Chronik

allgeaudallas

Chronik

Gartenjahr 2013

Team (Lehramt an MS):

Maria Kröhn, Edith Wecker, Johanna Flock

Team (Lehramt an GS):

Sabrina Walburger, Christina Bellmann, Jessica Lichtenstern

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Ölpflanzen“

bearbeitet von Maria Kröhn (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Arzneikürbis

Botanische Bezeichnung

Curcubita pepo

Schwarzer Sesam Sesamum indicum L.

Schwarzkümmel

Schwarzer Senf

Nigella sativa

Brassica nigra

Sommerraps Brassica napus L.

Sonnenblume Hellanthus annuus L.

Öl-Lein Linum usitatissimum L.

Riesenkürbis

Curcubita maxima

Team: Ölpflanzen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Faserpflanzen“

bearbeitet von Johanna Flock (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Baumwolle Gosypum herbaceum L.

Faserlein Linum usitatissimum L.

Große Brennessel Urtica dioica L.

Ramiepflanze (Fasernessel) Boehmeria nivea L.

Samtpappel Abutilon theophrasti L.

Hopfen Humulus lupulus L.

Team: Faserpflanzen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Färberpflanzen“

bearbeitet von Edith Wecker (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Dreiblättriger Salbei

Färberdistel (Saflor)

Färberginster

Färberwaid

Indigo

Krapp (Färberröte)

Stockmalve

Rote Beete

Botanische Bezeichnung

Salvia triloba

Carthamus tinctorius

Genista tinctoria

Isatis tinctoria

Indigofera tinctoria

Rubia tinctorium

Alcea rosea

Beta vulgaris

Team: Färberpflanzen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Kräuter und Gewürzpflanzen“

bearbeitet von Christina Bellmann (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Basilikum

„Genoveser Basilikum“, “Basilikum Rosie”

Kapuzinerkresse

Gartenkerbel

Echter Lavendel

Minze

Oregano

Petersilie

Rosa Pfeffer

Schwarzer Pfeffer

Rosmarin

Schnittlauch

Gartenthymian

Botanische Bezeichnung

Ocimum basilicum

Tropaelum majus

Anthrisus cerefolium

Lavandula angustifolia

Mentha spec.

Oreganum vulgare

Petroselinum crispum

Schinus therebintifolius

Piper nigrum

Rosmarinus officinalis

Allium schoenoprasum

Thymus vulgaris

Team: Kräuter und Gewürzpflanzen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Alte Gemüsepflanzen“

bearbeitet von Jessica Lichtenstern (Lehramt an Grundschulen)

Team: Gemüsepflanzen

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Amarant (Roter Meier)

Erbse

Zuckererbse „Edula“

Markerbse „Wunder von Kelvedon“

Guter Heinrich

Kartoffel

„Augsburger Gold“, „Bamberger

Hörnchen“, „Reichskanzler“, „Sieglinde“

Knoblauch

Kohl

Spitzkohl„Filderkraut“

Wirsing „Vorbote“, „Paradiesler“

Mairübe/Stoppelrübe

„Goldball“

„Rotschopfiges Mairübchen“

Mangold

Küchenzwiebel

„Stuttgarter Riesen“

„Fränkische Birnenförmige“

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie

Amaranthus spec.

Pisum sativum

Chenopodium bonus-henricus

Solanum tuberosum

Alium sativum

Brassica oleracea

Brassica rapa L. subsp. rapa

Beta vulgaris L. subsp. vulgaris

Cicla-Gruppe

Allium cepa L. var. cepa


„Alte Getreidepflanzen und Pflanzen

mit getreideähnlicher Verwendung“

bearbeitet von Sabrina Walburger (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Dinkel

Weißer Urdinkel

Einkorn

Weißes und Schwarzes Einkorn

Sommeremmer

Kamut

Rispenhirse

Buchweizen

Amarant

Botanische Bezeichnung

Triticum aestivum

Triticum monotoccum

Triticum turgidum

Triticum turgidum x polonicum

Panicum miliaceum

Fagopyrum esculentum

Amaranthus spec.

Team: Getreidepflanzen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Chronik

Gartenjahr 2014

„Heimische Getreidearten“

bearbeitet von Jessica Rabbe (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Gerste Hordeum vulgare L.

Hafer Avena sativa L.

Roggen Secale cereale L.

Weizen Triticum aestivum L.

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Zwiebelpflanzen – Frühblüher“

bearbeitet von Anja Wengenmayer (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Anemone

Gartenkrokus

Gartenkrokus

Hasenglöckchen

Kaiserkrone

Milchstern

Narzisse

Narzisse (Hybrid)

Präriekerze

Schneeglanz

Schneeglanz

Traubenhyazinthe

Botanische Bezeichnung

Anemone blanda White Splendour

Crocus vernus Grand Maitré

Crocus Spring Beauty

Hyacinthoides hispanica

Fritillaria Vivaldi

Ornithogalum nutans

Narcissus Elka

Narcissus cyclamineus Tete a Tete

Camassia cusickii

Chinodoxa luciliae Alba

Chinodoxa forbesii Pink Giant

Muscari azureum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Traubenhyazinthe

Tulpe (Tardatulpe- WIldtulpe)

Tulpe (Triumph Tulpe)

Tulpe (Triumph Tulpe)

Wildkrokus

Wildkrokus

Zierlauch

Botanische Bezeichnung

Muscari neglectum

Tulipa tarda

Tulipa Pink Floyd

Tulipa Yellow Crown

Crocus ancyrensis

Crocus angustifolius

Allium aflatunense

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Bau und Bepflanzung

einer Kräuterspirale“

bearbeitet von Christina Hinterleitner (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Bohnenkraut

Borretsch

Brunnenkresse

Dill

Erdebeerminze

Kapuzinerkresse

Botanische Bezeichnung

Satureja hortensis

Borgago officinalis

Nasturtium officinale

Anethum graveolens

Mentha species

Tropaeolum majus

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Lavendel

Orangenminze

Oregano

Petersilie

Pfefferminze

Pimpinelle

Rosmarin

Salbei

Sauerampfer

Schnittlauch

Thymian

Ysop

Zitronenmelisse

Lavandula angustifolia

Menta piperita vae. Citrata Orangina

Origanum vulgare

Petroselinum crispum

Mentha piperita

Sanguisorba minor

Rosmarinus officinalis

Salvia officinalis

Rumex acetosella / acetosa

Allium schoenoprasum

Thymus vulgaris

Hyssopus officinalis

Melissa officinalis

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Exotische Gewürzpflanzen“

bearbeitet von Merve Öztürk (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Anis Pimpinella Anisum L.

Chili Capsicum fructescens L.

Ingwer

Koriander

Kreuzkümmel

Kurkuma

Pfefferbaum

Safran

Zingiber officinale

Coriandrum sativum

Cuminum cyminum

Curcuma longa

Schinus terebinthifolius

Crocus sativus

Weißer Senf Sinapis alba L.

Zitronengras

Cymbopogon citratus

Team: Exotische Gewürzpflanzen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Fremdländisches Gemüse“

bearbeitet von Luisa Merkle (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Artischocke Cynara scolymus L.

Aubergine (Eierfrucht) Solanum melongena L.

Buschbohne Phaseolus vulgaris L.

Paprika

Tomatenpaprika

Spitzpaprika

von Grün nach Rot reifende Paprika

Capsicum annuum L.

Süßkartoffel

Tomate

Normalfrucht

Rote Cherry Tomate

Gelbe Cherry Tomate

Zucchini

Sebring (gelbe Zucchini)

Partenon (grüne Zucchini)

Ipomoea batatas

Lycopersicon esculentum Mill.

Cucurbita pepo L.

Team: Fremdländisches Gemüse

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Formenvielfalt Kohl“

bearbeitet von Johanna Bruhn (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Weißkohl

Rotkohl

Botanische Bezeichnung

Brassica oleracea var. capitata f. alba

Brassica oleracea var. capitata f. rubra

Grünkohl Brassica oleracea var. sabellica L.

Rosenkohl

Chinakohl

Brassica oleracea convar. gemmifera DC

Brassica rapa subsp. chinensis (L.)

Kohlrabi Brassica oleracea var. gongylodes L.

Blumenkohl

Brokkoli

Brassica oleracea convar. botrytis (L.)

Brassica oleracea var. italica PLENCK

Team: Kohlpflanzen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Heilpflanzen zur Behandlung von

Magen-Darm-Erkrankungen“

bearbeitet von Tamara Daiberl (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Engelwurz Angelica archangelica L.

Kamille

Pfefferminze

Sibirischer Rhabarber

Galgant

Drachenkopf

Indianernessel

Matricaria chamomilla

Mentha piperita

Rheum raponticum

Alpinia galanga

Dracocephalum moldavica

Monarda didyma

Kornblume Centaurea cyanus L.

Kalmus

Wermut

Acorus calamus

Artemisia absinthium

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Heilpflanzen zur Behandlung von

Atemwegserkrankungen“

bearbeitet von Julia Schifferer (Master of Education)

Deutsche Bezeichnung

Anis

Efeu

Eibisch

Gewürzfenchel

Huflattich

Lungenkraut

Salbei

Spitzwegerich

Thymian

Wilde Malve

Botanische Bezeichnung

Pimpinella anisum L

Hedera helix

Althea officinalis

Foeniculum vulgare

Tussilago farfara

Pulmonaria officinalis

Salvia officinalis

Plantago lanceolata

Thymus vulgaris

Malva sylvestris

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Heilpflanzen zur Behandlung von

Verletzungen“

bearbeitet von Maria Locker (Master of Education)

Deutsche Bezeichnung

Arnika

Wilder Beinwell

Borretsch

Breitwegerich

Echter Steinklee

Huflattich

Johanniskraut

Ringelblume

Schafgarbe

Spitzwegerich

Botanische Bezeichnung

Arnica montana

Symphytum officinale

Borago officinalis

Plantago major

Melilotus officinalis

Tussilago farfara

Hypericum perforatum

Calendula officinalis

Achillea

Plantago lanceolata

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Heilpflanzen zur Behandlung von

Hauterkrankungen“

bearbeitet von Marina Thum (Master of Education)

Deutsche Bezeichnung

Braunwurz

Kleine Brennnessel

Labkraut

Schöllkraut

Sonnenhut

Stiefmütterchen

Wohlriechendes Veilchen

Botanische Bezeichnung

Scrophularia nodosa

Urtica urens

Galium verum

Chelidonium majus

Echinacea purpurea

Viola tricolor

Viola odorata

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Pflanzenfamilien im Hochbeet“

bearbeitet von Martina Windpassinger (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Glockenblumengewächse (Campanulaceae)

Karpaten-Glockenblume

Pfirsichblättrige Glockenblume

Campanula carpatica

Campanula persicifolia

Hahnenfußgewächse (Ranunculaceae)

Küchenschelle

Trollblume

Pulsatilla vulgaris

Trollius europaeus

Korbblütler (Compositae)

Ochsenauge

Ringelblume

Schafgarbe

Wiesenmargerite

Buphthalmum salicifolium

Calendula officinalis

Achillea Filipendulina-Hybride

Leucanthemum vulgare

Nelkengewächse (Caryophyllaceae)

Filziges Teppich-Hornkraut

(Silberteppich)

Heide-Nelke „Leuchtfunk“

Cerastium tomentosum

Dianthus deltoides

Karthäuser-Nelke

Konrade

Dianthus carthusianorum

Agrostemma githago

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Färberpflanzen und ihre Verarbeitung“

bearbeitet von Lena Haas (Lehramt an Mittelschulen)

Färberginster

Stockmalve

Färberwaid

Färberwau

Färberkrapp

Rote Bete

Salbei

Indigo

Genista tinctoria

Alcea rosea

Isatis tinctoria

Reseda luteola

Rubia Tinctorium

Beta vulgaris conditiva

Salvia officinalis

Indigofera tinctoria

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Biologische Schädlingsbekämpfung“

bearbeitet von Doris Heitz (Lehramt an Mittelschulen)

„Bau eines Insektenhotels“

bearbeitet von Theresa Burkhart (Lehramt an Mittelschülern)

„Grünes Klassenzimmer“

bearbeitet von Elina Kiriatov (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Sommer-Linde

Spitz-Ahorn

Stiel-Eiche

Rot-Buche

Weiß-Birke

Botanische Bezeichnung

Tilia platyphyllos

Acer platanoides

Quercus robur

Fagus sylvatica

Betula pendula

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Bau und Beobachtung von Nisthilfen

für einheimische Singvögel“

bearbeitet von Miriam Pientschik (Lehramt an Grundschulen)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Chronik

Gartenjahr 2015

„Eine bunte Salatschüssel“

bearbeitet von Mona Siegel (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Radieschen Raphanus sativus L.

Gurke

Cucumis Sativus

Kopfsalat Lactuca sativa var. capitata L.

Pflücksalat Lactuca sativa var. crispa L.

Rucola

Küchenzwiebel

Gartenkresse

Eruca sativa MILL.

Allium cepa L. var. cepa.

Lepidium sativum L. subsp. sativum

Kapuzinerkresse Tropaeolum majus L.

Schnittlauch Allium schoenoprasum L.

Basilikum Ocimum basilicum L.

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Team: „Bunte Salatschüssel“

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Allerlei Kartoffeln“

bearbeitet von Marisa Nyakotey (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Linda

Agria

Adretta

Blauer Schwede

Rote Emmalie

Cara

Rosa Tannenzapfen

Bamberger Hörnchen

Arran Victory

Team:

„Kartoffelacker“

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Pflanzenfamilien im Hochbeet“

bearbeitet von Astrid Weiss (Lehramt an Mittelschulen)

Korbblütler (Asteraceae):

Deutsche Bezeichnung

Ochsenauge

Schafgarbe

Wiesenmargerite

Mädchenauge

Ringelblume

Botanische Bezeichnung

Buphthalmum salicifolium

Achillea Filipendulina - Hybride

Leucanthemum vulgare

Coreopsis lanceolata

Calendula officinalis

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Schmetterlingsblütler (Fabaceae):

Deutsche Bezeichnung

Gewöhnliche Geißraute

Schwedenklee

Botanische Bezeichnung

Galega officinalis

Trifolium hybridum

Kreuzblütler (Brassicaceae):

Deutsche Bezeichnung

Schleifenblume

Felsen-Steinkraut

Botanische Bezeichnung

Iberis sempervirens

Aurinia saxatile ´Compactum Goldkugel‘

Nelkengewächse (Caryophyllaceae):

Deutsche Bezeichnung

Filziges Teppich-Hornkraut

(Silberteppich)

Heide-Nelke „Leuchtfunk“

Karthäuser-Nelke

Kornrade

Botanische Bezeichnung

Cerastium tomentosum

Dianthus deltoides

Dianthus carthusianorum

Agrostemma githago

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Spätblüher“

bearbeitet von Romana Lernbecher (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Fetthenne

Chrysanthemen

Astern

Dahlien

Schafgarben

Anemone

Schlangenkopf

Botanische Bezeichnung

Sedum spec.

Chrysanthemum spec.

Aster spec.

Dahlia spec.

Achillea spec.

Anemone spec.

Chelone spec.

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Pflanzen in der Bibel“

bearbeitet von Katharina Walter (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Dattelpalme

Dill

Distel

Flachs

Granatapfel

Botanische Bezeichnung

Phoenix dactylifera

Anethum graveolens

Echinops viscosus

Linum usitatissimum

Punica granatum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Kornblume

Kronenmargerite

Weiße Lilie

Wilde Malve

Minze

Myrte

Oleander

Olivenbaum

Rose

Schilf

Schwarzer Senf

Weinstock

Weizen

Botanische Bezeichnung

Centaurea cynaus

Chrysanthemum coronarium

Lilium candidum

Malva sylvestris

Menta piperita

Myrtus communis

Nerium

Olea europaea

Magic Meidiland

Phragmites australis

Brassica nigra

Vitis solara

Triticum aestivum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Kletterpflanzen“

bearbeitet von Michael Seufert (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Wein

Prunkwinde

Waldrebe

Botanische Bezeichnung

Vitis vinifera

Ipomoea spec.

Clematis viticella

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Chronik

Gartenjahr 2016

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Hildegard von Bingen empfiehlt …“

bearbeitet von Lisa Schwaninger (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Fenchel

Dill

Andorn

Königskerze

Dinkel

Römischer Bertram

Meisterwurz

Kleiner Galgant

Edelpelargonie

Schafgarbe

Quendel

Rote Bete

Botanische Bezeichnung

Foeniculum vulgare

Anethum graveolens

Marrubium vulgare

Verbascum thapsus

Triticum spelta

Anacyclus pyrethrum

Peucedanum ostruthium

Alpinia officinarum

Pelargonium

Achillea millefolium

Thymus pulegioides

Beta vulgaris

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Alte Haushaltsmittel und

kosmetische Produkte“

bearbeitet von Charlotte Schedel (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Bauernrose

Glaskraut

Heidekraut

Kamille

Kornblume

Kornrade

Lavendel

Malve

Nachtkerze

Botanische Bezeichnung

Paeonia

Parietaria officinalis

Calluna vulgaris

Matricaria chamomilla

Centauera cyanus

Agrostemma githago

Lavendula angustifolia

Malva sylvestris

Oenothera biennis

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Ringelblume

Seifenkraut

Weberkarde

Zinnkraut

Botanische Bezeichnung

Calendula officinalis

Saponia officinalis

Dipsacus sativus

Equsetum arvese

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Faser- und Färberpflanzen“

bearbeitet von Andreas Haller (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Brennnessel

Färberdistel

Färberginster

Faserlein

Färberwau

Salbei

Samtpappel

Stockmalve

Botanische Bezeichnung

Urtica dioica

Cartamus tinctorius

Genista tinctoria

Linum usitatissimum

Reseda luteola

Slavia officinalis

Abutilon theophrasti

Alcea rosea

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Nektarquellen im Getreidefeld“

bearbeitet von Verena Linder (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Acker-Kratzdistel

Acker-Winde

Flachs, Saat-Lein

Färber-Hundskamille

Gewöhnliche Kornrade

Kamut

Klatsch-Mohn

Kornblume

Taubenkropf-Leimkraut

Weiße Lichtnelke

Wilde Möhre

Botanische Bezeichnung

Cirsium arvense

Convolvulus arvensis

Linum usitatissimum

Anthemis tinctoria

Agrostemma githago

Triticum turgidum polonicum

Papaver rhoeas

Centaurea cyanus

Silene vulgaris

Silene latifolia, Melandrium album, Silene

albe

Daucus carota

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Staudengarten“

bearbeitet von Daniela Lingg (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

(schwärzliche) Akelei

(Heimischer) Bärlauch

Bauernhortensie

(Große) Blutberberitze ‚Superba‘

(Großblättriger) Frauenmantel

Hängepolster-Glockenblume

Himmelsleiter (Jakobsleiter)

Hohes Leinkraut

(Garten-) Lupine rosa

Botanische Bezeichnung

Aquilegia atrata

Allium ursinum

Hydrangea macrophylla

Berberis ottawensis ‚Superba‘

Alchemilla mollis

Campanula poscharskyana ‘E.H. Frost’

Polemonium caeruleum

Linaria purpurea ‘Canon J. Went'

Lupinus Polyphyllus-Hybr., rosa

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


(Garten-) Lupine weiß

Moschus-Malve

Ochsenauge

Pfirsichblättrige Glockenblume

(Gelbblühender) Scheinsonnenhut

(Rotblühender) Scheinsonnenhut

Sommerflieder ‘Black Knight’

Sonnenbraut

Sonnenauge

(Garten-) Spornblume

(Heimischer) Waldmeister

Winteraster

Lupinus Polyphyllus-Hybr., weiß

Malva moschata ‘Rosea’

Buphthalmum salicifolium

Campanula persicif. ‘Grandiflora Alba’

Echinacea purpurea Sunrise

Echinacea purpurea

Buddleja ‘Black Knight’

Helenium Hybr. ‚Rauchtopas‘

Heliopsis helianth. var. scabra ‚Asahi‘

Centranthus ruber ‘Coccineus’

Galium odoratum

Chrysanthemum Ind-Hybr. ‘Mei-kyo’

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Bau eines Reptilienhabitats“

angelegt von Florian Matuschek (Lehramt an Mittelschulen)

Steinhaufen

Totholz

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Hecken-Lernpfad“

angelegt von Theresa Lochner (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Flieder (hellblau)

Flieder (purpurrot)

Flieder (weiß)

Gemeine Hasel

Purpurhasel

Sanddorn

Schwarzer Holunder

Kornelkirsche

Botanische Bezeichnung

Syringa vulgaris „Nadeshda“

Syringa vulgaris „Charles Joly“

Syringa vulgaris „Alba“

Corylus avellana

Corylus maxima purpurea

Hippophae rhamnoides „Dorana“

Sambucus nigra

Cornus mas

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Schlehe

Sommerflieder (rosa)

Sommerflieder (weiß)

Hunds-Rose

Feldrose

Weißdorn

Roter Hartriegel

Botanische Bezeichnung

Prunus spinosa

Buddleja davidii “Pink Delight”

Buddleja davidii “Peace”

Rosa canina

Rosa arvensis

Crataegus laevigata

Cornus sanguinea

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Pflanzen im Märchengarten“

bearbeitet von Annabelle Herrmann (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Apfelbaum

Erbse (Markerbsen Kelvedon

Wonder / Schalerbsen Kleine

Fingerkraut

Rotklee

Malus

Pisum sativum

Potentilla neumanniana

Trifolium pratense

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Korkenzieherhasel

Linse (grüne Linsen)

Feldsalat / Rapunzel (Volhart 3)

Rose (Kletterrose Jasmina /

Nostalgie Edelrose cremeweiß -

kirschfarbig)

Seerose (weiss)

Botanische Bezeichnung

Corylus avellana

Lens culinaris

Valerianella locusta

Rosa

Nymphaea Marliacea Albida

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Vegetative Vermehrung

von Zier- und Nutzpflanzen“

bearbeitet von Irina Demmelmair (Lehramt an Grundschulen)

Deutscher

Pflanzenname

Botanische

Bezeichnung

Dahlie

Dahlia

Erdbeere

Fragaria

Fuchsie

Fuchsia

Geranie

Pelargonium

Gladiole

Gladiolus

Hauswurz

Sempervivum

Indisches Blumenrohr

Canna indica

Margerite

Leucanthemum

Rhabarber

Rheum rhabarbarum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Chronik

Gartenjahr 2017

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Vergessenes Gemüse“

bearbeitet von Corinna Lohrmann (Lehramt an Mittelschulen)

Bohnen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Yellow Cherry, Tomate

Onkel Gustav, Tomate

Black Plum, Tomate

Gelbe Johannisbeere, Tomate

Glossy Rose Blue, Tomate

Litschi-Tomate

Kiwano, Gurke

Inka-Gurke

Boothby’s Blonde, Gurke

Roter Augsburger, Paprika

Sweet Chocolate, Paprika

Barguzin, Paprika

Paradeisfrüchtig Frührot, Paprika

Plum Purple, Radieschen

Eiszapfen, Radieschen

Kaiser Friedrich, Stangenbohne

Forellenbohne, Stangenbohne

Spargelerbse

Etagenzwiebel

Botanische Bezeichnung

Solanum lycopersicum

Solanum lycopersicum

lycopersicon esculentum

lycopersicon pimpinellifolium

Solanum lycopersicum

solanum sissymbriifolium

Cucumis metuliferus

Cyclanthera pedata

Cucumis sativus

Capsicum annuum

Capsicum annuum

Capsicum annuum

Capsicum annuum

Raphanus sativus subsp. sativus

Raphanus sativus

Phaseolus vulgaris L. var. vulgaris

Phaseolus vulgaris L. var. vulgaris

Lotus tetragonolobus

Allium x proliferum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Hülsenfrüchte“

bearbeitet von Stefanie Mayer (Lehramt an Mittelschulen)

Kichererbsen

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Gartenbohne

Stangenbohne:

Blauhilde

Monstranz

Ying & Yang

Kaiser Friedrich

Necar Gold

Buschbohne:

Kaiser von Russland

Canadian Wonder

Schwarze Kugel

Einbohne

Linse

Alblinse

Steinfelder Tellerlinse

Gestreifte Linse

Botanische Bezeichnung

Phaseolus vulgaris

Lens culinaris

Kichererbse

Garbanzo Black Kabuli Cicer arientum

Erbse

Schweizer Riese

Blauwschokker

Spring Blush

Shiraz

Pisum sativum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Gesunde Müsli-Zutaten“

bearbeitet von Lisa Eisert (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Hafer

Einkorn

Buchweizen

Amaranth

Erdbeere

Feige

Öllein

Sonnenblume

Sesam

Botanische Bezeichnung

Avena sativa

Triticum monococcum

Fagopyrum

Amaranthus

Fragaria

Ficus

Linum usitatissimum

Helianthus annuus

Sesamum indicum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Was krabbelt, kriecht, klettert und

fliegt im Schulgarten? “

beobachtet und bearbeitet von Carolin Lenz-Helmschrott

(Lehramt an Grundschulen)

Insekten (Insecta)

Ameisen (Formicidae):

Rasenameise (Tetramorium caespitum)

Bienen (Apidae):

Blauschillernde Erd- bzw. Sandbiene (Andrena agilissima)

Frühlings-Seidenbiene (Colletes cunicularius)

Honigbiene (Apis mellifera)

Honigbiene und Erdhummel auf einer Sonnenblume

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Blauschillernde Erd- bzw. Sandbiene auf den Blüten des Gelben Wau

Blattläuse (Aphidoidea)

Fliegen (Brachycera):

Blaue Schmeißfliege (Calliphora vicina)

Goldfliege (Lucilia caesar)

Hummel (Bombus):

Ackerhummel (Bombus pascuorum)

Erdhummel (Bombus terrestris)

Steinhummel (Bombus lapidarius)

Erdhummel auf einer Dahlie

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Käfer (Coleoptera):

Gold-Rosenkäfer (Cetonia aurata)

Marienkäfer (Familia Coccinellidae)

Laubheuschrecken (Tettigonioidae):

Gemeine Eichenschrecke (Meconema varium)

Grünes Heupferd (Tettigonia viridissima)

Grünes Heupferd

Ohrwürmer (Dermaptera):

Gemeiner Ohrwurm (Forficula auricilaria)

Schaben (Blattaria):

Deutsche Schabe (Blatella germanica)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Schmetterlinge (Lepidoptera):

Admiral (Vanessa atalanta)

Distelfalter (Vanessa cardui)

Großer Kohlweißling (Pieris brassicae)

Großes Ochsenauge (Maniola jurtina)

Himmelblauer Bläuling (Polyommatus meleageria)

Tagpfauenauge (Aglais io)

Zitronenfalter (Genopteryx rhamni)

Großes Ochsenauge auf Calendula

Schnaken (Tipulidae):

Kohlschnake (Tipula oleracea)

Schwebfliegen (Syrphidae):

Große Sumpfschwebfliege (Helophilus pendulus)

Hummel-Waldschwebfliege (Volucella bombylans)

Mistbiene (Eristalis tenax)

Späte Frühlingsschwebfliege (Meliscaeve cinctella)

Wanzen (Heteroptera):

Beerenwanze (Dolycoris baccarum)

Feuerwanze (Pyrrhcoris apterus)

Getreidespitzwanze (Aelia acuminata)

Lederwanze (Coreus marginatus)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Wespen (Vespidae):

Deutsche Wespe (Vespula germanica)

Schornsteinwespe (Odynerus spinipes)

Zierliche Feldwespe (Polistes bischoffi)

Schornsteinwespe

Krebstiere (Crustacea)

Isopoda (Asseln)

Kellerassel (Porcellio scaber)

Ringelwürmer (Annelida)

Gürtelwürmer (Annelida)

Gemeiner Regenwurm (Lumbricus terrestris)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Säugetiere (Mammalia)

Nagetiere (Rodentia)

Eichhörnchen (Scurius vulgaris)

Eichhörnchen

Schnecken (Gastropoda)

Lungenschnecken (Pulmonata)

Garten-Schnirkelschnecke (Cepaea hortensis)

Wegschnecke (Arion lusitanicus/Arion rufus)

Spinnentiere (Arachnida)

Webspinnen (Araneae)

Gartenkreuzspinne (Araneus diadematus)

Hausspinne (Tegenaria atrica)

Vierfleck-Kreuzspinne (Araneus quadratus)

Wespenspinne (Argiope bruennichi)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Vielfleck-Kreuzspinne

Tausendfüßer (Myriapoda)

Hundertfüßer (Chilopoda)

Gemeiner Steinläufer (Lithobius forficatus)

Doppelfüßer (Diplopoda)

Schwarzer Schnurfüßer (Tachypodoiulus niger)

Vögel (Aves)

Sperlingsvögel (Passeriformes)

Amsel, Schwarzdrossel (Turdus merula)

Blaumeise (Parus caeruleus)

Eichelhäher (Garrulus glandarius)

Elster (Pica pica)

Feldsperling (Passer montanus)

Hausrotschwanz (Phoenicurus ochruros)

Heckenbraunelle (Prunella modularis)

Kohlmeise (Parus major)

Mönchsgrasmücke (Sylvia atricapilla)

Schwanzmeise (Aegithalos caudatus)

Stieglitz, Distelfink (Carduelis carduelis)

Falkenartige (Falconiformes)

Turmfalke (Falco tinnunculus)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Blaumeise

Stieglitz auf einer Sonnenblume

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Chronik

Gartenjahr 2018

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Futterpflanzen“

bearbeitet von Julia Hader (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Ackerbohne

Futterrübe

Gerste

Kartoffel

Luzerne

Mais

Weizen

Futtermöhre

Botanische Bezeichnung

Vicia faba

Beta vulgaris

Hordeum vulgare

Solanum tuberosum

Medicago sativa

Zea mays

Triticum aestivum

Daucus carota subsp. sativus


„Heilkräutergarten“

bearbeitet von Julia Siegl (Lehramt an Grundschulen)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Echte Kamille

Anis

Echtes Tausendgüldenkraut

Kapuzinerkresse

Schafgarbe

Königskerze

Beinwell

Ringelblume

Echtes Johanniskraut

Botanische Bezeichnung

Matricaria recutita

Pimpinella anisum

Centaurium erythracea

Tropaeolum majus

Achillea millefolium

Verbascum thapsus

Symphytum officinale

Calendula officinalis

Hypericum perforatum

Heilkräutergarten


„Zutaten für eine Gemüsesuppe –

alte Gemüsesorten“

bearbeitet von Sonja Daniela Hennes (Lehramt Grundschule)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Pastinake (halblange Weiße)

Stuttgarter Riesenzwiebel

Botanische Bezeichnung

Pastinaca sativa

Allium cepa

Bamberger Hörnchen (Hörnla) Solanum tuberosum L.

Goldenen/Gelbe Bete

Karotte Robila

Petersilie

Kerbel

Schnittknoblauch

Beta vulgaris subsp. vulgaris

Daucus carota subsp. sativus

Petroselinum crispum

Anthriscus cerefolium

Allium tuberosum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Obstgarten“

bearbeitet von Katharina Almus (Lehramt an Grundschule)

Obstgarten

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Apfelbaum

Brombeere

Cranberry

Erdbeere

Botanische Bezeichnung

Malus domestica

Rubus fruticosus

Vaccinium macrocarpon

Fragaria vesca var. Semperflorens

Feigenbaum Ficus carica L.

Korkenzieherhasel

Heidelbeere

Himbeere

Rote Johannisbeere

Schwarze Johannisbeere

Corylus avellana

Vaccinium corymbosum

Rubus idaeus

Ribes rubrum

Ribes nigrum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Bau zweier Frühbeete durch

Upcycling“

bearbeitet von Simone Bäzner (Lehramt an Grundschule)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Eissalat „Regina dei Ghiacci“

Blattsalat „Lollo Bionda“

Blattsalat „Lollo Rossa“

Bunte Schnitt-Salatmischung

Erdnuss Rucola

Radieschen “Parat”

Kohlrabi “Gigant/ Superschmelz”

Botanische Bezeichnung

Lactuca sativa var. capitata

Lactuca sativa var. crispa

Lactuca sativa var. crispa

Lactuca sativa var. crispa

Eruca sativa

Raphanus sativus

Brassica oleracea var. gongylodes

Frühbeete

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Sukkulenten“

bearbeitet von Lara Schmucker (Lehramt an Mittelschulen)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Deutsche Bezeichnung

Rote Mittagsblume

Gelbe Mittagsblume

Echeveria

Dach-Hauswurz

Weißer Mauerpfeffer

Scharfer Mauerpfeffer

Große Fetthenne

Walzen-Wolfsmilch

Zypressen-Wolfsmilch

Steppen-Wolfsmilch

Feigenkaktus

Igelsäulenkaktus

Botanische Bezeichnung

Delosperma cooperi

Delosperma nubigenum

Echeveria agavoides

Sempervivum tectorum

Sedum album

Sedum acre

Sedum telephium

Euphorbia myrsinites

Euphorbia cyparissias

Euphorbia seguieriana

Opuntia macrocentra

Echinocereus reichenbachii

Echinocereus triglochidiatus

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Chronik

Gartenjahr 2019

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Frühbeete im Jahresverlauf“

bearbeitet von Eva Guserle (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Feldsalat

Valerianella locusta

Endiviensalat

Cichorium endivia

Asia-Salat

Lactuca sativa var. crispa L. (Oriental Greens)

Pflücksalat Lactuca sativa var. crispa L.

Rucola

Eruca sativa

Radieschen

Raphanus sativus var. sativus

Rettich Raphanus. L.

Kohlrabi Brassica oleracea var. gongylodes L.

Sellerie

Apium graveolens

Gartenkresse

Lepidium sativum L. subsp. sativum

Rote Beete

Beta vulgaris subsp. vulgaris

Petersilie

Petroselinum crispum

Spinat

Spinacia oleracea

Möhren

Daucus carota subsp. sativus

Gurken

Cucumis Sativus

Kapuzinerkresse / Parakresse

Tropaeolum majus L. / Acmella oleracea

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Garten der Sinne“

bearbeitet von Edith Schuster (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

SCHMECKEN

RIECHEN

Erdbeeren

Stevia

Sauerampfer

Kapuzinerkresse

Basilikum

Colakraut (Eberraute)

Rose Westerland und Laguna

Lavendel

Fragaria x ananassa

Stevia rabaudiana

Rumex acetosa

Tropaeolum

Ocium basilicum

Artemisa procera

Rosa «westerland» und «laguna»

Lavandula angustifolia

Hauswurz

sempervivum

FÜHLEN

Borretsch

Wollziest

Salbei

Borrago officinalis

Stachys lanata

Salvia

Cosmea

Cosmos bipinnatus

SEHEN

Löwenmäulchen

Kornblumen

Antirrhinum majus

Centaurea cyanus L

Sonnenblumen

Helianthus annuus

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Wasserpflanzen“

bearbeitet von Lukas Zincke (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Breitblättriges Pfeilkraut

Zwerg Seerose gelb

Zwerg Seerose rosa

Hechtkraut

Ästiger Igelkolben

Tannenwedel

Wasserfeder

Amerikanische Sumpfiris

Froschlöffel

Zwergbinse

Zwergrohrkolben

Schwanenblume

Wasserminze

Wollgras

Hornkraut

Wasserschlauch

Botanische Bezeichnung

Sagittaria sagittifolia ´Flore Pleno`

Nymphaea ´Pygmaea Helvola`

Nymphaea ´Firecrest`

Pontederia cordata

Sparganium erectum

Hippuris vulgaris

Hottonia palustris

Iris versicolor blau

Alisma plantago ´Aquatica`

Juncus ensifolius

Typha minima

Butomus umbellatus

Mentha aquatica

Eriophorium angustifolium

Ceratophyllum demersum

Utricularia vulgaris

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Weinfass (Froschlöffel,

Seerose, Sumpfiris)

Wasserminze

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Zwergseerose (gelb)

Zwergseerose (rosa)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Pfeilkraut

Hechtkraut

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


3 Behälter (1. Tannenwedel, Zwergbinse // 2. Zwergseerose, Wollgras // 3. Wasserminze Hechtkraut,

Wasserfeder)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


3 Behälter (1. Weinfass, 2. Gießkanne, 3. Zinkwanne)

(Zwergseerose, Sumpfiris, Froschlöffel // Igelkolben // Pfeilkraut, Schwanenblume, Zwergrohrkolben)

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Pflanzen zum Kochen von „Maldum“

(Ratatouille) und für die Zubereitung

von „Salata di Bamya“ (Okrasalat)“

bearbeitet von Mirjana Chamoun (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Peperoni

Capsicum anuum

Allium cepa

Zwiebel

Curcurbita pepo

Zucchini

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Aubergine

Solanum melongena

Knoblauch

Allium sativum

Tomaten

Solanum lycopersicum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Kartoffel

Solanum tuberosum

Okra

Abelmoschus esculentus

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Alles Weizen!“

bearbeitet von Mona Schlicker (Lehramt an Grundschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Dinkel

Triticum aestivum ssp. spelta

Weichweizen

Triticum aestivum

Einkorn

Triticum Monococcum

Emmer

Triticum dicoccum

Kamut

Triticum turgidum

Kornblume

Centaurea cyanus

Wiesen-Margerite

Leucanthemum vulgare

Klatschmohn

Papaver rhoeas

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Zwiebelpflanzen im Frühjahr und

Sommer“

bearbeitet von Lisa Fürnrohr (Lehramt an Grundschulen)

Großblumiger

Frühlingskrokus

Königslilie

Orientalische Hyazinthe

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Orientalische Hyazinthe

Hyacinthus orientalis

Sibirischer Blaustern

Scilla siberica

Botanischer Krokus

Crocus tommasinianus

Großblumiger Frühlingskrokus

Crocus vernus

Großblumiger Frühlingskrokus

Crocus vernus subsp. albiflorus

Engelstränen-Narzisse

Narcissus triandrus

Alpenveilchen-Narzisse

Narciussus cyclamineus

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Gewöhnlcher Schneeglanz

Chionodoxa luciliae

Einfache Frühe Tulpe

Tulipa x hybrida

Breitblättrige Traubenhyazinthe

Muscari latifolium

Garten-Montbretie

Crocosmia x crocosmiiflora

Gladiole

Gladiolus

Dahlie

Dahlia

Tagblume

Commelina tuberosa

Türkenbundlilie

Lilium henryi

Königslilie

Lilium regale

Schönhäutchen

Hymenocallis festalis

Kronen-Anemone

Anemone coronaria

Schönhäutchen

Tagblume

Kronen-Anemone

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


„Blumen aus dem Bauerngarten“

bearbeitet von Nadine Capek (Lehramt an Mittelschulen)

Deutsche Bezeichnung

Botanische Bezeichnung

Margerite

Leucanthemum

Herbst-Anemone

Anemone hupehensis

Rittersporn

Delphinium

Glockenblume

Campanula

Geranie

Pelargonium

Aster

Aster

Dahlie

Dahlia

Löwenmaul

Antirrhinum

Polster-Phlox

Phlox subulata

Bauernhortensie

Hydrangea macrophylla

Fette Henne

Sedum

Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie


Universität Ausgburg – Didaktik der Biologie

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine