Töfte Regionsmagazin 09/2020 - Wir feiern unseren 6. Gebrutstag

2pm.agentur

In der September-Ausgabe des Töfte Regionalmagazins für Sendenhorst, Albersloh, Wolbeck, Enniger, Ahlen, Ennigerloh, Ostenfelde, Westbevern, Drensteinfurt, Rinkerode, Walstedde, Everswinkel, Alverskirchen, Hoetmar, Vorhelm und Tönnishäuschen feiern wir mit euch unseren 6. Geburtstag. Jetzt neu: Töfte Online! Besucht uns unter www.toefte.ms

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

… denn „gut“ kann jeder!

REGIONSMAGAZIN

www.toefte.ms

09

2020

Wirtschaftsstandort Sendenhorst

Die Vier-Türme-Stadt im TÖFTE-Land

Ein Plädoyer für gutes Fleisch

Mit Kaufentscheidungen die Welt verbessern!

TÖFTE FEIERT 6. GEBURTSTAG

feiern, mitmachen & gewinnen!


Beste Aussichten!

Ihr neuer Job beim Weltmarktführer!

TÖFTE 6. GEBURTSTAG UND FOKUS SENDENHORST

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

Zum sechsten Mal feiern wir unseren Töfte-Geburtstag. Die Töfte gehört gebiet „Schörmel-West“ Rechnung. Freuen sie sich auf einen umfassenden

mittlerweile zum Töfte-Land wie das frische Brötchen auf den Frühstückstisch

am Sonntag. Wir bedanken uns für die vielen Guten Wünsche unserer Ebenfalls brisant und in der öffentlichen Diskussion ist das Kaufverhalten

Beitrag mit den zugelieferten Meinungen von Befürwortern und Gegnern.

… denn „gut“ kann jeder!

treuen Kunden und Inserenten. Doch www.toefte.ms

09

ohne unsere Leser wäre dieser Erfolg der Verbraucher bei Wurst- & Fleischwaren. Unter der Überschrift „Billigfleisch

und die Konsequenzen - Veränderung beginnt bei uns auf dem Tel-

nicht möglich gewesen und wir könnten nicht weiter feilen und neuen Formaten

und dem digitalen Auftritt der Töfte im World-Wide-Web – dafür ler“ wollen wir aufmerksam machen, dass wir Verbraucher mitentscheiden,

unseren ganz herzlichen Dank. Tradition ist es, dass wir von Ausgabe zu ob die Fleischindustrie aller Tönnies weiter machen kann wie bisher oder

Ausgabe durch das Töfte-Land reisen und einen Ort insbesondere in den gezwungen wird seine Produktionsbedingungen zu ändern. Doch nicht

Fokus des Lesers stellen. Für diese Ausgabe ist Sendenhorst an der Reihe nur investigative Themen haben uns beschäftigt. Weitere Themen sind

und dies war im Nachhinein eine besonders gute Entscheidung. Denn neben

den redaktionellen Features zur Stadtentwicklung der „Viertürmestadt“ final vor der Kommunalwahl, am 13. September Beiträge der Parteien und

„Gesund und schöne Füße“, Heimatshoppen in Hiltrup und Telgte sowie

tragen wir der aktuellen Diskussion zum Bau der „Feierhalle“ im Gewerbe-

Kandidaten.

2020

Wohnungssuche

Markus Lingnau

Chefredakteur

Rentnerin, solvent, Nichtraucherin, ohne Anhang

& Tiere sucht ca 60 m 2 große, ebenerdige Wohnung

mit Terrasse oder Balkon.

Gern in ländlicher Umgebung von Sendenhorst,

Albersloh, Everswinkel oder Wolbeck in 2020.

Anna Kallaene-Schechtel

Projektleiterin

0176 21 44 19 69

Freue mich auf Ihr Angebot :-)

karriere.veka.de

VEKA AG

veka_karriere

12

Mehr als 6.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, allein 1.400 davon am Stammsitz in

Sendenhorst: VEKA ist Weltmarktführer für Fenster- und Türen-Kunststoffprofilsysteme. Dabei sind

wir immer mit beiden Beinen am Boden geblieben.

Bis heute ist VEKA ein Familienunternehmen. Nur eben ein ziemlich großes. Mit Auszeichnungen

(„Deutschlands Bester Arbeitgeber“, „Top Company“ bei Kununu, „Bester Ausbildungsbetrieb“),

menschlichem Betriebsklima und jeder Menge Weiterbildungschancen. Interessiert?

Dann informieren Sie sich doch einmal über Jobs bei VEKA.

Wir freuen uns auf Sie!

VEKA AG ∙ Ein Unternehmen der Laumann Gruppe ∙ Dieselstraße 8 ∙ 48324 Sendenhorst ∙ Telefon 02526 29-0 ∙ Telefax 02526 29-3710 ∙ www.veka.de

BEWUSSTER

ERNÄHREN

34

HEIMATSHOPPEN

Wirtschaftsstandort Sendenhorst

IM TÖFTE-LAND

Die Vier-Türme-Stadt im TÖFTE-Land

Ein Plädoyer für gutes Fleisch

58

Mit Kaufentscheidungen die Welt verbessern!

NEUES AUS

SENDENHORST

TÖFTE FEIERT 6. GEBURTSTAG

feiern, mitmachen & gewinnen!

04

TÖFTE

GEBURTSTAG

3


Töfte feiert

Geburtstag

Im September 2014 fiel die Entscheidung. Unser kleines

Team der 2P&M Werbeagentur entschied sich ein

Magazin für das Töfte-Land an den Start zu bringen,

dass schon mit seinem Wahlspruch „Töfte - denn gut

kann jeder“ die Messlatte für die Qualität von Anfang

an hoch ansetzte.

Stillstand ist Rückschritt

Wir recherchierten bundesweit und nahmen uns

gute Beispiele aus dem Verlagsgeschäft zum Vorbild.

Maßstäbe wurden als Kennzeichen definiert. Maßstäbe,

wie ein Layout das großflächig mit brillanten

Fotos die Themen präsentiert. Texte, die sich von dem

Einerlei so mancher kostenfreier Magazine, die sich

an die Leser verteilen, erfreulich abheben. Inhalte, die

immer durch neue Formate interessant in Szene gesetzt

werden. Auch wir haben über die letzten Jahre

viel dazu gelernt und die aktuellen Magazine haben

im Vergleich zu unseren Erstlingswerken einen ganz

anderen Auftritt. Hierbei haben uns auch die Leser

und unsere Kunden geholfen. Sie haben uns über die

Jahre mit Anregungen, konstruktiven Kritiken und

Ideen weiter nach vorne gebracht.

Danke!

Jedes Jahr zum Geburtstag haben wir uns bedankt

bei unseren Lesern für ihre positive Resonanz und

bei unseren Kunden, die durch ihre Investitionen

das Magazin leben lassen. Diesen Dank möchten wir

natürlich auch in diesem Jahr ausgesprochen sehen.

Gerade in der aktuell schwierigen Zeit haben sie uns

weiter die Treue gehalten und es möglich gemacht,

dass das Töfte-Land ihr Magazin weiter allmonatlich

an mittlerweile 400 Auslagestellen erhalten.

Regionaler Zusammenhalt braucht eine Stimme

Gerade heutzutage wünschen sich die Leser und

auch unsere Kunden ein mediales Podium für Information

und Kommunikation regionaler Themen.

Regional ist Trumpf. Einkaufen im inhabergeführten

Einzelhandel erhält die Attraktivität unserer Innenstädte

und befähigt uns unseren vielfältigen Bedarf

ortsnah zu decken. Unser Einkaufsverhalten sorgt

dafür, dass wir uns auch noch morgen, selbst in

Krisenzeiten, aufeinander verlassen können. Gerade

die Corona-Krise hat gezeigt, dass nur regionale

Strukturen, gegenseitige Hilfe und ein gemeinsames

Engagement uns prompt und schnell weiterhelfen.

Diesen Zusammenhalt möchten wir mit unserem

Töfte Magazin fördern. Denn unsere vielen redaktionellen

Themen rekrutieren sich aus der Zusammenarbeit

mit den örtlichen Vereinen jeder Couleur,

insbesondere den Gewerbevereinen, den Stadt- und

Ortsverwaltungen, den Kultureinrichtungen und Veranstaltungsinitiativen.

Weiter so, sagen wir! Füttert

uns mit euren Themen. Wir haben für jede Initiative

ein offenes Ohr.

Kommunikation braucht vielfältige Kanäle

Digital Medien sind heute nicht mehr wegzudenken.

Kommunikation ist digital und klassisch Print. Auch

die Töfte hat sich digital weiterentwickelt - und das

ist gut so. Unser Facebook-Kanal hat knapp 1000

Abonnenten. Wir freuen uns über jeden Follower.

Als Follower seid ihr immer auf dem Laufenden –

versprochen! Das neueste Kind ist das Töfte-Onlineportal.

Hier erhaltet ihr einen kompletten News-

Überblick aus dem gesamten Töfte-Land. Vielfältig,

transparent und nach Orten sortiert - schaut doch

mal vorbei!

Unser Ansporn für ein weiteres Jahr

Eines neues Jahr, sicher gefüllt mit vielen Ereignissen

und Themen, steht uns bevor. Wir freuen uns drauf

und wünschen uns weiter soviel Zuspruch für unser

Magazin. Dieser Zuspruch ist täglich unser Ansporn

nicht nachzulassen und uns allmonatlich ins Zeug zu

legen für ein Magazin, das töfte ist - denn gut kann

jeder.

danke!

4

ALLES GUTE ZUM

6 JÄHRIGEN

#TÖFTETEAM

c 02524 933911

f logistik@horizonte-ev.de

k www.horizonte-ev.de

Wir gratulieren zum

6. Geburtstag!

schöne Dinge mit

STIL & CHARME

WWW.LEBENSECHT.NET | TEL. 02526 9 39 00 88

DANKE FÜR 6 JAHRE TÖFTE!

WIR FREUEN UNS AUF VIELE WEITERE JAHRE.

Düpmann Aluminium-Systeme GmbH

Holtrup 46, 48231 Warendorf – Hoetmar

tel 02585 - 930 30

mail info@duepmann-alu.de

» www.duepmann-alu.de

a Westkirchener Str. 90

59320 Ennigerloh

a Beckumer Straße 61

59229 Ahlen

h Mo. - Fr. 10:00 – 18:00 Uhr

Sa. 10:00 – 14:00 Uhr

Sanitärtechnik | Heizungstechnik | Regenerative Energien

Liebes Töfte Team,

Wartung, Instandhaltung und Montagen | benutzergerechte

wir wünschen euch

Bäder- auch als Komplettleistung aus einer Hand

alles Gute zum Geburtstag!

… auf viele weitere Töfte Ausgaben!

Hermann- Josef Haßlake | Wärme und Wassertechnik | Janhegge 8 | 59320 Ennigerloh | Tel.: 02524 - 4742 | Email: info@wwthasslake.de www.hasslake.de

Asyl- und

6 Jahre Töfte vergingen wie im Schlaf!

c 023 82 - 24 81

a Weststr. 97 - 99 q www.betten-gahrmann.de

Wir wünschen alles Gute für die Zukunft! 59227 Ahlen f info@betten-gahrmann.de

Familienrecht

Erbrecht

Strafrecht Wir Wir sind Wir DA

Wir für sind für sind Sie für Sie für für für Sie Sie Sie DA

Familienrecht

Die Die Die Die DA

Anwältinnen

DA

DA

D

Familienrecht | Erbrecht | Strafrecht

Erbrecht

Familienrecht

Familienrecht Familienrecht Familienrecht Familienrecht Familienrecht

Verkehrs(straf)recht

6 Jahre Strafrecht Töfte Wir sind Wir für sind Sie für für Sie Verkehrs(straf)recht | Mietrecht | Vertragsrecht

Sie Die Die Wir sind für Sie

Erbrecht

Die Erbrecht Anwältinnen Erbrecht

Erbrecht

Erbrecht Die ErbrechtAnwältinnen

Verkehrs(straf)recht

Strafrecht

Wir sind Wir Wir für sind sind Sie für für Sie Sie Die Die Strafrecht

Die Anwältinnen

Strafrecht Wir sind Wir für sind Wir Strafrecht Sie für für Wir sind Sie Sie sind Wir für für sind Sie Mietrecht

Die Strafrecht Sie Die für Die für Wir Anwältinnen

Sie Sie sind Wir Mietrecht

für sind Strafrecht

Die Sie Die für Die für Wir Anwältinnen

Sie Sie sind Wir für sind Die Sie Wir Die für Die für Anwältinnen

sind Sie Sie Wir für sind Sie Die für für Wir Die Sie

Die Sie sind

da kann man

Anwä

Verkehrs(straf)recht

Verkehrs(straf)recht Verkehrs(straf)recht Verkehrs(straf)recht Verkehrs(straf)recht Verkehrs(straf)recht

Vertragsrecht

Industrieweg 13 –15 Fon 02526 3770 kanzlei@die-anwaeltinnen.com

Mietrecht

von Haugwitz & Becker 48324 Sendenhorst Fax 02526 3791 www.die-anwaeltinnen.com

Mietrecht

Mietrecht

Mietrecht

Mietrecht Mietrecht

Industrieweg 13 –15 Fon 02526 3770 kanzlei@die-anwaeltinnen.com

13 –15 Fon 02526 Vertragsrecht

Industrieweg 13 –15 Fon 3770

von Haugwitz & Becker 48324 Sendenhorst Fax 02526 3791 www.die-anwaeltinnen.com

Strafrecht

von & Becker

Strafrecht

von von & Becker 48324 Fax 02526 Familienrecht

sich nicht beklagen!

Vertragsrecht

& Becker

Strafrecht

von von Mietrecht

von Haugwitz & Becker 48324 Sendenhorst Fax 3791

Familienrecht

Haugwitz

Südgraben & 20a • 48324 Becker

von Haugwitz & Becker Sendenhorst

Industrieweg 13 –15 Fon 02526 3770 kanzlei@die-anwaeltinnen.com

Familienrecht

Vertragsrecht

Industrieweg 13 –15 Fon 02526 3770 kanzlei@die-anwaeltinnen.com

von Haugwitz & Becker 48324 Sendenhorst Fax 02526 3791 www.die-anwaeltinnen.com

Familienrecht

Familienrecht

Vertragsrecht

Industrieweg 13 –15 Fon 02526 3770 kanzlei@die-anwaeltinnen.com

von Haugwitz & Becker 48324 Sendenhorst Fax 02526 3791 www.die-anwaeltinnen.com

Familienrecht Anwaltskanzlei

Familienrecht

Vertragsrecht

Industrieweg 13 –15 Fon 02526 3770

von Haugwitz & Becker 48324 Sendenhorst Fax 02526 3791

www.die-anwaeltinnen.com

Familienrecht Anwaltskanzlei

Vertragsrecht

Industrieweg 13 –

Anwaltskanzlei

Familienrecht

von Haugwitz & Becker 48324 Sendenhorst

Südgraben 20a • 48324 Sendenhorst

Mietrecht

Südgraben Fon 0 25 26 / 37 70 • Fax 0 25 26 / 37 91

Fon 20a

25 26

• 48324 Strafrecht

/ 37 70 von Haugwitz & • Fax 0 25 26 / 37 91

Mietrecht

Südgraben 20a • 48324 Sendenhorst

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht Südgraben 20a Fon 0 • 48324 Sendenhorst

Mietrecht

Südgraben Fon 20a • 48324 Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

25 26 0 25 / 26 37 / 70 37 70 Fax • Fax 0 25 0 25 26 26 / / 37 37 91 91

Fon Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

20a

25 26

• 48324

/ 37 70

Sendenhorst

• Fax 0 25 26 / 37 91

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Fon 0 25 26 / 37 70 • Fax Fon 0 Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com Mietrecht

Fax 02526 3791 www.di

von Haugwitz & Becker 48324 Sendenhor

Familienrecht Familienrecht

Familienrecht

Anwaltskanzlei

Familienrecht

Strafrecht

von Haugwitz & Becker

Strafrecht

Strafrecht

von

von Haugwitz Haugwitz

& Becker

& Becker

Strafrecht

Strafrecht

von

von Haugwitz Haugwitz

& Becker

& Becker

An

Strafrecht

Strafrecht

von

von Haugwitz Haugwitz

& Strafrecht

von Südgraben 20a • 48324 Sendenhorst

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

25 Haugwitz Südgraben & Strafrecht von

Becker

& Becker

Strafrecht

Strafrecht

von

von Haugwitz Haugwitz & & Mietrecht

Be

20a

26 / 37 70 • Fax 0 25 26 / 37 91

Strafrecht von

Becker

B

Strafrecht von Haugwitz

Haugw

& Bec

Südgraben 20a • 48324 Sendenhorst

• 48324 Sendenhorst

Mietrecht

Mietrecht

Südgraben 20a • 48324 Sendenhorst

Südgraben

Fon 0 25 26 / 37 70

Fon 25 26 / 37

Strafrecht von Haugwitz & Becker Becker

• Fax 20a

0 25 •

26 48324

/ 37 91

Sendenhorst

Mietrecht

Mietrecht

Strafrecht von

Südgraben 20a • 48324 Sendenhorst

Südgraben 20a • 48324 70

Sendenhorst

Südgraben 20a • 48324 Sendenhorst

Mietrecht

Mietrecht

Strafrecht

Südgraben 20a • 48324 Sendenhorst

Südgraben Fon 0

Fon 20a 25 26

• 25 Fax 26

•/ 48324 37 70 •

/ 37 25 70 26

Sendenhorst

Fax 0 25 Südgraben

26 / 37 20a

91

• 48324 Sendenhorst

Mietrecht

Mietrecht

Strafre

Südgraben 20a • 48324 Se

Südgraben Fon 0

•/ 37 Fax 91

25 26 / 37 91

Verkehrsrecht

Asyl- und

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

www.die-anwaeltinnen.com Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Fon 20a 25 26

25 26

•/ 48324 37 70 •

/ 37 70

Sendenhorst

Fax Südgraben

0 25 26 / 37 20a

91

• 48324 S

Eine Firma die so nah, sympathisch und intensiv mit dem Mietrecht

Kunden Südgraben Fon 0

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Fon 0 Mietrecht

Südgraben 20a • 48324 Sen

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

25 Fon Südgraben 20a 25 26

• 25 Fax 26

• Fon /

0

48324 370 70 • Fax 0 25 26 / 37

25 26 / 37 91

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

26 / Fon 37 70 0 • Fax 0 25 Mietrecht

26 / 37 91

Südgraben 20a

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

25 Fon / 37 70

20a 25 Sendenhorst

26 25 • 26 Fax

•/ 48324 37 70 • / 37 0 25 7026 Send Fax

• Fax / 3

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

26 / Fon 37 70 0 Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

• Fax 0 25 Mietrecht

26 / 37 91

Südg

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

25 26 / Fon 37 70 0 • Fax 0 25 Mietrecht

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

25 26 / 37 7026 • / Fax 37 91 0 25 Mietrec

arbeitet und so individuell im Sinne der Leser und Leserinnen agiert,

Fon 0 25 26 / 37 70 • 26 Fax / 37 0 29

Fon 0 25 26 / 37 70 • Fax 0 25 26 / 37 91

Asyl- und

Ausländerrecht

Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

Verkehrsrecht

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de Fon 0 25 26 /

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

Verkehrsrecht

37

Asyl- Ausländerrecht

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

Asyl- und

und

www.die-anwaeltinnen.com

20a Strafrecht von 70 • Fax 0

Verkehrsrecht

Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de Fon 0 25 26 / 37

Verkehrsrecht

Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de Fon

• Ausländerrecht

• Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

Mietrecht

Südgraben Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

Verkehrsrecht

Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

20a Asyl- • 48324 Verkehrsrecht

Ausländerrecht

Sendenhorst

Kanzlei@vonhaugwitz-beck

Ausländerrecht

Fon Südgraben Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

und Asylwww.die-anwaeltinnen.com

Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

hat es verdient noch ganz viele Geburtstage zu feiern.

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Ausländerrecht

Ausländerrecht Asyl- und

www.die-anwaeltinnen.com

und Asylwww.die-anwaeltinnen.com

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

Asyl-

Dessous

und

& www.die-anwaeltinnen.com Meer

Verkehrsrecht

Ausländerrecht

Ausländerrecht

0 25 26 / 20a Asyl-

37 70 • 48324 und

www.die-anwaeltinnen.com

und

www.die-anwaeltinnen.com

Asyl- Verkehrsrecht

Ausländerrecht

Ausländerrecht Asyl- und

und

Ausländerrecht

• Fax 0 Sendenhorst

Asyl- und Ausländerrecht

www.die-anwaeltinnen.com

Ausländerrecht

Marktallee 42, 48165 Hiltrup

Mietrecht

Südgraben Fon 0 25 26 / 37 91

Fon | 02501 -

26

Ausländerrecht

25

20a

2526 • 9784158

26

• / | Mo

37 - Fr:

70 10:00 -

/

48324

/ 37 37070 • 18:00

Fax Uhr,

0 25 26 / 37 91

Sendenhorst

Asyl- Sa: 10:00 und - 14:00 www.die-anwaeltinnen.com

Ausländerrecht

Asyl- Uhr und

Ausländerrecht

Asyl- und

Ausländerrecht Ausländerrecht Ausländerrecht Asyl- und Asyl- u

• Fax 025252626 / 37 379191

Verkehrsrecht

Verkehrsrecht

Fon 00 Südgra

25 26 / 37 70 Mietrecht

Ausländerrecht Ausländerrecht Ausländerrecht Ausländerrech

• 0 25 26 / 37 91

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

25 26 / 37 70 • Fax 0 25 26 / 37 91

Verkehrsrecht

0

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de Fon 0

Asyl- Wir und sagen herzlichen www.die-anwaeltinnen.com

Kanzlei@vonhaugwitz-becker.de

Glückwunsch zu 6 Jahren

Asyl- www.die-anwaeltinnen.com

Töfte und wünschen Verkehrsrecht

Asyl- Ausländerrecht

Kanzle

und

www.die-anwaeltinnen.com

weiterhin viel Erfolg! Inh. David Kreher | Nordstr. | 5 59227 Ahlen | 02382 - 987 550 0

kreher@kreher-hoersysteme.de | www.kreher-hoersysteme.de

Ausländerrecht

www.d

Asyl- und

Ausländerrecht

5

Happy Birthday Töfte

Ihr seid Töfte!


FÜR SENDENHORST, ALBERSLOH & UMGEBUNG

Das neue Kulturbüro in Sendenhorst entwickelt Konzepte zur lebendigen

Umsetzung des Stadt-Slogans. Wir sind Stadt der Stimmen, doch was steckt

dahinter? | Seite 4

Motorräder sind weit mehr als bloße Fortbewegungsmittel - sie sind auch Imageträger

und Statussymbol. Harley-Davidson, Vespa, Honda, BMW - die Assoziationen

gehen vom lonesome Rider über das irgendwie typisch italienische Lebensgefühl bis

zu rasanten Motorradrennen... Seite 4

Das Heizen spielt im gemäßigten Mittel- und Nordeuropa seit jeher eine große Rolle.

Insbesondere im 20. Jahrhundert hat sich die Heiztechnik massiv weiterentwickelt.

Neben einer maximalen Wärmeausbeute der eingesetzten Energieträger gewinnen vor

allem erneuerbare Energien erheblich an Bedeutung. Seite 4

FÜR SENDENHORST, ALBERSLOH & UMGEBUNG

und verantwortungsvollen Umgang. Was eigentlich eine Selbstverständlichkeit sein sollte,

bedarf dennoch immer wieder konkreter Hinweise und Erläuterungen. Seite 4

Wer weiß eigentlich, wie „Halloween“ entstanden ist, wo der Ursprung dieses

Festes liegt und wie es in Deutschland einen festen Platz im Feierkalender

Vieler gefunden hat? Töfte hat sich mit diesen Fragen beschäftigt und manch

überraschende Antwort gefunden. | Seite 4

Wer sich im Sommer über einen prächtigen Garten freuen will, muss jetzt die richtigen

Vorkehrungen treffen. Töfte hat sich umgeschaut und Kurioses gefunden aber

auch Gartenideen für Möbel, Gartengestaltung und Pflege recherchiert. Ran an die

Gartenschaufel! Seite 4

Wenn’s um Geld geht

ANZ_SKMSLO_Markt_223x303_3mm_RZ.indd 1 10.06.15 11:50

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Termin

Samstag, 09.04.2016 ca. 09:00 – 16:00 Uhr

Ort

Landhotel Bartmann

… freuen wir uns auf eine besinnliche Advents- Bracht und 3 - Weihnachtszeit. 48324 Sendenhorst Wie unterschiedlich

feiern die Menschen in Europa und auf der Welt. Töfte gibt Auskunft über Weihnachtstraditionen,

den Weihnachtsbaum Inklusive und Tipps für Handout Ihren Weihnachtseinkauf „Handlungsempfehlung“, | Seite 4 individueller Webcheck

Kaffee & Softdrinks, Finger-Food / Snack

Alle Jahre wieder kommt das Weihnachtsfest und natürlich auch der gesellige

Glühwein-Umtrunk mit Freunden und Familie. Wir zeigen wo und wann Sie in

den Genuss von Glühwein und Hüttenzauber kommen können. Seite 4

Wie ist die Region versorgt mit Fach- und Hausärzten?

Wie erkenne ich einen seriösen Heilpraktiker?

Was kann ich für mein Wohlbefinden tun? Töfte hat die Antworten. Seite 4

Bundesweit haben fast 35% aller Unternehmen keine Homepage. Viele Unternehmen

mit Homepage nutzen die Möglichkeiten des digitalen Marketings nur ungenügend.

Zudem besteht große Unsicherheit darüber, welche Inhalte in Text und Bild rechtlich

unbedenklich Veröffentlichung finden können. Oft fehlt es aber nicht an Motivation

oder Tatendrang, sondern an dem notwendigen Wissen, Aufklärung und der Hilfestellung

für eine optimale Umsetzung – Diese Lücke möchten wir schließen.

Begleiten Sie uns, auf einer Reise durch folgende Themen in der digitalen Welt …

• Ich habe eine Homepage! – werde aber nicht gefunden. Warum?

• Ist meine Arbeit „nur“ mit einer Homepage schon getan?

• Warum ist mein Konkurrent um die Ecke in Google besser platziert?

• Facebook & Co – Fluch oder Segen?

• Verhaltensregeln im Internet – Was sagt das Medienrecht dazu?

Anmeldung per Mail » workshop@2pm-agentur.de

per Telefon » 02526 40 34 134

PROGRAMMABLAUF

09:00 - 09:30 Begrüßung

09:30 - 11:30 Vortrag I

11:30 - 12:00 Snack-Pause

12:00 - 14:00 Vortrag II

14:00 - 16:00 Ausklang und

„Netzwerken“ bei

SwinGolf oder

PoolBall

KOSTENBEITRAG

… TÖFTE erinnert an Ereignisse, Begebenheiten und Ungewöhnliches aus dem TÖFTE-Land,

vergisst dabei aber auch nicht Begebenheiten, die im TÖFTE-Land so schnell nicht wieder

vorkommen werden. | Seite 4

sparkasse-mslo.de

Silvester ist eines der wichtigsten Feste weltweit. So wird das Ende eines alten

Jahres und der Beginn eines neuen Jahres gefeiert, was dazu führt, dass die

Welt eine Nacht lang Kopf steht und Feiern bis in die frühen Morgenstunden

anstehen. Seite 4

Ihre Geldanlage ist immer auch abhängig von der politischen und wirtschaftlichen

Situation in Europa und der Welt. Deshalb ist es wichtig TTipp zu diskutieren.

Kompetente Beratung Vorort garantieren die Spezialisten – wir haben mit Ihnen

gesprochen. Seite 4

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

Jetzt kostenfrei anmelden und mitmachen!

Und so einfach geht‘s …

Formular

ausfüllen

Hochzeitsbräuche unterscheiden sich nicht nur von Land zu Land und Religion zu

Religion - sie können sogar in nah beieinanderliegenden Regionen ganz unterschiedlich

ausfallen. Dennoch gibt es Traditionen, die sich über lange Zeit und weite Strecken

erhalten haben und dadurch heute weit verbreitet zu finden sind... Seite 4

Der Reitsport ist bei Menschen aller Altersgruppen beliebt. Ob Westernreiten, Springreiten

oder ein Ausflug in die Natur - die imposanten und gutmütigen Tiere sind in der

Freizeit ebenso vertreten wie im Profisport. Besonders der Kreis Warendorf, als Pferderegion

Nr. 1 in Deutschland, ist das Angebot rund um das Equus riesig groß. Seite 4

Im Geschäft abgeben

Kirchstr. 8 | 48231 Warendorf

Wir verlosen unter allen Teilnehmern ein

komplettes Outfi t / Styling.

Mit etwas Glück

„Ballkönigin 2016“ werden

Der Duden definiert den Heiratsantrag so „von einem Mann an eine Frau [ feierlich vorgetragene]

Bitte, miteinander die Ehe einzugehen“. Im Zeichen von Emanzipation und Gleichberechtigung

zeigen aber auch die Vertreterinnen des weiblichen Geschlechts, Anmeldungen dass dies nicht bis 31.05.2016 möglich. Auslosungs-Veranstaltung am 03.06.2016

mehr eine Männerdomäne ist. | Seite 4

Kirchstr. 8 | 48231 Warendorf | Fon 02581 45 82 323

Mobil 0171 21 82 897 | Mail info@edel-weiss-waf.de

www.edel-weiss-waf.de

Die größte regionale Baufachmesse Nordrhein-Westfalens findet vom 18. bis zum 20. März

(Freitag bis Sonntag) zum 20. Mal statt: die Bauen und Wohnen 2016. Die Türen vom Messe

und Congress Centrum Halle Münsterland sind an diesen drei Tagen jeweils von 10 bis 18

Uhr geöffnet. | Seite 4

Die Tage werden länger und der Frühling steht vor der Tür. Aufbruchstimmung – auch

in der Baubranche. Häuslebauer und Eigentümer planen Ihre Projekte für das laufende

Jahr. Töfte präsentiert Ihnen auf 14 Seiten Handwerkspartner aller Gewerke.... Seite 4

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

Nicht immer sehen Hauseigentümer Einbruchsschutz als selbstverständlich an. Obwohl

laut Statistik alle vier Minuten in ein Haus oder eine Wohnung eingebrochen wird. Wir

haben bei der Kreisbehörde Warendorf nachgefragt und die Einbruchsstatistik zeigt:

wer Zuhause sicher sein will, sollte vorsorgen. Seite 4

sparkasse-mslo.de

5,2 cm

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

5,2 cm

Knallige Farbtupfer unterstreichen heuer den natürlichen Look. Ob London, New York, Mailand

oder Paris: auf den Laufstegen der Modemetropolen verraten die Styles der High Society-Models,

welche Beautytrends in diesem Jahr voll im Trend sind. | Seite 4

| ab Seite 4

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

Besinnen Sie sich auf das Ursprüngliche, das Natürliche, das Bodenständige und kaufen Sie

direkt im Hofladen eines regionalen Erzeugers im Münsterland. Genießen Sie den Kontakt

zum Produzenten, die Transparenz des Produktionsweges und den Service, sich hochqualitative,

regional erzeugte Produkte vom Bauern selber empfehlen zu lassen. | Seite 47

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

Fast noch spannender und emotionaler geht es in den Kneipen und an den Stammtischen

nach einem Fußballspiel zu, wenn unter den Fußballfans die Diskussionen über das gerade

gesehene Fußballspiel geführt werden. Speziell die Entscheidungen des Schiedsrichters mit

seinen in internationalen Spielen auf 4 Assistenten aufgestocktem Team geben oft Anlass

zur Diskussion. War es ein Foul- oder ein Handspiel, das zur Strafstoßentscheidung geführt

hat? | Seite 32

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

Wann träumt der Jugendliche zum ersten Mal davon, selbständig ein Auto, ein Moped oder

einen Motorroller zu fahren? Kaum hat dieser Gedanke bei jungen Menschen Einzug gehalten,

wird die Frage an die Eltern gerichtet: „Ab wann darf ich eigentlich welches Fahrzeug

fahren? Könnt ihr mir da eine verbindliche Auskunft geben?“ | Seite 4

sparkasse-mslo.de

Meine Heimat

toefte.ms

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

Motor Bosch Active, 250 W, 36 V

Batterie Lithium-Ionen, 400 Wh

Display Bosch Intuvia mit Bedienelement

Rahmen Aluminium 6061, hydroformed, THT

Gabel SR Suntour NEX-E25

Federweg: 50 mm

Schaltung Shimano Nexus, 7-Gang

Bremse Magura HS11, hydraulische

Felgenbremsen (mit Rücktritt erhältlich)

Farbe schwarz, matt | weiß. glanz

Gewicht 25.5 kg

sparkasse-mslo.de

Motor Yamaha PW-System, 250 W, 25 km/h

Batterie Yamaha Lithium-Ionen 500 Wh

Display Yamaha LCD

Rahmen Haibike Alu 6061, 28“

Gabel SR Suntour NCX-EBLO

Federweg: 63 mm

Schaltung Shimano Deore XT T8000, 20-Gang

Bremse Shimano Deore XT M8000

180 / 160 mm

Farbe Black, Titan & Cyan matt

Gewicht 23.2 kg

Motor Bosch Performance CX, 250 W. 25 km/h

Batterie Bosch PowerPack 500 Wh

Display Bosch Intuvia Display

Rahmen Haibike Alu 6061, 28“

Gabel SR Suntour NCX-EBLO

Federweg: 63 mm

Schaltung Sran NX, 11 Gang

Bremse Tektro HD-M285

180 / 160 mm

Farbe Titan, White & Red matt

Gewicht 23.2 kg

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

Das Pferd ist das siebte Zeichen im chinesischen Horoskop. Das Pferd hat Geschmack und ist

sehr vielseitig. Es kann sich gut in andere Menschen hineinversetzen, lässt sich aber ungern

in seine Angelegenheiten hineinreden. Das Pferd kann stur, unbeweglich und egozentrisch

sein, ist aber auch mitfühlend und hilft anderen gern weiter. | Seite 6

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160114_SKMSLO_AZ_210x297_Heimat/Markt.indd 1 14.01.16 14:48

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

Es naht die Zeit, in der es nicht nur in München „O‘zapft is“ heißt. Zwar ist das Oktoberfest

in München auch heute noch das Epizentrum dieser Festivitäten, aber das Oktoberfestvirus

hat sich zwischenzeitlich bis in den hohen Norden über ganz Deutschland verbreitet und

auch im TÖFTE-Land wird dieser urbayerischen Kultur intensivst nachgegangen. Kulinarisch

war jedem, der ein Oktoberfest besucht, bewusst, was ihn an typisch bayerischen

Spezialitäten erwartet: das Maß Bier, der Ochse am Grill, der Leberkäse, das halbe Händl

oder aber das Brezel. | Seite 4

Besser geht’s immer:

Mehr Qualität.

Einfach mehr Küche.

201409

DAS STADTMAGAZIN

… denn „gut“ kann jeder!

GEWINNSPIEL

Gewinne 2 Freikarten

für das Sendenhorster

Oktoberfest 2014

– Seite 41 –

201410

DAS STADTMAGAZIN

… denn „gut“ kann jeder!

DAS MAGAZIN Mehr Geschmack.

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Genau meiner.

2014 11

Besser geht’s immer:

2014 12

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

… denn „gut“ kann jeder!

2015 01

Besser geht’s immer:

DAS MAGAZINMehr Farbe.

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Mehr Lebensfreude.

… denn „gut“ kann jeder!

2015 02

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Gut

für unsere

Heimat.

… denn „gut“ kann jeder!

2016 03

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

… denn „gut“ kann jeder!

2016 04

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

Gut

für unsere

Heimat.

… denn „gut“ kann jeder!

2016 05

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

… denn „gut“ kann jeder!

2016 06

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

Gut

für unsere

Heimat.

… denn „gut“ kann jeder!

2016 07

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

Gut

für unsere

Heimat.

… denn „gut“ kann jeder!

2016 08

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

… denn „gut“ kann jeder!

Smailhodzic / Shutterstock

DIE STADT DER STIMMEN

EINSTIMMIGES ENGAGEMENT FÜR EINE MARKE

Heinrich Gaßmöller

TÖFTE MENSCHEN Einrichtungshaus GmbH

DR. HENNING THOHOLTE – ORTHOPÄDE AM Bürener UHRWERK | Seite Straße 12 51,

48317 Drensteinfurt

LICHTCHECK JETZT

www.moebel-gassmoeller.de

FAHRRADUNFÄLLEN VORBEUGEN | Seite 26

Telefon: 02508 / 9843-30 | Telefax 02508 / 9843-31 | E-Mail: info@gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

Elisanth / Shutterstock

WWW.TOEFTE.MS

HAPPY HALLOWEEN

GRUSELIGES VERGNÜGEN FÜR JUNG UND ALT

700-JÄHRIGES STADTJUBILÄUM

VERANSTALTUNGEN, AKTIONEN & NEUER IMAGEFILM | Seite 7

TÖFTE MENSCHEN

MARIA STROHBÜCKER – SCHÜTZENKÖNIGIN MIT GOTTES SEGEN | Seite 12

GESCHENKE

GUIDE

WWW.TOEFTE.MS

Fantasievo le

Geschenkideen

für Groß & Klein

www.moebel-gassmoeller.de

WEIHNACHTSMÄRKTE IN DER REGION

SENDENHORSTER WEIHNACHTSMARKT VOM 05. – 07.12.2014

DAS TÖFTE EXPERIMENT Heinrich Gaßmöller

WIE BARMHERZIG SIND WIR ZUR WEIHNACHTSZEIT? | Seite 7

Einrichtungshaus GmbH

TÖFTE MENSCHEN

Bürener Straße 51,

48317 Drensteinfurt

ILANA BEN SASSON – ISRAELISCHE FREUNDSCHAFTEN | Seite 12

Telefon: 02508 / 9843-30 | Telefax 02508 / 9843-31 | E-Mail: info@gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

SILVESTER

ANDERE LÄNDER, ANDERE SITTEN

SAUNA-SPECIAL

AB IN DIE SAUNA - DAMPF ABLASSEN! | Seite 8

TÖFTE MENSCHEN

CARSTEN GRAWUNDER - FAMILIENVATER UND BÜRGERMEISTER | Seite 16

WWW.TOEFTE.MS

HOCHZEIT

TRADITIONEN INTERNATIONAL

TÖFTE MENSCHEN

Heinrich Gaßmöller

MARIA JANSEN - VON DER ERZIEHERIN ZUR Einrichtungshaus PASTORALREFERENTIN | Seite 18 GmbH

Bürener Straße 51,

48317 Drensteinfurt

MASEMATTE

MASEMATTE RAKAWELEN - HAMEL JONTEF www.moebel-gassmoeller.de

BEIM KNEISTERN | Seite 20

Telefon: 02508 / 9843-30 | Telefax 02508 / 9843-31 | E-Mail: info@gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

BAUEN & WOHNEN

BRING FARBE IN DEINE VIER WÄNDE

TÖFTE MENSCHEN

RUDI TERBEL - DER POLIZIST, DEIN FREUND UND HELFER | Seite 18

„HISTORISCHES VIERECK“ EVERSWINKEL

EINKAUFSMEILE EVERSWINKEL - MIT ERLEBNISWERT | Seite 20

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

BEAUTY & MODE SPEZIAL

INTERNATIONALE MODESCHAUEN VERRATEN DIE BEAUTYTRENDS 2016

TÖFTE MENSCHEN

ECKART OBERLEITNER - MÜNCHEN, STUTTGART,

BERLIN, WARSCHAU... HOETMAR

| Seite 10

HOETMAR GEWERBESCHAU

EIN DORF ZEIGT SICH VON SEINER BESTEN SEITE

| Seite 12

HOFLÄDEN - KAUFEN, DA WO ES WÄCHST

FRISCHE, GENUSS UND GESCHMACK VOM ERZEUGER

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

TÖFTE MENSCHEN

WILFRIED RETTIG – VOM SPORTGESCHÄFT AUF`M WEG

IN DEN (UN-)RUHESTAND

| Seite 14

TÖFTE GEHT AUF TOUR

KOMMEN SIE MIT – FÜR NUR 19,00 EUR

| Seite 26 Sparkasse

Münsterland Ost

FUSSBALL-EM 2016

DIE SCHÖNSTE NEBENSACHE DER WELT

EM TIPPSPIEL

Jetzt anmelden, tippen

und gewinnen!

Infos auf Seite 32

TÖFTE MENSCHEN

AGATA UND WINFRIED LICHTSCHEIDEL - VEREINT IN DER

LIEBE UND IN DER MUSIK

| Seite 18

BESTATTUNGSRITEN

KRAFT UND TROST IN DER SCHWEREN ZEIT DER TRAUER

| Seite 22

FAHRSCHUL-SPEZIAL

DER TRAUM VOM FÜHRERSCHEIN

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

TÖFTE MENSCHEN

NOAH BAXPÖHLER - EIN GANZ GROSSER?

| Seite 8

ENNIGERLOH

STADT MIT PERSPEKTIVE UND POTENTIALEN

| Seite 10

Sparkasse

Münsterland Ost

TÖFTE ROSS UND REITER

CHINESISCHES HOROSKOP - STERNZEICHEN PFERD

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

TÖFTE MENSCHEN

LISA-MARIE FÖRSTER

| Seite 4

SENIOREN SPEZIAL

AUS REISEFRUST WIRD REISELUST

| Seite 24

Sparkasse

Münsterland Ost

TÖFTE OKTOBERFEST

GEHEIMNISSE UM EINE URBAYRISCHE TRADITION

TÖFTE MENSCHEN

MICHEL RECA

| Seite 10

SCHLEMMEN, FEIERN

& VERWEILEN

14. AUFLAGE DES DREINGAUFESTES IN DRENSTEINFURT

| Seite 34

2015 03

Besser geht’s immer:

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Mehr Farbe.

Mehr Lebensfreude.

… denn „gut“ kann jeder!

2015 04

Besser geht’s immer:

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Mehr Stauraum.

Auch für Schnickschnack.

… denn „gut“ kann jeder!

Besser geht’s immer:

2015 05

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Mehr Qualität.

Mehr Service.

… denn „gut“ kann jeder!

2015 06

Besser geht’s immer:

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Mehr Qualität.

Zum fairen Preis.

… denn „gut“ kann jeder!

2015 07

Ich wünsch’ mir eine Küche …

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

… die mit

mir flüstert,

wenn ich

Frühstück

mache!

… denn „gut“ kann jeder!

2015 08

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

Gut

für unsere

Heimat.

… denn „gut“ kann jeder!

2016 09

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

Gut

für unsere

Heimat.

… denn „gut“ kann jeder!

… denn „gut“ kann jeder!

Gut

für unsere

Heimat.

… denn „gut“ kann jeder!

Gut

für unsere

Heimat.

… denn „gut“ kann jeder!

WE ARE

ePERFORMANCE

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

… denn „gut“ kann jeder!

TRIA N7 TREKKING 5.0 TREKKING 3.0

öller

us GmbH

51,

furt

eller.de

www.moebel-gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

Das Motorrad

IMAGETRÄGER & STATUSSYMBOL

TÖFTE MENSCHEN

SIMON DRZYSLA - DESTILLATEUR, HANDWERKER UND Heinrich FEINSCHMECKER Gaßmöller

| Seite 20

Einrichtungshaus GmbH

Bürener Straße 51,

DRENSTEINFURT

EINKAUFSMEILE DRENSTEINFURT - WAGENFELDSTRASSE 48317 | Seite Drensteinfurt

24

Telefon: 02508 / 9843-30 | Telefax 02508 / 9843-31 | E-Mail: info@gassmoeller.de

www.moebel-gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

FASZINIERENDE GARTENWELTEN

FRÜHJAHR IST GARTENZEIT

TÖFTE MENSCHEN

PETER MÜLLER - EIN MOSAIKSTEIN AUF DEM WEG Heinrich ZU OLYMPIA | Seite Gaßmöller

16

Einrichtungshaus GmbH

Bürener Straße 51,

SENDENHORST

700 JAHRE STADTRECHTE - „FAHR NICHT FORT. KAUF 48317 AM ORT!“ Drensteinfurt

| Seite 36

Telefon: 02508 / 9843-30 | Telefax 02508 / 9843-31 | E-Mail: info@gassmoeller.de

www.moebel-gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

HAUPTSACHE GESUND

GESUNDHEIT ERFAHREN, SICH GESUND ERHALTEN.

TÖFTE MENSCHEN

WERNER POST - PURE BEGEISTERUNG IN SACHEN Heinrich MOTORRÄDER | Gaßmöller

Seite 22

Einrichtungshaus GmbH

Bürener Straße 51,

HOETMAR

48317 Drensteinfurt

EIN DORF MIT GEWALTIGER DYNAMIK | Seite 24

Telefon: 02508 / 9843-30 | Telefax 02508 / 9843-31 | E-Mail: info@gassmoeller.de

www.moebel-gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

FINANZCHECK

EIN AUGE AUF TTIPP

TÖFTE MENSCHEN

ANDREAS (BEN) UHLENBROCK - LEBENSKÜNSTLER Heinrich UND KÜNSTLER Gaßmöller

IN EINEM | Seite 10

Einrichtungshaus GmbH

Bürener Straße 51,

RINKERODE

ADELSSITZ MIT WESTFÄLISCHEM CHARM | Seite 48317 12 Drensteinfurt

Telefon: 02508 / 9843-30 | Telefax 02508 / 9843-31 | E-Mail: info@gassmoeller.de

www.moebel-gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

DAS PFERD

BEGLEITER UND FREUND DES MENSCHEN

TÖFTE MENSCHEN

SEBASTIAN SCHMIDT EIN SCHÖNGEIST, DER MIT DEM Heinrich FEUER SPIELT | Seite Gaßmöller

18

Einrichtungshaus GmbH

ALBERSLOH

ICH KENN EIN DORF, DIE WERSE HÄLTS UMSCHLUNGEN. Bürener Straße 51,

EIN GRÜNER KRANZ SCHLIESST DIESES KLEINOD EIN… 48317 | Seite 20Drensteinfurt

Telefon: 02508 / 9843-30 | Telefax 02508 / 9843-31 | E-Mail: info@gassmoeller.de

WWW.TOEFTE.MS

EINBRUCHSSICHERHEIT

DAMIT DAS ZUHAUSE SICHER WIRD

TÖFTE MENSCHEN

JÖRG LILIENBECKER & ALEXANDER HOLTKAMP

EIN FREUND, EIN GUTER FREUND … | Seite 8

VORHELM

„DIE WIEGE DER MENSCHHEIT“ | Seite 10

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

TÖFTE JUBILÄUM

TÖFTE REGIONSMAGAZIN FEIERT 2-JÄHRIGES JUBILÄUM

TÖFTE GEWINNSPIEL

KLEBEN – STATEMENT ABGEBEN –GEWINNEN

| ab Seite 12

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

TÖFTE MENSCHEN

MARC MUNDRI

| Seite 16

WINTERZEIT =

ERKÄLTUNGSZEIT?

DIE RICHTIGE VORBEUGUNG STÄRKT DIE ABWEHRKRÄFTE!

| Sparkasse

Seite 22

Münsterland Ost

2016 10

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2016 11

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2017 01

AB 2.299 € AB 2.899 € AB 2.999 €

eBIKE PREMIUM SHOP

TöfteLand

eBikes in Ahlen | Gewerbegebiet Vatheuershof | Am Neuen Baum 28 | b 02382-804545

2017 02

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2017 03

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

2015 09

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

HEIZEN IM WANDEL DER ZEIT

VOM OFFENEN FEUER BIS ZUR MODERNEN, EFFIZIENTEN

WÄRMERÜCKGEWINNUNGSANLAGE

TÖFTE MENSCHEN

… denn „gut“ kann jeder!

GABI KIRSCH EIN „HANSDAMPF“ IN VIELEN GASSEN | Seite 14

JUBILÄUMS

GEWINNSPIEL

Gewinne eine

We lness-Reise

im Wert von 1.200 €

EVERSWINKEL UND ALVERSKIRCHEN

... BIETEN EINE VIELZAHL AN MÖGLICHKEITEN UND ANLAUFSTELLEN | Seite 16

Besuchen Sie

auch unsere

Internetseite!

2015 10

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

Wenn’s um unsere

Heimat geht.

Unsere Sparkasse ist da.

Für uns gehören regionale Erzeugnisse vom Wochenmarkt zum täglichen Leben. Da kommt

erst einmal das auf den Tisch, was das Münsterland so hergibt. Und als waschechte Münster -

länder sind wir schon immer bei der Sparkasse. Man kennt sich von klein an, wie wir hier gerne

sagen. Die tun ’ne Menge für die Region, fördern mit dem verdienten Geld Projekte vor Ort.

Heimat ist wichtig und da können wir uns auf unsere Sparkasse hier voll und ganz verlassen.

www.sparkasse-muensterland-ost.de

TIERISCH GUT

TÖFTE MENSCHEN

KARSTEN FÖGELING

DER MANN, DER EVERSWINKEL Sparkasse

REGIEREN WOLLTE…

| Seite 14

Münsterland Ost

DRENSTEINFURT

RICHTIGE HALTUNG, ERNÄHRUNG UND GESUNDHEITLICHE VERSORGUNG FÜR UNSER HAUSTIER

Die Haltung von Heimtieren - ob Klein- oder Großtiere - erfordert stets einen sachgerechten

… denn „gut“ kann jeder!

MEHR STADT ERLEBEN | Seite 16

2015 11

DAS MAGAZIN

WORKSHOP

WWW.TOEFTE.MS

WEIHNACHTEN

ALLE JAHRE WIEDER …

Jetzt

anmelden!

Geschenke-Guide

auf 16 Seiten!

IHRE HOMEPAGE WERBUNG IM WEB FACEBOOK & CO RECHTSFRAGEN

OnPage Optimierung OffPage Optimierung Social Media Marketing Was ist alles erlaubt?

IHR UNTERNEHMEN IM INTERNET

WAS IST MÖGLICH - WAS IST ZU BEACHTEN!

TÖFTE MENSCHEN

REINHARD GREIWE

9.960 TAGE DER MANN FÜR ALLE FÄLLE | Seite 36

SENDENHORST

69 €

EINE ATTRAKTIVE UND LIEBENSWERTE STADT | Seite 38

2015 12

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

Gut

für unsere

Heimat.

JAHRESRÜCKBLICK

2015 – WAS IST GESCHEHEN IM TÖFTE LAND? …

… denn „gut“ kann jeder!

Zuhause ist wichtig. Dazu

gehört, wer sich vor Ort

engagiert und die Region

fördert.

Unsere Sparkasse ist da.

TÖFTE MENSCHEN

BERNARD DIETZ

EIN FUSSBALLER, DER STETS MIT BEIDEN BEINEN AUF

DEM BODEN GEBLIEBEN IST | Seite 20

WALSTEDDE & RINKERODE

DIE KLEINEN „GESCHWISTER“ VOM GROSSEN BRUDER

DRENSTEINFURT | Seite 22 Sparkasse

Münsterland Ost

2016 01

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

Adresse HOCHZEITS-SPECIAL

DER ANTRAG – DER PHANTASIE SIND KEINE GRENZEN GESETZT …

Fon / Mobil

… denn „gut“ kann jeder!

1 2 3

Name

Edel & Weiss

Exklusive Braut- und Abendmode

Vorname

PLZ/Ort TÖFTE MENSCHEN

THOMAS ERDMANN

eMail-adresse

DAS GESICHT DER SPORTGEMEINSCHAFT SENDENHORST

| Seite 20

Schuhe, Kosmetik, Accessoires, Frisur

und natürlich das perfekte Kleid.

HOETMAR

GEGENWART UND ZUKUNFT IN BESTEN HÄNDEN

| Seite 22

Jetzt kostenfrei anmelden

und mitmachen!

Like us by

Facebook

2016 02

DAS MAGAZIN

INFORMATIV. AKTUELL. PERSÖNLICH.

WWW.TOEFTE.MS

BAUEN & WOHNEN SPEZIAL

20 JAHRE BAUEN & WOHNEN MESSE IN MÜNSTER

ANTALYA

FARO

BURGAS

GRAN CANARIA

MALAGA

KOS

FUERTEVENTURA

KRETA

HURGHADA

KRETA

MALLORCA

ANTALYA

VARNA

FARO

RHODOS

BURGAS

LANZAROTE

GRAN CANARIA

TENERIFFA

MALAGA

ANTALYA

KOS

FARO

FUERTEVENTURA

BURGAS FMO 2017 KRETA

GRAN CANARIA

HURGHADA

MALAGA VIEL MEHR FLÜGE, IZMIR

KOS VIEL MEHR URLAUB! MALLORCA

FUERTEVENTURA

VARNA

KRETA TÖFTE MENSCHEN

RHODOS

OMID SALEHI AUS SENDENHORST

HURGHADA EINE REISE IN EIN BESSERES LEBEN?!

LANZAROTE

| Seite 26

MALLORCA

TENERIFFA

VORHELM

… denn „gut“ kann jeder!

STANDORT FÜR GEWERBE- UND

DIENSTLEISTUNGSUNTERNEHMEN

| Seite 28

FMO.DE

2017 04

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

FUERTEVENTURA

KRETA LANZAROTE

TENERIFFA VARNA

RHODOS LANZAROTE TENERIFFA ANTALYA FARO BURGAS KOS

FUERTEVENTURA KRETA HURGHADA MALLORCA

ANTALYA

FARO BURGAS GRANCANARIA MALAGA KOS KRETA HURGHADA

MALLORCA VARNA RHODOS LANZAROTE

TENERIFFA ANTALYA

BURGAS GRAN CANARIA … denn „gut“ MALAGA kann KOS jeder!

KURZE

FUERTEVENTURA KRETA

HURGHADA MALLORCA ANTALYA BURGAS GRANCANARIA

MALAGA KOS FUERTEVENTURA KRETA WEGE, HURGHADA MALLORCA

VARNA RHODOS TENERIFFA

TENERIFFA ANTALYA FARO

FUERTEVENTURA BURGAS GRAN CANARIA MALAGA KOS

FUERTEVENTURA KRETA HURGHADA MALLORCA ANTALYA

BURGAS GÜNSTIG

GRANCANARIA CLEVER

MALAGA KOS FUERTEVENTURA FARO

KRETA HURGHADA MALLORCA VARNA RHODOS LANZAROTE

TENERIFFA PARKEN,

ANTALYA FLIEGEN!

FARO BURGAS GRAN CANARIA KOS

FUERTEVENTURA

KRETA LANZAROTE TENERIFFA VARNA

RHODOS LANZAROTE TENERIFFA ANTALYA FARO BURGAS KOS

FUERTEVENTURA KRETA HURGHADA MALLORCA ANTALYA

FARO BURGAS GRANCANARIA MALAGA KOS KRETA HURGHADA

MALLORCA VARNA RHODOS LANZAROTE TENERIFFA ANTALYA

BURGAS GRAN CANARIA MALAGA KOS FUERTEVENTURA KRETA

HURGHADA MALLORCA ANTALYA BURGAS GRANCANARIA

MALAGA KOS FUERTEVENTURA KRETA HURGHADA MALLORCA

VARNA RHODOS TENERIFFA TENERIFFA ANTALYA FARO MALAGA

2017 05

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

FMO.DE

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

2017 06

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2017 07

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2017 08

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2017 09

IHRE STIMME ZÄHLT!

Gehen sie am 24.September wählen!

… denn „gut“ kann jeder!

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

6 Jahre Töfte!

Lesespaß für Jung & Alt!

Wir sagen herzlichen

Glückwunsch!

Hiltruper Buchhandlung

Marktallee 46, 48165 Hiltrup

02501 - 98 79 40

info@hiltruperbuchhandlung.de

www.hiltruperbuchhandlung.de

Jetzt Reservieren!

02501 2129

Jetzt Termin

vereinbaren und den

Bonus für 2020 sichern!

SACHS

ZAHNMEDIZIN

Osttor 11 Sendenhorst 02526 21 55

feliz cumpleaños

DAS SECHSTE JUBILÄUM?

hurtig

da lassen wir doch

einen Geburtstagsgruß da!

Zeit – das schönste Geschenk!

Wir danken euch für 6 Jahre Töfte und freuen uns

auf viele weitere tolle Ausgaben.

Marktallee 9 48165 Münster www.el-flamenco.de

Geburtstag

Wir gratulieren euch ganz herzlich

zum 6. Geburtstag!

Kühl 2

48324 Sendenhorst

Fon 02526 20 93

Fax 02526 42 60

Mail

Web

info@stb-hurtig2.de

stb-hurtig2.de

m Catrin Turowski

a Kapellenstraße 9

g 48291 Telgte

f kontakt@telgterkontor.com

q www.telgterkontor.com

6 7


sparkasse-mslo.de

… denn „gut“ kann jeder!

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

S. 19

-

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Meine Heimat

toefte.ms

- - - - -

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

Meine Heimat

JAHRE GARANTIE

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

toefte.ms

JAHRE GARANTIE

JAHRE GARANTIE

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in

Hybrid EDITION 7

Jetzt Elektroprämie sichern:

Abbildung zeigt kosten pflichtige

Sonderausstattung.

Der neue Kia Niro Plug-in Hybrid unterscheidet sich schon auf

den ersten Blick deutlich von anderen Hybrid-Fahrzeugen. Denn

Abbildung er vereint zeigt nachhaltige kostenpflichtige Technologien Sonderausstattung. mit den Vorteilen eines

modernen SUV und schafft bis zu 58 km rein elektrische

Reichweite³. Sein dynamisches Design, die hohe Sitzposition und

ein geräumiger Innenraum machen den neuen Kia Niro Plug-in

Hybrid zu einem vielseitigen Crossover. Sichern Sie sich jetzt

€ 3.000,- Elektroprämie².

Frontscheinwerfer mit LED-Technologie 4 • JBL ® Premium-

Soundsystem 4 • Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage 5 • Kia

Kartennavigation (10,25 Zoll) 4 • Autonomer Notbremsassistent

mit Fußgängererkennung 5 • 2-Zonen-Klimaautomatik • Aktiver

Spurhalteassistent 5 • u.v.a.

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in Hybrid EDITION 7 (Super/Strom, Automatik

(6-Stufen)), 103,6 kW (141 PS); Kraftstoffverbrauch in l/100 km:

kombiniert 1,3. Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 10,5.

CO 2-Emission: kombiniert 29 g/km. Effizienzklasse: A+. 6

Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot.

Besuchen Sie uns und erleben Sie den neuen Kia Niro Plugin

Hybrid bei einer Probefahrt.

Wiesmann GmbH

Wiedaustr. 101 • 48163 Münster

Telefon 02501 96 01 0

Telefax 02501 96 01 50

* Max. 150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen gemäß den

gültigen Garantiebedingungen, u. a. bei Lack und Ausstattung. Einzelheiten

unter www.kia.com/de/garantie

Autohaus Wiesmann GmbH Telefon 02501 9601-0

1 Privatkundenangebot, Hauspreis berücksichtigt bereits den abgezogenen

Wiedaustraße staatlichen 101Umweltbonus (Ziff. Telefax 2) 02501 in Höhe 9601-50 von € 3.000,–.

2 Umweltbonus 48163 Münster-Amelsbüren

beim Kauf eines noch nicht kontakt@ah-wiesmann.de

zugelassenen neuen Kia Niro

Plug-in Hybrid, keine Barauszahlung. Die Höhe und Berechtigung zur

Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Website des

Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de

abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch

auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit

Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.

Dezember 2019. Bei Nichtbewilligung der staatlichen Prämie erhöht

sich der Kaufpreis um € 3.000,–.

3 Die Reichweite wurde nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren

ermittelt. Die individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur,

Topografie und Nutzung elektrischer Verbraucher haben Einfluss auf

die tatsächliche Reichweite und können diese u. U. reduzieren.

4 Je nach gewählter Ausstattungslinie teilweise nicht verfügbar, gegen

Aufpreis erhältlich oder serienmäßig.

5 Der Einsatz von Assistenz- und Sicherheitssystemen entbindet nicht

von der Pflicht zur ständigen Verkehrsbeobachtung und Fahrzeugkontrolle.

6 Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind

nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken

zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

-

Wiedaustr. 101 • 48163 Münster

Telefon 02501 96 01 0

Telefax 02501 96 01 50

Wiedaustr. 101 • 48163 Münster

Telefon 02501 96 01 0

Telefax 02501 96 01 50

JAHRE GARANTIE

JAHRE GARANTIE

Der neue Kia Niro Plug-in Hybrid.

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in

Hybrid EDITION 7

für € 29.750,–¹

Jetzt Elektroprämie sichern:

€ 3.000,–²

Abbildung zeigt kosten pflichtige

Sonderausstattung.

Der neue Kia Niro Plug-in Hybrid unterscheidet sich schon auf

den ersten Blick deutlich von anderen Hybrid-Fahrzeugen. Denn

er vereint nachhaltige Technologien mit den Vorteilen eines

modernen SUV und schafft bis zu 58 km rein elektrische

Reichweite³. Sein dynamisches Design, die hohe Sitzposition und

ein geräumiger Innenraum machen den neuen Kia Niro Plug-in

Hybrid zu einem vielseitigen Crossover. Sichern Sie sich jetzt

€ 3.000,- Elektroprämie².

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in

Frontscheinwerfer mit LED-Technologie Jetzt Elektroprämie sichern:

Hybrid EDITION 7

4 • JBL ® Premium-

Soundsystem 4 • Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage 5 • Kia

Kartennavigation (10,25 Zoll) 4 • Autonomer Notbremsassistent

mit Fußgängererkennung 5 • 2-Zonen-Klimaautomatik • Aktiver

Spurhalteassistent 5 • u.v.a.

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in Hybrid EDITION 7 (Super/Strom, Automatik

Abbildung zeigt kosten pflichtige

(6-Stufen)), 103,6 kW (141 PS); Kraftstoffverbrauch in l/100 km:

kombiniert 1,3. Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 10,5. Sonderausstattung.

CO 2-Emission: kombiniert 29 g/km. Effizienzklasse: A+. 6

Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot.

Besuchen Sie uns und erleben Sie den neuen Kia Niro Plugin

Hybrid bei einer Probefahrt.

Wiesmann GmbH

Wiedaustr. 101 • 48163 Münster

Telefon 02501 96 01 0

Telefax 02501 96 01 50

… denn „gut“ kann jeder!

* Max. 150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen gemäß den

gültigen Garantiebedingungen, u. a. bei Lack und Ausstattung. Einzelheiten

unter www.kia.com/de/garantie

Der 1neue Privatkundenangebot, Kia Niro Hauspreis Plug-in berücksichtigt Hybrid bereits unterscheidet den abgezogenen

staatlichen Umweltbonus (Ziff. 2) in Höhe von € 3.000,–.

sich schon auf

den 2ersten Umweltbonus Blick beim Kauf deutlich eines noch von nicht zugelassenen anderen neuen Hybrid-Fahrzeugen. Kia Niro

Denn

Plug-in Hybrid, keine Barauszahlung. Die Höhe und Berechtigung zur

er vereint Inanspruchnahme nachhaltige des Umweltbonus Technologien ist durch die auf der Website mit des den Vorteilen eines

Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de

modernen abrufbare Förderrichtlinie SUV und geregelt. schafft Es besteht bis kein Rechtsanspruch zu 58 km rein elektrische

auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit

Reichweite³. Erschöpfung Sein der bereitgestellten dynamisches Fördermittel, Design, spätestens die am hohe 31. Sitzposition und

Dezember 2019. Bei Nichtbewilligung der staatlichen Prämie erhöht

sich der Kaufpreis € 3.000,–.

ein geräumiger Innenraum machen den neuen Kia Niro Plug-in Von der Zechenstadt zum Wirtschaftsstandort

3 Die Reichweite wurde nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren

ermittelt. Die individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur,

Hybrid Topografie zu einem und Nutzung vielseitigen elektrischer Verbraucher Crossover. haben Einfluss Sichern auf Sie sich jetzt

die tatsächliche Reichweite und können diese u. U. reduzieren.

€ 3.000,- 4 Je nach gewählter Elektroprämie².

Ausstattungslinie teilweise nicht verfügbar, gegen

Aufpreis erhältlich oder serienmäßig.

5 Der Einsatz von Assistenz- und Sicherheitssystemen entbindet nicht

Frontscheinwerfer von der Pflicht zur ständigen mit Verkehrsbeobachtung LED-Technologie und Fahrzeugkontrolle.

Energetisches Bauen

4 • JBL ® Premium-

Soundsystem 6 Die Angaben beziehen 4 • Adaptive sich nicht auf ein Geschwindigkeitsregelanlage einzelnes Fahrzeug und sind

5 • Kia

nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken

zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Kartennavigation (10,25 Zoll) 4 • Autonomer Notbremsassistent

mit Fußgängererkennung 5 • 2-Zonen-Klimaautomatik • Aktiver

Spurhalteassistent 5 • u.v.a.

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in Hybrid EDITION 7 (Super/Strom, Automatik

(6-Stufen)), 103,6 kW (141 PS); Kraftstoffverbrauch in l/100 km:

kombiniert 1,3. Stromverbrauch in kWh/100 km: kombiniert 10,5.

CO 2-Emission: kombiniert 29 g/km. Effizienzklasse: A+. 6

Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot.

Besuchen Sie uns und erleben Sie den neuen Kia Niro Plugin

Hybrid bei einer Probefahrt.

Wiesmann GmbH

Wiedaustr. 101 • 48163 Münster

Telefon 02501 96 01 0

Telefax 02501 96 01 50

* Max. 150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen gemäß den

gültigen Garantiebedingungen, u. a. bei Lack und Ausstattung. Einzelheiten

unter www.kia.com/de/garantie

… denn „gut“ kann jeder!

1 Privatkundenangebot, Hauspreis berücksichtigt bereits den abgezogenen

staatlichen Umweltbonus (Ziff. 2) in Höhe von € 3.000,–.

2 Umweltbonus beim Kauf eines noch nicht zugelassenen neuen Kia Niro

Plug-in Hybrid, keine Barauszahlung. Die Höhe und Berechtigung zur

Inanspruchnahme des Umweltbonus ist durch die auf der Website des

Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de

abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht kein Rechtsanspruch

auf Gewährung des Umweltbonus. Der Umweltbonus endet mit

Erschöpfung der bereitgestellten Fördermittel, spätestens am 31.

Dezember 2019. Bei Nichtbewilligung der staatlichen Prämie erhöht

sich der Kaufpreis um € 3.000,–.

3 Die Reichweite wurde nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren

ermittelt. Die individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur,

Topografie und Nutzung elektrischer Verbraucher haben Einfluss auf

die tatsächliche Reichweite und können diese u. U. reduzieren.

4 Je nach gewählter Ausstattungslinie teilweise nicht verfügbar, gegen

Aufpreis erhältlich oder serienmäßig.

5 Der Einsatz von Assistenz- und Sicherheitssystemen entbindet nicht

von der Pflicht zur ständigen Verkehrsbeobachtung und Fahrzeugkontrolle.

6 Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind

nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken

zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

Urlaubszeit im heimischen Garten

Der Traum vom Eigenheim

Autohaus Wiesmann GmbH

Wiedaustraße 101

48163 Münster-Amelsbüren

Telefon 02501 9601-0

Telefax 02501 9601-50

kontakt@ah-wiesmann.de

sparkasse-mslo.de

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

Wenn’s um Geld geht

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

… denn „gut“ kann jeder!

Umgang mit rheumatischen Erkrankungen

Tragen auch Sie zum Umweltschutz bei

… denn „gut“ kann jeder!

Ein Ortsteil mit ungeheuer viel Potential

Wissenswerte Infos zur Kartoffel

sparkasse-mslo.de

sparkasse-mslo.de

Wenn’s um Geld geht

Wenn’s um Geld geht

Einblicke in das

Hammer Str. 471 I 48153 Münster I www.ron-lion-muenster.de I 0251 763930

sparkasse-mslo.de

toefte.ms

Wenn’s um Geld geht

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

… denn „gut“ kann jeder!

Jetzt mehr über die Umwelthelden erfahren.

Tipps für Ihren Oldtimer!

… denn „gut“ kann jeder!

Hiltrup

karriere.veka.de

Drensteinfurt

Everswinkel

Wir freuen uns auf Sie!

Eine großartige Kleinstadt im TÖFTE-Land

Fördermöglichkeiten von Plug-in-Modellen

Telgte

VEKA AG

Sendenhorst

sparkasse-mslo.de

veka_karriere

Ennigerloh

Mehr als 6.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter weltweit, allein 1.400 davon am Stammsitz in

Sendenhorst: VEKA ist Weltmarktführer für Fenster- und Türen-Kunststoffprofilsysteme. Dabei sind

wir immer mit beiden Beinen am Boden geblieben.

Ahlen

Bis heute ist VEKA ein Familienunternehmen. Nur eben ein ziemlich großes. Mit Auszeichnungen

(„Deutschlands Bester Arbeitgeber“, „Top Company“ bei Kununu, „Bester Ausbildungsbetrieb“),

menschlichem Betriebsklima und jeder Menge Weiterbildungschancen. Interessiert?

Dann informieren Sie sich doch einmal über Jobs bei VEKA.

Wenn’s um Geld geht

VEKA AG ∙ Ein Unternehmen der Laumann Gruppe ∙ Dieselstraße 8 ∙ 48324 Sendenhorst ∙ Telefon 02526 29-0 ∙ Telefax 02526 29-3710 ∙ www.veka.de

VEK-564620_AZ_Anzeige_Toefte_LO1_01rz.indd 1 27.08.20 10:10

… denn „gut“ kann jeder!

… denn „gut“ kann jeder!

sparkasse-mslo.de

Einblicke in das

Wenn’s um Geld geht

Ostbredenstr. 49 | 59229 Ahlen

toefte.ms

02382 63446 | www.zweirad-dammann.de

zweirad.dammann@t-online.de

160310_SKMSLO_AZ_210x297_Schnullerbaum-Sicherheit.indd 1 10.03.16 16:34

Die Vier-Türme-Stadt im TÖFTE-Land

Autohaus Wiesmann GmbH

Wiedaustr. 101

48163 Münster-Amelsbüren

Mit Kaufentscheidungen die Welt verbessern!

Telefon 02501 9601-0

Telefax 02501 9601-50

kontakt@ah-wiesmann.de

… denn „gut“ kann jeder!

49214 Bad Rothenfelde

48231 Warendorf

05424 3063627

02581 62700

www.ballonglueck.eu

www.markusalker.de

Endlich Hilfe für den Patienten „Bürgerhaus“

… denn „gut“ kann jeder!

Pflegetipps und ästhetische Dermatologie

… denn „gut“ kann jeder!

Dein Logo!

Wolke Bäckerei u. Konditorei

Hauptstraße 27

49219 Glandorf

05426 22 88

www.wolkes-backideen.de

Ballons & Eventdeko

Osnabrücker Str. 26

Töfte Redaktion

Oststr. 15

48324 Sendenhorst celotec GmbH & Co. KG

02526 4034134 Frau Charlotte Franke

www.toefte.ms

Tipps, Tricks Wohlhorns und StickArt knallharte Manufaktur Fakten!

Everswinkeler Str. 21a

48351 Everswinkel / Alverskirchen

02582/668990

Blick in die info@wohlhorns-stickart.de

Zukunft

E wohlhorns.stickerei

F wohlhorns.stickerei www.wohlhorns-stickart.de

ADTV Tanzschule Ingrid

Splieterstraße

48231 Warendorf

02581 61 50 3

www.tanzschule-ingrid.de

MODETRENDS FOR MEN IN WARENDORF.

Modetrends for men

Brünebrede 57

Braut- und Abendmode

Hugerlandshofweg 11

48155 Münster

0251 628 50 48

www.perfectevent.de

carstenkottke

hochzeitsfotografie

Bilder die bleiben - exklusive

Hochzeitsfotografie

0176 84638340

www.hochzeitsfotograf-Carstenkottke.de

Osttor 84

48324 Sendenhorst

Goldschmiede Wietkamp

Hauptstraße 30b

48346 Ostbevern

02532 / 237

goldschmiede-wietkamp.de

BLUMEN & DEKORATIONEN

Maria Bastwöste

Merscher Weg 2

49219 Glandorf

05484 15 34

Oder per Email an:

personal@celotec.com

Gestaltung und Design

Ostmilte 41

48231 Warendorf

www.kreativsteg.de

Hotel-Restaurant Loburg 47

48346 Ostbevern

02532 51 80

www.mersbaeumer.de

… denn „gut“ kann jeder!

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

jubiläumsgewinnspiel

gewinnen sie ein tablet im wert von 200 €

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

IHr UrLAUB STArTET HIEr!

KURZE

WEGE

… denn „gut“ kann jeder!

NEUE

ZIELE

GRAT!S

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

GRAT!S

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

GRAT!S

Sicherheit

für uns.

… denn „gut“ kann jeder!

GRAT!S

… denn „gut“ kann jeder!

GRAT!S

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

GRAT!S

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

GRAT!S

Der Airbag

Sicherheit

für … denn Radfahrer!

„gut“ kann jeder!

by

für uns.

Telgte

Sendenhorst

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

Hochzeits ess e

REGIONSMAGAZIN

09

2019

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

10

2019

ALLORCA

RIA

2018 SIND

ÜRO.

2017 10

SEITE 5

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2017 11

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2017 12

FMO.DE

GÜNSTIG

PARKEN

NONSTOP BODRUM ANTALYA

KOS GRAN CANARIA

AB FMO VARNA MALLORCA

THESSALONIKI

ISTANBUL HURGHADA

LANZAROTE KRETA IZMIR

TENERIFFA BURGAS RHODOS

UVM. BUCHBAR ONLINE ODER IN

TöfteLandIHREM REISEBÜRO!

2018 01

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2018 02

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2018 03

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

2019 05

g Ennigerloh

g Amelsbüren

Einblicke in das

Einblicke in das

TöfteLand

TöfteLand

toefte.ms

toefte.ms

HBMG NNAMSEIW

101 • .rtsuadeiW

36184 retsnüM

Sparkasse

:.leT 0-1069/10520

• ed.nnamseiW-suahotuA.

201906

w Münsterland Ost

www.autohaus-wiesmann.de

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Unsere Sparkasse ist da.

Schlaf in seiner schönsten Form genießen.

BOXSPRINGBETTEN WASSERBETTEN FREI KONFIGURIERBAR MAßANFERTIGUNGEN

2019 07

TöfteLand

Tierisch gute Preise, dank direktem Fabrikverkauf!

g Drensteinfurt

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Sparkasse

Münsterland Ost

2019 08

Ennigerloh

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

TöfteLand

Sparkasse

Münsterland Ost

Wir haben viel vor …

… und wollen AUSSTELLER

im Bereich von innovativen Folien 17. im NOV Baubereich 2019 | 11 - 17 UHR

stark wachsen. Daher werden wir auch in Zukunft unser Team

nach Bedarf erweitern.

Wir suchen motivierte Mitarbeiter mit Begeisterung für Ihr

Fachgebiet und unseren Produkten aus den Bereichen Produktion,

Labor, Vertrieb und Verwaltung.

Wir bieten gerne Studenten die Möglichkeit von Abschlussarbeiten

zu spannenden Themen oder kleineren Projekten als

Maria Bastwöste

Ferienjob

oder neben dem Studium.

Bisplinghoff Bauprojekt im Herzen von Sendenhorst

Die aktuell offen Stellen sind auf

unserer Webseite veröffentlicht.

DAS REGIONSMAGAZIN FEIERT JUBILÄUM

5 Jahre töfte Neuigkeiten aus der Region

www.celotec.com/karriere/

Fokus auf die Gesundheit der Haut Gasthof Mersbäumer

Loburg 47 | 48346 Ostbevern

Tel. 02532 5180 | hochzeit@mersbaeumer.de

www.hochzeitsmesse-warendorf-telgte.de

EINTRITT

FREI

Töfte goes Ahlen

Ahlen – ab November ein Teil vom Töfte-Land

Zuhause sicher

Tipps und Tricks für ein sicheres Zuhause

KLIMAWANDEL

Real existent oder ein Phänomen?

MO.DE

e

UR

GRAT!S

2018 04

2018 11

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

GRAT!S

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

GESCHENKE

GUIDE 2018

To le Geschenkideen

für Freunde, Familie

oder Ihren Liebsten

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

GRAT!S

2018 06

GRAT!S

2018 12

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

WM TIPPSPIEL

Jetzt anmelden, tippen

und gewinnen!

Infos auf Seite 32/33

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

GRAT!S

… denn „gut“ kann jeder!

FUR ALLE

MEHR MALLORCA-FLÜGE,

MEHR URLAUB.

27-MAL PRO WOCHE

WWW.FMO.DE

ab29,

2018 07

GRAT!S

2019 01

MALLE

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Jetzt neu!

STELLENMARKT

Jobs in ihrer Nähe!

Anzeigen auf Seite 86/87

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

g Sendenhorst

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Einblicke in das

TöfteLand

toefte.ms

Sparkasse

Münsterland Ost

GRAT!S

2018 08

GRAT!S

2019 02

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

g MS-Hiltrup

Einblicke in das

TöfteLand

toefte.ms

Sparkasse

Münsterland Ost

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

GRAT!S

2018 09

GRAT!S

2019 03

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

… denn „gut“ kann jeder!

Sicherheit

für uns.

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

g Everswinkel

Einblicke in das

TöfteLand

toefte.ms

Sparkasse

Münsterland Ost

Das gute Gefühl, sicher versorgt

zu sein. Für die Familie,

das Ersparte und die Zukunft.

Unsere Sparkasse ist da.

Sparkasse

Münsterland Ost

GRAT!S

201810

GRAT!S

201904

… denn „gut“ kann jeder!

TöfteLand

Voller Innovationen

für Voller Innovationen weniger Emissionen.

für weniger Emissionen.

Der neue neue Kia Niro Plug-in Kia Hybrid. Niro Plug-in Hybrid.

Voller Innovationen

Voller Innovationen für weniger Emissionen.

für € 29.750,–¹ € 3.000,–²

weniger Emissionen.

Der neue Kia Niro Plug-in Hybrid.

TÖFTE

WUNSCHZETTEL

Das Gewinnspiel

für dich und deine

Freunde – S. 6

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in

Hybrid EDITION 7

für € 29.750,–¹

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in

Hybrid EDITION 7

für € 29.750,–¹

Jetzt Elektroprämie sichern:

für € 29.750,–¹ € 3.000,–²

€ 3.000,–²

Abbildung zeigt kosten pflichtige

Sonderausstattung.

Jetzt Elektroprämie sichern:

€ 3.000,–²

Abbildung zeigt kosten pflichtige

Sonderausstattung.

Voller Innovationen

für weniger Emissionen.

Der neue Kia Niro Plug-in Hybrid.

Der neue Kia Niro Plug-in Hybrid unterscheidet sich schon auf

den ersten Blick deutlich von anderen Hybrid-Fahrzeugen. Denn

er vereint nachhaltige Technologien mit den Vorteilen eines

modernen SUV und schafft bis zu 58 km rein elektrische

Reichweite³. Der neue Kia Niro Sein Plug-in dynamisches Hybrid unterscheidet Design, die sich hohe schon Sitzposition auf und

den ersten Blick deutlich von anderen Hybrid-Fahrzeugen. Denn

ein er vereint geräumiger nachhaltige Innenraum Technologien machen mit den den Vorteilen neuen eines Kia Niro Plug-in

Hybrid modernen zu SUV einem und schafft vielseitigen bis zu Crossover. 58 km rein elektrische Sichern Sie sich jetzt

€ Reichweite³. 3.000,- Elektroprämie².

Sein dynamisches Design, die hohe Sitzposition und

ein geräumiger Innenraum machen den neuen Kia Niro Plug-in

Frontscheinwerfer Hybrid zu einem vielseitigen mit Crossover. LED-Technologie Sichern Sie 4 sich • jetzt JBL ® Premium-

€ 3.000,- Elektroprämie².

Soundsystem 4 • Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage 5 • Kia

Kartennavigation Frontscheinwerfer mit (10,25 LED-Technologie Zoll) 4 • Autonomer 4 • JBL ® Premium- Notbremsassistent

mit Soundsystem Fußgängererkennung 4 • Adaptive Geschwindigkeitsregelanlage 5 • 2-Zonen-Klimaautomatik 5 • Kia

… denn „gut“ kann jeder!

• Aktiver

Kartennavigation (10,25

Spurhalteassistent 5 Zoll)

• u.v.a.

4 • Autonomer Notbremsassistent

mit Fußgängererkennung 5 • 2-Zonen-Klimaautomatik • Aktiver

Spurhalteassistent

Kia Niro 1.6 GDI Plug-in 5 • u.v.a.

Ermitteln Hybrid EDITION Sie 7 (Super/Strom, Automatik

(6-Stufen)), Kia Niro 1.6 GDI Plug-in 103,6 Hybrid kW (141 EDITION PS); 7 (Super/Strom, Kraftstoffverbrauch Automatik in l/100 km:

(6-Stufen)), 103,6 kW (141 PS); Kraftstoffverbrauch in l/100 km:

kombiniert kombiniert den 1,3. 1,3. Stromverbrauch Stromverbrauch in kWh/100 in kWh/100 km: kombiniert km: 10,5. kombiniert 10,5.

CO 2-Emission: Wert Ihrer

kombiniert kombiniert 29 g/km. 29 Effizienzklasse: g/km. Effizienzklasse: A+. 6 A+. 6

Immobilie.

www.autohaus-wiesmann.de

Gerne unterbreiten wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot.

wir Ihnen Ihr ganz persönliches Angebot.

Besuchen Sie uns und erleben Sie den neuen Kia Niro Plugin

Hybrid bei Sie einer uns Probefahrt. und erleben Sie den neuen Kia Niro Plug-

Besuchen

in Hybrid bei einer Probefahrt.

Wiesmann GmbH

g Telgte

Mit dem Preisfinder können Sie

Wiesmann GmbH

online ganz unkompliziert

ermitteln, was Ihr Haus oder

* Max. 150.000 km Fahrzeug-Garantie. Abweichungen Ihre Wohnung gemäß wert den ist.

gültigen Garantiebedingungen, u. a. bei Lack und Ausstattung. Einzelheiten

unter www.kia.com/de/garantie

* 1 Privatkundenangebot, Max. 150.000 km Hauspreis Fahrzeug-Garantie. berücksichtigt Für bereits alles Abweichungen Weitere den abgezogenen

gültigen staatlichen Garantiebedingungen, Umweltbonus (Ziff. u. 2) in a. Höhe dann bei von Lack Ihr € persönlicher

3.000,–. und Ausstattung. Ein­

steht gemäß Ihnen den

2 Umweltbonus beim Kauf eines noch nicht zugelassenen neuen Kia Niro

zelheiten unter www.kia.com/de/garantie

Plug-in Hybrid, keine Barauszahlung. Die Höhe Immobilienspezialist und Berechtigung zur zur Seite.

1 Inanspruchnahme Privatkundenangebot, des Umweltbonus Hauspreis ist durch berücksichtigt die auf der Website bereits des den abgezogenen

staatlichen Umweltbonus (Ziff. 2) in Höhe von € 3.000,–.

Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle unter www.bafa.de

abrufbare Förderrichtlinie geregelt. Es besteht Telefonisch kein Rechtsanspruch erreichen Sie uns in

2 auf Umweltbonus Gewährung des beim Umweltbonus. Kauf eines Der noch Umweltbonus nicht Ahlen: zugelassenen 02382 endet 854-28120 mit neuen Kia Niro

Erschöpfung Plug-in Hybrid, der bereitgestellten keine Barauszahlung. Fördermittel, Die spätestens Höhe und am Berechtigung 31.

zur

Dezember Inanspruchnahme 2019. Bei Nichtbewilligung des Umweltbonus der staatlichen Oelde:

ist durch Prämie 02522

die erhöht 822-24134

auf der Website des

sich der Kaufpreis um € 3.000,–.

Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle Warendorf: 02581 unter 55-20368

3 Die Reichweite wurde nach dem vorgeschriebenen EU-Messverfahren www.bafa.de

ermittelt. abrufbare Die individuelle Förderrichtlinie Fahrweise, geregelt. Geschwindigkeit, Es besteht Außentemperatur, kein Rechtsanspruch

Einblicke Topografie auf in das Gewährung und Nutzung des elektrischer Umweltbonus. Verbraucher Der haben Umweltbonus Einfluss auf endet mit

die Erschöpfung tatsächliche Reichweite der bereitgestellten und können diese Fördermittel, u. U. reduzieren. spätestens am 31.

4 Je nach

Dezember www.spk-immo.de/preisfinder

gewählter Ausstattungslinie teilweise nicht verfügbar, gegen

Aufpreis erhältlich 2019. oder Bei serienmäßig. Nichtbewilligung der staatlichen Prämie erhöht

sich der toefte.ms

5 Der Einsatz Kaufpreis von Assistenz- um und € 3.000,–. Sicherheitssystemen entbindet nicht

3 von Die der Reichweite Pflicht zur wurde ständigen nach Verkehrsbeobachtung dem vorgeschriebenen und Fahrzeugkontrolle.

ermittelt. Die individuelle Fahrweise, Geschwindigkeit, Außentemperatur,

EU-Messverfahren

6 Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind

nicht Topografie Bestandteil und des Nutzung Angebots, elektrischer sondern dienen Verbraucher allein Vergleichszwecken

die tatsächliche zwischen den Reichweite verschiedenen und Fahrzeugtypen. können diese u. U. reduzieren.

haben Einfluss auf

4 Je nach gewählter Ausstattungslinie teilweise nicht verfügbar, gegen

Aufpreis erhältlich oder serienmäßig.

5 Der Einsatz von Assistenz- und Sicherheitssystemen entbindet nicht

von der Pflicht zur ständigen Verkehrsbeobachtung und Fahrzeugkontrolle.

6 Die Angaben beziehen sich nicht auf ein einzelnes Fahrzeug und sind

nicht Bestandteil des Angebots, sondern dienen allein Vergleichszwecken

zwischen den verschiedenen Fahrzeugtypen.

TöfteLand

Töfte goes Ahlen

Klima- und Verkehrswende II

IDEEN FÜR GARTEN & TERRASSE

Immobilien im Töfte-Land

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

11

BESINNLICHE WEIHNACHTSZEIT

Weihnachtsmärkte und Geschenk-Ideen

HOFLÄDEN IM TÖFTE-LAND

… denn Gutes gibt es so nah!

2019

Rendite statt

Nullzins!

Profitabel Geld anlegen: Damit Ihr Geld von

heute noch für die Träume von morgen reicht.

Jetzt Termin

vereinbaren!

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

www.toefte.ms

05

2020

Rendite statt

Nullzins!

Profitabel Geld anlegen: Damit Ihr Geld von

heute noch für die Träume von morgen reicht.

Jetzt Termin

vereinbaren!

Arthrose und Arthritis

Tipps zur Abfallvermeidung

Wirtschaftsstandort Hiltrup

Die tolle Knolle

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

12

DER GROßE JAHRESWECHSEL

Wir wünschen ein Töfte - Jahr 2020!

FREIBÄDER IM TÖFTE-LAND

… denn Abkühlung gibt es so nah!

2019

Rendite statt

Nullzins!

Profitabel Geld anlegen: Damit Ihr Geld von

heute noch für die Träume von morgen reicht.

Jetzt Termin

vereinbaren!

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

www.toefte.ms

07

2020

Rendite statt

Nullzins!

Profitabel Geld anlegen: Damit Ihr Geld von

heute noch für die Träume von morgen reicht.

Jetzt Termin

vereinbaren!

Klimaschutz

Oldies sind Goldies!

Wirtschaftsstandort Telgte

Hybridfahrzeuge

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

01

KARNEVAL IM TÖFTELAND

Helau, Alaaf, Abschlau und Rumskedi!

2020

Rendite statt

Nullzins!

Profitabel Geld anlegen: Damit Ihr Geld von

heute noch für die Träume von morgen reicht.

Jetzt Termin

vereinbaren!

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

Beste Aussichten!

REGIONSMAGAZIN

www.toefte.ms

08

KOMMUNALWAHLEN

… am 13. September 2020!

2020

Ihr neuer Job beim Weltmarktführer!

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

NEUWERTIG. GÜNSTIG. SOFORT VERFÜGBAR.

NEUWERTIG. GÜNSTIG. SOFORT VERFÜGBAR.

Crossover SUV

Diese Modelle kommen 2020

Faktencheck – Energetisches Heizen

Fördermöglichkeiten für energetische Heizsysteme

Wirtschaftsstandort Sendenhorst

Ein Plädoyer für gutes Fleisch

REGIONSMAGAZIN

www.toefte.ms

02

TÖFTE ONLINE-MAGAZIN

Dein TöfteLand auf einem Blick

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

www.toefte.ms

09

TÖFTE FEIERT 6. GEBURTSTAG

feiern, mitmachen & gewinnen!

2020

2020

TOP

TAGESZULASSUNG

SET-ANGEBOT IM MÄRZ

ab 10 Polo-Shirts

inkl. Bestickung auf der Brust

Jetzt online

bestellen!

wohlhorns-stickart.de

www.ah-wiesmann.de

Like us!

pro Stück nur

17,90 €

COVID-19

statt 29 €!

Wirtschaftsstandort Amelsbüren

GRAT!S ZUM MITNEHMEN

REGIONSMAGAZIN

www.toefte.ms

04

DES DEUTSCHEN LIEBLINGSORT

Der Garten in all seinen Facetten

2020

NAMKCAL OGNI .HNI ,NAMKCAL TREBREH SUAHOTUA

1 .rtsleseiD

• 42384 tsrohnedneS

:.leT 7412625294

• ed.nnamkcal -suahotua. w

trends & lifestyle

SO KLEIDET

SICH DAS

land

Frühjahr | Sommer 2020

Gropiusstraße 4 / 48163 Münster-Amelsbüren

Tel 02501-5777 / info@eymann-sauna.de

Mo – Fr 9:00 – 23:00 Uhr

Sa & So 9:00 – 20:00 Uhr

Alles Gute zum

Geburtstag!

www.eymann-sauna.de

Wir bringen FeelGood

in jeden Seminarraum

feelgood-trainings.de

Lernatelier mit Wohlfühlambiente

hello@feelgood-trainings.de

Trainings & Coachings

Herzlichst gratulieren wir dem

Töfte-Team zum 6. Jubiläum.

WF Maschinenbau &

Blechformtechnik GmbH & Co. KG

Schörmelweg 23–27

48324 Sendenhorst

www.wf-maschinenbau.com

6 Jahre Töfte – wir sagen

Herzlichen Glückwunsch

& freuen uns auf viele weitere Ausgaben!

Wolbecker Straße 4

48324 Albersloh

Telefon: 02535 400

www.bitter-schuhtechnik.de

GEHÖLZSCHNITT

Sie erreichen uns unter

mobil 0175 400 33 46

mail@wietkamp-garten.de

www.wietkamp-garten.de

WIETKAMP

GARTEN

Auch nach 6 Jahren

blüht die Töfte noch!

Herzlichen Glückwunsch

zum Geburtstag!

GARTENPFLEGE

6.

Jubiläum

Dachs finden wir super

und wünschen alles Gute

für die Zukunft!

Senertec Center

Sendenhorst GmbH

Herkulesweg 2

48324 Sendenhorst

Tel 02526-937580

www.senertec-sendenhorst.de




Bodelschwinghstraße 12, 48165 Münster

02501 2320 | www.mariannenapotheke.de

Ursula Mindermann

Dipl.-Ing. für Augenoptik, IVBV, WVAO

BRILLEN FÜR JEDEN GESCHMACK & ANSPRUCH

8 9

d Kontaktlinsen Schwalbenweg Baßfeld | Brillenanpassung 12 · 248291 Telgte | Sehtest · Fon 0 25 | Typberatung 04-50 50 · Fax | -50 Hol- 60 & Bringservice

mindermann-augenoptik.de · info@mindermann-augenoptik.de

48291 Telgte

PERFEKTE AUGENOPTIK

FÜR GUTES SEHEN UND AUSSEHEN

m Ursula Mindermann | Dipl. Ing. für Augenoptik, IVBS, WVAO

a Baßfeld12, 48291 Telgte | c 02504 50 50 | j 02504 50 60

f info@mindermann-augenoptik.de | k www.mindermann-augenoptik.de

Einfach Töfte!

HERZLICHEN

GLÜCKWUNSCH!


GEWINNSPIEL

GEWINNSPIEL

Geburtstag

UND ALLE FEIERN MIT!

Dein TöfteLand im Netz!

www.toefte.ms

für unsere Leser

im besten Alter!

GEWINNEN SIE EINEN

100 € GUTSCHEIN FÜR EIN

RESTAURANT IHRER WAHL

Senden Sie uns eine Postkarte mit

dem Stichwort „6. Geburtstag“ und

nennen Sie uns Ihr Lieblings-Restaurant.

Ihr Partner für

Photovoltaikanlagen.

Fenster Fassade Service

König GmbH

Albersloh, Buschkamp 14

T 02535 931085

www.solarkoenig.com

Wir wünschen euch eine

sonnige Zukunft! Buschkamp 14 | 48324 Albersloh | 02535.93 10 85 | www.solarkoenig.com

Happy Birthday

für unsere Leser

mit Kindern!

GEWINNEN SIE EINE

FAMILIENKARTE FÜR DEN

KETTELER-HOF (4 PERS.)

Senden Sie uns eine Postkarte oder

eine eMail mit dem Stichwort „Familienspaß“

und zählen Sie alle abgedruckten

Titelseiten auf den ersten

Seiten dieser Ausgabe.

… FIT INS 7. TÖFTE JAHR

für unsere Leser

der Online-Welt!

GEWINNE DAS

BRANDNEUE FIFA 2021

FÜR DEINE KONSOLE / PC!

Like unsere Facebook oder Instagram-Seite

und kommentiere im Geburtstags-Post

deine gewünschte

Plattform (PS4, XBox, Switch oder PC)

Marktallee 22 | 48165 Münster-Hiltrup

02501 594 58 54 | www.physio-vanloh.de

Ihr Partner für

Photovoltaikanlagen.

Fenster Fassade Service

König GmbH

Albersloh, Buschkamp 14

T 02535 931085

www.solarkoenig.com

Du hast Spaß am

Schreiben und suchst

eine Plattform für deine

Beiträge?

Wir suchen Stimmen

aus dem TöfteLand.

Jetzt bewerben!

Das Online-Magazin für

… aktuelle News & Themen

… Händler aus der Region

… Sehenswürdigkeiten im TöfteLand

… alle Töfte Ausgaben blätterbar

… Gewinnspiele & Aktionen

Ab sofort auch online lesen!

www.toefte.ms

10 11


SENDENHORST

Wirtschaftsraum

SENDENHORST

MIT ZWEI FAST UNABHÄNGIGEN STANDORTEN

Annette Görlich Markus Uhlenbrock Christian Florien

Wirtschaftsförderin der Stadt Sendenhorst Sprecher der Albersloher Kaufleute stellv. Vors. des Gewerbevereins Sendenhorst

Wer vom Wirtschaftsraum Sendenhorst spricht, darf in seiner Betrachtung den Ortsteil Albersloh nicht außer Acht lassen. Schließlich leben und wohnen gut

25% der ca. 13.200 Einwohner Sendenhorsts im Ortsteil Albersloh. Die TÖFTE-Redaktion hatte daher neben der Wirtschaftsförderin der Stadt Sendenhorst, Annette

Görlich, sowohl den Sprecher der Albersloher Kaufleute, Markus Uhlenbrock, als auch den stellvertretenden Vorsitzenden des Gewerbevereins Sendenhorst,

Christian Florien, zu einem Gespräch eingeladen, um nicht nur über Entwicklungen und Perspektiven in beiden Ortsteilen zu sprechen, sondern auch wegen der

besonderen Situation in den letzten Monaten einen kurzen Blick in die Vergangenheit zu machen.

Wie stellt sich die Zusammenarbeit der

Gewerbevereine mit der Stadt Sendenhorst

insbesondere mit der Wirtschaftsförderung

dar?

Annette Görlich

Im Vorstand des Sendenhorster Gewerbevereins

ist ein Vertreter der Stadtverwaltung ständiges

Mitglied; bei den Albersloher Kaufleuten

läuft das Ganze auf informeller Ebene, da sie

nur eine Interessengemeinschaft und kein eingetragener

Verein sind. Wir sind in ständigem

Kontakt und pflegen einen intensiven und vertrauensvollen

Austausch.

Markus Uhlenbrock

Dem kann ich nur beipflichten. Frau Görlich

ist für uns eine wichtige Ansprechpartnerin,

die uns in vielen Dingen unterstützt und auch

bei der Gestaltung von so wichtigen Veranstaltungen

wie der des „Handwerker- und Bauernmarkts“,

der in diesem Jahr aus bekannten

Gründen ausfallen muss, oder im nächsten Jahr

„850 Jahre Albersloh“ mitarbeitet.

Christian Florien

Der Gewerbeverein ist in ständigem Kontakt

mit der Stadtverwaltung und der Wirtschaftsförderin.

Als ständiges Mitglied des Vorstands

ist sie über alle Aktivitäten stets informiert.

Augenblicklich lässt Corona nur wenige Aktivitäten

zu. Auch Planungen für mögliche Veranstaltungen

im Herbst sind nur Schritt für Schritt

möglich.

Ist es aufgrund von Corona schon zu

Geschäftsaufgaben gekommen? Könnten

die heimischen Wirtschaftsbetriebe einen

zweiten Lockdown verkraften?

Annette Görlich

Geschäftsaufgaben in beiden Ortsteilen sind

mir nicht bekannt und haben unseres Wissens

auch nicht stattgefunden. Branchenmäßig hat

es ganz unterschiedliche Auswirkungen gegeben.

Gastronomie und Hotelgewerbe waren

besonders betroffen. Als Soforthilfe des Bundes

sind nach Sendenhorst und Albersloh an

236 Gewerbebetriebe fast 2,5 Millionen Euro

geflossen. Sicherlich ein Paket, das auch dazu

beigetragen hat, dass es keine Geschäftsaufgaben

gegeben hat.

Haben Sie eine besondere Verbundenheit zu

den Kunden in Zeiten von Corona gespürt?

Markus Uhlenbrock / Annette Görlich /Christian

Florien

Es war eine deutlich größere Wertschätzung

der lokalen Angebote zu spüren. Wir haben auf

einer Sonderseite der städtischen Homepage

lokalen Unternehmen eine Plattform geboten,

sich gegenüber ihren Kunden zu präsentieren

und auf Besonderheiten in Corona-Zeiten wie

Lieferdienste und Online-Bestellungen hinzuweisen.

In Albersloh gab es dazu ein extra

gestaltetes Faltblatt. Zudem haben wir festgestellt,

dass die Kunden den Einkauf in kleineren,

überschaubaren Geschäften dem in großen

Discountern vorgezogen haben, weil sie sich

hier einfach sicherer fühlten.

In Albersloh soll ein Dienstleistungszentrum

entstehen. Gibt es dazu schon

konkrete Planungen?

Markus Uhlenbrock / Annette Görlich

Wir haben die Erfahrung gemacht, dass die Umsetzung

eines solchen Projekts ein langer Weg

sein wird. Wir sind aber überzeugt, dass wir mit

unseren Gedanken und Ideen die richtige Stoßrichtung

eingeschlagen haben. Konkrete Angaben

über Standort, inhaltliche Gestaltung und

gar einen Zeitpunkt, an dem das Dienstleistungszentrum

seinen Betrieb aufnehmen wird,

können aktuell noch nicht gemacht werden.

Profitieren werden wir sicherlich davon, dass in

Albersloh schon auf Glasfaser zurückgegriffen

werden kann. Digitalisierung ist ein Begriff, der

hier eine wesentliche Rolle spielen wird.

In Sendenhorst wird lt. Pressemitteilung

bis auf den inneren Promenadenbereich

wie schon in Albersloh Glasfaser verlegt.

Wird die Stadt diese Entscheidung so hinnehmen?

Annette Görlich

Die Stadtverwaltung ist selbstverständlich sehr

unglücklich über diese Entscheidung. Daher

wird der Bürgermeister noch einmal alle im

inneren Promenadenring befindlichen Wohnungs-

und Hauseigentümer anschreiben und

sie auf die Vorzüge einer Glasfaserversorgung

hinweisen. Die Quote im inneren Promenadenring

lag nur bei bescheidenen 12%, einer Größe,

die für die Deutsche Glasfaser betriebswirtschaftlich

nicht zu rechnen ist.

Christian Florien

Gerade für den Geschäftsbereich ist Glasfaser

ein wichtiges Thema. Digitalisierung kann

nur mit den entsprechenden Voraussetzungen

funktionieren. Es ist schade, dass der Innenstadtbereich

im Augenblick außen vor bleibt,

da gerade im Stadtkern viele Gewerbetriebe

angesiedelt sind. Aber auch wir haben die Hoffnung

noch nicht aufgegeben, dass auch hier

Glasfaserkabel verlegt werden.

Ist die Ausweisung weiterer Gewerbeflächen

im Wirtschaftsraum Sendenhorst

geplant?

Annette Görlich

Aktuell stehen kaum Gewerbeflächen im ganzen

Wirtschaftsraum Sendenhorst zur Verfügung.

Wenn möglich, bieten wir unsere Hilfe

an, bei privatem Eigentum eine Vermittlerrolle

zu übernehmen. Stadtentwicklung kann nur

mit ausreichend zur Verfügung stehenden

Wohn- und Gewerbeflächen gelingen. Daher

arbeiten wir augenblicklich auch an einer

Fortschreibung unseres Handlungskonzeptes

2020, das auf einen weiteren Zeitraum von 15

Jahren ausgelegt wird.

Christian Florien

Parallel dazu müssen wir dafür sorgen, dass

die Digitalisierung weiter vorangetrieben wird

und die verkehrliche Anbindung sowohl auf

der Straße (Umgehungsstraße) als auch auf der

Bahn zeitnah umgesetzt werden muss.

Welche Auswirkungen auf die heimische

Wirtschaft erhoffen oder erwarten Sie

von der Reaktivierung der WLE?

Annette Görlich

Beide Ortsteile werden durch die Bahnverbindung

nach Münster attraktiver. Ich bin mir

sicher, dass dieses Projekt einen absolut positiven

Effekt mit sich bringen wird.

Gibt es besondere Projekte, an denen bei

der Wirtschaftsförderung oder in den

ALLE

AKTUELLEN

INFORMATIONEN

ZUM TÖFTE-LAND

FINDEN SIE AUF

WWW.TOEFTE.MS

Gewerbeverein aktuell gearbeitet wird?

Markus Uhlenbrock

Unser diesjähriger Handwerker- und Bauernmarkt

musste bedauerlicher Weise abgesagt

werden. Die Neuauflage wird erst in zwei Jahren

in 2022 stattfinden, da wir im nächsten Jahr

unser Ortsjubiläum „850 Jahre Albersloh“ feiern

werden. Die Vorbereitungen laufen schon auf

Hochtouren. Nur keiner kann die Sicherheit geben,

dass das Ganze auch stattfinden.

Annette Görlich / Christian Florien

Wir checken gerade die Möglichkeit, ob wir

dem Wunsch der Sendenhorster Geschäftsleute

nachkommen können, beim „Gänsemarkt“

einen verkaufsoffenen Sonntag durchführen zu

können. Hier laufen die Gespräche und wir hoffen,

dass wir das hinbekommen. Dann befinden

wir uns auf dem Weg zur „Faitraide-Town“,

einem Projekt, das durch Corona ein wenig ins

Stocken geraten ist. Im September wird es dazu

wieder einige Aktionen auf dem Wochenmarkt

und vor dem Sozialzentrum „Gasthof Fels“ geben.

Warum sollte ein Gewerbetreibender seinen

Betrieb im Wirtschaftsraum Sendenhorst

ansiedeln?

Annette Görlich

Voraussetzung ist erst einmal, dass wir ausreichend

Gewerbeflächen zur Verfügung stellen

können. Ansonsten denke ich, dass für beide

Ortsteile das Gesamtpaket passt: Fachkräfte

sind vorhanden, Schule und Ausbildung können

vor Ort angeboten werden, attraktiver

Wohnstandort, Oberzentrum Münster in unmittelbarer

Nähe und ein breit gefächertes Freizeitangebot

steht zur Verfügung.

Gibt es zum Schluss des Gesprächs noch

Etwas, dass Sie Ihren Kunden bzw. den

Bürgerinnen und Bürgern in Sendenhorst

und Albersloh noch sagen wollen?

Markus Uhlenbrock / Annette Görlich / Christian

Florien

Wir möchten unseren Kunden und Bürgerinnen

und Bürgern in beiden Ortsteilen einfach nur

Danke sagen. Danke für die Treue zu den lokalen

Gewerbetreibenden, aber auch Danke dafür,

dass sie sich in großer Anzahl an die Vorgaben

von Politik und Verwaltung in Corona-Zeiten

gehalten haben. Nun gilt es mit gemeinsamen

Anstrengungen aus der Krise wieder herauszukommen.

Wir sind aber sicher, dass dies dank

der enormen Kreativität, die viele in diesen Zeiten

an den Tag gelegt haben, gelingen wird.

Frau Görlich, Herr Uhlenbrock, Herr Florien,

herzlichen Dank für dieses Gespräch.

12 13


SENDENHORST

PARTNERSTADT KIRCHBERG

DIE STADT DER SIEBEN HÜGEL

(hjg) Die Deutsche Wiedervereinigung mit dem Fall der Mauer im November

1989 gaben Politik und Verwaltung der Stadt Sendenhorst den letzten

Anschub, über eine Partnerschaft mit einer Stadt aus der ehemaligen DDR

nachzudenken, um so indirekt seinen Anteil zum Neubeginn in einem wiedervereinten

Deutschland zu leisten. Familiäre Beziehungen des damaligen FDP-

Ratsherrs Dieter Seiler ließen Kirchberg auf eine Liste rutschen, auf der noch

weitere Städte aus der ehemaligen DDR zu finden waren. Um sich ein Bild von

den Städten zu machen, statteten Vertreter der Stadt Sendenhorst allen Städten

einen Besuch ab. Letztlich fiel die Wahl auf die Stadt Kirchberg und der Rat

der Stadt Sendenhorst stimmte dem Antrag der SPD-Fraktion auf Abschluss

einer Partnerschaft einstimmig zu. Zu der Zeit wurden in Nordrhein-Westfalen

– so auch in Sendenhorst – die Gemeinden und Städte noch mit einer

Doppelspitze geführt. In Sendenhorst waren dies Heinrich Wiegard als Stadtdirektor

und Franz-Josef Reuscher als Bürgermeister. SPD und FDP hatten bei

der Kommunalwahl die jahrelange Alleinherrschaft der CDU gebrochen und

die Mehrheit im Rat der Stadt Sendenhorst übernommen.

DER BEGINN EINER FREUNDSCHAFT

Am bundeseinheitlichen Feiertag, dem 03. Oktober 1990, durfte eine

Sendenhorster Delegation mit den Herren Wiegard und Reuscher an der

Spitze an einer Festsitzung der Stadtverordnetenversammlung der Stadt

Kirchberg teilnehmen. In dieser Sitzung wurde der Partnerschaftsvertrag

unterzeichnet und anschließend die Urkunden ausgetauscht. Franz-Josef

Reuscher als Bürgermeister der Stadt Sendenhorst hob in seiner Dankesrede

die gewaltfreie Revolution der Bürgerinnen und Bürger der DDR hervor

und war sich sicher, dass dies eine gute Grundlage sei, eine Städtepartnerschaft

miteinander einzugehen.

STÄDTEPROFIL

Kirchberg ist eine Kleinstadt im Süden des Freistaates Sachsen im Landkreis

Zwickau am Westrand des Erzgebirges. Eingebettet im Rödelbachtal

wird es von sieben Bergen umgeben, die heute ein wesentliches städtisches

Merkmal der Kleinstadt in der Nähe von Zwickau darstellen. Der

Standort einer Kirche auf dem Bergbaugelände war der Ursprung für den

späteren Städtenamen. Seit 1310 darf sie sich als „Stadt“ bezeichnen. Neben

der Städtepartnerschaft mit der Stadt Sendenhorst unterhält Kirchberg

noch weitere Partnerschaften. Eine mit der Stadt Groß-Umstadt (in

der Nähe von Darmstadt) und eine weitere mit der französischen Stadt

Houdain. Beider Partnerschaften wurden ebenfalls unmittelbar nach der

Wiedervereinigung der beiden deutschen Staaten abgeschlossen.

FREUNDSCHAFTLICHE BEZIEHUNGEN

In den vergangenen gut 30 Jahren der Partnerschaft zwischen Sendenhorst

und Kirchberg haben sich eine Vielzahl von Kontakten auf Vereinsebene,

bei den Kirchen aber auch auf privater Ebene durch viele Besuche

und Gegenbesuche in den beiden Städten ergeben. Darüber hinaus

pflegen die beiden Feuerwehren eine sehr enge Freundschaft mit einem

regelmäßigen jährlichen Austausch unter den Kameraden. Als Anerkennung

für sein Wirken in der Freundschaft der Feuerwehren Sendenhorsts

und Kirchbergs wurde dem Bürgermeister der Stadt Sendenhorst, Berthold

Streffing, von der Kirchberger Bürgermeisterin, Dorothee Obst, die

„Ehrenmedaille am Band für Verdienste im Feuerwehrwesen“ verliehen.

Sie selber spricht davon, dass sie mit Sendenhorst nicht nur durch die

Partnerschaftsurkunde verbunden ist, sondern auch eine persönliche

Freundschaft mit dem noch amtierenden Bürgermeister Berthold Streffing

und seiner Ehefrau Renate im Laufe der letzten Jahre entstanden ist.

„Es ist schön zu sehen, dass es eine lebendige Partnerschaft ist“, so die

Kirchberger Bürgermeisterin Dorothee Obst.

Obst•Gemüse•Leckereien

Wolbecker Str. 5 48324 Sendenhorst

(ehem. Poker)

14 15


SENDENHORST

Bauen · Wohnen · Garten

EBM Baufachmarkt Winter

BAUFACHMARKT

Bauen · Wohnen · Garten

EBM Winter GmbH & Co. KG · Spatzenweg 4 · 48282 Emsdetten

BAUFACHMARKT

Fensterzeile Oberkante bei 46 mm

EBM Winter GmbH & Co. KG

Öffnungszeiten Emsdetten:

Mo - Fr von 8.00 bis 19.00 Uhr • Sa von 8.00 bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Sendenhorst:

Mo - Fr von 8.30 bis 18.30 Uhr • Sa von 8.30 bis 15.30 Uhr

www.ebm-baufachmarkt.de

info@ebm-baufachmarkt.de

Postanschrift & Standort:

Spatzenweg 4

48282 Emsdetten

Öffnungszeiten Sendenhorst:

48282 Emsdetten • Spatzenweg 4

48324 Sendenhorst | Ostheide 6

Tel.: 0 25 26/93 78 3-0

Tel.: 0 25 72/96 06 6-0

48324 Sendenhorst • Ostheide 6

Tel.: 0 25 26/93 78 3-0

Öffnungszeiten Emsdetten:

Mo - Fr von 8.00 bis 19.00 Uhr • Sa von 8.00 bis 16.00 Uhr

Öffnungszeiten Sendenhorst:

Mo - Fr von 8.30 bis 18.30 Uhr • Sa von 8.30 bis 15.30 Uhr

Weihnachtsbäume

Mo - Fr von 8.30 bis 18.30 Uhr | Sa von 8.30 Uhr - 15.30 Uhr

Nordmanntanne, gesägt, in verschiedenen

Größen und Qualitäten

4039452641338

www.ebm-baufachmarkt.de • info@ebm-baufachmarkt.de • EBM Winter GmbH & Co. KG | Spatzenweg 4 | 48282 Emsdetten

JETZT 3 % SPAREN

ab 19,99

Tel. 02572 / 960660

Fax 02572 / 96066-25

www.ebm-baufachmarkt.de • info@ebm-baufachmarkt.de • EBM Winter GmbH & Co. KG | Spatzenweg 4 | 48282 Emsdetten

Gartenhandschuhe

Marke Keron

50 %

50 % auf ausgewählte Boschartikel

- Verschiedene Größen

- Mit Naturlatexbeschichtung

- Waschbar

ab

1,19 €

INTERESSANTE ARBEITSPLÄTZE IM HERZEN DER STADT

- Verschiedene Modelle

Nur solange der Vorrat reicht!

HURTIG STEUER & BERATUNG:

INNOVATIV IM SCHATTEN DER MARTINUS KIRCHE

Vom Computer-Bildschirm gelegentlich die Augen entspannen mit Blick

auf den Kirchturm im Zentrum von Sendenhorst? Im Büro von Hurtig

Steuer & Beratung ist das möglich. Wer nach einem solchen Arbeitsplatz

oder einer solchen Ausbildungsstelle sucht, ist hier genau richtig. „Wir

bieten eine moderne Tätigkeit bei zunehmend digitaler Arbeitsweise an“,

sagt Tobias Hurtig. Er betreibt die Kanzlei in Sendenhorst: Sie ist in enger

Kooperation mit der Hurtig Steuerberatungsgesellschaft in Oelde verbunden.

EIGENVERANTWORTLICHE TÄTIGKEIT

Jetzt aber

hurtig!

Endtecken Sie unsere große Auswahl an

Profi Line Duschtypen

Fronteinstieg und Seitenteil

Modell EMVFH 100

- auch asymmetrisch lieferbar

- Profil edelsilber

- 6 mm Glasstärke (ESG) beschichtet

24,99 533,49 €

Christbaumständer

"Baumfix AQUA"

Maße: H bis 220 cm,

Ø 11 cm, Wassertank: 3 L

4011972900522

30,99

21,99

Markenrauchmelder

Ei Electronics Ei650

Selbstüberwachungsfunktion, schlafzimmertauglich

(kein störendes LED blinken),

geprüft nach VdS 3131, 5 Jahre Herstellergarantie,

incl. fest eingebauter 10-Jahres

Lithium-Batterie, DIN EN 14604,

ca. Ø 115 mm x 45 mm

5099383004618

Zu den Prinzipien der Kanzlei Hurtig zählt das eigenverantwortliche Arbeiten

- und das im Kreis einer netten Kollegenschaft. „Wir haben keine

Teams - pflegen aber dennoch das Teamwork“, bringt es Tobias Hurtig

auf den Punkt. Das unterscheidet die Kanzlei von vergleichbaren Büros,

die zum Beispiel Spezialisten nach dem Prinzip „nur Lohn“ oder „nur

Abschluss“ haben. Regelmäßige Teambesprechungen und interne Fortbildungsmaßnahmen

bilden hingegen bei Hurtig Steuer & Beratung

Bestandteile der Unternehmensphilosophie. Flexible Arbeitszeiten mit

Blick auf die privaten Verpflichtungen der Belegschaft sind hier ebenfalls

selbstverständlich.

ANGENEHMES BETRIEBSKLIMA

Die Hurtig Steuer & Beratung betreut viele Mandanten, die der Kanzlei

schon langjährig die Treue halten. Diese festen Mandanten bilden einen

weiteren Baustein für die gute und zufriedenstellende Arbeit. Dazu kommen

größere, komplexe Tätigkeitsfelder. Hier liegen zum Beispiel Lohnabrechnung,

Finanzbuchhaltung (FIBU) und Abschluss in einer Hand.

Die Arbeit in dieser Kanzlei ist auch deswegen so interessant, weil sie

regelmäßig Spezialisten aus anderen Bereichen mit hinzuzieht. Denn:

Der Mandant steht im Mittelpunkt. So arbeitet die Belegschaft bei Bedarf

zum Beispiel mit Wirtschaftsprüfern oder Rechtsanwälten zusammen.

Wir suchen eine/n

Vollzeitangestellte/n

ab dem 01.01.2021

als Steuerfachangestellten

g KÜHL 2

48324 SENDENHORST

c 02526 / 20 93

f INFO@STB-HURTIG2.DE

k STEUERBERATER-HURTIG-SENDENHORST.DE

ANZEIGE

REKORD Briketts, 25 kg

hoher Heizwert, halten Glut über Nacht

Einzelpreis = 5,49 EUR

1 kg = 0,22 EUR bei Einzelabnahme

1 kg = 0,20 EUR bei Palettenabnahme

4020748410011

bei Palettenabnahme

Stck. ab 4,99

Über 700 Standorte – und wir gehören dazu …

38,99

24,99

Mit scharfer Kante!

SnowXpert Schneeräumer

Aluminiumstiel mit Kunststoffüberzug,

Arbeitsbreite: 52 cm 6411501430014

Der Rechnungsempfänger gerät, auch wenn er Verbraucher gemäß § 13 BGB ist, 30 Tage nach Zugang dieser Rechnung auch ohne gesonderte Mahnung in Verzug.

Rechtsform: Kommanditgesellschaft

Sitz: Rheine

Eingetragen: AG HRA-Nr. 2941

Geschäftsführer: Ulrich Winter

PHG: Winter Verwaltungs-GmbH

Sitz: Rheine

Eingetragen: AG Steinfurt

HRB-Nr. 5061

Steuer-Nr.

311/5930/0447

USt.-Id. Nr.

DE 124379859

Sonderaktion

VR-Bank Kreis Steinfurt

IBAN: DE54 4036 1906 7870 4008 02

BIC: GENODEM1IBB

Beim Kauf eines Power X-Change Gerätes

erhalten Sie das 18 V / 2,5 Ah Starter-Kit

zu einem Sonderpreis von

29,95 € statt 79,95 €.*

* Aktion gültig bis 31.12.2020

3,79

3,49

1. Akku .

1.000 bis -20°C, Möglichkeiten

5 L

Scheiben-Frostschutz Fertigmix

mit Zitrusduft (entspricht allen deutschen

gesetzlichen Vorgaben)

1 L = 0,70 EUR 4002832003095

Gläubiger-ID:

DE22ZZZ00000321031

Es gelten die umseitigen

Lieferungs- und Zahlungsbedingungen.

16 17


SENDENHORST

EINMAL QUER

DURCH DEUTSCHLAND

BERLIN

g

Ideales Wetter

„Während der gesamten Tour konnten wir fast durchgängig ideales Fahrradwetter

genießen. Nur auf der Etappe von Hildesheim nach Königslutter

mussten wir witterungsbedingt morgens den Start um eine gute

Stunde verschieben und in Braunschweig wegen eines Regenschauers

die Reise für eine halbe Stunden unterbrechen“, erzählt er und freut sich

heute noch über diese tollen Begleitumstände.

55 bis 95 Kilometer

Eindrücke an den Etappenorten

„An den einzelnen Stationen haben wir es uns nie nehmen lassen, einen

Abstecher in die Innenstadt zu machen, um so einen Eindruck von den

Städten zu gewinnen“, führt er weiter aus. Besonders ansprechend waren

die Innenstadtbereiche von Hameln, in dem man ständig und überall auf

„Ratten“ traf, Hildesheim und Brandenburg an der Havel. Während Hameln

und Hildesheim noch sehr viele sehr gut erhaltene und restaurierte

historische Gebäude vorweisen können, ist Brandenburg an der Havel

schon sehr von Wald und Wasser geprägt.

(hjg) Eigentlich war ein längerer Urlaub in den Sommerferien für sie in diesem

Jahr kein Thema. Einerseits setzte Corona schon gewisse Grenzen, die es einzuhalten

galt. Andererseits schränkten eigene familiäre Verpflichtungen im Hause

Gerdes die Aussichten auf ein paar Tage außerhalb Sendenhorsts so ein, dass

sich Gedanken dieser Art verbaten. Als Ausgleich für den fehlenden Urlaub in

der Ferne hatten sich Hans-Jürgen Gerdes mit seiner Ehefrau vorgenommen,

Fahrradtouren in die nähere oder auch weitere Umgebung unserer Heimatstadt

zu machen. Da beide seit ein paar Monaten mit einem E-Bike ausgerüstet

waren, sollten auch schon mal größere Strecken in Angriff genommen werden,

die man ansonsten mit einem „normalen“ Fahrrad nicht hätte bewältigen können.

„Mehr oder weniger spontan ist mir dann die Idee gekommen, mit dem

Fahrrad nach Berlin zu fahren“, erzählt Hans-Jürgen Gerdes den Beginn eines

kleinen Abenteuers, für das seine Frau ebenfalls sofort Feuer und Flamme war.

Interaktive Unterstützung

Mit interaktiver Unterstützung war schnell eine Tour nach Berlin gefunden.

7 Etappen sollten es sein, bis das Ziel in Berlin erreicht wird. Sicherheitshalber

hatten sie auch schon Hotels gebucht. Station gemacht

wurde in Oerlinghausen, Hameln, Hildesheim, Königslutter, Burg (bei

Magdeburg) und in Brandenburg (an der Havel). Endstation war dann

in Berlin der Stadtteil Lichtenberg. Abgerundet wurde ihr Trip mit einem

viertägigen Aufenthalt in der Bundeshauptstadt. Neben Kultur und Sightseeing

war auch Besuch beim gerade 10 Monate alten Enkel mit Familie

vorgesehen, den sie aufgrund der großen räumlichen Trennung bisher

noch nicht so häufig zu Gesicht bekommen hat.

» Hildesheimg

» Hans-Jürgen und Mechthild Gerdes

Ideales Wetter

„Während der gesamten Tour konnten wir fast durchgängig ideales Fahrradwetter

genießen. Nur auf der Etappe von Hildesheim nach Königslutter

mussten wir witterungsbedingt morgens den Start um eine gute

Stunde verschieben und in Braunschweig wegen eines Regenschauers

die Reise für eine halbe Stunden unterbrechen“, erzählt er und freut sich

heute noch über diese tollen Begleitumstände.

55 bis 95 Kilometer

Unterwegs blieb nicht viel Zeit, sich an den Sehenswürdigkeiten, die auf

dem Weg lagen, zu erfreuen. Die Tagestouren beliefen sich auf Strecken

von 55 bis 95 Kilometern. Mit E-Bikes waren alle Strecken gut zu meistern,

obwohl das Streckenprofil gerade an den ersten drei Tagen nicht zu

verachtende Steigungen vorsah. „Wo es bergauf geht, ist eigentlich fest

damit zu rechnen, dass es auch irgendwo und irgendwann wieder bergab

geht“, blickt er schmunzelnd auf die vermeintlich beschwerlichen Teile

der Radtour zurück und lässt aber auch nicht unerwähnt, dass auf längere

Abfahrten auch schon mal die 40 Stundenkilometer auf dem Tacho überschritten

wurden.

Unterwegs blieb nicht viel Zeit, sich an den Sehenswürdigkeiten, die auf

dem Weg lagen, zu erfreuen. Die Tagestouren beliefen sich auf Strecken

von 55 bis 95 Kilometern. Mit E-Bikes waren alle Strecken gut zu meistern,

obwohl das Streckenprofil gerade an den ersten drei Tagen nicht zu

verachtende Steigungen vorsah. „Wo es bergauf geht, ist eigentlich fest

damit zu rechnen, dass es auch irgendwo und irgendwann wieder bergab

geht“, blickt er schmunzelnd auf die vermeintlich beschwerlichen Teile

der Radtour zurück und lässt aber auch nicht unerwähnt, dass auf längere

Abfahrten auch schon mal die 40 Stundenkilometer auf dem Tacho überschritten

wurden.

Wunderbare Landschaften

„Die Reise mit dem Fahrrad hat uns landschaftlich alles geboten, was wir

uns im Vorfeld gewünscht und vorgestellt hatten. Man spürte deutliche,

dass die Bedeutung des Fahrrads als Fortbewegungsmittel in unserer

Gesellschaft einen immer größeren Stellenwert einnimmt. Fahrradwege

waren fast überall vorhanden, manchmal bedauerlicher Weise über eine

größere Strecke parallel zu einer Hauptverkehrsstraße. Vor allem an der

Bundesstraße 1, die aber nicht so stark befahren war, wie man meinen

könnte. Darüber hinaus aber auch unendliche lange Bereiche mit hervorragend

asphaltiertem Belag durch eine fast menschenleere Zivilisation.

Hier war Ruhe und Entspannung angesagt und man konnte so richtig die

Hektik und Unruhe des Alltags von sich fallen lassen. „Im Bereich der Magdeburger

Börde sind wir durch Felder in der Größe von mehr als 20 Hektar

gefahren, die nur mit Zuckerrüben bepflanzt waren. Was dem Westfalen

sein Mais ist, scheint dem Landwirt in diesem Bereich seine Zuckerrüben

zu sein“, fasst Hans-Jürgen Gerdes seine Eindrücke zusammen.

» Havelland

g

» Kurfürstendamm Berlin g

Berlin

Nach 512, 52 Kilometern erfolgte der Boxenstopp vor dem Hotel in Berlin.

Wir waren natürlich sehr zufrieden und auch ein wenig stolz auf uns,

dass wir es bis hierher tatsächlich geschafft haben. Wenn man bedenkt,

dass aus einer „Schnapsidee“ solch ein toller und trotz der körperlichen

Anstrengung erholsamer Urlaub geworden war, war das schon ein wenig

irrational“, stellt Gerdes zum Schluss noch ein wenig nachdenklich fest.

Auch in Berlin in den nächsten Tagen war das Fahrrad das bestimmende

Verkehrs- und Fortbewegungsmittel. Berlin entwickle sich zu einer Fahrradstadt.

An allen Straßen seien zumindest Bereiche deutlich markiert,

die nur den Fahrradfahrern vorbehalten sind. Zudem treffe man immer

häufiger auf reine Fahrradstraßen, auf denen die Fahrräder vor allen anderen

Verkehrsteilnehmern stets Vorfahrt haben. „In Berlin Fahrrad zu

fahren, bedeutet aber gleichzeitig auch im Strom der unendlich vielen

Fahrradfahrer in Berlin mitschwimmen zu müssen. Ansonsten sieht man

schon ziemlich alt aus“, muss er noch loswerden und ist sich aber gleichzeitig

auch sicher, dass er beim nächsten Mal in Berlin zumindest schon

den „Freischwimmer“ erwerben wird.

Fahrrad Hagedorn

Vor dem Start wurden beide Fahrräder einer gründlichen Inspektion

bei Zweirad Hagedorn in Sendenhorst unterzogen. „Mein E-Bike hatte

schon ein paar Jahre auf dem Buckel; das meiner Frau (ein Fabrikat der

Fa. Gudereit) hatten wir erst vor gut sechs Monaten ebenfalls bei Zweirad

Hagedorn nach einer kompetenten und sehr umfänglichen Beratung

erworben“, beschreibt Gerdes die technischen Voraussetzungen für die

Tour. „Während der Tour sind beide Fahrräder ohne Plattfuß und ohne

sonstigen technischen Defekt ausgekommen und wie ein Uhrwerk gelaufen“,

bedankt sich Gerdes auf diesem Weg noch einmal für die tolle

Arbeit in der Werkstatt der Firma Zweirad Hagedorn.

» Lemgog

Eindrücke an den Etappenorten

„An den einzelnen Stationen haben wir es uns nie nehmen lassen, einen

Abstecher in die Innenstadt zu machen, um so einen Eindruck von den

Städten zu gewinnen“, führt er weiter aus. Besonders ansprechend waren

die Innenstadtbereiche von Hameln, in dem man ständig und überall auf

„Ratten“ traf, Hildesheim und Brandenburg an der Havel. Während Hameln

und Hildesheim noch sehr viele sehr gut erhaltene und restaurierte

historische Gebäude vorweisen können, ist Brandenburg an der Havel

schon sehr von Wald und Wasser geprägt.

» Reichstagsgebäude

g

18 19


SENDENHORST

Der Star

unter den Speed Pedelecs!

Fachkräftemangel - die Chance zum Umdenken

Unzufriedenheit zerstört die Produktivität im Arbeitsleben. Wer sich nicht

an sein Unternehmen gebunden fühlt, macht Dienst nach Vorschrift. Es

ist statistisch belegt, dass die Arbeitnehmerzufriedenheit in Deutschland

zu wünschen übriglässt. Aber wenige tun etwas dagegen. Stopp! - In Albersloh

ist im Dezember 2019 das Start-up FeelGood Trainings & Coachings

gegründet worden. Und das sind Spezialisten für mehr Freude am

Arbeitsplatz.

Gutes Gefühl, gute Leistung

Sabrina ten Brink stammt aus Werne. Sie hat in einem Konzernunternehmen

Karriere gemacht. Während ihrer Tätigkeit als Managerin und Beraterin

stellte sich ihr eine Frage am häufigsten: Wie gestalte ich ein leistungsfähiges

Arbeitsumfeld? Ihre Antwort: Indem ich dafür sorge, dass

meine Mitarbeiter sich wohl fühlen. Folgerichtig absolvierte Sabrina ten

Brink eine Weiterbildung zur FeelGood Managerin und vermittelt heute

ihren Schlüssel zum Erfolg an Einzelpersonen und Unternehmen.

Ausbildungsziel: Arbeitszufriedenheitsspezialist

Die dritte Säule des Albersloher Motivationsunternehmens leistet einen

ganz wichtigen Beitrag zur Arbeitszufriedenheit: die Ausbildung von

FeelGood Managern. Sabrina ten Brink: „Wir sind mitten im Wandel vom

Arbeitgeber- zum Arbeitnehmermarkt. Gute Bewerber werden rar und erwarten

ein attraktives Unternehmensumfeld.“ FeelGood trägt dazu bei,

dass die Anziehungskraft von Unternehmen wächst. Die Albersloher Spezialisten

bilden Fachkräfte aus, die alle Tricks zur Weichenstellung in ein

erfüllteres, motivierteres Arbeitsleben beherrschen. FeelGood-Manager

sind Experten fürs Konfliktmanagement. Sie vermitteln Arbeitnehmern

und Vorgesetzten die Regeln nützlicher Kommunikation. Sie verstehen

etwas von betrieblichem Gesundheitsmanagement und sind Profis für

Events und teambildende Maßnahmen. Der FeelGood Manager ist in jedem

Betrieb und in jeder Abteilung ein Motor des Gemeinschaftsgefühls

und ein Rückenwind für jeden einzelnen Mitarbeiter. Let‘s work together!

Dieser gute Geist des Zusammenhalts wirkt seit Dezember 2019 in Albersloh.

Wer Sabrina ten Brink, ihr Team und ihre Mission näher kennenlernen

möchte, für den gilt: Come in & FeelGood

KATHMANDU HYBRID

mit Shimano Nexus 12-Gang Nabenschaltung

und hydraulischen Scheibenbremsen.

S-Pedelec mit bis zu 45 km/h

4000,- EUR

FeelGood kommt zur Sache

Motor

Bosch Drive Unit Performance Line Speed

Wie sieht die Unterstützung durch FeelGood konkret aus? Das Albersloher

Beratungsunternehmen schult, informiert, bildet aus. Die Aktivitäten

lassen sich drei Säulen zuordnen. Erstens die ‚Wohnzimmer-Seminare‘:

kleine feine Kurse und Exkurse in den Albersloher Räumen von FeelGood

Trainings. Zum Beispiel Stress-weg-Seminare mit dem Autor Daniel De-

Paola. Oder ein Ziele-Workshop. Oder Achtsamkeitskurse. Zweite Säule:

Seminare und Workshops zur Mitarbeiterentwicklung. Teams und Mitarbeiterschaften

werden eingeladen, zusammen mit professionellen

Trainern an hilfreichen Themen zu arbeiten. Wie sieht gute Kommunikation

im Business aus? Wie werde ich zu meinem erfolgreichen

Zeit- und Selbstmanager? Mit welchen Techniken

gestalte ich spannende Präsentationen? Die Themen

stammen aus dem Arbeitsalltag und helfen dort

direkt weiter.

Bergstraße 2

» Sabrina ten Brink

Akku PowerTube 625

Rahmen HPA, High Performance Aluminium

Farben iridium´n´red

48324 Albersloh

02535 5519970

hello@feelgood-trainings.de

20

www.feelgood-trainings.de

ANZEIGE

So f inden sie uns:

Geschäftsstelle Ahlen: Zweigstelle Sendenhorst: Angebote auch Online:

a Nordenmauer 20-22

g 59227 Ahlen

c 02382 82612

a Oststraße 16-18

g 48324 Sendenhorst

c 02526 9377429

f zweirad-hagedorn@t-online.de

q www.zweirad-hagedorn.de


SENDENHORST

WOHNGEBIET ALTER POSTWEG

FEIERHALLE AM MERGELBERG – SENDENHORST

SCHON VOR DEM BAU DER FEIERHALLE

SORGT SIE FÜR ORDENTLICHE STIMMUNG

ANWOHNER IM GEWERBEGEBIET

ANWOHNER IM GEWERBEGEBIET

FEIERHALLE AM MERGELBERG

REIT- UND FAHRVEREIN

HANS-JÜRGEN GERDES | LOKALREDAKTEUR

(hjg) Selten hat es in den letzten Jahren ein derartig brisantes lokalpolitisches

Thema in Sendenhorst gegeben. Soll/darf die von einem Investor

geplante Feierhalle im Gewerbegebiet „Schörmel-West“ gebaut werden?

War es von Seiten der Verwaltung – insbesondere vom Bürgermeister

– korrekt, im Verwaltungsverfahren zur Errichtung der Feierhalle im Gewerbegebiet

„Schörme-Westl“ Politik und Bürgerinnen und Bürger nicht

zu beteiligen? Hätte die Stadt Sendenhorst im Rahmen des Baugenehmigungsverfahrens

ihr „gemeindliches Einvernehmen“ verweigern müssen?

Das sind die Fragen, über die aktuell nicht nur in den zuständigen

politischen Gremien der Stadt Sendenhorst, sondern auch an Stammtischen,

in Nachbarschaften und in Familien diskutiert wird. Sicherlich

trägt auch der Wahlkampf seinen Anteil daran, dass fast täglich Artikel,

Kommentare und Leserbriefe in den lokalen Medien zu lesen sind. Auch

wir als Regionsmagazin haben uns dazu entschlossen, uns in dieser Ausgabe

mit diesem Thema zu beschäftigen. Von uns werden Sie sicherlich

keine neuen Erkenntnisse erwarten können; dafür ist schon viel und sehr

ausführlich zum Thema „Feierhalle“ berichtet worden. Aber wir sind der

Auffassung, dass wir den Sachverhalt aus einem objektiven und unabhängigen

Blickwinkel betrachten können und so das eine oder andere in

einem anderen Licht erscheint.

FAKTEN-CHECK - RECHTLICHE SITUATION

Der Investor hat für die Errichtung eines Veranstaltungsraumes für maximal

200 Gäste mit 423 qm Nutzfläche, eines Gästehauses für maximal

10 Gäste sowie eines Einfamilienhauses mit Carport am 23.07.2020 durch

die Baugenehmigungsbehörde (Kreis Warendorf) einen positiven Vorbescheid

erhalten. Bis er zu dieser Entscheidung gekommen ist, haben

Abstimmungsgespräche zwischen dem Kreis Warendorf und dem Investor

stattgefunden, in die auch die Stadt Sendenhorst eingebunden war.

Ergänzend zu den bereits vorgelegten Planunterlagen und Erläuterungen

wurde der Investor aufgefordert, eine umfassende schalltechnische

Untersuchung und Immissionsprognose für den geplanten Veranstaltungsraum

vorzulegen. Dies hat der Investor unverzüglich gemacht. Das

Ergebnis war eindeutig: alle Immissionswerte werden nicht nur eingehalten,

sondern um 7dB unterschritten. Nur an einem Immissionspunkt

liegt die Unterschreitung bei nur 3 dB und dies auch zu Spitzenzeiten in

der Nacht, wenn Autotüren zugeschlagen werden. Auf dieser Grundlage

hat die Stadt Sendenhorst rechtlich keine andere Möglichkeit gehabt, als

ihre Zustimmung zur Bauvoranfrage zu erteilen, weil das Bauvorhaben

den geltenden Bestimmungen des Bebauungsplans Nr. 21 „Schörmel –

West“ entspricht.

FAKTEN-CHECK - AKTUELLE SITUATION DER DIREKTEN NACHBARN &

ANWOHNER MISCHGEBIET

Nachbarn im Bereich des geplanten Bauvorhabens sowie Bewohner in

einem südlich davon gelegenen Mischgebiet (kein reines Wohngebiet)

wehren sich gegen den Bau der Feierhalle, da sie der festen Überzeugung

sind, dass sie vom Betrieb der Feierhalle massiv in ihrer Wohn- und Lebensqualität

eingeschränkt werden. Die Anwohner des Gewerbegebiets

„Schörmel-West“ scheinen dabei offenbar zu vergessen, dass ihre Wohnnutzung

nicht der in einem Misch- oder gar reinen Wohngebiet entsprechen

kann. Personen, die ihren Wohnsitz in einem Gewerbegebiet haben,

müssen davon ausgehen, dass die Immissionsbelastung hier höher sein

kann als in einem Wohngebiet. Das Lärmschutzgutachten belegt aber

eindeutig und zweifelsfrei, dass die zu erwartende Immissionsbelastung

den für dieses Gewerbegebiet vorgegeben Immissionsrichtwerten entspricht.

Deckungsgleich ist die Beurteilung der Lärmimmissionen für das

südlich davon gelegene Mischgebiet. Auch hier werden die zulässigen

Immissionsrichtwerte deutlich unterschritten.

MEINUNGEN & STELLUNGNAHMEN - POLITIK

Der Wahlkampf hat sicherlich seinen Teil dazu beigetragen, dass die Feierhalle

so in den Fokus der Sendenhorster Öffentlichkeit geraten ist. Eine

Steilvorlage für die Kommunalpolitiker und die beiden Kandidaten für

das Amt des Bürgermeisters, Kathrin Reuscher und Markus Hartmann,

um sich zu positionieren. Klare Kante im Sinne des Investors und damit

auch der Entscheidung des Bürgermeisters und seiner Verwaltung sind

nicht zu vernehmen, obwohl die rechtliche Beurteilung des Sachverhalts

eigentlich keine andere Position zulässt. Durch die unmittelbar vor der

Tür stehende Kommunalwahl scheint es, dass der Mut für diese Meinung

verloren gegangen ist. Während die FDP sich in öffentlichen Äußerungen

zurückhält, versuchen SPD und CDU einen „goldenen Mittelweg“ zu

finden. Nur die BfA stellt sich auf die Seite derer, die sich gegen den Bau

der Feierhalle wehren. Der öffentlich zugänglichen Anfrage der BfA für

die Sitzung des Stadtentwicklungsausschusses des Rates der Stadt Sendenhorst

am 18.08.2020 ist zu entnehmen, dass mit nicht bewiesenen

Mutmaßungen und Fragestellungen schon jetzt ein schlechtes Licht auf

dieses Projekt projiziert werden soll.

PERSPEKTIVE INVESTOR UND BÜRGERSCHAFT

ANWOHNER IM GEWERBEGEBIET

Der „goldene Mittelweg“ scheint ja nun wohl der zu sein, dass die Verwaltung

auf Beschluss des Stadtentwicklungsausschusses des Rates der

Stadt Sendenhorst den Investor unterstützen soll, einen alternativen

Standort für das Projekt zu finden. Ein schwieriges Unterfangen, zumal

dem Investor schon zu Beginn seiner Überlegungen von Seiten der Stadt

mitgeteilt wurde, dass sie ihm kein adäquates Grundstück anbieten kann.

Aber viel interessanter ist ja die Frage, was mit dem Grundstück passiert,

wenn dort tatsächlich keine Umsetzung des Projekts – aus welchen Gründen

auch immer – stattfindet. Der Investor hat in gutem Glauben und

auf der Grundlage der positiv beurteilten Bauvoranfrage bis heute schon

eine Menge Geld in die Hand genommen, um dort mit seinem Vorhaben

zu stehen, wo er im Augenblick steht: Kaufpreis für das Grundstück mit

allen notwendigen Nebenkosten wie Grunderwerbssteuer, Notariatskosten,

Planungskosten (inkl. Lärmschutzgutachten) usw. usw. Es ist kaum

damit zu rechnen, dass Interessenten hier Schlange stehen werden, um

dem Investor das Grundstück abzukaufen. Wenn das Interesse für diese

Fläche in der Vergangenheit schon groß gewesen wäre, hätte sicherlich

längst eine anderweitige Bebauung und Nutzung stattgefunden. Der

falsche Weg ist sicherlich, die Stadt Sendenhorst in dieser Sache „moralisch“

zu verpflichten, einen Ausgleich der dem Investor entstandenen

Kosten durch Steuergelder zu Lasten der Allgemeinheit herbeizuführen.

Ganz abgesehen davon darf in diesem Zusammenhang nicht unerwähnt

bleiben, dass der Stadt Sendenhorst durch den zumindest verzögerten

Bau der Feierhalle Einnahmen bei den Gewerbesteuern entgehen. Zudem

entfallen für Arbeitsplatzsuchende – wahrscheinlich nicht nur aus Sendenhorst

– Arbeitsplätze, die bei Inbetriebnahme der Feierhalle und des

Gästehauses entstanden wären.

FAZIT

Wir können stolz und froh darüber sein, dass wir in einer Demokratie

leben. Die Freiheit der Meinung ist dabei ein wesentliches Grundrecht.

Daher ist der Protest der Anwohner im Gewerbegebiet „Schörmel-West“

und auch des südlich angrenzenden Mischgebietes legitim. Darüber hinaus

werden vieler Orts Unterschriftensammlungen durchgeführt, um der

eigenen Meinung ggü. der Politik und der Verwaltung mehr Gewicht zu

verleihen. Kann man davon ausgehen, dass all die Bürgerinnen und Bürger,

die ihren Namen auf diese Liste gesetzt haben, so objektiv von den

„Betroffenen“ über den Sachverhalt informiert worden sind, dass diese

Unterschrift auch tatsächlich das Meinungsbild des- oder derjenigen widerspiegelt?

Informationen und eigene Erfahrungen lassen hier zumindest

berechtigte Zweifel aufkommen.

Aktuell lässt die Verwaltung durch ein Rechtsgutachten den Sachverhalt

überprüfen. Die Politik wird – gerade in diesen (Wahlkampf-) Zeiten

sicherlich ein waches Auge darauf haben. Demokratie heißt aber auch,

Entscheidungen zu akzeptieren, die belastend sind, wenn diese den geltenden

Vorschriften unseres Landes entsprechen und zudem dem Wohl

der Allgemeinheit dient. Zudem muss jedem auch das Recht eingeräumt

werden, eine andere Meinung, als die der Projektgegner zu vertreten.

Und wer sich mit diesem Thema beschäftigt oder beschäftigt hat, wird –

ohne sich zu weit aus dem Fenster zu lehnen – zu dem Ergebnis kommen,

dass hier rechtlich kaum mehr Etwas zu machen sein wird und das Baugenehmigungsverfahren

aus der Sicht des Investors positiv abgeschlossen

wird. Daher kann man sich nur wünschen, dass dem Investor so viel

Vertrauen entgegengebracht wird, dort ein Objekt zu bauen, über das

sich nicht nur viele Sendenhorster Bürgerinnen und Bürger sehr freuen

würden, weil ein absoluter Mangel behoben wird, sondern das auch von

den Anliegern die notwendige Akzeptanz und seinen berechtigten Platz

im Gewerbegebiet „Schörmel-West“ findet.

- - - -

Während er redaktionellen Recherche gab es Kontakt zu Befürwortern als

auch Gegnern der Feierhalle. Die Aussagen und Meinungen zu diesem

Thema lagen so weit auseinander, dass wir uns entschlossen haben allen

involvierten Meinungsführern die Gelegenheit zu geben, Statements

aus ihrer Sicht einzureichen. Diese umfänglichen Informationen in einem

Medium zusammengetragen sorgen für Transparenz und befähigen Sie

als Leser, sich ein umfassendes Bild der Situation zu machen.

22 23


SENDENHORST

STATEMENT DER FDP FRAKTION

JOSEF LAMMERDING

1. Die Verwaltung hat gehandelt wie bei jedem anderen vergleichbaren

Vorgang auch. Die Bauvoranfrage wurde beim Bauamt in Warendorf eingereicht,

Das Bauamt hat nach Vorgaben des geltenden, vorhandenen

Bebauungsplanes gehandelt, nachgefragt und Aufgrund der umliegenden

Bebauung zusätzlich ein Lärmschutzgutachten gefordert, welches zu

Änderungen der Bau Kubatur und andern technischen Vorgaben geführt

hat. Dieses Lärmschutzgutachten findet Eingang in die Bauvoranfrage

und geht somit über die Vorgaben des eigentlichen Bebauungsplanes hinaus.

Wenn alle Auflagen aus dem Bebauungsplan erfüllt werden, kann

die Verwaltung das gemeindliche Einverständnis nicht verwehren. Das ist

die Basis, auf dem die folgende Diskussion aufbauen muss.

2. Herr Gödeke behauptet immer, dass Bauanträge in Fällen des $34

BauGB nur durch die Gremien der Stadt (SteU / Rat) genehmigungsfähig

sind. Damit hat er Recht - außer, dass es sich hierbei nicht um einen Fall

nach § 34 BauGB handelt, weil die Politik schon im Vorfeld einen Bebauungsplan

erstellt hat in dem geregelt ist, was in diesem Gebiet gemacht

werden kann und was nicht. Der § 34 BauGB greift nur da, wo es keinen

Bebauungsplan gibt.

3. Der erste Gedanke der FDP war: Wenn jemand eine Feierhalle in Sendenhorst

bauen will, dann in einem Gewerbegebiet. Wo denn sonst? Mit

der Erteilung der Genehmigung gehen wir auch davon aus, dass alles

rechtens gelaufen ist. Alle gestellten Bauanträge und Bauvoranfragen

werden mit den Vorgaben, die der Bebauungsplan vorgibt, bewertet. Für

alle Bauwilligen gelten dort die gleichen Lärm- und andere Emissionswerte.

Für alle Bauwilligen gilt dann auch das gleiche Genehmigungsverfahren.

4. Aus vorgenannten Gründen hält die FDP Sendenhorst deshalb sowohl

die Vorgehensweise der Verwaltung als auch die erteile Bauvoranfrage

für den Investor für rechtens.

STATEMENT DER CDU FRAKTION

PETER ABKE

Am 10.08.2020 fand bekanntlich ein Gespräch statt, an dem Vertreter der

Stadtverwaltung, die Ratsfraktionen, der Investor sowie die Anwohner/

Nachbarn teilgenommen haben.

Nachdem Bürgermeister Streffing zunächst einleitend einen Kommunikationsmangel

im Verfahren offen einräumte, hatte der Investor die

Gelegenheit, sein Vorhaben (Veranstaltungsraum, sog. Boarding-House

sowie Wohnhaus zur Eigennutzung) vorzustellen. Dazu wurden den anwesenden

Vertretern der Fraktionen im Wege einer Power-Point-Präsentation

erstmalig die Grundrisse der geplanten Gebäude gezeigt. Danach

erhielten die Anwohner/Nachbarn Gelegenheit, ihre Bedenken gegen

diese Planungen vorzutragen, hier insbesondere Lärmemissionen, Betriebszeiten

und Parkplatz-/Zufahrtssituation.

Die Vertreter der CDU stellten zunächst fest, dass es für das in Rede stehende

Grundstück einen gültigen Bebauungsplan gebe, der eine sog.

5. Auf Grund der Diskussionen, die daraufhin folgten, sollten alle Stellungnahmen,

die die FDP Sendenhorst daraufhin abgegeben hat dazu

beitragen, für alle beteiligten Gruppen eine Alternative zu erarbeiten.

Das geht nur im rechtlichen Rahmen. Wir sehen nicht, dass eine Veränderungssperre

erteilt werden kann, die eine schon vorhandene Genehmigung

wieder zurücknimmt. Wir würden es auch für fatal halten, denn

dann würde der gängigen Praxis die Basis entzogen und alle Genehmigungen

müssten durch die politischen Gremien. Egal ob Feierhalle, Bürogebäude

oder Einfamilienhaus.

6. Die FDP hält es auch für falsch, Erwartungen zu wecken, die sie aus

rechtlichen Gründen nicht einhalten kann. Wer behauptet, dass das Gemeindliche

Einvernehmen zurückgezogen werden kann oder die Meinung

befeuert mit einer Veränderungssperre wäre alles wieder beim

alten, kann vielleicht im anstehenden Wahlkampf punkten, sollte sich

allerdings schon mal eine Exitstrategie überlegen.

7. Ich habe bei der letzten SteU-Sitzung für die FDP von der Besuchertribüne

aus, einen gangbaren Weg aufgezeichnet. Im Vorfeld habe ich

mit allen beteiligten Parteien gesprochen. Mit Anwohnern, Verwaltung

und Investor. Das gangbare Vorgehen beruhend auf Gesprächen der Verwaltung

mit dem Investor einerseits – wobei beide bereits ihre Zustimmung

signalisiert haben – und der begleitenden Suche nach einem anderen

Standort. Grundstücke, die bislang im Gespräch waren, sind nach

unseren Informationen entweder nicht verfügbar, sprich zu erwerben

oder können aus baurechtlichen Gründen nicht für das Vorhaben beplant

werden. Die Politik hat zugesagt, bei den evtl. nötigen Schritten positiv

begleitend tätig zu sein. Der Investor würde mit der Stadt auch einem

Grundstückstauch zustimmen. Diese Strategie wird von CDU und SPD

geteilt.

Wir wissen um den Druck, der von der Anwohnerschaft gemacht wird,

die Feierhalle zu verhindern. Das ist ihr gutes Recht. Wir nehmen ihre Argumente

an und helfen ihnen im zuvor beschriebenen Rahmen. Wir werden

auch nur durch ein gemeinschaftliches, faires Miteinander zu einem

Ergebnis kommen, wobei allerdings dann auch alle Belange eine Rolle

spielen müssen. Auch derer, die vielleicht durch einen anderen Standort

dann betroffen sind.

Vergnügungsstätte ausdrücklich zulasse. Insofern sei das Vorhaben als

solches wohl rechtlich nicht zu beanstanden. Dennoch seien die gegen

das Vorhaben vorgebrachten Bedenken nachvollziehbar. Aufgrund dessen

hat es die CDU – neben allen anderen Fraktionen – für sinnvoll erachtet,

nach einer Alternativlösung zu suchen, um allen Interessen möglichst

gerecht zu werden. Dazu haben wir jede uns mögliche Unterstützung

zugesagt. Dabei haben wir uns den klarstellenden Hinweis erlaubt, dass

sich eine solche Alternative aber wohl nicht kurzfristig realisieren lasse.

Bürgermeister Streffing sagte ebenfalls seine Unterstützung für ein

solches Vorgehen zu und hat dieses Gesprächsergebnis festgestellt und

nochmals wiederholt. Es war daher eindeutig und unmissverständlich

und ist dann genauso in die Beschlussvorlage zum Stadtentwicklungsausschuss

am 18.08.2020 eingeflossen.

Trotz erheblicher Bedenken gegen die rechtliche Zulässigkeit hat die

CDU-Fraktion in der Ausschusssitzung dann einer Prüfung zum rückwirkenden

Erlass einer sog. Veränderungssperre als (letzte) Möglichkeit

einer direkten aktiven Einflussnahme der Politik auf das derzeitige Planvorhaben

zugestimmt. Das Ergebnis dieser Prüfung steht noch aus. Fazit:

Die CDU setzt sich dafür ein, dass gemeinsam mit dem Investor eine Alternativlösung

im Interesse aller Beteiligter gefunden wird.

STATEMENT DER ANLIEGER IM GEWERBE-GEBIET

MICHAEL GÖDEKE

Als direkte Anlieger der geplanten Veranstaltungshalle sind wir zum einen

über den, unserer Meinung nach, völlig ungeeigneten Standort, zum

anderen über das nicht hinnehmbare Verhalten der Verwaltung der Stadt

Sendenhorst verärgert.

a)

Der Standort ist unserer Meinung nach falsch gewählt, da es sich bei der

Straße Am Mergelberg nicht um ein ordnungsgemäß geplantes Gewerbegebiet

mit den entsprechenden Pufferstreifen zu den umliegenden

Wohngebieten handelt. Es ist vielmehr so, dass die eine Seite der Straße,

die Richtung Industriegebiet liegt, als Mischgebiet ausgewiesen wurde,

während die andere Straßenseite, die zum Baugebiet und der Reithalle

liegt, nach wie vor als Gewerbegebiet ausgewiesen wird.

Unserer Ansicht nach ist der Standort für die Veranstaltungshalle auch

insofern falsch gewählt, als dass schon die Infrastruktur, insbesondere

die Zu- und Abfahrt zu einer solchen Location, dies nicht hergibt.

Auf dem Grundstück sind z.B. 26 Stellplätze geplant, wobei sich die Verwaltung

darauf zurückzieht, dass es sich hierbei um eine Veranstaltungs-/

Vergnügungsstätte handeln würde und nach einer Mustersatzung diese

Anzahl von Stellplätzen ausreichen würde.

Bei Veranstaltungsstätten, zu denen z.B. auch Konzertsäle und Theater

zählen, ist in der Regel davon auszugehen, dass dort die Teilnehmer mit

Bussen oder dem öffentlichen Personennahverkehr anreisen. Im vorliegenden

Fall hat der Investor, Herr Kirsch, im Rahmen seiner textlichen

Festsetzung mitgeteilt, dass in dieser hier geplanten Halle vorrangig

Familienfeiern stattfinden sollen. Auf die Frage der Anlieger, inwieweit

die Familienmitglieder des Bürgermeisters mit Bussen zu Familienfeiern

anreisen konnte dieser keine befriedigende Auskunft geben. Tatsächlich

ist festzustellen, dass die nächste Bushaltestelle in halbwegs erreichbarer

Nähe etwa 700 m von dem geplanten Standort entfernt liegt und die

Straße Am Mergelberg derzeit als Baustraße mit 6 m Breite, im späteren,

in der Zukunft liegenden, Ausbauzustand mit max. 8 m Breite die notwendigen

Parkmöglichkeiten für zusätzliche 50-60 Fahrzeuge nicht hergibt.

Darüber hinaus ist damit zu rechnen, dass bei dem zu erwartenden Investitionsvolumen

eine erhebliche Frequenz von Veranstaltungen notwendig

werden wird, damit sich diese Investition rechnet. Insofern rechnen

STATEMENT DER SPD FRAKTION

RALF KALDEWEY

Die SPD kritisiert, dass die Politik - und auch die Öffentlichkeit - nicht

frühzeitig im Verfahren beteiligt worden sind, denn vermutlich wäre das

gemeindliche Einvernehmen bei einer Abstimmung im zuständigen Ausschuss

nicht erteilt worden. Formal ist das Verfahren aber aus Sicht der

SPD nicht angreifbar.

Deshalb muss eine politische Lösung gefunden werden, die AUCH die

Interessen der Menschen in der Stadt, die eine solche Feierhalle in der

wir derzeit mit einer nicht unerheblichen Auslastung der Betriebszeiten,

die von morgens 10:00 Uhr bis zum nächsten Morgen 6:00 Uhr an 365

Tagen im Jahr von Herrn Kirsch beantragt und von der Stadt Sendenhorst

genehmigt sind.

Sicherlich ist auch die Geräuschbelästigung der Anlieger mit zu berücksichtigen.

Die im Gewerbegebiet und Mischgebiet ansässigen Unternehmerfamilien,

bei denen ein großer Anteil von jungen Familien festzustellen

ist, haben die übliche Lärmbelästigung über Tag, bei Einzug in das

Gewerbegebiet, sicherlich sehenden Auges akzeptiert. Eine erhebliche

zusätzliche Lärmbelästigung in den Nachtstunden und Wochenenden

geht jedoch bei weitem darüber hinaus. Insoweit ist es für die Anlieger

nicht verständlich, dass immer von dem Schutz eines Investors gesprochen

wird, der Schutz der bisherigen Investoren jedoch uninteressant zu

sein scheint.

b)

Wir als Anlieger sind der Meinung, dass bei einem ordnungsgemäßen

Verfahrensablauf diese Problematiken auch zur Sprache gekommen wären

und gegebenenfalls bei der Stadt Sendenhorst eine andere Entscheidung

hervorgerufen hätte. Leider hat uns im Vorfeld dieser Entscheidung

des Bürgermeisters, weder der Investor, Herr Kirsch, noch die seit 2018

eingeschaltete Wirtschaftsförderung der Stadt Sendenhorst diesbezüglich

angesprochen bzw. informiert. Transparenz im Vorfeld hätte die heutige

Problemlage sicherlich verhindert. Offensichtlich funktioniert das

von der Stadt Sendenhorst beworbene „Mach Mit! Management“ noch

nicht so richtig.

Wir als Anlieger sind immer noch der Meinung, dass hier ein Fehler durch

eklatante Missachtung der eigenen gesetzlichen Vorgaben der Stadt

Sendenhorst zu der einsamen Entscheidung des Bürgermeisters geführt

hat. Nach meiner Einschätzung hätten, nach der Hauptsatzung und der

Zuständigkeitsverordnung der Stadt Sendenhorst, die Mitglieder des

Rates zwingend gehört werden müssen. Insofern haben wir diesen Umstand

auch bei der Kommunalaufsicht angezeigt.

Gegen die Maßnahme selbst sind zurzeit fünf Klagen vor dem Verwaltungsgericht

anhängig, wobei wir davon ausgehen, dass diese auch Erfolg

haben werden. In der Sitzung am 18.08.2020 hat dann die Verwaltung

durch die Ratsmitglieder die Anweisung bekommen zu prüfen, ob

das Baugebiet Schörmel West überplant werden und gleichzeitig gegen

die hier angegriffene Maßnahme eine Veränderungssperre verhängt werden

kann. Insofern bitten wir um Verständnis, dass wir nicht der Meinung

sind, dass unser Protest gegen die Veranstaltungshalle völlig unbegründet

sein soll.

Stadt befürworten, und die des Inverstors berücksichtigt. Das kann aber

nur mit einer Verhandlungslösung geschehen - deshalb hat die SPD bereits

am 27. Juli einen Antrag gestellt, einen Alternativstandort für die

Feierhalle zu suchen. Diesem Antrag haben Verwaltung und alle anderen

Fraktionen zugestimmt; denn diese Feierhalle ist das richtige Projekt am

falschen Ort.

Der Antrag der BfA, mit einer nachträglichen Veränderungssperre, die

bereits positiv beschiedene Bauvoranfrage noch zurückzunehmen, sieht

die SPD als nicht realistisch an, hat aber - um endgültige Klarheit zu bekommen

- einer Prüfung zugestimmt.

Die im Folgenden abgedruckten Statements spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Inhalte verantworten die genannten Autoren.

Die Töfte Verlagsleitung übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

Die im Folgenden abgedruckten Statements spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Inhalte verantworten die genannten Autoren.

Die Töfte Verlagsleitung übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

24 25


SENDENHORST

STATEMENT DER BfA

HANS-ULRICH MENKE

Die B.f.A. beruft sich dabei auf § 6 der Hauptsatzung der Stadt Sendenhorst.

Darin heißt es in Absatz 1: „Der Rat hat die EinwohnerInnen über

allgemein bedeutsame Angelegenheiten der Stadt Sendenhorst zu unterrichten.“

Nach Absatz 2 desselben Paragraphen soll sogar eine Bürgerversammlung

stattfinden, „wenn es sich um Planungen oder Vorhaben

der Stadt handelt, die die strukturelle Entwicklung der Stadt unmittelbar

und nachhaltig beeinflussen oder die mit erheblichen Auswirkungen für

eine Vielzahl von EinwohnerInnen verbunden sind.“

Zudem verlangt § 10, dass der zuständige Ausschuss von der Verwaltung

eingebunden bzw. gehört werden muss, wenn Vorhaben geplant werden,

„die für die städtebauliche Entwicklung von besonderer Bedeutung

sind.“ Die Folge: Für die Planung der Feierhalle am Mergelberg hätte „das

STATEMENT DER BEWOHNER IM WOHN-GEBIET

KORNELIA KÖHLER & WEITERE FAMILIEN

Lang ist es her, dass ein Thema in Sendenhorst so heiß diskutiert wird

und allerorts polarisiert. Jeder hat eine berechtigte Meinung – ob direkt,

angrenzend oder unmerklich betroffen. Wir, als Anwohner des Baugebietes

„Alter Postweg“, sprechen uns ausdrücklich für eine Feierhalle in

Sendenhorst, aber an einem anderen Standort aus. Eine Beschallung in

der zulässigen Zeit von morgens 10.00 Uhr bis zum nächsten Morgen um

06.00 Uhr in der Woche, auf jeden Fall aber an jedem Wochenende und

an jedem Brückentag mit einer im Lärmgutachten genehmigten Lautstärke

ist für unser Wohngebiet nicht hinnehmbar. Wir sind keine Wutbürger,

die neben einer Schule bauen und sich dann wegen des Kinderlärms

beschweren. Wir können uns gut mit dem „Grundrauschen“ der

VEKA arrangieren und wir haben auch nichts gegen Veranstaltungen, die

mehrfach im Jahr lauter werden, wie Veranstaltungen an der Reithalle,

dem Schützenfest, Karneval etc. - aber nicht an jedem Tag in der Woche!

Sendenhorster werden vermutlich den neuen Fuß- und Radweg nehmen,

der zwischen dem Mergelberg und der Strontianitstraße gebaut wird

(und bereits genehmigt ist) und für nächtliche Lautstärke im Wohngebiet

bei der Heimreise sorgen wird. Ortsfremde werden erfahrungsgemäß im

Wohngebiet in großer Zahl parken, da nur unzureichend Parkplätze an

der Feierhalle geplant sind. Wir kennen dies bereits von beispielsweise

den Veranstaltungen des angrenzenden Reitvereins. ÖPNV ist auch nicht

in der Nähe.

Für eine wirtschaftliche Auslastung der Feierhalle, gehen wir davon aus,

dass neben den Sendenhorstern auch zum nicht unerheblichen Anteil an

gemeindliche Einvernehmen“ hergestellt werden müssen. Das ist nicht

geschehen. „Diese Missachtung der Hauptsatzung bzw. der Zuständigkeitsordnung“,

so habe ich als Fraktionsvorsitzender der B.f.A. in meinem

Antrag an den Stadtentwicklungsausschusses vom 17. 08. 2020 formuliert,

„hat aus Sicht der B.f.A. unter Umständen Auswirkungen auf den

rechtlichen Bestand des erteilten gemeindlichen Einvernehmens.“ Das

müsse gerichtlich geklärt werden. Insofern ist der beschlossene Prüfauftrag

der richtige Weg zu Klärung der weiteren Vorgehensweise.

Im Übrigen darf bei allem Verständnis für die Rechtssicherheit einer erteilten

Genehmigung zu einer Bauvoranfrage nicht vergessen werden,

dass hier eine Vielzahl von Bürgerinnen und Bürger möglicherweise erheblich

betroffen sind. Auch die Auswirkungen von zu erwartenden

Lärmspitzen auf die Reitanlage sind nur unzureichend geklärt. Da der Rat

der Stadt Sendenhorst aber immer die Planungshoheit hat, muss er vor

einer Entscheidung deren mögliche Folgen für die Bevölkerung kennen.

Es bleibt deshalb unverständlich, warum die Verwaltung die politischen

Gremien nicht frühzeitig eingebunden hat.

Ortsfremde vermietet wird. Die resultierende Häufigkeit von Veranstaltungen

in angrenzender Nähe ist für uns nicht hinnehmbar. Die Situation

mit dem Lärm aus der Halle (und von der Terrasse), die Wegführung der

Sendenhorster und die Parkraumsituation (26 Parkplätze für 200 Feiernde)

führen für uns zu einem enormen Verlust der Lebensqualität. Diese

hat jedoch i.d.R. für uns den Ausschlag gegeben, hier ein Grundstück zu

kaufen und ein Häuschen drauf zu bauen. Nicht unwesentlich werden

auch die Wertverluste der Immobilien im Wohngebiet sein.

Dr. Gustav Heinemann (Bundespräsident von 1969 – 1974) sagte einst

„Der Bürger hat das Recht und die Pflicht, die Regierung zur Ordnung zu

rufen, wenn er glaubt, dass sie demokratische Rechte missachtet“. Wer

mit einem Mach-Mit-Management wirbt oder sich als Stadt der Stimmen

tituliert, sollte in unseren Augen auch die Stimmen der zumindest direkt

Betroffenen hören – das gehört zum guten Ton! Wenn alle Betroffenen

frühzeitig informiert worden wären, hätten sich alle Beteiligten an einen

Tisch setzen können, um eine tragbare Lösung zu finden.

Unseres Erachtens, hat die Stadt nicht das Recht, sich ausschließlich auf

das Baurecht zu berufen. Sie hat auch eine Pflicht Ihre Bürger zu schützen.

Wir sind Bürger dieser Stadt. Über 700 dieser Bürger haben mit Ihrer

Unterschrift bekundet, dass die Feierhalle an diesem Standort nichts zu

suchen hat. Es kocht bei uns das Gefühl auf, dass die Stadt sich lieber um

einen Investoren, als um ihre Bürger kümmert. Wo bleiben dann wir, die

Bürgerinnen und Bürger dieser Stadt?

Kornelia Köhler – Anwohnerin für das Baugebiet Alter Postweg sowie

Fam. Brüggemann, Fam. Raab, Fam. Kallaene, Fam. Bigge, Fam. Prinz, Frau

Barfues, Familie Michel, Familie Janiczek, Fam. Massjutenko, Fam. Handrup,

Fam. Recker, Fam. Bollmann, Fam. ten Brink, Familie Surmann-Mense

und Familie von Ofen.

Zum 6. Geburtstag

wünschen wir der

Töfte alles Gute!

WIR MACHEN

DEN RASEN

wieder grün!

Ihr Ansprechpartner für Gartenpflege,

den Verleih von Gartengeräten,

und den Verkauf von Baustoffen.

Die im Folgenden abgedruckten Statements spiegeln nicht die Meinung der Redaktion wieder. Die Inhalte verantworten die genannten Autoren.

Die Töfte Verlagsleitung übernimmt keine Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen.

GALABAU BAUSTOFFHANDEL MASCHINENVERLEIH

g Borsigstraße 11 | 48324 Sendenhorst c 02526.9382366 f info@der-kitzhoefer.de

Besuchen Sie uns!

www.der-kitzhoefer.de

26


SENDENHORST

Erfolg durch Know-how:

VEKA in Sendenhorst setzt auf kluge Köpfe

Zusammen mit vielen Geschäftspartnern, Freunden und natürlich mit den Mitarbeitern feierte VEKA im letzten

Sommer ein großes Jubiläum. Genau 50 Jahre zuvor war der Grundstein für die beispiellose Erfolgsgeschichte

des Unternehmens gelegt worden. Seitdem hat sich VEKA mit hochwertigen Profilen für Fenster und Türen zum

weltweit führenden Systemgeber entwickelt. Die besondere Produktqualität und Innovationskraft setzt dabei ein

hohes Maß an fachlicher Kompetenz voraus. Man kann sagen: VEKA ist Hightech.

Weltweit erfolgreich, in

Sendenhorst zuhause

Ausbildungsbetriebe der Region profitieren sie von einer erstklassigen

fachlichen Ausbildung und zudem von einem breiten Zusatzangebot,

das neben Auslandspraktika, der Nachwuchsfirma „VEKA future“ oder

bundesweiten Projekten wie den „Energie-Scouts“ auch jede Menge Spaß

VEKA weltweit:

6.100 Mitarbeiter

umfasst. Natürlich erwartet VEKA von den Azubis, dass sie mit vollem

Einsatz bei der Sache sind. Im Gegenzug erhalten die jungen Leute eine

solide Basis für ihre berufliche Karriere – und nicht zuletzt glänzende

40 Niederlassungen

Zukunftsaussichten.

An der Entwicklung von VEKA lässt sich beispielhaft ablesen, wie nachhaltig

sich eine gute Idee durchsetzen kann. Im Jahr 1969 noch ein regionaler

Handwerksbetrieb mit einer Handvoll Mitarbeiter, begann VEKA

21 Produktionswerke, 3 Recyclingwerke

1,13 Mrd. Euro Umsatz

Am Stammsitz in Sendenhorst:

1.400 Mitarbeiter

80 Auszubildende

Rund 80.000 m2 Produktions- und Lagerfläche

geht ein klares Verantwortungsbewusstsein einher – gegenüber den

Mitarbeitern und Geschäftspartnern, aber auch gegenüber den natürlichen

Ressourcen.

Vielfältige Chancen

Bei VEKA bieten sich in zahlreichen Berufsausbildungen

und Dualstudiengängen beste Aussichten für die Zukunft:

• Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d)

• Fachkraft für Lagerlogistik (m/w/d)

• Industriekaufmann (m/w/d)

• Industriemechaniker (m/w/d)

• Maschinen- und Anlagenführer (m/w/d)

• Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und

Kautschuktechnik (m/w/d)

• Werkzeugmechaniker (m/w/d)

• Duales Studium Wirtschaftsinformatik mit Ausbildung

zum Fachinformatiker (m/w/d)

• Duales Studium Wirtschaftsingenieurwesen mit

Ausbildung zum Industriekaufmann (m/w/d)

Mehr Infos unter: karriere.veka.de

Made in Sendenhorst

Forschung und Entwicklung genießen bei VEKA ebenfalls höchste Priorität.

In schöner Regelmäßigkeit stellt das Unternehmen neue Produkte vor,

die Standards für die gesamte Branche setzen. Erst seit Kurzem ist beispielsweise

VEKAMOTION 82 auf dem Markt. Das Profilsystem ermöglicht

Hebe-Schiebetüren mit sehr großen Glasflächen bei schmalen Rahmenansichten

– für lichtdurchfluteten Wohnkomfort und weite Ausblicke.

unter der Führung von Heinrich Laumann schon bald mit der Herstellung

Ein weiteres Beispiel liefert eine einzigartige Oberfläche, die aus einem

von Profilen für Kunststofffenster – eine damals noch ungewöhnliche

Bauart. Die zahlreichen Vorzüge des pflegeleichten und energiesparenden

Produkts überzeugten die Bauherren. VEKA wuchs mit der Nachfrage und

Vorbildlich bei Aus- und Weiterbildung

Es ist fester Bestandteil der ganz auf Nachhaltigkeit ausgerichteten Stra-

Das Engagement für die Mitarbeiter endet bei VEKA nicht mit dem

Ausbildungszeugnis oder Diplom. Auch wer schon länger dabei ist, kann

sich auf vielfältige Art und Weise weiterentwickeln – beruflich, sprach-

internen Forschungsprojekt hervorgegangen ist. Zusätzlich zu ihrer edlen

Optik fasst sie sich außergewöhnlich samtig an. Und da sie mit Elektronenstrahlen

gehärtet wird, ist sie außerdem besonders widerstands-

gründete bereits 1983 die ersten Tochterunternehmen in Spanien und

tegie von VEKA, auch das umfassende fachliche Know-how im Unterneh-

lich und persönlich. Dies umfasst berufsbegleitende Maßnahmen wie

fähig. Unter dem Namen VEKA SPECTRAL der Fachwelt präsentiert, wird

den USA.

men zu erhalten. Denn erst dieses Wissen ermöglicht das herausragende

die Techniker- oder Meisterschule, aber auch externe Seminare und das

die Oberfläche mittlerweile vom Schwesterunternehmen celotec am

Qualitätsniveau, das von Anfang an wesentlich zum Erfolg und guten Ruf

überbetriebliche Lernen. Die VEKA Academy steht außerdem für eine

Sendenhorster Osttor produziert. Die hier aufgebaute Kompetenz steht

Dank seiner umsichtigen Wachstumsstrategie ist das Unternehmen heute

von VEKA beigetragen hat. Folgerichtig umfasst die Belegschaft allein in

Vielzahl interner Schulungen, Kurse, Seminare und Qualifizierungspro-

übrigens auch anderen Herstellern zur Verfügung. In dem hochmodernen

mit 40 Niederlassungen auf 4 Kontinenten vertreten. Weltweit arbeiten

Sendenhorst nicht weniger als 80 Auszubildende in einer Vielzahl unter-

gramme. Und nicht zuletzt fördert VEKA das selbstgesteuerte Lernen.

Materiallabor von celotec können sie ihre Oberflächen auf Herz und

mehr als 6.100 Mitarbeiter täglich für den Erfolg der VEKA-Qualität.

schiedlicher Ausbildungs- und Dualstudiengänge. Dabei wird die gesamte

Das Angebot ist breit gefächert – und findet regen Zuspruch.

Nieren prüfen lassen.

Doch nach wie vor ist der Weltmarktführer ein Familienunternehmen im

Bandbreite abgedeckt: von der Produktion und Logistik über die Technik

besten Sinn des Wortes: VEKA gehört zu 100 % der Familie des Unternehmensgründers

Heinrich Laumann, seine Tochter Elke Hartleif ist im

Vorstand für den Bereich Personal verantwortlich, ihr Mann Andreas

Hartleif ist Vorsitzender des Vorstands. Mit dieser starken Verwurzelung

und Informatik bis in den kaufmännischen Bereich.

Derzeit machen jährlich mehr als 30 Azubis und Studierende bei VEKA

den ersten Schritt von der Schule ins Berufsleben. Bei einem der größten

Erfahren Sie mehr über VEKA in Sendenhorst:

VEKA AG · Ein Unternehmen der Laumann Gruppe · Dieselstraße 8

48324 Sendenhorst · Telefon 02526 29-0 · Telefax 02526 29-3710

www.veka.de · www.veka-news.de · www.celotec.com

ANZEIGE

29


SENDENHORST

Wohnquartier

„WIENORT“

Am Bahnhof 4 | 59320 Ennigerloh | 02528 93090

– barrierefreies Wohnen mit Pflege und Betreuung –

Welcher Sendenhorster kann sich nicht an den verheerenden

Brand erinnern, als am 13.10.2012 die Gebäude

auf dem Betriebsgelände der Raiffeisen an der Telgter

Straße ein Raub der Flammen wurden und fast alles

bis auf die Grundmauern niederbrannte? Dass dieses

schreckliche Ereignis jetzt schon bald acht Jahre hinter

uns liegt, hält uns mal wieder vor Augen, wie schnelllebig

die Zeit geworden ist. Seit Wochen wird auf dem

Gelände kräftig gearbeitet; die übrig gebliebenen Gebäudeteile

sind zwischenzeitlich mit Hilfe großer Bagger

und Maschinen dem Erdboden gleich gemacht

worden. Dies natürlich aus gutem Grund: die Raiffeisen

Warendorf, der die ehemalige Raiffeisen Sendenhorst

nun schon seit geraumer Zeit angehört, plant Großes

auf dem Gelände: 30 bis 35 unterschiedlich große und

vor allem barrierefreie Wohnungen sollen entstehen.

Ergänzend dazu stehen Gemeinschaftsräume für die

Bewohner zur Verfügung; Pflege und Betreuung kann in

dem von ihnen gewünschten Umfang individuell hinzugebucht

werden.

überzeugendes Projekt

„Sowohl die Stadtverwaltung als

auch wir als Investor und Bauherr

sind von diesem Projekt überzeugt

und wir sind sicher, dass das Leben hier im „Wohnquartier

Wienort“ für jeden Mieter eine Bereicherung darstellt“,

erläutern Christian Borgmann, Projektleiter und

Reinhold Schmidt, Geschäftsführer, der Raiffeisen-IM-

MO GmbH, einer Gesellschaft, die von der Raiffeisen

Warendorf für dieses Projekt gegründet wurde.

zwei große Baukörper

Vorgesehen sind zwei große Baukörper, die jeweils an

einem Verbindungstrakt angeschlossen sind und so

optisch ein elegantes Miteinander darstellen. Bestandteil

des Projektes sollen nicht nur die 30 bis 35 zu vermietenden

Wohnungen sein. Darüber hinaus sucht die

Raiffeisen-IMMO GmbH nach Partnern für die Gewerbeflächen

aus dem Gesundheitsbereich wie z. B. Physiotherapeuten,

Ärzten, Apotheken o.ä.

„Gugl-Studie“

Grundlage für die Konzeption und die inhaltliche Gestaltung

des Projekts war die von der Stadt Sendenhorst

in Zusammenhang mit der Heinrich-Laumann-Stiftung

durchgeführten Studie „Gugl“. Eines der Ergebnisse

dieser Studie war unter anderem, dass sich die Menschen

in beiden Ortsteilen der Martinusstadt mehr altengerechtes

oder auch betreutes Wohnen bis hin zu

einer Wohngemeinschaft wünschen.

zentrale Lage

Das „Wohnquartier Wienort“ profitiert im Übrigen von

seiner außergewöhnlichen Lage im Stadtzentrum Sendenhorsts,

die jede Form der Beteiligung am täglichen

Alltagsbetrieb zulässt. Wer den Weg in die Nachbarschaft

Sendenhorsts mit dem Bus bestreiten will, kann

nicht nur Bushaltestellen in weniger als 300 Metern in

die Richtungen Hiltrup, Telgte und Wolbeck erreichen.

Auch der Bahnhof, von dem in absehbarer Zeit regelmäßig

Züge in Richtung Münster starten werden, liegt

ebenfalls nur gut 300 Meter fußläufig vom Wohnquartier

entfernt. Auch weitere, für den täglichen Bedarf

wichtige Geschäfte und Dienstleister wie Post, Bank,

Metzger, Bäcker und Lebensmittelmärkte befinden sich

in erreichbarer Nähe zur Telgter Straße. Für den sonntäglichen

Gang zur Kirche dürfte der Weg vom

Wohnquartier zur Pfarrkirche St. Martinus ebenfalls

nicht zu lang sein; auch die evangelische Kirche ist noch

gut erreichbar.

Naherholung „Nordenbleiche“

Unmittelbar auf der gegenüberliegenden Straßenseite

an der Telgter Straße befindet sich die „Nordenbleiche“,

eine Grünfläche mit Teichanlage, die zum kurzzeitigen

Ausspannen auf gemütlichen Bänken einlädt. Hier

können die ersten Sonnenstrahlen im Frühjahr und die

Herbstsonne eingefangen werden.

Termine

Nach den bisherigen Planungen soll mit dem Bau Mitte

nächsten Jahres begonnen werden und die Fertigstellung

des Projekts ist für Ende 2022 avisiert.

Kontakt

Sollten Sie sich für eine Wohnung

im „Wohnquartier Wienort“ interessieren

oder einfach noch weiterer

Informationsbedarf bestehen,

so können Sie sich schon jetzt an

Herrn Christian Borgmann bei der

Raiffeisen-IMMO GmbH wenden.

Er ist per E-Mail an folgende Adresse

zu erreichen:

f christian.borgmann

@raiffeisen-immo-gmbh.de

» Reinhold Schmidt

Geschäftsführer

» Christian Borgmann

Geschäftsführer

c oder telefonisch unter

02528/9309-57

ANZEIGE

30 31


Achim Friedrich

Geschäftsführer Sparkassen Immobilien GmbH

Lars Mönig

Vertriebsleiter

Die Sparkassen Immobilien GmbH vermittelt seit Jahrzehnten

erfolgreich Immobilien in Münster und im Kreis Warendorf.

Die regionalen Immobilienexperten kennen den Markt

in der Region ganz genau und wissen, welche Lagen welche

Preise erzielen. Neben den viel gefragten Eigentumswohnungen,

Doppelhaushälften und Einfamilienhäusern

umfasst das Portfolio auch Kapitalanlagen, Mehrfamilienhäuser

und Luxusimmobilien. Mit einem konkurrenzlosen

Netzwerk an Architekten, Bauträgern, Investoren und Entscheidungsträgern

helfen die Immobilienexperten dabei,

neue Wohnträume entstehen zu lassen. Ihr Fachwissen, das

konsequente Handeln und der nachhaltige Erfolg der Kunden

haben die Sparkassen Immobilien GmbH zum erfolgreichsten

Immobilienvermittler im Münsterland gemacht.

VIRTUELL

Egal ob Einfamilienhaus, Doppelhaushälfte oder Eigentumswohnung:

Die Suche nach dem passenden Eigenheim ist für viele Interessierte wie

die Suche nach der Nadel im Heuhaufen. Immobilienangebote werden

oft täglich gesichtet, immer in der Hoffnung hier das neue Zuhause zu

finden. Doch dem großen Interesse steht ein verhältnismäßig kleines

Angebot auf dem Immobilienmarkt gegenüber. Kompromisse werden

eingegangen, plötzlich ist die Lage oder die Ausstattung nicht mehr so

relevant. Und dann, mitten bei der ausgeweiteten Suche fällt diese eine

Immobilienanzeige ins Auge. Schnell wird das Exposé angefordert. Immer

in der Hoffnung, dass der weitere Einblick in die Immobilie den persönlichen

Wünschen entspricht. Mit dem Exposé auf dem Smartphone oder

Tablet taucht auch schnell der Wunsch nach einer Besichtigung auf. Am

liebsten sofort und ohne komplizierte Terminvereinbarung.

DAS TRAUMHAUS

FINDEN

Die passende Lösung bietet jetzt die Sparkassen Immobilien GmbH: Geschäftsführer

Achim Friedrich und Vertriebsleiter Lars Mönig haben die

Immobilienvermittlung in Münster und im Kreis Warendorf komfortabel

digitalisiert. Ausgelöst durch den Lockdown während der Corona-Pandemie

hat sich das Führungsduo Gedanken über einen spürbaren Mehrwert

für Käufer und Verkäufer gemacht. Herausgekommen ist dabei das Angebot

für visuelle Rundgänge zur Online-Besichtigung einer Immobilie.

„Käufer wie Verkäufer stellen einige Ansprüche an die Besichtigungstermine“

erklärt es Achim Friedrich. „In den ersten Sekunden entscheidet sich der Interessent

gleich, ob die Immobilie seinen Ansprüchen wirklich entspricht.“

Und auch der Verkäufer hat einige Erwartungen an diese Situation.

Schließlich möchte er die Tür zu seinen privaten Räumlichkeiten nur

für möglichst wenige fremde Personen öffnen. „Darum profitieren unsere

Verkäufer von ganz exklusiven Rahmenbedingungen,“ erläutert Lars Mönig

das auf jeden Verkäufer abgestimmte individuelle Vermarktungskonzept.

Neben professionellen Bildaufnahmen durch einen Profi-Fotografen gehören

dazu auch die Drohnen- und Videoaufnahmen, die als visueller

Rundgang interessierten Käufern die Immobilie samt Grundstück optimal

präsentieren und sie wie bei einer richtigen Besichtigung durch jedes

einzelne Zimmer führen. Und er ergänzt: „Finanzierungsgeprüfte Interessenten

erhalten bei uns die Möglichkeit, die Immobilie online zu besichtigen

– ganz ohne schwierige Terminvereinbarungen oder die Bemühungen, den Besichtigungstermin

mit den langen Arbeitszeiten oder der Betreuung der Kinder

kurzfristig unter einen Hut zu bekommen.“

Dabei öffnet sich beim visuellen Rundgang die Haustür und lädt wie bei

einer Vor-Ort-Besichtigung zum Gang durch die Wohnräume ein. Telefonisch

begleitet durch die Immobilienexperten können die Interessenten

von jedem Endgerät aus ganz bequem von Zuhause aus mit der Videoführung

durch die Immobilie gehen. Raum für Raum wird entdeckt, der

Schnitt und die Aufteilung der Zimmer sind klar erkennbar, ein Raumgefühl

entsteht und die Immobilie wird am Bildschirm erlebbar. Der Kaufinteressent

verfolgt auch digital sein Ziel: Er möchte klar erkennen, ob

diese Immobilie zu ihm passt.

Können die Möbel in den verschiedenen Räumen gestellt werden, gefällt

die Innenarchitektur oder kann diese mit einigen wenigen Handgriffen

modernisiert werden? Wo müssen beispielsweise neue Bodenbeläge verlegt

und neue Tapeten angebracht werden? Welche Renovierungsarbeiten

passen dabei in das persönlich gesetzte Budget? „Unsere Immobilienexperten

können durch die telefonische Begleitung der ersten Ansicht gleich

auftauchende Fragen beantworten“, berichtet Vertriebsleiter Lars Mönig.

Das passwortgeschützte Video kann für einen bestimmten Zeitraum immer

wieder angesehen werden – zum Beispiel mit der Familie oder auch

einem Architekten, egal zu welcher Tageszeit. Und es kann so noch eher

auf wichtige Details geachtet werden.

Und wenn die Video-Besichtigung Eindruck hinterlassen hat und der Interessent

die Immobilie kaufen möchte? „Dann sieht er sich diese für seine

abschließende Kaufentscheidung selbstverständlich mit unseren Beratern bei

einer Vor-Ort-Besichtigung an“, schildert Achim Friedrich das weitere Vorgehen.

So müssen die Verkäufer noch weniger als zuvor für Termine zur

Verfügung stehen, ihre Räumlichkeiten herrichten und sich mit der Vermittlung

beschäftigen. Die neuen Vertriebswege der Sparkassen Immobilien

GmbH bieten mit dem visuellen Rundgang Käufern wie Verkäufern

viele Vorteile. Bei weitergehenden Fragen stehen die Immobilienexperten

jederzeit für ein Gespräch zur Verfügung.

SO ERREICHEN SIE UNS

Ahlen 02382 854-28120

Münster 0251 598-31730

Oelde 02522 822-24134

Telgte 02504 9301-53011

Warendorf 02581 55-20368

WWW.SPK-IMMO.DE

ANZEIGE

32 33


ERNÄHRUNG

Ein Plädoyer

für „gutes“ Fleisch

auf Teller und Grill

MIT KAUFENTSCHEIDUNGEN

DIE WELT VERBESSERN

„Denn für dieses Leben, ist der Mensch nicht gut genug.

Doch sein höheres Streben ist ein edler Zug.“

Diese Verse hat der Menschenkenner Bert Brecht vor

knapp hundert Jahren gedichtet. Könnten aber auch

von heute sein. Wir stellen die ‚Tagesschau‘ an, sehen

Bilder von Tönnies, vom brandgerodeten Regenwald.

Wir regen uns auf, wir sind uns einig: so geht

das nicht weiter. Eine Stunde später regt sich ein

spätabendlicher Hunger. Wir belegen unser Butterbrot

dick mit Gefügelmortadella.

Die gab es heute bei Lidl im Angebot.

Fast geschenkt!

34 35


ERNÄHRUNG

ANSPRUCH UND WIRKLICHKEIT

Deutschland ist ein Land der Bekenner. Ständig sieht man

im Fernsehen Leute, die ihre Müllvermeidungsstrategien

vorstellen oder aus dem Leben eines Veganers berichten.

Die Studenten der Hochschule Osnabrück wollten es genau

wissen. Sie führten in 18 EDEKA-Supermärkten eine

Verkaufsstatistik über Schweinefleischprodukte. Angeboten

wurden drei Kategorien: Billigware aus konventioneller

Haltung/Schlachtung, Tierwohl-Produkte und als teuerste

Variante Bio-Fleisch. Das Ergebnis: 16 Prozent der Kunden

kauften Tierwohl-Fleisch, 11 Prozent Bio-Fleisch; und 73

Prozent entschieden sich für das Wohl ihres Portemonnaies.

VON DEN JUNGEN LERNEN

Sind das jetzt alles Lippenbekenntnisse - wenn im Ernährungsreport

fast die Hälfte aller Befragten erklärt, auch

teurere Fleischpreise zu akzeptieren, wenn die Tiere es

dadurch besser haben? Sagen wir es mal so: das Bewusstsein,

durch den Kauf von Billigfleisch ein falsches System

zu unterstützen, ist bei den Menschen angekommen. Aber

unser Bedürfnis, ‚Schnäppchen‘ zu machen, sitzt tief. Übrigens

geht die jüngere Generation viel authentischer mit

dem Thema um. Viele junge Menschen ernähren sich vegetarisch

oder kaufen bewusst gutes Fleisch ein. Sie reduzieren

Verpackung und schmeißen nicht mehr so viel weg.

Junge Menschen zeigen den ‚eingefleischten‘ Älteren, dass

der Weg in eine andere Zukunft möglich ist. Es lohnt sich,

ihn zu gehen. Denn es ist unser einzig möglicher.

DAS GEQUÄLTE SCHNITZEL

Billigfleisch ist Industriefleisch. Die Industrie unterwirft

das Tier einer brutalen Effizienz. Von der Aufzucht bis

zur Schlachtung soll es minimal wenig kosten und maximal

viel einbringen. Damit es die Tortur bis dahin übersteht,

wird es ordentlich mit Antibiotika vollgepumpt. Im

Schlachthof setzen schlecht bezahlte Osteuropäer seinem

Leben ein Ende. Wenn es ‚gut‘ läuft, finden seine verwertbaren

Teile ihren Weg zu den Discountern und werden von

73 Prozent der Deutschen gekauft. Wenn es schlecht läuft,

bricht Corona aus oder ein multiresistenter Keim macht

seine Runde. Dann überlegen sich wieder einige von den

73 Prozent, doch umzuschwenken.

DAS GLOBALE SCHNITZEL

Fernes Unrecht beginnt auf unserem Teller. Dass dieser

Bolsonaro die Regenwälder abholzen lässt, sei eine

Schweinerei, sagen Sie. Aber warum macht der brasilianische

Präsident das? Weil die Europäer billige Sojabohnen

brauchen. Wofür brauchen Sie die billigen Sojabohnen?

Für ihre billige Tiermast. Jedes billige Schnitzel auf Ihrem

Teller ist mit einem Stück Regenwald bezahlt worden. Wir

sollten uns nicht über den Präsidenten aufregen. Es sei

denn, wir ändern selbst was. Es muss ja nicht gleich der

Totalverzicht sein. Manchmal liegt das Gute ziemlich nahe

- zum Beispiel beim regionalen Fleischer um die Ecke, der

seine Tiere aus artgerechter regionaler Haltung bezieht. Ja,

das Fleisch ist hier etwas teurer. Aber achten Sie auf den

Geschmack. Und auf das schöne Gefühl eines guten Gewissens.

Steigert der Verzehr von rotem

Fleisch

das Krebsrisiko im Dick- oder Mastdarm?

Wie sieht es mit anderen Ernährungsbedingten Erkrankungen aus, die mit

dem Fleischkonsum in Verbindung gebracht werden?

Betrachtet man die Datenlage insgesamt, so gibt es wenig Hinweise,

dass der mäßige Verzehr (300 bis 600 Gramm pro Woche) von rotem,

naturbelassenem Fleisch das Risiko, an Dick- oder Mastdarmkrebs zu

erkranken, erhöht. Neben der Verzehrmenge haben auch die Ernährung

insgesamt sowie die Zubereitungsart des Fleisches Einfluss auf dessen

gesundheitlichen Effekt. Der Verzehr von Fleischwaren sowie gegrilltem

(oft sehr fetthaltig und viel verarbeitet) und scharf angebratenem

Fleisch sollte eingeschränkt und durch Fisch, Geflügel, Hülsenfrüchte

und Nüsse ergänzt werden.

Wenn wir uns nun die empfohlene Menge an Fleisch- und Wurstwaren

pro Woche (300 bis 600g) anschauen, das sind auf den Tag umgerechnet

ein Handteller großes Stück Fleisch oder! 2 Scheiben Wurst, wird

schnell klar, warum es “früher” den Sonntagsbraten gab.

Wenn Sie täglich Fleisch auf Ihrem Teller erwarten und Ihre Brotmahlzeiten

gerne mit Wurstwaren belegen, haben Sie schon nach 2-3 Tagen die

empfohlenen Mengen überschritten.

Je weniger das Fleisch verarbeitet ist, umso hochwertiger ist es.

Kurze Transportwege, Regionalität, etc., gilt für alle Lebensmittel, wenn

man dies dann der Umwelt und den heimischen Erzeugern zuliebe,

unterstützen möchte.

l 0171-6 17 08 43

c 02526- 9 38 04 95

a Carl-Diem-Str.9

48324 Sendenhorst

AUS ERNÄHRUNGSTHERAPEUTSCHER

SICHT IST ZU EMPFEHLEN:

„Lieber weniger Fleisch

und dafür hochwertiger.

Das versorgt Sie mit

tierischem Eiweiß,

B-Vitaminen, Eisen,

etc. Der gute

alte “Sonntagsbraten”

eben.

Essen Sie dann

ihr Steak o.ä. mit

Genuss, denn Genuss

kommt nicht

über die Menge.“

ANZEIGE

36 37


ERNÄHRUNG

Spitzenklasse

VOM KEMPER-MARKT

NEULAND

Beim Schweinefleisch kooperieren die EDEKA-Kemper-Märkte mit der Organisation „Neuland“.

Bei dieser Organisation steht schon seit Jahren das Tierwohl bei der Aufzucht im Vordergrund.

Besuche bei den Landwirten, die der Organisation angehören, lassen erkennen,

dass die Tiere lebendiger sind und die Umwelt viel mehr wahrnehmen. „Die Tiere haben alle

eine längere Lebensdauer, sie wachsen langsamer und das Fleisch erzielt dadurch einen wesentlich

höheren Eigengeschmack“, charakterisiert Markus Scholz wesentliche Kriterien der

„Neulandschweine“. Sobald eines der Tiere mit Antibiotika behandelt werden muss, darf es im

Handel nicht mehr als Neulandschwein angeboten und verkauft werden.

KIKOK

HERAUSTRETEN

AUS DER VERGLEICHBARKEIT!

Wir müssen mit unseren Märkten aus der Vergleichbarkeit heraustreten, um für

unsere Kunden attraktiv zu bleiben und um Neukunden gewinnen zu können!“

Dies ist eines der wesentlichen Merkmale der Firmenphilosophie, die Matthias

Kemper und Markus Scholz als Geschäftsführer der zwischenzeitlich vier EDEKA-

Kemper-Märkte insbesondere im Bereich der Fleischproduktion immer wieder antreibt,

neue Wege einzuschlagen.

ERSTER KONTAKT

Stets auf der Suche nach außergewöhnlichen regionalen Produkten kam es Ende 2016 zu

einem ersten Gedankenaustausch zwischen dem Seniorchef der EDEKA-Kemper-Märkte,

Anton Kemper, und dem Landwirt Karsten Schäfer aus Kleinstadt Herscheid in der Nähe

von Lüdenscheid, im Märkischen Kreis, der auf seinem Hof und seinen angrenzenden Weideflächen

Aubrac-Rinder hält und züchtet. Diese in Deutschland nur vereinzelt anzutreffende

Rinderrasse stammt aus der französischen Auvergne (Zentralmassiv) und besticht durch ihre Robustheit,

ihre Mütterlichkeit, eine ordentliche Milchleistung und eine ausgezeichnete Fleischqualität.

TIERHALTUNG

Aus dieser ersten Kontaktaufnahme ist zwischenzeitlich ein intensiv gelebtes partnerschaftliches Projekt geworden. Die

Einzigartigkeit dieses Projektes besteht darin, dass Kemper Markt Besitzer der Rinderherde ist und Karsten Schäfer sich

verantwortlich für die Aufzucht zeichnet. Aktuell umfasst die Herde 400 Tiere, wobei die Tiere sich entweder auf den 130

Hektar Weideflächen oder in den modernen Offenställen bewegen können. Die Kälber verweilen bis zum Alter von neun

Monaten bei ihren Müttern und erst nach gut zwei Jahren erreichen die Tiere die not-wendige Schlachtreife. Selbstverständlich

wird die Schlachtung vor Ort auf dem Hof von Karsten Schäfer durchgeführt, der selber ausgebildeter Metzger

ist, und den Tieren so den sehr stress-behafteten Transport zum Schlachter ersparen kann. „Weniger Stress für die

Tiere bedeutet auch gleichzeitig eine Verbesserung des Fleischgeschmacks. Das Schlachthaus ist nach modernsten Gesichtspunkten

im Sinne des Tierwohls konzipiert und damit nicht vergleichbar mit anderen kleinen Hofschlachtereien.

Damit ist das Gesamtkonzept erst rund: Traditionelle besonders artgerechte Tierhaltung in Verbindung mit modernster

Schlachtung. In dieser Form ist das Projekt nicht nur in Deutschland, sondern europaweit einzigartig. Also eine Win-Win-

Situation für alle“, berichtet Markus Scholz. Besonders die aus eigener Produktion stammende Getreideschrotmischung

fördere die Fetteinlagerung (Marmorierung) im Fleisch und sorge dafür, dass das Fleisch einen eigenen außergewöhnlich

feinen Geschmack entwickeln kann und besonders zart ist, so Scholz weiter.

Alle Kikok-Aufzuchtbetriebe sind sich der hohen Verantwortung bewusst, mit der verbindlichen

Einhaltung von Auflagen für den Verbraucher mehr Geschmack und sorglosen

Genuss zu gewähr-leisten. Die Tiere wachsen langsamer und haben damit für

das Erreichen des Schlachtgewichtes mehr Zeit. Der Einsatz von Antibiotika

ist grundsätzlich ausgeschlossen. Hähnchen von Kikok

sind für die Kunden an allen vier Standorten, in Sendenhorst,

Vorhelm, Ahlen und Sassenberg immer vorrätig.


Markus Scholz (Geschäftsführer Kemper Markt)

Traditionelle besonders artgerechte Tierhaltung in Verbindung

mit modernster Schlachtung. In dieser Form ist

das Projekt der eigenen Aubrac-Rinderfarm nicht nur in

Deutschland, sondern europaweit einzigartig.

EINZIGARTIG IN DER REGION

Mit dieser Angebotsvielfalt an Grill- und Fleischspezialitäten

nimmt EDEKA Kemper eine heraus-ragende

Stellung im regionalen Lebensmitteleinzelhandel

ein. Darunter finden sich

natürlich auch auserlesene Schmankerl.

Hier gilt der aktuelle Grillfleisch-Tipp der

Fleischermeister der Kemper-Märkte,

Jens Frobelt und Patrick Meier: „Aubrac-

Rind-Steaks sind insgesamt fettarm,

zeigen aber eine feine Fettmarmorierung.

Sie macht das Fleisch sehr aromatisch

und sorgt gleichzeitig dafür,

dass es besonders zart bleibt.“ Selbstverständlich

bei EDEKA Kemper ist

auch, dass das Sortiment weit über

das Angebot der Auslage hinausgeht.

So werden individuelle Fleisch-Wünsche

gerne erfüllt. Manches davon

braucht sogar gar nicht einmal bestellt

zu werden, da es sich bereits gut abgehangen

im Kühl-haus befindet – fragen

Sie einfach nach!


» Gruppenführung durch den Schlachtbetrieb

» FRISCHES AUS DER FLEISCHTHEKE

bei Kemper in Sendenhorst, Ahlen,

Vorhelm und Sassenberg

ANZEIGE

ANZEIGE

38 39


ERNÄHRUNG

Auf dem Land beginnt die Zukunft!

MÜSSEN ÄPFEL UM DEN GLOBUS REISEN?

Modernes Einkaufen geht so: Einmal in der Woche zum Einkaufszentrum

am Stadtrand fahren, den Wagen mit Billigprodukten vollstopfen und ab

nach Hause. Aber mittlerweile regt sich bei den Leuten das schlechte Gewissen.

Warum kommen die Äpfel aus Neuseeland? Wieso geht der Elektroartikel

nach acht Monaten kaputt? Und wer zahlt die Kosten für das

billige Schweinefleisch?

RECKERMANNS ROLLENDE REGIONALITÄT

Auf dem Land gehen die Uhren etwas langsamer. Städter haben

sich darüber lustig gemacht - aber inzwischen denken sie anders.

Land und Regionalität gehören zusammen. Der Bäcker,

der Fleischer, der kleine Elektroladen sichern ortsnah die

Lebensqualität. Und zwar eine bessere Lebensqualität, als

sie in den Städten möglich ist. Die Landfleischerei Reckermann

führt den Beweis dazu. Seit 30 Jahren versorgt sie

die Ostbeverner mit besten Fleisch- und Wurstprodukten.

Und nicht nur die Ostbeverner! Reckermann hat seine

Regionalität auf Räder gesetzt. Das Münsterland ist groß,

viele Menschen wohnen abgelegen. Auch sie sollen in den

Genuss der Reckermann-Qualität kommen. Also fährt die

Landfleischerei an sechs Tagen in der Woche insgesamt

21 Märkte an. Und auch in den beliebten Kemper-Märkten

von Sendenhorst, Sassenberg und Vorhelm stehen Reckermann-Fertigprodukte

in den Regalen.

WECKGLAS VERSUS TIEFKÜHL-PIZZA

Auch die Kemper-Märkte sind Vorzeigeorte gelebter

Regionalität. Kemper weiß, was er verkauft - nämlich

Qualität aus guten Händen. Als Alternative zur

industriellen Fertig-Pizza stehen in den Kemper-Regalen

die Convenience-Produkte von Reckermann.

Weckgläser mit eingemachten Spezialitäten.

REGIONAL EINKAUFEN HEISST DIE HERKUNFT KENNEN

Wer im Supermarkt am Stadtrand gekochten und luftgetrockneten

Schinken, Mortadella und eine Leberwurst kauft, trägt eine Menge Verpackung

nach Hause. Über die Herkunft des Inhalts weiß er so gut wie

nichts. Ist vielleicht auch besser so. Aber langsam, allmählich, mit jeder

Nachricht über Tierquälerei und Menschenausbeutung, wächst die Bereitschaft,

umzudenken. Regional einkaufen bedeutet nachvollziehbar

einkaufen. Die Waren in der Reckermannschen Auslage stammen aus

gutem Hause. Die freundlichen Mitarbeiter der Fleischerei geben gerne

Auskunft darüber.

Ein Bauer, den man kennt, mit dem man seit vielen Jahren zusammenarbeitet.

Der Hof Lütke Beckmann in Milte bringt seine Tiere mit ausgewogener

Fütterung und unter guten Bedingungen zur Schlachtreife.

Das Rindfleisch stammt von der Eichenhof-Erzeugergemeinschaft, frei

von Hormonen und Antibiotika. Reckermann arbeitet ohne Konservierungsstoffe,

nach modernen hygienischen Standards und mit traditioneller

Handwerklichkeit. Zum Beispiel der Westfälische Schinken: Bestes

Fleisch, von Hand gepökelt, kalt geräuchert über Buchenholz oder

luftgetrocknet. Oder die Westfälischen Mettwürste. Oder die 80 Sorten

Frischwurst. Zum Glück ist der Weg zu Reckermann niemals weit. Reckermann

bewegt sich zum Kunden, nicht umgekehrt.

Hühnerfrikassees, Currys, Rindfleisch, Eintöpfe,

ohne künstliche Zusätze, nur mit Mehl oder Kartoffelmehl

gebunden. Diese Produkte sind so gut,

dass man auch weitere Wege in Kauf nehmen würde.

Muss man aber nicht. Ist ja von Reckermann und

gibt es auch im Hofladen Reckermann in Ostbevern.

Schirl 61 | 48346 Ostbevern

02532 53 75

info@landfleischerei-reckermann.de

www.landfleischerei-reckermann.de

ANZEIGE

40 41


ERNÄHRUNG

Wiesn Hackbraten

vom Aubrac Rind

Aubrac Roulade

mit Sauerkraut-Speck-Füllung

und Weißbiersauce

Bunter Salat

mit Süßem Senf- Dressing,

Brezelcroutons, Mandeln und

Aubrac Roastbeef Streifen

Töfte

Rezepte

by EDEKA KEMPER

ca. 60 min

ca. 120 min

ca. 30 min

4 Portionen

4 Portionen 4 Portionen

» Jens Frobel

» 1 kg Rinderhack (Aubrac)

» 4 Stk. Weißwürstchen

» 2 Brezeln (ca. 300 g)

» 60 g Süßen Senf

» 60 g Mittelscharfer Senf

» 2 Eier

» 50 g Paniermehl

» 50 g Petersilie (Frosta)

» 50 g Schnittlauch (Frosta)

» 2 g Paprikapulver, 2 g Zwiebelsalz, 12 g Salz, 2 g Pfeffer

Vorbereitung ca. 10 min / Garzeit ca. 50 min

Die Brezeln in kleine Stücke rupfen und in Milch einweichen. Das

Hackfleisch mit allen anderen Zutaten vermengen, die eingelegten

Brezeln ausdrücken und mitunter die Masse mischen.

Eine Brotbackform fetten oder mit Backpapier auskleiden. Die

Hälfte der Masse in die Form geben und gut andrücken. Bei den

Weißwürstchen die Pelle abziehen und zu zweit nebeneinander

längs in die Backform legen. Die restliche Masse darauf geben und

fest andrücken. Nun kommt der Braten für ca. 50 min bei 180 Grad

Umluft in den Backofen.

Empfehlung dazu: Obazda, Süßer Senf und Servierten Knödel.

Die Balls mit Zahnstochern auf einer Platte anrichten und servieren.

Guten

» 4 Rouladen (Aubrac Oberschale)

» 100 g Sauerkraut

» 100 g geräucherten durchwachsenen Speck (gewürfelt)

» 2 Gläser Rinderfond (Lafer)

» 2 Suppenknochen

» 1 Bund Suppengrün

» Salz, Pfeffer, Senf, Tomatenmark

» 1 Zwiebel, 1 Lorbeerblatt

» 1 Fl. Weißbier

» Mondamin Dunkle Mehlschwitze

» Bratenband

Vorbereitung ca. 2 Std

Das Sauerkraut mit den Speckwürfeln und der in Scheiben geschnitten

Zwiebel vermengen. Die Rouladen ausbreiten, mit Senf

bestreichen und großzügig mit Sauerkrautfüllung belegen. Die

Rouladen von unten nach oben einrollen (die Seiten einschlagen)

und wie ein Paket mit Bratenband binden.

Jetzt die Rouladen mit Salz und Pfeffer würzen und in einem Topf

gleichmäßig von allen Seiten scharf anbraten und aus dem Topf

nehmen. Die Knochen und das grob zerkleinerte Suppengrün im

Bratensatz anbraten und mit 2 El Tomatenmark tomatisieren. Wenn

das Tomatenmark eine braune Färbung angenommen hat 2-3-mal

mit dem Weißbier ablöschen bis das Bier eingekocht ist. Nun kann

mit der Rinderbrühe aufgefüllt werden, die Rouladen und ein Lorbeerblatt

dazu geben und ca. 1,5 Std. bei niedriger Stufe schmoren.

Wenn die Rouladen schön zart sind vorsichtig entnehmen und den

Sud durch ein Sieb passieren. Den Sud aufkochen, abschmecken

und mit der Mehlschwitze abbinden. Jetzt kann die Roulade in der

Soße wieder erwärmt werden und ist bereit zum Verzehr.

Ideal dazu Rotkohl und Klöße.

» 2 Salat-Trio (Eichblatt, Lollo Rosso, Lollo Bionda)

» 1 Salatgurke

» Kirschtomaten (ca. 400g)

» 800 g Aubrac Roastbeef (Geschnetzeltes)

» 4 Laugenbrezeln

» 100 g Mandeln

» Ahornsirup

» Olivenöl

» Süßer Senf

» Mittelscharfer Senf

» Block House Zaubergewürz

» Salz, Pfeffer

Zubereitungsdauer ca. 30 min

Zunächst die Mandeln in einer Pfanne rösten bis sie Farbe nehmen,

dann mit ca. 2El Ahornsirup karamellisieren und zum abkühlen auf

einen Teller geben.

Die Brezeln in kleine Stücke schneiden, in einer Pfanne mit Olivenöl

ausbacken und mit Salz und Pfeffer würzen.

Jetzt den Salat gründlich waschen und in Mundgerechte Stücke

zupfen. Gurken und Kirschtomaten klein schneiden und dazu

geben. Für das Dressing 100 ml Balsamico Apfelessig, 20 ml Ahornsirup,

70 g süßen Senf, 80 g mittelscharfen Senf, 6 g Salz und 2 g

Pfeffer in eine Schüssel geben und unter rühren 200 ml Olivenöl

hinzugeben. Das Dressing nach belieben zum Salat geben und vermengen.

Jetzt das Rindfleisch in einer Pfanne scharf anbraten und mit Zaubergewürz

würzen.

Den Salat in der Mitte das Tellers anrichten, die Brezelcroutons,

die Mandeln darüber streuen und das gebratene Rind rundherum

verteilen.

Appetit!

42 43


FÜSSE

SO SCHÜTZE ICH

MEINE FÜSSE RICHTIG

» FÜSSE LIEBEN

DIABETES: KRIBBELN, TAUBHEIT UND TROCKENE

HAUT SIGNALISIEREN ERHÖHTES RISIKO

(djd). Die Zeit der luftigen Sandalen bringt sie an den Tag: dicke Hornhaut an den Füßen,

Schrunden und rissige Haut. Die Füße vieler Menschen sind alles andere als vorzeigbar. Vor

allem Personen mit Diabetes müssen, nicht nur aus kosmetischen Gründen, auf diese achten:

Nervenschäden sorgen bei jedem dritten Diabetiker für Probleme an den Füßen. Die sogenannte

Neuropathie führt dazu, dass ihre Empfindsamkeit gestört ist. Die Füße kribbeln,

brennen oder fühlen sich taub an. Gleichzeitig werden Verletzungen nicht mehr richtig wahrgenommen.

Auch trockene Haut, Risse, Fehlstellungen und Hornhautschwielen sind häufige

Folgen der Nervenschädigung, die mit einem hohen Risiko für ein diabetisches Fußsyndrom

verbunden sind. Sieben Tipps für den Schutz der Füße mit Hinweisen der Nationalen Aufklärungsinitiative

"Diabetes! Hören Sie auf Ihre Füße?" finden sich unterwww.rgz24.de/fuesseschmerzen.

Foto: djd/COLOURBOX

Der Arzt untersucht die Nervenfunktion in

den Füßen von Diabetikern durch einfache

Sensibilitätstests.

SANFTE PFLEGE SENKT RISIKO

VON VERLETZUNGEN

Wenn man seine Füße zusätzlich mit feuchtigkeitsspendender Creme massiert

und sie mit Bädern pflegt, sorgt man für eine bessere Durchblutung und beugt

trockener Haut vor. Um die empfindlichen Füße von Diabetikern zu schützen, gilt

außerdem: Die Nägel sollten mit einer Sandpapierfeile abgerundet werden. Scheren

oder Nagelknipser sind aufgrund der Verletzungsgefahr tabu. Deshalb sollte

Hornhaut auch sanft mit einem Bimsstein entfernt werden.

NERVENSCHÄDEN BREMSEN,

BESCHWERDEN LINDERN

Genau hinschauen und wunde Füße nicht verstecken: So lautet das Motto für eine bessere

Fußgesundheit. Vor allem Menschen mit Diabetes sollten täglich kontrollieren,

ob sich Druckstellen, Schrunden oder Risse gebildet haben. Was ihnen an ihren Füßen

auffällt, sollten sie mit ihrem Arzt besprechen. Dieser überprüft, ob sich dahinter eine

Neuropathie verbirgt. Werden Nervenschäden frühzeitig erkannt, kann ihr Fortschreiten

mit einer guten Einstellung des Blutzuckers gebremst werden. Nicht zuletzt ist es

wichtig, einen Mangel an Vitamin B1 auszugleichen, der Neuropathien verursachen oder

verschlimmern kann. Ein solcher Mangel entsteht häufig, weil Diabetiker das wichtige

Nerven-Vitamin vermehrt über die Nieren ausscheiden. Um dieses Defizit auszugleichen,

eignet sich die Vitamin-B1-Vorstufe Benfotiamin, die als „milgamma protekt“ rezeptfrei in

Apotheken erhältlich ist. Der Körper kann Benfotiamin wesentlich besser aufnehmen als

herkömmliches Vitamin B1. Dadurch kann das Provitamin Nervenschäden in Folge eines

Vitamin-B1-Mangels beheben und damit verbundene Beschwerden wie Kribbeln, Brennen

und Taubheit in den Füßen lindern.

Wer seine Füße regelmäßig kontrolliert, sorgt

dafür, dass Schrunden und Wunden rechtzeitig

erkannt und behandelt werden können.

Das hat der Fuß verdient

Der Fuß ist der leistungsstärkste

Schwerarbeiter des menschlichen

Körpers. Wussten Sie, dass ein

70 Kilogramm schwerer Mensch

seine Füße täglich mit 2.520 Tonnen

belastet? Dass innerhalb von

vier Tagen das Gewicht des Eiffelturms

zusammenkommt? Dass wir

während unseres Lebens 150.000

Kilometer zurücklegen? Genug

Gründe, gut zu den Füßen zu sein.

Indem wir sie pflegen, indem wir

Flip-Flop auf Maß

Orthopädische Schuhmacher

bauen Brücken zwischen Medizin

und Mode. Wer das nicht

glaubt, statte der Bitter Orthopädie-Schuhtechnik

in Albersloh

einen Besuch ab. Orthopädische

Maßschuhe und Komfortschuhe

nehmen es in ihrer Optik, in ihrer

Farbe, ihrem Zuschnitt mit den

Top-Modefavoriten der Saison auf.

Inhaberin Andrea Klemm: „Gerade

sind die neusten Kreationen der

Herbstsaison bei uns eingetroffen.

Zusammen mit Ihnen suchen wir

nach dem Rundum-passgenau-

Prinzip die perfekten Schuhe aus.

sie benutzen, indem wir ihnen

das richtige Schuhwerk anziehen.

In Albersloh kümmert sich seit

120 Jahren die Bitter Orthopädie-

Schuhtechnik um das Wohl der

münsterländischen Füße. Die traditionelle

Manufaktur ist mit ihren

12 Mitarbeitern ein Kompetenzzentrum

für gesundes, schönes

Schuhwerk, Podologie und orthopädische

Maßanfertigungen.

Und natürlich fertigen wir auch

exakt auf Ihren Fuß.“ Zum Beispiel

der individuelle Bitter-Flip-Flop.

Bitter Orthopädie-Schuhtechnik

fertigt die hippen Sommerschuhe

auf Maß und mit Einlage an. Bequemer

und gesünder geht es im

Sommer nicht.

m Firma Bitter

g Wolbecker Straße 4

48324 Sendenhorst-Albersloh

c 02535 400

j 02535 1400

q www.bitter-schuhtechnik.de

f orthopaedie-bitter@t-online.de

Passt wie angegossen

Die Albersloher Orthopädieschuhmacher

bringen alle Kompetenzen

rund um die Schuhgesundheit

zusammen. Sie statten Sportler,

Diabetiker und Kinder mit ergonomischer

Fußbekleidung aus. Sie

passen Schuhe an Fehlstellungen

an. Sie reparieren Schuhe. Sie versorgen

ihre Kunden podologisch

(Inhaberin Andrea Klemm ist Orthopädie-Schuhmachermeisterin

Viele Menschen leiden unter

Venenproblemen. Hilfe ist

in einer passgenauen Anfertigung

von Kompressionsstrümpfen

zu finden. Auch

auf diesem Gebiet spielt die

Bitter Orthopädie-Schuhtechnik

ihre Stärken aus. Exakte

und Podologin in einem). Sie fertigen

Einlagen, Fußheber-Orthesen

und Peroneusschienen. Grundlage

der Maßanfertigungen ist die Vermessung.

Andrea Klemm: „Unsere

hochsensorische Fußdruckmessung

stellt die Belastung und den

Laufstil des Fußes von allen Seiten

dar. Mit diesen Daten bauen wir

rundum individualisierte Schuhe.“

Kompression muss sitzen

Vermessung und Anfertigung

sowie ein spezielles Gestrick

geben zielgenauen Druck

auf die Beinvenen. Mit Handwerkskunst

und High-Tech

hebt Bitter die Lebensqualität.

Orthopädieschuhtechnik

macht das Leben leichter.

UNSER TEAM SUCHT

Unterstützung im Bereich

Podologie und Fußpflege!

ANZEIGE

44 45


FÜSSE

Mit Geduld und Sorgfalt lässt sich

die hartnäckige Pilzerkrankung besiegen

DEM NAGELPILZ PAROLI BIETEN

DU KANNST GUT AUSTEILEN?

Dann bewirb dich als Verteiler für das Töfte-Magazin bei uns!

(djd). Er kommt, um zu bleiben. Die Rede ist vom Nagelpilz: Rund jeder sechste

Deutsche leidet unter einer anhaltenden Pilzinfektion an den Füßen oder

Händen. Dabei sind schöne und gesunde Nägel wichtig für ein gepflegtes Erscheinungsbild,

gerade in der warmen Jahreszeit, wenn unsere Füße nicht in

dicken Socken und Stiefeln stecken. Für einige Menschen ist die Infektionsgefahr

besonders groß: "Sportler und Menschen über 60 Jahren sind häufig

betroffen. Das liegt daran, dass das Tempo des Nagelwachstums im Alter

nachlässt und die Haut spröder sowie schlechter durchblutet wird. Weitere

Risikofaktoren sind Krankheiten wie Diabetes sowie auch hohe Ansteckungsgefahr

in Schwimmbädern und Hotels", erklärt Prof. Dr. Hans-Jürgen Tietz von

der mycoclinic Berlin. All diese Umstände kämen den Erregern entgegen.

DIE NAGELPLATTE WIRD ZERSTÖRT

Bemerkbar macht sich der Befall dadurch, dass der Nagel erst trüb wird.

Die Erreger breiten sich dann vom äußeren Rand des Nagels über die Mitte

bis zum unteren Rand aus. Ein weiteres Warnzeichen sind gelb-bräunliche

Flecken oder Streifen - bis schließlich die Nageloberfläche uneben

wird. Ohne Behandlung beginnt der Nagelrand zu bröckeln, löst sich und

hinterlässt eine zerstörte Nagelplatte. Das sieht unschön aus und der

Schutz für die Zehenspitzen geht verloren. Da der Pilz außerdem ansteckend

ist, sollten Betroffene entschlossen dagegen vorgehen.

Hierbei ist allerdings Geduld gefragt, denn die Erkrankung ist hartnäckig.

Aufgrund des langsamen Nagelwachstums kann es sechs bis zwölf Monate

dauern, bis sie vollständig verschwunden ist. "Alle Bestandteile des

Erregers müssen beseitigt werden, bis zur letzten Pilzspore. Die Sporen

sind die häufigste Quelle für einen Rückfall", so Tietz und fügt hinzu:

"Ciclopoli ist der wissenschaftlich und praktisch überzeugendste medizinische

Nagellack. Er dringt tief in den Nagel ein und wirkt dort gegen

alle gängigen Pilzerreger."

LANGFRISTIG BEHANDELN, HYGIENE

WAHREN

450 € Basis | ab sofort | 3 Tage im Monat

Führerschein erforderlich & PKW erwünscht

Jetzt anrufen und Termin vereinbaren!

02526 40 34 134

Meine Heimat

TöfteLand

toefte.ms

Ihr Orthopädie-Schuhtechniker hilft weiter.

Der Lack lässt sich einfach und ohne vorheriges Anfeilen auftragen, dringt

dann tief in den Nagel ein und kann dort die Erreger bekämpfen. Unter

www.ciclopoli.de finden sich weitere Tipps und Videos. Um sich selbst,

Familie und Freunde vor (Wieder-)Ansteckung zu schützen, sollte zudem

auf die Hygiene geachtet werden: Getragene Socken und benutzte Handtücher

vor der Wäsche bei 60 Grad gesondert aufbewahren, Schuhe regelmäßig

mit einem pilzabtötenden Spray aussprühen. Statt barfuß zu

laufen, sind außerdem Hausschuhe oder Gummilatschen ratsam.

Orthopädische Maßschuhe

Innenschuhe/Orthesen

Einlagen Schuhreperatur Schuhzurichtung

Andreas Bresch - Orthopädie Schuhtechnik

Spithöverstr. 16, 48324 Sendenhorst

02526 - 1263

1x täglich Nagellack auftragen

46


FÜSSE

GRUNDLAGEN SCHAFFEN

FÜR GESUNDES GEHEN

SCHON IM KINDESALTER

ORTHOPÄDIE-SCHUHTECHNIK

IN ALLEN VARIATIONEN

SENSOMOTORISCHE

EINLAGEN

Perdun Gesunde Schuhe ist bekannt

für orthopädische Einlagen

mit dem gewissen Etwas. Gefertigt

von Meisterhänden in der

hauseigenen Werkstatt in Everswinkel

können Ihnen orthopädische

sowie sensomotorische Einlagen

helfen, Ihre Fußgesundheit

zu verbessern. Passend zu den

orthopädischen Einlagen hält

Perdun modische und bequeme

Komfortschuhen vor – beides zusammen

vermittelt ein optimales

Gefühl für einen gesunden Gang.

Recht unspektakulär sehen sie aus

– dennoch wird ihnen eine große

Wirkung zugesprochen: Die Rede

ist von sensomotorischen Maßeinlagen.

Mithilfe kleinster Druckpolster

und Erhebungen können

alle möglichen Beschwerden gelindert

werden – beispielsweise

Plattfüße, Rückenschmerzen sowie

Migräne. Die Biomechanik

wird hierbei durch gezielte sensorische

Impulse unterstützt – das

hilft, einzelne Muskeln oder Muskelgruppen

beim Gehen, Laufen

oder Stehen zielgerichtet zum

Positiven zu verändern.

Als Partner von WMS System

werden beim Schuhhaus Perdun

sämtliche Mitarbeiter über WMS

geschult, um den Ansprüchen

einer orthopädischen Schuhberatung

gerecht werden zu können.

„Ein sehr verbreitetes Risiko bei

heranwachsenden Kindern ist die

Deformierung der Zehen oder

des Fußes, wegen des Auftragens

von älteren Schuhen durch

jüngere Geschwister. Die Schuhe

haben sich an den Fuß des vorherigen

Trägers angepasst und können

deshalb zu Problemen beim

nächsten Kind führen“, erklärt Michael

Perdun. Die meisten Artikel

beim Schuhhaus Perdun sind aus

dem WMS Sortiment. Hier finden

Kunden namhafte Marken, wie

Superfit, Ricosta, Richter und auch

die speziell für schmale Füße konzipierten

Produkte von Däumling.

Ohne WMS, aber kindgerecht sind

darüber hinaus die modischen

Schuhe des italienischen Herstellers

Naturino, die ebenfalls zum

Sortiment gehören.

Mehr Mobilität im Alltag

EINLAGEN BY PERDUN GE-

SUNDE SCHUHE

FILIALE EVERSWINKEL

g Warendorfer Straße 18

48351 Everswinkel

c 02582 315

f info@schuhhaus-perdun.de

h

Montag – Freitag

08:30 bis 12:30 Uhr und

14:30 bis 18:00 Uhr

Samstag

08:30 bis 13:00 Uhr

FILIALE WARENDORF

g Ostwall 41

48231 Warendorf

c 02581 7840931

f info@schuhhaus-perdun.de

h

Montag – Freitag

09:00 bis 13:00 Uhr und

14:30 bis 18:30 Uhr

Samstag

09:00 bis 14:00 Uhr

„Unsere Einlagen besitzen individuelle

Eigenschaften, abgestimmt

auf Ihre Anforderungen und Bedürfnisse,

um zur Optimierung

von Bewegung und Haltung beizutragen“,

verrät Inhaber Michael

Perdun. „Wir nutzen einen

elektronischen Fußscanner von

Rothballer, um Ihre exakte Fußgröße

und -weite sowie eventuelle

Fußfehlstellungen festzustellen.

Außerdem führen wir auch eine

digitale Fußdruckmessung und

Innendruckmessung durch. Dabei

ist das von uns verwendete System

von GoTec vor allem bei der

Herstellung diabetesadaptierter

Einlagen von großem Nutzen. Alle

HÄTTEN SIE’S GEWUSST?

von uns eingesetzten Analyse-

Verfahren helfen uns, die perfekte

Passform für Ihre Füße zu erreichen.

Denn eine gute Passform

ist unbedingt notwendig, um Ihr

gesamtes Wohlbefinden mithilfe

eigengefertigter Einlagen positiv

beeinflussen zu können.“ Weitere

Hilfsmittel, wie zum Beispiel Fußbettungen

in Verbindung mit einem

Maßschuh, können ebenfalls

je nach Komplikation und Ausprägungsgrad

der Fußfehlstellung

zum Einsatz kommen.

Auf unseren Fußsohlen enden 72.000 Nervenbahnen!

Sind unsere Fußsohlen nicht intakt, wirkt

sich das auf den ganzen Körper aus. Die Fußsohlen

verdienen also regelmäßige Beachtung. Orthopädische

Schuheinlagen von Perdun Gesunde

Schuhe fördern nicht nur Ihre Mobilität, sondern

steigern im Allgemeinen Ihre Gesundheit.

Wir lös(ch)en das Problem!

ORTHOPÄDISCHE

EINLAGEN

Besuche uns auf E F

www.schuhhaus-perdun.de

ANZEIGE

48 49


MOBILITÄT

6 TIPPS FÜR

AUTOKÄUFER

Bereit

für die

Zukunft?

SO HOCH IST DIE

UMWELTPRÄMIE

5625 €

3750 €

1875 €

Plug-In-Hybrid

40.000 €

bis 65.000 €

6750 €

4500 €

2250 €

Plug-In-Hybrid

bis 40.000 €

7500 €

5000 €

2500 €

Elektroauto

40.000 €

bis 65.000 €

9000 €

6000 €

3000 €

Elektroauto

bis 40.000 €

(ADAC) Geld gibt es bei Kauf oder Leasing der meisten Stromer

sowie für Pkw mit Brennstoffzelle, also Wasserstoffautos. Plug-in-

Hybride werden ebenfalls gefördert, wenn Sie die Fördervoraussetzungen

erfüllen. Herstelleranteil Bundesanteil (verdoppelt).

Diesel, Benziner, Hybrid - oder gar ein Elektrofahrzeug? Viele Verbraucher sind

unsicher, welches Auto sie sich als nächstes kaufen sollen. Wir geben Tipps.

(djd). Die Diskussionen um Klimawandel und Luftqualität reißen nicht ab.

Viele Verbraucher sind verunsichert. Welches Auto kann man sich heute

noch guten Gewissens kaufen? Wir geben Tipps für den nächsten Neuwagenkauf.

VIELE ANTRIEBSARTEN: SO BEHALTEN SIE DEN ÜBERBLICK

Vor einigen Jahren war die automobile Welt übersichtlich: Da standen

Benziner und Diesel zur Wahl. Heute sind neue Antriebstechnologien

hinzugekommen, mit Erdgasautos, Hybridmodellen und reinen Elektroautos.

Hybridfahrzeuge kombinieren einen modernen Verbrenner mit

Elektrokomponenten. Dabei wiederum unterscheidet man Plug-in-Hybride,

die sich an der Steckdose aufladen lassen, sowie Mildhybride und

Stronghybride. Die gute Nachricht: Alle modernen Antriebe zahlen heute

schon auf das Ziel ein: den CO2-Ausstoß möglichst gering zu halten und

keine nennenswerte Auswirkung auf die Luftqualität zu haben. Fabrikneue

Autos erfüllen alle die Abgasnorm Euro 6d-Temp.

Foto: djd/Bosch

WELCHES AUTO KAUFEN? ENTSCHEIDEN SIE NACH BEDARF

Experten von Bosch raten, die Kaufentscheidung vom eigenen Mobilitätsverhalten

abhängig zu machen: Brauche ich das Auto täglich oder nur

gelegentlich? Wie viele Kilometer fahre ich im Jahr? Nutze ich einen Anhänger?

Bin ich hauptsächlich in der Stadt oder über längere Strecken

unterwegs? Habe ich eine Lademöglichkeit? Diese und weitere Faktoren

spielen bei der Entscheidung eine wichtige Rolle.

ACHTEN SIE AUF DIE EMISSIONEN IHRES WUNSCHAUTOS

Vor dem Kauf sollten Sie in jedem Fall den Verbrauch und damit die

CO2-Emissionen überprüfen. Ab 2020 dürfen europäische Neuwagen im

Durchschnitt über die Flotte nur noch 95 Gramm Kohlendioxid pro Kilometer

ausstoßen. Doch die Unterschiede zwischen den Fahrzeugen sind

groß.

SIE FAHREN ÖFTER LANGSTRECKE? DER NEUE DIESEL RECHNET SICH

Bei einer jährlichen Fahrleistung von rund 15.000 Kilometern und mehr

bietet der Diesel viele Vorteile. Neue Diesel-Modelle, die Euro 6d-Temp

erfüllen, stoßen auch im realen Verkehr nur noch wenig Stickoxide (NOx)

aus - meist liegen sie deutlich unterm Grenzwert. Dabei sind Diesel sparsam

im Verbrauch und ermöglichen hohe Reichweiten, ohne dass unterwegs

lange Ladezeiten einzuplanen sind. „Der Selbstzünder ist interessant

für Pendler, Vertriebsmitarbeiter, Familien mit Wohnwagen oder

Selbstständige, die regelmäßig Anhänger nutzen“, erklärt Bosch-Experte

Dr. Ralf Schernewski.

HYBRIDFAHRZEUGE: KOMBINIEREN SIE DAS BESTE AUS ZWEI WELTEN

Ob als Dienstwagen oder Privatfahrzeug - der Plug-in-Hybrid ist eine

gute Alternative, wenn er regelmäßig zu Hause und auf der Arbeitsstelle

mit grünem Strom geladen werden kann. Durch die Stadt elektrisch

fahren und dennoch über ausreichend Reichweite für den Urlaub oder

die Wochenendfahrt zu verfügen, ist für viele eine attraktive Lösung.

Wer Probleme mit der Ladeinfrastruktur hat, kann auf Mild-Hybride mit

48-Volt-Batterie zurückgreifen: Sie helfen beim Kraftstoffsparen, indem

sie Energie beim Bremsen und Rollen zurückgewinnen. Allein dadurch

sinken der Verbrauch und damit der CO2-Ausstoß um bis zu 15 Prozent.

LOHNT SICH FÜR MICH EIN ELEKTROAUTO?

Das rein batterieelektrische Auto hat vor allem in der Stadt Vorteile - und

überall dort, wo es bereits eine gut verfügbare oder eigene Ladeinfrastruktur

gibt. Ein Nachteil kann die begrenzte Reichweite sein. Auf langen

Strecken sollten Pausen von etwa 30 Minuten eingeplant werden für das

Wiederaufladen der Batterie.

50


Madza

MOBILITÄT

NEUVORSTELLUNG MAZDA MX-30

am 25.-27.09.2020 im Autohaus Lackmann

Der vollelektrische

Mazda MX-30

Am 25. & 26. September im Schauraum des Autohauses Lackmann

Der neue Mazda MX-30 ist das erste Serienfahrzeug von Mazda mit batterieelektrischem

Antrieb. Das elegante und vielseitige Crossover ist ab sofort

bestellbar ab 32.645,721 Euro. Besonders attraktiv ist die limitierte Auflage

mit dem First Edition-Paket (ab 33.134 Euro), die mit ihrer reichhaltigen Ausstattung

einen Kundenvorteil von 2.535 Euro bietet und nur im Rahmen des

Vorverkaufs bestellt werden kann.

Der Umweltbonus in Höhe von derzeit 9.4802 Euro wird bei Kaufvertragsabschluss

zusätzlich berücksichtigt. Dementsprechend kann der

Mazda MX-30 mit First Edition-Paket für 23.654 Euro erworben werden.

Mit der 35,5 kWh starke und somit relativ leichte Hochvoltbatterie erreicht

der Mazda MX-30 eine Reichweite bis zu 262 Kilometern.

„Human Modern“-Designkonzept

mit gegenläufig öffnenden FreestyleTüren

Unter Beibehaltung der handwerklich inspirierten Formen des Mazda

Designs haben die Designer eine expressive, ausdrucksstarke Richtung

entwickelt, die sich an neuen Werten und Lebensstilen orientiert. Dieser

Prozess führte zum Mazda MX-30: Sein „Human Modern“-Designkonzept

kommt in verschiedenen Ansätzen zum Ausdruck. Das Exterieur beispielsweise

ist durch eine kompromisslose Einfachheit gekennzeichnet,

die seine Schönheit noch stärker hervorhebt. Das Styling wirkt freundlich,

während der Fahrgastraum ein Gefühl von Leichtigkeit vermittelt

– auch dank der gegenläufig öffnenden FreestyleTüren. Neben einer

„schwebenden“ Mittelkonsole finden sich einzigartige Materialien, die

auch die Umweltbelastung minimieren. Der Mazda MX-30 verkörpert ein

ausdrucksstarkes Fahrzeugdesign.

Handwerkskunst und umweltfreundliche Materialien

sprechen Geist und Gefühle an

Im offen gestalteten Innenraum lag ein besonderes Augenmerk auf ausgewählten,

umweltfreundlichen Materialien. In der Mittelkonsole kommt

beispielsweise Kork zum Einsatz, der mit seiner Textur und visuellen Wärme

heraussticht. Die Türverkleidung besteht aus einem Material, dessen

Struktur Luft zu enthalten scheint, was das Gefühl der Offenheit nochmals

verstärkt. Beide Materialien sind schadstofffrei und nachhaltig:

Die Türverkleidung besteht aus Fasern aus recycelten PET-Kunststoffflaschen,

während der Kork aus nachwachsender Baumrinde gewonnen

wird, ohne dass hierfür Bäume gefällt werden müssen.

Erstmals in einem Mazda wird die Klimaanlage per Touchscreen gesteuert.

Das Sieben-Zoll-Display, das auch den Fahrer beim Einsteigen begrüßt,

passt seine Grafik kontinuierlich an die äußere Umgebung an und schafft

so ein interaktives Erlebnis

Fahrspaß

in Reinkultur

Mit dem Mazda MX-30 präsentiert das Unternehmen die neue, elektrische

Antriebstechnologie e-Skyactiv. Damit das Fahrzeug unmittelbar

den Befehlen des Fahrers folgt, ist es mit der elektrischen G-Vectoring

Control Plus (e-GVC Plus) Fahrdynamikregelung ausgestattet. Die präzise

Drehmomentsteuerung und ein passender Sound geben ein natürliches

Feedback, das auf die menschliche Wahrnehmung abgestimmt ist und

dem Fahrer verrät, wie sich das Auto verhält. Der e-Skyactiv Motor entwickelt

eine Leistung von 107

kW/145 PS zwischen 4.500

und 11.000/min und ein maximales

Drehmoment von

271 Nm im Bereich zwischen

0 und 3.240 Umdrehungen

pro Minute. Der frontgetriebene

Mazda MX-30 beschleunigt

in 9,7 Sekunden

von 0 auf 100 km/h und hat

eine abgeriegelte Höchstgeschwindigkeit

von 140

km/h. Der Stromverbrauch

liegt bei 17,3 kWh/100 km

(NEFZ kombiniert).

Fortschrittliche Assistenzsysteme

für mehr Spaß und Sicherheit

Der neue Mazda MX-30 erweitert die i-

Activsense Sicherheitssysteme: Neben

einem erweiterten Notbremsassistenten

(SBS), der jetzt auch dabei hilft, Kollisionen

an Kreuzungen zu vermeiden, helfen

neue Technologien dabei, das Fahrzeug

selbst auf Straßen ohne Fahrbahnmarkierungen

auf Kurs zu halten. Trotz der Verwendung

von Freestyle-Türen und dem

damit verbundenen Wegfall der festen B-

Säule absorbiert die Karosserie zuverlässig

und effizient die bei einem Unfall entstehende

Energie und bietet so hervorragende

Kollisionssicherheit.

535.2

03-XM ADZAM EUEN RED

OITIDE TEKAP-N TSRIF TIM

.HCSIRTKELE NIER

.ADZAM

eigolonhceT etlekciwtn

.adzaM ehcsirtkelell

med tim tztej hcis

.gnuttatsuAehcilnhöwegreßua enie tekaP-noitidE tsriFm evisulkxe

)1

)2

€ lietrovnednuK € sierpraB094.72

sunobt lewmU

. lkn

C O ,mk 3,71 201/hWk :sulkyztseT netreinibm okmi hcuarbrevm ortS .mk/g

)3

.lledomneireS setettatsegsua rabhc

oitidEtsriFtim0 Mnenierüf sierpraB)2 UsedgnugithciskcüreBretnutekaP-n m 3-X w btle o ovsun0.3n 0 N€0 fuasalhca

0.6 € dnu

.ed.afab.w retnu sl

.mk 262 uz sib stroren

.0202 ngiseD tcudorP :drawA

.setobegnA sed

52

ANZEIGE


MOBILITÄT

Oldtimer

Hobby für den außergewöhnlichen Geschmack

Starker Anstieg

der Oldie-Zulassungen

Jens Berner, Oldtimer-Fachmann der Südwestbank, kalkuliert:

Je nach Gesamtvermögen macht der Oldtimer

mit bis zu 15 Prozent des flüssigen Vermögens Sinn.

Allerdings nur bei Preisen von 100.000 Euro aufwärts -

und wenn die Historie lückenlos nachgewiesen ist: Restauration

und regelmäßige Pflege. Fast 600.000 Oldtimer

waren 2019 in Deutschland angemeldet.

Gute Wertsteigerung

aber ungeeignet zur Erzielung laufender Erträge

Oldtimer zu fahren, ist vor allem eine Leidenschaft. Doch wer viel investiert

in ein seltenes, exklusives Exemplar, erfährt manchmal eine hohe

Wertsteigerung. Allerdings, auch das sagen die Experten: Um laufende

Erträge aus Kapitalanlagen zu erzielen, ist das „Garagengold“ finanzwirtschaftlich

nicht geeignet. „Die Menschen kaufen Oldtimer vor allem aus

Leidenschaft und nur vereinzelt als Geldanlage“, sagt Tim Bechtel. Er ist

geschäftsführender Gesellschafter der Bechtel Motorcompany aus Böblingen

(Nähe Stuttgart). Das Unternehmen handelt mit historischen Fahrzeugen,

bietet Technik- und Pflegservice dafür an.

IHR SPEZIALIST FÜR

FELGENLACKIERUNG

FELGENPOLIERUNG

PULVERBESCHICHTUNG

REIFENSERVICE

Garantiert ohne Felgenschäden!

Stabile Preise

auf hohem Niveau

Auf einem hohen Niveau präsentieren sich die Preise für Oldtimer schon

seit einiger Zeit stabil. Dabei zeigt sich jedoch eine große Bandbreite,

generell gilt: Je älter und seltener ein Fahrzeug ist, desto höher der Wertzuwachs.

Am oberen Ende der Skala steht zum Beispiel der BWM 507:

Es gibt ihn nur in lediglich 254 Exemplaren. Er steigerte seinen Wert in

den vergangenen knapp 15 Jahren um 800 Prozent. Der Mercedes SL 230

(Typbezeichnung: W113) hingegen legte „nur“ um 120 Prozent zu. Klar ist

jedoch: Wer sich ein solches Auto kauft, sucht den nostalgischem Genuss

am Gefühl mit dem Fahrzeug: einsteigen, losfahren, glücklich sein.

Industrieweg 9

48324 Sendenhorst

0 157 78831095

info@boecker-bbt.de

www.boecker-bbt.de

Sandstrahlen

Oldtimerteile

Unfallgutachten – auch für E-Bikes

Sie sind unverschuldet an einem Unfall beteiligt?

Im Schadensfall ist schnelle Hilfe gefragt! Wir erstellen Ihnen

ein professionelles und verlässliches Schadengutachten.

Dies gewährleistet eine schnelle und korrekte Abwicklung

mit der gegnerischen Versicherung.

Wertgutachten

für Oldtimer und Liebhaberfahrzeuge, die nicht veralten.

Wir sind zertifizierter „Classic-analytics“ - Bewertungspartner.

» Schutz vor Unterversicherung durch

kostenlosen Update-Service

» Automatische E-Mail, sobald der

Fahrzeugwert gestiegen ist

Kaufberatung

Wir beraten Sie unabhängig und

unparteiisch beim Oldtimerkauf.

Sebastian Schröder

B.Eng. | Kfz-Sachverständiger

Gildestraße 22 | 48317 Drensteinfurt | 0173 809 26 43 | info@ibs-schroeder.de

54 55


MOBILITÄT

ALLES UNTER

EINEM DACH

FÜR DAS OLDTIMER HOBBY

Fachwerkstatt, sichere Abstellplätze

und Event-Location in spannender Architektur

Es sind gleich drei Hausnummern, die das Klassikland an der Hansestraße

in Münsters Süden umfasst. In der Summe präsentieren

sie ein erlebnisreiches Angebot für das Oldtimer-Hobby. Unter

der Nummer sieben finden sich alarmgesicherte Abstellplätze für

den persönlichen Liebling auf vier Rädern. Die Nummer fünf beherbergt

in der Fachwerkstatt den kompletten technischen Service

und zwei Karosseriebauer, Meister ihres Gewerbes. Weitere

Pächter, die zum Kompetenzzentrum Oldtimer passen, sind Sattler

sowie Ingenieure aus den Bereichen KFZ und der Gesellschaft

für technische Überwachung (GTÜ). Für die richtige Versicherung

des Hobbys auf vier Rädern stehen Oldtimer-Spezialisten der

LVM bereit. In diesem Haus finden übrigens nicht nur Oldtimer

sondern auch Youngtimer alles, was sie brauchen.

KLASSIKLAND

Mix aus Industrie- und Bauhausstil

An der Hansestraße 15 bietet das Haupthaus die automobile

Erlebniswelt: 3000 Quadratmeter zum Träumen

und Genießen, zum Entdecken und Staunen. Seit

dem 24. August findet sich hier auch das Café CAR

mit Außengastronomie. Das Haupthaus bietet einen

spannenden Mix aus Industrie- und Bauhausarchitektur.

Zu diesem außergewöhnlichen Stil passt ein

außergewöhnlicher Künstler: Rolf Bürger präsentiert

hier ab dem 1. September seine Werke unter dem Titel

„Helden des Alltags“. Das Klassikland zeigt außerdem

die Ausstellung zu automobilen „Gegensätzen“.

» Rainer & Felix Pawlaczyk

Anmietung von Hallen

und Räumen möglich

Wer nach einem Veranstaltungsort mit

dem ganz besonderen Flair sucht, kann

die Klassikland-Halle auch anmieten.

Das gilt ebenso für spezielle Räume

des Oldtimer-Zentrums: Sie eignen

sich für Meetings und Seminare,

regen mit ihrem besonderen Ambiente

Kreativität und intensiven

persönlichen Austausch an. Halle

und Räume bieten sich nicht allein

für Business Events an - sondern

auch für Partys, Weihnachtsfeiern,

Hochzeiten und weitere Veranstaltungen.

Zurzeit ist all das natürlich

nur unter Corona-Auflagen möglich!

Das Klassikland eignet sich nicht nur

als Ziel für Oldtimer-Anhänger: Ein

Besuch lohnt sich auch für Familienausflüge

und mehr.

56 57


HILTRUP

1

3

5

„HEIMAT SHOPPEN“ BEDEUTET EINKAUFEN BEI

NACHBARN & FREUNDEN

Gute Beratung und Service steigern die Kundenzufriedenheit.

Wer kann Sie besser beraten als

jemand der weiß, was Sie wünschen, weil er Sie

persönlich kennt, weil er dort lebt, wo Sie leben.

„HEIMAT SHOPPEN“ SICHERT

ARBEIT UND AUSBILDUNG

Gemeinsam sind Geschäfte und Gastronomiebetriebe

einer der größten Arbeitgeber vor Ort

und einer der größten Berufsausbilder. Mit jedem

Einkauf tragen Sie dazu bei, dass es auch so

bleibt und jungen Menschen eine wirtschaftliche

Perspektive in der Heimat geboten wird. So bleibt

Ihre Gemeinde jung und lebendig.

„HEIMAT SHOPPEN“ REDUZIERT DIE

UMWELTBELASTUNG

Je weiter Sie für Ihren Einkauf fahren, desto mehr

belasten Sie die Umwelt — und Ihren Geldbeutel.

Ein Einkauf vor Ort bedeutet weniger Energieverbrauch,

weniger Staus und mehr Zeit und Geld für

andere schöne Dinge.

2

4

6

Händler, Gastronomen und Dienstleister

laden zu Aktionstagen ein

Befragt man Konsumenten nach

ihrem Kaufverhalten, gestehen

sie sich meist ein, wenig darüber

nachgedacht zu haben, welche Bedeutung

es für eine Kommune hat,

wenn nicht mehr in Geschäften vor

Ort eingekauft wird. Und durch den

Beitrag zum sozialen Leben – wie

der Brauchtumspflege, Unterstützung

von Schulen, Kindergärten

durch finanzielles Engagement –

geben die Unternehmen in den Innenstädten

einen Teil wieder an die

Gemeinschaft zurück und sorgen

damit für lebenswerte Städte.

Auch in diesem Jahr wollen die Teilnehmer

mit zahlreichen Aktionen

darauf aufmerksam machen, dass

die Kunden durch ihren Einkauf

vor Ort ihr eigenes Lebensumfeld

selbst mitgestalten können.

„HEIMAT SHOPPEN“ UNTERSTÜTZT

VEREINE & INITIATIVEN

Vereinsleben braucht lokale Geschäfte, denn die

Organisatoren von Veranstaltungen und Gemeindefesten

erhalten oft finanzielle Unterstützung

von lokalen Unternehmen. Das bedeutet: Mit

jedem Einkauf und mit jedem Gaststättenbesuch

vor Ort unterstützen Sie gleichzeitig auch Brauchtum

und Bürgerengagement in Ihrer Heimat.

„HEIMAT SHOPPEN“ MACHT IHRE

GEMEINDE LEBENSWERT

Gemeinsam sind Geschäfte und Gastronomiebetriebe

einer der größten Arbeitgeber vor Ort

und einer der größten Berufsausbilder. Mit jedem

Einkauf tragen Sie dazu bei, dass es auch so

bleibt und jungen Menschen eine wirtschaftliche

Perspektive in der Heimat geboten wird. So bleibt

Ihre Gemeinde jung und lebendig.

„HEIMAT SHOPPEN“ STÄRKT

IHRE GEMEINDE

Jeder Euro, den Sie innerhalb der Gemeindegrenzen

ausgeben, nutzt Ihrer Heimat, denn

Einzelhändler und Gastronomen zahlen Gewerbesteuer.

Diese Steuer ist die wichtigste

Einnahmequelle der Kommunen. Somit stärken

Sie mit jedem Einkauf oder Restaurantbesuch die

wirtschaftliche Grundlage Ihres Ortes.

HEIMATSHOPPEN

HILTRUP

AM 11. &

12. SEP

Stressfreier Einkauf auf der

Marktallee

mit kurzen Wegen,

guter Beratung

und Spaßfaktor

1000 PARKPLÄTZE - GUTE

ANBINDUNG MIT BUS UND

BAHN

1000 Parkplätze - davon 95

Prozent kostenfrei! - warten

auf die Kundschaft, die auf

den eigenen vier Rädern anreist.

Doch auch, wer mit Bus

und Bahn kommt, ist bestens

bedient: Das Nahverkehrsangebot

zum Bahnhof Hiltrup ist

hervorragend - dort beginnt

die Marktallee. „Genau hier

entwickelt sich seit drei Jahren

das neue Einkaufsquartier“,

sagt Mathias Kniesel. Direkt

nach dem Aussteigen aus Bus

oder Eisenbahn beginnt das

Einkaufserlebnis Marktallee.

Geschenke, Textilien, Lebensmittel + Mehr …

Öffnungszeiten:

Mo – Fr: 10 – 18 Uhr

Sa: 9 – 13 Uhr

Bald ist es auf Hiltrups Straßen wieder zu sehen: das

Logo Heimatshoppen. Dann weiß die Kundschaft:

Bald geht es los, das einmalige Event auf der Marktallee.

Matthias Kniesel, Mitglied im Wirtschaftsverbund,

organisiert als Projektleiter die Aktionstage.

Sie besitzen Tradition im Kalender des Wirtschaftsverbundes,

der diese Veranstaltung auf die Beine

stellt. „Wir haben von Beginn an das Konzept der IHK

| Industrie- und Handelskammer Westfalen Nord und

des Einzelhandelsverbandes Münster angenommen

und für Hiltrup mit viel Engagement realisiert“, blickt

Matthias Kniesel auf frühere Erfolge zurück. Für die

Kundschaft rollen die Einzelhändler den roten Teppich

aus: wortwörtlich und auch im übertragenen Sinn: Mit

dem Branding Heimatshoppen gibt es Tüten, Plakate

und Luftballons - sowie die plastikfreie Stoff-Umhängetasche

mit eigenem Design für zwei Euro.

GROSSE SORTIMENT-BANDBREITE

Telgte Steinstr. 8, Tel. 02504 / 9336979

Hiltrup Marktallee 41, Tel. 02501 / 5946050

Wolbeck Münsterstr. 33, Tel. 02506 / 3056854

v.l.n.r. Henrik Scheller & Matthias Kniesel | Wirtschaftsverbung

Heimatshoppen in Hiltrup steht für einen Kilometer

Marktallee mit großer Sortiment-Bandbreite. Es

steht auch für viele inhaber-geführte Einzelhandelsgeschäfte,

die gute Beratung bei stressfreiem Einkauf

garantieren. „Unsere Geschäfte haben alle Maßnahmen

zur Eindämmung der Pandemie getroffen und

so lässt es sich auch in den weniger großflächigen

Ladenlokalen ohne Angst vor Ansteckung einkaufen“,

weist Matthias Kniesel auf einen wichtigen Aspekt

hin. Da sieht sich im Hiltrup im Vorteil gegenüber

Münster-City. Der Projektleiter sieht gerade vor

diesem Hintergrund den ausgeprägten Wunsch nach

einem solchen Angebot: „Die Kundschaft freut sich

auf dieses Einkaufserlebnis“. Übrigens, zum ersten

Mal nutzen auch die Gastronomiebetriebe in Hiltrup

die Aktionstage, um auf ihr vielfältiges Angebot an regionalen

und lokalen Rezepturen aufmerksam zu machen.

„Pausieren oder kehren Sie nach dem Einkauf

ein in die Lokale, Bistros, Eisdielen und Restaurant von

Hiltrup. Genießen sie die zumeist regionale Küche, erfrischen

sie sich mit spritzigen Getränken oder genießen

sie kühlende Eispezialitäten – wir freuen uns auf

sie“, verkündet Henrik Scheller, Vorstandsmitglied im

Wirtschaftsverbund.

58


HILTRUP

Mit zwei Geschäftsstandorten auf der Marktallee in Hiltrup bedient

Inhaber Ralph Grosche seit Jahrzehnten treffsicher seine

Kunden. Im Stammhaus, dem Modehaus Grosche, empfängt

er mit seinem Team den eleganten und sportiven Mann und die

Frau, die Wert auf moderne und qualitativ hochwertige Mode

legt. In dem gepflegten Ambiente des Modehauses fühlt man

sich sofort wohl und wird von einem professionellen Team kompetent

und stilsicher beraten. Wer es etwas sportlicher haben

möchte, geht ein paar Schritte weiter in die Filiale momento.

Hier sind Atmosphäre und Beratung nicht minder professionell.

Wir sprachen mit dem Verkaufsteam über die Herbst/Winter-

Trends und haben Überraschendes erfahren:

1

(1) Herrenmode

Auch für den Herrn gehen die Farbtrends zu den Erdtönen.

Das Modelabel Digel steht für elegante Anzugmode

und bietet neben dem „Baukasten-Anzug“ ganz

neu das Cross-Dressing. (1) Z.B. Sakko Glencheck, Weste

Pepita, Hose Tweed-Optik kombiniert mit einem sportiven

Sneaker.

3

Marktallee 32a | 48165 Münster

02501 3375 | www.modehaus-grosche.de

2

aus alt

» MACH NEU «

Heimat shoppen bei Dessous & Meer

IMMER PERFEKT GESTYLT

Only, Street One, s.Oliver - Hauptlabels neben vielen anderen

(2) Damen-Hosentrends

Der Jeanstrend heißt „Easy Kick“ und hat ein ausgestelltes

weites Bein und eine elastische Passform. Ebenso

modisch sind Coulotte-Hosen - ausgestellt und in der

Beinlänge kurz gehalten. Beide Hosentrends können in

Kombination mit halbhohen Boots getragen werden. Die

Cargo-Hose ist ein Evergreen, doch hier kommt es auf

den Schnitt an: eng und mit pfiffigen Details.

Stoffe und Materialien

Leder, Ledervelour und Lederimitationen sind im Herbst/

Winter omnipräsent - bei Hosen, Jacken und Oversize-

Shirts.

Street One setzt in dieser Saison auf die Farben khaki und orange. Übrigens,

Varianten von gesteppten Westen & Jacken sind mit veganer

Daune gefüllt; Midikleid und Rock werden mit robusten Boots, gerne

auch mit Crepesohle kombiniert. Auch im Trend für Junge- bis Damen-

Mode sind die Farben cognac, beige und orange. Die Jeans-Mode bleibt

schmal als Skinny- oder Slim-Jeans. Animal

Prints und Camouflage sind weiterhin

modern. Neu bei den Materialien sind

Breitcord, Hemden und Hosen in Wildlederoptik

sowie Oversize-Hemden.

Neu im Sortiment bei

momento. ist das Label Elbsand

Elbsand aus Hamburg ist ein junges Label,

das für Sweat-Mode als Shirt oder Hose

steht. Dazu der Hersteller: Unsere Mission:

Wir finden die Mitte zwischen ultimativem

Wohlfühlen und entspanntem

Style.

Das momento.-Team

Ralph Grosche

Inhaber

momento.

Marktallee 46 a

48165 Münster

0 25 01 - 594 21 60

www.modehaus-grosche.de

Montag bis Freitag

9:30 Uhr bis 18:30 Uhr

Samstag

9:30 Uhr bis 14:00 Uhr

Verena Wilms

Modeberaterin

(2) Herbst-/Winterfarben und Muster

Im Trend für die Herbst-/Winterzeit sind insbesondere

Erdtöne, camel, sand, gedeckte sowie gelb- und gelbgrüne

Töne (3). Animal-Prints sind weiterhin gefragt,

und grafische Muster sind en vogue. Wollige Strickjacken

umhüllen die Frau entweder als kurze Strickjacken

im „Boxi-Schnitt“ oder lang bis zu den Kniekehlen.

Auch das Kleid wird im Herbst/Winter gern

getragen. Hochmodern sind wadenlange Midikleider.

v.l.n.r.: Nicole Lütke Notarp,

Lydia von Mulert und Silvia Neufend

ANZEIGE

Die Heimat-shoppen-Aktionstage

Heimat shoppen ist zum Markenzeichen geworden. Unter dem sonnenrunden

Label vereinen sich attraktive Geschäfte des lokalen Einzelhandels.

Ihr Ziel: Den Menschen die Vielfalt und Kultur ortsnaher Einkaufsmöglichkeiten

nahebringen. Auf der Hiltruper Marktallee finden die

Heimat-shoppen-Aktionstage diesmal am 11. und 12. September statt.

Viele neuere und etablierte Geschäfte befinden sich unter den Teilnehmern.

Zu letzteren zählt auf jeden Fall Britta Hinkämpers ‚Dessous &

Meer‘. Hier erwarten die Kunden und Kundinnen Aktionen und Einfälle,

die mindestens so originell wie das Sortiment des Fachgeschäfts sind.

Britta Hinkämper sagt Danke

Zuerst aber ein Wort des Dankes. Darauf legt die Chefin Britta Hinkämper

besonders viel Wert. „Corona hat uns alle kalt erwischt. Umso wärmer

wird mir ums Herz, wenn ich an die Treue aller Menschen denke, die sich

unserem Geschäft zugehörig fühlen. Danke für die Solidarität! Danke für

die vielen gekauften Gutscheine! Diese Krise hat uns nicht gelähmt, sondern

beflügelt!“

Recycling mit Meer-Wert

Kein Wunder, dass Dessous & Meer auch bei den Heimat-shoppen-Aktionstagen

in vorderster Reihe steht. Die Dessous-Spezialistinnen haben

sich einen praktischen Tausch ausgedacht. Kundinnen bringen ihren

ausgedienten BH mit (Zustand gleichgültig) und erhalten zehn Euro Rabatt

auf den neuen. Diese Aktion gilt ab dem 11.9. und währt bis zu den

Herbstferien.

ANZEIGE

Dessous & Meer hat Humor

Dessous & Meer strotzt vor Ideen. Das hat die Krise gezeigt. Unter dem

Leitspruch ‚Gutschein-statt-Klopapier‘ sind zahllose Gutscheine über die

Homepage verkauft worden. Auch größere Beträge wurden eingelöst,

denn je höher der Gutscheinbetrag ausfiel, desto attraktiver waren die

Zusatzprämien. Mit dieser humorvollen Aktion rettete sich Dessous &

Meer über die Corona-Schließungszeit. Und fragte gleichzeitig ein tolles

Stimmungsbarometer ab. Das zeigte sich auch in der ‚Freunde-werben-

Freunde‘-Aktion. Für neugeworbene Kunden konnten viele schöne Prämien

eingelöst werden. Damit waren die Ideen noch nicht zu Ende. Britta

Hinkämper und ihre Mitarbeiterinnen (darunter in Teilzeit neuerdings

auch ihre Tochter Nicole) blieben und bleiben virtuell präsent. Jeden

Mittwoch drehen die Modefachfrauen Präsentationsvideos der neusten

Neuheiten. Wer sich unter 0152-05100700 dafür anmeldet, bekommt

die modischen Videoclips per Facebook oder WhatsApp geschickt. Britta

Hinkämper: „Unser Geschäft lebt vom Austausch. In der Krise beschreiten

wir eben neue Wege.“

Dessous & Meer

a Marktallee 42

g 48165 Hiltrup

c 02501 - 9784158

q www.dessous-und-meer.de


HILTRUP

JUBILÄUM

60 JAHRE IN HILTRUP

» 1960

» 1976

GROSSES FEST WAR SCHON GEPLANT!

ABER…

Für Ende August hatten wir zum Jubiläum ein großes Fest, mit Gesang und Musik

- einem Abendkonzert, Spielen für jung und alt, Leckereien und tollen Aktionen

geplant. Aber dann nahm das Jahr seinen Lauf und Corona überraschte uns alle.

Da wir uns Ihrer Gesundheit verpflichtet fühlen und ein solches Fest, mit vielen

Menschen auf engem Raum, Risiken birgt und die Corona-Maßnahmen außerdem

viele von uns vor große Herausforderungen stellen, war uns -trotz des Anlassesnicht

nach feiern zumute.

„60 + 1“

DAS KLINGT DOCH AUCH GUT!

» 1986

Bodelschwinghstraße 12 | 48165 Münster | 02501 2320 | www.mariannenapotheke.de

WIR MÖCHTEN DANKE SAGEN!

Danke für Ihr Vertrauen in uns, dass wir Ihnen in gesundheitlichen Fragen

immer zur Seite stehen durften und für all die persönlichen und vertraulichen

Gespräche! Das erfüllt uns mit großer Freude und motiviert uns,

immer unser Bestes für Sie zu geben. Denn ohne Sie, unsere treuen Kunden,

all die Weggefährten und Geschäftspartner, die uns über die vielen

Jahre begleitet haben, wäre ein solches Jubiläum nicht möglich.

Als mein Großvater, Gerhard Kamprath-Scholtz, die Apotheke 1960 in Hiltrup

gründete und nach seiner Frau Marianne benannte, hätte es ihn mit

großer Freude erfüllt zu wissen, daß seine Mariannen-Apotheke 60 Jahre

später, in 3. Generation, den Hiltrupern ein treuer Begleiter in allen Gesundheitsfragen

ist.

Deshalb haben wir uns entschieden die große Feier auf das nächste Jahr

zu verschieben. In der Hoffnung, die Sorgen und Nöte dieses Jahres hinter

uns gelassen zu haben und befreit und mit Freude ausgelassen mit

Ihnen feiern zu können.

In diesem Sinne laden wir alle herzlich ein

mit uns zusammen im nächsten Jahr unser

Jubiläum „60 + 1“ zu feiern und genießen zu können!

Wir sagen danke

für 60 Jahre und

freuen uns auf

die nächsten

Jahre mit Ihnen!

Ihr Gero Kamprath-Scholtz

und das Team der Mariannen-Apotheke

» 2020

ANZEIGE

62 63


HILTRUP

Heimatshoppen Hiltrup

12.- & 13. September

Relax-Sessel und saubere Matratzen

mit grünem Gewissen

Vorführung Matratzenreinigung

Einführungsangebot sichern! *

*nur an den Aktionstagen

Heimatshoppen

Das Hiltruper Familienunternehmen Polster Hus & Matratzen Fit hat sich

seit seiner Gründung 2017 geduldig entfaltet. Die treibenden Kräfte Martina,

Jürgen und Florian Zurheiden sind mit Ihrer Polstersesselausstellung auf der

Marktallee, dem Herzen Hiltrups angekommen. Seit 2020 ergänzt Familie Zurheiden

ihr Angebot durch eine professionelle Matratzenreinigung.

Polster Hus - Exklusive Lieblingssessel für Jedermann

Jürgen Zurheiden ist Experte. Sein Fachgebiet: Relax-Sessel. Jahrzehntelang

hat er für einen namhaften Hersteller Kundendienst geleistet. So

etwas prägt: „Polstermöbel und Relax-Sessel aus gutem Hause sind Lebenswerke.

Sie brauchen Pflege, Wartung und manchmal technisches

Verständnis, wenn der Elektromotor streikt. Im Polster Hus vermitteln wir

diese hochwertigen Möbel auf den zweiten Markt. Sessel für Jedermann,

die sich jeder leisten kann: Das ist unser Motto - nachhaltig und mit langem

Nutzungswert.“ Die engagierten Polsterexperten beraten ihre Kunden

in Ergonomie, Funktion und Design. Kein Sessel dabei? Dann einfach

sagen, was gewünscht wird. Die Zurheidens ruhen nicht, bis der

Heilige Gral der Entspannung, der Lieb- lingssessel

gefunden ist. Zu einem Preis,

den sich jeder

leisten kann.

Matratzen Fit – Matratzenreinigung

ist eine Gesundheitsinvestition

Polstermöbel brauchen zur Aufbereitung technische Erfahrung, handwerkliches

Geschick - und Reinigungsexpertise. Das Polster Hus ist ein

echtes Kompetenzzentrum in Sachen Polster säubern, pflegen, wie neu

aussehen lassen. Sohn Florian Zurheiden: „Mit dem ‚Gewusst-wie‘ und

entsprechenden Mitteln und Geräten bringen wir jeden Stoff- und Lederbezug

auf Ausstellungsqualität. Da lag die Idee der Matratzenreinigung

nahe. Sie dient der Hygiene und schenkt einer aufwändig gearbeiteten

Matratze viele zusätzliche Lebensjahre. Unser Zweitunternehmen ‚Matratzen

Fit‘ ist eine Zweitinvestition in Nachhaltigkeit. Und in einen gesunden

Schlaf!“

Gründlich, natürlich, chemielos

10% Gutschein

am 12. & 13.*

September

sichern!

g Marktallee 78 48165 Münster f info@matratzen-fit.com c 0170 – 93 43 900 k www.matratzen-fit.com

Matratzen sind Sammelstellen für Ablagerungen aller Art. Die Konzentration

allergieauslösender Stoffe belastet im Schlaf die Atemwege. Darum

ist eine saubere Matratze die Grundlage für den erholsamen Schlaf - für

eine starke, abwehrkräftige Gesundheit. Matratzen Fit der Familie Zurheiden

entfernt chemielos Staub, Bakterien, Milbenkot und Hausstaubmilben.

Jürgen Zurheiden: „Wir nutzen das POTEMA Reinigungsverfahren.

Eine Spezialreinigungsmaschine pulverisiert die Schmutzpartikel

durch hochfrequente Schwingungen und saugt sie mit einem fein abgestimmten

Vakuum ab. Gleichzeitig vernichtet sie alle Fremdkörper mit

UVC-Strahlung. Schneller, gründlicher und hygienischer geht es nicht.“

Die Matratze ist sauber, luftdurchlässig, die gesunde Grundlage für

erholsame Nachtstunden. Da überrascht der Preis pro Matratze, der

fängt bei 35,- € netto an. Dann gleich mal den Test machen!

11. BIS 13.

SEPTEMBER

Auch in Telgte heißt es im September

2020 wieder „Heimat shoppen“. Am

Sonntag kann in Telgte zwischen 13

und 18 Uhr „heimat-geshoppt“ werden,

denn die Geschäfte haben für

die Gäste der Stadt geöffnet.

In Telgte

2020 beteiligen sich 2.000 Einzelhändler, Gastronomen

und Dienstleister in über 45 Quartieren aus dem

Münsterland und in der Emscher-Lippe-Region am

Heimat shoppen. Gemeinsam mit dem Handelsverband

NRW Westfalen-Münsterland und mit Unterstützung

mehrerer Sparkassen wirbt die IHK dafür, die

Angebote am eigenen Wohnort zu nutzen und so den

Wirtschaftsstandort langfristig zu sichern.

Gerade in diesem Jahr scheint es von besonderer

Wichtigkeit, freundlich und leicht, ohne erhobenen

Zeigefinger, auf die Wichtigkeit des lokalen Einzelhandels

und der Gastronomie aufmerksam zu machen, da

durch die Auswirkungen der Covid19-Pandemie viele

Geschäfte mehr denn je auf die lokale und regionale

Kundschaft angewiesen sind.

„Heimat-Shopper stärken die lokale Wirtschaft, sichern

Arbeits- und Ausbildungsplätze und sorgen

letztendlich auch für lebendige Innenstädte“, sagt

Michael Radau, Vorsitzender des Handelsverbandes

Naturerlebnis Emsaue

Spazieren mit allen Sinnen

Tourismus + Kultur Telgte

02504 - 690100 | www.telgte.de

Die beiden Vorsitzenden der Telgte Hanse, Walburga Westbrock

und Gregor Kowalski, freuen sich über die hohe Zahl an Unternehmen

in Telgte, die beim Heimatshoppen dabei sind.

NRW Westfalen-Münsterland. Die Händler einer Stadt

oder Gemeinde engagierten sich vor Ort als Sponsoren

von Vereinen und Initiativen oder Veranstalter von

Stadtfesten. „Ohne das Eine, den Einkauf vor Ort, ist

das Andere nicht mehr zu haben“, so Radau.

Neben den Telgter Kaufleuten beteiligen sich an der

NRW-weiten Kampagne in der Region rund 1.100

Händlerinnen und Händler an der Aktion. „Ziel der

Kampagne ist es, das Bewusstsein zu stärken, wie

wichtig die Angebote vor Ort für lebendige und attraktive

Innenstädte und Ortszentren sind“, betonte

IHK-Präsident Dr. Benedikt Hüffer bei der Vorstellung

der Kampagne.

Mit Unterstützung der Sparkassen sowie des Handelsverbands

NRW-Münsterland sind Plakate, Infoflyer

und 100.000 Papiertüten mit dem Heimat-Shoppen-

Logo verteilt worden, in denen die Kunden am Wochenende

ihre Einkäufe nach Hause tragen können.

ANZEIGE

« Jürgen, Martina & Florian Zurheiden

64 65


HILTRUP

DON‘TS

DOS

Kreative Geschenkideen für jede Gelegenheit

DON‘TS

Das Telgter Kontor hat sich ganz den schönen

Dingen verschrieben. Stets dabei ist eine frische

Brise durch angenehm andere Kreationen.

Hier entdecken Sie Highlights aus dem Dekobereich,

geschmeidige Lederwaren, Schmuck,

Fashion, Home-Ambiente-Artikel sowie ausgewählte

Bücher. Sie haben ihr Lieblingsstück auf

dieser Seite bereits entdeckt?

Dann nicht wie hin in die Kapellenstraße 9,

mitten im Herzen der Pilgerstadt Telgte - zum

Staunen, Stöbern und Anfassen.

LEDERTASCHE AUS ITALIEN

Geprägtes Rinds-/Kalbsleder

Schal Spiegelburg Lieblingsstück

Handgefertigte Perlenarmbänder

„FATBOY“ OUTDOORLEUCHTE

warmlicht Verschiedenfarbige

Lampencaps vorrätig

„FATBOY“ KISSEN

50 X 50 cm | B 66 x H 40 cm

Samtoptik | Pilling-resistent

„FATBOY“ SITZHOCKER

Samtoptik | Pilling-resistent

Foto: djd/Schlafkampagne/Bramgino/

Warum schlafe

ich so schlecht?

Schlafcoaches gehen den individuellen Ursachen für unzureichenden

Schlaf auf den Grund

(djd). Erholsamer und ausreichender Schlaf ist für Körper und Psyche des

Menschen unverzichtbar. Einer aktuellen Ipsos-Umfrage zufolge sagt

aber nur jeder zweite Bundesbürger von sich, dass er genügend schläft.

Eine andere Umfrage ergab, dass weniger als jeder Zweite seinen Schlaf

als gut empfindet, demnach schlafen nur 13 Prozent der Befragten tief

und fest, 33 Prozent meistens gut. Wie aber kann der Schlaf gerade in unruhigen

Zeiten besser werden? Schlafcoaching ist eine neue Möglichkeit,

die zu mehr und besserem Schlaf verhelfen soll, und zwar ohne Chemie.

Im Onlinekurs zu besserem Schlaf

Die Teilnehmerinnen und

Teilnehmer der Kurse sollen

dabei Stufe für Stufe zu

einem positiven Schlaferlebnis

geführt werden. Dazu

gibt es Informationen über

Schlafrhythmus und Rituale, zur

richtigen Ernährung, zum Umgang mit digitalen Medien, zur angemessenen

Bewegung bis hin zur Schlafzimmerausstattung und dem Bett. Nicht

nur in Corona-Zeiten möchten viele Menschen sich online informieren

und beraten werden, hierzu wird ein Online-Schlafkurs in sieben Schritten

unter www.kompetenz-zentrum-gesunder-schlaf.de angeboten.

Ein Schlafcoach geht immer den sehr individuellen Ursachen für schlechten

Schlaf auf den Grund. Diese sind von Fall zu Fall sehr verschieden.

Stress und dauerhaft ungelöste Lebensprobleme bewirken schlechten

Schlaf, doch auch die Schlafumgebung aus Bett und Zimmer sowie der

Umgang mit dem eigenen Körper sind relevant. Schlafcoaching behandelt

diese komplexen Ursachen ganzheitlich. Schlafcoach und Präventologe

Markus Kamps beispielsweise legt in seinen Workshops sowie in der

persönlichen Beratung den Fokus auf die Schlaf- und Rückengesundheit

gleichermaßen, mehr Informationen dazu gibt es unter www.markuskamps.de.

Denn wer in einem ungenügenden Bett liegt, kann nicht gut

schlafen und handelt sich am Ende zusätzliche Schmerzen ein.

Ergonomische Betten unterstützen gesunden Schlaf

Im Kompetenzzentrum „Gesunder Schlaf“ haben sich bundesweit Bettengeschäfte

zertifizieren lassen, die nicht nur mit ergonomischen Betten

vertraut sind, sondern auch zum Thema Schlaf ganzheitlich beraten

können. Oftmals ist die Ursache für schlechten Schlaf schlicht und einfach

eine falsche, unpassende, zu alte oder durchgelegene Matratze. Ein

ergonomisches Bett, das sich an die persönliche Schlafposition und Körperform

anpasst, kann hier Wunder wirken.

OUTDOORKERZEN IM GLAS VON

„MOSAIK“ (SCHWEIZ)

Ca. 30 Std. Brenndauer

STUMPENKERZE HANDGEGOSSEN

Ca. 40 Std. Brenndauer | Outdoor

EDELSTAHLTELLER AUS HANDARBEIT

Duftkerzen verschiedene Größen mit

natürlichen Essenzen

m Catrin Turowski

a Kapellenstraße 9

g 48291 Telgte

f kontakt@telgterkontor.com

q www.telgterkontor.com

Vertrauen Sie uns Ihre Polstermöbel an!

Diese werden liebevoll von uns restauriert und nach Ihren

Wünschen aufgearbeitet und gepolstert. Antikleder,

klassische Stoffe, englisches Leinen, Baumwolle,

Microfaser oder moderne Stoffdessins, wählen Sie aus

unseren umfangreichen Stoff- und Ledermustern.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

ABB: ADO Gardinen

66

ANZEIGE


Anne Bäumer heißt Sie herzlich willkommen!

SCHLAF

Auch dieses Jahr: Beratertage bei Betten Gahrmann

Vier-Augen-Beratung mit Markus Kamps

Schlaf braucht Beratung

Wie finde ich die richtige Matratze? Welches Bett passt zu mir? Was muss

ich bei der Kissenwahl beachten? Betten Gahrmann aus Ahlen startet auch

dieses Jahr seine Gesundheitswochen. Am 21. und 22.9. ist wieder Präventologe

Markus Kamps zu Gast und unterstützt das Gahrmann-Beraterteam. Um

telefonische Voranmeldung unter 023 82 - 24 8 wird gebeten.

Die Deutschen schlafen schlecht. Innerhalb von zehn Jahren ist die Zahl

der ärztlich diagnostizierten Schlafstörungen um 63 Prozent gestiegen.

Die Gründe dafür mögen vielfältig sein. Eines aber gilt als sicher: Wer sich

schlecht bettet, schläft auch schlecht. Betten Gahrmann aus Ahlen, eines

der ältesten Einzelhandelsgeschäfte Deutschlands, setzt seine Kompetenzen

seit vielen Jahren für den guten Schlaf ein. Unter dem Gahrmann-Dach

sind zahlreiche Fachberater versammelt, die ihren Kunden

die Bedingungen für eine erholsame Nachtruhe ‚auf den Leib schneidern‘

können. Einmal im Jahr bedankt sich Betten Gahrmann mit einer besonderen

Aktion. Im Rahmen seiner Gesundheitswochen bietet das renommierte

Fachgeschäft Beratertage mit dem Präventologen Markus Kamps an.

Die Wissenschaft des guten Schlafes

Markus Kamps ist seit über 20 Jahren als Schlafcoach und Fachmann für

Rückengesundheit unterwegs. Er gilt deutschlandweit als der Experte in

allen Fragen rund um die gesunde Nachtruhe. Er hält Vorträge, leitet Seminare

und Workshops, hat ein Internetportal gegründet und ein Kompetenzzentrum

mitinitiiert. Sein Markenzeichen: profundes Wissen mit

Redegewandtheit, Wortwitz und Humor vermitteln. Regelmäßig tritt er

auch im Fernsehen zum Thema Schlaf auf. Und im September bei Betten

Gahrmann.

Es ist nicht das erste Mal, dass Markus Kamps die Betten-Gahrmann-

Kunden beraten hat. Aber diesmal ist alles etwas anders. Die Corona-Vorsichtsmaßnahmen

lassen Gruppentermine nicht zu. Dadurch bekommen

alle Gahrmann-Kunden die Chance einer ausführlichen Einzelberatung

durch Markus Kamps! Einfach telefonisch bei Betten Gahrmann dafür

anmelden. Markus Kamps geht auf Ihre individuellen Probleme ein und

nimmt sich viel Zeit für Ihre Fragen. Selbstverständlich ist dieses Beratungsgespräch

für alle Interessenten kostenlos und unverbindlich. Guter

Schlaf braucht Expertise. Dafür steht Betten Gahrmann seit vielen Jahren.

Vier Augen Beratung mit Markus Kamps | Präventologe

am 21. & 22.9.20

bei Betten Gahrmann in Ahlen

JETZT ANMELDEN: 023 82 - 24 81

Guter Schlaf ist eine Wissenschaft. Diese Wissenschaft haben Anne Bäumer,

Inhaberin von Betten Gahrmann, und ihre Mitarbeiter erfolgreich

studiert. „Wenn Sie ein Produkt kaufen, das zu Ihrem Körper passen soll,

probieren Sie vieles aus. Das gilt für Schuhe, das gilt für Fahrräder. Das gilt

auch für Betten und Matratzen. Vor der Kaufentscheidung steht bei uns

die Vermessung. Unser computergestütztes dormabell-System errechnet

eine Bedarfsanalyse, die Ihre Größe und anatomischen Besonderheiten

zur Grundlage nimmt.“ Mit anderen Worten: Hier wird die Bedingung für

den gesunden Schlaf wissenschaftlich garantiert. Gleichzeitig leisten die

Gahrmann-Mitarbeiter viel Feinabstimmung im persönlichen Gespräch.

Und einmal im Jahr holen sie sich medienbekannte Unterstützung an ihre

Seite.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ...

im Verkauf einen freundlichen und kompetenten Mitarbeiter/in.

Gerne mit Erfahrung aus den Branchen hochwertige Möbel oder Textilien.

Voll- oder Teilzeit. Sprechen Sie Anne Bäumer an!

Senden Sie uns Ihre Bewerbung an anne.baeumer@betten-gahrmann.de

a Weststr. 97 - 99, 59227 Ahlen c 023 82 - 24 81 q www.betten-gahrmann.de f info@betten-gahrmann.de

ANZEIGE

68 69


GESUNDHEIT

Saunaerlebnis ohne Reue

in Corona-Zeiten?!

Mindesttemperatur bis auf weiteres 80 Grad

Sauna - Gut für die

"Stärkung des Immunsytems“?

Die medizinische Indikation der Abhärtung bei chronischer Infektneigung

für einen regelmäßigen Saunabesuch ist wohl am besten untersucht und

wird allgemein akzeptiert. Nachgewiesen ist unter anderem eine deutlich

geringere Infektneigung nach etwa einem Vierteljahr Saunabesuch, wenigstens

einmal in der Woche. Als Wirkungswege konnten eine bessere

Durchblutung von Haut und Schleimhäuten, eine Stimulation unspezifischer

Abwehrvorgänge im Blut – an der spezifischen Immunität gegen

spezielle Erreger tut sich nichts -, eine Stabilisierung des vegetativen Nervensystems

und eine bessere Bewältigung freier Radikale nachgewiesen

werden. Örtliche Abwehrmechanismen wie das so genannte Immunglobulin

A oder die Aktivität der Flimmerzellen werden ebenfalls angeregt.

Zusammengefasst: Sauna ist gut zur Vorbeugung.

Ihr Saunabesuch - FAQs

Etwa 32 Millionen Bundesbürger gehen „mehr oder weniger regelmäßig“

in eine Sauna. Das ergab eine Studie des Branchenverbandes Sauna-Bund,

der seinen Sitz in Bielefeld hat, für die Zeit vor Corona. Aktuell dürfen die

Saunatempel in NRW, unter Einhaltung der Hygienebestimmungen, wieder

öffnen. Die Töfte-Redaktion hat sich umgehört und erfahren, warum

der Saunabesuch nicht nur ohne Bedenken wieder das Freizeitleben bereichern

kann, sondern warum er sogar gut für die Immunabwehr ist. Zu

den Auflagen, die NRW an die Öffnung einer Sauna stellt, gehören Maskenpflicht

in bestimmten Bereichen und ein Mindestabstand von 1,50 Meter

in der Sauna. Hinzu kommt eine Mindesttemperatur von 80 Grad. Nicht

verboten und damit erlaubt sind, anders als in einigen anderen Bundesländern,

Aufguss und Wedeln. Dampfbäder müsse noch geschlossen bleiben.

Wann gibt es eine Steigerung der

allgemeinen Immunabwehr?

Es liegen eindeutige wissenschaftliche Daten vor, die eine drastische Verringerung

sowohl der Häufigkeit als auch der Schwere grippaler Infekte

durch regelmäßigen Saunabesuch belegen. Man muss nur rechtzeitig mit

dem regelmäßigen Saunabesuch – wenigstens einmal pro Woche – beginnen,

da es ein Vierteljahr braucht, bis die Effekte im Hinblick auf die Erkrankungshäufigkeit

messbar sind. Es reicht also nicht aus, im Herbst mit der

Sauna zu beginnen, um dann nach einigen Wochen auf eine Senkung des

Erkrankungsrisikos zu hoffen. Der einmal erzielte Effekt geht übrigens bei

Aussetzen des regelmäßigen Saunabesuchs auch wieder verloren.

Welche Erfahrungen haben

Saunabesuche mit der Infektabwehr?

Regelmäßiges Saunabaden kann vorbeugend helfen, nicht an Erkältungen

oder banalen Infekten zu erkranken. Das bestätigte die letzte repräsentative

Saunabesucher-Befragung des Deutschen Sauna-Bundes: 78 Prozent

der mehr als 20.000 Befragten gaben an, völlig oder fast frei von Infekten

zu sein. Ein starkes Immunsystem dank Sauna trägt maßgeblich dazu bei.

Wir freuen uns, dass wir Sie zur Sauna-Zeit wieder bei uns begrüßen

können! Ihre Gesundheit und Sicherheit haben natürlich höchste Priorität.

Aus diesem Grund haben wir ein Hygienekonzept sowie ein eigenes

Platzhaltesystem entwickelt, die Ihren geschützten und erholsamen Saunabesuch

mit sicherem Abstand gewährleisten.

Eine Anmeldung vorab ist nicht nötig, wir erfassen lediglich Ihre Kontaktdaten.

Damit Sie bei Ihrem Besuch rasch in den Genuss der Entspannung

kommen können, bitten wir darum, den Erfassungsbogen, den Sie auf

unserer Homepage finden, schon ausgefüllt mitzubringen. Unsere vollständigen

Informationen und Maßnahmen für Ihren sicheren Saunabesuch

finden Sie ebenso online.

Genießen Sie paradiesisch schön die Sauna-Zeit und stärken Sie Ihr Immunsystem!

Wo geht das besser als in einer der Saunakabinen, die von

der höhlenartigen Erd- über die Zitrussauna bis zur aussichtsreichen

Toskana-Sauna Schwitzkuren für jeden Geschmack bieten, in der gesunden

und wohltuenden salzhaltigen Luft unserer Salzgrotte oder im 29°C

warmen Solebad, das malerisch zwischen Toskana-Bereich, Strand und

Weinberg liegt?

Wer idyllische Natur und Frischluft genießen möchte, findet im ausgiebigen

Schlendern und Ruhen in der 10.000 qm großen, natürlich gestalteten

Park- und Gartenlandschaft mit großer Schwimmteichanlage Ruhe,

um in entspannender Umgebung innezuhalten. Genießen Sie die Sauna-

Zeit bei belebendem Duft der blühenden Pflanzen oder lauschen Sie in

der Geborgenheit des Pavillons dem sanften Rauschen der Bäume.

Ausklingen lässt sich die Wohlfühl-Auszeit mit gesunder mediterraner

Kost oder erfrischenden Getränken bei besonderer Atmosphäre in der

hauseigenen Außengastronomie. Hier kann sich beim gemütlichen Knistern

des Feuers in der Abenddämmerung mit Pizza und Flammkuchen aus

dem eigenen Backhaus ganz dem Genuss hingegeben werden, während

sich der Blick über den paradiesischen Garten verliert.

Nehmen Sie sich eine kleine Auszeit vom Alltag bei entspannender

und wohltuender Atmosphäre in der Eymann-Sauna.

Gropiusstr. 4, 48163 Münster, 02501 5777, www.eymann-sauna.de

Öffnungszeiten: Mo. – Fr.: 9 – 23 Uhr & Sa. & So.: 9 – 20 Uhr

ANZEIGE

71


GESUNDHEIT

Urlaub für die Sinne

Wieviele Fehler kannst du finden?

in der Loma-Sauna

Die Loma- Sauna am Nettebad lädt zum Träumen und Entspannen ein. Das

umfangreiche Saunaangebot mit neun Themensaunen und die anschließenden

Spaziergänge durch den weitläufigen Saunagarten bieten Ihnen

Erholung pur. Hier können Sie entschleunigen und Energie tanken, um die

Herausforderungen des Alltags zu meistern. Ganz gleich, ob am Wochenende,

nach der Arbeit oder einfach mal zwischendurch: In der Loma-Sauna

können Sie die Seele baumeln lassen und einen Tag Urlaub genießen.

L.A.M.A … Nimm‘s lässig!

Der Name ist Programm, denn jedes Lama kennt die wichtigste

aller Regeln: Lege Alle Minuspunkte Ab! Werdet Karten

los, um so möglichst keine Chips zu kassieren. Steigt

man aus, oder hofft man eine passende Karte zu ziehen?

Entscheidet! Am Ende gewinnt derjenige, der am lässigsten

den Minuspunkten ausweichen konnte.

… zur freundlichen Verfügung gestellt von

Mit Sicherheit

entspannend!

Spielwaren • Schreibwaren • Schulranzen • Freizeitartikel

Hiltruper Str. 59 | 48167 Münster | www.peppinghaus-muenster.de

JETZT AUSFÜLLEN, ZURÜCK SCHICKEN UND GEWINNEN!

Vor- und Nachname:

Genießen Sie einen Tag Urlaub in

der Loma-Sauna. www.loma-sauna.de

Straße:

PLZ, Ort:

Telefon:

2P&M

Werbeagentur

Oststraße 15

48324

Sendenhorst

Oder schreibe uns eine E-Mail mit

deinen Kontaktdaten, inkl. Tel. und

deiner Lösung an » kids@toefte.ms

Einsendeschluss: 18.09.2020

ANZEIGE

Ich habe

Fehler gefunden.


GESUNDHEIT

JETZT NEU

T-RENA PROGRAMME

THAI-MASSAGEN

T-RENA: Nachsorge ist Vorsorge

Kostenfreies Nachsorgeangebot der Deutschen Rentenversicherung

Profi für Rücken und Gelenke

Praxis für Physiotherapie | Reha-Sportverein

Fitness- und Gesundheitszentrum

Maximale Betreuung

auf höchstem physiotherapeutischen Niveau.

Das Problem ist schon lange bekannt

gewesen. Der Mensch durchläuft

eine medizinische Rehabilitation.

Seine Schmerzen werden gelindert,

seine Haltung verbessert,

seine Seele ins Gleichgewicht gebracht.

Dann ist die Reha vorbei,

der Mensch kehrt in Alltagsleben

und Beruf zurück. Ohne verbindliche

Trainingspläne verfällt er wieder

in ungesunde Gewohnheiten.

Der Stress holt ihn ein, die mühsam

erlernten Bewältigungsstrategien geraten

in Vergessenheit. Und irgendwann ist

der Mensch reif für die nächste Reha. Um diesen

Kreislauf zu unterbrechen, hat die Rentenversicherung

T-RENA entwickelt - die Trainingstherapeutische Reha-Nachsorge.

Wohnortnähe fördert Trainingserfolg

Die neuen Fertigkeiten müssen aus der Reha in den Alltag übernommen

werden. Sonst verkümmern sie wieder. Nur wer am Wohnort Beweglichkeit,

Kraft, Ausdauer und Koordination weiter trainiert, kann seinen Reha-Erfolg

dauerhaft sichern. Für alle Menschen mit Einschränkungen des

Haltungs- und Bewegungsapparates ist T-RENA von besonderer Wichtigkeit.

Gleichbedeutung werden die Begriffe Muskelaufbautraining, medizinische

Trainingstherapie oder Krafttraining an medizinischen Geräten

verwendet. Die Durchführung der T-RENA-Maßnahmen liegt in der Hand

zertifizierter Fitness-Studios und Physiotherapeuten.

Wer kommt in den Genuss von T-RENA?

Alle Rentenversicherten, die eine medizinische Reha abgeschlossen

haben und denen ihr behandelnder

Arzt eine Nachsorgeleistung empfohlen hat.

Außerdem müssen eine positive Erwerbsprognose

und eine Leistungsfähigkeit

auf dem allgemeinen Arbeitsmarkt

von wenigstens drei Stunden vorliegen.

Bereits während der Reha entwickelt

der Behandler zusammen

mit dem Rehabilitanden einen individuellen

Nachsorgeplan. Auch

der Kontakt zum Nachsorgetherapeuten

wird schon hergestellt.

Denn es ist absolut erfolgsentscheidend,

dass die T-RENA-Maßnahme

innerhalb von vier Wochen

nach Reha-Ende beginnt (spätestens

innerhalb von sechs Wochen).

Wie wird T-RENA durchgeführt und

wie lange dauert es?

T-RENA wird in einer offenen Gruppe bis 12 Personen durchgeführt.

Schwerpunktmäßig ist es ein individualisiertes Gerätetraining, das von

ausgebildeten Therapeuten begleitet wird. Es findet in Fitness-Studios

oder entsprechend ausgestatteten Therapiezentren/Physiopraxen statt.

Die Behandlungseinheiten dauern 60 Minuten und sollten aus trainingstherapeutischen

Gesichtspunkten zweimal die Woche stattfinden. Insgesamt

umfasst T-RENA 26 Behandlungseinheiten. Im Bedarfsfall kann um

weitere 26 Einheiten verlängert werden.

ihr Physioteam

freut sich auf sie!

g

f

k

c

h

Praxis für Phsysiotheraphie

Raiffeisenstrasse 4b

Drensteinfurt

info@wellness-oase.net

wellness-oase.net

02508 99 76 35

Montag - Freitag

08:00 - 22:00 Uhr

PROFI FÜR RÜCKEN & GELENKE

Praxis für Physiotherapie

Gesundheits- & Fitnessstudio

Mit langjähriger Erfahrung und Nutzung der neusten physiotherapeutischen und sportwissenschaftlichen

Erkenntnisse unterstützen wir Sie in Ihrer Gesundheit.

Oft lassen sich sogar Operationen durch gezielte Anwendungen vermeiden.

Die Zusammenarbeit mit Ärzten und Krankenkassen ist uns sehr wichtig.

Wir sind im Bereich Orthopädie spezialisiert auf Rückenbeschwerden und Gelenkprobleme.

Vor allem Arthrose, Bandscheibe, Sportverletzungen,

Behandlungen nach einer Operation,...

Physiotherapie

• Physiotherapie

• Lymphdrainage

• Krankengymnastik

• Manuelle Therapie

• Krankengymnastik am Gerät

• Medizinische Trainingstherapie

• T-RENA

Schmerztherapie

v. d. Krankenkassen geförderte Kurse:

• Spezialkurse für die Halswirbelsäule, Kiefer, Schulter

• Spezialkurse für die Lendenwirbelsäule, Knie, Hüfte

• Sanftes Rückentraining

• Betreutes Muskeltraining an Geräten

• Massagen

• Kinesio Tape

• Gesundheitskurse

• Bindegewebsmassage

• Krankengymnastik ZNS

• CMD - Kieferbehandlung

• Reha-Sport

ANZEIGE

75


WAHLEN

ommunalwahl 2020

Khier werden Entscheidungen vor Ort getroffen

Zu wählen sind

W

Sollten

Sie bis

heute

noch keine

Wahlbenachrichtigung

erhalten haben,

setzen Sie sich bitte unverzüglich

mit dem Wahlamt Ihres

Wohnortes in Verbindung.

Dort wird geprüft, ob Sie im

Wählerverzeichnis vertreten

sind und Sie erhalten dort

ggfls. eine neue Wahlbenachrichtigung.

W

Anschließend

ahlnachricht

ahlurne

Mit dieser Wahlbenachrichtigung

und dem Personalausweis

gehen Sie dann am 13.

September in Ihr Wahllokal.

Nach Prüfung des Wählerverzeichnisses

(Sind Sie hier

richtig oder müssen Sie in ein

anderes Wahllokal) erhalten

Sie dann die vorstehend beschriebenen

Stimmzettel. Auf

diesen müssen Sie dann in der

Wahlkabine ohne fremde Unterstützung

Ihre Wahl treffen

(pro Stimmzettel ein Kreuz!!!).

werfen Sie die Stimmzettel

in die Wahlurne beim Wahlvorstand und

schon sind Sie von dieser Bürgerpflicht entlassen.

ürgerpflicht

B

Nehm

e n

Sie sich

die Zeit

und

gehen Sie wählen! Wenn

ich von meinem Wahlrecht

nicht Gebrauch mache, entscheiden

andere. Wer wählen

geht, übernimmt Verantwortung

und beeinflusst aktiv die

Politik. Aus Protest nicht wählen

zu gehen, ist der falsche

Weg. Die Wahlbeteiligung ist

geringer und dadurch wächst

der Anteil radikaler Gruppierungen

am Stimmergebnis. Denken

Sie daran: „Wählen ist Bürgerpflicht!“

Bei keiner

anderen Wahl

sind die Auswirkungen

einer Wahl so direkt zu

sehen und zu spüren wie bei der

Kommunalwahl. Sozusagen Politik

hautnah, die jede Bürgerin und

jeder Bürger durch seine Stimme

beeinflussen kann. Der oftmals zu

hörende Vorwurf an die Bundesund

Landespolitiker, sich zu sehr

4

Eigentlich

vom (Wahl-) Volk zu entfernen, ist

im Falle der lokalen Politikerinnen

und Politiker sicherlich nicht angebracht.

Sie sind Leute wie Du

und ich, die beim Bäcker genauso

angesprochen werden können wie

beim Arzt im Wartezimmer. Die

TÖFTE-Redaktion gibt Ihnen auf

diesem Weg ein paar Tipps, damit

am 13. September auch wirklich alles

richtig läuft.

bzw. 3 Stimmen

müssten

Sie schon

längst vom

Wahlamt Ihres

Ortes eine Wahlbenachrichtigung

erhalten haben. Auf dieser Wahlbenachrichtigung

finden Sie die

Adresse Ihres Wahllokales, in dem

Sie Ihre vier bzw. 3 Stimmen (Wolbeck,

Hiltrup und Amelsbüren) abgeben

müssen. Auf jedem Stimmzettel,

den Sie im Wahllokal von

den Wahlhelfern ausgehändigt bekommen,

dürfen Sie nur ein Kreuz

machen. Jede weitere Markierung

würde dazu führen, dass die Stimme(n)

ungültig ist (sind).

Bürgermeister

Landtag

Mitglied im Rat

Mitglied im Kreistag

In Wolbeck, Amelsbüren und Hiltrup

sind es – wie oben schon angemerkt

– nur 3 Stimmzettel. Damit können

Sie folgende Personen wählen:

Oberbürgermeister

Mitglied in der Bezirksvertretung

Mitglied im Rat der Stadt Münster

NAH.

GUT.

www.so.de

VERBUNDEN.

ENGAGEMENT FÜR DIE REGION.

Versorger vor Ort zu sein, das bedeutet für uns mehr als Energie, Wasser

und Wärme zu liefern. Wir übernehmen Verantwortung für unsere Region,

bieten sichere Arbeitsplätze, schaffen berufliche Perspektiven und

unterstützen Projekte, die uns am Herzen liegen.

Mehr erfahren Sie auf www.so.de/engagement.

Besuchen Sie uns auch gerne auf Facebook

und Instagram.

76


WAHLEN

Interview

mit Wolfgang Pieper

Telgte blüht auf

Telgte - Am 10. August luden die Telgter Grünen alle Interessierten zu

einem Spaziergang mit dem Leiter der botanischen Abteilung des NABU

Münster, Dr. Thomas Hövelmann, ein. Besucht wurden die Flächen in und

um Telgte-Süd-Ost, die im Rahmen des gemeinsamen Programms der

Stadt Telgte und des NABU „Telgte blüht auf“ angelegt wurden. Eingesät

wurden die Flächen mit Regio-Saatgut, welches vorwiegend heimische

Pflanzenarten enthält, auf welche die heimische Tierwelt angewiesen ist.

Wahl des

Bürgermeisters

in der Stadt Telgte

Die Spatzen pfiffen es schon vor Wochen

von den Dächern. Der amtierende

Bürgermeister, Wolfgang Pieper, ist

über die Tatsache, dass er bei der Wahl

zum Bürgermeister in der großartigen

Kleinstadt allein auf dem Stimmzettel

steht, auch nicht glücklich. Am 13.

September muss nun nicht die Frage

beantwortet werden, wer neuer Bürgermeister

in der Stadt Telgte wird,

sondern die Frage, ob Wolfgang Pieper

die erforderlichen 50% + 1 Stimme

erhalten wird, damit er eine weitere

erfolgreiche Amtszeit in der Emsstadt

gestalten kann. Auch unter diesen besonderen

Umständen sollte der Gang

zur Urne für alle Telgter Pflicht sein. Lesen

Sie das Kurzinterview, das die TÖF-

TE-Redaktion mit Herrn Pieper geführt

hat. Sie werden wichtige und interessante

Information finden, die Ihnen

Ihre Wahl erleichtern werden.

Sie sind nun einziger Kandidat für das Amt des

Bürgermeisters in Telgte. Wie bewerten Sie diese

Situation für sich?

Diese Frage wird ja auch in der Bürgerschaft diskutiert. Ich könnte es so

deuten, dass die Telgterinnen und Telgter mit meiner Arbeit in den letzten

zehn Jahren nicht ganz unzufrieden sind. Andererseits finde ich es

schade, dass andere Parteien keine Kandidat/innen für das Amt der Bürgermeisters

nominiert haben, denn eine demokratische Wahl lebt auch

von unterschiedlichen personellen Angeboten.

Warum sollen die Telgter Bürgerinnen und Bürger

Ihnen bei der Kommunalwahl ein „Ja“ für

eine weitere Amtszeit geben?

Mein Ziel ist es, daran mitwirken zu können, dass Telgte eine bunte, weltoffene

und vielfältig attraktive Stadt bleibt, in der jede und jeder angenommen

wird, so wie sie/er ist.

In den nächsten Jahren wird es entscheidend darauf ankommen, den

kommunalen Klimaschutz gemeinsam mit Politik und Bürgerschaft noch

mutiger und konsequenter anzugehen. Die vielfältigen Herausforderungen

– von der baulichen Entwicklung unserer Schulen und Kitas, einer

zukunftsfähigen Mobilität, einem konsequenten Klimaschutz, dem weiteren

Ausbau von Arbeits- und Ausbildungsplätzen über die gezielte

Stärkung der Innenstadt bis hin zum Erhalt eines attraktiven kulturellen

Angebotes sowie der Sport- und Freizeitmöglichkeiten, ja der ganzen

bunten Vielfalt des öffentlichen Lebens in Telgte – sind für mich Antrieb,

als Bürgermeister weiter zu machen.

Ein weiteres Thema waren „naturnahe Gärten“. Dr. Thomas Hövelmann

merkte an, dass es im ersten Jahr oft zu einer Verunkrautung der Flächen

käme. Erfahrungen auf älteren Flächen zeigten aber, dass sich erst nach

einem ersten Schnitt in den folgenden Jahren die volle Blütenpracht der

Flächen entwickele. Der Spaziergang endete mit einer Führung durch den

Garten von Tatjana Scharfe, die die Veranstaltung zusammen mit Valeska

Grap, Fraktionssprecherin der grünen Kreistagsfraktion Warendorf, organisiert

hatte. Die Veranstaltung war Teil des Sommerprogramms der Grünen.

Von links Tatjana Scharfe (Grünen Telgte), Besucherin, Dr. Thomas Hövelmann

(NaBu). Rechts außen Valeska Grap (Fraktionssprecherin der

Grünen).

Kernforderungen des Artenschutz-Bündnisses sind

• Flächenfraß in NRW stoppen

• Schutzgebiete wirksam schützen

• Naturnahe und wilde Wälder zulassen

• Naturverträgliche Landwirtschaft voranbringen

• Biotopverbund in NRW stärken und ausweiten

• Lebendige Gewässer und Auen sichern

• Artenschutz in der Stadt fördern

• Nationalpark in der Senne ausrufen

Es geht mir darum, Verantwortung für die Stadt und ihre Geschicke zu

übernehmen, für unser demokratisches Miteinander, für den Umgang

von Verwaltung und Politik mit den Menschen in Telgte und ihren Interessen

und Anliegen.

Gemeinsam in die Zukunft

Geschenke, Textilien, Lebensmittel + Mehr …

Wolfgang Pieper

Bürgermeister

Stadt Telgte

Öffnungszeiten:

Mo – Fr: 10 – 18 Uhr

Sa: 9 – 13 Uhr

Telgte Steinstr. 8, Tel. 02504 / 9336979

Hiltrup Marktallee 41, Tel. 02501 / 5946050

Wolbeck Münsterstr. 33, Tel. 02506 / 3056854

78 79


WAHLEN

WAHL ZUM BÜRGERMEISTER

DER STADT WARENDORF

Interview

Bürgermeister

Axel Linke

WAHL ZUM BÜRGERMEISTER

DER STADT AHLEN

Maschinenbauingenieur (Studium an der Ruhr-Uni-Bochum)

Beruflich war ich Projekt und Vertriebsingenieur, geschäftsführender

Gesellschafter eines Bau- und Dienstleistungsunternehmens in Hamm-

Uentrop und habe ein Ingenieurbüro in Bielefeld aufgebaut und bis zum

Verkauf geleitet

Ich bin Fraktionsvorsitzender im Rat der Stadt Ahlen und Aufsichtsratsmitglied

der Stadtwerke Ahlen

Ich bin Mitglied bei Eintracht Dolberg und im Schützenverein Dolberg

Warum ich für das Amt des Bürgermeisters in Ahlen kandidiere:

Ich möchte, den „Freien Wählern“ mehr Gehör verschaffen. Aufmerksamkeit

erreichen kann man als kleinere Gruppierung aber nur, wenn man

auch breit ist, an vorderster Stelle Verantwortung zu übernehmen.

Wird die Frage Abriss oder Erhalt des Rathauses eine entscheidende Bedeutung

bei der Wahl des Bürgermeisters in der Wersestadt spielen?

Alle demokratischen Möglichkeiten wurden ausgeschöpft; Bürgerinnen

und Bürger, Politik und Verwaltung haben sich klar für den Abriss des

stadtprägenden Gebäudes entschieden. Trotzdem scheint dieses Thema

immer noch unterschwellig eine große Bedeutung zu besitzen, zumal

Vertreter der Bürgerinitiative, die sich für den Erhalt des Rathauses eingesetzt

haben, sich jetzt sogar um Mandate für den Rat der Stadt Ahlen

bewerben. Dr. Alexander Berger, der nun seine 1. Amtszeit hinter sich

gebracht hat und liebend gerne eine zweite anhängen möchte, sowie

Heinrich Artmann und Hermann Huerkamp bewerben sich um das Amt

des 1. Mannes in Ahlen. Wir haben für Sie Informationen der Kandidaten

gesammelt und zusammengefasst. Machen Sie sich ein Bild Ihrer Kandidaten,

um so dann den Ihre Meinung richtigen Bewerber zu unterstützen.

Heinrich

Artmann

geb. 10.11.1959 (in Metelen) 60 Jahre alt

römisch katholisch

meine Eltern betrieben einen Kohlenhandel in Metelen

wohnhaft in Ahlen in Westfalen

seit 1994

verheiratet, 1 erwachsene Tochter (25 Jahre alt)

Realschulabschluss in Burgsteinfurt

Abitur in Ochtrup

15 monatliger Grundwehrdienst in Rheine

Die Verwaltung muss effektiv und klar geführt werden. Eine Stadt wie

Ahlen benötigt mindestens 2 Dezernenten. 1 Jahr ohne Chef der Bauverwaltung

ist nicht tolerabel. Integration und soziale Förderung, um eigenverantwortliches

Leben zu ermöglichen, ist für die Zukunft Ahlens entscheidend.

Diese Förderung und deren Kontrolle muss ebenso stark in die

Verantwortung eines Dezernenten kommen.

Ahlen ist eine Stadt, die mit ihren erfolgreichen Unternehmen und ihrem

vielfältigen bürgerlichen Engagement liebenswert ist. Die finanziellen

Auswirkungen der Corona-Krise auf die städtischen Finanzen müssen

daher so abgefedert werden, dass niemand über Gebühr belastet wird.

Als Bürgermeister werde ich einen Beirat mit Experten oder Honoratioren

einberufen, um einen unabhängigen Blick auf die Verwaltung zu bekommen

aber auch um frische Ideen von außen aufnehmen zu können.

Wenn nicht in Warendorf, wo ansonsten in Deutschland, kann man

sich bei der Beschreibung von Sachverhalten der Reitersprache bedienen.

Drei Akteure sind angetreten, um in Warendorf am 13. September

2020 den Großen Preis der Stadt Warendorf zu gewinnen. Ins Rennen

gehen Axel Linke, mit dem Vorteil des Amtsbonus, sowie seine beiden

Herausforderer Peter Horstmann und Peter Huerkamp. Beide Herausforderer

verfügen über Warendorfer Stallgeruch, denn beide sind in

Warendorf bzw. in Hoetmar groß geworden. Vieles deutet darauf hin,

dass es mit einem 1. Durchgang nicht getan sein wird, sondern es am

27. September 2020 ein Stechen um den finalen Endsieg geben wird.

Schauen Sie in die Informationen, die Ihnen die Kandidaten in den Interviews

geben. Hoffentlich eine Hilfe für die nicht einfache Entscheidung

am 13. oder vielleicht auch erst am 27. September 2020.

aktuelle berufliche Situation

Verwaltungsjurist: Regierungsrat bei der Bezirksregierung

Münster

in Warendorf lebend seit

der Geburt – dann 14 Jahre im Rahmen von Zivildienst, Studium

und Beruf in verschiedenen Städten lebend – und jetzt wieder

zurück in Warendorf

Partei

Unabhängig, aber unterstützt von SPD, Grünen, FWG, Linkspartei

und der PARTEI

Warum sollen die Warendorfer Sie

zum Bürgermeister ihrer Stadt wählen?

Peter

Horstmann

Mit mir bekommt Warendorf einen unabhängigen Bürgermeister,

der losgelöst von Parteiinteressen das Wohl aller Warendorfer

im Auge hat. Ich werde mich für mehr und echte Bürgerbeteiligung,

Klimaneutralität und moderne Mobilitätskonzepte

(ohne B64n) einsetzen. Eine möglichst barrierefreie und seniorengerechte,

kinder- und familienfreundliche Stadt ist mein

Ziel. Ich möchte, dass die Ortsteile lebendig bleiben und die

Chance erhalten, mit Augenmaß zu wachsen, um Platz für die

eigenen Dorfkinder und die örtlichen Gewerbe zu schaffen.

Welche Gründe haben dazu geführt, dass Sie sich ein weiteres Mal

um das Amt des Bürgermeisters der Stadt Warendorf bewerben?

Die Frage beantworte ich mit einer Gegenfrage: „Warum sollte ich nicht

noch einmal für das Amt des Bürgermeisters antreten?“ Fünf Jahre sind

einfach zu wenig, um all die Projekte, die ich in dieser Amtszeit angestoßen

habe, zu Ende zu bringen. Wir sind dabei auf einem guten Weg und

wollen das in den nächsten fünf Jahren zu Ende bringen.

Wie bewerten Sie aus Ihrer Sicht den Verlauf Ihrer ersten Amtsperiode?

Fühlen Sie sich als „Quereinsteiger“ in Warendorf schon

angekommen?

Bei meiner Wahl zum Bürgermeister war der Rat unserer Stadt bereits ein

Jahr im Amt. Rückblickend kann ich aber sagen, dass mir der Einstieg in

meine Arbeit auch dank meiner überregionalen Netzwerke in Düsseldorf

und Berlin gut gelungen ist. Auch privat fühle ich mich mit meiner Frau

und unseren drei Kindern in Warendorf sehr wohl. Warendorf ist unsere

Heimat geworden.

Wie ist aus Ihrer Sicht das Krisenmanagement in der Corona-Zeit

gelungen, insbesondere nach dem zweiten durch die Fa. Tönnies

verursachten Lockdown? Können Sie den öffentlichen Missmut

der Bürgerinnen und Bürger verstehen, wenn die Firma tatsächlich

Anträge auf Lohnkostenerstattung stellt?

Deutschland ist wie kein anderes hochentwickeltes Industrieland unglaublich

gut durch die 1. Phase der Corona-Pandemie gekommen. Auch

die Wirtschaft hat von staatlicher Seite in vielfältiger Weise Unterstützung

erhalten, die in anderen Staaten nicht gewährt worden ist. Meinen

Mitarbeitern in der Stadtverwaltung – insbesondere im Bereich des Ordnungsamtes

– kann ich nur ein ganz großes Lob aussprechen, wie sie

mit dieser schwierigen Situation fertig geworden sind. Dazu beigetragen

haben aber auch die Warendorfer Bürgerinnen und Bürgern, die sich fast

durchweg sehr diszipliniert gezeigt und die staatlichen Vorgaben sehr

gut umgesetzt haben. Die Fa. Tönnies hat der Stadt Warendorf sehr großen

Schaden zugefügt. Der 2. Lockdown hat uns hier in Warendorf völlig

ungerechtfertigt getroffen. Wir leben in einer Demokratie und wenn es

für die Fa. Tönnies einen Rechtsanspruch auf Lohnkostenerstattung gibt,

muss der Staat sie gewähren. Als Bürger kann ich für dieses Verhalten

allerdings kein Verständnis aufbringen.

Aufgrund Corona wird die Stadt Warendorf wie viele andere

Kommunen auch erhebliche Ausfälle auf der Einnahmenseite (Gewerbesteuer)

zu erwarten haben. Wie wollen Sie diesem Problem

begegnen?

Ich bin guter Dinge, dass wir die finanzielle Situation mit den Gewerbesteuerausfällen

– auch Dank der Unterstützung des Landes – in den Griff

bekommen werden. Eine 2. Welle mit den entsprechenden Auswirkungen

wäre nicht nur für uns als Kommune, sondern auch für viele gewerbliche

Unternehmen, nicht mehr zu kompensieren.

Warum sollen die Warendorfer Sie erneut zum Bürgermeister

ihrer Stadt wählen?

Ich will Warendorf zukunftssicher machen und lebenswert machen. Wir

müssen so attraktiv werden, dass die, die Warendorf für Studium und Berufsausbildung

verlassen haben, gerne wieder in ihrer Heimatstadt sesshaft

werden wollen.

Herr Linke, herzlichen Dank für dieses Gespräch!

80 81


WAHLEN


ICH GLAUBE AN DIE KRAFT,

DIE IN UNS AHLENERN STECKT.


Interview mit Dr. Alexander Berger

Corona hat dafür gesorgt, dass die Einnahmeseite der Kommunen insbesondere

bei den Gewerbesteuern extrem weggebrochen ist. Wie stellt sich

die Situation der Stadt Ahlen dar und welche Maßnahmen soll oder müssen

getroffen werden, um als Stadt weiterhin handlungsfähig zu bleiben?

Im Zusammenspiel mit dem Kreis Warendorf und dem Land NRW haben

wir die Corona-Zeit bisher auch dank meiner sehr engagierten Mitarbeiterschaft

in der Verwaltung gut gemanagt. Die AhlenApp haben wir genutzt,

die Ahlener Bevölkerung zeitnah über neueste Entwicklungen auf

dem Laufenden zu halten. Unsere Finanzen haben wir trotz dieser unangenehmen

Situation gut im Griff. Die Aufnahme neuer zusätzlicher

Kredite war nur punktuell notwendig und Millionendefizite sind nicht zu

erwarten, sofern Bund und Land ihre kommunalen Finanzzusagen einhalten.

Bei der Planung für die nächsten Jahre werden wir sicherlich kaufmännische

Vorsicht walten lassen müssen. Ziel muss es sein, dass kommunale

Leben weiter aufrecht zu erhalten und die Projekte umzusetzen,

die wir uns für die kommenden Jahre vorgenommen haben.

Warum sollen die Ahlener Sie für eine weitere Amtsperiode zum Bürgermeister

ihrer Stadt wählen?

Ich denke und hoffe, dass die Ahlener Bürgerinnen und Bürger mit meiner

Tätigkeit in den letzten fünf Jahren zufrieden gewesen sind und mir auch

das Vertrauen für eine weitere Amtszeit schenken. Die Ahlener wissen,

dass sie sich auf mich verlassen können und ich die Stadt mit viel Herzblut

und Engagement durch so manche schwierige Situation, wie z.B. die

aktuelle Corona-Krise, geschifft habe. Ich habe viel Leidenschaft und Begeisterung

für meine Aufgabe und werde mich weiter für meine Heimat

einsetzen. Dies geht aber nur gemeinsam mit „meiner“ kompetenten und

engagierten Verwaltung, der aktiven Bürgerschaft und der konstruktiven

Politik, mit der es immer eine große Freude ist, zusammenzuarbeiten.

Welche Gründe haben dazu geführt, dass Sie sich ein weiteres Mal um das

Amt des Bürgermeisters der Stadt Ahlen bewerben?

Ahlen ist meine Heimatstadt und bleibt meine Herzensangelegenheit, für

die es sich immer lohnt, tätig zu sein. Ich darf nun schon seit fünf Jahren

das Amt des Bürgermeisters bekleiden, was ich sehr gerne mache und

worauf ich sehr stolz bin. Rückblickend kann ich sagen, dass viele Dinge,

die ich den Bürgerinnen und Bürgern Ahlens vor der Wahl angekündigt

habe, auch gemeinsam umgesetzt wurden. Beispielhaft nenne ich hier

die Vitalisierung von Brachflächen, die Neugestaltung des Berliner Parks,

den Umbau des Marktplatzes, die Fertigstellung des Baubetriebshofes,

die Digitalisierung des Schulnetzes, sowie die Konsolidierung des städtischen

Haushalts mit dem Abbau von fast 30 Millionen Euro Schulden. Die

guten Ergebnisse lassen mich zuversichtlich in die Zukunft blicken und

motivieren mich, viele weitere Dinge für Ahlen auf den Weg zu bringen.

Der Umgang mit dem Rathaus hat Ahlen in den letzten Monaten die Lokalpolitik

sehr bestimmt. Nun beabsichtigt eine Wählergruppe, die sich

gegen einen Abriss des Rathauses ausgesprochen hatte, sich um Ratsmandate

bei der Kommunalwahl zu bewerben. Denken Sie, dass ein erfolgreiches

Abschneiden dieser Gruppe Einfluss auf die Umsetzung des Projektes

haben könnte?

Aufgabe des Bürgermeisters und der Verwaltung ist es, den Bürgerwillen

zu respektieren und entsprechend umzusetzen. Rat und Bürgerschaft

haben sich eindeutig für den Abriss des Rathauses und den Neubau des

Bürgercampus ausgesprochen. Daher hat die Verwaltung bereits erste

Aufträge erteilt und die Vorbereitungen für die notwendigen Ausschreibungen

sind in vollem Gange. Die Finanzierung dieses Riesenprojekts ist

auf 30 Jahre ausgelegt und durch den städtischen Haushalt solide geplant.

Darüber hinaus ist es Aufgabe der öffentlichen Hand, in diesen für

die Wirtschaft schwierigen Zeiten durch Investitionen neue Impulse zu

geben und Arbeitsplätze zu sichern.

Gibt es weitere konkrete Projekte, die Sie sich für eine mögliche weitere

Amtszeit vorgenommen haben?

Hier kann ich den Bau der Osttangente sowie Entwicklung des Ahlener

Süd/Ostens auf der Basis eines integrierten Handlungskonzeptes nennen.

Ab 2021 werden fast 20 Hektar neue Gewerbeflächen im Natur- und

Gewerbepark „Olfetal“ für die Ansiedlung neuer Unternehmen zur Verfügung

stehen. Der Bahnhof soll zu einer Mobilstation umgebaut und

umgestaltet werden, um so den ÖPNV und den Radverkehr weiter zu

stärken. Zudem wünsche ich mir, dass im Zuge der Werse im Stadtgebiet

Ruhe- und Aufenthaltszonen bei der Neugestaltung des Stadtparks entstehen.

Darüber hinaus gilt es, bei allen Entscheidungen den Klima- und

Umweltschutz im Auge zu behalten, damit wir mein großes, übergeordnetes

Ziel, eine klimaneutrale Stadt 2030, erreichen. Es gibt eine Vielzahl

von bereits erarbeiteten Konzepten, die darauf warten umgesetzt zu werden,

um dieses Ziel gemeinsam zu realisieren.

Digitales Lernen hat seit März die Schul- und Bildungspolitik bestimmt.

Vom Bund und vom Land hört man immer wieder, dass immense Summen

bereitgestellt werden, um Schulen für die Zukunft fit zu machen und darüber

hinaus sowohl Schülerinnen und Schüler als auch Lehrkräfte mit der

entsprechenden Technik ausgestattet werden sollen. Wie sieht hier der aktuelle

Stand aus und was kann die Stadt Ahlen als Schulträger vieler Schulen

im Stadtgebiet tun, um hier Fortschritte in dieser Richtung zu erzielen?

In Absprache mit den Behörden, die die unterschiedlichen Förderprogramme

begleiten, sind wir bereits weit vor der Corona-Krise tätig geworden

und haben viele Schulen mit einem Glasfaserzugang und einer

digitalen Infrastruktur ausgestattet. Ziel ist es jetzt, das digitale Ahlener

Schulnetz fertig zu stellen und in allen Schulen die gleichen technischen

Voraussetzungen zu schaffen, damit sowohl Schülerinnen und Schüler

als auch Lehrkräfte vollumfänglich damit arbeiten können. Selbstverständlich

werden wir für die schon vorgenommenen Planungen und

Investitionen die hierfür zur Verfügung stehenden Fördermittel in Anspruch

nehmen und nutzen.

Sicher und

zuverlässig:

Briefwahl

Vorausschauend

wirtschaften

Alexander Berger.

Bürgermeister

Für Ahlen!

www.bürgermeister-berger.de

Herr Dr. Berger,

herzlichen Dank für dieses Gespräch.

ANZEIGE

82 83


WAHLEN

Digitalisierung.

Innenstadt.

Handel.

Wirtschaft.

Ahlen:

Besser.

Machen.

Jetzt.

HERMANN HUERKAMP

Ihr Bürgermeister für Ahlen.

Autentisch.

Lösungsorientiert.

Bürgernah.

Ich bin 61 Jahre alt, lebe seit vielen Jahren in einer festen Partnerschaft

und habe 2 erwachsene Töchter. Ich wohne seit 1979 freiwillig und sehr

gerne in Ahlen.

Ich mag diese Stadt in seiner Vielfalt, die Menschen in den Quartieren

und Nachbarschaften. Ich mag Ahlen in seiner einzigartigen Prägung

gleichsam durch das Münsterland und das Ruhrgebiet. Seit 25 Jahren

habe ich für Sie im Auftrag der Stadt Ahlen verschiedene Aufgaben der

Geschäftsführung und des Stadtteilmanagements übernommen - und

erfolgreich umgesetzt. Ich habe dabei gezeigt, dass ich es kann. Deshalb

ist es jetzt Zeit, aus der „zweiten Reihe“ an die Spitze zu treten.

Stadtentwicklung.

Bauen.

Wohnen.

Ordnung.

Klima.

Mobilität.

Grün.

» Fußgänger- und fahrradfreundliche Stadt mit Augenmaß

» Kampagne „Ahlen zu Fuß erleben“ - ausreichender Parkraum

» neue Taktung des ÖPNV, kostenloser E-Bus-Pendel

durch die Innenstadt

» kommunales Solar-Dächer-Programm und

Heizungsaustauschprogramm

» Klimavorbehalt bei allen künftigen Maßnahmen

» Unterstützung der Bürgergenossenschaft Drehstrom und des

Vereins Verena und ihres Einsatzes für erneuerbare Energie

» Bienenfreundliche Innenstadt und Blühstreifen

» Wertschätzende Grünpflege und Anlage eines Grünkatasters

für bürgerschaftliches Engagement

Mitreden.

Mitmachen.

» Bürgernahe, wertschätzende Kommunikation

mit den Ahlenerinnen und Ahlenern und den Stadtakteuren

» vielfältige Beteiligungsformen (online Sprechstunde,

soziale Medien, offene Baustellen, etc.)

Miteinander.

Soziales.

Jugend.

» Ahlen ist bunt, Diskriminierungen haben gemäß

dem Ahlener Appell keinen Platz

» Stärkung der sozialen, wohnortnahen Infrastruktur in den Stadtund

Ortsteilen: Jugendräume, Seniorentreffpunkte, Quartiersbüros

» Ausbau der Jugendhilfe – und Betreuungsangebote,

Erhaltung der Trägervielfalt

» Jugendangebote nur mit Mitwirkung der Jugendlichen

» Ahlen neu denken, aber auch vor allem NEU MACHEN

Image.

Kultur.

Sport.

Bildung.

» Erhaltung der Kulturträgerlandschaft, Erarbeitung

eines Kulturförderplanes

» „Kultur für alle“ – Interkulturelle Öffnung von

Einrichtungen und Veranstaltungen

» Emaillemuseum, Museum der Kulturen

» Erarbeitung eines Sportförderplanes,

Unterstützung der Kultur- und Sportvereine

» Entwicklung der Halde als Sport- und Freizeithalde

» Digitalisierung der Schule, „Jedes Kind einen Laptop“

» Neuer Dialog mit der Ahlener Kaufmannschaft

und den Gewerbetreibenden

» Leerstands- und Citymanagement zum Aufbau

der Marke und des Leitbildes „Lebendiges Ahlen“

-generationenübergreifendes Cafe, Club/Diskothek

» Beseitigung von Brachen,

Glasfaserausbau/schnelles Internet

» Entwicklung der Maschinenzentrale

zum weiteren Gewerbezentrum

» Kosteneffizienter Neubau eines Bürger-Rathauses und Ausgestaltung

des Bürgerforums mit konsequenter Bürgerbeteiligung

» Leitbild „Stadt der Vielfalt“ – mammutstark als Kultur-,

Einkaufs-, Energie-, Freizeit-, Gewerbe- und Sportstadt

mit vielen Ideen und Maßnahmen

» Bezahlbarer Wohnraum, Förderung des öffentlich

geförderten Wohnungsbaus, kommunale Wohnungsund

Entwicklungsgesellschaft

» Schneller Sauberkeits- und Ordnungsdienst

84

ANZEIGE


WAHLEN

Chefgespräch

mit Axel Linke

Lesetipps für

Buchwürmer

ANGELIKA SCHMUCK

» Welche Gründe haben dazu geführt, dass Sie sich ein weiteres Mal um das

Amt des Bürgermeisters der Stadt Warendorf bewerben?

» Gibt es noch weitere Schwerpunkte, die Sie in einer möglichen weiteren

Amtszeit als Bürgermeister anpacken werden?

ROMAN

Die Frage beantworte ich mit einer Gegenfrage: „Warum sollte ich nicht

noch einmal für das Amt des Bürgermeisters antreten?“ Fünf Jahre sind

einfach zu wenig, um all die Projekte, die ich in dieser Amtszeit angestoßen

habe, zu Ende zu bringen. Wir sind dabei auf einem guten Weg und

wollen das in den nächsten fünf Jahren zu Ende bringen.

» Wie bewerten Sie aus Ihrer Sicht den Verlauf Ihrer ersten Amtsperiode?

Fühlen Sie sich als „Quereinsteiger“ in Warendorf schon angekommen?

Bei meiner Wahl zum Bürgermeister war der Rat unserer Stadt bereits ein

Jahr im Amt. Rückblickend kann ich aber sagen, dass mir der Einstieg in

meine Arbeit auch dank meiner überregionalen Netzwerke in Düsseldorf

und Berlin gut gelungen ist. Auch privat fühle ich mich mit meiner Frau

und unseren drei Kindern in Warendorf sehr wohl. Warendorf ist unsere

Heimat geworden.

» Wie ist aus Ihrer Sicht das Krisenmanagement in der Corona-Zeit gelungen,

insbesondere nach dem zweiten durch die Fa. Tönnies verursachten

Lockdown? Können Sie den öffentlichen Missmut der Bürgerinnen und Bürger

verstehen, wenn die Firma tatsächlich Anträge auf Lohnkostenerstattung

stellt?

Deutschland ist wie kein anderes hochentwickeltes Industrieland unglaublich

gut durch die 1. Phase der Corona-Pandemie gekommen. Auch

die Wirtschaft hat von staatlicher Seite in vielfältiger Weise Unterstützung

erhalten, die in anderen Staaten nicht gewährt worden ist. Meinen

Mitarbeitern in der Stadtverwaltung – insbesondere im Bereich des Ordnungsamtes

– kann ich nur ein ganz großes Lob aussprechen, wie sie

mit dieser schwierigen Situation fertig geworden sind. Dazu beigetragen

haben aber auch die Warendorfer Bürgerinnen und Bürgern, die sich fast

durchweg sehr diszipliniert gezeigt und die staatlichen Vorgaben sehr

gut umgesetzt haben. Die Fa. Tönnies hat der Stadt Warendorf sehr großen

Schaden zugefügt. Der 2. Lockdown hat uns hier in Warendorf völlig

ungerechtfertigt getroffen. Wir leben in einer Demokratie und wenn es

für die Fa. Tönnies einen Rechtsanspruch auf Lohnkostenerstattung gibt,

muss der Staat sie gewähren. Als Bürger kann ich für dieses Verhalten

allerdings kein Verständnis aufbringen.

Die Entwicklung unserer Stadt mit allen Ortsteilen, die Mobilität sowie

die Sicherung und der Erhalt unserer Umwelt sind von vielen weiteren

die zentralen Themen, mit denen wir uns in den nächsten fünf Jahren beschäftigen

müssen. Wir verfügen über eine extrem hohe Lebensqualität,

die es zu erhalten gilt. Öffentlicher Personennahverkehr muss, mit dem

im ländlichen Raum unverzichtbaren Individualverkehr ganz eng verbunden

werden. Dafür muss der Bahnverkehr Richtung Münster eine zeitlich

engere Taktung erhalten. Wir sind dabei, unbeschrankte Bahnübergänge

zu schließen bzw. umzubauen. Unsere Radwege müssen ausgebaut und

miteinander vernetzt werden. Unser neues Baugebiet „In de Brinke“ wird

mit kalter Nahwärme versorgt, eine in Deutschland einzigartige Form der

Energieversorgung. Wir investieren in Lastenräder und stellen unseren

Fuhrpark in den Bereichen, in denen es sinnvoll ist, auf Elektroantrieb um.

Maßnahmen sind auf den Weg gebracht, um unsere städtischen Gebäude

CO2-neutral werden zu lassen.

» Aufgrund Corona wird die Stadt Warendorf wie viele andere Kommunen

auch erhebliche Ausfälle auf der Einnahmenseite (Gewerbesteuer) zu erwarten

haben. Wie wollen Sie diesem Problem begegnen?

Ich bin guter Dinge, dass wir die finanzielle Situation mit den Gewerbesteuerausfällen

– auch Dank der Unterstützung des Landes – in den Griff

bekommen werden. Eine 2. Welle mit den entsprechenden Auswirkungen

wäre nicht nur für uns als Kommune, sondern auch für viele gewerbliche

Unternehmen, nicht mehr zu kompensieren.

» Warum sollen die Warendorfer Sie erneut zum Bürgermeister ihrer Stadt

wählen?

Ich will Warendorf zukunftssicher machen und lebenswert machen. Wir

müssen so attraktiv werden, dass die, die Warendorf für Studium und Berufsausbildung

verlassen haben, gerne wieder in ihrer Heimatstadt sesshaft

werden wollen.

Herr Linke, herzlichen Dank

für dieses Gespräch!

Martina Bergmann

Mein Leben mit Martha

18,00 €

ISBN 978-3-96161-053-2

Verlag: Eisele

Martina lebt in Borgholzhausen und

führt dort eine kleine Buchhandlung.

Eines Tages kommt Heinrich in ihr Geschäft

und eine wundervolle Freundschaft

beginnt. Heinrich bezeichnet

Martina als seine große Liebe, für

Martina ist es eine intellektuelle Verbindung,

denn da ist auch noch Martha,

Heinrichs Gefährtin, mit der er

seit fast 40 Jahren zusammenlebt. Sie

ist scharfsinnig, witzig, promoviert

und dement. Martina und Heinrich

genießen ihre Gespräche, aber Martina

kümmert sich auch darum, dass der

Kühlschrank der beiden zweimal pro

Woche aufgefüllt wird. Dann erkrankt

Heinrich und stirbt kurz nach seinem

85. Geburtstag. Martina hat ihm versprochen,

sich um Martha zu kümmern

und hält Wort. Sie zieht zu Martha

und ist ab sofort Marthas Familie.

Was für die beiden selbstverständlich

ist, sorgt in dem kleinen westfälischen

Dorf für Klatsch und Tratsch, doch sie

meistern ihr Leben fortan gemeinsam.

Ein schönes, sehr lesenswertes Buch

über eine ungleiche Freundschaft, die

geprägt ist von liebevollem Respekt

und großer Zuneigung füreinander.

JUGENDBUCH

Kim Liggett

The Grace Year

22,00 € | ab 14 Jahren

ISBN 978-3-7915-0162-8

Verlag: Dressler Cecilie

Die 16-jährige Tierney James lebt in

Garner County, einem Dorf, in dem

alle Mädchen in das Gnadenjahr geschickt

werden um ihnen Ihre „Magie“

auszutreiben. Eine Magie, die besagt,

dass junge Frauen die Macht besitzen,

Ehemänner aus ihren Betten zu locken

und Jungen in den Wahnsinn zu treiben.

Alle jungen Frauen müssen ins

Gnadenjahr aber es kommen nie alle

wieder zurück! Denn draußen im Wald

machen Wilderer Jagd auf die Mädchen.

Doch langsam erkennt Tierney,

dass nicht die Wilderer die größte Gefahr

sind, es sind die Mädchen selbst.

The Grace Year ist ein bemerkenswertes

Buch, das beim Lesen begeistert.

Eine perfekte Mischung aus Fantasy

und Spannung. Dazu eine Heldin die

bereit ist, für Ihre Freiheit und die der

anderen Mädchen zu kämpfen, egal

wie viel sie zu verlieren droht. Mit

Tierney findet man erst langsam heraus,

was es heißt in Garner County zu

leben, man hofft und verzweifelt mit

den Charakteren bis zur letzten Seite.

THRILLER

J. R. Ward

Into the Fire

15,00 €

ISBN 978-3-7363-1100-8

Verlag: LYX

Anne Ashburn stammt aus einer Feuerwehr-Familie

und auch sie hat sich

durch nichts davon abhalten lassen,

Firefighterin zu werden. Dabei ist sie

wagemutig und risikobereit. Doch

bei einem Brand in einem Lagerhaus

kommt es zu einem tragischen

Zwischenfall und sie wird unter sehr

dramatischen Umständen von ihrem

Kollegen Danny Maguire gerettet. Danach,

körperlich und seelisch verletzt,

kann sie ihren alten Beruf nicht mehr

ausführen. Sie beginnt neu als Brandermittlerin.

Bei der Ermittlung einer

Brandursache stößt sie auf eine Reihe

von Feuern in Lagerhäusern. Findet sie

nun endlich den Brandstifter, der für

das Feuer verantwortlich war, in dem

sie so verletzt wurde? Während ihrer

Ermittlungen trifft sie auch wieder auf

Danny und alte Gefühle lodern auf.

Eine packende Story mit Action, Spannung

und einem Schuss Romantik.

86 87


Horoskop Septmeber 2020

Rätselspaß mit töfte Preisen

Einsendeschluss: 18.09.2020

+++ 1 x 2 Eintrittskarten für „Camping“, im GOP Varieté-Theater Münster +++

WASSERMANN (21.01.-19.02.)

In der nächsten Zeit könnte eine Person Ihre

ganze Kraft beanspruchen. Versuchen Sie,

auch für sich die Vorteile zu sehen, bleiben

Sie aber Ihren Prinzipien treu.

WIDDER (21.03.-20.04.)

Sie haben sich in der letzten Zeit etwas übernommen

und Ihrem Körper nicht die nötige

Ruhe gegönnt. Versuchen Sie, einige Tage frei

zu nehmen.

ZWILLINGE (21.05.-21.06.)

Zögern Sie nicht, andere um Hilfe zu bitten,

wenn Sie bei einer wichtigen Entscheidung

unentschlossen sind. Oft hilft auch schon ein

Gespräch.

LÖWE (23.07.-23.08.)

Sie müssen einfach Ihre Erwartungen etwas

herunterschrauben und die Gesamtsituation

im Auge behalten. Es könnte sonst sehr frustrierend

werden.

FISCHE (20.02.-20.03.)

Ihre Willensstärke wird auf die Probe gestellt.

Bleiben Sie standhaft und seien Sie darauf

vorbereitet. Sie werden gestärkt aus der

Situation gehen.

STIER (21.04.-20.05.)

Lassen Sie in Ihrer Partnerschaft die Zügel

etwas lockerer und vertrauen Sie Ihrer inneren

Eingebung. Zu viel Kontrolle zerstört die

Beziehung.

KREBS (22.06.-22.07.)

Damit Sie sich wieder anderen Dingen

zuwenden können, sollten Sie so schnell

wie möglich unerledigte Dinge bearbeiten.

Danach kehrt wieder Ruhe ein.

JUNGFRAU (24.08.-23.09.)

Dieser Monat kündigt sich gut an, alle Ihre

Bemühungen werden sich auszahlen. Sie sollten

nur nicht versuchen, Dinge zu erzwingen.

Winkel

des

Boxrings

Stadt

in der

Schweiz

Augendeckel

Sitzbereich

im

Theater

Schiffs-,

Flugzeugbesatzung

Rades

Teil des

(englisch)

Beste,

Siegerin

Nadelbaum,

Beingelenk

Kammlinie

des

Berges

Zierpflanze,

Zantedeschia

befestigtes

Hafenufer

zünftig,

kernig;

originell

8

ein Brite

4

sandig

oder

humusartig

himmelblaue

Farbe

Abk. für

Mitteldeutscher

Rundfunk

langer,

dünner

Speisefisch

vibrierend

nervös;

ohne

Rast

Bohle,

Planke

brasil.

Währungseinheit

Bundesstaat

der USA

Fluss z.

Rhein,

von der

englischer

Artikel

7 Eifel

3

bibl.

König,

Sohn

Davids

moralisch

einwandfrei

(ugs.)

griechischer

Buchstabe

Ausruf

des

Missfallens

Teigwaren

(italienisch)

Ungeziefer,

Parasit

süße

asiatische

Frucht

niederl.

Maler

(Vincent

van)

kurzes

Ballettröckchen

Mannsbild,

Bursche

langschwänziger

Papagei

Metallbolzen

römischer

Sonnengott

Bruststück

an Hose,

Kleid

zu

keiner

Zeit

norddt.:

ungezogenes

Kind

sehr

feucht

Körperbaulehre

d. Lebewesen

Taxus

5 1

6

Lehre

vom

Licht

Wüste

in Innerasien

mit

Strichen

darstellen

1 2 3 41 25 63 7 8

2

Jeden Monat auf‘s Neue werden

wir Ihnen rätselhaftes vorstellen.

Für Rätselfreunde immer ein Spaß

mit Gewinnchance.

Diesen Monat gibt es einmal zwei

GOP-Karten für die aktuelle Show!

Senden Sie ihr Lösungswort unter

Angabe Ihrer Kontaktdaten &

Telefonnummer per Mail an:

gewinnspiel@toefte.ms

oder per Post an:

2P&M Werbeagentur

Oststraße 15

48324 Sendenhorst

Teilnahmebedingungen

Einsendeschluss ist der 18.09.2020.

Von der Teilnahme ausgeschlossen

sind Mitarbeiter des Töfte-Verlags

sowie deren Angehörige. Der

Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die

Gewinner werden auf dem Postoder

Mailweg benachrichtigt. Die

persönlichen Adressdaten der

Teilnehmer werden ausschließlich

zum Zweck des Gewinnspiels verwendet.

Sachpreise können nicht

in bar ausgezahlt oder gegen andere

Sachspenden ausgetauscht

werden. Mit Einreichen der Lösung

stimmt der Teilnehmer den Teilnahmebedingungen

zu.

WAAGE (24.09.-23.10.)

Jeder Mensch hat Zeiten, in denen nicht alles

so gut läuft. Am besten nehmen Sie die Dinge

so, wie sie kommen, ohne dabei zu viel zu

grübeln.

SCHÜTZE (23.11.-21.12.)

SKORPION (24.10.-22.11.)

Halten Sie Augen und Ohren offen, denn bald

könnte Ihnen eine Person ganz schön den

Kopf verdrehen. Sie können gespannt sein!

STEINBOCK (22.12.-20.01.)

URLAUB VOM WINTER

ENDLICH! SONNE! FREIHEIT!

CAMPING!

Wenn auf Wäscheleinen balanciert,

mit Grill-Accessoires

jongliert und der Raum über den

Zelten akrobatisch erobert wird,

dann sind Sie mittendrin in der

GOP-Camping-Welt.

Eins ist sicher: Nach dieser Show

tragen Sie die Wärme des Sommers

direkt in die Winterzeit und

in Ihren Herzen.

Auch, wenn es Ihnen manchmal so vorkommt,

als hätten Sie sich Ihre Ziele zu hoch

gesteckt - Sie werden nun realisieren, dass

diese durchaus erreichbar sind.

Wenn Sie das Gefühl oder Bedürfnis haben,

einen alten Freund anzurufen, ist jetzt der

richtige Zeitpunkt, um wieder Kontakt aufzunehmen.

Scheuen Sie sich nicht.

Eintrittskarten für „Camping“, die

Show vom 10.September 2020 bis

10. Januar 2021 im GOP Varieté-

Theater Münster

88 89


IMPRESSUM

Erscheinungsweise

Redaktions- / Anzeigenschluss

Herausgeber

monatlich zur Mitte des Monats

jeweils die 2. Woche d. Folgemonats

2P&M Werbeagentur

GmbH & Co. KG

Markus Lingnau (V.i.S.d.P.)

Jens Karkuth (V.i.S.d.P.)

Besuchen Sie

uns auf Facebook

und Instagram.

Lisa

Rasse: Pekinese-Mix

Farbe: hellbraun-beige

Geschlecht: weiblich

Felltyp: Langhaar

Kastriert: ja

Geburtsdatum : 06.06.2013

Redaktion

Projektleitung

Projektleitung Grafik

BEZIEHUNGSSTATUS?

×

Oststraße 15 | 48324 Sendenhorst

fon 02526.40 34 134

mail info@toefte.ms

Markus Lingnau (CvD), Jens Karkuth,

Anna Kallaene-Schechtel, Melanie Weber,

Luzia Wiewiora, Jürgen Gerdes, Marvin Kellermann,

Marcel Wittling, Kai Gauger,

Karolin Beermann & Holger Hagedorn

Anna Kallaene-Schechtel

Marcel Wittling

Einsendung freier Redaktionredaktion@toefte.ms

SINGLE

Fotos

diverse von shutterstock.com

Layout & Design Marcel Wittling & Karolin Beermann

VERGEBEN

Vertriebsassistenz

Luzia Wiewiora & Melanie Weber

mail anzeigen@toefte.ms

Kooperationen

IGW Drensteinfurt

FRISCH


ewi Ennigerloh

Auflage

20.000 Exemplare

VERLIEBT

Verteilung

öffentl. Auslage

Sendenhorst, Albersloh, Wolbeck, Enniger,

Ahlen, Ennigerloh, Telgte, Westkirchen, Westbevern,

Drensteinfurt, Rinkerode, Everswinkel, Alverskirchen, Hoetmar,

Verlieben Sie sich diesen Sommer

Vorhelm,

neu.

Tönnishäuschen, MS-Hiltrup und Amelsbüren

In Strom- und Gasprodukte mit denen Sie bares Geld sparen.

In leistungsstarke Energie aus der Region Lesezirkel im gesamten Kreis Warendorf

und in Kundenservice direkt vor Ort.

Wechseln Sie jetzt

Copyright

in eine glückliche Beziehung.

Das Veröffentlichen von Text- und Bildmaterial sowie das Vervielfältigen,

Ändern oder Verbreiten von Informationen aus diesem Magazin

ist nur in Abstimmung und schriftlicher Genehmigung mit dem

Herausgeber gestattet.

Wir lös(ch)en das Problem!

ORTHOPÄDISCHE

EINLAGEN

Sie interessieren sich für Flora oder für ein anderes Tier

aus unserem Tierheim? Dann kommen Sie uns doch gerne

zu unseren Öffnungszeiten besuchen oder kontaktieren

NAH.

uns telefonisch unter: 02528-3630.

GUT.

www.so.de

Mammut Tierheim e.V. • Tierschutzverein Ahlen und Umgebung e.V.

Zur Angel 20 • 59227 Ahlen/Tönnishäuschen • fon 02528.36 30

mail info@tierheim-ahlen.de • www.tierheim-ahlen.de

Wir haben von 15-17 Uhr für Sie geöffnet

Jetzt

wechseln

www.so.de/

verliebt

TÖFTE AUSSICHTEN!

Alles Käse – oder was?

Welttag des Sehens

Wirtschaftsstandort Ahlen

Veranstaltungen – Erwachen aus der Schockstarre

Wir feiern trotzdem - Weihnachtsessen und Jahreswechsel

Beauty- & Frisuren-Trends Herbst/Winter

Allerheiligen- Grabschmuck & Gestaltung

Weltkindertag

Frostschutz für den Garten

Ein guter Rat – Steuererklärung 2019/20

Besuche uns auf E F

www.schuhhaus-perdun.de

90


BEZIEHUNGSSTATUS?

×

SINGLE

VERGEBEN

FRISCH

VERLIEBT

Besuchen Sie

uns auf Facebook

und Instagram.

Verlieben Sie sich diesen Sommer neu.

In Strom- und Gasprodukte mit denen Sie bares Geld sparen.

In leistungsstarke Energie aus der Region

und in Kundenservice direkt vor Ort.

Wechseln Sie jetzt in eine glückliche Beziehung.

NAH.

GUT.

www.so.de

Jetzt

wechseln

www.so.de/

verliebt

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine