Boxbachpfad mit weiter Fernsicht - Siegerländer Wochen-Anzeiger

neu.swa.wwa.de

Boxbachpfad mit weiter Fernsicht - Siegerländer Wochen-Anzeiger

MITTWOCH | 11. JUNI 2008 | NR. 24 | 31. JAHRGANG | GESAMTAUFLAGE ÜBER 220.000 EXEMPLARE | AUSGABE D

Mit Fleiß ins Finale

Schüler kämpften um ihre Qualifikation

Wir geben Gas

Freitag

Knock-out-Party

Knock-out-Party

Samstag

Hand angelegt

Museumsfest ludt zum Mitmachen ein

Alle Angebote ohne Dekoration und Accessoires, für Bild- und Textfehler keine Haftung, nur solange Vorrat reicht! Abgabe nur in haushaltsüblichen Mengen. Gültig vom 11.06. bis 16.06.2008

Mit uns den

Baumarkt

Hundhausen

Kronprinzenstraße 11 · 57250 Netphen · Tel.: 0 27 38/69 58-0

Sommer genießen!

89. 00

Gasgrillwagen

Colorado, 4,9 kW, 2 Brenner, Grillfläche

46x35 cm, inklusive Druckregler und

Gasschlauch, CE-geprüft

Fun Pool

selbstaufblasbarer Gartenpool, inklusive 12 Volt

Filteranlage Maße Ø ca. 366 cm, Höhe 76 cm,

Seitenwand Folienstärke 0,75 mm

:


Bis 22.00 UHR Eintritt frei !!

Biergarten

Alles 1.50 €

Der Wahrscheinlich

schönste Abend

auf der Burg

Stünzel

Ab 18.00 UHR geöffnet

Heute: Mittwoch “ EURO-PARTY”

Damit es

JEDER erfährt.

Ampelschirm

Ø 3 m, aus Aluminium, in Natur, Grün oder

Blau, inklusive Plattenständer und Schutzhülle

1. 69

Grillkohle

2,5 kg, hochwertige Holzkohle,

lange Brenndauer, kg = 0,676

69. 00

Schaukelstuhl

Stahlrohrgestell pulverbeschichtet,

Bezug aus

Polyester, in Silber/Schwarz

34. 99

49. 99

19. 99

Sonnensegel

ca. 300x400 cm, Polyester, in

Dunkelgrün oder Sandfarben

Die Zukunft

Innovationen bei der Agrar-WM

Sensationelle

Alles Abholpreise!

Küchenzeile

270 cm breit, Ausf. weiß

Ab sofort bei uns ...

Der neue Seat Ibiza

Seat Ibiza „Reference“

51 kW (70 PS), EU-Neuwagen, silbermetallic, Radio-CD/

MP3, Aluräder, 5-türig, Zentralverriegelung mit Funk,

Climatic, Colorverglasung, geteilte Rückbank u. v. m.

Kraftstoffverbrauch im

kombin. Testzyklus/pro 100 km I =7,9 l;

A=5,1 l; K=6,0 l, CO2-Emission=144 g/km

Steiner-Barpreis: E 14.750,–

Gültig bis zum 29.06.2008!

1.142,- �

Barpreis

PERFEKT AUSGESTATTET

� Einbauherd schwarz

� Edelstahl-Kochmulde

� Einbaukühlschrank

� Dunsthaube schwarz

Weitere

Fronten

+ Farben

möglich!

monatlich*

49,-

Laufzeit

24 Monate

0 27 38/609-0 · www.autozentrum-steiner.de

Boxbachpfad mit weiter Fernsicht

Extratour führt demnächst nach Wittgenstein

Hesselbach. Spätestens seit

dem Rothaarsteig weiß in unseren

Breiten jeder, was für

eine touristisch wichtige Aktivität

das Wandern ist. In Wittgenstein

kommt in der nächsten

Zeit noch eine neue Facette

hinzu. Denn im benachbarten

Hessen gibt es den Lahn-

Dill-Bergland-Pfad, der kürzlich

als neuer Premium-Wanderweg

eröffnet wurde. Abzweigen

wird von diesem künftig

der Boxbachpfad als eine so

genannte Extratour.

Dabei handelt es sich um

einen Rundweg, der in Wiesenbach

startet, die namensgebende

Grube Boxbach sowie

die Dorf-Grenzen von Kleingladenbach

und Achenbach

streift und außerdem direkt

durch Hesselbach führt. Wiesenbachs

Ortsvorsteher Christoph

Felkl meinte, dass die Beschilderung

schon relativ weit

sei. Er gehe davon aus, dass die

Markierung der Strecke – die

vom Knie-Bund-Club Kleingladenbach

vorgenommen

wird – bis Ende Juli abgeschlossen

werde. Das sei notwendig,

um die einkalkulierten

finanziellen Fördermöglichkeiten

auszunutzen. An einigen

Stellen der insgesamt 16 Kilometer

langen Strecke liegt derzeit

zwar noch Kyrill-Sturmholz

im Weg, aber das soll in

nächster Zeit beseitigt werden.

Auf Wittgensteiner Seite waren

Hesselbachs Ortsvorsteher

Jürgen Tang und Veronika

Brüggmann als Vorsitzende des

örtlichen Verkehrs- und Heimatvereins

zu einer gemeinsamen

Sitzung von den Hessen

eingeladen worden.

Dass der Ortsvorsteher die

Einbindung seines Dorfs in

einen Wanderweg begrüßt, ist

klar. Aber damit werde ja auch

nur im Geiste des Rothaarsteig-Gedankens

weiter gearbeitet,

der auch die Ortschaften,

die nicht direkt am Steig

ARBEITEN

FÜR DAS FEST

Wunderthausen. Der

Schieß- und Schützenverein

Wunderthausen ruft alle

Mitglieder auf, sich an

den Aufräum- und Renovierungsarbeiten

an der

Schützenhalle und dem

Festplatz zu beteiligen. Immer

montags bis donnerstags

finden jeweils täglich

ab 18 Uhr die Arbeitseinsätze

und die Vorbereitungen

für das Schützenfest

am Samstag, 28. Juni, statt.

Der Vorstand bittet um

eine möglichst zahlreiche

Teilnahme.

ABSCHLUSS

MIT KONZERT

Biedenkopf. Seit Wochen

üben die Schüler der Musikschule

„da capo“ mit

großem Eifer für das bevorstehendeSchuljahresabschlussereignis.

Das

„Sommer-Konzert“ findet

am Mittwoch, 18. Juni, um

17.30 Uhr im Saal der Freien

Evangelischen Gemeinde

Biedenkopf statt. Zu

hören sein werden Solistinnen

und Solisten der Instrumentalklassen

und Ensembles

sowie das Projektorchester

der Musikschule

unter der Leitung von Friedemann

Koge.

So stellt sich die Route des Boxbachpfads dar, das Dorf

am linken Rand der Karte ist Hesselbach. Vom Prinzip

her steht die 16 Kilometer lange Strecke, lediglich in

kleineren Feinabstimmungen ergeben sich möglicherweise

noch Änderungen.

lägen, zum Wandern erschließen

wollte, so Jürgen Tang.

Auch Veronika Brüggmann

freute sich über dieses grenzüberschreitende

Projekt. Besonders

lobte sie die – nach

ihrem Dafürhalten – „sehr gute

Zusammenarbeit“ zwischen

den Rathäusern in Breidenbach

und Bad Laasphe. Und

das Ergebnis könne sich sicherlich

sehen lassen. So führe die

Strecke an einem ausgedienten

Steinbruch vorbei, den sich die

Natur Stück für Stück wieder

zurückerobere – mit interessanten

Tieren und außergewöhnlichen

Pflanzen.

Und auf der wunderschönen

Strecke böten sich immer

wieder Aussichtspunkte mit

einer sagenhaften Fernsicht.

Das weiß die Hesselbacherin

genau, sie war nämlich vor wenigen

Tagen mit einer Gruppe

von 25 Leuten aus Haiger auf

einem Teilstück des Boxbachpfads

unterwegs. jg

Küchen

49€

ab

monatlich*

*Finanzierung zu 2,9 % effektivem Jahreszins und ab

24 Monaten Laufzeit über die Santander Consumer Bank.

Tank-Gutschein

im Wert von

20€

geschenkt!

Auch der weiteste Weg lohnt sich!

**Ab einem Küchen-Einkaufswert von 500 Euro.

Der Küchen-Fachmarkt!

SIEGEN ZENTRUM ... Sandstr. 80 ... Emilienstr. 9 …Tel.: 0271-23 25 50

���������������� � ������� ����������������� � ��������� ��� �� � �� ���� � ����� ��� �� ���� � �����

**


Das Ticket nach Arnsberg gelöst

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | SPORT

www.cinestar.de

CineStar | Siegen

Sandstraße 31

The Happening FSK 16

15.30

(außer

Fr./Mo./

Mi.),

17.45,

20.00;

Fr./Sa.

auch

22.45

Uhr

Überleben ist die einzige Antwort.

Ihr Kinoprogramm vom 12. 6.–18. 6. 2008

The Happening I FSK ab 16 J. I 15.30 (außer

Fr./Mo./Mi.), 17.45, 20.00; Fr./Sa. auch 22.45 Uhr

Nie wieder Sex mit der Ex I FSK ab 12 J. I

15.15 (außer Fr./Mo./Mi.), 17.45, 20.15; Fr./Sa.

auch 23.00 Uhr

Penelope I FSK ab 6 J. I tägl. 18.00 Uhr

Prom Night I FSK ab 16 J. I 20.15 (außer Mi.);

Fr./Sa. auch 23.15 Uhr

Sex and the City I FSK ab 12 J. I 14.45 (außer

Fr./Mo./Mi.), 16.00 (außer Fr./Mo./Mi.), 17.00, 19.45,

20.15; Fr./Sa. auch 22.30; So. auch 12.45 Uhr

The Eye I FSK ab 16 J. I nur Fr./Sa. 23.00 Uhr

Indiana Jones und das Königreich des

Kristallschädels I FSK ab 12 J. I 15.00 (außer

Fr./Mo./Mi.), 17.15, 17.45, 20.00, 20.30; Fr./Sa. auch

22.45; So. auch 12.30 Uhr

help

and

hope www.helpandhope-stiftung.com

Verliebt in die Braut I FSK ab 0 J. I nur Do./Sa./Mo.

19.45 Uhr

Ein Mann für alle Unfälle I FSK ab 12 J. I

nur Do./Sa./Di. 15.00 Uhr

Love Vegas I FSK ab 6 J. I 20.30 Uhr (außer Mo.)

Iron Man I FSK ab 12 J. I nur Fr./Sa. 23.15 Uhr

Urmel voll in Fahrt I FSK ab 0 J. I nur So. 12.45

Qualität musss muss nicht teuer sein

& 14.45 Uhr

Die Drachenjäger I FSK ab 6 J. I 15.15 Uhr

(außer Fr./Mo./Mi.)

Ein Schatz zum Verlieben I FSK ab 12 J. I nur

Fr./So./Di. 19.45 Uhr

Rasenmäher

Aufsitzmäher

Das neue Luftstromsystem

macht Honda Rasentraktoren

Lauf um dein Leben I FSK ab 12 J. I tägl. 17.15 Uhr

Sommer I FSK ab 6 J. I 14.45 (außer Fr./Mo./Mi.);

Fr./Mo./Mi. 17.00 Uhr

21 I FSK ab 12 J. I nur Fr./Sa. 22.30 Uhr

Daddy ohne Plan I FSK ab 0 J. I nur So. 12.45 Uhr

Die Geheimnisse der Spiderwicks I FSK ab 6 J. I

nur. So. 12.30 Uhr

Juno I FSK ab 6 J. I nur So. 13.00 Uhr

Die Welle I FSK ab 12 J. I 17.30 Uhr (außer So./Mo.)

Horton hört ein Hu! I FSK ab 0 J. I nur So. 12.30 Uhr

zu Vorreitern in Sachen

Fangeigenschaft

DWK 5 I FSK ab 6 J. I nur So. 13.00 Uhr

Unsere Erde I FSK ab 6 J. I nur Do. 15.00 Uhr

KinderKinoKlub: Mr. Magoriums Wunderladen I

FSK ab 0 J. I nur Sa./So./Di. 15.00; So. auch 12.45

ab E 390,–

Uhr (nur 3,- e/ermäßigt nur 2,- e)

CineExtra: There will be blood I FSK ab 12 J. I

So. 16.45; Mo. 16.45, 20.00 Uhr (nur 5,- e)

CineSneak I FSK ab 16 J. I Mi. 20.30 Uhr

Was wir verkaufen, reparieren wir auch! Qualität zahlt sich immer aus.

Eigene Service-Werkstatt und Kundendienst!

www.motorland-lenkeit.de

CineLady: Happy-Go-Lucky I FSK ab 12 J. I

Mi. 19.45 Uhr

Gewerbepark Heidenberg

Garnisonsring 19 · Siegen

24 STD-TICKET-HOTLINE

Tel. (02 71) 31 00 13

01805 / 11 88 11 (14 CENT/MIN)

Fax (02 71) 31 14 32

Mobil ggf. teurer

Änderungen und Irrtümer vorbehalten! www.cinestar.de

Autobahn-Auf- oder Abfahrt Siegen-Eiserfeld, über Möbelhaus IKEA

So finden Sie uns: ca. 200 Meter links in den Garnisonsring.

Kein Podestplatz

Schäfer scheiterte knapp

Bad Dürkheim. Beim Radrennen

im pfälzischen Bad Dürkheim

erreichte Christian Schäfer

vom RSV Osthelden den 4.

Platz und verpasste somit nur

knapp den Platz auf dem Podest.

Es musste ein 1,7 km langer

Rundkurs 15 mal absolviert

werden. Schon nach vier Runden

setzte sich eine Spitzengruppe

von fünf Fahrern im

Rennen der Jugend U 17 ab.

Unter ihnen auch der der Fahrer

des „berolina teams“ Siegen,

Christian Schäfer.

Die Gruppe harmonierte

gut, so dass sie einen Vorsprung

von 25 Sekunden auf das

Hauptfeld herausfahren konnten.

Alles sah nach einer

Sprintentscheidung aus, doch

in der letzten Kurve entkamen

die Fahrer einem Sturz nur

knapp. Christian musste abbremsen,

um einen Sturz zu vermeiden.

Dies kostete ihn den

ersten Podestplatz. Trotzdem ist

der Fahrer des „berolina teams“

Siegen mit dem 4. Platz mehr

als zufrieden. Die gute Form des

Gebt den Kindern ein

Zuhause!

Jetzt bis zu

50 %

leiser!

Jugendfahrers kündigte sich

schon bei den Rennen zuvor

an. Beim Rennen in Saulheim

Anfang Mai erreichte Christian

Schäfer den 11. Platz. Im Rennen

über 60 km mussten drei

Runden auf hügeligem Terrain

absolviert werden. Nach der

ersten Runde versuchte Schäfer

sich mit zehn weiteren Fahrern

vom Feld abzusetzen, doch sie

wurden nach einigen Kilometern

wieder vom Hauptfeld

eingeholt. Auf den 10. Platz

verbesserte sich Schäfer beim

Rennen in Kreuztal. Nur eine

Woche später konnte sich der

Fahrer des „berolina teams Siegen“

um drei weitere Plätze

steigern.

Beim Rennen im pfälzischen

Rodenbach gelang ihm

der Sprung unter die Top Ten.

Das Rennen über 30 Kilometer

wurde als Kriterium ausgetragen

und alle fünf Runden wurden

die Wertungspunkte verteilt.

Dabei konnte sich Christian bei

zwei Wertungen die Punkte sichern

und wurde damit 7.

Spendenkonto

Konto 01 500 910 00

BLZ 440 800 50

Dresdner Bank AG Dortmund

Totalabverkauf

Wir ziehen um! – Alles muss bis zum 31. 7. 2008 raus!

hochwertige

Ausstellungsküchen

Z. B. Poggenpohl- mit Siemens- oder Miele-Einbaugeräten sowie Einzelmöbel

bis zu 70% reduziert!!

Helfen

Sie mit!

Informationen und Bilder unter www.kueche2000siegen.de

Bringen Sie Ihre Küchenraummaße mit! Umplanung kein Problem.

Das Küchenfachgeschäft

Hünerberg GmbH Sandstraße 50

Telefon (02 71) 2 00 84 57072 Siegen P arken

hinter dem

Hause

Mit Eifer und Enthusiasmus

Schüler kämpften um wenige Tickets

Erndtebrück. Mit viel Eifer

und Enthusiasmus waren 123

Schülerinnen und 48 Schüler

in Erndtebrück im Einsatz. Die

Leidenschaft der jungen Sportler

war mitunter auch daran zu

erkennen, dass sie ihrem Ärger

nicht selten mit unkontrollierten

Gefühlsausbrüchen Luft

machten – da flog dann auch

schon mal eine Hand voll

Sand in die Ecke, wenn beispielsweise

der Weitsprung

nicht in angepeilter Distanz

durchgeführt wurde.

Das war aber irgendwie

nachvollziehbar, ging es doch

darum, sich während der DeutschenSchüler-Mannschaftsmeisterschaft

auf Kreisebene

als eines der stärksten Teams

für die Westfalenebene zu qualifizieren.

Das westfälische Finale

findet am 20. und 21.

September mit den acht

punktbesten Teams der Kreise

Westfalens in Arnsberg statt.

In Erndtebrück war es jetzt so,

dass aus jeder Mannschaft die

beiden stärksten Athleten in

die Wertung kamen. Aber: Jeder

Teilnehmer durfte in maximal

drei Disziplinen starten;

In Gosenbach richtete der örtliche CVJM jetzt ein Fußballturnier

aus. Dabei waren die Spieler aus Aßlar die

stärkste von neun teilnehmenden Mannschaften.

Ein klarer Finalsieg

Aßlar gewinnt CVJM-Turnier

Gosenbach. Die Jungenschaft

des CVJM Gosenbach war jetzt

Ausrichter eines Fußballturniers.

Der Einladung in die

Rundturnhalle Niederschelden

gefolgt waren Mannschaften

aus dem gesamten CVJM-

Westbundgebiet – vom Nachbarverein

Oberschelden über

Seelbach und Eisern bis hin zu

Mannschaften aus Aßlar,

Raumland und Reiskirchen.

Ingesamt neun Mannschaften

nahmen am Turnier teil.

Nach der Vorrunde folgte

eine kurze Pause mit einer Andacht

von CVJM-Kreissekretär

Martin Ditthardt, der das Turnier

begleitete. Im Finalspiel

besiegte Aßlar 2. dann die bis

dahin stets siegenden Gastgeber

aus Gosenbach mit 4:1.

Torschützenkönig des Turniers

wurde Tim Stockhammer vom

CVJM Gosenbach. Zum Spieler

des Turniers zeichnete die

Turnierleitung Lukas Engelbert

aus Oberschelden aus.

SIEWE PFEIFT

REGIONAL

Olpe. Thorben Siewer hat

sich durch außerordentlich

gute Leistungen und mit

20 Jahren als jüngster

Schiedsrichter in Westdeutschland

als Schiedsrichter

für die Regionalliga

qualifiziert. Darüber hinaus

ist er vom DFB als

Schiedsrichterassistent für

die neue 3. Liga berufen

worden.

Johannes Lex ging für den LAC Veltins Hochsauerland

an den Start. Bei den Weitspringern konnte er allerdings

„nur“ den 3. Platz erringen. Foto: wette

pro Disziplin durfte ein Verein

höchstens drei Sportler ins

Rennen schicken. „So kann

ein Verein nicht jemanden, der

wirklich richtig gut ist und alle

Disziplinen sehr gut beherrscht,

überall starten lassen.

Da muss man schon gut aus-

TURNIER FÜR

E-JUGEND

Hainchen. Am Samstag,

14. Juni, veranstaltet der

TuS Johannland ab 11 Uhr

auf der Sportanlage in

Hainchen ein Jugendfußball-Turnier

für E-Jugend-

Mannschaften mit folgenden

Teilnehmern: TuS

Deuz, SV Germ. Salchendorf

2., TSV Weißtal 2., SV

Netphen, SV Netphen 2.,

TuS Johannland und TuS

Johannland 2.

ENDRUNDE

UM PILS-CUP

Hünsborn. Die Ü 32-Endrunde

um den Krombacher-Pils-Pokal

für Altligisten

findet am Samstag, 14.

Juni, auf dem Löffelberg in

Hünsborn statt. Um den

Sieg kämpfen RW Hünsborn,

FC Lennestadt, SV

Rahrbachtal und VSV Wenden.

ANLAGE WIRD

ERÖFFNET

Neunkirchen. Am Sonntag,

15. Juni, findet ab 12

Uhr am Ludwigseck in

Neunkirchen ein Fest zur

offiziellen Eröffnung der

Leichtathletikanlage statt.

Ausrichter sind die drei

Turnvereine der Großgemeinde

Neunkirchen, die

für diesen Tag viele Aktivitäten

auf der neuen Anlage

vorbereitet haben.

wählen“, sagte Volker Birkelbach

von der LG Wittgenstein,

die die Mannschaftsmeisterschaften

des Kreises Siegen-

Wittgenstein organisierte. Neben

Sportlern der LG waren

auch einige der LG Kindelsberg,

des CVJM Siegen, des

Impressum

Wochen-Anzeiger

LAC Veltins Hochsauerland,

des TV Niederschelden und

der LAG Siegen im Einsatz.

Die Disziplinen reichten von

Staffel- beziehungsweise Hürdenläufen

über Ballwerfen und

Kugelstoßen hin zum Weitoder

Hochsprung. wette

– Hier der Blick in die Ergebnisliste:

Schüler A Gruppe 2:

1. CVJM Siegen 8650 Gesamtpunkte; 2.

LG Wittgenstein 6849.

Schülerinnen A Gruppe 2:

1. LG Kindelsberg Kreuztal 8310; 2.

CVJM Siegen 8158; 3. LG Wittgenstein

7439.

Schüler B Gruppe 1:

1. LAC Veltins Hochsauerland 6065.

Schüler B Gruppe 2:

1. LG Kindelsberg Kreuztal 4046; 2. LG

Wittgenstein 3464.

Schülerinnen B Gruppe 1:

1. LG Kindelsberg Kreuztal 6905; 2. LAC

Veltins Hochsauerland 6060; 3. CVJM

Siegen 6030.

Schülerinnen B Gruppe 2:

1. LG Wittgenstein 3917; 2. TV Niederschelden

3693.

Schülerinnen C Gruppe 1:

1. LG Kindelsberg Kreuztal 5248; 2.

CVJM Siegen 4597; 3. LAG Siegen 4128.

Schülerinnen C Gruppe 2:

1. LG Wittgenstein 3189; 2. CVJM Siegen

2594.

Schüler A Gruppe 3:

1. LG Kindelsberg Kreuztal 5277.

Termine für Kegler

„Krönchen Cup“ in Siegen

Siegen. Die Sportkegelabteilung

der TG Friesen Klafeld-

Geisweid richtet an den kommenden

Wochenenden wieder

den „Krönchen Cup“ für

Hobbykegler in der Siegerlandhalle

aus. Für Samstag, 14. Juni,

sind vormittags noch ein

einige Termine zu vergeben.

Für kurzentschlossene Kegelfreunde,

egal welchen Alters,

gibt es also noch die Gelegenheit,

mitzumachen. Gestartet

wird nicht nur im Einzel, son-

dern auch in den klassischen

Mannschaftsdisziplinen Damen,

Herren und Mixed. Zur

Teilnahme an den Mannschaftsdisziplinen

bilden bei

den reinen Damen- und Herrenmannschaften

je fünf Spieler

ein Team, während bei der

Mixed-Mannschaft insgesamt

sechs Spieler an den Start gehen.

Anmelden können telefonisch

bei Abteilungsleiter

Wolfgang Schmidt unter �

(02 71) 8 21 96 erfolgen.

Viel los beim TuS

Das Sommerfest steht an

Dotzlar. Der TuS Dotzlar lädt

am Samstag, 14. Juni, und am

Sonntag, 15. Juni, zu seinem

Sommerfest rund um die Kulturhalle

Wittgenstein ein. Das

Fest beginnt am Samstag um

15 Uhr mit Kaffee und Kuchen.

Gegen 16 Uhr findet ein

Kinder- und Jugendturnier mit

dem „Menschen-Kicker“ statt.

Eine Tanzeinlage der Jazzdance-Gruppe

ist gegen 18 Uhr

geplant. Kurz danach beginnt

dann das „Dorf-Straßen-Turnier“

– ebenfalls im „Men-

schen-Kicker“. Hierbei treten

die einzelnen Dotzlarer Straßen

gegeneinander an. Die

Siegerehrung für beide Turniere

ist für 20.30 Uhr vorgesehen.

Der Sonntag steht ganz

im Zeichen der Leichtathletik-

Vereinsmeisterschaft des TuS

Dotzlar. Um 10.30 Uhr beginnt

die Annahme der Anmeldungen

und für 11 Uhr ist

der Beginn der Vereinsmeisterschaft

angesetzt. Um 13 Uhr

soll dann die Siegerehrung

stattfinden.

Anzeigen helfen

KAUFEN und

VERKAUFEN.

Herausgeber: Siegerländer Wochen-Anzeiger GmbH & Co. KG, Obergraben 39, 57072 Siegen,

Telefon (02 71) 59 40 - 3 69; Druck: Vorländer GmbH & Co. KG, Siegen;

Redaktion: Nicole Klappert, Jan Krumnow und Anja Weller – Tel. (02 71) 59 40 - 3 07 / 4 21 / 3 15;

Tel. Anzeigenannahme (02 71) 59 40 - 3 33 verantwl. für den Anzeigenteil: Elisabeth Trapp.

Geschäftsstellen: Siegen, Obergraben 39; Olpe, Mühlenstr. 3; Kreuztal, Marburger Str. 17;

Bad Berleburg, Poststr. 34; Betzdorf, Decizer Str. 6.

Vertrieb: (02 71) 59 40 - 3 95. – Erscheint einmal wöchentlich. Anzeigenpreisliste Nr. 18 gültig.


Besondere Mängel in Bad Laasphe

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | LOKALES

Weiter Hoffnung für die Innenstadt

Neue Aktionsgemeinschaft für Händler angepeilt

Morgens ums halb Zehn in Deutschland: Ebenso leer wie die bereits seit Längerem

nicht mehr vermieteten Geschäftsräume an der Laaspher Hauptstraße ist nicht selten

die Lahnstraße selbst. Foto: jg

Bad Laasphe. Wenn die

Laaspher Buchhändlerin Monika

Klaffki abends Kassensturz

macht, reibt sie sich verwundert

die Augen. Die Geschäfte

gehen schlecht. Insbesondere

April und Mai seien für sie unerwartete

unrentable Monate

gewesen. Nach dem – wie üblich

– guten Weinnachts-Geschäft

auf der Bücherinsel,

habe sie zunächst keine Kaufzurückhaltungwahrgenommen,

aber inzwischen dokumentiere

sich diese deutlich.

Es sei heutzutage eigentlich nie

ein Problem, auf ihrer gegenüberliegenden

Straßenseite

einen Parkplatz direkt an der

Lahnstraße zu bekommen. Monika

Klaffki sieht für Bad

Laasphe besondere Mängel. So

seien erst kürzlich zwei Kunden

in ihren Laden gekommen, die

sich ausdrücklich über die leer

stehenden Ladenlokale in der

direkten Nachbarschaft beschwert

hätten. Fassungslos

seien die Besucher gewesen

über diese riesigen Schaufenster,

die tiefe Einblicke in wenig

attraktive Geschäftsräume gewähren.

So könne man doch

niemanden nach Bad Laasphe

locken. Im Gegenteil, die Kunden

würden abgeschreckt, und

zwar von ganz Bad Laasphe.

Und wer abgeschreckt wird,

der kann gar nicht mitbekommen,

was für eine wunderschöne

Altstadt die Laaspher inklusive

ihrer Königstraße haben.

Wobei auch hier zahlreiche

Geschäfte leer stehen. „Für alle

drumherum ist so etwas eine

Katastrophe“, findet Monika

Klaffki deutliche Worte für die

Situation an der Lahnstraße.

Sie erinnere sich genau, wie zu

ihrer Eröffnung vor knapp vier

Jahren die Eisdielen-Besitzerin

von Gegenüber gekommen sei

und sich bedankt habe, dass

nun endlich wieder ein Geschäft

in dem Ladenlokal sei.

Doch die Buchhändlerin sieht

noch mehr Schwierigkeiten. Es

sei gewiss nicht einfach, die

örtlichen Einzelhändler unter

einen Hut zu bekommen, doch

hier müsse es größere Anstrengungen

geben. Doch nach der

Vorstellung der neuen TKS-

Geschäftsführerin Verena

Heers hege sie hier größere

Hoffnungen. Auch ihr räumliches

Gegenüber will die Interessen

und das Engagement der

Einzelhändler besser bündeln.

Martin Achatzi vom gleichnamigen

Foto-Fachgeschäft am

Wilhelmsplatz möchte jedoch

einen anderen Weg gehen.

Weil man erkannt habe, dass

die eigenen Ziele mit der unverbindlichen

Einrichtung des

Einzelhändler-Stammtisches

nicht umzusetzen seien, suche

man nun für diesen eine neue

Organisationsform. Dabei solle

es mehr eine Aktions-Gemeinschaft,

denn eine bloße Werbe-

Gemeinschaft werden.

Und er gehe davon aus,

dass es bis zum Altstadtfest ein

schlüssiges Konzept gebe. Diese

Einrichtung neben der TKS –

deren Mehrheits-Gesellschafter

die Stadt ist – hat wohl

auch mit der aktuellen Rathaus-Politik

zu tun, die bekanntermaßen

sehr stark auf

die geschäftliche Entwicklung

in der Stockwiese setzt. Für

Martin Achatzi eine verfehlte

Politik. Wer den Einzelhandel

auf der grünen Wiese stärke,

der werde den Laden-Leerstand

in den Innenstädten ernten

– so stellt sich für ihn der

Zusammenhang der Dinge dar.

Nach dem konkreten Leerstand

der bereits angesprochenen

Ladenlokale an der Lahnstraße

befragt, sah auch er ein

Problem. Er sei aber optimistisch,

dass sich hier noch etwas

tue. Auch Peter Hartnack als

der potentielle Ladenlokal-

Vermieter an dieser Stelle hofft

weiter. Auf Investoren, die hier

einen Lebensmittel-Markt ganz

neu errichten. Und auf einen

anderen Bürgermeister hofft

Peter Hartnack auch. Erst

kürzlich war der Berleburger

Immobilienmakler Volkmar

Ulrike Kloft konnte jetzt in Bad Berleburg 13 neuen Teilnehmern zu deren abgeschlossenen Kurs in Sachen „Sterbebegleitung“

gratulieren. Foto: Wess

Menschen auf dem letzten Weg begleiten

Hospizdienst hat genau 13 neue ehrenamtliche Helfer

Bad Berleburg. Für viele Menschen

ist das Thema Sterben

tabu. Damit sich dies ändert,

veranstaltet der Ambulante

Hospizdienst Wittgenstein in

unregelmäßigen Abständen

einen Vorbereitungskurs für

ehrenamtliche Mitarbeiter.

Kürzlich fand in der Klinik

Wittgenstein wieder die abschließende

Seminareinheit

statt, so dass nun weitere 13

Menschen den Hospizdienst

ehrenamtlich unterstützen können.

Die Themeninhalte beschrieb

Hospiz-Koordinatorin

Ulrike Kloft folgendermaßen:

„Ganz wichtig ist für die Teilnehmer

die eigene Auseinandersetzung

mit Sterben und

Tod. Weitere Punkte sind spirituelle,

kulturelle und ethische

Aspekte sowie die Entwicklung

und die Inhalte der Hospizarbeit.“

Laut der hauptamtlichen

Ansprechpartnerin in Sachen

Hospizdienst seien auch besondere

Aspekte der Kommunikation

sowie der Pflege, Schmerztherapie

als auch der Selbstpflege

thematisiert worden. „Das ist

eine extreme Forderung für Engagierte

und man muss achtsam

sein und auch auf sich selbst

aufpassen.“ Insgesamt umfassten

der Grund- und der Aufbaukurs

gemeinsam etwa 80

Stunden. Dass neue Mitarbeiter

im amblulanten Hospizdienst

notwendig und wichtig sind,

machte Ulrike Kloft deutlich:

„Wir stellen fest, dass mit zunehmenden

Bekanntheitsgrad

die Anfragen steigen. Unser

Schwerpunkt liegt darin, dass

jeder zu Hause sterben kann,

wir arbeiten jedoch auch in

Pflegeheimen und Krankenhäusern.

Sterbende Menschen zu

begleiten erfordert viel Zeit und

ohne ehrenamtliche Arbeit wäre

das undenkbar.“ Ganz unterschiedlich

sind die neuen Mitarbeiter

im Hospizdienst, so

dass sich das lang gepflegte Vorurteil,

dass diese Arbeit nur etwas

für ältere Frauen wäre,

mittlerweile überlebt hat. So

besuchte mit dem Dotzlarer

Rolf Benfer sogar ein Mann den

Schruttke wieder mit einem

Investor auf dem Gelände an

der Ecke Gartenstraße/Lahnstraße

unterwegs.

Hierbei handelte es sich

um „europaweit arbeitende

Leute“. jg

Küchenstudio

der Extra-Klasse

PLANUNGSWOCHEN

auf alle frei geplanten Küchen

50 % – inkl. Lieferung und Montage

Über

100 Jahre

57080 EISERFELD · Bühlstraße 14

Telefon (02 71) 3 58 11

Hering erlegte den Erndtebrücker Vogel

Erndtebrück. Auch wenn das Wetter nicht so richtig mitspielte, ließ sich der Schießverein

Erndtebrück bei seinem Fest die Stimmung nicht trüben. Während es draußen Hackebeilchen

regnete, bejubelten die Mitglieder ihren neuen König Jochen Hering. Bei ihm war nicht nur der

rechte Flügel gefallen, sondern auch der ganze Vogel. Außerdem wurden folgende Preise geschossen:

Der Damenpreis von Maritta Berretz, der Gästepreis von Daniela Brinkmann, der Preis der

ehemaligen Könige von Gerhard Lehmann. Die Krone fiel bei Lothar Wied, Stephan Althaus

schoss das Zepter, der Reichsapfel wurde von Günter Schmidt geschossen, der linke Flügel von

Hermann Delorie-Nölle. Die große Kulisse am Samstag wurde noch genutzt, um die Sieger des

Jungschützenfests bekannt zu geben. Christina Berretz hatte Mitte Mai die Krone geschossen, das

Zepter Alischa Verheul, den Reichsapfel Ann-Christin Dietrich, den linken Flügel Moritz Jung,

der rechte Flügel war die Beute von Christian Berretz geworden, und König wurde Matthias

Heesen, der die Insignien vom Vorjahreskönig Hendrik Busch überreicht bekam. Außerdem

standen noch zahlreiche Ehrungen beim Schützenfest auf dem Programm. ab

Weg ist frei für das Muffelwild

Hegegemeinschaft gründet sich Freitag

Erndtebrück. Der Gründung

einer Muffelwild-Hegegemeinschaft

im Raum Erndtebrück

steht nichts mehr im Weg:

Nach einigen Anlaufschwierigkeiten

wurden kürzlich in der

Sitzung des Jagdbeirates des

Kreises Siegen-Wittgenstein

die letzten Hürden aus dem

Weg geräumt. Das Fachgremium

stimmte der Aufhebung des

Totalabschusses– eigentlicher

Knackpunkt der Initiative–

einstimmig zu.

„Das Projekt Muffelwild

wurde dem Beirat in aller Ausführlichkeit

vorgestellt und in

großer Einmütigkeit für gut befunden“,

sagte Kreis-Ordnungsamtsleiter

Henning Setzer.

Damit stünde dem Projekt

Hegegemeinschaft nichts mehr

im Weg. Die Gründungsversammlung

mit den Vorstandswahlen

und der Verabschiedung

der Satzung sei für Freitag,

13. Juni, ab 18 Uhr im

Hotel „Edermühle“ in Erndtebrück

terminiert.

Im Auftrag des zuständigen

Ministeriums in Düsseldorf

werde die Hegegemeinschaft

dafür sorgen, dass das Muffelwild

in Erndtebrück zusammen

mit den Revieren bei Großenbach

und Lahnhof zu einem

Bewirtschaftungsbezirk zusammengefasst

werde: „Dann kann

das Muffelwild wieder gehegt

werden.“ Sehr zur Freude von

Prinz Otto zu Sayn-Wittgenstein,

Initiator der Interessen-

Kurs und dieser zeigte sich begeistert:

„Ich habe mich hier

mit dem Sterben auseinandergesetzt

und vielleicht kann ich

Menschen auf ihrem letzten

Weg begleiten.

Ich kann jedem, den das

Thema interessiert, raten, sowas

zu machen. Und bei mir

passte es, ich wollte den Kurs

unbedingt mitmachen.“ Hospizhelfer

dürfen sich nun nennen:

Heike Spies, Monika Lauber,

Heidi Wetter, Luise Dickel,

Marie-Luise Marquardt,

Karin Friedrich, Heidelore Gitschmann,

Ilse Runge, Ulrike

Grimm, Anita Nickel-Seiffert,

Adelheid Schieweck und Rolf

Benfer. Wess Das Muffelwild soll in den Wittgensteiner Wäldern wieder heimisch werden.

P

gemeinschaft, der seine Erleichterung

darüber zum Ausdruck

brachte, „dass nun endlich

die vierte Tierart im Raum

Wittgenstein wieder eingebürgert

wird“. Das Thema sei für

ihn eine Herzensangelegenheit

gewesen. Muffelwild sei tagaktiv,

so der Erndtebrücker,

„wenn wir das Thema Tourismus

mit Ernsthaftigkeit anpacken

wollen, dann entspricht

das unseren Wunschvorstellungen“.

In jeder Hinsicht sei die

Entwicklung positiv zu bewerten,

„wir müssen nur aufpassen,

dass wir nicht das falsche Muffelwild

nach Wittgenstein bekommen“.


Gutschein Auftrag

GUTSCHEIN

Ich habe einen neuen Abonnenten geworben und wünsche mir als Prämie:

Ich bin Bezieher der Siegener Zeitung.

Umseitig stehenden Abonnenten habe ich geworben. Er war in den

letzten sechs Monaten nicht Bezieher Ihrer Zeitung und wohnt nicht mit

mir im selben Haushalt. Ich werde mind. 24 Monate Abonnent Ihrer

Zeitung bleiben, danach gilt die übliche Kündigungsfrist. Werden die

Vereinbarungen von mir oder dem Besteller nicht eingehalten, bezahle

ich dem Verlag den Gegenwert der Prämie.

Vor- und Zuname

Straße, Haus-Nr.

PLZ, Ort

Unterschrift

2|

UNSERE PRÄMIENBEDINGUNGEN:

Aus rechtlichen Gründen darf die Neubestellung nicht Ersatz für ein

bestehendes Abonnement sein und in keinem Zusammenhang mit einer

Abbestellung stehen. Daher werden grundsätzlich Werbungen von

Personen, die miteinander verwandt sind und im selben Haus wohnen,

nicht anerkannt, wenn aus diesem Personenkreis eine Abonnementskündigung

vorliegt. Die hier angegebenen Prämien können sich in

Form, Farbe, Technik und Herstellerfirma ändern. Keinesfalls wird

jedoch die Qualität beeinträchtigt.

Coupon bitte einsenden an:

Vertriebsabteilung · 57069 Siegen

oder faxen Sie bitte den Auftrag

und den Gutschein an: 02 71/59 40-309

Weitere Artikel aus unserem Prämiensortiment

finden Sie unter www.siegener-zeitung.de

AUFTRAG

Ich bestelle die Siegener Zeitung für die Dauer von mind. 24 Monaten zum

jeweils gültigen Bezugspreis von monatlich 18,20 e bei Botenzustellung.

Außerhalb des Verbreitungsgebietes beträgt der monatliche Bezugspreis

für die Postzustellung 21,80 e. Ich bin über 18 Jahre alt. Ich und in meinem

Haushalt lebende Personen waren in den letzten 6 Monaten nicht Bezieher

der Siegener Zeitung.

Bezugsbeginn:

Vor- und Zuname

Straße, Haus-Nr.

PLZ, Ort

Unterschrift

WIDERRUFSRECHT

Ich bin berechtigt, innerhalb von zwei Wochen nach Absendung dieses

Auftrages die Bestellung des Abonnements ohne Angabe von Gründen

gegenüber dem Verlag Siegener Zeitung, Vorländer & Rothmaler GmbH &

Co. KG, 57069 Siegen, schriftlich zu widerrufen. Zur Wahrung der Frist

genügt die rechtzeitige Absendung des Widerrufes (Poststempel).

Unterschrift

EINZUGSERMÄCHTIGUNG

Hiermit wird die Siegener Zeitung bis auf Widerruf ermächtigt,

die Gebühren für das Abonnement wie angekreuzt von meinem

(unserem) Girokonto einzuziehen:

monatlich vierteljährlich 2% Skonto

halbjährlich 3% Skonto jährlich 3% Skonto

Gutschriften für Lieferunterbrechungen werden automatisch bei der

nächsten Abbuchung verrechnet.

Beginn

Geldinstitut

Bankleitzahl

Konto

Unterschrift

1|

Wenn mein (unser) Konto nicht die erforderliche Deckung aufweist,

besteht seitens des kontoführenden Kreditinstituts keine Verpflichtung

zur Einlösung. Diese Erklärung ist so lange gültig, bis ich (wir) sie

schriftlich widerrufen.

Neue

Prämien

Lassen Sie sich

von uns überzeugen …

und wir sagen danke

mit einer attraktiven Prämie.

3|

WISSEN | MITREDEN.

Entdecken Sie

Wissenswertes in

Ihrer Lokalzeitung.

Wer liest, weiß mehr!

4|

1 | Philips DVD-Rekorder DVDR 3480, schwarz /

silber

36 cm Breite; DVD/MP3/JPEG/DivX Ultra; Dual Media:

+/-R / RW / +/- RDL Aufn.; SmartAlgo TM ; Digital Photo

Manager, Index Picture Screen, Favorite Scene Selection;

6 Aufnahmemodi: 1/2/2,5/3/4/6 h DL; ShowView, VPS;

Diashow mit Musik (MP3); Front i.Link/AV, 2 Scart, digital

Audio coax, S-VHS, A/V-Cinch; USB

2 | Siemens VDO Navigationssystem PN1000

inkl. Europa

3,5“ Touchscreen-Display (TFT LCD); integrierter GPS-Empfänger;

integrierter TMC-Empfänger; Zielauswahl durch Eingabe

der PLZ; eingebauter 64 MB Flash-Speicher; austauschbarer/wiederaufladbarer

Li-Ionen-Akku; SD-Kartensteckplatz; 5 Routenkriterien;

4 Optionen für Routenkriterien; 2D-/3D-Kartenansicht;

positionsunabhängige Routenplanung

3 | Sony PS2 Console + SingStar

R&B inkl. Mikrofone

PlayStation2-Konsole:

128 BIT-CPU; „Emotion Engine TM “;

jeweils 2 Controller-Anschlüsse und

MemoryCard-Steckplätze;

2 x USB, 1x Multi Out,

1 x Digital Out; eingebauter Netzwerkanschluss

für Online-Gaming; auch für

DVD-Videos (DVD-R/+R, DVD-RW/+RW)

und Musik-CDs

4 | Nintendo DS Lite, weiß

Zwei klare, helle Bildschirme mit vier

einstellbaren Helligkeitsstufen; Steuerung via

Touch Screen, Steuerkreuz und 8 Funktionstasten;

3D-Grafik; Mikrofon; Mehrspieler über drahtlose

DS-Datenübertragung; Stereosound; integrierter

Lithium-Ionen-Akku; Ladegerät

Sie suchen eine andere attraktive Prämie? Fordern Sie gleich unseren

Prämien-Katalog unter 0271/5940-261/262/263 an oder treffen Sie im

Internet unter www.siegener-zeitung.de Ihre Wahl.


KYRELL ®

Haar-Gel

Wet-Gel Styling-Gel

(100 ml = 0,66)

je 150-ml-

Kopfstand-Tube 0, 99

KYRELL ®

Haarlack-Haarspray

Ultrastark und Extrastark

(1.000 ml = 3,23) 400-ml-Dose1, 29

KYRELL ®

COLOR

Intensiv-Haarfarbe

In aktuellen modischen

Farbtönen

je Packung 2, 79

KYRELL ®

Schaumfestiger

Stark, Ultrastark und Colorglanz

(100 ml = 0,36) je 250-ml-Dose 0, 89

LAVATI ®

Lavati Body Care

Schaumbad Wellness

gut

KOMPAKT Wellness

06/2006

KYRELL ®

Pflege-

Shampoo

Mit verschiedenen

Pflegesubstanzen

(1.000 ml = 2,30)

300-ml-Flasche

0, 69

Gemüsepflanzen

mit Fruchtansatz

Für Balkon und Terrasse,

Pflanzenhöhe ca. 35 bis 40 cm,

essbare Früchte, Sortiment u. a.:

Auberginen Tomaten

Peperoni Paprika

Peppino Stück 2, 79*

Einkaufs

SANA Zarte Pflege

Cremeseife fest

sehr gut

Ausgabe 10/2005

Schaumbad

Verschiedene Sorten

je 1.000-ml-Fl.1, 99

OMBRA ®

Duschen &

Cremen

In verschiedenen Sorten

und Düften

(Liter = 2,63)

je 300-ml-Fl. 0, 79

MILDEEN ®

Pflegedusche

Verschiedene Sorten

(Liter = 2,17)

je 300-ml-Flasche 0, 65

Die nachstehend aufgeführten Artikel

zählen nicht zu unserem Standardsortiment.

Wir empfehlen Ihnen, sich zu bevorraten.

Prosecco Spumante

di Conegliano Valdobbiadene

D.O.C. Extra dry

Italienischer Schaumwein (Sekt) aus der überaus

beliebten Rebsorte Prosecco und dem klassischen

Anbaugebiet Valdobbiadene, D.O.C.

(= Denominazione Origine et Controllata).

Feinperlig, fruchtig, trocken.

(Liter = 7,32)

0,75-l-Fasche 5, 49

Tipp

DELIKATO ®

Asia-Saucen

Mango-Orange Sweet-Chili

Curry Chili-Knoblauch

Süß-Sauer Pflaume

(Liter = 2,63)

300-ml-Flasche 0, 79

CHÂTEAU ®

Schoko-

Sommer-Riegel

Bottermelk-Lemon

Kirsche-Joghurt

Pfirsich-Maracuja-Joghurt

(100 g = 0,55) 200-g-Packung 1, 09

TRADER JOE´S ®

Walnusskernhälften

Geröstet und karamellisiert, zum Knabbern, Backen

oder Verfeinern

(100 g = 1,03)

125-g-Dose1, 29

SANA ®

Zarte Pflege

(100 g = 0,39)

125-g-Stück 0, 49

ELDENA ®

KULT ® KULT ®

Milde TTranspar

ransparent-Seife ent-Seife

(100 g = 0,39)

125-g-Stück 0, 49

Milde Transparent-Seife

(100 g = 0,39)

125-g-Stück 0, 49

Schönheitsseife

(100 g = 0,19)

je 150-g-Stück 0, 29

MILDEEN ®

Wasch-Lotion

normal sensitiv

(Liter = 1,78)

500-ml-Flasche 0, 89

KIONA ®

Flüssige

Cremeseife

Verschiedene Sorten

(Liter = 1,38)

je 500-ml-Flasche0, 69

Flexible Herrenschuhe

Obermaterial aus hochwertigem Leder

Echtes Lederfutter

Echte Lederdecksohle, weich gepolstert

In verschiedenen Farben und Dessins

Größen: 41 - 45

Paar18, 99*

NATURE LIFE ®

Modische

Herren-Clogs

Obermaterial: eine

Kombination aus Leder

mit Synthetikmaterialien

Futter aus Textil

Laufsohle aus TPR

Fußfreundliche Leder-

Decksohle

Größen: 41 - 46

Paar11, 99*

Sommerliche

Leinenschuhe

für Damen und Herren

Obermaterial u. Innenausstattung aus

Baumwolle Modische Sohlenoptik

aus echtem Gummi

In verschiedenen Farben und Dessins

Größen

Herren: 42 bis 46,

Damen: 37 bis 41 Paar 6, 99*

Party-Set

318-teiliges Cocktailset

Set 1, 99*

MAN ®

Shower &

Shampoo

In verschiedenen

Duftrichtungen

(Liter = 4,30)

je 300-ml-Fl.1, 29

BIOCURA ®

Gesichtspflege

Erfrischendes

Gesichtswasser

Milde Reinigungsmilch

Mildes Gesichtswasser

(Liter = 3,97)

je 300-ml-Flasche1, 19

Freizeit-

Halbarmhemd

für Herren

Aus reiner Baumwolle,

Kent- oder Button-Down-

Kragen, in aktuellen Streifenoder

Karo-Dessins, Größen:

M (39/40) bis XL (43/44)

Stück 6, 99*

AQUARELLE ®

Jacquard-Sportund

Strandlaken

In Velours- bzw. Frottierqualität,

aus reiner Baumwolle,

ca. 93 x 170 cm,

in verschiedenen

Dessins Stück 7, 99*

Bademode

für

Kinder

Aus ca. 80% Polyamid und

20% Elasthan, in versch.

Modellen und Farben,

Größen:

104 bis 164

je Packung 2, 89*

Kinder-

Unterwäsche-Garnitur

Aus reiner Baumwolle, bestehend aus einem

Unterhemd und Slip, in verschiedenen

Farbstellungen, Größen:

104 bis 164

2-tlg. Garnitur 2, 29*

Kindersöckchen

Aus ca. 75% Baumwolle,

ca. 23% Polyamid und

ca. 2% Elasthan,

Größen: 23-26, 27-30,

31-34, 35-38

2-Paar-Packung1, 39*

online: www.aldi.com wap.aldi.de

Herren-Sommerhose

In modischer 3/4 Länge, aus ca.70% Baumwolle

und 30% Polyamid mit Teflonbeschichtung,

verschiedene

Modelle und Farben,

Größen: 48 bis 54 Stück 6, 99*

Badehose für Herren

Aus ca. 80% Polyamid und 20% Lycra,

in verschiedenen Formen und Farben,

Größen: 5 bis 8

Stück 2, 99*

Sportbrillen-Set

mit Wechselgläsern

für Damen und Herren

Verschiedene modische Ausführungen,

mit jeweils 6 Linsen zum Wechseln,

mit UV-Schutz 400,

mit Brillen-Etui

Set 3, 49*

Kinder-Bademantel

aus Velours

Mit Kapuze oder Kimonoform, reine Baumwolle,

in versch. Farben und Dessins,

Größen: 116 bis 164

Stück 10, 99*

Wetterfeste

Tischdecke

Aus lichtbeständigem PVC-Weichschaum,

lackversiegelte, witterungsbeständige

Oberfläche, verschiedene Farbstellungen/

Dessins, Größen: eckig ca. 130 x 160 cm,

oval ca. 130 x 180 cm,

rund ca. 160 cm Ø Stück 8, 79 *

* „ALDI aktuell”-Artikel sind immer nur kurzzeitig im Verkauf. Wir planen die Angebotsmenge jeweils mit dem Ziel, der Nachfrage für mindestens drei Tage entsprechen zu können.

Auch bei sorgfältigster Planung der Angebotsmenge ist es aber nicht immer vermeidbar, dass einzelne ALDI-Märkte bereits am ersten Verkaufstag ausverkauft sind. Wir bitten um Ihr Verständnis.

®

®

12. Juni

12. Juni

Camping-Laterne

Lichtstarke Campingleuchte mit einer energiesparenden,

langlebigen 1-Watt-LED-Lampe, für Batteriebetrieb

oder Betrieb über das mitgelieferte Netzteil,

Abmessungen:

ca. 99 x 81 x 177 mm

Stück 22, 99*

Ergonomisches

Nackenstützkissen

Schaumstoffkissen aus Polyurethan mit einer viskoelastischen

Schicht für besonderen Schlafkomfort,

Größe ca. 50 x 36 x 12 cm, abnehmbarer und waschbarer

Bezug aus 50% Baumwolle,

50% Polyester

Stück 9, 99*

Funkgong-Set

Einfache Inbetriebnahme

und Installation ohne Kabel,

Sender (spritzwassergeschützt)

und Empfänger inkl. Batterien,

3 Einstellungen wählbar:

- Klingel und Blinksignal,

- nur Klingel,

- nur Blinksignal,

3 Lautstärken möglich,

16 verschiedene Klingeltöne,

inkl. Montagematerial

Set 7, 99*

Bügelsägen-Set

1 Kombi-Bügelsäge, 300 mm, Farbe: Grün,

Bügelhöhe: 16 cm, inkl. je 1 Sägeblatt für Holz und

Metall 300 mm, 1 Bügelsäge, 760 mm, Farbe: Grün,

Bügelhöhe: hinten 25 cm, vorne 24 cm,

inkl. 1 Sägeblatt für Holz 760 mm Set 9, 99 *

Autoscheibenklar-Konzentrat

Entfernt Schlieren, Streifen

und Insekten, in den Düften:

Zitrone Apfel Exotic

(100 ml = 0,40)

250-ml-Flasche 0, 99*

... ab Do.

... ab Do.

36 36 Monate

Hersteller-

Garantie

36 36 Monate

Hersteller-

Garantie


KREIS-

TIER-

SCHAU

Samstag, 14. Juni 2008

Einmal im Jahr erregt das Vieh so viel Aufsehen wie sonst nie. Am kommenden

Samstag findet das 176. Stünzelfest statt. Archivfoto: BW

Wochen-Anzeiger

Mittwoch, 11. Juni 2008

176 Jahre

STÜNZEL

Wer wird die neue Miss Siegen-Wittgenstein?

Wieder eine tierische Kür beim 176. Stünzelfest

Die Bauern haben auf ihren Wiesen den

ersten Schnitt gemacht und Silage oder

Heu eingebracht, nun ist die Zeit gekommen,

sich für das Stünzelfest zu rüsten.

Am Samstag, 14. Juni, ist es wieder

so weit. Dann feiert der Landwirtschaftliche

Kreisverein Wittgenstein zum inzwischen

176. Mal sein Tierschaufest auf

dem Stünzel.

Wie in jedem Jahr sind die Vorbereitungen

längst in vollem Gange. Die

Bauern bereiten ihr Vieh vor, im Büro

der Landwirtschaftskammer wird auf

Hochtouren gearbeitet und der Stünzelplatz

wird hergerichtet. Oberstes Ziel des

Veranstalters war und ist es immer, das

Stünzelfest für jeden Besucher, für die

Landwirte, die die Tierschau beschicken,

sowie für Aus- und Schausteller zu

einem besonderen Erlebnis machen.

Auch in diesem Jahr werden wieder

zahlreiche Tierarten vor den kritischen

Juroren um die Prämien wetteifern.

Beim Rindvieh werden 93 Milchkühe

der drei traditionellen Rassen Rotvieh,

Schwarzbunt und Rotbunt erwartet.

Auch das bereits in den letzten Jahren

Muss eine Parkuhr wie eine Parkuhr

aussehen? Was wäre, wenn wir noch

mal neu beginnen würden?

Wenn man alles noch mal neu erfinden

könnte, würde dann nicht alles viel

aufregender aussehen? So wie der

neue Ford Kuga. Dynamisches Design

und außergewöhnliche Details in einem

echten Crossover. Freuen Sie sich auf

eine Probefahrt bei uns.

Abbildung zeigt Wunschausstattung gegen Mehrpreis.

ausgestellte Braunvieh und der Rasse

Jersey sind wieder dabei. Darüber hinaus

sind 74 Pferde, 69 Fleischrinder und elf

Schafe gemeldet. Und natürlich werden

auch wieder Ziegen ausgestellt. Insgesamt

17 Tiere werden sich den kritischen

Augen der fachkundigen Preisrichterin

stellen. Schließlich runden die

stattliche Zahl von 56 Ausstellern von

Der neue Ford Kuga

2,0 l TDCi Motor, 100 kW (136 PS),

Allradantrieb

schon für

Kuga. Der neue Ford.

Biedenkopf Marburg

Acker GmbH

& Co. KG

Bad Berleburg

Auf der Breitenwiese Im Rudert 1A Herrenwiese 9

� (0 64 61) 9 50 30 · Fax 27 76 � (0 64 21) 9 51 10 · Fax 95 11 95 � (0 27 51) 30 51 · Fax 66 41

Kraftstoffverbrauch (in l/100 km nach 80/1268/EWG): 6,4 (kombiniert), 8,1 (innerorts), 5,4 (außerorts).

CO2-Emissionen: 169 g/km (kombiniert).

TANDEM INVEST

DOPPELTER EINSATZ BRINGT MEHR LEISTUNG!

MIT DER RICHTIGEN STRUKTUR ZUM ZIEL!

Gut für Wittgenstein

www.sparkasse-Wittgenstein.de

€ 28.500,-

6 %

in Verbindung mit TANDEMINVEST

Stand Mai 2008

- TÄGLICH

VERFÜGBAR

- ZINSGARANTIE

BIS 28.02.2009

Sparkasse

Wittgenstein

Kaninchen und 76 Stämme Rassegeflügel

das gute Gesamtbild ab. Wer ist die

Schönste im ganzen Land: Der seit mehreren

Jahren durchgeführte Wettbewerb

um den Titel der „Miss Siegen-Wittgenstein“

hat sich ausgesprochen gut bewährt

und bildet daher auch in diesem

Jahr wieder den Höhepunkt der Milchviehprämierung.

Hier wetteifern in be-

Aus ALT wird NEU!!

VerjüngungsKur

…für Stühle, Sessel, Sofas!

Lassen Sie Ihre

Sitzmöbel aufarbeiten

und neu beziehen!

Reichhaltige Stoffauswahl

in Modisch als auch in

Traditionell lieferbar.

Rufen Sie uns an!

Wir kommen zu Ihnen,

polstern neu auf,

beziehen und liefern

wieder an.

Polsterei

Willi Strackbein

Bad Berleburg-Wunderthausen

Hallenberger Straße 16

Telefon (0 27 50) 22 25 70

Privat (0 27 50) 5 85

Alles unter

Dach und Fach...

Baustoffe für Haus& Garten

Am Hilgenacker 40-42, Bad Berleburg

Telefon (0 27 51) 92 9260 60-0 -0

www.rompel-baustoffe.de

währter Weise die Siegerkühe der drei

Milchviehrassen um den Titel der

schönsten Milchkuh des Kreises.

Im vergangenen Jahr konnte die

Schwarzbuntkuh Liberia aus dem Stall

von Ulrich Hansmann aus Womelsdorf

den Wettbewerb für sich entscheiden

und einen Pokal - gestiftet vom Pferdezuchtverein

Wittgenstein - mit in den

heimatlichen Stall führen.

Bei den Pferden werden in einem

vergleichbaren Wettbewerb die beste

Stute sowie der beste Hengst aller Rassen

auserwählt. Die Wahl fiel 2007 auf

den Kaltbluthengst Franziskus aus dem

Stall von Ernst-Albert Aryceus aus Balde

und auf die Warmblutstute Francis,

Verb. Pr. St., von Christian Schneider

aus Birkelbach. Beide wurden ebenfalls

mit Pokalen des Pferdezuchtvereins geehrt.

Zum zweiten Mal wurde 2007 auch

der Preis für das beste Fleischrind vergeben.

Die Wahl fiel auf den Limousinbullen

Ukar von Dietmar Winter aus Bad

Berleburg, die Charolaiskuh mit Kalb

Sandy aus dem Stall von Matthias Hofi-

us aus Weidenhausen und die Färse der

Rasse Limousin, ebenfalls von Dietmar

Winter aus Bad Berleburg.

Die Festfolge beginnt traditionell um

7 Uhr mit dem Auftrieb des Viehs. Um

8 Uhr beginnt das Richten der Tiere, um

12 Uhr ist die offizielle Eröffnung der

Tierschau mit dem traditionellen Rundgang

mit Musik.

Eigentlicher Höhepunkt schließlich

ist die Vorführung der prämierten Tiere

und die Preisverteilung um 14.30 Uhr.

Hier kann man noch einmal die mit

Ehren- und ersten Preisen dekorierten

und mit Kränzen geschmückten Schafe,

Ziegen, Rinder und Pferde bewundern

und die unverwechselbare Tierschau-Atmosphäre

des Stünzelfestes schnuppern.

Das Stünzelfest bietet für jeden Besucher

etwas. Neben der Tierschau hat

sich im Laufe der Jahre ein riesiger Jahrmarkt

entwickelt, bei dem man alles

kaufen kann, was das Herz begehrt.

Über 230 Aussteller und Schausteller

bieten hier ihre Waren und Dienste an.

Informationsstände runden schließlich

das bunte Bild ab.

Volksbank

Wittgenstein eG

Wir wünschen Ihnen

tierischen Spaß

und beste Unterhaltung

beim Besuch der

176. Tierschau

auf dem Stünzelfest.

www.volksbank-wittgenstein.de

Reifen, Räder, Auto-Service.

Gottfried Hübner e. K.

Ederstraße 86

57319 Bad Berleburg

www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de


KREIS-

TIERSCHAU

176 Jahre

STÜNZEL

Samstag, 14. Juni 2008

Viel Freude haben die jüngsten Stünzel-Besucher am Kleinvieh,

das sich gerne auch einmal anfassen lässt. Archivfoto: BW

Ein tolles Volksfest

Eintrittspreis bleiben stabil

Stünzel. Neben der großen Tierschau

präsentiert sich das Stünzelfest

schon seit vielen Jahren auch als

Volksfest für jung und alt. Dazu gehört

zum Beispiel das gesellige Beisammensein

bei einer Stärkung und

einem erfrischenden Getränk.

In den Festzelten sorgen vier

Wirte für das leibliche Wohl der Besucher.

Als besonderen Beitrag zum

Umweltschutz kann man sicherlich

ansehen, dass Getränke - außer

Milch - nicht in Plastikbechern,

Pappverpackungen oder Einwegflaschen

angeboten werden dürfen. Natürlich

wird auch von den Besuchern

erwartet, dass sie die Umwelt schonen

und leere Flaschen und Gläser

Viel Prominenz

Kammerpräsident kommt

Stünzel. Schon immer war das Stünzelfest

Anziehungspunkt für Prominenz

von nah und fern. Fast alle

Landwirtschaftsminister des Landes

Nordrhein-Westfalen haben es sich

nicht nehmen lassen, das Fest auf

dem Stünzel zu besuchen.

So begrüßte man hier beispielsweise

den früheren Bundeslandwirtschaftsminister

Karl-Heinz Funke,

der 1999 trotz leichter Krankheit am

Stünzelfest teilnahm und durchaus

Gefallen am Fest und an den Menschen

des Wittgensteiner Landes

fand.

Und natürlich waren auch die

namhaften Präsidenten des Deutschen

Bauernverbands gern gesehene

nicht auf dem schönen Stünzelplatz

herumliegen lassen.

Der Eintritt zum Stünzelfest ist

auch in diesem Jahr stabil geblieben.

Eingeschlossen im Preis ist das Benutzen

der ausgeschilderten Parkplätze.

Hier haben die Aktiven der

Freiwilligen Feuerwehr Girkhausen

den Ordnungsdienst übernommen.

Wenn in diesem Jahr das Wetter

mitspielt und man ohne Gummistiefel

und Regenschirm auskommt,

dann wird das Stünzelfest für alle

Besucher und für den Landwirtschaftlichen

Kreisverein Wittgenstein,

der alle Interessenten zum Besuch

einlädt, sicherlich wieder zu

einem vollen Erfolg und zum Höhepunkt

des Jahres.

Hat der mächtige Hörner! Vor allem der Nachwuchs bestaunt

große und kleine Tiere beim Stünzelfest gerne. Archivfoto: awe

Gäste auf dem Stünzel, allen voran

Constantin Freiherr von Heereman

und Gerd Sonnleitner aus Bayern,

die beide mit ihrem urwüchsigen

Humor zu überzeugen wussten.

Ständiger Gast ist auch der ehemalige

Präsident der Landwirtschaftskammer

NRW, Karl Meise,

der während seiner 15-jährigen

Amtszeit nur einmal gefehlt hat, was

ihm die Wittgensteiner hoch anrechnen.

Sein Nachfolger als Kammerpräsident,

der Rheinländer Johannes

Frizen aus Alfter-Impekove, wird in

diesem Jahr die ehrenvolle Aufgabe

übernehmen, eine Festansprache an

die Stünzelbesucher zu richten.

Ziemlich reich an Traditionen

Geordnete Festabfolge beginnt um 7 Uhr

Stünzel. Die Festfolge am Stünzel beginnt

am kommenden Samstag traditionell um 7

Uhr mit dem Auftrieb des Viehs. Um 8 Uhr

beginnt das Richten der Tiere, um 12 Uhr

ist die offizielle Eröffnung der Tierschau mit

dem traditionellen Rundgang mit Musik und

der Begrüßung durch den Vorsitzenden des

Landwirtschaftlichen Kreisvereins.

Es folgen die Grußworte der Ehrengäste

und der Ehrung verdienter Mitglieder. Hierzu

wird der 1. Vorsitzende des Landwirtschaftlichen

Kreisvereins, Helmut Dreisbach

aus Rinthe, auch in diesem Jahr wieder prominente

Besucher begrüßen können. Das

Stünzelfest ist reich an Traditionen und

Höhepunkten. Hierzu zählt zweifellos der

Rundgang ums Rondell vor der Begrüßung,

wobei die Wallauer Musikanten mit zackiger

Marschmusik den Ton angeben. Seit über 50

Jahren spielt diese Kapelle auf dem Stünzel-

RASENMÄHEN

WIRD JETZT

Unser Preis:

*HRG 415C PD

€ 379,- *

(UVP: EUR 439,-)

Lernen Sie die neue Generation

Rasenmäher bei uns kennen.

Forst- und Gartengeräte

Kommunaltraktoren

Vertrieb und technischer Kundendienst

57319 Bad Berleburg · Ederstraße 56

Telefon (0 27 51) 89 26 55

Spartrip

Der Ford Ka

1,3 l Motor, 44 kW (60 PS)

ÞABS

ÞFront- und Seitenairbag

Þgetönte Wärmeschutz-

Þverglasung u.v.m.

schon für

€ 7.990,-

Abbildung zeigt Wunschausstattung

gegen Mehrpreis.

Autohaus Krüger GmbH

& Co. KG

Rohrbacher Weg 1

57339 Erndtebrück

Tel. 02753/769

Der Service mit Herz in

Erndtebrück

fest und erfreut das Herz der Freunde echter

Volksmusik. Auch die Ernennung der 70

Jahre alt gewordenen Mitglieder des Vereins

zu Ehrenmitgliedern samt Überreichung

einer Ehrenurkunde ist eine lieb gewonnene

Tradition. Eigentlicher Höhepunkt schließlich

ist die Vorführung der prämierten Tiere

und die Preisverteilung um 14.30 Uhr. Hier

Auch die Ehrung langjähriger Mitglieder gehört zur traditionellen Programmabfolge

beim Stünzelfest. Archivfoto: SZ

Konterchance eiskalt nutzen und

Preisvorteil bis zu E 4.500,- sichern!

Der Caddy Life Team 1,4 l – 59 kW, Euro 4, G-Kat,

2 Schiebetüren, ABS/EDS/ASR/MSR, 4x Airbag, Color, NSW, Außentemperaturanzeige,

Klimaautomatik – Climatronic, ZV mit Funk, eFh, el. verst. Außenspiegel,

Radio mit CD-Spieler, MP3-fähig, und 6 Lautsprechern, AUX-IN-Anschluss, autom.

Fahrlichtschaltung mit Coming-home-Funktion, automatisch abblendender Innenspiegel,

Regensensor, Ablagenetze im Fahrgastraum, Sitzbank hinten 2 ⁄3 – 1 ⁄3 geteilt,

5 Sitzplätze, höhenverstellbarer Fahrersitz m. Schublade, Staub- u. Pollenfilter u. v. m.

Kraftstoffverbrauch kombiniert 7,9 l/100 km, innerorts 10,0 l/100 km, außerorts 6,7 l/100 km, kombiniert 188 g/km-CO2-Emission.

Barpreis E 13.590,-

MwSt. ausweisbar

Top-Leasing von VW

60 Monate und 75.000 km

Mietsonderzahlung e 2.980,-

119,-

Wir freuen uns auf Sie ...

Herr Karsten Thomas � 02 71/23 55 - 304 – Herr Dietmar Schmittel � 02 71/23 55 - 309

Herr Torsten Wolf � 02 71/23 55 - 307 – Herr Michael Knoop � 02 71/23 55 - 310

www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de

E

pro

Monat

Inklusive Überführungskosten, Verbandskasten, Warndreieck und Fußmatten.

Nutzfahrzeug Zentrum Siegen

Nutzfahrzeuge

Fludersbach 118 • 57074 Siegen • � (02 71) 23 55-301 • Fax -300

kann man noch einmal die mit Ehren- und

ersten Preisen dekorierten und mit Kränzen

geschmückten Schafe, Ziegen, Rinder und

Pferde beim Rundgang ums Rondell bewundern.

Nur so kann die echte und unverwechselbare

Tierschau-Atmosphäre des Stünzelfestes

beschnuppert werden.

Ständig

200

Freizeit–

und Nutz–

Fahrzeuge

im Angebot !

Sonntags bis 17 Uhr geöffnet • Keine Beratung • Kein Verkauf • www.knebel-gruppe.de


KREIS-

TIERSCHAU

176 Jahre

STÜNZEL

Samstag, 14. Juni 2008

Und so fing damals alles an

Das Stünzelfest gibt es seit 1833

Stünzel/Erndtebrück. Der Landwirtschaftliche

Kreisverein Wittgenstein, der mittlerweile

über 1200 Mitglieder hat, wurde am 12.

November 1832 als „Landwirtschafts- und

Gewerbeverein für den Kreis Wittgenstein“

gegründet. Die Ursache für die Vereinsgründung

war die damals herrschende Not und

das wirtschaftliche Elend im hiesigen Raum.

Der Verein hatte sich seinerzeit die Aufgabe

gestellt, Landwirtschaft und Gewerbe

im heimischen Raum zu fördern. Daraus entstand

das 1833 erstmals abgehaltene Tierschaufest

auf dem Stünzel. Neue Ziele und

Wege im Ackerbau, im Wiesenbau und in

der Viehzucht, aber auch im Waldbau wurden

den Landwirten aufgezeigt.

Im landwirtschaftlichen Genossenschafts-,

Versicherungs- und Kreditwesen wie

auch in der Verkehrserschließung Wittgensteins

erwarb sich der Verein im 19. Jahrhundert

große Verdienste. Das landwirtschaftliche

Bildungswesen war in jener Zeit eine der

wichtigsten Aufgaben des landwirtschaftli-

Bestes Futter kommt von CLAAS!

Die neuen CLAAS-Traktoren jetzt exklusiv bei uns:

Zum Auerain 1 · 57339 Erndtebrück · Telefon (0 27 53) 7 61

S T I H L P R O G R A M M

Die starke Marke

STIHL Saugund

Blasgeräte

von 0,75 kW (1,0 PS)

bis 2,5 kW (3,4 PS)

Schüllar am Stein · Bad Berleburg

Telefon (0 27 51) 79 91 · www.fuchs-schüllar.de

Wir beraten Sie gerne!

STIHL Motorsägen

von 1,2 kW (1,6 PS)

bis 6,3 kW (8,6 PS)

STIHL

Universalsauger

von 1,1 kW (1,5 PS)

bis 1,2 kW (1,6 PS)

STIHL

Heckenscheren

0,9 kW (1,2 PS)

STIHL

Forstbekleidung

Von Kopf bis Fuß

mehr Arbeitssicherheit

chen Kreisvereins. Aus der bescheidenen

Tierschau des Jahres 1833 ist im Laufe der

Zeit das heute so beliebte Stünzelfest geworden,

das als das Wittgensteiner Heimatfest

weit über Wittgenstein hinaus bekannt ist.

Tausende Besucher aus Wittgenstein und den

STIHL Motorsense

von 0,4 kW (0,95 PS)

bis 2,8 kW (3,8 PS)

STIHL Hochdruckreiniger

von 1,7 kW

bis 8,2 kW

AGROPLUS 67- 87.

KLASSENBESTER.

Der kompakte Traktor mit bester Ausstattung:

Drei Modelle mit Leistung von 41,5 bis 61 kW (67 bis 87 PS)

30/15 Synchrosplit-Getriebe oder 45/45 Lastschaltgetriebe a. W.

Wirtschaftliches ECO-Speed-Getriebe mit 40 km/h bei reduzierter,

kraftstoffsparender Motordrehzahl

Sparzapfwelle serienmäßig (540/540E/1.000)

Stop&Go: Rangieren ohne zu kuppeln und vieles mehr.

Wir stellen Ihnen den Agroplus 67-87 gerne vor.

Landtechnik

Auf dem Sand 5

57319 Bad Berleburg-Wemlighausen

Telefon: (0 27 51) 71 37-38

Telefax: (0 27 51) 67 01

Mobil: (01 71) 7 70 25 42

Besuchen Sie uns auf dem Stünzel

Der neue Forester

KFZ-Service Born

AUTOGASTECHNOLOGIE

57319 Bad Berleburg

Tel. 02751-405

www.allrad-born.de

angrenzenden Regionen treffen sich hier alljährlich,

um die einzigartige Stünzel-Atmosphäre

gemeinsam zu erleben und zu genießen.

Das war früher so, und das ist auch heute

noch so.

Was hier anmutet wie eine Szene auf der Alb, ist Stünzelfest pur, im Bild festgehalten

im vergangenen Jahr. Archivfoto: awe

VERNUNFT FÜHRT WEITER.

-Umrüstung aller PKWs

-Festpreis incl. Eintragung

-Natürlich mit Garantie

-Langjährige Erfahrung

-Frontgasstützpunkthändler

Rufen Sie uns an -

wir beraten Sie gern.

Riesiger Jahrmarkt

Stünzel. Neben der Tierschau hat das Stünzelfest noch mehr Attraktionen

zu bieten. So hat sich im Laufe der Jahre ein riesiger Jahrmarkt

entwickelt. Hier kann man nahezu alles kaufen, was das Herz begehrt.

Über 230 Aussteller und Schausteller bieten hier ihre Waren und

Dienste an. Zudem stehen Festzelte bereit, in denen vier Wirte für das

leibliche Wohl der Stünzelbesucher sorgen. Nun hoffen die Verantwortlichen

vom landwirtschaftlichen Kreisverein, dass am kommenden

Samstag das Wetter mitspielt. Foto: LKV

Echte Schönheiten

Stünzel. Eine echte Schönheit achtet selbstverständlich auch auf die

Körperpflege. Schon in aller Frühe kommen am Samstag, 14. Juni, die

heimischen Landwirte mit ihren Tieren zum Stünzelplatz, um das Vieh

den kritischen Blick der Juroren zu präsentieren. Schon um 7 Uhr

geht es los mit dem Viehauftrieb, der stets ein besonderes Ereignis

bedeutet. Eine Stunde später steht das Richten, also die Bewertung

der Tiere, auf dem Programm. Gesucht wird unter anderem die neue

„Miss Siegen-Wittgenstein“, die beste Milchkuh des Kreises. Dieser

Titel ging im vergangenen Jahr an die Schwarzbuntkuh „Liberia“ aus

dem Stall von Ulrich Hansmann aus Womelsdorf. Man darf gespannt

sein, wer diesmal zur „Miss“ gekürt wird. Archivfoto: awe

www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de www.reifen-ritter.de


Anzeigenannahme (02 71) 59 40 - 3 33

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | RUBRIKEN

Testen Sie 3 Tage lang unverbindlich die privaten Kontaktanzeigen mit

Sprachmailbox und lernen Sie nette Leute schnell und unkompliziert per Telefon kennen.

Einfach 0180-53 54 900 689* anrufen und mitmachen.

Los geht's!

✆ Antworten und inserieren per Telefon! Auf jede Anzeige können Sie einfach per

Telefon antworten und dem Inserenten eine persönliche Nachricht hinterlassen. Oder Sie

können über unser Service-Center auch selber eine Anzeige

aufgeben und so viele Antworten von anderen Lesern erhalten.

Alle Telefonnummern finden Sie im Informationskasten.

Getrennt wohnen, gemeinsam erleben! Jung

gebliebene Sie, 53/160, mittelschlk., mag u.

a. Kino u. Schwimmen, sucht dich zw. 55-60

J., ab 175 cm, für den Rest des Lebens! Freue

mich auf deine Antwort. TEL.-MAILBOX

8130677

Ich, 51/165, aus NRW, attr., berufst., möchte

Liebe + Vertrauen leben u. an deiner Seite für

den Rest des Lebens glücklich sein. Wenn du

bis 51 J., weltoffen, sportl. u. naturverb. bist,

melde dich. TEL.-MAILBOX 0898241

Dame, 64/162, schlk., NR, wünscht die Bekanntschaft

eines Herrn, der viels. interess.

ist. Kultur, Musik, Kunst, Sport, Tanz - alles zu

seiner Zeit u. du solltest das Leben lieben.

TEL.-MAILBOX 3450384

Nette u. ruhige Sie, 60/178, dkl. kurze Haare,

verwit., wünscht sich sympath., fröhl.,

spontanen Mann bis 65 J., ab 188 cm, NR,

für harmon. Beziehung. TEL.-MAILBOX

0385582

Hallo! Bin 46/158/53, gesch., mit 2 Jungs u. 1

Hund. Treu u. ehrl. ist wohl jeder, laut Anzeige,

ich suche a. d. Wege einen Partner bis 50

J., der nicht nur Bildzeitung liest. Freue mich

auf dich! TEL.-MAILBOX 4305246

Leben ist!? Ich, 45/178, mit Anhg., möchte

dich finden.Außer meinem Job mag ich Kurzreisen,

Fotografieren...? Vielleicht magst du

es herausfinden. Freue mich auf eine Antwort

von dir. TEL.-MAILBOX 4250438

Suchst du wie ich, 41/157/70, bld., mit bl. Augen

u. 2 Kindern, 13+15 J., noch die ehrl.,

treue Liebe, bist du zw. 36-43 J., schlk. u. kinderlieb,

dann freue ich mich auf deine Antwort.

TEL.-MAILBOX 5947720

Lebenslustige, hübsche, mollige Sie, mit Herz

u. Verstand, sucht für gute u. schlechte Stunden

dich: ab 185/85, bis 48 J., der mit beiden

Beinen fest im Leben steht u. weiß, was er

will. TEL.-MAILBOX 3056664

Glück auf vier Pfoten sucht für liebev. Frauchen,

45/158, br. kurzes Haar, mit viel Herzenswärme

u. Humor, liebev. Herrchen, um

gemeinsam durchs Leben zu gehen. TEL.-

MAILBOX 9979575

Ich, 45 J., dachte Single sein ist ganz okay, aber

jetzt sehne ich mich nach mehr. Ich will wieder

Schmetterlinge im Bauch u. das volle Programm...

Hast du Lust? Dann rufe mich doch

mal an. TEL.-MAILBOX 3456897

Löwe-Frau, 44/172, mollig, zuverl., treu,

häusl., gesch., ist auf der Suche nach ihrem

Traumpartner, der mit ihr u. ihrem Sohn, 6 J.,

durchs Leben gehen möchte. TEL.-MAILBOX

6725492

Frau, 31 J., aus Afrika, seit 8 J. in Deutschland,

sucht a. d.Wege einen Mann, mit dem sie alt

werden möchten. Er sollte ehrl., treu + kinderlieb

sein. Wenn du noch mehr wissen

möchtest, melde dich. TEL.-MAILBOX

2966395

Unsere Erfolgsgeschichte:

Kurzer Anruf –

große Liebe!

Eva und Peter

„Wir haben nun drei wunderschöne,

von Liebe und Zuneigung

getragene, Monate erleben dürfen

und tragen uns bereits mit dem

Gedanken, den Rest unserer Tage

gemeinsam zu verbringen.“

...bitte nur bei mir, 46 J., melden, wenn du Humor,

Herz, Hirn besitzt u. die schönen Dinge

des Lebens gemeinsam genießen möchtest...

TEL.-MAILBOX 5824747

Ich bin 29 J., eine humorv., liebev. Frau u.

möchte ebensolchen Mann zwecks einer

ernsthaften Beziehung kennen lernen. Ich bin

nicht an Affären interessiert. TEL.-MAILBOX

1546913

Rubensfrau, 27/157, R, kompliz., aber liebenswürdig,

sucht den gr. Unbekannten,

zw. 28-34 J., der es mit ihr aufnehmen

kann - am liebsten für immer. TEL.-MAIL-

BOX 5868099

Wie schön wäre es, wieder mit einem Menschen

glückl. zu sein! Ich, 49/165/70, suche

deshalb a. d. Wege einen lieben, ehrl.

Partner, gerne gr. u. XL-Typ. TEL.-MAIL-

BOX 3404615

Unternehmungslustige Sie, 62/168, mollig,

kurzes bld. Haar, mag Fitness u.v.m., sucht

sympath., lieben, tageslichttaugl., charmanten

Partner ab 60 J. zum Leben, Lachen u.

Lieben. TEL.-MAILBOX 8687312

Fische-Frau, 43/165, fraul. Figur, sucht ehrl.,

treuen Partner bis 47 J. zum Leben, Lachen

u. Lieben. Vielleicht bist du es? Trau dich!

Nur ernst gemeinte Antworten! TEL.-MAIL-

BOX 8334043

Bin 45/166/55, fahre gerne Motorrad, bin

ehrl. u. treu. Du solltest zw. 43-47 J., ab 180

cm gr., bitte nicht zu schlk., fröhl., unternehmungsl.

u. spontan sein. Viell. wird ja mehr

daraus?! TEL.-MAILBOX 2859947

Kleine, temperamentvolle, jung gebl. Hexe,

52/160, R, schlk., südländischer Typ, kinderu.

tierlieb, sucht naturverb. u. unternehmungsl.

Hexer bis 55 J. zum gemeinsamen

Zaubern. TEL.-MAILBOX 8275968

Naturverbundene, tierliebe Sie, mit Hund u.

Katz, 46/166, mit erwachsenem Sohn, berufst.,

eher ruhiger Typ, bodenständig, mollig,

verwitwet, sucht Ihn, zw. 45-58 J., für gemeinsamen

Neuanfang. TEL.-MAILBOX

2367822

Ich, 52/178/NR, ganzheitlich orientiert, wünsche

mir eine bewusst gelebte Partnerschaft,

die getragen ist von viel Humor, Spaß, Entdeckung,

gemeins.Weiterentwicklung u. Liebe

zueinander - für immer. TEL.-MAILBOX

0577086

Antworten –

so geht's:

Testen Sie unseren Dienst

3 Tage unverbindlich!

Um auf jede beliebige Anzeige zu

antworten, wählen Sie:

0180-53 54 900 689*

Oder Sie wählen jederzeit:

09003-292 827**

Halten Sie bitte die Tel.-Mailbox-

Nr. der Anzeige bereit,

auf die Sie antworten möchten.

Noch mehr Singles aus Ihrer

Region hören Sie unter:

09003-000 141***

Liebevolle Mutti, 44 J., die in der Lage ist, das

Leben eines Mannes mit Sonnenschein zu

füllen, sucht keinen Traummann, sondern einen

Partner, für die schönen u. alltägl. Momente

des Lebens. TEL.-MAILBOX 8910718

Hallo! Ich, 24/157, br. Haare, NR, bl. Augen,

mollig, unternehmungsl., viels. interess., suche

dich zw. 23-28 J., ab 180 cm, br. Haare,

mit kleinem Waschbärbauch, zum Kennenlernen

u.Verlieben.TEL.-MAILBOX 5266141

Stier-Frau, 20/171, normale Figur, bl.-graue

Augen, dkl.-bld. Haare, allein erz., sucht kinder-

u. tierlieben, zuverl. Partner, zw. 21-30

J., zum Aufbau fester Beziehung. TEL.-MAIL-

BOX 6641973

Ich, 25/165, gesch., mit Kind, Hobbys:

Schwimmen, Fahrradfahren, Kinobesuche,

su. einen ehrl., treuen Partner, bis 35 J., für

feste Beziehung! TEL.-MAILBOX 5188295

Ich, 37/165/84, humorv., spontan, häusl., allein

erz., mit 1 Kind, aus Rumänien, suche

spontanen, zuverl., treuen u. bodenst. Partner,

zw. 35-40 J., zum Kennenlernen u. viell.

mehr. TEL.-MAILBOX 2098771

Du kannst nur Liebe erwarten, wenn du bereit

bist, Liebe zu geben! Bist du der Mann zw.

38-44 J., der mir das Gefühl gibt, endlich angekommen

zu sein, dann freue ich mich auf

dich! TEL.-MAILBOX 3641096

Welcher Mann schätzt eine treue u. liebe

Frau? Wenn du es bist, dann rufe mich doch

mal an. Du solltest schlk. u. gepfl. sein u. zw.

59-62 J., Nationalität egal, nur ehrl. musst

du sein. TEL.-MAILBOX 4228141

Wo bist du? Nette, attr., schlk. Sie, 21/166, mit

br., langem Haar u. Kind, 11 Monate, sucht

treuen, ehrl. u. liebev. Partner zw. 20-35 J.

zum Aufbau einer ehrl. Beziehung. TEL.-

MAILBOX 2056356

Liebst du schon o. träumst du noch? Romantische,

sportl. Löwe-Frau, NR, 60/176/69,

Hobbys: Tanzen, Radeln, Reisen u. alles, was

zu zweit Spaß macht, sucht Traummann zum

Leben, Lieben u. Lachen. TEL.-MAILBOX

5839638

Sie, 41/162/55, dk-.hrg., br. Augen, R, wartet

nur darauf, von einem ehrlichen Mann entdeckt

zu werden... TEL.-MAILBOX 7819894

Die Einsamkeit hat nun ein Ende, denn die

Liebe, Gefühle, Ehrlichkeit u. Treue gebe

ich, Mitte 60 J., Nichtraucherin, schlank,

59 kg, Brille, dir! Musst dich nur trauen.

No bi/verheiratet/Szene! TEL.-MAILBOX

1554079

Hallo, ich suche dich, die Herzensfreundin für

einen aufregenden, bunten Herbst des Lebens.

Bin junge 60 J., groß, blond u. sportlich.

TEL.-MAILBOX 8429682

Nett aussehende, liebev., schlk., dkl.-hrg.,

feminine Frau, Anfang 50 J., sucht feminine

Freundin für eine feste Beziehung. No bi, no

Szene! TEL.-MAILBOX 4001093

Bekanntschaften

08/15? Nein, danke! Attraktiver, erfolgreicher

Er, 180/74/NR, sehr sportl., aufgeschl., romant.,

spontan, sucht gleichgesinnte Partnerin

bis 35 J. für nicht alltägl. Beziehung. Dein

Mut wird belohnt! TEL.-MAILBOX 8041255

Witwer, 63/176, NR, mit Haus u. Garten,

wünscht sich eine nette, naturverb. Sie zw.

55-61 J., die Interesse für Spaziergänge,

Wandern, aber auch für häusl. Gemütlichkeit

hat. TEL.-MAILBOX 8014871

Lebensfroher Er, 30/187/80, mag Fußball,

Tanzen u. Garten, sucht eine treue, ehrl. Sie

bis 35 J. für eine Beziehung. TEL.-MAILBOX

5419131

Sportliche, männliche Waage, 58/183/85,

möchte gerne eine Frau kennen lernen, mit

der er eine Dauerbeziehung auf gleicher Augenhöhe

entwickeln kann. TEL.-MAILBOX

6982273

Sympathischer Mann, 34/175/NR, schlk.,

unternehmungsl., sportl., sucht liebev. Sie,

zw. 27-35 J., schlk., zum Kennenlernen u.

Verlieben. Hobbys: Musik, Lesen, Kino, Ausgehen

u.v.m. TEL.-MAILBOX 0398606

Romantisch, aufgeschlossen, gefühlv., zärtl.

u. treu, das sind die Attribute, auf die es im

Leben ankommt. Bin 58/168/70, NR/NT,

gesch., mag Tanzen, Musik, Theater u. gemütl.

Abende zu zweit. TEL.-MAILBOX

6249726

Suche nicht Ersatz für Vergangenes, sondern

das Neue für die Zukunft. Bin 52 J., NR,

sportl.-schlk., attr., viels. interess., suche

ebensolche Sie, 40-52 J., schlk. u. attraktiv.

TEL.-MAILBOX 4986162

30-Jähriger, 190/89 sportl., dkl.-bld. kurze

Haare, sucht pass. Gegenstück zw. 26-32 J.,

das ehrl. u. treu ist, mit beiden Beinen

im Leben steht u. mit dem man Pferde

stehlen kann, für Beziehung. TEL.-MAIL-

BOX 6513885

Wenn ich dein Herz schlagen höre, dann weiß

ich, dass mein Herz nur dir gehört. Bin

76/168/69, fahre gerne Rad, gehe gerne

durch Flur u. Wald - bitte Anruf bald. TEL.-

MAILBOX 5707022

Hi! Ich bin 42/190, schlk., ausgeglichen, treu

u. ehrl. u. suche eine schlk., sportl. u. zu mir

passende Frau für eine feste Beziehung u. alles,

was zu zweit mehr Spaß macht. TEL.-

MAILBOX 6412017

Die Sprache der Liebe habe ich lange Zeit

nicht mehr gesprochen... Bringst du sie mir,

24 J., neu bei? TEL.-MAILBOX 5581998

Hallo, ich bin 20 J. u. suche eine Freundin zum

Kennenlernen u. vielleicht verlieben. TEL.-

MAILBOX 9137666

Ich bin so wie man mich sieht. Wie du mir, so

ich dir.Ansonsten stehe ich, 31 J., voll im Leben,

lache gerne, bin romant. u. brauche

mich nicht zu verstecken! Suche eine Partnerin.

TEL.-MAILBOX 7535347

Hallo! Ich bin 35 J. jung, leider noch Single u.

versuche auf diesem Wege, die richtige Liebe

zu finden!!! TEL.-MAILBOX 5207596

Single, männl., 38/196, liebe das Leben u. suche

dich zw. 28-42 J... für eine feste Beziehung.

TEL.-MAILBOX 8552159

Ein Glas Wein oder gemeinsam den Sonnenuntergang

ansehen - klingt doch gut. Netter

Er mit vielen Interessen, 36 J., sucht weibliches

Gegenstück! TEL.-MAILBOX 8352273

Tausche Single-Dasein gegen ehrl. Partnerschaft.

Bin 50/175/71, schlk., dk.-bld., bl.

Augen, im öffentl. Dienst beschäftigt, suche

dich, romant., schlk., bis 48 J. für feste Beziehung.

TEL.-MAILBOX 8872825

Gib uns eine Chance! Ich, ein jg. Mann, 35/

178, schlk., su. dich, einen ehrl. Mann, zw.

35-45 J. Du solltest offen u. ehrl. sein u. zu

dir u. mir stehen. Wenn du es ernst meinst,

melde dich! TEL.-MAILBOX 6888068

Er, 56 J. jung, 180 cm gr., schlk., NR, Akad.,

sucht eine ästhetische Beziehung mit einem

niveauv. Partner, älter o. jünger. TEL.-MAIL-

BOX 1605225

Er, 41/195/110, sucht einen Herrn, ab 60 J.,

zum Kennenlernen! TEL.-MAIL-

BOX 4120469

Mitmachen –

so geht's:

www.amio.de

Kostenlose Anzeige aufgeben,

anmelden und den richtigen

Partner finden:

Per Telefon täglich von 9-22 Uhr:

0180-525 13 68 689*

oder per Mail:

anzeigen@amio.de

Noch mehr Singles online finden:

www.amio.de

Hinweis: Anzeigen mit sexuellen Inhalten, für erotische Kontakte und gewerbliche Anzeigen werden nicht veröffentlicht. Inserenten müssen mindestens

18 Jahre alt sein. Schriftliche Antworten sind nicht möglich und werden weder weiter- noch zurückgesendet. Die Ablehnung oder Änderung von Anzeigen auch

ohne besonderen Grund behalten wir uns vor. Tele-Chiffre ist ein Service der ADT Telefonservice, Hamburg. Es gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

unter www.adt-telefonservice.de. *0,14 EUR/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk; **1,99 EUR/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk;

***1,52 EUR/Min. Festnetz, ggf. andere Preise Mobilfunk.

SIE 25 J., schlank, blond, spontan

u. aufgeschl. sucht netten Mann.

Tel. 01 73 / 8 49 94 90

Hüb. Witwe, 56 J., bin eine liebevolle,

zärtliche Frau, mit schöner zierl. Figur

u. üppiger Oberweite. In meiner Wohnung

lebe ich ganz alleine. Wenn Du

nett, treu und sympathisch bist, dann

ruf bitte gleich an, damit wir keine Zeit

verlieren üb. Single-Service, Anruf

kostenlos, Tel. 08 00 / 44 66 5 00

Attraktive Arzthelferin, Tanja, 46 J., oh.

Anh., zärtl., natürl., mit schl., aufregender

Figur, anpassungsfähig, zuverlässig

u. treu, bin vielseitig, mobil, leider

bin ich ganz allein! Welcher liebe Mann

ruft an und verabredet sich mit mir üb.

Single-Service, Anruf kostenlos, Tel.

08 00 / 44 66 5 00

Tina, 28 J., unheimlich süß,

schlank, lange dunkle Haare,

fröhlich, etwas schüchtern.

Warme Sonnenstrahlen

genießen, Kribbeln auf der

Haut vor lauter Glück spüren,

Schmetterlinge im Bauch, Liebe

und Gefühl pur – möchtest

du das auch? Ich möchte mit

dir lachen, schmusen, dich

lieb küssen. Vermisst du Liebe

und Zärtlichkeit auch so

sehr wie ich? Dann melde

dich doch einfach mit CH.-Nr.

Original-Kundenfoto (143/115669) über:

DIP GmbH, Tel:0800/1014448 Anruf kostenlos,

tägl. 10-21 h, +Sa./So., www.dip-pv.de

Rita, Mitte 70. Niemand gibt gerne zu,

dass man trotz Freunden u. Familie

unter dem Alleinsein leidet. Sie können

nun mal den Partner, den man verloren

hat, nicht ersetzen. Als Witwe weiß

Rita, wovon sie spricht, aber das Leben

geht auch nach dem Tod eines geliebten

Menschen weiter, u. ihr größter

Wunsch ist es, mit einem liebenswerten

Mann den Rest des Lebens zu

verbringen. Ich mag Ausflüge mit meinem

Auto, Volksmusik, koche gerne,

arbeite gerne im Garten, mag Hausarbeit,

könnte umziehen u. mag es,

einen Mann zu verwöhnen. Fa. Treffpunkt

Herz, Tel. 0 26 22/73 70

Nadine, 35 J., eine attraktive Frau mit

liebem Wesen, suche treuen Mann,

gerne auch älter, für Wärme, Geborgenheit

u. Zärtlichkeit. Ich habe e. Auto

und freue mich auf deinen Anruf üb.

Single-Service, Anruf kostenlos Tel.

08 00 / 44 66 5 00

Martha, 61 J., sehr sympathisch

u. natürlich, herzlich

und humorvoll, sehr gepflegt,

schlanke Figur, eig. Pkw.

Mein Herz ist frei für e. lieben

Partner (das Alter ist Nebensache,

denn das Herz zählt),

mit dem ich noch viele Jahre

gemeinsam genießen kann.

Zweisamkeit spüren, Glück,

Harmonie, zu zweit lachen,

einen Partner zu haben, den

man liebt - das wünsche ich

mir. Melden Sie sich mit CH.-

Original-Kundenfoto Nr. (143/S112173) über:

Hand in Hand GmbH 0800/3304753 Anruf

kostenlos, tägl. 10-21 h, +Sa./So.

Linda, 65 J., hüb. Witwe, mit toller Figur,

ich koche gern, habe fleißige Hände in

Haus u. Garten u. kann auch umziehen.

Wie wär's mit uns? Ein lieber Anruf

von Ihnen - und alles wäre viel

schöner! Kontakt üb. Single-Service,

Anruf kostenlos 08 00 / 44 66 5 00

Moni, einsam, neu zugezogen, 25 J.,

sportl., blond, SMS 01 62 / 4 92 98 00

Erika, 60 J., bescheiden u. anständig,

umzugswillig, fürsorgliche Hausfrau,

gute Autofahrerin, mag Gartenarbeit u.

ist tierlieb. Haben Sie auch einen geliebten

Menschen lange gepflegt u.

trotzdem hat der Tod gesiegt? Dann

kennen Sie, wie ich das Gefühl, das

einen beschleicht, wenn man in ein

leeres „Zuhause“ kommt u. wie

schrecklich es ist, dass keiner mehr ein

Wort zu einem sagt. Ich sehne mich

nach Liebe, will wieder reden, lachen,

zärtlich sein können u. möchte einen

Mann, Alter egal, verwöhnen.

Fa. Treffpunkt Herz, Tel. 0 26 22/73 70

Sina, 32 J., sehr süß,

schlank, warmes Herz u. fröhliches

Lächeln, sehr lieb und

anschmiegsam. Ich suche auf

diesem Wege keinen Traumprinzen

o. Millionär, sondern

einen ehrl. u. zuverlässigen

Partner, dem wie mir Streicheleinheiten

und Kribbeln

im Bauch fehlen. Ich möchte

mit dir zusammen sein, mit dir

lachen, dich lieb küssen - und

unser Glück für immer festhalten!

Melde dich mit CH.-Nr.

Original-Kundenfoto (143/121187) über:

DIP GmbH, Tel:0800/1014448 Anruf kostenlos,

tägl. 10-21 h, +Sa./So., www.dip-pv.de

Es wäre schön diesen und noch viele

Sommer mit dir zu verbringen. Monika,

46 J., mit Herz und Verstand, tolle Figur,

sehe gut aus. SB CLG. Suche das

Glück und möchte Zärtlichkeit geben.

Bitte gib unserem Glück durch deinen

Anruf eine Chance. 0160/ 90315206

Er, 50, gebunden, mit Tagesfreizeit, sucht

aufgeschlossene Sie ab 35 für schöne

Stunden. Tel. 01 60 / 98 64 79 76

ER, 42 J., sucht SIE zwecks Freizeitgestaltung

u. evtl. auch mehr.

Tel. 01 70 / 7 22 56 21

Nina, 47 J., schlank, lange

Haare, super sympathisch

u. natürlich, mit viel Herzenswärme.

Ich suche einen

Mann, mit dem ich alles

Schöne im Leben teilen kann,

der ebenso wie ich Gefühle

spüren möchte, der einen

Partner sucht, auf den er sich

verlassen kann. Gemeinsam

lachen, gemeinsam lieben,

gemeinsam für immer glücklich

sein – das wünsche ich

mir! Melde Dich mit CH.-Nr.

Original-Kundenfoto (143/100709) über:

DIP GmbH, Tel:0800/1014448 Anruf kostenlos,

tägl. 10-21 h, +Sa./So., www.dip-pv.de

Für Damen u. Herren jeden Alters:

seriöse, unverbindliche Partnerempfehlung

aus Ihrer Nähe. Tel. 0271/

2368968 od. kostenloser Anruf 0800-

6644447 tägl. 9-22 Uhr Inst.Herzblatt

Witwe, 53 J., 1,74 m, etwas mollig, su.

auf diesem Wege einen Herrn bis 63 J.,

ab 1,80 m, f. gemeinsame Freitzeitgest.

Zuschr.Nr. 33079 a.d. SWA, 57069 Sgn.

Charmanter netter Er, 43 J., Bankfachwirt,

dunkler Typ, Hobbykoch. Bin humorvoll,

gut situiert, großzügig u. treu.

Welche nette, natürliche Sie möchte

mit mir glücklich werden? Vermittlung

u. Anruf kostenlos üb. Single-Treff,

Tel. 08 00 / 77 99 8 00

Single sucht Single durch Austausch

NEU der Tel.-Nr., 18-80, absol. seriös. � 0441/74894

Wwe., 58, sucht, reiselustigen älteren

Knaben mit Pli und Esprit. Zuschr.-

Nr. 33106, a. d. SWA, 57069 Siegen

Carmen, 40 J., blonde Haare,

lange Beine, strahlendes

Lächeln. Nach einer Enttäuschung

in der Liebe hoffe ich,

jetzt endlich den richtigen,

ehrlichen Partner zu finden,

mit dem ich ein Leben lang

glücklich sein kann. Ich

bin sehr romantisch + verschmust,

koche leidenschaftlich

gerne, möchte deine

Nähe jede Sekunde spüren,

möchte dich rundum glücklich

machen. Melde dich mit CH.-

Original-Kundenfoto Nr. (143/1770) unter:

DIP GmbH, Tel:0800/1014448 Anruf kostenlos,

tägl. 10-21 h, +Sa./So., www.dip-pv.de

ZWEITER VERSUCH!! Barbara, 68. J.

Ich bin noch nicht lange verwitwet -

aber halte das Alleinsein einfach nicht

mehr aus. Ich grüble den ganzen Tag,

habe an nichts mehr Freude u. habe

niemanden der versteht wie es ist,

wenn man einen geliebten Menschen

verloren hat. Mir fehlt ein lieber Mann,

Alter unwichtig, der mich braucht, den

ich versorgen kann u, der das Gefühl

kennt alleine zu sein. Mir ist es egal ob

Sie schlank o. kräftig sind, klein o.

groß, auch eine kl. Behinderung würde

mich nicht stören. Ich bin umzugswillig,

schlank, sauber, gepflegt herzlich u.

natürlich, koche u. backe, fahre gerne

Auto.

Fa. Treffpunkt Herz, Tel. 0 26 22/73 70

Polizist i. R.,

ein nicht nur im Herzen jung gebliebener Witwer,

Mitte 70 Jahre, vital, stattl. Erscheinung,

sehr attraktiv + gepflegt, graumel. Haar. Mein

Name ist Klaus. Seit dem Tod meiner Frau bin

ich alleine. Doch mein Herz ist wieder bereit

für ein neues Glück. Möchten Sie behutsam

eine neue Partnerschaft mit einem Kavalier

aufbauen, mit ihm tanzen gehen, reisen, das

Schöne im Leben genießen, jeden Tag Glück

spüren, lachen, reden? Möchten Sie Frühling,

Sommer, Herbst und Winter gemeinsam

mit mir erleben und genießen? Ich hatte den

Mut zu dieser kleinen Anzeige – jetzt sind

Sie an der Reihe! Bitte melden Sie sich mit

CH.-Nr. (143/S122747) über: Hand in Hand

GmbH, Tel.: 0800/3304753 Anruf kostenlos,

tägl. 10-21h, + Sa/So

Glück heilt die Einsamkeit! Ingeborg,

72 J., wesentlich jünger aussehend,

attraktiv, gepflegt, schöne weibl. Figur, herzlich,

mit viel Humor. Die Einsamkeit macht

mich oft traurig. Dabei lache ich so gerne,

möchte wieder e. lb. Mann verwöhnen, Sie

schon am Morgen mit einem Lächeln, einem

Kuss + e. lb. Wort glücklich machen, für Sie

kochen u. sorgen. Ich bin mobil, könnte schon

morgen zu Ihnen kommen. Bitte melden Sie

sich mit CH.-Nr. (143/S119232) über: Hand in

Hand GmbH, Tel.: 0800/3304753 Anruf kostenlos,

tägl. 10-21h, + Sa/So

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Liebe ist die beste Medizin! Dorothe,

67 J., Altenpflegerin, eine sehr

attraktive, gepflegte Frau, schlank, humorvoll

+ einfühlsam, nicht ortsgebunden. Seit

dem Tod meines Mannes bin ich alleine.

Doch das möchte ich ändern, hoffe, endlich

wieder einen netten Mann zu finden, mit dem

ich lachen, reden, vieles unternehmen kann.

Ich bin eine gute Köchin und Hausfrau, mag

Konzerte, wander gerne - Sie auch? Melden

Sie sich mit CH.-Nr. (143/S118728) über:

Hand in Hand GmbH, Tel.: 0800/3304753 Anruf

kostenlos, tägl. 10-21h, + Sa/So

Suche freundliche, erfahrene

Spielhallenaufsicht auf 400-E-Basis,

für Neunkirchen sowie für das nördl.

Siegerland. Tel. 01 60 / 94 94 44 62

Sonntags-Nebenverdienst durch Verkauf

von BILD am SONNTAG an einen

festen Kundenstamm f. Wilnsdorf direkt

und Freudenberg Umgebung. Vertriebsstelle

Koch, T. 0 27 36/29 89 35

Wir suchen einen Fahrer FSK III oder B

für Nahverkehr. Tel. 0 27 34 / 4 04 41

Selbstständiges Arbeiten von Zuhause,

Fa. Domnick, Tel. 0 27 33 /

74 32, Mo.-Fr. 16-18 Uhr

Mitarbeiter gesucht, auch für Russisch-

Sprechende geeignet,

0 27 33/12 42 14 o. 01 75 / 8 85 81 30

(Frau Hildebrandt) ab Do., 9-12 Uhr

Bedienungspersonal m/w

ab sofort aushilfsweise auf 400-E-

Basis gesucht. Da Vinci · Wenden.

Tel. 01 51 / 18 42 30 08

Wir suchen ab 01. Juli 2008 für ein

Reinigungsobjekt in Büschergrund zuverlässiges

Reinigungspersonal. Arbeitszeit:

Montag - Donnerstag ab

20:30 Uhr oder vor 7:00 Uhr, Samstag

ab mittags. Eichenauer GmbH & Co.

In der Steinwiese 70, 57074 Siegen

Tel. 02 71/66 05 50

Für unsere renommierten Kunden i. Großraum

Siegen suchen wir mehrere,

qualifiz. Industriemechaniker (m/w),

die Entlohnung liegt zwischen 11,50 E/

Std. und 17,50 E/Std., Zuschläge werden

entsprchend unserem IG Metalltarifvertrag

vergütet.

Fairflex Personaldienstleistungen GmbH

Wallhausenstr. 51+53 · 57072 Siegen

Herr Büdenbender · Tel. 02 71-236 450

500 E monatl. mit einem Produkt aus

der Modebranche dazuverdienen.

www.4000euro.de

Benzin - das teuerste Gut?

Durch Werbefolien bis 320,- E mtl.

mgl. dazuverdienen! Tel: 0 22 05/

9 19 87 50, Birkenweg 2, Rösrath

HERBALIFEBERATER-/INNEN auch

russisch sprechende ges, 02733/691164

10-100 kg abnehmen? Gesucht werden

nur „schwere Fälle“! Unverbindliche

Beratung und Betreuung.

Tel. 0 27 51 / 44 53 09 Peter Zumrode

Glasreiniger

gesucht. Gelernt oder lernwillig mit PKW,

zunächst auf 400,- Basis.

Handy: 0171-9340020

Stellenangebote

1.800,- E Zweiteinkommen bietet

0160/94401726

W + S Winkler GmbH sucht für ein Objekt

in Erndtebrück eine Reinigungskraft

auf geringfügiger Basis. Tel.

01 71 / 4 56 50 39, Frau Schmidt

Wir su. teamfähige, aufgeschlossene

Menschen, die 300 - 500 E (oder

mehr) dazuverdienen wollen. Firmen

wagen möglich! � 02741/938181

Su. dauerh. Reinigungskraft für mein

Haus, 1x wöchentl. T. 0271/3829644

Suchen ab sofort Elektrohelfer in

Vollzeit. Tel. 02 71 - 313 13 52

Suche Reinigungskräfte in Vollz. für die

sanitären Anlagen der Autobahnraststätte

Siegerland. Tel. 01 77/7 00 06 31

Tagesmutti/Kinderbetreuung

oder Babysitter ges. (bis 16 E/h).

Selbst. u. flexibel. Tel. 0152/02905175

Wir stellen ein!

Für unseren Kunden im Raum Erndtebrück

suchen wir

Hilfskräfte m/w

Sie können sich vorstellen in einem leistungsorientierten

Team zu arbeiten?

Sie sind motiviert, fleißig und ehrlich?

Wichtig ist:

� Bereitschaft zur Schichtarbeit

� Zuverlässigkeit

� Pkw von Vorteil

Wenn wir Ihr Interesse geweckt haben,

dann bewerben Sie sich kurzfristig telefonisch

oder schriftlich, gerne auch online

unter www.arwa.de.

ARWA Personaldienstleistungen GmbH

Koblenzer Straße 5; 57072 Siegen

Tel.: 02 71/3 84 77 50

E-Mail: siegen@arwa.de / www.arwa.de

Im Auftrag unseres Kunden in

Niederdreisbach suchen wir (m/w):

Buchhalter

in Teilzeit

für Kreditoren-, Debitorenund

Sachbuchhaltung in

SAP

Weidenauer Straße 175

57072 Siegen

Stephan Düllberg

0271/489300

Siegen@persona.de

Zur Festeinstellung für einen namhaften

Kunden in Wilnsdorf suchen wir (m/w):

Elektrogerätemontierer

für den Bereich Reparatur

von Bohrmaschinen.

(02 71) 48 93 00

Unzufrieden mit Ihrer Bezahlung?

Liegt Ihr Lohn unter 7,31 E?

Wir garantieren:

Kein Lohndumping! Leistungsgerechte, faire Bezahlung!

Fahrgeld! Zuschläge! Unbefristete Arbeitsverträge!

Wir bieten:

Langfristig geplante Einsätze! Sichere Arbeitsplätze!

Interessante Tätigkeiten! Wohnortnaher Einsatz!

Wir suchen:

20 Produktionshelfer oder Maschinenbediener (m/w)

für den Raum Lennestadt, Attendorn, Olpe, Siegen.

Bewerbungsgespräche können vor Ort geführt werden.

Hauptstraße 66

D-57482 Wenden

Tel. 0 27 62 / 98 37 6-0

www.schoenauer-online.de


Anzeigenannahme: (02 71) 59 40 - 3 33

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | RUBRIKEN

Neu in Ihrer Stadt!

Und Sie machen mit?

Ein völlig neues Shopkonzept kommt in Ihre Stadt. Und Sie sind

von Anfang an dabei. Verkaufen Sie mit Begeisterung die Kollektion

von emilio adani.

emilio adani ist Lifestyle und Casual pur. Schlichte und elegante

Mode für Männer, die cool und mutig auftreten wollen.

Herausragende Qualität und moderne Schnitte machen die

Kollektion für Männer zu einem Highlight in jeder Stadt.

Wir suchen für unsere neue Filiale in Siegen

Sie als:

Filialleiterin m/w

Teilzeitkraft m/w

Für die, die weiter kommen wollen, bieten wir im Rahmen unserer

Aus- und Weiterbildungsprogramme folgende Stellen an:

Führungsnachwuchskraft

Wir bereiten Sie in einem praxisorientierten Training auf Ihre

künftigen Aufgaben (z.B. Filialleitung) vor.

Bezirksleitungsassistenz

Sie unterstützen nach entsprechender Einarbeitung unsere

Bezirksleiter in deren Tagesgeschäft.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich mit allen Unterlagen unter

der Bewerbungsnummer 430.

engbers GmbH & Co. KG · Bewerbungsnr. 430

Düppelstraße 4 · 48599 Gronau · Telefon 0 25 62 / 713 300

E-Mail: bewerbung@engbers.com

Wir suchen im Kundenauftrag:

Einkäufer (m/w)

Abgeschlossene kaufmännische

Ausbildung, Berufserfahrung im

Industrieunternehmen sowie SAP

(MM) und gute Englischkenntnisse

setzen wir voraus.

Weidenauer Str. 175 · 57076 Siegen

Stephan Düllberg

0271/489300 · siegen@persona.de

Für die zuverlässige und pünktliche Zustellung unseres

Wochen- und Sonntags-Anzeigers suchen wir noch Boten

für folgenden Bezirk:

Brachbach

Siegen-Geisweid

Wilnsdorf-Niederdielfen

Vertriebsabteilung · 57069 Siegen

Tel. 02 71 / 59 40 - 2 65

Machen Sie ein starkes Team noch stärker!

Für uns ist es wichtig, in einem Team die einzelnen Rollen ideal

zu besetzen. Nicht nur die fachliche Qualifikation, sondern auch

die menschliche zählt, denn im Team liegt unsere Stärke.

Wir suchen zum nächstmöglichen Termin eine(n) qualifizierte(n)

Steuerfachangestellte(n)

Ihr Können: Sie haben bereits mehrjährige Erfahrung in

dem o. g. Beruf und der sichere Umgang

mit DATEV, Word und Excel ist für Sie

selbstverständlich.

Ihr Aufgabengebiet: Ihre Tätigkeit umfasst die Bearbeitung der

Finanz- und Lohnbuchhaltung sowie Abschluss-(Vorbereitungs-)Tätigkeiten.

Ihre Perspektiven: Es erwartet Sie ein interessantes Aufgabengebiet.

Sie haben die Möglichkeit, in

einem dynamischen Team zu arbeiten.

Regelmäßige firmeninterne und externe

Fortbildung sind für uns selbstverständlich.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen.

Steuerberater Rainer Junk · Adolf-Wurmbach-Str. 4 · 57223 Kreuztal

Wir werden unseren Mitarbeiterstamm in der

Traditions-Gaststätte Siegerlandstube

– Am Bahnhof 16 – Siegen –

erweitern und suchen daher eine

Mitarbeiterin für den Bereich

Service & Theke.

Sie sollten flexibel einsetzbar sein und sich in der

Gastronomie wohlfühlen.

Sofern wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir

uns darauf, Sie persönlich kennenzulernen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an:

Unkel-Getränke

Industriestraße 8 · 57555 Brachbach

Oder melden Sie sich telefonisch in der Zeit von 8.00

bis 14.00 Uhr unter der Rufnummer: 0 27 45 / 10 45

Suchen 5 Finanzdienstleister

und 10 Tippgeber

Termine, Dienstwagen und

Büro vorhanden.

Weitere Infos: Dr. Klein & Co. AG,

Herr Dönitz, Tel. 0 27 47 / 91 52 92

Auch heute

feiern über

250.000 ihren

Geburtstag !

Wen haben Sie vergessen ?

Verschenk’ das Glück: www.ard-fernsehlotterie.de

Folgende Bezirke in Ihrer Nähe sind noch frei!!!

➜ Burbach-Ortsmitte

➜ Niederfischbach

➜ Burbach-Niederdresselndorf ➜ Niederschelderhütte

➜ Burbach-Oberdresselndorf

Vormerkung unter

Telefon (02 71) 59 40-8

Stellenangebote

ANZEIGER

Lust auf interessante Nebentätigkeit?

Tel: 02733-812806 Mobil: 0163-9018036

Zum weiteren Ausbau

unserer Fachbereiche

suchen wir:

DIN EN ISO 9001:2000

Reg.-Nr. 71 100 F 148

– Elektriker/in

mit abgeschlossener Ausbildung,

Berufserfahrung, Pkw von Vorteil

– Garten- und

Landschaftsbauer/in

mit abgeschl. Ausbildung und

Erfahrung, FS erforderlich

– Schweißer/in

UP, WIG, MAG, Elektrode,

mit gültigen Prüfungen v. Vorteil,

und Berufserfahrung

– per sofort –

– 30 Lager- und

Produktionshelfer/innen

Pkw erforderlich,

versch. Einsatzorte,

teilweise Schichtbetrieb

– per sofort –

BELL EMPLOYMENT GmbH

Tel. (02 71) 3 13 65- 0

Fax (02 71) 3 13 65-14

info@si.bell-employment.de

Leimbachstraße 244 a

57074 Siegen

Anzeigen

helfen

KAUFEN UND

VERKAUFEN.

Stellengesuche

Putzstelle im Raum SI, Lindenberg,

Nieder-/Oberdielfen u. Netphen ges.

Tel. 0 27 37 / 59 20 33

2 Studentinnen su. Job als Haushaltshilfe,

Büroarbeiten, Babysitting, Kurierfahrten.

Tel. 01 51 - 55 97 74 90

Schulabgänger m. Fachoberschulreife

sucht Ausbildungsplatz für August

2008, als Industrie-, Großhandels- od.

Bürokaufmann. Tel. 02 71 / 38 59 07

Immobiliengesuche

Raum Freudenberg! Hier suchen wir

für unsere Kunden Einfamilienhäuser,

Restbauernhöfe, Pferdeimmobilien u.

Renditeobjekte. www.matschke-immobilien.de,

Tel. 0 22 94 / 5 71

Gewerbliche Objekte

Angebote

Achtung, Musikgruppen, Proberaum,

155 m 2 , in Rudersdorf zu vermieten.

Tel. 02 71 / 31 77 19-0

Achtung, Oldtimer-Sammler, trockene

Halle, 230 m 2 , für 7-10 Oldtimer, in

Rudersdorf zu verm. Tel. 0271/317719-0

2 Büro-/ Praxisräume in zentraler Lage

in Weidenau zum 1. 7. od. später zu

vermieten. Tel. 02 71 / 8 59 99

Produktionshalle, 450 m 2

zu vermieten.

Lage: Siegen-Seelbach (4 km b. A 45)

inkl. 50 m 2 Bürofläche (2 Räume),

separater, ebenerdiger Eingang,

Pkw-Stellplätze verfügbar,

Teeküche, eigene Toiletten.

� 01 71 / 5 19 67 19 · Mo.–Fr. 8–17 Uhr

Wohnungsgesuche

Suche Wohnung, 2-3 ZKB, Balkon, ca.

60 m 2 , in Siegen z. 1. 10. od. später bis

450 E/warm. Tel. 01 60 / 8 74 51 34

Jg. Mann, beruftst., NR, sucht mod., helle

Wohnung in Siegen, mit Balk. od.

Terr., 40–55 m 2 , bis 430 E. Keine ELW.

Tel. 01 79 / 4 82 34 70

www.deniz-immobilien.de

Zi.-Übernachtungsmöglichkeit ganzj.

ges. Tel.: 03 91 / 55 72 14 00

Für solvente Firmenkunden

Wohnraum gesucht, leer und

möbliert (für Vermieter kostenfrei)

www.FLATmix.de � SI-30 30 553

Stiften Sie Zeit

zum Leben und Lachen

Sterben und Trauern

Kinderhospizstiftung Balthasar

Kinderhospiz Balthasar · Maria-Theresia-Str. 30a · 57462 Olpe/Sauerland · Tel.: 027 61/92 65 40

Konto: 190 11, Pax Bank Köln, BLZ 370 601 93

kontakt@kinderhospizstiftung-balthasar.de · www.kinderhospizstiftung-balthasar.de

Eine Einrichtung der

gemeinnützigen Gesellschaft der

Franziskanerinnen zu Olpe mbH

VG Daaden, 4 ZKB, Balkon, Gä.-WC, ca.

138 m 2 , zu vermieten, KM 400 E + NK,

Tel. 0 27 43 / 27 05

Wilnsdorf, Wilgersdorf, Whg., OG+DG,

4ZKB, Wfl. 90 qm , KM 450 ¤ , Fliesen,

Teppichb., Keller, renov., Stellpl.Suche

Nachmieter zum 01.08. 0177/7919515

SI-Weidenau, ab 1. 8., 78 m 2 , 3 ZKDB,

WM 570 E. Tel. 01 79 / 9 68 65 80

Wilnsd.-Wilden, Whg., OG, 5ZKB, Wfl.

108 qm , KM 400 ¤ , Garten, Stellpl.

02744/6284

Zi. in symp. 3-Zi.-WG in Siegen zu verm.

T. 0171-6951897 od. 02739 - 474 00

Siegen City, 2ZKB, Terrasse, Laminat,

60qm, 300¤ KM, Tel. 0228/5345080

Wohnungsangebote

Dreis-Tiefenbach: 3 1 ⁄2 Zi., Kü. m. EBK,

Bad, AR, 85 m 2 , DG, an solv. Pers.,

400 E + NK + Kt. zu verm., keine Tiere.

Tel. 02 71 / 7 59 24

!!Belohnung 300,- E!! Nähe Freudenberg,

3 ZKB. Tel. 01 63/ 7 63 79 79,

Immoscout.de 46189945 scoutID

Wi.-Obersdorf, 2 ZKB, ca. 60 m 2 , teilmöbl.,

Balk., sep. Eing., KM 340 E +

NK. Tel. 01 73 / 5 36 30 85

Maisonette - Si-Oberstadt

direkt an der Marienkirche

Bj. 2002, 88 m 2 Wfl., 2 1 ⁄2 ZKB,

Gä.-WC, Abstellr., evtl. EBK, Balkon,

Garage im Haus, ab 1. 9. 2008 prov.frei

zu verm. KM 600 E + NK + Garage.

Tel. 0271/315392

Helle 3-Zi.-Wohnung., mit Gartennutz.

incl. Gartenmöbel, ca. 70 m 2 , in Neunkirchen,

Wiesenstr., zu vermieten. KM

350 E + NK, ab sofort od. nach Abspr.,

Tel. 0 21 32 / 8 08 98 ab 20 Uhr

Betzdorf, ELW, 40 m 2 im Reihenhaus,

AR, Terrasse, Gaszentralhzg., Bj.

1992, Grdst. ca. 200 m 2 , PKW-Stellpl.

vorh., Mietk. E 149,- mtl. KM/KP E

99.000,-, keine Käufercourt., 0 24 52/

96 73 60, www.hmt-immobilien.de

Nähe Niederfischbach: ELW, Bj. 1992,

60 m 2 , 2 ZKB, Abstellr., Terr., Fußbod.-

Hzg., KM 260 E, ab sofort frei.

Tel. 0 27 34 / 5 55 66

Netphen-Deuz, DG-Whg. m. Balk., 75

m 2 , 400 E + NK, ab sof. zu verm., Tel.

0 27 37/34 33

Lennestadt-Oberelspe, freist. EFH m.

Einliegerwhg., Bj. 91, Wfl. 115 m 2 , 5

ZKDB, Grdst. 549 m 2 , Ölzentral-Fußb.hzg.,

Kamin, Garage, Mietkosten

E 395,- KM mtl., KP E 119.000,-, keine

Käufercourtage, Tel. 0 24 52/96 73 60,

www.hmt-immobilien.de

Kirchen-Wehbach, Gilsbachstr. 2,

3 ZKB, 1 Keller, ca. 65 m 2 , KM 315 E +

NK 175 E. T. 02741/970017

Seniorenwohnung

SI-Weidenau, 2 Zimmer, gr. Bad,

Balkon, Keller, Praxis für Physioth. im

Haus. Info: 0 27 45 / 93 05 99 oder

0176/60004551

Herdorf: ELW, 2 ZKB, 82 m 2 , Garage +

Stellplatz, KM 410,- E + NK, 2 mm KT,

Ab 1.9.08, Tel. 01 70 / 7 00 25 25

Immobilienangebote

Wissen, DHH, 4 ZKB, Keller, Boden,

GZH, 247 m 2 Grundstück, VB 65 000 E,

von privat. Tel. 0 27 42 / 34 03

Geisweid-Zentrum: 3FH, 70 + 70 + 75 m 2 ,

Garage, saniert + renoviert, Dach, Hzg.

+ Fenster 2003 neu, KP 155 000 E.

Celik Immobilien, Tel. 02 71 / 7 28 29

EFH, Bj. 1988, 200 m 2 Wfl., Studiowohnzi.

mit Kamin und Balkon, sep. ELW, 60

m 2 , Terr., Westerburg, Nähe Wiesensee,

Grundst. 490 m 2 , 188 000 E.

Tel. 0 26 63 / 91 47 79

www.berge-bau.de

Altes Haus für handwerkl. Begabte,

Struthütten, renov.-bedürftiges EFH,

110 m 2 Wfl., 800 m 2 Grundst., Bj. 1955,

68.000,- E, � 01 70 / 9 92 36 91

Siegen-OT, 2–3-FH m. ELW, geh. Ausst.,

Bj. 1980, 10 Zi., 2 EBK, 3 Bäd., kein Rep.-

Stau,VB 227 000 E. T. 0160/96526896

Obersdorf / Rödgen, Ortsl., Süd-West-

Ausrichtung: Voll erschloss. Baugrundstück,

721 m 2 . 110 E/m 2 , von

privat zu verk. Tel. 01 70 / 9 24 09 07

Altenkirchen-Obererbach, EFH m. ELW,

Bj. ca. 1998, Wfl. Hauptwhg. ca. 125

m 2 , mit behindertengerechter Einliegerwhg.

ca. 52 m 2 , 4 ZKDB/2 ZKDB,

ÖZH, Iso-Kunststofff., Grdst. ca. 799 m 2 ,

KP 129 000 E, keine Käufercourt.

024 52/96 73 60 www.hmt-immobilien.de

Lennestadt-Oberelspe, freist. EFH m.

Einliegerwhg., Bj. 91, Wfl. 115 / 54 m 2 ,

5 ZKDB / 2 ZKDB, Grdst. 549 m 2 , Ölzentral-Fußb.-Hzg.,

Kamin, Garage,

KP E 119.000,- keine Käufercourtage,

Tel. 0 24 52/96 73 60, www.hmt-immobilien.de

Baugrdst., zu verk, Bad Laasphe, Kernstadt,

Bahnhofstr., gute, ruh. Lage,

543 m 2 . Tel. 02752/1600 od. 7573

Betzdorf, top Reihenendhaus, Wfl. 115 m 2

+ ELW, 40 m 2 , Gaszentralheizung,

Bj. 1992, Grdst. ca. 200 m 2 , Pkw-Stellplatz

vorh., Mietk. 349,- E mtl. KM/KP

99.000,- E, keine Käufercourtage.

Tel. 0 24 52 / 96 73 60

www.hmt-immobilien.de

Zimmer für 2 Personen, mit Bad u. Dusche,

für Leiharbeiter, gerne aus Polen,

zu vermieten (auch wochenweise), T.

02 71 / 3 82 93 89 o. 0176/29 17 58 11

www.deniz-immobilien.de

Haiger-Seelbach: Schöne DG-Whg.,

4 ZKB, 94 m 2 + 20 m 2 Wintergarten,

Stellplatz, Keller, 490 E + NK.

Tel. 0 27 73 / 33 85 od. 0 27 36 / 89 53

Altenkirchen-Obererbach, EFH m. ELW,

Bj. ca. 1998, Wfl. Hauptwhg. ca. 125

m 2 , mit behindertengerechter Einliegerwhg.

ca. 52 m 2 , 4 ZKDB/2 ZKDB,

ÖZH, Iso-Kunststofff., Grdst. ca. 799 m 2 ,

Mietk. 479 E KM mtl., KP 129 000 E,

keine Käufercourt. Tel. 024 52/96 73 60

www.hmt-immobilien.de

Siegen, 3 ZKB, 110 m 2 , gr. Balk., KM 730

E, WG-geeignet, 02 71/33 24 48 od.

4 44 60 od. 01 76/26 49 19 90

SI-Oberstadt: 2 ZKB, ca. 45 m 2 ,

KM 330,- + NK 45,-, 2 MM Kaution,

ab 1.7. frei. Tel. 01 71 / 4 80 11 69

Wilnsdorf, 1. OG, DG, 79 m 2 , 2 1 ⁄2 Zi.,

EBK, Du/Bad neu, Kabel, in 3FH, ruh.

Lg., 700 m bis EKZ, 7 Automin. b. A 45,

gr. Balk., kompl. gefl., Keller, nur NR,

6,05 E/m 2 , evtl. Gar. od. Stellpl. mögl.,

NK 80 E + 2 MM Kt., frei ab 1.7. od.

später. Tel. 0 27 73 / 7 33 03

Wissen-DHH, ca. 84 m 2 , EB-Wohnkü. +

2 Zi., Bad, Gä.-WC, alles auf einer

Etage, ruh. Wohngeg., geh. Ausst., an

ruh., christl. Rentnerehepaar zu verm.,

KM 390 E + NK, Tel. 0 27 42 / 59 12

UMZUGS-LKW besser

Schmitt

AUTOVERMIETUNG

Siegen-Seelbach

(02 71) 3 73 73

Anschauen – Einziehen – Wohlfühlen!

In Dreis-Tiefenbach freundliche, renovierte

3-Zi.-Whg., 76 m 2 , Küche, Bad, Balkon,

kleine Wohnanlage, für 323,00 E zzgl.

NK und Kaut., Bezug kurzfristig möglich.

Vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin

– wir freuen uns auf Sie!

Tel. 02 71 / 3 03 20 40

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

EFH nur VB 79 000 E!!! Geisweid,

ruhig, zentral gelegenes Reihenhaus,

Bj. 53, Gashzg. und Elektrik neu

in 99, Kunststofffenster, kl. Balkon,

Garten, 291 Grundst., Garage im

Haus. Tel. 01 71 / 4 23 33 01

Wohn- u. Geschäftshaus (2FH

u. 2 Geschäfte) in Neunkirchen

zu verk. Tel. 01 72/ 2 37 42 40

www.deniz-immobilien.de

Betzdorf, top Reihenhaus, Wfl. 115 m 2

+ ELW, 40 m 2 , Gaszentralheizung,

Bj. 1992, Grdst. ca. 200 m 2 , Pkw-Stellplatz

vorh., KP 99.000,- E, keine Käufercourtage.

Tel. 0 24 52 / 96 73 60

www.hmt-immobilien.de

ETW in Siegen, ca. 60 m 2 , 3 ZKB, DG,

ruhige Wohnlage mit Stadtblick, Nähe

Zentrum, VB 75 000 E, 02761/

96 91 76.

Fotos von moderner 2 ZKB-ETW Immonet-Nr.

9844594, in Kr.-Fellingh.,

lichtdurchfl. Wohn-/Esszi., 29 m 2 , ges.

68 m 2 mit EBK, excl. Bad, Dachterr.,

Stellpl., VB 85 TE. T. 01 71/6 04 89 76

Vom Traum zum Haus

0 27 32 / 55 26 35

HausAusstellung.de

NIEDRIG-ENERGIEHAUS

Burbach-Holzhausen

VON PRIVAT: 150 m 2 Wfl., Keller 55 m 2 ,

Bj. 2003, Holzrahmengeb., Erdwärme,

Regenw.-nutz. 5 m 3 f. WC + Garten,

Photovolt.-Anlage 9,3 kW (üb. 300 E

Ertrag i. M.!), Grundstück 618 m 2 ,

Tel. 01 52 / 29 29 52 52

Baugebiet Am Pfarrwäldchen Freudenberg-Oberholzklau

Baugrundstücke von 500 bis 800 m 2 , idyllische Lage,

verkehrsgünstig, sonnenverwöhnt, ruhig, sanfte Hangneigung,

ideale Grundstückszuschnitte

!!! !!!

Sonntag, 15. Juni 2008, von 11 bis 17 Uhr

Schau- und Informationstag im Baugebiet

Hinweisschild direkt an der Kreuztaler Straße

Paul Gerhard Weisgerber Projektierungsgesellschaft mbH

Freudenberg · Telefon 0 27 34 / 2666 + 01 71 / 6 41 44 43


Anzeigenannahme: (02 71) 59 40 - 3 33

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | RUBRIKEN

Tanzmusik/Unterhaltung

Die Band,

für Ihre Hochzeit, Ihre Party.

Tel. 0 27 38 / 41 70

Unterricht

EU-Führerschein

- völlig legal, ohne MPU -

Kl. A / B / C - CE, ohne Theorie,

in ca. 8 Tagen möglich

T. 02773/919500 od. 0176/25233568

Sprachkurse (E,F,I,SP,D) im Intensivoder

Einzelunterricht. Jetzt 500,- E

Zuschuss durch Bildungsscheck nutzen.

www.lernstudio-barbarossa.de

Tel. 02 71 / 3 17 61 01

Einzelnachhilfe

-zuHausequalifizierte

Nachhilfelehrer für alle Fächer

z.B. Mathe, Deutsch, Englisch, Latein usw.

Keine Fahrtkosten, keine Anmeldegebühren

90,8% erreichen ihre schulischen Ziele*

94% würden ABACUS weiterempfehlen*

LK Siegen-Wittgenstein

Tel: 0271-303 98 81

abacus-nachhilfe.de

*Bundesw. Elternbefragung INFRATEST 08/2007

Nachhilfe hilft

- max. 3 Schüler pro Gruppe

- keine Zusatzgebühren

- examinierte Lehrkräfte

Studio für

Lernfortschritt

Siegtalstr. 2, Siegen - Eiserfeld

Inh.: Falk Schmidt M.A.

Tel.: 0271/ 3 87 85 78

www.studio-fuer-lernfortschritt.de

FÜHRERSCHEIN

3-Wochen-Sommerkurse

Ferien II..........................23. 6.–11. 7.

Ferien II..........................21. 7.–18. 8.

FS Dankwart Siebel, Siegen

Tel. 0 27 34 / 31 16 od. 01 71 / 1 99 77 50

www.fahrschule-siebel.de

ANZEIGEN

helfen kaufen

und verkaufen!

175 Jahre

Friedrich von Bodelschwingh

„Neue

große

Nöte

bedürfen

neuer,

mutiger

Gedanken ...“

www.bethel.de

Reife Lady

Tel. 01 75 / 4 24 31 12

Molliges Modell, vollbusig, auch Hausbesuche,

Tel. 01 60 / 99 61 30 79

Bianca besucht dich · 0175/5344797

Er für Ihn

Abwechslung und Entspannung

(2 Gays), 01 51 / 59 96 05 88

!!! "6" umsonst, 01 71 / 3 70 48 11

Lena in Geisweid, vollbusig,

tabulos. Tel. 01 51 / 55 98 26 68

Für die Frau – der Ledermann, deine

erotische Verbindung! 01 73 / 1 07 59 73

Telefonmaus Jasmin. 0 51 52/ 43 44

Chayenne besucht Sie zu Hause und

erfüllt, auch mit Freundin, Ihre geheimsten

Wünsche! 01 57 79 72 35 08

Hübsche, blonde, reife Lady besucht

dich zu Hause. T. 0151/12415505

Für den reifen Mann! Vollbusige Blondine,

38 J., verwöhnt dich. 01 73 / 4 61 08 36

Reifer, schlank und mollig

erwarten dich

Tel. 0160/99 20 09 35

Christina, reif + vollbusig, auch

Hausbesuche. T. 01 70 / 3 49 22 09

Mannequins in Gummersbach, täglich

10–22 Uhr, A 4, 3 Minuten, Kollegin

gesucht! Tel. 0 22 61 / 2 30 97 77

www.karins-team.beep.de

Privat und diskret!

Einmal reif und einmal jung

Tel. 01 60 / 5 98 25 45

Privat-Maus besucht dich zu Haus!

Tel. 0151 / 15 48 53 19

Er für Ihn

Massage u. v. m., Jacuzzi - Whirlpool

Tel. 01 70 / 3 55 64 64

Janine ist wieder da und erfüllt dir

deine Träume! Tel. 01 76 65 91 98 48

Telefon„6“ 0 68 06/8 57 59 a. an.

Baumarkt

Bauschuttannahme, Abbrucharbeiten

+ Baustoffhandel 02762/60513

www.schornstein-werkshage.de

Nicht nur günstiger ...

Garagentore u. Antriebe

Martin Both, Tel. 0 27 32/2 83 59

Barkredite bis 100 .000 D

auch, wenn andere abgelehnt haben,

für Arbeitn., Angest., Rentner und Selbstständige

• Antrag/Angebot kostenlos

• keine Nachnahme • kein Vertreterbesuch,

bis 6.000,- D ohne Kreditauskunft.

24 Std. kostenfrei anrufen unter:

08 00/1 00 99 48 www.sbn-kredit.de

vermittelt Service-Büro Natter, Mühlenstr. 36 · 51643 Gummersbach

SOFORTHILFE: Tel. 09123-961111

• Finanzsanierung von 3.000,- bis 250.000,- E

• Top-Konditionen auch für Hausfrauen,

Arbeitslose, Rentner, Selbstständige,

Freiberufler, Studenten – seit 1992 –

• Kostenlose Info – Kostenloses Angebot –

24-h-Service

Friedrich von Bodelschwingh, 1904


Kapitalmarkt

645

Die First-Class-

Privatadresse

im Siegerland.

Tgl. 11–23 Uhr

4–5 Mädchen im

wöchentl. Wechsel

9x besuchen –

1x kostenlos

0271-24497

oder 2 45 96

www.6relax.de/

sex-in-the-city

Nr. 1 in Siegen

nach dem 10. Besuch

1x gratis

Beata u. Freundinnen

von Mo. bis So.

in wöchentlichem Wechsel

von 11–24 Uhr.

Tel. 02 71 / 2 38 30 70

www.beatalove.de

Meggy, 26 J., Kf. 36

Julia, 19 J., Kf. 34

Eu, 20 J., Kf. 34

Mo.–So. 10–24 Uhr

Tel. 01 71 / 9 69 10 59

www.zoo-kuepper.de

Flohmarkt

Samstag von 19–17 Uhr

Sonntag von 11–18 Uhr

Rennerod

in der Westerwaldhalle

und auf dem Außengelände

Eintritt für Besucher frei!

Info 0 64 33 / 7 01 72

Hausrenovierung preiswert und gut

gew., Tel. 01703844810, 8-22 Uhr

www.fliesen-klur.de

www.buerofeuerwehr.de

Ch. Schmitt, Tel. 01 75 / 1 68 80 04

Übernehme alle Malerarbeiten, Fassadenarbeiten

und Wärmedämmungen,

T. 027 39 / 65 59, Malerbetrieb Setzer

Hüpfburgenverleih, 0178/3369282

Fußbodenverlegearbeiten übernimmt

preiswert: Tel. 01 71 / 9 90 81 00

Umzug? Neukauf? Renovierung?

Möbel u. Küchenprofi montiert.

Tel. 01 71 / 9 50 30 68

Malerfachbetrieb Lehnert

hat sofort Termine frei. Anfahrt/

Angebot kostenlos. 01 71 / 5 39 11 77

Suche Schwarzwildjäger, Raum Olpe,

0151/51418898.

PC probleme?

- PC Hilfe Siegen -

Unser Vor-Ort-Service hilft schnell,

kompetent und preiswert!

Auch an Sonn- und Feiertagen

www.pc-hilfe-siegen.de.vu

0 27 32 - 97 40 825

Flughafen-Zubringer

Mini-Car-Lorsbach

Telefon: 0 27 32 - 2 84 44 und 8 08 51

Tiermarkt

Wer hat Box o. Offenstallpl. f. gesellschaftsfäh.

152 cm gr. Stute in Kreuztal

u. Umgebung m. Weideg. zu verg.,

01 75 / 7 40 73 03

Sommer-Reit-Kurse

Ü 40, Einsteiger, ab 24.06.08,

Springen mit Spaß f.

Freizeitreiter ab 1.7.08,

Englisch u. Reiten f. Kids ab 4.8.08,

Info 02737/91917

Verschiedenes

Fälle und stutze Ihre Problembäume!

Übernehme sämtl. Garten-, Rasenpflege-

u. Zaunbauarbeiten. Astbeseitigung

durch Großhäcksler - Dachrinnenreinigung.

Lieferung v. Hackschnitzeln

u. Rindenmulch. 0 27 37 / 54 80 od. 30 68

Zu vermieten: Parkettschleifmaschine;

Anlief. & Einw. ab 5 E; 0171 9908100

Handwerkerservice

übernimmt vielfältige Handwerksarbeiten,

Elektroarbeiten vom Fachmann. T.

02 71/35 23 42 od. 01 76/24 54 82 17

Polster wie neu! Polsterreinigung bei

Ihnen zu Hause! Matratzenreinigung.

Festpreise! Info: 0 27 32 / 59 19 04

Gartenplanung · Gartengestaltung

Dipl.-Ing. (FH) S. Zöller

Tel. 0 27 34 / 83 81 Baumschule Zöller

Badewannenbeschichtung; Garantie

Fa. Derichsweiler. T. 02 21 / 7 40 61 50

Pflaster-, Naturstein & Gartenarbeiten,

Tel. 01 76/80 01 99 42 od.

0 27 33/81 30 63 ab 18 Uhr

Wie neu! Parkett & Dielen schleifen

mit Festpreis-Garantie. 01 71/990 81 00

Veranstaltungen

Seit 20 Jahren

Chinchillas gü. abzug. 0 27 53 / 41 23

Hobbyzucht hat Westhighland-Terrier

u. kl. Terriermischlinge. 02359/ 1303

Ankauf von Kleinnagern (nur Jungtiere)

wie Mäuse, Hamster, Meerschweinchen

und Zwergkaninchen,

Tel. 02 71/ 8 74 99 Fressnapf Siegen

Karthäuser Kater, T. 0171/6017692

2 Offenstallplätze in Wilnsdorf, ab sofort

2 Plätze an Ponyhalter/Kleinpferdhalter

zu vergeben Tel: 01717011854

Siegen • Kölner Tor 9 • Telefon 02 71 / 2 38 34 39

Damit es

JEDER erfährt.

Flohmarkt

Kreuztal/Kaufland (kompl. überdacht)

Sonntag, den 15. Juni

Jeder kann von 11–18 Uhr mitmachen · Info: 01 60 / 1 22 84 23 · www.gs-maerkte.de

Zum 1x in Siegen!

Super-sexy TS

Sopa, 21 J.,

aus Thailand

ab 14. 6. 2008

Tel. 02 71 / 3 03 70 72

www.siegen-ladies.de


Nicole, 22, Kf.-Gr. 36, OW 75 C

Dora, 26, Kf.-Gr. 34, OW 75 D

Dani, 19, Kf.-Gr. 34, OW 75 B

Sonja, 22, Kf.-Gr. 36, OW 75 B

Vanessa, 24, Kf.-Gr. 36, OW 75 B

Lass dich von A–Z in einer

fantasievollen Atmosphäre

verwöhnen!

Tel. (0 27 73) 74 18 83

– Sympathische Kollegin gesucht –

Haus- und Hotelbesuche


HEISSE HEXEN DILLENBURG

Tina & Christine

Sa. + So. Maja

ab Mo. Karin & Anna

Mo. 12–23 Uhr, Di.–Sa. 9–23 Uhr, So. 10–22 Uhr

Tel.: 0 27 71 / 82 97 70 www.Atelier-Damour.de

– Nette Kollegin gesucht –

Nasse Keller?

Zertifizierter, TÜV-geprüfter Fachbetrieb

für Bauwerksabdichtung dichtet Ihre

Wände von innen oder außen ab. Garantie

nach BGB. Handausschachtung.

Fa. Schneider Bautenschutz,

Tel. 0 27 34 / 43 53 64

Feier doch deinen Geburtstag einmal

in der Keramikwerkstatt! Info und Anmeldung

unter: 0 27 41/37 41

Schimmelpilz, Stockflecken?

Zertifizierter, TÜV-geprüfter Fachbetrieb

hilft fachgerecht, schnell u. dauerhaft.

Fa. Schneider Bautenschutz,

Tel. 0 27 34 / 43 53 64

Nähmaschinen-Reparaturen

aller Fabrikate

Annahmestelle in Siegen

Info: 0 27 74/14 44

Nähmaschinen Pfeiffer

INSPEKTION

ab 74,90 E für alle gängigen 4-Zyl.-

Benziner inkl. Mobilitätsgarantie.

Bosch-Car-Service Althaus, Siegen-Weidenau

Am Friedrich-Flender-Platz, T. 02 71 / 48 85 20

Dachdeckerarbeiten

Schieferfassaden#

führt sofort aus Tel. (02 71) 8 70 66 70,

Fax 8 70 64 15, Auto (01 71) 4 75 10 61

Firma Bätzel GmbH, Meisterbetrieb

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Haushaltsauflösungen

und Entrümpelungen

- schnell, seriös und kostengünstig

- besenreine, fachger. Entsorgung

- Inzahlungnahme/Verwertung

Fa. Alt, Siegen

0271-4059304 u. 0171-7787711

Haushaltauflösungen

schnell, fachgerecht und

kostengünstig!

Inzahlungnahme von Verwertbarem.

Fa. Weg

Telefon (02737) 21 79 53

Kontakte

Service von A–Z

Super-Thai-Modelle

Lin, 26 J., Kf. 38

Jun, 23 J., Kf. 34

Tukta, 21 J., Kf. 34

Tel. 02 71 / 2 50 04 12

Eiserfelder Str. 45 bei Kim

www.siegen-ladies.de

Marie, 28 J., verwöhnt

den älteren Herrn.

Vivien, 21 J., 1,65 m,

Kf.-Gr. 34, BH 75B

Auch Hausbesuche!

Tel. 01 60 / 99 61 30 79

NEU IN SIEGEN!

Wir erfüllen deine

geheimsten Wünsche.

Schaba

und Freundinnen

Mo.–Fr. 9–24 Uhr

Tel. 01 75 / 1 26 01 43

Friedrichstraße 11, Siegen

1 Min. vom Kölner Tor

Sophia, Maria & . . .

Siegen 02 71 - 3 35 65 88

01 75 - 7 83 24 15

www.studio-berger.de

Nette Kollegin gesucht! Gerne Anfängerin!

Reise/Erholung Gesundheit

Cux.-Duh., gepfl. FeWo. T. 04721/45478

Borkum: FeWo bis 22. 7. u. ab 2. 8., zzt.

Sonderpreis. 0 49 22 / 76 40

Vermiete Wohnmobil mit Komplettausstatt.,

auch Ferient. frei. 0 26 63/ 82 03

Neues Wohnmobil zu vermieten, Superausstattung.

Tel. 0 27 39 / 34 80

Insel Fehmarn, FeHs, 2–6 Pers., bis 12. 7.

u. ab 2. 8. noch Termine, Fahrräder,

keine Tiere. Tel. 02377 / 6247

Nordsee, FeWo, 65 m2 , bis 6 P., strandnah,

ab 40 E www.elles-ferien.de

Tel. 0 27 21 / 2 05 88

Cuxh.-Duhnen, Fewo's, NR, ruh. Lage,

5 Min. z. Strand, k. Tiere, T. 04721/508945

Insel Fehmarn, FeHs, 2–6 Pers., bis 12. 7.

u. ab 2. 8. noch Termine, Fahrräder,

keine Tiere. Tel. 02377 / 6247

Rügenurlaub, komf. FeWo/App. m. Kü./

Bad/Balkon m. Seeblick n. Kreidef. f. P.

2–5 ab 60 E/Tag, T. 0 3 83 92 / 2 22 78

www.FeWo-Mühlenblick-in-Greetsiel.de

Flughafen-Zubringer

Mini-Car-Lorsbach

Telefon: 0 27 32 - 2 84 44 und 8 08 51

Seit 20 Jahren

Brennholz und Bonanzazaunbretter

zu verk. Tel. 01 70 / 7 40 49 43

Haushaltsauflösung - Sa., 14. 6. 08,

von 10-15 Uhr, Luchsweg 5, SI-Seelbach.

div. Möbel, Elektrogeräte,

Hausrat. Tel. 01 76 / 96 86 00 23

Div. Wohnz.-, Schlafz., u. Küchenmöbel,

1 Garderobe, 1 Kiefereinzelbett

m. Schubl. u. Matr., Tel. 0 27 37 / 54 91

Verkaufe gebrauchtes Stahlrahmengerüst,

100 m 2 , mit viel Zubehör, Preis

VS. � 06031/18307

Räucherschrank, große Ausführung,

2 Zentner Räuchersägemehl, trocken

abzugeben, 01 51 / 51 41 88 98.

Div. Teakholz-Gartenmöbel zu verkaufen.

Tel. 02 71 / 39 22 48

EZ, Eiche rustikal, 4 Stühle, Schrank +

Tisch, VB 210,- E, 8-eckiger Couchtisch,

40,- E, T. 01 71/12 44 338

Wohnschrank, Eiche rustikal, 3,40 m,

100 E, 0 27 34-6 06 01

Brennholz, Buche, frisch od. trocken,

ab 49 E, Tel. 0 27 38/ 25 94

Brennholz und Holzbriketts,

Buche, frisch od. kammergetrocknet,

ab 49 E, Tel. abends: 0 27 38/ 25 94

E-Gitarre (Marke Vision) mit 230 -V-

Verstärker (Marke Johnson), 2 Anschlusskabel

und Gitarrentasche zu

verk. VB 100 E. Tel. 0 27 32 - 20 30 93

Kettler Heimtrainer Stratos f. 300 E zu

verkaufen, 01 78 / 9 88 40 89

Gebr. Farbfernsehgeräte ab 50 E,

Tel. 02 71 / 7 71 07 70 Hermanowski

Neuw. Jugendzimmer-Schrankwand

günstig abzug. T. 01 63 / 7 77 40 40

Suche Maschinen f. Holz, Metall u.

sonst. Bearb., Gabelstapler, alles anbieten,

auch alt o. def. 0271/ 31774 35

Holzbrikett, super Qualität, super Brennwert,

super Brenndauer, 1 Palette Briketts

entspricht 4–5 Rm. Buchenholz.

Preisanfrage: Tel. 0 27 52 / 71 75

Lagerverkauf: Damenmode ab Gr. 48,

· jeden Mi. 14-18 Uhr, Neunk.-Salchendorf,

Kölner Str. 359

· jeden Do. 14-18 Uhr, Kaan-Marienborn,

Hauptstr. 90, 01 75 /2 45 49 04

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Waschautomaten u. Trockner

deutsche Markengeräte, fabrikneu,

äußerst preisg., mit kleinen Schönheitsfehlern,

technisch einwandfrei,

volle Garantie. Fa. W.E.G., Siegen-

Eiserfeld, Tel. (02 71) 38 56 70

Geländer und Zäune

– wartungsfrei – nie mehr streichen –

DIETER KLEIN

57290 Neunkirchen · Tel. (0 27 35) 28 06

www.klein-park-balkone.de

Fleischhähnchen aus Hobbyhaltung,

frisch, küchen- oder grillfertig zu verkaufen.

Tel. 01 73 / 2 50 06 49

Günst. abzug.: Kompl. EBK, 2,70 m,

weiß, mit E-Geräten, VB 500 E.

Tel. 02 71 / 3 82 96 44

Vanessa, 23 J.,

braune Haare, 1,70 m groß,

Kf.-Gr. 38, vollbusig, BH 85 D.

Auch Hausbesuche.

Tel. 01 60 / 99 61 30 79

Für 45 E

heiße Nr. + f. + Massage

01 60 / 6 83 25 25

Lebensberatung: Kartenlegen u. Runen,

Reiki, 02 71/ 87 00 78 o. 7 19 21

Einzel- und Paarberatung

sowie Begleitung bei Burnout in

Schule, Beruf u. Familie

Dipl.Pädagogin/therapeutische Beraterin

Terminabsprache Mo-Fr. 12-13.30 Uhr.

Tel. 02 71 /3 13 17 27

Gewichtsreduzierung

www.hypnosepraxis-bender.de

Tel. 0 27 38 / 36 34 40

SWitch your Life

Silke Blume

Hypnosetherapeutin

� Phobiebekämpfung

� Traumaauflösung

� Stress- und Energiesitzung

… u.v. m.

Tel.: 0171/7 7412 55

info@switchyourlife.de

www.switchyourlife.de

Kompletter

Umbau der

Küchenabteilung

Demnächst:

Verkäufe

TV-Ersatzteile im Internet

www.hermanowski-multimedia.de

Exklusiver Garagenflohmarkt!,

Am 14.06.08 von 11-17h,

Taubenweg 11, Si-Buchen,

Tel: 01 71-7 13 33 13

jetzt:

Antiquitäten/Kunst

Verk. Radio „Loewe-Opta“, 50 J. alt,

130 E, Tel. 02 71 / 3 13 18 50

Kaufgesuche

Altes Spielzeug, Steiff-Tiere, Puppen,

Fotoapp., Grubenlampen, Militaria,

Trödel u. Raritäten zu fairen Preisen

gesucht. Tel. 0 27 38 / 89 72

Maschinen aller Art gesucht für Metall-,

Holzbearbeitung, Baumaschinen, Gabelstapler

und Anhänger ab 1,5 t. Alles

anbieten, auch alt oder defekt.

Tel.: 02 71/31 02 62 / 01 71/3 61 04 60

Kaufe Geschwisterkinderwagen (Sitze

hintereinander) im guten Zustand, Tel.

02 71 / 7 70 05 60

Suche Schallplatten, CDs, DVD TV-

Serien, Raum AK/SI. T. 0 27 42 / 13 27

Brilliantschmuck, Altgold,

Meissener Porzellan, Silber,

alte Gemälde & Skulpturen,

u.v.a. gegen Barzahlung ges.

Alt- Antiquitäten, Siegen

0271-4059304 u. 0171-7787711

in Betzdorf!

Größter

KÜCHEN-DISCOUNTER im Kreis

Ausstellungsküchen

stark reduziert!

Betzdorf direkt an der B 62 in Betzdorf

Kölner Str. 60–67 • Richtung Wissen

Tel. 02741/9223-0 • Mo – Fr. 9.30 – 19.00 Uhr

Sa. 9.30 Uhr – 18.00 Uhr

Dampfbad

Eintritt frei!

Täglich von 12–2 Uhr, Fr., Sa. bis 3 Uhr

Info: 0 27 33/2 86 68 33

Vormwalder Straße 1 · Hilchenbach

Ständig neue Girls aus China,

Thailand und Malaysia im Haus

Die exklusive Asia-Sauna in Hilchenbach

www.asia-sexworld.de

900 m 2

Sauna

ASIA-SEXWORLD.ltd

900 m 2

Zum 1. Mal

in Kreuztal!

Top-Asia-Modelle bieten

Spitzen-Service von A–Z

Nancy

und Freundin

Mo.–So., 9–24 Uhr

� (0 27 32) 2 03 26 81

Kreuztal, Hagener Str. 11 a

(Hintereingang/gegenüb. Aralstation)

Thai- u. Ölmassagen auf Anfrage.

www.siegen-ladies.de

BRENNHOLZ zu verkaufen!

Alle Längen. Trocken oder frisch. Lieferung

möglich.0171/5360440 oder

02741/3402

Baustellen preise

in allen

Abteilungen

❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Nachtbar Herzdame

❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

Hier werden Ihre Träume in Erfüllung

gehen. Dafür sorgen unsere

Herzdamen täglich von 21–5 Uhr

Hagener Str. 13 · 57223 Kreuztal

Tel. 0 27 32 / 20 40 88

❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤ ❤

❤ ❤ KREUZTAL ❤ ❤

Die heiße, vollbusige (DD)

Paula aus Spanien und

3 Freundinnen erfüllen

dir all deine Wünsche!

Tägl. von 12 – 21 Uhr.

Hagener Str. 13, bei Frühling

(der Eingang an der Hauptstraße,

gegenüber ARAL-Tankstelle)

❤ ❤ Tel. 01 70 / 8 89 09 50 ❤ ❤

CHRISTINA, 20 – SUSAN, 20

Wir sind anders wie andere

(7 km von Siegen)

Denn wer in unseren Betten verschwindet,

der weiß, dass man nichts Besseres findet.

SANNY & JENNY & DIANA

Tel. (0 27 45) 93 21 95 · www.sos-kuschelbär-gesucht. de


Anzeigen immer in den SWA

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | AUTO

Audi

Su. Audi, m. vielen km, auch Unfall- u.

Motorsch., zahle bar. 0172 /675 29 86

Suche dringend 1 Audi,

auch viele km, reparaturbedürftig,

Tel. 01 72 / 6 82 54 62

Suche von priv. gebr. Busse und PKW,

alle Modelle, mit od. ohne Mängel, Unfall

od. Motorschaden. 0162/2613995

BMW

Ihre 24-Stunden-

Anzeigenannahme

www.swa-wwa.de

Caravans

Kaufe Wohnmobile + WW 0 4830/409

Kaufe Wohnmobile,

Tel. 0 22 24 / 9 88 14 70

Dacia

Dacia Kombi, NEU, ab 8.400,- E

Autohaus Löhr, Raiffeisenstraße 1,

57462 Olpe, � 0 27 61/8 28 70

Hyundai

Service-Partner

für alle Service- und Garantie-

Arbeiten an Ihrem Hyundai:

Auwiese 5,

57223 Kreuztal-Kredenbach

Tel. 0 27 32 / 2 79 70, Fax 0 27 32 / 27 97 10

Lkw

MAN Ladekipper 7,5 t, mit Kran, Bj. 94,

guter Zustand, Preis VS 13 500,-.

Tel. 0 27 32 / 76 59 40

Mazda

Mazda 2, orangemet., Bj. 04/04, 80 PS,

40 Tkm, Automatik u. Tip-Tronic, Klimaautomatik,

Hundegitter, tiefe Ladekante,

7.500 E, Tel. 0 27 52 / 50 84 84

VW

Achtung! Suche dringend VW, auch

viele km, reparaturbedürftig, zahle

guten Preis, Tel. 01 72 / 6 82 54 62

VW Caddy Kasten 1,9 SDI, EZ 12/2000,

190 Tkm, Servo, AHK, Zahnriemen

neu, TÜV/AU neu, 3.850,- E,

Handy: 01 77 / 1 48 85 79

Autogas

www.autogas-fachbetrieb.de

Am Autobahnkreuz Olpe-Süd

Tel. 0 27 61 / 9 66 90

Garagen

Garage zu vermieten, Bad Laasphe-

Stadt, Bahnhofstr., zentr. Lage. Tel.

0 27 52 / 16 00 od. 75 73

Kfz-Zubehör

Altreifenannahme kostenlos, ab 3 mm,

sonst 1 E. Tel. 0 27 32 / 59 63 34

2 SR 195/50 R15, a. Aluf. K70015/4 ET 35

für VW Polo. VB 60 E/St. 02759-637

Kfz-Gebrauchtteile.

Fa. Heuel Recycling. 0 27 39 / 8 97 70

Autoverleih

9-Sitzer-Busse

Mercedes-Benz, für Ferien u. Freizeit

zu Sondertarifen zu vermieten.

Schmitt Autovermietung

Siegen-Seelbach · 02 71 / 3 73 73

Anhänger

Fahrzeugtransportanhänger mit

100 km/h-Zulassung vermietet pro Tag

für 38,- E: Krombacher Anhänger

� 02732/892747

Kfz-Ankauf

Barankauf aller Wohnmobile,

Tel. 08 00 / 1 86 00 00 (gebührenfrei)

Suche von privat gebr. Pkw-, LKW-,

Nutz-, Unfall-, und Geländefahrzeuge,

0160/ 4 43 26 59 o. 0 27 73/736 236

Toyota, MB, Audi, BMW, VW, Opel, Busse,

Japaner, Pkw (alle Fabrikate) f. Export

ges., Tel. 02 71 / 3 74 98 45

Deutscher Autohändler su. Pkw, Lkw,

Busse, Unfall, km, Zust. egal. Automobile

Ossenkop, auch am Wochenende,

02 71/3 18 70 80 o. 01 70/9 91 88 52

Su. Mercedes, Toyota, Busse, Geländewagen,

alle Fabrikate, Unfall, v.

km und Zustand egal. Zahle bar.

02 71 / 7 26 03 od. 7 89 38

auch am WE: 01 70 / 7 01 41 64

KFZ für EXPORT gesucht, ab Bj. 91.

Zustand, Unfall egal.

Tel. 02 71 / 3 82 99 83

Suche Kfz. und Busse aller Fabrikate

mit u. ohne TÜV/KAT/Unfall u. hohe

Km-Leistung, zahle gut u. komme

sofort. T. 02 71/3 18 01 68 o. 3 13 22 42

u. 01 71 / 2 17 24 58 o. 01 70 / 4 11 36 35

Deutsche Automobile, An- u. Verkauf,

alle Fabrikate + Unfallwagen, km egal.

T. 02 71/2 31 78 38 od. 01 70/3 88 27 46

Barankauf, alle Fabrikate, viele km,

Unfall egal, 0 27 41 / 97 33 12 o. 01 71/

7209993

An- u. Verkauf von Gebrauchtwagen

Thorsten Paul Uttich

Tel. 0 27 32/76 54 59 · Mobil 01 75/147 62 41

www.mobile.de/uttich

Alt-Kfz-Ankauf!

Verw.-Nachweis + Abholung,

Ersatzteilverkauf, Unfallwagen-Ankauf

Fa. Heuel, 0 27 39 / 8 97 70

ALT-KFZ

Bei Anlieferung mind.

40,- / 80,- / 150,- E

auch Abholung

Siegen

Telefon

02 71 /

31 06 53

Aus unserem

Fahrzeugangebot

Peugeot 206 1,6 Style Quicksilver

EZ 4/2003, 43.000 km, TÜV: 2 Jahre, 80 kW

(109 PS), Farbe: Silber, Klimaanl., Alu, ESP,

ABS, Wegfahrsperre, ZV, el. FH,

Winterräder E 8.900,-

Peugeot 206 SW

EZ 8/2002, 62.000 km, TÜV: 2 Jahre, 55 kW

(75 PS), Farbe: Silber, Klimaanl., Garantie,

ABS, Wegfahrsperre, ZV, el. FH,

Winterräder E 7.850,-

SMART

EZ 12/1999, 55.000 km, TÜV: 2 Jahre, 35

kW (48 PS), Farbe: Rot, Garantie, ABS,

Wegfahrsperre, ZV,

el. FH, Winterräder E 3.950,-

Volvo S60 2,4

EZ 3/2003, 43.500 km, TÜV: 2 Jahre, 105

kW (143 PS), Farbe: Schwarz, Klimaanl.,

Garantie, Alu, ABS, Wegfahrsperre, ZV, el.

FH, Winterräder, CD-Radio (Autogas möglich:

+ 2700,- Euro) E 14.450,-

Alle Fahrzeuge mit Bild unter

www.jaeppche.de

Ihr Peugeot-Vertragshändler

57299 Burbach · Freier-Grund-Str. 55

Telefon: 0 27 36 / 12 05 o. 18 19

www.utsch-recycling.de

Automarkt

Alt-KFZ

Abholung mit Nachweis

Wir zahlen bis zu

150,- e/pro Kfz

Unfallwagen-Barankauf,

Ersatzteileverkauf

COOS RECYCLING

Tel. 0 27 32 / 59 63 34, Fax 20 48 68

ANZEIGEN

helfen kaufen

und verkaufen!

Mein Tipp:

Aktionswoche

bei Reifen-Berg

vom 9. 6. bis 13. 6. 2008

Bielefelder Straße 118a

57368 Lennestadt

Telefon: 0 27 21 / 6 03 40

Fax: 0 27 21 / 1 08 41

Reifen Albrecht

57489 Drolshagen-Hützemert

Hauptstraße 2

Reifenmontage: Tel. 0 27 63 / 9 15 70

Fax 0 27 63 / 91 57 17

http://www.reifen-albrecht.de

E-Mail: info@reifen-albrecht.de

Ein Vergleich

lohnt!

Ist bei Ihnen

die Luft rein??

Wir warten Ihre

Pkw-Klimaanlage.

Im Umfang enthalten ist:

Servicetechniker � Die Wartung mit Funktions-

Marco Scalabrino und Sichtprüfung und

Kältemittel tauschen

� Die Desinfektion, um Bakterien

und Pilze zu entfernen

� Nicht enthalten:

Zusatzarbeiten und Material!

(Ausgenommen Kältemittel)

Aktionspreis: 49,- E

KLIMA, CD-RADIO

& NAVI FÜR € 0,-*

Abb. enthält Sonderausstattung.

0 ANZAHLUNG. 0 ZINSEN.

IMMER ERSTE WAHL!

BARPREIS

für den PEUGEOT 308 Filou 95 VTi 3-Türer

€ 15.840*

ODER

LEASINGANGEBOT

• Monatl. Leasingrate: € 249

• Mietsonderzahlung: € 0,–

• Fahrleistung/Jahr: 15.000 km

• Laufzeit: 36 Monate

€ 249 IM MONAT**

* Ausstattungs-Paket (manuelle Klimaanlage, Radio-CD Niveau 1, mobiles Navigationssystem Typ

Harman/Becker Traffic Assist 7927 mit Kartenmaterial D, A, CH (Deutschland, Österreich, Schweiz))

ohneAufpreis gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers.DasAngebot gilt beim

privaten Kauf des beworbenen Angebots. Gültig für Privatkunden ab 01.04.2008 und Zulassung bis

30.06.2008 bei allen teilnehmenden Händlern. Das Angebot ist nicht mit anderen Aktionsangeboten

kombinierbar.

** Ein Leasingangebot der PEUGEOT BANK für den 308 Filou 95 VTi 3-Türer

Verbrauch in l/100 km kombiniert 6,5; innerorts 9,0;

außerorts 5,2. CO2-Emission: kombiniert 155 g/km.

Nach Messverfahren RL 80/1268/EWG.

Autogalerie Köhler GmbH

PEUGEOTVERTRAGSPARTNER

57572 Niederfischbach · Industriestraße 10 · Tel.: 02734/57570

57072 Siegen · Heeser Str. 56 · Tel.: 0271/230950

51643 Gummersbach · An der Schüttenhöhe 2a · Tel.: 02261/29070

57482 Wenden · Hüttenbruchstraße 47 · Tel.: 02762/93133

info@autogalerie-koehler.de · www.autogalerie-koehler.de

Werbung die

ANKOMMT.


BAUEN

EINRICHTEN

WOHNEN

Sonderbeilage

Wochen-Anzeiger

Mittwoch, 11. Juni 2008

Traumhafter Ausblick

Einfach clever: Dachfenster-Austausch

Mit einem neuen, modernen Dachfenster senkt man nicht nur Energieverluste, sondern

sorgt auch für mehr Wohnqualität unterm Dach. Foto: dach.de

Angefangen bei einem schöneren

Blick nach draußen über

einen verbesserten Schallschutz

bis hin zur Reduzierung

der Energieverluste - es gibt etliche

Gründe, um die alten

Dachwohnfenster gegen neue

Modelle auszutauschen. Bei alten,

zugigen Fenstern liegt der

Handlungsbedarf unmittelbar

auf der Hand, da aktuelle Standards

an Dämmung oder

Schallschutz hier definitiv

nicht erfüllt werden.

Mit folgenden Konsequenzen:

Es ist laut, der Raum kühlt

aus und im Gegenzug schnellen

die Heizkosten in die Hö-

he. Abgesehen davon, sind alte

Dachfenster oft auch zu klein

dimensioniert, so dass nur wenig

Tageslicht ins Innere gelangt

oder aber zu hoch bzw. zu

niedrig angeordnet.

Ein Dachfenster-Tausch

kann dies jedoch schnell beheben,

indem die Glasfläche

wahlweise verlegt bzw. vergrößert

wird. Dabei sollte man jedoch

einige Aspekte beachten.

Damit der Dachraum zum

Wohntraum wird, sollte zum

Beispiel die Glasfläche mindestens

zehn Prozent der Raumgrundfläche

ausmachen. Um

dabei sowohl im Sitzen als

MASSIVHOLZ

Inh. A. Schäfer

auch im Stehen einen freien

Blick aus dem Fenster genießen

zu können, sollte die Oberkante

auf einer Höhe von etwa

zwei Metern, die Unterkante

bei rund 90 Zentimetern liegen.

Diese Kriterien werden jedoch

von vielen älteren Dachfenstern

nicht erfüllt. Doch

zum Glück lässt sich j jedes

Dachfenster austauschen - unabhängig

von Sanierungsarbeiten

am Dach. Wobei es freilich

Sinn macht, den Einbau neuer

Dachwohnfenster mit einer

Aufwertung der Dämmung zu

kombinieren.

Umweltfreundlich leben

mit bis zu 11 verschiedenen Holzarten!

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. von 10.00 – 12.00 + 13.30 – 18.00 Uhr

Do. von 13.30 – 19.00 Uhr · Sa. von 10.00 – 13.00 Uhr

Lehm-Streichputz von

Eine Möglichkeit ist der so

genannte Eins-zu-Eins-Tausch:

Hier werden die alten Fenster

einfach durch ein neues Fenster

ersetzt. Profis, welchen man

diese Arbeiten in jedem Fall

übertragen sollte, erledigen

den Tausch dabei meist innerhalb

eines Tages.

Der Vorteil der neuen

Fenster: Störender Straßenlärm

wird ausgesperrt und die

Heizkosten deutlich reduziert.

So senken etwa Wärmeschutzverglasungen

die Energieverluste

im Vergleich zu Isolierverglasungen

um rund die

Hälfte.

Wer darüber hinaus auch

mehr Sonnenlicht ins Zimmer

holen möchte, kann die Glasfläche

zusätzlich noch vergrößern

und so mehr Lebensqualität

unter das Dach holen. Statt

kleiner Öffnungen mit spärlicher

Lichtausbeute lassen sich

auch großzügige Kombinationen

wie etwa Systemlösungen

oder Überfirstverglasungen

realisieren.

Bei einer Überfirstlösung

treffen die Fenster auf beiden

Seiten des Giebels aufeinander

und bieten dabei einen grandiosen

Ausblick nach oben.

Eine weitere Variante empfehlen

Experten für Dächer mit

durchgehender Schräge: Hier

lässt sich das Fenster auf

Wunsch nach unten verlängern.

Das Resultat: ein sonnendurchflutetes

Lichtband, das

sich in doppelter Ausführung

auch zu einem großzügigen

Quartett verbinden lässt - für

ein unmittelbares Natur-Erlebnis.

dach.de

Unser Regal- + Innenausbau-System stellt sich vor:

Aus über 900 Systemteilen, massive Kiefer, Buche, Birke, Erle, Eiche, Akazie, Nussbaum, Kirschbaum,

schadstofffrei, entsteht Ihre Einrichtung, Gestaltung, Funktion, Farbe? Ihr Wunsch ist erfüllbar.

Auch Einbau. Maßgenau. Für alle Wohnbereiche, Dachausbau, Büro- und Ladeneinrichtung, Schulen, Kindergärten.

Hauptstraße 84–86

57074 Siegen-Kaan-Marienborn

Telefon (02 71) 6 40 22 · www.tibor-massivholz.de

Foto:

Fingerhut-Haus

Auch die Küche bekennt jetzt Farbe

Das bewusste Spiel mit Farben ist im Wohnbereich längst üblich. Dieser Trend setzt sich nun in der

Küche fort. Durch die Kombination von unterschiedlichsten Farben und Materialien entstehen

Unikate, die persönliche Vorlieben zum Ausdruck bringen. Insbesondere bei den Lackierungen

steht eine große Auswahl an Farben zur Verfügung, die entweder als Mattlack, als Strukturlack oder

als Hochglanzlack zu individuellen Zusammenstellungen einlädt. Ob Ton in Ton oder kontrastreich

in Szene gesetzt – die Küche bekennt Farbe. Gediegene Fröhlichkeit ist Trumpf, wenn zum Beispiel

frisches Apfelgrün auf hochglänzende, samtene Zwetschge trifft, wie im Bild zu sehen. Während

Hochglanz- und Glasfronten ganz ohne Griffe auskommen, betonen die waagerechten Griffleisten

bei den Fronten in Zwetschge die geradlinige Architektur der Küche. HLC/Foto: Kornmüller

Prima Klima

Pflanzen für die Raumluft

Wenn in der kalten Jahreszeit

die Außentemperaturen sinken,

wird die Heizung in den

guten Stuben hochgedreht.

Aber mit jedem zusätzlichen

Grad nimmt die Luftfeuchtigkeit

ab, die Raumluft wird trockener.

Dadurch wird die Zimmertemperatur

niedriger empfunden

und die Heizung noch höher

gedreht. Das strapaziert

nicht nur den Geldbeutel, sondern

erhöht den klimaschädlichen

Kohlendioxid-Ausstoß,

so der Bund für Umwelt und

Naturschutz Deutschland

(BUND). Der Umweltverband

rät, die Luftfeuchtigkeit mit

ökologisch

einwandfrei

Pflanzen natürlich zu erhöhen.

Im Idealfall hat die Raumtemperatur

eine Feuchtigkeit

von 40 bis 60 Prozent. In geheizten

Räumen kann die Luftfeuchtigkeit

jedoch schnell auf

nur 25 bis 30 Prozent sinken.

Wird die Raumtemperatur um

ein Grad erhöht, muss mit

rund sechs Prozent mehr Heizkosten

gerechnet werden.

Grünlilie, Zimmerlinde, Zyperngras

und die Papyrus-

Pflanze sind besonders gut geeignet,

die Luftfeuchtigkeit zu

erhöhen.

Etwa 98 Prozent des Wassers,

das die Pflanzen aufnehmen,

geben sie wieder ab. In

einem Raum von 30 Quadratmetern

sorgen schon drei bis

sechs größere Zimmerpflanzen

dafür, dass die ideale Luftfeuchtigkeit

erreicht wird. So verdunsten

zum Beispiel bei einer

Papyrus-Pflanze von 1,5 Metern

Höhe ein bis zwei Liter

Wasser pro Tag.

Luftbefeuchter an der Heizung

müssen regelmäßig gereinigt

werden, damit sie nicht zu

Keimschleudern werden. Elektrische

Luftbefeuchter oder

Zimmerbrunnen verbrauchen

Strom, so dass der Spareffekt

durch eine höhere Luftfeuchtigkeit

wieder aufgehoben

wird. BUND

Das Hausbaukonzept der

Zukunft in massiver Fertigbauweise

Neubau-EFH in Wenden,

domus-bau@t-online.de

Neubaugebiet Westerberg

ca. 121 m e-mail: ·

Domus Bau GmbH

Ginsterweg 17 · 57482 Wenden

www.domusbau.de

Telefon 0 27 62 / 92 85 88 · Fax 92 85 89 � 2 Wohnfläche

ca. 500 m2 Grundstück

Für

174.860 E zzgl. BNK

Entdecken Sie die Auswahl

und die aktuellen Neuheiten.

Und schauen Sie sich unsere

Angebote an, bei denen

Sie sofort Feuer fangen…

Ulla’s Ofenstübchen

Ursula Bach · Poststraße 2 · 57413 Finnentrop-Serkenrode

Telefon (0 27 24) 28 85 00 · Fax (0 27 24) 28 86 03

Öffnungszeiten: Mo., Mi., Fr. 15.00–18.00 Uhr

Di. und Do. 10.00–12.00 Uhr · Sa. 10.00–15.00 Uhr


Teppiche spielen Vorteile aus

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | BAUEN

Immer auf dem Teppich bleiben

Ein Textilbelag wirkt stets wärmer – und spart Energie

Ein Teppichboden ist ein Energiesparer

der besonderen Art.

Man kauft ihn wegen seines

Wohnkomforts, die Energieeinsparung

ist an sich nur ein

Nebeneffekt. Der Hintergrund:

Die gefühlte Temperatur in

Verbraucherinformation

Wir machen Sie unabhängiger von Öl und Gas.

Specksteinöfen reduzieren Heizkosten.

um die Hälfte und bieten Planungssicherheit.

Schlagzeilen über Schlagzeilen. Kein Tag ohne

sie: Die Ölpreise überspringen Rekordmarken,

Unsicherheit auf den Weltmärkten, Terrorangst.

Spekulanten verdienen an einem solchen Horror

– die Rechnung bezahlen Sie.

Höchste Zeit, um über Alternativen zu Öl und

Gas nachzudenken und zu handeln!

Die Firma Willach in Wenden-Gerlingen hat seit Jahren ein ausgezeichnetes

Produkt im Programm, was wesentlich dazu beiträgt, alle diese

Faktoren sehr positiv zu beeinflussen.

Den massiven Specksteinofen mit 90 % Wirkungsgrad. Der Brennstoff

ist normales trockenes, heimisches Holz. Überall preiswert zu bekommen

und nahezu unerschöpflich durch ausgezeichnete Forstwirtschaft.

In den meisten Feuerstellen wird das Holz mit sehr hohen Verlusten

verbrannt, begründet in der Tatsache, dass den ganzen Tag über gefeuert

werden muss.

Der Willach Specksteinöfen ist ein reiner Strahlungsofen mit der Möglichkeit,

ihn zusätzlich in das vorhandene Heizungssystem mit einzubinden.

Er wärmt über eine reine Strahlung, speichert die Wärme über

20 Std. lang und heizt durch das Warmwassersystem auch andere

Räume, die er sonst nicht erreichen kann. Mehr Komfort und Effizienz

können Sie nicht bekommen.

Über 20 Modelle mit Warmwassersystem sind im Lieferproramm.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Lassen auch Sie sich

überzeugen,wie man

mit Willach

Specksteinöfen

kostengünstig

Energie sparen

kann!

Massive

Specksteinöfen

KG

Koblenzer Straße 21

57482 Wenden-Gerlingen

Tel. (0 27 62) 50 59 · Fax 51 40

E-Mail: info@speckstein.de

www.speckstein.de

einem Raum mit weichem

Teppichbelag nehmen Menschen

um ein bis zwei Grad

wärmer wahr als auf einem

glatten Bodenbelag. Verantwortlich

dafür ist nach Angaben

von Fachleuten die bis zu

Ein Teppichboden bringt neue Lebensqualität in die Wohnung. Foto: djd

Speicheröfen

Wärme, mit der man „Rechnen“ kann

� 1–3 Std. Heizen = 20 Std. Wärme

� Super geringer Holzverbrauch

� Mit Brauchwasserbereitung

� Kein Staub und Verschwelung

� Direkt vom Hersteller

� Meistermontage inklusive

zehn Mal bessere Isolation des

Textilbelags, durch die der Boden

bei gleicher Raumtemperatur

wärmer bleibt. Teppichboden

zu verlegen, ist nicht

kompliziert. Ideal ist eine vollflächige

Verklebung nach Ent-

fernung aller Reste des alten

Teppichs. In der Regel genügt

die Fixierung mit doppelseitigem

Teppichklebeband auf

sauberem und staubfreiem Untergrund.

Am schwierigsten ist

oft das Zuschneiden des Bodens.

Einfach, sicher und exakt

erledigt dies ein Akku-Universalschneider.

Experten empfehlen, den

Teppichboden zunächst grob

zurechtzuschneiden und rundum

zirka zehn Zentimeter

Überstand zu lassen. Liegt er

dann im Zimmer, kann genau

markiert werden, wo die endgültigen

Schnittkanten verlaufen

müssen. Während bei Teppichmessern

großer Kraftaufwand

nötig und die Verletzungsgefahr,

etwa durch Abrutschen,

hoch ist, gleitet die

selbstschärfende rotierende

Klinge des Schneiders leicht

durch den Teppichboden. dtd

Schöne Kaminöfen

Ausstellung in

Kaspar-Klein-Str. 15 Ofen Lepke

gibt’s

bei

Wenden-Elben

Öffnungszeiten unter: 02762/5386

www.ofenlepke.de

Größte Ausstellung dänischer Gussöfen in NRW !

Beratung Einbau Edelstahlschornsteine Kassetten f. offene Kamine

Perfektes Wandbild

Mit Tapeten lassen sich ganz besondere Raum-Effekte erzielen. Wer Wände richtig „wirken“ lassen

möchte, der sollte sich für Vinyl-Tapeten entscheiden. Sie bestehen aus einem beschichteten

Papier, das nach dem Bedrucken heiß geprägt wird. Dadurch entsteht eine besonders attraktive

Oberflächenoptik. Zudem sind solche Tapeten vor allem für stark beanspruchte oder Feuchträume

geeignet. Zarte Blumen-Motive wie die einer romantisch angehauchten Blüte, die an eine filigran

gezeichnete Mohnblüte erinnert, schaffen eine schmeichelnde und ruhig anmutende Atmosphäre.

Vor allem in Kombination mit Uni-Tapeten lassen sich diese Motive effektvoll und schön in Szene

setzen. Die Uni-Tapeten bewegen sich von erfrischend hellen Pastell-Tönen bis hin zu warmen

Farben, die jedem Wohnraum ein gemütliches Flair verschaffen. HLC/Foto: Rasch

����

���� � ����� � ���������

������������ � ������������

��������������

�������� �� ������������

�������

���������� ���� ���

������ � ��������

���� ��������� ��� ����

�� �������������������

Schimmelpilze, Schädlinge, Feuchtigkeit?

Ursachenermittlung, Thermografie, Gutachtenerstellung,

Sanierungsberatung und Immobilienbewertung

Sachverständiger (TÜV) für Erkennung und Bewertung von Schimmelpilzbefall

und Feuchtigkeit W. Maasjost – Tel. 0 27 61 / 82 97 50

Nasse Wände? Feuchte Schimmel? Keller?

40.000 erfolgreiche Sanierungen in der ISOTEC-Gruppe. Wir gehen

systematisch vor - von der Analyse bis zur Sanierung. Für ein

gesundes Wohnklima und die Wertsteigerung Ihrer Immobilie.

Kostenloser Rufen Sie Analyseservice uns an. Wir helfen für Hauseigentümer! gerne weiter!

ISOTEC-Fachbetrieb Dipl. Ing. Ernst Giebeler

Tel. 0271-3846175 oder www.isotec.de

... macht Ihr Haus trocken!


Torantriebe: Markenqualität kaufen

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | BAUEN

Komfort am Tor

Die bequeme Bedienung des Hof- und Garagentors mit elektrischen Antrieben ist inzwischen weit

verbreitet. Mit einer Funkfernsteuerung können die Tore vom Auto aus ganz einfach per

Knopfdruck geöffnet und geschlossen werden. Selbst Garagen- und Hoftore, die über keinen

Stromanschluss verfügen, lassen sich automatisieren. Der Fachhandel bietet für diese Fälle

moderne Akku-und Solarsysteme an. Um sicher zu gehen, sollte Wert auf geprüfte Markenprodukte

gelegt werden. Diese gewährleisten maximale Zuverlässigkeit und Sicherheit. Moderne

Energiespar-Techniken reduzieren den Stromverbrauch erheblich. Wer auf vermeintlich billige

Antriebe setzt, zahlt über die Jahre oft ein Vielfaches des eingesparten Geldes an Stromkosten,

doch die Sicherheit bleibt oft auf der Strecke. bau-pr/Foto:BAS.T

�������������������������

����������������������������������������������������������������������������������������

��������������������

v�������������������

v���������

��������������������������������������������������

�����������

����������

��������������������������������������������������

Es ist nur 1 Rauchgaszug

erforderlich!

����� ����� ��� ���

��������������

����� ����� ��� ���

��������������

Fachmarkt Holz Bald

in Kreuztal jetzt

noch attraktiver

Für modernes Bauen spielt der nachwachsende

Rohstoff Holz eine zunehmend

wichtige Rolle – nicht nur wegen

seiner ökonomischen und ökologischen

Vorzüge, sondern auch wegen seiner

hervorragenden technischen und ästhetischen

Qualitäten. Holz ist unglaublich

vielseitig. Der Mensch kann damit

bauen, darin wohnen und es als

Energiequelle nutzen. Bei all dem muss

er sich der Verantwortung im Umgang

mit der wertvollen Ressource Holz

bewusst sein.

Unter diesen Aspekten ist „natürlich

bauen und wohnen mit Holz” das zentrale

Thema von Holz Bald in Kreuztal-

Ferndorf. So erwartet den interessierten

Besucher in der neu gestalteten

Ausstellung ein vielseitiges Sortiment

sowohl für den Innenausbau als auch

für die Gestaltung des Gartens. Für die

Wenn’s mal besonders schnell gehen muss,

hilft Ihnen dieser besondere Service.

Er ist ein rekordverdächtiges Angebot

für alle, die nicht lange auf die neue Küche

warten können – oder wollen.

Die Lieferzeit bezieht sich auf ausgewählte Modelle und den

Bestelleingang im Werk (ausgenommen Betriebsferien)

Die Küchen-Fachleute

Suche nach dem richtigen Fußboden,

der passenden Tür oder der zündenden

Idee für die optimale Raumgestaltung

stehen erfahrene und kompetente

Berater bereit. Neben Gartenhäusern,

Carports, Sichtschutz- und Vorgartenzäunen

werden auch Spielgeräte und

dekorative Elemente angeboten, die

das Leben in natürlicher Umgebung

verschönern.

Holz Bald hat einen guten Ruf, weit

über das Siegerland hinaus. Denn

immerhin handelt man mit Holz seit

fast 100 Jahren, heute in der 4.

Generation. Der gute Ruf verpflichtet.

Zum einen mit der nachwachsenden

Ressource Holz sorgfältig umzugehen,

zum anderen sie als Bau-,

Ausstattungs- und Konstruktionsmaterial

ökonomisch einzusetzen.

Dafür stehen die Mitarbeiter mit

fachkundigem Rat montags bis freitags

von 7–18 Uhr und samstags von

8–12.30 Uhr zur Verfügung.

Für alle, die mit Holz bauen wollen –

sei es im Haus oder im Garten – lohnt

sich ein Besuch bei den Holzprofis in

Kreuztal-Ferndorf.

Lieferung

in Rekordzeit in bis zu

10 Werktagen!

Untere Dorfstraße 165 · 57074 Siegen-Bürbach

Telefon 02 71/6 46 35 · siegen@kueche-co.de

www.kueche-co.de

Einladung zum

Energiesparabend

am 18. Juni 2008, 18.00 Uhr

Sparkasse Neunkirchen · Bahnhofstraße

Senken Sie den CO2-Ausstoß und Ihre Heizkosten

langfristig.

• Infovortrag

Herr Andreas Zurek, Fa Stiebel-Elektron

– Einsatz und Einsparmöglichkeiten durch Wärmpumpen

– Informationen zu staatlichen Fördermöglichkeiten und

Finanzierungshilfen

Herr Zurek, Herr Dielmann und Mitarbeiter der Sparkasse

stehen für Fragen bereit.

HEIZUNG • SANITÄR

A. DIELMANN

Kölner Straße 391 · Neunkirchen

Tel. 0 27 35 / 6 04 86 · Fax 6 12 78

www.achim-dielmann.de


Es muss nicht immer Fliese sein

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | BAUEN

ERDWÄRMEHEIZUNG

Heizen und Kühlen

• WÄRMEPUMPE

• ERDSONDE

nach W120-Zertifizierung und

Calidutherm ® -Verpressung

• HEIZVERTEILUNG

Gartenlandschaftsbau

Wir machen Haus

und Garten schön!

M. KEMPF

GmbH

Unser

Leistungspaket

� Projektberatung

und Planung

� Trockenlegung

� Neuanlagen

� Modernisierung

von Grünanlagen

� Umgestaltung auch

von Teilbereichen

� Erdarbeiten und

Bodenmodellierung

� Service und Pflege

� Finanzierung

Am Ahorn 16 · 57439 Attendorn

Telefon +49 (0) 27 22 / 7 04 21

Telefax +49 (0) 27 22 / 7 04 34

Mobil +49 (0) 1 77 / 7 04 2102

www.kempf-gartenbau.de

info@kempf-gartenbau.de

Finanzierung durch unsere Hausbank möglich.

Nasse Keller und feuchte Wände

Patent. Verfahren

seit 25 Jahren.

Erdwärmeheizungen

komplett aus einer Hand

mit Festpreisgarantie!

Wir sind Ihr richtiger Ansprechpartner – auch für Ihren Altbau

Über 20 Jahre Wärmepumpenerfahrung

700 installierte Anlagen

Quast Engineering: eigenes Wärmepumpen-Patent

TPQ Quast GmbH

57482 Wenden · Im Herkesseifen 4

Tel. 0 27 62/72 08 · Fax 0 27 62/73 68 · E-Mail: info@tpq.de · www.tpq.de

Die Kraft

der

Sonne

seit

25 Jahren

E 2000,– Förderung!

DER REINSTE WAHNSINN

4.748,10 € inkl. 19 % MWSt.

Untere Industriestraße 51-57

57250 Netphen, Dreis-Tiefenbach

Tel.: (0271) 70 06 - 0

www.diehl24.com - info@diehl24.com

Zum Beispiel für den

„Eco-Tec Mini Q“

Beistell-Pelletskessel

(60 % Heizkosten senken)

Preis E 4.800,-

./. Förderung E 2.000,-

Ihr Preis E 2.800,-

KOMPLETTE PHOTOVOLTAIK-ANLAGE

kpl. inkl. Montage und Wechselrichter,

ohne Gerüst

Schon ab netto

3.990,- € / kWp

Eine neue Optik

Jahrzehntelang galten Fliesen als das Nonplusultra im Bad. Doch mit dem Wellness-Trend sind

heute attraktive Alternativen gefragt. Mittlerweile gibt es beispielsweise fliesenlose Wandgestalltungssysteme,

die speziell für Feuchträume entwickelt wurden und absolut wasserdicht, kratz- und

stoßfest sind. Ob alte Fliesen oder Putz: Der Untergrund ist völlig ohne Belang. Drei bis fünf

Arbeitsschritte reichen dabei aus, um dem Bad ein neues Gesicht zu verpassen. Nacheinander

werden Haftgrund, Deck-Spachtel, Basis-Weiß, Effekt-Lasur und Versiegelung aufgetragen. Der

Farbwahl sind keine Grenzen gesetzt. Die Verarbeitung ist einfach und auch für weniger versierte

Heimwerker zu schaffen. Da es keine Fugen gibt, entstehen auch keine Hygieneprobleme. Wasser

und Seifenrückstände perlen von der schmutzabweisenden Oberfläche ab. epr/Foto: Ultrament

Solar-Energie

umweltfreundlich und kostengünstig

HAUSTECHNIK

0 27 35 / 20 16

Einspeisevergütung

20 Jahre garantiert:

46,75 Cent pro kW/h

Energie sammeln und sparen

Wichtiges zum Thema Solaranlagen

Der Einbau einer Solaranlage ist

heute keine aufwendige Baumaßnahme

mehr. Sonnenkollektoren,

Solarspeicher, Regelung und Pumpe

sind meistens in wenigen Stunden

installiert und betriebsbereit.

Ob die Anlage dann allerdings

auch den gewünschten Beitrag zur

Heizkostenentlastung liefert,

hängt vor allem von der Ausrichtung

der Kollektoren ab. Stehen

die flachen Scheiben mit ihrer

dunklen Absorberfläche nämlich

in einem ungünstigen Winkel zur

Sonne, kann selbst die modernste

Solaranlage ihr Leistungspotenzial

nicht ausschöpfen.

Um zu prüfen, ob das Eigenheim

solar-geeignet ist, genügt ein

Blick nach oben: Trifft die Sonne

mittags frontal auf das Dach und

liegt dessen Neigung bei zirka 45

Grad, dann gibt es keine Bedenken.

Südausrichtung und optimale

Dachneigung garantieren eine

perfekte solare Ausbeute.

Scheint gerade keine Sonne,

kann auch ein Kompass hilfreich

sein. Die Abweichung des Dachs

von der optimalen Südausrichtung

sollte nicht mehr als 45 Grad

nach Westen oder 30 Grad nach

Osten betragen. Weitere Voraussetzung

ist eine möglichst ganztägige

Sonneneinstrahlung. Große

Bäume oder Gebäude, die die Kollektoren

regelmäßig zu bestimmten

Tageszeiten in tiefen Schatten

tauchen, gefährden natürlich eine

wirtschaftliche solare Ausbeute.

Erheblich mehr Möglichkeiten

als die Besitzer bestehender

Gebäude haben Bauherren. Wenn

ihr künftiges Haus sich noch in

der Planungsphase befindet, können

Solaranlage und geografische

Ausrichtung direkt aufeinander

abgestimmt werden. Bei der Dachneigung

bilden die genannten 45

Grad zwar den besten Winkel, um

zu jeder Jahreszeit genügend Sonne

sammeln zu können, aber auch

hier sind Abweichungen möglich:

Grundsätzlich empfehlenswert ist

die Ausrichtung der Kollektoren

in einem Neigungswinkel zwischen

30 und 60 Grad.

Maßgeblich ist auch die Auswahl

der Kollektoren: Hier sollte

auf Flexibilität und Ausbaufähigkeit

bei den Installationsmöglichkeiten

geachtet werden. sup

Nur richtig ausgerichtet kann die Solaranlage am Dach eine

perfekte Energie-Ausbeute erzielen. Grafik: Wolf


Kinder produzierten ihr Brennholz

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | LOKALES

Brennholz bearbeitet

Kinder beteiligten sich aktiv

Die Besucher des Museumsfestes in Diedenshausen

konnten am Sonntag hin und wieder auch mal selber

Hand anlegen - was gerade die jüngeren Festbesucher

mit großer Freude taten. Foto: wette

Diedenshausen. Grenzgang,

Museumsfest, Grenzgang, Museumsfest

– „In diesem Wechsel

richten wir seit 1999 Jahr

für Jahr unsere Veranstaltungen

aus. Jetzt war wieder das

Museumsfest an der Reihe“,

meinte vergangenen Sonntag

ein gut gelaunter Klaus Hom-

righausen. Grund zur Freude

hatte er deshalb, weil dem Heimatverein

nicht nur das Wetter

ordentlich in die Karten

spielte, sondern aus nachvollziehbaren

Gründen auch zahlreiche

Besucher das Fest in der

Ortsmitte aufsuchten. „Wir

sind angetan“, umschrieb Klaus

Jetzt in Ihrer

vivesco Apotheke

Homrighausen die Resonanz.

Und Bernd Kuhn, Vorsitzender

des Heimatvereins, ergänzte:

„Wir können wirklich nicht

meckern“. Das konnten sie

nun wirklich nicht. Das Museumsfest

stand ganz im Zeichen

Kyrills. „Das passte mir auch

insofern ins Konzept, da ich

mir einen alten Katalog der

Bad Berleburger Firma C.

Koch aus dem Jahre 1893 besorgt

hatte und daraus verschiedene

Holzartikel suchte,

die seinerzeit von dieser Firma

produziert wurden aber auch

heute noch von heimischen

Betrieben hergestellt werden“,

erklärte Klaus Homrighausen,

der durch das Museum führte.

Daher war es auch nicht

verwunderlich, dass im Gebäude

viele Holzartikel – vom betagten

Schaukelpferdchen über

Back- und Butterformen bis

hin zum Schneidebrettchen

und der Holzschüssel – ausgestellt

waren. Auch draußen

drehte sich alles rund um das

Holz, genauer gesagt um die

Holzverarbeitung. Örtliche Betriebe

zeigten anschaulich die

Brennholzverarbeitung. Das ist

oft kinderleicht, und demzufolge

probierten auch immer wieder

die ganz kleinen Museumsfestbesucher

die Maschinen

aus und stellten sich aus einem

Baumstamm ihr eigenes Stück

Brennholz her. Die Schlepperfreunde

stellten auf dem Wiesengelände

ihre Traktoren zur

Schau. Und auch für Speis und

Trank war natürlich wieder

bestens gesorgt. wette

„Spiel vom Sterben des reichen Mannes“

Bad Berleburg. Ein Stück, das Jahrtausende christlich abendländischer Glaubens- und Lebenswelt

umgreift und gleichwohl eine Touristenattraktion geworden und bis auf den heutigen Tag geblieben

ist, wird jetzt in Bad Berleburg inszeniert. Das Stück „Das Spiel vom Sterben des reichen

Mannes“ von Hugo von Hofmannsthal macht am Freitag, 13. Juni, auf dem Bad Berleburger

Schlosshof Halt. Die Figuren in diesem Spiel sind nicht die psychologisch fein abgestuften und

realistischen Charaktere des Theaters zu Hofmannsthals Zeit. Hier heißen die Figuren „Mammon“

„Glaube“ oder „Werke“ – Allegorien auf Kräfte, die den Menschen an der Hand nehmen, ihn

leiten oder ins Verderben stürzen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Karten gibt es für 18 Euro bei der

Tourist-Information in Bad Berleburg unter � (0 27 51) 93 63 3. Bei schlechter Witterung wird

die Aufführung in die Evangelische Stadtkirche verlegt.

(limitierte

Stückzahl) Norbert Dickel

Mit „Ungarn on Tour“

Bad Laasphe. Auf Initiative der Bundesregierung nahm der

Differenzierungskurs „Wir in Europa“ der zehnten Klassen des

Gymnasiums Schloss Wittgenstein am Schülerwettbewerb „Begegnung

mit Osteuropa“ teil. Die Jury der Bezirksregierung

Münster hat dabei den Beitrag als Siegerarbeit benannt und mit

einem Geldpreis bedacht. Das Thema hieß „Ungarn on Tour“.

Die Jugendlichen organisierten selbstständig eine Reise quer

durch das neue Mitgliedsland der Europäischen Union, welche

auf einer Karte skizziert und mit einer Routenbeschreibung dargestellt

wurde. Die Schüler scheuten sich ebenfalls nicht, die

ungarische Botschaft in Berlin um Rat zu fragen.

Die Schülerinnen und Schüler des Gymnasiums Schloss

Wittgenstein beteiligten sich auch in diesem Jahr wieder

am Känguru-Wettbewerb. Die erfolgreichen Mathe-

Asse wurden von den Organisatoren ausgezeichnet.

Mathe-Asse vorne

Sonderpreise für GSW-Schüler

Bad Laasphe. Kürzlich war

Känguru-Tag für die Teilnehmer

am Wettbewerb „Känguru

der Mathematik“, den es seit

1995 gibt. In diesem Jahr beteiligten

sich wie auch in den

vergangenen Jahren Schülerinnen

und Schüler des Gymnasiums

Schloss Wittgenstein am

Wettbewerb.

Sie stellten sich der Herausforderung

der 30 Matheaufgaben,

bei denen es galt, aus

je fünf vorgegebenen Lösungsmöglichkeiten

die einzige richtige

herauszufinden. Das Ergebnis

der zentralen Auswertung

in Berlin wurde in den letzten

Wochen mit Spannung erwartet

und als vor einigen Tagen

die Punktergebnisse an alle

Teilnehmer verteilt wurden,

wuchs die Aufregung noch

weiter an. Der Schulleiter des

Gymnasiums Schloss Wittgenstein,

Oberstudiendirektor

Helmut Schuppener und die

Für Fans:

Die Fußball-

EM-Zahnbürste

vivesco Extra: Fußball-EM-Planer

Organisatorin des Wettbewerbs

Studienrätin Heike Ringler,

konnten einige besonders erfolgreiche

Mathe-Schüler auszeichnen.

Die meisten Punkte

erreichte Marc Pavlinec (6d,

Biedenkopf), gefolgt von Anna

Lena Abels (6b, Raumland),

Marc Schneider (6c, Feudingen),

Benjamin Pye (6b,

Schwarzenau), Chris Riedel

(6d, Mandeln ), Maximilian

Dreher (6d, Mandeln) und

Cornelius Köhler (6d, Bad

Laasphe).

Unter diesen besten Schülern

zeigten Marc Pavlinec und

Christina Wagner herausragende

Leistungen. Sie lagen mit

ihren Punktzahlen unter den

besten drei Prozent aller Teilnehmer

ihrer Altersklasse beziehungsweise

unter den besten

0,4 Prozent aller Gesamtteilnehmer.

Beide Schüler wurden

mit einem Sonderpreis ausgezeichnet.

Holen Sie sich jetzt den Fußball-EM-Planer „Tore, Titel,

Termine“ und nehmen Sie teil am großen Gewinnspiel:

Tippen Sie auf die Vorrundenspiele der deutschen Mannschaft.

Zu gewinnen gibt es 1 Sharp Flachbildfernseher,

1 Catering-Gutschein oder 1 von 100 Markenfußbällen.*

Ihr Tipp-Gegner: Norbert Dickel, die Spielerlegende

von Borussia Dortmund.

* Teilnahmebedingungen unter www.vivesco.de/fussball-em oder in Ihrer vivesco Apotheke.

kurz &B ÜNDIG

Wir freuen uns auf Ihren Besuch

Berrin Basibüyük

Rathaus-Apotheke

Lindenplatz 6

57078 Siegen

HALLENBAD

SCHLIESST

Erndtebrück. Das Erndtebrücker

Hallenbad bleibt

am Dienstag, 24. Juni, in

der Zeit von 8.45 bis 10 Uhr

wegen einer Sportveranstaltung

für die Bevölkerung

geschlossen.

Tania Hortmann, Christiane Kiefer

Jung-Stilling-Apotheke

Frankfurter Straße 11

57074 Siegen

Henning Schweisfurth

Glückauf-Apotheke

Siegtalstraße 208

57080 Siegen

RESONANZ

ERWÜNSCHT

Erndtebrück. Der Erndtebrücker

Schützenverein

nimmt am Freitag, 20. Juni,

am Jubiläumsschützenfest

und Zapfenstreich in Hemschlar

teil. Abfahrt ist um

19 Uhr ab Ortsmitte.

Irene Hopf-Griffig

Roland-Apotheke

Gärtnerstraße 6

57076 Siegen

Gabriele Knoche

Kolumbus Apotheke

Marburger Straße 79

57223 Kreuztal

Hermann Knoche

Forum-Apotheke

Marktplatz 4

57339 Erndtebrück

Torsten Heide

Eisenhut-Apotheke

Eiserfelder Straße 466

57080 Siegen

Gilberg-Apotheke

Eiserfelder Straße 401

57080 Siegen


Technik abseits des Ackers

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | COCKTAIL

Abholpreise

www.thomas-philipps.de

DRK-Pflege bietet neuen

Medikamenten-Lieferservice an

Am 14. 6: Kostenloser Gesundheits-Check in Schloss-Apotheke

Siegen-Wittgenstein, den 9. 6. 2008. Ab

Mitte Mai bietet die Sozialstation Siegen

des DRK-Kreisverbandes Siegen-Wittgenstein

einen neuen Service an: Für ihre

Patienten in der häuslichen Pflege wird

ein Rund-um-Medikamenten-Service

angeboten. Idee dieser Maßnahme ist es,

den Patienten – bzw. dessen pflegenden

Angehörigen aber auch die

DRK-Pflegekräfte – weitestgehend

frei von organisatorischen Aufgaben

rund um die Medika-mentenversorgung

zu stellen. Die DRK-

Pflegekräfte können ihre wertvolle

Zeit intensiver dem zu Betreuenden

widmen – und dieser bzw. seine

Angehörigen wissen die Medikamentenversorgung

in sicherer

Hand.

Die Dienstleistung besteht aus der

Rezeptbestellung und -abholung

beim Arzt, der Medikamentenzusammenstellung

und zertifizierten

persönlichen Etikettierung der

Arzneimittel bis hin zur Anlieferung

und monatlichen Abrechnung. Alle

Medikamente werden zudem auf

Verträglichkeit miteinander geprüft – was

die Arzneimittelsicherheit nochmals deutlich

erhöht. Partner des DRK ist die

Schloss-Apotheke in Siegen, die den

Bereich der Heimversorgung und

Kooperation mit ambulanten Pflegediensten

in Beratung und Logistik kompetent

abbildet. Unter anderem stellt sie bei

Rückfragen und Notfällen den Mit-

je

Kiddy Go

Kinder Spielzeugkarre

aus stabilem

Kunststoff,

mit Rollen,

versch. Farben

45x37x62,5cm

(ohne Deko)

Tür-Streifenvorhang

für Tür + Fenster,

aus Kunststoff,

in versch. Farben

90x200cm

Hawai Bambus-

Schirm

Bezug aus

100%

Polyester,

versch.

Farben

ø 200cm

Soft-

Stuhlkissen

35x35x2cm

versch. Dessins

4er Set

arbeitern des DRK im Rahmen dieses

Services eine Medikamenten-Hotline –

auch sonntags – zur Verfügung.

Als Startschuss der Kooperation werden

am 14. 6. 2008 von examinierten Altenund

Krankenpflegerinnen des DRK und

dem Team der Schloss-Apotheke ein

(v. L.) Ralf Henze (DRK-Kreisgeschäftsführer),

Heike Göbel (DRK-Pflegedienstleiterin Siegen),

das Team der Schloss-Apotheke Dr. Ann-Katrin

Gräfe-Bub (Apothekenleiterin), Apothekerin

Cynthia Osewald, Stefanie Kray und Sabine Daub

kostenfreier Gesundheits-Check, bestehend

aus Blutdruck-, Blutzucker, Pulsund

Körperfettmessung, angeboten.

Zusätzlich wird über die Pflegeversicherung,

Angebote der häuslichen

Pflege, Hausnotruf und Essen auf Rädern

beraten.

Durchgeführt wird die Aktion in der

Schloss-Apotheke von 9–13 Uhr, Markt

29 in der Siegener Oberstadt.

Damit es JEDER erfährt.

Balau-Kissentruhe

massiv, wetterfestes

Hartholz, innen mit Stoff

ausgeschlagen

130x55x55cm

(ohne Kissen)

250ml

(100ml = -,16)

Vorteilspreis

12 Flaschen

(1l = 1,-)

ALU-

Bistrostuhl

mit blauen

Alulatten

*

Vanilla

koffeinhaltig

KEIN

PFAND

auf diesen Artikel!

Hanse-Wappen

Café Crème Kaffee-Pads

versch. Sorten

Karamell- oder

Kaffee-Gebäck-Kränze

feines Karamelloder

Buttergebäck

1kg

Gillette Venus Divine

Gillette Rasierer

Satin Care Rasiergel 75ml

Nagel-Set

mit Handgefertigt

Nagellack

Sonnenschirmständer

aus Kunststoff, weiß

ALU-Bistrotisch

mit MDF-Tischplatte

ø 60cm

*

20Pads

= 140g

(100g = 1,14)

je

18Liter

Füllmenge

Wasserbomben

wasseraufsaugend

2Stück

Mediterrane

Kübelpflanzen

in vielen versch. Sorten wie z.B. Datura,

Passiflora, Bougainvillea, Oleander,

Hibiscus, Lantana u.v.m.

im 9cm Topf

Kokos Dickmann`s

Schokoladen-Schaumküsse

mit Kokosflocken

6Stück=150g

(100g = -,53)

Doppelpack!

2x200g

Packung

Jetzt auch online-shopping!

“shop.thomas-philipps.de”

mit Deutschland Deutschland Fan-Fahne

Fan-Fahne

je

aufblasbare

Liege

sonnen- und salzwasserunempfindlich

inkl. 2 Flick-Pads und

2 Luftablassschläuchen

versch. Farben

*

Wasserpistole

im Patrick oder

Sponge Bob Design

ca. 177x79cm

je

(ohne Deko)

Hohes C

Mineral Aktiv

Orange-Gemüse-

Passionsfrucht,

mit Magnesium

& Vitaminen

1Liter

Gültig ab Do. 12.06.08

Solange der Vorrat reicht!

Irrtümer vorbehalten!

KEIN

PFAND

auf diesen Artikel!

Verkaufsoffener Sonntag in Biedenkopf!

je

Anzeigen helfen

KAUFEN und

VERKAUFEN.

(1kg = 9,95)

Unser Markt in Biedenkopf hat Sonntag, den 15.06.08, von 13.00 bis 18.00 Uhr für Sie geöffnet!

Akku-Gras-/

Strauchscheren-Set

RGS 18, 18 Volt, Schnittbreite

Grasschere 90mm, Schnittlänge

Strauchscherenmesser 170mm,

Teleskopstiel mit Neigungswinkelverstellung,

fahrbar,

werkzeugloser Messerwechsel,

inkl. Akku und Ladegerät

inkl. Strauchscherenmesser

Strauchscherenmesser

unverbindliche Preisempfehlung

des Herstellers

Schwimm-Set

mit Schwimm-Flossen und Brille,

im Patrick oder Sponge Bob Design

Handge

3-teilig

Verchromtes 20” Einrad

Sattel mit Schnellspannverschluss

spezieller Einradsattel mit integrierter

Stahl-Sattelstütze

Stahl-Felge

verzinkte

Speichen

Stahl-Nabe mit

4-kant Innenlager

130mm Stahl-Kurbel

inkl. Ständer

*

stabiler Stahl-Rahmen

Stahl-Rahmen

mit Unicrown-Gabel

Unicrown-Gabel

mit 2 Getränkehaltern

Getränkehaltern

Agrarroboter werden nicht krank. Einige der Exemplare sind ab morgen bei der WM in

Osnabrück zu bestaunen. Foto: ddp

Die Zukunft

„Agronaut“ tritt bei WM an

je

Hartweizengrießnudeln

versch. Sorten

500g *

(1kg = 1,38)

je

* unser alter Preis

Osnabrück. Er ist kniehoch,

rundum verkabelt und fährt

wie von Geisterhand über

Stock und Stein. Der Osnabrücker

„Agronaut“ ist die

Hightech-Zukunft der Landtechnik

und sieht auf den ersten

Blick wie ein aufgemotzter

Spielzeug-Traktor aus. Er ist

einer der Favoriten bei der

„Field Robot“-Weltmeisterschaft,

bei dem Studenten-

Teams aus ganz Europa und

den USA ihre Feldroboter auf

Rädern präsentieren.

Die bis zu 20 000 Euro teuren,

an Hochschulen entwickelten

Roboter werden ihr

Können vom 12. bis 14. Juni

auf dem Versuchshof der Fachhochschule

(FH) Osnabrück

in Lechtingen unter Beweis

stellen. Agrarroboter sollen

künftig in der Landwirtschaft

all die Arbeit übernehmen, die

von Menschenhand zu zeitaufwendig,

anstrengend und damit

zu teuer ist, sagt „Agronaut“-Projektleiter

Arno Ruckelshausen

von der FH Osnabrück.

Dank seines ausgefeilten

Navigationssystems findet

der „Agronaut“ bei jedem

Wetter und auch in schwerem

Gelände seinen Weg durch die

Pflanzenreihen. „Feldroboter

werden nie krank und sind an

365 Tagen im Jahr einsatzfähig“,

zählt Ruckelshausen die

Vorteile der kleinen Technikhelfer

auf. Sie hätten „für die

moderne Landwirtschaft künftig

einen hohen Praxiswert“,

prophezeit er.

Noch sei die Entwicklung

der Agroroboter „in der Anfangsphase“,

erläutert der Professor

von der Fakultät Ingenieurwissenschaften

und Informatik.

In zehn bis 15 Jahren

sei damit zu rechnen, dass

selbst schwere Schlepper von

Computern gesteuert würden.

Die Regelungstechnik großer

Landmaschinen könne dann

zunehmend „von autonomen

Feldrobotern“ übernommen

werden.

Herz der studentischen

Neuentwicklungen sind die

Motoren, die mit ihrer Leistungsstärke

und Umweltfreundlichkeit

inzwischen

auch das Interesse der Automobilindustrie

geweckt haben.

Weltmeister wird bei dem dreitägigen

Wettstreit das Team,

dessen Roboter die vielfältigen

Aufgaben auf dem Acker am

besten bewältigt – von der

Nährstoffzufuhr bis zur Unkrautbekämpfung.

Den kleinen

Helfern wird entweder

mittels Funksignal aufgetragen,

was sie auf dem Feld zu

tun haben – oder sie werden

vorprogrammiert und rollen

von alleine auf den Acker.

Seit ihrer Premiere an der

holländischen Universität Wageningen

im Jahr 2003 habe

sich die „Field Robot“-WM

stetig weiterentwickelt, erzählt

Ruckelshausen. Die Osnabrücker

Studenten waren von

Anfang an dabei. „Damals waren

wir noch eine Handvoll

Teilnehmer. Diesmal haben

sich mehr als ein Dutzend

Uni-Teams und rund 40 Schülerteams

mit ihren Prototypen

gemeldet“, sagt der Professor.

Die Tüftler bis zur 13. Klasse

werden beim morgigen Tag der

Schulen die Finesse ihrer Entwicklungen

präsentieren, für

den Osnabrücker „Agronaut“

wird es erst am Freitag ernst.

Teamleiter Ruckelshausen

ist „zuversichtlich“, dass seine

Studenten wie auch schon bei

den vergangenen Weltmeisterschaften

auf den vorderen

Rängen landen werden. Der

Wettbewerb sei auch eine

Leistungsschau des wissenschaftlichen

Nachwuchses, der

„morgen und übermorgen“ in

den Entwicklungsabteilungen

von Hightech-Unternehmen

gefragt sei, sagt der Wissenschaftler:

„Wir wollen mit der

WM zeigen, dass wir in Osnabrück

das Agrotechnik-Valley

der Welt sind.“ (ddp)

WAHLBERG WILL GROßFAMILIE

Los Angeles. US-Schauspieler Mark Wahlberg (37) hätte

am liebsten eine Großfamilie. Gerade erwartet seine

Freundin Rhea Durham ihr drittes gemeinsames Baby,

doch auch damit soll es wahrscheinlich nicht genug sein:

„Wenn die Kinder brav sind, wollen wir acht oder neun“,

sagte Wahlberg dem US-Magazin „People“ (Internetausgabe).

„Wenn nicht, dann hören wir bei drei auf“, fügte

er augenzwinkernd hinzu.


SWA bietet Telefonaktion

Wochen-Anzeiger Mittwoch, 11. Juni 2008 | LOKALES

Auch beim Freizeitsport kann man sich schnell mal verletzen. Wie man das vermeiden

kann und was im Falle eines Falles zu tun ist, dazu stehen Experten bei der SWA-Telefonaktion

am 18. Juni Rede und Antwort. Foto: djd

SWA-Telefonaktion

Was tun bei Sportverletzungen?

Sport ist eine der beliebtesten

Freizeitbeschäftigungen überhaupt.

Menschen aller Altersgruppen

tummeln sich draußen,

sobald die Sommersonne

vom Himmel strahlt. Teenager

schlüpfen in die Inline-Skates,

Familien unternehmen gemeinsame

Radtouren und Senioren

geben sich der Wanderlust

hin.

Denn Sport ist gesund,

Herz und Kreislauf kommen in

Schwung, die Muskulatur wird

trainiert und überflüssige Pfunde

purzeln. Selbst in den Ferien

wollen die wenigsten nur

auf der faulen Haut liegen -

selbst Untrainierte diese Zeit

als Einstieg in ein regelmäßiges

Sportprogramm im Alltag.

Was allen Sportlern bewusst

sein sollte: Verletzungen

drohen jederzeit. Typisch sind

Kreuzbandrisse beim Fußballspielen,

Knochenbrüche beim

Inlineskaten, aber auch Überlastungsschäden

wie der Tennisarm.

Laut einer aktuellen Emnid-Studie

kommen Prellungen,

Verstauchungen und Zer-

Fenster + Türen

Siegen-Kaan

In der Steinwiese 26

Industriegebiet Weißtal

Telefon (02 71) 6 54 99

● Holzfenster (in allen Holzarten)

● Kunststoff-Fenster

● Innentüren, Ganzglastüren

● Haustüren (Holz · Alu · Kunststoff)

● Reparaturverglasungen aller Art

Besuchen Sie

unsere Fensterausstellung

Haustüren + Fenster

®

Fenster + Türen

Hagener Str. 81–85 • 57072 Siegen

Tel. 02 71/4 40 76 • Fax 02 71/4 24 28

Siegener Str. 4–6 • 57548 Kirchen

Tel. 0 27 41/6 30 61 • Fax 0 27 41/6 30 64

www.fenster-wolff.de

rungen im Freizeitsport am

häufigsten vor. Hier sind alle

Altersstufen betroffen, Männer

öfter als Frauen - vermutlich

deshalb, weil bei der Ausübung

typischer Männersportarten

Knochen und Gelenke abrupten

Drehbewegungen und extremen

Belastungen standhalten

müssen.

Im Fall einer Verletzung

gilt für Amateure das gleiche

wie für Profis: Ohne eine fachgerechte

Behandlung kann es

zu Spätfolgen wie Früharthrosen

oder gefährlichen Thrombosen

kommen.

Unsicher sind sich viele

Betroffene über die richtige

Behandlungsweise ihrer Beschwerden.

Gängige entzündungshemmendeSchmerzmittel,

so genannte NSAR (nichtsteroidale

Antirheumatika),

können zum Beispiel unerwünschte

Nebenwirkungen für

den Magen-Darm-Trakt oder

das Herz-Kreislauf-System mit

sich bringen.

Doch welche Methoden

helfen zügig wieder auf die Beine,

damit die Sportsaison nicht

Fußbodentechnik

Fußboden-Fachgeschäft

für Parkett & Bodenbeläge

Reiner Grübener

Ausstellung ●

Handel ●

Handwerk ●

Friedrichstraße 75

(Ecke Emilienstr.)

57072 Siegen

Tel. (02 71) 5 44 44

Fax (02 71) 2 27 17

Mo.-Fr. 14.00–18.00 Uhr,

Sa. 10.00–14.00 Uhr u. nach Vereinbarung

Dachbeschichtung

ins Wasser fällt? Ein Blick auf

die Behandlungsmethoden im

Profibereich lohnt sich, denn

hier muss die Therapie schnell

und zuverlässig wirken, sonst

drohen Spielerausfälle.

Welche Vorbereitungen

sind zu treffen, damit Sportund

Überlastungsverletzungen,

beispielsweise im Urlaub, erst

gar nicht auftreten? Welche

Sportarten schonen die Gelenke?

Welcher Sport ist für Einsteiger

zu empfehlen? Bei welchen

Verletzungen muss der

Arzt aufgesucht und welche

können in Eigenregie behandelt

werden? Was ist bei der

Einnahme von schmerzlindernden

Arzneimitteln zu beachten?

Diese und andere Fragen

können die SWA-Leser am

Mittwoch, 18. Juni von 10 bis

16 Uhr an vier renommierte

Experten stellen und sich ausführlich

beraten lassen.

Die Experten aus Sport-,

Natur- und Schulmedizin sind

in der genannten Zeit unter

der kostenfreien Rufnummer

08 00/0 00 55 32 erreichbar.

Wintergärten

Wintergartentechnik

in Aluminium

individuell nach Ihren Wünschen

zum vernünftigen Preis.

Außerdem: Markisen, Vordächer, Überdachungen,

Haustüren, Garagentore u. v. m.

Hoffmann & Müller GmbH

57072 Siegen

Telefon (02 71) 31 73 01

Textilreinigung

Bettenreinigung!

• Daune • Merino • Alpaka • Seide,

Oberbett 17,95 E

Reinigung am Real, Tel. 02 71 / 31 24 34

Mit Parkplatz vor der Tür!

Vier Termine

Kursreihe zum Thema Demenz

Siegen. In Zusammenarbeit

mit der AOK Westfalen-Lippe

führt der Caritasverband Siegen-Wittgenstein

in der Zeit

vom 16. Juni bis 7. Juli im Tagespflegehaus

Eremitage ein

Kursangebot durch. Die offene

Kursreihe mit vier Terminen,

jeweils montags von 16.30 bis

18 Uhr, findet im Tagespflegehaus

Eremitage statt. Am 16.

Juni informiert Oberarzt Michael

Schneck, Facharzt für

Neurologie und Psychiatrie, zur

Diagnostik und Behandlung

der Demenzerkrankung. Am

23. Juni hat sich Dieter Patt,

Fachaltenpfleger für Psychia-

trie, das Thema „Verstehender

Umgang und Kommunikation

mit dem demenzerkrankten

Menschen“ vorgenommen.

Eine Woche später ist Frank

Neuser, Teamleiter Pflegeversicherung

bei der AOK Westfalen-Lippe

mit dem Thema

„Leistungen der Pflegeversicherung,

im Besonderen beim

Krankheitsbild Demenz“ an

der Reihe. Zum Abschluss am

7. Juli ist Dieter Patt, mit „Entlastungsmöglichkeiten,

die den

Pflegealltag erleichtern“ an der

Reihe. Die Kursreihe ist kostenfrei.

Anmeldung unter �

(02 71) 23 41 78-14.

Finale am Samstag

Siegen. Das Finale des großen Torwandschießens der Siegener

Zeitung und der City-Galerie findet am kommenden Samstag von

11 bis 15 Uhr in der glasüberdachten Shoppingmeile statt. Dann

werden sich die bisherigen Tagessieger gegeneinander messen.

Auf die Erstplatzierten warten wertvolle Preise, darunter ein LCD

Fernseher und ein original Kickertisch. Der Erlös der gelungenen

Veranstaltung „Football is coming home“ kommt dem kleinen

Hilfswerk der Siegener Zeitung „Nachbar in Not“ zu gute.

Abdichtungstechnik

Keller, Sockel, Wände

� Undicht? �

Schimmel, Pilz, Schwammbefall?

TÜV-Rheinland zertifizierter Fachbetrieb

Garantierte Abhilfe!

� Balkon-, Terrassenabdichtung �

� Dachgeschoss-Isolierung, -Ausbau �

Seit über 30 Jahren – Fa. S. Specht

Tel. 02 71 / 31 03 64 · Fax 3 17 40 29

Motorgeräte

Verkauf & Service

in Siegen

Garnisonsring 19 · 57072 Siegen

Tel. 02 71 / 31 00 13 · Fax 02 71 / 31 14 32

www.motorland-lenkeit.de

So finden Sie uns:

Autobahn-Auf- oder Abfahrt Siegen-Eiserfeld,

über IKEA ca. 300 Meter links in den Garnisionsring

Das erfolgreiche Verhalten beim Vorstellungsgespräch

wurde auch mit einer Videoanalyse geübt.

Tipps zur Bewerbung

AOK half Schülern

Wilnsdorf. Für manche bedeutet

es den totalen Stress, manche

gehen es etwas lockerer an:

Sich bewerben für einen Ausbildungsplatz.

Viele Fragen

kommen dabei auf. Wie bewerbe

ich mich richtig? Wie ist das

mit der Rente? Welche Krankenversicherung

ist die richtige?

Wie der Start in den Job

systematisch angegangen und

bewältigt werden kann, vermittelten

jetzt die beiden AOK-

Außendienstmitarbeiterinnen

Sonja Müller und Michaela

Schmidt. Neben Bewerbungstipps

gab es umfassende Informationen

über die gesetzliche

Nachschlag

In Sachen „Kyrill“

Arnsberg. In Sachen „Kyrill“

könnten die Kreise möglicherweise

auf einen Nachschlag

hoffen: Dies teilt die Arnsberger

Bezirksregierung. Sie informiert

über ein Gespräch zwischen

Dr. Martin Klein,

Hauptgeschäftsführer des

Landkreistages NRW und Regierungspräsident

Helmut Diegel

und Abteilungsleitern der

Bezirksregierung Arnsberg. Dabei

ging es um die Finanzsituation

der Kreise, die Verwaltungsstrukturreform,

die Arbeit

der freiwilligen Feuerwehren

Tore

A-T-S 24 h

Antriebe-Tore-Service 24 h

Martin Both · 0 27 32 / 2 83 59

N.-Unglinghausen

Werbung die

ANKOMMT.

Foto

Wir

überspielen

Ihre

SUPER-8-Filme

oder

Videobänder

auf DVD.

Siegen-Oberstadt

Damit es JEDER erfährt.

Sozialversicherung. Schülerinnen

und Schüler der 9b und 9c

der Realschule Wilnsdorf investierten

einen schulfreien Nachmittag

um sich die kompetente

Starthilfe, von der richtigen

Bewerbung bis zum erfolgreichen

Vorstellungsgespräch zu

sichern. Sonja Müller: „Es sind

ja oft nur Kleinigkeiten, die

über die Zusage einer Lehrstelle

entscheiden. Wenn das Handy

zur falschen Zeit klingelt oder

die verschlissene Lieblingsjeans,

statt im Schrank, auf den

Hüften hängt, kann das schon

entscheidend für ein ,Ja’ oder

,Nein’ sein.“

und die Bewältigung der „Kyrill“-Schäden.

Dadurch dass

andere Länder im Verzug seien,

könne zusätzliches Geld der

Europäischen Union nach

Nordrhein-Westfalen fließen.

Den bisher bewilligten 60

Millionen Euro aus einem Solidaritätsfonds

der Europäischen

Union stand ein Antragsvolumen

von etwa 80 Millionen

Euro gegenüber. Über die Höhe

der zusätzlichen Fördergelder

konnte keine Auskunft gegeben

werden.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine