One Day Magazin

oneday.de

Das erste ONE DAY Magazin... endlich ist es da! Ein Magazin das Menschen wie Dich erreichen soll – im Jahr von „Social Distancing”. Dieses Magazin ist eine Einladung. Wir würden Dich gerne mit auf eine Reise nehmen. Dir Geschichten erzählen, die einen anderen Blick auf die Dinge werfen. Geschichten über Menschen, die Du nie getroffen hast. Über Schicksale, die die Frage nach Gerechtigkeit aufwerfen. Sie inspirieren Dich möglicherweise dazu manches zu hinterfragen. Sie geben Dir die Möglichkeit, einen weiteren Horizont ins Auge zu fassen oder bekannte Werte aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

EVERYBODY

CAN BE A

HERO

BABYMILCH

Die jungen Mütter unseres Projektes HOPE in

Sierra Leone sind alle minderjährig (oftmals

14 Jahre und jünger) und wurden sexuell

missbraucht. Durch diesen Missbrauch

wurden sie ungewollt schwanger. Wir

unterstützen sie in einer dunklen und

schwierigen Zeit. Wir schenken Hoffnung.

Stillen ist für junge Mütter aus

verschiedensten Gründen nicht immer

möglich. Daher unterstützen wir monatlich

mit der Ausgabe von Babymilchpulver. Hierfür

kommen die Mütter in unser Shelter, treffen

unser Team und erhalten bei Bedarf das

benötigte Pulver. Die leeren Dosen müssen

sie uns später zurückbringen. Unser Team

nutzt die Möglichkeit dieser monatlichen

Treffen, um die Babys zu untersuchen und zu

wiegen. Die Mütter haben währenddessen

die Möglichkeit mit unseren

Sozialarbeiter*innen zu sprechen.

#heldentat

Deine Spende ermöglicht unseren HOPE

Babys einen fairen und gesunden Start ins

Leben. Wir können sicherstellen, dass das

Baby alle notwendigen Nährstoffe bekommt

und gleichzeitig der Mutter in bestimmten

Zeitfenstern Freiräume schaffen, um zur

Schule zu gehen oder eine Ausbildung zu

starten. Die Babymilch ermöglicht eine

Betreuung und Versorgung durch Dritte.

PS: Wir möchten betonen, sofern die

Versorgung mit Muttermilch möglich ist,

gehen wir in jedem Fall diesen Weg. Ab dem 6.

Monat sehen wir vom Kauf des

Babymilchpulvers ab und produzieren die

Babynahrung im Shelter selbst. Wir bitten um

Verständnis, dass wir auf dem

eingeschränkten Markt nicht die Möglichkeit

haben bestimmte Produkte und Marken zu

meiden.

5€

35€

Schuluniform

Die stärkste Superkraft, die wir zur

Verfügung haben? BILDUNG! Ein Problem

hierbei: Kein Schulbesuch ohne

Schuluniform. Und da die Garderobe auch

sonst nicht allzu viel hergibt, werden Schuhe,

Hose und Hemd oft auch in der Freizeit

getragen. Die Pflegepersonen der ONE DAY

Waisen in Kalia können sich keine

Schuluniformen leisten. In Kalia konnten wir,

gemeinsam mit einer anderen Organisation,

sechs neue Klassenzimmer bauen. Das

Gehalt des Lehrpersonals übernehmen wir

aktuell. Im Gegenzug wird auf das Schulgeld

verzichtet und allen Kindern der Zugang zu

Bildung ermöglicht. Für Bücher, die in den

ersten 6 Klassen benötigt werden, wurde

ebenso gesorgt. Schuluniformen nutzen sich

leider ab, gerade weil sie fast dauerhaft

getragen werden. Jedes Jahr benötigen wir

deshalb neue Uniformen.

#heldentat

Du sorgst dafür, dass ein Kind in die Schule

gehen kann, Zugang zu Bildung erhält, es sich

angemessen kleiden kann und zumindest ein

Paar Schuhe “im Schrank” hat. Die Kleidung

schützt zudem auch vor Mosquitostichen und

erfüllt die Kids nicht zuletzt mit Stolz.

MALARIASCHUTZ

Malaria stellt in Sierra Leone - eines der

ärmsten Länder weltweit - eine der größten

Gesundheitsgefahren dar. Bei Kindern

unter fünf Jahren verlaufen viele der Fälle

tödlich. Auch während der Schwangerschaft

stellt eine Malaria-Infektion eine erhebliche

Gefährdung für Mutter und Kind dar. Durch

die Zusammenarbeit mit den „German

Doctors“ in Serabu (ca. 15km von Kalia

entfernt), die Kinder unter fünf Jahren und

Schwangere kostenfrei behandeln und dank

unserer Mitarbeiterin Juliet (Community

Health Officer) vor Ort, können wir die

Situation für viele verbessern.

#heldentat

Unter Malariaschutz verstehen wir eine Art

„Hero-Medikamenten-Kit“. Wir können mit Hilfe

des Kits beispielsweise herausfinden, ob unser

ONE DAY Waisenkind an einem grippalen Infekt

leidet oder an Malaria erkrankt ist. Mit den

richtigen Medikamenten können wir kleine

Wunder bewirken. Mit diesem Geschenk gibst

Du unseren kleinen Helden vor Ort die

Superkräfte, die ihnen manchmal fehlen. Deine

Spende hilft uns nicht nur bei der Behandlung

und dem Kauf der entsprechenden

Medikamente, sondern unterstützt zudem die

Aufklärungsarbeit zur Malaria-Prävention und

gibt uns die Möglichkeit, schützende

Mosquitonetze bereit zu stellen.

15€

Was sind eigentlich Heldentaten?

wie Dein Geschenk die Welt verAndert

Kennst Du diesen einen Freund,

der schon alles hat und Dich jedes

Jahr aufs Neue vor eine

Herausforderung stellt, wenn es in

Richtung Geburtstag geht? Kennst

Du diese eine, nachhaltig lebende

Freundin, die sich wünscht,

konsumfrei zu feiern? Bekommst

Du zu Weihnachten oft eine

Flasche Wein von

Geschäftspartner*innen, obwohl

Du eigentlich gar keinen Alkohol

trinkst? Und verschickst Du ihn

selbst, oder suchst nach tollen

Alternativen? Du willst spenden,

aber die Quittung lässt sich nicht so

gut als Geschenk verpacken? Wir

kennen diese Problematik und

haben die perfekte Lösung

gefunden.

Unsere Heldentaten machen das

#heldsein wirklich einfach!

Mit Deinem Geschenk spendest Du

dort, wo es am nötigsten gebraucht

wird und weißt ganz genau, wo

Deine Spende landet. Und das

Beste? Dein Geschenk ist

steuerlich absetzbar! Damit Du

nicht „mit leeren Händen“ vor der

Tür stehst, erhältst Du eine

Scheckkarte von uns, die genau

erklärt was es mit dem Geschenk

auf sich hat.

75€

Ziegenpaar

Mit Bedacht auserwählte Caregiver

(Pflegepersonen) unserer Waisernkinder,

erhalten von uns ein Ziegenpärchen. Die

Ziegen helfen den Menschen nicht nur

sich besser zu versorgen, sie können die

gewonnen Produkte wie z.B. Ziegenmilch,

auch verkaufen. Sobald die Ziegen

Nachwuchs bekommen, müssen die

ersten zwei Zicklein an Menschen in der

Community weitergegeben werden. Die

weiteren Nachkommen dürfen die

Pflegepersonen unserer Kinder behalten

und sich eine Ziegenherde aufbauen, die

langfristig unserem Grundsatz „Hilfe zur

Selbsthilfe“ eine nachhaltige Eigenversorgung

ermöglicht.

#heldentat

Deine Spende deckt nicht nur den Kauf des

Ziegenpaares, sondern wird innerhalb

unseres Ziegenprojektes auch für Futter, die

Tierimpfungen oder das Unterhalten eines

Stallgeheges verwendet.

Seite 17 Seite 18

Weitere Magazine dieses Users