Rattelmeier_Winterkatalog_2020-2021_K7

rattelmeier73495

Herbst/Winter/Frühjahr 2020–2021 Ihr Urlaubsprofi

…mit uns durch den Winter


Sehr geehrte Gäste, liebe Freunde von Rattelmeier Reisen,

…endlich ist es wieder soweit – wir dürfen Sie wieder zu den „schönsten Ecken“ Europas fahren.

Es liegen turbulente, schwierige Zeiten hinter uns allen. Die Corona-Pandemie hat uns vor noch

nie dagewesene Herausforderungen gestellt. Seit 22.06.2020 dürfen nun unsere Busse wieder

rollen, und Sie – unsere Gäste – können wieder reisen. Wir haben ein umfangreiches Hygienekonzept

erstellt, das Sie auf den nächsten Seiten finden. Zusätzlich erhält jeder Reisegast ein Desinfektionsset,

welches aus einer Maske und einem Desinfektionstuch besteht. Wir blicken positiv

nach vorne und überreichen Ihnen hier unseren Herbst-/Winter-/Frühjahrkatalog 2020/2021.

Mit Bedacht und Liebe zum Detail haben wir für Sie ein vielfältiges Programm zusammengestellt.

Es ist für jeden Reisegeschmack etwas dabei!

Es gibt noch weitere Gründe, Ihre Reise bei Ihrem regionalen Busunternehmen zu buchen.

• Wir legen großen Wert auf Qualität und auf ein gut abgestimmtes Reiseprogramm

• Unsere Hotels sind sorgfältig ausgewählt

• Mit den meisten Vertragspartnern arbeiten wir schon teilweise über Jahrzehnte zusammen

• Das gilt auch für die von uns angemieteten Stadtführer und Reiseleiter

• Unsere Reisen beinhalten vielfach Leistungen, die Sie bei anderen Veranstaltern zusätzlich

bezahlen müssen

• Massentourismus und Routineabfertigung sind uns fremd

• Bei uns stehen Sie im Mittelpunkt!

Unsere gut ausgebildeten Chauffeure sind stets um Ihr Wohl bemüht und haben immer ein offenes

Ohr für Ihre Wünsche und Bedürfnisse, denn Sie sollen sich an Bord unserer Busse schließlich

wohl fühlen. Das ist unser Anspruch!

Mit uns reisen Sie bequem und klimaschonend!

Der Bus ist – nach wie vor – gemessen am Energieverbrauch und Schadstoffausstoß, das mit Abstand

umweltfreundlichste Verkehrsmittel! Sie können Ihre Reise bequem rund um die Uhr unter

www.rattelmeier.de buchen, hier finden Sie auch immer aktuelle Informationen! Natürlich sind

Sie uns während der Geschäftszeiten auch telefonisch oder persönlich in unserem Büro in Aurach

willkommen.

Steigen Sie ein, lassen Sie Stress und Hektik hinter sich und freuen Sie sich auf die schönsten Tage

des Jahres.

Nun wünschen wir Ihnen viel Vergnügen beim Stöbern in unserem Katalog.

Ihr Reiseteam vom Verkehrsunternehmen

Robert Rattelmeier GmbH & Co.KG

Unser Sommerkatalog 2021

erscheint wie gewohnt im Dezember!

Ansbacher Str. 20

91589 Aurach

Tel. 09804/91000

info@rattelmeier.de

www.rattelmeier.de

Öffnungszeiten:

Mo bis Fr 08.30–12.00 Uhr

14.00–17.00 Uhr

P.S.: Werden Sie unser Fan auf Facebook! Ganz

einfach liken und Sie erhalten immer die neuesten

Informationen zu unseren Reisen!

© STAGE ENTERTAINTMENT GMBH

Ihr kompetenter Partner in Sachen Reisen und

Premium Partner von Stage Entertaintment

BUCHUNGEN IM INTERNET

Selbstverständlich sind alle unsere Reisen

rund um die Uhr im Internet unter

www.rattelmeier.de buchbar.

Hier finden Sie auch kurzfristig neu hinzugekommene

Angebote.

WEITERE

BUCHUNGSSTELLEN

Reisebüro Islinger & Lenz

Promenade 12

91522 Ansbach

DER Deutsches Reisebüro

Im Brückencenter

91522 Ansbach

DER Deutsches Reisebüro

Utzstraße 37

91522 Ansbach

Reisebüro „Die Urlaubsmacher“

Am Markt 23

91578 Leutershausen

Reisebüro Erl e.K.

Marktplatz 14

91567 Herrieden

Reiseveranstalter nach § 651 BGB ist das Verkehrsunternehmen

Robert Rattelmeier GmbH &

Co.KG, 91589 Aurach. Sollten wir nicht Veranstalter

sein, ist das bei den Leistungen und auch auf

Ihrer Reisebestätigung angegeben.

2 SERVICETELEFON: 09804 91000


Reisekalender 2020/21

Termin Tage Reise Seite

Musicalreisene

Wellnessreisen

Die Termine für die Musicals entnehmen Sie bitte unserer

Internet-Seite oder aus der Tagespresse.

22.10.2020 4 Wellness & Natur pur im Bay. Wald 29

31.10.2020 8 Kuren in Kolberg 30

01.03.2021 15 Kuren in Marienbad 31

01.03.2021 8 Kuren in Marienbad 31

08.03.2021 8 Kuren in Marienbad 31

Adventsfahrten

28.11.2020 2 Advent am Bodensee 11

28.11.2020 2 Advent im Vogtland 11

04.12.2020 3 Advent in Berlin 12

11.12.2020 3 Advent im Salzkammergut 12

12.12.2020 3 Alpenländische Weihnacht – Tölzer Knabenchor in Altötting 13

18.12.2020 3 Advent in Leipzig 13

Silvesterreisen

30.12.2020 3 Silvester in Dresden 14

31.12.2020 1 Silvester auf dem Main 14

Kreuzfahrten

27.03.2021 6 Donau-G`schichten – Saisoneröffnung 32–33

Städtereisen

06.11.2020 3 Hamburg 10

04.12.2020 3 Berlin 12

18.12.2020 3 Leipzig 13

05.03.2021 3 Hamburg 10

07.05.2021 3 Hafengeburtstag Hamburg 28

09.07.2021 3 Hamburg 10

Seniorenreisen

04.10.2020 5 Berchtesgaden 16

16.10.2020 4 Großglockner – Maria Alm 17

17.10.2020 5 Mosel – Ahr – Rhein 18

06.11.2020 3 Prag 21

Rundreisen

01.10.2020 5 Gardasee 15

04.10.2020 5 Berchtesgaden 16

16.10.2020 4 Großglockner – Maria Alm 17

17.10.2020 5 Mosel – Ahr – Rhein 18

8–9

Termin Tage Reise Seite

19.10.2020 5 Istrien – Saisonabschluss 19

20.10.2020 4 Oberlausitz 20

06.11.2020 3 Prag 21

02.03.2021 6 Blumenriviera – Saisoneröffnung 22

18.03.2021 4 Gardasee – Saisoneröffnung 23

07.05.2021 3 Hafengeburtstag Hamburg 28

Osterreisen

30.03.2021 8 Kreuzfahrt in die Zarenstadt St. Petersburg 24

01.04.2021 5 Ostern in Istrien 25

01.04.2021 5 Ostern in Cinque Terre 26

02.04.2021 5 Apfelblüte in Südtirol – Ostern 27

Tagesfahrten/Weinachtsmärkte

14.10.2020 1 Zauberhaftes Bamberg 34

24.10.2020 1 Märklin – Mythos Modelleisenbahn 34

15.11.2020 1 Martini-Schlemmen 34

21.11.2020 1 Weihnachtsdorf Gut Aiderbichl 34

21.11.2020 1 Christkindlmarkt Salzburg 34

22.11.2020 1 Glasdorf Arnbruck und Waldwipfelweg St. Englmar 35

28.11.2020 1 Weihnachtsmarkt Frankfurt 35

05.12.2020 1 Dresden / Striezelmarkt 35

05.12.2020 1 Stuttgarter Weihnachtsmarkt 35

06.12.2020 1 Esslinger Weihnachtsmarkt 35

06.12.2020 1 Eger – Einkaufs- u. Weihnachtsmarkt 35

06.12.2020 1 Kuchlbauer`s Turmweihnacht 36

09.12.2020 1 Geislingen und Weihnachtsmarkt Ulm 36

12.12.2020 1 Straßburger Weihnachtsmarkt 36

12.12.2020 1 Regensburger Weihnachtsmärkte 36

13.12.2020 1 Bad Wimpfen – Weihnachtsmarkt 36

13.12.2020 1 Heidelberger Weihnachtsmarkt 36

19.12.2020 1 Erfurter Weihnachtsmarkt 37

19.12.2020 1 Geislingen und Weihnachtsmarkt Ulm 36

20.12.2020 1 Sommerhausen – Weihnachtsmarkt 37

24.03.2021 1 BERRES Nudeln und Seitenbacher 37

31.03.2021 1 Kuchlbauer`s Ostermarkt 37

07.04.2021 1 Osterbrunnenfahrt Fränkische Schweiz 37

14.04.2021 1 Bonbon-Museum Vahingen a.d. Enz 37

Termin Tage Reise Seite

Oktober

01.10.2020 5 Gardasee 15

04.10.2020 5 Berchtesgaden 16

14.10.2020 1 Zauberhaftes Bamberg 34

16.10.2020 4 Großglockner – Maria Alm 17

17.10.2020 5 Mosel – Ahr – Rhein 18

19.10.2020 5 Istrien – Saisonabschluss 19

20.10.2020 4 Oberlausitz 20

22.10.2020 4 Wellness & Natur pur im Bay. Wald 29

24.10.2020 1 Märklin – Mythos Modelleisenbahn 34

31.10.2020 8 Kuren in Kolberg 30

November

06.11.2020 3 Hamburg 10

06.11.2020 3 Prag 21

15.11.2020 1 Martini-Schlemmen 34

21.11.2020 1 Weihnachtsdorf Gut Aiderbichl 34

21.11.2020 1 Christkindlmarkt Salzburg 34

22.11.2020 1 Glasdorf Arnbruck und Waldwipfelweg St. Englmar 35

28.11.2020 1 Weihnachtsmarkt Frankfurt 35

28.11.2020 2 Advent am Bodensee 11

28.11.2020 2 Advent im Vogtland 11

Dezember

04.12.2020 3 Advent in Berlin 12

05.12.2020 1 Dresden / Striezelmarkt 35

05.12.2020 1 Stuttgarter Weihnachtsmarkt 35

06.12.2020 1 Esslinger Weihnachtsmarkt 35

06.12.2020 1 Eger – Einkaufs- u. Weihnachtsmarkt 35

06.12.2020 1 Kuchlbauer`s Turmweihnacht 36

09.12.2020 1 Geislingen und Weihnachtsmarkt Ulm 36

11.12.2020 3 Advent im Salzkammergut 12

12.12.2020 3 Alpenländische Weihnacht – Tölzer Knabenchor in Altötting 13

Termin Tage Reise Seite

12.12.2020 1 Straßburger Weihnachtsmarkt 36

12.12.2020 1 Regensburger Weihnachtsmärkte 36

13.12.2020 1 Bad Wimpfen – Weihnachtsmarkt 36

13.12.2020 1 Heidelberger Weihnachtsmarkt 36

18.12.2020 3 Advent in Leipzig 13

19.12.2020 1 Erfurter Weihnachtsmarkt 37

19.12.2020 1 Geislingen und Weihnachtsmarkt Ulm 36

20.12.2020 1 Sommerhausen – Weihnachtsmarkt 37

30.12.2020 3 Silvester in Dresden 14

31.12.2020 1 Silvester auf dem Main 14

März

01.03.2021 8 Kuren in Marienbad 31

01.03.2021 15 Kuren in Marienbad 31

02.03.2021 6 Blumenriviera – Saisoneröffnung 22

05.03.2021 3 Hamburg 10

08.03.2021 8 Kuren in Marienbad 31

18.03.2021 4 Gardasee – Saisoneröffnung 23

24.03.2021 1 BERRES Nudeln und Seitenbacher 37

27.03.2021 6 Donau-G`schichten – Saisoneröffnung 32–33

30.03.2021 8 Kreuzfahrt in die Zarenstadt St. Petersburg 24

31.03.2021 1 Kuchlbauer`s Ostermarkt 37

April

01.04.2021 5 Ostern in Istrien 25

01.04.2021 5 Ostern in Cinque Terre 26

02.04.2021 5 Apfelblüte in Südtirol – Ostern 27

07.04.2021 1 Osterbrunnenfahrt Fränkische Schweiz 37

14.04.2021 1 Bonbon-Museum Vahingen a.d. Enz 37

Mai

07.05.2021 3 Hafengeburtstag Hamburg 28

Juli

09.07.2021 3 Hamburg 10

WWW.RATTELMEIER.DE3


INFORMATIONEN

BUSREISEN

Mit Abstand schöner Reisen

Für mehr Sicherheit und Komfort

• Bei allen Reisen sind künftig maximal 30 Personen an Bord!

• Wir setzen unsere Reisebusse entsprechend der Buchungssituation ein,

damit ein größerer Abstand gewahrt bleibt.

• Wir versuchen, dass die Sitzreihe vor und hinter Ihnen,

sowie der Platz neben Ihnen frei bleibt.

• Ehepaare oder Mitglieder eines gemeinsamen Haushaltes

sitzen natürlich nebeneinander.

• Einzelreisende nehmen, wenn möglich, Einzelplätze an den Fenstern ein.

• Kleine Reisegruppen für mehr Abstand und Sicherheit!

X

Die vorderen Sitzplätze werden

über die Einstiegsmöglichkeiten

im vorderen Fahrzeugbereichen

besetzt und verlassen.

X

Die hinteren Sitzplätze werden

über die Einstiegsmöglichkeiten

im hinteren Fahrzeugbereich besetzt

und verlassen.

Das Reisegepäck wird nur vom

Busfahrer in den Gepäckraum

verstaut.

Taschentücher und Restmüll

nur in dafür vorgesehene Abfallbehälter

entsorgen.

Das Tragen eines Mund-Nasen-

Schutzes (Halstuch/Schal ebenso

möglich) ist Pflicht während der

Reise.

In der Toilette ist stets ein

zusätzliches Desinfektionsmittel

vorhanden.

Allgemeine, bereits bekannte Hinweise: Gründliches Hände waschen, Husten und Niesen in die Armbeuge oder in

ein Papiertaschentuch. Halten Sie Ihre Hände von Ihrem Gesicht fern!

4 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

INFORMATIONEN

Allgemeiner Hinweis

zu den speziellen Vorkehrungen

und Regelungen:

Auf Grund der aktuellen Besonderheiten und

Sicherheitsvorkehrungen können wegen behördlicher

Auflagen möglicherweise nicht alle gebuchten

Leistungen vollständig in Anspruch genommen

werden und Einschränkungen entstehen.

Derartige Einschränkungen gelten auf Grund

der Sondersituation um die Covid-19 bzw. Coronavirus-Pandemie

nicht als Reisemangel, z.B. können

Schwimmbäder und Saunen geschlossen sein, anstatt

Büfett nur Menü/Tellergericht etc. Ihre gesetzlichen

Gewährleistungsansprüche bleiben hiervon unberührt.

Gäste, die an sich Symptome einer möglichen

Covid-19-Erkrankung erkennen oder in den 14

Tagen vor Abreise Kontakt mit einem Covid-19 Erkrankten

hatten, sind von der Reise ausgeschlossen.

Sollten sich während der Reise ein

Covid-19-Verdachtsfall ergeben, gelten folgende

Verhaltensregeln:

a) Isolierung des betroffenen Reisegastes,

jeglicher Kontakt zu den anderen Reisegästen,

Reiseleitern und dem Busfahrer muss vermieden

werden.

b) Abstimmung des weiteren Vorgehens

mit Rattelmeier Reisen.

Beachten Sie bitte auch die verschiedenen und

zum Teil unterschiedlichen Hygienevorschriften

der einzelnen Bundesländer und der europäischen

Nachbarländer. Bitte rechnen Sie auch hier mit Abstandsregelungen

und Mund-Nasen-Schutz!

WWW.RATTELMEIER.DE 5


INFORMATIONEN

BUSREISEN

Wirksamer Luftaustausch in Ihrem Bus

Aktuelle Erkenntnisse zur Bedeutung von Klimaanlagen in Zeiten der Corona-Pandemie

Entlüftung

Kontinuierlich per Unterdruck

Dachkanal

Heizung/Klimatisierung

Umluftanteil 0-100%

automatisch geregelt*

Frontbox

Heizung/Klimatisierung

Umluftanteil 0-100%

automatisch geregelt*

Seitenwandkonvektoren

Heizung (gebläselos)

* 100% Frischluft im Bereich von -10° C bis 22° C. Außerhalb des Bereichs stufenlose Umluftregelung.

Quelle: MAN Truck & Bus SE

Die Gesundheit der Fahrgäste hat für Busunternehmen und

Fahrzeughersteller gleichermaßen höchste Priorität. Dies gilt

in besonderem Maße im Falle einer weltweiten Pandemie wie

Covid-19.

Nach aktuellen Erkenntnissen verringert ein starker Luftaustausch

das Risiko der Verbreitung von Viren über die

Luft deutlich. Somit kommt bei einer Fahrt mit dem Bus den

Lüftungs- und Klimatisierungssystemen aktuell eine besondere

Bedeutung zu.

Die in Bussen verbauten Lüftungs- und Klimatisierungssysteme

sind permanent weiterentwickelt worden und erfüllen

heute höchste technologische Standards.

Leistungsstarke Klimasysteme sorgen für

schnellen Luftaustausch

Europäische Reisebusse verfügen über sehr leistungsstarke

Klimatisierungssysteme mit Be- und Entlüftungskanälen

für einen hohen Luftdurchsatz, die im Zusammenspiel mit

geschlossenen Türen und Fenstern ihre maximale Effizienz

entfalten.

Die temperierte Luft mit hohem Frischluftanteil wird von oben

eingeblasen und über ein effizientes Abluftsystem wieder aus

dem Fahrzeug befördert. Hier werden gewaltige Luftmassen

bewegt - bei einem 12m-Reisebus bis zu 7.000 m³/h und bei

einem Doppelstockbus bis zu 13.000 m³/h. Um das zu veranschaulichen:

in einem typischen Einfamilienhaus mit 150 qm

und einer Raumhöhe von 2,5m befinden sich 375 m³ Luft. Durch

einen Doppelstock-Bus gleitet also pro Stunde die Luftmenge

von bis zu 35 Einfamilienhäusern.

Somit wird die gesamte Luft im Innenraum eines europäischen

Reisebusses permanent ausgetauscht: im Lüftungsbetrieb

erfolgt ein kompletter Luftaustausch häufiger als jede Minute

und bei durchschnittlichen Temperaturen im Kühlbetrieb alle

ein bis fünf Minuten.

Quelle: VDL Bus & Coach bv

www.bdo.org

6 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

INFORMATIONEN

Hinzu kommt, dass sich in einem Reisebus eine überschaubare Anzahl an

Personen auf ein vergleichsweise großes Gefäß verteilen: selbst bei einem mit

51 Personen vollbestuhlten und -besetzten Bus kommen noch ca. 1,2m³ Fahrgastraumvolumen

auf jede Person.

Für Frischluft ist gesorgt

Die Klimaanlage führt im Automatikmodus programmgesteuert immer die

fahrzeugspezifische größtmögliche Frischluftmenge zu, um ein Optimum aus

Klimakomfort und Energieeffizienz zu erzielen.

Bei Temperaturen um 23°C ist bei europäischen Reisebussen die Frischluftklappe

auf einer Autobahn-Referenzstrecke zu 100% geöffnet, wobei bei den

meisten Modellen technisch bedingt zwischen 1% und 15% Umluftanteil

verbleiben.

Quelle: VDL Bus & Coach bv

Quelle: Daimler Buses

Filter sorgen für zusätzliche Sicherheit

Die von außen aufgenommene Frischluft und der im Kühlbetrieb an heißen

Tagen verbleibende Umluftanteil werden über hocheffiziente Filter gereinigt.

Diese filtern Partikel ab einer Größe von 0,5 Mikrometer heraus. Tröpfchen,

die das Virus bergen, oder Staubpartikel, an denen es anhaftet, können somit

erfasst und gefiltert werden. Diese Filter werden mindestens alle sechs Monate

getauscht.

Dieses Video demonstriert, wie effizient der permanente

Luftaustausch per Klimaanlage funktioniert.

Quelle: Daimler Buses

Herausgeber: Bundesverband Deutscher Omnibusunternehmer (bdo) e.V.

Reinhardtstraße 25 | 10117 Berlin | Telefon: 030 / 240 89 - 300 | info@bdo.org

www.bdo.org

WWW.RATTELMEIER.DE 7


DEUTSCHLAND

Termine erfahren Sie auf unserer Homepage www.rattelmeier.de oder über unsere Anzeigen in der Tagespresse!

STUTTGART MUSICALS

MUSICALS

TINA – DAS TINA TURNER MUSICAL

Neu ab

Herbst 2021

Die von Kritikern und Publikum gleichermaßen gefeierte Produktion vom Londoner West End

begeistert ebenso den Broadway und Hamburg! Ab November 2021 können Sie auch in Stuttgart

das einzige von Tina Turner autorisierte Musical erleben. Die Show bringt das Leben und die

Welthits dieser Ausnahmekünstlerin auf die Bühne – authentisch, bewegend und unglaublich

kraftvoll.

TANZ DER VAMPIRE

Vom Kultfilm zum spannenden Musical

Gibt es zu dem Musical

noch mehr Bildmaterial?!

Endlich kehrt eines der erfolgreichsten deutschsprachigen Musicals aller Zeiten zurück nach

Stuttgart. Mit einer einzigartigen Kombination aus Schauer und Komik begeistert das Kult-Musical

von Michael Kunze und Jim Steinman mit rockig-gefühlvollen Balladen, furiosen Tanzszenen,

spektakulären Bühnenbildern und opulenten Kostümen nun schon seit über zwanzig Jahren.

Insgesamt wurden bisher mehr als 9.000 Vorstellungen in 14 Ländern und 12 Sprachen gespielt.

Lassen Sie sich von TANZ DER VAMPIRE mit auf eine grandiose Reise in eine andere Welt nehmen.

Ab September 2020 im Stage Palladium Theater.

DISNEY ALADDIN

Das magische Musical aus 1001 Nacht

Eine spektakuläre Inszenierung, die brillante Musik von Oscar®-Gewinner Alan Menken und eine

traumhafte Liebesgeschichte aus 1001 Nacht – das ist Disneys ALADDIN. Das Musical erzählt die

zeitlose Geschichte von Aladdin, Dschinni und den drei Wünschen, die seit Generationen über

alle Grenzen hinweg geliebt wird und den Zuschauer in die magische Welt des Orients entführt.

Nach dem überragenden Erfolg am Broadway und in Hamburg ist die auf dem Oscar prämierten

Disneyfilm basierende Show endlich in Stuttgart zu bestaunen.

8 SERVICETELEFON: 09804 91000


MUSICALS

Termine erfahren Sie auf unserer Homepage www.rattelmeier.de oder über unsere Anzeigen in der Tagespresse!

DEUTSCHLAND

HAMBURG MUSICALS

Disneys®

DER KÖNIG DER LÖWEN

Disneys®

DIE EISKÖNIGIN

PRETTY WOMAN –

DAS MUSICAL

Disneys® DER KÖNIG DER LÖWEN erzählt

mit genialer Kreativität die Geschichte des

Löwenkönigs Simba und ist eine Fabel über

den ewigen Kreislauf des Lebens: Es geht um

Ängste und Glück, Liebe und Verantwortung

gegenüber anderen, das Erwachsenwerden

und die Suche nach dem eigenen Platz

im Leben. Disneys DER KÖNIG DER LÖWEN

nimmt Sie mit auf eine Reise in die farbenprächtige

Welt Afrikas.

Eine vielschichtige Story über wahre Geschwisterliebe,

Oscar prämierte Songs, faszinierende

Bühnenbilder und Kostüme sowie

innovative Spezialeffekte: Disneys® DIE EIS-

KÖNIGIN – DAS MUSICAL ist ein magisches

Abenteuer, das für jeden etwas zu bieten

hat. Ab März 2021 kommt der Broadway-Erfolg

endlich nach Hamburg ins Stage Theater

an der Elbe.

Eine der bekanntesten und zauberhaftesten

Kino-Liebesgeschichten überhaupt ist jetzt als

Musical in Hamburg auf der großen Bühne zu

erleben: PRETTY WOMAN – DAS MUSICAL!

Die Musik und Songtexte dazu stammen von

niemand Geringerem als dem weltbekannten

Grammy®-Preisträger Bryan Adams und seinem

langjährigen Co-Writer Jim Vallance. Erleben

und fühlen Sie hautnah all die Momente,

die Sie aus dem Film kennen und lieben

– und lernen Sie das längst Kult gewordene

Liebespaar auf eine ganz neue Art kennen.

MAMMA MIA!

TINA –

DAS TINA TURNER MUSICAL

WICKED –

DAS MUSICAL

HERE WE GO AGAIN: DAS ERFOLGSMUSICAL

ENDLICH ZURÜCK IN HAMBURG!

Nach 18 Jahren kehrt das gefeierte Original

MAMMA MIA!, das bereits von über 60 Millionen

Menschen in 440 Städten weltweit

gesehen wurde, zurück nach Hamburg. 22

Superhits von ABBA wie „Dancing Queen“,

„Super Trouper“ und natürlich „Mamma

Mia“ erzählen die Geschichte so stimmungsvoll,

dass ein furioses Vergnügen voller

Glücksgefühle entstand, auf das selbst Hollywood

aufmerksam wurde. Die Geschichte

handelt vom Mut, die eigenen Träume zu

verwirklichen, von Liebe, Freundschaft, Familie

und der Bedeutung der Vergangenheit

für das Glück der Zukunft.

Das einzige von Tina Turner autorisierte Musical

in Hamburg. Die von Kritikern und Publikum

gleichermaßen gefeierte Produktion

vom Londoner West End feierte nun seine

umjubelte Deutschlandpremiere. Von ihren

bescheidenen Anfängen in Nutbush, Tennessee

bis zu ihrer Verwandlung in die weltweite

‚Queen of Rock‘ hat Tina Turner die

Regeln nicht etwa gebrochen, sondern stets

neu erfunden. Dieses Bühnen-Musical enthüllt

die noch nie erzählte Geschichte einer

Frau, die es wagte, die Grenzen von Alter,

Geschlecht und Hautfarbe zu sprengen.

DIE NEUINSZENIERUNG DES BROADWAY-ER-

FOLGES IN HAMBURG

PREMIERE FRÜHJAHR 2021

In WICKED dreht sich alles um die Magie

zwischen Gut und Böse – und um die beiden

Hexen Elphaba und Glinda, deren Freundschaft

mehr als einmal auf eine harte Probe

gestellt wird. Auf ihrer abenteuerlichen

Reise durch das Zauberreich von Oz müssen

sie sich nicht nur bedrohlichen Gefahren

stellen, sondern am Ende auch der alles

entscheidenden Frage, was wahre Freundschaft

wirklich zusammenhält. Mitreißende

Magie und unerwartete Wendungen in dieser

spektakulären Neuinszenierung machen

WICKED zu einem unvergesslichen Musical-

Erlebnis.

WWW.RATTELMEIER.DE 9


DEUTSCHLANDBUSREISEN

Hamburg – Deutschlands berühmteste Hafenstadt

Die Hansestadt – das „Tor zur Welt“ hat einiges zu bieten: Sie ist Hafenstadt, Medienstadt und

Handelszentrum. In ihr vereinen sich historische und zeitgenössische Architektur, aufwendige

innerstädtische Parkanlagen und markante Aussichtspunkte zu einem außergewöhnlichen Reigen

an Sehenswürdigkeiten. Das Nachtleben der Hansestadt ist ebenso berühmt, wie der große

Hafen, die Promenaden, die Shoppingpassagen und vieles mehr. Ein Bummel über die weltbekannte

Vergnügungsmeile Reeperbahn, wo einst die Seilmacher (Reeper) ihrem Handwerk nachgingen,

gehört genauso zu Hamburg, wie der Besuch eines der erfolgreichen Musicals.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 2x ÜF im Standardhotel in der Innenstadt

» 2 Stunden Stadtrundfahrt Hamburg

» Kultur- und Tourismustaxe

1. Tag: Anreise nach Hamburg

Sie fahren über Würzburg – Fulda – Hannover

nach Hamburg. Der Abend steht Ihnen zur

freien Verfügung. Besuchen Sie die legendären

Reeperbahntheater Schmidt oder Schmidt’s TI-

VOLI oder ein Musical oder stürzen Sie sich in

das Hamburger Nachtleben!

2. Tag: Hamburg entdecken –

Reeperbahnführung (fakultativ)

Nach dem Frühstück gehen Sie mit Ihrem Stadtführer

auf Entdeckungstour. Sie lernen alle

wichtigen Sehenswürdigkeiten der Hansestadt

kennen. Der Nachmittag und Abend stehen zur

freien Verfügung. Gelegenheit zum Musicalbesuch

oder nehmen Sie an einer humorvollen

Reeperbahnführung teil. Oder Sie genießen die

grandiose Aussicht über Hamburg und den Hafen

von der Plaza der neuen Elbphilharmonie.

3. Tag: Fischmarkt – Hafenrundfahrt

(fakultativ) – Heimreise

Für Frühaufsteher besteht die Möglichkeit zum

Besuch des Hamburger Fischmarkts. Anschließend

können Sie noch eine Hafenrundfahrt

unternehmen und über die Meeresriesen und

die unheimliche Logistik des Hamburger Hafens

staunen. Rückfahrt auf der Autobahn zu den

Ausgangsorten.

UNSERE TIPPS:

Fahren Sie auf die Aussichtsplattform der neuen

Elbphilharmonie! Besuchen Sie die legendären

Reeperbahntheater Schmidt oder Schmidt’s TIVO-

LI. Schrill, schräg und charmant ist hier beste Unterhaltung

mitten auf der Reeperbahn garantiert!

Gerne übernehmen wir den Kartenservice für Sie!

Fahren Sie mit der U-Bahn in den Nobelvorort

Blankenese. Vom 86 m hohen Süllberg mit seinen

engen Gassen und am Hang klebenden Villenviertel

haben Sie einen reizvollen Ausblick.

Genießen Sie einen Cocktail in der höchsten Bar

Hamburgs, im 17. Stock des SAS Radisson. Oder

besuchen Sie die größte Modelleisenbahnanlage

der Welt in der Speicherstadt.

www.miniatur-wunderland.de

Ein weiteres Highlight ist das Maritime Museum,

das sich ebenfalls in der Speicherstadt

befindet. Hier finden Sie auf 10 Decks eine unglaubliche

Vielfalt an Gegenständen der älteren

und jüngeren Schifffahrt.

www.internationales-maritimes-museum.de

Eine Auswahl an Musicals finden Sie im Katalog

und im Internet unter www.rattelmeier.de

Termin & Preise

3 Tage 06.11.–08.11.2020

3 Tage 05.03.–07.03.2021

3 Tage 09.07.–11.07.2021

Preis p.P. im DZ

06.11.–08.11.2020 +

05.03.–07.03.2021 (Saisoneröffnung) 269 EUR

Preis p.P. im DZ

09.07.–11.07.2021 279 EUR

EZ-Zuschlag

Abfahrten

55 EUR

Fakultativ (Mindestteilnehmerzahl 10 Pers.):

Musical Open Bar Ticket 16 EUR

Hafenrundfahrt

Reeperbahnführung

14 EUR

18 EUR

» 6.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

» 6.30 Uhr Aurach, Garage

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

10 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Advent am Bodensee

Konstanzer Advent – Tettnang –

Lindauer Hafenweihnacht

Advent im Vogtland

DEUTSCHLAND

Willkommen im Vogtland, dem reizvollen Ländereck von Sachsen, Thüringen,

Bayern und Böhmen. Besuchen Sie den größten Weihnachtsmarkt

im Vogtland und erleben Sie die abwechslungsreiche Landschaft.

Der Bodensee gehört zu den attraktivsten Urlaubsregionen Deutschlands.

Lernen Sie auf dieser Fahrt drei stimmungsvolle Weihnachtsmärkte

rund um das „Schwäbische Meer“ kennen.

1. Tag: Konstanz – Tettnanger Schlossweihnacht

Die Anreise erfolgt vorbei an Ulm über Ravensburg nach Meersburg. Von

hier aus geht es mit der Fähre über den Bodensee nach Konstanz. Hier

besuchen Sie den Weihnachtsmarkt am See. Am späteren Nachmittag

fahren Sie mit der Fähre zurück nach Meersburg und mit dem Bus weiter

zu Ihrem Hotel in Tettnang. Abends können Sie die Tettnanger Schlossweihnacht

besuchen. Erleben Sie einen unvergleichlichen Weihnachtsmarkt

vor der malerischen Schlosskulisse. Hier bleiben auch kulinarisch

keine Wünsche offen!

2. Tag: Lindauer Hafenweihnacht

Gut gestärkt fahren Sie entlang des Bodenseeufers über Wasserburg nach

Lindau. Zur Adventszeit verwandelt sich Lindau in eine Weihnachtsinsel.

Bummeln Sie durch die glanzvoll dekorierte Altstadt und bestaunen Sie

die liebevoll geschmückten Marktstände vor der Kulisse des Bodensees

und vor dem beeindruckenden Alpenpanorama. Nach einem stimmungsvollen

Wochenende treten Sie am späten Nachmittag die Rückfahrt an.

1. Tag: Anreise – Plauen

Sie fahren über Nürnberg – Bayreuth – nach Plauen im Vogtland. Dort

werden Sie bereits zu einer 1,5 stündigen Stadtführung erwartet. Plauen

gilt als architektonisch reizvoll und wurde vor allem durch die „Plauener

Spitze“ bekannt. Wahrzeichen der Stadt sind das Alte Rathaus mit seinem

Renaissance-Giebel und der Kunstuhr, sowie die Johanniskirche. Mit

der Friedensbrücke befindet sich in Plauen einer der größten steinernen

Brückenbögen weltweit und am nordöstlichen Stadtrand mit der Elstertalbrücke

die zweitgrößte Ziegelbrücke der Welt. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Plauen – Rückreise

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Markneukirchen zur „Jakobs Weihnachtsbaum

Erlebniswelt“. Erfreuen Sie sich an der Weihnachtsstimmung

mit Christbaumschuck, Märchenstube, Modeleisenbahn, Rentieren,

Bisons, Alpakas, Schafen und anderen Tieren in Natura und Plüsch.

Anschließend fahren Sie in die Ausgangsorte retour.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 1x ÜF im 3* Hotel in Tettnang

» Fähre Konstanz-Meersburg und zurück

» kleines Weihnachtsgeschenk

Termin & Preise

2 Tage 28.11.–29.11.2020

Preis p.P. im DZ

164 EUR

EZ-Zuschlag

25 EUR

Abfahrten

» 6.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/Festplatz

» 7.00 Uhr Aurach, Garage

» 7.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

Hotelbeschreibung:

Das Hotel Ritter ist ein Familienbetrieb. Die Zimmer sind mit TV, Bad mit Dusche/Badewanne

und WC ausgestattet. Auf Wunsch steht Ihnen ein kostenloser

WLAN-Zugang zur Verfügung. Das neue Schloss ist nur wenige Schritte

entfernt und die neu gestaltete Haupteinkaufsstraße Tettnangs beginnt direkt

vor der Haustüre.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 1x ÜF im 4* Dormero Hotel Plauen

» 1x Abendessen im Hotel

» 1x 1,5 stündige Stadtführung in Plauen

» kleines Weihnachtsgeschenk

Termin & Preise

2 Tage 28.11.– 29.11.2020

Preis p. P. im DZ

EZ-Zuschlag

169 EUR

25 EUR

Abfahrten

» 6.00 Uhr Ansbach Hofwiese/Festplatz

» 6.30 Uhr Aurach, Garage

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

WWW.RATTELMEIER.DE 11


DEUTSCHLAND · ÖSTERREICH

Berlin in der Adventszeit

Weihnachtszauber

im Salzkammergut

Bad Ischl – Advent am Wolfgangsee –

St. Wolfgang – St. Gilgen – Strobl

BUSREISEN

Endlich ist es wieder so weit: Die schönste Jahreszeit steht nun bevor …

Weihnachtsshopping in Berlin verspricht nicht nur volle Tüten, sondern

auch jede Menge Spaß! Überall glänzt und glitzert es, wenn in der Innenstadt

die Lichter angehen. Und in Berlin kann man beinahe rund um die

Uhr einkaufen. Unsere Hauptstadt ist immer eine Reise wert, aber das,

was Sie dort zur Adventszeit erwartet, ist kaum zu überbieten.

1. Tag: Anreise Berlin

Anreise über das Fichtelgebirge, vorbei an Hof – Leipzig in die Bundeshauptstadt

Berlin. Nach Ankunft erfolgt die Zimmerverteilung und Sie

haben den Rest des Tages zur freien Verfügung.

2. Tag: Stadtführung – Zeit zur freien Verfügung

Lassen Sie sich während einer Stadtrundfahrt die besten Insider Tipps zu

den Berliner Weihnachtsmärkten von Ihrem Stadtführer geben. Gleichzeitig

lernen Sie natürlich auch unsere Hauptstadt noch ein wenig besser

kennen. Potsdamer Platz, der Ku`damm, der Gendarmenmarkt, die Gedächtniskirche,

den Alexanderplatz, das Schloss Bellevue und das Regierungsviertel

sind nur einige der Highlights der Rundfahrt. Der Nachmittag

steht Ihnen dann zum weihnachtlichen Shoppen und Schlemmen zur

freien Verfügung.

3. Tag: Rückreise Potsdam

Nach dem Frühstück fahren Sie nach

Potsdam. Hier haben Sie noch Zeit

über den Potsdamer Weihnachtsmarkt

zu schlendern, bevor Sie der Richtung Heimat

wiefahren.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 2x ÜF im 4* City Hotel Berlin East

» 1,5 Std. Stadtrundfahrt Berlin „Mit Herz & Schnauze“

» kleines Weihnachtsgeschenk

» Citytax Berlin

Termin & Preise

3 Tage 04.12.–06.12.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

Abfahrten

» 5.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 6.00 Uhr Aurach, Garage

» 6.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/Festplatz

259 EUR

30 EUR

Jedes Adventwochenende öffnen im gesamten Salzkammergut die vielleicht

schönsten Christkindlmärkte Österreichs ihre Pforten. Jeder Weihnachtsmarkt

im Salzkammergut hat sein ganz spezielles Flair. Besuchen

Sie mit uns die Kaiserstadt Bad Ischl, St. Wolfgang, St. Gilgen und Strobl.

1. Tag: Anreise Bad Ischl

Sie reisen über München – Salzburg nach Bad Ischl. Hier besuchen Sie

den Christkindl Handwerksmarkt in der Trinkhalle. Anschließend fahren

Sie zum Hotel und checken ein. Abendessen im Hotel.

2. Tag: Weihnachtszauber rund um den See

Nach dem Frühstück fahren Sie nach Strobl, das sich in dieser Zeit zu einem

romantischen Krippendorf der besonderen Art verwandelt. Traditionelle

Stände mit originalen Holzschindeln versetzen Sie in die Zeit von „damals“.

Anschließend fahren Sie mit dem Schiff von Strobl nach St. Wolfgang. Nach

einem Rundgang fahren Sie mit dem Adventdampfzug auf den verschneiten

Schaerg. Durch den winterlichen Bergwald geht die Fahrt bis zur

Dorneralpe in 1.015 m Höhe. Die nostalgische Zahnrad-Dampflokomotive

zählt zu den Ältesten der Welt. Rückfahrt ins Hotel und Abendessen.

3. Tag: Rückreise

Am Vormittag besuchen Sie noch das berühmte Dorf Hallstadt am Hallstädter

See. Am frühen Nachmittag fahren Sie in die Ausgangsorte retour.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 2x ÜF im 4* Wohlfühlhotel in Bad Goisern

» 2x Abendessen als 3-Gang-Menü

» Besuch des Christkindlmarktes in Bad Ischl

» Besuch des Krippendorfes in Strobl

» Winterliche Schifffahrt auf dem Wolfgangsee

» Besuch des Adventmarktes in St. Wolfgang

» Berg- u. Talfahrt mit dem Adventdampfzug

» kleines Weihnachtsgeschenk

» Kurtaxe

Termin & Preise

3 Tage 11.12.–13.12.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

Abfahrten

» 6.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 6.30 Uhr Aurach, Garage

» 7.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/Festplatz

364 EUR

50 EUR

12 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Alpenländische Weihnacht

mit dem Tölzer Knabenchor und Christian Wolff

- festliches Adventskonzert

in der Basilika St. Anna

und Christkindlmarkt Altötting &

Burghausen -

DEUTSCHLAND

Weihnachtsmarkt in Leipzig

Zweitältester Weihnachtsmarkt in Deutschland

In der Vorweihnachtszeit vermittelt der oberbayerische Wallfahrtsort

eine einzigartige, heimelige Atmosphäre, die in besonderer Weise auf

das „schönste Fest des Jahres“ einstimmt. Der weitläufige, von prächtigen

Barockgebäuden gesäumte Platz mit der kleinen Gnadenkapelle

in der Mitte beherbergt seit Jahrzehnten einen der schönsten Weihnachtsmärkte

Deutschlands. Den Höhepunkt des Tages erleben Sie in

der berühmten Basilika St. Anna bei einem festlichen Adventkonzert

mit dem Tölzer Knabenchor & Christian Wolff.

1. Tag: Anreise Burghausen

Mit genau 1051 Meter thront die mächtige Burganlage über der denkmalgeschützten

Altstadt Burghausen. Bei einer Stadtführung erfahren

Sie viel Interessantes. Am Abend können Sie durch den schönen Weihnachtsmarkt

in der Burg schlendern.

2. Tag: Altötting & Weihnachtskonzert

Heute erleben Sie den Adventszauber von Altöng. Ihr örtlicher Stadtführer

bringt Ihnen die Wallfahrtsgeschichte von Altöng näher und Sie

besichtigen die eindrucksvollen Kirchen und die große Krippenausstellung.

Am Nachmittag können Sie sich auf das Highlight Ihrer Reise freuen.

Sie besuchen das große Weihnachtskonzert in der Basilika St. Anna. Mit

hochkarätiger Besetzung erzählt das große Weihnachtskonzert auf beeindruckende

und begeisternde Art die biblische Weihnachtsgeschichte.

3. Tag: Heimreise

Auf der Heimreise legen Sie noch einen Stopp ein und besuchen einen

der zahlreichen Weihnachtsmärkte im bayerischen Umland.

Der Leipziger Weihnachtsmarkt wurde bereits Mitte des 15. Jahrhunderts

das erste Mal erwähnt. Mit rund 250 Ständen gehört der Weihnachtsmarkt

in Leipzig zu den größten Weihnachtsmärkten in Deutschland.

Er ist immer eine Reise wert!

1. Tag: Anreise und Weihnachtsmarkt Leipzig

In den frühen Morgenstunden fahren Sie über Nürnberg – Hof nach Leipzig.

Nach Ankunft erwartet Sie bereits Ihr Stadtführer. Er bringt Ihnen die

Stadt bei einer Führung näher. Im Anschluss beziehen Sie Ihr Hotelzimmer.

Sie wohnen 8 Gehminuten vom Marktplatz entfernt.

Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

2. Tag: Zur freien Verfügung

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Unternehmen Sie

einen ausgedehnten Bummel über den einzigartigen Weihnachtsmarkt

von Leipzig. Am Nachmittag besteht z.B. die Möglichkeit, die Motette in

der Thomaskirche zu besuchen.

3. Tag: Rückreise über Erfurt

Nach dem Frühstück verlassen Sie

Leipzig und fahren über Erfurt der nach

wie-

Hause.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 2x ÜF im 4* Dormero Hotel Burghausen

» 2 Std. Stadtrundgang Burghausen

» 1,5 Std. Stadtrundgang Altöng

» 1x Glühwein

» Eintritt Krippenausstellung

» 1x Eintrittskarte Kat. 3 für das große Weihnachtskonzert

» kleines Weihnachtsgeschenk

Termin & Preise

3 Tage 12.12.–14.12.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

Aufpreis Kat 2:

Aufpreis Kat 1:

Abfahrten

» 6.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 6.30 Uhr Aurach, Garage

» 7.00 Uhr Ansbach, Hofwiese/Festplatz

269 EUR

50 EUR

12 EUR

17 EUR

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 2x ÜF im 4*Hotel Vienna House Easy Leipzig

» Stadtführung Leipzig

» kleines Weihnachtsgeschenk

» Kurtaxe

Termin & Preise

3 Tage 18.12.–20.12.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

Aufpreis Abendessen im Hotel:

Abfahrten

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 7.00 Uhr Aurach, Garage

» 7.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/Festplatz

279 EUR

90 EUR

30 EUR p.P./Tag

WWW.RATTELMEIER.DE 13


Silvester in Dresden

Magischer Jahreswechsel

begrenztes Kontingent

DEUTSCHLANDBUSREISEN

Silvester auf dem Main

Würzburg

1. Tag: Anreise nach Dresden

Anreise auf der Autobahn über

Nürnberg - Bayreuth nach Sachsen

und vorbei an Zwickau nach Dresden.

Der restliche Tag steht Ihnen

zur freien Verfügung.

2. Tag: Dresden –

Magisches Dinner Variete

Der Vormittag steht ganz im Zeichen

der schönen Barockstadt

Dresden. Der Charme und Flair

Dresdens wird auch Sie schnell in

ihren Bann ziehen. Dresden bietet

eine Fülle von Baudenkmälern.

Ihr ortskundiger Reiseleiter empfängt

Sie zur kombinierten Stadtführung

und wird Ihnen u.a. die

Altstadt mit den vielen Sehenswürdigkeiten

näherbringen. Am

Abend erleben Sie eine magische

Silvesterfeier! Freuen Sie sich auf

Leistungen

Preis p.P.

EZ-Zuschlag

Abfahrten

» 8.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 8.30 Uhr Aurach Garage

» 9.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/Festplatz

ein fantastisches Showprogramm:

In seiner Sarrasani Trocadero Dinnershow

präsentiert Varieté-Chef

und Star Magier André Sarrasani

eine außergewöhnliche Mischung

aus Akrobatik, Tanz, Comedy und

magischer Illusionen. Genießen Sie

zum Jahreswechsel ein exklusives

5-Gang-Menü inkl. Getränkepauschale.

Die Show endet um kurz

vor Mitternacht und Sie stoßen anschließend

gemeinsam mit André

Sarrasani & Ensemble auf das neue

Jahr an. Danach darf im Foyer mit

dem Haus- und Hof DJ getanzt

werden, bis der Morgen graut!

3. Tag: Dresden – Rückreise

Nach einem späten Frühstück verlassen

Sie Dresden und fahren

Richtung Heimat.

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 2x ÜF im guten Hotel in Dresden

» 1x Abendessen als 3-Gang Menü

» 3 Std. Stadtführung Dresden

» Eintritt zur Sarrasani Trocadero Silvestergala inkl.:

» Reservierte Sitzplätze PK 2 (Parkett) Varieté Show

» 1x Sektempfang

» 1x 5-Gang-Gourmet-Menü

» Getränkepauschale 18.00 – 3.00 Uhr

» Alkoholfreie Gränke, Bier, Weiß-, Rot- und Rosewein, Tee, Kaffee

» 1 Glas Sekt um Mitternacht

Termin & Preise

3 Tage 30.12.2020 – 01.01.2021

589 EUR

110 EUR

Freuen Sie sich auf eine Silvesterfahrt in die Barockstadt Würzburg. Den

Jahresabend feiern Sie in netter Gesellschaft während einer Schifffahrt

ab/an Würzburg auf dem Main mit Galabüfett, Begrüßungsgetränk,

Live-Musik, Tanz und traumhaftem Lichterspektakel über Würzburg.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Schifffahrt auf dem Main

» Laugengebäck zum Empfang

» Warm-/kaltes Silvesterbüfett und verschiedene Desserts

» Livemusik und Tanz

» Alle Getränke: Pils vom Fass, Hefeweizen, Cola, Fanta, Sprite, Neuselters,

Frankenweine vom staatlichen Hofkeller, Sekt, Kaffee, Tee,

Cappuccino, Espresso (außer Spirituosen)

» Feuerwerk auf dem Sonnendeck

» Mitternachtsimbiss mit verschiedenen Heringen und Krustenbrot,

Gulaschsuppe

» alle Speisen werden frisch an Deck zubereitet

Termin & Preise

1 Tag 31.12.2020

Preis p.P.

Abfahrten

» 16.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 17.00 Uhr Aurach, Garage

» 17.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/Festplatz

Einschiffung ab 19.00 Uhr – Rückfahrt gegen 1.30 Uhr

Begrenztes Kontingent!

169 EUR

14 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Gardasee

Getränke zum Abendessen inklusive!!!

ITALIEN

Zu den wohl beliebtesten und schönsten Urlaubszielen Italiens gehört der Gardasee. Das milde

Klima, die üppige mediterrane Vegetation, malerische Dörfer vor der Kulisse einer imposanten

Berglandschaft und ein sanftes, mit Wein und Oliven bewachsenes Hügelland, ist bis heute der

Inbegriff des romantischen Italiens, dem „Land in dem die Zitronen blühen“!

1. Tag: Anreise nach Manerba

Sie fahren über München - Innsbruck zum Brennerpass,

durch Südtirol – vorbei an der Südtiroler

Weinstraße über Trento bis nach Rovereto.

Am Ostufer des Gardasees entlang kommen Sie

durch die legendären Orte Malcesine – Garda

zur Südspitze des Sees und weiter über Desenzano

nach Manerba zu Ihrem Hotel.

2. Tag: Gardasee Rundfahrt

Nach dem Frühstück starten Sie zur ganztägigen

Gardasee Rundfahrt mit Ihrer Reiseleitung. Während

des Ausflugs haben Sie die Möglichkeit die

Schönheiten des Sees und der unterschiedlichen

berühmten Ferienorte kennenzulernen. Unter

anderem besuchen Sie eine Weinkellerei und

nehmen an einer Verkostung teil.

3. Tag: Schifffahrt auf dem Gardasee

Auf der Uferstraße entlang kommen Sie nach

Sirmione. Genießen Sie den Aufenthalt in dem

geschäftigen Städtchen. An der Spitze der Halbinsel

befindet sich eine Skaligerburg. Von hier

aus haben Sie einen herrlichen Blick über den

See. Mit dem Schiff fahren Sie nach Bardolino

und am späten Nachmittag mit dem Bus wieder

zurück zum Hotel.

4. Tag: Sigurtà Park und Borghetto

Am Vormittag besuchen Sie den Parco Sigurtà,

welcher zu den außergewöhnlichsten Parkanlagen

der Welt zählt. Er liegt südlich des Gardasees

in Valeggio sul Mincio. Anschließend Fahrt

in das mittelalterliche Dorf Borghetto. Der romantische

Ort mit seinen vielen kleinen Lokalen

erinnert an die Toskana. Borghetto gehört

zu den schönsten Ortschaften Italiens. Das ehemalige

Festungsdorf Borghetto di Valeggio, um

1400 gegründet, liegt südlich des Gardasees am

Fluss Mincio. Dutzende von Mühlen und Wasserräder

brachten der Gemeinde im Mittelalter

Wohlstand. Einige sind auch noch heute in Betrieb.

Anschließend Rückfahrt ins Hotel.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 4x ÜF im 3* Hotel Belvedere

in Manerba del Garda

» 4x Abendessen als 3-Gänge-Menü

» Jeweils ¼ l Wein und ½ l Wasser zum

Abendessen

» 3x Ganztages-Reiseleitung

» 1x Weinkellereibesichtigung

inkl. Verkostung

» 1x Schifffahrt auf dem Gardasee

» Eintritt Park Sigurtà

» Kurtaxe

Termin & Preise

5 Tage 01.10.–05.10.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

439 EUR

70 EUR

Abfahrten

» 5.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 6.00 Uhr Aurach, Garage

» 6.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

5. Tag: Rückreise

Leider ist die Zeit viel zu schnell vergangen. Die

Rückfahrt erfolgt über Brescia – Bellinzona –

Chur – Bregenz zurück in Ihren Ausgangsort.

WWW.RATTELMEIER.DE 15


DEUTSCHLAND

Berchtesgadener Land – Königssee

mit Rossfeld-Panoramastraße

Seniorenreise

BUSREISEN

Unberührte Naturschönheiten, weltbekannte Sehenswürdigkeiten und lebendige Brauchtumspflege

bilden das unverwechselbare Ambiente des Berchtesgadener Landes. Das gesunde Klima,

die überwältigende Gebirgswelt, die einzigartige Landschaft in Bayern und in Österreich

mit ihrem klaren Quellwasser und der liebenswerten Gastfreundschaft ihrer Einwohner machen

dieses Gebiet zu einem der beliebtesten Ferienziele im Alpenraum!

1. Tag: Anreise nach Ainring

Anreise über München bis Bernau am Chiemsee.

Weiter geht es über den malerischen Ort

Reit im Winkl und bis zur Mautstation Seegatterl.

Auf der schönen und aussichtsreichen

Mautstraße fahren Sie zur Winklmoosalm,

berühmt als Heimat der Ski-Olympia-Siegerin

Rosi Mittermaier. Genießen Sie die traumhafte

Landschaft und das großartige Panorama auf

die Loferer Steinberge. Nachdem Sie sich gestärkt

haben fahren Sie weiter über Seehaus

– Weißbach und vorbei an der Alpenkurstadt

Bad Reichenhall in Ihr 3* Hotel in Ainring, wo

Sie bereits von den „singenden Wirtsleuten“ erwartet

werden.

2. Tag: Salzburg

Heute entführt Sie Ihr Reiseleiter in das unweit

gelegene Salzburg. Die Mozartstadt zählt seit

1997 zum UNESCO-Weltkulturerbe. Sie lernen

die wichtigsten Sehenswürdigkeiten bei einem

Stadtrundgang kennen. Anschließend fahren

Sie mit der Festungsbahn zum Wahrzeichen

Salzburgs – das Schloss Hohensalzburg. Als

größte, vollständig erhaltene Burg Mitteleuropas

prägt sie bis heute das Erscheinungsbild der

Kulturstadt. Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit

die Stadt auf eigene Faust zu erkunden.

Unser Tipp: Genießen Sie die berühmten Salzburger

Nockerln zu einer guten Tasse Kaffee.

3. Tag: Rossfeld-Panoramastraße und

Königssee

Der heutige Tag wird Ihnen in Erinnerung bleiben.

Sie erreichen die Rossfeld-Panoramastraße

bei Salzburg. Mit einer Länge von etwa

16 km ist sie die höchste durchgehende Alpenstraße

Deutschlands. Sie führt in sanften

Steigungen durch die faszinierende Landschaft

der Berchtesgadener Berge. Anschließend fahren

Sie zum wunderschönen Königssee. Sie haben

Gelegenheit zu einer Schifffahrt ab Königssee

nach St. Bartholomä oder nutzen Sie die

Zeit für einen schönen Spaziergang. Rückfahrt

nach Ainring zum Hotel. Unterwegs machen Sie

einen Stopp in der Enzianbrennerei Grassl und

unternehmen eine humorvolle Führung durch

die Brennerei. Natürlich darf eine Verkostung

nicht fehlen. Am Abend erwartet Sie ein stimmungsvoller

Musik- & Unterhaltungsabend mit

den „singenden Wirtsleuten“.

4. Tag: Chiemgau Rundfahrt

Sie fahren über die Deutsche Queralpenstraße

nach Inzell – Ruhpolding bis Reit im Winkl.

Dort haben Sie die Möglichkeit im bekannten

Lokal „Kuhstall“ zu Mittag zu essen. Der „Kuhstall“

ist bekannt durch Maria Hellwig, die das

Lokal gegründet und auch lange geführt hat.

Anschließend geht es weiter über Schleching –

Marquartstein zum Chiemsee. Dort fahren Sie

mit dem Schiff zur Insel Herrenchiemsee und

besuchen das berühmte Schloss mit seinem

wundervollen Prunktreppenhaus, seinen großen

Schauräumen, seinem Paradeschlafzimmer

und die Große Spiegelgalerie. Später Rückfahrt

zum Hotel und gemeinsames Abendessen.

5. Tag: Rückreise

Heute heißt es leider wieder Abschied nehmen.

Sie fahren vorbei am Chiemsee – München – Ingolstadt

– Nürnberg zurück in Ihren Ausgangsort.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 4x ÜF im 3* Hotel Rupertihof in Ainring

» 4x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü

» Reiseleitung am 2. Tag

» Stadtführung Salzburg

» Festungsbahnfahrt mit Führung

» Mautgebühr Rossfeld-Panoramastraße

» Führung und Verkostung Enzianbrennerei

» Musik- & Unterhaltungsabend mit den

singenden Wirtsleuten

» Schifffahrt Insel Herrenchiemsee

» Eintritt Schloss Herrenchiemsee

» Nutzung Hallenbad und Wellnessbereich

im Hotel

Termin & Preise

5 Tage 04.10.–08.10.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

Abfahrten

479 EUR

50 EUR

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 7.00 Uhr Aurach, Garage

» 7.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

16 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Urlaub am Steinernen Meer

Großglockner – Maria Alm

Seniorenreise

ÖSTERREICH

Ihr Urlaubsort Maishofen liegt inmitten der majestätischen Berge des Steinernen Meeres, des

Hochkönigs und der Pinzgauer Grasberge. Freuen Sie sich auf ein paar schöne, erholsame Urlaubstage

und lernen Sie die Traditionen und die Herzlichkeit der Menschen kennen.

1. Tag: Anreise nach Maishofen

Sie reisen über München, vorbei am Chiemsee

und auf der Deutschen Alpenstraße in den Luftkurort

Reit im Winkl. Gelegenheit zur Einkehr

im bekannten Café Kuhstall. Am späteren Nachmittag

fahren Sie über Kössen, entlang dem

herrlichen Panorama der Kitzbüheler Alpen

über Saalfelden zu Ihrem Hotel in Maishofen.

Zimmerverteilung und Abendessen.

2. Tag: Großglockner-Hochalpenstraße –

Zell am See

Sie fahren heute auf einer der großartigsten

Hochgebirgsstraßen Europas. Bereits nach kurzer

Fahrt erblicken Sie schon die 3.797 m hohe

Pyramide des Großglockners. Die Auffahrt zählt

mit zu den schönsten Panoramastraßen der

Welt. Anschließend geht es wieder bergab nach

Zell am See. Aufenthalt in dem schönen Ort und

Gelegenheit zu einer Schifffahrt auf dem Zeller

See. Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Wallfahrtsort Maria Alm

Am Vormittag fahren Sie nach Maria Alm, am

Fuße des Hochkönigs. Das Wahrzeichen des

Ortes ist die Wallfahrtskirche mit ihrem hoch

aufragenden Turm. Am Nachmittag geht es in

das schönste Tal der Alpen, nach Kolm-Saigurn.

Dieses Tal ist nicht nur wegen der Goldvorkommnisse

bekannt, sondern ebenso für die Vielfältigkeit

der Naturschauspiele. Sie können am

Naturfreundehaus rasten und sich von der wunderbaren

Berg- und Tierwelt berauschen lassen.

4. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.

Über Fieberbrunn fahren Sie nach St. Ulrich am

wunderschönen Pillersee. Hier befindet sich

die weltälteste Latschenöl-Brennerei. Sie erleben

eine fachkundige Führung und besichtigen

das Brennerei-Museum mit seinen historischen

Schätzen. Mit herrlichen Eindrücken im Gepäck

treten Sie die Rückreise an und fahren über Kufstein

– München zurück in Ihren Ausgangsort.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 3x ÜF im 3* Hotel Quehenberger

» 3x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü

» 1x Musik-Abend

» Ausflug Großglockner-Hochalpenstraße –

Zell am See

» Personenmaut Großglockner

» Ausflug Maria Alm

» Reiseleitung

» Kurtaxe

Termin & Preise

4 Tage 16.10.–19.10.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

399 EUR

48 EUR

Abfahrten

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 7.00 Uhr Aurach, Garage

» 7.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

WWW.RATTELMEIER.DE17


Mosel, Ahr und Rhein

Die schönsten Weinanbaugebiete Deutschlands

Seniorenreise

DEUTSCHLANDBUSREISEN

Wenn längst in ganz Europa die Winzer ihre Fässer gefüllt haben, beginnt an Mosel, Ahr und

Rhein der „Goldene Oktober“, die Zeit der Weinlese. Zwölf Monate hat der Winzer hart in den

Weinbergen gearbeitet, um nun den Lohn seiner Mühsal zu ernten. Als wäre sich die Natur der

Bedeutung der Ereignisse bewusst, präsentieren sich Mosel, Ahr und Rhein in ihren schönsten

Gewändern. Goldgelb schimmert das Weinlaub der Reben und in bunten Farben schillert der

schützende Wald auf den Höhen.

1. Tag: Anreise – Nibelungenstadt Worms

Sie fahren über Heilbronn und Mannheim und erreichen

die Nibelungenstadt Worms. Mit einem

Stadtführer unternehmen Sie einen Streifzug

durch die Jahrhunderte und begegnen Kaisern,

Königen, Mythen und Sagen der Nibelungen. Sie

sehen den Kaiserdom, das Lutherdenkmal und

den Torturmplatz. Am Nachmittag fahren Sie an

Bingen und Boppard vorbei nach Dieblich.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 4x ÜF im 3* Superior Hotel Pistono

» 4x Abendessen als 3-Gang-Menü

» Stadtführung Worms

» 3x Reiseleitung für Ausflüge

» Schifffahrt auf der Mosel

» Weinprobe im Hotel

» Kurtaxe

Termin & Preise

5 Tage 17.10.–21.10.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

489 EUR

60 EUR

2. Tag: Trier – Bernkastel Kues –

Schifffahrt

Ihre Reiseleiterin begleitet Sie bei Ihrem Ausflug

nach Trier. Bei einer Stadtführung lernen

Sie die Stadt näher kennen. Trier wurde 16 v.

Chr. von Kaiser Augustus gegründet. Nirgendwo

sonst in Deutschland wird die Römerzeit so lebendig

wie in der einstigen Kaiserresidenz. „Wo

es einem gut geht, da ist das Vaterland“, sagten

die Römer und meinten es durchaus ernst. So

wurde das heutige Trier Hauptstadt des weströmischen

Reiches und Residenz des Kaisers.

Weiter geht es nach Bernkastel-Kues. Nach einem

Rundgang fahren Sie mit dem Schiff nach

Traben-Trabach. Hier wartet Ihr Bus auf Sie, um

Sie wieder ins Hotel zu fahren.

3. Tag: Eifel – Ahrtal – Maria Laach

Heute fahren Sie in die Eifel, vorbei am Nürburgring

und weiter ins Ahrtal. Das Ahrtal gilt

als eines der schönsten Nebentäler des Rheins.

Auf der Ahr-Rotwein-Straße kommen Sie in die

Rotwein-Metropole Ahrweiler. Mit der alten

Stadtmauer und den vielen Geschäften versprüht

das Städtchen einen ganz besonderen

Reiz. Auf der Rückfahrt besuchen Sie noch die

alte Benediktinerabtei Maria Laach. Sie liegt an

einem der typischen Maare, mit Regenwasser

vollgelaufene Vulkankrater. Abendessen und

Weinprobe im Hotel.

4. Tag: Koblenz – Rüdesheim

Nach einem guten Frühstück fahren Sie nach

Koblenz, der 2.000-jährigen Stadt an Rhein und

Mosel. Die schöne Altstadt, das Kaiser-Wilhelm-

Denkmal und die preußische Großfestung Ehrenbreitstein

werden Sie begeistern. Das schöne

Rheinstädtchen Rüdesheim mit der weltberühmten

Drosselgasse ist immer einen Aufenthalt wert.

Nutzen Sie die Gelegenheit zu einer Auffahrt mit

der Kabinenseilbahn zum Niederwalddenkmal.

Der herrliche Panoramablick auf die Rüdesheimer

Altstadt und den silberglänzenden Rhein mit seinen

grünen Inseln wird Sie begeistern.

5. Tag: Limburg – Heimreise

Leider geht es heute wieder Richtung Heimat.

Unterwegs legen Sie noch einen Stopp in Limburg

an der Lahn ein. Erleben Sie lebendiges

Mittelalter in einer modernen Stadt. Am Nachmittag

fahren Sie über Frankfurt – Würzburg in

die Ausgangsorte zurück.

Abfahrten

» 7.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

» 8.00 Uhr Aurach, Garage

» 8.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

18 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Zauberhaftes Istrien

Saisonabschlussreise

Getränke zum Abendessen inklusive!!!

KROATIEN

Ihr Reiseziel ist Novigrad - direkt am Meer. Die Stadt zählt noch zu den Geheimtipps in Istrien,

da Novigrad trotz seiner guten Lage noch nicht vom Massentourismus verschlungen wurde und

einen unverwechselbaren mediterranen Charme besitzt, der Sie garantiert verzaubern wird!

1. Tag: Anreise Novigrad

Die Anreise erfolgt über München – Salzburg

und der Tauernautobahn zum Karawankentunnel.

Weiter führt die Reise durch Slowenien,

vorbei an Bled und der Hauptstadt Ljubljana

zur Grenze nach Kroatien. Über Triest und Koper

erreichen Sie Ihren Übernachtungsort. Ihr

Reiseleiter erwartet Sie bereits mit einem Begrüßungstrunk.

2. Tag: Pula – Rovinij

In Pula finden Sie zahlreiche Sehenswürdigkeiten.

Die Stadt existierte bereits zur Römerzeit,

von der noch zahlreiche Bauwerke wie die

Arena und der Triumphbogen zeugen. Ihren

Aufschwung in der Neuzeit nahm sie, nachdem

hier der Hauptkriegshafen der österreichischen

Marine errichtet wurde. Nach der Stadtführung

fahren Sie zum Mittagessen. Am Nachmittag

geht es Richtung Rovinij. Hier ist die venezianische

Vergangenheit allgegenwärtig. Enge

Gassen mit schmalen Häusern und mit Markuslöwen

geschmückte Paläste. Wahrzeichen

der Stadt ist die auf der Spitze des Stadthügels

thronende Basilika mit dem weithin sichtbaren

Glockenturm.

3. Tag: Porec mit Mittagessen in Krculi

Porec ist eine uralte Stadt, bekannt durch die

Euphrasius Basilika, die ein Meisterwerk der

frühbyzantinischen Kunst ist und unter UNESCO

Denkmalschutz steht. Das Raster der römischen

Straßen ist bis heute unverändert geblieben, so

dass ein Spaziergang entlang der Decumanus

Straße, auf der man bewundernswerte Paläste

aus dem 15. Jh. sehen kann, auf keinen Fall

fehlen darf. Weiterfahrt zu einem Gasthaus mit

langer Familien-Tradition mit Gerichten, wie

sie Oma gekocht hat. Für gute Stimmung sorgt

Musik.

4. Tag: Hinterland Istriens

Groznjan ist die Stadt der Maler und Künstler.

Sie kann sich mit einer reichen Tradition, dem

Kulturerbe und der Schönheit der Natur rühmen.

Weiter geht es zu einem bekannten Trüffelsucher

mit Verkostung. Schwarze und weiße

Trüffel haben ihren natürlichen Lebensraum im

istrischen Trüffel-Dreieck zwischen Pazin, Buje

und Buzet und vor allem im Tal des Flusses Mirna

und im Wald von Motovun. Das mittelalterliche

Städtchen Motovun, im Herzen Istriens,

thront 277 m über dem Meer auf einem Berg

hoch über dem Tal. Die Altstadt umgibt immer

noch die Originalmauer aus dem 13. und 17.

Jahrhundert.

5. Tag: Rückreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.

Nach einer großartigen Reise erreichen

Sie wieder die Ausgangsorte.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 4x ÜF im 4* Hotel Aminess Maestral

» 4x Abendessen

» Getränke (Bier, Wein, Wasser, Säfte) zum

Abendessen inklusive

» Tagesausflug Pula – Rovinj mit RL

» Mittagessen mit Spanferkelmenü

» Tagesausflug Porec mit RL

» Mittagessen „Omas Küche“ inkl. Getränke

» Tanzmusik beim Mittagessen

» Tagesausflug Istrisches Hinterland mit RL

» Trüffelprobe beim bekannten Trüffelsucher

» Kurtaxe

Termin & Preise

5 Tage 19.10.–23.10.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

459 EUR

60 EUR

Abfahrten

» 4.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 5.00 Uhr Aurach, Garage

» 5.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

Hotelbeschreibung:

150 m vom Strand entfernt. Dieses komfortable

Hotel liegt direkt am Meer mit Wellnessbereich

(mit Hallenbad und Fitnessraum), Restaurant,

Außenpool und Friseursalon. Die Zimmer sind

mit Bad oder DU/WC, Fön, Klimaanlage, gratis W-

LAN, Telefon und SAT-TV ausgestattet.

WWW.RATTELMEIER.DE19


DEUTSCHLAND · POLENBUSREISEN

Große Erlebnistour in der Oberlausitz

Mittelalterliche Türme und Basteien, die sich kraftvoll auf einem Felsplateau erheben, zu den

Füßen sich die noch junge Spree windet – so begrüßt Bautzen seine Gäste. Der historische Altstadtkern

mit seinen über 1.000 Baudenkmälern bietet eine mittelalterliche Kulisse, in der eine

Vielzahl von Cafés, Restaurants, kleinen Kneipen und historischen Gasthäusern zum Verweilen

einladen. Im preußisch-niederschlesischen Teil der Oberlausitz liegt Görlitz, in dem Spätgotische-,

Renaissance- und Barockbürgerhäuser in besten Zustand zu sehen sind. Bekannt wurde

es in jüngster Zeit als „Görliwood – das deutsche Hollywood“. Top-Stars wie George Clooney

drehten hier vor historischer Kulisse.

1. Tag: Anreise – Stadtführung

Sie reisen über die BAB Hof – Plauen – Chemnitz

– Dresden in die historische Hauptstadt der

Oberlausitz, nach Bautzen. Beim Stadtrundgang

mit der Bautzener Türmerin erfahren Sie

viel Wissenswertes. Die Sehenswürdigkeiten

sind einzigartig und reichen vom „Hexenhäusel“

zum „Schiefen Turm“ oder vom Dom bis

zur Ortenburg. Solch eine Vielfalt auf kleinen

Raum – Sie werden überrascht sein! Abendessen

im Hotel.

2. Tag: Görlitz, die östlichste Stadt

Deutschlands

Heute steht die Europastadt Görlitz auf Ihrem

Programm. Während der Besichtigungstour lernen

Sie die wunderschöne Altstadt kennen. Zahlreiche

Baudenkmäler aus allen Stilepochen werden

Sie während des Stadtrundgangs bestaunen.

Ein Sparziergang in den polnischen Teil vervollständigt

das Bild von der geteilten Stadt an der

Neiße. Nach einer individuellen Mittagspause

besteht die Möglichkeit, die berühmte Sonnenorgel

in der Peterskirche, das Heilige Grab oder

das Museum zur schlesischen Geschichte selbst

zu erkunden. Am Abend genießen Sie ein rustikales

Abendessen im nahegelegenen historischen

Gasthaus Mönchshof in Bautzen.

3. Tag: Zittauer Gebirge mit Schmalspurbahnfahrt

Am heutigen Tag entführt Sie Ihr Reiseleiter in

eines der kleinsten Mittelgebirge Deutschlands,

das Zittauer Gebirge. Während einer Rundfahrt

entdecken Sie die wunderschönen und einzigartigen

Umgebindehäuser der Region, malerische

Kurorte und bizarre Sandsteinfelsen.

Von Zittau der Stadt im Dreiländereck, fahren

Sie mit dem „Zug ohne jede Eile“ – eine über

100 Jahre alten Schmalspurbahn, früher die

„Zittauer-Oybiner-Jonsdorfer-Eisenbahn“, nach

Oybin. Im Kurort Oybin besteht die Möglichkeit

zum individuellen Bummel und Aufenthalt. Anschließend

geht die Fahrt zurück nach Bautzen.

Dort werden Sie am späten Nachmittag den berühmten

Bautzener Senf im Senfmuseum verkosten

und können auch ein „scharfes“ Souvenir

aus Bautzen erstehen. Das Abendessen im

Hotel rundet den Tag ab.

4. Tag: Bautzen – Rückreise

Nach dem Frühstück treten Sie mit vielen neu

gewonnen Eindrücken die Heimreise an.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 3x ÜF im 4* Hotel Best Western in Bautzen

» 2x Abendessen als 3-Gang-Menü

» 1x Schlemmen im mittelalterlichen Restaurant

in Bautzen

» 1x Stadtrundgang mit der Bautzener

Türmerin

» 1x Türmertrunk

» 1x Ganztagesreiseleitung Görlitz inkl.

Stadtrundgang

» 1x Fahrt mit der Dampfeisenbahn von

Zittau nach Oybin

» 1x Ganztagesführung Zittauer Gebirge

» 1x Einritt und Besichtigung Senfmuseum

in Bautzen

Termin & Preise

4 Tage 20.10.–23.10.2020

Preis p.P. im DZ:

EZ-Zuschlag:

459 EUR

70 EUR

Abfahrten

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 7.00 Uhr Aurach, Garage

» 7.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

20 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Prag

Im Zauber der Goldenen Stadt

Seniorenreise

TSCHECHIEN

Prag gehört zu den schönsten Städten der Welt und ist bekannt für ihr einmaliges Flair und die

hohe Bierbraukunst! Die Goldene Stadt an der Moldau bietet eine unglaubliche Vielzahl kulturhistorischer

Sehenswürdigkeiten in der Altstadt und auf der Prager Burg. Lassen Sie sich von

diesem einzigartigen Flair begeistern!

1. Tag: Auf der „Goldenen Route“ in die

„Goldene Stadt“

Nach der Ankunft erwartet Sie Ihre Reiseleitung

bereits zur Besichtigung der Prager Burg. Seit

1918 ist die Prager Burg der Sitz des Präsidenten

und war zuvor jahrhundertelang das Zuhause

der tschechischen Könige. Anschließend

beziehen Sie Ihr 4* Hotel und stimmen sich

mit einem Begrüßungs-Becherovka und einem

Abendessen auf Ihren Aufenthalt in der Moldaumetropole

ein.

2. Tag: Die Perle an der Moldau

Der heutige Ausflug beginnt mit der Besichtigung

des Prager Burghofs. Von hier aus starten

Sie Ihre Entdeckungstour zu den schönsten

Sehenswürdigkeiten Prags. Lassen Sie sich

von dieser einzigartigen Magie einfangen die

in der Stadt zu spüren ist und bestaunen Sie

den äußeren Anblick des atemberaubenden St.

Veits-Doms. Anschließend bringt Sie ihr Bus zu

dem Depot der historischen Straßenbahn. Von

hier aus geht es in der Zeit zurück. Nehmen Sie

Platz und lassen Sie Ihre Füße einige Minuten

verschnaufen. Bei der ca. 40-minütigen Fahrt

können Sie Prag ganz entspannt auf sich wirken

lassen. An der Kleinseite angekommen, steigen

Sie aus und setzen Ihre Stadtführung über die

majestätische Karlsbrücke fort. Vergessen Sie

nicht, einen kurzen Halt bei der Statue des Johann

von Nepomuk einzulegen, wo Sie einen

Wunsch aussprechen können. Weiter geht es

durch die kleinen verwinkelten Gassen in die

Altstadt. Ihre Tour endet am Altstädter Rathaus

mit der astronomischen Uhr. Der Nachmittag

steht Ihnen zur freien Verfügung. Es erwartet

Sie ein „Prager Abend“ im Hotel.

3. Tag: Rückreise über Loket

Sie verlassen Prag gegen 11.00 Uhr und fahren

über Slany nach Loket. Das romantische mittelalterliche

Städtchen wird auch als das „Böhmische

Rothenburg“ bezeichnet. Die historischen

Häuser, die mächtige Stadtmauer und die romanisch-gotische

Burg aus dem 12. Jahrhundert

verleihen der Stadt ihr historisches Aussehen.

Über Waldsassen – Weiden – Nürnberg

kehren Sie in Ihren Ausgangsort zurück.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 2x ÜF im 4* Hotel in Prag

» 1x Abendessen im Hotel

» Begrüßungsgetränk

» 1x Prager Abend inkl. Abendessen

1 Getränk & 2 Std. Live-Musik

» Reiseleitung am 1. + 2. Tag

» Rundgang Prager Burg

inkl. Außenbesichtigung St. Veits-Dom

» Fahrt mit der historischen Staßenbahn

(ca. 40 min)

» Altstadtrundgang

Termin & Preise

3 Tage 06.11.–08.11.2020

Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag

249 EUR

40 EUR

Abfahrten

» 5.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 5.30 Uhr Aurach, Garage

» 6.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

WWW.RATTELMEIER.DE21


ITALIEN · FRANKREICHBUSREISEN

Malerische Blumenriviera & Côte d`Azur

Entdecken Sie die zauberhafte Landschaft mit südlichem Flair!

Saisoneröffnung

Cannes, Saint Tropez und Nizza — das sind nur einige der klangvollen Namen der Orte, die sich

entlang der azurblauen Küste des Ligurischen Golfes am Mittelmeer befinden. Pittoreske Fischerdörfer

und Palmenpromenaden machen diesen Küstenstrich zu einer vielseitigen Kunstund

Kulturlandschaft und schon bereits ab Februar erwartet den Besucher ein Blütenmeer!

1. Tag: Anreise an die Blumenriviera

Von den Ausgangsorten geht es über Lindau

– Bregenz – Chur – Thusis zum San Bernadino

Tunnel. In 1644 m Höhe überqueren Sie den

Hauptkamm der Alpen. Durch das Misoxer Tal

kommen Sie im Tessin nach Bellinzona und zur

italienischen Grenze bei Chiasso. Weiter fahren

Sie durch die Lombardei – vorbei an Mailand

nach Genua und dann auf der Küstenautobahn

in Ihren Übernachtungsort.

2. Tag: Cannes und Saint Paul de Vence

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung

nach Cannes. Sie besichtigen die Stadt

und haben noch etwas Zeit zur freien Verfügung.

Danach fahren Sie weiter nach Saint Paul

de Vence. Hier handelt es sich um ein mittelalterliches

Künstlerstädtchen mit gut erhaltenen

Befestigungsanlagen. Viele Künstler haben sich

hier niedergelassen. Bummeln Sie durch die

typischen Gassen und genießen Sie die einzigartige

Atmosphäre dieses Städtchens.

3. Tag: Saint Tropez und Port Grimaud

Heute geht es mit Ihrer Reiseleitung nach Saint

Maxime. Per Boot erreichen Sie das berühmte

Saint Tropez. Das damalige Fischerdorf, heute

für seinen großen Yachthafen und die großen

Strände bekannt, bezauberte gegen Ende des

19. Jh. zahlreiche Künstler. Anschließend fahren

Sie weiter nach Port Grimaud, das Venedig der

Provence. Vorbild der Anlage ist nämlich Venedig

mit seinen Kanälen, Brücken und Fußgängergässchen.

Nach einem kleinen Aufenthalt

fahren Sie zurück ins Hotel.

4. Tag: Nizza, Eze Village und Parfumfabrik

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung

nach Nizza oder „Klein Paris“ wie man

Nizza auch oft nennt. Hier erleben Sie eine

1-stündige Führung durch die wunderschöne

Hauptstadt der Côte d`Azur. Anschließend fahren

Sie weiter nach Eze Village. Unterwegs haben

Sie noch einen Blick auf die Steilküste und

das Mittelmeer. Ein kleines Hightlight ist noch

die Besichtigung der Parfumfabrik.

5. Tag: San Remo und Dolceacqua

Heute fahren Sie an den Hauptort der Riviera

dei Fiori. Sanremo ist u.a. wegen der Zucht von

Nelken und Rosen bekannt. Auf der malerischen

Küstenstraße fahren Sie nach Dolceacqua. Eine

bekannte Sehenswürdigkeit ist die Brücke, die

den Fluss als einzigen Bogen überspannt. Eine

Weinverkostung mit einem typischen kleinen

Imbiss darf natürlich nicht fehlen.

6. Tag: Rückfahrt

Nach dem Frühstück Rückfahrt über Genua,

vorbei an Mailand nach Chiasso und über Bellinzona

– Chur – Bregenz – Lindau – Ulm in die

Ausgangsorte.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 5x ÜF im 4* Hotel Aregai in Santo Stefano

al Mare

» 5x Abendessen als 3-Gang-Menü

» Ganztagesreiseleitung Cannes und Saint

Paul de Vence

» Ganztagesreiseleitung Saint Tropez und

Port Grimaud mit Schifffahrt

» Ganztagesreiseleitung Nizza & Eze Village

» Ganztagesreiseleitung Sanremo und

Dolceacqua

» Weinverkostung mit typ. kleinem Imbiss

» Kurtaxe

Termin & Preise

6 Tage 02.03.–07.03.2021

Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag

599 EUR

90 EUR

Abfahrten

» 5.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

» 5.30 Uhr Aurach, Garage

» 5.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

22 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Gardasee

Sirmione und Mantua

Saisoneröffnung

ITALIEN

Neben seinen bezaubernden Orten am Ufer, besticht der Gardasee mit dem ersten Hauch von

italienischem Lebensgefühl hinter den Alpen. Genießen Sie frühlingshafte Tage bei mediterranem

Flair, üppiger Frühlingsvegetation und gutem Essen.

1. Tag: Anreise an den Gardasee

Sie reisen über Kempten - Innsbruck an den

Gardasee. In San Felice del Benaco sind Sie in

einem 4* Hotel für die nächsten 3 Tage untergebracht.

2. Tag: Gardasee mit Schifffahrt

Heute steht der größte See Italiens im Mittelpunkt.

Hier treffen die Provinzen Trentino,

Venetien und Lombardei aufeinander. Die einmalig

bizarre Landschaft prägen die am Ostufer

mehr als 2.000 m aufragenden Gipfel des Monte

Baldo und die Bergketten des Westufers. Ihre

Reiseleitung zeigt Ihnen die geschichtsträchtige

Architektur und idyllische Fischerhäfen. Spüren

Sie die bezaubernde Atmosphäre auf der Halbinsel

von Sirmione. Zum Abschluss des Tages

unternehmen Sie noch eine Schifffahrt.

3. Tag: Mantua

Heute fahren Sie nach Mantua, einstige Fürstenresidenz

der Gonzaga-Familie, umgeben

von einer romantischen Seenlandschaft. Die

tausend Jahre alte Stadt der Gonzaga zieht

den Besucher durch den Zauber von Kunst und

Schönheit in ihren Bann. Mit Ihrer Reiseleitung

unternehmen Sie einen Rundgang zu den mittelalterlichen

Plätzen, romanischen Kirchen

und Palästen.

4. Tag: Heimreise

Heute heißt es

schon wieder Abschied

nehmen.

Am Abend sind Sie

wieder zu Hause.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 3x ÜF im 4*Park Hotel Casimiro Village

in San Felice del Benaco

» 3x Abendessen Menü oder Büfett

» Ganztägige Reiseleitung Gardasee

» Schifffahrt auf dem Gardasee

» Ganztägige Reiseleitung Mantua

» Kurtaxe

Termin & Preise

4 Tage 18.03.–21.03.2021

Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag

379 EUR

78 EUR

Abfahrten

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 7.00 Uhr Aurach, Garage

» 7.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

WWW.RATTELMEIER.DE 23


Kreuzfahrt in die Zarenstadt St. Petersburg

Venedig des Nordens

Ostern

RUSSLANDBUSREISEN

Leistungen

Die Stadt an der Newa ist ein eindrucksvolles Zeugnis der Zarenzeit. Barocke Paläste und breite

Boulevards, prächtig schimmernde Hausfassaden, schwungvolle Brücken, vergoldete Kuppeln

und Turmspitzen prägen den Charme der Stadt.

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Fährpassage Travemünde – Helsinki und

zurück

» 3 Übernachtungen in 2-Bett-Kabinen

» Mahlzeitenpaket Fähre (3x Frühstück/2x

Mittagessen/3x Abendessen)

» 3x ÜF im 4* Hotel Moskwa

in St. Petersburg

» 3x Abendessen

» Reiseleitung ab/bis russische Grenze

» Stadtführung St. Petersburg

» Eintritt & Führung Peter & Paul Festung

» Eintritt & Führung Eremitage

» Eintritt & Führung Isaak Kathedrale

» Eintritt & Führung Katharinenpalast

» Besuch des Kusnetschny Rynok Lebensmittelmarktes

» 1x ÜF im 4* Hotel in Lübeck

» Kurtaxe

» Auslandskrankenversicherung

» kleines Ostergeschenk

Termin & Preise

1. Tag: Anreise nach Lübeck / Travemünde

Anreise über Kassel – Hannover – Hamburg –

Lübeck – Travemünde. Abendessen in Lübeck

(Selbstzahler). Gegen 23.00 Uhr gehen Sie an

Bord der Finnlines. Übernachtung in der gebuchten

Kabine.

2. Tag: Erholung auf See – Helsinki

Gegen 3.00 Uhr legt das Schiff in Travemünde

ab. Sie haben den ganzen Tag auf See. Genießen

Sie die Überfahrt an Bord.

3. Tag: Helsinki – St. Petersburg

Um ca. 9.00 Uhr legt das Schiff in Helsinki an.

Ausschiffung nach dem Frühstück. Entlang des

Finnischen Meerbusens erreichen Sie die Grenzstadt

Vyborg, wo Sie ihr Reiseleiter erwartet,

der Sie dann nach St. Petersburg begleitet. Sie

wohnen im Hotel Moskwa (4* Landeskategorie),

einem guten Mittelklassehotel, sehr zentrumsnah

am Ende des Newskij-Prospektes und

gegenüber des Alexander-Newskij-Klosters gelegen.

Abendessen im Hotel.

4. Tag: St. Petersburg – Stadtführung –

Peter & Paul Festung – Eremitage

Am Vormittag lernen Sie während einer Stadtbesichtigung

alle wichtigen Sehenswürdigkeiten

von St. Petersburg kennen. Von der

Ausstrahlung dieser geistigen und kulturellen

Metropole zeugen noch heute die vielen großartigen

Prospekte, die prächtigen Plätze und die

berühmten Gebäude. Auch die Besichtigung

der Peter & Paul Festung, dem Ursprung der

Stadt mit dem schönen Glockenturm, den Sarkophagen

der Romanows und der Isaak Kathedrale

stehen auf dem Programm. Am Mittag besuchen

Sie den Kusnetschny Rynok Markt. Der

sehr gepflegte Markt hat sich auf Lebensmittel

spezialisiert. Ein schöner Ort, um die Mittags-

pause mit Leckereien zu genießen. Anschließend

sehen Sie die Eremitage und besichtigen

die bedeutendste Kunstsammlung Russlands.

Die hier ausgestellten Kunstschätze sind für sich

schon eine Reise wert. Abendessen im Hotel.

5. Tag: St. Petersburg – Puschkin

Heute steht eine der luxuriösesten Sommerresidenzen

der Zaren, der Katharinenpalast in

Puschkin auf dem Programm. Ein Palast in Blau/

Weiß und glitzerndem Gold im überschwelgenden

Barock. Während der Besichtigung sehen

Sie unter anderem den großen Saal mit 900 qm

Fläche ganz in Gold und das legendäre Bernsteinzimmer.

Am Nachmittag legen Sie noch

einen Stopp in Pawlowsk ein. Der 600 Hektar

große Park gilt als Meisterwerk europäischer

Landschaftsarchitektur. Abendessen im Hotel.

6. Tag: St. Petersburg – Helsinki – Fähre

Nach einem letzten Frühstück heißt es Abschied

nehmen. Ihr Reiseleiter begleitet Sie bis

Vyborg. Anschließend fahren Sie weiter nach

Helsinki. Sie übernachten in Ihrer gebuchten

Kabine. Die Abfahrt der Fähre ist gegen 17.00

Uhr geplant. Abendessen an Bord.

7. Tag: Auf See – Travemünde

Genießen Sie den Tag auf See. Brunch und

Abendessen an Bord. Gegen 21.30 Uhr legen

Sie in Travemünde an und fahren in Ihr Hotel

in Lübeck.

8. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück fahren Sie mit vielen neuen

Eindrücken in die Ausgangsorte zurück.

8 Tage 30.03.–06.04.2021

Preis p.P. im DZ

1.089 EUR

EZ-Zuschlag

(Innenkabine + Zimmer) 220 EUR

Aufpreis 2-Bett-Außenkabine p.P. 100 EUR

Aufpreis 1-Bett-Außenkabine 150 EUR

Visagebühr für deutsche

Staatsbürger (nicht erstattbar)

Stand 07/2020

Abfahrten

ca. 85 EUR

» 8.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

» 8.30 Uhr Aurach, Garage

» 8.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

Wichtige Grundlagen zur Teilnahme der Reise:

1. Reisepass (keinen Personalausweis) der am Rückreisetag

noch mindestens 6 Monate gültig ist

2. Reisepass muss mindestens noch 2 leere Seiten

haben (für Visa)

3. Für die Beschaffung des Einreisevisums

benötigen wir 1 aktuelles, biometrisches Passbild

(nicht dasselbe, wie im Reisepass)

Anmeldeschluss: 25.02.2021

24 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Ostern in Istrien

Porec – Rovinj – Pula

Ostern

KROATIEN

Der romantische Fischerort Novigrad liegt im Norden der Region Istrien zwischen der davon nördlich

gelegenen Stadt Umag und dem südlichen Porec. Die Stadt zählt noch zu den Geheimtipps in

Istrien, da Novigrad trotz seiner guten Lage noch nicht vom Massentourismus verschlungen wurde

und einen unverwechselbaren mediterranen Charme besitzt, der Sie garantiert verzaubern wird!

1. Tag: Anreise

Die Anreise erfolgt über München – Salzburg

und die Tauernautobahn zum Karawankentunnel.

Weiter führt die Reise durch Slowenien –

vorbei an Bled und der Hauptstadt Ljubljana.

Nach einer kurzen Fahrt gelangen Sie zur Grenze

Kroatiens und erreichen Ihr Hotel in der bezaubernden

Küstenstadt Novigrad. Ihr Hotelier

erwartet Sie bereits mit einem Begrüßungsgetränk.

2. Tag: Pula mit Besuch des Amphitheaters

Ihr heutiger Ausflug führt Sie zu einer der

Hauptsehenswürdigkeiten und zugleich dem

Wahrzeichen der Stadt Pula dem Amphitheater.

Es ist mit einer Kapazität von 23.000 Besuchern

das sechsgrößte seiner Art weltweit. Auch der

Augusttempel, das Forum Romanum und der

Triumphbogen ist sehenswert. Zu empfehlen ist

auch ein Spaziergang durch die Fußgängerzone

mit den Geschäften und dem Markt.

3. Tag: Porec & Rovinj

Die zwei bekanntesten Küstenstädte Istriens sind

immer einen Besuch wert. Porec ist eine uralte

Stadt, bekannt durch die Euphrasius Basilika, die

ein Meisterwerk der frühbyzantinischen Kunst

ist und unter UNESCO Denkmalschutz steht.

Das Raster der römischen Straßen ist bis heute

unverändert geblieben, so dass ein Sparziergang

entlang der Decumanus Straße, auf der

man bewundernswerte Paläste aus dem 15. Jh.

sehen kann, auf keinen Fall fehlen darf. Rovinj,

auch kroatisches Venedig genannt, ist auf einer

Halbinsel erbaute Altstadt und strahlt mit ihren

verwinkelten Gässchen und romanischgotischen

Bauten das typisch mediterrane Flair aus und

lädt auf eine Entdeckungstour ein. Anschließend

folgt eine 45-minütige Bootsfahrt durch den

Limski Kanal. Der Limski Kanal ist ein schluchtartiges,

unter Meereswasser stehendes Karsttal,

dass sich 10 km ins Landesinnere zieht.

4. Tag: Rijeka und Opatija

Die Stadt Rijeka ist die Hauptstadt der Kvarner

Region. Bei einem Sparziergang durch die lebhafte

Stadt kommen Sie vorbei an vielen architektonischen

Sehenswürdigkeiten wie z. B. der

Sankt Veit Kathedrale, dem schiefen Turm, dem

wunderschönem Theater oder der Fußgängerzone

Korzo, wo Sie später Ihre Freizeit bei einem

Bummel verbringen können oder sich das

Tummeln auf dem Grünmarkt und der Fischhalle

an zu sehen. Anschließend Weiterfahrt

zum Kurort Opatija mit seiner wunderschönen

Uferpromenade und den schön eingerichteten

Parkanlagen und einem Besuch eines bekannten

Kaffeehauses auf einen Kaffee und ein Stück

Kuchen.

5. Tag: Rückreise

Mit vielen Eindrücken im Gepäck treten Sie die

Heimreise an. Sie fahren über die Tauernautobahn

durch den Katschberg- und Tauerntunnel,

vorbei an Salzburg und München zurück in Ihren

Ausgangsort.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 4x ÜF im 3* Hotel in Novigrad

» Begrüßungsgetränk

» 4x Abendessen

» Getränke zum Abendessen (Bier, Wein,

Softdrinks und Wasser) inkl.

» 3x Reiseleitung bei den Ausflügen

» Eintritt Amphitheater in Pula

» Bootsfahrt durch Limski Kanal

» 1x Kaffee & Kuchen in einem bekannten

Kaffeehaus in Opatija

» kleines Ostergeschenk

» Kurtaxe

Termin & Preise

5 Tage 01.04.– 05.04.2021

Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag

469 EUR

80 EUR

Abfahrten

» 5.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 5.30 Uhr Aurach, Garage

» 6.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

WWW.RATTELMEIER.DE25


Cinque Terre

Zwischen Bergen und Meer

Ostern

ITALIENBUSREISEN

Die Riviera di Levante ist der östliche Teil der ligurischen Küste und erstreckt sich von Genua

über die Halbinsel Portofino mit den malerischen Orten Camogli und Rapallo, über die berühmte

Cinque Terre, bestehend aus 5 kleinen Orten, die sich an der Steilküste festklammern und einst

nur zu Fuß oder vom Meer aus erreichbar waren, bis nach Portovenere. Mit dieser Traumreise

eröffnen wir Ihnen einen der schönsten Küstenabschnitte der Welt.

1. Tag: Anreise über Genua

Über Lindau – Bregenz – Chur und durch die landschaftlich

schöne Schweiz erreichen Sie das Tessin

und über Bellinzona – Lugano – Chiasso die Grenze

nach Italien. Durch die Lombardei, vorbei an

Mailand und Genua, entlang der Riviera di Levante

gelangen Sie in Ihren Übernachtungsort Lavagna.

Sie wohnen in einem guten 3-Sterne Hotel.

2. Tag: Cinque Terre

Mit Ihrer Reiseleiterin besuchen Sie heute das

malerische Gebiet der Cinque Terre, das im Zeichen

des Kontrasts zwischen dem blauen Meer

und den steil abfallenden Felsen steht. In den

grünen Weinbergen der Cinque Terre wird ein

berühmter Wein angebaut, der bekannte Sciacchetra.

Mit dem Zug fahren Sie von Levanto

nach Riomaggiore und nach einem Aufenthalt

mit dem Schiff weiter nach Monterosso. Von

dort mit dem Zug wieder nach Levanto.

3. Tag: Rapallo – Portofino – Santa Margherita

Nach dem Frühstück geht es nach Rapallo, dem

vielleicht bekanntesten Ferienort der östlichen

Riviera. Bei einem Spaziergang mit Ihrem Reiseleiter

entdecken Sie die luxuriöse Promenade

und den Yachthafen. Von dort geht Ihre Reise

mit dem Schiff am mondänsten Küstenstreifen

Italiens entlang weiter nach Portofino, welches

in einer natürlichen Bucht liegt und heute Anlegeplatz

für Yachten und Schiffe der High Society

ist. Rückfahrt mit dem Schiff nach Santa

Margherita Ligure, wo sich die Touristen aus aller

Welt in den schönen Cafés und Restaurants,

Kunstgalerien und exklusiven Geschäften treffen.

Im Hafen der alten Stadt liegen bunte Fischerboote

neben den schönsten Yachten. Die

Schifffahrt endet wieder in Rapallo.

4. Tag: Genova

Heute steht für Sie Genua auf dem Programm.

Die Stadt gründet ihren Ruhm nicht allein auf

ihren Hafen, sondern auch auf die Paläste und

Museen, in denen Schätze und Kunstwerke

von unermesslichem Wert liegen. Genua, war

2004 europäische Kulturstadt und hat heute

die Größe einer Metropole, dennoch aber die

Atmosphäre einer herrlichen unbeschädigten

Altstadt. Während einer Stadtführung kommen

Sie auch in den Genuss der berühmten Farinata,

einer Spezialität aus Kichererbsenmehl, Olivenöl

und Wasser, traditionell am offenen Feuer

gebacken. Nach einer Mittagspause, die Sie individuell

gestalten, erkunden Sie am Nachmittag

die eindrucksvolle Altstadt auf eigene Faust.

5. Tag: Heimreise

Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen.

Sie fahren über Parma – Piacenza, vorbei

an Mailand nach Chiasso und Bellinzona. Weiter

geht es über Chur – Bregenz – Ulm zurück in

Ihren Ausgangsort.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 4x ÜF im 3* Hotel in Lavagna

» 4x Abendessen als 3-Gang-Menü

» Ausflug Cinque Terre

» Bahnfahrt Levanto – Riomaggiore und

Monterosso – Levanto

» Schifffahrt Manarola – Vernazza

» Ausflug Rapallo – Portofino –

Santa Margherita

» Schifffahrt Rapallo – Portofino –

Santa Margherita – Rapallo

» Ausflug Genova

» Verkostung Farinata

» Kurtaxe

» kleines Ostergeschenk

» Audioguide

Termin & Preise

5 Tage 01.04.–05.04.2021

Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag

584 EUR

80 EUR

Abfahrten

» 5.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

» 6.00 Uhr Aurach, Garage

» 6.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

26 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Apfelblüte in Südtirol

Erleben Sie erholsame Tage in traumhaften Landschaften

Ostern

ITALEN

Gerade im Frühjahr, zur Zeit der Apfelblüte, hat die liebliche Südtiroler Landschaft ihren ganz

besonderen Reiz: schneebedeckte Berggipfel und im Tal eine verlockende, weiß-rosa Traumlandschaft!

Atmen Sie den süßen Duft der Abermillionen Blüten ein, spüren Sie die wärmenden

Sonnenstrahlen auf der Haut und genießen Sie den Zauber von Gärten, Wäldern und Bergen!

1. Tag: Anreise nach Meran

Vom Ausgangsort fahren Sie auf der A 7, vorbei

an Ulm und Memmingen nach Füssen. Weiter

geht es auf der Fernpassstraße nach Imst. Auf

traumhafter Strecke im Oberinntal fahren Sie

über den Reschenpass zum Reschensee. Aus

dem See ragt einsam ein versunkener Kirchturm,

der als Postkartenmotiv weithin bekannt

ist. Weiter geht es nach Meran in Ihr Hotel.

2. Tag: Südtiroler Weinstraße – Rotari Sekt

Nach dem Frühstück fahren Sie mit Ihrer Reiseleitung

an einer der ältesten Weinstraßen Italiens

entlang. Mit 4.250 Hektar Rebflächen – von

insgesamt 5.114 in ganz Südtirol – repräsentiert

die Südtiroler Weinstraße 84 % der Südtiroler

Weinberge und der Südtiroler Weinwirtschaft.

Am Nachmittag besichtigen Sie in Mezzocorona

„Rotari“ Sekt. Hier erfahren Sie alles Wissenswerte.

Eine Probe rundet diesen ereignisreichen

Tag ab.

3. Tag: Meran und die Gärten

von Trauttmansdorff

Heute besichtigen Sie unter sachkundiger Leitung

Meran, den bedeutendsten Kurort an der

Südseite der Alpen. Besonders zu empfehlen ist

ein Spaziergang auf dem Tappeiner Weg einer

Höhenpromenade, die um die ganze Stadt

führt. Hier können Sie herrliche Ausblicke auf

die Stadt genießen. Am Nachmittag besuchen

Sie die blühenden Gärten von Schloss Trauttmansdorff,

hier flanierte schon Kaiserin Sissi.

Das Motto der Anlage ist: „Die Welt in einem

Garten“: alte Kulturpflanzen, Kakteen- und Sukkulenten

Hügel, Laub- und Nadelbäume, Teeund

Reis-Terrassenlandschaften prägen das Bild

der gesamten Anlage.

4. Tag: Bozen & die Erdpyramiden

Mit Ihrer Reiseleitung statten Sie zunächst Bozen

einen Besuch ab. Lernen Sie die Südtiroler

Landeshauptstadt bei einer Führung näher

kennen. Anschließend geht es auf den Bozener

Hausberg, den Ritten, wo Sie die einzigartigen

Erdpyramiden besichtigen.

5. Tag: Heimreise

Heute heißt es leider Abschied nehmen – aber

ein Highlight wartet noch auf Sie! Durch das

Passeiertal erreichen Sie – mit herrlichen Ausblicken

auf die Zillertaler, Stubaier und Ötztaler

Alpen die Passhöhe des Jaufenpasses in 2.094

Meter und kommen hinab nach Sterzing. Hier

machen Sie noch einen Aufenthalt, bevor Sie in

die Heimatorte zurück fahren.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 4x ÜF im 3* Hotel Elisabeth

» 3x Abendessen als 4-Gang-Wahlmenü

» 1x 5-Gang-Oster-Galadinner

» Reiseleitung am 2.+ 4. Tag

» Ausflug Südtiroler Weinstraße

» Besichtigung Sektkellerei Rotari

mit 2 Proben

» Stadtführung Meran

» Eintritt Gartenanlagen Schloss Trauttmansdorff

» Ausflug Bozen & Erdpyramiden

» Freie Nutzung der hoteleigenen

Einrichtungen

» kleines Ostergeschenk

» Kurtaxe

Termin & Preise

5 Tage 02.04.–06.04.2021

Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag

564 EUR

80 EUR

Abfahrten

» 6.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

» 6.30 Uhr Aurach, Garage

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

WWW.RATTELMEIER.DE27


DEUTSCHLANDBUSREISEN

Hafengeburtstag in Hamburg

Wenn imposante Großsegler, Feuerwehr- und Polizeischiffe, Motor- und Segelyachten und liebevoll

gepflegte Traditions- und Museumsschiffe sowie zahlreiche Kreuzfahrtschiffe die Elbe

entlang schippern, dann ist wieder Hafengeburtstag in Hamburg. Die große Einlaufparade bildet

den spektakulären Auftakt des größten Hafenfestes der Welt. Zahlreiche Schiffe bieten ein

spektakuläres Bild vor der einzigartigen Kulisse der Landungsbrücken und der ganze Hafen ist

ein einziges buntes und aufregendes Straßenfest - und das nun schon seit 831 Jahren! Ein ganz

besonderes Highlight in Hamburg, das Sie auf keinen Fall verpassen sollten.

1. Tag: Anreise nach Hamburg

Auf der Autobahn über Würzburg - Fulda - Kassel

- Hannover erreichen Sie Hamburg. Der

Abend steht Ihnen zur freien Verfügung. Gerne

sind wir Ihnen bei der Abendplanung z.B. Musicals

behilflich.

2. Tag: Hamburg entdecken –

Hafengeburtstag Hamburg

Nach dem Frühstück gehen Sie mit Ihrem

Stadtführer auf Entdeckungstour „Hamburg

kompakt“ – vom Michel zur Hafencity, mit

Besichtigung Michel & Krameramtsstuben,

Rundgang Speicherstadt und Hafencity sowie

Außenbesichtigung Elbphilharmonie. Den Höhepunkt

erleben Sie am Abend an Bord eines

Fahrgastschiffes (kleine Gastronomie an Bord)

– die Feuerwerksfahrt! Die Freidecks bieten die

idealsten Plätze zum Staunen und Erleben. Anschließend

Rückfahrt ins Hotel.

3. Tag: Heimreise

Nach einem späten Frühstück fahren Sie am frühen

Nachmittag wieder in die Ausgangsorte retour.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 2x ÜF im 4* Hotel/Hamburg Airport

» Stadtrundfahrt „Hamburg kompakt“

» Abendschifffahrt ca. 20 – 23.00 Uhr

» Muttertagsgeschenk

» Kultur- und Tourismustaxe

Termin & Preise

3 Tage 07.05.–09.05.2021

Preis p.P. im DZ

374 EUR

EZ-Zuschlag

110 EUR

Abfahrten

» 6.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

» 6.30 Uhr Aurach, Garage

» 6.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

Anmeldeschluss: 20.02.2021

28 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Wellness und Natur pur im Bayerischen Wald

DEUTSCHLAND

Der Bayerische Wald ist mit 6.000 km 2 die größte Waldlandschaft Mitteleuropas. Hier können

Sie entspannen und den Alltag vergessen. Schalten Sie ab und gönnen Sie Körper und Geist eine

Auszeit. Betreten Sie in Arrach eine Welt in der es nur um Ihr Wohlbefinden geht...

Ihr 4* Wellnesshotel bietet vieles in einem: Idylle und Refugium, Fitness-Oase und Saunen,

Kneippbecken und Dampäder.

1. Tag: Anreise

Sie reisen auf der Autobahn vorbei an Nürnberg

– Amberg – Schwandorf über Cham nach

Arrach. Sie können nun für die nächsten Tage

alle Annehmlichkeiten des Hotels für sich in Anspruch

nehmen. Erholen Sie sich und lassen Sie

im Vital- und Wellnessbereich Ihres Hotels die

Seele baumeln. Besondere Momente der Entspannung

können Sie bei Behandlungen in der

Massage- und Kosmetikpraxis genießen...

Am Abend werden Sie im Restaurant mit einem

Abendessen verwöhnt.

2. & 3. Tag: Wellness und Wohlfühlen pur

Genießen Sie einfach die Tage!

Alle Annehmlichkeiten, die Ihr Hotel bietet, stehen

Ihnen unbegrenzt zur Verfügung.

• Schwimmbad mit Whirlpool

• Bio-Sauna, urige Außensauna

• Infrarotkabine, Dampfbad

• Beheizter Außenpool

• Gegen Aufpreis ist ein Wellnesspaket zubuchbar.

(1x Rückenmassage & Fango/Heupackung)

4. Tag: Rückreise

Check out bis 10.00 Uhr. Die Wellnesseinrichtungen

Ihres Hotels können Sie allerdings weiter hin

nutzen. Ihr Gepäck wird bis dahin sicher im Gepäckraum

aufbewahrt. Um 15 Uhr fahren Sie

gut erholt in die Ausgangsorte zurück.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 3x ÜF im 4* Wellnesshotel in Arrach

» 3x Abendessen

» unbegrenzte Nutzung der Wellness-Oase

» Badetasche mit Bademantel, Saunatüchern

und Badeschuhen

» Kurtaxe

Termin & Preise

4 Tage 22.10.–25.10.2020

Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag

379 EUR

60 EUR

Fakultativ p.P.:

Wellnesspaket (1x Rückenmassage

& Fango/Heupackung) 30 EUR

Abfahrten

» 8.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 8.30 Uhr Aurach, Garage

» 9.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

WWW.RATTELMEIER.DE 29


POLENBUSREISEN

Polnische Ostseeküste

Kuren in Kolberg

Die alte pommersche Hafenstadt Kolberg ist ein Heilbad mit natürlichen Solequellen, medizinisch

wirksamen Mooren und einem Seebad mit sechs Kilometer feinstem Sandstrand, der seit vielen Jahren

Tausende Besucher an die Ostseeküste lockt. Nicht zu vergessen, dass über Kolberg an 1800 Stunden

im Jahr die Sonne lacht. Lernen Sie die lebenslustige Stadt am schönen Ostseestrand kennen.

Kurschwerpunkte: Atemwegserkrankungen,

Herzerkrankungen, Kreislauferkrankungen, Erkrankungen

des Bewegungsapparats, Rheumaerkrankungen,

Hauterkrankungen

Behandlungsmethoden: Klassische Massage,

Hydrojetmassage, Tens-Strom, Inhalationen,

Bioptron, Sollux-Lampe, Wirbelsäulenmassage,

Magnettherapie, Kryotherapie, Salzbad,

Alpha-Kapsel

1. Tag: Anreise nach Kolberg

Sie reisen vorbei an Nürnberg – durch das

Bundes land Thüringen über Leipzig – Berlin

zur Grenze nach Polen bei Pomellen. Über Stettin

– Ploty erreichen Sie Ihr Hotel in Kolberg. Ihr

3* Hotel New Skanpol steht für Tradition und

Erfahrung. Es befindet sich mitten im Zentrum

und unmittelbar am Park, durch den Sie direkt

in die Fußgängerzone mit den zahlreichen Geschäften,

Restaurants und Sehenswürdigkeiten

gelangen. Und im großzügigen Wellness und

Spa-Bereich können Sie alle Annehmlichkeiten

in Anspruch nehmen (teilweise gegen Gebühr).

2. Tag: Stadtführung Kolberg

Am Vormittag findet Ihr persönliches Arztgespräch

statt. Anschließend können Sie mit den

verordneten Kuranwendungen beginnen. Am

Nachmittag erwartet Sie Ihr Reiseleiter zu einer

Stadtführung in Kolberg. Sie sehen unter anderem

die Altstadt mit Kathedrale und den Hafen

mit Leuchtturm. Anschließend Gelegenheit zu

einem schönen Spaziergang am Strand.

3. – 7. Tag: Kuren Sie!

Kuren Sie nach Herzenslust und lassen Sie die

Seele baumeln.

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 7x ÜF im 3* Hotel New Skanpol in Kolberg

» 6x Abendessen als 3-Gang-Menü

» 1x Abendessen mit landestypischen

Spezialitäten

» 1x Musikabend im Hotel inkl. 1 Freigetränk

(Wein oder Softgetränk)

» 6x Kaffee und Kuchen im Hotel

von 15 – 16 Uhr

» 1x ärztliche Empfangsuntersuchung

» max. 10 Anwendungen nach ärztlicher

Verordnung im Hotel

» Stadtführung Kolberg

» kostenfreie Nutzung von Schwimmbad,

Sauna, Jacuzzi und Fitnessraum

» Kurtaxe

Termin & Preise

8 Tage 31.10.–07.11.2020

Preis p.P. im DZ

EZ-Zuschlag

439 EUR

100 EUR

Abfahrten

» 5.15 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 5.30 Uhr Aurach, Garage

» 6.00 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich!

8. Tag: Rückreise

Gut erholt treten Sie heute die Heimreise an.

Sie fahren zurück zur Grenze und dann weiter

über Berlin, vorbei an Leipzig nach Bayern in

Ihren Ausgangsort.

30 SERVICETELEFON: 09804 91000


BUSREISEN

Kururlaub in Marienbad

Unser Klassiker

Genuss für alle Sinne – wohltuend für Körper, Geist und Seele

Das zweitgrößte Heilbad im westböhmischen Bäderdreieck ist nicht nur wunderschön gelegen,

es genießt auch weltweiten Ruhm. In Marienbad entspringen annähernd einhundert kalte, eisenhaltige,

kohlensaure Quellen unterschiedlicher chemischer Zusammensetzung. Sie dienen

insbesondere der Behandlung von Erkrankungen der Atem- und Harnwege, der Nieren und des

Bewegungsapparates.

Leistungen

TSCHECHIEN

» Fahrt im modernen Komfortbus

» 7/14x ÜF im Doppelzimmer

» 7/14x Abendessen als 3-Gang-Menü

» Informationsveranstaltung &

Begrüßungscocktail

» 1x persönliches Arztgespräch oder Wellness-Beratung

» 10 Kur- oder Wellnessanwendungen

wie kleine Massagen, Fango-Packungen,

Heilbäder, Wasserpeitsche o.ä. je nach

Verordnung des Arztes pro Woche

» deutschsprachige Betreuung vor Ort

» Geführter Rundgang in Marienbad

» Freie Nutzung des hoteleigenen Schwimmbads,

Whirlpool und Sauna

» Gratis Linienbusticket für Fahrten im Stadtgebiet

von Marienbad

» Pro Aktiv Premium Karte

» Kurtaxe

Zusatzleistungen: 3* Hotelkomplex Flora

Maxim:

» 5 zusätzliche Anwendungen pro Woche

» täglich leichter Mittagssnack (Suppe, Salat

oder kleines Gericht)

Zusatzleistungen im 4* Hotel Reitenberger:

» 2 zusätzliche Anwendungen pro Woche

» 6/12x leichter Mittagsnack (Suppe/ Salat)

» alle nichtalkoholischen Getränke zu den

Mittags- u. Abendmahlzeiten

» 1x Kaffee und Kuchen

» 1x Salzgrotte

» Leihbademantel inkl.

1. /8. bzw. 15. Tag: An- / Rückreise

Die Anreise erfolgt auf der Autobahn vorbei an

Nürnberg – Amberg bis zur Grenze bei Waidhaus

und nach Marienbad, wo Sie von Ihrer örtlichen

Reiseleitung empfangen werden.

Sie erhalten alle weiteren, wichtigen Informationen,

z. B. wann Ihr persönliches Arztgespräch

stattfindet, der Rundgang durch Marienbad

beginnt oder auch die Informationsveranstaltung

mit dem Begrüßungscocktail durchgeführt

wird. Die Rückfahrt erfolgt am Montag, dem

08.03.2021 gegen 13.00 Uhr und am Montag

dem 15.03.2021 gegen 11.00 Uhr auf der gleichen

Strecke wie die Hinreise.

Während des Aufenthalts:

Kuren Sie! Lassen Sie die Heilkraft des Wassers

und die Anwendungen auf Körper und Geist

wirken. Das Kurzentrum bietet alles, was man

für ein paar erholsame Tage braucht:

Schlammpackungen, Massagen, Heilgymnastik,

Elektrotherapie uvm. Der Ort Marienbad lädt

zu Spaziergängen im Kurpark oder zu einem

Einkaufsbummel in den vielen Geschäften ein.

Verschiedene Kur-/Wanderwege dienen der

Erholung an der frischen Luft und tragen zum

Wohlbefinden bei.

3* Hotelkomplex Flora Maxim:

Nur 100 Meter von der SPA Kolonnade entfernt,

empfängt Sie das Hotel Maxim in einem charmanten

Gebäude aus dem 19. Jahrhundert in

Marienbad. Freuen Sie sich auf einen Innenpool

und einen Schönheitssalon. Alle Zimmer verfügen

über ein eigenes Badezimmer mit Haartrockner,

SAT-TV und Safe. Eine breite Palette von

medizinischen Behandlungen, Massagen und

Schönheitsanwendungen steht zur Verfügung.

3* Spa Hotel Devín:

Das SPA Hotel Devín verfügt über ein breites Dienstleistungsangebot

für Kurbadbehandlungen unter

einem Dach. Das Hotel befindet sich in einem ruhigen

Umfeld einer Waldparkanlage mit sehr guter

Anbindung an das Stadtzentrum und allen Orten

von touristischer und sonstiger Bedeutung.

4* Hotel Reitenberger:

Historisches Gebäude mit großzügig angelegten

Räumen in absolut zentraler Lage, direkt bei der

Kolonnade, nur ca. 50 Meter vom Pavillon des

Kreuzbrunnens entfernt. Der Kurpark ist in nur einer

Minute erreichbar, Linienbushaltestelle direkt vor

dem Hotel. Nichtalkoholische Getränke sind zum

Mittag- und Abendessen bereits im Preis inkludiert!

Termin & Preise

8 Tage 01.03.-08.03.2021

15 Tage 01.03.–15.03.2021

8 Tage 08.03.–15.03.2021

3* Hotelkomplex Flora Maxim:

01.-08.03.2021 & 08.-15.03.2021

Preis p.P. im DZ

549 EUR

EZ-Zuschlag

140 EUR

01.-15.03.2021

Preis p.P. im DZ

999 EUR

EZ-Zuschlag

280 EUR

3* Spa Hotel Děvín:

01.-08.03.2021 & 08.-15.03.2021

Preis p.P. im DZ

449 EUR

EZ-Zuschlag

90 EUR

01.-15.03.2021

Preis p.P. im DZ

829 EUR

EZ-Zuschlag

180 EUR

4*Hotel Reitenberger:

01.-08.03.2021 & 08.-15.03.2021

Preis p.P. im DZ

599 EUR

EZ-Zuschlag

140 EUR

01.-15.03.2021

Preis p.P. im DZ

1.089 EUR

EZ-Zuschlag

280 EUR

Abfahrten

» Feuchtwangen, Mooswiese

» Aurach, Garage

» Ansbach, Parkplatz Hofwiese/Festplatz

(genaue Abfahrtszeiten erhalten Sie mit

Ihrer Reisebestätigung)

Gültiger Personalausweis oder Reisepass erforderlich.

WWW.RATTELMEIER.DE31


DEUTSCHLAND · ÖSTERREICH · UNGARN · SLOWAKEIFLUSSKREUZFAHRT

Donau G`schichten mit der MS Amadeus Rhapsody

Passau – Wien – Budapest – Bratislava – Melk – Passau

Erleben Sie einen der schönsten Ströme Europas vom Wasser aus. Mannigfaltigkeit der Landschaft,

Schönheit der Städte, Mosaik von Völkern rechts und links des Ufers, Brücke zwischen

Kulturen und Menschen... die Donau. Diesen Strom erleben Sie auf seiner eindrucksvollsten

Strecke zwischen der 3-Flüsse-Stadt Passau und der slowakischen Metropole Bratislava.

Sie sind Passagier auf der MS Amadeus Rhapsody. Das Schiff lief 1998 vom Stapel und wurde

2013 komplett umgebaut. Es ist 110 m lang und bietet Platz für ca. 140 Passagiere. Elegant ausgestattet

sind die Gesellschaftsräume wie der Salon mit Bar und das Restaurant, in dem die

Mahlzeiten eingenommen werden. Alle Kabinen sind außenliegend und verfügen über Dusche/

WC, Schreibtisch, Schrank, Telefon, TV, Safe & Haartrockner, sowie ein Doppelbett. Auf Wunsch

können die Betten separat gestellt werden. Nur 4 Kabinen („Mitteldeck vorn“) verfügen über ein

großes Bullaugenfenster, das im oberen Bereich aufklappbar ist.

3. Tag: Budapest

Am Morgen geht Ihr Schiff in Budapest vor Anker.

Versäumen Sie nicht die Ankunft vor dem

Stadtpanorama mit den zahlreichen Donaubrücken.

Auch hier haben Sie die Möglichkeit zur

Stadtrundfahrt zu den schönsten Plätzen dieser

Perle der Donau: Der Heldenplatz, prächtige

Barockbauten, das Parlament am Donau-Ufer,

die berühmte Kettenbrücke, das Stadtpanorama

vom Gellertberg aus, das Burgviertel mit

der Mathiaskirche - Krönungskirche der ungarischen

Könige. Am Abend nimmt der Kapitän

Kurs auf Bratislava.

1. Tag: Anreise Passau

Die Anreise führt Sie am Vormittag mit dem Bus

über Regensburg nach Passau, wo Ihr schwimmendes

Hotel MS Amadeus Rhapsody zur Einschiffung

bereit liegt. Nach dem Kabinenbezug

heißt es um 16.00 Uhr „Leinen los!“ Bevor Sie

im Restaurant zum ersten Dinner Platz nehmen,

lernen Sie die Mannschaft kennen. Genießen

Sie die gute Küche, während die Dämmerung

über die Flusslandschaft hereinbricht, sowie

gemütliche Stunden im eleganten Salon.

2. Tag: Wien

Um die Mittagszeit erreichen Sie die österreichische

Hauptstadt Wien. Hier haben Sie die

Möglichkeit, bei einer halbtägigen Stadtrundfahrt

Wien näher kennen zu lernen. Wien ist

alt, Wien ist neu – und so vielfältig: von den

Prachtbauten des Barocks über den „goldenen“

Jugendstil bis zu aktueller Architektur. Wandeln

Sie auf den Spuren der Habsburger-Monarchie

von einst, werfen Sie einen Blick in die Hofburg

und den Stephansdom, ein Wahrzeichen Wiens

und Österreichs bedeutendstes gotisches Bauwerk.

Entdecken Sie das Parlament, das Rathaus

und die Oper. Am frühen Abend nimmt Ihr

Schiff Fahrt in Richtung Budapest auf.

4. Tag: Bratislava

Am Nachmittag können Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten

von Bratislava wie z.B. Primatialpalast,

Altes Rathaus, St. Martinsdom,

Michaelertor und Nationaltheater während

eines ca. 2 Std. Stadtrundgangs kennen lernen.

Genießen Sie den Spaziergang durch die verkehrsfreie,

historische Altstadt und atmen Sie

die Atmosphäre jahrhundertealter Straßen,

Plätze und Gebäude ein. Oder tun Sie es den

Einheimischen gleich und genießen einen feinen

Kaffee in einem der zahlreichen Altstadt-

Cafés, bevor Sie Ihre Weiterfahrt in Richtung

Österreich aufnehmen.

32 SERVICETELEFON: 09804 91000


FLUSSKREUZFAHRT

Saisoneröffnung

DEUTSCHLAND · ÖSTERREICH · UNGARN · SLOWAKEI

Leistungen

5. Tag: Melk

Besuchen Sie heute Vormittag das Stift Melk,

ein Juwel österreichischer Barockkunst. Seit

mehr als 1.000 Jahren ist Melk ein geistliches

und kulturelles Zentrum des Landes. Wesentlicher

Bestandteil des Gesamtkunstwerkes ist der

Stiftspark mit dem barocken Gartenpavillon, der

mit seinen exotischen Fresken ebenso eine besondere

Spezialität darstellt. Von der Aussichtsterrasse

genießen Sie einen herrlichen Blick, sowohl

in die weitere Umgebung, als auch auf das

Stiftsgelände. Am frühen Nachmittag treten Sie

die letzte Etappe Ihrer Schiffsreise an.

6. Tag: Passau

Nach dem letzten Frühstück heißt es Abschied

nehmen, Ihr komfortabler Bus steht zur Heimfahrt

bereit.

» Bustransfer nach Passau und retour

» 5 Nächte mit Vollpension an Bord

in klimatisierter Doppelkabine

» beginnend mit dem Abendessen am 1. Tag

und endend mit dem Frühstück am 6. Tag

» Begrüßungsgetränk

» Gala-Dinner

» Täglich Kaffee/Tee und Gebäck am Nachmittag

(je nach Tagesprogramm)

» Täglich Mitternachtssnack

» Teilnahme am Bordunterhaltungsprogramm

» Freie Nutzung der Bordeinrichtungen

» Gepäckbeförderung Schiffsanlegestelle –

Schiffskabine u. retour

» Donau-Reiseführer (1x pro Kabine)

» deutschsprechende Bordreiseleitung

» Quietvox Audiosystem

bei den Landausflügen

» Hafentaxen

» Nicht eingeschlossen sind Getränke und

Trinkgelder

Termin & Preise

6 Tage 27.03.–01.04.2021

Preis p.P. in einer Doppelkabine

Haydn-/Hauptdeck achtern 599 EUR

Haydn-/Hauptdeck

759 EUR

Strauß-/Mitteldeck vorn 799 EUR

Strauß-/Mitteldeck

899 EUR

Mozart-/Oberdeck

999 EUR

Einzelkabine nur auf Anfrage

zubuchbar Ausflugsprogramm p.P.:

Stadtrundfahrt Wien ½ Tag 34 EUR

Stadtrundfahrt Budapest ½ Tag 32 EUR

Stadtrundgang

Bratislava 2 Std.

15 EUR

Eintritt u. Führung Stift Melk 40 EUR

PAKETPREIS

109 EUR

Der Paketpreis ist nur im Voraus buchbar.

Programmänderungen bedingt durch Wartezeiten

an Schleusen, Wasserstände und andere navigatorische

Umstände bleiben vorbehalten.

Abfahrten

» 9.45 Uhr Feuchtwangen, Mooswiese

» 10.00 Uhr Aurach, Garage

» 10.30 Uhr Ansbach, Parkplatz Hofwiese/

Festplatz

Gültiger Reisepass oder Personalausweis erforderlich.

WWW.RATTELMEIER.DE33


DEUTSCHLAND

TAGESFAHRTEN

Verschenken Sie

doch mal eine Reise!

Zauberhaftes Bamberg

Märklin –

Mythos Modelleisenbahn

Leistungen

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Stadührung

» Mittagessen

» 80-minütige Schifffahrt

Termin und Preise

Mittwoch, 14.10.2020

Reisepreis p.P.

59 EUR

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Eintritt & Führung im Märklineum

Termin und Preise

Samstag, 24.10.2020

Reisepreis p.P.

Kinderpreis bis 16 J.

53 EUR

49 EUR

Ansbacher Str. 20

91589 Aurach

Tel. 09804/91000

info@rattelmeier.de

www.rattelmeier.de

MARTINI-Schlemmen

im Altmühltal

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Schifffahrt mit Büfett, ca. 4 Stunden

Termin und Preise

Sonntag, 15.11.2020

Reisepreis p.P.

Kinderpreis bis 16 J.

85 EUR

50 EUR

Wintermärchen und

Weihnachtsmarkt im

Gut Aiderbichl in Henndorf

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Eintritt und Führung Gut Aiderbichl

Termin und Preise

Samstag, 21.11.2020

Reisepreis p.P.

59 EUR

Christkindlmarkt in der

Mozartstadt Salzburg

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Samstag, 21.11.2020

Reisepreis p.P.

49 EUR

34 SERVICETELEFON: 09804 91000


TAGESFAHRTEN

DEUTSCHLAND

Glasdorf Arnbruck und

Winterzauber auf dem

Waldwipfelweg St. Englmar

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Eintritt Weihnachtsmarkt

Weihnachtsmarkt

Frankfurt

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Stuttgarter

Weihnachtsmarkt

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Termin und Preise

Termin und Preise

Sonntag, 22.11.2020

Reisepreis p.P.

49 EUR

Samstag, 28.11.2020

Reisepreis p.P.

39 EUR

Samstag, 05.12.2020

Reisepreis p.P.

31 EUR

Striezelmarkt in

Dresden / Stollenfest

Mittelalter- und Weihnachtsmarkt

Esslingen

Eger – Einkaufs- &

Weihnachtsmarkt

Leistungen

Leistungen

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Termin und Preise

Termin und Preise

Samstag, 05.12.2020

Reisepreis p.P.

49 EUR

Sonntag, 06.12.2020

Reisepreis p.P.

31 EUR

Sonntag, 06.12.2020

Reisepreis p.P.

29 EUR

WWW.RATTELMEIER.DE 35


DEUTSCHLAND

TAGESFAHRTEN

Kuchlbauer`s Turmweihnacht

& Niklasmarkt

in Abensberg

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Sonntag, 06.12.2020

Reisepreis p.P.

31 EUR

City-Outlet Geislingen und

Weihnachtsmarkt Ulm

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Mittwoch, 09.12.2020

Samstag, 19.12.2020

Reisepreis p.P.

32 EUR

Weihnachtsmarkt

Straßburg

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Samstag, 12.12.2020

Reisepreis p.P.

44 EUR

Regensburger

Weihnachtsmärkte

Leistungen

Altdeutscher

Weihnachtsmarkt

in Bad Wimpfen

Weihnachtsmarkt

Heidelberg

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Samstag, 12.12.2020

Reisepreis p.P.

34 EUR

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Aufpreis Eintritt

Schloss Thurn & Taxis p.P.

10 EUR

Sonntag, 13.12.2020

Reisepreis p.P.

30 EUR

Sonntag, 13.12.2020

Reisepreis p.P.

32 EUR

36 SERVICETELEFON: 09804 91000


TAGESFAHRTEN

DEUTSCHLAND

BERRES Nudeln &

Seitenbacher Erlebniswelt

Werksverkauft

Erfurter

Weihnachtsmarkt

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Münchener

Weihnachtsmarkt

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Führung durch die gläserne

Nudelproduktion

» Mittagessen in der Nudelstube

» Einkaufsmöglichkeit im Hofladen bei

BERRES Nudeln & in der Seitenbacher

Erlebniswelt

Termin und Preise

Termin und Preise

Termin und Preise

Samstag, 19.12.2020

Reisepreis p.P.

43 EUR

Samstag, 19.12.2020

Reisepreis p.P.

39 EUR

Mittwoch, 24.03.2021

Reisepreis p.P.

49 EUR

Kuchlbauer’s Ostermarkt

inkl. Brauereibesichtigung

und Verkostung

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Führung in Kuchlbauer’s Bierwelt

» inkl. Kuchlbauer-Turm und Bierverkostung

Termin und Preise

Mittwoch, 31.03.2021

Reisepreis p.P.

49 EUR

Osterbrunnenfahrt in die

Fränkische Schweiz

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

Termin und Preise

Mittwoch, 07.04.2021

Reisepreis p.P.

27 EUR

Bonbon-Museum

in Vaihingen an der Enz

Leistungen

» Fahrt im modernen Komfortbus

» Besuch des Museums

Termin und Preise

Mittwoch, 14.04.2021

Reisepreis p.P.

32 EUR

WWW.RATTELMEIER.DE37


ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN

INFORMATIONEN

Reisebedingungen des Verkehrsunternehmens Robert Rattelmeier GmbH & Co.KG für Buchungen ab dem 01.07.2018

Sehr geehrte Kunden,

die nachfolgenden Bestimmungen werden, soweit wirksam

vereinbart, Inhalt des zwischen dem Kunden und Verkehrsunternehme

Robert Rattelmeier GmbH & Co.KG, nachstehend „VU

RR GmbH & Co.KG“ abgekürzt, des bei Vertragsabschluss ab

01.07.2018 zustande kommenden Pauschalreisevertrages. Sie

ergänzen die gesetzlichen Vorschriften der §§ 651a - y BGB (Bürgerliches

Gesetzbuch) und der Artikel 250 und 252 des EGBGB

(Einführungsgesetz zum BGB) und füllen diese aus.

Bitte lesen Sie diese Reisebedingungen vor Ihrer Buchung sorgfältig

durch!

1. Abschluss des Pauschalreisevertrages, Verpflichtungen

des Kunden

1.1. Für alle Buchungswege gilt:

a) Grundlage des Angebots von VU RR GmbH & Co.KG und der

Buchung des Kunden sind die Reiseausschreibung und die ergänzenden

Informationen von VU RR GmbH & Co.KG für die jeweilige

Reise, soweit diese dem Kunden bei der Buchung vorliegen.

b) Weicht der Inhalt der Reisebestätigung von VU RR GmbH &

Co.KG vom Inhalt der Buchung ab, so liegt ein neues Angebot

von VU RR GmbH & Co.KG vor, an das VU RR GmbH & Co.KG

für die Dauer von 5 Tagen gebunden ist. Der Vertrag kommt auf

der Grundlage dieses neuen Angebots zustande, soweit VU RR

GmbH & Co.KG bezüglich des neuen Angebots auf die Änderung

hingewiesen und seine vorvertraglichen Informationspflichten erfüllt

hat und der Kunde innerhalb der Bindungsfrist VU RR GmbH

& Co.KG die Annahme durch ausdrückliche Erklärung oder Anzahlung

erklärt.

c) Die von VU RR GmbH & Co.KG gegebenen vorvertraglichen Informationen

über wesentliche Eigenschaften der Reiseleistungen,

den Reisepreis und alle zusätzlichen Kosten, die Zahlungsmodalitäten,

die Mindestteilnehmerzahl und die Stornopauschalen (gem.

Artikel 250 § 3 Nummer 1, 3 bis 5 und 7 EGBGB) werden nur

dann nicht Bestandteil des Pauschalreisevertrages, sofern dies

zwischen den Parteien ausdrücklich vereinbart ist.

d) Der Kunde haftet für alle vertraglichen Verpflichtungen von Mitreisenden,

für die er die Buchung vornimmt, wie für seine eigenen,

soweit er eine entsprechende Verpflichtung durch ausdrückliche

und gesonderte Erklärung übernommen hat.

1.2. Für die Buchung, die mündlich, telefonisch, schriftlich, per

E-Mail, per SMS oder per Telefax erfolgt, gilt:

a) Solche Buchungen (außer mündliche und telefonische) sollen

mit dem Buchungsformular von VU RR GmbH & Co.KG erfolgen

(bei E-Mails durch Übermittlung des ausgefüllten und unterzeichneten

Buchungsformulars als Anhang). Mit der Buchung bietet

der Kunde VU RR GmbH & Co.KG den Abschluss des Pauschalreisevertrages

verbindlich an. An die Buchung ist der Kunde 5

Werktage gebunden.

b) Der Vertrag kommt mit dem Zugang der Reisebestätigung (Annahmeerklärung)

durch VU RR GmbH & Co.KG zustande. Bei oder

unverzüglich nach Vertragsschluss wird VU RR GmbH & Co.KG

dem Kunden eine den gesetzlichen Vorgaben zu deren Inhalt entsprechende

Reisebestätigung in Textform übermitteln, sofern der

Reisende nicht Anspruch auf eine Reisebestätigung in Papierform

nach Art. 250 § 6 Abs. (1) Satz 2 EGBGB hat, weil der Vertragsschluss

in gleichzeitiger körperlicher Anwesenheit beider Parteien

oder außerhalb von Geschäftsräumen erfolgte.

1.3. Bei Buchungen im elektronischen Geschäftsverkehr (z.B.

Internet, App, Telemedien) gilt für den Vertragsabschluss:

a) Dem Kunden wird der Ablauf der elektronischen Buchung in der

entsprechenden Anwendung von VU RR GmbH & Co.KG erläutert.

b) Dem Kunden steht zur Korrektur seiner Eingaben, zur Löschung

oder zum Zurücksetzen des gesamten Buchungsformulars eine

entsprechende Korrekturmöglichkeit zur Verfügung, deren Nutzung

erläutert wird.

c) Die zur Durchführung der Onlinebuchung angebotenen Vertragssprachen

sind angegeben. Rechtlich maßgeblich ist ausschließlich

die deutsche Sprache.

d) Soweit der Vertragstext von VU RR GmbH & Co.KG im Onlinebuchungssystem

gespeichert wird, wird der Kunde darüber

und über die Möglichkeit zum späteren Abruf des Vertragstextes

unterrichtet.

e) Mit Betätigung des Buttons (der Schaltfläche) „zahlungspflichtig

buchen“ bietet der Kunde VU RR GmbH & Co.KG den

Abschluss des Pauschalreisevertrages verbindlich an. 1An dieses

Vertragsangebot ist der Kunde 5 Werktage ab Absendung der

elektronischen Erklärung gebunden.

f) Dem Kunden wird der Eingang seiner Buchung unverzüglich auf

elektronischem Weg bestätigt.

g) Die Übermittlung der Buchung durch Betätigung des Buttons

„zahlungspflichtig buchen“ begründet keinen Anspruch des Kunden

auf das Zustandekommen eines Pauschalreisevertrages entsprechend

seiner Buchungsangaben. VU RR GmbH & Co.KG ist

vielmehr frei in der Entscheidung, das Vertragsangebot des Kunden

anzunehmen oder nicht.

h) Der Vertrag kommt durch den Zugang der Reisebestätigung von

VU RR GmbH & Co.KG beim Kunden zu Stande.

i) Erfolgt die Reisebestätigung sofort nach Vornahme der Buchung

des Kunden durch Betätigung des Buttons „zahlungspflichtig buchen“

durch entsprechende unmittelbare Darstellung der Reisebestätigung

am Bildschirm (Buchung in Echtzeit), so kommt der

Pauschalreisevertrag mit Zugang und Darstellung dieser Reisebestätigung

beim Kunden am Bildschirm zu Stande, ohne dass es

einer Zwischenmitteilung über den Eingang seiner Buchung nach

f) bedarf, soweit dem Kunden die Möglichkeit zur Speicherung auf

einem dauerhaften Datenträger und zum Ausdruck der Reisebestätigung

angeboten wird. Die Verbindlichkeit des Pauschalreisevertrages

ist jedoch nicht davon abhängig, dass der Kunde diese

Möglichkeiten zur Speicherung oder zum Ausdruck tatsächlich

nutzt. VU RR GmbH & Co.KG wird dem Kunden zusätzlich eine

Ausfertigung der Reisebestätigung in Textform übermitteln.

1.4. VU RR GmbH & Co.KG weist darauf hin, dass nach den gesetzlichen

Vorschriften (§§ 312 Abs. 7, 312g Abs. 2 Satz 1 Nr. 9 BGB)

bei Pauschalreiseverträgen nach § 651a und § 651c BGB, die im

Fernabsatz (Briefe, Kataloge, Telefonanrufe, Telekopien, E-Mails,

über Mobilfunkdienst versendete Nachrichten (SMS) sowie Rundfunk,

Telemedien und Onlinedienste) abgeschlossen wurden, kein

Widerrufsrecht besteht, sondern lediglich die gesetzlichen Rücktritts-

und Kündigungsrechte, insbesondere das Rücktrittsrecht

gemäß § 651h BGB (siehe hierzu auch Ziff. 5). Ein Widerrufsrecht

besteht jedoch, wenn der Vertrag über Reiseleistungen nach §

651a BGB außerhalb von Geschäftsräumen geschlossen worden

ist, es sei denn, die mündlichen Verhandlungen, auf denen der

Vertragsschluss beruht, sind auf vorhergehende Bestellung des

Verbrauchers geführt worden; im letztgenannten Fall besteht ein

Widerrufsrecht ebenfalls nicht.

2. Bezahlung

2.1. VU RR GmbH & Co.KG und Reisevermittler dürfen Zahlungen

auf den Reisepreis vor Beendigung der Pauschalreise nur fordern

oder annehmen, wenn ein wirksamer Kundengeldabsicherungsvertrag

besteht und dem Kunden der Sicherungsschein mit

Namen und Kontaktdaten des Kundengeldabsicherers in klarer,

verständlicher und hervorgehobener Weise übergeben wurde.

Nach Vertragsabschluss wird gegen Aushändigung des Sicherungsscheines

eine Anzahlung in Höhe von 20% des Reisepreises

zur Zahlung fällig. Die Restzahlung wird 14 Tage vor Reisebeginn

fällig, sofern der Sicherungsschein übergeben ist und die Reise

nicht mehr aus dem in Ziffer 7 genannten Grund abgesagt werden

kann. Bei Buchungen kürzer als 14Tage vor Reisebeginn ist der

gesamte Reisepreis sofort zahlungsfällig.

2.2. Leistet der Kunde die Anzahlung und/oder die Restzahlung

nicht entsprechend den vereinbarten Zahlungsfälligkeiten, obwohl

VU RR GmbH & Co.KG zur ordnungsgemäßen Erbringung der vertraglichen

Leistungen bereit und in der Lage ist, seine gesetzlichen

Informationspflichten erfüllt hat und kein gesetzliches oder

vertragliches Aufrechnungs- oder Zurückbehaltungsrecht des

Reisenden besteht, und hat der Reisende den Zahlungsverzug zu

vertreten, so ist VU RR GmbH & Co.KG berechtigt, nach Mahnung

mit Fristsetzung und nach Ablauf der Frist vom Pauschalreisevertrag

zurückzutreten und den Reisenden mit Rücktrittskosten gemäß

Ziffer 5 zu belasten.

3. Änderungen von Vertragsinhalten vor Reisebeginn, die

nicht den Reisepreis betreffen

3.1. Abweichungen wesentlicher Eigenschaften von Reiseleistungen

von dem vereinbarten Inhalt des Pauschalreisevertrages, die

nach Vertragsabschluss notwendig werden und von VU RR GmbH

& Co.KG nicht wider Treu und Glauben herbeigeführt wurden, sind

VU RR GmbH & Co.KG vor Reisebeginn gestattet, soweit die Abweichungen

unerheblich sind und den Gesamtzuschnitt der Reise

nicht beeinträchtigen.

3.2. VU RR GmbH & Co.KG ist verpflichtet, den Kunden über

Leistungsänderungen unverzüglich nach Kenntnis von dem Änderungsgrund

auf einem dauerhaften Datenträger (z.B. auch durch

Email, SMS oder Sprachnachricht) klar, verständlich und in hervorgehobener

Weise zu informieren.

3.3. Im Fall einer erheblichen Änderung einer wesentlichen Eigenschaft

einer Reiseleistung oder der Abweichung von besonderen

Vorgaben des Kunden, die Inhalt des Pauschalreisevertrags geworden

sind, ist der Kunde berechtigt, innerhalb einer von VU RR

GmbH & Co.KG gleichzeitig mit Mitteilung der Änderung gesetzten

angemessenen Frist entweder die Änderung anzunehmen oder

unentgeltlich vom Pauschalreisevertrag zurückzutreten. Erklärt

der Kunde nicht innerhalb der von VU RR GmbH & Co.KG gesetzten

Frist ausdrücklich gegenüber diesem den Rücktritt vom Pauschalreisevertrag,

gilt die Änderung als angenommen.

3.4. Eventuelle Gewährleistungsansprüche bleiben unberührt, soweit

die geänderten Leistungen mit Mängeln behaftet sind. Hatte

VU RR GmbH & Co.KG für die Durchführung der geänderten Reise

bzw. einer eventuell angebotenen Ersatzreise bei gleichwertiger

Beschaffenheit zum gleichen Preis geringere Kosten, ist dem

Kunden der Differenzbetrag entsprechend § 651m Abs. 2 BGB zu

erstatten

4. Preiserhöhung; Preissenkung

4.1. VU RR GmbH & Co.KG behält sich nach Maßgabe der § 651f,

651g BGB und der nachfolgenden Regelungen vor, den im Pauschalreisevertrag

vereinbarten Reisepreis zu erhöhen, soweit

a) eine Erhöhung des Preises für die Beförderung von Personen

aufgrund höherer Kosten für Treibstoff oder andere Energieträger,

b) eine Erhöhung der Steuern und sonstigen Abgaben für vereinbarte

Reiseleistungen, wie Touristenabgaben, Hafen- oder Flughafengebühren,

oder

c) eine Änderung der für die betreffende Pauschalreise geltenden

Wechselkurse sich unmittelbar auf den Reisepreis auswirkt.

4.2. Eine Erhöhung des Reisepreises ist nur zulässig, sofern VU RR

GmbH & Co.KG den Reisenden in Textform klar und verständlich

über die Preiserhöhung und deren Gründe unterrichtet und hierbei

die Berechnung der Preiserhöhung mitteilt.

4.3. Die Preiserhöhung berechnet sich wie folgt:

a) Bei Erhöhung des Preises für die Beförderung von Personen

nach 4.1a) kann VU RR GmbH & Co.KG den Reisepreis nach Maßgabe

der nachfolgenden Berechnung erhöhen:

Bei einer auf den Sitzplatz bezogenen Erhöhung kann VU RR GmbH

& Co.KG vom Kunden den Erhöhungsbetrag verlangen.

Anderenfalls werden die vom Beförderungsunternehmen pro Beförderungsmittel

geforderten, zusätzlichen Beförderungskosten

durch die Zahl der Sitzplätze des vereinbarten Beförderungsmittels

geteilt. Den sich so ergebenden Erhöhungsbetrag für den

Einzelplatz kann VU RR GmbH & Co.KG vom Kunden verlangen.

b) Bei Erhöhung der Steuern und sonstigen Abgaben gem. 4.1b)

kann der Reisepreis um den entsprechenden, anteiligen Betrag

heraufgesetzt werden.

c) Bei Erhöhung der Wechselkurse gem. 4.1c) kann der Reisepreis

in dem Umfange erhöht werden, in dem sich die Reise dadurch für

VU RR GmbH & Co.KG verteuert hat

4.4. VU RR GmbH & Co.KG ist verpflichtet, dem Kunden/Reisenden

auf sein Verlangen hin eine Senkung des Reisepreises einzuräumen,

wenn und soweit sich die in 4.1 a) -c) genannten Preise,

Abgaben oder Wechselkurse nach Vertragsschluss und vor Reisebeginn

geändert haben und dies zu niedrigeren Kosten für VU

RR GmbH & Co.KG führt. Hat der Kunde/Reisende mehr als den

hiernach geschuldeten Betrag gezahlt, ist der Mehrbetrag von

VU RR GmbH & Co.KG zu erstatten. VU RR GmbH & Co.KG darf

jedoch von dem zu erstattenden Mehrbetrag die VU RR GmbH &

Co.KG tatsächlich entstandenen Verwaltungsausgaben abziehen.

VU RR GmbH & Co.KG hat dem Kunden /Reisenden auf dessen

Verlangen nachzuweisen, in welcher Höhe Verwaltungsausgaben

entstanden sind.

4.5. Preiserhöhungen sind nur bis zum 20. Tag vor Reisebeginn

eingehend beim Kunden zulässig.

4.6. Bei Preiserhöhungen von mehr als 8 % ist der Kunde berechtigt,

innerhalb einer von VU RR GmbH & Co.KG gleichzeitig

mit Mitteilung der Preiserhöhung gesetzten angemessenen Frist

entweder die Änderung anzunehmen oder unentgeltlich vom Pauschalreisevertrag

zurückzutreten. Erklärt der Kunde nicht innerhalb

der von VU RR GmbH & Co.KG gesetzten Frist ausdrücklich

gegenüber diesem den Rücktritt vom Pauschalreisevertrag, gilt

die Änderung als angenommen.

5. Rücktritt durch den Kunden vor Reisebeginn/Stornokosten

Der Kunde kann jederzeit vor Reisebeginn vom Pauschalreisevertrag

zurücktreten. Der Rücktritt ist gegenüber VU RR GmbH &

Co.KG unter der vorstehend/nachfolgend angegebenen Anschrift

zu erklären, falls die Reise über einen Reisevermittler gebucht

wurde, kann der Rücktritt auch diesem gegenüber erklärt werden.

Dem Kunden wird empfohlen, den Rücktritt in Textform zu

erklären.

a) Bus- sowie Kurreisen – inklusive Tagesfahrten

• Bis 30 Tage vor Reisebegin 15%

• Ab 29. Tag vor Reisebeginn 30%

• Ab 14. Tag vor Reisebeginn 50%

• Ab 7. Tag vor Reisebeginn 80%

• Bei Nichterscheinen am Abreisetag 90%

b) Flugreisen

Reisen, die Flugbeförderungsleistungen beinhalten, liegen im

Regelfall Tarife mit den Fluggesellschaften zugrunde, die nicht erstattet

werden können. In diesem Fall werden die Stornokosten

konkret nach Ziffer 5.5 berechnet.

5.1. Tritt der Kunde vor Reisebeginn zurück oder tritt er die Reise

nicht an, so verliert VU RR GmbH & Co.KG den Anspruch auf den

Reisepreis. Stattdessen kann VU RR GmbH & Co.KG eine angemessene

Entschädigung verlangen, soweit der Rücktritt nicht von

VU RR GmbH & Co.KG zu vertreten ist. VU RR GmbH & Co.KG

kann keine Entschädigung verlangen, soweit am Bestimmungsort

oder in dessen unmittelbarer Nähe unvermeidbare, außergewöhnliche

Umstände auftreten, die die Durchführung der Pauschalreise

oder die Beförderung von Personen an den Bestimmungsort erheblich

beeinträchtigen; Umstände sind unvermeidbar und außergewöhnlich,

wenn sie nicht der Kontrolle der Partei unterliegen,

die sich hierauf beruft und sich ihre Folgen auch dann nicht hätten

vermeiden lassen, wenn alle zumutbaren Vorkehrungen getroffen

worden wären.

VU RR GmbH & Co.KG hat die nachfolgenden Entschädigungspauschalen

unter Berücksichtigung des Zeitraums zwischen der

Rücktrittserklärung und dem Reisebeginn sowie unter Berücksichtigung

der erwarteten Ersparnis von Aufwendungen und

des erwarteten Erwerbs durch anderweitige Verwendungen der

Reiseleistungen festgelegt. Unter Beachtung des Zeitpunkts des

Zugangs der Rücktrittserklärung des Kunden bei VU RR GmbH &

Co.KG wird die pauschale Entschädigung wie folgt mit der jeweiligen

Stornostaffel berechnet.

5.2. Dem Kunden bleibt es in jedem Fall unbenommen, VU RR

GmbH & Co.KG nachzuweisen, dass VU RR GmbH & Co.KG überhaupt

kein oder ein wesentlich niedrigerer Schaden entstanden

ist, als die von VU RR GmbH & Co.KG geforderte Entschädigungspauschale.

5.3. VU RR GmbH & Co.KG behält sich vor, anstelle der vorstehen-

38 SERVICETELEFON: 09804 91000


INFORMATIONEN

den Pauschalen eine höhere, konkrete Entschädigung zu fordern,

soweit VU RR GmbH & Co.KG nachweist, dass VU RR GmbH &

Co.KG wesentlich höhere Aufwendungen als die jeweils anwendbare

Pauschale entstanden sind. In diesem Fall ist VU RR GmbH

& Co.KG verpflichtet, die geforderte Entschädigung unter Berücksichtigung

der ersparten Aufwendungen und einer etwaigen, anderweitigen

Verwendung der Reiseleistungen konkret zu beziffern

und zu belegen.

5.4. Ist VU RR GmbH & Co.KG infolge eines Rücktritts zur Rückerstattung

des Reisepreises verpflichtet, hat VU RR GmbH & Co.KG

unverzüglich, auf jeden Fall aber innerhalb von 14 Tagen nach Zugang

der Rücktrittserklärung, zu leisten.

5.5. Das gesetzliche Recht des Kunden, gemäß § 651 e BGB von

VU RR GmbH & Co.KG durch Mitteilung auf einem dauerhaften Datenträger

zu verlangen, dass statt seiner ein Dritter in die Rechte

und Pflichten aus dem Pauschalreisevertrag eintritt, bleibt durch

die vorstehenden Bedingungen unberührt. Eine solche Erklärung

ist in jedem Fall rechtzeitig, wenn sie VU RR GmbH & Co.KG 7

Tage vor Reisebeginn zugeht.

5.6. Der Abschluss einer Reiserücktrittskostenversicherung sowie

einer Versicherung zur Deckung der Rückführungskosten bei

Unfall oder Krankheit wird dringend empfohlen.

6. Umbuchungen

6.1. Ein Anspruch des Kunden nach Vertragsabschluss auf Änderungen

hinsichtlich des Reisetermins, des Reiseziels, des Ortes

des Reiseantritts, der Unterkunft, der Verpflegungsart, der Beförderungsart

oder sonstiger Leistungen (Umbuchung) besteht nicht.

Dies gilt nicht, wenn die Umbuchung erforderlich ist, weil VU RR

GmbH & Co.KG keine, unzureichende oder falsche vorvertragliche

Informationen gemäß Art. 250 § 3 EGBGB gegenüber dem Reisenden

gegeben hat; in diesem Fall ist die Umbuchung kostenlos

möglich. Wird in den übrigen Fällen auf Wunsch des Kunden dennoch

eine Umbuchung vorgenommen, kann VU RR GmbH & Co.KG

bei Einhaltung der nachstehenden Fristen ein Umbuchungsentgelt

vom Kunden pro von der Umbuchung betroffenen Reisenden erheben.

Soweit vor der Zusage der Umbuchung nichts anderes im

Einzelfall vereinbart ist, beträgt das Umbuchungsentgelt jeweils

bis zu dem Zeitpunkt des Beginns der zweiten Stornostaffel der

jeweiligen Reiseart gemäß vorstehender Regelung in Ziffer 5 €

25,00 pro betroffenen Reisenden.

6.2. Umbuchungswünsche des Kunden, die nach Ablauf der Fristen

erfolgen, können, sofern ihre Durchführung überhaupt möglich

ist, nur nach Rücktritt vom Pauschalreisevertrag gemäß Ziffer 5 zu

den Bedingungen und gleichzeitiger Neuanmeldung durchgeführt

werden. Dies gilt nicht bei Umbuchungswünschen, die nur geringfügige

Kosten verursachen.

7. Rücktritt wegen Nichterreichens der Mindestteilnehmerzahl

7.1. VU RR GmbH & Co.KG kann bei Nichterreichen einer Mindestteilnehmerzahl

nach Maßgabe folgender Regelungen zurücktreten:

a) Die Mindestteilnehmerzahl und der späteste Zeitpunkt des Zugangs

der Rücktrittserklärung von VU RR GmbH & Co.KG beim

Kunden muss in der jeweiligen vorvertraglichen Unterrichtung

angegeben sein.

b) VU RR GmbH & Co.KG hat die Mindestteilnehmerzahl und die

späteste Rücktrittsfrist in der Reisebestätigung anzugeben.

c) VU RR GmbH & Co.KG ist verpflichtet, dem Kunden gegenüber

die Absage der Reise unverzüglich zu erklären, wenn feststeht,

dass die Reise wegen Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl

nicht durchgeführt wird.

d) Ein Rücktritt von VU RR GmbH & Co.KG später als 2 Wochen

vor Reisebeginn ist unzulässig.

7.2. Wird die Reise aus diesem Grund nicht durchgeführt, erhält

der Kunde auf den Reisepreis geleistete Zahlungen unverzüglich

zurück, Ziffer 5.5. gilt entsprechend.

8. Kündigung aus verhaltensbedingten Gründen

8.1. VU RR GmbH & Co.KG kann den Pauschalreisevertrag ohne

Einhaltung einer Frist kündigen, wenn der Reisende ungeachtet

einer Abmahnung von VU RR GmbH & Co.KG nachhaltig stört oder

wenn er sich in solchem Maß vertragswidrig verhält, dass die sofortige

Aufhebung des Vertrages gerechtfertigt ist. Dies gilt nicht,

soweit das vertragswidrige Verhalten ursächlich auf einer Verletzung

von Informationspflichten von VU RR GmbH & Co.KG beruht.

8.2. Kündigt VU RR GmbH & Co.KG, so behält VU RR GmbH &

Co.KG den Anspruch auf den Reisepreis; VU RR GmbH & Co.KG

muss sich jedoch den Wert der ersparten Aufwendungen sowie

diejenigen Vorteile anrechnen lassen, die VU RR GmbH & Co.KG

aus einer anderweitigen Verwendung der nicht in Anspruch genommenen

Leistung erlangt, einschließlich der von den Leistungsträgern

gutgebrachten Beträge.

9. Obliegenheiten des Kunden/Reisenden

9.1. Reiseunterlagen

Der Kunde hat VU RR GmbH & Co.KG oder seinen Reisevermittler,

über den der Kunde die Pauschalreise gebucht hat, zu informieren,

wenn der Kunde die notwendigen Reiseunterlagen (z.B. Flugschein,

Hotelgutschein) nicht innerhalb der von VU RR GmbH &

Co.KG mitgeteilten Frist erhält.

9.2. Mängelanzeige / Abhilfeverlangen

a) Wird die Reise nicht frei von Reisemängeln erbracht, so kann

der Reisende Abhilfe verlangen.

b) Soweit VU RR GmbH & Co.KG infolge einer schuldhaften Unterlassung

der Mängelanzeige nicht Abhilfe schaffen konnte, kann

der Reisende weder Minderungsansprüche nach § 651m BGB

noch Schadensersatzansprüche nach § 651n BGB geltend machen.

c) Der Reisende ist verpflichtet, seine Mängelanzeige unverzüglich

dem Vertreter von VU RR GmbH & Co.KG vor Ort zur Kenntnis

zu geben. Der Busfahrer ist ohne ausdrückliche Erklärung von VU

RR GmbH & Co.KG nicht Vertreter von VU RR GmbH & Co.KG. Ist

ein Vertreter von VU RR GmbH & Co.KG vor Ort nicht vorhanden

und vertraglich nicht geschuldet, sind etwaige Reisemängel an

VU RR GmbH & Co.KG unter der mitgeteilten Kontaktstelle von VU

RR GmbH & Co.KG zur Kenntnis zu bringen; über die Erreichbarkeit

des Vertreters von VU RR GmbH & Co.KG bzw. seiner Kontaktstelle

vor Ort wird in der Reisebestätigung unterrichtet. Der Reisende

kann jedoch die Mängelanzeige auch seinem Reisevermittler, über

den er die Pauschalreise gebucht hat, zur Kenntnis bringen.

d) Der Vertreter von VU RR GmbH & Co.KG ist beauftragt, für Abhilfe

zu sorgen, sofern dies möglich ist. Er ist jedoch nicht befugt,

Ansprüche anzuerkennen.

9.3. Fristsetzung vor Kündigung

Will der Kunde/Reisende den Pauschalreisevertrag wegen eines

Reisemangels der in § 651i Abs. (2) BGB bezeichneten Art, sofern

er erheblich ist, nach § 651l BGB kündigen, hat der Kunde VU RR

GmbH & Co.KG zuvor eine angemessene Frist zur Abhilfeleistung

zu setzen. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Abhilfe von VU RR

GmbH & Co.KG verweigert wird oder wenn die sofortige Abhilfe

notwendig ist.

9.4. Gepäckbeschädigung und Gepäckverspätung bei Flugreisen;

besondere Regeln & Fristen zum Abhilfeverlangen

a) Der Reisende wird darauf hingewiesen, dass Gepäckverlust,

-beschädigung und –verspätung im Zusammenhang mit Flugreisen

nach den luftverkehrsrechtlichen Bestimmungen vom Reisenden

unverzüglich vor Ort mittels Schadensanzeige („P.I.R.“) der

zuständigen Fluggesellschaft anzuzeigen sind. Fluggesellschaften

und VU RR GmbH & Co.KG können die Erstattungen aufgrund internationaler

Übereinkünfte ablehnen, wenn die Schadensanzeige

nicht ausgefüllt worden ist. Die Schadensanzeige ist bei Gepäckbeschädigung

binnen 7 Tagen, bei Verspätung innerhalb 21 Tagen

nach Aushändigung, zu erstatten.

b) Zusätzlich ist der Verlust, die Beschädigung oder die Fehlleitung

von Reisegepäck unverzüglich VU RR GmbH & Co.KG, seinem Vertreter

bzw. seiner Kontaktstelle oder dem Reisevermittler anzuzeigen.

Dies entbindet den Reisenden nicht davon, die Schadenanzeige

an die Fluggesellschaft gemäß Buchst. a) innerhalb der

vorstehenden Fristen zu erstatten.

10. Beschränkung der Haftung

10.1. Die vertragliche Haftung von VU RR GmbH & Co.KG für

Schäden, die nicht aus der Verletzung des Lebens, des Körpers

oder der Gesundheit resultieren und nicht schuldhaft herbeigeführt

wurden, ist auf den dreifachen Reisepreis beschränkt. Möglicherweise

darüberhinausgehende Ansprüche nach dem Montrealer

Übereinkommen bzw. dem Luftverkehrsgesetz bleiben von

dieser Haftungsbeschränkung unberührt.

10.2. VU RR GmbH & Co.KG haftet nicht für Leistungsstörungen,

Personen- und Sachschäden im Zusammenhang mit Leistungen,

die als Fremdleistungen lediglich vermittelt werden (z.B. vermittelte

Ausflüge, Sportveranstaltungen, Theaterbesuche, Ausstellungen),

wenn diese Leistungen in der Reiseausschreibung und

der Reisebestätigung ausdrücklich und unter Angabe der Identität

und Anschrift des vermittelten Vertragspartners als Fremdleistungen

so eindeutig gekennzeichnet wurden, dass sie für den

Reisenden erkennbar nicht Bestandteil der Pauschalreise von VU

RR GmbH & Co.KG sind und getrennt ausgewählt wurden. Die §§

651b, 651c, 651w und 651y BGB bleiben hierdurch unberührt.

VU RR GmbH & Co.KG haftet jedoch, wenn und soweit für einen

Schaden des Reisenden die Verletzung von Hinweis-, Aufklärungs-

oder Organisationspflichten von VU RR GmbH & Co.KG

ursächlich geworden ist.

11. Geltendmachung von Ansprüchen, Adressat

Ansprüche nach den § 651i Abs. (3) Nr. 2, 4-7 BGB hat der Kunde/

Reisende gegenüber VU RR GmbH & Co.KG geltend zu machen.

Die Geltendmachung kann auch über den Reisevermittler erfolgen,

wenn die Pauschalreise über diesen Reisevermittler gebucht

war. Die in § 651 i Abs. (3) BGB aufgeführten vertraglichen Ansprüche

verjähren in zwei Jahren. Die Verjährung beginnt mit dem

Tag, an dem die Reise dem Vertrag nach enden sollte. Eine Geltendmachung

in Textform wird empfohlen.

12. Information zur Identität ausführender Luftfahrtunternehmen

12.1. VU RR GmbH & Co.KG informiert den Kunden bei Buchung

entsprechend der EU-Verordnung zur Unterrichtung von Fluggästen

über die Identität des ausführenden Luftfahrtunternehmens

vor oder spätestens bei der Buchung über die Identität der ausführenden

Fluggesellschaft(en) bezüglich sämtlicher im Rahmen der

gebuchten Reise zu erbringenden Flugbeförderungsleistungen.

12.2. Steht/stehen bei der Buchung die ausführende Fluggesellschaft(en)

noch nicht fest, so ist VU RR GmbH & Co.KG verpflichtet,

dem Kunden die Fluggesellschaft bzw. die Fluggesellschaften

zu nennen, die wahrscheinlich den Flug durchführen wird bzw.

werden. Sobald VU RR GmbH & Co.KG weiß, welche Fluggesellschaft

den Flug durchführt, wird VU RR GmbH & Co.KG den Kunden

informieren.

12.3. Wechselt die dem Kunden als ausführende Fluggesellschaft

genannte Fluggesellschaft, wird VU RR GmbH & Co.KG den Kunden

unverzüglich und so rasch dies mit angemessenen Mitteln

möglich ist, über den Wechsel informieren.

12.4. Die entsprechend der EG-Verordnung erstellte „Black List“

(Fluggesellschaften, denen die Nutzung des Luftraumes über den

Mitgliedstaaten untersagt ist.), ist auf den Internet-Seiten von VU

RR GmbH & Co.KG oder direkt über http://ec.europa.eu/transport/

modes/air/safety/air-ban/index_de.htm abrufbar und in den Geschäftsräumen

von VU RR GmbH & Co.KG einzusehen.

13. Pass-, Visa- und Gesundheitsvorschriften

13.1. VU RR GmbH & Co.KG wird den Kunden/Reisenden über

allgemeine Pass- und Visaerfordernisse sowie gesundheitspolizeiliche

Formalitäten des Bestimmungslandes einschließlich der

ungefähren Fristen für die Erlangung von gegebenenfalls notwendigen

Visa vor Vertragsabschluss sowie über deren evtl. Änderungen

vor Reiseantritt unterrichten.

13.2. Der Kunde ist verantwortlich für das Beschaffen und Mitführen

der behördlich notwendigen Reisedokumente, eventuell

erforderliche Impfungen sowie das Einhalten von Zoll- und Devisenvorschriften.

Nachteile, die aus der Nichtbeachtung dieser

Vorschriften erwachsen, z. B. die Zahlung von Rücktrittskosten,

gehen zu Lasten des Kunden/Reisenden. Dies gilt nicht, wenn VU

RR GmbH & Co.KG nicht, unzureichend oder falsch informiert hat.

13.3. VU RR GmbH & Co.KG haftet nicht für die rechtzeitige Erteilung

und den Zugang notwendiger Visa durch die jeweilige

diplomatische Vertretung, wenn der Kunde VU RR GmbH & Co.KG

mit der Besorgung beauftragt hat, es sei denn, dass VU RR GmbH

& Co.KG eigene Pflichten schuldhaft verletzt hat.

14. Besondere Regelungen im Zusammenhang mit Pandemien

(insbesondere dem Corona-Virus)

14.1. Die Parteien sind sich einig, dass die vereinbarten Reiseleistungen

durch die jeweiligen Leistungserbringer stets unter

Einhaltung und nach Maßgabe der zum jeweiligen Reisezeitpunkt

geltenden behördlichen Vorgaben und Auflagen erbracht werden.

14.2. Der Reisende erklärt sich einverstanden, angemessene Nutzungsregelungen

oder -beschränkungen der Leistungserbringer

bei der Inanspruchnahme von Reiseleistungen zu beachten und im

Falle von auftretenden typischen Krankheitssymptomen die Reiseleitung

und den Leistungsträger unverzüglich zu verständigen. Der

Fahrer des Buses ist nicht Vertreter von VU RR GmbH & Co.KG zur

Entgegennahme von Meldungen und Reklamationen.

15. Alternative Streitbeilegung; Rechtswahl und Gerichtsstand

15.1. VU RR GmbH & Co.KG weist im Hinblick auf das Gesetz

über Verbraucherstreitbeilegung darauf hin, dass VU RR GmbH &

Co.KG nicht an einer freiwilligen Verbraucherstreitbeilegung teilnimmt.

VU RR GmbH & Co.KG weist für alle Reiseverträge, die

im elektronischen Rechtsverkehr geschlossen wurden, auf die

europäische Online-Streitbeilegungs- Plattform http://ec.europa.

eu/consumers/odr/ hin.

15.2. Für Kunden/Reisende, die nicht Angehörige eines Mitgliedstaats

der Europäischen Union oder Schweizer Staatsbürger sind,

wird für das gesamte Rechts- und Vertragsverhältnis zwischen

dem Kunden/Reisenden und VU RR GmbH & Co.KG die ausschließliche

Geltung des deutschen Rechts vereinbart. Solche

Kunden/Reisende können VU RR GmbH & Co.KG ausschließlich

an deren Sitz verklagen.

15.3. Für Klagen von VU RR GmbH & Co.KG gegen Kunden, bzw.

Vertragspartner des Pauschalreisevertrages, die Kaufleute, juristische

Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen

sind, die ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort

im Ausland haben, oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthalt

im Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird

als Gerichtsstand der Sitz von VU RR GmbH & Co.KG vereinbart.

© Diese Reisebedingungen sind urheberrechtlich geschützt; Bundesverband

Deutscher Omnibusunternehmer e. V. und Noll & Hütten

Rechtsanwälte, Stuttgart | München, 2018–2020

Reiseveranstalter ist:

Verkehrsunternehmen Robert Rattelmeier GmbH & Co.KG

Robert Rattelmeier

Ansbacher Str. 20

91589 Aurach

09804 / 91000

09804 / 910077

ALLGEMEINE REISEBEDINGUNGEN

E-Mail:info@rattelmeier.de

Internet: www.rattelmeier.de

Registergericht: Ansbach

Registernummer: HRA 2866

USt-ID.Nr.: DE223217816

Steuernummer: 203 180 00604

Stand dieser Fassung: Juni 2020

WWW.RATTELMEIER.DE 39


Vorschau Sommer 2021:

14.–18.04.2021 ………… Toskana

21.–25.04.2021 ………… Frühling in Imst

25.–28.04.2021 ………… Holland zur Tulpenblüte

03.–07.05.2021 ………… Gardasee

08.–09.05.2021 ………… Gotha – Erfurt BUGA

19.–23.05.2021 ………… Urlaub im Norden (Ostsee)

22.–29.05.2021 ………… Badereise KRK (Pfingstferien)

11.–20.06.2021 ………… Rumänien

13.–20.06.2021 ………… Norwegische Westküste

17.–20.06.2021 ………… Schmankerlreise Wien

21.–25.06.2021 ………… Südsteiermark

01.–04.07.2021 ………… Bernina- und Glacier-Express

11.–25.07.2021 ………… 15-Tage Donau-Kreuzfahrt

15.–18.07.2021 ………… Schwarzwald

13.08.2021 ……………… Bregenzer Festspiele

20.–22.08.2021 ………… Dresden zum Stadtfest

21.–23.08.2021 ………… Zillertaler Höhenstraße

21.–24.08.2021 ………… Lüneburger Heide

29.08.–02.09.2021 …… Spreewald

02.–05.09.2021 ………… Bad Wildungen

06.–10.09.2021 ………… Inselhüpfen Kvarner Bucht

13.–17.09.2021 ………… Herbst in Südtirol

22.–26.09.2021 ………… Emilia zum Mitnehmen

02.–09.11.2021 ………… Flugreise nach Israel

11.06.2022 ……………… Passionsspiele Oberammergau

25.06.2022 ……………… Passionsspiele Oberammergau

06.08.2022 ……………… Passionsspiele Oberammergau

40 SERVICETELEFON: 09804 91000