KÄNGURU Dezember 2020/Januar 2021

kaenguru

zu Hause: Feiern mit Familie
Basteltipps
KÄNGURU-Aktion Dein Verein
Großer Adventskalender mit 24 tollen Gewinnen
KÄNGURU-Podcast mit Dr. Karella Easwaran

Dez 2020 | Jan 2021

www.kaenguru–online.de kostenfrei

214

STADTMAGAZIN FÜR FAMILIEN IN KÖLN BONN

IN DIESER AUSGABE:

ZUHAUSE

Feiern mit Familie

DEIN VEREIN

Gutes für Familien

MIT

GROSSEM

ADVENTS-

KALENDER

© Maygutyak – stock.adobe.com


© Catja Vedder


Petra Hoffmann

Susanne Geiger-Krautmacher

Christine David

Inga Drews

Anja Janßen

Golrokh Esmaili

Sue Herrmann

Sonja Bouchireb

Mareike Krus

Annette Süß

Petra Schulte

Ein ungewöhnliches Jahr geht zu Ende.

Wir wünschen euch eine besinnliche Adventszeit,

ein friedliches und freudiges Weihnachtsfest

und „Happy New Year!“ für 2021.

Patrick Hulka

Euer KÄNGURU-Team

INHALT

NEUES AUS DER REGION

04 Virtuell: Internationale

Friedensschule Köln

Wettbewerb: Get loud for respect

kurz notiert Köln

05 Ausgezeichnet: Knirps & Riese

Premiere: Pünktchen und Anton

06 Eltern-Kind-Kur im DRK-Zentrum

Gewinnspiel: Sport handelt fair

Jubiläum: 50 Jahre Kinder- und

Jugendtelefon

10 Neu: Unser Spielteppich für Bonn

kurz notiert Bonn

11 Mikroabenteuer: Taschenlampenwanderung

auf die Löwenburg

FAMILIENLEBEN

07 Frau Karlis Kolumne

08 KÄNGURU goes Podcast

09 Podcasts für Eltern

12 Mitmachen und gewinnen:

Der KÄNGURU-Adventskalender

16 Weihnachtstipps für Familien

18 Backen: Vier Nikolos für alle Fälle

20 Basteltipps für Silvester:

Knalltüten und Neujahrsgrüße

24 Spieleneuheiten 2020

32 Medientipps aus der Region

KÄNGURU-AKTION

DEIN VEREIN

27 Kinder in Bewegung bringen

28 Kinder besser großziehen

30 Kinder, die besondere Fürsorge

brauchen

31 Bildung für Kinder

SERVICE

34 Kleinanzeigen

Weihnachten

16

12

Weihnachtstipps für Familien

26

35 Impressum KÄNGURU-Aktion: Dein Verein

© Rawpixel.com – stock.adobe.com


4 NEUES AUS DER REGION

HOHENHOLZER

WEIHNACHTSBÄUME

• Aus eigenem Anbei

• Zum Selbstschlagen

• Alle Sorten und Größen

• Bewährte Qualität

zu stabilen Preisen

• Schnittgrün

• Obst, Eier, Kartoffeln,

Kaminholz u. a.

• Verkauf ab 26.11.

Röllgen,

Gut Hohenholz, Türnich

Berrenrather Straße 35

50169 Kerpen-Türnich

T: 0 22 37/97 54 22

M: 0152/26 97 63 50

www.gut-hohenholz.de

Blau-, Rot- u. serb. Fichten,

Nordmann,

Kolorado,

Nicco Grandis,

Nobilis, Kiefern

© Catja Vedder

Get loud for

RESPECT

Sing deinen eigenen Song!

www.wh-rs.de

„Nature is back“

DIE RÜCKEROBERUNG

der Natur der Natur

www.ffw-gym.de

Skandinavische Kitas

Die Kieferorthopädie

Dr. Julia Neuschulz

Telefon 0221.58 9105 55

Aachener Str. 500

50933 Köln

praxis@diekfo.de

www.diekfo.de

Weitere Infos unter:

www.mydagis.de

Wir suchen dich!

Wir suchen ab sofort pädagogische

Fachkräfte und English Speaker für

unsere Standorte in Bocklemünd und

Rodenkirchen. Bitte sende deine

Bewerbung an: info@mydagis.de

Wir freuen uns auf dich!

AB INS AUSLAND

cdc.de

OFFENE TÜR

Virtueller Tag in der Internationalen Friedensschule

Köln. Was macht die Cologne

International School – Internationale Friedensschule

Köln (IFK) eigentlich aus? Findet es raus

und besucht das virtuelle Open-House-Event!

Aufgrund der Pandemie findet der diesjährige

Tag der Offenen Tür am 23. Januar 2021 im

Netz statt.

Die IFK bietet flexible, bilinguale Bildungswege

von der Grundschule bis hin zum IB-Diploma

oder Abitur. Ziel ist es, junge Menschen auf

ihrem Weg zu begleiten, sich zu selbstständigen,

verantwortungsbewussten und engagierten

Weltbürger*innen zu entwickeln, die

unsere Zukunft positiv mitgestalten. Geboten

wird ein auf die Schüler*innen zentriertes,

praxisorientiertes Lernen in einer fürsorglichen

und anregenden Schulgemeinschaft. Mit

kleinen Lerngruppen, den Anforderungen der

Corona-Vorschriften entsprechenden Hygienestandards

sowie digitalen Lernprogrammen

begleiten die Lehrkräfte die Schüler*innen persönlich

auf ihrem Lernweg. Vor Ort in der Schule

oder virtuell zu Hause – Lernen findet jeden

Tag statt, trotz Pandemie. (sh)

Info: Virtual Open House 23.1.21, Cologne International

School, Neue Sandkaul 29, 50859 Köln,

Tel. 0221 – 31 06 34-0, www.if-koeln.de

GET LOUD FOR RESPECT

Kreativer Wettbewerb für Schüler*innen. Unter

dem Motto „Get loud for respect“ lädt die

Werner Heisenberg Realschule in Köln-Buchheim

Schüler*innen von der 5. bis zur 12. Klasse

dazu ein, sich kreativ und musikalisch mit

dem Thema „Respekt“ zu beschäftigen. Dabei

schreiben die Teilnehmer*innen einen eigenen

Song, bei dem sie die Musikrichtung frei wählen

können, und nehmen ein passendes Video auf.

Sie können sich in ihren Songs zum Beispiel mit

der Frage „Was bedeutet Respekt für mich?“

beschäftigen. Die Songs können als Einzeloder

als Gruppenbeitrag bis zum 12. April eingereicht

werden. Zu gewinnen gibt es Geld- und

Sachpreise.

Wer seiner Kreativität eher mit Zeichnen,

Malen oder Bauen freien Lauf lässt, kann am

Kunstwettbewerb des Ferdinand Franz Wallraf

Gymnasiums zum Thema „Nature is back – Die

Rückeroberung der Natur“ teilnehmen. Hier

können Schüler*innen ab der 4. Klasse mitmachen

und ihr Kunstwerk ebenfalls bis zum 12.

April einsenden. Dabei können sich die Schüler*innen

von Fragen wie „Wie könnte eine Welt

aussehen, in der der Natur wieder mehr Raum

gelassen wird?“ anregen lassen. Auch bei diesem

Wettbewerb werden Geld- und Sachpreise

verliehen. (id)

Info: Einsendeschluss 12. April, www.wh-rs.de,

www.ffw-gym.de

• Schülersprachreisen weltweit

• High School-/Internatsaufenthalte

• Auslandspraktika/Work & Travel

Jetzt informieren:

sprachenlernen-und-erleben.de

Carl Duisberg Centren

PATENSCHAFTEN FÜR WÜNSCHE

Der gemeinnützige Verein wünschdirwas

aus Köln erfüllt seit über 30 Jahren

schwer kranken Kindern und Jugendlichen

ihre Herzenswünsche. Statt einfach

eine bestimmte Summe an den

Verein zu spenden, kann man nun zusätzlich

auf der Vereinswebsite die bevorzugte

Wunschkategorie auswählen

und damit genau die Wünsche unterstützen,

die einem besonders am Herzen

liegen. Die Wunschpatenschaften

können auch als besonderes Geschenk

für andere abgeschlossen werden.

www.wuenschdirwas.de

VÄTER VIRTUELL

Die Kölner Väter intensivieren ihre virtuellen

Formate: Newsletter, Mailing-

Listen, Beratung und WhatsApp-Gruppen

ergänzen sie durch wöchentliche

Videomeetings am Donnerstagabend

per Zoom. Alle 14 Tage kommt ein*e

Expert*in für Kinder/Familie/Elternzeit

etc. zum Videomeeting dazu und gibt

einen Input zu Erziehung, Beziehung,

Entwicklung oder anderen Themen.

Zum Mitmachen einfach eine Mail an

mitmachen@koelnervaeter.de senden.

www.koelnervaeter.de


NEUES AUS DER REGION KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

5

Freie Schule Köln

Anmeldefrist

nur noch bis zum 12.12.2020

Infoveranstaltung

für die neue Klasse 5:

3. Dezember 2020, 20 Uhr

www.freie-schule-koeln.de

Emil und die

Detektive

© Frank Kranstedt

© Paul Leclaire

Die Kölner Fassung (6+)

Alle Termine auf

www.comedia-koeln.de

AUSGEZEICHNET

Knirps & Riese erhält Buchhandlungspreis.

Versteckt in einer Seitenstraße der Venloer

Straße in Köln-Ehrenfeld liegt der Kinderbuchladen

Knirps & Riese. Seit sieben Jahren können

kleine oder große Bücherfans hier in einem

ausgewählten Sortiment stöbern, denn die beiden

Inhaberinnen Sabine Klare und Thea Wittmann

haben sich auf Kinder- und Jugendliteratur

spezialisiert. Dabei halten sie ihr Angebot

so persönlich wie möglich: Sie empfehlen Bücher,

die sie selbst, ihre Kinder und Freund*innen

gelesen und für gut befunden haben, und

wählen selbst aus, was sie ihrer Buchhandlung

verkaufen möchten.

Jetzt wurde Knirps & Riese mit dem Deutschen

Buchhandlungspreis 2020 ausgezeichnet, der

von der Beauftragten der Bundesregierung für

Kultur und Medien verliehen wird. Neben einem

Preisgeld erhält Knirps & Riese ein Gütesiegel,

das auch an weitere 118 Buchhandlungen in

ganz Deutschland vergeben wird.

Weitere Buchhandlungen in der Region, die

mit dem Preis ausgezeichnet wurden, sind der

Buchladen Neusser Straße in Köln sowie die

Kinder- und Jugendbuchhandlung der kleine laden

und die Buchhandlung Böttger in Bonn. (id)

PÜNKTCHEN UND ANTON

Kinderoper im Staatenhaus. Das berühmte

Buch „Pünktchen und Anton“ von Erich Kästner

hat schon viele Generationen von Kindern

begeistert. Der österreichische Komponist Iván

Eröd hat die Abenteuer der beiden Freunde

Luise und Anton im Berlin der 1930er Jahre

jetzt vertont und eine einstündige, unterhaltsame,

musikalisch abwechslungsreiche Oper für

Kinder ab 6 Jahren komponiert. So es die Corona-Bestimmungen

zulassen, ist die Premiere

sowie Deutsche Erstaufführung für den 5. Dezember

vorgesehen.

Begleitet durch die Abteilung Theater und

Schule, gibt es zu den Stücken der Kinderoper

für pädagogische Einrichtungen auf Anfrage

umfangreiche Begleitmaterialien zum Spielen,

Singen, Basteln und Malen. Zusätzlich wird

im Vorfeld der Premiere Schüler*innen eine

interaktive Rallye zur Verfügung gestellt. Mittels

der kostenfreien App „Biparcours“ gilt es,

draußen an der frischen Luft spannende Aufgaben

zu lösen, um so Näheres über Pünktchen

und Anton zu erfahren. Auch der Link zu einem

Einführungspodcast wird rechtzeitig vor der

Premiere auf der Homepage der Oper veröffentlicht.

(sh)

Die Bremer

Stadtmusikanten

Rock‘n‘Roll (6+)

Alle Termine auf

www.koelnbaeder.de

www.comedia-koeln.de

Info: Knirps & Riese, Gutenbergstr. 30,

50825 Köln, Tel. 0221 – 294 48 34,

www.knirps-und-riese.de

Info: Letzte Aufführung 16.1.21, 11.30 Uhr,

Staatenhaus Saal 3, www.oper.koeln/de/theaterund-schule

HÜRDEN ÜBERWINDEN

In der Broschüre „Hürden überwinden

– Elternratgeber aus der Selbsthilfe“

finden insbesondere Eltern von Kindern

in krisenhaften Situationen viele Hinweise

auf Elternselbsthilfegruppen in

Köln sowie Tipps und Hinweise zu Fragen

wie: Wo kann ich mir Hilfe holen?

Welche finanzielle Unterstützung steht

mir und meinem Kind zu? Darüber hinaus

ist eine Vielzahl von Anlaufstellen

und wichtigen Informationsadressen

genannt. Die gedruckte Broschüre ist

kostenlos. www.selbsthilfekoeln.de

FAMILIE3PLUS-KARTE

Mitglieder des Verbandes kinderreicher

Familien Deutschland e.V. können

sich einen kostenfreien Wallet Pass auf

ihr Mobiltelefon laden und damit ihre

Kinderanzahl nachweisen. Die aktuelle

Corona-Situation mit der Begrenzung

der Personenzahl im öffentlichen Raum

und beim Einkauf stellt insbesondere

Mehrkindfamilien vor Schwierigkeiten.

Ihnen wird die Kinderzahl und damit ihr

erhöhter Bedarf an Nahrungsmitteln

oft nicht geglaubt. Die familie3plus-Karte

ist für ein Jahr gültig.

www.kinderreichefamilien.de

SPENDET BLUT

Unser Gesundheitssystem ist auch in

Zeiten der Corona-Pandemie und den

damit verbundenen Einschränkungen

des öffentlichen und privaten Lebens

dringend auf Blutspenden angewiesen.

Deshalb sind Blutspendetermine in den

Coronaschutzverordnungen ausdrücklich

von den Versammlungs- und Veranstaltungsverboten

ausgeschlossen. Der

Appell an die Bevölkerung ist deutlich:

Spendet Blut! Unter www.blutspende.

jetzt können sich Interessierte erkundigen

und einen persönlichen Termin

reservieren.


6 NEUES AUS DER REGION

MÜTTER, VÄTER UND KINDER

IM STRESS

Eine Mutter- oder Vater-Kind-Kur kann Müttern, Vätern und ihren

Kindern gerade in dieser Zeit die so dringend benötigte Auszeit

verschaffen, um sich zu erholen und die Gesundheit zu stärken.

Drei Wochen Bewegung und Entspannung, mal nicht funktionieren

müssen, zur Ruhe kommen, Lösungsansätze erarbeiten für ein Zuhause

mit weniger Stress. Dazu bieten die DRK-Zentren für Gesundheit

und Familie auf den Nordseeinseln Pellworm und Amrum

und im holsteinischen Plön Gelegenheit.

Info: www.mutter-vater-kind-kur.org

Mutter- oder Vater-Kind-Kuren von den DRK-Zentren für Gesundheit

und Familie. Wo ist die Pause-Taste? Es ist alles zu viel!

Familienalltag und Berufstätigkeit zu vereinen, ist schon unter

Nicht-Corona-Bedingungen ein Spagat. Mütter und Väter stehen

dauerhaft unter Druck. Gesellschaftliche Ansprüche, Zeitdruck und

mentale Belastung führen langfristig zu Erschöpfung bis hin zum

Burnout, zu Rückenschmerzen, Schlafstörungen und anderen Erkrankungen.

Das Dilemma nimmt mit Homeoffice und Homeschooling

weiter zu. Die ganze Familie stößt an ihre Grenzen. Besonders

jetzt brauchen Mütter und Väter all ihre Stärke und Energie.

Fotos © DRK

SPORT HANDELT FAIR

Kampagne für Sport, fairen Handel und Nachhaltigkeit. Mehr

globale Gerechtigkeit im Sport – das ist das Ziel der bundesweiten

Kampagne „Sport handelt fair“. Unter diesem Titel haben sich private

Organisationen, Sportvereine, Verbände und Kommunen zusammengeschlossen.

Sie setzen sich dafür ein, dass der Sport in

Deutschland eine aktivere Rolle bei der Verbesserung von Arbeitsund

Menschenrechten in der Sportindustrie und der Sportartikelherstellung

einnimmt. Dazu gehört zum Beispiel, dass Sportvereine

auf faire und nachhaltig produzierte Sportartikel umsteigen. (id)

Info: sporthandeltfair.com

KLEINES GEWINNSPIEL Auf www.kaenguru-online.de

verlosen wir zwei faire Kinderbälle von GEPA.

DANKE FÜRS ZUHÖREN

50 Jahre Notruf für Kinder und Jugendliche. Deutschlands älteste

Hotline für Kinder und Jugendliche feiert Jubiläum. Vor 50

Jahren – im September 1970 – wurde beim Kinderschutzbund Köln

der „Notruf für Kinder und Jugendliche“ angeschlossen. Dieses

Hilfsangebot war bundesweit und international wegweisend und

brachte das heutige deutschlandweite Kinder- und Jugendtelefon

von Nummer gegen Kummer in Gang. Aktuell gibt es in Deutschland

77 lokale Kinder und Jugendtelefone, die diesen bei allen Themen,

Fragen, Sorgen und Nöten zur Seite stehen. Die Beratung ist

anonym, vertraulich und kostenfrei. (id)

Info: Tel. 116 111, www.kinderschutzbund-koeln.de,

www.nummergegenkummer.de


Kolumne FAMILIENLEBEN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

7

WAS WIR KAUFEN

Oder: Nervös machende Zahlen

Neulich war ich so frei, mal kurz den Blick vom Inzidenzwert und

anderen besorgniserregenden Zahlen (aus der eigenen Bilanz

zum Beispiel) loszureißen. Doch es war nur eine halbherzige Ablenkung.

Statt beruhigende Pläne fürs Wochenende zu schmieden

(was ja schnell geht dieser Tage: irgendwas mit Wald, Film und distanziertem

Spazieren mit Freunden), befasste ich mich mit dem

Konsumklima.

Denn Weihnachten steht vor der Tür – und gerade in diesem Jahr

wollen wir es schlicht und schön angehen. Materialschlachten, wie

sie sich hierzulande eingebürgert haben, fanden wir schon lange

vor Corona und den katastrophalen Entwicklungen in Gesellschaft,

Wirtschaft und Politik abtörnend. Uns wird regelmäßig beklommen

zumute, wenn wir in den Geschäften den Blick über die Berge von

verpacktem Gedöns schweifen lassen: Früher oder später – das

wissen selbst die Kinder ganz genau – verwandeln sich die Objekte

der Begierde ja doch in Müll. Müll, der die Wohnung verstopft,

Arbeit verursacht und den Planeten belastet. Dass wir mit dieser

Haltung nicht allein sind, zeigt das Konsum-Barometer des Nürnberger

Marktforschungsinstituts GfK, das derzeit (Surprise, surprise!)

stärker sinkt als von Expert*innen erwartet worden ist – nämlich

im November um 1,4 Punkte auf minus 3,1 Zähler. Von Reuters

befragte Expert*innen hatten einen Wert von minus 2,8 erwartet.

Ob die gedrosselte Kauferei nun auf Einkehr, Liebe zum Planeten

oder auf geschrumpfte Angebote, Einnahmen und Existenzängste

zurückzuführen ist – die Trends sind von gewisser Tragweite: Denn

sinkt der Konsumklima-Index, wird die sowieso schon nervöse Bundesregierung

noch nervöser, gilt doch Konsumfreude als Motor

der Wirtschaft und sorgt für Arbeitsplätze und Steuereinnahmen.

Kriegen Sie allmählich Gehirnschmerzen angesichts dieser kreiselförmigen

Zusammenhänge? Ich auch. Denn mir will nicht in den

Kopf, dass Kaufen um des Kaufens willen in dieser Form ein so

wichtiger Dreh- und Angelpunkt bleiben soll und muss. Nun bin ich

keineswegs eine Enthaltsamkeits-Missionarin. Belassen wir es daher

an dieser Stelle bei folgender Feststellung: Was wir kaufen,

ist immer auch eine Ermunterung an die Märkte, noch mehr von

dieser Sache anzubieten. Tja. Welche Sachen mögen Sie? Und sind

das Sachen, von denen Sie wahrlich wollen, dass sie eine existenzielle

Rolle im größeren Gefüge spielen?

Herzlichst Ihre

Iván Eröd

PÜNKTCHEN

UND ANTON

Deutsche Erstaufführung

05. Dezember 2020

KARTEN UNTER: 0221.221 28400 | WWW.OPER.KOELN

Gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes

Nordrhein-Westfalen in Zusammenarbeit mit dem NRWKULTURsekretariat

Großes Programm für kleine Gäste

Bei uns werden junge Gäste wie echte VIPs behandelt.

Entdecken Sie gemeinsam mit Ihrem Nachwuchs das

Excelsior Hotel Ernst und unsere liebevollen

Angebote für die Kleinen!

Happy Birthday to You! - Kindergeburtstage

Kochen wie die Großen - Kinderkochkurse

Gutes Benehmen ist „in“ - Kinder-Knigge-Kurse

Spaß für kleine Zuckerbäcker - Weihnachtsbäckerei

Der Nikolaus kommt - Nikolaus Afternoon Tea

Reservierung unter Tel.: 0221 / 270-1

Frau Karli lebt zusammen mit ihren beiden

Töchtern und ihrem Mann, der zugleich ihre

Jugendliebe ist, in freundlichen Verhältnissen

irgendwo im Raum Köln. Sie beherrscht das

gesamte Alphabet, hält herzlich wenig von

medialer Freizügigkeit und kann alle Familienmitglieder

am Duft ihrer Stirn erkennen.

Excelsior Hotel Ernst AG * Domplatz / Trankgasse 1-5 * 50667 Köln

info@excelsior-hotel-ernst.de * www.excelsiorhotelernst.com


8 NEUES AUS DER REGION

Im November hatten wir für unsere neue Podcastfolge

einen spannenden Gast: die Kölner Kinderärztin

und Buchautorin Karella Easwaran.

GOES PODCAST

Easwarans Buch „Das Geheimnis ausgeglichener Mütter“ ist gerade

erschienen und schon auf der Spiegel-Bestsellerliste! Ein

bisschen nervös sind wir also im Vorfeld – wann hat man schon

mal eine Bestsellerautorin zu Gast? Aber das Thema passt perfekt

in unsere verrückte, anstrengende, verunsichernde und

von Corona dominierte Zeit und wir sind froh, dass sich Karella

Easwaran auf den Weg macht, um uns in der Ehrenfelder Redaktion

das Geheimnis zu verraten: Beneficial Thinking, also

vorteilhaftes Denken, ist ihre Antwort auf Stress.

Täglich begegnet Karella Easwaran in ihrer Praxis Müttern erkrankter

Kinder und sieht deren Belastung. „Wir Mütter haben

alle ein bisschen mehr Stress als die Menschen, die keine Kinder

haben. Weil wir nicht nur um uns einzeln kämpfen, sondern

auch wollen, dass unsere Kinder gut geraten“, erzählt sie im

Podcast. Deshalb hat sie ihr Konzept des Beneficial Thinkings

auch in erster Linie für Mütter entwickelt. Mütter, die sich selbst

oft im Alltagsstress vergessen, die mit Erwartungsdruck und

einer hohen Verantwortung konfrontiert und oft überfordert sind.

Über diese Frauen spricht sie mit großer Zuneigung und Empathie.

„Ich mag die Mütter“, sagt sie mit ihrer warmen Stimme – und auch

wir entspannen so langsam und lassen die Nervosität hinter uns.

Was sie sonst noch zu ihrer Methode erzählt und wie das Ganze

funktioniert, könnt ihr auf unserer Webseite oder auf Spotify nachhören.

Viel Freude damit!

Das Geheimnis ausgeglichener Mütter

Karella Easwaran

Kösel Verlag 2020

16 Euro

Ich gebe zu: Ich bin kein Fan von Erziehungsratgebern.

Aber berufsbedingt

muss ich dann hin und wieder doch mal

ran. So auch beim „Geheimnis ausgeglichener

Mütter“. Freiwillig hätte ich mir

das Buch nicht ausgesucht, denn schon der Titel nervt mich.

Ausgeglichene Mütter! Hier also eine weitere Erwartung, die

an uns Mütter gestellt wird. Danke! Aber – Achtung Überraschung

– nachdem ich mich eingelesen habe, bin ich positiv

überrascht. Denn Dr. Karella Easwaran wendet eine Methode

an, die tatsächlich dabei unterstützen kann, Wahrnehmungen

und Handlungen einfach und nachhaltig zu verändern. Easwaran,

die seit über zwanzig Jahren Mütter in ihrer Kinder- und

Jugendarztpraxis begleitet, ist sich sicher: Die Lösung von

Problemen beginnt im Kopf! Durch Beneficial Thinking können

Menschen ihre Denkstrukturen so verändern, dass das Leben

einfacher, glücklicher und positiver wird. Und sie gibt dazu

leicht verständlich und gut nachvollziehbar Impulse, Übungen

und Denkanstöße. Am besten nimmt Frau – oder auch Mann,

hier täuscht der Titel – das Buch mit zu einer Vertrauensperson

und spricht die einzelnen Kapitel gemeinsam durch. Das schafft

Nähe und Spaß.

Golrokh Esmaili

Mit freundlicher Unterstützung von:

Infos & Anmeldung

über QR-Code:

Oder über die Homepage:

www.wh-rs.de

3. MUSIKWETTBEWERB

Get loud for

RESPECT

Sing deinen eigenen Song!

Gewinne

je Kategorie A/B

1. Platz: 200 Euro

2. Platz: 100 Euro

3. Platz: 50 Euro

Ab 4. Platz: Trostpreise

www.wh-rs.de


NEUES AUS DER REGION KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

9

PODCASTS

FÜR ELTERN

Weitere Elternpodcasts

findet ihr auf unserer

Homepage.

Mama oder Papa sein ist nicht immer leicht, und einfache

Antworten gibt es auf viele Fragen schon mal gar

nicht. Viel Stoff also für so manchen Eltern-Podcast.

Unsere Kollegin Josephine Hepperle hat sich durchgehört.

DAS AE-TEAM

In dem positiven Podcast für Alleinerziehende

verbünden sich die Mütter

Sina und Silke zum AE-Team. Sina ist

Mitte zwanzig, als sie in der Schwangerschaft

von ihrem Partner und Vater des

Kindes sitzengelassen wird. Sie muss

von Anfang an allen Herausforderungen

des Elternseins allein begegnen.

Silke ist Ende dreißig, als ihr Ehemann sie mit den zwei kleinen Kindern

verlässt. Die beiden Frauen verbindet nicht nur das Leben als

Alleinerziehende, sondern vor allem ihr Blick auf das Positive an

ihrer Situation. Denn in ihrem Podcast sprechen die zwei Power-

Frauen über die Challenge Leben mit den vielen einzelnen Etappen

aus Finanzen, Beruf und persönlicher Weiterentwicklung.

Info: Verfügbar auf Spotify, ApplePodcast, Podigee u.v.w.

GAY MOM TALKING

Seit einem Jahr spricht Mutter Madita

Haustein über das bunte Familienleben

in ihrem Podcast „Gay Mom

Talking“. Alle zwei Wochen erscheint

eine neue Folge. Die Duisburgerin

Madita spricht darin nicht nur über

ihre eigenen Erfahrungen, sondern

auch Gäste erzählen ihre persönlichen

Lebensgeschichten. Bei Gay Mom Talking hört ihr, wie

sich das Leben mit vier Kindern und zwei Mamas auf dem Land

gestaltet, sich der Kinderwunsch zweier Väter durch eine Leihmutterschaft

verwirklichte sowie viele spannende, lustige und

ernste Geschichten direkt aus dem Leben als queere Person

und über die Bedeutung des Elternseins.

Info: Verfügbar auf Spotify, ApplePodcast, Podigee u.v.w.

MUTTERMUND

Bei dem frech-fröhlichen

Podcast „Muttermund“

treffen Mama Katja aus

Usbekistan und Mama

Olga aus Belarus aufeinander.

Jeden zweiten

Samstag im Monat erscheint

eine neue Folge dieses migrantischen Mama-Podcasts

aus der Nähe von Bonn. Ob permanente Selbstzweifel, die Abwesenheit

der Großeltern oder die Auswirkungen einer Fehlgeburt –

die beiden sympathischen Frauen trauen sich, ihren Hörer*innen

die unangenehmen Seiten des eigenen Familienlebens näherzubringen.

So wie ihre Themen und Geschichten sind auch die

Aufnahmen der einzelnen Episoden: Mitten aus dem Leben. Denn

Olga und Katja sprechen ihre Gedanken neben Arbeiten, Kochen

und Kinder bespaßen als Sprachnachrichten-Podcast ein.

Info: Verfügbar auf Spotify, ApplePodcast, Podigee u.v.w.

Mit freundlicher Unterstützung von:

Infos & Anmeldung

über QR-Code:

Oder über die Homepage:

www.ffw-gym.de

4. KUNSTWETTBEWERB

„Nature is back“

DIE RÜCKEROBERUNG

der Natur

Gewinne

je Kategorie A/B/C

1. Platz: 150 Euro

2. Platz: 75 Euro

3. Platz: Materialpreise

Ab 4. Platz: Trostpreise

MALMAL!

KUNSTSCHULE KÖLN

ZEICHNEN - MALEN - BAUEN

Lass deiner Kreativität freien Lauf!

www.ffw-gym.de


10 NEUES AUS DER REGION

SPIELEND DURCH BONN

Holt die Matchbox-Autos raus und erobert spielend

eure Stadt! Der erste Spielteppich aus dem Känguru

Colonia Verlag ist noch pünktlich vor Weihnachten da!

Auf weichen 1,30 x 1,80 Metern findet ihr nicht nur den Rhein, die

Bonner Brücken und einige der großen Bonner Straßen, sondern

auch bekannte Gebäude und Orte wie Pützchens Markt, die Villa

Hammerschmidt, die Bundeskunsthalle oder das Bonner Münster.

Sogar das Siebengebirge mit dem Drachenfels hat KÄNGURU-

Illustratorin Frau Sonnenberg nicht vergessen.

Die Straßen sind breit genug für die gängigen Spielzeugautos und

auch kleine Verkehrsschilder, Häuser und Figuren stehen gut auf

der Oberfläche. Darauf lässt sich übrigens auch gut liegen, lümmeln

und spielen, denn der Teppich hat Ökotex100-Standard und

ist CE-zertifiziert, somit schadstoffgeprüft, hygienisch, rutschfest,

weich, geruchsarm und waschbar bei 30 Grad.

Der Spielteppich kostet 89 Euro (plus Versand) und kann direkt

bei uns bestellt werden. Ruft einfach an oder schickt eine E-Mail:

Tel. 0221 – 99 88 21-0/info@kaenguru-online.de

www.kaenguru-online.de/spielteppich-bonn

JTB@SCHOOL

Als Reaktion auf die aktuelle Krise hat das

Junge Theater Bonn die Programmlinie

„JTB@SCHOOL“ geschaffen – eine Reihe

von Stücken, die das JTB in Schulen und

Kitas spielen kann. Das Angebot passt

in fast jeden Raum (vom Klassenzimmer

über den Musiksaal bis zur Schulaula), für

jedes Alter und verschiedene Themenbereiche.

Ganz neu sind die Kita-Lesestücke

– ausgewählte Geschichten, die von

zwei Schauspieler*innen im Kostüm und

passendem Ambiente vorgelesen und für

die Kinder zum Leben erweckt werden.

www.jt-bonn.de

PREIS DER OPERNFREUNDE BONN

Der Kinder- und Jugendchor des Theater

Bonn wurde mit dem Preis der Opernfreunde

Bonn e.V. ausgezeichnet. Diese

honorieren das außergewöhnliche künstlerische

und gesellschaftliche Engagement

des Kinder- und Jugendchors, der zunehmend

auch mit Eigenproduktionen auf sich

aufmerksam macht. Seit seiner Gründung

in der Spielzeit 1992/93 ist er mit über 130

Mitgliedern eine feste Größe im Bonner

Theaterleben. Von Beginn an waren der

Chor und seine Solist*innen an zahlreichen

Produktionen am Theater Bonn beteiligt.

www.theater-bonn.de

DRUCKWERKSTATT PER LIVESTREAM

Die aktuelle Ausstellung in der Bundeskunsthalle

widmet sich dem Pionier des

deutschen Symbolismus Max Klinger

(1857–1920). Im Mittelpunkt der Ausstellung,

die rund 200 Werke aus allen Schaffensbereichen

Klingers umfasst, steht die

monumentale Beethoven-Skulptur von

1902. In der Ausstellung ist eine Druckwerkstatt

für Kinder und Erwachsene mit

einer echten Druckpresse eingerichtet.

Von dort kommt die Bundeskunsthalle per

Livestream mit einem lehrplanrelevanten

Angebot direkt in die Schule.

www.bundeskunsthalle.de

büro G29

28 Kulturerlebnisse in einem Geschenk.

auf ins museum!

Das Kombi-Ticket für 28 Museen im Herzen der Euregio Maas-Rhein.

Erhältlich in den Museen, Ticketshops AN/AZ und auf

aufinsmuseum.eu

gefördert durch:

auf ins museum:

ein Projekt der Region Aachen

regionaachen.de


NEUES AUS DER REGION KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

11

Mikroabenteuer für Familien:

TASCHENLAMPENWANDERUNG

AUF DIE LÖWENBURG

IM SIEBENGEBIRGE

Mehr Mikroabenteuer findet ihr

unter www.kaenguru-online.de/

tag/mikroabenteuer

Fotos © Sven von Loga

Die Tage sind kurz zu dieser Jahreszeit. Was sollen wir da denn

noch draußen unternehmen, wenn es schon nachmittags dunkel

wird? Aber der frühe Abend bietet die Möglichkeit für Unternehmungen,

die sonst nicht drin sind. Eine Nachtwanderung, wenn

es erst um 22 Uhr dunkel ist, ist kaum möglich, wenn es morgens

Schule oder Arbeiten heißt. Also, Akku der Taschenlampe aufladen

und los geht es an einen spannenden Ort!

Das könnte beispielsweise eine mittelalterliche Ritterburgenruine

auf einem Gipfel sein. Ab ins Siebengebirge, hoch auf die Löwenburg.

Am besten starten wir vor Einbruch der Dunkelheit, um den

Weg hinauf gut zu finden. Dort oben genießen wir einen hoffentlich

spektakulären Sonnenuntergang und blicken hinab ins Rheintal.

Die Lichter der Städte am Rheinufer oder im entfernten Westerwald

glitzern wie Glühwürmchen. Jetzt noch ein schönes heißes

Getränk, ein paar coole Fotos auf der Burgmauer und dann geht

es wieder hinab. Den Weg im Dunkeln wiederzufinden ist gar nicht

so einfach, es sieht alles anders aus als auf dem Hinweg. Die Nacht

verändert die Landschaft. Aber der Weg ist gut ausgeschildert. An

jeder Abzweigung steht ein Felsbrocken mit eingelassener Steinscheibe,

auf der das Ziel, von dem aus wir in der Dämmerung losgegangen

waren, steht: die Margarethenhöhe.

Wie kommt man hin?

Oberhalb von Königswinter, bei Ittenbach, liegt oben im Siebengebirge

die Margarethenhöhe. Wir erreichen sie von Königswinter

aus mit dem Auto (es gibt hier ausreichend Parkplätze) oder mit

dem Bus, der vom Bahnhof in Königswinter hier hinauf fährt (für

die Rückfahrt aber den Fahrplan vorher gut studieren).

Der Weg von der Margarethenhöhe auf die Löwenburg dauert keine

Stunde. Das letzte Stück ist recht steil. Hinweg wie Rückweg

sind sehr gut ausgeschildert, auch im Dunkeln ist der Weg kein

Problem. Wir müssen nur an den Abzweigungen mit den Taschenlampen

nach den Wegweisersteinen suchen, auf denen die Burg

wie auch die Margarethenhöhe immer eingetragen sind.

Sven von Loga leitet seit vielen Jahren GeoExkursionen

im Rheinland. Er ist zertifizierter

Natur- und Landschaftsführer und hat bereits

einige Bücher geschrieben, in denen er

die Leser*innen zum Beispiel mit zu seinen

Lieblingsplätzen im Siebengebirge und

Drachenfelser Ländchen nimmt, geologische

Entdecker-Touren in der Osteifel vorstellt oder

Exkursionen für Familien empfiehlt. www.uncites.de


MITMACHEN UND GEWINNEN!

Unser neuer Adventskalender wartet darauf, von euch

entdeckt zu werden. Hier könnt ihr schon mal sehen,

welche tollen Sachen sich auf die 24 Türchen verteilen.

Um diese zu gewinnen, klickt ihr euch passend zum

Datum auf die KÄNGURU-Homepage www.kaenguru-online.de

und rein in den Adventskalender. Dort öffnet ihr das Türchen

und könnt dann direkt an der Verlosung teilnehmen. Außerdem

erfahrt ihr ausführlich alles über den möglichen Gewinn. Unter

allen Teilnehmenden wird dieser am Ende des jeweiligen Tages

verlost und euch möglichst zeitnah über unsere Partner zugeschickt.

Auch auf der KÄNGURU-Facebook-Seite und auf Instagram

informieren wir euch täglich darüber, was es zu gewinnen gibt.

Wir wünschen euch ganz viel Glück, eine besinnliche Zeit in der

Familie und natürlich wunderschöne Weihnachten!

Euer KÄNGURU-Team

Der Zoo Neuwied ist mit über 1500

Tieren aus 190 Arten der größte Zoo

in Rheinland-Pfalz, nur etwa eine

Autostunde von Köln entfernt.

Die Familien-Tageskarte im heutigen

Türchen gilt für zwei Erwachsene

und vier Kinder.

www.zooneuwied.de

13

Gewinnt euer persönliches Kinderweihnachtsbuch,

das ihr individuell

für eure Familie gestalten könnt.

Einfach Figuren auswählen, die

euch ähnlich sehen, Namen eingeben

und als Familie ein magisches

Weihnachtsfest feiern.

www.magily.de

11

Sicher. Leicht. Robust. Das Zweirad-

Center Prumbaum – Kölns Fahrradexperte

von Kinderrad bis E-Bike –

stiftet einen WOOM Kids Helm.

Den kannst du individuell in

Farbe und Größe auswählen!

www.2rad-prumbaum.de

4

Wie denkt und lernt mein Kind?

Kann es von Achtsamkeitsübungen

und Meditationstechniken profitieren?

Wieso ist es eigentlich

so wichtig, Fehler zu machen?

Gewinnt eine von fünf DVDs

des Films BRAINIOUS – Das

Potential unserer Kinder.

www.mindjazz-pictures.de

2


Praktisch für Groß und Klein – der

Edelstahl Food-Container von bodhi

hält dein Lieblingsessen warm oder

frisch und kühl. Gewinne einen

kleinen und einen großen

Iso-Container für lange

Tage unterwegs.

www.bodynova.de

14

Mit dem moyo Nähkit superschnell

zur selbst genähten Jacke! Wir

verlosen ein Kit aus 100% Biobaumwolle.

Es enthält den Stoff mit aufgedrucktem

Schnittmuster und

allen Nähmaterialien, die

du brauchst.

www.moyocollective.com

7

Für kostenlose Besuche und Wellenritt

durch 2000 Jahre Badekultur in

den Römerthermen Zülpich werden

zwei Jahreskarten sowie ein

Ausstellungskatalog und ein

Comic für Kinder verlost.

3

www.roemerthermen-zuelpich.de

Die TANZKINDER freuen sich, nun

auch „digital“ mit allen Kindern

tanzen zu können! Gewinnt einen

Gutschein über 50 Euro und entdeckt

gemeinsam mit Freunden

und Familie die Tanzkinder-Welt.

www.tanzkinder.com

1

Lederwaren Voegels verlost den

Kindergartenrucksack „1. FC Köln –

Hennes“ von Affenzahn. Hennes ist

der optimale Begleiter für Kinder

ab 3 Jahren – fair produziert und

aus recyceltem Material.

Ein Highlight für alle

kleinen FC-Fans!

www.voegels.de

19

Gewinne am Nikolaustag mit etwas Glück eins von

zwei Stomp Rocket Stunt Planes Sets. Mit drei unterschiedlichen

Flugzeugtypen und einzigartigen Flugmanövern

bietet das Stunt Planes Set großen Spaß

für die ganze Familie, egal zu welcher Jahreszeit!

www.stomprocket.com

6


Gutschein für eine Übernachtung

(2 Erw. + 2 Kinder) im Gästezimmer

in der Taverne in Nettersheim,

mitten in der Natur. Idyllisch am

Bach gelegen, Wanderwege und

Abenteuerspielplätze

in der Nähe.

www.naturzentrum-eifel.de

Das JUMP House Köln verlost 2 x

eine Gutscheinbox for Friends! Jede

Box beinhaltet 2 Gutscheine für 90

Minuten JUMP-Spaß, 2 Gutscheine

für JUMP-Socken, 2 Getränkegutscheine

und 2 Muffingutscheine.

9 8

12

www.jumphouse.de/koeln

Der Deuter Ultra Bike Kinderrucksack

ist ideal für kleine Outdoor-Fans und

bringt Regenjacke, Pausenbrot und

Getränke unter. Seine rote Farbe und

die Reflektoren sorgen für gute

Sichtbarkeit zu Fuß und

auf dem Fahrrad.

www.walkonthewildside.de

Der Wassersprudler Crystal 2.0

von SodaStream ist das perfekte

Geschenk für die ganze Familie und

verzaubert mit seinem modernen

und schlichten Design. Sag dem

Schleppen von Kisten,

Sixpacks & Co. Ade!

www.sodastream.de

MITMACHEN

UND

GEWINNEN!

Familienabenteuer im HOPLOP.

Hoplop verlost Aktionstickets für drei

Kinder und zwei Erwachsene, inklusive

Wertmünzen und den passenden

Hoplop-Socken für den „Kamin“.

Auf die Rutschen – fertig – Spaß!

5 15

www.hoplop.de

Gewinnt einen DIY-Bausatz für eine

Schleuder von Heldbergs. Eine Zwille

kann sehr hilfreich sein. Zum Beispiel,

um Äpfel vom Baum zu holen oder

um Samenbomben in die Landschaft

zu katapultieren. In erster

Linie macht sie aber

einfach Spaß!

www.heldbergs.com

Der Kinderbuchladen Knirps & Riese

verlost drei Exemplare des Buchs

„Alle Jahre wieder“ von Juli Zeh.

Die Weihnachtsgeschichte um Lena

und Josh für Kinder ab 5 Jahren

eignet sich wunderbar zum

Vor- und Selberlesen.

22 knirps-und-riese.

21 16

buchhandlung.de

Die Weihnachts-Lesebox beinhaltet

ein Jahresabo deiner Lieblingszeitschrift

aus dem Sailer Verlag – für

Kinder von 3 bis 15 Jahren – drei

Ausgaben zum gleich Loslesen,

Turnbeutel, Stickerbogen

und Primavera Duft-Roll-on

„Du bist mutig“.

www.sailer-verlag.com


Das Start-Up Wachsling aus Dormagen

verlost ein Set mit Bienenwachstüchern

zum Abdecken, Einpacken

und Frischhalten von Lebensmitteln.

Ihr bekommt drei verschiedene

Größen in zwei Mustern,

dazu eine Thermo-Trinkflasche

und eine kleine

Überraschung.

www.wachsling.de

23

Hinter Türchen 18 verbergen sich

zwei Retro-Filmdosen mit exklusivem

Inhalt für Filmfans: Jede Dose enthält

zwei Gutscheine für einen 2D-Film

deiner Wahl sowie für Popcorn und

Getränke. Der Filmpalast

am Ring freut sich schon

auf deinen Besuch!

www.cineplex.de/koeln

Gut Clarenhof in Frechen verlost

einen wunderbaren Weihnachtsbaum

der Sorte Nordmanntanne im Wert

von 50 Euro. Sucht euch euren Baum

vor Ort aus und nehmt ihn dann

direkt mit nach Hause.

Das Clarenhof-Team wünscht

ein schönes Fest!

18 17

www.gut-clarenhof.de

H

Doro Delphin freut sich schon auf

ihre/n neue/n Besitzer*in. Der kleine

Rucksack der Firma Affenzahn ist

optimal für Kinder von 1 bis 3 Jahren.

Okkidokki aus der Kölner

Südstadt wünscht euch

schöne Weihnachten!

www.okkidokki.de

10

H

H

An Heiligabend verlosen wir den ersten Spielteppich

aus dem Känguru Colonia Verlag – den Spielteppich BONN.

Auf weichen, schadstoffgeprüften 1,30 x 1,80 Metern

könnt ihr spielend die Stadt erobern.

Worauf wartet ihr – Autos raus und los!

www.kaenguru-online.de/spielteppich-bonn

24

Heute warten gleich drei Gewinne

im Türchen: Ein Elmer‘s farbwechselndes

DIY-Slime Set, Filzstifte

von Faber-Castell und die coole

Trendbuzz intelligente Knete.

Ortloff wünscht eine

frohe Weihnachtszeit!

www.ortloff.de

20


16 FAMILIENLEBEN Weihnachten

ES WEIHNACHTET

Natürlich wird in diesem Jahr vieles anders

ablaufen als geplant und gewohnt. Aber wir

freuen uns trotzdem auf eine besinnliche

Adventszeit und ein schönes Weihnachtsfest.

Hier sind ein paar Tipps dafür.

GUTE TATEN HINTER 24 TÜRCHEN

Mit dem Adventskalender von „24 gute Taten“ könnt ihr auf

der ganzen Welt Hilfsprojekte in den Bereichen Gesundheit,

Bildung, Versorgung und Umwelt unterstützen. Gegen eine

Spende ab 24 Euro erhaltet ihr den Adventskalender und hinter

jedem Türchen steckt ein Projekt, dem eure Spende zugute

kommt. So seht ihr täglich, welche gute Tat mit eurer Hilfe bewirkt

und von Hilfsorganisationen vor Ort umgesetzt wird. Auf

diese Weise spendet ihr zum Beispiel eine Ration Obst und Gemüse

für einen Orang-Utan auf Borneo oder helft einer Familie

in Bangladesch dabei, Zugang zu sauberem Trinkwasser zu erhalten.

Die Projekte, die unterstützt werden, werden im Vorfeld

sorgfältig ausgewählt. (id)

Illustrationen © Good Studio – stock.adobe.com

Info: www.24-gute-taten.de

POST VOM CHRISTKIND

Auch, wenn der Weihnachtsmarkt in Engelskirchen dieses Jahr

ausfällt – die Christkindpostfiliale der Deutschen Post ist wieder

geöffnet. Jährlich kommen rund 140.000 Briefe an, die aus

50 Ländern rund um die Welt verschickt werden, zum Beispiel

aus China, Brasilien und Togo. Das Christkind und seine Helfer*innen

haben also jedes Jahr viele Antworten zu schreiben.

Bis zum 21. Dezember könnt ihr eure Wunschzettel und Weihnachtsbriefe

an das Christkind schicken und euch auf eine persönliche

Antwort freuen.

Den Brief mit eurem Wunschzettel schickt ihr einfach an die Adresse:

An das Christkind, 51777 Engelskirchen. Und ganz wichtig,

nicht den Absender vergessen! (id)

Info: www.engelskirchen.de

WALDORF-ONLINE-BASAR

Die festlichen Herbst- und Wintermärkte in den Waldorfschulen

und -kindergärten gehören für viele Familien zu den Highlights der

Vorweihnachtszeit – und für die Waldorfeinrichtungen sind sie eine

wichtige Einnahmequelle und eine Möglichkeit, über ihre Arbeit zu

informieren. In diesem Jahr werden wir wohl darauf verzichten

müssen – aber es gibt eine digitale Alternative. Die waldorfpädagogische

Kinder- und Elternzeitschrift „VORHANG AUF“ bietet

Einrichtungen eine kostenlose Plattform für Online-Wintermarktverkäufe.

Ihr bekommt also auch im Coronajahr wunderschön verzierte

Lichtbeutel, liebevoll bemalte Becher aus Emaille,

gefilzte Tannenbäume, Lichterketten oder Geburtstagswichtel

– nur mit den Waffeln wird es schwierig.

Info: https://waldowverlag.de/waldorfbasar

WINTERLICHE KINDERFILME

Tipps aus der Redaktion der Kinderfilmwelt. Jedes Jahr stellt

das Online-Portal Kinderfilmwelt Filmneuheiten und Klassiker

vor, die sich für gemeinsame Filmabende oder Weihnachtsgeschenke

eignen. Auf dieser Liste ist für jeden was dabei – Märchenfilme

und Komödien, Realfilme und Zeichentrickabenteuer,

Filme für junge und schon ältere Filmfreunde. Auf unserer Website

stellt Christian Exner von der Kinderfilmwelt sechs dieser

Filme genauer vor: „Räuber Ratte“, „Meine Freundin Conni“,

„Romys Salon“, „Checker Tobi und das Geheimnis unseres Planeten“,

„Meine wunderbar seltsame Woche mit Tess“ sowie

„Jim Knopf und die Wilde 13“. (id)

Info: www.kinderfilmwelt.de

PAULE UND DAS KRIPPENSPIEL

Für Krippenspiele sieht es dieses Jahr nicht gut aus. Coronabedingt

werden sie zum größten Teil ausfallen oder nur für wenige

Menschen zugänglich sein. Damit wir aber nicht ganz auf diese Tradition

verzichten müssen, hat der KiKA gemeinsam mit dem MDR

ein Krippenspiel für Kinder und Familien produziert, das pünktlich

an Heiligabend ausgestrahlt wird. Die Geschichte dazu basiert auf

einer Episode aus dem ersten Buch der Kinder- und Jugendbuchautorin

Kirsten Boie, „Paule ist ein Glücksgriff“. Neben der weihnachtlichen

Botschaft handelt „Paule und das Krippenspiel“ von

Freundschaft, Durchhaltevermögen, Kreativität, Hilfsbereitschaft

und Zusammenhalt. (id)

Info: www.kika.de

Hier geht es

zu den Kinderfilmtipps

von Christian Exner


Weihnachten FAMILIENLEBEN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

17

WEIHNACHTSALBUM

„Deine Freunde“ bringen Weihnachtsstimmung. Markus Pauli,

Florian Sump und Lukas Nimscheck sind die Kindermusikband

„Deine Freunde“ und beschenken euch dieses Jahr mit ihrem

Weihnachtsalbum. Auf diesem sind 15 neue Songs gesammelt,

die sich um die weihnachtlichen Feiertage drehen – auf eine

etwas andere Weise. Anstatt „Jingle Bells“ und „Stille Nacht“

besingen sie „Die krassesten Schlitten“ und fragen sich „Wann

wird’s mal wieder richtig Winter“. Mit ihren Songs zeigen sie

ihre persönliche Sicht auf Weihnachten und liefern ein unterhaltsames

und lebensnahes Album. (id)

Info: „Deine Freunde – Das Weihnachtsalbum“,

www.deinefreunde.info

DRK-Zentren für Gesundheit und Familie

Plön, Pellworm, Amrum

Ihre Stärke zählt - gerade jetzt!

Mutter-/Vater-Kind-Kuren

• inmitten von Wald & Seen

im holsteinischen Plön

• auf den Nordseeinseln

Pellworm und Amrum

Kostenlose Beratung:

DRK-Kur und Reha gGmbH

Tel. 0431 5707 530

www.mutter-vater-kind-kur.org

WEIHNACHTSBÄUME SELBER SCHLAGEN

2020-Anzeige_Familienbande_92x62mm-Variante2.indd 1 09.11.2020 12:35:16

Weihnachten ist die Zeit, in der in vielen Haushalten wieder ein

bunt geschmückter und beleuchteter Nadelbaum zu finden ist.

Mit Beginn der Adventszeit könnt ihr euch bereits vielerorts euren

Weihnachtsbaum aussuchen und kaufen. Auch wer lieber

selbst Hand anlegen und den Baum selber schlagen möchte, hat

dazu bei einigen Höfen und Baumschulen die Möglichkeit.

Hier könnt ihr eure Weihnachtsbäume rund um Köln selbst schlagen:

Gut Hohenholz, Berrenrather Str. 35, 50169 Kerpen-Türnich,

Tel. 02237 – 97 54 22, www.gut-hohenholz.de

Gut Clarenhof, Gut Clarenhof 5, 50226 Frechen,

Tel. 02234 – 95 96 20, www.gut-clarenhof.de

Mütherich Baumschule, Kreutzhäuschen 6,

51491 Overath, Tel. 02973 – 31 21, www.muetherich.de

WEIHNACHTSLIEDTEXTE ALS DOWNLOAD

„O Tannenbaum, o Tannenbaum, wie grün sind deine Blätter

…“ – und wie ging es nochmal weiter? Damit wir beim gemeinsamen

Singen von Weihnachtsliedern nicht ins Stocken

geraten und textsicher sind, haben wir die Texte unserer liebsten

Weihnachtslieder einmal aufgeschrieben.

Über den abgedruckten QR-Code kommt ihr

zu unserer Website und könnt euch die Liedtexte

ganz einfach herunterladen.


18 FAMILIENLEBEN Weihnachten

Keine Chance dem Krampus!

Vier Nikolos für alle Fälle

ZUTATEN

für 4 Nikolos

250 g lauwarme Milch

1 Ei

625 g Weizenmehl Type 550

40 g frische Hefe

7 g Salz

100 g Zucker

100 g zimmerwarme Butter

Zum Verzieren

1 Ei zum Bestreichen

Hagelzucker, Zuckerperlen und Rosinen

Backpapier für das Backblech

170 °C Heißluft

ca. 25 Minuten

Dieses Rezept stammt aus dem schönen

Buch „Kinder backen mit Christina“

von Christina Bauer. Die Autorin

nimmt euch mit auf ihren Bauernhof in

Österreich. Sie kocht leckere, einfache

Gerichte, bei denen einem das Wasser

im Mund zusammenläuft, und erzählt

spannende Geschichten aus ihrem Alltag

als Bäuerin.

Löwenzahn Verlag 2020, 25,90 Euro


Weihnachten FAMILIENLEBEN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

19

ZUBEREITUNG

1. Vermische zuerst in einer Rührschüssel

die Milch mit dem Ei.

2. Anschließend kannst du das Mehl dazugeben

und die Hefe direkt daraufbröseln.

3. Zum Schluss gibst du Salz, Zucker und die zimmerwarme

Butter dazu.

4. Knete nun alles für mindestens 5–10 Minuten zu einem

feinen, glatten Teig. Am besten eignet sich dafür ein Mixer

mit Knethaken oder eine Küchenmaschine. Ganz Kräftige

können den Teig natürlich auch mit der Hand kneten. Der

Teig soll schön glatt und ohne Klümpchen sein.

Decke dann die Schüssel mit einem Geschirrtuch ab und lasse

den Teig 30 Minuten rasten, damit er schön aufgehen kann.

5. Jetzt teilst du den Teig mithilfe deiner Küchenwaage genau

auf. Und zwar brauchst du für jeden Nikolaus folgende Teile:

1 x 200 g für den Kopf

1 x 30 g für den Bommel an der Mütze

1 x 20 g für die Nase

2 x 15 g für die Kordel

6. Wie genau du aus diesen Teilen die Nikolos machst, siehst du

auf den Schritt-für-Schritt-Fotos. Rolle zuerst den Kopf des

Nikolos aus. Er hat in etwa die Form einer schiefen Birne.

7. Setze die Kugeln für Bommel und Nase darauf.

8. Aus den zwei Teilen für die Kordel formst du zwei längliche

Stränge und verdrehst sie miteinander. Leg sie etwas

oberhalb der Nase auf den Nikolokopf.

9. Heize den Backofen jetzt auf 170 °C Heißluft vor und belege

ein Backblech mit Backpapier.

10. Schlage ein Ei in eine kleine Schüssel und verquirle es

mit einer Gabel. Mit einem Pinsel bestreichst du nun jedes

Teigstück.

11. Streue Hagelzucker für den Bart und den Bommel und

Zuckerperlen für die Mütze darauf und schon sind die

niedlichen Nikolos bereit für den Ofen.

12. Backe sie für ca. 25 Minuten, bis sie eine schöne goldgelbe

Farbe haben.

13. Wenn der Nikolo abgekühlt ist, bohrst du mit einem

Zahnstocher noch 2 kleine Löcher und setzt

die Rosinenaugen ein.

BIS 8. APRIL

NEANDERTHAL MUSEUM

Talstr. 300 · 40822 Mettmann · DI bis SO 10:00 bis 18:00 Uhr

Weitere Infos: neanderthal.de · Tickets online: westticket.de


20 FAMILIENLEBEN Silvester

„ICH LASS KONFETTI

FÜR DICH REGNEN“

Basteltipps für Silvester

Auch wenn vor den letzten Wochen des Jahres ein

großes Fragezeichen steht und wir noch nicht wissen,

wie unser Silvester in diesem Jahr aussehen wird, so

darf die Dekoration trotzdem ein besonders schöner

Hingucker sein! Hier kommen unsere Basteltipps für

Silvester.

Von Anna Oberste

KNALLTÜTEN SELBER BASTELN

Sagen wir es mal so: Nicht nur meine Kinder lieben Deko, die noch

eine kleine Überraschung bereithält, sondern ich ebenso. Daher

zeige ich euch, wie ihr mit selbstgebastelten Knalltüten als Tischdekoration

nicht nur Kinderaugen zum Leuchten bringt.

Und dann darf gebastelt werden: Nehmt die Brottüte zur Hand

und schneidet sie oben an der Öffnung so zu, dass beide Seiten

gleich lang sind. Im nächsten Schritt dürft ihr das ausgedruckte

Etikett ausschneiden und mit dem Kleberoller mittig auf

das Tütchen kleben.

Dafür benötigt ihr:

• Butterbrottüten

• Papierstrohhalme

• Konfetti

• Eventuell kleine Aufkleber

• Kleberoller (oder einen Klebestift), Schere

• Ein Knalltüten-Etikett (Eine Vorlage zum Ausdrucken findet ihr

auch zum Download auf meinem Blog www.anniesieht.com.)

Dieses kann im Anschluss mit Konfetti und ein paar Aufklebern

gefüllt werden.


Gefördert

durch die

Kulturpartner

Medienpartner

Silvester FAMILIENLEBEN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

21

Nun überrollt ihr die Tüteninnenseite an der Öffnung mit

dem Kleberoller und halbiert einen Papierstrohhalm. Diesen

schiebt ihr so in die Tüte, dass er noch zu zwei Dritteln herausschaut.

Links und rechts des Strohhalms werden die Seiten dann

fest zusammengedrückt. Fertig ist die Knalltüte! Ihr müsst sie nur

noch aufpusten und knallen lassen.

Bitte achtet darauf, dass die Tüte wirklich fest verschlossen

ist und keine Luft mehr entweicht. Dazu könnt ihr den Strohhalm

nach dem Aufpusten einmal abknicken und die oberen

Ecken der Tüte einknicken. Dann mit voller Kraft gleichzeitig auf

beide Seiten der Tüte hauen. Und vergesst nicht, gleich einen

Wunsch mit hinein zu pusten und ihn dann fliegen zu lassen. Ich

wünsche euch viel Freude damit!

Rautenstrauch-Joest-Museum – Kulturen der Welt

Köln

Die Kunst des Widerstands

27.11.2020 – 02.05.2021

Von Silvesterquiz bis Countdownbags

– hier findest du

kreative Spielideen für

einen Silvesterabend

zu Hause.

Gefördert im

Programm

RJM-RESIST.DE

Cäcilienstraße 29 – 33, 50676 Köln


22 FAMILIENLEBEN Silvester

NEUJAHRSGRÜSSE FÜR DIE LIEBSTEN

Traditionell sind die letzten Tage im Jahr ein guter Anlass, der Familie,

den Freund*innen oder Nachbar*innen für das kommende

Jahr Glück und Gesundheit zu wünschen. Da dies in diesem Jahr

besonders passend erscheint, zeige ich euch, wie ihr eure Liebsten

mit selbstgebastelten Neujahrsgrüßen und den besten Wünschen

in das neue Jahr schicken könnt. Und das – so hoffen wir – hält viel

Gutes für uns bereit.

Und schon kann es losgehen. Nehmt zunächst das Papier zur

Hand. Ich verwende ein Kraftpapier in der Stärke 200g/m 2

und falte es zweimal mittig, sodass das Blatt in vier Teile geteilt

wird. Nun faltet es wieder auf und schneidet entlang der Faltlinien

das Blatt zu. So entstehen daraus vier Grußkarten.

Für eure Grußbotschaft benötigt ihr:

• DIN-A-4 Papier z.B. in Naturfarben oder im Farbton eurer Wahl,

gerne etwas fester

• Wunderkerzen

• Acrylfarbe z.B. in Gold, Silber, Bronze

• Selbstklebende Stern-Aufkleber

• Etwas Alu-Goldfolie

• Grußbotschaften auf Papier (Mein kostenfreies Printable findet

ihr auf meinem Blog www.anniesieht.com)

• Bastelschere, Nagelschere, Kleber, Locher, eventuell Tesafilm

BASTELTIPPS IM WEB

Vielleicht habt ihr zwischen den Tagen auch noch etwas mehr

Zeit, euch kreativ auszutoben. Eine schöne Geschenkidee findet

ihr auf dem Blog www.mamaninadesign.blogspot.com

von der lieben Ninavon, die jedes Jahr für ihre Liebsten ein

wunderschönes „Glücksmomenteglas“ herstellt. Darin sammelt

ihre Familie über das Jahr verteilt die wichtigsten und

ereignisreichsten Momente und lässt sie zum Jahresende gemeinsam

Revue passieren. Eine zauberhafte Idee, die ich unbedingt

nachmachen muss!

Im nächsten Schritt ist Vorsicht geboten. Bohrt mit einer Nagelschere

mittig und im Abstand von 2 cm zwei kleine Löcher

in jede Karte. Hier wird später die Wunderkerze eingesteckt.

Alternativ könnt ihr die Kerze dann auch mit einem kleinen Streifen

Tesafilm festkleben. Nun dürft ihr eurer Kreativität aber erst

einmal freien Lauf lassen und die Karte verzieren.

Die Nähfreund*innen unter euch werden sich bestimmt über

das Glücksstern-DIY der lieben Sammy von www.sammy

demmy.de freuen. Mit Stoff, Nadel und Faden könnt ihr eure

Liebsten mit „Glückskeksen in Sternoptik“ überraschen und

mit guten Wünschen ins neue Jahr verabschieden.


Silvester FAMILIENLEBEN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

23

Bei uns funkelte und glitzerte es so richtig schön: Wir haben

Konfetti mithilfe des Lochers und der Goldfolie hergestellt

und auf die Karte geklebt. Zusätzlich sind die Klebesterne

sowie unsere Fingerabdrücke aus Acrylfarbe auf das Papier gewandert

und haben eine feierliche Silvesteratmosphäre entstehen

lassen. So ist eure Karte im Handumdrehen verziert und das ganz

nach euren Vorstellungen. Nun dürfen eure Werke erst einmal

trocknen.

Zum Abschluss schiebt ihr die Wunderkerze durch die beiden

Öffnungen. Oder ihr befestigt sie mit etwas Tesafilm. Als letzten

Schritt haben wir die Neujahrsgrußbotschaften, die für euch auf

meinem Blog www.anniesieht.com zum Ausdrucken bereitstehen,

ausgedruckt, ausgeschnitten und mittig auf die Karte geklebt.

Genauso gut könnt ihr selbst geschriebene Grußbotschaften zu

Papier bringen und auf die Karte kleben.

Fertig sind eure kleinen Kunstwerke! Tipp: Ihr könnt die kleinen

Grußkarten auch hervorragend als Weihnachtsgeschenk oder kleine

Geburtstagsüberraschung nutzen. Alles was ihr dafür anpassen

müsst, ist eure Botschaft. Auch bei eurer Farbauswahl sind euch

keine Grenzen gesetzt.

Anna Oberste versorgt auf ihrem Blog

www.anniesieht.com ihre Leser*innen

mit Koch- und Backrezepten und mit

Geschichten aus ihrem Leben als Mama.

GRATIS

LASERGRAVUR

12.12.2020

12-18 UHR

GRÖSSTER OUTDOOR STORE EUROPAS

>


24 FAMILIENLEBEN

SPIELENEUHEITEN 2020

Der Winter mit seinen meist grauen und kurzen Tagen

eignet sich hervorragend für gemeinsame Stunden bei

einem (oder zwei) Gesellschaftsspielen. Die Klassiker

oder schon bekannte Spiele zu spielen, macht dabei

natürlich immer Spaß, aber wenn ihr Lust auf neue

Spiele habt, haben wir hier ein paar Tipps für euch.

ALLEGRA

Bei „Allegra“ habt ihr jeweils zwölf Karten verdeckt vor euch liegen,

von denen bei jedem Zug eine aufgedeckt wird. Jetzt gilt es,

die hohen Karten gegen niedrige zu tauschen und sie so zu legen,

dass gleiche Karten in einer Reihe liegen, denn dann kann die Reihe

abgebaut werden. Kurz gesagt: Ihr optimiert eure Karten-Auslage

so, dass ihr am Ende die wenigsten Punkte vor euch liegen habt.

Aber aufgepasst: Zu euren eigenen kommen noch die drei Karten

der rechten Spalte eures linken Nachbarn. Ihr spielt also nicht nur

gegeneinander, sondern auch miteinander.

Info: Semi-kooperatives Kartenspiel, Drei Hasen in der Abendsonne,

2–6 Personen, ab 8 Jahren

DIE CREW

Dieses Spiel hat den deutschen Spielepreis

2020 gewonnen. Hier erforscht ihr als Astronaut*innen

einen neuen Planeten. Dabei spielt

ihr eine Geschichte, die aus 50 Missionen besteht.

Jede Mission besteht aus eine Runde,

in der ihr eure Karten ablegen und Stiche

sammeln müsst. Wichtig ist dabei aber nicht,

dass ihr die meisten Stiche bekommt, sondern

die richtigen. Die Missionen stellen bestimmte Anforderungen wie

eine bestimmte Reihenfolge der Stiche an euch, die ihr als Crew erfüllen

müsst, und mit jeder Mission steigt der Schwierigkeitsgrad.

NEW YORK ZOO

Bei „New York Zoo“ ist es eure Aufgabe,

einen Tierpark zu errichten. Dazu könnt ihr

mit einem Zug entweder ein neues Gehege

auf euren Zooplan bauen oder weitere Tiere

in eure Anlagen einsetzen. Die Gehege bestehen

dabei aus Puzzleteilen, mit denen

ihr klug puzzeln müsst, um euren Zooplan

komplett zu belegen. Ist ein Gehege komplett

von Tieren bewohnt, sucht ihr euch

eine Attraktion aus. Das sind Sonderplättchen, die euch dabei helfen,

euren Zooplan zu vervollständigen. „New York Zoo“ könnt ihr

gegeneinander oder alleine gegen die Zeit spielen.

Info: Familienspiel mit Puzzle-Elementen, Feuerland Spiel, 1–5 Personen,

ab 10 Jahren

ANDOR JUNIOR

Als Magier*in, Bogenschütz*in, Krieger*in

und Zwerg*in taucht ihr bei „Andor

Junior“ in eine fantastische Spielewelt

ab und stellt euch gemeinsam

einer Reihe von Herausforderungen. Mal

müsst ihr euch den nahenden Feind*innen

mutig im Kampf entgegenstellen,

mal Verbündete retten oder wertvolle Gegenstände finden. Dabei

müsst ihr zusammenarbeiten, um das Land Andor zu beschützen.

Je nachdem, wie ihr bei der Lösung der Aufgaben vorgeht, ändert

sich der Spielverlauf. So ist keine Partie wie die andere. Das Spiel

wurde mit dem ersten Platz beim Deutschen Kinderspielpreis ausgezeichnet.

Info: Kooperatives Spiel, Kosmos, 2–4 Personen, ab 7 Jahren

Info: Kooperatives Kartenspiel, Kosmos, 3–5 Personen, ab 10 Jahren

MINT-Kurse für Kinder und

Jugendliche ab Januar 2021

Mit Räumlichkeiten mitten

in Köln am Mediapark.

Jetzt buchen unter:

jungedenkfabrik.de


FAMILIENLEBEN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

25

WALD DER LICHTER

Bei „Wald der Lichter“ wurde der Wichtelschatz

gestohlen. Da es dieser Schatz ist, der

den Lichterwald zum Leuchten bringt, ist es

dort nun finster. Jetzt gilt es, die im Wald versteckten

Schätze zu finden. Dabei ist es wichtig,

dass ihr sie in der richtigen Reihenfolge

findet, denn nur dann kann der Wald wieder leuchten. Wenn ihr

also bei eurer Suche mit eurer Laterne auf ein Schatzteil stoßt,

merkt euch, wo ihr es gefunden habt, damit ihr es schnell wiederfindet,

wenn es an der Reihe ist.

Info: Kinderspiel mit Schiebe-Elementen, Drei Magier, 2–4 Personen,

ab 5 Jahren

JUMPKINS

Bei „Jumpkins“ kommt es auf Geschicklichkeit

an. Die Geschichte des Spiels dreht sich um

Forrest Jump und seine Bande von flugunfähigen

Insekten, die es auf eine kleine Insel im

Tümpel schaffen wollen. Dafür setzen sie auf

ausgefeilte Sprungtechniken. Vier Sprunggeräte

stehen bereit, um die Jumpkins in Form von Würfeln auf die

Insel zu befördern. In einem Wettbewerb wird entschieden, wer

es schafft, die verschiedenen Absprünge am geschicktesten zu

meistern und möglichst viele seiner Artgenossen auf der Insel zum

höchsten Turm zu stapeln.

Info: Geschicklichkeitsspiel, Huch!, 2–4 Personen, ab 8 Jahren

© denyshutter – stock.adobe.com

KEINE GNADE FÜR DIE MONSTER

Achtung, die Monster versuchen in ein Haus einzubrechen. Jetzt

müsst ihr sie als Team mit allem aufhalten, was euch gerade in die

Hände fällt, ob mit Socken, Bällen oder auch Eimern voll Wasser.

Sobald ein Monster einen Raum des 3D-Hauses betritt, werft ihr

der Reihe nach mit Spielmarken auf das Monster – mit geschlossenen

Augen. Manche der Marken stellen dazu auch kleine Aufgaben.

Sobald ein Monster getroffen auf dem Boden liegt, ist der oder die

Nächste dran. Ihr habt gewonnen, wenn das letzte Monster getroffen

wurde, bevor alle Spielmarken aufgebraucht sind.

FÜTTER MICH!

„Fütter mich!“ ist ein Zuordnungs- und Memospiel

in einem und eignet sich für Kleinkinder.

Sie müssen bei diesem Spiel herausfinden,

welches Tier welches Futter am liebsten frisst.

Was frisst zum Beispiel die Schildkröte und was

schmeckt dem Hund am besten? Dafür ordnen

die Kinder Tierkärtchen, Holzteile, Formen- und

Farbkärtchen einander zu. Dabei ist ein gutes Gedächtnis gefragt,

um möglichst viele der Sets aus Farb- und Tierkärtchen zusammenzubringen.

Die Kinder spielen hier gemeinsam und können nur

gemeinsam gewinnen oder verlieren.

Info: Kooperatives Kinderspiel, HABA, 1–5 Personen, ab 2 Jahren

Weitere Spieleneuheiten

findest du auf unserer

Homepage.

Info: Kooperatives Kinderspiel, Helvetiq, 1–6 Personen, ab 4 Jahren

Mo-Do:7.30-20.00 Uhr

Fr: 7.30-18.00 Uhr

Sa: 8.30-16.30 Uhr

Frohe Weihnachten

&

einen guten Rutsch

ins neueJahr!

Richmodstraße 31 50667 Köln • 02 21/272 50 70

www.richmokids.de • www.richmodent.de


26 NEUES AUS DER REGION

-AKTION:

DEIN VEREIN

Auch der gemeinnützige Sektor ist von der Corona-

Pandemie stark betroffen. Spendengelder und Vereinsbeiträge

fallen weg, Benefizveranstaltungen

müssen abgesagt werden, Kontaktbeschränkungen

erschweren die tägliche Arbeit. Auf dieses Thema

möchten wir aufmerksam machen und Vereinen,

die sich für Kinder, Jugendliche und Familien stark

machen, eine Plattform bieten.

In der letzten Ausgabe hatten wir euch dazu aufgerufen,

uns etwas über eure Vereine zu erzählen

– und wir haben eine Fülle von Vorstellungen

bekommen. Es war ganz wunderbar, zu lesen und

zu sehen, mit wie viel bürgerschaftlichem Engagement

und Herzblut unsere Stadtgesellschaft

gestaltet wird. Danke dafür!

Wir haben alle eure Beiträge ungekürzt online veröffentlicht:

www.kaenguru-online.de/dein-verein.

Für diese Ausgabe des KÄNGURU-Magazins haben

wir eine Auswahl getroffen und versuchen, euch

einen kleinen Einblick in möglichst viele verschiedene

Vereine und Organisationen zu geben. Unser

Appell an euch, liebe Leser*innen: Bringt die Infos

unter die Leute. Macht mit. Spendet. Hier arbeiten

Menschen, die unsere Stadt zu einer besseren machen

– und die brauchen nicht nur jetzt Unterstützung

und Anerkennung. Aber jetzt ganz besonders.

Weitere Infos und Spendenkonten

der Vereine findest du auf der

KÄNGURU-Homepage.

© Rawpixel.com – stock.adobe.com


DEIN VEREIN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

27

WIR BRINGEN KINDER

UND FAMILIEN IN BEWEGUNG!

RUGBY UNITED

C/O RUGBY SPORT VEREIN KÖLN E.V.

Was macht ihr? Wir bieten mit Rugby United ein bis heute

erfolgreiches Projekt zur Integration geflüchteter Kinder und

Jugendlicher.

Wer seid ihr? Der Rugby Sport Verein Köln e.V. ist der einzige

Verein der Stadt, in dem Rugby gespielt wird, und ziemlich

bunt – wie auch unser Rugby United. Die ehemalige aktive

Rugbyspielerin Johanna Wolff-Metternich ist eine der vier Initiator*innen.

Sie ist nicht nur bei den Trainings dabei, sondern

kümmert sich zusammen mit vielen anderen Ehrenamtlichen

auch um die Begleitung, die anschließenden Mahlzeiten und

Außersportliches.

Was braucht ihr? Mittlerweile hat der Verein über 300 Mitglieder,

von denen über 100 im Kinder- und Jugendbereich aktiv

sind. Da muss dringend ein zweites Spielfeld her. Dafür soll

das derzeitige Spielfeld in Köln-Klettenberg verlegt werden,

sodass sich daran ein zweites Feld anschließen lässt.

Info: www.rugbyunited.net, www.rugby-koeln.de

1. Godesburger Judo Club e.V.

Wir bieten verschiedene Sportarten an, die

über den reinen Kampfsport hinausgehen. Zugleich

richtet sich unser Sportangebot an alle

Altersklassen – von den Jüngsten bis hin zu

den Ältesten. Beim Judo, Taekwondo, Ninjutsu,

Goshin-Jutsu, Fitness, Zumba oder Yoga

findet jedes Familienmitglied „sein Ding“. Damit

möchten wir besonders Familien zusammen

auf die Matte holen und ein Sportverein

sein, der ganzen Familien ein zweites Zuhause

bietet.

www.gjc.de

FC Eintracht Köln 51/05 e.V.

Wir sind ein Netzwerk von Mitgliedern, Spielern,

Eltern und Freunden aus verschiedenen

Kulturen, Nationalitäten, Talenten, die sich mit

ihren unterschiedlichen Fähigkeiten einbringen,

um den Verein nach vorne zu bringen und

weiterzuentwickeln. Wir möchten sportliches

und sozial-gesellschaftliches Engagement leben

und Kinder sowie Erwachsene fördern.

Derzeit suchen wir nach Sponsoren, die uns

helfen, Aufwandspauschalen für die langfristige

Bindung von Trainern an den Verein zu

ermöglichen.

www.eintracht-koeln.de

„Wir sehen uns als starke Gemeinschaft, als Karate-Familie,

die füreinander da ist. Oder wie der Stilbegründer

des Shotokan, Gichin Funakoshi, sagte: Es geht nicht um

Sieg oder Niederlage, sondern um die Vervollkommnung

des Charakters.“

1. Karate Ag Kölner Schulen e.V.

1. Karate Ag Kölner Schulen e.V.

Der Verein bietet Karate für Kinder (ab 4

Jahren), Jugendliche, Erwachsene und Späteinsteiger*innen

(55+) an. Aktuell gibt es

drei Trainingsstandorte in Köln: Niehl, Südstadt

und Müngersdorf. Neben dem Training

veranstaltet der Verein Sommerfeste, Weihnachtsfeiern,

Vereinsfeten und mehr, um die

Mitglieder zu einer starken Gemeinschaft zusammenzuschweißen.

Im Lockdown gab es

Online-Training, was besonders für viele Kinder

sehr wichtig war.

www.karate.koeln

SC Schwarz Weiß Köln 1912 e.V.

Das Hauptziel des Vereins ist und bleibt, allen

Kindern und Jugendlichen, egal welcher

Nationalität, Religion oder Hautfarbe, einen

Anlaufpunkt für Spiel, Spaß, Sport und soziale

Kontakte zu bieten. Sport ist für die Mitglieder

mehr, als nur sinnvolle körperliche Freizeitbeschäftigung.

Sport fördert die persönliche

Entwicklung von Kindern und Jugendlichen

und bezieht auch die Eltern mit ein, wenn die

das möchten. Neben der Förderung im sportlichen

Bereich können Kinder und Jugendliche

hier hautnah erleben, wie wichtig ein Miteinander

in der heutigen Welt ist.

https://bit.ly/2Kn7WfH


28 DEIN VEREIN

WIR HELFEN FAMILIEN DABEI,

IHRE KINDER BESSER GROSSZUZIEHEN!

CONTEXT E.V.

Was macht ihr? Wir vermitteln und betreuen Kinder in Erziehungsstellen.

Kindern also, die von Jugendämtern in Obhut genommen

wurden und nicht mehr bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen

können.

Wer seid ihr? Wir sind ein Club von Idealist*innen. Bei uns steht das

Kindeswohl immer an erster Stelle. Für alle Menschen, die bei uns

arbeiten oder sich bei uns engagieren, ist das der rote Faden. Wir

arbeiten systemisch, was bedeutet, dass wir immer das Umfeld mit

einbeziehen – egal ob Erziehungsstelle, Jugendämter, Therapeut*innen,

Ärzt*innen, leibliche Familie, Kindergärten, Schulen usw.

Was braucht ihr? Was uns am dringendsten fehlt, sind neue Erziehungsstellen

– also Menschen, die Kindern ein liebevolles Zuhause

geben möchten. Das können übrigens nicht nur „klassische“ Familienmodelle,

sondern auch Regenbogenfamilien, unverheiratete

Paare oder Alleinerziehende.

Info: www.context-ev.de

eva e.V.

Der Ehrenfelder Verein für Arbeit und

Qualifizierung, heute unter dem Kurznamen

„eva“ bekannt, führt Projekte zur Förderung

des bürgerschaftlichen Engagements durch.

Dazu gehören das Mentorenprogramm „Balu

und Du“, die Vorleseevents in Grundschulen,

die Baumscheibenpatenschaften im Stadtbezirk

Ehrenfeld sowie die Unterstützung

von Straßen- und Nachbarschaftsfesten.

Das Projekt „Balu und Du“ betreut Kinder im

Grundschulalter durch ehrenamtlich tätige

junge Mentor*innen im Alter zwischen 17 und

30 Jahren.

www.evaggmbh.de

FAIR.STÄRKEN

FAIR.STÄRKEN e.V. setzt sich für eine bunte

Gesellschaft ein, die von Anfang an die Werte

der Demokratie vorlebt, sie an kommende

Generationen weitergibt und Kinder in ihrer

gesunden Entwicklung stärkt. Dabei charakterisiert

sich der Verein über die Projektbereiche

Soziales Lernen und Gewaltprävention

für Kinder und Jugendliche, partizipative Integrationsarbeit

für Familien mit Kindern,

Pflegekindergruppen und pädagogische Ferienfahrten

für Kinder und Jugendliche in benachteiligten

Lebenslagen.

https://fairstaerken.de

Familienkreis e.V.

Der Familienkreis setzt sich dafür ein, dass

alle Kinder in unserer Gesellschaft gleiche

Start- und Entwicklungschancen haben. Bonner

Eltern werden in belasteten Lebenssituationen

unterstützt, begleitet und entlastet,

Kinder werden in ihrer positiven Entwicklung

gefördert. Dies wird durch den Einsatz von

geschulten Ehrenamtlichen und einem multiprofessionellen

Team aus Pädagog*innen,

Psycholog*innen und Familienhebammen umgesetzt.

www.familienkreis-bonn.de

FEE Fördern und

Erfolge Ernten e.V.

„Wir wollen nicht nur eine gute Zukunft

für Kinder aus Chorweiler, sondern ein gutes Jetzt!“

FEE e.V. ist ein Zusammenschluss engagierter

Kölnerinnen mit und ohne Migrationshintergrund,

deren Herzensanliegen die Förderung

von Mädchen und Frauen ist, unabhängig

von parteipolitischen, weltanschaulichen und

religiösen Einstellungen. Das FEEnhaus in

Köln-Holweide schafft dabei einen Raum für

Mädchen und Frauen mit und ohne Zuwanderungs-

und/oder Fluchtgeschichte, in dem

sie sich wohlfühlen können, sich mit gesellschaftspolitischen

Themen auseinandersetzen

und Hilfe zur Selbsthilfe erhalten.

https://fee-koeln.de

Kindernöte e.V.

junge Stadt Köln e.V.

junge Stadt Köln unterstützt 15- bis 25-Jährige,

die Köln mit ihren Ideen gestalten wollen

und sich – teils aus eigener Betroffenheit – für

gesellschaftliche Themen einsetzen: Barrierefreiheit,

psychische Gesundheit, Nachhaltigkeit.

Dabei arbeiten junge Menschen mit und

ohne Behinderung gemeinsam in den Teams.

Mit seiner Starthilfebox für Projektmanagement

bietet der Verein beispielsweise Materialien

und Startkapital, Mentor*innen, Räume

für Projekttreffen und viel Motivation.

www.jungestadtkoeln.de

Kindernöte e.V.

Seit 1996 stärkt Kindernöte e.V. in Köln-Chorweiler

Kindern den Rücken, stellt ihnen erwachsene

Vorbilder und Partner*innen an

die Seite und bringt ihnen bei, mit Problemen

und Krisen umzugehen. Die niedrigschwelligen

und überwiegend kostenfreien Angebote

haben gelingendes Aufwachsen von Kindern,

das freudige Miteinander in der Familie und

umfängliche Teilhabe von Kindern – ohne und

mit Beeinträchtigung – zum Ziel. Der Verein

begleitet Kinder von der Geburt bis zum Alter

von 14 Jahren.

www.kindernoete.de


DEIN VEREIN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

29

„Uns ist mit jeder Geldspende geholfen,

egal wie hoch sie auch sein mag!

Denn eine Spende ist nicht nur Geld wert,

sondern auch gelebte Solidarität der Gesellschaft

und darum eine Motivation für uns,

den Kinderschutz immer besser zu machen!“

Lars Hüttler vom Kinderschutzbund Köln

St. Sebastianus Schützenbruderschaft

Ersdorf-Altendorf e.V.

Der Zweck des Vereins ist die Förderung der

Jugendhilfe. Dieses Ziel wird insbesondere

durch das Jugend-Team verfolgt. Mit diversen

offenen Angeboten möchte die Jugendabteilung

Kinder ab 6 Jahre, Jugendliche und junge

Erwachsene bis zum 24. Lebensjahr erreichen.

Als offene Angebote veranstaltet der Verein

zum Beispiel Dorfrallyes, Schatzsuchen und

Sommerferienaktionen.

www.facebook.com/SchuetzenErsdorf

Altendorf

Kiwanis Club Köln e.V.

Der Kiwanis Club Köln ist ein Service-Club, der

seit 1988 aktiv ist. Eingebunden in die internationale

Kiwanis-Organisation engagieren sich

hier aktive Frauen und Männer aus allen Berufen

und Bevölkerungsschichten überparteilich

und über Konfessionen hinweg. Im Fokus der

Charity-Aktivitäten stehen dabei die Kinder

Kölns und deren Umfeld. Zu den Projekten des

Vereins zählt beispielsweise das Teddybärkrankenhaus

der Uni Köln.

www.kiwanis-koeln.org

Kölner Kreidekreis e.V.

Der Kölner Kreidekreis ist ein Träger der

freien Jugendhilfe und stellt Heimkindern, die

keinen oder nur sehr wenig Kontakt zu ihren

Eltern haben, ehrenamtliche Wegbegleiter-

Pat*innen an die Seite. Diese begleiten die

jungen Menschen mit Engagement und Verantwortung

in ihrem Alltag – im Idealfall ihr

Leben lang, denn Kontinuität ist von großer

Bedeutung für die betroffenen Kinder. Spenden

oder Unterstützung durch Mitgliedschaft

können dabei helfen, die Kontinuität der Vereinsarbeit

sicherzustellen.

www.koelnerkreidekreis.de

LOBBY FÜR MÄDCHEN e.V.

Die Lobby für Mädchen will Mädchen stärken,

Benachteiligungen abbauen und Zukunft gestalten.

Der Verein engagiert sich für Mädchen

und Frauen im Alter von 10 bis 27 Jahren

und hat dabei auch ein Augenmerk auf

Mädchen und junge Frauen mit Förderbedarf

und in besonderen Lebenslagen. Die Angebote

in den Bereichen Prävention, Beratung sowie

Freizeit- und Bildungsarbeit finden in der

Mädchenberatungsstelle in Ehrenfeld und den

beiden Mädchenzentren in Mülheim und der

Innenstadt statt.

www.lobby-fuer-maedchen.de

MamaMia Café

Die MamaMia Cafés des Diakonischen Werkes

sind ein Angebot für Schwangere und Mütter

mit Kleinkindern. Sie finden in Gemeinde- oder

Familienzentren in Bonn und Region statt.

Neben einem gemeinsamen Frühstück, Spiel

und kreativen Angeboten gibt es hier die Gelegenheit

zum Austausch, zur Beratung und

zur Klärung von Problemsituationen. Mama-

Mia richtet sich speziell an Frauen, die besondere

Herausforderungen und Problemlagen

wie Migration, soziale Isolation und finanzielle

Schwierigkeiten meistern müssen.

www.diakonischeswerk-bonn.de

Verband kinderreicher Familien

Deutschland e.V.

Der Verband setzt sich für Familien mit drei

und mehr Kindern ein, unter anderem mit ehrenamtlichen

Familienpat*innen. Diese schenken

den Familien etwas Zeit. Sie unternehmen

etwas mit den Kindern, lesen vor, besuchen

Spielplätze oder helfen den Eltern spontan.

Zukünftig sollen die Familienpatenschaften

ausgebaut werden – auch in anderen Bundesländern.

Bereits genehmigt ist ein Projekt zu

Vereinbarkeit von Familie und Beruf und zum

Wiedereinstieg von Frauen.

www.kinderreichefamilien.de

Zollstock Lääv e.V.

Das Ziel des Vereins, der sich im Verlauf der

Corona-Krise gegründet hat, ist es, das Veedel

Zollstock zusammenzubringen. Dazu gehört,

die Vereine vor Ort untereinander besser zu

vernetzen, neu Hinzugezogenen zu helfen,

sich einzuleben, sowie den Familien Orientierung

und den Händler*innen, Gastronom*innen

und Handwerker*innen eine Plattform

zu geben. Es sind auch schon Projekte für die

Zukunft geplant, zum Beispiel ein Veedelsplan

oder die Begrünung der Zollstocker Haupteinkaufsstraße.

https://zollstock-lebt.de

WIR VERLOSEN:

3 KÖLN-SCHOKOLADENPAKETE

Befüllt mit frischen, handgefertigten

Köstlichkeiten aus dem Schokoladenmuseum:

1 Domtaler aus Vollmilch-Schokolade

1 Schokoladentafel „Grüße aus Köln“ aus weißer Schokolade

1 Domlutscher aus Edelbitter-Schokolade

1 Tüte Napolitains aus Vollmilch-Schokolade

plus

1 Eintrittskarte für einen Besuch im Schokoladenmuseum

Schickt eine Email bis 15.12. an gewinnspiel@kaenguru-online.de,

Betreff „Schokopaket“

GEWINN

SPIEL


30 DEIN VEREIN

WIR HELFEN KINDERN UND FAMILIEN,

DIE BESONDERE FÜRSORGE BRAUCHEN!

JECKE ÖHRCHER KG

Was macht ihr? Wir sind der 1. Kölner Karnevalsverein für

Menschen mit und ohne Hörschädigung und wir engagieren uns

für die Vielfalt der Welt der Gehörlosen und Menschen mit Hörbeeinträchtigung

und deren Teilhabe in der (hörenden) Gesellschaft

– gerade in der schönsten Zeit des Kölner Jahres, der

Karnevalszeit. Wir wollen das Kölner Brauchtum pflegen und

den Karneval gemeinsam feiern.

Wer seid ihr? Der Verein wurde durch Eltern von Kindern mit

Hörbeeinträchtigung, erwachsenen Menschen mit Hörbeeinträchtigung,

Fachleuten von der Uniklinik Köln sowie Interessierten

und Freunden im Jahr 2014 gegründet.

Was fehlt euch? Die gemeinsamen Stammtische fallen aus. Wir

versuchen diese Treffen digital anzubieten, dies grenzt jedoch

den positiven Effekt stark ein. Videokonferenzen sind bei hörgeschädigten

Menschen nicht ohne weiteres möglich. Weitere

Einschränkungen erfährt der Gebärdenchor. Es gibt in dieser

Session keine Möglichkeit für uns, im Karneval oder bei anderen

Veranstaltungen aufzutreten.

Info: www.jecke-oehrcher.de

wir für pänz e.V.

Das Ziel des Vereins ist es, Familien und Kinder

zu fördern und zu befähigen, schwierige

Lebenssituationen zunehmend selbstständig

zu bewältigen. Egal ob kranke, behinderte oder

benachteiligte Kinder – ein multiprofessionelles

Team setzt sich mit Herzblut für Kinder und

Familien ein und hat dabei stets den Anspruch,

einen Blick über den Tellerrand zu wagen, um

auch mal neue Wege zu beschreiten.

www.wir-fuer-paenz.de

Elterninitiative herzkranker

Kinder, Köln e.V.

Wir sind ein Zusammenschluss von Eltern, deren

Kinder einen Herzfehler haben. Es ist für

die ganze Familie eine lebenslange Aufgabe,

diese Kinder zu begleiten. Wir unterstützen sie

dabei und besuchen die Familien, die im Krankenhaus

liegen, bieten Seminare für die Kinder

und Eltern, machen Sportangebote für die

Herzkinder, Geschwister und Freunde. Unser

Selbsthilfeverein verbindet die Eltern miteinander

und ermöglicht den Austausch. Die Coronakrise

hat in unseren Familien die sozialen

Kontakte zur Außenwelt sehr reduziert, denn

unsere Kinder gehören zur Hochrisikogruppe.

www.herzkranke-kinder-koeln.de

Kinderschutzbund Köln

Der Kinderschutzbund Köln engagiert sich seit

1954 für die Verbesserung der Lebensbedingungen

von Kindern und Jugendlichen, Eltern

und Familien. Im Mittelpunkt der Arbeit steht

die Bereitstellung von Hilfen für Kinder und

Eltern in Familienkrisen, insbesondere wenn

Kinder von Gewalt bedroht oder betroffen

sind. Die Angebote sind vielfältig – von der

Familienberatung über Prävention und Frühe

Hilfen bis zum Kinder- und Jugendtelefon.

Beim Kinderschutzbund Köln sind rund 30 Mitarbeiter*innen

in Teil- und Vollzeit sowie rund

90 Ehrenamtliche tätig.

www.kinderschutzbund-koeln.de

Ambulanter Kinder- und

Jugendhospizdienst Köln

Der Ambulante Kinder- und Jugendhospizdienst

Köln begleitet Kinder, Jugendliche und

junge Erwachsene mit einer lebensverkürzenden

Erkrankung und ihre Familien im Leben,

im Sterben und über den Tod hinaus. Die Unterstützung

wird individuell nach den Bedürfnissen

der Familien gestaltet. So stehen die

derzeit 130 ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen

zum Beispiel als Gesprächspartner*innen zur

Verfügung, hören zu, spielen mit dem erkrankten

Kind oder aber auch mit den gesunden

Geschwistern, lesen Geschichten vor, gehen

raus und vieles mehr. Manchmal geht es aber

auch einfach nur darum, da zu sein – und da zu

bleiben –, zusammen zu schweigen und auch

traurige Situationen gemeinsam auszuhalten.

www.akhd-koeln.de

TrauBe Köln e.V.

Der Verein steht jungen Menschen und deren

Familien zur Seite, die den Tod eines geliebten

Menschen betrauern. Meist ist das ein Elternteil

oder ein Geschwisterkind. Dafür bietet

TrauBe verschiedene Trauergruppen an. Außerdem

gibt es hier Beratung für Menschen,

die mit trauernden Kindern oder Jugendlichen

zu tun haben – ob im privaten oder beruflichen

Umfeld. Corona und damit verbundene

Kontaktbeschränkungen machen die Arbeit

schwer, aber alle Ehrenamtlichen sind in den

letzten Monaten im Team geblieben und unterstützen

Familien.

www.traube-koeln.de

Nephrokids e.V.

Nierenkrankheiten machen auch vor Kindern

und Jugendlichen nicht halt. Oft sind bei den

Betroffenen lange Krankenhausaufenthalte,

Dialyse und lebenslange Medikamenteneinnahme

an der Tagesordnung. Aufgrund der

Vielschichtigkeit chronischer Nierenerkrankungen

und unterschiedlicher Behandlungsmöglichkeiten

besteht häufig der Wunsch

nach Erfahrungs- und Informationsaustausch.

Das finden Kinder und Eltern bei den Nephrokids,

die gemeinsam viele Projekte und Aktivitäten

für Familien umsetzen und damit den

Alltag chronisch kranker Kinder erleichtern.

www.nephrokids.de


DEIN VEREIN KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

31

UNS LIEGT DAS THEMA BILDUNG

AM HERZEN!

ABENTEUER LERNEN E.V.

Was macht ihr? Wir wollen Kinder stärken. Hierzu schaffen wir

Erfahrungsräume, in denen Kinder und Jugendliche Aufgaben

begegnen, die sie herausfordern und ganz in Anspruch nehmen.

Wir möchten bei den Kindern die Freude am Beobachten, Ausprobieren

und Experimentieren, am Gestalten und am eigenen

Tun wecken. Umweltbildung, Naturwissenschaften, Handwerk

und Kunst bilden die thematischen Schwerpunkte unserer Arbeit.

Das Prinzip heißt: Selber machen! Selbst entdecken!

Wer seid ihr? Bei uns arbeiten Pädagog*innen und Wissenschaftler*innen

aus verschiedenen Fachrichtungen. Uns allen

ist die Selbstwirksamkeit der Kinder wichtig, sowie das Lernen

durch Entdecken. Inklusion ist für jede*n von uns selbstverständlich.

Wir leben die Pädagogik der Achtung.

Was fehlt euch? Die Coronakrise hat uns, wie sicherlich viele

anderen Vereine auch, stark getroffen. Unsere Kurse in den

Schulen dürfen wir oftmals nicht mehr durchführen. Auch die

meisten Fortbildungen finden, wenn überhaupt, online statt.

Unsere Samstagskurse müssen wir mit reduzierter Teilnehmerzahl

durchführen. Einige Veranstaltungen, wie der Flüchtlingstreff

oder unser nachhaltiger Weihnachtsmarkt, müssen

ganz ausfallen.

Info: www.abenteuerlernen.org

© Rawpixel.com – stock.adobe.com

Cassiopeia – miteinander lernen

Cassiopeia ist ein junger Verein kurz vor der

Eintragung. Er bietet Lerncoachings an weiterführenden

Schulen in Bonn an und will damit

einen Beitrag zur Bildungsgerechtigkeit in

unserer Gesellschaft leisten. Alle Beteiligten

entdecken und entwickeln in dem laufenden

Prozess ein Bewusstsein für ihre Selbstwirksamkeit.

Es werden Schüler*innen aus den 5.

bis 7. Klassen gecoacht, die auf ihrem Weg des

Lernens in besonderem Maße mit Hindernissen

konfrontiert sind.

vorstand@cassiopeia-ev.de

ZUB e.V. Bonn

Der Verein wurde 1987 unter dem Namen

„Zentrum für Umwelterziehung Bonn/Rhein-

Sieg e.V.“ gegründet. Ein Team aus Biolog*innen,

Geograf*innen und Pädagog*innen mit

langjähriger Erfahrung in verschiedenen Bereichen

der Umweltbildung öffnet Kindern und

Jugendlichen auf mehrstündigen Ausflügen

den unmittelbaren Zugang zur Natur in der

Nähe ihres städtischen Lebensumfeldes. Ihr

Credo: Nur was wir kennen und lieben, ist uns

auch wichtig und erhaltenswert.

www.zub-bonn.de

Talente entwickeln e.V.

Der Verein unterstützt Kinder und Jugendliche

dabei, eigene Potenziale und Kompetenzen

zu entdecken und weiterzuentwickeln.

Eltern mit unterschiedlichen Berufen engagieren

sich hier, die aus eigener Erfahrung wissen,

wie wichtig es ist, die eigenen Fähigkeiten

und Stärken zu kennen und bei Schwierigkeiten

Unterstützung zu bekommen.

www.talente-entwickeln.de

Schule anders

„Der Spaß daran, sich draußen zu bewegen und die vielen

kleinen und großen Wunder der Natur zu entdecken

und zu bestaunen, verbindet uns, sowie das Bedürfnis

auch anderen positive Naturerfahrungen zu ermöglichen.

Denn nur was wir kennen und lieben,

ist uns auch wichtig und erhaltenswert.“

Die Initiative möchte 2022 in Nippes eine

Schule eröffnen, die Kinder in ihrer individuellen

Entwicklung unterstützt – durch jahrgangsgemischte

Klassen, offene Lernformate

und Projektlernen, Leistungswertschätzung

statt Bewertung und demokratische Strukturen.

Die Schule soll außerdem eine Umweltschule

werden.

www.schule-anders-koeln.de

ZUB e.V. Bonn

Förderverein der Kita Sterntaler

Der Förderverein ist gemeinnützig und finanziert

sich über Spenden, Mitgliedsbeiträge

und Einnahmen aus Veranstaltungen. Er

unterstützt die Kita, wo immer Unterstützung

benötigt wird: Zuletzt wurde beispielsweise

ein großer Spielbauwagen für die Kinder gekauft.

Die Mitglieder veranstalten Events wie

den Weihnachtsbasar oder die Gruselhaustour

zu Halloween. Außerdem organisieren sie gemeinnützige

Aktionen für Frechen-Grefrath,

beispielsweise eine Müllsammelaktion gegen

Sponsorengelder pro gesammelter Mülltüte

im vergangenen Sommer.

https://foerderverein-kita-sterntaler.

jimdosite.com


32 NEUES AUS DER REGION

MEDIENTIPPS

AUS DER REGION

AFFENZAHN UTOPIA

Kinderbücher von Affenzahn. Mit diesen

Büchern könnt ihr in die Welt der Tiercharaktere

eintauchen, die ihr vielleicht

schon von den Affenzahn-Rucksäcken

kennt. In bisher neun Geschichten stellen

sich die tierischen Freunde aus Affenzahn

Utopia vor und erzählen Geschichten von

Zuversicht, Selbstvertrauen und Mut. Dabei

richten sie sich an verschiedene Altersgruppen: Die Pappbilderbücher

sind für Kinder ab 2 Jahren geeignet, die Bilderbücher

für Kinder ab 4 und die großen Kinderbücher sind für Kinder ab 6

Jahren konzipiert. Geschrieben und illustriert sind alle von Martin

Baltscheit. (id)

Info: www.affenzahn.com/de/utopia

QUENTIN, DER ABENTEURER

Kinderbuch aus Bonn. In seinem zweiten Werk

erzählt der Bonner Autor Undino Woitrowitz

in zehneinhalb Geschichten von den Abenteuern

des Jungen Quentin, die er gemeinsam mit

seinem Freund, dem alten Walter, erlebt. Zusammen

retten sie einen Lieblingsbaum, finden

eine geheimnisvolle Flaschenpost, bauen

die größte Schneeburg der Welt und vieles mehr. Die Abenteuer

sind an die Artikel des rheinischen Grundgesetzes angelehnt und

möchten in Kindern im Vor- und Grundschulalter die Lust am Erleben

in der freien Natur wecken. (id)

Info: „Quentin, der Abenteurer“, Undino Woitrowitz, Tredition Verlag,

9,99 Euro

RÄTSELHAFT

Illustrierter Wortwitz. Wie soll

man sich einen Bücherwurm vorstellen?

Wie einen Katzentisch

oder eine Honigmelone? Der Kölner

Künstler Werner Rusch nimmt

die Dinge wörtlich und zeichnet

ungewöhnliche Fantasiewesen, deren Namen erraten werden sollen.

Mal ist das ganz einfach, mal aber auch richtig kniffelig. Ein

Buch, das sich an alle Generationen wendet und das Lust aufs Selberzeichnen

macht. (ph)

Info: „Rätselhaft“, Rubikon, 24 Euro

JEDE*R KANN WAS!

Kinderbuch über Vielfalt, Leidenschaften

und Gemeinschaft. Jede*r kann

was – das zeigt Autorin Maggie Hagemann

in 14 Porträts über kleine und große Menschen.

Fritzi fabriziert in ihrem Fiets-Labor

zum Beispiel fantasievolle Drahtesel,

Nima vom Nähbüdchen ist eine Zauberin

mit Nadel und Faden und Maxi vom Müll-

Museum erschafft aus manch unnützem Abfall moderne Kunstwerke.

Das zauberhaft illustrierte Kinderbuch stellt eine bunte

Vielfalt an Persönlichkeiten und Talenten vor und ist für Kinder ab

4 Jahren geeignet. (id)

Info: „Jede*r kann was!“, Maggie Hagemann/Navina Wienkämper,

Verlag von Wegen, 19 Euro

WENN BILDER

DURCHS MUSEUM

GEISTERN

Kinderbuch über Kunst in Köln.

Was ist denn da des Nachts im

Museum Ludwig los? Zur Geisterstunde

erwachen Skulpturen zum

Leben und Figuren und Personen verlassen doch tatsächlich ihre

Bilderrahmen und feiern eine wilde Party. So etwas hat Nachtwächter

Ludwig wirklich noch nie gesehen. Und als er selber dann

wie durch Zauberkräfte einen Weg in die Kunstwerke findet, geht

das ganze Abenteuer erst richtig los. Autorin Christiane Brenneke

nimmt Kinder ab 5 Jahren mit auf eine lebhafte Reise durchs Museum.

(ph)

MIT CARLO DEM

KANINCHEN AUF SAFARI

Musikalisches Hörbuch. Das Bochumer

Kinderliederprojekt „Gugelhupf Kinderlieder“

erzählt mit elf abwechslungsreichen

Songs und einer vorgelesenen Geschichte

von Carlo, dem sprechenden Kaninchen, und seiner besten Freundin

Annabelle. Die beiden machen sich auf nach Afrika und begegnen

dort auf einer Safari Zebras, Giraffen, Löwen und sogar der

Erdmännchenpolizei. Das in diesem Jahr aufgenommene musikalische

Hörbuch lädt zum Träumen ein und eignet sich für Kinder ab

4 Jahren. (id)

Info: „Mit Carlo dem Kaninchen auf Safari“, erscheint am 4.12.,

www.gugelhupf-kinderlieder.de

Info: „Wenn Bilder durchs Museum geistern“, www.christianebrenneke.de,

14,90 Euro


DIY-IDEEN

NEUES AUS DER REGION KÄNGURU Dez 2020 | Jan 2021

FÜR KIDS GESUCHT?

33

Dann seid ihr bei dem neuen YouTube-Kanal

„MACH MAL mit OBI“ genau richtig – denn hier dreht

sich alles rund ums Bauen und Selbermachen für Zuhause.

Jede Woche steht unter einem neuen Motto, zu dem irre Ideen und aufregende Projekte zum Nachbauen

umgesetzt werden. Präsentiert wird euch die Show jeden Montag, Mittwoch und Freitag von den

YouTube-Lieblingen Julia Beautx und HeyMoritz. . Die beide inspirieren mit verrückten Einfällen und

bringen euch mit einer ordentlichen Portion Spaß immer wieder Neues bei. Außerdem zeigt euch unser

Wissensexperte Jacob Beautemps in seinen Videos und Anleitungen Schritt für Schritt, wie was geht.

Wenn ihr also auf der Suche nach DIY-Ideen für Groß und Klein seid, schaut bei uns auf YouTube

vorbei oder besucht uns auf obi.de/machmal.

Gemeinsam wird gelernt, gelacht und möglich gemacht – auch 2021 mit ganz neuen Folgen.

MACH

MAL AN!

youtube.com/machmalmitobi


34

KLEINANZEIGEN

KLEINANZEIGEN

DEZEMBER 2020/

JANUAR 2021

© Good Studio – stock.adobe.com

1 BABY & KLEINKIND

2 KINDERBETREUUNG

GLÜCK UND GELASSENHEIT

Yoga vor der Geburt konzentriert

sich auf das, was Dein Körper zur

Vorbereitung auf die Geburt braucht

und was ihm besonders guttut.

Bei goyoga gibt es Raum für Yoga

& Baby Talk mit anderen Müttern.

8 Einheiten fortlaufend, auch als

Präventionskurs buchbar.

goyoga in Braunsfeld

info@goyoga.cologne

0160 – 9704 1626

Zeit: Donnerstags 18:00–19:15

Unser Programm 2021 steht für

Sie ab Mitte Dezember zur Verfügung.

Stöbern Sie durch unser

Kursangebot!

FamilienForum Köln

• 4 Standorte in Köln

• Angebote für Eltern und Kinder

von 0 bis 3 Jahren

• Jede Menge Bewegung und Musik

für Eltern und Kinder

• Ernährung des Kindes im 1. bis

4. Lebensjahr

• vielfältige Kurse zu Themen,

die so reichhaltig sind wie das

Leben mit Kindern

NICOLE’S KINDERLAND, Köln-Lindenthal,

hat noch Kita-Plätze für 3- bis

6-Jährige und für ab 2-Jährige frei.

7–17 Uhr mit Vollverpflegung. Förderung

der Feinmotorik, Sprache, Englisch,

Vorschule, singen, turnen, basteln u. v. m.

Tel. 0221 – 96 43 85 88

3 LERNEN FÜR KINDER

Nachhilfe zu Hause (Einzelunterricht!)

Erfahrene u. qualifizierte Nachhilfelehrer

für alle Klassen u. Fächer, z.B. Mathe,

Englisch, Deutsch, Latein, ReWe … Freie

Terminwahl. ABACUS Nachhilfeinstitut

Köln, Tel. 0221 – 985 53 25, www.abacuskoeln.com

Kunst trifft Unterricht: Spielend Kreativität

fördern. Pfiffige, spannende Angebote

für kleine Artisten. Engagierte Profis für

Viel-Könner und Mehr-Woller. Testen unter

www.koelner-malschule.de – individuelle

Kindergeburtstage auf Anfrage.

ZWERGENKLANG musikalische und

künstlerische Frühförderung * Musikgarten

und musikalische Früherziehung (0

bis 6 Jahre) in besonderer Atmosphäre

in Köln-Ehrenfeld * spielerische intensive

Förderung * info@zwergenklang.de *

www.zwergenklang.de

6 TANZ, SPORT & FITNESS

NÄHE UND GEBORGENHEIT

Yoga nach der Geburt + Baby

kräftigt deinen Körper und

unterstützt bei der Rückbildung.

Du steigerst Dein Wohlbefinden.

Bei goyoga gibt es Raum für Yoga

& Baby & Talk mit anderen Müttern.

10 Einheiten fortlaufend, auch als

Präventionskurs buchbar.

goyoga in Braunsfeld

info@goyoga.cologne

0160 – 9704 1626

Zeit: Freitags 10:30–11:30

HARMONIE UND ZUFRIEDENHEIT

Hier bist du genau richtig. Wir

unterrichten Yoga, sehr sanft bei

körperlichen Einschränkungen oder

sportlich, wenn du dich ein wenig

fordern möchtest. Eine individuell

angepasste Yogapraxis weckt in

kurzer Zeit Deine Lebensenergie.

Auch als Präventionskurs buchbar.

goyoga in Braunsfeld

info@goyoga.cologne

0160 – 9704 1626

goyoga.cologne

Besuchen Sie uns auf

www.familienforum-koeln.de

oder auf facebook oder instagram

unter Familienforum.koeln

Wir freuen uns auf Sie!

Ihr FamilienForum Köln

Neue Fenkid-Kurse für Eltern und Kinder

(ab 3 Monaten) in Ehrenfeld. In einer

vorbereiteten Umgebung spielen die

Kinder mit anregenden Erfahrungsmaterialien

und altersgemäßen Bewegungselementen.

Eltern bekommen Inspiration

durch Impulsreferate und Austausch.

Achtsamkeitsübungen, Lieder und Reime

runden eine Fenkid-Stunde ab. Ort: Yoga

op d`r Eck, Start: 20.01.2021, Infos und

Anmeldung: Katharina Mendelin: 0176 –

64 18 32 77, katharinamendelin@web.de

www.koelnbaeder.de

Tanz & Ballettschule Haber in Köln

Marienburg/Bayenthal. Krabbelmäuse/

Babyfitness ab 3 Monaten, Eltern-Kind-

Turnen ab 1 Jahr, Tanz- & Turnmäuse

ab 2 1/2 Jahren, Mama Fit mit Baby, Fit

in der Schwangerschaft. Ausreichend

Parkplätze und Kinderwagenstellplätze

vorhanden. Kostenlose Probestunde.

Mehr Infos unter www.tanz-haber.de,

Kontakt: info@tanz-haber.de.

Malen macht Schule: Fördern Sie die

Talente Ihrer Kinder professionell mit

System. Kreative Kinder sind erfolgreicher

und selbstbewusster. Zwei Kunstlehrer

pro Gruppe garantieren intensiven

Unterricht mit Spaß. Individuelle Kindergeburtstage

auf Anfrage.

www.koelner-malschule.de

4 KUNST & KREATIVES

Ferienworkshop 29.3.–1.4. oder 6.4.–9.4.

von 9–16 Uhr im CASAMAX Theater für

Kinder ab 8. Sich auf der Bühne bewegen,

sprechen, tanzen, singen … und dann

den Applaus des Publikums genießen,

165 Euro inkl. Mittagessen, Info: 0221 – 44

76 61. www.casamax-theater.de

ART4YOU: Heute bleibt die Mattscheibe

kalt! Voller Fantasie und Tatendrang ins

Abenteuer Kunst. Originelle Motive ausprobieren

unter: Kölner Malschule, Tel.

0221 – 55 24 04 oder www.koelner-mal

schule.de. Individuelle Kindergeburtstage

auf Anfrage. Tel. 02237 – 603 85 85

Hits für Kids für 3- bis 5-Jährige:

unser Mini-Art-Club. Die verblüffenden

Ergebnisse und die strahlenden Gesichter

sprechen für sich. www.koelner-mal

schule.de – individuelle Kindergeburtstage

auf Anfrage.

5 MUSIK

Diplom-Klavierlehrerin erteilt Klavierunterricht

für jede Altersgruppe in allen

Stilrichtungen. Hausbesuch im Kölner

Westen und auch virtueller Klavierunterricht

sind möglich. Infos unter www.

paragi.de

Schauspiel-Tanz-Gesang

bei Stagecoach Köln

Bei uns können sich Kinder voll

entfalten durch Gesangs- ,Tanz- und

Schauspielunterricht. Wir fördern

Selbstvertrauen und Fähigkeiten, um

auf der Bühne des Lebens zu spielen,

der Spaß kommt wie von selbst. Wir

helfen Kindern, den Glauben an sich

selbst zu finden! 30 Jahre Erfahrung

machen uns aus!

Kurse jeden Samstag in der

Venloer Str. 1031, 50829 Köln.

Alle Altersgruppen Kids und Teens.

Rufen Sie mich an, ich beantworte

gerne Ihre Fragen und berate Sie.

Sylvia Zimnik

Mobil: 0152 – 33 56 92 53

www.stagecoach.de/koelnwest

Die 1. Karate Ag Kölner Schulen

e.V. bietet Karate-Training für Kinder

(ab 4), Jugendliche, Erwachsene und

Spätereinsteiger*innen (55+) an. Jetzt

das Team kennenlernen und kostenlose

Schnupperstunde vereinbaren: 0221 –

469 57 10 oder info@koeln-karate.de.

TANZATELIER DANKA BUSS seit 1999

in Köln-Junkersdorf. Kurse für Kinder ab

3 J., Teenies und Erwachsene. Ballett,

Videoclipdance, Jazz Dance, Aerobic,

Dance Mix. Unsere Probestunden sind

kostenlos! Tel. 0221 – 48 28 11, www.

tanzatelier.de


35

TANZSTATION Studio für Modernen

Tanz in Nippes, Christinastr. 6. Moderner

Kindertanz (ab 4), Modern und Contemporary

Dance, HipHop (Neue Kurse!),

Ballett und Pilates. Kostenlose Probestunden.

Info: Elke Horst 0221 – 29 93 22

05, info@tanzstation-koeln.de

Tanz & Ballettschule Haber in Köln

Marienburg/Bayenthal. Tanz- & Turnmäuse

ab 2 1/2 Jahren , Kindertanz

ab 3 Jahren, Vorschul-Ballett, Ballett

ab Grundschulalter & für Jugendliche

(Waganova-Methode), HipHop für Vorschulkids

und alle Altersgruppen, Fitness

Workout, DanceFitness, Gymnastik nach

Pilates, Rückenschule, Mama Fit, Fit in

der Schwangerschaft. Ausreichend Parkplätze

und Kinderwagenstellplätze vorhanden.

Kostenlose Probestunde. Mehr

Infos unter www.tanz-haber.de, Kontakt:

info@tanz-haber.de

Psychomotorische

Frühförderung im Wasser

Baby- und Kleinkinderschwimmen

Schwimmkurse

Therapeutisches Schwimmen

Integrative Gruppen

Aquafit für Schwangere

Martina Wingen, Tel. 0221 – 340 50 56

www.babyschwimmoase.de

Braunsfeld • Brühl • Frechen • Hürth-Fischenich

Innenstadt • Kalk • Lindenthal • Niehl

Nippes • Rodenkirchen

Springen, Krabbeln, Drehen, Fallen …

Kreativer Kindertanz und Tänzerische

Früherziehung in Sülz ab 3 Jahren!

Mit Musik, Rhythmus, Improvisationen,

kindgerechter Tanztechnik und viel

Bewegung die Welt des Tanzes und die

eigenen Möglichkeiten entdecken. Und

dabei vor allem Spaß haben! Kostenlose

Probestunde. Info: Tanzplatz –

Kreativer Kindertanz im Veedel. R. Platz,

Tel. 0221 – 589 04 21

Tanzstudio in der Marmeladenfabrik in

Nippes: Kindertanz ab 3 Jahren, Ballett

für Kinder und Jugendliche, Streetdance,

Floor Barre, Pilates, Feldenkrais. Kostenlose

Probestunde. Info: Claudia Mölders,

Tel. 0221 – 760 31 94 und

www.tanz-marmeladenfabrik.de

7 KINDERGEBURTSTAG

Zauberin Alissa: DIE stressfreie Geburtstagsparty

für Kinder und Eltern. Lustigcoole

MITMACH-Zaubershow und Ballonfiguren.

Glitzertattoos/Schminken und

mehr. Viel Spaß bei Veranstaltungen mit

Kindern. Tel. 02236 – 625 54, Tel. 0171 –

244 99 00, www.kunterbuntevent.de

TV-Events für Kids! Kindergeburtstage

in den Filmstudios! Unsere Touren:

„TV-Kids Backstage“, „TV-Kids VIP“ oder

,,Kids on TV“. Preise ab 200 Euro bis 15

Pers. WO: MMC Film & TV Studios Köln-

Ossendorf. Infos 0221 – 94 69 66 16 oder

www.helikon-events.de

Bogenschießen: Mit professioneller

Ausrüstung und fachlicher Betreuung.

Spannende Bogenturniere ab 10 Jahre

bei lhnen vor Ort oder im Kölner Norden

ab 149 Euro (Bogenevents auch für

Erwachsene). Tel. 0160 – 98 64 93 36

oder www.bogenschiessen-fuer-alle.de

8 URLAUB & FERIEN

Ostseeinsel Usedom, im idyllischen

Achterland gelegen. Ideal für Familien,

Naturfreunde und Radfahrer. Mod.,

gemütl. 3-Raum-FeWos, Kinderausst.,

gr. Spielplatz, Spielwagen, Tierwiese,

Tischtennis, Sauna uvm. www.kleineviecherei.de,

Tel. 038379 – 201 80.

Ferienhaus Eifel: 10 Personen, Privates

Ferienhaus Daun/Eifel für Familien und

Freunde , 5 DZ. Herrliche, entspannende

Umgebung, Wandern, Radfahren. Garten,

Garage, frisch renoviert. 300 Euro pro

Nacht, Sonderkonditionen bei längerem

Aufenthalt. Info unter: juttaschumi@

web.de.

9 KONTAKT & FREIZEIT

10 ERWACHSENE

Zu schade für den Müll? Nachhaltige

Wohnungsauflösung mit Engagement.

Entgegen Wegwerfmentalität, ressourcenerhaltend,

umweltschonend, ideelle

Werte erhalten. Für die Wiederverwendung.

Zusammenarbeit mit gemeinnützigen

Organisationen. Tel: 0152 – 53 94 38

27, info@meyermarzak.de

Mehr TADAA, weniger TO DO. Kennst

Du das? Du bist dauernd damit beschäftigt,

to do‘s für Dich und andere

zu managen und hast keine Zeit mehr

für das, was Dir Spaß macht? Schluss

damit, Du hast das Recht, Dein Leben zu

genießen! Ich helfe Dir dabei. Tel. 0176 –

58 05 50 77

Paarberatung Xenia Lehr, Beratung zu

allen Fragen der Partnerschaft

Ich berate sowohl Paare als auch Einzelpersonen

bei Schwierigkeiten in der

Beziehung. Kostenfreie telefonische Beratung

montags zwischen 10 und 13 Uhr.

Kontaktdaten: www.paarberatung-lehr.de

Erfahrene Fachanwältin für Familienrecht

(selbst Mutter zweier Söhne) aus

dem Kölner Süden hat ein offenes Ohr

für Ihre Fragen im Bereich Familienrecht/

Scheidung/Unterhaltsrecht. Es wird gerne

ein Vorabgespräch geführt. Gerne in

meiner Kanzlei oder auch telefonisch/per

E-Mail. Kanzlei Kentenich, Severinskirchplatz

12, 50678 Köln, Tel. 0221 – 379 76

57, info@KanzleiKentenich.de,

www.Kanzlei-Kentenich.de

11 ENTSPANNUNG & BEAUTY

Schlichte hochwertige Pyjamas für

Jungs und Mädchen, Mamas und

Papas – perfekt für Weihnachten und

die kuschelige Jahreszeit. Der Unisex-

Pyjama ist aus feiner, leichter Baumwolle

für maximalen Komfort in Europa gefertigt.

Das Besondere ist die Kapuze bei

den Kids, die den Nacken schön warm

hält und somit auch prima als Homewear-

Outfit getragen werden kann. Auch eine

schöne Geschenkidee für die ganze

Familie! www.naditodi.com

14 SECOND-HAND

Gute Kinderbücher für wenig Geld!

Eine große Auswahl an preisreduzierten

Kinderbüchern finden Sie

hier: BUNT Modernes Antiquariat,

Breite Straße 161, Köln-Innenstadt,

Tel.0221 – 250 98 36, ÖZ: Mo–Sa

10–19.30 Uhr. https://antiquariat.

buntbuchhandlung.de

DerBlaueKoffer/Kinder-Second Hand

Neuehrenfeld. Markenkleidung bis

Gr. 134, gutes Schuhwerk, Regensachen,

Playmobil, Duplo, Hochstühle, Auto-

Fahrradsitze. Annahme von Kommissionsware.

Simarplatz 11, 0221 – 550 60 73,

www.derblauekoffer.de

15 FAHRRÄDER & AUTOS

16 STELLENMARKT

17 RECHT & FINANZEN

FACHANWÄLTIN | MEDIATORIN Ich

berate Sie zu allen Fragen im Bereich

Familienrecht (Scheidung, Unterhalt,

Sorgerecht), insb. der Möglichkeit der

Konfliktvermeidung. Kontaktieren Sie

mich für ein Vorabgespräch, in welchem

ich gerne alle Fragen beantworte. Rechtsanwältin

Anke-Jonna Jovy, Hohenstaufenring

63, 50674 Köln, Tel. 0221 – 58 93

77 99, www.kanzleijovy.de

Erfahrene Fachanwältin für Familienrecht

(selbst Mutter zweier Söhne) aus

dem Kölner Süden hat ein offenes Ohr

für Ihre Fragen im Bereich Familienrecht/

Scheidung/Unterhaltsrecht. Es wird gerne

ein Vorabgespräch geführt. Gerne in

meiner Kanzlei oder auch telefonisch/per

E-Mail. Kanzlei Kentenich, Severinskirchplatz

12, 50678 Köln, Tel. 0221 – 379 76

57, info@Kanzlei-Kentenich.de,

www.Kanzlei-Kentenich.de

Rechtsanwältin Michalke (zugleich

Fachanwältin für Familienrecht und Mediatorin)

bietet Beratung und gerichtliche

Vertretung in Fragen des Familien- und

Erbrechts (z. B. Scheidung, Unterhaltsrecht,

Kindschaftsrecht, Ehevertrag,

Testamentsgestaltung). Bachemer Str.

176–178, 50935 Köln, Tel. 0221 – 400 09

28, mail@kanzlei-michalke.de,

www.kanzlei-michalke.de

18 VERMISCHTES

IMPRESSUM

Heft Dezember 2020 | Januar 2021, 21. Jahrgang

verbreitete Auflage 50.000

Känguru Colonia Verlag GmbH

Hansemannstr. 17–21

50823 Köln

www.kaenguru–online.de

GESCHÄFTSFÜHRERINNEN

Sonja Bouchireb

Susanne Geiger–Krautmacher

Petra Hoffmann (v.i.S.d.P.)

ZENTRALE/MITNAHMEORTE/ABO

Mareike Krus

Tel. 0221 – 99 88 21–0

Fax 0221 – 99 88 21–99

info@kaenguru–online.de

REDAKTION

Petra Hoffmann (ph)

hoffmann@kaenguru–online.de

Anja Janßen (aj)

janssen@kaenguru–online.de

MEDIABERATUNG PRINT UND ONLINE

Susanne Geiger–Krautmacher

Tel. 0221 – 99 88 21–11

geiger@kaenguru–online.de

Sonja Bouchireb, Tel. 0221 – 99 88 21–41

bouchireb@kaenguru–online.de

Christine David

david@kaenguru–online.de

Zurzeit gültige Preisliste Nr. 9

vom 30.6.2018

KLEINANZEIGEN

Mareike Krus

krus@kaenguru–online.de

VERANSTALTUNGSTERMINE

Bitte per E–Mail mit vollständiger

Veranstalteradresse bis zum

8. des Vormonats an: Petra Schulte

schulte@kaenguru–online.de

GRAFIK

Annette Süß

mail@annettesuess.de

MITARBEITER*INNEN DIESER AUSGABE

Sue Herrmann, Inga Drews, Petra Schulte, Laura

Kuwawi, Frau Sonnenberg, Golrokh Esmaili,

Josephine Hepperle, Sven von Loga, Anna Oberste

LEKTORAT REDAKTIONSTEIL

Katrin Höller

info@writehouse.de

Bildnachweise am Bild

KÄNGURU erscheint monatlich (10–mal im Jahr)

und liegt kostenlos aus. Für unverlangt eingesandte

Manuskripte, Zeichnungen und Fotos wird keine

Haftung übernommen. KÄNGURU veröffentlicht

kostenlos Termine für Veranstaltungen. Die Übereinstimmung

des abgedruckten Veranstaltungskalenders

mit der Vorlage ist zwar beabsichtigt, aber

ohne Gewähr. Nachdruck, auch auszugsweise, nur

mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Alle

Urheberrechte für Beiträge, Fotos und Anzeigen

liegen bei der Herausgeberin bzw. den Autoren.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Köln.

ANZEIGENSCHLUSS FÜR DIE

FEBRUAR 21-AUSGABE:

07. JANUAR 2021

DRUCK

Weiss-Druck Monschau

Gedruckt auf 100%

Recyclingpapier

GX6

Dieses Druckerzeugnis ist mit dem

Blauen Engel zertifiziert.

12 GESUNDHEIT

13 WOHNEN & LIFESTYLE

„Die Abenteuer von Mia und Tom“

(ab 3 Jahre)

Eine Bilderbuchreihe über zwei Marienkäfer

und ihre Freundschaft.

www.tamara-robles-autorin.de

KÄNGURU ist Mitglied der „Familienbande”, des

bundesweiten Zusammenschlusses von Eltern–

Stadtmagazinen, Gesamtauflage 781.000, Telefon

0431 – 220 73–0, www.familienban.de

KÄNGURU ist Mitglied im VDZ NRW, dem

Verband der Zeitschriftenverlage in NRW e. V.


ihreDLS.de

Bio-Weihnachtsleckereien!

Handmade withlove in Hennef

Gemeinsame Zeit mit Familie & Freunden und

dazu leckere, mit viel Liebe gebackene Bio-Backwaren.

Wir wünschen “Frohe Weihnachten”!

DLS Vollkorn-Mühlenbäckerei GmbH, Filialen in Hennef & Siegburg

Conrad-Roentgen-Straße 3 * 53773 Hennef * Mo-Fr 6-18 Uhr + Sa 6-13 Uhr

Kaiserstraße 142 * 53721 Siegburg * Mo-Fr 6-19 Uhr + Sa 6-14 Uhr

Der Grüne Laden Breite Straße 53 * 53111 Bonn * Mo-Fr 7-19 Uhr + Sa 7-14 Uhr

Öko-Märkte Bonn, Martinsplatz + Bad Godesberg, Moltkeplatz

Öko-Märkte Köln, Severinskirchplatz - Neusser Platz - Rudolfplatz - Maternusplatz

DLS Vollkorn-Mühlenbäckerei ihredls ... und natürlich in allen gut sortierten Bioläden!

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine