09.08.2020 Aufrufe

9-2020

Fachzeitschrift für Industrielle Automation, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

Fachzeitschrift für Industrielle Automation, Mess-, Steuer- und Regeltechnik

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

September 9/<strong>2020</strong> Jg. 24<br />

Flexible Konfiguration auf Basis<br />

offener Modulstandards<br />

Heitec, Seite 78<br />

Sonderteil Einkaufsführer<br />

Industrielle Kommunikation<br />

ab Seite 45


www.moxa.com<br />

Machen Sie Ihre IIoT-Anwendungen<br />

zukunftssicher...<br />

...mit den ultra-zuverlässigen Industrieswitchen<br />

MDS-G4000 von Moxa<br />

- Maximal 12, 20 oder 28 Ports<br />

- Modular: 4 Ports/Modul, 5 Schnittstellentypen, PoE+<br />

- Hot-swappable<br />

- Rugged<br />

- Redundante Netzteile<br />

- Ultra kompakt<br />

Mehr auf unserer Webseite:<br />

©<strong>2020</strong>Copyright systerra computer GmbH. MOXA ist ein eingetragenes Warenzeichen von MOXA, Inc. alle anderen Markennamen, Produktnamen und Bildmarken sind eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Markeninhaber<br />

systerra computer GmbH<br />

Kreuzberger Ring 22<br />

65205 Wiesbaden<br />

0611 44889-555<br />

www.systerra.de<br />

moxa@systerra.de


Editorial<br />

Karin Reinke-Denker M.A.,<br />

Marketing & PR bei<br />

m2m Germany GmbH<br />

www.m2mgermany.de<br />

Das Positive an der Krise<br />

Krisenzeiten sind Ausnahmezeiten, das war schon immer so – und gerade deshalb<br />

kann man viel aus ihnen lernen: Positives wie Negatives. Die Corona-Krise ist<br />

eine Extremsituation. Und diese sollte unter gar keinen Umständen schöngeredet<br />

werden. Doch gerade in dieser Zeit zeigen sich auch positive Veränderungen im<br />

gesellschaftlichen Miteinander und in der Akzeptanz von Technologie basierten<br />

Lösungen für Beruf, Bildung und Gesundheit. Nicht zuletzt lässt uns auch die<br />

Natur ganz deutlich wissen, was sie von weniger CO 2 -Belastung und weniger<br />

Lärm hält – der Himmel und das Meer werden mancherorts wieder blau und die<br />

Tiere kehren zurück.<br />

In der Arbeitswelt sind auf einmal Dinge möglich geworden, die noch vor wenigen<br />

Monaten mit schier unendlichen Hürden versehen waren. Homeoffice war für viele<br />

Unternehmen nicht denkbar und ist jetzt schon fast zum Standard geworden.<br />

Mittlerweile zeigen Studien, dass die „Remote Work“ zu erhöhter Produktivität,<br />

weniger Krankmeldungen und niedrigeren Fixkosten für Unternehmen führt. Wer<br />

sich frühzeitig mit dem Thema auseinandergesetzt hat, konnte auch während der<br />

isolationsbedingten Umstellung interner Prozesse flexibel und agil bleiben. Die<br />

Corona-Krise beweist uns in diesem Zusammenhang nicht nur Tag für Tag, dass<br />

flexible Arbeitsmodelle tatsächlich funktionieren, sondern dass es gerade im Notfall<br />

vital für ein Unternehmen sein kann, erprobte kommunikative Infrastrukturen zu<br />

haben, die auch ortsunabhängig funktionieren.<br />

Ähnlich wie in der Arbeitswelt bringt Corona auch im Bildungssektor gerade vieles in<br />

Schwung. Mit der bundesweiten Schließung der Schulen und Universitäten mussten<br />

Politik und Bildungseinrichtungen kreativ werden: Unterricht und Vorlesung via<br />

Videokonferenz sind zwar noch nicht die Lösung für ein digitales Bildungssystem,<br />

aber ein erster Schritt in die richtige Richtung, der schon viel zu lange überfällig war.<br />

Spannend ist auch zu sehen, wie schnell und flexibel sich Technologien anpassen<br />

und innovative Lösungen für die praktische Bewältigung der Krise hervorbringen –<br />

sei es die Corona-App, digitale Einlass-Kontrollen - die Time-of-Flight Technologie<br />

(TOF) einsetzen oder auf LoRa-basierende Mini Tracker die mit Näherungserkennung<br />

und Kontaktverfolgung helfen, Kontaminationsrisiken in Büros, Fabrikhallen oder<br />

auf Baustellen zu minimieren.<br />

Nicht zuletzt erkämpft sich der Einsatz von KI eine breitere Akzeptanz, denn<br />

Künstliche Intelligenz und Supercomputer sind leistungsstarke Waffen im Kampf<br />

gegen Corona. Mit ihren Rechenkapazitäten lässt sich die Entwicklung von<br />

Impfstoffen und Behandlungen beschleunigen. Da werden digitale Modelle des<br />

Coronavirus-Proteins mit einer riesigen Arzneimitteldatenbank abgeglichen und<br />

es soll ermittelt werden, welche Kombinationen aktiver Moleküle auf das Virus<br />

ansprechen. Darüber hinaus sind Supercomputer bestens geeignet, um Corona-<br />

Ausbreitungsmuster zu erkennen. Mit ihrer Hilfe können die Gesundheitsbehörden<br />

die Ausbreitung des Virus überwachen und rasch tätig werden.<br />

Technologische Errungenschaften sind bestimmt kein Allheilmittel, doch sie können<br />

unterstützen und helfen. Letztendlich wirft Corona uns auf das zurück, was wirklich<br />

wichtig ist. Durch die Pandemie erkennen wir deutlich, welche überkommenen<br />

Strukturen und Verhaltensweisen nicht mehr funktionieren. Wir kommen auf Grund<br />

der Einschränkungen wieder in Kontakt mit unseren Werten - als Einzelne und<br />

als Kollektiv: Corona zwingt uns, aktiv darüber nachzudenken, was Konzepte wie<br />

Verbundenheit, Solidarität, Innovation und Umweltschutz wirklich für uns bedeuten.<br />

In jeder Krise liegt also auch eine Chance!<br />

Karin Reinke-Denker<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 3


Inhalt 9/<strong>2020</strong><br />

3 Editorial<br />

4 Inhalt<br />

6 IPCs/Embedded Systeme<br />

15 SBC/Boards/Module<br />

16 Messtechnik<br />

20 Qualitätssicherung<br />

22 Sensoren<br />

27 Robotik<br />

28 Sicherheit<br />

30 Bildverarbeitung<br />

34 Bedienen und Visualisieren<br />

37 Elektromechanik<br />

40 Bauelemente<br />

42 Stromversorgung<br />

45 Sonderteil<br />

Industrielle Kommunikation<br />

106 Aktuelles<br />

September 9/<strong>2020</strong> Jg. 24<br />

Flexible Konfiguration auf Basis<br />

offener Modulstandards<br />

Heitec, Seite 78<br />

Sonderteil Einkaufsführer<br />

Industrielle Kommunikation<br />

ab Seite 45<br />

Zum Titelbild:<br />

Flexible Konfiguration<br />

auf Basis offener<br />

Modulstandards<br />

Ab sofort können mit der Systemplattform<br />

HeiSys von HEITEC verschiedenste<br />

IoT-Anwendungsfälle (z.B. Edge<br />

Devices, Gateways) durch Kombination<br />

entsprechender Module flexibel adressiert<br />

werden. Die aufwendige Koordinierung<br />

unterschiedlicher Bauteile sowie ein<br />

komplizierter Aufbau entfallen. 78<br />

Zeitschrift für Mess-, Steuer- und Regeltechnik<br />

Herausgeber und Verlag:<br />

beam-Verlag<br />

Krummbogen 14<br />

35039 Marburg<br />

www.beam-verlag.de<br />

Tel.: 06421/9614-0<br />

Fax: 06421/9614-23<br />

Redaktion:<br />

Christiane Erdmann<br />

redaktion@beam-verlag.de<br />

Anzeigen:<br />

Tanja Meß<br />

tanja.mess@beam-verlag.de<br />

Tel.: 06421/9614-18<br />

Erscheinungsweise:<br />

monatlich<br />

Satz und Reproduktionen:<br />

beam-Verlag<br />

Produktionsleitung:<br />

Jürgen Mertin<br />

Druck & Auslieferung:<br />

Brühlsche Universitätsdruckerei<br />

Der beam-Verlag übernimmt trotz sorgsamer<br />

Prüfung der Texte durch die Redaktion keine<br />

Haftung für deren inhaltliche Richtigkeit. Alle<br />

Angaben im Einkaufsführerteil beruhen auf<br />

Kundenangaben!<br />

Handels- und Gebrauchsnamen, sowie<br />

Warenbezeichnungen und dergleichen werden in<br />

der Zeitschrift ohne Kennzeichnungen verwendet.<br />

Dies berechtigt nicht zu der Annahme, dass<br />

diese Namen im Sinne der Warenzeichen- und<br />

Markenschutzgesetzgebung als frei zu betrachten<br />

sind und von jedermann ohne Kennzeichnung<br />

verwendet werden dürfen.<br />

Schwingungsmesstechnik für den mobilen Einsatz<br />

VibroGo von Polytec ist die mobile Laser-Schwingungsmesstechnik für Forscher und<br />

Ingenieure. Berührungslos erfasst VibroGo das reale Schwingverhalten, Akustik und<br />

Dynamik angeregter Strukturen mit einer großen Frequenzbandbreite von DC bis<br />

100 kHz. 17<br />

HDMI-Multi-Touch-<br />

Module<br />

Genauso einfach wie ein Standardmonitor<br />

werden die Plug-and-Play TFT-Display-<br />

Module von DLC (Vertrieb: Distec) in<br />

Betrieb genommen. Sie sind in den<br />

Größen 5, 7 und 10,1 Zoll erhältlich.<br />

Sie sind alle mit einem integrierten<br />

PCAP 5-Finger Multi-Touchscreen<br />

ausgestattet, der eine einfache und<br />

intuitive Bedienung ohne Tastatur<br />

ermöglicht. 35<br />

4 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


1, 2, 3, 4 - USB kann<br />

wieder mehr!<br />

USB hat sich von einer einfachen<br />

„gemeinsamen Schnittstelle“ für<br />

einige Peripheriegeräte zu<br />

einer vielseitigen, universellen<br />

Hochgeschwindigkeitsschnittstelle<br />

für alle externen Geräte,<br />

einschließlich Bildschirmen und<br />

Massenspeicher geräten,<br />

entwickelt. 80<br />

IP67 D-SUB Serien<br />

perfekt für den<br />

Einsatz in rauen<br />

Umgebungen<br />

Für den industriellen Einsatz<br />

in rauen Umgebungen werden<br />

Steckverbindersysteme benötigt, die<br />

besonderen Anforderungen gerecht<br />

werden. Das CONEC Sortiment<br />

beinhaltet ein vielfältiges Programm an<br />

IP67 D-SUB Steckverbindungen und<br />

entsprechenden Schutzhauben. 76<br />

CAN-FD PC-Interface für Automotive-Test-<br />

Systeme und Industrie-Anwendungen<br />

Moderne Automotive-Systeme und<br />

komplexe Industrie-Anwendungen<br />

verfügen oftmals über mehrere<br />

CAN- und CAN-FD-Netzwerke, die<br />

gleichzeitig an ein Test-, Monitoringoder<br />

Steuerungssystem angebunden<br />

werden müssen. Speziell für diesen<br />

Einsatzbereich bietet HMS mit der<br />

CAN-IB 640/PCIe eine<br />

PC-Karte an. 105<br />

Flexibler, robuster managed Gigabit Switch<br />

Die neue µMAGBES-Familie ist ein 10 - 19 Port manageable<br />

Gigabit Ethernet Switch. Die Lösung basiert auf der<br />

Designphilosophie von MPL: Flexibilität, geringer Stromverbrauch,<br />

lüfterlos, erweiterte Temperaturfähigkeit und langfristige<br />

Verfügbarkeit. 103<br />

Sonderteil Einkaufsführer:<br />

Industrielle<br />

Kommunikation<br />

ab Seite 45<br />

Index . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 46<br />

Produkte & Lieferanten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47<br />

Wer vertritt wen? . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 64<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 5<br />

Firmenverzeichnis . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67


IPCs/Embedded Systeme<br />

Anpassungsfähige Panel-PCs für hohe<br />

Ansprüche<br />

Advantech Panel-PCs SPC-200, SPC-500 und SPC-800 bei Aaronn Electronic<br />

Aaronn Electronic GmbH<br />

info@aaronn.de<br />

www.aaronn.de<br />

Aaronn Electronic hat mit den Produktreihen<br />

SPC-200 und SPC-500<br />

sowie SPC-800 von Advantech<br />

besonders flexibel einsetzbare Panel-<br />

PCs im Portfolio. Damit werden alle<br />

wichtigen HMI-Applikationen unterstützt.<br />

Bei den Serien SPC-200 und<br />

SPC-500 wird die Bedienung über<br />

individuell belegbare Bedientasten<br />

außen am Gehäuse unterstützt. Bei<br />

der neuen, silikon-freien, mindestens<br />

nach IP65 gegen Eindringen von und<br />

Wasser geschützten SPC-800-Serie,<br />

lässt sich die Bedienung durch<br />

eine anpassbare Erweiterung noch<br />

umfangreicher anwendungsspezifisch<br />

gestalten.<br />

Erweiterung der Advantech<br />

Panel-PCs<br />

Aaronn Electronic bietet seinen<br />

Kunden ab sofort die kürzlich vorgestellten<br />

Panel-PCs der Serie<br />

SPC-800 von Advantech an. Der<br />

Systemintegrator erweitert damit sein<br />

Portfolio an Advantech Panel-PCs,<br />

um besonders flexibel anpassbare<br />

Modelle für höchste Anforderungen<br />

in der Lebensmittel-, Getränke-,<br />

Pharma- und Verpackungsindustrie.<br />

Sie verhindern wirkungsvoll<br />

das Eindringen von Staub und Wasser.<br />

Die SPC-200-Serie erfüllt dazu<br />

rundum die Vorgaben von IP66, die<br />

SPC-500 Serie die Anforderungen<br />

der Schutzklasse IP69k und die<br />

SPC-800-Serie für das Gesamtsystem<br />

die Spezifikationen von<br />

IP65. Die Neuvorstellungen sind<br />

also auch für Umgebungen geeignet,<br />

in denen strengen Hygieneanforderungen<br />

eine regelmäßige Reinigung<br />

und Desinfektion der Geräte<br />

mit Druckwasser bei hohen Temperaturen<br />

und scharfen Reinigungsmitteln<br />

erforderlich machen.<br />

Besonderheiten<br />

Die neuen HMIs mit den Modellbezeichnungen<br />

SPC-815 und SPC-821<br />

mit Displaydiagonalen von 15,6 und<br />

21,5 Zoll bieten neben Multi-Touch-<br />

Unterstützung auch eine schnelle<br />

und einfache Bedienung über farbige<br />

Drucktasten. Höchste Flexibilität<br />

bietet eine zusätzliche Erweiterungseinheit,<br />

über die sich eine nahezu<br />

beliebige Anzahl an Wünschen für<br />

die Steuerung umsetzen lässt. Die<br />

Erweiterungseinheit unterstützt dazu<br />

auch eine Vielzahl an Peripheriegeräte<br />

und Steuerungen, etwa RFIDund<br />

NFC-Leser, Schlüssel schalter,<br />

LED-Anzeigen, Drucktasten und<br />

Not-Aus-Tasten.<br />

Gut durchdachtes Design<br />

und hohe Qualität<br />

Hervorzuheben ist zudem das silikonfreie<br />

Gehäuse-Design. Damit<br />

besteht bei Arbeitsvorgängen wie<br />

Löten, Kleben oder Beschichten<br />

keinerlei Gefahr einer Silikonverunreinigung.<br />

Systemsicherheit, Robustheit<br />

und Einsatzfähigkeit in industriellen<br />

Steuerungsanwendungen<br />

werden zudem mit der Zertifizierung<br />

IEC 61131-2 / 61010 nachgewiesen.<br />

Montage<br />

Bei der SPC-800-Serie lassen sich<br />

die Tragarme direkt am Panel-PC<br />

flexibel montieren. In ihnen laufen<br />

die Anschlusskabel, so dass sich<br />

nach der Installation am Panel-PC<br />

keine sichtbaren Kabel befinden<br />

und die Schutzklasse IP65 erreicht<br />

wird. Das System kann so im industriellen<br />

Umfeld überall da ergonomisch<br />

und sicher bereitgestellt werden,<br />

wo Anzeigen und Steuerungsfunktionen<br />

gebraucht werden. Die<br />

Kabel werden durch den Schwingarm<br />

zu einem Bereich geführt, auf<br />

den zugegriffen werden kann, ohne<br />

das Gerät zu demontieren. Dies<br />

gewährleistet einfachen Zugriff auf<br />

die Strom-, Ethernet- und USB-<br />

Anschlüsse und erlaubt es, Standardanschlüsse<br />

zu nutzen.<br />

Viele Anwendungsbereiche<br />

„Die SPC-Serie überzeugt durch<br />

das sehr flexible Design und die gute<br />

Eignung für den Einsatz in rauen<br />

Umgebungen – nach IP65 für das<br />

Gesamtsystem sogar mit Standardanschlüssen<br />

und dank M12-Steckverbindern<br />

bei der SPC-200er Serie<br />

sogar IP66. Clever gelöst ist auch<br />

die Integration der Anschlüsse in<br />

den flexibel montierbaren Monitor-<br />

Armen, die Anschluss und Wartung<br />

deutlich erleichtert“, kommentiert<br />

Gerhard Fragner, Sales Manager bei<br />

Aaronn Electronic. Er sieht für die<br />

dichten und leicht zu reinigenden,<br />

6 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


IPCs/Embedded Systeme<br />

neuen Panel-PCs umfangreiche<br />

Anwendungsgebiete, aufgrund der<br />

guten Produkteigenschaften auch<br />

in der Pharma branche, der Lebensmittelindustrie<br />

und überall, wo Öle<br />

und Schmierstoffe verwendet oder<br />

verarbeitet werden.<br />

Advantech SPC-800<br />

Industrie-Computer<br />

mit Backup-Lösung<br />

von Waxar<br />

Der Distributor für Industrie-<br />

Computer ICP Deutschland bietet<br />

zusammen mit den Rechnern<br />

aus seinem Portfolio ab sofort die<br />

Backup-Lösung von Waxar an.<br />

Mit der Software lässt sich vom<br />

Datenträger eines IPCs, der für<br />

die Steuerung von Fertigungsmaschinen<br />

eingesetzt wird, eine<br />

Sicherungsdatei der produktionsrelevanten<br />

Daten erstellen. Sie<br />

ermöglicht bei einem Ausfall der<br />

Steuerung infolge von Schadcode-Befall<br />

oder Manipulation<br />

die schnelle Wiederherstellung<br />

der Anlagenfunktionalität. Waxar<br />

hat die Backup-Lösung speziell<br />

für industrielle Anwendungen<br />

entwickelt, bei denen die Vermeidung<br />

von Kosten durch lange<br />

Stillstandzeiten und Produktionsausfälle<br />

an erster Stelle stehen.<br />

Die Backup-Software von<br />

Waxar arbeitet unabhängig vom<br />

Betriebssystem und sichert bitgenau<br />

die Daten von der Festplatte<br />

des Industrierechners. Damit das<br />

Produktionssystem nicht beeinträchtigt<br />

wird, wird die Software<br />

von einer externen Speichereinheit<br />

aus ausgeführt, auf der auch<br />

die Sicherungsdatei erstellt wird.<br />

Datensicherung und Restore laufen<br />

voll automatisiert ab und können<br />

auch von Benutzern ohne<br />

spezielle IT-Kenntnisse bedient<br />

werden. Im Bundle mit den Industrie-Rechnern<br />

von ICP Deutschland<br />

werden die Produkte Waxar<br />

ImageStick und Waxar InstantImage<br />

angeboten, die sich bei<br />

identischem Kern durch Zusatzfunktionalität<br />

wie die Wahlmöglichkeit<br />

zwischen inkrementeller<br />

und differentieller Sicherung sowie<br />

Verschlüsselung unterscheiden.<br />

• ICP Deutschland GmbH<br />

www.icp-deutschland.de<br />

Die Serie Advantech SPC-800<br />

umfasst zunächst die beiden Panel-<br />

PCs SPC-815 und SPC-821. Sie<br />

verfügen über ein 15,6 respektive<br />

21,5 Zoll großes, kratzfestes<br />

P-CAP-Multi-Touch-Display im<br />

Format 16:9. Die lüfterlosen HMIs<br />

sind mit Prozessoren aus der Intel<br />

Skylake U-Serie lieferbar und bieten<br />

im Standard bereits 8 GB RAM<br />

(erweiterbar auf 16 GB). Neben zwei<br />

Gigabit-Ethernet-Ports stehen zwei<br />

rückwärtige USB-3.0-Anschlüsse<br />

und ein USB-2.0-Anschluss auf<br />

der Vorderseite zur Verfügung. Eine<br />

Storage-Erweiterung ist über einen<br />

2,5-Zoll-SATA-Einbaurahmen möglich.<br />

Die Displayauflösung beträgt<br />

beim 15,5-Zoll-Modell SPC-815 1280<br />

x 720 (HD, Full HD optional erhältlich),<br />

beim 21,5-Zoll Modell SPC-<br />

821 immer Full HD (1920 x 1080).<br />

Advantech SPC-500<br />

Bereits länger führt Aaronn die<br />

Serie Advantech SPC-500 mit Edelstahlgehäuse.<br />

Sie eignet sich für<br />

Applikationen in der Lebens mittel-,<br />

Getränke und Pharmaindustrie, bei<br />

denen eine Zertifizierung nach IP69<br />

erforderlich ist. Angeboten werden<br />

eine Ausführung mit 21,5-Zoll-Display,<br />

Intel Celeron J1900 und 4 GB<br />

RAM sowie ein-Display mit Intel<br />

Core i3-6100U-Prozessor und<br />

8 GB RAM (erweiterbar auf 16 GB)<br />

für rechenintensive Applikationen.<br />

Beide können zur Visualisierung<br />

oder dank des mit einem Splitterschutzfilm<br />

geschützten Touchscreens<br />

sowie der integrierten Funktionstasten<br />

auch zur Steuerung eingesetzt<br />

werden. In Umgebungen mit hoher<br />

Luftfeuchtigkeit vermeidet eine auf<br />

Ventilen basierende Luftzirkulation<br />

Kondensation aufgrund wechselnder<br />

Temperaturen. Als Schnitt stellen<br />

stehen neben RS-232 zweimal USB<br />

und zweimal LAN zur Verfügung, zur<br />

Erweiterung sind zwei Mini-PCIe-<br />

Slots vorhanden.<br />

Advantech SPC-200<br />

Die Serie Advantech SPC-200<br />

erfüllt den Bedarf nach einem stationären<br />

Multi-Touch-Panel-PC im<br />

nach Schutzklasse IP66 wasserdichten<br />

Gehäuse für anspruchsvolle<br />

grafische Applikationen. Dazu<br />

sind standardmäßig 8 GB RAM<br />

und ein Intel-Prozessor der sechsten<br />

Generation (Skylake) aus der<br />

Core U-Serie verbaut. Optional ist<br />

auch eine Intel Core i5- oder Intel<br />

Core i7-CPU (6300U bzw. 6600U)<br />

möglich.<br />

Neben RS-232 stehen über M12-<br />

Konnektoren auch zweimal USB<br />

und zweimal Gigabit-Ethernet zur<br />

Verfügung. Optional ist die Erweiterung<br />

über einen Mini-PCIe-Slot<br />

möglich, auch Platz für ein 2,5 Zoll<br />

SATA-Laufwerk ist vorhanden. ◄<br />

M A S S GmbH<br />

Josef-Bautz-Str.15 63457 Hanau<br />

Tel. +49 (0)6181 90688-0<br />

www.mass.de * info@mass.de<br />

Industriecomputer nach MASS<br />

Großdisplays +<br />

Interaktive Multi-<br />

Touch Displays mit ►<br />

21"- 98" Diagonale<br />

IPC im 19"-Rack<br />

300-480mm Tiefe<br />

1-4 HE Höhe, alle ►<br />

IPC-Prozessoren.<br />

All-in-one PC/ Panel-<br />

◄ oder frei stehend,<br />

7"-21"Display Multitouch<br />

PCAP 10-Finger Bedieng.<br />

Glas-Front IP65; div. I/O<br />

Embedded Boxes<br />

◄ viele IPC-Varianten mit<br />

Intel-, AMD- , Raspi-CPU<br />

IPC Raspberry Pi 3B+ /<br />

4B Industriecomputer<br />

7"/10"/15" Touchdisplay,<br />

◄ SPS-Erweiterung Xtend,<br />

Tragarm oder Standfuß,<br />

auch als embedded Box<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 7


IPCs/Embedded Systeme<br />

Prozessvisualisierung an Maschinen und<br />

Anlagen mit ThinManager<br />

AMC - Analytik & Messtechnik<br />

GmbH Chemnitz<br />

info@amc-systeme.de<br />

www.amc-systeme.de<br />

Mit den Solution Ready Platformen<br />

(SRP) für Fabrik-Prozess-Visualisierung<br />

(FPV) der SRP-FPV240 Reihe<br />

können Benutzer alle Serveranwendungen<br />

und Thin Clients vom Werk<br />

bis zum Kontrollraum auf einer einzigen<br />

Benutzeroberfläche verwalten.<br />

Benutzer können entscheiden, auf<br />

welchen Client / Benutzer zugegriffen<br />

werden soll und welche Inhalte<br />

angezeigt werden sollen. Die SRP-<br />

FPV240 Thin Clients bieten außerdem<br />

eine hervorragende Visualisierung<br />

über Multi-Monitor-, Multi-<br />

Session- und flexible Bildschirmkachelfunktionen,<br />

die besonders für<br />

Multi tasking geeignet sind. Darüber<br />

hinaus bieten diese echten industriellen<br />

Thin Client Systeme (ohne<br />

HDD/SSD) eine hohe Zuverlässigkeit<br />

in jeder automatisierten Umgebung.<br />

Kosten durch unerwartete<br />

Ausfallzeiten werden damit erheblich<br />

reduziert.<br />

Hauptmerkmale der<br />

SRP-FPV2240 Serie<br />

• Zentrales Anwendungs- und<br />

Client-Management: Verwalten<br />

aller Serveranwendungen und<br />

die ThinClients vom Werksgelände<br />

bis zum Kontrollraum auf<br />

einer einzigen Benutzeroberfläche.<br />

Benutzer können entscheiden,<br />

auf welchen Client / Benutzer<br />

zugegriffen werden soll und<br />

welche Inhalte angezeigt werden<br />

sollen.<br />

• Unterstützt überlegene Visualisierung<br />

für Multitasking: ThinClients<br />

bieten eine überlegene Visualisierung<br />

durch virtuelles Screening<br />

wie Multi-Monitor-, Multi-Session-<br />

und flexible Screen-Tiling-<br />

Funktionen. Besonders nützlich<br />

für Multi tasking-Szenarien.<br />

• Einfache Wartung des Thin Client<br />

mit weniger Ausfallzeiten: Der<br />

plattenlose industrielle ThinClient<br />

bietet eine hohe Zuverlässigkeit<br />

in jeder automatisierten<br />

Umgebung, wodurch zusätzliche<br />

Kosten durch unerwartete Ausfallzeiten<br />

erheblich reduziert werden.<br />

ThinManager<br />

Mit der Einführung von Industrie<br />

4.0 und dem daraus resultie-<br />

8 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


IPCs/Embedded Systeme<br />

renden Trend zu mehr Automatisierung<br />

und Datenkommunikation<br />

in der Fertigung sind Technologielösungen,<br />

die das Management<br />

zentralisieren und die Datenvisualisierung<br />

optimieren können,<br />

unverzichtbar geworden. Um diesem<br />

Bedarf gerecht zu werden,<br />

wurde die SRP-FPV240-Serie entwickelt,<br />

die auf verschiedenen Thin<br />

Client-Optionen basiert.<br />

Diese sind mit einem ACP-BIOS<br />

ausgestattet sind und vollständig<br />

mit der innovativen Thin Manager-<br />

Software kompatibel, welche von<br />

ACP Automation Control Products<br />

(ab Herbst 2016 Übernahme durch<br />

Rockwell Automation) entwickelt<br />

wurde. ThinManager verfügt über<br />

eine Thin Client-basierte Architektur<br />

und ist eine Technologie, die<br />

eine zentrale Verwaltung ermöglicht,<br />

indem sie sich nahtlos in vorhandenes<br />

MES und ERP integriert<br />

und eine Vielzahl von Funktionen,<br />

Tools und Zugriffs methoden bietet,<br />

mit denen Benutzer von einer einzigen<br />

Schnittstelle alle Serveranwendungen<br />

und Überwachungssitzungen<br />

verwalten können. Mit<br />

Unterstützung für mehrere Monitore,<br />

virtuelle Bildschirme, Schatten,<br />

Sitzungsskalierung und Bildschirmkacheln<br />

bietet ThinManager<br />

alle Funktionen, die zum Anpassen<br />

der Darstellung und Visualisierung<br />

von Daten aus mehreren<br />

Quellen erforderlich sind. Benutzer<br />

können ihre Anzeigeansicht<br />

an bestimmte betriebliche Anforderungen<br />

anpassen, ohne eine einzelne<br />

Codezeile neu schreiben zu<br />

müssen. Thin Manager unterstützt<br />

auch vollständige Redundanz und<br />

sofortiges Fail over auf der Serverseite,<br />

um eine hohe Verfügbarkeit<br />

und konsistente Zuverlässigkeit für<br />

Automatisierungsvorgänge in Industriequalität<br />

sicherzustellen.<br />

SRP-FPV240-Reihe<br />

mit vorinstalliertem<br />

ACP-enabled BIOS für<br />

ThinManager<br />

Die SRP-FPV240-Serie ist eine<br />

Gruppe von Produkten verschiedener<br />

Box-IPCs und All-in-One<br />

Touch-Panel-IPCs, die mit vorinstalliertem<br />

ACP-enabled BIOS für<br />

ThinManager als Visualisierungspaket<br />

für Automatisierungsprozesse<br />

der Kunden zur Verfügung stehen.<br />

Für Systemintegratoren bieten SRP-<br />

FPV240-Lösungen eine effektive<br />

Plattform für den Aufbau skalierbarer<br />

Datenverwaltungssysteme<br />

und die Entwicklung intelligenter<br />

Fabrikfunktionen. Dies liegt daran,<br />

dass Thin Client-Geräte kein eingebettetes<br />

Betriebssystem haben. Dies<br />

bedeutet, dass sie automatisch von<br />

einem zentralen Verwaltungs-Hub<br />

aus konfiguriert werden können und<br />

keine Firmware-Updates erfordern<br />

oder im Laufe der Zeit veraltet sind.<br />

Darüber hinaus unterstützen die<br />

SRP-FPV240-Lösungen Plug-and-<br />

Play-Funktionen. Auf diese Weise<br />

können Thin Clients austauschbar<br />

ersetzt und mit vorhandenen<br />

Systemen kombiniert werden. Dies<br />

erleichtert die vertikale Integration<br />

und beschleunigt die Realisierung<br />

von Anwendungen.<br />

Effizientes Management und<br />

einfache Wartung<br />

Die Lösungen der SRP-<br />

FPV240-Serie bieten eine nachhaltige<br />

und skalierbare Plattform<br />

zur Steigerung der Produktivität<br />

durch Steigerung der Produktionseffizienz<br />

und Minimierung von<br />

System ausfallzeiten durch zentrales<br />

Management. Da Anwendungen auf<br />

dem Terminalserver und nicht auf<br />

Thin Clients ausgeführt werden,<br />

müssen Anwendungen nur einmal<br />

auf dem Server installiert werden,<br />

um für alle Clientgeräte verfügbar<br />

zu sein. Dies reduziert die betriebliche<br />

Komplexität und ermöglicht<br />

eine effizientere Verwaltung von<br />

Zugriffsrechten, Authentifizierung<br />

und Sicherheit durch konsistente<br />

Richtlinienanwendung. Um die Überwachung,<br />

Überwachung und Steuerung<br />

aller Prozesse weiter zu verbessern,<br />

unterstützen die Lösungen<br />

der SRP-FPV240-Serie auch den<br />

unabhängigen Betrieb von MES-,<br />

ERP-, SCADA- und VM-Systemen<br />

auf einem einzelnen Clientgerät.<br />

Erweiterte Visualisierung für<br />

Multitasking<br />

Die Lösungen der SRP-<br />

FPV240-Serie in Kombination mit<br />

der ThinManager-Software ermöglichen<br />

die sichere und zentralisierte<br />

Verwaltung aller Thin Client-Geräte,<br />

Serverprozesse und Datenvisualisierungsquellen<br />

in einem Automatisierungsnetzwerk.<br />

Leistungsstarke<br />

Visualisierungsfunktionen,<br />

einschließlich flexibler Bildschirmkacheln<br />

und Unterstützung für<br />

mehrere Monitore, ermöglichen<br />

die Anzeige mehrerer Sitzungen<br />

und Anzeigen auf einem einzigen<br />

Monitor für erweiterte Multitasking-<br />

Vorgänge. Darüber hinaus können<br />

das Display-Layout und der Inhalt,<br />

die an Client- Terminals geliefert<br />

werden, vollständig an bestimmte<br />

Benutzerprofile angepasst werden.<br />

Server-Failover und Plugand-Play-Funktionalität<br />

Für zusätzliche Zuverlässigkeit<br />

und Sicherheit unterstützen mit<br />

ACP BIOS for ThinManager vorinstallierte<br />

SRP-FPV240-Lösungen<br />

sowohl Server-Failover als auch<br />

Plug-and-Play-Funktionen. Durch<br />

die Bereitstellung eines Server-<br />

Failovers können alle Thin Clients<br />

im Falle eines Serverausfalls ohne<br />

Unterbrechung zu einem Backup-<br />

Terminalserver wechseln. Mit der<br />

Plug-and-Play-Funktion kann das<br />

Terminal bei einem Ausfall eines<br />

Thin Clients problemlos ohne Konfiguration<br />

ausgetauscht werden.<br />

Der neue Thin Client ruft einfach<br />

die Terminalkonfigurationsdaten<br />

ab und nimmt deren Identität an.<br />

Darüber hinaus bleiben aktive Sitzungen<br />

auf dem Server erhalten,<br />

die auf dem neuen Client automatisch<br />

wieder aufgenommen werden,<br />

wodurch Datenverluste und Workflow-Störungen<br />

vermieden werden.<br />

Plattformangebote der Serie<br />

SRP-FPV240<br />

Die SRP-FPV240-Serie umfasst<br />

aktuell acht Thin Clients, die in<br />

die ACP-BIOS-Software eingebettet<br />

sind. Diese Thin Clients in<br />

Industrie qualität zeichnen sich<br />

durch ein stromsparendes Design<br />

und einen kompakten Formfaktor<br />

aus und können flexibel in Umgebungen<br />

mit begrenztem Platz installiert<br />

werden. Da SRP-FPV240<br />

Thin Clients plattenlos sind, sind<br />

sie außerdem weniger anfällig für<br />

Schäden durch Staub oder Vibrationen,<br />

was zu minimaler Wartung<br />

und reduzierten Systemausfallzeiten<br />

führt. Jeder dieser Thin Clients<br />

bietet unübertroffene Leistung für<br />

eine Vielzahl von industriellen Automatisierungs-<br />

und Smart Factory-<br />

Anwendungen.<br />

Die Multi-Display ThinClient<br />

Modelle SRP-FPV240-AE, SRP-<br />

FPV240-02 und SRP-FPV241-AE<br />

unterstützen mehrere Display-Ausgänge<br />

und Video-Schnittstellen (VGA<br />

/ HDMI / Display-Port) sowie Full HD<br />

und Ultra HD (4K) -Auflösungen,<br />

die hochwertige Hardware lösungen<br />

für verschiedene Anzeigeanwendungen<br />

bieten.<br />

Das Multi-Touch Panel Thin-<br />

Client Modell SRP-FPV240-03<br />

ist ein 21,5-Zoll-Full-HD-Display<br />

mit IP69K-Schutz und schützt vor<br />

Hochdruck- / Temperatursprühnebel<br />

und das Eindringen von Staub.<br />

Die Touch Panel ThinClient Plattformen<br />

SRP-FPV240-04, SRP-<br />

FPV240-05 und SRP-FPV240-06<br />

sind robuste industrieerprobte Allin-One<br />

HMI Systeme mit Intel Atom<br />

E3827 1,75 GHz Prozessor und 4 GB<br />

DDR3L-SDRAM und 12,”-, 15”- oder<br />

17” TFT LED LCD Displays. ◄<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 9


IPCs/Embedded Systeme<br />

Mit Grafikkarten die Leistung boosten<br />

GPU-Computing mit GM-1000<br />

unterstützt RAID 0,1,5 und 10.<br />

Weitere Speicheroptionen ergeben<br />

sich durch 3x mSATA-Sockel<br />

und 1x PCIe x4 M.2 2280 M-Key<br />

mit NVMe-Support.<br />

Erweiterungsmöglichkeiten<br />

Der GM-1000 ist durch eine Reihe<br />

an Erweiterungsmöglichkeiten an die<br />

gewünschte Anwendung anpassbar:<br />

2x SIM-Sockel für Funkverbindung,<br />

3x Mini-PCIe, 1x PCIe x2<br />

M.2 2230 E-Key (unterstützt CNVi-<br />

Modul). Hinzu kommen noch proprietäre<br />

Karten: Via CMI-Modul hat<br />

man die Wahl zwischen 10GLAN,<br />

GbE LAN, M12 LAN, COM oder<br />

Digital In/Out, via CFM-Modul kann<br />

der PC mit IGN-Funktionalität ausgerüstet<br />

werden.<br />

All diese Funktionen bietet der<br />

GM-1000 bei Abmessungen von 26<br />

x 20 x 8,5 cm und bei einer Betriebstemperatur<br />

zwischen -40 und 50 °C<br />

(mit einer 80W-CPU) und -40 und<br />

70 °C (mit einer 35W-CPU). ◄<br />

compmall GmbH<br />

www.compmall.de<br />

Anwendungen mit vielen parallel<br />

ausgeführten Berechnungen sind<br />

prädestiniert für GPGPUs (General<br />

Purpose Computation on Graphics<br />

Processing Units). Ihre Stärke liegt im<br />

parallelen Bearbeiten gleichförmiger<br />

Aufgaben wie Matrix- oder Vektorberechnungen.<br />

Dazu gehören Anwendungen<br />

im Bereich Machine Vision<br />

wie automatisches Sortieren, automatische<br />

optische Inspektion oder<br />

bildverarbeitungsgesteuerte Robotik,<br />

Anwendungen im Fahrzeug wie<br />

autonomes Fahren, Toter- Winkel-<br />

Erkennung oder Fahrer-Müdigkeitserkennung,<br />

Anwendungen in<br />

der Video-Überwachung wie Verhaltensvorhersage<br />

oder Gesichtserkennung<br />

und Anwendungen im<br />

Verkehrssektor wie Verkehrsmonitoring,<br />

Nummernschild-Erkennung<br />

oder Gepäck-Screening.<br />

Hochklassiger<br />

GPU-Computing-PC<br />

Mit dem GM-1000 bietet compmall<br />

erstmals einen hochklassigen<br />

GPU-Computing-PC, der Hochleistungs-CPU<br />

mit korrelierender GPU<br />

verbindet. Integriert werden können<br />

Prozessoren der 9./8. Gen. Intel<br />

Xeon/ Core i7, i5, i3, Pentium und<br />

Celeron, sodass sich der GM-1000<br />

an jegliche Anwendung anpassen<br />

lässt. 2x DDR4-2666/2400 MHz<br />

SO-Dimm-Sockel erlauben den Einbau<br />

von bis zu 64 GB RAM. Integriert<br />

ist ein Intel UHD-Grafikchip,<br />

der bis zu drei unabhängige Displays<br />

unterstützt (DVI-I, Display-<br />

Port und HDMI).<br />

Rechenleistung erhöhen<br />

Die Rechenleistung des GM-1000<br />

erhöht sich gravierend, wenn über<br />

die MXM-Schnittstelle ein MXM-<br />

GPU-Moduls ergänzt wird. Ein externer<br />

Lüfter (wird auf den PC aufgesetzt)<br />

sorgt dafür, dass der PC nicht<br />

überhitzt. Die Lüftergeschwindigkeit<br />

wird über die BIOS-Einstellungen,<br />

basierend auf der CPU-Temperatur,<br />

gesteuert.<br />

Weitere Schnittstellen<br />

• 2x GbE LAN<br />

• 4x RS-232/422/485<br />

• 4x USB 3.2 Gen2 (10 Gbp/sec)<br />

• und 4x USB 3.2 Gen1 (5 Gbp/sec).<br />

Als Speicher stehen hot-swappable<br />

2x 2,5 Zoll HDD/SDD für SATA III<br />

zur Verfügung, wobei die Schachthöhe<br />

mit 15 mm Speicherkarten mit<br />

hoher Kapazität fasst. Der GM-1000<br />

Mehr Information: https://www.comp-mall.de/useruploads/files/Datenblaetter_manuell/<strong>2020</strong>05_GM-1000.pdf<br />

10 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Drei neue IPCs mit Edelstahlgehäuse<br />

IPCs/Embedded Systeme<br />

Die Bedien- und Anzeigesysteme von industriellen Automatisierungsanlagen<br />

werden bei MASS ständig weiterentwickelt, um die neuesten Eigenschaften<br />

am Markt zu präsentieren. Neben den immer leistungs fähigeren<br />

CPU- und Speichermodulen wurden die Displays, Touchscreens, Kommunikationsbaugruppen,<br />

Schnittstellen, Netzteile und die Anschlusstechnik<br />

auf den neuesten Stand gebracht. Besonders die Gehäuse mit Schutzart<br />

IP66 sind oft unumgänglich für raue Industrieumgebung.<br />

Heute bietet MASS drei gängige SAC-Systeme (Stand-alone Computer)<br />

mit den derzeit wichtigsten Eigenschaften für robuste IPCs.<br />

Anwendungsbereiche<br />

• Bedienen und Beobachten von komplexen Maschinen oder Anlagen,<br />

• Betriebs- und Maschinendatenerfassung (BDE / MDE / MES),<br />

• Produktionsvisualisierung (z. B. für Leitstände),<br />

• Darstellung von papierlosen Fertigungsunterlagen (z. B. Funktionspläne).<br />

• MASS GmbH<br />

info@mass.de, www.mass.de<br />

CPU<br />

Hauptspeicher<br />

Intel 7. Gen.Core i5-7300U/Pentium 4415U<br />

Chipset Intel SoC, lüfterlos<br />

1x DDR4 2133 MHz SO-DIMM Sockel bis 16 GB (non-ECC)<br />

Massenspeicher 1x 2,5“ SATA III HDD oder SSD<br />

Watchdog 1 - 255 sek. watchdog timer wählbar<br />

Power IN<br />

12/24 V DC<br />

Display<br />

15“, 17“ oder 21,5“ LCD (LED).<br />

Auflösung 15“ XGA 1024x768p<br />

Auflösung 17“ SXGA 1280x1024p<br />

oder WUXGA 1920x1080p bei 21,5“<br />

Display flächendeckend im Frontrahmen, ohne Schmutzfugen<br />

Touch<br />

5-Draht resistiver Touch<br />

oder projektiert kapazitiver Touch (USB interface);<br />

Betriebssystem Windows 10 IoT LTSC 2019 oder Ubuntu 16.04<br />

Gehäuse<br />

Edelstahl IP66 / IP69K rundum<br />

I/O-Ports<br />

Power IN = 1x M12 Stecker wasserdicht<br />

2x USB2.0 M12 Stecker wasserdicht<br />

1x COM für RS232/422/485 mit M12 -Stecker wasserdicht<br />

2x GbE LAN mit M12 Stecker wasserdicht unterstützt<br />

Wake-on-LAN<br />

Erweiterungs-Slot 1x Mini PCIe slot (Mini PCIe und USB-Signal)<br />

Zertifikat FCC / CE<br />

Zubehör<br />

Standfuß mit verstellbarem Neigungswinkel<br />

Wandbefestigung VESA 100<br />

Beschleunigung mit<br />

20-facher Rechenleistung<br />

und A100 GPUs<br />

Bressner Technology hat das<br />

PCIe Gen 4-Erweiterungssystem,<br />

von One Stop Systems, im europäischen<br />

Raum eingeführt. Das<br />

19-Zoll OSS 4UV PCIe „Value-<br />

System“ unterstützt NVIDIA<br />

A100 Tensor Core-GPUs vollständig<br />

und kann die Rechenleistung<br />

gegenüber der vorherigen<br />

Generation um das 20-fache<br />

steigern. Mit OSS 4UV können<br />

Systementwickler nahezu jeden<br />

Gen4 Server skalieren, um die<br />

Leistung rechenintensiver Anwendungen<br />

wie KI-Training, KI-Inferenz,<br />

Video analyse und XR-Rendering<br />

zu steigern. Für die KI-<br />

Inferenz in kleineren neuronalen<br />

INT4-Netzen kann das System<br />

Spitzen rechenoperationen von<br />

bis zu 19,9 PetaOPS erreichen.<br />

Die A100-GPUs können über<br />

einen NVlink der dritten Generation<br />

miteinander verbunden werden,<br />

welcher eine GPU-zu-GPU-<br />

Verbindung von 600 GB/s bietet.<br />

Das OSS 4UV verfügt außerdem<br />

über zwei PCIe x16 Gen4<br />

Steckplätze, über die die aktuellste<br />

Generation von Netzwerkschnittstellen-Controllern<br />

(NICs)<br />

Daten im gesamten Rechenzentrum<br />

oder Edge-Netzwerk transferieren<br />

kann. Während das<br />

OSS 4UV nahezu jeden Gen4-<br />

Server mit bis zu acht A100 PCIe-<br />

GPUs und zwei NICs verbinden<br />

kann, bietet Bressner auch eine<br />

vollständige Cloud-fähige NVI-<br />

DIA GPU-Lösung mit dem auf<br />

einem OSS 2U-EOS-4a Gen4-<br />

Server vorinstallierten OSS 4UV.<br />

• Bressner Technology GmbH<br />

info@bressner.de<br />

www.bressner.de<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 11


IPCs/Embedded Systeme<br />

Industrie-Rechner jetzt auch für die<br />

Schaltschrankmontage verfügbar<br />

Hutschienen-IPCs von EFCO haben alle Anschlüsse vorne<br />

Bei den Eagle-Eyes-Industrie-PCs von EFCO (links AIHD, rechts AIMD) befinden sich<br />

nicht nur alle Anschlüsse vorne, sondern auch die Zugänge zum RTC-Batteriefach,<br />

Festplattenschächten oder Steckplätzen für die Hardware-Erweiterung<br />

(© EFCO Electronics GmbH )<br />

EFCO Electronics GmbH<br />

sales@efcotec.de<br />

www.efcotec.de<br />

EFCO Electronics stellt zwei Versionen<br />

seiner Eagle-Eyes Industrie-<br />

Rechner vor, welche für die direkte<br />

Montage auf der Hutschiene (auch<br />

C-Schiene oder DIN-Rail genannt)<br />

gedacht sind. Sämtliche Anschlüsse<br />

befinden sich dabei vorne an der<br />

Gerätefront. Während die High-<br />

End-Version AIHD mit Intel-Prozessoren<br />

der 6. und 7. Generation<br />

oder mit dem Xeon E3 ausgestattet<br />

werden kann, ist die kleinere Version<br />

AIMD im mittleren Leistungsbereich<br />

angesiedelt. Beide Versionen<br />

sind robust und ohne drehende Teile<br />

aufgebaut sowie für einen Temperaturbereich<br />

von -25 bis 50 °C ausgelegt;<br />

optional für Einsatztemperaturen<br />

bis +70 °C.<br />

„Sämtliche Anschlüsse, die<br />

Zugänge zur Stützbatterie für die<br />

Echtzeituhr (RTC-Batterie) sowie<br />

zum Harddisk-Schacht befinden sich<br />

leicht zugänglich auf der Vorderseite<br />

der wartungsarmen Industrie-PCs”,<br />

erklärt Helmut Artmeier, Geschäftsführer<br />

der EFCO Electronics GmbH.<br />

„Das vereinfacht die Hutschienenmontage<br />

und die Verkabelung<br />

im Schaltschrank<br />

ganz erheblich”.<br />

Die Seitenteile<br />

der Gehäuse funktionieren<br />

wie zusätzliche<br />

Kühlkörper und sorgen<br />

für lüfterlose Wärmeabfuhr<br />

durch Konvektion.<br />

Ausgestattet mit<br />

einem Weitbereichseingang,<br />

kommen die<br />

Eagle-Eyes Hutschienen-IPCs<br />

AIHD und<br />

AIMD mit Versorgungsspannungen<br />

von 9 bis<br />

36 V DC zurecht. Der<br />

integrierte Überspannungsschutz<br />

ist für<br />

80 V (1 ms) ausgelegt<br />

und schützt die<br />

Rechner wirksam vor<br />

Störimpulsen im Bordnetz<br />

von Fahrzeugen.<br />

Zahlreiche<br />

Schnittstellen<br />

Die auf Langzeitverfügbarkeit<br />

ausgelegten Industrierechner<br />

bieten eine breite Palette von<br />

Industrie-Schnittstellen (z. B. auch<br />

RS485), zahlreiche USB3.0- und<br />

GbE-Schnittstellen mit PoE sowie 16<br />

digitale I/Os. Deren Funktion ist per<br />

API direkt über das Betriebs system<br />

einstellbar, genauso wie die Funktionszuordnung<br />

der Anzeige-LEDs<br />

und des kleinen Displays (das auch<br />

gut für die permanente Darstellung<br />

eines Firmenlogos genutzt werden<br />

kann). Mit dieser Ausstattung eignen<br />

sich beide Varianten für komplexe<br />

Applikationen im Bereich der Bildverarbeitung<br />

oder als Edge Computing<br />

Plattform.<br />

Bis zu drei Monitore<br />

Disk RAID 0/1/5 wird ebenso<br />

unterstützt, wie Multi-Stream Transport<br />

(MST): An einem Display-<br />

Port können bis zu drei Monitore<br />

mit unterschiedlichen Bildinhalten<br />

betrieben werden. Das Kabel wird<br />

in diesem Fall einfach durchgeschleift,<br />

was in kompakten Geräten<br />

oder komplexen Maschinen<br />

die interne Verkabelung deutlich<br />

vereinfacht. Via PCIe / Mini-PCIe<br />

/ mSATA sowie mittels zweier<br />

SIM-Push-Push-Steckplätze kann<br />

die Hardware kundenspezifisch<br />

erweitert werden.<br />

Üblicherweise kommt auf den<br />

Eagle-Eyes IPCs ein Windows-<br />

10-IoT-Betriebssystem zum Einsatz<br />

(z. B. Windows-10-IoT-Enterprise).<br />

Dabei kann EFCO auch das<br />

Thema „Lizenzierung” übernehmen<br />

oder bereits bei Aus lieferung<br />

ein vom Kunden bereitgestelltes<br />

Image aufspielen, um später die<br />

Inbetriebnahme abzu kürzen oder<br />

zu vereinfachen. Ebenso sind<br />

kundenspezifische Konfigurationen<br />

oder Gehäuselösungen<br />

realisierbar.<br />

Eagle-Eyes Familie<br />

für Automation und<br />

Bildverarbeitung<br />

Mit Eagle-Eyes bezeichnet<br />

EFCO seine Baureihe lüfterloser<br />

Industrie-Computer, welche hinsichtlich<br />

höchster Leistungsanforderungen<br />

optimiert sind. Aufgrund<br />

ihrer kompakten Abmessungen<br />

eignen sich die mit unterschiedlichen<br />

Prozessoren ausgestatteten<br />

Familien mitglieder besonders für<br />

Anwendungen mit beengten Platzverhältnissen.<br />

Anwendungsbereiche<br />

Eingesetzt werden die Eagle-<br />

Eyes-Rechner für die industrielle<br />

Bildverarbeitung, zur Videodarstellung<br />

oder allgemein für die<br />

Fabrik automation bzw. Industrial-<br />

IoT-Lösungen im Sinne der Industrie<br />

4.0. Eine solche Anwendung<br />

ist die Nachrüstung bestehender<br />

Maschinen und Geräte mit Remote-<br />

Services, vor allem Fernzugriff, Fernwartung<br />

sowie Fernüberwachung<br />

bzw. Alarm-Management. Entsprechend<br />

ist EFCO in diesem Bereich<br />

eine Partnerschaft mit TeamViewer<br />

IoT eingegangen, und ermöglicht<br />

seinen Kunden damit, sich von<br />

überall aus jederzeit auf alle ihre<br />

Endpunkte zu verbinden, diese zu<br />

überwachen bzw. zu steuern. ◄<br />

12 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


IPCs/Embedded Systeme<br />

Kosteneffektiver IPC aus Stahl<br />

und Edelstahl<br />

Picos führt 32 Zoll Stahl- und Edelstahl-PC für raue und hygienisch<br />

anspruchsvolle Umgebungen ein<br />

Tel. 0 64 32 / 91 39-757<br />

Fax 0 64 32 / 91 39-711<br />

Innovative Computer • Zuckmayerstr. 15 • 65582 Diez<br />

GmbH<br />

SINCE 1982<br />

vertrieb@ico.de<br />

www.ico.de/pci<br />

INDUSTRIAL CLOUD IOT ROUTER<br />

0°C- 60°C<br />

• Cellular Advanved LTE<br />

CAT-6 Modem<br />

• Qualcom Atheros<br />

QCA9892<br />

• Unterstützt IEEE 802.11<br />

a/b/g/n<br />

• Unterstützt 2x 10 /<br />

100Base-TX WAN /<br />

LAN-Ports<br />

• WPA, WPA2, TKIP, AES<br />

• DIN-Schiene und Wandmontage<br />

• Betriebstemperatur:<br />

0°C- 60°C<br />

• 5 Jahre Garantie<br />

LTE, WIFI , 802.11 b/g/n, 2,4GHZ<br />

€ 369,-<br />

Art.Nr. nacrl01<br />

21“ PANELMASTER 2181<br />

Picos bietet mit dem TLSP-320B und dem<br />

TLSP-320S ab sofort eine kosteneffiziente IPC-<br />

Variante in Stahl und Edelstahl an. Die großformatigen<br />

Geräte mit einer 32 Zoll Bildschirmdiagonale<br />

eignen sich dank ihres robusten IP65-<br />

Gehäuses besonders zum Einsatz in aggressiven<br />

Umgebungen. Sie sind mit und ohne Touchscreen<br />

erhältlich und kommen in Gießereien,<br />

Stahl- und Holzverarbeitungsbetrieben sowie im<br />

Maschinenbau zum Einsatz. Für Umgebungen<br />

mit besonderen Anforderungen an Hygiene, wie<br />

in Lebensmittel- und Chemiebetrieben oder in<br />

Schwimmbädern, eignet sich der Industrie-PC<br />

mit Edelstahlgehäuse.<br />

Extrem widerstandsfähig und robust<br />

Mit dem bewährten 32 Zoll Industrie-PC mit<br />

Stahl- und Edelstahlgehäuse stellt das Unternehmen<br />

seiner IPC-Variante aus Aluminium<br />

eine kosteneffektivere und kompaktere Version<br />

mit hinter Sicherheitsglas eingelassenem<br />

kapazitiven Touchscreen sowie ohne Touch zur<br />

Seite. Das komplett geschlossene IP65-Gehäuse<br />

macht die Geräte extrem widerstandsfähig und<br />

robust gegen Verschmutzungen, Feuchtigkeit,<br />

aggressive Stoffe, wie Säuren, Laugen oder Öle<br />

sowie gegen mechanische Beschädigung durch<br />

Schock und Vibration.<br />

Erhöhte Bediensicherheit<br />

Durch eine in der Breite vergrößerte Nutzfläche<br />

können Anwender des großformatigen<br />

32 Zoll LED Full HD Widescreen für eine erhöhte<br />

Bediensicherheit auf das häufige Springen in<br />

untergelagerte Bilder verzichten. Ausgestattet<br />

mit bewährten Intel Core Prozessoren der<br />

8. Generation eignet sich der adaptive Panel-<br />

PC dank seines lüfterlosen und wartungsarmen<br />

Aufbaus auch für den 24h-Betrieb.<br />

• PICOS GmbH<br />

info@picos-gmbh<br />

www.picos-gmbh.de<br />

ALUMINIUMGEHÄUSE<br />

6X SERIELLE SCHNITTSTELLEN<br />

• Intel ® Celeron ® J1900 SoC 2.0GHz<br />

• Bis zu 8GB RAM, 120 GB SSD<br />

• 21“ resistiver Touchscreen<br />

• 2x Gigabit-LAN, WLAN opt.<br />

• 5x RS232, 1x RS232/422/485, 4x USB<br />

• Maße (BxTxH):<br />

550x88x342 mm<br />

PICOSYS 2801<br />

VIELE SCHNITTSTELLEN<br />

€ 899,-<br />

Art.Nr. y13008<br />

EINSATZTEMPERATUR -10°C - 55°C<br />

• Intel ® Celeron ® N3150 1.6GHz<br />

• Bis zu 8GB RAM, 64 GB SSD<br />

• 2x Gigabit-LAN, WLAN opt.<br />

• 2x RS232/422/485, 5x USB<br />

• CFast Slot, CAN Bus, SD-Slot, Digital I/O<br />

• VGA Port<br />

• Einstztemperatur -10°C - 55°C<br />

• Maße (BxTxH):<br />

145x104x54 mm<br />

€ 499,-<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 13<br />

Art.Nr. y10030<br />

13<br />

wir liefern auch nach Österreich + in die Schweiz


IPCs/Embedded Systeme<br />

Prozessorsystem-Box<br />

INCOstartec hat die Prozessor-BOX Familie „INCObee“ durch die super mini Prozessorsystem-BOX INCObee-LC<br />

erweitert.<br />

INCOstartec<br />

www.incostartec.com<br />

Das Kernstück bildet der Cortex-<br />

A7 Dual Core 2x 1 GHz Prozessor<br />

mit Coprozessor Einheit VFP, einem<br />

Speicher mit DDR3L in 1 oder 2 GB,<br />

ein 8 - 32 GB eMMC Flash und<br />

intern einem Micro SD-Card Slot.<br />

Diese System-Box hat zwei Ethernet-Controller,<br />

um zwei getrennte<br />

Netzwerke zu bedienen. Für lokale<br />

serielle Ansteuerung ist der AUX-<br />

Port, auch optional beschaltbar<br />

mit den Schnittstellen wie RS232,<br />

RS485 (Modbus) und CAN-BUS,<br />

die über eine D-SUB9 Buchse dem<br />

Anwender zu Ver fügung stehen.<br />

Darüber hinaus hat das System<br />

in der Standard Ausrüstung einen<br />

USBOtG Port zwei Doppel-LEDs<br />

und einen Taster. Die INCObee-<br />

LC BOX kann aufgerüstet werden<br />

mit einem RF-Modul für GPRS,<br />

LTE / LTENB / GPS u.a. Weitere<br />

Module können auch kundenspezifisch<br />

erstellt werden.<br />

Das System eignet sich als Edge<br />

Computer/Device, Converter Serial/<br />

CAN nach Ethernet/Cloud, Mesh- /<br />

LoRa- Gateways, Cloud-PC, Telematic<br />

und zum Einsatz für IIoT und<br />

IoT Lösungen. Durch sein Aluminium<br />

Gehäuse eignet sich die<br />

INCObee-LC auch für rauen Umgebungseinsatz.<br />

Zusätzliche Montagemöglichkeiten<br />

gibt es für Wandbefestigung-, DIN<br />

Schienen- in liegender oder stehender<br />

Form. ◄<br />

Next Level Box PC für KI-Anwendungen<br />

Mit Nuvo-8240GC präsentiert<br />

die Industrial Computer Source<br />

eine hochmoderne KI-Plattform<br />

in Industriequalität mit Unterstützung<br />

für zwei NVIDIA Tesla T4 für<br />

fortschrittliche Inferenzbeschleunigungsanwendungen.<br />

Der neue<br />

Box PC verfügt über NVIDIA Multipräzisions-Turing-Tensor-Kerne<br />

und neue RT-Kerne und bietet<br />

gleichzeitig eine enorme GPU-Leistung<br />

von bis zu 130 TFLOPS im<br />

FP16 und 520 TOPS im INT4 für<br />

neuartiges GPU-beschleunigtes<br />

Edge-Computing und<br />

erweiterte KI-Inferenz.<br />

Darüber hinaus wird<br />

der Nuvo-8240GC von<br />

einem Intel Xeon E<br />

oder 9./ 8.-Gen Core<br />

Prozessor mit bis<br />

zu 8 Kernen und<br />

16 Threads in Verbindung<br />

mit dem<br />

Intel C246 Chipsatz<br />

in Workstation-Qualität<br />

angetrieben, und<br />

kann bis zu 128 GB<br />

ECC- oder Nicht-<br />

ECC-DDR4-Speicher<br />

zu unterstützen.<br />

Das System verfügt<br />

über einen internen<br />

2,5-Zoll-SATA-<br />

HDD/ SSD-Steckplatz, einen<br />

Hot-Swap-fähigen 2,5-Zoll-Einschub<br />

für den einfachen Austausch<br />

von HDD/ SSD sowie über<br />

einen M.2 2280-Sockel. Seine<br />

frontseitig zugänglichen GbEund<br />

USB 3.1 Gen1/ Gen2-Ports<br />

sind über Schraubverriegelungsmechanismen<br />

für sichere Kabelverbindungen<br />

konzipiert. Zusätzlich<br />

zu den zwei x16 PCIe-Steckplätzen<br />

(8-Lanes) für die Installation<br />

von Grafikkarten gibt es noch<br />

zwei weitere x8 PCIe-Steckplätze<br />

(4-Lanes) für Erweiterungs karten,<br />

was die Flexibilität für spezifische<br />

Anwendungen wie Datenerfassung,<br />

Analyse und Kommunikation<br />

erheblich erhöht. Der Box-<br />

PC arbeitet mit einem 8 V bis<br />

48 V Weitbereichs-DC-Eingang<br />

mit integrierter Zündspannungsteuerung.<br />

In mechanischer Hinsicht<br />

verfügt Nuvo-8240GC über<br />

das bewährte Wärmeableitungsdesign<br />

von Neousys, dämpfende<br />

Halterungen, die Vibrationen von<br />

3 Grms widerstehen und es unter<br />

verschiedenen Bedingungen stabil<br />

machen.<br />

• Industrial Computer Source<br />

vertrieb@ics-d.de<br />

www.ics-d.de<br />

14 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Neue CAN FD-Boards im M.2-Format<br />

CAN FD-Boards um Variante im M.2-Formfaktor erweitert<br />

SBC/Boards/Module<br />

CAN FD-Board im M.2-Formfaktor mit optionalen DSUB9-Adaptern<br />

esd electronics gmbh<br />

www.esd.eu<br />

esd electronics hat die<br />

402er-CAN-Serie um Boards im<br />

M.2-Formfaktor ergänzt. Das kompakte<br />

Format mit den Maßen 22<br />

x 60/80 x 4,4 mm (B x L x H) ermöglicht<br />

es, Mainboards und Single-Board-Computer<br />

mit M.2-Slot<br />

einfach um zwei CAN FD-Schnittstellen<br />

gemäß ISO 11898-2 zu<br />

erweitern. Dadurch kann für diese<br />

Anwendung auf externe Schnittstellen<br />

wie USB verzichtet<br />

werden.<br />

Neue<br />

Erweiterungskarte<br />

Die Erweiterungskarte<br />

CAN-M.2/402-2-FD<br />

hat zwei galvanisch<br />

getrennte CAN FD-<br />

Schnittstellen. Durch die<br />

vollständige Abwärtskompatibilität<br />

zu CAN,<br />

kann es auch problemlos<br />

in klassischen CAN-<br />

Anwendungen eingesetzt<br />

werden. Jede<br />

CAN-Schnittstelle lässt<br />

sich unabhängig voneinander<br />

durch optionale<br />

Adapter mit DSUB9-<br />

Stecker nach außen führen.<br />

Sie verfügen über<br />

einen On-board- Abschlusswiderstand,<br />

der sich über einen Jumper<br />

zuschalten lässt. Weitere Varianten<br />

für den externen Anschluss sind auf<br />

Anfrage erhältlich.<br />

Bus Mastering<br />

Das Board basiert auf dem ISO<br />

16845:2004 zertifizierten esd Advanced<br />

CAN Core (esdACC). Er unterstützt<br />

den direkten Speicherzugriff<br />

(DMA), auch Bus Mastering genannt,<br />

und kann Daten selbstständig in<br />

den Arbeitsspeicher der Host-CPU<br />

übertragen. Dadurch werden die<br />

CPU-Load und die Gesamtlatenz<br />

des Systems erheblich reduziert.<br />

Ein weiteres Feature des esdACC<br />

ist die Verwendung von MSI (Message<br />

Singnaled Interrupts), welches<br />

die esd CAN-Boards auch in Hypervisor-Umgebungen<br />

einsetzbar macht.<br />

Hohe Performance<br />

Dank der hohen Performance<br />

ist das Board ausgezeichnet für<br />

Echtzeitbetriebssysteme geeignet.<br />

Die Treiberunterstützung bietet<br />

esd electronics für viele Systeme<br />

nativ an. Zusätzlich unterstützt die<br />

CAN-M2/402-2-FD, wie alle anderen<br />

Boards der 402er-Serie, einen<br />

hochauflösenden 64-Bit Zeitstempel.<br />

Software-Treiber für Windows<br />

und Linux werden kostenfrei mitgeliefert.<br />

Sie bieten die bewährte<br />

NTCAN-API und ermöglichen so<br />

den Einsatz plattformunabhängiger<br />

Programme. Das ebenfalls kostenfrei<br />

verfügbare „CAN-SDK“ beinhaltet<br />

zahlreiche Debugging- und<br />

Analyse-Tools und ist kompatibel<br />

mit allen esd CAN- Boards. ◄<br />

AMD Embedded V1000/R1000 Series SoC<br />

HY-LINE Computer Components präsentiert<br />

das Industrie Motherboard D3713-V/R mITX.<br />

Es unterstützt die AMD Ryzen Embedded<br />

V1000 und R1000 Prozessor Serie mit integrierter<br />

AMD Radeon Vega Graphics und kann<br />

in Anwendungen mit hohen grafischen Anforderungen<br />

wie in Casinos, medizinischen Displays,<br />

Thin Clients und Industrie-PCs eingesetzt<br />

werden.<br />

Es ist mit bis zu vier DisplayPorts, einem Embedded<br />

Display-Port und einem Dual-Channel<br />

LVDS (24 bit) ausgestattet und versorgt<br />

bis zu vier unabhängige Displays in 4K-Auflösung.<br />

Je nachdem, wie viel (grafische) Leistung<br />

erforderlich ist, stehen 5 Motherboard-<br />

Versionen mit verschiedenen AMD-Prozessoren<br />

zur Verfügung.<br />

• HY-LINE Computer Components GmbH<br />

hy-line.de<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 15


Messtechnik<br />

Neues Produktsortiment bei Meilhaus Electronic<br />

PeakTech Prüf- und Messtechnik<br />

Im Bereich Oszilloskope hält PeakTech für jede Anwendung<br />

das passende Gerät bereit: Mixed-Signal-Oszilloskope,<br />

Digital-Speicher-Oszilloskope, Touchscreen-<br />

Oszilloskope oder Embedded-PC-Oszilloskope. 2-<br />

oder 4-kanalige Modelle finden sich sowohl bei den<br />

Benchtop-Oszilloskopen als auch bei den PC-Oszilloskopen.<br />

Die Benchtop-Modelle sind mit einer Bandbreite<br />

von bis zu 300 MHz ausgestattet, in MSO- und<br />

DSO-Ausführungen erhältlich, mit oder ohne Touch-<br />

Screen sowie standardmäßige mit USB- und LAN-<br />

Schnittstellen, wobei es auch Modelle mit zusätzlichem<br />

Wifi-Anschluss gibt. Die PC-Oszilloskope haben Bandbreiten<br />

bis 25, 60 oder 100 MHz und eignen sich für<br />

den dauerhaften Einbau als Embedded-Oszilloskope<br />

oder für Anwendungen, die ein kleines, leichtes und<br />

leistungsfähiges Gerät erfordern.<br />

Multimeter, Tester und Zähler<br />

Im Bereich Multimeter / Tester stehen Tischmultimeter,<br />

Handheld-Multi meter mit oder ohne Wärmebildkamera,<br />

Handheld-Zangenmessgeräte, Milliohm-Meter<br />

und Hochspannungs-Isolationsmessgeräte zur Verfügung.<br />

Der Bereich Zähler wurde um den Universal-<br />

Frequenzzähler P2860 erweitert.<br />

Spektrum-Analyse<br />

Im Bereich Spektrum-Analyse finden sich nun die<br />

DVB-Messgeräte P9020 und P9020A zur Signalsuche<br />

für Kabelfernseh-, Satelliten-, und terrestrische Anlagen<br />

sowie die Digital-Spektrum-Analysatoren P4130,<br />

P4135, P4140 mit einem Frequenzbereich bis zu 3,3 GHz<br />

und wahlweise mit Tracking-Generator.<br />

Meilhaus Electronic GmbH<br />

www.meilhaus.com<br />

PeakTech ist seit über 60 Jahren im Bereich Messtechnik<br />

tätig. Das Produktsortiment beinhaltet Messgeräte<br />

für elektronische Größen, Umweltmesstechnik,<br />

Stromversorgungen und Generatoren, die weltweit<br />

in den Bereichen Installation, Instandhaltung, Service,<br />

Laborausrüstung, Energieversorgung, Gebäudetechnik<br />

und Qualitäts kontrolle eingesetzt werden.<br />

Das PeakTech-Produktsortiment deckt das breite<br />

Anforderungs profil der Messtechnik problemlos ab und<br />

so lassen sich Aufgaben von einfachen Spannungsprüfungen<br />

in der Ausbildung bis hin zu hoch präzisen<br />

Messungen in Forschung und Entwicklung bequem<br />

durchführen. Die PeakTech-Geräte entsprechen den<br />

nationalen und internationalen Sicherheitsrichtlinien<br />

und Normen, i.d.R. der Niederspannungsrichtlinie, der<br />

elektro-magnetischen Kompatibilität, RoHS und Reach.<br />

Die Meilhaus Electronic GmbH hat ihr PeakTech-Sortiment<br />

erweitert, und zwar in den Bereichen Spektrum-Analyse,<br />

Isolationsprüfung, Signalquellen, Zähler,<br />

Leistungs-Analysatoren, Leistungsquellen, Lasten<br />

und Oszilloskope.<br />

Oszilloskope<br />

Wärmebildkameras<br />

Die Wärmebildkameras von PeakTech sind vielseitig<br />

einsetzbare Geräte mit einer Thermal-Auflösung<br />

von bis zu 384 x 288 Wärmebildpunkten. Das Modell<br />

P5620 ist mit USB, Wifi, Bluetooth und Touchscreen<br />

ausgestattet und verfügt neben einer Echtbildkamera<br />

auch über eine Fusion-Funktion, mit deren Hilfe die<br />

Konturen der Echtbildaufnahme mit dem Wärme bild<br />

kombiniert werden können, um eine noch bessere Darstellung<br />

zu erreichen.<br />

Signal-Generatoren<br />

Im Bereich Signal-Generatoren gibt es 1- und<br />

2-kanalige Geräte mit Wobbelfunktion bis 20 MHz<br />

sowie Arbiträr-Signal-Generatoren bis 160 MHz und<br />

einer 1 µHz Frequenz-Auflösung für die gesamte<br />

Bandbreite. Im Bereich Leistungsquellen stehen DC-<br />

Labornetzteile und AC-Quellen zur Verfügung. Die<br />

Netzteile sind geregelt, linear geregelt, programmierbar<br />

und mit einem oder mehreren Kanälen erhältlich.<br />

Leistungs-Analyse<br />

Der Bereich Leistungs-Analyse der Meilhaus Electronic<br />

GmbH hält nun auch den 3-Phasen-Leistungsanalysator<br />

P4145 bereit, der sich durch die detaillierte Darstellung<br />

von Strömen, Spannungen und Frequenzen,<br />

von Oberschwingungen, Schein-, Blind-, und Wirkleistungen<br />

auszeichnet. Außerdem das Multifunktions-<br />

Messgerät PeakTech2510 zur Messung von Leistung,<br />

Leistungsfaktor, Wechselspannung, Wechselstrom,<br />

Gleichspannung, Gleichstrom, Frequenz und Widerständen.<br />

Die Geräte der PeakTech P22xx Serie sind<br />

elektronische DC-Lasten mit PC-Schnittstelle, die sich<br />

für die Prüfung von Netz- und Steuergeräten, Batterien,<br />

Brennstoff- und Solar zellen eignen. ◄<br />

16 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Schwingungsmesstechnik für den mobilen<br />

Einsatz<br />

Messtechnik<br />

Polytec GmbH<br />

info@polytec.de<br />

www.polytec.com<br />

VibroGo von Polytec ist die mobile<br />

Laser-Schwingungsmesstechnik für<br />

Forscher und Ingenieure. Berührungslos<br />

erfasst VibroGo das reale<br />

Schwingverhalten, Akustik und Dynamik<br />

angeregter Strukturen mit einer<br />

großen Frequenzbandbreite von DC<br />

bis 100 kHz. Die herausragende<br />

Auflösung der Schwinggeschwindigkeit<br />

und die hohe Linearität über<br />

den gesamten Messbereich machen<br />

das Präzisionsmessgerät aus.<br />

VibroGo hilft dabei, Phänomenen<br />

der Dynamik und Akustik in Natur<br />

und Technik auf den Grund zu gehen<br />

und dient als Basis für die Forschung,<br />

Produktentwicklung und Qualitätssicherung<br />

weltweit.<br />

Schwingungsmessung in Natur<br />

und Technik leicht gemacht mit<br />

VibroGo: Der Auto- und Remotefokus<br />

erleichtert das Ausrichten des<br />

Laser-Messpunktes am Messobjekt.<br />

Dazu wird der gewünschte Frequenzbereich<br />

bequem direkt am Touchscreen<br />

ausgewählt und im Handumdrehen<br />

die Schwinggeschwindigkeit,<br />

Amplitude und Beschleunigung<br />

gemessen. Hochpassfilter und<br />

Frequenzbandbreitenfilter isolieren<br />

zuverlässig Störsignale.<br />

Beispielsweise lassen sich Maschinenschwingungen<br />

in schwer zugänglichen<br />

oder gar in Gefahrenbereichen<br />

aus sicherem Abstand messen. Das<br />

Messgerät wird dabei bequem per<br />

Ethernet oder kabellos per WLAN<br />

von überall ferngesteuert. Der Sensor<br />

wird konfiguriert und die Messdaten<br />

werden übertragen. ◄<br />

Mobile Überwachung für mobile Maschinen<br />

Die Kommunikation zwischen<br />

mehreren Maschinen erleichtert<br />

heute vielfach die Arbeit, erhöht<br />

jedoch auch die Anforderungen<br />

an Sensorik, Elektronik und Vernetzung<br />

einer mobilen Arbeitsmaschine.<br />

Ungeplante Störungen können<br />

durch Systemfehler auftreten<br />

und kostenintensive Ausfallzeiten<br />

verursachen. Mit den von GEMAC<br />

entwickelten Feldbusdiagnosesystemen<br />

CAN-Bus Tester 2 und<br />

CANtouch lassen sich bereits am<br />

Anfang einer Entwicklung wichtige<br />

Parameter eindeutig messen, um mit<br />

einer guten Signalqualität eine hohe<br />

Ausfallsicherheit zu gewährleisten.<br />

Durch qualifizierte Fertigungsendprüfung<br />

und gezielte Überwachung<br />

über den gesamten Lebenszyklus<br />

der mobilen Maschine (Predictive<br />

Maintenance) können hohe Anforderungen<br />

an Verfügbarkeit, Ausfallsicherheit<br />

und Langzeitstabilität<br />

erfüllt werden. Die Diagnosegeräte<br />

sind für die Schnittstellen<br />

CAN, CANopen, DeviceNet und<br />

SAE J1939 sowie alle anderen<br />

CAN-basierten Bussysteme einsetzbar.<br />

„GEMAC ist der weltweit einzige<br />

Anbieter derartiger Diagnosesysteme,<br />

die physikalisch messen<br />

und vergleichbare Aussagen über<br />

die Signalqualität und Störreserve<br />

in der mobilen Maschine ermöglichen“<br />

so Ralf Meischner vom Technischen<br />

Support Feldbus.<br />

• GEMAC Chemnitz GmbH<br />

www.gemac-chemnitz.com<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 17


Messtechnik<br />

Schnelle PCIe-Digitizer erhalten acht zusätzliche<br />

digitale Eingänge<br />

High-Speed Digitizer erfassen gleichzeitig analoge und digitale Signale<br />

© Spectrum Instrumentation GmbH<br />

Spectrum Instrumentation hat<br />

eine neue digitale Eingangsoption<br />

(M4i.44xx-DigSMA) für seine schnellen<br />

und hochauflösenden PCIe-Digitizer<br />

vorgestellt. Die Option besteht<br />

aus einem zusätzlichen Modul, das<br />

neben der Digitizerkarte montiert<br />

wird und acht zusätzliche digitale<br />

Eingänge bietet. Das Zusatzmodul<br />

teilt sich Takt- und Triggersignale mit<br />

der Basiskarte, sodass die digitalen<br />

und analogen Eingänge vollständig<br />

synchron arbeiten. Daher ist diese<br />

Kombination ideal geeignet für eine<br />

Vielzahl von Mixed-Signal-Testanwendungen.<br />

Das neue Modul ist<br />

für alle Digitizermodelle der „44er“-<br />

Serie erhältlich, welche Samplingraten<br />

von bis zu 500 MS/s sowie<br />

zwei oder vier analoge Eingänge<br />

bieten. Weitere analoge Kanäle<br />

können hinzugefügt werden, da sich<br />

durch Spectrums „Star Hub“-Technologie<br />

bis zu acht dieser Digitizermodelle<br />

zu einem Komplettsystem<br />

kombinieren lassen.<br />

Spectrum Instrumentation GmbH,<br />

www.spectrum-instrumentation.com<br />

Passende Digitizer für jeden<br />

Testaufbau<br />

Die M4i.44xx-Serie besteht aus<br />

acht verschiedenen PCIe-Digitizern.<br />

Die Modelle haben zwei oder<br />

vier analoge Eingangskanäle und<br />

bieten Abtastraten von 180 oder<br />

250 MS/s mit 16 Bit-Auflösung oder<br />

höhere Geschwindigkeiten von 400<br />

oder 500 MS/s mit 14 Bit Auflösung.<br />

Alle Digitizerkarten der „44er“-Serie<br />

sind mit einer umfassenden analogen<br />

Signalkonditionierung (6 Eingangsbereiche,<br />

wählbare Eingangsimpedanz,<br />

Offset usw.) und erweiterten<br />

Triggerfunktionen ausgestattet.<br />

Für die erfassten Daten steht ein<br />

großer 2-GSamples-Onboard-Speicher<br />

zur Verfügung, mit einer Vielzahl<br />

von speichereffizienten Auslesemodi,<br />

einschließlich FIFO-Streaming<br />

mit einer Geschwindigkeit von<br />

bis zu 3,4 GB/s.<br />

Einfache Integration<br />

Die PCIe-Digitizer sind außerdem<br />

mit zahlreichen Funktionen ausgestattet,<br />

die eine einfache Integration<br />

in jedes Test-Setup ermög lichen.<br />

Beispielsweise verfügen sie über<br />

zusätzliche Frontplattenanschlüsse:<br />

zwei externe Triggereingänge, einen<br />

externen Referenztakteingang,<br />

einen Taktausgang<br />

sowie drei Allzweck-Ein/<br />

Ausgänge für asynchrone<br />

I/O-Anwendungen. Die Digitizerkarten<br />

werden mit Software<br />

und sämtlichen Tools<br />

geliefert, um sie schnell in<br />

praktisch jedes System zu<br />

integrieren, wie z. B. automatisierte<br />

Prüfstände für<br />

elektronische Komponenten<br />

oder als zentrales Datenerfassungsgerät<br />

in den Bereichen<br />

Forschung, Kommunikation,<br />

Energie, Luftfahrt, Raumfahrt<br />

oder Medizin.<br />

Flexible digitale<br />

Eingänge<br />

Das neue Zusatzmodul<br />

M4i.44xx-DigSMA verfügt<br />

über eine separate PCIe-<br />

Frontplatte mit acht SMA-<br />

Anschlüssen, die einen zusätzlichen<br />

PCIe-Slot belegt. Auf Viel seitigkeit<br />

ausgelegt, bietet jeder Eingang eine<br />

Impedanz von 10 kOhm (gegen<br />

3,3 V). Dadurch können alle Eingänge<br />

3,3V-LVTTL-Signale mit Eingangsspannungspegeln<br />

zwischen<br />

-0,5 V und +4,0 V verarbeiten. Die<br />

digitale Eingangsband breite beträgt<br />

125 MHz, und die Software ermöglicht<br />

sowohl synchrone als auch asynchrone<br />

Erfassungsmodi.<br />

Bei Verwendung des Zusatzmoduls<br />

werden die digitalen Daten<br />

in den analogen Samples gespeichert,<br />

indem die Auflösung der<br />

Kanäle verringert wird. Dies ermöglicht<br />

eine perfekte Phasensynchronisation<br />

von analogen und<br />

digitalen Signalen, da die digitalen<br />

1-Bit-Signale in den höherwertigen<br />

Bits der analogen Samples platziert<br />

werden. Bei Verwendung von z. B.<br />

acht digitale Kanälen wird die Auflösung<br />

der vier analogen Kanäle von<br />

16 auf 14 Bit verringert, um jeweils<br />

zwei digitale Signale pro analogem<br />

Signal zu transportieren.<br />

Weitere analoge Kanäle<br />

dank Star-Hub<br />

Für Anwendungen, die mehr als<br />

vier analoge Kanäle erfordern, können<br />

durch die Star-Hub-Option von<br />

Spectrum bis zu acht Karten der<br />

M4i.44xx-Serie zu einem einzigen<br />

System verbunden werden. Dank<br />

Star-Hub teilen sich alle Karten einen<br />

gemeinsamen Takt sowie gemeinsame<br />

Triggerimpulse. Ein Beispiel:<br />

Mit drei Digitizerkarten M4i.4451-x8,<br />

zwei davon jeweils mit dem Zusatzmodul<br />

M4i.44xx-DigSMA und eine<br />

mit dem Star-Hub-Modul, ergibt<br />

sich ein PC-System mit 12 analogen<br />

und 16 digitalen Kanälen bei<br />

fünf besetzten PC-Slots.<br />

Einfache Softwaresteuerung<br />

Alle Spectrum-Digitizer werden mit<br />

Softwaretreibern geliefert, die vollständig<br />

angepasste Setups ermöglichen,<br />

damit perfekt passende Testlösungen<br />

für „Mixed-Mode“-Anwendungen<br />

zur Ver fügung stehen. Die<br />

Digitizer und das Zusatzmodul werden<br />

vollständig von Spectrums<br />

Software Development Kit (SDK)<br />

unterstützt, das die Programmierung<br />

mit C++, C#, VB.NET, Python,<br />

JAVA, LabVIEW oder MATLAB ermöglicht.<br />

Das SDK ist standardmäßig<br />

bei jedem Gerät enthalten,<br />

zusammen mit einer Basisversion<br />

der Spectrum-eigenen Software<br />

SBench 6. Mit diesem Programm<br />

können alle Einstellungen<br />

der Hardware über eine unkomplizierte,<br />

benutzerfreundliche Oberfläche<br />

gesteuert werden.<br />

Für anspruchsvollere Anwendungen,<br />

für die möglicherweise<br />

Datenanalyse und Dokumentation<br />

erforderlich sind, bietet Spectrum<br />

die Software SBench 6 Professional<br />

an. Dieses leistungsstarke Programm<br />

erweitert die Basisversion<br />

um zusätzliche Funktionen wie FFT-<br />

Analyse, analoge und digitale Wellenform-Anzeigemodi,<br />

XY-Anzeige,<br />

Funktionsinterpreter, Parametermessungen,<br />

Datenexport in ASCII<br />

& Wave & MATLAB, Kommentarfunktion<br />

(Anmerkungen für Signale<br />

oder Diagramme) und sogar eine<br />

Berichts- und Ausdruckfunktion.<br />

Die Option M4i.44xx-DigSMA ist<br />

ab sofort verfügbar und hat Spectrums<br />

branchenführende 5-Jahres-Gewährleistung<br />

inklusive. ◄<br />

18 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Messtechnik<br />

Innovatives Spektrometersystem zur Bestimmung<br />

des Streu- und Absorptionskoeffizienten<br />

dem Markt noch nicht erhältlich ist.<br />

Der ermittelte Absorptionskoeffizient<br />

ist dabei mit dem konventionell<br />

für klare Medien ermittelten Absorptionskoeffizient<br />

identisch und kann<br />

beispielsweise für Gehaltsbestimmungen<br />

verwendet werden. Das<br />

SphereSpectro 150H verwendet<br />

eine Ulbrichtkugel, um das gesamte<br />

remittierte und transmittierte Licht<br />

einer beleuchteten Probe zu messen.<br />

Aus diesen beiden Größen wird<br />

auf Basis der Strahlungstransportgleichung<br />

der Absorptionskoeffizient<br />

und der effektive Streukoeffizient<br />

berechnet.<br />

SphereSpectro 150H - zur Bestimmung des spektralen Absorptions- und Streukoeffizienten für streuende Proben<br />

Mit dem neuen und einzigartigen<br />

Spektrometersystem SphereSpectro<br />

150H bietet Gigahertz-Optik eine<br />

Lösung zur Bestimmung des spektralen<br />

Absorptions- und Streukoeffizienten<br />

für streuende Proben.<br />

Konventionelle Spektralphoto meter<br />

(auch Transmissionsspektrometer<br />

bzw. Absorptionsspektro meter<br />

genannt) werden verwendet, um<br />

den Absorptionskoeffizienten von<br />

klaren oder farbigen Medien zu<br />

bestimmen. Anders als bei diesen<br />

konventionellen Systemen wird mit<br />

dem SphereSpectro 150H neben<br />

dem Absorptionskoeffizienten von<br />

nicht streuenden Medien auch der<br />

Absorptionskoeffizient von streuenden<br />

Medien spektral aufgelöst<br />

bestimmt. Hierzu wird die Probe<br />

beleuchtet, das transmittierte und<br />

remittierte Licht gemessen und<br />

mittels Strahlungstransporttheorie<br />

ausgewertet. Basierend auf<br />

dem Lambert-Beerschen Gesetz<br />

wird der Absorptionskoeffizient für<br />

klare Proben bestimmt. Befinden<br />

sich jedoch auch Streuer in der<br />

Probe, muss der gesamtphysikalische<br />

Vorgang, also eine Kombination<br />

von Streu- und Absorptionseigenschaften,<br />

berücksichtigt werden.<br />

Absorptions koeffizient in<br />

streuenden Medien<br />

Mit dem innovativen Spektrometersystem,<br />

SphereSpectro 150H<br />

der Firma Gigahertz-Optik, kann nun<br />

auch für streuende Medien der absolute<br />

Absorptionskoeffizient unabhängig<br />

von den Streueigenschaften<br />

des trüben Mediums bestimmt werden.<br />

Zusätzlich wird gleichzeitig<br />

der effektive Streukoeffizient der<br />

Probe ermittelt, der zusätzliche<br />

Information über die Mikrostruktur<br />

der Probe enthält. Das ist ein einzigartiges<br />

Merkmal, welches so auf<br />

Großer Wellenlängenbereich<br />

Mit dem SphereSpectro 150H<br />

wird der Wellenlängenbereich<br />

zwischen 200 nm und 2150 nm<br />

abgedeckt. Hierbei sind neben<br />

einem Gerät für den kompletten<br />

Spektral bereich modulare Varianten<br />

für Teilbereiche dieses Spektralbereichs<br />

erhältlich. Das einzigartige<br />

Messsystem zeichnet sich<br />

weiterhin durch einfache Handhabung,<br />

kurze Messzeiten und einen<br />

großen Proben raum mit optimierter<br />

Probenhalterung bei gleichzeitig<br />

geringer Baugröße aus.<br />

• GIGAHERTZ Optik<br />

Vertriebsgesellschaft für<br />

technische Optik mbH<br />

info@gigahertz-optik.de<br />

www.gigahertz-optik.de<br />

Validierung und Kostensenkung in Lebensmittelprozessen<br />

Die lebensmittelverarbeitende Industrie ist<br />

stark auf Temperaturmessungen angewiesen<br />

– nicht nur zum Nachweis der Lebensmittelsicherheit,<br />

sondern auch zur Optimierung von<br />

Kochzeiten und um Kosten zu senken. Fluke<br />

Process Instruments bietet als Hersteller von<br />

Temperaturprofilsystemen und berührungsloser<br />

Infrarot-Temperaturmesstechnik für alle Anforderungen<br />

passende Lösungen. Datapaq Food<br />

Tracker erfassen Produkt- und Lufttemperaturen<br />

in Koch-, Back- und Gefrierprozessen. Diese<br />

Systeme, die aus einem Datapaq-Datenlogger,<br />

Thermoelementen, einem Hitzeschutzbehälter<br />

und der leistungsstarken, bedienfreundlichen<br />

Insight-Analysesoftware für Letalitätsberechnungen<br />

bestehen, durchlaufen den Prozess<br />

zusammen mit den Lebensmitteln und generieren<br />

HACCP-konforme Berichte. Dank integriertem<br />

Funksender im Food Tracker können<br />

Anwender die Einhaltung von Kontrollpunkten<br />

in Echtzeit überprüfen, die Kochzyklen verkürzen<br />

und den Durchsatz erhöhen. Die perfekte<br />

Ergänzung zu den Temperaturprofil systemen<br />

bietet Infrarotmesstechnik: IR-Punktsensoren<br />

wie Thermalert 4.0, Zeilenscanner wie der<br />

Raytek MP150 und die Wärmebild kamera TV40<br />

ermöglichen die lückenlose Überwachung von<br />

Lebensmittelprodukten vor und nach der Verarbeitung<br />

im Ofen oder Kühler. Sie sind zur Einbindung<br />

in Prozessleitsysteme konzipiert und<br />

lassen sich flexibel in Maschinen für OEM-<br />

Anwendungen integrieren.<br />

• Fluke Process Instruments GmbH<br />

www.flukeprocessinstruments.com


Qualitätssicherung<br />

Farbmessung von lackierten Metallplatten<br />

100%-Kontrolle gerecht zu werden<br />

und zum anderen einer eventuell<br />

vorhandenen Farbdrift möglichst<br />

rasch entgegenzuwirken.<br />

Farbmessung auf Metallplatten unmittelbar nach dem Lackiervorgang mit dem SPECTRO-3-28-45°/0°-MSM-ANA-DL<br />

Auf Metallplatten soll unmittelbar<br />

nach dem Lackiervorgang die<br />

Farbe gemessen werden. Dabei ist<br />

zu beachten, dass sowohl hochglänzende<br />

als auch sehr matte Oberflächen<br />

vorhanden sind und der<br />

Farbwert unabhängig vom Glanzgrad<br />

ermittelt werden muss.<br />

Des Weiteren muss die Messung<br />

inline erfolgen, um zum einen der<br />

Als Farbmesssensor<br />

empfiehlt sich hierbei ein Gerät<br />

der SPECTRO-3 Serie, das nach<br />

der 45°/0°-Methode arbeitet (SPEC-<br />

TRO-3-28-45°/0°-MSM-ANA-DL).<br />

Der Abstand zur Objektoberfläche<br />

beträgt dabei 28 mm und die tageslichtähnliche<br />

Ringlichtbeleuchtung<br />

ist unter 45° auf das Objekt gerichtet,<br />

während die Farbe unter 0° zur<br />

Normalen detektiert wird. Der Glanzunterschied<br />

der verschiedenen<br />

Objekt oberflächen wird dabei weitestgehend<br />

kompensiert und die Farbe<br />

kann somit „glanzbefreit“ mit einer<br />

Genauigkeit von dE = 0,3 ermittelt<br />

werden. ◄<br />

Der Farbmesssensor SPECTRO-3-28-45°/0°-MSM-ANA-DL arbeitet nach der 45°/0°-Methode<br />

Sensor Instruments<br />

info@sensorinstruments.de<br />

www.sensorinstruments.de<br />

„Teachen“ des Farbmesssensors SPECTRO-3-28-45°/0°-MSM-ANA-DL mit Hilfe der Windows-Software<br />

SPECTRO3-MSM-ANA-Scope<br />

20 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Qualitätssicherung<br />

Labor in der Prozesslinie<br />

Ein innovatives Hyperspectral Imaging System von EVK bringt quantitative Analytik direkt in die Verarbeitungslinie.<br />

Das Herzstück des Gerätes, der NIR-Spektrograf, wurde gemeinsam mit WILD entwickelt.<br />

Giftstoffe in Lebensmitteln bis hin<br />

zur Bestimmung von produktionsrelevanten<br />

Parametern wie Heizwert<br />

und Feuchtigkeit bei Ersatzbrennstoffen,“<br />

erläutert Dr. Matthias<br />

Kerschhaggl, Leiter der Entwicklung<br />

und Forschung bei EVK.<br />

Links das Original, rechts die gerasterte Ansicht Bild: EVK<br />

WILD Holding GmbH<br />

wild.at<br />

Für die Prozessanalyse geeignete<br />

Echtzeitsysteme mit leistungsstarker<br />

Daten- und hochgenauer Signalverarbeitung,<br />

die den rauen industriellen<br />

Arbeitsbedingungen standhalten,<br />

sind ein Spezialgebiet der EVK. Der<br />

aussagekräftige Claim des neuen<br />

Hyperspectral Imaging System Helios<br />

EQ32 lautet: „We bring the lab into<br />

your line“. Denn das stabile optomechanische<br />

Design wurde speziell<br />

für die realen industriellen Temperaturbedingungen,<br />

Maschinenkonzepte<br />

und Anwendungsbereiche<br />

ausgelegt. Damit kann u.a.<br />

die Messung chemischer Konzentrationen<br />

von Stück- und Schüttgut<br />

vollständig im Helios EQ32 stattfinden,<br />

ohne den Produktstrom zu<br />

unterbrechen. „In enger Kooperation<br />

mit Partnern wie WILD haben wir ein<br />

System entwickelt, das in der quantitativen<br />

Analytik völlig neue Anwendungen<br />

ermöglicht und dank seiner<br />

Echtzeitfähigkeit und Robustheit<br />

direkt in der Prozesslinie einsetzbar<br />

ist. Unsere Kunden sind nun in<br />

der Lage, schwierige oder bis dato<br />

ungelöste Analytik aufgaben zu meistern.<br />

Von der Detektion diverser<br />

Auswertung vollständig in<br />

einem Gerät<br />

Dass die Auswertung vollständig in<br />

einem Gerät erfolgt und kein zusätzliches<br />

externes System benötigt wird,<br />

ist auch auf das Know-how der WILD<br />

Gruppe zurückzuführen. Das Herzstück,<br />

der NIR-Spektrograf, bestehend<br />

aus einem Beugungsgitter und<br />

einer Abbildungsoptik zur Kamera<br />

sowie die für das System relevanten<br />

mechanischen Spezialanfertigungen<br />

wurden gemeinsam mit WILD entwickelt.<br />

„Das Beugungs gitter dient<br />

dazu, das von der Probe reflektierte<br />

Licht in die Spektral farben aufzuteilen.<br />

Dadurch kann auf das Material<br />

der Probe oder auf sonstige Merkmale<br />

geschlossen werden, erklärt<br />

Stefan Werkl, Leiter Optische Technologien<br />

bei WILD.<br />

Die größte Herausforderung in der<br />

Fertigung besteht darin, Stabilität<br />

und höchste Präzision in Einklang<br />

zu bringen. „Der NIR-Spektrograf<br />

für EVK wird rauen Bedingungen<br />

wie Staub, Temperaturunterschieden<br />

von 0 bis 50 Grad sowie Vibrationen<br />

ausgesetzt. Die optischen<br />

Komponenten, die wir bereitstellen,<br />

müssen daher entsprechend<br />

justierbar und stabil bleiben. Gleichzeitig<br />

muss die geforderte Abbildungsqualität<br />

mit besonders reduziertem<br />

Streulicht eingehalten werden“,<br />

so Werkl. ◄<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 21


Sensoren<br />

Retrofit via LoRa-Sensoren<br />

LoRa - die komplementäre Technologie für bestehende Systeme?<br />

© m2m Germany GmbH<br />

Autorin:<br />

Karin Reinke-Denker M.A.<br />

m2m Germany GmbH<br />

info@m2mgermany.de<br />

www.m2mgermany.de<br />

Das Thema IoT hat an greifbarer<br />

Relevanz gewonnen und wird immer<br />

interessanter auch für bestehende<br />

Systeme und Bestandsanlagen, im<br />

Besonderen auch in den Bereichen<br />

der Mess- und Regeltechnik. Die<br />

Mess- und Regeltechnik ist heute in<br />

allen ihren unterschiedlichen Anwendungsbereichen<br />

eine hoch spezialisierte<br />

und entsprechend sensible<br />

und anspruchsvolle Technologie.<br />

Im privaten als auch im industriellen<br />

Umfeld sind Installationen, die auf<br />

Mess- und Regeltechnik beruhen,<br />

nicht mehr wegzudenken. Die heutigen<br />

Möglichkeiten der Erhebung<br />

von Messdaten gestatten eine sehr<br />

genaue Wahrnehmung der Prozessund<br />

Umgebungsbedingungen, welche<br />

wiederum für komplexe Automatisierungsschritte<br />

notwendig sind.<br />

Mess- und Regeltechnik muss leistungsfähig<br />

sein. Dazu gehört präzise<br />

Sensorik und wenn diese dann<br />

auch noch funkbasiert und relativ<br />

schnell und sicher integrierbar ist,<br />

ist der Einstieg in Industrie 4.0/IoT<br />

gemacht.<br />

Sensoren als Enabler<br />

Sensoren sind die wichtigsten<br />

Datengeneratoren des IoT. Sie<br />

sind „Enabler“ für neue Prozesse,<br />

für neue Businessmodelle - durch<br />

sie entsteht eine neue, digital vernetzte<br />

Welt. Sie sind der Schlüssel –<br />

Sensoren registrieren bereits Position,<br />

Feuchtigkeit, Temperatur, Helligkeit,<br />

Dichte, Bewegung, Beschleunigung,<br />

Lautstärke, Abstände, Farben,<br />

Muster etc.. Die Methoden<br />

der einzelnen Sensoren sind vielfältig<br />

und durch die Integration von<br />

Funk in bereits bestehende Messverfahren,<br />

eröffnen sich ungeahnte<br />

Möglichkeiten.<br />

Zentrale Herausforderungen dabei<br />

sind die zuverlässige Verbindung<br />

und Kommunikation unterschiedlichster<br />

Dinge miteinander, ohne<br />

dass Sicherheitsaspekte vernachlässigt<br />

werden, die Kosten im Rahmen<br />

bleiben und energiesparende<br />

Technologien zum Einsatz kommen.<br />

All das gewährleisten auf LoRa<br />

basierende Funksensoren und bieten<br />

eine klare Alternative für einen<br />

Einstieg ins IoT an, Voraussetzung<br />

ist eine entsprechende Infrastruktur.<br />

Die Basis für das Internet of<br />

Things<br />

Für die vernetzten Dinge von<br />

morgen braucht es eine passende<br />

Infrastruktur, die die unzähligen<br />

Geräte/ Sensor-Daten handhaben<br />

kann. Bewährte Funkstandards wie<br />

WLAN, 3G/4G, Bluetooth sind nur<br />

bedingt geeignet, da die Geräte -<br />

für sich und im Verbund - zu viel<br />

Energie verbrauchen, die Reichweite<br />

zu gering ist und eine tatsächliche<br />

Vernetzung zu aufwändig<br />

ist. Der Funkstandard LoRa ist<br />

hier eine reelle Alternative.<br />

LoRa ist ein Funkstandard, der<br />

speziell für kleine, batteriebetriebene<br />

Geräte entwickelt wurde, um<br />

von diesen Daten über Gateways<br />

in das Internet zu senden. LoRa<br />

offeriert eine verlässliche Kommunikation<br />

bei Reichweiten von bis zu<br />

15 km im unlizenzierten Frequenzband<br />

von 868 MHz. Es ist eine hoch<br />

skalierbare Technologie – nahezu<br />

unbegrenzt ist die Anzahl der Endgeräte<br />

die eingebunden werden können<br />

und LoRa/LoRaWAN ist ein<br />

weltweiter Standard. LoRaWAN ist<br />

Ultraschallsensor mit integrierter LoRa-Funktechnologie, OEM-Entwicklung<br />

von m2m Germany (© m2m Germany GmbH)<br />

22 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Sensoren<br />

LoRa-Gateway mit Modbus Schnittstelle (© Sensing Labs)<br />

die Schnittstelle zwischen dem IoT-<br />

Gerät und einer Cloud. Das LoRa-<br />

WAN-Netz ist in seiner Topologie<br />

sternförmig – der Deckungsbereich<br />

ist nach allen Seiten offen und verknüpfbar.<br />

Grundsätzlich funktioniert<br />

LoRaWAN ähnlich wie ein herkömmlicher<br />

W-LAN Access Point: Daten<br />

werden von IoT-Geräten via Gateway<br />

empfangen und über das Internet<br />

an eine Cloud gesendet. In der<br />

Cloud stehen die Daten dann dem<br />

Anwender zur Verfügung. Im Gegensatz<br />

zu Wi-Fi oder GSM bzw. LTE<br />

wird für LoRa keine SIM-Karte oder<br />

ein Authentifizierungsschlüssel wie<br />

bei W-LAN benötigt.<br />

Eine Einschränkung<br />

Die einzige Einschränkung bei<br />

LoRa ist die sehr niedrige Datenrate<br />

(< 50 kbps), das bedeutet, die Anwendungen<br />

dürfen nicht nach hohen<br />

Datenraten verlangen. Handelt es sich<br />

jedoch um kurze Status meldungen,<br />

Steuerbefehle, GPS Standortdaten<br />

und aktualisierte Sensor daten, dann<br />

ist LoRa die perfekte Wahl. LoRa<br />

ist nicht die Lösung für das Senden<br />

von Dauersignalen, aber ideal<br />

für den Intervallversand von kleinen<br />

Datenpaketen. Und genau das ist oft<br />

relevant bei IoT-Anwendungen, im<br />

Besonderen bei der Mess- & Regeltechnik<br />

geht es doch meist um Ereignis<br />

gestütztes Melden oder Status<br />

Benachrichtigungen.<br />

Komplementäre Sensoren<br />

Sensoren sind seit jeher aus der<br />

Messtechnik nicht wegzudenken, sie<br />

sind unersetzlich. Ohne sie ist eine<br />

Fabrik- und Prozessautomation nicht<br />

denkbar. Im Besonderen im Zeit alter<br />

von Industrie 4.0 und IoT sind die<br />

Anforderungen für Sensoren enorm<br />

gestiegen. Durch Funkintegration in<br />

bereits bewährte Sensoren, lassen<br />

sich komplett neue Szenarien abbilden<br />

und Sensor2Cloud Lösungen<br />

realisieren.<br />

Implementiert man beispielsweise<br />

den Funkstandard LoRa in einen<br />

Ultraschallsensor werden neue<br />

Anwendungen ermöglicht. In der<br />

industriellen Anwendung zeichnen<br />

sich Ultraschallsensoren neben ihrer<br />

Zuverlässigkeit besonders durch ihre<br />

enorme Vielseitigkeit aus. Sie lösen<br />

auch besonders komplexe Auf gaben<br />

beim Erfassen von Objekten oder<br />

Füllständen, weil ihr Messprinzip<br />

unter fast allen Umständen zuverlässig<br />

funktioniert.<br />

Vielseitig einsetzbar<br />

Kein anderes Messverfahren lässt<br />

sich so breit und in so vielen unterschiedlichen<br />

Anwendungen erfolgreich<br />

einsetzen. Ultraschallsensoren<br />

senden hochfrequente, für den Menschen<br />

nicht hörbare Schallimpulse<br />

zur Messung aus. Diese breiten sich<br />

in der Luft keulenförmig aus und werden<br />

reflektiert, sobald sie auf eine<br />

Oberfläche treffen. Die Sensoren<br />

arbeiten nach dem Prinzip der Puls-<br />

Laufzeit-Messung. Dabei messen<br />

sie die Zeit zwischen dem Aussenden<br />

der Schallwellen bis zum Empfang<br />

des vom Objekt reflektierten<br />

Echos. Auf diese Weise können<br />

sowohl Objekte detektiert als auch<br />

ihr Abstand zum Sensor (beispielsweise<br />

Silo-Füllstände) ermittelt werden.<br />

Bislang wurden solche Sensoren<br />

kabelgebunden verbaut, um<br />

mit Strom versorgt zu werden und<br />

die erfassten Messdaten zu übermitteln.<br />

An einen komplett drahtlosen<br />

Einsatz war somit nicht zu<br />

denken. Durch die Implementierung<br />

von LoRa kann dies wiederum<br />

ermöglicht werden. Somit können<br />

Füll- und Pegelstände bestimmt<br />

werden bei Containern, Tanks und<br />

Silos, aber auch Pegelstände von<br />

Flüssen und Seen, können aus der<br />

Ferne überwacht werden. Darüber<br />

hinaus kann bei zusätzlicher Implementierung<br />

von GPS auch die Geoposition<br />

eines Behälters via LoRa-<br />

WAN Verbindung ermittelt werden.<br />

Interessant ist dabei, dass LoRa-<br />

Sensoren sowohl in einem privaten,<br />

als auch in einem öffentlichen betriebenen<br />

LowPower-Funknetz betrieben<br />

werden können. In zusätzlicher<br />

Kombination mit Bluetooth,<br />

kann dann auch via App, auf alle<br />

gesammelten und im Netz bereitgestellten<br />

Sensordaten, jederzeit<br />

zugegriffen werden.<br />

Überhaupt gilt für die batteriebetriebenen,<br />

auf LoRa-basierenden<br />

Funksensoren, dass mit ihnen, in<br />

Kombination mit entsprechenden<br />

LoRa-Gateways, eine einfache<br />

Nachrüstung für Bestandsanlagen<br />

und Gebäude umgesetzt werden<br />

kann. Es gibt LoRa-fähige Gateways<br />

die über Modbus Schnittstellen<br />

verfügen und via TCP IP<br />

an SCADA Systeme eingebunden<br />

werden können, womit Retrofit für<br />

Bestandsanlagen und Gebäude<br />

im Handumdrehen realisiert werden<br />

kann. Ventile regeln oder das<br />

Schalten von Prozessen generell,<br />

kann via LoRa-Sensorik schnell auf<br />

IIoT-Level gebracht werden.<br />

Noch einen Schritt weiter -<br />

LoRa-Sensorik und KI<br />

LoRa-Sensorik kann aber noch<br />

viel mehr, im Besonderen dann,<br />

wenn embedded KI -Edge Computing<br />

mit ins Spiel kommt. Dann<br />

kann sogar ein Wartungs-Assistent<br />

für industrielle Instandhaltung - für<br />

eine vorbeugende „industrial maintenance“,<br />

ermöglicht werden. Besonders<br />

geeignet dafür sind Schwingungsanalysen<br />

und Vibrationsmessungen.<br />

Sie sind nachweislich ein<br />

sehr guter Frühindikator für Maschinenausfälle<br />

und Wartungsbedarfe.<br />

Da liegt es nah, auch Schwingungssensoren<br />

mit LoRa auszustatten.<br />

Es gibt bereits einen solchen<br />

LoRa-Schwingungs-Sensor, der<br />

eine echte Plug&Play-Lösung ohne<br />

großen Implementierungsaufwand<br />

ist. Er verfügt über einen 6-Achsen<br />

Beschleunigungsmesser, der<br />

Schwingungsmessungen im 1-Hzbis<br />

6,4-kHz-Bereich, in einstellbaren<br />

periodischen Abtastungen,<br />

Smarter Wartungs-Assistent: LoRa-Sensor mit eingebetteter KI (© éolane)<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 23


Sensoren<br />

Sicherheitsabstand einhalten Dank LoRa-Tracker (© Abeeway)<br />

erfasst. Darüber hinaus registriert<br />

der Sensor Temperaturwerte mit<br />

einer Genauigkeit von ±1 °C. Es<br />

ist ein batterie betriebener Sensor,<br />

der sofort einsatzbereit ist –<br />

die Stromversorgung erfolgt durch<br />

eine AA Batterie 2000 mA mit einer<br />

Nennbetriebszeit von 2 - 4 Jahren.<br />

Der Sensor erkennt und analysiert<br />

die Schwingungen der Maschine /<br />

Anlage, die es zu überwachen gilt.<br />

Dabei lernt er sich selbstständig auf<br />

die Maschine ein (embedded KI) und<br />

reagiert nach der „Einlern-Phase“<br />

bei Abweichungen vom Normalzustand<br />

mit dem Absetzen von Alarm-<br />

Benachrichtigungen. Der persönliche<br />

„Wartungs-Assistent” weist<br />

auf Unregelmäßigkeiten hin und<br />

erlaubt frühzeitig auf einen möglichen<br />

Ausfall zu reagieren. Stillstände<br />

und kostspielige Instandhaltungsarbeiten<br />

können minimiert<br />

werden.<br />

Kein Ende der<br />

Möglichkeiten in Sicht<br />

LoRa steht immer noch am Anfang<br />

seiner Möglichkeiten. Noch wird der<br />

Schwerpunkt von LoRa eher im<br />

IoT-Industriebereich angesiedelt.<br />

Doch das Interesse steigt. Immer<br />

mehr Städte errichten ihr eigenes<br />

LoRa WAN-Netz, um vielfältige<br />

Szenarien umzusetzen. Von Smart<br />

Parking Konzepten, über Monitoring<br />

der Fernwärmeleitungen bis hin zu<br />

Straßenbeleuchtungskonzepten<br />

und Smart Farming Anwendungen.<br />

Die Facility-Branche signalisiert<br />

ebenfalls ihr Interesse an der kostengünstigen<br />

Lösung, lassen sich doch<br />

via LoRa-Sensorik sämtliche Verbräuche<br />

innerhalb eines Gebäudes<br />

monitoren und regeln. Darüber<br />

hinaus können Passage-Sensoren<br />

helfen, Reinigungspersonal effizienter<br />

einzusetzen – so dass dem<br />

Nutzungsgrad entsprechend Reinigungsintervalle<br />

angepasst werden<br />

können. Waste-Management<br />

ist auch ein spannender Punkt –<br />

sowohl für das Facility-Management,<br />

als auch für kommunale Entsorgungsbetriebe.<br />

Das Feld für LoRa-Sensoren ist<br />

noch bei Weitem nicht ausgeschöpft<br />

– allein daran, dass es aktuell LoRa<br />

basierende Lösungen für das Einhalten<br />

von Sicherheitsabständen<br />

während der Covid-19 Pandemie<br />

gibt, zeigt wie flexible diese komplementäre<br />

Technologie eingestzt<br />

werden kann. ◄<br />

Leichtgewicht mit großen Auswirkungen<br />

Kistler bringt einen neuen Sensor<br />

für das Messen von sehr kleinen<br />

Kräften auf den Markt. Kernstück<br />

ist ein neu entwickelter, hochsensibler<br />

Kristall, der äußerst präzise<br />

Messergebnisse gewährleistet. Der<br />

9323AAA eignet sich daher ideal<br />

für den Einsatz im anspruchsvollen<br />

industriellen Umfeld.<br />

Der Trend zur Miniaturisierung ist<br />

unaufhaltsam: Produkte aus den<br />

Bereichen Automotive, Halbleiter,<br />

Elektro- und Medizintechnik werden<br />

immer kompakter und gleichzeitig<br />

auch leistungsfähiger. Das<br />

stellt Hersteller und Zulieferer vor<br />

große Herausforderungen: Sie müssen<br />

äußerst präzise mit sehr feinen<br />

und leichten Teilen umgehen.<br />

Für die Produktion solch kleiner<br />

Komponenten ist eine exakte<br />

Kraftmessung notwendig. Für<br />

diese Anwendungen hat die Kistler<br />

Gruppe ihr bestehendes Angebot<br />

an Kraftsensoren erweitert. Der<br />

neue piezoelektrische Kraftsensor<br />

Typ 9323AAA ist eine Weiterentwicklung<br />

der bereits etablierten<br />

Produktfamilie 9323. Er eignet sich<br />

insbesondere für die Kalibrierung<br />

von Kraftsensoren, die in Produktionsmaschinen<br />

verbaut sind.<br />

Der neue Sensor hat eine Empfindlichkeit<br />

von -32 pC/N und ermöglicht<br />

die präzise Messung von<br />

Kräften kleiner als 5 N. Zu diesem<br />

Zweck hat Kistler einen neuen<br />

Kristall entwickelt. Dieser wird am<br />

Hauptsitz in Winterthur gezüchtet<br />

und in das bewährte Sensorgehäuse<br />

der 9323 Produktfamilie<br />

installiert. Der neue Sensor profitiert<br />

somit von den Vorteilen der<br />

etablierten Modelle, wie der nachgewiesenen<br />

Störunempfindlichkeit<br />

gegenüber einwirkenden Seitenkräften<br />

und Biegemomenten. Mit<br />

seinem hochpräzisen Messbereich<br />

ist der Kraft sensor nach eigenen<br />

Angaben einzigartig am Markt.<br />

Er eignet sich daher ideal für die<br />

Messung von sehr geringen Kräften<br />

in hochdynamischen Produktionsprozessen,<br />

bei denen eine<br />

hohe Genauigkeit gefordert wird.<br />

Der neue Kraftsensor ist ab sofort<br />

global verfügbar.<br />

• Kistler Group<br />

www.kistler.com<br />

24 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Sensoren<br />

Füllstandsmessung tiefgefroren<br />

Magnetostriktive Füllstandssensoren für kontaktloses und verschleißfreies Messen<br />

An Motorprüfständen erfassen magnetostriktive Füllstandssensoren Motorölstand<br />

Magnetostriktive Füllstandssensoren<br />

messen auch bei extremen<br />

Umgebungsbedingungen<br />

in der Klima kammer bei -30 °C.<br />

Die vorgestellten Geräte haben<br />

einen Schwimmer aus Polypropylen<br />

der innen mit Permanentmagneten<br />

bestückt ist. Kontaktloses<br />

und damit verschleißfreies Messen<br />

ist ein großer Vorteil magnetostriktiver<br />

Füllstandssensoren. Auf<br />

Grund der unendlichen Auflösung<br />

können kleinste Änderungen des<br />

Ölniveaus gemessen werden. Die<br />

nahezu unbegrenzte Lebensdauer<br />

und die hohe Zuverlässigkeit ermöglichen<br />

den Einsatz bei extremen<br />

Umgebungsbedingungen, wie zum<br />

Beispiel an Motorenprüf ständen in<br />

Klimakammern.<br />

Funktion<br />

Beim magnetostriktiven Verfahren<br />

fließt ein Stromimpuls durch<br />

einen Wellenleiter. Das so erzeugte<br />

Magnetfeld löst beim Auftreffen auf<br />

das Magnetfeld des Schwimmermagneten<br />

einen Torsionsimpuls<br />

aus. Dieser Impuls läuft als Torsionswelle<br />

vom Messpunkt zu den<br />

beiden Enden des Wellenleiters. Die<br />

Zeit zwischen dem Aussenden des<br />

Stromimpulses und der Erfassung<br />

des Torsionsimpulses ist proportional<br />

zur Position des Schwimmers. In<br />

der integrierten Elektronik werden die<br />

gewünschten Ausgangs signale aufbereitet.<br />

Der Messpunkt wird berührungslos<br />

durch einen, gegen Herausfallen<br />

gesicherten, Edelstahl- oder<br />

Kunststoffschwimmer bestimmt. Die<br />

Position des Schwimmers in Bezug<br />

zum Anfangspunkt des Sensors<br />

wird als normiertes Ausgangssignal<br />

0 - 10 V DC oder 4 - 20 mA ausgegeben.<br />

Der maximal zu messende<br />

Füllstand beträgt 1500 mm.<br />

In einem Motorprüfstand werden<br />

an einem Verbrennungs motor<br />

Kaltstarteigenschaften geprüft.<br />

Die Klimakammer wird auf -30 °C<br />

gekühlt und der Motor gestartet. In<br />

der Ölwanne ist der magnetostriktive<br />

Füllstandssensor SM704 mit<br />

einem Messweg von 100 mm eingebaut,<br />

um den Motorölstand zu<br />

überwachen.<br />

Magnetostriktive<br />

Wegaufnehmer<br />

Ein typischer magnetostriktiver<br />

Wegaufnehmer besteht aus einem<br />

Wellenleiter durch den ein Stromimpuls<br />

fließt. Das so erzeugte Magnetfeld<br />

löst beim Auftreffen auf das<br />

Magnetostriktive Wegaufnehmer für kundenspezifische Lösungen<br />

Magnetfeld des Positionsmagneten<br />

einen Torsionsimpuls aus. Dieser<br />

Impuls läuft als Torsionswelle vom<br />

Messpunkt zu den beiden Enden<br />

des Wellenleiters. Die Zeit zwischen<br />

dem Aussenden des Stromimpulses<br />

und der Erfassung des Torsionsimpulses<br />

ist proportional zur Position<br />

des externen Magneten.<br />

Funktionsprinzip<br />

• a.b.jödden gmbh<br />

info@abjoedden.de<br />

www.abjoedden.de<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 25


Sensoren<br />

Beschleunigungssensor mit Digitalausgang<br />

PCB Synotech GmbH<br />

www.synotech.de<br />

Der Beschleunigungssensor<br />

Modell 333D01 Digiducer lässt sich<br />

über seine USB-Schnittstelle direkt<br />

an Smartphones, Tablets oder PCs<br />

anschließen und das ohne Treiberinstallation.<br />

Im Frequenzbereich bis<br />

20 kHz deckt der Sensor den Messbereich<br />

bis 20 g ab. Dank des hermetisch<br />

dichten und robusten Edelstahlgehäuses<br />

eignet sich der Aufnehmer<br />

für den Einsatz in rauer Industrieumgebung.<br />

Mit einer Kabellänge<br />

von 3 Metern können Messungen<br />

selbst an versteckten und schwer<br />

zugänglichen Stellen vorgenommen<br />

werden. Die Montage erfolgt über<br />

eine M6-Gewinde oder einen optional<br />

erhältlichen Magnetsockel. Für die<br />

Verwendung mit Mobilgeräten und<br />

Labtops stehen verschiedene Apps<br />

und Softwareanwendungen für iOS,<br />

Android sowie Microsoft Windows<br />

zur Verfügung. Der 333D01 eignet<br />

sich für Schwingungsmessungen in<br />

Labors, Hochschulen und Entwicklungsabteilungen<br />

oder dient Servicepersonal<br />

in der Industrie als Werkzeug<br />

für die schnelle und professionelle<br />

bedarfsorientierte Wartung<br />

von Motoren, Pumpen und Ventilatoren<br />

im Rahmen der vorbeugenden<br />

Instandhaltung. ◄<br />

Gute Medienverträglichkeit dank spezieller Konstruktion<br />

Es gibt viele Applikationen für<br />

die die meisten auf dem Markt<br />

erhältlichen piezoresistiven MEMS<br />

Drucksensoren nicht geeignet sind.<br />

Ein gutes Beispiel sind Pneu matik<br />

Anwendungen. Bei der Pneumatik<br />

ist immer ein bisschen Öl im Spiel,<br />

was die meisten MEMS Drucksensoren<br />

nicht auf Dauer vertragen.<br />

Die Wheatstone- Brücke und auch<br />

die Bondstellen werden angegriffen<br />

und der Sensor fällt früher oder<br />

später aus.<br />

Piezoresistiv<br />

die spezielle Konstruktion kann der<br />

Sensor sogar mit Wasser beaufschlagt<br />

werden – was ansonsten<br />

kaum ein Leiterplatten-bestückbarer<br />

Sensor in dieser Preisklasse<br />

kann. Vor allem bei hochvolumigen<br />

Projekten lohnt es sich zu prüfen<br />

ob wirklich eine teure Keramikoder<br />

Edelstahlmesszelle nötig ist<br />

oder sich diese durch einen Fujikura<br />

Drucksensor ersetzen lässt.<br />

Fujikura bietet dafür die Fujikura<br />

A-Serie bestehend aus AG2, AP2,<br />

AG4, AP4 an.<br />

Trotzdem werden in der Pneumatik<br />

piezoresistive MEMS Drucksensoren<br />

erfolgreich eingesetzt.<br />

Der am wohl meist verbreitete Sensor<br />

in diesem Bereich ist der Fujikura<br />

MEMS Drucksensor. Durch<br />

• Pewatron AG<br />

www.pewatron.com<br />

26 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Robotik<br />

Saubere Arbeit dank Industrieroboter<br />

Bei Imm Cleaning Solutions automatisiert Industrieroboter HORST den Fräs- und Reinigungsprozess<br />

Bild 1: An der CNC-Fräsmaschine arbeitet HORST, wie es<br />

ein menschlicher Maschinenbediener täte. Er nimmt das<br />

Endstück einer Rotationsdüse auf …<br />

Bild 2: … und platziert es auf der Aufnahme in der Fräse<br />

Alle Bilder: fruitcore robotics GmbH<br />

gramme einfach und sehr schnell<br />

zu erstellen sind, setzt Imm Cleaning<br />

Solutions HORST für verschiedene<br />

Aufgaben in der Produktion<br />

ein, etwa für Pick-and-Place-<br />

Anwendungen. Um seine Flexibilität<br />

zu testen, ist HORST nicht über<br />

eine Schnittstelle mit der Maschine<br />

verbunden, sondern ahmt die Bewegungen<br />

eines menschlichen Bedieners<br />

nach. Mit horstFX ist das gar<br />

kein Problem. Die Software ist intuitiv<br />

bedienbar und bedarf keiner Programmierkenntnisse.<br />

Damit kann<br />

jeder Maschinenbediener HORST<br />

anwenden, teachen und einrichten<br />

An der CNC-Fräsmaschine arbeitet<br />

HORST, wie es ein menschlicher<br />

Maschinenbediener täte. Er<br />

nimmt das Endstück einer Rotationsdüse<br />

auf und platziert es auf<br />

der Aufnahme in der Fräsmaschine.<br />

Anschließend schließt der Roboter<br />

mit seinem Arm die Sicherheitstür der<br />

Maschine und startet mit präzisem<br />

Druck auf den Startknopf den Fräsprozess.<br />

Hierbei wird unter Einsatz<br />

Bild 3: Anschließend schließt HORST mit seinem Arm die<br />

Sicherheitstür der Maschine…<br />

Bild 4: …und startet mit präzisem Druck auf den<br />

Startknopf den Fräsprozess<br />

Bild 5: Zum Schluss öffnet HORST die Tür wieder,<br />

entnimmt die Komponente und hält sie in die Druckluft-<br />

Reinigungsanlage mit Absaugung, wo sie gesäubert wird<br />

Um seine Mitarbeiter zu entlasten<br />

und wirtschaftlich zu fertigen, setzt<br />

Imm Cleaning Solutions HORST bei<br />

der Produktion von Rotationsdüsen<br />

ein. Der preiswerte und einfach zu<br />

programmierende Industrieroboter<br />

bestückt die CNC-Fräsmaschine<br />

und säubert die bearbeiteten Teile<br />

in einer von Imm entwickelten Reinigungsstation.<br />

Die Imm Cleaning Solutions GmbH<br />

ist seit mehr als 20 Jahren in der<br />

industriellen, berührungslosen Reinigungstechnik<br />

tätig. Das Unternehmen<br />

verfügt über langjährige Erfahrung<br />

und Know-how in der dreidimensionalen<br />

Reinigung. Inhaber und<br />

Geschäftsführer Peter Imm und sein<br />

Team entwickeln und stellen Reinigungsgeräte<br />

mit rotierenden Druckluftdüsen<br />

für Autozulieferer, Möbel-,<br />

Folien- und Verpackungshersteller<br />

sowie Maschinenbauer im In- und<br />

Ausland her. Die Geräte werden eingesetzt,<br />

um unterschiedliche Partikel<br />

von Oberflächen zu lösen und<br />

Bild 6: „HORST hat alles, wonach wir gesucht haben. Er<br />

ist flexibel, kostengünstig und einfach zu bedienen“,<br />

sagt Inhaber und Geschäftsführer Peter Imm<br />

anschließend in der Absaugung zu<br />

entsorgen. Langjährige Geschäftsbeziehungen<br />

zu den Kunden prägen<br />

die enge Zusammenarbeit.<br />

Auf der Motek 2016 lernte Peter<br />

Imm den Industrieroboter HORST<br />

von fruitcore robotics kennen und<br />

sah die Chance zum einfachen und<br />

günstigen Einstieg in die Automatisierung.<br />

Dank seiner Flexibilität<br />

durch die mobile Roboterbasisstation<br />

und dadurch, dass die Pro-<br />

von Kühl-Schmiermittel (KSS) eine<br />

Tasche in die Komponente gefräst.<br />

Ist dies erledigt, öffnet HORST wieder<br />

die Tür, entnimmt die Komponente<br />

und hält sie in die Druckluft-<br />

Reinigungsanlage mit Absaugung,<br />

wo sie mit hohem Druck von feinsten<br />

Partikeln und den Resten des KSS<br />

gesäubert wird. Zum Schluss legt<br />

er das Endstück der Rotationsdüse<br />

in einen Behälter und der Zyklus<br />

beginnt von vorn.<br />

Einsatz beim Kundenprojekt<br />

HORST hat sich bei seinem Einsatz<br />

so gut bewährt, dass Imm Cleaning<br />

Solutions ihn auch bei einem<br />

Projekt für einen Kunden aus der<br />

Medizintechnik einsetzen wird. Er<br />

soll einen zeitintensiven Prozess<br />

automatisieren, der bisher manuell<br />

ausgeführt wird. Dabei geht es<br />

darum, Implantate nach der Produktion<br />

nicht nur zu palettieren, sondern<br />

auch gleich zu reinigen.<br />

• fruitcore robotics GmbH<br />

www.fruitcore-robotics.com<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 27


Sicherheit<br />

Prävention für den Cyber-GAU<br />

Vier Ansatzpunkte für ein Security-Konzept zum Schutz von IT- und OT-Infrastrukturen<br />

Bild 1: Hochsichere Schnittstellen durch zweistufige Firewall<br />

Der Angriff erfolgte lautlos, schnell<br />

und gezielt: Auf die Kontroll- und<br />

Kommunikationseinrichtungen im<br />

OT-Netz der Erdgasverdichtungsanlage<br />

eines Pipelinebetreibers<br />

hatten es Cyber-Kriminelle abgesehen.<br />

Per Spear-Phishing-Link<br />

erschlichen sie sich zuerst den<br />

Zugang zum IT-Netzwerk des US-<br />

Unternehmens, drangen ins OT-<br />

Netz des Maschinen parks vor und<br />

setzten sich in beiden Netzwerken<br />

mit Schadsoftware fest. Der nächste<br />

Akt war eine perfide Erpressung:<br />

Die „infizierten“ Geräte waren<br />

nicht mehr in der Lage, von Low-<br />

Level-OT-Geräten gemeldete Echtzeit-Betriebsdaten<br />

zu lesen und zu<br />

aggregieren, was teilweise zu Einschränkungen<br />

bei der Bedienbarkeit<br />

der Maschinen führte. Außerdem<br />

zerstörte der Verschlüsselungstrojaner<br />

im Netzwerk abgelegte<br />

Dateien. Zugleich verlor das<br />

Unternehmen aber zu keinem Zeitpunkt<br />

die komplette Kontrolle über<br />

den Betrieb.<br />

Mit einer Lösegeldzahlung sollte<br />

sich das Management bei den<br />

Erpressern freikaufen. Doch das<br />

entschied sich für eine kontrollierte,<br />

vollständige Abschaltung und Re-<br />

Boot der kompletten IT & OT. Mit<br />

Erfolg: Nach zwei Tagen – und entsprechendem<br />

Produktivitäts- und<br />

Umsatzverlust – waren die Angreifer<br />

ausgesperrt und der Normal betrieb<br />

wieder aufgenommen.<br />

KRITIS-Sektor im<br />

Fadenkreuz<br />

Dieser Anfang <strong>2020</strong> von der US-<br />

Behörde CISA (1) veröffentlichte Fall<br />

verdeutlicht, dass Industrieunternehmen<br />

längst im Visier von Hackern<br />

sind – insbesondere dann, wenn<br />

ihre Anlagen zum KRITIS-Sektor<br />

zählen, also etwa der Energieoder<br />

Wasser versorgung (2). Auch<br />

das – wie in diesem Fall – mangelhaft<br />

ge sicherte IT- und OT-Netzwerke<br />

das Risiko einer erfolgreichen<br />

Cyber-Attacke erheblich erhöhen, ist<br />

kein Einzelfall. Denn mit fortschreitender<br />

Digitalisierung nehmen auch<br />

die Angriffsflächen zu. Nicht nur die<br />

Maschine in der Fertigung, sondern<br />

auch Abläufe in der Logistik, Administration<br />

oder (Fern-)Wartung sind<br />

potenzielle Ziele.<br />

An einem umfassenden, durchgängigen<br />

Security-Konzept führt<br />

also kein Weg vorbei: Beginnend<br />

bei Komponenten wie Gateways<br />

oder Firewalls,<br />

über IDS/IPS<br />

sowie VPN bis<br />

hin zu KI-basierten<br />

Security-<br />

Technologien,<br />

sollte man sich<br />

gegen Szenarien<br />

wie die<br />

geschilderte IT/<br />

OT-Infiltrierung<br />

absichern. Vier<br />

Ansatzpunkte in<br />

der IT- und OT-<br />

Infrastruktur von<br />

Industrieunternehmen spielen dabei<br />

eine besonders wichtige Rolle: eine<br />

Firewall, ein Cloud Edge Gateway,<br />

eine cyber-diode sowie der Einsatz<br />

von Künstlicher Intelligenz (KI).<br />

Firewall: Digitale<br />

Brandschutzmauer für den<br />

Datenverkehr<br />

Die erste Nahtstelle, an der sich<br />

stets das Niveau der IT-Sicherheit<br />

entscheidet, ist der Übergang zwischen<br />

dem Internet und dem lokalem<br />

Unternehmensnetzwerk: Hier korrelieren<br />

die Zugriffe von außen sowie<br />

die von innen versendeten Daten.<br />

Je sorgfältiger dieser Datenverkehr<br />

mittels einer Firewall-Anwendung<br />

kontrolliert wird, desto stärker ist der<br />

Schutz für das gesamte Netzwerk.<br />

Ein zentraler Baustein ist dabei die<br />

Content-Analyse: Sie stellt sicher,<br />

dass nur komplett geprüfte Datenpakete<br />

in das eigene Netz gelangen.<br />

Die High Resistance Firewall genugate<br />

(3) kombiniert zu diesem Zweck<br />

zum Beispiel zwei unterschiedliche<br />

Firewall-Systeme in einer Lösung:<br />

ein Application Level Gateway sowie<br />

einen Paketfilter, die jeweils auf separater<br />

Hardware mit der folgenden<br />

„Arbeitsteilung“ laufen:<br />

Das Application Level Gateway<br />

analysiert den Inhalt des kompletten<br />

Datenstroms. Gefährliche oder unerwünschte<br />

Inhalte wie aktiver Content,<br />

Viren oder Spam werden hier<br />

erkannt und abgeblockt. Bei dieser<br />

Inhaltskontrolle leistet die Firewall<br />

mehr als nur eine stichprobenartige<br />

Prüfung des Dateninhalts. Auch die<br />

Cloud-Nutzung kann mit der Firewall<br />

kontrolliert werden, indem z. B.<br />

Uploads zu externen Services nur<br />

zugelassen werden, wenn die Daten<br />

verschlüsselt sind. Zusätzlich prüft<br />

der Paketfilter als zweites Sicherheitssystem<br />

formale Kriterien wie<br />

Absenderadresse und Protokolltyp.<br />

Cloud Edge Gateway:<br />

OT-Bereiche schützen<br />

Wie lässt sich der Austausch von<br />

Verschleißteilen mittels Predictive<br />

Maintenance optimal im Blick behalten?<br />

Wie ist die Auslastung in der<br />

Fertigung, an welchen Stellen laufen<br />

Prozesse noch nicht rund? Aus<br />

diesen und weiteren Zustands- und<br />

Leistungsdaten von Maschinen lassen<br />

sich wertvolle Informationen<br />

gewinnen, um Effizienz und Produktivität<br />

zu steigern oder Kosten<br />

einzusparen. Um an die Informationen<br />

zu gelangen, müssen OT<br />

und IT miteinander vernetzt werden.<br />

Doch eben diese Digitalisie-<br />

Autorin: Gabriele Meier,<br />

Head of Sales<br />

genua GmbH<br />

www.genua.de<br />

Bild 2: Datenaustausch in Produktionsbereichen der GS.Gate<br />

28 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Sicherheit<br />

TOP-Kriterien bei<br />

der Auswahl einer<br />

Firewall-Lösung:<br />

Bild 3: cyber-diode: Datenübertragung in abgeschottete Hochsicherheitsnetze<br />

rung sensibler OT-Bereich kann<br />

Angriffsflächen für Cyber-Kriminelle<br />

mit sich bringen.<br />

Wie sich dieses Risiko minimieren<br />

lässt, zeigt das Beispiel des<br />

Cloud Edge Gateway GS.Gate von<br />

Schubert System Elektronik und<br />

genua (4). Dieses lässt sich herstellerunabhängig<br />

an Maschinen anbinden<br />

und bietet auf einer Industrial Hardware<br />

zwei getrennte Bereiche: Zum<br />

einen können Maschinen hersteller<br />

oder -betreiber mittels Docker<br />

ihre eigene Anwendung installieren.<br />

Diese ruft Zustands- und Leistungsdaten<br />

von der Maschine ab<br />

und führt die gewünschten Analysen<br />

durch. Bereits hier werden aus der<br />

gesamten Datenmenge die Informationen<br />

für Industrial Analytics<br />

herausgefiltert. Im zweiten Bereich<br />

befinden sich eine Firewall sowie<br />

die Remote Access-Komponente<br />

für sichere Fernwartungszugriffe.<br />

Via Firewall werden die gewonnenen<br />

Informationen verschlüsselt<br />

via Internet zur Cloud weitergeleitet.<br />

Die Remote Access-Komponente ermöglicht<br />

Fernwartungszugriffe auf<br />

die angebundene Maschine, verschlüsselt,<br />

authentisiert und jederzeit<br />

nachvollziehbar durch eine<br />

Videoaufzeichnung.<br />

Cyber-diode: Monitoring von<br />

Maschinen, Anlagen und<br />

KRITIS<br />

Alle Maschinen und Anlagen,<br />

die via Internet Daten senden, sind<br />

darüber prinzipiell auch angreifbar.<br />

Deshalb müssen die vernetzten<br />

Systeme vor eindringender Malware<br />

und unbefugten Zugriffen<br />

geschützt werden. Besonders hoher<br />

Sicherheitsbedarf besteht in Fällen<br />

wie im eingangs geschilderten<br />

Beispiel, wenn von der fehlerfreien<br />

Funktion kritischer Infrastrukturen<br />

hohe Sachwerte oder gar Leben<br />

abhängen.<br />

Risiken bei der Vernetzung hochkritischer<br />

Steuerungssysteme lassen<br />

sich beispielsweise mit der<br />

cyber-diode minimieren. Diese<br />

Lösung kontrolliert die Netzanbindung<br />

und lässt ausschließlich<br />

Einbahn-Datentransfers zu –<br />

in Gegenrichtung wird dagegen<br />

jeder Informationsfluss konsequent<br />

abgeblockt (5). Auf diese<br />

Weise geschützt können Maschinen,<br />

Anlagen und IT-Systeme<br />

Daten über öffentliche Netze versenden,<br />

ohne dass ihre Integrität<br />

gefährdet wird. Einbahn-Systeme<br />

wie die cyber-diode haben ihren<br />

Ursprung in stark segmentierten<br />

Netzen staatlicher Anwender mit<br />

unterschiedlichen Geheimhaltungsstufen<br />

und sind inzwischen auch<br />

bei Industrieanwendern gefragt.<br />

cognitix Threat Defender:<br />

Netzwerkschutz mit KI und<br />

Data Analytics<br />

Neben Gefahren durch Cyberattacken<br />

von außen sind Industrienetzwerke<br />

durch Advanced Persistent<br />

Threats und Zero Days auch<br />

von innen bedroht. Eine Lösung bieten<br />

Intrusion Prevention Systeme,<br />

die im LAN Anomalien und Angriffsmuster<br />

aufspüren und bei Gefahr<br />

automatisiert eingreifen.<br />

Der cognitix Threat Defender<br />

(cTD) geht über Intrusion Prevention<br />

hinaus: Mit KI-, Data Analytics- und<br />

Threat Intelligence-Funktionen baut<br />

er eine zweite Verteidigungslinie im<br />

Netzwerk auf und ergänzt damit Firewall-Lösungen,<br />

die den Datenverkehr<br />

an den Schnitt stellen kontrollieren<br />

und sichern (6). Für zusätzliche<br />

Transparenz sorgt, dass der<br />

cTD alle im Netzwerk vorhandenen<br />

Geräte mittels IP- und MAC-Adresse<br />

erkennt und verwaltet. Die dazu<br />

ermittelten Informationen werden<br />

zudem mit spezifischen Metadaten<br />

ergänzt. So lassen sich Sicherheitsrichtlinien<br />

für einzelne Geräte, aber<br />

auch für Gerätegruppen und deren<br />

jeweiligen Einsatzzweck erstellen<br />

und anwenden. ◄<br />

• Inhaltskontrolle aller Daten<br />

• Zertifizierung nach CC in der<br />

Stufe EAL 4+<br />

• Anbindung an Systeme zur<br />

Ereignis- und Risikoanalyse<br />

möglich (Security Information<br />

and Event Management /<br />

SIEM, z. B. QRadar von IBM)<br />

TOP-Leistungsmerkmale<br />

des cTD:<br />

• Automatischer Schutz und<br />

Realtime Analyse<br />

• Next Gen IDS Tool für Enterprise<br />

IT & Industrial OT<br />

• Plattform für den Einsatz von<br />

Data Science, Machine Learning<br />

und AI zur Netzwerk- und<br />

Threat Analyse<br />

TOP-Kriterien bei<br />

der Auswahl einer<br />

Gateway-Lösung:<br />

• Trennung in Anwendungs-/<br />

Sicherheitsbereich<br />

• L4 Sicherheit und Schutz vor<br />

Gefahren in Anwendungen<br />

• Langzeitkompatibilität durch<br />

Software-Plattform Docker<br />

TOP-Kriterien bei der<br />

Auswahl einer cyber<br />

-diode:<br />

• Sichere Einbahn-Datentransfers<br />

an sensiblen Schnittstellen<br />

• Einfaches Lizenzmodell (All<br />

in One Device)<br />

• Security by Design mit Microkernel<br />

Anmerkungen & Quellen<br />

Bild 4: Optionen zur Integration des cognitix Threat Defenders<br />

(1) Cybersecurity and Infrastructure Security Agency<br />

(2) https://us-cert.cisa.gov/ncas/alerts/aa20-049a<br />

(3) https://www.genua.de/loesungen/high-resistance-firewallgenugate.html<br />

(4) https://www.genua.de/loesungen/cloud-edge-gateway-gsgate.<br />

html<br />

(5) https://www.genua.de/loesungen/datendiode-cyber-diode.html<br />

(6) https://www.genua.de/loesungen/threat-defender.html<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 29


Bildverarbeitung<br />

Multitalent im präzisen Teile-Handling<br />

Intelligentes Teile-Zuführsystem – robust, flexibel, zuverlässig<br />

In einer QBIC-Station kombiniert mit Teile-Zuführsystems FlexiBowl erfolgt<br />

die 3D Prüfung von Aluminium Druckgussteilen auf Planarität, Merkmale<br />

wie Materialüberstände und Vertiefungen, Oberflächenprüfung auf Lunker<br />

und Beschädigungen<br />

Quantitativ und qualitativ optimiertes<br />

Förderverhalten von großer<br />

Teilevielfalt kombiniert mit intelligenter<br />

Steuerung bewältigt auch<br />

noch die komplexen Anforderungen<br />

von Übermorgen. Nachhaltige Projektierung<br />

mit schnellem Konfigurieren<br />

statt Programmieren. Die<br />

zunehmende Digitalisierung und<br />

gesteigerte Ansprüche in der Leistungsfähigkeit<br />

von Komponenten<br />

und Modulen der Automatisierung<br />

erfordern einen bestmöglichen Funktionsumfang<br />

für optimale Flexibilität.<br />

Cretec hat seit Februar <strong>2020</strong> die<br />

Generalvertretung für den Vertrieb<br />

des Teile-Zuführsystems FlexiBowl<br />

von der italienischen Firma ARS in<br />

Deutschland übernommen.<br />

Komplexe Aufgaben schnell<br />

lösen<br />

In Kombination unterschiedlicher<br />

Roboter/Cobots und mit leistungsstarkem<br />

Vision-System können<br />

mit FlexiBowl viele komplexe<br />

Aufgaben stellungen mit häufigem<br />

Produktwechsel und hoher Flexibilität<br />

nachhaltig gestaltet werden.<br />

Eine einfache und zuverlässige<br />

schlüssel fertige Systemlösung für<br />

saubere als auch schmutzige Umgebungen<br />

und für alle Branchen. Die<br />

Produktfamilie der Teile-Zuführeinheiten<br />

gewährleistet das zuverlässige<br />

Handling von selbst sensiblen Bauteilen<br />

in der Größe von 1 bis 250 mm<br />

und Gewicht von 1 bis 250 Gramm.<br />

Ein oder zwei motorische Magazine<br />

liefern die Teile präzise auf<br />

die drehende runde Rütteleinheit.<br />

Hier werden selbst empfindliche<br />

Bauteile zuverlässig getrennt und<br />

ein Luftgebläse gewährleistet den<br />

sicheren Teileabstand vom Rand.<br />

Präzise Teil- und<br />

Positionsdaten<br />

Die Rotationsscheibe ist in unterschiedlichen<br />

Farben, Texturen und<br />

Graden der Oberflächenhaftung<br />

erhältlich. Integriert ist die Hintergrund-<br />

oder Oberlichtbeleuchtung<br />

mit Infrarot, Rot oder Optionen<br />

von Weiß. Weitere Möglichkeit<br />

ist die Installation der von Cretec<br />

entwickelten LED-Platinen mit<br />

beliebigen geometrischen Anordnungen.<br />

Sie können einzeln individuell<br />

sowohl als Dauerlicht oder<br />

Blitzlicht angesteuert werden und<br />

bieten das ganze RGB-Spektrum.<br />

Das integrierte Vision-System liefert<br />

präzise Teil- und Positionsdaten<br />

bezüglich Geometrie, Oberflächeneigenschaften,<br />

Materialbeschaffenheit<br />

und Gewicht für den<br />

sicheren Griff mit dem Roboter. Das<br />

Ganze in einem schlanken Design<br />

mit einfacher intuitiver Programmierung<br />

für die Qualitätskontrolle mit<br />

Vision-System und für Präzisionsmontage-Prozesse.<br />

Vollautomatische Arbeitsplattformen<br />

mit Cobots<br />

Diese modulare Systemlösung<br />

liefert die Cretec GmbH auch integriert<br />

in seine applikationsspezifischen<br />

Komplettlösungen seines<br />

QBIC-Systems - eine neue Generation<br />

von mobilen vollautomatischen<br />

Arbeitsplattformen mit Cobots oder<br />

flinken Robotern. Unterschiedliche<br />

Module mit jeweils einem breiten<br />

Spektrum an Fähigkeiten werden<br />

in Steuerung, Kommunikation und<br />

Auswertung zu einem wirtschaftlich<br />

attraktiven vollautomatischen<br />

und autonomen System auf minimalem<br />

Raum verschmolzen. Diese<br />

sehr flexiblen Anlagen passen durch<br />

jede Bürotür.<br />

• CRETEC GmbH<br />

www.cretec.gmbh<br />

Kompaktes Feinpositioniersystem für Industriekameras<br />

autoVimation bietet mit seinem neuen Positioniersystem<br />

eine besonders kompakte Lösung<br />

für die präzise Ausrichtung von Kameraschutzgehäusen.<br />

Das Herzstück des modularen<br />

Systems bilden Feinpositionierachsen mit<br />

150 mm Hub. Ihr handkurbelbetriebener Vorschub<br />

gewährleistet mit 1,5 mm pro Umdrehung<br />

höchste Einstellgenauigkeit. Die Achsen<br />

fallen schlanker aus als herkömmliche Modelle,<br />

da ihr Spindelkanal mit Schwalbenschwanzprofil<br />

zugleich als Gleitführung für die Schlitten<br />

dient. Mit 40 mm x 16 mm ähnelt ihr Profilquerschnitt<br />

dem einer Streichholzschachtel.<br />

Umfassende Zubehör<br />

Zur freien Positionierung der Kameras in • autoVimation GmbH<br />

30<br />

beliebigen Stellwinkeln gestattet das umfas-<br />

www.autovimation.com<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong><br />

sende Zubehör an Profilschienen, Drehachsen,<br />

Winkeln und auswechselbaren Positioniertischen<br />

für senkrechte oder achsparallele<br />

Montagen den raschen Aufbau mehrachsiger<br />

Anordnungen. Anders als bei marktüblichen<br />

Produkten sind dafür keine Adapterplatten<br />

erforderlich, da alle Komponenten von auto-<br />

Vimation einheitliche Profilsysteme verwenden<br />

– Kameragehäuse oder weitere Achsen<br />

lassen sich mit Schwalbenschwanzklemmen<br />

direkt an den Positioniertischen montieren. Für<br />

die ergonomische Handhabung in jeder Lage<br />

sind die Vorschubkurbeln je nach Bedarf linksoder<br />

rechtsseitig montierbar.


Wechsel zwischen Weißlicht und<br />

UV-Beleuchtung auf Knopfdruck möglich<br />

Schott bringt neues VisiLED UV-Ringlicht für Stereo-Mikroskopie auf den Markt<br />

Bildverarbeitung<br />

Durch den Aufbau in Segmenten kann das Schott UV-Ringlicht leicht<br />

zwischen UV-Beleuchtung und Hellfeldbeleuchtung wechseln. Foto: SCHOTT<br />

SCHOTT<br />

www.schott.com<br />

Das neue Schott VisiLED Ringlicht<br />

vereint die klassische Hellfeldbeleuchtung<br />

mit UV-Beleuchtung.<br />

Es ist das nach eigenen Angaben<br />

einzige Segment-Ringlicht am<br />

Markt, bei dem Weißlicht und UV-<br />

LEDs abwechselnd in Achtel-Segmenten<br />

verbaut sind. Dies bietet<br />

den Vorteil, dass Objekte aus dem<br />

gleichen Beleuchtungswinkel untersucht<br />

werden können, wodurch der<br />

Vergleich und die Reproduzierbarkeit<br />

sich ergebender Bilder deutlich<br />

verbessert werden. Während die<br />

Untersuchungsobjekte im Weißlicht<br />

homogen und in ihrer natürlichen<br />

Farbe dargestellt werden, kann die<br />

UV-Anregung vorher unsichtbare<br />

Anteile der Probe durch Fluoreszenz<br />

sichtbar machen. Zwischen beiden<br />

Beleuchtungsmethoden kann dabei<br />

mithilfe des Schott MC 1100 Controllers<br />

leicht umgeschaltet werden.<br />

Anwendungsbereiche<br />

Das UV-Ringlicht für Stereo-Mikroskope<br />

kommt in Anwendungsgebieten<br />

wie zum Beispiel der forensischen<br />

Dokumentenprüfung, der<br />

Rissprüfung oder der Untersuchung<br />

von Farben und Lacken zum Einsatz.<br />

Mit fluoreszierenden Markern<br />

können zuvor unsichtbare Details<br />

durch UV-Licht sichtbar gemacht<br />

werden. Ein UV-Schutzfilter im<br />

Beobachtungs strahlengang gewährt<br />

dem Nutzer hierbei Sicherheit beim<br />

Blick in die Okulare. „Kundenseitig<br />

wurde immer öfter der Wunsch nach<br />

einer für den Anwender sicheren und<br />

leicht zu bedienenden UV-Beleuchtung<br />

an uns herangetragen. Zusätzlich<br />

benötigt der Nutzer aber immer<br />

auch eine normale Hellfeld-Beleuchtung<br />

am Mikroskop. Unser neues<br />

VisiLED UV-Ringlicht vereinigt all<br />

diese Eigenschaften auf einzigartige<br />

Weise“, so Dr. Christian Zawar,<br />

Senior Sales Manager bei Schott<br />

Lighting & Imaging.<br />

Technische Spezifikationen<br />

Die UV-A LEDs emittieren Licht<br />

zwischen 340 und 420 nm Wellenlänge,<br />

wobei die Zentralwellenlänge<br />

bei 375 nm liegt. Dabei bietet das<br />

neue UV-Ringlicht der VisiLED-Serie<br />

eine Beleuchtungsstärke von 100 klx<br />

im Hellfeld und von 160 W/m² bei<br />

der UV-Beleuchtung. Jedes Ringlicht<br />

ist beim Kauf mit dem Schott<br />

UV-Schutzfilter GG435 ausgestattet.<br />

Obwohl das Segment-Ringlicht<br />

nach IEC62471 zur Risiko-Klasse 3<br />

gehört, können dadurch eine maximale<br />

Sicherheit für die Augen beim<br />

Blick in die Okulare und ein sauberer<br />

Betrieb der Kamera gewährleistet<br />

werden. ◄<br />

Raspi CM goes Embedded Vision mit VC MIPI<br />

Mit dem neuen VC MIPI Embedded Vision<br />

Kit von Vision Components und einem Raspberry<br />

Pi Compute Module 3 oder 3+ lässt sich<br />

schnell ein vollwertiges und industrie taugliches<br />

Embedded-Vision-System aufbauen. Das<br />

ist eine kostengünstige und leistungsstarke<br />

Lösung für alle Entwicklungsprozesse vom<br />

Konzeptentwurf über die Prototypenentwicklung<br />

bis hin zur Serienfertigung. Alle Komponenten<br />

sind optimal aufeinander abgestimmt<br />

und langzeitverfügbar. Kernstück ist das neu<br />

entwickelte VC Compute Module Interface<br />

(CMI) Board, auf das das Raspi CM einfach<br />

aufgesteckt wird. Das Embedded Vision Kit<br />

enthält ein VC-MIPI-Kameramodul inklusive<br />

Softwaretreiber, ein FPC-VC-MIPI-Kabel (flexible<br />

Leiterplatte) und einen S-Mount/M12-<br />

Objektivhalter. Für die Triggerfunktionalität,<br />

notwendig bei industriellen Vision-Anwendungen,<br />

ist ebenfalls bereits gesorgt. Standardmäßig<br />

ist das Bundle mit dem OV9281-<br />

Bildsensor von OmniVision mit einer Auflösung<br />

von 1 MP, 120 fps Bildrate und Global Shutter<br />

ausgestattet. Kunden steht alternativ natürlich<br />

die gesamte Palette der VC-MIPI-Kameramodule<br />

zur Verfügung, die alle an das CMI<br />

Board angeschlossen werden können: hochauflösende<br />

Bildsensoren bis über 20 MP, mit<br />

Global Shutter, Global Reset Shutter oder Rolling<br />

Shutter. Besonders bemerkenswert sind<br />

die MIPI-Module mit Sensoren, die von Haus<br />

aus keine MIPI-Schnittstelle mitbringen, aber<br />

hervorragend für industrielle Embedded-Vision-<br />

Anwendungen geeignet sind.<br />

• Vision Components GmbH<br />

www.vision-components.com<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 31


Bildverarbeitung<br />

16 neue Industriekameras mit 5 und 8 Megapixel<br />

Auflösung<br />

RAUSCHER GmbH<br />

www.rauscher.de<br />

Die neuen Basler ace 2 Kameras mit dem Sony<br />

IMX334 CMOS-Sensor erweitern die ace 2 Basic<br />

und ace 2 Pro Produktlinien um Auflösungen von 5<br />

und 8,3 Megapixeln. Kurz nach der Einführung der<br />

ace 2 Kameraserie stellt Basler 16 neue Modelle mit<br />

dem Sony IMX334 CMOS-Sensor vor. Die Kameras<br />

verfügen über Auflösungen von 5 Megapixeln mit bis<br />

zu 60 Bilder/s und 8,3 Megapixeln (4K UHD) mit bis<br />

zu 45 Bilder/s. Die Kameras eignen sich für vielerlei<br />

Anwendungsbereiche, z. B. für die automatische<br />

optische Inspektion (AOI) oder zur Überprüfung der<br />

richtigen Ausrichtung von Teilen oder Baugruppen bei<br />

der Montage elektronischer Geräte (Assembly Alignment).<br />

Die 5 MP Kamera passen aufgrund der Sensorgröße<br />

optimal zu den Basler Lenses mit 1/2,5“-Bildkreis.<br />

Der Kunde erhält so eine preisattraktive Kamera-<br />

Objektiv-Kombination aus einer Hand.<br />

Die Kameraserie ace 2 besteht aus den Produkt linien<br />

Basic und Pro. Ein Highlight sind die neuen leistungsstarken<br />

In-Kamera Features Pixel Beyond und Compression<br />

Beyond für anspruchsvollere Anwendungen.<br />

Mit Pixel Beyond können Kunden die Pixelgröße verändern.<br />

Dadurch können sie die Kameraauflösung<br />

nach ihren Anforderungen skalieren und hiermit das<br />

Datenvolumen reduzieren. Auch lässt sich sehr komfortabel<br />

eine optische Gleichheit zu bisher eingesetzten<br />

Sensoren erreichen und der Aufwand für Redesigns<br />

reduzieren.<br />

Compression Beyond komprimiert die Bilddaten direkt<br />

im FPGA der Kamera, in Echtzeit und ohne Einbußen<br />

bei der Bildqualität. Dadurch wird mehr Bandbreite<br />

verfügbar, was speziell bei Verwendung von Gigabit<br />

Ethernet (GigE) für erheblich höhere Bildraten sorgt.<br />

Kunden können so die in ihrem System vorhandene<br />

GigE-Schnittstelle mit derselben Hardware um das bis<br />

zu Zweifache schneller betreiben. ◄<br />

Noch mehr Möglichkeiten mit der neuen Software-Erweiterung<br />

Abbildung 3D-Xtension (3D-Sensoren, 3D Abbildung) © LMI Technologies GmbH, https://lmi3d.com/de<br />

Mit der neuen 3D-Xtension Software-Erweiterung<br />

für NeuroCheck<br />

stehen völlig neue Anwendungsmöglichkeiten<br />

zur Verfügung. Die<br />

Plug-In Bibliothek bietet eine Vielzahl<br />

an Funktionen zur Gewinnung,<br />

Vorverarbeitung, Segmentierung<br />

und Auswertung von 3D-Daten,<br />

verbunden mit einer High-Performance<br />

Visualisierung für unmittelbares<br />

Anwenderfeedback.<br />

Die neue 3D Software-Erweiterung<br />

lässt sich nahtlos in den<br />

gewohnten NeuroCheck Workflow<br />

integrieren, dabei sind 3D-Treiber<br />

für verschiedene Sensoren<br />

bereits enthalten. Zusätzlich zu<br />

den verfügbaren Funktionen können<br />

über die HALCON-Integration<br />

(Plug-In PI_HalconWrapper, nicht<br />

im 3D-Xtension Lieferumfang)<br />

weitere Features, z. B. ein CADbasiertes<br />

Matching, eingebunden<br />

werden. Im Downloadbereich der<br />

Webseite von NeuroCheck steht<br />

ein umfangreiches NeuroCheck-<br />

Projekt mit vielen Beispielen für<br />

den Einstieg in die 3D-Bildverarbeitung<br />

zur Verfügung.<br />

• NeuroCheck GmbH<br />

www.neurocheck.com


Smarte Kamera erkennt Orientierung von<br />

Verteilerdosendeckeln<br />

Bildverarbeitung<br />

Vision & Control GmbH<br />

sales@vision-control.com<br />

www.vision-control.com<br />

Die intelligenten Bildverarbeitungssysteme von<br />

Vision & Control erkennen zuverlässig und schnell<br />

die Ausrichtung von Montageteilen. Bei der automatischen<br />

Montage kommt es auf die seitenrichtige<br />

Orientierung der zugeführten Einzelteile an. So etwa<br />

beim Aufsetzen von geprägten Deckeln auf Verteilerdosen.<br />

Weil sie nach der Hochzeit bedruckt werden,<br />

müssen die quadratischen Deckel immer mit der gleichen<br />

Kante am Montageplatz ankommen. Mit einem<br />

Bildverarbeitungssystem von Vision & Control lässt<br />

sich die Orientierung dieser Deckel zuverlässig kontrollieren.<br />

Selbst unter beengten Platzverhältnissen<br />

und bei hohen Taktraten.<br />

Herzstück des Prüfsystems ist die smarte pictor<br />

N-403M, die kleiner als eine Zigarettenschachtel ist.<br />

Neben einem innovativen 0,3 Megapixel Bildsensor<br />

steckt in der monochromen Kamera ein leistungsstarker<br />

Dual-Core Cortex A9-Prozessor von ARM. Daher findet<br />

bei ihr die Bildverarbeitung direkt im Gerät statt.<br />

Dank integrierter Ethernetschnittstelle und Web-Interface<br />

lässt sich das System von jedem PC oder Tablett<br />

im gleichen Netzwerk aus bedienen.<br />

Als Optik kommt im Beispiel das entozentrische<br />

Objektiv vicotar VCN 1,8/35 mm zum Einsatz. Für die<br />

kontrastreiche Ausleuchtung sorgt eine Kombination<br />

aus vier kurzen diffusen Linienleuchten der vicolux<br />

LDL14-Serie. Mittels Adapter sind sie direkt um das<br />

Objektiv befestigt.<br />

Mit den vorinstallierten Prüfsequenzen ist die Kontroll-Routine<br />

ohne tiefer gehende Programmierkenntnisse<br />

in wenigen Schritten erstellt. Nach der Bilderfassung<br />

wird anhand der vier, im Bild dunkler erscheinenden,<br />

Deckelbohrungen zunächst der Mittelpunkt des<br />

Deckels ermittelt. Davon ausgehend erkennt das Programm<br />

mittels der Funktion „Antasten > 360“ Mustersuche”<br />

die Ausrichtung der Deckelprägung. Im Falle<br />

einer Rotation werden die Deckel in einer nachfolgenden<br />

Drehstation korrigiert. Die Kontrolle funktioniert<br />

zuverlässig bei unterschiedlichen Deckel- Größen<br />

und -Farben. ◄<br />

Software unterstützt den neuen MIPI Sensor mit 12 MPixel und 240 fps<br />

Die EyeVision ermöglicht mit MIPI<br />

Sensoren mit 12 MPixel und 240 fps<br />

hochauflösende Bildverarbeitung<br />

sowie optimale und schnelle Bildauswertung,<br />

sowohl für einfache<br />

Leseaufgaben als auch für komplexe<br />

Erkennungsaufgaben, in<br />

Farb- und in Graubild. Damit lassen<br />

sich jetzt mit dem neuen MIPI<br />

Sensor basierend auf dem SONY<br />

IMX477 auch sehr anspruchsvolle<br />

Aufgabenstellungen lösen.<br />

Der leistungsfähige Befehlssatz<br />

der EyeVision Software, mit der<br />

Robot Vision Erweiterung, ermöglich<br />

es auch das Gespann in Roboteranwendungen<br />

einzusetzen. Die<br />

hervorragende Parallel verarbeitung<br />

in der EyeVision nutzt das volle<br />

Potential des Raspberry PI voll<br />

aus. Durch den Profinet Stack<br />

wird die Integration der Software<br />

mit einer SPS einfach möglich. Nur<br />

die Kombination aus MIPI Kamera<br />

und Raspberry PI an die Ethernet<br />

Schnittstelle anschließen und schon<br />

steht ein leistungsfähiger, hochauflösender<br />

Bildverarbeitungssensor<br />

zur Verfügung.<br />

Die EyeVision Software verfügt<br />

über eine grafische Benutzeroberfläche<br />

mit einer intuitiv-selbsterklärenden<br />

Bedienung. Daher kann der<br />

Anwender auch ohne Programmierkenntnisse<br />

Prüfprogramme<br />

erstellen.<br />

Dem Anwender steht der komplette<br />

EyeVision Befehlssatz zur<br />

Verfügung. Damit lassen sich<br />

Messtechnik-Aufgaben genauso<br />

lösen wie Mustervergleich, Code<br />

Lesen, Farbinspektion, Objekterkennung<br />

und vieles mehr. Dem<br />

Einsatz mit dem Roboter steht<br />

dank der Robot Vision Erweiterung<br />

ebenfalls nichts im Weg.<br />

EVT unterstützt seine Kunden<br />

mit Webinaren, online Video-Tutorials<br />

oder kostenlosen Schulungen<br />

in Karlsruhe. Auch individuelle,<br />

maßgeschneiderte Schulungen<br />

können gebucht werden, damit<br />

alle Mitarbeiter sich den Umgang<br />

mit der EyeVision Software aneignen<br />

können.<br />

• EVT Eye Vision Technology<br />

www.evt-web.com<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 33


Bedienen und Visualisieren<br />

Industriemonitore maßgeschneidert<br />

Displays für Fertigung, Automatisierung, Messaufgaben und Überwachung<br />

Seit mehr als 25 Jahren hat sich<br />

der Hersteller auf Industriemonitore<br />

und Display-Lösungen spezialisiert.<br />

Die Erfahrungen und ständig<br />

ändernde Anwendungen bedingen<br />

eine permanente Entwicklung auf<br />

diesem Gebiet. So sind mit neueren<br />

Video-Schnittstellen neben Video,<br />

VGA, DVI nun HDMI und Display-<br />

Port hinzugekommen. Der Hersteller<br />

möchte sich mit passgenauen<br />

Vorteilen im Bereich Mechanik und<br />

Optionen gegenüber Standard-<br />

Lösungen hervorheben.<br />

Industriemonitore sind in ihrem<br />

Einsatz häufig erschwerten Umgebungsbedingungen<br />

ausgesetzt, wie<br />

z. B. Staub und Schmutz (frontseitig<br />

nach IP65), Erschütterungen (Stoßund<br />

Vibration), Temperaturschwankungen<br />

und Sonneneinstrahlung.<br />

Dies kann ohne zusätzliche Maßnahmen<br />

zu Fehlfunktionen führen.<br />

Die Innovation von SR betrifft insbesondere<br />

die extremen Umweltbedingungen<br />

wie erweiterte Betriebstemperatur<br />

und eine erhöhte Helligkeit<br />

in Sonnenlichtumgebung. Daneben<br />

bietet der Hersteller für die ständig<br />

erweiterten Grafiknormen von DVI<br />

auf HDMI und DisplayPort passende<br />

Lösungen an.<br />

Die Kernkompetenz liegt dabei<br />

nicht nur an Displayveredelung im<br />

Bereich industrieller Displays, sondern<br />

zeigt sich auch in einem breit<br />

gefächerten Touch-Display Programm.<br />

Der Trend hin zu immer<br />

mehr HMI-Lösungen oder Web-<br />

Terminals mit Touch-Sensoren,<br />

sei es bewährte resistive Technologie<br />

bzw. zu aktuellen PCAP<br />

(projiziert kapazitver Multi-Touch)<br />

Integrationen, erfordert spezielle<br />

Anpassungen an Mechanik und<br />

Elektronik. Dabei spielt auch die<br />

richtige Auswahl an Touch-Controllern<br />

und Treiber-Software eine<br />

große Rolle, da die Displays mit<br />

Fingern, Handschuh oder Stift bedienbar<br />

sein müssen. Für eigene<br />

Anwendungen sind die Touch-Sensoren<br />

als selbständige Komponenten<br />

verfügbar.<br />

BNC-Videomonitore<br />

Für Sicherheit und Überwachung<br />

eignen sich die Monitore mit Video/<br />

BNC-Eingang nach PAL bzw. NTSC<br />

Norm. Auch für Steuerungen mit<br />

Video-Ausgang oder für die Kamera-<br />

Erfassung gibt es ein breit gefächertes<br />

Sortiment.<br />

Rackmonitore und<br />

Pulteinbau<br />

Für den Pulteinbau in einen<br />

Wandausschnitt sind die Industriemonitore<br />

mit einer Frontblende<br />

in Alu natur eloxiert versehen. Auf<br />

Berührungslose<br />

Bedienung reduziert<br />

das Infektionsrisiko<br />

Wunsch können diese auch nach<br />

RAL-Farben angepasst oder auch<br />

mit frontseitigen Bedienelementen<br />

bestückt werden. Als Besonderheit<br />

sind dabei Monitore für den<br />

19“ Schaltschrank konzipiert, wo<br />

als größte Auflösung ein 19“ Display<br />

mit Full-HD Auflösung (1920 x<br />

1080) entwickelt wurde. „Mit den von<br />

uns entwickelten Monitoren wollen<br />

wir Industriekunden maximale Freiheit<br />

in der Gestaltung ihrer Anwendung<br />

bieten“, erklärt Dipl.-Ing.(FH)<br />

Siegfried Riegel, Geschäftsführer<br />

der SR System-Elektronik GmbH.<br />

„Dank „Made in Germany“ kommen<br />

ausschließlich hochwertige<br />

Komponenten zum Einsatz. Kurze<br />

Lieferzeiten, Langzeitverfügbarkeit<br />

und Service im eigenen Haus<br />

sind ein wichtiges Qualitätsmerkmal.<br />

Zudem sind kundenspezifische<br />

Ausführungen unsere Spezialität.<br />

Für einen 24/7-Einsatz sind die<br />

Stärken eine ESD geschütze Produktion,<br />

geprüfte Sicherheit nach<br />

EN 60950, Burn-in und Störstrahlungsfestigkeit<br />

(CE Konformität). Wir<br />

verfolgen dabei ökologische, ökonomische<br />

und soziale Ziele gleichermaßen<br />

wie auch die Nachhaltigkeit<br />

als Fundament des Wertschöpfungsprozess<br />

gilt.“<br />

• SR SYSTEM-ELEKTRONIK<br />

GmbH<br />

info@sr-systeme.de<br />

www.sr-systeme.de<br />

Spectra erleichtern den Einstieg<br />

in die Welt der Sprachbedienung<br />

mit einem Komplettpaket,<br />

bestehend aus dem Controller<br />

für die Sprachbedienung,<br />

der Spectra PowerBox 100-IVC,<br />

einem kabellosen Headset und<br />

der Lizenz für das Konfigurationstool<br />

vicSDC. Ein auf der Spectra<br />

PowerBox 100-IVC hinterlegtes<br />

Menü führt durch die einzelnen<br />

Konfigurationsschritte. Für die<br />

Erstellung einer eigenen Sprachbedienung<br />

verwendet man das<br />

webbasierte Konfigurationstool<br />

vicSDC. Nach dem Download<br />

der Sprach bibliothek arbeitet die<br />

Sprach bedienung 100 % offline<br />

als reine Embedded Lösung. Für<br />

die Kommunikation zwischen der<br />

Spracheingabe und einer Steuerung<br />

wird der interne MQTT-Broker<br />

auf der Spectra PowerBox<br />

100-IVC verwendet. Dort werden<br />

die im JSON-Format vorliegenden<br />

Sprachbefehle „veröffentlicht“<br />

und dann von einer<br />

MQTT-fähigen Steuerung „abonniert“<br />

und weiterverarbeitet. Mit<br />

Hilfe eines Protokoll wandlers<br />

kann das MQTT-Protokoll auch<br />

auf andere gängige Protokolle,<br />

wie z. B. ModbusTCP „übersetzt“<br />

werden.<br />

• Spectra GmbH & Co. KG<br />

www.spectra.de<br />

34 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Bedienen und Visualisieren<br />

Einbaufertige Open-Frame-Module für Industrie<br />

und Medizintechnik<br />

KM-Gehäusetech<br />

GmbH & Co. KG<br />

info@km-gehaeusetech.de<br />

www.km-gehaeusetech.de<br />

Das profunde Know-How bei der<br />

Entwicklung und Fertigung der einzelnen<br />

Komponenten wie Gehäuse,<br />

Mechanik, Tastatur, Oberflächenfinish<br />

und Bedruckung nutzt die<br />

KM-Gehäusetech seit einigen Jahren<br />

auch erfolgreich im Bereich der<br />

Systemtechnik. Hier entwickelt, fertigt<br />

und vertreibt das Familienunternehmen<br />

komplette Eingabe-, Bedien-,<br />

Steuerungs- und Monitoringsysteme,<br />

die sich aufgrund ihrer hohen IP-<br />

Schutzklassen und leicht zu reinigender<br />

Oberflächen speziell für die<br />

raue Industrie-umgebung oder hygienisch<br />

sensible Bereiche eignen.<br />

Bei den KM-Open-Frame Modulen<br />

der Serie KOF handelt es sich<br />

dabei um einbaufertige Module<br />

incl. vormontiertem TFT-Display. In<br />

Ergänzung bereits bestehender Versionen<br />

wurde aktuell ein Modell für<br />

21,5“-Displays entwickelt, welches<br />

ab Stückzahl 1 erhältlich ist.<br />

Technische Daten:<br />

• Artikelnummer: KOF-215-001<br />

• 21,5“ Bildschirmdiagonale<br />

• 520 x 316,5 x 39,5 mm<br />

• Anschlüsse: DP, HDMI, DVI, VGA,<br />

CEE 7/16 (Eurostecker)<br />

• Betriebstemperatur 0 - 50 °C<br />

• 1920 X 1080 Pixel<br />

• 250 cd/m²<br />

• Kontrastverhältnis 3000:1<br />

• incl. 1mm Schaumdichtung<br />

• Anschlussfertig für 230 V, kein<br />

gesondertes Netzteil notwendig<br />

• kundenspezifische Ausführungen<br />

auf Anfrage möglich ◄<br />

HDMI-Multi-Touch-Module<br />

Genauso einfach wie ein Standardmonitor<br />

werden die Plug-and-<br />

Play TFT-Display-Module von DLC<br />

in Betrieb genommen. Sie sind<br />

in den Größen 5, 7 und 10,1 Zoll<br />

erhältlich. Sie sind alle mit einem<br />

integrierten PCAP 5-Finger Multi-<br />

Touchscreen ausgestattet, der eine<br />

einfache und intuitive Bedienung<br />

ohne Tastatur ermöglicht. Die<br />

Module werden über die mitgelieferten<br />

Kabel an eine HDMI- und<br />

USB-Schnittstelle angeschlossen<br />

und bieten außerdem ein hervorragendes<br />

Preis-Leistungsverhältnis.<br />

Das 5 -Zoll HDMI-Modul<br />

DLC0500AFM18HT-C-1 mit WVGA-<br />

Auflösung (800 x 480) und das<br />

7-Zoll-Modul DLC0700XDP21HF-<br />

C-1 mit WSVGA-Auflösung (1024<br />

x 600) sind jeweils 350 cd/m² hell<br />

und können in einem weiten Temperaturbereich<br />

von -20 bis +70 °C<br />

betrieben werden.<br />

Das DLC1010BBP30HF-C-1 ist<br />

ein 10,1-Zoll-Modul mit WXGA-<br />

Auflösung (1280 x 800), einer<br />

Hellig keit von 300 cd/m² und IPS-<br />

Weitwinkel-Technologie. Dadurch<br />

bietet es - wie das 7-Zoll-Modul<br />

- einen Blickwinkel von 85 Grad<br />

aus allen Richtungen und damit<br />

eine perfekte Ablesbarkeit bei<br />

seitlicher Betrachtung. Die drei<br />

kompakten Module eignen sich<br />

für eine Vielzahl von Anwendungen<br />

und lassen sich schnell<br />

und einfach in Kundenanwendungen<br />

integrieren.<br />

• Distec GmbH<br />

distribution@distec.de<br />

www.distec.de<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 35


Bedienen und Visualisieren<br />

Gerade jetzt während der Corona-Pandemie besonders wichtig:<br />

Tipps zum Reinigen und Desinfizieren von<br />

Touchscreens<br />

TL Electronic stellt Tipps zur Reinigung und Desinfektion von Touchscreens<br />

zur Verfügung<br />

Die Coronakrise veranlasst, das<br />

tägliche Leben und die Hygienemaßnahmen<br />

zu überdenken - von<br />

der persönlichen Hygiene bis hin zu<br />

Desinfektions- und Reinigungsverfahren<br />

in Unternehmen. Jetzt ist es<br />

wichtiger denn je, das Umfeld sauber<br />

und hygienisch zu halten. Der<br />

Coronavirus wird nicht nur von Person<br />

zu Person übertragen, sondern<br />

auch über kontaminierte Oberflächen<br />

oder Gegenstände, die berührt werden<br />

und den Virus über die Hände<br />

zu Mund, Nase oder Augen verbreiten.<br />

Deshalb sollten Touchscreens<br />

regelmäßig gereinigt und<br />

des infiziert werden. Die TL Electronic<br />

GmbH hat einige Tipps zum korrekten<br />

Verfahren bei der Desinfektion<br />

von Touchscreens zusammengestellt,<br />

um Schäden zu vermeiden.<br />

Desinfektionsanleitung für<br />

Touchscreens, Tablet-PCs<br />

und PDAs:<br />

1. Stellen Sie vor der Reinigung<br />

des Produkts sicher, dass das Gerät<br />

nicht läuft und nicht an der Stromversorgung<br />

angeschlossen ist.<br />

2. Stellen Sie bei Mobilgeräten<br />

sicher, dass alle E/A-Abdeckungen<br />

geschlossen und die Batterien eingelegt<br />

sind.<br />

3. Empfehlenswert ist die Verwendung<br />

eines industriellen Papiertuchs,<br />

das im nassen Zustand stabil<br />

ist und keine Flusen und Papierreste<br />

hinterlässt.<br />

4. Verwenden Sie eine Sprühflasche,<br />

um den Sprühnebel der<br />

Des infektionslösung in einer feinen<br />

Schicht aufzutragen. Isopropylalkohol<br />

70 % eignet sich zur Desinfektion.<br />

5. Vermeiden Sie hochkonzentrierten<br />

Alkohol (mehr als 70 %),<br />

nicht verdünnte Bleichmittel oder<br />

Ammoniaklösungen, da diese Verfärbungen<br />

verursachen können.<br />

6. Tragen Sie bei der Desinfektion<br />

der Geräte Einweg-Silikonhandschuhe<br />

und eine Gesichtsmaske.<br />

Vergessen Sie nicht, Ihre<br />

Hände vor und nach dem Tragen<br />

von Handschuhen immer mit Wasser<br />

und Seife zu waschen.<br />

7. Besprühen Sie das Gerät von<br />

allen Seiten und wischen Sie die<br />

Lösung mit dem Papiertuch ab, insbesondere<br />

an den Kanten und Ecken.<br />

8. Belassen Sie das Gerät eine<br />

halbe Stunde im Ruhezustand, damit<br />

Alkoholreste verdunsten können.<br />

9. Bitte entsorgen Sie die Gesichtsmaske,<br />

die verwendeten Papiertücher<br />

und die Handschuhe als<br />

medizinischen Abfall.<br />

• TL Electronic GmbH<br />

info@tl-electronic.de<br />

www.tl-electronic.de<br />

Moderne Touch-Bedienfront für Prüfgeräte<br />

Griessbach hat für die Hochspannungs- und<br />

Schutzleiter-Prüfgeräte eines Essener Herstellers<br />

eine neue, absolut verschleißfreie Touch-<br />

Bedienfront entwickelt. Bei diesem Redesign<br />

wurde die moderne kapazitive Schaltsen sorik<br />

auf das klassische Leiterplattenlayout der Prüfgeräte<br />

abgestimmt. Das modellübergreifende<br />

Bedienkonzept erlaubt es, gerätespezifische<br />

Funktionen und Schnittstellen – ohne Hardwarekonfigurationen<br />

am Grundgerät – per<br />

Softwarestack auf den Controller der Bedieneinheit<br />

aufzuspielen. Die von einer Plexiglasscheibe<br />

geschützte Eingabe- und Anzeigeoberfläche<br />

sorgt für eine zeitgemäße Usability<br />

angelehnt an die komfortable Bedienhaptik<br />

smarter Mobilgeräte. Das Schaltverhalten<br />

ist nach Kundenvorstellungen von empfindlich<br />

bis träge parametrierbar. Fremdfeldeinflüsse<br />

und Wischbewegungen über mehrere Tasten<br />

werden erkannt und unterdrückt. Von Griessbach<br />

in Eigenentwicklung realisierte Beleuchtungslösungen<br />

sorgen für eine homogene Ausleuchtung<br />

der flächigen Signalfelder mit wechselnden<br />

Farben, um Zustandsanzeigen auch<br />

aus einiger Entfernung sicher kenntlich zu<br />

machen. Durch die hartbeschichtete, schlagzähe<br />

Frontplatte weisen die Geräte eine verglichen<br />

mit herkömmlichen Folientastaturen<br />

deutlich höhere Robustheit auf, die insbesondere<br />

bei rauen Einsatzbedingungen zum Tragen<br />

kommt. Zudem ist die komplett geschlossene<br />

Front unempfindlich gegen Spritzwasser.<br />

Die einbaufertigen Touch-Bedieneinheiten<br />

werden von Griessbach mit modellabhängiger,<br />

sprach- und funktionsspezifischer Frontbedruckung<br />

ausgeliefert und sind nach aufgespielter<br />

Gerätekonfiguration sofort betriebsbereit.<br />

• Griessbach GmbH<br />

info@griessbach.de, www.griessbach.de<br />

36 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Elektromechanik<br />

Kürzere Stiftlängen im Rastermaß 1,27 mm<br />

Aufgrund der immer kleiner werdenden Bauteile in<br />

den Elektronikbaugruppen müssen auch die darin<br />

verbauten Steckverbinder, in Bezug auf die Bauteilgröße,<br />

angepasst und kompakter gestaltet werden.<br />

Das Rastermaß 1,27 mm gewinnt stetig an Bedeutung,<br />

daher hat die Fa. Fischer Elektronik ihr Produktsortiment<br />

im Bereich der Stiftleisten um eine kürzere<br />

Stiftlänge ergänzt. Für diese neu eingerichtete Stiftlänge<br />

von 7,8 mm stehen verschiedene Artikelvarianten<br />

zur Verfügung.<br />

Dies sind die Typen SLV W 1 036 ..., SLV W 2 036 ...<br />

und SLV W 4 036 ..., welche in gerader Ausführung<br />

angeboten werden. Die 1-reihige Stiftleiste ist in den<br />

Polzahlen 1 - 36 und die 2-reihige Stiftleiste in den<br />

Polzahlen 4 - 72 erhältlich. ...<br />

Um bei diesen kleinen Stiftquerschnitten von □0,4 mm<br />

eine hohe Stromleitfähigkeit zu gewährleisten, wird als<br />

Kontaktwerkstoff eine Kupfer-Zink-Legierung (CuZn)<br />

verwendet. Die Stiftkontakte werden in vergoldeter<br />

und verzinnter Oberflächenbeschichtung angeboten.<br />

Fischer Elektronik<br />

info@fischerelektronik.de<br />

www.fischerelektronik.de<br />

Der hochtemperaturbeständige Kunststoffisolierkörper,<br />

welcher eine Brennbarkeitsklassifizierung von<br />

UL 94 V-0 aufweist, ist im bleifreien Reflowlötverfahren<br />

kurzzeitig bis 260 °C dimensionsstabil und zeichnet<br />

sich durch gute mechanische Eigenschaften aus.<br />

Gerade bei langen, dünnwandigen Bauteilen sind die<br />

guten Fließeigenschaften dieses Materials von großem<br />

Vorteil, um die im Werkzeug auszufüllende Hohlform<br />

(Kavität) optimal zu füllen.<br />

Die eingesetzten Materialien entsprechen der EU-<br />

Richtlinie 2015/863/EU (RoHS) und der Anforderung<br />

der Verordnung (EG) Nr. 1907/2006 (REACH). ◄<br />

Federkontakte für kundenspezifische Anwendungen<br />

Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten<br />

von Federkontakten spiegeln<br />

sich in Anwendungen für sämtliche<br />

Branchen und Produkte wieder.<br />

Die N&H Technology GmbH<br />

bietet eine breite Auswahl von<br />

Federkontakten in verschiedenen<br />

Design Varianten. Neben den gängigen<br />

Federkontakten im Flat- und<br />

Plug-In-Design für die SMD- bzw.<br />

THT-Montage, sind auch Varianten<br />

mit Schraubgewinde am<br />

Kolben, sogenannte Screw-Pins,<br />

und Rolling Pins für seitliche 360°<br />

Bewegungen erhältlich. Je nach<br />

Material und innerem Aufbau der<br />

Federkontakte sind Ströme bis zu<br />

13 A pro Pin möglich. Neben dem<br />

reinen Verkauf von Standard-Pins,<br />

bietet N&H Technology auch die<br />

Entwicklung und Fertigung von<br />

kundenspezifischen Federkontakten<br />

und besonders Steckern auf<br />

Federkontaktbasis. Die Steckverbinder<br />

können kundenspezifisch in<br />

Bezug auf Rastermaß, Pin-Anzahl<br />

und Gehäuseabmessung angepasst<br />

werden. Auch die Fertigung<br />

kompletter Baugruppen mit Steckverbinder<br />

und Kabelkonfektionierung<br />

wird angeboten. Durch die<br />

Vielzahl an Federkontakten können<br />

z. B. besonders kleine Steckverbinder,<br />

magnetische Stecker,<br />

wasserdichte Lösungen bis IP68<br />

und spezielle Lösungen für Hochstrom<br />

Anwendungen realisiert werden.<br />

Das Ingenieursteam von N&H<br />

Technology unterstützt seine Kunden<br />

ausführlich bei der Konstruktion<br />

und Auswahl eines passenden<br />

Steckverbinders und fertigt diese<br />

zu wettbewerbsfähigen Preisen.<br />

• N&H Technology GmbH<br />

www.nh-technology.de<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 37


Elektromechanik<br />

Neue LED-Meldeleuchten-Serie<br />

Mit der Serie SMCP 10 für den Einbau-<br />

Ø 10 mm rundet Signal-Construct sein Programm<br />

an superflachen HMI-tauglichen LED-<br />

Anzeigen nach unten und oben ab. Alle Ausführungen<br />

entsprechen den Schutzarten IP67/68<br />

und 69K: Damit stehen jetzt Einbau-Ø von 6<br />

bis 30 mm in unterschiedlichsten Varianten zur<br />

Verfügung. Die farblose oder farbig-klare Frontblende<br />

ist beständig gegen viele Chemikalien,<br />

Reinigungsmittel und Kraftstoffe, sowie gegen<br />

UV-und IR-Strahlung, sodass sie sich speziell<br />

auch für den Außeneinsatz eignen. Eingebaut<br />

sind ultrahelle LEDs die auch als 2-und<br />

3-Farben-Typen oder als RGB-Ausführung zur<br />

Verfügung stehen.<br />

Die LED-Anzeigen sind für unterschiedliche<br />

Betriebsspannungen von 6 bis 230 V lieferbar und<br />

haben einen integrierten Verpolschutz. Neben<br />

dem Standard-Flachsteck-Anschluß 2,8x0,8 mm<br />

sind als Optionen auch Litzenanschlüsse von<br />

AWG 20 bis AWG 24 auf Wunsch mit konfektionierten<br />

Steckern oder Buchsen möglich<br />

• Signal-Construct elektrooptische Anzeigen<br />

und Systeme GmbH<br />

info@signal-construct.de<br />

www.signal-construct.de<br />

Höchste Qualität in Produkt und Service<br />

binder ist ein traditionelles,<br />

von Werten geprägtes Familienunternehmen<br />

und einer der<br />

Marktführer im Bereich Rundsteckverbinder<br />

für die Industrie-<br />

und Automatisierungstechnik.<br />

Die binder Gruppe<br />

hat ihren Hauptsitz in Neckarsulm<br />

und beschäftigt weltweit<br />

1.800 Mitarbeiter.<br />

Zur binder Gruppe zählen das<br />

binder Headquarters, 16 Verbundunternehmen,<br />

ein Innovations-<br />

& Technologie Zentrum<br />

sowie zwei Systemdienstleister.<br />

Unsere Standorte sind<br />

in Deutschland, Österreich,<br />

der Schweiz, Ungarn, Frankreich,<br />

Großbritannien, den<br />

Niederlanden, Schweden, China,<br />

Singapur und den USA.<br />

Wir sind Spezialist für die Produktion<br />

vielfältiger Industriesteckverbinder<br />

sowie Einbauund<br />

Kabelsteckverbinder für<br />

die Automatisierungstechnik.<br />

Dabei liegen unsere Stärken in<br />

der individuellen Entwicklung,<br />

Konstruktion und automatisierten<br />

Fertigung von Steckverbindungen<br />

auf Kundenwunsch.<br />

LED-Leuchten ergänzen<br />

unser Produktportfolio.<br />

Die Produktpalette erstreckt<br />

sich von Miniatursteckverbindern<br />

bis hin zu mehrpoligen<br />

Maschinensteckverbindern.<br />

binder Produkte werden in<br />

landwirtschaftlichen Maschinen,<br />

Baumaschinen, Signalanlagen,<br />

im Maschinenbau,<br />

in der Medizintechnik, Messtechnik<br />

sowie Sensor- und<br />

Automatisierungstechnik eingesetzt.<br />

Franz Binder GmbH & Co. Elektrische Bauelemente KG<br />

Rötelstr. 27 • 74172 Neckarsulm • Tel.: 07132/325-0 • Fax: 07132/325-150 • info@binder-connector.de • www.binder-connector.de<br />

38 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Elektromechanik<br />

Neue Produktlinie modularer Steckverbinder<br />

Stäubli führt die montage- und wartungsfreundlichste Generation von modularen Steckverbindern mit einer<br />

brandneuen Produktlinie ein: CombiTac direqt<br />

Neuer CombiTac direqt, mit dem benutzerfreundlichen Click-and-Connect-<br />

System für eine werkzeuglose Montage<br />

Stäubli Electrical Connectors<br />

bringt eine brandneue Generation<br />

von modularen Steckverbindern<br />

auf den Markt, die die Kombination<br />

verschiedener Arten von<br />

Leistungs-, Signal- und Pneumatikanschlüssen<br />

in manuellen und automatischen<br />

Steckanwendungen mit<br />

bis zu 10.000 Steckzyklen ermöglicht.<br />

Mit dem leichten, modernen Design<br />

mit höchstmöglichen Sicherheitsmerkmalen<br />

und zu 100 % manuell<br />

und werkzeuglos montierbar, garantiert<br />

CombiTac direqt eine sichere,<br />

zuverlässige und wartungsfreundliche<br />

modulare Steckverbinderlösung<br />

für verschiedene Branchen<br />

und Anwendungen.<br />

Kompakt und platzsparend<br />

Seit vielen Jahren bietet Stäubli<br />

Electrical Connectors erfolgreich<br />

eine große Reihe von Steckverbinderlösungen<br />

an, die qualitativ<br />

hochwertige Leistungs-, Signal-,<br />

Daten-, Pneumatik- und Flüssigkeitsverbindungen<br />

in einem einzigen<br />

modularen Steckverbindersystem<br />

namens CombiTac vereinen.<br />

Das CombiTac-System bietet Kunden<br />

auf der ganzen Welt eine kompakte<br />

und platzsparende modulare<br />

Steckverbinder lösung, die an exakte<br />

dimensionale und technische Anforderungen<br />

zu 100 % kundenspezifisch<br />

angepasst werden kann und<br />

selbst unter den anspruchsvollsten<br />

mechanischen und Umweltbedingungen<br />

eine ausgezeichnete Leistung<br />

erbringt.<br />

Mehr Flexibilität<br />

Durch die Einführung der neuen<br />

Generation von modularen Steckverbindern<br />

in die CombiTac-Familie<br />

bieten Stäubli seinen Kunden noch<br />

mehr Flexibilität bei der Auswahl<br />

des richtigen modularen Steckverbindersystems.<br />

Die CombiTac-<br />

Familie wird neu in zwei Linien<br />

ausgebaut, CombiTac uniq und die<br />

neue CombiTac direqt Linie. Combi -<br />

Tac uniq erfüllt höchste Ansprüche<br />

in industriellen Anwendungen<br />

mit bis zu 100.000 Steckzyklen.<br />

CombiTac direqt ist aus den heutigen<br />

Bedürfnissen und Trends des<br />

Marktes für modulare Steckverbinder<br />

entstanden, um die schnellstmögliche<br />

Steckverbindermontage<br />

zu erreichen und so die Montageund<br />

Wartungs kosten auf ein absolutes<br />

Minimum zu reduzieren.<br />

Praktisches Click-and-<br />

Connect-System<br />

Sein praktisches Click-and-Connect-System<br />

ermöglicht, den einzelnen<br />

Kontakt manuell in die Träger<br />

und anschließend die Träger in die<br />

entsprechenden Rahmen einzusetzen,<br />

ganz ohne Werkzeug. Die Träger<br />

sowie die Rahmen sind kodiert,<br />

wodurch Montage fehler und eine<br />

falsche Polarität beim Zusammenstecken<br />

von Stift- und Buchsenseiten<br />

ausgeschlossen sind. Alle<br />

Arten von Konfigurationen, ob für<br />

Plattenmontage oder Gehäuseanwendungen,<br />

garantieren eine<br />

konstante und zuverlässige Verbindung<br />

für Signale, Leistung und<br />

pneumatische Verbindungen bis<br />

zu 10.000 Steckzyklen. Gleichbleibende<br />

Qualität während des<br />

gesamten Lebenszyklus der Kontakte<br />

– ein konstant niedriger Kontaktwiderstand<br />

und eine stabile Leistung<br />

selbst wenn sie Schock und<br />

Vibration ausgesetzt sind. Verfügbar<br />

sind Mittel- und Hochstromkontakte<br />

bis 350 A, die sowohl auf der<br />

Stecker- als auch auf der Buchsenseite<br />

IP2X-Schutz bieten, sowie<br />

leckagefreie Pneumatikanschlüsse<br />

(bis zu 15 bar).<br />

Preisgekrönter CombiTac<br />

Konfigurator<br />

Jedes CombiTac direqt und<br />

CombiTac uniq Produkt kann online<br />

im preisgekrönten CombiTac Konfigurator<br />

konfiguriert werden und wird<br />

vormontiert geliefert. Beide Combi-<br />

Tac-Linien eignen sich für verschiedene<br />

Anwendungen in der allgemeinen<br />

Industrie, Automatisierung,<br />

Automobilherstellung und -prüfung,<br />

Medizin und Gesundheitswesen,<br />

Eisenbahn, Transport und Logistik<br />

und bieten den Kunden die Flexibilität<br />

bei der Auswahl des richtigen<br />

Produkts, um die genauen Anforderungen<br />

an Leistung und Prozessoptimierung<br />

zu erfüllen.<br />

CombiTac direqt:<br />

• Click-and-Connect-System, werkzeuglose<br />

Montage<br />

• Signal- und Leistungskontakte<br />

(bis zu 350 A)<br />

• Leckagefreie Pneumatikanschlüsse<br />

(15 bar)<br />

• 10.000 Steckzyklen<br />

• Plattenmontage und Gehäuseanwendungen<br />

• IP65/67- und IP68/69-Gehäuse<br />

(weiß, grau)<br />

• Hohe Sicherheitsmerkmale<br />

• Widerstandsfähigkeit gegen<br />

Schocks und Vibrationen<br />

• Einhaltung der Vorschriften für<br />

Brandschutz (Eisenbahn)<br />

CombiTac uniq:<br />

• 100 % anpassbar<br />

• Strom bis zu 300 A, Spannung<br />

bis zu 5 kV<br />

• Leistung, Signal, Daten (Ethernet<br />

10Gbit, koaxial, Lichtwellen),<br />

Thermoelemente, leckagefreie<br />

Flüssigkeit und pneumatische<br />

Anschlüsse (15 bar)<br />

• 100.000 Steckzyklen<br />

• Plattenmontage und Gehäuseanwendungen<br />

• IP65/67- und IP68/69-Gehäuse<br />

(weiß, grau)<br />

• Hohe Sicherheitsmerkmale<br />

• Widerstandsfähigkeit gegen<br />

Schocks und Vibrationen<br />

• Einhaltung der Vorschriften für<br />

Brandschutz (Eisenbahn)<br />

• Stäubli Electrical Connectors<br />

GmbH<br />

www.staubli.com/electrical<br />

Die CombiTac-Familie bietet noch mehr Flexibilität bei der Auswahl des<br />

richtigen modularen Steckverbindersystems<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 39


Bauelemente<br />

Echtzeitsteuerung, Datenanbindung und HMIs<br />

AVR-MCUs der nächsten Generation bieten Core-unabhängige Peripherie (CIPs), fortschrittliche Analogblöcke<br />

und On-Chip-Kommunikation<br />

MICROCHIP TECHNOLOGY<br />

GmbH<br />

www.microchip.com<br />

Da das Internet der Dinge (IoT)<br />

eine bessere Datenanbindung für industrielle<br />

und private Anwendungen<br />

bietet und in vernetzten Fahrzeugen<br />

für mehr Komfort und Sicherheit<br />

sorgt, sind auch leistungs fähigere<br />

Mikrocontroller (MCUs) für eine bessere<br />

Echtzeitsteuerung und erweiterte<br />

Mensch-Maschine-Schnittstellen<br />

(HMIs) erforderlich. Microchip<br />

Technology Inc. stellt deshalb<br />

die AVR DA-Mikrocontroller<br />

(MCUs) vor – die erste, für funktionale<br />

Sicherheit vorbereitete AVR-<br />

MCU-Serie mit Peripheral Touch<br />

Controller (PTC).<br />

„ M i t d i e s e r S e r i e vo n<br />

AVR DA-MCUs baut Microchip<br />

auf seinem Know-how rund um<br />

hochleistungsfähige Bausteine<br />

mit hoher Codeeffizienz auf und<br />

erfüllt die neuen Anforderungen<br />

in mehreren Branchen mit fortschrittlicher<br />

analoger und Coreunabhängiger<br />

Peripherie sowie<br />

mehr Capacitve-Touch-Kanälen<br />

im Vergleich zu bestehenden<br />

MCUs“, so Greg Robinson, Associate<br />

Vice President Marketing der<br />

8-Bit Microcontroller Business Unit<br />

bei Microchip. „Die neuen MCUs<br />

decken Consumer-Anwendungen<br />

von vernetzter Sicherheit zuhause,<br />

Gebäude automation und Sensorsysteme<br />

bis hin zu Automotive und<br />

industrieller Automatisierungstechnik<br />

ab und ermöglichen die Entwicklung<br />

robuster, präziser und<br />

reaktionsschneller Anwendungen.“<br />

„Functional Safety Ready“<br />

Microchips Bezeichnung „Functional<br />

Safety Ready“ (für funktionale<br />

Sicherheit ausgelegt) wird auf Bausteine<br />

angewendet, die die neuesten<br />

Sicherheitsfunktionen enthalten<br />

und durch Sicherheitshandbücher,<br />

FMEDA-Berichte (Failure Modes,<br />

Effects and Diagnostic Analysis) und<br />

in einigen Fällen von Diagnosesoftware<br />

unterstützt werden – was den<br />

Zeit- und Kostenaufwand bei der Zertifizierung<br />

sicherer Endanwendungen<br />

reduziert. Die AVR DA-MCUs bieten<br />

mehrere integrierte Sicherheitsfunktionen,<br />

um einen robusten Betrieb<br />

zu gewährleisten. Zu den Funktionen,<br />

die eine ausreichende Versorgungsspannung<br />

sicherstellen,<br />

zählen Power-On-Reset, Brown-<br />

Out-Erkennung und die Überwachung<br />

des Spannungspegels.<br />

Die zyklische Redundanzprüfung<br />

(CRC) stellt sicher, dass der Anwendungscode<br />

im Flash-Speicher gültig<br />

ist. Durch die Gewährleistung der<br />

Code-Integrität lässt sich ein unbeabsichtigtes<br />

und möglicher weise<br />

unsicheres Verhalten der Anwendung<br />

vermeiden.<br />

Leistungsstark<br />

Die neuen AVR DA-MCUs ermöglichen<br />

CPU-Geschwindigkeiten<br />

von 24 MHz über den gesamten<br />

Versorgungsspannungsbereich,<br />

bieten bis zu 128 KB Flash-Speicher,<br />

16 KB SRAM und 512 Byte<br />

EEPROM, einen 12-Bit-Differential-<br />

ADC, einen 10-Bit-DAC, Analogkomparatoren<br />

und Nulldurchgangsdetektoren.<br />

Der PTC ermöglicht<br />

kapazitive Berührungsschnittstellen,<br />

die Tasten, Slider, Wheels,<br />

Touchpads, kleinere Touchscreens<br />

sowie Gestensteuerung unterstützen,<br />

wie sie in zahlreichen Consumer-<br />

und Industrie-Anwendungen<br />

sowie in Fahrzeugen zum Einsatz<br />

kommen. Die AVR-DA-Serie<br />

unterstützt bis zu 46 eigenkapazitive<br />

und 529 gegenseitig-kapazitive<br />

Touch-Kanäle und verfügt<br />

über den neuesten PTC mit Driven<br />

Shield+ und Boost-Modus, was für<br />

eine bessere Störfestigkeit, Toleranz<br />

gegen Feuchtigkeit/Wassertropfen,<br />

Berührungsempfindlichkeit<br />

und Reaktionszeit sorgt.<br />

Embedded-<br />

Echtzeitsteuerungen<br />

Darüber hinaus bieten die<br />

AVR DA-MCUs einen Mehrwert für<br />

Embedded-Echtzeitsteuerungen.<br />

Das integrierte Event-System ermöglicht<br />

die Kommunikation zwischen<br />

Peripherie ohne Beteiligung<br />

der CPU. Die Ereignisse sind<br />

latenzfrei und gehen nie verloren,<br />

was eine verbesserte Echtzeit-Leistungsfähigkeit<br />

und Vorhersagbarkeit<br />

für zuverlässige und sichere<br />

Designs ermöglicht. Durch die kürzere<br />

Zeit, in der die CPU aktiv sein<br />

muss, verringert sich der Gesamtstromverbrauch<br />

der Anwendung.<br />

Konfigurierbare<br />

Logikperipherie<br />

Die kundenspezifisch konfigurierbare<br />

Logikperipherie ermöglicht das<br />

interne Einrichten logischer Funktionen,<br />

sodass keine externen Bauelemente<br />

erforderlich sind, die Platz<br />

auf der Platine einnehmen und die<br />

Kosten für die Stückliste erhöhen<br />

würden. Mit den neuen fortschrittlichen<br />

Analogfunktionen wie dem<br />

12-Bit-Differential-A/D-Wandler<br />

40 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Bauelemente<br />

Entwicklungstools<br />

können die AVR DA-MCUs Signale<br />

mit kleiner Amplitude in störbehafteten<br />

Umgebungen messen,<br />

wodurch sie sich für Sensorknoten<br />

in rauen Umgebungen eignen.<br />

Die hohe Speicherdichte und das<br />

hohe Verhältnis von SRAM zu Flash<br />

der AVR-DA-MCUs machen sie für<br />

drahtlose/funkbasierte als auch für<br />

drahtgebundene Sensorknoten<br />

sowie für andere stapel intensive<br />

Anwendungen interessant.<br />

Die AVR DA-MCUs von Microchip<br />

bieten mehrere Optionen für<br />

die Software- und Hardware-Unterstützung.<br />

Die Software-Unterstützung<br />

umfasst MPLAB X, MPLAB<br />

Xpress und Atmel Studio von Microchip;<br />

Code-Konfigurationstools wie<br />

MCC und START sowie Compiler<br />

wie GCC, XC8 und die IAR Embedded<br />

Workbench. Eine für funktionale<br />

Sicherheit zertifizierte Version<br />

des XC8-Compilers ist über das<br />

Functional-Safety-Ready-Programm<br />

von Microchip erhältlich. Hardware-<br />

Unterstützung ist in Debuggern/<br />

Programmern enthalten, darunter<br />

MPLAB PICkit 4, MPLAB SNAP,<br />

Atmel ICE und dem Curiosity Nano-<br />

Evaluierungskit AVR128DA48.<br />

Die AVR DA-MCUs sind ab sofort<br />

erhältlich. Weitere Informationen sind<br />

über den Vertrieb von Microchip vor<br />

Ort, einem autorisierten Distributor<br />

oder auf der Website von Microchip<br />

erhältlich. Die Produkte können über<br />

das Einkaufsportal oder einen von<br />

Microchip autorisierten Distributor<br />

bestellt werden. ◄<br />

Rauscharme Halbleiterrelais<br />

mit Wechselstromausgang<br />

Für den Einsatz in gewerblichen, privaten und medizinischen<br />

Anwendungen hat Schukat die tafelmontierten<br />

Halbleiterrelais (Solid State Relais) der LN-<br />

Serie von Sensata/Crydom in sein Programm aufgenommen.<br />

Sie ermöglichen ein zuverlässiges Backto-Back-SCR-Schalten<br />

mit Schaltströmen von 25 bis<br />

75A bei Betriebsspannungen von 24 bis 280 VAC bzw.<br />

48 bis 528 VAC. Durch die patentierte rauscharme<br />

Trigger schaltung können die Relais ohmsche Lasten<br />

mit minimalem elektromagnetischem Rauschen schalten.<br />

Damit eignen sie sich ideal für Anwendungen, die<br />

zuverlässige Schaltvorgänge und eine geringe Geräuschemission<br />

erfordern. Die LN-Serie mit Zero Crossing<br />

Circuit ist UL-geprüft, TÜV-zertifiziert und gemäß der<br />

Norm IEC60947-4-3 B für Niederspannungsschaltgeräte<br />

ausgelegt. Zudem entspricht sie dem EMV-Level<br />

3. Erhältlich sind die Relais im 74,9 g leichten Hockey-<br />

Puck-Aluminiumgehäuse sowie optional im berührgeschützten<br />

Gehäuse mit Schutzart IP20. Sie verfügen<br />

über einen eingebauten Eingangs-/Ausgangs-<br />

Überspannungsschutz, eine LED-Eingangsstatus-<br />

Anzeige sowie eine Isolationsspannung von 3,5 kV.<br />

Dabei liegt der Umgebungstemperaturbereich während<br />

des Betriebs bei -40 bis 80 °C und während der<br />

Lagerung zwischen -40 und 100 °C. Die Halbleiterrelais<br />

der LN-Serie von Sensata/Crydom sind ab sofort erhältlich bei: • Schukat electronic Vertriebs GmbH, www.schukat.com<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 41


Stromversorgung<br />

Nicht-isolierte 300 W DC-DC-Wandler mit<br />

Buck/Boost Topologie<br />

TDK-Lambda Germany GmbH<br />

info@de.tdk-lambda.com<br />

www.emea.lambda.tdk.com/de<br />

TDK Corporation gibt die Einführung<br />

neuer nicht isolierter<br />

DC-DC-Wandler mit einer Nennleistung<br />

bis 300 W bekannt. Die<br />

DC-DC-Wandler der i7C-Serie sind<br />

dank eines weiten Einstellbereichs<br />

der Ausgangsspannung von 9,6 bis<br />

48 V und einem Weitbereichseingang<br />

von 9 bis 53 V sehr universell<br />

einsetzbar. Eine Topologie mit nahtlosem<br />

Übergang zwischen aufwärts<br />

und abwärts Wandeln ermöglicht<br />

eine Stromentnahme von maximal<br />

8 A bzw. Leistungsentnahme von<br />

300 W über nahezu den gesamten<br />

Eingangsspannungsbereich.<br />

Zusätzliche leistungsstarke<br />

Ausgangsspannungen<br />

Die i7C-Serie eignet sich hervorragend<br />

um zusätzliche leistungsstarke<br />

Ausgangsspannungen von<br />

einer 12 V-, 24 V-, 36 V- oder<br />

48 V-Gleichstromversorgung abzuleiten,<br />

und zwar zu wesentlich geringeren<br />

Kosten als bei isolierten Gleichspannungswandlern.<br />

Mit Wirkungsgraden<br />

von bis zu 97 % eignen sich<br />

diese kompakten Produkte ideal für<br />

den Einsatz in Medizin, Telekommunikation,<br />

Industrie, Prüf- und Messtechnik,<br />

Rundfunk und Fernsehen<br />

sowie in tragbaren batteriebetriebenen<br />

Geräten.<br />

Stromsparend<br />

Bei geringer Belastung reduziert<br />

der Regelkreis des i7C aktiv die<br />

Leistungsaufnahme. So beträgt die<br />

Stromaufnahme im Leerlauf typischerweise<br />

nur noch 5 mA. Wird<br />

der Wandler über Remote ON/OFF<br />

in den Standby gesetzt, reduziert<br />

sich die Stromaufnahme sogar auf<br />

gerade einmal 0,25 mA. Ein wichtiger<br />

Aspekt für batteriebetriebene<br />

Endgeräte mit langen Standzeiten<br />

ohne Lademöglichkeit.<br />

Drei verschiedene<br />

Ausführungen<br />

Die i7C-Module gibt es in drei<br />

verschiedenen mechanischen Ausführungen.<br />

Allen gemeinsam ist die<br />

Grundfläche von 36,8 x 34 mm in<br />

Verbindung mit einem 1/16-Brick<br />

Pinout. Als kompakteste Lösung gibt<br />

es die i7C als offene Leiterplatte mit<br />

einer Höhe von nur 12,2 mm. Für<br />

Einsatzbereiche mit höheren Umgebungstemperaturen<br />

gibt es weitere<br />

Varianten mit Baseplate für Kontaktkühlung<br />

mit 13 mm Bauhöhe oder<br />

einem integriertem Kühlkörper für<br />

Konvektionskühlung oder Luftstrom<br />

mit 24,9 mm Höhe.<br />

Das thermische Design der i7C-<br />

Serie erlaubt auch bei hohen Umgebungstemperaturen<br />

nahezu die<br />

volle Ausgangsleistung, selbst bei<br />

nur geringem Luftstrom. Das Produktdesign<br />

kommt mit nur wenigen<br />

externen Komponenten aus und<br />

reduziert damit sowohl den Platzbedarf<br />

als auch die Kosten auf der<br />

Leiterplatte der Anwendung.<br />

Zur umfangreichen<br />

Standardausstattung<br />

der i7C-Serie gehören ein Trim-<br />

Pin für die Einstellung der Ausgangsspannung,<br />

+ Remote Sense,<br />

Remote On-Off (positive oder negative<br />

Logik), Überstrom- und Übertemperaturschutz<br />

sowie eine eingangsseitige<br />

Unterspannungsabschaltung.<br />

Optional gibt es Modelle<br />

mit weiteren Funktionen wie Power-<br />

Good-Signal, Strommonitor und<br />

Synchronisationseingang für die<br />

Schaltfrequenz zur Reduzierung<br />

von Systemrauschen bei Einsatz<br />

mehrerer Wandler.<br />

Alle Modelle verfügen über eine<br />

Sicherheitszulassung gemäß den<br />

Normen IEC/EN 62368-1 und<br />

60950-1 sowie über eine CE-Kennzeichnung<br />

nach der Niederspannungs-<br />

und der RoHS-Richtlinie.<br />

Hochstrominduktivitäten für alle<br />

Leistungsanwendungen<br />

Finepower GmbH<br />

info@finepower.com<br />

www.finepower.com<br />

Mit den SHI- und THI-Serien von<br />

PEC-Coil hat Finepower das nach<br />

eigenen Angaben weltweit größte<br />

Standardsortiment an Hochstrominduktivitäten<br />

für alle Einsatzgebiete<br />

der Leistungselektronik im<br />

Programm. In Kürze sind alle Serien<br />

der HI-Familie nach Klasse 1 der<br />

AECQ-200-Standards für die Automobilindustrie<br />

qualifiziert.<br />

Die taiwanesische Providence<br />

Electronics Corporation, kurz PEC-<br />

Coil, konzentriert ihre Arbeit auf die<br />

Entwicklung von magnetischen Komponenten<br />

in der Leistungselektronik.<br />

Kein anderer Hersteller bietet<br />

dem Weltmarkt ein breiteres Sortiment<br />

an standardisierten Serien von<br />

Hochstrominduktivitäten in Flachdrahtausführung<br />

an.<br />

Ausgezeichneter<br />

Wirkungsgrad<br />

Die von Finepower in Europa<br />

exklusiv vertriebenen THI- und SHI-<br />

Serien sind durch die als Flachdraht<br />

ausgeführten Kupferwicklungen<br />

besonders gut für Anwendungen<br />

mit sehr hohen Strömen geeignet.<br />

Aus ihren minimalen Kernverlusten<br />

und einem niedrigen Gleichstromwiderstand<br />

resultiert ein ausgezeichneter<br />

Wirkungsgrad. Auch große<br />

Leistungen lassen sich daher mit<br />

geringen Wärme verlusten umsetzen.<br />

SMD und THT-Varianten<br />

Die Induktivitäten sind sowohl<br />

in SMD-Bauweise (SHI), als auch<br />

42 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Bis zu 600 V, bis zu 500 A, bis zu 15 kW<br />

programmierbar im Rack<br />

Stromversorgung<br />

Die HY-LINE Power Components bietet programmierbare Stromversorgungen für Rackmontage für höchste<br />

Leistungsansprüche.<br />

Bis zu 600 V und bis zu 500 A<br />

bieten die programmierbaren<br />

Rackstromversorgungen der<br />

Genesys+ -Baureihe von TDK-<br />

Lambda. Die neuesten Ergänzungen<br />

sind nach den bereits bestehenden<br />

Modellen mit 1,7, 2,7 und 3,4 kW<br />

nun auch mit Ausgangsleistungen<br />

von 5, 10 und 15 kW erhältlich.<br />

Die 200-V-Modelle mit von 0 bis<br />

zu 25, 50 und 75 A Ausgangsstrom<br />

bieten einen optimierten Spannungsbereich<br />

für Anwendungen wie das<br />

Simulieren von Solarmodulen für<br />

Wandlertests, die Halbleiterfertigung,<br />

das Laden von Batterien,<br />

die Steuerung von Gleichstrommotoren,<br />

Heizungen und Prozesssteuerungsanwendungen.<br />

Mehrere Betriebsarten<br />

Alle Modelle können in den<br />

Betriebsarten Konstantspannung,<br />

Konstantstrom und Konstant leistung<br />

betrieben werden. Bis zu sechs<br />

Stromversorgungen lassen sich<br />

parallel zu einem neu entwickelten<br />

und automatisierten Master/Slave-<br />

System verschalten, welches ein<br />

dynamisches Lastverhalten sowie<br />

Restwelligkeits verhalten bietet, das<br />

mit dem eines einzelnen Netzteils<br />

vergleichbar ist. Die Leistungsstufen<br />

5, 10 und 15 kW können wahlweise<br />

mit einem Dreiphasen-Eingang<br />

von 170 bis 265, 342 bis 460<br />

oder 342 bis 528 V AC bestellt<br />

werden.<br />

Gängige Maße<br />

Die Modelle G200-25 (5 kW, 1 HE),<br />

GSP200-50 (10 kW, 2 HE) und<br />

GSP200-75 (15 kW, 3 HE) haben<br />

die gängige Breite von 423 mm<br />

und eine Tiefe von 441,5 mm. Ein<br />

Gehäuse ohne Display und Bedienelemente<br />

ist als Option verfügbar,<br />

wenn kein frontseitiger Benutzerzugriff<br />

erforderlich ist oder dieser<br />

nicht erlaubt sein soll. Aufsteckbare<br />

Staubfilteroptionen können<br />

ebenfalls hinzugefügt werden, um<br />

diverse Verschmutzungen durch<br />

die Luft abzuhalten.<br />

Die Programmierung<br />

ist für die gesamte Genesys+-<br />

Serie standardisiert, indem man<br />

wahlweise die Bedienelemente<br />

an der Frontplatte verwendet, die<br />

LAN (LXI 1.5)-, USB 2.0- oder<br />

RS232/485-Kommunikation oder<br />

aber die isolierte analoge Steuerung<br />

und Überwachung (0…5 V, 0…10 V).<br />

Diese stehen alle serien mäßig zur<br />

Verfügung. Optional sind außerdem<br />

möglich: GPIB (IEEE488.2),<br />

die Anybus CompactCom-Schnittstellenplattform<br />

für EtherCAT, Modbus-TCP<br />

und teilweise noch andere<br />

Schnittstellen. Der technische Support<br />

der HY-LINE unterstützt dabei,<br />

die optimale Schnittstelle auszuwählen<br />

und zu konfigurieren.<br />

Umfangreiches<br />

Softwarepaket<br />

Ebenfalls zur Standardausstattung<br />

gehört ein umfangreiches Softwarepaket<br />

inklusive Treibern sowie<br />

GUI-Anwendungen zur Programmierung<br />

von beliebigen Kurvenverläufen<br />

und zur Unterstützung des integrierten<br />

Arbiträrgenerators. Ebenso<br />

stehen umfassende Sicherheitsfunktionen,<br />

darunter Safe/Auto-Restart,<br />

Last Setting Memory sowie diverse<br />

automatische Schutzfunktionen zur<br />

Verfügung.<br />

Auch einstellbare Spannungs- und<br />

Stromanstiegsraten (Slew-Rate), eine<br />

eingebaute Widerstandssimulation<br />

und einstellbare Helligkeit des Displays<br />

sind Standardmerkmale aller<br />

Genesys+ -Netzteile.<br />

Alle Geräte haben die Sicherheitszulassung<br />

gemäß IEC/EN/UL<br />

60950-1 (61010-1 beantragt), tragen<br />

das CE-Zeichen gemäß Niederspannungs-,<br />

EMV- und RoHS2-<br />

Richtlinien, entsprechen der IEC/<br />

EN 61204-3 für leitungsgebundene<br />

und abgestrahlte Störaussendung<br />

und Störimmunität und haben fünf<br />

Jahre Garantie.<br />

• HY-LINE Power Components<br />

hy-line.de<br />

THT-Variante (THI) mit Kantenlängen<br />

von 5 bis 35 mm verfügbar<br />

und decken Induktivitätswerte<br />

von 0,1 µH bis 100 µH für Ströme<br />

von 4 A bis 100 A ab. Alle Bauteile<br />

sind für die Plasmareinigung von<br />

bestückten Platinen geeignet.<br />

Das Einsatzspektrum<br />

der HI-Familie reicht von der Verwendung<br />

in Grafikkarten, über Ladestationen<br />

und als Speicherdrosseln<br />

in Gleichstromwandlern bis hin zu<br />

Differential-Mode-Filtern in allen<br />

Leistungsanwendungen der Kraftfahrzeugtechnik.<br />

Besonders im<br />

Automotive-Sektor haben sich die<br />

Mitglieder der SHI-Serie bereits<br />

bestens bewährt. Im Vergleich zu<br />

Wettbewerbsprodukten verringern<br />

sie Störungen in der Masseleitung<br />

des Fahrzeugs um bis zu 6 dB.<br />

Bis zum Jahresende<br />

werden alle Serien der HI-Familie<br />

nach Klasse 1 der strengen Vorgaben<br />

des AECQ-200-Standards für<br />

die Automobilindustrie qualifiziert.<br />

Damit sind sie für die meisten Anwendungen<br />

in Kraftfahrzeugen geeignet,<br />

sofern der Temperaturbereich<br />

von -40 °C bis +125 °C eingehalten<br />

wird. Varianten mit Qualifikation für<br />

die noch strengere Klasse 0 sind auf<br />

Anfrage bei Finepower möglich. ◄<br />

PC & Industrie 9/<strong>2020</strong> 43


Stromversorgung<br />

Smarte Netzteile sind Energie- und<br />

Datenquellen<br />

inpotrons smarte Netzteile sind nicht nur Energie- sondern auch Datenquellen<br />

inpotron Schaltnetzteile GmbH<br />

info@inpotron.com<br />

www.inpotron.com<br />

Modernde Schaltnetzteile von inpotron liefern neben<br />

Energie auch jede Menge betriebsrelevante Daten, für<br />

effizientere Anwendungen. Sie kommunizieren über<br />

alle gängigen Bus-Systeme, wie etwa I²C, RS232 oder<br />

RS485, CAN, Ethernet, Wi-Fi, RFID, KNX, DMX, Asi.<br />

Neben der Fernsteuerung lassen sich darüber auch<br />

eine Fülle von Daten abrufen und Stromnetze wirtschaftlicher<br />

betreiben.<br />

Der Systemingenieur muss nicht mehr alle möglichen<br />

Eventualitäten im Voraus berücksichtigen. Die<br />

geschickte Auswertung der von den Netzteilen gelieferten<br />

Informationen, unter anderem zu Leistungsaufnahme,<br />

Betriebsstunden oder Temperatur, sowie die<br />

daraus ableitbaren Profile, helfen ihm die richtigen<br />

Prozessparameter einzustellen und Leistungsüberhöhungen<br />

zu vermeiden. So sind etwa sich erhöhende<br />

Leistungsdaten einer versorgten Maschine ein Indikator<br />

für die anstehende Wartung. Mit Temperaturprofilen<br />

lassen sich Leistungsentnahmen und Kühlmaßnahmen<br />

intelligent verwalten. Bahnt sich eine kurzfristige<br />

Überlastung der Stromversorgungen an, können<br />

aktuell nicht benötigte Displays abgedunkelt oder<br />

ganz ausgeschaltet werden. Ebenso lassen sich Lastspitzen<br />

umgehen, wenn während des Anlaufs eines<br />

DC-Motors nicht gleichzeitig der Thermotransfer drucker<br />

sein Protokoll anfertigt. Vernetzte Systeme werden so<br />

zuverlässiger und stabiler mit Energie versorgt. Gleichzeitig<br />

können dadurch Überdimensionierungen der<br />

Applikationen vermieden und Anschaffungs- sowie<br />

Betriebskosten optimiert werden.<br />

inpotron stellt dem Markt dafür schon heute zahlreiche<br />

Powerlösungen zur Verfügung, die in der heutigen<br />

vernetzten Welt neben der originären Funktionalität<br />

für die Anwender wertvolle Daten-Informationen<br />

bereitstellen. Das „Add-on“ im digitalen Zeitalter. ◄<br />

Hochisolierter 1-Watt-DC/DC-Wandler für Medizin- und Industrieanwendungen<br />

TRV 1M ist eine Serie von 1-Watt-<br />

DC/DC-Wandlern in kompakter<br />

SIL-9-Bauform mit verstärkter<br />

Isolation 5000 V AC für Medizin-<br />

und Industrieanwendungen.<br />

Zur Serie gehören Modelle mit<br />

verschiedenen Eingangsspannungen<br />

(±10 %) im Bereich 5 bis<br />

24 V DC. Mit dauerhaftem Kurzschlussschutz<br />

und geringem Ableitstrom<br />

unter 2 µA eignet sich diese<br />

Wandlerserie besonders für den<br />

Schutz verbundener Schnittstellen<br />

oder von Komponenten mit Patientenkontakt.<br />

Die Serie ist mit teilregulierten<br />

Ausgängen ausgestattet<br />

und ermöglicht gute Regelung<br />

bei hoher Kosteneffizienz.<br />

In Verbindung mit einem Arbeitstemperaturbereich<br />

von -40 bis<br />

+85 °C ohne Lastreduktion und<br />

Zertifizierungen nach IEC/EN/<br />

ES 60601-1 3rd ed. für 2x MOPP<br />

und IEC/EN/UL 62368-1 eignet sich<br />

diese Serie für viele verschiedene<br />

Anwendungen, bei denen medizinische<br />

Isolation und Kurzschlussschutz<br />

benötigt werden.<br />

Wichtige Eigenschaften:<br />

• E/A-Isolation 5000 V AC<br />

(verstärkt)<br />

• Kurzschlussschutz<br />

• Teilgeregelte Ausgänge<br />

• Eingangsspannungsbereiche<br />

(±10 %): 5, 12, 15, 24 V DC<br />

• Arbeitstemperaturbereich -40<br />

bis +85 °C ohne Lastreduktion<br />

• Zertifiziert nach IEC/EN/ES<br />

60601-1 3rd Edition für 2x MOPP<br />

und IEC/EN/UL 62368-1<br />

• Geringer Ableitstrom < 2 μA<br />

• Effizienz bis 85 %<br />

• Betrieb bis 5000 m Höhe<br />

• Produktgarantie 5 Jahre<br />

• Traco Electronic AG<br />

www.tracopower.com<br />

44 PC & Industrie 9/<strong>2020</strong>


Moderne LTE-Anwendungen<br />

wireless netcontrol, S. 95<br />

Ethernet I/O für IIoT und Automation<br />

Hy-Line Communication, S. 83<br />

Ethernet-Safety-I/O-Module in IP67<br />

Turck, S. 77<br />

Zwei Welten – ein Switch<br />

KTI, S. 93<br />

CAN-FD PC-Interface für Industrie-Anwendungen<br />

HMS, S. 86


A<br />

Anwendungen<br />

Ferndiagnose . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47<br />

Fernsteuern . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47<br />

Fernüberwachen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47<br />

Fernwarten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 47<br />

Fernwirken . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .48<br />

Hochgeschwindigkeitsnetz . . . . . . . . . . . . . . . . .48<br />

Melden und Alarmieren . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .48<br />

Sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .48<br />

B<br />

Bussysteme/Standards<br />

Arcnet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .48<br />

AS-Interface. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

Automation IT. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

BitBus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

CAN FD . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

CAN/CANopen. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

CC-Link . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

CC-Link IE . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

CoAP . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

ControlNet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

DeviceNet. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

DNP3 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49<br />

EtherCAT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .50<br />

Ethernet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .50<br />

Ethernet Powerlink . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .50<br />

Ethernet/IP . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .50<br />

FIPIO . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51<br />

FireWire/IEEE-1394 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51<br />

Foundation Fieldbus. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51<br />

HART . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51<br />

I/O-Link. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51<br />

Industrial Ethernet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51<br />

Interbus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 51<br />

MIPI . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52<br />

Modbus. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52<br />

Modbus-TCP . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52<br />

MQTT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52<br />

OPC UA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52<br />

P-NET . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52<br />

PIGMG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52<br />

PPMP . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .53<br />

Profibus . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .53<br />

Profinet. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .53<br />

Profinet IRT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .53<br />

QSeven . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .53<br />

SafetyBus. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .53<br />

Sercos . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .53<br />

SMARC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

Sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

TSN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

UIC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

Varan . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

D<br />

Dienstleistungen<br />

Installation von Komplettsystemen . . . . . . . . . . .54<br />

Projektierung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

Retrofit . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

Sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

Wartung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .54<br />

K<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation<br />

für den EX-Bereich. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .55<br />

Antennen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .55<br />

Empfänger . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .55<br />

Multiprotokoll-Module. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .55<br />

Repeater. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .55<br />

Router. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .55<br />

Sender . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

Sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

Transceiver. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

Komponenten für leitungsgebundene<br />

Kommunikation<br />

für den EX-Bereich. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

DSL-Modems . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

Glasfaserkabel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

ISDN-Adapter. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

Kabel/Leitungen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

Klemmen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .56<br />

konfektionierte Kabel/Leitungen . . . . . . . . . . . . .56<br />

kundenspezifische Kabel/Leitungen . . . . . . . . . .57<br />

Multiprotokoll-Module. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .57<br />

Netzwerkkabel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .57<br />

Netzwerkkarten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .57<br />

sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .57<br />

Steckverbinder . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .57<br />

M<br />

Messtechnik<br />

Feldbustester . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .57<br />

Netzwerktester . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .58<br />

sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .58<br />

Tester für drahtlose Kommunikation . . . . . . . . . .58<br />

P<br />

Produktindex<br />

Peripherie<br />

Firewall . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .58<br />

Gateway . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .58<br />

GBIC-Modul . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .58<br />

Hub. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .58<br />

I/O-Modul . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .58<br />

Komponenten für die Übertragungssicherheit. . .59<br />

Konverter . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .59<br />

lüfterlose Komponenten. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .59<br />

SFP-Modul . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .59<br />

sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .59<br />

Switch. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .59<br />

R<br />

RFID<br />

Codeleser. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .59<br />

Drucker. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

Komplettsysteme . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

Labels. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

Software . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

S<br />

Safey-Standards<br />

CIP Safety . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

Open Safety . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

PROFISafe . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

Safety over EtherCAT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

SafetyNet . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

V<br />

Verbindungskanäle,<br />

drahtlos lokal<br />

Bluetooth . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

DECT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

Infrarot . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

ISM . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

iWLAN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

NFC . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .60<br />

sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61<br />

UWB . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61<br />

Wireless-RS232 . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61<br />

Wireless-USB. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61<br />

WLAN. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61<br />

ZigBee . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61<br />

Verbindungskanäle,<br />

drahtlos wide area<br />

5G. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61<br />

GPRS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 61<br />

GSM . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .62<br />

HSPA . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .62<br />

LoRaWAN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .62<br />

LTE/LTE Advanced . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .62<br />

NB-IoT . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .62<br />

sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .62<br />

sonstige LPWAN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .63<br />

Tetra . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .63<br />

UMTS . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .63<br />

Verbindungskanäle,<br />

leitungsgebunden<br />

Festnetz . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .63<br />

LAN . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .63<br />

Lichtleiterkabel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .63<br />

sonstige . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .63<br />

46 Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021


Produkte und Lieferanten<br />

Anwendungen,<br />

Ferndiagnose<br />

ACS-Control-System GmbH . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AIT Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comron GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

National Instruments Germany . . . . . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Anwendungen,<br />

Fernsteuern<br />

ACS-Control-System GmbH . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Comron GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

dresden elektronik gmbh . . . . . . . . . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TechnoMicro. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Anwendungen,<br />

Fernüberwachen<br />

ACS-Control-System GmbH . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AIT Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Comron GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

Elektra-Elektronik GmbH & Co. KG. . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

genua gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

National Instruments Germany . . . . . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TechnoMicro. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Anwendungen,<br />

Fernwarten<br />

ACS-Control-System GmbH . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

coM.s.a.t. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comron GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

Elektra-Elektronik GmbH & Co. KG. . . 68<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

genua gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021<br />

47


HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Anwendungen,<br />

Fernwirken<br />

ACS-Control-System GmbH . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Comron GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

Elektra-Elektronik GmbH & Co. KG. . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

genua gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MicroControl GmbH & Co. KG . . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Anwendungen,<br />

Hochgeschwindigkeitsnetz<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Anwendungen,<br />

Melden und Alarmieren<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AIT Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Comron GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rhebo GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

TechnoMicro. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Wilke Technology GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Anwendungen,<br />

Sonstige<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kyland Technology GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Arcnet<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

48 Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021


Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

AS-Interface<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Automation IT<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

BitBus<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

CAN FD<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

ANALYTICA GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

MicroControl GmbH & Co. KG . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Bussysteme/Standards,<br />

CAN/CANopen<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

ANALYTICA GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

dresden elektronik gmbh . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

Kithara Software GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

koenig-pa GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

MESA Systemtechnik GmbH . . . . . . . . 71<br />

MicroControl GmbH & Co. KG . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

profichip GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wilke Technology GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

CC-Link<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

CC-Link Partner Association . . . . . . . . 68<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

CC-Link IE<br />

CC-Link Partner Association . . . . . . . . 68<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

CoAP<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Bussysteme/Standards,<br />

ControlNet<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

DeviceNet<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

CONEC Elektronische Bauelemente . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MESA Systemtechnik GmbH . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

DNP3<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021<br />

49


Bussysteme/Standards,<br />

EtherCAT<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

CONEC Elektronische Bauelemente . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

dresden elektronik gmbh . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

Kithara Software GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

koenig-pa GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MicroControl GmbH & Co. KG . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

profichip GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Ethernet<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HWU Elektronik GmbH . . . . . . . . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

Kithara Software GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

koenig-pa GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Lumberg Connect GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

MicroControl GmbH & Co. KG . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

TechnoMicro. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

TERZ Industrial Electronics GmbH . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Wilke Technology GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Ethernet Powerlink<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

Ethernet Powerlink Stand. Group . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Ethernet/IP<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

coM.s.a.t. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

50 Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021


ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

TERZ Industrial Electronics GmbH . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

FIPIO<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Bussysteme/Standards,<br />

FireWire/IEEE-1394<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Lumberg Connect GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Foundation Fieldbus<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

HART<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

I/O-Link<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Contrinex Sensor GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MESA Systemtechnik GmbH . . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Industrial Ethernet<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

CC-Link Partner Association . . . . . . . . 68<br />

CONEC Elektronische Bauelemente . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HWU Elektronik GmbH . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

Kithara Software GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kyland Technology GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

profichip GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

TERZ Industrial Electronics GmbH . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Interbus<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021<br />

51


HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

MIPI<br />

Distec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Modbus<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

Distec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Modbus-TCP<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Softing Industrial Automation . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TERZ Industrial Electronics GmbH . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

MQTT<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

dresden elektronik gmbh . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Softing Industrial Automation . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

OPC UA<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

ANALYTICA GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Softing Industrial Automation . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

P-NET<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

PIGMG<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

52 Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021


Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

PPMP<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Profibus<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

CONEC Elektronische Bauelemente . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

dresden elektronik gmbh . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HWU Elektronik GmbH . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

koenig-pa GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

MESA Systemtechnik GmbH . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. . . 72<br />

profichip GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Profinet<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AIT Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

ANALYTICA GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Deutschmann Automation . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

dresden elektronik gmbh . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. . . 72<br />

profichip GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TERZ Industrial Electronics GmbH . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Profinet IRT<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AIT Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

QSeven<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

SafetyBus<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Sercos<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021<br />

53


Bussysteme/Standards,<br />

SMARC<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Sonstige<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

profichip GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Softing Industrial Automation . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

TSN<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

CC-Link Partner Association . . . . . . . . 68<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Bussysteme/Standards,<br />

UIC<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Bussysteme/Standards,<br />

Varan<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Dienstleistungen,<br />

Installation von Komplettsystemen<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

coM.s.a.t. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

genua gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MicroControl GmbH & Co. KG . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

National Instruments Germany . . . . . . 71<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wilke Technology GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Dienstleistungen,<br />

Projektierung<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

ANALYTICA GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Heitec AG, Erlangen . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

HWU Elektronik GmbH . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

koenig-pa GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MicroControl GmbH & Co. KG . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

TechnoMicro. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wilke Technology GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Dienstleistungen,<br />

Retrofit<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Heitec AG, Erlangen . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

STEINHOFF Automation . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Dienstleistungen,<br />

Sonstige<br />

7layers GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AIT Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Eurofins Product Service GmbH . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

Heitec AG, Erlangen . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kiwa Primara GmbH . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MicroControl GmbH & Co. KG . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

PHOENIX TESTLAB GmbH . . . . . . . . 72<br />

Productivity Engineering GmbH. . . . . . 72<br />

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wilke Technology GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Dienstleistungen,<br />

Wartung<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

54 Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021


GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

genua gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Heitec AG, Erlangen . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rhebo GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wilke Technology GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation für den<br />

EX-Bereich<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation, Antennen<br />

7layers GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation, Empfänger<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation,<br />

Multiprotokoll-Module<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

dresden elektronik gmbh . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation, Repeater<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation, Router<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

coM.s.a.t. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021<br />

55


Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation, Sender<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SMC Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation, Sonstige<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MESA Systemtechnik GmbH . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für drahtlose<br />

Kommunikation, Transceiver<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NBB Controls + Components GmbH . . 71<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Productivity Engineering GmbH. . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Red Lion Controls . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation für den<br />

EX-Bereich<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation, DSL-Modems<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation, Glasfaserkabel<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Draka Comteq Germany . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH . . . . . 73<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

ISDN-Adapter<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

SPINNER GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

Kabel/Leitungen<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Draka Comteq Germany . . . . . . . . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SAB Bröckskes GmbH & Co. KG. . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Stäubli Electrical Connectors GmbH . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH . . . . . 73<br />

TKD KABEL GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

W+P Products GmbH. . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

Klemmen<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH . . . . . 67<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Lumberg Connect GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

W+P Products GmbH. . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

konfektionierte Kabel/Leitungen<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Franz Binder GmbH & Co. KG . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

56 Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021


Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Connector Techn. . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SAB Bröckskes GmbH & Co. KG. . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

Stäubli Electrical Connectors GmbH . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH . . . . . 73<br />

TKD KABEL GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

W+P Products GmbH. . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

kundenspezifische Kabel/<br />

Leitungen<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

Franz Binder GmbH & Co. KG . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SAB Bröckskes GmbH & Co. KG. . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH . . . . . 73<br />

TKD KABEL GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

W+P Products GmbH. . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

Multiprotokoll-Module<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HWU Elektronik GmbH . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Softing Industrial Automation . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TechnoMicro. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

Netzwerkkabel<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Draka Comteq Germany . . . . . . . . . . 68<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH . . . . . 73<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

W+P Products GmbH. . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

Netzwerkkarten<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

Sonstige<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

ESR Pollmeier GmbH . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

W+P Products GmbH. . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Komponenten für<br />

leitungsgebundene<br />

Kommunikation,<br />

Steckverbinder<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BKL Electronic Kreimendahl GmbH . . 67<br />

Bopla Gehäuse Systeme GmbH . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

CONEC Elektronische Bauelemente . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

Franz Binder GmbH & Co. KG . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hirose Electric Europe B.V. . . . . . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LEONI Special Cables GmbH . . . . . . . 71<br />

Lumberg Connect GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Lutronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

NetModule AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Connector Techn. . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

profichip GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Stäubli Electrical Connectors GmbH . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Telegärtner Karl Gärtner GmbH . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

TTL Network GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

uwe electronic GmbH. . . . . . . . . . . . . . 74<br />

W+P Products GmbH. . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Messtechnik,<br />

Feldbustester<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

DELTA LOGIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021<br />

57


PHOENIX TESTLAB GmbH . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Messtechnik,<br />

Netzwerktester<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

DHS EIMea Tools GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Leadec BV & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

PHOENIX TESTLAB GmbH . . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Messtechnik,<br />

sonstige<br />

7layers GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

GEMAC Chemnitz GmbH . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HWU Elektronik GmbH . . . . . . . . . . . . 69<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kiwa Primara GmbH . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

SAB Bröckskes GmbH & Co. KG. . . . . 72<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

Messtechnik,<br />

Tester für drahtlose<br />

Kommunikation<br />

7layers GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DHS EIMea Tools GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

PHOENIX TESTLAB GmbH . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

Firewall<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

genua gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

Gateway<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

coM.s.a.t. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

emtrion GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

genua gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kyland Technology GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sagemcom Dr. Neuhaus GmbH . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Softing Industrial Automation . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

YAWiD electronics GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

GBIC-Modul<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Peripherie,<br />

Hub<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kyland Technology GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Vitel GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

I/O-Modul<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

BEx-Solution GmbH. . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delphin Technology AG . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Dold, E. & Söhne KG . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HESCH Industrie-Elektronik GmbH. . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IEP GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Jetter AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

58 Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021


Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

TechnoMicro. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

vKD Meß- und Prüfsysteme GmbH . . . 74<br />

Watlow GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

WIBOND Informationssysteme . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

Komponenten für die<br />

šbertragungssicherheit<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

Arend Prozessautomation GmbH . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Comtime GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

genua gmbh . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Tosibox GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless logic mdex AG . . . . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

Konverter<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Actronic-Solutions GmbH . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

EMS Dr. Thomas Wünsche . . . . . . . . . 69<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPCOMM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kyland Technology GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

microSYST Systemelectronic GmbH. . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

PEAK-System Technik GmbH . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

TERZ Industrial Electronics GmbH . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Traeger GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

lüfterlose Komponenten<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

TERZ Industrial Electronics GmbH . . . 73<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

SFP-Modul<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

sonstige<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

elrest Automationssysteme GmbH . . . 68<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HWU Elektronik GmbH . . . . . . . . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Peripherie,<br />

Switch<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Advantech Europe B.V. . . . . . . . . . . . . 67<br />

AMC - Analytik & Messtechnik . . . . . . 67<br />

Avanis GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

BMC Solutions GmbH . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Contemporary Controls GmbH . . . . . . 68<br />

D-Link (Deutschland) GmbH . . . . . . . . 68<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Delta Electronics BV . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

DigiComm GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

eks Engel GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 68<br />

esd electronics gmbh . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Etic Telecom GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HARTING Deutschland . . . . . . . . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICO Innovative Computer GmbH . . . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InnoRoute GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

INSYS icom . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IT-BUDGET GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

KTI Distribution GmbH. . . . . . . . . . . . . 70<br />

KUNBUS GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Kyland Technology GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

LUCOM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MB Connect Line GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

Meilhaus Electronic GmbH . . . . . . . . . 71<br />

Microsens GmbH & Co.KG . . . . . . . . . 71<br />

Mitsubishi Electric Europe B.V. . . . . . . 71<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

N.A.T. GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pericom AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PHYTEC Messtechnik GmbH . . . . . . . 72<br />

PLUG-IN Electronic GmbH . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

tde - trans data elektronik . . . . . . . . . . 73<br />

TERZ Industrial Electronics GmbH . . . 73<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

VISAM GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Welotec GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wenglor sensoric gmbh . . . . . . . . . . . . 74<br />

Wiesemann & Theis GmbH . . . . . . . . . 74<br />

Yamaichi Electronics Dtl. GmbH . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

RFID,<br />

Codeleser<br />

arfidex GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Automata GmbH & Co. KG . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Einkaufsführer Industrielle Kommunikation <strong>2020</strong>/2021<br />

59


Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

compmall GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ecom instruments GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

ELMICRON Dr. Oehlmann GmbH . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Klaschka Industrieelektronik GmbH . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

RFID,<br />

Drucker<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

ELMICRON Dr. Oehlmann GmbH . . . . 68<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

RFID,<br />

Komplettsysteme<br />

arfidex GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

Contrinex Sensor GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

ELMICRON Dr. Oehlmann GmbH . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Mass GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

T&G Automation GmbH . . . . . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

RFID, Labels<br />

arfidex GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

ELMICRON Dr. Oehlmann GmbH . . . . 68<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

RFID, Software<br />

arfidex GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Balluff GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Contrinex Sensor GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

ELMICRON Dr. Oehlmann GmbH . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

Scheurich GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Safey-Standards, CIP Safety<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Molex Deutschland GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

systerra computer GmbH. . . . . . . . . . . 73<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Safey-Standards, Open Safety<br />

Ethernet Powerlink Stand. Group . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Sercos International e.V. . . . . . . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

Safey-Standards, PROFISafe<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Turck, Hans GmbH & Co. KG. . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Yaskawa Europe GmbH. . . . . . . . . . . . 74<br />

Safey-Standards,<br />

Safety over EtherCAT<br />

Baumüller Nürnberg GmbH . . . . . . . . 67<br />

Bihl+Wiedemann GmbH . . . . . . . . . . . 67<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ISH Ingenieursozietät GmbH . . . . . . . . 70<br />

Kendrion Kuhnke Automation . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

SIGMATEK GmbH & C. KG . . . . . . . . . 73<br />

TMG GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Weidmüller GmbH & Co. KG . . . . . . . . 74<br />

Safey-Standards, SafetyNet<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Moxa Europe GmbH . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

Pilz GmbH & Co. KG . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

PRIMATION Systemtechnik . . . . . . . . 72<br />

R3-Reliable Realtime Radio GmbH. . . 72<br />

Verbindungskanäle,<br />

drahtlos lokal, Bluetooth<br />

7layers GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

AXIOMTEK Deutschland . . . . . . . . . . 67<br />

B&M TRICON GmbH . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Baumer GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Bressner Technology GmbH . . . . . . . . 68<br />

DHS EIMea Tools GmbH . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

ELMICRON Dr. Oehlmann GmbH . . . . 68<br />

Endress+Hauser GmbH+Co. KG . . . . . 69<br />

Eurofins Product Service GmbH . . . . . 69<br />

HEITEC AG, Eckental . . . . . . . . . . . . . 69<br />

Hilscher GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69<br />

HMS Industrial Networks GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ICP Deutschland GmbH. . . . . . . . . . . . 70<br />

iDTRONIC GmbH. . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

in.hub GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

INCOstartec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Indu-Sol GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Industrial Computer Source GmbH . . . 70<br />

InoNet Computer GmbH . . . . . . . . . . . 70<br />

IoTmaxx GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Janz Tec AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

m2m Germany GmbH . . . . . . . . . . . . . 71<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

MESA Systemtechnik GmbH . . . . . . . . 71<br />

Minova Technology GmbH. . . . . . . . . . 71<br />

MSC Technologies GmbH . . . . . . . . . . 71<br />

optiMEAS GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Pepperl+Fuchs AG. . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Phoenix Contact Deutschland . . . . . . 72<br />

PROFIBUS Nutzerorganisation e.V. . . 72<br />

Rutronik GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

Schildknecht AG. . . . . . . . . . . . . . . . . . 72<br />

SE Spezial-Electronic GmbH. . . . . . . . 73<br />

Sensor-Technik Wiedemann GmbH. . . 73<br />

Sontheim Industrie Elektronik . . . . . . . 73<br />

SSV Software Systems GmbH . . . . . . 73<br />

SYS TEC electronic AG . . . . . . . . . . . . 73<br />

taskit GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 73<br />

Thorsis Technologies GmbH . . . . . . . . 73<br />

u-blox AG . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitro-Fleischmann . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Wilke Technology GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

wireless Netcontrol GmbH . . . . . . . . . . 74<br />

Verbindungskanäle,<br />

drahtlos lokal, DECT<br />

Acceed GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 67<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Eurofins Product Service GmbH . . . . . 69<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

ifak e.V. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

ifm-Unternehmensgruppe . . . . . . . . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

M3H2 GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 71<br />

MC Technologies GmbH . . . . . . . . . . . 71<br />

TOPAS electronic GmbH . . . . . . . . . . . 74<br />

Unitronic GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 74<br />

Verbindungskanäle,<br />

drahtlos lokal, Infrarot<br />

Dacom West GmbH . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

Distrelec GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68<br />

HY-LINE Communication Products . . . 70<br />

IPC2U GmbH . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70<br />

Rutronik GmbH .