Nabburg Baudenkmäler

geodaten.bayern.de

Nabburg Baudenkmäler

Regierungsbezirk Oberpfalz

D-3-76-144-24 Mittelschulstraße 4. Friedhofhalle, Walmdachbau mit Mittelrisalit, 1898 in

neuromanischen Formen.

nachqualifiziert

Schwandorf

Nabburg

D-3-76-144-25 Mühlweg 7. Ehem. Bauernhof, Dreiseitanlage, östlich Hoftor, Wohnhaus, im Kern 17.

Jh.; vor dem Nordteil großes Schauerkreuz, zum Teil 18. Jh.

nachqualifiziert

D-3-76-144-26 Mühlweg 9. Satteldachhaus, 17./18. Jh.

nachqualifiziert

D-3-76-144-17 Nähe Hüllgasse. Satteldachhaus, erdgeschossig, 17. Jh.; nördlich der sog. Pulverturm

mit Resten der Ringmauer.

nachqualifiziert

D-3-76-144-18 Nähe Kapellenweg. Sternwirtskapelle, 1865.

nachqualifiziert

D-3-76-144-54 Nähe Obertor; Obertor 11. Schmiede, Halbwalmdachhaus, 17. Jh.; südlich vom

Obertor; zugehörige Reste der Ringmauer und einer überbauten Bastion.

nachqualifiziert

D-3-76-144-59 Nikolaiweg 5. Südwestlich der Bäckerei Auffahrt zur ehem. Naabbrücke,

Brückenkapelle hl. Johann von Nepomuk, 18. Jh.

nachqualifiziert

D-3-76-144-27 Oberer Markt 1. Schweifgiebelhaus, Jahreszahl am Giebel 1570, Äußeres im 18. Jh.

und später verändert.

nachqualifiziert

D-3-76-144-28 Oberer Markt 2. Ehem. Gürtlerhaus, jetzt Bäckerei, Traufseitbau, im Kern 17. Jh.

nachqualifiziert

D-3-76-144-29 Oberer Markt 4. Leonhardihaus, 16./17. Jh., später renoviert, Giebelfronten 1930 mit

Sgraffitomalereien; im Inneren Kunstsammlung des Malers Schmidt-Wolfratshausen

(gest. 1971).

nachqualifiziert

D-3-76-144-30 Oberer Markt 5. Gasthof Schwarzer Adler, Giebelbau, im Kern 16./17. Jh.

nachqualifiziert

D-3-76-144-31 Oberer Markt 6. Gasthof Zum Stern, Walmdachbau, im Kern 16./17. Jh.

nachqualifiziert

© Bayerisches Landesamt für Denkmalpflege Seite 6

Stand 05.07.2012

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine