Fuhse-Magazin 21/2020

rletsch

Abbensen, Ahnsen,

Altmerdingsen, Bröckel,

Dedenhausen, Dollbergen, Edemissen,

Eicklingen, Eltze, Hänigsen, Katensen,

Krätze, Meinersen, Obershagen, Oelerse,

Schwüblingsen, Uetze, Wathlingen

Unsere Weihnachtssterne:

verkaufsfertig ab dem

Weihnachtssterne

aus eigener Produktion

3. November

Am Alten Friedhof 5 · 31275 Lehrte-Arpke · Tel: (0 51 75) 92 03-0 · www.arkadia-online.de

Freitag, 13. November 2020, Ausgabe Nr. 21

ab Seite 3:

News, Termine & Vereine

Seite 6:

Förderverein wählt neuen Vorstand

Neuheit: ReSound ONE

Jetzt

bei uns

testen!

Hörstudio

Die Hörexperten

• Natürlicher Klang durch ein drittes

Mikrofon im Ohr

• Als Akku- oder Batterie-Lösung

• Stereo-Sound vom Smartphone oder TV

Kirchstr. 3 | 31311 Uetze

Tel. 05173 - 69 03 15

www.hoerstudio-froehling.de


F u

h

s e - G

Kampf den weißen Kügelchen

Vor ein paar Wochen habe ich mir

einen neuen Staubsauger gekauft.

Ein ganz edles Teil. Dank Akku-

Betrieb habe ich kein lästiges

Kabelgewirr mehr. Ewig habe ich

mich darüber geärgert, dass das

Kabel nie lang genug war. Und wenn

es ganz

blöd lief,

klemmte der Kabeleinzug und ich

habe es nach dem Saugen nicht

wieder in den Staubsaugerkörper

bekommen. Aber jetzt habe ich ja

den neuen Sauger und er ist bereits

mein bester Freund im Haushalt

geworden.

Beim Kauf hat meine kompetente

Elektrogeräte-Fachberaterin

noch zu mir gesagt: „Du hast jetzt

einen tollen Sauger. Aber du solltest

trotzdem immer einen Sauger

mit Beutel und Stromkabel

im Hause haben. Es gibt immer

mal wieder Saugarbeiten, die du

mit dem kabellosen Staubsauger

nicht sauber bekommst.“ Am letzten

Wochenende habe ich erfahren,

was sie mir damit sagen wollte.

Als wir noch ganz

normal Flohmärkte

besuchen

konnten,

habe ich mal

einen riesengroßen

Sitzsack gekauft. Der

hatte einen sehr robusten

Bezug, so dass

man das Sitzkissen

auch mal draußen liegen

lassen konnte. Mein

Sohn und ich haben den Sitzsack

gerne genutzt, um uns lässig reinzulümmeln.

Drinnen wie draußen.

Die Katzen mochten den Sitzsack

e

d

a

auch sehr gerne, weil sie sich darin

ein kuscheliges Bettchen formen

konnten.

Jetzt kam aber der Tag, dass ich

den Bezug abgezogen habe, um ihn

mal in die Waschmaschine zu stecken.

Rausgeholt habe ich ein großes

Kissen aus Vliesstoff, das mit

Millionen von kleinen weißen

Styropor-Kügelchen gefüllt

war. Ich dachte nach: „Das

klappt ja super. Wenn der

Bezug trocken ist, packst du das

Kissen mit den Kügelchen einfach

wieder in den Bezug.“ Dazu sollte

es aber nicht kommen. Das große

weiße Vlies-Kissen bot sich für meinen

Sohn und seinen Kumpel an,

um mit dem ganzen Körpergewicht

reinzuspringen.

Mit Bezugstoff wäre das gar kein

Problem gewesen. Aber der Vlies-

Stoff war nicht besonders stabil

und ist beim dritten Sprung gerissen.

Aus dem Loch sind die Kügelchen

sofort rausgequollen. Und

da die Kügelchen sehr, sehr leicht

sind, haben sie sich sofort im ganzen

Wohnzimmer verteilt. Auf dem

Boden, auf dem Sofa, auf dem

Tisch…. Überall.

Zuerst haben wir versucht, dem

Drama mit Handfeger und Schaufel

Herr zu werden. Sind aber schnell

an unsere Grenzen gestoßen. Da

n

e

k

n

die Füll-Perlen aus Styropor sind,

haben sie sich statisch aufgeladen

und sind überall kleben

geblieben. Also Staubsauger

her. Der kleine Staubbehälter an

meinem neuen Haushalts-Freund

war natürlich viel zu klein, um die

ganzen Kügelchen aufzunehmen.

Da war ich dann wirklich froh, dass

wir einen großen Mehrzwecksauger

mit 30-l-Edelstahlbehälter in der

Garage stehen haben. Ohne den

hätten wir dem Chaos nie Herr

werden können. Wir mussten den

Behälter auch einige Male leeren,

aber nicht annährend so oft wie mit

dem Akku-Sauger. Mittlerweile

sind alle Kügelchen in großen

Mülltüten verstaut und warten

auf ihre letzte Reise zur Müllkippe.

In den Ritzen des Sofas werden

wir wahrscheinlich die nächsten

zehn Jahre Kügelchen finden. Den

sauberen Bezug werde ich vorerst

noch behalten. Füllen werde ich

den Bezug aber erst, wenn ich eine

biologisch abbaubare Alternative zu

den Styropor-Kügelchen gefunden

habe. Nochmal möchte ich dieses

Chaos mit umweltunfreundlichen

Perlen nicht zu Hause haben.

Ihre Sonja

Warum es wichtig ist, den richtigen

Staubsauger im Hause zu haben, weiß

Sonja Trautmann jetzt ganz genau.

Dachdeckerei

Zimmerei -Klempnerei

seit

1929

Unser Angebot im

Oktober und November:

Dachbodendämmerung

Otto Burgdorf

Meisterbetrieb

Telefon (051 75) 3634 u. 23 98 •Fax (051 75)31252

31275 Lehrte-Arpke •Schmiedestraße 3

www.dachdeckerei-burgdorf.de

8.950 EUR

Ford B-max 1.6 Duratec Trend, 77 kW (105 PS),

EZ 09/2013, 45.691 km, Benzin, Halbautomatik,

Euro5, Umweltpl. 4 (Grün), Klima, Farbe Titan-

Grau Metallic, HU 10/2022, Kraftstoffverbr. ca.

6,4 l/100 km (komb.), CO2 ca. 152g/km (komb.)

22.690EUR

Mercedes-Benz B 200 Urban Score, 115 kW (156

PS), EZ 01/2017, 26.900 km, Benzin, Halbautomatik,

reparierter Unfallschaden, Euro6, Umweltpl. 4 (Grün),

Klima, Farbe Silber Metallic, HU 07/2020, Kraftstoffverbr.

ca. 5,5 l/100 km (komb.), CO2 ca. 130g/km (komb.)

Telefon: 05173-922866 • www.klingebiel-kfz.de

Klingebiel Automobile

Gifhorner Str. 14 • 31311 Uetze

2 Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020


news & vereine

Das Memory des Freibads Hänigsen

gehört auf jede Geschenkeliste!

Hänigsen. Die Erinnerungen an

viele unvergessliche Freibad-Sommer

– mit dem neuen „NEMORY –

SUCHE UND FINDE“ entdeckt jeder

neue Seiten des Freibads und freut

sich über Altbekanntes.

Bei der Auswahl der 42 Motive

des Memorys wird neben vielen

emotionalen Motiven rund um das

erfrischende Nass auch die große

Vielfalt des Freibads mit seinen vielfältigen

Aufgaben und Veranstaltungen

dargestellt. Nur mit den fleißigen

Mitgliedern, Unterstützern und

Helfern, die alle ehrenamtlich ihren

Beitrag leisten, kann dieses Freibad

funktionieren. Und auch mit der

Hilfe von Freiwilligen wurden diese

Spiele gefertigt: die Fotos geschossen,

die Motive ausgewählt, das

Material organisiert und jeder Aufkleber

von Hand aufgebracht. Es

steckt also viel Liebe in jedem

Exemplar.

Mit „NEMORY-SUCHE UND FINDE“

zum Verschenken oder Selberkaufen

kann man in der langen Saisonpause

mit den Liebsten gemeinsam

Spaß haben und spielerisch in Erinnerungen

schwelgen. Für den Preis

von 25 € gibt es ein Stück Freibad für

Zuhause. Vom Erlös gehen 8,35 €

direkt in die Freibadkasse. Das

Spiel kann über die e-Mailadresse

info@freibad-haenigsen-eg bestellt

werden. Lokale Verkaufsstellen

sind die drei Apotheken und die

Schüler-Filiale in Hänigsen sowie

SKRIBO Voltmer’s Schreib Post in

Ehlershausen.

Notiert und fotografiert – Aktuelles vor der Kamera

Luise Schecker erfreut sich

an Nachzügler-Küken

Uetze. So lange, wie sich Luise

Schecker aus Uetze erinnern

kann, leben auf dem Hofgelände

an der Weststraße Hühner. Früher

gehörten neben Kühen, Pferden

und Schweinen noch jede Menge

andere Tiere zum Hofleben. Mittlerweile

ist der Bauernhof nur noch

ein Wohnhaus, aber die Hühner

sind geblieben.

„Ich habe noch sechs Hühner und

einen Hahn, an denen ich mich

jeden Tag aufs Neue erfreue“, sagt

Luise Schecker. So konnte Luise

Schecker vor einigen Wochen beobachten,

dass eines ihrer schwarzen

Hühner drei befruchtete Eier

hütete. Aus einem schlüpfte dann

tatsächlich noch ein schwarzes

Küken. „Das ist sehr ungewöhnlich

für diese Jahreszeit“, sagt die Uetzerin.

„Und weil es so ungewöhnlich

ist, habe ich in der Redaktion

des Fuhse-Magazins angerufen.

Wenn die Bilder erscheinen, können

sich neben mir noch viele weitere

Menschen an diesem Naturschauspiel

erfreuen.“

Foto: privat

Luise Schecker kümmert sich liebevoll um ihre Hühner und den Hahn, die

auf ihrem Grundstück jede Menge Auslauf haben.

Fenster • Türen

Tore

Insektenschutz

Rollladensysteme

Komplettservice

Aluminium

Holz

Kunststoff

BAUELEMENTE KLINKE

31311 Uetze-Dollbergen · Tel. 0 51 77 - 92 21 07

www.bauelemente-klinke.de

Wir führen aus:

• sämtliche Maurer- und Betonarbeiten

für Neu-, An- und Umbauten

• Bauplanung und Betreuung

• Putzarbeiten • Carports • Pflasterarbeiten

• Schäden an Außentreppen? Wir sanieren!

Wiesenweg 11 A • 31311 Uetze-Eltze

Tel./Fax 05173-92152 • Mobil 0172 -6446890

Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020

3


news

Herausforderungen in Corona-Zeiten: Gerade Frauen sind betroffen

Uetze. Die Corona-Pandemie und

die Maßnahmen, die getroffen

werden, um die Ausbreitung zu

bremsen, betreffen nahezu alle

Menschen auf der ganzen Welt.

Am stärksten sind jedoch Frauen

betroffen. Nicht nur, weil Frauen

häufiger Tätigkeiten ausüben, bei

denen sie einem höheren Risiko

ausgesetzt sind, sich mit COVID-

19 zu infizieren – zum Beispiel im

Pflegebereich und Gesundheitswesen.

Auch und besonders, weil

sich in Krisensituationen ohnehin

schon bestehende Ungleichheiten

und prekäre Verhältnisse wie bei

einem Brennglas verschärfen.

„Es wird oft angenommen, dass

in Deutschland das Thema ungleiche

Teilung von Verantwortung für

Frauenbündnis-Mitstreiterinnen führen Interviews mit betroffenen Frauen.

Familie und Haushalt nun langsam

der Vergangenheit angehört, doch

dem ist nicht so“, betont Ann-Kristin

Rauhe, Gleichstellungsbeauftragte

der Gemeinde Uetze. „Denn

es sind die Frauen, die den überwiegenden

Teil der Doppelbelastung

von Erwerbsarbeit und familiärer

Care-Arbeit tragen. Selbstverständlich

ist das kein Geheimnis.

Die Corona Krise ist in dieser Hinsicht

auch eine Chance, verstärkt

auf bestehende Missstände aufmerksam

zu machen.“

Und (k)eine Überraschung: Es sind

auch überwiegend die Frauen, die

wegfallende Kita- und Schulbetreuung

ausgleichen. Sie sitzen zu

Hause. Sie trösten weinende Kinder.

Sie mailen mit Lehrkräften. Sie

nehmen unbezahlt Urlaub. Sie reduzieren

ihre ohnehin schon geringere

Stundenzahl. Die Folgen sind klar:

noch geringere Gehälter, geringere

Karrierechancen, größere Abhängigkeiten,

geringere Renten. Die

Situation hat Ann-Kristin Rauhe

als Koordinatorin des Frauenbündnis

Gemeinde Uetze und des Netzwerkes

„Corona-Hilfen Gemeinde

Uetze“ zum Anlass genommen

Frauenstimmen zu Wort kommen

zu lassen. Dafür haben ihre Mitstreiterinnen

des Frauenbündnisses

Interviews mit Frauen geführt

zu der Frage: „Erzähle mir von deinen

Gefühlen, Gedanken und Problemen

während des Shutdowns

und der Pandemie in den letzten

Monaten.“ Die Ergebnisse dieser

bewegenden Gespräche, die Karin

Lawrenz, Elke Salewski, Ingrid Bürkner

und Katharina Martin geführt

haben, werden an dieser Stelle im

Fuhse-Magazin veröffentlicht. Allerdings

in gekürzter Form. Die kompletten

Interviews können Sie über

die facebook-Seite der Gemeinde

Uetze aufrufen.

Karla (Name geändert), 37 Jahre,

verheiratet, ein Sohn (6 Jahre):

„Für mich war die Situation während

des Shutdowns von März bis Juni

bisher am schwierigsten. Ich bin Gutachterin

im Bereich Pflegeversicherung.

Normalerweise besuche ich

die Versicherten zu Hause. Nun gab

es nur noch die Möglichkeit am Telefon

aus dem Homeoffice miteinander

zu sprechen. Die Hausbesuche

haben aber ihren Sinn. Dort kann

ich einen persönlichen Eindruck

von den Versicherten und ihrem

häuslichen Umfeld bekommen. Am

Telefon ist das schwierig und auch

Korrekturabzug

anstrengend. So ein Telefongespräch

zur Begutachtung dauert ca. 60

Minuten. Und danach muss ich das

Gutachten noch schreiben.

Mein Sohn war in dieser Zeit, weil

die Kita geschlossen war, zu Hause.

Ich brauche für die Telefongespräche

absolute Ruhe. Allerdings

wollte ich meinen Sohn nicht stundenlang

vor den Fernseher setzen.

Ich kam ganz schön unter Druck,

denn es war mir bald klar, dass

ich weder meinem Sohn noch der

Arbeit gerecht werden kann. Mein

Arbeitgeber war glücklicherweise

verständnisvoll.

Meinem Sohn fehlten in dieser

Zeit die anderen Kinder. Da mein

Mann nicht in der Nähe arbeitet und

10 Stunden außer Haus ist, war ich

für ihn tagsüber der einzige Kontakt.

Auch die Besuche der Großeltern

mussten ausfallen. Kinder

waren in der Öffentlichkeit in diesen

Monaten nicht gern gesehen.

Deshalb habe ich dann erst eingekauft,

wenn mein Mann zu Hause

war. Insgesamt war die Zeit bis Juni

für mich sehr anstrengend, ich war

genervt und fühlte mich mit meinem

Kind ausgegrenzt. Manchmal

war es mir unmöglich, allen Rollen

gerecht zu werden. Dass ich meinen

Vater nicht im Krankenhaus besuchen

konnte, war zusätzlich sehr

belastend. Guten Kontakt hatten

wir in diesen Wochen zu unseren

Nachbarn. Wir trafen uns abends im

Garten. Sie waren für meinen Sohn

Ersatzgroßeltern. Durch den intensiven

Kontakt ist zwischen uns eine

gute Freundschaft entstanden.

Die Lockerungen nach dem Shutdown

haben wir genossen. Endlich

konnten wir wieder raus. Nach den

Sommerferien ist mein Sohn eingeschult

worden und hat einen neuen

Freund gefunden. Er freut sich über

die Kontakte zu den anderen Kindern

in der Schule und im Hort. Ich

bin nicht mehr im Homeoffice. Allerdings

wird sich das wohl bald wieder

ändern, denn die Corona-Fallzahlen

steigen unaufhörlich an.“

Highspeed Internet

vom vom regionalen Anbieter

Sichern Sie sich jetzt Ihren

kostenlosen Glasfaseranschluss!

Sobald aus der jeweiligen Ortschaft mindestens 40% der Haushalte

einen Antrag bei uns eingereicht haben, beginnen wir mit dem Glasfaserausbau. Mehr Infos unter: www.FNOH.de oder 05147 - 3089900

4 Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020


Sabine

Sabine (Name

(Name

geändert),

geändert),

Mitte vierzig,

Mitte

vierzig,

nicht berufstätig,

nicht berufstätig,

der Ehemann

der

arbeitet

im

Ehemann

arbeitet

Nachbarort

im

in

Nachbarort

Wechselschichten.

Das Paar hat fünf

in

Wechselschichten. Das

Kinder

Paar

im Alter

hat

fünf

von

Kinder

2-16 Jahren

im Alter

Die Familie

von 2-16

lebt

Jahren

im

eigenen

(das älteste

Haus mit

ist

Garten.

ein Pflegekind).

Die Oma

Die

wohnt

Familie

in einer

lebt

eigenen

im eigenen

Wohnung

Haus

im

mit

Erdgeschoss:

Garten. Die Oma wohnt in einer

eigenen Wohnung im Erdgeschoss:

„Zu Beginn des Shutdowns befand

sich unsere älteste Tochter auf Klassenreise

in Malta. Von dort konnte

der Rückflug wegen Corona nicht

planmäßig erfolgen, was für einige

Unruhe sorgte. Ich hoffte sehr, dass

es den Lehrkräften gelingt, den Kindern

nahezubringen, diese zusätzliche

Zeit dort zu genießen.

Mit dem Eintreffen des Kindes

begann für mich (und uns alle) eine

sehr schöne und entspannte Zeit. Die

tägliche morgendliche Hetze gleicht

normalerweise einem Marathonlauf,

von dem ich mich, zusammen mit

dem jüngsten Kind, immer erst einmal

erholen muss, bevor der Haushalt in

Angriff genommen werden kann. Das

fiel plötzlich komplett weg. Auch die

nachmittäglichen „Taxifahrten“ zum

Sportverein, zur Musikschule usw.

waren gestrichen. Alle Familienmitglieder

haben nun ihre Zeit im Haus

und/oder im Garten verbracht. Mein

Ehemann, der zur Arbeit außer Haus

musste, erledigte in dieser ersten Zeit

auch die Einkäufe.

Ich habe mich mit „meinen Schulkindern“

zusammengesetzt und wir

haben gemeinsam einen Arbeitsplan

entworfen, um Alltagsstrukturen aufrecht

zu halten und Schulaufgaben

zu erledigen. An einem Tag war Mathe

dran, an einem anderen Deutsch usw.

Jedes Kind hat, anknüpfend an den

zuletzt bearbeiteten Aufgaben, wiederholt

oder sich Neues erarbeitet.

Für mich war es sehr interessant zu

8:00 bis 12:30 Uhr

sehen, wie jedes meiner Kinder ganz

anders an die Herausforderungen

rangeht. Aber alle konnten sich auf

den „täglichen Unterricht“ gut einlassen.

Dass wir das so umsetzten konnten,

ist aber auch nur so störungsfrei

gelungen, weil das jüngste Kind diese

Zeit grundsätzlich bei der Oma verbringen

konnte bzw. musste.

Wir haben ebenfalls verabredet,

dass jeden Tag ein anderes Kind mit

kochen „dran ist“ – dafür haben wir

gemeinsam Essenspläne erstellt. So

haben alle Kinder in dieser Zeit auch

kochen und backen gelernt. Durch

die freien Nachmittage sind sich auch

die Kinder wieder näher gekommen,

weil sie mehr Zeit miteinander verbracht

haben. Auch wenn es anstrengend

war, den ganzen Tag miteinander

zu verbringen, habe ich es sehr

genossen.

Mit dem Homeschooling veränderte

sich die bewährte Struktur zwangsläufig

– die technischen Voraussetzungen

mussten ergänzt werden, die

Kinder verschwanden zum Arbeiten in

ihren Zimmern und ich musste bereitstehen,

um zu unterstützen, wenn es

technische Probleme gab oder Hausaufgaben

abgegeben werden sollten.

Aber es hat sich alles zurechtgeruckelt

und dann ging ja der Präsenz-

Unterricht in den Schulen wieder

los. Es war eine große Herausforderung,

die wechselnden Termine aller

Kinder entsprechend zu organisieren.

Und dann waren die Ferien da,

die Urlaubsreise abgesagt und wir

haben bei dem schönen Sommerwetter

gemeinsam die Zeit im Garten

genossen. Unser Zusammenleben

hat sich verändert, wir machen das

Beste aus der Situation. Allen Kindern

ist diese besondere Zeit bewusst –

sie sind rücksichtsvoller im Umgang

miteinander.“

Marktplatz:

Hindenburgplatz

31311 Uetze

WOCHENMARKT

UETzE

Anonyma (Mitte dreißig), verheiratet,

Studentin, Mutter von einem

Anonyma (Mitte dreißig), verheiratet,

Studentin, Mutter von einem Schulkind

Schulkind und einem Kind im

und einem Kind im Kindergartenalter:

Kindergartenalter:

„Die ersten Berichte über die Ausbreitung

des Virus in China im letzten

Jahr habe ich nicht wirklich ernst

genommen. Die Berichte beschrieben

ein fremdes Land, das sehr

weit weg ist. Die Vorstellung, dass

das Coronavirus auch irgendwann

mein Leben beeinflussen würde,

klang Anfang des Jahres noch

recht absurd. Umso stärker waren

die Gefühle, als Mitte März der Shutdown

des ganzen Landes beschlossen

wurde. Diese neue Situation verbreitete

einen Gefühlscocktail aus

Angst, Hilflosigkeit und Wut. Angst

vor dem Virus, dessen Folgen nicht

abzusehen waren. Hilflosigkeit, da

man, außer zu Hause zu bleiben

und den neuen Hygieneregeln zu folgen,

nicht viel anderes tun konnte.

Und Wut gegenüber dem Virus, das

einfach die bisherige Normalität in

Frage stellte.

Das größte Problem, das sich während

des Shutdowns für mich ergab,

war, den verschiedenen Rollen,

die ich auf einmal ausfüllen

musste, einigermaßen

gerecht zu werden. Als studierende

Mutter war die

Koordination der Bedürfnisse

der Kinder und der

Da viele Angestellte ins

Home-Office geschickt

wurden, sind Esstische

und Küchentische zum

Büro geworden.

Angehörigengruppe

- Demenz & Alzheimer -

am 14.11.16 15-17 Uhr-

- jeden 3. Montag im Monat -

entfällt bis auf Weiteres

Tagespflegestätte &Pflegeheim

Landhaus am Storchennest GbR

Nordmannstraße 6

31311 Uetze

Fon (05173) 69052-0

Fax (0 51 73) 69052-19

info@landhaus-storchennest.de

www.landhaus-storchennest.de

eigenen Ambitionen im Studium

sehr schwer. Alle Unterstützungen,

wie zum Beispiel Schule, Kita, Großeltern

und Spielverabredungen brachen

weg. Da für meinen Mann mitten

im Shutdown ein lang geplanter

Stellenwechsel anstand, konnten wir

unsere bis dahin gewohnte Arbeitsteilung

nicht weiter praktizieren. Ich

hatte den Eindruck, dass ich diese

Rollen für die Kinder ebenfalls ausfüllen

müsste. Von der Vielfalt der

Aufgaben, die ich gleichzeitig leisten

sollte, fühlte ich mich überfordert.

Allein das Kind zur Erledigung

der Schulaufgaben im Homeschooling

zu motivieren, war, je länger

der Shutdown dauerte, eine große

Herausforderung.

Aktuelle Studien legen nahe, dass

Kinder nicht die Treiber der Infektionen

sind. Von daher hoffe ich, dass

die Bildungseinrichtungen für Kinder

so lange wie möglich geöffnet

bleiben. Nach dem ersten Shutdown

hat man festgestellt, dass die Gewalt

gegenüber Kindern und Frauen massiv

zugenommen haben. Den Gedanken

daran, dass sich dies nun wiederholen

wird, finde ich entsetzlich!“

•Betreuung, Versorgung und Pflege von Menschen, die:

-keine Ansprache erhalten

-tagsüber nicht versorgt werden können

-anAlzheimer, Demenz, Parkinson,

Apoplex etc. erkrankt sind

•Entlastung für pflegende Angehörige demenzerkrankter

Menschen

Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020

5


news & vereine

Fortsetzung „Frauen in Corona-Zeiten“:

Aaliyah

Aaliyah (Name

(Name

geändert),

geändert),

41 Jahre, verheiratet,

41 Jahre,

Mutter

verheiratet,

von drei Kindern,

Mutter

Elternbegleiterin,

von

drei Kindern,

Migrationsbiografie:

Elternbegleiterin,

Migrationsbiografie:

Durch die Corona-Pandemie und

die damit zusammenhängenden

Umstände, haben sich für Aaliyah

verheerende körperliche Folgeschäden

ergeben. Ihren Lebensunterhalt

verdient Aaliyah hauptsächlich

als Reinigungskraft in verschiedenen

Bereichen sowie der Tätigkeit

als Elternbegleiterin. Im März, zu

Beginn der Corona-Pandemie, hat

sich Aaliyah im Alltag beim Aufräumen

das Handgelenk gebrochen.

Es folgte ein Chaos an Arzt- und

Krankenhausbesuchen. Aufgrund

der Pandemie waren insbesondere

Fachärzte (Handchirurgie) schwer

zu erreichen. Der Heilungsprozess

trat nicht so ein wie erhofft, da das

frühzeitige Beurteilen eventueller

Komplikationen durch Fachärzte

erschwert zugänglich war. Es entwickelte

sich eine Nervenerkrankung,

mit welcher Aaliyah heute

noch zu kämpfen hat. Wöchentlich

besucht sie 6x Physio- und Ergotherapie.

Ihren Reinigungstätigkeiten

konnte sie bisher nicht mehr

im vollen Umfang nachgehen. Sie

hat somit nicht nur mit den psychischen

Folgen des Unfalls zu kämpfen,

sondern steht auch vor finanziellen

Herausforderungen, ihren

Alltag zu bewältigen. Zurückblickend

wird deutlich, dass die Auswirkungen

der Corona-Pandemie einen gravierenden

Einfluss auf die Behandlungsmöglichkeiten

und somit auch

auf den Krankheitsverlauf hatten.

Zusätzlich zu ihrer medizinischen

Situation hatte auch sie mit Homeschooling

der Kinder zu kämpfen,

empfand es aber in Anbetracht der

oben beschriebenen Situation als

weniger belastend.

Förderverein wählt neuen Vorstand und organisiert Puppentheater

Hänigsen. Auch in diesem Jahr traf

sich der Förderverein der Grundschule

Storchennest Hänigsen

zur Jahreshauptversammlung. Der

neue Vorstand setzt sich aus Herrn

Michael Anders (1. Vorsitzender),

Herrn Steffen Lahmann (2. Vorsitzender),

Ralf Böttcher (Kassenwart),

Angela Feldmann (Schriftführerin),

Anna Klose (Beisitzerin)

und Carmen Müller (Pressewart)

zusammen. Frau Nina Gruhle und

Frau Marina Faust scheiden als Mitglieder

des Vorstandes leider aus

und der Vorstand bedankt sich ganz

herzlich für ihr Engagement.

Ein weiteres Thema war auch hier

die Corona Pandemie, die die Arbeit

des Fördervereins erheblich einschränkte,

da verschiedene Projekte,

wie z. B. das Schulfrühstück

Foto: privat

nicht mehr umgesetzt werden konnten.

Trotzdem ließ es sich der Förderverein

nicht nehmen, die Kinder

im neuen Schuljahr mit bunten

Tüten zu begrüßen. Zudem ist für

die Adventszeit ein Puppentheater

organisiert worden, das die Kinder

trotz Corona, unter Einhaltung aller

Regelungen, anschauen können.

Dies wird komplett vom Förderverein

finanziert und bedeutet für alle

Kinder ein Stück Normalität in dieser

schwierigen Zeit.

Sind Sie Verwandte(r), Freund(in)

oder Elternteil? Weihnachten steht

vor der Tür! Machen Sie Ihren Kindern

ein Geschenk und werden Sie

Mitglied im Förderverein der Grundschule

Storchennest Hänigsen. Mit

einem kleinen Beitrag können wir

zusammen viel bewegen!

Zirkenteilstraße 21 29356 Bröckel Tel.: 05144 / 5 66 21

www.zimmerei-joerg-meyer.de

Honemann Bedachungs GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 12 · 31311 Uetze · www.dachdecker-honemann.de

Telefon 0 51 73 - 310 · Telefax 0 51 73 - 838

E-Mail: info@dachdecker-honemann.de

Professioneller EDV-Service

für Ihr Unternehmen

Uetze

Als innovatives IT-Systemhaus

sind wir Ihr zentraler

IT-Dienstleister rund um:

Parkett- und Teppichhaus

GmbH +Co. KG

+ IT-Service und -Sicherheit

+ Telekommunikation

+ Videoüberwachung

+ Eins-für-Alles-Paket

– für Privatkunden

– für Firmen

… und vieles mehr.

Sprechen Sie uns an!

Kaiserstraße 19 | 31311 Uetze

Tel.: 05173 / 3139024

www.jucom-it.de

6 Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020


Große Herbstaktion!

Alles für einen schönen Garten:

Heute bestellt – morgen geliefert!

Natursteine · Baustoffe · Deko & Ambiente · Sichtschutz · Kaminholz & Streusalz

Kaminholz Buche, ofenfertig 99,-€ / srm

im Big Bag geliefert

| Rindenmulch

| Hackschnitzel

| Pinienrinde

Lieferung im

BIG BAG

hneller Schneller als der als Frühling der Frühling erwacht! erwach

für den Garten Alles für im den Frühling: Garten im Frühling:

te bestellt, Heute bestellt, morgen morgen geliefert! geliefert!

enmulch | Rindenmulch

kschnitzel| Hackschnitzel

lsand

kiese

Kaminlounge

| Spielsand

LONDON

| Zierkiese

terboden Material: | Mutterboden Keramik-Beton

vieles mehr Maße: ... und 91 vieles x 91 mehr x 38 cm (BxLxH)

Lagerfeuerromantik Lieferung im

direkt auf Ihrer Terrasse

BIG BAG

oder

20kg-SACK

Liefe

BIG

o

20kg

natursteinpark-horn.de natursteinpark-horn.de

info@natursteinpark-horn.de

info@natursteinpark-ho

Tel.: 05144 - 49 545 Tel.: 0 05144 - 49 545 0


Wir sind weiterhin für Sie da!

Rezept-Abholservice

Wir kommen zu Ihnen nach Hause.

Wir holen Ihr Rezept kostenlos bei Ihnen zu Hause

ab. Nachdem wir Sie telefonisch beraten haben,

liefern wir Ihre Medikamente schnellstmöglich aus.

Fordern Sie Ihre Rezept-Abholung ganz einfach

telefonisch an. Vor Ort sind wir natürlich weiterhin

für Sie da! Bleiben Sie gesund - Ihre Uetzer Apotheken.

IHRE BESTELL-HOTLINES:

05173 62 58 05173 98 03 0

2 Apotheken 1Team

Immer für Sie da – ganz in der Nähe!

Feldstraße 5 · 31311 Uetze-Hänigsen

Telefon: 0 51 47 - 979 45 45

info@apotheke-am-hausarztzentrum.de

Öffnungszeiten: Mo-Di, Do-Fr 8.00 - 18.30 Uhr

und Mi 8.00 - 14.00 Uhr

www.apotheke-am-hausarztzentrum.de

Windmühlenstraße 6 · 31311 Hänigsen

Telefon: 0 51 47 - 10 61

info@eichhorn-apotheke-uetze.de

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00 - 12.30 Uhr

und 15.00 - 18.00 Uhr · Sa 8.00 - 12.30 Uhr

Bestellungen gern auch per App: www.deine-apotheke.com

www.eichhorn-apotheke-uetze.de

8 Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020


Fotos: pixabay.com

———————————

———————————

„Essen wie bei Muttern“

... das Kochen übernehmen wir

Ihre Speisen abholen oder LIEFERN LASSEN!

Tel. 05144 49 45 87 · info@landgenuss-broeckel.de

„Essen

Bis 16.11.

wie

bestellen,

bei

am

Muttern“

18.11. abholen oder liefern lassen:

Wir bereiten Ihnen den Hauptteil des

Grünkohl Gerichtes mit Bregenwurst

zu, Sie kochen die Beilage.

und Kasseler Nacken

Bis 23.11. bestellen, am 25.11. Bis 27.5. abholen bestellen, oder liefern lassen: am 29.5. abholen:

Portion:

8,50 €

———————————

Klassisches

Zungenragout

frischen Champignons

Portion:

Telefon 05144 49 45 87

info@landgenuss-broeckel.de

www.landgenuss-broeckel.de

—————————————————

————————

Portion:

7,20 €

6,80 € Rindergulasch mit

Partyservice – Feiern Sie mit uns!

Wir kochen

mit regionalen

Produkten!

Genuss-Markt

Freitags & Samstags

9 bis 13 Uhr

———————————

Ristorante

La Rocca

Abholservice

Liebe Gäste,

Sie können jedesGericht auf unserer

Speisekarte bestellen und abholen,

auch Speisen für mehrere Personen

wie z.B. Anti-Pasti Platten.

Unsere Öffnungszeiten zum Abholen:

Dienstag -Sonntag

von 12:00 -15:00 Uhr und

von 17:30 -21:00 Uhr

Telefon: 05173 -2014

Unsere akuelle Speisekarte finden sie auf unserer Facebook-Seite.

Winkelstr.2,EckeKaiserstr. ·31311Uetze ·Tel.05173 2014

Wir liefern nach Hause!

Elke Batzdorf e.K Windmühlenstr. 3 31311 Hänigsen

Tel. 05147 275

Ihre Apotheke vor Ort. Kompetent, nah und online.

www.muehlenapotheke.net

Medikamente rund um die Uhr vorbestellen

geht jetzt ganz einfach.

Die App für MEHR SERVICE: www.callmyapo.de

Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020

9


news & vereine

Uetze. Wegen der aktuellen Rechtslage

auf Grund der steigenden Coronazahlen

fährt auch der Schützenverein

Uetze im November seine

Aktivitäten wieder zurück. Nur Einzeltraining

bleibt auf Voranmeldung

erlaubt.

Um den Schutz der aktiven Sportlerinnen

und Sportler gegen Covid19

weiter zu erhöhen, hatte der Schützenverein

Uetze mobile Schutzbarrieren

angeschafft, die zwischen

den Schützenpositionen installiert

werden. Möglich geworden ist

dies dank der großzügigen Unterstützung

des Fördervereins Die

SportschUETZEn.

Nach der Verordnung des Landes

Niedersachsen sind die Sportausübung

und sonstige Vereinsaktivitäten

im November weitestgehend

einzustellen. Auch in kontaktlosen

Individualsportarten wie Sportschießen

sind dann nur noch maximal

zwei Personen gleichzeitig

Uetze-Dollbergen, 06.11.2020. Frisch,

modern, nah – so präsentiert sich

ab Donnerstag, 12. November,

der neue EDEKA Ersu in der Fuhsestraße

4. In dem neugebauten

Vollsortimenter sichert der selbstständige

EDEKA-Kaufmann Cengiz

Ersu die Nahversorgung in Dollbergen

– die Kunden können sich

über ein abwechslungsreiches

Angebot und einen persönlichen

Service freuen. Cengiz Ersu ist

selbstständiger Einzelhändler bei

der genossenschaftlich organisierten

Regionalgesellschaft EDEKA

Minden-Hannover. Mit dem neuen

Standort in Uetze-Dollbergen eröffnet

der Kaufmann jetzt seinen dritten

EDEKA-Markt.

Im November nur noch Einzeltraining im Schützenverein Uetze

Mitglieder der Jugendleistungsgruppe im Schützenverein Uetze beim letzten

gemeinsamen Training vor der Novemberschließung.

Foto: privat

zulässig. Da beim Schießen ab

zwei Personen aber immer eine

Aufsicht erforderlich ist, kann im

Schützenverein nur jeweils eine

Person trainieren. Interessierte

Sportlerinnen und Sportler müssen

Neueröffnung nach Neubau

EDEKA Ersu eröffnet am 12. November an der Fuhsestraße

Modernes Einkaufsambiente auf

rund 800 Quadratmetern

Kunden werden im neuen EDEKA

Ersu auf einer Verkaufsfläche von

rund 800 Quadratmetern etwa

12.000 Artikel finden. Wegen der

recht kleinen Verkaufsfläche gibt es

Fleisch, Wurst, Käse und Backwaren

nur in Selbstbedienung. Das Sortiment

reicht von GUT&GÜNSTIG-

Produkten auf Discountpreisniveau

über Markenartikel bis hin zu nationalen

und internationalen Spezialitäten,

Lactose- und Glutenfreie

sowie Bio-Produkten. Auch viele

regionale Erzeugnisse werden angeboten.

Die großzügige Obst- und

Gemüseabteilung überzeugt durch

Frische, Qualität und Vielfalt.

Soziales Engagement vor Ort

14 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

stehen den Kunden im Markt

beratend zur Seite. Das Team des

EDEKA Ersu steht für die Unterstützung

sozialer Einrichtungen vor Ort.

Mehrmals wöchentlich spendet der

Markt Lebensmittel an die Uetzer

Tafel.

Mit einer Pfand-Spende-Box sammelt

Cengiz Ersu gemeinsam mit

seinen Kunden die Pfandbons und

damit Geld für Organisationen in

der Umgebung. Aktuell sucht er

noch einen Spenden-Empfänger.

Neubau mit nachhaltiger

Bauweise

Der EDEKA-Markt in Dollbergen ist

ein moderner Verbrauchermarkt

sich bei den Verantwortlichen vorher

anmelden und bekommen eine

Zeit zugewiesen, um Begegnungen

zu vermeiden.

Und natürlich gilt der aktuelle Hygieneplan

weiter. Die Verantwortlichen

werden sich bemühen, bei Bedarf

erweiterte Trainingszeiten anzubieten.

Erste Anmeldungen liegen

bereits vor.

Auch wenn er die erneuten Einschränkungen

bedauert, unterstützt

der Vorsitzende Donald Albrecht die

aktuellen Regelungen zum Schutz

der Bevölkerung:

„Natürlich ist es für unseren Verein

wie für alle anderen, die viel Aufwand

in die Entwicklung von Hygienekonzepten

gesteckt haben,

schon frustrierend, dass wir wegen

des unvernünftigen und unsozialen

Verhaltens einiger Menschen nun

wieder alles runterfahren müssen.

Aber der Gesundheitsschutz geht

nun einmal vor.“

Anzeige

mit zeitgemäßem Standard. Bei

der Gebäudeausstattung wird auf

Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit

gesetzt.

So werden u. a. energiesparende

LEDs den neuen EDEKA-Markt

beleuchten und die Kühlmöbel mit

dem natürlichen Kältemittel CO2

arbeiten. Darüber hinaus verfügt

der Markt von Cengiz Ersu über

eine moderne Photovoltatikanlage.

Mit dem Ökostrom kann er

den Eigenbedarf des EDEKA-Marktes

decken.

Geöffnet ist der EDEKA Ersu in der

Fuhsestraße 4 montags bis samstags

von 7 bis 20 Uhr – genügend

Zeit für die Kunden das moderne

Einkaufsambiente zu genießen.

Ihr Fahrzeugahrzeugund

Anhängerprofi

Anhängerprofi

in Ihrer Nähe ...

• EU-Neuwagen

EU-Neuwagen

Jahr

Jahreswagen •

Gebrauchtwagen

Gebrauchtwagen

• Böckmann-Anhänger • TVP-Anhänger

nzahlungnahme

Finanzierung ∙Leasing ∙Garantie ∙Inzahlungnahme

Zulassungsservice ∙Werkstattservice ...alles aus einer Hand!!!

Celler Straße 6

31311 Uetze

0 51 73 - 920 90 20

• Heizung

• Sanitär

• Kundendienst

info@mussmann-heizungstechnik.de

Riesige Auswahl an Anhängern für PkW

-Anhänger, Pferde-Anhänger

• Leih-Anhänger • Leasing/Finanzierung Herzlich willkommen!

• Inzahlungnahme • Ersatzteile • Zulassungsservice

Robert Leiblich

Braunschweiger Straße 1·Eicklingen

☎ 05144/9 727801 ·www.g-c-online.de

www.gceicklingen.de

10 Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020


Vögel füttern am Balkon – richtig gemacht

Für die einen ist die typische

„Vogelfütter-Jahreszeit“ jetzt da, für

die anderen gilt längst das ganze

Jahr als Fütterzeitraum: die ganzjährige

Fütterung von Vögeln setzt

sich immer mehr durch.

Da ein großer Teil der Menschen

über keinen Garten oder Kleingarten

verfügt, bietet sich oft nur der

Balkon oder sogar nur das Fensterbrett

an, um die Piepmätze zu

füttern.

Für alle, die auf Balkon oder Fensterbrett

die Vogelfütterung aufnehmen

möchten und vielleicht

sogar selbst Futtergeräte basteln

Umbau Wanne zur Dusche an einem Tag

vorher

möchten, hat der NABU Niedersachsen

ein kleines Info-Paket zusammengestellt.

Es besteht aus einer

farbigen Broschüre zur Winterfütterung

und dem Faltblatt „Füttern am

Balkon“, die vom Landesbund für

Vogelschutz in Bayern (LBV) zusammengestellt

wurden, und einer ausführlichen

Bauplansammlung für

Winterfuttergeräte aller Art.

Das Info-Paket kann angefordert

werden gegen Einsendung eines

5-Euro-Scheins beim NABU Niedersachsen,

Stichwort „Winterfütterung“,

Alleestraße 36, 30167

Hannover.

nachher

Wenn die Treppenstufen eine unüberwindliche Hürde darstellen, das Bücken große

Probleme bereitet, das Einsteigen über einen Badewannenrand fast unmöglich ist und

die tägliche Hygiene im Badezimmer zur Qual wird, dann gibt es nur zwei Optionen:

umbauen oder umziehen! Um in gewohnter Umgebung zu bleiben, sind barrierereduzierende

Teilsanierungen unumgänglich. Dazu zählt auch der Pflegekomfort-System Umbau

der Badewanne zur Dusche. Nach nur einem Werktag befindet sich dort, wo vormals

die Wanne stand, eine geräumige, begehbare Duschkabine. Das bedeutet nicht nur

einen Zugewinn an Bewegungsfreiheit, sondern auch an Lebensqualität! Ebenso schnell

und unkompliziert geht der nachträgliche Einbau einer Badewannentür vonstatten. Der

praktische Wanneneinstieg ist absolut wasserdicht und ermöglicht nicht nur Senioren

einen bequemen Ein- und Ausstieg. Die Gefahr, auszurutschen und sich ernsthaft zu

verletzen, wird deutlich reduziert! Auch Sitzbadewannen oder Badewannen für Rollstuhlfahrer

sind möglich. Doch wie sieht es mit der Finanzierung aus? Die gute Nachricht

für alle Pflegeversicherten: Wohnumfeldverbessernde Maßnahmen werden mit

maximal 4.000 Euro bezuschusst. Der Umbau der Wanne zur Dusche lässt sich mit

diesen Fördermitteln in den meisten Fällen abdecken. Sprechen Sie uns an:

news & vereine

Anzeige

Liebe Bewohnerinnen/Bewohner, liebe

Tagesgäste, liebe Angehörige und

Besucher!

Vom 08.11.2008 bis zum 31.10.2020

habe ich mit dem Landhaus am Storchennest

unseren Leitsatz „Mensch sein und

Mensch bleiben dürfen“ mit Leben gefüllt.

Nun ist es soweit, ich blicke auf insgesamt

43 Jahre Pflegelandschaft

zurück und freue mich auf einen neuen

Lebensabschnitt.

Foto: Dethard Hilbig

Heute verabschiede ich mich auf diesem

Wege von Ihnen, als Einrichtungsleitung, Gesprächspartnerin und

bedanke mich für Ihr Vertrauen in meine Arbeit.

Danke natürlich an alle MA des Landhauses am Storchennest ...

Ich wünsche allen weiterhin alles erdenklich Gute!

Ihre U. Heth-Bornat

NEUERÖFFNUNG

Ausstellung-Showroom – anschauen und anfassen erwünscht!

Sonntags

SCHAUTAG

14 -18 Uhr

ERÖFFNUNGS-

ANGEBOT

statt 2590,- €

nur

1250,- €

inkl. Einbau

Bis zu

barrierefreie Duschen

4000 €

Förderung!

Bis zu

barrierefreie Duschen

4000 €

Förderung!

Renovierung Renovierung

mit System mit System

n Umbau der Badewanne zurflachen Dusche an einem Tag

n Einbau vonBadewannentüren in 4Stunden zu 100 %Wasserdicht

n Duschkabinen, Duschrückwände der neuestenGeneration

n CERAMIN® –die echteAlternativezuNaturstein und Fliese

schnell Renovieren &Modernisieren vonFliesenflächen

Badezimmer Badezimmer

+Duschen +Duschen

Küchen Küchen

barrierefrei

Pflegekomfort Deutschland

Pflegekomfort Deutschland

Neu: Neu: Kaminöfen

&Badefässer

Ausstellung ab 01.09.2020: Kaiserstr. 10 . 31311 Uetze . Tel. 0800 002 40 02 . www.pflegekomfort.de

Ausstellung ab 01.09.2020: Kaiserstr. 10 .31311 Uetze.Tel. 0800 002 40 02 .www.pflegekomfort.de

Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020 11


news & termine

Martinsandachten in Uetze und Katensen

Uetze. Aufgrund der erhöhten

Corona-Fallzahlen mussten die

Martinsumzüge in Katensen und

in Uetze abgesagt werden.

Stattdessen lädt die Kirchengemeinde

Uetze alle Familien und

Kinder zu halbstündigen Martinsandachten

ein. Sie finden statt am

Sonnabend, 14.11.2020 um 17.00

Uhr vor der St.-Johannes-der-Täufer-

Kirche in Uetze und am 21.11.2020

um 17.00 Uhr in Katensen auf dem

Adventsverkauf der Behindertengruppe

Wathlingen/Flotwedel

Traditionell verkauft die Behindertengruppe

Wathlingen/Flotwedel

in der Woche vor dem 1. Advent

ehrenamtlich angefertigte Gestecke,

Adventskränze, Türschmuck

und weitere adventliche Dekorationen.

Durch diesen Verkauf finanziert

die Gruppe ihre Tätigkeit mit

den Menschen mit Behinderung.

Die Gruppe wurde vor 40 Jahren

von Heidi Beddig (die dafür bereits

das Bundesverdienstkreuz erhalten

hat) mit anderen betroffenen

Eltern gegründet. Damals wie heute

gestaltet Frau Beddig die Gruppenabende

mit, ist aktiv in der Bastelstube

mit ihren „Basteldamen“

dabei und hat im Laufe der Jahre

so viele Ideen umgesetzt und Hürden

gemeistert.

In diesem Jahr gilt es wieder einmal

eine Hürde zu überwinden: der

Hof Frehe/Rosebrock, Uetzer Kirchweg

6. Dazu können Laternen und

Sitzkissen mitgebracht werden.

Natürlich mit Maske, warm angezogen

im Feuerschein sitzend, können

die kleinen und großen BesucherInnen

dabei die Martinsgeschichte

als Schattenspiel erleben. Weitere

Infos bei Diakonin Karin Lawrenz,

Tel. 05173-240301 oder 05173-

7311. Email: karin.lawrenz-maier@

kirchenkreis-burgdorf.de

traditionelle Verkauf an der Bastelstube

in Wathlingen kann nicht

wie gewohnt durchgeführt werden.

Gemeinsam mit ihrer Schwester

und deren Familie wurde das Problem

gelöst: ein Online- Bestell-Shop

ist eingerichtet und wird bis zum

27.11.2020 geöffnet bleiben. Zu

Hause online in Ruhe stöbern und

auswählen, dann reservieren und

kontaktlos zu den angegebenen

Zeiten an der Bastelstube abholen.

Täglich werden neue Produkte hergestellt,

die umgehend in den Shop

eingestellt werden. Somit lohnt es

sich öfter reinzuschauen.

Probleme sind dazu da, um gelöst

zu werden und so zeigt auch diese

Gruppe Kreativität und Innovation

in dieser Zeit.

Der Shop ist hier zu finden: http://

www.beddigs-adventsverkauf.de/

Foto: privat

Volleyball-Damenmannschaft

freut sich über neue Trikots

Uetze. Die Volleyball Bezirksliga

Damenmannschaft des VfL Uetze

freut sich über neue Trikots, die von

der VGH-Vertretung Sascha Frank

gesponsert wurden. Die diesjährige

Saison wurde aufgrund der

Auf dem Bild (mittig) der Geschäftsführer Sascha Frank

bei der Trikotübergabe.

Anmeldungen für einen Platz

in einer Kindertagesstätte

Uetze. Die Gemeinde Uetze bittet

alle Eltern bzw. Sorgeberechtigten,

deren Kinder im kommenden Kindertagesstättenjahr

2021/2022

(01.08.2021 bis 31.07.2022)

eine Kindertagesstätte im Ge-meindegebiet

Uetze besuchen sollen,

ihre Kinder spätestens bis zum

15. Dezember 2020 anzumelden.

Der Anmeldestichtag gilt für die

Betreuung in der Krippe, im Kindergarten

und im Hort. Das Anmeldeformular

ist auf der Homepage hinterlegt,

aber auch im Familienbüro

der Gemeinde Uetze erhältlich. Die

Abgabe kann postalisch oder per

E-Mail an kitaverwaltung@uetze.de

Covid-19 Pandemie erst einmal

bis zum Ende des Jahres ausgesetzt,

sodass sich die neu eingekleidete

Mannschaft darauf freut,

die Trikots im nächsten Jahr tragen

zu können.

Foto: privat

erfolgen. Die benötigten Arbeitsbescheinigungen

sind erst nach gesonderter

Anforderung des Familienbüros

vorzulegen.

Eltern bzw. Sorgeberechtigte, deren

Kinder in eine andere Einrichtung

wechseln sollen, müssen in der bisherigen

Einrichtung eine Ummeldung

ausfüllen. Wer sein Kind bereits in

einer Kindertagesstätte für das kommende

Kindertagesstättenjahr angemeldet

hat oder bereits auf der Warteliste

für eine Betreuung steht, wird

durch die bereits erfolgte Anmeldung

automatisch berücksichtigt.

Das Familienbüro steht Ihnen bei

Fragen gern zur Verfügung.

Ansprechpartner für Ihre Anzeigen!

Fuhse-Magazin, Marktspiegel, Anzeiger, HAZ und NP

Gewerbliche

Anzeigen:

Katja Wolfram

Tel.: 05136 - 97 81 40

anzeigen@fuhse-magazin.de

Gestaltung und Druck

Kaiserstr. 33 • 31311 Uetze

www.dp-langer.de

www.fuhse-magazin.de

12 Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020

druck

punkt

langer

Private

Anzeigen:

Ernstfried Langer

Tel.: 05173 - 92 23 53

kleinanzeigen@fuhse-magazin.de


Ev.-luth. Kirchengemeinde Uetze-Katensen

Samstag, 14.11.2020 um 17.00

Uhr, Diakonin K. Lawrenz & das

Team, Martinsandacht für Familien

in Uetze, eine halbe Stunde für Familien

vor der Kirche bei Kerzen- und

Feuerschein. Sonntag, 15.11.2020

um 09.00 Uhr, Pastorin H. Kück,

Gottesdienst zum Volkstrauertag

in Katensen, um Anmeldung wird

gebeten. Sonntag, 15.11.2020

um 10.30 Uhr, Pastorin H. Kück,

Gottesdienst zum Volkstrauertag in

Uetze, um Anmeldung wird gebeten.

Samstag, 21.11.2020 um 17.00

Uhr, Diakonin K. Lawrenz & das

Team, Martinsandacht für Familien

Volkstrauertag am

15. November 2020

Hänigsen. In der Ortschaft Hänigsen

wird der diesjährige Volkstrauertag

„Zum Gedenken der Opfer

der Gewalt in aller Welt“ gedacht

und aufgrund der Coronaregelungen

mit einem veränderten Ablauf

durchgeführt.

Das Gedenken an die Opfer wird im

Rahmen eines Freiluftgottesdienstes

am Sonntag, 15. November um

09.30 Uhr, zwischen der Kirche und

dem Ehrenmal, stattfinden.

Jeder Teilnehmer wird gebeten, sich

eine Sitzgelegenheit mitzubringen

und sich in den ausliegenden Anwesenheitslisten

einzutragen. Es wird

gebeten, die Abstände zu anderen

Personen, sowie den Mund-Nasen-

Schutz, einzuhalten.

Der Zugang zu dem Gottesdienst

ist ausschließlich über den Kirchhof

zulässig. Eine stehende Teilnahme

an dem Gottesdienst sowie

der Gedenkfeier ist coronabedingt

nicht möglich.

Die Andacht während dieses Gottesdienstes

wird von Pastor Steffen

Lahmann gehalten. Der Vorsitzende

des Bürgerschützenvereines Hänigsen,

Olaf Wolff, wird in diesem Jahr

die Gedenkansprache halten. Die

Kranzniederlegung wird durch den

Ortsbürgermeister Norbert Vanin

durchgeführt.

Der Posaunenchor der Kirchengemeinde

wird die Gedenkfeier musikalisch

umrahmen und mit der

Natio nalhymne abschließen.

Ihre Vereinsnachrichten

an:

vereine@fuhse-magazin.de

in Katensen draußen auf dem Hof

Frehe, eine halbe Stunde für Familien

bei Kerzen- und Feuerschein.

Sonntag, 22.11.2020 um 09.00

Uhr, Pastorin H. Kück, Gottesdienst

zum Ewigkeitssonntag in Katensen,

um Anmeldung wird gebeten.

Sonntag, 22.11.2020 um 10.30

Uhr, Pastorin H. Kück, Gottesdienst

zum Ewigkeitssonntag in Uetze auf

dem Friedhof, um Anmeldung wird

gebeten.

Stellenanzeigen

Wir suchen dringend:

Reinigungskraft m/w für

UetzeSchaperskamp

Geringfügig, auch Vertretung

Deutschkenntnisse erforderlich

AZ. Mo -Sa6-7 Uhr und 14 -15 Uhr

BOCKHOLDTGmbH GMBH &&Co.KG

Tel. ab 8.30 Uhr Uhr 0511 01786000541

65 55 31 12

Ambulanter Pflegeservice Uetze

Abbeiler Weg 1

31311 Uetze

Stellenanzeigen

termine

Pflege so wie du gepflegt werden möchtest!

Teilen Sie unsere Begeisterung!

Für unser familiäres Alten- und Pflegeheim

suchen wir kurzfristig:

freundliche und aufgeschlossene

Pflegefachkraft (exam.)

ab 3000€ zzgl. Zuschläge

(m/w) für vollzeitige Beschäftigung.

Haus Monika

Pflege in familiärer Atmosphäre

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams

eine Pflegefachkraft sowie einen Pflegehelfer

(m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Seniorenheim Haus Monika GmbH

Peiner Straße 45

31311 Uetze-Eltze

Seniorenwohnpark

Bambis Garten

Tel. 05173-92 26 21

Welle 11, 31311 Uetze-Eltze

www.bambis-garten.de/jobs

Sie finden uns auch online: www.fuhse-magazin.de

Ambulanter Pflegedienst

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams ab

Januar 2021 eine Pflegefachkraft sowie einen

Pflegehelfer (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

AS P

Ansprechpartner: Frau M. Ritter

Tel.: 0 51 73 / 690 11 00

ritter-pdl@aps-uetze.de

Mit eigener KiTa

Stationäre Pflege • Kurzzeitpflege

Verhinderungspflege • Probewohnen • Beratung

Ansprechpartner: Ulrich Tiebel

Tel.: 0 51 73 / 22 35

beratung@haus-monika-uetze.de

Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020

13


impressum & termine

Impressum

Das Fuhse-Magazin

liegt alle 14 Tage in Uetze der Abo-

Auflage der HAZ/NP sowie dem Marktspiegel

bei. Zusätzlich wird es in Bröckel,

Eicklingen und Wathlingen verteilt

und ist kostenlos in Abbensen, Ahnsen,

Edemissen, Meinersen und Oelerse

erhältlich. Sie können das Fuhse-

Magazin auch online lesen:

www.fuhse-magazin.de

Sie haben keinen Zugriff auf „Das

Fuhse-Magazin“? Schreiben Sie uns,

wir senden Ihnen das Magazin gern

gegen Portoerstattung ins Haus.

Sonja Trautmann

Autorin (tra)

redaktion@fuhse-magazin.de

Katja Wolfram

Anzeigen gewerblich

0 51 36 - 97 81 40

k.wolfram@madsack.de

Ernstfried Langer

Anzeigen privat

0 51 73 92 23 53

kleinanzeigen@fuhse-magazin.de

Die nächste Ausgabe erscheint am

27. November 2020.

Redaktions- und Anzeigenschluss:

23. November 2020.

Texte und Fotos:

(sofern nicht anders angegeben)

Sonja Trautmann, Katja Wolfram.

Anzeigen: Katja Wolfram

Die Redaktion des Fuhse-Magazins

ist immer auf der Suche nach interessanten

Menschen und Themen aus

der Fuhse-Region. Sie haben Vorschläge?

Dann senden Sie eine E-Mail an:

redaktion@fuhse-magazin.de. Die Redaktion

behält sich vor, Texte und Überschriften

zu kürzen.

Projektverantwortlich:

Katja Wolfram, Thorsten Schirmer.

Verantwortlich für die Redaktion:

Katja Wolfram, Thorsten Schirmer.

Verantwortlich für den

Anzeigenteil: Günter Evert.

Verlag:

Verlagsgesellschaft Madsack GmbH

& Co. KG, August-Madsack-Str. 1,

30559 Hannover (zugleich auch

ladungsfähige Anschrift aller im

Impressum genannter Personen).

Produktion: idl image design

liebenau, Kaiserstraße 33,

31311 Uetze, www.id-liebenau.de

Druck:

Umweltdruckhaus

Hannover GmbH, Klusriede 23,

30851 Langenhagen

Blutspendetermine

finden weiter statt

Hänigsen. Die Blutspendetermine

sind von den aktuellen Beschränkungen

nicht betroffen. Alle Spendetermine

unterliegen einem strengen

Sicherheitskonzept. Es besteht

kein größeres Risiko..

Blutspenden werden trotz Coronavirus

und den daraus resultierenden

erneuten Kontaktbeschränkungen

weiter dringend benötigt. Einzelbestandteile

wie Blutplättchen, auf die

Patienten z.B. während einer Chemotherapie

angewiesen sein können,

sind nur wenige Tage haltbar.

Aus diesem Grund ist die laufende

Blutspende für die Versorgung der

Bevölkerung so wichtig. Grundsätzlich

gilt wie immer: Wer Blut spenden

möchte, sollte sich gesund und

fit dafür fühlen. Die aktuell geltenden

Zulassungsbestimmungen für

die Blutspende gewährleisten weiterhin

einen hohen Schutz für Blutspender

und Empfänger.

Wie immer gilt: Menschen mit grippalen

oder Erkältungs-Symptomen

bitten wir, nicht zur Blutspende zu

erscheinen.

Das DRK Hänigsen organisiert

daher am Montag, 23.11.2020

eine Blutspende im Schützenheim.

In der Zeit von 16:00 bis 19:30 Uhr

ist das Schützenheim am Steindamm

für die Blutspende geöffnet.

Hierzu werden alle Spender herzlich

eingeladen. Aus gegebenem Anlass

wird es allerdings kein Imbiss bzw.

Büfett geben, dafür aber eine liebevolle

Betreuung während der

Blutspende.

Unser Titelbild

Der neue Vorstand des Fördervereins

der Grundschule Storchennest

in Hänigsen stellt sich vor.

Ihre Anzeige an:

kleinanzeigen@fuhse-magazin.de

www.fuhse-magazin.de

Weihnachtsbaumplantage Boettcher

Verehrte Kundinnen und Kunden,

aufgrund der Covid-19 Pandemie und des Lockdown, dessen

Ende noch nicht absehbar ist, kann der Weihnachtsbaumverkauf

nicht wie gewohnt ablaufen.

Bäume, die ausgewählt und mit Namensschild versehen sind,

werden nach vorheriger telefonischer Terminabsprache zur

Abholung bereit gelegt.

Die Vorauswahl ist trotzdem möglich!

Die Einhaltung der Corona-Vorschriften ist auch

hier wichtig: Abstand mind. 1,5 m, Mund-Nasen-

Schutz, Hygiene.

Damit es keinen Kundenstau gibt, muss sich

strikt an den Termin gehalten werden.

Wir bitten um Ihr Verständnis, da im Moment

keine andere Lösung in Sicht ist. Halten Sie

sich bitte daran, damit es trotzdem ein

schönes und gesundes Weihnachtsfest wird.

Terminabsprache unter

Tel. 05173 - 7012

Änderungen vorbehalten.

Ev.-luth. Kirchengemeinde Hänigsen-Obershagen

Sonntag, 15.11.2020 09.30 Uhr,

Andacht zum Volkstrauertag,

anschl. Kranzniederlegung, P. Lahmann

in Hänigsen; 10.30 Uhr,

Andacht zum Volkstrauertag, anschl.

Kranzniederlegung, P. von Stuckrad-Barre

in Obershagen; 11.30

Uhr, Andacht zum Volkstrauertag,

anschl. Kranzniederlegung, P. von

Stuckrad-Barre in Altmerdingsen.

Mittwoch, 18.11.2020 19.00 Uhr,

Gottesdienst, P. Lahmann in Hänigsen.

Sonntag, 22.11.2020 10.00

Uhr, Gottesdienst an der Friedhofskapelle,

P. Lahmann in Hänigsen;

11.00 Uhr, Gottesdienst an der

Friedhofskapelle, P. von Stuckrad-

Barre in Obershagen. Sonntag,

29.11.2020 10.00 Uhr, Gottesdienst,

P. Dr. Anca in Hänigsen.

Ev.-luth. Kirchengemeinden Eltze,

Eickenrode und Dedenhausen

Sonntag, 15.11.20, 10.00 Uhr

Gottesdienst in Eltze, Kirche.

Sonntag, 15.11.2020, 17.00

Uhr Gottesdienst in der St.-Urban-

Kirche, Dedenhausen. Sonntag,

15.11.2020, 15.00 Uhr Gottesdienst

in der Nikolaikirche, Eickenrode.

Sonntag, 22.11.2020, 9.00

Uhr Gottesdienst in Eltze, Kirche.

Sonntag, 22.11.2020, 10.30

Uhr Gottesdienst in St.-Urban-

Kirche, Dedenhausen. Sonntag,

22.11.2020, 15.00 Uhr Gottesdienst

auf dem Friedhof in Eickenrode.

Sonntag, 29.11.2020, 18.00

Uhr Advents-Andacht in Eltze, Kirche.

Unterstützung, Betreuung,

Begleitung und Pflege

in jedem Alter

14 Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020


familie & kleinanzeigen

Trauer

Wir trauern um unseren ehemaligen Mitarbeiter

Heinrich Katenhusen

der am 2. November 2020 verstorben ist.

Er war über 20 Jahre ein treuer und geschätzter

Kollege in unserem Unternehmen.

Unser Mitgefühl ist bei seiner Familie

und seinen Angehörigen.

In stillem Gedenken das Team vom

Autohaus Uetze

Bestattungsinstitute

Bestattungstradition seit 70 Jahren

Tag und Nacht erreichbar

Erd-, Feuer und See-Bestattung

Anonyme Bestattung

Friedwald-Bestattung

Eigener Trauerdruck-Service

Wir beraten Sie gerne

und kostenlos, selbstverständlich

auch bei

Ihnen zu Hause.

Mitglied im Bund Deutscher Bestatter · Partner der Deutschen Bestattungsvorsorge Treuhand AG

31311 Uetze (OT Hänigsen), Henighuser Str. 2a

Telefon: 0 51 47 - 80 88 E-Mail: info@bestattungen-krebs.de

Sie finden uns auch online: www.fuhse-magazin.de

Schützenverein holt Mitgliederversammlung nach

Uetze. Der Schützenverein Uetze

lädt seine Vereinsmitglieder am 20.

November um 19 Uhr in die Agora

des Schulzentrum Uetze zu seiner

jährlichen Mitgliederversammlung

ein. Die Versammlung wird unter

strengen Corona-Auflagen stattfinden.

So ist eine Anmeldung bis

zum 14. November 2020, 18.00

Verkauf

Duscholux-Wannenaufsatz

mit Schwenktür, gut erhalten, 20 €,

Tel. 05173-6016

Verschiedenes

Vorwerk Staubsauger, gebr. Geräte

und Service, Zubeh., Ersatzt., Uhren-

Batterie Wechsel, Uetze: 05173-6059

Containerdienste

Kleincontainerdienst

1,3 m 3 bis 2,5 m 3

Tel. + Fax: 05173 2201 · Mobil 0171 8159097

srbmeyer@t-online.de

Ihre Vereinsnachrichten

an:

vereine@fuhse-magazin.de

Handwerker

Uhr per Brief an die Vereinsadresse

oder per Mail an schriftfuehrerin@

schuetzenverein-uetze.de für eine

Teilnahme zwingend erforderlich.

Die Einladung zur Mitgliederversammlung

hängt satzungsgemäß

im Schaukasten der Gemeinde aus,

geht den Mitgliedern per E-Mail zu

und ist auf der Homepage zu finden.

Hoch-, Tief- und Stahlbetonbau info@stolte-bau.de

info@stolte-bau.dewww.stolte-bau.de

Burgdorfer Straße 26, 31311 Uetze

Burgdorfer Str. 26 31311 Hänigsen · Windmühlenstraße 38

31311 Fax Uetze 0 5173 / 26 55 Tel. info@bestattungen-haenigsen.de

051 73 / 62 98

www.bestattungen-haenigsen.de

Tel. 05173 - 62 98

Für mehr Text, bitte separates

Blatt benutzen (je Zeile 3,50)!

Zahlungsmöglichkeiten:

Kleinanzeigen können nur mit der unterzeichneten

Abbuchungserlaubnis (siehe rechts)

veröffentlicht werden. Die persönliche Abgabe

(auch Chiffre-Anzeigen) erfolgt bei:

Druck Punkt Langer, Kaiserstr. 33, 31311 Uetze.

Oder senden Sie uns Ihre Kleinanzeige per

E-Mail an: kleinanzeigen@fuhse-magazin.de

oder per Telefax 05 173 – 9 22 3 55.

www.stolte-bau.de

Partner der Dt. Bestattungsvorsorge Treuhand AG

und des Kuratorium Deutsche Bestattungskultur

4048752_124x20mm_Stolte Bauunternehmen.indd 1 04.05.2018 11:27:13

Erd-, Feuer-, See- und FriedWald®-Bestattungen

Überführungen • Trauerkreis unter fachkundiger Begleitung

Erledigung aller Formalitäten

Bestattungsvorsorge, Tag- und Nachtservice

Eigener Verabschiedungsraum (Uetze)

Tag & Nacht erreichbar: 05173 - 924 98 81

31311 Uetze · Schmiedestraße 2

info@bestattungsinstitut-am-thielenplatz.de

www.bestattungsinstitut-am-thielenplatz.de

Tag & Nacht erreichbar: 05147 - 979 77 30

Kleinanzeigenbestellcoupon

Bitte gut lesbar ausfüllen! Beachten Sie, dass hinter jedem Wort oder Zeichen

(Punkt o. Komma je ein Zeichen) ein Kästchen als Zwischenraum frei bleiben muss.

Abbuchungserlaubnis für Einmal-Lastschriftverfahren:

Name, Vorname

Straße

IBAN/BIC oder BLZ/Konto-Nr.

Telefon

Mitglied im Bund

Deutscher Bestatter

Freundlicher Service durch die

BestattungsFinanz der ADELTA FINANZ.AG

PLZ, Ort

Unterschrift

7,00 €

10,50 €

14,00 €

Fuhse-Magazin 21 ∙ 2020

15


Woche 46 •Ersu • Gültig ab Donnerstag, 12.11. 2020 bis Samstag, 14.11. 2020

www.edeka.de

Mehr als 25 Sorten

Käse im Frischpack!

Leerdammer

holl. Schnittkäse, mildnussiger

Geschmack,

versch. Sorten, z.B.

150g Frischpack =1,16

100g

Schnellund bequem -

kein Anstehen, kein Warten!

Wählen Sie in Selbstbedienung Ihre

Lieblingssorten aus. Wir führen Frisch-,

Schnitt- und Hartkäse, Weißschimmelund

Blauschimmelkäse, Schafs- und

Ziegenkäse. Neben Käse am Stück erhalten

Sie außerdem Scheibenkäse in mehr als 25

unterschiedlichen Varianten im Frischpack

mit Mehrkammer-System.

Westlite mittelalt

holl. Schnittkäse, würzigkräftiger

Geschmack,

30% Fett i. Tr., z.B:

200g Frischpack =1,94

100g

~O46_01_ERSU1~

TOP-PREIS

0| 77

SIE SPAREN

0.00 €

TOP-PREIS

0| 97

SIE SPAREN

0.00 €

NEUERÖFFNUNG

am Donnerstag, 12.11.2020, 07:00 Uhr

Selbst-Bedienung

ist so angenehm und nimmt nur wenig

Zeit in Anspruch! Wenn dann noch wie

bei uns –die Qualität, Frische und der

Preis aller Produkte überzeugen –,ist

der Einkauf perfekt. In unserem EDEKA-

Markt finden Sie qualitativ bestes, tagesfrisches

und fachgerecht zugeschnittenes

Fleisch vom Rind, Kalb, Schwein, Lamm

und Geflügel in Selbstbedienung.

Nestlé Gold

Knackige Mousse

versch. Sorten, 100g =0,73

4x57g Packung

Kühne

Rotkohl

küchenfertig,

versch. Sorten

1kg =1,34

680g Glas

TOP-PREIS

1| 66

SIE SPAREN

0.29 €

TOP-PREIS

Ferrero

Rocher

Schoko-Nuss-Spezialität

100g =1,09

16 Stück =200g Packung

TOP-PREIS

2| 17

SIE SPAREN

1.21 €

TOP-PREIS

Hackfleisch

gemischt, aus

Schweine- und

Rindfleisch, zum

Braten, ideal für die

schnelle Hackfleischküche,

SB-verpackt

1kg =5,86

500g Packung

Coca-Cola, Fanta

oder Sprite

Havana Club

teilw. koffeinhaltig,

versch. Sorten

+3,30 Pfand, 1l =0,75

1l =15,30

0| 87

SIE SPAREN BIS ZU

0.59 12x1l PET-Flasche 8| 96

SIE SPAREN

0,7l Flasche

3.50 €

Aktionstage mit Hähnchenwagen &

EDEKA Ersu

Herausgegeben

Ersu

Ersu in Dollbergen

auf ca. 800 m²

Dairygold Streichzart

oder Irische Butter

original oder gesalzen, aus

Weidemilch, 100g =0,50

250g Becher/Stück

Verkaufswagen der Fleischerei Hoppe

Fuhsestraße 4∙31311 Dollbergen

TOP-PREIS

Öffnungszeiten: Montag bis Samstag 7.00 bis 20.00 Uhr

durch: EDEKA Ersu, Fuhsestraße 4, 31311 Dollbergen

2| 93

SIE SPAREN

0.98 €

TOP-PREIS

1| 26

SIE SPAREN BIS ZU

0.88 €

TOP-PREIS

10| 71

SIE SPAREN

2.92 €

Nur erhältlich in den mit diesem Angebot gekennzeichneten Geschäften.

=tiefgefroren

Ne

ED

de

Ue

nah

der

bau

Kau

– d

An

giz

sen

Min

gen

Mo

Kun

che

We

Käs

reic

übe

Spe

Auc

züg

litä

Soz

14

ber

ter

lich

Pfa

Kun

Um

Ne

Der

mit

Nac

ene

Küh

hin

tov

EDE

Geö

tag

Ein

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine