FahrtFinder 2022

moodchegiebchen
  • Keine Tags gefunden...

Klassenfahrten mit pädagogischer Zielsetzung
für die Klassen 1 bis 6

ZWEI

FREIPLÄTZE

INKLUSIVE

Mehr soziale Kompetenz durch Klassenfahrten

JH-KLASSENFAHRT.DE

-

FahrtFinder 2022

Klassenfahrten mit pädagogischer Zielsetzung

für die Klassen 1 bis 6


Jugendherbergen im Rheinland

Willkommen in NRW

Das Rheinland entdecken – Gemeinschaft erleben

Wer das Rheinland entdecken möchte, trifft auf eine weltoffene Region voll landschaftlicher

und kultureller Vielfalt mit einem einmaligen Erlebnismix: UNESCO-Welterbestätten, pulsierende

Metropolen, angesagte Industriekultur, wunderschöne Naturräume, römische Geschichte und

internationale Treffpunkte.

Überall dort, wo es etwas zu erleben gibt, sind die

33 Jugendherbergen im Rheinland mehr als nur

ein Quartier. Das einzigartige Netzwerk lebt

aus der mehr als 110-jährigen Tradition der

Jugendherbergsbewegung. Diese steht

für unvergessliche Gemeinschaftserlebnisse,

die auf Toleranz, Begegnung und

friedlichem Miteinander von Menschen

basieren.

Einmal als Zirkusartist oder Indianer

unterwegs sein, nach einem Fußballspiel

als Gewinnerteam vom Platz gehen,

als Burgherr in die Vergangenheit

reisen oder beim Felsenklettern

über sich hinauswachsen: Mit diesen

oder anderen Abenteuern, Naturerlebnissen,

Zeitreisen oder Teamprojekten

stehen die Jugendherbergen im Rheinland

für erlebnispädagogische Reisen für Schulklassen.

Genderneutralität

Zugunsten des Informationsgehaltes und der guten Lesbarkeit unserer

Programmbeschreibungen, haben wir auf eine gendergerechte Schreibweise

verzichtet. Die Verwendung des generischen Maskulinums an vielen Stellen

impliziert jedoch selbstverständlich keine Benachteiligung der anderen

Geschlechter.

-

-


INHALTSVERZEICHNIS

Vorteile unserer Klassenfahrten .............4

Jugendherbergen im Rheinland im Internet. ......5

Wichtiges, Wissenswertes & Nützliches . . . . . . . . .6

Basisqualifikation / Qualitätssiegel . . . . . . . . . . .7

Programmübersicht .................. 8–9

Ausstattung der Jugendherbergen. ........10–11

Niederrhein .................... 12–29

Brüggen .......................14–15

Kevelaer .......................16–17

Kleve .........................18–19

Mönchengladbach ................. 20–21

Nettetal-Hinsbeck . . . . . . . . . . . . . . . . 22–23

Neuss-Uedesheim ................. 24–25

Ratingen ...................... 26–27

Xanten ....................... 28–29

Bergisches Land . . . . . . . . . . . . . . . . . 30–47

Lindlar . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 32–33

Radevormwald . . . . . . . . . . . . . . . . . . 34–35

Wiehl ......................... 36–37

Windeck-Rosbach ................. 38–39

Wipperfürth .................... 40–41

Wuppertal ..................... 42–43

Waldbröl „Panarbora” . . . . . . . . . . . . . . . 44–47

Eifel ........................ 48–65

Bad Münstereifel . . . . . . . . . . . . . . . . . 50–51

Burg Blankenheim ................ 52–53

Gemünd Vogelsang . . . . . . . . . . . . . . . . 54–55

Hellenthal ..................... 56–57

Burg Monschau . . . . . . . . . . . . . . . . . . 58–59

Monschau-Hargard . . . . . . . . . . . . . . . . 60–61

Nideggen ..................... 62–63

Simmerath-Rurberg ................ 64–65

Rheinische Städte ................ 66–81

Aachen .......................... 68

Bonn . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 69

Bad Honnef . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 70–71

Düsseldorf ......................72-73

Duisburg Landschaftspark . . . . . . . . . . . . . 74–75

Duisburg Sportpark . . . . . . . . . . . . . . . . . 76–77

Essen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 78–79

Köln-Deutz/Köln-Riehl .............. 80–81

Informationen, Prospekte & Broschüren ..... 82-83

Allgemeine Vertragsbedingungen ...........84

Übersichtskarte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 85

Service-Center ......................86

Übersichtskarte und

Zeichenerklärung siehe

Katalogende.

rheinland.jugendherberge.de


Ihre Vorteile bei Klassenfahrten der

Jugendherbergen im RHEINLAND

Qualitätsgarantie für pädagogische Programme

Alle Klassenfahrten-Programme erfüllen die Grundlagen des Schulgesetzes NRW.

Siegel wie „Grundschul-Lehrplan unterstützend“, „BNE unterstützend“,

„MINT unterstützend“ und „KlasseKLASSE – Besser lernen im Team!“ zeichnen

darüber hinaus viele unserer Programme aus.

Zwei Freiplätze

Die Jugendherbergen im Rheinland bieten Schulen für Klassenfahrten

zwei Freiplätze für die Unterkunft, die Verpflegung und das Programm.

Zum Download


Wahlmöglichkeiten

Durch Zusatzangebote wie Getränke-Pauschale, Grillen oder Disco- und

Outdoor-Abend können Sie Ihre Klassenfahrt individuell erweitern.

Inklusion und „Reisen für Alle“

Viele Programme fördern die Inklusion. Außerdem engagieren wir uns, barrierefreie

Angebote mit dem Siegel „Reisen für Alle“ zertifizieren zu lassen.


Preis-Leistungs-System

Für jedes Budget das passende Klassenfahrten-Paket – transparent und flexibel.

Unsere Saisonzeiten machen es möglich.

Referenten mit Basisqualifikation

Unsere Programmpartner müssen fachliche und pädagogische Anforderungen

erfüllen, um für unsere Programme zertifiziert zu werden.

Klassenfahrt in Eigenregie

Die Jugendherbergen im Rheinland bieten vielfältige Möglichkeiten, eine Klassenfahrt

nur mit Übernachtung und Verpflegungsleistungen durchzuführen.


Reisesicherungsschein

Alle Klassenreisen enthalten selbstverständlich den Reisesicherungsschein.

DJH-SERVICE-TEAM RHEINLAND. IHRE KLASSENFAHRTEN-EXPERTINNEN.

In welchen Jugendherbergen sind noch Plätze frei? Welche Programme greifen

Unterrichtsthemen auf? Ist Ihre Schulmitgliedschaft noch aktuell?

Unsere Mitarbeiterinnen des Service-Teams kennen jede rheinische

Jugendherberge persönlich und stehen Ihnen von der Planung bis zur

Durchführung Ihrer Klassenfahrt zur Seite:

• Sie finden Programme für Ihre pädagogischen Ziele

• Sie empfehlen Ihnen die passende Jugendherberge

• Sie haben freie Kapazitäten immer im Blick

• Sie beraten Sie zu Konditionen und Saisonzeiten

• Sie nehmen Ihre Reservierung oder Buchung für alle

Jugendherbergen im Rheinland entgegen

0211 3026 3026

Düsseldorfer Straße 1a

40545 Düsseldorf

Tel.: 0211 3026 3026

Fax: 0211 3026 3027

service@djh-rheinland.de

Öffnungszeiten:

Mo.–Do. 8–17 Uhr

Fr. 8–15 Uhr

Telefonisch:

Mo.–Fr. 8–17 Uhr

Service-Team mit Caroline Ditinger,

Almut Klinger und Michaela May,

v. l. n. r.

4


-

JEDER INFORMIERT SICH ANDERS. WIR SIND DARAUF EINGESTELLT.

• Informieren Sie sich im Internet ...

• Blättern Sie in unseren Katalogen ...

• Lassen Sie sich persönlich beraten ...

• Reservieren Sie online oder offline ...

DIE JUGENDHERBERGEN IM RHEINLAND IM INTERNET:

rheinland.jugendherberge.de

• Porträts aller Jugendherbergen mit kurzen Videos vom Haus und der Umgebung

• Viele Informationen und Anregungen rund um die Klassenfahrt

• Reisen für Kids, Teens und Familien

• Gruppenreisen am Wochenende ab 10 Personen

• Jugendherbergen für Sportgruppen

• Tagungen, Seminare & Workshops in den Jugendherbergen im Rheinland

• Arrangements für Chor- und Musikgruppen

• Trainingsmöglichkeiten für Sportgruppen

• Info- und Prospektmaterial zum Anfordern oder zum Download

jh-klassenfahrt.de

Das Portal rund um Klassenfahrten in die Jugendherbergen im Rheinland:

• Programme

• Preise & Ausstattung der Jugendherbergen

• Tipps & Planungshilfen

jh-insider.de

Immer bestens informiert: Neuigkeiten über unsere Jugendherbergen, Reiseangebote,

Klassenfahrten und Gewinnspiele – mit unserem Online-Magazin „JH-insider“ bleiben

Sie immer auf dem Laufenden.

faceboook.com/jugendherbergen.rheinland/

youtube.com/user/DJHLVBRheinland

instagram.com/jugendherbergen_im_rheinland/

-

KlasseAktiv 2022:

Unser Schulreisekatalog ab der 7. Klasse

zum Download.

ZWEI

FREIPLÄTZE

INKLUSIVE

Mehr soziale Kompetenz durch Klassenfahrten

JH-KLASSENFAHRT.DE

KlasseAktiv 2022

Klassenfahrten mit pädagogischer Zielsetzung

ab 7. Klasse

rheinland.jugendherberge.de

5


WICHTIGES, WISSENSWERTES UND NÜTZLICHES

FÜR IHRE KLASSENFAHRT

ZWEI

FREIPLÄTZE

INKLUSIVE

6

Jugendherbergen

Ein Fachwerkhaus im Grünen, eine Ritterburg

oder ein City-Hostel in einer der Rheinmetropolen,

die Jugendherbergen bieten immer das

richtige Umfeld für Ihre Klassenfahrt: einen

Tagesraum zum Treffen und Ablegen von Material,

für jüngere Kinder viel Spielmöglichkeiten

in geschützter Umgebung, für Jugendliche

Raum zum „Chillen“ sowie Angebote für die

Freizeit während der Klassenfahrt.

Zimmer

Komfortable Zimmer mit Etagenbetten – das

gehört zu einer Klassenfahrt einfach dazu!

Schlafen im Mehrbettzimmer fördert Gemeinschaftssinn,

Rücksichtnahme und Toleranz –

und es macht auch viel Spaß.

Gruppenleiter und Begleitpersonen werden in

der Regel einzeln untergebracht.

Verpflegung

Auch die Verpflegung ist ein wichtiges Thema

und entscheidend für die Stimmung innerhalb

der Gruppe. Die Küchenteams legen großen

Wert auf ausgewogene Ernährung und frische

Zutaten. Schweinefleisch-, laktose- und glutenfreie

sowie vegetarische Mahlzeiten erhalten

Sie in all unseren Jugendherbergen nach

Vorbestellung.

Programmbetreuung

Ob Sie mit Ihrer Klasse den Wald erkunden,

Grenzen überwinden im Hochseilgarten oder

sich auf eine Zeitreise ins Mittelalter begeben

möchten – geschulte Referentinnen oder

Referenten begleiten Ihre Gruppe und unterstützen

Sie bei der inhaltlichen Gestaltung

des Programms. Alle Referenten erfüllen feste

Qualitätskriterien:

• Pädagogische Qualifizierung

• Sportfachliche Qualifikation gemäß der Vorgaben

der Landesstelle Schulsport NRW bei

Sportangeboten

• Erweitertes Führungszeugnis und

Erste-Hilfe-Schein

• Versicherungstechnische Absicherung

Bei vielen Angeboten können Sie die Anzahl

der betreuten Programmtage oder die Dauer in

Absprache mit der Jugendherberge ändern.

Klassenfahrten ohne Programm

Verwirklichen Sie Ihre pädagogischen Ziele und

führen Sie Ihre eigenen Projekte durch. Die

Jugendherbergen im Rheinland bieten dafür

immer die richtige Unterkunft.

Inklusion/„Reisen für Alle“

Alle Jugendherbergen bieten Programme,

die auch von Förderschulen gebucht werden

können. Vielfach ist die Buchung ohne Aufpreis

auch mit geringer Teilnehmerzahl möglich.

Viele Häuser sind für Menschen mit Mobilitätseinschränkungen

und Rollstuhlfahrer geeignet.

Programme, an denen sie teilnehmen können,

sind in der thematischen Übersicht auf Seite

10/11 aufgeführt. Auf jeden Fall sollten Sie

sich mit der betreffenden Jugendherberge oder

dem DJH-Service-Team in Verbindung setzen,

um im Vorfeld alle erforderlichen Details abzuklären.

Die Jugendherbergen im Rheinland

engagieren sich auch für die Anerkennung

ihrer barrierefreien Angebote durch das

Qualitätssiegel „Reisen für Alle“. Heute schon

tragen die Jugendherbergen Aachen, Bad

Honnef, Bonn, Düsseldorf, Duisburg Sportpark,

Köln-Deutz, Köln-Riehl, Monschau-

Hargard, Nettetal-Hinsbeck, Nideggen,

Waldbröl „Panarbora“, Wiehl und Xanten

dieses Qualitätssiegel (siehe Seite 10/11).

Buchung

Sie buchen direkt in der Jugendherberge oder

über das Service-Center der Jugendherbergen

im Rheinland. Voraussetzung für den Aufenthalt

in Jugendherbergen ist die Mitgliedschaft

im Deutschen Jugendherbergswerk. Bitte

prüfen Sie, ob Ihre Schule Mitglied ist. Falls

nicht, sollten Sie die Mitgliedschaft rechtzeitig

vor der Reise beantragen, z. B. bei unserem

Service-Team.

Freiplätze

Schulen erhalten für Klassenfahrten zwei Freiplätze

für Unterkunft, Voll- bzw. Halbpension

und Programm. Externe Programmkosten wie

Eintrittskarten in Museen und touristische

Attraktionen oder Fahrkarten sind teilweise

ausgenommen.

Gruppengröße

Die Gruppengröße entspricht der Größe der

jeweiligen Klasse.

Kosten für Klassenfahrten

Die angegebenen Preise der Angebote gelten

ab 20 Schülern. Sollte die Gruppe kleiner sein,

setzen Sie sich bitte mit dem Service-Team der

Jugendherbergen im Rheinland in Verbindung.

Die Mitarbeiterinnen prüfen, ob das Programm

dennoch durchgeführt werden kann und bieten

es ggf. zu einem anderen Preis neu an.

Bei längerfristigen Buchungen für Folgejahre

können ebenfalls Preisänderungen eintreten.

Bettwäsche und Reisesicherungsschein sind

immer im angegebenen Preis enthalten.

Im Rahmen des „Bildungspakets“ werden auch

die Kosten für eine mehrtägige Klassenfahrt

übernommen, wenn die Familie leistungsberechtigt

ist. Die Kostenübernahme muss bei

den zuständigen Stellen beantragt werden.

An- und Abreise

Die 5-Tage-Aufenthalte finden generell von

Montag bis Freitag statt und umfassen vier

Übernachtungen. Die 3-Tage-Aufenthalte von

Montag bis Mittwoch oder von Mittwoch bis

Freitag enthalten zwei Übernachtungen.

Die An- und Abreise erfolgt in Eigenregie.

Die Kosten hierfür sind in den Programmpreisen

nicht enthalten. Gern vermitteln wir

für den Transfer ein zuverlässiges Busunternehmen.

Anreise ist, wenn nichts anderes in

der Programmbeschreibung vermerkt, am

1. Programmtag zum Mittagessen.

Reiserücktrittskosten-Versicherung

Das DJH bietet in Kooperation mit dem UNION

Versicherungsdienst eine Reiserücktrittskosten-

Versicherung für Klassenfahrten an. Die Prämie

beträgt für alle Programme zurzeit 0,95 € pro

Person (Stand 2019). Versicherungsunterlagen

erhalten Sie bei der jeweiligen Jugendherberge

oder bei unserem Service-Team.


BETREUER MIT BASISQUALIFIKATION

UND PROGRAMME MIT QUALITÄTSSIEGEL

Die Jugendherbergen im Rheinland bieten mit ausgesuchten

Kooperationspartnern Klassenfahrten

mit hochwertigen pädagogischen Programmen

an. Alle Klassenfahrten-Programme erfüllen die

Grundlagen des Schulgesetzes NRW.

Basisqualifikation für pädagogische Betreuung

Unsere Programmpartner haben sich verpflichtet, bei

der Durchführung der pädagogischen Programme

folgende Qualitätsstandards einzuhalten:

• Pädagogische Qualifizierung der Referenten

• Angebot eines telefonischen Vorgesprächs

• Enge Absprache mit den Lehrkräften während

der Klassenfahrt

• Evaluation der Klassenfahrt und Nachgespräch

vor Ort

• Versicherungstechnische Absicherung

• Erweitertes Führungszeugnis und

Erste-Hilfe-Schein

AUSGEWÄHLTE PROGRAMME, DIE SPEZIELLE KOMPETENZEN FÖRDERN,

SIND MIT DEN FOLGENDEN QUALITÄTSSIEGELN AUSGEZEICHNET:

Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) –

fit für die Zukunft unterstützt durch Klassenfahrten

• Die Programme sind abwechslungsreich und vermitteln auf aktive, erlebnisorientierte

und lebensnahe Weise mindestens ein Thema der BNE.

• Die Klassenfahrt / Das Programm wird durch die Option einer bestimmten Themenauswahl

und zur Verfügung gestelltes Vor- und Nachbereitungsmaterial sinnvoll mit

dem Schulalltag verknüpft.

• Die Referierenden haben ein sehr gutes Verständnis davon, was Bildung für nachhaltige

Entwicklung bedeutet, und verfügen nachweislich über fachliches Wissen.

• Die Klassenfahrt ist pädagogisch betreut und ergänzt den Unterricht, ohne ihn zu

kopieren oder zu ersetzen.

• Im Zentrum der Klassenfahrt steht das gewählte Thema, das multiperspektivisch

und in mehreren Dimensionen behandelt wird, auch Elemente wie Teamzusammenhalt,

Bewegungsförderung und Spaß werden berücksichtigt.

www.jh-klassenfahrt.de/bne

Lehrplan unterstützende Klassenfahrten für die Grundschule

• Es wird mindestens eine Kompetenz aus dem Grundschullehrplan NRW vertieft.

• Die Kompetenz wird im betreuten Programmteil ausführlich behandelt.

• Durch Reflexion wird der Erwerb der Kompetenz gefestigt.

• Die Referenten kennen sich mit den relevanten Teilen des Grundschullehrplans aus

und haben zum jeweiligen Thema übergeordnetes Wissen.

• Zur Vor- und Nachbereitung der Klassenfahrt werden Unterlagen zum Download

bereitgestellt, die Arbeitsblätter und Literaturhinweise beinhalten.

www.jh-klassenfahrt.de/gs-lehrplan

Naturwissenschaft und Technik unterstützende Klassenfahrten

• Die Klassenfahrt ergänzt den Unterricht und vermittelt MINT-relevantes Wissen auf

erlebnisorientierte Art und Weise.

• Der Erwerb mindestens einer Kompetenz der MINT-Fächer wird unterstützt und durch

Reflexion gefestigt.

• Die Referenten kennen den Lehrplan des Faches und haben übergeordnetes Wissen

zum jeweiligen Thema.

www.jh-klassenfahrt.de/mint

klasseKLASSE: Gemeinschaftsbildung beim Übergang zur weiterführenden Schule

Das Projekt „klasseKLASSE“ umfasst folgende Bausteine:

• Individueller Beratungsprozess

• Workshop für Lehrerinnen und Lehrer

• Entwicklung Klassenfahrten-Konzept

• Netzwerk Zukunftsschulen NRW

Viele Schulen haben das Projekt bereits in ihrem Schulprogramm verankert.

www.jh-klassenfahrt.de/klasseklasse

Mehr Soziale Kompetenz

Kompetenz

Durch Klassenfahrten

W i r f ö r d e r n

soziale Kompetenz

7


QUALITÄTSSIEGEL

Programme, die Kompetenzen

aus dem Lehrplan für Grundschulen

unterstützen.

Programme, die Kompetenzen aus

den Bereichen Naturwissenschaften

und Technik unterstützen.

Programme, die die Schuleingangsphase

in die weiterführende Schule

unterstützen.

Programme, die die Bildung für

nachhaltige Entwicklung (BNE)

unterstützen.

Klasse Seite Themenwelten Klettern Wassersport

Erlebnispädagogik

Gewaltprävention

& Konflikttraining

Niederrhein

Brüggen 1.–6. 14–15

Kevelaer 3.–6. 16–17

Kleve 3.–6. 18–19

MG-Hardter Wald 2.–6. 20–21

Nettetal-Hinsbeck 3.–6. 22–23

Neuss-Uedesheim 2.–6. 24–25

Ratingen 1.–6. 26–27

Xanten 3.–6. 28–29

Bergisches Land

Lindlar 1.–6. 32–33

Radevormwald 1.–6. 34–35

Wiehl 1.–6. 36–37

Windeck-Rosbach 1.–6. 38–39

Wipperfürth 3.–6. 40–41

Wuppertal 2.–6. 42–43

Waldbröl „Panarbora“ 3.–6. 44–47

Eifel

Bad Münstereifel 3.–6. 50–51

Burg Blankenheim 1.–6. 52–53

Gemünd Vogelsang 2.–6. 54–55

Hellenthal 3.–6. 56–57

Burg Monschau 3.–6. 58–59

Monschau-Hargard 3.–6. 60–61

Nideggen 3.–6. 62–63





Simmerath-Rurberg 1.–6. 64–65

Rheinische Städte

Aachen 5.–6. 68

Bonn 5.–6. 69

Bad Honnef 1.–6. 70–71

Düsseldorf 5.–6. 72–73

Duisburg Landschaftspark 5.–6. 74–75

Duisburg Sportpark 5.–6. 76–77

Essen 3.–6. 78–79

Köln-Deutz 5.–6. 80–81

8

Köln-Riehl 5.–6. 80–81


THEMENWELTEN

KULTUR & GESELLSCHAFT

• Verstehen & Lernen

• Kreativ sein & Entdecken

• Unterwegs sein & Erholen

UMWELT & NATUR

• Verstehen & Lernen

• Erleben & Entdecken

• Aktiv sein & Erholen

GESUNDHEIT & SPORT

• Verstehen & Trainieren

• Bewusst & Gesund leben

• Aktiv sein & Erholen

Ideal für

Herbst und

Winter

Mindestteilnehmerzahl

für Förderschulen

ohne

Preisaufschlag

Programme

für

Rollstuhlfahrer

möglich

Für Chöre und

Musikgruppen

PROGRAMMEIGENSCHAFTEN

Klasse

1-6

Okt.

bis

März

Geeignet für die angegebenen Klassen

Buchbare Monate

12 5 Probenräume

20

20 5 Probenräume

20

15/40 7 Probenräume

WE

Besonders geeignet für Klassenfahrten im Herbst

und Winter, außerhalb der Hochsaison

Auch am Wochenende (Fr. bis So.) buchbar

Anzahl der Programmtage änderbar

Geeignet für Rollstuhlfahrer und Menschen

mit Mobilitätseinschränkungen

20 5 Probenräume

15

keine 9 Probenräume

20 5 Probenräume

15

15 6 Probenräume

keine 5 Probenräume

20

20

15

20 4 Probenräume

15 3 Probenräume

15

20 6 Probenräume

20

20 5 Probenräume

20 6 Probenräume

10

KATEGORIE DER JUGENDHERBERGE

In der Basiskategorie überwiegt ein rein

funktionaler Gebäudestandard mit Gemeinschaftsbädern

auf den Etagen. Die Kategorie

classic beschreibt die zweckmäßige Ausstattung

der Jugendherberge für einfache Bedürfnisse.

Die Einrichtung ist zeitgemäß und die

Räumlichkeiten bieten mit einfachen

technischen Standards unterschiedliche

Optionen für die Aufenthaltsgestaltung in der

Jugendherberge. Es gibt teilweise Zimmer mit

eigener Dusche & WC.

Hier finden Sie ideale Bedingungen in einer

Jugendherberge. Die Mehrheit der Zimmer

verfügt über eine eigene Dusche & WC. Das

Haus bietet seinen Gästen viel Platz, Begegnungspunkte,

moderne Ausstattung und vielfältige

Nutzungsoptionen für Gemeinschaftserlebnisse und

Veranstaltungen.

DJH-ZERTIFIZIERUNG

Besonders geeignet für Backpacker

Besonders geeignet für Musikgruppen

Besonders geeignet für Familien

Besonders geeignet für Sportgruppen

Besonders geeignet für Tagungen und

Seminare

Barrierefrei

20

20

20 6 Probenräume

20

WLAN verfügbar

DJH-BILDUNGSSCHWERPUNKT

Umwelt-Jugendherberge

20

20

20

20

20

9


Jugendherberge Kat. DJH-Zertifizierungen

Klassenkapazität

Zimmer für Schüler

Zimmer für Rollstuhlfahrer

geeignet

Unterkunft für Lehrer

und Begleitpersonen

Niederrhein

Brüggen 3–4

Ohne WG: 14x 8-Bett

Mit WG: 2x 6-Bett

Zimmer mit DU/WC

nach Verfügbarkeit

Kevelaer 3–4 Ohne WG: 13x 8-Bett, 4x 6-Bett

Zimmer mit WG zur Einzelnutzung

nach Verfügbarkeit

Kleve 3-4

MG-Hardter Wald 3–4

Nettetal-Hinsbeck 5–6

Neuss-Uedesheim 4–5

Ratingen 4–5

Xanten 8–9

Bergisches Land

Lindlar 5–6

Radevormwald 4–5

Wiehl 5–6

Windeck-Rosbach 4–5

Wipperfürth 4–5

Wuppertal 3–4

Waldbröl

„Panarbora”

Eifel

4–5

Mit DU/WC: 2x 6-Bett, 2x 5-Bett,

15x 4-Bett, 13x 3-Bett, 3x 2-Bett

Mit WG: 2x 16-Bett, 1x 10-Bett,

3x 8-Bett, 4x 6-Bett, 2x 4-Bett

Mit DU/WC: 9x 3-Bett, 5x 4-Bett,

5x 5-Bett, 8x 6-Bett, 2x 7-Bett, 5x 8-Bett

Mit DU/WC: 14x 6-Bett, 4x 5-Bett,

5x 4-Bett, 1x 3-Bett

Ohne WG: 1x 5-Bett, 3x 4-Bett

Mit DU/WC: 3x 5-Bett, 28x 4-Bett

Mit DU/WC: 1x 8-Bett,

35x 4-Bett, 12x 5-Bett

Ohne WG: 9x 8-Bett, 3x 7-Bett

Mit WG: 1x 8-Bett, 8x 6-Bett

Mit DU/WC: 1x 12-Bett, 2x 8-Bett, 1x 7-Bett,

10x 5-Bett, 6x 4-Bett, 2x 3-Bett, 6x 2-Bett

Mit DU/WC: 7x 6-Bett, 4x 5-Bett,

15x 4-Bett, 3x 3-Bett

Mit WG: 1x 6-Bett, 1x 5-Bett,

26x 4-Bett, 1x 3-Bett

Ohne WG: 11x 6-Bett, Mit WG: 2x 8-Bett,

2x 6-Bett, 2x 4-Bett, 5x 2-Bett

Mit DU/WC: 4x 4-Bett, 4x 2-Bett

Mit WG: 16x 6-Bett, 4x 4-Bett,

2x 3-Bett , 6x 2-Bett

Gästehaus: 6x 4-Bett, 4x 2-Bett

Dörfer: 12x 8-Bett, 6x 2-Bett

Baumhäuser: 3x 6 Bett, 3x 4-Bett, 3x 2-Bett

Mit WG: 1x 2-Bett, 5x 4-Bett,

6x 6-Bett, 1x 8-Bett

Mit DU/WC: 1x 4-Bett, 12x 6-Bett, 1x 5-Bett

Mit DU/WC: 1x 4-Bett,

2x 3-Bett

Ohne WG: 1x 4-Bett,

1x 5-Bett

Mit DU/WC: 2x 3-Bett

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung

nach Verfügbarkeit

Zimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung

nach Verfügbarkeit

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit und teilweise ohne

DU/WC zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Die Jugendherberge Gemünd Vogelsa

Zimmer zur Einzelnutzung

Eingebettet in ein wald- mit DU/WC und nach wasserreiches VerfügbarkeitTa

Nationalpark Eifel – die Lage der Jugendherber

nicht sein. Dank ihrer modernen Zimmer mit Holzfassade DU/WC p

zur Einzelnutzung (nur Lehrer)

neue Jugendherberge perfekt der umliegenden

Gemünd Vogelsang und zur Einzelnutzung die Umgebung

Schulklassen lernen hier nicht nur einiges übe

Mit WG: 3x 4-Bett, Zimmer mit DU/WC oder WG

1x Pflanzenwelt, 5-Bett, 1x 6-Bettsie profitieren zur Einzelnutzung auch von der Näh

nationalen Platz Vogelsang“. Die Anlage der e

Mit NS-Ordensburg WG: 2x 8-Bett, Vogelsang Zimmer mit ist DU/WC heute oder ein WG mode

zur Einzelnutzung

schulischer 2x 4-Bett Lern- und Veranstaltungsort.

nach Verfügbarkeit

Mit DU/WC: 5x 2-Bett

Zimmer mit DU/WC

Zimmer mit DU/WC oder WG zur

Unterkunft der Einzelnutzung Schüler nach Verfügbarkeit

32 Mehrbettzimmer mit DU/WC.

20 Doppelzimmer mit DU/WC.

Zimmer mit DU/WC

mit DU/WC

zur Einzelnutzung

4 Doppelzimmer mit DU/WC für Rollstuhlfahre

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Gästehaus: 2x 4-Bett

Bad Münstereifel

Burg Blankenheim

5–6

5–6

Mit Unterkunft DU/WC: 2x 4-Bett, der Lehrer Zimmer mit DU/WC

3x 6-Bett

zur Einzelnutzung

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung

Ohne WG: 8x 2–6-Bett

ab 20 Personen. Zimmer mit DU/WC oder WG

Mit WG: 19x 1–11-Bett

zur Einzelnutzung

Mit DU/WC: 17x 1–4-Bett

Ausstattung innen und

nach Verfügbarkeit

außen

Gemünd Vogelsang 6 Mit DU/WC: 188 Betten in 56 Zimmern

Großes Foyer, Kaminlounge, Bistro, Disco,

Mit DU/WC: 4x 2-Bett

Zimmer mit DU/WC

Außenterrasse. zur Einzelnutzung

Hellenthal 5–6

Mit WG: 3x 6-Bett, 3x 5-Bett, 12x 4-Bett, Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11

9x 5-Bett

Zimmer mit WG

3x 3-Bett, 5x 2-Bett

zur Einzelnutzung

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

Burg Monschau 3

Ohne WG: 1x 12-Bett, 4x 8-Bett, 5x 6-Bett

Mit WG: 1x 5-Bett, 1x 4-Bett

Zimmer teilweise mit WG

zur Einzelnutzung

10

Monschau-Hargard 3–4 Mit DU/WC: 8x 6-Bett, 19x 4-Bett Mit DU/WC: 1x 4-Bett

Nideggen 5 Mit DU/WC: 42x 4-Bett Mit DU/WC: 4x 4-Bett

Simmerath-Rurberg 6–7

Rheinische Städte

Aachen 4–5

Ohne WG: 1x 8-Bett, 1x 5-Bett, 1x 3-Bett

Mit WG: 4x 2-Bett, 2x 4-Bett, 3x 5-Bett,

17x 6-Bett, 1x 8-Bett Mit DU/WC: 1x 8-Bett,

1x 4-Bett, 9x 2-Bett, 5x 1-Bett

Mit WG: 5x 2-Bett, 1x 3-Bett,

9x 4-Bett, 5x 5-Bett, 1x 6-Bett

Mit DU/WC: 10x 2-Bett, 8x 4-Bett, 8x 5-Bett

Mit DU/WC: 8x 4-Bett

mit jeweils 2 Betten für

Rollstuhlfahrer

Bonn 7–8 Mit DU/WC: 48x 4-Bett Mit DU/WC: 2x 2-Bett

Bad Honnef 5–6

Mit DU/WC: 2x 3-Bett, 10x 4-Bett,

1x 5-Bett, 12x 6-Bett, 1x 7-Bett,

2x 8-Bett, 1x 10-Bett

Düsseldorf 6–8 Mit DU/WC: 2x 6-Bett, 69x 4-Bett, 25x 2-Bett

Duisbg. Landschaftspark 4–5

Mit DU/WC: 9x 6-Bett, 15x 4-Bett,

1x 3-Bett, 12x 2-Bett, 2x 1-Bett

Mit DU/WC: 1x 7-Bett,

1x 4-Bett

Mit DU/WC: 1x 4-Bett,

6x 2-Bett

Mit DU/WC: 1x 2-Bett

Duisbg. Sportpark 5–6 Mit DU/WC: 40x 4-Bett, 30x 2-Bett Mit DU/WC: 4x 4-Bett

Essen 5

Mit DU/WC: 2x 6-Bett, 14x 5-Bett,

18x 4-Bett, 4x 3-Bett, 10x 2-Bett

Mit DU/WC: 4x 4-Bett,

2x 2-Bett

Köln-Deutz 18–21 Mit DU/WC: 6x 6-Bett, 82x 4-Bett, 62x 2-Bett Mit DU/WC: 8x 6-Bett

Köln-Riehl 15–17

Mit DU/WC: 60x 1- bzw. 2-Bett,

109x 3- bzw. 4-Bett

Mit DU/WC: 10x Ein-/Mehrbettzimmer

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC oder WG

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung

Zimmer mit DU/WC

zur Einzelnutzung


WG = Waschgelegenheit DU/WC = Dusche und WC

Eigener

Tagesraum für

die Klasse

Verpflegung/

Ort der

Mahlzeiten

Grillmöglichkeiten

Einrichtungen in der JH für

Schüler frei zugänglich

Einrichtungen auf dem Gelände

für Schüler frei zugänglich

Einrichtungen nutzbar

nach Absprache

(evtl. kostenpflichtig)

ja

Buffet im Tagesraum

der Klasse

mobiler Grill,

fester Grillplatz

Tischtennis

Tischtennis, Bolzplatz, Boulderwand,

Sinnespfad, Tierquiz

Klavier, Lagerfeuer, TV/DVD/Beamer,

Flipchart, Musikanlage, Leinwand

ja

ja

ja

ja

ja

ja

bei Programmbuchung

Buffetzentrale,

Einnahme im

Tagesraum

Buffet im Speiseraum

der JH

Tischverpflegung

im Tagesraum

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

Tischverpflegung

im Tagesraum

Buffet im Speiseraum

der JH

fester Grillplatz

fester Grillplatz,

Grillhütte

fester Grillplatz,

Grillhütte

mobiler Grill,

fester Grillplatz

mobiler Grill

mobiler Grill,

Grillhütte

fester Grillplatz

Kicker, Tischtennis

Tischtennis

Bistro, Kicker, Tischtennis,

Kaminecke

Flipper, Kicker

Flipper, Kicker, Tischtennis

Bistro, Flipper, Kicker,

Tischtennis, Discoraum

Tischtennis, Volleyball,

Kunstrasenplatz

Tischtennis, Kunstrasenplatz,

Spielgeräte, Trampolin

Tischtennis, Basketball, Volleyball, Torwand,

Außenschach, Boulderwand, Hüttenbauplatz

Tischtennis, Basketball,

Beachvolleyball, Bolzplatz

Tischtennis, Basketball, Multifunktionsplatz,

Sport- und Spielgeräte

Tischtennis, Streetball, Spielplatz, Torwand,

Vogellehrpfad, Spielwiese mit Biotop, Klettergerüst

Tischtennis, Beachvolleyball,

Torwand, Kunstrasenplatz

Klavier, Film-/TV-Raum,

Lagerfeuer, Gruppenzeltplatz

Klavier, Discoraum, TV,

Feuerschale

Klavier, Discoraum, TV/DVD/Beamer,

Bolzplatz, Lagerfeuer

Klavier, Discoraum, Astroraum, Lagerfeuer,

E-Piano, DVD, Beamer, TV-Wagen

Klavier, Discoraum,

TV/DVD/Beamer

Discoraum, TV, DVD, Beamer und

Leinwand, Lagerfeuer

Klavier, Discoraum, TV/DVD/Beamer,

Feuerschale

ng

l mitten jaim

ge könnte besser

asst sich die

ab 20 Personen

Natur an.

ja

r die Tier- und

e zum „Inter- ja

hemaligen

rner außerja

Buffet/Tischverpflegung

im

Tagesraum

Buffet/Tischverpflegung

im

Tagesraum

fester Grillplatz,

Grillhütte

mobiler Grill,

Grillhütte

Tischtennis

Tischtennis, Basketball, Beachvolleyball, Bolzplatz,

Sitzrondelle, große Wiese, Spielewald

Klavier, Discoraum,

TV/DVD/Beamer, Lagerfeuerplatz

Kicker, Tischtennis Tischtennis, Streetball, Torwand, Spielwiese Discoraum, TV-Raum, Lagerfeuer

Buffet zentral, Einnahme

im Tagesraum fester Grillplatz Bistro, Flipper, Kicker, Tischtennis Tischtennis, Streetball, Spielplatz,

Kunstrasenplatz, Maxi-Kicker

Buffet/Tischverpflegung

im

Tagesraum

Buffet im Tagesraum

der Klasse

mobiler Grill

Kicker, Tischtennis,

Leseecke, Spielecke

Tischtennis, Basketball, Bolzplatz

fester Grillplatz Flipper, Kicker, Tischtennis Tischtennis, Kunstrasenplatz, Spielwiese

Klavier, Discoraum, Sauna, Ruheraum,

Kellerbar, E-Piano

Klavier, Discoraum, Film-Raum,

Lagerfeuer, Zeltplatz

Klavier, Discoraum, TV/DVD/Beamer,

Spiel- und Sportgeräte, Lagerfeuer

ja

bei Programmbuchung,

außer

r. Baumhäuser

Buffet im Tagesraum

der Klasse

Buffet im

Restaurant oder

Tagesraum

mobiler Grill Tischtennis Tischtennis, Bolzplatz

fester Grillplatz

Bistro, Spieleverleih

Sinnesparcours, Spieltunnel,

Beachvolleyball, Abenteuerspielplatz

Klavier, Discoraum, Minigolf und

Tennis in unmittelbarer Nähe

Aussichtsturm, Baumwipfelpfad,

Natur-Lerninseln, Lagerfeuer, Billard

ja

je Gruppe

Buffet im Tagesraum

der Klasse

fester Grillplatz,

Grillhütte

Flipper, Kicker, Tischtennis

Tischtennis, Basketball, Bolzplatz, Spielplatz,

Außenschach

Klavier, Disco-Raum, TV-Raum,

Bastelraum, 20 Mountainbikes,

Lagerfeuer

ja

Buffet im Tagesraum

der Klasse

mobiler Grill,

Grillhütte

Tischtennis, Bolzplatz

Bistro, Klavier, TV-Wagen, Lagerfeuer

.

bei Programmbuchung

ja

ja

ja

kann hinzugebucht

werden

ja

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Tagesraum

der Klasse

Tischverpflegung

im Tagesraum

Buffet im Tagesraum

der Klasse

oder Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Tagesraum

der Klasse

oder Speiseraum

der JH

mobiler Grill Kicker, Bistro Tischtennis, Bolzplatz, Terrasse

mobiler Grill, Grillplatz,

Grillhütte

mobiler Grill

Grillhütte

fester Grillplatz

fester Grillplatz,

Grillhütte

Tischtennis

TV

Tischtennis

Kicker

Kicker, Tischtennis, Billard

Tischtennis, Basketball,

Beachvolleyball, Bolzplatz

Tischtennis, Burganlage mit Wehrgang,

Burghöfe und unterirdisches Gewölbe

Streetball, Bolzplatz, Torwand,

Spielwiese, Sportplatz

Tischtennis, Streetball-Korb,

Kunstrasenplatz

Tischtennis, Basketball, Bolzplatz

Klavier, E-Piano, Discoraum,

TV/DVD/Beamer

Klavier, Discoraum, Sauna, mobile

Disco, TV-Wagen, Beamer, Lagerfeuer

Disco-, TV-, Bastelraum, Lagerfeuer

Klavier

Klavier, Discoraum, Film-Raum,

Lagerfeuer, Karaoke-Maschine

kann hinzugebucht

werden

Buffet im Speiseraum

der JH

mobiler Grill,

fester Grillplatz

Aufenthaltsraum, Kicker

Tischtennis, Streetball, Volleyball

kann hinzugebucht

werden

bei Programmbuchung

kann hinzugebucht

werden

kann hinzugebucht

werden

kann hinzugebucht

werden

ja

kann hinzugebucht

werden

kann hinzugebucht

werden

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

Buffet im Speiseraum

der JH

mobiler Grill Bistro, Kicker, Tischtennis, TV-Raum Tischtennis, Gartenterrasse Kamin- und Lesezimmer

fester Grillplatz,

Grillhaus

mobiler Grill,

fester Grillplatz

Bistro, Flipper, Kicker

Tischtennis, Basketball, Funcourt, Volleyball,

Bolzplatz, Außenterrasse

Klavier, Discoraum, Lounge, Programmküche,

TV/DVD/Beamer, Lagerfeuer,

Amphitheater mit Bühne

Bistro, Kicker, Tischtennis Gartenterrasse, Tischtennis, Rheinwiesen Bistro, TV/DVD, Klavier, Discoraum

fester Grillplatz Bistro, Kicker, Tischtennis Außenterrasse E-Piano, TV/DVD

fester Grillplatz Bistro, Kicker, Tischtennis Tischtennis, Beachvolleyball

fester Grillplatz

fester Grillplatz

Bistro, Flipper, Kicker, Tischtennis,

Spiel- und Sportgeräte

Kicker, Tischtennis

Bistro, Kaffeebar,

Kicker, Tischtennis

Tischtennis, Bolzplatz,

Kunstrasenplatz

Terrasse, Tischtennis, Streetball, große Wiesen

Discoraum, TV/DVD, Sauna, Gymnastikraum,

Sporthalle, Kunstrasenplatz

Klavier, Terrasse

Bistro, Discoraum

Bistro, Discoraum

11


Jugendherbergen im Rheinland

Willkommen am

NIEDERRHEIN

12


Rur

Kyll

Ihre Klassenfahrt

an den Niederrhein

Die ersten Windmühlen lassen die Nähe zu den Niederlanden

erahnen. Urwüchsige Heidemoore, naturnahe Auenlandschaften

sowie zahlreiche Seen, Flüsse und Wälder prägen das Landschaftsbild.

Bereits vor 3000 Jahren ließen sich die Römer hier

nieder – der Archäologische Park in Xanten zeigt auf eindrucksvolle

Art Zeugnisse römischer Alltagskultur und Baukunst. Wer

Grenzen überschreiten möchte, für den liegen die Niederlande

in greifbarer Nähe und auf den vielen Rad- und Wanderwegen

lassen sich die beliebten Sehenswürdigkeiten der Region optimal

erkunden.

Klassenfahrt mit fix und fertigem

Programm – oder möchten Sie alles

individuell organisieren?

Der Niederrhein hat viel zu bieten: Das reichhaltige Angebot erleichtert

die Auswahl, eine Klassenfahrt mit Ausflügen, Besichtigungen

und Exkursionen selbst zusammenzustellen oder eines

unserer angebotenen Programme zu ergänzen. Die Programmangebote

der Jugendherbergen sind meist sehr flexibel gestaltet und

lassen sich leicht auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Sprechen Sie mit

dem Team der Jugendherberge Ihrer Wahl oder mit den Mitarbeiterinnen

unseres DJH-Service-Teams.

Waal

Highlights der Region

1 Schwanenburg

2 Kurhaus Museum Kleve

3 Archäologischer Park Xanten mit

RömerMuseum

4 Niederrheinisches Museum für

Volkskunde und Kulturgeschichte

5 Krickenbecker Seen mit Infozentrum

6 Niederrheinisches Freilichtmuseum

Dorenburg

7 Natur- und Tierpark Schwalmtal

8 Jagd- und Naturkundemuseum

Burg Brüggen

9 Kinderbauernhof Neuss

10 Freizeitpark Blauer See

11 Industriemuseum Cromford

Niederrhein

1

2

Kleve

Rhein

Unsere Jugendherbergen bieten neben Tipps und

Infos zu interessanten Ausflugszielen der Region

auch individuelle Programmvorschläge.

Maas

Xanten

4

Kevelaer

3

Lippe

Ruhr

Nettetal-Hinsbeck

Brüggen

8

7

5

6

Neuss-Uedesheim

9

Ratingen

10

11

Düsseldorf

Mönchengladbach

Hardter-Wald

Erft

Rhein

Biggesee

Köln

Bonn

Sieg

Urft

Erft

rheinland.jugendherberge.de

Rhein

13


Jugendherberge BRÜGGEN

Indianerleben

Natur erfahren – aktiv & kreativ

3 Tage ab 84,– € / 5 Tage ab 154,– €

Indianische Kultur und Spiele

Bogenschießen, Spurenlesen, Basteln

Trapperlauf und Lagerfeuer

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Teamtraining

Die Klasse lernt authentisches Indianerleben

kennen, erhält Einblicke in Leben

und Kultur der amerikanischen Ureinwohner

und erfährt Zusammenhänge zwischen

Alltag und Natur.

3 Tage „Bär“: Am Anreisetag bietet die

Jugendherberge eine Stadt-Rallye in Eigenregie

an. Der Programmtag beginnt

mit einer indianischen Ausstellung, gefolgt

vom Teamspiel „Doppelball“. Nach

dem Wald-Sinnestraining werden wir mit

Perlen und Federn einen Medizinbeutel

basteln und genießen die Tee-Zeremonie.

Beim großen Trapperlauf stellen die

Clans das Indianerwissen unter Beweis.

Den Abschluss bilden Siegerehrung, der

traditionelle „Talking Circle“, Lieder,

Gedichte und Stockbrotbacken am Lagerfeuer.

5 Tage „Donnervogel“: 1. Programmtag

wie bei „Bär“. Am 2. Programmtag finden

Ethnoprojekte wie Hüttenbau und Modelllager

statt. Das Stammesteamtraining

und der Trapperlauf werden zeitlich

variiert. Abschlussabend wie bei „Bär“.

Tag 4 steht zur freien Verfügung. Die

Herbergsleitung gibt hierfür gerne Freizeit-

und Ausflugstipps.

5 Tage „Adler“: Tag 1 und 2 wie bei

„Donnervogel“. Am dritten Tag werden

die Ethnoprojekte um Totempfahl und

Mandala erweitert. Außerdem sorgen ein

intensives Stammestraining, die Vertrauensschule

und Achtsamkeitsübungen für

ein wesentlich besseres Miteinander.

Abschlussabend unterm Sternenhimmel

wie bei „Bär“.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Natur begreifen und erleben

• Respekt & Gemeinschaftssinn

• Kulturverständnis

Programmbetreuung an einem bzw. zwei

oder drei Tagen durch einen Referenten von

„Die Kulturschleiferei“.

Klasse

1-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-101

Geländeplan Brüggen

Fährten, Feuer, Färberkunst

Alte Fähigkeiten neu entdeckt

3 Tage ab 91,– €

Umgang mit Feuer

Färben von Textilien

Nachtaktion

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Eine Zeitreise mit überliefertem Wissen

wie Tierspuren identifizieren, Feuer

machen und Färben von Textilien.

Bei einem Ausflug in den Wald werden

mit allen Sinnen Fähigkeiten trainiert,

die in der Vergangenheit für das Überleben

in der Natur wichtig waren. Nach

Einbruch der Dunkelheit beginnt die

Nachtaktion. Auf dem magischen Lichterpfad

finden die Schüler schließlich

alleine zurück zur Jugendherberge.

Am nächsten Tag werden Fußabdrücke

von Tieren als Druckstempel hergestellt.

Danach lernen die Schüler Pflanzen zum

Färben kennen und nutzen das Wissen

beim Batiken von Stoffbeuteln. Gipsabdrücke

und Beutel können die Kinder

natürlich mit nach Hause nehmen.

Es werden Kooperationsaufgaben gelöst

und die Teams lernen, wie durch Reibung

ein Lagerfeuer entfacht wird, an dem

leckere Bratäpfel zubereitet werden.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturerlebnisse

• Kreativität

• Kooperatives Handeln

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Nachtaktion

durch einen Referenten von „Quovadis“.

Klasse

3-5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-102

Grillplatz

Lagerfeuerplatz

Feld/Waldweg

Brüggen

Bolzplatz

Team in Stadt & Wildnis

Team-Abenteuer in freier Natur

3 Tage ab 84,– €

Kartenlesen

Kooperative Waldspiele

Brückenbau

Stadt, Land, Wildnis – unter diesem

Motto steht das Programm, bei dem Teams

sich in der Zivilisation und in der freien

Natur beweisen müssen.

Mit einer Stadt-Rallye in Eigenregie startet

das Programm am Anreisetag. Am nächsten

Morgen beginnt ein erlebnisreicher

„Wildnistag“. Dabei gelangt die Klasse

dank einer ungewöhnlichen Landkarte von

Aufgabe zu Aufgabe. Mal steht eine Runde

Crossboccia an, mal muss Geschick beim

Waldmikado bewiesen werden. Beim Brückenbau

können manchmal auch Dinge

schiefgehen. Sollte die Brücke ohne

Pfeiler und Seile nicht direkt gelingen,

muss die Klasse ihr Baukonzept noch mal

überdenken.

Bei allen Aufgaben erfahren die Teilnehmer,

wie wichtig es ist, sich aufeinander

verlassen zu können bzw. seine Klassenkameraden

zu unterstützen. Wer zum

Schluss noch genug Energie übrig hat,

kann mithelfen, das geheime Lager der

Fallensteller zu erobern.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Sport & Bewegung

• Orientierungsvermögen

• Teamfähigkeit

Programmbetreuung an einem Tag durch einen

Referenten von „Insider-Klassenfahrten“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-103

Eingang

Außensitzfläche

Tischtennisplatten

Fahrradgarage

Grillplatz

Kletterwand

NL

NiederRheinroute

in direkter Nähe

14

Dieses Programm fördert bei Kindern zwischen 5 und

11 Jahren die Gesundheit durch gesunde Ernährung,

Bewegung und Stressregulation.

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen

Programmleistungen. Anreise am ersten Tag zum Mittagessen,

Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


INDIANER

TEAMARBEIT

WILDNIS

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Das Team ist der Star!

Fairness, Respekt und Verantwortung

als Basis für erfolgreiche Teamarbeit

3 Tage ab 86,– €

Stadt-Rallye

Teamaufgaben

Wettkampf

Gemeinsame Erlebnisse der Schüler

stärken den Teamgeist in der Klasse. Die

vielseitigen Aufgabenstellungen dieses

Programms bieten allen Teilnehmern die

Möglichkeit, sich einzubringen und persönliche

Erfolge zu erzielen. In kooperativen

Spielen wird deutlich, wie wichtig

jeder Einzelne für die Klasse ist. Fairness

untereinander und Respekt voreinander

werden als Basis für den Teamerfolg

gezielt gefördert.

Am Nachmittag des Anreisetages lernt

die Klasse die Stadt Brüggen durch eine

Stadt-Rallye in Eigenregie kennen; auf

der Burg und in der Fußgängerzone müssen

verschiedene Aufgaben gelöst werden.

Der nächste Tag beginnt mit abwechslungsreichen

Bewegungs- und Teamaufgaben,

bei denen sich jeder mit seinen

persönlichen Stärken und Fähigkeiten

einbringen kann.

Anschließend werden kooperative Aufgaben

gestellt oder beim Ringen und Raufen

voller körperlicher und mentaler Einsatz

gefordert. Mit Fairness und Respekt können

die Kinder ihre eigene Geschicklichkeit,

Kraft und taktische Fähigkeit mit der

ihrer Klassenkameraden messen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Sport & Bewegung

• Rücksichtnahme, Toleranz

Programmbetreuung an einem Tag durch zwei

Referenten von „Skills4Life“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-104

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Party

Aufenthaltsraum, Musikanlage, Dekomaterial,

inkl. Knabbereien 1,90 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch,

Stockbrotbacken 1,90 €

Hamburger Party

Aufenthaltsraum, Hamburger-Brötchen,

Patties, Salat, Tomate, Gurke, Käse,

Ketchup und Senf sowie Pommes frites

3,60 €

Film-Abend

Fernseher, DVD-Player (bitte Lieblingsfilme

mitbringen), inkl. Knabbereien 1,60 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Brüggen

Dank ihrer Stadtrandlage ist der Ortskern in nur zehn Minuten

zu Fuß gut erreichbar. Die Jugendherberge ist auch ein idealer

Ausgangspunkt für Ausflüge und Exkursionen in die benachbarten

Niederlande.

Brüggen und die Umgebung

Die Landschaft des Naturparks Schwalm-Nette mit zahlreichen

Seen, Bachläufen und Bruchwäldern formen das Landschaftsbild

um das mittelalterliche Städtchen Brüggen mit seinen

interessanten Ausflugszielen, wie dem Jagd- und Naturkundemuseum,

den Netteseen, dem Natur- und Tierpark sowie dem

Freilichtmuseum Grefrath.

Unterkunft der Schüler

14x 8-Bettzimmer ohne Waschgelegenheit; 2x 6-Bettzimmer mit

Waschgelegenheit. Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC oder Waschgelegenheit zur Einzelnutzung

(je nach Verfügbarkeit) je Gruppe ab 20 Personen

Ausstattung innen und außen

Tischtennis, Klavier, Bolzplatz, Lagerfeuer,

Boulderwand, Grillplatz.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

136

Jugendherberge Brüggen

Auf dem Eggenberg 1 · 41379 Brüggen

Tel.: 02163 88824-0 · Fax: 02163 88824-10

E-Mail: brueggen@jugendherberge.de

www.brueggen.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–10.04. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

11.04.–14.08. 03.10.–20.11. 15.08.–02.10.

Indianerleben A B C

3-Tage-Aufenthalt „Bär“ (Programmbetreuung an einem Tag) 84,– € 94,– € 99,– €

5-Tage-Aufenthalt „Donnervogel“ (Programmbetreuung an zwei Tagen) 154,– € 174,– € 184,– €

5-Tage-Aufenthalt „Adler“ (Programmbetreuung an drei Tagen) 164,– € 186,– € 194,– €

Fährten, Feuer, Färberkunst A B C

3-Tage-Aufenthalt 91,– € 104,– € 108,– €

Team in Stadt & Wildnis A B C

3-Tage-Aufenthalt 84,– € 94,– € 99,– €

Das Team ist der Star! A B C

3-Tage-Aufenthalt 86,– € 99,– € 102,– €

15


Jugendherberge KEVELAER

Wie weit kamen

die Römer?

Antikes Leben live

3 Tage ab 77,– €

Stadterkundungsspiel

Archäologischer Park Xanten

Museumspädagogisches Programm

Wo und wie die Römer vor langer Zeit am

Niederrhein lebten, können die Schüler

hier eindrucksvoll und abwechslungsreich

nachempfinden.

Am Nachmittag des Anreisetages steht

ein spannendes Stadterkundungsspiel in

Kevelaer auf dem Programm (in Eigenregie).

Der nächste Tag führt die Klasse nach

Xanten, wo der Archäologische Park und

das LVR-RömerMuseum besucht werden.

Auf einem geführten Spaziergang durch

rekonstruierte römische Stadtanlagen

wird das Leben vor 2000 Jahren lebendig.

Den Abschluss bilden museumspädagogische

Aktionen wie Münzengießen,

Schreibtafelherstellung oder Inschriften

rubbeln.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichtsverständnis

• Kulturverständnis

• Kreativität

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-105

Streetball

Volleyballnetz

Grillstation

Lagerfeuerplatz

Kunstrasen-

Kleinspielfeld

Eingang

Prima(r)-Abenteurer

machen sich bereit

Expeditions-Training für Entdecker

3 Tage ab 91,– €

Mini-Survival-Training

Baum- oder Strickleiterklettern XXL

Spuren folgen mit Verfolgungstour

Bereich: Mensch und Gemeinschaft

Schwerpunkt: Zusammenleben in der

Klasse, in der Schule und in der Familie

Dieses Programm bietet Abenteuer, Bewegung,

soziales Lernen und viel Spaß.

Am Anreisetag trainiert das Team verschiedene

Abenteuer-Szenarien in Geländespielen

wie „Geraubter Schatz“ oder „Goldgräber“.

Am Abend steht zur Wahl: Mit Blinkzeichen

Botschaften verschicken oder actionreich

im Chaos-Spiel die Umgebung entdecken.

Am nächsten Tag geht es mit Mut, gesichert

durch Mitschüler und Profi-Klettermaterial,

beim Baum- und Strickleiterklettern

XXL ganz weit nach oben.

Beim anschließenden Spurenfolgen geht

eine Gruppe vor und legt Fährten im Wald.

Die Verfolger müssen sie entdecken und die

Gruppe einholen. Dann wird getauscht.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Soziale Kompetenzen

• Klassengemeinschaft

• Mut und Vertrauen

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Abendaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

3-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-106

Außensitzfläche

Tischtennisplatten

Eingang

KennenlernCamp

5. Klassen auf dem Weg zum DreamTeam

3 Tage ab 91,– € / 5 Tage ab 166,– €

Interaktive Aufgaben & Traut euch!

Vertrauensbildung & Teamparcours

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Konstruktionsprojekte

Kletterstationen im Wald

Das KennenlernCamp für die Startphase

an der weiterführenden Schule setzt

erlebnispädagogische Inhalte ein, um

eine Klassengemeinschaft zu formen.

3 Tage: Das Programm beginnt am Anreisetag

mit Spiel und Bewegung draußen.

Nach interaktiven Teamaufgaben stellt

die Klasse anschließend die Regeln für

das zukünftige Miteinander auf.

Am Abend heißt es „Traut euch!“, um im

Dunkeln den Weg gemeinsam zu finden.

Mut und Vertrauen ins Team heißt es am

nächsten Tag. Herausforderungen werden

durch gegenseitige Unterstützung gemeistert.

Im Teamparcours findet das Klassen-

Team Lösungen für spannende Aufgaben.

Von Aufgabe zu Aufgabe verbessert sich

die Teamarbeit.

5-Tage-Plus: Neben den Inhalten des

3-Tage-Aufenthalts (in anderer chronologischer

Abfolge) erwarten die Schüler weitere

intensive Programmelemente zur gegenseitigen

Wahrnehmung und Akzeptanz.

Konstruktionsprojekte verlangen einen

Vormittag lang echte Teamarbeit. Nur mit

Kooperation kann etwas Gutes entstehen.

Anschließend gestalten die Schüler das

„Perfekte-Klasse-Plakat“. Der Nachmittag

steht zur freien Verfügung.

Bei den Erlebnisstationen im Wald gehen

Schüler beim Baumklettern oder Leitersteigen

XXL an ihre Grenzen, aber immer

durch Mitschüler bestens gesichert.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teambildung & Wir-Gefühl

• Identität als Klasse

• Klassenregeln

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3,5 Tagen

mit einer Abendaktion durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Klasse

5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-107

16 Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


OUTDOOR

ABENTEUER

RÖMER

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Klassen-Outdoor-Training

Stark im Team am Niederrhein

3 Tage ab 91,– € / 5 Tage ab 156,– €

Kooperationstraining outdoor

Teamparcours

Waldklettern

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Mega-Team-Tower oder Paddeln

In diesem Outdoor-Training stellen sich

Schüler Herausforderungen und entdecken

ihre persönlichen Stärken.

3 Tage: Outdoor, viel Bewegung und mit

Team-Aufgaben. So bringt der Trainer die

Klasse am Anreisetag geschickt näher

zusammen.

Abends findet, je nach Jahreszeit, ein Outdoor-Chaosspiel

oder ein Indoor-Bauprojekt

statt. Dabei geht es darum, Lösungen

zu finden und als Gruppe zusammenzuarbeiten.

Beim Teamparcours am nächsten Tag

geht’s querfeldein. Die Klasse hat 120

Minuten lang Zeit, alle ihre Aufgaben zu

meistern. Danach geht es an Kletterstationen

im Wald in beeindruckende Höhen,

immer gut gesichert durch Mitschüler.

5-Tage-Plus: Der 5-Tage-Aufenthalt

beginnt mit einer Stadt-Rallye in Eigenregie.

Danach folgen die Inhalte des

3-Tage-Programms.

Das „Waldklettern“ wird hier um den

„Mega-Team-Tower“ ergänzt. Ziel ist ein

hoher Turm, den die Schüler mit verschiedenen

Materialien konstruieren müssen.

Statt „Waldklettern & Mega-Team-

Tower“ kann im Sommer (April – Okt.)

auch „Paddeln auf der Niers“ gewählt

werden. Hier üben die Schüler zuerst

wichtige Paddeltechniken ein, bevor es

dann auf große Wasser-Wander-Tour geht.

Ein kompletter Tag steht beim 5-Tage-

Aufenthalt zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamtraining

• Soziale Kompetenzen

• Stärken entdecken & Erfolg erleben

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2 Tagen mit

einer Abendaktion durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“. Für die Paddeltour steht ein

zweiter Trainer zur Verfügung.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-108

Programm-Bausteine

Ganztägige Programm-Bausteine für Ihre

individuelle Klassenfahrt. Preise p. P. ab

20 Teilnehmern zzgl. Aufenthaltskosten.

Den Waldgeheimnissen auf der Spur

Spurensuche im Wald 21,90 €

Irrland – Die Bauernhof-Erlebnisoase

Buchbar bis einschl. Klasse 6 13,90 €

Kanutour auf der Niers

Unser Highlight 26,40 €

Workshops im Niederrheinischen Museum

Rundgang & Kreativität 13,90 €

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-109

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, zwei Beilagen,

Brot, Senf 5,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Kevelaer

Gemütlich, hell und einladend sind die zweckmäßig möblierten

Zimmer. Sportbegeisterte freuen sich über eine abwechslungsreiche

Freizeitausstattung.

Kevelaer und die Umgebung

Am unteren Niederrhein, nahe Xanten, liegt Kevelaer, den

meisten bekannt durch seine Wallfahrtsstätten. Aber auch

durch das Niederrheinische Museum für Volkskunde und

Kulturgeschichte oder „Irrland“, die Bauernhof-Erlebnis-Oase.

Unterkunft der Schüler

13x 8-Bett- und 4x 6-Bettzimmer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit Waschgelegenheit zur Einzelnutzung je

Gruppe ab 20 Personen bei Verfügbarkeit. Ein abschließbares

„Lehrerzimmer“ im Haus (kinderfreie Zone).

Ausstattung innen und außen

Kicker, Tischtennis, Klavier, TV-Raum, Volleyball,

Kunstrasenplatz, Lagerfeuer, Gruppenzeltplatz, Grillplatz.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

141

Jugendherberge Kevelaer

Am Michelsweg 11 · 47626 Kevelaer

Tel.: 02832 97395-0 · Fax: 02832 97395-10

E-Mail: kevelaer@jugendherberge.de

www.kevelaer.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–10.04. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

11.04.–14.08. 03.10.–20.11. 15.08.–02.10.

Wie weit kamen die Römer? A B C

3-Tage-Aufenthalt 77,– € 86,– € 91,– €

Prima(r)-Abenteurer machen sich bereit A B C

3-Tage-Aufenthalt 91,– € 104,– € 106,– €

KennenlernCamp A B C

3-Tage-Aufenthalt 91,– € 104,– € 106,– €

5-Tage-Aufenthalt 166,– € 187,– € 194,– €

Klassen-Outdoor-Training A B C

3-Tage-Aufenthalt mit Waldklettern 91,– € 104,– € 106,– €

5-Tage-Aufenthalt mit Waldklettern & Mega-Team-Tower 156,– € 174,– € 182,– €

5-Tage-Aufenthalt mit Paddeln auf der Niers (April bis Oktober) nicht buchbar 191,– € 199,– €

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B C

Übernachtung/VP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 29,40 € 33,40 € 35,40 €

17


Jugendherberge KLEVE

Kamera an & Action bitte!

Gemeinsam an Grenzen gehen

3 Tage ab 104,– €

Kreative Ideenfindung

Drehbuch schreiben

Film erstellen

In kleinen Teams wird mit iPads ein eigener

Stop-Motion-Film erstellt. Die Schüler

werden zu Regisseuren, Kameraleuten,

sie schreiben Drehbücher und statten das

Set aus.

Bei einer kreativen Ideenfindung entwickeln

die Schüler eine Geschichte. Themen

wie Mobbing, Sucht oder Klimaschutz

könnten hier in den Fokus gesetzt werden.

Bei ersten Filmaufnahmen nach Drehbuch

wird der Umgang mit iPads und Film-App

geübt.

Am zweiten Tag starten die Schüler damit,

die Kulissen zu basteln und das Set aufzubauen.

Wenn alles steht, werden kleine

Figuren als Akteure darin in Szene gesetzt.

Nun heißt es: „Action bitte!“ Wenn

nachmittags die letzten Aufnahmen im

Kasten sind, geht es an die Bearbeitung

mit Texten, Abspann und Musik. Zum Abschluss

gibt es die großen Filmpremieren

vor der Klasse.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Kreatives Arbeiten im Team

• Einsatz digitaler Medien

• Arbeit an einem Thema

Programmbetreuung durch einen Referenten von

„ELAN-Training“.

ab

Klasse

5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-110

Spielwiese

Überdachte

Grillhütte

Terrasse mit Freitreppe

Im Sommer:

Außensitzfläche

Vom Abenteuer

zum Teamwork

Den Zusammenhalt der Gruppe fördern

3 Tage ab 103,– €

Vertrauensbildende Aktionen

Team-Parcours

Spannende iPad-Rallye

Abenteuer – das bedeutet: neue Herausforderungen

annehmen, sich gegenseitig

unterstützen, gemeinsam Hindernisse

überwinden. Dieses Programm stärkt die

Kommunikation untereinander, fördert

die Zusammenarbeit, beinhaltet Bewegung

& Action und hilft spielerisch, Vertrauen

zu entwickeln und Teamgeist zu

stärken.

Der Teamparcours stellt die Klasse vor

interessante Herausforderungen und

fördert die Zusammenarbeit. Bei einer

interaktiven iPad-Rallye können die

Schüler in kleinen Teams ihre Stärken

einbringen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Sport & Bewegung

• Kommunikationsfähigkeit

• Vertrauensbildung

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch ein bis

zwei Referenten von „ELAN-Training“.

Klasse

4-6

Trainingsstationen

Kleve

Nijmegen

März

bis

Okt.

WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-111

Eingang

Spielplatz

Überdachte Grillhütte

Trampolin

Tischtennisplatten

Trainings- und

Kletterstationen

2 Feuerschalen

Trainingsstation

Fahrradkeller

Kunstrasen-

Kleinspielfeld

Außensitzfläche

Naturwerkstatt Reichswald

Im Team den Wald erkunden

3 Tage ab 98,– €

Waldexpedition

Waldhüttenbau

Feuer entfachen

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Der Reichswald ist das größte zusammenhängende

Waldgebiet des Niederrheins.

Die Schüler werden zu Naturforschern

und begeben sich auf die Suche nach den

Geheimnissen des Waldes und seiner

Bewohner.

Am ersten Tag haben die Schüler ein

Rendezvous mit den Bäumen. Sie erfahren,

warum die Eiche das ganze Jahr Blätter

trägt, die Buche die Begründerin des

Buchstabens ist und die Linde als Baum

der Liebe und der Gerechtigkeit gilt.

Was ist ein Baumtelefon und welche Geschichten

erzählen die Jahresringe über

das Leben des Baumes? In der Dunkelheit

des Waldes unternimmt die Klasse

eine geführte Nacht-Aktion – ganz ohne

Taschenlampen.

Der zweite Tag startet mit dem Bau eines

Waldhütten-Lagers. Dabei ist Teamwork

gefragt. Anschließend macht sich die

Klasse auf die Suche nach Fledermaus und

Waldkauz – wird sie die Spuren der verborgenen

Waldbewohner entdecken? Und

wer weiß, wer der „Wächter des Waldes“

ist? Hat der Tausendfüßer wirklich 1000

Beine? Die jungen Naturforscher finden

die Antworten. Am Nachmittag erlernen

die Schüler die Kunst des Feuermachens

und den verantwortungsvollen Umgang

mit diesem Element. Auch der Klassenzusammenhalt

ist bei der Überwindung

von „nebeligen Sümpfen“ und „beeindruckenden

Schluchten“ besonders gefordert.

Zum Abschluss wird am Lagerfeuer

gemeinsam Stockbrot gebacken.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis

• Teamfähigkeit

• Soziale Kompetenz

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer

Abendaktion durch einen Referenten von

„Quovadis“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-112

18

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


WALD

FILM-ACTION

RÖMER

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Von den Römern zu

den Rittern

Antike und Mittelalter an einem Ort

3 Tage ab 92,– €

Schwanenburg

Archäologischer Park Xanten

Museumspädagogisches Programm

Bei der Führung durch die Schwanenburg

stehen Ritter, die Geschichte der Höhenburg

und deren Bewohner im Fokus.

Nach der Besteigung des Schwanenturms

bietet sich allen ein toller Blick über die

Stadt und Umgebung.

Am nächsten Tag gehts per Bus zum Archäologischen

Park. Bei einem geführten

Rundgang erleben die Schüler die rekonstruierte

römische Stadt „Colonia Ulpia

Traiana“, wie sie vor 2000 Jahre ausgesehen

hat. Es schließt eine museumspädagogische

Aktion wie Münzengießen,

Schreibtafelherstellung oder Inschriftenrubbeln

an.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichtsverständnis

• Kulturverständnis

• Kreativität

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-113

Programm-Bausteine

Mit diesen Programm-Bausteinen können

Sie Ihre Klassenfahrt erweitern.

Preise pro Person ab 20 Teilnehmern zzgl.

zusätzlicher Aufenthaltskosten.

Mission Impossible

Im Rahmen einer „Agenten-Ausbildung“

sollen die angehenden Agenten einen

geheimen Code knacken, Hindernisse

überwinden oder eine wackelige Brücke

bauen.

Dauer: ca. 2,5 Std. ab 15,40 €

Programmbetreuung durch 1–2 Referenten von

„ELAN-Training“.

Das Magische Portal (iPad-Rallye)

Böse Mächte bedrohen die Stadt und die

Teilnehmer müssen das Magische Portal

finden, um es mit Kristallen wieder zu

verschließen. Versteckte Orte, knifflige

Rätsel und geheimnisvolle Aufgaben

müssen gelöst werden, bevor die Zeit

abläuft.

Dauer: ca. 2,5 Std. ab 15,40 €

Programmbetreuung durch einen Referenten von

„ELAN-Training“.

Burgers’ Zoo

Mit einem Reisebus geht es zum Burgers’

Zoo nach Arnheim (NL). Mit mehr als

3000 Tieren ist er einer der bemerkenswertesten

Zoos der Welt. Die Schüler erkunden

auf eigene Faust den tropischen

Urwald, die Mangrovenhalle, den Safaripark,

die Wüstenlandschaft „Desert“ und

ein tropisches Korallenmeer.

Dauer: ganztägig ab 36,90 €

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco

Discoraum mit einfacher Ausstattung,

Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 2,40 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch,

Stockbrotbacken 1,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Kleve

Für Schulklassen bietet die Jugendherberge Kleve zahlreiche

Programme, die Einblicke in die Natur, Geschichte und Kultur

des Niederrheins geben. Besonders nachgefragt ist der hauseigene

Abenteuerparcours.

Kleve und die Umgebung

Kleve präsentiert sich als idyllische Kleinstadt mit niederländischem

Flair. Die Innenstadt lädt zum Flanieren oder Bummeln

ein und ein Fahrradverleih im Ort eröffnet die Möglichkeit zu

Touren in die Umgebung.

Unterkunft der Schüler

35 Mehrbettzimmer (2–6 Betten) mit DU/WC.

Eigener Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Tischtennis, Klavier, Disco, TV, Kunstrasenplatz, Schaukel,

Rutsche, Trampolin, Grillhütte.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

127

Jugendherberge Kleve

St. Annaberg 2 · 47533 Kleve

Tel.: 02821 89145-0 · Fax: 02821 89145-10

E-Mail: kleve@jugendherberge.de

www.kleve.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–13.03. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

14.03.–14.08. 03.10.–20.11. 15.08.–02.10.

Kamera an & Action bitte! A B C

3-Tage-Aufenthalt 104,– € 112,– € 117,– €

Vom Abenteuer zum Teamwork A B C

3-Tage-Aufenthalt 103,– € 111,– € 116,– €

Naturwerkstatt Reichswald A B C

3-Tage-Aufenthalt 98,– € 106,– € 111,– €

Von den Römern zu den Rittern A B C

3-Tage-Aufenthalt 92,– € 99,– € 104,– €

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B C

Übernachtung/VP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 31,90 € 34,90 € 36,90 €

19


Jugendherberge MÖNCHENGLADBACH

Gut gebrüllt, Löwe!

Umweltdetektive in Aktion

3 Tage ab 89,– € / 5 Tage ab 161,– €

Natur-Rallye & Wald-Entdeckungstour

Essensfest

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Natur- und Tierpark

Gewässer erforschen

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Mitten im Wald leben, die Natur mit Spaß

entdecken, Gewässer untersuchen, Lagerfeuer

machen und vieles mehr erleben.

3 Tage: Bei einer Natur-Rallye erkunden

die Schüler die Umgebung. Eine Exkursion

durch den Lebensraum Wald bietet vielfältige

Möglichkeiten für faszinierende

Erlebnisse und beim Essensfest wird mit

praktischer Kocherfahrung aus wertvollen

Lebensmitteln ein buntes, leckeres Buffet

für das Abendessen gezaubert.

5-Tage-Plus: Programm-Highlight: Ein

ganztägiger Ausflug in den Natur- und

Tierpark Brüggen. Am Teich der Jugendherberge

begibt sich die Klasse auf Entdeckungsreise

ins Reich der Wasserlebewesen.

Ein Vor-/Nachmittag steht zur

freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Orientierung im Gelände

• Naturverständnis

• Umweltbewusstsein

Programmbetreuung durch einen Umweltpädagogen

der Jugendherberge.

Klasse

2-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-114

Tischtennisplatten

Turnstange

Sitzgruppen

Kräuterspirale

Teampiraten

Gemeinsam heben wir den Schatz!

3 Tage ab 94,– €

Spielerische Einstiegsrunde

Kooperative Abenteuerspiele

Spielekette/Spielparcours

Käpt’n Johannes Bär, der sagenumwobene

Hardter Waldpirat, sucht neue Piraten,

um seine Mannschaft zu verstärken.

Dabei braucht er keine Einzelkämpfer,

sondern vielmehr gute Teamplayer!

Auf jeden kommt es an! In einer spielerischen

Einstiegsrunde bekommen die

Teilnehmer einen ersten Eindruck davon,

was alles für ein gut funktionierendes

Team notwendig ist.

Im Piratentraining können in verschiedenen

Kooperationsspielen Teamfähigkeit

erprobt, Gemeinschaft erlebt und gegenseitiges

Vertrauen gestärkt werden. Die

Grundlagen für jede gute Mannschaft.

Bei der Suche nach dem verschollenen

Schatz müssen in einem Spieleparcours

verschiedene Aufgaben gelöst werden.

Hierbei kommt es darauf an, dass sich

die Mitglieder der Mannschaft gezielt

unterstützen, um als Team erfolgreich

zum Ziel zu kommen und den Schatz zu

heben.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamgeist

• Verantwortungsbewusstsein

• Körperbeherrschung

Programmbetreuung durch Referenten der

Jugendherberge.

Klasse

3-4

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-115

Schachfeld

Boulderwand

Lagerfeuerstelle

Teich

Turnstange

Teamstart

Gemeinsam sind wir Klasse!

3 Tage ab 94,– € / 5 Tage ab 181,– €

Kooperative Abenteuerspiele

Niedrigseilparcours

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Wald-Rallye

Teamwork

Gemeinsame Erlebnisse schaffen eine Klassengemeinschaft,

in der man sich wohlfühlt

und besser lernt. In unterschiedlichen

Spielen und Aktionen können die

Schüler ihren Teamgeist entdecken und

erproben und von dem Erlebten im weiteren

Schulalltag profitieren.

3 Tage: Was macht eine gute Klassengemeinschaft

aus? Wie kann man sie gemeinsam

verbessern? Nach welchen Regeln

funktioniert ein gutes Team? Diesen Fragen

spüren die Schüler in einer spielerischen

Einstiegsrunde nach.

Bei einer abendlichen Spielaktion wird

die Klassengemeinschaft auf eine erste

Probe gestellt. In verschiedenen kooperativen

Abenteuerspielen können Gemeinschaft

erlebt und gegenseitiges Vertrauen

gestärkt werden.

Auf einem Niedrigseilparcours müssen

sich die Klassenkameraden gezielt unterstützen,

um als Team erfolgreich zum Ziel

zu kommen.

5-Tage-Plus: Bei einer Wald-Rallye können

die Schüler ihre Teamfähigkeit spielerisch

erproben und im Programmpunkt Teamwork

in verschiedenen Arbeitsgruppen das

bisher Gelernte weiter vertiefen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamgeist

• Verantwortungsbewusstsein

• Körperbeherrschung

Betreuung durch Referenten der Jugendherberge.

Klasse

5-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-116

Basketballfeld

Eingang

Sitzgruppen

Sitzgruppen

Grillhütte

Volleyball-/

Badmintonfeld

Programmraum

Hüttenbauplatz

20

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


ÖKOLOGIE

TEAMWORK

UMWELT

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

WinterWaldErlebnis

Naturerlebnisse in der kalten Jahreszeit

3 Tage ab 81,– €

Geländespiel

Naturbeobachtungen

Leckereien selber machen

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Wärme, Licht,

Feuer, Wasser, Luft, Schall

Auch im Winter gibt es in der Natur jede

Menge zu entdecken: Diese Erkenntnis

steht für die Schüler am Ende des Erlebnisaufenthaltes

im Hardter Wald.

Aus den folgenden Programm-Bausteinen

können jeweils zwei ausgewählt werden.

1. WinterWaldRallye

Beim Geländespiel zum Thema „Winter

in der Natur“ werden Orientierung,

Beobachtungsgabe und die eigenen

Sinne auf die Probe gestellt.

2. WinterWaldExpedition

Spielerische Entdeckungsreise durch die

winterliche Natur.

3. KnusperKnabberWinter

Allerlei winterliche & gesunde Leckereien

selbst herstellen und natürlich auch probieren.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Orientierung & Beobachtung

• Naturverständnis

• Jahreszeitlich abgestimmte gesunde

Ernährung

Programmbetreuung durch einen Umweltpädagogen

der Jugendherberge.

Klasse

3-6

Nov.

bis

Febr.

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-117

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person,

ab 20 Teilnehmern.

Disco-Abend

Discoraum mit einfacher Ausstattung,

Musik- und Lichtanlage 1,90 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz,

Stockbrotbacken 1,90 €

„SDG-Entdecker“

Die 17 Nachhaltigkeitsziele der Vereinten

Nationen (SDGs) spielerisch entdecken

und erleben – in einer mediengestützten

„Schnitzeljagd“, in der vor allem Teamgeist,

Kooperation und Kreativität zum

Ziel führen.

Dauer: 3,5 Std. 12,00 €

Weitere Informationen auf Homepage oder im

Programmprospekt der JH.

DE-ÖKO-039

Die Umwelt-Jugendherberge

Mönchengladbach-Hardter Wald

Die Jugendherberge bietet ein ganzheitliches Angebot zum

Naturerleben, zur sozialen Kompetenz und nachhaltigen Entwicklung.

Die Verpflegung und die Bewirtschaftung werden

unter ökologischen Aspekten betrieben. Dadurch sollen gerade

Kinder und Jugendliche positive Alternativen zur „Wegwerfgesellschaft“

miterleben und begreifen.

Mönchengladbach und die Umgebung

Die Jugendherberge liegt mitten im Wald, am Rande des

Naturparks Maas-Schwalm-Nette.

Unterkunft der Schüler

2x 4-Bett-, 4x 6-Bett-, 3x 8-Bett-, 1x 10-Bett- und

2x 16-Bettzimmer, alle mit Waschgelegenheit.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

Ab 20 Schüler 2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung

(garantiert von Nov. bis März, sonst nach Verfügbarkeit).

Ausstattung innen und außen

Klavier, Disco, Tischtennis, Basket-/Volleyball, Bolzplatz,

Außenschach, Lagerfeuer, Boulderwand, Grillhütte.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

104

Jugendherberge Mönchengladbach

Brahmsstraße 156 · 41169 Mönchengladbach-Hardt

Tel.: 02161 56090-0 · Fax: 02161 56090-20

E-Mail: moenchengladbach@jugendherberge.de

www.moenchengladbach.jugendherberge.de

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–13.02. 28.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

14.02.–14.08. 03.10.–27.11. 15.08.–02.10.

Gut gebrüllt, Löwe! A B C

3-Tage-Aufenthalt 89,– € 94,– € 99,– €

5-Tage-Aufenthalt 161,– € 179,– € 186,– €

Teampiraten A B C

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 109,– € 112,– €

Teamstart A B C

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 109,– € 112,– €

5-Tage-Aufenthalt 181,– € 199,– € 206,– €

WinterWaldErlebnis A B C

3-Tage-Aufenthalt (buchbar: November bis Februar) 81,– € 89,– € nicht buchbar

21


Zirkus-Jugendherberge NETTETAL-HINSBECK

Zirkusfreizeit

Für Akrobaten, Clowns und Feuerspucker

5 Tage ab 184,– €

Artistik-Training

Vertrauensbildung und Disziplin

Kostümdesign

Zirkus-Gala

In einem echten Zirkuszelt lernen die

Kinder alles, was zu einer Zirkusvorstellung

gehört. Akrobatik, Jonglage, Zauberei,

Clownerie, Feuerspucken und vieles

mehr bilden nicht nur ein intensives pädagogisches

Übungsfeld, sondern lösen

auch vielfältige Lernprozesse aus: Disziplin,

Zuverlässigkeit, Vertrauen, Zusammenhalt

und Mut. Alles Gelernte mündet

in einer zauberhaften Zirkus-Gala, die

bei den Schülern nachhaltig bis in den

schulischen Alltag wirken wird.

Zunächst bilden die Schüler Arbeitsgruppen

und lernen das Arbeitsmaterial kennen.

Nach den ersten Proben wird ein

Zirkusname entwickelt und es werden

Kostüme, Einladungen und Dekorationen

gestaltet. Die nächsten Tage stehen im

Zeichen von Proben und kontinuierlicher

Verbesserung der einzelnen Nummern,

wobei auch Spiel und Spaß nicht zu kurz

kommen. Der Mittwochnachmittag steht

dabei zur freien Verfügung. Sollten Sie für

den freien Nachmittag Programmangebote

wünschen, beraten wir Sie hierzu gerne.

Am Nachmittag entwickelt die Gruppe

spielerisch ein Naturschutzgebiet. Wo

wohnen Fuchs, Reh und Reiher? Die Schüler

schlüpfen in die Rolle der Waldbewohner

und führen die Lehrer durch „ihren“

Wald. Das Highlight des Tages ist eine

Lounge und Terrasse

Flugvorführung, bei der die Klasse Stein-

Torwand

adler, Falke, Uhu und Bussard sowie deren

Lebensbedingungen Beachvolleyball kennenlernt. Der

Bussard landet sogar Kunstrasen- auf der Faust der

Schüler! Durch den federnahen Kleinspielfeld

Kontakt

mit den Greifvögeln wird das Programm

zu einem beeindruckenden Erlebnis.

Waldspielplatz

Beachvolleyballfeld

Basketballkorb

Fußballfeld

Waldspielplatz

Am Freitagvormittag steht zunächst die

Generalprobe mit Licht, Musik und Kostümen

auf dem Programm. Schließlich ist

der große Abend gekommen: Nach letzten

Vorbereitungen heißt es um ca. 17 Uhr:

Vorhang auf und Manege frei für die große

Zirkus-Gala, bei der jeder Einzelne der

kleinen Artisten einmal im Rampenlicht

steht!

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Sport & Bewegung

• Körperbeherrschung

• Selbstwertgefühl

Mindestgröße 40 Schüler und zwei Betreuer.

Betreuung durch das Team der JH in Zusammenarbeit

mit den begleitenden Lehrern.

Klasse

3-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-118

Kletterwald

Terrasse

Überdachter

Grillplatz

Fahrradgarage

Außensitzfläche

Eingang

Tischtennisplatten

Zirkuszelt

Lagerfeuerplatz

Mit Adler und Falke auf

Du und Du

Lebensraum Wald mit allen Sinnen

erleben

3 Tage ab 89,– €

Flora und Fauna kennenlernen

Bau eines Insektenhotels

Greifvogelschau

Lebensräume erkennen, erleben und verbessern

sind die Ziele dieses Programms.

Die Schüler gehen mit allen Sinnen auf

eine spannende Entdeckungstour durch

die Flora und Fauna des Hinsbecker Waldes.

Sie werden zu Naturschützern und

Falknern, bauen eigene Insektenhotels

und planen spielerisch ein Naturschutzgebiet.

Am Anreisetag unternimmt die Klasse

eine Entdeckungstour durch den Wald.

Was passiert in den Blättern? Wo findet

man Kräuter? Warum ist der Holunder

wichtig für Bienen? Mit Becherlupen wird

der Waldboden nach Kellerasseln und

Saftkuglern abgesucht.

Am nächsten Vormittag entdecken die

Schüler die Lebensräume von Insekten

und Singvögeln und bauen gemeinschaftlich

Insektenhotels.

Innenhof mit Grillständen

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis

• Umweltbewusstsein

• Sinneserfahrungen

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen Umweltpädagogen

des „Rheinischen Waldpädagogium“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-119

22

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


ZIRKUS

ABENTEUER

WALDTIERE

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Indy Joe und der Wald der

Geheimnisse

Abenteuer bestehen – Lösungen finden

3 Tage ab 98,– € / 5 Tage ab 169,– €

Schatzsuche

Waldexpedition

Geländespiel

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Bogenschießen

Spannende Abenteuer erleben und einen

verborgenen Schatz suchen: Bei diesem

Programm wechseln sich Geländespiele

und Kooperationsaufgaben ab, die Zusammenhalt

und Teamgeist der Schüler spielerisch

stärken.

3 Tage: Der Abenteurer Indy Joe ist verschwunden

und hat eine Schatzkarte mit

geheimnisvollen Hinweisen hinterlassen.

In Kleingruppen bricht die Klasse auf, um

erste Rätsel zu lösen.

Am folgenden Tag liefert ein Brief von

Indy Joe neue Hinweise: Der Schatz ist

im Wald der Geheimnisse versteckt. Kooperationsaufgaben

und Spiele bereiten

die Schüler auf die anschließende Expedition

(Geländespiel) vor, bei der sie

weitere Spuren des Vermissten finden.

Die Klasse muss Abenteuer bestehen und

gut kooperieren, um knifflige Rätsel zu

lösen, die den Weg zum Schatz weisen.

5-Tage-Plus: Die Schüler finden Indy

Joes zerbrochenen Bogen. Sie lösen

Orientierungsaufgaben und erlernen das

Bogenschießen.

Der Nachmittag und der Folgetag stehen

zur freien Verfügung – die Herbergsleitung

und das Team geben hierfür gerne Tipps.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Körperbeherrschung

• Orientierungsvermögen

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2 Tagen durch

einen Referenten von „Natur bewegt e. V.“.

Das Programm ist auch für Schüler mit Mobilitätseinschränkungen

geeignet.

Klasse

4-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-120

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Rock-my-Club

DJ-Musikexpress im Schüttelbunker,

Musik- und Lichtanlage, inkl. Knabbereien

2,40 €

Geführte Nachtwanderung

Auf den Spuren des grausamen Richters

Amandus 2,40 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Zirkus-Jugendherberge Nettetal-Hinsbeck

Die JH Nettetal-Hinsbeck bietet moderne Architektur, farbenfrohe

Gestaltung der Innenräume, größeres Raumangebot

und komfortable Ausstattung. Im hauseigenen Zirkuszelt

können die Kinder ihren Mut und ihre Kreativität als Artisten

gemeinschaftlich entfalten.

Nettetal-Hinsbeck und die Umgebung

Die Jugendherberge ist Ausgangspunkt für Ausflüge in die

reizvolle Landschaft des Niederrheins oder den Naturpark

Maas-Schwalm-Nette.

Unterkunft der Schüler

9x 3-Bett-, 5x 4-Bett-, 5x 5-Bett-, 8x 6-Bett-, 2x 7-Bett-

5x 8-Bettzimmer, alle mit DU/WC; 3 Mehrbettzimmer mit

DU/WC für Rollstuhlfahrer. Abschließbarer Tagesraum für

jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

Zimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe ab

20 Personen (nach Verfügbarkeit).

Ausstattung innen und außen

Bistro, Kicker, Tischtennis, Disco, Kaminecke, Astroraum,

Terrasse, Basketball, Beachvolleyball, Bolzplatz, Lagerfeuer,

Grillplatz. Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

173

Jugendherberge Nettetal-Hinsbeck

Heide 1 · 41334 Nettetal-Hinsbeck

Tel.: 02153 95172-0 · Fax: 02153 95172-20

E-Mail: hinsbeck@jugendherberge.de

www.hinsbeck.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

Hochsaison 2022 (C):

01.01.–27.02. 21.11.–31.12. 15.08.–02.10.

Hauptsaison 2022 (B):

28.02.–14.08. 03.10.–20.11.

Zirkusfreizeit A B C

5-Tage-Aufenthalt 184,– € 204,– € 219,– €

Mit Adler und Falke auf Du und Du A B C

3-Tage-Aufenthalt 89,– € 99,– € 109,– €

Indy Joe und der Wald der Geheimnisse A B C

3-Tage-Aufenthalt 98,– € 111,– € 118,– €

5-Tage-Aufenthalt 169,– € 191,– € 206,– €

23


Jugendherberge NEUSS-UEDESHEIM

Eine Reise ins Mittelalter

Wie Menschen vor 1000 Jahren lebten

3 Tage ab 99,– €

Wappenröcke entwerfen

Ritterspiele

Mittelalterliches Mahl

Bereich: Zeit und Kultur

Schwerpunkt: Früher und heute

Wie lebten Ritter und Burgfräulein? Welche

Kleidung trugen sie? Was aßen und

tranken sie? Mit diesem spielpädagogischen

Programm wird die Vergangenheit

lebendig und erlebbar; hier kann man

aktiv ins Mittelalter eintauchen und Vergleiche

mit dem heutigen Alltag ziehen.

Im Rahmen einer in Eigenregie durchgeführten

Ritter-Rallye müssen die Schüler

Antworten auf knifflige Fragen und Lösungen

für spannende Rätsel finden. Danach

basteln die kleinen Knappen und Burgfräulein

unter Anleitung eines Referenten

ihre eigenen Wappenröcke, beweisen bei

Ritterspielen ihre ritterlichen Tugenden

und erhalten sogar Einblicke in die Wappenkunde.

Und beim abendlichen Festmahl

fühlen sich alle nicht zuletzt dank

ihrer eigenen Wappenröcke in eine Zeit

zurückversetzt, die aufregend, abenteuerlich

und so ganz anders als heute war.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Regionale Zusammenhänge

• Kreativität

Programmbetreuung an einem Tag durch einen

fachkundigen Referenten.

Klasse

2-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-121

Spielgeräte

Multifunktions-

Tischtennisplatten

platz

Fahrradgarage

Kletterwand

Team-Werkstatt

Erfahrungsraum für Klassengemeinschaft

3 Tage ab 101,– €

Teamauftrag

Kooperation und Vertrauensbildung

Erlebnisstation oder Kletterwand

Der ausgewogene Mix erlebnispädagogischer

Projekte vermittelt Schülern eine

neuartige Qualität des Umgangs miteinander

und verbessert dadurch auch im

Schulalltag das Klassen- und Lernklima.

Zu Beginn des Programms werden durch

kooperative Aufgaben Stärken und Schwächen

im Team aufgezeigt, bevor nach

Einbruch der Dunkelheit der erste Teamauftrag

übernommen wird.

Am nächsten Tag schaffen Vertrauensübungen

die Basis für gemeinschaftliches

Handeln und fördern Schritt für Schritt die

Hilfsbereitschaft untereinander.

Danach geht es an der Erlebnisstation

oder verschiedenen Routen der Kletterwand

hoch hinaus, immer per Seil durch

die Mitschüler gesichert. Auf dem Weg

nach oben werden Mut und Vertrauen

benötigt.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Soziale Kompetenzen fördern

• Echtes Teamerleben

• Als Klassengemeinschaft wachsen

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Nachtaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-122

Basketball

Eingang

Kletterstation

zum Rhein

Neuss

„Fit Kid Club“

Bewegungsförderung mit Fun & Technik

3 Tage ab 104,– €

Klassen-Fitness-Test

Selbst gemachte Smoothies

Kletterwand

Die Kinder werden in diesem Programm

darin gefördert, aktiv zu sein und auf

ihre Gesundheit zu achten. An der Kletterwand,

auf dem Sportplatz und den Rheinwiesen

lachen und agieren die Schüler

miteinander, sind an der frischen Luft und

fordern ihre Lehrer sportlich heraus.

Nach dem Kennenlernen am ersten Tag und

kurzem Warm-up steht der Klassen-Fitness-

Test an. Wer schafft die 600 Squads, die

300 Push-ups oder 30 Minuten den Wall

Sit und kann sich in der Bestenliste verewigen?

Was schaffen die Lehrer?

Die „Energiespeicher“ müssen danach

wieder aufgefüllt werden – möglichst

gesund. Smoothies selber machen heißt

es daher am Abend in der Saftbar.

Am nächsten Tag steht Klettern auf dem

Programm und das ist echtes Ganzkörpertraining.

An der Wand sind die Bewegungen

professionell gewählt, erfolgen sehr

gezielt und immer neue Bewegungsmuster

müssen gefunden werden: Trittst du

den Fuß gerade oder seitlich an? Drehst

du dich ein, um den nächsten Griff zu

erreichen? Die vielen Überkreuzbewegungen

fördern die Rückenstabilisation.

Hinzu kommen Aspekte wie Angst-Überwindung

und letztlich der Stolz des

Erfolgs.

Später bekommt ein Team, bestehend aus

Lehrer und Schülern, einen „Aktivitäts-

Tracker“ verpasst und dann heißt es:

Action in Staffelform, bei klassischen

Fang- und Abwurfspielen oder bei innovativen

Mannschaftssportarten wie Kin-

Ball. Was zeigt der Tracker danach an?

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Bewusstsein für Körper & Geist

• Fitness

• Gemeinschaft

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Nachtaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Inhaltliche Begleitung durch Trainer der Deutschen

Sporthochschule Köln.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-123

24

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


TEAMGEIST

SPORT

MITTELALTER

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Prima(r)-Klassenbande!

Soziales Lernen für Grundschüler

3 Tage ab 101,– €

Mini- & Maxi-Teamaufgaben

Mega-Leiter-Klettern oder Kletterwand

Erstellung eines Klassenposters

Bereich: Mensch und Gemeinschaft

Schwerpunkt: Zusammenleben in der

Klasse, in der Schule und in der Familie

Dieses Programm fördert die Klassengemeinschaft,

stärkt das Wir-Gefühl und

unterstützt das Miteinander durch eine

Mischung aus Bewegung, Kooperation

und Spaß. Die Schüler lernen, besser auf

ihre Klassenkameraden einzugehen.

Im Rahmen von Mini-Teamaufgaben und

einem abendlichen „Abenteuer-Auftrag“

findet die Klasse heraus, wie man als Team

schneller ans Ziel kommt und ob der vorher

geschlossene „Klassenvertrag“ eingehalten

wurde. Mut und Hilfsbereitschaft:

Diese Fähigkeiten werden an der hauseigenen

Kletterwand oder beim Mega-Leiter-

Klettern unter Beweis gestellt. Hierbei

werden die Schüler durch Seile, Karabiner

und Mitschüler gesichert.

Nach einer Maxi-Teamaufgabe mit anschließendem

Teamtest wird auf einem

Poster festgehalten, wie stark die „Klassenbande“

wirklich ist.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Klassengemeinschaft

• Kooperation

• Abenteuer, Bewegung & Teamwork

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Nachtaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

3-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-124

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Fitness-Pause

Für den Frische-Kick zwischendurch!

Gesund, lecker und erfrischend: Mineralwasser,

Rohkost, Obst, Quarkdip,

Müsliriegel 3,90 €

Cocktail-Abend

Karibik-Feeling im Gruppenraum! Die

Schüler mixen nach tollen Rezepten mit

Säften, Mineralwasser und Obst, inkl.

Strohhalme und Dekomaterial 3,40 €

Die Jugendherberge Neuss-Uedesheim

Direkt in den Rheinauen liegt die moderne Jugendherberge

Neuss-Uedesheim. Schulklassen erleben hier einen abwechslungsreichen

Aufenthalt. Die Klassenfahrt-Programme sind

spannend und für jede Altersgruppe ist das passende dabei.

Neuss und die Umgebung

Neuss ist mit seiner 2000-jährigen Geschichte, einer attraktiven

Umgebung, der Rheinnähe und den nahe gelegenen

Großstädten Köln und Düsseldorf ein Geheimtipp.

Unterkunft der Schüler

14x 6-Bett-, 4x 5-Bett-, 5x 4-Bett-, 1x 3-Bettzimmer,

alle mit DU/WC. Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen. Aufenthaltsraum (Kaminzimmer) für Lehrer/

Betreuer, wenn verfügbar.

Ausstattung innen und außen

Flipper, Kicker, Disco, TV/DVD-Mobil, Tischtennis, Basketball,

Multifunktionsplatz, Outdoor-Sportgeräte, Grill.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

142

Jugendherberge Neuss-Uedesheim

Macherscheider Str. 109 · 41468 Neuss

Tel.: 02131 71875-0 · Fax: 02131 71875-10

E-Mail: neuss@jugendherberge.de

www.neuss.jugendherberge.de

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–03.04. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

04.04.–14.08. 03.10.–20.11. 15.08.–02.10.

Eine Reise ins Mittelalter A B C

3-Tage-Aufenthalt 99,– € 106,– € 114,– €

Team-Werkstatt A B C

3-Tage-Aufenthalt 101,– € 113,– € 122,– €

„Fit Kid Club“ A B C

3-Tage-Aufenthalt 104,– € 116,– € 126,– €

Prima(r)-Klassenbande! A B C

3-Tage-Aufenthalt 101,– € 113,– € 122,– €

25


Jugendherberge RATINGEN

Walddetektive &

Naturforscher

Lebensraum Wald spielerisch entdecken

3 Tage ab 88,– € / 5 Tage ab 168,– €

Waldpädagogische Spiele

Basteln mit Naturmaterialien

Fantasy-Geländespiel

Naturforscher-Rallye

Bereich: Natur & Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Bei aufregenden Geländespielen und

kreativen Aktionen mit Naturmaterialien

lernen die Kinder den Wald als spannenden

Spiel- und Lebensraum kennen.

5 Tage: Am Nachmittag des Anreisetages

gehen die Schüler auf eine Erkundungs-

Rallye in Eigenregie. Am nächsten oder

darauffolgenden Tag erkundet die Gruppe

den Lebensraum Wald bei spannenden

Spielen wie „Eulen und Krähen“, „Baumfühlen“

oder „Eichhörnchenspiel“ und

stellt aus Naturmaterialien phantasievolle

Kunstwerke her.

Später wird der Wald zur Kulisse für ein

Geländespiel in „zauberhaften“ Kostümen,

bei dem die Schüler Feen, Zauberer und

Gnome entdecken. Die Nachtaktion „Lichtergang“

rundet diesen ereignisreichen

Tag ab.

Am Folgetag geht die Klasse auf Spurensuche

und erforscht die Lebensräume der

Waldtiere. Dabei werden Fährten bestimmt

und die Waldfauna mit Becherlupen untersucht.

Außerdem müssen knifflige Aufgaben

bei einer Naturforscher-Rallye gelöst

werden.

Ein Tag steht zur freien Verfügung –

die Herbergsleitung gibt hierfür gerne

Freizeit- und Ausflugstipps.

3 Tage: Für den 3-Tage-Aufenthalt werden

Programminhalte in Absprache mit Ihnen

ausgewählt.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis

• Umweltbewusstsein

• Kreativität

Programmbetreuung an 1, 1,5 oder 2 Tagen durch

einen Referenten von „Natur bewegt e.V.“.

Klasse

1-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-125

Jäger der Nacht

am Tag erleben!

Waldpädagogik und Greifvogelkunde

3 Tage ab 88,– €

Waldentdeckungstour

Vogelkunde mit Fernglas

Greifvogelschau

Auf einer Entdeckungstour am Anreisetag

wird der Wald ganz neu entdeckt.

Warum wachsen die Bäume krumm und

schief? „Kalte“ und „warme“ Bäume –

was heißt das? Welches Alter haben die

Bäume? Mit verbundenen Augen fühlen

die Schüler ihren Baum und finden ihn

mit offenen Augen wieder. Als Abschluss

des Tages wird der Stinkesberg bestiegen.

Am nächsten Tag lernt die Klasse Vogelstimmen

zu erkennen. Eine Geräuschelandkarte

zeigt den genauen Lebensraum

der Vögel. Danach werden Nistkästen gebaut

und aktiver Naturschutz betrieben.

Höhepunkt des Programms ist der direkte

Kontakt mit Greifvögeln, wie dem Uhu

Ivan, Schnee-Eule Smilla und Steinkauz

Hugo. Die Schüler spüren, wie weich das

Eulengefieder ist. Wüstenbussard Harald

landet auf der Faust der Kinder und Falke

Babajaga begeistert durch seine Schnelligkeit

– ein unvergessliches Erlebnis.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Umweltbewusstsein

• Konzentrationsfähigkeit

• Naturerlebnis

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen

Referenten des „Rheinischen Waldpädagogiums“.

Klasse

1-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-126

Feenwald

Spielwiese

Biotop

Tischtennisplatten Fahrradständer

überdacht

Streetbasketball

Outdoor-Parcours

Lagerfeuerplätze

Die Suche nach dem

goldenen Schatz

Abenteuer bestehen – mit Teamwork,

Grips und Mut

3 Tage ab 116,– € / 5 Tage ab 198,– €

Geländespiel

Nachtaktion

Kletterstationen

Abschlussfest

Ein erlebnispädagogisches Programm mit

phantasievoller Spielgeschichte.

3 Tage: Es beginnt mit einem Geländespiel,

bei dem Schnelligkeit, Cleverness

und Teamgeist gefordert sind. In der

Nachtaktion müssen die Schüler eine

außergewöhnliche Mutprobe bestehen.

Auf der Suche nach einem verlorenen

Goldschatz ist am nächsten Tag Köpfchen

gefragt. Durch Zusammenarbeit müssen

knifflige Aufgaben und Herausforderungen

beim Klettern in luftiger Höhe gelöst

werden.

5-Tage-Plus: Weiter gehts mit GPS-Geräten

auf eine ganztägige Abenteuer-Rallye.

Mit Orientierungssinn, Entscheidungskraft

und Ausdauer folgen die Schüler den

letzten Spuren, die zum Schatz führen.

Ein Tag steht zur freien Verfügung –

Ausflugstipps hat das Team der JH.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Vertrauensbildung

• Kommunikation und Problemlösung

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

zwei Referenten von „Natur bewegt e.V.“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-127

Eingang

Grillhütte

Pavillion

Wald- und

Wanderwege

Spieleraum

Sitzmauern

Ratingen

Düsseldorf

26

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


IM WALD

ABENTEUER

GREIFVÖGEL

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Der König der Diebe

Im Team auf den Spuren Robin Hoods

3 Tage ab 97,– € / 5 Tage ab 168,– €

Amulette basteln

Geländespiel

Mutprobe im Wald

Fantasy-Rollenspiel

Die Kinder unterstützen bei diesem Programm

Robin Hood bei der Suche nach

Lady Marian und lösen das Rätsel um ihr

Verschwinden.

5 Tage: Am Nachmittag des Anreisetages

gehen die Schüler auf eine Erkundungs-

Rallye in Eigenregie. Am nächsten oder

darauffolgenden Tag stellen die kleinen

Räuber ihr persönliches Amulett her –

das Erkennungszeichen der Robin-Hood-

Bande – und erlernen den Umgang mit

Pfeil und Bogen.

Der nächste Teil der „Räuberausbildung“

findet im Sherwood Forest statt: Als

treue Gefährten von Robin Hood müssen

die Schüler beweisen, dass sie clever,

kreativ und geschickt sind, zusammenhalten

und sich – wie ihr Vorbild Robin

Hood – stets für das Gute einsetzen.

Die Soldaten des berüchtigten Sheriff

von Nottingham wollen genau das verhindern,

weshalb die Räuber von Robin

Hood ständig auf der Hut sein müssen.

Abends findet im Wald eine Mutprobe

statt.

In einem spannenden Rollenspiel mit

Bruder Tuck, Little John & Co. kann abschließend

das rätselhafte Verschwinden

Lady Marians endlich aufgeklärt werden.

Ein Tag steht zur freien Verfügung –

Ausflugstipps hat das JH-Team.

3 Tage: Für den 3-Tage-Aufenthalt werden

Programminhalte in Absprache mit Ihnen

ausgewählt.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Körpergefühl

• Kombinationsgabe

• Kreativität

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2 Tagen durch

einen Referenten von „Natur bewegt e.V.“.

Klasse

3-5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-128

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale

Jeder Teilnehmer erhält einen DJH-Trinkbecher

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 4,90 €

5-Tage-Aufenthalt 6,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 3,40 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch,

Stockbrotbacken 1,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Ratingen

Das Team der Jugendherberge sorgt mit viel Engagement

dafür, dass sich Schulklassen wohlfühlen! Die herzliche Atmosphäre

des Hauses, die besondere Lage mitten im Wald und die

Vielfalt des großen Außengeländes laden zu einem Aufenthalt

mit vielen Möglichkeiten zum Toben und Spielen ein.

Ratingen und die Umgebung

Am Rande des Ruhrgebiets gelegen, stadtnah zu Düsseldorf,

mitten im Grünen – Ratingen ist ideal für Klassenfahrten.

Unterkunft der Schüler

4 Mehrbettzimmer (4–5 Betten) ohne Waschgelegenheit;

31 Mehrbettzimmer (4–5 Betten) mit DU/WC;

2 Mehrbettzimmer für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen. Aufenthaltsraum für Lehrer.

Ausstattung innen und außen

Flipper, Kicker, Tischtennis, Disco, Streetball, Spielplatz,

Torwand, Lagerfeuer, Grillhütte, Vogellehrpfad, Spielwiese

mit Biotop. Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

170

Jugendherberge Ratingen

Götschenbeck 8 · 40882 Ratingen

Tel.: 02102 2040-0 · Fax: 02102 2040-10

E-Mail: ratingen@jugendherberge.de

www.ratingen.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–27.02. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

28.02.–14.08. 03.10.–20.11. 15.08.–02.10.

Walddetektive & Naturforscher A B C

3-Tage-Aufenthalt mit 1 Tag Betreuung (ohne Nachtaktionen) 88,– € 98,– € 107,– €

3-Tage-Aufenthalt mit 1,5 Tagen Betreuung 97,– € 108,– € 117,– €

5-Tage-Aufenthalt mit 2 Tagen Betreuung 168,– € 187,– € 206,– €

Jäger der Nacht am Tag erleben! A B C

3-Tage-Aufenthalt 88,– € 98,– € 107,– €

Die Suche nach dem goldenen Schatz A B C

3-Tage-Aufenthalt 116,– € 129,– € 138,– €

5-Tage-Aufenthalt 198,– € 222,– € 239,– €

Der König der Diebe A B C

3-Tage-Aufenthalt 97,– € 108,– € 117,– €

5-Tage-Aufenthalt 168,– € 187,– € 206,– €

27


Jugendherberge XANTEN-SÜDSEE

Die Römer unter uns

Einblick in den Alltag vor 2000 Jahren

3 Tage ab 93,– €

Führung durch das RömerMuseum

Römische Gesellschaftsspiele

Führung durch den APX mit Aktionen

Im Archäologischen Park Xanten (APX)

wurde die mehr als 2000 Jahre alte römische

Stadt „Colonia Ulpia Traiana“ freigelegt.

Beeindruckende Großbauten wie

das Amphitheater und der Hafentempel

wurden wieder aufgebaut.

Das Programm beginnt mit einer Führung

durch das LVR-RömerMuseum. Und die

geführten Besuche einer aktiven Ausgrabung

sowie der römischen Thermen zeigen,

welche Gemeinsamkeiten es zwischen

dem antiken und unserem heutigen Leben

gibt. Unter der Leitung eines Museumspädagogen

lernen die Schüler am Abend

römische Gesellschaftsspiele kennen.

Am nächsten Tag steht eine Rallye durch

den APX ebenso auf dem Programm wie

die Herstellung von Schreibtafeln oder

das Gießen römischer Münzen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Römische Geschichte

• Kulturverständnis

• Handwerkliche Fähigkeiten

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch

Museumspädagogen des APX.

Für Grundschulen wird der Programmablauf

angepasst (3 Tage ab 93,- €).

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-129

Antike und Natur erleben

Kultur der Römerzeit sowie

Auen-Biotope von heute

3 Tage ab 106,– €

Besuch APX, Führung im RömerMuseum

Naturschutzgebiet Bislicher Insel

Römische Gesellschaftsspiele

Zwei Attraktionen machen das Programm

für Ihre Schüler besonders spannend: Im

Inneren des neuen RömerMuseums Xanten

erleben Sie die imposanten Dimensionen

antiker Architektur. Die Ausstellung führt

von der Zeit Cäsars bis zur Frankenzeit

durch die römische Geschichte Xantens.

Anschließend besteht die Möglichkeit zur

Erkundung des Archäologischen Parks.

Im NaturForum Bislicher Insel erkunden

Ihre Schüler spielerisch die Flora und

Fauna der niederrheinischen Auenlandschaft.

Das einzigartige Naturschutzgebiet

ist Rastplatz für Zugvögel und Heimat

für Biber. Der Transfer zur Bislicher

Insel erfolgt mit dem Nibelungen Express.

Am Abend erleben die Schüler unter

Anleitung eines Museumspädagogen die

Römerzeit spielerisch mit allen Sinnen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichtsbewusstsein

• Natur- und Umweltschutz

• Römische Spiele

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch Museumspädagogen

des APX und eines Niederrhein-Guides

des NaturForums Bislicher Insel.

ab

Klasse

3 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-130

Vom Luftikus zum

Lukullus

Klettern, Kultur und Kulinarisches

3 Tage ab 116,– €

Führung APX und Besuch RömerMuseum

Hochseilgarten oder Bodenparcours

Römisches Festessen bzw. Grillabend

Dieses Programm bietet einen spannenden

Wechsel zwischen Grenzerfahrungen

in luftiger Höhe und Einblicken in die

Kultur und Lebensweise der alten Römer.

Die Schüler nehmen an einer Führung

durch den APX teil und besuchen das

RömerMuseum in Eigenregie. Im Hochseilgarten

oder (je nach Witterung) auf

dem Bodenparcours des Adventureparks

Xanten lernen sie am nächsten Tag, sich

in Extremsituationen aufeinander zu verlassen

und Lösungsstrategien zu entwickeln.

In Teamaufgaben sind Mut, Besonnenheit

und kreatives Denken gefragt.

Am Nachmittag erfährt die Klasse im

Rahmen eines einstündigen Programms

im APX, wie die Römer lebten. Den Programmabschluss

bildet ein römisches

Festessen bzw. ein Grillabend in der

Jugendherberge (April bis Oktober).

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Teamfähigkeit und Grenzerfahrung

• Sport & Bewegung

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch

Referenten des „Adventureparks Xanten“

und Museumspädagogen des APX.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-131

28

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


RÖMER

WASSERSPORT

KULTUR

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Wassersport & Römer

Geschichte und Sport – an einem Ort!

3 Tage 121,– € / 5 Tage 226 ,– €

Xanten-Besichtigung mit Rallye

RömerMuseum und APX

Segeln & Surfen

Wasserski & Tretbootfahren

Bei diesem Programm können die Teilnehmer

aus vier Wassersportarten auswählen.

Darüber hinaus gibt es viel

Wissenswertes über die Römer.

3 Tage: Am ersten Tag erhält die Klasse

bei einer Führung durch den APX und

einem Besuch des RömerMuseums einen

Einblick in das römische Leben. Am

nächsten Tag geht es aufs Wasser. Für

1,5–2 Stunden am Vor- und Nachmittag

können von vier Wassersportarten zwei

ausprobiert werden.

5-Tage-Plus: Der 5-Tage-Aufenthalt bietet

Zeit für eine Stadt-Rallye, einen Stadtbummel

mit Dombesuch (in Eigenregie)

und eine Führung durch das RömerMuseum.

Auf der Xantener Nord- und Südsee

können die Schüler danach verteilt auf

zwei Tage alle Wassersportarten ausprobieren

(je 1,5–2 Std.).

Segeln: Erfahrene Wassersport-Instrukteure

zeigen den Umgang mit einer

Segeljolle und das Knoten.

Surfen: Surflehrer zeigen, wie es geht.

Surfbretter und Neoprenanzüge werden

gestellt.

Wasserski: Auch Anfänger sausen nach

kurzer Zeit den Rundkurs am Schlepplift

entlang. Wasserski und Neoprenanzüge

werden gestellt.

Tretbootfahren: Im Tretboot können die

Teilnehmer die Seelandschaft aus einer

neuen Perspektive entdecken.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichtsverständnis

• Sportliches Erlebnis

• Teamgeist

Die Wassersport-Programme werden in Kooperation

mit dem Freizeitzentrum Xanten und dem APX

durchgeführt und an 1,5 bzw. 3 Tagen durch

geschulte Wassersport-Instrukteure und Museumspädagogen

betreut. An Wochenenden sind diese

Programme nur eingeschränkt buchbar.

Klasse

5-6

April

bis

Okt.

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-132

Die Jugendherberge Xanten

Die Jugendherberge liegt direkt an der Xantener Südsee in

unmittelbarer Nähe zum Archäologischen Park. Die hellen

Zimmer – viele mit Blick auf die Südsee – sind modern

ausgestattet.

Xanten und die Umgebung

Die Besonderheit Xantens liegt in der Vielfalt seiner Freizeitmöglichkeiten:

Im Archäologischen Park werden Ausgrabungen

der römischen Stadt „Colonia Ulpia Traiana“ mit Tempeln,

Thermen und Amphitheater in Originalgröße erlebbar gemacht.

Xantens Nord- und Südsee sind ideale Wassersport- und Badereviere.

Ein Hochseilgarten ergänzt das Angebot.

Unterkunft der Schüler

1x 8-Bett-, 35x 4-Bett- und 12x 5-Bettzimmer, alle mit DU/WC;

2x 3-Bettzimmer für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse bei Buchung eines

Programms der JH.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Bistro, Flipper, Kicker, Tischtennis, Klavier, Disco, Beachvolleyball,

Torwand, Kunstrasenplatz, Fahrräder, Feuerschale,

Grillplatz. Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

236

Jugendherberge Xanten

Bankscher Weg 4 · 46509 Xanten

Tel.: 02801 9850-0 · Fax: 02801 9850-10

E-Mail: xanten@jugendherberge.de

www.xanten.jugendherberge.de

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Nebensaison 2022 (A): Hauptsaison 2022 (B):

01.01.–13.02. 14.02.–31.12.

Die Römer unter uns A B

3-Tage-Aufenthalt 103,– € 112,– €

3-Tage-Aufenthalt speziell auf Grundschulen abgestimmt 93,– € 103,– €

Antike und Natur erleben A B

3-Tage-Aufenthalt 106,– € 116,– €

Vom Luftikus zum Lukullus A B

3-Tage-Aufenthalt 116,– € 126,– €

Wassersport & Römer A B

3-Tage-Aufenthalt (April bis Oktober) nicht buchbar 121,– €

5-Tage-Aufenthalt (April bis Oktober) nicht buchbar 226,– €

29


Jugendherbergen im Rheinland

Willkommen im

BERGISCHEN LAND

30


Kyll

Ihre Klassenfahrt

ins Bergische Land

Imposante Industriedenkmäler, zahlreiche Talsperren und der

Wechsel aus steilen Berghängen und sanften Tälern prägen die

beeindruckende Naturlandschaft. Neben spannenden Naturerlebnissen

bietet das Bergische Land auch viele originale

Schauplätze. Der Stammsitz der Grafen von Berg, dem die

Region ihren Namen verdankt, stellt eine besondere Kulisse dar

und eröffnet den Blick über eine einzigartige Wald- und Seenlandschaft.

Klassenfahrt mit fix und fertigem

Programm – oder möchten Sie alles

individuell organisieren?

Das Bergische Land ist ein Eldorado für Schulfahrten mit pädagogischen

Zielen. Nirgendwo liegen Kultur, Geschichte und Naturerlebnisse

so nah beieinander. Die Highlights der Region versprechen

lebendige Einblicke in Kultur, Natur und Geschichte des Bergischen

Landes. Möchten Sie Ihre Klassenfahrt ganz individuell gestalten

oder die angebotenen Programme ergänzen? Kein Problem – die Sehenswürdigkeiten

und Attraktionen bieten die beste Voraussetzung dafür.

Waal

Seiteninhalt

Lindlar ............... 32 | 33

Radevormwald .......... 34 | 35

Wiehl ................ 36 | 37

Windeck-Rosbach ........ 38 | 39

Wipperfürth ............ 40 | 41

Wuppertal . ............ 42 | 43

Waldbröl „Panarbora“. ..... 44 | 47

Highlights der Region

1 Wuppertaler Zoo

2 Schwebebahn

3 Balkhauser Kotten

4 Müngstener Brücke

5 Schloss Burg

6 Rheinisches Industriemuseum

7 Deutsches Klingenmuseum

8 Bergisches Freilichtmuseum Lindlar

9 Textilmuseum Wülfing

10 Tropfsteinhöhle Wiehl

11 Schloss Homburg

12 Baumwipfelpfad und Aussichtsturm

„Panarbora“

13 Grube Silberhardt

14 Burg Windeck mit Heimatmuseum

Unsere Jugendherbergen bieten neben Tipps und

Infos zu interessanten Ausflugszielen der Region

auch individuelle Programmvorschläge.

Rhein

Wesel

Lippe

Maas

Ruhr

1

Erft

Düsseldorf

3

2

4

Wuppertal

9

Radevormwald

Rur

Rhein

Köln

5 6 7

8

Lindlar

Wipperfürth

10

Wiehl

11

Biggesee

12

Panarbora

13

Windeck-Rosbach

14

Bonn

Sieg

Urft

Erft

rheinland.jugendherberge.de

Rhein

31


Umwelt-Jugendherberge LINDLAR

Natur pur

Umwelt, Vielfalt & Team

3 Tage ab 81,– € / 5 Tage ab 153,– €

Erlebnisraum Wald

Freilichtmuseum oder Hochseilgarten

Fossiliensuche

Tiere zum Anfassen

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Große und kleine Tiere faszinieren die

Schüler im Freilichtmuseum, auf dem

Bauernhof, im Wald oder am Bach. Der

Erlebnisraum Wald lädt außerdem zum

kreativen Bauen, zu Vertrauensaufgaben,

zu Gemeinschaftsspielen und zur persönlichen

Entdecker-Zeit ein.

3 Tage: Am Nachmittag des Anreisetages

unternehmen die Schüler in Eigenregie

eine Rallye rund um Lindlar.

Der nächste Vormittag steht unter dem

Motto: „Erlebnisraum Wald aktiv erobern“.

Am Nachmittag kann die Klasse entweder

einen Streichelhof, einen Milchviehbetrieb

oder einen Steinbruch besuchen.

Alternativ kann ein Ganztags-Angebot

für diesen Tag gebucht werden. Es stehen

ein Besuch im Freilichtmuseum – inkl.

einer handwerklichen oder kulinarischen

Mitmachaktion – oder ein Erlebnistag im

Hochseilgarten zur Auswahl.

5-Tage-Plus: Zusätzlich zu dem oben beschriebenen

3-Tage-Programm verbringt

die Klasse einen weiteren halben Tag im

Wald oder am Bach, um diese Erlebnisräume

intensiver zu erobern. Ein weiterer

halber Tag steht für das Spielen auf dem

Außengelände der Jugendherberge, für

Teamcups auf dem Sportplatz, für einen

Gang zum Abenteuerspielplatz oder ins

Dorf zur Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis

• Kreativität

• Sport & Bewegung

Programmbetreuung an 1 bzw. 2,5 Tagen durch

Referenten der Jugendherberge und regionale

Partner.

Klasse

1-6 WE

Forscher-Werkstatt

Naturphänomenen auf der Spur

3 Tage ab 86,– € / 5 Tage ab 156,– €

Naturblicke schärfen

Wasser & Strömung

Kleine Lebewesen suchen

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Forschertag

Die Schüler betrachten die Natur aus

unterschiedlichen Blickwinkeln und

werden zu Umwelt-Forschern.

3 Tage: Am Nachmittag des Anreisetages

erforschen die Schüler intensiv den Bach.

Variante 1: Die Erfahrungen vom Anreisetag

werden beim Wasser-Bau-Projekt an

Türmen erlebnisorientiert umgesetzt.

Durch Strömungsbilder wird das Fließen

des Wassers künstlerisch dargestellt.

Mit Kameras werden die Erlebnisse dokumentiert.

Variante 2: Weitere Lebensräume wie

zum Beispiel der Wald werden erforscht.

Dort könnten unter anderem Bauaufträge

auf dem Programm stehen. Außerdem

werden bei einer geführten Natur-Rallye

spannende Fragen zu den Lebensräumen

Feld und Wiese geklärt.

5-Tage: Beim 5-Tage-Programm starten

die Schüler am Anreisetag mit einer Rallye

rund um Lindlar. An den nächsten zwei

Tagen folgen die Inhalte des 3-Tage-Programms.

Ein Nachmittag steht zur freien

Verfügung.

Am 4. Tag besuchen die Schüler :metabolon.

Dort erforschen sie an Lernstationen

die Themen Abfallvermeidung oder Recycling.

Alternativ kann auch das Freilichtmuseum

in Lindlar besucht werden.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Natur- und Umweltverständnis

• Kreativität

• Teamarbeit

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen

durch einen Referenten der Jugendherberge und

regionale Partner.

Klasse

3-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-134

Klasse im Fokus

Spielend zum klasse Team!

3 Tage ab 98,– € / 5 Tage ab 169,– €

Vertrauensaufgaben

Kooperationsspiele

Selbstwertstärkung

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Besuch im Freilichtmuseum

Das Programm steht unter dem Motto

„TEAM = Toleranz, Einigung, Absprechen

und Motivieren“. Die Schüler lösen

aktionsreiche Aufgaben und entwickeln

durch gegenseitige Motivation echtes

Gemeinschaftsgefühl. Beim Meistern anspruchsvoller

Herausforderungen zeigt

die Klasse im Endspurt, was sie jetzt

drauf hat.

3 Tage: Direkt am Anreisetag startet das

Team-Training im Außengelände. Stets

im Fokus: für jeden ein Aha-Effekt, handlungsorientierter

Input und viel Spaß

miteinander.

5-Tage: Am Anreisetag: Rallye in Eigenregie

rund um Lindlar.

An den Folgetagen werden im Team-Training

verschiedene Gemeinschaftskompetenzen

gestärkt. Mannschaftssport

(in Eigenregie) dient zum Auspowern der

Schüler. Zum Schluss steht ein ganztägiger

Besuch des Freilichtmuseums Lindlar

mit Mitmachaktion auf dem Programm.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Sozialkompetenz

• Regelakzeptanz

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch zwei Trainer

der Gewaltprävention, beim 5-Tage-Programm

zusätzlich an einem Tag durch regionale Partner.

Klasse

2-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-135

Lagerfeuerplatz

Große Wiese

Wanderweg

Basketballkorb

Beachvolleyballfeld

Bolzplatz

Sitz

Auß

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-133

Tischtennisplatten

32

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen

Programmleistungen. Anreise am ersten Tag zum Mittagessen,

Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.

Wald


NATUR

TEAMWORK

BEWEGUNG

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

gelegenheiten

ensitzfläche

Grillhütte

Erlebnis „Team“

Vertrauen und Verantwortungsbewusstsein

stärken

3 Tage ab 93,– € / 5 Tage ab 178,– €

Teamtraining mit GPS-Schatzsuche

Orts-Rallye und Indoorklettern

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Sport- und Abenteuerspielplatz

Beim 3-Tage-Programm kann eine Variante

ausgewählt werden, beim 5-Tage-

Programm werden beide Varianten

durchgeführt.

3 Tage: Variante 1: Das Teamtraining mit

Schatzsuche im Wald erfordert ein gutes

soziales Miteinander. In diesem ganztägigen

Aufbau-Training lernen die Schüler,

durch spielerische Aktionen ihre Teamfähigkeit

zu verbessern, und üben dabei

Toleranz und Akzeptanz. Spannender

Höhepunkt ist hier die GPS-Schatzsuche

in Kleingruppen.

Variante 2: Orts-Rallye in Eigenregie am

Anreisetag und am nächsten Tag Klettern

und Bouldern in der nahen Indoor-Kletterhalle

mit Klettertrainern.

5-Tage-Plus: Die jeweils andere Variante

steht nun auf dem Programm. Für selbst

organisierten Mannschaftssport auf dem

Außengelände oder den Besuch des nahe

gelegenen Abenteuerspielplatzes steht

ein halber Tag zur Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Planung und Kommunikation

• Teamfähigkeit

• Sport & Bewegung

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen.

Das Teamtraining wird von zwei Trainern und die

GPS-Tour von einem Trainer geleitet.

Klasse

5-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-136

Eingang

Jugendherberge

Fahrradkeller

Großer

Spielwald

LVR

Freilichtmuseum

Sitzbänke

Tischtennisplatten

Ortsmitte

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale

Jeder Teilnehmer erhält einen DJH-Trinkbecher

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 4,90 €

5-Tage-Aufenthalt 6,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco

Discoraum mit guter Ausstattung,

Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 2,40 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch,

Stockbrotbacken 1,90 €

Pizza-Party

Ofenfrische Pizza mit verschiedenen

Belägen, italienischer Salat, inkl. Softdrinks

3,90 €

Nachtwanderung

Geführte Erlebnistour, Finsternis

abhängig von der Jahreszeit 4,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Umwelt-Jugendherberge Lindlar

Dank persönlicher Beratung einer Erlebnispädagogin und Programmen

aus den Bereichen Natur, Kultur, Medien und soziales

Lernen wird der Aufenthalt in der JH Lindlar zu einem pädagogisch

wertvollen Erlebnis.

Lindlar und die Umgebung

Im Naturpark Bergisches Land gelegen hat sich die Gemeinde

Lindlar zu einem beliebten Reiseziel entwickelt. Neben den

Erlebnissteinbrüchen und der 2T Kletter- und Boulderhalle

Lindlar sind das LVR-Freilichtmuseum und der Innovationsstandort

:metabolon die touristischen Highlights!

Unterkunft der Schüler

9x 8-Bett-, 3x 7-Bettzimmer ohne Waschgelegenheit;

1x 8-Bett-, 8x 6-Bettzimmer mit Waschgelegenheit.

Abschließbarer Tagesraum für die Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer, teilweise mit DU/WC, zur Einzelnutzung je

Gruppe ab 20 Personen bei Verfügbarkeit. Aufenthaltsraum

für Lehrer/Betreuer.

Ausstattung innen und außen

Tischtennis, Klavier, Disco, Beamer, Basketball,

Beachvolleyball, Bolzplatz, Grillhütte, Lagerfeuer, Spielewald.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

160

Jugendherberge Lindlar

Jugendherberge 30 · 51789 Lindlar

Tel.: 02266 47844-0 · Fax: 02266 47844-10

E-Mail: lindlar@jugendherberge.de

www.lindlar.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–27.02. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

28.02.–14.08. 03.10.–20.11. 15.08.–02.10.

Natur pur A B C

3-Tage-Aufenthalt 81,– € 89,– € 94,– €

5-Tage-Aufenthalt 153,– € 171,– € 182,– €

3-Tage-Aufenthalt (mit Hochseilgarten) 98,– € 107,– € 112,– €

5-Tage-Aufenthalt (mit Hochseilgarten) 171,– € 189,– € 201,– €

Forscher-Werkstatt A B C

3-Tage-Aufenthalt 86,– € 94,– € 99,– €

5-Tage-Aufenthalt 156,– € 173,– € 183,– €

Klasse im Fokus A B C

3-Tage-Aufenthalt 98,– € 107,– € 112,– €

5-Tage-Aufenthalt 169,– € 187,– € 198,– €

Erlebnis „Team“ A B C

3-Tage-Aufenthalt 93,– € 102,– € 107,– €

5-Tage-Aufenthalt 178,– € 196,– € 207,– €

33


Jugendherberge RADEVORMWALD

Flyday for future

Ein Programm für Umweltfreunde und

alle, die es noch werden wollen!

3 Tage ab 101,– € / 5 Tage ab 173,– €

Naturkunde

Müllvermeidung in der Praxis

Insektenhotels bauen

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Spiele im Wald

Bienen und andere Insekten sind wichtig

für die Natur und den Menschen! Aber

wofür eigentlich? Warum werden sie immer

weniger? Und was können wir dagegen

tun? Das sind Fragen, auf die das

Programm Antworten gibt.

3 Tage: Am Nachmittag des Anreisetages

erforscht die Klasse die Umgebung der

Jugendherberge und entdeckt Orte, wo

Insekten leben. Beim „1000-Fragen-Spiel“

können die Schüler ihr Wissen über Insekten

unter Beweis stellen und viele lustige

Aufgaben lösen. Danach sammeln die

Umweltfreunde Naturmaterialien für ein

Insektenhotel.

Am nächsten Tag lernt die Klasse bei einer

Rallye, was die Jugendherberge macht,

um weniger Müll zu erzeugen und möglichst

umweltfreundlich zu sein. Sie lernt

etwas über das Klima und wie jeder Einzelne

helfen kann, um es zu schützen.

Im Anschluss geht es ans Basteln. Aus

den gesammelten Naturmaterialien entstehen

unter Anleitung kleine Insektenhotels.

Diese können am Ende mit nach

Hause genommen oder in der Schule zu

einem großen Insektenhotel aufgebaut

werden.

5-Tage-Plus: Am dritten Tag können sich

die Schüler mal so richtig austoben.

Der Wald um die JH wird zum Spielplatz.

Dabei ist nicht nur jede Menge Spaß

garantiert, sondern sie lernen auch noch

viel über den Wald und seine Bewohner.

Der vierte Tag steht zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis

• Umweltbewusstsein

• Orientierung & Beobachtung

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

einen Referenten von „Natur bewegt e.V. “

Das siebte Zeichen

Abenteuer erleben – Rätsel entschlüsseln

3 Tage ab 93,– € / 5 Tage ab 166,– €

Rallye zu verborgenen Orten

Schatzsuche im Wald

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Orientierungs-Rallye

Tag zur freien Verfügung

Was verbirgt sich hinter dem Geheimnis

der sieben Zeichen? Kann die Klasse alle

spannenden Aufgaben meistern und das

Rätsel gemeinsam lösen? Wird zum Schluss

ein Schatz gefunden?

3 Tage: Bei einer Rallye werden verborgene

Winkel Radevormwalds entdeckt.

Hierfür braucht die Klasse vor allem Ausdauer

und Cleverness.

Am Folgetag beginnt die Suche nach der

Schatzkarte. Mit Vertrauen und Zusammenhalt

müssen knifflige Probleme gelöst

werden, um die ersten Teile der Karte

zu finden – aber die Suche wird gestört.

Bei einem spannenden Abenteuerspiel

im undurchdringlichen Wald führen nur

gemeinsame Bemühungen zum Ziel.

5-Tage-Plus: Nur wenige Teile fehlen

noch, dann ist die Karte komplett. Doch

die Aufgaben fordern Kreativität und gute

Absprachen. Kann die Gruppe die kommenden

Herausforderungen bewältigen?

Nachdem die Klasse alle Hinweise gefunden

und ihr Ziel fast erreicht hat, wartet

als letzte Hürde eine Orientierungs-Rallye

auf die Schatzsucher. Mit Ausdauer und

Entdeckergeist folgen die Schüler den

Spuren, die schließlich zum Schatz führen.

Ein Tag steht zur freien Verfügung – die

Herbergsleitung gibt hierfür gerne Freizeit-

und Ausflugstipps.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Kommunikation

• Strategisches Denken

• Orientierungsvermögen

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

einen Referenten von „Natur bewegt e.V.“

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-138

Klasse sind wir!

Gemeinsam „Klasse sein“

3 Tage ab 97,– € / 5 Tage ab 174,– €

Kooperationsaufgaben

Bau eines Niedrigseilparcours

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Orientierungslauf

Andenken für die Klassengemeinschaft

Eine klasse Klasse besteht aus starken

Charakteren, die miteinander arbeiten

können und sich gegenseitig unterstützen.

Das Motto lautet: „Gemeinsam durch dick

und dünn!“ Eine klasse Klasse wird man

aber nicht von selbst. Die Schüler machen

sich daher auf den Weg, dieses Ziel zu

erreichen. Mit speziellen Übungen, die

Vertrauen, Kommunikation, aber auch

Konfliktfähigkeit und Identifikation mit

der Klasse fördern, dürfen sich die Schüler

bewähren und erleben einen spannenden

Neustart als bessere Klasse.

3 Tage: Im Vorfeld der Klassenfahrt gibt

es einen Fragebogen für die Schüler zu

ihrer Klassensituation, ihren Wünschen

und Ängsten. Am ersten Tag erarbeitet

die Klasse dann gemeinsame Ziele und

löst erste Aufgaben zu Kooperation und

Vertrauen.

Am nächsten Tag gibt es im Wechsel verschiedene

Teamaufgaben und Niedrigseilstationen.

Dabei werden gemeinsame

Planung, gegenseitige Hilfe und kreatives

Denken gebraucht, um alle Aufgaben gut

zu lösen. Regelmäßige Reflexionen helfen

den Schülern, ihren am Anfang erarbeiteten

Zielen näherzukommen.

5-Tage-Plus: Beim Orientierungslauf mit

Karte und Kompass geht es darum, eine

gemeinsame Richtung zu finden.

Im Anschluss reflektiert die Klasse die

Erlebnisse und nimmt ein Andenken auf

den weiteren Weg mit. Ein Tag des 5-Tage-

Aufenthalts steht zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Klassengemeinschaft entwickeln

• Vertrauen und Kooperation fördern

• Orientierungsvermögen

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

einen Referenten von „Natur bewegt e.V.“

Klasse

1-4 WE

ab

Klasse

5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-137

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-139

34

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


INSEKTEN

RALLYE

RÄTSEL

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Optik-Werkstatt

Traue deinen Augen nicht …

3 Tage ab 96,– €

Kaleidoskop bauen

Regenbogenfarben erkunden

Daumenkino und Lochkamera bauen

Die Kids folgen den Spuren von Isaac

Newton. Mithilfe zahlreicher Experimente

und Forschungsaufträge wird das Phänomen

des Sehens erforscht. Optische

Geräte wie Lupen, Brillen, Linsen und

Spiegel kommen dabei zum Einsatz.

Am ersten Tag mischen die Schüler Licht-

Farben und entdecken die Regenbogenfarben

mit Spezialbrillen.

Am Abend gibt es eine Aktion ganz ohne

Licht: Sind nachts alle Katzen grau? Wie

ist es, blind zu sein?

Die Schüler entdecken am nächsten

Vormittag beim Spiegelgang ganz neue

Perspektiven, enträtseln optische Täuschungen

und bauen ein Kaleidoskop,

das sie später mitnehmen dürfen.

Ganz großes Kino dann am Nachmittag:

Die Reise geht vom Daumenkino über das

Schattentheater bis zum Bau einer eigenen

Lochkamera.

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale

Jeder Teilnehmer erhält einen DJH-Trinkbecher

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 4,90 €

5-Tage-Aufenthalt 6,90 €

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 3,40 €

Die Jugendherberge Radevormwald

Willkommen in der zweitältesten Jugendherberge der Welt!

Doch keine Sorge: Auf moderne Standards müssen Sie hier

nicht verzichten. Das Haus wurde liebevoll saniert und verbindet

historische Gebäude mit modernen Elementen. Besonders

Schulklassen und Kindergärten wissen dieses herzliche und

charmante Ambiente zu schätzen.

Radevormwald und die Umgebung

Hügel, Wälder, malerische Flussläufe und Talsperren – erleben

Sie mit Ihrer Klasse Natur pur! Starten Sie direkt von der

Jugendherberge zu einer Wanderung in das Wiebachtal oder

einer Exkursion zu den umliegenden Talsperren der Region.

Unterkunft der Schüler

1x 12-Bett-, 2x 8-Bett-, 1x 7-Bett-, 10x 5-Bett-, 6x 4-Bett-,

2x 3-Bett-, 6x 2-Bettzimmer, alle mit DU/WC.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse ab 25 Personen

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelunterbringung

je Gruppe ab 25 Personen.

Ausstattung innen und außen

Kicker, Tischtennis, Disco, Film-/TV-Raum, Streetball,

Torwand, Lagerfeuer, Spielwiese, Grillhütte.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

126

Jugendherberge Radevormwald

Telegrafenstraße 50 · 42477 Radevormwald

Tel.: 02195 6888-11 · Fax: 02195 6888-10

E-Mail: radevormwald@jugendherberge.de

www.radevormwald.jugendherberge.de

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Technisches Verständnis

• Kreativität

• Entdeckerdrang

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen

Referenten von „Quovadis“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-140

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Nebensaison 2022 (A):

Hochsaison 2022 (C):

01.01.–10.04. 31.10.–23.12. 15.08.–02.10.

Hauptsaison 2022 (B):

11.04.–14.08. 03.10.–30.10. 24.12.–31.12.

Flyday for future A B C

3-Tage-Aufenthalt 101,– € 107,– € 113,– €

5-Tage-Aufenthalt 173,– € 199,– € 204,– €

Das siebte Zeichen A B C

3-Tage-Aufenthalt 93,– € 107,– € 112,– €

5-Tage-Aufenthalt 166,– € 189,– € 201,– €

Klasse sind wir! A B C

3-Tage-Aufenthalt 97,– € 112,– € 117,– €

5-Tage-Aufenthalt 174,– € 198,– € 204,– €

Optik-Werkstatt A B C

3-Tage-Aufenthalt 96,– € 111,– € 116,– €

35


„Janus und die Tarantelbande“ – Action, Spaß

und Spannung in Wiehl und Umgebung.

Bei Buchung des Programms „Die wilde Tarantelbande“

senden wir Ihnen zwei Exemplare des Jugendherbergskrimis

zu. Die Kosten sind im Programmpreis

enthalten. Die Lektüre des Buches ist keine Voraussetzung

für eine erfolgreiche Programmteilnahme.

Weitere Informationen finden Sie unter:

www.janus-und-die-tarantelbande.de

Wellness-Jugendherberge WIEHL

Zaubern an der

Wiehlwards-Schule

Spielend Teamgeist entwickeln

3 Tage ab 102,– € / 5 Tage ab 177,– €

Kooperative Spiele, Maxikicker-Turnier

Waldpädagogische Spiele im Wildpark

Lagerfeuer mit Marshmallow-Rösten

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Ultimative Team-Rallye

Bereich: Mensch und Gemeinschaft

Schwerpunkt: Zusammenleben

in der Klasse, in der Schule

Spiele, Rallyes und Teamaktionen in der

„Wiehlwards-Schule“ für kleine Zauberer

und Hexen stärken den Zusammenhalt der

Klasse und fördern soziale Kompetenzen.

3 Tage: Am Nachmittag des Anreisetages

steht „Teamkunde“ auf dem Stundenplan

(erste kleine kooperative Spiele zum Ankommen).

Anschließend bemalen die Schüler

ihre „Schuluniform“ (T-Shirts) und beweisen

sich beim Maxikicker-Turnier. Den

Abschluss des Tages bildet ein Lagerfeuer

im Wiehlpark mit Rätselgeschichten und

Marshmallow-Rösten. Am nächsten Tag

werden magische und nichtmagische Tiere

im Wildpark kennengelernt (waldpädagogische

Spieleaktionen). Am Nachmittag

stehen das Fach „Zauberkunst“ mit Riesenseifenblasen

und kleinen Zaubertricks

sowie weitere Interaktionsspiele auf dem

Programm.

5-Tage-Plus: Ganztägige kooperative

Abenteuerspiele und die „Ultimative Team-

Rallye“ um den Titel „Unheimlich tolles

Team“.

Ein weiterer Tag des Aufenthalts steht zur

freien Verfügung in Eigenregie – Ausflugstipps

beim JH-Team.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Naturerleben

• Kreativität

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen

inklusive Nachtaktion durch einen Referenten von

„TEAMScouts. Freie Kinder- und Jugendhilfe“.

Klasse

2-5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-141

Die wilde Tarantelbande

Abenteuer für das Klassenteam

3 Tage ab 102,– € / 5 Tage ab 177,– €

Teamspiele, Bandenolympiade

T-Shirts mit Klassen-Logo gestalten

Lagerfeuer mit Marshmallow-Rösten

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Team-Rallye

Bereich: Mensch und Gemeinschaft

Schwerpunkt: Zusammenleben

in der Klasse, in der Schule

Der berüchtigten Tarantelbande auf der

Spur, wird aus der Klasse mit Teamgeist,

Zusammenhalt und Spaß eine waschechte

Klassenbande.

3 Tage: Am Anreisetag gestalten die

Schüler eine Klassenfahne und T-Shirts

mit dem Klassenbanden-Logo. Danach

Teamspiele & Maxikicker-Turnier. Abends:

Geschichten rund um die Tarantelbande

am Lagerfeuer mit Marshmallow-Rösten.

Am nächsten Tag kooperative Abenteuerspiele

im Wald und die verrückte Klassenbanden-Olympiade.

Abends: Kino im Tagesraum

(DVDs bitte selbst mitbringen).

5-Tage-Plus: Die Tarantelbande hat zugeschlagen

und die Klassenfahne gestohlen:

Team-Rallye und kooperative Bandenspiele.

Ein weiterer Tag des Aufenthalts

steht zur freien Verfügung in Eigenregie.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Zusammenhalt

• Kreativität

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen

inklusive Nachtaktion durch einen Referenten von

„TEAMScouts. Freie Kinder- und Jugendhilfe“.

Klasse

1-5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-142

Klein–

spielfeld

Bus

Eingang

Freisitz &

Fahrradgarage

TEAMCamp

Gemeinnützige Projekte unterstützen

3 Tage ab 107,– € / 5 Tage ab 187,– €

Teamspiele, Slackline-Parcours

Maxikicker-Turnier

Lagerfeuer mit Marshmallow-Rösten

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Wettkampf-Spiele

In der TEAMCamp-Arena beweist die Klasse

Cleverness, Teamfähigkeit und Ausdauer

im Wettkampf um Spendengelder. Für jede

absolvierte Challenge bekommt die Klasse

Sterne. Jeder Stern ist einen Euro wert.

Der Gewinn wird am Ende des Jahres im

Namen der Klasse durch TEAMScouts

einem gemeinnützigen Projekt gespendet.

3 Tage: Erste Sterne gibt es bei kooperativen

Spielen und Aktionen auf dem Kleinspielfeld.

Anschließend Maxikicker-Turnier

und Marshmallow-Rösten abends am

Lagerfeuer. Am nächsten Tag Slackline-

Parcours, „Tower of Teampower“, „Spiderweb“

und andere TEAMCamp-Challenges.

Am Ende werden die Sterne gezählt und

die Absolventen des TEAMCamps geehrt.

5-Tage-Plus: Beim 5-Tage-Aufenthalt

kommen am Mittwoch weitere kooperative

Wettkampfspiele um Sterne hinzu. Der

Donnerstag steht zur freien Verfügung in

Eigenregie.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Zusammenhalt

• Orientierungsvermögen

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen

inklusive Nachtaktion durch einen Referenten von

„TEAMScouts. Freie Kinder- und Jugendhilfe“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-143

Grillplatz

MAXI-Kicker

Spielplatz

Tischtennisplatten

Eine der unter „Weitere Optionen“ beschriebenen

Zusatzleistungen American Barbecue

(zwischen Oster- und Herbstferien) oder Pizza-

Party (zwischen Herbst- und Osterferien) ist

im Preis dieses Programms bereits enthalten.

Wiehl

36

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


SPIELE

TEAMGEIST

OUTDOOR

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Die Suche nach dem

Herrn der Ringe

Mit vereinten Kräften Mittelerde retten

3 Tage ab 107,– € / 5 Tage ab 187,– €

Kooperative Spiele

Slackline-Parcours, Bogenschießen

Lagerfeuer mit Marshmallow-Rösten

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Stadt-Rallye, Spieleturnier

Dieses Teambildungsprogramm fördert

erlebnispädagogisch den Zusammenhalt

der Klasse, die Sozialkompetenzen des

Einzelnen und bietet intensive Gruppenerlebnisse

in der Natur. Alle Übungen und

Spiele sind in eine flexibel gestaltbare

Fantasy-Geschichte eingebettet.

3 Tage: Die Klasse beweist Zusammenhalt

im Kampf gegen die Ringgeister (Spiele

zum Ankommen und Austoben sowie einfache

Kooperationsspiele). Am Abend geht

es dann zum Lagerfeuer in den Wiehlpark,

wo Marshmallows geröstet werden. Am

nächsten Tag beweisen die Schüler bei

komplexeren Interaktionsspielen im nahe

gelegenen Wildpark ihre Fähigkeiten als

Waldläufer. Anschließend geht es im

Slackline-Parcours um Geschick und Teamwork,

um danach erfolgreich beim Bogenschießen

einen Angriff der Orks abzuwehren.

5-Tage-Plus: Am Folgetag geht es in

Kleingruppen zur Stadt-Rallye „Minas

Tirith“ durch Wiehl. Am Nachmittag stehen

ein Spieleturnier auf dem Kunstrasen-

Spielfeld und der Turmbau von „Minas

Tirith“ auf dem Programm (kooperative

Aufgabe). Das Programm endet mit einer

Reflexion des Erlebten und der Ehrung der

Schüler.

Der 4. Tag steht zur freien Verfügung in

Eigenregie. Ausflugstipps beim JH-Team.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Vertrauen

• Zusammenhalt (bzw. Gemeinschaftsgefühl)

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen

inklusive Nachtaktion durch einen Referenten von

„TEAMScouts. Freie Kinder- und Jugendhilfe“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-144

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 3,40 €

American Barbecue

Hamburger „All you can eat“ mit Salat,

Tomate & Co. 4,40 €

Pizza-Party

Pizzasorten „All you can eat“ (2 Sorten

pro Klasse wählbar): Margherita, Salami,

Thunfisch, Schinken und Ananas,

Champignons 4,40 €

Film ab!

Die Klasse bringt ihre Lieblingsfilme mit

und alle erleben einen schönen Filmabend

im eigenen Tagesraum,

inkl. Knabbereien 3,40 €

Die Programme können für Schüler

mit Mobilitätseinschränkungen

angepasst werden.

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Wiehl

Die moderne JH in Wiehl bietet als Wellness-Jugendherberge

Zeit und Raum zum Relaxen. Attraktive Wellness-Angebote für

jede Altersgruppe begeistern auch Schulklassen.

Wiehl und die Umgebung

Im Naturpark Bergisches Land gelegen, findet man in Wiehl

neben Schloss Homburg, der Tropfsteinhöhle und einem Freizeitpark

samt Abenteuerspielplatz und Naturerlebnispark noch

viele weitere Angebote.

Unterkunft der Schüler

7x 6-Bett-, 4x 5-Bett-, 15x 4-Bett- und 3x 3-Bettzimmer,

alle mit DU/WC; 5 Doppelzimmer mit DU/WC für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Bistro, Flipper, Kicker, Tischtennis, Klavier, Disco, Sauna

mit Ruheraum, Kellerbar, Streetball, Spielplatz, Kunstrasenplatz,

Maxi-Kicker, Grillplatz.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

Jugendherberge Wiehl

An der Krähenhardt 6 · 51674 Wiehl

Tel.: 02262 72777-0 · Fax: 02262 72777-10

E-Mail: wiehl@jugendherberge.de

www.wiehl.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

Hochsaison 2022 (C):

01.01.–13.02. 15.08.–02.10.

Hauptsaison 2022 (B):

14.02.–14.08. 03.10.–31.12.

Zaubern an der Wiehlwards-Schule A B C

3-Tage-Aufenthalt 102,– € 117,– € 122,– €

5-Tage-Aufenthalt 177,– € 202,– € 212,– €

Die wilde Tarantelbande A B C

3-Tage-Aufenthalt 102,– € 117,– € 122,– €

5-Tage-Aufenthalt 177,– € 202,– € 212,– €

TEAMCamp A B C

3-Tage-Aufenthalt 107,– € 122,– € 127,– €

5-Tage-Aufenthalt 187,– € 208,– € 218,– €

Eine der unter „Weitere Optionen“ beschriebenen

Zusatzleistungen American Barbecue Die Suche nach dem Herrn der Ringe A B C

(zwischen Oster- und Herbstferien) oder Pizza- 3-Tage-Aufenthalt 107,– € 122,– € 127,– €

Party (zwischen Herbst- und Osterferien) ist

im Preis dieses Programms bereits enthalten. 5-Tage-Aufenthalt 187,– € 208,– € 218,– € 37

164


Wald-Jugendherberge WINDECK-ROSBACH

Abenteuer Wald

Nachhaltig Natur erleben

3 Tage ab 89,– € / 5 Tage ab 162,– €

Tiere und Pflanzen im Wald

Lagerfeuer mit Stockbrot

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Überlebensstrategien der Waldbewohner

Wald-Rallye

Der Wald bietet bei jedem Wetter jede

Menge Abenteuer, Spiel und Spaß. Die

Schüler werden überrascht sein, welche

Herausforderungen und Rätsel dort auf

sie warten.

3 Tage: Nach einem ersten Streifzug durch

den Wald werden am Abend Stockbrote

am Lagerfeuer gebacken. Am zweiten Tag

geht es tiefer hinein in das Zuhause von

Fuchs, Specht, Igel, Eiche und Buche.

„Was passiert zurzeit mit dem Wald?“

5-Tage-Plus: Hier startet das Programm

erst am zweiten Tag. Wie kann ein Igelversteck

aussehen oder wie bauen Vögel

ihre Nester? Gemeinsam kommt man dem

Geheimnis auf die Spur! Hier ist Teamarbeit

und Geschick gefragt! Am nächsten

Tag können die Schüler bei einer

Wald-Rallye mit Zusammenhalt, Geschick

und frisch erlerntem Wissen knifflige

Aufgaben lösen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Natur- und Umweltbewusstsein

• Teamfähigkeit

• Klimaschutz

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3 Tagen durch

einen Referenten der „Lucky Guides“.

Klasse

1-5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-145

Wiese

Basketball

Lagerfeuerplatz

Sportplatz

Tischtennisplatten

Den Germanen auf der Spur

Team-Abenteuer in freier Natur

3 Tage ab 108,– €

Teamauftrag

Kooperationsaufgaben

Deeskalationsübungen

In den Wäldern der Sieg wird ein alter

Cheruskerschatz vermutet, der bei der

Varusschlacht erbeutet wurde und seitdem

verschollen ist. Bei der Schatzsuche müssen

alle Schüler ihren Beitrag leisten,

Konflikte vermeiden und Strategien entwickeln,

um das Abenteuer sicher und

erfolgreich zu bestehen.

Am ersten Tag begibt sich die Klasse auf

eine Expedition. Durch Teamgeist und

gegenseitige Unterstützung fügen sich die

einzelnen Teile einer Schatzkarte nach und

nach zu einem Ganzen zusammen.

Am folgenden Tag werden die Kinder mit

Kooperationsspielen an ihre persönlichen

Grenzen herangeführt. In Rollenspielen

werden deeskalierende Konfliktlösungen

eingeübt, um kritische Situationen rechtzeitig

entschärfen zu können. Und natürlich

wird die Gruppe dank ihrer neu erworbenen

Fähigkeiten den sagenhaften

Cheruskerschatz finden.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Konfliktmanagement

• Soziale Kompetenz

• Gewaltprävention

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch zwei

Referenten von „Skills4Life“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-146

Lagerfeuerplatz

Wald

Waldgeheimnis

und Funkenschlag

Begegnung mit Feuer und Holz

3 Tage ab 94,– €

Druiden-Rallye

Werkzeugführerschein

Nachtaktion

Bereich: Zeit und Kultur

Schwerpunkt: Früher und heute

Die Kelten, das waren die Kerle mit dem

Zaubertrank, die gerne Wildschwein aßen,

sich mit Römern rauften und deren Namen

auf „ix“ endete. Doch das war nicht alles:

Bäume, Pflanzen und Feuer bestimmten

ihr tägliches Leben. Von der Fähigkeit,

ein Feuer zu entzünden und es zu hüten,

hing das Überleben des ganzen Dorfes ab.

Am ersten Tag unternimmt die Klasse eine

Zeitreise zum Wissen der Druiden: Eine

abwechslungsreiche Rallye eröffnet Einblicke

in die Geheimnisse der Bäume, der

Tiere und der Pflanzen des Waldes. Abends

werden die Schüler bei einer Nachtaktion

in die Dunkelheit des Waldes geführt.

Den richtigen Umgang mit Werkzeugen

und Materialien erlernen die Schüler am

zweiten Tag. Es werden Astscheiben-Amulette

hergestellt und mithilfe des „Brennpeters“

mit keltischen Motiven verziert.

Dann wird es knifflig. Nach einer Einweisung

in den sicheren Umgang mit Feuer

übt die Klasse mithilfe von Zunder und

Funkenschlägern das Entzünden eines

Feuers ganz ohne Feuerzeug. Am Lagerfeuer

werden dann mit der überlieferten

Technik des Glutbrennens Essschalen in

Holz gebrannt. Zum Abschluss schmeckt

das Stockbrot am Lagerfeuer.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Kreativität

• Naturverständnis

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen

Referenten von „Quovadis“.

Klasse

3-5 WE

Bahnhof

Rosbach / Sieg

Herbergsstraße

Eingang

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-147

Sieg

Radweg

Natursteig Sieg

38

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen

Programmleistungen. Anreise am ersten Tag zum Mittagessen,

Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


WALD

ERLEBNIS

KELTEN

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Wipfelstürmer

PANARBORA!

Naturerlebnisse der besonderen Art

3 Tage ab 102,– €

Geführte Nachtwanderung

Naturpädagogische Schatzsuche

Baumwipfelpfad und Aussichtsturm

Mutige, naturverbundene Baumeister,

Wipfelstürmer genannt, bauten in früheren

Zeiten PANARBORA und wurden dafür

großzügig belohnt. Teile der Belohnung,

auch Schatz von PANARBORA genannt,

sind bis heute verschollen. Um ihn zu finden,

braucht die Klasse bei ihren Abenteuern

neben Zusammenhalt und Respekt

natürlich noch eine Schatzkarte.

Die naturpädagogischen Aktionen des

ersten Nachmittages erfordern Vertrauen,

Rücksicht und Mut, um einen ersten

Teil der Schatzkarte zu bekommen. Auch

auf der geführten Nachtwanderung am

Ende des Tages gibt es Hinweise auf den

Schatz.

Am nächsten Tag geht es nach PANAR-

BORA, um die Arbeit der Wipfelstürmer

zu bestaunen. Bei einer Rallye durch

den Park heißt es mit allen Sinnen, aus

verschiedenen Perspektiven die Natur erleben

– aus unten wird oben! Die Klasse

erarbeitet sich letzte Hinweise auf den

Schatz von PANARBORA.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Klimaschutz

• Wohlergehen und Grenzerfahrung

• Selbst- und Fremdwahrnehmung

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen

Referenten der „Lucky Guides“.

Klasse

1-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-148

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 3,40 €

Disco plus inkl. Softdrinks

Discoraum mit hervorragender Ausstattung,

Musik- und Lichtanlage, inkl.

Knabbereien und Softdrinks 4,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Windeck-Rosbach

Die Wald-Jugendherberge bietet ideale Voraussetzungen, Wald

und Natur zu entdecken und zu erleben oder einfach zu relaxen.

Windeck-Rosbach und die Umgebung

Im Süden des Bergischen Landes liegt im romantischen Siegtal

das „Windecker Ländchen“. Das Erholungsgebiet mit dem

größten geschlossenen Waldgebiet des Bergischen Landes

steigt von der Sieg zu den Höhen von Nutscheid und Leuscheid.

Neben Natur pur bietet die Umgebung viele touristische Ziele:

Natursteig Sieg, Museumsdorf Altwindeck, Siegwasserfall,

PANARBORA mit Baumwipfelpfad und Aussichtsturm oder das

Besucher- und Informationszentrum Grube Silberhardt.

Unterkunft der Schüler

1x 6-Bett-, 1x 5-Bett-, 26x 4-Bett- und 1x 3-Bettzimmer, alle

mit Waschgelegenheit; 5 Mehrbettzimmer für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit Waschgelegenheit oder DU/WC

zur Einzelnutzung je Gruppe ab 20 Personen.

Aufenthaltsraum für Lehrer.

Ausstattung innen und außen

Kicker, Tischtennis, Klavier, Disco, Film-Raum, Spielecke,

Leseecke, Basketball, Bolzplatz, Lagerfeuer, Gruppenzeltplatz,

Grillmöglichkeit. Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

142

Jugendherberge Windeck-Rosbach

Herbergsstr. 19 · 51570 Windeck-Rosbach

Tel.: 02292 95626-0 · Fax: 02292 95626-10

E-Mail: windeck@jugendherberge.de

www.windeck.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–06.03. 14.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

07.03.–14.08. 03.10.–13.11. 15.08.–02.10.

Abenteuer Wald A B C

3-Tage-Aufenthalt 89,– € 98,– € 101,– €

5-Tage-Aufenthalt 162,– € 181,– € 189,– €

Den Germanen auf der Spur A B C

3-Tage-Aufenthalt 108,– € 121,– € 126,– €

Waldgeheimnis und Funkenschlag A B C

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 106,– € 109,– €

Wipfelstürmer PANARBORA! A B C

3-Tage-Aufenthalt 102,– € 112,– € 116,– €

39


Sport-Jugendherberge WIPPERFÜRTH

Fakire, Seiltänzer und

Jongleure

Einstieg in die Welt der Gaukler

3 Tage ab 92,– €

Fakir-Kunststücke oder Seillauf

Jonglieren

Kleine Abschluss-Gala

Bereich: Bewegen an Geräten – Turnen

Schwerpunkt: Den Körper im Gleichgewicht

halten

Bei diesem Programm werden die Geheimnisse

von Fakiren, Jongleuren oder Seiltänzern

gelüftet. Den Höhepunkt bildet

eine gemeinsame Abschlussvorstellung.

Am Nachmittag des Anreisetages finden

Kennenlern- und Aufwärmspiele statt.

Anschließend werden die Kinder in die

Kunst des Jonglierens eingeweiht und

präsentieren die neu erlernten Tricks.

Am nächsten Tag lernen die Kinder das

Seiltanzen oder wie Fakire es schaffen,

über Glasscherben zu laufen, Feuer zu

spucken und auf einem Nagelbrett zu

liegen.

Bei der großen Abschlussvorstellung

am Nachmittag können die Teilnehmer

zeigen, was sie gelernt haben.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Sport & Bewegung

• Körperbeherrschung

• Grenzerfahrung

Programmleitung an 1,5 Tagen durch den

Zirkuspädagogen Georg Esser („Springfloh“).

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-149

Reckstange

Großer

Lagerfeuerplatz

Überdachter

Grillplatz

Eingang

Teams und Action

Vom ICH zum WIR

3 Tage ab 93,– €

Teamaufgaben meistern

Sportliche Aufgaben

Geländespiele

Hier steht der Teamgedanke im Zentrum.

Ein starker Gemeinschaftssinn, Kooperationsgemeinschaft

und Teamarbeit

bringen die vielen „ICHs“ auf einen Weg

zum „WIR“.

Gleich am Ankunftstag werden durch

selbsttragende Brücken Hürden überwunden

und Hemmschwellen abgebaut.

Beim anschließenden Crossboccia ist

Zielgenauigkeit gefordert. Am Abend

brechen wir zu einer spannenden Erfahrung

für alle in die Dunkelheit auf.

Bei großen Geländespielen am nächsten

Tag führen Zusammenarbeit und Interaktion

zum Erfolg. Es werden Möglichkeiten

gesucht, verbal und nonverbal

Konflikte zu erkennen und zu lösen und

auf der Basis von Mitdenken und Mitmachen

werden unterschiedliche Herausforderungen

gemeistert. Das Programm

kann an Altersklassen und Problemfelder

angepasst werden.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamkompetenz

• Entdeckerhaltung, Selbstwertgefühl

• Orientierung

Programmbetreuung an 1,75 Tagen mit einer Nachtaktion

durch einen Referenten von „Insider-Klassenfahrten“.

Kleiner

Lagerfeuerplatz

Außensitzfläche

Klasse

4-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-150

Kleinspielfeld

Spielwiese

Outdoor aktiv

Kompass, Kanu, Kletterseil:

Sport-Erlebnisse in der Natur

3 Tage ab 86,– € / 5 Tage ab 166,– €

Stadt-Rallye

Kanufahren

Outdoor-Survival-Training

Klettertraining

Ob Survival-Training, Kanufahren oder

Kletterprogramm: Hier können sich die

Teilnehmer ihr persönliches Wipperfürth-

Adventure ganz nach Wunsch selbst

zusammenstellen.

3 Tage: Am Nachmittag des Anreisetages

erkunden die Schüler die Umgebung

der Jugendherberge und Wipperfürth bei

einer Stadt-Rallye in Eigenregie.

Für das Sport- und Abenteuerprogramm

am nächsten Tag kann einer der folgenden

ganztägigen Programm-Bausteine

ausgewählt werden.

Kanufahren (April bis Oktober): Erfahrene

Kursleiter vermitteln den Bootsbesatzungen

Hintergrundinfos und den

richtigen Umgang mit einem Kanadier.

Survival light: In verschiedenen Outdoor-Situationen

lernen und entwickeln

die Schüler neue Fähigkeiten – z. B. den

Umgang mit Karte und Kompass beim

Orientierungslauf, den Bau eines Nachtlagers

oder das Entzünden eines Feuers

für die Nahrungszubereitung.

Tarzan-Tag: Hier stehen der Umgang mit

Klettermaterial, eine durch die gesamte

Klasse betriebene Riesenschaukel, ein

schaukelnder Kletterstamm und das Klettern

an frei hängenden Seilen im Mittelpunkt.

5-Tage-Plus: Bei einem fünftägigen

Aufenthalt kann zusätzlich ein zweiter

der obigen ganztägigen Programm-Bausteine

ausgewählt werden. Ein Tag des

Aufenthalts steht zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Sport & Bewegung

• Orientierungsvermögen

• Technisches Verständnis

Programmbetreuung an 1 bzw. 2 Tagen durch

einen Referenten von „Insider-Klassenfahrten“.

Tischtennisplatten

Milchwanderweg

Ostlandstraße

Bergischer

Panoramasteig

Klasse

4-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-151

40

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


TEAM-ACTION

FAKIRE

OUTDOOR

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Hop oder top!?

Die Team-Challenge, die in Klassen den

Ehrgeiz weckt

3 Tage ab 94,– € / 5 Tage ab 171,– €

Outdoor-Teamaufgaben

MemoXL, ChallengeTrail & PlanWorks

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Blindwalk und interaktive

Projekte

SportStacking

Diese Team-Challenge fordert Klassen in

verschiedenen Disziplinen heraus. Ziele

werden dafür bestimmt und Wetteinsätze

mit den Lehrern vereinbart. Danach wird

trainiert und der Wettkampf beginnt!

3 Tage: Outdoor-Teamaufgaben machen

am ersten Nachmittag die Stärken und

Schwächen im Zusammenwirken der Klasse

deutlich. Am Abend heißt es beim Gedächtnissport

„MemoXL”, sich größere

Datenmengen zu merken und abzurufen.

Alternativ wird nach Absprache auch eine

Nachtwanderung statt MemoXL angeboten.

Am nächsten Tag sind an Stationen im

Wald bei der „ChallengeTrail“ Aufgaben

von der ganzen Klasse zu meistern, um

Punkte zu sammeln. Anschließend sind

bei „PlanWorks“ komplexe Bauprojekte

im Team zu managen, damit sie gelingen.

5-Tage-Plus: Der 5-Tage-Aufenthalt hat

die Inhalte des 3-Tage-Aufenthalts in vertiefender

Form und anderer chronologischer

Abfolge. Darüber hinaus finden

viele weitere halbtägige Aktionen statt:

Beim abendlichen Blindwalk muss jeder

Teilnehmer für den anderen Verantwortung

übernehmen. Bei interaktiven Projekten

werden Teamkompetenzen trainiert

und bei der Disziplin „SportStacking“

werden Becher blitzschnell aufeinandergestapelt

und abgebaut.

Am Ende heißt es Punkte zählen. Wer hat

seine Ziele erreicht? Wer muss seinen

Wetteinsatz einlösen – Lehrer oder Schüler?

Welche Erfolgserlebnisse können in

den Schulalltag transferiert werden?

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Kooperation trainieren

• Herausforderungen annehmen

• Talente nutzen

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3 Tagen mit einer

Abendaktion durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

4-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-152

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender Ausstattung,

Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 3,40 €

Late-Night-Games

Nachtaktion, Outdoor-Spiele,

Arabisches Eis essen 7,50 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Sport-Jugendherberge Wipperfürth

Die Jugendherberge Wipperfürth fördert Zusammenhalt und

Harmonie. In den Mehrbettzimmern des Hauses lernen Schulklassen

und jüngere Gruppen Rücksichtnahme und Integration.

Wipperfürth und die Umgebung

Viel Abwechslung bietet die älteste Stadt im Bergischen Land.

Im magischen Dreieck zwischen Ruhr, Wupper und Agger

gelegen, spürt man zwischen Marktbrunnen und Stadtmauerresten

noch die damalige große Bedeutung.

Unterkunft der Schüler

4x 4-Bett- und 4x 2-Bettzimmer mit DU/WC; 2x 4-Bett-,

2x 6-Bett-, 2x 8-Bett-, 5x 2-Bettzimmer mit Waschgelegenheit;

11x 6-Bettzimmer ohne Waschgelegenheit;

4 Mehrbettzimmer mit Waschgelegenheit für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC oder Waschgelegenheit zur

Einzelnutzung (je nach Verfügbarkeit) je Gruppe ab

20 Personen. Aufenthaltsraum für Lehrer (mit Voranmeldung).

Ausstattung innen und außen

Flipper, Kicker, Tischtennis, Klavier, Disco, Spiel- &

Sportgeräte, TV/DVD, Kunstrasenplatz, Lagerfeuer, Grillplatz.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–10.04. 24.10.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

11.04.–14.08. 03.10.–23.10. 15.08.–02.10.

Fakire, Seiltänzer und Jongleure A B C

3-Tage-Aufenthalt 92,– € 107,– € 111,– €

Teams und Action A B C

3-Tage-Aufenthalt 93,– € 112,– € 116,– €

Outdoor aktiv A B C

3-Tage-Aufenthalt 86,– € 104,– € 109,– €

5-Tage-Aufenthalt 166,– € 199,– € 206,– €

Hop oder top!? A B C

144

Jugendherberge Wipperfürth

Ostlandstraße 34 · 51688 Wipperfürth

Tel.: 02267 65973-0 · Fax: 02267 65973-10

E-Mail: wipperfuerth@jugendherberge.de

www.wipperfuerth.jugendherberge.de

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 106,– € 112,– €

5-Tage-Aufenthalt 171,– € 194,– € 203,– €

41


Jugendherberge WUPPERTAL

Zurück in die Steinzeit

Jäger, Sammler & Neandertaler

3 Tage ab 91,– € / 5 Tage ab 171,– €

Steinzeitdorf mit Mitmachstationen

Kooperative Jäger- und Sammler-Rallye

Wissenswertes im Steinzeitquiz

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Besuch im Neanderthal-Museum

Steinzeitliche Textilwerkstatt

Bereich: Zeit und Kultur

Schwerpunkt: Früher und heute

Eine Reise in die Steinzeit, wo die Klasse

spielerisch, mit viel Spaß, Bewegung

und allen Sinnen, Interessantes über

unsere Vorfahren erfahren kann.

3 Tage: Beim Steinzeitquiz am ersten Tag

stellen die Schüler in Rätseln, Spielen

und Bewegungsangeboten ihr Wissen zum

Steinzeitmenschen unter Beweis. Am

Ende des Tages folgt eine Nachtaktion

mit Mutprobe im Wald.

Am zweiten Tag geht es zur Jäger- und

Sammler-Rallye in den Wald. Der Nachmittag

steht unter dem Motto „Alltag im

Steinzeitdorf“: Die Klasse übt sich beim

urzeitlichen Mehlmahlen, grillt Popcorn,

gestaltet Schmuckstücke und Spielzeug,

stellt Material für Höhlenmalereien her.

Die Zeitreise endet mit einem leckeren

Steinzeit-Abendessen.

5-Tage-Plus: Zuerst steht mit Speerwurf,

Bogenschießen, Hinkelsteinweitwurf

und Anschleichen das steinzeitliche Trainingslager

für Jäger auf dem Programm.

Danach entstehen aus Wolle und Naturmaterialien

kleine Säckchen und Anhänger

in der Textilwerkstatt.

Der vierte Tag führt die Klasse mit der

Wuppertaler Schwebebahn ins Neanderthalmuseum

(inkl. ÖPNV-Tickets, Eintritt

und Führung durch das Museumsteam).

Wetterbedingte Änderungen des Programms

zur Sicherheit der Schüler unter

Vorbehalt.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Teamfähigkeit und Zusammenhalt

• Kreativität

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen plus

Nachtaktion durch einen Referenten von

„TEAMScouts. Freie Kinder- und Jugendhilfe“.

Klasse

2-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-153

Dumm und störrisch

wie ein Esel?

Tiergestützte Erlebnispädagogik

Preis auf Anfrage

Wuppertaler Zoo

Tiere zum Anfassen

Picknick

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Sind Esel wirklich dumm und störrisch?

Warum ist eine Tierart so wie sie ist und

warum werden den Tieren bestimmte

Eigenarten zugewiesen? Um dies herauszufinden,

verbringen die Schüler zuerst

einen Nachmittag im Wuppertaler Zoo,

wo es u. a. das größte Löwengehege

Deutschlands gibt.

Am nächsten Tag fahren die Schüler mit

der Schwebebahn (und Bus) zum Bauernhof

„Eselsbrücke“. Bei Begegnungen mit

Ponys, Pferden, Eseln, Ziegen, Katzen und

Hühnern können erste Kontakte geknüpft

und Berührungsängste überwunden

werden.

Danach werden die Tiere für den gemeinsamen

Ausflug geputzt und gesattelt. Ein

Pony zieht den Bollerwagen mit Proviant

und Decken. Alle Kinder dürfen die Tiere

einmal führen. Höhepunkt ist das gemeinsame

Picknick am Schloss Lüntenbeck.

Nach der Rückkehr zum Bauernhof werden

zunächst die Tiere versorgt, bevor sich die

Gruppe zu einer gemeinsamen Abschlussrunde

zusammensetzt.

Bei schlechtem Wetter kommen die Tiere

(Esel, Pony, Hunde, Kaninchen, Meerschweinchen,

Hühner) mit der Erlebnispädagogin

direkt zur Jugendherberge und

das Programm findet in der unmittelbaren

Umgebung statt.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis

• Tierliebe

• Verantwortungsbewusstsein

Programmbetreuung an einem Tag durch eine

Erlebnispädagogin der „Eselsbrücke“.

Klasse

3-4

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-154

Agent 0022 Wuppertal

Teamtraining im Rollenspiel

3 Tage ab 102,– € / 5 Tage ab 199,– €

Agentenschulung

Spannende Nachtmission

Orientierung mit Karte & Kompass

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Wildnisklettern

Flexibel abgestimmt auf Alter und Bedürfnisse

der Gruppe wird unter fachkundiger

Anleitung gesucht und gefunden, geklettert

und gespielt. Mit spannenden Aktionen

durch Tal und Tunnel, über Berg und

Baum: Vertrauen fördern, Stärken entwickeln

– was macht ein starkes Agenten-

Team aus?

3 Tage: Knifflige Kooperationsaufgaben

bereiten die Klasse auf die großen Expeditionen

vor. Der Agentenkoffer enthält

die Instruktionen für die Nachtaktion

(Durchführung in Eigenregie).

Mit Karte, Kompass und Kooperation gelangen

die Schüler am nächsten Tag durch

unbekanntes Terrain zu einem geheimen

Ort, an dem eine Belohnung auf die kleinen

Agenten wartet.

5-Tage-Plus: Ein Vormittag steht zur

freien Verfügung. Am Nachmittag bereitet

sich die Klasse mit Vertrauensübungen

und Knotenkunde auf die Expedition

am nächsten Tag vor.

Denn dann gilt es, seine Team-Fähigkeiten

unter Beweis zu stellen: Höhen und

Tiefen, Schluchten und Berge werden

kletternd überwunden – und das gelingt

nur im Team.

Nach erfolgreich ausgeführter Mission

wird den Schülern mit der Übergabe eines

Ausweises der offizielle Agentenstatus

verliehen.

Die einzelnen Programmpunkte können

nach Absprache individuell auf die

Bedürfnisse der Klasse abgestimmt

werden.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Sport & Bewegung

• Teamfähigkeit

• Orientierungsvermögen

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3 Tagen durch zwei

Referenten von „Wupperlebnis“, Wolfgang Limberg.

Klasse

2-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-155

42

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


STEINZEIT

TIERE

SENSATIONEN

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Schnupper mal in

Wuppertal

Viel zum Sehen & Staunen!

3 Tage ab 89,– €

Schwebebahn

Museen

Wuppertaler Zoo

Dieses Programm führt kreuz und quer

durch eine Stadt mit einzigartigen Highlights

zum Sehen, Fühlen und Staunen.

Am Anreisetag besucht die Klasse das

interaktive Kindermuseum, das nur in

Form einer Mitmachführung besichtigt

werden kann. Alternativ steht das Vonder-Heydt-Museum

auf dem Programm,

mit Kunst & Kultur auch für Kinder.

Führungen jeweils ca. 90 Min.

Am nächsten Tag gehen die Schüler von

der Jugendherberge zum Museum für

Frühindustrialisierung. Hier erfahren sie

viel über die Menschen in Wuppertal bis

zur Mitte des 19. Jahrhunderts.

Danach geht es zum Zoo, wo das größte

Löwengehege Deutschlands und viele

weitere Tierarten auf die Schüler warten.

(Inkl. ÖPNV-Tickets)

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 3,40 €

Dolce Vita

Pizza, Salat, Eis, inkl. Softdrink und

anschließend Disco 5,90 €

Die Jugendherberge Wuppertal

Die Zimmer sind gemütlich eingerichtet und verfügen über

ausreichend Platz für Familien, Schulklassen, Sport- und

Freizeitgruppen.

Wuppertal und die Umgebung

Bei einem Aufenthalt in unserer Jugendherberge liegt Ihnen

die ganze Stadt zu Füßen und ausgedehnte Wald- und Naturschutzgebiete

finden Sie für Wanderungen und andere

Freizeitaktivitäten gleich nebenan.

Unterkunft der Schüler

16x 6-Bett-, 4x 4-Bett- und 2x 3-Bettzimmer, alle mit Waschgelegenheit.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit Waschgelegenheit oder DU/WC zur Einzelnutzung

je Gruppe ab 20 Personen (nach Verfügbarkeit).

Aufenthaltsraum für Lehrer.

Ausstattung innen und außen

Tischtennis, Klavier, Disco, Bolzplatz, Grill.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

Tischtennisplatte

Basketballplatz

126

Eingang

Obere Lichtenplatzer Straße

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Kreativität

• Kunst- und Kulturverständnis

• Naturverständnis

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-156

Sitzplätze

zum Grillen

Wanderweg

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Zurück in die Steinzeit A B C

3-Tage-Aufenthalt 91,– € 106,– € 111,– €

5-Tage-Aufenthalt 171,– € 197,– € 206,– €

Dumm und störrisch wie ein Esel? A B C

3-Tage-Aufenthalt

Bolzplatz

Jugendherberge Wuppertal

Obere Lichtenplatzer Str. 70 · 42287 Wuppertal

Tel.: 0202 281576-0 · Fax: 0202 281576-10

E-Mail: wuppertal@jugendherberge.de

www.wuppertal.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

Hochsaison 2022 (C):

01.01.–03.04. 21.11.–18.12. 15.08.–02.10.

Hauptsaison 2022 (B):

04.04.–14.08. 03.10.–20.11. 19.12.–31.12.

Preis auf Anfrage

Agent 0022 Wuppertal A B C

3-Tage-Aufenthalt 102,– € 116,– € 121,– €

5-Tage-Aufenthalt 199,– € 224,– € 232,– €

Schnupper mal in Wuppertal A B C

3-Tage-Aufenthalt 89,– € 99,– € 103,– €

43


Jugendherberge WALDBRÖL

Panarbora – ein Park voller Möglichkeiten!

Natur und fremde Kulturen

erleben.

50 km von Köln entfernt, am Rande des

Naturparks Bergisches Land befindet sich

„Panarbora”.

Auf einer Fläche so groß wie elf Fußballfelder

bietet Panarbora seinen Besuchern

eine europaweit einmalige Kombination

an Einrichtungen:

• Aussichtsturm

• Baumwipfelpfad

• Interaktive Natur-Lerninseln

• Feuchtraumbiotop

• Informationsportal

• Akademie

• Gästehaus

• Asiatisches Erlebnisdorf

• Afrikanisches Erlebnisdorf

• Südamerikanisches Erlebnisdorf

• Baumhäuser

• Sinnesrundweg

• Spieltunnel

• Beachvolleyball

• Abenteuerspielplatz

• Grillhütte

• Gastronomiebereich

Wandertage in Eigenregie

Sie möchten Ihren Wandertag ganz individuell gestalten? Bereiten Sie Ihr eigenes Naturprogramm

vor und nutzen Sie den Park als Ihren „Unterrichtsraum in freier Natur“.

Ergänzen Sie Ihren Tag durch eine Führung über den Baumwipfelpfad und dessen Natur-

Lerninseln. Oder wählen Sie einen der Naturerlebnis-Bausteine aus unserem Angebot

als spektakuläres Highlight Ihres Wandertages.

Wandertage mit Erlebnispädagogik-Programm

Sie möchten Ihre Schüler einmal von einer ganz anderen persönlichen Seite kennenlernen

– ohne von Organisationsaufgaben abgelenkt zu sein? Dann buchen Sie einen unserer

Erlebniswandertage, die komplett durchorganisiert sind und von geschulten Referenten

und erfahrenen Trainern geleitet werden.

Individuelle Klassenfahrten mit Übernachtung

Bringen Sie die Natur im Bergischen Land Ihren Schülern näher oder zeigen Sie ihnen Lebensweisen

in Afrika, Asien oder Südamerika. Sie wohnen im Gästehaus mit allem Komfort

oder in einem Dorf mit landestypisch anmutenden Unterkünften wie asiatische Jurten,

afrikanische Lehmhütten oder südamerikanische Stelzenhäuser. Ab der 5. Klasse können

Ihre Schüler auch in den bis zu 7 Meter hohen Baumhäusern wohnen. Gestalten Sie Ihre

Klassenfahrten nach Wunsch mit einem Mix aus eigenen Inhalten, Programm-Bausteinen

und freier Zeit für Schüler und Lehrer.

Klassenfahrten mit Übernachtung und Komplett-Programm,

geleitet durch geschulte Referenten

Neben allem, was „Panarbora“ zu bieten hat, stehen Ihnen hier geschulte Referenten

und Trainer zur Seite, um spannende Programme und Aktionen durchzuführen, die den

Teamgeist Ihrer Schüler unterstützen, soziale Kompetenz fördern und das Lernklima in

der Klasse nachhaltig verbessern.

Preise p. P. für Besucher ohne Übernachtung

Parkeintritt Schulklassen 6,40 €

Führung Baumwipfelpfad 3,00 €

2 Freikarten pro Schulklasse

Mittagessen 6,50 €

Grillen 9,40 €

Baumhäuser

Abenteuerspielplatz

Sinnesrundweg

Gästehaus

Akademie

Aussichtsturm

Gastronomie

Beachvolleyball

Erlebnisdorf

Afrika

Rezeption

Grillhütte

Sinnesrundweg

Baumwipfelpfad

Bereiche für Tagesgäste

ohne Übernachtung

Bereiche und Wohnareale

für Übernachtungsgäste

Spieltunnel

Akademie

Baumhäuser

Bereiche für

Tagungs- und

Seminarteilnehmer

Spieltunnel

Kräutergarten

Sinnesrundweg

Erlebnisdorf

Asien

Erlebnisdorf

Südamerika

44


NATURPARK

KULTUREN

TEAMGEIST

Internet

Programme im Filme, Fotos und weitere

Prima(r)-Naturführer

Ausbildung zum „Natur- & Parkführer“

3 Tage ab 107,– € inkl. Ü/VP, Parkeintritt

Entdeckertour & Führen im Dunkeln

Natur-Wissens-Pfad & Quiz

Baum-Kletter-Training

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Das Programm bietet Naturlernen, Teamerleben,

Bewegung und Spaß. Es fördert

verantwortungsvolles Handeln, Teamfähigkeit

und das Wir-Gefühl in der Klasse.

Bei einer Entdeckertour erkundet die

Klasse die ganze Vielfalt des Parks. Wichtige

Hinweise, vorbereitete Materialien

und Tipps helfen den Schülern, versteckte

Zielpunkte aufzuspüren und Teamaufgaben

zu meistern. Beim Guide-Training

im Dunkeln werden „Führungsqualitäten“

trainiert. Es gilt, die Mitschüler sicher

durch Labyrinthe, Irrgänge und vorbei an

Hindernissen zu führen.

Auf dem Natur-Wissens-Pfad lernt die

Klasse in bis zu 23 m Höhe an verschiedenen

Wissensstationen viel Neues zum

Lebensraum „Wald“. Echte Naturführer

sollten aber nicht nur alles über Bäume

wissen, sondern können auch achtsam

und unter professioneller Anleitung bis

zu 15 m hoch in ihre Kronen aufsteigen.

Nach bestandenen Prüfungen erhält die

Klasse ihr Zertifikat „Natur- & Parkführer

Panarbora“.

Programminhalte werden in Kooperation

mit der Biologischen Station Oberberg

(BSO) abgestimmt.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturwissen

• Soziales Lernen im Team

• Erfolg und Mut erleben

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Abendaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

3-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-157

Leistungen:

Teamstart in Panarbora

Kennenlernfahrt für 5. Klassen

3 Tage ab 106,– € inkl. Ü/VP, Parkeintritt

5 Tage ab 199,– € inkl. Ü/VP, Parkeintritt

TeamSkills

Orientierung bei Nacht

Bauprojekt Wasserpipeline

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Erlebnisstationen auf dem Gelände

3 Tage: Das Programm unterstützt 5. Klassen

dabei, eine Gemeinschaft zu werden.

Der Trainer intensiviert gleich am ersten

Tag das Kennenlernen der Schüler und

fördert auf dem Sinnesrundweg das gegenseitige

Vertrauen. Bei der Abendaktion

finden die Schüler gemeinsam aus der

dunklen Wildnis zurück ins Camp. Am

nächsten Tag informieren sich angehende

Naturexperten an den Lerninseln des

Baumwipfelpfades zum „Wald“ und „Umweltschutz“

und präsentieren der übrigen

Klasse ihr Wissen. Beim folgenden Outdoor-Bauprojekt

konstruieren die Schüler

eine Pipeline, die Wasser über eine lange

Strecke zu einem Dorf transportieren soll.

Anschließend werden Regeln für das

zukünftige Miteinander auf „Baumrinde“

geschrieben und der Abschluss-Grillabend

in Eigenregie vorbereitet (Klassenregeln

und Grillabend beim 5-Tage-Programm

auch am Ende des Aufenthalts).

5-Tage-Plus: Die Schüler lernen den Umgang

mit Karte und Kompass, um sich –

abseits der virtuellen Welt – in der realen

Umgebung besser zurechtzufinden. Der

Nachmittag steht zur freien Verfügung in

Panarbora. Am Folgetag Abenteuerstation:

Wie nutzt man das Klettermaterial

richtig? Wie funktionieren Sicherungstechniken?

Wissen alle Bescheid, stehen

anschließend verschiedene Erlebnisstationen

auf dem Gelände zur Wahl: Big-

Tree-Climbing, Leitersteigen XXL etc.

Beim Klassen-TEAM-Check am Ende zeigt

sich, wie gut die Klasse wirklich als Team

zusammenarbeitet.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Vertrauensbildung & Wir-Gefühl

• Soziales Lernen & Teamentwicklung

• Naturwissen & Outdoor-Skills

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3,5 Tagen mit einer

Abendaktion durch einen Trainer von TRANSPARENZ.

Klasse

5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-158

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen

Programmleistungen. Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise

am letzten Tag nach dem Frühstück.

Weltreise mit Klasse

Ticket to Afrika, Asien oder Südamerika

3 Tage ab 112,– € inkl. Ü/VP, Parkeintritt

Leben im globalen Dorf

Team-Spiele & Junior-Wissens-Rallye

Trommeln & Bauprojekte

In Panarbora können Schulklassen fremde

Kulturen erleben und traditionelle Lebensweisen

kennenlernen. Unsere „Tickets“

bringen ferne Kontinente ein Stück näher.

Dazu kombinieren sie das Leben in authentischen

Dörfern mit erlebnispädagogischen

Inhalten.

Alle „Tickets“ können auch gebucht werden,

wenn die Gruppe in jeweils anderen

Unterkünften im Park untergebracht ist.

Ticket to Afrika

Die Klasse wohnt in afrikanischen Lehmhütten.

Unsere Guides arrangieren Einblicke

in die Natur, Geografie, den Alltag

und die Freizeitaktivitäten „Afrikas“. Mit

beliebten Teamspielen wie „Trio“ oder

„Diketo“ fördern sie soziale und interkulturelle

Kompetenzen. Das gemeinsame

Trommelspiel auf Djemben ermöglicht den

Klassen das Erleben von Gemeinschaft

auf „afrikanische“ Art.

Ticket to Asien

Die Klasse wohnt wie die Nomaden der

Mongolei in asiatischen Jurten. Landestypische

Spiele und Teamaufgaben fördern

die Gemeinschaft der Klasse. Einen

ganz besonderen interkulturellen Blick

der asiatischen Art erhalten die Schüler

beim intuitiven Bogenschießen.

Ticket to Südamerika

Die Klasse wohnt in südamerikanischen

Stelzenhäusern. Hier erleben Klassen

spielerisch und lebhaft intensive Einblicke

in die Kultur Südamerikas. Beim Bau der

traditionellen Inka-Hängebrücken entstehen

begehbare Konstruktionen aus

Seilen und Bändern, die das Erleben von

Gemeinschaft auf südamerikanische Art

spürbar machen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Kultur & Lebensraum erleben

• Interkulturelle Kompetenzen

• Teamfähigkeit

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Abendaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-159

45


Jugendherberge WALDBRÖL

Aktionstage „Bildung für nachhaltige Entwicklung“

Nachhaltige Entwicklung verbindet wirtschaftlichen Fortschritt mit sozialer Gerechtigkeit

und dem Schutz der natürlichen Umwelt. Die Aktionstage basieren auf den Methoden

des Projektes „Einfach ganz ANDERS – Bildung für nachhaltige Entwicklung an Ganztagsschulen“

der BUNDjugend NRW und des Eine Welt Netz NRW.

„Smoothie-Bar“

Bevor köstliche Smoothies zubereitet

werden, machen wir uns klar, woher die

Zutaten stammen: Biologischer Anbau,

Arbeitsbedingungen, Transportwege und

fairer Handel sind nur ein paar Stichworte,

die helfen, den ökologischen Fußabdruck

der Produkte zu begreifen. Dabei

wird u. a. spielerisch die Welt verteilt,

beim „Obstsalat Globalista“ diskutiert

oder mit einem Kurzfilm Einblick ins Fair-

Trade-Geschäft gegeben. Die Teilnehmer

kommen in Bewegung und das nicht nur

geistig. Denn es geht um die Sensibilisierung

für die Auswirkung des eigenen

Konsums. Dafür muss man schon mal die

Perspektive wechseln und die eigene

Komfortzone verlassen. Die Umsetzung

von Handlungsmöglichkeiten und Alternativen,

z. B. durch eine saisonale und

regionale Ernährung einerseits und der

bewusste Umgang mit überregionalen

Produkten andererseits, machen den

Smoothie erst perfekt.

Halbtägig (3,5 Std.) 20,90 €

Ganztägig (5,5 Std.) 28,90 €

Betreuung durch eine Referentin von

„terra incognita“.

„Wasserheld*innen“

Alles, nur kein Vortrag! Zunächst stehen

die Visualisierung und Sensibilisierung

des Verhältnisses zwischen Bevölkerung,

Wasserverteilung und Wasserverbrauch

im Mittelpunkt. Denn der Zugang zu sauberem

Trinkwasser geht uns alle an, weltweit!

Wir machen einen Privilegiencheck,

spielen Wasser-Bingo, tragen Wasserlasten

und lassen uns mithilfe eines Kurzfilms

den Begriff „virtuelles Wasser“ näherbringen.

Anschließend beobachten die

Schüler ihre direkte Umwelt bezüglich

des Wasserverbauchs und stellen den Zusammenhang

zur globalen Ebene her. Sie

entwickeln lokal bezogene Alternativen,

die die direkte Lebensumwelt positiv verändern,

wie einen eigenen Slogan zum

Thema Wasser. Fazit ist: Jeder kann etwas

tun, um die Welt ein Stück zu verbessern.

Halbtägig (3,5 Std.) 19,90 €

Ganztägig (5,5 Std.) 27,90 €

Betreuung durch eine Referentin von

„terra incognita“.

Programm-Bausteine

Mit diesen Programm-Bausteinen

können Sie Ihre Klassenfahrt oder Ihren

Wandertag erweitern oder individuell

zusammenstellen. Die Kosten gelten pro

Person ab 20 Teilnehmern. Die Aufenthaltskosten

sind nicht enthalten.

Führung Baumwipfelpfad

Erleben Sie und Ihre Schüler den Baumwipfelpfad

und seine interaktiven Natur-

Lerninseln bei einer Führung mit dem/

der Waldhüter(in). (1 Std.) 3,00 €

Führung durch einen Waldhüter.

Naturerkundung mit dem Kompass

Mit Karte und Kompass geht es in den

Wald. Dort lernen wir uns zu orientieren

und erkunden die Natur. Dabei werden

Rätsel und Aufgaben spielerisch gemeistert

und kleine Wettrennen gestartet.

(3 Std.) 14,90 €

Betreuung durch eine Referentin von „terra incognita“.

Querwaldein

Lebensraum Wald mit allen Sinnen:

Sehen, wie vielfältig der Wald ist. Hören,

was raschelt oder rauscht. Riechen,

wie Pflanzen duften. Tasten, wie Rinde

beschaffen ist. Schmecken, was essbar

ist. Dafür muss man sich schon mal die

Augen verbinden oder seine eigene

Perspektive verändern. (3 Std.) 14,90 €

Betreuung durch eine Referentin von „terra incognita“.

Big Five

Wir erkunden den Wald und lernen

fünf Baumarten kennen. Durch Forschen,

Spiel und Quiz vertiefen wir unser Wissen

über Waldbewohner und erfahren Erstaunliches

über Weltrekorde im Baumreich.

Mit Rollenspielen gehen wir in der

Geschichte zurück und erfahren, warum

diese Bäume für uns wichtig sind.

(3 Std.) 14,90 €

Betreuung durch eine Referentin von „terra incognita“.

46

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen

Programmleistungen. Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise

am letzten Tag nach dem Frühstück.

Ab in den Urwald?

Wo gibt es Urwald auf der Welt und

was macht den Wald zum Urwald? Um das

zu begreifen, heißt es: ab in den Wald vor

der Haustür und der Frage mit Spielen,

Spaß und Forschergeist auf den Grund

gehen. Baumstockwerke erleben wir

spielerisch. Die Lebensgemeinschaft Wald

erklären wir uns durch ein Vernetzungsspiel.

Wir forschen auch über Urwälder

auf anderen Kontinenten und deren typischen

Bewohner nach. Die Rolle des

Menschen bei der Nutzung der Wälder

wird dabei kritisch hinterfragt.

(3 Std.) 14,90 €

Betreuung durch eine Referentin von „terra incognita“.


ÖKOLOGIE

ELEMENTE

URWALD

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Tierspuren im Wald

Ob Wildschwein, Reh, Eichhörnchen,

Specht, Maus oder Käfer, wir sind den

Tieren auf der Spur. Zusammen suchen wir

Hinweise auf Wohnung, Fressspuren und

Trittsiegel der Waldbewohner. Nebenbei

erfahren wir noch Geschichten über den

Wald und schauen uns auch Tiere der

anderen Kontinente an. (3 Std.) 14,90 €

Betreuung durch eine Referentin von „terra incognita“.

Wissenskreisel

Der Wissenskreisel bietet größeren

Gruppen die Möglichkeit, aus den Programmen

„Big Five“, „Querwaldein“, „Naturerkundung

mit dem Kompass“ oder

„Tiere im Wald“ 2 bis max. 3 Programme

zu kombinieren. Der Perspektivwechsel

ermöglicht Einblicke in die Themenvielfalt

des Waldes. Die Gesamtdauer beträgt

immer drei Stunden.

(3 Std.) 14,90 €

Betreuung durch eine Referentin von „terra incognita“.

Expedition zu den Inka-Brücken

Die Klasse bricht zu einer GPS-Expedition

auf. Das Ziel: ein Ort, an dem begehbare

Hängebrücken der Inkas aus Seilen und

Bändern aufgebaut werden. Mit Balance,

Geschick und Teamwork wird der Wald-

Parcours bewältigt.

Ganztägig 26,90 €

Betreuung durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Challenge der Kontinente

Erlebnispädagogische Aufgaben fördern

die Zusammenarbeit der Klasse. Anschließend

stellen sich die Schüler bei

Wettkämpfen landestypischen Herausforderungen

– sei es das dynamische

Ballspiel Zululu, die Amazonas-Blasrohr-

Challenge oder Gu-Choki-Pan aus Japan.

Ganztägig 26,90 €

Betreuung durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Wipfelstürmer

Nach Vertrauensübungen und Sicherungstechniken

geht es zum Big-Tree-Climbing,

Leitersteigen XXL, Giant Swing auf dem

Gelände. Hier steigen die Schüler gesichert

durch Mitschüler in beeindruckende

Höhen auf. Ganztägig 39,90 €

Betreuung durch zwei Trainer von „TRANSPARENZ“.

Intuitives Bogenschießen

Auf diesen Workshop werden die Schüler

„gespannt sein“. Auf der Bogenschießanlage

gilt es, unter fachkundiger Anleitung

und mit hochwertigem Material

die Balance aus Technik, Konzentration

und Kraft zu finden.

(3 Std.) 22,40 €

Betreuung durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränkeflat

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle, ein

zuckerfreies Erfrischungsgetränk und

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 3,40 €

Panarbora-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Stockbrotbacken

(Stöcke werden selbst gesammelt) 3,50 €

Klassen-Fete

Snacks, Kinderbowle, Musikanlage

(Musik bitte mitbringen) 3,90 €

Abendwanderung

Geführte Wanderung am Abend

durch den Nutscheid 3,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Waldbröl „Panarbora“

Die Jugendherberge Panarbora ist keine Jugendherberge im

herkömmlichen Sinne. Panarbora bietet Schulen durch seine

europaweit einzigartige Kombination an Einrichtungen einen

ganzheitlichen, umweltpädagogischen Ansatz. Ziel ist es, dass

Schüler eigene Erfahrungen hautnah in der Natur erleben.

Mit dem Angebot und den Einrichtungen von Panarbora bieten

sich Pädagogen ganz neue Möglichkeiten für die außerschulische

Arbeit, denn Natur, Umwelt und globale Zusammenhänge

werden hier spielerisch mit hoher Erlebnisdichte von den

Schülern erfahren.

Unterkunft der Schüler

Bei einer mehrtägigen Klassenfahrt übernachten Sie mit Ihren

Schülern im Gästehaus mit allem Komfort, in Erlebnisdörfern

mit landestypischen Jurten, Lehmhütten und Stelzenhäusern

oder in Baumhäusern.

Unterkunft der Lehrer

Bei Gruppen ab 20 Teilnehmern erhalten Lehrer und Betreuer

zwei Leiterzimmer zur Einzelnutzung.

Ausstattung innen und außen

Siehe Spalte links Seite 44 und Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

Prima(r)-Naturführer A B

3-Tage-Aufenthalt in einem Erlebnisdorf, inkl. VP und Parkeintritt 107,– €* 124,– €*

3-Tage-Aufenthalt im Gästehaus/in Baumhäusern, inkl. VP und Parkeintritt 117,– €* 131,– €*

Teamstart in Panarbora A B

3-Tage-Aufenthalt in einem Erlebnisdorf, inkl. VP und Parkeintritt 106,– €* 121,– €*

3-Tage-Aufenthalt im Gästehaus/in Baumhäusern, inkl. VP und Parkeintritt 114,– €* 129,– €*

Nebensaison 2019 (A):

5-Tage-Aufenthalt in einem Erlebnisdorf, inkl. VP und Parkeintritt

01.01.–24.02. 04.11.–31.12.

199,– €* 226,– €*

5-Tage-Aufenthalt im Gästehaus/in Baumhäusern, inkl. VP und Parkeintritt

Hauptsaison 2019 (B):

211,– €* 242,– €*

Weltreise mit Klasse 25.02.–03.11.

A B

3-Tage-Aufenthalt in einem Erlebnisdorf, inkl. VP und Parkeintritt 112,– €* 127,– €*

3-Tage-Aufenthalt im Gästehaus/in Baumhäusern, inkl. VP und Parkeintritt 119,– €* 136,– €*

Übernachtungspreise für individuelle Klassenfahrten A B

Gästehaus (Ü/VP und Parkeintritt), pro Nacht zzgl. Programm-Baustein 38,50 € 44,50 €

Erlebnisdörfer (Ü/VP und Parkeintritt), pro Nacht zzgl. Programm-Baustein 35,50 € 40,50 €

Baumhäuser (Ü/VP und Parkeintritt), ab 5. Schuljahr buchbar, pro Nacht zzgl. Programm-Baustein 38,50 € 44,50 €

*Preise: inkl. Parkeintrittskosten

176

Jugendherberge Waldbröl „Panarbora“

Nutscheidstr. 1 · 51545 Waldbröl

Tel.: 02291 90865-0 · Fax: 02291 90865-19

panarbora@jugendherberge.de

www.panarbora.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–10.04. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

11.04.–20.11.

47


Jugendherbergen im Rheinland

Willkommen

in der EIFEL

48


Rur

Kyll

Ihre Klassenfahrt

in die Eifel

Weitläufige Wälder, imposante Burgen und Schlösser sowie auf

Schritt und Tritt Spuren römischer Besiedlung – für Schüler ist

die Eifel eine Region, in der Natur und Geschichte lebendig

werden. Hier macht Lernen Spaß. Es gibt seltene Tier- und

Pflanzenarten im Nationalpark Eifel zu erforschen, idyllische

Fachwerkstädtchen zu erkunden oder technische Wunderwerke

zu bestaunen.

Klassenfahrt mit fix und fertigem

Programm – oder möchten Sie alles

individuell organisieren?

Ob Natur und Abenteuer, Museumsbesuch oder Radioteleskop –

in der Eifel gibt es viel zu entdecken. Die Fülle der Attraktionen

und Angebote schafft ideale Voraussetzungen, wenn Sie hohe

Ansprüche an eine individuelle Klassenfahrt stellen. Wir beraten Sie

beim Wunsch, den Ablauf Ihrer Reise frei und ganz persönlich zu gestalten.

Oder Sie greifen auf unsere bewährten Programme zurück. Die

Aktivitäten aller Programmangebote werden von pädagogisch geschulten

Referenten betreut. Während die Schüler Herausforderungen meistern,

sich den Teamaufgaben stellen und die Natur erleben, lernen Sie Ihre

Klasse neu kennen.

Waal

Seiteninhalt

Bad Münstereifel. ........ 50 | 51

Burg Blankenheim ....... 52 | 53

Gemünd Vogelsang ....... 54 | 55

Hellenthal . ............ 56 | 57

Burg Monschau. ......... 58 | 59

Monschau-Hargard ....... 60 | 61

Nideggen. ............. 62 | 63

Simmerath-Rurberg ....... 64 | 65

Highlights der Region

1 Burganlage Nideggen mit Burgenmuseum

2 Wildpark Schmid

3 Jugendstilkraftwerk Heimbach

4 Nationalpark Eifel

5 Rurtalsperre Schwammenauel

6 Romantische Altstadt Monschau

7 Museum „Rotes Haus“

8 Freilichtmuseum Kommern

9 Ehemalige Ordensburg Vogelsang

10 Wildfreigehege Hellenthal

11 Besucherbergwerk Grube Wohlfahrt

12 Eifelmuseum

13 Radioteleskop Effelsberg

Unsere Jugendherbergen bieten neben Tipps und

Infos zu interessanten Ausflugszielen der Region

auch individuelle Programmvorschläge.

Maas

Rhein

Wesel

Lippe

Eifel

Ruhr

Düsseldorf

Erft

Rhein

Biggesee

Köln

Aachen

Simmerath-

Rurberg

5

4

3

1

Nideggen

2

Bonn

Sieg

rheinland.jugendherberge.de

6

Urft

7

Monschau

8 Bad Münstereifel

9

Gemünd-Vogelsang

13

10 11

Hellenthal

Blankenheim

12

Erft

Rhein

49


Jugendherberge BAD MÜNSTEREIFEL

Wilde Eifel – Natur erleben

Naturwissen unserer Vorfahren

3 Tage ab 93,– € / 5 Tage ab 166,– €

Hütten bauen

Feuer entfachen

Holzschalen brennen

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Bogenschießen & Sinnesparcours

Bereich: Zeit und Kultur

Schwerpunkt: Früher und heute

Mit dem Wissen der Naturvölker das Leben

unserer Vorfahren entdecken – vom Feuermachen

über Bogenschießen bis hin zum

Bau einfacher Behausungen. Hierbei werden

Sensibilität für die Natur und Teamfähigkeit

gefördert.

3 Tage: Am „Tag der Erde“ bauen die

Schüler Hütten, stellen Schnüre her und

lernen, welche Pflanzen essbar sind. Der

„Tag des Feuers“ steht ganz im Zeichen

von Lagerfeuer und Stockbrotbacken;

darüber hinaus erfahren die Teilnehmer,

wie man durch Glutbrennen Holzschalen

herstellen kann. Mit einer Nachtaktion

am Lagerfeuer klingt der Tag aus.

5-Tage-Plus: Am „Tag der Jagd“ absolvieren

die Schüler einen Sinnesparcours,

üben sich im Bogenschießen und lernen,

wie man schnitzt und ein Messer richtig

handhabt. Ein Aufenthaltstag steht zur

freien Verfügung in Eigenregie.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis

• Körpergefühl

• Grenzerfahrung

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

einen Referenten von „Wildnistraining.de“.

Klasse

4-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-160

Spielturm

Grillhütte

Riesenschach

Topsecret

Ein Fall für Nachwuchsdetektive

3 Tage ab 94,– € / 5 Tage ab 167,– €

Kriminalfall lösen

Ausrüstung bauen – Codes knacken

Teamtraining für Detektive

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Hinweissuche mit GPS

In Bad Münstereifel hat ein Raub stattgefunden

– bis jetzt fehlt jede Spur von

Tätern und Beute. Da kommen clevere

Nachwuchsdetektive gerade richtig.

3 Tage: Wer sich dafür qualifiziert, wird

in einem Detektiv-Casting festgestellt, in

dem die Schüler Aufgaben lösen müssen.

Bei der Mission kommen selbst gebaute

Ausrüstungsgegenstände zum Einsatz, um

geheime Codes zu entziffern. Beim Teamtraining

und während der Nachtaktion

„OperationPasswort“ stehen Kooperation

und Kombinationsgabe im Vordergrund.

5-Tage-Plus: Weil schwierige Fälle immer

gute Kopfarbeit erfordern, werden die

grauen Zellen mit Konzentrations-, Merkund

Beobachtungsübungen trainiert. Bei

der Aufklärung des Raubs führt die Spur

zur alten Stadtmauer, wo mit GPS-Geräten

die letzten Hinweise gefunden werden.

Der Bergung des Schatzes steht jetzt

nichts mehr im Wege. Ein Nachmittag des

Aufenthalts steht zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Kooperation & Konzentration

• Spielerisches Handeln

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3 Tagen mit einer

Abendaktion durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-161

Zirkuszelt

Bad Münstereifel

Bolzplatz

Basketball

Wanderweg

Fahrradgarage

Tischtennisplatten

Lagerfeuerplatz

Turnstangen

Prima(r) Theaterbande

im Eifel-Varieté

Bewegung & Rhythmus mit Spaß

3 Tage ab 94,– €

BodyPercussionKids-Workshop

Clown-Schule

Mini-Show

In diesem Programm können Talente

entdeckt werden und Schüler ihre musikalischen

Fähigkeiten ausleben.

Das Programm startet mit Kennenlernen

& Begrüßung, danach Warm-ups und

Hand-zu-Hand-Übungen, Soundspiele,

Partner- und Begegnungsspiele. Im

Talente-Kreisel kann jeder zeigen, was er

kann. Abend: Kleine Leute mal ganz leise

– Achtsamkeitsübungen im dunklen Wald

Am nächsten Tag wird im BodyPercussionKids-Workshop

der eigene Körper

zum Musikinstrument. Fast spielerisch

und ganz wie nebenbei entwickeln die

Schüler auf vielfältige Weise elementare

rhythmische Fähigkeiten. Hier werden

Spaß an der Bewegung, Geschicklichkeit,

Mut und Spontanität gefördert. Aufmerksamkeit

und Gedächtnis werden auf besondere

Weise geschult und das Selbstbewusstsein

gestärkt.

Danach Albern, Blödeln, Flachsen: In der

Clown-Schule lernen die Schüler allerlei

Tricks und Kunststücke. Augenzwinkernd,

halb im Scherz und halb im Spaß, werden

hier Clown-Charaktere und -Szenen selbst

erfunden und ausprobiert.

In einer kleinen Choreografie werden

die Inhalte aus BodyPercussionKids und

der Clown-Schule zusammengeführt.

Eine Mini-Show-Präsentation entsteht.

Abend: Zeit zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Bewegungsförderung & Körpergefühl

• Selbstbewusstsein & Merkfähigkeit

• Kreativität & Phantasie

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Abendaktion

durch einen Trainer von TRANSPARENZ.

Betreuung im Zirkuszelt möglich unter bestimmten

Voraussetzungen.

Klasse

3-5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-162

Eingang

50

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


THEATER

WILDE EIFEL

TEAMGEIST

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

TeamExperts

Eifler Team-Trainings-Camp

3 Tage ab 94,– € / 5 Tage ab 181,– €

TeamTest & GPS-Verfolgungstour

Projekt Kettenreaktion

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Kommunikationstraining

Erlebnisstation & Teamzirkel

Hier machen 5. und 6. Klassen die ersten

Schritte auf dem Weg zu Spezialisten für

Teamfragen. Welche Faktoren machen ein

gutes Klassenteam aus? Wie entwickelt

man als Klasse ein starkes Wir-Gefühl?

3 Tage: Im OutdoorTeamTest zeigt die

Klasse auf, wo sie wirklich steht. Eine

erste Bewährungsprobe ist die Nachtwanderung

mit Teamauftrag.

Bei der GPS-Verfolgungsjagd am nächsten

Tag wird die Klasse aufgeteilt und macht

sich in verschiedenen Teams zur Lösung

von Aufgaben auf den Weg.

Beim anschließenden Projekt „Kettenreaktion“

sind Kreativität, verschiedene

Fähigkeiten und Zusammenarbeit gefragt.

Kleine Teams verbinden einzelne Bauabschnitte

und Elemente zu einer großen

Kettenreaktion.

5-Tage-Plus: Ein Kommunikations-Training

übt Fähigkeiten zum Dialog und zur

Entscheidungsfindung in der Gruppe ein.

An Erlebnisstationen im Wald erhalten

die Schüler eine Einführung ins Bergsportmaterial

und in Sicherungstechniken.

Anschließend stehen Leitersteigen XXL,

Baumklettern oder Riesenschaukel zur

Wahl.

Danach werden im Teamzirkel von Station

zu Station die Teamprozesse reflektiert

und Hilfreiches für den Transfer in den

Schulalltag festgehalten. Ein Nachmittag

steht zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Wir-Gefühl

• Teamfähigkeit & Kooperation

• Soziale Kompetenzen

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3 Tagen mit einer

Abendaktion durch Trainer von „TRANSPARENZ“.

Für den Programmtag „Erlebnisstation & Teamzirkel“

steht ein weiterer Trainer zur Verfügung.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-163

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale

Jeder Teilnehmer erhält einen DJH-Trinkbecher

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 4,90 €

5-Tage-Aufenthalt 6,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien. Die Schüler bringen

bitte eigene Musik mit. 3,40 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch,

Stockbrotbacken 1,90 €

Film ab

Die Klasse bringt ihre Lieblingsfilme mit

und alle erleben einen schönen Kinoabend

mit Popcorn und Getränken 1,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Bad Münstereifel

In der Jugendherberge Bad Münstereifel fühlen sich Schulklassen

besonders wohl. Ein großes Spiel- und Sportgelände sowie

ein umfangreiches Programmangebot garantieren erfolgreiche

Klassenfahrten unter dem Motto Natur, Wissen und Bewegung.

Bad Münstereifel und die Umgebung

Vom Kurort Bad Münstereifel aus kann man auf den Spuren

der Römer wandeln, das Radioteleskop Effelsberg besuchen

oder auf abwechslungsreichen Ausflügen die Eifel erkunden.

Unterkunft der Schüler

13 Mehrbettzimmer (2–8 Betten) mit Waschgelegenheit;

14 Mehrbettzimmer (4–6 Betten) mit DU/WC;

5 Mehrbettzimmer mit DU/WC für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen. Aufenthaltsraum für Lehrer.

Ausstattung innen und außen

Flipper, Kicker, Tischtennis, Klavier, Disco, TV-Raum,

Bastelraum, Basketball, Bolzplatz, Spielplatz, Außenschach,

20 Mountainbikes, Grillhütte.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

164

Jugendherberge Bad Münstereifel

Herbergsweg 1 – 5 · 53902 Bad Münstereifel

Tel.: 02253 54174-0 · Fax: 02253 54174-10

E-Mail: bad-muenstereifel@jugendherberge.de

www.bad-muenstereifel.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–27.02. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

28.02.–14.08. 03.10.–20.11. 15.08.–02.10.

Wilde Eifel – Natur erleben A B C

3-Tage-Aufenthalt 93,– € 103,– € 109,– €

5-Tage-Aufenthalt 166,– € 186,– € 197,– €

Topsecret A B C

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 106,– € 112,– €

5-Tage-Aufenthalt 167,– € 189,– € 201,– €

Prima(r) Theaterbande im Eifel-Varieté A B C

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 106,– € 112,– €

TeamExperts A B C

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 106,– € 112,– €

5-Tage-Aufenthalt 181,– € 204,– € 216,– €

51


Jugendherberge BURG BLANKENHEIM

Wir Klima-Ritter

Initiative durch nachhaltiges Handeln

3 Tage ab 106,– € / 5 Tage ab 189,– €

Klimaschützer-Turnier

Bienen und Nachhaltigkeit

Rollenspiele

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Kooperative Aufgaben zum Klima

Die Schüler erhalten einen Einblick in die

Möglichkeiten, durch ihr individuelles

Handeln einen Beitrag zum Schutz des

Klimas zu leisten.

3 Tage: In kleinen Teams erarbeitet sich

die Klasse beim Klimaschützer-Turnier

spielerisch die Grundlagen für einen ressourcenschonenden

Umgang mit unserem

Planeten Erde. Abends klingt der bewegte

Tag bei einer gemeinsamen Nachtaktion

aus.

Beim Klimamacher-Rollenspiel entdecken

die Schüler spannende, ökologische Zusammenhänge

und lösen durch die Vernetzung

der einzelnen Team-Aufgaben

das Rätsel um das Klima-Barometer.

Welche großartige Rolle unser kleinstes

Nutztier, die Honigbiene, in unserer Welt

hat, erfährt die Klasse in einer Bienen-

Werkstatt, die nicht nur aus aufschlussreichen

Informationen besteht – auch

hier wird jeder Einzelne aktiv und stellt

ein eigenes, wiederverwendbares Verpackungsmaterial

her.

5-Tage-Plus: Mit dem eigenen Handeln

kann jeder tagtäglich zum Klimaschutz

beitragen, jedoch: Klimaschutz ist Teamarbeit!

Am dritten Programmtag löst die

Klasse kooperative Aufgaben, passend

ausgewählt zum Thema. Außerdem nehmen

wir Alltagsgegenstände unter die

Lupe. Woraus bestehen die Einzelteile

von Batterien, Druckerpatronen und

Handys? Was passiert damit, wenn wir

diese Gegenstände wegschmeißen?

Welche Alternativen gibt es?

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Nachhaltiges Handeln

• Teamfähigkeit

• Entwicklung von Handlungsstrategien

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

einen Referenten von „EIFELZEIT“.

Blanki, das

Burg-Gespenst

Abenteuer im Mittelalter

3 Tage ab 106,– € / 5 Tage ab 189,– €

Burgerkundung

Gewandschneiderey, Wappenwerkstatt

Ritterturnier

Mittelalterliches Rollenspiel

Bereich: Sprechen und Zuhören

Schwerpunkt: Szenisch spielen

Schüler und Lehrer verwandeln sich in

Ritter, Burgdamen, Elfen, Drachen, Hexen

und Zauberer, um gemeinsam Abenteuer

zu meistern, und sind bei Burgerkundung,

Geländerollenspiel und Ritterturnier

mittendrin im Mittelalter.

5 Tage: Bei einer Burg-Rallye tauchen die

Kinder in vergangene Zeiten ein, entdecken

geheime Orte und erfahren, wie die

Bewohner hier lebten. Auf einem nächtlichen

Rundgang hören sie die Geschichte

von Blanki, dem schusseligen Burg-

Gespenst. Wird die Klasse ihm begegnen?

In der Wappenwerkstatt fertigt jedes Kind

ein Wappenschild an, während in der

Gewandschneiderey Wappenröcke für die

Ritter entstehen. Bei einem mystischen

Geländespiel begegnet die Klasse den

Waldgeistern im ehemaligen Tiergarten

der Burganlage.

In einem mittelalterlichen Rollenspiel

treffen die Kinder verschiedene Burgbewohner

und lösen knifflige Aufgaben, um

Blanki aus der Klemme zu helfen. Beim

großen Ritterturnier beweisen die Knappen

beim Lanzenstechen, Armbrustschießen

und Hufeisenwerfen, dass sie die

Rittertugenden Fairness, Tapferkeit und

Hilfsbereitschaft leben. Haben sie sich

dafür den Ritterschlag verdient?

3 Tage: Für den 3-Tage-Aufenthalt werden

Programminhalte in Absprache mit Ihnen

ausgewählt.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Kreativität

• Teamfähigkeit

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

einen Referenten von „EIFELZEIT“.

Winterfest

Winter im Mittelalter

3 Tage ab 106,– € / 5 Tage ab 189,– €

Winterliche Burgerkundung

Kerzen und Kerzenständer herstellen

Geländespiel

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Bogenschießen

Bereich: Zeit und Kultur

Schwerpunkt: Früher und heute

In der Burg Blankenheim erleben die

Kinder die dunkle Jahreszeit aus einer

neuen Sicht. Wie lebten die Menschen im

Winter auf einer Burg? Welche Feste

feierte man? Für die Menschen des Mittelalters

war jeder Winter eine große Herausforderung,

aber auch eine Zeit der

Besinnung und der Ausübung von Handwerksarbeiten,

wie z. B. das Spinnen.

3 Tage: Bei der winterlichen Burgerkundung

lernen die Schüler spielerisch das

mittelalterliche Leben auf der Burg kennen.

Am Abend genießen die Kinder am

selbst entzündeten Feuer eine mittelalterliche

Suppe und einen über dem Feuer

gebackenen Brotfladen. Dazu werden

Geschichten, Sagen und Mythen erzählt.

Am nächsten Tag tauchen die Schüler

in die Kunst des Kerzenziehens ein und

erlernen, wie die Menschen früher ihre

Lichter für den Winter hergestellt haben.

Dazu fertigen sie Kerzenständer aus Ton

an. Am Nachmittag schlüpfen die Schüler

im angrenzenden Wald in die Rolle der

mittelalterlichen Wilderer und Holzklauber.

Dort müssen sie sich jedoch vor dem

Bären und dem Wolf in Acht nehmen!

5-Tage-Plus: Es geht auf Spurensuche in

den winterlichen Wald. Als echte Ritter

üben die Kinder den Umgang mit Pfeil

und Bogen durch Ruhe und Konzentration.

Ein Tag des 5-Tage-Aufenthaltes steht zur

freien Verfügung – Ausflugtipps hat das

Team der Jugendherberge.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Kreativität

• Naturerlebnis

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

einen Referenten von „EIFELZEIT“.

Klasse

3-6 WE

Klasse

1-4 WE

Klasse

1-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-164

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-165

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-166

52

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


RITTERBURG

MITTELALTER

NUTZTIERE

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Mit Hand und Huf

Begegnungen zwischen Kind und Tier

3 Tage ab 126,– € / 5 Tage ab 209,– €

u Tiergestützte Intervention

u Artübergreifende Kommunikation von

Mensch und Tier

u Nachtwanderung

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

u Wollwerkstatt, Rollenspiel

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen,

Lebensräume

Dieses Programm verschafft Schülern

durch die Begegnung mit Tieren einen

besonderen Erfahrungsrahmen.

3 Tage: Mit der „mobilen Farm“ kommen

Genter Bartkaninchen und Meerschweinchen

zu Besuch auf die Burg und der

artgerechte Umgang mit den Tieren wird

erprobt. Am Abend begibt sich die Klasse

auf eine Wanderung und trifft im Tiergarten

auf die Tiere der Nacht.

Der nächste Tag wird auf dem Gelände

der Nutztierarche Lampertstal und dem

Paulshof verbracht (ÖPNV, Tickets inklusive).

Die Schüler erfahren viel Wissenswertes

über das Leben und die Tiere auf

dem Hof. Die hier lebenden Tiere alter

Haustierrassen eignen sich ideal für ein

nachhaltiges pädagogisches Angebot.

Zum Abschluss setzen die Kinder bei der

Hof-Rallye ihre Erfahrungen und das

Erlernte spielerisch um.

5-Tage-Plus: Wie wurde früher Wolle verarbeitet

und wie sieht das heute aus? In

Eigeninitiative wird ein kleines Werkstück

gefertigt, das die Schüler mitnehmen

können. Zum Schluss wird der Bogen zum

Mittelalter geschlagen. Wie gestaltete

sich damals das Zusammenleben von

Mensch und Tier? Im Geländerollenspiel

„Der Hutewald“ schlüpfen die Kinder in

die Rolle der Bauern im Mittelalter, die

ihr Vieh in den Wald trieben und sich

Abenteuern stellen mussten.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Naturerlebnis

• Tierschutz

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

zwei Referenten von „EIFELZEIT“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-167

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 15

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle, Zitronenlimonade,

Früchtetee sowie Kaffee/

Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Rittermahl

Hühnchenbeine oder Gemüsespieße, serviert

auf Tongeschirr und Holzbrettchen,

dazu gibt es Kartoffelecken mit Kräuterquark

und Krautsalat, leckerer Saft wird

aus Tonbechern getrunken – gegessen

wird mit den Fingern 5,90 €

Alle Programme der JH Burg Blankenheim

sind schon ab 15 Schüler buchbar.

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 15 Schüler

Die Jugendherberge Burg Blankenheim

Das Haus ist mit zeitgemäßem Komfort ausgestattet.

In historischen Gemäuern kann man einen aufregenden und

abwechslungsreichen Aufenthalt verbringen.

Burg Blankenheim und die Umgebung

Beim Gang durch die alten Stadttoranlagen von Blankenheim

und die romantischen Gassen mit ihren Fachwerkhäusern

scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Den Mittelpunkt

bildet dabei die Ahrquelle, die im Kellergewölbe eines Fachwerkhauses

entspringt.

Unterkunft der Schüler

17 Zimmer (1–4 Betten) mit DU/WC; 19 Zimmer (1–11 Betten)

mit Waschgelegenheit; 8 Zimmer (2–6 Betten) ohne Waschgelegenheit.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer zur Einzelnutzung je Gruppe ab 20 Personen,

mit Waschgelegenheit bzw. DU/WC.

Ausstattung innen und außen

Rittersaal mit hervorragender Akustik, Bistro, Klavier,

Tischtennis, Bolzplatz, Grillhütte, Lagerfeuer.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

168

Jugendherberge Burg Blankenheim

Burg 1 · 53945 Blankenheim

Tel.: 02449 95090 · Fax: 02449 950910

E-Mail: burg-blankenheim@jugendherberge.de

www.burg-blankenheim.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–13.02.

Hauptsaison 2022 (B):

14.02.–14.08. 07.11.–31.12.

Hochsaison 2022 (C):

15.08.–06.11.

Wir Klima-Ritter A B C

3-Tage-Aufenthalt 106,– € 119,– € 124,– €

5-Tage-Aufenthalt 189,– € 211,– € 222,– €

Blanki, das Burg-Gespenst A B C

3-Tage-Aufenthalt 106,– € 119,– € 124,– €

5-Tage-Aufenthalt 189,– € 211,– € 222,– €

Winterfest A B C

3-Tage-Aufenthalt 106,– € 119,– € nicht buchbar

5-Tage-Aufenthalt 189,– € 211,– € nicht buchbar

Mit Hand und Huf A B C

3-Tage-Aufenthalt 126,– € 138,– € 142,– €

5-Tage-Aufenthalt 209,– € 231,– € 242,– €

53


Jugendherberge GEMÜND VOGELSANG

WaldXperten

Erfahrungsraum „Wald“

3 Tage ab 124,– € / 5 Tage ab 219,– €

Nature-Studies & Wald im Dunkeln

Base-Camp im Wald & Waldforscher

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Waldkugelbahn & Baum-Kletter-Training

Waldexperten-Test

An den Lernzielen 3 (Gesundheit & Wohlergehen)

und 15 (Leben an Land) der Bildung

für nachhaltige Entwicklung (BNE)

orientiert, bietet diese Klassenfahrt

aktive und intensive Naturerlebnisse im

Erfahrungsraum „Wald“, Umweltbildung,

waldpädagogische Ansätze und soziales

Lernen mit erlebnisorientierten Inhalten.

3 Tage: Vorbereitete Materialien und

Waldregeln. Anschließend werden die

Tiere des Waldes interaktiv entdeckt, und

im „Nature-Study“ erhält die Klasse Input

zu Tierarten. Abends: „Wald im Dunkeln“.

Am nächsten Tag errichten Teams aus

Baumzelten, Outdoor-Hängematten,

Tarps, „Waldsofas“ etc. ihr Base-Camp im

Wald. Anschließend Input zu Pflanzen

des Waldes. Am Nachmittag durchläuft

die Klasse beim Waldexperten-Training

Themen wie „Baum- und Tierbestimmung“,

„Bodentests“ oder „Wald-Irrtümer“.

5-Tage-Plus: Beim Projekt „Wald-Kugelbahn“

werden aus natürlichen Waldmaterialien

Kugelbahnen im Gelände gebaut.

Hier ist Teamgeist gefragt. Der Nachmittag

steht zur freien Verfügung.

Ob Baumpflege, Artenbestimmung oder

Nestkontrollen, am Folgetag lernen die

Waldexperten beim Baum-Klettern, sicher

zu klettern. Am Nachmittag wird beim

Waldexperten-Test geprüft, ob die Schüler

das Zertifikat „Klasse WaldXperten“ verdient

haben.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturerfahrungen & Umweltbewusstsein

• Wissen & Skills zum Lebensraum „Wald“

• Förderung sozialer Kompetenzen

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3 Tagen mit einer

Abendaktion durch einen Trainer von TRANSPA-

RENZ. Für den Programmtag „Base-Camp & Waldexperten-Training“

steht ein weiterer Trainer zur

Verfügung. Das Programm wird von zertifizierten

Waldführern begleitet.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-168

InterCoolTour

Inklusives & interkulturelles Teamtraining

3 Tage ab 114,– € / 5 Tage ab 219,– €

„Anders-Sein“ & Spiele aus aller Welt

Workshop „Vertrauen“ & Teamprojekt

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Teamzirkel & Erlebnisstationen

TeamTrommeln & Klassenvertrag

Inklusion steht für Zugehörigkeit und Teilhabe.

Diese Klassenfahrt schweißt Klassen

zusammen, ermöglicht das Erleben echter

Gemeinschaft und fördert die Vertrauensbasis

und Kooperation. Sie zeigt auf, dass

unterschiedlich zu sein normal ist und

Mitschüler andere Stärken haben.

3 Tage: Kennenlernen „Anders-Sein“ –

Unterschiede und Gemeinsamkeiten wie

Stärken in der Klasse werden deutlich.

Abendaktion: Interkulturelles Warm-up

und Teamspiele aus aller Welt.

Am nächsten Tag erleben die Schüler

beim Workshop „Vertrauen“, dass sie

sich auf andere verlassen können. Am

Nachmittag konstruiert die Klasse eine

Wasser-Pipeline über eine lange Strecke.

Dieses Projekt erfordert wahres Teamwork

und Hand-in-Hand-Arbeit.

5-Tage-Plus: Die Schüler erleben hier

zusätzlich beim Trommeln auf „Djemben“

die Energie gemeinsamen Trommelns. Im

„Teamzirkel“ werden zur Lösung kooperativer

Aufgaben unterschiedliche Stärken

der Klasse genutzt und von Aufgabe zu

Aufgabe verbessert. An Erlebnisstationen

wie z. B. „Big-Tree-Climbing“ oder Leitersteigen

XXL erfahren die Schüler, wie

Sicherungstechniken funktionieren und

wie hilfreich beim Klettern in die Höhe

die Unterstützung anderer Mitschüler ist.

Zum Abschluss werden im Klassenvertrag

die Regeln für das zukünftige Miteinander

festgehalten. Der Nachmittag des

dritten Tages ist zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Inklusion & Toleranz

• Soziale und interkulturelle Kompetenzen

• Vertrauen & Teamverständnis

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3 Tagen mit einer

Abendaktion durch einen Trainer von TRANS-

PARENZ. Beim 5-Tage-Programm steht für den

Programmtag „Erlebnisstation & Teamprojekt“ ein

weiterer Trainer zur Verfügung.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-169

Neugier auf Wildnis

Die Vielfalt des Nationalparks Eifel

3 Tage ab 106,– €

Erlebnisausstellung „Wildnis(t)räume“

Ranger-Exkursion im Nationalpark Eifel

Naturerlebnisspiele

Der Nationalpark Eifel eignet sich hervorragend

für eine Entdeckungsreise in die

Wildnis, um die biologische Vielfalt zu

erkunden. Durch eine Kombination von

Indoor- und Outdoor-Elementen erleben

die Schüler bei diesem Programm die

Natur auf eine vielfältige Art und Weise.

Das Programm beginnt am Anreisetag

mit einem ersten Kennenlernen und

einer spannenden Einführung in die

Themen Nationalpark Eifel, Wildnis und

Vielfalt der Natur, unter der Anleitung

eines Rangers des „Nationalpark-Zentrums

Eifel“.

Am nächsten Tag wird zunächst die

2.000qm große interaktive Erlebnisausstellung

„Wildnis(t)räume“ im Forum

Vogelsang IP (mit Führung) besucht.

Hier finden die Schüler Antworten auf

die unterschiedlichsten Fragen: Was bedeutet

Wildnis? Was gefährdet die Vielfalt

der Natur? Wie wirkt der Klimawandel

auf Tiere und Pflanzen? Welche Strategie

sichert das Überleben?

In der zweiten Tageshälfte wird gemeinsam

mit dem Ranger eine Exkursion in

die entstehende Wildnis des Nationalparks

Eifel unternommen. Hier erleben

die Schüler die Natur hautnah. Mithilfe

ertastbarer, akustischer und duftender

Beispiele wird die Natur für die unterschiedlichsten

Sinne erlebbar gemacht.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Natur- und Umweltbewusstsein

• Naturverständnis

• Erforschen

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen

Ranger des Nationalpark-Zentrums Eifel.

Klasse

2-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-170

54

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


hmp-architekten.de/Peter Frese

hmp-architekten.de/Peter Frese

NATUR

TOLERANZ

TEAMGEIST

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Pädagogische

Programm-Bausteine

Pädagogische Programm-Bausteine für

individuelle Klassenfahrten oder zur Kombination

mit anderen Programmangeboten

in der JH Gemünd Vogelsang. Die Kosten

gelten bei einer Teilnehmerzahl ab 20

Schülern. Die Aufenthalts- und Fahrtkosten

sind in den Baustein-Preisen nicht enthalten.

Challenge der Nationen

Zuerst fördern erlebnispädagogische

Inhalte die Zusammenarbeit in der Klasse.

Bei der anschließenden „Challenge der

Nationen“ stellen sich die Schüler nationalen

Herausforderungen wie der chinesischen

„Ess-Stäbchen-Staffel“ oder der

afrikanischen „Kopf-Trage-Challenge“.

Dauer: ganztägig 29,40 €

Betreuung durch einen Trainer von TRANSPARENZ.

Team-Kletter-Challenge

Nach Basics & Skills der Sicherungstechnik

wachsen die Teilnehmer an Erlebnisstationen

im Wald bei gegenseitiger

Sicherung über sich hinaus.

Dauer: ganztägig 40,40 €

Betreuung durch einen Trainer von TRANSPARENZ.

Taktische Geländespiele

Ob „Capture the Flag“ oder „Stratego“

– es geht um verstecken, aufspüren,

fangen und verteidigen. Einzelne Teams

entwickeln ihre Strategien, kooperieren

bestmöglich miteinander und sind ehrlich

und fair im Teamwettkampf.

Dauer: ganztägig 29,40 €

Betreuung durch einen Trainer von TRANSPARENZ.

GPS-Tour „Naturräume“

Hier wird der Lebensraum „Wald“ interaktiv

entdeckt! Nach kurzem Input zu

„Baum- und Tierarten“ begibt sich das

Team auf Tour und spürt per GPS Zielpunkte

auf. An diesen „Wissensstationen“

werden Infos gesammelt, Fragen

zur Natur beantwortet oder Teamaufgaben

kooperativ gelöst.

Dauer: 3 Stunden 25,40 €

Betreuung durch einen Trainer von TRANSPARENZ.

Bogenschieß-Competition

Hier bekommen die Schüler den Bogen

raus. Trainieren mit modernen Recurvebögen

ihre Treffsicherheit, finden die

Balance aus Technik, Kraft und Konzentration

und fokussieren sich auf die Ziele

beim Teamwettbewerb.

Dauer: 3 Stunden 24,40 €

Betreuung durch einen Trainer von TRANSPARENZ.

Natur-Wissens-Rallye

Bei der „Natur-Wissens-Rallye“ sind

Know-how und gute Zusammenarbeit

gefragt. Forscherteams informieren sich

zu verschiedenen Themen zum Lebensraum

„Wald“. Bei der anschließenden

Natur-Wissens-Rallye ist schnelles,

kooperatives Handeln gefragt und es

zeigt sich, ob die Schüler ihre „Hausaufgaben“

im Wald gemacht haben.

Dauer: 3 Stunden 21,40 €

Betreuung durch einen Trainer von TRANSPARENZ.

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 3,40 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Gemünd Vogelsang

im Nationalpark Eifel

Eingebettet in ein wald- und wasserreiches Tal mitten im

Nationalpark Eifel – die Lage der Jugendherberge könnte besser

nicht sein. Dank ihrer modernen Holzfassade passt sich die

neue Jugendherberge perfekt der umliegenden Natur an.

Gemünd Vogelsang und die Umgebung

Schulklassen lernen hier nicht nur einiges über die Tierund

Pflanzenwelt, sie profitieren auch von der Nähe zum

„Internationalen Platz Vogelsang“. Die Anlage der ehemaligen

NS-Ordensburg Vogelsang ist heute ein moderner außerschulischer

Lern- und Veranstaltungsort.

Unterkunft der Schüler

32 Mehrbettzimmer mit DU/WC.

20 Doppelzimmer mit DU/WC.

4 Doppelzimmer mit DU/WC für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Großes Foyer, Kaminlounge, Bistro, Disco, E-Piano, Kicker,

Außenterrasse.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

Jugendherberge Gemünd Vogelsang

Im Wingertchen 9 · 53937 Schleiden

Tel.: 02444 91492-0

E-Mail: gemuend@jugendherberge.de

www.gemuend.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–13.02.

Hauptsaison 2020 (B):

Hochsaison 2022 (C):

14.02.–14.08. 07.11.–31.12. 15.08.–06.11.

WaldXperten A B C

3-Tage-Aufenthalt 124,– € 136,– € 146,– €

5-Tage-Aufenthalt 219,– € 244,– € 262,– €

InterCoolTour A B C

3-Tage-Aufenthalt 114,– € 126,– € 134,– €

5-Tage-Aufenthalt 219,– € 244,– € 262,– €

Neugier auf Wildnis A B C

3-Tage-Aufenthalt 106,– € 116,– € 126,– €

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B C

188

Übernachtung/VP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 35,90 € 40,40 € 44,40 €

55


56

Jugendherberge HELLENTHAL

Auf den Spuren des

Robin von Reifferscheid

Gemeinsam für das Gute

3 Tage ab 94,– € / 5 Tage ab 168,– €

Erkundung des Waldes

Kooperationsaufgabe lösen

Fantasy-Rollenspiel

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Räuberlager & Bogenschießen

Eisige Winter und trockene Sommer verursachen

Hungersnöte. Trotzdem müssen

die Bewohner des kleinen Eifelstädtchens

Hellenthal immer höhere Abgaben leisten.

Nur der verstoßene Edelmann Robin von

Reifferscheid kämpft als Retter der Armen

in den weiten Wäldern zwischen Eifel und

Ardennen gegen Ungerechtigkeit.

3 Tage: Am ersten Nachmittag führt

Robin von Reifferscheid die Schüler in die

wilde Natur des Grenzgebietes und in die

ungeschriebenen Regeln des Räuberlebens

ein. Mit allen Sinnen und viel Spaß

erlebt die Klasse, wie es ist, sich gemeinsam

für das Gute einzusetzen.

Am nächsten Tag gilt es, den Weg aus einem

komplizierten Labyrinth zu finden,

als Team einen Turm der Kraft zu erbauen

und gefährliches Räubergut zu transportieren.

Hält die „Bande“ zusammen?

Nachmittags brechen die jungen Räuber

auf, um den in Gefangenschaft geratenen

Schatzmeister der Wildenburg mithilfe

von verschlüsselten Botschaften, alten

Rätseln und verborgenen Spuren zu befreien.

Nur im Team ist die Rettung des

Schatzmeisters möglich.

5-Tage-Plus: Am nächsten Morgen stellt

die Bande selbst Abzeichen aus Ton her,

die ihre Zugehörigkeit signalisieren. Die

Schüler können die Räuberabzeichen anschließend

mit nach Hause nehmen.

Nachmittags baut die Bande im Wald ein

Räuberlager. Anschließend erhält sie

eine Einführung in die Kunst des Bogenschießens.

Ein weiterer Tag des Aufenthalts steht zur

freien Verfügung – Ausflugstipps hat das

Team der Jugendherberge.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis

• Teamfähigkeit

• Kombinationsgabe

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tage durch

einen Referenten von Quovadis.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-171

Prima(r)-Mäuse

Erlebnispädagogik für Grundschulen

3 Tage ab 96,– € / 5 Tage ab 172,– €

Interaktive Geländespiele

XXL-Murmelbahn & Baumklettern

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Sich trauen durch Helfen

Teamtraining Hand in Hand

Bereich: Mensch und Gemeinschaft

Schwerpunkt: Zusammenleben in der

Klasse, in der Schule und in der Familie

Der perfekte Mix aus Abenteuer, Bewegung,

sozialem Lernen und Spaß.

3 Tage: Am Anreisetag findet ein Geländespiel

für clevere Teams statt, bevor

abends alle Teile eines geheimen Codes

gefunden werden müssen.

Beim Bau von XXL-Murmelbahnen ist am

nächsten Tag Organisationstalent gefragt

und das Erklimmen eines hohen Baumes

erfordern Mut und die Sicherung durch

die Mitschüler. Ein anschließendes Teamprojekt

zeigt, was die Schüler bisher über

ein gutes Miteinander gelernt haben.

5-Tage-Plus: Der 5-Tage-Aufenthalt besteht

aus den Inhalten des 3-Tage-Aufenthalts

in vertiefender Form. Zusätzlich

wird durch Teamaufgaben das Arbeiten

„Hand in Hand“ gefördert. Ein Nachmittag

steht zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Klassengemeinschaft erleben

• Sozialen Umgang fördern

• Kooperatives Handeln trainieren

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3,5 Tagen mit einer

Nachtaktion durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

3-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-172

Weitere

pädagogische

Erlebnis-

Waldstation

Lagerfeuerplatz II

Baumklettern

Grillhütte

Vogelnestschaukel

Ferienhaus

Leistungen:

Außensitzflächen

Pamper Pole

Haupteingang

Prima(r)-Ingenieure

verändern die Welt

Gemeinsam Nachhaltigkeit entdecken

3 Tage ab 99,– €

Ingenieur-Training

Seilkonstruktion

Umwelt-Werkstatt

Hier werden die Funktionsweisen von

Werkzeugen erlernt und die Anwendung

verschiedener Materialien verstanden.

Das „Ingenieur-Training“ bildet den Programmeinstieg.

Anschließend erproben

die Schüler ihre handwerklichen Fertigkeiten.

Am Abend lassen die Schüler

leuchtende, selbst gebaute Papierflieger

in die Nacht starten.

Am nächsten Tag kommen beim „Technik-

Projekt“ Knotenkunde, Flaschenzüge,

Helm und Klettergurt zum Einsatz.

Die Teams arbeiten Hand in Hand und so

entsteht eine mobile Seilkonstruktion,

die von der Klasse genutzt werden kann.

In der „Umwelt-Werkstatt“ fertigen die

Schüler ein Windrad zur Mitnahme für die

Klasse an. Dabei müssen alle sehr genau

arbeiten, damit die einzelnen Teile auch

zusammenpassen und alles rundläuft.

Abschlussabend in Eigenregie.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturwissenschaft & Technik

• Sozial- & Selbstkompetenz

• Methoden- & Sachkompetenz

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Abendaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

3-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-173

Sandkasten

2 Familienappartments

Basketballkörbe

Boulebahn

Überdachter

Hochseilgarten

Tischtennisplatten

Hellenthal

Lagerfeuerplatz I Greifvogelstation

Beachvolleyballfeld

Bolzplatz

Belgien

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen

Programmleistungen. Anreise am ersten Tag zum Mittagessen,

Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


Lehrerzimmer

TECHNIK

TEAMGEIST

WALD

Internet

Programme im Filme, Fotos und weitere

Teamtraining für

5. und 6. Klassen

Soziales Lernen durch Erlebnispädagogik

3 Tage ab 96,– € / 5 Tage ab 172,– €

Kooperationstraining outdoor

Erlebnisstation oder Hochseilgarten

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

GPS-Verfolgung & Teamparcours

Konstruktionsprojekte

Was macht ein gutes Klassenteam aus? Ein

starker Gemeinschaftssinn, Kooperationsbereitschaft,

geltende Regeln und Werte.

3 Tage: Der Programmeinstieg mit viel

Bewegung und Kooperation zeigt auf,

wo die Gruppe steht, und macht aktuelle

Stärken und Schwächen deutlich.

Abends: Auftrag im Dunkeln.

Danach steht einer der ganztägigen

Programm-Bausteine zur Auswahl:

Erlebnisstationen:

Nach der Einführung in die Nutzung von

Bergsportmaterial und in Sicherungstechniken

wird eine der folgenden Erlebnisstationen

bezwungen: Leitersteigen XXL,

Baumklettern oder Tarzan-Sprung vom

Baum.

Überdachter Hochseilgarten:

Hier macht die Klasse auf dem Weg nach

oben elementare Grenz- und Teamerfahrungen.

Verantwortung wird bei der

Partnersicherung übernommen.

5-Tage-Plus: Der 5-Tage-Aufenthalt besteht

aus den Inhalten des 3-Tage-Aufenthalts

in anderer chronologischer

Reihenfolge. Zusätzlich werden bei GPS-

Verfolgungsrennen und einem Teamparcours

Zusammenarbeit und Kooperation

gefördert. Bei Konstruktionsprojekten

sind Kreativität, planvolles Handeln und

handwerkliches Geschick gefragt. Ein

Nachmittag steht zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Stärkung der Klassengemeinschaft

• Kooperative Zusammenarbeit

• Grenzerfahrung & Verantwortung

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Nachtaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Für den Hochseilgarten steht ein weiterer Trainer

zur Verfügung.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-174

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco-Party

Die Party in Eigenregie findet in unserem

hauseigenen „Club“ mit Musik- und

Lichtanlage statt (inkl. Knabbereien).

2,40 €

Just Dance-Party

Ihre Klasse veranstaltet einen Tanzwettbewerb

wie bei einer Talentshow. Das

Programm und unser Medienwagen

verwandeln Ihren Gruppenraum in eine

Showbühne (inkl. Knabbereien).

1,90 €

Film ab

Unser Medienwagen steht Ihnen für

einen entspannten Fimabend zur

Verfügung (inkl. Knabbereien). 1,90 €

Für Disco-, Dance- und Filmabend bitte das

Audio-/Videomaterial mitbringen.

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Hellenthal

Erlebnispädagogik und Outdoorzentrum

Die Jugendherberge liegt am Rand des Nationalpark Eifel und

bietet mit dem hauseigenen, überdachten Hochseilgarten in

Deutschland einmalige Voraussetzungen für Erlebnispädagogik.

Hellenthal und die Umgebung

Von der Jugendherberge aus starten Schulklassen ins Naturerlebnis,

erkunden die Wälder und Wiesen in der Umgebung

oder das Wildfreigehege mit Greifvogelschau.

Unterkunft der Schüler

27 Mehrbettzimmer mit Waschgelegenheit; 9 Mehrbettzimmer

für Rollstuhlfahrer. Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit Waschgelegenheit zur Einzelnutzung je

Gruppe ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Tischtennis, Klavier, Disco, Sauna, Kaminzimmer, TV-Wagen,

Streetball, Basketball, Beachvolleyball, Bolzplatz, Lagerfeuer,

Grillhütte.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

162

Jugendherberge Hellenthal

Platiß 3 · 53940 Hellenthal

Tel.: 02482 12562-0 · Fax: 02482 12562-10

E-Mail: hellenthal@jugendherberge.de

www.hellenthal.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–27.02.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

28.02.–14.08. 03.10.–31.12. 15.08.–02.10.

Auf den Spuren des Robin von Reifferscheid A B C

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 108,– € 116,– €

5-Tage-Aufenthalt 168,– € 192,– € 204,– €

Prima(r)-Mäuse A B C

3-Tage-Aufenthalt 96,– € 109,– € 116,– €

5-Tage-Aufenthalt 172,– € 199,– € 208,– €

Prima(r)-Ingenieure verändern die Welt A B C

3-Tage-Aufenthalt 99,– € 112,– € 121,– €

Teamtraining für 5. und 6. Klassen A B C

3-Tage-Aufenthalt (mit Erlebnisstationen) 96,– € 109,– € 116,– €

5-Tage-Aufenthalt (mit Erlebnisstationen) 172,– € 199,– € 208,– €

3-Tage-Aufenthalt (mit Hochseilgarten) 102,– € 117,– € 126,– €

5-Tage-Aufenthalt (mit Hochseilgarten) 182,– € 207,– € 221,– €

57


Jugendherberge BURG MONSCHAU

Die Katakomben von

Montjoie

Mittelalterliches Teamtraining

3 Tage ab 94,– €

Burgerkundung

Spannende Abenteuer

„Das Erbe des Grafen“

Die vielfältigen Aktivitäten dieses Programms,

die rund um die Burg stattfinden,

stärken den Teamgeist und sorgen

für jede Menge Spaß und Abwechslung.

Die Schüler erfahren Wissenswertes über

das Mittelalter und vergleichen das damalige

Leben mit dem heutigen Alltag.

Je nach Klassenstufe und Wunsch der

Gruppenleiter kann der Fokus auch verstärkt

auf soziale und interaktive Lernziele

gelegt werden.

Der gemeinsame Ausflug in die Vergangenheit

startet mit der Erkundung verwinkelter

Treppen, geheimen Verstecken

und dunklen Stallungen in der mittelalterlichen

Burg. Zudem stellt sich die

Frage, ob diese Verteidigungsanlage

„schlau“ gebaut wurde.

Abends erkundet die Klasse dunkle Katakomben,

findet einen Geheimgang und

kommt dem „Geheimnis des Eselsturms“

auf die Spur.

Das Mittelalter war oft alles andere als

„die gute alte Zeit“: Als Gemeinschaft

und mit Unterstützung jedes Einzelnen

ringen Burg- und Stadtbewohner um die

Macht und finden schließlich Lösungen

für ein friedliches Zusammenleben

in Montjoie (so der historische Name

Monschaus).

Sind alle Streitigkeiten beigelegt, widmet

sich die Gruppe einem weiteren Geheimnis:

Durch Hinweise in historischen Schriften

auf die Familiengeschichte muss das

Vermächtnis des Limburger Grafen Walram

enträtselt werden.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Konfliktmanagement

• Kombinationsgabe

Das Programm wird an 1,5 Tagen durch einen

Referenten von „Insider-Klassenfahrten“ betreut.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-175

58

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


ABENTEUER

& LEBEN AUF

EINER BURG

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Die Edelleute von

Burg Montjoie

Herausforderungen des Burglebens

5 Tage ab 169,– €

Burgerkundung

Ritter-Wettstreit

Handel & Bau

„Das Erbe des Grafen“

Dieses Programm erweitert den 3-Tage-

Aufenthalt „Die Katakomben von Montjoie“

um einen weiteren Programmtag rund um

das mittelalterliche Leben von Stadt- und

Burgbewohnern.

Der gemeinsame Ausflug in die Vergangenheit

startet wie beim 3-Tage-Aufenthalt

mit der Erkundung der Burg. Abends

erwartet die Schüler „das Geheimnis des

Eselsturms“.

Am nächsten Tag müssen Burg- und Stadtbewohner

wachsam sein, denn auf anderen

Burgen und Schlössern wohnen nicht

nur Freunde. Im friedlichen Wettstreit werden

die „Rittertugenden“ trainiert und

eine Exkursion zu einem nahe gelegenen

Wachturm kann unternommen werden.

Aber auch untereinander herrscht nicht

immer Frieden. Macht und Einfluss in der

Stadt wollen ausgebaut und gesichert

werden.

Nachdem Burg- und Stadtbewohner sowohl

innere als auch äußere Angriffe und

Probleme abgewehrt haben, gilt es am

letzten Tag, sein Handlungsgeschick unter

Beweis zu stellen. Denn in Zünften und

Gilden ging es mitunter heiß her, bis man

sein Ziel erreichte. Neid und Missgunst

waren an der Tagesordnung. Mit dem erworbenen

Wissen über Burg, Bewohner

und mittelalterliche Lebensweise sind die

Kinder nun in der Lage, das letzte Geheimnis

der Burg zu lüften und den seit Jahrhunderten

verschollenen Schatz zu suchen.

Der Tag vor der Abreise steht zur freien

Verfügung. Tipps für Ausflüge, Touren

oder Besichtigungen hält die Jugendherberge

bereit.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Konfliktmanagement und Teambildung

• Sport & Bewegung

Das Programm wird an 2,5 Tagen durch einen

Referenten von „Insider-Klassenfahrten“ betreut.

Klasse

3-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-176

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale

Jeder Teilnehmer erhält einen DJH-Trinkbecher

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 4,90 €

5-Tage-Aufenthalt 6,90 €

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen folgende Getränke immer in ausreichendem

Umfang zur Verfügung:

Mineralwasser, Apfelschorle, Zitronenlimonade,

Früchtetee, Kaffee/Tee für Lehrer

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Burg Monschau

Das Innenleben der Burg ist komfortabel und hell eingerichtet –

Familien und Schulklassen fühlen sich in den gemütlichen

Zimmern wohl und genießen die unkomplizierte, freundliche

Atmosphäre.

Monschau und die Umgebung

Monschau mit seinem mittelalterlichen Stadtbild und der

weitläufigen Burganlage ist Jahr für Jahr Anziehungspunkt für

viele Touristen. Über Treppen erreicht man in wenigen Minuten

zu Fuß die Bruchsteinmauern der Burg. Hier oben wird der

Besucher mit einem wunderbaren Rundblick über die schiefergedeckten

Dächer Monschaus belohnt.

Unterkunft der Schüler

1x 12-Bett-, 4x 8-Bett-, 5x 6-Bett, 1x 5-Bett- und

1x 4-Bettzimmer. Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer, teilweise mit Waschgelegenheit, zur Einzelnutzung

je Gruppe ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Burghöfe, Türme, unterirdische Gänge, TV, Tischtennis.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

103

Jugendherberge Burg Monschau

Auf dem Schloß 4 · 52156 Monschau

Tel.: 02472 97039-0 · Fax: 02472 97039-10

E-Mail: burg-monschau@jugendherberge.de

www.burg-monschau.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–13.02.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

14.02.–14.08. 07.11.–31.12. 15.08.–06.11.

Die Katakomben von Montjoie A B C

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 111,– € 116,– €

Die Edelleute von Burg Montjoie A B C

5-Tage-Aufenthalt 169,– € 191,– € 204,– €

59


Jugendherberge MONSCHAU-HARGARD

Prima(r)-Baumeister

Soziales Lernen mit Bauprojekten

3 Tage ab 97,– € / 5 Tage ab 179,– €

Bauprojekte planen und umsetzen

Kooperatives Handeln in der Werkstatt

Bau einer XXL-Murmelbahn

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Bau eines Kletterturms

Jo, wir schaffen das! Dieses Programm

ist speziell für Grundschulklassen zum

Thema „Soziales Lernen“ konzipiert.

3 Tage: Bergbahn, Wackelturm oder

Selfmade-Pipeline – die kleinen Baumeister

konstruieren am Ankunftstag Projekte,

stellen Regeln für gute Zusammenarbeit

auf und setzen am Abend ihre Ideen in

der „Werkstatt“ handwerklich um.

Mit dem Outdoor-Projekt „XXL-Murmelbahn“

geht es weiter, bei dem kreative

Einfälle, eine gute Planung und echtes

Teamwork im Umgang mit verschiedenen

Materialien gefragt sind. Danach werden

nützliche Souvenirs aus Holz für die spätere

Nutzung in der Klasse hergestellt.

5-Tage-Plus: Beim Turmbau errichten die

Schüler aus Kisten hohe Klettertürme und

arbeiten sich gut gesichert Kiste für Kiste

nach oben. Gefragt sind Balance, Mut

und Vertrauen. Ein Nachmittag steht für

Ausflüge zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Soziale Kompetenzen fördern

• Kooperatives Handeln

• Handwerkliche Fähigkeiten

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3,5 Tagen mit einer

Abendaktion durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

3-4 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-177

Grillhütte

Monschau als Team

entdecken

Teamtraining trifft Mittelalter

3 Tage ab 101,– €

Erlebnispädagogik & Zeitreise

GPS-Expedition durch die Altstadt

Erlebnisstation

Erlebnispädagogische Inhalte ermöglichen

neue Gruppenerfahrungen, fördern

das Miteinander und steigern das Vertrauen

in sich und andere.

Am Nachmittag des Anreisetags werden

durch Situationen mit Überwindungscharakter

Vertrauen und Verantwortung

trainiert. Am Abend: Teamauftrag im

Dunkeln.

Eine GPS-Expedition führt am nächsten

Vormittag durch die historische Altstadt

von „Monschau“ und verlangt von den

Schülern, sich gut zu orientieren, zu

kommunizieren und Aufgaben kooperativ

zu meistern.

Dann stehen nach einer Einführung ins

Bergsportmaterial und in Sicherungstechniken

verschiedene Stationen zur Wahl:

Leitersteigen, Turm- oder Baumklettern

oder Speed-Rope-Climbing. Anschließend

Reflexion und ein Abschlussabend in

Eigenregie.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Außergewöhnliches Teamerleben

• Vertrauen & Selbstvertrauen stärken

• Natur & Umwelt

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer

Abendaktion durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Klasse

4-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-178

Terrassen

Torwand

Ballsportplatz

Lagerfeuerplatz

Eifel-Scouts unterwegs

in der Eifel

Kreativ in der Wildnis überleben

3 Tage ab 101,– €

Hüttenbau

Kooperationsaufgaben

Umgang mit Feuer

Bereich: Natur und Leben

Schwerpunkt: Tiere, Pflanzen, Lebensräume

Die Eifel-Scouts erkunden die spannende

Natur der wilden Eifel. Sie erfahren dabei

Wissenswertes über das Leben im Wald.

Die Schüler fertigen Fußabdrücke verschiedener

Tiere in Gips an und stellen

duftende Kräutermischungen her.

Am Nachmittag des Anreisetags geht es

sofort hinaus in die Eifel-Wildnis. Die

Gruppe baut zunächst ein Waldhütten-

Dorf. Anschließend wird der Wald mit

allen Sinnen erkundet.

Am folgenden Tag werden zunächst Tierspuren

erforscht. Jeder Schüler stellt

einen Fußabdruck seines Lieblingstiers

in Gips her. Anschließend werden Kräuter

und Gewürze gemischt und in selbst bemalte

Duftsäckchen gefüllt. Die Ergebnisse

der Arbeit können mit nach Hause

genommen werden.

Nachmittags lösen die Scouts in kleinen

Gruppen Teamaufgaben. Wie entkommt

man dem giftigen Spinnennetz? Wie entfacht

man ohne Feuerzeug und Streichholz

ein Lagerfeuer? Dies sind nur einige

Herausforderungen, die jede Gruppe zu

bewältigen hat. Zum Abschluss des Programms

wird gemeinsam am Lagerfeuer

leckeres Stockbrot gebacken.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturerlebnisse

• Kreativität

• Kooperatives Handeln

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen

Referenten von „Quovadis“.

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-179

Fußballplatz

Eingang

Lagerfeuerplatz

Streetball

Leistungen:

60

Sitzbänke

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche

und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum

Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach

dem Frühstück.


EIFELNATUR

BAUPROJEKT

KLASSENTEAM

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Klasse(n)-Team

Gemeinsam Herausforderungen meistern

3 Tage ab 114,– € / 5 Tage ab 202,– €

Vertrauens- und Kooperationsaufgaben

Seilparcours, GPS oder Bogenschießen

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Team-Games

Hohe Seilkonstruktionen

Durch Outdoor-Teamprojekte machen die

Schüler elementare Lebenserfahrungen.

3 Tage: Das Programm beginnt mit Ice-

Breaker-Spielen, Kooperationsaufgaben

und Vertrauensübungen.

Am folgenden Tag kann eines von drei

Tagesprojekten ausgewählt werden.

Niedrige Seilkonstruktionen: Die Schüler

errichten einen Seilparcours und bewältigen

ihn mit gegenseitiger Unterstützung.

GPS-Challenge: Positionen müssen bestimmt,

Routen geplant und Hindernisse

überwunden werden.

Bogenschießen: Die Schüler punkten mit

Konzentration und Geschicklichkeit.

Hinweis: Die Auswahl des Tagesprojekts

muss zwei Wochen nach Vertragsschluss

besprochen werden. Wir beraten Sie gern

bei Ihrer Entscheidung. Ohne rechtzeitiges

Vorabgespräch übernimmt der Programmpartner

die Auswahl.

5-Tage-Plus: Weitere Tages-Projekt-

Bausteine im Wechsel:

Team-Games: Hier lernen die Schüler,

Kommunikation und gegenseitige Hilfestellung

effektiv einzusetzen.

Hohe Seilkonstruktionen: Hier sind Mut

und Nervenstärke in luftigen Höhen gefragt;

Mitschüler am Boden sind durch

die Sicherung ihrer Kameraden ebenfalls

voll eingebunden.

Beim 5-Tage-Aufenthalt stehen der Nachmittag

des Anreisetages und der Vormittag

des zweiten Tages zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Soziale Kompetenzen

• Teamfähigkeit

• Sport & Bewegung

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

mindestens zwei Referenten von „flowventure-

Erlebnispädagogik“.

Klasse

4-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-180

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus inkl. Softdrinks

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien und Softdrinks 4,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Monschau-Hargard

Nach dem Umbau erwartet Sie seit Sommer 2016 in Monschau-

Hargard eine komplett modernisierte und neu gestaltete JH.

Die Natur steht im Mittelpunkt der Klassenfahrt-Programme des

Hauses: Da werden der Mannschaftsgeist gestärkt, beim Bogenschießen

die innere Ruhe gesucht, kleine Baumeister erweitern

spielerisch ihre handwerklichen Fähigkeiten und abends

bleibt noch genug Energie für eine zünftige Kissenschlacht.

Monschau und die Umgebung

Im Stadtkern von Monschau fühlt man sich wie vor einer

Filmkulisse – verwinkelte Gassen führen durch die historische

Altstadt mit seinen Baudenkmälern und Brücken über die Rur.

Unterkunft der Schüler

8x 6-Bett- und 19x 4-Bettzimmer, alle mit DU/WC;

1x 4-Bettzimmer mit DU/WC für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Tischtennis, Disco, TV-Raum, Bastelraum, Streetball,

Bolzplatz, Torwand, Lagerfeuer, Spielwiese, Sportplatz,

Grillhütte. Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Bereich des Aachener

Verkehrsverbundes

136

Jugendherberge Monschau-Hargard

Hargardsgasse 5 · 52156 Monschau

Tel.: 02472 97047-0 · Fax: 02472 97047-29

E-Mail: monschau-hargard@jugendherberge.de

www.monschau-hargard.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–13.02.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

14.02.–14.08. 07.11.–31.12. 15.08.–06.11.

Prima(r)-Baumeister A B C

3-Tage-Aufenthalt 97,– € 109,– € 116,– €

5-Tage-Aufenthalt 179,– € 199,– € 211,– €

Monschau als Team entdecken A B C

3-Tage-Aufenthalt 101,– € 112,– € 119,– €

Eifel-Scouts unterwegs in der Eifel A B C

3-Tage-Aufenthalt 101,– € 112,– € 119,– €

Klasse(n)-Team A B C

3-Tage-Aufenthalt 114,– € 124,– € 129,– €

5-Tage-Aufenthalt 202,– € 221,– € 234,– €

61


Jugendherberge NIDEGGEN

Das Orakel von Nideggen

Magische Mittelalter-Welt

3 Tage ab 99,– € / 5 Tage ab 173,– €

Magische Wald-Rallye

Fantasy-Rollenspiel

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Herstellung von Requisiten

Abschluss-Spektakel

Bereich: Szenisches Gestalten

Schwerpunkt: Erproben von Materialien,

Techniken und Werkzeugen

Der Magier Gandolf versucht, das Orakel

von Nideggen zu lösen und benötigt dafür

die Hilfe der Schüler als „Zauberlehrlinge“.

3 Tage: Nach dem Bau eines Waldhütten-

Dorfes werden durch Kooperation mit

magischen Waldwesen Zauberkräfte erworben.

Am nächsten Tag entdeckt die

Klasse die Mythen des Waldes mit allen

Sinnen. Anschließend wird in einem

phantasievollen Rollenspiel rund um die

Burg das Orakel von Nideggen gelöst.

5-Tage-Plus: Herstellung von Amuletten,

Zauberstäben und Gewändern, die beim

großen Abschluss-Spektakel, der feierlichen

Aufnahme in den geheimen Bund,

zum Einsatz kommen.

Beim 5-Tage-Aufenthalt steht ein Tag zur

freien Verfügung – Ausflugstipps hat das

Team der JH.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Kreativität

• Teamfähigkeit

• Kulturverständnis

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 2,5 Tagen durch

einen Referenten von „Quovadis“.

ab

Klasse

3

WE

Teambildung für 5. Klassen

Erlebnispädagogische Starthilfe

3 Tage ab 101,– € / 5 Tage ab 181,– €

Kennenlern- & Vertrauensübungen

Nachtaktion & Kooperationstraining

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Produkte konstruieren

Erlebnisstation in großer Höhe

Dieses Programm fördert durch erlebnispädagogische

Methoden die Eingangsphase

von 5. Klassen, um aus Einzelschülern

motivierte Lerngruppen zu formen.

3 Tage: Phase 1: Grüppchen knacken

Outdoor-Aktionen, KlasseKlasse-Plakat,

Nachtaktion.

Phase 2: Vertrauen entwickeln

Aufgaben, die Verantwortung fördern.

Phase 3: Miteinander lernen

Kooperations- & Teamaufgaben,

Abschluss Team-Vertrag.

5-Tage-Plus: Alle Phasen in vertiefender

Form und zusätzlich:

Phase 4: Übereinander lernen

Die Scheu voreinander verlieren und

erleben, wie die anderen „ticken“.

Phase 5: Vertrauen vertiefen

Das Höhen-Erlebnis lässt Vertrauen

wachsen.

Ein Nachmittag steht beim 5-Tage-

Aufenthalt zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teambildung & Wir-Gefühl

• Identität als Klasse

• Klassenregeln

Programmbetreuung an 1,5 Tagen bzw. 3,5 Tagen

mit einer Nachtaktion durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Klasse

5 WE

Klassenteam on the rocks

Als Klasse kooperativ handeln lernen

3 Tage ab 118,– € / 5 Tage ab 216,– €

Trust me & Nightwalk

Sportklettern am Fels oder in der Halle

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Kooperationstraining

Outdoor-Projekte

Das Programm fördert die Teamfähigkeit

und Kooperationsbereitschaft von Schülern,

die Entwicklung einer Identität als

Klasse und macht einzelne Persönlichkeiten

selbstbewusster und stärker.

3 Tage: Zuerst werden Vertrauen und Verantwortung

in der Klasse trainiert, die

Basis für die kommenden Kletteraktionen

und den „Nightwalk“, der mehr als nur

eine Nachtwanderung ist.

Am nächsten Tag findet einer der folgenden

Programm-Bausteine statt:

Felsklettern (April bis Oktober): Direkt

unterhalb der Jugendherberge liegt das

Klettergebiet „Effels“, mit Routen in verschiedenen

Schwierigkeitsgraden.

Kletterhalle (November bis März):

800 qm Kletterfläche und 120 Routen

bieten der Gruppe elementare Grenz- und

Teamerfahrungen.

Die Abschlussreflexion mit Transfer des Erlebten

in den Schulalltag beendet den Tag.

5-Tage-Plus: Ein ganzer Vormittag steht

unter dem Motto „Miteinander reden, einander

verstehen“. Verschiedene Aufgaben

fördern hier Aspekte der Kommunikation.

Weitere Outdoor-Projekte erfordern Zusammenarbeit,

demokratisches Handeln

und das Einbringen persönlicher Stärken.

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-181

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-182

Ein Nachmittag beim 5-Tage-Aufenthalt

steht zur freien Verfügung.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Soziale Kompetenz

• Grenzerfahrung & Vertrauen

Programmbetreuung an 1,5 Tagen bzw. 3,5 Tagen

mit einer Nachtaktion durch einen Trainer

von „TRANSPARENZ“. Für die Programm-Bausteine

steht ein weiterer Trainer zur Verfügung.

Klasse

5-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-183

62

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


FANTASY

TEAMGEIST

KLETTERN

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Teamcheck 2022

Erlebnispädagogischer TÜV für die

Klassengemeinschaft

3 Tage ab 101,– € / 5 Tage ab 181,– €

Aktives Teamwork & Nightwalk

Erlebnisstation & Team-TÜV

Weitere Elemente des 5-Tage-Aufenthalts

Golfball-Pipeline & Vertrauensbildung

GPS-Tour & Qualitätscheck durch Jury

Bei diesem Programm steht die Qualität

der Klassengemeinschaft auf dem Prüfstand.

Das „Team-TÜV-Siegel“ für ein

gutes Miteinander erhalten Klassen, die

Hilfsbereitschaft und Teamgeist anstelle

von Egoismus und Streit zeigen.

3 Tage: Nach dem Einstieg ins Programm

löst die Klasse draußen verschiedene

Teamworkaufgaben. Es folgt der Nightwalk

– mehr als nur eine Nachtwanderung.

Eine Erlebnisstation in großer Höhe erfordert

einen verantwortungsvollen Umgang

und fördert die Entwicklung von Selbstvertrauen.

Der abschließende Teamtest

zeigt auf, was die Klasse aus dem Erlebten

gelernt hat. Trainer, Klasse und Jury

werten gemeinsam aus. „Team-TÜV-Siegel“

inklusive.

5-Tage-Plus: Beim Projekt: „Golfball-

Pipeline“ planen und arbeiten kleinere

Teams an einzelnen Abschnitten. Verbinden

anschließend im Gelände Lastkräne

und Leitungen zu einem Transportsystem.

Testlauf inklusive.

Vertrauensbildung: Unterschiedliche Aufgaben

fördern Hilfsbereitschaft und einen

umsichtigen Umgang miteinander. Erarbeitung

Plakat „Wünsche an unsere Klasse“.

Bei der GPS-Verfolgungstour machen sich

zwei Teams zeitversetzt zur Verfolgung

auf den Weg, müssen sich im Gelände

per GPS schnell orientieren und Aufgaben

lösen – bei Einholung Rollentausch.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Vertrauen in sich und andere

• Respektvoller Umgang

Programmbetreuung an 1,5 bzw. 3,5 Tagen mit

einer Nachtaktion durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-184

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale

Jeder Teilnehmer erhält einen DJH-Trinkbecher

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 4,90 €

5-Tage-Aufenthalt 6,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Disco plus

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 3,40 €

Sportplatz

Sportplatznutzung, Getränk und

Spielmaterial

auf Anfrage

Tagesausflug IP Vogelsang

Besuch der Ausstellung Wildnis(t)räume

inkl. Transfer 29,00 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Nideggen

Die JH befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den bekannten

Kletterfelsen. Das moderne Haus verfügt über ein großzügiges

Raumangebot und eine moderne, komfortable Ausstattung.

Nideggen und die Umgebung

Der Blick auf die Burg Nideggen, den Nationalpark Eifel und

die Naturkulisse mit idyllischen Seen, Wäldern und Felsformationen

prägt das Flair der JH Nideggen.

Unterkunft der Schüler

42x 4-Bettzimmer mit DU/WC; 4x 4-Bettzimmer mit DU/WC

für Rollstuhlfahrer geeignet.

Abschließbarer Tagesraum kann hinzugebucht werden.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen. Aufenthaltsraum für Lehrer.

Ausstattung innen und außen

Kicker, Klavier, Tischtennis, Streetball, Kunstrasenplatz,

Grillplatz. Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Bereich des Aachener

Verkehrsverbundes

Jugendherberge Nideggen

Im Effels 10 · 52385 Nideggen

Tel.: 02427 905079-0 · Fax: 02427 905079-9

E-Mail: nideggen@jugendherberge.de

www.nideggen.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–13.02.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

14.02.–14.08. 07.11.–31.12. 15.08.–06.11.

Das Orakel von Nideggen A B C

3-Tage-Aufenthalt (inkl. Übernachtungsabgabe) 99,– € 109,– € 119,– €

5-Tage-Aufenthalt (inkl. Übernachtungsabgabe) 173,– € 196,– € 212,– €

Teambildung für 5. Klassen A B C

3-Tage-Aufenthalt (inkl. Übernachtungsabgabe) 101,– € 116,– € 122,– €

5-Tage-Aufenthalt (inkl. Übernachtungsabgabe) 181,– € 202,– € 218,– €

Klassenteam on the rocks A B C

3-Tage-Aufenthalt mit Felsklettern (April bis Okt.) (inkl. Übernachtungsabgabe) nicht buchbar 118,– € 126,– €

3-Tage-Aufenthalt mit Kletterhalle (Nov. bis März) (inkl. Übernachtungsabgabe) 132,– € nicht buchbar nicht buchbar

5-Tage-Aufenthalt mit Felsklettern (April bis Okt.) (inkl. Übernachtungsabgabe) nicht buchbar 216,– € 232,– €

5-Tage-Aufenthalt mit Kletterhalle (Nov. bis März) (inkl. Übernachtungsabgabe) 217,– € nicht buchbar nicht buchbar

Teamcheck 2022 A B C

3-Tage-Aufenthalt (inkl. Übernachtungsabgabe) 101,– € 116,– € 122,– €

5-Tage-Aufenthalt (inkl. Übernachtungsabgabe) 181,– € 202,– € 218,– €

Die Übernachtungsabgabe der Stadt Nideggen von 5% auf den Übernachtungspreis ist nicht inkludiert.

188

63


Jugendherberge SIMMERATH-RURBERG

Wald(er)leben

Gemeinsam das Leben im Wald erkunden

3 Tage 103,– €

Kooperationsaufgaben

Natur erforschen & Lagerfeuer

Planungs- & Koordinationsaufgaben

Wie lebt es sich im Wald? Welche Nahrung

gibt es dort? Wie wurde gejagt? Mit welchem

Naturmaterial kann ein Feuer entfacht

werden? Die Schüler erkunden

gemeinsam das Leben im Wald mit allen

Sinnen. Dieses Programm entwickelt

das Umwelt- und Naturverständnis und

fördert spielerisch den Teamgeist.

Der jeweiligen Jahreszeit entsprechend

geht es am ersten Tag auf Entdeckungsreise

durch den Wald – im Frühjahr z. B.

ist die beste Zeit fürs Kräutersammeln, der

Sommer bietet sattes Grün und vielfältiges

Waldleben, im Herbst findet man mit etwas

Glück essbare Pilze, im Winter gibt es

im Schnee viele Tierspuren zu entdecken.

Am Vormittag des nächsten Tages errichten

die Schüler im Wald aus Baumstämmen

und Ästen ein kleines Dorf. Mithilfe von

kooperativen Abenteuerspielen erprobt

die Klasse das dörfliche Zusammenleben.

Nachmittags kann eines der folgenden

Projekte ausgewählt werden:

Kletterturm: Die Schüler erklimmen

gemeinsam ungeahnte Höhen.

Bogenschießen: Das eigene „Jagdtalent“

kann hier entdeckt werden.

Pipelinebau: Gemeinsam wird eine Pipeline

gebaut, um Wasser von der Quelle

zum Brunnen zu schaffen.

Wald erforschen: Die Klasse setzt ihre

Entdeckungsreise vom Vortag fort.

Pflanzen sammeln und am Feuer zubereiten:

„Leckereien“ werden im Wald gesammelt

und am Lagerfeuer zubereitet.

Lagerfeuer & Stockbrot: Aus gesammeltem

Naturmaterial wird ein Feuer entfacht

und Stockbrot gebacken.

Trickfilm-Stop-Motion

... und Action!

3 Tage 104,– €

Themenfindung

Geschichten szenisch umsetzen

Filme drehen

Gemeinsam entwickeln, kreieren und

realisieren die Schüler in Kleingruppen

eigene Trickfilm-Projekte. Dabei können

sie entweder ein selbst gewähltes Thema

verwenden oder ein gemeinsames Thema

der Klasse bearbeiten. Mithilfe von selbst

gebastelten Kulissen, Spielfiguren, Knete,

Papprequisiten und vielen anderen

Gegenständen entstehen einzigartige

Filmkunstwerke.

Mit mobilen Endgeräten und den passenden

Apps erstellen die Teilnehmer ihre

(Kurz-)Filme, vertonen diese und präsentieren

sie am Ende dem gespannten

Publikum. Natürlich können die fertigen

Werke im Anschluss mit nach Hause

genommen werden.

Gefördert werden mit diesem Programm

besonders die Kreativität, der Klassenzusammenhalt,

das Selbstwertgefühl, die

Selbstwirksamkeit und die Auseinandersetzung

mit digitalen Medien.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Kreativität fördern

• Kooperationsfähigkeit ausbauen

• Umgang mit digitalen Medien schulen

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch Erlebnispädagogen

von „hoch 3 “: bis 15 Teilnehmer durch

einen, ab 16 Teilnehmer von zwei Referenten.

Klasse

1-6

WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-186

Adventure-Academy

Paddeln statt pauken –

Knoten statt Noten

3 Tage ab 104,– € / 5 Tage ab 189,– €

Kooperations- und Vertrauensübungen

Klassenteam-Training im Seilgarten

Kanadier fahren oder Floß bauen

Survival-Training light

Die Adventure-Academy verfolgt ein ganzheitliches,

erlebnispädagogisches Konzept,

das soziale Kompetenzen stärkt und die

Persönlichkeitsentwicklung fördert. Sie

können aus drei Projekt-Bausteinen mit

unterschiedlichen Schwerpunkten wählen.

Ab einer Programmdauer von 2,5 Tagen

können zwei Projekt-Bausteine miteinander

kombiniert werden. Die Programminhalte

werden vorab mit Ihnen besprochen

und für jede Klasse individuell zusammengestellt.

3 Tage: Am Nachmittag des Anreisetages:

erlebnispädagogischer Einstieg mit

Kooperations- und Vertrauensübungen.

Folgetag: ganztägiger Projekt-Baustein

aus folgendem Angebot:

Klassenteam-Training im Seilgarten

Auf dem Gelände der Jugendherberge und

im nahe gelegenen Wald fördern knifflige

Kooperationsaufgaben den Teamgeist und

das Miteinander. Hierzu nutzen wir die

Stationen unseres Niedrigseilgartens und

wagen uns – wenn Teamzusammenhalt

und Verantwortungsgefühl stimmen –

auch in den Hochseilgarten. Die Absicherung

in der Höhe erfolgt mit zertifiziertem

Bergsportmaterial und per Partnersicherung.

Ausgebildete Hochseilgarten-Trainer

sorgen für einen sicheren Ablauf und eine

Reflexion der Erfahrungen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Naturverständnis und Achtsamkeit

• Sport & Bewegung

• Teamfähigkeit

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch Erlebnispädagogen

von „hoch 3 “: bis 15 Teilnehmer durch

einen, ab 16 Teilnehmer von zwei Referenten.

Klasse

1-5

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-185

64

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


WALD

TRICKFILM

ABENTEUER

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Mit Kanus oder Flößen auf dem Rursee

(nur von April bis Oktober)

„Wenn alle in einem Boot sitzen, geht

keiner baden“ – was heißt das in der

Praxis? In spannenden Kooperationsübungen

erfahren die Schüler, wie gut es sich

anfühlt, wenn alle Verantwortung tragen

und gemeinsam in eine Richtung steuern.

Die Klasse entscheidet, ob sie das Kanadierfahren

erlernen und anschließend den

verzweigten Rursee erkunden will, oder

ob sie aus Tonnen, Hölzern und Seilen

Flöße baut, die bei einer Regatta auf ihre

Tauglichkeit geprüft werden.

Survival light im Nationalpark Eifel

Sich im Freien zurechtfinden, der Witterung

standhalten, die Natur in all ihren

Facetten erleben – und erfahren, dass

mit wenigen Mitteln viel mehr geht, als

man denkt. Feuer machen aus dem, was

man draußen findet. Einen Unterstand

bauen und mit Karte, Kompass und GPS-

Gerät seinen Weg durch die Nordeifel

finden. All das sind mögliche Aufgaben

für die Teilnehmer an diesem Projekt-

Baustein. Optional kann der halbtägige

Baustein Bogenschießen integriert werden.

Optional: klasseKLASSE-Projekt

Bei Buchung des Programms im Rahmen

des klasseKLASSE-Projektes finden nach

den Übungen moderierte Reflexionsrunden

statt. Hier stehen die mit der Schule

im Vorfeld des Programms vereinbarten

Ziele des sozialen Lernens und der Transfer

der Erkenntnisse in den Schulalltag

im Mittelpunkt. Außerdem beinhaltet

das klasseKLASSE-Projekt zusätzlich eine

Nachtaktion am Abend des Anreisetages

und einen von der Klasse selbst gestalteten

Abschlussabend.

5-Tage-Plus – Weitere Projekt-Bausteine.

Aufenthaltstage ohne Projekt-Baustein

werden in Eigenregie durchgeführt.

Bei einem 5-Tage-Aufenthalt kann im

klasseKLASSE-Projekt der Entwicklung

von Problemlösungsstrategien besondere

Aufmerksamkeit gewidmet werden.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit und Vertrauen

• Naturverständnis, Sport und Bewegung

• Koordination und Orientierungsvermögen

Programmbetreuung durch Erlebnispädagogen

von „hoch 3 “: bis 15 Teilnehmer durch einen,

ab 16 Teilnehmer von zwei Referenten.

Klasse

5-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-187

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 15

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale plus

Jeder Teilnehmer erhält eine DJH-Trinkflasche

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle,

Zitronenlimonade, Früchtetee sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 6,90 €

5-Tage-Aufenthalt 9,90 €

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Disco

Discoraum mit einfacher Ausstattung,

Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien 2,40 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch,

Stockbrotbacken 1,90 €

Alle Programme schon ab

15 Schüler buchbar!

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Simmerath-Rurberg

für Natur- und Abenteuersport

Als Team den Hochseilgarten meistern oder den Kletterturm

bezwingen – in der Jugendherberge Simmerath-Rurberg

stehen Gruppenerlebnisse an erster Stelle.

Simmerath-Rurberg und die Umgebung

Schwimmen im Rursee-Freibad, Wander- und Trekkingtouren

durch die großen Waldgebiete entlang des Sees oder spannende

Kanufahrten sind nur ein Teil des großen Angebots

der näheren Umgebung.

Unterkunft der Schüler

3 Mehrbettzimmer (3–8 Betten) ohne Waschgelegenheit;

23 Mehrbettzimmer (4–8 Betten) mit Waschgelegenheit;

2 Mehrbettzimmer (4–8 Betten) mit DU/WC.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Klasse

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Kicker, Tischtennis, Billard, Klavier, Disco, TV-Raum,

Basketball, Bolzplatz, Lagerfeuer, Grillhütte.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Bereich des Aachener

Verkehrsverbundes

188

Jugendherberge Simmerath-Rurberg

Jugendherberge 1 · 52152 Simmerath-Rurberg

Tel.: 02473 93871-0 · Fax: 02473 93871-10

E-Mail: rurberg@jugendherberge.de

www.rurberg.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–27.02. 21.11.–31.12.

Hauptsaison 2022 (B):

Hochsaison 2022 (C):

28.02.–14.08. 03.10.–20.11. 15.08.–02.10.

Wald(er)leben A B C

3-Tage-Aufenthalt mit 1,5 Programmtagen 103,– € 118,– € 126,– €

Trickfilm-Stop-Motion A B C

3-Tage-Aufenthalt mit 1,5 Programmtagen 104,– € 126,– € 133,– €

Adventure-Academy A B C

3-Tage-Aufenthalt mit 1,5 Programmtagen 104,– € 126,– € 133,– €

5-Tage-Aufenthalt mit 2,5 Programmtagen 189,– € 218,– € 231,– €

5-Tage-Aufenthalt mit 3 Programmtagen 196,– € 223,– € 238,– €

65


© Jochen Tack

Jugendherbergen im Rheinland

Willkommen in den

METROPOLEN IM RHEINLAND

66


Rur

Ihre Klassenfahrt

in rheinische Städte

Ein packender Spannungsbogen erwartet die Besucher in den

rheinischen Städten: moderne, attraktive Metropolen mit

historischen Zeugnissen aus 2000 Jahren und unzähligen

Möglichkeiten, in Kunst und Kultur einzutauchen. Genießen

Sie mit Ihren Schülern das offene und positive Lebensgefühl

an Rhein und Ruhr.

Klassenfahrt mit fix und fertigem

Programm – oder möchten Sie alles

individuell organisieren?

Rund um die rheinischen Städte gibt es unzählige Möglichkeiten

für Exkursionen, Besichtigungen und Freizeitaktivitäten. Das

macht es leicht und einfach, je nach Altersstufe Ihre Klassenfahrt

selbst zu gestalten. Denn Sie wissen am besten, was Ihren Schülern

so richtig Spaß macht. Sie haben natürlich auch die Möglichkeit,

einfach auf die Programmangebote oder Bausteine der Stadt-

Jugendherbergen zurückzugreifen. Die Jugendherbergen haben Programme

zu verschiedensten Themen und Inhalten entwickelt – von

Kultur über Bewerbungstraining bis zur Gewaltprävention.

Unsere Jugendherbergen bieten neben Tipps und

Infos zu interessanten Ausflugszielen der Region

auch individuelle Programmvorschläge.

Rhein

Wesel

Lippe

Seiteninhalt

Aachen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 68

Bonn .................... 69

Bad Honnef ............. 70 | 71

Düsseldorf .............. 72 | 73

Duisburg Landschaftspark .... 74 | 75

Duisburg Sportpark ........ 76 | 77

Essen . ................ 78 | 79

Köln-Deutz/Köln-Riehl . ..... 80 | 81

Highlights der Region

1 Landschaftspark Duisburg-Nord

2 Duisburger Hafen

3 Zoo Duisburg

4 Zeche Zollverein Essen

5 Museum Folkwang

6 Aquazoo Löbbecke-Museum

7 Neanderthal Museum

8 Kölner Dom

9 Römisch-Germanisches Museum

10 Schokoladenmuseum

11 Dom und Rathaus Aachen

12 Museumsmeile Bonn

13 Beethovenhaus

14 Drachenfels

15 Sea Life Königswinter

Maas

Duisburg

1

2

3

Ruhr

Essen

4

5

Düsseldorf

6

7

Erft

Rhein

Biggesee

8

9

10

Köln

Aachen

11

Bonn

12

13

Bad Honnef

14

Sieg

15

Urft

Erft

rheinland.jugendherberge.de

Rhein

67


Lehrerzimmer

Jugendherberge AACHEN

Von Printe bis Panda

Kultur, Sport und Natur erleben

3 Tage ab 106,– € / 4 Tage ab 158,– €

Stadt-Rallye

Kletterhalle

Schmugglertour

Weitere Programmpunkte bei 4 Tagen:

Tierpark/Waldexkursion

Aachen hat das besondere Flair. Kaiserstadt,

Dom und das Herz Europas – eine

Mischung, die keine andere Stadt zu

bieten hat.

3 Tage: „Rund um die Printe“ ist das

Motto, unter dem die 2-stündige Stadt-

Rallye direkt am Anreisetag beginnt.

Kleine Gruppen suchen nach Spuren des

berühmten Gebäcks, Naschen inklusive.

Wer löst zuerst die Aufgaben und findet

die richtigen Antworten? Der Rest des

Tages steht zur freien Verfügung.

Am nächsten Vormittag geht es in die

Kletterhalle mit mehr als 120 verschiedene

Kletterrouten, in bis zu 16 Meter

Höhe. Die folgende „Schmugglertour“

führt ins Dreiländereck. Wo exakt verläuft

die Grenze, und was macht einen

Schmuggler eigentlich aus?

4-Tage-Plus: Flora & Fauna hautnah

entdecken, das können die Schüler bei

einem Besuch des Aachener Tierparks

„Öcher Zoo“ und der anschließenden

Abenteuer-Exkursion in den benachbarten

Wald der Jugendherberge.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Gemeinschaftserleben

• Körperbeherrschung

• Naturverständnis

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-188

Programm-Bausteine

Aachen & Euregio entdecken

Mit den folgenden Programm-Bausteinen

können Sie sich Ihre individuelle Klassenfahrt

zusammenstellen. Die Kosten

gelten pro Person ab 20 Teilnehmer. Die

Aufenthalts- und anfallende Fahrtkosten

sind nicht enthalten.

Themenführungen durch die Stadt

• Aachen – eine Zeitreise

• Geschichten und Ameröllchen

• Aachen – Europastadt

Dauer: jeweils 1,5 Std. 11,90 €

Stadt-Rallyes in Aachen

• aktenzeichen ac – hier sind Detektive

gefragt

• Spiel & Spaß rund um die Pinte

• Aachen – Stadt des Wassers, heiße

Quellen und bunte Bäche entdecken

Dauer: jeweils 2 Std. 11,90 €

Sportliche Aktivitäten

• Mit Leihfahrrädern und Tourguide

über die alte Vennbahntrasse nach

Kornelimünster

Dauer: ca. 4 Std. 27,90 €

Naturführungen

• Nachtwanderung

Dauer: 3 Std. 12,90 €

• Naturerkundung im Kaiser-Friedrich-Park

Dauer: 2 Std. 12,90 €

• Naturerkundung am Johannesbach

Dauer: 3 Std. 12,90 €

Niederlande

• Grotten Zonneberg oder Grotten Nord.

Fossilien prähistorischer Lebewesen

und alte Wandzeichnungen

Dauer: 1 Std. 11,90 €

• Schifffahrt und Grotten St. Pietersberg.

Auf der Maas fahren wir zu einem

Höhlenlabyrinth

Dauer: 3 Std. 22,40 €

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-189

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

KLETTERN

SCHMUGGLER

3 LÄNDER

Die Jugendherberge Aachen

Euregionales Jugendgästehaus

Die Jugendherberge Aachen ist als Euregionales Jugendgästehaus

eine Begegnungsstätte für Menschen aus ganz

Europa und bietet den richtigen Rahmen für Klassenfahrten

und Begegnungen von Menschen verschiedenster

Herkunft.

Aachen und die Umgebung

Die einzigartige Lage Aachens im Dreiländereck Deutschland

– Niederlande – Belgien macht die Jugendherberge

zur idealen Ausgangsposition für Ausflüge ins In- und

Ausland.

Unterkunft der Schüler

26 Mehrbettzimmer (2–5 Betten) mit DU/WC;

21 Mehrbettzimmer (2–6 Betten) mit Waschgelegenheit;

8 Vierbettzimmer mit je zwei Betten für Rollstuhlfahrer.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit Waschgelegenheit zur Einzelnutzung

je Gruppe ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Aufenthaltsraum, Kicker, Tischtennis, Streetball, Volleyball,

Grillplatz. Weitere Ausstattung siehe Tabelle S. 10/11.

Die JH liegt im Aachener Verkehrsverbund

Von Printe bis Panda A B

3-Tage-Aufenthalt 106,– € 118,– €

4-Tage-Aufenthalt 158,– € 176,– €

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B

180

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Jugendherberge Aachen

Maria-Theresia-Allee 260 · 52074 Aachen

Tel.: 0241 71101-0 · Fax: 0241 71101-20

E-Mail: aachen@jugendherberge.de

www.aachen.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–13.02.

Hauptsaison 2022 (B):

14.02.–31.12.

Übernachtung/HP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 32,90 € 38,90 €

68

Leistungen:

Übernachtung/Halbpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.


AGENTEN

GPS-RALLYE

TEAMGEIST

Internet

Programme im Filme, Fotos und weitere

Jugendherberge BONN

James Bonn

Klassen-Teams auf geheimer Mission

3 Tage ab 121,– €

Geheimschriften entschlüsseln

Gelände-Rallye

Agentenspiel

Bonn, die ehemalige Hauptstadt, war

früher Schauplatz spektakulärer Spionagefälle.

Bei dieser spannenden Zeitreise

sind knifflige Abenteuer zu bestehen, bei

denen vor allem Teamgeist zählt.

Die Teilnehmer erfahren am Nachmittag

des Ankunftstags, wie man Geheimschriften

decodiert, Texte verschlüsselt und

das Gedächtnis trainiert. Beim Geländespiel

im Kottenforst am Abend werden

auf verborgenen Pfaden verschlüsselte

Botschaften geschmuggelt.

Am nächsten Tag erhält die Gruppe nach

der Überquerung eines unwegsamen Geländes

einen ersten Geheimdienst-Auftrag:

Eine Sicherheitssperre soll überwunden

werden, doch deren Code ist kompliziert.

Teamwork ist gefragt!

Später weiht James Bonn die Gruppe

auch noch in seinen Geheimauftrag ein.

Er benötigt Hilfe, denn korrupte Mitarbeiter

einer Forschungsgruppe haben

geheime Akten gestohlen. Der Agent und

seine Helfer sollen die Akten finden, denn

ihr Inhalt ist von großer Brisanz ...

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Einfühlungsvermögen

• Kombinationsgabe

• Teamwork

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Nachtaktion

durch einen Referenten von „Quovadis“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-190

Klassen-Team-Start

Erlebnisse schweißen zusammen

3 Tage ab 137,– €

Kooperationsspiele

Niedrigseilgarten

GPS-Rallye

Dieses erlebnispädagogische Programm

ist speziell für die 5. und 6. Klasse konzipiert.

Im Vordergrund stehen der Aufbau

und die Förderung der Klassengemeinschaft

durch das gemeinsame Lösen von

spannenden Aufgaben.

Bei Teamspielen und Problemlösungsaufgaben

entwickeln die Schüler gleich

nach der Ankunft gemeinsam Strategien,

geben sich gegenseitig Hilfestellung und

erleben den Zusammenhalt in der Klasse.

Am nächsten Tag erwarten die Klasse

packende Herausforderungen im Niedrigseilgarten.

Hier lernen die Schüler, sich

auf andere zu verlassen, Verantwortung

zu übernehmen und miteinander zu kommunizieren.

Am Nachmittag heißt es, in Kleingruppen

und mit einem GPS-Gerät ausgestattet

die letzten Aufgaben zu meistern, um den

Klassenschatz zu erlangen. Logisches

Denken, Ausdauer und Zusammenhalt

helfen dabei, die verschlüsselten Rätsel

bei der Rallye zu lösen, und sind der

Schlüssel zum Erfolg.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Sozialkompetenzen

• Verantwortungsbewusstsein

• Orientierung & logisches Denken

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch mindestens

zwei Referenten von „Natur bewegt e. V.“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-191

Die Jugendherberge Bonn

Die Lage im Grünen, die gute Verkehrsanbindung und

die Freizeitmöglichkeiten machen die Jugendherberge

Bonn zum perfekten Ziel für Schulklassen. Nach einem

ereignisreichen Tag treffen sich alle im gemütlichen

Bistro mit großer Terrasse, dem Herzstück der Jugendherberge.

Bonn und die Umgebung

Bonn ist eine faszinierende Stadt mit Charme und Atmosphäre

und bietet Geschichte, Politik und Kultur.

Unterkunft der Schüler

48x 4-Bettzimmer mit DU/WC;

2 Doppelzimmer mit DU/WC für Rollstuhlfahrer.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Gartenterrasse, Bistro, Kicker, Tischtennis, TV-Raum,

Kamin-, Lesezimmer. Weitere Ausstattung siehe Tabelle

Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

ÖPNV-Tickets sind in der JH erhältlich.

269

Jugendherberge Bonn

Haager Weg 42 · 53127 Bonn

Tel.: 0228 28997-0 · Fax: 0228 28997-14

E-Mail: bonn@jugendherberge.de

www.bonn.jugendherberge.de

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–27.02. 28.11.–23.12.

Hauptsaison 2022 (B):

28.02.–27.11. 24.12.–31.12.

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen

Programmleistungen. Anreise am ersten Tag zum Mittagessen,

Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.

James Bonn A B

3-Tage-Aufenthalt 121,– € 137,– €

Klassen-Team-Start A B

3-Tage-Aufenthalt 137,– € 154,– €

69


Jugendherberge BAD HONNEF

Klasse als Team

Am Anfang war Teambildung ...

3 Tage ab 94,– €

Trust- and Fun-Parcours

Klassenabenteuer Outdoor

Feedback mit Vergabe von Teamstones

Mit sieben Einheiten stärkt dieses Training

nachhaltig die Klassengemeinschaft

und den Teamgedanken. Ein individuell

angepasstes Programm, besonders geeignet

für neue Gruppen.

Am Programmtag bewältigt die Klasse,

nach dem Vertrauenstraining, die Herausforderungen

des Fun-Parcours. Kooperation

und Motivation sind gefragt, wenn

die Schüler bei Outdoor-Aktionen ihre

Klassenkameraden von einer anderen Seite

kennen- und schätzen lernen.

Am Fuße des Siebengebirges warten unsere

Klassenabenteuer. Achtsamkeit und

Natur unterstützen das Miteinander.

Nach einem erlebnisreichen Tag lassen

wir Revue passieren und das Programm

in besinnlicher Runde ausklingen. Die

Teilnehmenden gehen mit neuem Bewusstsein

und einem klaren Blick für die

Gemeinschaft zurück in den Schulalltag.

Der Nachmittag des Ankunftstages steht

zur freien Verfügung und kann für ein

Klassenprojekt bzw. für Ausflüge nach

Bonn und Königswinter, für einen Museumsbesuch

oder eine Schiffstour genutzt

werden. Die Kosten hierfür sind nicht im

Preis enthalten.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Verantwortungsbewusstsein

• Vertrauensbildung

Programmbetreuung an einem Tag durch einen

Referenten von „Die Kulturschleiferei“.

Klasse

1-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-192

Schwarzlichttheater

Sapa Jiyela – Theater im Dunkeln

3 Tage ab 96,– €

Kreative Experimente

Persönlichkeitstraining

Schwarzlicht-Show

Vorhang auf – Bühne frei: Mit Witz und

Spaß entwickeln die Teilnehmer eine

bühnenreife Show. Gemeinschaft wird

dabei zum besonderen Erlebnis. Sie können

experimentieren, Ungewöhnliches

entstehen lassen und erfahren mehr über

sich selbst und ihre Talente. Verborgen

in der Dunkelheit traut sich wirklich jeder

auf die große Bühne und der Zauber

kann beginnen!

Bei ersten Körper- und Rhythmus-Choreografien

wird die Begeisterung für das

Show-Thema geweckt, bevor Szenen entwickelt,

Rollen verteilt, Teams gebildet

und Requisiten gestaltet werden. Dabei

werden einzelne Acts bis zur Bühnenreife

trainiert und verbinden sich schließlich

zu einer faszinierenden Schwarzlicht-

Show am Abend – Generalprobe und

Lampenfieber inklusive.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teambuilding

• Kreativität

• Körpergefühl

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen

Referenten von „Die Kulturschleiferei“.

Klasse

1-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-193

Funcourt

Fahrradkeller

Grillhaus

Stadt

Spirit of sports

Eine Klasse mit Sportsgeist

3 Tage ab 99,– €

Ausflug Drachenfels (optional)

Indoor-Sportaktionen

Outdoor-Funcourt

Sport kann eine Gruppe zusammenschweißen,

durch gemeinsame Regeln

und gemeinsame Erfolge. Die sportlichen

Anforderungen des Programms werden

so gesteckt, dass alle Schüler mit Spaß

teilnehmen können.

Der Nachmittag des Ankunftstages steht

zur freien Verfügung und kann z. B. für

einen Ausflug zum Drachenfels genutzt

werden (nicht im Preis enthalten).

Am nächsten Tag wird es sportlich! Auf

einer großen Mattenfläche startet ein abwechslungsreiches

Indoor-Sporterlebnis,

bei dem die Kräfte gemessen, die Körperspannung

verbessert und die Koordination

trainiert werden.

Danach geht es auf dem Outdoor-Funcourt

weiter. Hier sind nicht nur Muskelkraft

und Ausdauer gefragt. Die Schüler

müssen vielmehr gemeinsam durch

Geschicklichkeit und Cleverness ihre

Ziele erreichen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Sport & Bewegung

• Körpergefühl

• Teambildung

Programmbetreuung an einem Tag durch zwei

Referenten von „Skills4Life“.

ab

Klasse

4

WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-194

Haupteingang

Bistro

Wald/

Rheinsteig

Funcourt-

Zuschauertribüne

Sonnenterrasse

Lagerfeuerplatz

Hängematten

Amphitheater

Freizeitwiese 1 Freizeitwiese 2

Tischtennisplatten

70

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


TEAMSPIRIT

THEATER

SAMURAI

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Vom Ronin zum Samurai

Gewaltprävention und Klassengemeinschaft

3 Tage ab 118,– €

Respektvoller Umgang

Gewaltfreie Handlungsstrategien

Rollenspiele

Die Schüler lernen in diesem Programm

die Weisheiten der Samurai kennen.

Wichtige Voraussetzungen, um in diesen

Kreis aufgenommen zu werden, sind der

Zusammenhalt in der Gemeinschaft und

die Kunst des Siegens ohne Kampf.

Als Erstes stellen die Schüler ihre Geschicklichkeit,

Zuverlässigkeit und Mut unter

Beweis. Danach lernen sie, die Regeln der

Gruppe zu akzeptieren sowie ihren Mitmenschen

mit Anstand und Respekt zu

begegnen.

Jetzt werden die angehenden Samurai an

ihre eigentliche Aufgabe herangeführt:

die Bewahrung des Friedens. Dafür setzen

sie sich mit verschiedenen Formen von

Gewalt auseinander. Ein guter Kampf ist

ein vermiedener Kampf. Trotz Provokationen

vielfältigster Art lernen die Schüler

gewaltfreie Handlungsstrategien kennen.

In Rollenspielen setzen sie anschließend

Tugenden wie Hilfsbereitschaft sowie

Animation zur aktiven Hilfe um. Gemeinsam

werden schwierige Probleme gelöst

und die Verbundenheit mit der Gruppe

bewiesen. Am Ende des Tages erfolgt die

Aufnahme in den erlesenen Kreis der

Samurai.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Kommunikation & Kooperation

• Respekt

• Konfliktfähigkeit

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch zwei

Referenten von „Skills4Life“.

Klasse

4-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-195

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 15 Teilnehmern.

Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Disco plus inkl. Softdrinks

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien und Softdrinks

4,90 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch,

Stockbrotbacken 1,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Bad Honnef

Das modern und komfortabel ausgestattete Haus ist ganz auf

die Bedürfnisse seiner jungen Gäste eingerichtet.

Bad Honnef und die Umgebung

Bad Honnef und die nähere Umgebung laden zum Austoben

und Entdecken ein: Direkt vor der Tür warten Naturpark

Siebengebirge und der neu gestaltete Drachenfels mit spannenden

Touren und Programmen.

Unterkunft der Schüler

29 Mehrbettzimmer (3–10 Betten) mit DU/WC;

2 Mehrbettzimmer mit DU/WC für Rollstuhlfahrer.

Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse bei Buchung eines

Programms der JH.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Bistro, Flipper, Kicker, Klavier, Disco, Lounge, Terrasse,

Tischtennis, Basketball, Funcourt, Volleyball, Lagerfeuer,

Amphitheater mit Open-air-Bühne, Grillhaus.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

193

Jugendherberge Bad Honnef

Selhofer Straße 106 · 53604 Bad Honnef

Tel.: 02224 98981-0 · Fax: 02224 98981-26

E-Mail: bad-honnef@jugendherberge.de

www.bad-honnef.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–27.02. 28.11.–23.12.

Hauptsaison 2022 (B):

28.02.–27.11. 24.12.–31.12.

Klasse als Team A B

3-Tage-Aufenthalt 94,– € 106,– €

Schwarzlichttheater A B

3-Tage-Aufenthalt 96,– € 111,– €

Spirit of sports A B

3-Tage-Aufenthalt 99,– € 112,– €

Vom Ronin zum Samurai A B

3-Tage-Aufenthalt 118,– € 132,– €

71


Neanderthal Museum

Jugendherberge DÜSSELDORF

Programm-Bausteine

Mit den folgenden Programm-Bausteinen

können Sie sich Ihre individuelle Klassenfahrt

zusammenstellen. Die Kosten gelten

pro Person ab 20 Teilnehmern.

Die Aufenthalts- und eventuell anfallenden

Fahrtkosten sind in den Programm-

Bausteinen nicht enthalten.

Flughafen Düsseldorf

Ready for take off! Bei einer Führung

durch den drittgrößten Flughafen

Deutschlands erleben Sie das Geschehen

auf dem Vorfeld hautnah.

Dauer: ca. 1,5 Std. ab 8,90 €

Rheinturm

Ausflug zum Düsseldorfer Rheinturm,

einem architektonischen Meisterwerk.

In 180 m Höhe gibt es eine atemberaubende

Aussicht.

Dauer: beliebig ab 6,90 €

Panoramaschifffahrt

Genießen Sie die Düsseldorfer Skyline

im Rahmen einer einstündigen Panoramaschifffahrt

mit der KD auf dem Rhein.

Dauer: ca. 1 Std. ab 6,90 €

Stadtführung

An der Hofkirche St. Andreas und dem

Dominikanerkloster beginnt der unterhaltsame

Spaziergang zur Stadtgeschichte.

Der Weg zur Rheinuferpromenade führt

uns in die Urstadt mit Lambertuskirche

und Schlossturm. Natürlich dürfen auch

das Geburtshaus von Heinrich Heine und

die Schneider-Wibbel-Gasse nicht fehlen.

Dauer: ca. 1,5 Std. ab 8,40 €

City Games – Interaktive Stadt-Rallye

Bei dieser Schnitzeljagd erfahrt ihr

Historisches und Faszinierendes über Düsseldorf.

Hinzu kommen unterhaltsame

Challenges, die ihr mit Video oder Foto

festhalten müsst.

Dauer: 2–4 Std. ab 14,40 €

Führung Neanderthal Museum

Bei einer Führung durchs Neanderthal Museum

erfährt man vieles über die Entwicklung

der Menschheit bis hin zu unserer Zeit.

Dauer: 1 Std. ab 9,40 €

Glowing Rooms

3D-Schwarzlicht-Minigolf, wie man es

noch nie gesehen hat. In der einzigartigen

Indoor-Minigolf-Schwarzlichtwelt

erwecken die speziellen 3D-Brillen die

drei unterschiedlichsten Spielwelten mit

fantastischen Effekten zum Leben. Die

moderne Minigolf-Pro-App erhöht zudem

den Spielspaß. 18 Bahnen, unterteilt in

drei Spielwelten auf rund 500 qm, bieten

ein einzigartiges Erlebnis.

Dauer: beliebig ab 8,40 €

72

Leistungen:

Übernachtung/Halbpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.


MUSEEN

FREIZEIT

AM RHEIN

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Jump Galaxy

Ihre Klasse erwartet einer der größten

Trampolinparks in Deutschland. Dank

klimatisierter Halle auch im Sommer ein

Riesenspaß! 120 Trampoline, Trampolin-

Fußball, Kletter- und Torwand – beide

interaktiv – sowie die Profitrampoline

sind nur einige der Highlights .

Dauer: ca. 1,5 Std. ab 16,90 €

Pädagogisch betreute

Programm-Bausteine

Challenge4Team

Diese Team-Challenge fordert Klassen

zweimal heraus.

Challenge 1: In der „Teamwork-Challenge“

stellt der Trainer den Teams die

Aufgaben. Nach kurzer Erprobung vereinbaren

sie das mögliche Topziel und die

notwendige Zeit zum Üben, Trainieren

und Verbessern der Abläufe. Dann gilt

es! Ist die eigene Herausforderung zu

schaffen?

Challenge 2: „120-Minuten-Teamparcours“

– so lange haben Schüler &

Lehrer Zeit, alle Aufgaben zu meistern

und das Teamwork von Station zu Station

zu verbessern. Schüler wie Lehrer nennen

den Wetteinsatz. Nach der Trainingsphase

heißt es „Hopp oder top“. Die

Klasse muss „abliefern“. Wer wird den

Wetteinsatz einlösen?

Dauer: ganztägig ab 26,40 €

Programmbetreuung: 1 Trainer

Hochseilgarten

Alle Übungen erfordern echte Teamarbeit

und genaue Absprachen, um z. B. im

Selbstsicherungsparcours oder auch auf

der Riesenleiter zusammen mit einem

Partner zu bestehen. Auch für Nichtkletterer

gibt es verantwortungsvolle Aufgaben,

da die Teilnehmer sich bei den

Teamstationen gegenseitig sichern.

Dauer: ca. 3,5–4 Std. ab 26,90 €

Programmbetreuung: 1 Trainer

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Disco plus inkl. Softdrinks

Discoraum mit hervorragender

Ausstattung, Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien und Softdrinks

4,90 €

Fit for FUN – Picknick

myMüsli2go, Joghurt, Obstauswahl,

Gemüsesticks, Reiswaffeln, Vollkornbrot,

Frischkäse, süße Überraschung,

Mineralwasser 5,90 €

Cocktail-Workshop

Aus verschiedenen Säften und Sirupen

leckere alkoholfreie Cocktails mixen,

inkl. „1 x 1 der Cocktailschule“ ab 5,90 €

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-196

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Düsseldorf – City-Hostel –

Modern, komfortabel, innovativ! Willkommen in einer der

modernsten Jugendherbergen Europas. Im hauseigenen Bistro

und auf der Gartenterrasse mit Rheinblick können Gäste entspannen,

verweilen und Kontakte knüpfen.

Düsseldorf und die Umgebung

Schulklassen können sich in Düsseldorf ihr eigenes Großstadtabenteuer

zusammenstellen. Zum Beispiel Kunst und Kultur

kindgerecht erleben, mit spannenden Workshops. Oder die große

weite Welt entdecken: bei einer Führung durch den internationalen

Flughafen. Die Rheinwiesen direkt an der Jugendherberge

bieten sich zum Toben an der frischen Luft oder für

ein gemeinsames Picknick an. Und Düsseldorf ist natürlich ein

zentraler Ausgangspunkt für viele interessante Sehenswürdigkeiten

in der Umgebung.

Unterkunft der Schüler

2x 6-Bett-, 69x 4-Bett- und 25x 2-Bettzimmer, alle mit DU/WC;

1x 4-Bett- und 6x 2-Bettzimmer für Rollstuhlfahrer.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Abschließbare Tagesräume nach Verfügbarkeit.

Gartenterrasse, Bistro, Kicker, Tischtennis, Klavier, Grillplatz,

Disco, TV/DVD.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

338

Jugendherberge Düsseldorf

Düsseldorfer Straße 1 · 40545 Düsseldorf

Tel.: 0211 557310 · Fax: 0211 572513

E-Mail: duesseldorf@jugendherberge.de

www.duesseldorf.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A): Hauptsaison 2022 (B):

01.01.–13.03. 21.11.–31.12. 14.03.–20.11.

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B

Übernachtung/HP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 35,40 € 41,40 €

73


Jugendherberge DUISBURG LANDSCHAFTSPARK

Ready for take off!

Teambildung macht 5. Klassen startklar

3 Tage ab 116,– €

Kooperation

Vertrauensbildung

GPS-Nachtwanderung

Dieses Programm macht 5. Klassen für

die gemeinsame Lernreise startklar! Die

Maßnahmen schweißen die einzelnen

Schüler zu einer effizienten Lerngruppe

zusammen und schaffen die Basis für ein

gutes Klassenklima. Durch aktive Aufgaben

wird das Kennenlernen untereinander

direkt am Ankunftstag intensiviert.

Klassenregeln werden für das künftige

Miteinander aufgestellt. Bei der abendlichen

Expedition geht es auf die illuminierten

Stahlruinen und ins Gelände des

Landschaftsparks.

Am nächsten Tag fördern weitere Aufgaben

Vertrauen, Verantwortungsbewusstsein,

gegenseitige Unterstützung und helfen

Einzelnen, ihre Grenzen zu überwinden.

Interaktive Aktionen wie „Nummer-Puzzle“

oder „Formanalyse“ stärken die gegenseitige

Wahrnehmung und Kommunikation.

Die gemeinsame Vision der „perfekten

Klasse“ wird festgehalten.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teambildung & Wir-Gefühl

• Vertrauensbildung

• Gemeinsame Regeln und Werte

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Abendaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

5 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-197

AbenteuerSpielplatz

Echte Erlebnisse für Klassenteams im

Landschaftspark

3 Tage ab 124,– €

GPS-Rallye „Industrie-Riesen“

Taktikspiele im Gelände

Klettern an Industrieruinen

Dieses Programm nutzt den Landschaftspark

„Duisburg-Nord“ als gigantischen

Erlebnisraum und Abenteuerspielplatz,

in dem Schulklassen echte Herausforderungen

bestehen müssen. Die GPS-Rallye

„Industrie-Riesen“ führt am Nachmittag

des Anreisetages durch riesige Stahlkonstruktionen:

Die Klassenteams spüren

wichtige Ziele auf, lösen Rätsel und übernehmen

knifflige Aufgaben. Eine spannende

Nachtaktion in der „Wildnis" beendet

den Tag. Bei Taktikspielen im

Gelände können sich die Schüler am

nächsten Tag sportlich miteinander

messen. Die Teams entwickeln Strategien,

konkurrieren und kooperieren miteinander.

Das anschließende Klettern an

Industrieruinen bietet existenzielle Erfahrungen

für die Schüler und stärkt das

Vertrauen innerhalb des Klassenteams.

In der Abschlussreflektion werden alle

Erfahrungen zusammengefasst.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Klassengemeinschaft stärken

• Vertrauen & Grenzerfahrung

• Bewegungsförderung

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Nachtaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Für den Programmtag „Taktikspiele & Klettern“

steht ein weiterer Trainer zur Verfügung.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-198

Programm-Bausteine

Mit den folgenden Programm-Bausteinen

können Sie sich Ihre individuelle Klassenfahrt

zusammenstellen. Die Kosten

gelten pro Person ab 20 Teilnehmern. Die

Aufenthalts- und Fahrtkosten sind in den

Programm-Bausteinen nicht enthalten.

Pädagogisch betreute Bausteine

Bouldern & Klettern an Industrieruinen

Klettern fordert heraus. Bietet Raum, sich

zu bewähren. Steht für echte Herausforderungen

und existenzielle Erfahrungen im

Klassenteam. Unser Erfahrungsraum: der

größte Outdoor-Klettergarten Deutschlands.

Mitten in und an Industriegiganten

gebaut, bietet er über 400 Routen – Klettererlebnisse

für jedes Niveau.

Dauer: ganztägig 39,– €

Programmbetreuung durch zwei Trainer von

„TRANSPARENZ“.

City Bound

Erlebnispädagogik in der Stadt. Duisburg

eignet sich als urbaner Erlebnisraum dafür

ideal: Blind geführt von den Klassenkameraden,

geht es mit öffentlichen Verkehrsmitteln

in die City. Anhand von Bildausschnitten

und kleinen Fotos gilt es Plätze,

Sehenswürdigkeiten und Bauwerke in

Duisburg-City zu finden. Wenn ihr nicht

weiterwisst, fragt euch durch! Jeder Fundort

ist zu dokumentieren. Fragt Passanten,

wie ihr bekannte deutsche Redewendungen

darstellen könnt und dokumentiert

die Darstellung mit euren Smartphones.

(Inkl. ÖPNV-Ticket)

Dauer: ganztägig 31,– €

Programmbetreuung durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“.

GPS-Tour „Stahlentdecker“

Die Entdeckertour des 21. Jahrhunderts

führt das Klassenteam durch Konstruktionen

aus Stahl und vorbei an gewaltigen

Hochöfen. Sie braucht Teamplayer, die

sich gemeinsam per GPS orientieren,

an verschiedenen Zielpunkten wichtige

Informationen aufspüren und auf diese

Weise viel Neues über den Landschaftspark

erfahren.

Dauer: 3 Std. 19,– €

Programmbetreuung durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“.

74

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


TEAMGEIST

INDUSTRIE-

KULISSE

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

TeamChallenge

Ein Teamwettkampf mit Herausforderungen

für den Gleichgewichtssinn, z.B.

auf einer Slackline, und Aufgaben im Gedächtnissport

wie Memorylauf. Die Aufgaben

werden vom Trainer dem Klassenteam

gestellt. Nach kurzer Erprobung

vereinbart die Klasse das zu erreichende

Ziel und die Trainingszeit. Schüler wie

Lehrer nennen ihre Wetteinsätze. Nach

der Trainingsphase heißt es „Hopp oder

top“. Nachdem die Klasse „abgeliefert“

hat, stellt sich die Frage: Wer muss seine

Wetteinsätze nun einlösen?

Dauer: ganztägig. 27,– €

Programmbetreuung durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Teamtraining &

Konstruktionsprojekt

Das Teamtraining fördert durch erlebnispädagogische

Inhalte die Bereitschaft zur

Kooperation und die Qualität der Zusammenarbeit

in Klassen. Zwischen Stahlruinen

planen, entwickeln und fügen kreative

Bauteams mehrere Abschnitte zu

einer Golfball-Kettenreaktion zusammen.

Nach der Bauphase wird es ernst, wenn

die Kugel rollt!

Dauer: ganztägig 27,– €

Programmbetreuung durch einen Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Touristische Programm-Bausteine

Movie Park Germany, Bottrop

Der Movie Park bietet die Vorzüge verschiedener

Ausflugsziele in einem: actiongeladene

Attraktionen für Freizeitpark-

Freunde, Hollywood-Flair für Film-Fans,

spannende Shows und natürlich attraktive

Highlights für Kinder.

Dauer: ganztägig ab 18,90 €

Duisburger Hafenrundfahrt

Erleben Sie bei der Duisburger Hafenrundfahrt

mit der „WEISSEN FLOTTE DUISBURG“

den größten Binnenhafen Europas. Der

Rhein-Ruhr-Hafen Duisburg schlägt jährlich

auf einer Fläche von 740 Hektar in

19 Hafenbecken ca. 40 Millionen Tonnen

Güter um. Die Hafenrundfahrt vermittelt

hautnah, was internationaler Handel

bedeutet. Dauer: ca. 2 Std. ab 8,40 €

Stadtführung Duisburg

Lernen Sie die Geschichte Duisburgs kennen.

Das ehrwürdige Rathaus mitsamt der

Brunnenskulptur Gerhard Mercators ist

der ideale Ausgangspunkt Ihrer Reise vom

historischen ins moderne Duisburg. Lassen

Sie den Alltag hinter sich und flanieren

Sie von dort aus über die Königstraße mit

ihren sechs wundervollen Brunnenskulpturen

zum König-Heinrich-Platz mit

klassizistischem Theater, altehrwürdigem

Landgericht und den Shopping Malls

CityPalais und Forum.

Dauer: ca. 2 Stunden ab 8,40 €

Schülerführung durch den

Landschaftspark

Altersgemäß wird Industriegeschichte,

der Hochofenprozess und die Weiterverarbeitung

des Eisens erläutert, abgerundet

durch Informationen zu den Arbeits- und

Lebensbedingungen der Arbeiter und

ihrer Familien.

Dauer: ca. 1,75 Std. ab 8,90 €

AQUApark Oberhausen

Unweit des größten Einkaufszentrums

Europas, dem CENTRO, erwartet Sie und

Ihre Schüler das erste Bergbau-Erlebnisbad

der Welt mit Wasserrutschen und

Becken unter einer Glaskuppel mit 21 m

Höhe und einem Durchmesser von 40 m.

Dauer: beliebig ab 9,90 €

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-199

Die Jugendherberge Duisburg Landschaftspark

Jugendherberge für Industriekultur

Die Jugendherberge für Industriekultur befindet sich im

ehemaligen Verwaltungsgebäude des Hüttenwerkes, mitten

im Landschaftspark.

Duisburg und die Umgebung

Auf dem 200 Hektar großen Gelände des ehemaligen Hüttenwerks

Meiderich ist ein einzigartiger Landschaftspark

entstanden. Hier kann man Industrie-Geschichte erkunden,

Freizeit mit Sport & Spiel verbringen oder die Vielfalt der

Natur entdecken.

Unterkunft der Schüler

9x 6-Bett-, 15x 4-Bett-, 1x 3-Bettzimmer, alle mit DU/WC;

1 Doppelzimmer mit DU/WC für Rollstuhlfahrer.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung

je Gruppe ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Bistro, Kicker, Tischtennis, DVD, Grillplatz.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

143

Jugendherberge Duisburg Landschaftspark

Lösorter Straße 133 · 47137 Duisburg

Tel.: 0203 41790-0 · Fax: 0203 41790-10

E-Mail: duisburg-landschaftspark@jugendherberge.de

www.duisburg-landschaftspark.jugendherberge.de

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Nebensaison 2022 (A): Hauptsaison 2022 (B):

01.01.–13.02. 14.02.–31.12.

Ready for take off! A B

3-Tage-Aufenthalt 116,– € 133,– €

AbenteuerSpielplatz A B

3-Tage-Aufenthalt 124,– € 146,– €

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B

Übernachtung/HP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 31,40 € 37,40 €

75


76

Sport-Jugendherberge DUISBURG SPORTPARK

Winter-Team-Challenge

Ein Klassenteam – drei Herausforderungen

3 Tage ab 139,– €

Abenteuersport in der Halle

Team & Hockey on Ice

Team-Trainings-Circle

Eine Winter-Team-Challenge – drei Herausforderungen,

ideal für Herbst und

Winter. Das Programm stellt Schüler vor

aktive Herausforderungen, für die der

Wetterbericht keine Rolle spielt.

Abenteuersport in der Halle: Die Sporthalle

wird zum Erlebnisraum, ob mit

Matten, im Teamparcours oder an Erlebnisstationen.

Herausforderungen, die

Vertrauen, Verantwortung und gemeinsames

Handeln in der Klasse fördern.

Team & Hockey on Ice: Die Eislaufschule

fördert Anfänger und Fortgeschrittene

gleichermaßen. Hier hilft man sich gegenseitig!

Anschließend lernen die Schüler

Eishockey spielerisch und verknüpft

mit Geschicklichkeitsübungen kennen.

Team-Trainings-Circle: Kreative Teamaufgaben

steigern sich im Anspruch,

stellen die Qualität der Zusammenarbeit

auf eine harte Probe und verbessern von

Aufgabe zu Aufgabe die Kooperation in

der Klasse.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamfähigkeit

• Kooperation

• Sport & Bewegung

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch einen

Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

5-6

Okt.

bis

Feb.

WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-200

Arena

Duisburg Sportpark

Ruhrtalradweg

Sechs-Seen-Platte

Leistungen:

Piazza

Bistro

Kruppstraße

Duisburg

City

Eingang

TEAM-Projekt 2022

Teamtraining & Kooperation

3 Tage ab 128,– €

Kooperationsaufgaben

Konstruktionsprojekte

Teamzirkel

In kreativen Methoden beleuchtet das

Programm die Faktoren von Teamwork,

stellt einen Regelvertrag auf und verdeutlicht

die Vorgehensweise bei Aufgaben

im Team und bewertet die Arbeit.

Nach dem Einstieg ins Programm wird als

TEAM-Projekt ein Regelvertrag aufgesetzt.

Danach gibt es erste Kooperationsaufgaben,

die zeigen, wo die Klasse steht.

Nach der Teamwork-Theorie steht ein

Auftrag bei Nacht für die Schüler an.

Am nächsten Tag werden für Konstruktions-Projekte

Kreativität, verschiedene

Fähigkeiten, organisiertes Handeln und

eigenständiges Arbeiten verlangt.

Am Nachmittag steigern kooperative

Aufgaben schrittweise die Anforderungen

an Zusammenarbeit, gute Absprachen

und nützliche Kommunikation. In der

Abschlussreflexion wird die TEAM-Arbeit

bewertet.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Klassengemeinschaft

• Kooperation & Vertrauen

• Projekte organisieren

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Abendaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Kunstrasen-

Kleinspielfeld

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen

Programmleistungen. Anreise am ersten Tag zum Mittagessen,

Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.

Locker bleiben

Soziales und gewaltfreies Miteinander

3 Tage ab 129,– €

Auspowern in der Sporthalle

Teamprojekte

Klassen-Coaching

Das Programm fördert handlungsorientiert

prosoziales Verhalten im Klassenverband

und wirkt so Aggression und Gewalt

präventiv entgegen. Integration statt

Ausgrenzung. Konstruktiver Umgang

statt Aggression und Gewalt.

In diesem Sozialtraining wird über das Miteinander

im Klassenverband gemeinsam

Bilanz gezogen: Welche provozierenden

Situationen ergeben sich im Schulalltag

und wie gehen Einzelne, geht die Klasse

damit um. Was sind typische Ursachen für

aufkommende Aggression untereinander

und wie kann das verändert werden?

Ideen und Regeln eines respektvollen Miteinanders

werden gemeinsam entwickelt

und geprobt. Soziale Kompetenzen und

Fähigkeiten im Umgang mit schwierigen

oder konfliktreichen Situationen werden

trainiert.

Auspowern in der Sporthalle: Hier dürfen

Schüler die Power rauslassen. Miteinander

kontrolliert raufen und Grenzen ausloten.

Unbedingte Voraussetzungen: Fairplay und

Einhalten von Regeln.

Auftrag bei Nacht: Im Blind-Walk Verantwortung

übernehmen.

Teamprojekte & Klassen-Coaching: Wie

Klasse

möchte ich zukünftig in meiner Klasse be-

5-6 WE

handelt werden? Gespräche und Übungen

Überdachter

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-201

Grillplatz in Kleingruppen machen die unterschied-

Innenhof lichen mit Einstellungen Grillständen deutlich. Durch gezielte

Lounge Teamaufgaben und Terrasse werden Erprobungsräume

für prosoziales Miteinander und Koopera-

Gymnastikraum

Torwand

tionsfähigkeit geschaffen. Konfliktreiche

Innenhof

Beachvolleyball

Situationen des Schulalltags werden the-

Terrasse

Fahrradgarage matisiert, um konstruktive Kunstrasen- Lösungen zu

Kleinspielfeld

Sporthalle finden. In komplexeren Teamprojekten

Beach-

„outdoor“ gilt es die Ergebnisse aus dem

volleyball-

felder

Vormittag umzusetzen.

Tischtennisplatten

Grillplatz

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Prosoziales Handeln

• Soziale Kompetenzen

• Vertrauensbildung

Programmbetreuung an 1,5 Tagen mit einer Abendaktion

durch einen Trainer von „TRANSPARENZ“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-202


TEAMGEIST

KLASSEN-

COACHING

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Programm-Bausteine

Mit diesen Programm-Bausteinen können

Sie sich Ihre Klassenfahrt zusammenstellen.

Die Kosten gelten pro Person ab

20 Teilnehmern. Die Aufenthalts- und

Fahrtkosten sind nicht enthalten.

Pädagogisch betreute Bausteine

Outdoor-Teamtraining

Beim Team-Check steht das Miteinander

im Klassenteam auf dem Prüfstand. Die

Jury (Schüler, Lehrer, Trainer) bewertet

Stärken und Schwächen der kooperativen

Zusammenarbeit bei den Übungen des

Teams. Am Nachmittag wachsen nach

technischer Einführung die Schüler beim

Kistenklettern oder Leitersteigen XXL

über sich hinaus.

Dauer: ganztägig 36,– €

Programmbetreuung durch zwei Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Kanu-Challenge (April bis Oktober)

Das Teamtraining fördert durch erlebnispädagogische

Inhalte die Kooperation.

Dann werden Paddeltechniken für das

Kanufahren vermittelt. Bei Disziplinen

wie „Blind-Paddling“ oder „Water-Rope-

Pulling“ braucht es ein gutes Zusammenspiel.

Bei „Catch me if you can“ sind

Manöver und Teamwork gefragt.

Dauer: ganztägig 51,– €

Programmbetreuung durch zwei Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Floßbau (April bis Oktober)

Mit Kreativität, Teamspirit und effektiver

Zusammenarbeit sind verschiedene Aufgaben

und Rätsel zu lösen. Je besser und

schneller die Lösungen erarbeitet werden,

desto wahrscheinlicher baut die Klasse

ein fahrtaugliches Floß.

Dauer: ganztägig 46,– €

Programmbetreuung durch zwei Trainer von

„TRANSPARENZ“.

Indoor-Teamtraining

In der hauseigenen Turnhalle wird sich

so richtig ausgepowert. Dynamisch und

kraftvoll messen sich die Teams miteinander.

Beim Klettern in einer der modernsten

Kletterhallen Deutschlands braucht

es Mut und Vertrauen, um bis zu 20 Meter

hoch aufzusteigen. Anfänger und Fortgeschrittene

können sich anschließend bei

der Speed-Climbing-Challenge beweisen.

Dauer: ganztägig 54,– €

Programmbetreuung durch zwei Trainer von

„TRANSPARENZ“ (inklusive Bustransfer und

Kletterhalle).

Touristische Programm-Bausteine

Legoland Discovery Center

mit Workshop

Tauchen Sie mit Ihren Schülern in eine

Welt aus Lego ein. Autos bauen und Rennen

fahren, Gebäude konstruieren und

sich dem Erdbebensimulator aussetzen

– das ist Physik & Technik in der Praxis.

Dauer: beliebig ab 7,90 €

Sealife Oberhausen mit Führung

Im Sealife Oberhausen erfahren Ihre Schüler

interessante Details zu 5.000 heimischen

und tropischen Meerestieren, deren Lebensräume

in mehr als 50 Becken dargestellt

werden.

Dauer: beliebig ab 9,40 €

Führung MSV Arena

Bei einer Führung durch die MSV Arena

werfen Sie einen Blick hinter die Kulissen.

Dauer: ca. 1 Std. ab 10,40 €

Zoom Erlebniswelt Gelsenkirchen

Besuchen Sie drei Kontinente an einem

Tag! Vom Rhinozeros zum Eisbären:

In den authentisch nachempfundenen

Erlebniswelten Afrika, Alaska und Asien

fühlen sich zahlreiche Tiere pudelwohl.

Dauer: ganztägig ab 10,90 €

Explorado Kindermuseum Duisburg

Besuchen Sie mit Ihren Schülern

Deutschlands größtes Kindermuseum

zum Mitmachen, in dem Kinder spielerisch

faszinierende Phänomene unseres

Alltags erforschen können.

Dauer: beliebig ab 7,40 €

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-203

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Sport-Jugendherberge Duisburg Sportpark

Direkt neben dem Stadion wurde die Jugendherberge

Duisburg Sportpark errichtet. Die Ausstattung und die

Umgebung sind ganz auf Sport ausgerichtet.

Duisburg und die Umgebung

Die unzähligen Möglichkeiten des Sportparks und die Sechs-

Seen-Platte liegen direkt vor der Haustür der neuen Jugendherberge.

Unterkunft der Schüler

36x 4-Bettzimmer mit DU/WC; 4x 4-Bettzimmer mit DU/WC

für Rollstuhlfahrer.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung

je Gruppe ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Bistro, Kicker, Tischtennis, Disco, Sauna, Gymnastikraum,

Sporthalle, Beachvolleyball, Kunstrasenplatz, Grillplatz.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

220

Jugendherberge Duisburg Sportpark

Kruppstraße 9 · 47055 Duisburg

Tel.: 0203 363996-0 · Fax: 0203 363996-16

E-Mail: duisburg-sportpark@jugendherberge.de

www.duisburg-sportpark.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A): Hauptsaison 2022 (B):

01.01.–13.02. 14.02.–31.12.

Winter-Team-Challenge A B

3-Tage-Aufenthalt (Oktober bis Februar buchbar) 139,– € 154,– €

TEAM-Projekt 2022 A B

3-Tage-Aufenthalt 128,– € 143,– €

Locker bleiben A B

3-Tage-Aufenthalt 129,– € 149,– €

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B

Übernachtung/HP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 34,40 € 40,40 €

77


© Jochen Tack

Jugendherberge ESSEN

Kumpel über Tage

Wertevermittlung & Miteinander

3 Tage ab 127,– €

Wertschätzender Umgang miteinander

Vertrauens- und Kooperationsaufgaben

Rollenspiele

Viele Jahre lang schufteten die Kumpel für

den wirtschaftlichen Aufschwung im Ruhrgebiet.

Trotz ihrer Unterschiede in Sprache

und Kultur begegneten sie sich voller

Respekt auf Augenhöhe. Jeder stand

für den anderen ein und war Teil eines

starken Teams. Die Schüler tauchen in

die Welt der Kumpel ein und üben einen

wertschätzenden Umgang miteinander.

Am ersten Tag stehen die Themen „Verantwortung

übernehmen“ und „Ein wertschätzender

Umgang“ im Fokus. Sie bilden

die Voraussetzung, damit die Schüler

schwierige Teamaufgaben lösen können

und dabei Konflikte vermeiden.

Am zweiten Tag üben die Schüler mit

einem Präventionstraining Strategien

gegen Provokationen und Gewalt im Alltag.

Mithilfe von Rollenspielen werden

dabei Konfliktsituationen simuliert. Ziel

ist, dass „beste Kumpel“ nachhaltig Erfolge

feiern und als Gemeinschaft zusammenwachsen.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Klassenzusammenhalt

• Deeskalationsstrategien

• Teamwork

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch

zwei Referenten von „Skills4life“.

Klasse

5-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-204

Terrassen

Bistro

Entdecken. Erleben.

Bewegen.

Industriekultur, MINT-Edutainment &

Geschichte des Ruhrpotts

3 Tage ab 114,– €

Kooperative GPS-Rallye

Wissenswertens zum Steinkohlebergbau

Experimente aus Natur & Technik

Diese erlebnisorientierte Reise führt rund

um Industriekultur, Wissenschaft und

Technik sowie Geschichte des Ruhrgebiets.

Option A: 1 betreuter Programmtag

Eine GPS-Rallye und Abenteuerspiele führen

am Anreisetag zu den Anfängen des

Steinkohlebergbaus. Abends: „Kumpel-

Chaos-Game“.

Die Klasse erhält Wegbeschreibung, Rallyes

und Tipps und besucht am zweiten Tag

eigenverantwortlich den Zollverein. Der

Eintrittspreis ist bereits inkludiert.

Option B: 2 betreute Programmtage

Erster Tag wie oben. Am zweiten Tag beweist

die Klasse beim „Pott-Quiz“ Wissen

über das Ruhrgebiet. Anschließend geht

es mit ÖPNV zum Weltkulturerbe Zollverein.

Neben Kokerei und Industriekulissen

erwarten die Schüler hier naturwissenschaftliche

Experimente sowie Mitmachstationen

in der Phänomania-Ausstellung

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Teamarbeit

• Kultur und Geschichte des Ruhrgebiets

• Erleben mit allen Sinnen

Programmbetreuung an 1 bzw. 2 Tagen durch

einen Referenten von „TEAMScouts“.

Klasse

5-6

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-205

Eingang

Wald

Abenteuer Wikinger

Im Team auf den Spuren der nordischen

Eroberer

3 Tage ab 106,– €

Wikingerspiele

Gestalten von Helm und Schild

Kooperative Spiele-Rallye

883 n. Chr. zogen Wikinger rheinaufwärts

und überfielen Siedlungen an der Ruhr.

Zum Schutz vor Raub und Überfall errichteten

die Mönche des Werdener Klosters

auf dem Pastoratsberg eine Wallanlage,

an deren Stelle heute die Jugendherberge

steht. Dieses erlebnis- und spielpädagogische

Programm vermittelt Wissenswertes

aus dem Leben der nordischen Eroberer,

bietet Spiel, Kreatives, Wissenswertes

und Einblicke in das Leben der Wikinger.

Am ersten Tag geht es durch das Zeittor

zu den Wikingern, wo sich jeder einen

Wikingerhelm und Schild gestalten kann.

(Thematischer Einstieg, Eisbrecherspiele,

Kreativaktion.) Abends: Sippentreffen am

Feuer mit Wikinger-Stockbrot & Wikingerlied,

anschließend Nachtaktion

Zur Vorbereitung auf Eroberungsfahrten

halten sich am zweiten Tag echte Wikinger

sportlich fit: Wettrennen, Speerwurf, Armbrustschießen,

Wikingerschach (Spielestaffel

auf dem Außengelände der JH).

Nachmittag: Die Suche nach dem Schatz

der Mönche führt durch den Wald auf

dem Pastoratsberg, wo Rätsel rund um

das Leben der Wikinger und kooperative

Aufgaben auf den Wikingerclan warten.

Anschließend feierliche Ehrung der

Eroberer und Wikingertaufe.

Pädagogische Ziele/Lerninhalte:

• Geschichts- und Kulturverständnis

• Teamfähigkeit und Zusammenhalt

• Kreativität

Programmbetreuung an 1,5 Tagen durch

einen Referenten von „TEAMScouts“.

Fahrradständer

Grillterrasse

Spielwiese

Klasse

3-6 WE

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-206

Wald

Tischtennisplatte

Lagerfeuerplatz

Kunstrasen-

Kleinspielfeld

Ruhrtalradweg

78

Leistungen:

Übernachtung/Vollpension, Bettwäsche und die jeweils beschriebenen Programmleistungen.

Anreise am ersten Tag zum Mittagessen, Abreise am letzten Tag nach dem Frühstück.


WIKINGER

KUMPEL

EXPERIMENTE

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Programm-Bausteine

Mit diesen Programm-Bausteinen können

Sie sich Ihre Klassenfahrt zusammenstellen.

Die Kosten gelten pro Person

ab 20 Teilnehmern. Die Aufenthalts- und

Fahrtkosten sind nicht enthalten.

Survival aktiv

Hier erfahren die Schüler spielerisch die

Grundlagen des „Überlebens“ in der Natur:

z. B. wenn sich die Gruppe an einem

Steilhang abseilt, eine Seilkonstruktion

überquert oder lernt, sich mit einem Kompass

zu orientieren. Besonders wichtig

ist hier die aktive Teamarbeit. Außerdem

lernen sie z. B. Wichtiges über Wildpflanzen,

wie man ein Feuer entfacht und wie

man Biwaks baut.

Dauer: ganztägig ab 19,– €

Programmbetreuung durch einen Referenten von

„Insider-Klassenfahrten“.

Mit dem Kanu auf Entdeckungs-Tour

Die Kanu-Entdeckungstour zeigt einen

Teil des Ruhrgebiets aus einer anderen

Perspektive. Nach der Ankunft in Werden

und einer Einführung in die Technik beginnt

die Wasserwanderung auf einem

der schönsten Abschnitte des Ruhrtals.

Stillgelegte Fabriken, Wehranlagen

u. v. m. stehen auf dem Programm. Ein

Bus bringt die Gruppe ab Kettwig wieder

zurück zur Jugendherberge.

Dauer: ganztägig 27,– €

Programmbetreuung durch zwei Referenten von

„Insider-Klassenfahrten“.

Floßbau & Teamspiele

Nur aus Holz, Schnüren und Tubes ein

schwimmfähiges Floß bauen? Um diese

Aufgabe zu bewältigen, sind Geschick,

Kreativität und Teamarbeit gefragt. Wird

das Floß die Gruppe tragen? Schwimmwesten

sorgen für die sichere Ankunft,

egal ob trocken oder nass!

Dauer: ganztägig 28,90 €

Programmbetreuung durch ein bis zwei Referenten

von „Insider-Klassenfahrten“.

Das Geheimnis der Pauline

Die Geocaching-Rallye „Das Geheimnis der

Pauline“ auf dem Pastoratsberg verbindet

kleine kooperative Teambildungsspiele mit

einer spannenden satellitengesteuerten

Rallye zum Bergbau und Stollenbergbau.

Dauer: halbtägig 14,40 €

(inkl. Verleih der GPS-Geräte)

Programmbetreuung durch einen Referenten von

„TEAMscouts“.

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-207

Weitere Optionen

Alle Preise gelten pro Person, ab 20

Teilnehmern. Verpflegungspreise sind

Aufpreise zu den normalen Mahlzeiten.

Getränke-Pauschale

Jeder Teilnehmer erhält einen DJH-Trinkbecher

und während des Aufenthaltes

stehen Mineralwasser, Apfelschorle sowie

Kaffee/Tee für Lehrer immer in ausreichender

Menge zur Verfügung.

3-Tage-Aufenthalt 4,90 €

5-Tage-Aufenthalt 6,90 €

Grillen

Grill, Würstchen, Salat, Brot, Senf 2,90 €

Grillen plus

Grill, Würstchen, Grillfleisch, Ofenkartoffel

oder Wedges, Salat, Brot, Senf 5,90 €

Outdoor-Abend

Feuerstelle, Feuerholz, Liederbuch,

Stockbrotbacken 1,90 €

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Die Jugendherberge Essen

Die Jugendherberge Essen liegt ganz in der Nähe des Baldeneysees

und ist der ideale Ausgangspunkt für Ausflüge zu den

Industriedenkmälern des Ruhrpotts.

Essen und die Umgebung

Als Europas Kulturhauptstadt 2010 bieten Essen und die

Region zahlreiche Sehenswürdigkeiten und kulturelle

Angebote wie Museen, Theater und Philharmonie oder das

Weltkulturerbe Zollverein.

Unterkunft der Schüler

2x 6-Bett-, 14x 5-Bett-, 18x 4-Bett-, 4x 3-Bett-, 10x 2-Bettzimmer,

6 weitere Zimmer für Rollstuhlfahrer, alle Zimmer

mit DU/WC. Abschließbarer Tagesraum für jede Klasse.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je Gruppe

ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Bistro & Terrasse, Flipper, Kicker, Tischtennis, Klavier, Spiele,

Sportgeräte, Bolzplatz, Kunstrasenplatz, Grillplatz.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRR

186

Jugendherberge Essen

Pastoratsberg 2 · 45239 Essen

Tel.: 0201 125832-0 · Fax: 0201 125832-10

E-Mail: essen@jugendherberge.de

www.essen.jugendherberge.de

Nebensaison 2022 (A):

01.01.–06.03. 21.11.–18.12.

Hauptsaison 2022 (B):

07.03.–20.11. 19.12.–31.12.

Kumpel über Tage A B

3-Tage-Aufenthalt 127,– € 146,– €

Entdecken. Erleben. Bewegen. A B

3-Tage-Aufenthalt mit 1 betreutem Tag 114,– € 126,– €

3-Tage-Aufenthalt mit 2 betreuten Tagen 121,– € 137,– €

Abenteuer Wikinger A B

3-Tage-Aufenthalt 106,– € 124,– €

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B

Übernachtung/VP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 38,90 € 44,90 €

79


Jugendherbergen KÖLN

Stadterlebnis-Shaker

Programm-Bausteine der zwei

Jugendherbergen in Köln

Aus den folgenden Programm-Bausteinen

stellen wir Ihnen gerne ein individuelles

Aufenthaltsprogramm zusammen oder Sie

erweitern damit Ihre gebuchte Klassenfahrt.

Die angegebenen Preise gelten für

Schulkassen ab 20 Schülern jeweils pro

Person, Aufenthalts- und Fahrtkosten

sind nicht enthalten.

Schokoladenmuseum

Erhalten Sie Einblicke in den weiten Weg

der Schokolade, wie aus einer Kakaobohne

Schokolade wird, bei einer Führung im

Schokoladenmuseum Köln.

Dauer: ganztägig ab 11,40 €

Kölner Zoo

Willkommen im Dschungel – es geht auf

Entdeckungstour durch den Zoo mit über

10.000 Tieren. Einer der Höhepunkte des

Zoos ist das riesige Elefantengehege.

Dauer: ganztägig ab 9,40 €

Panorama-Schifffahrt mit der KD

Genießen Sie mit Ihren Schülern Köln

von seiner schönsten Seite. Lernen Sie

vom Schiff aus das malerische Kölner

Panorama der Altstadt und des neuen

Rheinauhafens mit den Kranhäusern

kennen. An Bord erklärt man Ihnen alle

Sehenswürdigkeiten.

Dauer: 1 Std. ab 7,40 €

Stadtführung

Spannende Erzählungen und interessante

Themen aus nahezu 2000 Jahren

Stadtgeschichte: Was hat es mit dem

Kölnisch Wasser auf sich und warum gilt

Nero eigentlich als halber Kölner?

Dauer: ca. 1½ Std. ab 8,90 €

Führung Kölner Museen

Die kulturelle Auswahl in Köln ist einfach

riesig: Römisch-Germanisches Museum,

Museum Ludwig, Wallraf-Richartz-Museum,

NS-Dokumentationszentrum und viele

mehr – Sie haben die Wahl. Auf Anfrage

sind attraktive Workshops zubuchbar.

Dauer: 1 Std. ab 3,90 €

Das Odysseum

Faszinierende und spannende Hintergründe

in Naturwissenschaft und Technik.

Überraschende Antworten zu scheinbar

einfachen Alltagsthemen bietet das Abenteuermuseum.

Dauer: beliebig ab 7,40 €

Führung BayArena

Exklusive Einblicke, spannende Fakten und

lustige Anekdoten rund um die BayArena

sind Bestandteil der Tour. Sie sind dabei

ganz nah am Rasen, genießen den Gang

durch den Spielertunnel und dürfen in

der Gästekabine Platz nehmen.

Dauer: 1½ Std. ab 10,90 €

Vorfeldtour am Köln Bonn Airport

Erleben Sie mit Ihrer Klasse die spannende

Welt des Köln Bonn Airport. Das Team

des Besuchercenters führt Sie hinter die

Kulissen des Flughafengeschehens, Starts

und Landungen können aus nächster Nähe

beobachtet werden. Alles wird anschaulich

erklärt, ein tolles Erlebnis für Schüler

jeden Alters. Dauer: 1½ Std. ab 7,40 €

Kletterwald

Lassen Sie sich mit Ihrer Klasse von der

Natur begeistern und erreichen Sie gemeinsam

neue Grenzen. Vertrauen und Verantwortung

werden hautnah erlebt!

(Für Kinder ab 1,40 m geeignet.)

Dauer: ca. 3–4 Stunden ab 17,40 €

Phantasialand

Das Phantasialand bietet eine Vielzahl an

Attraktionen und Themenbereichen und

zählt zu den führenden Freizeitparks in

Deutschland.

Dauer: ganztägig ab 26,90 €

Phantasialand

Schokoladenmuseum

Dom und Altstadt

Köln Messe/Deutz Bhf.

Jugendherberge

Köln-Deutz

Köln Hbf.

LANXESS arena

Köln Messe

Anleger

Rheinschifffahrt

S

Musical Dome

N

Kölner

Seilbahn

Kölner

Zoo

KÖLN

Jugendherberge

Köln-Riehl

Haltestelle

Boltensternstraße

80

Leistungen:

Übernachtung/Halbpension, Bettwäsche und die jeweils

beschriebenen Programmleistungen.


DOM

STADTGEFÜHL

MUSEEN

Filme, Fotos und weitere Programme im Internet

Aqualand

Das Erlebnisbad im Norden Kölns bietet

mit einer Vielzahl von Rutschen und

Attraktionen für jeden Geschmack etwas.

Dauer: 4 Stunden ab 15,90 €

Aqualand

Köln und die Umgebung

Willkommen in der Rhein-Metropole Köln! Die älteste Großstadt Deutschlands lockt nicht nur mit vielen

interessanten Kulturangeboten wie z. B. dem Kölner Dom und zahlreichen Museen, sondern ist heute auch

der wichtigste Medienstandort in Deutschland.

Jugendherberge Köln-Deutz – City-Hostel

Jugendherberge Köln-Riehl – City-Hostel

TV-Studioführung

Wollten Sie schon immer einmal wissen,

was eine Bluebox ist oder wie ein Fernsehstudio

von innen aussieht? Dann werfen

Sie einen Blick hinter die Kulissen der

Fernsehwelt und entdecken Sie, wie Fernsehsendungen

entstehen. Bei einer Studioführung

erhalten die Schüler einen Einblick

in die Entwicklung und technische

Umsetzung solcher Fernsehprogramme.

Außerdem besuchen sie die Regie und

lernen die Arbeitsabläufe in der Bildtechnik

und der Ton-Regie kennen.

Dauer: ca. 1–1½ Stunden ab 10,40 €

Bowling

Verbringen Sie Ihre Freizeit auf amerikanische

Art und lassen Sie beim Bowling

die Pins fliegen. Dauer: 2 Stunden,

inkl. Leihschuhe ab 10,40 €

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-208

Mehr Info: www.jh-klassenfahrt.de/22-209

Jugendherberge Köln-Deutz

Das City-Hostel Köln-Deutz ist der perfekte Ausgangspunkt

für Touren in die Rhein-Metropole. Von

hier aus sind die historischen Sehenswürdigkeiten

der Stadt ebenso schnell zu erreichen wie der Zoo

oder das berühmte Schokoladenmuseum.

Unterkunft der Schüler

6x 6-Bett-, 82x 4-Bett-, 62x 2-Bettzimmer,

alle mit DU/WC; 8x 6-Bettzimmer mit DU/WC

für Rollstuhlfahrer.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je

Gruppe ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Bistro, Kicker, Tischtennis, Disco, TV-Raum.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

Jugendherberge Köln-Riehl

Das City-Hostel Köln-Riehl ist ein Paradebeispiel für

eine moderne Stadtunterkunft. Die Zimmer, viele

mit einem einzigartigen Blick auf den Rhein, überzeugen

mit einer komfortablen Ausstattung.

Unterkunft der Schüler

60 Einzel- und Doppelzimmer, 109 Drei- und Vierbettzimmer,

davon 10 rollstuhlgerechte Zimmer, alle mit

DU/WC.

Unterkunft der Lehrer

2 Leiterzimmer mit DU/WC zur Einzelnutzung je

Gruppe ab 20 Personen.

Ausstattung innen und außen

Terrasse, Bistro, Kicker, Tischtennis, Disco,

Film-/TV-Raum, Kaffeebar, Streetball-Korb.

Weitere Ausstattung siehe Tabelle Seite 10/11.

Die JH liegt im Verkehrsverbund VRS

Weitere Optionen der

JH Köln-Riehl

Alle Preise gelten pro Person, ab 20 Teilnehmern.

Disco plus inkl. Softdrinks

Discoraum mit hervorragender Ausstattung,

Musik- und Lichtanlage,

inkl. Knabbereien und Softdrinks

4,90 €

Grill-Abend

Brot mit Butter, Nudelsalat,

Krautsalat, 2 Grillwürste,

Ketchup/Senf 9,00 €

Weitere Grillangebote vor Ort buchbar.

506

Jugendherberge Köln-Deutz

Siegesstraße 5 · 50679 Köln

Tel.: 0221 814711 · Fax: 0221 884425

E-Mail: koeln-deutz@jugendherberge.de

www.koeln-deutz.jugendherberge.de

Preise 2022 inkl. 2 Freiplätze

Preise pro Person ab 20 Schüler

Nebensaison 2022 (A): Hauptsaison 2022 (B):

01.01.–13.02. 14.02.–31.12.

Klassenfahrt mit Programm-Bausteinen A B

Übernachtung/HP zzgl. Baustein-Preise und Fahrtkosten 35,40 € 41,40 €

508

Jugendherberge Köln-Riehl

An der Schanz 14 · 50735 Köln

Tel.: 0221 9765130 · Fax: 0221 761555

E-Mail: koeln-riehl@jugendherberge.de

www.koeln-riehl.jugendherberge.de

81


Klassenfahrten mit pädagogischer Zielsetzung

für die Klassen 1 bis 6

Mehr soziale Kompetenz durch Klassenfahrten

-

JH-KLASSENFAHRT.DE

Jugendherbergen im Rheinland

-

50%

für Kinder

4–12 Jahre

Ihre Partner für urbanes Tagen

-

JH-TAGUNGEN.DE

-

Klassenfahrten mit pädagogischer Zielsetzung

ab 7. Klasse

Mehr soziale Kompetenz durch Klassenfahrten

-

Radrouten & Service der

Jugendherbergen im Rheinland

JH-RADWANDERN.DE

-

Unbenannt-1 1 02.01.19 15:11

Klassenfahrtenplaner mit vielen Vorlagen,

Checklisten, Tipps und Hinweisen

JH-MUSIKGRUPPEN.DE

20 Jugendherbergen für Menschen mit

Mobilitätseinschränkung geeignet

Information, Planungshilfen und Tipps

www.djh-rheinland.de

-

Klassenfahrt leicht gemacht

-

ALLE

KATALOGE

KOSTENLOS

KATALOGE, BROSCHÜREN & DOWNLOADS

SCHULREISEN

ZWEI

FREIPLÄTZE

INKLUSIVE

FahrtFinder

Klassenfahrten für die

erste bis sechste Jahrgangsstufe.

ZWEI

FREIPLÄTZE

INKLUSIVE

JH-KLASSENFAHRT.DE

KlasseAktiv

Klassenfahrten ab der

siebten Jahrgangsstufe.

RICHTLINIEN

VORBEREITUNG

SERVICE

JH-KLASSENFAHRT.DE

Klassenfahrten-Planer

Richtlinien, Checklisten

und Mustervorlagen.

FahrtFinder 2022

KlasseAktiv 2022

Planung &

Durchführung

GRUPPENREISEN

Online informieren:

jh-gruppenreisen.de

mit Programm am Wochenende,

ab 10 Personen.

Online informieren:

jh-sportgruppen.de

Interaktive Karte mit Möglichkeiten

für Sportler.

Mit aktue ler

PREISINFO

Chöre &

Musikgruppen

Chöre & Musikgruppen

Ausstattung, Service und

Musikpauschalen.

KINDER- UND FAMILIENREISEN

BEILAGE

JUGENDHERBERGEN

FÜR FAMILIEN

Meine Ferien 2020

Erlebnisreisen für Kinder & Familien

JH-FERIEN.DE

Rabatt

Familien 2020

Angebote der Jugendherbergen für Familien

Jugendherbergen im Rheinland

JH-FAMILIEN.DE

Meine Ferien

Ferienreisen für Kids & Teens,

Reiseprogramme für Familien

und Jugendherbergen mit

besonderem Service für

Familien.

Radwandern im

Rheinland

Radwandern im Rheinland

Ausstattung für Radfahrer

inkl. Übersichtskarte mit

schönen Themenrouten.

Jugendherbergen im Rheinland

Mobil

in Jugendherbergen

Mobil in Jugendherbergen

Infos zur Ausstattung

für Rollstuhlfahrer.

Familien 2020.in d 1 07.10.19 14:17

TAGUNGEN & SEMINARE

Citynah &

mittendrin

Tagungen & Seminare

Angebote für

Tagungen, Seminare

und Workshops.

Tagungen & Seminare

rheinland.jugendherberge.de

82

www.jh-insider.de – Newsletter zu allen Themen auf einen Klick!

Schulen & Gruppen Kids, Teens & Familien Chöre & Musikgruppen Tagungen & Seminare

Jetzt kostenlos abonnieren: www.jh-insider.de


PROGRAMMEIGENSCHAFTEN

Klasse

1-6

Geeignet für die angegebenen Klassen

Okt.

bis

März

Buchbare Monate

Besonders geeignet für Klassenfahrten im Herbst

und Winter, außerhalb der Hochsaison

WE

Auch am Wochenende (Fr. bis So.) buchbar

Anzahl der Programmtage änderbar

Geeignet für Rollstuhlfahrer und Menschen

mit Mobilitätseinschränkungen

KATEGORIE DER JUGENDHERBERGE

In der Basiskategorie überwiegt ein rein

funktionaler Gebäudestandard mit Gemeinschaftsbädern

auf den Etagen. Die Kategorie

classic beschreibt die zweckmäßige Ausstattung

der Jugendherberge für einfache Bedürfnisse.

Kleve

Goch

Kalkar

Rees

Xanten

Hamminkeln

Schermbeck

Wesel

Lippe

Hünxe

Die Einrichtung ist zeitgemäß und die

Räumlichkeiten bieten mit einfachen

technischen Standards unterschiedliche

Optionen für die Aufenthaltsgestaltung in der

Jugendherberge. Es gibt teilweise Zimmer mit

eigener Dusche & WC.

Kevelaer

Straelen

Issum

Kamp-Lintfort

Geldern

Niers

Kerken

Wachtendonk

Rheinberg

Dinslaken

Duisburg

Mülheim

Ruhr

Oberhausen

Essen

Hier finden Sie ideale Bedingungen in einer

Jugendherberge. Die Mehrheit der Zimmer

verfügt über eine eigene Dusche & WC.

Das Haus bietet seinen Gästen viel Platz, Begegnungspunkte,

moderne Ausstattung und vielfältige

Nutzungsoptionen für Gemeinschaftserlebnisse und

Veranstaltungen.

Kempen

DJH-ZERTIFIZIERUNG

Brüggen

Nettetal-Hinsbeck

Schwalmtal

Niederkrüchten

Krefeld

Tönisvorst

Viersen

Meerbusch

Düsseldorf

Ratingen

Velbert

Mettmann

Wuppertal

Radevormwald

Besonders geeignet für Backpacker

Besonders geeignet für Musikgruppen

Wegberg

Jüchen

Erkelenz

Grevenbroich

Hückelhoven

Heinsberg

Rommerskirchen

Rur

Jülich

Erft

Hilden

Dormagen

Langenfeld

Monheim

Frechen

Niederzier

Aldenhoven

Alsdorf

Kerpen

Hürth

Brühl

Langerwehe

Troisdorf

Düren

Erftstadt

Stolberg

Gladbach

Weilerswist

Rhein

Bad Godesberg

Euskirchen

Kürten

Leverkusen

Titz

Bedburg

Linnich

Berg. Gladbach

Engelskirchen

Geilenkirchen

Bergheim

Aachen

Mönchengladbach Neuss

Nideggen

Simmerath-Rurberg

Swisttal

Köln

Bonn

Königswinter

Wipperfürth

Overath

St. Augustin

Sieg

Hennef

Bad Honnef

Lindlar

Waldbröl

Wupper

Windeck-Rosbach

Gummersbach

Wiehl

Nümbrecht

Besonders geeignet für Familien

Besonders geeignet für Sportgruppen

Besonders geeignet für Tagungen und

Seminare

Barrierefrei

WLAN verfügbar

DJH-BILDUNGSSCHWERPUNKT

Umwelt-Jugendherberge

Urft

Monschau

Bad Münstereifel

Kall

Gemünd Vogelsang

Hellenthal

Blankenheim

Kronenburg

25 km

QUALITÄTSSIEGEL

Programme, die die Bildung für

nachhaltige Entwicklung (BNE)

unterstützen.

Programme, die Kompetenzen

aus dem Lehrplan für Grundschulen

unterstützen.

Programme, die Kompetenzen aus

den Bereichen Naturwissenschaften

und Technik unterstützen.

Programme, die die Schuleingangsphase

in die weiterführende Schule

unterstützen.

© 2020 DJH-Landesverband Rheinland e. V.

Stand: Oktober 2020, Änderungen vorbehalten 83


Allgemeine Vertragsbedingungen für die Schulreiseangebote im Rheinland

84

1. Veranstalter

Veranstalter der angebotenen Programme ist

der DJH-Landesverband Rheinland e.V., Düsseldorfer

Str. 1a, 40545 Düsseldorf („Landesverband/Veranstalter“).

Die jeweilige Jugendherberge

tritt als von dem Landesverband

bevollmächtigte Vertreterin auf und schließt für

den Landesverband die Verträge ab. Sämtlicher

Schriftverkehr ist mit der Jugendherberge zu

führen, die das jeweilige Programm durchführt.

Diese Jugendherberge wird nachfolgend als

„Ansprechpartner“ bezeichnet.

2. Teilnahmeberechtigung, Anwendungsbereich

dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen

Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Mitglieder

des Deutschen Jugendherbergswerks

(bzw. eines anderen der IYHF angeschlossenen

Verbandes), die über eine gültige körperschaftliche

DJH-Mitgliedschaft verfügen. Die anmeldende

Schule oder Gruppe bzw. Körperschaft

(„Anmelder/Kunde“) weist diese Mitgliedschaft

dem Ansprechpartner durch Vorlage einer DJH-

Gruppenmitgliedskarte nach. Die Mitgliedschaft

muss spätestens zum Veranstaltungsbeginn

erworben werden. Diese Allgemeinen Vertragsbedingungen

wenden sich ausschließlich an die

genannten Mitglieder mit körperschaftlicher

Mitgliedschaft und deren Gruppenmitglieder im

Verhältnis B2B. Sie gelten nicht für Personen mit

Einzelmitgliedschaft oder Einzelreisende.

3. Vertragsabschluss

3.1 Anmeldungen können mündlich / telefonisch,

schriftlich (empfohlen), per Telefax oder

elektronisch (per E-Mail) an den Ansprechpartner

gerichtet werden. Die Anmeldung muss den

Gruppenverantwortlichen namentlich benennen

sowie die Anzahl der weiteren Teilnehmer

enthalten, aufgegliedert nach männlichen und

weiblichen Personen. Die Anmeldung erfolgt

durch den Anmelder auch für alle in der Anmeldung

mit aufgeführten Teilnehmer, für deren

Vertragsverpflichtungen der Anmelder wie für

seine eigenen haftet, sofern er diese Verpflichtung

durch ausdrückliche, gesonderte Erklärung

übernommen hat.

3.2 Mit der Anmeldung bietet der Anmelder den

Abschluss eines Vertrages auf der Grundlage

der Ausschreibung dieses Kataloges und der

darin enthaltenen Ausschreibung und Hinweise

sowie dieser Allgemeinen Vertragsbedingungen

verbindlich an. Der Vertrag kommt mit der Annahme

der Anmeldung durch den Ansprechpartner

für den Veranstalter zustande, über den

der Ansprechpartner das anmeldende Mitglied

auf einem dauerhaften Datenträger als Bestätigung

des Vertrages informiert, indem er die Belegungsbestätigung,

die förmlichen Belegungsvertragsdokumente

und den Sicherungsschein

übersendet.

4. Bezahlung, Zahlungsmodalitäten

4.1 Nach Vertragsschluss und Erhalt der Belegungsvertragsdokumente

ist eine Anzahlung

in Höhe von 20 % der Gesamtvergütung fällig,

die auf letzteren angerechnet wird. Die Restzahlung

auf den Gesamtpreis ist 28 Tage vor

Aufenthaltsbeginn fällig und zu zahlen, wenn

feststeht, dass der Aufenthalt stattfinden kann,

insbesondere nicht mehr nach Ziffer 7.1 abgesagt

werden kann, und kann in bar oder per

Überweisung geleistet werden. Maßgeblich für

die Rechtzeitigkeit der Zahlung ist die Gutschrift

beim Veranstalter.

4.2 Leistet der Kunde die Anzahlung und / oder

Restzahlung nicht entsprechend den festgesetzten

Fälligkeiten, so ist der Veranstalter in Vertretung

durch den Ansprechpartner berechtigt,

nach Mahnung und angemessener Fristsetzung

zur Zahlung vom Vertrag zurückzutreten und

den Kunden mit Rücktrittskosten zu belasten,

die sich an nachstehender Ziffer 6.2 orientieren.

5. Leistungsumfang, Änderungen anderer Vertragsbedingungen

als den Preis

5.1 Der Umfang der vertraglich geschuldeten

Leistungen ergibt sich aus der Leistungsbeschreibung

des Schulreiseangebots durch den

Veranstalter im Katalog und den hierauf Bezug

nehmenden Angaben in der Belegungsbestätigung.

5.2 Der Veranstalter behält sich vor, nach Vertragsschluss

andere Vertragsbedingungen als