Kursprogramm Volkshochschule Papenburg

vhs.papenburg08642

VHS Programmheft - 1. Halbjahr 2021

Volkshochschule

Papenburg

Offen für

Chancen

Kursprogramm

1. Halbjahr 2021

Weiterbildung mit System

aus der Region für die Region

Dörpen • Lathen • Nordhümmling • Rhede • Sögel • Werlte

www.vhs-papenburg.de


Vorwort

Liebe Volkshochschul- und

Weiterbildungsinteressierte,

wir beginnen dieses Semester mit einem Testballon: das VHS Programmheft

wird es nach nunmehr 62 Jahren in gedruckter Form im 1. Halbjahr

2021 nur noch digital über unsere Homepage www.vhs-papenburg.de

geben.

Wir folgen hiermit einem Trend, den wir seit einigen Semestern in der

Volkshochschullandschaft beobachten und dem wir uns nicht kategorisch

verschließen wollen.

Wir haben leidenschaftlich diskutiert und während die eine Hälfte der

Belegschaft begeisterte Online-Programmheft-Pioniere sind, so hält die

andere Hälfte am altbewährten Print-Exemplar mit haptischem Feedback

fest.

Wie sehen Sie das? Bevorzugen Sie die digitale Ausgabe des Programmheftes

oder favorisieren Sie das Printexemplar?

Wir benötigen Ihre Meinung:

Klicken Sie einfach hier und stimmen Sie ab!

Und noch etwas ist neu bei uns: #bääm! Wir machen trotzdem Ferien – das

kostenlose Ferienprogramm der VHS Papenburg. Aufgrund einer Förderung

durch das Projekt „LernRäume“ des Landes Niedersachsen konnte die VHS

in Kooperation mit der Agentur für Erwachsenen- und Weiterbildung, AEWB,

interessierten Kindern aus Papenburg und Umgebung ein tolles und abwechslungsreiches

Programm während der Sommerferien anbieten. Der

Capoeira Kurs im August war umgehend ausgebucht und ein voller Erfolg.

10 bis 15-Jährige erlernten in dem 3-tägigen

Intensivkurs Bamba! den Tanzkampfsport

im Garten der Villa Dieckhaus unter freiem Himmel

und waren restlos begeistert. Aber auch der

Wissenschaftskurs Lass‘ krachen! zog die 10-

bis 13-jährigen Kinder 5 Tage lang in seinen Bann.

Verschaffen Sie sich selbst einen Eindruck: Über den

QR-Code gelangen Sie zu einigen Impressionen aus

dieser Zeit.

Und zu guter Letzt:

Auch wenn Ihnen unser neues digitales Angebot zusagt, sollten Sie doch lieber ein gedrucktes Exemplar unseres Kursprogramms

in den Händen halten wollen, rufen Sie uns einfach an, schicken Sie uns eine E-Mail oder kommen Sie direkt zu uns

in die Villa Dieckhaus – so ganz konnten auch wir uns nicht von der Papiervariante verabschieden und haben noch eine kleine

Handauflage vorrätig.

Wir wünschen Ihnen jetzt viel Freude bei der Lektüre unseres neuen Heftes, einen angenehmen Jahresausklang und einen fantastischen

Start in das neue Jahr 2021 - wir hoffen, dass wir uns im neuen Jahr wieder in ruhigere Gewässer begeben werden.

Und auch wenn das nicht so sein sollte, so bleibt Ihre Volkshochschule Papenburg auch in kritischen Zeiten ein Ort der Begegnung,

des Kontaktes und des Austausches – wenn auch mitunter nur digital.

Alles Gute und bleiben Sie gesund.

Ihr VHS-Team

Bildungs- und Kulturzentrum

Villa Dieckhaus

Geschäftsstelle und Unterrichtsräume

Hauptkanal rechts 72

26871 Papenburg

Telefon und Anmeldung:

04961 9223-16 und 9223-17

Telefax: 04961 9223-99

kontakt@vhs-papenburg.de

Bankverbindung:

Volksbank Papenburg eG

IBAN: DE34 2859 0075 2042 8308 01

BIC: GENODEF1LER

Öffnungszeiten:

Montag - Donnerstag

8.00 - 17.00 Uhr

während der Schulferien bis 16.00 Uhr

Freitag

8.00 - 13.00 Uhr

Impressum

V.i.S.d.P. Natascha Hartleif

Fotos:

Andreas Garrelts; Dorothee Schade;

Annika Thomßen, Knipswerk Leer;

Heinz Brake; Fotostudio Wucherpfennig,

Sögel; AdobeStock; pixabay;

commons.wikimedia.org; pxhere;

PIXNIO; pexels; flickr;

publicdomainpictures.net

1


Ihr VHS Team

Natascha Hartleif

04961 9223-10

natascha.hartleif@vhs-papenburg.de

Geschäftsführerin

Jörg Burkholz

04961 9223-36

joerg.burkholz@vhs-papenburg.de

stellvertretender VHS-Leiter,

Verwaltungsleitung

Geschäftsführung

Für eine starke VHS – jetzt und

in Zukunft. Die VHS- Leitung.

Programmbereichsleitungen

Die kreativen Köpfe hinter unserem

spannenden Programm:

Andreas Garrelts

04961 9223-26

andreas.garrelts@vhs-papenburg.de

EDV, VHS FÜR ALLE

Franziska Hähnlein

04961 9223-57

franziska.haehnlein@vhs-papenburg.de

Berufliche Bildung, Qualitätsbeauftragte,

Bildungsberatung BELOS,

Bildungsprämienberatung

Eva-Maria Samsen

04961 9223-31

eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de

Gesellschaft, Kultur, Gesundheit

Hermann Schade

04961 9223-32

hermann.schade@vhs-papenburg.de

Pädagogik/Psychologie, Grundbildung, Zweigstellen,

Bildungs- und Teilhabepaket, Bildungsprämienberatung

Lisa Wallesch

04961 9223-49

lisa.wallesch@vhs-papenburg.de

Sprachen, INVEST

2


Ihr VHS Team

Achim Engwer

04961 9223-18

achim.engwer@vhs-papenburg.de

Silvia Fresenborg

04961 9223-16

silvia.fresenborg@vhs-papenburg.de

Astrid Lange

04961 9223-17

astrid.lange@vhs-papenburg.de

Anmeldung

Offen für Chancen.

Wir freuen uns auf Sie.

Verwaltung

Finanzen, IT, PR,

Organisation & Co – dieses Team hält alles am Laufen:

Jörg Burkholz

04961 9223-36

joerg.burkholz@vhs-papenburg.de

Verwaltungsleitung

Elisabeth Elbers

04961 9223-11

elisabeth.elbers@vhs-papenburg.de

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Achim Engwer

04961 9223-18

achim.engwer@vhs-papenburg.de

Umschüler zum Kaufmann E-Commerce

Silvia Fresenborg

04961 9223-16

silvia.freseborg@vhs-papenburg.de

Verwaltung

Andreas Garrelts

04961 9223-26

andreas.garrelts@vhs-papenburg.de

IT-Support und Kursorganisation

Julia Gramakov

04961 9223-22

julia.gramakov@vhs-papenburg.de

Sachbearbeitung Finanz- und

Rechnungswesen, Projektadministration

Julia Graß

04961 9223-23

julia.grass@vhs-papenburg.de

Verwaltung Kurs- und Projektbereich

Steffen Hoppe

04961 9223-46

steffen.hoppe@vhs-papenburg.de

Umschüler zum

Fachinformatiker Systemintegration

Astrid Lange

04961 9223-17

astrid.lange@vhs-papenburg.de

Verwaltung, Einkauf

Helga Nowak

04961 9223-15

helga.nowak@vhs-papenburg.de

Abteilungsleitung Finanzen und

Projektabrechnung

Martina Salziger

04961 9223-20

martina.salziger@

vhs-papenburg.de

Sekretariat Geschäftsführung,

Projekt- und

Maßnahmeverwaltung

Wolfgang Schulte

04961 9223-29

wolfgang.schulte@

vhs-papenburg.de

Leitung IT und Haustechnik

Heinz-Gerd Voeste

04961 9223-93

heinz-gerd.voeste@vhs-papenburg.de

Hausmeister

3


Ihr VHS Team

Anna Bergmann

04961 9223-43

anna.bergmann@vhs-papenburg.de

in Elternzeit

Cornelia Bojara

04961 9223-40

cornelia.bojara@vhs-papenburg.de

Andreas Garrelts

04961 9223-26

andreas.garrelts@vhs-papenburg.de

Sabine Mappes

04961 9223-44

sabine.mappes@vhs-papenburg.de

Isabelle Martial

04961 9223-76

isabelle.martial@vhs-papenburg.de

Melanie Schröder

04961 9223-41

melanie.schroeder@vhs-papenburg.de

Anne Sonntag da Cruz

04961 9223-21

anne.sonntagdacruz@vhs-papenburg.de

Katrin Wagner

04961 9223-52

katrin.wagner@vhs-papenburg.de

Lisa Wallesch

04961 9223-49

lisa.wallesch@vhs-papenburg.de

Marlene Krüp-Haskamp

04961 9223-97

marlene.kruep-haskamp@vhs-papenburg.de

Projektbereich

Unser Projektteam:

Begleitung auf dem Weg zu neuen Zielen.

Katharina Morasch

04961 9223-39

katharina.morasch@

vhs-papenburg.de

Leiterin Integration

Katharina Lukjanov

04961 9223-45

katharina.lukjanov@

vhs-papenburg.de

Lehrkraft in Integrationskursen

Marina Nasarenko

04961 9223-45

marina.nasarenko@

vhs-papenburg.de

Lehrkraft in Integrationskursen

Gudrun Peltz

04961 9223-45

gudrun.peltz@vhs-papenburg.de

Lehrkraft in Integrationskursen

Helene Richter

04961 9223-45

helene.richter@vhs-papenburg.de

Lehrkraft in Integrationskursen

Maryna Rodschai

04961 9223-45

maryna.rodschai@vhs-papenburg.de

Verwaltung Integrationskurse

Marharyta Sapielkina

04961 9223-45

marharyta.sapielkina@

vhs-papenburg.de

Lehrkraft in Integrationskursen

Irene Schlegel

04961 9223-45

irene.schlegel@vhs-papenburg.de

Lehrkraft in Integrationskursen

Integrationsbereich

Willkommen!

Gemeinsam starten wir mit Ihnen in Deutschland durch.

4


Ihr VHS Team

Zweigstellen

Auch bei

Ihnen vor Ort.

Hans-Georg Elixmann

04963 395

doerpen@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Dörpen

Jennifer Grinich

0151 64968193

lathen@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Lathen

Tanja Holstein

05955 902139

nordhuemmling@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Nordhümmling

Anita und Ewald Vooren

04964 914909

rhede@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Rhede

Siegfried Langen

0176 44496630

soegel@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Sögel

Berna Wichmann

05951 989435

werlte@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Werlte

Zweigstellen

Auch bei

Ihnen vor Ort.

Sie möchten sich bei uns engagieren...

Dann kommen Sie zu uns und

werden als Lehrkraft bei uns tätig!

Gerne unterstützen wir Sie beim Einstieg in die neue Aufgabe.

Dies ist auch in einem geringen Stundenumfang in Ihrer

Freizeit möglich.

Wir bieten einen vielfältigen Kurs- und Projektbereich für

Ihren Einsatz. Ebenso können Sie bei entsprechender Voraussetzung

in unseren Sprach- und Integrationslehrgängen

oder in den kaufmännischen Aufstiegsfortbildungen tätig

werden.

Dazu benötigen Sie Freude an der Vermittlung und Engagement

in Ihrem Wissensgebiet. Wir vergüten die Tätigkeit

mit einem angemessenen Honorar.

Sie können sich das vorstellen? Dann rufen Sie uns an,

schreiben uns eine Mail oder besuchen uns vor Ort.

Die VHS-Leitung sowie alle Fachbereichs- und

Projektleiter/innen stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Sie möchten sich bei uns engagieren...

Hans-Georg Elixmann

04963 395

doerpen@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Dörpen

Jennifer Grinich

0151 64968193

lathen@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Lathen

... und Sie haben Spaß daran, anderen Menschen

Tanja Holstein

Berna Wichmann

Ihr 05955 Wissen 902139 aus Beruf oder 05951 989435 Hobby weiterzugeben?

nordhuemmling@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Nordhümmling

Wir besprechen die Möglichkeiten und können Ihnen gegebenenfalls

anbieten, in einem bestehenden Kurs zu hospitieren.

VHS Papenburg gGmbH

Hauptkanal rechts 72

26871 Papenburg

Telefon: 04961 9223-0

E-Mail: kontakt@vh s-papenburg.de

Wir freuen uns auf Sie!

Anita und Ewald Vooren

04964 914909

rhede@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Rhede

Siegfried Langen

0176 44496630

soegel@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Sögel

werlte@vhs-papenburg.de

Zweigstelle Werlte

Volkshochschule

Papenburg

Volkshochschule

Papenburg

... und Sie haben Spaß daran, anderen Menschen

Ihr Wissen aus Beruf oder Hobby weiterzugeben?

5


Förderprogramme

Förderungsmöglichkeiten

von Bildungsveranstaltungen

Die Bildungsprämie

Mit der Bildungsprämie fördert der Staat die individuelle berufliche

Weiterbildung, sofern keine Finanzierungspflicht durch den Arbeitgeber

besteht.

Profitieren können Arbeitnehmer/-innen, Selbstständige, Personen in

Elternzeit und Flexi-Rentner/-innen, die das 18. Lebensjahr vollendet

haben, nicht mehr schulpflichtig sind sowie mindestens 15 Stunden

pro Woche erwerbstätig sind. Das zu versteuernde Einkommen darf

20.000 EUR (bzw. 40.000 EUR bei gemeinsam Veranlagten) nicht

überschreiten.

Die Kosten der Weiterbildungsmaßnahme sind nicht begrenzt. Der

Prämiengutschein hat einen Wert von 50 % der Kosten, maximal 500

EUR und kann jährlich beantragt werden.

Weitere Auskünfte erteilt:

Franziska Hähnlein

Tel. 04961 9223-16

E-Mail: franziska.haehnlein@vhs-papenburg.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei der Programmstelle

unter der kostenlosen Hotline 0800 - 2623000 oder

unter www.bildungspraemie.info.

Förderung durch Aufstiegs-BAföG

(Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz,

kurz AFBG)

Das Aufstiegs-BAföG fördert die Vorbereitung auf mehr als 700

Fortbildungsabschlüsse wie Meister/in, Fachwirt/in, Techniker/in, Erzieher/in

oder Betriebswirt/in. Gefördert werden Fortbildungen in Voll-

und Teilzeit, die fachlich gezielt auf öffentlich-rechtliche Prüfungen

nach dem Berufsbildungsgesetz, der Handwerksordnung oder auf

gleichwertige Abschlüsse nach Bundes- oder Landesrecht vorbereiten.

Als Finanzierungshilfe für die Lehrgangs- und Prüfungsgebühren

bekommen Geförderte, unabhängig davon, wie hoch ihr Einkommen

ist, einen Beitrag in Höhe der tatsächlichen Kosten. Der maximale

Wert liegt bei 15.000 Euro. Ab 1. August 2020 zahlt der Staat 50

Prozent dieser Gebühren als rückzahlungsfreien Zuschuss aus. Den

restlichen Anteil erhalten Geförderte als zinsgünstiges Darlehen. Bei

bestandener Prüfung gibt es zudem einen Belohnungserlass von 50

Prozent und bei Existenzgründung erfolgt ein vollständiger Erlass

der Darlehensschuld. Alle Einzelpersonen können ab August 2020

die Förderung nach dem Aufstiegs-BAföG mehrfach nutzen, wenn

sie alle drei Fortbildungsstufen durchlaufen. Demnach kann eine

Person, die sich beispielsweise zuerst vom Gesellen zum Techniker,

anschließend vom Techniker zum Meister und später noch zum

Betriebswirt weiterbilden lässt, die Aufstiegsförderung für alle drei

Fortbildungen in Anspruch nehmen.

Weitere Informationen finden Sie im Internet unter

www.aufstiegs-bafoeg.de

WeGebAU

WeGebAU (Abkürzung für Weiterbildung Geringqualifizierter und

beschäftigter älterer Arbeitnehmer in Unternehmen) ist eine Weiterbildungsinitiative

der Bundesagentur für Arbeit. Die Förderung soll

eine Anschubfinanzierung für die Weiterbildung insbesondere in

kleineren und mittleren Unternehmen darstellen. Gefördert werden

Beschäftigte, die älter als 45 Jahre sind und/oder gering qualifiziert

sind. Hierfür müssen folgende Kriterien erfüllt sein: Der Erwerb des

(letzten) Berufsabschlusses des Arbeitnehmers und die letzte öffentlich

geförderte Weiterbildung liegen mindestens 4 Jahre zurück. Der

Arbeitnehmer wird für die Teilnahme an der Weiterbildung von der

Arbeit freigestellt (keine Freistellung aus wirtschaftlichen Gründen

zur Vermeidung von Kurzarbeit) und hat weiterhin Anspruch auf

Arbeitsentgelt. Die Weiterbildung findet während betriebsüblicher

Arbeitszeiten statt. Dem Arbeitnehmer können die notwendigen Lehrgangskosten

erstattet werden. Darüber hinaus kann ein Zuschuss zu

den notwendigen übrigen Weiterbildungskosten (z. B. Fahrtkosten)

gewährt werden.

Weitere Informationen erhalten Sie bei Ihrer Agentur für Arbeit vor

Ort oder im Internet unter www.arbeitsagentur.de.

Weiterbildung in Niedersachsen (WiN)

Das Land Niedersachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen

Sozialfonds (ESF) die berufliche Weiterbildung einzelner

Beschäftigter aus Unternehmen. Mitfinanziert werden individuelle

Weiterbildungsmaßnahmen für Beschäftigte sowie für Betriebsinhaber

von kleinen Unternehmen mit weniger als 50 Beschäftigten.

Der Zuschuss beträgt bis zu 50% der zuwendungsfähigen Ausgaben,

dabei mindestens 1.000 EUR, bei einer Laufzeit von bis zu 24

Monaten.

Antragsberechtigt sind Unternehmen mit Betriebsstätte in Niedersachsen.

Die Maßnahmen müssen allgemein am Arbeitsmarkt verwertbare

Qualifikationen vermitteln und mit einem Zertifikat abschließen.

Anträge sind vor Beginn des Vorhabens über das Kundenportal

der Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank) zu stellen.

Sie können fortlaufend gestellt werden.

Weitere Informationen bei der

Investitions- und Förderbank Niedersachsen (NBank)

Telefon: (05 11) 3 00 31-3 33

E-Mail: beratung@nbank.de

Internet: http://www.nbank.de

6


Inhalt

Inhaltsverzeichnis

Editorial. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 1

Ihr VHS-Team . . . . . . . . . . . . . . . . . 2

Förderprogramme . . . . . . . . . . . . . . . 6

Bildungsurlaube und Online Kurse. . . . . . . 9

Gesellschaft

Gesellschaft . . . . . . . . . . . . . . . . . . 11

Rechts- und Finanzfragen . . . . . . . . . . . 11

Umwelt . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .12

Kultur

Literatur und Schreiben . . . . . . . . . . . .17

Musik und Tanz. . . . . . . . . . . . . . . . 18

Textiles Gestalten . . . . . . . . . . . . . . .20

Kreatives Gestalten . . . . . . . . . . . . . .21

Fotografie . . . . . . . . . . . . . . . . . . .22

Weltklassik am Klavier . . . . . . . . . . . . .23

Gesundheit

Berufliche Fortbildung

im Gesundheitswesen . . . . . . . . . . . . .25

Fortbildungen für Betreuungskräfte . . . . . .27

Entspannung . . . . . . . . . . . . . . . . . 32

Bewegung . . . . . . . . . . . . . . . . . . .38

Gesundheit und Wohlbefinden . . . . . . . . 42

Essen und Trinken . . . . . . . . . . . . . . .45

Sprachen

Arabisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .48

Deutsch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .48

Englisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .49

Französisch . . . . . . . . . . . . . . . . . .50

Niederländisch . . . . . . . . . . . . . . . . .51

Polnisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .51

Portugiesisch/Brasilianisch. . . . . . . . . . 51

Spanisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52

Rumänisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . .52

Gebärdensprache . . . . . . . . . . . . . . .52

Intensivkurse . . . . . . . . . . . . . . . . . 52

Beruf

Projekte und Maßnahmen

der VHS Papenburg . . . . . . . . . . . . . .65

Für Auszubildende . . . . . . . . . . . . . . .70

Selbstständigkeit und Freiberuflichkeit. . . . 70

Kaufmännische Weiterbildung . . . . . . . . .71

IHK-Lehrgänge . . . . . . . . . . . . . . . . 75

Fachwirte (IHK). . . . . . . . . . . . . . . . 76

Führung und Management . . . . . . . . . . 77

Persönlichkeit und Kommunikation . . . . . .79

EDV

Tablet und Smartphone . . . . . . . . . . . .83

Digitale Themen . . . . . . . . . . . . . . . .84

Schreibtechnik . . . . . . . . . . . . . . . . .85

EDV Einstieg mit Windows. . . . . . . . . . 85

Office-Programme . . . . . . . . . . . . . . .86

PC-Anwendungen im Büro. . . . . . . . . . 87

CAD . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .88

Onlinekurse . . . . . . . . . . . . . . . . . .89

Weiterbildung für Dozenten

eL.4-Workshop:

OER - Basics der Digitalisierung . . . . . . . 90

Grundbildung

Lesen und Schreiben lernen . . . . . . . . . .91

Zweigstellen

Dörpen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .93

Lathen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .96

Nordhümmling . . . . . . . . . . . . . . . . .99

Rhede . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 102

Sögel . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .105

Werlte . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 108

Allgemeine Geschäftsbedingungen . . . . . 111

Datenschutzbestimmungen . . . . . . . . . 113

Stichwortverzeichnis . . . . . . . . . . . . . 114

Pädagogik

Für Eltern und Interessierte . . . . . . . . . .55

Für Krippe und Kita. . . . . . . . . . . . . . 57

Für (sozial-)pädagogische Fachkräfte

und Lehrende . . . . . . . . . . . . . . . . .58

vhsConcept/Lehrgänge . . . . . . . . . . . .59

7


Volkshochschule

Papenburg

Ihre Gesundheit steht

für uns im Mittelpunkt!

Bitte beachten Sie folgende

Hygieneregeln:

Waschen Sie sich regelmäßig die Hände mit

Flüssigseife, mindestens 20-30 Sekunden und

nutzen Sie Einmalhandtücher.

Halten Sie bitte die Hust- und Nies-Etikette ein.

Husten und niesen Sie in die Armbeuge.

Halten Sie 2 m Abstand, keine Berührungen,

Umarmungen und kein Händeschütteln.

Tragen Sie bitte eine Mund-Nasen-Bedeckung.

8


Bildungsurlaube und Online Kurse

Bildungsurlaube

Kurstitel Dozent Datum Preis Seite

Intensivkurs Arabisch für Anfänger Velit Demir 26.07. - 30.7.2021 180 € 52

Intensivkurs Englisch A2 Ines Groenewold-Fejes 02.08. - 06.08.2021 180 € 53

Intensivkurs Französisch A2 Ines Groenewold-Fejes 05.07. - 09.07.2021 180 € 53

Intensivkurs Niederländisch für Anfänger Thomas Hornischer 02.08. - 06.08.2021 180 € 53

Stressbewältigung durch Achtsamkeit im

beruflichen Alltag und privaten

Lebenssituationen

(Auf Borkum, Anmeldung bei VHS Leer)

Stressprophylaxe in der Praxis -

in Balance leben

(Auf Borkum, Anmeldung bei VHS Leer)

Meine eigene Resilienz stärken - Mit Resilienz

zum persönlichen Gesundheitsplan

(Auf Borkum, Anmeldung bei VHS Leer)

Raus aus dem Hamsterrad - Wie wir unser

Leben, beruflich wie privat, entspannter

und positiver gestalten können

(Auf Borkum, Anmeldung bei VHS Leer)

Maria Koriath 22.02. - 26.02.2021 509 € 36

Karin Isikli 26.04. - 30.04.2021 610 € 37

Karin Isikli 25.10. - 29.10.2021 580 € 37

Maria Koriath 08.11. - 12.11.2021 621 € 37

Xpert-Fit im Büroalltag Anga Griepenburg 25.01. - 29.01.2021 &

07.06. - 11.06.2021

140 € 88

Prüfungsvorbereitung für Kaufleute im

Groß- und Außenhandel

Helmut Meyer 22.03. - 26.03.2021 168 € 70

Online Kurse

Kurstitel Dozent Datum Seite

Yoga für Fortgeschrittene Roswitha Breitkopf Ab Do, 11.02.2021 100

Schnupperkurs Yoga Marina Rex Jederzeit vhs.cloud

Vegan und natürlich Süß Tatjana Brill Jederzeit vhs.cloud

Vorbereitende Buchführung Michael Menze 11.05.2021 und

15.06.2021

Einführung in die Buchführung Michael Menze 16.02.2021 und

27.05.2021

Vertiefende Buchführung Michael Menze 09.03.2021 und

17.06.2021

Einblicke in die Welt des Controllings Michael Menze 13.07.2021 und

20.05.2021

71

71

71

72

Englisch A2/B1 für Wiedereinsteiger

Online

Krisen im Kinder-Alltag - wie die

Kleinsten der Gesellschaft unterstützt

werden können

N.N. Ab Mo. 08.02.2021 52

Kerstin Franzke 27.02.2021 55

Speed Reading Heike Loosen 27.02.2021 17

Das perfekte Gedächtnis Heike Loosen 06.03.2021 42

9


Beratung

Eva-Maria Samsen

Telefon: 04961 9223-31

Inhalt

Gesellschaft ...................11 9

Rechts- und Finanzfragen ........11

Umwelt .......................12


Gesellschaft

Gesellschaft

Amed Sherwan spricht

von seiner Flucht aus

Irakisch-Kurdistan und

seinem Einsatz für

Meinungsfreiheit

Kurs-Nr.: 211100010P

neu

Amed Sherwan wurde in Irakisch-Kurdistan

in eine gläubige muslimische

Familie hineingeboren. Mit 15 Jahren

wurde der heute 21-jährige in seiner

Heimat wegen Gotteslästerung inhaftiert

und gefoltert. Nach seiner Freilassung

bleibt ihm nur die Flucht nach

Europa. Seit 2014 lebt er in Deutschland.

In seiner neuen Heimat kämpft Amed

für »Oriental Diversity« und das Recht

auf Meinungs- und Glaubensfreiheit

in muslimischen Communitys. Seine

provokanten Aktionen bringen ihm

Anfeindungen von verschiedensten

Seiten ein, aber auch große Solidarität.

In seinem Buch erzählt Amed Sherwan

mit Humor und erstaunlichem Optimismus

von seiner Kindheit, von Inhaftierung,

Folter und Flucht – und von

seinem Leben als »Flüchtlingsgesicht«

in Deutschland.

Aufgrund der besonderen Situation

ist eine Anmeldung unter Tel. 04961/

9223-17 erforderlich!

Amed Sherwan

Villa; gebührenfrei

Do., 25.02.2021

19.30 - 21.45 Uhr; 1 Termin

Rechts- und Finanzfragen

Das Elterngeld

Kurs-Nr.: 211103010P

Ohne Unterstützung lässt sich kaum

ein Pfad durch das Dickicht von Elterngeld

Basis, Elterngeld Plus, Partnerschaftsbonus,

Partnermonate und einer

Kombination all dieser Leistungsformen

schlagen.

Dabei können erwerbstätige Eltern von

den aktuellen Regelungen erheblich

profitieren. Mit dem Elterngeld Plus,

dem Partnerschaftsbonus sowie der

Flexibilisierung der Elternzeit werden

Eltern zielgenauer unterstützt, um partnerschaftlich

Familie und Beruf weitgehend

vereinbaren zu können. Mütter

und Väter können Elterngeldbezug und

Teilzeitarbeit einfacher miteinander

kombinieren und so ihr Elterngeldbudget

besser ausschöpfen. Dadurch wird

es für sie auch finanziell attraktiver,

früher ins Berufsleben zurückzukehren.

Vielfältige Gestaltungskomponenten

erlauben mehr Zeit mit dem Kind,

ohne den Bezug zum Erwerbsleben

zu verlieren. Im Rahmen der Veranstaltung

werden Ihnen die zentralen

Regelungen zum Elterngeld ausführlich

vorgestellt. Sie erfahren, wie Eltern mit

Erwerbseinkommen profitieren können.

Zudem erhalten Sie nützliche Hinweise

zur Antragstellung.

Thomas Walter

Villa; 15,00 EUR

Di., 09.03.2021

19.00 - 21.15 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 05.03.2021.

Vorsorgevollmacht -

Patientenverfügung

- Vortrag -

Kurs-Nr.:

211103020P

Jeder kann

durch Krankheit,

Unfall,

geistige oder

körperliche

Gebrechlichkeit

in

die Situation

geraten, geschäfts- oder handlungsunfähig

zu werden. Deshalb sollte zur

rechten Zeit vorgesorgt werden, damit

nicht Fremde gegen den Willen des

Betroffenen Entscheidungen über sein

Schicksal, Leben und Sterben treffen.

Dieser Vortrag informiert über die

aktuelle Rechtslage und gibt praktische

Hinweise zum Verfassen eigener Verfügungen,

damit der persönliche Wille

entsprechend Berücksichtigung findet.

Dr. Stefan Schierholt

Villa; 9,00 EUR

Mo., 08.02.2021

19.45 - 22.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 01.02.2021.

Erben und Vererben

- Vortrag -

Kurs-Nr.: 211103030P

Viele Erbschaften werden durch die

gesetzliche Erbfolge geregelt, die immer

dann Anwendung findet, wenn der

Verstorbene nicht oder nicht wirksam

über seinen

Nachlass

verfügt hat.

Wie kann ich

besser vorsorgen?

Der Vortrag

gibt eine Einführung

in die

gesetzliche

Erbfolge, das Pflichtteilsrecht und die

gewillkürte Erbfolge durch Testament,

Erbvertrag und Vermächtnis. Es werden

Anregungen zur Wahl der richtigen

Form und zur Erstellung von wirksamen

und anfechtungssicheren Testamenten

gegeben.

Dr. Stefan Schierholt

Villa; 9,00 EUR

Mo., 15.02.2021

19.45 - 22.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 08.02.2021.

Augen auf beim Hauskauf!

- Vortrag -

Kurs-Nr.: 211103040P

In dem Vortrag werden die notwendigen

Schritte beim Kauf oder Verkauf

einer neuen oder gebrauchten Immobilie

behandelt. Der Schwerpunkt wird

auf der rechtlich sicheren Umsetzung

von der ersten Kontaktaufnahme bis

zum Eigentumserwerb durch Grundbucheintragung

liegen. Der Referent ist

seit vielen Jahren auf diesem Gebiet

tätig und erklärt, wie die typischen

Fehler und Risiken vermieden werden

können.

Dr. Stefan Schierholt

Villa; 9,00 EUR

Mo., 08.03.2021

19.45 - 22.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 01.03.2021.

Ich bin Erbe geworden, was

ist zu tun?

- Vortrag -

Kurs-Nr.: 211103050P

Wenn ein Mensch verstorben ist, fällt

dessen Vermögen an seine/n Erben.

Wer als Erbe die Rechtsnachfolge des

Verstorbenen antritt, muss sich zur

Vermeidung von Nachteilen unverzüglich

mit zahlreichen rechtlichen Fragen

beschäftigen. Der Vortrag geht auf

die wichtigsten Fragen ein und gibt

Antworten.

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

11


Gesellschaft

Gesundheit

n

HS

er imsind,

g ein

ngshoden

ntereneoreti-

kelent-

und

gstraiönnen

n.

3 Moin

Pabis

20

Uhr so-

genau-

9.

über

h, Inemie.

n.

r findet

rbindlien

werliste

Maria

ien,

hr

mine

Dr. Stefan Schierholt

Heilpraktiker/in neu

Villa; 9,00 EUR

- Infoabend für den Vorbereitungslehrgang

auf die Überprüfung für die Zulas-

Mo., 15.03.2021

19.45 - 22.00 Uhr; 1 Termin

sung als Heilpraktiker/in -

Anmeldung bis 08.03.2021.

Kurs-Nr.: 202300020P

Heilpraktiker werden – das ist der große

Wunsch von mittlerweile immer

mehr Einführungskurs

Menschen, denn schonende Naturheilverfahren

für ehrenamtliche und ganzheitliche Medizin

rechtliche rücken stärker Betreuer ins Bewusstsein

vieler - In Zusammenarbeit Menschen. mit dem SKFM -

Wer Kurs-Nr.: die Heilkunde ausüben will und

nicht 211103070P Mediziner/in ist, braucht nach dem

Heilpraktikergesetz Betreuung ist eine Zulassung.

Diese die gesetz-

Zulassung erfolgt über eine

schriftliche Vertretung

einem eines Gutachterausschuss.

und eine mündliche Prüfung

vor

Mit volljährigen dem Lehrgang werden Sie auf die

amtsärztliche Menschen, Überprüfung vorbereitet.

Die der aufgrund

einer zur Durchführung des Ver-

Inhalte orientieren sich an der

„Richtlinie

fahrens psychischen zur Erteilung Erkrankung einer oder Erlaubnis einer

nach körperlichen, dem Heilpraktikergesetz“. geistigen oder seelischen Zu den

Themen Behinderung gehören seine unter Angelegenheiten

anderem Physiologie

nicht mehr und oder Anatomie, nicht mehr Erkennung vollständig und

Unterscheidung erledigen kann. Diese von Krankheiten verantwortungsvolle

Aufgabe wird Der in vielen Lehrgang Fällen beinhal-

von

sowie

Gesetzeskunde.

tet Ehrenamtlichen dazu auch praktische übernommen. Übungen und

Prüfungssimmulationen.

Dieser Kurs richtet sich an Personen,

Die die eine Gesamtdauer ehrenamtliche beträgt Betreuung 2 ahre übernehmen

Unterrichtsstunden. möchten oder bereits Der Unterricht über-

mit

480

findet nommen jeweils haben an und einem wird Wochenende die Grundla-igen

der statt Tätigkeit - geplant erklären. ist entweder im-

Monat

mer Der erste das erste Teil beschäftigt oder immer sich das mit letzte dem

Wochenende Betreuungsverfahren im Monat und zu den nehmen. Aufgaben

Teilnahme und Pflichten benötigen der Betreuer. Sie keine Der me-

Für

die

dizinische zweite Teil Vorbildung, behandelt die aber Rechtsstellung

des Betreuten, an der alternativen Krankheiten Heilkun-

und

ein großes

Interesse

de. Behinderungen, das Ende der Betreuung,

Lehrgangsleitung Kontrolle der Betreuer, hat Birgit Haftung, Lübber-

Die

mann-Gabriel, Versicherung und Krankenschwester Aufwandsentschädigung.

Heilpraktikerin mit

und

selbstständige eige-

Petra Engeln, Juristin,

ner Praxis.

Vereinsbetreuerin

Interessierte können sich unverbindlich

Villa; 22,20 EUR (inkl. Materialien)

auf die Interessentenliste setzen lassen.

Information, Beratung und Anmel-

Di., 02.03.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

dung: Eva-Maria Samsen, Tel.: 04961/

Di., 09.03.2021

9223-31 oder Mail: eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de.

19.30 - 21.45 Uhr

Anmeldung bis 23.02.2021.

Birgit Lübbermann-Gabriel, Krankenschwester,

Heilpraktikerin

Villa Die Gebühr vom Vorbereitungslehrgang

Elektronische beträgt 2.890 Euro (zahlbar in

Raten). Steuererklärung

Eine Förderung des Lehrgangs

über mit den Elster Prämiengutschein neu ist möglich,

Infos - 2 Samstage unter http://www.bildungspraemie.

-

info/. Kurs-Nr.: 211103100P

Mo., Steuererklärungen 23.11.2020, 19.30 - jedes - 21.00 Jahr Uhr steht

1 man Termin erneut vor der Herausforderung.

Anmeldung Seit einigen bis Jahren 10.11.2020. stellt das Finanzamt

das kostenlose Steuer-Programm

ELSTER zur Verfügung. Ihre Steuererklärung

wird damit auf erstellt die Über-

und direkt

Vorbereitung

prüfung per Internet Heilpraktiker/in an die Finanzbehörde für

Psychotherapie

übermittelt.

- Ihre Infoabend Vorteile: -Ihre Steuererklärung

Kurs-Nr.: wird bevorzugt 202300030P bearbeitet und verursacht

diesem weniger Abend Rückfragen, informiert da die Steuer-

Dozen-

An

tin pflichtige über den nur geplanten noch die gesetzlich Vorbereitungskurs

vorgeschriebenen auf die amtsärztliche Belege Überprüfung

einreichen

Heilpraktiker/in müssen. für Psychotherapie ab

27. Im Kurs November leitet Sie 2020 die (siehe Dozentin KursNr. vom

202300040P) Download und . Installation Interessenten der werden Software

bis in die hin unverbindliche zum Einrichten Interessen-

der Steuer

gerne

tenliste an. Sie aufgenommen. lernen anhand eines Eine Anmeldung

Musterfalles, zum Infoabend die Daten ist erforderlich.

am Compu-

fiktiven

Beratung ter einzugeben. und Anmeldung: Mögliche Fehler Eva-Maria und

Samsen, auftretende Tel. Hinweise 04961/9223-31. im Programm

Bettina werden besprochen.

Dobrawa, Heilpraktikerin für

Psychotherapie

Sie erfahren, wie mit Sonderausgaben,

außergewöhnlichen gebührenfrei Belastungen,

Villa

Mi., Kinderfreibeträgen, 07.10.2020, 18.00 Arbeitnehmereinkünften,

Termin Einkünften aus Kapitalvermö-

- 20.1 Uhr

1

Anmeldung gen, aus Vermietung bis 28.09.2020. und Verpachtung,

Bücher, CD & DVD, Sprachkurse...

zu unseren VHS-Kursen

Hauptkanal rechts 72 · Telefon 04961 3411

Montag Mittwoch 1.00 - 18.00 Uhr

Dienstag Donnerstag 10.00 - 13.00 Uhr

Freitag 14.00 - 17.00 Uhr

Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr

www.koeb-papenburg.de

selbstständigen Nebeneinkünften, Einkünften

aus dem Betrieb einer Photovoltaikanlage

und Rentenbezügen zu

verfahren ist. Sie haben natürlich auch

Gelegenheit, Fragen zu stellen.

Der Kurs eignet sich für Teilnehmende

mit Grundkennnissen am PC und im

Internet.

Bitte eigenen Laptop mitbringen und

Ihre Steueridentifikationsnummer (ID)

vom Finanzamt.

Sylvia Schober,

Steuerfachangestellte

Villa; 84,00 EUR

Sa., 19.06.2021

10.00 - 17.00 Uhr;

Sa., 26.06.2021

10.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung bis 09.06.2021.

Umwelt

Obstbaumschnitt

Kurs-Nr.: 211104010P

In diesem

Kurs erhalten

Sie das

Handwerkszeug

zur zielgerichteten

Pflege von

Obstbäumen,

damit diese

im Frühjahr

wieder in voller Blüte stehen.

Folgende Themen werden behandelt:

die biologischen Grundlagen

des Obstbaumschnitts, Anlage und

Pflege von Streuobstwiesen und Obstbaumbeständen,

die Schnittführung

bei Pflanzschnitt, Ertragsschnitt und

Verjüngungsschnitt sowie der richtige

Zeitpunkt.

Am Freitagabend findet eine theoretische

Einführung in der VHS statt, der

praktische Teil ist am Samstagvormittag

von 9 bis 12 Uhr nach Absprache im

Garten eines Teilnehmers.

Bitte am Samstag wetterfeste, robuste

Kleidung und feste Schuhe tragen

sowie vorhandenes Baumwerkzeug

mitbringen.

Andreas Kündig

Villa; 28,00 EUR

Fr., 05.03.2021

18.00 - 21.00 Uhr;

Sa., 06.03.2021

09.00 - 12.00 Uhr

Anmeldung bis 25.02.2021.

12

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

amsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

23


Programmbereich

Volkshochschule

Paspenburg

Werde

Kursleiter*in

www.vhs-kurse-leiten.de

Gestalte das

bunte Angebot.

Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

13


Gesellschaft

vhs

wissen

live

das digitale

Wissenschaftsprogramm

der vhs Papenburg

Frühjahr/ Herbst/

Sommer Winter

2020/2021 2021

Gesellschaft

Volk

Pap

Termine Termine

Dienstag, 29. September 2020, 19.30 Uhr

Donnerstag, 4. Februar 2021, 19.30 Uhr

DIE

Prof.

USA

Dr. Christiane

VOR

Nüsslein-Volhard

DER WAHL -

UND AM ABGRUND?

SCHÖNHEIT DER TIERE –

Freitag, EVOLUTION 2. Oktober 2020, BIOLOGISCHER 19.30 Uhr ÄSTHETIK

PANDEMIE (in Kooperation mit - CORONA der Max-Planck-Gesellschaft)

UND DIE NEUEN

GLOBALEN INFEKTIONSKRANKHEITEN

Dienstag, 9. Februar 2021, 19.30 Uhr

Mittwoch, Prof. Dr. Klaus 14. Oktober Mainzer 2020, 19.30 Uhr

VON WAS MELODIEN IST WISSENSCHAFT?

ZU WÖRTERN:

WIE BABYS SPRACHE(N) LERNEN

(in Kooperation mit der acatech)

Donnerstag, 29. 11. Oktober Februar 2021, 2020, 19.30 Uhr

WANDEL‘ PD Dr. iur. Paulina DICH, Starski NICHT DAS KLIMA

SYRIA, LIBYA AND BEYOND –

Donnerstag, 5. November 2020, 19.30 Uhr

MILITÄRISCHE INTERVENTIONEN

KOMMENTAR UND DISKUSSION

UND VÖLKERRECHT

ZUM ERGEBNIS DER PRÄSIDENT-

(in Kooperation mit der Max-Planck-Gesellschaft)

SCHAFTSWAHLEN IN DEN USA

Montag, 22. Februar 2021, 19.30 Uhr

Donnerstag, 12. November 2020, 19.30 Uhr

Prof. Michael Hochgeschwender

DIE ERFINDUNG DES (JÜDISCHEN)

ESSENS: RASSISMUS POPKULTUR, IN DEN USA ERNÄHRUNG,

IDENTITÄT

Dienstag, 23. Februar 2021, 19.30 Uhr

Freitag, Alexander 20.November Gorkow und 2020, Laura 19.30 Hertreiter Uhr

GERECHTIGKEIT GESCHLOSSENE UND BÜHNEN, GESUNDHEIT LEERE -

WIE THEATER: KANN DIE WAS PHARMAFORSCHUNG

BLEIBT VON DER

ALLEN

KULTUR

ZUGUTEKOMMEN?

NACH CORONA?

(in Kooperation mit der SZ)

Dienstag, 24. November 2020, 19.30 Uhr

CORONA UND DIE FOLGEN

Dienstag, 2. März 2021, 19.30 Uhr

Dienstag, Prof. Dr. Wolfgang 1. Dezember König 2020, 19.30 Uhr

VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN: WAS IST TECHNIK?

CHARAK-

TERISTIKA - FUNKTIONEN - FOLGEN

(in Kooperation mit der acatech)

Dienstag, 15. Dezember 2020, 19.30 Uhr

Donnerstag, 4. März 2021, 19.30 Uhr

JOURNALISMUS STATT PANIK -

Prof. Hans Joas

VON DER BESONDEREN AUFGABE UND

FRIEDENSPROJEKT EUROPA?

VERANTWORTUNG DER MEDIEN IN

BESONDEREN ZEITEN

Donnerstag, 18. März 2021, 19.30 Uhr

Achim Hochdörfer

Dienstag, 12. Januar 2021, 19.30 Uhr

ZWISCHEN STREET-ART UND POESIE:

AUF

CY TWOMBLY

DER SUCHE

LIVE

NACH

IM MUSEUM

EINDEUTIGKEIT.

BRANDHORST

WIE DIE FLUCHT VOR AMBIGUITÄT

GESELLSCHAFT UND KULTUR

VERÄNDERT

Veranstaltungsdatum wird via Social Media bekannt gegeben

Prof. Hans-Werner Sinn

Freitag, "GREEN 15. Januar DEAL" 2021, 19.30 Uhr

WARUM ES KEIN ISLAMISCHES

MITTELALTER Dienstag, 23. März 2021, GAB 19.30 - Uhr

DAS

N.N.

ERBE DER ANTIKE UND

DES DOPING ORIENTS UND SCHATTENWIRTSCHAFT

STATT OLYMPISCHER IDEE:

WIE KRANK IST DER SPORT?

(in Kooperation mit der SZ)

Mittwoch, 24. März 2021, 19.30 Uhr

Prof. Andreas Eckert

SKLAVEREI: EINE GLOBALE

PERSPEKTIVE

Dienstag, 13. April 2021, 19.30 Uhr

Prof. Dr. Artur Zrenner

QUANTENTECHNOLOGIEN –

EIN BLICK IN DIE ZUKUNFT

(in Kooperation mit der acatech)

Mittwoch, 14. April 2021, 19.30 Uhr

So funktioniert vhs.wissen live

Prof. Dr. Ursula Prutsch

• EVA Alle Veranstaltungen PERÓN – werden LIVE GESTREAMT

• EINE Live-Chat ARGENTINISCHE bietet Möglichkeit, IKONE sich nach dem Vortrag

aktiv an der Diskussion zu beteiligen

• Mittwoch, Nach Registrierung 21. April 2021, bei 19.30 der Uhr vhs Papenburg erhalten

Prof. Sie den Stollberg-Rilinger Link zu den den Livetreams

• GRAUSAMKEIT, Registrierung online GOTTESFURCHT

unter vhs-papenburg.de

UND oder direkt VERZWEIFLUNG:

bei Lisa Wallesch

KÖNIG lisa.wallesch@vhs-papenburg.de

FRIEDRICH WILHELM I. UND

oder unter 04961 9223-49)

DER PREUSSISCHE MYTHOS

14

Beratung und Anmeldung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49

13


vhs

wissen

live

das digitale

Wissenschaftsprogramm

der vhs Papenburg

Frühjahr/ Herbst/

Sommer Winter

2020/2021 2021

Volk

Pap

Termine

Dienstag, 27. April 2021, 19.30 Uhr

Alexandra Föderl-Schmid und Annette Ramelsberger

Dienstag, 29. September 2020, 19.30 Uhr

NEONAZIS UND ANTISEMITISMUS:

DIE

WIE

USA

GROSS

VOR

IST

DER

DIE

WAHL

GEFAHR

-

UND AM ABGRUND?

VON RECHTS?

Freitag, (in Kooperation 2. Oktober mit 2020, der SZ) 19.30 Uhr

PANDEMIE - CORONA UND DIE NEUEN

GLOBALEN Mittwoch, 28. April INFEKTIONSKRANKHEITEN

2021, 19.30 Uhr

Dr. Joseph Croitoru

Mittwoch, ANSPRUCH 14. Oktober AUF 2020, 19.30 Uhr

VON HEILIGEN MELODIEN BODEN: ZU WÖRTERN:

WIE

DER

BABYS

ISRAELISCH-PALÄSTINENSISCHE

SPRACHE(N) LERNEN

KONFLIKT UM DEN TEMPELBERG

Donnerstag, 29. Oktober 2020, 19.30 Uhr

WANDEL‘ DICH, NICHT DAS KLIMA

Dienstag, 18. Mai 2021, 19.30 Uhr

Donnerstag,

Prof. Bénédicte

5. November

Savoy

2020, 19.30 Uhr

KOMMENTAR AFRIKAS KAMPF UND UM DISKUSSION SEINE KUNST

ZUM (in Kooperation ERGEBNIS mit dem DER Goethe-Institut PRÄSIDENT- Paris)

SCHAFTSWAHLEN Sprache Französisch IN DEN USA

Donnerstag, Dienstag, 25. 12. Mai November 2021, 19.30 2020, Uhr19.30 Uhr

Constanze von Bullion und Nico Fried

DIE ERFINDUNG DES (JÜDISCHEN)

ESSENS: REGIEREN POPKULTUR, IN UNSICHEREN ERNÄHRUNG, ZEITEN:

IDENTITÄT WAS KOMMT NACH MERKEL?

(in Kooperation mit der SZ)

Freitag, 20.November 2020, 19.30 Uhr

GERECHTIGKEIT

Donnerstag, 27. Mai 2021,

UND

19.30

GESUNDHEIT

Uhr

-

WIE Navid KANN Kermani und DIE Prof. PHARMAFORSCHUNG

Michael Brenner

ALLEN

NAVID

ZUGUTEKOMMEN?

KERMANI IM GESPRÄCH MIT

PROF. MICHAEL BRENNER

Dienstag, 24. November 2020, 19.30 Uhr

CORONA UND DIE FOLGEN

Donnerstag, 17. Juni 2021, 19.30 Uhr

Dienstag, Prof. Kurt 1. Bayertz Dezember 2020, 19.30 Uhr

VERSCHWÖRUNGSTHEORIEN: VON GLANZ UND ELEND CHARAK-

TERISTIKA DES AUFRECHTEN - FUNKTIONEN GANGES - FOLGEN

Dienstag, 15. Dezember 2020, 19.30 Uhr

JOURNALISMUS STATT PANIK -

VON DER BESONDEREN AUFGABE UND

VERANTWORTUNG DER MEDIEN IN

BESONDEREN ZEITEN

Freitag, 18. Juni 2021, 19.30 Uhr

Dietmar Dath und Prof. Kurt Bayertz

Dienstag, 12. Januar 2021, 19.30 Uhr

WAS BLEIBT VON KARL MARX?

AUF

DIETMAR

DER SUCHE

DATH (FAZ)

NACH

UND

EINDEUTIGKEIT.

PROF. KURT BAYERTZ (MÜNSTER)

WIE DIE FLUCHT VOR AMBIGUITÄT

DISKUTIEREN SEINE PHILOSOPHIE

GESELLSCHAFT UND KULTUR

UND GESELLSCHAFTSTHEORIE

VERÄNDERT

Freitag, Dienstag, 15. 29. Januar Juni 2021, 19.30 Uhr

Charlotte Haunhorst und Nadja Schlüter

WARUM ES KEIN ISLAMISCHES

MITTELALTER JETZT ODER NIE: GAB -

DAS KANN ERBE DIE DER KLIMABEWEGUNG

ANTIKE UND

DES DAS ORIENTS KLIMA NOCH RETTEN?

(in Kooperation mit der SZ)

So funktioniert

vhs.wissen live

• Alle Veranstaltungen werden LIVE gestreamt

• Live-Chat bietet die Möglichkeit, sich nach

dem Vortrag aktiv an der Diskussion zu

beteiligen

So • Nach funktioniert Registrierung bei vhs.wissen der Papenburg live

erhalten Sie den Link zu den Livestreams

• Alle Veranstaltungen werden LIVE GESTREAMT

• Registrierung online unter vhs-papenburg.de

• Live-Chat bietet Möglichkeit, sich nach dem Vortrag

oder direkt bei Lisa Wallesch:

aktiv an der Diskussion zu beteiligen

lisa.wallesch@vhs-papenburg.de oder unter

• Nach Registrierung bei der vhs Papenburg erhalten

04961 9223-49

Sie den Link zu den den Livetreams

• Registrierung online unter vhs-papenburg.de

oder direkt bei Lisa Wallesch

lisa.wallesch@vhs-papenburg.de

oder unter 04961 9223-49)

Beratung und Anmeldung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49

13

15


Programmbereich

Beratung

Eva-Maria Samsen

Telefon: 04961 9223-31

Inhalt

Literatur und Schreiben ..........17

Musik und Tanz. ................18

Textiles Gestalten ...............20

Kreatives Gestalten .............21

Fotografie .....................22

Weltklassik am Klavier ...........23

16


Kultur

Literatur und Schreiben

Aktuelle Taschenbücher

im Gespräch neu

Kurs-Nr.: 211200010P

Wenn Sie Bücher lieben, gerne lesen

und über das Gelesene reden, sind Sie

in dieser Runde genau richtig. Einmal

im Monat sprechen wir in entspannter

Atmosphäre über Bücher. Dabei kommt

es vor allem auf die Freude am Lesen

an. Wir beginnen mit dem Roman

„Grenzgänger“ von Mechthild Borrmann.

Bitte bringen Sie das Buch am

ersten Abend mit. Gemeinsam wählen

wir dann das nächste Taschenbuch

aus.

Doris Tiede-Dannen

Villa; 58,60 EUR (monatiches Treffen

am dritten Montag im Monat)

Mo., 22.02.2021

19.30 - 21.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 15.02.2021.

Speed Reading

neu

Schritt für Schritt die Lesegeschwindigkeit

verdoppeln, dabei besser

verstehen und mehr behalten

- Online-Seminar -

Kurs-Nr.:

211200020P

Die Flut und

Masse an Informationen,

die wir täglich

verarbeiten

müssen, wird

immer größer.

Wie hilfreich

wäre es dann, Zeit beim Lesen zu sparen

und gleichzeitig sein Auffassungsvermögen

zu trainieren? In diesem

Online-Seminar lernen Sie wie Sie Ihre

Lesegeschwindigkeit systematisch steigern

können und dabei alle wichtigen

Informationen und Zusammenhänge

erfassen und gleichzeitig das Gedächtnis

trainieren.

Das Seminar findet live im Internet in

einem geschützten virtuellen Seminarraum

der vhs.cloud statt. Zur Teilnahme

sind ein PC/ Laptop, eine stabile Internetverbindung,

Kamera und Mikrofon

(Headset optional) sowie ein Nutzerkonto

bei der vhs.cloud erforderlich. Die

Zugangsdaten zum virtuellen Kursraum

erhalten Sie kurz vor Seminarstart per

Mail.

Heike Loosen

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus; 40,00

EUR

Sa., 27.02.2021

10.00 - 14.15 Uhr

Anmeldung bis 19.02.2021.

Kreatives Schreiben

- Textwerkstatt für Anfänger und

Fortgeschrittene -

Kurs-Nr.:

211200030P

Wie entstehen

Geschichten?

Was passiert

auf dem Weg

vom leeren

Blatt zur fertigen

Erzählung?

Arbeiten Sie bereits an eigenen

Projekten? Oder möchten Sie sich

durch kleine Aufgaben dazu inspirieren

lassen? Finden Sie in dieser Textwerkstatt

Ihren persönlichen Weg zum

Schreiben und zu Ihren Geschichten.

Diese werden in der Gruppe vorgestellt,

diskutiert und weiterentwickelt. Daneben

werden viele technische Kniffe des

Schreibhandwerks vermittelt.

Die Dozentin Dr. Insa Segebade-Mittmann

hat Literatur und kreatives

Schreiben bei Hanns-Josef Ortheil

sowie Musik an der Universität Hildesheim

studiert. Sie arbeitet hauptberuflich

als Autorin und Dozentin für kreatives

Schreiben. Mehr Informationen

unter: www.insasegebade.de

Insa Segebade-Mittmann

Villa; 66,40 EUR

Sa., 27.02.2021

10.00 - 13.00 Uhr;

Sa., 13.03.2021

10.00 - 13.00 Uhr;

Sa., 27.03.2021

10.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung bis 18.02.2021.

Presse- und

Öffentlichkeitsarbeit

- In Vereinen, Institutionen

und Einrichtungen -

Kurs-Nr.: 211200040P

neu

Wie verfasse ich eine Pressemitteilung

– und bringe die Redaktion einer Zeitung

oder eines Senders dazu, sie zu

veröffentlichen? Wie schreibe ich eine

Reportage über die Einrichtung, in der

ich tätig bin, um ein Bewusstsein in der

Öffentlichkeit dafür zu schaffen, was die

Menschen dort leisten? Wie binde ich

Menschen in den sozialen Netzwerken

an meine Einrichtung? Wie gestalte ich

Postings und in welchen Rhythmen veröffentliche

ich sie?

Keine Frage, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

gewinnt zunehmend an

Bedeutung. Sie kann nicht nebenbei

gemacht werden und erfordert fundierte

Sachkenntnis. Dieses Seminar soll vermitteln,

welche verschiedene journalistischen

Textarten sich für welchen

Zweck anbieten. Zur Vertiefung sollen

im Rahmen des Kurses eigene journalistische

Texte geschrieben werden, die

in der Gruppe vorgestellt und diskutiert

werden.

Die Dozentin Dr. Insa Segebade-Mittmann

hat Literatur und

kreatives Schreiben bei Hanns-

Josef Ortheil sowie Musik an der

Universität Hildesheim studiert. Sie

arbeitet hauptberuflich als Autorin,

Journalistin und Dozentin für

kreatives Schreiben.

Mehr Informationen unter:

www.insasegebade.de

Insa Segebade-Mittmann

Villa; 64,00 EUR (zzgl. Material)

Sa., 24.04.2021

10.00 - 16.30 Uhr;

So., 25.04.2021

10.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung bis 14.04.2021.

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

17


Kultur

Musik und Tanz

Das Schaffen der

großen Komponisten

In der Veranstaltungsreihe der VHS

Papenburg werden das Leben und

Werk der großen Komponisten

des 18. - 20. Jahrhunderts in Form

von Vorträgen mit anschließenden

Konzerten präsentiert.

Im Vortrag, veranschaulicht durch

Bilder sowie Audio- und Videobeispiele,

wird über den künstlerischen

Weg des jeweiligen Komponisten,

dem der Abend gewidmet

ist, referiert. Der Vortrag dauert ca.

1 Stunde. Nach einer Pause (ca.

15 Minuten) folgt das ca. 50-minütige

Konzert, in dem verschiedene

Klavierwerke dieses Komponisten

aufgeführt werden.

Referent und Solist ist unser Gastdozent

Dr. Roman Salyutov – ein

junger Konzertpianist, Dirigent und

Musikwissenschaftler aus Bergisch

Gladbach bei Köln. Er ist mit Konzerten

weltweit unterwegs, leitet

selbst mehrere Orchester, tritt mit

Gastseminaren an verschiedenen

Universitäten auf und ist Organisator

von Kulturprojekten.

Alle Infos zu seiner Person sind

unter www.roman-salyutov.de zu

finden.

Robert Schumann

(1810-1856) neu

- Vortrag und Konzert -

Kurs-Nr.: 211205000P

Schumanns intensives Leben und

kontrastreiche Persönlichkeit waren die

entscheidende

Antriebskraft

für sein

Schaffen.

Besonders

zwei extreme

emotionale

Pole – tiefe

Melancholie

und Nachdenklichkeit

auf der einen Seite und

höchste Aufgeregtheit und Leidenschaft

auf der anderen – bestimmen den

Spannungsbogen seiner Musik. Seine

Liebe zu Clara Wieck und alle damit

verbundenen emotionalen Höhen und

Tiefen haben seinen Charakter nachhaltig

geprägt. Dieses Thema – eigentlich

das Thema seines Lebens – zieht

wie eine rote Linie durch sein Werk.

Angefangen als vielversprechender

Pianist, hat er sich fatalerweise seine

Hände kaputt gespielt und musste sich

seitdem vorwiegend auf sein kompositorisches

Wirken konzentrieren, wobei

er auch einen Ruf als Dirigent und

Musikkritiker genossen hat.

Dr. Roman Salyutov

Villa; Den Betrag von 19 EUR zahlen

Sie bitte an der Eintrittskasse, die um

16.30 Uhr öffnet.

So., 28.02.2021

17.00 - 19.45 Uhr

Anmeldung bis 19.02.2021.

Sergej Rachmaninov

(1873-1943) neu

- Vortrag und Konzert -

Kurs-Nr.: 211205010P

Mit Rachmaninov

hat

die russische

Musikkultur

damals mehr

denn je von

sich weltweit

sprechen

lassen. Ein

brillanter

Klaviervirtuose – sogar als „zweiter

Franz Liszt“ gefeiert, ein Dirigent und

schließlich einer der führenden Komponisten

der russischen Romantik hat

die Herzen des Publikums in der alten

und neuen Welt erobert. Den größten

Teil seiner Werke hat er bis zu seinem

Zwangsexil infolge der sozialistischen

Revolution in Russland 1917 geschrieben,

wonach ihm aufgrund der

Trennung zur Heimat die schöpferische

Kraft gefehlt hat. So musste er sich, um

seinen Lebensunterhalt zu sichern, auf

ein intensives Konzertleben einstellen

musste. Angefangen in der Zeit der

Spätromantik und eigentlich in diesem

Bereich verwurzelt geblieben, weist

Rachmaninovs Schaffen, beeinflusst

durch mehrere prägende historische

Ereignisse, doch eine bemerkenswerte

Evolution in Richtung Moderne auf.

Dr. Roman Salyutov

Villa; Den Betrag von 19 EUR zahlen

Sie bitte an der Eintrittskasse, die um

16.30 Uhr öffnet.

So., 25.04.2021

17.00 - 19.45 Uhr

Anmeldung bis 16.04.2021.

Maurice Ravel

(1875-1937)

neu

- Vortrag und Konzert -

Kurs-Nr.:

211205020P

Ravel gehört

zu den prominentesten

Komponisten

Frankreichs

im 19. und

20. Jahrhundert.

Er

genießt in erster Linie den Ruf eines

der Hauptvertreter des musikalischen

Impressionismus, aber seine stilistischen

Interessen sind deutlich umfangreicher.

So hat Ravel beispielsweise die

romantische Musik - insbesondere die

Klaviermusik in der Tradition von Franz

Liszt – wesentlich weiterentwickelt.

Auch neoklassische Tendenzen zeigen

sich in seinem Schaffen, in dem er auf

vorromatische Gattungen zurückgreift.

Die folkloristische Komponente kommt

in seiner Beschäftigung mit der Musik

des Baskenlandes besonders zum Ausdruck,

wobei er sich auch dem zeitgenössischen

Jazz und Blues gegenüber

offen positionierte. Die unglaubliche

Vielfalt von Ravels Werk wird den Zuhörern

an diesem Abend ausdrucksvoll

präsentiert.

Dr. Roman Salyutov

Villa; Den Betrag von 19 EUR zahlen

Sie bitte an der Eintrittskasse, die um

16.30 Uhr öffnet.

So., 20.06.2021

17.00 - 19.45 Uhr

Anmeldung bis 11.06.2021.

18

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Kultur

Ukulele für Anfänger

Kurs-Nr.: 211205030P

Ukulele ist hawaiianisch und bedeutet

„hüpfender Floh“. Dieses schöne Instrument

ist klein, kräftig im Klang, preiswert

und leicht zu erlernen. Das ideale

Instrument für alle, die einen einfachen

Einstieg in die Welt der Musik und des

eigenen Musizierens suchen.

Der Kurs vermittelt die wichtigsten

Grundlagen und die ersten Griffe und

Schlagmuster zur Liedbegleitung. Erste

Erfolge stellen sich schnell ein. Eine

Sopran-Ukulele (Stimmung: g-c-e-a)

ist mitzubringen. Leihinstrument auf

Anfrage für 5 Euro. Es wird mit dem

Lehrbuch: „Let’s play Ukulele“ gearbeitet;

die Anschaffung wird empfohlen,

auch um zuhause autodidaktisch weiter

üben zu können. Notenkenntnisse sind

nicht erforderlich. Infos gibt Eva-Maria

Samsen, Tel. 04961/ 9223-31.

Dietmar Spatz

Villa; 50,00 EUR (Leihukulele bitte bei

Bedarf bei der Anmeldung mit angeben.

Kosten 5 Euro.)

Sa., 27.02.2021

11.00 - 15.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 19.02.2021.

Mundharmonika - Blues

Harp für Einsteiger

Kurs-Nr.: 211205040P

Die Mundharmonika

ist ein

preiswertes

Instrument, in

der Hosentasche

zu

transportieren

und leicht zu

erlernen. Sie

ist das ideale

Instrument für alle, die einen unproblematischen

Einstieg in die Welt der

Musik und des eigenen Musizierens

suchen.

Sie lernen bei dem Musiker, Musikschulleiter

und Komponisten Didi Spatz

rhythmisches Grundlagenwissen, mit

dem Sie zuhause weiter üben können.

Nach dem Kurs werden Sie mindestens

ein Lied sowie die Blues Kadenz

spielen können. Für den Workshop

benötigen die Teilnehmenden eine C-

Dur gestimmte diatonische (10 Kanäle)

Mundharmonika (Blues Harp), die für

18 € auch im Kurs erworben werden

kann. Wir arbeiten mit dem Lehrbuch

„Blues Harp für Einsteiger“. Das Buch

mit CD wird empfohlen und kann im

Wert von 20 € ebenfalls vor Ort erworben

werden. Notenkenntnisse sind

nicht erforderlich. Infos gibt Eva-Maria

Samsen, Tel. 04961/ 9223-31.

Dietmar Spatz

Villa; 50,00 EUR

Sa., 27.02.2021

15.30 - 19.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 19.02.2021.

Gitarre für Anfänger

ab 16 Jahre

- Kompakt am Samstag -

Kurs-Nr.: 211205050P

Du wolltest schon immer mal Gitarre

spielen, weißt aber nicht so recht, wie

Du das anfangen sollst? Kein Problem!

In meinem Gitarrengrundkurs bringe ich

Dir die Grundakkorde und die wichtigsten

Rhythmustechniken bei. Alles

leicht verständlich, von Grund auf und

OHNE Noten. Vorkenntnisse sind nicht

erforderlich.

Im Vordergrund steht der Spaß an der

Musik und die Freude am Gitarrenspiel.

Ob zu Haus zur eigenen Freude, oder

abends am Lagerfeuer, oder bei der

nächsten offenen Jamsession- nach

diesem Kurs hast Du´s drauf!

Bitte Gitarre mitbringen und Notenständer

(falls vorhanden).

Tim Mahn

Villa; 131,00 EUR

Sa., 27.02.2021

10.00 - 12.00 Uhr; 4 Termine

Anmeldung bis 19.02.2021.

Gitarre für Anfänger

ab 16 Jahre

- Kompakt am Samstag -

Kurs-Nr.: 211205060P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211205050P

Tim Mahn

Villa; 131,00 EUR

Sa., 05.06.2021

10.00 - 12.00 Uhr; 4 Termine

Anmeldung bis 28.05.2021.

Afrikanisches Trommeln

- Am Wochenende -

Kurs-Nr.: 211205070P

Afrikanisches Trommeln hat tolle Rhythmen

und bietet eine gute musikalische

Grundlage für viele Musikrichtungen;

ist mit seinem großen Repertoire aber

auch eigenständige Musik. Wir gehen

Trommelschläge und Schlagtechniken

durch und ihr lernt eine Trommelsprache.

Danach trommeln wir erste einfache

und weiterführende Rhythmen, um

den Groove zu fühlen.

Der ganze Unterricht ist durchrhythmisiert

und zwischendurch gibt es einige

Bewegungseinheiten. Vorkenntnisse

sind nicht notwendig. Im Vordergrund

steht der Spaß am Lernen und das Zusammenspiel

in der Gruppe. Come and

feel the Flow! Trommeln werden vom

Dozenten gestellt, aber eigene können

gerne mitgebracht werden. Bitte bequeme

Kleidung tragen und kalte Getränke

mitbringen.

Mahdi Dierks

Villa; 60,00 EUR

Sa., 12.06.2021

15.00 - 18.00 Uhr;

So., 13.06.2021

10.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung bis 03.06.2021.

Tanz mit - bleib fit

- Tanzkreis 60plus -

Kurs-Nr.: 211205080P

Tanzen hält fit, ist gesund, bringt neue

Kontakte, fördert die Lebensfreude und

Beweglichkeit. Spielerisch und angeregt

durch die Musik, werden Schritte

und Figuren erlernt. Auf Hüpfen und

Springen wird verzichtet. Niemand

benötigt einen festen Partner, durch

häufiges Wechseln lernt man sich ungezwungen

und locker kennen.

Neue Interessierte sind immer sehr

herzlich willkommen. Infos: Eva-Maria

Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Helen Rosema

Villa; Gebühr wird bei Kursbeginn bekanntgegeben

Do., 14.01.2021

14.30 - 16.00 Uhr; 15 Termine

Orientalischer Tanz

für Anfängerinnen

Kurs-Nr.: 211205090P

„Tanz, Spaß, Kultur und Freude“: Unter

diesem Motto möchten wir Frauen jeden

Alters zum orientalischen Tanzkurs

einladen. In diesem Kurs werden die

elementaren Grundbewegungen des

orientalischen Tanzes geübt.

Wir bewegen uns durch den Raum

und fügen die Bewegungen mit kleinen

Kombinationen zusammen. Ihr erfahrt

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

19


Kultur

die vielseitige Faszination des Tanzes

und bekommt nebenbei ein starkes

Selbstbewusstsein, ein neues Körpergefühl,

eine gute Körperhaltung sowie

Gefühl für Rhythmus. Am Ende des

Kurses werden ein oder zwei Choreographien

erlernt, die ihr mit nach Hause

nehmt und die Bewegungen selbstständig

üben könnt.

Auri Leite da Costa

Sporthotel Barenbergstr. 75;

56,00 EUR

Do., 25.02.2021

19.00 - 20.30 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 15.02.2021.

Orientalischer Tanz für

Frauen mit Vorkenntnissen

Kurs-Nr.: 211205100P

In diesem

Kurs werden

die elementaren

Grundbewegungen

des orientalischen

Tanzes

vertieft. Wir

bauen auf

dem bereits

Erlernten auf und erarbeiten neue

Bewegungen und Schrittkombinationen

sowie eine kleine Choreographie.

Orientalischer Tanz fördert die Beweglichkeit,

stärkt auf angenehme Weise

die Rücken-, Bauch- und Beckenbodenmuskulatur,

fördert eine gute

Körperhaltung, ein gutes Körpergefühl

und hält auch den Geist fit. Geübt

werden die vorherigen Choreographien

mit der Möglichkeit, diese zu Hause zu

vertiefen.

Auri Leite da Costa

Sporthotel Barenbergstr. 75; 56,00

EUR

Mo., 22.02.2021

20.00 - 21.30 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 15.02.2021.

Line Dance, Squareund

Kreistänze aus

aller Welt

Kurs-Nr.: 211205110P

Nicht nur die Füße tanzen - nein, auch

der Kopf! Tanzen ist die schönste und

charmanteste Art, sich zu bewegen.

Musik beschwingt, die Bewegung

lockert die Muskulatur, kräftigt Herz

und Kreislauf, macht die Gelenke beweglich.

Tanzen ist Ganzkörper- und

Gedächtnistraining, Balsam für Körper,

Geist und Seele und macht sehr viel

Spaß.

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt

auf schwungvollen Block-, Line- und

Squaredances zu peppiger Musik.

In der Gruppe wird ohne feste Partner

getanzt. Es sind keine Vorkenntnisse

notwendig, alle können mitmachen. Sie

können mit oder ohne Partner kommen.

Ziel des Kurses ist es, durch geselliges

Tanzen die Freude an rhythmischen

Körperbewegungen zu wecken, den

Geist zu aktivieren und Gemeinschaft

im fröhlichen Miteinander zu fördern.

Zudem trägt der Kurs zur Erhaltung der

Lebensfreude und der Gesundheit bei.

Bitte bringen Sie leichte, hallentaugliche

Schuhe oder Tanzschuhe mit.

Peter Bartelt

Villa; 31,50 EUR

Sa., 05.06.2021

09.30 - 13.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 27.05.2021.

Textiles Gestalten

Spinnen und Weben

für Anfänger und

Fortgeschrittene

Kurs-Nr.: 211209020P

Herzlich willkommen sind Teilnehmende,

die das Spinnen und Weben

erlernen möchten und alle, die ihre

Kenntnisse auffrischen wollen. Gerade

das Weben hat durch die Vielfalt an

Materialien wie selbstgesponnenes und

-gefärbtes Garn, Seide, Alpaka, Leinen

und Baumwolle eine neue Bedeutung

gewonnen. So können hübsche Dinge

für den Wohnbereich wie Tischläufer,

Kissen und Brücken entstehen aber

auch Schals und Stoffe für Westen und

Jacken. Wir treffen uns alle 14 Tage bei

Tee und Klönschnack. Spinnräder sind

vorhanden.

Annemarie Krause-Heiber

Marktschule; 45,00 EUR

Di., 02.02.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Di., 16.02.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Di., 02.03.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Di., 16.03.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Di., 27.04.2021

19.30 - 21.45 Uhr

Näh-Workshop für Kids

(ab 10 Jahre)

- In den Osterferien -

Kurs-Nr.: 211209030P

Du hast Lust zu nähen, weißt aber

noch nicht genau, wie das eigentlich

funktioniert, oder hast du dich schon

ein wenig ausprobiert und möchtest

einfach mehr dazu lernen?

In diesem Workshop lernt ihr Zuschneiden

und Nähen mit der Nähmaschine.

Unter Anleitung entstehen kuschlige

Kissen, bunte Beutel, Taschen, Kuscheltiere,

ein einfacher Rock usw..

Bitte mitbringen: Baumwollstoffe (auch

Stoffreste), Stecknadeln, Maßband,

Stoffschere, Nähgarne, Papier, Schreibmaterial,

Verlängerungsschnur und

Nähmaschine.

Andrea Lampen

Villa; 38,00 EUR

Di., 30.03.2021

15.00 - 18.00 Uhr;

Do., 01.04.2021

15.00 - 18.00 Uhr

Anmeldung bis 22.03.2021.

Nähen für Anfänger

- Am Samstag -

Kurs-Nr.: 211209040P

In diesem Kurs erlernen Sie den Umgang

mit der Nähmaschine und das

Nähen verschiedener Nähte. Mit diesen

Kenntnissen können einfache Kleidungsstücke

genäht werden. Außerdem

gebe ich Tipps, wie Kleidungsstücke

geändert werden, ohne dass man

es sieht, z.B. Jeans kürzen und den

Saum wieder ansetzen.

Bitte mitbringen: Stecknadeln, Maßband,

Stecknadeln und Nähmaschine.

Rita Sürken

Villa; 36,00 EUR

Sa., 13.02.2021

10.00 - 13.00 Uhr;

Sa., 20.02.2021

10.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung bis 04.02.2021.

Nähen für Anfänger

- Am Samstag -

Kurs-Nr.: 211209050P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211209040P

20

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Kultur

Rita Sürken

Villa; 36,00 EUR

Sa., 06.03.2021

10.00 - 13.00 Uhr;

Sa., 13.03.2021

10.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung bis 26.02.2021.

Nähen für Anfänger

am Abend

Kurs-Nr.: 211209060P

Sie möchten gerne nähen lernen, aber

hatten bisher Scheu vor der Technik?

Sie lernen in diesem Kurs den Umgang

mit der Nähmaschine, mit Schnittmustern,

mit Stoffen und erhalten wichtige

Tipps. Dabei fertigen Sie kleine

Accessoires an wie z. B. Kissenhüllen,

Taschen, Schürzen, Schals, einfache

Topps oder oder...

Ludmilla Enzi

Villa; 69,50 EUR

Mo., 22.02.2021

19.30 - 21.45 Uhr; 5 Termine

Anmeldung bis 15.02.2021.

Nähen für Anfänger und

leicht Fortgeschrittene

- Am Abend -

Kurs-Nr.: 211209070P

Anfängerinnen lernen in diesem Kurs

den Umgang mit der Nähmaschine,

mit Schnittmustern, mit Stoffen und

erhalten wichtige Tipps. Dabei fertigen

Sie kleine Accessoires an wie z. B. Kissenhüllen,

Taschen, Schürzen, Schals,

einfache Topps oder oder...

Teilnehmerinnen mit Vorkenntnissen

erhalten vertiefende Kenntnisse im Umgang

mit Schnitten und Nähanleitungen,

beim Zuschneiden und Nähen und

bekommen wichtige Tipps und Tricks

vermittelt.

Ludmilla Enzi

Villa; 69,50 EUR

Mo., 12.04.2021

19.30 - 21.45 Uhr; 5 Termine

Anmeldung bis 31.03.2021.

Nähen für Anfänger und

leicht Fortgeschrittene

- Am Vormittag -

Kurs-Nr.: 211209080P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211205070P

Ludmilla Enzi

Villa; 69,50 EUR

Di., 23.02.2021

09.30 - 11.45 Uhr; 5 Termine

Anmeldung bis 15.02.2021.

Nähen für Anfänger und

leicht Fortgeschrittene

- Am Vormittag -

Kurs-Nr.: 211209090P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211205070P

Ludmilla Enzi

Villa; 69,50 EUR

Di., 13.04.2021

09.30 - 11.45 Uhr; 5 Termine

Anmeldung bis 31.03.2021.

Pullover stricken -

die neue Maschenlust

Kurs-Nr.: 211209100P

Selbstgestricktes

ist

wieder sehr

angesagt.

Die heutigen

Schnitte und

Formen sind

relativ einfach

und es gibt

eine große,

vielfältige Auswahl an Wolle und Farben

in sehr guter Qualität. Nach dem

Erlernen der Grundtechniken können

modisch aktuelle Schnitte selbst gestrickt

werden - die Erfolge sind schnell

sichtbar. Und es macht einfach ganz

viel Spaß. Am ersten Abend bekommen

Sie eine umfassende Einführung und

haben Gelegenheit, ein großes Wollsortiment

kennen zu lernen. Für diejenigen,

die keine Stricknadeln zuhause

haben, bringt der Dozent genügend

Material zum Ausprobieren mit. Der

Kurs findet alle 14 Tage statt.

Michael Bauermann

Villa; 32,00 EUR

Mi., 10.02.2021

20.15 - 22.15 Uhr;

Mi., 24.02.2021

20.15 - 22.15 Uhr;

Mi., 10.03.2021

20.15 - 22.15 Uhr;

Mi., 24.03.2021

20.15 - 22.15 Uhr

Anmeldung bis 03.02.2021.

Pullover stricken -

die neue Maschenlust

Kurs-Nr.: 211209110P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211205100P

Michael Bauermann

Villa; 32,00 EUR

Mi., 21.04.2021

20.15 - 22.15 Uhr;

Mi., 05.05.2021

20.15 - 22.15 Uhr;

Mi., 19.05.2021

20.15 - 22.15 Uhr;

Mi., 02.06.2021

20.15 - 22.15 Uhr

Anmeldung bis 14.04.2021.

Pullover stricken -

die neue Maschenlust

Kurs-Nr.: 211209120P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211205100P

Michael Bauermann

Villa; 32,00 EUR

Mi., 17.02.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Mi., 03.03.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Mi., 17.03.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Mi., 14.04.2021

19.30 - 21.45 Uhr

Anmeldung bis 10.02.2021.

Pullover stricken -

die neue Maschenlust

Kurs-Nr.: 211209130P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211205100P

Michael Bauermann

Villa; 32,00 EUR

Mi., 28.04.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Mi., 12.05.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Mi., 26.05.2021

19.30 - 21.45 Uhr;

Mi., 09.06.2021

19.30 - 21.45 Uhr

Anmeldung bis 21.04.2021.

Kreatives Gestalten

Sütterlinschrift schreiben

und lesen lernen

- Für Anfänger und Fortgeschrittene -

Kurs-Nr.: 211210010P

Oma und Opa haben sie noch gelernt,

die Sütterlinschrift. Die Sütterlinschrift

ist eine von mehreren Altdeutschen

Schriften. Für Sie ein Buch mit 7 Siegeln?

Dann lernen Sie es von der Pike

auf. Am Ende des Kurses sind Sie in

der Lage, nahezu fehlerfrei zu schrei-

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

21


Kultur

ben und Auszüge von Original-Textvorlagen

zu lesen. Dieser Kurs richtet

sich an Früher-mal-Sütterlin-Schreiber,

Ahnenforschung-Betreiber, Hobby-Archivisten

(z.B. Kirchenbücher), Poesie-Album-von-Oma-Besitzer

und alle

anderen Sütterlin-Interessierten.

Andrea Mohrhusen

Villa; 49,20 EUR (inkl. Material)

Sa., 29.05.2021

10.00 - 16.45 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 19.05.2021.

Drucke mit Handmodel

(Blaudruck) - Direktdruck

- Am Freitag -

Kurs-Nr.: 211210020P

Bei dieser Technik wird die Farbe mit

einem Schwamm auf das Model aufgetragen

und dann direkt auf den Stoff

gedruckt. Es stehen 650 Model zur

Verfügung für viele Themenbereiche.

Druckfarbe und Leinen können bei mir

erworben werden. Für Fragen ist die

Dozentin unter 04962/862 zu erreichen.

Margarethe Heinicke

Fasanenstr. 6, Aschendorf; 27,00 EUR

(zzgl. Materialkosten nach Verbrauch)

Fr., 05.03.2021

15.00 - 18.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 24.02.2021.

Drucke mit Handmodel

(Blaudruck) - Direktdruck

- Am Samstag -

Kurs-Nr.: 211210030P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211210020P

Margarethe Heinicke

Fasanenstr. 6, Aschendorf; 27,00 EUR

(zzgl. Materialkosten nach Verbrauch)

Sa., 06.03.2021

15.00 - 18.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 24.02.2021.

Frühlingsdeko für Haus

und Garten

Kurs-Nr.: 211210040P

Dieses Mal arbeiten wir kreativ mit Hühnerdraht,

der sich vielseitig verwenden

lässt. Frühlingsblumen geraten zum Blickfang

draußen wie drinnen. Dazu kommt

eine sogenannte Dekohaube und individuell

geschmückte Körbe. Am zweiten

Abend werden wir Kränze und Dekorationen

für den Außenbereich gestalten.

Bitte mitbringen: Drahtschere, Tüte trockenes

Moos, Gartenhandschuhe und

einen Kaffeebecher für die Pause.

Wenn Sie sich für den Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Heidi Tempel

Werkraum Kirchschule, An der Kirchschule

4; 22,00 EUR (zzgl. 8,50 EUR

Materialkosten)

Di., 16.03.2021

19.00 - 21.30 Uhr;

Di., 23.03.2021

19.00 - 21.30 Uhr

Anmeldung bis 05.03.2021.

Fotografie

Papenburger Fotokreis

Kurs-Nr.: 211211010P

Monatlich treffen sich ambitionierte

Fotoamateure aus Papenburg und

Umgebung, die sich zum Papenburger

Fotokreis zusammengeschlossen

haben. Eindrücke werden mit Hilfe von

Foto- und Bearbeitungstechnik festgehalten

und Fotos präsentiert sowie

an den Fotoabenden besprochen. Auch

Workshops, Exkursionen und Ausstellungen

werden gemeinsam geplant.

Wer Lust hat, sich dieser Gruppe anzuschließen,

ist zu einem Schnupperabend

herzlich willkommen. Anmeldungen

sind dafür nicht erforderlich.

Die Treffen finden an jedem letzten

Donnerstag im Monat in der VHS statt,

auch in den Ferien. Die Gebühr beträgt

22,00 Euro im Jahr pro Person, zahlbar

ab dem 3. Termin an den Fotokreis.

Nähere Infos: http://www.papenburgerfotokreis.de/

oder unter pafok@gmx.de.

Villa; 22,00 Euro im Jahr, zahlbar ab

dem 3. Termin an Fotokreis

Do., 25.02.2021

19.30 - 22.00 Uhr; 7 Termine

Das 1 x 1 der Fotografie

Kurs-Nr.: 211211020P

Die eigene Kamera besitzt eine Vielzahl

technischer Bedienelemente, die oft

ungenutzt bleiben. Sobald Sie die vielseitigen

technischen Funktionen Ihrer

Fotokamera besser kennen und für Ihre

Bildideen bewusst einsetzen, entstehen

einfach bessere Fotos. Dabei unterstützt

Sie Roland Artur Berg, langjährig

erfahrener Fototrainer. Im Einsteigerworkshop

vermittelt er leicht verständlich

folgende Themen: Belichtung,

Weißabgleich, Autofokus, Schärfentiefe

sowie die Wahl des richtigen Objektivs.

Sie erhalten tolle praktische Tipps und

können Ihr hinzugewonnenes Wissen

unter professioneller Anleitung sofort im

Workshop ausprobieren. So gewinnen

Sie noch mehr Spaß an schönen Fotos.

Bringen Sie Ihre eigene Spiegelreflex-,

Bridge- oder Systemkamera für die

praktischen Übungen mit und etwas

Verpflegung für die Pause.

Diejenigen, die noch keine Kamera

besitzen, können mit der vorhandenen

Ausrüstung arbeiten.

Roland Artur Berg

Villa; 55,00 EUR (inkl. Materialkosten)

So., 02.05.2021

10.00 - 17.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 21.04.2021.

Das 1 x 1 der Fotografie

Kurs-Nr.: 211211030P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211211020P

Roland Artur Berg

Villa; 55,00 EUR (inkl. Materialkosten)

Sa., 10.07.2021

10.00 - 17.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 29.06.2021.

Das 1 x 1 der

Bildgestaltung

- Den Blick schärfen -

Kurs-Nr.: 211211040P

neu

Entwickeln Sie ein Feingefühl für ansprechende,

spannungsreiche Fotos

und machen Sie aus Ihren Bildern echte

Hingucker.

Lernen Sie in diesem Workshop die

Grundlagen der Gestaltung kennen,

damit Sie zwischen der Wahrnehmung

unserer Augen und der Kameragestaltung

unterscheiden können. Schnell

sind Ihnen die Themen Räumlichkeit,

Linienführung, Bildkontraste, Licht

oder goldener Schnitt geläufig, denn

das theoretische Wissen probieren Sie

praktisch an Ort und Stelle aus. Am

Ende des Tages kennen Sie die Antwort

auf die Frage: „Das Bild ist schön -

warum?!“

Bringen Sie bitte Ihre Spiegelreflexkamera

und eine Auswahl Ihrer eigenen

Bilder (max. 10), gerne Papierabzüge

mit.

Roland Artur Berg

Villa; 55,00 EUR (inkl. Materialkosten)

So., 11.07.2021

10.00 - 17.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 29.06.2021.

22

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Kultur

Weltklassik am Klavier

„Weltklassik am Klavier!“ - diese kleine,

aber feine monatliche Reihe von Klavierkonzerten

steht unter der Schirmherrschaft der

Professoren Bernd Goetzke, Matti Raekallio

und Lars Vogt. Die Pianisten, die bei „Weltklassik

am Klavier!“ auftreten, zeichnen sich

durch gewonnene internationale Wettbewerbe

und besondere Persönlichkeit aus.

Sie kommen u.a. aus China, Deutschland,

England, Israel, Japan, Korea, Italien, Polen,

Russland, Südafrika und der Ukraine.

Bevorzugt präsentiert werden Klavierwerke

des Barock, der Klassik und der Romantik.

Komponisten wie Bach, Beethoven, Chopin,

Haydn, Liszt, Mendelssohn, Mozart, Schumann

und Schubert stehen im Vordergrund.

Hinweis:

Bedingt durch die Corona-Krise

können Veranstaltungen abgesagt

werden.

Informationen dazu erhalten Sie

unter Tel. 04961 / 82-307.

Von Februar bis Juli 2021 sind folgende Konzerte

im Theater auf der Alten Werft geplant:

Samstag, 13. Februar 2021, 17:00 Uhr

„Weltklassik am Klavier - Deutsche und russische Musik

Chaconne von Bach, Sonate von Beethoven und

Préludes von Rachmaninow!“

Andrey Denisenko © Bild: Angelina Klimenko

Samstag, 13. März 2021, 17:00 Uhr

„Weltklassik am Klavier - Chaconne und Tannhäuser!“

Schuman, Bach, Beethoven, Skrjabin und Liszt

Maya Ando © Bild: Jo Titze

Samstag, 10. April 2021, 17:00 Uhr

„Weltklassik am Klavier - Facetten der Romantik:

von Schubert bis Skrjabin!“

Schubert, Granados, Schumann und Skrjabin

Georgy Tchaidze © Bild: Chad Johnston

Samstag, 8. Mai 2021, 17:00 Uhr

„Weltklassik einmal anders -

Die Jahreszeiten im Mondenschein!“

Vivaldi, Beethoven, Grieg, Arban, Brahms, Debussy, Sarasate

Duo Gegenwind – Broshek & Ivanov © Bild: Aram Poghosyan

Samstag, 12. Juni 2021, 17:00 Uhr

„Weltklassik am Klavier -

Beethovens allerschönste Sonate!“

Grieg, von Zemlinsky, Chopin

Sofja Gülbadamova © Bild: Evgeni Evtyukhov

Samstag, 10. Juli 2021, 17:00 Uhr

„Weltklassik am Klavier -

Chopin pur!“

Alexey Lebedev © Bild: Seo Tae Hyun

Eintritt:

Erwachsene 25 Euro, Studenten 15 Euro, Kinder und

Jugendliche bis 18 Jahren haben freien Eintritt.

Reservierungen sind möglich unter 0211 936 5090 und

info@weltklassik.de. Unter www.weltklassik.de gibt es

ausführliche Informationen zu den einzelnen Konzerten.

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

23


Programmbereich

Beratung

Eva-Maria Samsen

Telefon: 04961 9223-31

Inhalt

Berufliche Fortbildung

im Gesundheitswesen ...........25

Fortbildungen für Betreuungskräfte . 27

Entspannung ..................32

Bewegung. ....................38

Gesundheit und Wohlbefinden .....42

Essen und Trinken ..............45


Gesundheit

Berufliche Fortbildung

im Gesundheitswesen

Die sanfte Wirbelsäulenund

Gelenkmethode nach

Dieter Dorn neu

Kurs-Nr.: 211300010P

Die Dorn-Methode ist eine vom Allgäuer

Volksheiler Dieter Dorn um 1975

entwickelte komplementärmedizinische

manuelle Methode, die auch Elemente

der Traditionellen Chinesischen Medizin

(TCM) einbezieht. Die Technik ist

überaus wirksam und bewährt; sie ist

schnell erlernbar, kann selbst angewandt

oder aber auch im Rahmen einer

Behandlung durchgeführt werden.

Bewegungsmangel und Fehlbelastungen

führen zu Fehlstellungen der

Wirbelsäule und des Beckens, sind

Ursache der meisten Rückenprobleme,

aber auch zahlreicher anderer

Beschwerden. Zur Selbst-Anwendung

zeigt die Dorn-Methode Ihnen, wie Sie

sanft und ohne Gefahren, Wirbel und

Gelenke wieder zurück in ihre natürliche

Lage verschieben können, so dass

die Selbstheilung des Körpers einsetzen

kann. Die Technik nimmt, neben

der Wirbelkorrektur, über reflexzonenartige

Effekte auch Einfluss auf die

inneren Organe, die Meridiane und die

Psyche. Verschobene Wirbel werden

ertastet und mit gezieltem Druck des

Behandlers und der Eigenbewegung

des Patienten wieder in die richtige

Position gebracht.

Das Seminar erfordert keinerlei Vorkenntnisse,

ist aber auch für Therapeuten,

Heilpraktiker, Heilpraktiker-Anwärter,

Physiotherapeuten etc. geeignet.

Ralf Tallen

Villa; 92,00 EUR

Fr., 26.03.2021

17.30 - 21.00 Uhr;

Sa., 27.03.2021

09.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung bis 16.03.2021.

Sichere Bindung?

Erfahrungen von

Verschickungskindern

- Eigene Resilienz fördern -

Kurs-Nr.: 211300020P

Verschickte Kinder haben in den 60er

Jahren in den Heimen auch Leid erfahren.

Hat die Bindung an Bezugspersonen

in dieser Zeit Schaden genommen?

War Bindung womöglich schon

gefährdet durch überholte Erziehungsstile?

Mit Vorträgen, Übungen und Texten u.a.

aus der Transaktionsanalyse und der

Resilienzförderung der Salutogenese

gilt es, Erziehungsstile der Nachkriegszeit

zu reflektieren und Erfahrungen

z.B. als verschicktes Kind auszutauschen.

Dynamische Entspannungsübungen,

Kurzmeditationen wie auch

Übungen aus dem Tellington-TTouch

unterstützen, die eigene Resilienz zu

erweitern und gut für sich zu sorgen.

Sie lassen zudem erkennen, wie wichtig

sichere Bindung für Kinder ist. Der

gemeinsame Austausch, Wissensvermittlung

und neue Erfahrungen sind die

Schwerpunkte der Fortbildung.

Sie richtet sich an ehemalige Verschickungskinder,

in Beratung und Therapie

tätige Personen sowie alle Interessent*‘innen.

Karin Bold, Dipl.-Pädagogin,

Supervisorin und Coach

Villa; 225,00 EUR

Fr., 12.03.2021

18.00 - 21.15 Uhr;

Sa., 13.03.2021

09.00 - 18.00 Uhr;

Fr., 26.03.2021

18.00 - 21.15 Uhr;

Sa., 27.03.2021

09.00 - 18.00 Uhr;

Fr., 09.04.2021

18.00 - 21.15 Uhr;

Sa., 10.04.2021

09.00 - 18.00 Uhr

Anmeldung bis 01.03.2021.

Letzte Hilfe - Umsorgen

von schwer erkrankten und

sterbenden Menschen am

Lebensende

Kurs-Nr.: 211300030P

Das Lebensende und Sterben unserer

Angehörigen, Freunde und Nachbarn

macht oft hilflos, denn uraltes

Wissen zum Sterbegeleit ist verloren

gegangen. Um dieses Wissen zurückzugewinnen,

bieten wir einen Kurs zur

„Letzten Hilfe“ an.

Das Seminar ist für alle Menschen

geeignet, die sich zum Thema Sterben,

Tod und Palliativversorgung informieren

möchten.

Es werden Basiswissen, Orientierung

und einfache Handgriffe vermittelt. Es

wird Grundwissen an die Hand gegeben

und ermutigt, sich Sterbenden

zuzuwenden. Im Kurs wird über die

Normalität des Sterbens als Teil des

Lebens gesprochen, natürlich werden

auch Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

kurz angesprochen. Es

werden mögliche Leiden als Teil des

Sterbeprozesses thematisiert und wie

man sie lindern kann.

Zudem wird darauf eingegangen, wie

man mit den schwereren, aber auch

den leichteren Stunden umgeht. Abschließend

wird gemeinsam überlegt,

wie man Abschied nehmen kann und

bespricht Möglichkeiten und Grenzen.

Der Kurs besteht aus vier Unterrichtseinheiten

(Modulen) zu jeweils 45

Minuten.

1. Sterben ist ein Teil des Lebens

2. Vorsorgen und Entscheiden

3. Leiden lindern

4. Abschied nehmen

Gerda Spieker, Hospizreferentin,

Birgit Buschermöhle, Hospizreferentin

Villa; 20,00 EUR

Sa., 20.03.2021

10.00 - 14.30 Uhr

Anmeldung bis 10.03.2021.

Kompetent und erfolgreich

Gespräche führen -

mit psychologischen und

beraterischen Kenntnissen

(vhsConcept) neu

- Lehrgang in Kooperation mit

der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211300040P

Diese berufsbegleitende Weiterbildung

ist gedacht für Menschen, die psychologische

und beraterische Kenntnisse

erwerben möchten, um zukünftig mit

verschiedenen Gesprächspartner*innen

und Gesprächssituationen kompetenter

und angemessener umgehen zu

können.

Weiterhin soll das eigene Verständnis

für psychologische Zusammenhänge

geschärft werden. Die Fortbildung

ersetzt keine Psychotherapie und berechtigt

auch nicht zur Ausübung von

Psychotherapie.

Themen:

• Einführung, Rechtsfragen und

Rollenklärung

• Psychopathologie und Psychopharmakologie

• Kommunikation und Kommunikationsmodelle

• Gesprächsführung, Motivation und

Menschenbild

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

25


Gesundheit

reibung

Sie bei

9223-

lung

ebühnnen

auf

nd,

werden.)

Uhr;

instenlose

t. In diezum

s Lehrer

Zulasen

und

ördeit

Doenzulerstellen.

en am

Inforstellen

Anmellerer

Uhr;

in der

eer -

d Bile

Beein-

ungs-

.

rbeiten

en, dass

iertes

r heilauch

kraft

oge/-in)

ische

fsbegleideraner-

Pädagogik

• Gesundheitstraining, Stressmanagement

und SelfCare

Unterrichtsorte kannt ist, erworben sind die hat. VHS Leer und

Papenburg. Inhalte u.a.: Die Fortbildung findet

freitags • Entwicklung von 15 bis integrativer 20 Uhr und Erziehung samstags,

und von gesetzliche 9 bis16 Uhr Grundlagen statt. Vorgesehen in Niedersachsen

7 Onlinesitzungen mit je 2 UStd.

sind

mit

• Bildung,

dem Lernmanagementsystem

Entwicklung und Lernen

vhs.cloud.

von Kindern

Zeiten

im

hierfür

Alter von

nach

null

Absprache.

Die Cloudschulung erfolgt

bis

zehn Jahren

• Beeinträchtigungen kindlicher Entwicklung

am 23.04.2021 um 14.00 Uhr. Für die

Arbeit mit der vhs.cloud benötigen die

• Partizipation, Kommunikation und

Teilnehmer*innen ein internetfähiges

Sprache

Endgerät (Tablet/ Laptop oder PC).

• Pädagogisches Arbeiten mit Kindern

Der Lehrgang endet nach 90 Unterrichtsstunden

(76 Ustd. Präsenzzeit

mit „schweren Behinderungen“

• Praxis in Tageseinrichtungen für

und 7 Onlineschulungen à 2 Ustd.) am

Kinder mit und ohne Behinderung

Freitag,

• Pädagogik,

08.10.2021

Diagnostik

und schließt

und Therapie

mit

einem

als interdisziplinärer

Zertifikat vhsConcept

Auftrag

Landesverband

• Zusammenarbeit Niedersachsen mit Eltern, ab. Familien

Information, und Institutionen Beratung und Anmeldung:

VHS Der Lehrgang Leer, Sabine umfasst Kasimir, 280 Tel. Unterrichtsstunden

oder und kasimir@vhs-leer.de.

schließt mit einer

0491-

92992-28

Jeanette Prüfung ab. Richter, Die Teilnehmenden Trainerin, Coach, erhalten

nach erfolgreicher für Psychotherapie

Teilnahme ein

Heilpraktikerin

Villa; Zertifikat 693,00 von EUR vhsConcept/Landesverband

der Volkshochschulen zahlbar in 6 Monatsraten) Nieder-

(inkl. 30,00 Euro Prüfungsgebühr,

Fr., sachsens 23.04.2021 e.V.

14.00 Der laufende - 20.00 Uhr; Lehrgang 11 Termine endet vsl.im

Anmeldung Frühjahr 2021. bis 26.03.2021.

Sie können sich ab sofort

unverbindlich in eine Interessentenliste

eintragen lassen! Gerne schicken

wir Ihnen unsere

Entspannungstrainer/-in

(VHS) Lehrgangsbeschreibung 2021 zu. Dieser

- Lehrgang Infoabend wird in Kooperation online durch die mit

der vhs|cloud VHS Leer begleitet. -

Kurs-Nr.: Weitere Auskünfte 211300050P erhalten Sie bei

An Franziska diesem Hähnlein, Abend informieren Tel. 04961 die 9223-

Dozentinnen 57. über den Lehrgang, der

am

Dozententeam

10.09.2021 beginnt, siehe Kurs-

Nr.

Gebühr

211300060P.

wird bekanntgegeben.

Die Teilnehmenden

Beginn nach Absprache.

VHS

erwerben theoretisches Wissen und

praktische Kompetenz in Progressiver

Muskelentspannung (PMR), Autogenem

Training (AT) sowie multimodalem

Stressbewältigungstraining.

Interessenten werden gerne in die

unverbindliche Interessentenliste

aufgenommen. Eine Anmeldung zum

Infoabend ist erforderlich. Beratung und

Anmeldung: Eva-Maria Samsen, Tel.

04961/9223-31.

Jeanette Richter, Trainerin, Coach,

Heilpraktikerin für Psychotherapie,

Tanja Feyer, Entspannungscoach,

Yoga-Trainerin,

Villa; gebührenfrei

Di., 13.07.2021

19.00 - 20.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 05.07.2021.

Entspannungstrainer/-in

(VHS) 2021

- Lehrgang in Kooperation mit

der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211300060P

Gerade in der heutigen Zeit, in der

immer mehr Menschen überlastet sind,

können Sie mit dieser Fortbildung ein

breites Spektrum an Entspannungsund

individuellen Beratungsmethoden

abdecken und dadurch auf die unterschiedlichen

Bedürfnisse der Menschen

eingehen.

Sie erhalten theoretisches Wissen und

praktische Kompetenz in Progressiver

Muskelentspannung, Autogenem

Training und multimodalem Stressbewältigungstraining

(mit jeweils 32

Ustd.) und können anschließend selber

Kurse geben. Vorkenntnisse sind nicht

erforderlich.

Der Unterricht ist kompakt über 3

Monate verteilt an 6 Wochenenden in

Papenburg, jeweils freitags von 13 bis

20 Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr

vhs to go!

VHS to sowie ein Abschlusssamstag. Die genauen

Termine: 10./ 11.09.; 24./ 25.09.;

to go!

Mobile Mobile Kurssuche mit mit der der vhsApp

08./ 09.10.; 05./ 06.11.; 19./ 20.11.;

oder www.volkshochschule.de

03./04.12. und 18.12.2021.

Mobile

vhsApp

Kurssuche

oder

www.volkshochschule.de Eine Förderung des Lehrgangs über

mit der vhsApp

den Prämiengutschein ist möglich,

oder

Infos unter http://www.bildungspraemie.info/.

Bitte rechtzeitig informieren!

www.volkshochschule.de

Beratung und Anmeldung: Eva-Maria

Kostenlos erhältlich

in den App-Stores

Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Jeanette Richter, Trainerin, Coach,

Heilpraktikerin für Psychotherapie,

Tanja Feyer, Entspannungscoach,

Yoga-Trainerin,

© Foto: GaudiLab/shutterstock.com

Villa; 936,00 EUR (inkl. Materialien,

monatliche Ratenzahlung.)

Fr., 10.09.2021

13.00 - 20.30 Uhr; 13 Termine

Anmeldung bis 27.07.2021.

Heilpraktiker/in

- Infoabend für den Vorbereitungslehrgang

auf die Überprüfung für die

Zulassung als Heilpraktiker/in-

Kurs-Nr.: 211300070P

Heilpraktiker werden - das ist der große

Wunsch von mittlerweile immer mehr

Menschen, denn schonende Naturheilverfahren

und ganzheitliche Medizin

rücken stärker ins Bewusstsein vieler

Menschen.

Wer die Heilkunde ausüben will und

nicht Mediziner/in ist, braucht nach dem

Heilpraktikergesetz eine Zulassung.

Diese Zulassung erfolgt über eine

schriftliche und eine mündliche Prüfung

vor einem Gutachterausschuss.

Mit dem Lehrgang werden Sie auf die

amtsärztliche Überprüfung vorbereitet.

Die Inhalte orientieren sich an der

„Richtlinie zur Durchführung des Verfahrens

zur Erteilung einer Erlaubnis

nach dem Heilpraktikergesetz“. Zu den

Themen gehören unter anderem Physiologie

und Anatomie, Erkennung und

Unterscheidung von Krankheiten sowie

Gesetzeskunde. Der Lehrgang beinhaltet

dazu auch praktische Übungen und

Prüfungssimmulationen.

Die Gesamtdauer beträgt 2½ Jahre mit

480 Unterrichtsstunden. Der Unterricht

findet jeweils an einem Wochenende

im Monat statt - geplant ist entweder

immer das erste oder immer das letzte

Wochenende im Monat zu nehmen.

Für die Teilnahme benötigen Sie keine

medizinische Vorbildung, aber ein

großes Interesse an der alternativen

Heilkunde.

Die Lehrgangsleitung hat Birgit Lübbermann-Gabriel,

Krankenschwester

und selbstständige Heilpraktikerin mit

eigener Praxis.

Interessierte können sich unverbindlich

auf die Interessentenliste setzen

lassen. Information, Beratung und

Anmeldung: Eva-Maria Samsen, Tel.:

04961/ 9223-31 oder Mail: eva-maria.

samsen@vhs-papenburg.de.

Birgit Lübbermann-Gabriel,

Krankenschwester, Heilpraktikerin

Villa; Die Gebühr vom Vorbereitungslehrgang

beträgt 2.890 Euro (zahlbar in

Astrid Lange, 26 04961 9223-17 Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

63


Gesundheit

Raten). Eine Förderung des Lehrgangs

über den Prämiengutschein ist möglich,

Infos unter http://www.bildungspraemie.

info/.

Mo., 22.02.2021

19.30 - 21.45 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 12.02.2021.

Vorbereitung auf die Überprüfung

Heilpraktiker/in für

Psychotherapie

- Infoabend -

Kurs-Nr.: 211300080P

An diesem Abend informiert die Dozentin

über den geplanten Vorbereitungskurs

auf die amtsärztliche Überprüfung

Heilpraktiker/in für Psychotherapie ab

19. November 2021 (siehe Kurs-Nr.

211300090P) . Interessenten werden

gerne in die unverbindliche Interessentenliste

aufgenommen. Eine Anmeldung

zum Infoabend ist erforderlich.

Beratung und Anmeldung: Eva-Maria

Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Bettina Dobrawa, Heilpraktikerin für

Psychotherapie

Villa; gebührenfrei

Mi., 22.09.2021

18.00 - 20.15 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 13.09.2021.

Vorbereitung auf die Überprüfung

Heilpraktiker/in für

Psychotherapie

- Intensivkurs -

Kurs-Nr.: 211300090P

Während „große“ Heilpraktiker die

Erlaubnis besitzen, ihre Patienten

körperlich und psychotherapeutisch zu

behandeln, dürfen Heilpraktiker für Psychotherapie

ausschließlich psychische

Störungen diagnostizieren, lindern und

heilen. Ohne das erfolgreiche Ablegen

der Überprüfung ist lediglich Beratung

erlaubt.

Für die Berufsausübung des Berufes

Heilpraktiker/in für Psychotherapie ist

zum einen die bestandene Überprüfung,

zum anderen eine eigenständig

erlernte Psychotherapiemethode Voraussetzung.

Dieser Intensivkurs richtet sich an alle,

die heilkundlich tätig sein möchten und

kein ausreichendes Vorwissen auf dem

Gebiet der Psychologie und Psychotherapie

haben. Darüber hinaus ist der

Kurs gut geeignet für Personen, die in

einem pädagogischen oder sozialen

Beruf arbeiten und hierfür ihr psychologisches

Wissen und ihre Kompetenzen

vertiefen möchten.

Der Intensivkurs vermittelt kompakt und

systematisch strukturiert das gesamte

prüfungsrelevante Wissen für die

amtliche Überprüfung. Er umfasst 90

Unterrichtsstunden, verteilt auf fünf Wochenenden.

Ein umfassendes Unterrichtsskript

wird zur Verfügung gestellt

und ist in der Gebühr enthalten.

Die genauen Termine: 19./20.11.2021,

11./12.02.2022, 06./07.05.2022,

08./09.07.2022 und 02./03.09.2022,

jeweils freitags von 15.30 bis 21.30 Uhr

und samstags von 09.00 bis18:00 Uhr.

Eine Förderung des Lehrgangs über

den Prämiengutschein ist möglich,

Infos unter http://www.bildungspraemie.info/.

Bitte rechtzeitig informieren.

Beratung und Anmeldung: Eva-Maria

Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Bettina Dobrawa, Heilpraktikerin für

Psychotherapie

Villa; 990,00 EUR (monatliche Ratenzahlung,

inkl. Skript)

Fr., 19.11.2021

15.30 - 21.30 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 06.10.2021.

Fortbildungen für

Betreuungskräfte

Qualifikation zur

Betreuungskraft nach

§ 53 c SGB XI

- Infoabend in Zusammenarbeit

mit der VHS

Leer -

Kurs-Nr.:

211300100P

An diesem

Abend

informieren

die Dozentinnen

über die

Fortbildung

„Qualifikation zur Betreuungskraft“, die

am Montag, 15. März 2021 beginnt,

siehe Kurs-Nr. 211300110P. Interessenten

werden gerne in die unverbindliche

Interessentenliste aufgenommen. Eine

Anmeldung zum Infoabend ist erforderlich.

Beratung und Anmeldung: Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Irmgard Siemer-Diehl,

exam. Altenpflegerin, Fachkraft

Gerontopsychiatrie,

Maria Gesing-Poschmann,

exam. Krankenschwester, Fachkraft

Gerontopsychiatrie

Villa; gebührenfrei

Mo., 15.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 08.02.2021.

Qualifikation zur

Betreuungskraft nach

§ 53 c SGB XI

- Lehrgang in Zusammenarbeit

mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211300110P

In diesem Lehrgang sind Sie richtig,

wenn Sie als professionelle Betreuungskraft

in einer Pflegeeinrichtung

arbeiten möchten - aber auch, wenn

Sie aus privaten Gründen Kenntnisse

im Umgang mit dementiell oder anderweitig

erkrankten älteren Menschen

erwerben wollen.

In der Fortbildung lernen Sie unter

anderem, die Lebensqualität älterer,

psychisch oder dementiell erkrankter

Menschen zu verbessern. Dazu

machen Sie sich mit ihren Belangen

vertraut und erfahren, wie Sie u.a. mit

gezielten Beschäftigungsangeboten

Zuwendung und Orientierung geben

können.

Angesprochen sind Interessierte, die

über eine hohe soziale Kompetenz,

Empathie-Fähigkeit und hohe Belastbarkeit

verfügen. Gute sprachliche Verständigungsmöglichkeiten

in Deutsch

sollten vorhanden sein.

Laut Richtlinien muss vorab ein Orientierungspraktikum

von 40 Stunden in

einer voll- oder teilstationären Pflegeeinrichtung

absolviert werden, um die

Eignung für eine berufliche Tätigkeit in

diesem Bereich zu prüfen.

Der gesetzlich anerkannte Lehrgang

umfasst 163 Unterrichtsstunden in 8

Monaten und ein Praktikum von 80

Stunden. Unterricht ist in Papenburg

und Leer, jeweils montags von 18.30

bis 21.45 Uhr (nicht in den Ferien) und

ein Samstag im Monat von 9 bis 16

Uhr. Die Fortbildung schließt mit einem

Kolloquium ab und wird mit einem Zertifikat

der Volkshochschule bescheinigt.

Die Teilnahme kann über den Prämiengutschein

gefördert werden, Infos dazu

unter http://www.bildungspraemie.

info/ oder bei der VHS. Bitte rechtzeitig

informieren!

Am Montag, 15. Februar 2021, findet

um 18.30 Uhr in der VHS Papenburg

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

27


Gesundheit

eine Informationsveranstaltung statt.

Beratung und Anmeldung: Eva-Maria

Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Irmgard Siemer-Diehl,

exam. Altenpflegerin, Fachkraft Gerontopsychiatrie,

Maria Gesing-Poschmann,

exam. Krankenschwester, Fachkraft

Gerontopsychiatrie, Dozententeam

Villa; 940,00 EUR (zahlbar in monatlichen

Raten)

Mo., 15.03.2021

18.30 - 21.45 Uhr; 32 Termine

Anmeldung bis 26.02.2021.

Stressmanagement in

Pflege und Betreuung

Kurs-Nr.: 211300130P

neu

Das Menschen aus sozialen Berufen

ein hohes Risiko tragen stressbedingte

körperliche und psychische Erkrankungen

zu entwickeln, ist allgemein

bekannt. In Aus- und Weiterbildung

müssen deshalb die Themen Selbstfürsorge,

Zeitmanagement und Umgang

mit Hochbelastung zentraler Bestandteil

sein. In diesem Seminar erlernen

Sie praktische Methoden, um die

eigenen Arbeitsfähigkeit und Arbeitszufriedenheit

langfristig zu erhalten.

Dazu betrachten wir auch individuelle

Lernbereiche und entwickeln auf Basis

fundierter Konzepte aus der MBCT,

Strategien für den Berufsalltag.

• Erstellung eines Stressoren-,

Ressourcen- und Motivatorenprofils

• Einführung in die Mindful Based

Cognitive Therapy (MBCT)

• Methoden des Zeitmanagements

• Selbstfürsorge bei Hochbelastung

Die Bereitschaft zur Selbsterfahrung

und Fallarbeit wird in diesem Seminar

vorausgesetzt!

Die Teilnahme wird mit 10 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen Fortbildung

von Betreuungskräften nach

§ 53c SGB XI bescheinigt.

Pascal Hartmann-Boll

Villa; 60,00 EUR

Fr., 12.02.2021

09.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung bis 02.02.2021.

Systemisch Arbeiten in

Pflege und Betreuung

Kurs-Nr.: 211300140P

Der systemische Ansatz bereichert

soziale Berufe bereits seit den 70er

neu

Jahren und hat sich seit dem kontinuierlich

weiterentwickelt. Heute werden

systemische Methoden und Konzepte

erfolgreich in einer Vielzahl von

sozialen Arbeitsbereichen eingesetzt.

In diesem Seminar erhalten Sie eine

Einführung in die Systemtheorie und

erlernen, wie Sie diese mit unterschiedlichen

lösungs- und ressourcenorientierten

Interventionen in der Praxis

umsetzen können. Schwerpunkt wird

dabei die Menschen mit Demenz und

biografischen Einflüssen sein.

• Einführung in die Systemtheorie

• Systemische Haltung in der Arbeit

mit Angehörigen und Klient*innen

• Systemdynamische Perspektiven

auf Demenz

• Ressourcenorientierte Biografiearbeit

Die Bereitschaft zur Selbsterfahrung

und Fallarbeit wird in diesem Seminar

vorausgesetzt!

Die Teilnahme wird mit 10 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen Fortbildung

von Betreuungskräften nach

§ 53c SGB XI bescheinigt.

Pascal Hartmann-Boll

Villa; 60,00 EUR

Sa., 13.02.2021

09.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung bis 02.02.2021.

Bewegung und Tanzen mit

älteren Menschen

Kurs-Nr.: 211300150P

Menschen mit demenziellen Veränderungen

können gut mit Rhythmus,

Musik (Gesang) und Bewegung (Tanz)

erreicht bzw. aktiviert werden. In

diesem Seminar beschäftigen wir uns

mit verschiedenen Möglichkeiten aus

diesen Bereichen und versuchen über

eigene Erfahrungen nachzuvollziehen,

was dabei passiert.

Wir spüren nach, was dabei auf der

emotionalen Ebene geschieht und wie

das unsere Lebensqualität beeinflussen

kann. Schließlich versuchen wir

herauszufinden, wie wir die eigenen

Erfahrungen auf die derzeitige Generation

demenziell veränderter Menschen

übertragen können und was das für

diese und die kommenden Generationen

bedeutet.

Anhand ausgesuchter Beispiele lernen

Sie Tanzen auf der Fläche, Tanzen am

Stuhl, Tanzen im Sitzen und Tanzen mit

dem Rollator kennen.

Sollten Sie ein Instrument spielen, bringen

Sie dies bitte zur Veranstaltung mit.

Sofern Ihnen ein Rollator zur Verfügung

steht, bitte mitbringen.

Tragen Sie bitte bequeme Kleidung und

hallentaugliche Schuhe.

Das Seminar wird mit 16 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen

Nachqualifizierung von Betreuungskräften

nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Peter Bartelt

Villa; 80,00 EUR

Sa., 06.03.2021

09.30 - 16.30 Uhr;

Sa., 13.03.2021

09.30 - 16.30 Uhr

Anmeldung bis 24.02.2021.

Tipps zum Umgang mit

Demenzkranken

Kurs-Nr.: 211300160P

„Demenz“ ist der Oberbegriff für eine

Reihe von Erkrankungen, die ausgeprägte

Störungen des Gedächtnisses,

des Denkvermögens und meist

auch gravierende Veränderungen

der Persönlichkeit verursachen. Das

Krankheitsbild der Demenz verändert

sich ständig und der Verlauf kann sehr

unterschiedlich sein, da sich der geistige

und körperliche Abbauprozess über

mehrere Jahre erstreckt. Leider lässt

sich die Demenz durch Medikamente

nur verzögern, nicht heilen. Fast alle

Demenzen verlaufen fortschreitend bis

hin zu völliger Pflegebedürftigkeit.

Diese Veranstaltung informiert und gibt

lebensnahe Tipps sowie alltagstaugliche

Ratschläge für Betreuungskräfte,

Pflegepersonal und alle, die sich für

das Thema interessieren.

Das Seminar wird mit 4 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen

Nachqualifizierung von Betreuungskräften

nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Maria Gesing-Poschmann,

exam. Krankenschwester, Fachkraft

Gerontopsychiatrie

Villa; 26,00 EUR

Mi., 03.03.2021

18.00 - 22.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 23.02.2021.

28

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Gesundheit

Aktivierung mit Musik

bei demenzerkrankten

Menschen

- Für Betreuungskräfte -

Kurs-Nr.: 211300170P

Musik kann in der Betreuung von Menschen

mit Demenz eine wichtige Rolle

spielen. Doch für wen ist der Einsatz

von Musik in der Pflege sinnvoll? Wann

und wie ist er hilfreich? Wie sind biografische

Ansätze zu berücksichtigen?

Diese Veranstaltung richtet sich an

Betreuungskräfte, Pflegepersonal,

Angehörige und alle, die sich für das

Thema interessieren.

Inhalte:

• physiologische Grundlagen:

Was Musik bewirkt

• biographische Aspekte in der Arbeit

mit Musik

• Singen mit und für Menschen mit

Demenz

• Musik und Bewegung

Das Seminar wird mit 4 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen

Nachqualifizierung von Betreuungskräften

nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Maria Gesing-Poschmann,

exam. Krankenschwester, Fachkraft

Gerontopsychiatrie

Villa; 26,00 EUR

Mi., 10.03.2021

18.00 - 22.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 01.03.2021.

Im Rhythmus mitgehen -

Mit Demenzkranken

in Verbindung bleiben

durch Validation neu

Kurs-Nr.: 211300180P

Wir erleben altersverwirrte Menschen

oft als nicht „normal“. Wenn wir akzeptieren,

dass sie in ihrer eigenen Realität

denken und fühlen, die manchmal wenig

mit unserer Art zu leben zu tun hat,

dann ist ein Verstehen und Begleiten

möglich.

Wenn die Diagnose Demenz gestellt

wird, stehen Angehörige und Pflegende

dem oft hilflos gegenüber und wissen

nicht, was zu tun ist.

Medikamente können zwar den Krankheitsverlauf

beeinflussen, aber nicht

heilen. Für Pflegende ist es deshalb

wichtig, über den Verlauf der Erkrankung

Bescheid zu wissen.

Dieses Wissen fördert Verständnis für

den Erkrankten. Um besser verstehen

zu können, dass nicht Böswilligkeit

und Streitsüchtigkeit der Grund für das

Verhalten des Erkrankten sind, ist die

Methode der Validation nach Naomi

Feil, eine gute erlernbare Methode.

Weil sie aufzeigt, was man tun kann,

um Schwierigkeiten im täglichen

Umgang mit dem alten Menschen zu

erleichtern.

Weil sie hilft, die eigene Hilflosigkeit

und die Schuldgefühle zu durchbrechen,

um den Druck bei den Pflegenden

zu mildern.

Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen Fortbildung

von Betreuungskräften nach

§ 53c SGB XI bescheinigt.

Cecilia Feldkamp, Zertifizierte

Validationslehrerin nach Naomi Feil

Villa; 87,00 EUR

Sa., 13.03.2021

09.00 - 16.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 03.03.2021.

Sexualität - ein Thema

für die Pflege neu

Kurs-Nr.: 211300190P

Die Bedürfnisse nach Liebe, Lust

und Sexualität gehen im Alter und bei

Demenz nicht verloren, aber sie verändern

sich oft in ihrer Art und Ausprägung.

Menschen suchen dann meist

eher nach Nähe und Zärtlichkeit, nach

Bindung und Halt. Aber auch lustgesteuertes

Verhalten zeigt sich (oft auch

ungehemmt) und stellt Fragen an den

pflegerischen Alltag. Was ist zu tolerieren,

was nicht? Wie wollen wir mit

z.B. „zudringlichen“ Verhaltensweisen

umgehen? Darf ich als Mitarbeiterin

auch Grenzen setzen und wie mache

ich das? Wie können Ehepaare ihre

Sexualität ggf. noch ausleben und was,

wenn eine/r von beiden an Demenz

erkrankt ist?

Inhalte im Seminar:

• Liebe, Lust und Sexualität als

Lebensbegleiter

• Körperliche Veränderungen im Alter

• Demenz und Sexualität

• meine Rolle als Pflege- und

Betreuungskraft

• Fallarbeit anhand konkreter

Praxisbeispiele

Eine Fortbildung für Mitarbeitende in

teilstationären/stationären Pflegeeinrichtungen,

ambulanten Pflegediensten

und Krankenhäusern.

Die Fortbildung wird mit 8 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen

Nachqualifizierung von Betreuungskräften

nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Sandra Eisenberg,

Dipl. Pflegewirtin (FH),

Dozentin für Gerontopsychiatrie

Villa; 86,00 EUR

Fr., 19.03.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 08.03.2021.

Handpuppen einsetzen bei

Menschen mit Demenz

Kurs-Nr.: 211300200P

Puppen

können im

Bereich der

Kommunikation

und der

Validation -

Bestätigung,

Wertschätzung

und Akzeptanz

alter

verwirrter Menschen - Großes leisten.

Durch den direkten emotionalen Zugang

fördern diese die Kommunikation

und verbessern die Lebensqualität. In

einem Grundlagentraining werden die

verschiedenen Komponenten, die eine

Puppe zu einem individuellen Wesen

macht, erforscht und geübt. In kleinen

Spielsituationen beschäftigen wir uns

mit der Charakterisierung, den Bewegungsmöglichkeiten,

der Stimme und

Sprache von verschiedenen Figuren.

Es werden im Seminar auch genügend

Puppen zum Spielen und Ausprobieren

zur Verfügung gestellt.

Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen Fortbildung

von Betreuungskräften nach

§ 53c SGB XI bescheinigt.

Walter Görg

Villa; 60,00 EUR

Sa., 20.03.2021

09.30 - 16.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 10.03.2021.

Aufbauseminar:

Handpuppen einsetzen bei

Menschen mit Demenz neu

Kurs-Nr.: 211300201P

Die Erfahrung zeigt, dass die Leichtigkeit

und Fröhlichkeit von Handpuppen

eine Tür öffnen kann in der Betreuung.

Für diejenigen, die bereits das erste

Seminar besucht haben, biete ich eine

Fortsetzung mit vielen praktischen

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

29


Gesundheit

Übungen an, für die direkte anwendbare

Umsetzung. Wir sprechen über

Märchen und Geschichten die gut für

den Einsatz mit Handpuppen passen.

Wir erarbeiten Minibiographien für die

einzelnen Puppen, um verschiedene

Charaktere darzustellen und vieles

mehr.

Spielerisch die Kommunikation und

das Wohlbefinden durch Handpuppen

zu verbessern, kann großen Spaß

machen.

Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen Fortbildung

von Betreuungskräften nach

§ 53c SGB XI bescheinigt.

Walter Görg

Villa; 60,00 EUR

Sa., 24.04.2021

09.30 - 16.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 14.04.2021.

Kreativität im Betreuungsalltag:

Mandalas neu

Kurs-Nr.: 211300210P

Mandalas bieten sich als kreatives Betreuungsangebot

besonders gut an. Sie

sind flexibel und anpassungsfähig und

somit auch in der Arbeit mit Menschen

mit Demenz ein tolles Instrument, um

kleine Erfolge zu erzielen.

Wir beschäftigen uns mit dem Einsatz

von verschiedenen Mandalas und

wie man sie in ein Angebot integriert.

Außerdem erfahren wir etwas über die

Geschichte und die Wirkungen verschiedener

Mandalas. Natürlich werden

wir auch praktisch tätig sein und selber

Mandalas anfertigen.

• struktureller Aufbau eines Mandalas

• Mandalas zeichnen

• psychologische Wirkungsweise

• Formen- und Farbenlehre

• Mandala als Spieltherapie /

Das Mandala-Spiel

• Anwendungen und Erfahrungen

• praktische Übungen mit

anschließender Reflexion

Das Seminar wird mit 16 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen

Nachqualifizierung von Betreuungskräften

nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Marie-Luise Funk

Villa; 85,00 EUR (inkl. Umlage)

Fr., 16.04.2021

09.00 - 16.00 Uhr;

Sa., 17.04.2021

09.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung bis 06.04.2021.

Handreflexzonenmassage

im Gesundheitsbereich

anwenden

Kurs-Nr.: 211300220P

Die Ursprünge der therapeutischen

Handreflexzonen-Massage werden in

der fernöstlichen Heilkunde gesehen

und liegen schon über 5000 Jahre

zurück.

Die Reflexzonen an der Hand stehen

in engem Kontakt mit den Organen des

Körpers. Eine gezielte Handmassage

führt zu Entspannung und Wohlbefinden,

zugleich wird die Durchblutung gefördert

und das körpereigene Abwehrsystem

gestärkt.

Sie lernen die Lokalisation der Reflexzonen

an der Hand in Verbindung zu

den Körperorganen kennen sowie die

Massagetechnik und Harmonisierungsgriffe.

Eine ideale Weiterbildung für

Kosmetikerinnen, Physiotherapeuten,

Heilpraktiker und alle, die im Massageund

Wellness-Bereich arbeiten.

Bitte beachten:

Zu dem Kurs müssen Fingernägel unbedingt

kurz sein.

Die Fortbildung wird mit 8 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen

Nachqualifizierung von Betreuungskräften

nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Birgit Lübbermann-Gabriel,

Krankenschwester, Heilpraktikerin

Villa; 42,00 EUR

Sa., 17.04.2021

10.00 - 13.30 Uhr;

Sa., 24.04.2021

10.00 - 13.30 Uhr

Anmeldung bis 07.04.2021.

Sterbebegleitung bei an

Demenz erkrankten

Menschen neu

Kurs-Nr.: 211300230P

Um sich mit an Demenz erkrankten

Menschen in der Sterbephase verständigen

zu können, bedarf es der

körperlichen Sprache, die mit beruhigenden

Gesten gestaltet werden kann.

Alle Formen der Kommunikation sollten

auch im Verlauf des Sterbens genutzt

werden.

Da die Erkrankten den Sinn der Worte

häufig nicht mehr verstehen, gewinnt

die nonverbale Kommunikation, z.B.

durch Körperkontakt und einfaches

„Da Sein“ an Bedeutung.

Die emotionale Erlebnis-und Aufnahmefähigkeit

bleibt bis zum Tod

erhalten selbst dann wenn die geistige

Leistungsfähigkeit gänzlich verloren

gegangen ist.

Auch in der Sterbephase reagieren

Menschen mit Demenz auf den Beziehungsgehalt

einer Botschaft, also auf

Lautstärke, Tonfall, Gestik, Mimik und

weniger auf den Sachverhalt, also auf

die Inhalte.

Inhalte des Seminars:

• Die eigene Haltung überprüfen

• Was ist Validation?

• Warum ist sie in der

Sterbebegleitung so wichtig?

• Wahrnehmung und Empathie –

Übungen

• Nähe und Distanz

• Nonverbale Kommunikation -

Berührungen.

Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen Fortbildung

von Betreuungskräften nach

§ 53c SGB XI bescheinigt.

Cecilia Feldkamp,

Zertifizierte Validationslehrerin nach

Naomi Feil

Villa; 87,00 EUR

Sa., 08.05.2021

09.00 - 16.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 28.04.2021.

Aroma- und Farbtherapie

- Eine sanfte Art der Kommunikation

in der Pflege -

Kurs-Nr.: 211300240P

Düfte und

Farben haben

einen starken

Einfluss auf

uns und

unser Leben.

Sie können

uns fröhlich

oder traurig

machen,

sie wirken anregend oder beruhigend.

Doch wie funktioniert das? Und: wie

können wir die Wirkung von Musik,

Farben und Düften in der Pflege und für

uns selbst sinnvoll einsetzen?

Düfte, Farben und Musik nehmen den

direkten Weg zu unseren Emotionen,

ohne dass der Verstand dies beeinflussen

oder verhindern kann.

Damit haben wir, besonders in der Pflege,

ein tolles Mittel an der Hand, um

mit Menschen zu kommunizieren, die

krankheits- oder altersbedingt Schwierigkeiten

haben, sich auszudrücken

30 Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Gesundheit

oder Emotionen zu verstehen.

Die mangelnde Kommunikation führt

häufig zu Isolation und Vereinsamung.

Dann wird es immer schwieriger,

einen Weg, einen Zugang zu diesen

Menschen zu finden. Wo Worte nicht

reichen, können Düfte und Farben uns

helfen, wieder eine Tür zu zum Herzen

dieser Menschen zu öffnen. Düfte und

Farben können Ängste abbauen, können

Ruhe und Geborgenheit vermitteln,

aber auch Spannungen und Verkrampfungen

lösen.

In diesem Kurs lernen Sie, wie und

warum Farben, Gerüche und Musik

wirken. Sie lernen aber auch, wie man

diese Erkenntnisse gezielt zum Wohle

Anderer aber auch für sich selber einsetzen

kann.

Die Fortbildung richtet sich an Betreuungskräfte

und Menschen, die in der

Betreuung von alten Menschen tätig

sind.

Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen Fortbildung

von Betreuungskräften nach

§ 53c SGB XI bescheinigt.

Birgit Lübbermann-Gabriel,

Krankenschwester, Heilpraktikerin

Villa; 42,00 EUR

Sa., 29.05.2021

10.00 - 13.30 Uhr;

Sa., 05.06.2021

10.00 - 13.30 Uhr

Anmeldung bis 19.05.2021.

Kreativität in der

Betreuung: Sinne

entdecken und

verstehen neu

Kurs-Nr.: 211300250P

Wir beschäftigen

uns mit

den verschiedenen

Sinneswahrnehmungen

und Förderungsmöglichkeiten

für

Senioren und

an Demenz erkrankte Senioren, sprechen

über die Planung und Organisation

eines kreativen Angebotes und

sammeln viele praktische Erfahrungen.

Praktische Schwerpunkte werden sein:

Durchführung kreativer Angebote:

• Waldspaziergang: Ein Sommertraum

im Bild

• Naturmaterialien verarbeiten:

Bilderrahmen

• Jahreszeitenuhr für Senioren

• Walddüfte und Aromen im Spiel

• Waldspaziergang als Entspannungsreise

Das Seminar wird mit 16 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen

Nachqualifizierung von Betreuungskräften

nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Ausgewählte Weiterbildungen im

Gesundheitsbereich der VHS Meppen

Ansprechpartnerin:

Christiane Arndt,

Fachbereichsleiterin Gesundheitsbildung

Tel.: 05931/ 93 73 - 13

E-Mail:

christiane.arndt@vhs-meppen.de´

Pflegeassistent (AZAV-zertifiziert)

Informationsveranstaltung:

Do., 25.02.2021;

Lehrgangsbeginn: 17.03.2021

(Dauer: 8 Monate)

Betreuungskraft für Pflegebedürftige

im ambulanten

Dienst – nach § 45c SGB XI

Infoveranstaltung: Do., 18.02.2021,

Lehrgangsbeginn 09.03.2021

(Dauer: 3 Monate)

Nachqualifizierung Betreuungskräfte

und weitere Interessierte -

Tagesstrukturierende Angebote in

stationären Einrichtungen,

Therapiepuppen in der Betreuung,

Hochaltrige Menschen in Bewegung

bringen

Sa., 18.09., Mo., 04.10., Mo.,

11.10.2021

Sa., 06.11., Mo., 15.11., Mo.,

22.11.2021

Aktivierungsideen für Seniorinnen

und Senioren

Sa., 27.02.2021 Haselünne

Sa., 10.04.2021 Meppen

Meditation für Menschen im Alter

– Nachqualifizierung Betreuungskräfte/

weitere Interessierte

Fr., 07.05.2021

Marie-Luise Funk

Villa; 85,00 EUR (inkl. Umlage)

Fr., 25.06.2021

09.00 - 16.00 Uhr;

Sa., 26.06.2021

09.00 - 16.00 Uhr

Anmeldung bis 15.06.2021.

Psychische Erkrankungen in

der Pflege und Betreuung von

Menschen im Alter – Nachqualifizierung

Betreuungskräfte/weitere

Interessierte

Sa., 08.05.2021

Staatl. gepr. Hauswirtschafterin

Informationsveranstaltung:

Do., 23.09.2021;

Lehrgangsbeginn: Do., 04.11.2021

(Dauer: ca. 13 Monate)

Qualifizierung für Haushaltsbezogene

Dienstleistungen

Infoveranstaltung: Do., 23.09.2021,

Lehrgangsbeginn: Do., 04.11.2021

(Dauer: ca. 2 Monate)

Hygieneschulung

nach DIN 10514:

Nachfolgeschulung

Termin: 04.03.2021

Fachfußpfleger/-in (VHS)

Infoveranstaltung: Do., 09.09.2021;

Lehrgangsbeginn: 20.09.2021

(Dauer: ca. 5 Monate)

Fachkosmetiker/-in (VHS)

Infoveranstaltung: Do., 03.02.2022;

Lehrgangsbeginn: 15.02.2022

(Dauer: ca. 5 Monate)

Wellness-Massage-

Ausbildungskurs

20.03., 21.03., 27.03., 28.03.2021

(Sa/So)

Fußreflexzonen-Massage-

Ausbildungskurs

17.09. – 19.09.2021 (Fr/Sa/So)

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

31


Gesundheit

Umgang mit

herausforderndem

Verhalten

Kurs-Nr.: 211300260P

Dieses Seminar richtet sich an Betreuungskräfte

in stationären, teilstationären

Einrichtungen und ambulanten

Pflegediensten.

Es bietet Raum, eigenen Fragestellungen

nachzugehen, gemeinsam Menschen

mit Demenz besser zu verstehen

und Fallbeispiele aus dem eigenen

Arbeitsfeld zu besprechen.

Inhalte:

• Demenz verstehen

• Verhalten verstehen

• Welche Verhaltensweisen fordern

mich heraus?

• Menschen mit Demenz in Pflege,

Betreuung, Hauswirtschaft und

Haustechnik - wie gehen wir im

Alltag damit um?

Das Seminar wird mit 8 Unterrichtsstunden

im Rahmen der jährlichen

Nachqualifizierung von Betreuungskräften

nach § 53c SGB XI bescheinigt.

Sandra Eisenberg,

Dipl. Pflegewirtin (FH), Dozentin

für Gerontopsychiatrie

Villa; 87,00 EUR

Fr., 25.06.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 14.06.2021.

Entspannung

Sanftes Yoga

für Senioren

neu

Kurs-Nr.: 211301010P

Dieser Kurs

ermöglicht Ihnen,

gelenkschonend

etwas für

die Gesundheit

zu tun.

Gleichgewichtsübungen

sorgen

für einen besseren Stand, sanfte Dehnübungen

für mehr Flexibilität, Atemtechniken

tanken den Körper mit neuer

Energie auf, Entspannungsübungen

erholen den Geist. Alles zusammen

bewirkt ein gutes Gefühl für den

eigenen Körper und Sie erhalten die

eigenen Fähigkeiten.

Tanja Sandmann

Villa; 52,00 EUR

Mo., 15.02.2021

09.00 - 10.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 08.02.2021.

Sanftes Yoga

für Senioren

neu

Kurs-Nr.: 211301020P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211301010P

Tanja Sandmann

Villa; 52,00 EUR

Mo., 12.04.2021

09.00 - 10.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 06.04.2021.

Welcher Yogakurs?

Yoga ist nicht gleich Yoga. Unsere

Kursleiter/innen haben jeweils

ihren eigenen Yoga-Stil entwickelt,

der sich nicht immer klassisch der

einen oder anderen Richtung zuordnen

lässt.

Wenn Sie unsicher bei der Kursauswahl

sind, berate ich Sie gerne:

Eva-Maria Samsen,

Tel. 04961/9223-31.

Yoga für Menschen

mit körperlichen

Einschränkungen

Kurs-Nr.: 211301030P

neu

Yoga ist eine Lebenseinstellung. Die

philosophische Lehre bringt Körper,

Geist und Seele in Einklang, dafür

braucht man aber keinen zu hundert

Prozent funktionstüchtigen Körper. Der

Kurs bietet Alternativen an und damit

kann jeder Teilnehmer trotz unterschiedlicher

Einschränkungen an den

Übungen teilnehmen. Diese Art von

Yoga setzt sich aus Entspannungs- und

Körperübungen, Atemtechniken und

Meditation zusammen. Viele Bewegungen

die vorher nicht denkbar waren,

werden mit der Zeit wieder möglich.

Tanja Sandmann

Villa; 52,00 EUR

Mo., 15.02.2021

10.15 - 11.15 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 08.02.2021.

Yoga für Menschen

mit körperlichen

Einschränkungen

Kurs-Nr.: 211301040P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211301030P

Tanja Sandmann

Villa; 52,00 EUR

Mo., 12.04.2021

10.15 - 11.15 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 06.04.2021.

Yoga für Kinder

(6 -10 Jahre) mit

einem Elternteil

Kurs-Nr.: 211301050P

neu

neu

Mit Yogaübungen lernt auch ein Kind,

sich zu entspannen und zur Ruhe zu

kommen. Die Yogaübungen schenken

Energie, sorgen für einen ruhigen Geist

und unterstützen Kindern dabei, besser

und gelassener durch deinen Alltag zu

kommen. Der Kurs bietet Übungen, die

auch Erwachsenen viel Spaß machen.

Tanja Sandmann

Villa; 60,00 EUR (Die Kursgebühr gilt

für 1 Elternteil mit einem Kind)

Mo., 15.02.2021

15.00 - 16.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 08.02.2021.

Yoga für Jugendliche

(12-16 Jahre) neu

Kurs-Nr.: 211301060P

Fühlst du dich öfter müde, unkonzentriert,

dein Nacken ist verspannt,

du machst dir Sorgen vor Referaten

und Klassenarbeiten? Yoga kann dich

unterstützen, durch Körperübungen,

bewusstes Atmen, Wahrnehmung und

Entspannung besser und gelassener

durch deinen Alltag zu kommen.

Bitte mitbringen: lockere Kleidung, Decke,

warme Socken, ein kleines Kissen.

Tanja Sandmann

Villa; 52,00 EUR

Mo., 15.02.2021

16.15 - 17.15 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 08.02.2021.

Yoga

Kurs-Nr.: 211301100P

Der Kurs findet alle 14 Tage statt.

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Charlotte Meyer zu Brickwedde

Villa; 50,00 EUR

32 Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Gesundheit

Mo., 08.02.2021

18.00 - 19.15 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Yoga

Kurs-Nr.: 211301110P

Der Kurs findet alle 14 Tage statt.

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Charlotte Meyer zu Brickwedde

Villa; 50,00 EUR

Mo., 15.02.2021

18.00 - 19.15 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Yoga für

Frauen

Kurs-Nr.:

211301120P

Für Teilnehmerinnen

mit

Vorkenntnissen.

Wenn

Sie sich für

diesen Kurs

interessieren, melden Sie sich bitte bei

Eva-Maria Samsen,

Tel. 04961/9223-31.

Brigitte Carls

Villa; 60,00 EUR

Di., 12.01.2021

09.00 - 10.30 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 05.01.2021.

Yoga für Frauen

Kurs-Nr.: 211301130P

Für Teilnehmerinnen mit Vorkenntnissen.

Wenn Sie sich für diesen Kurs

interessieren, melden Sie sich bitte bei

Eva-Maria Samsen,

Tel. 04961/9223-31.

Brigitte Carls

Villa; 60,00 EUR

Di., 27.04.2021

09.00 - 10.30 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 19.04.2021.

Yoga

Kurs-Nr.: 211301140P

Für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen.

Wenn Sie sich für diesen Kurs

interessieren, melden Sie sich bitte bei

Eva-Maria Samsen,

Tel. 04961/9223-31.

Brigitte Carls

Villa; 60,00 EUR

Di., 12.01.2021

18.00 - 19.30 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 05.01.2021.

Yoga

Kurs-Nr.: 211301150P

Für Teilnehmer/innen mit Vorkenntnissen.

Wenn Sie sich für diesen Kurs

interessieren, melden Sie sich bitte bei

Eva-Maria Samsen,

Tel. 04961/9223-31.

Brigitte Carls

Villa; 60,00 EUR

Di., 27.04.2021

18.00 - 19.30 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 19.04.2021.

Yoga für Frauen mit

etwas Erfahrung

Kurs-Nr.: 211301170P

Dieser Kurs richtet sich an Teilnehmerinnen,

die bereits einen Kurs bei

der Dozentin besucht haben. Wenn

Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-Maria

Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Rike Nickolay, Yogalehrerin (BYV)

Kindertagesstätte St. Raphael, Peter-

Jacobs-Straße 2; 77,00 EUR

Di., 13.04.2021

17.45 - 19.15 Uhr; 11 Termine

Anmeldung bis 01.04.2021.

Yoga für Frauen mit

Vorkenntnissen

Kurs-Nr.:

211301180P

Mit Hatha-

Yoga den

Körper achtsam

bewegen,

kräftigen

und dehnen.

Die Konzentration auf die Ausführung

der Asanas (Körperstellungen) verhilft

dem Geist zur Ruhe zu kommen.

Pranayama (Atemübungen) fördern die

Vitalität und Achtsamkeit im Hier und

Jetzt. Shavasana (Tiefenentspannung)

verhilft zu Regeneration und Harmonie.

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Rike Nickolay, Yogalehrerin (BYV)

Kindertagesstätte St. Raphael, Peter-

Jacobs-Straße 2; 70,00 EUR

Di., 12.01.2021

19.30 - 21.00 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 04.01.2021.

Yoga für Frauen mit

Vorkenntnissen

Kurs-Nr.: 211301190P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211301180P

Rike Nickolay, Yogalehrerin (BYV)

Kindertagesstätte St. Raphael, Peter-

Jacobs-Straße 2; 77,00 EUR

Di., 13.04.2021

19.30 - 21.00 Uhr; 11 Termine

Anmeldung bis 01.04.2021.

Hatha-Yoga für Anfänger

und Wiedereinsteiger

Kurs-Nr.: 211301200P

Ein Kurs für Anfänger und Teilnehmer

mit etwas Erfahrung.

Marina Rex

Villa; 45,00 EUR

Di., 19.01.2021

20.00 - 21.15 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 12.01.2021.

Hatha-Yoga für Anfänger

und Wiedereinsteiger

Kurs-Nr.: 211301210P

Ein Kurs für Anfänger und Teilnehmer

mit etwas Erfahrung.

Marina Rex

Villa; 60,00 EUR

Di., 13.04.2021

20.00 - 21.15 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 29.03.2021.

Welcher Yogakurs?

Yoga ist nicht gleich Yoga.

Unsere Kursleiter/innen haben

jeweils ihren eigenen Yoga-Stil

entwickelt, der sich nicht immer

klassisch der einen oder anderen

Richtung zuordnen lässt.

Wenn Sie unsicher bei der Kursauswahl

sind, berate ich Sie gerne:

Eva-Maria Samsen,

Tel. 04961/9223-31.

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

33


Gesundheit

Hatha-Yoga

Kurs-Nr.: 211301220P

Ein Kurs für Anfänger und Teilnehmer

mit etwas Erfahrung.

Marina Rex

Villa; 52,50 EUR

Mi., 20.01.2021

09.00 - 10.15 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 12.01.2021.

Hatha-Yoga

Kurs-Nr.: 211301230P

Ein Kurs für Anfänger und Teilnehmer

mit etwas Erfahrung.

Marina Rex

Villa; 70,00 EUR

Mi., 14.04.2021

09.00 - 10.15 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 29.03.2021.

Hatha-Yoga für Frauen

mit Grundkenntnissen

Kurs-Nr.: 211301240P

Ein Kurs für Teilnehmerinnen mit etwas

Erfahrung.

Marina Rex

Villa; 45,00 EUR

Mi., 20.01.2021

10.25 - 11.40 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 12.01.2021.

Hatha-Yoga für Frauen

mit Grundkenntnissen

Kurs-Nr.: 211301250P

Ein Kurs für Teilnehmerinnen mit etwas

Erfahrung.

Marina Rex

Villa; 60,00 EUR

Mi., 14.04.2021

10.25 - 11.40 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 29.03.2021.

Yoga für Frauen

Kurs-Nr.: 211301260P

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Charlotte Meyer zu Brickwedde

Villa; 36,00 EUR

Do., 11.02.2021

08.30 - 09.15 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Yoga für Frauen

Kurs-Nr.: 211301270P

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Charlotte Meyer zu Brickwedde

Villa; 36,00 EUR

Do., 11.02.2021

09.30 - 10.15 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Skoliose - mit Yoga die

Wirbelsäule aufrichten

Kurs-Nr.: 211301280P

Skoliose schränkt die Bewegungsfähigkeit

ein und kann sehr schmerzhaft

sein. Bei einer Skoliose ist die

Wirbelsäule gleichzeitig verkrümmt und

verdreht. 80 % der Skoliosen verengen

den linken Rippenbereich, so dass

Dehnungen in diesem Bereich äußerst

wohltuend sind. Yoga bietet eine Kombination

aus Atemtechniken (Pranayamas)

und verschiedenen Körperhaltungen

(Asanas), die im Fall von Skoliose

spezifisch darauf ausgerichtet sind, die

Form der Wirbelsäule zu korrigieren

bzw. sanft aufzurichten. Eine spezielle

Atemtechnik in Anlehnung an Schroth

schafft zusätzlichen Raum und eine

abschließende isometrische Übung

trainiert die Muskulatur in der Korrekturspannung.

Marion Tina Hartung,

Yoga-, Faszien- und Tai Chi

Trainerin, Atemkursleiterin (BYV)

Villa; 28,00 EUR

Sa., 20.02.2021

14.00 - 17.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 12.02.2021.

Feldenkrais-Methode im

Kloster Thuine 2021

- Wochenendseminar -

Kurs-Nr.: 211301290P

Das Wochenendseminar bietet bei

den Franziskanerinnerinnen in Thuine

im Gästehaus St. Agnes eine Auszeit

vom Alltag. Vergessen Sie Stress und

Hektik und genießen Sie die Ruhe des

Klosters - hier werden Sie Entspannung

finden. Mit der Feldenkrais-Methode

können Sie Ihre Beweglichkeit verbessern

und mehr über sich und Ihren

Körper erfahren. Sie lernen, sich geschmeidiger

zu bewegen und trainieren

gleichzeitig Ihr Konzentrations- und

Denkvermögen. Erleben Sie neue,

bisher ungeahnte Bewegungsmöglichkeiten.

Üben Sie Aufmerksamkeit

und Achtsamkeit sich selbst gegenüber.

Gesteigerte Beweglichkeit und

ein angenehmes Körpergefühl lassen

Schmerzen und Verschleißerscheinungen

„vergessen“. Vorkenntnisse sind

nicht erforderlich.

Das Seminar beginnt am Freitag mit

dem Abendessen um 18 Uhr und endet

am Sonntag nach dem Mittagessen.

Für die Übernachtung stehen Einzelzimmer

mit Dusche/ WC zur Verfügung.

Dagmar Andres

Franziskanerinnen Thuine, Gästehaus

St. Agnes; 230,00 EUR (inkl. EZ mit

Dusche/ WC / VP/ plus eigene Anreise)

Fr., 28.05.2021

18.00 - 21.00 Uhr;

Sa., 29.05.2021

10.00 - 18.00 Uhr;

So., 30.05.2021

09.00 - 13.00 Uhr

Anmeldung bis 03.05.2021.

Duft-Qigong

Kurs-Nr.: 211301300P

Große Wirkung durch einfache Übungen.

Duft-Qigong ist eine sanfte

Methode zur Entspannung und zur

Harmonisierung des Körpers. Es ist

sehr einfach zu erlernen und auszuführen.

Die Übungen helfen, Blockaden

zu lösen und regen den Energiefluss

in unserem Körper an. Nur wenn

die Energie frei fließen kann, ist der

Mensch gesund.

Ursula Drößler

Villa; 54,00 EUR

Mo., 08.02.2021

19.30 - 21.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 01.02.2021.

Qigong

Kurs-Nr.: 211301310P

Qigong ist eine jahrtausendalte Heilkunst

zur Aktivierung der Lebensenergie,

die sich aus verschiedenen

Aspekten zusammensetzt. So spielen

Atmung, Aufmerksamkeit und Bewegung

eine wichtige Rolle, sie entspannen

Körper und Geist. Eine Methode,

die geeignet ist, den Gesundheitszustand

und das Wohlbefinden vieler

Menschen zu verbessern. Dabei spielt

es keine Rolle, wie alt wir sind. Lust

bekommen? Interesse geweckt?

Ursula Drößler

34 Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Gesundheit

Villa; 72,00 EUR

Mo., 19.04.2021

19.30 - 21.00 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 12.04.2021.

Tai-Chi für Anfänger

Kurs-Nr.: 211301320P

Tai-Chi ist

eine alte

chinesische

Bewegungskunst

mit

meditativem

Charakter.

Langsame,

weiche,

fließende,

zeitlupenartige Bewegungen führen

zu innerer Ausgeglichenheit, Entspannung,

Ausdauer, Konzentration, Wohlbehagen

und Gesundheit.

Wer normal spazieren gehen kann, ist

grundsätzlich in der Lage, Tai-Chi zu

erlernen. Tai-Chi ist sowohl für junge

wie für ältere Menschen geeignet.

Werner Hellkamp

Villa; 49,00 EUR

Fr., 12.02.2021

20.00 - 21.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 05.02.2021.

Power Qi

neu

- Ein Samstagvormittag -

Kurs-Nr.: 211301330P

Dr. med. Achim Eckert hat als Schulmediziner

leichtes Gewichtstraining für

die Muskulatur mit jahrtausendaltem

Wissen um Atem- und Energielenkung

aus der traditionellen chinesischen

Medizin (TCM) gepaart. Die Energie

wird gezielt auf die Energiebahnen, die

sogenannten Meridiane gelenkt und die

Übungen mit Gewichten verleihen dem

Atem und Ihrem Körper Kontur.

Eine ganzheitliche, fundierte Methode,

die zudem noch Spaß macht; Sie fit

hält und durch das Skript Zuhause fortgesetzt

werden kann.

Es sind keine Voraussetzungen notwendig.

Kopien sind in der Kursgebühr enthalten.

Bitte 2 kleine Hanteln oder 2

Wasserflaschen mitbringen.

Marion Tina Hartung,

Yoga-, Faszien- und Tai Chi

Trainerin, Atemkursleiterin (BYV)

Villa; 28,00 EUR

Sa., 20.02.2021

10.00 - 13.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 12.02.2021.

Bezuschussung von Gesundheitskursen

gemäß § 20 SGB V

durch die Krankenkassen

Die gesetzlichen Krankenkassen

haben bundesweit die Kursüberprüfung

und Entscheidung an eine

Zentrale Prüfstelle Prävention

(ZPP) in Essen übertragen. Jeder

Anbieter von Präventionsangeboten

muss jeden einzelnen Kurs im

Bereich Gesundheit bei der ZPP

aufwendig prüfen und bestätigen

lassen.

Die strengen Voraussetzungen

und Regelungen der ZPP entsprechen

nicht unserem Anliegen einer

bedarfsorientierten Gesundheitsbildung

mittels eines vielfältigen,

breiten Kursangebotes.

Wir halten es für wenig sinnvoll,

wenn Gesundheitskurse nach

einem starren Programm durchgeführt

werden müssen, ohne die

Möglichkeit von bedarfsgerechten

Abweichungen und legen Wert

darauf, dass unsere Kursleiterinnen

und Kursleiter die Inhalte

auch individuell auf die jeweiligen

Bedürfnisse der Teilnehmenden

ausrichten können. Zudem ist der

Aufwand der Registrierung und

Zertifizierung zeit-, personal- und

kostenintensiv.

Die VHS Papenburg bietet daher

keine zertifizierten Präventionskurse

an. Eine Bescheinigung nach

§ 20 Abs.1 SGB V kann von der

VHS Papenburg nicht ausgestellt

werden.

Wir bitten Sie um Verständnis für

unsere Haltung und möchten auch

weiterhin, dass Sie, unabhängig

von einer möglichen Bezuschussung,

Ihren Kurs zu Ihrer Zeit und

an Ihrem Ort finden.

Progressive

Muskelentspannung

Kurs-Nr.: 211301340P

Wenn Hektik, Zeitnot, Unruhe oder

Leistungsdruck unser Leben bestimmen,

führt dies irgendwann zu

körperlichen und seelischen Beeinträchtigungen.

Im Alltag zu entspannen

ist eine Kunst, die Sie mit der Methode

der Progressiven Muskelentspannung

erlernen können. Durch das Anspannen

und Entspannen der jeweiligen

Muskelgruppen und gleichzeitiger

Konzentration darauf, erleben Sie eine

tiefe Entspannungsreaktion auf der

muskulären und vegetativen Ebene.

Durch regelmäßiges Üben können Sie

jederzeit und überall (am Arbeitsplatz,

im Zug etc.) bewusst einen Zustand

körperlich-seelischer Ausgeglichenheit

herstellen.

Katharina Köhler

Villa; 60,00 EUR

Mo., 01.03.2021

19.30 - 20.45 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 22.02.2021.

Progressive

Muskelentspannung

Kurs-Nr.: 211301350P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211301340P

Katharina Köhler

Villa; 60,00 EUR

Mo., 31.05.2021

19.30 - 20.45 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 21.05.2021.

Autogenes Training

Kurs-Nr.: 211301360P

Autogenes Training (AT) ist ein sehr

erfolgreich angewendetes Entspannungsverfahren,

mit dem Sie Ruhe,

Erholung und Regeneration erreichen

können. Sie nutzen ausschließlich die

Kraft Ihrer Gedanken und entspannen

sich selbst (autogen). Das Autogene

Training ist gut erforscht. Entwickelt hat

die Methode der Nervenarzt Professor

Johannes H. Schultz in den 1930er

Jahren. Um diese Methode spielerisch

zu erlernen, starten wir mit der Progressiven

Muskelentspannung (nach

Edmund Jacobson). Hier wird über die

Anspannung des Körpers die Entspannung

erreicht.

In diesem Kurs erfahren Sie, wie man

die Methode des AT auch im Alltag gut

für sich verwenden kann.

Wir werden eine Fantasiereise durchführen

und Sie erhalten einen Einblick,

was Affirmationen (formelhafte Vorsätzen)

sind, was sie bewirken können

und wie Sie selber eine erstellen.

Der Kurs ist für Erwachsene von ab 17

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

35


Gesundheit

Jahre geeignet. Bitte tragen Sie bequeme

Kleidung und bringen eine Decke,

ein Kissen sowie Zettel und Stift mit.

Grit Kolschen

Villa; 86,40 EUR

Do., 25.02.2021

19.30 - 21.00 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 18.02.2021.

Autogenes Training

Kurs-Nr.: 211301370P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211301360P

Grit Kolschen

Villa; 69,20 EUR

Do., 27.05.2021

19.30 - 21.00 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 20.05.2021.

Lebensbalance -

Work Life Balance

Kurs-Nr.: 211301420P

Unsere dynamische

und

schnelllebige

Gesellschaft

fordert von

uns immer

mehr Ausdauer

und

Belastbarkeit

im Beruf und

auch im Privatleben. Für eine körperliche

und seelische Regeneration fehlt

oft Zeit und Raum, und das Streben

nach Balance ist in unserem Denken

meistens nur in Form von „Ich brauch

mal Urlaub“ präsent. Präventiv für sich

selbst handeln und aus dem Hamsterrad

aussteigen, lautet hier das Erfolgsrezept.

In diesem Seminar lernen die Teilnehmenden

wichtige Veränderungsstrategien

für mehr Gelassenheit und

Selbstbestimmung im täglichen Leben.

Es werden präventive Methoden aus

den Bereichen Tiefenentspannung/

Meditation, Achtsamkeitstraining und

Stressbewältigung vermittelt.

Florian Beekmann

Villa; 35,00 EUR

Sa., 13.02.2021

10.00 - 15.00 Uhr

Anmeldung bis 04.02.2021.

So wird der Schlaf

mein Freund neu

- Vortrag mit praktischen Übungen -

Kurs-Nr.: 211301430P

Hier erfahren Sie, wie innere Schalter

es möglich machen, ungestörter und

erholsam zu schlafen. Die 3 Inneren

Schalter werden mit einfachen winzigen

Bewegungen aktiviert und versetzen

das Nervensystem in eine besondere

Gelassenheit, eine innere Kohärenz,

die es auch mitten in der Nacht möglich

macht, Gefühle und Gedanken zu beruhigen

und auf Angenehmes auszurichten

Die Rossini-Kohärenz-Methode basiert

auf 40 Jahre intensiver Praxis und den

bahnbrechenden Erkenntnissen der

Neuro- und Faszienforschung.

Peter Bergholz, Dipl.-Psychologe

Villa; 22,00 EUR

Sa., 10.04.2021

18.00 - 20.15 Uhr

Anmeldung bis 29.03.2021.

Wie Gedanken Ruhe finden

- Die Entdeckung der inneren

Schalter -

Kurs-Nr.: 211301440P

Endlich wieder richtig abschalten, besser

schlafen und zuversichtlich nach

vorne schauen – wünschen Sie sich

das?

Wenn Sie nur 2 Gelenke zusammen

lockern (grooven), dann können sich

innerer Druck, Spannungsschmerzen,

Unsicherheit, Ängste, Grübeln und

andere unerwünschte Gedanken nicht

mehr halten.

Diese einfachen Lösungsbewegungen

wirken wie innere Schalter (IS), die

es möglich machen, tagsüber vital,

motiviert und kommunikativ zu bleiben

bzw. zur Ruhe zu kommen und auch

in schwierigen Situationen in eine gelassene

Grundstimmung einzutauchen.

In den inneren Einklang, nach dem sich

jede Seele sehnt.

Die IS wirken, weil sie einen Nerv ansprechen

(Ventralen Vagus), dessen

Bedeutung erst vor kurzem von dem

US-Forschers S. Porges erkannt

wurde (Polyvagal-System). Alles, was

uns weiterbringt, was uns begeistert,

zufrieden und gar glücklich stimmt,

geht von diesem Nerv aus. Freuen Sie

sich auf diese spannende Geschichte.

Zu diesem Seminar gibt es eine App-

Unterstützung.

Peter Bergholz, Dipl.-Psychologe

Villa; 80,00 EUR

So., 11.04.2021

10.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung bis 29.03.2021.

Bildungsurlaub

auf Borkum neu

Stressbewältigung durch

Achtsamkeit im beruflichen Alltag

und privaten Lebenssituationen

- In Kooperation mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211301450P

Unsere

Arbeitswelt

wird immer

komplexer

und verlangt

von uns ein

hohes Maß

Belastbarkeit

und

Leistungsfähigkeit.

Um diesen ständigen Herausforderungen

gerecht zu werden und

dabei trotzdem unsere Lebensfreude

und Gesundheit zu bewahren, bedarf

es einer Haltungsentwicklung, die Verhaltensänderungen

in kleinen Schritten

nach sich zieht. Diese Entwicklung ist

durchaus möglich und praxistauglich

durch das Entstehen einer achtsamen

Lebens- und Arbeitshaltung.

Die wissenschaftliche Grundlage

bieten die Forschungserkenntnisse

der Positiven Psychologie und das

MBSR-Programm (Achtsamkeitsbasierte

Stressbewältigung). Aufblühen statt

ausbrennen ist der Leitgedanke und

dies gelingt mit einfachen Übungen, die

sich gut in den Alltag integrieren lassen,

damit auch nach der Bildungsurlaubswoche

eine langanhaltende Veränderung

möglich ist.

Die Anreise sollte am Sonntag,

21.02.2021 zum Abendessen erfolgen.

An- und Abreise erfolgt in Eigenregie.

Weitere Infos und Anmeldung ausschließlich

über die VHS Leer, info@

vhs-leer.de, www.vhs-leer.de, Tel. 0491

92992-0. Bitte fordern Sie den Infoflyer

an.

Maria Koriath,

Dipl.-Pädagogin, Coach

und Trainerin

Borkum, Haus "Alter Leuchtturm", Wilhelm-Bakker-Str.

4; 509,00 EUR (inkl.

Ü/EZ/VP/ zzgl. Anreise- u. Fährkosten

und Kurtaxe/ 40 UStd.)

36 Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Gesundheit

Mo., 22.02.2021

09.00 - 17.15 Uhr; 5 Termine

Anmeldung bis 12.10.2020.

Bildungsurlaub auf Borkum

Stressprophylaxe in der

Praxis - in Balance leben

- In Kooperation mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211301460P

Gesundheit ist ein hohes Gut in unserer

Lebens- und Arbeitswelt. Immer mehr

ist unsere Berufswelt von Stress und

Überlastung überzeichnet: Unzufriedenheit,

Erschöpfung, das Gefühl „ausgebrannt

zu sein“, Burnout-Symptome

sind häufig die Folgen. Um langfristig

gesund, leistungsfähig, kreativ und

zufrieden im Berufsleben zu sein, ist

es bedeutsam, das eigene Leben in

Balance zu halten. Um wieder die berufliche

und private Welt in Balance zu

bringen, spielt der eigene Umgang mit

Belastungssituationen im beruflichen

wie privaten Alltag - als auch die eigene

Lebenseinstellung und „Bewertung“

von Lebenssituationen eine entscheidende

Rolle. Notwendig ist hierfür ein

effektives Stress- und Ressourcen-

Management.

Im Vordergrund des Seminars stehen

die individuellen Fragestellungen der

Teilnehmerinnen und Teilnehmer, die

mit Hilfe von Stress- und Burnout-Theorien

bearbeitet werden. Darüber hinaus

sollen Selbstwahrnehmung und der

Blick für die effektive Selbstorganisation

gestärkt werden.

Seminarinhalte:

• Entstehung und Auswirkung von

Stress auf unseren Körper und das

Gehirn

• Erarbeiten negativer, störender und

sich selbst behindernder Gedanken

und Überzeugungen

• Wege aus der Stressfalle, konstruktiv

und lösungsorientiert

• mit Konflikten wertschätzend und

selbstbewusst umgehen

• Ausgleich zwischen Anspannung

und Entspannung

• Work-Life-Balance

Die Anreise sollte am Sonntag,

25.04.2021 zum Abendessen erfolgen.

An- und Abreise erfolgt in Eigenregie.

Weitere Infos und Anmeldung ausschließlich

über die VHS Leer, info@

vhs-leer.de, www.vhs-leer.de, Tel. 0491

92992-0. Bitte fordern Sie den Infoflyer

an.

Karin Isikli, Pädagogin,

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Borkum, Haus „Alter Leuchtturm“, Wilhelm-Bakker-Str.

4; 610,00 EUR (inkl.

Ü/EZ/VP/ zzgl. Anreise- u. Fährkosten

und Kurtaxe/ 40 UStd.)

Mo., 26.04.2021 bis Fr., 30.04.2021

jeweils 09.00 - 16.00 Uhr, 5 Termine

Anmeldung bis 14.12.2020.

Meine eigene Resilienz

stärken - mit Resilienz

zum persönlichen

Gesundheitsplan

Bildungsurlaub gemäß

Nds. BildUG auf Borkum

- Kooperation der VHS Leer und

Papenburg -

Kurs-Nr.: 211301470P

Herausfordernde

Situationen

konstruktiv

zu meistern

und Krisen

als Chance

zu bewerten

- das steckt

hinter dem

Begriff Resilienz. In Zeiten unzähliger

Möglichkeiten der Lebensgestaltung,

fortschreitender Arbeitsverdichtung

und Digitalisierung sowie unzähliger

Optionen und Entscheidungen, die

täglich getroffen werden wollen, ist dies

eine wesentliche Kompetenz, um sein

Leben aktiv und selbstwirksam gestalten

zu können.

Inhalte sind u.a.:

• Einführung in das Konzept der

Resilienz

• Kennenlernen verschiedener

Resilienzfaktoren

• Entwicklung eines persönlichen

Gesundheitsplans

Karin Isikli,

Heilpraktikerin für Psychotherapie

Montag, 25.10.2021, 09.00 Uhr bis

Freitag, 29.10.2021, 16.00 Uhr

Borkum, Haus „Alter Leuchtturm“,

Wilhelm-Bakker-Str. 4

580,00 Euro, (inkl. Ü/EZ/VP/ zzgl.

Anreise- u. Fährkosten und Kurtaxe),

40 UStd.

An-/ Abmeldeschluss: 11.06.2021

Die Anreise erfolgt bereits am Sonntag,

24.10.2021, zum gemeinsamen Abendessen.

An- und Abreise in Eigenregie.

Bitte Infoflyer anfordern.

Die Anmeldung erfolgt über die VHS

Leer, info@vhs-leer.de, Tel. 0491-

92992-0, www.vhs-leer.de

Raus aus dem Hamsterrad -

Wie wir unser Leben, beruflich

wie privat, entspannter

und positiver gestalten

können neu

Bildungsurlaub gemäß

Nds. BildUG auf Borkum

- Kooperation der VHS Leer und

Papenburg -

Kurs-Nr.: 211301480P

Unsere Arbeitswelt wird immer komplexer

und verlangt von uns ein hohes

Maß Belastbarkeit und Leistungsfähigkeit.

Hinzu kommt, dass viele Ratgeber

uns suggerieren, dass wir „nur“ unsere

innere Haltung ändern müssen, dann

würde der Rest wie von selbst kommen.

Es bedarf jedoch einer Haltungsentwicklung,

die Veränderung in kleinen

Schritten nach sich zieht. Zu der Fragestellung

„WIE geht das denn?“ sind in

den letzten 20 Jahren viele Erkenntnisse

zusammengetragen worden. Darüber

hinaus zeigen sich positive Effekte

für die Gesundheit (stärkeres Immunsystem)

und für die Lebensdauer.

Die wissenschaftliche Grundlage unseres

Programms bieten die Forschungserkenntnisse

der Positiven Psychologie,

das MBSR-Programm (Achtsamkeitsbasierte

Stressbewältigung) sowie

Programme zur Entwicklung von mehr

Selbstmitgefühl. Aufblühen statt ausbrennen

ist der Leitgedanke, und dies

gelingt mit einfachen Übungen, die sich

gut in den Alltag integrieren lassen,

damit auch nach der Bildungsurlaubswoche

eine langanhaltende Veränderung

möglich ist.

Maria Koriath, Diplom-Pädagogin,

Coach und Trainerin

Montag, 08.11.2021, 09.00 Uhr, bis

Freitag, 12.11.2021, 13.00 Uhr

Borkum, Haus „Alter Leuchtturm“,

Wilhelm-Bakker-Str. 4

621,00 Euro (inkl. Ü/EZ/VP/ zzgl. Anreise-

u. Fährkosten und Kurtaxe), 40 UStd.

An-/ Abmeldeschluss: 02.07.2021

Die Anreise erfolgt bereits am Sonntag,

07.11.2021, zum gemeinsamen Abendessen.

An- und Abreise in Eigenregie.

Bitte Infoflyer anfordern.

Die Anmeldung erfolgt über die VHS

Leer, info@vhs-leer.de,

Tel. 0491-92992-0, www.vhs-leer.de

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

37


Gesundheit

Bezuschussung von Gesundheitskursen

gemäß § 20 SGB V

durch die Krankenkassen

Die gesetzlichen Krankenkassen

haben bundesweit die Kursüberprüfung

und Entscheidung an eine

Zentrale Prüfstelle Prävention

(ZPP) in Essen übertragen. Jeder

Anbieter von Präventionsangeboten

muss jeden einzelnen Kurs im

Bereich Gesundheit bei der ZPP

aufwendig prüfen und bestätigen

lassen.

Die strengen Voraussetzungen

und Regelungen der ZPP entsprechen

nicht unserem Anliegen einer

bedarfsorientierten Gesundheitsbildung

mittels eines vielfältigen,

breiten Kursangebotes.

Wir halten es für wenig sinnvoll,

wenn Gesundheitskurse nach

einem starren Programm durchgeführt

werden müssen, ohne die

Möglichkeit von bedarfsgerechten

Abweichungen und legen Wert

darauf, dass unsere Kursleiterinnen

und Kursleiter die Inhalte

auch individuell auf die jeweiligen

Bedürfnisse der Teilnehmenden

ausrichten können. Zudem ist der

Aufwand der Registrierung und

Zertifizierung zeit-, personal- und

kostenintensiv.

Die VHS Papenburg bietet daher

keine zertifizierten Präventionskurse

an. Eine Bescheinigung nach

§ 20 Abs.1 SGB V kann von der

VHS Papenburg nicht ausgestellt

werden.

Wir bitten Sie um Verständnis für

unsere Haltung und möchten auch

weiterhin, dass Sie, unabhängig

von einer möglichen Bezuschussung,

Ihren Kurs zu Ihrer Zeit und

an Ihrem Ort finden.

Bewegung

Wirbelsäulengymnastik

Kurs-Nr.: 211302010P

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Andrea Jansen, Physiotherapeutin

Villa; 62,20 EUR

Mi., 14.04.2021

18.00 - 19.00 Uhr; 13 Termine

Reaktiv Training für Frauen

Kurs-Nr.: 211302030P

Reaktiv Training ist eine effektive

Möglichkeit, neben Kraft und Ausdauer

zusätzlich die Tiefenmuskulatur und die

koordinativen Fähigkeiten zu trainieren.

Das Ganzkörpertraining trainiert Arme,

Schultern, Bauch und Rücken und löst

Verspannungen. Es gibt kleine hantelähnliche

Schwunggeräte in die Hand,

die mit einer beweglichen Masse gefüllt

sind. Im Gegensatz zu normalen Hanteln

schwingt die Schwungmasse hin

und her und sorgt für eine gesteigerte

Aktivität der Muskulatur, dabei sanft

und gelenkschonend. Die Intensität und

das Gewicht der Schwunggeräte lassen

sich individuell einstellen, daher ist es

für Jede geeignet!

Die Schwunggeräte werden für den

Kurs gestellt. Bitte ausreichend zu

Trinken, ein Handtuch und saubere

Turnschuhe mitbringen.

Helga Rieken

Turnhalle Mittelkanalschule; 52,00 EUR

Mi., 24.02.2021

18.45 - 19.45 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 16.02.2021.

Reaktiv Training für Frauen

Kurs-Nr.: 211302040P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302030P

Helga Rieken

Turnhalle Mittelkanalschule; 52,00 EUR

Mi., 14.04.2021

18.45 - 19.45 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 06.04.2021.

Reaktiv Training für Frauen

Kurs-Nr.: 211302050P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302030P

Helga Rieken

Turnhalle Mittelkanalschule; 52,00 EUR

Mi., 02.06.2021

18.45 - 19.45 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 26.05.2021.

Fitness für Neu- und

Wiedereinsteiger

Kurs-Nr.: 211302060P

Sie möchten gerne mehr für Ihre Beweglichkeit

und Fitness tun, haben aber

noch nicht den richtigen Zeitpunkt gefunden,

damit anzufangen? Hier haben

Sie die Gelegenheit dazu.

Mit einem Mix aus unterschiedlichen

Fitnessübungen und einfachen Schrittkombinationen

zu motivierender Musik,

die die Bewegungen unterstützt, können

Sie Ihre Muskeln kräftigen, Ihren

Körper beweglicher und die Gelenke

geschmeidiger machen, und die Koordination

trainieren. Wer seinen Körper

fit hält, hat gute Chancen, länger beschwerdefrei,

selbstständig und mobil

zu bleiben. Deshalb ist Bewegung auch

im Alter wichtig.

Bitte mitbringen: bequeme Kleidung,

saubere Turnschuhe, und etwas zu

Trinken.

Irina Driemer

Villa; 39,60 EUR

Do., 18.02.2021

10.30 - 11.30 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 11.02.2021.

Fitness für Neu- und

Wiedereinsteiger

Kurs-Nr.: 211302070P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302060P

Irina Driemer

Villa; 39,60 EUR

Do., 15.04.2021

10.30 - 11.30 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 07.04.2021.

Fitness für Neu- und

Wiedereinsteiger

Kurs-Nr.: 211302080P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302060P

Irina Driemer

Villa; 46,50 EUR

Do., 03.06.2021

10.30 - 11.30 Uhr; 7 Termine

Anmeldung bis 26.05.2021.

Stock-Kampf-Kunst:

Freude an Rhythmus

und Bewegung

- Gehirntraining einmal anders -

Kurs-Nr.: 211302090P

Stock-Kampf-Kunst ist ein ideales

Mittel, um Koordinationsvermögen und

Konzentrationsfähigkeit zu fördern. Die

Teilnehmer profitieren durch erhöhte

Regenerationsfähigkeit, Stressresistenz

und Kreativität. Die dynamische Verbindung

aus Rhythmus, Tanz, Kampf und

Spiel verbessern Fitness und Wohlbefinden

spürbar, Selbstbewusstsein und

Ausgeglichenheit werden gestärkt.

In diesem Kurs lernen Sie einfache

Jonglage- und Bewegungsformen mit

38 Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Gesundheit

Stöcken kennen. In der Partnerarbeit

werden unkomplizierte aber effektvolle

Schlagfolgen vermittelt, aus denen sich

sehr schnell kleine Choreographien

entwickeln lassen. Und man kann sich

prima auspowern.

Peter Bartelt

Villa; 37,80 EUR

Sa., 17.04.2021

09.30 - 14.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 07.04.2021.

Fit durch HIIT -

Hochintensives

Intervalltraining

- Für Fortgeschrittene -

Kurs-Nr.: 211302100P

Das hochintensive Intervalltraining

gehört zu den absolut populärsten Fitnesstrends

- denn es bringt Action pur

und dich garantiert an deine Grenzen!

HIIT-Workouts trainieren den ganzen

Körper, sind extrem anstrengend und

sorgen so für maximalen Kalorienverbrauch.

Die kurze, sehr intensive

Trainingseinheit löst einen Nachbrenneffekt

aus, der noch Stunden nach der

Belastung dafür sorgt, dass dein Körper

Energie verbrennt. Auch die Ausdauer

wird extrem gesteigert. Für das HIIT

spricht letztendlich auch der Action-

Faktor: Das explosive Training bringt

Spaß und powert unendlich aus - für

jeden Sportliebhaber eine tolle Kombination

und eine optimale Ergänzung

zum gewohnten Training.

Es geht los mit einem kurzen Warmup,

danach folgt die Powerrunde. Abgerundet

wird die Übungsstunde mit Dehnund

Entspannungsübungen.

Bitte Sportkleidung und etwas zu

trinken mitbringen.

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Hermann Wilkens

Turnhalle Dieckhausschule,

Dieckhausstr. 151; 48,00 EUR

Mo., 08.02.2021

19.30 - 20.30 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 26.01.2021.

Fit durch HIIT -

Hochintensives

Intervalltraining

- Für Fortgeschrittene -

Kurs-Nr.: 211302110P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302100P

Hermann Wilkens

Turnhalle Dieckhausschule,

Dieckhausstr. 151; 36,00 EUR

Mo., 12.04.2021

19.30 - 20.30 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 31.03.2021.

Fit durch HIIT -

Hochintensives

Intervalltraining

- Für Fortgeschrittene -

Kurs-Nr.: 211302120P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302100P

Hermann Wilkens

Turnhalle Dieckhausschule,

Dieckhausstr. 151; 54,00 EUR

Mo., 31.05.2021

19.30 - 20.30 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 19.05.2021.

Big Gym - Fitness für XXL

Kurs-Nr.: 211302130P

Für Menschen mit mehr Gewicht: Dicke

und Plus-Size, die in einer Gruppe

Gleichgesinnter mobiler werden und

bleiben möchten.

Der Kurs bietet Training in einem geschützten

Rahmen. Wer schon längere

Zeit nicht aktiv war und langsam wieder

anfangen möchte, wird vorab ein Gespräch

mit dem Hausarzt empfohlen,

um mögliche Gesundheitsrisiken auszuschließen.

Hermann Wilkens

Villa; 39,00 EUR

Mi., 10.02.2021

17.00 - 17.45 Uhr; 7 Termine

Anmeldung bis 03.02.2021.

Big Gym - Fitness für XXL

Kurs-Nr.: 211302140P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302130P

Hermann Wilkens

Villa; 39,00 EUR

Mi., 14.04.2021

17.00 - 17.45 Uhr; 7 Termine

Anmeldung bis 07.04.2021.

Big Gym - Fitness für XXL

Kurs-Nr.: 211302150P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302130P

Hermann Wilkens

Villa; 44,00 EUR

Mi., 02.06.2021

17.00 - 17.45 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 26.05.2021.

Golf - Schnupperangebot

Kurs-Nr.: 211302160P

Mit diesem

Kurs möchten

wir Ihnen

die Chance

geben, diese

naturverbundene

Sportart

auf unserer

wunderschönen

Golfanlage

hier in Papenburg näher kennen

zu lernen. Der Kurs wird Ihnen einen

kleinen Einblick in die Welt der „Golfer“

vermitteln.

Folgende Inhalte sind vorgesehen:

• Worauf es beim Golfsport ankommt.

• Wie man den Schläger hält und die

Schwungtechnik richtig einsetzt.

• Unter Anleitung die ersten langen

Schläge auf der Driving Range auszuprobieren.

• Das Erlernte dann auch gleich in die

Tat umsetzen.

• Des weiteren werden Sie in Regelund

Etikette-Fragen unterrichtet.

Hendrik Harms, Fully Qualifield Golfprofessional

der PGA of Germany

Golf-Club Gutshof e.V.; 59,00 EUR

Sa., 06.03.2021

16.30 - 17.30 Uhr;

Sa., 13.03.2021

16.30 - 17.30 Uhr;

Mi., 17.03.2021

19.00 - 20.30 Uhr;

Sa., 20.03.2021

16.30 - 17.30 Uhr;

Sa., 27.03.2021

16.30 - 17.30 Uhr

Anmeldung bis 26.02.2021.

Golf - Schnupperangebot

Kurs-Nr.: 211302170P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302160P

Hendrik Harms, Fully Qualifield Golfprofessional

der PGA of Germany

Golf-Club Gutshof e.V.; 59,00 EUR

Sa., 05.06.2021

16.30 - 17.30 Uhr;

Sa., 12.06.2021

16.30 - 17.30 Uhr;

Mi., 16.06.2021

19.00 - 20.30 Uhr;

Sa., 19.06.2021

16.30 - 17.30 Uhr;

Sa., 26.06.2021

16.30 - 17.30 Uhr

Anmeldung bis 28.05.2021.

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

39


Gesundheit

erworen

Teil geng

und

bitte

he-

ingun-

eralien

ferd

larmsage

ung der

rhalnd

fese

heg

85,

hr;

e

lernen,

en zu

omie:

us-

rspan-

funktio-

he

ringen

den

ra-

am

spraitte

uno@

den.

e

r-Böl-

Golf -

Schnupperangebot

Reit- und Fahrverein Overledingerland,

Ziegenkamp 11, Ihrhove; neu65,00

EUR - kompakt (inkl. Hallennutzung in den Sommerferien und Skript) -

Sa., Kurs-Nr.: 31.10.2020, 211302180P 11.30 - 15.30 Uhr;

1 Ein Termin kompaktes Angebot im Sommer,

Anmeldung der einen Einblick bis 19.10.2020. in diese naturverbundene

Sportart vermittelt.

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302160P

Hendrik Harms, Fully Qualifield Golfprofessional

der PGA of Germany

Golf-Club Gutshof e.V.; 59,00 EUR

Sa., 24.07.2021

16.30 - 18.30 Uhr;

Mi., 28.07.2021

19.00 - 20.30 Uhr;

Sa., 31.07.2021

16.30 - 18.30 Uhr

Anmeldung bis 16.07.2021.

Golf -

Schnupperangebot

neu

- kompakt in den Sommerferien -

Massagetechniken

Kurs-Nr.: 211302190P

und Ein kompaktes Stresspunktmassage

Angebot im Sommer,

für der einen Pferde Einblick in diese naturverbundene

Sportart 202104060P vermittelt.

Kurs-Nr.:

Kursinhalt siehe KursNr. Nr. 202104050P. 211302160P

Gabriele Hendrik Harms, Kuhr, Osteopathische

Fully Qualifield Golfprofessional

der PGA nach of Germany Welter-Böl-

Pferdetherapeutin

ler Golf-Club Gutshof e.V.; 59,00 EUR

Reit- Sa., 14.08.2021, und Fahrverein Overledingerland,

16.30 Ziegenkamp - 18.30 Uhr; 11, Ihrhove; 65,00

EUR Mi., 18.08.2021, (inkl. Hallennutzung und Skript)

Sa., 19.0016.01.2021, - 20.30 Uhr; 11.30 - 15.30 Uhr;

1 Sa., Termin 21.08.2021,

Anmeldung 16.30 - 18.30 bis Uhr 04.01.2021.

Anmeldung bis 06.08.2021.

Pilates

am Morgen mit

Grundkenntnissen

Kurs-Nr.: 211302300P

Pilates ist

ein systematisches

Ganzkörpertraining

zur

Kräftigung

der Muskulatur,

primär der

Beckenboden-,

Bauch- und Rückenmuskulatur.

Es werden vor allem die tiefliegenden,

kleinen, aber meist schwächeren Muskelgruppen

angesprochen, die für eine

korrekte und gesunde Körperhaltung

sorgen sollen.

Das effiziente Ganzkörpertraining dient

der Kräftigung der Tiefenmuskulatur,

der Verbesserung der Gelenkigkeit

sowie der Koordinations-, Konzentrations-

und Entspannungsfähigkeit. Es

beinhaltet Kraftübungen, Stretching und

bewusste Atmung.

Voraussetzungen für diesen Kurs sind

Grundkenntnisse.

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Marina Rex

Villa; 39,60 EUR

Mo., 18.01.2021

09.30 - 10.30 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 06.01.2021.

Pilates am Morgen mit

Grundkenntnissen

Kurs-Nr.: 211302310P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302300P

04961/9223-31.

Marina Rex

Villa; 52,80 EUR

Mo., 12.04.2021

vhs vhs to to go! go!

09.30 - 10.30 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 29.03.2021.

Mobile Kurssuche mit der vhsApp

oder www.volkshochschule.de

Mobile Kurssuche mit der vhsApp

oder vhs www.volkshochschule.de to go!

Mobile Kurssuche mit der vhsApp

oder www.volkshochschule.de

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

© Foto: GaudiLab/shutterstock.com

© Foto: Pilates am Morgen mit

Grundkenntnissen

Kurs-Nr.: 211302320P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302300P

Marina Rex

Villa; 39,60 EUR

Mo., 18.01.2021

10.40 - 11.40 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 06.01.2021.

Pilates am Morgen mit

Grundkenntnissen

Kurs-Nr.: 211302330P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302300P

Marina Rex

Villa; 52,80 EUR

Mo., 12.04.2021

10.40 - 11.40 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 29.03.2021.

Pilates am Abend mit

Grundkenntnissen

Kurs-Nr.: 211302340P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302300P

Marina Rex

Villa; 46,20 EUR

Di., 19.01.2021

18.45 - 19.45 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 06.01.2021.

Pilates am Abend mit

Grundkenntnissen

Kurs-Nr.: 211302350P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302300P

Marina Rex

Villa; 61,60 EUR

Di., 13.04.2021

18.45 - 19.45 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 29.03.2021.

Pilates am Abend

Kurs-Nr.: 211302360P

Pilates trainiert intensiv die Körpermitte,

das so genannte „Powerhouse“, sowie

die tief liegende Muskulatur. Wir kräftigen

und stabilisieren so den Beckenboden,

den Rücken und die Bauchmuskulatur

bei bewusster Atmung.

Die Bewegungen werden sehr bewusst

und mit großer Konzentration ausgeführt.

Die effektiven, aber sanften

Übungen für den ganzen Körper zeigen

rasch Erfolge und sind für jedes Fitnesslevel

und Alter geeignet. Bei richtiger

und kontinuierlicher Anwendung

wird das Körperbewusstsein geschult,

Muskeln werden gestärkt und flexibler,

Gelenke beweglicher und die Atmung

bewusster. Das Wohlbefinden und die

Leistungsfähigkeit werden gesteigert.

Die Übungen finden überwiegend im

Liegen bzw. auf der Matte statt. Bei körperlichen

Einschränkungen, Beschwerden

bzw. Vorerkrankungen bitte vorab

Rücksprache mit Eva-Maria Samsen

(VHS), Tel. 04961/ 9223-31.

Bitte bequeme Kleidung, dicke Socken,

meldung: 40Astrid Lange, 04961 Beratung: 9223-17 Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

© Foto: GaudiLab/shutterstock.com


Gesundheit Beruf

Fachkräfte ausbilden und qualifizieren

Handtuch, ein kleines Kissen und

etwas zu trinken mitbringen

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei

VHS Adelgunde FÜR Rieken, ALLE – „Erwachsenenbildung Maria Samsen, in ländlichen Tel. 04961/9223-31. Regionen stärken“ Eva-Maria Samsen,

Zeit- Gesundheitsberaterin ortsunabhängig (GGB) lernen, weiterbilden, Gunda ualifizieren. Schulte

Tel. 04961/9223-31.

Villa; 52,00 EUR

Flachsmeer Lehrschwimmbecken, Am Britta Kranz

Besonders Mi., 13.01.2021 Personen, die kein eigenes Fahrzeug Denkmal führen 14; 59,00 EUR Die Projektziele auf einen Bewegungsbad Blick: St.-Lukas-Heim,

können 19.30 - 20.30 und nicht Uhr; zwingend 11 Termine an das öffentliche Di., 02.02.2021 Nahverkehrsnetz

• Intelligente Vernetzung Annenstr. von vorhandenen 17; 56,00 EUR Infrastrukturen

Anmeldung angebunden bis 05.01.2021. sind, haben eine eingeschränkte 17.00 - 18.00 Teilha-

Uhr; 8 Termine und Akteuren Mi., 17.02.2021

bechance. Mit dem Bundesprogramm VHS Anmeldung FÜR ALLE bis 18.01.2021. • Interaktive Partizipation 17.00 von - 18.00 Kursinteressierten Uhr; 5 Terminein den

fördert das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Pilates (BMEL) am in Abend ländlich geprägten Gebieten zeit- und

Zweigstellen über ein Anmeldung Blended-Learning bis 10.02.2021. Format

• Lückenlose Nahversorgung auch in entlegeneren Gegenden

in über Online-Streaming

ortsunabhängige Kurs-Nr.: 211302370P eiterbildungs- und ualifizierungsmanahmen.

Wassergymnastik

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302360P Flachsmeer • Zeit- und ortsunabhängige Wassergymnastik eiter-ualifizierung im und Bildung

Adelgunde Rieken,

Kurs-Nr.: 211302510P

St.-Lukas-Heim

In Gesundheitsberaterin diesem Zusammenhang (GGB) bietet die VHS Papenburg Kursinhalt siehe über Kurs Ansprechpartner:

Nr. 211302500P Kurs-Nr.: 211302530P

ihr Villa; dichtes 65,00 Zweigstellennetz EUR

Interessierten Gunda die Möglichkeit, Schulte Andreas Garrelts Kursinhalt siehe

über Mi., 14.04.2021 Online Veranstaltungsstreaming aus dem Flachsmeer Papenburger

Lehrschwimmbecken,

Telefon: 04961 9223-26 Kurs Nr. 211302520P

19.30 Haupthaus - 20.30 Uhr; im Rahmen 14 Termine eines Blended-Learning Am Denkmal 14; 103,00 E-Mail: EURandreas.garrelts@vhs-papenburg.de

Britta Kranz

Settings Anmeldung auch bis von 06.04.2021. andernorts an Seminaren Di., teilzunehmen.

13.04.2021

Das Angebot ist kostenfrei und findet entweder 17.00 bei - 18.00 den Teilnehmenden

Uhr; 14 Isabelle TermineMartial

Bewegungsbad St.-Lukas-Heim,

Annenstr. 17; 67,20 EUR

zu Hause oder in von der VHS Anmeldung Papenburg bis be-

25.03.2021. Telefon: 04961 9223-76 Mi., 14.04.2021

reitgestellten Wassergymnastik „Lernwohnzimmern“ in statt.

Flachsmeer

E-Mail: isabelle.martial@vhs-papenburg.de

17.00 - 18.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 01.04.2021.

Kurs-Nr.: 211302500P

Gefördert durch:

Der Kurs ist geeignet für Schwimmer

und Nichtschwimmer sowie für jedes

Alter. Die Wassertiefe liegt zwischen

70 und 130 cm. Die Wassertemperatur

beträgt ca. 28-30 Grad.

Wassergymnastik im

St.-Lukas-Heim

Kurs-Nr.: 211302520P

für alle

Der Kurs ist geeignet für Schwimmer

und Nichtschwimmer sowie für jedes

Alter.

Forschung fördern –

Wettbewerbsfähigkeit stärken

Die Bundesanstalt für Landwirtschaft und Ernährung als Projektträger

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

73 41


Gesundheit

Wassergymnastik im

St.-Lukas-Heim

Kurs-Nr.: 211302540P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302520P

Britta Kranz

Bewegungsbad St.-Lukas-Heim,

Annenstr. 17; 56,00 EUR

Mi., 17.02.2021

18.00 - 19.00 Uhr; 5 Termine

Anmeldung bis 10.02.2021.

Wassergymnastik im

St.-Lukas-Heim

Kurs-Nr.: 211302550P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302520P

Britta Kranz

Bewegungsbad St.-Lukas-Heim,

Annenstr. 17; 67,20 EUR

Mi., 14.04.2021

18.00 - 19.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 01.04.2021.

Wassergymnastik im

St.-Lukas-Heim

Kurs-Nr.: 211302560P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302520P

Britta Kranz

Bewegungsbad St.-Lukas-Heim,

Annenstr. 17; 89,00 EUR

Mi., 02.06.2021

17.00 - 18.00 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 21.05.2021.

Wassergymnastik im

St.-Lukas-Heim

Kurs-Nr.: 211302570P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302520P

Britta Kranz

Bewegungsbad St.-Lukas-Heim,

Annenstr. 17; 89,00 EUR

Mi., 02.06.2021

18.00 - 19.00 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 21.05.2021.

Wassergymnastik im Parc

Kurs-Nr.: 211302580P

Der Kurs ist geeignet für Schwimmer

und Nichtschwimmer sowie für jedes

Alter. Die Wassertemperatur liegt bei

32 Grad.

Wenn Sie sich für diesen Kurs interessieren,

melden Sie sich bitte bei Eva-

Maria Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Margret Grunert

Marien Hospital Papenburger Reha-

Centrum; gebührenfrei

Fr., 22.01.2021

17.00 - 17.45 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 11.01.2021.

Wassergymnastik im Parc

Kurs-Nr.: 211302590P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302580P

Margret Grunert

Marien Hospital Papenburger Reha-

Centrum; gebührenfrei

Fr., 22.01.2021

17.50 - 18.35 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 11.01.2021.

Wassergymnastik im Parc

Kurs-Nr.: 211302600P

Kursinhalt siehe Kurs Nr. 211302580P

Margret Grunert

Marien Hospital Papenburger Reha-

Centrum; gebührenfrei

Fr., 22.01.2021

18.40 - 19.25 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 11.01.2021.

Gesundheit und

Wohlbefinden

Wenn mit dem Älterwerden körperliche

Einschränkungen zunehmen, wie

glücklich sind wir dann, wenn unser

Geist noch fit ist und die anderen Einschränkungen

ausgleichen kann. Und

die Forschung rund um das Gehirn

zeigt, dass unsere „grauen Zellen“ bis

zuletzt trainierbar sind. Ein gut trainier-

Zahlen, Namen, Fakten:

Das perfekte

Gedächtnis neu

- Online-Seminar -

Kurs-Nr.: 211303000P

Wer täglich

mit unterschiedlichen

Menschen

zu tun hat

und dabei

eine abwechslungsreiche

Tätigkeit

ausübt, muss im Laufe eines Tages

viele verschiedenartige Informationen

aufnehmen, verarbeiten und speichern.

Ob Zahlen, Termine, sich ständig

ändernde Aufgabenlisten oder Namen

und Gesichter von Kunden – die Anforderungen

an das Gedächtnis sind hoch

und die Sorge, etwas zu vergessen ist

entsprechend groß.

In diesem humorvoll und abwechslungsreich

gestalteten Online Seminar

werden Sie Techniken kennen lernen,

mit deren Hilfe Sie die Kapazität Ihres

Gedächtnisses vervielfältigen werden.

Die Dozentin ist zertifizierte Gedächtnistrainerin

und Mitglied im Bundesverband

Gedächtnistraining e.V..

Das Seminar findet live im Internet in

einem geschützten virtuellen Seminarraum

der vhs.cloud statt.

Zur Teilnahme sind ein PC/ Laptop,

eine stabile Internetverbindung, Kamera

und Mikrofon (Headset optional)

sowie ein Nutzerkonto bei der

vhs.cloud erforderlich.

Die Zugangsdaten zum virtuellen Kursraum

erhalten Sie kurz vor Seminarstart

per Mail.

Heike Loosen

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

40,00 EUR

Sa., 06.03.2021

10.00 - 14.15 Uhr

Anmeldung bis 26.02.2021.

Ganzheitliches

Gedächtnistraining

für Erwachsene 40+

Kurs-Nr.: 211303010P

In diesem Kurs unter Gleichgesinnten

werden Sie Ihre Konzentration, Merkfähigkeit,

Kreativität sowie logisches

und assoziatives Denken trainieren

und damit auch Ihre Kommunikation in

Ihrem sozialen Umfeld neu beleben.

Die vorgestellten Techniken wie z.B.

Mind Maps werden sogleich mit praktischen

Aufgaben eingeübt und können

damit leicht in Ihren Alltag integriert

werden.

In kleinen Entspannungseinheiten

gönnen wir uns eine Pause.

Heidy Schulz, Lerncoach und

Gedächtnistrainerin, Entspannungstrainerin

(VHS)

Villa; 58,30 EUR

Do., 18.02.2021

17.30 - 19.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 11.02.2021.

Ganzheitliches

Gedächtnistraining

für Erwachsene 60+

Kurs-Nr.: 211303020P

neu

neu

42 Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Gesellschaft

Gesundheit

tes Das Gehirn Vogelleben ist auch besser auf geschützt Bingumer

vor Sand z.B. - Altersdemenz. die besten Aufnahmen

In der diesem Insel-Webcam Kurs unter Gleichgesinnten von 2018

werden bis heute Sie Ihre Konzentration, Merkfähigkeit,

- Vortrag Kreativität - neu sowie logisches

und Kurs-Nr.: assoziatives 202104030P Denken trainieren

und Seit damit März auch 2018 Ihre ist die Kommunikation auf der Emsin-

Ihrem sel Bingumer sozialen Sand Umfeld bei neu Leer beleben. installierte

Die Kamera vorgestellten auf Sendung. Techniken Das mit wie Solarmodulen

Maps werden und aufwändiger sogleich mit Technik prakti-

z.B.

Mind

schen ausgestattete Aufgaben Gerät eingeübt wurde und im können Rahmen

damit eines leicht PR-Projektes in Ihren Alltag der Naturschutzverbände

WWF, BUND und NABU be-

integriert

werden.

In schafft. kleinen Entspannungseinheiten

gönnen Die Kamera wir uns ist eine über Pause. eine Internet-Funkverbindung

Schulz, Lerncoach von der und Natur-

Heidy

Gedächtnistrainerin, schutzstation Ems in Terborg Entspannungstrainerin

steuerbar, (VHS) hier kommen auch die In-

aus

Villa; selclips 58,30 an und EURwerden verarbeitet. In

Mo., einer 12.04.2021 Präsentation werden bemerkenswerte,

- zum 11.30 Teil Uhr; spektakuläre 6 Termine Aufnah-

10.00

Anmeldung men aus dem bis Naturgeschehen 06.04.2021. der Insel

gezeigt und kommentiert.

Der Vortrag ist kostenfrei. Um Anmeldung

wird sitzen gebeten in unter einem 04961/ Boot“

„Wir

- 922317. Selbsthilfe-Kennenlernkurs

Peter Pauschert mit dem Schwerpunkt

psychische Villa; gebührenfrei Gesundheit

- Mo., In Kooperation 16.11.2020, 19.00 mit der - 21.15 Kontakt- Uhr

und Anmeldung Beratungsstelle bis 09.11.2020. für Selbsthilfe

(KoBS Papenburg) -

Kurs-Nr.: 211303030P

Selbsthilfe entsteht immer dort, wo

Menschen in Not sind und ihre Situation

aus eigener Kraft meistern wollen.

Sich freiwillig zu einer Gruppe zusammenzufinden,

wieder auf andere

zuzugehen, sich auszutauschen über

Erlebtes, gemeinsam aktiv zu werden

und sich zusammengehörig zu fühlen

kann eine wertvolle Unterstützung

geben, um Probleme und ihre Folgen

besser zu bewältigen.

In diesem Kurs können die Teilnehmerinnen

und Teilnehmer Selbsthilfe

ausprobieren, begleitet von der Kontakt-

und Beratungsstelle für Selbsthilfe

(KoBS Papenburg).

An

Pferde

sechs Abenden kommen Sie miteinander

ins Gespräch, erfahren Grundlagen

Gesunderhaltung

Methoden Kommunikation

und des des Pferdes „Miteinander - Gestaltens“ einer

Gruppe. Was kann Auch mögliche selber Stolpersteine machen? in

der - Am Gruppenarbeit Samstag - werden diskutiert.

Am Kurs-Nr.: Ende des 202104040P Kurses ziehen Sie ein

Resümee Es wird theoretisches über Ihre Erfahrungen und praktisches und

besprechen Wissen vermittelt, dann, ob das und es wie dem es Menschen

gemeinsamen ermöglicht, die Boot“ Gesundheit weitergehen des

„mit

ihrem

kann. Pferdes mit wenig Aufwand und ohne

Maria technische Leiterholt-de Geräte wirksam Boer zu

12

unterstützen. Villa; Eintritt frei Die in der Theorie erworbenen

Do., 15.04.2021 Kenntnisse werden von den

Teilnehmenden 18.30 - 20.00 Uhr; im 3 praktischen Termine Teil geübt.

Anmeldung Bitte unempfindliche bis 08.04.2021. Kleidung und

feste Schuhe mitbringen sowie bitte

selbst für ausreichenden Versicherungsschutz

Zum Glück sorgen. hochsensibel?

• Hochsensibel Grundwissen zu Haltungsbedingungen

211303040P

zum Glück!

Kurs-Nr.:

• Wie Ernährung: geht es Vitamine und Mineralien

• dir? PAT-Werte – Fühlst

• du Woran dich erkenne ich, ob mein Pferd

häufig gesund überfordersignale

und am Pferd fest?

ist und wie stelle ich Alarm-

• gestresst, Einblicke in die Akupunktmassage

brauchst nach Penzel (APM) und Nutzung der

mehr APM Pause für die tägliche Gesunderhaltung

Rückzug des Pferdes

und

Bitte als andere, unempfindliche Kleidung und feste

bist Schuhe gern allein? mitbringen Fühlst sowie du dich bitte manchmal

von für Familie ausreichenden und Freunden Versiche-

unver-

selbst

rungsschutz standen, von sorgen. Ärzten sowieso? Kennst

Frauke du Sätze Stoffregen wie „Was bist du nur für eine

Tierheilpraxis Mimose! Stell dich mobil, nicht Breiter so an! Weg Reiß 85,

Westoverledingen; dich zusammen“ oder 35,00 ähnliche? EUR Hast

Sa., Du Schwierigkeiten 10.10.2020, 09.00 im Job? - 13.00 Wünschst Uhr;

1 du Termin dir ein Gegenstück, das dich liebt

Anmeldung so wie bist? Wie 28.09.2020. sieht dein Lebenslauf

aus, ist er mehr ein Chaos als ein

geordneter“ Werdegang? Ja? Na dann

Massagetechniken

herzlichen Glückwunsch. Vielleicht bist

und du eine Stresspunktmassage

hochsensible Person (HSP).

für HSP Pferde nehmen Sinnenreize und Eindrücke

ungefiltert 202104050P und viel intensiver

Kurs-Nr.:

Ziel auf. Hochsensibel des Seminares zu ist sein es, ist zu keine erlernen,

Pferde Krankheit, von sondern Muskelverspannungen eine Gabe. Es ist zu

befreien. ein wunderbares Geschenk, wenn du

Inhalte: gelernt hast, damit umzugehen. In

• diesem Kleine Kurs Einführung darfst du in die die Welt Anatomie: der HSP

entdecken Funktion und dich Lage auf wichtiger deinen persönlichekeln

Weg des Pferdes machen… nämlich den zum

Mus-

• Glück. Ursachen Erkenne, und wer Folgen du bist von und Verspannungen

darfst. Es ist dein Recht, (endlich)

wie du

sein

• glücklich Massage-Techniken: zu sein! Wie sie funktionieren,

Dozentin wie ist sie Fachberaterin wirken für

Die

• Hochsensibilität Indikation, Kontraindikation, und bringt ihren PraxistippsAssistenten

mit, der ebenfalls

vierbeinigen

• sehr Üben erfahren der Massagetechniken im Umgang mit HSP am ist.

Andrea Pferd Mohrhusen

Bitte Villa; Schreibzeug, 40,00 EUR (inkl. unempfindliche

Material)

Kleidung Sa., 03.07.2021 und feste Schuhe mitbringen

sowie 10.00 - bitte 15.00 selbst Uhr; für 1 Termin ausreichenden

Versicherungsschutz Anmeldung bis 23.06.2021. sorgen.

Eigene Pferde können nach Absprache

gern mitgebracht werden. Bitte unter

Body Tel. 0176/19450010 Talk - oder info@

pferdetherapie-emsland.de das Körpergesprächmelden.

Gabriele Kurs-Nr.: Kuhr, 211303050P Osteopathische

Pferdetherapeutin Der Körper spricht ständig nach zu Welter-Böller

verstehen wir auch seine

uns, aber

Sprache?

Reit- Also hören und Fahrverein wir ihm bei Overledingerland,

Body Ziegenkamp Talk Sitzung kurz 11, Ihrhove; zu: Was 65,00 z.B.

einer Demo

EUR sagt das (inkl. schmerzende Hallennutzung Handgelenk, und Skript)

Sa., warum 31.10.2020, mag es sich 11.30 nicht - 15.30 mehr Uhr; bewegen?

Termin Was erzählt der Dickdarm, warum

1

Anmeldung kann er nicht bis loslassen 19.10.2020. und verstopft

immer wieder? Der Körper selbst kennt

seine Bedürfnisse am besten und das

Body Talk System unterstützt ihn, sich

selbst zu regulieren.

Die Methode besticht durch seine Einfachheit

und die Schnelligkeit seiner

Resultate, ist sicher in der Anwendung

und zeigt die gleiche Wirkung bei

Mensch und Tier.

Erlernen Sie in diesem Seminar einige

Techniken, wie Sie u.a. den Stoffwechsel

anregen, das Gehirn ausbalancieren

oder sich auf einfache Weise aus

dem Stressmodus befreien. Es wird

zum Üben auch gegenseitig gearbeitet.

Angelika Räker

Villa; 23,00 EUR

Massagetechniken

Sa., 20.03.2021

und 10.00 Stresspunktmassage

- 14.30 Uhr; 1 Termin

für Anmeldung Pferdebis 10.03.2021.

Kurs-Nr.: 202104060P

Kursinhalt sie KursNr. 202104050P.

Gabriele Die Metamorphische

Kuhr, Osteopathische

Pferdetherapeutin Methode nach Welter-Böller

Kurs-Nr.: 211303060P

Reit- Die Metamorphische und Fahrverein Methode Overledingerland,

zu erlernen Ziegenkamp und allen 11, zugänglich, Ihrhove; 65,00 da

ist leicht

EUR keine (inkl. bestimmten Hallennutzung Fähigkeiten und und Skript) Vorkenntnisse

16.01.2021, erforderlich 11.30 sind. - 15.30 Sie Uhr; kann

Sa.,

1 bei Termin jedem Menschen sicher angewendet

werden und bis 04.01.2021.

ist eine Bereicherung

Anmeldung

für den Hospizdienst, in der Alten- und

vhs to go!

vhs to go!

Mobile Kurssuche mit der vhsApp

oder Mobile www.volkshochschule.de

Kurssuche mit der vhsApp

vhs oder www.volkshochschule.de to go!

Mobile Kurssuche mit der vhsApp

oder www.volkshochschule.de

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Beratung: Beratung: Eva-Maria Eva-Maria Samsen, 04961 Samsen, 9223-31 04961 • Anmeldung: 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, Astrid 04961 9223-17 Lange, 04961 9223-17

© Foto: GaudiLab/shutterstock.com

© Foto: 43


Gesundheit

Zweigstelle Rhede

Minikurs Krankenpflege,

für 202501040R

Power Point

Kurs-Nr.:

Ein die Arbeit Kurs für mit Anfänger, die schnell und

kompakt seelisch oder das Wesentliche des Präsentationsprogramms

körperlich Power Point lernen

wollen. Behinderten, Bei Interesse ist eine Kursverlängerung

im pädagogischen

können Bereich Ihren eigenen Laptop im

nach Absprache möglich.

Sie

Unterricht oder einfach nutzen. Bitte melden Sie

sich für die beim Anwendung Dozenten innerhalb unter der Partnerschaft

oder Familie. an.

0152/56826090

Wilfried Wir tendieren Deuling dazu, in bestimmten Mustern

stecken EUR zu bleiben. Diese Muster

41,40

Beginn können nach sich auf Absprache. unterschiedliche Weise

zeigen - als körperliche oder seelische

Krankheiten, als emotionale Probleme

oder als sich wiederholende Verhaltensmuster

und begrenzende innere

Einstellungen. Die sanfte Berührung an

Vielfalt auf

einen Klick!

Suchen, finden, buchen.

Mit dem vhs-Kursfinder auf

www.volkshochschule.de

Mehr als

500.000 Kurse.

Jetzt

entdecken!

Minikurs bestimmten Excel Zonen an Füßen, Händen

Kurs-Nr.: und Kopf wirkt 202501050R wie ein Katalysator für

Ein die Lebenskraft Kurs für Anfänger, und Wandlung die schnell kann und

kompakt geschehen. das Wesentliche des Tabellenkalkulationsprogramms

Bitte bringen Sie Socken mit, Excel es wird lernen

auch wollen. an den Bei Füßen Interesse gearbeitet. ist eine

Kursverlängerung Angelika Räker nach Absprache

möglich. Villa; 21,00 Sie EUR können Ihr eigenes Laptop

Sa., im 24.04.2021 Unterricht nutzen. Bitte melden

Sie 10.00 sich - 14.00 beim Uhr; Dozenten 1 Termin unter

0152/56826090 Anmeldung bis 14.04.2021. an.

Wilfried Deuling

41,40 EUR

Beginn nach Absprache.

Die Welt der Aromen -

Ätherische Öle

Jahrtausende altes Wissen

neu entdeckt!

Kurs-Nr.: 211303070P

Ätherische Öle sind in der heutigen Zeit

Microsoft aktueller denn Office je, nur fehlt kompakt es oft an

Kurs-Nr.: Wissen über 202501070R ihre beachtlichen Kräfte.

Einführung Dieser Kurs in bietet die Kernbestandteile

eine Möglichkeit,

Word die eine und oder Excel andere des Microsoft Wissenslücke Office-Paktes

schließen. Doch unter ätherische Windows. Öle In kurzer sind

zu

und nicht kompakter gleich ätherische Form erfahren Öle, hier Sie werden alles

reinste Wesentliche Pflanzenessenzen für die alltägliche vorgestellt private

und ihre oder Wirkungsweise berufliche Arbeit. spricht Auch für für sich.

Anfänger/-innen Die KursteilnehmerInnen geeignet. erhalten Sie können einen

Ihr Einblick eigenes in die Laptop vielfältigen im Unterricht Einsatzmöglichkeiten,

Bitte melden ob als Einzelöl Sie sich oder beim in Do-

der

nutzenzenten

Kombination, unter 0152/56826090 für mehr Gesundheit, an.

Wilfried Kraft und Deuling Lebensfreude im Alltag.

138,00 Angelika EUR Räker

Beginn Villa; 18,70 nach EUR Absprache.

Sa., 13.03.2021

10.30 - 12.45 Uhr; 1 Termin

Das Anmeldung eigene bis Fotobuch

03.03.2021.

Kurs-Nr.: 202503010R

Mit einem kostenlosen Fotobuch-Programm

Die Welt können der Sie Aromen im Handumdrehen -

ein Ätherische schönes, individuelles Öle für Fotobuch Kinder

erstellen. und Jugendliche, Das Programm Zappelphilip

Ihre & digital Co gespeicherten Fotos

hilft Ihnen

dabei,

zu Kurs-Nr.: sortieren 211303080P und auszuwählen. Außerdem

Die KursteilnehmerInnen erhalten Sie Vorschläge lernen für Pflanzenessenzen

Ihres kennen, Fotobuchs, die für unsere die Sie

die

Gestaltung

dann heranwachsenden selbst weiter ausarbeiten

Kinder zusammengestellt

wurden und in den verschiede-

können.

Am nen Ende kindlichen des Kurses Entwicklungsphasen steht Ihre fertige auf

Fotobuchvorlage, einfache und natürliche die dann Weise nur unterstützen

können. werden muss.

noch

ausgedruckt

Am Angelika ersten Räker Termin werden die Funktionsweise

Villa; 18,70 eines EURFotobuchs an Hand

von Fr., 16.04.2021 Musterbildern erklärt und Gestaltungsmöglichkeiten

15.00 - 17.15 Uhr; 1 aufgezeigt. Termin

Am Anmeldung zweiten bis und 09.04.2021. dritten Termin können

die Teilnehmenden unter fachmännischer

Anleitung ein eigenes Fotobuch

erstellen und individuell gestalten. Zwischen

den Kursterminen kann problemlos

zuhause weitergearbeitet werden.

Bitte einen USB-Stick mit 4

GB-Speichervolumen mitbringen.

Gearbeitet Die Welt wird der mit Aromen dem CEWE - Fotobuch

Ätherische pro, das kaum ÖleWünsche neu offen

lässt. Emotionen fahren Achterbahn:

Lebenskrise, Trennung, Trauer...

Im Kurs-Nr.: Preis inbegriffen 211303090P ist ein Gutschein

für Den ein KursteilnehmerInnen kostenloses Fotobuch werden im Wert ätherischen

21,95 Pflanzenessenzen EUR sowie das CEWE oder deren Foto-

von

buchprogramm Mischungen vorgestellt, und ein Informationspaketstützend

Sie wirken können können, Ihren eigenen um uns in Lap-

die untertop

schwierigen im Unterricht Lebensphasen nutzen. wieder ins

Bitte emotionale melden Gleichgewicht Sie sich beim zu Dozenten bringen.

unter Angelika 0152/56826090 Räker an.

Wilfried Villa; 18,70 Deuling EUR

41,40 Sa., 12.06.2021 EUR

Beginn 10.30 - nach 12.45 Absprache. Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 04.06.2021.

44 Beratung

Beratung:

und

Eva-Maria

Anmeldung:

Samsen,

Anita

04961

und Ewald

9223-31

Vooren, • Anmeldung:

04964 914909

Astrid Lange, 04961 9223-17

115


Gesundheit

Gesundheit

Berufliche

Fortbildung im

Handreflexzonenmassage

Kurs-Nr.: 211303100P

Gesundheitswesen

Die Handreflexzonenmassage ist ein

Jahrtausende altes Heilverfahren aus

Entspannungstrainer/-in

dem Kulturkreis der Indianer und des

(VHS) fernen Ostens. 2021 In unseren Händen,

- wie Lehrgang in unseren in Kooperation Füßen, spiegelt mit VHS sich der

Leer ganze - Körper wider. Mit bestimmten

Kurs-Nr.: Griffen wird 202300010P über die Handreflexzone

Gerade ein Organ in oder heutigen eine Zone Zeit, behandelt, in der immer

d.h. mehr die körpereigenen Menschen überlastet Kräfte werden sind,

können angeregt, Sie Schlacken mit dieser auszusondern

Fortbildung ein

breites und frische Spektrum Nährstoffe an Entspannungs-

über das Blut

und aufzunehmen: individuellen die Beratungsmethoden

Grundlage für

abdecken gesunde Körperfunktion. und dadurch auf Die die Handreflexzonenmassage

Bedürfnisse ist ein der vorsichtig Men-

unterschiedlicheschen

dosierter, eingehen. jedoch Sie deutlicher erhalten Eingriff theoretisches

das Geschehen Wissen und im praktische Körper, begleitet

in

Kompetenz von angenehmen in Progressiver Dehnungen Muskelentspannung,

Streichungen. Autogenem Training und

und

multimodalem Sie wird begleitend Stressbewältigungstraininhandlung,

(mit jeweils vorbeugend, 32 Ustd.) lindernd und können und

zur ärztlichen Be-

anschließend grundsätzlich selber heilend Kurse angewendet. geben.

Der Sie Unterricht ist besonders ist kompakt geeignet über bei immer 3 Monate

wiederkehrenden verteilt an 6 Wochenenden Beschwerden und in Papenburg,

Krankheiten. jeweils freitags von 13 bis 20

Uhr Brigitte und samstags Stadler-Nee von 9 bis 16 Uhr sowie

Villa; ein 51,00 Abschlusssamstag. EUR Die genauen

Mi., Termine: 03.03.2021 10./11.09. 24./2.09.

08./09.10. 20.00 - 21.30 0./06.11. Uhr; 5 Termine 19./20.11.

03./04.12. Anmeldung und bis 18.12.2021. 23.02.2021.

Eine Förderung des Lehrgangs über

den Prämiengutschein ist möglich, Infos

Machen unter http://www.bildungspraemie.

Sie mehr aus sich

info/. - Farb- Bitte und rechtzeitig Stilberatung informieren.

Am im Rahmen Dienstag, des 13.07.2021, 18 Uhr findet

internationalen der VHS Papenburg Frauentages ein unverbindliche

Kurs-Nr.: Infoabend 211303110P statt. Interessenten wer-

-

den Gönnen gerne Sie auf sich die etwas Interessentenliste

Besonderes an

gesetzt. diesem Tag!

Beratung In diesem und Seminar Anmeldung: erfahren Eva-Maria Sie, welche

Farben Tel. und 04961/9223-31.

welcher Kleidungsstil

Samsen,

Jeanette Ihre Persönlichkeit Richter, Tanja optimal Feyer zur Geltung

Villa bringen. 936,00 Stil ist EUR oft (inkl. eine Frage Materialien, der

monatliche Auswahl und Ratenzahlung.)

Zusammenstellung von

Do., Kleidung 10.09.2021, und Zubehör. 13.00 – 20.00 Uhr

Fr., Auch 11.09.2021, Stoffqualitäten, 09.00 Farbkontraste

– 16.00 ,

104 und Unterrichtsstunden, Farbfluss spielen eine 13 große Termine Rolle

bei der Herausstellung Ihrer positiven

Eigenschaften. Lernen Sie, mehr aus

sich zu machen und erfahren Sie,

sich perfekt in Szene zu setzen. Wer

möchte, kann einen Farbpass vor Ort

erwerben.

Gabriele Oellrich

Villa; 37,50 EUR (zzgl. 5 EUR für

Farbpass vor Ort)

Mo., 08.03.2021

17.30 - 21.15 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 01.03.2021.

Heilpraktiker/in neu

Strahlend schön

in 10 Minuten -

Tages-Make-up

- Infoabend für den Vorbereitungslehrgang

auf die Überprüfung für die Zulassung

als Heilpraktiker/in -

Kurs-Nr.: 202300020P

211303120P

Heilpraktiker Jede Frau werden – das ist der große

ist Wunsch schön von mittlerweile immer

mehr und kann Menschen, denn schonende Naturheilverfahren

mit wenigen und ganzheitliche Medizin

Schmink- rücken stärker ins Bewusstsein

vieler Utensilien Menschen.

Wer einen die Heilkunde ausüben will und

nicht frischen Mediziner/in ist, braucht nach dem

Heilpraktikergesetz Ausdruck in eine Zulassung.

Diese ihr Gesicht Zulassung erfolgt über eine

schriftliche „zaubern“. und Im Alltag eine bleibt mündliche dafür Prüfung oft

vor wenig einem Zeit. Gutachterausschuss.

Heute Abend lernen Sie, in

Mit 10 dem Minuten Lehrgang Ihr Gesicht werden typgerecht Sie auf die zu

amtsärztliche betonen und ein Überprüfung gepflegtes vorbereitet. Make-up

Die für den Inhalte Tag orientieren aufzulegen. sich Mitzubringen an der

„Richtlinie sind ein Spiegel zur Durchführung zum Aufstellen des und Verfahrens

gerne die zur eigenen Erteilung Schmink-Produkte.

einer Erlaubnis

nach Olivia dem Siemers Heilpraktikergesetz“. Zu den

Themen Villa; 19,00 gehören EUR (inkl. unter Materialkosten)

anderem Physiologie

Fr., 12.03.2021 und Anatomie, Erkennung und

Unterscheidung 18.30 - 21.30 Uhr; von 1 Krankheiten Termin sowie

Gesetzeskunde. Anmeldung bis 03.03.2021. Der Lehrgang beinhaltet

dazu auch praktische Übungen und

Prüfungssimmulationen.

Die Essen Gesamtdauer und Trinken beträgt 2 ahre mit

480 Unterrichtsstunden. Der Unterricht

findet Biere jeweils und an Schokolade einem Wochenende - im

Monat Bier-Tasting-Seminar

statt - geplant ist entweder neu immer

Kurs-Nr.: das erste 211305010P oder immer das letzte

Wochenende Ein besonderes im Geschmackserlebnis

Monat zu nehmen. Für

die werden Teilnahme Sie in benötigen diesem Biertasting Sie keine erfahren.

Sie Vorbildung, dachten, Schokolade aber ein großes passt

medizinische

Interesse nur zu Kaffee an der oder alternativen ähnlichen Heilkundeken?

Weit gefehlt. An diesem Abend

Geträn-

Die werden Lehrgangsleitung Sie gleichermaßen hat Birgit in die Lübbermann-Gabriel,

Krankenschwester und

Welt

selbstständige Heilpraktikerin mit eigener

Praxis.

Interessierte der Schokolade können und sich in die unverbindlich

des Bieres

auf entführt. die Interessentenliste Es werden verschiedene setzen lassen.

mit den Information, entsprechenden Beratung Schokoladen und Anmel-

Biere

dung: verkostet Eva-Maria und herausgefunden, Samsen, Tel.: 04961/ was

9223-31 passt besonders oder Mail: gut eva-maria.samsen@vhs-papenburg.de.

Geschmacksneutralisation wird Brot

zu wem. Zur

Birgit gereicht. Lübbermann-Gabriel, Krankenschwester,

Manuela Harms Heilpraktikerin

Villa Villa; Die 37,00 Gebühr EUR vom (inkl. Vorbereitungslehrgang

Fr., 26.03.2021 beträgt 2.890 Euro (zahlbar in

Umlage)

Raten). 18.30 - Eine 21.30 Förderung Uhr; 1 Termin des Lehrgangs

über Anmeldung den Prämiengutschein bis 16.03.2021. ist möglich,

Infos unter http://www.bildungspraemie.

info/.

Mo., Die 23.11.2020, Vielfalt der 19.30 Biere - 21.00 - Uhr

1 Bier-Tasting-Seminar

Termin

Anmeldung Kurs-Nr.: 211305020P

bis 10.11.2020.

Verlieren Sie bei der aktuellen Bierauswahl

auch den Überblick und wollen

Vorbereitung gerne wissen, was auf hinter die Pale Überprüfung

oder Porter Heilpraktiker/in steckt? Was ist Craftbier für

Ale, IPA

Psychotherapie

und was hat ein Bock mit Bier zu tun?

- Infoabend diesem Seminar - erhalten Sie auf alle

Kurs-Nr.: diese Fragen 202300030P eine Antwort und werden

An unter diesem Anleitung Abend eines informiert Biersommeliers die Dozentin

über die genussreiche den geplanten Vielfalt Vorbereitungskurs

eingeführt. auf die Bei amtsärztliche der Verkostung Überprüfung sie-

der Biere

Heilpraktiker/in ben verschiedener für Psychotherapie Biere erfahren Sie ab

27. mehr November zur Geschichte 2020 (siehe und Herstellung KursNr.

202300040P) des wohl ältesten . Interessenten Kulturgetränks werden der

gerne Welt. in Wagen die unverbindliche Sie einen Blick Interessentenliste

„Flaschenhals“ aufgenommen. und erweitern Eine Anmel-

Sie Ihren

über den

dung „Bierhorizont“. zum Infoabend Zum Bier-Tasting ist erforderlich. werden

passende und Anmeldung: kleine Snacks Eva-Maria gereicht.

Beratung

Samsen, Manuela Tel. Harms 04961/9223-31.

Bettina Villa; 37,00 Dobrawa, EUR (inkl. Heilpraktikerin Umlage) für

Psychotherapie

Fr., 28.05.2021

Villa 18.30 gebührenfrei - 21.30 Uhr; 1 Termin

Mi., Anmeldung 07.10.2020, bis 18.00 18.05.2021. - 20.1 Uhr

1 Termin

Anmeldung bis 28.09.2020.

Bücher, CD & DVD, Sprachkurse...

zu unseren VHS-Kursen

Hauptkanal rechts 72 · Telefon 04961 3411

Montag Mittwoch 1.00 - 18.00 Uhr

Dienstag Donnerstag 10.00 - 13.00 Uhr

Freitag 14.00 - 17.00 Uhr

Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr

www.koeb-papenburg.de

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

23

45


Inhalt

Arabisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 48

Deutsch ......................48

Englisch ......................49

Französisch ...................50

Niederländisch .................51

Polnisch ......................51

Portugiesisch/Brasilianisch. .......51

Spanisch. .....................52

Rumänisch . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 52

Gebärdensprache. ..............52

Intensivkurse ..................52

Beratung

Lisa Wallesch

Telefon: 04961 9223-49


Programmbereich

Der gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen

Der gemeinsame Europäische Referenzrahmen für Sprachen

Das Kurssystem unseres Fremdsprachenangebots richtet

sich nach dem vom Europarat entwickelten gemeinsamen

Das Europäischen Kurssystem Referenzrahmen. unseres Fremdsprachenangebots Diese sechsstufige, richtet europaweit

nach gültige dem Skala vom Europarat beschreibt, entwickelten welche Fertigkeiten gemeinsamen ein/e

sich

Europäischen Kursteilnehmer/in Referenzrahmen. in der jeweiligen Diese Stufe sechsstufige, erwirbt. Oberstes europaweit

Lernziel gültige in diesen Skala Beschreibungen beschreibt, welche wie auch Fertigkeiten in unseren ein/e

Kursteilnehmer/in Kursen ist die Kommunikationsfähigkeit.

in der jeweiligen Stufe erwirbt. Oberstes

Lernziel in diesen Beschreibungen wie auch in unseren

Kursen ist die Kommunikationsfähigkeit.

C2

Kompetente

Sprachverwendung

Kompetente

Sprachverwendung

C1

C1

C2

Die folgenden Stufenbeschreibungen für Englisch können

Ihnen nützliche Hinweise geben, welcher Kurs für Sie geeignet

folgenden ist. Im Zweifelsfall Stufenbeschreibungen machen Sie bitte für Englisch von unserer können

Die

Ihnen Sprachberatung nützliche Hinweise gebrauch! geben, welcher Kurs für Sie geeignet

Hier können ist. Im Sie Zweifelsfall sich auch machen über die Sie verschiedenen bitte von unserer Prüfungen

informieren. gebrauch!

Sprachberatung

Hier können Sie sich auch über die verschiedenen Prüfungen

informieren.

Am Ende der Stufe C2 können Sie:

Hören

Sprechen

Hören

Lesen

Sprechen Schreiben

Lesen

Schreiben

ohne Schwierigkeiten die gesprochene Sprache verstehen

sich mühelos an allen Gesprächen und Diskussionen

ohne

sicher

Schwierigkeiten

und angemessen

die

beteiligen

gesprochene Sprache verstehen

jede Art geschriebenen Text mühelos lesen

sich anspruchsvolle mühelos an Briefe allen Gesprächen und komplexe und Berichte Diskussionen verfassen

sicher und sich und differenziert angemessen ausdrücken beteiligen

jede Art geschriebenen Text mühelos lesen

anspruchsvolle Briefe und komplexe Berichte verfassen

und sich differenziert ausdrücken

Unterhaltungen sowie Radio- und Fernsehsendungen

Am Ende der Stufe C2 können Sie:

Am Ende der Stufe C1 können Sie:

Hören

Am Ende relativ der Stufe mühelos C1 verstehen können Sie:

Sprechen

Hören

Lesen

Schreiben

Sprechen

Lesen

Schreiben

sich spontan in den meisten Situationen fließend ausdrücken

Unterhaltungen sowie Radio- und Fernsehsendungen

komplexe relativ mühelos Sachverhalte verstehen und literarische Texte verstehen

sich schriftlich spontan in klar den und meisten gut strukturiert Situationen ausdrücken fließend ausdrücken

über komplexe Sachverhalte schreiben

und

komplexe Sachverhalte und literarische Texte verstehen

sich schriftlich klar und gut strukturiert ausdrücken und

über komplexe Sachverhalte schreiben

B2

Selbstständige

Sprachverwendung

Selbstständige

Sprachverwendung

B1

B1

B2

Am Ende der Stufe B2 können Sie:

Hören

Am Ende der Stufe B2 können Sie:

Sprechen

Hören

Lesen

Sprechen

Schreiben

Lesen

Schreiben

Hören

im Fernsehen die meisten Sendungen und Filme verstehen,

wenn Standardsprache gesprochen wird

sich relativ mühelos an einer Diskussion beteiligen und

ihre

im Fernsehen

Ansichten

die

vertreten

meisten Sendungen und Filme verstehen,

Artikel wenn und Standardsprache Berichte über aktuelle gesprochen Fragen wird der Gegenwart

sich

verstehen

relativ mühelos an einer Diskussion beteiligen und

ihre detaillierte Ansichten Texte, vertreten z. B. Aufsätze oder Berichte, schreiben

Artikel und Berichte über aktuelle Fragen der Gegenwart

verstehen

detaillierte Texte, z. B. Aufsätze oder Berichte, schreiben

das Wesentliche von Unterhaltungen und Nachrichten

verstehen, wenn langsam gesprochen wird

in einfachen zusammenhängenden Sätzen Erfahrungen,

das

Ereignisse

Wesentliche

beschreiben

von Unterhaltungen

und Meinungen

und

wiedergeben

Nachrichten

verstehen, Texte aus der wenn Alltags- langsam und gesprochen Berufswelt verstehen wird

in persönliche einfachen Briefe zusammenhängenden schreiben Sätzen Erfahrungen,

Ereignisse beschreiben und Meinungen wiedergeben

Texte aus der Alltags- und Berufswelt verstehen

persönliche Briefe schreiben

Am Ende der Stufe B1 können Sie:

Am Ende der Stufe B1 können Sie:

Sprechen

Hören

Lesen

Sprechen Schreiben

Lesen

Schreiben

A2

Elementare

Sprachverwendung

Elementare

Sprachverwendung

A1

A1

A2

Am Ende der Stufe A2 können Sie:

Hören

einfache Alltagsgespräche und das Wesentliche von kur-

Am Ende zen der Mitteilungen Stufe A2 verstehen können Sie:

Sprechen

Hören

Lesen

Sprechen

Schreiben

Lesen

Schreiben

Hören

kurze einfache Gespräche in Situationen des Alltags

führen

einfache Alltagsgespräche und das Wesentliche von kurzen

kurze Mitteilungen einfache Texte, verstehen z. B. Anzeigen, Speisekarten, verstehen

kurze einfache Gespräche in Situationen des Alltags

führen kurze Notizen und Mitteilungen abfassen.

kurze einfache Texte, z. B. Anzeigen, Speisekarten, verstehen

kurze Notizen und Mitteilungen abfassen.

einfache Wörter und Sätze über vertraute Themen ver-

Am Ende der Stufe A1 können Sie:

Am Ende stehen der Stufe A1 können Sie:

Sprechen sich auf einfache Art über vertraute Themen verständigen

Hören einfache Wörter und Sätze über vertraute Themen verstehen

einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B.

Lesen

Sprechen sich

auf Schildern

auf einfache

und

Art

Plakaten

über vertraute Themen verständigen

einfache Standardformulare, z. B. im Hotel, ausfüllen

Schreiben

Lesen einzelne Wörter und ganz einfache Sätze verstehen, z. B.

auf Schildern und Plakaten

Schreiben einfache Standardformulare, z. B. im Hotel, ausfüllen

Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

47


Sprachen

Sprachkurse für alle Sprachlevel

Es gibt viele Gründe, Sprachen zu lernen: Auslandsaufenthalte, der

nächste Urlaub, berufliche Ziele, Interesse an anderen Kulturen.

Fremdsprachen sind zum unverzichtbaren Bestandteil der Biografie

geworden und sichern eine gewisse Unabhängigkeit.

Sprachkurse der VHS Papenburg werden auf Grundlage

des Gemeinsamen Europäischen Referenzrahmens für das

Sprachenlernen des Europarats (GER) angeboten und

durchgeführt. Der Referenzrahmen definiert 6 Kompetenzniveaus,

die auf „Kann“-Formulierungen beruhen, beschreibt

also Ihr derzeitiges sprachliches Können und Ihre

sprachliche Entwicklungsperspektive. Anhand dieser

Kann-Beschreibungen können Sie eine erste Selbsteinschätzung

Ihrer Sprachkompetenzen vornehmen. Darüber

hinaus beraten wir Sie persönlich und unterstützen Sie dabei,

auch während des laufenden Semesters den für Sie

passenden Kurs zu finden.

finden Sie auf unserer Webseite unter Service / Sprachberatung.

Sie sind wie unsere Sprachkurse an dem Gemeinsamen

Europäischen Referenzrahmen (GER) ausgerichtet.

Sie können am ersten Kurstag unverbindlich schnuppern.

Unsere Dozentinnen und Dozenten beraten Sie gern. Melden

Sie sich bitte auch dafür an.

Anmeldung zum Kurs

Bitte melden Sie sich zum Kurs an, gern telefonisch unter

04961 9223-17. Wir versenden keine Anmeldebestätigung.

Sollte der Kurs ausfallen, benachrichtigen wir Sie. Wenn

Sie nichts von uns hören, findet der Kurs statt.

Wichtige Hinweise

Den richtigen Kurs finden

Wenn Sie keine Vorkenntnisse besitzen, dann benötigen

Sie keine Einstufungsberatung. Sie können sich direkt zu

einem der Anfängerkurse anmelden.

Wenn Sie über Vorkenntnisse verfügen, empfehlen wir Ihnen

einen Online Einstufungstest. Die Einstufungstests

Die Höhe des Preises richtet sich nach der Teilnehmerzahl

Wir bieten Ihnen die Durchführung des Kurses zum Kleingruppenpreis

(5 bis 6 Teilnehmende) an. Mit Ihrer Anmeldung

akzeptieren Sie verbindlich diesen Kleingruppenpreis.

Melden sich mindestens 7 Personen an (Stichtag ist der

zweite Kurstermin), gilt automatisch der günstigere Preis.

Ihre Rechnung erhalten Sie nach diesem Termin.

Arabisch A1.1 für Jugendliche

und Erwachsene

Kurs-Nr.: 211401020P

Hallo! Dieser Kurs richtet sich an

Jugendliche und Erwachsene, die

Interesse daran haben, die arabische

Schrift lesen und schreiben zu lernen.

Es werden keine Vorkenntnisse benötigt

um diesen Kurs zu meistern. Die

schöne Kalligraphie der arabischen

Schrift wird Schritt für Schritt systematisch

erklärt um später selber verstehen

und sprechen zu können.

Velit Demir

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

19.45 - 21.15 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Deutsch A1.1

Kurs-Nr.: 211404011P

Der Kurs wendet sich an Interessierte

ohne oder mit nur minimalen Vorkenntnissen.

Es werden die Fertigkeiten

Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen

auf der Niveaustufe A1 erlernt und trainiert.

Wir arbeiten mit, Hueber-Verlag.

Florentina Tita

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mo., 15.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 05.02.2021.

Deutsch A1.1

Kurs-Nr.: 211404040P

Der Kurs wendet sich an Interessierte

ohne oder mit nur minimalen Vorkenntnissen.

Es werden die Fertigkeiten

Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen

auf der Niveaustufe A1 erlernt und

trainiert. Wir arbeiten mit Schritte plus

Neu 1, Hueber-Verlag.

Ana Tarwids

Villa; 114,00 EUR

Mi., 10.02.2021

20.15 - 21.45 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 02.02.2021.

Deutsch A1.2

Kurs-Nr.: 211404010P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Es werden die Fertigkeiten

Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen

auf der Niveaustufe A1 erlernt und

trainiert. Wir arbeiten mit Schritte plus

Neu 1, Hueber-Verlag.

Florentina Tita

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Deutsch A1.3

Kurs-Nr.: 211404020P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Es werden die Fertigkeiten

Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen

auf der Niveaustufe A1 erlernt und trainiert.

Wir arbeiten mit Schritte plus Neu

48 Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Sprachen

Pädagogik

1, Hueber-Verlag.

Teodora Sprock

Florentina Tita

Villa; 114,00 EUR (96€ ab 7 TN)

Villa; • 114,00 Krisengespräche EUR (96 € mit ab (Teil-)Familien

7 TN) Do., Ihnen 04.02.2021 unsere Lehrgangsbeschreibung

Di., • 09.02.2021 Familien-Rekonstruktionen 18.30 zu. Weitere - 20.00 Uhr; Auskünfte 15 Termine erhalten Sie bei

18.30 • Suchtstrukturen - 20.00 Uhr; 15 Termine

Familien Anmeldung Franziska bis Hähnlein, 25.01.2021. Tel. 04961 9223-

Anmeldung • Selfcare bis der 25.01.2021. Berater/-innen

57.

tags

und samstags ganztägig statt und Deutsch Villa; 1350,00 B1.4 EUR (Ratenzahlung

Dozententeam

Deutsch dauert knapp A1.22 Jahre. Eine Bildungsurlaubswoche

211404030P ist eingeplant (Zusatz- Fortsetzung ren des Kurses für Interessier-

Kurs-Nr.: möglich, 211404090P

zzgl. 150 € Prüfungsgebüh-

Kurs-Nr.:

Fortsetzung gung).

Es Der besteht Kurs wendet die Möglichkeit sich an zur Kenntnisse Anfrage vom ausbauen Landkreis und Emsland, sich viel-

aus dem vorherigen te (50% mit guten der Lehrgangskosten Vorkenntnissen, die können ihre auf

Semester.

Interessierte lehrgangsbegleitenden ohne oder mit Supervision

nur minimalen

(Zusatzkosten).

Vorkenntnissen. Es werden die wollen. Sa., 10.10.2020, 09.00 - 17.00 Uhr;

leicht Fachbereich auf die B1-Prüfung Bildung erstattet vorbereiten werden.)

Fertigkeiten

Alle Teilnehmenden

Hören, Lesen,

erhalten

Schreiben

nach er-

Ines-Annett

17 Termine

Groenewold-Fejes

und


Sprechen auf der Niveaustufe A1 Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

vhsConcept/Landesverband der Volkshochschulen

Niedersachsens e.V. Infoabend Fachkraft Kleinst-

erlernt und trainiert. Wir arbeiten mit Do., 04.02.2021

Schritte plus Neu 1, Hueber-Verlag. 18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Der laufende Lehrgang endet vsl. im kindpädagogik

Velit Demir

Anmeldung bis 28.01.2021.

Sommer 2021. Sie können sich ab sofort

unverbindlich in eine Interessen-


Kurs-Nr.: 202105551P

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

tenliste eintragen lassen! Gerne schicken

wir Ihnen unsere

ser erhalten Sie Informationen zum

Informationsveranstaltung statt. In die-

18.00 - 19.30 Uhr; 15 Termine Prüfungsvorbereitung B1

Anmeldung bis 25.01.2021.

Kurs-Nr.: 211404060P

Lehrgangsbeschreibung zu. Weitere Aufbau und zu den Inhalten des Lehrgangs.

Wir informieren Sie über Zulas-

Dieser Kurs richtet sich an diejenigen,

Auskünfte erhalten Sie bei Franziska

Hähnlein, Tel. 04961 9223-57.

die

sungs-

sich gezielt

und Prüfungsmodalitäten

auf die Sprachzertifikatsprüfung

und

Deutsch

Dozententeam

A1.4

rung.

Sie haben wollen. die Möglichkeit Do-

auf dem Niveau B1

Kurs-Nr.: Gebühr 211404050P

wird bekanntgegeben. vorbereiten

Fortsetzung Beginn nach des Absprache.

Kurses aus dem Vorsemester.

Es werden die Fertigkeiten Villa; nen 114,00 und vorab EURalle Fragen zu stellen.

Ana zenten Tarwids und Dozentinnen kennenzuler-

Hören, Lesen, Schreiben und Sprechen Mi., Wir 10.02.2021 freuen uns auf Sie. Um Ihnen am

auf vhsConcept: der Niveaustufe A1 Fachkraft erlernt und 18.30 Infoabend - 20.00 auch Uhr; das 15 Termine passende Informationsmaterial

bis 02.02.2021. zur Verfügung stellen

trainiert. Kleinstkindpädagogik

Wir arbeiten mit Einfach gut! Anmeldung

A1.1, - In telc-Verlag. Kooperation mit der VHS Leer - zu können, bitten wir um eine Anmeldung

unter 04961 922317.

Florentina Kurs-Nr.: Tita 202105550P

Villa; In 114,00 diesem EUR Lehrgang (96 € ab werden 7 TN) Sie Ihre Deutsch Franziska Hähnlein, Ina Schullerer

Do., Kompetenzen 04.02.2021 im Bereich der frühkindlichen

- 20.00 Bildung Uhr; 15 entwickeln Termine und so Kurs-Nr.: Mi., 16.09.2020, 211404110P 18.00 - 19.30 Uhr;

Konversationskurs

Villa; gebührenfrei

18.30

Anmeldung erweitern, bis dass 29.01.2021. Sie in der Lage Sie 1 sprechen Termin schon relativ gut Deutsch

sind, die Rahmenbedingungen sowie (B1 Anmeldung oder höher), bis fühlen 15.09.2020. sich aber in

das konkrete Spiel- und Lernangebot Gesprächen manchmal noch unsicher?

Deutsch in Ihrer Einrichtung A2.1 speziell auf Kinder Dann sind Sie in diesem Kurs genau

Kurs-Nr.: unter drei 211404070P Jahren abzustimmen. richtig. vhsConcept: Gemeinsam Integrative

werden wir über

Dieser Inhalte Kurs sind: wendet sich an Interessiert aktuelle Erziehung Themen und sprechen Bildung und so in ganz der

mit • entsprechenden Pädagogische Vorkenntnissen.

Handlungskonzepte nebenbei KiTa Sprechhemmungen abbauen

Wir • beginnen Entwicklungsgrundlagen

mit Schritte plus A2.1, und - In Ihr Kooperation Deutsch verbessern. mit der VHS Leer -

Hueber-Verlag. • Bindungsmodelle Buch bitte erst nach Ines-Annett Kurs-Nr.: 202105560P

Groenewold-Fejes

Kursbeginn

• musische

kaufen.

Förderung

Villa;

Die

114,00

gemeinsame

EUR (96

Erziehung

€ ab 7 TN)

und Bildung

Christiane

• Gestaltung

Reinken

frühkindlicher Lernprozesse

Do., 04.02.2021

von Kindern mit und ohne Beeinträchtigungen

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN) 20.15 - 21.45 Uhr;

gehört

15 Termine

zum Bildungsauftrag

des Elementarbereichs.

• Sprachentwicklung

Do., 18.02.2021

Anmeldung bis 28.01.2021.

• Sprachförderung

Einrichtungen, die integrativ arbeiten

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

• Ernährung

wollen, müssen u.a. nachweisen, dass

Anmeldung bis 11.02.2021.

• Rechtliches.


Deutsch B2

Personal verfügen. Anstelle der heilpädagogischen

Fachkraft kann auch

Kurs-Nr.: 211404120P

„Fachkraft Kleinstkindpädagogik“ von

Deutsch A2.1

Dieser Kurs für Personen mit guten

vhsConcept/Landesverband der Volkshochschulen

Niedersachsens e.V.. (Erzieher/-in oder Sozialpädagoge/-in)

eine sozialpädagogische Fachkraft

Kurs-Nr.: 211404080P

Vorkenntnissen und bestandener B1-

Dieser

Dieser

Kurs

Lehrgang

arbeitet wahrscheinlich

wird online durch

mit

die

Prüfung, die ihre Kenntnisse ausbauen

tätig sein, die ihre heilpädagogische

Schritte

vhs|cloud

plus A2.1,

begleitet.

Hueber-Verlag.

Sie können sich

und

tende

die B2-Prüfung anstreben, kann

Wir

zur

empfehlen

Informationsveranstaltung

vom Kauf des Buches

am

bei ausreichendem

Fortbildung,

Interesse

die vom Niedersächsischen

werden. Kultusministerium

eingerichtet

abzusehen, 16.09. anmelden. bis der Kurs Gerne startet. schicken wir

aner-

Dozententeam

114,00 EUR

Beginn kannt ist, nach erworben Absprache. hat.

Inhalte u.a.:

• Entwicklung integrativer Erziehung

English und gesetzliche A1 at Grundlagen Work neuin

Niedersachsen

211406100P

Kurs-Nr.:

Ein • Bildung, Kurs für Entwicklung Interessierte und mit Lernen geringen

von Kindern Vorkenntnissen, im Alter die von bei null der bis

Arbeit zehn mit Jahren Englisch zu tun haben. Wir

beschäftigen • Beeinträchtigungen uns auf kindlicher Entwicklung

mit

Einstiegsniveau

ersten • Partizipation, technischen Kommunikation und

und Sprache kaufmännischen

Themen.

• Pädagogisches

Ein Lehrbuch

Arbeiten mit Kindern

mit

sprechen

„schweren

wir

Behinderungen“

ab,

• Praxis in Tageseinrichtungen für

voraussichtlich Tech Talk

Kinder mit und ohne Behinderung

Elementary aus dem Oxford-Verlag.

• Pädagogik, Diagnostik und Therapie

Ines-Annett Groenewold-Fejes

als interdisziplinärer Auftrag

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

• Zusammenarbeit mit Eltern, Familien

Di., 09.02.2021

und Institutionen

20.15 - 21.45 Uhr; 15 Termine

Der Lehrgang umfasst 280 Unterrichtsstunden

und schließt mit einer

Anmeldung bis 22.01.2021.

Prüfung ab. Die Teilnehmenden erhalten

nach erfolgreicher Teilnahme ein

Englisch

band

der Volkshochschulen 211406040P Nieder-

A1.4

Kurs-Nr.:

Fortsetzung sachsens e.V. des Kurses aus dem Vorsemester.

Der laufende Wir Lehrgang arbeiten mit endet Let‘s vsl.im Enjoy

English Frühjahr A1.1, 2021. Klett-Verlag, Sie können voraussichtlicfort

ab unverbindlich Unit 9. Neue in Interessierte eine Interessen-

mit

sich ab so-

entsprechenden tenliste eintragen Vorkenntnissen lassen! Gerne sind schicken

wir willkommen; Ihnen unsere Ihnen wird ein

herzlich

Einstufungstest Lehrgangsbeschreibung empfohlen. zu. Dieser

Silvia Lehrgang Schomaker wird online durch die

Villa; vhs|cloud 114,00 begleitet. EUR (96 € ab 7 TN)

Do., Weitere 04.02.2021 Auskünfte erhalten Sie bei

18.30 Franziska - 20.00 Hähnlein, Uhr; 15 Tel. Termine 04961 9223-

Anmeldung 57. bis 28.01.2021.

Dozententeam

Gebühr wird bekanntgegeben.

Beginn nach Absprache.

Englisch A1.5

Kurs-Nr.: 211406050P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Let‘s Enjoy

vhs to go!

VHS to go!

VHS to go!

Mobile Mobile Kurssuche mit mit der der vhsApp

oder www.volkshochschule.de

vhsApp oder

Mobile Kurssuche

www.volkshochschule.de

mit der vhsApp

oder

www.volkshochschule.de

Kostenlos erhältlich

in den App-Stores

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

49

63


Sprachen

English A1.1, Klett-Verlag. Neue Interessierte

mit entsprechenden Vorkenntnissen

sind herzlich willkommen; Ihnen

wird die Teilnahme am Einstufungstest

empfohlen.

Teodora Sprock

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

20.15 - 21.45 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Englisch A1.6

Kurs-Nr.: 211406060P

Fortsetzung des Kurses aus dem

Vorsemester. Wir arbeiten mit Let‘s

Enjoy English A1.2, Klett-Verlag. Neue

Interessierte mit entsprechenden Vorkenntnissen

sind herzlich willkommen;

Ihnen wird ein Einstufungstest vorab

empfohlen.

Ines-Annett Groenewold-Fejes

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mo., 08.02.2021

18.30 - 20.00

Uhr; 15 Termine

Anmeldung

bis

01.02.2021.

Englisch

A2.4

Kurs-Nr.: 211406080P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Let‘s Enjoy

English A2.2, Klett-Verlag. Neue Interessierte

mit entsprechenden Vorkenntnissen

sind herzlich willkommen; Ihnen

wird ein Einstufungstest empfohlen.

Gerald Merseburg

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mo., 01.02.2021

18.45 - 20.15 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Englisch A2.4 am Vormittag

Kurs-Nr.: 211406090P

Fortsetzung des Kurses aus dem

letzten Semester. Wir arbeiten mit

Let‘s Enjoy English A2.1, Klett-Verlag,

voraussichtlich ab Unit 9. Neue Interessierte

mit entsprechenden Vorkenntnissen

sind herzlich willkommen; Ihnen

wird ein Einstufungstest empfohlen.

Gerald Merseburg

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

08.45 - 10.15 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Englisch B1.3

Kurs-Nr.: 211406110P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Fairway B1,

Klett-Verlag, voraussichtlich ab Unit 6.

Neue Interessierte mit entsprechenden

Vorkenntnissen sind herzlich willkommen;

Ihnen wird die Teilnahme am

Einstufungstest empfohlen.

Silvia Schomaker

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Di., 09.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 02.02.2021.

Englisch B1.6

Kurs-Nr.: 211406140P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Fairway B1,

Klett-Verlag. Neue Interessierte mit

entsprechenden Vorkenntnissen sind

herzlich willkommen; Ihnen wird ein

Einstufungstest empfohlen.

Teodora Sprock

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Englisch B1.6

Kurs-Nr.: 211406150P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Fairway new

B1, Klett-Verlag, voraussichtlich ab

Unit 12. Neue Interessierte mit entsprechenden

Vorkenntnissen sind herzlich

willkommen; Ihnen wird die Teilnahme

am Einstufungstest empfohlen.

Kathryn F. Pover

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Do., 15.04.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 10.04.2021.

Englisch B2 am Vormittag

Kurs-Nr.: 211406160P

Wir festigen die Kenntnisse mit GO

FOR IT ! B2, Hueber Verlag, ISBN 978-

3-19-042940-0.

Dieser Kurs ist für fortgeschrittene

Lernende - auch für solche, die in der

Schule 6 und mehr Jahre Englisch

hatten und nun wieder einsteigen

möchten. Ihnen wird ein Einstufungstest

empfohlen.

Bitte kaufen Sie das Lehrbuch erst

nach dem Beginn des Kurses.

Gerald Merseburg

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mo., 01.02.2021

08.45 - 10.15 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

English Conversation

Group B1 - In The Evening

Kurs-Nr.: 211406210P

This course offers all participants an

opportunity to practice, enhance and

sustain their English speaking skills.

All are welcome to join this course who

feel comfortable enough to engage in

improvisational English conversation.

We enjoy discussions about all and any

topics of common or personal interest

whilst exchanging life experiences and

opinions. We look forward to welcoming

new participants and simply having fun.

Marianne Abrams

Villa; 114,00 EUR (83,20 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

20.15 - 21.45 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Please note:

English Book Club

We will continue on a monthly

basis and meet at the Arkadenhaus

on every third Thursday of

the month at 3 pm, beginning on

January, 21.

Französisch A1.1

Kurs-Nr.: 211408020P

Der Kurs wendet sich an Interessierte

ohne oder mit nur minimalen Vorkenntnissen.

Wir arbeiten mit Voyages neu

A1, Klett-Verlag. Bitte erst nach Kursbeginn

kaufen.

Ines-Annett Groenewold-Fejes

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 27.01.2021.

Französisch A1.3

Kurs-Nr.: 211408030P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Voyages

50 Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Sprachen

neu A1, Klett-Verlag, vsl. ab Lektion 5.

Neue Interessierte mit entsprechenden

Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.

Ines-Annett Groenewold-Fejes

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Di., 09.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 26.01.2021.

Französisch für

Wiedereinsteiger A2.8

Kurs-Nr.: 211408040P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten im Wesentlichen

mit On y va! A2, Hueber-Verlag, nutzen

aber auch andere Materialien. Neue

Interessierte mit verschütteten Vorkenntnissen

sind herzlich willkommen.

N‘hésitez pas!

Marianne Abrams

Villa; 114,00 EUR (83,20 € ab 7 TN)

Mi., 03.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 27.01.2021.

Veulliez noter:

Le Cercle Francophone va se

rencontrer une fois par mois, le

premier jeudi du mois à 16.30

heures, dans le Gasthaus Kuhr à

Papenburg pour bavarder, discuter,

parler, baragouiner, converser,

blaguer, et tout ça en Français.

Niederländisch A1.1

Kurs-Nr.: 211414060P

Der Kurs wendet sich an Interessierte

ohne oder minimalen Vorkenntnissen.

Wir arbeiten mit Wat leuk! aktuell A1,

Hueber-Verlag. Bitte erst nach Kursbeginn

kaufen.

Thomas Hornischer

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Di., 27.04.2021

20.15 - 21.45 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 06.04.2021.

Niederländisch A1.2

Kurs-Nr.: 211414020P

Fortsetzung des Kurses aus dem vorherigen

Semesters. Der Kurs wendet

sich an Interessierte mit nur minimalen

Vorkenntnissen. Wir arbeiten mit Welkom!

neu A1-A2, Klett-Verlag. Bitte erst

nach Kursbeginn kaufen..

Thomas Hornischer

Villa; 68,40 EUR (57,60€ ab 7 TN)

Di., 09.02.2021

20.15 - 21.45 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 02.02.2021.

Niederländisch A1.3

Kurs-Nr.: 211414030P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Welkom!

neu A1-A2,

Klett-Verlag,

voraussichtlich

ab Lektion 4.

Neue Interessierte

mit

entsprechenden

Vorkenntnissen

sind herzlich

willkommen.

Thomas Hornischer

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 10.02.2021

20.15 - 21.45 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 03.02.2021.

Niederländisch A1.4

Kurs-Nr.: 211414040P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Welkom!

neu A1-A2, Klett-Verlag, voraussichtlich

ab Lektion 8. Neue Interessierte mit

entsprechenden Vorkenntnissen sind

herzlich willkommen.

Jos Volkers

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Di., 09.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 02.02.2021.

Niederländisch A2.3

Kurs-Nr.: 211414050P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Welkom!

neu A1-A2, Klett-Verlag, voraussichtlich

ab Lektion 15. Nach Lektion 16 folgt

der Fortsetzungsband „Welkom terug!

Neu B1.

Neue Interessierte mit entsprechenden

Vorkenntnissen sind herzlich willkommen.

Thomas Hornischer

Villa; 91,20 EUR (76,80 € ab 7 TN)

Di., 09.02.2021

18.00 - 19.30 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 02.02.2021.

Niederländisch B2.4

Kurs-Nr.: 211414070P

Voortzetting van het leren van de

Nederlandse taal in aangenaam tempo.

We leren verdere aspecten van de

Nederlandse samenleving kennen.

Er worden verrassende teksten over

actuele onderwerpen in betekenisvolle

situaties aangeboden. We werken met

Nederlands naar perfectie B2-C1, Klett.

Verlag.

Thomas Hornischer

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 10.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 03.02.2021.

Polnisch A1.6

Kurs-Nr.: 211417030P

Fortsetzung des Kurses aus dem letzten

Semester. Wir arbeiten mit Witam!,

Hueber-Verlag, und wollen in diesem

Semester die gründliche Wiederholung

und Vertiefung fortsetzen. Neue Interessierte

mit entsprechenden Vorkenntnissen

von etwa drei bis vier VHS-Semestern

sind herzlich willkommen.

Ursula Romanowski

Villa; 91,20 EUR (76,80 € ab 7 TN)

Mo., 08.02.2021

19.45 - 21.15 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 27.01.2021.

Portugiesisch für

Fortgeschrittene

Kurs-Nr.: 211418040P

Portugiesisch

sprechen,

lesen und

schreiben.

Dieser Kurs

ist geeignet

für Teilnehmer,

die auf

B1 Niveau

stehen. Im

Kurs haben Sie die Möglichkeit in kleiner

Gruppe die Sprache zu sprechen,

Geschichten zu lesen und diverse

Aspekte der Grammatik zu erlernen

und anzuwenden.

Ein Einstieg in den Kurs ist bei Vorliegen

eines fortgeschrittenem Sprachniveaus

möglich.

Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

51


Sprachen

Auri Leite da Costa

Villa; 60,80 EUR

Mi., 24.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 8 Termine

Anmeldung bis 17.02.2021.

Spanisch A1 für

Wiedereinsteiger

Kurs-Nr.: 211422050P

Ein Kurs für Interessierte, die aus

unterschiedlichen Gründen nach 2 bis

4 Semestern mit dem Spanischlernen

aufgehört haben oder mit den Lehrwerken

Caminos A1 oder Con gusto A1

fertig sind oder aus anderen Gründen

schon Grundkenntnisse in Spanisch

haben. Wir wollen in diesem Semester

das Niveau A1 weitestgehend wiederholen,

um anschließend im Frühjahr

2021 mit dem Buch Con gusto nuevo

A2, Klett-Verlag, beginnen zu können.

Virginia Ferri Vidal M.A.

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mo., 15.03.2021

20.15 - 21.45 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis

08.03.2021.

Spanisch

A1.3

Kurs-Nr.:

211422030P

Fortsetzung

des Kurses

aus dem Vorsemester. Wir arbeiten

mit Con gusto nuevo A1, Klett-Verlag,

voraussichtlich ab Unidad 8. Neue Interessierte

mit entsprechenden Vorkenntnissen

sind herzlich willkommen.

María de los Ángeles

Benítez Romero

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mo., 08.02.2021

20.15 - 21.45 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 02.02.2021.

Spanisch A2.1

Kurs-Nr.: 211422010P

neu

Wir arbeiten mit Con gusto A2, Klett-

Verlag. Neue Interessierte mit entsprechenden

Vorkenntnissen sind herzlich

willkommen.

Mauricio Gaytan Blancas

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mi., 10.02.2021

20.00 - 21.30 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 03.02.2021.

Spanisch A2.6

Kurs-Nr.: 211422070P

Fortsetzung des Kurses aus dem Vorsemester.

Wir arbeiten mit Con gusto

A2, Klett-Verlag, voraussichtlich ab Unidad

3. Neue Interessierte mit entsprechenden

Vorkenntnissen sind herzlich

willkommen.

María de los Ángeles

Benítez Romero

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Di., 09.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 02.02.2021.

Spanisch B1.7 für

Wiedereinsteiger

Kurs-Nr.: 211422080P

Fortsetzung des Kurses aus dem

Vorsemester. Wir arbeiten mit Con

gusto B1, Klett-Verlag, voraussichtlich

ab Unidad 10. Neue Interessierte mit

entsprechenden Vorkenntnissen sind

herzlich willkommen.

Virginia Ferri Vidal M.A.

Villa; 114,00 EUR (96 € ab 7 TN)

Mo., 15.03.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 08.03.2021.

Rumänisch A1.1

Kurs-Nr.: 211426010P

Rumänisch ist eine faszinierende und

komplexe Sprache, die in Europa von

zirka 23 Millionen Menschen gesprochen

wird. Dieser Kurs ist für alle die

sich für diese Sprache interessieren

und keine/kaum Vorkenntnisse haben.

Hier werden leichte Einstiegsgespräche

auf Rumänisch geführt, wodurch man

viel über die rumänische Sprache und

Kultur lernen kann.

Im Kurs wird mit „Rumänisch ohne

Mühe-Assimil / Der Sprachverlag“

gearbeitet. Bitte warten Sie mit der Anschaffung

bis zum Kursbeginn.

Ana Tarwids

Villa; 114,00 EUR

Di., 09.02.2021

18.30 - 20.00 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 03.02.2021.

Gebärdensprache

für Anfänger/-innen

- Kompaktseminar -

Kurs-Nr.: 211428020P

Sie haben im vergangenen oder diesem

Semester am Kompaktseminar

„Gebärdensprache für Anfänger/-innen“

teilgenommen und Lust, sich noch

weiter mit Gebärdensprache zu beschäftigen?

In diesem Seminar können

Sie bereits Gelerntes vertiefen, neue

Gebärden kennenlernen und Dialoge

ausprobieren!

Dipl.-Päd. Heike Albers

Villa; 80,00 EUR

Sa., 29.05.2021

10.00 - 15.30 Uhr; 3 Termine

Anmeldung bis 21.05.2021.

Englisch A2/B1 für Wiedereinsteiger

Online neu

Kurs-Nr.: 211846010P

Mit diesem Online-Kurs können Sie ihre

Englisch Kenntnisse wieder auffrischen

ohne das Haus verlassen zu müssen.

Der Kurs findet auf der digitalen Lernplattform

Stud.IP statt. Hier werden Sie

mit einer Kombination an Videokonferenzen

und digitalen Aufgaben eine

ganz andere Art lernen können.

Zugang zur Plattform erhalten Sie nach

verbindlicher Anmeldung.

N. N.

VHS-Webinar: live im Internet von zu

Hause aus teilnehmen; 114,00 EUR

Mo., 08.02.2021

18.00 - 19.30 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 25.01.2021.

Auch in diesem Jahr bieten wir

Ihnnen ein vielseitiges Sommerprogramm

im Juli und August!

Nehmen Sie z.B. an einem der

Intensivsprachkurse teil!

Wir haben aber noch viel mehr für

Sie im Angebot. Schauen Sie doch

mal auf unserer Website (www.vhspapenburg.de)

oder auf unserer

Facebook Seite (@vhspapenburg).

Auch für Kinder und Jugendliche

gibt es tolle Angebote.

Intensivkurs

Arabisch Anfänger

Kurs-Nr.: 211401010P

neu

Ihr interessiert euch für die Arabische

Sprache, die Schrift und die Kultur

dahinter? Dann seid ihr in diesem

Intensivkurs genau richtig!

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub

52 Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Sprachen

nach dem Niedersächischen Bildungsurlaubsgesetz

anerkannt.

Velit Demir

Villa; 180,00 EUR

Mo., 26.07.2021 bis Fr., 30.07.2021

jeweils 09.00 - 16.15 Uhr, 5 Termine

Anmeldung bis 25.06.2021.

Intensivkurs

Englisch A2

neu

Kurs-Nr.: 211406010P

Intensivkurs

Englisch gefällig?

Ob für

den Job oder

Freizeit, in

diesem Kurs

können Sie

ihre Grammatik

und

Ausprache

verbessern und gleichzeitig vieles über

die Englische Sprache und ihre Muttersprachler

lernen!

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub

nach dem Niedersächischen Bildungsurlaubsgesetz

anerkannt.

Ines-Annett Groenewold-Fejes

Villa; 180,00 EUR

Mo., 02.08.2021 bis Fr., 06.08.2021

jeweils 09.00 - 16.15 Uhr, 5 Termine

Anmeldung bis 25.06.21.

Intensivkurs Französisch

A2 neu

Kurs-Nr.:

211408010P

Sie müssen

schnell ihre

Französischkenntnisse

aufbessern,

haben aber

nicht viel

Zeit?

Dann ist dieser Kurs genau richtig für

Sie! Dieser Intensivkurs deckt die verschiedenen

Aspekte der französischen

Sprache ab und erlaubt es Ihnen kompakt

Grammatik und Aussprache zu

üben und gleichzeitig die franzsösische

Kultur besser kennenzulernen.

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub

nach dem Niedersächischen Bildungsurlaubsgesetz

anerkannt.

Ines-Annett Groenewold-Fejes

Villa; 180,00 EUR

Mo., 05.07.2021 bis Fr., 09.07.2021

jeweils 09.00 - 16.15 Uhr, 5 Termine

Anmeldung bis 25.06.2021.

Intensivkurs Niederländisch

für Anfänger neu

Kurs-Nr.: 211414080P

Möchten Sie schnell und intesiv Niederländisch

lernen? In diesem Intensivkurs

lernen Sie die Grundlagen kennen. Es

werden sowohl Ihre Sprech- als auch

Lese-, Schreib- und Hörfertigkeiten

geschult.

Dieser Kurs ist als Bildungsurlaub

nach dem Niedersächischen Bildungsurlaubsgesetz

anerkannt.

Thomas Hornischer

Villa; 180,00 EUR

Mo., 02.08.2021 bis Fr., 06.08.2021

jeweils 09.00 - 16.15 Uhr, 5 Termine

Anmeldung bis 25.06.2021.

Deutsch als

Zweitsprache

vhs-lernportal.de

kostenfrei – flexibel einsetzbar – mobil

Grundbildung

ein Projekt des DVV e. V.

Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

53


Beratung

Franziska Hähnlein

Telefon: 04961 9223-57

Inhalt

Für Eltern und Interessierte .......55

Für Krippe und Kita. .............57

Für (sozial-)pädagogische

Fachkräfte und Lehrende .........58

vhsConcept/Lehrgänge ..........59

54


Pädagogik

Für Eltern und Interessierte

Krisen im Kinder-Alltag –

wie die Kleinsten der

Gesellschaft unterstützt

werden können neu

Online-Tageskurs

Kurs-Nr.: 211105010P

Die Pandemie stellt Kita-Teams, Kinder

und ihre Familien vor neue Herausforderungen

und ist für alle sehr verunsichernd.

Wie stark jedoch der Alltag

der Kleinsten unserer Gesellschaft

beeinflusst wird, hängt von der Handlungsfähigkeit

der Erwachsenen ab. In

diesem Online-Kurs gehen wir darauf

ein, wie Kinder gut begleitet werden

können. Dazu ist es wichtig, sich auf

Positives zu fokussieren, strukturierte

Abläufe und Sicherheit für die Kinder im

pädagogischen Alltag und der Familie

zu schaffen. Erst dann kann bei den

Kindern Freude aufkommen, wieder in

die Kita gehen zu dürfen, Freunde zu

treffen und unbeschwert miteinander

spielen, lernen und toben zu können.

Kinder arrangieren sich sehr schnell

und einfach mit neuen Situationen,

sie haben eine hohe Resilienz und sie

benötigen zur Selbstbildung Gleichaltrige

und gute Vorbilder. Dazu trägt eine

starke Eltern/Erzieher-Kind-Bindung

maßgeblich bei.

Inhalte:

• Welche persönlichen und beruflichen

Auswirkungen haben Krisen?

• Welche Ressourcen können Sie

aktivieren?

• Eine positive innere Haltung entwickeln

und handlungsfähig bleiben

• Mit Herausforderungen umgehen

und den Kindern ein gutes Vorbild

sein

• Kraftspendende, wohltuende Möglichkeiten

entdecken und diese in

den Alltag mit Kindern integrieren

• Familie und Kita als einen positiven,

sicheren und angstfreien Ort

gestalten

Methoden: Impulsreferat, Film, Texte,

Einzel- und Gruppenarbeiten, praktische

Übungen

Kerstin Franzke

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

90,00 EUR

Sa., 27.02.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 15.02.2021.

Unsere Seminare sind vom LK

Emsland als Fortbildung für Kindertagespflegepersonen

anerkannt.

Was wächst denn da

so aus der Erde?

Kindern die Welt der

Pflanzen näherbringen neu

Kurs-Nr.: 211105020P

Kinder blühen in der Natur meist auf.

Sie sind in Bewegung, all ihre Sinne

werden angesprochen und sie dürfen

der eigenen Neugier folgend entdecken.

Und Kinder wären nicht Kinder,

wenn sie auf Erkundungstouren durch

die Natur nicht tausend Fragen stellen

würden. Wer nicht gerade Biologe

oder ausgesprochener Naturforscher

ist, kann hier schnell ins Straucheln

geraten.

Im Seminar bringen wir die vielfältige

Welt der Kräuter, Pflanzen und Bäume

in unserer Umgebung näher und

probieren aus, wie diese vielfältig und

fantasievoll eingesetzt werden können.

Der frühe und persönliche Kontakt zur

Natur kann wichtige Weichen für das

Leben eines Kindes stellen: Eine tief

empfundene Verbundenheit mit der Natur

ist die Basis für ein positives Grundvertrauen

in das Leben und weckt den

Wunsch, die Erde zu schützen und als

Erwachsener nachhaltig zu leben, getreu

dem Motto: „Was Kinder kennen,

das können sie lieben. Und was sie

lieben, werden sie achten, werden sie

schützen - und, wenn es sein muss,

auch verteidigen“ (Straaß).

Inhalte:

• Geeignete Kräuter, Pflanzen und

Bäume kennenlernen

• Von und mit der Natur lernen -

Methoden

• Mit allen Sinnen das Natur

• Spielmaterial erleben

• Kreative Ideen sich mit Pflanzen

zu beschäftigen, mit Kastanien

waschen, duftende Kräutersträuße,

u.v.m.

Methoden: Impulsreferat, Pflanzen und

Bäume kennen lernen und erkennen

können, Einzel- und Gruppenarbeit

Kerstin Franzke

Villa; 90,00 EUR

Sa., 06.03.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 22.02.2021.

Kinder, Jugendliche und

Erwachsene mit einer

Autismus-Spektrums-

Störung

- Tagesseminar in Kooperation

mit dem Ambulanten Autismus-

Therapiezentrum der Lebenshilfe

Leer e.V. -

Kurs-Nr.: 211105030P

In unserer Gesellschaft leben wir in

einer Vielfalt unterschiedlicher Menschen.

Dazu gehören auch Menschen

mit einer Autismus-Spektrums-Störung.

Oft entstehen Missverständnisse, weil

wir diese Menschen nicht richtig verstehen.

Im Seminar wollen wir über

die Stärken und Schwächen dieser so

unterschiedlichen Menschen aufklären.

Es wird über die Ursachen informiert

und erklärt, welche Logik hinter ihrem

Verhalten steht. Mit dem Wissen über

die Besonderheiten dieser Menschen

werden Verhaltensweisen aufgezeigt,

die für eine „autismusfreundliche“

Umgebung sorgen.

Für das Tagesseminar können anonymisierte

Fallbeispiele zur Bearbeitung

in der Gruppe mitgebracht werden.

Gundhild Magh,

Lebenshilfe Leer e.V.

Villa; 74,00 EUR

Sa., 24.04.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 12.04.2021.

neu

„Systemsprenger“ -

wenn Kinder gegen

den Strom schwimmen

Kurs-Nr.: 211105040P

Der erfolgreiche Kinofilm „Systemsprenger“

von Nora Fingscheidt erzählt

von einem neunjährigen, nicht „gesellschaftsfähigen“

Mädchen, das im

pädagogischen Netz keinen Platz findet

und zwischen Hilfeeinrichtungen und

Pflegefamilien hin- und hergereicht

wird.

Kinder, die nicht ins System passen -

das hört man immer wieder und stellt

pädagogische Fachkräfte oftmals vor

große Herausforderungen.

Doch was sind überhaupt „schwierige“

Kinder und warum verhalten sie sich

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

55


Pädagogik

Pädagogik

lich; In-

-

/

rch die

sich

ntereserne

gangsünfte

lein,

l

in Kosich

r und/

ldung,

en

cen,

ospitellung

std

Hausiten

ch erifiat

.

bind-

ntra-

Ihnen

zu.

bei

9223-

e Gits

so? Das sind Fragen, die wir in diesem

1350,00 EUR (Ratenzahlung möglich.)

Kurs diskutieren möchten. Dieses

Beginn nach Absprache.

spannende Thema regt zum Nachdenken

an und verschafft einen Blickwinkel

in eine andere Richtung.

Alltagsintegrierte Sprachbildung

und Sprachförderung

Carmen Post

Villa; 70,00 EUR

- Vorankündigung

Sa., 08.05.2021

- Gefördert durch den Landkreis

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Emsland -

Anmeldung bis 26.04.2021.

Kurs-Nr.: 211105640P

Der Basiskurs ist für alle pädagogischen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter,

die sich fünf Tage intensiv

Nestwärme, die

Flügel verleiht neu mit der

alltagsintegrierten Sprachbildung und

Kurs-Nr.: 211105050P

Sprachförderung auseinandersetzen

Da es kaum noch Großfamilien gibt

möchten.

und sich nicht ein ganzes Dorf um ein

Der Kurs beinhaltet folgende Elemente:

Kind kümmert, sondern Eltern und

Kinder in der Kleinfamilie aufeinander

- die frühkindlichen Meilensteine der

hocken, sind die Kinder unseren Ecken

Sprachentwicklung in den ersten 72

und Kanten mehr denn je ausgeliefert.

Monaten

Umso wichtiger ist es, als Vater oder

- die Sprachbildung als Querschnittsaufgabe

im pädagogischen Alltag: Wie

Mutter mit sich im Reinen zu sein. Kinder

brauchen Eltern, die klar, authentisch,

entspannt und liebevoll erziehen.

wende ich die Sprach-beobachtungsverfahren

an? Wie unterstütze ich die

Doch das ist leichter gesagt als getan.

Kinder anhand meiner Beobachtung in

So ist der Alltag vieler Eltern zugestopft

ihrer Sprachentwicklung?

mit Pflichten und Terminen. Erziehen,

- Grundlagenkenntnisse zu „Deutsch

ohne zu erziehen, bedeutet vielmehr,

als Zweitsprache“

dass wir die Beziehung zu unseren

- Sprachstandfeststellung und die

Kindern und uns selbst reflektieren.

sprachförderlichen Methoden und

WENIGER zu TUN, dafür BEWUSS-

Techniken, um selbst ein Sprachvorbild

zu sein

TER zu SEIN. Dadurch können wir

genauer erkennen, was unsere Kinder

Wiebke Dornes

tatsächlich benötigen. Leicht kann es

Villa; gebührenfrei

nämlich passieren, dass wir die Kinder

Sa., 17.04.2021, 09.00 - 16.30 Uhr;

nur durch die Brille unserer eigenen Ansprüche

wahrnehmen und so an ihren

5 Termine

Anmeldung bis 05.04.2021.

Bedürfnissen vorbei handeln. Je besser

wir uns selbst im Auge haben, desto

Erlebe

Dich neu!

Suchen, finden, buchen.

Mit dem vhs-Kursfinder auf

www.volkshochschule.de

Mehr als

500.000 Kurse.

Jetzt

entdecken!

leichter können wir durchatmen und

unseren Kindern gute Eltern sein.

Marita Krause-Vogelpohl

Villa; 35,00 EUR

Sa., 29.05.2021

10.00 - 13.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 17.05.2021.

Waldzeit

für Familien

neu

Kurs-Nr.: 211105060P

Zeit ist in der heutigen schnelllebigen

Gesellschaft ein kostbares Gut. Bei

einem Waldspaziergang biete ich Familien

einen Spielraum für eine gemeinsame

Unternehmung in der Natur.

Es geht darum, den Wald sinnlich zu

erfahren und die Zeit mit Spiel und

Spaß zu verbringen. Das gemeinsame

Erleben und Tun mitten zwischen

Blumen, Pflanzen, Bäumen und Tieren

steht im Mittelpunkt.

Bitte ziehen Sie festes Schuhwerk und

wetterangepasste Kleidung an und achten

Sie auf Mücken- und Zeckenschutz.

Cornelia Köster

Papenburg, wird bekannt gegeben; pro

Erwachsener 15 €, pro Kind 5 €

Sa., 05.06.2021

15.00 - 17.15 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 24.05.2021.

Wenn du nicht,

dann... neu

Kurs-Nr.: 211105070P

Selbst wer im Job mühelos den Ton

angibt, kapituliert oft vor den Wünschen

und Launen seiner Kinder. Gleichzeitig

spüren Eltern, dass ihre Töchter

und Söhne eine gute Führung durch

Erwachsene brauchen, um zu selbstbewussten

Persönlichkeiten heranzuwachsen.

Aber wie geht das, liebevoll führen?

Was tun, wenn der Sohn sich weigert,

die Spülmaschine auszuräumen?

Wenn die Tochter wieder scheinbar

ohne Grund ausrastet? Und die Eltern

gleich mit? Wie sorge ich für ein ausgewogenes

Verhältnis von Leistungsanspruch

und Entspannung für die ganze

Familie? Vielfältige Tipps und Beispiele

aus der Praxis zeigen, wie zeitgemäße

Autorität gelingt und wo sie die Grenze

zwischen Gewähren lassen und

liebevoller Direktive im Alltag setzen

können, damit der Familienalltag von

guter Laune und Gelassenheit statt von

Streit und Stress bestimmt wird.

Marita Krause-Vogelpohl

Villa; 35,00 EUR

Sa., 12.06.2021

09.00 - 13.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 31.05.2021.

Wie lernt mein Kind, sich

selbst zu vertrauen? neu

Kurs-Nr.: 211105080P

Wie können

Eltern Stütze

sein und Geborgenheit

geben? Kinder

brauchen

Eltern, die

klar, authentisch,

entspannt

& liebevoll

erziehen. Wie das gelingen kann

soll anhand mitgebrachter Geschichten

aus dem Alltag gezeigt werden. Mit

Humor und vielen „Bildern“ schauen wir

einmal von einer ganz anderen Seite

auf unser Leben, auf die Meilensteine

in der kindlichen Entwicklung und

beantworten uns die Frage „Was hat

Rumpelstilzchen mit dem Tiger zu tun?“

Marita Krause-Vogelpohl

Villa; 35,00 EUR

Sa., 26.06.2021

10.00 - 13.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 14.06.2021.

Bewegung und sich

entspannen - Progressive

Muskelentspannung für

Kinder nach Jacobson neu

Kurs-Nr.: 211105090P

Viele Kinder stehen heutzutage unter

permanenter Anspannung beispielsweise

durch Schulstress, Überforderung

und Reizüberflutung. Für solche Kinder

ist die progressive Muskelentspannung

nach Jacobson besonders geeignet, da

es hierbei darum geht, vor der Entspannung

bewusst in die Anspannung/

Bewegung zu wechseln. Der Wechsel

zwischen Anspannung und Entspannung

ist ganz natürlich, weil er dem

Rhythmus des Lebens entspricht. PME

ist eine einfach zu erlernende Entspannungsmethode,

die bei Kindern

und Jugendlichen dazu beiträgt, Ängste

zu reduzieren, besonders Schul- und

Prüfungsängste, Stress abzubauen und

sich besser zu konzentrieren.

56 Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

strid Lange, 04961 9223-17

65


Pädagogik

Inhalte:

• Einführung in die Technik PMR nach

E. Jacobson

• Anwendungsmöglichkeiten

mit Kindern

• Spielerische Stressreduzierung

• Elterninformationen

Methoden: Impulsreferat, Selbsterfahrung,

Übungen, Einzel- und Gruppenübungen

Kerstin Franzke

Villa; 90,00 EUR

Sa., 03.07.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 21.06.2021.

Für Krippe und Kita

Alltagsintegrierte

Sprachbildung und

Sprachförderung

- Gefördert durch den Landkreis

Emsland -

Kurs-Nr.:

211105100P

Der Basiskurs

ist für alle pädagogischen

Mitarbeiterinnen

und Mitarbeiter,

die

sich fünf Tage

intensiv mit

der alltagsintegrierten Sprachbildung

und Sprachförderung auseinandersetzen

möchten.

Der Kurs beinhaltet

folgende Elemente:

• die frühkindlichen Meilensteine der

Sprachentwicklung in den ersten

72 Monaten

• die Sprachbildung als Querschnittsaufgabe

im pädagogischen Alltag:

Wie wende ich die Sprach-beobachtungsverfahren

an? Wie unterstütze

ich die Kinder anhand meiner Beobachtung

in ihrer Sprachentwicklung?

• Grundlagenkenntnisse zu „Deutsch

als Zweitsprache“

• Sprachstandfeststellung und die

sprachförderlichen Methoden und

Techniken, um selbst ein Sprachvorbild

zu sein

Wiebke Dornes

Villa; gebührenfrei

Sa., 17.04.2021

09.00 - 16.30 Uhr; 5 Termine

Anmeldung bis 05.04.2021.

Unsere Seminare sind vom LK

Emsland als Fortbildung für Kindertagespflegepersonen

anerkannt.

Sprachbildung

mit Gebärden

neu

mit Spiel und Spaß für gute

Verständigung im Krippen- und

Elementarbereich

Kurs-Nr.: 211105110P

Wir bieten den Teilnehmenden einen

abwechslungsreichen Einstieg in das

Thema Gebärden mit Babys und Kleinkindern

und zeigen, wie Gebärden

direkt in den pädagogischen Alltag aufgenommen

werden können. Neben den

wichtigsten Grundgebärden für tägliche

Abläufe (Eingewöhnung, Morgenkreis,

Singen, Bilderbuchbetrachtung, Umgang

miteinander) werden theoretische

Grundlagen zur frühen Sprachbildung

erarbeitet. Alle Gebärden entstammen

der Deutschen Gebärdensprache und

können mit ein- und mehrsprachigen

Kindern in Krippe und Kita für eine

frühe gute Verständigung genutzt werden.

Mit dem babySignal-Konzept zum

Erwerb von Gebärden für Babys und

Kleinkinder in der frühen Kommunikation

begleiten wir Kinder im Alter von

6 Monaten bis sechs Jahren auf dem

Weg zur Sprache.

Die Vorteile von Gebärden für Babys

und Kinder:

• Leichteres Verstehen von Wünschen,

Gedanken und Bedürfnissen

• Vereinfachung der Kommunikation,

schon bevor Kinder sprechen können

• babySignal bringt Spaß und erweitert

die kindlichen, sprachlichen

Ausdrucksmöglichkeiten

Ein Aufbaumodul ist für den 20.09.2021

geplant.

Katrin Schußmann

Villa; 110,00 EUR

Fr., 23.04.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 09.04.2021.

Gut im Griff:

Handlungssicherheit im

§ 8a-Verfahren für Kita

und Hort neu

Kurs-Nr.: 211105120P

Tageseinrichtungen für Kinder sind verpflichtet,

bei Anhaltspunkten auf eine

Kindeswohlgefährdung dem Schutzauftrag

nachzukommen (§ 8a SGB VIII).

Für die alltägliche Arbeit in Kita und

Hort stellen sich damit Fragen:

• Was bedeutet „Schutzauftrag“ für

eine Einrichtung konkret?

• Was sind Anhaltspunkte, wobei

handelt es sich um eine Kindeswohlgefährdung?

• Wie können und müssen Eltern und

Kind einbezogen werden?

• Welche Rolle spielt die Kinderschutzfachkraft?

• Wie kann ein standardisierter Ablaufplan

aussehen?

• Was ist bei Datenschutz und Dokumentation

zu beachten?

• Welche Rolle spielt das Jugendamt

und wann und wie erfolgt der

Kontakt?

In dem Seminar werden gesetzliche

und vertragliche Vorgaben zum

Kinderschutz anschaulich erläutert,

Dokumentationssysteme und Arbeitshilfen

für das §8a-Verfahren vorgestellt

sowie ganz praktisch Möglichkeiten der

Umsetzung in der eigenen Einrichtung

erörtert. Die Teilnehmenden sind eingeladen,

sich am Erfahrungsaustausch

zum bisherigen Umgang mit dem §

8a-Verfahren in ihrer Einrichtung zu

beteiligen und eigene Fallbeispiele zur

Diskussion zu stellen.

Birgitt Ridder-Stockamp

Villa; 55,00 EUR

Sa., 24.04.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 12.04.2021.

Beißen, Kratzen und Hauen

bei Kleinkindern -

Sind die Kinder schon

so aggressiv?

- Tagesseminar -

Kurs-Nr.: 211105140P

Dieses Seminar vermittelt Wissenswertes

über kindliche Aggressivität:

Beißen, Kratzen, Hauen im Kleinkindalter

sind ein Problem, mit dem Erzieher*innen

relativ häufig konfrontiert

sind. Eltern sind geschockt, wenn ihre

Kinder mit einem Bissabdruck nach

Hause kommen oder tiefe Kratzspuren

im Gesicht haben. Verletzte Kinder ziehen

sich zurück und beteiligen sich nur

noch ungern am gemeinsamen Tun.

Wie können Pädagog*innen mit dieser

alltäglichen Situation umgehen? Das

Seminar vermittelt Hinweise für den

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

57


Pädagogik

Umgang mit Kindern und Eltern von Anfang

an und zeigt Handlungsmöglichkeiten

und Lösungswege auf.

Kerstin Franzke

Villa; 90,00 EUR

Sa., 05.06.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 24.05.2021.

Nachhaltigkeit

in der KiTa neu

Kurs-Nr.: 211105150P

Kinder möchten die Welt erforschen,

sie begreifen und verstehen, ihren Platz

in einer Gruppe finden und mitbestimmen.

Neugierig und unvoreingenommen

stellen sie viele Fragen zu den

Bereichen Umwelt, Natur oder auch

Multikulturalität. Die Tagesstruktur einer

KiTa bietet viele Bereiche, die auch unter

nachhaltigen Aspekten erlebt bzw.

gelebt werden können. Wenn KiTas

Bereiche aufgreifen und diese nachhaltig

umgestalten, schaffen sie für Kinder

die Möglichkeit, sich mit Nachhaltigkeit

auseinanderzusetzen. Nachhaltigkeit

soll sich im täglichen Leben widerspiegeln,

damit Kinder die bedeutsamen

Zusammenhänge erleben und verstehen

können.

Dafür ist es wichtig, dass jede KiTa

einen eigenen Weg zur Nachhaltigkeit,

mit ihren Zielen und Schwerpunkten in

ihrer Arbeit findet. Denn nur so kann

sie in der KiTa gelebt und von ganzem

Herzen verfolgt werden.

Das Seminar gibt unterschiedliche Impulse,

wie man Nachhaltigkeit umsetzen

kann.

Inhalte:

• Nachhaltig leben, was heißt das und

was kann ich bereits als Kind

bewirken

• Nachhaltigkeit aus Sicht der Gehirnforschung

• Wie wird Nachhaltigkeit in der Kita

für Kinder erlebbar?

• Die Landschaft der Nachhaltigkeit

betrachten und überdenken: Microgreen,

Wurmkiste, Müll und Plastik

vermeiden, Waschen mit Pflanzen,

Nutzung von Technik

Kerstin Franzke

Villa; 90,00 EUR

Sa., 26.06.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 14.06.2021.

Für (sozial-)pädagogische

Fachkräfte und Lehrende

Die nachfolgenden Veranstaltungen

führt die VHS in Kooperation

mit dem „Kompetenzzentrum Lehrerfortbildung“

durch, das bei der

Historisch-Ökologischen Bildungsstätte

(HÖB) angesiedelt ist.

Diese Angebote richten sich an

Lehrkräfte, Pädagogische Mitarbeiter*innen,

sonstiges schulisches

Personal sowie Erzieher*innen.

Anmeldungen zu diesen Seminaren

können für Lehrkräfte und PM's

ausschließlich über die Internetseite

www.vedab.de erfolgen.

Informationen zur Anmeldung

erhalten Sie in der HÖB unter

04961/9788-19 (Frau Dürdoth).

Andere Interessierte melden sich

bei der VHS an.

Bindungsorientierte

Traumapädagogik neu

Kurs-Nr.: 211105200P

Die Bindung zu einer Bezugsperson ist

überlebenswichtig für uns Menschen.

Die Erfahrungen, die wir in dieser Beziehung

machen, prägen uns bis weit in

das Erwachsenenleben hinein. Beziehungsabbrüche

oder Gewalterfahrungen

in diesen Beziehungen können

also erhebliche körperliche, psychische

und soziale Folgen haben. In diesem

Seminar lernen Sie die Grundkonzepte

der Traumapädagogik sowie verschiedene

bindungsorientierte Handlungssstrategien

kennen, um Kindern

und Jugendlichen bei der Bewältigung

traumatischer Erfahrungen adäquat

Hilfe leisten zu können. Unter Berücksichtigung

des aktuellen Stands der

psychotraumatologischen Forschung

erlernen Sie stabilisierende Interventionen

gezielt einzusetzen, traumasensibel

zu kommunizieren und das Konzept

des sicheren Ortes im pädagogischen

Alltag umzusetzen.

Inhalte:

• Einführung in die Psychotraumatologie

• Umgang mit Schock-, Bindungs- und

Komplextraumatisierungen

• Stabilisierende Interventionen in der

Traumapädagogik

• Traumasensible Kommunikation

• Selbstfürsorge für Helfer*innen

Dieses Seminar setzt die Bereitschaft

zur Selbsterfahrung und Reflexion der

eigenen Rolle voraus.

Pascal Hartmann-Boll

Villa; 130,00 EUR

Fr., 05.03. und Sa., 06.03.2021

jeweils 09.00 - 17.00 Uhr

Anmeldung bis 19.02.2021.

Elterngespräche

führen neu

Kurs-Nr.: 211105210P

Zielgruppe: Kindergartenleiter*innen,

Erzieher*innen, Sozialpädagog*innen,

Lehrer*innen

Wie es in den Wald hineinruft.....

Es braucht einen „Roten Faden“, um

Elterngespräche professionell zu führen.

In regelmäßigen Austausch treten

und sich im Sinne einer Erziehungspartnerschaft

zu ergänzen sollte das

Ziel eines jeden Pädagogen sein.

Aber wie gelingt dies wirklich?

In diesem Impulsvortrag, mit hoffentlich

vielen Beispielen aus der Praxis,

werden zunächst Ängste und Sorgen

der Eltern (und Pädagogen) in einem

ersten Schritt herausgearbeitet: Wie

können Eltern (und Pädagogen) gestärkt

werden im Alltag? In einem

zweiten Schritt üben wir uns in einer

besonderen Methode des Elterngespräches.

Äußerst interessant ist dabei die aktive

Einbeziehung der Eltern. Denn wir

wissen ja: Wie wir in den Wald

hineinrufen...

Marita Krause-Vogelpohl

Villa; 75,00 EUR

Fr., 11.06.2021

09.00 - 16.00 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 28.05.2021.

Systemische Pädagogik

in der Praxis neu

Kurs-Nr.: 211105220P

Die partnerschaftliche Zusammenarbeit

mit Eltern ist in der Praxis manchmal

eine große Herausforderung. Die

Pädagog*innen müssen in ihrer Rolle

kompetent, kreativ und mitfühlend in

58 Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Pädagogik

Pädagogik

Kontakt gehen

können,

• Grundlagen der psychosexuellen

Inhalte:

um


Konflikte

Krisengespräche mit (Teil-)Familien Ihnen

Entwicklung

unsere Lehrgangsbeschreibung

zu lösen

• Familien-Rekonstruktionen

und


zu.

Emanzipatorische

Weitere Auskünfte

sexuelle

erhalten

Bildung

Sie bei

• Suchtstrukturen in Familien

Franziska Hähnlein, Tel. 04961 9223-

eine konstruktive

Zusam-

• Konzeptgestaltung in der Kita

• Sexualpädagogische Methoden

• Selfcare der Berater/-innen

57.

Der Lehrgang findet freitags nachmittags

und samstags ganztägig statt und Villa; 1350,00 EUR (Ratenzahlung

Dozententeam

menarbeit

• Prävention sexualisierter Gewalt

herzustellen.

Dieses Seminar setzt die Bereitschaft

dauert knapp 2 Jahre. Eine Bildungsurlaubswoche

ist eingeplant (Zusatzren

möglich, zzgl. 150 € Prüfungsgebüh-

Zugleich

zur Selbsterfahrung und Reflexion der

sollen die

eigenen Rolle voraus.

kosten für Übernachtung und Verpflegung).

Es besteht die Möglichkeit zur Anfrage vom Landkreis Emsland,

(50% der Lehrgangskosten können auf

Bedürfnisse des Kindes berücksichtigt Pascal Hartmann-Boll

und institutionelle Vorgaben umgesetzt Villa; 130,00 EUR

lehrgangsbegleitenden Supervision Fachbereich Bildung erstattet werden.)

werden.

(Zusatzkosten).

Ein Balanceakt, doch mit Hilfe Fr.,

Sa.,

09.07.

10.10.2020,

und Sa.,

09.00

10.07.2021

- 17.00 Uhr;

systemischer

Alle Teilnehmenden

Konzepte kann

erhalten

er

nach erfolgreicher

Teilnahme ein Zertifikat von Anmeldung bis 25.06.2021.

jeweils

17 Termine

09.00 - 17.00 Uhr

gelingen.

In diesem vhsConcept/Landesverband Seminar erlernen Sie systemischhochschulen

Strategien Niedersachsens zur pädagogischen e.V. Infoabend Fachkraft Kleinst-

der Volks-

Arbeit Der mit laufende Eltern und Lehrgang Teilfamilien, endet die vsl. im kindpädagogik

Ihren Sommer Arbeitsalltag 2021. bereichern Sie können werden. sich ab sofort

unverbindlich in eine Interessen-

Zum Lehrgang findet eine kostenlose

Kurs-Nr.: 202105551P

Inhalte:

• Einführung tenliste eintragen Systemtheorie lassen! Gerne schicken

wir Ihnen unsere Elternarbeit ser erhalten Sie Informationen zum

Informationsveranstaltung statt. In die-

• Ressourcenorientierte

• Familiendiagnostik Lehrgangsbeschreibung mit Genogramm zu. Weitere Aufbau und zu den Inhalten des Lehrgangs.

Wir informieren Sie über Zulas-

• Strategische Auskünfte erhalten Gesprächsführung Sie bei Franziska mit

vhsConcept/ Lehrgänge

Teilfamilien Hähnlein, Tel. 04961 9223-57.

sungs- und Prüfungsmodalitäten und

• Umgang Dozententeam mit Rollenkonflikten

geben Tipps zur finanziellen Förderung.

Sie haben die Möglichkeit Do-

Dieses Gebühr Seminar wird bekanntgegeben.

setzt die Bereitschaft vhsConcept:

zur Beginn Selbsterfahrung nach Absprache. und Reflexion der Fachkraft zenten und Dozentinnen Kleinstkindpädagoginen

und vorab alle Fragen zu stellen.

kennenzuler-

eigenen Rolle voraus.

Pascal Hartmann-Boll

- In Wir Kooperation freuen uns auf mit Sie. der Um VHS Ihnen Leer am -

Villa; vhsConcept: 70,00 EUR Fachkraft Kurs-Nr.: Infoabend 211105500P auch das passende Informationsmaterial

diesem Lehrgang zur werden Verfügung Sie Ihre stellen

Sa., Kleinstkindpädagogik

03.07.2021

In

09.00 - In - Kooperation 17.00 Uhr; 1 mit Termin der VHS Leer - Kompetenzen zu können, bitten im Bereich wir um der eine frühkindlichedung

unter Bildung 04961 entwickeln 922317. und so

Anmel-

Anmeldung Kurs-Nr.: bis 202105550P 21.06.2021.

In diesem Lehrgang werden Sie Ihre

erweitern,

Franziska

dass

Hähnlein,

Sie in der

Ina

Lage

Schullerer

sind,

Kompetenzen im Bereich der frühkindlichen

Bildung entwickeln und so Mi., 16.09.2020, 18.00 - 19.30 Uhr;

die

Villa;

Rahmenbedingungen

gebührenfrei

sowie das

konkrete Spiel- und Lernangebot in

Sexualpädagogik

erweitern, dass Sie in der Lage 1 Termin

Ihrer Einrichtung speziell auf Kinder

Kompakt sind, die Rahmenbedingungen neu

sowie Anmeldung bis 15.09.2020.

unter drei Jahren abzustimmen.

Kurs-Nr.: das konkrete 211105230P Spiel- und Lernangebot

Inhalte:

Kinder Ihrer entdecken Einrichtung ihren speziell eigenen auf Körper, Kinder

• Pädagogische Handlungskonzepte

vergleichen unter drei sich Jahren mit anderen, abzustimmen. finden vhsConcept: Integrative

• Entwicklungsgrundlagen

eine Inhalte Geschlechterrolle sind: - sie entwickeln Erziehung und Bildung in der

• Bindungsmodelle

ein • Bild Pädagogische von sich selbst. Handlungskonzepte

Eine körper- KiTa

• musische Förderung

und • sexualfreundliche Entwicklungsgrundlagen Erziehung trägt - In Kooperation mit der VHS Leer -

• Gestaltung frühkindlicher

maßgeblich • Bindungsmodelle dazu bei, dass die Kleinen Kurs-Nr.: 202105560P

Lernprozesse

sich • zu musische ausgeglichenen, Förderung starken und Die gemeinsame Erziehung und Bildung

von Kindern mit und ohne Beein-

• Sprachentwicklung

selbstbewussten • Gestaltung frühkindlicher Persönlichkeiten Lernprozesse

Doch wie kann ich die psyträchtigungen

gehört zum Bildungs-

entwickeln.

• Sprachförderung

• Ernährung

chosexuelle • Sprachentwicklung

Entwicklung von Kindern auftrag des Elementarbereichs.

• Rechtliches.

achtsam • Sprachförderung

begleiten und sie zugleich Einrichtungen, die integrativ arbeiten

Der Lehrgang endet mit dem Zertifikat

vor


sexualisierter

Ernährung

Gewalt schützen? In

wollen, müssen u.a. nachweisen, dass

„Fachkraft Kleinstkindpädagogik“ von

diesem

• Rechtliches.

Seminar erhalten sie eine kompakte

Einführung in die Sexualpädago-

sie über entsprechend qualifiziertes

Der Lehrgang endet mit dem Zertifikat vhsConcept/Landesverband Personal verfügen. Anstelle der der Volkshochschulepädagogischen

Niedersachsens Fachkraft kann e.V.. auch Für

heil-

„Fachkraft Kleinstkindpädagogik“ von

gik für Kinder von 0 bis 6 Jahren und

vhsConcept/Landesverband der Volkshochschulen

Niedersachsens e.V.. 2022 (Erzieher/-in wird eine oder Interessiertenliste Sozialpädagoge/-in) ge-

einen neuen sozialpädagogische Lehrgang ab Frühjahr Fachkraft

erlernen eine Vielzahl an Methoden für

ihren pädagogischen Alltag.

Dieser Lehrgang wird online durch die führt. tätig Gerne sein, die schicken ihre heilpädagogische

wir Ihnen unsere

vhs|cloud begleitet. Sie können sich Lehrgangsbeschreibung Qualifikation durch diese zu. berufsbegleitende

Fortbildung, erhalten Sie die bei vom Sabine Nieder-

Weitere

zur Informationsveranstaltung am Auskünfte

16.09. anmelden. Gerne schicken wir Kasimir, sächsischen VHS Leer, Kultusministerium Tel. 0491 9299-28, aner-

kasimir@vhs-leer.de

Dozententeam

1350,00

kannt ist,

EUR

erworben

(Ratenzahlung

hat.

möglich,

zzgl.

Inhalte

150

u.a.:

EUR Prüfungsgebühren

• Entwicklung integrativer Erziehung

(50% der Lehrgangskosten können auf

und gesetzliche Grundlagen in Niedersachsen

Anfrage vom Landkreis Emsland, Fachbereich

Bildung erstattet werden.)

• Bildung, Entwicklung und Lernen

von Kindern im Alter von null bis

zehn Jahren

vhsConcept:

• Beeinträchtigungen kindlicher Entwicklung

Erziehung und

Integrative

Bildung • Partizipation, in der Kommunikation KiTa und

- In Sprache Kooperation mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: • Pädagogisches 211105501P Arbeiten mit Kindern

Die mit gemeinsame „schweren Behinderungen“

Erziehung und

Bildung • Praxis von in Tageseinrichtungen Kindern mit und ohne für

Beeinträchtigungen Kinder mit und ohne gehört Behinderung zum Bildungsauftrag

• Pädagogik, des Diagnostik Elementarbereichs.

und Therapie

Einrichtungen,

als interdisziplinärer

die integrativ

Auftrag

arbeiten

wollen,

• Zusammenarbeit

müssen u.a.

mit

nachweisen,

Eltern, Familien

dass

und Institutionen

sie über entsprechend qualifiziertes

Der Lehrgang umfasst 280 Unterrichtsstunden

und schließt mit einer

Personal verfügen. Anstelle der heilpädagogischen

Fachkraft kann auch

Prüfung ab. Die Teilnehmenden erhalten

nach erfolgreicher Teilnahme ein

eine sozialpädagogische Fachkraft

(Erzieher*in oder Sozialpädagoge*in)

Zertifikat von vhsConcept/Landesverband

der Volkshochschulen Nieder-

tätig sein, die ihre heilpädagogische

Qualifikation durch diese berufsbegleitende

Fortbildung, die vom Niedersächsachsens

e.V.

Der laufende Lehrgang endet vsl.im

sischen

Frühjahr

Kultusministerium

2021. Sie können

anerkannt

sich ab sofort

ist, erworben

unverbindlich

hat.

in eine Interessentenliste

u.a.: eintragen lassen! Gerne schi-

Inhalte

• cken Entwicklung wir Ihnen integrativer unsere Erziehung

Lehrgangsbeschreibung und gesetzliche Grundlagen zu. Dieser in

Lehrgang Niedersachsen wird online durch die

• vhs|cloud Bildung, begleitet. Entwicklung und Lernen

Weitere von Kindern Auskünfte im Alter erhalten von null Sie bis bei

Franziska zehn Jahren Hähnlein, Tel. 04961 9223-

• 57. Beeinträchtigungen kindlicher

Dozententeam

Entwicklung

• Gebühr Partizipation, wird bekanntgegeben.

Kommunikation und

Beginn Sprache nach Absprache.

• Pädagogisches Arbeiten mit Kindern

mit „schweren Behinderungen“

vhs to go!

VHS to go!

Mobile Mobile Kurssuche mit mit der der vhsApp

oder www.volkshochschule.de

vhsApp oder

www.volkshochschule.de

Kostenlos erhältlich

in den App-Stores

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • • Anmeldung: Astrid Astrid Lange, Lange, 04961 04961 9223-17 9223-17

63 59


Pädagogik

• Praxis in Tageseinrichtungen für

Kinder mit und ohne Behinderung

• Pädagogik, Diagnostik und Therapie

als interdisziplinärer Auftrag

• Zusammenarbeit mit Eltern, Familien

und Institutionen

Der Lehrgang umfasst 280 Unterrichtsstunden

und schließt mit einer Prüfung

ab. Die Teilnehmenden erhalten nach

erfolgreicher Teilnahme ein Zertifikat

von vhsConcept/Landesverband der

Volkshochschulen Niedersachsens e.V.

Für einen neuen Lehrgang ab Herbst

2021 wird eine Interessiertenliste geführt.

Gerne schicken wir Ihnen unsere

Lehrgangsbeschreibung zu. Weitere

Auskünfte erhalten Sie bei Franziska

Hähnlein, Tel. 04961 9223-57, franziska.haehnlein@vhs-papenburg.de.

Dozententeam

Gebühr wird bekanntgegeben.

Sie sind mind. 15 Stunden pro

Woche berufstätig? Sichern Sie

sich die Bildungsprämie und erhalten

Sie bis zu 500 EURO Zuschuss

vom Staat für Ihre berufliche

Weiterbildung.

Informationen hier in Ihrer VHS.

vhsConcept:

Fachwirt*in in

Kindertageseinrichtungen

- In Kooperation mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211105502P

Dieser berufsbegleitende Lehrgang

richtet sich an Personen, die in pädagogischen

und sozialen Arbeitsfeldern

tätig sind und in Kindertageseinrichtungen

eine leitende Position anstreben

bzw. innehaben. In berufsfeldbezogenen

Einheiten werden neben theoretischen

Kenntnissen vor allem konkrete

und alltagsorientierte Kompetenzen

vermittelt sowie die Praxisreflexion

gefördert.

Teilnehmen können Sozialpädagogen

und -pädagoginnen oder Erzieher*innen

mit einer mindestens zweijährigen

Berufserfahrung im Bereich Kindertageseinrichtungen

bzw. Personen mit

vergleichbarem Ausbildungsabschluss

und entsprechender Berufserfahrung

Bausteine:

• Leitungspersönlichkeit und Selbstmanagement

• Personal-/Teamentwicklung

• Finanzierung und Verwaltung/ Büroorganisation/EDV

• Kindheit, Familie und Gesellschaft/

Pädagogische Ansätze

• Modernes Marketing/Organisationsentwicklung

• Gesprächsführung/Zusammenarbeit

mit Eltern und Institutionen

• Praxisreflexion/Supervision

Der Lehrgang umfasst 364 Unterrichtsstunden

zzgl. 40 UStd. selbstorganisierte

Lernzeit und schließt mit

einer Prüfung ab. Die Teilnehmenden

erhalten nach erfolgreicher Teilnahme

ein Zertifikat von vhsConcept/Landesverband

der Volkshochschulen Niedersachsens

e.V.

Für einen neuen Lehrgang ab Herbst

2022 wird eine Interessiertenliste

geführt. Weitere Auskünfte erteilt die

VHS Leer, Sabine Kasimir, Tel. 0491-

9299228, kasimir@vhs-leer.de.

Jens C. Möller,

Esther Schlenther-Möller

Gebühr wird bekanntgegeben.

Einführungskurs für

„Zusatzkräfte Betreuung“

in Kindertagesstätten neu

Kurs-Nr.: 211105503P

Im Rahmen der Richtlinie über die

Gewährung von Zuwendungen zur Verbesserung

der Qualität in Kindertagesstätten

und zur Gewinnung von Fachkräften

können auch geeignete Kräfte

ohne einschlägige berufliche Qualifikation

für die Kindertagesbetreuung eingesetzt

werden. Sie müssen mindestens

über einen Sekundarabschluss I

sowie eine abgeschlossene Berufsausbildung

verfügen und innerhalb des Bewilligungszeitraums

die Teilnahme an

einem „Einführungskurs“ auf Grundlage

des vorliegenden Curriculums nachweisen.

Dieser Einführungskurs umfasst

160 Unterrichtsstunden zur Vermittlung

von kindheitspädagogischen und rechtlichen

Grundkenntnissen.

Er wird tätigkeitsbegleitend durchgeführt

und gewährleistet damit einen

engen Theorie-Praxis-Bezug. Es

werden im Kurs alle relevanten Handlungsfelder

der Bildung und Erziehung

in Kindertageseinrichtungen berücksichtigt.

Es werden nicht einschlägig

qualifizierten Kräften die Kompetenzen

vermittelt, die für die typischen alltäglichen

Anforderungen an die Arbeit insbesondere

mit Kindern zwischen 3 und

6 Jahren grundlegend sind. Somit wird

eine pädagogische Grundkompetenz

bei nicht qualifizierten Kräften sichergestellt

und deren inhaltlich-fachliche

Anleitung durch die Regelkräfte ergänzt.

Es können ausschließlich solche

Personen teilnehmen, die über die

Richtlinie „Qualität in Kitas“ gefördert

werden. Eine Teilnahme von weiteren

Interessierten ist nicht möglich.

Inhalte:

• Modul 1 - Rollenverständnis (8 UStd)

• Modul 2 - Rechtliche Rahmenbedingungen

kennen (16 UStd)

• Modul 3 - Entwicklungs- und

Bildungsprozesse von Kindern begleiten

(24 UStd)

• Modul 4 - Vielfalt in der Lebenswelt

von Kindern begreifen (24 UStd)

• Modul 5 - Beziehung zum Kind aufbauen

und gestalten (32 UStd)

• Modul 6 - Bildungsprozesse planen,

durchführen und reflektieren (40

UStd)

• Modul 7 - Erziehungspartnerschaft

entwickeln (16 UStd)

Für einen Kursstart im Frühjahr 2021

wird eine Interessiertenliste geführt.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei

Franziska Hähnlein, Tel. 04961 9223-

57, franziska.haehnlein@vhs-papenburg.de.

Dozententeam

Gebühr wird bekanntgegeben.

Qualifizierungskurs für

Kindertagespflege

Kurs-Nr.: 211105504P

Die VHS plant im Auftrag des Landkreises

Emsland und in Kooperation

mit den örtlichen Familienzentren in Papenburg,

Aschendorf, Rhede, Dörpen,

Nordhümmling, Sögel, Werlte, Lathen

und Haren fünf Qualifizierungslehrgänge

in der Kindertagespflege.

Der Kurs wendet sich an Frauen und

Männer jeden Alters, die Freude am

Umgang mit Kindern haben und an

einer Tätigkeit als Tagespflegeperson

interessiert sind. Unterrichtet wird nach

dem bundesweit anerkannten Lehrgangskonzept

des DJI (Deutsches

Jugend-Institut).

Inhalte:

• Tagespflege

60 Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Pädagogik

• die Perspektiven der Tagespflegeperson,

der Kinder und der Eltern

• Entwicklungsbeobachtung

• Betreuung

• Erziehung, Bildung

• Kooperation und Kommunikation

zwischen Eltern und Tagespflegeperson

• Arbeitsbedingungen der Tagespflegeperson

Der Lehrgang schließt mit einer Prüfung

ab; die Teilnehmenden erhalten

ein Zertifikat. Es wird eine unverbindliche

Interessiertenliste geführt. Zu einer

kostenlosen Informationsveranstaltung

wird rechtzeitig eingeladen.

Nähere Auskünfte erteilt Frau Sonntagda

Cruz, Tel.: 04961/9223-21.

Dozententeam

70,00 EUR

Beginn nach Absprache.

vhsConcept:

Pädagogische*r

Mitarbeiter*in an der

Grundschule

- In Kooperation mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211105510P

Pädagogische Mitarbeiter*innen übernehmen

an den Grundschulen u.a.

folgende Aufgaben:

• Durchführung unterrichtsergänzender

Angebote;

• Unterstützung einer Lehrkraft im

Unterricht;

• zweite Begleitkraft im Schwimmunterricht,

• Beaufsichtigung / Betreuung von

Klassen bei kurzfristigen Ausfällen

von Lehrkräften.

Für diese Tätigkeit können Menschen

mit einer pädagogischen Ausbildung

oder mit umfänglicher Erfahrung in der

Arbeit mit Kindern und Jugendlichen

eingesetzt werden.

Der Lehrgang umfasst insgesamt 185

Unterrichtsstunden, die sich in 125 Unterrichtsstunden

Präsenzunterricht, 20

Unterrichtsstunden Hospitation an einer

Grundschule sowie 40 Unterrichtsstunden

Selbstlernzeit aufgliedern.

Die Teilnehmenden eignen sich ein

grundlegendes pädagogisches Fachwissen

an und entwickeln ihre Kompetenzen,

die sie im Rahmen ihrer Tätigkeit

als pädagogische*r Mitarbeiter*in

aktiv einbringen können, praxisnah

weiter. Aktuelle schulische Entwicklungen

wie Inklusion oder Ganztagsschulen

finden ebenfalls Berücksichtigung.

Dieser Lehrgang wird online durch die

vhs.cloud begleitet.

Die erfolgreiche Teilnahme wird mit

einem Zertifikat von vhsConcept/

Landesverband der Volkshochschulen

bescheinigt.

Unterrichtstage sind montags von

18:30 - 21:30 Uhr und samstags von

9:00 - 16:30 Uhr. Der Unterricht findet

in Leer und Papenburg statt.

Weitere Auskünfte erteilt die VHS Leer,

Sabine Kasimir, Tel. 0491-9299228,

kasimir@vhs-leer.de.

Monika Schendzielorz, Sabrina

Hafemann, Carmen Post

570,00 EUR (zzgl. Prüfungsgebühren)

Mo., 08.02.2021

18.30 - 21.30 Uhr; 23 Termine

Die vhs.cloud ist die Lernplattform

der Volkshochschulen, auf der virtuelle

Klassenräume den Präsenzunterricht

ergänzen.

Bei ausgewählten Kursen erhalten

Sie Zugriff auf Kursmaterialien und

Inhalte, Möglichkeiten zur Vertiefung

von Lerninhalten oder zum

Austausch mit Ihren Mitlernenden.

Wenn Sie eine Sitzung verpasst

haben, können Sie in der vhs.cloud

die Unterrichtsmaterialien einsehen

und bearbeiten.

vhsConcept:

Pädagogische*r

Mitarbeiter*in an der

Sekundarstufe I

- In Kooperation mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211105520P

Den Lehrgang „Pädagogische*r Mitarbeiter*in

an Grundschulen“ haben die

VHS Papenburg und Leer seit vielen

Jahren erfolgreich durchgeführt. Er bildet

die Grundlage und Zugangsvoraussetzung

für dieses Ergänzungsmodul

„Pädagogische*r Mitarbeiter*in an der

Sekundarstufe I“. Die Landesregierung

strebt den Ausbau von Ganztags- und

Gesamtschulen an, in denen zukünftig

verstärkt Pädagogische Mitarbeiter*innen

eingesetzt werden sollen.

In diesem Ergänzungsmodul wird

- aufbauend auf den Kenntnissen aus

dem Lehrgang

„Grundschule“

und anknüpfend

an Ihre

Praxiserfahrungen

- auf

das neue,

interessante

Aufgabenfeld

vorbereitet.

Inhalte:

• Entwicklungspsychologie von

Heranwachsenden

• Pubertät

• Umgang mit Aggressivität

• Entwicklung einer konstruktiven

Streitkultur

• Theorie und Praxis von projektorientiertem

Handeln (Projektmanagement)

• Demokratie - Lernen an vielfältigen

Projekten

• Zusammenarbeit mit Schul-

Sozialpädagog*innen, den Lehrund

Beratungskräften

• Rechtliche Rahmenbedingungen

des schulischen Ganztags

• Teilnahme an 10 Unterrichtsstunden

Hospitation in der Sekundarstufe I

Lehrgangsdauer: 40 Unterrichtsstunden

Präsenzzeit, 10 UStd. Praxishospitation

und ca. 20-30 Stunden Eigenstudium,

zzgl. Prüfungstermin/Kolloquium: Vorstellung

eines Schulprojekts oder einer

Aktion/Unternehmung mit anschließender

Reflexion und Zertifikatsübergabe.

Die Teilnehmenden erhalten ein Zertifikat

von vhsConcept/Landesverband

der Volkshochschulen Niedersachsens

e.V.

Für einen neuen Lehrgang ab Herbst

2021 wird eine Interessiertenliste geführt.

Weitere Informationen bei Franziska

Hähnlein, Tel. 04961 9223-57,

franziska.haehnlein@vhs-papenburg.

de

Jörn Tanke, Realschullehrer i.R.

vsl. 280 EURO

Sie sind mind. 15 Stunden pro

Woche berufstätig? Sichern Sie

sich die Bildungsprämie und erhalten

Sie bis zu 500 EURO Zuschuss

vom Staat für Ihre berufliche

Weiterbildung.

Informationen hier in Ihrer VHS.

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

61


Pädagogik

vhsConcept:

Qualifizierung zum/zur

Schulbegleiter*in

Kurs-Nr.: 211105530P

Schulbegleiter*innen (auch Schulassistenz,

Integrationsassistenz genannt)

ermöglichen die schulische Integration

von Kindern und Jugendlichen mit besonderem

Förderbedarf. Sie begleiten

die Schüler*innen durch den Schulalltag,

gehen auf individuelle Bedürfnisse

ein und unterstützen ihre Teilhabe am

allgemeinen Schulsystem. Die konkreten

Aufgaben der Schulbegleitung

bestimmen sich nach den jeweiligen

persönlichen Erfordernissen der Kinder

und sind entsprechend sehr individuell.

Diese Qualifizierung bietet praktische

und theoretische Module im Bereich

der sonderpädagogischen und pädagogischen

Fragestellungen sowie im

sonderpädagogischen Unterstützungsbedarf

an.

Der Lehrgang richtet sich vorrangig an

Erzieher*innen bzw. Mitarbeiter*innen

mit pädagogischem Hintergrund aber

auch an andere Interessierte. Gerne

schicken wir Ihnen unsere Lehrgangsbeschreibung

zu.

Dieser Lehrgang wird online durch die

vhs.cloud begleitet.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei

Franziska Hähnlein, Tel. 04961 9223-

57, franziska.haehnlein@vhs-papenburg.de.

Ina Schullerer, Hanno Rehbock,

Christel Helmers, Alexandra Gand-

Vollborth

Meine Volkshochschule

macht es mir noch leichter

meine Leidenschaft zu teilen.

Mit der vhs.cloud bestimme ich,

WAS ich morgen lerne.

Villa; 566,00 EUR (zzgl. Prüfungsgebühren)

Sa., 27.02.2021

09.00 - 16.30 Uhr; 18 Termine

Qualifizierung zum/zur

Lerntherapeuten*in

- Berufsbegleitender Lehrgang in

Kooperation mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211105540P

Dieser Langzeitlehrgang richtet sich

an Personen mit pädagogischer und/

oder psychosozialer Erstausbildung,

die lerntherapeutisch tätig werden

möchten.

Inhalte:

• medizinische Grundlagen,

• Entwicklung eigener Ressourcen,

• Testverfahren,

• Förderprogramme,

• Vor- und Nachbereitung von Hospitationen/Grundlagen

der Erstellung

der Hausarbeit,

• sensorische Entwicklung,

• Spiele und Entspannung,

• Elternarbeit,

• Kolloquium,

• Hospitationen

Der Lehrgang umfasst ca. 150 Ustd

und endet mit einer schriftlichen Hausarbeit

im Umfang von ca. 20 Seiten

sowie einem Kolloquium.

Die Teilnehmenden erhalten nach erfolgreichem

Abschluss ein Zertifikat der

VHS Papenburg und Leer.

Sie können sich unverbindlich in eine

Interessiertenliste eintragen lassen.

Gerne schicken wir Ihnen unsere

Lehrgangsbeschreibung zu. Weitere

Auskünfte erhalten Sie bei Franziska

Hähnlein, Tel. 04961 9223-57.

Dozententeam

1350,00 EUR (Ratenzahlung möglich.)

Jetzt bei der vhs.cloud anmelden unter

www.vhs.cloud

Ausbildung zum/zur

Montessori-Pädagogen*in

- Berufsbegleitender Lehrgang in

Kooperation mit der VHS Leer -

Kurs-Nr.: 211105550P

„Hilf mir es selbst zu tun“ war das

Schlüsselwort von Maria Montessori

und ist noch heute Grundlage der

Montessori-Pädagogik.

Diese Pädagogik ist ein reformpädagogisches

Bildungs- und Erziehungsangebot,

das sich unmittelbar am

Kind orientiert. In Kooperation mit der

62 Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Gesundheit

Berufliche

Gesundheit

Pädagogik

Heilpraktiker/in neu

ner Praxis.

- Infoabend für den Vorbereitungslehrgang

auf die Überprüfung für die Zulas-

auf die Interessentenliste setzen las-

Heilpraktiker/in neu

Interessierte können sich unverbindlich

Fortbildung Berufliche im

ner Praxis.

Deutschen Montessori-Vereinigung

e.V.

gang Sabine auf Kasimir, die Überprüfung Tel. 0491-9299228, für die Zulas-

auf in die genann-

Interessentenliste setzen las-

- Weitere Infoabend Auskünfte für den erteilt Vorbereitungslehr-

die VHS Leer, Interessierte Erfahrungen können sich unverbindlich

Fortbildung Gesundheitswesen im

sung als Heilpraktiker/in -

sen. Information, Beratung und Anmeldung:

Eva-Maria Samsen, Tel.: 04961/

Kurs-Nr.: 202300020P

Gesundheitswesen

plant die VHS einen

sung kasimir@vhs-leer.de.

als Heilpraktiker/in -

sen. ten Inhalte Information, ist Beratung und Anmeldung:

wichtiger Eva-Maria Be-

Samsen, Tel.: 04961/

Entspannungstrainer/-in Heilpraktiker werden – das ist der große

Wunsch von mittlerweile immer sen@vhs-papenburg.de.

9223-31 oder Mail: eva-maria.sam-

Vorbereitungslehrgang

Kurs-Nr.: Dozententeam 202300020P

(VHS) 2021

Entspannungstrainer/-in

auf die Montessori-

Heilpraktiker Gebühr wird werden bekanntgegeben. – das ist der große

Wunsch von mittlerweile immer sen@vhs-papenburg.de.

Fortbildungs-

9223-31 standteil oder des Mail: eva-maria.sam-

- Lehrgang in Kooperation mit VHS mehr Menschen, denn schonende Naturheilverfahren

und ganzheitliche Mekenschwester,

Heilpraktikerin

Birgit Lübbermann-Gabriel, Kran-

(VHS) Diplomprüfung. 2021

Leer -

- Der Lehrgang Lehrgang in Kooperation ist eine mit VHS mehr Menschen, denn schonende Naturheilverfahren

und ganzheitliche Mekenschwester,

Der Lehrgang Heilpraktikerin

Birgit konzepts. Lübbermann-Gabriel, Kran-

Kurs-Nr.: 202300010P

dizin rücken stärker ins Bewusstsein Villa Die Gebühr vom Vorbereitungslehrgang

beträgt 2.890 Euro (zahlbar in

Leer berufsbegleitende

-

Gerade in der heutigen Zeit, in der immer

mehr Menschen überlastet sind, Wer die Heilkunde ausüben will und Raten). Eine Förderung des Lehrgangs

vieler Menschen.

Kurs-Nr.: Fortbildungsveranstaltung

und in ersetzt der heutigen keine Zeit, in der im-

vieler Systemische*r

Menschen.

lehrgang gesamt 218 beträgt 2.890 Euro (zahlbar in

202300010P

dizin vhsConcept:

rücken stärker ins Bewusstsein Villa umfasst Die ins-

Gebühr vom Vorbereitungs-

Gerade

können Sie mit dieser Fortbildung ein nicht Mediziner/in ist, braucht nach dem über den Prämiengutschein ist möglich,

mer pädagogische mehr Menschen Grund-überlasteausbildung Sie mit für dieser Erzieher*innen Fortbildung und ein nicht Kurs-Nr.: Mediziner/in 211105590P ist, braucht nach dem über • 168 den Ustd. Prämiengutschein Präsenzzeit ist möglich,

sind, Wer Berater*in die Heilkunde neuausüben

will und Raten). Unterrichtsstunden Eine Förderung (Ustd.): des Lehrgangs

breites Spektrum an Entspannungs- Heilpraktikergesetz eine Zulassung. Infos unter http://www.bildungspraemie.

können

und individuellen Beratungsmethoden Diese Zulassung erfolgt über eine info/.

breites Lehrkräfte. Spektrum an Entspannungs- Heilpraktikergesetz Der Lehrgang richtet eine sich Zulassung. an Personen, Infos • 20 unter Ustd. http://www.bildungspraemie.

Peer-Gruppen

abdecken und dadurch auf die unterschiedlichen

Bedürfnisse der Men-

vor einem Gutachterausschuss. 1 Termin

schriftliche und eine mündliche Prüfung Mo., 23.11.2020, 19.30 - 21.00 Uhr

und Ziel individuellen des Montessori-Lehrgangs Beratungsmethoden ist es, Diese die im Zulassung weiten Feld erfolgt sozialer, über pädagogischer

und/oder eine beraterischer mündliche Arbeit Prüfung Mo., • 10 23.11.2020, Ustd. Schriftliche 19.30 - Ausarbeitung

21.00 Uhr

eine info/. • 20 Ustd. Supervision

abdecken Lehrkräfte, und Erzieher*innen, dadurch auf die Sozialpädagogen*innen

Bedürfnisse und ggf. Eltern der Men-

auf eine vor mit einem Familien, Gutachterausschuss.

Teilfamilien, Gruppen 1 Termin eines Fallbeispiels

unterschiedlichen

schriftliche

schen eingehen. Sie erhalten theoretisches

Wissen und praktische

amtsärztliche Überprüfung vorbereitet.

Mit dem Lehrgang werden Sie auf die Anmeldung bis 10.11.2020.

schen qualifizierte eingehen. Arbeit Sie nach erhalten den Montessori-Prinzipien

Wissen und in Theorie praktische und Praxis amtsärztliche die Professionalisierung Überprüfung im vorbereitet. jeweiligen Kolloquium. Die erfolgreiche Teilnahme

theoretisches

Mit oder dem Organisationen Lehrgang werden arbeiten. Sie auf Ziel die ist Anmeldung Die Weiterbildung bis 10.11.2020. endet mit einem

Kompetenz in Progressiver Muskelentspannung,

Autogenem Training und „Richtlinie zur Durchführung des Ver-

Vorbereitung auf die Über-

Die Inhalte orientieren sich an der

Kompetenz vorzubereiten in Progressiver und die erworbenen Muskelentspannung,

Qualifikationen Autogenem durch das Training Montessori- und „Richtlinie tung einer zur systemischen Durchführung Sichtweise des Ver-

Vorbereitung mit dem Zertifikat auf Systemische*r die Über-

Be-

Die Arbeitsbereich Inhalte orientieren durch die sich Erarbei-

an der (bei maximaler Fehlzeit von 10%) wird

multimodalem Stressbewältigungstraining

(mit jeweils 32 Ustd.) und können nach dem Heilpraktikergesetz“. Zu den Psychotherapie

fahrens zur Erteilung einer Erlaubnis prüfung Heilpraktiker/in für

multimodalem Diplom zu bestätigen. Stressbewältigungstraining

Das (mit Montessori-Diplom jeweils 32 Ustd.) ist und Voraus-

können nach Arbeitszusammenhänge. dem Heilpraktikergesetz“. Schwerpunkt Zu den Psychotherapie

Zugangsvoraussetzungen:

fahrens und deren zur Integration Erteilung einer die Erlaubnis eigenen prüfung rater*in (VHS) Heilpraktiker/in bescheinigt. für

anschließend selber Kurse geben. Themen gehören unter anderem Physiologie

und Anatomie, Erkennung und Kurs-Nr.: 202300030P

- Infoabend -

Der Unterricht ist kompakt über 3 Monate

verteilt an 6 Wochenenden in Pa-

Unterscheidung von Krankheiten sowie An diesem Abend informiert die Dozen-

anschließend setzung für die selber Arbeit Kurse in bestehenden geben. Themen sind dabei gehören die Vertiefung unter anderem und Stärkung Physiologie

sozialer, und kommunikativer, Anatomie, Erkennung methodischer und Kurs-Nr.: eine abgeschlossene 202300030PBerufsausbildung

penburg, jeweils freitags von 13 bis 20 Gesetzeskunde. Der Lehrgang beinhaltin

über den geplanten Vorbereitungs-

- Die Infoabend Teilnehmer*innen - verfügen über

Der Montessori-Einrichtungen. Unterricht ist kompakt über Sie können 3 Monate

sich verteilt unverbindlich an 6 Wochenenden in eine Interessiertenliste

jeweils eintragen freitags lassen. von 13 Gerne bis 20 Gesetzeskunde. Inhalte: Der Lehrgang beinhaltirufserfahrung

über den geplanten in der Arbeit Vorbereitungs-

mit Familien,

in Papenburg,

Unterscheidung und beraterischer von Kompetenzen.

Krankheiten sowie An sowie diesem über Abend mindestens informiert zwei die Jahre Dozen-

Be-

Uhr und samstags von 9 bis 16 Uhr sowie

ein Abschlusssamstag. Die genau-

Prüfungssimmulationen.

Heilpraktiker/in für Psychotherapie ab

tet dazu auch praktische Übungen und kurs auf die amtsärztliche Überprüfung

Uhr schicken und samstags wir Ihnen von unsere 9 bis Lehrgangsbeschreibung

ein Abschlusssamstag. zu. Weitere Auskünfte Die genau-

Prüfungssimmulationen.

• Soziales Wirken und Systemisches Heilpraktiker/in sationen. für Psychotherapie ab

16 Uhr sowitet

• dazu Inhalte auch werden praktische erarbeitet: Übungen und kurs Teilfamilien, auf die amtsärztliche Gruppen und/oder Überprüfung Organien

Termine: 10./11.09. 24./2.09. Die Gesamtdauer beträgt 2 ahre mit 27. November 2020 (siehe KursNr.

08./09.10. 0./06.11. 19./20.11. 480 Unterrichtsstunden. Der Unterricht 202300040P) . Interessenten werden

en erhalten Termine: Sie 10./11.09. bei Franziska 24./2.09. Hähnlein, Die Modell Gesamtdauer (Paradigma) beträgt 2 ahre mit 27. Aufgrund November des 2020 stark (siehe selbstreflektorischen

Charakters . Interessenten des Lehrgangs werden

KursNr.

03./04.12. und 18.12.2021.

findet jeweils an einem Wochenende im gerne in die unverbindliche Interessentenliste

aufgenommen. Eine Anmel-

08./09.10. Tel. 049610./06.11. 9223-57. 19./20.11. 480 • Systemische Unterrichtsstunden. Kommunikation Der Unterricht 202300040P)

Eine Förderung des Lehrgangs über Monat statt - geplant ist entweder immer

das erste oder immer das letzte dung zum Infoabend ist erforderlich.

03./04.12. Dr. Erika Fischer und 18.12.2021.

findet • Krisengespräche, jeweils an einem Konfliktbewältigung

statt und - geplant Interventionsstrategien

ist entweder imtenliste

(möglichst) aufgenommen. persönliches Eine Vorgespräch Anmel-

Wochenende im gerne führen in wir die vor unverbindliche dem Lehrgang Interessen-

ein

den Prämiengutschein ist möglich, Infos

unter http://www.bildungspraemie. Wochenende im Monat zu nehmen. Für Beratung und Anmeldung: Eva-Maria

Eine Gebühr Förderung wird bekanntgegeben.

des Lehrgangs über Monat

den Prämiengutschein ist möglich, Infos

unter http://www.bildungspraemie. Wochenende • Funktionale im und Monat dysfunktionale zu nehmen. Für Beratung Informationen und Anmeldung: und Beratung Eva-Maria erhalten

mer • Familien-Rekonstruktionen

das erste oder immer das letzte dung zur Klärung zum Infoabend Ihrer Erwartungen. ist erforderlich.

info/. Bitte rechtzeitig informieren. die Teilnahme benötigen Sie keine medizinische

Vorbildung, aber ein großes Bettina Dobrawa, Heilpraktikerin für

Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Am Dienstag, 13.07.2021, 18 Uhr findet

info/. Bitte rechtzeitig informieren. die Familienstrukturen

Teilnahme benötigen Sie keine medizinische

• Selbstfürsorge Vorbildung, der Beraterin/des

aber ein großes Bettina 9223-57. Dobrawa, Heilpraktikerin für

Samsen, Sie bei Franziska Tel. 04961/9223-31. Hähnlein, Tel. 04961

in der VHS Papenburg ein unverbindliche

Infoabend statt. Interessenten werde.

Villa gebührenfrei

Interesse an der alternativen Heilkun-

Psychotherapie

Am vhsConcept:

Dienstag, 13.07.2021, 18 Uhr findet

in Resilienz der VHS Papenburg im beruflichen

ein unverbindliche

Kontext Infoabend statt. Interessenten werde.

Die Einarbeitung Ihrer persönlichen Villa Gebühr gebührenfrei wird bekanntgegeben.

Interesse Beraters an der alternativen Heilkun-

Psychotherapie

Dozententeam

den gerne auf die Interessentenliste Die Lehrgangsleitung hat Birgit Lübbermann-Gabriel,

Krankenschwester und 1 Termin

Mi., 07.10.2020, 18.00 - 20.1 Uhr

gesetzt.

den - In gerne Kooperation auf die Interessentenliste

mit der VHS Leer - Die Lehrgangsleitung hat Birgit Lübbermann-Gabriel,

Krankenschwester und 1 Termin

Mi., 07.10.2020, 18.00 - 20.1 Uhr

Beratung und Anmeldung: Eva-Maria selbstständige Heilpraktikerin mit eige-

Anmeldung bis 28.09.2020.

gesetzt. Kurs-Nr.: 211105580P

Samsen, Tel. 04961/9223-31.

Beratung Herausfordernde und Anmeldung: Situationen Eva-Maria konstruktiv

zu meistern Tel. 04961/9223-31.

selbstständige Heilpraktikerin mit eige-

Anmeldung bis 28.09.2020.

Jeanette Richter, Tanja Feyer

Samsen,

Villa 936,00 EUR

und

(inkl.

Krisen

Materialien,

als Chance

Jeanette zu bewerten Richter, - das steckt Tanja Feyer

monatliche Ratenzahlung.)

hinter dem

Villa Begriff 936,00 Resilienz. EUR In (inkl. Zeiten Materialien,

Do., 10.09.2021, 13.00 – 20.00

unzähliger

Uhr

monatliche Möglichkeiten Ratenzahlung.)

Fr., 11.09.2021,

der

09.00

Lebensgestaltung,

– 16.00 ,

Do., fortschreitender 10.09.2021, Arbeitsverdichtung

13.00 – 20.00 Uhr

104 Unterrichtsstunden, 13 Termine

Fr., und 11.09.2021, Digitalisierung 09.00 sowie – 16.00 unzähliger ,

104 Optionen Unterrichtsstunden, Entscheidungen, 13 Termine Bücher, CD & DVD, Sprachkurse...

die

täglich getroffen werden wollen, ist dies Bücher, CD zu unseren & DVD, VHS-Kursen Sprachkurse...

eine wesentliche Kompetenz, um sein

Hauptkanal zu rechts unseren 72 VHS-Kursen

· Telefon 04961 3411

Leben aktiv und selbstwirksam gestalten

zu können.

Hauptkanal Montag rechts Mittwoch 72 · 1.00 Telefon - 18.00 04961 Uhr 3411

Das vhsConcept-Curriculum widmet

Dienstag Donnerstag 10.00 - 13.00 Uhr

Montag Mittwoch 1.00 - 18.00 Uhr

sich diesem Thema aus drei Richtungen:

Stärkung der eigenen Resilienz,

Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr

Freitag 14.00 - 17.00 Uhr

Dienstag Donnerstag 10.00 - 13.00 Uhr

Freitag 14.00 - 17.00 Uhr

Stärkung der Resilienz bei anderen und

www.koeb-papenburg.de

Sonntag 10.00 - 12.00 Uhr

resiliente Gestaltung der Organisation

bzw. des Arbeitsumfelds.

www.koeb-papenburg.de

Sie können sich unverbindlich in eine

Interessiertenliste Beratung: Eva-Maria eintragen lassen. Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

23

Beratung: Eva-Maria Samsen, 04961 9223-31 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17

23

63


Programmbereich

Beratung

Franziska Hähnlein

Telefon: 04961 9223-57

Inhalt

Projekte und Maßnahmen der VHS Papenburg. .....65

Für Auszubildende ............................70

Selbstständigkeit und Freiberuflichkeit. ............70

Kaufmännische Weiterbildung ...................71

IHK-Lehrgänge ...............................75

Fachwirte (IHK). ..............................76

Führung und Management ......................77

Persönlichkeit und Kommunikation ...............79

64

Beratung: Lisa Wallesch, 04961 9223-49 • Anmeldung: Astrid Lange, 04961 9223-17


Beruf

Projekte und Maßnahmen in der VHS Papenburg

Die VHS Papenburg führt seit nunmehr über 30 Jahren Projekte und

Maßnahmen der Arbeitsmarktpolitik und Integration durch.

Dies erfolgt für die verschiedensten Zielgruppen zu unterschiedlichen Themen

in Kooperationen mit anderen kompetenten regionalen und überregionalen

Partnern. Im Folgenden bieten wir Ihnen einen Überblick zu den laufenden

Angeboten.

Unterstützungen bei der Gestaltung

des individuellen Bildungs- und Berufsweges

Bildungsberatung BELOS

Ihre Erstanlaufstelle für Orientierungsberatung in der Region

Grafschaft Bentheim, Emsland und Ostfriesland.

Ein Beratungsangebot, das zu Ihnen passt.

Unsere Beraterinnen und Berater unterstützen durch kompetente

und professionelle Beratung die individuelle Planung Ihres Bildungs-

und Berufsweges. Ihre Fragen und Wünsche stehen im Mittelpunkt.

Wir nehmen uns Zeit, Ihre persönliche Situation, Ihre Kenntnisse,

Fähigkeiten und Erfahrungen kennenzulernen. Auf dieser Ausgangslage

erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen vielfältige Möglichkeiten der

beruflichen Neu- oder Umorientierung und zeigen Ihnen berufliche

Perspektiven auf. Sie erhalten von uns einen „Nächste-Schritte-Plan“

zum Erreichen Ihres Zieles.

• Beratung zu Möglichkeiten des bürgerschaftlichen Engagements

(im Alter).

Die Bildungsberatung BELOS ist vom Land Niedersachsen gefördert

und besteht aus einem Verbund regionaler Bildungsträger. Darüber

hinaus ist sie eingebunden in das landesweite Netzwerk „Bildungsberatung

Niedersachsen“. Durch die regionale sowie landesweite

inhaltliche und fachliche Zusammenarbeit finden wir in allen Fällen

einen Ansprechpartner zur Klärung spezieller Fragen.

Wir beraten vertraulich, anbieterneutral und kostenfrei, dienstags und

donnerstags von 9:00 bis 17:00 Uhr und nach Vereinbarung.

Unsere Beratungsschwerpunkte sind:

• Berufsorientierung für den Ersteinstieg in den Beruf durch Ausbildung

oder Studium sowie berufliche Neu- und Umorientierung

in persönlichen und beruflichen Umbruchsituationen.

• Berufliche Weiterbildungsberatung zur fachkundigen Unterstützung

der Wahl geeigneter Fort- und Weiterbildungen sowie

Informationen zu Finanzierungsmöglichkeiten.

• Orientierungsberatung für zugewanderte Personen zu allen Fragen

des Einstiegs in den Arbeitsmarkt und Wegen der Anerkennung

von bisherigen Abschlüssen.

• Weiterbildungsberatung für klein- und mittelständische Unternehmen

als Instrument zur Personalbindung und Personalentwicklung.

Bildungsberatung BELOS im

Bildungs-und Kulturzentrum Villa Dieckhaus

Hauptkanal rechts 72

26871 Papenburg

Telefon 04961 922360

E-Mail: info@bildungsberatungbelos.de

Web: www.bildungsberatungbelos.de

Ansprechpartnerin:

Franziska Hähnlein

Telefon: 04961 9223-60

E-Mail: info@bildungsberatungbelos.de

Vertiefte Berufsorientierung (VBO)

• Projektinhalt: Vorbereitung von Schülerinnen und Schülern auf die

Ausbildungs- und Berufswahl.

• Zielgruppe: Förderschulklassen, Haupt- und Realschulklassen

(nach Absprache)

• Förderer: Bundesagentur für Arbeit, Stadt Papenburg, Gemeinde

Westoverledingen

Ansprechpartnerin:

Cornelia Bojara

Telefon: 04961 9223-40

E-Mail: cornelia.bojara@vhs-papenburg.de

65


Beruf

ESF-Modellprogramm „Jugend stärken im Quartier“

• Projektinhalt: Beratung, Unterstützung und Entwicklung von Zukunftsperspektiven

für junge Menschen, die sich nach der Schule

weder in Ausbildung oder berufsvorbereitenden Bildungsmaßnahmen

noch in Arbeit befinden und von den bestehenden Eingliederungsmaßnahmen

nicht erreicht werden.

• Zielgruppe: Junge Menschen von 12 bis 26 Jahren

• Förderer: Landkreis Emsland, Bundesministeriums für Familie,

Senioren, Frauen und Jugend, Bundesministeriums für Umwelt,

Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit

Ansprechpartnerin:

Anne Sonntag da Cruz

Telefon: 04961 9223-21

E-Mail: anne.sonntagdacruz@vhs-papenburg.de

Gefördert durch:

Individuelles Einzelcoaching nach § 45 SGB III mit individuellem Eintritt

Einzelcoaching - Individuell, persönlich, stärkenorientiert

• Wir bieten für arbeitssuchende Menschen ein individuelles Einzelcoaching

zur Stärkung der persönlichen Situation und zur Heranführung

an den Arbeitsmarkt.

• Über eine persönliche Standortanalyse werden individuelle,

hinderliche Faktoren ermittelt, die in gemeinsamen Sitzungen bearbeitet

und überwunden werden.

• Ein individueller Weg mit mehr Leistungsfähigkeit, beruflichen

Perspektiven und gewonnener Gesundheit ist das Ziel.

• Kooperationspartner: Landkreis Leer

Ansprechpartnerin:

Sabine Mappes

Telefon: 04961 9223-44

E-Mail: sabine.mappes@vhs-papenburg.de

Lernförderung im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets (BMAS)

Die Lernförderung findet in Kooperation mit den Schulen und dem

Projekt JuMP des DRK Papenburg statt. Ziel ist es, schulische Probleme

bedürftiger Schüler/-innen abzubauen, damit Versetzungen und

Schulabschlüsse erreicht werden.

Anspruch auf die Lernförderung haben Schüler/-innen bis 25 Jahre,

die eine allgemeinbildende oder berufsbildende Schule besuchen

und aus Familien kommen, die

• ALG II

• Sozialhilfe

• Zuschlag zum Kindergeld

• Wohngeld oder

• Leistungen nach dem Asylbewerberleistungsgesetz

beziehen und bei denen die Lernförderung eine positive Prognose

zur Verbesserung der schulischen Leistungen in Aussicht stellen würde.

Die Teilnahme ist kostenlos. Schüler/-innen aus Familien ohne

Leistungsanspruch können evtl. als Selbstzahlende teilnehmen.

Die Lernförderung wird vom Bundesministerium für Arbeit und Sozialordnung

im Rahmen des Bildungs- und Teilhabepakets gem. § 6b

Bundeskindergeldgesetz getragen.

Ansprechpartnerin DRK Kreisverband Emsland e.V.,

Geschäftsstelle Papenburg:

Judith Schnieders

Telefon: 04961 9123-2026

E-Mail: judith.schnieders@drk-emsland.de

Ansprechpartnerin VHS Papenburg gGmbH:

Isabelle Martial

Telefon: 04961 9223-76

E-Mail: isbaelle.martial@vhs-papenburg.de

66


Beruf

INVEST - Internet-gestützte Vorbereitung auf ein erfolgreiches

Studium der Tourismuswirtschaft

Die kvhs Ammerland gGmbH hat sich gemeinsam mit den Kooperationspartnerinnen

VHS Papenburg, KVHS Wesermarsch und VHS

Wilhelmshaven sowie der Jade Hochschule erfolgreich an der Ausschreibungsrunde

des niedersächsischen ESF, Förderlinie „Öffnung

von Hochschulen“, beteiligt.

Seit März 2019 konzipieren wir einen online-gestützten Vorbereitungslehrgang

auf ein berufsbegleitendes Online-Studium der Tourismus-Wirtschaft

an der Jade Hochschule. Entwickelt und umgesetzt

werden 5 Module in 3 Arbeitsphasen. Der Probedurchlauf des Vorbereitungslehrgangs

startete im Februar 2020 mit den beiden Modulen

E-Learning Basiswissen und Selbstlernkompetenzen. Im Anschluss

folgen die drei Module Grundlagen BWL im Tourismus, Tourismusmarketing

und Englisch im Tourismus. Jeder Durchlauf geht über

einen Zeitraum von ungefähr 6 Monaten.

Zielgruppe sind Personen aus der Tourismusbranche, der Hotellerie

und des Gastgewerbes, die nicht in traditioneller Weise studieren.

Die Teilnehmenden werden auf ein Online-Studium in Voll- oder

Teilzeit vorbereitet. Das Projekt ist ausgerichtet auf die Stärkung von

Beschäftigten und des Gastgewerbes in der Region und begegnet

damit dem Fachkräftemangel.

Die curriculare Gesamtkonzeption zielt auf einen niedrigschwelligen

Zugang, ist modular aufgebaut und bietet viel Flexibilität. Jedes

Modul und die gesamte Vorbereitung münden in eine qualifizierte

Teilnahmebescheinigung, zudem ist eine Akkreditierung der drei

fachspezifischen Module gemäß ECTS (European Credit Transfer

System - Europäisches System zur Übertragung und Akkumulierung

von Studienleistungen) geplant und seitens der Hochschule in Aussicht

gestellt.

Ansprechpartnerin in Papenburg:

Lisa Wallesch

Telefon: 04961 9223-49

E-Mail: lisa.wallesch@vhs-papenburg.de

Projekte für Menschen mit Migrationshintergrund

sowie Asylbewerber/-innen

Die VHS Papenburg setzt als eine der Anlaufstellen für Menschen

mit Migrationshintergrund und Flüchtlinge in Papenburg und dem

nördlichen Emsland folgende Maßnahmen um:

• Integrations- und DeuFöV-Kurse, gefördert durch das Bundesamt

für Migration und Flüchtlinge (BAMF)

• Einbürgerungstests, Gebühr: 25,00 EUR, Termine: 30.01.2021,

20.03.2021, 10.07.2021

Ansprechpartnerin

Katharina Morasch

Telefon: 04961 9223-39

E-Mail: katharina.morasch@vhs-papenburg.de

• Sprachkurse für Menschen mit Fluchterfahrung, gefördert durch

den Landkreis Emsland und das Land Niedersachsen

• Spezialkurse für Frauen mit Fluchterfahrung, gefördert vom Land

Niedersachsen

Ansprechpartnerinnen

Anne Sonntag da Cruz

Telefon: 04961 9223-21

E-Mail: anne.sonntagdacruz@vhs-papenburg.de

Isabelle Martial

Telefon: 04961 9223-76

E-Mail: isabelle.martial@vhs-papenburg.de

67


Beruf

Promote Yourself – Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von

Vermittlungshemmnissen für Personen mit Migrationshintergrund

• Projektinhalt: Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von

Vermittlungshemmnissen, Bewerbungstraining, Betriebsbesuche,

Praktika (Berufliche Weiterbildung nach § 45 Abs. 1 Satz 1

SGB III)

• Zielgruppe: Personen mit Migrationshintergrund

• Lernorte: VHS Papenburg und VHS Zweigstelle Sögel sowie online

über das Lernmanagementsystem Stud.IP und das vhs|Lernportal

des Deutschen Volkshochschul-Verbandes e.V.

• Förderer: Bundesagentur für Arbeit

Ansprechpartnerin VHS Papenburg:

Katrin Wagner

Telefon: 04961 9223-52

E-Mail: katrin.wagner@vhs-papenburg.de

Ansprechpartnerin VHS Zweigstelle Sögel:

Sabine Mappes

Telefon: 04952 9417469 oder 04961 9223-44

E-Mail: sabine.mappes@vhs-papenburg.de

Fachkräfte ausbilden und qualifizieren

VHS FÜR ALLE – „Erwachsenenbildung in ländlichen Regionen stärken“

Zeit- und ortsunabhängig lernen, weiterbilden, qualifizieren.

Besonders Personen, die kein eigenes Fahrzeug führen können und

nicht zwingend an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden

sind, haben eine eingeschränkte Teilhabechance. Mit dem Bundesprogramm

VHS FÜR ALLE fördert das Bundesministerium für Ernährung

und Landwirtschaft (BMEL) in ländlich geprägten Gebieten

zeit- und ortsunabhängige Weiterbildungs- und Qualifizierungsmaßnahmen.

In diesem Zusammenhang bietet die VHS Papenburg über ihr dichtes

Zweigstellennetz Interessierten die Möglichkeit, über Online Veranstaltungsstreaming

aus dem Papenburger Haupthaus im Rahmen

eines Blended-Learning Settings auch von andernorts an Seminaren

teilzunehmen. Das Angebot ist kostenfrei und findet entweder bei

den Teilnehmenden zu Hause oder in von der VHS Papenburg bereitgestellten

„Lernwohnzimmern“ statt.

Die Projektziele auf einen Blick:

• Intelligente Vernetzung von vorhandenen Infrastrukturen und

Akteuren

• Interaktive Partizipation von Kursinteressierten in den Zweigstellen

über ein Blended-Learning Format

• Lückenlose Nahversorgung auch in entlegeneren Gegenden über

Online-Streaming

• Zeit- und ortsunabhängige Weiter-/Qualifizierung und Bildung

Ansprechpartner/innen:

Andreas Garrelts

Telefon: 04961 9223-26

E-Mail: andreas.garrelts@vhs-papenburg.de

Isabelle Martial

Telefon: 04961 9223-76

E-Mail: isabelle.martial@vhs-papenburg.de

68


Beruf

Angebote für Firmen

DIE FRISCHE BRISE

FÜR IHR KNOW-HOW

PROGRAMM 2020/2021

Weiterbildungsangebote

für Hotellerie, Gastronomie und die Touristik

Veranstaltungen in der VHS Papenburg

Digitale Gästebindung im Tourismus 4. Februar 2021

Reklamationsmanagement 10. März 2021

Online-Schulungen

Betriebswirtschaft im Housekeeping 11. Januar + 12. Januar 2021

Online Marketing – Erfolgreich werben im Web 14. Januar 2021

Prüfungsvorbereitung auf die IHK-Abschlussprüfung 11. – 15. Januar 2021

Restaurantmanagement für Führungskräfte 21. Januar + 22. Februar 2021

Vorbereitung auf ein Online-Studium im Tourismus 6. März – 28. August 2021

Aufgrund der derzeitigen Pandemie-Situation werden weitere Seminare online angeboten. Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website.

Weitere Informationen zu den Veranstaltungen finden Sie in unserem neuen Programmheft oder auf unserer Website!

www.tourismus-akademie-nw.de | 04488 56-5199 | info@tourismus-akademie-nw.de

Vorbereitungslehrgang Online-Studium im Tourismus

Ist ein Online-Studium das Richtige für mich?

Wir bieten Ihnen in diesem Online-Vorbereitungslehrgang zusammen mit der Jade Hochschule

die Möglichkeit, in ein Online-Studium der Tourismuswirtschaft hinein zu schnuppern.

Die aufgeführten Module können in Voll- oder Teilzeit absolviert werden. Die Module „Grundlagen

BWL“, „Tourismusmarketing“ und „Tourismus Englisch“ schließen mit einer Abschlussprüfung

ab. Bei erfolgreichem Abschluss können sie Leistungspunkte (ECTs) sammeln,

welche sie sich bei einem späteren Studienbeginn anrechnen lassen können.

Eine Studienbegleitung seitens der Jade Hochschule sowie kompetente Mitarbeitende im

Bereich Systemsupport und Verwaltung begleiten sie während dieses Online-Studiengangs.

Webinare, Videokonferenzen und Online-Sprechstunden unterstützen Sie bei diesem Online-Vorbereitungslehrgang.

Die Volkshochschulen

Inhalt:

• Selbstlernkompetenzen

• Zeit- und Selbstmanagement

• Grundlagen BWL

• Tourismusmarketing

• Tourismus Englisch

Beginn: 01.03.2021 bis 28.08.2021

Interesse? Nähere Informationen und Anmeldung unter:

04488 – 56 5199, info@tourismus-akademie-nw.de

69


Beruf

Für Auszubildende

Prüfungsvorbereitung

Kaufleute für

Büromanagement

- Abendkurs -

Kurs-Nr.: 211504030P

Teil 1 der Abschlussprüfung

(Herbst 2021)

Prüfungsbereich „Informationstechnisches

Büromanagement“ (Teil 1 der

gestreckten Abschlussprüfung)

Sie wollen Kaufmann/Kauffrau für

Büromanagement werden. Verbessern

Sie Ihre Chancen für die von Ihnen

gewünschte Note durch einen Besuch

unseres Kurses. Mit praxisnahen Übungen

werden wir Sie gezielt auf diese

Prüfung vorbereiten.

Inhalte:

Programmübergreifendes Basiswissen

• Zeichenformatierung, Absatzformatierung,

Seitenlayout, Tabelle,

Textfeld, Hyperlink, Symbol, Grafik,

ClipArt, Programmübergreifende

Anwendung

Anwendungen und Befehle für die Textverarbeitung

• Text formatieren

• Weiterführende Absatzformatierung

• Dokument gestalten

• Weiterführendes Seitenlayout, weiterführende

Illustration, besondere

Schrifteffekte

Texterstellung automatisieren

• Formularerstellung, Autotext einfügen,

Serienbrieffunktion

Befehle und Funktionen für die Tabellenkalkulation

• Funktionen für Berechnungen

• Summe, Summewenn, Wenn (auch

verschachtelt), Sverweis, Zählenwenn,

Jahr/Monat/Tag ...

Diagramm erstellen und bearbeiten

• Diagrammtypen, Achse formatieren,

Datenbeschriftung ...

Allgemeine Rechen-Operationen

• Dreisatz, Prozentberechnung (auch

prozentuale Veränderung)

Formatierung

• Benutzerdefiniertes Format

Der Abendkurs findet 2 x wöchentlich,

montags und mittwochs, statt.

Wilfried Deuling

Villa; 98,00 EUR

Mo., 30.08.2021

19.00 - 21.15 Uhr; 10 Termine

Anmeldung bis 18.08.2021.

Prüfungsvorbereitung

Kaufleute für

Büromanagement

- Samstagskurs -

Kurs-Nr.: 211504040P

Teil 1 der Abschlussprüfung

(Herbst 2021)

Kursinhalt siehe Kurs-Nr. 211504030P

Der Kurs findet an fünf Samstagen

statt.

Wilfried Deuling

Villa; 98,00 EUR (30 Ustd.)

Sa., 28.08.2021

09.00 - 13.45 Uhr; 5 Termine

Anmeldung bis 16.08.2021.

Prüfungsvorbereitung

für kaufmännische

Auszubildende -

Rechnungswesen

Kurs-Nr.: 211504052P

Die Abschlussprüfung steht vor der Tür

und der Druck steigt? Eine bestimmte

Note soll erreicht werden, doch wie?

Verbessern Sie Ihre Chancen auf die

Traumnote, indem Sie an diesem Seminar

teilnehmen. Für die Intensivierung

Ihrer Prüfungsvorbereitungen bieten wir

eine vertiefte Bearbeitung der prüfungsrelevanten

Sachgebiete (z.B. Rechnungswesen)

an.

Durch praxisnahe Übungen werden Sie

gezielt bei den Prüfungsvorbereitungen

unterstützt und angeleitet.

Jakob Belle

Villa; 80,00 EUR

Mi., 24.02.2021

18.30 - 20.45 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 12.02.2021.

Prüfungsvorbereitung für

Kaufleute im Groß- und

Außenhandel

- fünftägiger Kompaktkurs -

Kurs-Nr.: 211504053P

Prüfungen sind immer stressig, keine

Frage. Aber mit der richtigen Vorbereitung

kann man viel entspannter daran

herangehen. In diesem Kurs werden

die wichtigen prüfungsrelevanten

Inhalte aller berufsschulischen Lernfelder

1 bis

11 sowie des

Faches Politik

behandelt.

Somit werden

alle drei Teile

der schriftlichen

Prüfung

berücksichtigt. Mit gezielten Übungen

werden die prüfungsrelevanten Themen

vertieft, damit es auch ganz sicher mit

den Prüfungen klappt.

Der Kurs ist als Bildungsurlaub nach

dem Niedersächsischen Bildungsurlaubsgesetz

anerkannt.

Helmut Meyer

Villa; 168,00 EUR (40 Ustd.)

Mo., 22.03.2021 bis Fr., 26.03.2021

jeweils 09.00 - 16.00 Uhr, 5 Termine

Anmeldung bis 01.03.2021.

Selbständigkeit und

Freiberuflichkeit

Grundwissen für die

Selbstständigkeit

Kurs-Nr.: 211504060P

Oft sind gute Ideen, Talente oder der

Wunsch nach selbstbestimmtem und

kreativem Arbeiten der Beginn der

Selbstständigkeit. Damit aus Überlegungen

ein tragfähiges Konzept

wird braucht es einen strukturierten

Businessplan und eine durchdachte

Finanzplanung. Schließlich investieren

Sie Energie, Zeit und Geld. Ob Nebenerwerb,

eigenes Unternehmen oder

Gründung im Team - verschaffen Sie

sich einen Überblick über die rechtlichen

und betriebswirtschaftlichen

Voraussetzungen und starten Sie

erfolgreich durch!

Inhalte:

• Anforderungen an Unternehmer/-innen,

Erfolgsfaktoren der Gründung

• Der Businessplan - Chancen und

Risiken

• Betriebswirtschaftliche Grundlagen

• Ermittlung des Kapitalbedarfs und

der Kreditbeschaffung

• Erstellung eines Finanzplanes

• Vorbereitung auf die Bankgespräche

• Fördermöglichkeiten

• Betriebliche und persönliche Absicherung

(Versicherungen)

• Die Wahl der richtigen Unternehmensform

• Anmeldungen und Genehmigungen

• Marketing für Existenzgründung

70

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Silvia Fresenborg, 04961 9223-16


Beruf

Joachim Linde

Villa; 169,00 EUR

Di., 16.03.2021

18.00 - 21.00 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 04.03.2021.

Grundwissen für die

Selbstständigkeit

Kurs-Nr.: 211504061P

Kursinhalt siehe Kurs-Nr. 211504060P

Joachim Linde

Villa; 169,00 EUR

Di., 01.06.2021

18.00 - 20.15 Uhr; 6 Termine

Anmeldung bis 14.05.2021.

Für eine erfolgreiche Existenzgründung

bieten wir auch Einzelcoaching

an. Bei Fragen zu Angebot

und Marktpotenzial, Businessplan,

Finanzierung oder Marketing stehen

unsere Experten mit Rat und

Tat zur Seite.

Sprechen Sie uns an!

Kontakt: Franziska Hähnlein,

Tel. 04961 9223-57.

Buchführung für

Freiberufler/-innen und

Kleinbetriebe

Kurs-Nr.: 211504070P

Sowohl für Existenzgründer als auch

für bereits bestehende Unternehmen

ist es wichtig, sich mit den Themen

Buchführung und Steuerrecht zu befassen,

da die Zahlen der Buchhaltung

als Grundlage für unternehmerische

Entscheidungen und Steuererklärungen

dienen. Freiberufler und Kleingewerbetreibende

müssen dafür keine Bilanzen

erstellen, sondern können das vereinfachte

Verfahren der Einnahmenüberschussrechnung

durchführen. In

diesem Kurs lernen Sie u. a. wie Sie

verschiedene Belege sortieren und bearbeiten,

was Sie beim Schreiben von

Rechnungen beachten müssen und wie

Sie am Jahresende eine Einnahmenüberschussrechnung

erstellen. Ferner

werden die notwendigen steuerrechtlichen

und betriebswirtschaftlichen

Grundkenntnisse vermittelt. In diesem

Kurs wird ein komplettes laufendes Geschäftsjahr

geübt mit allen in der Praxis

vorkommenden Fällen einschließlich

vorbereitender Abschlussbuchungen.

Am Ende wird eine Einnahmenüberschussrechnung

mit Excel erstellt.

Der Kurs findet 2 x wöchentlich,

montags und mittwochs, statt.

Jakob Belle

Villa; 72,00 EUR

Mo., 07.06.2021

18.30 - 21.30 Uhr; 4 Termine

Anmeldung bis 26.05.2021.

Kaufmännische

Weiterbildung

Unser kaufmännisches Onlineangebot

richtet sich an alle Interessierten,

die ihre kaufmännischen

Kenntnisse auffrischen, neu erwerben

oder optimieren möchten.

Neben dem virtuellen Unterricht

stellen wir Ihnen ein zusätzliches

Lernportal mit vielen Informationen,

Tipps und Tricks, Checklisten und

teilweise Selbstlernmodulen zur

Verfügung.

Lernen Sie zeitunabhängig in

Ruhe, tauschen Sie sich im Forum

mit Ihren Kursleitern und Kursteilnehmern

aus und erwerben Sie

digitale Lernabzeichen (Badges),

die Sie zum Erwerb eines ausführlichen

Zertifikats oder im Bewerbungsverfahren

nutzen können.

Unser individuelles VHS Zertifikat

erhalten Sie bei Buchung von mindestens

drei Modulen.

Vorbereitende

Buchführung

ONLINE neu

Kurs-Nr.: 211504080P

Mit einer funktionierenden, laufenden

Buchführung wird der Grundstein für

eine effiziente Unternehmensführung

gelegt. Lernen Sie die vorbereitende

Buchhaltung kennen, entlasten Sie

Ihren Steuerberater und lernen Sie,

Zahlen zu interpretieren. Zusätzlich

profitieren Sie von diversen Tipps und

Checklisten zum Thema.

Michael Menze

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

10,00 EUR

Di., 11.05.2021

20.00 - 21.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 29.04.2021.

Vorbereitende

Buchführung

ONLINE neu

Kurs-Nr.: 211504081P

Kursinhalt siehe Kurs-Nr. 211504080P

Michael Menze

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

10,00 EUR

Di., 15.06.2021

18.00 - 19.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 03.06.2021.

Einführung in die

Buchführung ONLINE

Kurs-Nr.: 211504082P

Für alle, die es etwas genauer wissen

wollen, bieten wir eine leicht verständliche

Einführung in das Thema Buschhaltung

an. Lernen Sie die Bilanz kennen,

verstehen und zu bearbeiten. Das

Erstellen von Buchungssätzen sowie

das Einordnen von Geschäftsvorfällen

rundet das Modul ab.

Michael Menze

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

10,00 EUR

Di., 16.02.2021

20.00 - 21.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 04.02.2021.

Einführung in die

Buchführung ONLINE

Kurs-Nr.: 211504083P

Kursinhalt siehe Kurs-Nr. 211504082P

Michael Menze

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

10,00 EUR

Do., 27.05.2021

18.00 - 19.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 13.05.2021.

Vertiefende

Buchführung

ONLINE neu

neu

neu

Kurs-Nr.: 211504084P

Aufbauend auf den Kurs „Einführung in

die Buchführung“ wird das vorhandene

Wissen vertieft und weiter ausgebaut.

Komplexere Buchungssätze und Geschäftsvorfälle

sind zentrale Bestandteile

des Moduls.

Michael Menze

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Silvia Fresenborg, 04961 9223-16

71


Beruf

erworen

Teil geng

und

bitte

he-

ingun-

eralien

ferd

larmsage

ung der

rhalnd

fese

heg

85,

hr;

e

lernen,

en zu

omie:

us-

rspan-

funktio-

he

ringen

den

ra-

am

spraitte

uno@

den.

e

r-Böl-

Reit- 10,00 und EURFahrverein Overledingerland,

Di., 09.03.2021 Ziegenkamp 11, Ihrhove; 65,00

EUR 20.00 (inkl. - 21.30 Hallennutzung Uhr; 1 Terminund Skript)

Sa., Anmeldung 31.10.2020, bis 25.02.2021. 11.30 - 15.30 Uhr;

1 Termin

Anmeldung bis 19.10.2020.

Vertiefende Buchführung

ONLINE neu

Kurs-Nr.: 211504085P

Kursinhalt siehe Kurs-Nr. 211504084P

Michael Menze

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

10,00 EUR

Do., 17.06.2021

18.00 - 19.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 04.06.2021.

Einblick in die Welt

des Controllings

ONLINE neu

Kurs-Nr.: 211504086P

Prinzipiell ist jedes noch so kleine

Massagetechniken

Unternehmen gut beraten, ein leistungsgerechtes

Controlling einzufüh-

und Stresspunktmassage

für Pferde

ren. Lernen Sie, wie Sie dieses effizient

Kurs-Nr.: 202104060P

einsetzen und gewinnbringend nutzen

Kursinhalt sie KursNr. 202104050P.

können. Dabei wird besonders auf die

Gabriele Kuhr, Osteopathische

unternehmerische Zusammenstellung

Pferdetherapeutin nach Welter-Böller

im Kurs geachtet und individuelle

Controllingkonzepte erarbeitet.

Reit- und Fahrverein Overledingerland,

Ziegenkamp 11, Ihrhove; 65,00

Michael Menze

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

EUR (inkl. Hallennutzung und Skript)

Sa., 16.01.2021, 11.30 - 15.30 Uhr;

10,00 EUR

1 Termin

Di., 13.07.2021

Anmeldung bis 04.01.2021.

20.00 - 21.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 01.07.2021.

Einblick in die Welt

des Controllings

ONLINE neu

Kurs-Nr.: 211504087P

Kursinhalt siehe Kurs-Nr. 211504086P

Michael Menze

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus;

10,00 EUR

Do., 20.05.2021

18.00 - 19.30 Uhr; 1 Termin

Anmeldung bis 07.05.2021.

Infoabend und Technikcheck

Informieren Sie sich rund um unser

Onlineangebot und die Benutzung

unserer VHS Cloud. Besonders

die eigene technische Ausstattung

sollte vor Seminarbeginn geprüft

werden. Grundsätzlich reicht zur

Nutzung ein handelsüblicher PC,

Laptop, ein Tablet oder Smartphone.

Eine wesentliche Anforderung

ist allerdings ein stabiler

Internetzugang, der am Infoabend

getestet werden kann.

Termine:

Di., 09.02.2021, 20:00 - 21:00 Uhr

Do.,11.02.2021, 20:00 - 21:00 Uhr

Do., 18.02.2021, 20:00 - 21:00 Uhr

Do., 08.04.2021, 20:00 - 21:00 Uhr

Fachkraft Lohn- und

Gehaltsabrechnung (VHS)

Kurs-Nr.: 211504100P

Sie wollen in der Lohnbuchhaltung

arbeiten? Sie sind selbstständig in

einem Klein- oder Mittelbetrieb und die

Gehälter müssen korrekt abgerechnet

werden? Dieser Lehrgang vermittelt

die wesentlichen Kenntnisse und

Fertigkeiten im Bereich der Lohn- und

Gehaltsabrechnung einschließlich der

© Foto: GaudiLab/shutterstock.com

© Foto: vhs vhs to to go! go!

EDV-Anwendung eines Abrechnungsprogramms.

Nach dem Kurs sind Sie

Mobile Kurssuche mit der vhsApp

in der Lage, die Lohn- und Gehaltsabrechnungen

nach dem neusten Stand

oder Mobile www.volkshochschule.de

Kurssuche mit der vhsApp

oder vhs www.volkshochschule.de to go!

der gesetzlichen Bestimmungen und

Mobile Kurssuche mit der vhsApp

Verordnungen zu bearbeiten.

oder www.volkshochschule.de

Das Gesamtzertifikat „Fachkraft Lohnund

Gehaltsabrechnung (VHS)“ erhalten

Sie nach erfolgreicher Absolvierung

der Module:

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

* 211504110P Lohn- und Gehaltsabrechnung

Theorie ab 17.03.2021 und

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

Kostenlos erhältlich in den App-Stores

* 211504120P Lohn- und Gehaltsabrechnung

EDV ab 31.05.2021

Gesamtkosten: 428 € (zzgl. Material

und Prüfungsgebühren)

Geltungsdauer der Einzelzertifikate:

2 Jahre. Nähere Informationen finden

Sie bei den Einzelmodulen.

Dozententeam

Einzelkosten: siehe Module

Beginn: siehe Module

Lohn- und

Gehaltsabrechnung

(Theorie)

Kurs-Nr.: 211504110P

Zielgruppe:

• Beschäftigte,

die eine

Tätigkeit im

Rahmen

der Personalsachbearbeitung

anstreben

• Nichtbeschäftigte

mit der Absicht der Ein-/Wiedereingliederung

in das Erwerbsleben

• Selbstständige (bzw. Angehörige)

in Klein-/Mittelbetrieben, die in der

Lohn- und Gehaltsabrechnung des

eigenen Betriebes arbeiten wollen.

Inhalte:

• Lohnkonto, Lohnsteuerkarte, Steuerklassen,

Kirchensteuer, Solidaritätszuschlag

• Pauschalierung der Lohn- und Kirchensteuer,

Lohnsteuer-Jahresausgleich

• Aufzeichnungspflichtige Tatbestände

in der Sozialversicherung, Beurteilung

der Versicherungspflicht/-freiheit,

Beitragsberechnung, Meldeverfahren

• Geringfügig und kurzfristig Beschäftigte,

Geringverdiener, Beschäftigte

im Niedriglohnbereich

• Einfache Abrechnungen für Lohnund

Gehaltsempfänger unter

Berücksichtigung der steuer- und

sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen

• Abrechnungen mit steuerfreien

Bezügen, Mutterschutz, geldwerte

Vorteile, sonstige Bezüge, Zukunftssicherungsleistungen,

Teilzeitbeschäftigungen,

Entgeltfortzahlungen,

Dienstreisen, Abfindungen, Teillohnzahlungszeiträume

• Gesetzlicher Urlaubsanspruch

• Gesetzliche Kündigungsfristen

meldung: 72Astrid Lange, 04961 Beratung: 9223-17 Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Silvia Fresenborg, 04961 9223-16

© Foto: GaudiLab/shutterstock.com


Beruf

Der Kurs findet 2 x wöchentlich,

montags und mittwochs, statt.

Die Prüfung ist am Samstag,

29.05.2020.

Jakob Belle

Villa; 258,00 EUR (zzgl. Materialkosten

und Prüfungsgebühr)

Mi., 17.03.2021

18.30 - 21.30 Uhr; 15 Termine

Anmeldung bis 05.03.2021.

Sie sind mindestens 15 Stunden

pro Woche berufstätig?

Sichern Sie sich die Bildungsprämie

und erhalten Sie bis zu

500 EURO Zuschuss vom Staat

für Ihre berufliche Weiterbildung.

Informationen hier in Ihrer VHS.

Lohn- und Gehaltsabrechnung

(EDV)

Kurs-Nr.: 211504120P

Dieser Kurs richtet sich an alle, die den

Kurs „Fachkraft Lohn- und Gehaltsabrechnung

(Theorie)“ besucht haben

oder über gleichwertige Kenntnisse

verfügen.

Inhalt:

Bearbeiten einer Fallstudie mit dem

L&G-Programm Lexware inkl. Anlage

der Firmen-, Personal- und Krankenkassenstammdaten,

Personal- und

Lohnartenverwaltung, Erfassung der

Abrechnungsdaten und Fehlzeiten,

Ausdruck der Abrechnungen, DEUV-

Meldungen und Auswertungslisten,

Datensicherung und Monatsabschluss.

Der Kurs findet 3 x wöchentlich, montags

und mittwochs am Abend sowie

samstags von 9.00 - 12.45 Uhr statt.

Die Prüfung ist am Samstag,

26.06.2021

Gerhard Nankemann

Villa; 170,00 EUR (zzgl. Materialkosten

und Prüfungsgebühr)

Mo., 31.05.2021

18.30 - 21.30 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 19.05.2021.

Fachkraft

Personalabrechnung (VHS)

Kurs-Nr.: 211504130P

Zielgruppe:

• Beschäftigte, die eine Tätigkeit im

Ramen der Personalsachbearbeitung

anstreben

• Nichtbeschäftigte mit dem Ziel des

Wiedereinstiegs in das Erwerbsleben

• Selbstständige

und

deren Angehörige

in

Klein- und

Mittelbetrieben,

die in der

Lohn- und

Gehaltsabrechnung

der Personalabrechnung

des eigenen Betriebes arbeiten

wollen.

Das Gesamtzertifikat „Fachkraft Personalabrechnung

(VHS)“ erhalten Sie

nach erfolgreicher Absolvierung der

Module:

* 211504110P Lohn- und Gehaltsabrechnung

Theorie ab 17.03.2021 und

* 211504120P Lohn- und Gehaltsabrechnung

EDV ab 31.05.2021 und

* 202504131P Arbeitsrecht für die Abrechnung

ab 11.01.2021

Gesamtkosten: 596 € (zzgl. Material

und Prüfungsgebühren)

Geltungsdauer der Einzelzertifikate:

2 Jahre.

Nähere Informationen finden Sie bei

den Einzelmodulen.

Dozententeam

Kursgebühren: siehe Module

Beginn: siehe Module

Deutsch als

Zweitsprache

vhs-lernportal.de

kostenfrei – flexibel einsetzbar – mobil

Grundbildung

ein Projekt des DVV e. V.

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Silvia Fresenborg, 04961 9223-16

73


Beruf

Kaufmännische Weiterbildung

Die VHS Papenburg bietet mit diesem kaufmännischen Lehrgangssystem

die Möglichkeit, sich auf unterschiedlichen Niveaustufen

zu qualifizieren.

Die Kurse sind damit für Personen geeignet, die in den kaufmännischen

Bereich einsteigen oder bereits beschäftigt sind

und ihre Kenntnisse erweitern wollen.

Die Angebote in Bausteinform vermitteln aktuelle und beruflich

verwertbare Qualifikationen. Sie können sich Ihr individuelles

Fortbildungsprogramm Ihren Interessen entsprechend zusammenstellen.

Die Bausteine schließen jeweils mit einer einheitlichen Prüfung

des Landesverbandes der Volkshochschulen Niedersachsen

e.V. ab. Neben den Zeugnissen für die Einzelprüfungen erhalten

Absolvent/-innen nach Bestehen aller erforderlichen Modulprüfungen

das jeweilige Gesamtzertifikat. Sie entscheiden

selbst, ob Sie eine Prüfung ablegen oder nur die Qualifikation

erwerben wollen. Besondere Voraussetzungen werden nicht

verlangt. Eine kaufmännische Ausbildung oder entsprechende

Berufspraxis ist vorteilhaft. Mit diesen Lehrgängen können

auch sogenannte Creditpoints erworben werden, die auf ein

Studium angerechnet werden können.

Damit sparen Sie Zeit und müssen bestimmte Studienleistungen

nicht doppelt erbringen. Wenn Sie nicht genau wissen,

welcher Abschluss für Ihre berufliche Karriere richtig ist, beraten

wir Sie gern.

Kontakt: Franziska Hähnlein, Telefon: 04961 922357.

Kaufmännische Weiterbildung mit System

Fachkraft Personalu.

Rechnungswesen

(VHS)

Finanzbuchhalter

(VHS)

European

Controlling

Assistant (VHS)

Arbeitsrecht für

die Abrechnung

Recht und

Finanzen

Controlling III:

Berichtswesen

Fachkraft Lohn- u.

Gehaltsabrechnung

(VHS)

Fachkraft

Personalabrechung

(VHS)

Arbeitsrecht für

die Abrechnung

Fachkraft

Rechnungswesen

(VHS)

Betriebliches

Steuerrecht

Lohn u. Gehalt

(EDV)

Lohn u. Gehalt

(Theorie)

Betriebliches

Steuerrecht

Bilanzierung

Kosten- und

Leistungsrechnung

I

Betriebliches

Steuerrecht

Controlling II:

Operatives

Controlling

Controlling I:

Grundlagen und

strategisches

Controlling

Lohn u. Gehalt

(EDV)

Lohn u. Gehalt

(EDV)

EDV-Finanz-

Buchhaltung

EDV-Finanz-

Buchhaltung

EDV-Finanz-

Buchhaltung

Kosten- und

Leistungsrechnung

II

Lohn u. Gehalt

(Theorie)

Lohn u. Gehalt

(Theorie)

Buchführung

Buchführung

Buchführung

Finanzbuchhalter

(VHS)

EDV-Finanzbuchhaltung

- Finanzbuchhalter/-in -

Kurs-Nr.: 211504190P

Voraussetzung: Grundlagenkenntnisse

in EDV und sichere Buchhaltungskenntnisse.

Inhalt:

• Kenntnis über sinnvolle Hardwarekonfigurationen

und das Installationsverfahren

für den Einsatz eines

FiBu-Programms

• Kenntnis der Struktur eines Finanzbuchhaltungsprogramms

• Fertigkeit, mit einem FiBu-Programm

zu arbeiten

• Fähigkeit, Auswertungen vorzunehmen

und Abschlüsse zu interpretieren.

Der Kurs findet 2 x wöchentlich,

dienstags und donnerstags, statt und

umfasst 9 Kurstermine. Anschließend

findet am Samstag (vsl. 27.03.2021)

die Prüfung statt.

Gerhard Nankemann

Villa; 238,00 EUR (inkl. Material und

Prüfungsgebühr)

Di., 23.02.2021

18.30 - 21.30 Uhr; 9 Termine

Anmeldung bis 11.02.2021.

74

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Silvia Fresenborg, 04961 9223-16


Beruf

Grundwissen Recht und

Finanzen

- Finanzbuchhalter/-in -

Kurs-Nr.: 211504200P

Im Baustein „Grundwissen Recht

und Finanzen“ werden Kenntnisse zu

folgenden Schwerpunkten vermittelt:

Rechtsformen der Unternehmen, Kaufvertrag,

Forderungseinzug, Zahlungsverkehr,

Finanzierungsarten und

Finanzplan, Kreditformen und Kreditsicherung.

Der Kurs findet 2 x wöchentlich,

dienstags und donnerstags, statt und

umfasst 13 Kurstermine. Anschließend

findet am Samstag, 29.05.2021, die

Prüfung statt.

Gerhard Nankemann

Villa; 296,00 EUR (inkl. Material

und Prüfungsgebühr)

Di., 13.04.2021

18.30 - 21.30 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 01.04.2021.

Sie sind mindestens 15 Stunden

pro Woche berufstätig?

Sichern Sie sich die Bildungsprämie

und erhalten Sie bis zu

500 EURO Zuschuss vom Staat

für Ihre berufliche Weiterbildung.

Informationen hier in Ihrer VHS.

Kosten- und

Leistungsrechnung

- Finanzbuchhalter/-in -

Kurs-Nr.: 211504210P

Kosten- und Leistungsrechnung nach

IKR (Industrie-Konten-Rahmen) ist

zunächst Trennung des Aufwands von

Kosten sowie Trennung der Erträge von

betrieblichen Leistungen. Behandelt

werden außerdem die Kostenarten-,

Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung,

mit Vollkosten und Teilkosten,

sowie Arbeiten mit Deckungsbeiträgen.

Die Grundzüge der Plankostenrechnung

werden erläutert sowie kurzfristige

und langfristige Preisuntergrenzen ermittelt.

Der Kurs findet 2 x wöchentlich,

montags und donnerstags, statt und

umfasst 17 Kurstermine. Anschließend

findet am Samstag (vsl. 18.09.2021)

die Prüfung statt.

Katrin Blümel

Villa; 369,00 EUR (inkl. Material und

Prüfungsgebühr)

Mo., 07.06.2021

18.30 - 21.30 Uhr; 17 Termine

Anmeldung bis 26.05.2021.

Betriebliches

Steuerrecht

- Finanzbuchhalter/-in -

Kurs-Nr.: 211504220P

Der Baustein „Betriebliches Steuerrecht“

vermittelt die Kenntnisse

folgender Bereiche: Abgabenordnung,

Bewertungsrecht, Einkommens-, Lohn-,

Umsatz-, Gewerbesteuergesetz. Der

Kurs findet 2 x wöchentlich, dienstags

und donnerstags, statt und umfasst 18

Kurstermine. Anschließend findet am

Samstag, 11.12.2021, die Prüfung statt.

Gerhard Nankemann

Villa; 400,00 EUR (inkl. Material und

Prüfungsgebühr)

Di., 21.09.2021

18.30 - 21.00 Uhr; 18 Termine

Anmeldung bis 09.09.2021.

IHK - Lehrgänge

Ausbildung der Ausbilder

(IHK)

- Abendkurs -

Kurs-Nr.: 211504290P

Dieser Lehrgang ist der obligatorische

Grundstein, um die Ausbildungseignungsprüfung

nach AEVO zu absolvieren

und in der Ausbildung aktiv zu

sein. Ausbilder tragen in Unternehmen

eine immer größere Verantwortung.

Sie müssen AZUBIs branchengerecht

und marktfähig qualifizieren und dazu

beitragen, eine Bindung zum Unternehmen

zu schaffen. Zudem haben

Auszubildende einen Rechtsanspruch

auf geregelte Standards in der Ausbildung.

Der Lehrgang bereitet Sie praxisorientiert

auf Ihre Rolle als Ausbilder

vor. Weil gute Ausbildung ein wertvolles

Instrument gegen den Fachkräftemangel

ist.

Inhalte:

In diesem Lehrgang wird das erforderliche

Wissen zur Gestaltung einer

systematischen und zielorientierten

betrieblichen Ausbildung in folgenden

vier Handlungsfeldern vermittelt:

1. Ausbildungsvoraussetzungen prüfen

und Ausbildung planen

2. Ausbildung vorbereiten und bei der

Einstellung von Auszubildenden mitwirken

3. Ausbildung durchführen

4. Ausbildung abschließen.

Wolfgang Herb

Unterrichtsort wird bekannt gegeben;

569,00 EUR (inkl. IHK-Lehrmaterial,

zzgl. Prüfungsgebühr IHK)

Di., 13.04.2021

18.30 - 21.30 Uhr; 20 Termine

Anmeldung bis 01.04.2021.

Ausbildung der Ausbilder

(IHK) ONLINE neu

- Wochenendkurs -

Kurs-Nr.: 211504291P

Kursinhalt siehe Kurs-Nr. 211504290P

Der Unterricht findet an vier aufeinanderfolgenden

Wochenenden donnerstags

und freitags von 9:00 bis 15:45

Uhr sowie samstags von 9:00 bis 12:15

Uhr statt.

Wolfgang Herb

VHS-Online-Schulung: vom Arbeitsplatz

oder von zu Hause aus; 569,00

EUR (inkl. IHK-Lehrmaterial, zzgl.

Prüfungsgebühr IHK)

Do., 09.09.2021

09.00 - 16.30 Uhr; 12 Termine

Anmeldung bis 27.08.2021.

Das Onlineangebot läuft über die

VHS-Lernplattform vhs.cloud.

Technische Voraussetzungen:

Für die Teilnahme an Videokonferenzen

benötigen Sie einen

PC, Laptop oder Tablet mit einem

Browser, der WebRTC unterstützt.

Derzeit sind dies Firefox und

Chrome, für Safari hat Apple die

Unterstützung in Aussicht gestellt.

Zusätzlich benötigen Sie ein Headset

(Kopfhörer mit Mikrofon) und

im Idealfall eine Webkamera (nicht

notwendig).

Vorbereitung auf die

praktische Ausbildereignungsprüfung

(AEVO)

Kurs-Nr.: 211504292P

Sie sind, zum Beispiel aufgrund einer

Weiterbildung zum Fachkaufmann

oder Fachwirt, vom schriftlichen Teil

der AEVO-Prüfung befreit? Ihnen fehlt

nur der praktische Teil der Prüfung?

Dann ist dieser Lehrgang genau richtig

für Sie: In kurzer Zeit werden Sie hier

Beratung: Franziska Hähnlein, 04961 9223-57 • Anmeldung: Silvia Fresenborg, 04961 9223-16

75


Beruf

punktgenau für die Präsentation einer

Ausbildungssituation trainiert und auf

das Fachgespräch vorbereitet. Sie

haben die Grundlagen - schließen Sie

Ihre Qualifikation zum/zur Ausbilder/-in

nach AEVO jetzt konsequent ab.

Der Lehrgang richtet sich an alle Teilnehmende,

die bereits eine Weiterbildung

(z. B. zum Fachwirt oder zum

Fachkaufmann) abgeschlossen haben

und die nach der jeweiligen Prüfungsordnung

des Weiterbildungsabschlusses

von der schriftlichen Prüfung der

Ausbilder-Eignungsverordnung befreit

sind.

Der Lehrgang bereitet Sie an drei

Abenden auf den praktischen Prüfungsteil

der Ausbilder-Eignungsverordnung

vor.

Inhalte:

• Vorbereitung auf die Präsentation

einer Ausbildungssituation

• Vorbereitung auf das Fachgespräch

Für einen neuen Kurs wird eine Interessentenliste

geführt.

Auskunft bei Franziska Hähnlein unter

Tel. 04961/922357.

Wolfgang Herb

93,00 EUR (zzgl. Prüfungsgebühr IHK)

Beginn nach Absprache

Fachwirte (IHK)

Wirtschaftsfachwirt/-in

(IHK)

Kurs-Nr.: 211504300P

Wirtschaftsfachwirte können in allen

Branchen Abläufe und Zusammenhänge

erkennen, diese betriebswirtschaftlich

beurteilen und umsetzen.

Die Fortbildung ist damit besonders für

diejenigen interessant, die eine solide

und umfassende berufliche Qualifikation

anstreben, sich aber nicht zu sehr

spezialisieren wollen.

Die Fortbildung zum/zur Wirtschaftsfachwirt/-in

richtet sich an Personen

mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung

in einem anerkannten kaufmännischen

oder verwaltenden Ausbildungsberuf,

so z.B. Bürokaufleute,

Hotelkaufleute, Versicherungskaufleute,

Verwaltungsfachangestellte etc.

Ein neuer Lehrgang startet im April

2022 und umfasst ca. 650 Unterrichtsstunden.

Er findet 2 x wöchentlich,

dienstags und donnerstags, berufsbegleitend

in den Abendstunden statt.

Dieser Lehrgang wird online durch die

vhs.cloud begleitet.

Fördermöglichkeiten:

Eine Förderung über das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz

(Aufstiegs-

BAföG) ist möglich.

Sie können sich unverbindlich in eine

Interessentenliste eintragen lassen!

Gerne schicken wir Ihnen unsere Lehrgangsbeschreibung

zu.

Weitere Auskünfte erhalten Sie bei

Franziska Hähnlein, Tel. 04961 9223-57

Dozententeam

vsl. 2995,00 EUR zzgl. Kosten für

Bücher und Prüfungsgebühr IHK

Beginn nach Absprache

Industriefachwirt/-in (IHK)

Kurs-Nr.: 211504400P

Industriefachwirte stellen im kaufmännischen

Bereich des Industriebetriebes

eine Fortbildungsqualifikation dar, die

auf einer abgeschlossenen Ausbildung

als Industriekaufmann/-frau aufbaut.

Durch eine systematische Weiterbildung

verfügen Industriefachwirte über

erweiterte kaufmännisch-betriebswirtschaftliche

Kenntnisse und ein

vertieftes, auf die Industrie bezogenes

Wissen, welches sie zur Erfüllung

qualifizierter Sachaufgaben befähigt.

Als erfahrene Praktiker sind sie in der

Lage, Betriebsabläufe in ihrem Gesamtzusammenhang

zu erkennen und

zu beurteilen sowie innerbetriebliche

Vorgänge in einen größeren wirtschaftlichen

Zusammenhang einzuordnen.

Industriefachwirte haben damit eine Allround-Qualifikation,

die insbesondere

den vielseitigen Anforderungen gerecht

wird, die an kaufmännische Führungskräfte

in kleinen und mittleren Unternehmen

gestellt werden.

Ein neuer Lehrgang startet im April

2022 und umfasst ca. 650 Unterrichtsstunden.

Er findet 2 x wöchentlich,

dienstags und donnerstags, berufsbegleitend

in den Abendstunden statt.

Dieser Lehrgang wird online durch die

vhs.cloud begleitet.

Fördermöglichkeiten:

Eine Förderung über das Aufstiegsfortbildungsförderungsgesetz

(Aufstiegs-

BAföG) ist möglich.