Die Moin Nr.3

Leuchtturmverlag

Lokale Nachrichten aus den Kreisen Steinburg und Pinneberg

N o. 3 - November 2020

Die Moin

Kostenfrei zum Mitnehmen!

Mithilfe der Moin-App

können Sie in dieser Zeitung

Videos sehen, Interviews hören,

360° Fotos sehen u.v.m.

Erklärung auf Seite 3

Das Monatsmagazin mit dem Zeitungs-Charakter

Lokale & positive Berichte aus den Kreisen Steinburg & Pinneberg

Eines der schönsten Wahrzeichen

Der Horster Heidhof

Sein Abriss war schon beurkundet

Seite 18 u. 19

Grüne Kugel B.R.U.N.O. Horstia Wolle Krempe:

Wir stellen das

Nur ein Holzroboter? In Horst wird noch

Wir besuchten das

Pflanzencenter vor

Wolle produziert

Kremper Stadtcafé

Seite 5

Seite 14

Seite 25

Seite 21


Scannen und Wintergarten-Feeling genießen...

40 Jahre Erfahrung

www.gartenoasen.de

Alu-Technik GmbH

F&T Alu-Technik

Wintergärten und Terrassendächer

Hauptstr. 3a | 25361 Steinburg

www.gartenoasen.de

fut-iz@web.de

(04824) 400 963

Fax: 400 967

Anzeige mit der Moin App scannen (Erklärung auf der Seite 3) und Film sehen


Impressum

Die Moin

Die

Die Moin erscheint monatlich im

Leuchtturm Zeitungsverlag (LZV).

Verbreitung: Kreis Steinburg, Elmshorn

und Klein Nordende

Verteilung: Mit Deutscher Post

AG (Haushalte mit Tagespost)

sowie großflächige Auslage.

Herausgeber, Redaktion,

Anzeigen, Layout, Film & Fotos,

Idee: Thorsten Pahlke (tp)

Redaktions- u. Anzeigenschluss

immer am 20. des Monats.

Museumsbüro:

Schulstr. 41 • 25358 Horst

Tel.: 04126-3967990 (AB)

Mobil: 0176-93107889

Mail: mail@leuchtturmverlag.de

Die Moin wird bei

Boyens Media PRINT

in Heide CO 2 -neutral

gedruckt.

Keine Gewähr für eingesandte Manuskripte

und Fotos. Leserbriefe oder namentlich

gekennzeichnete Beiträge stimmen nicht unbedingt

mit der Meinung des Herausgebers

überein. Kürzungen vorbehalten. Alle Rechte,

Setzfehler oder Irrtum vorbehalten. Alle

Termine und Rufnummern ohne Gewähr.

Mehr Interviews & Videos

Neue Technik kommt gut an

Moin LeserInnen wissen was sie

wollen! Die Statistiken zeigen es deutlich:

Interviews und Videos stehen absolut

hoch im Kurs. Ihr Wunsch ist mein Befehl,

und so habe ich auch in dieser Ausgabe

wieder viele Filme und noch mehr Interviews

untergebracht.

Neue Rubrik-

Meinung des Monats

Wieso nicht mal die LeserInnen zu

Wort kommen lassen?

Leserbriefe waren gestern. Heute können

Sie die Meinungen anderer LeserInnen

hören. Die Moin schafft dies mithilfe

der neuen AR-Technik. App laden und

Meinungen hören, so einfach kann es

gehen. Auf der Seite 12 in dieser Ausgabe

können Sie hören, was HorsterInnen

von der aktuellen Verkehrssituation

halten. Ferner setze ich diese Rubrik mit

der Frage „Gehen Sie gerne in Elmshorn

shoppen?“ fort.

Ihre Meinung ist hier gefragt. Finden Sie

die Elmshorner Innenstadt attraktiv?

Was gefällt Ihnen besonders gut? Besuchen

Sie die Verkaufsoffenen Sonntage

regelmäßig? Was fehlt Ihnen beim

Shoppen? Gibt es Verbesserungswünsche?

Auf der Seite 12 in dieser Ausgabe

finden Sie die neue Rubrik. Viel Spaß

beim Mitmachen.

Nun freue ich mich besonders, Ihnen die

dritte „Die Moin“ präsentieren zu dürfen.

Auch diese Ausgabe ist erneut gefüllt

mit lokalen und positiven Beiträgen, und

viele von ihnen werden durch ein Video

oder ein Audiofile unterstützt.

Einen Wunsch habe ich: Ich wüdre mich

sehr freuen, wenn Sie Ihren Freunden

Thorsten Pahlke - Herausgeber

und Bekannten erzählen, welche Technik

in dieser kleinen Zeitung steckt. Je mehr

Menschen die App herunter geladen

haben, desto interessanter ist es für

meine Werbepartner. Denn ohne Werbepartner

- keine Moin!

Ich danke für Ihre freundliche Unterstützung

und wünsche nun viel Spaß

beim Lesen (und Anschauen) der neuen

Moin

Ihr Thorsten Pahlke

Anleitung zum Lesen

der Zeitung mit App

Laden Sie sich die kostenfreie

App Die Moin

1.

AR runter. Diese gibt es

sowohl für Nutzer eines

iPhones als auch Android-Nutzer

in den bekannten

Stores für Apps.

(App Store für Apple-Geräte, Play Store

für Android-Geräte). Stellen Sie sicher,

dass Sie eine Internetverbindung haben,

genügend Umgebungslicht und legen

Sie die Zeitung auf einen flachen Untergrund.

Starten Sie nach dem

2.

Runterladen die App.

Akzeptieren Sie, dass

die App auf die Kamerafunktion

zugreifen darf.

Nun lädt die App die Inhalte

der Zeitung. Dieser

Vorgang kann bis zu 2 Minuten dauern

(je nach Verbindung).

Wenn die Inhalte geladen

sind, öffnet sich

3.

die App. Es sieht so

aus, als würden Sie

durch eine Kamera

gucken. Diese App

ist keine klassische

App, diese App ist eine Kamera-App und

Sie können nun Ihr Handy über die definierten

Bereiche innerhalb der Zeitung

halten. Die definierten Bereiche sind mit

dem Symbol der App gekennzeichnet

(s.Abbildung).

Aus dem Inhalt

Wir stellen vor:

Grüne Kugel

Seite 5

Was ist ein B.R.U.N.O.?

Die Antwort finden Sie auf der

Seite 14

Meinung des Monats

Kaufen Sie gerne in der

Elmshorner Innenstadt ein?

Seite 12

MobS-Bus

Nach 20 Jahren wurde

er ausgemustert

Seite 19

Blick nach Elmshorn

Interessantes aus der

Stadt an der Krückau

Seite 16

Gewinnspiel

Wir verlosen 1 himmlisches Teufels Kicker Set

Fußball hat eine besondere Kraft. Wie keine andere Sportart vereint er nicht nur Menschen aller

sozialen Schichten – die Leidenschaft fürs runde Leder verbindet auch Generationen. Ob 70

Jahre, 37 oder sieben: Beim Fußball jubeln Großeltern, Eltern und Enkelkinder gemeinsam. Die

Firma EUROPA (Teufels Kicker, Drei Fragezeichen, TKKG etc.) stellte uns freundlicherweise ein Set

für die Verlosung zur Verfügung. Lieben Dank dafür!

Wie verlosen ein hochwertiges

Teufels Kicker

Set. Einfach die

kostenfreie App herunterladen,

(Anleitung s. rechts) öffnen

und über die Abbildung

scannen. Dann kommst Du

zu, Online-Teilnahme-Formular.

Ausfüllen und abschicken

und schon nimmst Du teil.

Bei mehreren Einsendungen

entscheidet das Los.

Inhalt: 1 x Trikot Gr. 128, 1 Paar Torwarthandschuhe Gr.

4, 1 x Ball Adidas Team Training Pro Gr. 4, 1 x Tipp-Kick

Torwandspiel, Teufels Kicker Hörspiel Folge 83 und 84

auf CD

Ohne Gewähr, der Rechtsweg ist

ausgeschlossen. Einsendeschluss ist

der 30.11.2020. Der Name des Gewinners

erscheint in dieser Zeitung.

Viel Glück!

Nun erscheinen auf

4.

Ihrem Display digitale

Symbole. Es gibt z.B.

ein 360° Symbol. Dies

zeigt Ihnen an, dass

sich hinter diesem

Symbol ein 360° Foto

verbirgt. Klicken Sie auf das Symbol und

Sie werden das Foto sehen. Sie können

es mit Zeigefinger und Daumen bewegen.

Weitere Symbole sind: Ein Finger

(Verlinkung) und ein Dreieck (Videooder

Audiodatei). Wenn Sie beispielsweise

eine Videodatei starten, muss der

Kontakt zwischen Ihrem Handy und dem

Zeitungsausschnitt bestehen bleiben.

Reißt er ab, hört das Video auf. Wenn

Sie mögen, laden Sie das Video (oder

die Audiodatei) auf Ihr Handy. Dazu den

kleinen Kasten mit dem Pfeil nach rechts

oben klicken. Kasten und Pfeil sehen Sie,

wenn Sie die Datei mit Ihrem Handy

scannen. Nach dem Runterladen können

Sie die Datei in Ruhe und in einer Ihnen

angenehmen Position ansehen bzw -hören.

Viel Spaß!


Gültig bis 00.00.2020 -

EINFÜHRUNGDER

KOLLEKTION2021

ABVERKAUFS-

1/2 RABATTE PREIS

KÜCHENRABATT 1)

Beim Kaufeinerkompletten

wegen Kollektionswechsel

Küche ab 3000,- Euro. AUF DIE KÜCHENin

allen Abteilungen ODER +

+0%2)

Küchen-

MwSt.-SENKUNG

ausdem

ELEKTROGERÄTE!-3%

Skonto Konjunkturpaket 5)

GILT AUCH FÜR

Inselküche nobilia Riva ca. 306 / 303 x 110 cm,

Front: Beton Terragrau Nachbildung, Arbeitsplatte:

Beton Terragrau Nachbildung

INKLUSIVE:

Inklusive Einbaubackofen Edelstahl Junker

JF2306050 EEK* A, Glaskeramik Kochfeld mit

Induktion und Muldenlüftung (Abluft) Elica

NIKOLATESLA PRIME-A EEK* A, Kühlschrank mit

**** Gefrierfach Junker JC40GBF0 EEK* A++,

XL-Schränken, Unterschränken mit Großraumauszug,

Wandschränken mit Klappe, Einbau-

Designspüle

-3%MwSt.-Senkung

-151.- €

5998.-

AKTIONS-PREIS**

FINANZIERUNG

INDIVIDUELL PLANBAR

UND ERWEITERBAR

KOLLEKTION 2021

JETZT

BERATUNGS-

TERMIN

VEREINBAREN

04121-

438301

AufWunsch:

Beim Kauf einer

KücheerhaltenSie

5 Jahre

Garantie

auf Möbelund Marken-

Elektrogeräte.

Es gelten die jeweiligen

Garantiebedingungen.

SCHON JETZT

MODELLE

2021

UNSER100%VOLLSERVICE

VORAB-

KÜCHEN-

AUFMASS

ohne Kosten und Kaufverpflichtung.

Individuelle

Beratung

Vor-Ort-

Aufmaßservice

Terminplanung

Kreativ-

Planung

Bedarfsermittlung

Professionelle

Montage

Anschlüsse

Reinigung &

Entsorgung

Geräteeinweisung

KüchenTreff-

Festpreis

*EEK =Energieeffizienzklasse. Spektren: Geschirrspüler, Kühl-/Gefrierschränke, Backöfen, Herde A+++ -Dund Dunstabzüge A++ -E.**Bei allen im Prospekt angegebenen Preisen sind bereits sämtliche Nachlässe berücksichtigt. Nicht verknüpfbar mit anderen Aktionen. Ausnahme ist die Mwst.-Senkung der Regierung, die Preisminderung wird separat ausgewiesen. 1) Gültig

nur für Neuaufträge von frei geplanten Küchen. 2) Der Barzahlungspreis entspricht dem Nettodarlehensbetrag sowie dem Gesamtbetrag. Effektiver Jahreszins und gebundener Sollzins entsprechen 0,00% p.a. bei einer Laufzeit bis 36 Monaten, z.B. Barzahlungspreis 999,- Euro oder 12 Monate x 83,25 Euro oder 24 Monate x 41,63 Euro. Bonität vorausgesetzt. Partner ist die

TARGOBANK AG &Co. KGaA, Kasernenstr.10, 40213 Düsseldorf. Die Angaben stellen zugleich das 2/3 Beispiel gemäß §6a Abs. 3PAngV dar.3)5Jahreauf Möbel. AufWunsch 5Jahreauf Markengeräte. Es gelten die jeweiligen Garantiebedingungen. 4) gegen Mehrpreis möglich 5) Gültig nur für Neuaufträge. Entspricht einer Differenz von 2,52% des bis zum 30.06.2020 gültigen

Bruttopreis inkl. 19% MwSt. Gültig im Aktionszeitraum der Mwst.-Senkung der Regierung, mindestens bis zum 31.12.2020. Lieferung und Montage gegen Mehrpreis möglich. Alle Preise ohne Armaturen, Beleuchtung, Zubehör, Nischenausstattung und Dekoration. Modell-, Farb- u. Maßabweichungen sowie Preisirrtümer und Liefermöglichkeiten sind vorbehalten. Alle Maße sind

ca.-Angaben. Verkauf solange der Vorrat reicht. Für Druckfehler übernehmen wir keine Haftung. Gültig bis 00.00.2020.

5-Jahre-

Garantie 3)

Finanzierungsservice

2)

Perfekte

Qualität

Kücheninspektion

4)

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. von10-19Uhr

Samstagvon 9.30 -16Uhr

EineAktionfür

Schnäppchenjäger!

DerFachmarkt KüchenTreffElmshorn

Ramskamp 58 ·25337 Elmshorn · Tel.:(04121) -438301

Inh. NorbertBüscherhoff ·www.kuechentreff-elmshorn.de


Die Adventszeit steht vor der Tür | Angepasste Öffnungszeiten im November

Advent für Draußen in der Grünen Kugel

Die Grüne Kugel ist ein Pflanzencenter

von besonderem Charme und liegt mitten

im Pinneberger Baumschulland. Auf

großzügigem Gelände präsentiert das

Team mit dem Grünen Daumen ein umfangreiches

Sortiment, welches bewusst

Gehölze und Pflanzen in den Mittelpunkt

stellt. Die Herbstzeit ist eine tolle Pflanzzeit

- schon immer gewesen! Die Witterung

erleichtert den Sträuchern und Bäumen

das Einwachsen jetzt. „Den Großteil

unsere Sträucher beziehen wir aus den

Baumschulen im Kreis aus weniger als

30 Kilometer Entfernung. Vom Solitär

bis zur Rarität ist da ganz viel zu entdecken.“

Inspirieren lassen können sich die

Kunden gerne auch im „Offenen Garten“

der Grünen Kugel. Durch die große

meist offen stehende Holztür in der Hecke

gelangt man zu den Öffnungszeiten

in den privaten Garten der Familie Küster.

Was sich hier bewährt und gut gedeiht,

empfehlen die GärtnerInnen nebenan

sehr gerne. Die Pflanzen stehen in der Frischluft-Gärtnerei

dank der gärtnerischen

Pflege kräftig und robust da. „Frische und

Qualität, dafür haben wir ein Händchen“,

so Inhaberin Tina Michels gegenüber unserer

Zeitung „Die Moin“.

Das trifft nicht nur auf die Pflanzen zu.

Diesen Anspruch hat das Team auch

in der Adventszeit. Frisches Schnittgrün

schneiden Gärtner aus der Nähe. Das

Team der Floristen zaubert daraus wunderschöne

Adventsgestecke. Gearbeitet

wurde hier schon immer am Liebsten in

Steckmasse, mit Wasser versorgt bleibt

die Adventsdekoration zu Hause lange

frisch. Obwohl dieses Jahr Vieles ein

bisschen anders ist, hat sich das Team

der Grünen Kugel bestmöglich auf die

Adventszeit vorbereitet. Ein großes Zelt

sorgt für mehr Fläche, auf der die immer

wieder frisch gefertigten Gestecke und

Kränze präsentiert werden. Zudem öffnet

die Grüne Kugel zusätzlich. „Vom 14. November

bis 5. Dezember sind wir drei Wo-

Hinter diesem Foto verbirgt sich ein Interview mit der Chefin

der Grünen Kugel. Die Moin App starten und anhören (Erklärung

auf der Seite 3). Viel Spaß!

Inhaberin Tina Michels freut sich auf die kommende und schöne Adventszeit

chen lang jeden Tag da. Wir hoffen einfach,

dass nicht alle auf einmal kommen.

Unter der Woche ist es genau so schön

wie an den Wochenenden“, so die Inhaberin

Tina Michels. Geselligkeit mit Heißgetränk

und Waffelduft ist nicht möglich

in diesem Jahr. „Schönes Ambiente, das

können wir dagegen sehr gut umsetzen.“

Stetig fertigt das Floristen-Team der Frischluft-Gärtnerei

neue tolle Werkstücke.

„Da gibt es immer wieder Neues und

Anderes zu sehen und zu erstehen.“ Immer

mehr Liebhaber findet jedes Jahr der

sogenannte Frische-Kranz: Ein frischer

Koniferen-Mix, gesteckt und gewickelt,

kann alle paar Tage mit etwas Wasser

versorgt werden. So sieht der Adventskranz

im Wohnzimmer auch Heiligabend

noch frisch aus. Neu im Sortiment sind in

Deutschland hergestellte pflanzliche Naturkerzen.

„Die Zutaten einer Kerze sind

entscheidend für ein rußfreies Abbrennen.

Wir setzen ganz klar auf Qualitätskerzen

für unser aller Gesundheit.“

Auf dem großen Freigelände gibt es an

verschiedenen Stellen Überdachungen.

Adventsdekoration für Draußen, mit

Pflanzen, mit Lichterketten - darin war

die Grüne Kugel schon immer sehr stark.

Die Lichtobjekte kommen besonders in

den Nachmittagsstunden sehr schön zur

Geltung. Vom 16. bis 20. November ist die

Grüne Kugel sogar bis 19 Uhr geöffnet.

So kann also zu allen möglichen Zeiten

durch die geschmackvolle Advents- und

Weihnachtsdekoration gebummelt werden,

mit Abstand und Maske – ist ja klar.

„Die Moin“ führte mit Tina Michels im Oktober

ein Interview. Wer Interesse hat, es

zu hören, der kann dies mithilfe der Moin

App tun (Anleitung s. Seite3). Einfach mit

geöffneter App über das Foto mit Tina Michels

scannen. Viel Spaß dabei. (tp)

GRÜNE KUGEL

Ab 14. November

können Sie drei Wochen

lang täglich

•großartiges Ambiente

•frische Kränze

•Advent für Draußen

mit viel

Abstand genießen.

Mo. - Fr.: 9-18Uhr

Sa. 14./21./28. Nov.: 9-16 Uhr

So. 15./ 22./ 29. Nov.: 11-16 Uhr

Hauptstraße 43

25335 Bokholt-Hanredder

Vom Weihnachtsmann

empfohlen!

Tel.: 0 41 23 - 92 11 25

info@gruene-kugel.de

www.gruene-kugel.de

Ab 6. Dezember Winterpause


Blick nach Glückstadt

Info-Büro am 18.11.

geschlossen

Aufgrund einer internen Schulung

bleibt das Info-Büro der

Stadtverwaltung Glückstadt am

18.11.2020 geschlossen. Termine

für das Bürgerbüro und das

Standesamt können ebenfalls

für diesen Tag nicht angeboten

werden. Bitte berücksichtigen

Sie das bei Ihren Planungen. Wir

bittet um Verständnis und stehen

Ihnen ab dem 19.11.2020 wie

gewohnt wieder zur Verfügung.

Schon gesehen?

Schafe machen Dreck - ihn aber

auch wieder weg. Rad ins Schaf

und denn drehen - wirst den

Schmutz nicht mehr sehen. (tp)

Gesehen am Hafen

(Nähe Jugendherberge)

Weihnachtstanne

gesucht

Auch in diesem Jahr soll der

Markplatz in der Adventszeit mit

einer Weihnachtstanne verschönert

werden und so Glückstädter

und Gäste gleichermaßen

erfreuen. Daher sucht die GDM

wieder eine schön gewachsene

Tanne, die zum Sternenzauber

erstrahlt. Wer eine passende

Tanne bei sich im (Vor-)Garten

in Glückstadt oder naher Umgebung

stehen hat und diese

spenden möchte, kann sich gerne

bis Mitte November bei der

Touristinformation Glückstadt

unter 04124 – 93 75 85 melden.

Hinweis: Die Tanne muss gut zu erreichen

sein.

Kostenlose Laubentsorgungsaktionen

Corona ist für das jetzt wieder

von den Bäumen fallende

Herbstlaub ein Fremdwort, will

aber trotzdem entsorgt werden.

Deshalb wird es auch in diesem

Jahr wieder in Glückstadt-Nord

kostenlose Laubentsorgungsaktionen

geben.

Und wer sich mit seinem Blätterwald

auf den Weg zur Entsorgungsstelle

macht, darf

hinterher auch gerne noch auf

einen kleinen Klönschnack vor

Ort bleiben. Natürlich unter

Beachtung der allgemein bekannten

Corona-Hygiene und

Abstandsregeln, an die das

Glückstädter Ordnungsamt an

dieser Stelle noch einmal erinnert.

„Weil im Kreis Steinburg

die aktuelle Infektionsrate zum

Glück noch nicht die Grenze von

35 Neuinfektionen auf 100.000

Bewohner*innen binnen einer

Woche erreicht hat, dürfen bis

zu zehn Personen im öffentlichen

Raum bei Einhaltung des

1,50 Meter-Abstandes zueinander

beisammen stehen, klönen

und auch einen wärmenden

alkoholfreien Punsch genießen“,

sagt Bürgermeisterin Manja Biel.

„Die Container zur Laubentsorgung

werden sowohl in

Glückstadt-Nord als auch im

Stadtteil Butendiek aufgestellt,

bestätigt Olga König vom Quartiersmanagement

Glückstadt-

Nord. Sie hat zusammen mit

Karina Meißner und Unterstützung

des Kommunalen Service

der Stadtwerke Glückstadt die

Aktion wieder organisiert. Finanziert

wird das Angebot aus dem

Haushalt der Stadt Glückstadt.

Der Laub-Container in

Glückstadt-Nord befindet

sich wie in den

letzten Jahren in der

Mitte der Breslauer

Straße und wird an den

Samstagen am 07. und

14. November 2020 jeweils

von 10 bis 13 Uhr

geöffnet.

In Glückstadt-Butendiek steht

ein Container an den obigen

Wochenenden von freitags bis

montags wie gehabt in der Straße

Königskoppel.

Etwaige Fragen beantworten

das Quartiersmanagement

Glückstadt-Nord bzw. Olga König

und Karina Meißner unter

den Telefon-Nummern 040/

3861 5595 oder 0176/ 3467 0719

bzw. unter glueckstadt-nord@

tollerort-hamburg.de.

Hinweis: Diese Info war bis zum

30.10.2020 noch aktuell.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams einen/eine:

KFZ-Mechatroniker m/w/d

Kurzbeschreibung:

• Durchführung von Reparatur- und Servicearbeiten an Fahrzeugen

• Organisation von Material und Werkzeug

Anforderungsprofil:

• Erfahrung im Umgang mit Prüfgeräten

und zum 1. August 2021 eine/n

Auszubildenden zum

KFZ-Mechatroniker m/w/d

Voraussetzung:

• guter Hauptschulabschluss

und Begeisterung für Autos und Motoren

Senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

Autohaus Brockmann GmbH, Deichreihe 35b, 25573 Beidenfleth


Öffnungszeiten:

Mo. bis Sa. von 6:30 bis 20 Uhr

Telefon: 04126 - 39 34 84

Die hier abgebildeten Angebote sind gültig vom 09.11. bis 14.11.2020

Thomy

Sonnenblumenöl

0,75l (1l = 1,72)

1,93 1,26

Oetker

Vitalis Müsli

600g (100g = 0,33)

2,70 1,95

Rama

500g (100g = 0,15)

1,73 0,74

Ferrero

Rocher

200g (100g = 1,08)

3,38 2,15

Ritter Sport

Bunte Vielfalt

100g

1,15 0,64

Ehrmann

Grand Dessert

190g (100g=0,22)

0,76 0,42

Ehrmann

Almighurt 150g

(100g=0,19)

0,57 0,28

Bresso 150g

(100g = 0,64)

1,73 0,96

Le Rustice

Raclette

Original

400g (100g = 0,86)

4,41 3,42

Leerdammer

45%

100g 0,77

Trüffelsalami

100g 1,65

Fleischwurst mit oder ohne Knobi

100g 0,87

Rauchende Kohlwurst

100g 0,97

Gemischtes Hack

1000g 4,88

Krustenbraten gepökelt

1000g 4,35

Frischer

Lachsbraten vom Schwein

1000g 5,45

Unsere Wochenangebote in der Moin?

Geht los!

Scannen Sie diese Seite

(immer sonntags ab 18 Uhr)

mit der Moin App und

entdecken Sie unsere neuen Wochenangebote.

Dicke Fleischrippe

frisch oder geräuchert

1000g 4,35

Rinderrouladen oder

Schmorbraten

aus der Jungbullenkeule

1000g 9,80

Kasseler Rollbraten

1000g 4,35

Entrecote Steak

100g 1,95

Südamerikanisches

Falsches Filet

100g 7,80

Helbing

Kümmel

35% • 0,7l

(1l = 9,73)

9,74 6,81

Tullamore

Dew

40% • 0,7l (1l = 18,09)

16,56 12,66

Edeka

Fruchtsaft od. Nektar

1l

1,35 0,96

Franziskaner

20x0,5l (1l = 1,26)

zzgl. Pfand 17,05 12,60

Holstein

Pilsener

24x0,33l (1l = 1,09)

zzgl. Pfand 12,66 8,64

Hella

12x1l (1l = 0,32)

zzgl. Pfand 5,84 3,89

Lorenz

Saltletts

250g

(100g=0,38)

1,73 0,96

Lorenz

Nic Nacs

110g

(100g=0,87)

1,85 0,96

Dr.Oetker

Bistro Baguette

250g (100g=0,43)

1,46 1,08

Iglo

Fischstäbchen

450g (100g = 0,48)

3,38 2,14

Abgabe nur in handelsüblichen Mengen. Alle Preise sind Abholpreise. Druckfehler vorbehalten.


Ihr lokaler

Parkett • Teppich • Design-Belag • Linoleum

• Beratung

• Planung

• Verkauf

• Verlegung

Handwerkerallee 4 • 25358 Horst

Tel./Fax.: 04126 - 3 96 94 88/-89

E-Mail: info@buechner-boden.de

Profi

www.krauss-haustechnik.com

Rostock-Koppel 11 • 25365 Sparrieshoop • Tel.: 04121 - 57 99 20

• Heizungsanlagen

• Wärmepumpen

• Lüftungsanlagen

• Bauklempnerei

• Solaranlagen

• Photovoltaik

• Badplanung

• Wartung

• Notdienst

rund ums


Stephan Braemert

morgen schöner wohnen

Inspiration,

Ideen,

Möglichkeiten

In unserer

Ausstellung!

montags,

mittwochs und

freitags

11:00 - 17:00

Dachdeckerei Braemert

Sanierung • Neubau • Flachdach • Fassaden • Bauklempnerei

Bürgermeister-Diercks-Str. 43 • 25336 Klein Nordende

Telefon 0 41 21 / 87 05 83 Fax 0 41 21 / 87 05 84

Mobil 01 73 / 92 52 171

Plameco Spanndecken Elmshorn

Internet: www.dachdeckerei-braemert.de

Rostock-Koppel 5Horster Brandgilde_Horster Brandgilde hge121 14.01.14 13:53 Seite 1

25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

04121 275 40 80 | plameco.de

Privat-Haftpflichtversicherung 49,98 €

Bsp.: 10 Mio. € Deckungssumme, Single-Tarif

Haus

Gebäudeversicherung 159,30 €

Bsp.: Gebäudewert 200.000,– € (15.769,– M)

Hausratversicherung 92,92 €

Bsp.: € 50.000,– Versicherungssumme

Alle Beiträge sind Jahresbeiträge inkl.

Versicherungssteuer und Gebühren.

info@horster-brandgilde.de · www.horster-brandgilde.de

An


Seite 10

„Ich habe meinen Traumjob gefunden“

Wir begleiteten die Marktmeisterin des „Buttermarktes“ Alexandra Eltze

bei dem diesjährigen Herbst-Jahrmarkt

Elmshorn Kennen Sie viele

Menschen, die von sich behaupten,

den besten Job der Welt zu

haben? Alexandra Eltze ist eine

von denen, die es ohne mit der

Wimper zu zucken sagen. Wir

besuchten die Marktmeisterin

des Elmshorner Buttermarktes

und schauten ihr zwei Tage

über die Schultern. Die Drehtage

legten wir auf Mitte Oktober,

zur Zeit des Jahrmarktes. Lange

Zeit stand gar nicht fest, ob der

Markt stattfinden wird, doch das

ständige Hoffen zeigte Wirkung:

Der Herbstmarkt fand statt.

Die in Horst wohnende Frau

steht auf, wenn sich viele von

uns noch einmal im Bett umdrehen.

Um 4 Uhr morgens klingelt

ihr Wecker. 80 Minuten später

steht sie immer mittwochs und

samstags auf dem Marktplatz.

Kaum angekommen steht ihr

Handy nicht mehr still.

„Wir sind hier alle wie eine große

Familie. Wir freuen uns zusammen

und manchmal streiten wir

auch“, lächelt die Meisterin.

Der 14. Oktober war ein besonderer

Tag. An diesem Mittwochmittag

bauten die letzten Buttermarkt-Händler

noch ihre Stände

ab, da kamen auch schon die

ersten Jahrmarkt Schausteller

auf den Platz gefahren. Normalerweise

ist dann immer ein

reges Treiben vorprogrammiert.

„Jeder will den besten Platz haben“,

schmunzelt Alex Eltze und

während sie das sagt geht sie

auch schon zu einem Schausteller,

der sich in Eigenregie einen

Platz aussuchen wollte. So

nicht. Die Marktmeisterin hat

einen Aufbauplan in Händen

und weist die Budenbesitzer ein.

Die meisten akzeptieren ihre Anweisungen,

einige versuchen zu

diskutieren.

„Wenn die Vorschläge passabel

sind setzte ich die gerne um. Jeder

soll hier zufrieden sein“, so

die Frau, die den Job seit fast

drei Jahren ausübt.

Zufriedenheit ist ein guten Ziel,

doch es wird nicht immer erreicht.

So gab es auch schon

Fälle, da musste die Marktmeisterin

von einer Diskussion Abstand

nehmen. Zwei Kollegen

hatten sich verbal am Wickel

und keiner wollte nachgeben.

„Dann zieh ich die Bremse und

sage den Leuten, dass ich nun

einen Kaffee trinke und wenn

ich wiederkomme herrscht Einigung

oder ich sage an, wer wo

steht“, so die Frühaufsteherin,

die betont, dass bisher am Ende

alles unter Dach und Fach war.

Sehr viel entspannter war es

beim Aufbau dieses Marktes.

Knapp 20 Geschäfte und Buden

teilten sich die Hälfte des

Platzes. Die Stimmung unter

den Schaustellern war, trotz des

katastrophalen Corona-Jahres,

sehr positiv. Alle fieberten auf

das Wochenende. Viele, die

sonst im Jahr bis zu 20 mal ihre

Geschäfte aufbauen, taten dies

in Elmshorn erst zum zweiten

Mal in diesem Jahr. Umsatzeinbußen

bis zu 90% sind keine

Seltenheit. Dennoch: Es wurde

viel gelacht und die Stimmung

war super. Auch das Wetter

spielte mit. Es war trocken und

es gab sehr viele sonnige Abschnitte.

Sehr herausfordernd war in diesem

Jahr die Umsetzung des

Hygienekonzeptes aufgrund

der Pandemie. Der Markt wurde

dieses Mal abgesperrt. Es gab

nur einen Eingang, der gleichzeitig

Ausgang war.

„Es dürfen maximal 500 Personen

auf den Platz“, so Alexandra

Eltze, die persönlich das Zählen

an diesem Bereich übernahm.

Am Samstag (17 Oktober) hatte

der Markt diese Grenze sogar

zweimal erreicht, was auch die

Aussteller überraschte.

Der Markt verlief ohne große

Komplikation, was wohl auch

am Alkoholverbot lag. Einen

uneinsichtigen Jugendlichen

musste die Marktmeisterin des

Platzes verweisen.

„Alkoholverbot gilt auch für mitgebrachten

Alkohol“, grinste die

Frau, die in ihrer Freizeit gerne

angeln fährt.

Inmitten der Veranstaltung gab

es eine tolle Szene: Ziemlich

spät abends und fertig mit den

Nerven ertönt plötzlich eine

Lautsprecherdurchsage eines

Schaustellers. Er bedankt sich

lautstark bei der Marktmeisterin

für ihren tollen und immensen

Einsatz.

„Gänsehaut pur. Dann vergisst

man den ganzen Stress und

weiß, für wen man das alles

macht. Für die Schausteller, die

Besucher und hier ganz besonders

die vielen Kinder. Ich habe

noch nie so viele leuchtende

Kinderaugen gesehen wie auf

diesem Markt“, erzählt uns eine

zufrieden ausschauende Marktmeisterin,

die nach dem Markt

in den wohlverdienten Urlaub

ging. . (tp)

Wir filmten die Marktmeisterin zwei Tage lang und erstellten eine

Videoreportage. Diese können Sie sehen, wenn Sie die Moin App

laden (Anleitung auf der Seite 3) und über die Marktmeisterin

scannen. Viel Spaß dabei!


Yoga to go!

Jeden Monat stellt Ihnen

Yogalehrerin Nina Pahlke eine Yogaübung zum Mitmachen vor.

In diesem Monat wird Ihnen gezeigt, was eine

Katze & Kuh mit Yoga zu tun haben. Viel Spaß.

Stadtwerke Barmstedt helfen Kunden im Home-Office:

Höhere Upload-Geschwindigkeiten kosten-

Barmstedt Glasfaserkunden der Stadtwerke

Barmstedt, die Corona-bedingt im

Home-Office arbeiten, bekommen bis

Ende des Jahres Internet-Bandbreite

geschenkt. Auf Wunsch

stellt das Unternehmen kostenlos

eine deutlich höhere

Upload-Geschwindigkeit

zur Verfügung, Wer zum

Beispiel 100/10 Mbit/s

(Down-/Upload) gebucht

hat, bekommt

auf Wunsch 100/100.

Der symmetrische Tarif

ohne Zusatzkosten

soll dabei helfen,

dass das Arbeiten

von Zuhause einfacher,

schneller und

komfortabler von der

Hand geht.

Seite 11

der hohen Infektionszahlen eindringlich dazu aufgefordert,

Heimarbeit oder mobiles Arbeiten von zu Hause

zu ermöglichen“, erklärt Werkleiter Uwe Hemmer. „Wir

unterstützen diesen Appell, indem wir unseren Kunden

die Abläufe außerhalb der gewohnten Firmen-Infrastruktur

so angenehm wie möglich gestalten.“

Kunden, die dieses kostenlose Upgrade in Anspruch

nehmen möchten, werden gebeten, ihren Bedarf telefonisch

bei den Stadtwerken Barmstedt anzumelden.

Das XityLight Team ist unter 04123 681-56 erreichbar.

Die Freischaltung der höheren Upload-Geschwindigkeit

erfolgt dann umgehend. Die Aktion ist zunächst bis zum

31.12.2020 befristet.

Hinweis: Laden Sie die kostenfreie App

Die Moin AR (Apple oder Android) runter, starten Sie diese und scannen Sie dann

diese Anzeige. Ein Video mit der Übung wird sich öffnen.

Bahnhofstr. 24-26 in Horst

Mobil: 0176-30358585

www.ninapahlke.yoga

Während viele private FT-

TH-Kunden (Fibre To The

Home) sich für Streaming

und andere Dienste bisher

vor allem an schnellen Download-Geschwindigkeiten

orientiert

haben, stellt das Arbeiten aus dem

Home-Office sie vor neue Herausforderungen:

Wer schnell Präsentationen oder Bilder

in die Firma hochladen möchte, braucht auch

mehr Upload-Bandbreite. Das Team der Stadtwerke

Barmstedt will seinen Kunden in der herausfordernden

Zeit der Pandemie Hilfestellung leisten: Es passt die

Upload-Geschwindigkeit des gewählten XityLight Tarifs

bis zum 31.12. kostenlos an die gebuchte Download-Geschwindigkeit

an. Nach dem Jahreswechsel gelten

dann wieder die ursprünglich gebuchten Bandbreiten.

„Bund und Länder haben die Unternehmen angesichts

Die Stadtwerke Barmstedt helfen Kunden im Home-Office

und erhöhen die Upload-Geschwindigkeit

Alfred Pumpe

Landschlachterei & Partyservice

Im November

Öffnungszeiten:

Di.: 8-12 Uhr

Do. & Fr.: 8-12 u. 14-18 Uhr

Kochwurst & Schweinebacke

Ut veer ward een…

Eine Filmreportage über De Öko Melkburen

finden Sie, wenn Sie die Moin App laden (Anleitung

auf der Seite 3) und über diese Anzeige

scannen. Viel Spaß dabei!

Siethwende 38 • 25358 Sommerland

Tel.: 04126-38151

Gute Pflege ist kein Zufall

• Kranken- und Altenpflege

• Hauswirtschaftliche Versorgung

• Beratung und Schulung

Ihr Pflegedienst vor Ort

Neue, umweltfreundlichere Verpackung –

dieselbe, schonend verarbeitete Jahreszeitenmilch:

• ein Design für alle Jahreszeiten

• neuer Verbundkarton

• neuer Schraubverschluss

Weitere Informationen unter:

www.deoekomelkburen.de

Resourcensparend

ungebleicht und FSC®-zertifiziert

aus Tallöl – ein Nebenprodukt bei der Papierherstellung


Seite 12

Horst • Barmstedt • Kiebitzreihe • Klein Nordende • Elmshorn

Kontakt: 04126 / 26 44

Mit uns fahren Sie richtig!

Wenn Sie noch keinen

Führerschein haben

oder als Führerscheininhaber

eine Auffrischung oder Erweiterung

machen möchten, sind Sie

bei uns richtig.

KFZ

Versicherung

Wechseln Sie zu uns!

Stichtag

30.11.2020

April 2015 • Seite 4

Glückstadt

Moin Holstein Nr. 88

KFZ & Caravan Center Glückstadt

An der Chaussee 40

25348 Glückstadt

Tel. 04124/1023

www.spk-westholstein.de

Wie wichtig eine personliche

Bank ist, merkt man erst,

wenn sie nicht mehr da ist.

..

Sparkasse

Westholstein

Willkommen bei Ihrer Nummer Eins vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

SPAR_WEHO_RZ_A5_ANZ_HYPO_2014 14.10.2014 11:46 Uhr Seite 1

Glückstadt - Steter Wandel ändert

die Bedürfnisse der Menschen.

Gerade in diesen Zeiten

suchen sie nach Orientierung

und Verlässlichkeit, nach vertrauenswürdigen

und fairen Finanzpartnern.

Eine Hausbank

sollte ihren Kunden Nähe, Stabilität,

Service und vor allem eine

bedarfsgerechte und individuelle

Beratung vor Ort bieten.

„Wir sind mehr als eine Bank.

Wir sind Ihre Sparkasse vor

Ort“. Oliver Puls, Leiter der

Sparkassenfiliale in Glückstadt,

füllt diese Aussage Tag für Tag

mit Leben.

Wie in allen 32 Filialen bietet die

Sparkasse Westholstein auch in

Glückstadt ihren Kunden alles,

was sie von einem modernen

Kreditinstitut erwarten. Das

Girokonto, die Finanzierungsberatung,

der Bausparvertrag

oder Altersvorsorge - in der Filiale

Glückstadt sind alle Kunden

rundum in allen Lebenssituationen

gut aufgehoben. „Wir sind

für Sie da“, so der Filialleiter. Bei

Oliver Puls und seinem kompletten

Team steht der Kunde

im Mittelpunkt. Jeder Kunde

ist anders und hat andere Wünsche,

Vorstellungen und Pläne.

Deshalb entwickeln die Berater

gemeinsam mit dem Kunden

Lösungen, die genau auf die persönliche

Situation zugeschnitten

sind. Unterstützt werden

Sie dabei von Vermögens- und

Gewerbekundenbetreuern sowie

Finanzierungsberatern.

Für Oliver Puls - wie auch für

jeden Mitarbeiter der Sparkasse

Westholstein - ist dabei wichtig,

dauerhaft Partner auf dem

Lebensweg zu bleiben. „Situationen

ändern sich, Lebensumstände

ändern sich, ein Lebensweg

ist selten von Anfang an in

Stein gemeißelt. Hier gilt es flexibel

und immer nah an unseren

Kunden zu bleiben und ihnen

stets mit Rat und Tat zur Seite zu

stehen“.

Die Möglichkeiten sind dabei

quasi grenzenlos: Es gibt keinen

finanziellen Bereich, der nicht

abgedeckt wäre. Wo hauseigene

Produkte für die beste Kundenlösung

nicht ausreichen, wird

auf starke und solide Partner

zurückgegriffen. Nicht unbegründet

wurde die Sparkasse

Westholstein von einem unabhängigen

Marktforschungsinstitut

gerade erst für eine hervorragende

Beratung ausgezeichnet

und belegt im Bundesvergleich

einen Platz unter den besten 10

getesteten Sparkassen. Nicht genug

- auch die Kunden bewerteten

die Sparkasse kürzlich und

verliehen ihr die Note „gut“ im

Rahmen einer Kundenzufriedenheitsanalyse.

Das Thema Nähe wird nicht nur

in den Filialen der Sparkasse

Westholstein gelebt. Die Kernaussage

„In der Region, für die

Region“ zieht sich wie ein „sparkassenroter“

Faden durch sämtliche

Bereiche. Mal offen, mal

im Stillen wirkt die Sparkasse als

verlässlicher Sponsor und Förderer.

So flossen im Jahr 2014 rund

600.000 Euro an Sponsoring und

Spendengeldern als Unterstützung

für weit über 1.000 Anlässe

in den Kreisen Steinburg und

Dithmarschen. Das Spektrum

der Hilfe umfasst Jugendarbeit,

Vereine, Schulen, Institutionen,

Musik sowie Kunst und Kultur.

Egal ob soziales Engagement

oder ganzheitliche Beratung –

die Sparkasse Westholstein ist

die Nummer Eins in der Region.

„Und das bleibt auch in Zukunft

so!“, ergänzt Oliver Puls. „Im

Gegensatz zu anderen Mitbewerbern,

die sich aus Orten wie

Glückstadt, Hohenlockstedt und

Kellinghusen zurückziehen, sind

und bleiben wir der verlässliche

Partner vor Ort“. Die Sparkasse

Westholstein ist eben mehr als

eine Bank, denn der Unterschied

beginnt beim Namen.

Wertstoffhöfe in Glückstadt und Kellinghusen:

Erweiterte Öffnungszeiten im April

Die Wertstoffhöfe in Glückstadt und Kellinghusen haben im April

zusätzlich zu den bestehenden Öffnungszeiten jeden Samstag in der

Zeit von 8.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.

„Dieser Service soll es den SteinburgerInnen erleichtern, ihre Grün-

und Bauabfälle zu entsorgen“, so Anja Martens, Leiterin der Abteilung

Abfallwirtschaft im Steinburger Amt für Umweltschutz. Mit

Beginn und zum Ende der Gartensaison fallen erfahrungsgemäß

mehr Bau- und Grünabfälle an als im Jahresdurchschnitt. Deshalb

werden nicht nur im April, sondern auch im Oktober die erweiterten

Öffnungszeiten angeboten.

Die Wertstoffhöfe nehmen Grünabfälle gegen eine geringe Entsorgungsgebühr

von 8,00 Euro pro Kubikmeter an. Für Bauabfälle

beträgt die Gebühr - je nach Verunreinigung - 20,00 , 25,00 oder

40,00 Euro pro Kubikmeter.

Auf allen Wertstoffhöfen werden Sperrmüll, Altkleider, Schuhe, Batterien,

CDs/ DVDs, Druckerpatronen, Elektrogeräte, Elektrokabel,

Weiß- und Buntglas, Korken, Leuchtstoffröhren, Metalle, Papier,

Pappe, Kartonagen und PU-Schaumdosen (restentleert) kostenlos

angenommen.

Bei Fragen zu den Wertstoffhöfen steht Ihnen die Abfallberatung

des Kreises unter der Telefonnummer 04821/69484 gern zur Verfügung.

Der Moin Holstein Advents-Kalender

Kirchenstraße 1 H

25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

Telefon: 04121 – 81572

www.salon-warthoefer.de

Adventsangebot vom

09.12.2014 bis 13.12.2014

Nägel lacken inklusive Maniküre

nur € 22,50

Wir machen auch Ihre Nägel schön!

Verleihen Sie Ihren Nägelen in nur 30 Minuten intensive Farben,

die bis zu zwei Wochen halten.

Peggy Sage® präsentiert I-LAK,

die vollkommen neue Produktlinie

- revolutionärer semi-permanenter Nagellacke

- Extra einfach aufzutragen, wie ein Nagellack

- Langer Halt

- Breite Auswahl an spektakulären Farben

KS Autoservice Inhaber Kai Schüder

Gewerbestr. 2 • 25358 Horst

Tel.: 04126-3966800 • Fax: 04126-3966801

Kfz-Meisterbetrieb • Reparaturen aller Fabrikate

ksautoservice@t-online.de

Im Dezember:

Licht- und Flüssigkeits-Check

gratis!

u

Ih

Wir

W

op

der F

Glüc

Som

In d

le-N

im F

S

Die

2

10

Wir wünschen allen Kunden ein

besinnliches Weihnachtsfest und

einen guten Rutsch ins Jahr 2015

Wir wünschen unseren Kunden

eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten &

einen guten Rutsch ins Jahr 2015

An der Bundesstr. 21 • 25358 Horst-Hahnenkamp

Tel.: 04121 / 64 90 99-0 • info@horster-brandgilde.de

www.horster-brandgilde.de

ein

15

Meise, Drossel,

Fink und Star...

Grünes Warenhaus Horst Mohr

25358 Horst-Horstmühle • Telefon (04126) 12 40

Meisenfutter, Meisenknödel,

Winterstreufutter, Erdnüsse,

Sonnenblumenkerne, Fettfutter

Für unsere gefiederten

Freunde:

Vogelfutter-Stationen

und -Häuser

Wir empfehlen im Dezember:

Am 25. & 26.12. ab 11.30 Uhr

unser Weihnachtsmenü

und am 31.12. ab 17.30 Uhr

unser Silvestermenü

Matjesgenuss direkt

vom Hersteller

Bei schönem Wetter ist

unsere Sonnenterrasse

für Sie geöffnet!

Raumann Matjes GmbH

Schmiedestraße 2a • 25348 Glückstadt

Tel: (0 41 24) 603 87 31

www.matjesgenuss.de

Matjesgenuss zum Mitnehmen

Besuchen Sie unseren Shop • Winter-Öffnungszeiten (1. Oktober bis 31.März)

Di.-Fr. von 9 bis 16 Uhr

Online sehen, wie wir

produzieren & mehr:

Besinnliche Festtage &

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Schloburger Weg 6 • 25358 Horst Tel.: 04126 - 20 79

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 12 Uhr & 14 bis 18 Uhr • Sa. 9 bis 14 Uhr

Der aktuelle FFBG-Vorstand (von

links)

Martina Peters, Hilke Kraft, Manuela

Ost, Jürgen Bock, Anke Kaps, Hartmut

Sierck,

Niels Blankschyn und Hannelore Urmersbach.

Auf dem Foto fehlt Torsten

Fischer.

Förderverein Fortuna-Bad Glückstadt

e.V.

Startet mit „FREI-ZEIT-AKTIONEN

in den Gute-Laune-Sommer 2015

Vorsitzender Niels Blankschyn begrüßte

zahlreiche Mitglieder, Bürgermeister

Gerhard Blasberg, Geschäftsführer

Karl-Heinz Jacobs von den

Stadtwerken Glückstadt sowie den

Schwimmmeister für Bäder-Betriebe

Rüdiger Kallies.

Die Mitglieder-Entwicklung stellt

Sparkasse Westholstein – Mehr als

eine Bank

Ausgezeichnete Beratung in 32 Fil

alen.

Moin Holstein Nr. 107

Kirchenstraße 1 H

25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

Telefon: 04121 – 81572

www.salon-warthoefer.de

Adventsangebot vom

09.12.2014 bis 13.12.2014

Nägel lacken inklusive Maniküre

nur € 22,50

Wir machen auch Ihre Nägel schön!

Verleihen Sie Ihren Nägelen in nur 30 Minuten intensive Farben,

die bis zu zwei Wochen halten.

Peggy Sage® präsentiert I-LAK,

die vollkommen neue Produktlinie

- revolutionärer semi-permanenter Nagellacke

- Extra einfach aufzutragen, wie ein Nagellack

- Langer Halt

- Breite Auswahl an spektakulären Farben

KS Autoservice Inhaber Kai Schüder

Gewerbestr. 2 • 25358 Horst

Tel.: 04126-3966800 • Fax: 04126-3966801

Kfz-Meisterbetrieb • Reparaturen aller Fabrikate

ksautoservice@t-online.de

Im Dezember:

Licht- und Flüssigkeits-Check

gratis!

Der Moin Holstein Ad

Brandgilde

Matjes Raumann

Priebe

Willo

Grünes Warenhaus

Meise, Drossel,

Fink und Star...

Grünes Warenhaus Horst Mohr

25358 Horst-Horstmühle • Telefon (04126) 12 40

Meisenfutter, Meisenknödel,

Winterstreufutter, Erdnüsse,

Sonnenblumenkerne, Fettfutter

Für unsere gefiederten

Freunde:

Vogelfutter-Stationen

und -Häuser

Wir empfehlen im Dezember:

Am 25. & 26.12. ab 11.30 Uhr

unser Weihnachtsmenü

und am 31.12. ab 17.30 Uhr

unser Silvestermenü

Matjesgenuß direkt

vom Hersteller

Denken Sie jetzt schon

an Ihre Weihnachtsfeier!

Raumann Matjes GmbH

Schmiedestraße 2a • 25348 Glückstadt

Tel: (0 41 24) 603 87 31

www.matjesgenuss.de

Matjesgenuß zum Mitnehmen

Besuchen Sie unseren Shop • Winter-Öffnungszeiten (1. Oktober bis 31.März)

Di.-Fr. von 9 bis 16 Uhr

Online sehen, wie wir

produzieren & mehr:

Besinnliche Festtage &

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Schloburger Weg 6 • 25358 Horst Tel.: 04126 - 20 79

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 12 Uhr & 14 bis 18 Uhr • Sa. 9 bis 14 Uhr

D

G

sa

tu

un

st

te

G

au

un

m

A

ab

K

m

un

zu

Fe

W

ra

tr

un

Fo

al

le

ho

w

ch

G

D

m

B

M

vo

„“

ch

In

Sa

de

Am 10. November lädt die Firma

Meiners aus Glückstadt alle

Interessierten zur Neueröffnungsfeier

ein. Noch während

des Druckes dieser Zeitung

wird im deutlich vergrößerten

und komplett erneuerten Küchenstudio

fleißig montiert, um

rechtzeitig zu Feier die fertigen

Küchen zeigen zu können.

Die Veranstaltung findet von 15

bis 21 Uhr in der Großen Kremper

Straße 32 statt. Auf dem

Programm stehen neben einer

Tombola mit Gewinnen im Gesamtwert

von über 1.000 Euro

auch zahlreiche Präsentationen,

bei denen jeder auf seine Kosten

kommt.

Gemäß dem Firmen-Motto

„Alles aus einer Hand“ wird das

Thema „Kochen“ umfassend

betrachtet: Es wird an diesem

Tag gleich zwei Kochshows geben.

Die Demonstration von

Bosch-Küchenmaschinen wird

hierbei ergänzt durch eine zweite

Kochshow, in der gezeigt

wird, wie jedermann Burger selber

machen kann.

Ein Highlight des Abends wird

der Live-Auftritt des Zauberers

Picolini sein, der Groß und

Klein verzaubert. Sein Auftritt

beginnt gegen 19 Uhr. Er beherrscht

die große Kunst der

Magie und wird bis ca. 20 Uhr

ein für Kinder geeignetes Programm

zeigen.

Der Eintritt ist frei, für das leibliche

Wohl wird mit Wurst und

Trinken gesorgt.

Neueröffnung des Küchenstudios

Firma Meiners lädt ein

An der Chaussee 40 • 25348 Glückstadt

TEL: 04127/977233 • TEL: 04124/6099373

FAX: 04127/977137 FAX: 04124/932328

WWW.SVB-HOHENFELDE.DE

Caravan-Service Glückstadt

www.autowerkstatt-glueckstadt.de

April 2015 • Seite 4

Glückstadt

Moin Holstein Nr. 88

KFZ & Caravan Center Glückstadt

An der Chaussee 40

25348 Glückstadt

Tel. 04124/1023

www.spk-westholstein.de

Wie wichtig eine personliche

Bank ist, merkt man erst,

wenn sie nicht mehr da ist.

..

Sparkasse

Westholstein

Willkommen bei Ihrer Nummer Eins vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

SPAR_WEHO_RZ_A5_ANZ_HYPO_2014 14.10.2014 11:46 Uhr Seite 1

Glückstadt - Steter Wandel ändert

die Bedürfnisse der Menschen.

Gerade in diesen Zeiten

suchen sie nach Orientierung

und Verlässlichkeit, nach vertrauenswürdigen

und fairen Finanzpartnern.

Eine Hausbank

sollte ihren Kunden Nähe, Stabilität,

Service und vor allem eine

bedarfsgerechte und individuelle

Beratung vor Ort bieten.

„Wir sind mehr als eine Bank.

Wir sind Ihre Sparkasse vor

Ort“. Oliver Puls, Leiter der

Sparkassenfiliale in Glückstadt,

füllt diese Aussage Tag für Tag

mit Leben.

Wie in allen 32 Filialen bietet die

Sparkasse Westholstein auch in

Glückstadt ihren Kunden alles,

was sie von einem modernen

Kreditinstitut erwarten. Das

Girokonto, die Finanzierungsberatung,

der Bausparvertrag

oder Altersvorsorge - in der Filiale

Glückstadt sind alle Kunden

rundum in allen Lebenssituationen

gut aufgehoben. „Wir sind

für Sie da“, so der Filialleiter. Bei

Oliver Puls und seinem kompletten

Team steht der Kunde

im Mittelpunkt. Jeder Kunde

ist anders und hat andere Wünsche,

Vorstellungen und Pläne.

Deshalb entwickeln die Berater

gemeinsam mit dem Kunden

Lösungen, die genau auf die persönliche

Situation zugeschnitten

sind. Unterstützt werden

Sie dabei von Vermögens- und

Gewerbekundenbetreuern sowie

Finanzierungsberatern.

Für Oliver Puls - wie auch für

jeden Mitarbeiter der Sparkasse

Westholstein - ist dabei wichtig,

dauerhaft Partner auf dem

Lebensweg zu bleiben. „Situationen

ändern sich, Lebensumstände

ändern sich, ein Lebensweg

ist selten von Anfang an in

Stein gemeißelt. Hier gilt es flexibel

und immer nah an unseren

Kunden zu bleiben und ihnen

stets mit Rat und Tat zur Seite zu

stehen“.

Die Möglichkeiten sind dabei

quasi grenzenlos: Es gibt keinen

finanziellen Bereich, der nicht

abgedeckt wäre. Wo hauseigene

Produkte für die beste Kundenlösung

nicht ausreichen, wird

auf starke und solide Partner

zurückgegriffen. Nicht unbegründet

wurde die Sparkasse

Westholstein von einem unabhängigen

Marktforschungsinstitut

gerade erst für eine hervorragende

Beratung ausgezeichnet

und belegt im Bundesvergleich

einen Platz unter den besten 10

getesteten Sparkassen. Nicht genug

- auch die Kunden bewerteten

die Sparkasse kürzlich und

verliehen ihr die Note „gut“ im

Rahmen einer Kundenzufriedenheitsanalyse.

Das Thema Nähe wird nicht nur

in den Filialen der Sparkasse

Westholstein gelebt. Die Kernaussage

„In der Region, für die

Region“ zieht sich wie ein „sparkassenroter“

Faden durch sämtliche

Bereiche. Mal offen, mal

im Stillen wirkt die Sparkasse als

verlässlicher Sponsor und Förderer.

So flossen im Jahr 2014 rund

600.000 Euro an Sponsoring und

Spendengeldern als Unterstützung

für weit über 1.000 Anlässe

in den Kreisen Steinburg und

Dithmarschen. Das Spektrum

der Hilfe umfasst Jugendarbeit,

Vereine, Schulen, Institutionen,

Musik sowie Kunst und Kultur.

Egal ob soziales Engagement

oder ganzheitliche Beratung –

die Sparkasse Westholstein ist

die Nummer Eins in der Region.

„Und das bleibt auch in Zukunft

so!“, ergänzt Oliver Puls. „Im

Gegensatz zu anderen Mitbewerbern,

die sich aus Orten wie

Glückstadt, Hohenlockstedt und

Kellinghusen zurückziehen, sind

und bleiben wir der verlässliche

Partner vor Ort“. Die Sparkasse

Westholstein ist eben mehr als

eine Bank, denn der Unterschied

beginnt beim Namen.

Wertstoffhöfe in Glückstadt und Kellinghusen:

Erweiterte Öffnungszeiten im April

Die Wertstoffhöfe in Glückstadt und Kellinghusen haben im April

zusätzlich zu den bestehenden Öffnungszeiten jeden Samstag in der

Zeit von 8.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.

„Dieser Service soll es den SteinburgerInnen erleichtern, ihre Grün-

und Bauabfälle zu entsorgen“, so Anja Martens, Leiterin der Abteilung

Abfallwirtschaft im Steinburger Amt für Umweltschutz. Mit

Beginn und zum Ende der Gartensaison fallen erfahrungsgemäß

mehr Bau- und Grünabfälle an als im Jahresdurchschnitt. Deshalb

werden nicht nur im April, sondern auch im Oktober die erweiterten

Öffnungszeiten angeboten.

Die Wertstoffhöfe nehmen Grünabfälle gegen eine geringe Entsorgungsgebühr

von 8,00 Euro pro Kubikmeter an. Für Bauabfälle

beträgt die Gebühr - je nach Verunreinigung - 20,00 , 25,00 oder

40,00 Euro pro Kubikmeter.

Auf allen Wertstoffhöfen werden Sperrmüll, Altkleider, Schuhe, Batterien,

CDs/ DVDs, Druckerpatronen, Elektrogeräte, Elektrokabel,

Weiß- und Buntglas, Korken, Leuchtstoffröhren, Metalle, Papier,

Pappe, Kartonagen und PU-Schaumdosen (restentleert) kostenlos

angenommen.

Bei Fragen zu den Wertstoffhöfen steht Ihnen die Abfallberatung

des Kreises unter der Telefonnummer 04821/69484 gern zur Verfügung.

Der Moin Holstein Advents-Kalender

Kirchenstraße 1 H

25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

Telefon: 04121 – 81572

www.salon-warthoefer.de

Adventsangebot vom

09.12.2014 bis 13.12.2014

Nägel lacken inklusive Maniküre

nur € 22,50

Wir machen auch Ihre Nägel schön!

Verleihen Sie Ihren Nägelen in nur 30 Minuten intensive Farben,

die bis zu zwei Wochen halten.

Peggy Sage® präsentiert I-LAK,

die vollkommen neue Produktlinie

- revolutionärer semi-permanenter Nagellacke

- Extra einfach aufzutragen, wie ein Nagellack

- Langer Halt

- Breite Auswahl an spektakulären Farben

KS Autoservice Inhaber Kai Schüder

Gewerbestr. 2 • 25358 Horst

Tel.: 04126-3966800 • Fax: 04126-3966801

Kfz-Meisterbetrieb • Reparaturen aller Fabrikate

ksautoservice@t-online.de

Im Dezember:

Licht- und Flüssigkeits-Check

gratis!

u

Ih

Wir

W

opti

der F

Glüc

Somm

In da

le-Na

im F

S

Die "

2

10

Wir wünschen allen Kunden ein

besinnliches Weihnachtsfest und

einen guten Rutsch ins Jahr 2015

Wir wünschen unseren Kunden

eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten &

einen guten Rutsch ins Jahr 2015

An der Bundesstr. 21 • 25358 Horst-Hahnenkamp

Tel.: 04121 / 64 90 99-0 • info@horster-brandgilde.de

www.horster-brandgilde.de

ein

15

Meise, Drossel,

Fink und Star...

Grünes Warenhaus Horst Mohr

25358 Horst-Horstmühle • Telefon (04126) 12 40

Meisenfutter, Meisenknödel,

Winterstreufutter, Erdnüsse,

Sonnenblumenkerne, Fettfutter

Für unsere gefiederten

Freunde:

Vogelfutter-Stationen

und -Häuser

Wir empfehlen im Dezember:

Am 25. & 26.12. ab 11.30 Uhr

unser Weihnachtsmenü

und am 31.12. ab 17.30 Uhr

unser Silvestermenü

Matjesgenuss direkt

vom Hersteller

Bei schönem Wetter ist

unsere Sonnenterrasse

für Sie geöffnet!

Raumann Matjes GmbH

Schmiedestraße 2a • 25348 Glückstadt

Tel: (0 41 24) 603 87 31

www.matjesgenuss.de

Matjesgenuss zum Mitnehmen

Besuchen Sie unseren Shop • Winter-Öffnungszeiten (1. Oktober bis 31.März)

Di.-Fr. von 9 bis 16 Uhr

Online sehen, wie wir

produzieren & mehr:

Besinnliche Festtage &

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Schloburger Weg 6 • 25358 Horst Tel.: 04126 - 20 79

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 12 Uhr & 14 bis 18 Uhr • Sa. 9 bis 14 Uhr

Der aktuelle FFBG-Vorstand (von

links)

Martina Peters, Hilke Kraft, Manuela

Ost, Jürgen Bock, Anke Kaps, Hartmut

Sierck,

Niels Blankschyn und Hannelore Urmersbach.

Auf dem Foto fehlt Torsten

Fischer.

Förderverein Fortuna-Bad Glückstadt

e.V.

Startet mit „FREI-ZEIT-AKTIONEN

in den Gute-Laune-Sommer 2015

Vorsitzender Niels Blankschyn begrüßte

zahlreiche Mitglieder, Bürgermeister

Gerhard Blasberg, Geschäftsführer

Karl-Heinz Jacobs von den

Stadtwerken Glückstadt sowie den

Schwimmmeister für Bäder-Betriebe

Rüdiger Kallies.

Die Mitglieder-Entwicklung stellt

Sparkasse Westholstein – Mehr als

eine Bank

Ausgezeichnete Beratung in 32 Fili

alen.

Moin Holstein Nr. 107

Kirchenstraße 1 H

25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

Telefon: 04121 – 81572

www.salon-warthoefer.de

Adventsangebot vom

09.12.2014 bis 13.12.2014

Nägel lacken inklusive Maniküre

nur € 22,50

Wir machen auch Ihre Nägel schön!

Verleihen Sie Ihren Nägelen in nur 30 Minuten intensive Farben,

die bis zu zwei Wochen halten.

Peggy Sage® präsentiert I-LAK,

die vollkommen neue Produktlinie

- revolutionärer semi-permanenter Nagellacke

- Extra einfach aufzutragen, wie ein Nagellack

- Langer Halt

- Breite Auswahl an spektakulären Farben

KS Autoservice Inhaber Kai Schüder

Gewerbestr. 2 • 25358 Horst

Tel.: 04126-3966800 • Fax: 04126-3966801

Kfz-Meisterbetrieb • Reparaturen aller Fabrikate

ksautoservice@t-online.de

Im Dezember:

Licht- und Flüssigkeits-Check

gratis!

Der Moin Holstein Adv

Brandgilde

Matjes Raumann

Priebe

Willo

Grünes Warenhaus

Meise, Drossel,

Fink und Star...

Grünes Warenhaus Horst Mohr

25358 Horst-Horstmühle • Telefon (04126) 12 40

Meisenfutter, Meisenknödel,

Winterstreufutter, Erdnüsse,

Sonnenblumenkerne, Fettfutter

Für unsere gefiederten

Freunde:

Vogelfutter-Stationen

und -Häuser

Wir empfehlen im Dezember:

Am 25. & 26.12. ab 11.30 Uhr

unser Weihnachtsmenü

und am 31.12. ab 17.30 Uhr

unser Silvestermenü

Matjesgenuß direkt

vom Hersteller

Denken Sie jetzt schon

an Ihre Weihnachtsfeier!

Raumann Matjes GmbH

Schmiedestraße 2a • 25348 Glückstadt

Tel: (0 41 24) 603 87 31

www.matjesgenuss.de

Matjesgenuß zum Mitnehmen

Besuchen Sie unseren Shop • Winter-Öffnungszeiten (1. Oktober bis 31.März)

Di.-Fr. von 9 bis 16 Uhr

Online sehen, wie wir

produzieren & mehr:

Besinnliche Festtage &

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Schloburger Weg 6 • 25358 Horst Tel.: 04126 - 20 79

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 12 Uhr & 14 bis 18 Uhr • Sa. 9 bis 14 Uhr

D

Gl

sa

tu

un

stä

te

Gl

au

un

m

Am

ab

Ku

m

un

zu

Fe

W

ra

tri

un

Fo

all

len

ho

we

ch

Gl

Di

m

Ba

M

vo

„“

ch

In

Sa

de

Am 10. November lädt die Firma

Meiners aus Glückstadt alle

Interessierten zur Neueröffnungsfeier

ein. Noch während

des Druckes dieser Zeitung

wird im deutlich vergrößerten

und komplett erneuerten Küchenstudio

fleißig montiert, um

rechtzeitig zu Feier die fertigen

Küchen zeigen zu können.

Die Veranstaltung findet von 15

bis 21 Uhr in der Großen Kremper

Straße 32 statt. Auf dem

Programm stehen neben einer

Tombola mit Gewinnen im Gesamtwert

von über 1.000 Euro

auch zahlreiche Präsentationen,

bei denen jeder auf seine Kosten

kommt.

Gemäß dem Firmen-Motto

„Alles aus einer Hand“ wird das

Thema „Kochen“ umfassend

betrachtet: Es wird an diesem

Tag gleich zwei Kochshows geben.

Die Demonstration von

Bosch-Küchenmaschinen wird

hierbei ergänzt durch eine zweite

Kochshow, in der gezeigt

wird, wie jedermann Burger selber

machen kann.

Ein Highlight des Abends wird

der Live-Auftritt des Zauberers

Picolini sein, der Groß und

Klein verzaubert. Sein Auftritt

beginnt gegen 19 Uhr. Er beherrscht

die große Kunst der

Magie und wird bis ca. 20 Uhr

ein für Kinder geeignetes Programm

zeigen.

Der Eintritt ist frei, für das leibliche

Wohl wird mit Wurst und

Trinken gesorgt.

Neueröffnung des Küchenstudios

Firma Meiners lädt ein

An der Chaussee 40 • 25348 Glückstadt

TEL: 04127/977233 • TEL: 04124/6099373

FAX: 04127/977137 FAX: 04124/932328

WWW.SVB-HOHENFELDE.DE

Servicehof Glückstadt

MH2017

www.autowerkstatt-glueckstadt.de

(G 608 & G608)

April 2015 • Seite 4

Glückstadt

Moin Holstein Nr. 88

KFZ & Caravan Center Glückstadt

An der Chaussee 40

25348 Glückstadt

Tel. 04124/1023

www.spk-westholstein.de

Wie wichtig eine personliche

Bank ist, merkt man erst,

wenn sie nicht mehr da ist.

..

Sparkasse

Westholstein

Willkommen bei Ihrer Nummer Eins vor Ort.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

SPAR_WEHO_RZ_A5_ANZ_HYPO_2014 14.10.2014 11:46 Uhr Seite 1

Glückstadt - Steter Wandel ändert

die Bedürfnisse der Menschen.

Gerade in diesen Zeiten

suchen sie nach Orientierung

und Verlässlichkeit, nach vertrauenswürdigen

und fairen Finanzpartnern.

Eine Hausbank

sollte ihren Kunden Nähe, Stabilität,

Service und vor allem eine

bedarfsgerechte und individuelle

Beratung vor Ort bieten.

„Wir sind mehr als eine Bank.

Wir sind Ihre Sparkasse vor

Ort“. Oliver Puls, Leiter der

Sparkassenfiliale in Glückstadt,

füllt diese Aussage Tag für Tag

mit Leben.

Wie in allen 32 Filialen bietet die

Sparkasse Westholstein auch in

Glückstadt ihren Kunden alles,

was sie von einem modernen

Kreditinstitut erwarten. Das

Girokonto, die Finanzierungsberatung,

der Bausparvertrag

oder Altersvorsorge - in der Filiale

Glückstadt sind alle Kunden

rundum in allen Lebenssituationen

gut aufgehoben. „Wir sind

für Sie da“, so der Filialleiter. Bei

Oliver Puls und seinem kompletten

Team steht der Kunde

im Mittelpunkt. Jeder Kunde

ist anders und hat andere Wünsche,

Vorstellungen und Pläne.

Deshalb entwickeln die Berater

gemeinsam mit dem Kunden

Lösungen, die genau auf die persönliche

Situation zugeschnitten

sind. Unterstützt werden

Sie dabei von Vermögens- und

Gewerbekundenbetreuern sowie

Finanzierungsberatern.

Für Oliver Puls - wie auch für

jeden Mitarbeiter der Sparkasse

Westholstein - ist dabei wichtig,

dauerhaft Partner auf dem

Lebensweg zu bleiben. „Situationen

ändern sich, Lebensumstände

ändern sich, ein Lebensweg

ist selten von Anfang an in

Stein gemeißelt. Hier gilt es flexibel

und immer nah an unseren

Kunden zu bleiben und ihnen

stets mit Rat und Tat zur Seite zu

stehen“.

Die Möglichkeiten sind dabei

quasi grenzenlos: Es gibt keinen

finanziellen Bereich, der nicht

abgedeckt wäre. Wo hauseigene

Produkte für die beste Kundenlösung

nicht ausreichen, wird

auf starke und solide Partner

zurückgegriffen. Nicht unbegründet

wurde die Sparkasse

Westholstein von einem unabhängigen

Marktforschungsinstitut

gerade erst für eine hervorragende

Beratung ausgezeichnet

und belegt im Bundesvergleich

einen Platz unter den besten 10

getesteten Sparkassen. Nicht genug

- auch die Kunden bewerteten

die Sparkasse kürzlich und

verliehen ihr die Note „gut“ im

Rahmen einer Kundenzufriedenheitsanalyse.

Das Thema Nähe wird nicht nur

in den Filialen der Sparkasse

Westholstein gelebt. Die Kernaussage

„In der Region, für die

Region“ zieht sich wie ein „sparkassenroter“

Faden durch sämtliche

Bereiche. Mal offen, mal

im Stillen wirkt die Sparkasse als

verlässlicher Sponsor und Förderer.

So flossen im Jahr 2014 rund

600.000 Euro an Sponsoring und

Spendengeldern als Unterstützung

für weit über 1.000 Anlässe

in den Kreisen Steinburg und

Dithmarschen. Das Spektrum

der Hilfe umfasst Jugendarbeit,

Vereine, Schulen, Institutionen,

Musik sowie Kunst und Kultur.

Egal ob soziales Engagement

oder ganzheitliche Beratung –

die Sparkasse Westholstein ist

die Nummer Eins in der Region.

„Und das bleibt auch in Zukunft

so!“, ergänzt Oliver Puls. „Im

Gegensatz zu anderen Mitbewerbern,

die sich aus Orten wie

Glückstadt, Hohenlockstedt und

Kellinghusen zurückziehen, sind

und bleiben wir der verlässliche

Partner vor Ort“. Die Sparkasse

Westholstein ist eben mehr als

eine Bank, denn der Unterschied

beginnt beim Namen.

Wertstoffhöfe in Glückstadt und Kellinghusen:

Erweiterte Öffnungszeiten im April

Die Wertstoffhöfe in Glückstadt und Kellinghusen haben im April

zusätzlich zu den bestehenden Öffnungszeiten jeden Samstag in der

Zeit von 8.00 bis 14.00 Uhr geöffnet.

„Dieser Service soll es den SteinburgerInnen erleichtern, ihre Grün-

und Bauabfälle zu entsorgen“, so Anja Martens, Leiterin der Abteilung

Abfallwirtschaft im Steinburger Amt für Umweltschutz. Mit

Beginn und zum Ende der Gartensaison fallen erfahrungsgemäß

mehr Bau- und Grünabfälle an als im Jahresdurchschnitt. Deshalb

werden nicht nur im April, sondern auch im Oktober die erweiterten

Öffnungszeiten angeboten.

Die Wertstoffhöfe nehmen Grünabfälle gegen eine geringe Entsorgungsgebühr

von 8,00 Euro pro Kubikmeter an. Für Bauabfälle

beträgt die Gebühr - je nach Verunreinigung - 20,00 , 25,00 oder

40,00 Euro pro Kubikmeter.

Auf allen Wertstoffhöfen werden Sperrmüll, Altkleider, Schuhe, Batterien,

CDs/ DVDs, Druckerpatronen, Elektrogeräte, Elektrokabel,

Weiß- und Buntglas, Korken, Leuchtstoffröhren, Metalle, Papier,

Pappe, Kartonagen und PU-Schaumdosen (restentleert) kostenlos

angenommen.

Bei Fragen zu den Wertstoffhöfen steht Ihnen die Abfallberatung

des Kreises unter der Telefonnummer 04821/69484 gern zur Verfügung.

Der Moin Holstein Advents-Kalender

Kirchenstraße 1 H

25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

Telefon: 04121 – 81572

www.salon-warthoefer.de

Adventsangebot vom

09.12.2014 bis 13.12.2014

Nägel lacken inklusive Maniküre

nur € 22,50

Wir machen auch Ihre Nägel schön!

Verleihen Sie Ihren Nägelen in nur 30 Minuten intensive Farben,

die bis zu zwei Wochen halten.

Peggy Sage® präsentiert I-LAK,

die vollkommen neue Produktlinie

- revolutionärer semi-permanenter Nagellacke

- Extra einfach aufzutragen, wie ein Nagellack

- Langer Halt

- Breite Auswahl an spektakulären Farben

KS Autoservice Inhaber Kai Schüder

Gewerbestr. 2 • 25358 Horst

Tel.: 04126-3966800 • Fax: 04126-3966801

Kfz-Meisterbetrieb • Reparaturen aller Fabrikate

ksautoservice@t-online.de

Im Dezember:

Licht- und Flüssigkeits-Check

gratis!

M

R

In

un

Ihr

Wir ve

Wir

optim

der Fö

Glücks

Somm

In das

le-Nac

im For

So

-

Die "W

25

10

Wir wünschen allen Kunden ein

besinnliches Weihnachtsfest und

einen guten Rutsch ins Jahr 2015

Wir wünschen unseren Kunden

eine besinnliche Adventszeit, frohe Weihnachten &

einen guten Rutsch ins Jahr 2015

An der Bundesstr. 21 • 25358 Horst-Hahnenkamp

Tel.: 04121 / 64 90 99-0 • info@horster-brandgilde.de

www.horster-brandgilde.de

W

ein g

U

15%

Meise, Drossel,

Fink und Star...

Grünes Warenhaus Horst Mohr

25358 Horst-Horstmühle • Telefon (04126) 12 40

Meisenfutter, Meisenknödel,

Winterstreufutter, Erdnüsse,

Sonnenblumenkerne, Fettfutter

Für unsere gefiederten

Freunde:

Vogelfutter-Stationen

und -Häuser

Wir empfehlen im Dezember:

Am 25. & 26.12. ab 11.30 Uhr

unser Weihnachtsmenü

und am 31.12. ab 17.30 Uhr

unser Silvestermenü

Matjesgenuss direkt

vom Hersteller

Bei schönem Wetter ist

unsere Sonnenterrasse

für Sie geöffnet!

Raumann Matjes GmbH

Schmiedestraße 2a • 25348 Glückstadt

Tel: (0 41 24) 603 87 31

www.matjesgenuss.de

Matjesgenuss zum Mitnehmen

Besuchen Sie unseren Shop • Winter-Öffnungszeiten (1. Oktober bis 31.März)

Di.-Fr. von 9 bis 16 Uhr

Online sehen, wie wir

produzieren & mehr:

Besinnliche Festtage &

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Schloburger Weg 6 • 25358 Horst Tel.: 04126 - 20 79

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 12 Uhr & 14 bis 18 Uhr • Sa. 9 bis 14 Uhr

Der aktuelle FFBG-Vorstand (von

links)

Martina Peters, Hilke Kraft, Manuela

Ost, Jürgen Bock, Anke Kaps, Hartmut

Sierck,

Niels Blankschyn und Hannelore Urmersbach.

Auf dem Foto fehlt Torsten

Fischer.

Förderverein Fortuna-Bad Glückstadt

e.V.

Startet mit „FREI-ZEIT-AKTIONEN

in den Gute-Laune-Sommer 2015

Vorsitzender Niels Blankschyn begrüßte

zahlreiche Mitglieder, Bürgermeister

Gerhard Blasberg, Geschäftsführer

Karl-Heinz Jacobs von den

Stadtwerken Glückstadt sowie den

Schwimmmeister für Bäder-Betriebe

Rüdiger Kallies.

Die Mitglieder-Entwicklung stellt

Sparkasse Westholstein – Mehr als

eine Bank

Ausgezeichnete Beratung in 32 Filialen.

Moin Holstein Nr. 107

Kirchenstraße 1 H

25365 Klein Offenseth-Sparrieshoop

Telefon: 04121 – 81572

www.salon-warthoefer.de

Adventsangebot vom

09.12.2014 bis 13.12.2014

Nägel lacken inklusive Maniküre

nur € 22,50

Wir machen auch Ihre Nägel schön!

Verleihen Sie Ihren Nägelen in nur 30 Minuten intensive Farben,

die bis zu zwei Wochen halten.

Peggy Sage® präsentiert I-LAK,

die vollkommen neue Produktlinie

- revolutionärer semi-permanenter Nagellacke

- Extra einfach aufzutragen, wie ein Nagellack

- Langer Halt

- Breite Auswahl an spektakulären Farben

KS Autoservice Inhaber Kai Schüder

Gewerbestr. 2 • 25358 Horst

Tel.: 04126-3966800 • Fax: 04126-3966801

Kfz-Meisterbetrieb • Reparaturen aller Fabrikate

ksautoservice@t-online.de

Im Dezember:

Licht- und Flüssigkeits-Check

gratis!

Der Moin Holstein Adv

Brandgilde

Matjes Raumann

Priebe

Willo

Grünes Warenhaus

Meise, Drossel,

Fink und Star...

Grünes Warenhaus Horst Mohr

25358 Horst-Horstmühle • Telefon (04126) 12 40

Meisenfutter, Meisenknödel,

Winterstreufutter, Erdnüsse,

Sonnenblumenkerne, Fettfutter

Für unsere gefiederten

Freunde:

Vogelfutter-Stationen

und -Häuser

Wir empfehlen im Dezember:

Am 25. & 26.12. ab 11.30 Uhr

unser Weihnachtsmenü

und am 31.12. ab 17.30 Uhr

unser Silvestermenü

Matjesgenuß direkt

vom Hersteller

Denken Sie jetzt schon

an Ihre Weihnachtsfeier!

Raumann Matjes GmbH

Schmiedestraße 2a • 25348 Glückstadt

Tel: (0 41 24) 603 87 31

www.matjesgenuss.de

Matjesgenuß zum Mitnehmen

Besuchen Sie unseren Shop • Winter-Öffnungszeiten (1. Oktober bis 31.März)

Di.-Fr. von 9 bis 16 Uhr

Online sehen, wie wir

produzieren & mehr:

Besinnliche Festtage &

einen guten Rutsch ins neue Jahr

Schloburger Weg 6 • 25358 Horst Tel.: 04126 - 20 79

Öffnungszeiten: Mo. bis Fr. 9 bis 12 Uhr & 14 bis 18 Uhr • Sa. 9 bis 14 Uhr

Das

Glü

sam

turs

und

städ

te

Glü

auch

und

mite

Am

ab

Kul

mit

und

zum

Fest

Wer

raum

tritt

unte

Folg

alle

len

hors

wer

chen

Glü

Die

mit

Bas

Mit

vom

„“O

chin

In d

Sait

der

„K

Am 10. November lädt die Firma

Meiners aus Glückstadt alle

Interessierten zur Neueröffnungsfeier

ein. Noch während

des Druckes dieser Zeitung

wird im deutlich vergrößerten

und komplett erneuerten Küchenstudio

fleißig montiert, um

rechtzeitig zu Feier die fertigen

Küchen zeigen zu können.

Die Veranstaltung findet von 15

bis 21 Uhr in der Großen Kremper

Straße 32 statt. Auf dem

Programm stehen neben einer

Tombola mit Gewinnen im Gesamtwert

von über 1.000 Euro

auch zahlreiche Präsentationen,

bei denen jeder auf seine Kosten

kommt.

Gemäß dem Firmen-Motto

„Alles aus einer Hand“ wird das

Thema „Kochen“ umfassend

betrachtet: Es wird an diesem

Tag gleich zwei Kochshows geben.

Die Demonstration von

Bosch-Küchenmaschinen wird

hierbei ergänzt durch eine zweite

Kochshow, in der gezeigt

wird, wie jedermann Burger selber

machen kann.

Ein Highlight des Abends wird

der Live-Auftritt des Zauberers

Picolini sein, der Groß und

Klein verzaubert. Sein Auftritt

beginnt gegen 19 Uhr. Er beherrscht

die große Kunst der

Magie und wird bis ca. 20 Uhr

ein für Kinder geeignetes Programm

zeigen.

Der Eintritt ist frei, für das leibliche

Wohl wird mit Wurst und

Trinken gesorgt.

Neueröffnung des Küchenstudios

Firma Meiners lädt ein

An der Chaussee 40 • 25348 Glückstadt

TEL: 04127/977233 • TEL: 04124/6099373

FAX: 04127/977137 FAX: 04124/932328

WWW.SVB-HOHENFELDE.DE

Servicehof Glückstadt

MH2017

www.autowerkstatt-glueckstadt.de

(G 608 & G608)

An der Chaussee 40 | 25348 Glückstadt

•HU & AU

•Reifenwechsel

•KFZ-Reparaturen

•Wohnmobil-Reparaturen

& - Umbauten

•Gas-Prüfungen (G607 & G608)

©LZV2019

Die Monats-Meinung

Du hast eine eigene Meinung? Dann her damit!

Wie stellen monatlich ein Thema vor und Du teilst

Deine Meinung dazu mit.

WhatsApp Sprachnachricht an

0176-93107889

Einfach eine WhatsApp Sprachnachricht an die o.g.

Handynummer senden. Deinen Namen musst Du

nicht nennen, dafür aber „sauber“ bleiben (keine

Parolen, keine Fäkalsprache etc.). Alle Nachrichten

werden zusammengeschnitten und können hier

mithilfe der Moin App (Erklärung S.3) angehört

werden.

Thema November:

Shoppen Sie gerne in der

Elmshorner Innenstadt?

Ihre Meinung zählt! Kaufen Sie gerne in der Elmshonrer

Innenstadt ein? Was gefällt Ihnen besonders?

Was kann verbessert werden? Ist die Auswahl

groß genug? Stimmen für Sie die Rahmenbedingungen?

(Parkplätze, Toiletten etc.)

Ihre Meinung - jetzt! Sprachnachricht an

0176-93107889

Namen werden nicht veröffentlicht!

Thema Oktober (wurde im Internet eröffnet)

Die aktuelle Verkehrssituation in Horst

Hier die Meinung einiger Horster

Die Horster Verkehrssituation ist aktuell..? Diese Frage stellten wir

und forderten Horster Die Moin Leser auf, ihre Meinung kundzutun.

Dies taten sie auch. Die Meinungen können Sie mithilfe der

Moin App hören (Erklärung auf der Seite 3).

Laden Sie die kostenfreie App runter, starten Sie sie und dann

scannen Sie über das Foto oben. Dann starten Sie die Audiodatei

und hören Sie, was die Horster zum Thema zu sagen haben.

Viel Spaß!

App starten, hier scannen und Audiodatei

anhören. Viel Spaß! (Infos auf S.3)


Gnewuch´s zum Mitnehmen

Selbstgemachtes aus unserer Region

Gestatten: Pressefahrzeug Elsa

Cockpit zum Verlieben.

Wackeldackel Waldemar

natürlich auch

Eingefleischte Moin-Leser kennen

Elsa schon. Die liebe Dame

(VW 1600 - Typ 3) ist an schönen

Tagen eine wahre rollende

Reporterin und bringt uns stets

zuverlässig mit ihren 54 PS

und der 3-Gang-Automatic zu

den Schauplätzen unserer Region.

Nun wird die Dame Mitte

Dezember stolze 50 Jahre alt.

Wir erstellten einen kleinen Clip

über sie, den Sie mithilfe unserer

Moin App ansehen können (Erklärung

dazu auf der Seite 3 in

dieser Ausgabe). Viel Spaß! (tp)

Joachim Gnewuch (re.) im Interview mit Thorsten Pahlke

App starten und Audiodatei anhören. Erklärung

auf Seite 3. Viel Spaß!

Horst Leckere selbst gemachte

Sachen aus unserer Region

und zum Mitnehmen? Ja, das

gibt es! Gnewuch´s Catering

& Partyservice bietet seit dem

1. November Eingewecktes und

Leckeres an. Der Clou: Obst und

Gemüse kommen aus unserer

Region. So stammen die Quitten

für das Gelee aus Grönland,

die Holunderblüten für den Saft

aus Horst und die Brom- und

Himbeeren aus größeren Obstgärten

unserer Region. Doch

gibt es nicht nur Leckeres aus

Obst; auch Sauerfleisch oder

z.B. leckere Rinderrouladen.

„Hier beziehen wir das Fleisch

vom Hackelshörner Hof“, so Joachim

Gnewuch in unserem Interview,

welches Sie sich mithilfe

unserer Moin App in ganzer

Länge anhören können.

Das Angebot ist schon jetzt

sehr umfassend und man bedenke:

alles selbst gekocht und

von Hand eingeweckt. Apfelmus,

Gelee, Sirup, Sauerfleisch,

Rote Beete, Kekse, Suppen,

Rouladen und vieles mehr warten

darauf, Zuhause verzehrt

zu werden. Weitere Kreationen

wie Wildragout und Grünkohl

sind in Planung. Oder: wie wäre

es mit einem Präsentkorb für

Jemanden, den Sie gern kulinarisch

und regional verwöhnen

möchten? Weihnachten steht

vor der Tür.... (tp)

www.gnewuchs.de


Kennen Sie B.R.U.N.O.?

Der Versuch eines Local-Brandings

von Thorsten Pahlke

Wie oft haben Sie seit

März diesen Jahres

gehört, dass Corona

an irgendetwas schuld sei? Nun

hören oder lesen Sie es erneut.

Corona bescherte mir einiges

an mehr freier Zeit in diesem

Jahr. Durch die Pandemie fand

das ohnehin schon recht häufig

gebrauchte Wort „Regionalität“

erneut in viele Ohren.

Richtig und wichtig, dachte ich,

weil gerade in solchen Zeiten

erkennbar ist, wie abhängig

wir alle voneinander sind. Das

Zurückbesinnen auf alte Werte

(nur drei Worte: kauf im Orte) ist

gerade heute wichtiger denn je.

Um diese Werte zu manifestieren,

wollte ich ein nachhaltiges,

einprägsames und sympathisches

Logo entwickeln. Herausgekommen

ist nach einiger Zeit

am Schreibtisch und einigen

Versuchen in der Gartenlaube

der B.R.U.N.O.

Was bedeutet B.R.U.N.O.?

B.R.U.N.O. ist ein Akronym

welches sich aus den Worten

Befürworter Regionaler Und

Nachhaltiger Optionen zusammensetzt.

B.R.U.N.O. ist also ein

Wesen, welches sich immer für

die Regionalität und die Nachhaltigkeit

entscheidet, wenn es

die Wahl hat. Es war gar nicht

so leicht, dieses Akronym zu

(er)finden. Meine persönliche

Vorgabe war, dass das Wesen

einen einprägsamen menschlichen

Namen haben soll

und zudem auch noch

lieb gewonnen wird

(erster Eindruck) und

nachhaltig hergestellt

wird.

B.R.U.N.O. ist ein

Symbol

Auch wenn die

kleinen Holzroboter

irgendwie

süß aussehen

- B.R.U.N.O. ist

kein Spielzeug

und hat in Kinderzimmern leider

nichts verloren. B.R.U.N.O. ist

ein Symbol und verkörpert die

positive Einstellung zum lokalen

Handel und Gewerbe. Wo immer

Sie einen B.R.U.N.O. sehen,

können Sie ziemlich sicher

sein, dass der Besitzer lokale

Geschäfte unterstützt.

Wie entstand B.R.U.N.O.?

Ich besuchte im März 2020 die

Horster Firma Bauart Schade

und fragte nach unbehandelten

Holzresten und Farben, die

ökologisch verträglich seien.

Beides bekam ich bei der Firma.

Dann ging es in die Hobbywerkstatt

und ich sägte, feilte,

schliff, malte, knotete und klebte

eine ganze Weile. Und dann

war der erste B.R.U.N.O. fertig.

Vom Fieber gepackt, stellte ich

insgesamt zehn Roboter her.

Natürlich gibt es eine bunte

Vielfalt und nicht nur einen

B.R.U.N.O. Da gibt es RäddiRäd,

Big Blue, Robine, Jello um einige

zu nennen. Sie sind alle unterschiedlich,

haben verschiedene

Charaktere und sind aber alle

zusammen 120% B.R.U.N.O.´s

Alle? Alle nicht, leider. So ist es

halt im Leben. Es muss immer einen

Protagonisten geben. Und

auch unter den B.R.U.N.O.´s

gibt es einen Schurken, doch er

wird später vorgestellt.

Hat B.R.U.N.O.

eine Chance?

Ob sich der kleine Holzroboter

in die Herzen schleichen kann,

weiß ich leider nicht. Wenn

nicht, dann regt zumindest

dieser Artikel zum Nachdenken

an. Zum Nachdenken, wie wir

vielleicht unser Kaufverhalten

zukünftig zugunsten der

örtlichen Händler verbessern

könnten. Wenn doch, dann

werde ich mich wohl häufiger in

der kleinen Werkstatt aufhalten

und weitere Symbole herstellen.

Wie geht es mit B.R.U.N.O.

weiter?

Ich wollte B.R.U.N.O. auch

kleiner und metallisch als

Schlüsselanhänger anbieten

und traf mich mit Wolfgang

Meyer zu Altenschildesche,

dem die Horster Firma MzM

Zerspanungstechnik gehört.

Bei ihm rannte ich offene Türen

ein und er wurde mit dem

B.R.U.N.O-Virus infiziert. Er

machte sich an die Umsetzung

eines kleinen B.R.U.N.O.-Schlüsselanhängers.

Diesen stelle ich

in der Dezemberausgabe vor.

Ach ja, den B.R.U.N.O.-Schurken

natürlich auch.

Wer kann helfen?

Ich suche eine lokale Firma oder

eine Schule, Werkstatt etc., die

einen Riesen B.R.U.N.O. aus

Holz bauen kann. Der Korpus

sollte ca. einen Kubikmeter

fassen. Toll wäre es doch,

wenn dieser in Grundschulen

oder Kindergärten

ausgestellt werden

könnte. Die Kinder von

heute sind die Kunden

von morgen...

Kontakt:

Thorsten Pahlke

0176-93107889

Fotos: Th. Pahlke

Freundeskreis

Um B.R.U.N.O. als Original

dastehen zu lassen habe ich das

Logo „TP Toys“ entwickelt. Jeder

Roboter hat einen Brennstempel

als Zeichen seiner Echtheit. Aber:

B.R.U.N.O. ist kein Spielzeug!

Ein weiterer B.R.U.N.O. entsteht


Blick nach Horst

Seite 15

Weihnachtsmarkt „anders“

Die Weihnachtsmärkte fallen in

diesem Jahr allesamt aus. Mit

dieser Situation möchte sich

André Michen (Der Laden) nicht

zufrieden geben. Gemeinsam mit

Vertretern des Orga-Teams^des

„Horster Weihnachtsmarkt“ und

der Horster Vereine wird die Webseite

„www.leckeres-aus-horst.

de“ zur Verfügung gestellt und

lädt alle Interessierten ein, die

Selbstgemachtes, Kreatives oder

handgemachte Geschenkideen

hergestellt haben und diese verkaufen

möchten. Auch Vereine

und Verbände können z. B. ihre

Weihnachtsleckereien anbieten.

Als kleine Besonderheit gibt es einen

„virtuellen Glühwein“. Dieses

fiktive Produkt wird ebenfalls im

Online-Shop aufgenommen und

so kann der Online-Besucher z.B.

einen VfR Horst oder MTV Horst

Glühwein kaufen. Dieser kostet

dann 2,50 Euro und die gehen

dann - nach Abzug der anfallenden

PayPal-Gebühren - direkt an

die Vereine. Somit unterstützt „der

Trinker“ seine Leber und den Verein

seiner Wahl zugleich.

Haus Frieda

Kosmetikstudio Haus Frieda

Inhaberin Carola Buttmann

Mühlenweg 3 | Klein Offenseth-Sp.

Tel.: 04121 - 840274

www.kosmetikstudio-haus-frieda.vpweb.de

Was müssen Mitmacher beachten?

Wer mitmachen möchte, sendet

André Michen eine Mail mit Namen,

der kompletten Adresse,

Fotos der Produkte die angeboten

werden sollen, einen 3-Zeiler zum

Produkt, die Menge, die zur Verfügung

steht und natürlich dem

Preis pro Produkt. Diese Angaben

bitte bis zum 22.11.2020 an info@

weihnachtsmarkt-anders.de

senden. Es fallen keine Standgebühren

oder ähnliches an. Dieser

Service ist für alle Anbieter (privat

wie gewerblich) kostenfrei. Der Erlös

geht abzgl. der Gebühren (für

Zahlungsdienstleister wie z.B. Pay-

Pal) zu 100% an den Anbietern

und in die Vereinskassen.

Der Erlös geht abzgl. der Gebühren

(für Zahlungsdienstleister wie

z.B. PayPal) zu 100% an den Anbietern

und in die Vereinskassen.

Die bestellten und bezahlten Artikel

(außer die virtuellen) können

dann IM LADEN (Bahnhofstr.

28) ab dem 14.12.2020 abgeholt

werden. Geöffnet ist der etwas

andere Weihnachtsmarkt ab dem

1. Dezember 2020. (tp)

Ab Mitte Dezember

2020 eröffne ich

eine Filiale in Horst:

„Friedas Kosmetikfräulein“

Auch Gutscheine

möglich

Smartphone

gewonnen

Der Ansturm auf das Gewinnspiel

in der allerersten „Die Moin“

war riesengroß. Zu gewinnen

gab es ein nagelneues Smartphone.

Leider konnte nur einer

gewinnen. Die Glückliche heißt

Yaka Bielenberg (Foto) und sie

kommt aus Horst.

„Ich freue mich sehr. Ich habe

noch niemals etwas gewonnen“,

lächelt die junge Horsterin. Wir

gratulieren herzlich.

Aktuell veranstalten wir ein weiteres

Gewinnspiel (Seite 3). Dieses

Mal gibt es ein hochwertiges

Teufels Kicker Set zu gewinnen.

(tp)

Die Moin

Wir wünschen allen Leserinnen

und Lesern ein gutes

„Durch-die-Krise-Kommen“

Bleiben Sie gesund!

Mülleimer im

Außenbereich

Immer mehr Menschen werfen

ihren Müll achtlos in die Natur.

Um dieser Unsitte im Horster

Außenbereich Herr zu werden

stellte die CDU Horst den Antrag,

Mülleimer in den Straßen

Seemoorweg, Ziegeleiweg,

Marschmoorweg, Lüningshofer

Weg und Wilhelm-Busch-Weg

aufzustellen. Wann und wo genau

die fünf Behälter aufgestellt

werden, steht noch nicht fest.

Gesamtkosten: ca. 1.000 Euro

(tp)

Jetzt schon an die Festtage denken

Es weihnachtet im Lütt Huus

Es weihnachtet in diesem Jahr

nicht ganz so intensiv wie im

Vorjahr, aber im Horster Lütt

Huus bekommt man davon

nicht viel mit. Hier stehen alle

Zeichen auf Weihnachten!

Viele tolle Highlights warten auf

die Kunden von Chefin Susanne

Gripp. Ganz hoch im Kurz

stehen die nostalgischen Adventskalender,

die als Wandkalender

genutzt werden können.

Sie eignen sich auch zum Verschicken.

Tee ist auch in diesem

Jahr wieder eine tolle Geschenkidee.

Hier ist der Tee-Express

unschlagbar: Ein Holzschlitten,

welcher mit hochwertigen Teesorten

bestückt ist.

Der Teddy in Susis Arm (s. Foto

oben) eignet sich nicht nur zum

Kuscheln, der pelzige Freund ist

ebenfalls eine Wärmflasche, die

so manches Wehwehchen im

Bauch vertreibt oder an kühlen

Tagen einfach für schöne Wärme

sorgt. Ebenfalls unschlagbar:

Der Preis. Für 9,95 Euro wechselt

der Teddy den Besitzer (solange

der Vorrat reicht).

Täglich kommt neue Ware an

und die Chefin und ihre Mitarbeiterin

Birte haben stets alle

Susi Gripp (rechts) und Mitarbeiterin Birte freuen

sich auf die kommende Weihnachtszeit.

Schauen Sie sich gerne einmal im Ladengeschäft

um. Wir erstellten ein 360° Foto für unsere Leser. Erklärung

auf der Seite 3. Viel Spaß beim „Umsehen“

Hände voll zu tun. Um den Betrieb

aufrecht halten zu können,

muss das Hygienekonzept des

Lütt Huuses beachtet werden.

Die Chefin bittet daher alle Kunden,

sich daran zu halten. Vor

der Tür stehen Einkaufskörbe.

Jeder Kunde muss einen Korb

mit in den Laden nehmen. Wenn

kein Korb mehr da ist, dann ist

die maximale Personenzahl, die

für den Laden zulässig ist, erreicht.

Ferner besteht Mund- und

Nasenschutz Tragepflicht.

Das Lütt Huus gibt es seit dem

1. Oktober bereits elf Jahre in

Horst. Zehneinhalb Jahre davon

in der Schulstraße, im alten

Mühlengebäude und nun auch

schon sechs Monate in der

Bahnhofstraße.

Genießen Sie das weihnachtliche

Shoppen im stets gemütlichen

Lütt Huus und freuen Sie

sich über die Vielfalt und das

sehr tolle Preis-Leistungs-Verhältnis.

Zur Weihnachtszeit gibt

es längere Öffnungszeiten. Gerne

anrufen und Zeiten erfragen

04126-393700


Seite 16

Dicke

Lippe

2.0

die Monatsklolumne

Macht den Laden zu!

Jetzt fangen diese Idioten wieder

an, Klopapier zu horten.

Mein Schuppen ist noch von

März bis zur Decke voll. Ich kann

gar nicht so viel essen, wie ich

wischen könnte.

Von mir aus sollen sie den Laden

wieder ganz zu machen.

Zack, Lockdown und Schlüssel

wegwerfen. Ich liebe es nämlich,

einen ganzen Strand oder eine

Autobahn für mich alleine zu

haben.

In Berlin wurde letztens eine Fetisch-Party

mit 600 Menschen

von der Polizei aufgelöst. Ich

war auch dabei - dachte, dass

wäre nicht so schlimm, hatten

ja alle Gummimasken auf und

die bedeckten sogar das ganze

Gesicht. Ja, man weiß heute

gar nicht mehr, was man darf

und was nicht. Egal ob politisch

korrekte Wörter oder Verhaltensregeln

in Coronazeiten. Ich

fragte letztens im Supermarkt

einen asiatischen Angestellten,

ob er gelbe Säcke hätte? Der

schaute mich ganz verdattert

an und da merkte ich erst, dass

ich gar keine Maske aufhatte.

´ne Oma neben mir meinte, ich

sei ein Nazi, ein Mann hinter mir

schrie mich an, ich solle mich

dem Wendler anschließen oder

eine Maske tragen. Ich kriege

immer nur auf den Arsch. Bin

dann in meinen 18 Jahren alten

Stuttgarter Diesel SUV und

habe Disco-Nebelmaschine

auf dem Parkplatz gespielt. Die

Menschen zeigten mir Finger

und Vögel und ich hielt eine

Maske hoch. Sollen sie die doch

aufsetzen, diese Opportunisten.

Mich maulen sie an, aber wenn

der Bauer drei mal die Woche

mit seinem riesengroßen grünen

SUV nach Berlin fährt, dann

klatschen sie alle. Bin dann doch

noch mal in den Laden und

habe aus Trotz drei XXXL-Klopapier-Pakete

gekauft. Sollen sie

sich doch mit ihren Masken den

Arsch abwischen.

Sehen Sie den 2. Lockdown positiv

- Weihnachten ohne diese

verfressenen Verwandten ist

doch viel ruhiger.

Ihre Dicke Lippe.

Die KiTa Nordlichter hat einen neuen Schaukasten

Glückstadt Der Wunsch nach

einem neuen Schaukasten

stand schon länger auf dem

Anschaffungsplan von Dana

Blucha, der Leiterin der Kindertagesstätte

Nordlichter in

Glückstadt. Dieser konnte nun

durch die Unterstützung von

der rekord Ausstellung Dägeling

in die Tat umgesetzt werden.

Julian Lachowicz, Außendienstmitarbeiter

des Fenster- und

Langelohe 123 · 25337 Elmshorn · www.dobbratz-bestattungen.de

WIR SIND MIT UNSEREM BERUF

AUFGEWACHSEN.

UND WIR MACHEN IHN MEHR ALS GERNE.

FAMILIENTRADITION IN DER FÜNFTEN

GENERATION.

Haustürenproduzenten aus

Dägeling organisierte die Beschaffung

und die Montage

des neuen Informationsmediums

für Eltern und andere Interessierte.

Gemeinsam mit einem

rekord-Monteur wurde der neue

Glaskasten am Bestimmungsort

aufgestellt. Es dauerte nicht lange,

dass dort bereits die ersten

Informationen zu sehen waren.

Frau Blucha bedankte sich im

Namen der gesamten Kindertagesstätte

für die regionale

Unterstützung.

Scheine für Vereine: Mithilfe erbeten!

Horst Scheine für Vereine

- was sich auf den ersten

Blick für Vereine sehr

profitabel anhört, ist es

auch! REWE und REWE

Nahkauf veranstalten auch

in diesem Jahr die beliebte Aktion,

von denen die Vereine profitieren

können. Was gilt es, zu

tun? Ganz einfach: Jeder Einkauf

über 15 Euro, der bei REWE oder

REWE Nahkauf getätigt wird, ist

einen Schein wert. Diese Scheine

können gesammelt werden

und dann einem Verein der

Wahl zur Verfügung gestellt werden.

Je mehr Scheine ein Verein

hat, desto besser. Marcel Mundt,

ehrenamtlicher Helfer des VfR

Horst kam zu uns und erklärte

uns die Aktion „Scheine für Vereine“

in dem Interview, das wir

mit ihm führten.

Marcel Mundt (rechts) und Thorsten Pahlke im Interview, welches

Sie mithilfe der Moin App hören können. Erklärung siehe

Seite 3. Viel Spaß beim Hören.

Die Moin (Thorsten Pahlke, links im

Bild) führte ein Interview mit André Ballerstädt.

Wir stellten Fragen über das

Angebot der Firma, die Leistungen, die

ausgeführt werden und worauf es beim

Insektenschutz ankommt und warum

man ihn schon im Winter bestellen sollte.

Viel Spaß beim Hören.

Anmerkung: Zum Hören des Interviews brauchen

Sie die kostenfreie App der Moin. Eine

Beschreibung finden Sie auf der Seite 3 in dieser

Ausgabe.

Tel. 04121 470806

Kennen Sie noch Pienings Gasthof?

Scannen Sie das Foto mithilfe der App

und erhaschen Sie einen Blick in das

verträumte Horst von 1890.

Parkettböden • Vinyl Design Beläge

Teppichböden • Linoleum • PVC Beläge

Insektenschutz • Jalousien • Plissees

Horst Wie doch die Zeit vergeht.

Alte Fotos oder Postkarten zeigen

es einem immer im wahrsten

Sinne schwarz auf weiß.

Hier auf dem Foto sieht man

den Neubau Am Markt 9. Vor

einigen Jahren stand dort der

alte Pienings Gasthof. Er galt als

eines der ältesten Gebäude in

Horst. Leider sah der Gasthof in

den Jahren vor dem Abriss unansehnlich

aus.

Hinter dem historischen Gasthaus

gab es sogar ein Kino

und eine Eisdiele. Die Horster,

die etwas fester im historischen

Sattel sitzen, werden es noch

wissen. Auch, dass sich in dem

Gebäude der Imbiss „Zur Perle“

und die Drogerie Harder befand.

Doch wussten Sie auch, dass es

dort für einige Zeit einen Laden

mit Sexspielzeug gab? Allerdings

nur kurze Zeit... (tp)

Erwähnenswert: Das Gebäude

gegenüber sieht noch aus wie

vor 130 Jahren.


ERGO Kids-Cup ein voller Erfolg!

Münsterdorf Am 20.09.2020

konnte auf der Tennisanlage in

Münsterdorf ein wenig Normalität

verspürt werden. Mit Hilfe

eines extra für den Tag erstellten

Hygiene-Konzeptes wurde

der diesjährige ERGO Kids Cup

veranstaltet. Besonders die rege

Beteiligung freute die Organisatoren

um Tennistrainer Sven

Jakobeit. Der Tennistag startete

um 11 Uhr mit sehr ansehnlichen

Spielen. Die spielerischen Fortschritte

im Vergleich zum Vorjahr

waren klar erkennbar. Auch deshalb

wurde der Cup das erste

Mal im K.O. System ausgespielt.

Es wurden pro Begegnung 2 Gewinnsätze,

jeweils im Tie-Break

ausgespielt.

Aufgrund der aktuellen Lage

wurde erst kurzfristig entschieden,

das Jugendturnier überhaupt

stattfinden zu lassen. So

freute sich der MSV umso mehr

über die finanzielle Unterstützung

durch Bianca von der Heide

von der ERGO Versicherung

(Itzehoe), wodurch der Kids-

Cup einen offiziellen Sponsor

erhielt und u.a. mit kleinen Präsenten

und Medaillen abgerundet

werden konnte. Vielen Dank

auch nochmal an dieser Stelle.

Ein Dank geht auch an die fleißigen

Eltern und Helfer, die auch

abseits des Platzes unterstützten

und alle Kinder fleißig anfeuerten.

Am Ende war es Felix, der

sich im Finale knapp gegen Pia

durchsetzen konnte. Sieger waren

an diesem Tag jedoch alle

Teilnehmer und Teilnehmerinnen

durch ihre wirklich tollen Leistungen.

Tolle ehrenamtliche Aktion

Grönland Vor einigen Wochen

geschah ein Unfall in der Gemeinde

Grönland. Ein Autofahrer

fuhr über die Verkehrsinsel

und die Blumen, die kurz zuvor

gepflanzt wurden, wurden zerstört.

Die Bepflanzung spendete

die Grönländer Gilde Anfang

des Jahres. Doch nach dem Unfall

sah die Insel unansehnlich

aus. Die Gemeinde stellte zwar

das Verkehrsschild wieder auf,

aber die Bepflanzung blieb karg.

Viel zu karg, wie die Grönländerin

Anke Ernst meinte. Kurzer

Hand schnappte Sie sich Eimer

und Schaufel und sorgte dafür,

dass die Insel nun wieder schön

Anke Ernst an der Verkehrsinsel

in Grönland.

anzusehen ist. Wir beobachteten

diese Aktion zufällig und

hielte gerne dafür an. So einen

tollen und selbstlosen Einsatz

sieht man leider nicht mehr oft.

Lieben Dank dafür! (tp)

Weitere Informationen zu diesem Thema siehe links (Scheine

für Vereine: Mithilfe erbeten)

Bänd of the Länd

Die fünf Musiker aus Kiel haben

das Rezept für harten, deepen

Crossover. Klare Worte und

durchdringende Shouts (Vince,

ehemals Cyan Fitch) aufgekocht

von ballernden Gitarren

(Patrick & Malte, Urbesetzung

Fin the Chaef) und einer alles

zerlegenden Rhythmussektion

von Bass und Schlagzeug

(Björn, ehemals Locomotif und

Reik, ehemals Catfish ).

Die Texte kommen kritisch, aggressiv

oder nachdenklich, aber

vor allem aus der Seele, ohne

nur ein Blatt vor den Mund zu

nehmen, direkt in die Pfanne.

Scoville? Nicht mehr messbar.

Jetzt ziehen Fin the Chaef die

Crowd in ihren Sturm und lassen

es Asche regnen! Die Kieler

werden mit ihrem im Oktober

erschienenen Debütalbum

„Spaß war gestern“ nicht nur

Eure Wohnküche in Staub zerlegen.

Bandfoto scannen und heißen Gig sehen!

finthechaef.com

Kontakt:

Fin the Chaef

c/o Malte Ahrens

Saarbrückenstr. 34

24114 Kiel

mail@finthechaef.com

01516 77 15 124

Ihr wollt hier auch rein? Dann her mit Euren Infos!

Sendet Eure Bandinfos (Fotos, Kurzvorstellung, mp4-Musikvideo an mail@leuchtturmverlag.de

Seite 17


Etwas abseits vom Horster

Hauptgeschehen

gibt es einen ganz besonderen

Hof. Einen, der dort

nicht mehr stehen würde, wenn

es nicht in den 1980er Jahren

eine Gruppe Menschen gegeben

hätte, die um diesen Hof

gekämpft hätten. Gemeint ist

der Horster Heidhof.

Erbaut wurde er, als das holsteinische

Horst noch der dänischen

Krone gehörte und

vom Kloster Uetersen verwaltet

wurde, nämlich im Jahre 1711. Die

Eichenständer sind sogar noch

100 Jahre älter.

Die Auffahrt zum Heidhof

Bilegger-Ofen in der Döns

Das Dach des Hofes wurde mit

Reet gedeckt. In den großen

Mooren in unserer Umgebung

(die damals noch nicht trocken

gelegt waren) wuchs das Reet

Hier gut zu erkennen: Die Hauptseite (Norden) des Heidhofs mit dem steil verbretterten Giebel.

Ganz oben ebenfalls gut zu erkennen: die Uhlenflucht. Die Öffnung war für Eulen. Sie halfen dem

Besitzer, den Ratten- und Mäusebestand am Hofe einzudämmen.

Sein Abriss galt als sicher | Initiative rettete ihn

Der Horster Heidhof

Liebevolles Außenambiente

Die Abrissgenehmigung von

1984

hervorragend. Reet war zu der

damaligen Zeit günstig und verschaffte

(wie auch heute noch)

einige Vorteile. So schützte das

Reet im Winter vor Kälte und

sorgte im Sommer für ein kühleres

Wohnklima. Auch drang

Pulverschnee nicht durch die

Dachdeckung mit dem natürlich

nachwachsenden Rohstoff.

Ferner war ein Reetdach gegen

Sturm standhafter als Tonziegel.

Die markanten Fachwerkbalken

des Hofes wurden mit Leinöl

und Eisenoxidpigmenten gestrichen

und somit haltbar gegen

Umwelteinflüsse gemacht. Der

Farbton führte zur landläufigen

Bezeichnung „Ochsenblut“.

Die Diele als zentraler Raum erstreckte

sich vom Nordgiebel bis

zum südlichen Schleppwalm.

Sowohl im steilen nördlichen

Giebel des Wohnteils als auch

im südlichen Wirtschaftsteil gibt

es eine Grotdör. Diese großen

Dielentore bestehen aus breiten

Brettern. Im Norden ziert eine Inschrift

den Grotdör-Balken.

Seitlich der Diele befinden sich

die Kübbungen, im Norden waren

hier früher die Wohnräume,

im Süden die Ställe. Noch heute

ist diese Aufteilung beibehalten,

die Wohnräume liegen im

Norden, im Süden befinden sich

Nebenräume. Die Diele war der

Dreh- und Angelpunkt des bäuerlichen

Wirtschaftens und Lebens.

Hier wurde gearbeitet und

auch gefeiert. Ferner stellte man

sämtliche Arbeitsgeräte hier unter,

auch Pferdefuhrwerke. Der

lehmige Boden, der im Laufe der

Jahre steinhart wurde, spendete

im Sommer angenehme Kühle

und im Winter speicherte er

die Wärme.

Im nordwestlichen Teil des

Hauses befand sich die Stube

(Döns). Hier wohnte die Familie,

die das Sagen auf dem Hof

hatte. In der Stube sorgte ein

so genannter Bilegger-Ofen

für Wärme. Dieser Fünf-Platten-Ofen

bestand aus kunstvoll

verzierten Gusseisenplatten. Befeuert

wurde der Ofen stets vom

Küchenherd, um die Döns von

Staub und Asche freizuhalten.

Die Küche befand sich angrenzend

zur Döns.

Auf der östlichen Seite befand

sich der kleinere Altenteil. Die

Mägde erhielten eigene Alkoven

(Schrankbetten), die Knechte

schliefen meist in der Nähe des

Viehs, welches in kalten Nächten

das Bauernhaus wärmte.

Der Hof, der von Thies Averhoff

erbaut wurde, gehörte damals

zu den zehn größten

Höfen im Orte. 1844 kaufte

den Hof die Witwe Johanna

Scharmer. Der Hof wurde baulich

nur wenig verändert. Im Jahr

1911 wurde er an die Besitzer der

Baumschule Schudt verkauft.

Ab 1918 wurde aus Schuldt die

Baumschule Sievers, die den

Hof als Wohn- und Lagerhaus

nutzte.

Wind und Wetter mochten dem

Hof die vielen Jahre lang nichts

anhaben können, doch 1983

drohte der Verfall und so wurde

am 23. Januar 1984 der Antrag

auf Abriss behördlich genehmigt.

Dass die Bagger nicht

kamen, um den mächtigen Hof

abzureißen, ist auch einer Bürgerinitiative

um Reinhard Jung

aus Westerhorn und Dr. Holger

Reimers aus Hohenfelde zu verdanken.

Die Herren setzten sich

in einem besonderen Maße für

den Erhalt ein. Es gelang ihnen,

den damaligen Juniorinhaber

der Baumschule und seine Frau

zu überzeugen: Dr. Wolfhardt

Prieß und seine Frau Karen (geb.

Sievers, gest. 1998) renovierten

den Heidhof von 1986 bis 1988

umfassend und erfüllten dabei

gerne die hohen Ansprüche der

Denkmalpflege. Für diese vorbildliche

Rettungsgeschichte erhielt

der Hof im Jahre 1990 den

Denkmalschutzpreis des Landes

Schleswig-Holstein.

(tp)

Eine kleine Videoimpression (mit alten und aktuellen Aufnahmen) können Sie sich anschauen, wenn Sie die

Moin App laden (Anleitung auf der Seite 3) und über dieses Foto scannen.

Quellen:

Horster Lexikon

Der Heidhof zur 750-Jahrfeier

v. Reinhard Jung u. Holger Reimers

Fotos Thorsten Pahlke


Wenn „Mr. MobS“ kam, freuten sich die Kinder

Bus nach 20 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

Aktuelle und ehemalige Mitarbeitende,

Kinder, Jugendliche

und Wegbegleiter*innen haben

am Mittwoch, 21. Oktober vor

dem Kinder- und Jugendhaus

Krückaupark Abschied vom Bus

der Mobilen Spielplatzbetreuung

(MobS) genommen. Das 17

Tonnen schwere Fahrzeug war

20 Jahre im Dienst und hat ganze

Generationen geprägt. „Das

ist ein Tag mit etwas Wehmut,

auch für all diejenigen, die mit

dem MobS-Bus groß geworden

sind“, sagt Elmshorns Erster

Stadtrat Dirk Moritz. Ein kleines

Trostpflaster hatte er aber zur

Abschiedsparty mitgebracht:

„Wir haben schon etwas Neues.“

Statt eines ausrangierten Linienbusses

soll künftig ein Transporter

die Spielplätze ansteuern.

„Dank der kleineren Größe und

des geringeren Gewichts können

wir damit viel mehr Spielplätze

anfahren. Davon versprechen

wir uns, dass wir noch

mehr Kinder und Jugendliche

erreichen“, erklärt Moritz. Außerdem

wird das Team der Mobilen

Spielplatzbetreuung (MobS) so

auch hinter dem Steuer flexibler

– der alte Bus durfte nur mit

einem Lkw-Führerschein bewegt

werden.

Matthias Sellhorn hat einen

solchen Führerschein und war

damit als Fahrer gesetzt. „Ich

habe den Bus zwölf Jahre lang

gesteuert“, erzählt der 56-Jährige.

„Wenn ich an die Spielplätze

rangefahren bin, kamen die Kinder

oft schon angelaufen und

haben sich gefreut, dass ,Mr.

MobS‘ wieder da ist.“

Mit an Bord des Mercedes 405

mit 40 Litern Verbrauch und

mittlerweile 900.000 Kilometern

auf dem Tacho hatten er und

seine Kollegin Ute Feddersen zudem

jede Menge Spiele, Tretroller,

Bälle, Bastelsachen und vieles

mehr. „Kinder, die sich sonst

wohl nie kennengelernt hätten,

haben bei uns miteinander gespielt

und ganz viel aus dem

zwischenmenschlichen und sozialen

Bereich mitgenommen“,

sagt Sellhorn.

Ihm fällt der Abschied ebenso

schwer wie Stammbesucherin

Samantha. „Ich bin mit dem

MobS-Bus aufgewachsen und

war immer da, wo er war“, sagt

die 23-Jährige auf der Abschiedsparty.

„Das Team ist wie eine

zweite Familie für mich.“ Dank

der eigenen guten Erfahrungen

will sie gerne Erzieherin werden.

Matthias Kairies war 1995 als

Zivildienstleistender bei der

Mobilen Spielplatzbetreuung im

Einsatz. Er wollte es sich nicht

nehmen lassen, den Bus ebenfalls

zu verabschieden und sich

mit einem schriftlichen Gruß auf

der Außenwand zu verewigen

– auch wenn das Fahrzeug erst

nach ihm angeschafft wurde.

1995 war noch der Vorvorgänger

des nun verabschiedeten

Busses im Einsatz, erinnert sich

Kairies im Gespräch mit Karen

Wöbcke, der Leiterin des Kinderund

Jugendhauses Krückaupark.

„Das war eine echt coole Zeit

damals“, sagt Kairies. Und eine

sehr prägende: „Selbst als ich

sehr viel später in die Disco gegangen

bin, wurde ich von ehemaligen

Kindern angesprochen,

weil sie mich nach 10, 15 Jahren

noch wiedererkannt haben.“

Ähnlich geht es vielen heute

Erwachsenen aus Elmshorn mit

dem MobS-Bus. Ob er nach

seiner Zeit im öffentlichen Nahverkehr

und bei der Mobilen

Spielplatzbetreuung noch ein

drittes Leben führen wird, ist derzeit

nicht klar. Ideen gibt es viele

– vom Umbau zum Café, über

einen Treffpunkt für Jugendliche

bis hin zum Verkauf an einen

Weltreisenden. „Der Motor läuft

noch wunderbar“, sagt Matthias

Sellhorn.

Foto: Sie nehmen für das

Team Kinder- und Jugendarbeit

der Stadt Abschied vom

MobS-Bus: Tobias (v. l.), Bernd

Schaarschmidt, Katy Baum,

Justin Hands, Matthias Sellhorn,

Karen Wöbcke, Zaid

Al-Ibadi, Vanessa und Juliane.

Schauen Sie sich doch einmal bei Firma Baasch um. Moin App

laden, über diese Anzeige scannen und umsehen. Eine Anwendungs-Erklärung

finden Sie auf der >Seite 3 in dieser Ausgabe.


Seite 20

Wir drehten einen Film bei der Maisernte.

App laden (Erklärung Seite 3) und Film mit tollen

Luftbildaufnahmen angucken. Viel Spaß!

Wenn der Maisfresser kommt

Wir begleiteten einen Tag die Maisernte in Horst

Horst Einmal im Jahr, wenn der

Herbst noch jung ist, dann steht

sie an: Die Maisernte. Ende September

fuhr der Horster Hof

Hackelshörn den Mais ein. Wir

durften einen Tag lang dabei

sein.

Der 29. September war ein

wunderschöner Tag. Die Sonne

strahlte und die Temperaturen

waren angenehm. Das Treiben

auf dem Horster Hof Hackelshörn,

wo die Familien Bahlmann

und Ratjen ihr Zuhause und ihren

Arbeitsplatz haben, war an

diesem Tage intensiver. Die Maisernte

stand an. Nach einer kurzen

Lagebesprechung wurden

gegen 8 Uhr die Maschinen und

Anhänger gecheckt und dann

ging es los. Raus aufs Feld in der

Horster Peripherie, wo der Maishäcksler

schon wartete.

Was für die Landwirte und Lohnunternehmer

Alltag ist, klingt

in unseren Ohren phantastisch.

Der John Deer Häcksler hat 625

PS, wiegt 18 Tonnen und kostet

gut 400.000 Euro. Das Maisgebiss

ist 7,5m breit und die Vorderreifen

sind 215cm hoch. Gigantomanie!

Ein 40 Kubikmeter

Anhänger ist in ca. vier Minuten

voll bis zum Rand. Und das alles

ohne viel Schweiß. Die Technik

hat die Landwirtschaft erobert.

Der Häcksler wirkt im Innern wie

eine Raumschiff-Kommandobrücke.

Was auffällt: Die Landwirte helfen

sich untereinander viel. Die

vielen Fahrer mit den Trecken

und Anhängern sind allesamt

Kollegen. Hilfe schreibt man hier

sehr groß! Auch das Verständnis

zwischen dem Fahrer des

Häckslers und den Fahrern der

Traktoren ist außergewöhnlich.

Alles wirkt wie lange Zeit geprobt;

man versteht sich „blind“.

Auch auf dem Hof sitzt jeder

Handschlag. Selbst die Kinder

helfen auf dem Hof mit. Sie fahren

mit großen Schleppern, die

doppelt bereift sind, immer und

immer wieder über die Maissilage.

So wird alles schön festgefahren

und am Ende mit Planen

abgedeckt. Durch den Zucker,

der in der Maispflanze ist und

den Mangel an Sauerstoff

kommt es zu einer Vergärung,

die die Silage haltbar macht.

Während der Stunden, die wir

dabei waren, filmten wir auch

mit der Drohne. So kamen Szenen

zustande, die man sonst

nicht sehen kann (s. kleines

Foto).

Wir bedanken uns bei allen

teilnehmenden Personen und

besonders bei den Familien Ratjen

und Bahlmann. Und nun viel

Spaß bei der Videoreportage.

. (tp)

Sichere Heizung.

Bahnhofstraße 9

25358 Horst/Holstein

Sichere Heizung.

Bahnhofstraße 9

25358 Horst/Holstein

Tel. 0 41 26 / 14 55

Fax 0 41 26 / 17 89

Tel. 0 41 26 / 14 55

Fax 0 41 26 / 17 89

Schöne Bäder

Schöne Bäder.

info@otto-noehren.de

www.otto-noehren.de

Wie viel kostet ein Badezimmer?

Der Badbudget-Rechner verrät es Ihnen.

Die Moin App starten und nachsehen.

Sichere Heizung

Schöne Bäder.

info@otto-noehren.de

www.otto-noehren.de

Ab in die Kiste

Die Moin traf sich mit der Sole Dampfkiste

Horst Marie Lehmann aus Sommerland

bietet einen tollen Service

für Pferde und Kleintiere an.

Mithilfe ihrer „Sole Dampfkiste“,

ein umgebauter Pferdeanhänger,

können die Tiere Sole und

ionisierten Sauerstoff inhalieren.

„So eine Behandlung ist wie

ein Kurzurlaub am Meer für

die Tiere“, erklärt uns die junge

Selbstständige. Behandelt

werden können zum Beispiel

Atemwegserkrankungen (COB,

COPD, RAO, IAD), Allergien, Ekzeme

Asthma, Erkältungen und

Infekte. Zudem wird das Immunsystem

gestärkt und die Durchbluten

wird verbessert.

Durch den zusätzlich ionisierten

Sauerstoff werden die roten

Blutkörperchen aktiviert und der

Zellstoffwechsel angeregt.

Wir trafen uns mit Marie Lehmann

bei Anja Bielenberg in

Horst. Anja besitzt neben Pferden

auch das Shetlandpony

„Poofy“. Poofy war zum Glück

nicht krank, aber dank seiner

Scannen Sie das Foto mithilfe der Moin App und

sehen Sie sich den Film zum Artikel an.

Viel Spaß!

Marie Lehmann (links) mit ihrer „Sole Dampfkiste“ und Anja

Bielenberg mit Pony „Poofy“

Mithilfe stellten wir eine Situation

in der Sole Dampfkiste einmal

nach. Wir filmten die Situation

und gingen sogar mit in den

Anhänger. (tp)

Infos:

Marie Lehmann

0176-64 90 92 68


Blick nach Krempe

Seite 21

Mittelpunkt regionaler Köstlichkeiten

Das Kremper Stadtcafé

Stichtag 30.11.

Die Leistung im Schadenfall ist wichtig

Bis zum 30. November können

die meisten Autofahrer ihre

Kraftfahrzeugversicherung kündigen.

Ein Blick in die Versicherungsunterlagen

gibt Aufschluss

über das genaue Kündigungsdatum.

Doch auf was sollte man

achten, wenn man sich einen

neuen Partner in Sachen Kraftfahrtversicherung

sucht?

Susanne Schnoor (2. v. l.) und ihr Stadtcafé-Team

Das gemütliche Stadtcafé gibt

es schon seit November 2016.

Damals noch in der Breiten

Straße und seit Mitte Mai 2019

am historischen Marktplatz Am

Markt 12.

Das Café bietet eine große

Auswahl an Brot und Brötchen,

Frühstück, Snacks, Kuchen, Torten

und Eis - alles auch gerne

zum Mitnehmen.

„Wir arbeiten ausschließlich mit

Unternehmen zusammen, die ihr

Handwerk verstehen“, so Chefin

Susanne Schnoor gegenüber

unserer Zeitung.

Die Backwaren kommen aus

dem Café Königsberg, den Kaffee

röstet eine kleine Rösterei

bei Flensburg, Meiereiprodukte

kommen aus Horst, Wurst und

Fleisch liefert der Butcher-Shop,

der Erzeugnisse aus der Region

vermarktet, und das leckere Eis

liefert Frau Meis, die eigens dafür

ein originales italienisches Rezept

besitzt. Wahre Eiskenner lieben

das Eis, das jetzt leider in die

Winterpause geht. Doch keine

Panik: Im März 2021 kann wieder

gelöffelt werden. Das familiengeführte

Café in Krempe erfreut

sich einer immer größer werdenden

Beliebtheit. Das eingespielte

und freundliche Team um Susanne

und Wolfgang Schnoor

trägt ebenfalls dazu bei.

Das Stadtcafé richtet auch

kleinere Feiern und Trauergesellschaften

aus. Ferner lädt die

große Terrasse zum leckeren

Verweilen am historischen Markplatz

ein. Aktuell sind auch wieder

die leckeren Butterberliner

aus Dinkelmehl zu haben und

Mateusz Brefka, Agenturinhaber

der Provinzial Nord

Brandkasse in Krempe, rät, sich

verschiedene Angebote einzuholen

und diese genau zu vergleichen:

"Nicht immer ist das

günstigste Angebot auch das

Beste. Wichtig ist, dass es keine

Deckungslücken gibt und dass

auch der Service im Schadenfall

stimmt. Was nützt mir sonst die

Versicherung?"

Gedanken machen sollte man

sich auch über die Absicherung

des Fahrers. Wird dieser

bei einem selbst verschuldeten

Unfall verletzt, greift nicht die

Kfz-Haftpflichtversicherung.

Diese Sicherheitslücke kann jedoch

mit einer Fahrerschutzversicherung

geschlossen werden.

„Sie ersetzt Personenschäden,

die dem Fahrer beim Lenken des

versicherten Autos durch einen

Unfall zustoßen“, erläutert Brefka.

So gleicht sie beispielsweise

Verdienstausfälle bei Berufsunfähigkeit

nach einem Unfall,

Verdienstminderung sowie Renteneinbußen

aus.

Beim Wechsel der Kfz-Versicherung

empfiehlt Brefka, auch auf

einen Rabattschutz zu achten.

Dieser schützt bei einem selbstverschuldeten

Unfall vor dem

Verlust der Schadenfreiheitsklasse

und sichert die niedrigeren

Beiträge. Darüber hinaus

ist ein optional abschließbarer

Autoschutzbrief auch sinnvoll.

Er bietet für einen geringen,

zusätzlichen Beitrag sowohl im

In- als auch im Ausland zuverlässigen

Schutz bei Panne, Unfall,

Diebstahl und Totalschaden.

Auch sind im Autoschutzbrief

viele fahrzeugunabhängige,

personenbezogene Leistungen

als Monatsangebot gibt es im

November hausgemachte Soljanka,

die inkl. einem Softgetränk

Euro 7,90 kostet. Wir wünschen

guten Appetit. (tp)

Kremper Stadtcafé

Am Markt 12 | Krempe

Tel.: 04824-3006228

Öffnungszeiten:

Di. - So. (auch an Feiertagen):

6:30 - 17 Uhr

Mo. Ruhetag

mitversichert: Diese decken

beispielsweise Schäden auf

Urlaubsreisen auch dann ab,

wenn sie ohne das Fahrzeug

unternommen werden. Dazu

gehört zum Beispiel der ärztlich

angeordnete Rücktransport bei

einer Verletzung oder Erkrankung

am Urlaubsort. Aber auch

die Verbindung zwischen dem

Hausarzt und dem behandelnden

Arzt oder Krankenhaus wird

hergestellt.

"Wer Fragen zu seiner Kraftfahrzeugversicherung

hat, sollte

sich an seinen Versicherungsexperten

des Vertrauens wenden,

um die Details zu klären", rät

Brefka. “Wer in Zeiten der Pandemie

den Gang zum Versicherungsfachmann

scheut, kann

sich auch per Mail, Telefon oder

WhatsApp beraten lassen", erklärt

Brefka.

Kontaktdaten: Mateusz Brefka,

Tel. 04824 - 10 20, Whats-

App: 0151 - 22762770

Wir bieten unseren Gästen

• Frühstück

• Snacks

• Kaffee und Kuchen

• Torten und Eis (Eis: März bis Oktober)

Gerne auch alles zum Mitnehmen!

Unser November-Spezial für Sie

Unsere hausgemachte Soljanka

inkl. Softgetränk für nur Euro 7,90

Am Markt 12 • Krempe | Telefon: 04824-3006228

pflege

Tiedemann

Baumpflege

Tiedemann

Baumkontrolle & Baumpflege

Baumschadensdiagnose

Erstellen von Baumkatastern

Kronenpflegeschnitt

Anzeige scannen und staunen.

Baumkontrolle & Baumpflege

Baumschadensdiagnose

Erstellen von Baumkatastern

Kronenpflegeschnitt

Totholzentnahme

Baumerhaltende Kroneneink

Einbau von Kronensicheru

Obstbaumschnitt

Baumfällung an unzug

Beseitigung von Stu

Totholzentnahme

Baumerhaltende Kroneneinkürzungen

Einbau von Kronensicherungssystemen

Obstbaumschnitt

Baumfällung an unzugänglichen Orten

Beseitigung von Sturmschäden Am Deich 26, 25335 Elm

Tel. : (04121) 21 51 4

tiedemann@baumpfle

Inh. Bernd Tiedemann

Fachagrarwirt Baumpflege und Baumsanierung Inh. Bernd Tiedemann

Fachagrarwirt Baumpflege und Baumsanierung

Am Deich 26, 25335 Elmshorn

Tel.: (0 41 21) 21 51 4

tiedemann@baumpflege-elmshorn.de

www.baumpflege-elmshorn.de

www.baumpfle


Seite 22

Blick nach

Schlafen kann so leicht sein

Spezielles Mess-System vermisst Ihren Rücken

für besseren und gesunden Schlaf

Stefan Meyer und Claudia Skerra von „mein Bett“ Elmshorn haben

nicht nur ein fundiertes Schlaf- und Rückenwissen, sie haben auch

Spaß bei der Arbeit.

Ein System, welches Sie optimal

vermisst und so Ihre Beckenbreite,

Lordosetiefe, Schulterbreite,

Rückenlänge, Kopfbreite und die

Nackentiefe herausfindet, um Ihnen

dann ein passendes Angebot

erstellen zu können, besitzt

Foto: TP

das Fachgeschäft mein Bett in

Elmshorn. Sehen Sie sich gerne

den Film an, den Sie im mein Bett

Inserat unten mithilfe der Moin

App starten können.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß

dabei.

Wir haben für unseren Werbepartner „mein Bett“ einen

kleinen Film erstellt. Einfach die App starten (Anleitung

auf Seite 3) und Ihr Smartphone über diese

Anzeige halten. Viel Spaß!

Einfach

gut

schlafen

• Dormabell Fachgeschäft

mit Meßsystem

• Ergonomische

Nackenstützkissen

• Matratzen, Lattenrahmen,

Motorrahmen, Bettsysteme

• Boxspringbetten

• Schöne Bettgestelle

• Daunen und Funktionsfaserdecken

und Kissen

• Bettwäsche und Bettlaken

Ramskamp 105 · 25337 Elmshorn · Tel.: 04121-4 61 97 34

Öffnungszeiten: Mo.–Fr. 10:00–19:00 Uhr · Sa. 10:00–16:00 Uhr

www.mein-bett-elmshorn.de

Fällt aus: Lesung in der Stadtbücherei Elmshorn

Die für den 20. November 2020

um 18:30 Uhr anberaumte Lesung

„Nuckeldecke – Die Geschichte

einer Adoption“ von

und mit dem Hamburger Autor

Rainer Wrage fällt aus. Zum

diesjährigen Bundesweiten

Vorlesetag hatten die Stadtbücherei

Elmshorn und die Familienbildungsstätte

Elmshorn sich

gemeinsam etwas Besonderes

ausgedacht, eine Lesung für

Erwachsene. Rainer Wrage sollte

seine Zuhörenden mit auf

eine Reise in die Vergangenheit

Einheitsbuddeln und Nachhaltigkeit

Die Sparkasse Elmshorn war dabei

In Zusammenarbeit mit dem

Flächenmanagement und dem

Betriebshof der Stadt sind drei

Zierkirschen und eine Rotbuche

ausgesucht worden. Sie werden

im Steindammpark auf zwei freien

Flächen am See und an der

Mühlendamm-Seite eingepflanzt.

„Für uns als Sparkasse Elmshorn

ist die Aktion eine schöne Verbindung

zum Thema Nqchhaltigkeit.

Wir wollen als Wirtschaftsunternehmen

und als Finanzdienstleister

für unsere Kunden künftig

einen gezielten Beitrag zu mehr

Nachhaltigkeit leisten“, erklärt

Thorsten Stockfleth, Vorstandsvorsitzender

der Sparkasse.

Das kleine Pop Up HUUS im November

Seit dem 2. November präsentiert

sich ein neuer Mietermix im

Pop Up HUUS in der Königstraße

19 in der Elmshorner Innenstadt.

Von Mode über Einrichtung

bis hin zur Malerei ergibt

sich eine ansprechende Vielfalt

von unterschiedlichen Kunstschaffenden.

Mit Prettysucks die Modewelt

aufmischen

Beatrice Engelmann spezialisiert

sich mit ihrem 2011 gegründeten

Modelabel auf bedruckte Shirts,

Schmuck, Taschen und Schuhe.

Die Kollektion ist inspiriert von

aktuellen Trends aus der Blogger-,

Grafik- und Musikszene

und umfasst Designerstücke, die

zum Nachdenken und Träumen

anregen sollen und durch ihre

ganz persönliche Note einen

starken Wiedererkennungswert

besitzen. Das Label Prettysucks

war schon vor einem Jahr mit

seinen kreativen Produkten im

Pop Up HUUS vertreten und ist

auf vielfachen Wunsch nun erneut

dabei.

Dat Sommerhus bringt nordische

Gemütlichkeit

nehmen. Nuckeldecke – Die

Geschichte einer Adoption“ beschreibt

auf einfühlsame Weise

Wrages Kindheit und Jugend.

Erst als erwachsener Mann

erfuhr er beim Bestellen des

Hochzeitsaufgebotes auf dem

Standesamt, dass er ein Adoptivkind

ist. Das bisher verborgene

Geheimnis stellt sein ganzes

Leben in Frage.

„Adoption ist auch in dieser

Zeit eine emotionale Angelegenheit,

welche zumeist diskret

im Verborgenen und Privaten

Die hellen Einrichtungsgegenstände

und die Wohnaccessoires

von Susanne Barz, die

auch online bestellt werden können,

strahlen eine Atmosphäre

der Ruhe aus. Die Helligkeit und

die naturbelassenen Farben

versprühen Leichtigkeit und

den Charme vom Landleben in

Skandinavien. Mit Dat Sommerhus

ist eine Oase für die Seele

geschaffen. Dieses Gefühl kann

im Pop Up HUUS im November

nachempfunden werden.

Kunsthandwerk, Nostalgie und

ein Hauch von Weihnachten

Gleich zwei Kreative der November-Nutzerinnen

kommen

aus Sparrieshoop: Christina

Schlüter stellt Holzbilder und

Lampen aus und Anja Moser

präsentiert passend zur Vorweihnachtszeit

ihre Weihnachtsgestecke.

Andrea Franckowiak

aus Ellerau zeigt ergänzend Beispiele

ihrer Malerei. Außerdem

zieht noch Bärbel Reimer von

Frl. Gertrud mit bedruckten Leinenkissen

in den Store ein. Die

liebevoll restaurierten Nostalgiegegenstände

strahlen ihre ganz

stattfindet, wir hätten das Thema

gerne wieder einmal in die

Öffentlichkeit geholt,“ sagt Büchereileiter

Arne Tiedemann. Einen

neuen Termin für die Lesung

gibt es derzeit noch nicht, die

Familienbildungsstätte Elmshorn

und die Stadtbücherei Elmshorn

planen derzeit gemeinsam, die

Veranstaltung Mitte nächsten

Jahres stattfinden zu lassen. Wer

bis dahin nicht warten möchte,

kann sich Rainer Wrages Geschichte

als Buch in der Stadtbücherei

in der Königstraße 56

Tolle Aktion: Nachhaltigkeitsbeauftragter Axel Mankel (li.) hat im

Steindammpark zusammen mit den Vorständen Matthias Bungert

und Thorsten Stockfleth (re.) Bäume gepflanzt

eigene Geschichte aus.

Die Produktpalette der Mieterinnen,

die mit Mode, schönen

Wohnaccessoires, Kunstgegenständen

und weihnachtlicher

Dekoration das Pop Up HUUS

im November zum Leben erwecken,

bietet eine große Auswahl

an individuellen Weihnachtsgeschenken.

Das Pop Up HUUS kann im November

zu folgenden Öffnungszeiten

besucht werden:

Mo-Fr: 10.00 – 16.00 Uhr

Sa: 10.00 – 13.00 Uhr

Die Mietdauer im Pop Up HUUS

beträgt vier Wochen. Die Mieter

zahlen eine subventionierte

Miete in Höhe von 250,00 Euro

und Nebenkosten von 180,00

Euro. Ermöglicht wird das Projekt

durch die Unterstützung der

Eigentümer, der VB Immobilien,

Haus & Grund Elmshorn sowie

der Stadt Elmshorn. Bewerbungen

nimmt das Stadtmarketing

Elmshorn telefonisch unter

04121-266074 oder per Mail an

kase@stadtmarketing-elmshorn.

de entgegen.


Elmshorn

Seite 23

Weihnachtskugel ab sofort erhältlich

Sammler und Liebhaber der

Elmshorner Weihnachtskugel

aufgepasst: Anfang November

war der Verkaufsstart für den

beliebten Christbaumschmuck.

Wer eine der begehrten Kugeln

kaufen will, muss sich beeilen,

denn es gibt sie nur in begrenzter

Stückzahl. Das diesjährige

Motiv zeigt die Reithalle des

Holsteiner Verbands in Elmshorn.

Das denkmalgeschützte

Gebäude aus dem Jahr 1894

präsentiert sich auf der Kugel als

Winterparadies umhüllt von

Schnee und Weihnachtsbäumen.

Imke Stotz hat auch in

Eisvergnügen

und Lichtermarkt

abgesagt

Der Vorstand des Stadtmarketing

Elmshorn hat beschlossen,

das Stadtwerke Eisvergnügen

und den Lichtermarkt 2020 abzusagen.

Die drastisch steigenden

Infektionszahlen und das

damit verbundene Sicherheitsrisiko

für die Gäste lassen es nicht

zu, die Veranstaltungen in diesem

Jahr durchzuführen.

„Wir haben bis zuletzt um corona-konforme

Lösungen gerungen

und umfassende Hygieneschutzkonzepte

für beide

Veranstaltungen entwickelt.

Aber aufgrund der besorgniserregenden

Entwicklung der letzten

Tage sind auch diese nicht

mehr tragfähig“, so Manuela

Kase vom Stadtmarketing Elmshorn.

„Der Schutz unserer Bürger und

Gäste steht im Vordergrund

und wir müssen alle gemeinsam

daran arbeiten, die Infektionszahlen

wieder zu reduzieren,“

unterstreicht Bürgermeister Hatje

die Entscheidung des Stadtmarketing

Vorstands. Für eine

weihnachtliche Stimmung in der

Innenstadt will sich das Stadtmarketing

Elmshorn trotzdem

einsetzen.

„Wir werden auf jeden Fall unsere

schöne Weihnachtsbeleuchtung

installieren und auch

die große geschmückte Tanne

auf dem Alten Markt an der Nikolai-Kirche

soll es geben. Und

wenn die Auflagen es weiterhin

zulassen, werden auch die Elmshorner

Engel samstags und

sonntags in der Innenstadt unterwegs

sein,“ kündigt Manuela

Kase an.

diesem Jahr die Gestaltung des

Motivs für die Weihnachtskugel

übernommen. Ihre farbenfrohen

Elmshorner Stadtansichten

konnten schon im Rathaus

bewundert werden. Die hochwertige

Glaskugel hat einen

Durchmesser von 8cm. Für einen

Verkaufspreis von 8,90 Euro pro

Kugel kann sie in folgenden Geschäften

erworben werden:

Bajazzo, Buchhandlung Heymann,

Claus Kindt Bürotechnik,

Das Futterhaus, famila,

Gartencenter Rostock, Geschäftsstelle

des Stadttheaters,

Kunstverein Elmshorn, E-Center

Mehr als 300 Menschen aus

Elmshorn sind am Samstag,

3. Oktober der Einladung von

Bürgervorsteher Andreas Hahn

zum kostenlosen „Äppelpflücken“

an der Wilhelmstraße

in Kurzenmoor gefolgt. „In der

Spitze konnten wir 70 bis 100

fleißige Apfelpflückerinnen und

-pflücker zeitgleich auf der städtischen

Streuobstwiese begrüßen“,

freut sich Hahn. „Bei dieser

Zahl konnten wir unsere Corona-Schutzmaßnahmen

sehr gut

umsetzen.“

Nun dient das 2,9 Hektar große,

verpachtete Gelände wieder als

Weide für Rinder. Daher können

eventuelle Restbestände an den

Bäumen nicht mehr abgeerntet

werden. „Aus ökologischer

Sicht ist das aber kein Problem,

sondern ein Gewinn, denn von

A23, OBI Markt Elmshorn, Modehaus

Ramelow, Teppich Kibek,

Tourismus-Information des

Verkehrs- und Bürgervereins

(VBV) im Torhaus.

Erfolgreiches Äppelpflücken

beim Streuobstwiesenfest

Dank des weitläufigen Geländes war Abstand zu halten kein

Problem.

Foto: Herr Schmidt-Hilger, Stadt Elmshorn

den Früchten profitieren allerhand

Insekten und andere Tiere

am Boden“, erklärt der städtische

Naturschutzexperte Jörg

Schmidt-Hilger.

Im nächsten Jahr soll das „Äppelpflücken“

erneut stattfinden,

betont Andreas Hahn. „Bis dahin

haben die 77 unterschiedlichen

Sorten auf dem Areal

Zeit, wieder so schmackhafte

und reichhaltige Früchte wie in

diesem Jahr auszubilden“, sagt

er und weist zugleich auf die

Verwechslungsgefahr mit dem

großen Streuobstwiesenfest

vergangener Jahre an der

Wisch hin, bei dem auch zahlreiche

Ausstellende und Stände

vertreten waren. Damit ist die

diesjährige Veranstaltung coronabedingt

nicht vergleichbar

gewesen.

Was sagen Sie denn zu

B.R.U.N.O.?

Seite 14

Schon gehört...

was man sich über uns im Netz erzählt?

Hinweis: Die Moin App starten und über unsere Anzeige scannen.

Kaltenweide 54 • 25335 Elmshorn • Tel: 04121 / 2910 75 - 0

www.langecker-immobilien.de

pflege

Tiedemann

Baumpflege

Tiedemann

Baumkontrolle & Baumpflege

Baumschadensdiagnose

Erstellen von Baumkatastern

Kronenpflegeschnitt

Baumkontrolle & Baumpflege

Baumschadensdiagnose

Erstellen von Baumkatastern

Kronenpflegeschnitt

Totholzentnahme

Baumerhaltende Kroneneink

Einbau von Kronensicheru

Obstbaumschnitt

Baumfällung an unzug

Beseitigung von Stu

Totholzentnahme

Baumerhaltende Kroneneinkürzungen

Einbau von Kronensicherungssystemen

Obstbaumschnitt

Baumfällung an unzugänglichen Orten

Beseitigung von Sturmschäden Am Deich 26, 25335 Elm

Tel. : (04121) 21 51 4

tiedemann@baumpfle

Inh. Bernd Tiedemann

Fachagrarwirt Baumpflege und Baumsanierung Inh. Bernd Tiedemann

Fachagrarwirt Baumpflege und Baumsanierung

Am Deich 26, 25335 Elmshorn

Tel.: (0 41 21) 21 51 4

tiedemann@baumpflege-elmshorn.de

www.baumpflege-elmshorn.de

www.baumpfle


Seite 24

Blick nach Barmstedt

Packstation in Barmstedt

Über Schönheit lässt sich streiten; praktisch sind sie allemal:

Die Packstationen der Deutschen Post

Foto: DHL

Die Deutsche Post DHL erweitert

ihren Service für den Paketversand

und –empfang in

Barmstedt um eine Packstation.

Am Freitag, 09.10.2020 um 10

Uhr stellte Thorn Schütt von der

Deutsche Post zusammen mit

Bürgermeisterin Heike Döpke

die Station am neuem Standort

in der Königstr. 10-14 vor.

Die Packstationen sind eine

Ergänzung des postalischen

Serviceangebotes und tragen

dem Trend der Zeit Rechnung,

zunehmend Dinge zu bestellen

und zu erhalten, auch wenn

Kunden für den Empfang einer

Sendung nicht immer zuhause

erreichbar sind. Darüber hinaus

lassen sich die Packstationen

auch 24 Stunden rund um die

Uhr nutzen, um ein Paket für den

Versand aufzugeben

HGB Spendenübergabe

Erlös aus Kochbuchverkauf geht an „Grüne Wolke“

Ein Beitrag vom Barmstedter Gewerbeverein

Du weißt nicht, wie schwer die

Last wägt, die Du nicht trägst...

Gut sichtbar steht dieser Satz

an der Fassade der "Grünen

Wolke" in der Austraße. Er steht

stellvertretend für einen anderen

Aphorismus: „Beurteile nie

einen Menschen, bevor du nicht

mindestens einen halben Mond

lang seine Mokassins getragen

hast.“

Barmstedt ist für die Hilfsbereitschaft

seiner Einwohner,

für soziales Engagement und

unbürokratische Hilfe bekannt.

Dass Menschen mit geistigen

oder körperlichen Einschränkungen

hier so selbstverständlich

zum Alltag gehören, ist auch

darauf zurückzuführen, dass

Menschlichkeit und Empathie

hier besonders gelebt werden.

Die gemeindenahe Teilhabe am

städtischen Leben, eines der

Ziele der "Grüne Wolke", ist in

Barmstedt nicht nur sicht- sondern

auch spürbar.

Danke dafür an Frau Elahi und

ihr Team der Grünen Wolke, die

diese Werte in Barmstedt mit installiert

haben.

Nach mittlerweile 35 Jahren in

der Austraße ist nun ein Neubau

nach neuesten gesetzlichen

Anforderungen in Planung. Wir

vom Handels- und Gewerbeverein

haben nicht wirklich lange

überlegt, an wen wir den Erlös

aus dem Verkauf des Kochbuchs

„Unsere Barmstedter

Leibgerichte“ spenden möchten.

Wir haben es dank vieler

Menschen aus Barmstedt und

dem Umland, die ihre Lieblingsrezepte

geteilt haben, realisieren

können.

Die Stadtwerke Barmstedt,

selbst Mitglied im HGB, hatten

bei der ersten Diskussion der

Kochbuch-Idee zum 30-jährigen

Jubiläum des HGB spontan

signalisiert, die Verantwortung

für das Layout zu übernehmen.

Und so konnte das Projekt starten.

Die zahlreichen Leibgerichte,

die teils handschriftlich, teils mit

filigranen Zeichnungen verziert

eingereicht wurden, sollten zu

einem richtig schönen Buch werden,

an dem sich Rezept-Einreicher

wie Koch- und Backbegeisterte

gleichermaßen freuen. Das

ist ganz offensichtlich gelungen:

Unser Buch ist fast ausverkauft!

Ich freue mich sehr, dass ich Ihnen

heute zusammen mit Frau

Hesselink unsere Spende in

Höhe von 5.000 Euro übergeben

darf

Das neue Gas-Brennwertgerät

Condens 5300i WM

Mit dem neuen Gas-Brennwertgerät

Condens 5300i

WM bietet Bosch eine einfach

zu installierende, effiziente

Heizungslösung für

den Bereich Neubau und

Modernisierung.

Sprechen Sie uns an.

MaBi bietet auch Containerdienste

City-Container von 3 bis 16 cbm alles möglich

Anzeige

MaBi´s kleiner Kremper

Containerdienst für alles Grobe und Feine

Die Moin App

laden (Infos

Weiterhin auch unseren bewährten Service

auf S. 3) und

diese Anzeige

...rund um die Landwirtschaft

scannen.

...für Hausdrainagen, Rohrreinigung mit Kamera und Dokumentation

...für Baum- und Problemfällungen aller Art

...für Baggerarbeiten, Vermietungen von Hubarbeitsbühnen, Flächenreinigung

Die Moin App runterladen, über diese Anzeige

scannen und Erdklärvideo sehen.


In Horst wird noch immer Wolle produziert!

Seite 25

Viele wissen es nicht: Die alte

Horster Dame ist noch immer

nicht im Ruhestand; sie produziert

noch fleißig die bekannte

„Horstia Wolle“.

Vor 156 Jahren, im Jahre 1864,

wurde die Horster Wollfabrik

H. Ottens GmbH & Co. KG

gegründet. Gründer Hermann

Ottens begann 1856 einen

Handel mit Wollgarn. Zu dem

schon selbst verdienten Geld

lieh sein Schwager ihm 700

Goldmark, damit er sich Maschinen

kaufen und eine eigene

Spinnerei gründen konnte.

Diese ersten Maschinen, in

Uetersen erworben, waren

ganz einfacher Art und wurden

mit der Hand gedreht. Sie

wurden aufgestellt in einem

Anbau am elterlichen Wohnhaus

und am 09. Oktober

1864 in Betrieb gesetzt.

Durch außerordentlichen Fleiß

und Sparsamkeit hat Hermann

Ottens sein Geschäft

weiter entwickelt. Im Jahre

1872 wurde auf dem heutigen

Grundstück der Firma ein kleines

Fabrikgebäude errichtet

und die Spinnerei nunmehr

mit Dampfkraft betrieben.

Fortan wuchs die Firma und

stellte mehrere hundert Mitarbeiter

ein.

Noch heute erzählen viele

Horsterinnen und Horster,

dass die Bahnhofstraße 34

zum Feierabend von Autos

nicht befahren werden konnte.

Wenn die gut 400 Arbeiter

der Wollfabrik mit den

Fahrrädern in den Feierabend

starteten, ging auf der Straße

nichts mehr. Heute ist es um

einiges beschaulicher. Es wird

nur noch im geringen Maße

produziert aber immerhin: Ein

Blick in den Fabrikladen lässt

Strickfans staunen. Die Auswahl

ist groß, das Farbangebot

ebenfalls und die Preise

sind günstig. Eben Fabrikverkauf.

Den Sommer über liefen die

Maschinen auf Hochtouren.

Es gilt, den Bedarf für die

Herbst-/Wintermonate zu

decken, und dieser ist in der

kalten Jahreszeit nach wie vor

sehr hoch.

„Noch haben wir Auswahl“,

lächelt Anja Krüger, die seit

fast 35 Jahren in der Fabrik

beschäftigt ist. Kunden schätzen

auch die Stricktipps, die

die Horsterin gerne weitergibt.

Schauen Sie doch mal vorbei.

Alleine das urige Fabrik-Ambiente

ist einen Besuch wert!

(tp)

Horstia Wolle

Bahnhofstr. 34

25358 Horst

Onlineshop: https://horstia1.jimdo.com

Fabrikverkauf

Öffnungszeiten:

Montag & Mittwoch

14 bis 16 Uhr

Freitag

9 bis 12 Uhr

Die Moin App laden (Infos auf S. 3), diese Stelle scannen und Film sehen.

Das markante Pförtnerhäuschen an der Bahnhofstr. 34

Luftbildaufnahme aus den 1950er Jahren. Im Hintergrund zu

erkennen: Das heutige Gebiet der Emil-Nolde- und Fritz-Reuter-Straße

Produktion in den 1950er

Der „Bunker“. Hier wurden

Strümpfe produziert.


Termine & Veranstaltungen

Termine gibt es derzeit nicht...

Tolle Idee vom ReiseTreff Horst

Regalplätze für 5 Euro monatlich mieten

Wichtige

Telefonnummern!

REISETREFF Horst GbR

Gerade on, jetzt wieder off:

Barmstedt Genau zwei Wochen

nach der Wiedereröffnung:

Andy Fröhler, Badleiter

der Barmstedter Badewonne,

wird das Wellenbad am Rantzauer

See am Sonntagabend

in den Lockdown-Modus bringen.

Zum zweiten Mal in diesem

Jahr, ein „wirklich schmerzhafter

Abschied auf hoffentlich nicht

allzu lange Zeit“, so Fröhler. „Wir

haben es geahnt, schon vor

unserer Wiedereröffnung, aber

insgeheim gehofft, dass wir uns

irren.“

Nachdem klar war, dass das

Hallen- und Wellenbad den

ganzen November über keine

Gäste empfangen darf, habe

das Team sofort begonnen, alles

Notwendige abzuarbeiten: Vereine

und Schulen informieren,

die Homepage anpassen, neue

Aushänge erstellen, das neue

Online-Reservierungssystem auf

den HOLD-Status vorbereiten.

Eine tolle Idee haben die beiden

Inhaber des Horster Reisebüros.

Christine Hammerich und Melanie

Tertling nutzen die für sie momentane

stille Zeit und möchten

ihre Regale vermieten.

„Hier in der Bahnhofstraße ist

immer viel los. Aktuell brauchen

wir die Regale, in denen sonst

die Reisekataloge liegen, nicht

in dieser Vielzahl. Deswegen

vermieten wir sie“, so Christiane

Hammerich gegenüber der

Moin. Mieten können gerne Personen,

die Bastelarbeiten, Handarbeiten,

Leckereien oder vielleicht

gut erhaltenen Spielzeug

zum Kauf anbieten möchten. Da

aktuell alle Weihnachtsmärkte

ausfallen findet hier vielleicht der

eine oder andere etwas tolles

für die Weihnachtszeit. Ein Fach

kostet 5 Euro, drei gibt es für 10

Euro pro Monat. Die Aktion ist

auf ca. 4-6 Monate beschränkt.

Infos unter 04126-3969505 Öffnungszeiten:

www.onlineweg.

de/reisetreff-horst/

„Die Liste ist lang,“ so Fröhler.

In den letzten zwei Wochen

hätten alle Beteiligten bewiesen,

dass Badefreude auch in Zeiten

der Pandemie möglich sei:

mit Abstand, Aufmerksamkeit

und Disziplin. Das umfassende

Notruf, Polizei

Rettungsdienst, Feuer

Ärztlicher Notdienst

Giftnotruf

Krankenhaus

Elmshorn:

Krankenhaus

Itzehoe:

Seelsorge:

110

112

116 117

0551 - 1 92 40

04121 - 79 80

04821 - 77 20

0800-1110111

Bürgertelefon des Kreises Pinneberg

| Tel.: 04121/ 4502-5000

Bürgertelefon des Kreises Steinburg

| Tel.: 04821/ 888 730

Barmstedter Badewonne muss wieder schließen

Hygienekonzept sei von allen

Besuchern konsequent eingehalten

worden. „Keiner hat sich

beschwert, alle waren verständnisvoll“,

so Fröhler.

Ab Montag bleiben die Türen

wieder geschlossen, die Badewonne

wird auf Notbetrieb eingestellt.

Nach Grundreinigung

und Desinfektion kümmert sich

das Team dann um letzte Renovierungsarbeiten

im Keller des

Schwimmbads. Andy Fröhler

bedankt sich bei den Gästen,

den Mitgliedern der Vereine, den

Schülerinnen und Schülern und

nicht zuletzt bei seinem Team

für das freundliche Miteinander.

„Das schöne Feedback auf die

runderneuerte Halle und die völlig

unkomplizierte Akzeptanz der

Corona-bedingt notwendigen

Hygienemaßnahmen waren

toll“, so der Badleiter. „Wir hoffen

sehr, dass die Eindämmung

des Virus durch den Lockdown

gelingt – und dass wir unsere

Gäste noch in diesem Jahr wiedersehen.“

Auch das an die Badewonne

angeschlossene Restaurant

Kreuz & Quer am See muss

Lockdown-bedingt den ganzen

November über geschlossen

bleiben.

Diese Anzeige schalten wir in der kommenden „Am Ball“

Wir möchten sie unseren Lesern nicht vorenthalten

Auf den Augenblick!

Die Moin App starten,

die Flagge scannen

und Augenblicke

genießen.

10. Glückstädter Poetry Slam abgesagt

Glückstadt Es kommt einem

vor wie ein Déjà-vu. Am 13.

März sollte der 10. Glückstädter

Poetry Slam stattfinden und

Tage vorher wurde gehofft und

gebangt, ehe er abgesagt und

auf den 13. November verlegt

wurde. Bereits seit Wochen war

die GDM gemeinsam mit assembleART

dabei ein Konzept

zu entwickeln, wie der Slam unter

den aktuellen Bedingungen

durchgeführt werden kann. Nun

folgt abermals die Ernüchterung.

Aufgrund der ab 31.10. angekündigten

Maßnahmen kann der

Slam nicht stattfinden. Daher

wird der 10. Glückstädter Poetry

Slam nun endgültig abgesagt.

„Wir bedauern diese Entscheidung

sehr, da wir uns auf einen

abwechslungsreichen Abend

gefreut hatten, bei dem man für

einen kurzen Moment vielleicht

einfach mal das aktuelle Geschehen

vergessen kann“, sagt

Sandra Kirbis, Geschäftsführerin

der GDM, „andererseits können

Schau Dir an, was die Geschäftsführung und einige

Azubis zum Thema Ausbildung bei Rekord Türen &

Fenster zu sagen haben. Die Moin App laden (Infos

auf S. 3) und diese Anzeige scannen.

Starte Deine Zukunft bei rekord!

Unser Ausbildungsberuf:

Industriekaufmann (m/w/d)

ausbildung.rekord.de

Jetzt bewerben und erfolgreich durchstarten:

• Vielseitige überbetriebliche Ausbildung

• Solides, modern geführtes Familienunternehmen

• Einer der größten Ausbilder im Kreis Steinburg

• Übernahmequote bis zu 90 %

wir uns einen unbeschwerten

Abend bei der aktuellen Entwicklung

der Fallzahlen nicht

vorstellen. Das Risiko ist einfach

zu groß und in Hinblick auf den

neuen Erlass der Landesregierung

bleibt uns auch keine

andere Wahl. Die Gesundheit

aller Besucher und Akteure geht

vor.“ Die Eintrittskarten werden

selbstverständlich in der Touristinformation

Glückstadt erstattet,

unabhängig, ob sie dort

oder in der Bücherstube gekauft

wurden. „Jeder, der eine gültige

Eintrittskarte hat, bekommt

natürlich das Geld zurück. Die

Touristinformation ist weiterhin

Montag bis Freitag von 9.30-13

Uhr und 13.30-17 Uhr sowie am

Samstag und Sonntag von 10-

16 Uhr geöffnet, lediglich am 31.

Oktober bleiben die Türen geschlossen.

Bei weiteren Fragen

stehen die Mitarbeiterinnen der

Touristinformation unter 04124 -

937 585 zur Verfügung.

@ausbildung.rekord

Ausbildung bei rekord

rekord-fenster+türen GmbH & Co. KG • Itzehoer Str. 10 • 25578 Dägeling

Ansprechpartnerin: Frau Haarbrandt • Tel. +49 4821 / 840-0 • job@rekord.de


Waschmaschine

WW70J5585MW/EG

Energieeffizienzklasse A+++

(Spektrum: A+++ bis D)

7 kg Volumen

1.400 Schleudertouren

Rasierer + Station

BRAUN Series 3 - 3090cc

3-Stufen-Schersystem

Integrierter Langhaarschneider

Mit Reiseetui

Inkl. Reinigungsstation

Mehr Informationen sowie

Registrierung auf

Braun.de/geldzurueck

Elektrohaus Walter Meiners

Gr. Kremper Str. 32

25348 Glückstadt

Tel: 04124 – 91610

Info@elektrohaus-meiners.de

www.meiners-glueckstadt.de

Öfnungszeiten:

Mo – Fr.: 9:00 - 12:30 & 14:00 – 18:00

Sa: 9:00 – 13:00

Angebote gültig bis 9. November. Nur solange der Vorrat reicht. Alle Preise sind Abholpreise. Irrtümer vorbehalten.


Anzeige mit der

Moin App scannen

und Energierechner

testen.

ZUHAUSE

GÜNSTIG

HEIZEN

Erdgas & Ökostrom

Happy Erdgas-Preise!

Wir liefern Ihnen gute & günstige Energie. Profitieren Sie jetzt von preiswertem Erdgas und

klimagutem Strom aus reiner Wasserkraft - ohne Aufpreis.

Ihre Vorteile:

• Erdgas und Ökostrom zu günstigen Preisen

• Pünktliche Abrechnung – Keine Vorauszahlung

• Persönlicher Service: Wir sind für Sie da!

Fordern Sie jetzt Ihr unverbindliches Angebot an. Sie erreichen uns telefonisch

unter 04123 681-56 oder per E-Mail an mitmachen@stadtwerke-barmstedt.de.

Auch online können Sie Ihren Energietarif ermitteln: Wir freuen uns auf Sie!

Garantiert günstig. Garantiert für Sie da.

www.stadtwerke-barmstedt.de

Weitere Magazine dieses Users