Der Rosenkranz Ansichtsexemplar

ch.prix

Das DIN A5 Buch enthält 2 CDs zum Mithören und Mitlesen. Durch die extra große Schrift ist der Rosenkranz gut geeignet für Senioren und Menschen, die an einer Sehschwäche leiden.
Auf den CDs sowie im Buch erfahren Sie die freudenreiche, schmerzhafter, glorreichen und die trostreichen Geheimnisse.

Gesprochen werden die Rosenkranzgebete von der sympathische Stimme von Fritz Straßner.

Ansichtsexemplar


Liebe Interessierte amRosenkranzgebet,

ihnen habenbestimmtim Leben auch schon einmal die Worte gefehlt.

Vielleicht vor Freude? Vor Staunen? Oder auch aus Trauer? Wir

Menschensindmanchmalsprachlosundfinden keineWorte, weil Worte

einerseits schöne Erlebnisse oder Gefühle zerstören können.

andererseitsfinden wir geradeim Unglück undbei großerTrauer kein,

Worte, da uns der Schmerz überwältigt. Für solche sprachlosen, aber

auch für alle anderen Lebenslagen hat uns Gott das Rosenkranzgebet

geschenkt.

Das Rosenkranzgebet ist ein meditatives Gebet, das uns durch sein

ständiges Wiederholen frei machen will von allem belastenden und

störendenDenkenundsounserHerz für Gott öffnen will. Die Worte des

Gebetes sind die Werkzeuge, die unser Herz, unser Innerstes zum

Schwingen auf Gott hin bringen wollen. So wird jemand,der bewusst

den Rosenkranz betet niemals die Gebete herunterleiern, sondern im

angenehmenRhythmus meditieren. Und eswird auchnur derBetende

die Tiefe des Rosenkranzgebeteserfahren, der das Gebet pflegt, sei es

allein, in derGemeinschaft odermitderhier angebotenenForm.

Wenn Sie denRosenkranz beten,könnenalle Gesätze desRosenkranzes

die Freude und das Staunen über Gottes wunderbares, gütiges und

liebevolles Handeln an uns Menschen zumAusdruck bringen. Dieses

HandelnGotteserfahrenwir besondersdurchJesus, angefangenvonder

Empfängnis Mariens vom Heiligen Geist bis hin zur Vollendung der

Welt in Jesus Christus. Im schmerzhaftenRosenkranzkannundwill uns

Gott Stütze und Trost sein, wenn wir in Trauer und Unglück unseren

Schmerzenausgeliefertsindundwirklich keineWorte mehrfinden.Gott

bietet uns seine besondereNähe an, wenn wir das Leid Jesu im Gebet

meditieren. Das Rosenkranzgebet ist ein üppiger Schatz, der unser

Leben durchdieFrohe Botschaft Gottesreicher machenwill – auchzum

Wohl derMenschenin Ihrer Nähe.Wie starksich dieserSchatzverteilt,

dasliegt nunin Ihrer Handundin IhremHerz.

Ich wünsche Ihnen durch diese Form des Rosenkranzgebetes als

hörbaresund gedrucktesGebet, Gottes reichen Segen für Sie und Ihre

Mitmenschen.

Ansichtsexemplar

Ihr

ThomasBößl, Referent für Gemeindekatechese,Weißenburg /Bayern


Ansichtsexemplar

6


Der Rosenkranz

“Die freudenreichen Geheimnisse”

Im Namen des Vaters

und des Sohnes

und des Heiligen Geistes.

Amen.

Ansichtsexemplar

7


Die freudenreichen Geheimnisse

Ich glaube an Gott

den Allmächtigen,

den Schöpfer des Himmels und der Erde,

und an Jesus Christus,

seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn,

empfangen durch den Heiligen Geist,

geboren von der Jungfrau Maria,gelitten unter

Pontius Pilatus,

gekreuzigt, gestorben und begraben,

hinabgestiegen in das Reich des Todes,

am dritten Tage auferstanden von den Toten,

aufgefahren in den Himmel;

er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen

Vaters;

von dort wird er kommen

zu richten die Lebenden und die Toten.

Ich glaube an den Heiligen Geist,

die heilige katholische Kirche,

Gemeinschaft der Heiligen,

Vergebung der Sünden,

Auferstehung der Toten

und das ewige Leben.

Ansichtsexemplar

8

Amen.


Die freudenreichen Geheimnisse

Ehre sei dem Vater

und dem Sohn

und dem Heiligen Geist.

Vater unser im Himmel,

geheiligt werde dein Name.

Dein Reich komme.

Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben

unseren Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Ansichtsexemplar

9


Die freudenreichen Geheimnisse

Gegrüßet seist du, Maria

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,

Jesus, der in uns den Glauben vermehre.

Heilige Maria, Mutter Gottes bitte für uns

Sünder

jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Amen.

Gegrüßet seist du, Maria

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,

Jesus, der in uns die Hoffnungstärke.

Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns

Sünder

jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Ansichtsexemplar

10

Amen.


Der Rosenkranz

“Die schmerzhaftenGeheimnisse”

Im Namen des Vaters

und des Sohnes

und des Heiligen Geistes

.

Amen.

Ansichtsexemplar

23


Die schmerzhaftenGeheimnisse

Ich glaube an Gott

den Allmächtigen,

den Schöpfer des Himmels und der Erde,

und an Jesus Christus,

seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn,

empfangen durch den Heiligen Geist,

geboren von der Jungfrau Maria,gelitten unter

Pontius Pilatus,

gekreuzigt, gestorben und begraben,

hinabgestiegen in das Reich des Todes,

am dritten Tage auferstanden von den Toten,

aufgefahren in den Himmel;

er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen

Vaters;

von dort wird er kommen

zu richten die Lebenden und die Toten.

Ich glaube an den Heiligen Geist,

die heilige katholische Kirche,

Gemeinschaft der Heiligen,

Vergebung der Sünden,

Auferstehung der Toten

und das ewige Leben.

Ansichtsexemplar

24

Amen.


Die schmerzhaftenGeheimnisse

Ehre sei dem Vater

und dem Sohn

und dem Heiligen Geist.

Vater unser im Himmel,

geheiligt werde dein Name.

Dein Reich komme.

Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben

unseren Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Ansichtsexemplar

25


Die schmerzhaften Geheimnisse

Gegrüßet seist du, Maria

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,

Jesus, der in uns den Glauben vermehre.

Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns

Sünder

jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Amen.

Gegrüßet seist du, Maria

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,

Jesus, der in uns die Hoffnungstärke.

Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns

Sünder

jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Ansichtsexemplar

26

Amen.


Der Rosenkranz

“Die glorreichen Geheimnisse”

Im Namen des Vaters

und des Sohnes

und des Heiligen Geistes.

Amen

Ansichtsexemplar

39


Die glorreichen Geheimnisse

Ich glaube an Gott

den Allmächtigen,

den Schöpfer des Himmels und der Erde,

und an Jesus Christus,

seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn,

empfangen durch den Heiligen Geist,

geboren von der Jungfrau Maria,gelitten unter

Pontius Pilatus,

gekreuzigt, gestorben und begraben,

hinabgestiegen in das Reich des Todes,

am dritten Tage auferstanden von den Toten,

aufgefahren in den Himmel;

er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen

Vaters;

von dort wird er kommen

zu richten die Lebenden und die Toten.

Ich glaube an den Heiligen Geist,

die heilige katholische Kirche,

Gemeinschaft der Heiligen,

Vergebung der Sünden,

Auferstehung der Toten

und das ewige Leben.

Ansichtsexemplar

40

Amen.


Die glorreichen Geheimnisse

Ehre sei dem Vater

und dem Sohn

und dem Heiligen Geist.

Vater unser im Himmel,

geheiligt werde dein Name.

Dein Reich komme.

Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben

unseren Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Ansichtsexemplar

41


Die glorreichen Geheimnisse

Gegrüßet seist du, Maria

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,

Jesus, der in uns den Glauben vermehre.

Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns

Sünder

jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Amen.

Gegrüßet seist du, Maria

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,

Jesus, der in uns die Hoffnungstärke.

Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns

Sünder

jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Ansichtsexemplar

42

Amen.


Der Rosenkranz

“Die trostreichen Geheimnisse”

Im Namen des Vaters

und des Sohnes

und des Heiligen Geistes.

Amen

Ansichtsexemplar

55


Die trostreichen Geheimnisse

Ich glaube an Gott

den Allmächtigen,

den Schöpfer des Himmels und der Erde,

und an Jesus Christus,

seinen eingeborenen Sohn, unseren Herrn,

empfangen durch den Heiligen Geist,

geboren von der Jungfrau Maria,gelitten unter

Pontius Pilatus,

gekreuzigt, gestorben und begraben,

hinabgestiegen in das Reich des Todes,

am dritten Tage auferstanden von den Toten,

aufgefahren in den Himmel;

er sitzt zur Rechten Gottes, des allmächtigen

Vaters;

von dort wird er kommen

zu richten die Lebenden und die Toten.

Ich glaube an den Heiligen Geist,

die heilige katholische Kirche,

Gemeinschaft der Heiligen,

Vergebung der Sünden,

Auferstehung der Toten

und das ewige Leben.

Ansichtsexemplar

56

Amen


Die trostreichen Geheimnisse

Ehre sei dem Vater

und dem Sohn

und dem Heiligen Geist.

Vater unser im Himmel,

geheiligt werde dein Name.Ddein Reich

komme.

Dein Wille geschehe,

wie im Himmel so auf Erden.

Unser tägliches Brot gib uns heute.

Und vergib uns unsere Schuld,

wie auch wir vergeben

unseren Schuldigern.

Und führe uns nicht in Versuchung,

sondern erlöse uns von dem Bösen.

Ansichtsexemplar

57


Die trostreichen Geheimnisse

Gegrüßet seist du, Maria

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,

Jesus, der in uns den Glauben vermehre.

Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns

Sünder

jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Amen.

Gegrüßet seist du, Maria

voll der Gnade,

der Herr ist mit dir.

Du bist gebenedeit unter den Frauen,

und gebenedeit ist die Frucht deines Leibes,

Jesus, der in uns die Hoffnungstärke.

Heilige Maria, Mutter Gottes, bitte für uns

Sünder

jetzt und in der Stunde unseres Todes.

Ansichtsexemplar

58

Amen.


Ansichtsexemplar

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine