Woche 23 - Marktgemeinde Rankweil

rankweil.at

Woche 23 - Marktgemeinde Rankweil

Amts- und Anzeigenblatt Nr. 23, Freitag, 8. Juni 2012

Zeitungsnr. P.b.b. 02Z030140, Verlagspostamt: 6830 Rankweil

www.rankweil.at, Euro 0,50

Fraxern

Göfis

Klaus

Laterns

Meiningen

Rankweil

Röthis

Sulz

Übersaxen

Viktorsberg

Weiler

Zwischenwasser

Tag des offenen Bienenstocks - Erleben Sie die Welt der Bienen hautnah

Sa. 9. Juni 2012 von 10.00 bis 17.00 Uhr - Bienenstand Rankweil

GemeindeBlatt


Leben in Rankweil

Wochenübersicht

08.06. Freitag

... ist wert dass es

zugrunde geht

30 Minuten mit ... Georg Friebe

18.00 Uhr, Gasthof Sonne

VA: Philatelie-Club Montfort

09.06. Samstag

Tag des offenen

Bienenstocks

10.00 Uhr, Bienenstand des

Bienenzuchtvereins Rankweil

VA: Bienenzuchtverein

Rankweil

Geführte Familienwanderung

zum Thema

Lebensraum Wald

14.00 Uhr, Treffpunkt

Schafplatz Rankweil

VA: Obst-und Gartenbauverein

Rankweil

Rankweiler

Gastgartenfestival

19.00 Uhr, Gastrobetriebe

Rankweil

VA: Wirtegemeinschaft

Rankweil

12.06. Dienstag

Querflöte - Klassenabend

19.00 Uhr, Vereinshaus, kleiner

Saal

VA: Musikschule Rankweil

13.06. Mittwoch

Offenes Singen

17.00 Uhr, Katholisches

Jugendheim

VA: Seniorenbeirat

Blockflöte –

Klassenabend

18.00 Uhr, Vereinshaus,

kleiner Saal

VA: Musikschule Rankweil

14.06. Donnerstag

Saxophon & Klarinette -

Klassenabend

18.30 Uhr, Vereinshaus,

kleiner Saal

VA: Musikschule Rankweil

15.06. Freitag

Orchesterkonzert für

Kinder und Erwachsene

10.00 Uhr, Vereinshaus,

großer Saal

VA: Musikschule Rankweil

Violine - Klassenabend

19.30 Uhr, Vereinshaus,

kleiner Saal

VA: Musikschule Rankweil

Rankweil TV

Samstag, 9. und

Sonntag, 10. Juni 2012:

Maiandacht

Alle Veranstaltungsräume in Rankweil

erreichen Sie sicher und bequem mit

öffentlichen Verkehrsmitteln.

Die perfekte Verbindung finden Sie auf

www.vmobil.at

Das Gemeindeblatt online auf

www.rankweil.at

VA = Veranstalter

Wochentipp

Rankweiler Gastgartenfestival

09.06. Samstag

So köstlich kann

das Leben sein

ab 19.00 Uhr in Rankweils

Gastgärten

Rankweils Gastgärten sind weit über

die Region hinaus als die schönsten

und gemütlichsten bekannt. Das

Gastgartenfestival ist deshalb zur

geliebten Tradition bei den

Rankweiler Wirten und ihren Gästen

geworden. Sieben Lokale sind dieses

Jahr mit von der Partie, wenn

Rankweils Wirte „Livemusik und

Leckerbissen" in ihren Gastgärten

präsentieren.

Nachtschwärmer willkommen

Wer gerne bei mehreren

Veranstaltungen vorbeischauen

möchte, ist herzlich willkommen. Für

Nachtschwärmer sind extra

Stehtische aufgestellt, um die Musik

bei einem gemütlichen Drink zu

genießen. Der Eintritt ist natürlich

frei. Blumige Wegweiser von der

Gärtnerei Angeloff lotsen die

Besucher zu den Festival-Lokalen.

Köstlichkeiten und

musikalische Highlights

Der eine oder andere Grill wird heiß

laufen, aber auch Tapas, Fingerfood

und knackige Salate warten auf die

hungrigen Gäste. Musikalisch werden

Sie von New-Orleans-Jazz bis hin

zu groovigem Sound verwöhnt. Das

Programm klingt vielversprechend.


Mohnblumen-Wiese beim

Haus Klosterreben in Rankweil

Rund ein Drittel aller Vorarlberger Bienenvölker hat den

heurigen Winter nicht überlebt. Grund für das Bienen -

sterben sind neben der Varrora-Milbe und immer neuen

gefährlichen Pestiziden auch zunehmend blütenarme

Landschaften.

Das Bienensterben ist insbesondere problematisch, da Insekten

mit der Bestäubung eine wichtige Funktion innerhalb

des ökologischen Kreislaufs übernehmen. Denn über

80 Prozent der Pflanzen in Europa sind auf Fremdbestäubung

angewiesen. Sinkt die Population der bestäubenden

Insekten, hat dies gravierende Auswirkungen auf das

gesamte Ökosystem. In Zahlen gefasst verdanken wir bestäubenden

Insekten weltweit einen jährlichen landwirtschaftlichen

Ertrag von 153 Milliarden Euro.

Die Marktgemeinde Rankweil versucht nunmehr seit rund

einem Jahr durch naturnahe Begrünungen wieder Lebensräume

und Nahrungsquellen für heimische Insekten zu

schaffen. Auch die leichte Pflege der natürlichen Grünflächen

und der damit verbundene geringe Arbeitsaufwand

sprechen für diese Maßnahmen. Und nicht zuletzt gibt es

noch einen anderen schönen Nebeneffekt: Die bepflanzten

Flächen sind eine Augenweide. Beispielsweise leuchtet derzeit

beim Haus Klosterreben eine Blumenwiese mit tausenden

Mohnblüten in schönstem Rot.

Wie Bienen leben, wie sie Honig produzieren und welche

Rolle sie im ökologischen System spielen, erklären Mitglieder

des Bienenzuchtvereins Rankweil kommenden Samstag,

9. Juni 2012 beim Tag des offenen Bienenstocks. Ein

beschilderter Weg führt die Besucher oberhalb des Landeskrankenhauses

Rankweil direkt zum Bienenstand.

Dies ist nur eine von vielen Veranstaltungen in Rankweil,

die noch bis Sonntag, 10. Juni im Rahmen der Umweltwoche

2012 stattfinden. Einen Überblick über alle Aktivitäten

finden Sie auf unserer Homepage oder im aktuellen Veranstaltungskalender

des extRankweil.

Ing. Martin Summer, Bürgermeister

1 Rankweil

Information


Information

2 Region

Spruch der Woche

Ohne Kinder wäre die Welt eine Wüste.

Jeremias Gotthelf

Mondkalender

Nr. 23 – 8. Juni 2012 ß 24. Woche 2012

10. So Heinrich, Rimbert, Amalia, Olivia S

11. Mo Barnabas, Adelheid, Paula, Roselina S !

12. Di Alice, Leo, Guido, Isaak, Florinda D

13. Mi Antonius v. P., Tobias, Bernhard D

14. Do Hartwig, Burkhard, Basilius, Meinrad F

15. Fr Herz-Jesu-Fest; Vitus, Lothar, Barda F

16. Sa Herz Mariä; Benno, Luitgard, Guido F

Mond geht über sich vom 4. bis 17. Juni

Impressum

Herausgeber, Eigentümer und Verleger:

Marktgemeinde Rankweil

Verwaltung Inserate: Bernd Oswald

Telefon: 05522 405 204, Fax: 05522 405 601

E-mail: gemeindeblatt@rankweil.at

Titelbild: Bienenzuchtverein Rankweil

Hersteller: Thurnher Druckerei GmbH, Rankweil

Inseraten-Annahmeschluss: jeweils Dienstag, 12.00 Uhr

Geänderte Annahmetermine werden jeweils im

Gemeindeblatt rechtzeitig veröffentlicht.

Für den Inhalt der eingesandten Berichte

sind die jeweiligen Verfasser verantwortlich.

Druck- und Satzfehler vorbehalten

Magazinbeiträge können aus Platzgründen nur in einer

Länge von max. 1300 Zeichen und einem Bild abgedruckt

werden. Pro Verein ist nur ein Bericht pro Woche möglich.

Kürzungen behält sich die Gemeindeblattverwaltung vor.

Sonntagsdienst

Ärztlicher Notdienst

Außerhalb der Ordinationszeiten der Ärzte für Allgemeinmedizin

und bei Nichterreichbarkeit Ihres Hausarztes sind

in dringenden Fällen folgende Ärzte für Allgemeinmedizin

erreichbar:

Wochenende:

Anwesenheit des diensthabenden Arztes in der Ordination

von 10.00 bis 11.00 und von 17.00 bis 18.00 Uhr.

Samstag, 9. Juni 2012:

Dr. Siegfried Hartmann, Rankweil, Tel. 05522 41100

Sonntag, 10. Juni 2012:

Dr. Fidel Elsensohn, Röthis, Tel. 05522 41997

Montag bis Freitag:

Montag, 11. Juni 2012:

Dr. Karl-Heinz Grotti, Weiler, Tel. 05523 62402

Dienstag, 12. Juni 2012:

Dr. Eva Mann, Rankweil, Tel. 05522 43133

Mittwoch, 13. Juni 2012:

Dr. Peter Wöß, Rankweil, Tel. 05522 44970

Donnerstag, 14. Juni 2012:

Dr. Werner Lenhart, Rankweil, Tel. 05522 45022

Freitag, 15. Juni 2012:

Dr. Michael Oberzinner, Meiningen, Tel. 05522 37333

Kurzfristige Änderungen möglich.

Zahnärztlicher Bereitschaftsdienst

Donnerstag, 7. Juni, 17.00 bis 19.00 Uhr:

Dr. Elfriede Ess, Ringstraße 23a, Rankweil

Freitag, 8. Juni, 9.00 bis 11.00 Uhr:

Matthias Mayer, Rankweilerstraße 17, Satteins

Samstag, 9. und Sonntag, 10. Juni, 17.00 bis 19.00 Uhr:

Dr. Chilelli Federico, Leonhardsplatz 6, Feldkirch

Apotheken-Wochenenddienst

9. / 10. Juni 2012:

Vorderland-Apotheke, Sulz

Sebastian-Apotheke, Gisingen

Apotheken-Bereitschaftsdienst

vom 11. Juni bis 15. Juni 2012

Montag: Arbogast-Apotheke, Weiler

Dienstag: Vorderland-Apotheke, Sulz

Mittwoch: Kreuz-Apotheke, Götzis

Montfort-Apotheke, Altenstadt

Donnerstag: Marien-Apotheke, Rankweil

Freitag: Vinomna-Apotheke, Rankweil

Apotheken Notruf Tel. 1455

Unter der Nummer 1455 zum Ortstarif erhalten Sie

24 Stunden Infos zu den diensthabenden Apotheken.


Krankenpflege-Bereitschaftsdienst

Donnerstag, 7. Juni, 8.00 bis 12.00 Uhr:

Krankenpflegeverein Vorderland, Tel. 05522/45187

Samstag, 9. und Sonntag, 10. Juni, 8.00 bis 12.00 Uhr:

Krankenpflegeverein Rankweil, Tel. 05522/48450

Tierärztlicher Wochenenddienst

Wir Tierärztinnen/Tierärzte sind um das Wohl Ihres Tieres

bemüht. In Notfällen wenden Sie sich telefonisch an Ihre

Tierärztin/Tierarzt, welche/r Sie gerne betreut oder an

seine Vertretung weiterleitet.

Rankweil www.rankweil.at

Magazin Rankweil

Wir gratulieren recht herzlich

zum 98. Geburtstag!

Herr Martin Ölz, Rüggelen 15a/1, feierte diesen besonderen

Anlass am 29.5.2012 im Familienkreise.

Bgm. Ing. Martin Summer gratulierte dem rüstigen Jubilar

im Namen der Marktgemeinde Rankweil von Herzen und

wünscht ihm alles Gute, Gesundheit und weiterhin viel Lebensfreude.

Auf diesem Wege bedanken wir uns für das gesellige Beisammensein.

Dr. Heinz Vogel

Klaus

Nächste Woche am Montag, 11. 6., und

Dienstag, 12. 6., ist die Ordination geschlossen.

Dr. Jürgen Tschannett

Gemeindearzt, Sulz-Röthis, Tel. 05522/42350

Die Ordination bleibt am 14. und 16. Juni

wegen Fortbildung geschlossen.

Chichester Kammerorchester aus

England zu Gast in Rankweil

Auftritt einer Rankweiler

Musikschülerin als Solistin am Klavier

Die 14-jährige Karoline Wocher aus Rankweil tritt beim

Konzert des Kammerorchesters der Chichester Universität

in Rankweil als Solistin am Klavier auf. Die hochbegabte

Musikerin beendet mit diesem Auftritt ihre Laufbahn an

der Musikschule Rankweil und wechselt im Herbst 2012 an

das Musikgymnasium Feldkirch.

Musikalische Eliteschmiede Englands

Der musikalische Zweig der Universität Chichester, Westsussex,

England, hat sich in den letzten sechs Jahren von

einer kleinen, musikwissenschaftlich akademischen Institution

zu einer bedeutenden Musikuniversität entwickelt.

An der Universität gibt es - neben vielen anderen Ensembles

- vier Orchester; vom großen Sinfonieorchester mit

über 80 Personen bis zum Kammerorchester.

Internationale Auftritte

Das Kammerorchester der Chichester Universität, Westsussex,

England, wurde im September 2011 mit den besten In-

3 Rankweil

Information


Information

4 Rankweil

strumentalisten des Instituts gegründet. Es besteht aus 16

Streichern und - je nach Programm - auch einigen Bläsern.

Neben regelmäßigen Konzerten in der Heimat, tritt das

Kammerorchester auch im Ausland auf. Beispielsweise

wurde das Kammerorchester vergangenen März in die USA

eingeladen, um bei zwei Konzerten in Louisiana zu musizieren.

Das Repertoire reicht von barocken Kompositionen

bis zur Moderne.

Das Konzert findet am Freitag, 15. Juni, um 10.00 Uhr im

Vereinshaus Rankweil, Großer Saal statt. Weitere Informationen:

Ingold Breuss, Direktor der Musikschule Rankweil-

Vorderland, T 05522 43582 oder online unter

www.rankweil.at/musikschule.

Rechnungsabschluss 2011: Rankweil

hat einstimmig beschlossen

Rankweil baut Spitzenposition

bei Finanzlage aus

In der Rankweiler Gemeindevertretungssitzung am Dienstag,

25. Mai 2012, wurde der Rechnungsabschluss für 2011

vorgelegt und einstimmig beschlossen. Rankweil beendet

2011 mit ausgeglichenen Einnahmen und Ausgaben in der

Höhe von jeweils rund 34,7 Millionen Euro. Über 1,4 Milli -

onen Euro konnten als Überschuss der Haushaltsrücklage

zugeführt werden. Dabei flossen dennoch 27,5 Prozent der

Gesamtbudgetsumme als Investitionen in die Umsetzung

verschiedener Projekte. Schwerpunkt waren dabei das Pflegeheim

Haus Klosterreben sowie Schulen und Kindergärten.

Der Rechnungsabschluss 2011 stimmt beinahe exakt

mit dem Voranschlag von 34,2 Millionen Euro überein, nur

die Mehreinnahmen durch den Verkauf der VEG-Anteile

war nicht vorhersehbar. Laut Bürgermeister Ing. Martin

Summer hat die Steuerung der Ausgaben planmäßig funktioniert.

Positiver Nebeneffekt: Die Gebühren für die Bevölkerung

bleiben auf niedrigem Niveau.

Ausgaben im Auge behalten

Im Vergleich mit anderen Städten und großen Gemeinden

in Vorarlberg weist Rankweil die niedrigste Pro-Kopf-Verschuldung

auf. Bürgermeister Summer: „Insbesondere in

Anbetracht der allgemeinen Diskussion zur Schuldenkrise

der Kommunen ist dieser Wert sehr erfreulich. Dennoch

wird intensives Sparen bei den laufenden Ausgaben auch

in den kommenden Jahren notwendig sein, um die finanziellen

Spielräume zu erhalten.“ Es gelte vor allem die laufenden

Ausgaben im Auge zu behalten und Sparpotentiale

auszuloten, um eine finanzielle Mehrbelastung für kommende

Generationen zu vermeiden, so Summer.

Zahlen und Daten

Rechnungsabschlusssumme: 34.795.359 €

Investitionen: 9.556.900 €

Rücklagen: 7.367.195 €

Schuldenstand inkl. Leasing und GIG: 14.885.466 €

Schulden je Einwohner inkl. Leasing und GIG: 1.237 €

Basilika Rankweil:

Sanierung der Natursteinmauern

Fortführung des Projekts zum Erhalt des

historischen Mauerbauwerks

Die vergangenes Jahr begonnene Sanierung der Natursteinmauer

bei der Basilika Rankweil wird heuer weitergeführt.

Die Arbeiten konzentrieren sich auf die Stützmauer

beim Aufgang zur Basilika sowie auf die Erneuerung eines

Teilstücks beim Burgweg. Dieses wurde bereits auf einer

Länge von ca. 60 Metern bearbeitet und mit einer neuen

Abdeckung versehen. Bei sämtlichen Restaurierungsarbeiten

achten die Restauratoren darauf, kleine Öffnungen zwischen

den Steinen zu erhalten, um damit wichtigen

Lebensraum für Eidechsen zu bewahren.

Regionales Kulturgut nachhaltig sichern

Neben den bereits erfahrenen Restauratoren der Firma

Wilhelm & Mayer bearbeiten heuer auch Mitarbeiter des

Rankweiler Bauhofs einige Teilabschnitte eigenständig.

Denn die Weitergabe des wertvollen Wissens ist die Voraussetzung

für die künftige Pflege der Mauern.

Zusammenarbeit mit der Universität für Bodenkultur in

Wien

Initiiert und größtenteils auch finanziert wird die Aktion

vom Land Vorarlberg. Idee dahinter ist, traditionelle Mauerbauweisen

als Ausdruck regionaler Kultur zu bewahren.

Gemeinsam mit der Universität für Bodenkultur in Wien

wurde im Vorfeld der Gesamtbestand an historischen Na-


tursteinmauern in Rankweil erfasst und somit die Basis für

den Erhalt von wertvollem Kulturgut geschaffen. Die

Marktgemeinde Rankweil plant, die Sanierungen künftig

jährlich durchzuführen.

Hubert von Goisern

verzauberte Rankweil

Mit seiner »BRENNA TUATS TOUR 2012« gastierte »Hubert

von Goisern« am 2. Juni 2012 auf den Rankweiler Marktplatz

und überzeugte mit ehrlicher Musik.

Das Ski-Schuh-Tennis Orchestra stimmte die rund 6000 BesucherInnen

mit einer räudigen und sympathischen Mischung

aus Reggae-Ska-Balkan-Dub und kritischen Texten

ein, bevor der Ausnahmemusiker mit seiner Band die

Bühne betrat.

Scheinbar mühelos schafft dieser den Spagat zwischen Offenheit

und Tradition. In der Musik Hubert von Goiserns

finden sich viele alpine Einflüsse. Klassische Volksmusik,

verschmolzen mit Klängen der Weltmusik, mit Jazz, mit

Neuem und Fremdem. Die Mischung aus alten und neuen

Hits sowie noch Unbekanntem überzeugte das Publikum

auf dem ausverkauften Marktplatz.

Ehrliche, authentische Musik, besonderes Ambiente, sommerliches

Wetter, begeistertes Publikum - ein unvergesslicher

Abend.

Tausende Konzertbesucher nutzten das Angebot, der Gratis-An-

und Abreise mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Ein großer Dank gilt allen helfenden Händen, ohne die ein

solches Großereignis nicht umsetzbar wäre. Das Alte Kino

Rankweil bedankt sich bei allen HelferInnen, Sponsoren,

Gästen und Freunden.

Familienfest des Kinder-

und Familientreff Bifang

Ein lustiges Familienfest mit Eltern und Kindern wurde am

Freitag Nachmittag bei gelungenem Wetter gefeiert.

Am 25. Mai 2012 um 17 Uhr wuselte es nur so von Kindern,

Eltern und Pädagoginnen vor dem Kindergarten Markt.

Dieser war so freundlich um uns, dem Kinder- und Familientreff

Bifang, den Vorplatz zur Verfügung zu stellen, um

unser alljährliches Familienfest zu starten.

Gemeinsam wurden aus Zeitungspapier, Klammern und

Schnüren tolle Hüte zum Wandern gebastelt, die das unauffällige

Laufen zum Schafplatz verhindern sollten. Das ist

auch geglückt. In einer langen Kolonne machten wir uns

dann auf den Weg zum Schafplatz und durchquerten bepackt

mit Würstchen, Grillstecken und Feuerholz die Gemeinde

Rankweil.

Endlich beim Grillplatz angekommen, wartete ein tolles

Highlight auf die Kinder und Eltern: Ein Theaterstück, produziert

und durchgeführt von einer Gruppe aus Eltern und

Pädagoginnen des Familienzentrums Bifang! Der Titel „Die

Kuscheltierräuber“ machte seinem Namen alle Ehre und

verblüffte mit einer sensationellen Geschichte, einer tollen

Kulisse und fantastischen Schauspielern.

Hungrig von der Wanderung und dem spannenden Theaterstück

wurde das Grillen im Anschluss dann kaum erwartet

und der Abend fand einen sehr gemütlichen

Ausklang rund um das Lagerfeuer am Schafplatz!

Cindy Konzett und das »Bifang-Team«

Seniorenrunde Rankweil

Besuch im Vorarlberger Medienhaus

Von der Wiege bis zum Grabe, zu allen Lebenssituationen,

wird täglich über uns und unsere Heimat in den Vorarlberger

Nachrichten berichtet. 7 von 10 Vorarlbergern lesen täglich

die VN. Heute wollten die Rank’ler Senioren wissen, wie

diese zustande kommt. Mehr als 50 Interessierte hatten

sich gemeldet und fuhren mit der Fa. Breuss-Reisen nach

Schwarzch. Von Fr. Erika Böhler wurden wir empfangen und

5 Rankweil

Information


Information

6 Rankweil

zwei Führern, Edith Hämmerle und Manfred Bickel,

zugeteilt.

In einer Wechselschicht wurden die verschiedenen Redaktionen,

die gigantische Zeitungsdruck-Produktion und die

Radiosender-Abteilung Antenne besichtigt, während die

zweite Gruppe den gesamten Betriebs-Aufbau und -Ablauf

in einer Video-Show kennenlernen durfte. Anschließend

wurden wir zu einer Jause eingeladen.

Unser Obmann Manfred Breuß bedankte sich herzlich für

die umfassende Betriebs-Information bei den Führern und

bei der Geschäftsleitung für die Einladung. Ebenso dankte

er dem Organisator Oskar und Kassier Johann für die Vorbereitung

und Privatfahrt. Auf der Heimfahrt wurde dem

Chauffeur Wolfgang gedankt.

Hundesportverein Rankweil

Gruppenturnier 12. Mai 2012

HSV-Platz Rankweil

Beim diesjährigen traditionsreichen Gruppenturnier war,

wie man von uns gewohnt ist, alles bestens organisiert und

vorbereitet. Auch das Wirtschaftsteam haute sich voll ins

Zeug und so sah man nur zufriedene Gäste im Verein.

Sogar das schlechte Wetter wurde gekonnt überspielt, gab

es doch genug trockene Plätzchen für alle Sportbegeisterten.

Bei diesem Turnier misst man sein Können in einer 3er

Mannschaft. Die drei Einzelergebnisse werden für die Wertung

zusammengezählt. Natürlich versuchen hier alle Hundesportler

das Beste zu geben, wollen sie doch ihre

Teamkollegen nicht enttäuschen. Erfreulicherweise gingen

93 Starter- somit 31 Mannschaften- an den Start.

Und nun zu den Wahnsinnsergebnissen unserer Sportler:

Gebrauchshundeklasse IPO: Rang 1: Marlise Kühne / Fährte

98Pt. somit die beste Fährte! Monika Grub /UO 85Pt. und

Karl Heinz Jaksch /Schutz 96Pt; gesamt 279 Punkte, Rg.4:

Rudl Bischof, Marcel Atzmüller und Roland Böhler- gesamt

271 Pt; Rg.8: Jolanda Maugg, Heinz Jerg und Rudl Bischof.

Begleithunde: Rang 1: Andrea Jesenko 97Pt zugleich die

beste UO!, Veronika Zelger 94Pt. und Hans Weber 92Pt- gesamt

283 Pt; Rg. 6: Ulrike Raich 91Pt; Patrik Kaiser 88Pt; Röby

Huber 83Pt; Rg.17: Michelle Manahl 81Pt, Susanne Straub

82Pt. und Bernd Fillafer. Das Turnier war ein toller Erfolg für

den Verein, ob in der Wirtschaft, im Organisatorischen oder

bei den sportlichen Erfolgen- eins ist klar- d` Rankler sind

die Besten.

Bericht: Daniela Fudali. Foto: Jasmin Huber

Kinder- und Familientreff Bifang

Familienausflug am 26.05.12

Bei strahlend schönem Wetter trafen sich viele Familien

vom Kinder- und Familientreff Bifang auf dem Parkplatz

beim Schwimmbad in der Riebe in Götzis um durch die Örflaschlucht

zu wandern.

Der Weg führte uns am Schwimmbad entlang durch die

Örflaschlucht, wo wir mit gemeinsamen Kräften die Kinderwägen

über Stock und Stein trugen. Zur Mittagszeit

suchten wir uns am Wasser einen sehr schönen Grillplatz.

Die Eltern konnten sich untereinander austauschen während

die Kinder viel Spaß beim Plantschen im Wasser und

beim Erforschen von Höhlen hatten. Natürlich kam auch

das Grillen der Würstchen auf den selbstgeschnitzten Grillstecken

nicht zu kurz.

Mit gut gefüllten Bäuchen ging es dann der Schlucht und

dem Waldrand entlang weiter, bis zum Gasthaus Schützen

in St. Arbogast. Da bogen wir rechts auf die Hauptstraße ab

und bestiegen noch die Aussichtsplattform der Ruine

Montfort. Die Kinder waren begeistert als sie hörten, dass

auf dieser Burg vor vielen Jahren echte Ritter und Burgfräulein

gewohnt haben.

Gegen 15 Uhr konnten die Kinder und auch die Erwachsenen

ihre Müdigkeit nicht mehr verbergen und so verabschiedete

sich ein Teil der Familien um die Heimreise

anzutreten. Die anderen ließen den Wandertag noch bei

einem leckeren Eis ausklingen. Es war ein sehr gelungener

Ausflug, gespickt mit vielen lustigen und tollen Momenten.

Vielen Dank an das Organisationsteam Billjana Deisl und

Antje Wolf für die große Unterstützung.

Nina Winter mit dem ganzen Bifang


Alpenverein Senioren

Radtour zum Bodensee am 29. Mai 2012

11 Radler trafen sich beim Gastraparkplatz und wagten es,

trotz der vielen dunklen Wolken, die sich am Himmel zeigten,

die Radtour zum Bodensee zu starten. Bei Koblach

überquerten wir den Rhein und fuhren auf der Schweizer

Seite dem schwäbischen Meer entgegen. Mit kräftiger Rükkenwindunterstützung,

kamen wir bald nach Höchst zur

grünen Grenze. Je mehr wir uns dem Bodensee näherten,

umso schöner wurde das Wetter! Bei Fußach überquert der

Radweg wieder den Rhein und führte uns direkt nach Hard.

Hier fuhren wir bei den Schleienlöchern und schön gepflegten

Strandanlagen vorbei. Nun kamen wir zu der in

Radfahrerkreisen sehr gelobten Brücke über die Bregenzer

Ache. Wir waren nun in Bregenz, unserem Ziel fast angelangt.

Gertrud, unsere Gruppenchefin wusste einen schönen

Gastgarten, in dem wir die verdiente Mittagspause

hielten. Gut gestärkt konnten wir nun zur Weiterfahrt aufbrechen.

Hatten wir Rheinabwärts den Wind im Rücken, so

gestaltete sich die Heimfahrt auf dem gleichen Weg nach

Rankweil bei Gegenwind ungleich kräfteraubender und einige

spürten die 70 gefahrenen km dadurch ganz schön in

den Beinen. Einen Dank an die Gertrud wollen wir nicht

vergessen, die trotz Wetterkapriolen die Tour gewagt

hatte.

Metzler Werkzeuge SK Brederis

Admira Dornbirn wackelte

Im Auswärtsspiel gegen Admira Dornbirn wurde unser

Team von Trainer Akram sehr gut eingestellt und war dem

Gegner von Anfang an ebenbürtig. Admira hatte vielleicht

optisch ein wenig Feldüberlegenheit, aber die besseren

Chancen in der ersten Halbzeit hatten unsere Spieler.

Rambo Sönmez, Mathias Bechter und Falmur Bojaxhi nützen

gute Einschussmöglichkeiten nicht zur Führung. Letzterer

vergab wohl die beste Chance um Admira in

Rückstand zu bringen. Dann kommt es wie es öfters

kommt. In der Nachspielzeit der 1. Halbzeit wurde ein Admira

Spieler nicht attackiert und erzielte aus 20 m mit

einem Traumschuss, unhaltbar für Enrico Ender, die 1:0

Pausenführung. Etwas geknickt verließ unser Team den

Platz zum Pausenmeeting. Unsere Elf kam gestärkt wieder

auf das Feld und begann wiederum stark. Bis zur 70. min.

bestand immer die Möglichkeit zu einem Punktegewinn.

Dann leider ein etwas unglückliches Elfmeterfoul von

Faruk Catic. Den Strafstoß verwandelte Admira zur vorübergehenden

2:0 Führung. Praktisch im Gegenstoß kam

unser Team durch einen Freistoßtreffer von Dogan Uyar

wieder heran und Admira wackelte nochmals. Dann zeigte

sich doch die Routine der Dornbirner, die in dieser Phase

sehr gut verteidigt haben. Sie ließen nichts mehr anbrennen,

so dass nach 90 min. der Endstand 2:1 lautete. Fazit

des Spieles: Man konnte auch einem weiteren Aufstiegskandidaten

sehr gut mithalten und mit etwas Glück hätten

wir einen Punkt erzielen können – VERDIENT hätte ihn die

Mannschaft.

An die Bälle – fertig – los!

Der Bewegungskindergarten Merowinger macht den Fußballplatz

auf der Gastra unsicher

Unser letzter Sporttag stand ganz unter dem Thema Ballschule.

Markus Engler und sein Papa haben sich einen ganzen Vormittag

für uns Zeit genommen. Sie haben für uns verschiedene

Spiele und Stationen mit Bällen hergerichtet, bei dem

alle Kinder ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen konnten.

Zwischendurch gab es eine feine Stärkung mit Brötchen

und Getränken, damit die Mini-Sportler wieder genug

7 Rankweil

Information


Information | Amtlich

8 Rankweil

Energie tanken konnten. Das große Finale war ein Fußball-

Match Pädagoginnen und Markus gegen Kinder. Das war

vielleicht ein Spaß!!

Vielen Dank an Markus und seinen Papa für eure Zeit und

dem RW-Rankweil für das Bereitstellen der Infrastruktur

und die feine Jause!

Kathi Breuß

Wald- und Wassererlebniswoche im

Kindergarten Montfort

Kürzlich machte sich der Kindergarten Montfort auf den

Weg in den Frutzwald.

Im Wald wurde gespielt, gegraben, erforscht und entdeckt.

Wir besuchten auch den Wasserspielplatz in Sulz. Dort

grillte die Igelgruppe bei einem Lagerfeuer ihre Würstchen.

Als Höhepunkt unserer Waldwoche durften wir einen Tag

lang mit dem Waldpädagogen Arthur Heel verbringen, der

uns viele interessante Informationen über Tiere und Pflanzen

des Waldes näher brachte. Durch verschiedene spannende

Spiele im Frutzwald, konnten die Kinder Neues

dazulernen. Diese Waldwoche wird der Igelgruppe in schöner

Erinnerung bleiben!

An dieser Stelle möchten wir uns recht herzlich bei Arthur

für diesen tollen Vormittag bedanken!

Volksbank Turnerschaft Rankweil

Silber bei den Vlbg. Jugendmeisterschaften

der Turnerinnen

Am Pfingstmontag, 28. Mai 2012, fanden in Hohenems die

Vlbg. Jugendmeisterschaften der Kunstturnerinnen statt.

Am Start waren 12 junge Turnerinnen der Volksbank Turnerschaft

Rankweil und zeigten tolle Leistungen! Elisa

Köchle konnte sich in der Kinderstufe 2 den 2. Rang erturnen,

Süheyda Özcelik und Catalina Wendland zeigten

schon hochklassige Leistungen in der Jugendstufe 3. Während

sich Catalina als einzige (!) reine Vereinsturnerin in

der Riege der aktiven und ehemaligen Kaderturnerinnen

mit ihrem 12. Rang toll behauptete, qualifizierte sich Süheyda

mit einem 7. Rang für die Österreichischen Jugendmeisterschaften

am 9.+10. Juni 2012 in Dornbirn!

Die Vereinsleitung gratuliert herzlich zu den Erfolgen!

Vorschau: Am 9. + 10. Juni 2012 finden in der Messehalle 1 in

Dornbirn die Österreichischen Jugendmeisterschaften

statt. Von der Volksbank TS Rankweil starten Süheyda Özcelik

in der Jugendstufe 3 bei den Mädchen (9. Juni ab 9.30

Uhr) sowie Beni Melchhammer in der Jugendstufe 2 bei

den Buben (9. Juni ab 14.00 Uhr)! Über Schlachtenbummler

aus Rankweil würden sich die beiden sicherlich freuen! Eintritt

ist frei!

ERGEBNISSE:

Kinderstufe 2: 2. Elisa Köchle, 10. Luisa Draber und Susanne

Nachbaur, 14. Linda Knobel, 16. Lisa Obwegeser, 18. Delia

Moser, 19. Nora Steenbergen, 27. Joy Güfel, 29. Ramona Lässer

Kinderstufe 3: 17. Leoni Simmerle

Jugendstufe 3: 7. Süheyda Özcelik, 12. Catalina Wendland

Amtliches Rankweil

Fund- und Verlustanzeiger

Beim Fundamt abgegeben wurden:

Fahrräder

versch. Schlüssel

1 Umhängetasche mit Kleidungsstücken (Auwald)

1 Kinderjacke und T-Shirt (Klettergarten Koblach)

div. Jacken und Schirme (Cafe Marktplatz)

1 Garzon Tasche mit Pyjama, 2 Socken u. 1 Tuch

1 silberne Kette mit Kreuzanhänger (Bahnhof Rankweil)

1 Damenarmbanduhr Calvin Klein ( Bifangstraße)

1 Sturzhelm mit durchgeschn. Fahrradschloss (Bifangstraße)

1 braune Umhängetasche (Marktplatz)

1 Schlüsselanhänger (Marktplatz)


Sprechstunde des Bürgermeisters

Bürgermeister Ing. Martin Summer steht Ihnen im Rahmen

einer Sprechstunde an folgendem Termin zur Verfügung:

Dienstag, 12. Juni 2012, 11.00-12.00 Uhr

Bitte melden Sie sich telefonisch bei Frau Elke Moosbrugger

unter der Telefonnummer 05522 405 102 für die Sprechstunde

an.

L 52 - Änderung der Ausfahrtsituation

zwischen dem Kreisverkehr »Merkur«

und dem Kreisverkehr »Werkstatt«

Auf dem hoch belasteten Streckenabschnitt der L52, Meininger

Straße, zwischen dem Kreisverkehr »Merkur« und

dem Kreisverkehr »Werkstatt« kommt es immer wieder zu

kritischen Verkehrssituationen und zu Unfallhäufungen.

Seitens der Bezirkshauptmannschaft Feldkirch wurde dieser

Straßenabschnitt in Zusammenarbeit mit dem Kuratorium

für Verkehrssicherheit (KFV) einer Untersuchung

unterzogen.

Hierbei wurde beschlossen, dass das Linksabbiegen von

allen Einmündungen zwischen dem Kreisverkehr »Merkur«

und dem Kreisverkehr »Werkstatt« verboten ist.

Bitte beachten Sie zukünftig dieses Abbiegeverbot!

Eine entsprechende Beschilderung und Markierung wird in

der nächsten Zeit durch das Straßenbauamt Vorarlberg

umgesetzt. 22,23

Kundmachung

Entwurf über die Änderung der Verordnung

über die Festsetzung des Masses der

baulichen Nutzung für die Liegenschaften

GST-NRN 2820/2 und 2820/3

Die Gemeindevertretung der Marktgemeinde Rankweil hat

mit Beschluss vom 29.5.2012 einen Entwurf über die Änderung

der Verordnung über die Festsetzung des Maßes der

baulichen Nutzung für die Liegenschaften GST-NRN 2820/2

und 2820/3 beschlossen.

Der Entwurf liegt samt einem Erläuterungsbericht während

der Amtsstunden für die Dauer von einem Monat ab

dem Zeitpunkt der Kundmachung an der Amtstafel bei der

Gruppe Planung und Politik, 1 OG, zur Einsichtnahme auf.

Während der Auflagefrist kann jeder Gemeindebürger

oder Eigentümer von Grundstücken, auf die sich der Flächenwidmungsplan

bezieht, zum Entwurf schriftlich oder

mündlich Änderungsvorschläge erstatten.

Kundmachung des Bundesamtes für

Eich- und Vermessungswesen

Sehr geehrte Bürgerinnen und Bürger!

Am 7. Mai 2012 wurde die neue Grundstücksdatenbank in

Betrieb genommen. Mit dieser Inbetriebnahme erfolgte

eine vollständige Übertragung bzw. Umschreibung aller

bestehenden Daten der rund elf Millionen Grundstücke in

die neue Datenbank. Von diesen elf Millionen Grundstükken

sind rund eine Million Grundstücke in einer besonderen

Form rechtlich gesichert. Sie sind im Grenzkataster

einverleibt. Diese Einverleibung wird mit der Kennzeichnung

»G« neben der Grundstücksnummer im Grundstücksverzeichnis

nachgewiesen. Bei Grundstücken ohne

diesen erhöhten Rechtsschutz fehlt die Kennzeichnung

»G«. Um sicherzustellen, dass Ihre Grenzkatastergrundstücke

auch in der neuen Datenbank als Grenzkatastergrundstücke

mit der Kennzeichnung »G« ausgewiesen

werden, haben Sie mehrere Möglichkeiten dies zu überprüfen.

Sie können in das Amtsblatt für das Vermessungswesen,

in dem ab 1. Juni 2012 alle betroffenen Grundstücke,

nach Katastralgemeinde geordnet, veröffentlicht werden ,

über folgende Wege Einsicht nehmen:

1. auf der Homepage des BEV unter www.bev.gv.at

2. in den Vermessungsämtern des BEV

Sollten Sie feststellen, dass Ihr Grenzkatastergrundstück

nicht mit dem Hinweis »G« in dieser Kundmachung enthalten

ist, wenden Sie sich bitte innerhalb der Frist von sechs

Monaten ab 1. Juni 2012 zur Richtigstellung der Eintragung

an Ihr BEV-Vermessungsamt. Dies gilt auch für den Fall,

dass bei einem Ihrer Grundstücke unzutreffenderweise der

Hinweis »G« eingetragen wurde.

Der Leiter des BEV:

Präsident Dipl.-lng. August Hochwartner

Information der Gemeinde:

Seitens der Gemeinde wird keinerlei Auskunft über die Eintragungen

gegeben; auch ist bei der Gemeinde keine Einsicht

in das Amtsblatt für das Vermessungswesen möglich.

Im Falle von Fragen dürfen wir Sie bitten, sich direkt an das

Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen (Vermessungsamt

Bludenz) zu wenden.

Ing. Martin Summer, Bürgermeister

connexia Elternberatungsstelle

Rankweil Brederis

WO? in der Volksschule Brederis

WANN? jeden ersten Montag im Monat von 8.00-8.30 Uhr

WER? Marlene Lienhart, Dipl. Kinderkrankenschwester

erreichbar unter:+43-650-4878740 3–b

9 Rankweil

Amtlich


Service

10 Rankweil

Kirchliche Nachrichten

10. Sonntag im Jahreskreis

1. Lesung: Gen 3, 9-15

2. Lesung: 2 Kor 4, 13 - 5, 1

Evangelium: Mk 3, 20-35

Er schaute auf die Menschen, die um ihn herum saßen

und sagte: Das hier sind meine Mutter und meine Brüder

(Mk 3, 34)

Rankweil

Basilika

_ Fronleichnam, 7. Juni 2012

9.00 Festmesse in der St. Josef-Kirche,

anschl. bei gutem Wetter Fronleichnamsprozession zur

Basilika

11.00 Messfeier

_ Sonntag, 10. Juni 2012 - 10. Sonntag im Jahreskreis

19.00 Vorabendmesse

9.00 Messfeier

11.00 Messfeier

14.00 Tauffeier

_ Werktags jeweils

7.00 Rosenkranzgebet

7.30 Messfeier

_ Jeden Donnerstag (werktags)

19.00 Rosenkranzgebet in der Gnadenkapelle

St. Josef-Kirche

_ Fronleichnam, 7. Juni 2012

9.00 Festmesse mit anschließender Fronleichnamsprozession

zur Basilika. Wenn um 7.30 Uhr die Glocke läutet,

findet die Prozession statt.

_ Sonntag, 10. Juni 2012 - 10. Sonntag im Jahreskreis

10.00 Messfeier mit dem Chor der HLW

19.00 Messfeier

_ Jeden 1. Freitag im Monat um 19.00 Uhr Messfeier zum

Herz-Jesu-Freitag

St. Peter-Kirche

_ Fronleichnam, 7. Juni 2012

keine Messfeier

_ Sonntag, 10. Juni 2012 - 10. Sonntag im Jahreskreis

8.00 Messfeier

_ Mittwoch, 13. Juni 2012

9.00 Messfeier - Wir beten für unsere Familien und

Partnerschaften

_ Werktags jeweils

19.30 Rosenkranzgebet

Klein-Theresien-Karmel

_ Fronleichnam, 7. Juni 2012

7.30 Messfeier

_ Sonntag, 10. Juni 2012 - 10. Sonntag im Jahreskreis

7.30 Messfeier

_ Werktags täglich um 6.30 Messfeier

Kapelle LKH Rankweil

_ Fronleichnam, 7. Juni 2012

9.30 Messfeier

_ Sonntag, 10. Juni 2012 - 10. Sonntag im Jahreskreis

9.30 Messfeier

_ Mittwoch jeweils

18.00 Messfeier oder Wortg0ttesdienst

Haus Klosterreben

_ Fronleichnam, 7. Juni 2012

10.00 Wortgottesdienst

_ Sonntag, 10. Juni 2012 - 10. Sonntag im Jahreskreis

10.00 Messfeier

_ Donnerstag jeweils

10.00 Wortgottesdienst

Brederis

St. Eusebius-Kirche

_ Sonntag, 10. Juni 2012 -- 10. SO i. Jkr.

10.15 Sonntagsgottesdienst - mitgestaltet von unseren

Ministranten. Gedenksonntag für alle in den letzten 5

Jahren im Monat Juni Verstorbenen

2009: Anna Sonderegger

2010: Hans Staubmann

2011: Roland Lins

_ Anschließend laden die Ministranten zum „Grillen" beim

Pfarrhus!

St. Anna-Kirche

_ Dienstag, 12. Juni 2012

19.30 Rosenkranzgebet

_ Mittwoch, 13. Juni 2012

8.00 Schülermesse 1.+2. Klasse

Übersaxen

St. Bartholomäus-Kirche

_ Freitag, 08. Juni

08.00 Heilige Messe

_ Sonntag, 10. Juni

09.00 Familiengottesdienst Vatertag

Musikalisch gestaltet vom Kinderchor Götzis

_ Montag, 11. Juni

19.00 Heilige Messe im Rainberg

_ Mittwoch, 13. Juni

19.00 Rosenkranzgebet

_ Freitag, 15. Juni

08.00 Heilige Messe

Meiningen

St. Agatha-Kirche

_ Samstag, 9. Juni 2012

18.30 Uhr Rosenkranz

19.00 Uhr Vorabendmesse zum Sonntag

_ Sonntag, 10. Juni 2012

09.00 Uhr Sonntagsgottesdienst


_ Montag, 11. Juni 2012

19.00 Uhr Rosenkranz

_ Mittwoch, 13. Juni 2012

08.30 - 11.00 Uhr „üsr kaffeele", im Seminarraum

19.00 Uhr Rosenkranz

19.30 Uhr Bibelrunde, im Seminarraum

_ Donnerstag, 14. Juni 2012

08.00 Uhr Messfeier

_ Freitag, 15. Juni 2012

08.00 Uhr Schülergottesdienst für die 1. und 2. Klassen

Weitere kirchliche Nachrichten

Evangelische Pfarrgemeinde Feldkirch

Bergmanngasse 2, 6800 Feldkirch

Pfarrerin Mag. Barbara Wedam, Tel: 0699 1120 5432

_ Sonntag, 10.6.2012, 9.30 Uhr Predigtgottesdienst/Kindergottesdienst

_ Sonntag, 17.6.2012, 9.30 Uhr Predigtgottesdienst

Serbisch Orthodoxe Pfarrei

Gottesdienste in der Frauenkirche Feldkirch

_ Samstag, 9. Juni 2012: 9h00 Liturgie: hl. Priestermartyrer

Terapont

_Sonntag, 10. Juni 2012: 9h30 Liturgie: 1. Sonntag nach

Pfingsten: Allerheiligen

Rumänisch Orthodoxe Pfarrei

Gottesdienste in der Pauluskirche Feldkirch

_ Sonntag, 10. Juni – um 11.30 Uhr Göttliche Liturgie

Evangelisch-Reformierte Kirche W.B.

Rankweil, Feldkreuzweg 13, www.reformiert.at

_ Samstag, 9.6., 18 Uhr - Fernsehgottesdienst aus Rankweil

(aufgenommen durch das Holländische Fernsehen), Predigt:

Psalm 121 „Auf- und Abstieg".

_Die Gottesdienste am Sonntag entfallen.

Annahmeschluss

für KW 24

Der Annahmeschluss für das Gemeindeblatt

der Woche 24 ist am

Dienstag, 12. Juni 2012, um 12.00 Uhr.

Später eintreffende Beiträge können nicht mehr

berücksichtigt werden.

Vereinsanzeiger Rankweil

Basilikachor Rankweil

Donnerstag, 7. Juni: keine Probe

Volksbank / ÖAMTC Radfahrverein

Schwalbe 1906, Rankweil

Aktuelle Infos rund ums Radfahren – auf unserer

Homepage www.rv-schwalbe.at 28–

Tierschutzverein Rankweil

Kontakt Tel. 47695 10–

FESP-Wanderer

10.Juni 2012 RADFAHREN ab Rankweil mit Ruth.

Anmeldung Tel. 05522/46729 erwünscht!

Infos: E-mail: fesp.europa@hotmail.de

Mobiler Hilfsdienst MOHI

Der MOHI ist für Sie da, wenn Sie regelmäßige Unterstützung

in der Bewältigung Ihres Alltags benötigen, wie z.B.

hauswirtschaftliche Aufgaben, gemeinsames Einkaufen,

Fahrten zum Arzt, mitmenschliche Begleitung; wenn Ihre

Angehörigen bei der Betreuung entlastet werden möchten.

Werktagsstunde € 9,-, Samstags-, Sonn- und Feiertagsstunde

€ 13,-. Kontaktstelle für Mobilen Hilfsdienst: Krankenpflegeverein

Rankweil, Tel. 48450

Krankenpflegeverein Rankweil

Ansprechpartner für alle Pflege- und Betreuungsfragen,

Gesundheitsberatung, Bereitstellung und Vermittlung notwendiger

Pflegebehelfe, Vermittlung von sozialen Diensten;

Mobiler Hilfsdienst (MOHI). Fuchshaus, Ringstraße 49,

T 05522/48450

Schützengilde Rankweil

Öffnungszeiten KK Stand: Der KK-Stand ist immer Mittwoch

von 18.00 bis 20.00 Uhr und Sonntag von 9.30 bis

12.00 Uhr geöffnet.

METZLER Werkzeuge SK Brederis

Spiele am Wochenende: Mi, 19:00 Uhr: Schwarzach - SKB

U15; Fr, 17:15 Uhr: SKB U9 - Satteins; Fr, 18:30 Uhr: SKB U13 -

Altenstadt; Sa, 14:45 Uhr: Ludesch - SKB Ib; Sa, 17:00 Uhr: Ludesch

- SKB I. Ergebnisse vom Wochenende: Admira - SKB I -

2:1; Schlins - SKB Ib - 4:3; U15 - Großwalsertal - 5:0; Hörbranz

- SKB U13 - 1:4; U10 - Mäder - 6:3; Nenzing - SKB U9 - 4:1; AH -

Hobbyclub Lustenau - 7:1. Weitere Informationen auf

www.skbrederis.at

11 Rankweil

Service


Service

12 Rankweil

ÖAMTC Vorarlberger Senioren

Radfahrervereinigung METZLER

Eröffnung Radweg am 6.6.2012 um 18:00 Uhr bei jeder Witterung.

Treffpunkt: Schwimmbadsteg Rankweil bei der

Frutz. Programm: Begrüßung durch BM Ing. Martin Summer,

Radroutenkonzept Peter Moosbrugger Land Vlbg.

Outfit: Vereinsdress. Musikalische Umrahmung Bürgermusik

Rankweil. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

Bienenzuchtverein Rankweil

Tag des offenen Bienenstocks. Wir wollen an diesem Tag Ihr

Interesse für die Imkerei wecken. Sa 09.06. - 10 bis 17 Uh.

Bienenstand des Bienenzuchtverein Rankweil. Ausgangspunkt:

Parkplatz oberhalb des Landeskrankenhauses Rankweil.

Von dort führt ein beschilderter Weg zum

Bienenstand. Information über Bienen/die Bienenhaltung,

Interessantes rund um die Biene, Tipps und Infos für

Neuimker - Bewirtung! (Ersatztermin: Samstag, 16.6.2012 -

Wettertelefon 0680-322 84 62).

Alpenverein Senioren

Die. 12. Juni Bergtour für Gr. 1 und 2 ab Steg auf den Schönberg;

2104m; Retour über die 3 Kapuziner nach Malbun; 780

Hm; Gehz. ca. 5 Std.; Leitung: Egon Kuschny Tel. 0650

9331912 bzw. 39823; Abfahrt Gastra 8:00 Uhr; Ausweicht. Fr.

15. Juni

Kneipp Aktiv Club Rankweil

Radfahren Juni bis August: Ab Donnerstag, 14. Juni 2012:

Treffpunkt: Donnerstag 18:00 Uhr, Feuerwehrhaus; Leitung:

Hannelore Watzenegger, Karlheinz Frick, Manfred Zech.

Helm erwünscht; jeder nimmt auf eigene Gefahr und Risiko

teil.

Alpenverein Rankweil

Alpingruppe: Sonntag 10. Juni Bergtour auf den Staubererfirst

/ Kanzel. Gehzeit ca. 5 – 6 Std. und 1300 Hm. Für den

Abstecher auf den Gipfel ist Trittsicherheit notwendig. Anmeldungen

an jeepwolfi@gmx.at oder 0650 / 76 37 362

Verein Eine Welt

Fairedeln – Wohnaccessoires aus schimmerndem Capiz,

eine Kostbarkeit aus dem Meer, eine Muschel die in Meeresarmen

und Buchten wächst. Sie werden in seichteren

Bereichen händisch eingesammelt. Netze oder andere

Hilfsmittel sind nicht erlaubt.

Das Angebot im Weltladen beinhaltet Vasen, hohe und flache

Schalen, Fotorahmen, Teelichter, Ziergehänge und

Schmuck.

Schiklub Rankweil

Am Mittwoch den 13. Juni 2012 Holzaktion beim Schiheim

Gapfohl. Treffpunkt um 07.30 Uhr beim Gastra Parkplatz

Rankweil. Freiwillige Helfer können sich bei Ernst KECKEIS,

Tel 05522/46646 – Handy 0650/8522160, melden.

Feuerwehr Rankweil - Notruf 122

Termininformation: Freitag, 08.06.2012 - Dienstfrei. Montag,

11.06.2012, 19:30 Uhr - Informationsabend FW-Ausflug

2012 im Feuerwehrgerätehaus für die angemeldeten Kameraden/-innen.

Einsatzinformation: 01.06.2012, 18:52 h - Lehenweg

2, Brandmeldeanlage-Täuschungsalarm;

02.06.2012, 11:16 h - Langgasse 118, Brandmeldeanlage-Täuschungsalarm.

Weitere Informationen unter:

www.rankweil.at/feuerwehr

Männergesangverein Liederkranz

Der Frühschoppen findet bei gutem Wetter am Sonntag,

10. Juni 2012, ab 10:00 im Sängerpark (Kindergarten Markt)

statt. Der MGV Liederkranz freut sich über Ihren Besuch.

Verein der Sammler

Messehallen-Flohmarkt, Dornbirn, Messehalle 5, Donnerstag,

7. Juni 2012. 2 Tage Ausflug nach Freiburg zum größten

Flohmarkt Süddeutschlands, über 1.000 Aussteller. Bei Interesse

Unterlagen anfordern. Info: 0664/2301608.

ARBÖ Ortsklub Rankweil-Feldkirch

Jeden Mittwoch gemütlicher Abend ab 18.00 Uhr im ARBÖ

Klubheim. Auch Nichtmitgliedr sind herzlich willkommen.

Info: 0664/2301608.

Jahrgang Rankweil

Jahrgang 1924

Die Jahrgänger treffen sich am 8. 6. 2012 ab 16.00 Uhr beim

Stammtisch im Gasthof Schwarzer Adler.

Jahrgang 1937

Ausstrahlung der mitgestalteten Maiandacht vom 25.5. im

Rankweil TV. Jubiläumsausflug Mo, 11. Juni 2012, 7.00 Uhr

Reisebüro Breuss. Zustieg-Möglichkeit: Bäckerei Steurer, Gasthaus

Sonne, Volksbank, Kirche St. Josef (Parkmöglichkeit).

Jahrgang 1962

Der Jahrgang 1962 feierte gemeinsam seinen 50iger mit

Musik und Showeinlagen. Als Höhepunkt gab es ein gigantisches

Kuchenbuffet. Lob und Dank den 1962ern.

Hans Wetzel, Jahrgängervater

Jahrgang 1964

Zu unserem Ausflug "Wasser-Wein-Kegeln" laden wir am

Samstag den 16. Juni 2012 ein. Treffpunkt 14 Uhr beim Gewerbepark.

Informationen und Anmeldung bei Markus

0664/600555851 oder Norbert 0699/10504867.


Ankündigungen Rankweil

Seniorenrunde

Rankweil

Mitteilungen und Aktivitäten

der Seniorenrunde Rankweil

Donnerstag, 21.06.2012:

Ganztages-Busausflug

mit Abfahrt um 7:45 Uhr ab Omnibus Breuss mit den üblichen

Einstiegstellen über Memmingen nach Ottobeuren

(Deutschland) mit anschließender Kaffeepause im Klostercafe.

Hernach besichtigen wir in ca. 1 Stunde mit einem

Führer die Abtei Ottobeuren mit den Basiliken St. Alexander

und St. Theodor sowie den diversen Höfen der Klosteranlage

und auch die Klosterkirche mit Kaisersaal und

Theatersaal. In der Klosterkirche sind auch prächtige Stuckdecken

mit Deckenbildern. Außerdem sind auch die beiden

Orgeln mit Chorgestühl sehr berühmt.

Anschließend geht die kurze Fahrt nach Illerbeuren zum

Mittagessen. Hernach besichtigen wir in Memmingen mit

Führer die Hochweisheiten und Habenichts im Spannungsfeld

von vornehmen Ratsherrn und armen Leuten. Zudem

besichtigen wir die wichtigsten Sehenswürdigkeiten der

Altstadt.

Um 16:00 Uhr Retourfahrt nach Dietmannsweiler mit Kaffeepause

und weiter über Lindau nach Rankweil. Ankunft

in Rankweil um ca. 20:00 Uhr.

Anmeldungen zu dieser interessanten Kulturfahrt könnt

ihr durch Einzahlung von Euro 38,-- (für Busfahrt sowie

Führungen in Ottobeuren und Memmingen) auf unsere

Konten bei der Raiba bzw. Volksbank Rankweil bis spätestens

Freitag, 15.06.2012 vornehmen.

Freitag, 29.06.2012: Landestreffen

des Vlbg. Seniorenbundes in Krumbach (Bregenzerwald):

Anläßlich des 150-jährigen Bestehens des Musikvereins

Krumbach laden uns diese sowie der Seniorenbund Vlbg.

die Senioren/innen in den Bregenzerwald ein. In den 3

Stunden am Nachmittag (14:00 - 17:00 Uhr) gibt es ein vielfältiges

Programm und für Speis und Trank ist ebenfalls gesorgt.

Es unterhalten uns hierbei: Der Musikverein Hittisau-Bolgenach,

die Trachtengruppe Lingenau und die Bregenzerwälder

Dorfmusikanten.

Anmeldungen zu diesem unterhaltsamen Nachmittag

könnt ihr durch Einzahlung von Euro 7,50 (verbilligt für die

Busfahrt) auf unsere Konten bei der Volksbank bzw. Raiba

Rankweil bis Freitag, 22.06.12 vornehmen.

Weitere Informationen auf unserer HOMEPAGE:

www.mitdabei.at

Jugendkapelle

Rankweil

Fronleichnam - Unterhaltung

Dämmerschoppen

Donnerstag 07. Juni, 17:00 Uhr

Gastgarten Gasthof Kreuz

Es unterhält Sie die Jugendkapelle und die Bürgermusik

Rankweil

Auf Ihren Besuch freuen sich die Familie Fulterer

und die Bürgermusik

Raiffeisen

VBC Rankweil

ASVÖ Beachtour 2012 und Beachvolleyball-Landesmeisterschaft

U20 und U18

Samstag, 9. Juni 2012, 9.00 Uhr

Beachplätze der VMS (HS) Rankweil

Die ASVÖ-Tour verzeichnet heuer einen noch nie dagewesenen

Boom. Mitten im Spitzenfeld spielen vier Rankweiler

Mädchenteams eine gewichtige Rolle. Sehr gut vom Trainer

vorbereitet ging man in die zweite Saison. Und mit Fortdauer

der Tour konnte man sich immer mehr steigern.

Nun spielt man um die Medaillen und damit die Fahrkarten

zum großen Turnier in Velden/Kärnten mit. Kommenden

Samstag möchten die Rankweilerinnen mit dem

Heimvorteil im Rücken den bisher größten Erfolg fixieren.

Da im Rahmen der Tour gleichzeitig auch die U18 und U20 –

Landesmeisterschaften ausgespielt werden darf man dort

auch auf Edelmetall hoffen.

Siegerehrung ca. 17.00 Uhr

Wir freuen uns auf Ihren Besuch der Raiffeisen VBC Rankweil

13 Rankweil

Veranstaltung


Veranstaltung

14 Rankweil

Eltern-Kind-Treff

Rankweil und Brederis

Betreuungsangebote Herbst 2012

Wir bieten im Herbst folgende Betreuungsangebote an:

KIBE Regenbogenhaus Rankweil

täglich von 7.30 – 12.30 Uhr für Kinder ab 2 Jahren (Betreuung

von 1-5 Tagen möglich)

Spielgruppen Regenbogenhaus Rankweil

2 x wöchentlich von 8.30 – 11.30 Uhr für Kinder ab 2 Jahren

KIBE Zwergengarten Brederis

täglich von 7.30 – 12.30 Uhr für Kinder ab 2 Jahren (Betreuung

von 1-5 Tagen möglich)

Für diese Betreuungsangebote stehen nur noch wenige

Restplätze zur Verfügung. Bei Bedarf melden Sie sich unter

Tel. 0650-5618309 bzw. per E-Mail unter www.ekt-rankweil.at

Sozial Rankweil

Offenes Singen für Jung und Alt

Mittwoch, 13. Juni 2012

17.00 Uhr

Katholisches Jugendheim Rankweil

Auf Grund einer Initiative des Seniorenbeirates der Marktgemeinde

Rankweil wird jeden 2. Mittwoch im Monat

(Schulferien ausgenommen) von 17.00 - 18.00 Uhr ein offenes

Singen im Katholischen Jugendheim Rankweil veranstaltet.

Zu diesem lockeren Singen sind alle, ob jung oder alt, die

Freude am Singen haben, recht herzlich eingeladen. Zu betonen

ist, dass dabei nicht die richtige Tonlage sondern die

Gesellschaft, Gemeinschaft und Freude am gemeinsamen

Musizieren im Vordergrund steht.

Auf Ihr Kommen freuen sich die Organisatoren sowie der

Rankweiler Seniorenbeirat und das Seniorenreferat der

Marktgemeinde Rankweil.

Diese Veranstaltung erreichen Sie mit

öffentlichen Verkehrsmitteln:

Buslinien 59/60/61/65/66/67, ca. 400m bis Bahnhof

Ihren persönlichen Fahrplan finden Sie auf www.vmobil.at

Sozial Rankweil

Die Vorarlberger Tagesmütter gemGmbH sucht für das

Schuljahr 2012/13 verlässliche, freundliche ,kinderliebende

Schülerbetreuer/innen für die VS Rankweil Markt im Ausmaß

von 4 (Geringfüg. Beschäft.) bis zu mind. 10 Wochenstunden.

Montag bis Freitag von 11:30 Uhr bis 13:55 Uhr in

der Mittagsbetreuung, 14:00 Uhr – 18:00 Uhr in der Schülerbetreuung,

Aufgaben: Begleitung der Kinder zum Mittagstisch,

Betreuung bis der Unterricht wieder beginnt

bzw. Betreuung von Schulkindern während des Nachmittags

bis 18:00 Uhr. (Euro 10.30.-/Stunde) Gerda Soraperra,

Koordinatorin Schülerbetreuung mobile: 0664 1272716

email: g.soraperra@verein-tb.at


Erlebnis Rankweil

Rankweiler Gastgartenfestival

So köstlich kann das Leben sein

Samstag, 9. Juni 2012

ab 19.00 Uhr

Livemusik und Leckerbissen

beim Gastgartenfestival

Rankweils Gastgärten sind weit über die Region hinaus als

die schönsten und gemütlichsten bekannt. Das Gastgartenfestival

ist deshalb zur geliebten Tradition bei den Rankweiler

Wirten und ihren Gästen geworden. Sieben Lokale sind

dieses Jahr mit von der Partie, wenn Rankweils Wirte

„Livemusik und Leckerbissen" in ihren Gastgärten

präsentieren.

Nachtschwärmer willkommen

Wer gerne bei mehreren Veranstaltungen vorbeischauen

möchte, ist herzlich willkommen. Für Nachtschwärmer sind

extra Stehtische aufgestellt, um die Musik bei einem

gemütlichen Drink zu genießen. Der Eintritt ist natürlich

frei. Blumige Wegweiser von der Gärtnerei Angeloff lotsen

die Besucher zu den Festival-Lokalen. Und das Programm

klingt vielversprechend.

Köstlichkeiten und

musikalische Highlights

Der Rankweiler Hof stellt dieses Jahr seinen neuen Rosengarten

vor, im Gasthof Taube wird nach Omas Rezepten

gekocht und der Mohrenschopf verwandelt sich in einen

New-Orleans-Jazz-Club. Mit einem Spanferkel wartet die

Werkstatt auf, auf der Marktplatz-Terrasse wird live am

Wok gekocht. Grooviger Sound von Alex Sutter und

Bernhard Klas lockt die Gäste ins Schäfle und im Hotel

Hoher Freschen sorgen die Krauthobler Jürgen und Bernd

für Stimmung.

Der Sommer kann kommen

Der eine oder andere Grill wird heiß laufen am 9. Juni, aber

auch Tapas, Fingerfood und knackige Salate warten auf die

hungrigen Gäste. Obwohl die Wirte in den vergangenen

Jahren vom Wettergott nicht gerade verwöhnt wurden,

lassen sie es sich auch heuer nicht nehmen, mit dem

Gastgartenfestival die Gartensaison einzuläuten.

Der Sommer kann kommen!

Das Programm auf einen Blick:

Rankweiler Hof - Rosige Zeiten *

Die Bodenseekrainer spielen im neuen Rosengarten auf.

Genießen Sie sommerliches Fingerfood und kommen Sie

auf einen Drink an die Bar! Im Gastgarten geht es herzhaft

zu - mit deftigen Ripple und Backhendl

Gasthof Taube - Ein Sommer wie damals *

Nostalgisch wird der Sommer begrüßt: Während Gerichte

aus Omas Kochbuch auf den Tisch kommen, unterhält

Hubert mit Oldies und Evergreens.

Gasthof Mohren - Jazzlegenden *

New Orleans ist zu Gast im Mohrenschopf: Die Val Reno

Dixieband verwöhnt mit Jazz-Klängen. Bedienen Sie sich

am Buffet mit heimischen Tapas und heißen Sie an der

Gartenbar den Sommer mit spritzigen Weinen und

Prosecco willkommen.

Restaurant Marktplatz - Live am Wok *

Schmankerln von Schwein, Rind, Huhn und Garnele warten

auf Sommerhungrige. Das Highlight ist die Live-Cooking-

Station am Wok auf der Terrasse, wo „Sound in a City" mit

feinen Klängen unterhalten.

Werkstatt - Event - Gastrocenter - Ran an den Spieß *

Wenn der Duft des saftigen Spanferkels über die Terrasse

weht, bekommt man Appetit auf sommerliches Grillvergnügen.

Zwischendurch gibt es Cocktail-Shows bei

Live-Musik und DJ-Sound.

Gasthaus Schäfle - Grillen & Chillen *

So wandlungsfähig ist nur „camäleon": Jazz, Soul, Groove,

aber auch Schlager der 60er und 70er bringen Alex Sutter

& Bernd Klas in den Schäflegarten, wo Grill & Chill aus der

Schäfleküche serviert werden.

Hotel Hoher Freschen - Fresh Summer

Erleben Sie, was auf einem Grill alles hergezaubert werden

kann, genießen Sie ein Kellerbier vom Fass und lassen Sie

sich vom Sound der Krauthobler Jürgen und Bernd begeistern.

* Die Veranstaltung findet auch bei Regen im Lokal statt.

Eine Initiative der Wirtegemeinschaft Rankweil in

Zusammenarbeit der Erlebnis Rankweil Gemeindemarketing

GmbH. Tel. (0)5522 405 550, erlebnis@rankweil.at

15 Rankweil

Veranstaltung


Veranstaltung Rankweil | Information

16 Vorderland

Schule Rankweil

Sponsorenlauf

Vorankündigung

Freitag, 15. Juni 2012

ab 8.00 Uhr

Mittelschule Rankweil West

Laufstrecke: Michl Rheinberger Straße – Südtirolerstraße –

Montfortstraße – zur Schule retour

Lauflänge: ca. 750 Meter

Zeit: von 8:00 – 9:00 Uhr laufen die Schüler und Schülerinnen

der 1. und 2. Klassen, von 9:00 – 10:00 Uhr : 3.und

4. Klassen

Der Lauf findet im Rahmen des Schulsportfestes statt,

das zur selben Zeit durchgeführt wird.

Kultur Rankweil

Vom Barock zur Moderne

Basilikakonzert

Sonntag, 17. Juni 2012

20.00 Uhr, Basilika Rankweil

Junge Talente der Förderklasse des Vorarlberger Landeskonservatoriums

Geistliches Konzert – vom Barock zur Moderne

Fraxern www.fraxern.at

Kapellenverein Fraxern

Frühschoppen in Fraxern

Fronleichnam, Donnerstag, 7. Juni 2012

»Platz der Begegnung« (unterhalb der

Pfarrkirche)

Ab ca. 10 Uhr, im Anschluss an Gottesdienst

(8.30 Uhr) und Prozession

* Live: Bürgermusik Fraxern

* Spezialitäten von Grill und Backstube

* Feines von Hopfen- und Kaffeeplantage

* Erlesenes an unserer Weinlaube

* Kinderprogramm

Studierende aus der Förderklasse des Vlbg. Landeskonservatoriums

für Hochbegabungen (mit derzeit 20 Jugendlichen

zwischen 11 und 19 Jahren) werden in

kammermusikalischer und solistischer Besetzung Musik

vom Barock bis zur Moderne zu Gehör bringen. Auf dem

Programm stehen Werke von Johann Sebastian Bach, Christian

Gottlob August Bergt, Johann Friedrich Fasch, Girolomo

Frescobaldi, Franz Liszt, Peter Planyavsky und Georg

Philipp Telemann.

Die Studierenden werden durch jugendlichen Elan und instrumentale

Vielfalt beeindrucken.

Eintritt: Euro 12,-

Veranstalter: Trägerverein „Rankweiler Basilikakonzerte"

mit Unterstützung der Marktgemeinde Rankweil.

* Versteigerung der nicht abgeholten »Glücks-Hölzle«-

Preise von den Segnungs-Feierlichkeiten - Versteigerungserlös

zugunsten der Pfarrkirche Fraxern

Frühschoppen nur bei guter Witterung.

Der Kapellenverein Fraxern freut sich auf viele Besucherinnen

und Besucher

Gemeindeamt geschlossen

Am Freitag, den 08.06.2012 bleibt das Gemeindeamt ganztätig

geschlossen.

Reinhard Nachbaur, Bürgermeister


Göfis www.goefis.at

Ärztlicher Notdienst

Am 07. Juni 2012

Dr. Sturn, 6820 Frastanz, Singerstraße 14, 05522/ 51712

Am 09. u. 10. Juni 2012

Dr. Treichl, 6811 Göfis, Schulgasse 4, 05522/71774

Anwesenheit des Arztes in der Ordination jeweils von 10.00

- 11.00 Uhr und von 17.00 - 18.00 Uhr

Sprechstunde zu den Themen

Bauen und Raumplanung

Zu den Themen Bauen und Raumplanung sowie Information

zur Überarbeitung der Bauleitlinien hält die Obfrau

des Raumplanungsausschusses Frau Architektin BM DI

Sonja Entner eine Sprechstunde von 18.00 bis 19.00 Uhr im

Sitzungszimmer des Gemeindeamtes ab.

Donnerstag, 14. Juni 2012

Wir bitten um Anmeldung im Gemeindeamt: 72715-10

Informationen

zur Altstoffentsorgung

Freitag, 08. Juni 2012

Biomüllabfuhr

Freitag, 08. Juni 2012

14.00 - 18.00 Uhr Altstoffsammelstelle beim Bauhof

Samstag, 09. Juni 2012

9.00 - 12.00 Uhr Altstoffsammelstelle beim Bauhof

Donnerstag, 14. Juni 2012

Rest- und Biomüllabfuhr, Kunststoffabfuhr

Heilende Schätze der Natur

Kräuterwanderung mit Günter Stadler

Bei dieser heilkräuterkundlichen Wanderung mit Mag.

Günter Stadler werden die verschiedensten Biotope durchwandert,

welche alle ihr eigenes unterschiedliches Spektrum

an Heilkräutern bergen. Das sichere Erkennen dieser

heilenden Schätze der Natur, die Unterscheidung von nahe

verwandten, aber vielleicht unwirksamen oder sogar giftigen

Pflanzen ist mit ein Ziel dieser abendlichen Wanderung

vom Schildried Richtung Illufer. Mag. Stadler wird

dabei im Detail auf die einzelnen Wirkstoffgruppen, die

arzneilich verwendeten Pflanzenteile und auch auf die Arzneiformen

eingehen, welche zur maximalen Wirkung beitragen

können.

Nicht zuletzt bietet diese Exkursion auch Anregungen für

einen nachhaltigeren, natürlicheren Lebensstil, der erst die

volle Wirksamkeit der von der Natur angebotenen Schätze

garantiert.

Freitag, 8. Juni 2012, Treffpunkt um 18.00 Uhr in Schildried

an der Landstraße

Mag. Pharm. Günter Stadler absolvierte das Studium der

Pharmazie in Innsbruck, ist selbstständiger Apotheker in

Pension und Mitgründer der Kräuterakademie in Salez. Seit

30 Jahren hält er pharmako-botanische Führungen.

Göfner Elterngespräche

»Wenn zwei sich streiten!«

Vortrag mit Angelika Braza

»Hilfe, meine Kinder streiten den ganzen Tag« ist eine vielgehörte

Äußerung gestresster Eltern. Auch Kindergärtner -

Innen und LehrerInnen wissen ein Lied davon zu singen,

wie oft sie gezwungen werden, bei Kinderstreitigkeiten

einzugreifen. Aber sollen sich Eltern und PädagogInnen

einmischen? Ab wann ist dies wirklich notwendig, und wie

können Konflikte konstruktiv auch von den Kindern selbst

gelöst werden? Angelika Braza, Elterntrainerin in freier Praxis

und Erziehungsexpertin für Radio Vorarlberg, wird an

diesem Abend wertvolle Anregungen bieten, wie mit Kinderstreitigkeiten

im Erziehungsalltag umgegangen werden

kann und welche Regeln für Kinder dabei wichtig sind. Der

Sozialausschuss der Gemeinde Göfis, das kath. Bildungswerk

und die Volksschulen und Kinderbetreuungseinrichtungen

Göfis laden Sie dazu sehr herzlich ein.

Göfner Elterngespräche - Vortrag und Gespräch mit Angelika

Braza: »Wenn zwei sich streiten!« Donnerstag, 14. Juni

2012, 20.00 Uhr im Konsumsaal Göfis

17 Vorderland

Information


Information

18 Vorderland

Platz da - zum Spielen, Leben, Lachen!

Einladung zum 3. Kreativ-Café

Nutzen Sie die Gelegenheit, beim 3. Kreativcafé Ihre Ideen

und Vorschläge für kindgerechte und attraktive Spielplätze

und Freiräume für Jugendliche und Kinder sowie für mögliche

neue Begegnungsorte für Jung und Alt einzubringen.

Die Gemeinde Göfis erarbeitet derzeit mit allen interessierten

BürgerInnen sowie mit Jugendlichen und Kindern ein

Spiel- und Freiraumkonzept, damit sich eine kinder- und

jugendfreundliche räumliche Gesamtentwicklung vollziehen

kann. Dadurch, dass Spiel- und Freiräume erhalten, gestaltet,

erweitert und vernetzt werden, können Kinder und

Jugendliche ihre Phantasie und Kreativität in der Natur

entfalten, persönliche Freiheit, Gemeinschaft und Abenteuer

erleben und auch ihre Grenzen erfahren. Fachlich begleitet

wird das Spiel- und Freiraumkonzept von Sabine

Graber und Elisabeth Gruber. Die bisherigen Aktivitäten

sehen Sie auf der Homepage der Gemeinde Göfis

(www.goefis.at unter Rubrik Bürgerservice/Leben und Alltag/Spiel

und Freiräume). Sie sind mit Ihren Ideen bei uns

herzlich willkommen - schauen Sie rein und gestalten Sie

mit!

Einladung zum 3. Kreativ-Café

für alle Interessierten am Montag, 11. Juni 2012, um 19.00

Uhr im Konsumsaal Göfis

Wir freuen uns auf Sie und auf Dich!

Bürgermeister Helmut Lampert und das Kernteam des

Spiel- und Freiraumkonzepts.

Dr. Evelyn Pfanner, Johannes Lampert, Margareta Baldessari

und Lena Schär

Obst- und Gartenbauverein

Hallo Kiwi - Freunde !

Wir machen einen Kurs über Sommerarbeit am Kiwi -

Strauch/Baum.

Was ist zu tun, um das unbändige Wachstum zu regulieren,

was unterscheidet männliche und weibliche Blüten,

wie viel ist auszudünnen um beste Früchte zu bekommen,

welche Pflanzenteile sollten erhalten bleiben, um die

nächstjährige Ernte zu sichern.

Alle diese Themen werden in einer mehrjährigen Anlage

behandelt.

Termin: Di. 19. Juni, 18:00 Uhr. (Dauer ca. 1 Std.)

Treffpunkt: Kirchplatz Göfis

Kursort und Kursleitung: Nikolaus Peer, Göfis, Badidastr.

106 u. Willi Huber, Göfis, Pofelweg 4

Anmeldung bis Mo. 18. Juni unter Nikolaus Peer, Tel.

05522/31332 oder Huber Willi Tel. 05522/32212 erwünscht.

Auf Ihre Teilnahme freut sich der OGV Göfis

www.ogv.at/verein/goefis

Obst- und Gartenbauverein Göfis

Kurs über Laubarbeiten am Rebstock

Themen: Ausbrechen, Ausgeizen, Abwipfeln, Fruchtregulierung,

Erziehung, Düngung, Pflanzenschutz, Info über Tafeltraubensorten

Termin: Do. 21. Juni, 18:00 Uhr. (Dauer ca. 1 Std.)

Treffpunkt: Kirchplatz Göfis

Kursleitung: Nikolaus Peer

Kursort: Ammann Hermann, Agasella

www.ogv.at/verein/goefis

Elternberatung

Wir bieten Rat und Hilfe bei Fragen, die ihre Babys und

Kleinkinder betreffen.

Sr. Brigitte Gobber, Tel. 0650/ 4878739

Termine Juni: 13. & 27. Juni 2012 von 14.00 bis 15.00 Uhr im

alten Gemeindeamt Göfis

Seniorenbund Göfis

Einladung zum Landestreffen

nach Krumbach

Am Freitag, den 26. Juni 2012

Fahrpreis € 7,50 im Bus zu bezahlen

Abfahrtszeiten werden noch bekannt gegeben.

Anmeldung bis 20. Juni bei Guntermann Ingrid, Tel.

0699/111994488

Näheres im Jahrbuch Seite 56

Einen schönen Ausflug wünscht der Vorstanz

Gemeindeblattausträger gesucht

Gebiet Breitenweg, Ecktannenstraße, Sportplatzweg,

Kustergasse

Ab 1. 7. 2012. Wenn Sie/Du immer am Donnerstag

nachmittag Zeit haben melden Sie sich unter

Tel 05522 405 204

Gemeindeblattverwaltung Rankweil


Klaus www.klaus.at

Gefunden wurde

Geldbetrag

1 schwarzer Rucksack »Quicksilver«

Heimatkundeverein Klaus

Unser nächstes Treffen findet am Montag, 11. Juni 2012, um

20 Uhr im GH Zur Birke statt.

An diesem Abend zeigen und sammeln wir Informationen

über die Straßen Lehmbühel und Riedle.

Wir laden dazu alle herzlich ein, ganz besonders aber die

jetzigen und früheren Bewohner dieser Straßen. Schauen

Sie sich an, was wir schon gesammelt haben und ergänzen

oder berichtigen Sie unsere Unterlagen.

Falls Sie noch Fotos von Häusern und Personen, Pläne, Dokumente...

haben, wären wir dankbar, wenn Sie uns diese

zum Kopieren zur Verfügung stellen könnten.

Seniorenbund Klaus

Rothenbrunnen

Halbtagsausflug - Wanderung

Donnerstag, 21. Juni 2012, Abfahrt beim Gemeindeamt

12.30 Uhr, Zusteigemöglichkeiten wie üblich

Der Alpengasthof Bad Rothenbrunnen liegt im romantischen

Gadental in der Kernzone des Biosphärenparks im

Großen Walsertal (Sonntag-Buchboden). Gaststube, schöner

Gastgarten und neu eingerichtete Gastroküche laden

zum gemütlichen Verweilen ein.

Meiningen www.meiningen.at

»üsr kaffeele«

Am Mittwoch den 13.06.2012 haben wir »üsr kaffeele« im

Pfarrhof von 8h30h bis 11h geöffnet. Letzte Gelegenheit vor

den Sommerferien.

Wir freuen uns, euch bei unserem Frauenfrühstück begrüßen

zu können. Besonders junge Frauen, mit ihren Kindern,

möchten wir die Gelegenheit geben, miteinander ins Gespräch

zu kommen. Tolles Ambiente und liebevoll gerichtetes

Frühstück ist garantiert.

Wir fahren mit dem Bus zum Parkplatz Rothenbrunnen.

Von dort wandern wir in 30-40 min. nach Rothenbrunnen.

Wir wandern auf eigene Gefahr! Gehbehinderte Personen

werden vom Wirt unentgeltlich beim Parkplatz abgeholt

und direkt zum Alpengasthof gebracht.

Der Bus-Fahrpreis beträgt € 12,- und wird bei der Fahrt kassiert.

Anmeldung bis Di, 12. Juni, bei Annelies (56452) oder Helmut

(54523) erbeten.

Landestreffen in Krumbach

Freitag, 29. Juni 2012

Abfahrt beim Gemeindeamt 12.30 Uhr

Zusteigemöglichkeiten wie üblich

Dauer der Veranstaltung: 14 - 17 Uhr

Anlässlich des 150jährigen Bestehens des Musikvereins

Krumbach findet das heurige Landestreffen in Krumbach

statt.

Bei dieser Veranstaltung wird ein sehr schönes, abwechslungsreiches

Programm geboten: Musikverein Hittisau -

Bolgenach, Trachtengruppe Lingenau, Alphornbläser

Bergecho, Bregenzerwälder Dorfmusikanten.

Der Festplatz ist mitten im Ort, nahe Gasthof Adler

Der Fahrpreis beträgt € 8,- und wird bei der Fahrt kassiert.

Anmeldung bis Di, 12. Juni, bei Annelies (56452) oder Helmut

(54523) erbeten.

Wir freuen uns auf eure Teilnahme - das Seniorenteam!

Vorschau: 6. Juli - Grillfest

beim Pfadiheim Koblach; 24. Juli - Besuch des Jagdmuseums

Höchst.

Schülerlotsen

Liebe MeiningerInnen, die Schülerlotsen suchen Unterstützung.

Wenn Sie 1 x pro Woche, bei Unterrichtsbeginn bzw. Unterrichtsende

Zeit haben, melden Sie sich bitte bei Brigitte Sieber

für nähere Informationen unter 05522/74184 oder

0664/73411281.

19 Vorderland

Information


Information

20 Vorderland

Sportklub Meiningen

Meisterschaftsspiele am kommenden

Wochenende:

Samstag, 9. Juni 2012

10:00 Uhr SK Meiningen U14 - FC Klostertal-Dalaas U14

16:00 Uhr SK Meiningen I - FC Nenzing I

18:00 Uhr SK Meiningen 1b - FC Bremenmahd 1b

Sonntag, 10. Juni 2012

14:45 Uhr SPG Rankw/Meiningen U17 - SCR Altach U17

Mittwoch, 13. Juni 2012

18:00 Uhr FC Götzis U14 - SK Meiningen U14

Röthis www.roethis.at

z`Röthis dabei

Absage Veranstaltung Konzert

des Landeskonservatoriums

Aufgrund der Erkrankung des Vortragenden kann das Konzert

am 6. Juni 2012 um 20.00 Uhr im Schlößlesaal in Röthis

mit den Studenten des Landeskonservatoriums nicht stattfinden.

Für den Kulturausschuss Bickel Ruth

Brunnenfest beim Winklerbrunnen

Das traditionelle Brunnenfest findet am Fronleichnamstag,

dem 07.06.2012 nach der Prozession ab 11.00 Uhr vor dem

Restaurant Torggel bei gutem Wetter statt. Es spielt der

Musikverein Harmonie Röthis. Für Bewirtung ist gesorgt.

Das Organisationskomitee rund um a Brunna

SC Röfix Röthis

Nächste Heimspiele:

Samstag, 09.06.2012, 15:00 Uhr

3.LK SC Röfix Röthis 1b - Austria Lustenau 1b

Samstag, 09.06.2012, 17:00 Uhr

VL SC Röfix Röthis - FC Bizau

Sonntag, 10.06.2012, 13:30 Uhr

U09 SC Röfix Röthis U09 - SC Hatlerdorf U09

Ergebnisse des vergangenen Wochenendes:

SK Meiningen U9 - FC Schlins U9 0:14

SK Meiningen U11 - FC Nüziders U11 5:2

Torschützen: Simon Sieber 4, Daniel Lepir

SPG Montafon U14 - SK Meiningen U14 3:2

Torschütze: Kevin Pointner

SPG Montafon U17 - SPG R`weil/Meiningen U17 7:2

Torschützen: Lukas Bachmann, Lukas Bischof

FC Schwarzenberg 1b - SK Meiningen 1b 1:2

Torschützen: Haoxia Zheng, Christoph Müller

BW Feldkirch I - SK Meiningen I 2:2

Torschützen: Patrick Fleisch, Adrian Hagen

Ergebnisse, Tabellen, Spielberichte gibt es auf unserer

Homepage www.skmeiningen.at.

Die Vereinsleitung

Sonntag, 10.06.2012, 13:30 Uhr

U11 SC Röfix Röthis U11 - TSV Altenstadt U11

Sonntag, 10.06.2012, 15:00 Uhr

U13 SC Röfix Röthis U13 - FNZ Mellau U13

Sonntag, 10.06.2012, 17:00 Uhr

U17 SC Röfix Röthis U17 - FC Nenzing U17

Nächste Auswärtsspiele:

Sonntag, 10.06.2012, 11:30 Uhr

U15 FNZ Vorderwald U15 - SC Röfix Röthis U15

Sonntag, 10.06.2012, 14:30 Uhr

U10 SV Frastanz U10 - SC Röfix Röthis U10

Ergebnisse:

U09: FC Bludenz U09 - SC Röfix Röthis U09 7:4 (2:2)

Torschützen: Schwaiger Daniel 2x, Knünz Adrian, Koch Maximilian

U10: SC Röfix Röthis U10 - SK Bürs U10 9:2 (6:1)

Torschützen: Cvetkovic Rebecca 4x, Kopf Aron 2x, Christof

Linus Pirmin 2x, Meier Elias

U11: SC Röfix Röthis U11 - SC Tisis U11 3:3 (3:0)

Torschützen: Mahmutovic Erwin, Wieser Marco, Tschann

Elias

FC Bludenz U11 - SC Röfix Röthis 1:1 (1:1)

Torschütze: Wieser Marco

U15: SC Röfix Röthis U15 - FC Thüringen U15 5:1 (3:0)

Torschützen: Cesa Lukas 2x, Gassner Julian 2x, Schwaiger

Tobias


3.LK: Röfix Röthis 1b - Viktoria Bregenz 1b 8:2 (4:0)

Torschützen: Schöch Kilian 2x, Schlenz Philipp 2x,

Kopf Alexander 2x , Haarländer Michael, Böhler Tobias

VL: FC Wolfurt - SC Röfix Röthis 2:0 (1:0)

Vorankündigung:

Am Samstag den 23.06.2012, Beginn 14:00 Uhr findet das

»11er-Turnier« am Sportplatz an der Ratz statt.

Im Anschluss an dieses Turnier gibt es noch ein Konzert mit

den Gruppen »Sapsarap« und »Jürgen & Mike«.

Nähere Infos finden Sie auf unserer Homepage www.sc-roethis.at.

Patric Burger, Schriftführer

Turnerschaft Röthis

Von der Landes- zur Europameisterschaft:

Rhythmische Gymnastinnen im Dauereinsatz

Am 26. Mai wurden in Götzis die diesjährigen Landesmeisterschaften

der Rhythmischen Gymnastik ausgetragen -

und den Röthner Gymnastinnen gelangen nicht weniger

als 5 Klassensiege (durch Nicole Weinl, Noelle Breuß, Sonja

Vollbach, India Pfister und Joelle Nasheim), womit die Turnerschaft

Röthis die Titelkämpfe einmal mehr als erfolg-

Sulz www.gemeinde-sulz.at

Gemeindeamt und

Baurechtsverwaltung geschlossen

Am Freitag, 8. Juni sind das Gemeindeamt und die Baurechtsverwaltung

Vorderland ganztägig geschlossen.

Kultur z’Sulz

Männerabend mit TheaterMobil

Freitag, 15. Juni, 21 Uhr, Innenhof VS Sulz

Männerabend mit Gerhard Zuggal und Armin Weber ist

ein Blick hinter die Kulisse »Mann« - ganz ehrlich und anspruchslos.

Mit Inhalt, Seele, Klamauk, Witz, Wahrheit und

Musik. Die Welt eben - die Männerwelt.

Was wäre der Mann ohne die Frau? Nicht da! Tom wird an

diesem Abend einer Vielzahl von Männertypen begegnen,

von denen hoffentlich nur wenige an den eigenen Mann

erinnern. Aber wer weiß das schon?

Eintritt: Vorverkauf € 18,— / Abendkassa € 20,—

Kartenvorverkauf im Gemeindeamt Sulz und bei allen

Raiffeisenbanken und Sparkassen.

reichster Verein feiern konnte. Mit Michelle Breuß und Nicole

Weinl nutzten übrigens 2 unserer Gymnastinnen das

Antreten bei diesem Wettkampf als letzte Generalprobe vor

dem Saisonhöhepunkt im Frühjahr - den Europameisterschaften,

die vergangene Woche im russischen Nizhny Novgorod

stattfanden. Michelle, die sich bei den

Landesmeisterschaften hinter Olympiateilnehmerin Caroline

Weber auf Platz 2 klassierte, schaffte bei der EM in der

allgemeinen Klasse mit der Gruppe Platz 15, Nicole Weinl

kam bei ihrem ersten EM-Einsatz im Juniorinnen-Teambewerb

auf Platz 26.

Perfekter Einstand in das

Sektion-Wettkampfjahr 2012

Am vergangenen Wochenende ging die Sektionsgruppe

von Patricia Beiter und Claudia Woblistin erstmals nach

ihrem Aufstieg von der Jugend in die allgemeine Klasse

wettkampfmäßig an den Start - und legte beim Leubergcup

in Zuzwil einen perfekten Einstand hin. In der Kategorie

Gymnastik Bühne ohne Handgeräte in der Vorrunde

noch auf Platz 2 gelegen hinter dem STV Wil, steigerten sie

sich im Finale und hatten am Ende mit 9,48 Punkten gegenüber

9,45 für die Schweizer Konkurrentinnen die Nase

vorn. Übrigens: Wer die siegreichen Röthnerinnen mal live

erleben will, hat schon sehr bald Gelegenheit dazu: Am

16.6. werden sie ihre siegreiche Übung im Zuge der Ländle-

Gym am Gelände der Mittelschule Koblach präsentieren.

Kirchliche Nachrichten

Bibelrunde

Wir laden vor der Sommerpause recht herzlich ein:

Donnerstag, 14. Juni um 9.00 Uhr im Pfarrheim Sulz; Mt. 6,

19-34 »Von der falschen und rechten Sorge«

Das Vorbereitungsteam

21 Vorderland

Information


Information

22 Vorderland

Heilungsgottesdienst

»Dein Wille geschehe«

Samstag, 16. Juni um 14.30 Uhr in der Pfarrkirche St. Georg

Auf Wunsch wird die Krankensalbung gespendet. Anmeldung

für Begleit- und/oder Transportservice (bei Bedarf

auch mit Rollstuhl) bei Rosalinde Stückler; Tel. 05522/45528

oder 0664/2206570

Einladung zu den Passionsspielen

im Klostertal am 1. Juli

Abfahrt um 18 Uhr beim Gemeindeamt, Rückfahrt um ca.

22.30 Uhr

Eintritt: Erw. € 20,— / Jgd. (13-15 J.) € 13,— /

Kinder (6-12 J.) € 9,—

Die Fahrtkosten werden von der Gemeinde Sulz übernommen.

Anmeldungen bis 11. Juni bei Rosalinde Stückler; Tel. 45528

oder Irene Schnetzer; Tel. 41924 oder 0664/5838545

Agrargemeinschaft Sulz

Neuwahl Aufsichtsrat

Bei der vor der Jahreshauptversammlung durchgeführten

Wahl wurden folgende Personen in den Aufsichtsrat gewählt:

Frick Reinhard 158 Punkte

Bachmann Markus 134 Punkte

Wehinger Georg 123 Punkte

Vogt Christian 113 Punkte

Als Ersatzmitglieder wurden Madlener Helmut und Jaug

Gerti gewählt.

Kultur im Freihof Sulz

Matinee-Konzert im Rosensaal

Vatertag - Sonntag 10. Juni, 11 Uhr

mit Werken von Wenzel Thomas Matiegka, Franz Schubert

und Josef Kreutzer.

Es spielen: Claudia Christa, Flöte - Klaus Christa, Viola -

Alexander Swete, Gitarre

Gotthard Bilgeri liest Texte von Franz Hohler, Jesper Juul,

Kurt Tucholsky u.a.

Reservierungen sind auch noch im Freihof möglich.

Funkenzunft Sulz

Holzen

Wir gehen wieder in den Sulner Wald und unterstützen

unsere Agrargemeinschaft bei Aufräumungsarbeiten.

Samstag: 09. Juni; Treffpunkt: 08.00 Uhr beim Sulner

Schwimmbad

FC Renault Malin Sulz

Meisterschafts-Heimspiele

Freitag, 8. Juni

18.00 Uhr U09: FC Sulz - FC Götzis

Samstag, 9. Juni

13.00 Uhr U11: FC Sulz - SPG Großwalsertal

14:30 Uhr: FC Renault Malin Sulz 1b - SC Hatlerdorf 1b

17.00 Uhr: FC Renault Malin Sulz I - FC Schwarzenberg I

Sonntag, 10. Juni

13.30 Uhr U17: FC Sulz - SC Hatlerdorf

15.30 Uhr U16M: SPG Rankweil/Sulz - FC Alberschwende

17.00 Uhr Frauen: FC Sulz - ESV Bludenz

Dienstag, 12. Juni

19.00 Uhr U13: FC Sulz - SK Bürs

Meisterschafts-Auswärtsspiel

Freitag, 8. Juni

18.00 Uhr U14: FC Nenzing - FC Sulz

18.30 Uhr U13: FC Schwarzenberg - FC Sulz

Sonntag, 10. Juni

11.00 Uhr U14: Austria Lustenau - FC Sulz

Voranzeige Freundschaftsspiel

gegen SC Rheindorf Altach

Am Mittwoch, 13. Juni um 18.30 Uhr trifft unsere 1. Kampfmannschaft

im Rahmen eines Freundschaftsspiels auf den

SC Rheindorf Altach unter Neotrainer Rainer Scharinger.

Annahmeschluss

für KW 24

Der Annahmeschluss für das Gemeindeblatt

der Woche 24 ist am

Dienstag, 12. Juni 2012, um 12.00 Uhr.

Später eintreffende Beiträge können nicht mehr

berücksichtigt werden.


Vereine / Institutionen Sulz – Röthis

Seniorenwanderung

organisiert vom Seniorenbund Sulz-Röthis und vom Seniorenbeirat

Röthis, für alle Senioren die mitwandern wollen.

Wir fahren am Dienstag, den 12. Juni um 13.30 Uhr von der

Raiffeisenbank Vorderland in Fahrgemeinschaften nach

Nenzing zum Alpen Camping. Von dort wandern wir zur

Meng und durch die Mengschlucht wieder zum Campingplatz.

Gehzeit: ca. 2 Stunden

Rückfragen unter 0699 120 130 77

Für den Seniorenbeirat Röthis, Rainer Knünz

Übersaxen www.uebersaxen.at

Arzt-Ordinationszeiten

Dr. Peter Wöss

Montag, 11. Juni 2012 von 15:00 bis 16:00 Uhr

Tel. Voranmeldung unter 44970

Viktorsberg www.viktorsberg.at

Singgemeinschaft Viktorsberg

CHÖRig unterwegs!

Am Samstag, 23.06.2012 - Beginn 14:00 Uhr

Singen an verschiedenen Plätzen

- Dorfeingang

- Im Winkel

- S`Bänkle unter der Feuerwehr

- Haltestelle Oberberg

- Ausklang: Gasthaus Schöne Aussicht

Seniorenbund Sulz-Röthis

Am Mittwoch, 13.06. besuchen wir das Paulinarium Ludescherberg.

Für Wanderer besteht die Möglichkeit, ab Raggal

ca. 1 Stunde zu Fuß zu Pauline zu laufen. Wer die letzten

200 m nicht zu Fuß gehen kann, wird mit dem PKW abgeholt.

Abfahrt: Landbus Gemeindeamt Sulz um 13.30 Uhr

Rückkehr: ca. 18.30 Uhr

Fahrtkosten: € 13,00 pro Person

Ausweichtermin ist Mittwoch, 14.06. (Wettertelefon

0650/6111632)

Anmeldungen bis 10.6. bei Reinelde; Tel. 0650/6111632

Seniorenbund Sulz-Röthis

Einladung zu einem gemütlichen Jass-Nachmittag, am

Donnerstag, 14. Juni 2012, ab 14.30 Uhr in der Weinstube

»Krug«.

Wir freuen uns über eine rege Beteiligung

Voranzeige: 30 Jahre FC Übersaxen

16./17. Juni 2012 beim Sportplatz Übersaxen

SA 16. Juni

14:00 – 20:00 Uhr Internationales Jubiläumsturnier

20:30 Uhr BRUCE CRADLE

SO 17. Juni

10:30 – 13:00 Uhr Frühschoppen mit dem MV Übersaxen

11:00 Uhr Nachwuchsspiele

Leitung: Theresia Fritsche

KOMMT UND HÖRT!

Wir freuen uns! 23,24

FC Viktorsberg

Nächstes Spiel

FC Weiler - FC Viktorsberg

13.06.2012 - 19:00 Uhr Sportplatz Weiler

23 Vorderland

Information


Information

24 Vorderland

Weiler www.gemeinde-weiler.at

Gemeindeamt - Parteienverkehr

Auf Grund des Feiertages am Donnerstag, den 7. Juni, bleibt

das Gemeindeamt am Freitag, den 8. Juni geschlossen.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ing. Dietmar Summer, Bürgermeister

Agrargemeinschaft Weiler

Die anlässlich der Vollversammlung der Agrargemeinschaft

Weiler am 19.04.2012 erfolgte Wahl des Aufsichtsrates für

die Funktionsperiode 2012 bis 2017 brachte folgendes Ergebnis:

Mitglieder des Aufsichtsrates:

Dr. Ludescher Hans-Peter, Weiler, Im Riesel 10 39 Stimmen

Morscher Stefan, Weiler, Riedlestraße 5a 38 Stimmen

Summer Edgar, Weiler, Riedlestraße 7 37 Stimmen

Ludescher Martin, Weiler, Wallfahrtsweg 21 36 Stimmen

Ersatzmitglieder:

Ludescher Alfred, Weiler, Im Winkel 8 34 Stimmen

Längle Christian, Weiler, Am Steg 7 31 Stimmen

Marte Klaus-Jürgen, Weiler, Gehrenstraße 7 29 Stimmen

Summer Günther, Weiler, Ratzwinkel 4 29 Stimmen

Bei der konstituierenden Sitzung des Aufsichtsrates am

16.05.2012 wurden gewählt:

Aufsichtsrats-Vorsitzender:

Dr. Ludescher, Hans-Peter, Weiler, Im Riesel 10

Stellvertreter:

Summer Edgar, Weiler, Riedlestraße 7

Friedrich Morscher, Obmann

Der Musikverein »Harmonie« Weiler

informiert:

Am 18.05.2012 durften wir unserem Ehrenobmann Alfred

Morscher zu seinem 90sten Geburtstag ein Ständchen

bringen. Ebenfalls den 90sten Geburtstag feierte am

25.05.2012 Emil Vallaster, auch hier durften wir musikalisch

die Glückwünsche überbringen. Beiden Jubilaren wünschen

wir von Herzen alles erdenklich Gute, Gesundheit

und Gottes Segen. Auf diesem Wege möchten wir uns ganz

herzlich für die Einladungen und die Spenden bedanken.

Bianca und Jürgen Längle haben sich getraut. Gerne haben

wir auch Ihnen einen musikalischen Blumenstrauß überreicht.

Euch beiden viel Glück für die gemeinsame Zukunft

und danke für die nette Einladung.

Vorankündigung:

Am Samstag den 16. Juni 2012 veranstalten wir - nur bei

guter Witterung - einen Dämmerschoppen auf dem Parkplatz

des Musikheimes (beim Kindergarten). Ab 19:00 Uhr

unterhält Sie die Jungmusik und ab ca. 19:45 Uhr spielt der

Musikverein »Harmonie« Weiler für Sie auf. Besuchen Sie

uns doch und genießen Sie mit uns einen gemütlichen

Abend mit Blasmusik , Speisen vom Grill und einem feinen

Achtele in unserer Weinlaube. Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

FC Weiler

Hobbyliga 2012 - 9. Runde

Am Mittwoch, den 13.06.2012 bestreiten wir unser 9. Spiel

der diesjährigen Saison gegen den FC Viktorsberg. Anpfiff

ist um 19.00 Uhr am Sportplatz an der Ratz und wir freuen

uns auf viele Weiler Fans.

Seniorenbörse Weiler

Der Bedarf an Hilfeleistungen ist gross

Sind Sie auf der Suche nach einer sinnvollen Tätigkeit, die

Freude macht und Kontakte zu anderen Menschen ermöglicht?

In der Seniorenbörse werden Menschen gebraucht,

die gerne hin und wieder ein paar Stunden pro Woche mitarbeiten

können. Schauen Sie sich die Möglichkeiten einfach

einmal an - und vielleicht finden Sie eine Aufgabe, die

Ihnen Spaß macht und anderen eine große Hilfe ist.

Bitte melden Sie sich bei GR Inge Brunner,

Treiet 41a, Tel. 05523 55695

oder beim Gemeindeamt Weiler,

Walgaustraße 1, Tel. 05523 51100


Zwischenwasser www.zwischenwasser.at

Verordnung

des Bürgermeisters der Gemeinde Zwischenwasser

in Anwendung der Bestimmungen des § 94c Abs. 1 StVO

1960 i. V. mit der Verordnung der Vorarlberger Landesregierung

über den übertragenen Wirkungsbereich der Gemeinde

in Angelegenheiten der Straßenpolizei, LGBl.Nr.

30/1995, sowie des § 67 Abs. 1 Gemeindegesetz, LGBl.Nr.

40/1985:

Gemäß § 43 Abs. 1 lit. b Ziff. 2 StVO 1960 wird angeordnet:

Aus Anlass »30 Jahre Jägerstube« wird die Wendelinsgasse

ab Einfahrt Haus Nr. 31 bis zur Einmündung Gasse/Hägi

am Donnerstag, 07. Juni 2012 von 09.00 bis 22.00 Uhr für

den gesamten Verkehr gesperrt.

Diese Verordnung ist mit dem entsprechenden Straßenverkehrszeichen

nach § 52 lit. a, Ziff. 1 StVO 1960 »Fahrverbot«

kundzumachen; sie tritt gemäß § 44 Abs. 1 StVO 1960 mit

der Anbringung dieses Zeichen in Kraft.

Vorankündigung -

Kulturverein Dafins

Eröffnungsfest des Masellaweges (ehemaliger Holzbringungsweg)

Wann: Sonntag, 17. Juni 2012 um 11.00 Uhr

Treffpunkt: Ebener Boden: An der Dafinserstraße (L71) geht

kurz vor dem Ortsschild Dafins links ein Waldweg hinein.

Den Festplatz erreicht man nach ca. 200 Metern zu Fuß. Am

Tag der Eröffnung wird entlang der Dafinserstraße alles

genau beschildert sein.

Für die Verpflegung am Festplatz sorgt der Dafinser Kulturverein.

Es spielt für Sie das »Trio Denti Dario«.

Der Dafinser Kulturverein freut sich über Ihr Kommen!

Gemeindeamt geschlossen

Am Freitag, 08. Juni 2012 bleibt das Gemeindeamt geschlossen.

FC Zwischenwasser

Nächstes Spiel in der Hobbyligasaison

FC Klaus - FC Zwischenwasser

Sportplatz Fraxern

Montag, 11.06.2012 um 19:00 Uhr

Pfarre St. Fidelis Muntlix

Donnerstag, 7. Juni, Fronleichnam

9.00 Uhr: Festlicher Gottesdienst, anschließend Prozession

zu zwei Altären (Obere Gasse, Hauptstraße, Austraße). Der

Abschluss erfolgt auf dem Schulplatz. Musikalische Gestaltung

der Prozession: Harmoniemusik Muntlix. Zur Mitfeier

der Fronleichnamsliturgie wird sehr herzlich eingeladen.

Sonntag, 10. Juni, 10.00 Uhr:

Pfarrgottesdienst

Mitgestaltung: Ensemble mit zwei Studentinnen des Landeskonservatoriums

in Feldkirch: Gökce Yalcin (Flöte) und

Alesia Varapayeva (Oboe). Zur Mitfeier wird sehr herzlich

eingeladen.

Dank:

Am Sonntag, 3. Juni, durften wir mit einem großartigen

Fest das 50-Jahr-Jubiläum der Weihe unserer St. Fidelis-

Pfarrkirche feiern. Es ist uns ein Bedürfnis, all den vielen

Mithelfenden, die zur Gestaltung des Gottesdienstes sowie

zum Gelingen des Frühschoppens auf dem Schulplatz, verbunden

mit einer liebevollen Kinderbetreuung, beitrugen,

ein aufrichtiges Vergelt’s Gott auszusprechen. Wir danken

allen, die aus unserer Gemeinde, aus dem ganzen Vorderland

sowie von weither zu unserem großen Fest kamen

und die Erneuerung unseres Pfarrheims wohlwollend unterstützten.

Pfarrer Felix Zortea und der Pfarrkirchenrat

25 Vorderland

Information


Information

26 Vorderland

Spenderliste

Krankenpflegeverein

Rankweil

Spendenausweis Mai 2012

Zum Gedenken an

Herrn Beiter Heinz, Rankweil

Fam. Helmut u. Anneliese Entner, Rankweil 10,00

Jahrgang 1941, Rankweil 50,00

Fam. Hubert Halbritter, Rankweil 15,00

Zum Gedenken an

Frau Breuss Magdalena, Übersaxen

Herr Max Pfitscher, Übersaxen 10,00

Fam. Dr. Gerold u. Lotte Breuss 30,00

Fam. Josef u. Olga Lins, Übersaxen 20,00

Frau Brunhilde Furxer, Laterns 15,00

Frau Hedwig Ebenhoch, Röthis 10,00

Fam. Helmut u. Astrid Watzenegger 10,00

Frau Helga Haid, Übersaxen 15,00

Frau Olga Kopf, Röthis 15,00

Fam. Eugen u. Roswitha Dobler, Klaus 20,00

Fam. Hugo u. Edith Lins, Schellenberg 40,00

Fam. Norbert u. Judith Kabasser, Viktorsberg 10,00

Trauerfamilie Ellensohn, Viktorsberg 100,00

Zum Gedenken an

Herrn Frick Norbert, Rankweil

Fam. Bruno u. Edith Bertsch, Rankweil 20,00

Fam. Otto u. Traudi Bechtold, Rankweil 20,00

Frau Sieglinde Treuer, Rankweil 20,00

Fam. Walter u. Annemarie Vogt, Rankweil 20,00

Fam. Heinrich u. Rosa Schedler, Rankweil 15,00

Frau Zenzi Märk, Rankweil 20,00

Frau Luise Frick, Rankweil 20,00

Fam. Adolf u. Brunhilde Marte, Rankweil 10,00

Frau Frieda Sturn, Rankweil 10,00

Familien Halbritter, Rankweil 15,00

Frau Hermine Rist, Klaus 15,00

Frau Barbara Pleschenberger, Rankweil 50,00

Jahrgang 1930, Rankweil 60,00

Fam. Anton u. Maria Kiechle, Rankweil 20,00

Trauerfamilien Frick u. Gächter, Rankweil 100,00

Fam. Peter u. Annemarie Frick, Rankweil 10,00

Frau Lotte Entner, Rankweil 10,00

Frau Lotte Morscher, Rankweil 20,00

Frau Theresia Jenny, Rankweil 10,00

Zum Gedenken an

Herrn Kling Bruno, Rankweil

Herr Ernst Gut, Sulz 15,00

Jahrgang 1937, Rankweil 50,00

Für die Spenden ein herzliches »Vergelt’s Gott«

Die Vereinsleitung

Gesundheits- und

Krankenpflegeverein Vorderland

Spendenausweis Mai 2012

Zum Gedenken an

Herrn Fleisch Oskar, Sulz

Fam. Klammer Helmut, Sulz 10,00

Fam. Frick Gebhard, Sulz 10,00

Frau Huber Alma, Sulz 15,00

Fam. Mathis Anneliese, Sulz 10,00

Frau Graber Theresia, Sulz 10,00

Trauerfamilien Fleisch Günter u. Werner 200,00

Zum Gedenken an

Herrn Frick Albert, Röthis

Fam. Koch Martin, Hotel Rössle, Röthis 15,00

Zum Gedenken an Herrn Guth Leo, Sulz

Frau Madlener Marianne, Sulz 10,00

Herr Baur Willi, Sulz 20,00

Zum Gedenken an

Frau Ludescher Anna, Röthis

Fam. Knünz Fritz, Röthis 15,00

Fam. Gurtschler Manfred u. Hildegard, Röthis 15,00

Nesensohn Lydia u. Rosa, Röthis 20,00

Frau Wehinger Hilde, Röthis 15,00

Frau Längle Berta, Röthis 10,00

Fam. Kopf Karl u. Maria, Röthis 10,00

Fam. Nachbaur Andreas u. Christine, Röthis 10,00

Fam. Breuß Josef u. Gerda, Raggal 10,00

Fa. Berger Wilhelm, Sulz 20,00

Fam. Mathis Willi u. Christl, Sulz 15,00

Fam. Maurer Josef u. Elis, Sulz 10,00

Fam. Frick Gebhard, Sulz 10,00

Zum Gedenken an

Frau Schnetzer Erna, Muntlix

Fam. Mühlböck Franz, Feldkirch 50,00

Fam. Schwarzmann Oskar u. Maria, Rankweil 40,00

Fam. Maurer Josef u. Elis, Sulz 10,00

Zum Gedenken an

Frau Schöner Erika, Sulz

Jahrgang 1942, Sulz 50,00

Fam. Frick Gebhard, Sulz 10,00

Fam. Maurer Josef u. Elis, Sulz 10,00

Zum Gedenken an

Frau Weiss Alma, Muntlix

Fam. Bolle Erich u. Zita, Münster 20,00

Zum Gedenken an

Herrn Welte Anton, Muntlix

Fam. Frick Gebhard, Sulz 10,00

Für die Spenden ein herzliches »Vergelt’s Gott«

Die Vereinsleitung


Anzeigen 27


Anzeigen 28

JUNI-JULI-AUGUST

Haben wir unser Restaurant &

Gastgarten auch Montag´s

für Sie geöffnet!

„Paul Flora – Frühe Zeichnungen 1934 - 1951“

���������������������������������������������������������������������������������

�����������������������������������������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������������������������������������

������������������������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������������

�������������������������������������������������������������-

��������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������

��������������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������

Eröffnung� ���������������������������

Hallo Familie!

Es spricht� ���������������������������������������������������� �

� �������������������������������������������������

www.markusgell.com, markus.gell@vol.at

Dauer 9. – 30. Juni 2012

Geöffnet ������������������������������������������������

�����������������������������������

www.kinderdorf.cc

Sind Sie eine Familie, die liebevoll, offen für neue Erfahrungen und stark genug ist, um sich einer

Herausforderung zu stellen? Wenn Sie einem Kind zwischen 6 und 12 Jahren ein neues Zuhause

geben wollen und ein freies Zimmer haben, dann suchen wir genau Sie. Wir setzen auf tragfähige

Beziehungen und bieten fachliche Begleitung sowie angemessene Entschädigung.

Wir freuen uns auf Ihren Anruf!

Pflegekinderdienst – „Ankerfamilien“, Dr. Silvia Zabernigg, T 0650/82253-19

KULINARISCHER TORGGELKALENDER

WIR TEILEN DIE LIEBE ZU KULINARISCHEN GENÜSSEN UND

EDLEN TRoPFEN MIT UNSEREN GÄSTEN. MIT IHNEN!

SALAT & GRILLBUFFET „Donnerstag 14. Juni“

Salat- & Grillbuffet ab 19.00 Uhr | Gemütlicher Grillabend mit Freunden oder Familie

Pro Person € 25,00 | Bei jeder Witterung

Bitte Reservieren | Franz Dex | info@torggel.at oder 0043(0)5522 44052

Diesen Veranstaltungsort erreichen Sie

bequem mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

Buslinie 68.

����������������������������������������

auf www.vmobil.at


Zum Vatertag!!!

1 Kiste Mohren Pfiff

0,33l um E 8,80 excl. Pfand

1 Kiste Wälderle

0,33l um E 8,80 excl. Pfand

Kalbsbratwurst SB 2 Stück

280g Packung E 2,59

Schübling SB 2 Stück

240g Packung E 1,89

Drexel Wurzelbrot um E 2,50

per Stück hell oder dunkel

STUBAI FORST-HANDPACKZANGE

aus Qualitätsstahl

pulverbeschichtet

für Stammdurchmesser bis 180 mm

STAUBSCHUTZ-TÜR

1,10 x 2,20 m

staubdichtes Polypropylenvlies

beidseitiger hochwertiger Reißverschluss

individuell zuschneidbar

€ 4 99

NEUHEIT

€ 34 90

Anzeigen 29


Anzeigen 30

��������������������

�����������������������������������������

� ��������������������������������

Möchten Sie sich

freiwillig engagieren?

Seit über einem Jahr führt die Marktgemeinde

Rankweil die ehemalige Arbeiterkammerbibliothek

in der Bahnhofstraße. Seither hat

sich viel getan. Die Bibliothek Rankweil als

Ort der Begegnung und der Kommunikation

wird etwa Zehntausend mal im Jahr besucht.

Immer mehr Rankweiler/-innen und Menschen

aus den umliegenden Gemeinden,

haben einen Bibliotheksausweis und nützen

das Angebot von über 16.000 Medien. Zusätzlich

besuchen uns sowohl Schulklassen

als auch Kindergartengruppen – sie kommen

regelmäßig in die Bibliothek um neue Bücher

zu entdecken..

Nachstehend bieten wir Ihnen im Rahmen der

Freiwilligeninitiative Rankweil folgende Möglichkeit

für eine ehrenamtliche Tätigkeit.

Wenn Sie Interesse an folgenden Aufgaben

haben, melden Sie sich bitte bei uns:

�� ����������������

�� ����������������������������������

�� �����������������

�� ���������������������������������������

Ihr Interesse zur Freiwilligeninitiative Rankweil

richten Sie an:

Marktgemeinde Rankweil - T 5522 405 102

Stelle MITANAND - T 05522 46419


Sulz

Wohnanlage ‚Montfortstraße‘

T a g de r of f e n e n Tü r

WANN: am Freitag, den 08. Juni

& Samstag , den 09. Juni

jeweils von 10: 00 bis 18:00 Uhr

WO: in der Rotkreuzstr. 42, 6890 Lustenau,

Tel. Peiskar 0664 / 432 74 33 Tel. Pascottini 0664/424 14 57

Attraktive 2- und 3-Zi-Wo in ruhiger Lage! Die lockere Bebauung auf 3 Häusern lässt großzügige Grünflächen zu. Hochwertige

Ausstattung: Einbauküche, Abstellboxen auf Balkonen/Terrassen, Massivbauweise, barrierefreie Ausführung inkl. Lift und Tiefgarage;

heizen mittels Erdwärme sowie Solarenergie zur Warmwasseraufbereitung. Infos: Bernhard Thoma, 0664 6017032

Nägele Wohn- und Projektbau GmbH | 6832 Sulz | Tel: 05522 60170 | www.naegele.at

www.koi-elements.at

Klares Wasser ist kein Geheimnis!!!

Erfahren Sie mehr und sprechen Sie mit unseren Mitarbeitern.

Koi & Störe, Pumpen, Skimmer, Filter u.v.m. für Ihren Garten-

& Koiteich, Futter für Koi & Stör

Für Bewirtung ist gesorgt

Anzeigen 31


Anzeigen 32

KECKEIS

Still Mans

Bierpräsentation

Jahrgang 2012

Verkaufsstart und Verkostung

am Freitag, den 15. Juni 2012

von 14 bis 18.00 Uhr

Destillerie KECKEIS SHOP,

Sigmund Nachbauer Str. 9, Rankweil

Destillerie KECKEIS Torkelgässele 3

A-6830 Rankweil, Telefon: 05522/46874

www.destillerie-keckeis.at

Schön, hell und mit einer Infrastruktur auf der

Höhe der Zeit. Kreative Loftatmosphäre, gute

Verkehrsanbindung, naturnahe Lage, faire

Mietpreise und drei Gastronomieangebote.

Mehr Infos finden Sie auf unserer Homepage.

.................................................................................................

Willkommen im

Gewerbepark

Rankweil

.................................................................................................

www.gewerbepark-rankweil.at

Gib Deiner Idee Raum.

Felder /Steu


Samstag, 9. Juni

ab 19 Uhr

Detailliertes Programm auf www.rankweil.at

und bei allen teilnehmenden Betrieben.

Livemusik und

Leckerbissen

So köstlich kann das Leben sein

Rankweiler Hof *

Rosige Zeiten

Gasthof Taube *

Ein Sommer wie damals

Gasthof Mohren *

Jazzlegenden

Restaurant Marktplatz *

Live am Wok

Werkstatt - Event – Gastrocenter *

Ran an den Spieß

Gasthaus Schäfle *

Grillen & Chillen

Hotel Hoher Freschen

Fresh Summer

In einer bunten Vielfalt

präsentieren sich Rankweils

Gastronomiebetriebe mit

sieben Veranstaltungen.

* Livemusik bei Schlechtwetter auch Indoor

Anzeigen 33


Anzeigen 34

Mütterkurs • Beginn 14. Juni 2012

Anmeldung ab 19.15 Uhr vor Kursbeginn

Kinder und Familientreff Bifang, Rankweil

Nähere Informationen: Heb. Hartmann

Tel.: 0664/6450090

Praxiseröffnung

Geburtsvorbereitung

Rankweil / Vorderland

In Zusammenarbeit: Hebammen

und Marktgemeinde Rankweil

Ich freue mich, Sie ab 01.07.2012 in meiner Wahlarztordination

begrüßen zu dürfen.

Teil des Leistungsspektrums:

Oberlidstraffung, Besenreiser- und Krampfadernbehandlung, Anti-Aging-Konzepte.

Terminvereinbarung unter 05572-200663.

Dr. med. Helge Degreif, Facharzt für Chirurgie, Am Kehlerpark 2

(Hautarztpraxis Dr. Volgger), 6850 Dornbirn, 05572-200663,

info@dermatologie-praxis.at


Trollbeads auf Weltreise!

Ab 15. Juni

Beads aus aller Welt

für kurze Zeit

bei uns erhältlich.

Uhren und Schmuck. Eigene Werkstätte.

6830 Rankweil, Ringstraße 18, T 05522/43141

KNECHT

Anzeigen 35


Anzeigen 36

��������

�������������������

Dipl. Kinesiologin

Dipl. Ernährungstrainerin

Dorn Wirbeltherapie

Bahnhofstrasse 25

6830 Rankweil

+43 (0)664 14 89 547

info@kinesiologie-carmen.at

www.kinesiologie-carmen.at

Körper.Geist.Seele

�������������������������������

Lebensfreude zu erlangen und zu

erhalten, ist für mich das Gleichgewicht

von Körper, Geist und Seele unentbehr-

����������������������������������

Ausbildungen, Ernährung, Kinesiologie

und Wirbeltherapie, habe ich die

�����������������������������������������

�������������������������������������

zu unterstützen.

�����������������

seelischen Belastungen und Ängsten

körperlichen Symptomen

Lernschwierigkeiten

Einstellung des Säure-Basengleichgewichts

Allergieaustestung und Löschung

Narbenentstörung

������������������������

Dorn Wirbeltherapie

u.v.m


TREFFPUNKT DORFMITTE

MUSIK AMPLATZ

Wir laden herzlich ein zu einem musikalischen Abend

mit der Schweizer Spitzen-Musikgruppe

„Fäascht Bänkler“

Freitag, 15. Juni 2012, 19.00 Uhr

Koblach – Platz DorfMitte

Das Cafe/Restaurant DorfMitte und die Gemeinde

Koblach laden gemeinsam zum Treffpunkt DorfMitte –

Musik amPlatz.

Mit 6 Live-Konzerten wollen wir Lebensfreude, Unterhaltung,

Stimmung und viel Musik in die Koblacher

DorfMitte bringen – der EINTRITT IST FREI.

Man sieht und trifft sich in der Koblacher DorfMitte.

Bei Schlechtwetter findet die Veranstaltung im

Gemeindesaal DorfMitte statt – EINTRITT FREI.

Es laden herzlich ein

Cafe/Restauarant DorfMitte Gemeinde Koblach

Anzeigen 37


Anzeigen 38

GB-Inseratannahmeschluss für KW 24:

Dienstag, 12. Juni 2012,

12.00 Uhr

Tel. 05522/405-204,Fax 05522/405-601,

E-Mail: gemeindeblatt@rankweil.at

Gasthaus Zur Birke

Berger Monika, 6833 Klaus, Sattelberg 45, T/F 05523/56361

Öffnungszeiten

Mo - Fr, 11.00 bis 14.00 Uhr + Mo - Sa 17.00 bis 24.00 Uhr

Sonn- und Feiertage, 10.00 bis 22.00 Uhr

ganztägig warme Küche, machen auch Catering

Angebot vom 07. - 10. Juni 2012:

Grillplatte für 2 Personen, versch. Fleisch, Beilagen,

Gemüse, Sauce € 25,50

Zigeunerschnitzel, Röstinchen, Bunter Salatteller € 13,50

Schweinerückensteak Tessiner Art, Tomatenscheibe

mit Käse überbacken, Kroketten, Bunter Salatteller € 16,50

Seniorenteller: Suppe, kl. Grillteller,

Zwiebelsauce, Pommes € 8,00

- Wir wünschen einen guten Appetit -

Mittagsbuffet: Montag - Freitag E 6,90

Suppe, Hauptspeisen, Salate, Nachspeisen

Mein Partner

für Sicherheit!

SICHERHEITS-

SCHLÖSSER UND

SCHUTZBESCHLÄGE

Beratung und

fachgerechte Montage

SCHLÜSSELDIENST

FELDKIRCH

Gymnasiumg. 6

Tel.: 05522/75115

RANKWEIL

Schleife 8

Tel.: 05522/47225

DORNBIRN

Lustenauer Str. 54

Tel.: 05572/23043


Verein TherapieHundeZentrum Götzis

Am Freitag, den 15. Juni 2012 ab 18:00 Uhr

beginnt wieder ein Ausbildungskurs für Therapiehunde- Teams.

Ort: Hundesportplatz des CDC Götzis nähe Möslestadion

Alles Wissenswerte über den Ablauf und die Inhalte der Ausbildung erfahren

Sie von Obmann Willi Mathis und Ritter Albert vor Ort.

Sozialer Flohmarkt

Wo: ALTACH Sparmarkt Anbau neben Apotheke

Wann: Freitag, 8.6. und 15.6.

Samstag, 9.6. und 16.6., 9 - 17 Uhr

Altes - Rares - Neues - Kunst und Krempel -

Alles muss raus - Super Schnäppchen

Tel.: 0650/4217398

Anzeigen 39


Anzeigen 40

NEU

Sie suchen

ein Familien-

Ausflugsziel?

Silberpfad

auf Entdeckungstour

in die moderne

Bergbauforschung

Biken

Wandern

Laufen

Kneippen

Komm ids

Muntafu!

NEU

Silberspielwelt

eine ganz besondere

Spiellandschaft

für Kinder

www.kristbergbahn.at

Zum Vatertag

Musik im Grünen

Ausweichtermin:

SO. 17. Juni

SO. 10. Juni 2012

Beginn 11.00 Uhr - es spielt für Sie der MV

Viktorsberg und die Jugendkapelle Rankweil

Parcourhüsle - in gemütlicher

Atmosphäre (10 Min. Gehzeit vom Kühboden

aus) - ideales Ziel für die Familienwanderung

Für Speis und Trank ist bestens gesorgt.

www.mv-laterns.at


GB-Inseratannahmeschluss für KW 24:

Dienstag, 12. Juni 2012,

12.00 Uhr

Tel. 05522/405-204,Fax 05522/405-601,

E-Mail: gemeindeblatt@rankweil.at

NEUER PEUGEOT 208

€ 12.200,– 1)

ab

inkl. Klima und CD-Radio

CO2-Emission: 87–135 g/km, Gesamtverbr.: 3,4 – 5,8 l/100 km.

1) Gültig bei Kauf vom 01.03.2012 bis 30.06.2012. Unverb. empf., nicht kartell. Richtpr. in € inkl. NoVA, MWSt. Peugeot Austria behält

sich Preis-, Konstruktions- und Ausstattungsänderungen ohne vorherige Ankündigung sowie Satz- und Druckfehler vor. Symbolfoto.

Auto Beck · Götzis · www.autobeck.at

Dr.-A.-Heinzle-Straße 61 · Tel. 05523-62202-0

Öffnungszeiten:

Warme Küche

Di - Sa

11.30 bis 13.45 Uhr

17.30 bis 22.30 Uhr

So

11.30 bis 13.45 Uhr

17.30 bis 21.30 Uhr

Alemannenstraße 20 - 6830 Rankweil - Tel. 05522 48511

Sa. 9. Juni 2012 ab 19.00 Uhr

mit spezieller Abendkarte!

Reservierung

erbeten!

Tel. 05522 48511

www.peugeot.at

��������������������������������������������

� � � � � � ������������������������������������������������

Anzeigen 41


Anzeigen 42

IMMOBILIEN

Ihre Beraterin: Carmen Gratwohl

Rankweil: 1 Zi-Wohnung ca. 31m² WFL im 2. OG + Keller,

Lift vorhanden, € 61.000,--, sofort beziehbar (Objekt 2620).

Hohenems: Top 3 Zi-Wohnung in ruhiger und sonniger Lage,

WFL ca. 86,50m² im 1.OG + Balkon ca. 8,5m² + Abstellbox

+ Carportplatz, € 219.000,--, WBF ca. € 43.000,-- kann übernommen

werden (im Preis enthalten), Bezug nach Vereinbarung (Objekt 2627).

Hohenems: 4 Zi-Wohnung in Ruhelage mit ca. 125m² WFL im OG +

Balkon ca. 20m² + Privatgarten ca. 330m² + 2 Garagenplätze,

€ 205.000,--. Bezug nach Vereinbarung (Objekt 2614).

Hohenems: 4 Zi-Wohnung ca. 92m² WFL im DG + Loggia ca. 15m² +

Keller + Garage, € 177.000,--, sofort beziehbar (Objekt 2613).

Hohenems: Haus mit Einliegerwohnung in ruhiger Lage, insgesamt ca.

154m² WFL, Grundstück ca. 3.300m² (teilbar), € 580.000,--. Bezug nach

Vereinbarung (Objekt 2555).

PREISREDUKTION Hohenems: Gepflegte 2 ½ Zi-Wohnung im DG in

zentraler Lage, ca. 58,97m² + Balkon + Keller, € 109.000,--. Bezug ab

sofort (Objekt 2534).

Hohenems: Einfamilienhaus mit ca. 98m² WFL, Grundstück ca. 716m²,

derzeit vermietet (Nettomiete € 700,--) € 240.000,-- (Objekt 1877).

Zwischenwasser-Suldis: Super Bauplatz mit unverbaubarem Ausblick

ins Rheintal, ca. 963m², sofort bebaubar, € 190,--/m² (Objekt 2624).

Zwischenwasser: Luxus-Ferienwohnhaus mit Einliegerwohnung, insgesamt

ca. 300m² WFL, Grundstück 725m², Preis auf Anfrage. Bezug nach

Vereinbarung (Objekt 2612).

Mäder: Geräumiges Einfamilienhaus in guter Lage, ca. 145m² WFL +

Studio ca. 26,35m² + Arbeitszimmer ca. 28,70m², Grundstück ca. 967m²

(nicht teilbar), € 406.000,--. Bezug ab 01.10.2012 (Objekt 2611).

Götzis: Renditeobjekt mit 5 Wohneinheiten, ca. 256m² WFL, Grundstück

ca. 395m², € 370.000,--. Sofort übernehmbar (Objekt 2593).

Götzis: Sanierungsbedürftige Doppelhaushälfte (Rohbau), ideal für Hand -

werker zum Selbstausbau. Grundstück ca. 284m². € 94.000,-- (Obj. 1715).

Altach: Super Maisonette-Wohnung, ca. 112m² WFL, 3 Schlaf zimmer,

Terrasse, 2 TG-Plätze, € 263.000,--. Bezug nach Vereinbarung (Obj. 2540).

Klaus: Einfamilienhaus in Top Lage am Ende einer Sackgasse, ca. 127m²

WFL, € 358.000,--. Bezug nach Vereinbarung (Objekt 2523).

Sulz: 2 Zi-Wohnung, top gepflegt, ca. 57m² im 1. OG + Balkon + Keller +

TG, € 137.000,--, kurzfristig übernehmbar (Objekt 2491).

Bludesch: Gepflegte Doppelhaushälfte in sonniger Lage. WFL ca. 182m²,

Grundstück ca. 539m², € 240.000,-- (Objekt 2476).

Kaufpreisreduktion - Innerlaterns-Gaden: Grundstück ca. 1.000m²,

toller Ausblick, € 54.000,-- (Objekt 2031).

Innerlaterns: Baugrundstück ca. 1.247m², super Ausblick, € 124.700,--

(Objekt 1651).

Ihre Beraterin: Sabine Meyer

Feldkirch-Tisis: Einfamilienhaus mit Einliegerwohnung in

herrlicher Aussichtslage von Feldkirch um € 345.000,-- zu

kaufen (Objekt 2622).

Feldkirch-Gisingen: gepflegte, kinderfreundliche 3 Zimmerwohnung

mit eigenem Garten um € 191.000,-- zu kaufen (Objekt 2635).

Satteins: gepflegte 2 Zi-Penthousewohnung mit sonniger Terrasse inkl.

Tiefgarage um € 144.000,-- zu kaufen. (Objekt 2637)

Schruns: Heimwerker und Großfamilien aufgepasst! Ins Alter gekommene

Pension mit 979m² Grundstück in sonniger Aussichtslage, sucht neuen

Besitzer, € 275.000,-- (Objekt 2482).

Schruns: Sonniges, rechteckiges Baugrundstück in schöner Aussichtslage zu

kaufen. (Objekt 2626)

Schlins: Mehrfamilienhaus mit 4 Wohnungen in ruhiger Lage ca. 792m²

Grund um € 298.000,-- (Objekt 2156).

Ludesch: Zentrumsnahe, sonnige 3 Zi-Penthousewohung mit 86m² Wfl und

ca. 48m² Terrasse zu kaufen. (Objekt 2607).

Bludenz-Zentrum: Anleger und Heimwerker aufgepasst. 2 Zimmerwohnung

mit ca. 62m², Lift und Kellerabteil um € 83.500,-- zu kaufen. (Objekt 2398).

Bludenz: Schnäppchenjäger und Anleger aufgepasst: 3 Zimmerwohnung

mit 80m² im Herzen von Bludenz zu kaufen € 115.500,-- (Objekt 1266).

ZU MIETEN: Bartholomäberg: möblierte 3 Zimmerwohnung mit

"Ferienwohnungswidmung" und hauseigenem Hallenbad sucht Langzeit -

mieter. Miete inkl. BK € 720,00 (Objekt 2596).

GB-Inseratannahmeschluss

für KW 24:

Dienstag, 12. Juni 2012,

12.00 Uhr

Bestellannahme nur schriftlich

oder per e-mail:

Tel. 05522/405-204,Fax 05522/405-601,

E-Mail: gemeindeblatt@rankweil.at

Zur Verstärkung unseres Teams

suchen wir einen


ELEKTRO-INSTALLATEUR

mit Praxis

Entlohnung lt. KV, Überzahlung möglich

Muther & Partner KG

Walgaustraße 8, A - 6833 Klaus

Tel.: 05523/55838, Fax: 05523/55838-10

Mail: office@muther-elektro.at

���������

������������������������������������������������

�����������������������������

����������������

�����������������������

������������������������

�����������������

�����������������������������������������

��������������������������������������������

���������������������������������������������������������

���������������������������������������������������������������������������������������


Schön wars!

-50%

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag:

08:30 – 12:30 Uhr

14:00 – 18:00 Uhr

Samstag:

08:30 – 12:30 Uhr

Wir schließen unsere BuntaLada-Türen

am 30.06.2012. Danke für die farbreiche

Zeit mit Euch.

Ab sofort wird kräftig abverkauft

-20% -30%

BuntaLada

viel buntes + noch mehr

Achstraße 42

6844 Altach

Tel. 05576 73540

offi ce@buntalada.at

Anzeigen 43


Anzeigen 44

Die Vorarlberger Börse...

www.mayer.co.at

Installateur als Partieführer Ref. 8489

• Montage von Biomasseanlagen, Erdwärmepumpen

• Einteilung, Koordination und Umsetzung der Einsätze

• Allgemeine Sanitärinstallationen

Kandidaten mit einer abgeschlossenen Ausbildung im Bereich

GWZ oder Gebäudetechnik sind angesprochen. Eine

zuverlässige und genaue Arbeitsweise mit Führungskompetenz

runden Ihr Profil ab.

Anlagenelektriker Ref. 8173

• Sicherstellung der technischen Verfügbarkeit

• Instandsetzung und Störungsbehebung

• Fehlerdiagnose, Schwachstellenanalyse, Inspektion

Wir wenden uns an Kandidaten mit fundierter Erfahrung

im Bereich Anlagenelektrik und ersten Kenntnissen von

S7 oder Allen Bradley. Teamfähigkeit und eine zuverlässige

Arbeitsweise bringen Sie mit.

CNC Fräser (Liechtenstein) Ref. 8519

• Einzelteil- und Kleinserienfertigung

• CNC-, Konventionelle- und Karusselldrehbearbeitung

• Programmerstellung und Werkstückkontrolle

Unser Auftraggeber im Fürstentum Liechtenstein sucht

erfahrene Fräser mit guten Haidenhein Kenntnissen und

vorzugsweise abgeschlossener Ausbildung. Eine genaue

Arbeitsweise und Teamfähigkeit werden erwartet.

Kunststofftechniker Ref. 6925

• Programmierung und Bedienung der Anlagen

• Einstellen, Rüsten und Qualitätskontrolle

• Optimierung der Fertigungsprozesse

Bei dem modernen Industrieunternehmen sind Ihre Fachkenntnisse

im Bereich Spritzgußfertigung gefordert. Eine

abgeschlossene Ausbildung ist wünschenswert. Teamfähigkeit

und Engagement zeichnen Sie aus.

KFZ Techniker oder Meister Ref. 8207

• Prüfhalle oder Werkstatt

• Wartung, Reparatur, §57a etc.

• Nutzfahrzeuge und LKW

Angesprochen sind Techniker aus dem KFZ oder Nutzfahrzeugbereich

mit abgeschlossener Ausbildung wie

Lehre, Meister etc. und Berufserfahrung. Die Rahmenbedingungen

des Arbeitgebers werden Sie überzeugen.

Mehr Detailinformation zu Unternehmen, Gehalt,

Angebot...: www.mayer.co.at

Kontakt – Information – Bewerbung:

Herr Mag. Bösch steht Ihnen (m/w.)

unter � 05522 45142-14 bzw.

� personalberater@mayer.co.at

gerne zur Verfügung.

MAYER Personalmanagement GmbH

6830 Rankweil, Ringstraße 2

www.mayer.co.at

Gasthaus Zur Birke

Berger Monika, 6833 Klaus, Sattelberg 45, T/F 05523/56361

DÄMMERSCHOPPEN MIT DER

NÄGELEBAU BLASMUSIK

(nur bei guter Witterung)

Gasthaus zur Birke in Klaus

Samstag, 9. Juni 2012 ab 19.30 Uhr

- Eintritt frei -

Wir freuen uns auf Euren Besuch

Berger Monika mit Team

DIE SCHÖNSTEN

BUS-BADEREISEN

ITALIEN - mittlere Adria

Jeden Freitag und Montag Abend

nach Cervia, Cesenatico, Gatteo Mare,

Igea Marina, Cattolica, Pesaro;

Hotel Bamby 3*, Gatteo Mare

direkt am Strand

Bus, 7 x HP ab 449,-

Inkl. Strandgebühren und Tischgetränke

Kind bis 12 Jahre bis zu –70%

SPANIEN - Costa Brava

Jeden Freitag nach Lloret de Mar,

Calella, St. Susanna/Malgrat;

Hotel Caprici 3*, St. Susanna

direkt am Strand

Bus, 7 x HP/Buffets ab 329,-

Pool, Klimaanlage

1 Kind bis 12 Jahre GRATIS!

ITALIEN - Ischia

Jeden Freitag auf die Sonneninsel

Hotel Villa Melodie 3*

Bus, 7 x HP, Pool ab 429,-

Inkl. Tageskarte Tropical-Gärten!

FELDKIRCH ����������� � DORNBIRN 05572-20404

������������������ � ���������������


Türen Fenster Sonnenschutz Wärmepumpen

7 Tage offen!

zechworld.com

Öffnungszeiten Ausstellung: Mo-Fr 7.30-20 Uhr, Sa 9-17 Uhr, So 9-12 Uhr

Beratungszeiten: Mo-Fr 7.30-17 Uhr, Sa 9-12 Uhr und nach Vereinbarung Götzis, Lastenstraße 56, T 05523 5969

Immobilien als sichere Geldanlage Informieren Sie sich unverbindlich:

Hochwertige Anlegerwohnungen, massiv gebaut, in verschiedenen

Grössen als wertbeständige Kapitalanlage und sichere Altersvorsorge!

Projekt- &

Wohnbau

Josef-Ganahl-Straße 4 · A-6850 Dornbirn

Tel.: 05572 / 55 702 · Fax: 05572 / 55 705

www.albrechtbau.com

Aktuelle Projekte in:

· Dornbirn

· Hohenems

· Rankweil

GmbH

Anzeigen 45


Kleinanzeigen 46

Verkaufe

KLAVIER ca. 80 Jahre, mit Elfenbeintastatur, € 800,--

Tel. 0664 1529927

Verkaufe Frühkartoffeln und Erdbeeren auf Bestellung.

Anrufe von 7.00 - 9.00 Uhr, mittags 12.30 - 13.30 Uhr

Keckeis Gerold, Riedstr. 2, 6830 Rankweil, Tel.: 05522/37257

Fahrzeuge

Gebrauchtwagenkauf aller Art Lastkraftwagen,

Baumaschinen - Zustand egal - Bestpreis - Barzahlung

0660/3443853

Verkaufe Derbi Senda SM, rot Bj 2009, Erstbesitz 9400 km,

vorgeführt bis 04/13 unfallfrei, Preis € 1150.-

Tel.0664/1110250

Mazda Tribute, Allrad, Bj.2001, 110.000 km, 91 kW, neu vorgeführt,

Farbe: silber, Preis: 5.800 Euro, Tel.Nr. 0664/2611325

Realitäten

Wir suchen Baugründe … ab einer Größe von ca. 1000 m 2 .

Seriöse Abwicklung und Barzahlung garantiert. Sämtliche

Nebenkosten übernehmen wir. Nägele Wohn- und

Projektbau GmbH, Bmstr. Ing. Klaus Baldauf,

T: 05522 60170 20, E: grundstuecke@naegele.at

Sie wollen keine Provision an einen Makler oder eine

Bank bezahlen und selber bestimmen, wer vielleicht ihr

Nachbar wird? Wir, ein nette, einheimische Familie suchen

im Vorderland ein Grundstück (500-700m 2 ) für unser

trautes Eigenheim. Tel. 0680/1181974

Schöner Baugrund 402 m 2 , ebene, sonnige Lage in

Batschuns zu verkaufen, Tel. 0664/1449886

Götzis: Pferdestallungen mit moderner, großer Wohnung

um € 495.000,-- zu verkaufen

EXACTING Sachverständige und Immobilien, Feldkirch,

Mobil 0650 – 83 49 100, www.exacting.at

Hohenems/Altach: 684 m 2 Baugrund in guter Wohnlage,

optimale Grundstücksform, zu verkaufen

EXACTING Sachverständige und Immobilien, Feldkirch,

Mobil 0650 - 44 10 890, www.exacting.at

Göfis: schön saniertes Zweifamilienwohnhaus mit Garagen

und ausbaufähigem Wirtschaftteil, 2.000 m 2 Grund,

voll unterkellert zu verkaufen

EXACTING Sachverständige und Immobilien, Feldkirch,

Mobil 0650 - 83 49 100, www.exacting.at

Muntlix: 3-Zimmer-EG-Wohnung in Sonnenlage 65,62 m 2

Wfl., kleine Anlage, Bj. 2003, Terrasse, kleiner Garten, Kellerabteil

uvam zu verkaufen.

EXACTING Sachverständige und Immobilien, Feldkirch,

Mobil 0650 - 83 49 100, www.exacting.at

Muntlix: 4,5 Zi-EG-Wohnung mit Terrasse, ca. 94 m 2 Wfl.,

in ruhiger Lage, Keller, TG-Platz und 1 zus. Autoabstellplatz

um € 169.000,--

EXACTING Sachverständige und Immobilien, Feldkirch,

Mobil 0650 - 83 49 100, www.exacting.at

Büro-Praxis-Kanzlei in Rankweil: zentrale Lage, EG,

155 m 2 , KP € 230.000,-- (inkl. 3 TG-Plätze), BK ca. € 262,--,

sofort beziehbar, Amann Immobilien,

Telefon 0676 518 5070

Mieten/Vermieten

Röthis – Walgaustraße: 4-Zi.- Whg. mit 103 m² Wfl. mit

Gartenanteil und TG-Platz ab sofort zu vermieten!

Rüscher u. Söhne, Tel.: 05522 / 73617 oder

0699 / 17361711, www.ruescher.com

Suche 2 Zimmer Wohnung: ruhige, sonnige Wohnung

mit Balkon od.Garten, max € 530 inkl BK ab sofort, NRin,

Hobbygärtnerin, ab 18 Uhr Tel: 0699-17240258

Schönes, helles 1 Zimmerappartement in Gisingen,

Nähe Zentrum, mit insgesamt ca. 32m 2 ab 1.8. zu vermieten.

Einbauküche, Wohn-Schlafzimmer, verglaster Balkon, Kellerabteil,

Kabelanschluss, Parkplatz und Carport. Miete

€ 360,- plus ca. € 80,- Nebenkosten - inclusive MwSt.

2 Mieten Kaution – keine Maklergebühr. Infos vormittags

bei SAE-GmbH - Hadeldorfstr.47 - 6830 Rankweil -

05522 39850

Gisingen: zentrumsnahe gepflegte 3-Z i- Nichtraucherwohnung

im obersten Geschoss, 72 m² Wfl., überdachter

Balkon, Keller und TG-Platz Miete inkl. BK € 850,--

EXACTING Sachverständige und Immobilien,

Feldkirch, Mobil 0650 - 83 49 100, www.exacting.at

Feldkirch: 4,5 Zi-Penthousewhg. mit Terrasse, Lift,

unverbaubare Stadtlage, Keller und TG-Platz zu vermieten,

Miete € 1.050,00 + BK

EXACTING Sachverständige und Immobilien,

Feldkirch, Mobil 0664 - 33 36 214, www.exacting.at

Schöne 3- Zimmer Wohnung in Rankweil zu vermieten:

Helle und attraktive Mietwohnung mit hochwertiger

Ausstattung. Zentrale Lage, optimale Infrastruktur,

vielfältige Einkaufs- und Freizeitmöglichkeiten.

SPEKTRA Zentrum für Wohn- und Lebensraumentwicklung

GmbH, 05572/22 1 22 40,

www.spektra-zentrum.com


Klaus: Helle 3-Zimmerwohnung mit 73m 2 Wfl. absofort zu

vermieten. Miete inkl. BK € 792,-. Mag. Kofler Immobilienvermietung,

Tel.: 0699/153156-27 Frau Schweighofer,

www.mag-kofler.at

Rankweil - Zu vermieten: Büro-Praxis-Kanzlei: zentrale

Lage, EG, 155 m², Mietzins € 6/m² netto VB, 3 TG-Plätze à

€ 45,-- netto, BK ca. € 262,--, sofort beziehbar.

Amann Immobilien, Telefon 0676 518 5070

Stellen

Wir brauchen Verstärkung.

Deshalb suchen wir qualifizierte und verlässliche Maurer

und Verputzer. Stundenlohn laut KV € 11,66. Überzahlung

laut Absprache. Nicht lange zögern - einfach anrufen.

BÖSCH bauen+wohnen ... kauft Ihre Immobilie,

6890 Lustenau, Tel. 05577-85347, www.wohnline.at

Anlagenelektriker (m/w): TOP Rahmenbedingungen;

Gehalt bis € 3.500 b/M möglich; Kontakt: Hr. Bösch

05522 45142-14

Suche Pflückerin für die Erdbeerernte

Greber Wilhelm, Rankweil-Brederis

Tel.: 0664 4453764, 05522/73259

Suche verläßliche Reinigungskraft für wöchentlich

3 Stunden in neuem Privathaushalt in Sulz 0664 1007579

LagermitarbeiterIn (Teilzeit 50%) gesucht für

Lager logistik, Warenannahme, Versand, Zustellung,

Kaufm. Ausbildung, Führerschein B,

Schriftliche Bewerbung mit Foto an Zeller GmbH.,

Industriestraße 1, 6845 Hohenems (Großhandel mit

Laborgeräten) e-mail: office@labworld.at

Tiere/Landwirtschaft

Verkaufe 2 süße Hamster mit Käfig und Spielgeräten um

je € 50,-. Tel.: 0688 823 9910

Weiterbildung/Kurse

Schwimmkurs im Bad der Lebenhsilfe Batschuns.

Der letzte Schwimmkurs vor den Ferien beginnt am

23. 6. 2012

Anmeldung Prof. Baldauf, T. 0699 11921798

Verschiedenes

Marte’s Abflussrettung!

Ihr Spezialist für verstopfte Abflussrohre in Bad, Küche und

WC. Tel.: 0664/542 77 20, www.abflussrettung.at

Malerbetrieb Silvio Kleindienst - Wo Schönes entsteht!

Tel. 0664 1813100

Bei Glasbruch schnell und sauber inkl. Abhol- und

Zustellservice. Längle Glas, Götzis Tel. 05523/531000

Mauer bröselt, Putz rieselt, Keller feucht, Kamin alt, Raum

zu eng, Haus zu klein, Vorplatz neu. Baublitz anrufen, wir

kommen! Tel: 05523/62763, www.bausummer.at

Bei Glasbruchreparaturen, Ludescher Tischlerei KEG,

Röthis, Tel. 0664/2051425

Bei Türen + Möbel, Ludescher Tischlerei KEG, Röthis

Tel.: 0664/2051425

Peter’s Tischlerei Tischlerreparaturen und Neuanfertigungen

aller Art Rankweil 0699/10150295 oder

Tel/Fax 05522/52519

Abfluss verstopft? Rohrreinigungsservice Koblach,

Tel.: 0664/9155323

Für Ihre Bewerbung aussagekräftige Bewerbungsfotos

perfekt retuschiert und gleich zum Mitnehmen. Aus unserem

neuen Fotostudio im Buch 32 a (rechts vor dem Kreisverkehr

beim Hofer) Ellensohn Fotografie 6840 Götzis,

Tel: 05523/62572 Wir bitten um telefonische Anmeldung!

Biometrische Passbilder für Reisepässe, Führerscheine

und Ausweise, retuschiert und in Topqualitätzum gleich

Mitnehmen. Kinder und Familienermäßigungenbei

gleichzeitigem Fototermin. Wir bitten um telefonische

Anmeldung! Fotostudio im Buch 32 a (rechts vor dem

Kreisverkehr beim Hofer) Ellensohn Fotografie,

6840 Götzis Tel: 05523/62572

In unserem neuen Fotostudio im Buch verarbeiten,

restaurieren und digitalisieren wir Ihre Fotos. Auf Wunsch

verarbeiten wir diese zu Kollagen, modernen Fotoalben,

Fotos und Leinenbilder, Einladungs + Dankkarten, ganz

nach ihren Vorgaben oder nach unseren eigenen Entwürfen.

Fotostudio im Buch 32 a (rechts vor dem Kreis verkehr

beim Hofer) Ellensohn Fotografie, 6840 Götzis,

Tel: 05523/62572

TOP PREISE für Asphalt- und Asphaltflickarbeiten,

(Problem-) Baumfällungen, Wurzelstockfräsungen, Erd- u.

Baggerarbeiten; www.holzfuchs.info, T: 0664/122 79 02

Verstopfte Abflussrohre behebt Drexel-Rohrreinigung.

Tel. 05576/77189 oder 0664/3327429

Kleinanzeigen 47


Kleinanzeigen 48

SD-GROSSLAGER Öffnungszeiten: Mo-Di-Mi-Do-Fr, 8.15 -

12.00/14.00 - 18.00 Uhr. Samstag 8.15 - 12.00 Uhr. TÄGLICH

kleine Kundenpräsente wie Blöckle, Kuli und … SD-GROSS -

LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel" Tel.: 05523 69100

Vorhang-Wochen bis 21. Juni (Decor, Nachtvorhänge,

Gardinen, Kurzgardinen) 2000 Meter Fabriks-Sonderposten

top aktuelle Ware sensationell günstig! Reststücke und…

Eigene Express-Näherei und Fachberatung. SD-GROSS -

LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel" Tel.: 05523 69100

Möbelstoff-Wochen bis 21. Juni (Alcantaratyp, Microfaser,

Veloure einfarbig oder gemustert, Webstoffe) 1000

Meter Fabriks-Sonderposten zum Sonderpreis. 300 Meter

Kunstleder, Gratis Leihgeräte zum Selberpolstern…

SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Bettwaren-Wochen bis 21. Juni. Riesiges Lager-Sonderposten

Steppbetten, Sommerleichtbetten, Daunenbetten,

(alle Betten waschbar) »Anti-Allergie« - Betten, Polster in

vielen Größen, Bettwäsche, Spannleintücher…alles zum

Sonderpreis. SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße

"Kobel" Tel.: 05523 69100

Matratzen-Wochen bis 21. Juni. (Bezugsstoffänderung

und Modelländerungen) Lager-Größen 80x200, 90x190,

90x200, 100x200,120x200,140x200, 160x200 zum absoluten

Sonderpreis. Bandscheiben -Kaltschaummatratzen mit

waschbarem Bezug, Betteinsätze, Fachberatung, Zustellungen

und Entsorgung der alten Matratzen… Kommen Sie ins

SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Teppich-Wochen bis 21. Juni. Handwebe »Lechtaler«

- Aktion (30-50% günstiger!) Mediumflorteppiche, Sisal-

Optik, Shaggys, Läuferware für Stiege, Gang, Küche- abwaschbar,

Schmutzläufer Matten oder ab Rolle,

Seniorenteppiche, 300 Badmatten lagernd in vielen Größen

oder nach Maß…Fachberatung im … SD-GROSS LAGER

Götzis, Bundesstraße "Kobel" Tel.: 05523 69100

Teppiche nach Maß! Ein riesiges Sortiment für Sie zusammengestellt.

Teppiche und Läufer nach Maß in wenigen

Tagen für Küchen, Stiegen, Gänge, Vorräume

pflegeleicht und sehr strapazierfähig. Fachberatung im …

SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Polsterungen zum Fixpreis, Sofortoffert (vereinbaren Sie

telefonisch einen Offerttermin) Eckbänke, Stühle, lose Polstergarnituren,

Rundbänke, Boots oder Wohnmobilpolster -

ungen, Möbelstoffe und Schaumstoffe lagernd zum

Sonderpreis. (Fachberatung)

SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Schaumstoff-Wochen bis 21. Juni in 1, 2, 3, 4, 5, 6, 8, 10, 12

cm Stärke lagernd oder nach Maß

SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Kunstleder-Wochen bis 21. Juni in vielen Farben - Profiqualität

ab Lager sehr günstig

SD-GROSS LAGER Götzis, Bundesstraße "Kobel"

Tel.: 05523 69100

Chris-Creative Textile - Polster nach Maß oder genähte

Einzelstücke, Polsterfüllungen lagernd in rund 15 cm,

40x40, 40x60, 50x50, 60x60, 60x80 SD-GROSS LAGER

Götzis, Bundesstraße „Kobel“, 05523 69100

Das aktuellste Sommerbett 2012. 140x200 und 140x220.

Jetzt besonders preisgünstig - hochwertige Naturfaserfüllung

- Satinbezugstoff - natürlich waschbar SD-GROSS -

LAGER Götzis, Bundesstraße „Kobel“, 05523 69100

Problembäume? Ich übernehme Fällungen und Rückschnitte

Ihrer Bäume mittels Klettertechnik, Steiger oder

mit Kran. Besichtigung kostenlos. Brennholz zugestellt

zu verkaufen. Tel 0664/4067650

Benötigen sie preiswerte, qualitativ hochwertige

Fenster für einen Neubau oder ihre Altbausanierung?

Planen sie einen Wintergarten? Haben sie einen Glasbruch?

Wie wäre es mit einer schönen, neuen Hauseingangstüre?

Ob Kunststoff, Alu, Holz, oder Holz-Aluminium.

Kostenlose, unverbindliche Beratung & Planung vom

heimischen Fachbetrieb. Gerne nehmen wir uns auch am

Abend oder Wochenende Zeit für sie. Wir freuen uns auf

ihren Anruf! Firma Vorderland-Fenster:

Tel.Nr: 0664 / 25 25 777 oder 05522/4200070

www.staubsauger.at Vorwerk, Kobold, Dyson,

Wetrok, Ratzer Tel. 05574 77515

Gartengestaltung: Planung, Entwurf und Ausführung.

Wir gestalten ihren Garten, damit Träume wahr werden.

Für den Urlaub zuhause.

Ihr Amann-Team 0650/38 38 567

Gartenpflege: Der Fachbetrieb für den pflegeleichten

Garten. Ihr Amann-Team 0664/42 44 285

VATERTAG - AKTION Fr 8. Juni + Sa 9.Juni

- 10% auf alle Herrendüfte.

IN IHRER ARBOGAST DROGERIE WEILER

PAYOT - AKTION! Beim Kauf von 2 Sonnenprodukten

bekommen Sie ein tolles Badehandtuch gratis dazu.

IN IHRER ARBOGAST DROGERIE WEILER

VICHY – AKTION! Zu jedem Anti-Age Produkt

ein Sommerset gratis.

IN IHRER ARBOGAST DROGERIE WEILER


PROGRAMM

SOMMER

� AKTIVPASS

School-Out Party

SA / 07.07. / Haus Nr. 27, Röthis

� AKTIVPASS

Radtour uma Bodasee

DI / 10.07. - FR / 13.07.

SOMMERFERIEN

Abenteuer Canyoning

DO / 19.07. / Rappenlochschlucht Dornbirn

SOMMERFERIEN

Graffiti-Jam

DO / 06.09. - SA / 08.09. / Planet

Planet JUGENDTREFF

MI von 18 bis 20 Uhr / SA von 18.30 bis 22 Uhr

Sommerpause vom 09.07. bis 31.08.

FR / 01.06. BOYS ONLY! DJ Workshop

SA / 02.06. Geschlossen

MI / 06.06. GIRLS ONLY!

Planetabend mit Andrea

SA / 09.06. Offener Betrieb

MI / 13.06. Offener Betrieb

SA / 16.06. Offener Betrieb

MI / 20.06. Offener Betrieb

SA / 23.06. Offener Betrieb

MI / 27.06. Offener Betrieb

SA / 30.06. Offener Betrieb

MI / 04.07. Offener Betrieb

JUGENDBÜRO

WERKSTATT

MI + FR 13.30 bis 17.00 Uhr

INFO- UND ANLAUFSTELLE

> Infos von Apfel bis Zucchini

> Anmeldung zur LernBAR

> Raum für Ideen und Projekte

LernBAR

Regelmäßige, kostengünstige Lernhilfe

in Kleingruppen. Anmeldung!

Von 01.07. bis zum Schulbeginn bleibt

die LernBAR geschlossen.

KONTAKT JUGENDLEITERTEAM

Claudio Herburger, 0699 10 44 81 77

claudio.herburger@rankweil.at

Andrea Berle, 0699 10 44 81 71

andrea.berle@rankweil.at

Luisa Felder, 0669 10 44 81 75

luisa.felder@rankweil.at

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine