PRODUKTKATALOG - FAAC: FAAC

faac.ch

PRODUKTKATALOG - FAAC: FAAC

PRODUKTKATALOG


Anwendungen

2

T-MODE Rollladen und Sonnenschutz, privat

2-flügelige Dreh-/Garagentoranlage, privat

Schiebetoranlage, privat

Dreh-/Garagentoranlage, privat

Schrankenanlage, gewerblich

Pollersysteme, gewerblich

Schiebetoranlage, gewerblich

DAAB Industrietor-Antriebe


Inhaltsverzeichnis

KITS 4 - 21

DrehflügelTor-AnTrIebe 22 - 61

SchIebeTor-AnTrIebe 62- 81

gArAgen- unD SeKTIonAlTorAnTrIebe 82 - 89

rolllADen-AnTrIebe, SonDerAnwenDungen 90 - 93

gArAgenTor-AnTrIebe 94 - 103

SchIebefAlTTor-AnTrIebe 104 - 107

SchrAnKenAnlAgen 108 - 130

AnTrIebSSTeuerungen 131 - 149

funK, SIcherheITSeInrIchTungen, ZubehÖr 150 - 169

ZuTrITTSKonTrollSySTeme unD VerKehrSpoller 170 - 184

DrehTürAnTrIebe 185 - 262

3

Anwendungen und Inhalt


KITS

24 V

HANDY-Kit

TreNDY-Kit 24 Vdc

eNergY-Kit

Power-Kit 24 Vdc

CYCLo-Kit

DoLPHIN-Kit

230 V

eCo-Kit

TreNDY-Kit 230 V

LeADer-Kit

DeLTA 2-Kit 230 V

PrATICo-Kit

12 V

DS 180 Kit

DL 180 Kit

Dg 300 Kit

Night&Day-Kit


ALLe FAAC KITS SIND NormgereCHT

programmierbar Nach eN 12453 uND 12445!

KITS


Handy-Kit Neu!

elektromechanischer Drehflügeltor-

Antrieb (24 V)

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x2,3 m für den privaten Bereich

Lieferbar ab ca. 05/2009

haNDy-Kit

6

inhalt art.Nr.

2 Antriebe S418 -24 V 104 301 00

1 Steuerung e 024S mit gehäuse 790 286 00

1 Funksteckempfänger XF 868 319 007 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

miniset

• zeitsparende montage

• flexible aufhängungen – schraubbar,

keine Schweißarbeiten erforderlich

beschreibung art.Nr. preis

HANDY-KIT S 105 998 93


Trendy-Kit

elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x2,5 m für höhere Benutzerzyklen im privaten Bereich

treNDy-Kit 24 Vdc

miniset

inhalt art.Nr.

2 Antriebe 413 - 24 Vdc 104 414 10

1 Steuerung e 024S mit gehäuse 790 286 00

1 Funksteckempfänger XF 868 319 007 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

• hochwertige Verarbeitung

• stabiles aluminiumdruckgussgehäuse

• mechanische endanschläge integriert

beschreibung art.Nr. preis

TreNDY-KIT 24 Vdc S 104 420 43

7

KITS


energy-Kit

elektromechanischer gelenkarmantrieb

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x2,5 m für den privaten Bereich

eNergy-Kit

8

• für große torpfosten

• flexible montagemaße

inhalt art.Nr.

1 Antrieb 391 e mit Steuerung e 391 und gelenkarm 104 576 00

1 Antrieb 391 einschließlich gelenkarm 104 577 00

1 Funksteckempfänger XF 868 319 007 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

miniset

beschreibung art.Nr. preis

eNergY-KIT S 104 575 93


Power-Kit Neu!

elektromechanischer Unterflurantrieb

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x2,5 m und einem Flügelgewicht von 500 kg (System tortragend)

power-Kit 24 Vdc

• „unsichtbare“ installation

• wanne tortragend

miniset

inhalt art.Nr.

2 Antriebe 770 - 24 Vdc 106 753 00

1 Steuerung e 024S mit gehäuse 790 286 00

1 Funksteckempfänger XF 868 319 007 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

beschreibung art.Nr. preis

Power-KIT - 24 VDC S 106 747 93

achtuNg: Die tortragenden Montagewannen sind nicht im Kit enthalten und sind separat zu bestellen! (siehe Seite 52)

Ab 1,8 m Flügelbreite ist der Einsatz eines E-Schloss erforderlich.

9

KITS


CYCLO-Kit Neu!

Schiebetor-Antrieb

für Schiebetore im privaten Bereich mit einem Torgewicht bis

400 kg

cycLo-Kit

inhalt art.Nr.

1 getriebemotor C720 mit integrierter

Steuerung und grundplatte

109 320 00

1 Funksteckempfänger XF 868 319 007 00

1 1-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

beschreibung art.Nr. preis

CYCLo KIT S 105 999 93

achtuNg: Bitte bestellen Sie entsprechend der Öffnungsbreite des Schiebetores Zahnstangen und Montagezubehör mit! (siehe Seite 77)

10

miniset

• neues Kraftübertragungsprinzip –

Faac patent

• hoher wirkungsgrad

• sehr vibrationsarm


Dolphin-Kit

garagentor-Antrieb 600N

für Sektionaltore und horizontal geführte Kipptore mit Federausgleich

bis zu 3x2,6 m, vorbereitet für steckbare Funkmodule

• kostensparende Schnellmontage

• bajonettdrehverschluss – Faac patent

• Schiene mit Zahnriemen

DoLphiN-Kit

inhalt art.Nr.

1 garagentorantriebskopf D600 110 600 00

1 Laufschiene 2,6 m, ½ geteilt mit Zahnriemen 390 226 00

1 Funkmodul XF 868 mHz 319 007 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

miniset

beschreibung art.Nr. preis

DoLPHIN-KIT S 105 665 15

11

KITS


eco-Kit

elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x1,8 m für den privaten Bereich

eco-Kit

inhalt art.Nr.

2 Antriebe 412 (DX und SX) 104 470 00 - 104 471 00

1 Steuerung 455 D 790 917 00

1 gehäuse eCo 720 119 00

1 Funksteckempfänger rP 868 SLH 787 730 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

2 gatecoder 104 496 00

beschreibung art.Nr. preis

eCo-KIT S 105 632 93

12

• bewährte mechanik


Trendy-Kit 230 V

elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x2,5 m für höhere Benutzerzyklen im privaten Bereich

• hochwertige Verarbeitung

• stabiles aluminiumdruckgussgehäuse

• mechanische endanschläge integriert

treNDy-Kit 230 V

inhalt art.Nr.

2 Antriebe 413 - 230 V 104 414 00

1 Steuerung 455 D 790 917 00

1 gehäuse eCo 720 119 00

1 Funksteckempfänger 868 SLH 787 730 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

2 gatecoder 104 485 00

beschreibung art.Nr. preis

TreNDY-KIT - 230 V S 104 419 93

13

KITS


Leader-Kit

elektrohydraulischer Drehflügeltor-Antrieb

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x1,8 m für intensivere Nutzung

LeaDer-Kit

inhalt art.Nr.

2 Antriebe 402 CBC 104 468 00

1 Steuerung 455 D 790 917 00

1 gehäuse eCo 720 119 00

1 Funksteckempfänger rP 868 SLH 787 730 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

2 gatecoder 104 485 00

beschreibung art.Nr. preis

LeADer-KIT S 105 633 93

14

• verschleißfeste hydraulik

• für intensive Nutzung

• sehr hohe Laufruhe


Delta2-Kit

Schiebetor-Antrieb

für Schiebetore im privaten Bereich mit einem Torgewicht bis 500 kg

DeLta2-Kit

• solide mittelklasse

• wartungsfreie magnetendschalter

inhalt art.Nr.

1 getriebemotor 740 e Z16 mit integrierter

Steuerung und grundplatte

109 780 00

1 Funksteckempfänger rP 868 SLH 787 730 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

1 encoder (Hinderniserkennung) 404 019 00

beschreibung art.Nr. preis

DeLTA2-Kit S 105 630 93

achtuNg: Bitte bestellen Sie entsprechend der Öffnungsbreite des Schiebetores Zahnstangen und Montagezubehör mit! (siehe Seite 77)

15

KITS


PRATICO-Kit

Schiebetor-Antrieb

für Schiebetore im privaten und Kleingewerblichen Bereich mit

einem Torgewicht bis 600 kg

pratico-Kit

inhalt art.Nr.

1 Antrieb 746 er Z20 mit integrierter

elektronischer Steuerung

109 773 00

1 Funksteckempfänger rP 868 SLH 787 730 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

beschreibung art.Nr. preis

PrATICo-KIT S 105 649 93

achtuNg: Bitte bestellen Sie entsprechend der Öffnungsbreite des Schiebetores Zahnstangen und Montagezubehör mit! (siehe Seite 77)

16

• hochwertige premiumqualität

• für intensive Nutzung


DS 180 Kit

elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x1,8 m und einem maximalgewicht von 250 kg für den

privaten gebrauch

DS 180 Kit

inhalt art.Nr.

2 Antriebe Domo swing 104 565 00

1 Steuerung e 012S 790 285 00

1 Funksteckempfänger XF 868 319 007 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

beschreibung art.Nr. preis

DS 180 KIT S 104 565 93

17

KITS


DL 180 Kit

elektromechanischer gelenkarmantrieb

für zweiflügelige Drehflügeltore mit einer empfohlenen Flügelbreite

von 2x1,8 m und einem maximalgewicht von 250 kg für den

privaten gebrauch

DL 180 Kit

inhalt art.Nr.

2 Antriebe Domo link (rechts und links) 104 558 00 / 104 559 00

1 Steuerung e 012S 790 285 00

1 Funksteckempfänger XF 868 319 007 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

beschreibung art.Nr. preis

DL 180 KIT S 104 568 93

18


DG 300 Kit

Schiebetor-Antrieb

für Schiebetore im privaten Bereich mit einem Torgewicht bis

300 kg und einer maximalen Länge von 5,0 m (bodengeführt)

Dg 300 Kit

inhalt art.Nr.

1 getriebemotor Domo glide T mit integrierter

elektronischer Steuerung und Transformator sowie

grundplatte

104 566 00

1 Funkempfängerplatine rP 868 SLH 787 730 00

1 2-Kanal-Handsender XT2 868 SLH 787 005 00

beschreibung art.Nr. preis

Dg 300 KIT S 104 569 93

achtuNg: Bitte bestellen Sie entsprechend der Öffnungsbreite des Schiebetores Zahnstangen und Montagezubehör mit! (siehe Seite 77)

19

KITS


Night & Day-Kit

Klappladen-Antrieb für Fensterläden

Night & Day one, universeller Antrieb für 16 verschiedene Fensterladen-Konfigurationen

eiNFach Zu iNStaLLiereN

Das NIgHT & DAY-Kit bietet einen bedienungsfreundlichen Antrieb für bestehende oder neue Fensterläden. Dank der geringen Abmessungen kann er auch

bei vergitterten Fenstern oder Fliegengittern eingesetzt werden. Der Antrieb lässt sich leicht installieren und garantiert dank der hochwertigen materialien

eine hohe witterungsbeständigkeit.

beeiNträchtigt Nicht Die äSthetiK DeS FeNSterS

Der Antrieb besteht aus einem rohrmotor und einer Übersetzung, die in einem formschönen Alu-gehäuse Platz finden.

Dank seiner geringen Abmessungen ist der Antrieb so gut wie unsichtbar und die Schönheit der Fassade bleibt erhalten.

Je nach vorhandenen Fenster kann zwischen den Farben weiß und braun gewählt werden.

gLeichmäSSige, LeiSe beweguNg

Bewegt werden die Fensterläden durch zwei Kurvenarme, die in einer Führung auf jedem Fensterladen laufen und einen regelmäßigen und leisen Betrieb

gewährleisten.

Die Antriebe blockieren die Fensterläden in jeder Stellung zuverlässig, so dass diese durch wind nicht zugeschlagen werden können!

techNiSche DateN

mod. BASIC oNe mod. De LUXe oNe

Versorgungsspannung 230 Vac - 50 Hz 230 Vac - 50 Hz

motorleistung 115 w 150 w

motordrehmoment 10 Nm 10 Nm

motordrehzahl 15 U/min. 16 U/min.

Untersetzungsverhältnis 3/17 3/17

Öffnungs-/Schließzeit ca. 14 s ca. 12 s

Versorgungskabelausgang rechts rechts

verfügbare Farben

aNweNDuNgSbereich

20

weiß, rAL 9010

Braun, rAL 8017

weiß, rAL 9010

Braun, rAL 8017

Bedienung über Taster "AUF/ZU" (Totmann) mit Funktaster

mod. BASIC oNe mod. De LUXe oNe

Anzahl der Flügel 2 1 2 1

mindestbreite 780 mm 600 mm 860 mm 660 mm

Höchstbreite 1.500 mm 1.100 mm 1.600 mm 1.300 mm

Verzögertes Schließen des Flügels (*) rechts (oder links)** rechts (oder links)**

maximale Dicke des Fensterladens 36 mm 50 mm

maximale Fläche des Fensterladens:

Bereich

geschützter Bereich windig

(*) von innen gesehen. (**) achtuNg: Für einen verzögerten Antrieb des linken Flügels (oder eine "verkehrte" Installation auf dem Fenstersims) wählen Sie bitte das

jeweils passende Modell.

1,5 m3

1,8 m3

2,5 m3

3,0 m3


Night & Day-Kit

DaS Kit beiNhaLtet

mod. BASIC oNe 1 elektromechanischer Antrieb - 2 Übertragungsarme (mit Führung) - 1 Schalter "AUF/ZU" - montagezubehör

mod. De LUXe oNe

Night & Day

1 elektromechanischer Antrieb mit integriertem Funkempfänger - 2 Übertragungsarme (mit Führung)

1 Funksender mit wandhalterung - montagezubehör

Beschreibung Art.Nr. Preis

Night & Day-Kit mod. basic one - weiß rAL 9010 105 736 00

Night & Day-Kit mod. basic one - Braun rAL 8017 105 737 00

Night & Day-Kit mod. De Luxe one - weiß rAL 9010 105 738 00

Night & Day-Kit mod. De Luxe one - Braun rAL 8017 105 739 00

Zubehör

Funkzeitschaltuhr tm Xtt 868 (*) 1-Kanal-handsender tm Xt1 868 -

Steuert ein oder mehrere rollläden

artikelnummer 132 107 00

preis

Zentrale Karte tm X2m. erlaubt die

errichtung einer zentral verdrahteten

Anlage. Für mod. Basic one (**)

artikelnummer 132 400 00

preis

gleichzeitig

artikelnummer 132 000 00

preis

timer (für zentrale Verdrahtung) Für

mod. BASIC oNe

artikelnummer 764 004 00

preis

4-Kanal-handsender tm Xt4 868 -

Steuert bis zu 4 einzelne rollläden

gleichzeitig

artikelnummer 132 001 00

preis

Schalter eiN/auS für mod. BASIC

one

artikelnummer 409 200 00

preis

empfänger tm Xr 868 -

zur Nachrüstung von mod. BASIC

one

artikelnummer 132 101 00

preis

anmerkung:

• (*) Beim Mod. BASIC One kann

der empfänger Tm Xr 868 (Art.

Nr. 132101) und der Timer (Art.Nr.

764004) kombiniert werden.

• (**) Beim Mod. BASIC One

muss der Timer (Art. Nr. 764 004 00)

verbunden werden.

21

KITS


Drehflügeltor-Antriebe

Auswahltabelle

Oberflurantriebe

Privatbereich

Wohnhausanlagen

Industrieanlagen

Unterflurantriebe

Privatbereich

Wohnhausanlagen

max. Torflügelbreite

(m)

22

S418

2,30


Alle FAAC DReHFlÜGelTOR-AnTRiebe sinD nORmGeReCHT

programmierbar nach en 12453 und 12445!

Drehflügeltor-Antriebe

23


Domo Link T

• Für Tore im privaten Bereich

(Einfamilienhäuser).

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Keine Endanschläge für TOR AUF und

TOR ZU notwendig.

neu:

• Möglichkeit zur Einrichtung einer BUS XIB-Schnittstelle

zur Verwendung von konventionellen Sicherheitseinrichtungen.

24

mit Transformator

Elektromechanischer Gelenkarm-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x1,8 m und einem Maximalgewicht von

250 Kg

abmessungen und technische daten domo link t mit transformator:

antrieb domo link

Flügelbreite bis 1,80 m bis 2,50 m

Flügelgewicht 250 kg (Flügelhöhe max. 1,40 m) 120 kg (Flügelhöhe max. 1,10 m)

einsatzbereich Privat, für leichtgängige Drehflügeltore, nicht vollflächig

antriebssteuerung E 012 S

hinderniserkennung integriert

blockierung in jeder Stellung; mit Überlastschutz

anschlusswert Spannung 230 V/ 50 Hz, Leistung 48 W

kraftübertragung

Elektromotor 12 V DC, 3-stufiges Planetengetriebe; Schneckenradgetriebe

Notentriegelung über Inbusschlüssel

drehmoment 70 Nm.

Öffnungszeit für 90° einstellbar, in 4 Stufen

endlagen programmierbar, keine externen Endanschläge

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

Blockierend gegen Aufdrücken!

Keine Endanschläge notwendig!

a=d + Z, Z = 80 mm konstant, d = variabel:

a 90°: 30 mm B> 90 mm

a 110°: 30 mm B> 165 mm

Motorkabel nicht VerlÄngerbar Motorkabel nicht VerlÄngerbar

2x0,5

Anschluss-BUS 2x0,5

geschirmt

2x0,75

3x0,5

3x1,5 (2+T)

bei 230 Vac

3x0,5

3x0,5


domo link t

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

DOMO Link DX 1,80 Privatbereich OHne 104 558 00

DOMO Link SX 1,80 Privatbereich OHne 104 559 00

im lieferumfang enthalten: Ein Gelenkarmantrieb (DX oder SX), Montagezubehör, ein Entriegelungsschlüssel.

antriebssteuerungen

steuerung e 012s

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 285 00

preis

ZubehÖr

blinkleuchte Faaclight 24 Vdc

artikelnummer 410 014 00

preis

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

empfänger XF433 mhz

empfänger XF868 mhz

art.nr. XF433 319 006 00

preis

art.nr. XF868 319 007 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

blinklampen

seite 166

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

25

Drehflügeltor-Antriebe


391

Elektromechanischer Gelenkarm-Antrieb

für ein- und zweifl ügelige Drehfl ügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x2,5 m (bis 2,2 m ohne Elektroschloss)

• Kompaktes, elegantes Design. Das entscheidende Maß, die Breite, beträgt nur 185 mm!

• Vielseitige und einfache Installation. Der Gelenkarm ermöglicht eine große Flexibilität der Montageposition

und erlaubt eine Anwendung auch auf breiten Torpfosten.

• Dank dem selbsthemmenden Getriebemotor brauchen bis 2 m Flügelbreite keine Elektroschlösser

montiert werden.

• Bei Stromausfall ermöglicht eine einfache Drehbewegung der versperrbaren Notentriegelung die

manuelle Bewegung des Tors.

• Integrierte mechanische Endanschläge machen die

Montage externer Endanschläge überfl üssig.

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Notbatterie für die Notöffnung bei Stromausfall (optional).

neu:

• Option zum Einbau einer BUS XIB-Schnittstelle zur

Verwendung von konventionellen Sicherheitseinrichtungen.

abmessungen und technische daten 391:

antrieb 391e (391 24c) 391 (391 24)

Flügelbreite bis 2,0 m ohne E-Schloss / 2,0 - 2,5m mit E-Schloss

Flügelgewicht max. 200kg bei 2,5m Flügelbreite

blockierung In Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert 230 V/50Hz, Leistung 120 W 24Vdc, Leistung 110 W

antriebssteuerung E 391 ----

kraftübertragung

26

Elektromotor 24 Vdc mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe auf die Abtriebswelle wirkend. Verbindung zum

Tor mittels Gelenkarm. Notentriegelung über versperrbaren Drehgriff

drehmoment In der Steuerung einstellbar, max. 250 Nm.

Öffnungszeit für 90° einstellbar, in zwei Stufen

endlagen Integrierte mechanische Endanschläge (externe Endanschläge sind nicht erforderlich)

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

1 Antrieb 391 E, 2 Antrieb 391, 3 Blinkleuchte, 4 Impulsgeber,

5 + 6 Lichtschranken, 7 Elektroschloss


391

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

391 E 2 m (2,5 mit Elektroschloss) Privatbereich E391 integriert 104 576 00

391 2 m (2,5 mit Elektroschloss) Privatbereich OHne 104 577 00

im lieferumfang von 391 e enthalten: ein elektromechanischer Antrieb mit Platine und integrierten Transformatoren, ein Gelenksarm, ein Entriegelungsschlüssel.

im lieferumfang von 391 enthalten: ein elektromechanischer Antrieb, ein Gelenksarm, ein Entriegelungsschlüssel.

antriebssteuerungen

steuerung e 391

technische daten auf seite 133

ZubehÖr

up-montageplatte

artikelnummer 737 403 00

preis

Xk 21 l 24V schlüsseltaster mit

versperrbarem drehgriff

artikelnummer 401 301 00

preis

anmerkung:

• Für ein einflügeliges Tor wird der Antrieb 391 E benötigt. Für ein zweiflügeliges Tor wird ein 391 E und ein 391 Antrieb benötigt.

• WICHTIG: Dank der neuen Technologie ist die Platine E391 nur mit dem Empfänger XF 433/XF 868 (vorbereitete

Steckverbindung) und mit den Lichtschranken XP15 B ("Bus"-Verbindung) kompatibel.

• (*) Die 2 Pb-Standardbatterien werden nicht von FAAC geliefert. Benötigt werden 12V/4Ah Batterien. Abmessungen: 90X70X108 mm

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung e 124

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 284 00

preis

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

kit für notentriegelung außen (nur

mit Xk 21 l 24V kompatibel)

artikelnummer 424 001 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

halter für notbatteriekit*

(speziell für e 124)

artikelnummer 390 926 00

preis

empfänger XF433 mhz

empfänger XF868 mhz

art.nr. XF433 319 006 00

preis

art.nr. XF868 319 007 00

preis

abbildung a

blinklampen

seite 166

blinkleuchte Faaclight 24 Vdc

artikelnummer 410 014 00

preis

lichtschranke Xp15b

artikelnummer 785 149 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

27

Drehflügeltor-Antriebe


390

Elektromechanischer Gelenkarm-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x1,8 m (2x3 m mit Elektroschloss) und für

zweiflügelige Schiebefalttore mit einer Breite der einzelnen Faltblätter

bis 1,5 m

• Für breite Torpfosten geeignet.

• Selbsthemmender Antrieb, erfordert kein Elektroschloss

bis 1,8 m.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

abmessungen und technische daten 390:

antrieb 390 compact

Flügelbreite bis 1,80 m (ohne Elektroschloss) 1,80 – 3,0 m (mit Elektroschloss)

blockierung In Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert Spannung 230 V/ 50 Hz, Leistung 280 W

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

kraftübertragung

28

Elektromotor mit 960 U/min, mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe auf die Abtriebswelle wirkend.

Verbindung zum Tor mittels Gelenkarm. Notentriegelung über Hebel mit Sechskantbolzen.

drehmoment In der Steuerung einstellbar, max. 250 Nm.

Öffnungszeit für 90° ca. 10 - 15 s je nach Einbausituation.

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich.

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

Standardanwendung Türöffnung INNEN (Installationsmaße siehe

rechte Seite)

1 Antriebe 390 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


390

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

390 1,80

(3 mit Elektroschloss)

Privatbereich OHne 104 570 00

im lieferumfang enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Montagezubehör, ein Anlaufkondensator 8µF 400V, ein Entriegelungsschlüssel.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

gehäuse lm für steuerplatinen

artikelnummer 720 309 00

preis

endschalterkit 390

(offen- oder geschlossenstellung)*

artikelnummer 390 682 00

preis

anmerkung:

• (*) Endschalter: Für Auf und Zu, in Verbindung mit den Steuerungen 455 D und 462 DF. Für die Funktion Auf und Zu sind pro Antrieb zwei Endschalter-Kit 390

erforderlich!

• ACHTUNG: Antrieb 390 muss mit einem Gelenkarm (Drehflügeltore) oder mit einem Teleskoparm (Schiebefalttore) ausgestattet sein.

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

ZubehÖr

gelenkarm

artikelnummer 738 705 00

preis

einbaumaße 390 innen (mm):

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

teleskoparm

(anwendung für schiebefalttore)

artikelnummer 738 706 00

preis

Winkel a b c (max)

60 - 110 110 - 130 730

110 - 160 110 - 130 720

90°

160-210

210 - 260

110 - 130

110 - 130

710

700

260 - 310 110 - 130 690

310 - 360 110 - 130 670

60 - 110 190 - 210 650

120°

110 - 160

160 - 210

230 - 250

290 - 310

600

540

210 - 260 310 - 330 510

blinklampen

seite 166

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

notentriegelung mit Fernbetätigung

länge 5 m

artikelnummer 401 057 00

preis

einbaumaße 390 aussen (mm):

Funk und handsender

seite 152 – 156

Winkel a b c (max)

60 - 110 110 - 130 430

110 - 160 110 - 130 380

90° 160-210 110 - 130 330

210 - 260 110 - 130 280

260 - 310 110 - 130 240

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

29

Drehflügeltor-Antriebe


390

Elektromechanischer Gelenkarm-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x1,8 m (2x3 m mit Elektroschloss) und für

zweiflügelige Schiebefalttore mit einer Breite der einzelnen Faltblätter

bis 1,5 m

• Für breite Torpfosten geeignet.

• Selbsthemmender Antrieb, erfordert kein Elektroschloss bis 1,8 m.

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Notbatterie für die Notöffnung bei Stromausfall (optional).

neu:

• Option zum Einbau einer BUS XIB-Schnittstelle zur Verwendung von

konventionellen Sicherheitseinrichtungen.

abmessungen und technische daten 390:

antrieb 390 compact

Flügelbreite bis 1,80 m (ohne Elektroschloss) 1,80 – 3,0 m (mit Elektroschloss)

blockierung In Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert Spannung 24 Vdc / Leistung 40 W

antriebssteuerung E 024S, E 124

kraftübertragung

30

Elektromotor mit 960 U/min, mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe auf die Abtriebswelle wirkend.

Verbindung zum Tor mittels Gelenkarm. Notentriegelung über Hebel mit Sechskantbolzen.

drehmoment In der Steuerung einstellbar, max. 200 Nm.

Öffnungszeit für 90° ca. 10 - 15 s je nach Einbausituation.

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich.

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

Standardanwendung Türöffnung INNEN (Installationsmaße siehe

rechte Seite)

achtung: Motorzuleitung bei Antrieb 390/24V: je Antrieb 2x2,5 mm² und nicht länger als 20 m!

1 Antriebe 390 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


390 - 24 Vdc

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

390 1,80

(3 mit Elektroschloss)

Privatbereich OHne 104 573 00

im lieferumfang enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Montagezubehör, ein Entriegelungsschlüssel.

antriebssteuerungen

steuerung e 024s

technische daten auf seite 147

artikelnummer 790 286 00

preis

teleskoparm

(anwendung für schiebefalttore)

artikelnummer 738 706 00

preis

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung e 124

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 284 00

preis

notentriegelung mit Fernbetätigung

länge 5 m

artikelnummer 401 057 00

preis

einbaumaße 390 innen (mm):

Winkel a b c (max)

90°

120°

60 - 110 110 - 130 730

110 - 160 110 - 130 720

160-210 110 - 130 710

210 - 260 110 - 130 700

260 - 310 110 - 130 690

310 - 360 110 - 130 670

60 - 110 190 - 210 650

110 - 160 230 - 250 600

160 - 210 290 - 310 540

210 - 260 310 - 330 510

sicherheitselemente

seite 160 – 166

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

endschalter-kit 390

(offen- oder geschlossenstellung)**

artikelnummer 390 682 00

preis

anmerkung:

• Für ein zweiflügeliges Tor sind zwei Antriebe, zwei Gelenkarme und eine elektronische Steuerung vorzusehen.

• (**) Für Auf und Zu, in Verbindung mit der Steuerung E 124. Für die Funktion Auf und Zu sind pro Antrieb zwei Endschalter-Kit 390 erforderlich!

• ACHTUNG: Der Antrieb 390 24 Vdc muss mit einem Gelenkarm (Drehflügeltor) oder einem Teleskoparm (Schiebefalttor) ausgestattet sein.

• (*) Die 2 Pb-Standardbatterien sind im Lieferumfang von FAAC nicht enthalten. Benötigt werden 12V/4Ah Batterien. Abmessungen: 90x70x108 mm

blinklampen

seite 166

ZubehÖr

gelenkarm

artikelnummer 738 705 00

preis

halter für notbatteriekit*

(speziell für e 124)

artikelnummer 390 926 00

preis

einbaumaße 390 aussen (mm):

Funk und handsender

seite 152 – 156

Winkel a b c (max)

90°

60 - 110 110 - 130 430

110 - 160 110 - 130 380

160-210 110 - 130 330

210 - 260 110 - 130 280

260 - 310 110 - 130 240

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

31

Drehflügeltor-Antriebe


DOMO swing T

Elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- oder zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x1,8 m und einem Maximalgewicht

von 250 kg

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Externe Torendanschläge für die Offen-Stellung sind nicht erforderlich.

antrieb domo swing

Flügelbreite bis 1,80 m bis 2,50 m

Flügelgewicht 250 kg (Flügelhöhe max. 1,40 m) 120 kg (Flügelhöhe max. 1,10 m)

einsatzbereich Privat, für leichtgängige Drehflügeltoranlagen, nicht vollflächig

antriebssteuerung E 012 S

hinderniserkennung integriert

blockierung In Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert Spannung 230 Vdc/ 50 Hz, Leistung 48 W

kraftübertragung

32

mit Transformator

neu:

• Option zum Einbau einer BUS XIB-Schnittstelle zur Verwendung von konventionellen Sicherheitseinrichtungen.

abmessungen und technische daten Von domo sWing t:

Elektromotor 12 V DC, über ein 2-stufiges Planetengetriebe auf Antriebsspindel wirkend,

Notentriegelung über Inbusschlüssel

schubkraft max. 100 kg.

Öffnungszeit für 90° einstellbar, in 4 Stufen.

endlagen externer Endanschlag in einer Endposition erforderlich (vorzugsweise Geschlossenstellung)

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

variable

4 Aufnahmepositionen

(s. Montageanleitung)

In Offenstellung ist kein

Anschlag notwendig!

einsatzbereich:

30 mm < D < 140 mm

88 mm < B < 126 mm

Nutzhub 280 mm

Endanschlag in geschlossener Torstellung.

max. 100°

Motorkabel nicht VerlÄngerbar Motorkabel nicht VerlÄngerbar

2x0,5

Anschluss-BUS 2x0,5

geschirmt

2x0,75

3x0,5

3x1,5 (2+T)

bei 230 Vac

3x0,5

>

> 3x0,5

>

>

>

>

>


domo sWing t

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

DOMO swing T 1,80 Privatbereich OHne 104 565 00

im lieferumfang enthalten: Ein Linearantrieb, Montagezubehör, ein Entriegelungsschlüssel.

antriebssteuerungen

steuerung e 012s

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 285 00

preis

ZubehÖr

blinkleuchte Faaclight

12 Vdc

artikelnummer 410 015 00

preis

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

empfänger XF433 mhz

empfänger XF868 mhz

art.nr. XF433 319 006 00

preis

art.nr. XF868 319 007 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

blinklampen

seite 166

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

33

Drehflügeltor-Antriebe


412

Elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore mit einer Flügelbreite bis

2x1,8 m im privaten Bereich

• Selbsthemmender Antrieb, erfordert kein Elektroschloss

• Einfache Montage und Wartung.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

abmessungen und technische daten 412:

antrieb 412 dX rechts / sX links

Flügelbreite 1,80 m

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

blockierung in Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert Spannung 230 V / 50 Hz, Leistung 280 W

kraftübertragung

34

Elektromotor mit 1400 U/min, mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe auf die Bewegungsspindel wirkend.

Notentriegelung über Hebel mit Sechskantbolzen.

schubkraft In der Steuerung einstellbar, max. 320 kg

Öffnungszeit für 90° ca. 18 sec.

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich.

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

type Winkel a b hub l

412

90°

100°

145

125

145

125

290 892

1 Antriebe 412 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe

>

>

>

>

>

>

>

>

>


412

modell anwendung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

412 DX 1,80 Privatbereich 104 470 00

412 SX 1,80 Privatbereich 104 471 00

im lieferumfang enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb (DX oder SX), Montagezubehör, ein Entriegelungsschlüssel, ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

ZubehÖr

grundplatte zum einmauern

artikelnummer 737 604 00

preis

anmerkung:

• Für den entsprechenden Quetschschutz sorgen die Antriebssteuerungen 455 D oder 462 DF mit elektronischer Kraftregelung.

• Ob die Ausführung für den rechten oder linken Torflügel (DX und SX) benötigt wird, ist vom Grundstück aus gesehen festzulegen.

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

Zusatz-entriegelungsschlüssel

artikelnummer 713 009 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

gehäuse lm für steuerplatinen

artikelnummer 720 309 00

preis

blinklampen

seite 166

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

35

Drehflügeltor-Antriebe


S418

Elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x2,3 m

Lieferbar ab ca. 05/2009

• Neue flexible Aufhängung – schraubbar, keine Schweißarbeiten erforderlich.

• Max. Flügelbreite 2,3 m.

• Mechanische Endanschläge integriert.

• Integrierte Hinderniserkennung.

abmessungen und technische daten s418 - 24 Vdc:

antrieb s418

Flügelbreite bis 2x2,3 m

antriebssteuerung E 024S, E 124

blockierung in Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert 24 Vdc / 35 W

kraftübertragung

36

Elektromotor, selbsthemmendes Schneckenradgetriebe auf die Bewegungsspindel wirkend.

Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

schubkraft 180 kg

spindelnutzhub 350 mm (390 mm, wenn die mechanischen Endanschläge nicht verwendet werden)

spindelgeschwindigkeit 1,8 cm/sec.

endlagen Integrierte mechanische Endanschläge (externe Endanschläge sind nicht erforderlich)

einbaumaße (mm): siehe montageanleitung elektrischer anschluss:

1 Antriebe S418 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe

achtung: Die Motorzuleitung darf nicht länger als 20 m sein!


s418 - 24 Vdc

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

S418 - 24 Vdc 2,3 Privatbereich OHne 104 301 00

im lieferumfang enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Installationszubehör, ein Entriegelungsschlüssel.

antriebssteuerungen

steuerung e 024s

technische daten auf seite 147

artikelnummer 790 286 00

preis

ZubehÖr

halter für notbatteriekit* (speziell

für e 124)

artikelnummer 390 926 00

preis

anmerkung:

• (*) Die 2 Pb-Standardbatterien werden nicht von FAAC geliefert. Benötigt werden 12 V/4Ah Batterien. Abmessungen: 90x70x108 mm

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung e 124

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 284 00

preis

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

blinklampen

seite 166

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

37

Drehflügeltor-Antriebe


413

Elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit einer

Flügelbreite bis 2x1,8 m (2x2,5 m mit Elektroschloss)

• Integrierte mechanische Endanschläge in Offen-

und Geschlossenstellung (externe Torendanschläge brauchen nicht

montiert zu werden).

• Komplett doppelt lackiertes Alu-Spritzguss-Gehäuse für längere Haltbarkeit.

• Einfach zu bedienende, versperrbare manuelle Entriegelung.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

• Integrierte Endschalter.

abmessungen und technische daten 413 ls:

antrieb 413 ls 230V

Flügelbreite bis 1,80 m ohne Elektroschloss, 1,80 - 2,50 m mit Elektroschloss

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

blockierung in Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert 230 V~

kraftübertragung

38

Elektromotor, selbsthemmendes Schneckenradgetriebe auf die Bewegungsspindel wirkend.

Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

schubkraft 200 kg

spindelnutzhub 300 mm

Öffnungszeit für 90° ca. 20 sec.

endlagen Integrierte mechanische Endanschläge und elektrische Endschalter (externe Endanschläge sind nicht erforderlich)

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

type Winkel a b

413 mit internen Anschlag beim Öffnen

90° 140 140

und beim Schließen

110° 120 135

413 mit internen Anschlag beim Öffnen

90°

110°

150

135

150

135

413 ohne internen Anschlag beim Öffnen

90° 160 160

und beim Schließen

110° 145 145

1 Antriebe 413 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


413

modell anwendung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

413 LS 1,80 m (2,5 mit Elektroschloss) Privatbereich 104 414 00

im lieferumfang enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Installationszubehör, ein Entriegelungsschlüssel, ein Anlaufkondensator 6,3µF 400V.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

ZubehÖr

grundplatte zum einmauern

artikelnummer 737 604 00

preis

anmerkung:

• Für den entsprechenden Quetschschutz sorgen die Antriebssteuerungen 455 D oder 462 DF mit elektronischer Kraftregelung

• Für den Betrieb von Antrieben mit Endlagenschalter (Mod. LS) wird eine Platine 455 D oder 462 DF benötigt.

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

gatecoder für hinderniserkennung

technische daten auf seite 149

artikelnummer 104 485 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

gehäuse lm für steuerplatinen

artikelnummer 720 309 00

preis

blinklampen

seite 166

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

39

Drehflügeltor-Antriebe


413

Elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x1,8 m (2x2,5 m mit Elektroschloss)

• Integrierte mechanische Endanschläge in Offen- und Geschlossenstellung

(externe Torendanschläge brauchen nicht montiert zu werden).

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Notbatterie für Notöffnung bei Stromausfall (optional).

• Einfach zu bedienende, versperrbare manuelle Entriegelung.

neu:

• Option zum Einbau einer BUS XIB-Schnittstelle zur Verwendung von konventionellen Sicherheitseinrichtungen.

abmessungen und technische daten 413 ls:

antrieb 413 ls 24V

Flügelbreite bis 1,80 m ohne Elektroschloss, 1,80 - 2,50 m mit Elektroschloss

antriebssteuerung E 024S, E 124

blockierung in Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert 24 Vdc

kraftübertragung

40

Elektromotor, selbsthemmendes Schneckenradgetriebe auf die Bewegungsspindel wirkend.

Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

schubkraft 250 kg

spindelnutzhub 300 mm

Öffnungszeit für 90° ca. 20 sec.

endlagen Integrierte mechanische Endanschläge und elektrische Endschalter (externe Endanschläge sind nicht erforderlich)

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

type Winkel a b

413 mit internen Anschlag beim Öffnen

90° 140 140

und beim Schließen

110° 120 135

413 mit internen Anschlag beim Öffnen

90°

110°

150

135

150

135

413 ohne internen Anschlag beim Öffnen

90° 160 160

und beim Schließen

110° 145 145

achtung: Motorzuleitung bei Antrieb 413/24V: je Antrieb 2x2,5 mm² und nicht länger als 20 m!

1 Antriebe 413 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


413 - 24 Vdc

modell anwendung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

413 LS- 24 Vdc 1,80 m (2,5 mit Elektroschloss) Privatbereich 104 414 10

im lieferumfang enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Montagezubehör, ein Entriegelungsschlüssel, ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

antriebssteuerungen

steuerung e 024s

technische daten auf seite 147

artikelnummer 790 286 00

preis

ZubehÖr

grundplatte zum einmauern

artikelnummer 737 604 00

preis

anmerkung:

• (*) Die 2 Pb-Standardbatterien sind im Lieferumfang von FAAC nicht enthalten. Benötigt werden 12V/4Ah Batterien. Abmessungen: 90x70x108 mm

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung e 124

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 284 00

preis

halterung für notbatteriekit*

(speziell für e 124)

artikelnummer 390 926 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

blinklampen

seite 166

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

41

Drehflügeltor-Antriebe


415

Elektromechanischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Flügeltore im privaten Bereich mit einer

Flügelbreite bis 2x3 m (2x4m mit Elektroschloss)

• Kein Elektroschloss bis 3 m Flügelbreite erforderlich!

• Komplett doppelt lackiertes Spritzguss-Alu-Gehäuse für längere Haltbarkeit.

• Einfach zu bedienende, versperrbare manuelle Entriegelung.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

abmessungen und technische daten 415:

antrieb 415 lls 230V

Flügelbreite bis 3 m ohne Elektroschloss, 3 - 4 m mit Elektroschloss

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

blockierung in Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert 230 V~

kraftübertragung

42

Elektromotor, selbsthemmendes Schneckenradgetriebe auf die Bewegungsspindel wirkend.

Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

schubkraft 300 kg

spindelnutzhub 400 mm

Öffnungszeit für 90° ca. 23 sec.

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich, elektrische Endschalter integriert.

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

type Winkel a b

415 LLS 230 V~

415 LLS 24Vdc

90° 195 195

110° 170 170

1 Antriebe 415 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


415

modell anwendung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

415 L LS 4,00 Privatbereich 104 418 00

im lieferumfang enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Installationszubehör, ein Entriegelungsschlüssel, ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

ZubehÖr

grundplatte zum einmauern

artikelnummer 737 604 00

preis

anmerkung:

• Für den entsprechenden Quetschschutz sorgen die Antriebssteuerungen 455 D oder 462 DF mit elektronischer Kraftregelung

• Für den Betrieb von Antrieben mit Endlagenschalter (Mod. LS) wird eine Platine 455 D oder 462 DF benötigt.

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

gatecoder für hinderniserfassung

technische daten auf seite 149

artikelnummer 104 485 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

gehäuse lm für steuerplatinen

artikelnummer 720 309 00

preis

blinklampen

seite 166

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

43

Drehflügeltor-Antriebe


415

Elektromechanischer Drehfl ügeltor-Antrieb

für ein- und zweifl ügelige Drehfl ügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x3 m (2x4m mit Elektroschloss)

• Kein Elektroschloss bis 3 m Flügelbreite erforderlich!

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Notbatterie für Notöffnung bei Stromausfall (optional).

• Einfach zu bedienende, versperrbare manuelle Entriegelung.

neu:

• Option zum Einbau einer BUS XIB-Schnittstelle zur Verwendung von konventionellen Sicherheitseinrichtungen.

abmessungen und technische daten 415 - 24 Vdc:

antrieb 415 lls 24V

Flügelbreite bis 3 m ohne Elektroschloss, 3 - 4 m mit Elektroschloss

antriebssteuerung E 024S, E 124

blockierung in Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert 24 Vdc

kraftübertragung

44

Elektromotor, selbsthemmendes Schneckenradgetriebe auf die Bewegungsspindel wirkend.

Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

schubkraft 280 kg

spindelnutzhub 400 mm

Öffnungszeit für 90° ca. 23 sec.

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich, elektrische Endschalter integriert.

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

type Winkel a b

415 LLS 230 V~

415 LLS 24Vdc

90° 195 195

110° 170 170

achtung: Motorzuleitung bei Antrieb 415 24V: je Antrieb 2x2,5 mm² und nicht länger als 20 m!

1 Antriebe 415 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


415 - 24 Vdc

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

415 L LS - 24 Vdc 4 m Privatbereich OHne 104 418 10

im lieferumfang enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Montagezubehör, ein Entriegelungsschlüssel.

antriebssteuerungen

steuerung e 024s

technische daten auf seite 147

artikelnummer 790 286 00

preis

ZubehÖr

grundplatte zum einmauern

artikelnummer 737 604 00

preis

anmerkung:

• (*) Die 2 Pb-Standardbatterien sind im Lieferumfang von FAAC nicht enthalten. Benötigt werden 12V/4Ah Batterien. Abmessungen: 90x70x108 mm

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung e 124

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 284 00

preis

halter für notbatteriekit*

(speziell für e 124)

artikelnummer 390 926 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

blinklampen

seite 166

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

45

Drehflügeltor-Antriebe


402

Elektrohydraulischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privat- und kleingewerblichen

Bereich mit einer Flügelbreite bis 2x1,8 m (402 CBC)

und 2x3 m (402 SBS)

• Extrem geräuscharmer Betrieb.

• Hochwertige, verschleißfeste Hydraulik.

• Geringer Platzbedarf.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

abmessungen und technische daten 402:

antrieb 402 cbc 402 sbs

Flügelbreite 1,80 m 3,0 m

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

blockierung in Geschlossenstellung ohne Blockierung

anschlusswert Spannung 230 V / 50 Hz, Leistung 220 W

kraftübertragung

46

Elektrohydraulischer Antrieb mit E-Motor 1400 U/min, Hydraulikeinheit, Krafteinstellventile, By-Pass Notentriegelung,

Zylinder und Kolbenstange. Notentriegelung über Dreikantschlüssel.

schubkraft max. 500 kg max. 690 kg

Öffnungszeit für 90° ca. 20 s ca. 24 s

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich.

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

type Winkel a b hub l

402

90°

100°

120

100

120

100

240 910

1 Antriebe 402 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


402

modell anwendung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

402 CBC 1,80 Privat und Kleingewerbe 104 468 00

402 SBS 3,00 Privat und Kleingewerbe 104 474 00

im lieferumfang von 402 cbc enthalten: Ein elektrohydraulischer Antrieb mit Blockierung in Geschlossenstellung, Montagezubehör, ein Entriegelungsschlüssel,

ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

im lieferumfang von 402 sbs enthalten: Ein elektrohydraulischer Antrieb ohne Blockierung, Montagezubehör, ein Entriegelungsschlüssel, ein Anlaufkondensator

8µF 400V.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

ZubehÖr

grundplatte zum einmauern

artikelnummer 737 604 00

preis

anmerkung:

• Bei Antrieben ohne Blockierung muss ein Elektroschloss installiert werden.

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

entriegelungsschlüssel gatecoder für hinderniserfassung

technische daten auf seite 149

artikelnummer 713 002 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

gehäuse lm für steuerplatinen

artikelnummer 720 309 00

preis

artikelnummer 104 485 00

preis

blinklampen

seite 166

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

47

Drehflügeltor-Antriebe


422 - 422 ped.

Elektrohydraulischer Drehflügeltor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privat- und kleingewerblichen

Bereich für Ein- und Mehrfamilienhäuser mit einer

Flügelbreite bis 2x1,8 m (422 CBCS-CBACS) und 2x3 m (422 SBS)

sowie mit einer Breite eines Fußgängerflügels von 0,8 m bis

1,2 m (422 PED CBC-SB)

• Extrem geräuscharmer Betrieb

• Hochwertige, verschleißfeste Hydraulik.

• Umfangreiche Einsatzmöglichkeiten.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

• Versperrbare Notentriegelung.

abmessungen und technische daten 422 - 422 ped.:

antrieb 422 cbacs 422 cbcs 422 sbs 422 ped. cbc 422 ped. sb

Flügelbreite 1,80 m 1,80 m 3,0 m 1,20 m 1,20 m

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

blockierung mit Blockierung

nur in

Geschlossenstellung

ohne Blockierung

in

Geschlossenstellung

ohne Blockierung

anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

kraftübertragung

Elektrohydraulischer Antrieb mit E-Motor 1400 U/min, Hydraulikeinheit, Krafteinstellventile, By-Pass

Notentriegelung, Zylinder und Kolbenstange. Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

schubkraft max. 690 kg max. 380 kg

Öffnungszeit für 90° ca. 24 s ca. 10 s

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich.

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

type Winkel a b hub l

422

90°

110°

120

100

120

100

240 930

422 PED. 90° 80 80 160 755

48

1 Antriebe 422 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


422 - 422 ped.

modell anwendung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

422 CBCS 1,80 Privat und Kleingewerbe 104 208 00

422 CBACS 1,80 Privat und Kleingewerbe 104 209 00

422 SBS 3,00 Privat und Kleingewerbe 104 210 00

422 PED. CBC 1,20 (min 0,80) Privat und Kleingewerbe 104 213 00

422 PED. SB 1,20 (min 0,80) Privat und Kleingewerbe 104 214 00

im lieferumfang von 422 enthalten: ein elektrohydraulischer Antrieb mit Blockierung in Geschlossenstellung (422 cbcs), mit Blockierung in Offen-/Geschlossenstellung

(422 cbacs), ohne Blockierung (422 sbs), Installationszubehör, ein Entriegelungsschloss, ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

im lieferumfang von 422 ped cbc-sb enthalten: ein elektrohydraulischer Antrieb für Fußgängertore mit Blockierung in Geschlossenstellung (422 ped.

cbc), ohne Blockierung (422 ped. sb), Installationszubehör, ein Entriegelungsschloss, ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

ZubehÖr

grundplatte zum einmauern

artikelnummer 737 604 00

preis

anmerkung:

• Bei Antrieben ohne Blockierung muss ein Elektroschloss installiert werden.

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

gatecoder für hinderniserfassung

technische daten auf seite 149

artikelnummer 104 485 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

blinklampen

seite 166

gehäuse lm für steuerplatinen

artikelnummer 720 309 00

preis

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

49

Drehflügeltor-Antriebe


400

Elektrohydraulischer Drehtor-Antrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im gewerblichen Bereich

mit einer Flügelbreite bis 2x7 m.

• Extrem geräuscharmer Betrieb.

• Hochwertige, verschleißfeste Hydraulik.

• Sehr große Flügel automatisierbar.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

abmessungen und technische daten 400:

antrieb 400 cbc 400 sb 400 sbs 400 cbac 400 cbacr 400 cbac lang 400 sb lang

Flügelbreite 2,20 m 4,0 m 7,0 m 2,20 m 2,20 m 2,20 m 2,50 m

blockierung Geschl. OHne in Offen- und Geschlossenstellung OHne

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

kraftübertragung

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm, Hydraulikeinheit, Krafteinstellventile, By-Pass

Notentriegelung, Zylinder und Kolbenstange. Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

schubkraft einstellbar max. 620 kg max. 775 kg max. 620 kg max. 465 kg

Öffnungszeit 90° ca. 27 s ca. 36 s ca. 27 s ca. 18 s ca. 26 s

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich.

einbaumaße (mm): elektrischer anschluss:

type Winkel a b hub l

90° 130 130

400 Standard 115° 100 120 260 960

125° 90 120

90° 200 160

400 lang

115° 170 160 380 1200

125° 130 170

50

1 Antriebe 400 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


400

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite (m) einsatz

400 CBC 2,20 Privat und Industrie OHne 104 205 00

400 SB 4,00 Privat und Industrie OHne 104 206 00

400 SBS 7,00 Privat und Industrie OHne 104 203 00

400 CBAC 2,20 Privat und Industrie OHne 104 201 00

400 CBACR 2,20 Privat und Industrie OHne 104 207 00

400 CBAC Langhub 2,20 Privat und Industrie OHne 104 202 00

400 SB Langhub 2,50 Privat und Industrie OHne 104 204 00

im lieferumfang 400 enthalten: ein elektrohydraulischer Antrieb mit Blockierung im geschlossenen Zustand (400 cbc), ohne Blockierung (400 sb und sb ln), ohne Blockierung

bei schweren oder verkleideten Toren (400 sbs), ein elektrohydraulischer Antrieb mit Blockierung in offenem/geschlossenem Zustand (400 cbac und cbac ln), ein

elektrohydraulischer Antrieb mit Blockierung im offenen und geschlossenen Zustand und höherer Laufgeschwindigkeit (400 cbacr), Installationszubehör, ein Entriegelungsschlüssel,

ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

gehäuse lm für steuerplatinen

artikelnummer 720 309 00

preis

integrierbare endanschläge für

stellung tor auF und tor Zu (zur

nachrüstung für antrieb 400 stand.)

artikelnummer 490 042 00

preis

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

ZubehÖr

grundplatte zum einmauern

artikelnummer 737 604 00

preis

integrierbare endanschläge für

stellung tor auF und tor Zu (zur

nachrüstung für antrieb 400 langh.)

artikelnummer 490 043 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

gatecoder für hinderniserfassung

technische daten auf seite 149

artikelnummer 104 485 00

preis

abb. 1

d

anmerkung:

• Bei Antrieben ohne Blockierung muss ein Elektroschloss installiert

werden.

• Bei 400 Langhub entfällt der Ausbruch in den Pfeilern (Abb.1).

• Von einem Antrieb mit Blockierung wird abgeraten, wenn

die Notentriegelung nicht zugänglich ist (verkleidete Torflügel oder

kein anderer Zugang zum Grundstück).

blinklampen

seite 166

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

80 mm < d < 150 mm

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

51

Drehflügeltor-Antriebe


770

Elektromechanischer Unterflurantrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x2,50 m und einem

max. Flügelgewicht von 500 kg

• Montagewanne tortragend.

• Unsichtbarer Unterflurantrieb.

• Antrieb kann bei montierten Torflügel ausgebaut werden.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

abmessungen und technische daten 770:

antrieb 770 230V

Flügelbreite 1,8m (ohne Elektroschloss) / 1,8 – 2,5 m (mit Elektroschloss)

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

blockierung in Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert 230 V~

Elektromotor mit 1400 Upm, mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe auf die Abtriebswelle wirkend.

kraftübertragung

Für den Einbau in Montagewanne vorgesehen. Verbindung zum Tor mittels Gelenkhebel bzw. Getriebe.

Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

drehmoment max. 330 Nm

Öffnungswinkel Standard: 110° oder mit entsprechendem Adapter 140° bzw. 180

Öffnungszeit für 90° ca. 18 sec.

endlagen Anschläge in beiden Torendlagen erforderlich. Innenliegende Anschläge möglich

>

>

>

hauptabmessungen (mm): elektrischer anschluss:

52

1 Antriebe 770 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe

>

>

>

>

>


770

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite max.gewicht

einsatz

(m)

(kg)

770 2,5 500 Privatbereich OHne 106 752 00

im lieferumfang des antriebs 770 enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Anlaufkondensator 12,5µF 400V

im lieferumfang des tortragenden gehäuses enthalten: ein tortragendes Gehäuse, eine Edelstahlabdeckung, ein Torflügel-Befestigungsbügel, ausgestattet

mit Notentriegelung mit Hebel, zwei Entriegelungsschlüsseln, Installationszubehör.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

gehäuse lm für steuerplatinen

artikelnummer 720 309 00

preis

artikelnummer 390 612 00

preis

anmerkung:

• ACHTUNG: Der Antrieb 770 muss in einer tortragenden Montagewanne montiert werden.

• Für ein zweiflügeliges Tor werden zwei Antriebe, zwei tortragende Montagewannen und eine elektronische Steuerung benötigt.

• Für den entsprechenden Quetschschutz sorgen die Antriebssteuerungen 455 D oder 462 DF.

• (*) Adapter für Öffnungswinkel 140° und 180° in Verbindung mit mechanischem Innenanschlag nicht verwendbar!

• gatecoder softstop-bausatz siehe seite 149.

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

ZubehÖr

tortragendes gehäuse mit entriegelungssystem

(patentiert)

artikelnummer 490 065 00

preis

artikelnummer 490 111 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

tortragendes gehäuse aus edelstahl

mit entriegelungssystem (patentiert)

artikelnummer 490 110 00

preis

artikelnummer 722 121 00

preis

blinklampen

seite 166

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

entriegelungsschloss mit persönlichem

schlüssel 1 bis 36

artikelnummern 712 501 001 bis

712501036

preis

adapter für Öffnungswinkel 140°* adapter für Öffnungswinkel 180°* mechanischer innenanschlag für mechanischer innenanschlag für

position tor auF*

position tor Zu*

artikelnummer 722 122 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

53

Drehflügeltor-Antriebe


770

Elektromechanischer Unterflurantrieb 24V

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten Bereich mit

einer Flügelbreite bis 2x2,50 m und einem

max. Flügelgewicht von 500 kg

• Montagewanne tortragend.

• Unsichtbarer Unterflurantrieb.

• Antrieb kann bei montiertem Torflügel ausgebaut werden.

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Notbatterie für die Notöffnung bei Stromausfall (optional).

neu:

• Option zum Einbau einer BUS XIB-Schnittstelle zur Verwendung von konventionellen

Sicherheitseinrichtungen.

abmessungen und technische daten 770 - 24 Vdc:

antrieb 770 24V

Flügelbreite 1,8m (ohne Elektroschloss) / 1,8 – 2,5 m (mit Elektroschloss)

antriebssteuerung E 024S, E 124

blockierung in Offen- und Geschlossenstellung

anschlusswert 24 Vdc

Elektromotor mit 1400 Upm, mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe auf die Abtriebswelle wirkend.

kraftübertragung

Für den Einbau in Montagewanne vorgesehen. Verbindung zum Tor mittels Gelenkhebel bzw. Getriebe.

Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

drehmoment max. 300 Nm

Öffnungswinkel Standard: 110° oder mit entsprechendem Adapter 140° bzw. 180

Öffnungszeit für 90° ca. 18 sec.

endlagen Anschläge in beiden Torendlagen erforderlich. Innenliegende Anschläge möglich

hauptabmessungen (mm): elektrischer anschluss:

achtung: Motorzuleitung bei Antrieb 770 24V: je Antrieb 2x2,5 mm² und nicht länger als 20 m!

54

1 Antriebe 770 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


770 - 24 Vdc

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite max.gewicht

einsatz

(m)

(kg)

770 - 24 Vdc 2,5 500 Privatbereich OHne 106 753 00

im lieferumfang des antriebs 770 enthalten: Ein elektromechanischer Antrieb, Installationszubehör, zwei Entriegelungsschlüssel.

im lieferumfang des tortragenden gehäuses enthalten: ein tortragendes Gehäuse, eine Edelstahlabdeckung, ein Torflügel-Befestigungsbügel, ausgestattet

mit Notentriegelung mit Hebel, zwei Entriegelungsschlüsseln, Installationszubehör.

antriebssteuerungen

steuerung e 024s

technische daten auf seite 147

artikelnummer 790 286 00

preis

ZubehÖr

tortragendes gehäuse mit entriegelungssystem

(patentiert)

artikelnummer 490 065 00

preis

anmerkung:

• ACHTUNG: Der Antrieb 770 - 24 Vdc muss in einer tortragenden Montagewanne montiert werden.

• Für ein zweiflügeliges Tor werden zwei Antriebe, zwei tortragende Montagewannen und eine elektronische Steuerung benötigt.

• Ohne Spannung ermöglicht das Batterie-Kit ca. 15 Auf-Zu-Zyklen.

• (*) Adapter für Öffnungswinkel 140° und 180° in Verbindung mit mechanischem Innenanschlag nicht verwendbar.

• (**) Die 2 Pb-Standardbatterien sind im Lieferumfang von FAAC nicht enthalten. Benötigt werden 12V/4Ah Batterien. Abmessungen: 90x70x108 mm

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung e 124

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 284 00

preis

tortragendes gehäuse aus edelstahl

mit entriegelungssystem (patentiert)

artikelnummer 490 110 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

entriegelungsschloss mit persönlichem

schlüssel 1 bis 36

artikelnummern 712501001 bis

712501036

preis

adapter für Öffnungswinkel 180°* mechanischer innenanschlag für mechanischer innenanschlag für

position tor auF*

position tor Zu**

artikelnummer 490 111 00

preis

artikelnummer 722 121 00

preis

artikelnummer 722 122 00

preis

blinklampen

seite 166

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

adapter für Öffnungswinkel 140°

artikelnummer 390 612 00

preis

halter für notbatteriekit** (speziell

für e 124)

artikelnummer 390 926 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

55

Drehflügeltor-Antriebe


750 Standard

Elektrohydraulischer Unterflurantrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privat- und kleingewerblichen

Bereich mit einer Flügelbreite bis 2x2,5 m und einem

max. Flügelgewicht von 800 kg

• Extrem geräuscharmer Betrieb.

• Hochwertige, verschleißfeste Hydraulik.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

• Die ideale Lösung für architektonisch bzw. künstlerisch wertvolle Tore.

abmessungen und technische daten 750:

pumpeneinheit 750 cbac 750 sb

Flügelbreite 1,80 m 2,50 m

blockierung in Offen- u. Geschlossenst. OHne

anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

kraftübertragung

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm, Hydraulikeinheit mit Krafteinstellventilen und Notentriegelung

in getrenntem, versperrbarem Gehäuse. Verbindung zum Drehzylinder über Hydraulikleitungen. Notentriegelung mit

einem Hebel direkt an der Hydraulikeinheit.

drehmoment max. 543 Nm max. 543 Nm

drehzylinder drehzylinder 100° drehzylinder 180°

antrieb 750 CBAC/SB 750 CBAC/SB

Öffnungszeit für 90° ca. 12 - 15 s ca. 12 - 15

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich.

hauptabmessungen (mm): elektrischer anschluss:

56

1 Antriebe 750 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


750 standard

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite max.gewicht einsatz

(m)

(kg)

Hydraulikpumpeneinheit 750 CBAC 1,80 / Privat und Kleingewerbe OHne 107 720 00

Hydraulikpumpeneinheit 750 SB 2,50 / Privat und Kleingewerbe OHne 107 721 00

Unterflurdrehzylinder 100° / 800 / OHne 108 757 00

Unterflurdrehzylinder 180° / 800 / OHne 108 758 00

Im Lieferumfang der Unterflurdrehzylinder enthalten: Installationszubehör mit Edelstahlabdeckung, Öl für die Rohre.

Im Lieferumfang des Drehflügelantriebs 750 enthalten: Ein elektrohydraulischer Antrieb mit Blockierung in Offen-/Geschlossenstellung (750 cbac), ohne

Blockierung (750 sb) ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

ZubehÖr

Grundplatte für Unterflurdrehzylinder

artikelnummer 737 607 00

preis

hochdruckschlauch Ø 4x8 mm

hochdruckschlauch 10 m

artikelnummer 390 422 00

preis

hochdruckschlauchrolle 100 m

artikelnummer 390 439 00

preis

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

kupferrohr Ø 6x8 mm dreharm für versetzte montage (für

achsenversetzte drehzylindermontage)

artikelnummer 736 501 10

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

artikelnummer 738 704 00

preis

anmerkung:

• Bei Hydraulikpumpeneinheiten ohne Blockierung ist ein Elektroschloss

zu montieren!

• Eine Toranlage mit zwei Flügeln erfordert zwei Pumpen, zwei

Pumengehäuse, zwei Unterflur-Drehzylinder, zwei Grundplatten, eine

Steuerung und eventuell ein Elektroschloss.

• Nicht empfohlen wird ein Antrieb mit Blockierung, wenn die manuelle

Entriegelung unzugänglich ist (bei verkleideten Torflügeln oder wenn

das Grundstück nicht anders zugänglich ist).

• gatecoder-kit zur hinderniserfassung siehe seite 149

blinklampen

seite 166

pumpengehäuse für pumpe 750

artikelnummer 720 309 00

preis

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

Verschraubungssatz

Verschraubungssatz 4 garnituren

artikelnummer 390 421 00

preis

Verschraubungssatz 40 garnituren

artikelnummer 390 440 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

57

Drehflügeltor-Antriebe


750 CP

Elektrohydraulischer Unterflurantrieb

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privat- und kleingewerblichen

Bereich mit einer Flügelbreite bis 2x2,5 m und einem

max. Flügelgewicht von 800 kg.

• Extrem geräuscharmer Betrieb.

• Hochwertige, verschleißfeste Hydraulik.

• Hinderniserkennung über Gatecoder.

• Die ideale Lösung für architektonisch bzw. künstlerisch wertvolle Tore.

• Tortragende Montagewanne.

abmessungen und technische daten 750:

pumpeneinheit 750 cbac 750 sb

Flügelbreite 1,80 m 2,50 m

blockierung in Offen- u. Geschlossenst. OHne

anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

antriebssteuerung 452MPS, 455D, 462DF

kraftübertragung

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm, Hydraulikeinheit mit Krafteinstellventilen und Notentriegelung

in getrenntem, versperrbarem Gehäuse. Verbindung zum Drehzylinder über Hydraulikleitungen. Notentriegelung mit

einem Hebel direkt an der Hydraulikeinheit.

drehmoment max. 543 Nm max. 543 Nm

drehzylinder drehzylinder 100° drehzylinder 180°

antrieb 750 CBAC/SB 750 CBAC/SB

Öffnungszeit für 90° ca. 12 - 15 s ca. 12 - 15 s

endlagen Anschläge in den Torendlagen erforderlich.

hauptabmessungen (mm): elektrischer anschluss:

58

1 Antriebe 750 (2 Abzweigdosen vorrüsten), 2 Lichtschranken,

3 Antriebssteuerung, 4 Impulsgeber, 5 Funkempfänger, 6 Blinklampe


750 cp

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite max.gewicht

einsatz

(m)

(kg)

Hydraulikpumpeneinheit 750 CBAC 1,80 / Privat und Kleingewerbe OHne 107 720 00

Hydraulikpumpeneinheit 750 SB 2,50 / Privat und Kleingewerbe OHne 107 721 00

Unterflurdrehzylinder 100° / 800 / OHne 108 759 00

Unterflurdrehzylinder 180° / 800 / OHne 108 760 00

Im Lieferumfang der Unterflurdrehzylinder enthalten: Öl zum Befüllen der Schläuche.

Im Lieferumfang des Drehflügelantriebs 750 enthalten: Ein elektrohydraulischer Antrieb mit Blockierung in Offen-/Geschlossenstellung (750 cbac), ohne

Blockierung (750 sb), ein Anlaufkondensator 8µF 400 V.

im lieferumfang des tortragenden gehäuses enthalten: ein tortragendes Stahlgehäuse, eine Edelstahlabdeckung, eine innen verzahnte Buchse, Montagezubehör.

antriebssteuerungen

steuerung 452 mps

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 916 00

preis

ZubehÖr

pumpengehäuse für pumpe 750

artikelnummer 720 309 00

preis

Verschraubungssatz

Verschraubungssatz 4 garnituren

artikelnummer 390 421 00

preis

Verschraubungssatz 40 garnituren

artikelnummer 390 440 00

preis

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 455 d

technische daten auf seite 135

artikelnummer 790 917 00

preis

kupferrohr Ø 6x8 mm gatecoder zur hinderniserfassung

technische daten auf seite 149

artikelnummer 736 501 10

preis

hochdruckschlauch Ø 4x8 mm

hochdruckschlauch 10 m

artikelnummer 390 422 00

preis

hochdruckschlauchrolle 100 m

artikelnummer 390 439 00

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

steuerung 462 dF

technische daten auf seite 136

artikelnummer 790 918 00

preis

artikelnummer 104 485 00

preis

blinklampen

seite 166

gehäuse luxus für steuerplatinen

artikelnummer 720 118 00

preis

gehäuse eco für steuerplatinen

artikelnummer 720 119 00

preis

tortragendes gehäuse

artikelnummer 490 071 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

anmerkung:

• ACHTUNG: Unterflurdrehzylinder CP

erfordern ein tortragendes Gehäuse.

• Bei Hydraulikpumpeneinheiten

ohne Blockierung ist ein Elektroschloss

vorzusehen.

• Nicht empfohlen werden Antriebe

mit Blockierung, wenn die manuelle

Entriegelung unzugänglich ist (bei

verkleideten Torflügeln oder wenn

das Grundstück nicht anders

zugänglich ist).

• Bestellvorschlag für eine Toranlage

mit 2 Flügeln: 2 Pumpen, 2 Pumpengehäuse,

2 tortragende Gehäuse, 2

Unterflurdrehzylinder CP, 1 Steuerung

und eventuell 1 Elektroschloss.

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

59

Drehflügeltor-Antriebe


S 700 H

Elektrohydraulischer Unterflurantrieb 24V

für ein- und zweiflügelige Drehflügeltore im privaten und gewerblichen

Bereich mit einer Flügelbreite bis 2x4 m und einem

max. Flügelgewicht von 800 kg

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Integrierte Endanschläge.

• Patentierte 24V / Hydraulik-Hybridtechnologie.

• Bis 2x4 m Flügelbreite.

• Tortragende Montagewanne.

• Griffe für bequeme Installation.

neu:

• Option zum Einbau einer BUS XIB-Schnittstelle zur Verwendung von konventionellen Sicherheitseinrichtungen.

abmessungen und technische daten s 700 h:

antrieb s 700 h cbac s 700 h sb

Flügelbreite 2 m 4 m

blockierung miT OHne

anschlusswert 24 Vdc

antriebssteuerung E 700

kraftübertragung

60

Elektrohydraulischer Hybridantrieb mit 24Vdc Elektromotor. Kompakte Pumpen-Zylindereinheit, einfach in der

tortragenden Montagewanne zu montieren. Notentriegelung über versperrbares Entriegelungsschloss.

drehmoment max. 575 Nm

Öffnungswinkel 100° / 180°

Öffnungszeit für 90° ca. 22 s

endlagen

Integrierte Endanschläge wirkend in beiden Endlagen (Einstellbar bis jeweils 30° vor Erreichen

des Nennöffnungswinkels des Antriebs)

hauptabmessungen (mm): elektrischer anschluss:

achtung: Die Zuleitungen für die Motoren und die Encoder dürfen max. 20 m lang sein!

1 Antriebe S 700 H mit Encoder (zwei Abzweigdosen einsetzen),

2 Lichtschranke XP15B, 3 Antriebssteuerung E 700, 4 Impulsgeber,

5 Blinklampe 24 V


s 700 h

modell anwendung antriebssteuerung artikelnummer preis

max. Flügelbreite max.gewicht einsatz

(m)

(kg)

S 700 H CBAC 100° 2,00 800 Privat und Industrie OHne 108 704 00

S 700 H CBAC 180° 2,00 800 Privat und Industrie OHne 108 705 00

S 700 H SB 100° 4,00 800 Privat und Industrie OHne 108 706 00

S 700 H SB 180° 4,00 800 Privat und Industrie OHne 108 707 00

im lieferumfang enthalten: Ein elektrohydraulischer Unterflurantrieb mit Blockierung in Offen-/Geschlossenstellung (cbac), ohne Blockierung (sb), ein Magnet-

Encoder, ein Entriegelungsschlüssel.

im lieferumfang des tortragenden gehäuses enthalten: Ein speziell beschichtetes tortragendes Aluminiumgehäuse, eine satinierte Edelstahlabdeckung.

antriebssteuerungen ZubehÖr

steuerung e 700

technische daten auf seite 134

artikelnummer 790 282 00

preis

notentriegelungseinrichtung s 700 h

artikelnummer 390 878 00

preis

bus Xib schnittstelle

artikelnummer 790 062 00

preis

Weiteres ZubehÖr

schlüsseltaster

seite 157

lichtschranken

und alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung e 124

technische daten auf seite 148

artikelnummer 790 284 00

preis

halter für notbatteriekit* (speziell

für e 124)

artikelnummer 390 926 00

preis

neu

rostfreie Wanne

artikelnummer 490113

preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

tortragende montagewanne kronenmuffe

artikelnummer 490 112 00

preis

kit notbatterie Xbat 24

(mit e 124 nicht einsetzbar)

artikelnummer 390 923 00

preis

blinklampen

seite 166

artikelnummer 390 887 00

preis

empfänger XF433 mhz

empfänger XF868 mhz

art.nr. XF433 319 006 00

preis

art.nr. XF868 319 007 00

preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

anmerkung:

• WICHTIG: Die Steuerung E

700 ist wegen der verwendeten

neuen Technologie nur mit

dem Empfänger XF 433/XF 868

(Steckverbindung vorbereitet)

und der Lichtschranke XP15 B

("Bus"-Verbindung) kompatibel

• (*) Die 2 Pb-Standardbatterien

sind nicht im Lieferumfang von

FAAC enthalten. Benötigt werden

12V/4Ah Batterien.

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

61

Drehflügeltor-Antriebe


Schiebetor-Antriebe

Auswahltabelle

Privatbereich

Wohnhausanlagen

Industrieanlagen

max. Torgewicht (kg)

62

Domo

Glide T

C720 740 741 746

300 400 500

400

(740

24 Vdc)

844

746 844

844

Drehstrom

844

Drehstrom

884

884

844 844

Drehstrom

884

900 600 1.800 2.200 3.500


Schiebetor-Antriebe

63


740 DOMO - 741 glide T

mit Transformator

Schiebetor-Antrieb 12V

für bodengeführte Schiebetore im privaten

Bereich bis 300 kg Tormasse und 5 m

Durchfahrtsbreite.

• integrierte Hinderniserkennung.

• ideal für Tore im privaten Bereich.

• Berührungsloser Endschalter.

ABMESSUNGEN UND TEcHNIScHE DATEN VON DOMO GLIDE T:

Antrieb DOMO glide

Tormasse 300 kg

Durchfahrtsbreite max. 5 m

Einsatzbereich Privat, für leichtgängige Schiebetoranlagen

Antriebssteuerung 230 V/ 12 V mit integriertem Ringkerntrafo; mit Teilöffnung

Hinderniserkennung integriert

Bremsung/Softstopp vor beiden Endlagen

Anschlusswert Spannung 230 V/ 50 Hz, leistung 48 W

Kraftübertragung

Elektromotor 12 V DC, über Zahnriemen und selbsthemmenden Schneckenradgetriebe

auf Zahnritzel Modul 4 wirkend. Notentriegelung über inbusschlüssel

Torgeschwindigkeit einstellbar in 4 Stufen, max. 15 m/min.

Endlagen über Magnetendschalter

Maße (mm): Elektrischer Anschluss:

64

2x0,75

3x1,5 (2+T) bei

230 Vac 50 Hz

3x0,5

2x0,5

3x0,5

3x0,5


DOMO GLIDE T

Modell Verwendung Elektronische

Artikelnummer Preis

Max. Gewicht (kg) Einsatz

Steuerung

DOMO GliDE T 300 Privatbereich Integriert 104 566 00

Im Lieferumfang enthalten: ein elektromechanischer Schiebetorantrieb mit Antriebssteuerung, Zahnritzel, ein Schlüssel für die Notentriegelung, Grundplatte,

magnetische Endlagenschaltung.

ANTRIEBSSTEUERUNGEN

Integrierte Steuerplatine

Technische Daten auf Seite 138

ZUBEHÖR

Blinkleuchte Faaclight 12 Vdc

Artikelnummer 410 015 00

Preis

Montagematerial schraubbar

Packungsinhalt 18 Stück für 6 m

Stahlzahnstange

Artikelnummer 722 095 00

Preis

WEITERES ZUBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161– 162

Stahlzahnstange verzinkt 30x12

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar

Artikelnummer 490 122 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Stahlzahnstange verzinkt 30x8

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar (für Tore bis 400 kg)

Artikelnummer 490 123 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Nylon-Zahnstange 30x20 Modul 4

mit Stahlkern und Montagezubehör

(für Tore bis 400 kg) - Packung à 4 m

Artikelnummer 490 120 4

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

65

Schiebetor-Antriebe


740 - 741

Schiebetor-Antrieb

Schiebetor-Antrieb für den privaten Bereich bis 500 kg (740) und

900 kg (741) Tormasse

• Berührungsloser Magnetendschalter.

• Hinderniserkennung über Encoder (optional).

• Einfache und schnelle Montage.

• Notentriegelung über Drehgriff.

ABMESSUNGEN UND TEcHNIScHE DATEN 740 - 741:

Antrieb 740 E Z16 741 E Z16

Motorversorgung 230V / 50Hz

Leistungsaufnahme 350 W 500 W

Teilöffnung JA, einstellbar

Bremsung Softlauf in beiden Endlagen

Hinderniserkennung mit ENCODER und/oder Sicherheitseinrichtungen

Kraftübertragung

Elektromotor mit mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe und stufenloser

(4 Stufen bei 24V) elektronischer Krafteinstellung. Notentriegelung über versperrbaren Drehgriff.

max. Drehmoment 18 Nm 24 Nm

max. Tormasse 500 kg 900 kg

Torgeschwindigkeit 12 m/min.

Endlagen Wegbegrenzung über berührungslosen Magnetendschalter.

Steuerplatine 740 D, im Antrieb eingebaut. Betriebslogiken: Automatik A, S, AP mit automatischem Zulauf, Halbautomatik E, EP, B für impulsbe-

Antriebssteuerung 740 D / 230V trieb und Totmann-logik C. Steuereingänge für impulsgeber (Schlüsseltaster) und FUNK. Sicherheitseingänge für Haupt- und Nebenschließkante.

leuchtdioden für die Eingangs- und Betriebskontrolle.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

66

1 Antrieb 740/741, 2 lichtschranken, 3 impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger

Motorzuleitung bei externer Steuerungsmontage: 2x2,5 mm², max. 3 m.

>

>

>

>

>

>


740 - 741

Modell Verwendung Elektronische

Artikelnummer Preis

Max. Gewicht (kg) Einsatz

Steuerung

740 Z16 500 Privatbereich 740 D integriert 109 780 00

741 Z16 900 Privatbereich 740 D integriert 109 781 00

Im Lieferumfang enthalten: ein elektromechanischer Schiebetorantrieb mit integrierter Antriebssteuerung 740 D, Zahnritzel, zwei Schlüssel für die Notentriegelung,

Grundplatte, Endschalterbleche.

ANTRIEBSSTEUERUNGEN

Integrierte Steuerplatine 740 D

Technische Daten auf Seite 139

ZUBEHÖR

Encoder für 740 D (*) für Hinderniserfassung

Artikelnummer 404 019 00

Preis

Montagematerial schraubbar

Packungsinhalt 18 Stück für 6 m

Stahlzahnstange

Artikelnummer 722 095 00

Preis

Anmerkung:

• (*) Der Encoder bietet elektronische Hinderniserfassung und höhere laufgenauigkeit bei Teilöffnung und Softstopp.

WEITERES ZUBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161– 162

Stahlzahnstange verzinkt 30x12

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar

Artikelnummer 490 122 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Stahlzahnstange verzinkt 30x8

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar (für Tore bis 400 kg)

Artikelnummer 490 123 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Nylon-Zahnstange 30x20 Modul 4

mit Stahlkern und Montagezubehör

(für Tore bis 400 kg) - Packung à 4 m

Artikelnummer 490 120 4

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

67

Schiebetor-Antriebe


740

Schiebetor-Antrieb 24V

Schiebetor-Antrieb für den privaten Bereich bis 400 kg Tormasse

• Berührungsloser Magnetendschalter.

• integrierte Hinderniserkennung.

• Einfache und schnelle Montage.

• Notentriegelung über Drehgriff.

ABMESSUNGEN UND TEcHNIScHE DATEN 740 - 24 VDc:

Antrieb 740 E Z16 24V

Motorversorgung 24 Vdc

Leistungsaufnahme 70 W

Teilöffnung JA, 30% der Gesamtöffnung

Bremsung Softlauf in beiden Endlagen

Hinderniserkennung Quetschschutz integriert

Kraftübertragung

Elektromotor mit mit selbsthemmendem Schneckenradgetriebe und stufenloser

(4 Stufen bei 24V) elektronischer Krafteinstellung. Notentriegelung über versperrbaren Drehgriff.

max. Drehmoment 13,5 Nm

max. Tormasse 400 kg

Torgeschwindigkeit 12 m/min.

Endlagen Wegbegrenzung über berührungslosen Magnetendschalter.

Antriebssteuerung 724 D / 24V

68

Steuerplatine 724 D, im Antrieb eingebaut oder extern im Gehäuse. Betriebslogiken: Automatik A, AP, D mit automatischem Zulauf, Halbautomatik

E, EP für impulsbetrieb. Steuereingänge für impulsgeber (Schlüsseltaster) und FUNK. Sicherheitseingänge für Haupt- und Nebenschließkante.

leuchtdioden für die Eingangs- und Betriebskontrolle.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

1 Antrieb 740, 2 lichtschranken, 3 impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger

Motorzuleitung bei externer Steuerungsmontage: 2x2,5 mm², max. 3 m.


740 - 24 VDc

Modell Anwendung Elektronische

Artikelnummer Preis

Max. Gewicht (kg) Einsatz

Steuerung

740 E Z16 - 24 Vdc 400 Privatbereich 724 D integriert 109 780 20

740 Z16 - 24 Vdc S.A. 400 Privatbereich OHNE 109 780 30

Im Lieferumfang für Mod.740 E Z16 - 24 Vdc sind enthalten: ein Antrieb mit elektronischer Steuerung 724 D und Encoder, Ritzel, zwei Entriegelungsschlüssel,

Grundplatte.

Im Lieferumfang für Mod.740 Z16 - 24 Vdc S.A. sind enthalten: ein Antrieb ohne Steuerung, Ritzel, zwei Entriegelungsschlüssel, Grundplatte.

ANTRIEBSSTEUERUNGEN

Platine 724 D für externe Anwendung

(Batterien im Lieferumfang nicht

enthalten)

Technische Daten auf Seite 140

Artikelnummer 790 939 00

Preis

Montagematerial schraubbar

Packungsinhalt 18 Stück für 6 m

Stahlzahnstange

Artikelnummer 722 095 00

Preis

WEITERES ZUBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161– 162

ZUBEHÖR

Stahlzahnstange verzinkt 30x12

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar

Artikelnummer 490 122 00

Preis

Blinkleuchte Faaclight 24 Vdc

Artikelnummer

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Stahlzahnstange verzinkt 30x8

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar (für Tore bis 400 kg)

Artikelnummer 490 123 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Nylon-Zahnstange 30x20 Modul 4

mit Stahlkern und Montagezubehör

(für Tore bis 400 kg) - Packung à 4 m

Artikelnummer 490 120 4

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

69

Schiebetor-Antriebe


C720

Schiebetor-Antrieb 24V

für den privaten Bereich bis 400 kg Tormasse

• Torgewicht bis 400 kg.

• ideal für den Einsatz im privaten Bereich.

• Einstellbare Teilöffnung.

• Softlauf in beiden Endlagen einstellbar.

• Einstellbare laufgeschwindigkeit.

• integrierte Hinderniserkennung.

ABMESSUNGEN UND TEcHNIScHE DATEN c720:

70

mit Batterie

Antrieb c720

Motorversorgung 24 Vdc

Leistungsaufnahme 220 W

Teilöffnung Ja

Bremsung Softlauf in beiden Endlagen, einstellbar.

Hinderniserkennung Integriert, einstellbar

Kraftübertragung

Elektromotor mit 3200 U/min., mit selbsthemmenden Schneckenradgetriebe und elektronischer Krafteinstellung (in 50

Stufen). Versperrbare Notentriegelung.

max. Drehmoment 18 Nm

max. Tormasse 400 kg

Torgeschwindigkeit max. 18 m/min., in 10 Stufen einstellbar

Endlagen Wegbegrenzung über magnetischen Endschalter.

Antriebssteuerung E 720

Steuerplatine E 720 im Antrieb eingebaut. Betriebslogiken: Automatik A, Halbautomatik E, Automatik Timer AT, Sicherheit Automatik SA, Parkautomatik

AP, Totmannlogik C, Sicherheit Automatik S, Sicherheit Schrittbetrieb SP, Halbautomatik Schrittbetrieb EP, Mischlogik BC.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

180

300

280

1 Antrieb 720, 2 lichtschranken, 3 impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger


c720 - 24 Vdc

Modell Anwendung Elektronische

Artikelnummer Preis

Max. Gewicht (kg) Einsatz

Steuerung

C 720 - 24 Vdc 400 Privatbereich E720 integriert 109 320 00

Der Lieferumfang für das Mod. c720 - 24 Vdc enthält: einen elektromechanischen Schiebetor-Antrieb mit Steuerung E720, Ritzel für Zahnstange, zwei

Entriegelungsschlüssel, Grundplatte.

ANTRIEBSSTEUERUNG

Integrierte Steuerplatine E 720

Technische Daten auf Seite 139

Montagematerial schraubbar

Packungsinhalt 18 Stück für 6 m

Stahlzahnstange

Artikelnummer 722 095 00

Preis

WEITERES ZUBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161– 162

ZUBEHÖR

Stahlzahnstange verzinkt 30x12

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar

Artikelnummer 490 122 00

Preis

Blinkleuchte Faaclight 24 Vdc

Artikelnummer 410 014 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Stahlzahnstange verzinkt 30x8

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar (für Tore bis 400 kg)

Artikelnummer 490 123 00

Preis

Kit Notbatterie XBAT 24

(mit E 124 nicht einsetzbar)

Artikelnummer 390 923 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Nylon-Zahnstange 30x20 Modul mit

Stahlkern und Montagezubehör

(für Tore bis 400 kg) - Packung à 4 m

Artikelnummer 490 120 4

Preis

Empfänger XF433 Mhz

Empfänger XF868 Mhz

Art.Nr. XF433 319 006 00

Preis

Art.Nr. XF868 319 007 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

71

Schiebetor-Antriebe


746 ER

Schiebetor-Antrieb

für den privaten und kleingewerblichen Bereich bis 600 kg Tormasse

• Einstellbare Teilöffnung.

• Softlauf.

• Stufenlos einstellbare Zweischeibenkupplung im Ölbad laufend.

• Hinderniserkennung integriert.

• Programmierbar nach EN 12445 und EN 12453.

ABMESSUNGEN UND TEcHNIScHE DATEN 746 ER:

Antriebe 746 ER Z20 746 ER Z16 746 ER cAT 746 ER RF

Anschlusswert Spannung: 230 V/50 Hz, leistung: 300 W

Steuerplatine 780 D, im Antrieb integriert

Betriebslogiken: Automatikbetrieb: A, AP, S

Halbautomatikbetrieb: E, EP, B

Antriebssteuerung

Totmannlogik C

Steuereingänge: für impulsgeber und Funk

Sicherheitseingänge: für die Öffnungs- und Schließbewegung

und für Kontaktleisten.

leuchtdioden: für die Eingangs- und Betriebsanzeige.

Teilöffnung JA, Öffnungsweite einstellbar.

Bremsung Einstellbar, (vor und nach dem Endschalter) vor beiden Endlagen.

Hinderniserkennung Bewegungsumkehr in beiden Richtungen (Empfindlichkeit ist einstellbar).

Kraftübertragung

Elektromotor mit 1.400 U/min mit selbsthemendem Schneckenradgetriebe und stufenlos einstellbarer Zweischeibenkupplung,

im Ölbad laufend. Drehmoment max. 20 Nm, Notentriegelung über versperrbaren Ausklinkhebel.

Torgeschwindigkeit

12 m/min Z20

9,5 m/min Z16

Endlagen Wegbegrenzung über berührungslosen Magnetendschalter.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

72

1 Antrieb 746, 2 lichtschranken, 3 impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger


746

Modell Anwendung Elektronische

Artikelnummer Preis

Max. Gewicht (kg) Einsatz

Steuerung

746 ER Z16 600 Privat und Kleingewerbe 780 D integriert 109 776 00

746 ER Z20 600 Privat und Kleingewerbe 780 D integriert 109 773 00

746 ER CAT (*) - Privat und Kleingewerbe 780 D integriert 109 774 00

746 ER RF (*) - Privat und Kleingewerbe 780 D integriert 109 775 00

Der Lieferumfang für 746 ER Z16 und Z20 enthält: Antrieb 746 mit Zahnrad Z16 oder Z20 für Zahnstange, Steuerung 780 D, Magnetendschalter, versperrbare

Notentriegelung.

Der Lieferumfang für 746 ER cAT enthält: Antrieb 746 ohne Kettenrad, Steuerung 780 D, Magnetendschalter, versperrbare Notentriegelung.

Der Lieferumfang für 746 ER cAT RF enthält: Antrieb 746 ohne Kettenrad, mit Kettenumlenkrollen, Steuerung 780 D, Magnetendschalter, versperrbare

Notentriegelung.

ANTRIEBSSTEUERUNGEN

Steuerplatine 780 D

Technische Daten auf Seite 140

Zahnrad Z16

Artikelnummer 719 130 00

Preis

Anmerkung:

• (*) ACHTUNG: Der Getriebemotor darf nicht bei Anlagen verwendet werden, deren Halterung für den Benutzer unerreichbar hoch angebracht ist.

Die Notentriegelung ist nicht mittels Fernbedienung zu aktivieren.

WEITERES ZUBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161– 162

ZUBEHÖR

Grundplatte horizontal + vertikal

justierbar

Artikelnummer 737 816 00

Preis

Zahnrad Z20

Artikelnummer 719 167 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Motorkonsole zum Aufdübeln,

höhenverstellbar max. 120 mm,

horizontal und vertikal justierbar

Artikelnummer SW0 000 05

Preis

Keine Lagerware - Preis auf

Anfrage

Artikelnummer 719 137 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Zahnstange und Kette

Siehe Seite 80

Kettenrad Z16 Kettenrad Z20

Entriegelungsschloss mit persönlichem

Schlüssel 1 bis 36

Artikelnummern 712 751 00 -

712 786 00

Preis

Artikelnummer 719 135 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

73

Schiebetor-Antriebe


844 ER

Schiebetor-Antrieb

für den gewerblichen Bereich bis 1800 kg Tormasse

• Robuste Konstruktion.

• Einsatz im gewerblichen Bereich.

• Einstellbare Teilöffnung.

• Softlauf.

• Stufenlos einstellbare Zweischeibenkupplung im Ölbad laufend.

• Hinderniserkennung integriert.

• Programmierbar nach EN 12445 und EN 12453.

ABMESSUNGEN UND TEcHNIScHE DATEN 844 ER:

Antriebe 844 ER Z16 844 R 844 R cAT 844 R RF

Antriebssteuerung 780 D (integriert) OHNE (mögliche Steuerungen: 780 D (intern), 578 D (extern), 462 DF (intern oder extern)

Anschlusswert Spannung 230 V (+6% -10%) 50 Hz, leistung 650 W

Bremsung Einstellbar (vor und nach dem Endschalter) vor beiden Endlagen.

Hinderniserkennung 780 D (intern): Bewegungsumkehr in beiden Richtungen, sonst in Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Kraftübertragung

Elektromotor mit 1.400 U/min, selbsthemmenden Schneckenradgetriebe und stufenlos einstellbarer Zweischeibenkupplung,

im Ölbad laufend. Drehmoment max. 35 Nm. Notentriegelung über versperrbaren Ausklinkhebel.

Torgeschwindigkeit 9,5 Meter/Minute mit Z16, 12 Meter/Minute mit Z20

Antriebsritzel Z16, Modul 4 OHNE

Endlagen Wegbegrenzung über berührungslosen Endlagenschalter.

Steuerung 780 D (integriert)

Betriebslogiken: Automatik A, AP, S; Halbautomatik E, EP, B; Totmannlogik C mit justierbarer

Hinderniserkennung ➝ Reversieren in AUF und ZU; einstellbarer Soft-Stop,

Teilöffnungsfunktion, Öffnungsweite einstellbar

Steuerung 578 D (bei externer Montage)

Betriebslogiken: Automatik A, AP, S; Halbautomatik E, EP, B; Totmannlogik C einstellbarer Soft-Stop,

Teilöffnungsfunktion, Öffnungweite einstellbar

Über FAACTOTUM/DiGiPROGRAM programmierbare Universalsteuerung; durch Verwendung eines installationskit

Steuerung 462 DF

(optional) direkt im Antrieb 844 R integrierbar oder zur externen Montage. Betriebslogiken: Automatik A, AP, S; SP;

Halbautomatik E, EP, B, P; Totmannlogik C; Mischlogik B/C, Teilöffnungsfunktion, einstellbarer Soft-Stopp.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

74

1 Antrieb 844, 2 lichtschranken, 3 impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger


844 ER

Modell Anwendung Elektronische

Artikelnummer Preis

Max. Gewicht (kg) Einsatz

Steuerung

844 ER Z16 1.800 Privat und Industrie 780 D integriert 109 837 00

844 R - Privat und Industrie OHNE 109 838 00

844 R CAT (*) - Privat und Industrie OHNE 109 839 00

844 R RF (*) - Privat und Industrie OHNE 109 895 00

Der Lieferumfang für 844 ER Z16 enthält: Antrieb 844 mit Zahnrad Z16 für Zahstange, Steuerung 780 D, Magnetendschalter, versperrbare Notentriegelung.

Der Lieferumfang für 844 R enthält: Antrieb 844 ohne Zahnrad und ohne Steuerung, mit Magnetendschalter und versperrbare Notentriegelung.

Der Lieferumfang für 844 R cAT enthält: Antrieb 844 ohne Kettenrad und ohne Steuerung, mit Magnetendschalter und versperrbare Notentriegelung.

Der Lieferumfang für 844 R RF enthält: Antrieb 844 ohne Kettenrad und ohne Steuerung, mit Kettenumlenkrollen sowie mit Magnetendschalter und versperrbare

Notentriegelung.

ANTRIEBSSTEUERUNGEN

Steuerplatine 578 D

(externe Installation)

Technische Daten auf Seite 140

Artikelnummer 790 922 00

Preis

Gehäuse LM für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 309 00

Preis

Zahnrad Z16

Artikelnummer 719 130 00

Preis

Anmerkung:

• (*) ACHTUNG: Der Getriebemotor darf nicht bei Anlagen verwendet werden, deren Halterung für den Benutzer unerreichbar hoch angebracht ist.

Die Notentriegelung ist nicht mittels Fernbedienung zu aktivieren.

WEITERES ZUBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161– 162

Steuerplatine 780 D

Technische Daten auf Seite 140

ZUBEHÖR

Grundplatte horizontal + vertikal

justierbar

Artikelnummer 737 816 00

Preis

Zahnrad Z20

Artikelnummer 719 167 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Gehäuse Luxus für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 118 00

Preis

Motorkonsole zum Aufdübeln,

höhenverstellbar max. 120 mm,

horizontal und vertikal justierbar

Artikelnummer SW0 000 05

Preis

Keine Lagerware - Preis auf Anfrage

Artikelnummer 719 137 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Gehäuse EcO für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 119 00

Preis

Zahnstange und Kette

Siehe Seite 80

Kettenrad Z16 Kettenrad Z20

Entriegelungsschloss mit persönlichem

Schlüssel 1 bis 36

Artikelnummern 712 751 00 -

712 786 00

Preis

Artikelnummer 719 135 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

75

Schiebetor-Antriebe


844 R 3PH

Schiebetor-Antrieb

für den gewerblichen Bereich bis 2200 kg Tormasse

• Robuste Konstruktion.

• Einsatz im gewerblichen Bereich.

• Hohes Drehmoment.

• Stufenlos einstellbare Zweischeibenkupplung im Ölbad laufend.

ABMESSUNGEN UND TEcHNIScHE DATEN 844 R 3PH:

Antrieb 844 R-DREHSTROM

Antriebssteuerung 844 T (nicht integriert)

Anschlusswert Spannung 400 V (3 Ph)/50 Hz, leistung 950 W

Steuerplatine für Drehstrom

844/400 V

76

Betriebslogiken: Automatik A1, A2, S1, S2 mit automatischem Zulauf,

Halbautomatik E1, E2 für impulsbetrieb

Halbautomatik B impulsbetrieb AUF-HAlT-ZU, Totmann C

Teilöffnungsfunktion: 1,2 m (Z16)/1,6 m (Z20)

Steuereingänge und Sicherheitseingänge

leuchtdioden für die Eingangs- und Betriebskontrolle

Mit Wendeschützen und Bremsrelais.

Bremsung in beiden Endlagen wirkend.

Hinderniserkennung In Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Elektromotor mit 1.400 U/min mit selbsthemmenden Schnecken-

Kraftübertragung

radgetriebe und stufenlos einstellbarer Zweischeibenkupplung, im Ölbad laufend.

Drehmoment max. 62 Nm.

Notentriegelung über versperrbaren Ausklinkhebel.

Torgeschwindigkeit 9,5 Meter/Minute mit Z16.

Endlagen Wegbegrenzung über berührungslosen Endlagenschalter.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

1 Antrieb 844, 2 lichtschranken, 3 impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger


844 R 3PH

Modell Anwendung Elektronische

Artikelnummer Preis

Max. Gewicht (kg) Einsatz

Steuerung

844 R 3PH 2.200 (Z12)

1.600 (Z16)

Privat und Industrie OHNE 109 896 00

Lieferumfang 844 R 3PH: Antrieb 844 ohne Zahnrad und ohne Steuerung 844 T, mit induktivem Endschalter und versperrbarer Notentriegelung.

ANTRIEBSSTEUERUNGEN

Steuerung 844 T (*)

(externe Installation)

Technische Daten auf Seite 141

Artikelnummer 790 862 00

Preis

ZUBEHÖR

Grundplatte horizontal + vertikal

justierbar

Artikelnummer 737 816 00

Preis

Zahnrad Z16

Artikelnummer 719 130 00

Preis

Anmerkung:

• (*) ACHTUNG: Die Platine 844 T ist mit den Gehäusen ECO, luxus und lM kompatibel und kann nicht im Antrieb eingebaut werden.

WEITERES ZUBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161– 162

Gehäuse Luxus für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 118 00

Preis

Motorkonsole zum Aufdübeln,

höhenverstellbar max. 120 mm,

horizontal und vertikal justierbar

Artikelnummer SW0 000 05

Preis

Keine Lagerware - Preis auf Anfrage

Zahnrad Z20

Artikelnummer 719 167 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Gehäuse EcO für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 119 00

Preis

Beilagscheibe für Ritzel Z16/Z20

bitte immer mitbestellen

Artikelnummer 703 018 50

Preis

Zahnstange und Kette

Siehe Seite 83

Artikelnummer 719 137 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Gehäuse LM für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 309 00

Preis

Zahnrad Z12

(max. Tormasse 2.200 kg)

Artikelnummer 719 166 10

Preis

Kettenrad Z16 Kettenrad Z20

Artikelnummer 719 135 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

77

Schiebetor-Antriebe


884 MC 3PH

Schiebetor-Antrieb

für den gewerblichen Bereich bis 3500 kg Tormasse

• 100% Einschaltdauer bis 2000 kg Tormasse.

• 50% Einschaltdauer bis 3500 kg Tormasse.

• Sehr robuste, verschleißarme Konstruktion.

• Sehr hohes Drehmoment.

• Einsatz im gewerblichen Bereich.

ABMESSUNGEN UND TEcHNIScHE DATEN 884 Mc 3PH:

Antrieb 884 McT-DREHSTROM

Anschlusswert Spannung 400 V (3 Ph)/50 Hz, leistung 850 W

Steuerplatine 884 T integriert

Betriebslogiken: Automatik A1, A2, S1,S2 mit automatischem Zulauf,

Halbautomatik E1, E2 für impulsbetrieb

Halbautomatik B impulsbetrieb AUF-HAlT-ZU

Antriebssteuerung

Totmann C

Steuereingänge für impulsgeber (Schlüsseltaster) und FUNK.

Sicherheitseingänge für Haupt- und Nebenschließkante.

Mit Wendeschützen und Bremsrelais.

Bremsung in beiden Endlagen wirkend.

Hinderniserkennung In Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Elektromotor mit 1.400 U/min, Untersetzungsgetriebe und stufenlos einstellbarer Kup p lung,

Kraftübertragung

im Ölbad laufend. Drehmoment max. 155 Nm. Notentriegelung über ausrastbare Elektrokupplung.

Torgeschwindigkeit 10,0 Meter/Minute mit Z16.

Endlagen Wegbegrenzung über Rollen-Endlagenschalter..

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

78

1 Antrieb 884, 2 lichtschranken, 3 impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger


884 Mc 3PH

Modell Anwendung Elektronische

Artikelnummer Preis

Max. Gewicht (kg) Einschaltdauer (in %) Steuerung

884 MC 3PH 3.500 100% (bis 2.000 kg)

50% (über 2.000 kg)

884T integriert 109 885 00

Im Lieferumfang enthalten: ein Getriebemotor, für die Anwendung mit Zahnstange ohne Ritzel, mit elektronischer Steuerung 884 T, Endschalterbleche

ANTRIEBSSTEUERUNGEN

Steuerplatine 884 T integriert

Technische Daten auf Seite 141

ZUBEHÖR

Grundplatte

Artikelnummer 737 628 00

Preis

Kettenrad Z12 mit 25 mm Teilung für

Gallkettenzahnstange

Artikelnummer 719 171 00

Preis

WEITERES ZUBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161– 162

Ritzel Z16 Modul 6

mit Schutzblech, für Zahnstange

Artikelnummer 719 169 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Stahlzahnstange verzinkt 30x30

Modul 6 (Länge 1 m)

Artikelnummer 719 328 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Befestigungswinkel für Zahnstange

(Packung mit 3 Stk., für 1 m

Zahnstange)

Artikelnummer 722 123 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

79

Schiebetor-Antriebe


Zubehör

Zahnstange und Kette

für Schiebetorantriebe 746 - 844

Stahlzahnstange verzinkt 30x12

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar

Artikelnummer 490 122 00

Preis

RAcK 400 KIT

4 m Nylonzahnstange Modul 4 für Tore mit einem Höchstgewicht von 400 kg

(Packung mit 4 m)

enthält: 12 Elemente à 0,33 m, Befestigungsstangen,

Distanzhalter und Montagezubehör

Artikelnummer 490 119 00

Preis

Kette (1/2 Zoll x 7,8 mm)

(nur in 5 m Teilen lieferbar)

Artikelnummer 741 001 00

Preis

80

Stahlzahnstange verzinkt 30x8

Modul 4 mit Montagematerial

schweißbar (für Torgewicht max.

400 kg)

Artikelnummer 490 123 00

Preis

Ketten-Verbindungs-Glied 1/2 Zoll

mit Feder

Artikelnummer 741 000 10

Preis

ZUBEHÖR FÜR ANTRIEB 844 OHNE STEUERUNG

Steuerplatine 780 D

integrierbar in Antrieb 844

Artikelnummer 790 921 00

Preis

Transformator 230/0-19 VA

zur Steuerung 780 D

Artikelnummer 750 136 50

Preis

Montagematerial schraubbar,

Packungsinhalt 18 Stück für 6 m

Stahlzahnstange

Artikelnummer 722 095 00

Preis

Kettenspanner, einfach Z16

(zur Wandbefestigung)

Artikelnummer 492 001 00

Preis

Steuerungsschutzabdeckung 780 D

integrierbar in Antrieb 844

Artikelnummer 727 343 50

Preis

Nylon-Zahnstange 30x20 Modul 4

mit Stahlkern und Montagezubehör

(für Torgewicht max. 400 kg) -

Packung à 4 m

Artikelnummer 490 120 4

Preis

Kettenspanner, doppelt Z20

(zur Wandbefestigung)

Artikelnummer 492 002 00

Preis

Installationskit 462 DF

zur Montage der Steuerung 462 DF im

Antrieb 844 R

Artikelnummer 390 726 00

Preis


laufrollen

für bodengeführte Schiebetore

LAUFROLLEN MIT KEILRILLE

Laufrolle mit Keilrille und Zapfen

mit Halter Ø 100 mm

Artikelnummer 739 304 00

Preis

Laufrolle mit Keilrille und Zapfen,

Ø 250 mm

Artikelnummer 739 308 00

Preis

LAUFROLLEN MIT RUNDRILLE

Laufrolle mit Rundrille und Zapfen,

Ø 120 mm

Artikelnummer 739 305 00

Preis

OBERE FÜHRUNGSROLLE

Obere Führungsrolle Ø 38 mm

Artikelnummer 739 310 00

Preis

Laufrolle mit Keilrille und Zapfen

Ø 120 mm

Artikelnummer 739 301 00

Preis

Laufrolle mit Rundrille und Zapfen,

Ø 160 mm

Artikelnummer 739 306 00

Preis

Laufrolle mit Keilrille und Zapfen,

Ø 160 mm

Artikelnummer 739 302 00

Preis

Laufrolle mit Rundrille und Zapfen,

Ø 200 mm

Artikelnummer 739 307 00

Preis

Laufrolle mit Keilrille und Zapfen,

Ø 200 mm

Artikelnummer 739 303 00

Preis

81

Schiebetor-Antriebe


Garagen- und Sektionaltorantriebe

Auswahltabelle

Wohnhausanlagen

Mehrfamilienhaus

Industrieanlagen

Antrieb

Tormaße max.

Breite x Höhe (m)

82

ELEKTROMECHANISCHER ELEKTROMECHANISCHER ELEKTROMECHANISCHER ELEKTROMECHANISCHER

GARAGENTORANTRIEB GARAGENTORANTRIEB SEKTIONALTORANTRIEB SEKTIONALTORANTRIEB

3,00 x 2,60 5,00 x 3,20

Kipptore mit Kipptore mit

Federnausgleich Federnausgleich

3,00 x 2,60 5,00 x 3,20

Sektionaltore Sektionaltore

Tortypen

Kipptore/Sektionaltore

automatisierbar mit: D600 - D1000 - 540 - 541

mit Gegengewichten horizontale Führung Doppelhebel Sektionaltor

(mit Kurvenarm GDA 2400) (mit Sektionaltorarm)


Garagen- und

Sektionaltorantriebe

83


D600 - D1000

Garagentorantrieb

für Sektionaltore und horizontal geführte Kipptore mit Federausgleich

bis zu 5x3,2 m vorbereitet für steckbare Funkmodule

• Einfache, Zeit und Kosten sparende Montage durch Bajonett-

Drehverschluss.

• Montage ohne Werkzeug.

• Integrierte Hinderniserkennung.

• Laufschienen mit Kette und Zahnriemen.

AbMessungen unD technische DAten D600 - D1000:

Antrieb D600 D1000

torbreite - torhöhe max. 3,0 x 2,6 m max. 5,0 x 3,2 m

Fahrweg 2,02/2,62/3,2 m, je nach verwendeter Schiene

blockierung In jeder Stellung

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220/350 W

Kraftübertragung

Elektromechanischer Antrieb mit Elektromotor 24 V DC, Schneckenradgetriebe, Kettenrad oder Riemenscheibe,

Kette oder Zahnriemen, Schlitten und Mitnehmerbügel.

Notentriegelung über Entriegelungshebel oder Seilzug.

Steuerplatine E600 im Antrieb eingebaut.

Betriebslogiken: Automatik und Halbautomatik.

Antriebssteuerung

Steuereingänge: Impulsgeber und FUNKMODUL XF.

Sicherheitseingänge: Haupt- und Nebenschließkante.

Beleuchtung 230 V/50 Hz max. 40 W, Dauer ca. 2 Minuten.

hinderniserkennung Mit automatischer Anpassung an den jeweiligen Kraftbedarf.

softlauf Soft-Stopp frei programmierbar, Soft-Start voreingestellt.

Zug-/Druckkraft 600 N (ca. 60 kg) 1.000 N (ca. 100 kg)

schlittenbewegung 6,6 m/min 8,9 m/min

Montage Antriebskopf D600/D1000:

84

collegamento di

terra non

necessario


D600 - D1000

Modell benutzungsintensität Antriebssteuerung Max. Zug-/schubkraft Art.nr. Preis

D600 für Einzelgaragen E600 integriert 600 N 110 600 00

D1000 für Einzelgaragen E1000 integriert 1000 N 110 601 00

Wichtig: zu jedem Antrieb D600 oder D1000 gehört eine Schiene mit Zahnriemen oder Kette.

im Lieferumfang enthalten: ein elektromechanischer Antrieb mit elektronischer Steuerung und integrierter Beleuchtung, Montagezubehör und Notentriegelungsystem

für Innen.

AntRiebssteueRungen ZubehÖR

integrierte steuerplatine e 600

technische Daten auf seite 142

Funksteckempfänger

XF 868 Mhz - XF 433 Mhz

Art. nr. XF 868 319 007 00

Preis

Art. nr. XF 433 319 006 00

Preis

Anmerkungen: (*) Die Antriebe D600-D1000 eignen sich für den Einbau des Notbatteriekit XBAT24 (optional);

(**) Für die Montage der Entriegelung von außen werden auch das zugehörige Kabel und der Kabelmantel benötigt.

Wichtig: die Platinen E600/E1000 mit der neuen Technologie sind nur mit dem Empfänger XF 433/XF 868 kompatibel.

AntRiebe D600 - D1000

Laufschiene Max.

torabmessungen

B x H (m)

WeiteRes ZubehÖR

schlüsselaster

seite 157

Lichtschranken

und Alu-säulen

seite 161 – 162

integrierte steuerplatine e 1000

technische Daten auf seite 142

Mittelabstützung für Antriebsschiene

Artikelnummer 390 765 00

Preis

Max. Abmessungen

des sektionaltors

B x H (m)

sicherheitselemente

seite 160 – 166

Länge der Laufschienen

(mm)

sektionaltorarm

Artikelnummer 390 768 00

Preis

notentriegelung D600/D1000

(für bestehende torgriffe)

Artikelnummer 390 488 00

Preis

notbatteriekit XbAt 24

Artikelnummer 390 923 00 (*)

Preis

blinklampen

seite 166

Max. Fahrweg des

schlittens (mm)

Zweiteilig, Kette 3,00 x 2,60 5,00 x 2,62 3000 2620 390 225 00

Zweiteilig, Kette 3,00 x 3,20 5,00 x 3,20 3600 3200 390 231 00

Zweiteilig, Zahnriemen 3,00 x 2,60 5,00 x 2,62 3000 2620 390 226 00

Zweiteilig, Zahnriemen 3,00 x 3,20 5,00 x 3,20 3600 3200 390 232 00

Kurvenarm gDA 2400 für Kipptore

mit gegengewicht und einer höhe

bis 2400 mm

Artikelnummer 390 548 00

Preis

notentriegelungssystem außen

mit schlüssel für tore mit einer

torblattstärke über 15 mm

Artikelnummer 424 591 00 (**)

Preis

Art.nr. Preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

85

Garagen- und Sektionaltorantriebe


540

Sektionaltor-Antrieb

Wellensektionaltor-Antrieb 540

(Durchmesser 25,4 mm) zur seitlichen

Montage, Betrieb in Totmannlogik,

speziell für die gewerbliche und

industrielle Nutzung entwickelt

• Getriebe im Ölbad laufend.

• Verschleißfestes Schneckengetriebe aus Stahl mit Bronze-Schneckenrad.

• Gehäuse aus Aluminium-Druckguß.

• Selbsthemmendes (blockierendes) Getriebe.

• Manuelle Betätigung bei Stromausfall durch

» Seil-Schnellentriegelung (Serienausstattung, alle Modelle)

» Kettenzug (Serienausstattung 540V).

• Sicherheitsmikroschalter unterbinden die elektrische Betätigung bei

beiden Entriegelungseinrichtungen.

• Durch das Untersetzungsverhältnis des Kettentriebs ist auch die Automatisierung sehr

schwerer Tore möglich.

• Äußerst platzsparend dank 92 mm Baubreite.

• Hohe Belastbarkeit.

AbMessungen unD technische DAten 540:

Antrieb 540

Versorgungsspannung 230 Vac (+6-10%) 50 (60) Hz

elektromotor Einphasen-Asynchronmotor 1450 U/min

max. aufgenommene Leistung 800 W

einschaltdauer 40% (S3)

Abtrieb Wellendurchmesser 25,4 mm (1“)

Wellendrehmoment 50 Nm

schutzgrad IP 54

Antriebsgewicht 14 kg

Öltyp FAAC HP Oil

hauptabmessungen (mm): elektrischer Anschluss:

86

niederspannungsleitungen stromversorgung (230 V)

3x0,5 mm² 3x1,5 mm² + T

2x0,5 mm² 2x1,5 mm² + T

6x0,5 mm²

Leiterstärkenangaben in mm.

2x1,5 mm²

1 FAAC 540, 2 Steuerung 578 D/Minidec, 3 FAAC-Leuchte, 4 Plus 433E,

5 Lichtschranke


540

Modell Verwendung Antriebssteuerung Art.nr. Preis

Anwendungen einschaltdauer

540 Siehe Abbildung (*) 40 (S3) 540 BT integriert 109 541 00

540 V Siehe Abbildung (*) 40 (S3) 540 BT integriert 109 540 00

540 BPR Siehe Abbildung (*) 40 (S3) 540 BPR integriert 109 511 00

im Lieferumfang von 540 (540 bPR) enthalten: ein Getriebemotor mit Soft-Stop und Platine 540 BT (540 BPR) integriert, Montageplatte, Seil-Schnellentriegelung

(**).

im Lieferumfang von 540 V (540 V bPR) enthalten: ein Getriebemotor mit Soft-Stop und Platine 540 BT (540 BPR) integriert, Montageplatte, Seil-Schnellentriegelung

(**), manuelle Bewegung mit Kettenzug (Winde)(**).

AntRiebssteueRungen ZubehÖR

steuerplatine 540 bt integriert

technische Daten auf seite 142

umlenkungskit für außerachsige

Montage untersetzung = 1:1,5 (*)

enthält:

• Montageplatte Getriebemotor mit

Kettenspanner

• Zahnritzel Z20 mit Welle zur Montage

auf dem Getriebemotor

• Zahnritzel Z30 mit Welle für die

Montage auf der Welle des Sektionaltors

• Umlenkkette

Artikelnummer 390 744 00

Preis

Anmerkung:

• (**) Montage des Getriebemotors bis max. 4 m Höhe. Bei größerer Höhe siehe Zubehör.

WeiteRes ZubehÖR

schlüsselaster

seite 157

Lichtschranken

und Alu-säulen

seite 161 – 162

steuerplatine 540 bPR integriert

technische Daten auf seite 143

umlenkungskit für außerachsige

Montage untersetzung = 1:2,0 (*)

enthält:

• Montageplatte Getriebemotor mit

Kettenspanner

• Zahnritzel Z20 mit Welle zur Montage

auf dem Getriebemotor

• Zahnritzel Z40 mit Welle für die

Montage auf der Welle des Sektionaltors

• Umlenkkette

Artikelnummer 390 745 00

Preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

Montageplatte zur dreidimensionalen

einstellung

Artikelnummer 390 721 00

Preis

Drucktaster Xb300

(Auf-halt-Zu, absperrbar)

Artikelnummer 402 500 00

Preis

Verlängerungssatz für seilzugnotentriegelung

(Montagehöhe 4,5

bis 8 m)

Artikelnummer 390 719 00

Preis

blinklampen

seite 166

(*) Abb. - AnWenDungsgebiete

Um den richtigen Antrieb wählen zu

können, müssen die zum Heben des

Tors erforderliche Kraft (ist auch der

Tordokumentation zu entnehmen) und

der Durchmesser der Seiltrommel

ermittelt werden. Mithilfe der Grafik

lässt sich die mögliche Anwendung des

Getriebemotors und die Notwendigkeit

zur Verwendung eines außerachsigen

Umlenkungskits beurteilen

(siehe Zubehör für 540).

Funk und handsender

seite 152 – 156

UNTERSETZUNG 1:2

UNTERSETZUNG 1:1,5

DIREKTE ANWENDUNG

LEGENDE:

F= MAX. ERFORDERLICHE KRAFT ZUR MANUEL-

LEN BEWEGUNG DES TORS

Dt= DURCHMESSER DER SEILTROMMEL

Verlängerungssatz für Kettenzug

(Montagehöhe 4,5 bis 8 m)

Artikelnummer 390 720 00

Preis

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

87

Garagen- und Sektionaltorantriebe


541

Sektionaltor-Antrieb

Wellensektionaltor-Antrieb 541

(Durchmesser 25,4 mm) zur seitlichen

Montage, Betrieb in Impulslogik,

speziell für die gewerbliche und

industrielle Nutzung entwickelt

• Getriebe im Ölbad laufend.

• Verschleißfestes Schneckengetriebe aus Stahl mit Bronze-Schneckenrad.

• Gehäuse aus Aluminium-Druckguß.

• Selbsthemmendes (blockierendes) Getriebe.

• Manuelle Betätigung bei Stromausfall durch

» Seil-Schnellentriegelung (Serienausstattung, alle Modelle)

» Kettenzug (Serienausstattung 541V).

• Sicherheitsmikroschalter unterbinden die elektrische Betätigung bei

beiden Entriegelungseinrichtungen.

• Durch das Untersetzungsverhältnis des Kettentriebs ist auch die Automatisierung sehr

schwerer Tore möglich.

• Äußerst platzsparend dank 92 mm Baubreite.

• Hohe Belastbarkeit.

AbMessungen unD technische DAten 540:

Antrieb 541

Versorgungsspannung 230 Vac (+6-10%) 50 (60) Hz

elektromotor Einphasen-Asynchronmotor 1450 U/min

max. aufgenommene Leistung 800 W

einschaltdauer 40% (S3)

Abtrieb Wellendurchmesser 25,4 mm (1“)

Wellendrehmoment 50 Nm

schutzgrad IP 54

Antriebsgewicht 14 kg

Öltyp FAAC HP Oil

hauptabmessungen (mm): elektrischer Anschluss:

88

niederspannungsleitungen stromversorgung (230 V)

3x0,5 mm² 3x1,5 mm² + T

2x0,5 mm² 2x1,5 mm² + T

6x0,5 mm²

Leiterstärkenangaben in mm.

2x1,5 mm²

1 FAAC 541, 2 Steuerung 578 D/Minidec, 3 FAAC-Leuchte, 4 Plus 433E,

5 Lichtschranke


541

Modell Verwendung Antriebssteuerung Art.nr. Preis

Anwendungen einschaltdauer

541 Siehe Abbildung (*) 40 (S3) OHNE 109 543 00

541 V Siehe Abbildung (*) 40 (S3) OHNE 109 542 00

im Lieferumfang von 541 enthalten: ein Getriebemotor mit Soft-Stop und eingebauten Encoder, Montageplatte, Seil-Schnellentriegelung (**).

im Lieferumfang von 541 V enthalten: ein Getriebemotor mit Soft-Stop und eingebauten Encoder, Montageplatte, Seil-Schnellentriegelung (**),

Vorrichtung zur manuellen Torbetätigung mittels Kettenwinde (**).

AntRiebssteueRungen

elektronikeinheit eb 578 D (mit

Platine 578D, gehäuse, trennschalter,

Drucktaster und Aktivierungsschlüssel)

Artikelnummer 402 501 00

Preis

gehäuse LM steuerplatinen

Artikelnummer 720 309 00

Preis

Montageplatte zur dreidimensionalen

einstellung

Artikelnummer 390 721 00

Preis

Anmerkungen: (**) Zur Montage des Getriebemotors bis max. 4 m Höhe. Bei größeren Höhen siehe Zubehör für 541.

WeiteRes ZubehÖR

schlüsselaster

seite 157

Lichtschranken

und Alu-säulen

seite 161 – 162

steuerung 578 D

technische Daten auf seite 140

Artikelnummer 790 922 00

Preis

ZubehÖR

umlenkungskit für außerachsige

Montage untersetzung = 1:1,5 (*)

Artikelnummer 390 744 00

Preis

Verlängerungssatz für seilzugnotentriegelung

(Montagehöhe 4,5

bis 8 m)

Artikelnummer 390 719 00

Preis

sicherheitselemente

seite 160 – 166

gehäuse ecO für steuerplatinen gehäuse Luxus für steuerplatinen

Artikelnummer 720 119 00

Preis

umlenkungskit für außerachsige

Montage untersetzung = 1:2,0 (*)

Artikelnummer 390 745 00

Preis

Verlängerungssatz für Kettenzug

(Montagehöhe 4,5 bis 8 m)

Artikelnummer 390 720 00

Preis

blinklampen

seite 166

Artikelnummer 720 118 00

Preis

Funk und handsender

seite 152 – 156

UNTERSETZUNG 1:2

UNTERSETZUNG 1:1,5

DIREKTE ANWENDUNG

LEGENDE:

F= MAX. ERFORDERLICHE KRAFT ZUR MANUEL-

LEN BEWEGUNG DES TORS

Dt= DURCHMESSER DER SEILTROMMEL

(*) Abb. - AnWenDungsgebiete

Zur Wahl des richtigen Antriebs müssen

die zum Heben des Tors erforderliche

Kraft (auch der Tordokumentation zu

entnehmen) und der Durchmesser der

Seiltrommel ermittelt werden. Mithilfe

der Grafik lässt sich die mögliche Anwendung

des Getriebemotors und die

Notwendigkeit zur Verwendung eines

außerachsigen Umlenkungskits beurteilen

(siehe Zubehör für 541).

sonstiges Zubehör

seite 167 – 169

89

Garagen- und Sektionaltorantriebe


Rollladen-Antriebe

Auswahltabelle

Wohnhausanlagen

Mehrfamilienhaus

Industrieanlagen

Wellendurchmesser

(mm)

Durchmesser des

Aufrollflansch (mm)

Hebeleistung (kg)

(*) über Passstücke (in der Verpackung enthalten)

(**) über Distanzhalter/Zahnkranz (in der Verpackung enthalten)

90


Rolladen-Antriebe

91


R 180 - R 280

Zentralantrieb für federausgeglichene

Rollläden, Rollgitter- und tore

• Abrollsicherung gemäß EN 13 241-1 als Zubehör verfügbar.

• Einstellen der Endlagen mittels Lernlauf.

• Geeignet für Wellendurchmesser 60/48*/42*mm (*im Lieferumfang enthaltene Passstücke verwenden).

ABMESSunGEn und TECHniSCHE dATEn 227 L - R180 - R280:

227 L R 180 R 280

Anschlusswert 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

nennstrom 2,5 A 2,4 A 4,4 A

drehmoment 150 Nm 180 Nm 280 Nm

umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Hebeleistung 160 kg 180 kg 280 kg

drehzahl des Rollflanschs 9 UpM. 10 UpM. 10 UpM.

Wellendurchmesser 76 mm 60/48*/42* mm

durchmesser des Aufrollflansch 240 mm 200/220 mm*

Max. Behanghöhe 8 m

Max. Behangbreite 4,5 m

Gewicht des Antriebs 11 kg 8,7 kg 12,5 kg

(*) Im Lieferumfang enthaltene Passstücke verwenden.

BESTELLVORSCHLAG

Menge Beschreibung Artikelnummer

1 Getriebemotor R 180 60x200

Hubleistung 180 kg

109 910 00

1 Elektrobremse für R 180 409 840 00

1 Steuerung 200 BT mit

Totmannlogik

790 852 00

1 Einbruchhemmendes, versperrbares

Entriegelungsschloss

mit Hebel XK 21L 24V

401 301 00

Anmerkung:

ACHTUNG: Es sind keine Sicherheitselemente enthalten (z.B.: keine aktiven

oder passiven Sicherheitsleisten), über die erst nach einer "Risikoanalyse" der

konkreten Anlage entschieden wird (siehe UNI-EN 12445 und 12453).

• Im angegebenen Preis sind die Kosten für die Installation und Vorbereitung

der Maurer-, Elektriker- und Schlosser-/Metallbauarbeiten nicht enthalten.

92


R 180 - R 280 - 227 L

Modell Verwendung Antriebssteuerung Artikelnummer Preis

Wellendurchmesser durchmesser des Einschaltdauer

des Rollladens (mm) Aufrollflansch (mm) (in %)

R 180 60/48/42 200/220 25 OHNE 109 910 00

R 280 60/48/42 200/220 25 OHNE 109 911 00

227 L 76 240 20 OHNE 109 704 00

im Lieferumfang von R180 - R280- 227 L sind enthalten: ein Getriebemotor, Flanschadapter für die Welle 200/220, Adapter für die Welle 60-48-42,

Montagezubehör.

AnTRiEBSSTEuERunGEn

Steuerung mit

Totmannlogik 200 B.T.

Technische daten auf Seite 146

Artikelnummer 790 852 00

Preis

ZuBEHÖR füR R 180 - R 280

Abrollsicherung

Artikelnummer 390 925 00

Preis

Anmerkung:

• (*) Zur Entriegelung von außen dient das abschließbare Entriegelungsschloss XK 21 H 230 V.

WEiTERES ZuBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Steuerung 200 MPS

Technische daten auf Seite 147

Artikelnummer 790 905 00

Preis

XK 21 L 230 V - abschließbares

Entriegelungsschloss mit Hebel

(nur für R 180 - R 280)

Artikelnummer 401 300 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Gehäuse ECO

für Steuerung 200 MPS

Artikelnummer 720 119 00

Preis

XK 21 L 24 V - abschließbares Entriegelungsschloss

(nur mit Platine

200 B.T. und 200 MPS)

Artikelnummer 401 301 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Elektrobremse R 180 - R 280 *

Artikelnummer 409 840 00

Preis

Ef - 27 Elektrobremse für 227 L

Artikelnummer 747 000 00

Preis

funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sontiges Zubehör

Seite 167 – 169

93

Rollladen-Antriebe


Garagentor-Antriebe

Auswahltabelle

Privatbereich

Wohnhausanlagen

Industrieanlagen

Antrieb ELEKTROMECHANISCH ELEKTROHYDRAULISCH ELEKTROHYDRAULISCH ELEKTROHYDRAULISCH

Tormaße max.

Breite x Höhe (m)

94

mit 2 Antrieben mit 2 Antrieben mit 2 Antrieben mit 2 Antrieben

Tortypen

vertikal geführte Kipptore mit Federnausgleich

automatisierbar mit: 550 - 593 - 595 - 580

mit Einzelblatt mit Deckenlaufschiene mit Faltblatt


Antriebe für vertikal

geführte Kipptore mit

Federausgleich

95


550

Elektromechanischer Kipptor-Antrieb

für vertikal geführte Kipptore mit Federausgleich oder

Gegengewichten für Tore bis zu 4x3 m

• Ermöglicht Automation von vertikal

geführten Kipptoren.

• Integrierte Antriebssteuerung.

• Integrierte Beleuchtung.

ABmESSungEn unD TEchnISchE DATEn 550:

Antrieb 550 I 550 SLAVE

Torbreite/Torhöhe bis 3,0 m/2,7 m 550l + 550 SLAVE bis 4,0 m/3,0 m

Antriebssteuerung 550 MPD OHNE

Blockierung In jeder Stellung

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 200 W

Kraftübertragung

96

Elektromechanischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm und Schneckenradgetriebe. Verbindung zum Tor

über 2 Teleskoparme. Notentriegelung über Hebel mit Sechskantbolzen. Option Außenentriegelung.

Steuerplatine 550 MPD im Antrieb 550 I eingebaut.

Betriebslogiken: Automatik und Halbautomatik.

Steuereingänge: Impulsgeber und FUNK

Antriebssteuerung

Sicherheitseingänge: Haupt- und Nebenschließkante.

Hinderniserkennung durch Drehmomentbegrenzung.

Beleuchtung 230 V/50 Hz max. 25 W, Dauer ca. 1,5 Minuten.

Anschlußmöglichkeit für Endschalter

Drehmoment In der Steuerung einstellbar, max. 300 Nm.

Winkelgeschwindigkeit An der Abtriebswelle 12°/s.

Endlagen Erkennung der Torendlagen (Option Endschalter).

Skizze 550:


550

modell Verwendung Elektronische

Art.nr. Preis

max. Torabmessun- max.gewicht

Einsatz

Steuerung

gen Breite x höhe (m) Tor (kg/m2)

550 3,00 x 2,70 10 Privatbereich 550 MPD eingebaut 110 552 00

550 ITT 4,00 x 3,00 (**) 10 Privatbereich E550 eingebaut 110 549 00

550 Slave 4,00 x 3,00 (**) 10 Privatbereich OHNE 110 553 00

550 I 3,00 x 2,70 10 Privatbereich 550 MPD eingebaut 110 557 00

550 ITT L 4,00 x 3,00 (**) 10 Privatbereich E550 eingebaut 110 562 00

550 Slave I 4,00 x 3,00 (**) 10 Privatbereich OHNE 110 558 00

Im Lieferumfang von 550 enthalten: ein elektromechanischer Antrieb, integrierte Beleuchtung, Antriebssteuerung 550 MPD, ein Anlaufkondensator 10µF 400V.

Im Lieferumfang von 550 SLAVE sind enthalten: ein elektromechanischer Antrieb, integrierte Beleuchtung, ein Anlaufkondensator 10µF 400V.

Im Lieferumfang von 550 ITT sind enthalten: ein elektromechanischer Antrieb, integrierte Beleuchtung, Antriebssteuerung E550, ein Anlaufkondensator

10µF 400V (8µF 400V mod. L).

AnTRIEBSSTEuERungEn ZuBEhÖR

Steuerplatine 550 mPD

Integriert

Technische Daten auf Seite 143

Befestigungslängsträger 1,5 m

Artikelnummer 722 136 00

Preis

Anmerkung:

• (**) Für Garagentore mit einer

Breite von 3 bis 4 m (Höhe 3 m)

werden zwei Antriebe, 550 und

550 SLAVE, benötigt. In diesem

Fall betreibt die Steuerung

550 MPD im 550 auch den 550

SLAVE.

WEITERES ZuBEhÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Steuerplatine E550

Integriert

Technische Daten auf Seite 144

montagezubehör mit Rohren (Länge

1.5 m), mit seitlichen halterungen

für montage von einem Antrieb

Artikelnummer 736 022 00

Preis

notentriegelung für bestehende

Torgriffe

Artikelnummer 390 607 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Teleskoparme gerade, Packung mit

2 Stk., schweißbar

Artikelnummer 390 563 00

Preis

montagezubehör mit Rohrstummeln,

mit seitlichen halterungen

für montage von 2 Antrieben

Artikelnummer 390 592 00

Preis

Verlängerung der Außenentriegelung

für Tore mit einer Blattdicke

über 15 mm

Artikelnummer 424 551 00

Preis

Blinklampen

Seite 169

Teleskoparme gebogen, Packung

mit 2 Stk., schweißbar

Artikelnummer 390 564 00

Preis

Entriegelungsschloss außen mit

Schlüssel nr. 1 bis 50

Artikelnummern 424 550 001 -

424 550 050

Preis

Endlagen-Installationskit für

Offen- und geschlossenstellung

Artikelnummer 390 567 00

Preis

Funk und handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

97

Garagentor-Antriebe


593

Elektrohydraulischer Kipptor-Antrieb

für vertikal geführte Kipptore mit Federausgleich

oder Gegengewichten für Tore bis zu 3,5x2,7 m

(5x3,5 m mit 2 Antrieben)

• Ermöglicht Automation von vertikal geführten Kipptoren.

• Automation von Toren bis 5 m Breite (mit 2 Antrieben).

• Extrem leiser und verschleißarmer Betrieb durch Hydraulikantrieb.

ABmESSungEn unD TEchnISchE DATEn 593:

Antrieb 593 cBAc

Torbreite/Torhöhe 3,50 m/2,70 m

Blockierung In jeder Stellung

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Kraftübertragung

98

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm, Hydraulikeinheit, Krafteinstellventile, Drehzylinder,

Verbindung zum Tor über 2 Teleskoparme. Notentriegelung über Hebel. Option Außenentriegelung.

Antriebssteuerung

Steuerplatine 596 BPR.

Betriebslogiken: Automatik und Halbautomatik.

Steuereingänge: Impulsgeber und FUNK

Sicherheitseingänge: Haupt- und Nebenschließkante.

Drehmoment Am Antrieb einstellbar, max. 400 Nm.

Winkelgeschwindigkeit An der Abtriebswelle 9° 15’/s.

Endlagen Anschläge in den Torendlagen (Option Endschalter).

Skizze 593:


593

modell Verwendung Antriebssteuerung Art.nr. Preis

max. Torabmessun- max. Torgewicht Einsatz

gen Breite x höhe (m) (kg/m2)

593 3,50 x 2,70

5,00 x 3,00

(mit zwei Antrieben)

15 Privatbereich OHNE 110 597 00

Im Lieferumfang enthalten: ein elektrohydraulischer Antrieb, Befestigungsbügel, ein Anlaufkondensator 12,5µF 400V

AnTRIEBSSTEuERungEn

Steuerplatine 596 BPR

Technische Daten auf Seite 144

Artikelnummer 790 281 00

Preis

ZuBEhÖR

Befestigungslängsträger 1,5 m

Artikelnummer 722 291 00

Preis

mOnTAgEZuBEhÖR schweißbar mOnTAgEZuBEhÖR schraubbar

Teleskoparme gerade oder

gebogen, je Packung mit 2 Stk.,

schweißbar

Artikelnummer (gerade) 390 563 00

Preis

Art.nr. (gebogen) 390 564 00

Preis

WEITERES ZuBEhÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Steuerplatine 452 mPS

Technische Daten auf Seite 134

Artikelnummer 790 916 00

Preis

notentriegelung mit Schlüssel für

Torblattstärken bis 15 mm

Artikelnummer 424 590 00

Preis

montagezubehör mit Rohrstummeln,

mit seitlichen halterungen

für montage von 1 oder 2 Antrieben

Art.nr. (1 Antrieb) 736 023 00

Preis

Art.nr. (2 Antriebe) 390 594 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Steuerplatine 455 D

Technische Daten auf Seite 135

Artikelnummer 790 917 00

Preis

notentriegelung mit Schlüssel für

Torblattstärken über 15 mm

Artikelnummern 424 591 00

Preis

Teleskoparme gerade oder

gebogen, je Packung mit 2 Stk.,

schraubbar

Art.nr. (gerade) 390 428 00

Preis 7

Art.nr. (gebogen) 390 429 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

gehäuse EcO Steuerplatinen

Artikelnummer 720 119 00

Preis

gehäuse Luxus für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 118 00

Preis

gehäuse Lm für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 309 00

Preis

Endschalter-Kit für Offen- und

geschlossenstellung

Artikelnummer 390 474 00

Preis

montagezubehör mit Rohrstummeln,

mit seitlichen halterungen

für montage von 1 oder 2 Antrieben

Art.nr. (1 Antrieb) 390 430 00

Preis

Art.nr. (2 Antriebe) 390 431 00

Preis

Funk und handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

99

Garagentor-Antriebe


595

Elektrohydraulischer Kipptor-Antrieb

für vertikal geführte Kipptore mit Federausgleich

oder Gegengewichten für Tore bis zu 3,5x2,7 m

(5x3,5 m mit 2 Antrieben)

• Ermöglicht Automation von vertikal geführten Kipptoren.

• Automation von Toren bis 5 m Breite (mit 2 Antrieben).

• Extrem leiser und verschleißarmer Betrieb durch Hydraulikantrieb.

• Integrierte Steuerung und Beleuchtung.

ABmESSungEn unD TEchnISchE DATEn 595:

Antrieb 595 I 595 SLAVE

Torbreite/Torhöhe bis 3,5 m/2,7 m 595 I + 595 SLAVE bis 5,0 m/3,5 m

Antriebssteuerung 596 BPR OHNE

Blockierung In jeder Stellung

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Kraftübertragung

100

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm, Hydraulikeinheit, Krafteinstellventile, Drehzylinder,

Verbindung zum Tor über 2 Teleskoparme. Notentriegelung über Hebel. Option Außenentriegelung.

Steuerplatine 596 BPR.

Betriebslogiken: Automatik und Halbautomatik.

Antriebssteuerung

Steuereingänge: Impulsgeber und FUNK

Sicherheitseingänge: Haupt- und Nebenschließkante.

Beleuchtung 230 V/50 Hz max. 25 W, Dauer ca. 2 Minuten.

Drehmoment Am Antrieb einstellbar, max. 400 Nm.

Winkelgeschwindigkeit An der Abtriebswelle 9° 15’/s.

Endlagen Anschläge in den Torendlagen (Option Endschalter).

Skizze 595:


595

modell Verwendung Elektronische

Art.nr. Preis

max. Torabmessun- max. Torgewicht Einsatz

Steuerung

gen Breite x höhe (m) (kg/m2)

595 I 3,50 x 2,70 15 Privatbereich 596 BPR integriert 110 598 00

595 SLAVE 5,00 x 3,00 (*) 15 Privatbereich OHNE 110 599 00

Im Lieferumfang von 595 I enthalten: elektrohydraulischer Antrieb 593 CBAC, integrierte Beleuchtung, Steuerung 596 BPR, Taster zum Öffnen, ein Anlaufkondensator

8µF 400V.

Im Lieferumfang von 595 SLAVE enthalten: ein elektrohydraulischer Antrieb 593 CBAC, integrierte Beleuchtung und ein Anlaufkondensator 8µF 400V.

AnTRIEBSSTEuERungEn

Steuerplatine 596 BPR

Technische Daten auf Seite 144

Artikelnummer 790 281 00

Preis

ZuBEhÖR

Befestigungslängsträger 1,5 m

Artikelnummer 722 291 00

Preis

mOnTAgEZuBEhÖR schweißbar mOnTAgEZuBEhÖR schraubbar

Teleskoparme gerade oder

gebogen, je Packung mit 2 Stk.,

schweißbar

Artikelnummer (gerade) 390 563 00

Preis

Art.nr. (gebogen) 390 564 00

Preis

WEITERES ZuBEhÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

notentriegelung mit Schlüssel für

Torblattstärken bis 15 mm

Artikelnummer 424 590 00

Preis

montagezubehör mit Rohrstummeln,

mit seitlichen halterungen

für montage von 1 oder 2 Antrieben

Art.nr. (1 Antrieb) 736 023 00

Preis

Art.nr. (2 Antriebe) 390 594 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

notentriegelung mit Schlüssel für

Torblattstärken über 15 mm

Artikelnummer 424 591 00

Preis

Teleskoparme gerade oder

gebogen, je Packung mit 2 Stk.,

schraubbar

Art.nr. (gerade) 390 428 00

Preis

Art.nr. (gebogen) 390 429 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Funk und handsender

Seite 152 – 156

Anmerkung:

(*) Für Garagentore

mit einer Breite von 3,50 bis 5,00

m (Höhe 3,00 m) sind ein 595 I

und ein 595 SLAVE zu verwenden.

In diesem Fall betreibt die

Steuerung 596 BPR, die im 595 I

integriert ist, auch den 595

SLAVE.

Endschalter-Kit für Offen- und

geschlossenstellung

Artikelnummer 390 474 00

Preis

montagezubehör mit Rohrstummeln,

mit seitlichen halterungen

für montage von 1 oder 2 Antrieben

Art.nr. (1 Antrieb) 390 430 00

Preis

Art.nr. (2 Antriebe) 390 431 00

Preis

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

101

Garagentor-Antriebe


580

Elektrohydraulischer Kipptor-Antrieb

für vertikal geführte Kipptore mit Federausgleich

oder Gegengewichten für Tore bis zu 3,5x3 m

• Ermöglicht Automation von vertikal geführten Kipptoren.

• Robuste Ausführung für größere, schwerere Tore.

• Extrem leiser und verschleißarmer Betrieb durch Hydraulikantrieb.

• Hohes Drehmoment.

ABmESSungEn unD TEchnISchE DATEn 580:

Antrieb 580 cBAc 580 SB

Torbreite/Torhöhe 3,50 m/3,0 m. Für Torbreiten über 3,50 m sind 2 Antriebe erforderlich!

Blockierung MIT OHNE

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Kraftübertragung

102

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm, Hydraulikeinheit, Krafteinstellventile, Drehzylinder,

Verbindung zum Tor über 2 Teleskoparme. Notentriegelung über Hebel. Option Außenentriegelung.

Antriebssteuerung Steuerplatine 596 BPR.

Drehmoment Am Antrieb einstellbar, max. 450 Nm.

Winkelgeschwindigkeit An der Abtriebswelle 9° 15’/s.

Endlagen Anschläge in den Torendlagen.

Skizze 580:


580

modell Verwendung Antriebssteuerung Art.nr. Preis

max. Torabmessungen max. Torgewicht Einsatz

Breite x höhe (m)

(kg/m2)

580 CBAC 3,50 x 3,00 (*) 15 Privatbereich OHNE 104 501 00

580 SB 3,50 x 3,00 (*) 15 Privatbereich OHNE 104 502 00

Im Lieferumfang enthalten: ein hydraulischer Antrieb mit Blockierung in Offen-/Geschlossenstellung (580 CBAC) - ohne Blockierung (580 SB), ein Anlaufkondensator

8µF 400V.

AnTRIEBSSTEuERungEn

Steuerplatine 596 BPR

Technische Daten auf Seite 144

Artikelnummer 790 281 00

Preis

Artikelnummer 722 299 00

Preis

Achtung (*) Bei Toren über 3,50 m Breite werden zwei Antriebe benötigt. • Bei Antrieben ohne Blockierung muss ein Elektroschloss eingebaut werden.

WEITERES ZuBEhÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Steuerplatine 452 mPS

Technische Daten auf Seite 134

Artikelnummer 790 916 00

Preis

Befestigungslängsträger 1,5 m Teleskoparme gerade oder

gebogen, je Packung mit 2 Stk.,

schraubbar

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

ZuBEhÖR

mOnTAgEZuBEhÖR schraubbar mOnTAgEZuBEhÖR schweißb.

Art.nr. (gerade) 390 432 00

Preis

Art.nr. (gebogen) 390 433 00

Preis

Steuerplatine 455 D

Technische Daten auf Seite 135

Artikelnummer 790 917 00

Preis

gehäuse EcO für Steuerplatinen gehäuse Lm für Steuerplatinen notentriegelung mit Schlüssel für notentriegelung mit Schlüssel für

Torblattstärken bis 15 mm

Torblattstärken über 15 mm

Artikelnummer 720 119 00

Preis

Artikelnummer 720 309 00

Preis

Artikelnummer 424 560 00

Preis

montagezubehör mit Rohrstummeln

bzw. Rohren zur montage von zwei

bzw. einem Antrieb (schraubbar)

Art.nr. (1 Antrieb) 390 434 00

Preis

Art.nr. (2 Antriebe) 390 435 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

gehäuse Luxus für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 118 00

Preis

Artikelnummer 424 560 10

Preis

montagezubehör inkl. geraden Teleskoparmen

mit Rohren bzw. Rohrstummeln

zur montage von einem

bzw. zwei Antrieben (schweißbar)

Art.nr. (1 Antrieb) 390 581 00

Preis

Art.nr. (2 Antriebe) 390 582 00

Preis

Funk und handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

103

Garagentor-Antriebe


Schiebefalttor-Antriebe

Auswahltabelle

Privatbereich

Wohnhausanlagen

Industrieanlagen

Antrieb ELEKTROMECHANISCH ELEKTROMECHANISCH ELEKTROHYDRAULISCH

Maximale Breite

pro Faltblatt (m)

104

siehe Seite 31 – 32 siehe Seite 33 – 34


Schiebefalttor-Antriebe

105


560

Elektrohydraulischer Falttor-Antrieb

für 1- und 2-doppelflügelige Schiebefalttore: empfohlen bis max.

1,5 m Faltblattbreite

• Ermöglicht Automation von zweiflügeligen Schiebefalttoren.

• Extrem leiser und verschleißarmer Betrieb durch Hydraulikantrieb.

• Hohes Drehmoment.

ABmESSungEn unD TEChniSChE DATEn 560:

Antrieb 560 CBAC 560 SB 560 CBACR

Torbreite je Faltblatt 1,0 m 1,50 m 0,60 m

Blockierung MIT OHNE MIT

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Kraftübertragung

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm, Hydraulikeinheit, Krafteinstellventile, Drehzylinder,

Verbindung zum Tor über Gelenk-Teleskoparm. Notentriegelung über Hebel. Option Fernentriegelung.

Antriebssteuerung Steuerplatine 452 MPS, 455 D, 462 DF

Drehmoment Am Antrieb einstellbar, max. 230 Nm.

Winkelgeschwindigkeit An der Abtriebswelle 12,4°/s 18,6°/s

Endlagen Anschläge in den Torendlagen.

Skizze 560:

106


560

modell Verwendung Antriebssteuerung Art.nr. Preis

max. Faltblattbreite (m) Einsatz

560 CBAC 1,00 Privat und Industrie OHNE 104 561 00

560 SB 1,50 Privat und Industrie OHNE 104 562 00

560 CBACR 0,60 Privat und Industrie OHNE 104 563 00

560 CBAC L 1,50 Privat und Industrie OHNE 104 561 2

im Lieferumfang von 560 enthalten: ein elektrohydraulischer Antrieb mit Blockierung in Offen- und Geschlossenstellung (560 CBAC) - ohne Blockierung (560

SB) - Schnellläufer, mit Blockierung in Offen- und Geschlossenstellung (560 CBACR), ein Anlaufkondensator 8µF 400V - (560 CBAC L) Pumpe 0,75 l/min.

AnTRiEBSSTEuERungEn

Steuerplatine 452 mPS

Technische Daten auf Seite 134

Artikelnummer 790 916 00

Preis

gehäuse Lm für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 309 00

Preis

Außenentriegelung mit Schlüssel

für Tore mit Torblattstärken über

15 mm

Artikelnummer 424 591 00

Preis

Anmerkung:

• Bei Antrieben ohne Blockierung muss ein Elektroschloss installiert werden.

Elektromechanische Antriebe 390 und 390 - 24 Vdc für zweiflügelige Schiebefalttore siehe Seite 28 – 31.

WEiTERES ZuBEhÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Steuerplatine 455 D

Technische Daten auf Seite 135

Artikelnummer 790 917 00

Preis

ZuBEhÖR

gelenkteleskoparm mit montagezubehör

Artikelnummer 738 700 00

Preis

manuelle Fernentriegelung

Artikelnummer 722 342 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

gehäuse Luxus für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 118 00

Preis

Standard-Teleskoparm mit montagezubehör

Artikelnummer 738 703 00

Preis

gatecoder zur hinderniserfassung

Technische Daten auf Seite 149

Artikelnummer 104 485 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

gehäuse ECO für Steuerplatinen

Artikelnummer 720 119 00

Preis

Außenenriegelung mit Schlüssel für

Tore mit Torblattstärken bis 15 mm

Artikelnummer 424 590 00

Preis

montagekit gatecoder 560

Artikelnummer 428 247 00

Preis

Funk und handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

107

Schiebefalttor-Antriebe


Schrankenanlagen

Auswahltabelle

Wohnanlage

Mehrfamilienhaus

Industrieanlagen

Parkplätze

Einschaltdauer

max. Balkenlänge (m)

Öffnungszeit (sec.)

108

B604 615

RAPID

615

RAPID

615

STANDARD

615

STANDARD

620

STANDARD

620

STANDARD

30% 40% 50% 70%

6200

RAPID

620

RAPID

6200

RAPID

6200

RAPID

6200

SUPER RAPID

620

SUPER RAPID

620

SUPER RAPID

620

SUPER RAPID

640

640

642

EDELSTAHL

642

EDELSTAHL

642

EDELSTAHL

642

EDELSTAHL

4,00 2,50 5,00 4,00 4,00 3,00 7,00 7,00

3 3 6 von 3,5 bis 4,5 von 2 bis 3 von 0,8 bis 2,2 von 4 bis 8 von 2 bis 8

640

640

100% 100% 100% 100%


Schrankenanlagen

109


B604

Schranken-Anlage

kompakte, elektromechanische Schranke bis 4,0 m Balkenlänge in

modernem Design, kostensparende und einfache Montage an der

Wand oder am Boden möglich!

• für Kleinobjekte mit geringen und mittleren Benutzungsfrequenzen.

• Schranke serienmäßig für Rechts- oder Linksmontage –

keine Umbaumaßnahmen erforderlich.

• Integrierte, herausklappbare 24 Vdc Steuerung.

• OMNIDEC Funksystem mit 433 Mhz und 868 Mhz.

• Hinderniserkennung integriert.

ABmESSungEn und tEcHniScHE dAtEn B 604:

Schranke B 604 24 V

Balkenbreite max. 4,0 m

Balkenarten

Rundbalken 2,8 bis 4,0 m / Teleskoprundbalken 2,3 bis 3,0 m (3 x 1,0 m)

Rundbalken mit Beleuchtung 2,4 bis 3,0 m / Rundbalken mit Gummiprofil 2,2 bis 3,0 m

Anschlusswert Spannung 230V AC / 50 Hz, 24 V DC Elektromotor

Schutzart IP 44

Logik E 604: Automatik, Halbautomatik, Mehrfamilienhausfunktion

Steuerung E 604 (integriert)

Steuereingänge: Impulsgeber und FUNKMODUL XF

Sicherheiten: Lichtschranke Safebeam anschließbar (mit Adapter an der Schrankensäule zu montieren)

Kraftübertragung elektromechanisch

Hinderniserkennung Encoder integriert

Öffnungszeit ca. 3

Einschaltdauer 30 %

Blinklicht integriert

Hauptabmessungen (mm): Beschreibung der Bauteile:

110

1 Motorkörper, 2 Steuerungseinheit, 3 Entriegelungsvorrichtung,

4 Balkenaufnahme, 5 Schutzabdeckung, 6 Blinkleuchte, 7 Bausatz für

Wandmontage (optional), 8 Bausatz für Säulenmontage (optional)


B 604

modell Verwendung Antriebssteuerung Artikelnummer Preis

max. Balkenlänge Öffungs- und Einschaltdauer

(m) Schließdauer (Sek.) (in %)

B 604 4,00 3 30 E 604 integriert 104 875 00

im Lieferumfang enthalten: ein Antrieb mit elektronischer Steuerung und integrierter Blinkleuchte, ein versperrbares Entriegelungsschloss.

AntRiEBSStEuERungEn

integrierte Steuerplatine E604

technische daten auf Seite 145

teleskoprundbalken 3 m

Artikelnummer 428 092 00

Preis

Ausgleichsgewicht - unbedingt

erforderlich, sobald der Balken

gekürzt wird!

Artikelnummer 490 118 00

Preis

Balkenfixierung für teleskoprundbalken

Artikelnummer 428 803 00

Preis

Anmerkung:

sonstiges Zubehör finden Sie auf

Seite 167 - 169

ZuBEHÖR

Säule für Bodenmontage inkl.

Zubehör

Artikelnummer 430 000 00

Preis

Rundbalken 3 m mit gummiprofil

Artikelnummer 428 094 00

Preis

Batterie-Kit XBAt für B604

für notöffnung bei Stromausfall

Artikelnummer 390 929 00

Preis

Winkel für Wandmontage inkl.

Zubehör

Artikelnummer 430 001 00

Preis

Rundbalken 3 m mit Beleuchtung

Artikelnummer 428 095 00

Preis

Lichtschrankenadapter für

Safebeam

Artikelnummer 430 002 00

Preis

Rundbalken 4 m

Artikelnummer 428 093 00

Preis

Reflektionsstreifen selbstklebend

(Packung zu 6 Stk.)

Artikelnummer 490 117 00

Preis

Balkenfixierung für Rundbalken

Artikelnummer 428 802 00

Preis

Balkenarten Balkenlänge mindestlänge

Teleskoprundbalken 3 m 2,3 m

Rundbalken 4 m 2,8 m

Rundbalken mit Beleuchtung 3 m 2,4 m

Rundbalken mit Gummiprofil 3 m 2,2 m

111

Schrankenanlagen


615 BPR

Automatische Schrankenanlage

elektrohydraulischer Schrankenantrieb für rechteckige Alu-Balken

2 bis 5 m mit Antriebssteuerung 596/615 BPR

• Geeignet für die Absperrung von Parkfl ächen von Wohngebäuden

sowie für die Zufahrtsregulierung von Einfahrten mit

mittleren Benutzungsfrequenzen.

• Verschleißarmer, hydraulischer Antrieb.

• Bis 5 m Balkenlänge geeignet.

• Kompakte Bauform.

• Sehr gutes Preis/Leistungsverhältnis.

• Bis 4 m Balkenlänge in Ausführung Knickbalken lieferbar.

ABmESSungEn und tEcHniScHE dAtEn 615 BPR:

Schranken 615 BPR RAPid 3,0 Ltr. 615 BPR Std 1,5 Ltr

Balkenbreite max. 2,5 m max. 5 m

Balkenart Aluminium – rechteckig

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Schrankensteuerung 596/615 BPR (integriert)

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor, Hydraulikeinheit,

Kraftübertragung

Krafteinstellventile, By-Pass Notentriegelung, Doppelzylinder.

Notentriegelung mit Dreikantschlüssel (Option Entriegelungsschloss).

Einschaltdauer ca. 40/50% (kein Dauerbetrieb).

drehmoment max. 300 Nm max. 400 Nm

Bremsung/Softstopp Über integrierte Endlagenschalter einstellbar

Hinderniserkennung In Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Öffnungszeit ca. 3 s ca. 6 s

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

112

1 Schranke 615 BPR, 2 Lichtschranke, 3 Impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger


615 BPR

modell Verwendung Antriebssteuerung Artikelnummer Preis

max. Balkenlänge Öffungs- und Einschaltdauer

(m) Schließdauer (Sek.) (in %)

615 BPR Standard 5,00 6 40 615 BPR integriert 104 906 00

615 BPR Rapid 2,50 3 50 615 BPR integriert 104 907 00

im Lieferumfang von 615 enthalten: Schrankenantrieb inkl. Steuerung 615 BPR im Gehäuse, elektrohydraulisches Übertragungssystem mit Pumpe und

doppeltwirkendem Zylinder, Montagezubehör, ein Entriegelungs-Dreikantschlüssel.

AntRiEBSStEuERung

Steuerplatine 615 BPR

integriert

technische daten auf Seite 145

Alu-Balken rechteckig

Länge 1.815 mm

Artikelnummer 428 087 00

Preis

Länge 2.315 mm

Artikelnummer 428 088 00

Preis

Länge 2.815 mm

Artikelnummer 428 089 00

Preis

Länge 3.815 mm

Artikelnummer 428 090 00

Preis

Länge 4.815 mm

Artikelnummer 428 091 00

Preis

Anmerkung:

• ACHTUNG: Die Balkenfixierung

und die Ausgleichsfeder

sind nicht im Lieferumfang enthalten

und müssen gesondert

bestellt werden.

Siehe dazu die Kapitel Zubehör

und “Ausgleichsfedern”.

• (*) Bei Verwendung des

Gittermoduls und/oder der Pendelstütze

muss die passende

Ausgleichsfeder ausgewählt

werden (siehe dazu die Tabelle

auf der folgenden Seite).

ZuBEHÖR

Hängegittermodul (*) Länge 2 m

(nur für Alu-Balken rechteckig)

Artikelnummer 428 243 10

Preis

Alu-Knickbalken rechteckig

komplett fertig konfektioniert

(keine Lagerware!)

Länge 2.000 mm

Artikelnummer 428 131 00

Preis

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 135 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 132 00

Preis

Länge 4.000 mm

Artikelnummer 428 133 00

Preis

Pendelstütze (*)

Artikelnummer 428 215 00

Preis

grundplatte für Stützgabel

Artikelnummer 737 621 00

Preis

Hängegittermodul (*) Länge 3 m

(nur für Alu-Balken rechteckig)

Artikelnummer 428 244 10

Preis

Balkenfixierung

Alu-Balken eckig

Artikelnummer 428 342 00

Preis

Stützgabel

ab 4 m Balkenlänge emfpohlen

Artikelnummer 722 633 00

Preis

Entriegelungsschlüssel dreikant

Artikelnummer 713 002 00

Preis

Bausatz Knickbalken - max. dekkenhöhe

3 m (nur für Alu-Balken

rechteckig) für Selbstbau

Artikelnummer 428 137 00

Preis

grundplatte

Artikelnummer 490 073 00

Preis

• ACHTUNG: Balkenaustausch

bei Schranken mit Produktionsdatum

vor 09/2005: Hier muss

zusätzlich die Balkenfixierung

428 343 00 mitbestellt werden!

• Bei Schranken bis Baujahr

12/2008 wird diese Fixierung

(428 343 00) ebenfalls benötigt.

• Ab 01/2009 ist die Fixierung

615/620 (428 243 00) für die

Schranken 620 und 615 identisch!

Vandalismus-Schutzventil (nicht

für Selbsteinbau geeignet!

Einbaukosten auf Anfrage.)

Artikelnummer 401 066 00

Preis

113

Schrankenanlagen


615 BPR

Art.nr. Bezeichnung Preis

Anmerkung:

• (*) Gitterausführung nur mit 615 BPR STD 1,5 Ltr.

• Die Anlage 615 STANDARD ist bereits für den Knickbalken vorbereitet, Einbau mit dem Bausatz Knickbalken (max. Deckenhöhe 3,20 m).

Siehe dazu das Kapitel Zubehör für 615 auf der vorherigen Seite.

• ACHTUNG: Der eckige Alu-Balken ist mit einem Gummiprofil ausgestattet. Aus Gründen des Gewichtsausgleichs können auf dem Balkenprofil keine

"aktiven" Sicherheitsleisten montiert werden.

WEitERES ZuBEHÖR

114

Schlüsseltaster

Seite 157

Ausgleichsfedern zu Alu-Balken

Ø Alu-Balken mit gitter*

721 008 00 5,5 mm 1315 - 2315 mm 1315 - 2315 mm

721 005 00 6 mm 2316 - 2815 mm 2316 - 2815 mm

721 006 00 7 mm 2816 - 3815 mm

721 007 00 7,5 mm 2816 - 3815 mm

721 018 00 8 mm 3816 - 4815 mm

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Art.nr. Bezeichnung Preis

Blinklampen

Seite 166

Ausgleichsfedern zu Alu-Balken

Ø mit Pendelstütze mit gitter u. Pendelstütze*

721 008 00 5,5 mm 1315 - 1815 mm 1315 - 1815 mm

721 005 00 6 mm 1816 - 2315 mm 1816 - 2315 mm

721 006 00 7 mm 2316 - 2815 mm

721 007 00 7,5 mm 2316 - 3315 mm

721 018 00 8 mm 2816 - 3815 mm

Hauptabmessungen Knickbalken (mm): Art.nr. Bezeichnung Preis

Ausgleichsfedern zu Alu-Knickbalken

Ø L (mm) A (mm)

721 008 00

721 005 00

5,5 mm

6 mm

1815

815 - 1314

1315 - 1815

721 008 00

721 005 00

5,5 mm

6 mm

2815

815 - 1314

1315 - 2075

721 006 00 7 mm 3815 815 - 2075

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169


620 Standard

Automatische Schrankenanlage

elektrohydraulischer Schrankenantrieb STANDARD für rechteckige

Alu-Balken 1,5 bis 4 m, inkl. Antriebssteuerung 624 BLD

• Geeignet für die Absperrung von Parkfl ächen von Geschäftsgebäuden sowie für die

Zufahrtsregulierung von Einfahrten mit höheren Benutzungsfrequenzen.

• Verschleißarmer, hydraulischer Antrieb.

• Robuster mechanischer Aufbau.

• Integrierter Zweikanal-Schleifendetektor.

• 70% Einschaltdauer.

• Kompakte Bauform.

• In Ausführungen für Knick- und Rundbalken sowie mit Hängegitter lieferbar.

ABmESSungEn und tEcHniScHE dAtEn 620 StAndARd:

Schranken 620 Std SX/dX 620 Std ARt SX/d 620 Std SX/dX

Balkenbreite 1,5 m - 5,0 1,5 m - 4,0 m 1,5 m - (3,0 m) 5,0 m

Balkenart Rechteckig, mit oder ohne Gitter Rechteckig als Knickbalken Rund, normal oder ausschwingend

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Kraftübertragung

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400 Upm, Hydraulikeinheit,

Krafteinstellventile, By-Pass Notentriegelung, Zylinder und Kolbenstange.

Notentriegelung mit Dreikantschlüssel (Option Entriegelungsschloss).

Einschaltdauer ca. 70% (kein Dauerbetrieb).

Option: Panikschutz (Öffnung bei Stromausfall) oder

Schutzventil (Schutz gegen Gewaltöffnung).

Betriebslogiken: Automatikbetrieb: A, A1, PA, CA. Halbautomatikbetrieb: E, P, CN.

Logik für Poller: RB. Totmannlogik: C. Weitere Logiken: R, CU.

Steuereingänge: für Impulsgeber und Funk.

Steuerung 624 BLd (integriert)

Steuerausgänge: 4 individuell konfi gurierbare Ausgänge.

Sicherheitseingänge: Lichtschranken und/oder Induktionsschleifendetektor, STOP und Notöffnung.

Auf der Steuerung integrierter, Zweikanal-Schleifendetektor als Sicherheitseinrichtung und/oder als Impulsgeber

verwendbar.

Bremsung/Softstopp Über Endlagenschalter einstellbar.

Hinderniserkennung In Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Öffnungszeit 3,5 s - 4,5 s ohne Bremsphase je nach Balkenart und -länge.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

1 2

1 Linksmontage

2 Rechtsmontage

1 Schranke 620, 2 Lichtschranke, 3 Impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger

115

Schrankenanlagen


620 Standard

620 StAndARd

modell Verwendung Antriebssteuerung Artikelnummer Preis

max. Balkenlänge Öffungs- und Einschaltdauer

(m) Schließdauer (Sek.) (in %)

620 Standard 5,00 3,5 (3 m)

70 624 BLD integriert Siehe

4,5 (4 m)

folgende Tabelle

620 Standard

4,00 3,5 (3 m)

70 624 BLD integriert Siehe

Knickbalken

4,5 (4 m)

folgende Tabelle

im Lieferumfang von 620 Standard sind enthalten: Schrankenantrieb - für rechteckige/runde/runde ausschwingende Balken (620 STD) - für rechteckige Knickbalken

(620 STD ART.), elektrohydraulisches Übertragungssystem komplett mit Ausgleichsfeder, Montagezubehör und einem Entriegelungs-Dreikantschlüssel.

ScHRAnKEnAntRiEB 620 StAndARd:

modell Balkenprofil Balkenlänge (mm) Art. nr. Links (SX) Art. nr. Rechts (dX)

1.315 ÷ 2.055 104 626 80 104 646 80

620 für

2.065 ÷ 2.555 104 620 80 104 640 80

rechteckigen

2.565 ÷ 3.055 104 627 80 104 647 80

Balken

3.065 ÷ 3.815 104 628 80 104 648 80

3.825 ÷ 4.815 104 622 80 104 642 80

116

620 Standard

620 Standard

Knickbalken**

** 620 für

rechteckigen Balken

mit Hängegitter

620 für

Rundbalken

620 für

Rundbalken, ausschwingend

620 für rechteckigen Knickbalken,

A(*) = 815 ÷ 1314 mm

620 für rechteckigen Knickbalken

A(*) = 1315 ÷ 1.814 mm

620 rechteckig, Knickbalken

A(*) = 1815 ÷ 2.075 mm

1.815 ÷ 2.805 104 620 80 104 640 80

2.815 ÷ 3.555 104 621 80 104 641 80

3.565 ÷ 3.815 104 622 80 104 642 80

3.825 ÷ 4.815 104 750 80 104 751 80

1.500 ÷ 2.740 104 626 80 104 646 80

2.750 ÷ 3.240 104 620 80 104 640 80

3.250 ÷ 4.000 104 627 80 104 647 80

4.010 ÷ 5.000 104 622 80 104 642 80

1.500 ÷ 2.240 104 626 80 104 646 80

2.250 ÷ 2.740 104 620 80 104 640 80

2.750 ÷ 3.000 104 627 80 104 647 80

1.315 ÷ 1.815 104 701 80 104 711 80

1.825 ÷ 2.815 104 702 80 104 712 80

2.825 ÷ 3.815 104 703 80 104 713 80

1.825 ÷ 2.815 104 703 80 104 713 80

2.825 ÷ 3.815 104 704 80 104 714 80

1.825 ÷ 2.815 104 704 80 104 714 80

Anmerkung:

ACHTUNG: Der rechteckige Alu-Balken ist mit einem Gummiprofil ausgestattet. Aus Gründen des Gewichtsausgleichs können auf dem Balkenprofil

keine "aktiven" Sicherheitsleisten montiert werden.

• ACHTUNG: Die Balkenfixierung ist im Lieferumfang nicht enthalten und muss gesondert bestellt werden. Siehe dazu das Kapitel "Zubehör".

• (*) A = H - 1125 (mm), wobei H die lichte Höhe zwischen Boden und Decke ist.

• (**) KEINE LAGERWARE!

AntRiEBSStEuERungEn

Steuerplatine 624 BLd

integriert

technische daten auf Seite 146

ZuBEHÖR

Hängegittermodul, Länge 2 m (nur

für rechteckige Alu-Balken)

Artikelnummer 428 243 10

Preis

Hängegittermodul, Länge 3 m (nur

für rechteckige Alu-Balken)

Artikelnummer 428 244 10

Preis

Bausatz Knickbalken - max. dekkenhöhe

3 m (nur für rechteckige

Alu-Balken), für Selbstbau

Artikelnummer 428 137 00

Preis


ZuBEHÖR

Alu-Balken rechteckig

Länge 1.815 mm

Artikelnummer 428 087 00

Preis

Länge 2.315 mm

Artikelnummer 428 088 00

Preis

Länge 2.815 mm

Artikelnummer 428 089 00

Preis

Länge 3.815 mm

Artikelnummer 428 090 00

Preis

Länge 4.815 mm

Artikelnummer 428 091 00

Preis

ACHTUNG: Balkenaustausch bei

Schranken mit Produktionsdatum

vor 09/2005: Hier müssen zusätzlich

die neue Balkenfixierung

(428 342 00) und das Adapterkit

(390 265 00) mitbestellt werden!

Entriegelungsschloss mit Schlüssel

nr. 1 bis 36

Artikelnummern 424 641 00 -

424 676 00

Preis

Ausschwingsensor für runde

ausschwingende Balken

Artikelnummer 390 828 00

Preis

Alu-Balken rund

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 078 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 075 00

Preis

Länge 4.000 mm

Artikelnummer 428 079 00

Preis

Länge 5.000 mm

(nur 620 Standard)

Artikelnummer 428 149 00

Preis

Alu-Balken rund ausschwingend

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 175 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 176 00

Preis

grundplatte für Stützgabel grundplatte

Artikelnummer 737 621 00

Preis

Schutzventil gegen gewaltsame

Öffnung (*) Schützt das Hydrauliksystem

bei gewaltsamer Betätigung.

Nicht für Selbsteinbau!

Einbaukosten auf Anfrage.

Artikelnummer 401 066 00

Preis

Alu-Knickbalken rechteckig

komplett fertig konfektioniert

(keine Lagerware!)

Länge 2.000 mm

Artikelnummer 428 131 00

Preis

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 135 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 132 00

Preis

Länge 4.000 mm

Artikelnummer 428 133 00

Preis

Pendelstütze für rechteckige

Balken (**)

Artikelnummer 428 215 00

Preis

Artikelnummer 490 058 00

Preis

Panikschutz (*)

Ermöglicht das manuelle Öffnen

des Balken bei Stromausfall. Nicht

für Selbsteinbau! Einbaukosten auf

Anfrage.

Artikelnummer 401 051 00

Preis

Balkenfixierung für rechteckige,

runde und runde ausschw. Balken

für Alu-Balken rechteckig

Artikelnummer 428 342 00

Preis

für Alu-Balken rund

Artikelnummer 428 152 00

Preis

für Alu-Balken rund, ausschwingend

(Edelstahl)

Artikelnummer 428 163 00

Preis

Stützgabel

ab 4 m Balkenlänge empfohlen

Artikelnummer 722 633 00

Preis

Entriegelungsschlüssel dreikant

Artikelnummer 713 002 00

Preis

Adapterkit für Balkenfixierung 620

neu

Artikelnummer 390 265 00

Preis

Anmerkung:

• (*) Es ist nicht möglich, den Panikschutz und das Schutzventil gegen gewaltsame Öffnung an einer Schranke gemeinsam zu installieren.

• (**) Im Sinne eines korrekten Ausgleichs erfordert die Installation einer Pendelstütze auf einem eckigen Alu-Standardbalken und einem eckigen

Balken mit Gittermodul einen Schranken-Bausatz für eine Balkenlänge über 0,5 m.

• Weiteres Zubehör: Siehe Seite 167 – 169.

117

Schrankenanlagen


620 Rapid

Automatische Schrankenanlage

elektrohydraulischer Schrankenantrieb RAPID für rechteckige Alu-

Balken 1,5 bis 4 m, inkl. Antriebssteuerung 624 BLD

• Geeignet für die Absperrung von Parkfl ächen von Industrie und Gewerbe

sowie für die Zufahrtsregulierung von Einfahrten mit hohen

Benutzungsfrequenzen bzw. Dauerbetrieb.

• Verschleißarmer, hydraulischer Antrieb.

• Robuster mechanischer Aufbau.

• Integrierter Zweikanal-Schleifendetektor.

• 100% Einschaltdauer.

• Kompakte Bauform.

• In Ausführungen für Knick- und Rundbalken lieferbar.

ABmESSungEn und tEcHniScHE dAtEn 620 RAPid:

Schranken 620 RAP SX/dX 620 RAP ARt SX/dX 620 RAP SX/dX

Balkenbreite 1,5 m - 4,0 m 1,5 m - 3,0 m 1,5 m - 4,0 m

Balkenart Rechteckig Rechteckig als Knickbalken Rund, normal oder ausschwingend

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Kraftübertragung

118

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400/2800 Upm, Hydraulikeinheit,

Krafteinstellventile, By-Pass Notentriegelung, Zylinder und Kolbenstange.

Notentriegelung mit Dreikantschlüssel (Option Entriegelungsschloss). Einschaltdauer 100% (Dauerbetrieb).

Option: Panikschutz (Öffnung bei Stromausfall) oder Schutzventil (Schutz gegen Gewaltöffnung).

Betriebslogiken: Automatikbetrieb, A, A1, PA, CA. Halbautomatikbetrieb: E, P, CN.

Logik für Poller: RB. Totmannlogik: C. Weitere Logiken: R, CU.

Steuerung 624 BLd (integriert)

Steuereingänge: für Impulsgeber und Funk. Steuerausgänge: 4 individuell konfi gurierbare Ausgänge.

Sicherheitseingänge: Lichtschranken und/oder Induktionsschleifendetektor, STOP und Notöffnung.

Auf der Steuerung integrierter, Zweikanal-Schleifendetektor als Sicherheitseinrichtung und/oder als Impulsgeber.

Bremsung/Softstopp Über Endlagenschalter einstellbar.

Hinderniserkennung In Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Öffnungszeit 2 s - 3 s ohne Bremsphase je nach Balkenart und -länge.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

1 2

1 Linksmontage

2 Rechtsmontage

1 Schranke 620, 2 Lichtschranke, 3 Impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger


620 RAPid

modell Verwendung Antriebssteuerung Artikelnummer Preis

max. Balkenlänge Öffungs- und Einschaltdauer

(m) Schließdauer (Sek.)

620 Rapid 4,00 2 (3 m)

100 624 BLD integriert Siehe

3 (4 m)

folgende Tabelle

620 Rapid

3,00 3 100 624 BLD integriert Siehe

Knickbalken

folgende Tabelle

im Lieferumfang von 620 Rapid sind enthalten: Schrankenantrieb - für Balken rechteckig / rund / rund ausschwingend (620 RAP.) - für Knickbalken rechteckig

(620 RAP. ART.), elektrohydraulisches Bewegungsübertragungssystem komplett mit Ausgleichsfeder, Montagezubehör und einem Entriegelungs-Dreikantschlüssel.

ScHRAnKEnAntRiEB 620 RAPid:

modell Balkenprofil Balkenlänge (mm) Art. nr. Links (SX) Art. nr. Rechts (dX)

620 für

rechteckigen

Balken

1.315 ÷ 2.055

2.065 ÷ 2.555

2.565 ÷ 3.055

3.065 ÷ 3.815

104 632 80

104 633 80

104 634 80

104 635 80

104 652 80

104 653 80

104 654 80

104 655 80

620

RAPID

620 RAPID

KNICKBALKEN**

620 für

Rundbalken

620 für

Rundbalken ausschwingend

620 für rechteckigen Knickbalken

A(*) = 815 ÷ 1314 mm

620 für rechteckigen Knickbalken

A(*) = 1315 ÷ 1.814 mm

620 für rechteckigen Knickbalken

A(*) = 1815 ÷ 2.075 mm

1.500 ÷ 2.740 104 632 80 104 652 80

2.750 ÷ 3.240 104 633 80 104 653 80

3.250 ÷ 4.000 104 634 80 104 654 80

1.500 ÷ 2.240 104 632 80 104 652 80

2.250 ÷ 2.740 104 633 80 104 653 80

2.750 ÷ 3.000 104 634 80 104 654 80

1.315 ÷ 1.815 104 720 80 104 730 80

1.825 ÷ 2.815 104 721 80 104 731 80

1.825 ÷ 2.815 104 722 80 104 732 80

1.825 ÷ 2.815 104 723 80 104 733 80

Anmerkung:

• ACHTUNG: Die Balkenfixierung ist im Lieferumfang nicht enthalten und muss gesondert bestellt werden (Zubehör).

• (*) A = H - 1125 mm, wobei H die lichte Höhe zwischen Boden und Decke ist.

• ACHTUNG: Der rechteckige Alu-Balken ist mit einem Gummiprofil ausgestattet. Aus Gründen des Gewichtsausgleichs können auf dem Balkenprofil

keine "aktiven" Sicherheitsleisten montiert werden.

• Auf einem runden Balken kann kein Hängegitter und/oder keine Pendelstütze montiert werden

• (**) KEINE LAGERWARE!

AntRiEBSStEuERungEn

Steuerplatine 624 BLd

integriert

technische daten auf Seite 146

ZuBEHÖR

Bausatz Knickbalken - max. dekkenhöhe

3 m (nur für rechteckige

Alu-Balken). Für Selbstbau.

Artikelnummer 428 137 00

Preis

grundplatte

Artikelnummer 490 058 00

Preis

119

Schrankenanlagen


620 Rapid

ZuBEHÖR

Alu-Balken rechteckig

Länge 1.815 mm

Artikelnummer 428 087 00

Preis

Länge 2.315 mm

Artikelnummer 428 088 00

Preis

Länge 2.815 mm

Artikelnummer 428 089 00

Preis

Länge 3.815 mm

Artikelnummer 428 090 00

Preis

Entriegelungsschloss mit Schlüssel

nr. 1 bis 36

Artikelnummern 424 641 00 -

424 676 00

Preis

Schutzventil gegen gewaltsame

Öffnung (*) Schützt das Hydrauliksystem

bei gewaltsamer Betätigung.

Nicht für Selbsteinbau!

Einbaukosten auf Anfrage.

Artikelnummer 401 066 00

Preis

Anmerkung:

• (*) Es ist nicht möglich, den Panikschutz und das Schutzventil gegen gewaltsame Öffnung an einer Schranke gemeinsam zu installieren.

WEitERES ZuBEHÖR

120

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Alu-Balken rund

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 078 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 075 00

Preis

Länge 4.000 mm

Artikelnummer 428 079 00

Preis

Alu-Balken rund ausschwingend

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 175 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 176 00

Preis

Artikelnummer 713 002 00

Preis

Alu-Knickbalken rechteckig

komplett fertig konfektioniert

(keine Lagerware!)

Länge 2.000 mm

Artikelnummer 428 131 00

Preis

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 135 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 132 00

Preis

ACHTUNG: Balkenaustausch bei Schranken mit Produktionsdatum vor

09/2005: Hier müssen zusätzlich die neue Balkenfixierung

(428 342 00) und das Adapterkit (390 265 00) mitbestellt werden!

Artikelnummer 722 633 00

Preis

Balkenfixierung für eckige, runde

und runde ausschwingende Balken

für Alu-Balken rechteckig

Artikelnummer 428 342 00

Preis

für Alu-Balken rund

Artikelnummer 428 152 00

Preis

für Alu-Balken rund, ausschwingend

(Edelstahl)

Artikelnummer 428 163 00

Preis

Entriegelungsschlüssel dreikant Stützgabel ab 4 m Balkenlänge

empfohlen

grundplatte für Stützgabel

Panikschutz (*)

Ermöglicht das manuelle Öffnen

des Balken bei Stromausfall. Nicht

für Selbsteinbau! Einbaukosten auf

Anfrage.

Artikelnummer 401 051 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Ausschwingsensor für runde

ausschwingende Balken

Artikelnummer 390 828 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Artikelnummer 737 621 00

Preis

Adapterkit für Balkenfixierung 620

neu

Artikelnummer 390 265 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169


620 SUPER-RAPID

Automatische Schrankenanlage

für Balken bis 3 m

• Geeignet für die Absperrung von Mautanlagen, großen Parkfl ächen von Industrie

und Gewerbe sowie für die Zufahrtsregulierung von Einfahrten mit Dauerbetrieb.

• Extrem kurze Öffnungs- und Schließzeiten von 0,8 Sekunden.

• Verschleißarmer, hochbelastbarer hydraulischer Antrieb.

• Extrem robuster mechanischer Aufbau.

• Integrierter Zweikanal-Schleifendetektor.

• 100% Einschaltdauer.

• Kompakte Bauform.

• In Ausführungen für rechteckigen und runden Balken lieferbar.

• In Edelstahlausführung lieferbar.

ABmESSungEn und tEcHniScHE dAtEn 620 SuPER-RAPid:

Schranken 620 SR SX/dX 620 SR SX/dX 620 SR SX/dX Edelstahl

Balkenbreite 2,25 m - 3 m 2,25 m - 3 m 2,25 m - 3 m

Balkenart Rechteckig Rund, rund ausschwingend Rechteckig, rund, rund ausschwingend

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Kraftübertragung

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 2800 Upm, Hydraulikeinheit,

Krafteinstellventile, By-Pass Notentriegelung, Zylinder und Kolbenstange.

Notentriegelung mit Dreikantschlüssel (Option Entriegelungsschloss). Einschaltdauer 100% (Dauerbetrieb).

Option: Panikschutz (Öffnung bei Stromausfall) oder Schutzventil (Schutz gegen Gewaltöffnung).

Betriebslogiken: Automatikbetrieb, A, A1, PA, CA. Halbautomatikbetrieb: E, P, CN.

Logik für Poller: RB. Totmannlogik: C. Weitere Logiken: R, CU.

Steuerung 624 BLd (integriert)

Steuereingänge: für Impulsgeber und Funk. Steuerausgänge: 4 individuell konfi gurierbare Ausgänge.

Sicherheitseingänge: Lichtschranken und/oder Induktionsschleifendetektor, STOP und Notöffnung.

Auf der Steuerung integrierter, Zweikanal-Schleifendetektor als Sicherheitseinrichtung und/oder als Impulsgeber.

Bremsung/Softstopp Über Endlagenschalter einstellbar.

Hinderniserkennung In Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Öffnungszeit ca. 0,8 s ohne Bremsphase je nach Balkenart und -länge.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

1 2

1 Linksmontage

2 Rechtsmontage

1 Schranke 620, 2 Lichtschranke, 3 Impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger

121

Schrankenanlagen


620 SUPER-RAPID

620 SuPER-RAPid

modell Verwendung Antriebssteuerung Artikelnummer Preis

max. Balkenlänge Öffungs- und Einschaltdauer

(m) Schließdauer (Sek.) (in %)

620 SR

2.815 0,8/0,8 100 624 BLD integriert Siehe

(0,8/0,8 s) Standard

folgende Tabelle

620 SR

2.815 0,8/2,2 100 624 BLD integriert Siehe

(0,8/2,2 s) Standard

folgende Tabelle

620 SR

2.815 0,8/0,8 100 624 BLD integriert Siehe

(0,8/0,8 s) Edelstahl

folgende Tabelle

620 SR

2.815 0,8/2,2 100 624 BLD integriert Siehe

(0,8/2,2 s) Edelstahl

folgende Tabelle

im Lieferumfang von 620 SR sind enthalten: Schrankenantrieb - für rechteckige/runde bzw. runde ausschwingende Balken, elektrohydraulisches Bewegungsübertragungssystem

komplett mit Ausgleichsfeder, Montagezubehör und einem Entriegelungs-Dreikantschlüssel.

ScHRAnKEnAntRiEB 620 SuPER-RAPid*

122

modell Balkenprofil Balkenlänge (mm) Art. nr. Links (SX) Art. nr. Rechts (dX)

620 SR

(0,8/0,8 s)

STANDARD

620 SR

(0,8/2,2 s)

STANDARD

620 SR

(0,8/0,8 s)

EDELSTAHL

620 SR

(0,8/2,2 s)

EDELSTAHL

620 für

rechteckigen Balken

2.065 ÷ 2.305 104 781 00 104 761 00

2.315 ÷ 2.815 104 780 00 104 760 00

620 für Rundbalken 2.500 ÷ 3.000 104 781 00 104 761 00

620 rund, ausschwingend 2.250 ÷ 3.000 104 781 00 104 761 00

620 für

rechteckigen Balken

2.250 ÷ 2.490 104 791 00 104 771 00

2.500 ÷ 3.000 104 790 00 104 770 00

620 für Rundbalken 2.500 ÷ 3.000 104 791 00 104 771 00

620 rund, ausschwingend 2.250 ÷ 3.000 104 791 00 104 771 00

620 für

rechteckigen Balken

2.065 ÷ 2.305 104 821 00 104 801 00

2.315 ÷ 2.815 104 820 00 104 800 00

620 für Rundbalken 2.500 ÷ 3.000 104 821 00 104 801 00

620 rund, ausschwingend 2.250 ÷ 3.000 104 821 00 104 801 00

620 für

rechteckigen Balken

2.065 ÷ 2.305 104 831 00 104 811 00

2.315 ÷ 2.815 104 830 00 104 810 00

620 für Rundbalken 2.500 ÷ 3.000 104 831 00 104 811 00

620 rund, ausschwingend 2.250 ÷ 3.000 104 831 00 104 811 00

Anmerkung:

• ACHTUNG: Die Balkenfixierung ist im Lieferumfang nicht enthalten und muss gesondert bestellt werden (Zubehör).

• ACHTUNG: Der rechteckige Alu-Balken ist mit einem Gummiprofil ausgestattet. Aus Gründen des Gewichtsausgleichs können auf dem Balkenprofil

keine "aktiven" Sicherheitsleisten montiert werden.

• Auf einem runden Balken kann kein Hängegitter und/oder keine Pendelstütze montiert werden

• (*) KEINE LAGERWARE!

AntRiEBSStEuERungEn

Steuerplatine 624 BLd

integriert

technische daten auf Seite 146

ZuBEHÖR

grundplatte

Artikelnummer 490 059 00

Preis


ZuBEHÖR

Alu-Balken rechteckig

Länge 2.315 mm

Artikelnummer 428 088 00

Preis

Länge 2.815 mm

Artikelnummer 428 089 00

Preis

Entriegelungsschloss mit Schlüssel

nr. 1 bis 36

Artikelnummern 424 681 00 -

424 716 00

Preis

Anmerkung:

• (*) Es ist nicht möglich, den Panikschutz und das Schutzventil gegen gewaltsame Öffnung an einer Schranke gemeinsam zu installieren.

WEitERES ZuBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Alu-Balken rund Alu-Balken rund ausschwingend

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 078 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 075 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 175 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 176 00

Preis

ACHTUNG: Balkenaustausch bei Schranken mit Produktionsdatum vor 09/2005: Hier müssen zusätzlich die neue

Balkenfixierung (428 344 00) und das Adapterkit (390 265 00) mitbestellt werden!

Schutzventil gegen gewaltsame

Öffnung (*) Schützt das Hydrauliksystem

bei gewaltsamer Betätigung.

Nicht für Selbsteinbau!

Einbaukosten auf Anfrage.

Artikelnummer 401 066 00

Preis

Entriegelungsschlüssel dreikant Stützgabel

ab Balkenkänge 4 m empfohlen

grundplatte für Stützgabel

Artikelnummer 713 002 00

Preis

Panikschutz (*)

Ermöglicht das manuelle Öffnen

des Balken bei Stromausfall. Nicht

für Selbsteinbau! Einbaukosten auf

Anfrage.

Artikelnummer 401 051 00

Preis

Artikelnummer 722 633 00

Preis

Ausschwingsensor für runde

ausschwingende Balken

Artikelnummer 390 828 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Balkenfixierung für rechteckige,

runde und runde ausschw. Balken

für Alu-Balken rechteckig

Artikelnummer 428 344 00

Preis

für Alu-Balken rund

Artikelnummer 428 152 00

Preis

für Alu-Balken rund (Edelstahl)

Artikelnummer 428 153 00

Preis

für Alu-Balken rund ausschwingend

(Edelstahl)

Artikelnummer 428 163 00

Preis

Artikelnummer 737 621 00

Preis

Adapterkit für Balkenfixierung 620

neu

Artikelnummer 390 265 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169

123

Schrankenanlagen


640

Automatische Schrankenanlage

elektrohydraulischer Schrankenantrieb für rechteckige Alu-Balken

3.75 bis 7 m, inkl. Antriebssteuerung 624 BLD

ABmESSungEn und tEcHniScHE dAtEn 640:

124

• Geeignet für die Absperrung von großen Parkflächen von Industrie- und Gewerbebetrieben sowie für

die Zufahrtsregulierung von Einfahrten mit hohen Benutzungsfrequenzen bzw. Dauerbetrieb.

• Balken bis 7 m Länge einsetzbar.

• Verschleißarmer, hochbelastbarer hydraulischer Antrieb.

• Sehr robuster mechanischer Aufbau.

• Integrierter Zweikanal-Schleifendetektor.

• 100% Einschaltdauer.

• Kompakte Bauform.

• In Ausführung Balken mit Hängegitter lieferbar.

Schranken 640 SX/dX 640 SX/dX

Balkenbreite 4,0 m - 7,0 m 4,0 m - 7,0 m

Balkenart Rechteckig Rechteckig mit Gitter

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400/2800 Upm, Hydraulikeinheit, Krafteinstellventile, By-Pass Notentrie-

Kraftübertragung

gelung, Zylinder und Kolbenstange. Notentriegelung mit Dreikantschlüssel (Option Entriegelungsschloss).

Einschaltdauer 100% (Dauerbetrieb).

Option: Panikschutz (Öffnung bei Stromausfall) oder Schutzventil (Schutz gegen Gewaltöffnung).

Betriebslogiken: Automatikbetrieb, A, A1, PA, CA. Halbautomatikbetrieb: E, P, CN.

Logik für Poller: RB. Totmannlogik: C. Weitere Logiken: R, CU.

Steuerung 624 BLd (integriert)

Steuereingänge: für Impulsgeber und Funk. Steuerausgänge: 4 individuell konfigurierbare Ausgänge.

Sicherheitseingänge: Lichtschranken und/oder Induktionsschleifendetektor, STOP und Notöffnung.

Auf der Steuerung integrierter, Zweikanal-Schleifendetektor als Sicherheitseinrichtung und/oder als Impulsgeber.

Bremsung/Softstopp Über Endlagenschalter einstellbar.

Hinderniserkennung In Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Öffnungszeit ca. 4 s - 8 s ohne Bremsphase je nach Balkenart und -länge.

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

1 2

1 Linksmontage

2 Rechtsmontage

1 Schranke 640, 2 Lichtschranke, 3 Impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger


640

modell Verwendung Antriebssteuerung Artikelnummer Preis

max. Balkenlänge Öffungs- und Einschaltdauer

(m) Schließdauer (Sek.) (in %)

640 7,00 4 (5 m) 100 624 BLD integriert Siehe

folgende Tabelle

im Lieferumfang von 640 enthalten: Schrankenantrieb, elektrohydraulisches Bewegungsübertragungssystem komplett mit Ausgleichsfeder, Montagezubehör

und einem Entriegelungs-Dreikantschlüssel.

ScHRAnKEnAntRiEB 640:

modell Balkenprofil Balkenlänge (mm) Art. nr. Links (SX) Art. nr. Rechts (dX)

640

640 für

rechteckigen Balken

640 für

rechteckigen

Balken mit Hängegitter*

3.750 ÷ 4.240 104 682 80 104 660 80

4.250 ÷ 5.240 104 683 80 104 661 80

5.250 ÷ 6.740 104 684 80 104 662 80

6.750 ÷ 7.000 104 685 80 104 663 80

3.750 ÷ 4.740 104 689 80 104 668 80

4.750 ÷ 5.240 104 690 80 104 669 80

5.250 ÷ 5.740 104 685 80 104 663 80

5.750 ÷ 7.000 104 691 80 104 670 80

Anmerkung:

• ACHTUNG: Die Balkenfixierung ist im Lieferumfang nicht enthalten und muss gesondert bestellt werden. Siehe dazu das Kapitel "Zubehör".

• (*) KEINE LAGERWARE!

AntRiEBSStEuERungEn

Steuerplatine 624 BLd

integriert

technische daten auf Seite 146

ZuBEHÖR

Hängegittermodul (*) Länge 2 m

(nur für rechteckigen Alu-Balken)

Artikelnummer 428 243 10

Preis

Hängegittermodul (*) Länge 3 m

(nur für rechteckigen Alu-Balken)

Artikelnummer 428 244 10

Preis

Balkenfixierung für rechteckigen

Alu-Balken

Artikelnummer 428 154 00

Preis

125

Schrankenanlagen


640

ZuBEHÖR

Alu-Balken rechteckig

Länge 4 m

Artikelnummer 428 061 00

Preis

Länge 5 m

Artikelnummer 428 062 00

Preis

Länge 6 m

Artikelnummer 428 063 00

Preis

Länge 7 m

Artikelnummer 428 064 00

Preis

Schutzventil gegen gewaltsame

Öffnung (*) Schützt das Hydrauliksystem

bei gewaltsamer Betätigung.

Nicht für Selbsteinbau!

Einbaukosten auf Anfrage.

Artikelnummer 401 066 00

Preis

Anmerkung:

• (*) Es ist nicht möglich, den Panikschutz und das Schutzventil gegen gewaltsame Öffnung an einer Schranke gemeinsam zu installieren.

• (**) Im Sinne eines korrekten Ausgleichs erfordert die Installation einer Pendelstütze auf einem eckigen Alu-Standardbalken und einem eckigen

Balken mit Hängegitter einen Schranken-Bausatz für eine Balkenlänge über 0,5 m.

WEitERES ZuBEHÖR

126

Schlüsseltaster

Seite 157

grundplatte

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Artikelnummer 490 059 00

Preis

Entriegelungsschloss mit Schlüssel

nr. 1 bis 36

Artikelnummern 424 681 00 -

424 716 00

Preis

Panikschutz (*)

Ermöglicht das manuelle Öffnen

des Balken bei Stromausfall. Nicht

für Selbsteinbau! Einbaukosten auf

Anfrage.

Artikelnummer 401 051 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Stützgabel

ab Balkenlänge 4 m empfohlen

Artikelnummer 722 633 00

Preis

Entriegelungsschlüssel dreikant

Artikelnummer 713 002 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

grundplatte für Stützgabel

Artikelnummer 737 621 00

Preis

Pendelstütze für rechteckige

Balken (**)

Artikelnummer 428 215 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169


642 EDELSTAHL

Automatische Schrankenanlage

elektrohydraulischer Schrankenantrieb Edelstahl inkl. Antriebssteuerung

624 BLD für Balken bis 7 m

ABmESSungEn und tEcHniScHE dAtEn 642 EdELStAHL:

• Geeignet für die Absperrung von großen Parkflächen von Industrie- und Gewerbebetrieben

sowie für die Zufahrtsregulierung von Einfahrten mit mittleren bzw. hohen

Benutzungsfrequenzen bzw. Dauerbetrieb.

• Balken bis 7 m Länge einsetzbar.

• Verschleißarmer, hydraulischer Antrieb.

• Rostfreies Edelstahlgehäuse.

• Sehr robuster mechanischer Aufbau.

• Integrierter Zweikanal-Schleifendetektor.

• 70% (642 STD) bzw. 100% Einschaltdauer.

• Kompakte Bauform.

• Mit Balken rechteckig, rechteckig mit Gitter, rund und rund ausschwingend lieferbar.

Schranken 642 Std / 40 642 R / 40 642 / 70

Balkenbreite 1,5 m - 4,0 m 1,5 m - 4,0 m 3,75 m - 7,0 m

Balkenart

Rechteckig, rechteckig mit Gitter, rund,

rund ausschwingend

Hauptabmessungen (mm): Elektrischer Anschluss:

1 2

1 Linksmontage

2 Rechtsmontage

Rechteckig, rund,

rund ausschwingend

Anschlusswert Spannung 230 V/50 Hz, Leistung 220 W

Kraftübertragung

Rechteckig, rechteckig mit Gitter

Elektrohydraulischer Antrieb mit Elektromotor 1400/2800 Upm, Hydraulikeinheit,

Krafteinstellventile, By-Pass Notentriegelung, Zylinder und Kolbenstange.

Notentriegelung mit Dreikantschlüssel (Option Entriegelungsschloss). Einschaltdauer 70 bzw. 100% (Dauerbetrieb).

Option: Panikschutz (Öffnung bei Stromausfall) oder Schutzventil (Schutz gegen Gewaltöffnung).

Betriebslogiken: Automatikbetrieb, A, A1, PA, CA. Halbautomatikbetrieb: E, P, CN.

Logik für Poller: RB. Totmannlogik: C. Weitere Logiken: R, CU.

Steuerung 624 BLd (integriert)

Steuereingänge: für Impulsgeber und Funk. Steuerausgänge: 4 individuell konfigurierbare Ausgänge.

Sicherheitseingänge: Lichtschranken und/oder Induktionsschleifendetektor, STOP und Notöffnung.

Auf der Steuerung integrierter, Zweikanal-Schleifendetektor als Sicherheitseinrichtung und/oder als Impulsgeber.

Bremsung/Softstopp Über Endlagenschalter einstellbar.

Hinderniserkennung In Verbindung mit Sicherheitseinrichtungen.

Öffnungszeit ca. 2 s - 8 s ohne Bremsphase je nach Balkenart und -länge.

1 Schranke 642, 2 Lichtschranke, 3 Impulsgeber, 4 Blinklampe,

5 Funkempfänger

127

Schrankenanlagen


642 EDELSTAHL

642 EdELStAHL

modell Verwendung Antriebssteuerung Artikelnummer Preis

max. Balkenlänge Öffungs- und Einschaltdauer

(m) Schließdauer (Sek.) (in %)

642 STD / 40 3.815 3,5 (3 m)

70 624 BLD integriert Siehe

4,5 (4 m)

folgende Tabelle

642 R / 40 3.815


AntRiEBSStEuERungEn

Steuerplatine 624 BLd

integriert

technische daten auf Seite 146

Alu-Balken rechteckig für

642 Std / 40 und 642 R / 40

Länge 1.815 mm

Artikelnummer 428 087 00

Preis

Länge 2.315 mm

Artikelnummer 428 088 00

Preis

Länge 2.815 mm

Artikelnummer 428 089 00

Preis

Länge 3.815 mm

Artikelnummer 428 090 00

Preis

Alu-Balken rund für 642 Std / 40

und 642 R / 40

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 078 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 075 00

Preis

Länge 4.000 mm

Artikelnummer 428 079 00

Preis

ZuBEHÖR

grundplatte

Artikelnummer 490 059 00

Preis

Alu-Balken rechteckig für 642 / 70

Länge 3.815 mm

Artikelnummer 428 061 00

Preis

Länge 4.815 mm

Artikelnummer 428 062 00

Preis

Länge 5.815 mm

Artikelnummer 428 063 00

Preis

Länge 6.815 mm

Artikelnummer 428 064 00

Preis

Alu-Balken rund, ausschwingend

für 642 Std / 40 und 642 R / 40

Länge 2.500 mm

Artikelnummer 428 175 00

Preis

Länge 3.000 mm

Artikelnummer 428 176 00

Preis

Entriegelungsschlüssel dreikant

Artikelnummer 713 002 00

Preis

Hängegittermodul, Länge 2 m

(nur für rechteckige Alu-Balken)

Artikelnummer 428 243 10

Preis

Stützgabel

ab Balkenlänge 4 m empfohlen

Artikelnummer 722 633 00

Preis

Entriegelungsschloss mit Schlüssel

nr. 1 bis 36

Art.nr. 424 681 00 - 424 716 00 f. 640

Art.nr. 424 641 00 - 424 676 00 f. 620

Preis

Hängegittermodul, Länge 3 m

(nur für rechteckige Alu-Balken)

Artikelnummer 428 244 10

Preis

grundplatte für Stützgabel

Artikelnummer 737 621 00

Preis

ACHTUNG: Balkenaustausch bei Schranken 642 STD / 40 und 642 R / 40 mit Produktionsdatum vor 09/2005: Hier müssen zusätzlich die neue Balkenfixierung

(428 342 00) und das Adapterkit (390 265 00) mitbestellt werden!

129

Schrankenanlagen


642 EDELSTAHL

ZuBEHÖR

Balkenfixierung für rechteckigen

Alu-Balken (für Schranken 642 / 70)

Edelstahl

Artikelnummer 428 155 00

Preis

Ausschwingsensor für runde

ausschwingende Balken

Artikelnummer 390 828 00

Preis

Adapterkit für Balkenfixierung 620

neu

Artikelnummer 390 265 00

Preis

Anmerkung:

• (*) Es ist nicht möglich, den Panikschutz und das Schutzventil gegen gewaltsame Öffnung an einer Schranke gemeinsam zu installieren.

• (**) 642 STD/40 - 642/70 Im Sinne eines korrekten Ausgleichs erfordert die Installation einer Pendelstütze auf einem rechteckigen Alu-Standardbalken

und einem rechteckigen Balken mit Hängegitter einen Schranken-Bausatz für eine Balkenlänge über 0,5 m.

WEitERES ZuBEHÖR

Schlüsseltaster

Seite 157

130

Lichtschranken

und Alu-Säulen

Seite 161 – 162

Balkenfixierung für runde Balken

(für Schranken 642 Std / 40 und 642

R / 40) Edelstahl

Artikelnummer 428 153 00

Preis

Pendelstütze für rechteckige

Balken (**)

Artikelnummer 428 215 00

Preis

Sicherheitselemente

Seite 160 – 166

Balkenfixierung für runde Balken

ausschwingend (für Schranken 642

Std / 40 und 642 R / 40) Edelstahl

Artikelnummer 428 163 00

Preis

Schutzventil gegen gewaltsame

Öffnung (*) Schützt das Hydrauliksystem

bei gewaltsamer Betätigung.

Nicht für Selbsteinbau!

Einbaukosten auf Anfrage.

Artikelnummer 401 066 00

Preis

Blinklampen

Seite 166

Balkenfixierung für rechteckigen

Alu-Balken (für Schranken 642 Std

/ 40 und 642 R / 40) Edelstahl

Artikelnummer 428 342 00

Preis

Panikschutz (*)

Ermöglicht das manuelle Öffnen

des Balken bei Stromausfall. Nicht

für Selbsteinbau! Einbaukosten auf

Anfrage.

Artikelnummer 401 051 00

Preis

Funk und Handsender

Seite 152 – 156

Sonstiges Zubehör

Seite 167 – 169


Antriebssteuerungen

E 391

E 700

452 MPS

455 D

462 DF

DOMO glide T

740 D

E 720

724 D

780 D- 578 D

844 T

884 T

E 600 - E 1000

540 BT

540 BPR

550 MPD

596 BPR

E 604

615 BPR

624 BLD

200 BT

200 MPS

E 024S

E 124

E 012S

Gatecoder

Gehäuse


Elektronische

Antriebssteuerungen


E 391

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230Vac (+6% -10%) - 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 20 W

Maximalleistung Motor 2 x 150 W

Max. Zubehörstrom (+24 V) 100 mA

Max. Zubehörstrom BUS 400 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen F1 = automatisch rückstellend; F2 = T2A-250V

Betriebslogiken EP, A

Max. Laufzeit Motor 60 Sek. (fi x)

Pausenzeit Variabel (max. 10 Min.)

Eingänge auf der Klemmleiste Open A, Open B, Stopp, BUS (i/O)

Eingänge steckbar Versorgung, Batterie, Funkmodul XF 433 oder XF 868

Ausgänge auf der Klemmleiste Motoren, Blinkleuchte, Zubehörversorgung, Elektroschloss, Servicelampe (90 Sek. fi x)

Programmierbare Funktionen Betriebslogik (AP, EP) Geschwindigkeit (hoch 13°/Sek. und niedrig 10°/Sek.)

Selbstlernfunktionen Pausenzeit, Torfl ügelverzögerung in Geschlossenstellung

Funkdecodiersysteme DS, SLH (max. 250 Kanäle)

E 700

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 V (+6% - 10%) - 50 Hz

Leistungsaufnahme 20 W

Maximalleistung Motor 2 x150 W

Max. Zubehörstrom (+24V) 100 mA

Max. Zubehörstrom BUS 400 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen F1 = automatisch rückstellend; F2 = T2A-250V

Betriebslogiken EP, A

Max. Laufzeit Motor 3 Minuten (fi x)

Pausenzeit Variabel (max. 10 Min.)

Eingänge auf der Klemmleiste Open A, Open B, Stopp. BUS (i/O)

Eingänge steckbar Versorgung, Batterie, Funkmodul XF 433 oder XF 868

Ausgänge auf der Klemmleiste Motoren, Blinkleuchten, Zubehörversorgung, Elektroschloss, Servicelampe (90 Sek. fi x)

Programmierbare Funktionen Betriebslogik (A, EP) Geschwindigkeit (hoch 5,5° Sek. und niedrig 4,2° Sek.)

Selbstlernfunktionen Pausenzeit, Torfl ügelverzögerung in Geschlossenstellung

Funkdecodiersysteme DS, SLH (max. 250 Kanäle)

133

Antriebssteuerungen


452 MPS

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230Vac (+6% -10%) - 50 Hz

Leistungsaufnahme 10 W

Maximalleistung Motor 800 W

Maximalleistung Zubehör 500 mA

Maximalleistung Elektroschloss 15 VA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen 2

Eingänge auf der Klemmleiste Open A/Open B/Stopp/Sicherheiten in Öffnung/Sicherheiten in Schließung/Versorgung+Erdung

Ausgänge auf der Klemmleiste

Blinklampen/Motoren/Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc/ Kontrolllampe 24 Vdc - 3 W max./Fail Safe/

Versorgungsspannung Elektroschloss 12 Vac

Eingänge steckbar für Minidec, Decoder oder Funkempfängerplatine RP

an der steuerung 452 MPs können ein oder zwei Motoren angeschlossen werden.

FunkTionen (MikroschalTer-PrograMMierung)

Betriebslogiken

Automatik / Halbautomatik / Schrittbetrieb /

Halbautomatik B / Totmannlogik C / Halbautomatik Schrittbetrieb

Pausenzeit 0, 10, 20, 30, 60, 120 Sek.

Torflügelverzögerung in Geschlossenstellung 0, 5, 10, 20 Sek.

Torflügelverzögerung in Offenstellung 2 Sek. (abschlatbar)

Schubkraft Einstellbar in 8 Stufen für jeden Motor

Lichtschrankenlogik Schließen Sofortige Bewegungsumkehr oder Bewegungsumkehr bei Freiwerden der Lichtschranke.

Fail Safe (Lichtschranken-Steuertest) Ja, abschaltbar

Umkehrschlag + Schließschlag (*) Ja, abschaltbar

FunkTionen 'PrograMMierTasTe'

Motorlaufzeit von 0 bis 120 Sek.

Vorblinken 5 s (abschaltbar)

(*) Funktionen zur Optimierung der Elektroschlossfunktion

anmerkung:

• Die Anlaufkondensatoren sind im Lieferumfang der Motoren enthalten

134


455 D

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% - 10%) - 50 Hz

Leistungsaufnahme 10 W

Maximalleistung Motor 800 W

Maximalleistung Zubehör 500 mA

Maximalleistung Elektroschloss 15VA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen 2

Eingänge auf der Klemmleiste

Open A/Open B/Stopp/Sicherheiten in Öffnung/Sicherheiten in Schließung/

Versorgung + Erdung/Endlage im Öffnungs- und Schließzustand (Gatecoder)

Ausgänge auf der Klemmleiste

Blinkleuchte / Motoren / Versorgungsspannung Zubehör 24Vdc/Kontrolllampe 24 Vdc/Fail Safe/

Versorgung Elektroschloss 12 Vac

Eingänge steckbar für Minidec, Decoder oder Funkempfängerplatine RP

Diagnose Zustand Eingänge Über Display

an der steuerung 455 D können ein oder zwei Motoren angeschlossen werden.

FunkTionen (PrograMMierung über DisPlay unD TasTen)

basis-Programmierung

Betriebslogiken

Halbautomatik / Automatik / Sicherheit / Halbautomatik Schrittbetrieb / Automatik Schrittbetrieb /

Sicherheit Schrittbetrieb / Halbautomatik B / Totmann C

Motorlaufzeit Programmierbar (von 0 bis 120 Sek.)

Pausenzeit Programmierbar (von 0 bis 4 Min.)

Torflügelverzögerung in Geschlossenstellung Programmierbar (von 0 bis 4 Min.)

Schubkraft Einstellbar in 50 Stufen für jeden Motor

Einfaches Lernverfahren: Die Laufzeiten der Flügel werden gemeinsam mit beiden Flügeln

Lernprozess der Motorlaufzeit (von 0 bis 120 Sek.)

gleichzeitig programmiert.

Vollständiges Lernverfahren: Die Laufzeit jedes Flügels wird einzeln programmiert, mit der Möglichkeit

die Dauer des Softstopps individuell festzulegen.

Abbremsung nach Zeit/mit Endschalter/mit Gatecoder

Detaillierte Programmierung

Max. Anlauf-Drehmoment Einstellbar (für schwere Torflügel)

Schließschlag für Geschlossen-Stellung Einstellbar (erleichtert das Einrasten des Elektroschlosses)

Umkehrschlag beim Öffnen Einstellbar (erleichtert das Ausrasten des Elektroschlosses)

Vorblinken 5 Sek. (einstellbar)

Torflügelverzögerung in Offenstellung 2 Sek. (abschaltbar)

Lichtschrankenlogik Schließen Sofortige Bewegungsumkehr oder Bewegungsumkehr bei Freiwerden der Lichtschranke

Fail Safe (Lichtschranken-Steuertest) Ja, abschaltbar

Elektroschloss auf zweitem Türflügel Ja, einstellbar

Zyklenzähler Einstellbar (Aktivierung einer "Rückwärtszählung" - max. Einstellung 99.000 Zyklen)

Anzeige für fällige Wartung

Einstellbar (im Fall des "Erreichens" der eingestellten Zyklenzahl wird eine Vorblinkfunktion 8 Sek. vor

jedem Öffnen aktiviert)

Kontrolllampe/verzögerter Ausgang Einstellbar (der Kontrolllampenausgang kann als verzögerter Ausgang verwendet werden - max. 4 Min.)

anmerkung:

• Die Anlaufkondensatoren sind im Lieferumfang der Motoren enthalten

135

Antriebssteuerungen


462 DF

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% - 10%) – 50 Hz

Leistungsaufnahme 35W

Maximalleistung Motor 800 W

Maximalleistung Zubehör 500mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20° C ÷ +55° C

Sicherungen 2

Versorgung Kontrolllampe 24 Vdc max. 3W

Maximalleistung Elektroschloss 15VA

Eingänge steckbar für Minidec, Decoder oder Funkempfänger RP

Open/Closed/Open B/Stopp/Lichtschranken in Offenstellung/Lichtschranken in Geschlossenstellung/

Eingänge auf der Klemmleiste

Sicherheitsleisten in Offenstellung/Sicherheitsleisten in Geschlossenstellung/Anti-Panik-Funktion/

Endlage Öffnung Gatecoder (2)/Endlage Schließung Gatecoder (2)

Ausgänge auf der Klemmleiste Kontrolllampe/ Motoren (2)/Blinklampe

PrograMMiergerÄT DigiPrograM Für sTeuerung 462 DF

Modell art.nr. Preis

DiGiPROGRAM PROGRAMMiERGERäT 404 017 00

PrograMMierbare FunkTionen unD Technische DaTen

Betriebslogiken Automatik (A-S), Halbautomatik (E-EP), Totmann (B-C)

Pausenzeit

Torflügelverzögerung in Geschlossenstellung

Drehmoment (einstellbar in 50 Stufen für jeden Motor)

Lernprozess der Motorlaufzeit durch Programmiertaster

Einfaches Lernverfahren: Die Laufzeiten der Flügel werden gemeinsam mit beiden Flügeln gleichzeitig programmiert.

Vollständiges Lernverfahren: Die Laufzeit jedes Flügels wird einzeln programmiert, mit der Möglichkeit die Dauer des Softstopps individuell festzulegen.

Tragbares Programmiergerät

Anschlussstecker an Platine 462 DF (mit beiliegendem Kabel)

3 Programmiertaster

Zweistelliges Display

Lichtschrankenlogiken (sofortige Bewegungsumkehr oder Bewegungsumkehr bei Freiwerden der Lichtschranke)

Torflügelverzögerung in Offenstellung

Fail Safe (Lichtschranken-Steuertest) - abschaltbar

Schließschlag beim Schließen einstellbar (erleichtert das Einrasten des Elektroschlosses)

Umkehrschlag beim Öffnen einstellbar (erleichtert das Ausrasten des Elektroschlosses)

Max. Anlaufdrehmoment (einstellbar)

Elektroschloss auf zweitem Torflügel (einstellbar)

Zyklenzähler einstellbar (Aktivierung einer "Rückwärtszählung" - max. Einstellung 99.000 Zyklen)

Anzeige für fällige Wartung einstellbar (im Fall des "Erreichens" der eingestellten Zyklenzahl wird eine Vorblinkfunktion 8 Sek. vor jedem Öffnen aktiviert)

Kontrolllampe / verzögerter Ausgang einstellbar (der Kontrolllampenausgang kann als verzögerter Ausgang verwendet werden - max. 4 Min.)

Anwendung für Schiebetore

- Abbremsen in Endlage (für Schiebetor)

- Einstellung der Teilöffnung (für Schiebetor)

136


462 DF

PrograMMiergerÄT FaacToTuM Für sTeuerung 462 DF

Modell art.nr. Preis

PROGRAMMiERGERäT FAACTOTUM 785 513 00

PrograMMierbare FunkTionen unD Technische DaTen

Das Programmiergerät FAACTOTUM ermöglicht eine beinahe vollständige Personalisierung der Anlagenprogrammierung.

Nachstehend werden einige der wichtigsten Funktionen beschrieben. Nähere Angaben in der Montageanleitung.

Betriebslogiken (A-S), Halbautomatik (E-EP-Schrittbetrieb) und Totmannlogik (B-C) und weitere konfigurierbare Logiken

Sicherheits-Betriebslogiken

Betriebslogiken der Kontrolllampe

Vorblinken in Öffnung und/oder Schließung

Öffnungs- und Schließzeiten unabhängig für jeden Motor und mit Speicherung der Restzeit programmierbar

Pausenzeit

Torflügelverzögerung in Offenstellung

Torflügelverzögerung in Schließstellung

Betrieb des Elektroschlosses mit Wechsel- oder Gleichstrom

Umkehrschlag in Öffnung und/oder Schließung

Elektronische Bremsung:

- zeitgesteuert

- mit GATECODER

- mit Endschalter

- mit Endschalter und GATECODER

Hinderniserkennung (über GATECODER)

Antriebs-Testprogramm

Anwendung für Schiebetore

Anlagendiagnostik

Auf einer mit FAACTOTUM programmierten Steuerung 462 DF kann nicht mit dem DiGiPROGRAM eingegriffen werden.

Dagegen ist es möglich, auf einer mit dem DiGiPROGRAM programmierten Steuerung später mit dem FAACTOTUM einzugreifen.

LCD-Display mit Hintergrundbeleuchtung 4 Zeilen à 20 Zeichen

Schlagfestes Kunststoffgehäuse

Alphanumerische Tastatur mit Polykarbonatfolie

Ausgang RS 232 für PC

Flachbandanschlusskabel zur Steuerung 462 DF

Menüführung in 5 Sprachen

STAND-ALONE-Funktion oder mit Platine 462 DF

Programmierungen können im internen Speicher abgelegt werden

Datenübertragung von/zur Platine

Schutz gegen unbefugte Nutzer mit Password

soFTWare FaaccoDe

Modell art.nr. Preis

FAACODE V.2.0 SOFTWARE 795 002 00

PrograMMierbare FunkTionen unD Technische DaTen

Allgemeine Archivierung der Anlagendaten (Kunde, Adresse, installationsdatum, Konfiguration etc.)

Archivierung der Anlagen-Konfigurationsdaten (ein- oder zweiflügeliges Tor, Antriebstyp, Betriebslogik, benutzte Eingänge etc.)

Möglichkeit der Programmierung auf PC mit anschließender Datenübertragung auf FAACTOTUM

Menüführung durch die tiefere Programmierung

Ausdruck der Anlagenkonfiguration

137

Antriebssteuerungen


DOMO glide T

Technische DaTen

Spannungswert Steuerung 12 Vac

Versorgungsspannung 230 V /12 V 180 VA (Ringkerntrafo für geringen Stromverbrauch)

Leistungsaufnahme 180 VA

Maximalstrom Motor 15 A

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen 1 Stk. - 20 A

Einklemmschutz integrierte Hinderniserkennung

Maximalleistung Zubehör 24 Vdc 150 mA

Maximalleistung Stecksockel Funk 50 mA

Betriebslogiken Automatik/Automatik Schrittbetrieb/Sicherheit/Halbautomatik

Öffungs- und Schließdauer Wird durch Selbstlernverfahren programmiert

Pausenzeit Einstellbar 5, 10, 20, 30 Sek.

Teilöffnung Einstellbar mit: 90, 120, 150, 180 cm.

Geschwindigkeit Auf 4 Stufen einstellbar

Einstellung der Schubkraft Auf 4 Stufen einstellbar

Abbremsung elektronisch

Eingänge auf Klemmleiste Open A, Open B, Stopp, Sicherheiten in Öffnung, Sicherheiten in Schließung, Sensor

Ausgänge auf Klemmleiste Motor, Blinkleuchte, Kontrolllampe, Versorgungsspannung Zubehörgeräte 24 Vdc - 12 Vdc

Eingang steckbar Decoder-Karten, Minidec-Karten, Funkempfänger RP, Versorgungseinheit

Programmierbare Funktionen Logik, Pausenzeit, Öffnungsbreite bei Teilöffnung, Hinderniserkennung, Motorgeschwindigkeit

138


740 D

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 10 W

Maximalleistung Motor 1000 W

Maximalleistung Zubehör 500 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen 2

Betriebslogiken

Automatik/Automatik Schrittbetrieb/Halbautomatik/Sicherheit/Halbautomatik B/Totmannlogik C/ Halbautomatik

Schrittbetrieb/Mischlogik B+C

Max. Laufzeit Motor Programmierbar (von 0 bis 4 Min.)

Pausenzeit Programmierbar (von 0 bis 4 Min.)

Schubkraft in 50 Stufen einstellbar

Eingänge auf der Klemmleiste

Open A/Open B/Sicherheit in Öffnung/Sicherheit in Schließung/Stopp/Sicherheitsleiste/Versorgung +

Erdung

Eingänge steckbar Endschalter für Öffnen und Schließen/ Encoder (optional)

Ausgänge auf der Klemmleiste

Blinkleuchte - Motor - Stromversorgung des Zubehörs 24 Vdc- Kontrolllampe 24 Vdc/Verzögerter Ausgang

- Failsafe

Eingänge steckbar Minidec, Decoder oder Funkempfänger RP

Programmierung 3 Tasten (+, -, F) und LCD Display, "Basis"- oder Detaillierte Programmierung

Programmierbare Funktionen

in Basisprogrammierung

Betriebslogik - Pausenzeit - Schubkraft - Öffnungsrichtung

Programmierbare Funktionen in

Detaillierter Programmierung

E 720 NEU!

Technische DaTen

Max. Anlaufdrehmoment - Bremsung - Failsafe - Vorblinken - Kontrolllampe/Verzögerter Ausgang -

Sicherheitslogik beim Öffnen und Schließen - encoder (optional) für elektronische hinderniserfassung,

brems- und Teilöffnungsbetrieb - Abbremsung - Geschwindigkeit Teilöffnung - Arbeitszeit -

Hilfe - Zyklenzähler

Versorgungsspannung 230 Vac (+6%-10%) 50 Hz

Leistungsaufnahme 10 W

Maximalleistung Motor 220 W

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalstrom Zubehör 500 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ + 55°C

Sicherungen automatische Rückstellung

Automatik (A)/Halbautomatik (E)/Automatik Timer (At)/Sicherheit Automatik(SA)/

Betriebslogiken

Parkautomatik (AP)/Totmannlogik (C)/Sicherheit Automatik (S)/Sicherheit Schrittbetrieb (SP)/Halbautomatik

Schrittbetrieb (EP)/Halbautomatik (B)/Mischlogik (B/C)/Totmann (C)

Max. Laufzeit Motor Programmierbar (von 0 bis 9 Min. und 50 Sek.)

Pausenzeit Programmierbar (von 0 bis 9 Min. und 50 Sek.)

Motorkraft in 50 Stufen programmierbar

Eingänge Bus 2 Easy 5 Eingänge (open A, open B/close, Stopp, Sicherheiten in Öffnung, Sicherheiten in Schließung)

Ausgänge

1 programmierbarer Ausgang (Fail-Safe, Alarmfunktionen, Kontrolllampe, Hilfslicht, aktivierbar mit Kanal 2

Funk), Blinkleuchte

Eingänge steckbar Funkmodul XF 433 oder XF 868

Programmierung 3 Tasten (+, -, F) und LCD Display

Betriebslogik, Pausenzeit A, Pausenzeit B, Kraft, Geschwindigkeit, Öffnung, Schließgeschwindigkeit,

Programmierbare Funktionen

Bremswege, Vorblinken, Sicherheitsöffnungslogik, Sicherheitsschließlogik,

Hinderniserkennung, Teilöffnung

Geschwindigkeit in 10 Stufen programmierbar

139

Antriebssteuerungen


724 D

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Spannungswert Steuerung 24 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 3 W

Maximalleistung Motor 70 W

Maximalleistung Zubehör 24 Vdc 500 mA

Maximalleistung Blinklampe 24 Vdc 15 W max

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ + 55°C

Sicherungen 3

Betriebslogiken Automatik/Automatik Schrittbetrieb/Sicherheit/Halbautomatik Schrittbetrieb/Mehrfamilienhaus

Schubkraft in 4 Stufen einstellbar (über Display wählbar)

Motorlaufzeit Einstellbar über Selbstlernprozess in Programmierphase

Pausenzeit Einstellbar über Selbstlernprozess in Programmierphase

Abbremsungen Beim Öffnen und Schließen (Selbstlernprozess)

Abmessungen Gehäuse 305 x 225 x 125 mm

Schutzart iP55

Eingänge auf Klemmleiste

Versorgung 22 Vac/Batterieversorgung/Encoder/Komplettöffnung/Teilöffnung/Sicherheiten Öffnen -

Schließen/Stopp/Endlage Öffnen - Schließen

Ausgänge auf Klemmleiste Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc/Motor 24 Vdc/Blinkleuchte 24 Vdc

Eingänge steckbar Steckempfänger RP/ Decodier-Platinen

780 D- 578 D

Technische DaTen

780 D (im antrieb 746/844 integriert) 578 D (für externe Montage)

Trasformator Auf Steuerung aufgesteckt integriert

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 10 W

Maximalleistung Motor 1000 W

Maximalleistung Zubehör 500 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen 2

Betriebslogiken

Automatik/Automatik Schrittbetrieb/Halbautomatik/Halbautomatik Schrittbetrieb/Sicherheit

Halbautomatik B / Totmannlogik C / Mischlogik B/C

Motorlaufzeit Programmierbar (von 0 bis 4 Min.)

Pausenzeit Programmierbar (von 0 bis 4 Min.)

Schubkraft in 50 Stufen einstellbar

Eingänge auf der Klemmleiste

140

Open A/Open B/Sicherheit in Öffnung/ Sicherheit

in Schließung/Stopp/Sicherheitsleiste/Versorgung

+ Erdung

Open A/Open B/Sicherheit in Öffnung/Sicherheit

in Schließung/Stopp/Sicherheitsleiste/Versorgung

+ Erdung/Endlage in Offen- und Schließstellung/

Encoder

Eingänge auf der Klemmleiste

Endlage Offen- und Schließstellung / Motor-

Kondensator

/

Ausgänge auf der Klemmleiste

Blinkleuchte / Motoren / Stromversorgungsspannung Zubehör 24Vdc/Kontrolllampe 24 Vdc - Verzögerter

Ausgang

Elektroschlosssteuerung / Ampel - Failsafe

Eingänge steckbar Minidec, Decoder oder Funkempfänger RP

Programmierung Über 3 Tasten (+, -, F) und Display, Basis- und Detaillierte Programmierung

Funktionen Basisprogrammierung Betriebslogik - Pausenzeit - Schubkraft - Öffnungsrichtung - Schließen

Anfangsdrehmoment - Bremsung - Failsafe - Vorblinken - Kontrolllampe/verzögerter Ausgang/

Funktionen Detaillierte Programmierung

Elektroschloss in Offen-/Schließstellung - Sicherheitslogik in Offen- und Schließstellung - Encoder/Empfindlichkeit

der Hinderniserkennung

Abbremsung - Teilöffnungsdauer - Arbeitszeit - Anzeige fällige Wartung - Zyklenzähler

Diagnose Zustand Eingänge über Display

Passende Gehäuse - Modell ECO, Luxus und LM


844 T

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 V 3ph (+6% -10%) 50 (60) Hz - 400 V 3ph+N (+6% -10%) -50 (60) Hz

Maximalleistung Motor 1300 W

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalleistung Zubehör 500 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55 °C

Versorgung Kontrolllampe 24 Vac (5W max)

Sicherungen 4 Stück: 5 A (für jede Phase) - 1,6 A Zubehör

Max. Laufzeit Motor 255 Sek.

Motorbremsung fix

Eingänge Open A, Open B, Stopp, Sicherheiten in Schließung, Endlage

Ausgänge Kontrolllampe, Blinkleuchte, Motor, Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Programmierung Pausenzeit (5/10/15/30/60/120/180 Sek.), Betriebslogiken A1/A2/S1/S2/E1/E2/B/C, Vorblinken

884 T

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac 3ph (+6% -10%) 50 (60) Hz - 400 Vac 3ph+N (+6% -10%) 50 (60) Hz

Maximalleistung Motor 1300 W

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalleistung Zubehör 500 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Versorgung Kontrolllampe 24 V (5W max)

Sicherungen 2 Stück: 5 A Transformator - 1,6 A Zubehör

Max. Laufzeit Motor 255 Sek.

Eingänge Open A, Open B, Stopp, Sicherheiten in Schließung, Endlage

Ausgänge Kontrolllampe, Blinkleuchte, Motor, Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Programmierung Pausenzeit (5/10/15/30/60/120/180 Sek.), Betriebslogiken A1/A2/S1/S2/E1/E2/B/C, Vorblinken

141

Antriebssteuerungen


E 600 - E 1000

Technische DaTen

e600 e1000

Versorgungsspannung 230 Vac - 50 Hz

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalstrom Zubehör 200 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Eingänge steckbar Funkmodul XF 433 / XF 868 / Notbatteriekit

Betriebslogiken Automatik / Halbautomatik

Anschlüsse auf der Klemmleiste Open, Stopp, Sicherheiten, Fail Safe, Blinklampe 24 V

Beleuchtung (Dauer) 2 Min

Krafteinstellung Öffnung /Schließung Automatisch Manuell über Trimmer

540 BT

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Spannungswert Steuerung 24 Vdc

Maximalleistung Motor 800 W

Taster Öffnen/Schließen Betrieb TOTMANN

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen 2 Stück: 0,25 A Transformator - 6,3 A Motor

142


540 BPR

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 4 W

Maximalleistung Motor 800 W

Maximalleistung Zubehör 200 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen F1= 6,3 A - 250 V - F2= Selbstrückstellend

Betriebslogiken B/C, B, C, EP, AP, P

Motorlaufzeit Selbstlernprozess (0-10 Min, in Schritten zu je 2,5 Sek.)

Pausenzeit Selbstlernprozess (0-5 Min, in Schritten zu je 1,5 Sek.)

Eingänge auf der Klemmleiste Öffnen / Schließen / Stopp / Sicherheit Schließen / Endlage / Versorgung

Ausgänge auf der Klemmleiste Motor / Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Eingänge steckbar Decodier-Platinen, Funkempfänger RP

Programmierbare Funktionen Betriebslogik

Selbstlernfunktionen Betriebszeit, Pausenzeit

550 MPD

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac - 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 12 VA

Maximalleistung Motor 800 W

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalleistung Zubehör 300 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen Netz/Zubehör

Maximalleistung der eingebauten Beleuchtung 25 W

Maximalleistung der externen Beleuchtung 250 W

Eingänge steckbar für Decodier-Platinen oder Funkempfänger RP

Eingänge auf Klemmleiste

Open, Stopp, Sicherheiten in Öffnung, Sicherheiten in Schließung, Endlage in Offenstellung, Endlage in

Schließstellung

Ausgänge auf Klemmleiste Motor, Versorgungsspannung Zubehör 24Vdc, Blinklampe 230 Vac - 60 W, externe Beleuchtung 230 Vac

Programmierung 3 Tasten (+, -, F) und LCD-Display

Statusanzeige der Eingänge über Display

1. Ebene: Betriebslogiken Automatik/Halbautomatik, Arbeitszeit, Pausenzeit, Empfindlichkeit

Zwei Programmierebenen

steuerung ist integriert in antrieb 550

Hinderniserkennung (in 8 Stufen)

2. Ebene: Verzögerung der Servicelampe, max. Anfangsdrehmoment, Schließschlag, Fail Safe,

Vorblinken, Abbremsung in Endlage

kann auch in gehäuse eco, luxus und lM extern montiert werden

143

Antriebssteuerungen


596 BPR

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 4 W

Maximalleistung Motor 800 W

Maximalstrom Zubehör 250 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen F1= 6,3 A - 250 V - F2= Selbstrückstellend

Betriebslogiken B/C - B - C - EP - AP - P - A

Motorlaufzeit Selbstlernprozess (0-10 Min, in Schritten zu je 2,5 Sek.)

Pausenzeit Selbstlernprozess (0-5 Min, in Schritten zu je 1,5 Sek.)

Eingänge auf der Klemmleiste Open - Close - Stopp - Sicherheiten in Schließung - Endlage - Versorgung

Eingänge steckbar Decoder Platinen, Funkempfänger RP

Ausgänge auf der Klemmleiste Motor - Blinkleuchte - Servicelampe und Versorgungsspannung Zubehör

Programmierbare Funktionen Betriebslogik - Einsatz der Steuerung für Schranke oder Kipptor

Selbstlernfunktionen Motorlaufzeit - Pausenzeit

E550

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac - 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 12 W

Maximalleistung Motor 800 W

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalleistung Zubehör 300 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen Netz/Zubehör

Maximalleistung der eingebauten Beleuchtung 25 W

Maximalleistung der externen Beleuchtung 250 W

Eingänge steckbar für Decodier-Platinen oder Funkempfänger RP

Eingänge auf Klemmleiste

Open, Encoder, Sicherheiten in Öffnung, Sicherheiten in Schließung, Endlage in Offenstellung, Endlage in

Schließstellung, Blinklampe 230 Vac - 60 W

Ausgänge auf Klemmleiste Motor, Versorgungsspannung Zubehör 24Vdc, Blinklampe 230 Vac - 60 W, externe Beleuchtung 230 Vac

Programmierung 3 Tasten (+, -, F) und LCD-Display

Statusanzeige der Eingänge über Display

1. Ebene: Betriebslogiken Automatik/Halbautomatik, Automatik Totmann/Halbautomatik Totmann,

Pausenzeit, Empfindlichkeit

Zwei Programmierebenen

steuerung ist integriert in antrieb 550

2. Ebene: Verzögerung der Servicelampe, max. Anfangsdrehmoment, Fail Safe,

Vorblinken, Abbremsung in Endlage, Einstellung Öffnung-Schliesskraft, Schliessgescwindigkeit,

Encoderempfindlichkeit einstellbar in 2 unabhängigen Bereiche

kann auch in gehäuse eco, luxus und lM extern montiert werden

144


E 604

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6%-10%) 50 Hz

Leistungsaufnahme 3 W

Maximalleistung Motor 48 W

Maximalleistung Zubehör 500 mA

Maximalleistung Blinkleuchte 15 W

Maximalleistung der Balkenbeleuchtung 15 W

Maximalleistung Servicelampe/Kontrolllampe 5 W

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherung F1=8A F2=500 mA F3=630 mA (selbstrückstellend)

Betriebslogiken Automatik - Mehrfamilienhäuser - Halbautomatik

Öffnungs- und Schließzeit Selbstlernprozess in Programmierphase

Pausenzeit Selbstlernprozess in Programmierphase

Hinderniserkennung Mittels Trimmer einstellbar

Programmierbare Funktionen

Betriebslogik, Steuerungsfunktion Open, Funktion Spannungsausfall im Netz, Funktion der Balkenbeleuchtung,

Verhalten der Sicherheiten

Eingänge auf der Klemmleiste Versorgung, Erdung, Close, Open, Open/Close, Stopp, Sicherheit, Failsafe

Eingänge steckbar Not-Batterie-Kit, Funkmodul XF 433/XF 868

Ausgänge auf der Klemmleiste Versorgungsspannung Zubehör, Balkenbeleuchtung, Kontrolllampe, Blinkleuchte

Abmessung Steuerung 79 x 158 mm

615 BPR

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 4 W

Maximalleistung Motor 800 W

Maximalstrom Zubehör 250 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen F1= 6,3 A - 250 V - F2= Selbstrückstellend

Betriebslogiken B/C - B - C - EP - AP - P - A

Motorlaufzeit Selbstlernprozess (0-10 Min, in Schritten zu je 2,5 Sek.)

Pausenzeit Selbstlernprozess (0-5 Min, in Schritten zu je 1,5 Sek.)

Eingänge auf der Klemmleiste Open - Close - Stopp - Sicherheiten in Schließung - Endlage - Versorgung

Eingänge steckbar Decoder Platinen, Funkempfänger RP

Ausgänge auf der Klemmleiste Motor - Blinkleuchte - Servicelampe und Versorgungsspannung Zubehör

Programmierbare Funktionen Betriebslogik - Einsatz der Steuerung für Schranke oder Kipptor

Selbstlernfunktionen Motorlaufzeit - Pausenzeit

145

Antriebssteuerungen


624 BLD

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 7 W

Maximalleistung Motor 300 W

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalleistung Zubehör 500 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen F1=F 5A-250 V F2=T 0,8A-250V

Betriebslogiken

Automatik, Automatik 1, Halbautomatik, Parkplatzfunktion, Mehrfamilienhaus, Mehrfamilienhaus-Automatik,

FAAC-CiTY, Totmann-Logik, Master-Slave Betrieb, Benutzerdefi niert

Motorlaufzeit Programmierbar (von 0 bis 4 Min.)

Pausenzeit Programmierbar (von 0 bis 4 Min.)

Schubkraft in 50 Stufen programmierbar

Eingänge auf der Klemmleiste

Schleife 1, Schleife 2, Open, Close, Sicherheiten in Schließstellung, Stopp, Notfall, Versorgung 230

Vac+Erdung

Eingänge auf der Klemmleiste Endlage in Offen- und Geschlossenstellung, Motor-Kondensator, Balken-Ausklinksensor

Ausgänge auf der Klemmleiste Blinkleuchte, Ventilator, Motor, Versorgung 24 Vdc, Fail-Safe, Status-Ausgang, Kontrolllampe 24 Vdc, BUS

Eingänge steckbar Minidec, Decoder, Funkempfänger RP

Programmierung Über 3 Tasten (+, -, F) und Display

Programmierbare Funktionen

Logik, Pausenzeit, Kraft, Schleife 1 und 2, Anfangsdrehmoment, Vorblinken, langsames Schließen, Bremszeit,

Betriebszeit, Ausgang Kontrolllampe, Ausgang Fail-Safe, Status-Ausgang, BUS-Ausgang, Aufforderung Wartung

Programmierbare Ausgänge 4 programmierbare Ausgänge in 18 verschiedenen Funktionen (potentialfrei)

integrierter Zweikanal-Schleifendetektor

200 BT

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) (60) 50 Hz

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalleistung Motor 800 W

Taster Öffnen/Schließen TOTMANN-Betrieb

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen 2 Stück: 0,25 A Transformator - 6,3 A Motor

Abmessungen Gehäuse 100x100x50 mm (BxHxT)

Schutzart iP 55

146

integrierter Zweikanal-Schleifendetektor mit Selbstabgleich als impulsgeber und/oder Sicherheitseinrichtung

zu verwenden. Anwesenheit-, Ankomm- und Verlassimpuls


200 MPS

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6%-10%) 50 Hz

Maximalleistung Motor 800 W

Maximalleistung Zubehör 200 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Betriebslogiken A und P

Sicherungen F1 = 10 A - 250 V - F3 = 0,5 A - 250 V

Pausenzeit Programmierbar von 0 bis 60 Sek.

Eingänge auf der Klemmleiste Open/Close/Stopp/Sicherheiten in Schließung/Versorgung

Ausgänge auf der Klemmleiste Motor, Blinkleuchte

Schutzart Gehäuse iP 55

Diagnose Eingänge mittels LED

Eingänge steckbar für Funkempfänger RP oder Decodier-Platinen

Endlagenerkennung automatisch

E 024S

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6%-10%) 50 Hz

Leistungsaufnahme 20 W

Maximalleistung Motor 2 x 150 W

Maximalleistung Zubehör (+24V) 100 mA

Maximalleistung Zubehör BUS 400 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen F1 = automatisch rückstellend - F2 = T2A-250V

Betriebslogiken EP, A

Max. Motorlaufzeit 1 Minute (fi x)

Pausenzeit Programmierbar (max. 10 Min.)

Eingänge auf der Klemmleiste Open A - Open B - Stopp - BUS

Eingänge steckbar Notbatterie - Funkmodul XF433 oder XF868

Ausgänge auf der Klemmleiste Motoren - Blinkleuchte - Zubehörversorgung - Elektroschloss - Servicelampe (90 Sek. fi x)

Programmierbare Funktionen Betriebslogik (A, EP) Geschwindigkeit (in 2 Stufen einstellbar)

Selbstlernfunktionen Pausenzeit - Torfl ügelverzögerung in Geschlossenstellung

integrierte Funkdecodiersysteme DS, SLH (max. 250 Kanäle)

147

Antriebssteuerungen


E 124 NEU!

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6% -10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 400 W max/nur 4 W im Standby-Betrieb

Maximalstrom Motor 7 A

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalstrom Zubehör 500 mA 24 Vdc - 500 mA BUS - 2 easy

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Sicherungen Alle mit automatischer Rückstellung

Automatik (A), Halbautomatik (E) Automatik 1 (A1) Automatik Schrittbetrieb (AP) Totmannlogik (C) Sicherheit

Betriebslogiken

Automatik (S) Sicherheit Schrittbetrieb (SP) Halbautomatik Schrittbetrieb (EP)

Halbautomatik (B) Mischlogik (B/C) Benutzerdefi niert (über PC individuell programmierbar)

Motorlaufzeit Programmierbar (von 0 bis 10 Min.)

Pausenzeit Programmierbar (von 0 bis 10 Min.)

Schubkraft in 50 Stufen programmierbar

bus 2 easy, eingänge komplett mit Pc programmierbar (Open A, Open B, Close, Open vorrangig, Close

Eingänge

vorrangig, Notschließung, Notöffnung, Stopp, Sicherheit Öffnung, Sicherheit Schließung) eingänge für 4

endlagen (Öffnen, Schließen, Motor 1/Motor 2), Eingänge Verbindungen 2 Motoren, Encoder

Ausgänge 2 programmierbare Multifunktionsausgänge

Eingänge steckbar

Es sind Steckplätze sowohl für Funkmodul XF 433/XF 868 als auch für Minidec, Decoder und

Funkempfänger RP vorhanden.

Programmierung Über 3 Tasten (+,-, F) und Display LCD, mittels PC mit USB-Kabel, mittels PC und X-COM-Modul (kabellos)

Betriebslogiken, Pausenzeit A, Pausenzeit B, Kraft, Geschwindigkeit, Bremswege, Flügelbremsung,

Antiwindfunktion, Umkehrschlag, Soft-Touch, Öffnungs- und Schließschlag, Anlaufen, Abbremsgeschwin-

Programmierbare Funktionen

digkeit, Kontrolllampe, Fail-Safe, Programmierung 2 Easy, Aufforderung Wartung, Power-Safe,

Timerfunktion, Batterieaufl adeeinrichtung, Batteriebetrieb, Uhr, Time-Out, Vorblinkzeit,

Motortyp, Encoder-Empfi ndlichkeit

Motorgeschwindigkeit in 10 Stufen programmierbar

E 012S NEU!

Technische DaTen

Versorgungsspannung 230 Vac (+6%-10%) 50 Hz

Leistungsaufnahme 3 W

Maximalleistung Motor 100 W

Versorgungsspannung Zubehör 24 Vdc

Maximalstrom Zubehör 500 mA

Umgebungs-Betriebstemperatur -20 °C ÷ +50°C

Sicherungen Alle mit automatischer Rückstellung

Betriebslogiken A / EP

Max. Motorlaufzeit 1,5 Min

Pausenzeit Programmierbar (von 0 bis 3 Min.)

Motorkraft in 4 Stufen programmierbar

Eingänge Bus 2 easy, OpenA, OpenB, Stopp, Sicherheit

Ausgänge Blinkleuchte, Elektroschloss, Servicelampe

Eingänge steckbar Funkmodul XF 433 oder XF 868

Programmierung Über 3 Tasten + 4 Dip Switches

Programmierbare Funktionen Betriebslogiken, Pausenzeit, Torfl ügelverzögerung, Umkehrschlag, Antiwindfunktion

Geschwindigkeit in 2 Stufen programmierbar

148


Gatecoder

Technische DaTen gaTecoDer

Rückmeldung der Drehwinkel von Torbewegungen an die Steuerplatine 460 P, 462 DF und 455 D (Hinderniserkennung und Soft-Stopp-Funktion). Torendanschläge

können mit Gatecoder nicht ersetzt werden.

Anschlussspannung 24 Vdc

Schutzart iP 66

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Anschlusskabel (fest) 3x0,35 mm², Länge 1 m

MonTagekiTs Für gaTecoDer art.nr. Preis

MONTAGEKiT FÜR ANTRiEBE 750 / 770 428 246 00

MONTAGEKiT FÜR ANTRiEBE 560 428 247 00

anmerkung:

• Der Gatecoder ist nur mit Platine 455 D und 462 DF kompatibel.

Steuerungsgehäuse

geMeinsaMe Technische DaTen gehÄuse luxus unD lM

Schutzart iP 55

Wand- oder Gehäusemontage

Vorbereitung für DiN-Hutschienenmontage

Halterung für Ersatzsicherung

Vorbereitung für installation eines Hauptschalters

Abnehmbare Scharniere für Öffnung rechts oder links. Der Gehäusedeckel kann links oder rechts angeschlagen werden.

Vorrichtung für Kondensatorhalterung

Deckel-Verriegelung mit Dreikantschlüssel

Deckel-Verriegelung mit Schlüssel (optional)

Technische DaTen gehÄuse luxus

Abmessungen (BxTxH): 213 x 118 x 270 (mm)

3 Abdeckungen für Öffnung Ø 29 mm

2 durchgängige Öffnungen Ø 19 mm

Technische DaTen gehÄuse lM

Abmessungen (BxTxH): 246 x 142 x 353 (mm)

2 Abdeckungen für Öffnung Ø 29 mm

2 Öffnungen Ø 29 mm

2 Öffnungen Ø 19 mm

Technische DaTen gehÄuse eco

Schutzart iP 55

Wand- oder Gehäusemontage

Vorbereitung für DiN-Hutschienenmontage

Halterung für Ersatzsicherung

Vorbereitung für installation eines Hauptschalters

Schraubbarer Gehäusedeckel

Vorrichtung für Kondensatorhalterung

Abmessungen (BxTxH): 204 x 85 x 265 (mm)

Zubehör für gehäuse luxus und lM art.nr. Preis

SCHLOSS FÜR GEHäUSEDECKEL LUXUS UND LM 712 805 00

149

Antriebssteuerungen


Zubehör

Empfohlene Auswahl

...

FUNKFErNSTEUErUNGEN 868 UND 433

SCHLüSSELTASTEr UND TASTEr

CODETASTATUrEN UND MAGNETKArTENLESEr

SCHLEIFENDETEKTOrEN, MüNZPrüFEr UND NETZGEräTE

LICHTSCHrANKEN

OPTISCHE SICHErHEITSKONTAKTLEISTEN

SICHErHEITSKONTAKTLEISTEN UND AUSWErTEELEKTrONIKEN

STrOMZUFüHrUNGSSySTEME INDUKTIV UND MIT WENDELLEITUNG

BLINKLAMPEN UND NOTAUSTASTEr

ELEKTrOSCHLÖSSEr, HyDrAULIKÖL, SCHLIESSBEGrENZEr UND TOrANSCHLäGE

MEDIENSäULE ABMESSUNGEN ZUr UND AUFNAHME TECHNISCHE DATEN VON S BEDIEN- 700 H UND ZUSATZEINrICHTUNGEN

S 700 H CBAC S 700 H SB

Anschlusswert 230 Vac

Elektromotor 24 Vdc

Leistungsaufnahme 60 W (*)

Max. Drehmoment 500 Nm (mit Steuerung E700) - 600 Nm (mit Steuerung E124)

Max. Öffnungsgeschwindigkeit 5,5°/s (mit Steuerung E700) - 8,2°/s (mit Steuerung E124)

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Gewicht des Antriebs 13,2 kg/17,0 kg (180°)

Öl FAAC HP OIL

Max. Öffnungswinkel 113° 187°

Elektrische Schutzart IP 67

Art der elektronischen Bremsung

Max. Torflügelbreite 2 m 4 m

Benutzungsfrequenz Kontinuierlicher Betrieb

Pumpen-Zylinder-Einheit vorhanden nicht vorhanden

150


Steuersysteme

Empfohlene Auswahl

...

SCHlüSSElTASTEr

Modell Daten Art.Nr. Preis

Digiprogram Programmiergerät 404017 78,00

SCHlüSSElTASTEr

Modell Daten Art.Nr. Preis

Zubehör

Digiprogram Programmiergerät 404017 78,00

151


Funkfernsteuerungen

Handsender der neuen Generation

im modernen Design

KOMPATIBIlITÄT:

• Bereits bestehende Funkanlagen welche mit dem bisherigen Decodiersystem SLH ausgerüstet sind, können mit den neuen Handsendern

XT SLH kombiniert werden! (Handsenderausführungen DL, T und TML).

NEUE ANlAGEN:

• Wählen Sie zwischen 2 Frequenzen – 433 MHz oder 868 MHz, je nach Anforderung.

DECODIEr-TECHNOlOGIE:

• SlH = Selbstlernend Hopping Code – FAAC Patent: Der Code ändert sich bei jedem Tastendruck des Handsenders. Das Funksignal wird

nur von den Handsendern erkannt und bestätigt, welche ursprünglich mit dem Empfänger eingelernt worden sind. Eine spezielle, patentierte

Decodierung verhindert zuverlässig das unbefugte Kopieren von Handsendern von außen.

Unkompliziertes Einlernen weiterer Handsender: Bereits mit dem Empfänger codierte Handsender können mittels patentierten FAAC

“Selbstlern-System” (Handsender zu Handsender) einfach dupliziert werden.

SENDEr 868 MHz

SENDEr 433 MHz

152

Decodierung Beschreibung Art.Nr. Preis

SLH

Decodierung Beschreibung Art.Nr. Preis

SLH

XT2 868 SLH Handsender 2-Kanal 787 005 00

XT4 868 SLH Handsender 4-Kanal 787 006 00

XT2 433 SLH Handsender 2-Kanal 787 003 00

XT4 433 SLH Handsender 4-Kanal 787 004 00

HINWEIS:

• Die Handsender DL 2 868 SLH (Art.Nr. 787 476 00), und DL 4 868 SLH (Art.Nr. 787 474 00), sind weiterhin als Ersatz lieferbar.

• Auswahl und Zusammenstellung mit passenden Empfangssystemen siehe folgende Seiten!


Funkfernsteuerungen 868 MHz SLH

(Selbstlernend Hopping Code)

FUNKEMPFÄNGEr UND DECODEr (Empfänger außen montiert, reichweite max. 150 m)

Modell Daten Art.Nr. Preis

Empfänger PLUS1 868

Empfängerplatine

rMM 868 PLUS

MINIDEC SLH

DECODEr SLH

Mehrkanalempfänger mit integrierter Antenne zum

Anschluss (24 V) über 3 Drähte an eine Decodierplatine

MINIDEC SLH oder DECODEr SLH

Mehrkanalempfänger zur Installation in Blinklampe FAAC-

Light 230V. Funktionsgleich mit PLUS1 868

Decodier-Platine mit Selbstlernfunktion und rAC-System (für

250 Anwender), passend für alle FAAC-Antriebssteuerungen

(open-collector) und zu Netzgerät MINISErVICE

Decodierplatine mit Selbstlernfunktion und rAC-System

(für 1.000 Anwender), für Fremdgeräte (relaisausgang)

in Verbindung mit Netzgerät MINISErVICE oder 24 V

Spannungsversorgung extern

FUNKSTECKEMPFÄNGEr (auf Steuerung aufgesteckt, reichweite max. 50 m)

787 827 00

787 732 00

785 532 00

785 534 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Steckempfänger rP 868 SLH In FAAC-Antriebssteuerungen + Netzgerät MINISErVICE 787 730 00

Steckempfänger rP2 868

SLH, zweikanal

steckbare Empfänger- und Decodierplatine mit Anschluss

für externe Antenne

787 828 00

relais-Schnittstelle zu

rP 868 SLH

Externe Antenne für rP 868

erweitert die steckbare Empfängerplatine um einen

potentialfreien relaiskontakt für Sonderfunktionen

zum Anschluss an die steckbare Empfängerplatine

mit 5 m Koaxialkabel, bringt eine deutliche Erhöhung

der Funkreichweite

FUNKSTECKEMPFÄNGEr NUr Für STEUErUNGEN E 012S, E 024S, E 124, E 391, E 604 UND E 700!

787 725 00

412 006 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Funkmodul XF 868 MHz

Externe Antenne

zu XF 868 MHz

HANDSENDEr UND FUNKTASTEr

Funkempfänger steckbar - Decoder für Frequenz 433 und

868 MHz ist auf den Steuerungen E 012S, E 024S, E 124,

E 391, E 604, E 700 und den Garagentorantrieben D600/D1000

integriert.

zum Anschluss an das Funkmodul XF 868 MHz mit 5 m Koaxialkabel,

bringt eine deutliche Erhöhung der Funkreichweite

319 007 00

412 006 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Handsender XT2 868 SLH 2-Kanal-Handsender 787 005 00

Handsender XT4 868 SLH 4-Kanal-Handsender 787 006 00

Funktaster 868 SLH

Formschöne Funktastatur 868 MHz für drahtlose Bedienung

ohne kostenintensive Installationsarbeiten

NETzTEIl (für Fremdgeräte, wenn keine 24 V Spannungsversorgung zur Verfügung steht)

404 026 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

MINISErVICE - Netzgerät

24 V

zur Versorgung von Steckplatinen wie MINIDEC, DECODEr,

Steckempfänger rP 868 sowie DETECTOr F4, Elektroschloss

etc., mit relaisausgang, ohne Gehäuse

790 904 00

GEHäUSE für MINISErVICE 720 050 00

153

Zubehör


Funkfernsteuerungen

Funkfernsteuerungen 868 MHz SLHP

(Selbstlernend Hopping Code, programmierbar)

FUNKEMPFÄNGEr, DECODEr UND zUSATzSPEICHEr

PrOGrAMMIErGErÄTE

HANDSENDEr

154

Modell Daten Art.Nr. Preis

Empfänger PLUS1 868

DECODEr SLHP

Zusatzspeicher MEX

Mehrkanalempfänger mit integrierter Antenne zum

Anschluss (24 V) über 3 Drähte an eine Decodierplatine

MINIDEC SLH, DECODEr SLH, DECODEr SLHP

Decodier-Platine zur Programmierung über Tastatur bzw. PC.

Steckbar in FAAC-Steuerungen, EEPrOM-Speicher für 1.000

Anwendercodes

Erhöht die Speicherkapazität des DECODEr SLHP auf 2.000

Anwendercodes.

787 827 00

785 535 00

799 349 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Programmiertastatur SLHP

rADIOCODEr SLHP

Vorgesehen zum Programmieren des DECODEr SLHP

(Verbindung über Adapterkabel) und zur Codierung der

Handsender SLH über radiocoder

zur übertragung der mit der Programmiertastatur oder

der Software FAACODE SLH festgelegten Codes an die

Handsender SLH

404 015 00

103 054 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Handsender XT2 868 SLH 2-Kanal-Handsender 787 005 00

Handsender XT4 868 SLH 4-Kanal-Handsender 787 006 00

NETzTEIl (für Fremdgeräte, wenn keine 24 V Spannungsversorgung zur Verfügung steht)

Modell Daten Art.Nr. Preis

MINISErVICE - Netzgerät

24 V

zur Versorgung von Steckplatinen wie MINIDEC, DECODEr

SLHP, Steckempfänger rP 868 sowie DETECTOr F4, Elektroschloss

etc., mit relaisausgang, ohne Gehäuse

790 904 00

GEHäUSE für MINISErVICE 720 050 00


Funkfernsteuerungen 433 MHz SLH

(Selbstlernend Hopping Code)

FUNKEMPFÄNGEr UND DECODEr (Empfänger außen montiert, reichweite max. 150 m)

Modell Daten Art.Nr. Preis

Empfänger PLUS1 433

Empfängerplatine

rMM 433 PLUS

MINIDEC SLH

DECODEr SLH

Mehrkanalempfänger mit integrierter Antenne zum

Anschluss (24 V) über 3 Drähte an eine Decodierplatine

MINIDEC SLH oder DECODEr SLH

Mehrkanalempfänger zur Installation in Blinklampe FAAC-

Light 230V. Funktionsgleich mit PLUS1 433

Decodier-Platine mit Selbstlernfunktion und rAC-System (für

250 Anwender), passend für alle FAAC-Antriebssteuerungen

(open-collector) und zu Netzgerät MINISErVICE

Decodierplatine mit Selbstlernfunktion und rAC-System

(für 1.000 Anwender), für Fremdgeräte (relaisausgang)

in Verbindung mit Netzgerät MINISErVICE oder 24 V

Spannungsversorgung extern

FUNKSTECKEMPFÄNGEr (auf Steuerung aufgesteckt, reichweite max. 50 m)

787 826 00

787 733 00

785 532 00

785 534 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Steckempfänger rP 433 SLH

relais-Schnittstelle zu

433 SLH

Externe Antenne für rP 433

In FAAC-Antriebssteuerungen + Netzgerät MINISErVICE

steckbare Empfänger- und Decodierplatine mit Anschluss

für externe Antenne

erweitert die steckbare Empfängerplatine um einen

potentialfreien relaiskontakt für Sonderfunktionen

zum Anschluss an die steckbare Empfängerplatine

mit 5 m Koaxialkabel, bringt eine deutliche Erhöhung

der Funkreichweite

FUNKSTECKEMPFÄNGEr NUr Für STEUErUNGEN E 012S, E 024S, E 124, E 391, E 604 UND E 700!

HANDSENDEr

787 824 00

787 725 00

412 003 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Funkmodul XF 433 MHz

Externe Antenne für XF 433

Funkempfänger steckbar - Decoder für Frequenz 433 und 868

MHz ist auf den Steuerungen E 012S, E 024S, E 124, E 391,

E 604, E 700 und den Garagentorantrieben D600/D1000

integriert.

zum Anschluss an die steckbare Empfängerplatine

mit 5 m Koaxialkabel, bringt eine deutliche Erhöhung

der Funkreichweite

319 006 00

412 003 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Handsender XT2 433 SLH 2-Kanal-Handsender 787 003 00

Handsender XT4 433 SLH 4-Kanal-Handsender 787 004 00

NETzTEIl (für Fremdgeräte, wenn keine 24 V Spannungsversorgung zur Verfügung steht)

Modell Daten Art.Nr. Preis

MINISErVICE - Netzgerät

24 V

zur Versorgung von Steckplatinen wie MINIDEC, DECODEr,

Steckempfänger rP 433 sowie DETECTOr F4, Elektroschloss

etc., mit relaisausgang, ohne Gehäuse

790 904 00

GEHäUSE für MINISErVICE 720 050 00

155

Zubehör


Funkempfänger

Funkempfänger Xr2 und Xr4

2- und 4- Kanal in 868 und 433 MHz

TECHNISCHE DATEN:

Funkempfängermodul Xr2 433 C Xr4 433 C Xr2 868 C Xr4 868 C

Versorgung 12 V bis 24 V in AC oder DC

Empfangsfrequenz 433 MHz 868 MHz

Aufgenommene Stromstärke 100 mA

Funkdecodiersysteme OMNIDEC System: Frequenzen 868 MHz und 433 MHz, in den Codiervarianten DS sowie SLH.

Anzahl der Kanäle (CH) 2 4 2 4

einsp. Funkcodiersysteme 1 2 1 2

speicherb. Handsender/Kanal 250

relaisausgang 1 Impulskontakt

relaisausgang 2 Impuls- o. Dauerkontakt (wählbar)

relaisausgang 3 Impulskontakt

relaisausgang 4 Dauerkontakt (zeitgesteuert, max. 127,5 min.)

Schaltverm. d. relaiskontakte 0,5 A / 120 VA

Schutzart IP 44

Betriebstemperatur (°C) -20 / +55

FUNKEMPFÄNGEr Xr2/Xr4 868/433 MHz

156

Modell Daten Art.Nr. Preis

Funkempfänger Xr2 433 C

im Gehäuse

Funkempfänger Xr2 868 C

im Gehäuse

Funkempfänger Xr4 433 C

im Gehäuse

Funkempfänger Xr4 868 C

im Gehäuse

Mit zwei potentialfreien relaiskontakten (Impuls- oder

Dauerkontakt) in Funkfrequenz 433 MHz

Mit zwei potentialfreien relaiskontakten (Impuls- oder

Dauerkontakt) in Funkfrequenz 868 MHz

Mit vier potentialfreien relaiskontakten (Impuls- oder

Dauerkontakt) in Funkfrequenz 433 MHz

Mit vier potentialfreien relaiskontakten (Impuls- oder

Dauerkontakt) in Funkfrequenz 868 MHz

787 747 00

787 749 00

787 748 00

787 750 00

1 Ausbruch für Verkabelung, 2 Gehäusedeckel, 3 Befestigung für DIN-Hutschiene, 4 Befestigungslasche zum Anschrauben


Impulsgeber

Schlüsseltaster / Taster

SCHlüSSElTASTEr AUFPUTz

SCHlüSSElTASTEr UNTErPUTz

Modell Daten Art.Nr. Preis

Schüsseltaster Mini 1T

Schüsseltaster Mini 2T

Einfachtastend, 1-polig, vorbereitet für 40 mm

Profilhalbzylinder (PHZ), mit mechanischer

Deckelverriegelung, Schutzart IP 54

Zweifachtastend (AUF-ZU), 1-polig, vorbereitet für 40 mm

Profilhalbzylinder (PHZ), mit mechanischer

Deckelverriegelung, Schutzart IP 54

GE 000 711

GE 000 713

Modell Daten Art.Nr. Preis

Schüsseltaster Mini 1T

Schüsseltaster Mini 2T

PrOFIlHAlBzYlINDEr Für SCHlüSSElTASTEr

Einfachtastend, 1-polig, vorbereitet für 40 mm Profilhalbzylinder

(PHZ), mit mechanischer Deckelverriegelung, Schutzart

IP 54

Zweifachtastend (AUF-ZU), 1-polig, vorbereitet für 40 mm

Profilhalbzylinder (PHZ), mit mechanischer Deckelverriegelung,

Schutzart IP 54

GE 001 711

GE 001 713

Modell Daten Art.Nr. Preis

Profilhalbzylinder (PHZ)

Einzelschließend 8-fach verstellbar mit 3 Schlüsseln,

GE 001 191

Profilhalbzylinder (PHZ)

Gleichschließend

für Schlüsseltaster Mini 1T + 2T

GE 001 190

157

Zubehör


Impulsgeber

XK 21 SCHlüSSElTASTEr ABSCHlIESSBAr

Modell Daten Art.Nr. Preis

zUBEHör Für XK 21

158

XK 21 H 230 V - Schlüsseltaster

abschließbar mit

Hebelentriegelung

XK 21 l 24 V - Schlüsseltaster

abschließbar mit

Hebelentriegelung

Europäisches Zylinderschloss mit Schlüssel 1 bis 36

TASTEr

Wandinstallation

2 Mikroschalter

Max. Kontaktbelastung 16 A /250 Vac

(Mod XK 21 H) 0,1 A/24Vdc (Mod XK

21 L) Vorbereitung für Entriegelung der

Elektrobremse

Hebelentriegelung

Schlüsseltaster abschließbar (zylinderschloss

nicht enthalten) kompatibel mit

europäischen zylindern

DIN 18252 (max. länge 45 mm)

401 300 00

401 301 00

von 712 052 00

bis 712 087 00

Modell Daten

Montage in Gehäuse oder auf Säule, 2

Mikroschalter

Max. Kontaktbelastung 0,1 A / 24 Vdc

Art.Nr. Preis

FAAC SWITCH

Kontrolllampe S6 24 V 5 W

Schutzart IP 54

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C

÷ +55°C

401 002 00

zUBEHör Für FAAC SWITCH

UP-Kunststoffgehäuse 720 086 00

Befestigungsbügel zur verdeckten Montage in bauseitigen Säulen 722 400 00

Metallgehäuse 720 089 00

Alu-Säule einfach (Höhe 1115 mm) 401 034 00

Alu-Säule doppelt (Höhe 1115 mm) 401 035 00

Grundplatte für Alu-Säule 737 630 00


Codetastaturen und Magnetkartenleser

CODETASTATUr

Modell Daten Art.Nr. Preis

MAGNETKArTENlESEr

METAl DIGIKEY

Montage in Gehäuse oder auf Säule,

Spannungsversorgung 24 Vdc

Optisches und akustisches Signal

nach Erkennung des Codes

Max. Anzahl anschließb. Decoder: 100

Schutzart IP 55

404 005 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

zUBEHör zU MAGNETKArTENlESEr

DIGICArD

Montage in Gehäuse oder auf Säule,

Spannungsversorgung 12/24 Vdc - 12 Vac

Optisches und akustisches Signal nach

Erkennung der Karte

Max. Anzahl anschließb. Decoder: 100

Schutzart IP 55

790 851 00

Magnetkarte codiert 409 103 10

DECODEr DS Für METAl-DIGIKEY UND DIGICArD

Decodierplatine ('relais-Ausgang') für Metal-Digikey und Digicard erforderlich

Steck- und/oder Klemmverbindung

Nennspannung 12 - 24 Vdc/12 - 24 Vac

12-Bit-Binärcode (4.096 Kombinationen)

Max. Entfernung Lesegerät/Decoder: 100 m

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

zUBEHör Für METAl-DIGIKEY UND DIGICArD

785 502 00

4-Kanal-Erweiterungsmodul MULTIDEC für 4 Decoderplatinen 102 845 00

UP-Kunststoffgehäuse 720 043 00

Befestigungsbügel zur verdeckten Montage in bauseitigen Säulen 722 406 00

Metallgehäuse 720 037 00

AlU-SÄUlEN Für METAl-DIGIKEY UND DIGICArD:

Daten Art.Nr. Preis

Alu-Säule einfach (Höhe 1115 mm) 401 034 00

Alu-Säule doppelt (Höhe 1115 mm) 401 035 00

Grundplatte für Alu-Säulen 737 630 00

Umbausatz für Digikey und Digicard zur Montage in Alu-Säulen 428 109 00

159

Zubehör


Impulsgeber

Magnetschleifendetektoren,

Münzprüfer und Netzgeräte

MAGNETSCHlEIFENDETEKTOr (IMPUlSGEBEr/SICHErHEIT)

MüNzPrüFEr

Modell Daten Art.Nr. Preis

Münzprüfer GrS - 02

Standsäule aus Stahl mit Kataphoresebehandlung und Polyester-

Lackierung, Wartungstür mit Schloss, Auffangbehälter für ca. 1000

FAAC-Parkmünzen.

Mechanischer Münzprüfer ohne Shutter, für FAAC-Parkmünzen

1 potenzialfreier Kontakt

103 098 00

zUBEHör zU GrS - 02

Grundplatte für Münzprüfer 737 631 00

Parkmünze für Münzprüfer (Ø 28 mm, mit FAAC-Prägung/Packung mit 100 Stück, Preis pro Münze) 713 305 00

NETzGErÄT MINISErVICE

Modell Daten Art.Nr. Preis

Miniservice

Nennspannung 230 Vac (+5% - 10%) 50 (60) Hz

Leistungsaufnahme 35 VA - max. relaiskontaktlast 10A/24Vdc - 10A/230V

Ausgang für Elektroschloss 12 Vac – Ausgang für Zubehör 500

mA/24 Vdc

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Stecksockel für Minidecs, Decoder und rP Funkempfänger

790 904 00

GEHÄUSE Für MINISErVICE UND zUBEHör

Gehäuse Miniservice Schutzart IP 55 720 050 00

Installationszubehör für Miniservice in Gehäuse Luxus und LM 390 624 00

160

Modell Daten Art.Nr. Preis

DETECTOR – Platine F4

DETECTOr FG1

DETECTOr FG2

mit richtungslogik

DETECTOr FG3

Magnetschleifendetektor für 24 Vdc/1,2 W Anschlusswert mit

Selbstabgleich, Erfassungszeit 100 ms, ohne Gehäuse

Einkanal-Magnetschleifen-Detektor für 24 V AC/DC mit

Selbstabgleich und relaisausgang (250 mA/24 V AC/DC)

Anwesenheits- und Verlassimpuls DIN-Hutschienenmontage

Zweikanal-Magnetschleifen-Detektor für 24 V DC mit Selbstabgleich

und relaisausgang (1 A/230 V AC)

Anwesenheits- und Verlassimpuls inkl. Stecksockel für

DIN-Hutschienenmontage

Einkanal-Magnetschleifen-Detektor für 230 V AC mit

Selbstabgleich und relaisausgang (2 A/24 V AC/DC),

Anwesenheit- und Ankomm- oder Verlassimpuls inkl.

Stecksockel f. DIN – Hutschienenmontage

785 504 00

785 529 00

785 527 00

FE 217 004

Gehäuse für DETECTOr F4 LIr 230 15

Silikon-Schaltlitze 1,5 mm² orange, Preis pro m SI0 510 09


Sicherheitselemente

Lichtschranken

lICHTSCHrANKE AUF- ODEr UNTErPUTzMONTAGE

Modell Daten Art.Nr. Preis

FOTOSWITCH

Wand oder Säulenmontage

Stromaufnahme 90 mA

Schutzart IP 44

Manuelle Ausrichtung

Hinderniserkennungszeit 7 ms

reichweite max. 30 m

Kontakte N.O./N.C. (Öffner und Schließer)

Max. Kontaktbelastung 100 mA / 24 Vdc

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

(für alle 230 V Steuerungen)

785 152 00

zUBEHör zU FOTOSWITCH

UP-Kunststoffgehäuse 720 086 00

Befestigungsbügel (zur Montage in bauseitigen Säulen) 722 400 00

Metallgehäuse 720 089 00

lICHTSCHrANKE AUFPUTzMONTAGE

Modell Daten Art.Nr. Preis

PHOTOBEAM

Wand- oder Säulenmontage

Stromaufnahme 50 mA

Schutzart IP 54

Manuelle Ausrichtung

Hinderniserkennungszeit 20 ms

Streuwinkel +/- 4°

reichweite max. 30 m

Kontakte N.O./N.C. (Öffner und Schließer)

Max. Kontaktbelastung 100 mA / 24 Vdc

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

(für alle 230 V Steuerungen)

785 163 00

AlU-SÄUlEN Für:

FOTOSWITCH - PHOTOBEAM

Daten Art.Nr. Preis

Alu-Säule einfach (Höhe 575 mm) 401 028 00

Alu-Säule doppelt (Höhe 1115 mm) 401 035 00

Grundplatte für Alu-Säulen 737 630 00

161

Zubehör


Sicherheitselemente

Lichtschranken

lICHTSCHrANKEN Für AUFPUTzMONTAGE

Modell Daten Art.Nr. Preis

SAFEBEAM

reichweite max. 20 m

Wand- oder Säulenmontage

Automatische Ausrichtung

Abmessungen 35x105x25 mm (BxHxT)

Automatischer Einstellwinkel ± 7° (20 m) ± 13,5° (5 m)

Hinderniserkennungszeit 13 ms

Stromaufnahme 50 mA

Schutzart IP 54

Kontakt N.C. (Öffner)

Max. Kontaktbelastung 60 mA / 24 Vdc

Nennspannung 24 Vdc/24 Vac

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

(für alle 230 V Steuerungen)

785 165 00

XP 15B

Versorgung über BUS 2 Easy – nur 2 Leitungen – verpolungssicher - 24 V

Stromaufnahme 10 mA

reichweite max. 15 m

Schutzart IP 54

Hinderniserkennungszeit 20 ms

Automatische Ausrichtung

Automatischer Einstellwinkel ± 7° (15 m) ± 13° (5 m)

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Wand- oder Säulenmontage

An einer Anlage können bis zu 16 Paar lichtschranken eingebaut werden

(nur zum Anschluss an die Steuerungen E 012S, E 024S, E 124, E 391 u. E 700)

785 149 00

XP 15W Wireless

zUBEHör zU SAFEBEAM, XP 15 B UND XP 15 W

162

Versorgung 12-24 V

Stromaufnahme 30 mA

reichweite max. 15 m

Schutzart IP 54

Hinderniserkennungszeit 40 ms

Automatische Ausrichtung

Automatischer Einstellwinkel ± 7° (15m) ± 13° (5m)

Umgebungs-Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

Wand- oder Säulenmontage

An einer Anlage können bis zu 4 Paar lichtschranken eingebaut werden

(für alle 230 V Steuerungen)

785 148 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Alu-Säule (Höhe 628 mm) für Safebeam, XP 15 B und XP 15 W 401 039 00

Grundplatte für Alu-Säule SAFEBEAM / XP 15 B und XP 15 W 737 637 00

Wandhalter, drehbar für Safebeam, XP 15 B und XP 15 W 112 003 00


Drahtloses Sicherheitskontaktleistensystem

MSE 110 W

SICHErHEITSKONTAKTlEISTE MSE 110 W

TX

rX

rX

TX

Kontaktleiste MSE 110 W

TX rX

Optische Einheit für MSE 110 W

ANWENDUNGSBEISPIElE

Eigenschaften

• Drahtloses Sicherheitskontaktleistensystem

• Die teure und zeitaufwendige Montage einer Stromzuführung (mit Kabel oder induktiv) entfällt

• Montage einer zusätzlichen Lichtschranke nicht notwendig - diese Funktion übernimmt das

optische übertragungssystem

• Die Höhe der mitfahrenden Lichtschranke kann frei gewählt werden

• Einfache, Zeit und Kosten sparende Montage durch Stecksystem - keine Spezialwerkzeuge oder

Verkleben erforderlich

• Hinderniserfassung über die gesamte Profillänge

Modell Art.Nr. Preis

Abb. A - Wand

Erforderliche Artikel 112 000 00 +

112 001 00

A

BA

B

bestehend aus: 2,5 m Gummiprofil mit Endkappen, Höhe = 110 mm, 2,5 m Aluminium

C-Profil, Auflagendistanzstücke

bestehend aus: 2 Stück Sendeeinheiten TX (für die Leiste), 1 Stück Sender-Empfängereinheit

rX/TX (für die Leiste), 1 Stück Empfänger rX (für die Gegenschließkante am

Torpfosten), 6 AA Lithium-Batterie

Empfänger rX

Empfänger rX im Verbindungsprofil installiert

Anmerkung:

Die Grundkonfiguration der MSE 110 W besteht aus der Kontaktleiste (112 000 00) und der optischen Einheit (112 001 00).

C

C

D

D

112 000 00

112 001 00

zUBEHör Für MSE 110 W Art.Nr. Preis

Verbindungsprofil für MSE 110 W

Wandhalter für Empfänger rX

Alu-Säule für Empfänger rX

Tor Optische Leiste Tor

Optische Leiste

Abb. B - Mit Verbindungsprofil

Erforderliche Artikel 112 000 00 + 112 001 00

+ 112 002 00

Tor

Optische Leiste

für die Montage an der Gegenschließkante zur Verhinderung eines Spalts zwischen

der Kontaktleiste und der Gegenschließkante am Torpfosten. Der Empfänger rX wird

im Verbindungsprofil integriert

drehbarer Wandhalter für die seitlich versetzte Montage des Empfängers rX an der

Gegenschließkante am Torpfosten

Alu-Säule zur Montage des Empfängers rX an der Gegenschließkante bei fehlender

Montagemöglichkeit am Torpfosten

Abb. C - Auf Alu-Säule

Erforderliche Artikel 112 000 00 + 112 001 00 +

401 039 00 +737 637 00

Tor

112 002 00

112 003 00

401 039 00

Grundplatte zu Alu-Säule f. Empf. rX 737 637 00

Empfänger rX in Alu-Säule

Abb. D - Mit Wandhalter

Erforderliche Artikel 112 000 00 +112 001 00 + 112 003 00

Optische Leiste

Empfänger rX im Wandhalter montiert

163

Zubehör


Sicherheitselemente

Vorrichtung vom Typ C (gemäss EN 12453)

SICHErHEITSKONTAKTlEISTE CN 60 MIT lEITENDEN GUMMIPrOFIl

Eigenschaften Modell Art. Nr. Preis

Sicherheitsvorrichtung mit leitenden Gummiprofil

Auswerteelektronik im Gehäuse vorbereitet für

DIN-Hutschienenmontage

Normgerecht

Alu-Profil 2-teilig für einfachere Montage

Gummiprofil Höhe 60 mm

Hinderniserkennung bei Winkeln +/- 60°

Einstellbar für den Anschluss bis 2 Sets von je 4

Kontaktleisten

Auswahl der angebrachten Leisten mittels

DIP SWITCHES

Leuchtdiodenanzeigen

Schutzgrad IP 55 (Kontaktleiste) / IP 20

(Auswerteeinheit)

Betriebstemperatur-20°C ÷ +55°C

Hilfsvorrichtung

164

Sicherheitskontaktleiste CN 60 E (Länge m 1,5) 736450

Sicherheitskontaktleiste CN 60 E (Länge m 1,7) 736451

Sicherheitskontaktleiste CN 60 E (Länge m 2,0) 736452

Sicherheitskontaktleiste CN 60 E (Länge m 2,5) 736453

Sicherheitskontaktleiste CN 60 E (Länge m 3,0) 736454

Auswerteelektronik CN 60 E

CN60E – lIEFErUNG IM BAUSATz Art. Nr. Preis

Gummileitendes Profil (Packung à 20 Stk) 490036

Endkappen (Packung à 10 Stk) 490035

Endstück mit Widerstand CN 60 E (Packung à 10 Stk) 490032

Endstück mit Kabel CN 60 E (Packung à 10 Stk) 490033

Kabelpresse CN 60 E (Packung à 10 Stk) 490037

Paar Wärmeschrumpfmäntel CN 60 E (Packung à 10 Stk) 490034

Alu-Profil CN 60 E - 3 m (Packung à 7 Stk) 490031

Gummiprofil CN 60 E (Packung à 20 m) 490040

Auswerteeinheit CN 60 E (Packung à 10 Stk) 490041

Hinweis: Die Gestaltung des Bausatzes ermöglicht die Fertigung von 10 Leisten CN60 E à 2,00 m Länge

PNEUMATISCHE KONTAKTlEISTE

DrUCKWEllENSCHAlTEr

785200

Modell Eigenschaften Art. Nr. Preis

Sicherheitskontaktleiste S30

(Länge m 2,5)

2-Kammer Gummiprofil

Wandmontage

Schutzgrad IP 44

Betriebstemperatur -20°C ÷ +55°C

722703

Modell Eigenschaften Art. Nr. Preis

Druckwellenschalter DW 10 DW 10: mit einstellbaren Empfindlichkeit

DW 20: mit einstellbaren Empfindlichkeit und Entlüftung

Max. Leistung der Kontakte: 0,02 A/230 Vac

Max. Leistung der Kontakte: 1 A/230 Vac

Schutzgrad IP 55

405002

Druckwellenschalter DW 20 Betriebstemperatur: -20°C ÷ +55°C

405003


Hilfsvorrichtungen

ElEKTrOMECHANISCHE KONTAKTlEISTE M60

Eigenschaften Modell Art. Nr. Preis

Gummiprofil Höhe 60 mm

Miktroschalter zur überwachung der Kabelspannung

Mikroschalter zur Hinderniserfassung

Einstellbare Empfindlichkeit

Klemmleiste

Schutzgrad IP 55

Betriebstemperatur: -20°C ÷ +55°C

1-KAMMEr PNEUMATICHE VOrrICHTUNG (lIEFErUNG IM BAUSATz)

Elektromechanische Vorrichtung

M 60 (Länge m 1,5)

Elektromechanische Vorrichtung

M 60 (Länge m 1,7)

Elektromechanische Vorrichtung

M 60 (Länge m 2,0)

Elektromechanische Vorrichtung

M 60 (Länge m 2,5)

Elektromechanische Vorrichtung

M 60 (Länge m 3,0)

736425

736426

736427

736428

736429

Eigenschaften Modell Art. Nr. Preis

1-Kammer Gummiprofil : h 30 mm

Schutzgrad: IP 55

Betriebstemperatur: -20°C ÷ +55°C.

Wandmontage

Gummiprofil (Packung à da 20 m) 428306

Gummistöpsel (Packung à 20 pz) 428307

Alu-Profil (Länge 3 m) 722350

Druckwellenschalter

165

Zubehör


Sicherheitselemente

Blinklampen und Notaustaster

BlINKlAMPEN

FAAClIGHT

FAAClAMP

Xl 24 l / lF

166

230 V

Modell Daten

Elektrische Schutzart IP 55

Art.Nr. Preis

FAAC LAMP 230 V/60 W*

Umgebungs-Betriebstemperatur:

-20°C ÷ +55°C

410 001 00

FAACLIGHT 230 V/40 W* 410 013 00

BILAMP 230 V/50 W* 410 011 00

Bebeuchtungsplatine für BILAMP -

Zeitgesteuert

407 023 2

12 V FAACLIGHT 12 V 12 V/21 W** 410 015 00

24 V

FAACLIGHT 24 V 24 V/15 W*** 410 014 00

XL 24L 24 V/3 W (nur für Modell

D600-D1000)

410 017 00

XL 24 LF 24 V/3W 410 018 00

HINWEISE:

(*) Zum Anschluss an alle 230 V Steuerungen.

(**) Zum Anschluss an Steuerung E 012.

(***) Zum Anschluss an die Steuerungen E 012S, E 024S, E 124, E 700 und 724 D.


Sonstiges Zubehör

Elektroschlösser, Zubehör und

Verbrauchsmaterial

ElEKTrOSCHlöSSEr Für PrOFIlHAlBzYlINDEr

Modell Daten Art.Nr. Preis

Elektroschloss 12 V

Wechselspannung

Elektroschloss 12 - 24 V

(12 Ohm) Gleichspannung

für Profilhalbzylinder (PZ), mit Seitenschließblech 712 653 00

für Profilhalbzylinder (PZ), mit Seitenschließblech nur in

Verbindung mit der Antriebssteuerung 460P einsetzbar

712 662 00

Bodenschließblech für doppelflügelige Drehflügeltore 712 991 00

Montageblech senkrecht für die senkrechte Montage des Elektroschlosses 712 992 00

Montageblech waagrecht für die waagrechte Montage des Elektroschlosses 712 992 90

ElEKTrOSCHlöSSEr Für INNEN- UND/ODEr AUSSENSCHlIESSzYlINDEr

Modell Daten Art.Nr. Preis

Elektroschloss 12 V

Wechselspannung

Elektroschloss 12 - 24 V

(12 Ohm) Gleichspannung

für Innen- und/oder Außenschließzylinder, mit Bodenlasche 712 650 00

für Innen- und/oder Außenschließzylinder, mit Bodenlasche

nur in Verbindung mit der Antriebssteuerung 460P einsetzbar

712 661 00

Innenschließzylinder mit 2 Schlüsseln 712 651 00

Außenschließzylinder mit 2 Schlüsseln für Torblattstärke max. 50 mm 712 652 00

Seitenschließblech

für die waagrechte Montage bei einflügeligen

Drehflügeltoren

712 990 00

Montageblech senkrecht für die senkrechte Montage des Elektroschlosses 712 992 00

Montageblech waagrecht für die waagrechte Montage des Elektroschlosses 712 992 90

167

Zubehör


Sonstiges Zubehör

Elektroschlösser, Zubehör und

Verbrauchsmaterial

BlOCKIT

SCHlIESSBEGrENzEr

TOrANSCHlAG

HYDrAUlIKöl

168

Modell Daten Art.Nr. Preis

BLOCKIT -

Mittelverriegelung

für doppelfl ügelige Drehfl ügeltore zur Verriegelung mit

Seitenschließblech

401 026 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

Schließbegrenzer bis 2 m Flügelbreite SC0 000 02

Schließbegrenzer bis 3 m Flügelbreite SC0 000 03

Keine lagerware - Preis auf Anfrage

Modell Daten Art.Nr. Preis

Toranschlag Säule 722 162 00

Toranschlag Wand 722 163 00

Modell Daten Art.Nr. Preis

FAAC HP Oil

Hydrauliköl

FAAC HP Oil

Hydrauliköl

in 1-Liter-Flasche 714 017 00

in 25-Liter-Kanister 714 018 00


Mediensäule

MEDIENSÄUlE zUr AUFNAHME VON BEDIEN- UND zUSATzEINrICHTUNGEN

Modell Daten Art.Nr. Preis

Mediensäule Classic Mediensäule aus Aluminium, pulverbeschichtet in rAL 2004

(Sonderlackierung in allen rAL-Farben auf Anfrage lieferbar).

SW0 000 04

Ausgerüstet mit drei revisionsöffnungen, eine davon werkzeuglos

herausziehbar. Im Lieferumfang enthalten ist eine

Bohrschablone sowie zwei herausnehmbare Montageplatten.

Es besteht die Möglichkeit durch zwei übereinander

montierte Mediensäulen eine kombinierte PKW/LKW Säule

herzustellen.

Maße: 457 x 380 x 1170 mm (B x T x H)

Keine lagerware - Preis auf Anfrage

169

Zubehör


Zutrittskontrollsysteme

und Verkehrspoller

Übersichtsschema VIPER 400 (ohne PC Anbindung)

MAG

Magnetkartenleser

VIPER-SPANNUNGSVERSORGUNG

230V

TÜRSENSOR

INNENTASTER

Verkehrspoller

12-24V

TAG

Näherungsleser

3/5/10 cm Leseabstand

VIPER 400

für 400 Benutzer

RESIST

Näherungsleser/

Codetastatur (aus Metall)

Vandalismusschutz

MIXER

(z.B.: Verknüpfung von 2 Leseeinheiten an einem Eingang; bei nur einer Leseeinheit entfällt der Mixer)

2 Potentialfreie AUSGÄNGE

Anbindung an zB. FAAC-Steuerungen 452, 455, 462

DF und/oder Ausgang für andere Funtionen.

FAAC-FUNK 433/868

Decoder TTR/TTL

ALARMAUSGANG

VIPER-DATENSPEICHER

Kartenarchiv bzw.

Sicherheitskopie

FAAC City 275 Automatik FAAC City 275 Halb-Automatik FAAC City 275 Feststehend FAAC City Automatik K


Zutrittskontrollsysteme

und Verkehrspoller


Viper 400

VIPER 400

VIPER 400 - zentrale Steuerungseinheit für Zutrittskontrollsystem

ohne PC-Anbindung

Modell

Viper 400

Gehäuse für die Steuerungseinheit VIPER 400

Gehäuse ECO

Gehäuse Luxus

Gehäuse LM

Zubehör

Netzteil für Platine VIPER 400 und Resist-TPS-SA

Netzteil MINISERVICE (notwendig zur Ansteuerung von Elektroschlössern mit 12 Vac (*)

Installationszubehör für MINISERVICE in Gehäuse Luxus und LM

Datenspeicher zum Import und Export des Kartenarchivs bzw. als Sicherheitskopie (für

VIPER 400 und Resist-TPS-SA)

Mixer-Platine zur Kombination von 2 Leseköpfen (auch technisch unterschiedlich) an

einen VIPER 400 Eingang)

TEchNISchE EIGENSchAfTEN VIPER 400:

• Zutrittskontrollsteuerung im Stand-Alone-Betrieb.

• Speicher für 400 Nutzungsberechtigte.

• Für die Verwaltung von einem Durchgang in beiden Richtungen oder zwei Durchgängen in eine Richtung.

• Anschluss von zwei (mit MIXER 4) Lesegeräten für Magnetkarten, Näherungskarten oder Funk.

• Programmierung über Display und Mikrotaster (ohne PC).

• Datenspeicher für Kartenarchiv verfügbar (optional).

• Anschluss der Lesegeräte: 5x0,5 mm2, geschirmt, max. 100 m.

RESIST-TPS-SA

Zutritsskontrollsystem STAND-alone-Leseeinheit ohne PC-Anbindung

RESIST-TPS-SA

Zutrittskontrollsystem STAND-alone-Leseeinheit – Vandalismusgeschützt IP 55, PC ist

nicht erforderlich, direkte Programmierung aller Parameter, Speicher für 500 Zugangsberechtigte

– Antipassback-Kontrolle, wahlweise Bedienung über Zahlencode,

Näherungskarten und Transponder als Schlüsselanhänger, 2 frei programmierbare,

potentialfreie Relaisausgänge (Netzteil + Datenspeicher siehe oben)

Zubehör

Säule für RESIST TPS-SA: Stahlsäule, pulverbeschichtet: schwarz,

1100x100x100 mm, zum direkten Aufdübeln (ohne Grundplatte)

Karten

Näherungskarte FAAC Controls, nicht nummeriert ohne Magnetstreifen

Transponder als Schlüsselanhänger

172

Art.Nr.

790 909 00

Art.Nr.

720 119 00

720 118 00

720 309 00

Art.Nr.

407 030 00

790 904 00

390 624 00

799 348 00

790 910 00

401 061 00

786 335 00

786 323 00

Anmerkung

(*) Wenn das Netzteil Miniservice verwendet wird, um einen elektrischen Türöffner (12 Vac) anzusteuern, kann die Versorgungsspannung für die

Steuerungseinheit VIPER vom Miniservice selbst (24 Vdc) abgenommen werden. In diesem Fall ist kein Netzteil VIPER 400 erforderlich.

Natürlich sind nicht alle Türöffner mit dem Miniservice kompatibel.

Art.Nr.

403 139 00

Preis

Preis

Preis

Preis


Mag / Mag100

MAGNETKARTENLESER

Magnetkartenleser MAG/MAG 100 für die Aussen- und Innenmontage an Wand oder Säule in Verbindung mit VIPER-Zutrittskontrollsystem

Modell

Mag

Mag100

Elektronische Steuerungseinheit

VIPER 400 (siehe S. 175)

Zubehör

Wandbefestigungsbügel MAG

Alu-Säule MAG

Alu-Säule MAG 100

Grundplatte für Alu-Säule

Beschreibung

Einsteck-Magnetkartenleser

Durchzugs-Magnetkartenleser

Karten

Magnetkarte FAAC Controls, nummeriert und codiert

(Mindestbestellmenge 10 Stk.)

(keine Lagerware!)

Mag100

TEchNISchE EIGENSchAfTEN MAG MAG100

Gehäuse Kunststoff Metall

Versorgungsspannung 12 Vdc (von der Steuerungsplatine)

Typ Magnetkartenleser Zum Einstecken Zum Durchziehen

format ISO STANDARD Spur 2

Magnetstreifenlesung Z4 60% 100%

Elektrische Anschlüsse 5 x 0,5 mm², geschirmt

Max. Abstand zwischen Lese- u. Steuerungseinheit 100 Meter

Betriebstemperatur - 10° C ÷ + 55° C

Montage Wand- oder Säulenmontage

heizung Thermostatgesteuert Nicht vorhanden

Betriebs-LED zweifarbige Multifunktions-LED

Summer JA (abschaltbar)

Shutter Mechanisch Nicht vorhanden

Abmessungen 88 x 126,5 x 48 mm (L x H x T) 125 x 56 x 45 mm (L x H x T)

Verwendung

Zutrittskontrollsysteme für Fahrzeuge oder Fußgänger, auch zur Außeninstallation geeignet

Mag

Art.Nr.

403 110 70

403 118 00

Art.Nr.

722 469 00

401 036 00

401 037 00

737 630 00

Art.Nr.

786 320 00

Preis

Preis

Preis

173

Zutrittskontrollsysteme und Verkehrspoller


Tag10 / Tag 5 / Tag 3

NäHERuNGSLESER

Berührungslose Lesegeräte TAG in Verbindung mit VIPER Zutrittskontrollsystem

Modell

Tag 10

Tag 5

Tag 3

TEchNISchE EIGENSchAfTEN TAG 10 TAG 5 TAG 3

Kunststoff

Kunststoff

12 Vdc (von der Steuerungsplatine)

OHNE

~10 cm

~5 cm

~3 cm

IP 54

nur für Innen geeignet!

Kabel 5x0,5 mm² abgeschirmt

Gehäuse

Versorgungsspannung

Leseabstand

Schutzart

Elektrische Anschlüsse

Max. Abstand zwischen Lese- u.

Steuerungseinheit

Umgebungs-Betriebstemperatur

Betriebs-LED

Summer

Montage

Abmessungen (BxhxT)

174

Beschreibung

Näherungsleser für Passivtransponderkarten

Näherungsleser für Passivtransponderkarten

Näherungsleser für Passivtransponderkarten

Elektronische Steuerungseinheit

VIPER 400 (siehe S. 175)

Zubehör

Alu-Säule für TAG 10

Grundplatte für Alu-Säule

Karten

Näherungskarte FAAC Controls, nicht nummeriert, ohne Magnetstreifen, weiß

Transponder als Schlüsselanhänger

Tag 10 Tag 5 Tag 3

100 Meter

-10°C ÷ +55°C

(für Innenanwendung) (für Innenanwendung)

Zweifarbige Multifunktions-LED (bei Tag 3 abschaltbar)

JA (abschaltbar)

JA (abschaltbar)

NEIN

Wand- oder Säulenmontage Gehäuse GEWISS Abdeckung für Gehäuse 503

70 x 95 x 44 mm

46 x 45,5 x 23 mm

Einsetzen Abdeckstöpsel

Verwendung

TAG 10 Zutrittskontrollsysteme für Fahrzeuge oder Fußgänger, zur Außeninstallation geeignet

TAG 5 Zutrittskontrollsysteme, vor allem für Fußgänger, zur Inneninstallation

TAG 3 Zutrittskontrollsysteme, vor allem für Fußgänger, zur Inneninstallation

Art.Nr.

403 107 00

403 108 00

403 109 00

Art.Nr.

401 034 00

737 630 00

Art.Nr.

786 335 00

786 323 00

Preis

Preis

Preis


Resist

NäHERuNGSLESER FüR PERSONEN- uND FAHRZEuGKONTROLLE

Die Lesekopfreihe “RESIST” wurde für den Außeneinsatz für Personen- und Fahrzeugkontrolle entwickelt. Ein Gehäuse aus Aluminiumdruckguss

und eine Frontplatte aus kunststoffbeschichtetem Edelstahl sorgen für hervorragende Widerstandsfähigkeit

VANDALISMUSSchUTZ!

Modell

Resist-T

Resist-PS

Resist-TPS

Beschreibung

Tastatur zur Zutrittsfreigabe mittels Codeeingabe

Näherungsleser für Passivtransponderkarten

Näherungsleser für Passivtransponderkarten und Tastatur zur Zutrittsfreigabe

mittels Codeeingabe

Elektronische Steuerungseinheit

VIPER 400 (siehe S. 175)

Zubehör

Säule für RESIST Näherungsleser: Stahlsäule, pulverbeschichtet: schwarz,

1100x100x100 mm, zum direkten Aufdübeln (ohne Grundplatte)

Karten

Näherungskarte FAAC Controls, nicht nummeriert ohne Magnetstreifen

Transponder als Schlüsselanhänger

Resist-T PS Resist-T Resist-PS

Art.Nr.

403 124 00

403 125 00

403 126 00

Art.Nr.

401 061 00

786 335 00

786 323 00

TEchNISchE EIGENSchAfTEN

Beschreibung RESIST-T RESIST-PS RESIST-TPS

Bedienteil/Leser 12 tlg. Tastatur berührungslos 12 tlg. Tastatur und berührungslos

Steuereinheit VIPER

Lesedistanz -- max. 8 cm

lesbare Karten (125Khz) -- Passivtransponderkarte/Schlüsselanhänger

Gehäuse Aluminium-Druckguss

Abmessungen (mm) B 100 x H 100 x T 42

frontplatte Edelstahl, kunststoffbeschichtet

Schutzgrad IP 55

Tastatur Edelstahltasten, mechanisch -- Edelstahltasten, mechanisch

Betriebs-LED zweifarbig, 3 mm

Summer ausschaltbar

Spannungsversorgung durch die Steuereinheit

max. Stromaufnahme 60 mA 100 mA 160 mA

Betriebstemperatur -10°C +55°C

Montage Wandmontage oder Säule

elektr. Anschluss 5 x 0,5 mm2, geschirmt

max. Kabellänge 100 m

Preis

Preis

175

Zutrittskontrollsysteme und Verkehrspoller


A100 Zubehör compact

FuNKSTEuERuNGEN 433/868 MHZ ZuR ANBINDuNG AN

VIPER-ZuTRITTSKONTROLLSySTEM

Die Schnittstelle DECODER TTR erlaubt die Anbindung der programmierbaren Funksteuerungen 433 und 868 SLHP an das Zutrittskontrollsystem

VIPER. Besonders für den Fahrzeugverkehr geeignet.

Modell

Decoder TTR

Modell

PLUS 1 433

PLUS 1 868

XT2 433 SLh

XT4 433 SLh

XT2 868 SLh

XT4 868 SLh

MIXERPLATINE

Modell

Mixerplatine

176

Decoder TTR Plus 1 433 / Plus 1 868 XT4 433 SLH

XT4 868 SLH

Beschreibung

Schnittstelle zur Anbindung von programmierbaren

Funksteuerungen 433 SLHP / 868 SLHP an Steuerung VIPER

Beschreibung

Mehrkanalempfänger

Mehrkanalempfänger

2-Kanal-Handsender

4-Kanal-Handsender

2-Kanal-Handsender

4-Kanal-Handsender

Beschreibung

Schnittstelle zur Kombination von zwei Leseeinheiten

verschiedener Technologie

Art.Nr.

787 826 00

787 827 00

787 003 00

787 004 00

787 005 00

787 006 00

Art.Nr.

790 910 00

Art.Nr.

785 539 00

TEchNISchE EIGENSchAfTEN PLUS 1 (EMPfäNGER) XT2 (hANDSENDER) XT4 (hANDSENDER)

funksystem

433 SLH 868 SLH

433 SLH 868 SLH 433 SLH 868 SLH

frequenz

433,92 MHz 868,35 MHz 433,92 MHz 868,35 MHz 433,92 MHz 868,35 MHz

Versorgungsspannung

20 ÷ 30 Vdc 24 Vac ± 10 %

Batterie 12V

Reichweite

/

~50 m

Schutzart

IP 44

/

Sendekanäle

/

2 4

Verfügbare codes

/

72 Millionen Milliarden

Umgebungs-Betriebstemperatur

-20°C ÷ +55°C

-10°C ÷ +55°C

Kompatibilität

mit Platine VIPER 400

Verwendung: Zutrittskontrollsysteme für Fahrzeuge oder Fußgänger, zur Außeninstallation geeignet.

Elektronische Steuerungseinheit VIPER 400 (siehe S. 175)

DATEN

Die MIXER-Platine erlaubt die Kombination von zwei Leseeinheiten (auch technisch unterschiedliche) am gleichen Eingang der Platine VIPER 400.

Dadurch können Zutrittskontrollsysteme für Fahrzeuge oder Fußgänger realisiert werden, mit doppeltem Lesegerät am Eingang und doppeltem Lesegerät

am Ausgang (z.B. Magnetkartenleser und DECODER TTR oder Magnetkartenleser und Transponderleser, usw.) über die Steuerungsplatine

gesteuert. Die MIXER-Platine wird mit einer auf Hutschiene montierbaren Halterung geliefert und ist daher mit den Gehäusen ECO, Luxus und LM

kompatibel.

Preis

Preis

Preis


Karten

MAGNET- uND NäHERuNGSKARTEN FüR VIPER 400

Es werden Magnet- und Näherungskarten im Format STANDARD ISO (credit card; 86x54x0,78 mm) angeboten.

Die Näherungskarten sind auch im Schlüsselanhängerformat verfügbar.

Standardausführung: ab Lager lieferbar!

Modell

Näherungskarte weiß, ohne Magnetstreifen, nicht nummeriert

Transponder als Schlüsselanhänger

Sonderausführungen: keine Lagerware, Lieferzeit ca. 2-3 Wochen!

Modell

Magnetkarte FAAC Controls, nummeriert und codiert (Mindestbestellmenge: 10 Stück)

Näherungskarte FAAC Controls nummeriert, ohne Magnetstreifen

Näherungskarte weiß, nummeriert, ohne Magnetstreifen

Näherungskarte FAAC Controls nummeriert, mit Magnetstreifen, nicht codiert

Näherungskarte FAAC Controls nummeriert, mit Magnetstreifen, codiert

Verwendung

Magnetkarten im ISO-format (nicht im Lieferumfang der Steuerungen enthalten)

Mit folgenden Produkten einsetzbar:

- MAG/MAG 100

Näherungskarten im ISO-format (nicht im Lieferumfang der Steuerungen enthalten)

Mit folgenden Produkten einsetzbar:

- TAG 10/TAG 5/TAG 3

- RESIST PS/RESIST TPS/RESIST TPS SA

Näherungskarten mit Magnetstreifen im ISO-format (nicht im Lieferumfang der Steuerungen enthalten)

Mit folgenden Produkten einsetzbar:

- MAG/MAG 100

- TAG 10/TAG 5/TAG 3

- RESIST PS/RESIST TPS/RESIST TPS SA

Näherungskarten in verschiedenen formaten (nicht im Lieferumfang der Steuerungen enthalten)

Mit folgenden Produkten einsetzbar:

- TAG 10/TAG 5/TAG 3

- RESIST PS/RESIST TPS/RESIST TPS SA

Anmerkungen:

Magnet- und Näherungskarten können auf Anfrage auch personalisiert geliefert werden.

Art.Nr.

786 335 00

786 323 00

Art.Nr.

786 320 00

786 334 00

786 336 00

786 321 00

786 322 00

Preis

Preis

177

Zutrittskontrollsysteme und Verkehrspoller


Faac City Automatik 220

VERKEHRSPOLLER - pneumatisch

• Für den privaten Bereich geeignet (ca. 60 Betätigungen/Tag)

• Kann mit Funk, Karten, Schalter betätigt aber auch z.B. mittels Zeitschaltuhr programmiert werden.

• 2 Wirkungseffekt

Modell

fAAc cITY 220 h600

Automatik Stahl Fe 37 Standardlackierung in dunkelgrau metallic RAL 7021

fAAc cITY 220 h600 Automatik Inox AISI 304 Standardlackierung in dunkelgrau metallic RAL 7021

mit integriertem Blinklicht

fAAc cITY 220 h600

Automatik Inox satinierte Oberfläche mit integriertem Blinklicht

Zubehör für die Version Automatik

Externe Einheit für die Steuerung eines Pollers (400x400x200mm)

Externe Einheit für die Steuerung von2 Pollern (500x400x200mm)

Deckel für Montaewanne FAAC CITy 220

Montagewanne 220

EIGENSchAfTEN fAAccITY 220 h600 AUTOMATIK

Antriebseinheit

Zylindermaterial

Zylinderdurchmesser

Zylinderdicke

Oberflächebehandlung des Zylinders

Zylinderkopf

Oberfächebehandlung des Zylinderkopfes

Im Zylinderkopf eingebauter Blinklicht

Reflektierende Leuchtstreife

Einfahrgeschwindigkeit

Ausfahrgeschwindigkeit

Schutzgrad

Anpralllast ohne Zerstörung

Anpralllast mit Zerstörung

Abmessungen der Montgewanne

Zuleitungslänge

Betriebstemperatur

EXTERNE ANTRIEBSEINhEIT

Pneumatische Einheit

Versorgung

Stromaufnahme mit Kompressor in Betrieb

Betreibsfrequenz

Schutzgrad

Manuelle Notentriegelung (Einfahren)

Elektronische Steuerung

Summer

178

Art. Nr.

111120

111121

111122

Art. Nr.

111129

111130

111131

111132

Pneumatisch mit externen Kompressoreinheit

600 mm

220 mm

4 mm

Stahl lackiert – Inox lackeirt – Inox satini erte Oberfläche

Alluminio anticorodal cementato antisdrucciolo

Mit Polyesterlack pulverbeschichtet hellgrau RAL 9006 rutschsicher

Bei 111120 nicht verfügbar

Standardhöhe 55 mm

4 sec.

10 sec.

IP 67

5.000 J

60.000 J

330 x 330 x 850 mm

10 mt

-10° C ÷ +50°C

32 lt/min

230 Vac + 6% - 10% 50 Hz

180W

Betätigungen/Tag: 60 +/-20%

IP 55

JA, mittels pneumatischem Hahn in der Steuereinheit

Integriert

Nicht verfügbar

Preis

Preis


Faac City Halbautomatik 220

VERKEHRSPOLLER MIT GASVORRICHTuNG

Geignet für eine gering Betriebshäufigkeit oder in Zusammenhang mit hydraulischen

Verkehrspoller.

Keine elektrische Anschlüsse erforderlich: die Ausfahr erfolgt automatisch

dank des Gaszylinders (es genögt, das System mit dem entsprechenden

Schlüssel zu entriegeln); die Einfahrt erfolgt durch den Fussdruck auf dem Zylinderkopf.

Modell

fAAc cITY 220 h600

Halbautomatik Stahl Fe 37 Standardlackierung in dunkelgrau metallic RAL 7021

fAAc cITY 220 h600

Halbautomatik Inox AISI 304 Standardlackierung in dunkelgrau metallic RAL 7021

fAAc cITY 220 h600 Halbautomatik Inox satinierte Oberfläche

Zubehör für die Version halba

Deckel für Montagewanne FAAC CITy 220

Montagewanne FAACCITy 220

EIGENSchAfTEN fAAccITY 220 h60 hALBAUTOMATIK

Antriebseinheit

Auffahrt

Einfahrt

Zylinderhub

Zylinderdurchmesser

Zylinderdicke

Oberflächebehandlung des Zylinders

Zylinderkopf

Oberfächebehandlung des Zylinderkopfes

Reflektierende Leuchtstreife

Schutzgrad

Anpralllast ohne Zerstörung

Anpralllast mit Zerstörung

Abmessungen der Montgewanne

Art. Nr.

111123

111124

111125

Art. Nr.

111131

111136

Preis

Preis

Gasdruckfeder einwirkend

Entriegelung mittels Schlüssel + automatische Auffahrt mittels Gasdruckfeder einwirkend

Entriegelung mittels Schlüssel + Einfahrt mittes Fussdruckes auf dem Zylinderkopf

600 mm

220 mm

4 mm

Stahl lackiert – Inox lackeirt – Inox satini erte Oberfläche

Alluminio anticorodal cementato antisdrucciolo

Mit Polyesterlack pulverbeschichtet hellgrau RAL 9006 rutschsicher

Standardhöhe 55 mm

IP 67

5.000 J

60.000 J

330 x 330 x 850 mm

179

Zutrittskontrollsysteme und Verkehrspoller


Faac City Feststehend 220

VERKEHRSPOLLER FESTSTEHEND

Feststehender Verkehrspoller zur Ergänzung von automatischen

oder halbautomatischen Verkehrspoller bei breiteren

Durchfahrten (verleiht dr anlage eine einheitliche Optik).

In den Ausführungen Stahl, edelstahl und Edelstahl satiniert

lieferbar

Modell

fAAc cITY 220 h600

Feststehend Stahl Fe 37 Standardlackierung in dunkelgrau metallic RAL 7021

fAAc cITY 220 h600

Feststehend Inox AISI 304 Standardlackierung in dunkelgrau metallic RAL 7021

fAAc cITY 220 h600 Feststehend Inox satinierte Oberfläche

fAAc cITY 220 h600 Feststehend Inox satinierte Oberfläche + Beleuchtung

TEchNISchE EIGENSchAfTEN fAAccITY 220 h600 fESTSTEhEND

Zylinderhöhe

Zylinderdurchmesser

Zylinderdicke

Oberflächebehandlung des Zylinders

Zylinderkopf

Oberfächebehandlung des Zylinderkopfes

Reflektierende Leuchtstreife

Anpralllast ohne Zerstörung

Anpralllast mit Zerstörung

180

Art. Nr.

111126

111127

111128

111133

800 mm – 600 mm Oberflur und 200 mm unterflur (mit gelieferten Stützen)

220 mm

4 mm

Stahl lackiert – Inox lackeirt – Inox satini erte Oberfläche

Alluminio anticorodal cementato antisdrucciolo

Mit Polyesterlack pulverbeschichtet hellgrau RAL 9006 rutschsicher

Standardhöhe 55 mm

5.000 J

60.000 J

Preis


Faac City 275 Automatik

AuTOMATISCHER VERKEHRSPOLLER

• Parkplatzsicherung auch unter beengten Verhältnissen möglich (z.B. in Innenstädten).

• Für intensive Benutzung ausgelegt.

• Antrieb durch leise, verschleißfeste Hydraulikeinheit.

• Umfangreiche Sondervarianten lieferbar, zur Anpassung an die örtlichen Gegebenheiten.

Modell

POLLER:

fAAc cITY 275 h600 Automatik - Automatischer Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 600 - Stahl FE 37

Standardlackierung in dunkelgrau metallic (RAL 7021)

fAAc cITY 275 h800 Automatik - Automatischer Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 800 - Stahl FE 37

Standardlackierung in dunkelgrau metallic (RAL 7021)

MONTAGEWANNEN:

Montagewanne für fAAc cITY 275 h600 - für Ausführung Automatik und Halbautomatik geeignet

Montagewanne für fAAc cITY 275 h800 - für Ausführung Automatik und Halbautomatik geeignet

Deckel für Montagewanne fAAc cITY h600 und h800

POLLERSTEUERUNG:

Steuerung 624 BLD mit integrierten Zweikanal-Schleifendetektor

Kondensator 16μf (pro Poller 1 Stück erforderlich!)

Gehäuse LM für Steuerung 624 BLD

SIchERhEITSEINRIchTUNGEN:

Blinklicht zur optischen Bewegungsanzeige über 9 Leuchtpunkte im Pollerkopf fest integriert

Summer zur akustischen Bewegungsanzeige im Pollerkopf fest integriert

Panikschutzventil für automatische Absenkung bei Stromausfall (bei Einsatz erfolgt die Notentriegelung

elektrisch!) Netzgerät Miniservice erforderlich!

Netzgerät Miniservice - erforderlich pro Panikschutzventil!

Gehäuse für Netzgerät Miniservice

Anschlusskabel für Hinderniserkennung (pro Poller 1 Stück erforderlich!)

hEIZUNGSEINhEIT:

heizungseinheit für fAAc cITY 275 h600, h700 oder h800, mit externen Thermostat (5°C)

Steuertrafo 230V/24Vac - 100 W. Erforderlich pro Heizungseinheit! HINWEIS: Bei Einsatz von mehreren Pollern

ist die Verwendung eines stärkeren Steuertrafo zu empfehlen.

SONDERAUSfÜhRUNGEN UND ZUBEhÖR:

Anschlusskabelverlängerung - verlängerbar bis 50 m - Preis pro Meter - bei der Bestellung bitte die

erforderliche Gesamtlänge angeben!

Aufpreis für verstärkten Zylinder fAAc cITY 275 h600: Wandstärke 10 mm, Anpralllasten ohne bzw. mit

Zerstörung: 7.000 bzw. 90.000 Joule.

Aufpreis für Edelstahlzylinder D275/h600 Automatik / halbautomatik: Pulverbeschichtet in Standardfarbe grau

Aufpreis für Edelstahlzylinder D275/h800 Automatik / halbautomatik: Pulverbeschichtet in Standardfarbe grau

Aufpreis für Sonderfarbe in RAL nach Wahl

Aufpreis für eine satinierte Oberfläche des Edelstahlzylinders (hochglanz)

(*) KEINE LAGERWARE - Lieferzeit ca. 6 Wochen nach Auftragseingang.

Art.Nr.

111 001 00*

111 003 00*

111 002 00*

111 005 00*

111 110 00*

202 271 00*

760 052 50*

720 309 00*

111 100 00*

111 108 00*

111 105 00*

790 904 00*

720 050 00*

751 013 50*

111 109 00*

CO 514 054*

111 113 00*

111 103 00*

111 101 00*

111 102 00*

111 106 00*

111 104 00*

TEchNISchE EIGENSchAfTEN fAAc cITY 275 h600 A /fAAc cITY 275 h800 A:

Verkehrspoller fAAc cITY 275 h600 A fAAc cITY 275 h800 A

AUTOMATIK h600 h800

Zylindermaterial Stahl Fe 37 - Stärke 6 mm

Anpralllast ohne Zerstörung 6.000 Joule

Anpralllast mit Zerstörung 75.000 Joule

Zylinderhöhe/-durchmesser 600 mm/275 mm 800 mm/275 mm

Antriebseinheit hydraulisch

Anschlusswert Spannung 230 V +6/-10%, 50 Hz., Leistung 220 W

Ausfahrgeschwindigkeit ca. 9 Sekunden

hinderniserkennung über integrierten Drucksensor - anschließbar an Steuerung 624 BLD

Notentriegelungseinheit Standard: mechanisch / bei Einsatz von Panikschutzventil: elektrisch

Zuleitungslänge Standard: 10m / verlängerbar: bis max. 50m

Gesamtgewicht 180 kg

Preis

181

Zutrittskontrollsysteme und Verkehrspoller


Faac City 275 Halbautomatik

HALBAuTOMATISCHER VERKEHRSPOLLER

• Das Ausfahren des Pollers wird mittels Gasdruck realisiert, eingefahren und verriegelt

wird der Poller manuell.

• Keine Stromversorgung erforderlich.

• Preiswerte Lösung für wenig genutzte Parkflächen.

Modell

POLLER:

fAAc cITY 275 h600 halbautomatik - halbautomatischer Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 600 - Stahl FE

37 Standardlackierung in dunkelgrau metallic (RAL 7021)

MONTAGEWANNEN:

Montagewanne für fAAc cITY 275 h600 - für Ausführung Automatik und Halbautomatik geeignet

Deckel für Montagewanne fAAc cITY h600

SONDERAUSfÜhRUNGEN UND ZUBEhÖR:

Aufpreis für Edelstahlzylinder D275/h600 halbautomatik: Pulverbeschichtet in Standardfarbe grau

Aufpreis für Sonderfarbe in RAL nach Wahl

Aufpreis für eine satinierte Oberfläche des Edelstahlzylinders (hochglanz)

TEchNISchE EIGENSchAfTEN fAAc cITY 275 h600 hALBAUTOMATIK:

Antriebseinheit Gasfeder einfachwirkend

Zylindermaterial Stahl FE 37 - Stärke 6 mm

Beschichtung des Zylinders mit Polyesterlack pulverbeschichtet, Farbe dunkelgrau metallic (RAL 7021)

Durchmesser des Zylinders 275 mm

höhe des Zylinders 600 mm

Beschichtung des Zylinderkopfs mit Polyesterlack pulverbeschichtet, Farbe hellgrau (RAL 9006)

(*) KEINE LAGERWARE - Lieferzeit ca. 6 Wochen nach Auftragseingang.

182

Art.Nr.

111 004 00*

111 002 00*

111 110 00*

111 101 00*

111 106 00*

111 104 00*

Preis


Faac City 275 Feststehend

VERKEHRSPOLLER - Feststehend

• Feststehender Verkehrspoller zur Ergänzung von Automatischen Verkehrspollern bei

breiteren Durchfahrten (verleiht der Anlage eine einheitliche Optik).

• In den Ausführungen Stahl, Edelstahl und Edelstahl satiniert lieferbar.

Modell

POLLER feststehend, Stahl fE 37:

fAAc cITY fIX 275 h600 - Feststehender Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 600 - Stahl FE 37

Standardlackierung in dunkelgrau metallic (RAL 7021)

fAAc cITY fIX 275 h800 - Feststehender Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 800 - Stahl FE 37

Standardlackierung in dunkelgrau metallic (RAL 7021)

POLLER feststehend, Edelstahl:

fAAc cITY fIX 275 h600 - Feststehender Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 600 - Edelstahl

Standardlackierung in dunkelgrau metallic (RAL 7021)

fAAc cITY fIX 275 h800 - Feststehender Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 800 - Edelstahl

Standardlackierung in dunkelgrau metallic (RAL 7021)

POLLER feststehend, Edelstahl satiniert:

fAAc cITY fIX 275 h600 - Feststehender Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 600 - Edelstahl satiniert

fAAc cITY fIX 275 h800 - Feststehender Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 800 - Edelstahl satiniert

ZUBEhÖR:

Montageplatte für FAAC CITy FIX H600 und H800

Art.Nr.

111 009 00*

111 012 00*

111 010 00*

111 013 00*

111 011 00*

111 014 00*

111 015 00*

TEchNISchE EIGENSchAfTEN fAAc cITY fIX 275 h600 UND fAAc cITY fIX275 h800:

Verkehrspoller fAAc cITY fIX 275 h600 fAAc cITY fIX 275 h800

höhe

800 mm - 600 mm über Boden -

200 mm im Boden einzumauern

1.000 mm - 800 mm über Boden -

200 mm im Boden einzumauern

Durchmesser der Zylinders 275 mm

Wandstärke des Zylinders 6 mm

Beschichtung des Zylinders Lackierter Stahl, lackierter Edelstahl, satinierter Edelstahl

Beschichtung des Zylinderkopfs mit Polyesterlack pulverbeschichtet, Farbe hellgrau (RAL 9006)

Anpralllast ohne Zerstörung 6.000 Joule

Anpralllast mit Zerstörung 120.000 Joule

Preis

183

Zutrittskontrollsysteme und Verkehrspoller


Faac City Automatik K

AuTOMATISCHER VERKEHRSPOLLER - verstärkte Ausführung

• Der Poller kann extreme Anpralllasten verkraften und eignet sich daher speziell für den Einsatz

in sicherheitstechnisch relevanten Bereichen, z.B. Botschaften, Konsulate, öffentliche

ämter, Banken usw.

• Anpralllast ohne Zerstörung: 15.000 Joule.

• Anpralllast mit Zerstörung: 350.000 Joule.

• Für intensive Benutzung ausgelegt.

• Antrieb durch leise, verschleißfeste Hydraulikeinheit.

Modell

POLLER:

fAAc cITY K 275 h700 Automatik - Automatischer Verkehrspoller Durchmesser 275 / Höhe 700 - Stahl FE 510

Standardlackierung in dunkelgrau metallic (RAL 7021)

MONTAGEWANNE:

Montagewanne für fAAc cITY K 275 h700 - verstärkte Ausführung

Deckel für Montagewanne fAAc cITY K 275 h700

POLLERSTEUERUNG:

Steuerung 624 BLD mit integrierten Zweikanal-Schleifendetektor

Kondensator 16μf (pro Poller 1 Stück erforderlich!)

Gehäuse LM für Steuerung 624 BLD

SIchERhEITSEINRIchTUNGEN:

Blinklicht zur optischen Bewegungsanzeige über 9 Leuchtpunkte im Pollerkopf fest integriert

Summer zur akustischen Bewegungsanzeige im Pollerkopf fest integriert

Anschlusskabel für Hinderniserkennung (pro Poller 1 Stück erforderlich!)

hEIZUNGSEINhEIT:

heizungseinheit für fAAc cITY 275 h600, h700 oder h800, mit externen Thermostat (5°C)

Steuertrafo 230V/24Vac - 100 W. Erforderlich pro Heizungseinheit! HINWEIS: Bei Einsatz von mehreren Pollern

ist die Verwendung eines stärkeren Steuertrafo zu empfehlen.

SONDERAUSfÜhRUNGEN UND ZUBEhÖR:

Anschlusskabelverlängerung - verlängerbar bis 50 m - Preis pro Meter - bei der Bestellung bitte die erforderliche

Gesamtlänge angeben!

Aufpreis für Sonderfarbe in RAL nach Wahl

Aufpreis für strukturierte Zylinderoberfläche fAAc cITY K

TEchNISchE EIGENSchAfTEN fAAc cITY K 275 h700:

Verkehrspoller fAAc cITY K 275 h700 A

AUTOMATIK h700

Zylindermaterial Stahl Fe 510 - Stärke 10 mm

Anpralllast ohne Zerstörung 15.000 Joule

Anpralllast mit Zerstörung 350.000 Joule

Zylinderhöhe/-durchmesser 700 mm/275 mm

Antriebseinheit hydraulisch

Anschlusswert Spannung 230 V +6/-10%, 50 Hz., Leistung 400 W

Ausfahrgeschwindigkeit ca. 9 Sekunden

hinderniserkennung über integrierten Drucksensor - anschließbar an Steuerung 624 BLD

Notentriegelungseinheit Standard: mechanisch / bei Einsatz von Panikschutzventil: elektrisch

Zuleitungslänge Standard: 10m / verlängerbar: bis max. 50m

Gesamtgewicht 387 kg

(*) KEINE LAGERWARE - Lieferzeit ca. 6 Wochen nach Auftragseingang.

184

Art.Nr.

111 006 00*

111 007 00*

111 116 00*

202 271 00*

760 052 50*

720 309 00*

111 100 00*

111 108 00*

751 013 50*

111 109 00*

CO 514 054*

111 113 00*

111 106 00*

111 115 00*

Preis


Bestellformular

AUTOMATIKTÜREN

BESTELLFORMULAR

Datum________________Bestellung Nr. _______________Code Kunde________________________

Empfänger________________________________________________Tel______________________

Auftraggeber________________________________________________________________________

Adresse__________________________________PLZ__________Stadt________Provinz / Bezirk____

Konfiguration der Automation:

Modell:

� Einzelflügel links � eigenstabil � Einzelflügel rechts

� Teleskopflügel � zwei Flügel � 115 v

Hinweis: Zur Festlegung der Öffnungsrichtung des Einzelflügels (rechts oder links) wird auf das Formular A verwiesen

Durchgangsbereich: __________________________ mm

Länge Standardquerträger: _____________________ mm

Länge Sonderquerträger: Formular B ausfüllen

Hinweis: Die Querträgerlänge (lt) ergibt sich aus der Breite des Durchgangsbereichs (vp) gemäß folgender Formel.

Standardmodelle: lt=vp x 2 + 100 mm

Teleskopmodelle: lt=vp x 1,5 + 100 mm

Modelle mit zwei Motoren:

Einzelflügel bei 700 ≤ Vp ≤ 1100 Lt= Vp x 2 + 200 mm bei 700 ≤ Vp ≤ 1100 Lt= Vp x 2 + 200 mm

Doppelflügel Lt= Vp x 2 + 100 mm

Der Überstand zwischen festen und beweglichen Flügeln wird wie folgt berücksichtigt:

Einzelflügel: 50 mm (+ 50 mm beim Endanschlag beim Schließen)

zwei Flügel: 50 + 50 mm

Wenn der Überstand unterschiedlich ist, variieren die Formeln für LT.

Im Lieferumfang enthaltenes auf Anfrage installiertes Zubehör (die entsprechenden Kästchen ankreuzen)

� Schutzabdeckung aus unbehandeltem Aluminium � Schutzabdeckung aus eloxiertem Aluminium

� Elektromechanische Sperre mit integrierter Entriegelungsvorrichtung

� Überwachung an Motorblock

� Notbatterien (mit Karte zur Kontrolle des Ladestands)

Für weiteres Zubehör wird auf die Preisliste verwiesen

185

Automatiktüren


Drehtürantriebe

Bestellformular

Formular A

Formular B

Automatisierungseinrichtungen A 100 COMPACT für leichte Schiebetüren mit Einzel- und

Doppelflügeln

Automatisierungseinrichtungen für Schiebetüren mit Einzel- un Doppelflügeln

Automatisierungseinrichtungen 940 für Mittelschwere Schiebetüren mit Einzel-und

Doppelflügeln Sowie mit Teleskopflügeln und zwei Motoren

Paniksystem für Modelle A100 COMPACT - 930 - 940

Automation 950 für Flügeltore

Gemeinsames Zubehör für Modelle A100 Compact - 930 - 940

Profile, Dichtungen und Zubehör Baureihe TK20


Drehtürantriebe


Formular A

FESTLEGEN DER ÖFFNUNGSRICHTUNG UND STANDARDDIMENSIONIERUNG

Maße in mm

VP: Durchgangsbereich

LT: Querträgerlänge

188

Einzelflügel links

Beachte: Die Öffnungsrichtung wird von der Prüfseite festgelegt

zwei Flügel

Einzelflügel rechts


Formular B

SONDERDIMENSIONIERUNG

Maße in mm

VP: Durchgangsbereich

LT: Querträgerlänge

PS: Verlängerung Querträger links

PD: Verlängerung Querträger rechts

LC: Gesamtlänge des Querträgers

189

Automatiktüren


A100 Compact

AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN FÜR SCHIEBETÜREN MIT EINZEL- UN

DOPPELFLÜGELN

Dank der geringen Abmessungen kann FAAC A100 COMPACT jedem baulichen Bereich angepasst werden, auch wenn nur sehr wenig Platz

zur Verfügung steht. Die Baureihe A100 COMPACT bietet maximale Einsatzflexibilität und eignet sich für Schiebetüren mit Einzelflügeln mit

einem Gewicht von 100 kg oder mit Doppelflügeln mit einem maximalen Gewicht von 70 kg pro Flügel.

Modell

A 100 Compact

A 100 Compact 2

ANWENDUNGEN

Die Automation A100 COMPACT besteht aus folgenden Elementen:

STÜTZPROFIL

• aus eloxiertem Aluminium mit Langlöchern für die Höhen- und

Breiteneinstellung

• Abmessungen (Höhe x Tiefe) 100 x 150 mm, stranggepresst aus

unbehandeltem oder eloxiertem Aluminium

VORDERE ABDECKUNG

• Stranggepresst aus unbehandeltem oder eloxiertem Aluminium

• Fangeinrichtungen aus Kunststoff, leichte Montage am

Querträger

• Vorgearbeitete Durchbrüche zur Anpassung an verschieden

dicke Flügel (max. 60 mm)

• Ausgelegt für das Festspannen in offener Stellung für die

Wartung

STEUEREINHEIT E100

Eigenschaften und Funktionsweise

• Mikroprozessorsteuereinheit E100 mit integrierten Steuerkarten

für Sperre, Batterien und Fotozellen

• Schaltnetzteil 115/220 Vac

• herausziehbare Klemmenleiste

• Programmierung über Funktionstastatur SD-KEEPER

• Automatische Einstellungen

- Festlegung der Stellungen offen und geschlossen

- Messung der Massen und der Reibung der Flügel

- Auswahl der optimalen Werte für Geschwindigkeit,

Beschleunigung und Abbremsung

- Fotozellentest

- Quetschschutz bei 150 N

- Mögliche Einstellung der Geschwindigkeit und SETUP-

Ausführung direkt auf der Karte (ohne Zuhilfenahme externer

Programmierer)

190

Flügel

Einzelflügel

Doppelflügel

Durchgangsbereich

mm

700 ÷ 3.000

800 ÷ 3.000

Max. Flügelgewicht

kg

110

70 + 70

ANTRIEBSAGGREGAT. komplett mit:

• 24-Vdc-Getriebe mit optischem Encoder

• Steuereinheit E100

• Umlenkscheibe mit Schraubeneinstellvorrichtung zur

Riemenspannung

• Elektrisch leitfähiger Antriebsriemen

• 2 Laufwagen (A100 COMPACT, 1 Flügel) oder 4 Laufwagen (A100

COMPACT, 2 Flügel)

LAUFWAGEN

• Konstruktion aus Aluminiumdruckguss

• Zwei Tragerollen aus Polyamid

• Eine Gegendruckrolle

• Höheneinstellung des Wagens ± 7,5 mm

Eigenstabilität

(Länge des Querträgers) mm

nein

nein

• RESET-Funktion

• 1 konfigurierbarer Ausgangskontakt

• 2 konfigurierbarer Notkontakte im Eingang

• Verriegelungsfunktion

• „Gong“-Funktion

• Funktion „Servicelampe“

• Sofortige Schließfunktion:

• LCD-Display zur Anzeige der Zustände und zur Fehlerdiagnose

• 3 Tasten zur Grundprogrammierung von:

- Geschwindigkeit beim Öffnen/Schließen

- Pausenzeit

- Pause im Nachtbetrieb

- Motorsperre

- Batteriesteuerung

• USB-Port für Software-Update


FUNKTIONSTASTATUR SD KEEPER

(im Standardlieferumfang enthalten)

• Die Tastatur SD-KEEPER verfügt über Tasten (zur Auswahl der Betriebsprogramme)

und LED (zur Anzeige der Diagnose)

• VERFÜGBARE PROGRAMME:

• Manueller Betrieb

• Automatikbetrieb

• Nachtbetrieb

• offen

• In eine Richtung

• Teilöffnung

• Anhand der Kombination der blinkenden LED besteht die Möglichkeit, die

Ursache für die Störung der Tür festzustellen.

• Reset-Funktion

• Der Betrieb kann durch Überbrückung und Tastenkombination gehemmt werden

• Die Tastatur SD-KEEPER ist eingerichtet für den Empfang

des PROGRAMMIERDISPLAYS

PROGRAMMIERDISPLAY SD-KEEPER

(optional)

Das Programmierdisplay hat folgende Hauptfunktionen:

• Mögliche Eingabe von LOGIN-PASSWORT

• Einstellung der Geschwindigkeit beim Öffnen

• Einstellung der Geschwindigkeit beim Schließen

• Einstellung der Pausenzeiten

• Auswahl der Steuerungslogiken des Quetschschutzes

• Timer-Funktion mit Pufferbatterien (Autonomie 5 Jahre)

• Verwaltung Wochenkalender

• Verwaltung von 5 Zeitabschnitten pro Tag

TECHNISCHE DATEN A100 COMPACT

Stromversorgung

Aufgenommene Leistung

Einsatzhäufigkeit

Zugeinheit

Länge des Querträgers

Einstellung Öffnen bei Leerlauf

Einstellung Schließen bei Leerlauf

Einstellung Teilöffnung

Einstellung der Pausenzeit

Einstellung Pausenzeit Nacht

Quetschschutz

Failsafe-Funktion der Fotozellen

Schutzart

Temperatur am Aufstellungsort

Programmierdisplay

(optional)

Funktionstastatur

• Verwaltung der Verriegelung mit oder ohne Speicherfunktion

• Verwaltung der Einbruchsicherungsfunktion

• Auswahl der Steuerungslogiken mit Batteriebetrieb

• Konfiguration von 3 Ausgängen

• Konfiguration von 2 Noteingängen

• Anzeige der Diagnose

• Anzeige der gefahrenen Zyklen

115/230 Vac – 50 (60) Hz

100 W

100%

24-Vdc-Motor mit Encoder

VP x 2 + 100 mm

5 - 70 cm/s

5 - 70 cm/s

10–90 % der vollständigen Öffnung

0 - 30 s

0 - 240 s

im Standardlieferumfang inbegriffen

im Standardlieferumfang inbegriffen (kann abgeschaltet werden)

IP 23 (nur für Innenanwendung)

-20°C ÷ +55°C

191

Automatiktüren


A100 Compact

ABMESSUNGEN DES QUERTRÄGERS

Übersichtszeichnung 1:

Modell A100 COMPACT

1 Stützprofil

2 Schutzabdeckung

3 Flügelbefestigungsprofil

Hinweis: Maße in mm

192


DIMENSIONIERUNG IN DER HÖHE DES EINGEFASSTEN FLÜGELS

Alternative mit Gleitschuhen mit Bügel

HA=( LH-16) +/- 7.8 mm

Formel zur Berechnung der Flügelhöhe

HA=( LH-17) +/- 7.5 mm

Gelenk-Gleitschuh

Hinweis: Maße in mm

193

Automatiktüren


A100 Compact

DIMENSIONIERUNG IN DER HÖHE FÜR BEFESTIGUNG VON GLASFLÜGEL

Hinweis: Maße in mm

194

Part b

Formel zur Berechnung der Höhe der Glasscheibe

Dicke 10 mm

Part b


FAAC A100 COMPACT - Artikelnr. 105296

A100 COMPACT EINZELFLÜGEL, max. Gewicht 110 kg

A100 COMPACT ZWEI FLÜGEL, max. Gewicht 70 + 70 kg

DAUERBETRIEB

Funktionstastatur SD-KEEPER und Profil zur Flügelbefestigung inbegriffen

Lt=2Db + 100

FAAC A100 COMPACT 1 FLÜGEL

Abmessungen

A

Vp Lt

COMPACT 1-07

700 1.500

COMPACT 1-08

800 1.700

COMPACT 1-09

900 1.900

COMPACT 1-10

1.000 2.100

COMPACT 1-11

1.100 2.300

COMPACT 1-12

1.200 2.500

COMPACT 1-13

1.300 2.700

COMPACT 1-14

1.400 2.900

COMPACT 1-15

1.500 3.100

COMPACT 1-16

1.600 3.300

COMPACT 1-17

1.700 3.500

COMPACT 1-18

1.800 3.700

COMPACT 1-19

1.900 3.900

COMPACT 1-20

2.000 4.100

COMPACT 1-22

2.200 4.500

COMPACT 1-24

2.400 4.900

COMPACT 1-25

2.500 5.100

COMPACT 1-27

2.700 5.500

COMPACT 1-30

3.000 6.100

FAAC A100 COMPACT 2 FLÜGEL

Abmessungen

A

Vp Lt

COMPACT 2-08

800 1.700

COMPACT 2-09

900 1.900

COMPACT 2-10

1.000 2.100

COMPACT 2-11

1.100 2.300

COMPACT 2-12

1.200 2.500

COMPACT 2-13

1.300 2.700

COMPACT 2-14

1.400 2.900

COMPACT 2-15

1.500 3.100

COMPACT 2-16

1.600 3.300

COMPACT 2-17

1.700 3.500

COMPACT 2-18

1.800 3.700

COMPACT 2-19

1.900 3.900

COMPACT 2-20

2.000 4.100

COMPACT 2-22

2.200 4.500

COMPACT 2-24

2.400 4.900

COMPACT 2-25

2.500 5.100

COMPACT 2-27

2.700 5.500

COMPACT 2-30

3.000 6.100

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis unbehandelte Abdeckung

D Preis eloxierte Abdeckung

B

B

Preis in €

C

Preis in €

C

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.

D

D

195

Automatiktüren


A100 Compact

BESCHREIBUNG DES SPEZIFISCHEN ZUBEHÖRS

ELEKTROMECHANISCHER RIEGEL MIT INTEGRIERTER ENTRIEGELUNGSVORRICHTUNG

• Garantiert die Verriegelung der Flügel in geschlossener Stellung

• Betätigung über internen Entriegelungsknauf und vorgerüstet für die Montage einer externen Entriegelungseinrichtung

• Durch die Betätigung der Entriegelungseinrichtung kann die Tür im Notfall geöffnet werden

• Das System wirkt mechanisch auf den Riegel und sendet der STEUEREINHEIT E100 einen Öffnungsbefehl

• Wenn die Notbatterien installiert sind, bewirkt das Entriegelungssystem die motorbetriebene Öffnung der Tür auch bei Stromausfall

• Im Standardbetrieb ist der Riegel nur im NACHTBETRIEB UND EINRICHTUNGSBETRIEB aktiv.

Bei besonderen Anforderungen kann der Riegel auch im AUTOMATIKBETRIEB zugeschaltet werden

ÜBERWACHUNG AN RIEGEL

• Magnetvorrichtung zur Überwachung des einwandfreien Betriebs des Riegels und zur Prüfung der Sperre der Flügel in der

geschlossenen Stellung

• Bei Störungen des Riegels erscheint auf der Funktionstastatur SD-KEEPER eine Fehlermeldung

• Vorrüstung für den Anschluss von Leucht- oder Tonvorrichtungen, die bei Störungen am Riegel aktiviert werden

NOTBATTERIEN MIT KARTE ZUR KONTROLLE DES LADESTANDS

• Bei Stromausfall garantieren die Notbatterien die 30-minütige Autonomie der Automation im Dauerbetrieb

• Sie sind mit einer elektronischen Steuerkarte zum Aufladen und zur Batteriestandsüberwachung ausgestattet

• LED zur Batteriestandsanzeige (voll – leer – wird aufgeladen)

• LED zur Anzeige der Netzstromversorgung (ein – aus)

• Anzeige Batterie leer, kann auch in entfernter Position wiederholt werden

• Eingerichtet für folgende Betriebsarten:

- nur Öffnen

- nur Schließen

- Dauerbetrieb (der letzte Vorgang vor dem Leerwerden

kann ausgewählt werden)

• WAKE-UP-Einrichtung: ermöglicht bei leerer Batterie

die Ausführung von einigen über die Noteinrichtungen

(für mindestens 3 Sekunden aktiviert) gesteuerten

Öffnungs-/Schließzyklen.

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR EINGEFASSTE FLÜGEL

siehe Seite 226

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR GLASFLÜGEL

siehe Seite 227

196


SPEZIFISCHES ZUBEHÖR

Motorsperre mit interner Entriegelung

für einen oder zwei Flügel

Artikelnummer 103332

Preis

Halterung für Montage Radar BFR2

an Abdeckung

Artikelnummer 105274

Preis

Profil untere Führung eingefasster

Flügel

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390707

Preis

Fotozelle mit Knopf XFA

nur für A100 Compact

Artikelnummer 785184

Preis

Schließprofil aus unbehandeltem

Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105272

Preis

Gelenk-Gleitschuh

(notwendig ist das untere

Führungsprofil Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390794

Preis

Notbatterie

Artikelnummer 103331

Preis

Schließprofil aus eloxiertem

Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105273

Preis

Zwei Gleitschuhe unten mit Bügel

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390771

Preis

Überwachung Motorsperre

und Flügelposition

Artikelnummer 103330

Preis

Bürste für Schließprofil

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709982

Preis

197

Automatiktüren


930 NSF

AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN FÜR SCHIEBETÜREN MIT EINZEL- UN DOPPELFLÜGELN

Die Automatisierungseinrichtungen FAAC BAUREIHE 930 werden in der vom Kunden gewünschten Länge und Konfiguration geliefert.

Die Produktpalette umfasst mehrere Modelle, die sich durch den Antrieb von Einzel- oder Doppelflügeln und durch die eventuelle

Eigenstabilität der Querträger unterscheiden

Modell

930 NSF1

930 NSF2

930 NSFA1

930 NSFA2

198

Flügel

Einzelflügel

Doppelflügel

Einzelflügel

Doppelflügel

Durchgangsbereich

mm

700 ÷ 3.000

800 ÷ 3.000

700 ÷ 3.000

800 ÷ 3.000

ANWENDUNGEN

Die Automation FAAC MOD. 930 NSF besteht aus folgenden Elementen:

STÜTZPROFIL

• aus stranggepresstem Aluminium

• Abmessungen (Höhe x Tiefe) 170 x 173 mm

• Gleitführungen aus lärmdämmendem Kunststoffmaterial

VORDERE ABDECKUNG

• Erhältlich aus unbehandeltem oder eloxiertem Aluminium

• Aufnahme zum Eingreifen am Stützprofil getrennt vom Stützprofil

durch Nylonhalter, um eventuelle Schwingungen zu beseitigen

(Öffnen der Abdeckung durch Drehen nach oben)

• Sicherheitskabel, um das Herabfallen der Abdeckung zu

vermeiden (Fangeinrichtung)

• Abdeckungsverankerungshebel (optional), um die Abdeckung

beim Öffnen „festzusperren“

• Profil untere Abdeckung, kann an die verschiedenen Dicken der

Flügel angepasst werden

STEUEREINHEIT 930 SDM

Eigenschaften und Funktionsweise

• Steuerung über Mikroprozessor

• herausziehbare Klemmenleiste

• Programmierung über Funktionstastatur SD-KEEPER oder

Personal Computer (serielle Schnittstelle RS 232)

• Automatische Einstellungen

- Festlegung der Stellungen offen und geschlossen

- Messung der Massen und der Reibung der Flügel

- Auswahl der optimalen Werte für Geschwindigkeit,

Beschleunigung und Abbremsung

- Fotozellentest

- Quetschschutz bei 150 N

Max. Flügelgewicht

kg

120

80 + 80

120

80 + 80

Eigenstabilität

(Länge des Querträgers) mm

nein

nein

ja (max 3.000)

ja (max 3.000)

ANTRIEBSMODUL komplett mit:

• 24-Vdc-Getriebe mit optischem Encoder

• Mikroprozessorsteuereinheit 930 SDM

• Versorgungseinheit mit Toroid-Transformator mit niedrigem

Energieverbrauch

• Umlenkscheibe mit Schraubeneinstellvorrichtung zur

Riemenspannung

• Elektrisch leitfähiger Antriebsriemen

• Antriebsarme aus stranggepresstem Aluminium

• 2 Laufwagen (Ausführungen NSF1-NSFA1) oder 4 Laufwagen

(Ausführungen NSF2-NSFA2)

LAUFWAGEN

• Konstruktion aus verzinktem Stahl

• Laufrad aus Stahl, gelagert

• Gegendruckrolle aus Nylon, gelagert

• Höheneinstellung ± 10 mm über Exzenter

• Seiteneinstellung ± 15 mm

• Flügelbefestigungsprofil aus stranggepresstem Aluminium 33 mm

• Mögliche Einstellung der Geschwindigkeit und SETUP-

Ausführung direkt auf der Karte (ohne Zuhilfenahme externer

Programmierer)

• RESET-Funktion

• 3 konfigurierbare Ausgangskontakte

• 2 konfigurierbaree Notkontakte im Eingang

• Verriegelungsfunktion

• „Gong“-Funktion

• Funktion „Servicelampe“

• Funktion „Gleichzeitiger Durchgang von zwei Benutzern“

• Sofortige Schließfunktion:


FUNKTIONSTASTATUR SD KEEPER

(im Standardlieferumfang enthalten)

• Die Tastatur SD-KEEPER verfügt über Tasten (zur Auswahl der Betriebsprogramme)

und LED (zur Anzeige der Diagnose)

• VERFÜGBARE PROGRAMME:

• Manueller Betrieb

• Automatikbetrieb

• Nachtbetrieb

• offen

• In eine Richtung

• Teilöffnung

• Anhand der Kombination der blinkenden LED besteht die Möglichkeit, die

Ursache für die Störung der Tür festzustellen.

• Reset-Funktion

• Der Betrieb kann durch Überbrückung und Tastenkombination gehemmt werden

• Die Tastatur SD-KEEPER ist eingerichtet für den Empfang

des PROGRAMMIERDISPLAYS

PROGRAMMIERDISPLAY SD-KEEPER

(optional)

Das Programmierdisplay hat folgende Hauptfunktionen:

• Mögliche Eingabe von LOGIN-PASSWORT

• Einstellung der Geschwindigkeit beim Öffnen

• Einstellung der Geschwindigkeit beim Schließen

• Einstellung der Pausenzeiten

• Auswahl der Steuerungslogiken des Quetschschutzes

• Timer-Funktion mit Pufferbatterien (Autonomie 5 Jahre)

• Verwaltung Wochenkalender

• Verwaltung von 5 Zeitabschnitten pro Tag

• Verwaltung der Verriegelung mit oder ohne Speicherfunktion

TECHNISCHE DATEN

Stromversorgung

Aufgenommene Leistung

Einsatzhäufigkeit

Zugeinheit

Zug

Länge des Querträgers

Geschwindigkeit beim Öffnen/Schließen

Geschwindigkeit beim Notöffnen/-schließen

Pausenzeit

statische Kraft

Teilöffnung

Quetschschutz

Failsafe-Funktion der Fotozellen

Schutzart

Temperatur am Aufstellungsort

Programmierdisplay

(optional)

Funktionstastatur

• Verwaltung der Einbruchsicherungsfunktion

• Auswahl der Steuerungslogiken mit Batteriebetrieb

• Konfiguration von 3 Ausgängen auf der STEUEREINHEIT 930

SDM

• Konfiguration von 2 Noteingängen auf der STEUEREINHEIT 930

SDM

• Anzeige der Diagnose

• Anzeige der gefahrenen Zyklen

230 Vac (+6% ÷ -10%) 50/(60)Hz

100 W

100%

24-Vdc-Motor mit Encoder

über elektrisch leitfähigen Zahnriemen

VP x 2 + 100 mm

programmierbar (zwei Flügel) von 20 bis 180 cm/s

programmierbar

programmierbar von 0 bis 30 Sek

150 N (Programmierung im Selbstlern-Verfahren

programmierbar (zwei Flügel) von 20 bis zur vollständigen Öffnung

im Standardlieferumfang inbegriffen

im Standardlieferumfang inbegriffen (kann abgeschaltet werden)

IP 31 (nur für Innenanwendung)

- 20° ÷ C ÷ + 55° ÷ C

199

Automatiktüren


930 NSF

ABMESSUNGEN DES QUERTRÄGERS

Übersichtszeichnung 1:

Modell 930 NSF

1 Stützprofil

2 Schutzabdeckung

3 Flügelbefestigungsprofil

4 Schließprofil Mod. NSF

5 Bürste

Übersichtszeichnung 2:

Modell 930 NSFA mit selbsttragendem Profil

1 Stützprofil

2 Schutzabdeckung

3 Flügelbefestigungsprofil

4 Schließprofil Mod. NSFA

5 Bürste

6 Selbsttragendes Profil

Hinweis: Maße in mm

200


DIMENSIONIERUNG IN DER HÖHE DES EINGEFASSTEN FLÜGELS

Formel zur Berechnung der Flügelhöhe

Gelenk-Gleitschuh

Hinweis: Maße in mm

LH (empfohlenes max. Maß 2500 mm)

Alternative mit Gleitschuhen mit Bügel

201

Automatiktüren


930 NSF

DIMENSIONIERUNG IN DER HÖHE DES EINGEFASSTEN

FLÜGELS EIGENSTÄNDIGE AUSFÜHRUNG

Formel zur Berechnung der Flügelhöhe

Gelenk-Gleitschuh

Hinweis: Maße in mm

202

LH (empfohlenes max. Maß 2500 mm)

Alternative mit Gleitschuhen mit Bügel


DIMENSIONIERUNG IN DER HÖHE FÜR BEFESTIGUNG VON GLASFLÜGEL

Spezifisches Zubehör für Glasflügel siehe Seite 325

Hinweis: Maße in mm

Formel zur Berechnung der Höhe

der Glasscheibe Dicke 10 mm

LH (empfohlenes max. Maß 2500 mm)

203

Automatiktüren


930 NSF

FAAC 930 NSF1/NSF2 - ARTIKELNR. 105295

NSF1: EINZELFLÜGEL, MAX GEWICHT 120 kg

NSF2: ZWEI FLÜGEL, MAX. GEWICHT 80+80 kg

DAUERBETRIEB

Funktionstastatur SD-KEEPER und Profil zur Flügelbefestigung inbegriffen

Lt= 2Vp + 100

FAAC 930 NSF1

A

930 NSF1-07

930 NSF1-08

930 NSF1-09

930 NSF1-10

930 NSF1-11

930 NSF1-12

930 NSF1-13

930 NSF1-14

930 NSF1-15

930 NSF1-16

930 NSF1-17

930 NSF1-18

930 NSF1-19

930 NSF1-20

930 NSF1-22

930 NSF1-24

930 NSF1-25

930 NSF1-27

930 NSF1-30

FAAC 930 NSF2

A

930 NSF2-08

930 NSF2-09

930 NSF2-10

930 NSF2-11

930 NSF2-12

930 NSF2-13

930 NSF2-14

930 NSF2-15

930 NSF2-16

930 NSF2-18

930 NSF2-20

930 NSF2-22

930 NSF2-24

930 NSF2-25

930 NSF2-27

930 NSF2-30

204

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis Abdeckung NSF, unbehandeltes Aluminium

D Preis Abdeckung NSF, eloxiertes Aluminium

Abmessungen Preis in €

Vp Lt B C D

700 1.500

800 1.700

900 1.900

1.000 2.100

1.100 2.300

1.200 2.500

1.300 2.700

1.400 2.900

1.500 3.100

1.600 3.300

1.700 3.500

1.800 3.700

1.900 3.900

2.000 4.100

2.200 4.500

2.400 4.900

2.500 5.100

2.700 5.500

3.000 6.100

Abmessungen Preis in €

Vp Lt B C D

800 1.700

900 1.900

1.000 2.100

1.100 2.300

1.200 2.500

1.300 2.700

1.400 2.900

1.500 3.100

1.600 3.300

1.800 3.700

2.000 4.100

2.200 4.500

2.400 4.900

2.500 5.100

2.700 5.500

3.000 6.100

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.


FAAC 930 NSFA1/NSFA2 - ARTIKELNR. 105295

NSFA1: EINZELFLÜGEL, MAX GEWICHT 120 kg

NSFA2: ZWEI FLÜGEL MAX GEWICHT 80+80 kg

DAUERBETRIEB - EIGENSTÄNDIG

Funktionstastatur SD-KEEPER und Profil zur Flügelbefestigung inbegriffen

Achtung: für Querträgerlängen über 3000 mm sind Zwischenstücke erforderlich

FAAC 930 NSFA1

A

930 NSFA1-07

930 NSFA1-08

930 NSFA1-09

930 NSFA1-10

930 NSFA1-11

930 NSFA1-12

930 NSFA1-13

930 NSFA1-14

930 NSFA1-15

930 NSFA1-16

930 NSFA1-17

930 NSFA1-18

930 NSFA1-19

930 NSFA1-20

930 NSFA1-22

930 NSFA1-24

930 NSFA1-25

930 NSFA1-27

930 NSFA1-30

FAAC 930 NSFA2

A

930 NSFA2-08

930 NSFA2-09

930 NSFA2-10

930 NSFA2-11

930 NSFA2-12

930 NSFA2-13

930 NSFA2-14

930 NSFA2-15

930 NSFA2-16

930 NSFA2-18

930 NSFA2-20

930 NSFA2-22

930 NSFA2-24

930 NSFA2-25

930 NSFA2-27

930 NSFA2-30

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis Abdeckung NSF, unbehandeltes Aluminium

D Preis Abdeckung NSF, eloxiertes Aluminium

Abmessungen Preis in €

Vp Lt B C D

700 1.500

800 1.700

900 1.900

1.000 2.100

1.100 2.300

1.200 2.500

1.300 2.700

1.400 2.900

1.500 3.100

1.600 3.300

1.700 3.500

1.800 3.700

1.900 3.900

2.000 4.100

2.200 4.500

2.400 4.900

2.500 5.100

2.700 5.500

3.000 6.100

Abmessungen Preis in €

Vp Lt B C D

800 1.700

900 1.900

1.000 2.100

1.100 2.300

1.200 2.500

1.300 2.700

1.400 2.900

1.500 3.100

1.600 3.300

1.800 3.700

2.000 4.100

2.200 4.500

2.400 4.900

2.500 5.100

2.700 5.500

3.000 6.100

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.

205

Automatiktüren


930 NSF

BESCHREIBUNG DES SPEZIFISCHEN ZUBEHÖRS

ELEKTROMECHANISCHER RIEGEL MIT INTEGRIERTER ENTRIEGELUNGSVORRICHTUNG

• Garantiert die Verriegelung der Flügel in geschlossener Stellung

• Ausgerüstet mit elektronischer Steuerkarte mit Steckanschluss an die STEUEREINHEIT 930 SDM

• Betätigung über internen Entriegelungsknauf und vorgerüstet für die Montage einer externen Entriegelungseinrichtung

• Durch die Betätigung der Entriegelungseinrichtung kann die Tür im Notfall geöffnet werden

• Das System wirkt mechanisch auf den Riegel und sendet der STEUEREINHEIT 930 SDM einen Öffnungsbefehl

• Wenn die Notbatterien installiert sind, bewirkt das Entriegelungssystem die motorbetriebene Öffnung der Tür auch bei Stromausfall

• Im Standardbetrieb ist der Riegel nur im NACHTBETRIEB UND EINRICHTUNGSBETRIEB aktiv.

Bei besonderen Anforderungen kann der Riegel auch im AUTOMATIKBETRIEB zugeschaltet werde

ÜBERWACHUNG AN RIEGEL

• Magnetvorrichtung zur Überwachung des einwandfreien Betriebs des Riegels und zur Prüfung der Sperre der Flügel in der

geschlossenen Stellung

• Bei Störungen des Riegels erscheint auf der Funktionstastatur SD-KEEPER eine Fehlermeldung

• Vorrüstung für den Anschluss von Leucht- oder Tonvorrichtungen, die bei Störungen am Riegel aktiviert werden

NOTBATTERIEN MIT KARTE ZUR KONTROLLE DES LADESTANDS

• Bei Stromausfall garantieren die Notbatterien die 30-minütige Autonomie der Automation im Dauerbetrieb

• Sie sind mit einer elektronischen Steuerkarte zum Aufladen und zur Batteriestandsüberwachung ausgestattet

• LED zur Batteriestandsanzeige (voll – leer – wird aufgeladen)

• LED zur Anzeige der Netzstromversorgung (ein – aus)

• Anzeige Batterie leer, kann auch in entfernter Position wiederholt werden

• Eingerichtet für folgende Betriebsarten:

- nur Öffnen

- nur Schließen

- Dauerbetrieb (der letzte Vorgang vor dem Leerwerden kann ausgewählt werden)

• WAKE-UP-Einrichtung: ermöglicht bei leerer Batterie die Ausführung von einigen über die Noteinrichtungen (für mindestens

3 Sekunden aktiviert) gesteuerten Öffnungs-/Schließzyklen.

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR EINGEFASSTE FLÜGEL, siehe Seite 226

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR GLASFLÜGEL, siehe Seite 227

206


SPEZIFISCHES ZUBEHÖR

Elektromechanischer Riegel mit

interner Entriegelungsvorrichtung für

1 oder 2 Flügel

Artikelnummer 390667

Preis

Halterung für Radar-Montage

BFR2 an Abdeckung

Artikelnummer 105274

Preis

Zwei Hebel zur Halterung der

Abdeckung

Artikelnummer 390643

Preis

Überwachung Motorsperre

und Flügelposition

Artikelnummer 202303

Preis

��

����

Schließprofil, Mod. SM/NSF

unbehandeltes Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105272

Preis

Profil untere Führung eingefasster

Flügel

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390707

Preis

Notbatterie mit Karte zur

Kontrolle des Ladestands

Artikelnummer 390739

Preis

��

����

Schließprofil, Mod. SM/NSF

eloxiertes Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105273

Preis

Gelenk-Gleitschuh

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390794

Preis

Verlängerung Batteriekabel

für Einzelflügel (mit V.P. über

2.300 mm)

Artikelnummer 751055

Preis

Bürste für Schließprofil

Mod. NSF/NSFA

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709982

Preis

Zwei Gleitschuhe unten mit Bügel

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390771

Preis

207

Automatiktüren


930 NSFA

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR SELBSTTRAGENDE MODELLE

Zwei Platten zur seitlichen

Befestigung

Artikelnummer 390644

Preis

Halterung fester Flügel

(Stange zu 1 m)

Artikelnummer 105352

Preis

208

��

Schließprofil, Mod. NSFA

unbehandeltes Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105276

Preis

Profil untere Führung eingefasster

Flügel

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390707

Preis

��

��

Schließprofil, Mod. NSFA

eloxiertes Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105275

Preis

Gelenk-Gleitschuh

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390794

Preis

��

Bürste für Schließprofil

Mod. NSF/NSFA

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709982

Preis

Zwei Gelenk-Gleitschuh unten mit

Bügel

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390771

Preis


940

209

Automatiktüren


940

AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN FÜR MITTELSCHWERE SCHIEBETÜREN MIT

EINZEL-UND DOPPELFLÜGELN SOWIE MIT TELESKOPFLÜGELN UND ZWEI MOTOREN

MODELLE: SM - SMA - SMD - SMDA - SMT - SMTA

Die Automationen FAAC BAUREIHE 940 werden in der vom Kunden gewünschten Länge und Konfiguration geliefert.

Die Produktpalette umfasst mehrere Modelle, die sich durch den Antrieb von Einzel- oder Doppelflügeln, durch die eventuelle

Eigenstabilität der Querträger, durch den eventuellen zweiten Motor und durch den Antrieb von einzelnen oder doppelten Teleskopflügeln

unterscheiden.

Modell

940SM1

940SM2

940SMA1

940SMA2

940SMD1

940SMD2

940SMDA1

940SMDA2

940SMT2

940SMT4

940SMTA2

940SMTA4

Flügel

Einzelflügel

Doppelflügel

Einzelflügel

Doppelflügel

Einzelflügel

Doppelflügel

Einzelflügel

Doppelflügel

Teleskopflügel, einzeln

Teleskopflügel, doppelt

Teleskopflügel, einzeln

Teleskopflügel, doppelt

ANWENDUNGEN

Die Automation FAAC MOD. 940 SM besteht aus folgenden Elementen:

STÜTZPROFIL

• aus stranggepresstem Aluminium

• vorgerüstet sowohl für die Wand- als auch die Deckenbefestigung

• Gleitführungen aus lärmdämmendem Kunststoffmaterial, am Profil integriert

VORDERE ABDECKUNG

• erhältlich aus unbehandeltem oder eloxiertem Aluminium, L-förmig

• Aufnahme zum Eingreifen am Stützprofil, getrennt vom Stützprofil durch

schwingungsdämpfende Halterungen (Öffnen der Abdeckung durch

Drehen nach oben)

• „Festsperren“ der Abdeckung beim Öffnen mittels Hängevorrichtung /

Schwenkaufnahme

• Abdeckungsprofil, kann an die verschiedenen Dicken der Flügel

angepasst werden

Je nach Modell eines folgender Antriebsaggregate:

ANTRIEBSAGGREGAT SM komplett mit:

• 24-Vdc-Getriebe mit optischem Encoder

• Mikroprozessorsteuereinheit 940 SDM

• Zugeinheit mit Toroid-Transformator mit niedrigem Energieverbrauch

• Umlenkscheibe mit Schraubeneinstellvorrichtung zur Riemenspannung

• Elektrisch leitfähiger Antriebsriemen

• 2 Laufwagen (Ausführungen SM1-SMA1) oder 4 Laufwagen

(Ausführungen SM2-SMA2)

ANTRIEBSAGGREGAT SMD komplett mit:

• 2 24-Vdc-Getriebe; davon 1 mit optischem Encoder

210

Durchgangsbereich

mm

700 ÷ 3.000

800 ÷ 3.000

700 ÷ 3.000

800 ÷ 3.000

700 ÷ 2.900

800 ÷ 3.000

700 ÷ 2.900

800 ÷ 3.000

1.100 ÷ 3.000

1.400 ÷ 4.000

1.100 ÷ 3.000

1.400 ÷ 4.000

Max. Flügelgewicht

kg

140

110 + 110

140

110 + 110

250

180 + 180

250

180 + 180

110 + 110

60 + 60 + 60 + 60

110 + 110

60 + 60 + 60 + 60

Eigenstabilität

(Länge des Querträgers) mm

nein

nein

ja (max 3.000)

ja (max 3.000)

nein

nein

ja (max 3.000)

ja (max 3.000)

nein

nein

ja (max 3.000)

ja (max 3.000)

• Mikroprozessorsteuereinheit 940 SMD mit Steuerkarte für zweiten Motor

• Zugeinheit mit Toroid-Transformator mit niedrigem Energieverbrauch

• elektrisch leitfähige Antriebsriemen

• 2 Laufwagen (Ausführungen SMD1-SMDA1) oder 4 Laufwagen

(Ausführungen SMD2-SMDA2)

ANTRIEBSAGGREGAT SMT komplett mit:

• 24-Vdc-Getriebe mit optischem Encoder

• Scheibensystem zur Umlenkung der Bewegung auf der Antriebsseite für

Ausführung SMT

• Mikroprozessorsteuereinheit 940 SDM

• Scheibensystem zur Umlenkung der Bewegung; Seite ohne Motor, für

Ausführung SMT mit Schraubeneinstellvorrichtung zur Riemenspannung.

• 2 elektrisch leitfähige Antriebsriemen (langsamer Riemen, schneller

Riemen)

• 4 Laufwagen (Ausführungen SMT2-SMTA2) oder 8 Laufwagen

(Ausführungen SMT4-SMTA4)

• Mechanische Systeme für den Anschluss des langsamen Flügels an den

langsamen Riemen

LAUFWAGEN

• Konstruktion aus verzinktem Stahl

• 2 Laufrollen aus Stahl, gelagert

• Gegendruckrolle aus Nylon, gelagert

• Höheneinstellung ± 10 mm über Schraube

• Seiteneinstellung ± 15 mm

• Flügelbefestigungsprofil aus stranggepresstem Aluminium 50 mm


STEUEREINHEIT 940 SDM

Eigenschaften und Funktionsweise

• Gestione tramite microprocessore

• Steuerung über Mikroprozessor

• herausziehbare Klemmenleiste

• Programmierung über Funktionstastatur SD-KEEPER oder

Personal Computer (serielle Schnittstelle RS 232)

• Mögliche Einstellung der Geschwindigkeit und SETUP-

Ausführung direkt auf der Karte (ohne Zuhilfenahme externer

Programmierer)

• Möglichkeit zur Verwendung eines traditionellen

Funktionenauswahlschalters

• Automatische Einstellungen

- Festlegung der Stellungen offen und geschlossen

FUNKTIONSTASTATUR SD KEEPER

(im Standardlieferumfang enthalten)

• Die Tastatur SD-KEEPER verfügt über Tasten (zur Auswahl der

Betriebsprogramme) und LED (zur Anzeige der Diagnose)

• VERFÜGBARE PROGRAMME:

• Manueller Betrieb

• Automatikbetrieb

• Nachtbetrieb

• offen

• In eine Richtung

PROGRAMMIERDISPLAY SD-KEEPER

(optional)

Das Programmierdisplay hat folgende Hauptfunktionen:

Das Programmierdisplay hat folgende Hauptfunktionen:

• Mögliche Eingabe von LOGIN-PASSWORT

• Einstellung der Geschwindigkeit beim Öffnen

• Einstellung der Geschwindigkeit beim Schließen

• Einstellung der Pausenzeiten

• Auswahl der Steuerungslogiken des Quetschschutzes

• Timer-Funktion mit Pufferbatterien (Autonomie 5 Jahre)

• Verwaltung Wochenkalender

• Verwaltung von 5 Zeitabschnitten pro Tag

TECHNISCHE DATEN

Stromversorgung

Aufgenommene Leistung

Einsatzhäufigkeit

Zugeinheit

Zug

Länge des Querträgers

Geschwindigkeit beim Öffnen/Schließen

Geschwindigkeit beim Notöffnen/-schließen

Pausenzeit

statische Kraft

Teilöffnung

Quetschschutz

Failsafe-Funktion der Fotozellen

Schutzart

Temperatur am Aufstellungsort

- Messung der Massen und der Reibung der Flügel

- Auswahl der optimalen Werte für Geschwindigkeit,

Beschleunigung und Abbremsung

- Fotozellentest

• RESET-Funktion

• 3 konfigurierbare Ausgangskontakte

• 2 konfigurierbaree Notkontakte im Eingang

• Verriegelungsfunktion

• „Gong“-Funktion

• Funktion „Servicelampe“

• Funktion „Gleichzeitiger Durchgang von zwei Benutzern“

• Sofortige Schließfunktion

• Teilöffnung

• Anhand der Kombination der blinkenden LED besteht die

Möglichkeit, die Ursache für die Störung der Tür festzustellen.

• Reset-Funktion

• Der Betrieb kann durch Überbrückung und Tastenkombination

gehemmt werden

• Die Tastatur SD-KEEPER ist eingerichtet für den Empfang

des PROGRAMMIERDISPLAYS

• Verwaltung der Verriegelung mit oder ohne Speicherfunktion

• Verwaltung der Einbruchsicherungsfunktion

• Auswahl der Steuerungslogiken mit Batteriebetrieb

• Konfiguration von 3 Ausgängen auf der STEUEREINHEIT 940 SDM

• Konfiguration von 2 Noteingängen auf der STEUEREINHEIT 940

SDM

• Anzeige der Diagnose

• Anzeige der gefahrenen Zyklen

230 Vac (+6% ÷ -10%) 50/(60)Hz

100 W

100%

24-Vdc-Motor mit Encoder

über elektrisch leitfähigen Zahnriemen

VP x 2 + 100 mm

programmierbar (zwei Flügel) von 20 bis 180 cm/s

programmierbar

programmierbar von 0 bis 30 Sek

150 N (Programmierung im Selbstlern-Verfahren

programmierbar (zwei Flügel) von 10 bis 90 % der vollständigen Öffnung

im Standardlieferumfang inbegriffen

im Standardlieferumfang inbegriffen (kann abgeschaltet werden)

IP 23 (nur für Innenanwendung)

- 20° C ÷ + 55° C

211

Automatiktüren


940

ABMESSUNGEN DES QUERTRÄGERS

Übersichtszeichnung 1:

Modell SM/SMD (H=180)

1 Stützprofil

2 Schutzabdeckung

3 Flügelbefestigungsprofil

4 Schließprofil Mod. SM

5 Bürste

Übersichtszeichnung 2:

Selbsttragende Ausführung SMA/SMDA (H=205)

1 Stützprofil

2 Schutzabdeckung

3 Flügelbefestigungsprofil

4 Schließprofil Mod. SMA

5 Bürste

6 Selbsttragendes Profil

Hinweis: Maße in mm

212

���

�����

���

��


�������� ��

���


��

�����

��


� �

���


��

��


�����


��

�� �

���


��

�����


������ � ��



������� � ��

���

���


Übersichtszeichnung 3:

Teleskopmodell SMT (H=205)

1 Stützprofil

2 Teleskopprofil

3 Schutzabdeckung

4 Schließprofil Mod. SM

5 Bürste

Übersichtszeichnung 4:

Teleskopmodell, selbsttragend SMTA (H=205)

1 Stützprofil

2 Teleskopprofil

3 Selbsttragendes Profil

4 Schutzabdeckung

5 Schließprofil SMA

6 Schließprofil SMTA

7 Bürste

Hinweis: Maße in mm

���

���


����

�����


���




����

����

���

���� �����

�� ��

��

���

��

����

���� ���� ���

����




�� �� �� ��

�� ��

���� ����



��

���������


���

��

�������


���

213

Automatiktüren


940

AUSFÜHRUNG H=180 (SM/SMD)

Dimensionierung in der Höhe

Eingefasster Flügel

214

Formel zur Berechnung der Flügelhöhe

HA=(LH-16,5) +/- 10mm.

Hinweis: Maße in mm

LH (max. consigliata 2500 mm.)

Alternative mit Gleitschuhen mit Bügel

HA=(LH-15,15) +/- 10mm.


AUSFÜHRUNG H=205 (SMA/SMDA/SMT/SMTA)

Dimensionierung in der Höhe

Eingefasster Flügel

Formel zur Berechnung der

Flügelhöhe

Hinweis: Dargestellt ist eine Ausführung SMA – Alle Maße sind in mm angegeben.

Alternative mit Gleitschuhen mit Bügel

215

Automatiktüren


940

DIMENSIONIERUNG IN DER HÖHE FÜR BEFESTIGUNG VON GLASFLÜGEL

216

Formel zur Berechnung der Höhe

der Glasscheibe Dicke 10 mm

Spezifisches Zubehör für Glasflügel siehe Seite

Hinweis: Maße in mm


FAAC 940 SM1/SM2 - ARTIKELNR. 105283

SM1: EINZELFLÜGEL, MAX GEWICHT 140 kg

SM2: ZWEI FLÜGEL, MAX GEWICHT 110+110 kg

DAUERBETRIEB

Funktionstastatur SD KEEPER inbegriffen

Lt= 2Vp + 100

FAAC 940 SM1

A

940SM1-07

940SM1-08

940SM1-09

940SM1-10

940SM1-11

940SM1-12

940SM1-13

940SM1-14

940SM1-15

940SM1-16

940SM1-17

940SM1-18

940SM1-19

940SM1-20

940SM1-22

940SM1-24

940SM1-25

940SM1-27

940SM1-30

FAAC 940 SM2

A

940SM2-08

940SM2-09

940SM2-10

940SM2-11

940SM2-12

940SM2-13

940SM2-14

940SM2-15

940SM2-16

940SM2-18

940SM2-20

940SM2-22

940SM2-24

940SM2-25

940SM2-27

940SM2-30

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis Abdeckung NSF, unbehandeltes Aluminium

D Preis Abdeckung NSF, eloxiertes Aluminium

Abmessungen

Vp

700

800

900

1.000

1.100

1.200

1.300

1.400

1.500

1.600

1.700

1.800

1.900

2.000

2.200

2.400

2.500

2.700

3.000

Abmessungen

Vp

800

900

1.000

1.100

1.200

1.300

1.400

1.500

1.600

1.800

2.000

2.200

2.400

2.500

2.700

3.000

Lt

1.500

1.700

1.900

2.100

2.300

2.500

2.700

2.900

3.100

3.300

3.500

3.700

3.900

4.100

4.500

4.900

5.100

5.500

6.100

Lt

1.700

1.900

2.100

2.300

2.500

2.700

2.900

3.100

3.300

3.700

4.100

4.500

4.900

5.100

5.500

6.100

B

B

Preis in €

C

Preis in €

C

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.

D

D

���

�����

���

217

Automatiktüren


940

FAAC 940 SMA1/SMA2 - ARTIKELNR. 105280

SMA1: EINZELFLÜGEL, MAX GEWICHT 140 kg

SMA2: ZWEI FLÜGEL, MAX GEWICHT 110+110 kg

DAUERBETRIEB - EIGENSTäNDIG

Funktionstastatur SD KEEPER inbegriffen

Achtung: für Querträgerlängen über 3000 mm sind Zwischenstücke erforderlich

Lt= 2Vp + 100

FAAC 940 SMA1

Abmessungen

A

Vp Lt

940SMA1-07

700 1.500

940SMA1-08

800 1.700

940SMA1-09

900 1.900

940SMA1-10

1.000 2.100

940SMA1-11

1.100 2.300

940SMA1-12

1.200 2.500

940SMA1-13

1.300 2.700

940SMA1-14

1.400 2.900

940SMA1-15

1.500 3.100

940SMA1-16

1.600 3.300

940SMA1-17

1.700 3.500

940SMA1-18

1.800 3.700

940SMA1-19

1.900 3.900

940SMA1-20

2.000 4.100

940SMA1-22

2.200 4.500

940SMA1-24

2.400 4.900

940SMA1-25

2.500 5.100

940SMA1-27

2.700 5.500

940SMA1-30

3.000 6.100

FAAC 940 SMA2

Abmessungen

A

Vp Lt

940SMA2-08

800 1.700

940SMA2-09

900 1.900

940SMA2-10

1.000 2.100

940SMA2-11

1.100 2.300

940SMA2-12

1.200 2.500

940SMA2-13

1.300 2.700

940SMA2-14

1.400 2.900

940SMA2-15

1.500 3.100

940SMA2-16

1.600 3.300

940SMA2-18

1.800 3.700

940SMA2-20

2.000 4.100

940SMA2-22

2.200 4.500

940SMA2-24

2.400 4.900

940SMA2-25

2.500 5.100

940SMA2-27

2.700 5.500

940SMA2-30

3.000 6.100

218

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis Abdeckung NSF, unbehandeltes Aluminium

D Preis Abdeckung NSF, eloxiertes Aluminium

B

B

Preis in €

C

Preis in €

C

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.

D

D

���

����

���

�����

���

���


FAAC 940 SMD1/SMD2 - ARTIKELNR. 105283

SMD1: EINZELFLÜGEL, MAX GEWICHT 250 kg

SMD2: ZWEI FLÜGEL, MAX GEWICHT 180+180 kg

ZWEI MOTOREN – DAUERBETRIEB

Funktionstastatur SD KEEPER inbegriffen

Lt= 2Vp + 200 bei 700 ≤ Vp ≤ 1100 - Lt= 2Vp + 100 bei Vp > 1100

FAAC 940 SMD1

A

940SMD1-07

940SMD1-08

940SMD1-09

940SMD1-10

940SMD1-11

940SMD1-12

940SMD1-13

940SMD1-14

940SMD1-15

940SMD1-16

940SMD1-17

940SMD1-18

940SMD1-19

940SMD1-20

940SMD1-22

940SMD1-24

940SMD1-25

940SMD1-27

940SMD1-29

FAAC 940 SMD2

A

940SMD2-08

940SMD2-09

940SMD2-10

940SMD2-11

940SMD2-12

940SMD2-13

940SMD2-14

940SMD2-15

940SMD2-16

940SMD2-18

940SMD2-20

940SMD2-22

940SMD2-24

940SMD2-25

940SMD2-27

940SMD2-30

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis Abdeckung NSF, unbehandeltes Aluminium

D Preis Abdeckung NSF, eloxiertes Aluminium

Abmessungen

Vp

700

800

900

1.000

1.100

1.200

1.300

1.400

1.500

1.600

1.700

1.800

1.900

2.000

2.200

2.400

2.500

2.700

2.900

Abmessungen

Vp

800

900

1.000

1.100

1.200

1.300

1.400

1.500

1.600

1.800

2.000

2.200

2.400

2.500

2.700

3.000

Lt

1.600

1.800

2.000

2.200

2.400

2.500

2.700

2.900

3.100

3.300

3.500

3.700

3.900

4.100

4.500

4.900

5.100

5.500

5.900

Lt

1.700

1.900

2.100

2.300

2.500

2.700

2.900

3.100

3.300

3.700

4.100

4.500

4.900

5.100

5.500

6.100

B

B

Preis in €

C

Preis in €

C

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.

D

D

���

�����

���

219

Automatiktüren


940

FAAC 940 SMDA1/SMDA2 - ARTIKELNR. 105280

SMDA1: EINZELFLÜGEL, MAX GEWICHT 250 kg

SMDA2: ZWEI FLÜGEL, MAX GEWICHT 180+180 kg

ZWEI MOTOREN – DAUERBETRIEB, EIGENSTÄNDIG

Funktionstastatur SD KEEPER inbegriffen

Achtung: für Querträgerlängen über 3000 mm sind Zwischenstücke erforderlich.

FAAC 940 SMDA1

Abmessungen

A

Vp Lt

940SMDA1-07

700 1.600

940SMDA1-08

800 1.800

940SMDA1-09

900 2.000

940SMDA1-10

1.000 2.200

940SMDA1-11

1.100 2.400

940SMDA1-12

1.200 2.500

940SMDA1-13

1.300 2.700

940SMDA1-14

1.400 2.900

940SMDA1-15

1.500 3.100

940SMDA1-16

1.600 3.300

940SMDA1-17

1.700 3.500

940SMDA1-18

1.800 3.700

940SMDA1-19

1.900 3.900

940SMDA1-20

2.000 4.100

940SMDA1-22

2.200 4.500

940SMDA1-24

2.400 4.900

940SMDA1-25

2.500 5.100

940SMDA1-27

2.700 5.500

940SMDA1-29

2.900 5.900

FAAC 940 SMDA2

Abmessungen

A

Vp Lt

940SMDA2-08

800 1.800

940SMDA2-09

900 2.000

940SMDA2-10

1.000 2.200

940SMDA2-11

1.100 2.400

940SMDA2-12

1.200 2.500

940SMDA2-13

1.300 2.700

940SMDA2-14

1.400 2.900

940SMDA2-15

1.500 3.100

940SMDA2-16

1.600 3.300

940SMDA2-18

1.800 3.700

940SMDA2-20

2.000 4.100

940SMDA2-22

2.200 4.500

940SMDA2-24

2.400 4.900

940SMDA2-25

2.500 5.100

940SMDA2-27

2.700 5.500

940SMDA2-30

3.000 6.100

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.

220

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis Abdeckung NSF, unbehandeltes Aluminium

D Preis Abdeckung NSF, eloxiertes Aluminium

B

B

Preis in €

C

Preis in €

C

D

D

���

����

���

�����

Lt= 2Vp + 200 bei 700 ≤ Vp ≤ 1100 - Lt= 2Vp + 100 bei Vp > 1100

Lt= 2Vp + 100

���

���


FAAC 940 SMT2/SMT4 - ARTIKELNR. 105282

SMT2: TELESKOPFLÜGEL (EINZELFLÜGEL) (1+1), MAX. GEWICHT 110+110 kg

SMT4: ZWEI TELESKOPFLÜGEL (2+2), MMAX GEWICHT 60+60+60+60 kg

DAUERBETRIEB

Funktionstastatur SD KEEPER inbegriffen

Lt= 1,5Vp + 100

FAAC 940 SMT2

A

940SMT2-11

940SMT2-12

940SMT2-13

940SMT2-14

940SMT2-15

940SMT2-16

940SMT2-17

940SMT2-18

940SMT2-19

940SMT2-20

940SMT2-22

940SMT2-24

940SMT2-26

940SMT2-28

940SMT2-30

FAAC 940 SMT4

A

940SMT4-14

940SMT4-15

940SMT4-16

940SMT4-17

940SMT4-18

940SMT4-19

940SMT4-20

940SMT4-22

940SMT4-24

940SMT4-26

940SMT4-28

940SMT4-30

940SMT4-32

940SMT4-34

940SMT4-36

940SMT4-38

940SMT4-40

Vp

1.100

1.200

1.300

1.400

1.500

1.600

1.700

1.800

1.900

2.000

2.200

2.400

2.600

2.800

3.000

Vp

1.400

1.500

1.600

1.700

1.800

1.900

2.000

2.200

2.400

2.600

2.800

3.000

3.200

3.400

3.600

3.800

4.000

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis Abdeckung NSF, unbehandeltes Aluminium

D Preis Abdeckung NSF, eloxiertes Aluminium

Abmessungen

Abmessungen

Lt

1.750

1.900

2.050

2.200

2.350

2.500

2.650

2.800

2.950

3.100

3.400

3.700

4.000

4.300

4.600

Lt

2.200

2.350

2.500

2.650

2.800

2.950

3.100

3.400

3.700

4.000

4.300

4.600

4.900

5.200

5.500

5.800

6.100

B

B

Preis in €

C

Preis in €

C

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.

D

D

���

���

���

221

Automatiktüren


940

FAAC 940 SMTA2/SMTA4 - ARTIKELNR. 105282

SMT2: TELESKOPFLÜGEL (EINZELFLÜGEL) (1+1), MAX. GEWICHT 110+110 kg

SMT4: ZWEI TELESKOPFLÜGEL (2+2), MAX GEWICHT 60+60+60+60 kg

DAUERBETRIEB, EIGENSTÄNDIG

Funktionstastatur SD KEEPER inbegriffen

Achtung: für Querträgerlängen über 3000 mm sind Zwischenstücke erforderlich.

Lt= 1,5Vp + 100

FAAC 940 SMTA2

A

940SMTA2-11

940SMTA2-12

940SMTA2-13

940SMTA2-14

940SMTA2-15

940SMTA2-16

940SMTA2-17

940SMTA2-18

940SMTA2-19

940SMTA2-20

940SMTA2-22

940SMTA2-24

940SMTA2-26

940SMTA2-28

940SMTA2-30

FAAC 940 SMTA4

A

940SMTA4-14

940SMTA4-15

940SMTA4-16

940SMTA4-17

940SMTA4-18

940SMTA4-19

940SMTA4-20

940SMTA4-22

940SMTA4-24

940SMTA4-26

940SMTA4-28

940SMTA4-30

940SMTA4-32

940SMTA4-34

940SMTA4-36

940SMTA4-38

940SMTA4-40

222

A Modell

Vp Durchgangsbereich

Lt Länge des Querträgers in mm

B Preis der Automation

C Preis Abdeckung NSF, unbehandeltes Aluminium

D Preis Abdeckung NSF, eloxiertes Aluminium

Abmessungen

Vp

1.100

1.200

1.300

1.400

1.500

1.600

1.700

1.800

1.900

2.000

2.200

2.400

2.600

2.800

3.000

Abmessungen

Vp

1.400

1.500

1.600

1.700

1.800

1.900

2.000

2.200

2.400

2.600

2.800

3.000

3.200

3.400

3.600

3.800

4.000

Lt

1.750

1.900

2.050

2.200

2.350

2.500

2.650

2.800

2.950

3.100

3.400

3.700

4.000

4.300

4.600

Lt

2.200

2.350

2.500

2.650

2.800

2.950

3.100

3.400

3.700

4.000

4.300

4.600

4.900

5.200

5.500

5.800

6.100

B

B

Preis in €

C

Preis in €

C

BESTELLEN DER AUTOMATISIERUNGSEINRICHTUNGEN

1. Zur korrekten Abfassung der Bestellung verwenden Sie das entsprechende BESTELLFORMULAR.

2. Zur Festlegung der ÖFFNUNGSRICHTUNG und für die STANDARDDIMENSIONIERUNG wird auf das FORMULAR A verwiesen.

3. Für SONDERDIMENSIONIERUNGEN das Formular B ausfüllen. Der Preis bezieht sich auf die Gesamtlänge des Querträgers (Lc max 6100 mm).

4. Bei Zwischenwerten der Querträgerlänge wird der Preis für die durchschnittlich höhere Länge berechnet.

5. Bei getrennter Lieferung von Abdeckung und Automation werden zusätzlich für die Verpackung berechnet.

D

D

���

���

���


BESCHREIBUNG DES SPEZIFISCHEN ZUBEHÖRS

ELEKTROMECHANISCHE MOTORSPERRE MIT INTERNER ENTRIEGELUNG SM

• Die Motorsperre gewährleistet die mechanische Sperre der Tür in jeder beliebigen Position.

• Für Anwendungen mit Einzel- oder Doppelflügel ist nur eine Motorsperre vorgesehen.

• Die Motorsperre wirkt direkt auf den Motor und bewirkt dessen mechanische Verriegelung.

• Geliefert wird die Motorsperre mit der internen Entriegelungsvorrichtung, die im Bedarfsfall die Notöffnung ermöglicht

• Die Motorsperre ist für die eventuelle Montage der externen Entriegelung vorgerüstet

• Im Standardbetrieb ist die Motorsperre nur im NACHTBETRIEB aktiv

Bei besonderen Anforderungen kann die Motorsperre auch im EINRICHTUNGSBETRIEB, im AUTOMATIKBETRIEB und im TEILBETRIEB

zugeschaltet werden. Mit der Betriebsfunktion TEILÖFFNUNG ist die Motorsperre zudem sowohl bei geschlossenen als auch bei

offenen Flügeln aktiv (Apothekenöffnung).

ÜBERWACHUNG AN MOTORSPERRE

• Kontrolliert die Funktionstüchtigkeit der Motorsperre und überprüft, ob die Tür effektiv geschlossen ist

• Bei Störungen der Motorsperre erscheint auf der Funktionstastatur SD-KEEPER eine Fehlermeldung

• Vorgerüstet für die Fernaktivierung eines Leucht- oder Tonsignals bei Störung der Motorsperre

NOTBATTERIEN MIT KARTE ZUR KONTROLLE DES LADESTANDS SM

• Automatische Zuschaltung bei Ausfall der Netzstromversorgung

• Der Batteriebetrieb ermöglicht 30 Minuten Betriebsautonomie bei Einsatzhäufigkeit 100 % (Dauerbetrieb)

• Ausgestattet mit einer elektronischen Karte zum Aufladen und zur Überwachung des Batteriezustands

• Automatischer Test des Batteriestands und LED zur Batteriestandsanzeige (voll – leer – wird aufgeladen)

• LED zur Anzeige der Netzstromversorgung (ein – aus)

• Die Karte zur Kontrolle der Ladung ist für die Fernaktivierung eines Signals zum Betrieb der Batterie eingerichtet

• Auswahl der letzten Bewegung möglich (Öffnen oder Schließen)

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR EINGEFASSTE FLÜGEL, siehe Seite 226

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR GLASFLÜGEL, siehe Seite 227

223

Automatiktüren


940

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR MODELLE 940

Elektromechanische Motorsperre mit

interner Entriegelung SM

Artikelnummer 390667

Preis

Profil Flügelbefestigung SM

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390718

Preis

Bürste für Schließprofil

Mod. NSF/NSFA

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709982

Preis

Abdeckung aus unbehandeltem

Aluminium SMBN für Ausführung

H= 180

Artikelnummer 390740

Preis siehe Preisliste

224

Bügel Knauf zur Entriegelung des

Motors für Ausführung H= 205

(notwendig nur für Türen ohne

Abdeckung)

Artikelnummer 390716

Preis

Profil untere Führung eingefasster

Flügel

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390707

Preis

Schließprofil SM/NSF

aus eloxiertem Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105273

Preis

Abdeckung aus eloxiertem

Aluminium SMBL für Ausführung

H= 180

Artikelnummer 390741

Preis siehe Preisliste

Bügel Knauf zur Entriegelung des

Motors für Ausführung H= 180

(notwendig nur für Türen ohne

Abdeckung)

Artikelnummer 390738

Preis

Gelenk-Gleitschuh

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390794

Preis

Abdeckung aus unbehandeltem

Aluminium SM für Ausführung H= 205

Artikelnummer 390703

Preis siehe Preisliste

Notbatterie mit Karte zur

Batteriestandskontrolle SM für

Ausführung H= 205 (30 Min. Autonomie

bei Einsatzhäufigkeit der Tür = 100 %)

Artikelnummer 390706

Preis 115,00

Überwachung Motorsperre

und Flügelposition

Artikelnummer 390708

Preis

Schließprofil SM/NSF

aus unbehandeltem Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105272

Preis

Abdeckung aus eloxiertem

Aluminium SM für Ausführung H= 205

Artikelnummer 390704

Preis siehe Preisliste

Notbatterie mit Karte zur

Batteriestandskontrolle SM für

Ausführung H= 180 (30 Min. Autonomie

bei Einsatzhäufigkeit der Tür = 100 %)

Artikelnummer 390739

Preis 115,00


SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR SELBSTTRAGENDE MODELLE SMA / SMDA

Zwei Bügel zur seitlichen

Befestigung des Querträgers Mod.

SMA/SMDA

Artikelnummer 390669

Preis

Gelenk-Gleitschuh

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390794

Preis

Schließprofil SMA/SFA

aus eloxiertem Aluminium

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 105275

Preis

Zwei Gelenk-Gleitschuh unten mit

Bügel

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390772

Preis

Bürste für Schließprofil

H19

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709982

Preis

Profil untere Führung eingefasster

Flügel SM/NSF

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390707

Preis

Bürste für Profil untere Führung

H25

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709981

Preis

225

Automatiktüren


940

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR TELESKOPMODELLE SMT / SMTA

Zwei Bügel zur seitlichen

Befestigung des Querträgers

Mod. SMTA

Artikelnummer 390725

Preis

Zwei Gelenk-Gleitschuh unten mit

Bügel

SMT (notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390772

Preis k

SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR EINGEFASSTE FLÜGEL

Profil untere Führung eingefasster

Flügel SM/NSF

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390707

Preis

226

Schließprofil SMTA

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390724

Preis

Zwei Gelenk-Gleitschuh unten mit

Bügel SMTA (notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390771

Preis

Gelenk-Gleitschuh

(notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390794

Preis

Bürste für Führungsprofil

unten H25

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709981

Preis

Profil untere Führung eingefasster

Flügel SM / NSF

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 390707

Preis

Bürste für Führungsprofil unten

H25

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709981

Preis

Bürste für Führungsprofil

unten H19

(Stange zu 3 m)

Artikelnummer 709982

Preis

Zwei Gelenk-Gleitschuh unten mit

Bügel SMTA (notwendig ist das untere

Führungsprofil, Artikelnr. 390707)

Artikelnummer 390771

Preis


SPEZIFISCHES ZUBEHÖR FÜR GLASFLÜGEL (NICHT FÜR TELESKOPMODELLE)

Profil zur Befestigung von Glasflügel

(Dicke 10 + 11 mm)

unbehandeltes Aluminium

(Länge 1 m)

Artikelnummer 390710

Preis

Profil zur Befestigung von Glasflügel

(Dicke 10+11 mm)

eloxiertes Aluminium (Länge 2 m)

Artikelnummer 390714

Preis

Profil zur Befestigung von Glasflügel

(Dicke 10 + 11 mm)

unbehandeltes Aluminium

(Länge 2 m)

Artikelnummer 390711

Preis

Profil zur Befestigung von Glasflügel

(Dicke 10+11 mm)

eloxiertes Aluminium (Länge 3 m)

Artikelnummer 390715

Preis

Profil zur Befestigung von Glasflügel

(Dicke 10 + 11 mm)

unbehandeltes Aluminium

(Länge 3 m)

Artikelnummer 390712

Preis

Zwei Gelenk-Gleitschuh unten,

Glasflügel

(Länge je 120 mm)

Artikelnummer 722189

Preis

Profil zur Befestigung von Glasflügel

(Dicke 10+11 mm)

eloxiertes Aluminium (Länge 1 m)

Artikelnummer 390713

Preis

227

Automatiktüren


APN

PANIKSYSTEM FÜR MODELLE A100 COMPACT - 930 - 940

APN 1 PANIK-DURCHBRUCHSYSTEM

für 1 beweglichen Flügel, für Automationen A100 COMPACT, 930 und Baureihe 940

BESCHREIBUNG

• Scharnier mit Kugelsperre

• Fotozelle Motorstopp

• Gelenk-Gleitschuh am Fußboden

• Montagezubehör

• Ausführung für beweglichen Flügel (rechts oder links)

• Eignet sich für alle handelsüblichen Profile mit Innenhohlraum von mindestens 30 x 30 mm

• Verwendung an Automationsquerträgern A100 COMPACT – 930 SF – SFA und 940 SM – SMA – SMD – SMDA

• Bausatz zur Montage der Fotozelle

• Aufkleber

Artikelnummer

105523

EINSATZ

Länge des Flügels (mm)

Max. Gewicht des Flügels ohne Paniksicherung

APN 1 + 1 PANIK-DURCHBRUCHSYSTEM (VOLLSTÄNDIG)

für 1 beweglichen Flügel und 1 halbfesten Flügel für Automationen A100 COMPACT, 930 und Baureihe 940

BESCHREIBUNG

• Kabeldurchgangsfeder für Sicherheitsfotozellen

• Scharnier mit Kugelsperre

• Gelenk-Gleitschuh am Fußboden

• Montagezubehör

• Ausführung für beweglichen und festen Flügel (rechts oder links)

• Eignet sich für alle handelsüblichen Profile mit Innenhohlraum von mindestens 30 x 30 mm

• Verwendung an Automationsquerträgern A100 COMPACT – 930 SF – SFA und 940 SM – SMA – SMD – SMDA

• Aufkleber

• Magnetkontakte für Motorstopp

• Bausatz mit kratzfesten Bauteilen

Artikelnummer

105525

EINSATZ

Länge des Flügels (mm)

Max. Gewicht des Flügels ohne Paniksicherung

228

Beschreibung

Bausatz für beweglichen Flügel (rechts oder links)

500 ÷ 700

90 kg

Beschreibung

Bausatz für beweglichen Flügel und halbfesten Flügel (rechts oder links)

500 ÷ 700

90 kg

750 ÷ 950

80 kg

750 ÷ 950

80 kg

1000 ÷ 1200

75 kg

1000 ÷ 1200

75 kg

Preis in €

H max

2500 mm

Preis in €

H max

2500 mm


PANIKSYSTEM FÜR MODELLE A100 COMPACT - 930 - 940

APN 2 PANIK-DURCHBRUCHSYSTEM

für 2 bewegliche Flügel, für Automationen A100 COMPACT, 930 und Baureihe 940

BESCHREIBUNG

• Fotozelle Motorstopp

• Scharnier mit Kugelsperre

• Bausatz zur Montage der Fotozelle

• Montagezubehör

• Ausführung für beweglichen Flügel (rechts oder links)

• Eignet sich für alle handelsüblichen Profile mit Innenhohlraum von mindestens 30 x 30 mm

• Verwendung an Automationsquerträgern A100 COMPACT – 930 SF – SFA und 940 SM – SMA – SMD – SMDA

• Gelenk-Gleitschuh am Fußboden

• Aufkleber

Artikelnummer

105524

EINSATZ

Länge des Flügels (mm)

Max. Gewicht des Flügels ohne Paniksicherung

Beschreibung

Bausatz für 2 bewegliche Flügel

500 ÷ 700

90 kg

PROFIL ZUR BEFESTIGUNG VON FLÜGEL UND SCHIENE

zu den Bausätzen APN hinzufügen

750 ÷ 950

80 kg

1000 ÷ 1200

75 kg

APN 2 + 2 PANIK-DURCHBRUCHSYSTEM VOLLSTÄNDIG

für 2 bewegliche Flügel und 2 halbfesten Flügel für Automationen A100 COMPACT, 930 und Baureihe 940

BESCHREIBUNG

• für 2 bewegliche Flügel und 2 halbfeste Flügel sind 2 Bausätze erforderlich ARTIKELNR.: 105525

Artikelnummer

390883

390882

ACHTUNG: JE NACH FLÜGELBREITE BESTELLEN

Beschreibung

Profil über L 900 mm mit unterem Führungsprofil L 1500 mm

Profil über L 1300 mm mit unterem Führungsprofil L 1500 mm

Preis in €

H max

2500 mm

Preis in €

229

Automatiktüren


APN

Doc.:C105 Rev.: 7 Date: 2006-12-20 Pag.: 1/1

230

Equipment

Apparato

Applicant

Richiedente

Manufacturer

Costruttore

Model/type

Modello / Tipo

Ratings

Dati tecnici

Additional information

Informazioni aggiuntive

Variants

Varianti

Nemko Spa

Via del Carroccio 4

I - 20046 Biassono (MI)

Worldwide Market Access

STATEMENT OF CONFORMITY TO STANDARDS

No. 89668SOCSTD

The tested equipment was found

complying the requirements of the

standard(s)

L’apparato provato è risultato conforme alla(e)

norma(e)

Results of performed tests are shown

in the test report(s)

I risultati delle prove eseguite sono riportati

nel(i) rapporto(i) di prova

ATTESTATO DI CONFORMITA’ ALLE NORME

N° 89668SOCSTD

Anti-panic break-out system for powered pedestrian door leaf and

side screen model 930SNF – 930SNFA – 940SM – 940SMA –

A100-Compact

Sistema antipanico a sfondamento per ante mobili e semifisse per porte pedonali

automatiche modello 930SNF – 930SNFA – 940SM – 940SMA – A100-Compact

FAAC SpA

Via Benini, 1 – 40069 ZOLA PREDOSA

ITALY

FAAC SpA

Via Benini, 1 – 40069 ZOLA PREDOSA

ITALY

APN

--

--

APN1 – 1 leaf

APN2 – 2 leaves

APN1+1 – 1 leaf and 1 side screen

APN2+2 – 2 leaves and 2 side screens

DIN 18650-1:2005

Sub-clause 5.8.3.3 Powered doors with break-out

(Additional requirements for doors in escape routes and emergency

exits)

DM 10-3-1998 n°64

Allegato III – Misure relative alle vie di uscita in caso di incendio –

Punto 3.11 – Porte scorrevoli e porte girevoli

Nemko Spa 89668TRFSAF issued 2007-07-20

This Statement of Conformity to Standards refers to the tested sample(s), does not involve production

surveillance and does not allow the use of the Nemko mark on the product.

Questo Attestato di Conformità alle Norme si riferisce al campione(i) provato(i), non include la sorveglianza della produzione e non

permette l’apposizione del marchio Nemko sul prodotto.

Date of issue: 2007-07-20

Data di

emissione

Nemko S.p.A.

Certification Dpt.

This document is composed by 1 page

Questo documento è composto da 1 pagina

T +39 03922012.01 r.a.

F +39 0392201221

…………………….

Alberto Reati

www.nemko.com

www.nemko.it


950

231

Automatiktüren


950 BM

AUTOMATION FÜR FLÜGELTORE

• Elektromechanische Automation der Marke FAAC für Flügeltore mit

GS-Motor und Rückholfeder

• Schutzabdeckung aus Kunststoffmaterial, lackiert Farbe Aluminium

eloxiert

• Integrierte Mikroprozessorsteuereinheit mit Eigendiagnose und

ständiger Prüfung aller Funktionen der Tür

• Montage sowohl am Sturz als auch an der Tür mit Öffnungsrichtung

nach außen oder nach innen

• Antriebsarme aus Edelstahl, Druck- oder Gelenk-

Gleitschuhausführung

• Quetschschutz sowohl beim Schließen als auch beim Öffnen

• Funktionsschalter, integriert in den Antrieb mit folgenden

Steuerungslogiken: AUTOMATISCH – MANUELL – OFFEN

• Selbstlern-Verfahren der Positionen Tür „offen“ und „geschlossen“

und Messung der Masse der Tür

FLÜGELABMESSUNGEN

Flügellänge

(mm)

700

750

800

850

900

950

1000

1050

1100

1150

1200

1250

1300

1350

1400

TECHNISCHE DATEN FAAC 950 BM

Versorgung

Aufgenommene Leistung

Aufgenommene Stromstärke

Elektromotor

Abmessungen

Gewicht

Temperatur am Aufstellungsort

Schutzart

Einsatzhäufigkeit

Betrieb bei Stromausfall

Konfiguration der Antriebsarme

Quetschschutz

Öffnungswinkel

Geschwindigkeit beim Öffnen

Geschwindigkeit beim Schließen

Zubehörversorgung

Versorgung des Elektroschlosses

Standardbetriebsarten (Wählschalter)

Einstellbare Funktionen (Trimmer)

Auswählbare Funktionen (Mikroschalter)

Ausgänge auf der Klemmenleiste

Eingänge auf der Klemmenleiste

Schnellanschlüsse

232

max. Gewicht des Flügels (kg)

Druckgelenkarm

367

320

281

249

222

199

180

163

149

136

125

115

107

99

92

• Funktion „DRUCKSTOSS BEIM SCHLIESSEN“, um das Schließen der

Tür auch bei starkem Wind zu garantieren

• Funktion „PUSH and GO“ auswählbar

• Manueller Betrieb bei Stromausfall und Verschließen über Feder

• Vorrüstung für Funktionstastatur KP-CONTROLLER Die Verwendung

der Einheit ermöglicht folgende Funktionen:

- Einstellung der Geschwindigkeit beim Öffnen und beim Schließen

- Einstellung der Pausenzeit

- Einstellung der Öffnungsbreite der Tür

- Auswahl der Betriebsarten: MANUELL – OFFEN – AUTOMATISCH –

EINRICHTUNGSBETRIEB – NACHTBETRIEB

- Verriegelungsfunktion

- Ausführung MASTER-SLAVE für zweiflügelige Türen

- Vorrüstung für Durchgangsanzeigen (Ton- oder Leuchtsignale)

- Eigendiagnosefunktion

.

max. Gewicht des Flügels (kg)

Gelenk-Gleitschuharm, kurz

286

249

219

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

-

max. Gewicht des Flügels (kg)

Gelenk-Gleitschuharm, Standard

-

-

-

194

173

155

140

127

116

106

97

90

83

77

71

230 Vac (+6 -10%) - 50 (60) Hz

100 W

0,5 A

24 Vdc mit Encoder

530x105x160 mm (Länge x Höhe x Tiefe)

10 Kg

- 20 ÷ + 55° C

IP 23 (nur für Innenanwendung)

Dauerbetrieb

Manuelles Öffnen durch Drücken/Ziehen – Federverschluss

• Gelenkdruckarm (Ausführung für Pfostentiefe 0–250 mm)

• Gelenk-Gleitschuharm (Armlänge 430 mm)

• Gelenk-Gleitschuharm (Armlänge 330 mm)

im Standardlieferumfang inbegriffen

100° ÷ 125°

4 ÷ 10 s (programmierbar)

4 ÷ 10 s (programmierbar)

24 Vdc / 500mA max

(N.O./N.C.) 24 Vdc / 500mA max

Offen / Automatisch / Manuell (Nachtbetrieb)

Geschwindigkeit beim Öffnen – Geschwindigkeit beim Schließen – Pausenzeit

Druckstoß – Initialisierung Standard/Gleitschuh – Funktionsschalter Push and Go (Pos. „2”) – STOPP-

Sicherheitsfunktion – Schnittstelle RS232

Alarmmeldung bei Störungen – Versorgung des Elektroschlosses (NO/NC) – Zubehörversorgung 24 Vdc –

Anzeigen über den Türstatus

Umschaltrelais, gesteuert über Card Reader – Signal „zweiflügelige Tür“, Signal „Verriegelung“

Schaltungen innen/außen – Notschaltung – Schlüsselschaltung – Card-Reader-Schaltung –

Brandschutzschaltung – STOPP-Sicherheitseinrichtung – Sicherheitseinrichtung beim SCHLIESSEN

KP-CONTROLLER (optional) – Steckplatz für Minidec-Karten, Decoder oder RP

Anschluss für Funktionsschalter


950 BSM

AUTOMATION FÜR FLÜGELTORE

• Elektromechanische Automation der Marke FAAC für Flügeltore mit GS-Motor

• Schutzabdeckung aus Kunststoffmaterial, lackiert Farbe Aluminium eloxiert

• Integrierte Mikroprozessorsteuereinheit mit Eigendiagnose und ständiger Prüfung aller Funktionen der Tür

• Montage sowohl am Sturz als auch an der Tür mit Öffnungsrichtung nach außen oder nach innen

• Antriebsarme aus Edelstahl, Druck- oder Gelenk-Gleitschuhausführung

• Quetschschutz sowohl beim Schließen als auch beim Öffnen

• Funktionsschalter, integriert in den Antrieb mit folgenden Steuerungslogiken: AUTOMATISCH – MANUELL – OFFEN

• Selbstlern-Verfahren der Positionen Tür „offen“ und „geschlossen“ und Messung der Masse der Tür

• Funktion „DRUCKSTOSS BEIM SCHLIESSEN“, um das Schließen der Tür auch bei starkem Wind zu garantieren

• Funktion „PUSH and GO“ auswählbar

• Manueller Betrieb bei Stromausfall

• Vorrüstung für Funktionstastatur KP-CONTROLLER Die Verwendung der Einheit ermöglicht folgende Funktionen:

- Einstellung der Geschwindigkeit beim Öffnen und beim Schließen

- Einstellung der Pausenzeit

- Einstellung der Öffnungsbreite der Tür

- Auswahl der Betriebsarten: MANUELL – OFFEN – AUTOMATISCH – EINRICHTUNGSBETRIEB – NACHTBETRIEB

- Verriegelungsfunktion

- Ausführung MASTER-SLAVE für zweiflügelige Türen

- Vorrüstung für Durchgangsanzeigen (Ton- oder Leuchtsignale)

- Eigendiagnosefunktion.

FLÜGELABMESSUNGEN

Flügellänge

(mm)

700

750

800

850

900

950

1000

TECHNISCHE DATEN FAAC 950 BSM

Versorgung

Aufgenommene Leistung

Aufgenommene Stromstärke

Elektromotor

Abmessungen

Gewicht

Temperatur am Aufstellungsort

Schutzart

Einsatzhäufigkeit

Betrieb bei Stromausfall

Konfiguration der Antriebsarme

Quetschschutz

Öffnungswinkel

Geschwindigkeit beim Öffnen

Geschwindigkeit beim Schließen

Zubehörversorgung

Versorgung des Elektroschlosses

Standardbetriebsarten (Wählschalter)

Einstellbare Funktionen (Trimmer)

Auswählbare Funktionen (Mikroschalter)

Ausgänge auf der Klemmenleiste

Eingänge auf der Klemmenleiste

Schnellanschlüsse

max. Gewicht des Flügels (kg)

Druckgelenkarm

130

124

118

113

108

104

100

max. Gewicht des Flügels (kg)

Gelenk-Gleitschuharm, kurz

100

96

92

-

-

-

-

max. Gewicht des Flügels (kg)

Gelenk-Gleitschuharm, Standard

-

-

-

89

85

83

80

230 Vac (+6 -10%) - 50 (60) Hz

100 W

0,5 A

24 Vdc mit Encoder

530x105x160 mm (Länge x Höhe x Tiefe)

10 Kg

- 20 ÷ + 55° C

IP 23 (nur für Innenanwendung)

Dauerbetrieb

Manuelles Öffnen durch Drücken/Ziehen

• Gelenkdruckarm (Ausführung für Pfostentiefe 0–250 mm)

• Gelenk-Gleitschuharm (Armlänge 430 mm)

• Gelenk-Gleitschuharm (Armlänge 330 mm)

im Standardlieferumfang inbegriffen

100° ÷ 125°

4 ÷ 10 s (programmierbar)

4 ÷ 10 s (programmierbar)

24 Vdc / 500mA max

(N.O./N.C.) 24 Vdc / 500mA max

Offen / Automatisch / Manuell (Nachtbetrieb)

Geschwindigkeit beim Öffnen – Geschwindigkeit beim Schließen – Pausenzeit

Druckstoß – Initialisierung Standard/Gleitschuh – Funktionsschalter Push and Go (Pos. „2”) – STOPP-

Sicherheitsfunktion – Schnittstelle RS232

Alarmmeldung bei Störungen – Versorgung des Elektroschlosses (NO/NC) – Zubehörversorgung 24 Vdc –

Anzeigen über den Türstatus

Umschaltrelais, gesteuert über Card Reader – Signal „zweiflügelige Tür“, Signal „Verriegelung“

Schaltungen innen/außen – Notschaltung – Schlüsselschaltung – Card-Reader-Schaltung –

Brandschutzschaltung – STOPP-Sicherheitseinrichtung – Sicherheitseinrichtung beim SCHLIESSEN

KP-CONTROLLER (optional) – Steckplatz für Minidec-Karten, Decoder oder RP

Anschluss für Funktionsschalter

233

Automatiktüren


950 BSM

DRUCKGELENKARM

(Öffnung nach außen)

(*) MASS MIT STANDARDWELLE (Werte in mm)

Wenn der Abstand zwischen dem Antrieb und dem Arm erhöht werden muss, die optionalen zusammensetzbaren Verlängerungen verwenden. Jede Verlängerung erhöht den

Standardhöhenwert um 30 mm. Mehr als zwei Verlängerungen sollten nicht verwendet werden.

234




��°



��� �

���



��°




GELENK-GLEITSCHUHARM L = 330 mm

(Öffnung nach innen)

���