Schulmagazin BBS 11 Hannover Ausgabe 2020

huhle

Das Ausbildungsmagazin für Hannover mit allen wichtigen Informationen rund um die Ausbildung - der Ausbildungsratgeber für Schüler, die eine Ausbildung beginnen

1

IHR Weg iN DIE ZUKUNFT

Berufsbildende Schule 11

der Region Hannover


Freiraum für Leistung.

Die norddeutsche Art.

2

Jetzt starten. Nicht warten.

IT-Ausbildungsplatz 2021 sichern.

Ausbildung oder duales Studium in der

Norddeutschen Landesbank zum 1. August 2021

// Fachinformatikerin/Fachinformatiker

Anwendungsentwicklung auch in der Deutschen Hypo

// Kauffrau/-mann für Digitalisierungsmanagement

// Kauffrau/-mann für IT-System-Management

// BWL (Bachelor of Arts) auch in der Deutschen Hypo

und der Braunschweigischen Landessparkasse

// Wirtschaftsinformatik (Bachelor of Science)

Jetzt online bewerben! www.nordlb.de/ausbildung

S Finanzgruppe

www.facebook.com/nordlb www.twitter.com/nord_lb www.nordlb.de/azubiblog

RZ.Anz.NORD/LB IT-Berufe_BBS1_220bx305h+3mm 15.05.20.indd 1 15.05.20 10:19


Liebe Leser*INNEN

„Lernen mit Erfolg – Erfolg im Leben“ – nach diesem Motto gestalten

wir in einer modernen Lernumgebung und einem Gebäude mit Tradition

den Unterricht für unsere Schüler*innen der Berufsfachschulen,

des Beruflichen Gymnasiums und der Berufsschule.

Mit viel Erfahrung und Engagement nehmen wir als kaufmännische

berufsbildende Schule die Herausforderungen der Arbeitswelt in den

Blick. Kooperationen mit externen Partnern aus der Wirtschaft, wie

zum Beispiel mit den Ausbildungs- und Praktikumsbetrieben und mit

der IHK, geben uns immer wieder wichtige Impulse. Wir verfolgen

das Ziel, unsere Schüler*innen bestmöglich auf ihrem Weg in ein

Studium oder in einen Beruf zu begleiten. Neben der Förderung der

fachlichen und methodischen Fähigkeiten liegt uns dabei auch die

Persönlichkeitsentwicklung am Herzen.

Dafür braucht es unsere gut ausgebildeten Lehrkräfte, die die

Schüler*innen in einem fachlich kompetenten und interessanten Unterricht

begeistern können. Dabei ist der sinnvolle und verantwortungsbewusste

Einsatz digitaler Techniken und Medien für unsere

Lehrkräfte so selbstverständlich wie das Lernen in Teams. Unser

Unterricht ist praxisnah und schülerzentriert. Die hervorragende

technische Ausstattung unserer Schule ermöglicht

uns eine äußerst flexible Unterrichtsgestaltung. Über das

leistungsfähige Schulnetz kommunizieren wir auch

unabhängig vom Lernort Schule. Schüler*innen

arbeiten untereinander oder mit ihren Lehrkräften

gemeinsam an Dokumenten, sie tauschen

Dateien aus oder besprechen in Videokonferenzen

ihre Ergebnisse. In unserer

Schule herrscht ein freundliches und respektvolles

Lernklima.

Zwei Beratungslehrkräfte und eine Schulsozialarbeiterin unterstützen

die Fachlehrkräfte bei ihrer pädagogischen Arbeit. Insgesamt also

beste Bedingungen für erfolgreiches Lernen: Machen Sie sich gerne

auf den nachfolgenden Seiten oder vor Ort ein Bild von uns. Zum

Schnupperunterricht sind Sie nach vorheriger Absprache herzlich

eingeladen.

Die Abteilungsleitungen der BBS 11

Wir

begleiten

Sie in eine erfolgreiche

Zukunft!

3

Anmeldungen

Interessierte Schülerinnen

und Schüler können sich jedes

Jahr im Februar bei den Anmeldetagen

anmelden. Der Anmeldebogen

und weitere Informationen sind auf

unserer Homepage unter

www.bbs11.de abrufbar.

In unseren Vollzeitbereichen haben wir für Sie Angebote bei denen wir Ihnen mit

jedem Schulabschluss den Weg zum Abitur ermöglichen können. Alternativ ist natürlich

auch zu jedem Zeitpunkt ein Wechsel in eine Ausbildung möglich. Wir unterstützen

Sie gern auch auf diesem Weg.

Hauptschulabschluss

BFS für

Hauptschüler*innen

(1- und

2-jährig)

Realschulabschluss

erweiterter

Realschulabschluss

HH

dual

HH dual

plus

erweiterter

Realschulabschluss

Berufliches

Gymnasium

Wirtschaft

Fachhochschulreife

(Fachabitur)

nach der

12. Klasse

Allgemeine

Hochschulreife

(Abitur)

10:19


4

Berufsfachschulen

Interessieren Sie sich für kaufmännische

Themen, haben aber gleichzeitig keine Idee,

was Sie nach der Schule machen wollen?

Dann sind Sie hier genau richtig.

Einjährige Berufsfachschule

Wirschaft

für Hauptschulabsolvent*innen

Ziel der Einjährigen Berufsfachschule Wirtschaft

ist die berufliche Grundbildung. Mit

dem Besuch dieser Schulform wird Ihr Start

in den Beruf einfacher und erfolgreicher. Sie

erwerben ein kaufmännisches Grundwissen

und verbessern Ihre Chancen auf einen

Ausbildungsplatz.

Im Vordergrund steht die Vermittlung berufsübergreifender

und berufsbezogener Inhalte.

Zusätzlich findet eine vierwöchige praktische

Ausbildung statt, die in einem kaufmännischen

Unternehmen zu absolvieren ist.

Sollten Sie das Schuljahr mit einen Notendurchschnitt

von 3,0 oder besser abschließen,

dürfen Sie danach die Zweijährige Berufsfachschule

Wirtschaft (Klasse 2) besuchen.

Zweijährige Berufsfachschule

Wirtschaft (Klasse 2)

Der Besuch der Zweijährigen Berufsfachschule

Wirtschaft (Klasse 2) bietet Ihnen die

Möglichkeit, mit dem Sekundarabschluss I

– Realschulabschluss einen höherwertigen

Abschluss zu erreichen.

Wenn zusätzlich in den Fächern Deutsch und

Englisch sowie im berufsbezogenen Lernbereich

– Theorie mindestens befriedigende

Leistungen und insgesamt im Durchschnitt

ebenfalls mindestens befriedigende Leistungen

vorliegen – bekommen Sie sogar den Erweiterten

Sekundarabschluss I.

Es ist das gesamte Jahr über ein Praxistag in

einem Unternehmen zu absolvieren.

Höhere Handelsschule dual

Höhere Handelsschule

dual plus

Ziel der Höheren Handelsschule ist der Übergang

in eine duale Ausbildung im laufenden

Schuljahr oder am Ende des Schuljahres. Mit

dem Besuch dieser Schulform verbessern

Sie Ihre Chance auf einen Ausbildungsplatz

im kaufmännisch-verwaltenden Bereich erheblich,

schließen aber auch einen weiteren

Schulbesuch nicht aus.

Möchten Sie im Anschluss eine Berufsausbildung

im Bereich Wirtschaft und Verwaltung

machen, dann ist die HH dual besonders für

Sie geeignet, weil Sie hier neben der Schule

erste praktische Berufserfahrungen sammeln

können. Während Sie in den ersten Wochen

des Schuljahrs an fünf Tagen in der Schule

sind, findet danach der Unterricht nur an drei

Tagen in der Woche statt. An den übrigen

zwei Tagen arbeiten Sie als Praktikant in einem

Unternehmen.

Sind Sie sich noch nicht sicher, ob es danach

nicht vielleicht doch noch einmal mit einem

Schulbesuch weitergehen könnte, ist die HH

dual plus die bessere Alternative. Im Vergleich

zur HH dual verbringen Sie ein bisschen

mehr Zeit im Betrieb und haben Unterricht

auf etwas höherem Niveau, um Ihnen

einen etwaigen Einstieg in die 12. Klasse

FOS oder in das Berufliche Gymnasium

leichter zu machen.

Probieren

Sie uns aus!

Melden Sie sich bei uns per Telefon 0511

16 8-43354, per E-Mail:

info@bbs11.de oder kommen Sie einfach

vorbei. Sie sind herzlich eingeladen.

Wenn Sie mögen, können Sie auch gern

am Unterricht teilnehmen, um sich einen

Eindruck von unseren Vollzeitbereichen

verschaffen.


Zahlen, Daten, Fakten

Alles auf einen Blick

Zulassungsvoraussetzungen

(Fach-)Abitur

Orte und Zeiten

Die Kooperation wird am Studienort Hannover mit folgendem

Studienzeitmodell durchgeführt:

Abend- und Samstags-Studium

Freitag, 18:00 – 21:15 Uhr und

Samstag, 08:30 –15:45 Uhr

Studienbeginn

ab dem Schuljahr 2020/21

Die Berufsbildende Schule 11 der Region Hannover

Die BBS 11 blickt auf eine mehr als 175-jährige Tradition als Handelslehranstalt

zurück. Neben den Berufsfachschulen Wirtschaft und dem

Beruflichen Gymnasium Wirtschaft bieten wir in der Berufsschule

die duale Ausbildung in drei kaufmännischen Bildungsgängen an.

Wir sind das Kompetenzzentrum für Banken, Industrie und Versicherungen

in der Region Hannover.

Trotz aller Tradition ist die BBS 11 eine Schule, die mit der Zeit geht

und auf die Bedürfnisse junger Menschen ausgerichtet ist. Wir gestalten

das Lernen praxisnah und orientieren unsere Unterrichtsgestaltung

an den Erfordernissen der beruflichen Realität. Unsere Schülerinnen

und Schüler werden bestmöglich auf die Bewältigung zukünftiger

Aufgaben in der Arbeitswelt oder im Studium vorbereitet.

Berufliches Gymnasium

Studiendauer

Berufsschule: 2 Blöcke pro Jahr von 6 bis 7 Wochen

während der ersten 2,5 Jahre

Studium: insgesamt 7 Semester (insg. 3,5 Jahre)

Studiengebühren

12.390 Euro, zahlbar in 42 Monatsraten à 295 Euro,

zzgl. einmalig 300 Euro Prüfungsgebühr am Ende des Studiums.

Einige Ausbildungsunternehmen unterstützen ihre Azubis

finanziell, zum Beispiel durch die (teilweise) Übernahme der

Studiengebühren. Fragen Sie Ihren Ausbilder bzw. Ihre Ausbilderin!

Ansprechpartnerin FOM Hochschule

Dr. Dania Recker | Geschäftsleitung

FOM Hochschulzentrum Hannover

Fon 0511 898404-12 | E-Mail: dania.recker@fom.de

Berliner Allee 7 | 30175 Hannover

Ansprechpartnerin Berufsbildende Schule 11 der Region Hannover

Dr. Sabine Bunk | Bildungsgangsleitung Industrie

Berufsbildende Schule 11 der Region Hannover

Fon: 0511 168-43354 | E-Mail: bunk@bbs11.de

Nicole Haas | Abteilungsleitung Berufsschule

Fon: 0511 168-36291 | E-Mail: haas@bbs11.de

Andertensche Wiese 26 | 30169 Hannover

Wir sind ein Gymnasium mit Profil! Alternativ zur Oberstufe an einem allgemeinbildenden Gymnasium oder einer

Gesamtschule, können Sie bei uns in drei Jahren die Allgemeine Hochschulreife inklusive wirtschaftlicher Fachkenntnisse

erwerben. Damit verfügen Sie bereits über eine sehr gute Basis für ein wirtschaftswissenschaftliches

Hochschulstudium, grundsätzlich steht Ihnen aber auch jeder andere Studiengang offen. Oder, Sie beginnen eine

kaufmännische Berufsausbildung und verkürzen aufgrund der erworbenen Vorkenntnisse die Ausbildungsdauer.

FOM Hochschule

Die FOM wurde 1991 auf Initiative der gemeinnützigen Stiftung

BildungsCentrum der Wirtschaft gegründet und verfügt über

Hochschulzentren in 32 Städten Deutschlands und in Wien. Als

praxisorientierte Hochschule für Berufstätige fördert die FOM den

Wissenstransfer zwischen Hochschule und Unternehmen. Dabei sind

alle Studiengänge der FOM auf die Bedürfnisse von Berufstätigen

und Auszubildenden zugeschnitten.

Die hohe Akzeptanz der FOM zeigt sich nicht nur in der engen Zusammenarbeit

mit staatlichen Hochschulen, sondern auch in zahlreichen

Kooperationen mit regionalen mittelständischen Betrieben sowie mit

internationalen Großkonzernen. Mit aktuell über 50.000 Studierenden

ist die FOM die größte private Hochschule Deutschlands.

Uns ist bewusst, dass das wirtschaftliche Interesse oft nicht der alleinige Grund für Ihren Schulwechsel zu uns

ist. Bei uns bekommen Sie einen echten Neustart mit neuen Fächern, neuen Lehrkräften und einer Klassengemeinschaft.

Der Unterricht findet in kleinen Lerngruppen unter Einsatz eines Tablets (iPad) statt. Unsere Tutoren

begleiten Sie individuell, wenn Sie Unterstützung benötigen.

Voraussetzung für die Aufnahme in das Berufliche Gymnasium Wirtschaft ist der in Niedersachsen gültige Erweiterte

Sekundarabschluss I oder die Versetzung in die Einführungsphase des Gymnasiums.

Unsere Profilfächer sind:

. Betriebswirtschaft mit Rechnungswesen / Controlling (BRC)

. Praxis der Unternehmung (PdU)

. Volkswirtschaft (VW)

. Informationsverarbeitung (IV)

Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

free phone: 0800 1 95 95 95

studienberatung@fom.de

www.fom.de

/fom

/FOMHochschule

/company/fomhochschule

/fomhochschule

/user/FOMChannel

/school/fom-hochschule-für

oekonomie-&-management

Aachen | Augsburg | Berlin | Bochum | Bonn | Bremen | Dortmund | Duisburg | Düsseldorf

Essen | Frankfurt a. M. | Gütersloh | Hagen | Hamburg | Hannover | Herne | Karlsruhe

Kassel | Köln | Leipzig | Mainz | Mannheim | Marl | München | Münster | Neuss

Nürnberg | Saarbrücken | Siegen | Stuttgart | Wesel | Wuppertal | Wien

Berufsschule

Im Rahmen der dualen Ausbildung bilden wir in

der Berufsschule Bankkaufleute, Industriekaufleute

und Kaufleute für Versicherungen und

Finanzen aus.

Wir pflegen einen sehr intensiven Austausch mit unseren

Ausbildungsunternehmen, der IHK und weiteren

Partnern der dualen Ausbildung.

Ab dem Schuljahr 2020/21 bieten wir in Kooperation

mit der FOM ein ausbildungsintegrierendes Studium

»Bachelor of Arts in Business Administration«

für die Industriekaufleute an.

Zusätzlich können Sie bei uns auch das KMK-

Fremdsprachenzertifikat erwerben.

FOM DS037 – 01/20

Hochschulbereich

Duales Studium

Aus mir wird was!

»Studium parallel

zur Ausbildung«

Bachelor of Arts in

Business Administration

für Auszubildende zum Industriekaufmann/

zur Industriekauffrau in Kooperation mit der

Berufsbildenden Schule 11 der Region Hannover

»Studium parallel

zur Ausbildung«

in Kooperation mit

FOMDS037_01_2020.indd 1 17.01.20 10:07

5


1

2

Erfolgreiches

Lernen

braucht

eine positive

Umgebung!

4

3

6

5

Bei uns finden viele

Schulfahrten gleich

zu Beginn des Schuljahres

statt, um die

Klassengemeinschaften

zu fördern. In einem guten Team

lernt es sich besser.

Wir haben eine Musik-AG und

bieten im Rahmen des Sportunterrichtes

z. B. Surf-, Kanu-,

Ski- und Kletterkurse an.

Unterjährig finden diverse berufsspezifische

Exkursionen statt.

1 Studienfahrt nach Athen

2 Kursfahrt Geldmuseum

3 Superfly

4 Sportkurs Kanu

5 Wakeboarden

6 Ski- und Snowboardkurs

7 Studienfahrt nach Berlin

7

6


DEIN PLUS

AN TEAMGEIST.

7

Komm ins Team!

Lass uns gemeinsam Ziele erreichen.

Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Bewirb dich für unser

Team unter www.schueler.ruv.de. Dort kannst du dich auch für den R+V-Karriere-Newsletter anmelden, mit

dem du regelmäßig Informationen über Karrieremöglichkeiten und Events bei der R+V erhältst.

Offene Fragen beantworten wir dir gerne unter 0611 533-5210.


8

Komm zur VHV Gruppe.

Wir fördern und fordern Dich!

Wir suchen / zum 1. September jeden Jahres

in Hannover:

• Kaufmann*frau für Versicherungen und Finanzen

• Fachinformatiker*in für Systemintegration

• Jahrespraktikant*in Fachoberschule

• Bachelor of Arts – Versicherungswirtschaft**

• Bachelor of Science – Wirtschaftsinformatik**

**in Kooperation mit der Fachhochschule für die Wirtschaft Hannover (FHDW)

Die VHV Gruppe / ist ein traditionsreicher Konzern von

Spezialisten für Versicherungen, Vorsorge und Vermögen.

Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche

ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter

Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg

setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.000 Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter.

Deine Ausbildung / ist praxisnah und Du lernst bei uns

die vielfältigen Aufgaben und Fachbereiche eines großen

Versicherungskonzerns kennen. Engagierte Ausbilder

begleiten Dich und vermitteln Dir Einblicke in die abwechslungsreichen

Themengebiete unseres Unternehmens.

Dein Profil / ist von Lernbereitschaft und viel Engagement

geprägt. Du bist flexibel und kommunikativ. Selbstständig

arbeitest Du genauso gern wie im Team.

Du hast Abitur oder einen Fachhochschulabschluss

bzw. strebst diesen mit guten Noten in Deutsch und

Mathematik an.

Starte mit uns in eine erfolgreiche Zukunft / mit deiner

aussagekräftigen Bewerbung – bitte ausschließlich online

unter www.vhv-berufsstart.de.

VHV Gruppe / Personalabteilung / VHV-Platz 1 /

30177 Hannover / T 0511.907- 4397 /

Ausbildungsteam@vhv.de

www.vhv-berufsstart.de

AKTIVER

MEERESSCHUTZ

WELTWEIT

MEHR InfoS UnTER:

WWW.SEA-SHEpHERd.dE


Starte jetzt

Deine Karriere!

Jetzt bewerben:

• Bankkaufleute (m/w/d)

• Bachelor of Arts in Banking and Finance (m/w/d)

• Kaufleute für Digitalisierungsmanagement (m/w/d)

Ausbildungsbeginn jährlich zum 1. August.

Bewerbungen bitte ausschließlich online unter

www.hannoversche-volksbank.de/ausbildung

9

Hannoversche_Volksbank_Anzeige_Azubis_210x149_5mm.indd 2 11.05.2020 15:30:17

FÜHLT SICH GUT AN! DEINE AUSBILDUNG BEI UNS

Du hast Lust, im Team selbständig zu arbeiten? Dir liegt der respektvolle und einfühlsame Umgang mit Menschen? Persönliche

Entwicklungsmöglichkeiten sind Dir wichtig? DIAKOVERE ist ein großer, gemeinnütziger Arbeitgeber im Bereich Gesundheit, Soziales

und Bildung. Wir bilden Dich in enger Zusammenarbeit mit unseren Krankenhäuser und Einrichtungen der Behinderten- und

Altenhilfe praxisnah aus. Diese Gesundheitsberufe stehen Dir zur Auswahl:

9 Ergotherapie*

9 Physiotherapie*

9 Pflegefachfrau/ Pflegefachmann*

(vorher: Altenpflege, Gesundheits- und Krankenpflege)

9 Heilerziehungspflege

mit inklusivem Schwerpunkt

9 Operationstechnische Assistenz

*Für Bachelor-Abschlüsse kooperieren wir mit den Hochschulen HAWK Hildesheim und der Hochschule Hannover.

Du bist interessiert? Wir freuen uns auf Dich!

9 Anästhesietechnische Assistenz

9 Medizinisch-technische Radiologieassistenz

in Kooperation mit der MHH

DIAKOVERE Fachschulzentrum Hannover

Telefon 0511 5354-660

www.diakovere.de/ausbildung


YOLO

Du startest nur

einmal!

Hier ist die Chance

auf eine top Ausbildung zur/zum

Verwaltungsfachangestellten

zum dualen Studium in

Wirtschaftsinformatik

zum dualen Studium

Management im Gesundheitswesen

Kassenärztliche Vereinigung Niedersachsen

Katja Degel · Unternehmensbereich Personal

Berliner Allee 22 · 30175 Hannover

+49 511 380 3152 www.kvn.de/Karriere

Schule,

fertig, los.

sparkasse-hannover.de

Hier bist du richtig!

Du bist motiviert und hast Spaß

im Umgang mit Menschen? Bei

uns bist Du genau richtig: Wir

bieten attraktive Ausbildungsplätze

mit Studienmöglichkeiten

und tollen Karriere chancen.

Online-Bewerbung:

www.sparkasse-hannover.de/

berufsstart

10

Studium parallel

zur Ausbildung.

Bachelor of Arts in Business Administration

für Auszubildende zum Industriekaufmann/zur

Industriekauffrau in Kooperation mit der Berufsbildenden

Schule 11 der Region Hannover.

Ab

September

2020

Das Duale Studium

an der FOM Hochschule

Hier in

Hannover

Ansprechpartnerin FOM Hochschule

Dr. Dania Recker | Geschäftsleitung

FOM Hochschulzentrum Hannover

Fon 0511 898404-12 | E-Mail: dania.recker@fom.de

TU, WAS DU GERN MACHST!

1. Zeig' uns deine Interessen und Talente

2. Entdecke Berufe, die genau dazu passen.

3. Finde die perfekte Ausbildungsstelle für dich.


AZ 302 0318

»Ich freu mich auf

Kollegen, die bei ALDI

durchstarten möchten!«

Unsere Ausbildungsangebote im Verkauf:

I Verkäufer (m/w/d)

I Kaufmann im Einzelhandel (m/w/d)

I Handelsfachwirt (m/w/d)

I Duales Bachelor Studium

I Duales Master Studium

11

Als Nr. 1 im Discount bieten wir bereits während der Ausbildung eine

sehr attraktive Vergütung! Und anschließend natürlich hervorragende

Übernahme- und Karrieremöglichkeiten.

Du hast Interesse? Dann sprich uns gern vor Ort an oder

bewirb Dich online. Wir freuen uns auf Dich!

ALDI GmbH & Co. KG, Sievershausen

Gewerbestraße 3 – 9, 31275 Lehrte-Sievershausen

aldi-nord.de/karriere


IMPRESSUM

Berufsbildende Schule 11

der Region Hannover

Andertensche Wiese 26

30169 Hannover

T 0511 16843354

F 0511 16843368

E info@bbs11.de

I www.bbs11.de

Redaktion

Karin Schürmann

Claudia Krug

Unser historisches Gebäude hat Atmosphäre – Sie werden sich bei uns wohlfühlen.

Ich besuche die BBS 11, weil ...

12

…hier Hilfsbereitschaft

und

Zusammenhalt den

Schulalltag bereichern.

…Lehrerinnen und

Lehrer fachkompetent

und hilfsbereit sind.

Sie unterstützen in

jeder Angelegenheit

und haben immer ein

offenes Ohr.

Konzeption, Grafik,

Anzeigen

huhle media GmbH

Friedrichstr. 79

10117 Berlin

T 030 985 4042-0

F 030 985 4042-99

I www.huhle-media.de

Ohne das Engagement unserer Ausbildungspartner

und Inserenten wäre diese

Broschüre nicht möglich gewesen. Wir danken

insbesondere den Unternehmen, die sich aktiv

für den Erhalt einer vielfältigen Schullandschaft

engagieren, für ihre Unterstützung. Von den Erlösen

jeder einzelnen Anzeige in der Publikation

fließt ein Teil an die José Carreras Leukämie-

Stiftung und ein Teil an die Organisation SEA

SHEPHERD.

…die Lernatmosphäre

stimmt. Die Klassenräume

sind perfekt

ausgestattet und auch die

Außenanlage mit Blick zur

Leine ist eine willkommene

Location für jede

Pause.

…man nach dem Schulbesuch

eine perfekte

kaufmännische Grundlage

hat, auf der sich beim

Einstieg in die Berufswelt

aufbauen lässt.

Weitere Magazine dieses Users