03.10.2020 Aufrufe

Blus News 278

Hypo Tirol Liga, Runde 10. Der SV Kematen freut sich auf das Heimspiel gegen den SV Kirchbichl. Alle Infos dazu in der "Blues News"-Ausgabe Nr. 278.

Hypo Tirol Liga, Runde 10. Der SV Kematen freut sich auf das Heimspiel gegen den SV Kirchbichl. Alle Infos dazu in der "Blues News"-Ausgabe Nr. 278.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Nr.

278

HEIMSPIELTAG: SV Kematen vs. FC Volders

16.10. (Fr.), 19.30 Uhr

Hypo Tirol Liga: Fr., 03.10.2020, Anstoß: 13.00 Uhr

SV Kematen vs. SV Kirchbichl (10. Runde)

Impressum: Herausgeber: SV Kematen—Fussball, f.d.I.v.: Arno Bucher Anschri!: Dr. Rudolf-Ostermann-Weg

18c, 6175 Kematen, Eigenvervielfäl.gung, arnobucher@gmx.at, Erscheint kostenlos zu jedem Heimspiel.


das heu4ge Spiel

Liebe ZuschauerInnen am Sportplatz

Kematen.

Mi7en in der Saison hat unsere Mannscha!

die Corona-Krise mit voller

Wucht getroffen!

Gleich 4 Spiele mussten wegen Verdachtsfällen

verschoben werden,

zweimal mussten unsere Jungs in

Qurantäne.

Gleich 6! Spieler legten freiwillig eine

(vorläufige) Pause ein, die Ergebnisse

waren dann, wenn wir einmal wieder

spielen dur!en, gelinde gesagt katastrophal.

Dem 0:6 gegen Mils (unser

letztes Heimspiel am 28.8.!) folgten

ein 1:4 in Fügen und gar ein 2:7 in

Reu7e.

An diesen Ergebnissen gibt es nichts

zu beschönigen, aufgrund der schwierigen

Begleitumstände sind diese Niederlagen

aber durchaus erklärbar.

Sportlich gab es mit dem 0:0 in Zirl

endlich wieder Zählbares, auch 3 Spieler

s.egen wieder ins Training ein, die

Situa.on wird täglich besser und

leichter.

Die S.mmung bei den Verantwortlichen,

vor allem bei den Spielern und

Trainer ist einfach besser als in den

Wochen zuvor.

Ich bin überzeugt dass unsere Blues

das auch heute gegen Kirchbichl zeigen

werden, unsere Freunde aus dem

Unterland sind aber nach einem verschlafenen

Saisonstart durchaus gut in

der Meisterscha!, der dazugehörige

Rythmus tut das Seinige dazu. Die

Mannscha! von Trainer Paul Schneeberger

hat dazu eine Reihe von rou.-

nierten Spielern, ich denke man darf

sich auf ein durchaus lässiges Spiel

freuen!

Leider aber mit den Nebenwirkungen

der Corona-Krise, denn wir haben

schweren Herzens unser tradi.onelles

Oktoberfest absagen müssen, auch

die Kan.ne wird heute geschlossen

sein.

Die neuen Regeln machen uns das

Leben irrsinnig schwer, umso schöner

ist es dem Treiben am Spielfeld zuschauen

zu dürfen!

„In diesem Sinne: Come on you

Blues!“

Titelfoto: Sam Abfalterer by Alexander Dosch

Die letzten Spiele des SV Kematen:

Hypo Tirol Liga

SV Fügen vs. SV Kematen 4:1

SV Reu7e vs. SV Kematen 7:2

FC Zirl vs. SV Kematen 0:0

Nächste Runde

SVI vs. SV Kematen

Fr., 9.10., 19.30 Uhr

Letztes Spiel SV Kirchbichl

SC Kirchbichl vs. SV Fügen 2:2

Sta4s4k SV Kematen vs. SV Kirchbichl

19 Spiele

40 Tore SV Kematen

45 Tore SV Kirchbichl

Letztes Duell

SC Kematen vs. SV Kirchbichl 2:4,

12.10.19

Tabelle:

1. SV Fügen 23 Pkt./10 Sp.

2. SPG Silz/Mötz 20/10

3, SK St. Hohann 15/8

8. SV Kirchbichl 8/10

14. SV Kematen 4/6

der Gegner

Hypo Tirol Liga, 10. Runde

SV Kematen

vs.

SV Kirchbichl

Schiedsrichterteam: Reinhold Fischer, Sebas.an

Eigentler, Ahmet Demirci

SV Kirchbichl

Gründungsjahr: 1945

Dachverband: ASVÖ

Aktuell gemeldete Spieler: 111

Aktuelle Mannscha9en: 6

Sportplatz: SVK-Arena

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!