Profis in den eigenen vier Wänden

SchwarzwaelderBote
  • Keine Tags gefunden...

Nummer 270 ANZEIGEN

Freitag, 20. November 2020

Holz: schöner und besser Wohnen

Die Zukunft des Bauens liege

im Baustoff Holz, da ist

sich Zimmermeister Konrad

Faßnacht sicher. Denn: »Als

Bauherr sind Sie mit Holz ökonomisch,

ökologisch und physikalisch

auf der richtigen Seite:

CO2-neutral und vollständig

wiederverwertbar hat es nicht

nur jede Menge Charakter,

sondern ist auch mit besten

statischen, sicherheits- und

energetisch relevanten Eigenschaften

Bauplaners Liebling.«

Konrad Faßnacht spricht aus

Erfahrung, denn der I nhaber

von Holzbau Faßnacht hat jede

Menge Know-how. Bereits seit

mehr als 70 Jahren besteht der

Traditionsbetrieb, der Einoder

Mehrfamilienhäuser in

Holzrahmen-Bauweise ebenso

bietet wie Restaurierungen, S a-

nierungen und noch vieles

mehr. Ob Anbauen, Aufstocken,

Modernisieren oder

komplette Dachsanierung,

Holzbau Faßnacht ist eine renommierte

Adresse.

»Wir verbinden traditionelles

Handwerk mit modernen

Erkenntnissen«, betont der

Zimmerermeister, der handwerkliche

Qualität zu seinem

Markenzeichen gemacht hat

und Komplettservice aus einer

Hand anbietet, von der Planung

bis hin zur Schlüsselübergabe.

E in wichtiger Baustein

dabei sind die qualifizierten

Fachkräfte. »Erst kürzlich hat

Sebastian Eberhardt seinen

zweiten Meistertitel abgelegt,

diesmal im Dachdeckerhand-

Konrad Faßnacht (links) gratuliert Sebastian Eberhardt zum

zweiten Meistertitel – diesmal im Dachdeckerhandwerk.

DIE PROFIS FÜR DIE

Bauen mit Holz hat vielfältige Möglichkeiten und Vorteile.

werk«, freut sich der Inhaber.

Vier M eistertitel sind somit bei

Holzbau Faßnacht unter einem

Dach: zwei Zimmerermeister

und zwei Dachdeckermeister.

»Wir können aber nicht nur

zügig bauen«, so der Inhaber,

der zusammen mit seinem

Team auch bestehende Gebäude

auf den neuesten Stand

bringen kann. »Fest, tragkräftig

und dabei ziemlich leicht ist

der natürliche Baustoff Holz

ideal, um damit auf- oder anzubauen

– trocken, flexibel und

schnell, dank exakt vorgefertigter

Teile.« Dass bestehende

Strukturen wie Fundamente

und tragende Wände nur wenig

Mehrgewicht schultern

müssten, erweitere den Spielraum

zusätzlich: für neue Nutzungsmöglichkeiten

und für

Energieeffizienz. Für die Sanierung

von Altbauten bieten

Bund und Länder diverse Förderprogramme

an, die Profis

von Faßnacht beraten gerne zu

den Möglichkeiten.

FÜR DIE

EIGENEN VIER WÄNDE

Handwerksbetriebe ausder Region Horb –Eutingen -Empfingen

Schönes entsteht aus Naturstein

Naturstein und Sichtbeton

formatiger Keramik und Naturstein

– all das ist möglich. Das

breite Portfolio wurde erweitert,

neu sind so Feinsteinzeug

und großformatige Keramik im

Küchen-, Wohn- und Außenbereich

in harmonischer und moderner

Natursteinoptik. Seit

Gabi Schweizer und ihr

Sohn Manuel betreiben

zusammen die Schweizer-Naturstein

GmbH. Der Betrieb ist

aus der F irma Hellstern & Kessler

hervorgegangen, in der Gabi

Schweizer mehr als 2 0 Jahre

lang alleinige Geschäftsführerin

war. Die ausgebildete Steinbildhauerin

kümmert sich vor

allem um Grabmale. Der Fokus

von Manuel Schweizer liegt

unter anderem auf Natursteinarbeiten

und Restaurationen –

der Familienbetrieb ist bekannt

für seine Kompetenz im Bereich

der Altbausanierung.

Außenpodeste, Bodenbeläge

für Innen- und Außenbereich

sowie Treppenanlagen in großeinem

guten Jahr ebenfalls im

Programm sind Küchenarbeitsplatten.

Um noch vielfältigere

Kundenwünsche rund um Naturstein

bieten zu können,

wurde eine n eue Natursteinsäge

angeschafft und die Werkstatt

modernisiert. »Die Fünf-

Achs-Maschine eröffnet uns

ganz neue Möglichkeiten bei

der Produktion von Küchenarbeitsplatten,

Fenstersimsen,

Eingangspodesten sowie vielen

weiteren Produkten rund um

Naturstein«, sagt Manuel

Schweizer. Zudem komme die

computergesteuerte Bearbeitungsmöglichkeit

in der Produktion

von Keramik und

Quarzkomposit zum Einsatz.

Qualität für Region aus der Region

Bei Lohmiller Fensterbau

werden bereits seit 1971 –

und damit fast ein halbes Jahrhundert

– Kunststoff-Fenster

in eigener Produktion mit eigenem

Montage-Team produziert.

»Bei uns finden die Kunden

alles rund um ihre Fenster

und Türen«, sagt Stefan Lohmiller,

der den Familienbetrieb

in zweiter Generation führt.

Dabei spiele es keine Rolle, ob

es sich um ein Neubauprojekt

handele oder ein bestehendes

Gebäude saniert und renoviert

werden solle. »Ob für privaten

Haushalt, Industriebau oder öffentliche

Bauten, alle Kunden

profitieren von unserem langjährigen

Know-how.« Wichtig

Dank einer eigenen modernen

Fertigung kann

Lohmiller Fensterbau auch

kurzfristig auf Kundenwünsche

reagieren.

ist dem Inhaber auch die regionale

Verbundenheit: »Wir fertigen

hochwertige Qualitäts-

Kunststofffenster in der Region

für die Region.« Ein besonderes

Plus für die Kunden:

Durch die eigene Produktion

kann Lohmiller Fensterbau

auch k urzfristig auf die Wünsche

der Kunden eingehen.

Zum breiten Angebotsspektrum

gehören unter anderem

Fenster zur Energieeinsparung,

Rollladen zur Verdunklung, Jalousien

und Markisen zur Beschattung

sowie für die sommerlichen

Plagegeister Insektenschutzgitter.

»Auch für

Ihren Eingangsbereich haben

wir die passende Haustüre.«

NATURSTEIN

FEINSTEINZEUG

RESTAURIERUNG

GRABMALE

SCHWEIZER Naturstein GmbH ·www.schweizer-naturstein.de ·Horber Gäßle 35 ·72186 Empfingen


Nummer 270 ANZEIGEN

Freitag, 20. November 2020

DIE PROFIS FÜR DIE

FÜR DIE

EIGENEN VIER WÄNDE

Handwerksbetriebe ausder Region Horb –Eutingen -Empfingen

Putz +Stukk

GmbH

Investieren Sie in das wertvollste Gut

– ihr Zuhause!

•Komplette Altbausanierung •Kreative Ideen •Umbau

•Putz •Farbe •Wärmedämmung nach den neuesten

Standards Alles aus fachmännischer Hand!

Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin mit uns.

Eddy Wehle, 72160 Horb-Dettingen +72074Tübingen

Tel. 07482 /245

»Nicht die Größe – Leistung zählt!«

Das Team von Eddy Wehle steht für Kundenzufriedenheit.

Bereits in zweiter Generation

ist die Firma EW Putz

+ Stukk GmbH eine sehr gefragte

Adresse rund um die

Themen Putz, Renovierung,

Altbausanierung, Wärmedämmung

und Farbe. »Mit dem

Wissen und der Erfahrung aus

langjähriger Arbeit sind wir ein

verlässlicher Ansprechpartner,

der weit über das allgemeine

Spektrum des Stuckateur-

Handwerks hinausragt«, sagt

Eddy Wehle. »Mit höchstem

handwerklichem Können wird

von uns Stil- und Detailtreue

mit ausgeprägter Kreativität

umgesetzt.« Ob Altbausanierung

oder Neubau, für jeden

Bereich werden dabei die besten

Materialien verwendet, so

dass den Träumen der Kunden

keine Grenzen gesetzt sind.

»Unsere oberste Priorität dabei

ist: die Zufriedenheit unserer

Kunden

Meister-Trio mit Faible für Fenster

Bereits die dritte Meistergeneration hat die Firma Fensterbau

Rainer Hildebrandt in ihren Reihen.

Bei Fensterbau Rainer Hildebrandt

hat die Betreiberfamilie

bereits den dritten Meister

in ihren Reihen. Das Familienunternehmen

gibt es seit

44 Jahren, 1976 gründete

Manfred Hildebrandt den

Fensterbau-Fachbetrieb. Rainer

Hildebrandt ist s eit 1984 im

Betrieb, hat 1992 den Meister

gemacht und 2001 den Betrieb

übernommen. Tim Hildebrandt,

Enkel des Firmengründers,

arbeitet ebenfalls im Familienbetrieb

und ist seit 2018

Meister. »Wir sind stark in der

Altbausanierung«, sagt Rainer

Hildebrandt. »Fensteraustausch

in Holz, Holz-Aluminium,

Aluminium und Kunststoff

– gehört alles zur täglichen

Arbeit.« Aber auch im Bereich

Sonnenschutz hat der Familienbetrieb

einiges zu bieten:

Markisen, Jalousien, Rollladen

und deren Steuerung.

Haustüren jeglicher Art in

Holz, Aluminium und Kunststoff

sowie Fliegengitter und

Lichtschachtabdeckung ergänzen

das Portfolio ebenso wie

Verglasungsarbeiten und Sicherheitsbeschläge.

Umfangreiche

Serviceleistungen inklusive

Reparaturen verstehen

sich für Hildebrandt von selbst.

• Wintergärten

Schiller Metallbau e.K.

lnh. A. Hedwig

Junghansstraße 6/1 •72160 Horb a. N.

Tel. 07451/2302 •info@schiller-metallbau.de

• Kachelöfen • Traum-Bäder

• Solartechnik • Moderne Heizung

☎ 07485 /599

✉ BriegelGmbH@t-online.de

www.

briegelgmbh.de


T✓)

Fridolin Briegel GmbH

Heizungsbau

Julius-Bauser-Str. 17

72186 Empfingen

Wenn es um Schlosserarbeiten, Edelstahl- und Metallverarbeitung, Fenster und Türen, Terrassen,

Wintergärten oder Sonnenschutzsysteme geht, ist Andre Hedwig mit seinem Team eine gute Adresse.

Denn bei Schiller Metallbau werden Kundenwünsche schnell und kompetent umgesetzt.

Behaglichkeit durch Wärme

Heimat der Briegel GmbH: Julius-Bauser-Straße 17.

Die Firma Briegel kümmert

sich bereits seit 1957

um Heizungen, Kaminöfen und

Bäder. Handwerkliches Geschick,

kompetente Beratung

und kreative Planung sind Edmund

Briegel genauso wichtig

wie seinem Sohn Simon, der

bereits die dritte Generation

im Familienbetrieb markiert.

Gemeinsam führt das Vater-

Sohn-Gespann das kreative

Team, das aus drei Meistern,

drei Azubis, vier Gesellen und

zwei kaufmännischen Mitarbeitern

besteht. Auch die beiden

Mitarbeiter, die seit kurzem

die Mannschaft verstärken, haben

das Leitmotiv von Briegel

bereits verinnerlicht: Behaglichkeit

durch Wärme. »Wir beraten

und planen für Privatleute

und Gewerbe, für alle, die

Wert auf Qualität in Produkt

und Montage und eine langlebige

hochwertige Einrichtung

legen«, sagt Simon Briegel.

Zum breit gefächerten Portfolio

des Familienbetriebs gehören

moderne Heizungen, Solartechnik,

Traumbäder sowie Kachel-

und Kaminöfen. Schwerpunktmäßig

ist das Briegel-

Team in der Sanierung tätig.


Nummer 270 ANZEIGEN

Freitag, 20. November 2020

DIE PROFIS FÜR DIE

FÜR DIE

EIGENEN VIER WÄNDE

Handwerksbetriebe ausder Region Horb –Eutingen -Empfingen

Innovationen im Ausstellungsraum

ie mehr streichen!«,

»Nverspricht Armin Fischer

bei Geländern. Der Firmeninhaber

von Fischer Balkone

produziert in seinem Betrieb

in Bildechingen schöne

und funktionelle Balkongeländer

sowie Dreh- und Schiebetore

aus Aluminium-Profilen.

Diese speziellen Aluminium-

Profile bezieht Fischer Balkone

allesamt aus Österreich.

Systempartner G&Z

liefert Profile und mehr

Ein ganz besonderes Material

nutzt Armin Fischer für die

Herstellung von Balkonverkleidungen.

»Die dort eingesetzten

Aluminium-Profile werden

zu 100 Prozent mit Wasserkraft

hergestellt. Somit tun

unsere Kunden beim Kauf

unserer Produkte etwas Gutes

für die Umwelt«, betont Armin

Fischer. Seit zwölf Jahren besteht

zudem eine besonders

erfolgreiche und fruchtbare

Systempartnerschaft mit der

Firma G & Z. Das Unternehmen

aus Steinach liefert nicht nur

Aluminium-Profile, sondern

auch ganze Balkongeländer sowie

Gartenzäune sowie Sichtschutzelemente

aus Aluminium,

die dann fachkundig von

Fischer Balkone beim Kunden

vor Ort montiert werden.

Verblüffende Holzoptik

Die Produkte von Fischer Balkone

sind visuell angepasst, sodass

sie wie echte Holzverkleidungen

aussehen. »Wir lassen

unsere Verkleidungen pulverbeschichten

und bekommen so

diesen matten Effekt, den wir

uns wünschen. Neben der reinen

Optik hat die matte Oberfläche

aber auch den Vorteil,

dass sie bei Sonneneinstrahlung

nicht blendet«, verrät Armin

Fischer, der Kunden und

Interessenten gerne seine wartungsfreien

Innovationen im

eigenen Ausstellungsraum in

Bildechingen zeigt.

Telefon: 07451/1297

www.fischer-balkone.com

72160 Horb-Bildechingen

Industriegebiet

Alles aus pflegeleichtem Aluminium:

•Balkongeländer

•Gartenzäune

•Sichtschutz

•Gartentore

•Insektenschutzgitter

Seit über 100 Jahren stellen wir Keramiköfen und keramische

Artikel aller Art her.Wir sind Ihr Spezialist, wenn es um die

Herstellung von künstlerischen Objektbegleitungen wie Grills,

Öfen, Kamine,Treppen,Bäder oder Skulpturen geht.

Ein Grundpfeiler unserer Philosophie ist der ideale Bau Ihres

zukünftigen Kamins.Aus diesem Grund wird der Kunde während

der Bauphase ständig in die Gestaltung mit einbezogen.

Die Erstellung eines kostenlosen Vorab-Modell aus TonIhres

Kamins im Maßstab 1:10 ist für uns eine Selbstverständlichkeit.

AUSALT WIRD NEU

Selbstverständlich stehenwir Ihnen mit unseren Erfahrungen

auch gern bei Restaurationsarbeiten zur Verfügung, um Ihren

alten Ofen sowohl technisch als auch optisch wieder fit zu

machen.

Wer etwas ganz Besonderes für sein Eigenheim sucht, etwas individuell Gestaltetes haben möchte,

der ist bei Peter Nikol richtig. Er baut einzigartige Ofendesigns für jeden Bereich des Hauses.

peter nikol

neckarhausen 21 |72160 horb am neckar

phone: +49 7482 70 69

mobil: +49 151 208 292 19

e-mail: p.nikol@web.de

internet: www.kaminunikate.de

Träume aus Fliesen und Naturstein

Markus Bok und sein Team realisieren Kundenwünsche.

den und Schwimmbäder sowie

Estricharbeiten und ein Bautrocknerverleih.

»In unserer

Fliesenausstellung können sich

die Kunden einen ersten Eindruck

über die Möglichkeiten

Bei der F irma »Bok Fachgeschäft

für Fliesen und Naturstein«

ist der Name Programm

– und das seit der Gründung

1975 durch Gabriel Bok.

Sein Sohn Markus Bok führt

mittlerweile das Familienunternehmen

in zweiter Generation.

»Wir sind ein Meisterbetrieb

mit Passion für Fliesen und Naturstein«,

sagt Markus Bok, der

auf ein neunköpfiges Team –

darunter drei Meister – bauen

kann. Das Fachgeschäft für Fliesen

und Naturstein beinhaltet

auch eine eigene Natursteinsägerei.

Individuelle Küchenarbeitsplatten,

Treppen und

Fensterbänke gehören ebenso

zum Portfolio wie Bäder, Bömachen«,

so Markus Bok, für

den eine umfassende Fachberatung

selbstverständlich ist.

»Wir setzen Kundenwünsche

um – im Bereich Neubau, Sanierung

und Renovierung.«

Saubere Arbeit und hohe Qualität

Die Firma Colina Stuckateurbetrieb

w urde 1995

von Tadija Colina in Bildechingen

gegründet. 2010 erfolgte

der Umzug in eine größere

Halle im Horber Industriegebiet,

wo der Betrieb auch heute

noch zu finden ist. »Wir haben

sehr viel Erfahrung im Bereich

Altbau, Umbau und können

sowohl im Innen- als auch

im Außenbereich Lösungen anbieten«,

sagt Geschäftsführer

Tadija Colina. Das Team verputzt

Neubauten im Innenund

Außenbereich, bietet Wärmedämmung

mit unterschiedlichen

Dämmstoffen an und erstellt

Gerüste. »Wir sind als

kompetenter Stuckateur-

Bereits seit zehn Jahren ist die Firma Colina Stuckateurbetrieb

im Horber Industriegebiet beheimatet, wo kürzlich Lagerhalle

und Bürogebäude frisch renoviert wurden.

Meisterbetrieb bekannt und

unsere Kunden schätzen besonders

unsere saubere Arbeiten

und die hohe Qualität«,

weiß der Geschäftsführer, der

seine Team weiterverstärken

möchte m it Stuckateur-Facharbeiter

und Gerüstbau-Helfer.

Stuckateur

(m/w/d)

gesucht!


Nummer 270 ANZEIGEN

Freitag, 20. November 2020

Malerbetrieb und

Farbenfachmarkt

Wirsuchen zum baldmöglichsten

Eintritt noch Verstärkung für

unser motiviertesTeam:

Malergesellen (m/w/d)

Malermeister (m/w/d)

Auszubildende (m/w/d)

Maler Sedelmaier GmbH •Daimlerstr.19•72184 Eutingen

Telefon 07459/8445 od.91101 •info@maler-sedelmaier.de

DIE PROFIS FÜR DIE

FÜR DIE

EIGENEN VIER WÄNDE

Handwerksbetriebe ausder Region Horb –Eutingen -Empfingen

Farbtöne auf Knopfdruck

Fachgerechte Beratung und

individuelle Lösungen gepaart

mit einem Rund-um-Service

bietet die Sedelmaier

GmbH aus Eutingen.

Techniken können mit

verschiedenen Sinnen

wahrgenommen werden

Auf Wunsch mischt Angelika

Braunhuber an der computergesteuerten

Farbmischmaschine

die individuellen Farbtöne,

getreu dem Motto »Farben – so

individuell wie Sie«. Die gelernte

Raumausstatterin berät die

Kunden immer dienstags und

donnerstags von 9 bis 11.30

Uhr und von 15 bis 17.30 Uhr

sowie samstags von 9 bis 11.30

Uhr im Farbenfachmarkt. Die

Kunden können sich im umfangreich

ausgestatteten Ladengeschäft

alles für die Neugestaltung

ihrer Räume oder

Fassade anschauen. Eine große

Auswahl an Farben, Tapeten

und Malerzubehör, aber auch

Anstrich-Techniken können

mit verschiedenen Sinnen

wahrgenommen werden. Zudem

bietet die Sedelmaier

GmbH von Maler- und Verputzarbeiten

über Vollwärmeschutz

sowie individuelle

Oberflächengestaltung bis hin

zu Bodenbelägen alles aus

einer Hand.

Angelika Braunhuber

Sechs Mitarbeiter um Geschäftsführer

Jürgen Sedelmaier

haben sich auch auf Innenund

Außenrenovierung – besonders

im Bereich Altbau –

spezialisiert. Herausforderungen

gehören dabei zum Tagesgeschäft.

Ernst Pfeffer GmbH –ein dynamisches, mittelständisches Familienunternehmen.

Seit über 60 Jahren sind wir im Bereich Schweißkonstruktionen,

Schlosserei und Stahlbau überregional tätig.

Wir suchen

Metallbau/Monteur sowie CNC-Maschinenbediener

Ernst Pfeffer GmbH |Siemensstraße 6-8 |72184 Eutingen im Gäu

Telefon 07459/9333-0 |www.pfeffer-metalltechnik.de

Kompetent, präzise und zuverlässig

Pfeffer Metalltechnik schafft Individuelles aus Metall.

Was aus Metall alles möglich

ist, zeigt die Firma

Pfeffer Metalltechnik – und das

seit mehr als sechs Jahrzehnten.

Ob ein kleiner Handlauf an

Treppen, Balkongeländer, C arport

oder gleich eine komplette

Produktionshalle aus Stahl,

das Familienunternehmen erfüllt

Kundenwünsche. Und

zwar immer nach dem Motto

»Fachkompetenz, Präzisionsarbeit

und Zuverlässigkeit«.

Pfeffer Metalltechnik bietet

seinen privaten und geschäftlichen

Kunden gleichermaßen

eine enorme Palette an Leistungen

und individuellen Lösungen

an. Hinzu kommt der

Bau von Treppenkonstruktionen,

Vordächern oder Garagentoren.

Über die Jahre ist

das Unternehmens sukzessive

gewachsen, kann mittlerweile

auf ein modernes Produktionszentrum

zurückgreifen mit

einer Fläche von 13 000 Quadratmetern.

In der Schlosserei

und Produktion werden dabei

jährlich rund 5 000 Tonnen

Stahl verarbeitet und die qualifizierten

Metallfacharbeiter,

Schlosser und Schweißer setzen

die Kundenwünschen um.

19.30 Uhr

Lesen Sie die Nachrichten vonmorgen!

Jetzt

1Monat

GRATIS

testen!

Mit der um 19.30 Uhrerscheinenden

Vorabendausgabe sind Sie noch

früher informiert.

Die Abendausgabe umfasst alle

Lokalteile Ihres Landkreises und wird

um 4.00 Uhrautomatisch durch die

Morgenausgabeaktualisiert.

Prospekte und Beilagen für noch

mehr Lesespaß und Preisvorteile.

Vorlesefunktion, Archiv und Suche

sorgenfür das beste Lesevergnügen.

Mehr Infos unter: www.schwabo.de/abendausgabe

Weitere Magazine dieses Users