BKW Reisekatalog 2021

olaf.dudek

Reisen auf die angenehmste Art
Liebe Reisegäste,

wir möchten uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihr Vertrauen und Ihre Treue im vergangenen Jahr bedanken. Auch in dieser Reisesaison warten viele spannende und abwechslungsreiche Urlaubsziele auf Sie. Die Mischung aus zahlreichen neuen Reisehighlights sowie altbewährten Klassikern wird Sie begeistern. Lassen auch Sie sich davon überzeugen und wählen Sie für die schönsten Tage des Jahres mit der BKW einen zuverlässigen und soliden Partner.

SAISONABSCHLUSSFAHRT 2022

in das Rotlechtal

4 Tage

p. P. ab 3379,-

Reise-Nr. 711

Lust auf Urlaub im herbstlichen Tiroler Zugspitzgebiet? Servus in Berwang, einem

der schönsten Orte Tirols! Sport, Spaß, Genuss und Erholung werden hier

großgeschrieben und sorgen für puren Urlaubsgenuss. Ihr Urlaubsort ist der

höchstgelegene des Tiroler Zugspitzgebietes und bietet Ihnen dadurch wundervolle

Panoramaaussichten auf die Zugspitze. Natürlich ist wieder Musik,

Tanz und Unterhaltung angesagt. Während unserer Ausfl üge erleben und entdecken

Sie zudem die schönsten Seiten dieser Region.

1. Tag: Die Anreise verbinden wir mit

einem Abstecher in das wunderschöne

Namloser Tal, einem Seitental des

Lechtals in der Urlaubsregion Tiroler

Zugspitz Arena. Hier befi ndet sich eine

der kleinsten Gemeinden Österreichs.

Die überwältigende, herbstliche Bergkulisse

der Gipfel Namloser Wetterspitze,

Knittelkarspitze und Engelspitze

können Sie bei einem kleinen Spaziergang

auf sich wirken lassen. Am späten

Nachmittag erreichen Sie Ihr Hotel

Thaneller in Rinnen/Berwang. Nach

dem gemeinsamen Abendessen werden

Sie herzlichst mit einem

Schnapserl im Hotel begrüßt.

2. Tag: Der heutige Ausfl ug führt Sie

nach Füssen. Der Urlaubs- und Kurort

bezaubert mit sanften Allgäuer Hügeln,

der wildromantischen Bergwelt und

der idyllischen Seenlandschaft direkt

am Alpenrand. Bei einem Stadtrundgang

inkl. Führung lernen Sie die romantische

Stadt am Forggensee, deren

Ursprünge bis in die Römerzeit

zurückreichen, kennen. Wussten Sie

zum Beispiel, dass im Jahr 1562 die

erste Lautenmacherzunft Europas in

Füssen gegründet wurde? Das gute

Holz der hiesigen Bergwälder, die Via

Claudia Augusta als Handelsverbindung

und der befahrbare Lech als

Transportweg für den Rohstoff Holz

waren die Grundlage für Füssens Aufstieg

als Wiege des gewerbsmäßig

betriebenen Lautenbaus in Europa. Die

historische Altstadt mit Bürgerhäusern,

diversen Kirchen, Brunnen und Geschäften,

das Hohe Schloss mit der

Staatsgalerie oder das Kloster Sankt

Mang laden zu einem Besuch ein.

Nach dem Abendessen steht eine Laternenwanderung

auf dem Programm

(Gehzeit ca. 30 Minuten, einfache

Strecke). Anschließend lassen wir den

Abend bei einem Hüttenplausch ausklingen.

3. Tag: Nach dem Frühstück nehmen

Sie an einer Ausfl ugsfahrt über den

Fernpass bis an den auf rund 1.093

Metern gelegenen Blindsee teil. Der

Naturbadesee ist im Sommer ein beliebter

Treffpunkt für Badefans und

Taucher. Auf über 1.000 Meter gelegen

ist er zwar eher kühl, erwärmt sich

aber während sommerlicher Schönwetterperioden

an den Rändern auf bis

zu 24 Grad. Um ihn herum führt ein

romantischer Rundwanderweg mit beeindruckenden

Ausblicken auf die Zugspitze.

Anschließend erfolgt die Weiterfahrt

nach Lermoos. Von hier sollten

Sie unbedingt einen wunderschönen

Blick auf die Zugspitze genießen. Entspannen

Sie in der intakten Umwelt

und vergessen Sie in gemütlicher Runde

den Alltag. Eingebettet in einer faszinierenden

Bergwelt begeistert Ler-

moos mit machtvollen und sanften

Naturerlebnissen zugleich. Danach

haben Sie die Möglichkeit, mit der Grubigsteinbahn

auf die Bergspitze des

Grubigsteins zu fahren. Sie können

dort in eine der urigen Berghütten einkehren

(nicht im Reisepreis enthalten).

Am Nachmittag erfolgt eine Fahrt mit

dem Bräu-Express zum „Stadl-Bräu“.

Es handelt sich hierbei um die höchstgelegene

Hausbrauerei Österreichs.

Sie wurde 1995 erbaut und gehört

zum Hotel Thaneller. Dort werden drei

Sorten Bier – helles Bier, dunkles Bier

und Hefeweizen – aus frischem Gebirgsquellwasser

gebraut. Bei einer

IHR HOTEL:

Hotel Thaneller

Das Hotel präsentiert sich seinen Gästen

als modernes, im Tiroler Stil eingerichtetes

Haus mit allem Komfort. Alle

Zimmer sind mit viel Liebe zum Detail

ausgestattet und verfügen über Bad

bzw. Dusche/WC, TV, Telefon und Sitzecke.

Der Wellnessbereich steht Ihnen

kostenfrei zur Verfügung und bietet Ihnen

einen großzügigen Relaxbereich

mit Hallenbad, Saunalandschaft,

Dampfbad, diversen Duschen und

Felsgrotte. Der „Heustadl“ mit Gaudi

und Musik sowie die Hausbrauerei

sorgen das ganze Jahr für Stimmung

und Abwechslung.

Führung durch die Alpenbrauerei bekommen

Sie einen schmackhaften

Einblick in die Geheimnisse der heimischen

Bierproduktion. Anschließend

erwartet Sie im Hotel ein unterhaltsamer

Abend mit Tanz und Musik. Lassen

Sie sich im urigen „Heustadl“ des

Hotels von der Musik begeistern und

genießen Sie einen zünftigen letzten

Abend dieser erlebnisreichen Reise.

4. Tag: Mit vielen neuen Eindrücken

der schönen Allgäuer Landschaft erfolgt

die Heimreise.

LEISTUNGEN:

Busfahrt

Übernachtung im Hotel Thaneller

inkl. Halbpension

inkl. Kurtaxe

freie Nutzung des Erholungsbereiches

mit Hallenbad und

Saunalandschaft

Besichtigung der Hausbrauerei

„Stadl-Bräu“ exklusive Getränke

Musik- und Tanzabend

Stadtrundgang in Füssen

geführte Wanderung

Fahrt mit „Stadl-Bräu-Express“

Termin & Preis:

27.10.-30.10.2022 5 379,-

EZ-Zuschlag: 1 30,-

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen

Jetzt anrufen und Wunschreise buchen! 0 56 21- 80 28 12 53

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine