Jahresprogramm 2013 - Jugendserver Niedersachsen

jugendserver.niedersachsen.de

Jahresprogramm 2013 - Jugendserver Niedersachsen

Evangelische

Jugend

Jahresprogramm

2013

im Kirchenkreis

Gifhorn

Jahresprogramm13.indd 1 27.11.12 19:24


2

Angedacht

Heimat ist kein Ort, Heimat ist ein Gefühl,

höre ich einen Sänger dichten.

Ich bekomme Heimatliche Gefühle, wenn ich

koche. Altvertraute Rezepte für den täglichen

Trott. Genau das Richtige. Mittags, wenn die Zeit drängt,

die üblichen Nudeln mit drei oder vier Saucen-Variationen;

damit komme ich gut durch den Tag und fühle mich heimisch

am Esstisch.

Aber manchmal muss ich was Neues ausprobieren. Das ist

dann wie Heimat verlassen innerhalb der eigenen Küche.

Gefüllte Paprika, Zwiebelkuchenmuffins, Frittierte Banane

oder gefüllte Minirouladen - all das waren erst einmal nur

wage Ideen in meinem Kopf. Reiseziele gewissermaßen,

von denen ich träumte.

In der Küche habe ich die Träume in die Tat umgesetzt.

Und schließlich konnte ich auch Gäste aus meiner Heimat

einladen und mit ihnen gemeinsam zu einer kulinarischen

Reise aufbrechen.

In der Jahreslosung für 2013 heißt es: Wir haben hier

keine bleibende Stadt, sondern die zukünftige suchen

wir. (Hebräerbrief 13,14).

Meine Heimat liegt bei Gott, das macht mich hier im Leben

auch immer wieder frei, mich nicht festzusetzen, nicht an

der heimatlichen Scholle zu kleben.

Im vergangenen Jahr bin ich deshalb gern als Jugendpastor

aufgebrochen, zum ersten Mal zum Landesjugendcamp

gefahren und auf Entdeckungsreise in der Jugendarbeit

gegangen.

Irgendwann werden wir alle zur letzten Reise aufbrechen.

Dort, wo wir dann leben werden, ist unserer wahre Heimat.

Ich habe hoffentlich noch viel Zeit, bis diese Reise in

die zukünftige Stadt kommt. Aber dann werde ich mich

drauf freuen. Denn Jesus vergleicht das Reich Gottes immer

mit einem Gastmahl.

In der Heimat wird es bestimmt neue Rezepte geben.

Herzliche Grüße

Euer

Jahresprogramm13.indd 2 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

2

4

6

6

7

7

8

8

9

9

10

11

12

13

13

14

14

15

15

16

18

19

21

23

23

24

26

32

33

34

35

Inhalt

Angedacht

und das sind wir...

Angebote des Kirchenkreisjugenddienstes

Juleica Teil 2

Jugendgruppenleiterfortbildung im Zeltlager

Lehrgang für Gruppenleitende

Gruppen leiten lernen - der Herbstkurs

Rock The Church

Schulseelsorge

TEOS - Tage ethischer Orientierung

EVAS - der Apfelsaft

KIndertheatertreffen Neu

Kindertheatertag

Zeltlager in Offendorf

Arbeitsseminar

FSJ in der evangelischen Jugend

Materialbörse

Der Bully

Taizé - Osterfreizeit für Jugendliche

Ich-glaub´s-Tag

Angebote der Gemeinden

Didderse / Hillerse / Neubrück

Marburger Kreis

Meine

Meinersen

Müden

Päse

Schwülper

Gifhorn

Wahrenholz

Wesendorf

Anmeldeformular

Deutscher Evangelischer Kirchentag

Jahresprogramm13.indd 3 27.11.12 19:24

3


4

und das sind wir...

Der Vorstand des Jugendkonventes

Heiko Hülsebus

Groß Schwülper

heiko.huelsebus@evju-gifhorn.de

Imanuel Wendt

Gifhorn

immanuel.wendt@evju-gifhorn.de

Stefanie Schrader

Neudorf-Platendorf

stefanie-einafets@gmx.de

Jahresprogramm13.indd 4 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Hauptamtliche

Kirchenkreisjugendkonvent

und das sind wir...

Andreas Schulze-Mauk

Kirchenkreisjugendwart

Steinweg 19a (ab 1. März)

38518 Gifhorn

fon 05371 / 94 26 13

fax 05371 / 94 26 07,

kkjd.gifhorn@evlka.de

Aufgaben:

Beratung von Mitarbeitenden

Durchführung der hier veröffentlichten Angebote

Andreas Behr

Kirchenkreisjugendpastor

Rosengarten 10

38518 Gifhorn

fon 05371 / 54 313

Andreas.behr@evlka.de

Aufgaben:

Begleitung von Veranstaltungen

Gottesdienste

Seelsorge und Beratung

Der Kirchenkreisjugendkonvent ist euer Ding! Hier habt ihr selbst das

Wort. Es geht um euch und eure Interessen! Die Idee die dahinter steht:

Man muss was tun – für sich und für die anderen!

Dem Kirchenkreisjugendkonvent (KKJK) gehören zwei VertreterInnen jeder

Gemeinde und VertreterInnen der Verbände eigener Prägung (VCP,

CVJM, CPD) an.

Im Jahr 2013 trifft er sich wie immer freitags, und zwar am 8. Februar um

19.00 Uhr, am 24. Mai um 19.00 Uhr, am 7. Oktober um 17.00 Uhr und

am 6.Dezember um 19.00 Uhr.

Jahresprogramm13.indd 5 27.11.12 19:24

5


6

Juleica Teil 2

Abschluss des Lehrgangs

für Gruppenleitende

Nach der Woche im Jugendhof

Sachsenhain

in den Herbstferien 2012

und dem kleinen „Praktikum“

treffen wir uns

wieder, um unsere Erfahrungen

auszuwerten. Im

Mittelpunkt stehen die

Erlebnisse, die wir in den

Gruppen gemacht haben.

Was hat funktioniert?

Was nicht? Was kann ich

anders machen?

Der Kurs ist für Nachrücker

offen.

15. – 17. Februar

Jugendhof Sachsenhain /

Verden

Kosten: 30,00 €

(in der Regel geben die

entsendenden Kirchengemeinden

einen Zuschuss)

Kirchenkreisjugenddienst

Jugendgruppenleiterfortbildung

im Zeltlager*

Um mit den Kindern ein

gelingendes Zeltlager

auf die Beine zu stellen,

braucht es mehr, als „einfach

mal eben so“ das

Programm vorzubereiten.

Immer wieder müssen alte

Kenntnisse der Gruppenleitung

aufgefrischt werden.

• Spielpädagogik

• Methoden der Arbeit

mit Kindern

• Rechtsfragen

Aber auch der Umgang

mit Kindern, die besondere

Auffälligkeiten mit sich

bringen, muss überlegt

und vorbereitet werden.

Hier reicht es nicht nach

„Schema F“ zu verfahren.

Die Bedingungen unter

denen Kinder aufwach-

sen, ändern sich ständig

und damit ihr Verhalten.

Darauf wollen wir uns einstellen.

Zeit zum Gespräch,

zum entwickeln von Handlungskompetenz

finden

wir an zwei Wochenenden

im Frühjahr und Frühsommer.

17. – 20. Mai Offendorf

7. - 9. Juni Jugendhof

Sachsenhain

Kosten: -

*Bei dieser Fortbildung

handelt es sich um eine

Maßnahme für einen geschlossenenTeilnehmerkreis

Jahresprogramm13.indd 6 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Lehrgang

für Gruppenleitende

Eingeladen sind Jugendliche

ab 15 Jahren, die

einen Jugendgruppenleiterlehrgangabsolvieren

und das Flair eines

großen Zeltlagers erleben

möchten. Spiele anleiten

lernen, Gruppenpädagogik,

Andachten gestalten,

Entwicklungspsychologie

werden Themen sein,

die uns sehr praktisch

beschäftigen. Daneben

werden Praktika im gleichzeitig

stattfindenden Zeltlager

durchgeführt.

11. Juli – 24. Juli

Zeltlager Offendorf / Holstein

Kosten: 140,00 €.

(In der Regel geben die

entsendenden Kirchengemeinden

einen Zuschuss)

Kirchenkreisjugenddienst

Gruppen leiten lernen –

der Herbstkurs

Wer’s möchte und

wer’s braucht: Hier

könnt ihr lernen, wie man

Gruppen leitet. Gleich

ob Kinder- oder Konfirmandengruppe,Jugendtreff

oder eine Freizeit.

Programmgestaltung,

Arbeiten im Team, Entwicklungspsychologie,

das

Gestalten von Andachten,

Aufsichtspflicht, und

, und, und… Das klingt

nach viel. Ist es auch und

macht sogar Spaß!

7

Ein Wochenende im

Frühjahr 2014 und die Teilnahme

an einem 1. Hilfe-

Lehrgang berechtigen

zum Erwerb der Jugendleitercard.

2. – 9. Oktober

Jugendhof Sachsenhain/

Verden

Kosten: ca. 100,00 €

(In der Regel übernimmt

die entsendende Gemeinde

einen Teil der Kosten)

Jahresprogramm13.indd 7 27.11.12 19:24


8

Rock the Church

Fetzige Musik ist Teil unseres

Lebensgefühls.

Deshalb wollen wir es in

der Pauluskirche so richtig

krachen lassen. Bei „rock

the church“ könnt ihr als

Band oder Solokünstler

eure Musik auf der Bühne

präsentieren.

Alle, die Bock auf Livemusik

haben, sollten sich

den Termin schon vormerken.

Weitere Infos im Netz

unter www.juki-gifhorn.de

oder www.evju-gifhorn.

de Anmeldeschluss für die

Bands ist der 15.2.2012

(Die Bands werden bewirtet

und die Fahrtkosten

erstattet)

Freitag, 26. April, ab

19.00 Uhr

Paulusgemeinde Gifhorn

(Brandweg 38)

Kirchenkreisjugenddienst

Schulseelsorge

Mut für die Seele - unter

diesem Motto will

Schulseelsorge an der BBS

1 ermutigen, begleiten

und da sein in außergewöhnlichen

Situationen.

Schulseelsorge bietet Gelegenheit,

sich etwas von

der Seele zu reden, wenn

• Probleme auftauchen,

• wenn belastende Situationen

entstehen

• wenn Fragen kommen.

Sie nimmt sich Zeit für

Gespräche und ist da für

Schülerinnen und Schüler

ebenso wie für Lehrkräfte

und alle in der Schule

arbeitenden Menschen.

Offenheit, Bedingungslosigkeit,

Vertraulichkeit und

Freiwilligkeit kennzeichnen

ihr Handeln.

BBS 1 Gifhorn

Alter Postweg 21

Raum A 010

(Beratungsraum)

Termin: nach Vereinbarung

Kontakt:

Pastorin Christiane Julius

Tel.: 05373 / 23 65

Christiane.Julius@t-online.de

Jahresprogramm13.indd 8 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

TEOS -Tage ethischer Orientierung

essen Leben lebst

„Wdu eigentlich?“

So lautet die Überschrift

auf einer Wandzeitung,

die von Klassen des 9.

Jahrgangs des Gymnasiums

in Meinersen erstellt

wurde.

Deins? Meins? Das deiner

Eltern oder Lehrer? Du

merkst das ist eine wichtige

Frage. So wichtig,

dass sie eine Leitfrage bei

Kirchenkreisjugenddienst

den Tagen ethischer Orientierung

ist. Mit Methoden

der Jugendarbeit kommen

wir ihr in der coolen Atmosphäre

eines ehemaligen

Klosters auf die Spur.

Die TEOS sind ein ökumenisches

Angebot der

Evangelischen Jugend im

Kirchenkreis an die Schülerinnen

und Schüler des

Sibylla-Merian- Gymnasiums

in Meinersen. Die Leitung

haben TeamerInnen

aus der Jugendarbeit.

Ort: Kloster St. Ludgerus /

Helmstedt

Zeit:

14.–16. / 16.–18. Januar

Kosten: 30,00 €

EVAS – der Apfelsaft

9

ist Evange-

EVAS lischeJugend zum Anfassen!

Der Kauf jeder Flasche

ist Unterstützung der Kinder

und Jugendlichen in

unserem Kirchenkreis.

Jedes gesammelte Kilo

Äpfel (Fallobst) hilft uns.

Gesammelt wird ab

Ende September bis in

den Oktober hinein immer

Samstagvormittag

auf dem Gifhorner Wochenmarkt.

Die genauen

Termine geben wir nach

der Apfelblüte im Frühjahr

bekannt.

Unterstützen Sie uns

mit der Übernahme einer

Apfelpatenschaft. Nähere

Informationen im Kirchenkreisjugenddienst

(05371 /

94 26 13).

Jahresprogramm13.indd 9 27.11.12 19:24


10

Kindertheatertreffen Neu!

Auch in diesem Jahr laden

wir wieder zum

Kindertheatertreffen ein:

Achtung aber nicht mehr

in den Weihnachtsferien.

Unter neuer Leitung geht

es jetzt in den Osterferien

los, und zwar nach Dörverden

ins Tagungshaus

Drübberholz.

Ansonsten wie gehabt:

Nicht mit viel auswendig

lernen und so, sondern

einfach mal erleben, wie

es ist Burgfräulein oder

Ritter zu sein, sich in ein

Alien, ein Tier oder eine

weise Frau zu verwandeln.

In diesem Jahr ziehen wir

auf der Suche nach Abenteuern

durch den Orient.

Kirchenkreisjugenddienst

Anfragen und Anmeldungen

gibt es direkt bei:

Kirchenkreisjugendwartin

Christine Schäfer

Detmeroder Markt 6

38442 Wolfsburg

Tel.: 05361-8908004

Fax: 05361-8908005

kkjd.wolfsburg@evlka.de

18. – 22. März 2013

Tagungshaus Drübberholz,

Dörverden

Teilnehmerbeitrag:

ca. 90,00 €

Jahresprogramm13.indd 10 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Kirchenkreisjugenddienst

Jahresprogramm13.indd 11 27.11.12 19:24

11


12

Zeltlager in Offendorf

Leinen los, Piraten – hisst

die Segel, wir stechen in

See!

Piraten sind die Schrekken

der Weltmeere, sagt

man. Und doch faszinieren

sie uns. Ihr Mut, ihre Abenteuerlust,

manchmal auch

ihr Gefühl für Gerechtigkeit.

Klaus Störtebecker in

den nordischen Meeren,

Käpt`n Schwarzbart oder

Jack Sparrows in der Karibik.

Ihre aufregenden

Fahrten und Erlebnisse ziehen

uns an.

Sie rauben und plündern

die reichen Pfeffersäcke

und mancher von

ihnen denkt dabei nur an

sich. Andere teilen, was

sie erbeutet haben oder

werden von skrupellosen

Kirchenkreisjugenddienst

Königen benutzt. Was ist

richtig? Was ist falsch?

Im Zeltlager wollen wir

in die Welt dieser aufregenden

Männer und

Frauen eintauchen. Ja es

gab auch Piratinnen, die

dieses aufregende Leben

führten.

Wir wollen auf dem

Bauspielplatz in Geländespielen

und Abenteueraktionen

selbst zu Piratinnen

und Piraten werden. Einen

Tag als Käpt`n Morgan

den Hemmelsdorfer See

unsicher machen. Auf der

Wiese zwischen EG 9 und

EG 10 oder im Beutz einen

Schatz entdecken.

Machst Du mit? Unser

Piratenklipper braucht eine

starke Mannschaft.

11. – 24. Juli

Offendorf / Holstein

Kosten: 200,00 €

Jahresprogramm13.indd 12 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Arbeitsseminar

Manchmal tut es gut,

mit den Händen etwas

zu tun. In unserem

Zeltlager in Offendorf fällt

immer etwas an: Büsche

und Bäume schneiden,

Zäune reparieren, Gebäude

winterfest machen,

Arbeiten an Grund und

Boden. Wir freuen uns

über Hilfe. Handwerkliche

Begabung ist nicht erforderlich.

Ort: Zeltlager Offendorf /

Holstein

22.3. – 24./25.3.

+ 8.11. – 10.11.

Kosten: -

Kirchenkreisjugenddienst

Freiwilliges Soziales Jahr

FSJ-Stelle in der Evangelischen Jugend

Zum 1. September ist

eine FSJ-Stelle (Freiwilliges

Soziales Jahr) im Kirchenkreisjugenddienst

zu

besetzen.

Wir suchen Leute ab

18. Ein Führerschein und

Interesse an der Arbeit mit

Kindern und Jugendlichen

sind wichtig. Die Jugendleitercard

ist wünschenswert.

Sie muss sonst

möglichst zügig erworben

werden.

Nach der Einarbeitung

musst Du selbständig auch

zu ungewöhnlichen Zeiten

arbeiten. Wir bieten einen

vielseitigen Dienst, der sich

an deinen Fähigkeiten orientiert.

Wir bezahlen nach

den Regelsätzen für Mitarbeitende

im FSJ.

Mögliche Tätigkeitsfelder

sind:

• Betreuung des Internetauftritts

der Evangelischen

Jugend

• Mitarbeit in Gemeindeprojekten(Begleiten

von Konfirmandenfreizeiten

u.ä.

Aktionen)

13

• Koordinierung des

Verkaufs von EVAS

(Evangelischem Apfelsaft)

• Mitarbeit bei Kindertheatertagen

und –

freizeiten, Kinderzeltlagern

u.ä. Vorhaben

der Evangelischen Jugend

im Kirchenkreis

InteressentInnen melden

sich bei Kirchenkreisjugendwart

Andreas

Schulze-Mauk (05371 / 94

26 13) oder kkjd.gifhorn@

evlka.de.

Jahresprogramm13.indd 13 27.11.12 19:24


14

Materialbörse

Kirchenkreisjugenddienst

Zelte, Spiele, Literatur,

Festzeltgarnituren, Laminiergerät,

Stellwände, Beamer,

Overheadprojektor

fon 05371 / 94 26 13

Jugendzentrum Grille

Zirkuszelt, Kanus mit

Bootsanhänger, Buttonmaschine

fon 05371 / 15 980

Kreismedienzentrum

Beamer, transportable

Lautsprecheranlage, digitaler

Camcorder, Filme,

Videos…

fon 05371 / 82-416

Kreisjugendring

Spieleanhänger für Gemeindefeste

u.ä.

fon 05371 / 16 927

Kirchenkreisjugenddienst

Superintendentur

Lautsprecheranlage mit

Funkmikros

fon 05371 / 9851-11

Jugendförderung des

Landkreises

Buttonmaschine, mobile

Kletterwand, Funmobil

05371 / 82-521

Der Bully

Konfirfreizeit?

Jugendgruppenfahrt?

Kirchenvorstandsausflug?

Kein Problem!

Unser 9-Sitzer steht zur

Verfügung.

Preiswert, bequem, praktisch.

Preise und Termine gibt’s

im Kirchenkreisjugenddienst

unter 05371 / 94 26 06.

Jahresprogramm13.indd 14 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Taizé - Osterfreizeit für

Jugendliche

Der Name ist Programm:

feiern – meditieren –

den Geist des Ortes entdecken.

Am Jugendtreffen können

Jugendliche ab 15

Jahren teilnehmen.

Anmeldungen gibt es

ab sofort sofort (jedenfalls

bis Anfang Februar) bei:

Pastorin Meike Drude

Kreisjugendpastorin

in Wittingen

(Tel. 05831/251251)

meike.drude@evlka.de.

Weiterführende Informationen

auch unter

www.taizé.fr

vom 16. - 24. März 2013

Kosten: 130,- €

Fahrt: mit Reisebus

Kirchenkreisjugenddienst

15

Ich-glaub´s-Tag

Samstag, 17. August

10-17 Uhr

Martin-Luther-Haus

Limbergstraße 29

Leitung:

Andreas Behr

Jahresprogramm13.indd 15 27.11.12 19:24


16

Diakonin

Christina Schnatz

Vor der Kirche 2

38538 Didderse

Tel. 05373/331555

Privat: 05302/4257

Christina.Schnatz@gmx.de

Jumak –

Jugendmitarbeiterkreis

Alina Wesche

1. Vorsitzende

Hauptstraße 28

38543 Hillerse

Tel. 05373/2768

Mail:alina.wesche@meingym.de

Kirchengemeinden

Kinder und Jugendliche in den ev.-luth. Kirchengemeinden

Didderse/Hillerse/Neubrück

Diakonin

Tamara Meyer-Goedereis

Tel. 05132/589750

Mail: tamara@meyer-goedereis.de

Projekte für Kinder und Jugendliche

mit dem JUMAK

• BUuM (wieder für Jungen

und Mädchen getrennt

)

• Kinder- Fasching

• Weihnachtsbasteln und

Kekse backen

• Julympics

• Feel good! Außen gut

und Innen besser (Projekt

für Jugendliche )

• Jugendgottesdienst

• Superstar / Supertalent

Minigottesdienst jeweils

immer am Mittwoch um

9.30Uhr in Hillerse

und um 16.30Uhr in Didderse

an folgenden Terminen:

16. Januar / 3. April /

8. Mai/ 12. Juni / 21. August

/ 18. September / 30.

Oktober / 11. Dezember

Kindergottesdienst am

Mittwoch in Didderse an

jedem 4.Mittwoch im Monat

um 16.30Uhr an folgenden

Terminen: 23.1. /

27.2. / 27.3. / 24.4. / 22.5.

/ 26.6. / 24.7. / 28.8. /

25.9. / 23.10. / 27.11.

Jahresprogramm13.indd 16 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Kinderbibelmorgen

am Sonntag in Hillerse

von 9.30-11.30Uhr für

6-12-jährige

Ansprechpartnerinnen: Pastorin

im Ehrenamt Karina

Reuter, Te. 05373/ 920526

und Anke Wesche, Tel.

05372/ 2768 ( 4-6 mal im

Jahr)

Projekte für Kinder:

Kinderbibeltag, Kinderferienprojekte,Familiengottesdienste

, Projekte in

Zusammenarbeit mit den

Grundschulen

Regelmäßig stattfindende

Gruppen:

Krabbelgruppe „Kirchenmäuse

in Hillerse :

1 x monatlich von 9.30-

11.00Uhr

Ansprechpartnerin:

Sandra Michel, Tel.0157-

81882802

Spielkreis für 3-6-jährige

und Eltern in Didderse

jeden Mittwoch von

15.30-17.00Uhr

Ansprechpartnerinnen:

Anke Dörfert-Fieser,

Tel.05373/ 920968

und Nadine Kassebaum

Tel.05373/ 331472

Kirchengemeinden

Kigo-Club für 6-9-jährige

in Didderse

jeden 2. und 4. Mittwoch

im Monat von 16.30Uhr –

18.00Uhr

Ansprechpartnerinnen:

Heike Rolfs, Tel.05373/

332871

und Sandra Süßdorf, Tel.

05373/ 920097

Konfi 3 / 4 am Dienstag in

Hillerse und Didderse: Diakonin

Christina Schnatz.

und Team

17

Spaß und Weiterbildung in

Einem: J-MAP

• werde Jugend-MentorIn

• tausch dich mit Jugendlichen

aus

• mach ein Praktikum, z.B.

in sozialen Einrichtungen

oder im Kindergarten

• stärke deine sozialen

Kompetenzen:

• wie kommuniziere ich

richtig?

• wie nehme ich mich

selbst und Andere

wahr?

• wie löse ich Konflikte?

• wie organisiere und

führe ich ein Projekt

durch?

• wie werde ich selbstständig

und selbstbewusst?

• erwirb ein anerkanntes

Zertifikat als Jugend-

MentorIn

• erhalte viele Vorteile für

die spätere Bewerbing

• nimm die Möglichkeit

wahr, dem JUMAK beizutreten

• du wirst qualifiziert

betreut durch Tamara

Meyer-Goedereis

Infotag: 22.März 2013

von 9.00-10.30Uhr im Gemeindehaus

an der Kirche

in Hillerse

Jahresprogramm13.indd 17 27.11.12 19:24


18

Marburger Kreis I mc² I

Crossover I

crossoverbüro gifhorn

Wittkopsweg 3a

38518 Gifhorn

05371 935192

t.below@crossover.info

Naglestad

(Jugendfreizeit)

Norwegen

Norwegen, schon die

Anfahrt ist der Beginn

des Happenings: Nach

sehenswerter Fährfahrt

tauchen wir in die norwegische

Natur ein: Das Haus

liegt 40 km im Landesinneren,

an einem See mit

eigenem Steg und Kanus.

Die Freizeit lebt von Gegensätzen:

Diese Flecken

Erde ist ideal geeignet für

Kirchengemeinden

Christliche Jugendarbeit crossover (Marburger Kreis)

das Erleben von Action wie

z.B. Kanufahrten, Outdoorübernachtungen,Lagerfeuer

und anderen Sportmöglichkeiten.

Auf der anderen Seite

kannst du Natur pur, Einsamkeit

und Elchabenteuer

in der Wildnis suchen

und finden. Wichtig sind

uns als Freizeitteam ein

intensives Kennenlernen,

eine ausgezeichnete Gemeinschaft,

viel Musik und

ein Glaube, der uns in unseren

Alltag hinein begleiten

kann. Wir freuen uns

auf den gemeinsamen Urlaub

des Jahres 2013!

Der Bus fährt ab Hannover,

Autobahnzustieg ist in

Hamburg oder Flensburg

möglich, Fahrt mit einer

Color Line Fähre

20. Juli bis 1. August

13 bis 15

465 EUR, plus 35 EUR Raftingtour

(optional)

Torsten Below & Team

(t.below@crossover.info)

05371 935192

Torsten Below, Wittkopsweg

3a, 38518 Gifhorn

Meetzen

Norddeutschland

Endlich Ferien!

Was

gibt es da

Besseres, als

mit 25 Kindern eine actionreiche

Zeit auf einer

Freizeit zu verbringen.

Das Freizeithaus Meetzen

am Rand des Biosphärenreservat

Schaalsee steht

für Entdeckungen in der

Natur, Wasserschlacht im

See, kreative Freizeitaktionen

und viel, viel Spaß.

Natürlich wollen wir

auch entdecken, was Gott

uns für Versprechungen

macht und was diese mit

uns persönlich zu tun haben.

Eigene Anreise auf die

Freizeit, eine begrenzte

Zahl von Plätzen stehen

in Kleinbussen ab Gifhorn

(gegen Kostenbeteiligung)

zur Verfügung.

30. Juni bis 07. Juli 2013

9 bis 13 Jahre

190€

Christine und Axel Stumpp

& Team

05371-813527

diestumppies@web.de

Helgoländer Str. 24

38518 Gifhorn

Jahresprogramm13.indd 18 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

St. Stephani Meine

.....Für Kinder.....

Minikirche

Familiengottesdienst für

Kinder im Krippen- und

Kindergartenalter mit ihren

Eltern.

In elementarer Weise wird

in einem ca. halbstündigen

Gottesdienst eine biblische

Geschichte erlebt, etwas

kreativ gestaltet, gesungen,

gebetet und die besondere

Atmosphäre einer

Kirche erlebt.

Wir treffen uns in der St.

Stephani-Kirche

immer am letzter Sonntag

im Monat, 11.15 - 11.45

Uhr

27. Januar, 24. Februar,

28. April, 26. Mai, 25. August,

29. September, 27.

Oktober, 24. November

Jeweils um 11.15 Uhr in

der St. Stephani Kirche

Meine

Kirchengemeinden

Kontakt: Pastor Jürgen

Holly (05304-7047)

Kindergottesdienste

Gottesdienst für etwa 4-

12 jährige.

Bibelgeschichten hören,

singen, basteln, beten,

Spaß haben, Tee & Kekse,

...

Meine

1. und 3. Sonntag im

Monat

10.00-11.15 Uhr

Teestube, Abbesbüttlerstr. 2

Susanne Nolte

(05304 4244)

Vordorf

Mittwoch, 14 täg.

15.00 Uhr

Kapelle Vordorf

Gerd Höper

(05304 5892)

Wedesbüttel

letzter Sonntag im Monat

11.00-12.00 Uhr

Kapelle Wedesbüttel

Gwendolyn Hitzfeld

(05304-509959)

Gesa v. Knobelsdorff

(932749)

19

Krippenspiel

Der Familiengottesdienst

(Wedesbüttel 15.00 Uhr)

am Heiligabend wird durch

ein Krippenspiel geprägt.

Nach den Herbstferien

treffen sich interessierte

Kinder wöchentlich, um

die Weihnachtsgeschichte

kennenzulernen und Erfahrungen

im Theaterspiel

zu sammeln.

Die Leiterinnen:

Gwendolyn Hitzfeld

(05304 509959)

Gesa v. Knobelsdorff

(05304 932749)

Kinderbibeltag

Einen ganzen Tag lang beschäftigen

sich Kinder und

viele Helfer mit einem biblischen

Thema, sie hören

eine Geschichte, spielen

sie, basteln, singen und

haben viel Spaß.

Der nächste Kinderbibeltag

ist am Mittwoch, den

16. Oktober, ab 10.00 im

Gemeindehaus.

Kontakt: Gerd Höper

(05304 5892), Susanne

Nolte (05304 4244)

Jahresprogramm13.indd 19 27.11.12 19:24


20

St. Stephani Meine

…..Für Jugendliche.....

Vitamin G

Jugendgruppe für 14-17

Jährige

Gott, Glauben, Gespräche,

Gleichgesinnte, Gemütlichkeit,

Gelächter, Gags,

Gemeinschaft, Gebete,

Gesinge, Greativität, Gottesdienste,Geniestreiche...

Ort: Teestube, Abbesbüttlerstr

2

Termin: Dienstags, 14-tägig,

19.15 - 21.00 Uhr

Kontakt : Pastor Jürgen

Holly (05304-7047), Katrin

Sievers (05304-7450)

Kirchengemeinden

PARADIGMEN-WECHSEL

... und es geht doch...

Jugendgruppe für 15-17 -

Jährige

miteinander reden und

sich austauschen, Tee trinken,

Kekse essen, spielen

und lachen,

über Gott, die Welt und

das eigene Leben nachdenken

Ort : vorübergehend

im Gemeindehaus

Termin : samstags 1x pro

Monat 18.00 - 20.00 Uhr

Kontakt : Dorothea

Winter (05304 3008);

Heike Albrecht (05304

501215)

…..Musik.....

Kinderchor

Donnerstag, 17.00-18.00

Uhr,

Gemeindehaus, Hauptstr. 29

Leitung: Claudia Bruns-

Upit (05304 7511)

Jugendchor Cantus!

Donnerstag, 18.00- 19.00

Uhr,

Gemeindehaus, Hauptstr. 29

Leitung: Claudia Bruns-

Upit (05304 7511)

Band

Immer wieder finden sich

Bands in verschiedensten

Besetzungen zusammen

und erarbeiten für Gottesdienste

vielfältige Programme.

Kontakt: Katrin Sievers

(05304 7450), Dorothea

Winter (05304 3008)

last but not least.....der Posaunenchor

hat in der Mehrzahl BläserInnen

im Kinder- und

Jugendalter. Außer der

Musik kommt der Spaß bei

gemeinsamen Aktivitäten

(z.b. Zelten im Pfarrgarten)

nicht zu kurz. Immer wieder

werden neue Anfängergruppen

angeboten.

Instrumente und Noten

werden gestellt.

Kontakt: Ernst Harms

(05304 5906)

Für alle gilt: 2013 wird

unsere „Teestube“ runderneuert,

viele Gruppen

werden deshalb an anderen

Orten stattfinden als

angegeben.

Jahresprogramm13.indd 20 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Kirchengmeinde Meinersen St. Georg

KINDER - PROGRAMM:

Kindergottesdienst

Sonntag:

10.00 - 11.15 Uhr

Wir sind ca. 12 Mitarbeiter

und wollen, dass auch die

Kinder am Gottesdienst

Spaß und Freude haben.

Deswegen haben wir für

Dich, wenn Du im Alter

von 4-12 Jahre bist, ein

kreatives, spaßiges Abenteuer

mit vielen anderen

Kindern. An jedem Sonntag

von 10-11:15 Uhr,

denn Gottesdienst kann

auch ganz anders sein.

Wir freuen uns auf Dich.

Dein KiGo Team

Klaudia, Jeruscha, Johanna,

Hella, Jürgen, Beatrice,

Annegret, Hannah, Gina,

Erika, Leon, Matthias

Kirchengemeinden

DIE SPURENSUCHER

Dienstag:

16.00 - 17.30 Uhr

Was gibt es alles über den

Gott der Bibel zu entdecken.

Mose, Jona und viel

mehr haben Geschichte

mit Gott geschrieben. Was

und wie haben sie Gott

erlebt? Kann es sein, dass

er heute noch etwas mit

uns vor hat? Also, wenn

Du im Alter von 4-12 Jahren

bist, dann laden wir

euch herzlich ein, mit uns

gemeinsam Abenteuer zu

bestehen. Jeden Dienstag

von 16:00 - 17:30 Uhr im

Gemeindehaus. Mit vielen

Aktionen und kreativen

Gestaltungsmöglichkeiten

wollen wir uns gemeinsam

kennen lernen und Gott.

Sei dabei, werde ein Spurensucher.

Wir teilen uns

immer in alterspezifische

Gruppen, damit Du nicht

dabei bist, sondern mitten

drin.

Dein Spurensucher Team

Sandra, Monika, Marika,

Julia, Silke, Emanuel, Kaylin,

Finn, Fabian, Yannick,

Janina, Matthias

JUGEND - PROGRAMM:

21

FreeDay

Freitag: 19:00 – 22:00 Uhr

Um was geht es uns? Um

Spaß, Freude, Aktionen,

Gespräche, Spiele? Ja

auch, aber mehr als Mittel,

denn diese Dinge ermöglichen

Gemeinschaft und

dies ist uns wichtig. Aber

viel mehr bewegt uns die

Frage: Was brauchen ich

und Du wirklich, darum

soll es gehen - um das Eingemachte.

Das wo, jeder

weiß, dass es in seinem

Herzen brennt, jubelt,

Freude bringt, es schreit,

kracht, Frieden hinein

kommt, den Du noch nicht

kennst, Gemeinschaft hervorbingt,

die Dich und

mich faszinieren. An dem

Ort, wo Du zum Wir und

das Wir zum Uns wird. Wo

wir gemeinsam Gott in

Jesus Christus begegnen,

wollen erfahren um was

es Gott wirklich geht und

was dies mit unserem Herzen

zu tun hat. Ehrlich und

offen für ihn, alles andere

hat er in der Hand und wir

glauben, dass er darin sei-

Jahresprogramm13.indd 21 27.11.12 19:24


22

ne Wunder an und in uns

und um uns herum wirkt.

Dein FreeDay –Team

René, Ann-Kristin, Arne,

Gina, Yannick, Matthias

FREIZEITEN

Sommerfreizeit in die

Sächsiche Schweiz „Rathmannsdorf“

Möchtest Du eine geniale

Freizeit erleben mit Klettern,

Wandern, Kanautor,

Höhlenwanderung, Ausflüge

in die Sächsische

Schweiz, übernachten im

Freien und vieles mehr.

Aber das genialste ist und

bleibt die Gemeinschaft.

Kirchengemeinden

Kirchengmeinde Meinersen St. Georg

Wir wollen gemeinsam

eine geniale Zeit in Gemeinschaft

mit Gott verbringen.

Das Thema ist

noch geheim, Flyer gibt es

dann auf unserer Homepage

unter Service und

dann Downloads findest

Du mehr:

Infos unter:

www.kirche-meinersen.de

Wann:

22.07. bis 05.08. 2013

Alter: 13 bis 18 Jahre

Preis: ca. 320,- Euro

(davon sind 120 € bei der

Anmeldung anzuzahlen)

Leitung:

Matthias Clemenz Diakon

Oliver Flanz Pastor

AnmelDung:

Ev.-luth. Kirchengemeinde

Meinersen

Alte Str. 15

38536 Meinersen

Fon: 0 53 72 - 9719804

Fax: 0 53 72 - 972978

Email:

kg.meinersen@evlka.de

Homepage:

www.kirche-meinersen.de

Jahresprogramm13.indd 22 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Ev. St.Petrigemeinde Müden/Aller Päse

Hallo, wir sind in der Ev.

St.Petrigemeinde Müden/

Aller für die Arbeit mit

Kindern und Jugendlichen

zuständig:

Anja Mannel, Diakonin –

Schwerpunkt Arbeit mit

Kindern

Daniel Schmidt, Diakon –

Schwerpunkt Arbeit mit

Jugendlichen

Kirchengemeinden

Angebote für Kinder:

• Jungenjungschar (6-

12 Jahre), Dienstags

16:30 – 18 Uhr

• Kindertreff (3-8 Jahre),

Mittwochs 15:30 – 17

Uhr

• Kindergottesdienst (4-

12 Jahre), Sonntags

10 – 11:30 Uhr

Angebote für Jugendliche:

• JAM (Jugend am Mittwoch),

Mittwochs

18:30 – 20:30 Uhr

• beMOVEd Jugendgottesdienst,

letzter Freitag/Monat,

20 – 22

Uhr

• Teenie Gottesdienst,

2. Sonntag /Monat,

Sonntags 10 – 11:30

Uhr

Alle Angebote finden in

unserem HAUS DER KIR-

CHE statt, Hauptstrasse

14.

23

Kinder und Jugendarbeit

in der Ev.-luth. Kirchengemeinde

Päse,

Zum Sundern 8

8536 Meinersen-Päse

Ansprechpartnerin:

Diakonin

Michaela Herrmann

michaela.herrmann@web.

de

Tel.: 05372 / 971 99 66

1. Sonntag im Monat, 9.30

Uhr: Kindergottesdienst

(für Kinder von ca. 3 bis 10

Jahren)

Montag, 16.00 Uhr Kinderstunde

(für Kinder von 4 bis 8 Jahren)

Jahresprogramm13.indd 23 27.11.12 19:24


24

Donnerstag, 10 Uhr: Eltern-Kind-Gruppe

„St.-

Marienkäfer“

(für die Kleinsten der Gemeinde

plus Elternteil)

Freitag, 18:30 Uhr: „J-active“

(Gruppe für Jugendliche

ab 12 Jahren)

3. Freitag im Monat, 19

Uhr: Spieleabend bei Niebuhrs

(für Jugendliche ab 12 Jahren

im Windmühlenweg

17, Päse)

Weitere Infos zu diesen

und zu den unregelmäßigen

Angeboten unter

www.kirchengemeindepaese.de

Sommerfreizeit

für Jugendliche

Wann? von Samstag, den

29.06.13

bis Donnerstag, den

4.07.13

Wohin? in ein Selbstversorgerhaus

am Dümmer

See

Kirchengemeinden

Päse Schwülper

Wie teuer? ca. 195 Euro

Mit wem? Diakonin Michaela

Herrmann, Ingeborg

Jones und Florian Motz der

Ev. Kirchengemeinde Päse

und mit insgesamt ca. 16

Jugendlichen zwischen 12

und 15 Jahren

Was noch? Musik machen,

spielen, evtl. Surfen (zusätzliche

Kosten), kreativ

werden, zusammen kochen

und essen, Chillen,

Schwimmen, neue Leute

kennenlernen, Lagerfeuer

und Spaß haben ohne

Ende…

Weitere Infos gibt’s unter

05372-9719966 bei

Michaela Herrmann und

nach der Anmeldung sowieso!

Außerdem: www.jfz-duemmer.de

Anmeldung bis zum

5.05.13 an: Ev.-luth. Kirchengemeinde

Päse, z.H.

Frau Michaela Herrmann,

Zum Sundern 8, 38536

Meinersen-Päse

Evangelische Jugend

Schwülper

Regelmäßige Veranstaltungen

finden statt im Gemeindehaus,

Kirchstraße 4

in Groß Schwülper.

Du bist herzlich dazu ein-

geladen!

Kontakt:

Diakon Thomas Lenzen,

Tel 05303/4880

Email: TomLenzen@t-online.de

Jungschar ab 8

Dienstag 17.00 Uhr

Gitarre ab 12

Montag 19.00 Uhr Gitarrenkurs

Anfänger

Mittwoch 19.00 Uhr Gitarrenkurs

Jahresprogramm13.indd 24 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Kirchengemeinden

Jahresprogramm13.indd 25 27.11.12 19:24

25


26

Kirchengemeinden

Schwülper Jugendkirche Gifhorn

Kirchenmäuse 1.-4. Klasse

Freitag 17.30Uhr

DIE SCHRIFT-Redaktion

vierteljährlich

Jugendgruppe

Montag 18.00 Uhr

Kindermusikgruppe ab 4

Mittwoch 15.00 Uhr

Jugendgruppe

Dienstag 19.00 Uhr

Weitere Highlights:

Jugendgottesdienste

am: 3.2./16.6./1.9./3.11.

Kinderbibelwoche

18. - 22. September

Jugendfreizeit in Schweden

8.-21. Juli

Kirchencafé monatlich

sonntags von 14.30 -

17.30 Uhr

Jugendtag am 16. Juni

Weitere Infos, Termine und

mehr unter:

www.st-nikolaus-schwuelper.de

...das ist das kirchliche

Angebot für Kinder und

Jugendliche von 0-27 Jahren.

Mit allen Aktivitäten

will die Jugendkirche die

Menschen aus der ganzen

Stadt erreichen. Bei Fragen

und Wünschen kann man

sich an die angegebene

Kontaktperson oder an die

Regionaldiakone der Jugendkirche

wenden.

Jahresprogramm13.indd 26 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Jugendkirche Gifhorn

Diakonin Anja Barth

An der Kirche 2

38518 Gifhorn Gamsen

Tel.: GF 71 038

ab@juki-gifhorn.de

Diakon Manuel Herrmann,

Brandweg 38

38518 Gifhorn

Tel: GF 93 59 000

diakon.hermann@gmx.de

Kirchengemeinden

Angebote für die Kleinsten:

MALIBU: Ein Eltern-Baby-

Kurs für Kinder im ersten

Lebensjahr (ab 8 Wochen)

MALIBU steht für Miteinander

den Anfang liebevoll

und individuell begleiten

und unterstützen. Ein

Angebot in Zusammenarbeit

mit der Ev. ErwachsenenbildungNiedersachsen.

In den Räumen der

Epiphaniasgemeinde

Info: www.juki-gifhorn.de

Kontakt: Corinna Schmitz

015771919975

Krabbelgruppen selbst

organisierte - Spielkreise

fachlich angeleitete für

Eltern und Kinder in den

verschiedenen Kirchengemeinden.

Aktuelles Angebot

unter: www.jukigifhorn.de:

Koordinatorin

Anja Barth Tel.: 71038.

musikalische Angebote für

Kinder:

Blockflöten:

Martin-Luther Gemeinde

Kontakt:

Doris Schmidt Tel.: 3502

Paulusgemeinde

Kontakt: Jutta Kraefft

Tel.: 55017

27

Nicolaigemeinde

Kontakt über Gemeindebüro:

9851-12

Kinderchor :

St. Nicolaigemeinde ab 5

Jahren:

Montags 16.00 bis 17.00

Uhr im Gemeindehaus St.

Nicolai.

Jugendchor ab 13 Jahren:

Montags 18.30 bis 19.30

Uhr im Gemeindehaus St.

Nicolai

Musikfreizeit: In den

Herbstferien wahrscheinlich

in der ersten Ferienwoche

nach Sylt

Kontakt: David Menge

Tel.: 57729

Regelmäßige Angebote

für Kinder und Jugendliche

Kinderkirchen in allen Gemeinden

der Stadt: Hier

wird Kindern der Glaube

auf kreative Weise nahe

gebracht. Zeiten können

jeweils der Kirchenzeitung

4. Dimension oder auf der

Homepage nachgeschaut

werden.

Jahresprogramm13.indd 27 27.11.12 19:24


28

Jugendkirche Gifhorn

Pfadfindergruppe: für

Mädchen und Jungen12/13

J. in der Martin-

Luther Gemeinde

donnerstags von 17-18.30

Uhr

Kontakt: Hendrik Oncken

hendriko@web.d

Jugendgruppe in der Nicolaigemeinde:

Dienstags

17 Uhr im Jugendkeller

Kontakt: Elke Thiel Tel.:

687772

Jugendtreff in der Martin-

Luther Gemeinde 1. Und

3. Dienstag im Monat von

19-20.30 Uhr im Jugendkeller

Mitarbeitendenkreis kurz

MAK. Ein Treffpunkt für

Jugendliche ab 14 Jahre

die Spaß, Gemeinschaft,

Kirchengemeinden

Spiritualität, Mitbestimmung

und die Möglichkeit

der Mitarbeit in Projekten

sowie Fortbildung und

Begleitung suchen. Jeden

2. und vierten Dienstag

von 19-20.30 Uhr in der

Martin-Luther Gemeinde.

Kontakt: Diakon Manuel

Hermann oder Diakonin

Anja Barth

Tipp des Monats:

Januar: Let`s talk about

Sex – ein Gottesdienst von

Jugendlichen für alle. Am

Sonntag 20.01. um 17.00

Uhr in der Epiphaniasgemeinde.

Im Anschluss gibt

es Cafebetrieb, Infostände

und Mitmachaktionen. In

Zusammenarbeit mit der

Sexualpädagogin Tahnee

Winters (Diakonischen

Werk)

Februar: Montag 4.02.

Start der Trixx-Box AG

Alle 14 Tage treffen sich

Leute ab 12 Jahre die Lust

haben kleine Animationsfilme

herzustellen von

19-21.00 Uhr. Im Team

sind Tim (tb@juki-gifhorn.

de) und Jan Brandes,

Manu Wendt (immanuel.wendt@evju-gifhorn.

de) Jana Knösel aus dem

MAK. Melde Dich doch

einfach bei einem von ihnen

wenn Du auch dabei

sein willst. Einen ersten

Spot kannst du dir auf

der Homepage anschauen.

Der Ort (Paulus-oder

Martin-Luther Gemeinde)

wird auf der Homepage

bekannt gegeben

Wochenendfreizeit:

Zweifel und Glaube-

ein Wochenende für

16-27-jährige

Vom 15-17. Februar 2013

in Sievershausen. Hier wollen

wir uns Zeit nehmen.

Zeit für uns, für die Frage

nach Gott, für Kreativität,

einen biblischen Text,

für Gemeinschaft, fürs

Kochen, Gespräche und

Ruhe. Neugierig und suchend

machen wir uns auf

den Weg…

Beginn und Ende jeweils

17.00 Uhr an der Martin-

Luther Gemeinde.

Jahresprogramm13.indd 28 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Jugendkirche Gifhorn

Teilnehmerbeitrag für

Schüler und Studenten

40€, Arbeitnehmer 65€

(bei Finanzierungsschwierigkeiten

sprecht uns bitte

an, wir finden Lösungen)

Anmeldungen müssen bis

zum 13. Januar schriftlich

erfolgen. Der Info- und

Anmeldeflyer kann unter

www.juki-gifhorn.de heruntergeladen

werden,

dort gibt es auch nähere

Infos zum Haus.

Leitung: Anja Barth (Diakonin)

und Wiebke Grabers

(Sonderpädagogin /

langjährige Erfahrung in

der Begleitung von Jugendseminaren)

….gemeinsam Stille

entdecken

4 Freitagnachmittage in

der Fastenzeit von 16.30.-

18.00 Uhr

Am 22.02., 1.03.,

8.03.,15.03.,

Kirchengemeinden

in der Epiphaniaskirche

Ein Angebot für ein Tandem

mit einem Erwachsenen

und einem Kind

im Alter von 5-9 Jahren.

Es kann ein erwachsenes

Mitglied der Familie oder

auch Freunde und Freundinnen

sein die sich diese

Zeit mit dem Kind gemeinsam

gönnen.

Als bewusste Gegenbewegung

zu einer immer

lauter und schneller werdenden

Welt werden wir

als Gruppe, aber auch jeder

und jede für sich still

werden. Wir genießen

es bei uns selbst zu sein

und in seinem eigenen

Schneckenhaus zur Ruhe

kommen. Entspannende

Stilleübungen, kreative

und spielerische Elemente

helfen dabei. Gemeinsam

nehmen wir auch die

Schöpfung wahr und unseren

Schöpfergott.

Eine Anmeldung ist bis

zum 8.02. erforderlich.

Die Teilnehmerzahl ist

begrenzt. Ein Info- und

Anmeldeflyer kann unter

www.juki-gifhorn.de herunter

geladen werden

29

März: 15.03.-17.03. MAK

Freizeit-nähere Infos auf

der Homepage

16.03.-22.03. Renovierungsaktion

im Jugendkeller

der Martin-Luther

Gemeinde-

Mitmachen? Herzlich

gern. Nimm Kontakt mit

Manuel Herrmann auf.

April: 26.04. „rock the

church“ Bandcontest in

der Paulusgemeinde veranstaltet

von der Jugendkirche

Gifhorn in Zusammenarbeit

mit dem KJD

näheres siehe Seite 8.

Jahresprogramm13.indd 29 27.11.12 19:24


30

Jugendkirche Gifhorn

Mai: Samstag 25.05.

„Sing mal wieder“ Karaoke

oder andere Lieder.

Wir von der Jugendkirche

wollen mit Leuten ab 12J.

einen Tag lang in der Epiphaniasgemeinde

Musik

machen und nach Lust

und Laune singen. Dabei

kommt Sing-Star genauso

zum Einsatz wie Lieder mit

Instrumentalbegleitung

(Gitarre/Klavier). 10-19.00

Uhr. Anmeldung und weitere

Infos Anja Barth

26.05. 11.00 Uhr Gottesdienst

von Jugendlichen

für alle in der Epiphaniasgemeinde

hoffentlich mit

singfreudigen Leuten vom

„Sing mal wieder“ Tag am

25.05.

Juni: Tools for Teamer

ein Projekt mit Zukunft

Wir wollen unser Angebot

für frisch konfirmierte erweitern

und über ein ganzes

Jahr lang junge Menschen

an Projekttagen und

Wochenenden fortbilden

und fit machen, damit sie

selbstständig ein eigenes

Projekt in der Arbeit mit

Kindern oder Jugendlichen

und einen Jugendgot-

Kirchengemeinden

tesdienst erarbeiten und

durchführen können. Dabei

erhalten sie fachliche

Begleitung und Anleitung.

Zum Abschluss von Tools

for Teamer bekommen Sie

ein Zertifikat überreicht.

Dieses Angebot ist zur Zeit

in Planung, nähere Infos

dazu und Anmeldung ab

März auf der Homepage.

Jugendfreitzeit für

14-16jährige vom 27.Juni-

11. Juli. Nähere Infos ab

Frühjahr auf der Homepage.

Leitung Manuel

Herrmann.

Juli: Kinderferienkirche

mit einem Musical für Kinder

Auf der Bühne oder im

Chor eine Geschichte von

Gott und den Menschen

erzählen und 400 Leute

gucken zu, dass ist schon

ein besonderes Erlebnis.

Du kannst dabei sein

und dich im Schauspiel,

beim Gesang, Bühnenbau

und Tanz ausprobieren.

Vom 29.07.-2.08. entsteht

das Musical jeweils

von 9-12.30 Uhr in der

Paulusgemeinde und am

4.08. gibt es zwei Auf-

führungen. Teilnehmende

können zwischen 6 und 12

Jahren sein. Kosten: 15€.

Infos und Anmeldung unter

www.juki-gifhorn.de

und bei Anja Barth.

August: Konficup: Diakolympics

Am Samstag den 31.08.

von 14-18.00 Uhr messen

wieder die KU 8 Konfis in

der Stadt ihre Fähigkeiten

und lernen ganz nebenbei

auch noch eine Menge

über das diakonische Leben

in der Kirche

September: am 7.09. präsentiert

sich die Jugendkirche

auf der 800 Jahr Feier

in Gamsen mit einem

Stand. Hier bieten wir etwas

für alle Sinne: Besucht

uns.

MAK-Kennenlernfreizeit

für alte Hasen und

Greenhörner vom 20.09.-

22.09. Gemeinsam spielen,

kennenlernen, Gruppe

werden, kreativ sein

und Pläne für die Jugendkirche

schmieden. Nähere

Infos und Anmeldung auf

der Homepage und bei

Manuel Herrmann.

Jahresprogramm13.indd 30 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Jugendkirche Gifhorn

Oktober: Musikfreizeit

in den Herbstferien wahrscheinlich

in der ersten

Ferienwoche. Ziel: Sylt nähere

Infos folgen. Leitung:

David Menge (Kantor für

den Kirchenkreis und St.

Nicolai) Tel.: 57729

Kirchengemeinden

November: 8.11. 16.30

Uhr Gottesdienst für die

Kleinsten zum St. Martin

und anschließend Laternenumzug

mit Punsch und

Brezeln.

20.11. Schüleraktion zum

Buß- und Bettag nähere

Infos zeitnah auf der

Homepage Leitung Manuel

Herrmann

31

Dezember: Krippenspiele

für Kinder in vielen

Gemeinden – spiel mit!

Gottesdienste von Jugendlichen

für alle wird es auch

im 2. Halbjahr geben. Diese

werden zeitnah bekannt

gegeben und beworben.

Jahresprogramm13.indd 31 27.11.12 19:24


32

Wahrenholz

Regelmäßige Veranstaltungen

Kindergottesdienst

Westerholz (ab 4 )

sonntags 10.00 Uhr

Infos bei

Heidi Meyer

05835-8017

Kinderkirche Wahrenholz

(ab 4) am letzten Samstag

im Monat von 14.00

-17.00 Uhr (Infos bei

Marion Weseloh 05835-

7198)

Gemeinsam könnt ihr in

kleinen Gruppen basteln,

spielen, musizieren und

Geschichten von Gott und

der Welt hören. Also, wenn

Kirchengemeinden

du am Samstagnachmittag

nichts vorhast komm doch

vorbei.

Kindergruppe (6-12) mittwochs

16.30-18.00 Uhr

Hier kannst du kreativ

werden, dich beim spielen

austoben, aber auch

ruhige Geschichten hören.

Wir sehen uns am Mittwoch,

oder?

In Zusammenarbeit mit

der Samtgemeinde:

Jugendtreff (ab 12) montags

+ mittwochs + freitags

von 16-20 Uhr

Hier könnt ihr Kickern u.

Klönen, Billard spielen und

noch vieles mehr.

MUSIK

Kinderchor „die Kirchenmäuse“

(ab 6) montags

16.45-17.45

Gemeinsam haben wir

jede Menge Spaß und natürlich

singen wir auch im

Chor. Also, wenn du nicht

nur unter der Dusche singen

willst komm einfach

vorbei.

Infos bei Anja Evers

05835- 96 84 99

Jugendband „Solit“ Proben

nach Verabredung

Infos bei Julia und André

Schröder

05376 / 9764976

Jugendgottesdienste „mittendrin“

Du findest die Gottesdienste

am Sonntagmorgen

sind eher etwas für

Ältere und die Predigtthemen

interessieren dich

nicht?

Dann bist du beim „mittendrin“

genau richtig,

denn „mittendrin“ ist

der etwas andere Gottesdienst,

mit Themen die

dich angehen.

Regelmäßig

Freitag 18.00 Uhr

Jahresprogramm13.indd 32 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Wesendorf

Diakonin Hilke Troff

Büro Wahrenholz

An der Kirche 5

Büro Wesendorf

Alte Heerstr.9

Tel. 01577 / 53 55 283

Hilke.Troff@gmx.de

Regelmäßige Veranstaltungen

Kindergottesdienst immer

sonntags (ab 4 Jahren) ab

10.00 Uhr im Gemeindehaus.

Hier wird gebastelt, gespielt

und ihr hört Geschichten

von Gott und

der Welt. (Nähere Infos

bei Bärbel Fricke 05376 /

1065)

Kinderchor freitags von

(ab 5 Jahren) 15.00 -15.45

Uhr im Gemeindehaus.

Gemeinsam haben wir

jede Menge Spaß und natürlich

singen wir auch im Chor.

Also, wenn du nicht nur

unter der Dusche singen

Kirchengemeinden

willst komm einfach vorbei.

Infos bei Anke Driesner

05376/ 977776

Flötengruppen mittwochs

ab 15.30 Uhr (ab 5 Jahren)

im Jugendhaus.

Hier kannst du die Flötentöne

lernen und dabei

noch jede Menge Spaß

haben.

Fortgeschrittene Flötenspieler

sind eingeladen

sich in einer der vier Stimmen

einzubringen.

Infos bei Bärbel Fricke

05376 / 1065

Wichtelkreise (Mutter-

Kind-Kreis)

montags von 10.00-11.30

Infos bei Anke Grünhagen

05376/1474

mittwochs von 15.00-

16.30

Infos bei

I. Meyer-Schürholz

05376/890226

Gitarrengruppen dienstags

ab 17.00 Uhr im Jugendhaus

33

In Zusammenarbeit mit

der Samtgemeinde:

Jugendtreff (ab 11 Jahren)

montags von 16.00

- 20.00 Uhr und donnerstags

von 17.00 - 21.00

Hier könnt ihr Kickern u.

Klönen, Billard spielen und

noch vieles mehr. Also

wenn ihr euch zuhause

langweilt, schaut doch mal

rein.

Jahresprogramm13.indd 33 27.11.12 19:24


34

Anmeldeformular

Mit diesem Formular kannst Du dich für jede Freizeit / jedes Seminar im

Heft anmelden.

Hiermit melde ich mich zum Seminar / zur Freizeit*

vom bis zum in an.

Vorname________________Nachname___________________

PLZ / Ort___________________________________________

Adresse____________________________________________

Telefon___________________Handy____________________

E - Mail________________________Geb.-Dat____________

Kirchengemeinde____________________________________

Ich bin Schwimmer / Nichtschwimmer*.

Ich darf während des Aufenthaltes im Freien baden / nicht baden.*

Ich darf an Bergwanderungen teilnehmen*. Mit der Veröffentlichung

meines Bildes in Print- und Webmedien für die Öffentlichkeitsarbeit der

Evangelischen Jugend bin ich einverstanden*.

Krankenkasse________________.

Gesundheitliche Behinderungen / Medikamente

________________________________________

Ort,Datum__________________________________________

___________________________________________________

Unterschrift eines Elternteils / d. Teilnehmenden

* Nichtzutreffendes bitte durchstreichen

Jahresprogramm13.indd 34 27.11.12 19:24


Jahresprogramm

2013

Deutscher Evangelischer Kirchentag

Jahresprogramm13.indd 35 27.11.12 19:24

35


Jahresprogramm13.indd 36 27.11.12 19:24

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine