekunde gab es, als Tom Kristensen auf nasser Strecke mit dem Renntaxi gegen ein Sicherheitsgitter rutschte. Neun Fans wurden im Krankenhaus untersucht, konnten aber mit Schürfwunden und Prellungen nach Hause. „Wir sind froh, dass bei dem Ausrutscher nichts Schlimmeres passierte. Als Entschuldigung haben wir alle betroffenen Fans zum DTM-Finale nach Hockenheim eingeladen“, sagte Hans-Jürgen Abt. (FvW) aber sicherlich die Deutschland- Premiere des neuen Supersportwagens R8, den Heinz-Harald Frentzen im Audi Forum Neckasulm enthüllte. (ts) 4 Das LiFE-Magazin Ausgabe 3/2006

Editorial 3 Vermischtes 4 Inhalt Was steht wo in Life 3/05 5 Life Titel Ein Blick hinter Horchs technische Kulissen 36-37 Interview DTM-Speaks mit Christian Abt und Tom Kristensen 30-32 Termine Treffen und Events 2006/2007 45 ACI Arbeitsbesuch in den USA 52-53 ACI-Rotkäppchen in Oschersleben 6-7 Sommerbiwak der Bundeswehr in Hannover 32-33 ACI-Ersatzteilplattform 46 Life im Abo 51 AUDI-Sport DTM 2006 Impressionen 10-11 Der R10 in Le Mans 8 Back to the roots – AUDI 80 B2 17 Impressionen Bootsrennen 54 Eifel Historic Rallye 48-49 Neues von AUDI (Vorsprung durch Technik) Audi S3 19 Der AUDI Q5 18 Supersportwagen R8 43 News rund um die vier Ringe 38-42 AUDI Lab 25 Aus den Clubs 3.Internationales AUDI-Treffen Hagen aTW 22-23 TT-Treffen in Bad Hindelang 34-35 Tagestreffen in Ottensoos 26-27 NSU-Treffen in Neckarsulm 20 Rückblick auf die Techno Classica 21 TT-MV in Hildesheim 48 Clubliste der Lifestyleclubs im ACI 50 Clubliste der Classicclubs im ACI 49 Clubjubiläen 45 Berichte Donau Classic 24 Stadtpark Revival Hamburg 26-27 24 Stunden vom Nürburgring 9 Sonderausstellung „Nach oben offen“ 44 Tuning-News 12 ACI-Partner Alle ACI-Partner auf einen Blick 51 Service Wenn der Airbag zum Hammer wird 14 Experten warnen 14 Bei Schnee und Eis droht Bußgeld 15 Urlaub ohne blaues Wunder 16 Gesten helfen beim Auto fahren 16 Impressum: Herausgeber: Sparte Lifestyle im Audi Club International e.V. in Kooperation mit Sparte Audi Classic Redaktionsleitung Thorsten Schache V.i.S.d.P. (ts) Audi-Club Nürnberg e.V. Redaktion: Klaus-Uwe Unverhau Audi Sport und Classic e.V (KUV) Natascha Theisen (TTOC) (NT) Falk vom Wildebach (Journalist im DJV) (FvW) Redaktionsanschrift: Magazin Life Galgenbühlstrasse 28 91207 Lauf an der Pegnitz info@magazin-life.net Satz/Layout: Hebbel & Freyer Advertising www.hebbel-freyer.com Anzeigen: Agentur Kundendienst 03 GmbH, Nürnberg Telefon: 0911/9289290 www.kunden-dienst.com Anzeigenleitung: Jörg Sander, Marion Raspiller Druck: D.i.e. Druck Art GmbH, Nürnberg Meinungsartikel repräsentieren nicht immer die Auffassung des Herausgebers. LiFE 03 | 2006 INHALTSVERZEICHNIS Arbeitsbesuch beim ACI in Amerika Neue Fahrzeuge: · Audi S3 · Audi Q5 · Audi R8 AUDI lässt Vergangenheit leben BACK TO THE ROOTS LIFE-SERVICE ZUM VERBRAUCHERSCHUTZ EXPERTEN WARNEN Seite 14-16 Seite 52-53 ACI@Motorsport Die „Rotkäppchen- Community“ zeigt abermals Präsenz ab Seite 18 Seite 6-7 Seite 17 Life-Titel: Ein Blick hinter Horchs technische Kulissen Seite 36-37 Das LiFE-Magazin Ausgabe 3/2006 5

Sonderausgabe - 96. Lions Clubs International Convention Hamburg
Organisation dynamischer Clubs - Rotary International
Mitgliedermagazin des 1. Internationalen K70-Club e.V.
Cayenne Offroad - Porsche Club Deutschland
standard club - Lions Clubs International
Der IPA Radio Club Die Amateurfunker in der - International Police ...
IT ist überall. - Lions Clubs International - Distrikt 111 - Bayern Süd
Broschüre 20 Jahre DICG [pdf, 10,2 - Deutscher Internationaler Club ...
internationales fiat topolino treffen - Topolino-Club Deutschland eV
FS 26 Free - Internationale Friendship Club
CFI Bulletin- December 2003 - Club Fournier International - scram!
Katalog der Kunstauktion - Rotary Club of Munich International
internationaler treffpunkt: messe essen - business club ruhr ev
auto des jahres 2012. - Motor Presse Club eV
Bmw international clubs council news, 04/2013 - BMW Clubs ...
August Horch – Autopionier, Gründer von Audi ... - MünchBürger eV
Exponate ACI - Audi 100 Coupé S Club Deutschland e.V.
Audi Horch 853 Sportcabriolet 490.000 EUR - Autohaus Schülein ...
Übersicht als PDF (3.2 MB) - Audi