Alnatura Magazin September 2020

alnatura

Rezeptideen mit Tomaten / Hersteller-Reportage: Tomatenglück von LaSelva / Alnatura Initiative: Faire Preise für unsere Milchbauern

WARENKUNDE

Tomate

Sie ist die bedeutendste Gemüsepflanze – weltweit! Doch in

keiner Küche spielt die Tomate eine solche Hauptrolle wie in

der italienischen. Schließlich findet sie im Stiefelland nicht nur

ideale Wachstumsbedingungen, sondern auch bekennende

Genießerinnen und Genießer. So ist der Goldapfel Pomodoro,

wie man die Tomate hier liebevoll nennt, Basis unzähliger

Rezepte- Klassiker. Woher die Tomate aber eigentlich kommt,

welche Sorten besonders beliebt sind und wie man sie richtig

lagert – all das erfahren Sie hier. AW

Wie die Tomate zu uns kam

Die Tomate ist – und das eint sie mit Kartoffel, Aubergine

und einigen Pflanzen mehr – ein Nachtschattengewächs.

Ihre Heimat liegt in Peru und Ecuador, erst mit

der Entdeckung Amerikas kam sie auf den europäischen

Kontinent. Hier begegnete man den kleinen, leicht bitter

schmeckenden Früchten mit Skepsis. Nicht ganz zu

Unrecht, denn die Blätter und unreife, grüne Früchte

enthalten das für die Pflanzenfamilie typische Alkaloid

Solanin, welches in höheren Dosen zu Magen-Darm-

Beschwerden oder Kopfweh führt. Die Italiener waren

wagemutig und vermutlich die Ersten, die sich an den

Verzehr der Früchte trauten – das war etwa im 16. Jahrhundert.

In Deutschland dauerte es länger, erst um

1900 schaffte die Tomate den Sprung von einer Zierzur

Nutzpflanze und damit in unsere Küchen.

6 Alnatura Magazin September 2020

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine