Weiß-blaue Rundschau Herbst 2020

TourismusverbandOstbayern

Die Urlaubsregion St. Englmar und das Viechtacher Land sind ein Mekka für Aktivurlauber, für Kulturinteressierte oder Gäste, die in den international ausgezeichneten Wellnesshotels relaxen möchten. Unser Magazin soll Ihnen eine hilfreiche Lektüre zur individuellen Freizeitgestaltung sein. Lassen Sie sich verzaubern von Natur, Kultur, Familienparadies, Veranstaltungen und den Gaumenfreuden unserer geliebten Landschaft!

Weiß-Blaue

RUNDSCHAU

RUNDSCHAU

Urlaubsregion St. Englmar

& Viechtacher Land

FREIZEITTIPPS & VERANSTALTUNGEN

Herbst 2020

September bis November

www.agentur-ssl.de/magazine


Endlose Wälder,

mächtige Berg -

rücken, die sich mit

sanften Kuppeln

abwechseln, darüber

zarte Nebelstreifen

in der Dämmerung …

Entdecken Sie das Urlaubsland

im Vorderen Bayerischen Wald

Die Urlaubsregion St. Englmar und das Viechtacher Land sind ein Mekka für Aktivurlauber,

für Kulturinteressierte oder Gäste, die in den international ausgezeichneten

Wellnesshotels relaxen möchten.

Unser Magazin soll Ihnen eine hilfreiche Lektüre zur individuellen Freizeitgestaltung

sein. Lassen Sie sich verzaubern von Natur, Kultur, Familienparadies,

Veranstaltungen und den Gaumenfreuden unserer geliebten Landschaft!

COVID-19

Ihr Christian Schwankl | Weiß-Blaue Rundschau Team

Aufgrund der Corona-Pandemie bitten

wir alle Besucher und Gäste sich über die

aktuell stattfindenden Veranstaltungen

im Internet, beim Veranstalter oder der

zuständigen Touristinfo zu informieren.

Kurzfristige Absagen sind leider

jederzeit möglich. Wir bitten

um Verständnis!

Impressum

Inhaltsangabe

Herausgeber | © agentur SSL GmbH & Co. KG

Sachsenring 31 | 94481 Grafenau | Tel. (0 85 52) 62 50 94 | Fax 6 25 99 70

schwankl@agentur-ssl.de

Projektleitung | Christian Schwankl

Tel. (0 85 52) 6 250 94 | schwankl@agentur-ssl.de

Redaktion | Christina Graf

wbr@agentur-ssl.de

Druckvorstufe - dtp | Michael Reih

Tel. (0 85 52) 62 50 95 | reih@agentur-ssl.de

Erscheinungsweise | Alle drei Monate im Jahreszeitenrhythmus

Fotonachweis | Mit freundlicher Genehmigung der beteiligten

Tourist-Informationen, dem Tourismusverband Ostbayern,

dem Naturpark Bayer. Wald und Veranstaltern.

Veranstaltungshinweis | Der Herausgeber übernimmt für Vollständigkeit,

abgesagte Veranstaltungen, für Übertragungs- oder sonstige

Fehler sowie für eingesandte Manuskripte und Fotos keine Haftung.

4 Eine Erlebnisregion stellt sich vor

6 Ständige Veranstaltungen

8 Aktuell im September

25 Aktuell im Oktober

38 Aktuell im November

46 Gastrokalender

52 Wissenswertertes von A – Z

Inhalt

Titelbild

| Traumhafte Naturlandschaften

soweit das Auge reicht.

(Foto: Atelier Bauernfeind, TI Viechtach)

Nächste Ausgabe:

Winter | Dezember bis Februar 2020

Redaktionsschluss | 16. Oktober 2020

3


Herzlich willkommen in der Urlaubsregion St. Englmar

Idyllische Lage und viele Freizeit-Angebote – kann der Urlaub schöner sein?

In der Urlaubsregion St. Englmar findet der Gast nicht nur optimale Voraussetzungen,

um in den ausgezeichneten Wellnesshotels die Seele baumeln zu lassen

und den Alltag für ein paar Tage zu vergessen. Der Wanderer kann die landschaftlichen

Schätze der Region ebenso entdecken wie der Wintersportler oder der Aktivurlauber.

Zahlreiche Freizeiteinrichtungen lassen hier jedes Herz höher schlagen. Tauchen Sie ein,

in eine Urlaubswelt voller Entdeckungen. www.urlaubsregion-sankt-englmar.de

Herzlich willkommen im Viechtacher Land

Unter Kennern gilt das Viechtacher Land als „Kulturhauptstadt“

des Bayerischen Waldes. Eine Vielzahl von abwechslungsreichen Einrichtungen und Veranstaltungen

sorgt dafür, dass die Langeweile während des Urlaubs keine Chance hat.

Aber das Viechtacher Land hat noch sehr viel mehr zu bieten. Die Region liegt inmitten

des Naturparks Bayerischer Wald. Ein ganz besonderer Naturschatz ist der Große Pfahl,

aber auch die gut erhaltenen Burgruinen und das Naherholungsgebiet Höllensteinsee

sind einen Abstecher wert. www.viechtacher-land.de

Haibach-Elisabethszell

Tourist-Info Haibach | Schulstraße 1 | 94353 Haibach

Tel (0 99 63) 94 30 39 - 15 | Fax 94 30 39 - 29

tourismus@haibach-sr.bayern.de

www.haibach-elisabethszell.de

Haibach

Elisabethszell

Kollnburg

Tourist-Info Kollnburg

Schulstraße 1 | 94262 Kollnburg

Tel (0 99 42) 94 12 - 14 | Fax 94 12 - 44

tourist-info@kollnburg.de | www.kollnburg.de

Konzell

Gemeinde Konzell | Rathausplatz 1 | 94357 Konzell

Tel (0 99 63) 94 14 - 44 | Fax 94 14 10

gemeinde@konzell.de

www.konzell.de

Viechtach

Tourist-Information Viechtach

Stadtplatz 1 | 94234 Viechtach

Tel (0 99 42) 16 61 | Fax 61 51

tourist-info@viechtach.de | www.viechtach.de

Neukirchen / Haggn

Tourist-Info Neukirchen

Hauptstr. 2 | 94362 Neukirchen | Tel (0 99 61) 91 02 10

Fax 91 02 12 | tourismus@neukirchen.net

www.neukirchen.net

Rattenberg

Tourist-Information Rattenberg

Dorfplatz 15 | 94371 Rattenberg | Tel (0 99 63) 94 10 30

Fax 94 10 33 | tourist-information@rattenberg.de

www.rattenberg.de

4

Sankt Englmar

Tourist-Information Sankt Englmar

Rathausstraße 6 | 94379 St. Englmar

Tel (0 99 65) 84 03 20 | Fax 84 03 30

kontakt@tourist-info.sankt-englmar.de

www.sankt-englmar.de

Schwarzach-Perasdorf

Schwarzach - Perasdorf | Marktplatz 1

94374 Schwarzach | Tel (0 99 62) 94 02 33

Fax 94 02 40 | tourismus@vgem-schwarzach.bayern.de

www.schwarzach-bayerischer-wald.de

www.hirschenstein-bayerischer-wald.de

Schwarzach

Perasdorf


Ständige Veranstaltungen

Veranstaltungskalender

6

Ausstellungen

Altes Rathaus Viechtach, Stadtplatz 1:

Pfahlausstellung „Drachenkamm und Felsenheide“

- der Pfahl im Bayerischen Wald“

Wissenswertes rund um den Bayerischen Pfahl,

einem der Top-Ten-Geotope in Bayern. Sonderausstellungen:

Gesteine und Mineralien im Bayerischen

Wald und „Vom (K)altbau zum Sonnenhaus“.

„Großes Theater auf kleiner Bühne“ – Historische

Marionetten aus Bayern & Böhmen von Hartmut

und Anita Naefe.

Ab 13. September: Ausstellung 6. Biennale der

Phantastischen Kunst „Tribute to La Fontaine“ -

mit der Intern. Künstlergruppe Libellule

Die Ausstellungen im Alten Rathaus können während

der Öffnungszeiten der Tourist-Info bei freiem

Eintritt besichtigt werden! www.viechtach.de.

HAIBACH/ELISABETHSZELL

WÖCHENTLICH - GANZJÄHRIG

Wöchentlich geführte Wanderung ab Elisabethszell

mit Stefan vom Hotel „Zum Singenden Wirt“

und den „Original“ Wanderführer Alfons. Nach der

Wanderung gibt es ein Weißwurstessen mit bester

Unterhaltung.

Treffpunkt ist jeweils um 10 Uhr vor dem Hotel

„Zum Singenden Wirt“ in Elisabethszell, Azoplatz

3. Nähere Infos und Termin der Wanderung zu erfahren

im Hotel, Tel. 09963 2990.

RATTENBERG

Kulturprogramm im Wirtshaus Neurandsberg: Näheres

unter Tel. 09963 1027 und www.wirtshausneurandsberg.de

Kräuterwanderungen mit Kräuterpädagogin Erika

Stelzl. Näheres und Anmeldung bei Frau Stelzl,

Tel. 09963 584. Auch für Vereine und Gruppen!

www.erica-herbaria.de

Geführte Wanderungen: Der Bayerische Wald-Verein,

Sektion Rattenberg bietet geführte Wanderungen

in der Gemeinde Rattenberg und Umgebung.

Nähere Informationen und Veranstaltungen unter

www.bwv-rattenberg.de

Rattenberger Bauernmarkt e.V. Bauernmarkttermine

jeweils an Samstagen 14-tägig in den ungeraden

Kalenderwochen von 8-11 Uhr am Dorfplatz

in Rattenberg. Einkaufen direkt vom Erzeuger.

Direktvermarkter aus Rattenberg und Umgebung

haben sich zusammengefunden um Ihre Produkte

auf kurzem Wege an den Verbraucher zu bringen.

Angebot und Bauernmarkttermine siehe unter

www.bauernmarkt-rattenberg.de

SANKT ENGLMAR

TÄGLICH - GANZJÄHRIG

Pony- und Großpferdereiten geführt:

Täglich - bei jedem Wetter - in der Reithalle um

11.30 Uhr und 17 Uhr

bitte 15 Min. vorher im Stall anmelden. Eltern führen

die Pferde.

Reitschule für Anfänger und Fortgeschrittene.

Anmeldung täglich in der Reitanlage Groß, Am

Predigtstuhl 5, Tel. 0170 4189123 oder 09965 484.

www.reiten-bei-gross.de.

TÄGLICH

Romantische Pferdekutschenfahrt in Maibrunn

Fahrtdauer: ca. 50 Min., 1 Fahrt für 1-5 Personen 60 €

Telefonische Anmeldung (3 Tage vorher) erforderlich

unter Tel. 09965 84120.

Anbieter: Familotel Simmerl, Maibrunn (Sankt Englmar),

www.kinderhotel-bayern.de, info@simmerlhotel.de

TÄGLICH

Englmarer Erlebniskutschfahrt

Romantische Rundfahrten ganz nach Ihren Wünschen.

1 Std. Pferdekutschfahrt ab 52 €

Romantische Abend- und Nachtfahrten ab 17 Uhr

Anmeldung: Pferdehof Grünmühl GbR, Tel. 09965

80091 oder 0174 3582727, www.pferdehof-gruenmuehl.de

TÄGLICH - GANZJÄHRIG

Ausritte und Schnuppertouren (auch für Anfänger)

durchs Gelände, sowie Ponyreiten, jeden Tag (auch

ohne Anmeldung) von 10 bis 16 Uhr.

Anmeldung: Pferdehof Grünmühl GbR,Tel. 09965

80091 oder 0174 3582727, www.pferdehof-gruenmuehl.de

TÄGLICH BIS ENDE SEPTEMBER

Tennis Kinder- und Erwachsenen-Schnupperkurse

auf der Tennisanlage beim Sport- und

Freizeitgelände am Tannenbaum. Einzel- oder

Gruppentraining pro Std. 25 € (zzgl. Platzmiete).

Anmeldung unter Tel. 0170 3613209 oder 09965

1694.

TÄGLICH BIS ENDE SEPTEMBER

NORDIC PROJECT FIT UND FUN - Gesundes Bewegen

mit DSV-Trainer.

Info + Anmeldung: Klaus Feldbauer, Grün 3a, Tel.

09965 842484.

Jeweils ab 18 Uhr nach individueller Absprache:

Pulsorientiertes Laufen.

Nordic-Walking-Treffs. Sportliche Touren mit Einkehr.

Dauer ca. 2 Std.

Treffpunkt: nach Absprache. Kostenbeitrag 6 € incl.

Leihstöcke.

Nordic-Blading-Treffs oder –kurse. Berglauf oder

Radweg.

Ausrüstung: Inliner, Ellbogen-/ Knieschoner,

Helmpflicht. Dauer ca. 2 Std. Kostenbeitrag 6 €

Wellness, Wandern, Wohlfühlen

Hotel Bayerwald Residenz

Neukirchen

"Residenz-Spezial“

Spar-Aktion -

jetzt buchen!

- 5 x Übernachtung + täglich reichhaltiges Vital-Frühstücksbuffet

- 1 x Aldersbacher Weißbier zur Begrüßung

- 5 x 4-Gang Wahl-Menu am Abend mit großem Salatbuffet

- 1 x „Herztröpferl“ zum Abendessen

Waldwipfelweg

- 1 x 1 Tag E-Bike mit Einweisung, Fahrradhelm, Radwanderkarte

& E-Bike testen «

Alternativ 1 Flasche Wein & süßer Überraschungskorb auf Ihrem Zimmer

- 1 x Kaffee & hausgemachte Kuchen am Nachmittag

statt 475,- €

- Freie Nutzung des Wellness- und Fitnessbereiches

- 1 x Ganzkörper Hydro-Jet Massage 25 Min.

- Saunatasche leihweise mit: Bademantel, Saunatuch, Frotteeschuhe

- WLAN kostenfrei im ganzen Haus , Parkplätze direkt am Haus

- Erlebnis-Card Plus kostenfrei – viele Attraktionen der Umgebung

kostenfrei inklusive u. a. Freier Eintritt zum Traumziel Waldwipfelweg

und Sommerrodelbahnen

ab 369,- €

p.P. im DZ Komfort

gültig bis zum 20.12.2020

ausgenommen Ostern,

Pfingsten, gesetzl. Feiertage

buchbar von Sonntag bis Freitag

www.hotel-bayerwaldresidenz.de | info@hotel-bayerwaldresidenz.de

Hotel Bayerwald Residenz GmbH, 94362 Neukirchen, Bayerwaldstr.2a

Tel: 09961/94 294 0 Fax: 09961/94 294 294

Ständige Veranstaltungen

incl. Leihstöcke. Treffpunkt nach Absprache.

(Programmänderungen vorbehalten).

VIECHTACH

Wöchentlich jeden Montag, Mittwoch, Freitag &

Samstag bis Ende September

Ponyführen: Reitverein Viechtach, Fischaitnach 11,

Viechtach.

Montag, Mittwoch und Freitag 13.30 - 14.30

Uhr, Samstag 11 - 11.30 Uhr. Anmeldung unbedingt

notwendig per SMS oder WhatsApp 0170

5728863. Je 1 Ponyreiter darf nur 1 weitere Begleitperson

mit auf die Anlage kommen. Eltern

führen die Kinder selbst. VA: Reitverein Viechtach.

Wöchentlich jeden Mittwoch, Freitag & Samstag

RC Avanti: Mountainbike Gruppe I (sportlich,

Trail) jeden Mittwoch 17 Uhr, ab 16. September

16 Uhr.

Mountainbike Gruppe II (Genußbiken) jeden

Mittwoch 15 Uhr. Rennrad jeden Freitag 17 Uhr.

TP: Parkplatz P2 Stadthalle. Infos unter

www.rc-avanti-viechtach.de. VA: RC Avanti.

Einmalige Südhanglage in 850 m ü. M. mit weitem Blick in

die Donauebene – Idealer Ausgangspunkt für unvergessliche

Panorama-Wander-Touren – Ausgezeichnete bayerische

Küche mit hausgem. Kuchen – Ausgangspunkt des Langlaufzentrums

Schwarzach-Grandsberg

Fam. Johann Menauer · Grandsberg 6 · 94374 Schwarzach

Tel. (0 99 62) 6 32 · Fax 20 38 90 · info@grandsberg.de

www.grandsberg.de

» fischer-mitterfels@freenet.de

Burgstraße 24

Gemütlicher Landgasthof mit

94360 Mitterfels

bayerischen Schmankerln, seit

Tel 0 99 61 / 91 00 80 100 Jahren in Familienbesitz

Fax 91 00 81

mit eigener Metzgerei und

www.gasthof-fischer.de schattigem Biergarten.

BAYERISCHE GASTLICHKEIT

7


8Aktuell Veranstaltungskalender

im September

NEURANDSBERGER KLEINKUNSTBÜHNE –

KULTUR AM BERG –

KABARETT VOM FEINSTEN

Seit 2001 holen wir für Sie das Beste aus den Bereichen

Kabarett und Musik nach Neurandsberg in

unseren Saal. Jazz fühlt sich bei uns ebenso wohl

wie traditionelle und neue Volksmusik, Rock, Pop

und Blues.

Veranstaltungen im September:

- Helmut A. Binser, Donnerstag, 3. September, Beginn

20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Da Huawa, da Meier und I, Donnerstag, 10. September,

Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

HOUBODNFEST DER FFW ELISABETHSZELL

Am Samstag, 5. September ab 18 Uhr findet das

bewährte „Houbodnfest“ der Freiwilligen Feuerwehr

Elisabethszell im Feuerwehrhaus statt. Auf

die Besucher

warten viele

kulinarische

Köstlichkeiten,

musikalische

Unterhaltung

und

das eine oder

andere Getränk

an der

Bar.

KINDGERECHTES REITEN IM PONYCLUB

Ob Ponyclub oder Turnierausbildung, Unterricht an

der Longe oder auf der Vielseitigkeits-Geländestrecke

– beim Reiterhof Schober in Neukirchen bei

Bogen ist vieles möglich. Das Reitzentrum rund um

den Reitclub Neukirchen bietet fast alles, was das

Reiterherz höher schlagen lässt.

Schon die Kleinsten können beim Ponyclub ihre

ersten Erfahrungen sammeln. Er bietet für alle

Vor- und Grundschulkinder ab drei Jahren kindgerechten

Reitunterricht auf Shetlandponys an. Diese

Ponyreitschule ist die Vorstufe zum Longierunterricht

und dem anschließenden Gruppenunterricht

für Kinder ab

etwa sieben

Jahren. Auf

spielerische

Art und Weise

wird den Kindern

der richtige

Umgang

mit den Tieren

vermittelt. Die nächsten Ponyclubtermine sind am

6. und 20. September, am 4. und 18. Oktober sowie

am 8. und 22. November, jeweils von 13 bis

15 Uhr. Außerdem bietet der Reiterhof Schober

ganzjährig Ponyreiten an, jedoch wird um vorherige

telefonische Anmeldung unter Tel. 09961 7250

gebeten.

KUNSTSYMPOSIUM „FLÄCHE SPAREN -

FLÄCHE TEILEN“

Vom 11. bis zum 20. September setzen sich Bildende

Künstler*innen mit diesem Thema kreativ

auseinander. Gearbeitet wird in den Räumen der

ehem. Gaststätte Laschinger, im alten Postgebäude

und im AtelierHaus. Besucher sind herzlich

willkommen!

Am Sonntag, 20. September findet um 14 Uhr das

Abschlussfest mit Präsentation der entstandenen

Arbeiten und Aktionen im AtelierHaus, Gasthof

Laschinger und im alten Postgebäude statt, Veranstalter:

AtelierHaus Neukirchen, Renate Haimerl-

Brosch.

ENGLMARER HÜTTENWANDERUNG –

EIN GE(H)NUSS IN 4 GÄNGEN

Stille hören – Weite spüren – Heimat genießen…So

ist die Englmarer Hüttenwanderung überschrieben,

denn sie bietet die perfekte Verbindung von eindrucksvollen

Naturerlebnissen, regionaler Kulinarik

und aktiver Erholung.

Bei dieser geführten Wanderung erleben Sie die

wunderbare Natur rund um Sankt Englmar und die

kulinarischen Besonderheiten der Bayerwaldregion.

Allen voran die regionalen Spezialitäten des

frischgekürten Genussortes Sankt Englmar werden

hier geschmackvoll in Szene gesetzt.

Die Wanderung beginnt im Ortsteil Predigtstuhl,

von dort geht’s zum Angerbauernhof, wo ein Aperitif

auf die Wanderung einstimmt. Über den Aussichtspunkt

„Aug ins Land“ führt die Tour zum

Gasthaus am Predigtstuhl, wo eine Vorspeise auf

die Wanderer wartet und

anschließend weiter auf

dem Goldsteig in Richtung

Pröllergipfel. Auf

dem Gipfel bietet sich bei

klarem Wetter ein fantastischer

Blick auf den Bayerwaldhauptkamm

und

das Regen- und Zellertal.

Dann führt der Weg steil

bergab zum urigen Prellerhaus,

wo der Hauptgang

auf dem Programm

steht. Bergromantik pur und tolles Essen ist hier

garantiert. Nach dem Hauptgang führt die Tour

über die Südwestflanke des Pröllers zurück nach

Sankt Englmar/Predigtstuhl, wo beim Ausgangspunkt,

dem Gasthaus am Predigtstuhl, schon die

Dessertüberraschung von Koch Andi Heilmann auf

die Wanderer wartet. Und weil´s so schön war, wird

sich der eine oder die andere zur Belohnung sicherlich

noch einen Absacker gönnen und die Erlebnisse

des sportlich-kulinarischen Sommerabends

Revue passieren lassen…

Termine: 11./25. September., 9./23. Oktober. Anmeldung

erforderlich bei TI Sankt Englmar.

Inmitten

unberühter

Natur

• Viele Wanderwege direkt ab Hotel

in Ruhe und Abgeschiedenheit

• Riesige Sonnenterrasse

• Freie großzügige Parkanlage

• Kinderspielplatz

• Rad- und Mountainbikewege so

weit das Auge reicht

Rettenbach 24 · 94379 St. Englmar

Tel. 09965/189-0 · Mail:

hotel@gut-schmelmerhof.de

6. BIENNALE DER PHANTASTISCHEN

KUNST IN VIECHTACH

Viechtach freut sich auf die internationale Künstlergruppe

Libellule unter der Leitung von Lukáš

Kándl (F/CZ). Das Motto 2020 der Exposition: Die

Fabeln von Fontane. Die Premiere fand im Februar

2020 im Pariser Grand Palais statt. Viechtach ist

der erste Ort in Deutschland, an dem diese außergewöhnliche

Exposition gezeigt wird.

Jean de La Fontaine, (1621-1695), dessen 400. Geburtstag

im kommenden Jahr nicht nur in Frankreich

groß gefeiert wird, gilt als „roi des vers“ (König

der Verse). Seine Fabeln haben ihn nicht nur

in seinem Heimatland, sondern weltweit unsterblich

gemacht. Die alten

Meister zum Vorbild

nehmend, ließ er sich

vor allem von den Texten

Äsops und Phädrus‘

inspirieren und schuf

seine ersten sechs Fabelbände

1668.

Libellule-Gruppenleiter

Lukáš Kándl, der seiner

Gruppe alljährlich ein

Wirtshaus zum Waldcafe

Fam. Meindorfer/Haimerl

Glashütt 21 · 94379 St. Englmar

Tel. 09965 1022 oder 0171 3769285

www.waldcafe-glashuett.de

Auf einer der schönsten Hochlagen im

Bayrischen Wald.

Genießen Sie die umwerfende Aussicht

und die beruhigende Stille. Bayrische

Köstlichkeiten und hausgemachte Kuchen,

am Wanderweg Nr. 5, auch mit

PKW über Glashütt erreichbar!

Terrassencafe mit Panoramablick

zwischen Elisabethszell und Maibrunn

Selbst gebackene Kuchen und Torten, Kaffee, Getränke,

Eisspezialitäten und Brotzeiten.

Geöffnet: Samstag, Sonntag, Montag und Feiertage

von 11 - 19 Uhr, nur offene Terrasse.

Neu: Frühstück im Freien (nur bei Voranmeldung)

Stephan Heitzer

Schuhchristleger 2

94353 Haibach-Elisabethszell

Tel. 0 99 65 / 7 12

urlaub.bei@gaestehausmonika.de

www.gaestehausmonika.de

BAYERISCHE GASTLICHKEIT

9Aktuell im September


Aktuell im September

Veranstaltungskalender

10

Thema und ein Format vorgibt, nachdem die ausgewählten

Künstler dann individuell arbeiten, hat

für die diesjährige Libellule-Kollektion die Fabeln

von de La Fontaine gewählt.

Die Ausstellung im Alten Rathaus Viechtach

(Stadtplatz 1) ist bei freiem Eintritt ab 13. September

bis Anfang 2021 zu besichtigen. Infos unter

Tel. 09942 1661, www.viechtacher-land.de

„DA BOBBE“ MIT SEINEM DRITTEN

PROGRAMM „BAYRONMAN“

Am Freitag, 25. September startet Da Bobbe mit

seinem dritten Kabarettprogramm „Bayronman“

um 20 Uhr im Landgasthof „Zum Hiebl-Wirt“ in Neukirchen

wieder den Angriff auf die Lachmuskeln.

Und er ist ein

Bayronman,

ein Urbayer

wie er im

Buche steht.

Das zeigt er

wieder in allen

Facetten.

Er singt eine

Hymne was

ein echter

Bayer alles

in seinem

irdischen

Dasein erlebt

haben

muss, er löst

zusammen

mit dem Publikum

ein

bayrisches Kreuzworträtsel, er nimmt die lustigsten

und schrägsten Ortsnamen Bayerns auf

die Schippe und erklärt warum 5 Mass weniger

sind als 8 Halbe! Er erzählt, singt und spielt auf

seiner Steirischen, umgeben von Bayrischer Bühnenkulisse

mit Maibaum und Bayrischem Stuhl.

Natürlich ist auch wieder der Brandlhuber Muk,

seines Zeichens 1. Kommandant der Freiwilligen

Feuerwehr Facklberg mit dabei und erzählt von

den Gepflogenheiten seiner Wehr. Wenn der Bayronman

– Zwei Meter geballte, urig, deftig und

heftige Bayernkraft losgelassen werden, bebt

nicht nur die Bühne!

Kartenvorverkauf beim Landgasthof „Zum Hiebl-

Wirt“, Tel. 09961/910243 oder im Internet:

www.hieblwirt.de. Einlass ab 18.30 Uhr

SANKT ENGLMARER GENUSSWOCHE UND

APFELTAG

EINE WOCHE UNTER DEM MOTTO „HEIMAT GE-

NIESSEN“

Sankt Englmar, einer von 100 Genussorten in Bayern,

bietet seinen regionalen Spezialitäten eine besondere

Bühne: Bereits zum zweiten Mal gibt’s in

diesem Jahr Genusswochen vom 26. September bis

11. Oktober unter dem Motto „Heimat genießen“.

Rund um das Erntedankfest wird eine Fülle von

frischen, heimischen Köstlichkeiten in den Wirtshäusern,

Restaurants, auf den Hütten und in den

Cafés mit viel Kreativität verkocht und geschmackvoll

verarbeitet. Die heimischen Produkte Englmarer

Weidekalbin, Grünmühlforelle, Greindlschnaps,

Streuobst und Wild, dazu Natur, Kultur und Landschaft

sowie Einfallsreichtum und Gastfreundschaft

der Wirtinnen und Wirte – das sind die Säulen des

Genussortes Sankt Englmar. Sie alle stehen für besondere

Genusserlebnisse, die nur auf die Gäste

warten. Artgerechte Tierhaltung, standortgerechter

Anbau, absolute Frische, kurze Transportwege und

Klasse statt Masse sind die Prämissen der teilnehmenden

Genusswochenbetriebe. Dazu gibt es eine

Reihe interessanter Veranstaltungen, die Produkte

aus der Region im Fokus haben:

Den Auftakt bildet das „Fest nach Ansage“ am Prellerhaus

am Samstag und Sonntag, 26./27. September.

Sofern die Rahmenbedingungen es erlauben,

tischt am 3. Oktober der Obst- und Gartenbauverein

auf! Ab 12 Uhr findet rund um den Veranstaltungspavillon

im Kurpark der traditionelle Apfeltag

des Englmarer OGV statt und die Kuchenbäckerinnen

bieten ihre süßen und pikanten Schmankerl

an. Dazu gibt es kalte und heiße Getränke und

frisch gepressten Apfelsaft. Am Mittwoch, 7. Oktober,

findet die Exkursion „Streifzüge im Wilden

Waldgebirge“ statt. Sie steht ganz unter dem Motto:

„Gesundheit aus der Natur“. Eine Bauernhofwanderung,

und ein Besuch der Forellenzucht Flohr

führen die Gäste zum Ursprung der regionalen

Produkte. Bei der Englmarer Hüttenwanderung am

Freitag, 9. Oktober genießen die Teilnehmer Spezialitäten

im Rahmen

eines 4-Gänge-Menüs

in verschiedenen

Gasthäusern rund

um den Pröller. Am

Sonntag, 11. Oktober

gibt’s dann einen

Genuss für alle Sinne

am Veranstaltungsplatz

im Kurpark.

INDIAN SUMMER IN BAYERISCH KANADA

HERBSTWANDERWOCHE IM VIECHTACHER LAND

Der goldene Wanderherbst wirft seine bunten

Schatten voraus – und damit auch die beliebte

Viechtacher Herbstwanderwoche, die dieses Jahr

vom 26. September bis 3. Oktober stattfindet. Auskünfte

zu den einzelnen Tagestouren und Führungen

erteilt die Tourist-Information, die auch gerne

die Anmeldungen entgegen nimmt unter Tel. 09942

1661.

Der Startschuss für die diesjährige Herbstwanderwoche

fällt am 26. September mit einer anspruchsvollen

Tour zwischen den Grenzpfählen Bayerns

und Böhmens von den Helmhöfen zum Osser

(1.293 m). Am Sonntag, den 27. September dürfen

sich alle Wanderfreunde auf die geradezu schon

legendäre und sehr beliebte „Bayerwald-Schmankerl-Wanderung“

durch das Naturschutzgebiet

Großer Pfahl bei Viechtach mit sechs Kulinarikstationen

und viel Musik freuen.

Am Montag, den 28. September geht es zu Räubern,

Rittern und Kunst auf den Zwirenzel (701 m),

bevor am Mittwoch, den 30. September dann eine

mittelschwere Wanderung zur Räuberhöhle auf den

Schmuckerriegel (554 m) ansteht. Über den Hüttelschachten

zum Kleinen Arber (1.384 m) wird am

Donnerstag, den 1. Oktober gewandert und tags

darauf steht das „Steinerne Kanapee“ am Ameisberg

auf dem Programm, bevor die Wanderwochen

am Feiertag, den 3. Oktober mit einer Schachtenwanderung

anlässlich 50 Jahre Nationalpark wieder

zu Ende gehen.

Ergänzt werden diese Tagestouren z. B. durch den

Spaziergang durch das Burgdorf Kollnburg (28.9.),

die Führung durch das Naturschutzgebiet Großer

Pfahl (29.9.) und die Stadtführung in Viechtach mit

Besichtigung des „Doms des Bayerischen Waldes“

und der Schrazelgänge (29.9.) sowie eine Burgführung

in Kollnburg (1.10.). Am 2. Oktober wird auch

wieder das beliebte

„Waldbaden – Entspannen

im Wald im Naturschutzgebiet

Großer

Pfahl“ angeboten.

Informationen und Anmeldungen

zu den Wanderwochen:

Tourist-Info

Viechtach, Tel. 09942

1661, Email: touristinfo@viechtach.de.

Weitere Informationen

zu den Touren etc. unter

www.viechtacher-land.de.

TRADITIONELLER

SANKT ENGLMARER KIRTA

SOFERN DIE PANDEMIE-RAHMENBEDINGUNGEN

ES ERLAUBEN

Eine jahrzehntelange Tradition hat der Sankt Englmarer

Kirta. Er wird jedes Jahr am Sonntag vor

Michaeli gefeiert, heuer also am 27. September.

Ab ca. 8 Uhr morgens bis in den späten Nachmittag

hinein lohnt es sich, durch die „Gassen“ der

verschiedensten Stände zu schlendern und Ausschau

zu halten nach Deko-Schmuck, Bekleidung,

Küchenutensilien,

Kurzwaren,

Grusch und

einfach allem,

was zu einem

traditionellen

bayerischen Kirta

gehört. Oder

man geht einfach

auf eine

„kulinarische“

Reise: Die erste

„Rosswurscht“

gönnen sich einige

Besucher

traditionell schon vor der Sonntagsmesse, die um

10.30 Uhr stattfindet. Zu haben sind aber auch

Bauernmarkt-Produkte wie Schmalzgebackenes,

Brot, Gemüse, Geräuchertes oder auch italienische

Antipasti. Natürlich hat sich auch die örtliche

Gastronomie des frischgekürten Genussortes auf

das Kirchweihfest vorbereitet und bietet spezielle

„Kirta-Schmankerl“ an.

SANKT ENGLMAR BIETET GEFÜHRTE

„GOLDSTEIG“-WANDERUNGEN

UNTERWEGS AUF NEUN „GOLDSTEIG“-TOUREN

Sankt Englmar ist Etappenort am „Goldsteig“, einem

der attraktivsten Fernwanderwege Deutschlands

und

bietet jeden

Donnerstag

ab 9.30

Uhr geführte

Goldsteig-

Wanderungen

mit Start und

Ziel Sankt

Englmar an.

Treffpunkt ist

an der Tourist-

Information.

Aktuell im September

Veranstaltungskalender

11


12Aktuell Veranstaltungskalender

im September

Bitte beachten Sie, dass eine vorherige Anmeldung

erforderlich ist. Bitte Brotzeit für die Wanderrast

mitnehmen und ab geht’s zum Goldsteig-Wandern!

Im wöchentlichen Wechsel werden neun Varianten,

jede ca. 10 bis 12 Kilometer lang und mittelschwer,

angeboten. Bei allen Touren handelt es sich um absolute

Wander-Schmankerl, die auf attraktiven Wegen

zu wunderschönen Aussichts- bzw. Rastplätzen

führen.

Anmeldung und Informationen: Tourist-Information,

Rathausstr. 6, Tel. 09965 840320, tourist-info@sanktenglmar.de,

www.urlaubsregion-sankt-englmar.de.

WOHIN BEI SCHMUDDELWETTER?

AB INS BAYERWALD XPERIUM – DIE WELT

DER WAHRNEHMUNG

Im Zentrum von Sankt Englmar erwartet Sie ein

Museum der etwas anderen Art, das Science Center

Bayerwald Xperium. Es bietet dem Besucher die

Möglichkeit, sich spielerisch mit Phänomenen aus

vorwiegend naturwissenschaftlichen Bereichen

auseinanderzusetzen.

Besucher

und Besucherinnen

erforschen

gemeinsam die

Zusammenhänge

von Wellen und

Schwingungen.

Sie rätseln um die

Form der schnellsten

Rollbahn,

erfahren den Einfluss

der Form auf

die Stabilität von

Brücken und vieles

mehr. Die Macher des Xperiums folgen dabei dem

Gedanken von Kung Fu Tse: „Erzähle es mir und

ich werde es vergessen, zeige es mir und ich werde

mich erinnern, lass es mich tun und ich werde

es verstehen.“ Der Spaß am interaktiven Forschen

und Entdecken steht dabei absolut im Vordergrund.

Tauchen Sie ein in eine neue Welt naturwissenschaftlicher

Phänomene und Sie werden begeistert

sein! Informationen: www.bayerwald-xperium.de.

INTERESSANTER ABENDSPAZIERGANG MIT

BURGBESICHTIGUNG IN KOLLNBURG

Entdecken Sie bei einer 1 bis 1,5 stündigen Tour

das romantisches Burgdorf mit allen Ecken und

Winkeln. Erfahren Sie mehr über die Entstehung

des Dorfes, über das Wahrzeichen von Kollnburg,

die Sagen umwobene Burg und den Burgbrunnen,

sowie über die Dreifaltigkeitskirche und den meditativen

Bibelgarten.

Lassen Sie sich von den Geschichten um unsere

Heimat verzaubern. Und wer weiß? Vielleicht zeigt

sich gerade Ihnen der sagenumwobene Schatz...

Erklimmen Sie unseren historischen Burgturm und

genießen Sie den grandiosen Panoramablick auf

die höchsten Berggipfel des Bayerischen Waldes.

Anmeldung erforderlich den Tourist-Infos ViechtacherLand

unter Tel: 09942 941214 oder 09942 1661.

WALDBADEN IN RETTENBACH BEI SANKT

ENGLMAR

DEN WALD MIT ALLEN SINNEN ERLEBEN

Tauchen Sie ein

in die wunderbare

Atmosphäre

des Waldes

– einem der

ursprünglichen

Kraftorte der Menschheit.

Waldbaden oder Shinrin Yoku, wie es auf Japanisch

heißt, ist viel mehr als nur ein Waldspaziergang.

Es ist das bewusste Verweilen im Wald mit dem

Zweck, sich zu erholen und die eigene Gesundheit

zu stärken. Genießen Sie mit allen Sinnen die Natur

des Waldes und die Bewegung darin. Und atmen

Sie tief und bewusst die frische Waldluft mit ihren

heilenden Terpenen ein. Waldluft hat bis zu 90 %

weniger Staubteilchen, als Stadtluft.

Der Aufenthalt im Wald wird eine regenerierende

Wirkung auf Sie haben, denn es gibt kaum einen

besseren Ort zum Abschalten, Auftanken und zur

Stärkung des Immunsystems. Ihr Körper, Ihr Geist

und Ihre Seele werden es Ihnen danken. Kleine vom

Kursleiter angeleitete Übungen zu den Elementen

des Waldbadens vertiefen Ihr Walderlebnis und erleichtern

das Abschalten aus dem hektischen Alltag.

Ein besonderes Merkmal des Waldbadens sind

die Langsamkeit und die Stille.

Kursinformationen:

Dauer: Ca. 2,5 Stunden von 14.30 –

ca. 17 Uhr

Teilnehmer: Mind. 4 bis max. 12 Personen,

ab 18 Jahren

Treffpunkt: um 14.15 Uhr in Rettenbach

Haus-Nr. 23

(Unterer Parkplatz des Hotels

Gut Schmelmerhof bei der

Kirche)

Termine:

Jeden Dienstag vom 7. Juli bis

27. Oktober

Kursgebühr: 29,- € pro Person und Termin;

Bezahlung am Treffpunkt

jeder Teilnehmer erhält einen

Gutschein über 10,- € für das

Restaurant Gut Schmelmerhof

Anmeldung per Email: avatar22018@gmail.com

Bei Sturm, Gewitter oder ba-

Starkregen; (leichter Regen

verstärkt sogar die Wirkung

des Waldbadens)

Wann findet Waldden

nicht statt:

Was ist

mitzubringen:

Gutes Schuhwerk, wetterangepasste

Kleidung, etwas zu

trinken, Zeckenschutz (wird

auch vom Kursleiter bereitgestellt)

Voraussetzungen: Zurückgelegt werden in 2

Stunden rd. 2,5 km, daher ist

keine besondere Kondition

erforderlich

Was sollte zu Alles was Sie vom Waldbaden

Hause bleiben: ablenken könnte, wie z.B. Ihr

Hund oder Ihr Mobiltelefon

SMOVEYKURSE IN SCHWARZACH

smoveyVIBROSWING ist ein Schwingringsystem,

bestehend aus einem Spiralschlauch, 4 Stahlkugeln

und einem Griffsystem mit Dämpfungselementen.

Die smovey-Ringe sind ein außergewöhnliches Gesundheits-/Fitness-

und Therapiegerät. Mit smovey

kann man in jeder

Umgebung mobilisieren,

kräftigen

und entspannen.

Vorkenntnisse

sind nicht erforderlich!

Info und Anmeldung

bei Martina

Kandler unter Tel.

09962 200692 erforderlich!

ZUM KRAMERWIRT

• Der ideale Treff für alle Bikerfreunde

• Nähe Egidi-Buckel-Rodelparadies &

WaldWipfelWeg

• Uriger Gastraum, schöner Wintergarten/

neue große Sonnenterrasse

• Gutbürgerliche Küche, deftige Brotzeiten und

selbstgemachten Kuchen

Familie Edbauer

Grün 1 · 94379 Sankt Englmar · Tel. (0 99 65) 5 91

Traditionelles Cafe mit eigener Bäckerei und Konditorei im Ortszentrum von Sankt Englmar und dennoch direkt am

Englmarer Kurpark. Auf unserer herrlichen Sonnenterasse mit Blick über den Kurpark oder dem Straßencafe können

Sie unsere hausgemachten Kuchen und Torten genießen. Zudem verfügt unser Haus über komfortable Ferienwohnungen.Wir

freuen uns über Ihren Besuch in unserem Haus.

Ihre Fam. Trautinger-Edenhofer · Glashütter Straße 2 · 94379 Sankt Englmar

Tel.: 0 99 65 / 13 03 · Fax 0 99 65 / 93 22 · Filiale: Kollnburg, Schwarzach

Aktuell im September

BAYERISCHE GASTLICHKEIT

13


14Aktuell Veranstaltungskalender

im September

Dienstag, 1. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. und TP: Sport Bugl, Glashütter

Str. 6, Tel. 09965 282. Kostenbeitrag 7,50 € inkl.

Leihstöcke für 1-Tages-Kurs.

SCHWARZACH

19 Uhr: Lauftreff. TP: Parkplatz Mittelschule

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche und

„Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr. 1. TP:

Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm. bis 12

Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661, kostenlos!

VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle Viechtach.

Mittwoch, 2. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Kräuterspaziergang: Die bäuerlichen Kräuter

und Heilpflanzen der Natur kennenlernen, mit

fachlicher Führung durch Anna Piermeier. TP: Tourist-Info.

Dauer: ca. 2 Std.. Anm. bis zum Vortag 15

Uhr in der Tourist-Information, Tel. 09965 840320

erforderlich. Mit GästeCard kostenlos.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wilde Waldgebirge“

– Bei der ca. 5 km langen Wanderung lernen

Sie die Landschaft rund um die Berge Predigtstuhl,

Hochberg und Knogl näher kennen. Spielerische Erlebnispunkte

laden Kinder zum Naturerfahren ein.

Für Familien gut geeignet. Dauer ca. 3 Std. Anm.

bis 10 Uhr in der Tourist-Information, Tel. 09965

840320. VA: Naturpark und Gemeinde Sankt Englmar,

TP am Parkplatz Kletterwald am Hirschensteinweg.

Mindestteilnehmer: 5 Pers.

SCHWARZACH

18 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

9.30 Uhr: Wandern mit der waldbahn: Gumpenried

– Wolfgangskapelle – Eck – Gumpenried.

Rucksackverpflegung, Schwierigkeitsgrad: mittel,

Gehzeit: ca. 4,5 Std., TP: Bahnhof Viechtach, Bahnhofsplatz

3, Infos/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

6 €, Anm. erforderlich unter Tel. 09942 5623 oder

0173 8706512. Bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen.

VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag, 3. September

SANKT ENGLMAR

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Erleben Sie mit

einem kundigen Wanderführer einen der schönsten

Wanderwege Deutschlands. 8 Wanderrouten

im wöchentlichen Wechsel – jew. ca. 12 km Wanderung.

Anm. zwingend bei der Tourist-Info Sankt

Englmar erforderlich, Tel. 09965 840320. Teilnahme

auf eigene Gefahr. Dauer: ca. 5 Std. Brotzeit

ist mitzubringen. TP: Tourist-Information Sankt

Englmar.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

18 Uhr: Geführte Mountainbike- „Gipfeltour“ mit

einem Bikeguide von Sportivo St. Englmar e.V.

Schwierigkeitsgrad anspruchsvoll – ca. 700-1200

hm abgestimmt auf die Teilnehmer. Wir fahren ca. 3

Std. überwiegend Forstwege und viele Singletrails.

Die Teilnahme ist kostenlos, ausreichend Getränke

sind mitzubringen. Es besteht Helmpflicht, Teilnahme

auf eigene Gefahr. Anm. bis Mittwoch 15 Uhr bei

Familotel Simmerl, Tel. 09965 84120 erforderlich.

TP: Wanderparkplatz Predigtstuhl (unterhalb Funkturm).

Bike-Verleih: Sport Hofmann, Rathausstr. 17,

Tel. 09965 252.

SCHWARZACH

19 Uhr: Mountainbike – Treff. TP: Marktplatz

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und St.

Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

Freitag, 4. September

KOLLNBURG

18 Uhr: Grillabend Riedbachhütte - Schreinermühlweg

2, Kollnburg. VA: Probst Hugo.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10.30 Uhr: Kneipp-Anwendungen – Die gesunde

halbe Stunde im Kurpark. Kneippen unter Leitung

fachlich geprüfter Kneippbäuerinnen. TP: Kneippanlage

Kurpark – keine Anm. erforderlich.

Ab 17 Uhr: Abendrodeln am Rodel- und Freizeitparadies

St. Englmar. Pro Fahrt nur 1 €. Dazu Grillspezialitäten,

Live-Musik und Lagerfeuer.

SCHWARZACH

19 Uhr: „Listen to your heart – Folge dem Klang“;

geführte Tiefenentspannung mit Nadja Hieringer;

TP: Pfarrheim Schwarzach. VA: Frauenbund

Schwarzach.

VIECHTACH

15 Uhr: „Waldbaden“ - Entspannen im WaId im

Naturschutzgebiet Großer Pfahl. An- und Rückfahrt

mit dem Stadtbus. Dauer: ca. 3 Std. Bitte

Sitzunterlage mitbringen! Infos/Anm.: Tourist-Info,

Tel. 09942 1661. VA: Urlaubsregion Viechtacher

Land.

17 Uhr: Kneippen im Dr.-Schellerer-Park. Erklärung

und Verabreichung von Kneipp´schen Güssen.

Bei starkem Regen entfällt die Veranstaltung,

keine Anm. erforderlich! Infos: Stephan Pinzl, Tel.

09942 447945.

20 Uhr: Kingswood - Alternative Rock im Alten Spital,

Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting, www.

facebook.com/Spitalgasse5.

Guad & frisch - Schmecka lassn

Zapfen Sie selbst an unserer Milchtankstelle

frische Bauernmilch der eigenen

12 Kühe oder probieren Sie Eier aus

unserem neuen Hühnermobil.

Ebenso bei uns:

• Honig von den eigenen Bienen

• leckere Milch-Shakes

• Milchflaschen vor Ort erhältlich

Samstag, 5. September

HAIBACH/ELISABETHSZELL

18 Uhr: Houbodnfest, VA: Freiwillige Feuerwehr

Elisabethszell. Siehe „Aktuell im September“.

NEUKIRCHEN

18 Uhr: Wein- und Herbstfest auf dem Gelände des

Perlbachstadions in Schickersgrub im beheizten

Partyzelt mit reichhaltigem Buffet, ausgesuchten

Weinen, spritzigen Cocktails und kühlem Bier vom

Fass. Musikalische Unterhaltung mit „Hubert-

Live“. Ab 22 Uhr öffnet die Bar. VA: Sportverein

Neukirchen-Steinburg 1948 e.V.

VIECHTACH

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

19 Uhr: Brinckmann-Eberle-Quintett - Jazzabend

in der Stadthalle Viechtach, Friedhofstr.

11. KVV: Tourist-Info, Tel. 09942 1661. VA: KEB -

Kath. Erwachsenenbildung im Landkreis Regen

e.V.

20 Uhr: Nigrita - Soul Jazz Reggae HipHop im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Ihr Ziel zu jeder Jahreszeit. Neu gestaltete Gästezimmer, Etagenlift,

Sauna, Infrarot-Wärmekabine, Whirlwanne, Massagen …

Bayerische Gastlichkeit in gemütlichen Gasträumen und großer

Südterrasse, bekannt gute Küche mit Schmankerl aus der

Region, Brotzeiten, hausgemachte Kuchen und Strudel, ideal für

Wanderer und Feiern jeder Art sowie Vereinsausflüge.

Busse herzlich willkommen!

Fam. Max Reiner

Gasthof Reiner · Familie Max Reiner

Grün 8 · 94379 Sankt Englmar

Tel. 0 99 65 / 5 96 · Fax 15 40 · Gasthof-Reiner@t-online.de

www.gasthof-reiner.de

Aktuell im September

BAYERISCHE GASTLICHKEIT

15


Aktuell im September

Veranstaltungskalender

16

Sonntag, 6. September

HAIBACH/ELISABETHSZELL

8.45 Uhr: Jahresfest mit Kirchenzug der Vereine,

VA: KuSK Haibach.

KOLLNBURG

9 Uhr: 2. Gesundheits- und Bewegungstag Bewegungs-

und Entspannungskurse, Gesundheitsvorträge,

sowie Infoständer von Organisationen aus

der Region Infos/ Anm.: Florian Hacker Tel: 0151

21288883 oder Florian.hacker@aktivcoaches.de

und unter www.aktivcoaches.de VA: AKTIVCOA-

CHES. TP: Grundschule Kollnburg.

NEUKIRCHEN

13 Uhr: Kindgerechtes Reiten im Ponyclub. Siehe

„Aktuell im September“.

RATTENBERG

Wallfahrt nach Maria Rosenöd der Marianischen

Männerkongregation

10 Uhr: Festgottesdienst

14 Uhr: Marienfeier

11 Uhr: Wein- und Gartenfest des OGV im Pfarrgarten.

SANKT ENGLMAR

11 – 12 Uhr: Konzert im Kurpark mit der Klarinettenmusik

„k’larifari“. Sitzgelegenheiten sind vorhanden

– Eintritt frei.

VIECHTACH

13 Uhr: Wanderung „Hoher Bogen“ TP: TÜV Parkplatz,

Karl-Gareis-Straße 1. Info: Tel. 09942 3718.

VA: Bayer. Wald-Verein Sektion Viechtach e. V.

13 – 18 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag der Werbegemeinschaft

Viechtach. Weitere Infos unter:

www.lovevit.de.

20 Uhr: Moloch & Nadiya - Ukrainischer Folk meets

Blues im Alten Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk,

Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Montag, 7. September

KOLLNBURG

16.30 Uhr: Romantisches Burgdorf Kollnburg - ein

interessanter Spaziergang mit Burgbesichtigung

Anm. erforderlich bis Montag, 15 Uhr - Tel. 09942

1661 oder 09942 941214 VA: Urlaubsregion Viechtacher

Land. Siehe „Aktuell September“.

SANKT ENGLMAR

Ganztags: Familien-Tag beim Kletterwald. Jede

Familienkarte erhält an diesem Tag einen 5 € Gutschein.

VA: Kletterwald St. Englmar. Tel. 09965

8421335 oder 0176 63366329. www.kletterwaldenglmar.de.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Geführte Mountainbike- „Hügeltour“ mit

einem Bikeguide von Sportivo St. Englmar e.V.,

Schwierigkeitsgrad mittel; ca. 400-600 hm abgestimmt

auf die Teilnehmer. Wir fahren ca. 2-3 Std.

überwiegend Forstwege und einige Singletrails.

Die Teilnahme ist kostenlos und auf eigene Gefahr.

Ausreichend Getränke sind mitzubringen, es

besteht Helmpflicht. Anm. bis Sonntag 15 Uhr im

Restaurant-Pension Sonnenhügel, Tel. 09965 290

erforderlich. TP: Rest.-Pens. Sonnenhügel. Mountainbike-Verleih

bei Sport Hofmann, Rathausstraße

17. Tel. 09965 252.

10.30 Uhr: „Auf den Spuren des seligen Engelmar“

- Spaziergang durch Sankt Englmar –– mit Besichtigung

der historischen Stätten, wie z.B.: Steinerner

Engelmar, Leonhardikapelle, Pfarrkirche mit

Gedenkstätte des seligen Engelmar und Kurpark.

Dazu gibt es Informationen und Wissenswertes

vom Wanderführer. Keine Anm. erforderlich – fällt

bei Schlechtwetter leider aus. Dauer: ca. 1,5 bis 2

Std.. TP: an der Tourist-Information.

Dienstag, 8. September

SANKT ENGLMAR

1. Schultag - Für alle ABC-Schützen freie Fahrt (auf

allen 3 Bahnen) und eine kleine Überraschung am

Rodel- und Freizeitparadies St. Englmar.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

18 Uhr: Geführte E-Bike-Tour mit einem Bikeguide

von Sportivo e.V. Wir fahren ca. 2 - 3 Std. überwiegend

Forstwege. Die Teilnahme ist kostenlos und auf

eigene Gefahr. Ausreichend Getränke sind mitzubringen,

es besteht Helmpflicht. Anm. bis Montag, 15 Uhr

beim Familotel Simmerl, Tel. 09965 84120 erforderlich.

TP: Tankstelle Weindl (Ortsmitte). Bike-Verleih:

Sport-Hofmann, Rathausstr. 17, Tel. 09965 252.

SCHWARZACH

19 Uhr: Lauftreff. TP: Parkplatz Mittelschule

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche und

„Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr. 1. TP:

Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm. bis 12

Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661, kostenlos!

VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle Viechtach.

Mittwoch, 9. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Kräuterspaziergang. Anm. + TP: Tourist-

Info. Nähere Infos siehe 2. September.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wildes Waldgebirge“

– Interessantes von und in der Natur kennenlernen.

Auch für Familien gut geeignet. Dauer

ca. 3 Std. Anm. bis 10 Uhr in der Tourist-Information,

Tel. 09965 840320. TP beim Parkplatz Kletterwald

am Hirschensteinweg. Mindestteilnehmer:

5 Pers. Weitere Infos siehe 2. September.

SCHWARZACH

18 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

9.10 Uhr: Geführte Wanderung: Auf dem Goldsteig

zum Einödbauern auf die Ries. Schwierigkeitsgrad:

mittel, Gehzeit: ca. 5 Std., Rucksackverpflegung,

TP: Bierfeldparkplatz P1, Infos/Anm.: Tourist-Info,

Stadtplatz 1, Tel. 09942 1661.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, 09942 1661, Dauer: ca.

2 Std., Gebühr: 6 €, Anm. erforderlich unter Tel.

09942 5623 oder 0173 8706512. Bitte Mund- und

Nasenschutz mitbringen. VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag, 10. September

SANKT ENGLMAR

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Geführte Wanderung

(8 versch. Touren im wöchentl. Wechsel) auf einem

der schönsten Wanderwege Deutschlands. Anm.

zwingend bei der Tourist-Information erforderlich. TP:

Tourist-Info. Weitere Infos siehe 3. September.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

18 Uhr: Geführte Mountainbike- „Gipfeltour“. Nähere

Infos siehe 3. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Mountainbike – Treff. TP: Marktplatz

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

19 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach. Siehe

„Aktuell im September“.

VIECHTACH

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und St.

Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

Freitag, 11. September

KOLLNBURG

16 Uhr: Wald-Erlebnis-Wochenende für Eltern

und Kinder-Leben und überleben in und mit der

Natur Beginn: Fr 16 Uhr - So 12 Uhr. Infos/ Anm.:

www.natur-camps.de VA: Natur Camps.

NEUKIRCHEN

Kunstsymposium „Fläche sparen - Fläche teilen -

Flächen gemeinsam nutzen“, vom 11. September

bis zum 20. September arbeiten Künstler*innen in

den Räumen des AtelierHauses und anderen Plätzen

und Gebäuden in Neukirchen. Siehe „Aktuell

im September“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10.30 Uhr: Kneipp-Anwendungen – Die gesunde

halbe Stunde im Kurpark. Kneippen unter Leitung

fachlich geprüfter Kneippbäuerinnen. TP: Kneippanlage

Kurpark – keine Anm. erforderlich.

17 Uhr: Englmarer Hüttenwanderung – ein Goldsteig-Ge(h)nuss

in 4 Gängen. Kosten incl. Führung

und Vier-Gänge-Menü: 48 €. Anm.: Tourist-Info. TP:

Gasthaus am Predigtstuhl. Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

14.30 Uhr: Exkursion: Natur- und Kulturschätze im

Teisnachtal TP: Bahnhof Viechtach, Bahnhofsplatz

3. Info/Anm.: Pfahlinfostelle, Tel. 09942 904864,

VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle Viechtach.

17 Uhr: Kneippen im Dr.-Schellerer-Park. Erklärung

und Verabreichung von Kneipp´schen Güssen. Bei

starkem Regen entfällt die VA, keine Anm. erforderlich!

Infos: Stephan Pinzl, Tel. 09942 447945.

Samstag, 12. September

NEUKIRCHEN

13 Uhr: Fahrt zum Alpakahof nach Sicking (Schaufling),

zusammen mit Kath. Frauenbund Hunderdorf,

VA: Kath. Frauenbund Neukirchen.

RATTENBERG

8 – 11 Uhr: Bauernmarkt am Dorfplatz.

13 – 15 Uhr: Kinderbasar bei der Grund- und Mittelschule

Rattenberg.

Aktuell im September

Veranstaltungskalender

17


18Aktuell Veranstaltungskalender

im September

SCHWARZACH

19 Uhr: Kriegerjahrtag. TP: Bühelkapelle; VA: Krieger-

und Soldatenverein.

VIECHTACH

6 – 14 Uhr: Flohmarkt auf der Wendeplatte beim

Schulzentrum, Flurstraße. Infos/VA: Alois Lippl, Tel.

0171 8911268.

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

8 – 11 Uhr: Kinderbasar mit Herbst- und Winterkleidung

– Verkauf in der Stadthalle Viechtach,

Friedhofstraße 11. VA: Eltern-Kind-Initiative, Tel.

0151 68131293.

Böhmisches Wochenende... mit landestypischer

Küche und original Pilsner Bier im Blossersberger

Keller, Blossersberger Straße 2. Reservierung: Tel.

09942 9489440. VA: Blossersberger Keller Gastronomie

& Event GmbH, Viechtach.

20 Uhr: Kingswood - Alternative Rock im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Sonntag, 13. September

KOLLNBURG

14 Uhr: Tag des offenen Denkmals 125 Jahre Burgruine

Kollnburg im Besitz der Sektion Viechtach

des Bayerischen Wald-Vereins: Führung auf der

Kollnburg in mittelalterlichen Gewändern. Infos/

Anm.: www.waldverein-viechtach.de oder unter

09942 809783. VA: Bayerischer Waldverein.

15 Uhr: Tag des offenen Denkmals 125 Jahre Burgruine

Kollnburg im Besitz der Sektion Viechtach

des Bayerischen Wald-Vereins: Führung auf der

Kollnburg in mittelalterlichen Gewändern. Infos/

Anm.: www.waldverein-viechtach.de oder unter

09942 809783. VA: Bayerischer Waldverein.

SANKT ENGLMAR

11 – 12 Uhr: Konzert im Kurpark mit der Frühschoppenmusi.

Sitzgelegenheiten sind vorhanden – Eintritt

frei.

VIECHTACH

Böhmisches Wochenende... mit landestypischer

Küche und original Pilsner Bier im Blossersberger

Keller, Blossersberger Straße 2. Reservierung: Tel.

09942 9489440. VA: Blossersberger Keller Gastronomie

& Event GmbH, Viechtach.

20 Uhr: Claude Bourbon - Progressive Blues im

Alten Spital Viechtach, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk,

Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Montag, 14. September

KOLLNBURG

16.30 Uhr: Romantisches Burgdorf Kollnburg

- ein interessanter Spaziergang mit Burgbesichtigung

Anm. erforderlich bis Montag, 15

Uhr - Tel. 09942 1661 oder 09942 941214 VA:

Urlaubsregion Viechtacher Land. Siehe „Aktuell

September“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Geführte Mountainbiketour „Hügeltour“.

Nähere Infos siehe 7. September.

10.30 Uhr „Auf den Spuren des seligen Engelmar“

- Spaziergang durch Sankt Englmar– mit Besichtigung

der historischen Stätten. Weitere Infos siehe

7. September.

Dienstag, 15. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Lauftreff. TP: Parkplatz Mittelschule

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche

und „Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr.

1. TP: Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm.

bis 12 Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661,

kostenlos! VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle

Viechtach.

Mittwoch, 16. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Kräuterspaziergang. Anm. + TP: Tourist-

Info. Nähere Infos siehe 2. September.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wildes

Waldgebirge“ – Interessantes von und in der

Natur kennenlernen. Auch für Familien gut geeignet.

Dauer ca. 3 Std. Anm. bis 10 Uhr in der

Tourist-Information, Tel. 09965 840320. TP

beim Parkplatz Kletterwald am Hirschensteinweg.

Mindestteilnehmer: 5 Pers. Weitere Infos

siehe 2. September.

SCHWARZACH

18 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

10 Uhr: Geführte Wanderung: Viechtach – Distelberg

– Schwaben und zurück. Rucksackverpflegung,

Schwierigkeitsgrad: mittel, Gehzeit: ca. 4,5

Std., TP: Bierfeldparkplatz P1, Infos/Anm.: Tourist-

Info, Tel. 09942 1661.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach.

TP: Tourist-Info, Stadtplatz 1, 09942 1661, Dauer:

ca. 2 Std., Gebühr: 6 €, Anm. erforderlich

unter Tel. 09942 5623 oder 0173 8706512. Bitte

Mund- und Nasenschutz mitbringen. VA: Karl

Reitmeier.

Erlebnishof „Alte Mühle“

Wirtshaus - Café - Biergarten

Öffnungszeiten:

tägl. 11:30 –18:00 Uhr

Mittwoch Ruhetag

Willkommen im Kurpark!

Mai bis September: jede 2. Woche Brotbacken

Familie Wittmann

Alte Mühle 1

94379 Sankt Englmar

Tel. 09965 9113

erlebnishof-altemuehle@web.de

www.erlebnishof-altemuehle.de

Donnerstag, 17. September

SANKT ENGLMAR

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Geführte Wanderung

(8 versch. Touren im wöchentl. Wechsel) auf einem

der schönsten Wanderwege Deutschlands. Anm.

zwingend bei der Tourist-Information erforderlich. TP:

Tourist-Info. Weitere Infos siehe 3. September.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

18 Uhr: Geführte Mountainbike- „Gipfeltour“.

Nähere Infos siehe 3. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Mountainbike – Treff. TP: Marktplatz

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und St.

Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

19.30 Uhr: LIEBL`S Modenschau in der Stadthalle

Viechtach, Friedhofstraße 11. Info/KVV: Tel. 09942

809450, Einlass: 19 Uhr, www.LIEBLs.jetzt, VA: LIEBL`S.

BAYERWALD XPERIUM - Die Welt der Wahrnehmung

Pfarrhofweg 4 · 94379 St. Englmar · www.xperium.de

Longdrink

Cocktail

Burger

a good place to Eat

SPANNENDES MITMACH-MUSEUM

Halifax Diner, Am Predigtstuhl 2,

94379 Sankt Englmar

Bei Vorlage des Coupon´s gibt es einen

Begrüßungscocktail gratis

…für einen tollen Urlaubstag „mit allen Sinnen“:

ein Erlebnis für Groß & Klein

Ice Cream

Aktuell im September

BAYERISCHE GASTLICHKEIT

19


20Aktuell Veranstaltungskalender

im September

Freitag, 18. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10.30 Uhr: Kneipp-Anwendungen – Die gesunde

halbe Stunde im Kurpark. Kneippen unter Leitung

fachlich geprüfter Kneippbäuerinnen. TP: Kneippanlage

Kurpark – keine Anm. erforderlich.

VIECHTACH

17 Uhr: Kneippen im Dr.-Schellerer-Park. Erklärung

und Verabreichung von Kneipp´schen Güssen. Bei

starkem Regen entfällt die Veranstaltung, keine

Anm. erforderlich! Infos: Stephan Pinzl, Tel. 09942

447945.

Samstag, 19. September

VIECHTACH

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

9 Uhr: Outdoor & More: Erlebnis-Kräuterwochenende

- Wildkräuter und Heilpflanzen mit allen Sinnen

wahrnehmen in den Naturcamps Viechtach &

Kollnburg. Auch 2-tägig + So. (9-14 Uhr) buchbar.

Infos/Anm.: Götz Esser, Tel. 0177 4556611, naturcamps.de.

VA: Natur Camps.

SCHWARZACH

10.30 Uhr: Wanderung zum Hirschenstein; TP:

Gasthaus Menauer; VA: Stammtisch d´Goaßkepf.

Sonntag, 20. September

NEUKIRCHEN

13 Uhr: Kindgerechtes Reiten im Ponyclub. Siehe

„Aktuell im September“.

14 Uhr: Abschlussfest Kunstsymposium im Atelier-

Haus. Siehe „Aktuell im September“.

SANKT ENGLMAR

11 – 12 Uhr: Konzert im Kurpark mit dem Musikverein

Mitterfels. Sitzgelegenheiten sind vorhanden –

Eintritt frei.

VIECHTACH

14 Uhr: Exkursion am „Tag des Geotops“: Das

Quarzriff „Großer Pfahl“ mit Steinbruch TP: Parkplatz

„Großer Pfahl“ an der B 85 Naturkundliche

Wanderung im Naturschutzgebiet „Großer Pfahl“,

Dauer: ca. 2 Std, Anm.: Naturpark Umweltstation

Viechtach, Tel. 09942 904864, VA: Umweltstation/

Pfahl-Infostelle Viechtach.

20 Uhr: Troja - Jazz-Trio im Alten Spital Viechtach,

Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Montag, 21. September

KOLLNBURG

16.30 Uhr: Romantisches Burgdorf Kollnburg

- ein interessanter Spaziergang mit Burgbesichtigung

Anm. erforderlich bis Montag, 15

Uhr - Tel. 09942 1661 oder 09942 941214 VA:

Urlaubsregion Viechtacher Land. Siehe „Aktuell

September“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Geführte Mountainbiketour „Hügeltour“.

Nähere Infos siehe 7. September.

10.30 Uhr: „Auf den Spuren des seligen Engelmar“

- Spaziergang durch Sankt Englmar– mit Besichtigung

der historischen Stätten. Weitere Infos siehe

7. September.

Dienstag, 22. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

18 Uhr: Geführte E-Bike-Tour. Anm. bis Montag,

15 Uhr beim Familotel Simmerl, Tel. 09965 84120

erforderlich. TP: Tankstelle Weindl (Ortsmitte).

Weitere Infos siehe 8. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Lauftreff. TP: Parkplatz Mittelschule

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche

und „Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr.

1. TP: Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm.

bis 12 Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661,

kostenlos! VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle

Viechtach.

Mittwoch, 23. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Kräuterspaziergang. Anm. + TP: Tourist-

Info. Nähere Infos siehe 2. September.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wildes

Waldgebirge“ – Interessantes von und in der

Natur kennenlernen. Auch für Familien gut geeignet.

Dauer ca. 3 Std. Anm. bis 10 Uhr in der

Tourist-Information, Tel. 09965 840320. TP beim

Parkplatz Kletterwald am Hirschensteinweg.

Mindestteilnehmer: 5 Pers. Weitere Infos siehe

2. September.

SCHWARZACH

18 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, 09942 1661, Dauer: ca.

2 Std., Gebühr: 6 €, Anm. erforderlich unter Tel.

09942 5623 oder 0173 8706512. Bitte Mund- und

Nasenschutz mitbringen. VA: Karl Reitmeier.

• Täglich Reitunterricht für

Kinder und Erwachsene

• Geführte Ausritte

• Ponyreiten und Ponyclub

für Kinder ab drei Jahren

Donnerstag, 24. September

SANKT ENGLMAR

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Geführte Wanderung

(8 versch. Touren im wöchentl. Wechsel)

auf einem der schönsten Wanderwege Deutschlands.

Anm. zwingend bei der Tourist-Information

erforderlich. TP: Tourist-Info. Weitere Infos siehe

3. September.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

18 Uhr: Geführte Mountainbike- „Gipfeltour“.

Nähere Infos siehe 3. September.

20 Uhr: Kabarett im Gasthaus Bayerwald (Saal).

Der „Vogelmayer kommt“ Bayerische Unterhaltung

für Hirn, Herz & Humor. Einlass ab 18 Uhr.

Eintritt frei – Tischreservierung unbedingt erforderlich

unter Tel. 09965 256 oder info@gasthausbayerwald.de.

SCHWARZACH

19 Uhr: Mountainbike – Treff. TP: Marktplatz

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

19 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

Hotel Reiterhof Schober Auf der Au 12 • 94362 Neukirchen

Tel. 09961/7250 (Stall) od. 385 (Hotel) • info@reiterhof-schober.de • www.reiterhof-schober.

Aktuell im September

FREIZEITSPASS

21


Aktuell im September

Veranstaltungskalender

22

VIECHTACH

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und St.

Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

Freitag, 25. September

KOLLNBURG

18 Uhr: Grillabend in der Riedbachhütte. VA:

Probst Hugo.

NEUKIRCHEN

20 Uhr: Da Bobbe startet mit seinem dritten Kabarettprogramm

„Bayronman“ im Landgasthof

„Zum Hiebl-Wirt“ in Neukirchen wieder den Angriff

auf die Lachmuskeln. KVV: Landgasthof „Zum

Hiebl-Wirt“, Tel. 09961 910243 oder im Internet:

www.hieblwirt.de; Einlass ab 18.30 Uhr. Siehe „Aktuell

im September“.

SANKT ENGLMAR

Ganztags: Mädls-Tag beim Kletterwald. Jede erwachsene

Frau bekommt 3 € Rabatt. VA: Kletterwald

St. Englmar. Tel. 09965 8421335 oder 0176

63366329. www.kletterwald-englmar.de.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10.30 Uhr: Kneipp-Anwendungen – Die gesunde

halbe Stunde im Kurpark. Kneippen unter Leitung

fachlich geprüfter Kneippbäuerinnen. TP: Kneippanlage

Kurpark – keine Anmeldung erforderlich.

17 Uhr: Englmarer Hüttenwanderung – ein Goldsteig-

Ge(h)nuss in 4 Gängen. Kosten incl. Führung und Vier-

Gänge-Menü: 48 €. Anm.: Tourist-Info. TP: Gasthaus

am Predigtstuhl. Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

17 Uhr: Kneippen im Dr.-Schellerer-Park. Erklärung

und Verabreichung von Kneipp´schen Güssen. Bei

starkem Regen entfällt die Veranstaltung, keine

Anm. erforderlich! Infos: Stephan Pinzl, Tel. 09942

447945.

19 Uhr: Abend- & Wiegenlieder mit Romy Börner

in der St. Anna Kapelle, Mönchshofstraße 1. VA:

TonArt gegr. 1871 als Liederkranz Viechtach e.V.

20 Uhr: Black Vodoo Train - Psychedelic Kraut

Rock im Alten Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk,

Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Samstag, 26. September

PERASDORF

19 Uhr: Weinfest auf dem Dorfplatz; VA: KLJB Perasdorf.

RATTENBERG

Patenbitten zum 100-jährigen Gründungsfest der

FF Neurandsberg

8 – 11 Uhr: Bauernmarkt am Dorfplatz.

SANKT ENGLMAR

Auftakt der Sankt Englmarer Genusswochen:

„Fest nach Ansage“ bitte informieren Sie sich

kurzfristig vor Ort bei der Tourist-Information Sankt

Englmar, Tel. 09965 840320.

SCHWARZACH

15 Uhr: Wanderung mit Hüttenabend; TP: Skiclubhütte

Grandsberg. VA: Skiclub Schwarzach.

20 Uhr: Herbstvolkstanz im Gasthaus Heinerl,

Niederwinkling. VA: Trachtenverein Hirschenstein.

VIECHTACH

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

8 Uhr: Viechtacher Herbstwanderwoche - Zwischen

den Grenzpfählen Bayerns und Böhmens

von den Helmhöfen zum Osser. TP: Bierfeldparkplatz

P 1, Rucksackverpflegung und Einkehrmöglichkeit,

An- und Rückfahrt mit dem Bus, sehr

anspruchsvolle Wanderung, Gehzeit: ca. 6,5 Std.

Infos/Anm.: Tourist-Info, Tel. 09942 1661. VA:

Urlaubsregion Viechtacher Land. Siehe „Aktuell im

September“.

9 Uhr: Grenzsteigwanderung - von den Blauen Säulen

bzw. vom Lusen (1371 m) zum Rachel (1453 m).

TP: TÜV Parkplatz, Karl-Gareis-Straße 1. Schwierigkeitsgrad:

mittel. Gehzeit: 5 Std. Infos/Anm.: Karl

Reitmeier 09942 5623

VA: Bayer. Wald-Verein Sektion Viechtach e. V.

18 Uhr: Oktoberfest in der Stadthalle Viechtach,

Friedhofstraße 11. VA: Handwerkerverein Viechtach.

20 Uhr: Tula Troubles - Ska Reggae Balkan Latin

Chanson im Alten Spital, Spitalgasse 5, VA: Olli Zilk,

Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Sonntag, 27. September

HAIBACH/ELISABETHSZELL

10 Uhr: Erntedankfest in Elisabethszell mit Kirchenzug

der Vereine, VA: Pfarrei Elisabethszell.

SANKT ENGLMAR

Voraussichtlich: ab 8 Uhr ganztägig Sankt Englmarer

Kirta (Kirchweihmarkt) am und rund um den

Kirchplatz. (Änderung / Absage unter Vorbehalt).

Siehe „Aktuell im September.“

10.30 Uhr: Kirchweih-Gottesdienst in der Pfarrkirche.

11 – 12 Uhr: Konzert im Kurpark mit den Hoidstoana

Allround Brass+. Sitzgelegenheiten sind vorhanden

– Eintritt frei.

VIECHTACH

5. Bayerwald-Schmankerl-Wanderung im Genussort

Viechtach. Infos: Tourist-Info, Stadtplatz 1, Tel.

09942 1661 oder wwww.viechtacher-land.de. Siehe

„Aktuell im September.“

12 – 18 Uhr: Schönauwallfahrt - Traditionswallfahrt

seit 1860 von der Stadtpfarrkirche St. Augustinus

nach Schönau. VA: Kolpingsfamilie Viechtach.

20 Uhr: Make like a tree - Ambient Folk im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Montag, 28. September

KOLLNBURG

16.30 Uhr: Romantisches Burgdorf Kollnburg - ein

interessanter Spaziergang mit Burgbesichtigung

Anm. erforderlich bis Montag, 15 Uhr - Tel. 09942

1661 oder 09942 941214 VA: Urlaubsregion Viechtacher

Land. Siehe „Aktuell September“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Geführte Mountainbiketour „Hügeltour“.

Nähere Infos siehe 7. September.

10.30 Uhr: „Auf den Spuren des seligen Engelmar“

- Spaziergang durch Sankt Englmar– mit Besichtigung

der historischen Stätten. Weitere Infos siehe

7. September.

VIECHTACH

9 Uhr: Viechtacher Herbstwanderwoche - Zu Räuber,

Ritter und Kunst auf dem Zwirenzel (701 m)

TP: Bierfeldparkplatz P 1, Einkehrmöglichkeit und

Rucksackverpflegung, An- und Rückfahrt mit dem

Bus, mittelschwere Wanderung, Gehzeit: ca. 5,5

Std. Infos/Anm.: Tourist-Info, Tel. 09942 1661. VA:

Urlaubsregion Viechtacher Land. Siehe „Aktuell im

September“.

Dienstag, 29. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Lauftreff. TP: Parkplatz Mittelschule

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche

und „Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr.

1. TP: Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm.

bis 12 Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661,

kostenlos! VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle

Viechtach.

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und St.

Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

Mittwoch, 30. September

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Kräuterspaziergang. Anm. + TP: Tourist-

Info. Nähere Infos siehe 2. September.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wildes Waldgebirge“

– Interessantes von und in der Natur kennenlernen.

Auch für Familien gut geeignet. Dauer

ca. 3 Std. Anm. bis 10 Uhr in der Tourist-Information,

Tel. 09965 840320. TP beim Parkplatz Kletterwald

am Hirschensteinweg. Mindestteilnehmer:

5 Pers. Weitere Infos siehe 2. September.

SCHWARZACH

18 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach. VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

9.30 Uhr: Viechtacher Herbstwanderwoche - Zur

Räuberhöhle auf den Schmuckerriegel (554 m)

TP: Bierfeldparkplatz P 1, Einkehrmöglichkeit und

Rucksackverpflegung, An- und Rückfahrt mit dem

Bus, leichte bis mittelschwere Wanderung, Gehzeit:

ca. 5 Std. Infos/Anm.: Tourist-Info Viechtach,

Tel. 09942 1661, VA: Urlaubsregion Viechtacher

Land. Siehe „Aktuell im September“.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, 09942 1661, Dauer: ca.

2 Std., Gebühr: 6 €, Anm. erforderlich unter Tel.

09942 5623 oder 0173 8706512. Bitte Mund- und

Nasenschutz mitbringen. VA: Karl Reitmeier.

Aktuell im September

Veranstaltungskalender

23


Sankt Englmar –

die Nr. 1 bei Urlaubsspaß

und Service

* Erster Skiort des Bayerischen

Waldes mit Skipass auf der

Erlebnis PLUS Card

* Erster Urlaubsort Deutschlands

mit eMobilität auf der

Erlebnis PLUS Card

Veranstaltungskalender

24

www.erlebnispluscard.de

Ihre Erlebnis Plus Gastgeber

laden Sie ein!

Urlaubsspaß

zum Nulltarif

Den ganzen Bayerischen Wald

in einer Hand – Ihre Erlebnis

PLUS Card machts möglich

Mit Ihrer Erlebnis PLUS Card stehen Ihnen

zahlreiche touristische Attraktionen im ganzen

Bayerischen Wald offen, die Sie entweder kostenlos

oder stark ermäßigt besuchen bzw. nutzen

können. Mit diesem Angebot ist Sankt Englmar

einzigartig im Bayerischen Wald und weit darüber

hinaus. Denn die Englmarer Erlebnis PLUS Card

ist praktisch die Eintrittskarte in den riesigen

„ Freizeitpark“ Bayerischer Wald.

Nur eine kleine Auswahl der Leistungspartner

verdeutlicht dieses tolle Angebot:

* der WaldWipfelWeg * die Sommerrodelbahn Sankt

Englmar * Science Center Bayerwald Xperium *

E-WALD Elektro mobilität * das Pröller-Skidreieck

* der Kletterwald Sankt Englmar * der Tiergarten

Straubing * das elypso Freizeit- und Erlebnisbad,

Deggendorf * Familienfreizeitpark EDELWIES * der

Bayerwald-Tierpark Lohberg und viele mehr.

Insgesamt sind mehr als 400 Leistungspartner

im ganzen Bayerischen Wald angeschlossen. Und

man spart richtig Geld – sei es als Alleinreisender,

als Paar oder als Familie. Schon allein deshalb lohnt

es sich, speziell nach einer Unterkunft zu suchen,

die Erlebnis PLUS-Partner ist – ganz einfach erkennbar

am Logo „Erlebnis-PLUS-Gastgeber“.

Besuchen Sie den WaldWipfelWeg, vergnügen Sie

sich in einem der vielen Erlebnisbäder oder wagen

Sie eine rasante Abfahrt auf einer der Sommerrodelbahnen.

Besuchen Sie eines unserer interessanten

Museen oder das neue Bayerwald Xperium.

Und im Winter? Ein Tagesskipass ist ebenfalls

mit dabei! Es gibt so viele Möglichkeiten – für

welches Freizeitvergnügen Sie sich auch entscheiden

werden, Ihr Erlebnis-PLUS-Gastgeber hat für

Sie bereits gebucht.

Den ganzen Bayerischen Wald in

einer Hand – Ihre Erlebnis PLUS

Card machts möglich!

NEURANDSBERGER KLEINKUNSTBÜHNE –

KULTUR AM BERG –

KABARETT VOM FEINSTEN

Seit 2001 holen wir für Sie das Beste aus den Bereichen

Kabarett und Musik nach Neurandsberg in

unseren Saal. Jazz fühlt sich bei uns ebenso wohl

wie traditionelle und neue Volksmusik, Rock, Pop

und Blues.

Veranstaltungen im Oktober:

- Comedy-Dinner, Donnerstag, 1. Oktober, Beginn

19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Martin Frank – neues Programm Vorpremiere, Freitag,

2. Oktober, Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Watschnbaam, Donnerstag, 8. Oktober, Beginn

20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Yellow Cab, Donnerstag, 15. Oktober, Beginn 20

Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Blues Briederchen, Freitag, 16. Oktober, Beginn

20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Watschnbaam, Donnerstag, 22. Oktober, Beginn

20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Luis aus Tirol, Freitag, 23. Oktober, Beginn 20 Uhr,

Einlass 18.30 Uhr

- Petzenhauser & Wählt, Freitag, 30. Oktober, Beginn

20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

GITARREN-

ABEND

MIT LEONARD

BECKER IN

VIECHTACH

Konzertgitarrist

Leonard Becker

gastiert wieder

in seiner Heimatstadt

Viechtach!

Freuen Sie sich

auf einen unvergesslichen

Konzertabend

am

Donnerstag, den

1. Oktober um 19.30 Uhr in der Stadthalle Viechtach

mit dem jungen Gitarristen, der seine Zuhörer

in den Bann zieht.

Leonard Becker, geboren 1999 in Deggendorf, begann

mit sechs Jahren das Gitarrenspiel.

Ab sei¬nem 14. Lebensjahr erhielt Leonard Unterricht

bei dem italienischen Gitarristen Aliosha de

Santis, 2015 nahm er dann ein Jungstudium bei

Pedro Aguiar an der Hochschule für Musik und

Theater in München auf. Seit September 2017 stu-

diert Leonard in der Gitarrenklasse von Prof. Franz

Halasz in München.

Beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ 2015

in Hamburg gewann Leonard Becker aus Viechtach

einen ersten Preis. Es folgten Auftritte mit Orchestern,

u. a. den Pilsner Philharmonikern. Bei der

Uraufführung von Max Demls „Celtic Rhapsody“

für Gitarre, Blockflöte und Orchester spielte er den

Gitarrenpart.

Im März 2019 gewann Leonard mit einem von ihm

zusammengestellten Streichquartett der Münchner

Musikhochschule einen ersten Preis beim internationalen

Kammermusikwettbewerb „Gerhard Vogt“

für Streichquartett und Gitarre in Schweinfurt. Außerdem

nahm er an zahlreichen Meisterkursen teil.

Information und Kartenvorverkauf: Tourist-Info

Viechtach, Tel. 09942 1661, www.viechtacherland.de.

„GEFÜHRTE WANDERUNG ÜBERN

KRAMERSCHOPF IN DEN OKTOBER“

Am Sonntag, den 4. Oktober erleben Sie mit uns

eine Wanderung durch herbstliche Flur und Natur

rund um den Kramerschopf. Genießen Sie gemeinsam

herrliche Augenblicke unter der bewährten

Führung von Sepp Sterr und Elfriede Ehrenbeck-

Sterr. Start: 14 Uhr beim Gasthaus Streifenau, Dauer

ca. 3 Stunden, anschl. Möglichkeit zur Einkehr

im Gasthaus Streifenau. Anmeldung bis 1. Oktober

erforderlich unter Tel. 09963 941434.

ERNTEDANKFEST IN RATTENBERG

Am Sonntag, den 4. Oktober findet das Erntedankfest

in Rattenberg statt. Veranstaltet wird dieser

vom Obst- und Gartenbauverein und den Landfrauen.

Um 10 Uhr findet der Erntedankgottesdienst

in der Pfarrkirche statt. Dabei kann vor allem der

prächtig geschmückte Alter bewundert werden, der

sämtliche gaben zum Dank zeigt.

Aktuell im Oktober

Veranstaltungskalender

25


26Aktuell Veranstaltungskalender

im Oktober

SHOW-COOKING MIT DEN ROCKING CHEFS!

„Wir machen Gaumen – Musik, die wie Liebe durch

den Magen geht“, so Ralf Jakumeit, der Anführer

der Rocking Chefs. Ihr Kochstil: „Mediterrasisch

mit bayuwarischem Einschlag“. Das ganze Team

sieht Kochen nicht als Job, sondern als Berufung.

Beim Show-Cooking mit frischen, meist regionalen,

saisonalen Zutaten wird Qualität mit wetzenden

Messern in offenen Flammen gepaart, mit spritziger

Moderation & Musik. Die Veranstaltung findet

statt am Donnerstag, 8. Oktober im Stadl am

Grandsberger Hof.

BAYERWALD-GIPFELSTÜRMER

VOM JOGGER ZUM TRAILRUNNER

Das Viechtacher Land bietet 2020 erstmals Einsteiger-Trailrunning-Workshops,

die sich an Hobbyläufer

(ab 18 Jahren) mit Grundkondition richten. Kursleiter

sind Helga und Helmut Dietl, Mitbegründer

des Vereins „Bayronman“ mit seinen fast 100 begeisterten

Läufern. Der Herbsttermin ist für 9./10.

Oktober angesetzt.

Trailrunning hält nicht nur den Köper fit, sondern

befreit auch den Kopf. Es kommt der ganze Bewegungsapparat

zum Einsatz, die unterschiedlichen

Untergründe fungieren dabei als Laufschule. Jeder

Schritt stärkt Koordination und Reaktionsvermögen.

Durch die verschiedenen Bodenverhältnisse

lernt der Körper zudem neue Bewegungsabläufe,

wodurch das Verletzungsrisiko minimiert wird. Doch

bei all diesen gesundheitlichen Vorteilen des Trailrunnings

steht beim Workshop neben der theoretischen

Einweisung eins eindeutig im Vordergrund:

Der Spaß am gemeinsamen Laufen! Und die Gewissheit,

dass jeder den Berg laufend erklimmen wird –

grandiose Bayerwald-Ausblicke gratis inklusive!

Der Kurs beginnt freitags um 14 Uhr mit einem Kennenlern-/

Übungslauf. Der Hauptlauf am Samstag

(10 - 14 Uhr) verläuft auf den Pröller (1.048 m), Gip-

felglück inklusive. Die Kursgebühr beträgt 39 €.

Zusätzlich kann noch ein professionelles Fotopaket

gebucht werden.

Info/ Anmeldung: Tourist-Info Viechtach, Tel. 09942

1661, tourist-info@viechtach.de, www.viechtacherland.de

„RATTENBERGER BAUERNHERBST“

MIT OBST- UND KÜRBISMARKT

Über 30 verschiedene Apfelsorten von alten Streuobstgärten

werden bei diesem besonderen markt

ausgestellt. Diese können dann bestaunt und

verkostet werden. Außerdem gibt es viele weitere

Obstsorten aus den Streuobstbeständen und

Herbstgemüse

zum Kauf.

Die verschiedensten

Kürbisse

dürfen

hierbei natürlich

auch

nicht fehlen!

Am Samstag,

den 10. Oktober

von 8 Uhr

bis 12 Uhr werden auf dem Dorfplatz Produkte wie

Wurst, Bauernbrot, Honig, Eier, Kartoffeln, Gemüse

der Saison, Käse und Nudeln angeboten.

SPANNENDE RITTE

BEIM HERBSTTURNIER ERWARTET

Auf der Reitanlage Schober am Hinterdegenberg

bei Schwarzach findet voraussichtlich am 10. und

11. Oktober wieder ein großes Herbstturnier statt.

Zahlreiche

Prüfungen

in Dressur,

Springen und

Vielseitigkeit

werden dort

ausgetragen.

Auf der

weitläufigen

Anlage werden

spannende

Ritte von

Foto: Andrea Kirner

zahlreichen

Reitern aus Nah und Fern erwartet. Veranstalter

des interessanten Reitsportevents ist der Reitclub

Neukirchen. Die Anfahrt zum Turniergelände ist ab

Schwarzach beschildert. Zuschauer sind herzlich

eingeladen. Der Eintritt zur Veranstaltung ist frei.

ACTION UND VOLLGAS

BEIM MOFA-CROSS-RENNEN

Dort, wo sonst Reitunterricht und Turniere stattfinden,

veranstaltet der Reitclub Neukirchen am

Samstag, den 17. Oktober auf der Reitanlage

Schober am Hinterdegenberg das vierte Schwarzacher

Mofa-

Cross-Rennen.

Gefahren

wird in Fahrerteams

bestehend

aus

maximal drei

Personen,

die während

der Renndauer

von

drei Stunden

Runde um Runde drehen müssen und beliebig

oft wechseln können. Jedes Teammitglied muss

am Rennen teilnehmen und mindestens eine

komplette Runde fahren. Gewertet wird das

Mofa-Cross-Rennen in drei verschiedenen Fahrzeugklassen.

Das Rundstreckenrennen wird auf

nicht öffentlichen Straßen gefahren. Tatkräftig

Besuchen Sie uns im

Luftkurort Mitterfels

· Naturnahe Rund- und Fernwanderwege

· eigene Wanderkarte

· Radfahren am Donau-Regen-Radweg

· Nordic-Walking am Radweg

u. auf allen Wanderwegen

· Nordic-Walking-Karte

· sehenswerte Burganlage mit Burgmuseum

· gut bürgerliche Gastronomie

Tourist-Info Mitterfels

Burgstraße 1 · 94360 Mitterfels

Tel.-Nr. 0 99 61 / 94 00 - 24

Fax 0 99 61 / 94 00 - 20

aumer@mitterfels.de

www.mitterfels.de

unterstützt bei Planung und Organisation wird

Alex Schober dabei vom Moto-Cross-Club Prackenbach.

Zuschauer sind zum vierten Schwarzacher

Mofa-Cross-Rennen herzlich willkommen.

Der Eintritt ist frei und die Zufahrt ab Schwarzach

beschildert. Für das leibliche Wohl sorgen

die Mitglieder des Reitclub Neukirchens. Informationen

zu Ausschreibung und die Möglichkeit

zur Anmeldung finden Interessierte unter

www.reiterhof-schober.de.

AUSNAHMEPIANIST

LUIS BERRA IN VIECHTACH

Am Sonntag, den 18. Oktober gastiert Luis Berra

um 19 Uhr im Alten Rathaus Viechtach. Der aus

Florenz stammende

Ausnahmepianist,

der seit

Dezember

2014 in Cham

lebt, konnte

mit seiner Musik

von Italien

Foto: Michael Heider

bis Amerika

Mühlenmuseum Haibach

Am Menachgrund 2

Untergebracht ist das alte Mühlwerk in einem Neubau,

der sich im Grundriss an die historische Mühle

anlehnt, am Ortsanfang neben der Kläranlage.

Erleben Sie

• Authentische Darstellung des

Mühlenbetriebes

• einen außerschulischen Lernort

Öffnungszeiten

April – Oktober Mi 10 – 13 Uhr

Sa 13 – 17 Uhr

So 14 – 17 Uhr

und nach Vereinbarung

Franz Rainer • Tel. 0172 2429205

franz-rainer@gmx.de • www.haibach-elisabethszell.de

Aktuell im Oktober

FREIZEITSPASS

27


28Aktuell Veranstaltungskalender

im Oktober

bereits zahlreiche Erfolge feiern. Er spielte auf den

unterschiedlichsten Event-Bühnen, in Jazz-Clubs,

Hotels sowie zur Einweihung von Geschäftsräumen.

Bereits mehrmals konnte der Vollblutmusiker im

Konzerthaus Blaibach auf dem Steingräber Flügel

sein Können unter Beweis stellen. Luis Berra ist

bekannt für sein leidenschaftliches Spiel und sein

hohes musikalisches Niveau.

Seine gefühlvollen modernen Piano-Solo Eigenkompositionen

werden den Auftritt in Viechtach

zu einem unvergesslichen Erlebnis machen und

die Zuhörer in eine andere Welt tauchen lassen.

Informationen rund um das Konzert: Tourist-Info

Viechtach, Tel. 09942 1661, www.viechtacherland.de.

LIEDERABEND MIT DEM ROMY BÖRNER

QUARTETT IN VIECHTACH

ROMY – Von Kopf bis Fuß auf Kino & Chanson eingestellt!

So das Motto des Konzert- und Liederabends

mit dem Romy Börner Quartett, das auf Einladung

der Konzertfreunde Viechtach am Freitag, 30. Oktober

um 19.30 Uhr in der Stadthalle Viechtach

gastiert.

„Für mich soll‘s rote Rosen regnen“ wünscht sich die

attraktive Sängerin Romy Börner mit ihren musikalischen

„Bel Amis“ Markus Fritsch (Bass), Norbert

Ziegler (Piano) und Oliver Hien (Violine). Gemeinsam

trafen

sich

die vier im

Sommer

2012 im

Tonstudio

von Andreas

Neubert

und

haben

die CD

„ROMY“

aufgenommen.

Foto: Sylvie Reitmeier

Steigen

Sie ein in Romys „Karussell“ und erleben Sie u.a.

eine „Irritierte Auster“ in einer „Nacht voller Zärtlichkeit“.

Auf die Frage „Gnädige Frau, wo war‘n Sie

gestern?“ entgegnet Romy Börner charmant: „Warum

soll eine Frau kein Verhältnis haben?“

Neugierig? Gönnen Sie sich doch einen „Tapetenwechsel“

und freuen Sie sich auf einen wunderbaren

Konzertabend!

Information und Kartenvorverkauf: Tourist-Info Viechtach,

Tel. 09942 1661, www.viechtacher-land.de.

Donnerstag, 1. Oktober

KOLLNBURG

16.30 Uhr: Die Akropolis und die Burg von Kollnburg.

Eine stimmungsvolle und unterhaltsame

Zeitreise mit dem Burgwächter - Neues und Spannendes

über Kollnburg der letzten zwei Jahrtausende.

Die Dauer einer Führung mit Besteigung

des Turms, beträgt ca. 1,5 Std. Infos/ Anm. bis Donnerstag

12 Uhr unter 09942 941214 oder 09942

1661 oder E-Mail: Tourist-info@kollnburg.de.

VA: Urlaubsregion Viechtacher Land. TP: Rathaus

Kollnburg.

SANKT ENGLMAR

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Geführte Wanderung

(8 versch. Touren im wöchentl. Wechsel)

auf einem der schönsten Wanderwege Deutschlands.

Anm. zwingend bei der Tourist-Information

erforderlich. TP: Tourist-Info. Weitere Infos siehe

3. September.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Mountainbike – Treff. TP: Marktplatz

Schwarzach. VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

8.30 Uhr: Viechtacher Herbstwanderwoche - Über

den Hüttelschachten zum Kleinen Arber (1.384 m).

TP: Bierfeldparkplatz P 1. Einkehrmöglichkeit und

Rucksackverpflegung, anspruchsvolle Wanderung,

Gehzeit: ca. 6 Std. Infos/Anm.: Tourist-Info, Tel.

09942 1661, VA: Urlaubsregion Viechtacher Land.

Siehe „Aktuell im September“.

19.30 Uhr: Gitarrenabend mit Leonard Becker in

der Stadthalle, Friedhofstraße 11. KVV: Tourist-Info,

Tel. 09942 1661, VA: Konzertfreunde Viechtach und

Stadt Viechtach. Siehe „Aktuell im Oktober“.

20 Uhr : Tomasz Kowalczyk Trio - Jazz-Trio im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Freitag, 2. Oktober

KOLLNBURG

16 Uhr: Wildnis-Training für Erwachsene. Leben

und Überleben in und mit der Natur. Beginn: Fr

16 Uhr, Ende: So 12 Uhr mehr unter: www.naturcamps.de

VA: Natur Camps.

19 Uhr: Musikantentreffen. VA: Berggasthof Hochpröller.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

VIECHTACH

9 Uhr: Viechtacher Herbstwanderwoche - Zum

„Steinernen Kanapee“ am Ameisberg. TP: Bierfeldparkplatz

P 1. Rucksackverpflegung und Einkehrmöglichkeit,

An- und Rückfahrt mit dem Bus,

mittelschwere Wanderung, Gehzeit: ca. 5 Std.

Infos/Anm.: Tourist-Info, Tel. 09942 1661, VA: Urlaubsregion

Viechtacher Land. Siehe „Aktuell im

September“.

15 Uhr: Waldbaden - Entspannen im Wald - Lauschen,

riechen, atmen und fühlen Sie den Wald: Im

Naturschutzgebiet Großer Pfahl. An- und Rückfahrt

mit dem Stadtbus. Dauer: ca. 3 Std. Bitte Sitzunterlage

mitbringen! TP/Infos/Anm.: Tourist-Info,

Stadtplatz 1, Tel. 09942 1661, VA: Urlaubsregion

Viechtacher Land.

20 Uhr: Coconami - Japanisch-Bayerisches im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Sankt Englmar

PONY-REITEN auch auf Grosspferden

täglich um 11:30 + 17:00 Uhr

ohne Termin 10 Min. vorher im Stall anmelden

Bei jedem Wetter, da in der Reithalle

Eltern führen, 30 Minuten 9,50 €

Reitstunden tägl. mit Termin möglich | Pensionsstall mit Wohlfühlatmosphäre

Reitanlage, Am Predigtstuhl 5,

94379 St. Englmar

www.reiten-bei-gross.de

Tel.: 0170 4189123

Samstag, 3. Oktober

PERASDORF

11.30 Uhr: Krautfest im Gasthaus Steininger; VA:

OGV Perasdorf.

SANKT ENGLMAR

Ab 12 Uhr: Apfeltag und Erntedank des Obst- und

Gartenbauvereins Sankt Englmar im Kurpark Pavillon

(Veranstaltungsplatz). Die Kuchenbäckerinnen

halten ihre süßen und pikanten Schmankerln

bereit. Dazu gibt es kalte und heiße Getränke und

frisch gepressten Apfelsaft. (Entfällt bei ungünstiger

Witterung).

VIECHTACH

8 Uhr: Viechtacher Herbstwanderwoche -

Schachtenwanderung im Nationalpark - 50

Jahre Nationalpark Bayerischer Wald. TP: Bierfeldparkplatz

P 1. Rucksackverpfl., keine Einkehrmöglichkeit!

An- und Rückfahrt mit dem Bus, sehr

anspruchsvolle Wanderung, Gehzeit: ca. 7,5 Std.

Infos/Anm.: Tourist-Info, Tel. 09942 1661, VA: Urlaubsregion

Viechtacher Land. Siehe „Aktuell im

September“.

20 Uhr: Altes Spital: JonZ - Trad. Folk with Electronics

im Alten Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk,

Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Sonntag, 4. Oktober

HAIBACH/ELISABETHSZELL

8.45 Uhr: Erntedankfest in Haibach mit Kirchenzug

der Vereine, VA: Pfarrei Haibach.

KONZELL

8.30 Uhr: Erntedankfest mit Verkauf von Brot nach

dem Gottesdienst durch die Landfrauen.

14 Uhr: Wanderung übern Kramerschopf in den

Oktober. Geführte Wanderung mit anschl. Einkehr.

Anmeldung erforderlich bis zum 01. Oktober unter

09963 941434. Siehe „Aktuell im Oktober“.

Hofbergmuseum Haibach

Hofbergmuseum Haibach

Das Stallgebäude bei der Burgruine wurde als Museum ausgebaut. Im Erdgeschoss

sind land wirtschaftliche Kleingeräte untergebracht. Der 1. Stock ist

als Wohnbereich z. B. mit Schlafzimmer, Küche, Schulraum uvm. ausgebaut.

Ansprechpartner:

Gemeinde Haibach · Frau Reisinger · Tel. 0 99 63 / 94 30 39 - 15

oder Franz Rainer · Radmoos 13a · 94353 Haibach,

Tel. 0 99 61 / 22 44 36 · Mobil 01 72 / 2 42 92 05

Aktuell im Oktober

FREIZEITSPASS

29


Aktuell im Oktober

Veranstaltungskalender

30

NEUKIRCHEN

13 Uhr: Kindgerechtes Reiten im Ponyclub. Siehe

„Aktuell im September“.

RATTENBERG

10 Uhr: Erntedankfest in der Pfarrkirche. Siehe

„Aktuell im Oktober“.

SANKT ENGLMAR

11 – 12 Uhr: Konzert im Kurpark mit der Blaskapelle

Falkenstein. Sitzgelegenheiten sind vorhanden

– Eintritt frei.

SCHWARZACH

10 Uhr: Erntedankfest und Jahrestag: TP Pfarrkirche

St. Martin, anschl. Schlosscafe Muggenthaler;

VA: Trachtenverein Hirschenstein.

VIECHTACH

13 Uhr: Seniorengerechte Wanderung „Natur-und

Erlebnispfad Schön“ TP: TÜV Parkplatz, Karl-Gareis-Straße

1. Abfahrt mit dem Privat-PKW. Info:

Tel. 09942 3718. VA: Bayer. Wald-Verein Sektion

Viechtach e. V.

20 Uhr: Joern and the Michaels - Kick Jazz im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Montag, 5. Oktober

KOLLNBURG

15 Uhr: Romantisches Burgdorf Kollnburg - ein

interessanter Spaziergang mit Burgbesichtigung

Dauer ca. 1,5 Std. Anm. erforderlich bis Montag,

12 Uhr - Tel. 09942 1661 oder 09942 941214. VA:

Urlaubsregion Viechtacher Land. Siehe „Aktuell

September“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Geführte Mountainbiketour „Hügeltour“.

Nähere Infos siehe 7. September.

10.30 Uhr: „Auf den Spuren des seligen Engelmar“

- Spaziergang durch Sankt Englmar– mit Besichtigung

der historischen Stätten. Weitere Infos siehe

7. September.

Dienstag, 6. Oktober

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Lauftreff. TP: Parkplatz Mittelschule

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

19 Uhr: Beginn der Skigymnastik für Erwachsene;

TP: Turnhalle Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

VIECHTACH

Wildwoche … leckere Schmankerl mit Früchten

des Waldes im Blossersberger Keller, Blossersberger

Str. 2. Reservierung / VA: Blossersberger Keller

Gastronomie & Event GmbH, Tel. 09942 9489440.

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche und

„Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr. 1. TP:

Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm. bis 12

Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661, kostenlos!

VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle Viechtach.

20 Uhr: Willow Hill - Country Folk im Alten Spital

,Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Mittwoch, 7. Oktober

RATTENBERG

9 Uhr: Fahrt nach Bad Füssing. Abfahrt am Feuerwehrhaus,

Anm. bei Meindl-Reisen; Tel. 09961

90066.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wildes Waldgebirge“

– Interessantes von und in der Natur kennenlernen.

Auch für Familien gut geeignet. Dauer

ca. 3 Std. Anm. bis 10 Uhr in der Tourist-Information,

Tel. 09965 840320. TP beim Parkplatz Kletterwald

am Hirschensteinweg. Mindestteilnehmer: 5

Pers. Weitere Infos siehe 2. September.

SCHWARZACH

18 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe: „Aktuell im September“.

VIECHTACH

Wildwoche … leckere Schmankerl mit Früchten

des Waldes im Blossersberger Keller, Blossersberger

Str. 2. Reservierung / VA: Blossersberger Keller

Gastronomie & Event GmbH, Tel. 09942 9489440.

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

9.30 Uhr: Wandern mit der waldbahn: Regentour

von Gumpenried nach Viechtach. Rucksackverpflegung,

Gehzeit: ca. 4 Std., TP: Bahnhof, Bahnhofsplatz

3. Infos/Anm.: Tourist-Info, Tel. 09942 1661.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

6 €, Anmeldung erforderlich unter Tel. 09942 5623

oder 0173 8706512. Bitte Mund- und Nasenschutz

mitbringen. VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag, 8. Oktober

SANKT ENGLMAR

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Geführte Wanderung

(8 versch. Touren im wöchentl. Wechsel) auf

einem der schönsten Wanderwege Deutschlands.

Anmeldung zwingend bei der Tourist-Information

erforderlich. TP: Tourist-Info. Weitere Infos siehe

3. September.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

17 Uhr: Beginn Skigymnastik für Kinder. TP:

Turnhalle Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

19 Uhr: Mountainbike – Treff. TP: Marktplatz

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

19 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach. Siehe

„Aktuell im September“.

19 Uhr: Show-Cooking mit den Rocking Chefs im

Stadl am Grandsberger Hof; VA: KiS – Kultur in

Schwarzach. Siehe „Aktuell im Oktober“.

VIECHTACH

Wildwoche … leckere Schmankerl mit Früchten

des Waldes im Blossersberger Keller, Blossersberger

Str. 2. Reservierung / VA: Blossersberger Keller

Gastronomie & Event GmbH, Tel. 09942 9489440.

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und St.

Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

Freitag, 9. Oktober

KOLLNBURG

14 Uhr: Trail-Running „Vom Jogger zum Trailrunner“

Einsteigerkurs. Preis: 39 € pro Person, Fotopaket

für 35 € zubuchbar. Infos/Anmeldung:

Tourist-Info Viechtach, Tel. 09942 1661 oder touristinfo@viechtach.de.

VA: Urlaubsregion Viechtacher

Land. Siehe „Aktuell im Oktober“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

17 Uhr: Englmarer Hüttenwanderung – ein Goldsteig-

Ge(h)nuss in 4 Gängen. Kosten incl. Führung und Vier-

Gänge-Menü: 48 €. Anm.: Tourist-Info. TP: Gasthaus

am Predigtstuhl. Siehe „Aktuell im September“.

SCHWARZACH

18 Uhr: Andacht bei der Gedenkstätte (Totenbretter)

am Grandsberg, anschließend Jahreshauptversammlung

im Gasthaus Menauer; VA: Bergfreunde

Degenberg.

VIECHTACH

Wildwoche … leckere Schmankerl mit Früchten

des Waldes im Blossersberger Keller, Blossersberger

Str. 2. Reservierung / VA: Blossersberger Keller

Gastronomie & Event GmbH, Tel. 09942 9489440.

14 – 16 Uhr: Trail-Running: Kennenlernen, Fußgelenksübungen,

Tipps und Tricks auf Trail-Passagen

und einem kleinen Einführungslauf (ca. 5 km).

Samstag, 10-14 Uhr: Lauf zwischen 10 - 20 km je

nach Gruppen- und Leistungsstärke.Preis: 39 € pro

Person, Fotopaket für 35 € zubuchbar. Infos/Anm.:

Tourist-Info, Tel. 09942 1661 oder tourist-info@

viechtach.de. VA: Urlaubsregion Viechtacher Land.

Siehe „Aktuell im Oktober“.

14.37 Uhr: Exkursion: faszinierende Welt der Pilze

- Schwammerlzeit im Herbst. TP: Bahnhof , Bahnhofsplatz

3, Dauer: ca. 2,5 Std. Beginn: 15.06 Uhr

Bahnhaltepunkt Patersdorf. Anm.: Umweltstation

Viechtach, Tel. 09942 904864, VA: Umweltstation/

Pfahl-Infostelle Viechtach.

19.30 Uhr: „Der gläserne Tod“ - Szenische Lesung

im Alten Rathaus, Stadtplatz 1. Mit Musik von Autor

Eberhard Kreuzer. Eintritt frei! VA: Stadt Viechtach.

20 Uhr: New Age Trailer & Southern Funk Conspiracy

im Alten Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad

Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Samstag, 10. Oktober

KOLLNBURG

18 Uhr: Oktoberfest in der Riedbachhütte - Schreinermühlweg

2. VA: Probst Hugo.

RATTENBERG

8 – 11.30 Uhr: Rattenberger Bauernherbst mit

Obst- und Kürbisausstellung. Siehe „Aktuell im

Oktober“.

SCHWARZACH

Reit- und Springturnier auf der Reitanlage Schober,

Hinterdegenberg. VA: Reiterhof Schober (www.

reiterhof-schober.de). Siehe „Aktuell im Oktober“.

Aktuell im Oktober

Veranstaltungskalender

31


32Aktuell Veranstaltungskalender

im Oktober

VIECHTACH

Wildwoche … leckere Schmankerl mit Früchten

des Waldes im Blossersberger Keller, Blossersberger

Str. 2. Reservierung / VA: Blossersberger Keller

Gastronomie & Event GmbH, Tel. 09942 9489440.

6 – 14 Uhr: Flohmarkt an der Wendeplatte beim

Schulzentrum, Flurstraße. Infos: Alois Lippl, Tel.

0171 8911268, VA: Alois Lippl, Viechtach.

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

14 – 17 Uhr: Querbeet - Gitarrenworkshop im Alten

Rathaus, Stadtplatz 1. Workshop für Anfänger und

Wiedereinsteiger mit Gitarrenprofi und Querbeetautor

Harald Dobler. Mindestalter 10 Jahre. Infos

und Anm.: Tel. 09942 8091222. VA: Harald Dobler,

Viechtach.

20 Uhr: Konrad Kuechenmeister - Loop Live Entertainment

im Alten Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk,

Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Sonntag, 11. Oktober

SANKT ENGLMAR

Abschluss der Sankt Englmarer Genusswochen:

„Fest nach Ansage“ bitte informieren Sie sich

kurzfristig vor Ort bei der Tourist-Information Sankt

Englmar, Tel. 09965 840320.

11 – 12 Uhr: Konzert im Kurpark mit der Stadtkapelle

Viechtach. Sitzgelegenheiten sind vorhanden

– Eintritt frei.

SCHWARZACH

Reit- und Springturnier auf der Reitanlage Schober,

Hinterdegenberg. VA: Reiterhof Schober

(www.reiterhof-schober.de). Siehe „Aktuell im

Oktober“.

VIECHTACH

Wildwoche … leckere Schmankerl mit Früchten

des Waldes im Blossersberger Keller, Blossersberger

Str. 2. Reservierung / VA: Blossersberger

Keller Gastronomie & Event GmbH, Tel. 09942

9489440.

9 Uhr: Herbstwanderung „Am Lusen - über die

blaue Säule“ TP: TÜV Parkplatz, Karl-Gareis-

Straße 1. Abfahrt mit Privat-PKW. Info: Tel. 09942

3718. VA: Bayer. Wald-Verein Sektion Blossersberg.

10 Uhr: Wanderung von Finsterau zum Siebensteinkopf

(1268 m) TP: TÜV Parkplatz, Karl-

Gareis-Straße 1.Schwierigkeitsgrad: mittel;

Aufstieg: 2 Std. Infos/Anm.: Karl Reitmeier, Tel.

09942 5623. VA: Bayer. Wald-Verein Sektion

Viechtach e. V.

Montag, 12. Oktober

KOLLNBURG

15 Uhr: Romantisches Burgdorf Kollnburg - ein

interessanter Spaziergang mit Burgbesichtigung

Dauer ca. 1,5 Std. Anm. erforderlich bis Montag,

12 Uhr - Tel. 09942 1661 oder 09942 941214 VA:

Urlaubsregion Viechtacher Land. Siehe „Aktuell

September“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Geführte Mountainbiketour „Hügeltour“.

Nähere Infos siehe 7. September.

10.30 Uhr: „Auf den Spuren des seligen Engelmar“

- Spaziergang durch Sankt Englmar– mit Besichtigung

der historischen Stätten. Weitere Infos siehe

7. September.

Dienstag, 13. Oktober

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Lauftreff. TP: Parkplatz Mittelschule

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche

und „Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr.

1. TP: Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm.

bis 12 Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661,

kostenlos! VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle

Viechtach.

Mittwoch, 14. Oktober

NEUKIRCHEN

19 Uhr: Vortrag „Beckenboden und Inkontinenz“,

Referent: Prof. Dr. Burger, Leiter Urologie am Klinikum

St. Josef, Pfarrheim Neukirchen, VA: Kath.

Frauenbund Neukirchen.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wildes Waldgebirge“

– Interessantes von und in der Natur kennenlernen.

Auch für Familien gut geeignet. Dauer

ca. 3 Std. Anm. bis 10 Uhr in der Tourist-Information,

Tel. 09965 840320. TP beim Parkplatz Kletterwald

am Hirschensteinweg. Mindestteilnehmer: 5

Pers. Weitere Infos siehe 2. September.

SCHWARZACH

18 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“

VIECHTACH

7 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

9.10 Uhr: Geführte Wanderung: Kronberg – Pirka

– Regenweg Rucksackverpfl., Gehzeit: ca. 4,5 Std.,

TP: Bierfeldparkplatz P 1, Infos/Anm.: Tourist-Info,

Tel. 09942 1661.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

6 €, Anmeldung erforderlich unter Tel. 09942 5623

oder 0173 8706512. Bitte Mund- und Nasenschutz

mitbringen. VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag, 15. Oktober

SANKT ENGLMAR

17. Mountainbike-Jugendcamp vom 15.-18.10. –

Talentschmiede für die Nachwuchs-Mountainbiker

mit Training, Unterricht und Technik. Anleitung und

Tipps durch Profi-Biker, darunter Deutsche Meister,

Europameister und Medaillengewinner bei

Olympiaden und Weltmeisterschaften. Infos: Tourist-Information

Sankt Englmar, Tel. 09965 840320

und/oder unter www.sportivo-sankt-englmar.de.

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Geführte Wanderung

(8 versch. Touren im wöchentl. Wechsel) auf

einem der schönsten Wanderwege Deutschlands.

Anmeldung zwingend bei der Tourist-Information

erforderlich. TP: Tourist-Info. Weitere Infos siehe

3. September.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Mountainbike – Treff. TP: Marktplatz

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und St.

Aktuell im Oktober

FREIZEITSPASS

33


34Aktuell Veranstaltungskalender

im Oktober

Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661 .

19.30 Uhr: Couplet AG - Das „Best of“ - Das Krachertste

aus 100 Jahren Couplet-AG in der Stadthalle

Viechtach, Friedhofstraße 11. Einlass: 18.45

Uhr. KVV: Tourist-Info, Tel. 09942 1661. VA: Agentur

Showtime, Bogen.

19.30 Uhr: 42. Mundartabend im Hotel Schmaus,

Stadtplatz 5. Infos: Sören Eller, Tel. 09942 442. VA:

Bayer. Wald-Verein Sektion Viechtach e. V.

20 Uhr: Sabrina Francis & Band - West Indie Soul

Altes Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Freitag, 16. Oktober

KOLLNBURG

20 Uhr: Preisgrasoberln Kartenspielturnier in

Münchshöfen, Gasthaus „Wurzelsepp“. VA: FF Rechertsried.

SANKT ENGLMAR

17. Mountainbike-Jugendcamp noch bis 18.10. –

Infos siehe 15. Oktober.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

VIECHTACH

12 Uhr: Outdoor & More: Wildnis-Training AD-

VANCED für Erwachsene - Leben und Überleben

in und mit der Natur im Natur-Camp Schnitzmühle,

Schnitzmühle 1. Für Fortgeschrittene! Infos/Anm.:

Götz Esser, Tel. 0177 4556611, natur-camps.de, VA:

Natur Camps.

15 Uhr: Waldbaden - Entspannen im Wald - Lauschen,

riechen, atmen und fühlen Sie den Wald: Im

Naturschutzgebiet Großer Pfahl. An- und Rückfahrt

mit dem Stadtbus. Dauer: ca. 3 Std. Bitte Sitzunterlage

mitbringen! TP/Infos/Anm.: Tourist-Info,

Stadtplatz 1, Tel. 09942 1661. VA: Urlaubsregion

Viechtacher Land.

Samstag, 17. Oktober

HAIBACH/ELISABETHSZELL

17 Uhr: Wattturnier in der Alten Turnhalle, VA: KLJB

Haibach.

KOLLNBURG

20 Uhr: Preisschafkopfen Kartenspielturnier in

Münchshöfen Gasthaus „Wurzelsepp“. VA: FF Rechertsried.

RATTENBERG

14 Uhr: Oktoberfest-Schießen des Schützenvereins

Waldeslust Wies für die gesamte Bevölkerung.

SANKT ENGLMAR

17. Mountainbike-Jugendcamp noch bis 18.10. –

Infos siehe 15. Oktober.

SCHWARZACH

10 Uhr: Mofa-Cross-Rennen auf der Reitanlage

Schober am Hinterdegenberg; VA: Reiterhof Schober

(www.reiterhof-schober.de). Siehe „Aktuell im Oktober“.

VIECHTACH

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

Sonntag, 18. Oktober

NEUKIRCHEN

13 Uhr: Kindgerechtes Reiten im Ponyclub. Siehe

„Aktuell im September“.

SANKT ENGLMAR

17. Mountainbike-Jugendcamp (heute letzter Tag)

– Infos siehe 15. Oktober.

VIECHTACH

7 – 17 Uhr: Kalter Markt (Warenmarkt) am Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

8.15 – 18 Uhr: Alte Wirtshäuser, untergegangene

Dörfer und Schleuserwege an der bayerisch-böhmischen

Grenze. TP: TÜV Parkplatz, Karl-Gareis-Straße 1.

Infos/Anm. bis 2.10.: Anneliese Peter, Tel. 09942

8534. VA: Gartenbauverein Viechtach.

12 – 17 Uhr: Verkaufsoffener Sonntag am Stadtplatz.

VA: Werbegemeinschaft Viechtach.

19 Uhr: Klavierkonzert mit Luis Berra im Alten Rathaus,

Stadtplatz 1. Eintritt frei! VA: Stadt Viechtach.

Siehe „Aktuell im Oktober“.

Montag, 19. Oktober

KOLLNBURG

15 Uhr: Romantisches Burgdorf Kollnburg - ein

interessanter Spaziergang mit Burgbesichtigung

Anm. erforderlich bis Montag, 12 Uhr - Tel. 09942

1661 oder 09942 941214 VA: Urlaubsregion Viechtacher

Land. Siehe „Aktuell September“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Geführte Mountainbiketour „Hügeltour“.

Nähere Infos siehe 7. September.

10.30 Uhr: „Auf den Spuren des seligen Engelmar“

- Spaziergang durch Sankt Englmar– mit Besichtigung

der historischen Stätten. Weitere Infos siehe

7. September.

Dienstag, 20. Oktober

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Lauftreff. TP: Parkplatz Mittelschule

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche und

„Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr. 1. TP:

Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm. bis 12

Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661, kostenlos!

VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle Viechtach.

Mittwoch, 21. Oktober

KOLLNBURG

10 Uhr: Geführte Wanderung Panoramawanderung

Aitnachtal: Kollnburg-Aumühle-Pfahl-

Viechtach-Kollnburg Gehzeit: ca. 4,5 Std., Schwierigkeitsgrad:

mittel, Rucksackverpflegung Infos/

Wandern am Goldsteig

Neunußberg & Pröller (1.048 m)

Anm.: Tourist-Infos Viechtacher Land, Tel. 09942

941214 oder Tel. 09942 1661. VA: Urlaubsregion

Viechtacher Land.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wildes Waldgebirge“

– Interessantes von und in der Natur kennenlernen.

Auch für Familien gut geeignet. Dauer

ca. 3 Std. Anm. bis 10 Uhr in der Tourist-Information,

Tel. 09965 840320. TP beim Parkplatz Kletterwald

am Hirschensteinweg. Mindestteilnehmer:

5 Pers. Weitere Infos siehe 2. September.

SCHWARZACH

18 Uhr: Mountainbike – Treff. TP: Marktplatz

Schwarzach; VA: Skiclub Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

Viechtach – Kollnburg – Pröller:

Goldsteig-Südverbindung

(11,3 km)

Sehenswertes: Antonikapelle,

Kreuzigungsgruppe am Kleinen

Pfahl, Burgruine Kollnburg,

Motorrad- und Raritätensammlung

Kollnburg, meditativer

Bibelgarten.

Viechtach – Neunußberg –

Arnbuck – Eck: Goldsteig-

Nordverbindung (20,3 km)

Sehenswertes: wunderbare

Aussichtspunkte auf der Strecke,

Burgruine Neunußberg,

Glasdorf Weinfurtner in Arnbruck

Infos/ kostenlose Wanderkarten: Tourist-Information Viechtach • Tel. 09942/1661 • tourist-info@viechtach.de •

www.viechtacher-land.de

Aktuell im Oktober

FREIZEITSPASS

35


Aktuell im Oktober

Veranstaltungskalender

36

6 €, Anm. erforderlich, Tel. 09942 5623 oder 0173

8706512. Bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen.

VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag, 22. Oktober

SANKT ENGLMAR

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Geführte Wanderung

(8 versch. Touren im wöchentl. Wechsel)

auf einem der schönsten Wanderwege Deutschlands.

Anm. zwingend bei der Tourist-Information

erforderlich. TP: Tourist-Info. Weitere Infos siehe

3. September.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

SCHWARZACH

19 Uhr: Mountainbike – Treff; TP: Marktplatz

Schwarzach. VA: Skiclub Schwarzach.

19 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus

und St. Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz

1, Tel. 09942 1661.

Freitag, 23. Oktober

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

17 Uhr: Englmarer Hüttenwanderung – ein Goldsteig-Ge(h)nuss

in 4 Gängen. Kosten incl. Führung

und Vier-Gänge-Menü: 48 €. Anm.: Tourist-Info.

TP: Gasthaus am Predigtstuhl. Siehe „Aktuell im

September“.

VIECHTACH

19 Uhr: Der halbwilde Wald: 50 Jahre Nationalpark

Bayerischer Wald - 50 Jahre und viel mehr im Katholischen

Pfarrsaal, Mönchshofstraße 1. Eintritt

frei. VA: Stadt Viechtach & KEB Regen e.V.

20 Uhr: Wooden Peak - Indie Electronica im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Samstag, 24. Oktober

RATTENBERG

8 – 11 Uhr: Bauernmarkt am Dorfplatz.

SCHWARZACH

9 Uhr: Altkleidersammlung am Altkleidercontainer

im Pfarrhof. VA: Kolping Schwarzach.

VIECHTACH

18 Uhr: Sing mit - die große Schlager-Kult-Party

mit Nicki & den Stimmen der Berge in der Stadthalle,

Friedhofstraße 11. KVV: Tourist-Info Viechtach,

Tel. 09942 1661. VA: Derks Entertainment &

Management, Neustadt.

20 Uhr: Paula & Karol - Polish Pop im Alten Spital,

Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Sonntag, 25. Oktober

KOLLNBURG

10 Uhr: 3. Almabtrieb am Berggasthof Hochpröller.

Mit boarischer Musi, Almgulasch und Grill

Spezialität vom Chefkoch Alfred, frische selbst

gemachte Zimtnull und Kücherl und mit de Englmarer

Goaslschneuzer. VA: Berggasthof Hochpröller.

14 Uhr: Bezirksjugendtag Singen-Tanzen-Theater

die Kinder- und Jugendgruppen vom Bayerischen

Waldgau des Bereichs Straubing und der Volkstrachtenverein

Kollnburg. TP: Burggasthof Hauptmann.

VA: Heimat- und Volkstrachtenverein Kollnburg.

VIECHTACH

10 Uhr: Hochzeitsmesse im Blossersberger Keller,

Blossersberger Straße 2.

VA: Blossersberger Keller Gastronomie & Event

GmbH.

10 Uhr: Steinkirchner Herbstkonzert TP: TÜV Parkplatz,

Karl-Gareis-Straße 1.

Kulturfahrt bei Ortenburg. Schwierigkeitsgrad:

leicht. Infos/Anm.: Ermelinde Illing, Tel. 09942

809783, Elisabeth Grotz, Tel. 09942 442, VA: Bayer.

Wald-Verein Sektion Viechtach e. V.

Montag, 26. Oktober

KOLLNBURG

15 Uhr: Romantisches Burgdorf Kollnburg - ein

interessanter Spaziergang mit Burgbesichtigung.

Dauer ca. 1,5 Std. Anm. erforderlich bis Montag,

12 Uhr - Tel. 09942 1661 oder 09942 941214 VA:

Urlaubsregion Viechtacher Land. Siehe „Aktuell

September“.

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

10 Uhr: Geführte Mountainbiketour „Hügeltour“.

Nähere Infos siehe 7. September.

10.30 Uhr: „Auf den Spuren des seligen Engelmar“

- Spaziergang durch Sankt Englmar– mit Besichtigung

der historischen Stätten. Weitere Infos siehe

7. September.

Dienstag, 27. Oktober

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

VIECHTACH

15 Uhr: Rundgang durch das Naturschutzgebiet

„Großer Pfahl“. Wissenswertes und Interessantes

über Tier- und Pflanzenwelt, Pfahlsteinbrüche und

„Pfahlgeschichte(n)“ bei Bayerns Geotop Nr. 1. TP:

Parkplatz „Großer Pfahl“ an der B 85, Anm. bis 12

Uhr in der Tourist-Info, Tel. 09942 1661, kostenlos!

VA: Umweltstation/Pfahl-Infostelle Viechtach.

Mittwoch, 28. Oktober

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

14 Uhr: Exkursion: Naturlehrpfad „Wildes Waldgebirge“

– Interessantes von und in der Natur kennenlernen.

Auch für Familien gut geeignet. Dauer

ca. 3 Std. Anm. bis 10 Uhr in der Tourist-Information,

Tel. 09965 840320. TP beim Parkplatz Kletterwald

am Hirschensteinweg. Mindestteilnehmer: 5

Pers. Weitere Infos siehe 2. September.

SCHWARZACH

16 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

10 Uhr: Geführte Wanderung: Antoni-Hammer-Distelberg-Mieslhäusl-Schwaben-Viechtach.

Rucksackverpfl.,

Gehzeit: ca. 4 Std., TP: Bierfeldparkplatz

P 1, Infos/Anm. Tourist-Info, Tel. 09942 1661.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

6 €, Anm. erforderlich unter Tel. 09942 5623 oder

0173 8706512. Bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen.

VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag, 29. Oktober

SANKT ENGLMAR

9.30 Uhr: Goldsteig-Wanderung. Geführte Wanderung

(8 versch. Touren im wöchentl. Wechsel) auf

einem der schönsten Wanderwege Deutschlands.

Anmeldung zwingend bei der Tourist-Information

erforderlich. TP: Tourist-Info. Weitere Infos siehe

3. September.

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

VIECHTACH

16 Uhr: Viechtach entdecken - Führung mit Besichtigung

der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und St.

Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

Freitag, 30. Oktober

SANKT ENGLMAR

10 Uhr: Nordic Walking Schnupper- und Fortgeschrittenenkurs.

Anm. bei Sport Bugl, Tel. 09965

282. Weitere Infos siehe 1. September.

VIECHTACH

19.30 Uhr: Konzert mit dem Romy Börner Quartett

in der Stadthalle, Friedhofstraße 11.Chansons,

Musical- und Kinomelodien (a-capella).

KVV: Tourist-Info, Tel. 09942 1661. VA: Konzertfreunde

Viechtach und Stadt Viechtach. Siehe

„Aktuell im Oktober“.

Samstag, 31. Oktober

HAIBACH/ELISABETHSZELL

20 Uhr: Schafkopfturnier im Gasthaus Oberer Wirt.

VA: ASV Elisabethszell.

NEUKIRCHEN

9 Uhr: Frauenfrühstück, Pfarrheim Neukirchen, VA:

Kath. Frauenbund Neukirchen.

SANKT ENGLMAR

20 Uhr: 42. Traditionelles Preisgrasoberln im

Waldcafe Glashütt. Einsatz pro Teilnehmer: 8 €.

Es gibt wieder immer tolle Preise zu gewinnen. Der

Hauptpreis ist ein Gutschein im Wert von 80 €. VA:

Stopselclub Sankt Englmar.

VIECHTACH

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

Aktuell im Oktober

Veranstaltungskalender

37


38Aktuell Veranstaltungskalender

im November

NEURANDSBERGER

KLEINKUNSTBÜHNE –

KULTUR AM BERG –

KABARETT VOM

FEINSTEN

Seit 2001 holen wir für Sie

das Beste aus den Bereichen

Kabarett und Musik

nach Neurandsberg in

unseren Saal. Jazz fühlt

sich bei uns ebenso wohl

wie traditionelle und neue

Volksmusik, Rock, Pop und Blues.

Veranstaltungen im November:

- Na Ciotogi – Bayrisch-Irish, Donnerstag,

5. November, Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Herbert und Schnipsi, Freitag, 6. November,

Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Comedydinner, Donnerstag, 12. November,

Beginn 19 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Blözinger, Freitag, 13. November,

Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Keller Steff – Soloprogramm, Samstag,

14. November, Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Drei Wünsche frei – das bierische Kleinkunstmusical,

Samsatg, 21. November, Beginn 20 Uhr,

Einlass 18.30 Uhr

- Christian Springer, Freitag, 27. November,

Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

- Luise Kinseher, Samstag, 28. November,

Beginn 20 Uhr, Einlass 18.30 Uhr

ERSTES „KIS – SPITZENBRETTL“

Am Freitag, den 6. November kommt um 19 Uhr

im Gasthaus Steininger in Hintersollach ein urbayerischer

Abend auf die Bühne. Mit zünftiger Musik,

frechem Gesang, altbewährten Sketchen und

Einlagen beschert

Ihnen

die Vorstandschaft

von KiS

mit ein paar

„Spezln“ einen

schönen

Abend. Fürs

leibliche Wohl

ist ebenfalls

gesorgt.

Mit dabei

sind u. a. „Oane wia koane“, Michaela Hollmayer-

Kroner, Alfons Doppelhmammer, Andreas Aichinger

u. v. m.

DAS SYMPHONIEORCHESTER AM SINGRÜN

GASTIERT IN VIECHTACH

Ein großes Symphonieorchester in einer kleinen

Bayerwaldstadt? Das geht nicht, sagen Sie!? Doch,

das geht sehr wohl: Freuen Sie sich auf das Orchester

am Singrün, das auf Einladung der Konzertfreunde

am Samstag, den 14. November um 19.30

Uhr in die Aula der Staatlichen Realschule Viechtach

kommt.

1986 von ehemaligen

Mitgliedern

des

Regensburger

Universitätsorchesters

gegründet,

hat sich das

Orchester

am Singrün

zu einem großen Symphonieorchester entwickelt.

Neben regelmäßigen Auftritten im Ostbayerischen

Raum führten Konzertreisen das Ensemble in die

Regensburger Partnerstädte Pilsen (2015) und

Brixen (2019). Die Mitglieder des demokratisch

organisierten Orchesters wählen die Stücke für

ihre jeweils drei Konzertprogramme innerhalb von

zwei Jahren selbst aus – das Spektrum reicht von

der Klassik über die Romantik bis zur Musik der

Gegenwart. Regelmäßig treten mit dem Orchester

am Singrün Solisten aus Regensburg und seiner

Umgebung auf. Im Herbst 2013 hat das Orchester

am Singrün den Kulturpreis des Bezirks Oberpfalz

zugesprochen bekommen. Seit September 2017

spielt es unter der musikalischen Leitung von Michael

Falk (2. Kapellmeister und Solorepetitor am

Theater Hof).

Information und Kartenvorverkauf: Tourist-Info

Viechtach, Tel. 09942 1661, www.viechtacher-land.de

MARTINIMARKT UND MARTINIRITT

Am Sonntag, 15. November findet der traditionelle

Martinimarkt auf dem Dorfplatz statt, soweit dies im

Rahmen der dann geltenden infektionsschutzrechtlichen

Vorgaben

möglich ist.. Zahlreiche

Fieranten

bieten hier wieder

ihre Waren an, der

KDFB übernimmt

den Kuchenverkauf

und auch der Stand

der Eltern wird wieder

zu finden sein.

Eine gelungene Ergänzung zum Martinimarkt ist

der Martiniritt des Menachtaler Pferdevereins.

Gegen 13 Uhr startet der Zug in Denkzell. Unter

Führung des „Hl. Martin“ wird nach Konzell-Haid

geritten. Hier begrüßt Bürgermeister Hans Kienberger

die Teilnehmer und der Herr Pfarrer nimmt die

Segnung der Tiere und Teilnehmer am Sportplatz

vor. Danach bewegt sich der Zug wieder zurück

nach Denkzell.

WEIHNACHTSMARKT AM WALDWIPFELWEG

LICHTERZAUBER ÜBER DEN WALDWIPFELN

„Allüberall auf den Tannenspitzen, sah ich goldene

Lichtlein blitzen“ - genau wie Knecht Ruprecht

werden die Besucher des WaldWipfelWegs von

einem Meer aus glitzernden Lichtern verzaubert.

Der rund 30 m hohe Weg durch die Baumkronen

in Maibrunn bei Sankt Englmar verwandelt sich in

der Winterzeit in ein „Winter-Wald-Wunder“. In den

vielen weihnachtlich geschmückten Buden entlang

des Natur-Erlebnis-Pfads findet Jedermann die passende

Geschenkund

Bastelidee fürs

Weihnachtsfest.

Dazu gibt‘s für alle

Genießer wärmenden

Glühwein und

viele feine, winterliche

und regionale

Gaumenfreuden.

Ab 20. November

sowie an den vier

Adventswochenenden ist ganz schön was geboten

über den Baumwipfeln: Eine Attraktion ist der Nikolaus,

der in seinem Sack eine Kleinigkeit für die

Kinder mitbringt. Außerdem gehören zum wechselnden

Programm ein Feuerjongleur mit Gaukler-

Kunststücken und einer rasanten Feuer-Show und

natürlich weihnachtliche Musik. Und im weihnacht-

lich geschmückten Haus am Kopf gibt’s natürlich

einen Christbaum, der auf dem Kopf steht! Öffnungszeiten:

Weihnachtsmarkt: 20. November bis

20. Dezember, an allen 4 Advents-Wochenenden

– jeweils freitags: 15 bis 20 Uhr und samstags/

sonntags: 12 bis 20 Uhr. Wintermarkt: 27. bis 30.

Dezember täglich von 12 – 18 Uhr.

AUF GEHT’S

ZUM ENGLMARER LICHTERMARKT

Am Samstag, 21. November findet der traditionelle

vorweihnachtliche Lichtermarkt auf dem Sankt

Englmarer Kirchplatz statt.

Um 16 Uhr wird der Lichtermarkt vom Bürgermeister

feierlich eröffnet. Anschließend startet der Verkauf

der vielen kleinen und großen Kostbarkeiten rund

um Advent und Weihnachten. Viele fleißige und

geschickte Hände haben Adventskränze gebunden,

Wintergestecke angefertigt und Weihnachtsdekorationen

liebevoll gebastelt. Zudem gibt´s die

allerbesten Weihnachtsplätzerl, gebacken von den

Mamas der Krabbel-, Kindergarten- und Schulkinder.

Wer während des Bummels über den Lichtermarkt

eine kleine Stärkung braucht, hat die Qual

der Wahl zwischen feinen Crêpes (süß oder pikant),

süßem Gebäck oder einer herzhaften Bratwurstsemmel.

Duftender, heißer

Punsch, der die Vorfreude

aufs Christkindl

weckt, darf natürlich

auch nicht fehlen.

Der Markt wird veranstaltet

von den Elternbeiräten

des Kindergartens

und der Schule sowie

der Mutter-Kind-Gruppe.

Die Reinerlöse kommen

den Kindern dieser Einrichtungen

zugute.

Aktuell im November

FREIZEITSPASS

39


40Aktuell Veranstaltungskalender

im November

Sonntag, 1. November

(Allerheiligen)

KONZELL

8.30 Uhr: Allerheiligen.

SANKT ENGLMAR

10.30 Uhr: Gottesdienst in der Pfarrkirche.

14 Uhr: Andacht mit Totengedenken in der Pfarrkirche

und anschl. Gräbersegnung am alten und

neuen Friedhof.

SCHWARZACH

10 Uhr: Festgottesdienst zu Allerheiligen in der

Pfarrkirche St. Martin; VA: Pfarrei Schwarzach.

14 Uhr: Andacht mit anschließender Gräbersegnung

in der Pfarrkirche St. Martin; VA: Pfarrei Schwarzach.

Montag, 2. November

KONZELL

9 Uhr: Allerseelen, Hl. Messe.

Mittwoch, 4. November

RATTENBERG

9 Uhr: Fahrt nach Bad Füssing Abfahrt am Feuerwehrhaus,

Anm. bei Meindl-Reisen; Tel. 09961

90066.

SCHWARZACH

16 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach. VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

15 Uhr: Historische Führung

durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

6 €, Anm. erforderlich unter

Tel. 09942 5623 oder

0173 8706512. Bitte Mundund

Nasenschutz mitbringen.

VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag,

5. November

SCHWARZACH

19 Uhr: SmoveyKurs im

Pfarrheim Schwarzach. Siehe

„Aktuell im September“.

VIECHTACH

16 Uhr: Viechtach entdecken

– Führung mit der Be-

Aktuelle

Hinweise

und Öffnungszeiten

für das Osserbad im

Zusammenhang mit der Corona-

Krise erhalten Sie hier:

www.osserbad.de oder

Tourist-Info Lam

Tel. 09943-777

sichtigung der Stadtpfarrkirche St. Augustinus und

St. Anna Kapelle. TP/Anm.: Tourist-Info, Stadtplatz 1,

Tel. 09942 1661.

20 Uhr: Holzig - Contemporary Jazz im Alten Spital,

Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Freitag, 6. November

PERASDORF

19 Uhr: Erstes „KiS – Spitzenbrettl“ im Gasthaus

Steininger, Hintersollach; VA: KiS – Kultur in

Schwarzach. Siehe „Aktuell im November“.

SCHWARZACH

16 Uhr: Blutspenden im Pfarrheim. VA: BRK Blutspendedienst.

19 Uhr: Erstes „KiS – Spitzenbrettl“ im Gasthaus

Steiniger, Hintersollach; VA: KiS – Kultur in

Schwarzach. Siehe „Aktuell im November“.

VIECHTACH

19.30 Uhr: Lesung mit Harald Grill im Alten Rathaus,

Stadtplatz 1. Eintritt frei! VA: lichtung verlag

& Stadt Viechtach.

20 Uhr: Gattamolesta - Gipys Balkan Gitan Punk

im Alten Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad

Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Samstag, 7. November

KOLLNBURG

18 Uhr: Musikantentreffen VA: Probst Hugo. TP:

Riedbachhütte - Schreinermühlweg 2, Kollnburg.

RATTENBERG

8 – 11 Uhr: Bauernmarkt am Dorfplatz.

SCHWARZACH

18.30 Uhr: Watterturnier im Gasthaus Edbauer; VA:

Stammtisch d`Goaßkepf.

VIECHTACH

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

10 – 18 Uhr: Antik- und Weihnachtsmarkt in der

Stadthalle, Friedhofstraße 11. Info: Alois Lippl,

Viechtach, Tel. 0171 8911268. VA: Alois Lippl,

Viechtach.

Sonntag, 8. November

NEUKIRCHEN

13 Uhr: Kindgerechtes Reiten im Ponyclub. Siehe

„Aktuell im September“.

VIECHTACH

10 – 18 Uhr: Antik- und Weihnachtsmarkt in der

Stadthalle, Friedhofstraße 11. Info: Alois Lippl, Viechtach,

Tel. 0171 8911268. VA: Alois Lippl, Viechtach.

13 Uhr: Exkursion ins Regental und zu den Köstern

Walderbach und Reichenbach. TP: TÜV Parkplatz,

Karl-Gareis-Straße 1.Schwierigkeitsgrad:

leicht. Infos/Anm.: Ermelinde Illing, Tel. 09942

809783 und Karl Reitmeier, Tel. 09942 5623. VA:

Bayer. Wald-Verein Sektion Viechtach e. V.

Mittwoch, 11. November

KOLLNBURG

19 Uhr: Proklamation Vorstellung des Kollnburger

Prinzenpaares. VA: Burgnarren Kollnburg. TP: Gasthaus

„Wurzelsepp“ Münchshöfen.

SCHWARZACH

16 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

19 Uhr: Patrozinium St. Martin in der Pfarrkirche

St. Martin; VA: Pfarrei Schwarzach.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

6 €, Anm. erforderlich unter Tel. 09942 5623 oder

0173 8706512. Bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen.

VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag, 12. November

VIECHTACH

18 Uhr: Kochkurs: Gesund kochen - Abwehrkräfte

stärken an der Mittelschule Viechtach, Flurstraße

24. Infos/Anm.: Anneliese Peter, Tel. 09942 8534,

VA: Gartenbauverein Viechtach.

Freitag, 13. November

NEUKIRCHEN

20 Uhr: Preisschafkopfturnier des SV Neukirchen-

Steinburg e. V., 1. Preis 150 €, 2. Preis 100 €,

3. Preis 50 € und viele schöne Sachpreise. Für alle

Schafkopffreunde aus nah und fern., Landgasthof

„Zum Hiebl-Wirt“.

ERLEBNISBÄDER

41


42Aktuell Veranstaltungskalender

im November

Samstag, 14. November

SCHWARZACH

20 Uhr: Grasoberl-Turnier im Schlosscafe Muggenthaler.

VA: Krieger- und Soldatenverein.

VIECHTACH

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

10 – 18 Uhr: Viechtacher Blockflöten-Chortag im

Katholischen Pfarrsaal, Mönchshofstraße. Infos/

Anm. Doris Kittelmann, Tel. 09945 9055555, VA:

Chorus Flautorum e.V.

19 Uhr: Geselliger Abend „Ruck ma zamm“ im Adventure

Camp Schnitzmühle, Schnitzmühle 1. Info:

Tel. 09942 3718. VA: Bayer. Wald-Verein Sektion

Blossersberg.

19.30 Uhr: Konzert mit dem Singrün-Orchester

in der Aula der Staatl. Realschule, Jahnstraße 38.

Symphonie-Orchester. Infos/KVV: Tourist-Info, Tel.

09942 1661. VA: Konzertfreunde Viechtach und

Stadt Viechtach. Siehe „Aktuell im November“.

Sonntag, 15. November

KONZELL

8 Uhr: Martinimarkt in Konzell mit Elternstandl und

Kuchenverkauf durch den KDFB. Siehe „Aktuell im

November“.

8.30 Uhr: Hl. Messe zum Patrozinium.

13 Uhr: Martiniritt mit Pferdesegnung.

VIECHTACH

9 – 17 Uhr: Künstler- und Hobbymarkt in der Stadthalle

Viechtach, Friedhofstraße 11.VA: Frau Wölfl,

Kollnburg.

Mittwoch, 18. November

SCHWARZACH

16 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach; VA: Skiclub

Schwarzach.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

6 €, Anm. erforderlich unter Tel. 09942 5623 oder

0173 8706512. Bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen.

VA: Karl Reitmeier.

Donnerstag, 19. November

SANKT ENGLMAR

20 Uhr: Kabarett im Gasthaus Bayerwald (Saal),

„Watschnbaam“ – bekannt trotz Funk und Fernse-

hen“. Einlass ab 18 Uhr. Karten im Vorverkauf unter

Tel. 09965 256 oder info@gasthaus-bayerwald.de.

Eintrittspreis: 15 €.

VIECHTACH

19.30 Uhr: Petzenhauser & Wählt: „Montag Ruhetag“

in der Stadthalle Viechtach, Friedhofstraße

11. KVV: Tourist-Info, Tel. 09942 1661, VA: Agentur

Showtime, Bogen.

20 Uhr: Weiherer - Liedermacher und Brutalpoet

im Alten Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad

Kötzting, www.facebook.com/Spitalgasse5.

Freitag, 20. November

SANKT ENGLMAR

15 – 20 Uhr: Großer Weihnachtsmarkt am WaldWipfelWeg.

Budenzauber über den Baumwipfeln. Winterstimmung

und Lichterzauber. Der WaldWipfelWeg mit

NaturErlebnisPfad und sein „Pfad der Optischen Phänomene“

verwandelt sich in ein Meer aus glitzernden

Lichtern. Stimmungsvoller und romantischer Budenzauber

mit kreativen, weihnachtlichen Geschenk- und

Bastelideen, wärmendem Glühwein, sowie leckeren,

winterlichen und regionalen Gaumenfreuden. Vielfältiges

Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

20 Uhr: Traditionelles Preisgrasoberln im Gasthaus

Bayerwald. VA: WSV Sankt Englmar / Fussballabteilung.

Einsatz pro Spieler: 7,50 €. Es gibt

schöne Sachpreise zu gewinnen.

Samstag, 21. November

KONZELL

13 Uhr: Adventbasar.

RATTENBERG

8 – 11 Uhr: Bauernmarkt am Dorfplatz.

SANKT ENGLMAR

12 – 20 Uhr: Großer Weihnachtsmarkt am WaldWipfelWeg.

Budenzauber über den Baumwipfeln. Winterstimmung

und Lichterzauber. Der WaldWipfelWeg mit

NaturErlebnisPfad und sein „Pfad der Optischen Phänomene“

verwandelt sich in ein Meer aus glitzernden

Lichtern. Stimmungsvoller und romantischer Budenzauber

mit kreativen, weihnachtlichen Geschenk- und

Bastelideen, wärmendem Glühwein, sowie leckeren,

winterlichen und regionalen Gaumenfreuden. Vielfältiges

Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

16 Uhr: Lichtermarkt auf dem Sankt Englmarer

Kirchplatz. – VA: Elternbeiräte des Kindergartens und

Schule /Mutter-Kind-Gruppe. Adventskränze, Wintergestecke

und liebevoll gebastelte Weihnachtsdeko

werden zum Verkauf angeboten und auch für das

leibliche Wohl ist gut gesorgt. Erlös zugunsten der

Einrichtungen. Siehe „Aktuell im November“.

VIECHTACH

7. Geburtstag mit Jahresessen im Blossersberger

Keller, Blossersberger Straße 2 mit Geburtstagsparty

in der Lounge. Reservierung: Tel. 09942

9489440. VA: Blossersberger Keller Gastronomie &

Event GmbH.

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

20 Uhr: Mac C & C Celtic Four - The Scottish-Irish

Night in der Stadthalle, Friedhofstraße 11. KVV:

Tourist-Info, Tel. 09942 1661. VA: Konzertagentur

Hirschl, Ortenburg.

20 Uhr: Shanti Powa - Reggae/Latin/Ska/

Dancehall/World im Alten Spital, Spitalgasse 5.

VA: Olli Zilk, Bad Kötzting, www.facebook.com/

Spitalgasse5.

Sonntag, 22. November

KOLLNBURG

9 Uhr: Adventsbasar. Verkauf von Adventskränzen,

Gestecken, Stollen und Plätzchen. Für das leibliche

Wohl wird Kartoffelsuppe, Wiener, Weißwürste und

Kaffee und Kuchen angeboten. Die Ministranten

bieten Punsch, Brezen, Butterbrezen und Käsebrezen

an. VA: Frauenbund Kirchaitnach.

Tiergarten Straubing

Am Tiergarten 3

94315 Straubing

Tel.: 09421/94472 222

NEUKIRCHEN

13 Uhr: Kindgerechtes Reiten im Ponyclub. Siehe

„Aktuell im September“.

SANKT ENGLMAR

12 – 20 Uhr: Großer Weihnachtsmarkt am WaldWipfelWeg.

Budenzauber über den Baumwipfeln. Winterstimmung

und Lichterzauber. Der WaldWipfelWeg mit

NaturErlebnisPfad und sein „Pfad der Optischen Phänomene“

verwandelt sich in ein Meer aus glitzernden

Lichtern. Stimmungsvoller und romantischer Budenzauber

mit kreativen, weihnachtlichen Geschenk- und

Bastelideen, wärmendem Glühwein, sowie leckeren,

winterlichen und regionalen Gaumenfreuden. Vielfältiges

Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

VIECHTACH

7. Geburtstag mit Jahresessen im Blossersberger

Keller, Blossersberger Straße 2 mit Geburtstagsparty

in der Lounge. Reservierung: Tel. 09942

9489440. VA: Blossersberger Keller Gastronomie &

Event GmbH.

16 Uhr: Christkönigskonzert in der Stadtpfarrkirche

St. Augustinus , Mönchshofstraße 1. Mit dem

Kirchenchor St. Augustinus Viechtach und dem

Philharmonischen Orchester Pilsen. Leitung: Daniela

Schneider. Programm: Robert Schumann:

Requiem op. 148. Eintritt frei! VA: KEB Regen, Kath.

Pfarramt & Stadt Viechtach.

Exotische und einheimische

Tiere in 200 Arten

Mit Abenteuerspielplatz

und Streichelzoo für kleine

Besucher!

Ganzjährig durchgehend geöffnet

Direkt an der B8

Kostenlose Parkplätze

Barrierefreie Wegeführung

Hunde an der Leine erlaubt

www.tiergarten-straubing.de

FREIZEITSPASS

43


20 Uhr: Linda Vogel - Harfe & Schlagzeug im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

„Grod raus“ - Bayer. Musikkabarett mit Geschichten

aus dem Leben. VA: Blossersberger Keller Gastronomie

& Event GmbH.

Mittwoch, 25. November

Samstag, 28. November

Aktuell im November

Veranstaltungskalender

44

SCHWARZACH

16 Uhr: Nordic – Walking – Treff für Jedermann.

TP: Parkplatz Mittelschule Schwarzach. VA: Skiclub

Schwarzach.

18 Uhr: SmoveyKurs im Pfarrheim Schwarzach.

Siehe „Aktuell im September“.

VIECHTACH

7 – 12 Uhr: Wochenmarkt am Viechtacher Stadtplatz.

VA: Stadt Viechtach.

15 Uhr: Historische Führung durch Viechtach. TP:

Tourist-Info, Stadtplatz 1, Dauer: ca. 2 Std., Gebühr:

6 €. Anm. erforderlich unter Tel. 09942 5623 oder

0173 8706512. Bitte Mund- und Nasenschutz mitbringen.

VA: Karl Reitmeier.

Freitag, 27. November

KOLLNBURG

18 Uhr: Allersdorfer Dorfweihnacht - Christkindlmarkt

9. Kleiner, aber feiner romantischer Weihnachtsmarkt

mit kulinarischen Köstlichkeiten und

weihnachtlichen Geschenkideen bei der Kirche

Allersdorf. VA: Ortsvereine Allersdorf-Kirchaitnach.

19 Uhr: Adventssingen 9. Allersdorfer Adventsingen

mit bekannten Musik- und Gesangsgruppen,

sowie besinnlichen Textbeiträgen. VA: Pfarreiengemeinschaft

Kollnburg-Kirchaitnach.

SANKT ENGLMAR

15 – 20 Uhr: Großer Weihnachtsmarkt am WaldWipfelWeg.

Budenzauber über den Baumwipfeln. Winterstimmung

und Lichterzauber. Der WaldWipfelWeg mit

NaturErlebnisPfad und sein „Pfad der Optischen Phänomene“

verwandelt sich in ein Meer aus glitzernden

Lichtern. Stimmungsvoller und romantischer Budenzauber

mit kreativen, weihnachtlichen Geschenk- und

Bastelideen, wärmendem Glühwein, sowie leckeren,

winterlichen und regionalen Gaumenfreuden. Vielfältiges

Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

SCHWARZACH

20 Uhr: Christbaumversteigerung im Schlosscafe

Muggenthaler; VA: SV Schwarzach.

VIECHTACH

17 – 21 Uhr: Caritativer Adventsmarkt - Christkindlmarkt

im Katholischen Pfarrsaal, Mönchshofstraße

1. Motto: „Licht und Leben für Menschen in Not“.

VA: Caritativer Arbeitskreis.

20 Uhr: De Stianghausratschn im Blossersberger

Keller, Blossersberger Straße 2.

SANKT ENGLMAR

12 – 20 Uhr: Großer Weihnachtsmarkt am WaldWipfelWeg.

Budenzauber über den Baumwipfeln. Winterstimmung

und Lichterzauber. Der WaldWipfelWeg mit

NaturErlebnisPfad und sein „Pfad der Optischen Phänomene“

verwandelt sich in ein Meer aus glitzernden

Lichtern. Stimmungsvoller und romantischer Budenzauber

mit kreativen, weihnachtlichen Geschenk- und

Bastelideen, wärmendem Glühwein, sowie leckeren,

winterlichen und regionalen Gaumenfreuden. Vielfältiges

Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

SCHWARZACH

18 Uhr: Vollmondwanderung zum Hirschenstein. TP:

Skiclubhütte Grandsberg. VA: Skiclub Schwarzach.

VIECHTACH

8 – 12 Uhr: Bauernmarkt im Hof des Gasthauses

Kreutzberg, Linprunstraße 21. VA: Bauernmarkt

Viechtach.

14 – 21 Uhr: Caritativer Adventsmarkt - Christkindlmarkt

im Katholischen Pfarrsaal, Mönchshofstraße

1. Motto: „Licht und Leben für Menschen in

Not“. VA: Caritativer Arbeitskreis.

20 Uhr: Organ Explosion - Funk Jazz Punk im Alten

Spital, Spitalgasse 5. VA: Olli Zilk, Bad Kötzting,

www.facebook.com/Spitalgasse5.

Sonntag, 29. November

NEUKIRCHEN

13 Uhr: Adventskaffee des Kath. Frauenbunds Neukirchen,

Der Kath. Frauenbund Neukirchen lädt ein zu

Kaffee, Kuchen und Plätzchen.,TP: Mehrzweckhalle.

SANKT ENGLMAR

12 – 20 Uhr: Großer Weihnachtsmarkt am WaldWipfelWeg.

Budenzauber über den Baumwipfeln. Winterstimmung

und Lichterzauber. Der WaldWipfelWeg mit

NaturErlebnisPfad und sein „Pfad der Optischen Phänomene“

verwandelt sich in ein Meer aus glitzernden

Lichtern. Stimmungsvoller und romantischer Budenzauber

mit kreativen, weihnachtlichen Geschenk- und

Bastelideen, wärmendem Glühwein, sowie leckeren,

winterlichen und regionalen Gaumenfreuden. Vielfältiges

Unterhaltungsprogramm für Groß und Klein.

VIECHTACH

14 – 19 Uhr: Caritativer Adventsmarkt - Christkindlmarkt

im Katholischen Pfarrsaal, Mönchshofstraße

1. Motto: „Licht und Leben für Menschen in

Not“. VA: Caritativer Arbeitskreis.

Veranstaltungskalender

45


Wissenswertes

Wissenswertes

46

Gastronomische Hinweise –Öffnungszeiten

Geöffnet

Geschlossen / Betriebsruhe

HAIBACH-ELISABETHSZELL

Cafe „Waldesruh“, Seign | 09965 842474 o. 1366

ab 14 Uhr, Sonn- / Feiertage ab 10 Uhr

Montag / Mittwoch

Hotel „Zum Singenden Wirt“, Elisabethszell | 09963 1057 o. 2990 8 – 24 Uhr

Gasthaus „Zum Kramer Wirt“, Elisabethszell | 09963 1052 11 – 22 Uhr, Sonntag ab 9 Uhr

Mittwoch / Donnerstag

Gasthaus „Oberer Wirt“, Elisabethszell | 09963 463 8 – 22 Uhr, Montag / Dienstag

Einkehr „Zur Hansl-Hüttn“, Riedelswald | 09963 290266 Freitag – Sonntag, 10.30 – 22 Uhr

Gasthof „Zur Schwalbe“, Haibach | 09963 527 8 – 22 Uhr, Mittwoch

Landhotel Weingarten, Weingarten | 09963 516 11 – 22 Uhr, November

Gasthaus Dirscherl, Haibach Maierhofen | 09963 756 11 – 22 Uhr, Montag

Terrassencafe mit Panoramablick Heitzer, Sa. – Mo., Di. – Fr.

Schuhchristleger 2, Elisabethszell I 09965 712

Berggasthof Kreuzhaus, Kreuzhaus | 0176 97920680 Di bis So 10.30 - 22 Uhr, Montag Ruhetag

KOLLNBURG

Hotel-Gasthof „Zum Bräu“, Viechtacher Str.6 I 09942 94850 Mo bis So 8 – 23 Uhr,

Warme Küche: Mo – Fr ab 17.30 – 20.30 Uhr,

Sa, So sowie Feiertage 11.30 bis 13.45 Uhr

und 17.30 bis 20.30 Uhr

Burggasthof Hauptmann, Burgstr. 11 I 09942 8686

Mo - Fr 16.30 – 23 Uhr (an Feiertagen

ganztägig geöffnet) Sa, So 11 – 23 Uhr

siehe www.burggasthof-kollnburg.de

Gasthaus „Zum Wurzlsepp“, Münchshöfen 10 I 09942 8761 Fr ab 18 Uhr (oder bei Anfrage Wandergruppe)

Mo-Do und Sa, So

Gasthaus Kilger, Rechertsried 13 I 09942 8712

Mi: 10 – 21 Uhr Fr-So: 10 – 18 Uhr

Mo, Di, Do

Berggasthof Hochpröller, Hochpröller 1 I 09965 471 Mo 18 – 22 Uhr (in den Ferien tägl. von 11

– 20 Uhr) Fr, Sa 11 – 24 Uhr So, 10 – 20 Uhr

Di, Mi, Do (oder auf Anfrage)

Betriebsruhe 9.11. – 26.11.

Gasthaus Tremml, Ayrhof 1 I 09942 8646

Mo, Mi – So 8 Uhr – 22 Uhr; Di 17 – 22 Uhr

Ab Oktober Mo + Di Ruhetag

Cocktail- und Pilsbar s´Chaos, Schulstr. 4

Do von 19 – 1 Uhr

Riedbachhütte, Schreinermühlweg 2 I 09942 3704

Fr. 18 – 24 Uhr Gruppenverpflegung auf

Anfrage

Achtung: Alle Angaben unter Vorbehalt!

Aufgrund der aktuellen Situation können die Öffnungszeiten abweichen.

Wissenswertes

KONZELL

Brauerei Gasthof Haid, Haid 1 | Tel. 09963 9435746 Montag bis Samstag ab 11 Uhr,

Sonntag ab 10 Uhr, Täglich ab 11 Uhr

warmes Essen außer Di Di

Parkhotel Reibener Hof, Reiben | 09963 94320

7 – 24 Uhr

Gasthof Streifenau, Streifenau | 09963 868

16 – 24 Uhr (Di.), 11 – 24 Uhr (Mi. – So.),

Montag

Zum Wirt, Denkzell | 09963 864

Mi - Sa 10 – 18 Uhr (Brotzeitkarte) Sonnund

Feiertage 10 – 22 Uhr (warme Küche

von 11 – 14 Uhr und 18 – 20 Uhr)

Mo, Di

Cafe/Bäckerei Wurm, Haid 2 | 09963 9435897

Mo-Fr. 6 – 17 Uhr, Sa 6 – 13 Uhr, So 8 – 16 Uhr

NEUKIRCHEN

EDELWIES FamilienFreizeit www.erlebnis-edelwies.com

Diessenbach 1 | 09961 6105

täglich geöffnet bis 6.9.2020 von 10 bis

19 Uhr, ab 7.9.2020 bis 8.11.2020 nur

an den Wochenenden geöffnet - Freitag,

Samstag, Sonntag von 10 bis 18 Uhr

ab 9.11.2020 geschlossen

Gasthof Auerhof | 09961 1532 Di – Sa ab 16 Uhr, So, Mo

Gasthof-Reiterhof Schober | 09961 385

11 – 24 Uhr (in den Ferienzeiten)

Landgasthof „Zum Hiebl-Wirt“, Haggn | 09961 910243 8 – 23 Uhr, Di, Mi

Freizeitspaß pur erleben

TOP

ATTRAKTION

Sommer-Tubingbahn

Faszinierend die Welt unter Tage

HISTORISCHES

Die Bergwerksführungen finden bei jeder Witterung statt

und sind auch mit Kinderwagen und Rollstuhl möglich.

Eine warme Jacke wird empfohlen!

FREIZEITSPASS

47


Wissenswertes

Gasthaus Steinburger Hof, Steinburg | 09961 942030

Tagescafe Hotel Bayerwaldresidenz | 09961 942940

Wirtshaus „Die Ewigkeit“, Inderbogen 4 I 09961 9438383

RATTENBERG

Posthotel Rattenberg | 09963 9500

10 – 24 Uhr

10 – 18 Uhr, ab 18.30 Uhr Abendessen à la carte

Do. bis Sa. 18 – 23 Uhr, So. u. Feiertage

11 – 23 Uhr, Ab Mitte Oktober: So. 11 – 15

Uhr, Mo – Mi

8 – 22 Uhr

Gasthof Bucher, Oberbocksberg | 09965 354 10 – 21 Uhr, Mo und Di (Außer an

Feiertagen).

Wirtshaus Neurandsberg, Neurandsberg | 09963 1027 Mi – So durchgehend geöffnet Mo, Di

Hotel Dilger Johann, Engelsdorf | 09963 1732 od. 09963 94060 durchgehend geöffnet

Gasthof / Hotel Dilger Hubert, Maierhof | 09963 94150

Montag ab 17 Uhr,

Dienstag bis Sonntag von 8 – 22 Uhr

Gasthof Michl, Kriseszell | 09963 851 Do ab 20 Uhr Fr bis Mi

Cafe Gasthaus Perlbach, Unterholzen | 09963 701

Gasthof „Wies-Wirt“ | Tel. (0 99 63) 2 90 65 87

Franz Wartner Wies 18, www.wieswirt.de

Mo ab 15 Uhr geöffnet, sonst 10 – 21 Uhr,

Mittwoch

Öffnungszeiten auf Anfrage

Ristorante –Pizzeria – Da Gino, Di.-So. 17.30 bis 23 Uhr, Do. und So. 11

bis 13:30 Uhr

Montag

Landgasthof Anleitner | 09963 94200 Mo bis Sa von 7.30 - 10 Uhr und von 17 –

22 Uhr, So von 8 – 15 und von 17 – 21 Uhr

Wissenswertes

Restaurants Predigtstuhl Resort | 09965 981 American Diner-Halifax: 14 – 22 Uhr, Mo

Gasthof-Cafe „Buglhof, Glashütt | 09965 288

8 – 21 Uhr

Wirtshaus „Zum Waldcafé“, Glashütt | 09965 1022

Mo – Mi 11 – 18 Uhr, Küche 11.30 – 17.30 Uhr,

Sa + So 11 – 20 Uhr, Küche 11.30 – 19.30 Uhr

Do + Fr

Gaststätte „Zum Kramerwirt“, Grün | 09965 591

Mi – So 11.30 - 19.30 Uhr (durchgehend

warme Küche), Mo + Di

Gasthof „Reiner“, Grün | 09965 596

8 Uhr bis abends

Restaurant Berghotel Maibrunn | 09965 8500

7 – 24 Uhr

Waldwipfelweg Maibrunn | 09965 80087

September 9 – 19 Uhr, Oktober 9 – 17 Uhr,

November 9 – 16 Uhr (letzter Einlass eine

Stunde vor Ende der Öffnungszeiten)

Prellerhaus Wanderereinkehr | 09965 597

Fr, Sa, So und Feiertag 11 – 18 Uhr

Berggasthof Hinterwies | 09965 408 Di – So: 9 – 18 Uhr, Mo

Restaurant Hotel Schmelmerhof, Rettenbach | 09965 1890 7.30 – 21.30 Uhr

Bergsaal Markbuchen | 0151 43268440

nur auf telefonische Anfrage geöffnet

Saisonbetriebe:

Pavillon + Kiosk am Rodellift-Kurpark | 0151 53859827 bei Rodelbetrieb ab 11 Uhr (Dez.-März)

Kiosk am Badeweiher, Kurpark | 0151 53859827

bei Badebetrieb täglich von 11 – 19 Uhr

Sommerrodelbahn, Grün | 09965 1203

April bis voraussichtlich 8.11.20 9 – 18 Uhr

Wissenswertes

48

SANKT ENGLMAR

Gasthof Bayerwald | 09965 256

Mo, Di, Mi + Fr ab 17 Uhr / So. ganztags

Do. + Sa.

Konditorei Dorfcafe „Edenhofer“ | 09965 1303 Mo – Fr. 6 – 12 Uhr, 13.30 – 18 Uhr /

Sa. 6 – 16 Uhr / So. 7.30 – 17 Uhr (im November

geänderte Öffnungszeiten, bitte

kurzfristig erfragen)

Tagescafé Greindl | 09965 262 Mo – Fr 13.30 – 17.30 Uhr / Sa + So 11 – 17

Eisdiele Marcooli | 09965 8424717 Di – So 11 – 19 Uhr, Montag

Wirtshaus zum Kirchawirt | 09965 810810

Uhr,

Di

Mo, Mi - So 11 – 21 Uhr / Di 11 – 20 Uhr

Wirtshaus „Alte Mühle“, Kurpark | 09965 9113 11.30 – 18 Uhr, Mi + Do

„Schroll Bräu“ | 09965 8010191 10 – 22 Uhr, Mo + Di

Restaurant Pension „Sonnenhügel“ | 09965 290

Pizzeria San Angelo | 09965 842325

Restaurant Angerhof | 09965 1860

Gasthaus am Predigtstuhl | 09965 1030

Mo + Mi + Do ab 17 Uhr / Fr. - So ab 11 Uhr

Di

11.30 – 14 Uhr u. 17.30 – 22 Uhr,

Mo (feiertags geöffnet)

8 – 1 Uhr

Mo - Fr 12 – 1 Uhr / Sa + So 11 – 1 Uhr

Mi (außer Hauptsaison)

FREIZEITSPASS

49


Wissenswertes

Wissenswertes

50

SCHWARZACH-PERASDORF

Gasthaus Barwig, Perasdorf | 09962 4039725

Erholungs- und Tagungshaus

Kloster der Barmherzigen Brüder, Perasdorf | 09965 1870

nur Sonntag vormittags geöffnet, keine Küche

Nur nach tel. Vereinbarung

Gasthaus-Weinstube Jakob, Perasdorf | 09965 80014 Mo, Di. bis Sa. ab 18 Uhr; Sonntag 12 –

Gasthaus Steininger, Perasdorf | 0171 4401123

Riedhof-Stüberl Fam. Baier, Schwarzach | 09962 1775

18 Uhr

Fr. ab 18 Uhr oder nach tel. Vereinbarung

Sonn- und Feiertage ab 11 Uhr oder nach

tel. Vereinbarung

Schloss-Café Muggenthaler, Schwarzach | 09962 435 Ab 10 Uhr, Montag + Samstag

Hotel Schwarzacher Hof, Schwarzach | 09962 20010 17:30 – 21 Uhr, Sonn- und Feiertage

Restaurant-Bar Visavis, Schwarzach | 09962 2278 Ab 18 Uhr, Montag, Dienstag

Grandsberger Hof, Schwarzach | 09962 2000470

Pizzeria Grand Italia, Schwarzach | 09962 2000713

Nur nach tel. Vereinbarung

11 – 14 Uhr und 17:30 – 22:30 Uhr

Montag

Berggasthof Menauer, Schwarzach | 09962 632 9 – 20 Uhr, Dienstag

Gasthaus Edbauer, Schwarzach | 09962 203121

Hof-Cafe Stahl, Allersdorf | 09962 1373

Lovely Pizza, Schwarzach | 09962 2000441

Bräuhaus Schwarzach, Schwarzach | 09962 744 oder 90000

VIECHTACH

Restaurant & Bar EMMA, Stadtplatz 13 I 09942 9485850

Landhotel Miethaner, Höllenstein 13 I 09941 9530

Montag - Freitag ab 16 Uhr Samstag ab

15 Uhr, Sonntag

Freitag ab 19 Uhr und Sonntag ab 13 Uhr

oder nach tel. Vereinbarung

Dienstag bis Freitag 11 – 13:30 Uhr und

17 – 22:30 Uhr, Samstag 16 – 23 Uhr,

Sonntag 12 – 22 Uhr,

Montag

nur nach tel. Vereinbarung

Mo. – Fr. 10 – 22 Uhr, Sa. 14 – 22 Uhr,

So

Mo. – Sa. täglich ab 14 Uhr, So./Feiertage

ab 11.30 Uhr

Café Venus, Bäckergasse 3 I 09942 801638 Fr. – So. täglich 9 – 17 Uhr, Mo. – Do.

Rathauscafé Extra, Stadtplatz 1 I 09942 8091616

Adventure Camp Schnitzmühle, Schnitzmühle 1 I 09942 94810

Venus-2Go: Fr. + Sa. + So. 9 – 15 Uhr

(Bitte informieren Sie sich diesbezüglich

telefonisch oder unter: www.cafe-venus.

de/2go)

Mo. – So. 9 – 23 Uhr

Mo. – So. 7 – 24 Uhr

Pepino´s Pizza – Lounge, Schwarzholzstr. 13 I 09942 904720 Di. – So. 17 – 21 Uhr, Mo

Restaurant Schützenhaus, Schießstattweg 2 I 09942 8471 Di., Do., Fr. und Sa. 10 – 14 Uhr und 17 –

23 Uhr, Mi. 10 – 23 Uhr, So. 9 – 20 Uhr,

Cafe´GLEIS E1NS Viechtach, Bahnhofsplatz 3 I 09942 9057660 Mo, Di, Mi, Fr. 9 – 17 Uhr, Sa + So 14 – 17

Mo

Uhr,

Do

Besuchen und entdecken Sie

das neuerbaute Arberseehaus am Großen Arbersee

Tretbootfahren ➠ Seerundwanderweg ➠ Bayerische Schmankerlküche

Nur 3 km weiter…

ERLEBEN SIE

DEN KÖNIG

DES BAYERISCHEN

WALDES

M I T D E R B E R G B A H N – Z U F U S S – B A R R I E R E F R E I

Wissenswertes

51


Wissenswertes

Wissenswertes von A – Z

ÄRZTETAFEL

ALLGEMEINARZT

Dr. Aubele & Dr. Greiml, Konzell Tel. 09963 845

Dr. Bernd Moser, Neukirchen Tel. 09961 6840 oder 0171 6567491

Mo. – Fr. 8 – 11 Uhr, Mo. / Di. / Do. 17 – 19 Uhr,

Freitag 16 – 18 Uhr

Dr. Stephan Sterr, Rattenberg

Tel. 09963 2121, tägl. 8 – 11.30 Uhr,

Di. 16 – 18 Uhr, Fr. 16 – 17.30 Uhr

Fachärztin für Allgemeinmedizin Frau Jana Löprich, Schwarzach Tel. 09962 94200

Facharzt für Allgemeinmedizin Herr Rixner, Schwarzach Tel. 09962 910190

René Jones, Sankt Englmar Tel. 09965 577

Mo.-Di., Do. 8-12 Uhr und 15-18 Uhr

Mi., Fr. 8-12 Uhr, Sa. nach Vereinbarung

Dr. med. Andrea und Dr. med. Alfons Kasparbauer, Viechtach, Tel. 09942 467

Dr. Christina Gruber und Thomas Tegelhütter, Viechtach Tel. 09942 94220

Dr. med. Raimund Hein, Viechtach Tel. 09942 5533

Dr. med. Oliver Wermke, Viechtach, Tel. 09942 1771

Dr. Monika Rauscher-Fischl, Viechtach Tel. 09942 2476

Dr. med. Matthias Schmid, Viechtach, Tel. 09942 94550

Ärztlicher Notfalldienst Tel. 112

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

Tel. 116 117 (Kostenlos)

AUGENARZT

Augenarztpraxis Dr. Peter Gyimothy, Viechtach Tel. 09942 9494123

Augenarztpraxis Dr. med. Werner Heid, Viechtach Tel. 09942 3130

UROLOGIE

Urologische Gemeinschaftspraxis Dres. Med. Weidacher, Tel. 09942 9498206

Brandl, Fichtlscherer, Weinbuch, Mönchshofstraße 13, 3. OG, Viechtach

RADIOLOGIE

Radiologische Praxis Dr. Neumeier und Kollegen, Tel. 0941 595880

Gesundheitszentrum bei der Arberlandklinik, Viechtach

HEILPRAKTIKER

Valentin Poljakow, Elisabethszell (Stegberg) Tel. 09963 705

Monika Eisath, Haibach Tel. 09963 290406

Christine Bugl, Sankt Englmar Tel. 09965 801949

Dagmar Maria Karl, Sankt Englmar Tel. 0160 96401776

Hans Werner, Sankt Englmar Tel. 09965 1277

Reisinger-Hartling Elfriede, Viechtach Tel. 09942 8915

Schötz-Karg Gabriele, Viechtach Tel. 09942 5150

FUSSPFLEGE

Hotel „Zum singenden Wirt“, Elisabethszell Tel. 09963 1057 oder 299-0

M. und K. Schmid, Konzell Tel. 09963 2292

Wissenswertes

FRAUENARZT

Dr. Mahire Krüger, Viechtach Tel. 09942 3737

Dr. Karin Tegelhütter, Viechtach Tel. 09942 20220

HNO-ARZT

Dr. med. Robert Pangerl, Viechtach Tel. 09942 20120

Wissenswertes

52

KINDERÄRZTE

Dr. Martin Götz, Elisabethszell Tel. 09963 910091

Dr. Barbara Krappatsch, Viechtach Tel. 09942 8595

ZAHNÄRZTE

Dr. Franz Köstlmeier , Konzell Tel. 09963 731

Dr. Alexandra Ettl, Neukirchen Tel. 09961 701818

Dr. med. dent. Stephan Wilms und Jana Wilms , Rattenberg Tel. 09963 2357

Dr. Manfred Schicker, Sankt Englmar Tel. 09965 8424122, od. 09421 72020

Dr. Alexander Leibrock u. Dr. Markus Söldner, Schwarzach Tel. 09962 90080

Dr. Baumer-Vogl, Viechtach Tel. 09942 446

Dr. Künzel, Viechtach Tel. 09942 2614

Dr. Chr. Muhr, A. Muhr u. Dr. Kujat, Viechtach Tel. 09942 1855

Dr. Holler (Kieferorthopäde), Viechtach Tel. 09942 809733

Dr. Peter Taubenhansl und Dr. Stefan Mielcarek, Viechtach Tel. 09942 949848

Dr. Petra Ettl und Dr. Bernhard Heindel, Viechtach, Tel. 09942 1474

Das Museum nimmt seine Besucher mit durch die Kulturgeschichte des Glases

von den Anfängen im Zweistromland durch alle Epochen bis heute.

Den Glasort Frauenau prägen seit 2010 zudem die Gläsernen Gärten mit über 35

Großskulpturen international renommierter und regional prominenter Künstler.

Glasmuseum Frauenau

Staatliches Museum zur Geschichte der Glaskultur

FREIZEITSPASS

53


Wissenswertes

Hotel Bayerwald-Residenz, Neukirchen Tel. 09961 942940

Brunner Anna, Neukirchen Tel. 0151 40001002

Groß Iris, Neukirchen Tel. 09961 1628

Hotel Dilger, Engelsdorf / Rattenberg Tel. 09963 1732

Hotel Dilger, Maierhof / Rattenberg Tel. 09963 94150

Engl Marion, Rattenberg Tel. 09963 290388

Paukner Elfriede, Rattenberg Tel. 09963 554

Posthotel Rattenberg Tel. 09963 9500

Scherer Katrin, Rattenberg Tel. 09963 433

Angerhof Sport- u. Wellnesshotel (kosm. Fußpflege), Sankt Englmar Tel. 09965 1860

Fußpflegepraxis „Pro Pedes“, Sankt Englmar Tel. 09965 801949

Berghotel Maibrunn, Sankt Englmar (Maibrunn) Tel. 09965 8500

Simmerl Familotel, Sankt Englmar (Maibrunn) Tel. 09965 84120

Hotel Gut Schmelmerhof, Sankt Englmar (Rettenbach) Tel. 09965 1890

Hotel Reinerhof, Sankt Englmar (Grün) Tel. 09965 8510

croORTHiv, Schwarzach Tel. 09962 9598866

Kosmetik- und Fußpflegepraxis Johanna Muhrhauser, Tel. 09942 9489597

Viechtach

Fachpraxis für Podologie, Bettina Rankl, Viechtach Tel. 09942 808451

Med. Fußpflege Marlies Riegel, Viechtach Tel. 09942 904092

Mobile Med. Fußpflege Zollner, Viechtach Tel. 09942 8221

Kosmetik- und Fußpflegestudio Alexandra Süß, Viechtach Tel. 0151 18439172

TIERÄRZTE

Dr. med. vet. Christof Hilmer, Konzell Tel. 09963 94020

Weinzierl Waltraud und Dr. Pietsch-Weinzierl Achim

Tierärztliche Gemeinschaftspraxis, Schwarzach Tel. 09962 910089

Nistler Martin, Tierarztpraxis im Alten Forsthaus, Viechtach Tel. 09942 949398

Dr. Julian Bartels, Viechtach Tel. 09942 3107

BADESPASS

Wissenswertes

FREIBÄDER

Beheiztes Schwimmbad, Haibach Tel. 09963 2853

von Ende Mai – Ende Aug., tägl. 10 – 20 Uhr

Freibad Einweging, Kollnburg Ortsteil Einweging

Naturbadeweiher, im Kurpark Sankt Englmar Tel. 09965 840320,

Mitte Mai – Mitte September

Naturbad, Schwarzach Tel. 09962 2000509

Mitte Mai – Ende August i. d. R. 9 – 20 Uhr

Städt. Freibad, Viechtach Tel. 09942 5355

Waldbad, Viechtach (Stoaberg) Tel. 09942 8714

HALLENBÄDER

Mit Sauna u. Wellness i. Hotel Reibener Hof, Konzell Tel. 09963 94320

im Hotel „Zum Singenden Wirt“, Elisabethszell Tel. 09963 1057 o. 2990

im Gasthaus Dirscherl, Haibach (Maierhofen) Tel. 09963 756

im Hotel „Ferien vom Ich“, Neukirchen

Tel. 09961 9500, 9 – 21 Uhr

Erholungs- und Tagungshaus der

Barmherzigen Brüder, Perasdorf (Kostenz)

Tel. 09965 1870, auf Anfrage

Hallenbad im Schulzentrum, Viechtach

Tel. 09942 9458274, Mitte Mai - Mitte September

geschlossen

Burghotel Sterr, Viechtach (Neunussberg) Tel. 09942 8050

Knaus Campingplatz, Viechtach Tel. 09942 1095

BERGWACHT

Alarmierung über integrierte Rettungsleitstelle Tel. 112

ROTES KREUZ UND LEITSTELLE

BRK-Seniorenzentrum, Mitterfels Tel. 09961 94100

Rotes Kreuz Außenstelle und BRK-Pflegezentrum, Viechtach Tel. 09942 94140

Rettungsleitstelle Tel. 112

KRANKENHÄUSER

ARBERLANDKlinik, Viechtach Tel. 09942 200

Klinik Bogen Tel. 09422 822-0

Klinikum St. Elisabeth, Straubing Tel. 09421 710-0

EINHELL WERKSVERKAUF

VERKAUF VON 2.WAHL WERKZEUG-

UND GARTENGERÄTEN

WIESENWEG 22, 94405 LANDAU / ISAR

TEL. 09951 - 942 192, FAX 09951 - 942 339

werksverkauf@einhell.de

MADE IN BAYERN

Wissenswertes

54

APOTHEKEN

St. Martin Apotheke, Konzell Tel. 09963 1622

St. Nikolaus-Apotheke, Neukirchen (in Hunderdorf) Tel. 09422 999

Markt Apotheke, Schwarzach Tel. 09962 714

Rezeptsammelstelle, Sankt Englmar an der Praxis Dr. Buczowsky; Bayerweg 57

Stadtapotheke und Reformhaus, Viechtach Tel. 09942 1231

Bärenapotheke, Viechtach Tel. 09942 430

Mönchshofapotheke, Viechtach Tel. 09942 94430 und 2121

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 09:00 – 17:00 Uhr

Jeden 1. Samstag im Monat 09:00 – 12:00 Uhr

einhell.de

>>>

55


Wissenswertes

FREIZEIT

ABENTEUER

FamilienFreizeit EDELWIES, Neukirchen, Tel. 09961 6105

Bullcart, Sommerlift Grün (Sankt Englmar) Tel. 09965 8500

Kegelbahn, Predigtstuhl-Resort, Sankt Englmar Tel. 09965 981

Kletterwald St. Englmar, Predigtstuhl, Sankt Englmar Tel. 0176 63366329

Rodel- und Freizeitparadies Sankt Englmar, Grün Tel. 09965 1203

mit Bayerwald-Abenteuergolf, Flying Fox, Achterbahn “der voglwuide Sepp“, uvm.

WaldWipfelWeg, Maibrunn (Sankt Englmar) Tel. 09965 80087

Barfußweg der Sinne, Angerhof Sport- und Wellneshotel, Tel. 09965 1860

Sankt Englmar

Bayerwald - Xperium, Sankt Englmar Tel. 09965 8423976

Outdoor & More, Viechtach Tel. 0177 4556611

BIKE-SERVICE

Rother Dietmar, Neukirchen Tel. 09961 910216

BOOTSWANDERN, -FAHREN, -VERLEIH

Vit & Fun Kanuverleih & Adventure-Tour´s, Viechtach Tel. 09942 904460 o. 0171 9115779

Kanuverleih Bayerwald,Viechtach Tel. 09942 801654 o. 0160 96255512

Höllensteinsee, Viechtach Tel. 09941 7163

CAMPING

Camping Perlbach, Rattenberg Tel. 09963 701

Knaus Campingpark, Viechtach Tel. 09942 1095

Adventure Camping am Fluss, Viechtach Tel. 09942 94810

Camping Höllensteinsee, Viechtach Tel. 09942 8501

DIREKTVERMARKTER

Bauernhof Bindl, Sankt Englmar (Ortsteil Grün) Tel. 0160 95301670

24 h geöffnet | Angeboten werden: Nudeln, Milch, Eier, Honig, Milchflaschen und Milch-Shakes

E-BIKE-VERLEIHSTATIONEN

Sport Hofmann, Sankt Englmar Tel. 09965 252

Tourist-Information Viechtach, Viechtach Tel. 09942 1661

Hotel Bayerwald-Residenz, Neukirchen Tel. 09961 942940

FITNESS-STUDIO

Studio am Predigtstuhl Resort, Sankt Englmar (Predigtstuhl) Tel. 09965 981

Physio-FitnessWorld, Viechtach Tel. 09942 949642

Wissenswertes

MINIGOLF

Städt. Minigolfanlage im Dr.-Schellerer-Park, Viechtach, Tel. 0151 62373268 od. 09942 1832

REITEN

Reiterhof Schober, Neukirchen Tel. 09961 385 o. 7250

Anja´s Ponyhof, Rattenberg (Unterholzen) Tel. 09963 2064

Reitanlage Groß, Sankt Englmar Tel. 09965 484

Pferdehof Grünmühl, Sankt Englmar Tel. 09965 80091

Reitanlage Schober, Schwarzach Tel. 09961 7250

Reitanlage, Viechtach Tel. 09942 6877

Reit- und Therapiezentrum Gienger, Oberhöfen, Viechtach Tel. 09945 943262

SKI- UND SNOWBOARDVERLEIH

Ski Service Rother Dietmar, Neukirchen Tel. 09961 910216

Sport Bugl, Sankt Englmar Tel. 09965 282

Intersport Edbauer, Sankt Englmar Tel. 09965 80027

Skiverleih-Hüttn, Talstation, Sankt Englmar (Grün / Maibrunn) bei Liftbetrieb

Sport Greil (Talstation Skilift Pröller Klinglbach), Sankt Englmar Tel. 09929 903465

Sport-Mode Hofmann, Sankt Englmar Tel. 09965 252

Bergshop 24, Sankt Englmar (Hinterwies) Tel. 0179 6624800

St. Englmar (Predigtstuhl), und Ort Sankt Englmar

Sport Ochsenbauer, Viechtach (nur Alpin-Ski) Tel. 09942 801120

SKISCHULEN ANMELDEZEITEN BEI DEN SKISCHULEN

Skischule Bayerwald, Sankt Englmar (Predigtstuhl) Tel. 09965 810921 o. 319

tägl. 9 – 12 Uhr und 13.30 – 16 Uhr,

Sport Bugl u. Sport Hofmann zu den

Geschäftszeiten

Skischule Predigtstuhl, Sankt Englmar Tel. 09965 842295 / bei Bergshop 24

Skischulhütte am Kapellenberg, Sankt Englmar

Tel. 0171 6531143, tägl. von 9 – 16 Uhr

Intersport Edbauer, Sankt Englmar

Tel. 09965 80027, zu den Geschäftszeiten

oder in der Skihütte, Grün-Maibrunn

Sport Greil, Sankt Englmar (Pröller) Tel. 09929 902294 o. 0151 14782606

MUSEEN

Wissenswertes

56

FAHRRADVERLEIH

Hotel „Zum singenden Wirt“, Elisabethszell Tel. 09963 1057

Gasthof Pension “Zur Schwalbe”, Haibach Tel. 09963 527

Reiterhof Schober, Neukirchen(nur für Hausgäste) Tel. 09961 385 o. 7250

Sport Hofmann, Sankt Englmar (MTB Verleih) Tel. 09965 252

Tourist-Information Viechtach, Viechtach Tel. 09942 1661

„Dorfarchiv“, Elisabethszell

Tel. 09963 910026; Täglich geöffnet von

10 - 18 Uhr“

„Hofbergmuseum“ bei der

Burgruine auf dem Hofberg, Haibach Infos: Tourist-Info Tel. 09963 94303915

„Mühlenmuseum“, Haibach Infos und Näheres unter 0172 2429205

Motorrad- u. Raritätensammlung, Kollnburg Tel. 09942 5636

Historisches Landwirtschafts- u. Handwerksgerätemuseum, Tel. 09942 5216

Kollnburg (Münchshöfen)

Wissenswertes

57


Wissenswertes

Bauernhofmuseum, Konzell (Denkzell) Tel. 09963 1282

Heimatmuseum, Mitterfels

Tel. 09961 940025, Ostermontag – Ende

Oktober, So. 14 – 17 Uhr

Bulldog-Oldtimer-Museum, Rattenberg (Maierhof)

Tel. 09963 910888 (nach Vereinbarung)

Heimatmuseum, Rattenberg Tel. 09963 1521

Oldtimermuseum, Schwarzach

Tel. 09962 2412 (nach Vereinbarung)

Bayerwald Xperium, “Welt der Wahrnehmungen“ Sankt Englmar Tel. 09965 8423976. Täglich geöffnet, 04.11.

bis 22.12. von Freitag bis Sonntag geöffnet

– Gruppen nach Vereinbarung

Gläserne Scheune, Viechtach (Rauhbühl) Tel. 09942 8147

Kristallmuseum, Viechtach Tel. 09942 5497

Museum Viechtach, Viechtach Tel. 09942 442

Nostalgiehaus, Viechtach Tel. 09942 2431

Venusmaschine, Viechtach, Tel. 09942 8095312 od. 801638

Haus des Handwerks, Viechtach Tel. 09942 2664 oder 0171 7577481

Galerie Heigl, Viechtach Te. 0175 8337659

Fischleder-Atelier Anatol Donkan, Viechtach Tel. 09942/1661

E-AUTO STANDORT UND LADESÄULE

HAIBACH

E-Wald Ladesäule Parkplatz bei Rathaus der Gemeinde

Haibach, Schulstraße 1

NEUKIRCHEN

E-Wald-Ladestation

Neukirchen, Bogener Straße 6 (am Bauhof,

direkt am Kreisverkehr)

KOLLNBURG

E-Wald-Ladestation Parkplatz Rathaus, Schulstraße 1, 94262

Kollnburg

Wissenswertes

58

RATTENBERG

E-Wald-Ladestation

SANKT ENGLMAR

E-Wald Ladesäule:

SCHWARZACH

E-Wald Ladesäule

VIECHTACH

E-Wald Ladesäule:

Parkplatz beim Feuerwehrhaus Rattenberg.

Nähere Informationen unter www.ewald.eu

Parkplatz Kurpark, Bayerweg.

Schulstraße 4, 94374 Schwarzach

Bahnhof Viechtach beim Skaterpark, Bahnhofstraße,

Tel. 09942 8080, Blossersberger

Keller, Blossersberger Straße 2, Tel. 09942

9489440 BayWa, Flurstraße 26, Tel. 09942

947573

1 Freilichtmuseum

www.freilichtmuseum.de

2 Tiergarten Straubing

www.tiergarten-straubing.de

3 Aqacur Bad Kötzting

www.aqacur.de

4 Kleine Arberseebahn

www.kleine-arberseebahn.de

5 Bayerwald Tierpark

www.baerwurzerei.de

6 Bärwurzerei Hieke

www.freilichtmuseum.de

7 Gäubodenmuseum

www.gaeubodenmuseum.de

8 Hofbergmuseum Haibach

www.haibach-elisabethszell.de

9 Silberberg Bodenmais

www.silberbergbahn.de

10 Bärwurzerei Liebl

www.baerwurzerei-liebl.de

11 Joska Bodenmais

www.joska.com

12 Die FreizeitSpaßmacher

www.freizeitspassmacher.de

13 Osserbad

www.osserbad.de

14 Baumwipfelpfad

www.baumwipfelpfad.bayern

16 Wanderbahn im Regental

www.wanderbahn.de

17 EDELWIES Freizeitzentrum

www.erlebnis-edelwies.de

18 Weinfurtner-Das Glasdorf

www.weinfurtner.de

Wissenswertes

19 Großer Arber

www.arber.de 59


Weinfurtner DAS GLASDORF

Zellertalstraße 13

93471 Arnbruck / Bayer. Wald

Telefon 09945/94110

info@weinfurtner.de

www.weinfurtner.de

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag 9 -18 Uhr,

Samstag 9 - 17 Uhr.

Von Mai bis November auch an

Sonn- und Feiertagen 10 -17 Uhr.

GANZJÄHRIG ERLEBEN UND GENIESSEN

Lassen Sie sich mitnehmen an einen Ort, der gut tut – einen Ort, der Glas, Natur,

Menschen und mehr verbindet. Weinfurtner DAS GLASDORF in Arnbruck ist ein Ausflugsziel,

das auf außergewöhnliche Art Glashandwerk, Einkaufserlebnis und Genuss vereint.

Wir freuen uns auf Sie – an allen 365 Tagen im Jahr.

Ihre Familie Weinfurtner und das Glasdorf-Team.

Wissenswertes

Wissenswertes

60

61


Destilliert mit Leidenschaft

DISTILLERY OF THE YEAR

seit 1935

GmbH

Spezialitäten Brennerei

Whisky Destillerie

Wissenswertes

Verkauf

Jahnstraße 11–15

D-93444 Bad Kötzting

Tel. 09941 1321 · Fax 7300

info@brennerei-liebl.de

Mo–Fr 9–18/Sa 9–13 Uhr

Mai–Okt. Sa 9–16 Uhr

Whisky-Destillerie

Pfingstreiterstraße 5

D-93444 Bad Kötzting

Führungen durch die

Whisky-Destillerie

Anmeldung 09941 1321

Wissenswertes

62

www.brennerei-liebl.de

www.coillmor.com

63


WaldWipfelWeg.de

TÄGLICH ab 9 Uhr GANZJÄHRIG

WaldWipfelWeg

barrierefrei • in bis zu 30 m Höhe • Hängebrücke

NaturErlebnisPfad

Mitmach-Stationen: Erleben, Lernen & Begreifen

NEU

Optische Phänomene

Spannender Pfad Höhle – Auge sei wachsam!

Wald-Gaststube

Gaststube • Sonnenterrasse • Riesenspielparadies

Haus am Kopf

Bayernweit

einzigartig

Erinnerungsfotos mit absoluter Lach-Garantie

sAnKt EngLmAR

im bayerischen Wald

ÖFFnungs

zEItEn

stEts AKtuELL

Im IntERnEt

Freizeit

PARK

Eintritt

FREI

EGIDI-BUCKEL

SANKT ENGLMAR

BAYERWALD

RODEL

FREIZEIT &

Wissenswertes

nEu

64

sommerrodeln.de

Motorik- Wiese

BAyERns LängstE AchtERBAhn:

Weitere Magazine dieses Users