19.08.2020 Aufrufe

Best of Bus 2020

Die Buskooperation im Südburgenland

Die Buskooperation im Südburgenland

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

HERBST

2020

Best of bus

Die Buskooperation im Südburgenland

sagmeister-reisen


2

Best of bus

Mit „Best of bus“ bieten Ihnen fünf südburgenländische

Reiseveranstalter attraktive Reisen zu günstigen Preisen

an.

Durch diese Zusammenarbeit haben Sie die Möglichkeit

die angebotenen Reisen beim Reiseveranstalter Ihrer

Wahl zu buchen.

Programmübersicht

SEPTEMBER 2020

04. – 06.09. 3 Tage „4 Plätze – 4 Schätze“ Kärntens schönste Plätze entdecken Seite 8

05.09. 1 Tag Blumen Posch & Nostalgiewelten Südoststeiermark Seite 6

12.09. 1 Tag Schoko Lind mit Ramswirt Seite 8

17. – 20.09. 4 Tage Pustertal - Südtirol mit Naturpark Toblach im 4* Hotel Holunderhof Seite 9

26. – 27. 09. 2 Tage Gmunden trifft Steyr Seite 4

30.9. – 4.10. 5 Tage E-Bike Ausflug nach Dalmatien Seite 3

OKTOBER 2020

08. – 11.10. 4 Tage Saisonabschlussfahrt nach Schladming – Rohrmooser Erlebniswelt Seite 6

18.10. 1 Tag Genußwanderung an der Südsteierischen Weinstrasse Seite 4

17. – 18.10. 2 Tage Kultur und Kulinarik in der Wachau Seite 10

24. – 25.10. 2 Tage Waldviertel – Region der Vielfalt Seite 5

NOVEMBER 2020

11.11. 1 Tag Fahrt nach Ungarn zum Ganslessen in Sümeg Seite 10

12. – 15.11. 4 Tage Wellnessaufenthalt Therme Vivat Seite 7

DEZEMBER 2020

5. – 7.12. 3 Tage Kärntner Adventzauber Seite 11

MIT UNS REISEN SIE

SICHER!

Wir legen auf Ihre Sicherheit größten

Wert und behalten die aktuelle

Situation im Auge. Daher gelten

für alle unsere Reisen begrenzte

Teilnehmerzahlen und höchster

Hygienestandard in unseren Bussen.

sagmeister-reisen


3

Mi, 30.09. – So, 04.10. 2020

LEISTUNGEN

Busfahrt ab/bis Pinkafeld/ Oberwart

• Radtransport

• 4 Nächtigungen im Hotel Falkensteiner Diadora

• ab 13.00 Uhr Hotel-Check-in (statt 15.00 Uhr)

• Frühstücks- und Abendbuffet, Nudel-Buffet

nach den Trainingseinheiten

• Getränke: Soft-Getränke, Bier, Wein sind beim

Essen gratis

• Erfahrener Guide

• Radkeller

• Rad-Mechaniker vor Ort

• große Wellnessanlage (2500m2) im Hotel

• großer Fitnessraum

• Spezial Touren für FoxTours Trekking-Bike-

Fahrer

Euro 690,-- pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag Euro 100,--

5 Tage: E-Bike Ausflug nach Dalmatien

Mindestteilnehmerzahl: 24 Personen

Miete Top Class E-Bike nach Maß – Auswahl bereits

schon vor Abreise in Oberwart: Euro 118,--

PROGRAMM

Mittwoch 30.9.2020

Abfahrt um 06.00 Uhr - Ankunft so um die Mittagszeit

Nachmittag – Einroll-Runde auf die Halbinsel Vir zur Strandbar direkt am

Meer – 40km

Donnerstag 01.10.2020

Zum Hafen Zadar mit Fähre Insel Ugljan und Fischessen – ca. 70km – ca.

500Hm

Freitag 2.10.2020

Variante A) Zramaja Fluß Richtung Obravec ca, 75km – retour mit Bus

Variante B) Vinjrac Cafe am Meer – einer der schönsten Orte Norddalmatiens

ca. 70 km 700Hm

Samstag 3.10.2020

Tag zur freien Verfügung oder Radausflug in die Stadt Zadar

Sonntag 4.10.2020

Abfahrt 11.00 Uhr Heimreise

Die Reise dieser Seite wird durchgeführt von:

Reisebüro FOX TOURS GmbH

Wienerstrasse 27, 7400 Oberwart | 3352/34580 | www.foxtours.at | www.ebikesuedburgenland.at

sagmeister-reisen


4

Sa, 26. – So, 27. September 2020

LEISTUNGEN

Busfahrt im Komfortbus

• 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel

Panoramahotel Traunstein

• Zimmer mit DU/WC

• Halbpension

• Straßensteuern und Mauten

• Ortstaxe

COLUMBUS Plus

• Führung Seeschloss Ort

• Bummelzugfahrt Seeschloss Ort –

Rathausplatz

• Führung Gmundner Keramik

• Traunseeschifffahrt ab Rathausplatz

Gmunden und retour

• Reisebegleitung ab/bis Oberwart

Euro 249,-- pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag Euro 23,--

2 Tage: Gmunden trifft Steyr

Storno- und Reiseversicherung Euro 18,--

Kleingruppe – Maximal 24 Personen

Die stilvolle Freizeitstadt Gmunden mit südlichem Charme begeistert mit

ihrer kulturellen Vergangenheit, besonderem Flair und war auch Drehortkulisse

der Fernsehserie „Schloßhotel Orth“. Genauso sehenswert ist die

liebenswerte Kleinstadt Steyr. Die 1000-jährige Stadt liegt direkt am Zusammenfluss

von Enns und Steyr und ist ein wahres Architekturjuwel.

PROGRAMM

1. Tag: Oberwart – Gmunden

Abfahrt Oberwart 07.00 Uhr nach Gmunden. Nach der Ankunft in der

Schwanenstadt, Führung durch das Seeschloss Ort. Danach geht es mit

dem Bummelzug zum Rathausplatz, wo das Mittagessen stattfindet. Gestärkt

wird die traditionsreiche Gmundner Keramik Manufaktur besichtigt.

Im Anschluss steht Ihnen der Rest des Tages zur freien Verfügung; Nächtigung.

2. Tag: Gmunden – Steyr – Oberwart

Nach dem Frühstück steht eine Schifffahrt am Traunsee am Programm.

Unterwegs wird bei einem Seegasthof zu Mittag gegessen. Danach lassen

wir Gmunden hinter uns und steuern die Altstadt in Steyr an. Dort haben

Sie die Möglichkeit den wunderschönen Stadtkern zu erkunden. Von Oberösterreich

fahren wir dann wieder zurück ins Burgenland. Rückkunft ca.

21.00 Uhr.

Sonntag, 18. Oktober 2020

LEISTUNGEN

• Fahrt im Komfortbus

• Reisebegleitung ab/bis Oberwart

Euro 48,--

Teilnahme auf eigene Gefahr!

Storno- und Reiseversicherung Euro 11,--

Kleingruppe – maximal 24 Personen

1 Tag: Genusswanderung an der

Südsteirischen Weinstrasse

PROGRAMM

Erleben Sie die Schönheit des Südsteirischen Weinlandes einfach „wandernd“.

Genießen Sie die Landschaft und stärken Sie sich unterwegs bei

einem guten Glas Wein und bodenständigen Köstlichkeiten.

Zustieg:

08.00 Uhr Oberwart, Hauptplatz

Rückkunft: ca. 19.00 Uhr

sagmeister-reisen


5

Sa, 24. – So, 25. Oktober 2020

LEISTUNGEN

• Fahrt im Komfortbus

• 1 Übernachtung im 3-Sterne-Hotel Ottenstein

• Wellnessoase, Fitnessraum

• Hoteleigene Kegelbahnen (gegen Gebühr)

• Zimmer mit DU/WC/WLAN/TV/Föhn

• Halbpension

• Ortstaxe

• Straßensteuern und Mauten

COLUMBUS Plus

• Führung Amethystschaustollen

• Führung Sonnentor

• Führung Mohndorf inkl. Mohnpräsent

• Führung Whisky Erlebniswelt inkl.

kommentierter Verkostung

• Reisebegleitung ab/bis Rechnitz

2 Tage: Waldviertel - Region der Vielfalt

Euro 227,-- pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag Euro 23,--

Storno- und Reiseversicherung Euro 18,--

Kleingruppe – Maximal 24 Personen

PROGRAMM

1. Tag: Rechnitz – Maissau – Sprögnitz - Rastenfeld

Fahrt ab Rechnitz 06.30 Uhr - Oberwart nach Maissau. Bei einer Führung

durch den Amethystschaustollen entdecken Sie die größte freigelegte

Amethystader der Welt. Weiterfahrt zu Sonnentor. Es wartet ein spannender

Blick hinter die Kulissen der Tee- und Gewürzproduktion. Fahrt zum

Hotel, Abendessen/Nächtigung.

2. Tag: Rastenfeld – Armschlag – Roggenreith – Oberwart - Rechnitz

Frühstück; Führung durch das Mohndorf, wo Sie einen interessanten Einblick

über die Entstehung und Verarbeitung von Mohn gewinnen. Der

Waldviertler Graumohn ist bis weit über die Grenzen bekannt. Am Nachmittag

besuchen Sie die Whiskyerlebniswelt Haider, hier wird der Kornbrand

auf höchstem Niveau in seiner edelsten Form gebrannt. Danach

Heimreise nach Oberwart – Rechnitz. Rückkunft ca. 21.00 Uhr.

Die Reisen dieser Doppelseite werden durchgeführt von:

COLUMBUS Ihr Reisebüro GmbH & Co.KG.

7400 Oberwart, Schulgasse 1 | Tel.: 03352/32352 | oberwart@columbus-reisen.at | www.columbus-reisen.at

sagmeister-reisen


6

Samstag, 05.09.2020

1 Tag: Blumen Posch und

Nostalgiewelten Südoststeiermark

LEISTUNGEN

Busfahrt in einem modernen Fernreisebus

• Eintritt und Führung

• Mittagessen (3 Menüs zur Auswahl)

• Musikalische Unterhaltung am Nachmittag

• Belegtes Brot beim Buschenschank

Euro 55,-- pro Person

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen

Programmänderungen vorbehalten!

PROGRAMM

Tauchen sie ein in die Nostalgiewelt der Familie Posch. Hier präsentieren

sich eine Vielzahl von antiken und kulturellen Utensilien und Erinnerungen.

Zahlreiche, unterschiedliche Oldtimer der letzten 120 Jahre, unter anderem

auch das 1. Automobil der Welt, verkörpern die eindrucksvolle Geschichte

der Technik. Als absolutes Highlight dürfen Sie einen Blick ins Cockpit des

am Dach befindlichen, alten Doppeldecker Flieger werfen. Ergänzt wird die

Ausstellung durch eine umfangreiche Sammlung aus Krügen und Trinkgefäßen,

aus Zündhölzern gebaute Modellburgen und Schlösser, in Bilderrahmen

präsentierte Schmetterlinge, Muscheln und Käfer aus aller Welt sowie

durch tausende Puppen und Teddybären.

Do, 08. – So, 11.Oktober 2020

LEISTUNGEN

Busfahrt im modernen Reisebus

• 3x Übernachtung mit Frühstück im ****Hotel

Erlebniswelt Stocker in Rohrmoos

DZ/DU/WC, reichhaltiges Frühstücksbuffet

• 1x Welcomemenü

• 1x Knappenessen im Knappenkeller mit

Musik

• 1x Wahlmenü

• Sommercard

• Bierverkostung

• Fahrt mit der Planai-Panoramaseilbahn

• Fahrt mit der Hochwurzen-Seilbahn

• Dachstein-Gondel: Berg- und Talfahrt

Euro 349,-- pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag Euro 67,--

Mindestteilnehmerzahl: 30 Personen

Programmänderungen vorbehalten!

4 Tage: Saisonabschlussfahrt

Schladming - Rohrmooser Erlebniswelt

PROGRAMM

1. Tag: Oberwart – Admont – Rohrmoos

06.00 Uhr Abfahrt ab Oberwart über Graz – Mautern (Frühstückspause) –

Liezen – Stainach – nach Admont: Besichtigung vom Stift und der berühmten

Stiftsbibliothek – danach Fahrt nach Rohrmoos: Beziehen der Zimmer –

Am Abend Besuch der Rohrmooser Erlebniswelt: Knappenessen mit Musik

und Tanz im Knappenkeller – Nächtigung

2. Tag: Schladming

Frühstück – Fahrt nach Schladming: Besuch vom Bauernmarkt, Spaziergang

zur Brauerei mit Brauereikostprobe – danach Fahrt mit der neuen

Panoramaseilbahn auf die Planai: Spaziergang, Einkehr bei den Großen

Schihütten, Talfahrt mit der Panoramaseilbahn – Abendessen im Hotel –

Schlagertanznacht – Nächtigung

3. Tag: Dachstein

Frühstück – Fahrt über die Panoramastraße bis zur Türlwandhütte: Gondelfahrt

zur Dachstein-Südwand (schönster Aussichtspunkt der Ostalpen,

der einen atemberaubenden Blick vom Großglockner und Watzmann bis

zu slowenischen und böhmischen Gipfeln ermöglicht), Retourfahrt nach

Schladming – am Nachmittag Fahrt zum „Steirischen Bodensee“ – Spaziergang

– Abendessen im Hotel – anschließend gemütliches Beisammensein

mit Musikunterhaltung – Nächtigung

4. Tag: Hochwurzen – Rohrmoos – Oberwart

Frühstück – Fahrt auf die Hochwurzen: schöne Aussicht – kurzer Spaziergang

– ca. 13.00 Uhr Talfahrt – Mittagessen beim Erlebnishof Stocker – ca.

15.00 Uhr Heimfahrt über Liezen – Graz nach Oberwart

sagmeister-reisen


7

Do, 12. – So, 15. November 2020

LEISTUNGEN

Busfahrt in einem modernen Fernreisebus

• Begrüßungsgetränk am Anreisetag

• 3x HP im Hotel Vivat****superior

• Unbegrenzte Benutzung des Schwimmbad-

Komplexes auch am An-/Abreisetag

• Freitag u. Samstag Nachtbaden bis 22.00 Uhr

• 1 x Saunaeintritt in die Saunawelt Vivat

• therapeutische Wassergymnastik

• Kostenloses WLAN im ganzen Haus

• Bademantel, Handtücher

• Besichtigung der Sektkellerei Frangež mit

Verkostung (3 Proben)

• Steirische Winzer Jause und Steirische

Gibanica in der Sektkellerei Frangez

Euro 206,-- pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag € 42--

4 Tage: Wellnessaufenthalt Therme Vivat

Busreiseschutz inkl. Stornoversicherung im

Krankheitsfall € 20,00

Mindestteilnehmerzahl 25 Personen

Programmänderungen vorbehalten!

PROGRAMM

Im idyllischen Dorf Moravske Toplice, im nordöstlichen Teil Sloweniens, befinden

sich die Thermen Vivat und erfreuen sich nicht nur wegen seiner

Nähe zur österreichischen, ungarischen und kroatischen Grenze immer

größerer Beliebtheit.

Die Thermen Vivat überzeugen durch ihr vielfältiges Angebot mit zahlreichen

Schwimm-, Heil- und Massagebecken, einer fabelhaften Saunawelt

mit finnischer Aroma- und Infrarotsauna sowie einer großen Massage- und

Therapieauswahl.

Schöpfen Sie neue Kraft und genießen Sie mit uns und der örtlichen Gastfreundschaft

einige Tage im kleinen, slowenischen Kurort.

Abfahrt ab Oberwart: 07.45 Uhr

Die Reisen dieser Doppelseite werden durchgeführt von:

Südburg Verkehrsbetrieb

Steinamangerer Straße 142, 7400 Oberwart | Tel.: 03352/38974-11 | www.suedburg.at

sagmeister-reisen


8

Fr, 04. – So, 06. September 2020

LEISTUNGEN

Busfahrt im modernen Komet Reisebus

• 2 x Halbpension (Abendessen/N/Frühstücksbuffet)

im ***Hotel; Basis Doppelzimmer mit

Bad oder Dusche/WC

• Eintritt Zitrusgarten Faakersee

• Schifffahrt am Weissensee

• Örtliche Reisebegleitung

(ab 25 Reiseteilnehmern)

• Mautgebühren auf den Panoramastraßen

• Sämtliche Straßensteuern

3 Tage: 4 Plätze - 4 Schätze in Kärnten

Euro 335,-- pro Person

Einzelzimmerzuschlag Euro 15,-- pro Nacht

Sehen Sie Kärntens schönste Plätze, bekannt aus der ORF-Serie „9 Plätze

– 9 Schätze“ mit Armin Assinger. Entdecken Sie * Wildensteiner Wasserfall

* Dobratsch – Villacher Alpe * Pyramidenkogel * Naturpark Weissensee

* Goldgräberdorf Heiligenblut am Großglockner.

PROGRAMM

1. Tag: Wildensteiner Wasserfall – Zitrusgarten Faakersee

Um 07.00 Uhr Abreise und Fahrt über die A2, die Pack (unterwegs Frühstückspause)

und vorbei am Klopeinersee ins Rosental nach Gallizien. Vom

Einkehrgasthof und Parkplatz „Zum Wasserfall“ ca. 15-20 minütige leichte

Wanderung – mit jedem Schritt kommt man dem Rauschen und der erfrischenden

Kühle des Wasserfalls durch eine wildromantische Waldlandschaft

mit fast mystischem Reiz näher. Der Wildensteiner Wasserfall ist der

höchste frei fallende Wasserfall Europas. Mittagsrast und am Nachmittag

heißt es: „Willkommen bei Österreichs größter Zitrusschau“. Der Zitrusgarten

Finkenstein ist eine Kombination aus botanischem Garten und Bio-

Betrieb für Zitrusgewächse und Europas größte Zitrus-Sortensammlung in

Bio-Anbau. Hier versammeln sich rund 280 verschiedene Zitrussorten aus

aller Welt, kultiviert zu Topfkulturen für den Gartenfreund und ausgepflanzt

zur Fruchternte. Flanieren & spazieren Sie zwischen Früchten & dem Duft

der Zitrusblüte. Bewegen Sie sich frei im 4.000 m2 großen mediterranen

Garten, oder relaxen Sie in der 800 m2 Indoor Eventhalle – einfach unvergleichbar.

Abendessen und Nächtigung in einem Landgasthof im Drautal.

2. Tag: Naturpark Weissensee mit Schifffahrt & Dobratsch/Villacher

Alpe

Frühstück und am Vormittag Aufenthalt am Naturpark Weissensee, welcher

den „Europäischen Preis für Tourismus und Umwelt“ erhielt (2 Drittel

vom Seeufer sind autofreie Zone!). 1-stündige Panorama-Schifffahrt zu

einem der letzten intakten Naturschauplätze Mitteleuropas, vom Hauptort

Techendorf nach Stockenboi am Ostufer des Weissensees zum Dolomitenblick.

Anschließend Besuch des neuen imposanten Pyramidenkogels

an der Südseite des Wörthersees. Danach Erlebnisfahrt von Villach (500m

Seehöhe) über die Villacher Alpenstraße zum Aussichtsplateau Rosstratte

Naturpark auf 1.700m. Mittagsrast im Berggasthof. Bei einem Spaziergang/

einer Wanderung genießen Sie den Blick auf den beeindruckenden Dobratsch-Gipfel

und ins Dreiländereck. Abendessen und Nächtigung wie am

Vortag.

3. Tag: Heiligenblut am Großglockner

Nach dem Frühstück Bergfahrt über die Großglockner-Panoramastraße

ins Goldgräberdorf Heiligenblut. Rundgang durch den Luftkurort und Besuch

des Wahrzeichens von Heiligenblut, der Wallfahrtskirche Hl. Vinzenz

mit ihrem nadelspitzen Turm. Danach Weiterfahrt auf Österreichs höchsten

Berg – den Großglockner. Genießen Sie den Blick von der Aussichtsterrasse

der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe in 2.365 m Höhe. Am Nachmittag Talfahrt

und Antritt der Heimreise.

Samstag, 12.09.2020

LEISTUNGEN

Busfahrt im modernen Reisebus

• Sämtliche Straßensteuern

Euro 35,-- pro Person

Kinder bis 12 Jahre ½ Preis

1 Tag: Schoko Lindt und Ramswirt

Im Ab-Werk-Verkauf in Gloggnitz erwartet Sie ein breites Sortiment aus

dem Haus LINDT & SPRÜNGLI mit edlen Geschenk- und Saisonartikeln,

köstlichen Produkten frisch aus der Schokoladefabrik sowie attraktiven

Werksangeboten. Der Gasthof Ramswirt, ursprünglich nur ein kleines Ausflugslokal,

wurde im Laufe der Jahre auf seine heutige Größe zu einem

32ha umfassenden landwirtschaftlichen Betrieb ausgedehnt. Die Betreiber

des Bauernhofs, Familie Pichler, bringen stets hauseigene Produkte auf den

Tisch. Eine Führung durch den Rinderstall und die Maschinenhalle stehen

ebenfalls auf dem Programm.

PROGRAMM

• 10.00 Uhr Abfahrt Großpetersdorf/Oberwart/Pinkafeld

• Besuch Schoko Lindt in Gloggnitz

• Ramswirt – Rundfahrt mit dem Bullen-Express, Hofführung und Bullenshow

• ca. 17.00 Uhr Rückkunft

sagmeister-reisen


9

Do, 17. – So, 20. September 2020

4 Tage: Pustertal - Südtirol mit

Naturpark Toblach

LEISTUNGEN

Busfahrt im modernen Komet-Fernreisebus

• 3 x Halbpension im **** Hotel in Lienz; Basis

Doppelzimmer mit Bad oder Dusche/WC

• Betriebsführung Villgrater Natur Haus

„Alles dreht sich um´s Sch(l)af“

• Reisebegleitung am 2. und 3. Tag

• Führung und Verkostung Schaukäserei

„Drei Zinnen“

• Eintritt Naturparkhaus Drei Zinnen

• Sämtliche Straßensteuern und Mautgebühren

Euro 425,-- pro Person

Willkommen im grünen Pustertal, das wie ein großer Graben zwischen

dem Alpenhauptkamm und den hoch aufragenden Dolomiten liegt. Erleben

Sie geheimnisvolle dunkle Waldschluchten und weite grüne Nadelwälder,

über denen sich die weltbekannten „bleichen Berge“ wie steinerne

Riesen erheben.

PROGRAMM

1. Tag: Villgrater Natur Haus

Anreise über die Südautobahn (unterwegs Frühstückspause), Villach und

das Drautal ins Villgratental, in eine ursprüngliche, unverfälschte Welt.

Mittagsrast und danach Besuch des Villgrater Natur Hauses. Bei einer Betriebsführung

können die Besucher die Schafwollproduktion beobachten

und Naturprodukte hautnah erleben. Der Weg der Wolle vom Rücken der

Schafe auf der Alm bis in die eigene Matratze wird hier veranschaulicht.

Abendessen und Nächtigung im **** Wohlfühlhotel Holunderhof in Lienz.

2. Tag: Fischleintal

Ausflug mit unserem bewährten, örtlichen Reiseleiter Herrn Walter. Am

Vormittag Besuch der Ferienregion Sexten, wo Sie ein prächtiges 360 Grad

Panorama, atemberaubende Aussichten, die berühmten Drei Zinnen und

die Dolomiten erleben. Im Ort Bad Moos (ehem. Bauernbad „Magische

Ort“) haben Sie die Möglichkeit zu einer 30-minütigen Wanderung/Spaziergang

(ca. 1,5 km / 80m Höhenmeter ins Fischleintal) zur urigen, gemütlichen

Talschlusshütte. Die Region gilt als „schönstes Fleckchen Erde“ und

gehört daher auch zum UNESCO Weltnaturerbe. Bei Bedarf kann auch im

Vorfeld eine Kutschenfahrt zur Talschlusshütte arrangiert werden. Abendessen

und Nächtigung wie am Vortag.

3. Tag: Naturpark Toblach

Ausflug mit unserem bewährten, örtlichen Reiseleiter Herrn Walter. Stadtbummel

durch die sehenswerte Altstadt von Toblach mit ihren kulinarischen

Schmankerln wie * Wochenmarkt * Schüttelbrot von der Bäckerei

Trenker (diese liefert ihr Schüttelbrot bis nach Australien und Kanada!) *

Metzgerei Nocker mit ihrem berühmten Südtiroler Speck * Schaukäserei

„Drei Zinnen“ mit Verkostung. Weiters besuchen Sie das Komponierhäuschen

des berühmten Komponisten Gustav Mahler, der hier regelmäßig zur

Sommerkur war. Sein berühmter Ausspruch: „Hier ist es wunderherrlich

und repariert ganz sicher Leib und Seele“. Aufenthalt am Toblacher See, einer

der schönsten Alpenseen mit Möglichkeit zu einer Bootsfahrt. Abendessen

und Nächtigung wie am Vortag.

4. Tag: Lesachtal

Frühstück im Hotel. Danach Abschied vom Pustertal und Fahrt über Sillian

ins „schönste Tal Österreichs“ (Prädikat von Österreich Tourismus), dem

Lesachtal. Weiter entlang der karnischen Alpen an der Grenze zu Italien in

den bezaubernden Wallfahrtsort Maria Luggau mit seinem über 750 Jahre

alten Klosterorden. Nach einem ca. 1-stündigem Aufenthalt Weiterfahrt.

Unterwegs Mittagspause und anschließend Heimreise.

Die Reisen dieser Doppelseite werden durchgeführt von:

Komet Reisen Ges.m.b

Ing. Julius Raab Straße 7a, 7423 Pinkafeld | 03357/46003 | office@komet-reisen.at | www.komet-reisen.at

sagmeister-reisen


10

Sa, 17. – So, 18. Oktober 2020

LEISTUNGEN

Busfahrt im Komfortreisebus

• 1x Halbpension im 4****Hotel

• Führungen und Verkostungen

(Marillenerlebnis + Loisium)

• Schifffahrt Krems-Spitz

• Stiftsführung Melk

• Reiseleitung

2 Tage: Kultur und Kulinarik

in der Wachau

PROGRAMM

Samstag, 17. Oktober 2020

Ab Südburgenland - Fahrt nach KREMS: Führung ,,Aufreiters Wachauer

Marillenerlebnis“ mit Verkostung Wein und Marille, Möglichkeit zum Mittagessen,

danach Aufenthalt in der Stadt Krems, 15.45 Uhr Schifffahrt auf

der Donau ab Krems/Stein bis Spitz (an 17.20 Uhr), Weiterfahrt nach MARIA

TAFERL: Begrüßungsgetränk und Zimmerbezug im 4****Hotel „Rose“ (Zimmer

mit DU/WC, Telefon, TV, W-LAN), Abendessen und Nächtigung

Euro 239,-- pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag Euro 25,--

Anmeldeschluss: 11. September 2020

Mindestteilnehmeranzahl 25 Personen.

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen.

Sonntag, 18. Oktober 2020

Frühstück im Hotel - danach Fahrt nach MELK: Führung durch die Benediktinerabtei

Stift Melk, Möglichkeit zum Mittagessen, danach Fahrt nach

LANGENLOIS: Führung durch die Weinwelt ,,Loisium“ (inkl. 1 Weinprobe),

danach Beginn der Heimreise (an ca. 20.00 Uhr)

Mittwoch, 11. November 2020

LEISTUNGEN

Busfahrt im Komfortreisebus

• Eintritt und Führung Schloss Festetics in

Keszthely

• 3-Gang Menü inkl. 1 Glas Wein und Wasser

am Tisch in Sümeg

Euro 75,-- Senioren (ab 62 Jahren)

Euro 79,-- Erwachsene

Achtung: gültiger Reisepass oder

Personalausweis erforderlich!

Mindestteilnehmeranzahl: 25 Personen

Anmeldeschluss: 5. Oktober 2020

Tagesfahrt nach Ungarn zum

Ganslessen in Sümeg

PROGRAMM

Fahren Sie mit uns nach Keszthely und besichtigen Sie das Schloss Festetics.

Danach Weiterfahrt nach Sümeg, wo Sie ein 3-Gang- Mittagessen mit

einem Glas Wein und Wasser erwartet.

Danach haben Sie noch die Möglichkeit die Burg zu besuchen.

sagmeister-reisen


11

Sa, 05. – Mo, 07. Dezember 2020

LEISTUNGEN

Busfahrt im Komfortreisebus

• 2x HP im 3***Hotel zur Post in Döbriach inkl

Begrüßungsgetränk, 1x Glühmost, Relaxen

und entspannen im Wellnessbereich, Ortstaxe

• Stadtführung in Spittal an der Drau

• Besichtigung Schloss Porcia

• Führung durch Stift + Kirche in Millstatt

• Besuch des Advents am See, schwimmende

Weihnachtsterrasse inkl. Kastanien und

Heißgetränk

• Führung durch das Granatium

Euro 299,-- pro Person im DZ

Einzelzimmerzuschlag € 25,--

3 Tage: Kärntner Adventzauber

Anmeldeschluss: 30.Oktober 2020

Mindestteilnehmeranzahl: 25 Personen

Es gelten die allgemeinen Reisebedingungen.

Adventstimmung herrscht ab Mitte November bis Ende Dezember rund

um den Millstätter See. Der Geruch von Weihrauch, Tannenzweigen und

Lebkuchen liegt in der Luft. Neben den Weihnachtsmärkten und dem traditionellen

Keksebacken verkürzen Weihnachtskonzerte und das Perchtenund

Krampustreiben die Zeit bis Weihnachten.

PROGRAMM

1. Tag:

Abfahrt ab Südburgenland nach Kärnten. Besuch des höchstgelegenen

Christkindlmarktes auf der Petzen. Bereits zum 13. Mal findet auf dem

Hausberg Südkärntens Österreichs höchst gelegener Christkindlmarkt

statt. Danach fahren Sie nach DÖBRIACH: Check-In im 3***Hotel, Abendessen

und Nächtigung.

2. Tag:

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Spittal an der Drau: Stadtführung und

Besichtigung von Schloss Porcia. Zeit zur freien Verfügung (Möglichkeit

zum Besuch des Weihnachtsdorfes). Am Nachmittag fahren Sie nach Millstatt:

Führung durch das Stift und die Kirche. Anschließend besuchen Sie

die schwimmende Weihnachtsterrasse am Kap, wo Sie Kastanien und ein

Heißgetränk erwarten. Rückfahrt nach Döbriach, Abendessen und Nächtigung.

3. Tag:

Nach dem Frühstück geht es nach Radenthein in die Erlebniswelt der Granat

Edelsteine. Entdecken Sie das Reich der Edelsteine und den Stein der

Liebe. Dort erwartet Sie eine Führung durch das Granatium. wo Sie die

Ausstellung, den Stollen und das Schürfgelände besichtigen. Jeder darf

sich seinen eigenen Edelstein aus dem Fels lösen und mitnehmen. Danach

treten Sie die Heimreise an (unterwegs Besichtigung eines steirischen Adventmarktes).

Die Reisen dieser Doppelseite werden durchgeführt von:

sagmeister-reisen

Sagmeister Reisen

Stegersbach - Oberwart - Güssing - Rechnitz | Tel.: 03326/52633 | www.sagmeister-reisen.at

sagmeister-reisen


Best of bus

Impressum:

Best of Bus – Die Buskooperation im Südburgenland

Columbus – Ihr Reisebüro, Fox Tours, Komet Reisen, Sagmeister Reisen, Südburg Verkehrsbetrieb

Alle: Sagmeister Reisen GmbH & Co. KG, Kirchengasse 11, A-7551 Stegersbach

Druck: Der Schmidbauer, Oberwart

Es gelten die Reise- und Stornobedingungen des jeweiligen Reiseveranstalters.

sagmeister-reisen

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!