SCWaktuell Ausgabe 02/20

sc1912wegberg

In unserer zweiten Ausgabe der SCWaktuell im Jahr 2020 haben wir wieder einige spannende Themen, die den SCW durch die Corona-Krise begleitet haben. Neben einem Bericht zur Renovierung des Vereinsheims gibt es Neuigkeiten von unseren Senioren, aus dem Vereinsleben und natürlich auch aus dem Archiv.
Die Redaktion wünscht viel Freude beim Lesen!

#scwaktuell #mühlenelf #ausgabezweizwanzigzwanzig

2 | SEITE

Editorial zu dieser Ausgabe

Sehr geehrte Vereinsmitglieder des

SC Wegberg 1912 e.V.,

liebe Freunde des Vereins,

sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger,

heute halten Sie das neue Magazin SCWAktuell in

den Händen.

An dieser Stelle möchte ich die Gelegenheit nutzen,

um mich bei den Mitgliedern des Vereins dafür zu bedanken,

dass Sie als Team die Maßnahmen im Zusammenhang

mit der Corona-Pandemie sofort akzeptiert

und viele geplante Fußballspiele und Veranstaltungen

abgesagt haben. Dies ist Ihnen, so wie den

Vereinen im ganzen Land, sicherlich nicht leichtgefallen.

Auf Ihrer Website haben Sie Ihre Mitglieder und

alle Fans regelmäßig über Ihre Beschlüsse informiert.

Besonders bedanken möchte ich mich dafür, dass Sie

sofort nach den verordneten landesweiten Kontaktsperren

die Initiative ergriffen haben und mit den Mitgliedern

des Vereins, insbesondere den Menschen

aus Risikogruppen, Ihre Hilfe beim Einkauf aber auch

für ein Gespräch angeboten haben. Dies zeigt mir,

dass Sie soziale Verantwortung übernehmen und das

nicht nur im sportlichen Bereich.

Leider muss in diesem Jahr der „Mühlencup“ ausfallen,

der eine zusätzliche Werbung für unsere Stadt ist.

Aber ich denke und hoffe, dass bei einem normalen

Spielbetrieb im Sommer des kommenden Jahres dieser

wieder stattfinden wird und sicherlich noch mehr

Mannschaften zur Teilnahme bewegt.

Für die kommende Fußball-Saison, die hoffentlich

bald wieder unter „normalen“ Bedingungen stattfinden

kann, wünsche ich dem gesamten Verein alles Gute

und viel Erfolg. Weiterhin wünsche ich mir, dass ihre

Jugendarbeit

auch in Zukunft

besonders für

viele junge

Menschen ein

Freizeitangebot

bietet und dabei

einen wichtigen

Beitrag zur Integration

leistet.

Ihr

Michael Stock

Bürgermeister

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine