Roth Journal_2020_12_01-20_red_NEU

burgblatt15

Roth

Journal

Das Magazin für die Kreisstadt

LANDKREIS ROTH

Faltblatt zu den Markgrafenkirchen

RATGEBER RECHT

Familienrecht

ORIGINAL REGIONAL

Wild aus heimischer Jagd

www.roth-journal.de | DEZEMBER 2020


2 Impressum

Buchvorstellung

Wie? im Flug!

tstene eteschchten

3 Stadtorchester Roth

Spende erhalten

4 Umwelt Bundesamt

Ansan aestes

Detschand

5 Für Einander

etese ns hne

Ratgeber Auto

t de Atattee t

6 Kirchenschätze

andes Rth

7 Gelbe Schleife

et Sdatt t Sdaten

8 Deutscher Alpenverein

En nde etsta nd en

nees ea

9 Förderverein Tiernothilfe

Siebenbürgen e. V.

De enasen Rnen

achen ns

Erscheinungsweise: monatlich

Redansschss e

de . des nats

Auflage: 11000

6. Jahrgang

Verteilung: stens an ae

eechaen ashate n de

Stadt Roth mit Eingemeindungen

etete een ndstch

de Menn des easses nd

ncht de de Redan wede.

INHALT

IMPRESSUM

10 Kerling Kunststoechnik

I chen Ment de

echen estet

12 LBV

e des ahes

13 Original Regional

d as hesche ad

14 Ratgeber Recht

Familienrecht

15 Aktion Mensch

cs ewnnt

Ratgeber Haushalt

sche ach nte daen

trocknen

16 NGG Nürnberg Fürth

Aetste dch te

eseta

17 N-ERGIE

SaStan

18 Stadtwerke Roth

Knden tanen ns St

19 ENA Landkreis Roth

httaAnaen t

Seche seh eet

ROTH JOURNAL

AUSGABE JANUAR

Abgabeschluss für Anzeigen und Berichte

ist der 10. Dezember 2020

Herausgeber u. Redaktion:

Schwarm Druck + Werbung GbR

Inh. Rd Schwa nd ana

Indstestae | tsten

Tel. 09174-9605 | nschwaea.de

De easse stet ns e n

heeechtchen Anschen de

n h he echtsendch

aen snd.

Deses Mttensatt st sch

nahn nd wd hne schs

se de Knen asschech as

den Aneenesen nanet.

De eteeaetn de Inhate

deses attes st ntesat.

Titelbild: pixabay

BUCHVORSTELLUNG

Wie? Im Flug!

Das ch n ed aceee t a

ten Anahen as de ah . De

de staen ae as de Stadta

ch tsten nd achen detch

we sch tsten n den etten

sechs ahehnten asant endet

hat:

de n tsten

Anhan de n ee

Knhe nd ash

etensssche Anschtsaten

Hilpoltsteiner Zeitgeschichte(n)

Das atthea n dese ch st

de Ata n de weten e des

. ahhndets n tsten.

ese weche esche nd

en a es weche ce Mete

te was assete s Ata nd

nch ee eeche eh ae hne

Ansch a stndet. A

Seten t een Schwawe

nd ats as de nds

des Ats asset das nae

Ataseen de et n ca. s

Anan de e ahe n ntehatsae Ree. Das

ane ent dch de Ennenen enes eneenen

tstenes de dese et teet hat. Ene sannende

nd nae ete ech.

Erinnerungen eines „eingeborenen“ Hilpoltsteiners an den Alltag in

seinem Heimat- und Geburtsort. Dabei liegt der Schwerpunkt auf den

1950er bis 1970er Jahren. Noch garnicht so lange her meint man dann.

Konzipiert als unterhaltsame Lektüre, nicht als klassisches

Geschichtsbuch. Gedacht für Alteingesessene, Zugereiste, Junge und

Alte, kurzum für all diejenigen, die an Hilpoltsteiner Zeitgeschichte(n)

interessiert sind.

De At h dch sene che en enes sschen da

eetaen haen dass s anche eecht a den es

ten c ncht s wche Inan de Enehet nd

as nch a ncht s ane eanenen eten t desen

chen de n wach ehaten weden ann.

Die Bücher, beide Hardcover, sind zum Preis von

30 EUR bzw. 45 EUR erhältlich bei:

chhandn Schdtsten

ed aceee Nenenstae

tsten e.

Wir kaufen Wohnmobile + Wohnwagen

03944-36160, www.wm-aw.de

Wohnmobilcenter Am Wasserturm

Gerd Fackelmeyer Wie? Im Flug!

Hilpoltsteiner Zeitgeschichte(n) Gerd Fackelmeyer

Wie?

Im Flug!

Luftaufnahmen von 1958

aus dem Stadtarchiv Hilpoltstein

Bearbeitet und kommentiert von Gerd Fackelmeyer

Gerd Fackelmeyer

Hilpoltsteiner

Zeitgeschichte(n)

2 12 | 2020


STADTORCHESTER ROTH

De aheane eeche saen

aet wschen de ns Rth

tsten nd de Rthe Stadtcheste

hat ach n dese ah wede chte

etaen. e de eanstatn Rth n

Stae de hah as ene de etten

eanstatnen de cdwn n

de Kta stattenden hat st t

de Es n . E ene schne

Se saeneen.

Roth on Stage fördert musikalisches Interesse

Sende an Stadtcheste

eeste Rah Edehe h

anssch de eae des Senden

schecs de sdenten des ns

s Stean Kc an den ete des Stad

tchestes ate esch eeen

wde de te saenaet he

e de de ns wede ena e

wes dass sen Mtt we see ncht n

a de ae steht snden ach n de

at esett wd.

D. Deta edch de de eansta

tn n Seten des ns s anset

hatte wes nchas a das nee at

hn e de estas Denten de

chestesche he Kasse ewesen haen

nd eche ach de Rthe Schss

hsee dch de Ahn n we

Stcen n ans Sachs Awechsn

Stadtkapellmeister Walter Greschl, Erster Bürgermeister Ralph Edelhäußer, Lions-Past-Präsidentin Lydia

Kartman, Organisator Dr. Dietmar Weidlich und Lions-Präsident Stefan Krick (v. l. n. r.) freuten sich bei der

Scheckübergabe über die stolze Spendensumme, die bei Roth on Stage erzielt werden konnte.

Foto: Stadt Roth

est haen. e ede hae ach

das eens dese eanstatn

Nnee Knsten ench ate

nete e sRth eetet

we astsdenn da Katann e

schete.

Neuauflage 2021 geplant

Ach Stadtaeeste ate esch

edante sch de stets te sa

enaet t de ns nd et

sch eets ett a de Neaae n

Rth n Stae de a . ea

wede n de Kta e de hne

ehen s. Das deshe Sendened

wd wede das Msaades

de ndsche atenstae ewen

det das de Stadt Rth t ntesttt.

e dese et ehaten Estsse

stene ene sasche ndas

dn n den Denten des Stadtches

tes.

Unsere Empfehlung zur

dunklen Bockbierzeit:

Jetzt wieder für

kurze Zeit erhältlich.

Nur solange der

Vorrat reicht!

www.pyraser.de

12 | 2020

3


UMWELT BUNDESAMT

Bundesregierung beschließt Aktionsplan für klimafestes Deutschland

ndeswetnste det estas Anassnsanahen n saen Enchtnen

De ndeseen hat hete den a

teen tschttsecht Detschen

Anassnsstatee eschssen. Neen

ene an eanene Atten hat

de Reen de tten de n

e Aet esett. e hen essee

ndaen de nanen de K

aanassn. Das ndeswetns

te det de estas sae En

chtnen t s Mnen E

e hen seeen easdenen

n de Kaanassn. Mt eh as

weteen Manahen w de ndese

en Detschand aest achen

een Rsen dch ch nd Ned

wasse de estte Inastten e

entchnen de andwtscha e

sndhetseahen Schehetssen n

de tscha swe easdenen

des eensschtes.

ndeswetnsten Sena Sch

e De Kawande st n Detschand

aneen. Das sen ae ene

Knen de Se t te nd

assenahet en haen. Da

t ns de Uan t den en des

Kawandes n n esse ent

achen w te ann nd se

t etscht. Da wen w ene e

astae ndeswete Datenass schaen

nd de nanen de Kaanassn

n Detschand statesch aschten. Ich

w dass w den Schwachen n nsee

esescha esse heen. ehen A

ten nd eeheen Kndetaesstt

ten de Kanenhsen de Mtte

asechend sen. Ich wede da

he estas en dea de

Kaanassn n saen Enchtnen

aeen. wen t de den

eet a ene ntestten de n de

naandee es de ese

scha esten.

sdent des Uwetndesats D

Messne e Kaen ach e ns

e e Katasthen weden

stet de Aesaet nd de R

nach wsaen snen. De Renate

n n echteeten nd ssen

eh Ra Nat n den Stdten

denschnende eahen n de andwt

scha das aes snd esee da we

Anassn schen nschen

swe saen nd teen Nten ent

atet. Es eht ncht n Anassn an

de en an de Edehtn snden

ene nachhae esescha an sch.

Denn n wenn es n de nchsten Deade

ent Kase nch nseen

te an Nachhaetseen aschten

weden w t den en de Ede

htn een nnen.

De tschttsecht anet de

eanenen n ahe Kaanassn

dch de ndeseen. De echt

gibt einen aktuellen Stand im Hinblick

a ssen Stten nd andns

anste. De echt enthatene A

nsan Anassn III set eh as

aende nd nee Manahen ae

ndesessts. Dae hnas ct de

ndeseen as a de ne

Aet we .. de Entwcn n n

eten esetnen en aesen

tes Detschand n eschedenen and

nseden ene eessete Anase

de saet n Manahen swe

ene KstenNtenewetn Ka

wandeschden nd Anassnsasaen

des ndes.

U de Anassn an den Kawande

een sen n ae Daten

Schden nd Schadenssten sstea

sch n ene ndesweten Kascha

densataste endet weden. Mt de

Aa enes ndesweten Kascha

densatastes sen n Schden nd

Schadenssten ssteasch estet

weden de Daten nd an

sen ann ea achen.

aae da eaet de ndesee

n de sheen Asaen de An

assn an den Kawande nd weche

Mtte n ent weden.

Nch s en nees dea

Kaanassn n saen Enchtn

gen" an den Start gehen. Damit wendet

sch das MU an Knen eennt

e ansanen nd Untenehen

de esndhets nd Sawesen t

snd. Se ehaten eete Untestt

n .. e achen endenen

we Dach nd assadenenn de

Aa schattensendende ans

nd Snnenseen de de Anschan

n nwassesenden. Sae En

chtnen sen nddee eatn

swe de Mchet ehaten asse

nae Kaanassnsnete sch

entwcen. Mt Asdns nd e

tednsaen swe Ina

nsaanen weden de eschten

swe de eteenden esnen nd

he Anehen de en des Ka

wandes sensset. Ante n nan

schwachen Knen nd eennt

en eennen de s . n

enehen nnen n anchen en

s ent edet weden.

De ndeseen hat t de

Detschen Anassnsstatee DAS den

stateschen Rahen esett de e

sescha n Detschand ans nd

saetch een de en des K

awandes wanen. I Rahen de

DAS aeten swh ae ndesessts

nte edehn des ndeswet

nstes as ach ndesee

hden nte etn des Uwetndes

ats n ene eeenden Netwe

saen. Nach de esten tschtts

echt n eht de ndesee

n enet nach n ahen an nd

est de nhatchen nd state

schen etnen swe schen Schwe

nte de n.

Lass den

Klick

in Deiner

Stadt !

4 12 | 2020


FÜR EINANDER

RATGEBER AUTO

11 Gastgeberinnen, ein Gastgeber

und ihre Lieblingsrezepte

Eentch saen de eden Inteanstsnnen and

es Dthea e nd Ane eene ena ah

Rahen enes eensaen estes aen ewen nd

Ehenatchen Dane de sch eech Intean nd

Man enaeen.

wa des dch de naandee ncht ch.

Stattdessen ehaten de Ehenatche n dese ah en

ch t nteessanten nd stchen eten as n

den as eschen. De te des ches etese ns hn

e st aneehnt an das seh eeche echnae

et das s M

ee as Inte

nana staand nd h

entch ach ad wede

begonnen werden kann.

asteennen nd

astee de he

andes een haen

he ensechte

nd echte e he

en nd eat

n dese ch sa

enestet. Das ch dt da

en dese esndeen Reete nachchen nd dae an

den esnchen Ehnen nd Eenssen tehaen.

Hält die Autobatterie fit:

Kstece eden nd sae een

München e et de Stateattee des Ats ne

t e Kstecen eden s en des ADA. Denn

snst ann de eneat de attee ncht asechend nach

aden. as se de en ee ncht eeden nnen s

ten Atahe de attee hase an en etenes adeet

anscheen.

ene sten hne aenden Mt eache we Rad

cht de n n entt weden. Ach en At

das ncht aeschssen st ann an de attee saen. En

e Steeete een dann nch eteseet.

ch st ach dass de attee sae et. Ateste

sten sch eewssen dass de endn wschen at

tee nd atteeee ncht scht st nd est

stt. ee nd Scht Ksn assen sch de

Anschsse t atteeett de sa een.

dpa

e Sa e esen nd ten Aet

Kontakt:

Ane eene nd

Dthea e

eenandeRAth.de

PREISWERTE DRUCKSACHEN

www.schwarm-druck.de

12 | 2020

5


LANDKREIS ROTH

Kirchenschätze im Landkreis Roth

Nees atatt den Maaenchen

En nees atatt ht

den Maaen

chen andes Rth.

Insesat Kchen

t hen esndehe

ten nd de wchsten

eschchtchen nte

nde Maa

enet weden dan

estet.

Reiche sakrale Bautätigkeit der

Ansbacher Markgrafen

Etwa de e des heen andeses

Rth ehte hstsch Maa

Ansach. Des et ae den nd

chen andes swe Sden das and

Sta t den ten Esden nd

hassn. De Ansache Maaen

hatten sch schn h de Rean

aneschssen nd se entwceten

ae . ahhndet ene ee sa

ae atet. De Kchen de daas

entweder neu errichtet oder umgebaut

wden waen senannten Ma

aens et. Dese Knstchtn

enet sch a ansschen ac

nd nt desen n endn t de

theschen hee ene aan

ten Asn. I andes Rth ndet

sch de Maaens e sechehn K

chen. E dan taen de andsch des

eneten Ansache Kchenach

teten nd aestes hann Dad

Stene. En esndes schnes e

se den Maaens st de Kche

n Esden de n Sten

e eat wde. Se st swh D we

ach che denn se wa das tte

shas de adeen eatnne n

Sta. Desha wden n de Kche ach

eschasstnde enechtet. Ae ach

de andeen Kchen we ese

de ache St. hannes de e n

Schwand de de St. esche n e

ensnd snd sehenswete ens

se de Maaenet.

shchsche andes Rth n den

etten eden ahen swh enen St

denta dese hea dcheht

as ach ene ente Esn nach

aeth eanstatet. I den Ma

a and ene eechae te

schchtche Entwcn statt.

As de Inae de shchsche

entstand de Idee en atatt t den

wchsten Inanen Ma

aens nd den hesen sechehn

Maaenchen estaten. De ett

eestete eentchn wde n

ene achten Aetse estet

nd wd andatsat Rth heas

gegeben.

Das Faltblatt kann beim Landratsamt

unter tourismus@landratsamt-roth.de

oder telefonisch unter 09171/811329

kostenlos bestellt werden. Auch bei der

Volkshochschule, bei den Tourismusbüros

im Landkreis und in den betreffenden

Kirchen ist es erhältlich. Im Internet sind

alle Informationen unter www.landkreisroth.de/markgrafenkirchen

zu finden.

Die Kirche St. Georg in Georgensgmünd

Foto: Birgit Ruckriegel

Informationen kompakt

zusammengefasst

And de en hstschen e

detn de Maaenchen hat de

Der Innenraum der Pfarrkirche St. Thomas und St. Ägidius in Eysölden

Foto: Eva Schultheiß

6 12 | 2020


STADT ROTH

Gelbe Schleife zeigt Roths Solidarität mit Soldaten

Set enen aen hnen an den tsennen

ee Scheen. as an

eahen eecht n eet

hat enen eeen Snn. Se sen de Slidarität

einer Stadt mit den Soldaten der

ndesweh t nd Ensat s-

seen. Rth etet sch nn ach

an dese An des Detschen ndesweheands.

e de enn t

sch de steetetende stende ach

ech nch ns dene ch en.

In den USA st es an nd e dass an

Sdaten n Un de eteanen t

den ten han sece

Dane Ihen Denst n de entch-

et dant an sch nn ennt de

ncht. In Detschand hneen we das

ndena. U de Schtaet de Sdaten

n de een ehhen nd

de Sdatt nd endenhet de

Stadt Rth t hen Sdaten n de Kasene

t nd ach Ensat sseen

wden nn dese een Scheen

aneacht. De Steetetende ndesstende

des Detschen ndesweheandes

estasedwee a. D.

en ch nd de stende de

Standtaeadscha Rth atann

a. D. Ret echse eaen ch

de een Scheen an Rths eeste

Rah Edehe. Dese ntte de

eeenhet nd at den estasedwee

a. D. ch ach ech sch n das

dene ch de Stadt entaen. Ene

tte de e ene nacha.

Inwschen wden de een Scheen

ach an den e Rthe tsennen

net nd een aen Annen

stehen nseen Sdaten

Foto: Stadt Roth

Hilpoltstein ist Fairtrade-Stadt!

AKTIONSTAG MIT

TITELVERLEIHUNG

31. März 2019, 14 bis 17 Uhr

SCHWARM

Residenz Hilpoltstein, Kirchenstraße 1

Feiern Sie mit uns!

Druck+Werbung

Stadt Hilpoltstein

Marktstraße 1 · 91161 Hilpoltstein · Telefon 09174 978-505 · www.hilpoltstein.de · facebook.com/hilpoltstein.erleben

12 | 2020

7


DEUTSCHER ALPENVEREIN

Der DAV-Expedkader: ein runder Geburtstag und ein neues Team

De DAEednsade eet sen

hes . Das Ashneschd

deeech estnsesteen

des Detschen Aeneens eet sch

nach we te eethet ette

che wde as snch nd

Bewerberinnen der neue Frauenkader mit

sechs enehennen asewht. Dat

eht de Eedade n de we Rnde.

Neen de aenade t es ach

enen Mnneade de etesett

nd nchstes ah a Aschsseedon

gehen wird.

Die Grundidee:

Leistungsbergsteigen fördern

In den e ahen san das Enaeent

n nen esteen as Detschand

daas waen es tatschch ewe-

end Mnne a ntenanaen St-

enanss. I Detschen Aeneen

entstand desha de Idee Asdn

anete AndAnsten. De

este DAEednsade Eedade

wde denn ach ah

ns een een. Das Knet aenete

ne NachwchsAnsten sten

de ahe an ehee Asdnsce

dchaen nd ascheend a

ene eensae Eedn ehen.

wten dat ncht n den Anschss an

de ntenanae Ste wedeheste-

en sat EedadeKdnat h

Aes. Es n ach da das asssche

estnsenete esteen aweten

nd as Atenae enden

Stetten annen. Das

GRAFIK-

ERSTELLUNG

zu günstigen

Preisen!

SCHWARM

Druck+Werbung

Industriestr. 18 • 91161 Hilpoltstein

Telefon 09174 9605 • info@schwarm-druck.de

www.schwarm-werbung.de

Knet n a nd wde d

ee hnche ete n den anen-

enden Aennden. S eseen tt-

ewee Eednsade ach n an-

ech steech Itaen Swenen nd n

de Schwe. Inneha Detschands es-

et de set t den DANachwchscas

en ttewee ewhte

Untea e wechen sch nteessete

Atheten nd Athennen a ene stee

Anahe n den Eedade eeten

nnen.

Das lernt man im Expedkader

ede Kade dch ehn s w

ehne n den eechen Anetten

echnetten wa Rssetten

Esetten chten awnen nd

eettn. Den Aschss de Asdn

acht ene eensae Eedn.

ehn sche Untenehnen aen n

den etten ahen saen dae

eanen aheche Esteehnen nd

Estestenen n Inden astan Ma-

hna Ksstan nd adschstan.

Ae ncht n de ansschen

heten sest snd es de den Eedade

as Asdn asachen. Es st

ach de ehn t den Stten

des essneen ests de de

esten enehennen nd enehe

estas et. ene Kaee as -

esteen de estee snd

dese Eahnen wch. Ncht ett

we s de weten Kntate n ene

Netwe n Snsen atnen e-

nden nd andeen Athennen nd Ath-

eten entstehen. EedadeAsent

enedt Sae de hete eheanwte

st schat a sene Eahnen

n s s c Aen wh-

end de ae de Schtn ea an

dann Kade aenen wd de

ncht stet de ene ete an. En

andee ncht nwesentche Aset st

de dass de neen Kntate t hn-

ch eten nen esteen den

Kes an enatnen nd den Eah-

nsastasch eweten.

Das wird aus den Absolventen

De Eedade st an a en

essneen est. Seh ee ehe-

ae Mtede snd hete as eh-

ennen nd ehe nneha nd

aeha des Detschen Aeneens

a sat h Aes. Und ene de

Asenten haen sch de Stenanss

escheen nd achen t entsechenden

estnen a sch aesa.

En esndes schne Eet se es

dass ene eheae enehende h

ssen as Kadetanen de Kadetane

an de nchste enean weteeben.

Eine Schmiede für starke Alpinistinnen

Ene dan st Dte etn de

ahen as este a enen Eedadeehan

asete nd ane et

ach de ene a e. Desha wde

de aenEedade ns een

een nd Dte etn enah s-

ech de etn de se s hete nnehat.

De aenade st seh eet nd

hat schn ene stae Ansnnen he-

eacht sat de Ansn nd

eet ach ech ene En den

en E. De eensae Kadeet

st ch e en hht. Das st es

as anen das wa es ae ach

ahen as enehen. atschch nte-

esseen sch set de Enhn ehn

ahen e eh esteennen

den Eedade. Dae st en Neene-

et schta ewden De Anah de

ehennen n Detschand hat sch

edet. ete snd eschtt -

ent ae detschen ehennen Asennnen

des DAEednsades.

8 12 | 2020


FÖRDERVEREIN TIERNOTHILFE SIEBENBÜRGEN E. V.

Die Fellnasen in Rumänien brauchen uns!

Egal zu welcher Jahreszeit, das Leid der

Straßentiere in Rumänien ist groß. Täglich

finden Tierschützer Fellnasen, die

dringend Hilfe benötigen. Oftmals sind es

Welpen, die ohne ihre Mutter gefunden

werden. Viele der Hunde und Katzen sind

verletzt und krank – werden von Hunger

und Angst geplagt. Ein großer Teil unserer

Sach- und Geldspenden geht an den

rumänischen Tierschutzverein ASIPA mit

Sitz in Cluj-Napoca (Klausenburg). Mithilfe

Ihrer Geldspenden werden unter anderem

Tierarztkosten, die Unterbringung der

Tiere sowie benötigtes Futter und Medikamente

finanziert.

Um den Hunden und Katzen

helfen zu können, sind wir auf

Spenden angewiesen.

So könnten Sie uns helfen:

• Übernahme einer Patenschaft

• Stellen Sie eine Pflegestelle bereit

• Sachspenden wie Decken, Bettlaken,

Bettwäsche (ohne Knöpfe und Reisverschlüsse),

Futternäpfe, Schlafkörbchen

aus Plastik, Spielzeug, Hunderollstühle,

Inkontinenzunterlagen, Katzenklo und

-streu, Kratzbäume, sowie alles weitere

an Tierbedarf für Hunde und Katzen

• Finanzielle Unterstützung für die Versorgung

der Tiere

• € 5,00 für einen Strohballen (diese werden

in den Hütten ausgelegt)

Neu - Altkleiderspenden:

Durch die Abgabe Ihrer Altkleider erzielt

der Verein Spenden.

Aktuell stehen die Container

in 90571 Schwaig bei Nürnberg,

Haimendorfer Str. 37,

in 90518 Altdorf, Im See 1,

91236 Alfeld, Kauerheimer Str. 5

und in 91220 Schnaittach, Erlenstr. 6

Das Spendenkonto

des Fördervereins:

Förderverein Tiernothilfe

Siebenbürgen e. V.

IBAN DE24 7635 0000 0060 0785 53

BIC BYLADEM1ERH

Stadt- und Kreissparkasse

Erlangen Höchstadt Herzogenaurach

oder per PayPal an:

spende@tiernothilfe-ev.de

Im Namen der Fellnasen sagen wir von

Herzen „DANKE“ für Ihre Unterstützung.

Gemeinsam können wir noch weiteren

Tieren helfen.

www.eibner-haustechnik.de

Bad-Heizung und Spenglerei

Wir wünschen Ihnen frohe Weihnachten

und viel Glück im neuen Jahr

HANKE

Kreatives Handwerk für Haus & Lebensraum

Schönbrunner Str. 4 • 90584 Allersberg • Telefon 09176 7869

Das gesamte HANKE-KreativWerker-Team

wünscht Ihnen frohe und gesegnete Weihnachten

und ein gesundes Neues Jahr!

Garagentore

Dachfenster

Möbelbau

Türen &

Fenster

Walderbachstr. 12 · 91161 Hilpoltstein · Tel. 09174 / 9361 · hanke-kreativ-team.de

12 | 2020

9


KERLING KUNSTSTOFFTECHNIK

Im richtigen Moment die Weichen gestellt

Stee Inesnen n denste Datentechn

Eneeensan nd Ines-

n n nee nd wtschachee Anaen

den de ass eentes Aeten

nd nteente snen. In eten n

na hat an e Ken Knststtechn

n Redntheach an schne

nd net en eenes eschtsse

Scht en entwen nd

heestet das edeann det dt e-

ehen ann.

Ken Knststechn eset

eets set eh as ahen nd stet

t deet nd Mtaeten an we

Standten n Redntheach hchtechnsche

Stsstee de Eettechn

nd de Atndste he.

Mttes eene Entwcn nd Knst-

n en nd ttena nd

ene tte n e Stssanaen

nd Sndeaschnen weden Kndenwnsche

nneha e et easet.

De echen stehen a achst nd

es echnet sch detch a dass sch de

Aasche ett wede t en.

De eech estandene een

nach der Automobilnorm IATF 16949-

nah andat eet Ecsten saen

t de Untenehea Rth

Ka Scheeen nd e ehnh

Anass de Ken enen esch astatten.

eade ett aht sch as de etten

ahe de chen echen estet

haen estt andat eet Ecsten

de ehnen de a n Sachen Mtaetendn

attseen

nd Uwetanaeent.

Ach ech Mtaetehn nd

Mtaeteaan eht Ken sene

eenen ee. Neen de hhen Asdnste

technschen nd annschen

eech de escheenen

hancenechhet n a nd Mann

swe de aen nd Asdn

n chtnen wden e ach

de Anstennen eech Uwet-

anaeent aseechnet. Mt e-

echn de UwetatUnde hatte

andat eet Ecsten de een

Atten de Ken Knststechn

n Redntheach eech Uwetscht

ewdt. Neen de Ensat n

htta daheen nd -

ecewnnn sett de a ach

a st eaat t ene

ch nstaeten Eneeanae-

entsste.

Ach Ka Scheeen eschshe

de Untenehea et sch t

Ken ncht n en Untenehen

andes haen das asdet snden

ach enes das enee seh nn-

a st nd e e den eeand hnasct.

Aes ch eacht atet

der einhellige Tenor aller Beteiligten.

Bild aus Vor-Coronazeiten – Familie Kerling mit der Umweltmanagementbeauftragten Frau Bustamante, Landrat

Herbert Eckstein und Felix Lehnhoff von der Unternehmerfabrik

Wir suchen einen freundlichen

und zuverlässigen

Verkaufsfahrer (m/w/d)

für Hähnchengrillfahrzeuge

und eine

Küchenhilfe (m/w/d)

Voll- und Teilzeit, bei gutem

Gehalt und Einarbeitung.

FS Kl B (3)

10 12 | 2020


LANDESBUND FÜR VOGELSCHUTZ

Deutschland wählt den „Vogel des Jahres“ 2021

. de An nd NAU en esten entchen ah des e des ahes a

Set en de Natschtende

nd NAU den e des ahes

a de ehdn de Aten nd he

eense hnwesen. .

de An nnen estas ae

ennen Detschands den e

des ahes sest when. De e

des ahes st set ene haen ahhn

det ene Eseschchte n nd

NAU sat D. Net Sche

stende. esndes n eten n denen

Menschen de Nat de eenen

aste wede entdecen stet das

Inteesse an de heschen ewet

nd Ateneat. s . Deee

nnen Inteessete as nsesat n

Detschand heschen eaten hen

ense nneen nte www.

.deedesahes. As den ehn a

hsten nneten eaten ann

de detsche een n ene weten

ahhase . ana s .

M den e des ahes when.

De nd sen ndeswete atne

NAU en estas de een

n Detschand da a den e des

ahes sest when. an

Detschand st nn eneaden e de

ah e des ahes tachen.

e acht es ene esndeen

enntnsse n den enen e de e

ne a een et. snd esannt

a Ihe sche s D. Net Sch

e.

e Me NAUndeseschsh

e De ennen nd e nnen

estas de ah e des ahes

sest n de and nehen. Rteh

chen estch de Ese ee

Menschen n Detschand haen enen

ense de chten etwas

den Scht ene esten At tn.

en ae da a sch an dese ah

eteen denn nsee edhte e

wet acht dnend eh Aesa

keit.“

De este entche ah .

de An e des ahes e

n we hasen. nchst weden s

. Deee as nsesat e

aten de enKanddaten ettet.

ee stehen ae n Detschand

tenden swe de wchsten aste

aten Aswah. A st ann an

aen nte www..deedesahes

senen ense nneen. ede

ann nne den esnchen ens

en ewes ene Se een. De ehn

n de een s Mtte Deee

est nneten eaten ehen dann

a de . ana ns nae Rennen

den te. A . M enden

nd NAU den esten entch e

whten e des ahes.

Rnd ent de heschen t

eaten stehen n aen a de Rten

ste ehdete Aten wan wetee

ent a de wanste. esn

seeend st ae de Stan de

eheaen e des ahes Ket

Rehhn nd edeche swe andee

eheas he eaten n de Aa

andscha. Detschand eechnet set

e den eden ene estandsa

nahe n ent. Meh as ehn M

nen etaae snd dat eets

n den esen nd eden Detsch

ands eschwnden.

D. Ma ansae Reeatseten

Atenscht des den nden

De Intensen de andwtscha

schetet neest an. Ie ch

ee Maschnen a e een

eden assen den en e wene

eensa. In den eeeten M

ntandschaen nden se ene

Nahn eh nd ae ach ed

und Wegränder werden immer kleiner.

Wir brauchen dringend eine andere Form

de andwtscha de ede

etten. Ach ee wetee aesche

eaten en t een. S e

et de Maesee ese e de

nedachten Renen n eden

sene tte nd de Edewn

dch de Kase sst den eens

a des Aenschneehhns schen.

12 | 2020

11


LANDRATSAMT ROTH

d st en nateeenes eenst

te nd etet neen de naschen

Awechsn ee wetee e. In

natche Uen sch

ewachsen ntet das eete Re

nadt d t eschac nd

hhe att. Dae andet es hne an

e anstwee a endch e

eache.

De tschasden des andat

sates Rth et enend den d

wchen de n den na enaen

aststtten des andeses hee ande

eednt as dt an den Stat

ehen nn ach wede den eetenden

e esches d a. Dese hat

sch as te Ratee nd Enashe

ae etaet de d as de Ren

sest a den sch nen chten.

Wild – ein hochwertiges Lebensmittel

In de Kche ht d den esndeen

naschen enssen. Das e

che esch echnet sch dch enen h

he sollte Wildfleisch hen Eweehat nur trocken eens getupft we dch und ene

ild lässt sich seh sehr ene vielseitig ett zubereiten. nd hestenehat

Expelen

Gewürzen. as. St Klassisch et gehören d Wacholder-

ae Ansche e

hlener Pfeffer, ne denen ein Hauch nd Nelken ewssten und viele Enhn.

erblatt, Rosmarin, Salbei, Kerbel oder Estragon

Frisches Wild zur Hauptjagdsaison

Das Anet an sch eschssene d

st a nd de adeten eent nd

ann ncht s t eeet weden we

eil hält sich Wild in der Gefriertruhe ohne

onaten.

Wild aus der Region erhalten Sie bei folgenden Jägern/Direktvermarktern:

HEGERING ABENBERG

Gerhard Tausch

Franz-Keim-Str. 27

91126 Schwabach

Tel. 09122 13268

HEGERING BÜCHENBACH

Gerhard Winter

Schloßstr. 3

91186 Büchenbach

Tel. 09171 63129

HEGERING GREDING

Dr. Stefan Winkler

Martin-von-Eyb-Str. 7

91171 Greding

Tel. 08463 60046

HEGERING HEIDECK

Dirk Ullmann

Steindl 1

91177 Thalmässing

Tel. 0172 5993803

HEGERING HILPOLTSTEIN

Hans Meier

Marquardsholz C 22

91161 Hilpoltstein

Tel. 09174 1525

ABENBERG

Andreas Fischer

esch as Ntehatn. Da sch d

edch ween des neden ettantes

hne attsest seh t enee

en sst steht de deschenss

ossenem Wild ach ist n auf den Grund Schneten der Jagdzeiten nchts ee.

, also Wild, das in Gehegen gehalten wird, ist

Flyer liegen auf

De enaen adeten n aen ndet

an ateen e. Eens snd de

ai – 15. Januar Kntatdaten n nsesat en

zjährig nd Deteaten swe den ee

ktober – neten 31. Dezember andes aeht. Ae

ndet wd das atatt t Enhns

zjährig

nanen swe ene deet.

eptember – 15. Januar

ede ete staen as de ede

ehegewild ganzjährig

des Ates Enhn andwtscha

nd sten n Rth.

pt geliefert werden kann wie Fleisch aus

bestellung beim Jäger bzw. Direktvermarkter

En eetes Renadt

Küchelbachstr. 13 A

91183 Abenberg

Tel. 09178 998074

www.abenberger-wildkammer.de

Rehwild, Wildschwein, Hase,

küchenfertig zerlegt, vakuumiert,

auch in kleinen Portionen

Gutsverwaltung

Dürrenmungenau

Hans Ludwig Körner

Schlossallee 1

91183 Abenberg

Tel. 09873 471

Rehwild, Wildschwein, küchenfertig,

vakuumiert, Wildsalami

ALLERSBERG

Bayer. Staatsforsten AÖR

Forstbetrieb Allersberg

Kolpingstr. 7

90584 Allersberg

Reh, Wildschwein

Damwildgehege

Franz Straubmeier

Heugasse 27

90584 Allersberg

Tel. 09176 5472

Nov.-Jan: Damwild, küchenfertig

zerlegt

Markus Horndasch

Ansprechpartner Hegegemeinschaften

Lampersdorf 5

90584 Allersberg

Tel. 09176 998810

reines vom Reh und Wildschwein -

mehr „Bio“ geht nicht!

HEGERING ROTH

Friedhelm Stratmann

Falkenstr. 7

91154 Roth

Tel. 09171 87818

HEGERING SCHWABACHTAL

Karl Fischer

Gaulnhofen 5

91189 Rohr

Tel. 09876 269

HEGERING SPALT

Karl Heubusch

Sonnenleite 4

91187 Röttenbach

Tel. 09172 68348

HEGERING THALMÄSSING

Helmine Busch

Landeckstr. 17

91177 Thalmässing

Tel. 09173 9961

HEGERING WENDELSTEIN

Eric Ziegler

Fritz-Dann-Str. 31

90596 Schwanstetten

Tel. 09170 90673

Wild aus heimischer Jagd

BÜCHENBACH

Werner Schneider

Obere Bahnhofstr. 9

91186 Büchenbach

Tel. 09171 3789

Rehwild, Wildschwein

De e een .a. e den eenden

n den aen de Saasse nd Rae

senan nd andatsat Rth as.

In de Stadt Schwaach et das atatt

e n den aen de Saas

se nd an een entchen Enchtn

gen bereit.

Jürgen Walter

Oberer Stockweg 21

91186 Büchenbach

Tel. 09171 7772

Reh, Wildschwein, Wildhase,

Wildkaninchen, Wildente. Frisch

oder tiefgefroren, im Ganzen oder

zerlegt und eingeschweißt

Gerhard Winter

Schloßstr. 3

91186 Kühedorf

Tel. 09171 63129

oder 0170 520 2062

Rehwild, Wildschwein

GEORGENSGMÜND

Bergmann´s Hoflädele

Hauslach 15

91166 Georgensgmünd

Tel. 09172 684633 oder 09172 1744

Rehwild, Wildschwein, Hirschund

Wildschweinsalami, nach

Saison und Verfügbarkeit

Geflügelhof Grießmeier GbR

Konrad-von-Megenberg-Str. 29

91166 Mäbenberg

Tel. 09172 8250

kontakt@griessmeier.com

Rehwild, Damwild

GREDING

Thomas Graßl

Geißbichl 6

91171 Herrnsberg

Tel. 08463 6029470

oder 0171 8033678

Rehwild, Schwarzwild, nach

Verfügbarkeit

Dr. Stefan Winkler

Martin-von-Eyb-Str. 7

91171 Greding

Tel. 08463 60046

Reh, Wildschwein

HEIDECK

Dieter Knedlik

Ernst-Riemer-Str. 7

91180 Heideck

Tel. 0175 443 4941

Rehwild, Schwarzwild

Philipp u. Wilfried Schertel

Hopfenstr. 22

91180 Heideck

Tel. 0175 5705090

schertel.jagd@web.de

Wildbratwurst, Wildsalami, Wildspezialitäten,

Reh-, Schwarzwild,

Wildente - frisch oder tiefgefroren,

küchenfertige Portionen

Willy Speth

Rudletzholz 5

91180 Heideck

Tel. 09177 329

Reh, Wildschwein

Grill- und Partyservice

Sau guat!

Richard Steinrück

Fichtenmühler Str. 15

91180 Heideck

Tel. 0173 4975574

oder 0162 4648662

Wildschwein und Hirsch am Spieß,

Reh- und Wildschweinbraten

HILPOLTSTEIN

Familie Fleischmann

Fuchsmühle 1

91161 Hilpoltstein

Tel. 09177 4850440

oder 0171 9660102

Damwild

Helmut Harrer

Federhof 1

91161 Hilpoltstein

Tel. 09179 6270

Reh, Wildschwein, auch in kleinen

Teilstücken vakuumiert

Weitere Informationen:

andes Rth tschasde

n e. de ach

Internet unter www.agenda21-roth.

de www.deteateth.de.

Thomas Harrer

Oberrödel 4

91161 Hilpoltstein

Tel. 0170 7852191

harrer-agrar@gmx.de

Reh zerlegt, eingeschweißt, tiefgefroren,

küchenfertig, anderes Wild

auf Anfrage

ROHR

Karl Fischer

Gaulnhofen 5

91189 Rohr

Tel. 09876 269 oder 0176 45790846

Rehwild, evtl. Wildschwein

ROTH

Burmann`s Hof und Laden

Heidenbergstr. 12

91154 Pfaffenhofen

Tel. 09171 63413

www.hofundladen.de

info@hofundladen.de

Reh, Wildschwein, Damwild,

Hirsch, Wildhase u. Grillspezialitäten

v. Wild: Reh- und Wildschweinbratwürste/Salami

sowie

Schinkenspezialitäten vom Wild

Sven Kühnel

Waldstr. 21

91154 Roth

Tel. 0160 95177538

sven.m.kuehnel@gmx.de

Reh, Wildschwein, Wildhase,

Wildkaninchen, Wildente. Frisch

oder tiefgefroren, im Ganzen oder

zerlegt und eingeschweißt.

SCHWANSTETTEN

Helmut Hertel

Hauptstr. 17 b

90596 Schwanstetten

Tel. 09170 8919 oder 0171 9955351

Reh, Wildschwein, Hirsch, Fasan,

Feldhase, Wildenten

SPALT

Harald Fritsch

Angerhofstr. 11

91720 Absberg

Tel. 09175 1834

Rehwild, Wildschwein, Rot- und

Damhirsch

Gerhard Satzinger

Fünfbronn 2

91174 Spalt

Tel. 0157 84263090

Wildsalami (Reh, Wildschwein,

Damhirsch)

Inge u. Manfred Stuhl

Weinleite 8

91174 Großweingarten

Tel. 09175 514

Rehwild, Schwarzwild (nach Verfügbarkeit)

Thomas Zeidler

Hintere Dorfstr. 27

91174 Großweingarten

Tel. 0160 8441781

Reh und Wildschwein, frisch oder

tiefgefroren, im Ganzen oder

in haushaltsüblichen Portionen

vakuumiert

af mi ildem Ha

PFANNKUCHENTEIG:

100 g Mehl

250 ml Milch

6 Eier

Salz

1 Messerspitze Kurkuma

30 g Parmesan oder Bergkäse,

fein gerieben

BELAG:

Hoiorisfleisch

3 Frühlingszwiebeln

20 g Butter

4 EL Rapsöl

iHcfleisch i

schwein oder Reh)

Salz und Pfeffer

1 TL Sesamöl

hiifloce

1 EL Weißweinessig

Lokale Agenda 21

Besuchen Sie uns im Internet unter:

thomas.pichl@landratsamt-roth.de

Tel. 09171 81-1326

www.agenda21-roth.de

www.direktvermarkter-roth.de

Das Amt für Ernährung,

Landwirtschaft und Forsten in

Roth unterstützt diese Aktion.

THALMÄSSING

Günther Alexi

Aue 7

91177 Thalmässing

Tel. 09173 1232

Reh, Wildschwein, Hase

Werner Winkler

Tiefenbach 11

91177 Thalmässing

Tel. 09173 7948211

oder 0171 7725337

Rehwild zerlegt, eingeschweißt, tiefgefroren,

anderes Wild auf Anfrage.

WENDELSTEIN

Sebastian Ziegler

Kornburger Str. 10a

90530 Wendelstein

Tel. 0176 63653260

Wildschwein, Reh, Feldhase, Wildkaninchen,

Stockente

SCHWABACH

Der Bauernladen

Höllgasse 5

91126 Schwabach

Tel. 09122 16256

www.bauernladen-schwabach.de

Reh, Wildschwein, Rothirsch,

Feldhase, Wildentenbrust

Frank Fahrner

Fleischbrücke 2 (im Wißmeierhaus)

91126 Schwabach

Tel. 09122 75862

Reh und Wildschwein, auch in

kleinen Portionen, küchenfertig

zerlegt und vakuumiert

FREYSTADT

Gerina und Josef Walter

Michelbach 19

92342 Freystadt

Tel. 09179 969606

Hirschfleisch, frisch vom Hof, Nov/

Dez auf Vorbestellung

PYRBAUM

Familie Meilinger

Bayernstr. 28

90602 Schwarzach

Tel. 0175 2897879

Reh- und Schwarzwild, küchenfertig

zerwirkt und vakuumiert

LRG20071

November 2020, Auflage: 4.000,

Gedruckt auf 100% Altpapier

Eine Initiative des

Landkreises Roth zur

Förderung regionaler

Wirtschaftskreisläufe

www.agenda21-roth.de

mit

Adressen

und

Rezept

HEIMISCHES

WILD

LRG20071_PdM_Nov_HeimischesWild.indd 1-3 21.10.2020 12:07:07

Rezept

TEIG:

Mehl, ½ TL Salz, Milch, Eier, Kurkuma

und geriebenen Käse verrühren und ca.

20 Min. uellen lassen.

n der wischenzeit eine Auflaufform

(ca. 28 cm ) auf der 2. Schiene von

unten bei 200 (Heißluft) aufheizen.

BELAG:

Kürbis waschen, entkernen und grob

raspeln.

Frühlingszwiebeln putzen, waschen und

in feine Ringe schneiden.

Heiße Auflaufform aus der Backröhre

nehmen, Butter darin zerlassen, Teig

hineingießen und bei 220 auf der 2.

Schiene von unten 15 Min. backen.

2 EL l in einer Pfanne erhitzen, Hackfleisch

grob zerpflücken und 3-4 Min.

kräftig anbraten, mit Salz und Pfeffer

würzen, herausnehmen und auf dem

vorgebackenen Pfannkuchen verteilen,

dann in die Backröhre zurückstellen.

1 EL l mit dem Sesamöl in der gleichen

Pfanne erhitzen, Frühlingszwiebeln darin

Min. anbraten, mit Salz, Pfeffer

und hiliflocken würzen, anschließend

herausnehmen. Restliches l erhitzen

und den Kürbis darin 2 Min. braten, mit

Salz, Pfeffer und Essig würzen,

Pfannkuchen aus der Backröhre nehmen,

mit etwas Kürbis und Frühlingszwiebeln

belegen, mit hiliflocken

bestreuen. Restliches Gemüse dazu

servieren.

Bild: Oliver Frank

12 12 | 2020

21.10.2020 12:07:12


WILD – BELIEBTES „BIO“-REGIONALPRODUKT

De enae eschac nd de echet achen

desch ene esndeen naschen enss.

EIMISE IDAREN

Unsee hesche atwdat das Rehwd enet sch

ene eah n echten ae ach Schwawd ewnnt

nehend an edetn. Daneen sen ase Kannchen

nd dente Awechsn a de Sesean.

WILD – EIN HOCHWERTIGES LEBENSMITTEL

det t as enhnshssch hchwees e-

enstte. Es echnet sch esndes dch enen hhen

Eweehat as. eche taen de ene ettante

nd das ate ndeewee ten echet n

desch e. estes esch een ewhnch ee

esten nd weten eensah. d ann swh sch

as ach ee enssen weden. sch st de tsche

deschac wene aset nt ae t nehmender

Reedae .

WILD – VERARBEITUNG IN DER KÜCHE

Dat desch en enss den aen wd ss

es t aehanen sen. De esten Stce een Schee

nd Rcen aten. De ee t as Deatesse nte

enschecen. dasch sst sch a esten de

Schte n Reh sch nd dschwen eaeten. Das

senannte Kenesch as st as nd achaen

eeen heaende Rats de acesch. eaetn

n de Kche ste desch n tcen et

nd ncht ewaschen weden. d sst sch seh ese

eeten. Eeeneen sst sch t een ewen.

Kasssch ehen achdeeeen ent sch eah-

ene ee en ach Neen nd ee Kte we h-

an eeatt Rsan Sae Kee de Estan

da.

WILD – HALTBARKEIT

Dch den neden ettante ht sch d n de eethe

hne attseste s Mnaten.

JAGDZEITEN

Das Anet an sch eschssene d st a nd de

adeten eent. Dawd hneen as d das n

eheen ehaten wd st anh Anet.

JAGDZEITEN IN BAYERN:

Rehwd . Ma . ana

Schwawd anh

dhase . te . Deee

dannchen anh

dente . Setee . ana

Dawd as eheewd anh

TIPP:

Da desch ncht s t eeet weden ann we

esch as Ntehatn st ene esten e -

e w. Deteate atsa.

Foto: Landratsamt Roth

Eröffnung im Frühjahr 2021

in der Gärtnerei Altmann!

NEU in HIP!

6 Bio

6 Unverpackt

6 Regional

---- Lebensmittel + Non Food Artikel ----

Heidecker Straße 26 // 91161 Hilpoltstein // 0 91 74 / 12 35

12 | 2020

13


RATGEBER RECHT

Familienrecht

Eheeta nd Schednseenan

e an aenecht dent de dent

as an Schedn Untehat nd -

en Stet a Ende ene Ehe. Dch st das

ch Ste an ncht eets ene

Ehe daan denen was asset wenn

Ist es nansch sch schen edan-

en nhen Untet an dat

eecht ene ne eehn n An-

an an estt an eecht dat s-

a etaen De anhe Eahn

as achanwat aenecht hat de

Unteechne eet dass de Schwe-

nt schen edanentes dan et

sene ne Ehe estaten wn

wede ede Eheatne een

nnen. estt et nnte an

saen dass ene Ehe hne Eheeta

nchts andees as en chshaen

st e weche de Eheeta desween

weeassen wd we an de Menn

st dass en che est n as

nd sa de esaten wtscha-

chen Esten dann Na s etwas

we eheettend sen nnte. Das Anst

ae ncht saeneschwet snden

nch wete tennt et de as.

Andeshe etachtet st en Eheeta

nchts andees as ene seanahe

enen Na den an sch

t Aschss enes Eheetaes heewnscht.

I ednschen eech st es

a ach s dass Schtnen n

den a snd dass ene schwee Ean-

n asechen nnte hne dass an

an dese eanen chte.

eade we e eh aen est-

snd neen de Kaee ach nch de

Kndeeehn esten asst as das

esetche etd de Ehe Anan

des . ahhndets een ncht eh. e-

ade wenn en Eheatte de sa ede

Untenehe snd sch chewese

seststnd achen wen an ene

Untenehen etet snd de ene

de Eheatten eet hat snd sche

eheetachen Reenen ast schn

wnend wenn an ncht sehenden A-

es de Esten ehden chte. Us

scheche st de Stan dann wenn

de ewnnasech de Estennd-

ae ncht n ehdet snden de

ne Eatne eets eand ande-

en enden hat nd de ewnnas-

ech dann de nee eehn nanet.

eches t den esnsas-

ech .. wenn en eate eheatet

st. eatenensnen snd detch hhe

as de Ansche de esetch Rentenescheten.

En Asech nach de

esetchen Sste a de Schedn

stet den eaten ncht n na-

ch e ensnsanwatschaen as

ntt das de esnsene

ach nchts da de hhen eatenanwatschaen

n de detschen Renteneschen

dann ech deen etes

ch nteehen.

Ach whend estehende Ehe ste

an sche Reenen dchas n etacht

ehen de Stan de Ehe n

echtche nscht de tatschchen ae

anassen. Inteessantewese en

ee hch de Ksten Ihe Keschen

he asateschen ae

se en he Estenndae ncht. Es

eht ach ncht da den Eheatne

e den sch ehen de Rechtsechn

sett he detche enen. Dese

Anst s et es de as nch de

e wede echtete asse e-

ten dch den Eheatne wd es

as e ene ennen Eheeta

de the enes s aest nd

asehandet wde ncht een. Das

Ansnnen enen Eheeta de wh-

end aende Ehe scheen st as

en nasches Anet was ewe-

ch st snden nchts andees as -

chewese sa et de Scht des

andeen Eheatnes tschass-

en de ach dch en Untenehen entstehen

nnen. Das ende scht n-

ch ncht n e n de ene Rchtn

snden chewese ach n de ande-

e s .. entan dch de atee

nase. Dann wde sch s anch

en Eheatne wnschen e htte enen

Eheeta eschssen was de Kane

n de as e wede seht wenn es

Schedn t.

Dch ach dann st de Stan nch

etten Man ann he ene Schedns-

eenan teen. Ach he t es

dass de ass ene schen eenan

natch ene ene nd ae Kn-

an st. De At deses Aes steht

Ihnen t aheane Eahn ncht n

as achanwat aenecht snden

ach as Medat en. Re-

en se he Aneeenheten a esten

sest e echte e se hnwe

entscheden.

Stephan Baumann

Fachanwalt für Familienrecht

und Mediator

PR-Text

14 12 | 2020


AKTION MENSCH

Landkreis Roth: Glückspilz gewinnt 100.000 Euro

bei der Herbstsonderverlosung der Aktion Mensch

Bonn/Landkreis Roth, . Nee

. e . ewnnennen hat

de An Mensch e de estsnde

esn cch eacht. Dante

ach enen hen tteeteneh

e as de andes Rth. E ann sch

e . E een.

Rnd Mnen E eta schttet de

Sattee e de estsndee

sn a . Nee as nd das

stch wchentchen ehn. Mt

he s echen ae tteete

nehennen de deete de A

n Mensch. Se taen s da e de

eensednnen n Menschen t

ehnden swe Knden nd end

chen eessen.

ewnnennen snd ach Menschen t

ehnden n aen. e hat de A

n Mensch aen etten ah ee s

ae ete t nd Mnen E

edet. Da hen ene eeta

nen de nse eennen scha

en eens we Knde nd end

ete de Inteansntenehen. Dt

eenen sch Menschen t nd hne

ehnden a Aenhhe nd teen

Insn an.

Über die Aktion Mensch

De An Mensch st de te ate

deansan saen eech n

Detschand. Set he ndn ah

hat se eh as e Maden E

an sae ete weteeeen. e

de An Mensch st de eensedn

nen n Menschen t ehnden

Knden nd endchen eessen

nd das sestestndche Mtenande

n de esescha den. Mt den En

nahen as he ttee ntesttt de

An Mensch eden Mnat s .

ete. Mch achen des nd e

Mnen tteetenehennen.

den Mteden ehen D Aete

whaht atas Detsches Rtes Ke

Dane atsche esateand

nd de entawhahtsstee de den

n Detschand. Set Anan st Rd

ene ehenatche tschae de A

n Mensch. www.anensch.de

RATGEBER HAUSHALT

Energiesparend:

sche ach nte daen tcnen

Herzschwäche – Was tun?

Frankfurt/Main Seen ewaschene nch echte sche

nte nach daen hnen nd se tcnet ttde

as eecht est ena nsch nt nnet. Ach

nte ann an sene sche daen tcnen assen.

Aedns ss an eachten dass es an de a enen

Nee Reen de Schnee t. De ss n ede a

tcen sen we de Eeten aschen etnen.

Dass de sche daen tt Mnsaden tcnet hat

t senannte San tn Das asse eht det

esten stand Es n den asen asseda

e hne wschendch wede ss weden. e M

nsaden eet as das n de Kedn enthatene asse

nchst. Anscheend ednstet das Es asseda

nd de sche st tcen. Dadch sat an ens ncht

n Enee we an ese a enen schetcne

echtet. De Eeten echten dan dass de ee

etcnete sche sa enen aneneh ceen nd

wechen hae nd ancha sa schn en wen e

ttet se.

Ae Achtn De sche da ne nch eenen

stand aenen weden. Das nnte se eschden.

Ach ste de Kedn ncht eaend aehnt we

den snst tcnet se ncht t.

dpa

©Krakenimages.com - stock.adobe.com

Herz-Experten informieren umfassend über

die Herzschwäche in der neuen Broschüre

„Das schwache Herz“.

Fordern Sie jetzt Ihr kostenfreies Exemplar an:

Telefon 069 955128-400

www.herzstiftung.de/

das-schwache-herz

12 | 2020

15


NGG REGION NÜRNBERG-FÜRTH

Studie: Wachsender Teil der Arbeitsplätze

durch Computer ersetzbar

ent de s Kes Rth n Dtasen eten

she n wene denen nach aenschanceneset n aen

enn de Kee te ent

De dtae Uch n de Aetswet

nnte andes Rth asende s

sten. Da want de ewescha

N nd ewest a ene Renastde

des Instts Aetsat nd es-

schn IA. Danach snd Kes Rth

ent ae saeschensch-

en Aetste n hhe Mae dch

de Dtasen edht. e desen

Steen nnten eets hete ndestens

ent ae eten n cte-

esteeten Maschnen eedt weden.

ndstch nne de Dtasen

edch swh Awetn n e-

en hen as ach deen Aa s de

sche.

De N scht n aaeenden ah-

en want edch Schwaaee

ece s deneen

na hat de dtaen ande de

Aetswet enen stchen Sch e-

een. te tatschch s ee

s eseten das et ach an den Untenehen

nd den eschten. Dt

w Mtaete de dtae n

t eacht weden ann de Indste

. ene e hance sen sat Rena

Schese eschshen de N

Nneth.

De ewescha aeet an de Untenehen

n de Ren de naet

de etedn de eschten

nten. De cdwn ht Ne-

e etete een Kaetenden de

hance ene tdn. Iehn

een he hhe staatche schsse.

hatte de ndeseen das a-

enschanceneset eneht. I

te wden de en nchas ehht.

Dch de Mtte snd san a

aeen wden s de N t c

a ahen de Aetsaent. De-

e wden nach de eset set Anan

s Mtte n an aen ed-

ch . Menschen t ene echen

etedn edet. Das st

ene enchtende an. e ssen

de en dnend nacheen det

de ewescha. I esten n de

Pandemie geprägten Halbjahr wurde laut

Aetsaent aenwet de etedn

n . eschten eschsst

das snd ent wene as e-

echseta des ahes.

Schese det nn ene echte a-

ansense n An nehen.

Dae sten ach de eteste t-

eden. Se wssen w de eda n de

a a ten st.Das ee sch etwa

an de Enhnsndste t nd

. eschten en wche tschasat

Kes Rth In de anche

en sch Aetneheetete

set ahen da dass Atasen

nd Dtasen ncht asten de

Mitarbeiter gehen. In der Pandemie handen

se Reen as dat de eaet

etwa n ewatnss de Menschen

ncht nd de Uh eastet et

Schese. ee eschte de he a

eand standen aeteten hete n

de attsnte. Und aese

aten a de Untesttn n enetten

ten de taten atasch

dann esteen wenn se Nee ehen.

Nach Anaen des IA hat de Dtasen

n den etten ahen detch an

aht ewnnen Aen wschen

nd se de Ante de Aetst-

e de tene ene te dch

Maschnen eseta snd ndeswet

n a ent. ee n de e-

n snd denach esndes eten.

Dch we daasch de en tatsch-

ch snd das hnt at IA ncht n n

den Untenehen nd den eschten

a. S wd es wetehn andwesceeen

een wenn eache en

handeacenes t eh wetschten

as en aschne eetes scheen

de sche.

Schaltraum statt Fließband: In Fabriken – wie hier

der Lebensmittelindustrie – übernehmen Computer

immer mehr Arbeiten. Aber durch die Digitalisierung

entstehen auch neue Arbeitsplätze, sagt die Gewerkschaft

NGG – wenn Firmen rechtzeitig auf die Qualifizierung

der Beschäftigten setzen. Foto: NGG

16 12 | 2020


N-ERGIE

Büchenbach freut sich über

Solar-Sitzbank

Mdene SaStan eset

Mteene stens aden

det de Rathas

De eende chenach st ene de n Knen de

sch e ene dene ench SaStan den entchen

Ra een nnen. Mch eacht haen das ah-

eche Mtsee de Anseta Ast das

NERIE Me nte www.ce.deseen ch

est hatten. chenach ea nsesat . Sen

nd andete dat a de dtten at n nsesat

Knen.

In de ench SaStan enden sch Sade nd

Stseche. Dese esen ewes we USadechsen

nd IAadestanen t St de sch aden

n en eten enen. etees hht st das senannte

Dwnht n de Stan das n den Nachtstnden

snses cht eet. De an eht he Enee

asschech n de Snne. En Anschss an das Stnet

st as ncht n.

Ihen at and de SaStan nn det de chenache

Rathas a Dwehe. S etet de an

ech deten enet andnte. Denn se nnen

he ncht n h Mteen stens aaden snden

ach nch een aenAN sen das a de Rathasat

ea st et eeste et

a. E ht t een ns seh e dese nnae

Steeenhet nd snd wch st daa dass s ee

chenache e de An teacht nd he e-

ende est haen. Ihnen aen nd de

NERIE t en esnche Dan.

DIGITAL. VOLLTREFFER.

SPORTLICH ZU WIRTSCHAFTLICHEM ERFOLG

Interessiert?

www.fischer-und.de

Wir suchen

DICH!

Mehr Infos in

unserem Karriereportal

unter

fischer-und-du.de

Bereit für Unternehmensführung 4.0?

Als die wahrscheinlich digitalste Steuerkanzlei in der Region

arbeiten wir mit den modernsten und innovativsten Lösungen,

die der Markt derzeit zu bieten hat.

Fischer & Kollegen

Steuerberatungsgesellschaft

Hilpoltstein I Neumarkt

12 | 2020

17


LOSE KAUFEN

BURGFEST UNTERSTÜTZEN

LIVESTREAM SCHAUEN

PREISE GEWINNEN

LIVE

Stream

DER MARKT SCHWANSTETTEN

WÜNSCHT ALLEN KINDERN

UND JUGENDLICHEN

VIEL SPASS BEIM

SOMMERFERIENPROGRAMM!

www.schwanstetten.de | AUGUST 2020

www.roth-journal.de | APRIL 2020

Vorstellung

NEUER ALLERSBERGER

MARKTGEMEINDERAT

NEWS

AUS DEM KINDER-

UND JUGENDBÜRO

www.allersberg.de | JUNI 2020

STADTWERKE ROTH

Stadtwerke Kunden tanken unterwegs günstig Strom

De Stadtwee Rth eten hen Knden

de sch ttes A e adeend

estet haen enen eten adeta

n cth an de eech

andeen Aneten den nssten

eht. Nach ene ateen Ehen

n Stasta Se schwanen

de esese adesen.

eets ahen haen sch de Stadtwee

Rth de adeend aneschssen

nd ene atee Ehen

et ett dass de Stadtwee Rth enen

de nssten Eadeae an entchen

adesen aneten.

Mndestens ede wete e hat ncht

de Mchet sen Eahe a de

eenen ndstc aden. Da stehen

t. ndesnetaent ca. . adesen

n Detschand eet. sa-

en t de adeend snd e

Stadt nd eendewee ene Kea-

n eneanen nd steen ate

entche adestanen. I Stadteet

n Rth ndet an n dese ades-

en de ae t we Stecdsen t

ene aaen Aestn n

asestattet snd.

Ie wede ht an dass de aden-

astt ncht eacheendch se

dch e de Sen adeend

ndet an ene enhetche adenastt

nd de Aechnn nach Kwattstnden

. e de adeend

A edet an sch e senen Rthe

Stadtween an nd et as Knde

seh nsen adeta n ct

h. Sest estete AKnden de

en Stnde snd een

nsen Nata t cth de

in der Erhebung immer noch im unteren

Dtte et.

EMsten edetet es dass an-

en n St ncht tee nd et

sen ss. tde hen de Stadtwe-

e Rth dass sch ae etee en

enhetches Anede nd ahsste

entscheden nd dass de Asa de

EMtt ach n Rchtn Uwet nd

Kascht wete anschetet.

ae Inteesseten nd EMsten

de ee ene edcte sche

and haen haen de Mtaete de

Stadtwerke Roth einen handlichen Flyer

t aen Ins nd Anetnen sa-

enestet. Dese ann den chen

nnseten Seceente ageholt

werden. Die Mitarbeiter im Ser-

ceente nnen eenas Asn

hea een. etee Ins ndet

an a de eae nte htts

stadtweeth.dehEMtaet.

htm.

Foto: Stadtwerke Roth

Ihr starker Partner für Werbung in der Region!

HILPOLTSTEINER

BURGBLATT

08 | 2020

BürgerInfo

Offizielles Mitteilungsblatt der Marktgemeinde Schwanstetten

WIR IN

SCHWANSTETTEN

Roth

Journal

Das Magazin für die Kreisstadt

Offizielles Mitteilungsblatt

Markt

ALLERSBERG

Nachrichten aus dem Rathaus und dem Gemeindeleben

SCHWARM

Verlag+Medien

1. August 2020 • 18-23 Uhr

LOSE KAUFEN

BURGFEST UNTERSTÜTZEN

LIVESTREAM SCHAUEN

PREISE GEWINNEN

www.burgfest2020live.de

www.hilpoltsteiner-burgblatt.de

WEDDING SPECIAL

6 Sonderseiten zum

Herausnehmen

STADT ROTH

Nacht der Ausbildung 2020

RATGEBER RECHT

Leben, Sterben und Erben

www.schwarm-verlag.de

Industriestraße 18 | 91161 Hilpoltstein | Telefon (09174) 96 05 | info@schwarm-verlag.de

18 12 | 2020


ENA LANDKREIS ROTH

Photovoltaik-Anlagen mit Speicher sehr beliebt bei den Landkreisbürgern

De denen as de aeschen Sechea snd ach e andesen sta eat

I Ast statete das Sechea

des estaats aen

weches estandte des de-

as .sea st

nd Eente n En nd weaenhsen

n aen n Ansch nehen

nnen. edet weden nee atteeseche

de eensa t ene neen

de eweteten httaAnae

Anae nstaet weden.

Das aesche tschasnste

det de Instaan n atteesechen

t ene Secheaatt n

s Kwattstnden we de dehhe

aech ach n de ne

nstaeten estn de httaAn-

ae ahnt. e nach Kaatt des neen

atteeseches n Kwattstnden

h nd estn de neen Anae

n Kwatt Stenestn weden

schsse n s . E ewährt.

s te haen as de and-

es Rth aseente enen

entsechenden schss eantat. In

Anten as de andes wde stch

ene adestan Eetats

teantat. eht an entsechend

den Anaen des tschasnstes

dan as dass de ttee edete

atteesecheaatt etwa acht Kwattstnden

ett nd de ttee St-

enestn de ehen Anaen

etwa acht Kwatt wd dee ene

dchschnttche dese Anta

n nd . E aseschttet.

Mt den eets etten Anten e-

en st nd . an des-

e nee Anaen n Knan

t atteesechen nd adestanen

n den andes Rth.

weteen aen nd de Nt-

n de Snnenenee stehen Ihnen

de eate de ENARth nahnen

Eneeeatnsaent des andeses

e. Ma enaand-

atsatth.de ene en.

etee Inanen nd

Antasten den

n atteesechen nte

www.eneens.aen

na nnen nee adestanen

Eetats senannte aen stch

t E edet weden.

De Ante nnen nne e den Ene-

eatas aen estet weden www.

eneens.aen. Dt st ach ene

ste de dehen Sechesstee

nden.

nwes A . Nee ann

aen an hneden atena

en schss n E Kdea

adestanen

Eetats hnede eantat

weden. De eden deae

snd ncht nea.

Förderhöhen der unterschiedlich großen Batteriespeicher in Zusammenhang mit der Installation einer neuen

PV-Anlage

Quelle: bay. StMWi

Inwschen wden e das Sechea

aenwet eets e

. deante estet. e nd

. Anten wde de ene adestan

Eetats teantat.

12 | 2020

19


Tolle Aktionsangebote zur Weihnachtszeit

Schöne Geschenkideen · Deko für Haus und Garten · Krippenausstellung

Holz- und Gartenfachmarkt

Erichmühle GmbH

Erichmühle 1, Wendelstein

Tel. 09129/909939-0

www.erichmuehle.de

Parkett Landhausdiele

Eiche Village, regulär 34,90 €/m²

Angebot 29,90€/m²

P a rk ett · T ü ren · G

Alle Artikel

abzüglich 10%

Erichmühle Weihnachtsrabatt

(Ausgenommen Angebote, Bücher, Grillsaucen und Grillkurse)

Lepi Krippenfiguren Holz

Heilige Familie 4-tlg., Serie Gloria Color

Angebot 99,00€

Krippenfiguren

Holz, Kunststoff, Papiermaché,

moderne Krippenskulpturen

Krippenställe

orientalisch, heimatlich uvm.

vielfältiges

Krippenzubehör

Brunnen, Flackerlicht, Trafos

Lagerfeuer uvm.

a rtenhäuser · C a rp o rts · Z äune · T erra ssenb eläge · S a unen

2020_Anzeige_145x45_Krippen_WeberWeihnachtsmann_Boden_Angebote.indd 1 27.10.2020 20:32:07

IHRE RECHTS- UND

FACHANWÄLTE IN ROTH

Christian Stoll ll.m.

Rechtsanwalt

Fachanwalt für

Arbeitsrecht

Arbeitsrecht

IT- und Datenschutzrecht

Urheber-und Medienrecht

Wettbewerbsrecht

Evgenija Oswald

Rechtsanwältin

Bank- und Kapitalmarktrecht

Bau- und Immobilienrecht

Miet-, WEG- und

Grundstücksrecht

Dr. Randolf Ohnesorge

Rechtsanwalt

Handels und Gesellschaftsrecht

Unternehmenskauf (M&A)

Unternehmensnachfolge

Steuerrecht

Nadja Sommer

Rechtsanwältin

Fachanwältin

für Familienrecht

Mediatorin

Familienrecht

Mediation

Pferderecht

Zwangsverwaltungen

Philipp Hain

Rechtsanwalt

Fachanwalt für

Arbeitsrecht

und Strafrecht

Arbeitsrecht

Strafrecht

Verkehrsrecht/

Ordnungswidrigkeiten

Daniel Sommer

Rechtsanwalt

Fachanwalt

für Arbeitsrecht

und Handels- und

Gesellschaftsrecht

Arbeitsrecht

Handels- und

Vertriebsrecht

Gesellschaftsrecht

Niels von Livonius

Freiherr von Eyb

Rechtsanwalt

Fachanwalt für

Versicherungsrecht

Versicherungsrecht

Schadensrecht

Verkehrsrecht

Stefanie Rupp

Rechtsanwältin

Fachanwältin

für Familienrecht

und Miet- WEG

Familienrecht

Miet-, WEG- und

Grundstücksrecht

Pferderecht

Susanne Stoll

Dipl.- jur. (univ.)

Zwangsvollstreckung

Forderungsmanagement

wissenschaftl. Mitarbeit

Standorte: Hauptstr. 58 • 91154 Roth • T. 091 71 - 85 68 86 0 // Reitbahn 1 • 91522 Ansbach • T. 0981-972259 0 // info@sommer-partner.de • www.sommer-partner.de

20 12 | 2020

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine