Frohe Weihnachten Frohe Weihnachten - beim Stadtmagazin ...

stadtmagazin.schwentinental.de

Frohe Weihnachten Frohe Weihnachten - beim Stadtmagazin ...

Vereine / Institutionen

Neben dem Fußballsport, den bekannten

Speisen / Getränken (Belegte Brötchen, Bockwurst,

Grillbratwurst, Kuchen, Softgetränke,

Bier und Punsch) gibt es dieses Jahr auch eine

tolle Tombola mit interessanten Gewinnen.

Über jede Sach- oder Geldspende, die zum

Kauf von Preisen benutzt wird, würden wir

uns sehr freuen und unterstützt zusätzlich

den guten Zweck der Veranstaltung. Wir

freuen uns auf ein tolles Fußballturnier und Ihren

Besuch. Ihr / Eurer Torsten Ahlf,

Sportlicher Leiter & Co-Trainer

Raisdorfer Turn- und Sportverein

in Vorbereitung auf das

Jubiläumsjahr 2012.

Im nächsten Jahr feiert der Raisdorfer

TSV sein 90-jähriges Bestehen. Für viele Veranstaltungen,

die über das ganze Jahr laufen

und unter dem Motto “90 Jahre RTSV“ stehen,

sind die Vorbereitungen im vollem Gange. Auf

die Abfolge der Veranstaltungen wird in dem

Medien, der Tagespresse, dem Stadtmagazin

und im Internet auf der Homepage des RTSV

zeitnah hingewiesen. Der Verein blickt auf eine

bewegte Vergangenheit zurück: Am 5.August

1922 wurde der Verein als 2. Sportverein neben

der Freien Turnerschaft gegründet. Erste

Sparten sind Fußball, Schlagball und Schwimmen.

1923 begann die Sparte mit Turnen für

Jugendliche und Kinder. 1925 kam eine Radfahrabteilung

hinzu. 1933 erfolgte die Zusammenführung

der beiden Sportvereine, nachdem

die Freie Turnerschaft als Arbeiterverein

verboten wurde. Während des Krieges kommt

der Sportbetrieb zum Erliegen. 1947 Wiederbeginn

des Sportbetriebes mit Feldhandball,

Fußball, Tischtennis und Geräteturnen. 1948

erfolgte die Neugründung des Raisdorfer Sportvereins,

später Raisdorfer Turn- und Sportverein.

Bis heute Erweiterung des Sportbetriebes

durch zahlreiche Neugründungen von Sparten.

Heute umfasst der Verein ca. 1400 Mitglieder

in 16 Spaten. 1978 wurde das Jugend- und

Sportheim im Schulzentrum, Zum See 13, eingeweiht.

Dort ist auch die Geschäftsstelle des

Raisdorfer Turn- und Sportverein beheimatet.

Hans Giese, Pressewart

Seite 32

Neues vom Gesundheitssport

„Fit bis ins hohe Alter“

Neue Zeit: Montag von 10.00 bis 11.00 Uhr

im RTSV- Sportheim. Ein gezieltes Trainingsprogramm

für den ganzen Körper, mit dem

Kernziel: der Erhaltungvon Selbstständigkeit

im Alter. Wenn Sie sich fit und gesund fühlen,

beginnen sie gleich am Montag. Nichts bewegt

sie so sehr wie Gertrud. Näheres unter der Tel.

Nr. 04307/1086 oder in der Geschäftsstelle des

RTSV Tel. 04307/6404. Öffnungszeiten Dienstag

: 17.00 bis 19.00 Uhr, Mittwoch : 15.00 bis

17.00 Uhr, Freitag: 15.30 bis 17.30 Uhr

Gertrud Zimmer,

Übungsleiterin, Gesundheitssport

Neuer Rückenkurs

„Rücken Aktiv“- Bewegen statt schonen

Dieser Kurs beginnt am Montag den 16.

Januar und endet am 19. März 2012. Wir treffen

uns in der Uttoxeterhalle von 14.30 bis 16.00

Uhr. „Rücken Aktiv“ ist ein ganzheitliches Gesundheitsprogramm

für Neu- und Wiedereinsteiger

dessen Schwerpunkt auf dem Training

des Haltungs- und Bewegungsapparats liegt,

mit dem primären Ziel Bewegungsmangel,

und somit Erkrankungen des Rückens, vorzubeugen.

Kursgebühr: 40 € für Nichtmitglieder

des RTSV, 10 € für Mitglieder des RTSV. Anmeldung

in der Geschäftsstelle des RTSV Tel

04307/6404 oder bei Hans-Peter Zimmer Tel

04307/1086. Hans-Peter Zimmer

Übungsleiter, Rückenschule

Orgelbauverein /

Musik und Kultur

Der Orgelbauverein / Musik und

Kultur lädt ein

Auch in diesem Jahr darf das Weihnachtskonzert

in der Klausdorer Philippuskirche nicht

fehlen. Zum 22. Mal lädt der Orgelbauverein/

Musik und Kultur zu dieser schon Tradition

gewordenen „Kultveranstaltung“ am 2. Weihnachtstag

ein. Im festlichen, durch Hunderte

von Kerzen erleuchteten Kirchenraum, - wie

immer von Christian Schnack liebevoll eingerichtet,

- wird der Klausdorfer philharmonische

Flötist Jürgen Stieghorst das Konzert moderie-

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine