Fuhse-Magazin 24/2020

rletsch
  • Keine Tags gefunden...

Abbensen, Ahnsen,

Altmerdingsen, Bröckel,

Dedenhausen, Dollbergen, Edemissen,

Eicklingen, Eltze, Hänigsen, Katensen,

Krätze, Meinersen, Obershagen, Oelerse,

Schwüblingsen, Uetze, Wathlingen

Einfach gemütlich - Zuhause!

Besuchen Sie unsere Ausstellungen.

Leineweberstraße 1 . 31303 Burgdorf

Fon 05136/8843-0

www.baustoff-brandes.de

Folgen Sie uns auch auf

Freitag, 18. Dezember 2020, Ausgabe Nr. 24

ab Seite 3:

News & Termine

Seite 20 - 21:

Weihnachtsbeleuchtung

sorgt für festliche Stimmung

Unsere Wintercoupons

für Januar, Februar, März 2021

Burgdorfer Str. 25 | 31311 Uetze

Tel. 0 51 73 – 62 58

info@apotheca-uetze.de

Mo - Fr: 8:30 - 13:00 Uhr | 14:30 - 18:30 Uhr

Mittwochnachmittag geschlossen

Die bringen mir mehr Gesundheit fürs Geld.

Mit unseren Coupons sparen Sie jeden Monat bares Geld!

Einfach ausschneiden und in Ihrer Uetzer Apotheke einlösen.

20 für

%

März 2021

auf ein Produkt Ihrer Wahl

Kundenkarteninhaber

Gültig auf das nicht verschreibungspflichtige Sortiment und nur in Verbindung mit der Kundenkarte.

Ohne Kundenkarte 10% Rabatt. Ausgenommen sind bereits reduzierte Artikel, Rezepturen, Teststreifen

und Dienstleistungen. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

20 für

%

Februar 2021

auf ein Produkt Ihrer Wahl

Kundenkarteninhaber

Gültig auf das nicht verschreibungspflichtige Sortiment und nur in Verbindung mit der Kundenkarte.

Ohne Kundenkarte 10% Rabatt. Ausgenommen sind bereits reduzierte Artikel, Rezepturen, Teststreifen

und Dienstleistungen. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

20 für

%

Januar 2021

auf ein Produkt Ihrer Wahl

Kundenkarteninhaber

Gültig auf das nicht verschreibungspflichtige Sortiment und nur in Verbindung mit der Kundenkarte.

Ohne Kundenkarte 10% Rabatt. Ausgenommen sind bereits reduzierte Artikel, Rezepturen, Teststreifen

und Dienstleistungen. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

10 für

%

März 2021

Kaiserstr. 2 | 31311 Uetze

Tel. 0 51 73 – 9 80 30

info@apotheke-uetze.de

Mo - Fr: 8:30 - 18:30 Uhr

Sa: 8:30 - 13:00 Uhr

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

auf Ihren gesamten Einkauf

Kundenkarteninhaber

Gültig auf das nicht verschreibungspflichtige Sortiment und nur in Verbindung mit der Kundenkarte.

Ohne Kundenkarte 5% Rabatt. Ausgenommen sind bereits reduzierte Artikel, Rezepturen, Teststreifen

und Dienstleistungen. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

10 für

%

Februar 2021

auf Ihren gesamten Einkauf

Kundenkarteninhaber

Gültig auf das nicht verschreibungspflichtige Sortiment und nur in Verbindung mit der Kundenkarte.

Ohne Kundenkarte 5% Rabatt. Ausgenommen sind bereits reduzierte Artikel, Rezepturen, Teststreifen

und Dienstleistungen. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.

- - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - - -

10 für

%

Januar 2021

auf Ihren gesamten Einkauf

Kundenkarteninhaber

Gültig auf das nicht verschreibungspflichtige Sortiment und nur in Verbindung mit der Kundenkarte.

Ohne Kundenkarte 5% Rabatt. Ausgenommen sind bereits reduzierte Artikel, Rezepturen, Teststreifen

und Dienstleistungen. Nicht mit anderen Rabatten kombinierbar.


F u

h

s e - G

Wenn wir liebgewonnene

Traditionen ausfallen lassen…

So lange, wie ich mich erinnern

kann, gehe ich an Heilig Abend

in die Kirche. Erst zusammen mit

meinen Eltern in den Kindergottesdienst.

Manchmal hatte ich sogar

eine eigene Rolle im Krippenspiel.

Später bin ich dann auch zur Mitternachtsmesse

gegangen. Seit zehn

Jahren besuche ich nun schon mit

meinem Sohn den Kindergottesdienst

in der Uetzer Johannes-der-

Täufer-Kirche. Der Besuch in der Kirche

ist mir sehr wichtig. Er gehört

zu meinen festen Weihnachtstraditionen.

Vor allem gefällt mir das

gemeinsame Singen der schönen

Weihnachtslieder und die Kreativität,

mit der die Gottesdienste jedes

Jahr neu gestaltet werden.

In diesem Jahr ist ja bekanntermaßen

alles anders. Und so muss

der Besuch des Gottesdienstes im

Sinne des Gemeinwohls ausfallen.

Ganz verzichten muss nicht auf die

Kreativität meiner Kirche, weil es

ein Video geben wird, in dem der

Jugendmitarbeiterkreis die Weihnachtsgeschichte

nachspielen wird.

Dass ich jedes Jahr am Heiligen

Abend in der Kirche war, stimmt

nicht ganz. Ein bisschen muss ich

diese Aussage korrigieren.

Im Jahr 2002

gab es einen so heftigen Eisregen,

dass man keinen Schritt vor die

Haustüre machen wollte. Eine Eisschicht

legte sich auf die Straßen

und umschloss Bäume und Pflanzen.

Die Deutsche Bahn musste

sogar den Verkehr wegen vereister

und gebrochener Oberleitungen

und umgestürzter Bäume einstellen.

Viele Menschen haben den Heiligen

Abend 2002 in Zügen verbracht,

ohne eine Chance, ihre Verwandten

noch rechtzeitig treffen zu können.

Zahlreiche Bahnerinnen und Bahner

verlängerten freiwillig ihre

Schichten, um zu helfen. In

über 100 Fällen gab die

Bahn Hotelgutscheine an

betroffene Reisende aus.

In Hannover wurde die

DB Lounge nachts

geöffnet und Reisende

wurden mit Getränken

und Snacks versorgt.

Ich saß am 24. Dezember

2002 nicht in einem Zug, sondern

war mit meiner Schwester und meinen

Eltern zu Hause. Und wir haben

entschieden ausnahmsweise nicht

den Gottesdienst zu besuchen.

Wir hatten Angst, beim Fußweg zur

Kirche auf dem rutschigen Boden

zu stürzen. Das war eine spontane

e

d

a

n

Entscheidung. Im Grunde hatten wir

uns schon schick gemacht für den

Besuch in der Kirche.

Der Unterschied zu 2020 ist, dass

mir die Vorfreude auf den Weihnachts-Gottesdienst

schon vor

e

k

n

vielen Wochen genommen wurde.

So wie mir in 2020 auf Vieles

die Vorfreude genommen wurde:

geplante Urlaubsreisen, Hochzeitsfeiern

von befreundeten Pärchen,

Dienstreisen und spontane Partys

an Sommerabenden.

Aber die Vorfreude auf 2021 kann

mir der Corona-Virus nicht nehmen.

Ein schlauer Mann oder eine

schlaue Frau, das konnte ich nicht

abschließend recherchieren, hat mal

gesagt: „Man muss mit allem rechnen,

auch mit dem Guten!“ Das ist

mein Motto für die nächsten Monate

und das kommende Jahr. Auch

wenn sich in diesem Jahr nicht alle

meine Wünsche erfüllt haben, bin

ich bisher gesund durch diese verrückte

Zeit gegangen. Diese Pandemie

kann nicht ewig andauern und

wird ihr Ende finden. Und dann können

wir auch wieder Heilig Abend-

Gottesdienste in unseren schönen

Kirchen feiern.

Ich wünsche allen Leserinnen und

Lesern der Fuhse-Gedanken besinnliche

Feiertage und einen guten

Start in das neue Jahr. Bleiben Sie

gesund!

Ihre Sonja

… können dafür nur höhere Gewalt oder die Erhaltung der

Gesundheit verantwortlich sein, findet Sonja Trautmann.

Wir wünschen allen frohe und

besinnliche Weihnachtstage

und ein gesundes Jahr 2021!

Planung und

Ausführung von:

•Garten-Neu- und Umgestaltungen

•Erd- und Pflasterarbeiten

•Wege- undTerrassenbau

•Natursteinarbeiten

•Zaunbau jeglicher Art

•Zaunbau

•Rodungsjeglicher

und Pflanzarbeiten

Art

•Baumfäll- und Baumpflegearbeiten

•Rodungs- und Pflanzarbeiten

•Hecken-, Strauch- und Baumschnitt

•Baumfällmit

Schnittgut-entsorgung

und Baumpflegearbeiten

•Hecken- •Lieferungund vonStrauchschnitt

Mutterboden

•Lieferung von Rindenmulch

Mutterboden

•Lieferung von Rindenmulch

Inhaber

Marcel Brümann

Techniker im Garten- und

Landschaftsbau

Ahrbeke 9, 31275 Lehrte (OT Arpke)

Tel. 05175 2777

Fax 05175 3992

E-Mail:

m.bruemann-ricke.galabau@t-online.de

www.ricke-galabau.de

Wir Wir bedanken unseren bei unseren Kunden Kunden

Freunden für ihr Vertrauen für ihr Vertrauen und wünschen und wüschen allen

allen ein frohes Weihnachtsfest und

ein

ein gesundes Neues Jahr!

Öffnungszeiten des Käselädchens:

Dienstag: 15 - 18 Uhr

Donnerstag: 8 - 11:30 Uhr

Freitag: 7 - 11:30 Uhr

2 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


Bauplätze sollen verlost werden

In Schapers Kamp legt Gemeinde Uetze erstmals keine Auswahlkriterien für Bauherren fest

Uetze. Die Grundstücke im Neubaugebiet

Schapers Kamp in Uetze

sollen per Losverfahren vergeben

werden. Das hat der Verwaltungsausschuss

der Gemeinde mit knapper

Mehrheit am Dienstagabend

entschieden. 14 Bauplätze für

Einfamilienhäuser sollen auf dem

rund 11 000 Quadratmeter großen

Areal ausgemessen werden.

Sie werden rund 600 Quadratmeter

groß sein. „Die Vermessungsarbeiten

haben wir gerade beauftragt“,

sagt Karin Windhausen, Leiterin

des Teams Bauleitplanung, Straßen

und Verkehr.

Quadratmeterpreis noch offen

„Wir wollen es mal mit dem Losverfahren

ausprobieren“, berichtet

Bürgermeister Werner Backeberg.

Damit betritt die Gemeinde Uetze

Neuland. In der Vergangenheit gab

es immer Kriterien, nach denen die

Interessenten berücksichtigt wurden.

Es soll schon eine Warteliste

im Rathaus geben. Dabei hat die

Gemeinde noch nicht einmal den

Quadratmeterpreis genannt. Vorerst

will die Gemeinde laut Windhausen

elf Grundstücke verkaufen.

„Die drei, die im Süden direkt an

das geplante Seniorenheim angrenzen,

werden wir nicht anbieten“,

erklärt sie. Denn dessen Investor

habe bereits signalisiert, dass er

Interesse daran habe.

Die Vermarktung der Baugrundstücke

soll 2021 über die Bühne

Korrekturabzug

Elf Grundstücke sollen verkauft werden, drei weitere hat sich bereits ein

Investor beim Eigentümer gesichert: Im Neubaugebiet Schapers Kamp

haben die Erschließungsarbeiten begonnen.

Foto: Sandra Köhler

gehen – und damit drei Jahre später

als ursprünglich geplant. Zunächst

sollte der Baulandverkauf Anfang

2018 starten, doch die Planungen

hatten sich verzögert, nicht zuletzt

wegen des Lärmschutzes. Anfang

2019 hatte die Gemeinde als

neuen Termin Ende 2019 avisiert.

Lärmproblem ist gelöst

Damit die Wohnhäuser im Norden

möglichst weit entfernt von der Bundesstraße

188 und damit von der

Lärmquelle liegen, wird das Regenrückhaltebecken

in der Nordostecke

angelegt. Im Westen wird ein

breiter Grünstreifen angelegt,

ebenfalls als Schutz vor dem Verkehrslärm

von der B 188.

Verkehrstechnisch wird die insgesamt

3,8 Hektar große Fläche,

die bislang Ackerland war, zweigeteilt

erschlossen. Die Gebäude im

südlichen Bereich – dort sollen ein

Fitnessstudio, eine Kindertagesstätte

und ein Seniorenheim entstehen

– sind vom Schapers Kamp

aus zu erreichen. Das Wohngebiet

Foto: pixabay.com

news & vereine

Von Anette Wulf-Dettmer

bekommt eine Spielstraße, die im

Osten an die Straße Imkernhof und

im Norden an die Hünenburgstraße

angeschlossen wird. Dafür werden

zwei neue Brücken über den dortigen

Graben gebaut. Die Erschließung

des Wohngebiets hat vor einigen

Wochen begonnen.

Am Schapers Kamp will darüber

hinaus der Uetzer Unternehmer

Sascha Fiene auf fast 5000 Quadratmetern

zwei Mehrfamilienhäuser,

eines mit vier und eines mit

zehn Wohnungen, sowie eine Stadtvilla

errichten. Dafür hat er mit der

Gemeinde einen städtebaulichen

Vertrag abgeschlossen. Dieses

Bauland sei nie im Eigentum der

Gemeinde gewesen, betont Windhausen.

Der Eigentümer des Ackers

habe das Stück selbst verkauft.

Wir sagen danke

…für ein aufregendes Jahr. Das Coronavirus hat in

einer nicht für möglich gehaltenen Art und Weise

unser Leben verändert. Vereinsamung,

Existenzsorgen, Zukunftsängste – für viele von

uns sind sie zu Alltagssorgen geworden. Dennoch

war es auch sehr erfreulich zu beobachten, wie

Menschen sich gegenseitig unterstützt haben!

Lassen Sie uns weiterhin zusammenhalten und

optimistisch bleiben.

Wir wünschen Ihnen besinnliche

Weihnachten und Gesundheit für 2021

Ihr Team vom Fuhse-Magazin

Highspeed Internet

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für das Vertrauen in 2020.

Als regionaler „Highspeed Internet Anbieter“ surfen Sie mit uns

auch in 2021 schnell, freundlich und nah. Wir sind für Sie vor Ort!

vom regionalen Anbieter

Frohe und besinnliche Weihnachten!

Sichern Sie sich jetzt Ihren

kostenlosen Glasfaseranschluss!

Highspeed Internet

vom regionalen Anbieter

Sobald aus der jeweiligen Ortschaft mindestens 40% der Haushalte

einen Antrag bei uns eingereicht haben, beginnen wir mit dem Glasfaserausbau. Mehr Infos unter: www.FNOH.de oder 05147 - 3089900

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

3


grusswort

Grußwort des Bürgermeisters der Gemeinde Uetze zum Jahreswechsel

Liebe Bürgerinnen und Bürger der

Gemeinde Uetze, im Moment in denen

ich Ihnen diese Zeilen schreibe, sind

in der Gemeinde Uetze 196 Corona-

Fälle bekannt, sind 14 Personen akut

erkrankt und sieben Menschen an dem

Virus verstorben. Unser Mitgefühl gilt

den Familien und den Angehörigen. Wir

wissen um das menschliche Leid, um

die Sorgen und Nöte der Menschen in

den Pflegheimen und den Krankenhäusern,

um deren Isolation. Wir wissen

um den Stress, die Erschöpfung bei all

denen, die in den pflegenden Berufen,

in den Arztpraxen, den Krankenhäusern

und nicht zuletzt in den Gesundheitsämtern

tätig sind. Ihnen gilt unser

Dank und unsere Anerkennung.

Vergessen möchte ich nicht die Mitarbeitenden,

die sich unter den erschwerten

Bedingungen um das Wohl unserer

Kinder gekümmert haben, sei es in den

Krippen, Kindergärten und Horten oder

in den Schulen.

Trotz alldem ist die Pandemie in der

Gemeinde Uetze bisher glimpflich verlaufen.

Dazu beigetragen hat sicher

auch die ländliche Umgebung, in der

wir leben. Vor allem aber natürlich die

Bereitschaft der Bevölkerung, Solidarität

zu zeigen und die leider notwendigen

Hygienevorschriften zu beachten.

Denn es hilft nur eine Erkenntnis:

der Träger der Pandemie sind wir. Nur

wenn wir die Regeln, die aus Gründen

des Infektionsschutzes notwendig

sind, einhalten, können wir das

Virus eindämmen und dessen Ausbreitung

verhindern. Mit dem Beginn

der Impfkampagne, die in ihrer Breite

4 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

im ersten Quartal nächsten Jahres zu

erwarten ist, ist Licht am Ende des

Tunnels erkennbar, sind die Auswirkungen

der Pandemie aber noch nicht

vorbei. Wir werden Jahre brauchen, bis

wir als Gesellschaft im Ganzen deren

Auswirkung überwunden haben. Das

gilt ganz sicher für die wirtschaftlichen

Auswirkungen, die besonders hart

das Hotel- und Gaststättengewerbe,

die Tourismusbranche, den Sport- und

Freizeitbereich und den Kunst- und Kulturbereich

getroffen haben. Hier können

nicht alle wirtschaftliche Existenzen

und Arbeitsplätze erhalten werden.

Es droht in jedem Fall eine Pleitewelle,

wird die Zahl der Arbeitslosen deutlich

ansteigen – trotz aller staatlichen Stützungsmaßnahmen.

Wir stehen vor großen

wirtschaftlichen und gesellschaftlichen

Umbrüchen, die auch unsere

Gemeinde vor großen Herausforderungen

stellen wird. Die finanziellen Folgen

der Pandemie werden uns noch viele

Jahre beschäftigen.

Wir leben in schwierigen Zeiten. Übernehmen

sie deshalb weiter Verantwortung

für sich und Ihre Mitmenschen,

so vorbildlich wie bisher. Das beginnt

beim Befolgen der Corona-Regeln. Lassen

Sie uns zusammenhalten, so wie

wir das in den vergangen Krisen auch

getan haben. Ich erinnere mich gern an

dieser Stelle an die Welle der Solidarität,

die wir 2015/2016 in der Flüchtlingskrise

erlebt haben. Aktuelle Beispiele

sind die vielen Spenden für den

Corona-Hilfsfonds und die diesjährige

Weihnachtspäckchenaktion für Kinderund

Jugendliche aus Flüchtlingsfamilien

und aus bedürftigen Familien in

der Gemeinde Uetze. Mein Dank gilt

allen, die sich an diesen und anderen

Aktionen beteiligt haben, die sich um

ihre Nachbarn oder um andere Hilfebedürftigen

kümmern.

Trotz allen Einschränkungen wurden

in diesem Jahr zwei Neubau-Projekte

erfolgreich fertiggestellt. Im September/Oktober

2019 wurde das alte Feuerwehrhaus

in Uetze abgerissen und

der Neubau begonnen. Jetzt im Dezember

wurde dieses Projekt fertiggestellt

und die Kameradinnen und Kameraden

der Ortsfeuerwehr können den Neubau

an diesem Wochenende beziehen.

Unter dem Motto: „Alle Kinder unter

einem Dach“ konnte zunächst der

Neubau der Kindertagesstätte in Dollbergen

fertig gestellt und die Komplettsanierung

der Grundschule abgeschlossen

werden. 2021 werden dann

die Mensa, die Aula und die Bücherei

fertiggestellt.

Ein weiteres freudiges Ereignis war

die Ehrenbürgerverleihung an Herrn

Erhard Zander. Er engagiert sich seit

bereits über 40 Jahren aktiv für den

Wir liefern

pünktlich zu

Weihnachten!

Jetzt Liebingsartikel

bestellen!

Einzigartige Deko und Geschenkideen

für Ihr Fest finden Sie nur bei uns.

Lassen Sie sich inspirieren.

Im Nordfeld 8 · 29336 Nienhagen · Tel. 05144 - 49 545 0 · info@natursteinpark-horn.de

Naturschutz. Das neue Biomasse-

Heizkraftwerk in Dollbergen leistet nun

ebenfalls einen Beitrag zum Umweltund

Klimaschutz. 40 Millionen Euro

wurden in das Kraftwerk durch die

Koehler Energy Gruppe aus Oberkirch

investiert, das künftig unter dem

Namen Dollbergen Bioenergy GmbH

rund 68.000 Megawattstunden Strom

produzieren wird. In Dollbergen wird

naturbelassenes Holz verfeuert, das

mittels Kraft-Wärme-Kopplungstechnologie

gleichzeitig Strom und Prozessdampf

erzeugt. Ein weiterer wichtiger

Baustein, unsere Klimaschutzziele zu

erreichen.

Im laufenden Jahr konnte auch endlich

die Bauleitplanung für das Mischgebiet

Schaperskamp abgeschlossen werden.

Hier soll neben einem kleinen Baugebiet

auch der „Schapers Kampus“ mit

einem Seniorenheim, Seniorenwohnen,

Kindertagesstätte mit Familienzentrum

und einem Fitnesszentrum entstehen.

Die Erschließungsmaßnahmen dazu

haben begonnen.

Außerdem hat der Rat der Gemeinde

Uetze nach einem über einjährigen

umfassenden Beteiligungsprozess

das „Integrierten kommunalen Entwicklungskonzept

(IKEK) Uetze 2030“

abgeschlossen. Das IKEK soll eine

gemeinsame Handlungsgrundlage

schaffen und behandelt alle wichtigen

Themen der Gemeindeentwicklung, wie

zum Beispiel Wohnen und Daseinsvorsorge,

Wirtschaft, Mobilität und Klimaschutz.

Gemeinsam mit Ihnen, den

Bürgerinnen und Bürgern sowie Vereinen,

Verbänden, Unternehmen und

Institutionen möchten wir die in diesem

Programm festgelegten Ziele und

Handlungsschwerpunkte für die Entwicklung

der Gemeinde Uetzes bis ins

Jahr 2030 umsetzen.

Wenn Sie gemeinsam mit mir einen

umfassenden Rückblick auf das

Geschehen in der Gemeinde Uetze

2020 werfen möchten, sind Sie herzlich

dazu eingeladen, am Sonntag, 10.

Januar 2021, ab 11:00 Uhr live auf

YouTube (www.ie-stream.de/uetze) an

einem sogenannten „Livestream“ teilzunehmen.

Ich würde mich freuen, Sie

dazu virtuell begrüßen zu können.

Abschließend möchte ich Ihnen und

Ihren Familien ein frohes und glückliches

neues Jahr wünschen, insbesondere

natürlich Gesundheit und persönliches

Wohlergehen. Ich freue mich auf

die nächste Begegnung mit Ihnen.

Herzliche Grüße,

Ihr Werner Backeberg


weihnachts-ideen

Beim Online-Kauf misstrauisch sein –

Polizei gibt Tipps zum sicheren Geschenkekauf im Internet

In Zeiten der Pandemie erledigen

viele Menschen ihre Einkäufe im

Internet, auch den Kauf von Weihnachtsgeschenken.

Das ist einfach

und bequem.

Doch auch Kriminelle nutzen das

Internet, insbesondere zu Corona-

Zeiten, um ahnungslose Bürgerinnen

und Bürger zu betrügen.

Deshalb ist es wichtig, beim Online-

Shoppen einige Sicherheitsmaßnahmen

zu beachten.

„Vorsichtig sollte man bei unschlagbar

günstigen Angeboten im Internet

sein“, rät Dr. Stefanie Hinz,

Vorsitzende der Polizeilichen Kriminalprävention

der Länder und des

Bundes.

„Dahinter kann sich ein sogenannter

Fake-Shop verbergen.“ Fake-

Shops sind gefälschte Online-

Verkaufsplattformen, die aber

professionell aufgemacht mit Produktbildern

und Informationen, Allgemeinen

Geschäftsbedingungen

und einem gefälschten Impressum

täuschend echt aussehen. Das

Problem: Die Betreiber bieten ihre

Ware nur gegen Vorkasse an, liefern

nach Zahlung der Ware aber kein

Produkt oder bieten minderwertige

Ware zu einem überhöhten Preis.

„Fake-Shops sind nicht immer

auf den ersten Blick zu erkennen.

Deshalb raten wir beim Online-

Shoppen unbedingt zur Vorsicht“,

betont Hinz. „Das heißt: Vor dem

Kauf immer auf den Preis, die Zahlungsarten

und das Widerrufsrecht

achten“, so Hinz weiter. Ein

leicht zu findender Verweis auf

das Widerrufs- und Rückgaberecht

kann beispielsweise dabei helfen,

seriöse Anbieter von Betrügern

zu unterscheiden. Ebenso

empfiehlt es sich, Informationen

oder Erfahrungen anderer Kunden

über unbekannte Verkaufsplattformen

vor einem Kauf im Internet zu

recherchieren.

Ist man Opfer eines Betrugs beim

Online-Kauf geworden, sollte man

unbedingt bei der Polizei Anzeige

erstatten.

Tipps für einen sicheren Online-

Kauf: Tätigen Sie keine Spontankäufe.

Vergleichen Sie den Preis

des Produkts Ihrer Wahl mit den

Angeboten anderer Anbieter – auch

im stationären Handel.

Informieren Sie sich über die Verkaufsplattform:

Geben Sie deren

Namen in eine Suchmaschine ein.

So erhalten Sie Informationen

anderer Kunden über den Shop.

Auch bei den Verbraucherzentralen

können Sie sich über Online-Händler

informieren.

Nutzen Sie sichere Zahlungswege:

Bevorzugen Sie den Kauf auf

Rechnung. Nutzen Sie auf keinen

Fall Zahlungsdienste wie Western

Union oder paysafecard.

Achten Sie grundsätzlich auf eine

sichere Internetverbindung (https),

wenn Sie persönliche Daten an den

Online-Shop übermitteln.

Wenden Sie sich an die Polizei,

wenn Sie vermuten, dass Sie Opfer

eines Betrugs geworden sind.

Fotos: pixabay

Frohe Weihnachten!

Ein Jahr mit außergewöhnlichen Herausforderungen und

manchen Unwägbarkeiten liegt hinter uns allen. Geschäftlich

und auch im Privaten gab es für den einen oder anderen völlig

neue Situationen und Aufgaben, denen wir uns stellen mussten.

Vielen Dank für das Vertrauen in dieser besonderen Zeit

und für die gute Zusammenarbeit.

Wir wünschen besinnliche Weihnachten

und ein gesundes Jahr 2021!

Wärmepumpen

Für Neubau und Modernisierung

Bis zu 35% Förderung für Ihre NIBE Wärmepumpe.

Bei Austausch einer alten Ölheizung sogar 45%.

Mehr Infos auf nibe.de/foerderung

Wir wünschen besinnliche Feiertage,

einen guten Start ins Jahr 2021

und freuen uns auf die

gemeinsame Umsetzung

Ihrer Wünsche und Ideen.

druck

punkt

langer

image

design

liebenau

Kaiserstr. 33 · 31311 Uetze · www.langer-liebenau.de

Foto: pixabay.com

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

5


news & vereine

Uetze. Wenn Weihnachtslieder

erklingen und der Duft von

Schmalzkuchen in der Luft liegt,

dann ist Weihnachtsmarktzeit.

Inka Hübel hat diese Adventsstimmung

jetzt ins Landhaus

am Storchennest geholt. Für die

dort betreuten Senioren hat sie

Der Weihnachtsmarkt kommt ins Seniorenheim

gemeinsam mit der Heimleitung,

Schausteller Benjamin Koch und

Musiker Timo Nerbas einen ganz

besonderen Nachmittag gestaltet.

Auf die Idee hatte Hübel ein Telefonat

mit ihrer Mutter gebracht,

die seit diesem Frühjahr im Pflegeheim

an der Nordmannstraße

wohnt. „Sie fragte mich, wie denn

diese weichen Dinger heißen, die

man auf dem Weihnachtsmarkt

zu kaufen bekommt. Ihr fiel der

Name nämlich nicht ein“, berichtet

Hübel. Da sei ihr der Einfall gekommen,

einen Mini-Weihnachtsmarkt

im Seniorenheim zu organisieren.

Klänge wecken Erinnerungen

Die Heimleitung war – ebenso wie

die Inhaberin des Pflegeheims

Romana Bode-Pröve – begeistert:

„Wir freuen uns, dass unsere

Bewohner so einen schönen

adventlichen Nachmittag erleben

können“, sagte Swetlana Hering.

Gerade bei den Senioren, die

von Demenz betroffen sind,

wirkten die vertrauten Klänge

und Gerüche besonders intensiv

und könnten Erinnerungen

an vergangene Zeiten

wecken. „Unsere Bewohner

lieben Akkordeonklänge“, sagt

Hering. „Sonst war in jedem

Winter jemand da und hat für

sie gespielt; doch dieses Jahr

hatte der Musiker wegen der

Pandemie abgesagt.“

Corona-Schnelltest vor Kaffee

Zum Schutz vor Covid-19

waren umfangreiche Sicherheitsmaßnahmen

nötig, damit

das adventliche Vergnügen

überhaupt möglich war: Vorher

wurde bei allen 69 Bewohnern

sowie den Akteuren kontaktlos

die Temperatur gemessen,

zudem mussten sich alle

einem Corona-Schnelltest

unterziehen.

Die Senioren saßen während

des besinnlichen Nachmittags

mit reichlich Abstand voneinander,

Personal und Gäste trugen

Masken.

Wir wünschen ein

gesegnetes und besinnliches

Weihnachtsfest.

Tagespflegestätte &Pflegeheim

Landhaus am Storchennest GbR

Nordmannstraße 6

31311 Uetze

Fon (05173) 69052-0

Fax (0 51 73) 69052-19

info@landhaus-storchennest.de

www.landhaus-storchennest.de

•Betreuung, Versorgung und Pflege von Menschen, die:

-keine Ansprache erhalten

-tagsüber nicht versorgt werden können

-anAlzheimer, Demenz, Parkinson,

Apoplex etc. erkrankt sind

•Entlastung für pflegende Angehörige demenzerkrankter

Menschen

Wenn der Wind der Veränderung weht,

bauen die einen Windmühlen,

die anderen Mauern.

(chinesisches Sprichwort)

Wir verändern uns, werden kleiner… sind aber in 2021

nach einer kleinen „Schöpferischen Pause“ weiterhin für

Sie da!

Wir wünschen Ihnen allen besinnliche Weihnachten

und ein gesundes 2021 – mit vielen schönen und

erlaubten Kontakten.

H A U S H A L T S W E L T

Kaiserstr. 10 · 31311 Uetze · Tel. 0 51 73 - 92 21 23

info@schmidt-hausgeraete.de · www.schmidt-hausgeraete.de

6 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


Sie haben auch Vereinsnachrichten?

Dann senden Sie uns doch eine E-Mail an:

Bastelipp:

Kerzenhalter aus Bucheckern

Adventszeit bedeutet Kerzenzeit.

Neben dem klassischen Adventskranz

stellen sich viele gerne

weitere Kerzen in die Wohnung.

Die prächtigen Farben

und vielfältigen Formen

wollen jedoch gekonnt

in Szene gesetzt werden,

weshalb es sich lohnt, kreativ

zu werden und eigene Kerzenhalter

zu basteln. Für einen

Halter aus Bucheckern werden folgende

Materialien benötigt: Knetmasse,

Bucheckernkapseln, einige

Gold-, Silber. Oder bunte Glasperlen,

Plakafarbe, Goldbronze und

vereine@fuhse-magazin.de

etwas Pappe. Auf runden Pappscheiben

von circa sechs Zentimeter

Durchmesser

werden aus farbiger Knetmasse

halbkugelige Hügel

geformt, in deren Mitte

eine schlanke, hohe Kerze

gesteckt wird. Anschließend

werden gleichmäßig

ringsum mit ihren Stielen die

Bucheckernkapseln hineingedrückt,

deren Innenseite weiß, golden

oder bunt angestrichen werden

kann. Abschließend kann noch eine

Glasperlenkette in oder zwischen

die Bucheckern geklebt werden.

news & vereine

Die Hänigser Ortsmitte wird bunt

Im nächsten Frühjahr wird es um

die Hänigser Kirche gelb, lila und

weiß blühen. Mehrere SPD-Mitglieder

haben vor einigen Tagen 1000

Krokusse auf der Grünfläche mit

Spaten und anderen Pflanzgeräten

in die Erde gebracht.

Die Blumenzwiebeln wurden so

gesetzt, dass die Gemeindearbeiter

beim Rasenmähen nicht gleich

alle Krokusspflanzen mit abmähen

müssen, denn sonst kommen

sie erfahrungsgemäß im nächsten

Frühjahr spärlicher wieder. Wenn

die Blumen gut kommen und blühen,

soll die Aktion im nächsten

Jahr fortgesetzt werden. „Wir hoffen,

dass wir mit der Aktion das

Ortsbild im Frühjahr verschönern

werden“, sagt Manfred Scheller.

Foto: privat

Liebe Leserinnen und Leser,

wer von uns hat sich vor einem

Jahr schon vorstellen können, dass

ein kleines unsichtbares Virus die

ganze Welt und unseren gewohnten

Tagesablauf komplett auf den

Kopf stellt?

Das Virus verbunden mit dem Lockdown

vom Frühjahr ist auch am

Immobiliengeschäft nicht spurlos

vorbei gegangen. Wir erhalten

verstärkt Anfragen aus den großen

Städten Hannover und Braunschweig

von Paaren und jungen

Familien, welche ein Haus zum

Kauf auf dem Lande suchen. Viele

Großstädter fühlen sich unter den

aktuellen Bedingungen in ihrer

Stadtwohnung eingesperrt. Insbesondere

wenn die Wohnung noch

nicht mal einen Balkon hat.

Immobiliensprechstunde

Wir verzeichnen also zunehmend

eine Stadtflucht aufs Land.

Daher ist die Nachfrage größer als

das aktuelle Immobilienangebot.

Dementsprechend führen wir eine

sich stetig erweiternde Suchliste

von Kaufinteressenten. Diese informieren

wir bei einem neuen Verkaufsangebot

eine Woche vorab,

bevor wir in die Onlinewerbung

gehen.

Für Kaufinteressenten, welche

bei uns gelistet sind, hat das den

Vorteil von einer Woche Vorlauf,

gegenüber möglichen Mitbewerbern.

Wichtig ist, dass der persönliche

Finanzierungsrahmen bereits

vorab mit einem Finanzdienstleister

durchgerechnet wurde. So

muss nur noch das Angebotsexposé

eingereicht werden und man

erhält kurzfristig die Nachricht,

ob die Finanzierung von der Bank

grundsätzlich begleitet wird. Erfahrungsgemäß

kommt die Antwort

von regio nalen Banken deutlich

schneller, als bei überregionalen

oder Internetbanken. Ortsansässige

Geldinstitute kennen den heimischen

Markt einfach besser und

können in der Regel daher auch

schneller entscheiden.

Für Verkäufer bedeutet dies, dass

wir in vielen Fällen direkt mit den

Besichtigungen starten können.

Wir schauen in unsere Suchliste

und kontaktieren die Interessenten,

auf welche die neue Immobilie

zutreffend ist. Nicht nur Häuser,

auch Eigentumswohnungen werden

verstärkt nachgefragt.

Für jeden Neuauftrag für eine Verkaufsimmobilie,

welchen wir bis zum

31.01.2021 erhalten, haben wir für

Sie auch ein kleines Weihnachtsgeschenk:

Verkäufer und Käufer

erhalten professionell mit einer

Drohne erstellte Luftbilder und ein

Video aus der Vogelperspektive.

Sie möchten als Eigentümer Ihre

Immobilie mit unserer professionellen

Hilfe verkaufen oder als

Anzeige

Kaufinteressent gern in unsere

Suchliste mit aufgenommen werden?

Dann rufen Sie uns an:

05173-24604 oder schreiben Sie

eine E-Mail an:

stefan.lange@langeundlange-immobilien.de

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes

Weihnachtsfest und einen

gesunden Start in das neue Jahr!

Herzliche Grüße und alles Gute!

Iris und Stefan Lange.

(Die Inhalte der Immobiliensprechstunde

sind unverbindlich und ohne

Gewähr. Es handelt sich um keine

Rechtsberatung und erhebt keinesfalls

den Anspruch darauf, eine solche

darzustellen oder zu ersetzen.

Für eine rechtliche Beratung wenden

Sie sich bitte an einen Rechtsanwalt

oder Steuerberater.)

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

7


news & vereine

Jens Manfraß

Westerkampstr. 5

31311 Uetze

Tel.: 05173 923230

Mobil: 0171 8795408

Hort-Kinder freuen sich

über Weihnachtsbaum

Uetze. Ende November bekamen

die Hortkinder des Horts der Grundschule

Uetze Besuch von Olaf

Pramann, dem Leiter der Uetzer

Sparkasse.

Er hatte, wie in den vergangenen

Jahren auch schon oft, einen

wunderschönen Tannenbaum im

Allen unseren Kunden wünschen wir

ein gesegnetes Weihnachtsfest und

ein gesundes 2021.

Gepäck. Die geschenkte Tanne

wurde von den Kids mit reichlich

selbstgemachten Baumschmuck

verziert. Alle Beteiligten hatten

ihren Spaß dabei und es gab auch

viel zu erzählen. Die Hortkinder

und ErzieherInnen sagen Herzlichen

Dank.

Iris Ahrens (links) freut sich zusammen mit dem gesamten Hort-Team über

die Baumspende von Sparkassenleiter Olaf Pramann.

Garten- und Landschaftsbau

Foto: privat

Baumschnitt und Fällarbeiten

Neuanlage und Umgestaltung

Pflanz- und Pflasterarbeiten

Teich- und Rasenbau

Rezept: Marmeladenkipferl

Kochdauer: mehr als 60 Minuten

Zutaten: 300 g Mehl, 200 g Butter

(kalt, in kleine Stücke geschnitten),

1 Prise Salz, 1 TL Backpulver,

1 Eidotter, 1 Ei, 1 Pkg. Vanillezucker,

3 EL Sahne, Marmelade (Ihrer Wahl,

zum Füllen), Puderzucker (zum

Bestreuen)

Zubereitung:

Für die Marmeladenkipferln das

Mehl, Butterstücke und alle anderen

Zutaten rasch zu einem glatten

Teig verkneten. Im Kühlschrank ca.

½ Stunde ruhen lassen. Auf einer

Landfrauen schenken Licht

Corona bremste in diesem Jahr

das Vereinsleben größtenteils aus.

So ging es auch den Landfrauen.

Viele Vorträge, Reisen, Fahrradtouren,

Kinoabend und auch die Weihnachtsfeier

mussten abgesagt

werden. Als kleinen Ersatz hat der

Landfrauenverein Burgdorf seine

Mitglieder mit „15 Minuten Weihnachten

in der Tüte“, bestehend

aus Tee, Keks, Bienenwachskerze

und einer Weihnachtsgeschichte

überrascht. Dazu wurden auch

an jedes der rund 300 Mitglieder

jeweils vier Papierkerzen verteilt.

Das Licht soll geteilt werden, denn

Licht vertreibt Dunkelheit, Licht

macht warm und Licht schenkt

Hoffnung.

Die Kerzen wurden nach und nach

in ein beleuchtetes Fenster zur

Straßenseite geklebt, an jedem

Adventssonntag kam eine dazu.

Die immer zahlreicher werdenden

Kerzen im Raum Burgdorf von Ramlingen

über Schillerslage, Heeßel

bis Kolshorn, von Steinwedel über

bemehlten Arbeitsfläche den Teig

ausrollen und mit einem Messer

oder einem Teigrad zu Dreiecken

schneiden. In die Mitte der Teigdreiecke

mit einem Teelöffel Marmelade

auftragen. Die Teigdreiecke mit der

langen Seite zur Spitze hin aufrollen

und zu Kipferl formen. Ein Backblech

mit Backpapier auslegen, die

Kipferl darauf setzen und im vorgeheizten

Backofen bei 180°C ca. 15

Minuten backen. Nach dem Backen

die Marmeladenkipferl noch warm

mit Puderzucker bestreuen.

Immensen bis Altmerdingsen, von

Hänigsen über Obershagen bis

Ehlershausen und den Dörfern

dazwischen sind ein schönes Zeichen

der Verbundenheit.

E

Foto: privat

in frohes Weihnachtsfest

und einen guten Rutsch

ins neue Jahr wünscht allen

Kunden

Ihre Fußpflegepraxis

Sylvia Haberlander

Auf diesem Wege

bedanke ich

mich bei meinen

Kunden für

die langjährige

Treue.

Auch Füße brauchen Liebe!

Zur Eltzer Mühle 25

Tel.: 0 51 73 / 92 34 24

8 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


Grußwort des Bürgermeisterkandidaten Oliver Wempe

grusswort

Liebe Bürgerinnen und Bürger der

Gemeinde Uetze,

ein ereignisreiches, wie herausforderndes

Jahr neigt sich dem Ende.

Niemand wird sich vor einem Jahr

ernsthaft vorgestellt haben, welchen

Herausforderungen wir uns in

unserer Gemeinde, in der Region,

in Deutschland, Europa, ja auf der

ganzen Welt stellen mussten und

weiter stellen müssen. Mit einer

Pandemie hier bei uns haben wir

wohl alle nicht gerechnet.

Dafür, dass wir nicht damit rechnen

konnten, danke ich Ihnen allen für

Ihre Besonnenheit, Ihre Rücksichtnahme

und Ihr Engagement trotz

oder wegen Corona. Egal, ob Sie

privat, wie beruflich oder sowohl

als auch damit zu tun hatten und

haben.

Der frühere Bundeskanzler Helmut

Schmidt hat einmal gesagt: „In der

Krise zeigt sich der wahre Charakter.“

Ich denke, bis heute sind wir

in unserer Gemeinde gut und somit

charakterstark mit diesem für uns

alle einschneidenden Ereignis, dieser

2020-Krise, umgegangen.

Auch das kommende Jahr wird uns

Corona begleiten. Aber dennoch bin

ich zuversichtlich, dass wir zeitnah

einen Impfstoff bekommen und

nach und nach wieder unsere alte,

liebgewonnene Normalität zurückgewinnen

werden. Ich wünsche

uns allen, dass wir gut und weitgehend

unbeschadet, vielleicht sogar

gestärkt aus dieser Situation kommen

werden.

2021 wird uns weitere Herausforderungen

bringen als „nur“ Corona.

Am 12. September finden die Kommunalwahlen

in Niedersachsen

statt und diese werden Veränderungen

nach sich ziehen. Im November

des kommenden Jahres wird

ein neuer Bürgermeister ins Uetzer

Rathaus einziehen. Ich selbst

werde für das Amt des Bürgermeisters

kandidieren.

In über 30 Jahren, in denen ich mich

in unserer Gemeinde ehrenamtlich

engagiere, ist mir immer bewusst

gewesen, dass unsere Demokratie

– auch hier im Kleinen in unserer

Gemeinde – vom Miteinander lebt:

miteinander kommunizieren, diskutieren,

reden und auch mal streiten.

Die Suche nach Kompromissen

zwischen den unterschiedlichen

Meinungen, Projekten, Ideen, Visionen

ist hier das wichtige Tagesgeschäft.

Genau da möchte ich mich

für unsere lebens- wie liebenswerte

Gemeinde und ihre Menschen mit

Foto: privat

meiner ganzen Kraft einbringen.

Demokratie heißt aber nicht nur

Kommunikation in Form von miteinander

reden, sondern bedeutet

auch zuhören, im besten Fall aktives

Zuhören. Dieses Angebot möchte

ich Ihnen unterbreiten: eine offene

Tür, mindestens ein offenes Ohr und

den Willen etwas zu bewegen und

zu gestalten: bürgernah, engagiert,

unabhängig. Ihnen und Ihren Familien

wünsche ich von Herzen ein frohes,

gesegnetes Weihnachtsfest.

Kommen Sie gut in das neue Jahr,

welches hoffentlich keine neuen

Hiobsbotschaften für uns bereithält.

Geben Sie auf sich acht und

bleiben, bzw. werden Sie gesund!

Es grüßt Sie herzlich

Ihr Oliver Wempe

Die Mitglieder des „Uetzer Ring e.V.“

Handel - Gewerbe - Handwerk

danken ihren Kunden und Freunden

für das engegengebrachte Vertrauen

und wünschen ihnen

ein frohes Weihnachtsfest und ein

glückliches neues Jahr!

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

9


weihnachts-ideen

Spiele-Ideen für die Weihnachtstage

Das Weihnachts-ABC

Jeder Spieler bekommt Stifte und

Papier und schreibt jeden Buchstaben

des Alphabets untereinander.

Der jüngste Spieler beginnt, sagt

laut „A“ und zählt dann das Alphabet

herunter. Der Spieler links von

ihm ruft laut „Stopp“ und erfährt

dann, bis zu welchem Buchstaben

gezählt wurde. Jetzt haben

alle Spieler zehn Sekunden Zeit,

einen weihnachtlichen Begriff mit

diesem Buchstaben zu notieren.

Es folgt der nächste Spieler von

rechts. Wird ein Buchstabe doppelt

genannt, wird er übersprungen, es

wird der nächste freie Buchstabe

gewählt.

Das Spiel ist beendet, wenn für

jeden Buchstaben ein Begriff gefunden

wurde. Für jedes weihnachtliche

Wort erhält ein Spieler zehn

Punkte, wenn mehrere Teilnehmer

das gleiche Wort wählen, bekommt

jeder fünf Punkte. Gewinner ist, wer

am Ende die meisten Punkte für

sich verbucht.

Weihnachtsmotive deuten

Hier benötigen Sie alte Zeitungen,

eine Augenbinde und eine Kerze.

Jeder Spieler erhält eine Seite und

eine Augenbinde. Jetzt schaltet ein

Teilnehmer Weihnachtsmusik ein,

und die Teilnehmer reißen eine Figur

aus der Zeitung aus, die zur Musik

passt. Stoppt die Musik, werden alle

Figuren ins Licht der Kerze gehalten.

Die Teilnehmer müssen nun erraten,

was auf dieser Figur zu sehen ist.

Weihnachtliches „Wer bin ich?“

Für dieses Spiel sind Klebezettel

und Stifte nötig. Auf die Zettel

schreibt man die Namen von Personen,

die mit Weihnachten zu tun

haben. Jeder Teilnehmer klebt sich

einen Zettel auf die Stirn, liest ihn

aber nicht. Ein Teilnehmer beginnt

und stellt Fragen, die nur mit Ja oder

Nein beantwortet werden. Wird eine

Frage mit Ja beantwortet, darf er weiter

fragen. Bei einem Nein ist der

nächste Teilnehmer an der Reihe.

Es gewinnt der Teilnehmer, der sich

selbst zuerst errät.

Wir wünschen

Ihnen besinnliche und

gesegnete Weihnachten.

2Apotheken 1Team

Weihnachtsbaumdekoration

Strohsterne sind fast so alt wie

das Weihnachtsfest selbst. Denn

bereits früher verwendet vor allem

die ärmsten Leute das, was sie

hatte, um ihr Haus und den Christbaum

zu dekorieren: Stroh.

Somit haben sie einen

der schönsten existierenden

Weihnachtsschmuck

kreiert, welcher

sehr leicht selber

zu machen ist. Dafür

benötigt man lediglich

ein Bündel natürlicher Strohhalme

in verschiedenen Stärken

sowie eine Rolle mittelstarkes

Garn. Bevor die Halme verarbeitet

werden können, müssen sie für

etwa zwei Stunden in lauwarmes

Wasser gelegt werden, damit sie

nicht so leicht brechen.

Anschließend wird ein kleiner Teil

der Halme aufgeschlitzt und flachgebügelt,

wobei man durch längeres

Bügeln eine schöne bräunliche

Tönung erzielen kann. Eine einfache

Variante des Strohsterns ist

der achtstrahlige Stern. Dafür

benötigt man vier gleichlange

Halme von circa sechs bis acht

Zentimeter. Zwei werden zu

einem Kreuz gelegt, die

beiden anderen als

Malzeichen darüber,

wobei der Stern zwischen

Daumen und

Zeigefinger gehalten

wird. Mit der anderen

Hand zieht man ein gut 30

Zentimeter langes Stück Garn um

die Mitte herum, abwechselnd einmal

über und einmal unter dem

jeweils nächsten Halm wird dieser

verknotet, ohne jedoch die Halme

zu stark einzuschnüren. Die freien

Enden des Fadens ergeben den

Aufhänger.

Aus dieser sehr einfachen Grundform

können weitere, aufwändigere

Sterne gebastelt werden.

Beruhigend

verlässlich.

IhrPartner der

Württembergischen in

Uetze. und Umgebung.

Immer fürSie da –ganz in der Nähe!

Feldstraße 5 · 31311 Uetze-Hänigsen

Telefon: 05147-979 45 45

info@apotheke-am-hausarztzentrum.de

Öffnungszeiten: Mo-Di, Do-Fr 8.00 -18.30 Uhr

und Mi 8.00 -14.00 Uhr

www.apotheke-am-hausarztzentrum.de

Windmühlenstraße 6 · 31311 Hänigsen

Telefon: 05147-1061

info@eichhorn-apotheke-uetze.de

Öffnungszeiten: Mo-Fr 8.00 -12.30 Uhr

und 15.00 -18.00 Uhr · Sa 8.00 -12.30 Uhr

Bestellungen gernauch per App: www.deine-apotheke.com

www.eichhorn-apotheke-uetze.de

Wir bedanken uns bei unseren

Kunden für das entgegengebrachte

Vertrauen und wünschen

frohe Weihnachten und einen

guten Rutsch ins Jahr 2021. 201

Ihre Andrea Schmidt-Schernich

mit Team

Vers.BüroSchmidt-Schernich

Inh. Andrea Schmidt-Schernich

Burgdorfer Str. 7

31311 Uetze

Telefon05173-240563

andrea.schmidt-schernich@

wuerttembergische.de

Ihr Fels in der Brandung.

10 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


Eine „kleine Wohnzimmeranleitung“ vom Kauf bis zur Pflege des Weihnachtsbaums

Damit das Baumaufstellen zum vorweihnachtlichen

Vergnügen wird

und nicht zur Gefahr für den Hausfrieden,

liefert der Verband natürlicher

Weihnachtsbaum e.V. eine

kleine Anleitung.

Bevor man zum Weihnachtsbaumkauf

aufbricht, sollte die Raumhöhe

bekannt sein. So gibt es bei

der Rückkehr keine bösen Überraschungen

und man muss den Baum

nicht kürzen. Frühzeitig ist auch der

Baumständer auf seine Funktion

hin zu überprüfen und nötigenfalls

zu ersetzen. Modelle mit Seilzugmechanik

erleichtern das Aufstellen

spürbar.

Ist der Baum gekauft und zu Hause

angekommen, kann er unten frisch

angeschnitten werden, damit der

Stamm besser Wasser aufnimmt

– dies verlängert die Lebensdauer

des Baumes deutlich.

Am besten stellt man den Weihnachtsbaum

zu zweit auf und richtet

ihn gemeinsam gerade im Ständer

aus. Als Standort ist ein Platz

neben Heizung oder Ofen aufgrund

der heißen Luft eher ungeeignet. Ist

der ideale Standort gefunden, wird

das Transportnetz von unten nach

oben aufgetrennt. Eine Zeitlang dürfen

die Zweige nun ruhen, damit

der Baum seine natürliche Form

wieder annimmt.

Von Beginn an

muss der Christbaum

von unten

gewässert und der

Wasserstand im

Baumständer stabil

gehalten werden.

„Zum Gießen genügt

Leitungswasser –

Zusätze, wie sie oft

im Internet angepriesen

werden, bewirken

praktisch nichts

oder können dem

Baum sogar schaden“,

erklärt Benedikt

Schneebecke,

Vorsitzender des

Verbands natürlicher

Weihnachtsbaum.

Nun kann das

Schmücken beginnen.

Es ist optisch

vorteilhaft, größere

Christbaumkugeln

unten und

kleinere oben am

Baum zu platzieren.

Bei schnurgeführten

Lichterketten und auch

funkgesteuerten LED-Kerzen ist

auf ein entsprechendes Prüfsiegel

zu achten. Stellen Sie einen

Eimer Löschwasser für den Ernstfall

parat, falls Sie echte Kerzen am

Baum entzünden möchten. So präpariert,

steht einer gemütlichen und

weihnachts-ideen

Mit ein paar guten Ratschlägen bringt der Weihnachtsbaum

von Beginn an Freude ins Haus. (Quelle: VNWB)

festlichen Weihnachtszeit in den

eigenen vier Wänden nichts mehr

im Weg! Mehr Tipps und Anregungen

unter www.vnwb.de.

19.950 EUR

Volkswagen Touran 1.8 TSI Highline, 132 kW (179 PS),

EZ 09/2016, 71.650 km, Benzin, Automatik, Euro6,

Umweltpl. 4 (Grün), Klima, Farbe Grau Metallic,

HU neu, Kraftstoffverbr. ca. 6,1 l/100 km (komb.),

CO2 ca. 145g/km (komb.)

22.690EUR

Mercedes-Benz B 200 Urban Score, 115 kW (156

PS), EZ 01/2017, 26.900 km, Benzin, Halbautomatik,

reparierter Unfallschaden, Euro6, Umweltpl. 4 (Grün),

Klima, Farbe Silber Metallic, HU 07/2020, Kraftstoffverbr.

ca. 5,5 l/100 km (komb.), CO2 ca. 130g/km (komb.)

Telefon: 05173-922866 • www.klingebiel-kfz.de

Klingebiel Automobile

Gifhorner Str. 14 • 31311 Uetze

Wir SAUBERKEIT wünschen unseren Kunden HAT IMMER frohe Weihnachten SAISON und

bedanken uns herzlich für das Vertrauen in 2020.

SAUBERKEIT HAT IMMER SAISON

Reinigung von:

• Straßen • Gehwegen

• Parkplätzen

• Großflächen

• Kleincontainerdienst

von 1,3 m³

bis 2,5 m³

Tel. +Fax: 05173-22 01 ·Mobil: 0171-8 15 90 97 •srbmeyer@t-online.de

Frohe Weihnachten &

ein gutes neues Jahr!

Wir bedanken uns bei unseren

Kunden und wünschen Ihnen

alles Gute.

Zertifizierte Sicherheitsagentur

Uwe Goppold

Kaiserstraße 27 ⋅ 31311 Uetze

Tel.: 0 51 73 / 41 71 444

Fax: 0 51 73 / 41 71 443

Mobil: 0 171 / 41 28 347

E-Mail: uwe.goppold@basler.de

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

Anzeige_Goppold_Weihnachten.indd 1 10.12.19 12:33

11


news & vereine

Uetze. Weil es in den vergangenen

Jahren schon zur Tradition geworden

ist, hat der Heimatbund Uetze

wieder einen Kalender aufgelegt.

Und anlässlich des 1.000-jährigen

Geburtstages von Uetze in

2021 sind diesmal alle Bilder aus

der guten alten Zeit. Peter Doms,

Kalender des Heimatbundes zeigt historische Bilder von Uetze

1. Vorsitzender des Heimatbundes

und Archivar Wolfgang Braatz haben

in ihren Archiven gekramt und die

schönsten 13 Bilder für den Kalender

ausgewählt. Alte Aufnahmen

von Plätzen und Gebäuden in Uetze

zieren die Kalenderblätter. Dieser

Kalender eignet sich für Uetze-Fans

perfekt als Weihnachtsgeschenk.

Der Kalender kostet 13 Euro und

kann in folgenden Geschäften in

Uetze erworben werden: Fernseh-

Schmidt, Schmidt‘s Haushaltswelt

oder bei Edeka Cramer. Die Vorstandsmitglieder

Dieter

Lorenz (Telefon 05173-7485) und

Peter Doms (Telefon: 05173-7752)

liefern die Kalender auch gerne aus.

Einfach anrufen und die gewünschte

Anzahl an Kalendern besprechen.

Wolfgang Braatz, Archivar des Heimatbundes Uetze, war maßgeblich bei der

Auswahl der Bilder für den Kalender mit historischen Aufnahmen beteiligt.

Nordmannstraße - Winter 50er Jahre

Villa Amme, Kaiserstraße (30er Jahre).

Mo

1

Di

2

Mi

3

Do

4

Fr

5

Sa

6

So

7

Mo

8

Di

9

Mi

10

Do

11

Fr

12

Sa

13

So

14

Mo

15

Di

16

Mi

17

Do

18

Fr

19

Sa

20

Frühling

Frohe

Weihnachten

und ein

erfolgreiches

neues Jahr

wünscht

So

21

Mo

22

Di

23

Mi

24

Do

25

Fr

26

Sa

27

So

28

Palmsonntag/ Sommerzeit

Mo

29

Di

30

Mi

31

März

Frohe Weihnachten und einen

guten Rutsch wünscht der

Heimatbund Uetze

GmbH

Am Ölfeld 5•31311 Uetze-Hänigsen

Tel. 05147/1289•Fax 05147/8921

12 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

wenn Sie auf das jetzt endende

Jahr zurückblicken, wird es Ihnen

vermutlich so gehen wie vielen von

uns: Fast nichts war so, wie wir es

geplant hatten. Corona hat so ziemlich

alles durcheinandergewirbelt. Ob

es die verschobene Hochzeitsfeier,

ein einsamer Geburtstag oder ein

nicht gestatteter Besuch im Krankenhaus

oder einer Pflegeeinrichtung

war – Wir alle spüren die Auswirkungen

dieser Pandemie jeden

Tag ganz hautnah. Umso wichtiger

ist es, in dieser Zeit den Blick auf

das zu richten, was uns stark macht.

Und das ist unsere Gemeinschaft!

Ohne den starken Zusammenhalt in

der Gesellschaft hätten wir die vergangenen

neun Monate vermutlich

ganz anders erlebt.

Als Sohn einer alleinerziehenden

Mutter, geboren im Jahr 1982, weiß

ich, was es bedeuten kann wenn die

Gesellschaft den Blick für die Menschen

verliert. Ich weiß, wie es sich

anfühlt auf sich alleine gestellt zu

sein. Und gerade deswegen steht der

Mensch für mich im Mittelpunkt. Politische

Programme und alltägliches

Verwaltungshandeln müssen sich an

Grußwort des Bürgermeisterkandidaten Florian Gahre

dem ausrichten, was unsere Gemeinschaft

stark macht – und das sind

Sie alle!

Die Menschen in der Gemeinde

Uetze leben diese echte Gemeinschaft

nicht erst seit Corona. Das

ausgeprägte Engagement in allen

Alters- und Berufsgruppen begeistert

mich.

In meiner jetzigen Funktion in der

Verwaltung bei der Stadt Hamburg

habe ich als Mitglied des Krisenstabes

hauptverantwortlich eine

eigene Corona-Teststrecke aufgebaut

und leite diese bis heute. Ich

sehe jeden Tag hautnah, wie Corona

in unser aller Leben eingreift und es

nachhaltig beeinflusst.

Und gleichzeitig sehe ich auch, zu

was diese Gesellschaft in der Lage

ist. Ich bin dankbar für den Einsatz

so vieler Menschen. Viele leisten

derzeit mehr als sie können. Bei der

Behandlung, Betreuung und Pflege,

in Schule und KiTa, im Reinigungsbereich

und Logistik, in Laboren,

Einzelhandel und etlichen weiteren

Gebieten, um unser aller Leben möglichst

normal zu gestalten. Als gebürtiger

Burgdorfer, der mit einer Uetzerin

verheiratet ist, liegen mir die

Foto: privat

Menschen in der Gemeinde sehr am

Herzen. Ein Großteil unserer Familie

wohnt in Uetze, Krätze und in Dahrenhorst.

Auch deswegen bewerbe

ich mich um das Amt des Bürgermeisters

der Gemeinde Uetze bei

den Wahlen im September 2021.

Wir wollen zurück zu unseren Wurzeln.

Die Gemeinde Uetze braucht

einen Verwaltungschef, der krisenerprobt

und handlungssicher ist. Nur

so können wir die anstehenden

Herausforderungen meistern; denn

nach der Krise werden die Auswirkungen

noch lange spürbar bleiben.

grusswort

Deshalb möchte ich in Zukunft mein

Büro im Rathaus in Uetze jeden Morgen

aufschließen und für Sie anfangen

zu arbeiten. Gemeinsam mit

Ihnen und Ihren Familien wünsche

ich uns für das kommende Jahr, dass

langsam wieder Normalität in unser

aller Leben zurückkehrt. Ich wünsche

Ihnen besinnliche Feiertage, einen

guten Start ins Jahr 2021 und freue

mich im neuen Jahr mit Ihnen in Kontakt

zu kommen und ihre Anregungen,

Wünsche und Ideen zu erfahren.

Bitte bleiben Sie hoffnungsfroh und

gesund! Ihr Florian Gahre

RFHO WE IENH CA TH NE

U DN IEEN GN SE NU ED SN AT TR

NINS EUE AJRH

Wir wünschen allen Kunden,

Freunden und Bekannten

unseres Hauses

fröhliche Weihnachten

und ein glückliches

neues Jahr!

Hennigs Bauunternehmen GmbH &Co. KG

Mastenweg 5, Telefon 05173 922229

31311 Uetze-Dollbergen

www.hennigs-bauunternehmen.de

Anstelle vonpersönlichen Weihnachtsbriefen

spenden wir auch in diesem Jahr

an das Kinderhospiz Löwenherz.

Notruf 0171 83 113 38

Ihr Team vom ...

Winkelstr. 3 (Ortsmitte)

31311 Uetze

Fon 05173 240 07-0

www.autozentrum-uetze.de

info@autozentrum-uetze.de

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

13


Lange Straße 12 · 31311 Uetze

Tel. 05173/1702 · Fax 05173/6089

• Solartechnik

• Sanitär- & Heizungsbau

• Individueller Badumbau

Komplett- und Teilbadsanierung

Modern, barrierefrei, generationsgerecht

Solartechnik

• Kundendienst

Sanitär- & Heizungsbau

Telefon 05173 - 1702 · info@blank-heizungsservice.de

Moderne Badgestaltung

Kundendienst

info@blank-heizungsservice.de

www.blank-heizungsservice.de

Install

Repar

Wart

Lange Straße 12

Wir wünschen unseren Kunden, Freunden und Bekannten ein

Uetze. Seit wie vielen Jahren Per

Hohmann schon die Spielzeug-Eisenbahn

im Schaufenster des Raumausstattungsgeschäftes

seiner Schwiegereltern

an der Bentestraße in

Uetze aufbaut, kann er nicht genau

sagen. Aber es müssen schon mehr

als 15 Jahre sein, denn es gehörte

schon zu seinen Vorweihnachttraditionen,

bevor seine Tochter geboren

wurde.

„Ich habe mal eine ähnliche Eisenbahn

im Schaufenster des Versicherungsbüros

von Hans-Heinrich Bode

gesehen“, sagt Hohmann. „Und

dann habe ich geguckt, was ich an

gebrauchten LEGO-Eisenbahnteilen

zusammen bekomme.“ Wichtig war,

Schaufenster-Eisenbahn bringt Kinderaugen zum Leuchten

dass die Eisenbahn nicht mit Batterien,

sondern mit Netzkabel betrieben

wird. Jedes Jahr sind ein paar

mehr Teile zusammengekommen. Ein

paar Teile bekam Hohmann von seinen

Nichten, Neffen und von Kindern

von Freunden immer für die Aktion

im Dezember geliehen. „Meine Nichten

waren dann sehr stolz, dass ihre

Eisenbahn im Geschäft ihre Runden

dreht.“ Jedes Jahr wurde die Bahnstrecke

ein bisschen länger.

Im ersten Jahr fuhr die Bahn mit

Zeitschaltuhr. Das stellte Hohmann

im Folgejahr um. Per Handdruck

an der Fensterscheibe konnten die

Kids die Bahn von dort an selber

starten. „Die Interaktion kommt

bei den Kids viel besser an“, sagt

Hohmann. „Und außerdem ist es

materialschonender.“

„Wir bekommen jede Menge schöne

Rückmeldungen“, sagt Marion Hohmann,

die im Geschäft ihrer Eltern

arbeitet und mitbekommt, wie die

Kids auf die Eisenbahn reagieren.

„Ich kenne Tagesmütter, die ihren

Spaziergang extra so ausrichten,

dass sie mit den Tageskindern im

Dezember bei uns am Schaufenster

vorbeikommen.“

Die Deko im Schaufenster wird so

aufgebaut, dass die Loks immer mal

wieder auf ihrer Tour verschwinden

und wieder auftauchen.

Seit fast 20 Jahren baut Per Hohmann in der Vorweihnachtszeit im Geschäft

seiner Schwiegereltern eine LEGO-Eisenbahn auf.

O. Ernst

Raumausstattung

Inh. M. Eicke

Wir bedanken uns bei unseren Kunden für das

entgegengebrachte Vertrauen in 2020 und wünschen

frohe Weihnachten und ein gesundes 2021.

Bentestraße 1 • 31311 Uetze • Tel. 05173-481 • Fax 05173-477

info@raumausstattung-ernst.de • www.raumausstattung-ernst.de

Gardinen •Teppichböden • Heimtextilien •Tapeten

Sonnenschutz •Aufarbeiten und Neubeziehen

von Polstermöbeln • Gardinenwaschservice

Das Bild vor der Schaltfläche haben seine Nichten gemalt, als sie noch

Kinder waren. Es wird jedes Jahr wieder aufgehängt und hat schon Tradition.

Wir wünschen Ihnen

frohe Weihnachten

und einen guten Rutsch

ins neue Jahr

Melanie Strate

& Team

Senioren-Tagesstätte Melanie Strate

Breitenkampstraße 1A · 31311 Uetze-Hänigsen

Tel. 0 51 47-10 64 · www.senioren-tagesstaette.de

14 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


ation

atur

ung

Traditionsreicher Lesewettbewerb: Lotta Bleich ist die beste Leserin

Uetze. Beim traditionsreichen Lesewettbewerb

des Börsenvereins des

Deutschen Buchhandels, welcher

bundesweit stattfindet, gewann bei

den Sechstklässlern des Gymnasiums

Unter den Eichen dieses Jahr

Lotta Bleich.

Wie jedes Jahr hat Deutschlehrerin

Gesa Dierks den Vorlesewettbewerb

organisiert. Coronabedingt

konnte sich der Jahrgang dieses

Jahr nicht in der Agora versammeln.

Deswegen ging die weihnachtlich

gekleidete Jury – bestehend

aus den Deutschlehrerinnen

Gesa Dierks, Stefanie Heine und

Charlott Pfeiffer – am 9. Dezember

2020 in die einzelnen sechsten

Klassen.

Lange Straße 12 · 31311 Uetze

Tel. 05173/98230 · Fax 05173/982338

Gebäudetechnik GmbH

Elektrotechnik

Industrietechnik

Wärmepumpen

Kundendienst

info@speck-gebaeudetechnik.de

www.speck-gebaeudetechnik.de

Still lauschten die Mitschüler/

innen den beiden besten Leser/

innen ihrer Klasse, als diese aus

ihren Büchern vorlasen. In der 6a

las Sarah Beimes aus einem Band

von „Gregs Tagebuch“ von Jeff Kinney

und Henrike Hustedt aus „Warrior

Cats: In die Wildnis“ von Erin

Hunter.

In der 6b las Arendt Dralle aus „Falsches

Spiel in Madrid“ von Alexandra

Fischer-Hunold. Er hat sogar

ein kleines Plakat zu diesem Buch

erstellt und begründet, warum ihm

dieser mit Rätseln gespickte Krimi

so gut gefällt. Seine Mitschülerin

Anna Zehlius las wie Sarah aus der

Parallelklasse aus einem Band von

„Gregs Tagebuch“.

In der 6c las Marco Niens aus

„Die Geheimnisse von Ravenstorm

Island“ von Gillian Philip und

Lotta Bleich aus „Lillys magische

Schuhe“ von Usch Luhn.

Im Anschluss lasen alle ein Stück

aus einem ihnen unbekannten

Weihnachtstext – entweder aus

„Warten auf Weihnachten“ von

David Henry Wilson oder „Pelle

zieht aus“ von Astrid Lingren. Alle

meisterten diese Herausforderung

so ansprechend, dass man ihnen

gerne zuhörte.

Im Anschluss berieten sich die

Deutschlehrerinnen im Lehrerzimmer

und waren sich schnell einig.

Sarah Beimes aus der 6a landete

auf dem dritten, Anna Zehlius aus

der 6b auf dem zweiten und Lotta

Bleich aus der 6c auf dem ersten

Platz, weil sie sehr sicher, souverän

und besonders gut betont gelesen

hat.

Alle Teilnehmer/innen bekamen

von Gesa Dierks eine Urkunde und

einen Schoko-Nikolaus. Die drei

Erstplatzierten bekamen außerdem

einen vom Förderverein des Gymnasiums

gestifteten Buchgutschein.

Lotta wird das Gymnasium Unter

den Eichen beim Regionalentscheid

vertreten. An diesem kann man dieses

Mal auch mit einem Videobeitrag

teilnehmen. Wir wünschen ihr

viel Erfolg!

zwiebelfest

• Elektrotechnik

• Industrietechnik

• Kundendienst

· 31311 Uetze Telefon 05173 - 98230 · info@speck-gebaeudetechnik.de

frohes Weihnachtsfest und ein gesundes, erfolgreiches neues Jahr.

Die Jury hört aufmerksam zu und macht sich Notizen.

Schulsiegerin Lotta Bleich stellt

ihr Buch vor. Fotos: privat

Arendt Dralle erklärt anhand eines

selbstgefertigten Plakats das von

ihm ausgesuchte Buch.

Honemann Bedachungs GmbH

Rudolf-Diesel-Str. 12 · 31311 Uetze · www.dachdecker-honemann.de

Telefon 0 51 73 - 310 · Telefax 0 51 73 - 838

E-Mail: info@dachdecker-honemann.de

Ambulanter Pflegedienst

• medizinische u. pflegerische Versorgung

• hauswirtschaftliche Versorgung

• Hilfe bei Anträgen und MDK-Besuchen

• Hausnotruf

Wir sind für Sie da !

Ambulanter Pflegeservice Uetze

Abbeiler Weg 1

31311 Uetze

AS P

Wir sind für Sie da !

www.aps-uetze.de 0 51 73 / 690 11 00

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

15


natur & garten

NABU-Tipps zur Artenvielfalt zuhause: Dem Eichhörnchen den Tisch decken

Eichhörnchen, die sicherlich zu

den beliebtesten Säugetieren hierzulande

zählen, halten in diesen

Tagen Winterruhe. Hoch oben in

ihren Kobel aus Zweigen zurückgezogen,

der sich häufig in den oberen

Kronenbereichen von Bäumen

befindet, erwachen die flinken Säuger

ab und an, um sich an den Vorräten,

die sie im Herbst angelegt

haben, zu laben. Häufig handelt es

sich dabei um Nüsse und andere

Baum- und Strauchfrüchte wie Zapfen

und Samen, die von den Eichhörnchen

in den Boden gesteckt

oder vergraben wurden. Oft mit

dem Nebeneffekt, dass sie diese

nicht wiederfinden, sodass sie im

kommenden Frühjahr keimen und

austreiben können. Auf diese Weise

sind Eichhörnchen „natürliche Förster

und Gärtner“, wie der NABU Niedersachsen

mitteilt.

„Wir sollten es aber nicht einfach

bei der Sympathie für das Eichhörnchen

belassen“, sagt NABU-Mitarbeiter

Rüdiger Wohlers. „Eichhörnchen

werden leider oft Opfer des

Straßenverkehrs, und sie ertrinken

immer wieder in nicht abgedeckten

Regentonnen oder anderen glattwandigen,

hohen Gefäßen, aus

denen sie nicht wieder herauskommen

können. Wenn eine Abdeckung

nicht möglich ist, sollte auf jeden

Fall ein raues Brett, möglichst mit

© NABU/Marc Scharping

Riffelung, oder ein grober Ast angebracht

werden, damit hineingefallene

Eichhörnchen eine rettende

Ausstiegshilfe haben“, appelliert

der Naturschützer.

Am besten ist für das Eichhörnchen

natürlich ein naturnaher Garten,

in dem sich Bäume befinden, die

ihnen Nahrung bieten. Dazu zählen

Hasel- oder Walnüsse sowie Obstbäume.

Um Eichhörnchen vielleicht

auch aus der Nähe zu beobachten,

können dem Tier in einem bewährten,

speziellen Futterspender Leckereien

angeboten werden – neben

Nüssen sind dies etwa Rosinen,

Karotten, Äpfel, Birnen, Weintrauben

sowie Sonnenblumen- und

Kürbiskerne. Dieser Futterspender

ist so konzipiert, dass die Eichhörnchen

das Futter durch eine Kunststoffscheibe

sehen können, davor

einen Ansitz finden und verstehen,

dass sie die leichte Holzklappe darüber

anheben müssen, um an das

Futter zu gelangen. So ist das Futter

in der Regel vor dem Zugriff durch

Vögel geschützt. Das Gerät sollte

vor allem an Bäumen mit einer groben

Rinde angebracht werden und

wie Vogel-Futtergeräte auch selbstverständlich

immer wieder gereinigt

werden. Der Futterspender kann

auch auf Balkonen aufgestellt werden,

die für Eichhörnchen leicht

erreichbar sind.

„So lassen sich auch an Wintertagen

viele putzige Beobachtungen

machen – und dabei Pläne schmieden

für die kommende Pflanzzeit,

um dem Eichhörnchen den eigenen

Garten noch etwas ‚wohnlicher‘ zu

machen“, so Rüdiger Wohlers. Der

NABU Niedersachsen hat dazu

ein kleines Info-Paket zusammengestellt,

aus dem sich viele praktische

Tipps ersehen lassen. Es

besteht aus der Broschüre „Gartenlust“,

in der sich auch Pflanzlisten

wildtierfreundlicher Bäume

und Sträucher finden, und dem Faltblatt

des Landesbundes für Vogelschutz

in Bayern (LBV) zu Eichhörnchen.

Das Paket kann angefordert

werden gegen Einsendung eines

5-Euro-Scheins beim NABU Niedersachsen,

Stichwort „Eichhörnchen

im Winter“, Alleestr. 36, 30167

Hannover.

Wir bedanken uns bei unseren

Kunden für das Vertrauen

in 2020 und wünschen

ihnen ein besinnliches

Weihnachtsfest.

Sanitär -Bad -Heizung

Stefan Zimmermann

Inhaber

An der Wasserstraße 5b ·31311 Uetze

π 05177 -9865420 · › 0162 -9405511

i info@stefan-zimmermann-haustechnik.de

E stefan-zimmermann-haustechnik.de

Für das uns entgegengebrachte

Für das uns im Jahr 2017

Vertrauen bedanken wir uns

entgegengebrachte

Vertrauen sehr und wünschen bedankenIhnen

wir allen uns frohe sehr Weihnachten und

wünschen Ihnen allen

und ein gutes neues Jahr.

frohe Weihnachten und

ein Familie gutes Carsten neues Jahr.

& Jannine Wrede und Team

Familie Carsten &Jannine Wrede

undTeam

OFFMANN

SANITÄR- und HEIZUNGSTECHNIK GmbH

Brommerklint 9

31311 Uetze

Telefon 05173 369

Fax 05173 924259

16 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


Der Weihnachtsstern, auch unter

dem Namen Poinsettie bekannt,

gehört für viele Deutsche zur

Adventszeit einfach dazu. Ursprünglich

stammt er aus Mexiko und

Mittelamerika, wo er als lockerer

Strauch in der freien Natur wächst

und Höhen von bis zu vier Metern

erreichen kann. Nach Europa

gelangte er vor knapp zweihundert

Jahren. Begann seinen Siegeszug

in den 1950ern vorerst als

Schnittblume, mauserte sich der

Weihnachtsstern in den letzten

Jahrzehnten schließlich zur zweitbeliebtesten

blühenden Zimmerpflanze

der Deutschen - nur die

Orchidee wird noch häufiger verkauft.

Zwar gibt es auch Poinsettien

mit weißen, rosa- oder pinkfarbenen

Hochblättern, doch die roten Exemplare

sind bis heute im Dezember

die Stars. Kein Wunder, immerhin

tragen sie die traditionellen Weihnachtsfarben

Rot und Grün und verbreiten

festliche Stimmung. Rot ist

aber nicht gleich Rot – durch leidenschaftliche

Züchtung entstehen

immer neue Nuancen und sogar

Poinsettien mit hellen Sprenkeln.

Der genaue Blick lohnt sich!

Die weite Welt der

Weihnachtssterne

Ihren typischen, unverwechselbaren

Look erhalten Weihnachtssterne

durch ihre farbstarken Hochblätter,

auch Brakteen genannt.

Diese umgeben kleine Blüten,

die sich mit der Zeit öffnen, aber

eher unscheinbar sind. Die Hochblätter

sitzen mal mehr, mal weniger

kompakt zwischen sattgrünem

Laub und überraschen neben ihrer

Rezept:

Weihnachtsbier

Kochdauer: mehr als 60 Minuten

Portionen: 4

Zutaten: 1 l dunkles Bier, 3 EL

Honig, 1 Prise Pfeffer, 1 Prise Ingwer,

1 Prise Zimt, 2-3 Gewürznelken

Für das Weihnachtsbier alle Zutaten

kurz aufkochen. Achtung! Die

Flüssigkeit schäumt schnell über!

Vom Herd nehmen, 2 Stunden lang

ziehen lassen, abseihen, nochmals

erhitzen und servieren.

Der Weihnachtsstern gehört zur Adventszeit

Farbenvielfalt auch in Bezug auf ihre

abwechslungsreichen Formen. Die

‚Mirage Red‘ beispielsweise hat

leuchtend rote, ovale Hochblätter

mit länglicher Spitze, die sich locker

um gelb-grüne Knospen anordnen.

Diese öffnen sich erst spät - ein

Qualitätsmerkmal - und garantieren

eine besonders lange Blütezeit.

Das Laub der eleganten Poinsettie

ist so dunkelgrün, dass man

fast meinen könnte, es sei lila, und

lässt die Hochblätter noch intensiver

leuchten. Ähnliche Farben bietet

die ‚Magma Red‘, unterscheidet

sich in ihrer Hochblattform

aber stark von ihrer Schwester:

Sie erinnert entfernt an längliches

Efeublatt. Romantischen Charme

hingegen verbreitet die hellrote

‚Roccostar Bright‘. Ihre gewellten

Brakteen sitzen so eng beieinander,

dass sie wie imposante Blüten

wirken. Und dann gibt es natürlich

noch die zweifarbigen Varianten,

wie die ‚Candy Cane‘ oder ‚Candy

Glitter‘. Beide tragen hellrote Brakteen

mit cremeweißen Sprenkeln.

Es wirkt beinahe, als seien sie mit

Glitter bestäubt - perfekt für festliche

Dezemberdekorationen.

Wochenlange Festtagsfreude

Weihnachtssterne sind in unterschiedlichen

Größen und Wuchsformen

zu finden. Einige entwickeln

sich kompakt, andere eher V-förmig.

Es gibt sie in kleinen sechs

Zentimeter Töpfen, die sich bestens

für Arrangements

auf Sideboards

oder den Wohnzimmertisch

empfehlen,

aber auch

als große Exemplare,

die ideal

sind für große

Gefäße im Flur.

Wichtig ist, dass

die Pflanzen warm

und hell stehen,

aber ohne direkte

Sonneneinstrahlung.

Achten Sie

darauf, dass die

Blüten beim Kauf

noch geschlossen

sind.

Nur dann werden

Sie wochenlange

Freude an

Ihren Poinsettien

haben und können

Sie bedenkenlos

in Ihre

Weihnachtsstimmung

integrieren

– ohne Angst, sie

schon nach wenigen

Tagen wieder austauschen zu

müssen. Hier ist es ratsam auf

gute Qualität zu setzen und sich für

hochwertige, besonders langlebige

Sorten zu entscheiden. Die hier vorgestellten

stammen von Syngenta

Flowers. Diese sind robust, hitzetolerant

und beeindrucken mit einer

weihnachts-ideen

Ihren typischen,

unverwechselbaren Look

erhalten Weihnachtssterne

durch ihre farbstarken

Hochblätter, die mal mehr, mal

weniger kompakt zwischen

sattgrünem Laub sitzen.

langen Blütezeit. Sie alle tragen

das Fairtrade- und GlobalG.A.P.-

Logo, welche eine faire, sichere

und nachhaltige Produktion garantieren.

Adventsdekoration nicht

nur schön, sondern auch noch mit

gutem Gefühl!

Quelle: Syngenta Flowers

Foto: Syngenta Flowers

DANKE!

Sagen wir allen Freibad-FreundInnen

und FörderInnen für jegliche Form

der Unterstütung.

Bleibt alle gesund!

Wir freuen uns auf die Freibad-Saison 2021.

Frohe Weihnachten und einen guten Start

ins neueJahr!

Vorstand und Aufsichtsrat der Genossenschaft

und des Fördervereins Freibad Uetze

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

17


weihnachts-ideen

Bastelanleitung: Weihnachtsbaum aus Ästen

Wir bedanken uns herzlich für das

entgegengebrachte Vertrauen in 2020

und wünschen Ihnen eine schöne

Weihnachtszeit sowie einen guten

und vor allem gesunden Start in das

neue Jahr.

Wir sind weiterhin persönlich vor

Ort für Sie da, holen Ihr Rezept von

Ihnen zu Hause ab und liefern Ihnen

Ihre Medikamente direkt vor die

Haustür.

05173 98030

shop.apotheke-uetze.de

Ihre Uetzer Apotheken

Benötigtes Material:

5 Baumäste in

verschiedenen

Längen (besonders

schön sind

Schwemmhölzer und

Birkenäste)

Leinengarn oder

etwas festere

Schnur

Christbaumschmuck

in verschiedenen

Größen und Formen

schöne Bänder

Schere

evtl. Handsäge zum

Kürzen der Äste

Und so wird‘s

gemacht:

Falls die Äste noch

nicht die richtige

Länge haben sollten,

diese einfach

mit einer Handsäge

kürzen.

Die fünf Äste sollten nach oben hin

immer kürzer werden. Wer möchte,

kann den Baum natürlich auch größer

machen. Dann einfach den

unteren Ast größer wählen und

mehr als fünf Äste verwenden.

An den einzelnen Ästen links und

rechts einen Leinenfaden festknoten

und die Äste so miteinander verbinden.

Wichtig dabei ist, dass der

Faden zwischen den Ästen immer

die gleiche Länge hat, damit der

Baum eine gewisse Symmetrie

bekommt.

Rezept: Glühweinauflauf

Kochdauer: 30 bis 60 Minuten

Portionen: 8

Zutaten: 250 g Butter, 120 g Puderzucker,

5 Eidotter, 5 Eiklar, 100 g

Kristallzucker, 250 g Mehl (glatt),

100 g Kochschokolade (gerieben),

125 ml Glühwein (kalt), Etwas Zimt,

Nelkenpulver, 1/2 Pkg. Backpulver,

Butter (für die Auflaufformen)

Zubereitung:

Die Butter mit Puderzucker und

Dottern schaumig rühren. Eiklar mit

Blumen

sagen mehr

als tausend

Worte!

Die Äste nun mit dem Baumschmuck

behängen. Hierfür einfach

verschiedene Weihnachtskugeln in

unterschiedlichen Höhen an den

Ästen befestigen. Etwas Abwechslung

bekommt das Arrangement,

wenn man verschiedene Bänder

und Farben verwendet.

Den DIY-Weihnachtsbaum aus

Ästen an die Wand hängen und

genießen.

Tipp: Wer möchte, kann natürlich

auch noch eine Lichterkette um die

Äste wickeln.

Kristallzucker steif schlagen und

unter die Buttermasse mengen.

Dann Mehl, geriebene Schokolade,

kalten Glühwein, Zimt, Nelkenpulver

und Backpulver vorsichtig

einrühren.

Kleine Auflaufformen mit Butter

ausstreichen und die Masse 3/4

hoch einfüllen.

Formen in ein Wasserbad stellen

und im vorgeheizten Backofen bei

180 °C 20-25 Minuten backen.

Da auch wir schließen mussten, bieten

wir einen Abhol- und Lieferservice an.

Geschenke zum Fest der Liebe finden

Sie bei uns im Schaufenster oder über

telefonische Bestellung.

Frohe Weihnachten und ein gesundes

neues Jahr wünschen wir allen Kunden,

Freunden und Bekannten.

Vielen Dank für das entgegengebrachte

Vertrauen in 2020!

Wolfgang Hennigs

und Mitarbeiterinnen

Gärtnerei Baumgarte

Beiklingen 7, 31311 Uetze

Tel.: 0 51 73 - 92 27 30

18 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


Uetze/Hänigsen. Über einen

Zuschuss von jeweils 250 Euro können

sich die Freibäder der Gemeinde

Uetze freuen. „Statt Weihnachtskarten

zu verschicken, stifte ich in

meinem Wahlkreis vor Weihnachten

für einen guten Zweck“, sagt

Thordies Hanisch, Abgeordnete des

Niedersächsischen Landtages. „Ich

stimme die Spende immer mit der

örtlichen SPD-Gruppe ab. So habe

ich dieses Jahr mit den Uetzern

abgestimmt.“ In den vergangenen

Jahren gingen die Spenden einmal

nach Burgdorf und einmal nach

Lehrte. „Wir freuen uns sehr über

Spende an Freibäder statt Weihnachtskarten

news & vereine

Thordies Hanisch stiftet jeweils 250 Euro an die Bäder in Hänigsen und Uetze.

diese Spende“, sagt Michael Kropp,

Mitglied im Vorstand der Freibad-

Genossenschaft Uetze. „Das Geld

können wir gut gebrauchen. Wir

haben eine Rutsche übernommen,

die noch ein bisschen aufgemöbelt

und restauriert werden muss.“ Für

das Geld werden Ersatzteile angeschafft

und Fundamente gegossen.

Rainer Lindenberg, Vorsitzender

der Genossenschaft des Hänigser

Bades freut sich ebenfalls über die

Spende: „Corona hat uns in diesem

Jahr auch viele neue, bewegende

Erfahrungen beschert. Im Miteinander

haben wir einen extremen

Schub erlebt, was sowohl für

unsere Mitarbeiter und Helfer gilt

als auch für die treuen und nachsichtigen

Gäste des Bades. Da fühlten

sich neben der Badekleidung

auch schon mal die Augen feucht

an. Wir sind unterm Strich mit

nur geringen Verlusten durch das

Jahr gekommen und trotz der Einschränkungen

haben uns insbesondere

Dauerkarteninhaber ihre Treue

gehalten, aber natürlich ist jede

Spende eine Hilfe bei der Umsetzung

unserer Vorhaben und wir

haben noch zahlreiche Ideen und

Projekte, die wir angehen wollen.“

Diese Rutsche hat das Uetzer Freibad

vor Kurzem geschenkt bekommen und

wird sie im Frühjahr 2021 für die Kids

aufbauen. Das Loch für die Bodenplatte

ist bereits ausgehoben.

Rainer Lindenberg nimmt die Spende von der SPD-Politikerin

Thordies Hanisch entgegen.

Wir bedanken uns bei unseren Geschäftspartnern

und Kunden für das entgegengebrachte Vertrauen

im vergangenem Jahr und wünschen

eine besinnliche Weihnachtszeit,

sowie einen guten Rutsch ins neue Jahr.

Telefon 05173 - 92 35 33 · bfw.monika.lenski@t-online.de

Frohe Weihnachten

und ein glückliches Neues Jahr

wünscht der SV Uetze 08

allen Mitgliedern, Sportlern,

Förderern, Supportern,

Freunden und Bekannten!

Michael Kropp freut sich über die 250 Euro-Spende

von Thordies Hanisch.

Steinmetz-Meisterbetrieb

NATURSTEINLAGER

Naturstein bringt Ihr Haus zum Funkeln,

angestrahltsogar im Dunkeln.

Eine schöne Weihnachtszeitund allesGutefür 2021

wünscht Ihnen Firma Sauer

✶✵✶

Mo. bis Fr.8–16Uhr ◆ Sa. nach Vereinbarung ◆ Tel. 05175/40 88

Gewerbestr. 13 ◆ www.sauer-sievershausen.de

Die Fips-Tagespflege

und das Fips-Seniorenheim

wünschen besinnliche

Weihnachten und

einen guten Rutsch

ins neue Jahr.

Senioren- und Pflegeheim

Uetze

Pestalozzistr.23•31311 Uetze

Tel. 05173 60 02 ·www.fips-ev.de

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

19


weihnachtsbeleuchtung

Weihnachtsbeleuchtung sorgt für festliche Stimmung bei Spaziergängen

Uetze. Da die Weihnachtsmärkte

und -feiern in diesem Jahr alle ausfallen,

ist es für viele Familien und

Pärchen im Dezember 2020 zum

Brauch geworden, am Abend einen

Spaziergang durch die heimischen

Straßen zu machen.

Was in Amerika schon seit Jahrzehnten

gang und gebe ist, entwickelt

sich in unserer Heimat mittlerweile

auch zur Tradition in der Vorweihnachtszeit.

Vorgärten, Gärten, Häuser,

Bäume, Schuppen, Carports

oder andere Gegenstände werden

festlich mit Lichterketten beleuchtet.

Beleuchtete Eiszapfen hängen

von der Dachrinne oder beleuchtete

Rentiere erstrahlen im Vorgarten.

Dank der großen Auswahl an verschiedenen

Beleuchtungsvarianten,

die mittlerweile erhältlich ist, ist

auch für alle Geschmäcker etwas

dabei.

Von klassisch über modern bis

höchst kitschig findet sich eine

Weihnachtsbeleuchtung für Außen,

die der Seele einfach guttut. Die Bilder

in dieser Ausgabe des Fuhse-

Magazins zeigen alle Straßenzüge

in der Gemeinde Uetze. Nutzen

Sie die nächsten Tagen für einige

Spaziergänge, um auch noch ein

paar schöne Licht-Installationen

zu entdecken.

Rezept: Rumschnitten

Kochdauer: 30 bis 60 Minuten

Portionen: 15

Zutaten: 100 g Butter, 50 g Puderzucker,

50 g Kristallzucker, 100 g

Schokolade, 70 g Walnüsse (gerieben),

80 g Mehl (glatt), 3 Eier

(Größe M), 1 Prise Vanillezucker,

1 Prise Salz, Etwas Rum (nach

Geschmack), Butter (für das Blech),

Mehl (für das Blech) Für die Rumglasur:

210 g Staubzucker, 70 ml

Rum

Zubereitung:

Butter mit Staubzucker in einer

Schüssel schaumig rühren, Dotter

nach und nach dazugeben.

Schokolade über dem Wasserbad

schmelzen, unter die Eiermasse

mengen. Rum hinzufügen. Eiklar

mit Kristallzucker, Vanillezucker und

Salz zu Schnee schlagen.

Mehl und Walnüsse vermischen,

unter die Eiermasse rühren, den

Eischnee unterheben. Ein Backblech

mit Butter einfetten und

mehlieren, die Masse auf das

Blech streichen und im vorgeheizten

Backofen bei 180 °C (Umluft)

für 20 Minuten backen. Für die Glasur

Puderzucker und Rum verrühren.

Auf die warme Rumschnitte

auftragen, kurz warten und dann

in Stücke schneiden, fertig auskühlen

lassen.

Frohe

Weihnachten

19 4 14

19 4 14

Burgdorfer Burgdorfer Str. Str. 10 10• 31311 31311 Uetze Uetze Telefon • Telefon 0 51 73 0 / 51 92 73 26 70 / 92 26 70

Burgdorfer Str. 10 31311 Uetze Telefon 0 51 73 / 92 26 70

20 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

... machen Leute

Gabriele Baumgardt Gabriele Baumgardt &Sabine Giese &Sabine & GbR

Giese OHG GbR

VGH Vertretung Sascha Frank

Burgdorfer Str. 15

31311 Uetze

Tel. 05173 2400070

Windmühlenstr. 12

31311 Uetze-Hänigsen

Tel. 05147 720300

www.vgh.de/sascha.frank

s.frank@vgh.de


weihnachtsbeleuchtung

Rezept: Weihnachtsmuffins

Kochdauer: 15 bis 30 Minuten

Zutaten: 250 g Mehl (griffig), 100 g

Honig, 2 TL Backpulver, 1/2 TL Natron,

1 Ei, 60 g Butter, 1/4 l Milch,

2-3 Msp. Weihnachtliche Gewürze

(nach Wahl)

Zubereitung:

Für die Weihnachtsmuffins den

Backofen auf 160º C Heißluft vorheizen.

Das Ei leicht schlagen und

mit dem Honig, der Butter und der

Milch gut verrühren. Backpulver,

Natron und die Gewürze Ihrer Wahl

ins Mehl einsieben. Zusätzlich kann

man noch kleine Mandelstücke beigeben.

Die Mehlmischung nun vorsichtig

unter die Ei-Honig-Mischung

heben. Die Masse rasch in die Muffinformen

gießen und ca. 20 Minuten

backen.

Die fertigen Weihnachtsmuffins

mit einer Zucker-Zimt-Mischung

bestreuen. Sie können die Muffins

auch mit einer Glasur überziehen

und nach Belieben weihnachtlich

dekorieren.

Frohe

Weihnachten

und ein gesundes

neues Jahr.

ROHR-FUXX

Rohr- &&Kanalreinigungs

GmbH

● Rohr- und Kanalreinigung

● Sat-TV Untersuchung

● Ortungsanlagen

● Nebelverfahren

● Dichtheitsprüfung nach DIN

● Hausanschlusssanierungen

24-Stunden-Service

Uetze

05173-92 56 29-0

Lehrte

05132-88 69 18 2

www.rohr-fuxx.de

Tag und Nacht –

365 Tage im Jahr!

Hannover

0511- 89 98 82 50

Frohe Weihnachten und für das

neue Jahr alles Gute!

LVM-Versicherungsagentur

Torben Sprenger

Kaiserstr. 14

31311 Uetze

Telefon 05173 92 55 80

https://t-sprenger.lvm.de

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

21


wünsche für das neue jahr

Sabine Scholz aus Eltze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Da gibt es eigentlich mehrere.

Die Ausflüge an die Nord- und Ostsee

zum Beispiel. Die ich noch

vor Corona bzw. zwischen den

Reiseverboten machen konnte.

Besonders der im Oktober an den

Schöneberger Strand (Ostsee) mit

meinem Sohn Mica wird mir immer

in Erinnerung bleiben.“

Was wünscht du dir für 2021?

„... dass etwas von der durch

Corona entstandenen Menschlichkeit,

Hilfsbereitschaft und das aufeinander

Rücksichtnehmen

erhalten bleibt.“

Lutz Clemens aus Eltze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Nach fast einem Jahr der Suche

habe ich hier in Eltze eine Garage

für meine Red Lady gefunden und

sie ist so groß, dass ich da auch

noch mein Motorrad mit hineinstellen

kann. Jetzt kann ich beides viel

öfter ausfahren. Denn beide Fahrzeuge

waren noch in meiner alten

Heimat untergebracht. Obwohl

diese nur 50 Km entfernt ist.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Dass sich mein jetziger Gesundheitszustand

nicht verschlechtert

und ich ihn halten kann. Und ich

wünsche mir natürlich auch, dass

alle in meiner Familie und meine

Freunde und Bekannten gesund

bleiben. So dass man sich auch

weiterhin mal wiedersehen und

treffen kann. Ich habe gemerkt,

dass die sozialen Kontakte durch

das Besuchsverbot der letzten

Monate sehr fehlen.“

Lana Dalgrün aus Hänigsen:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Es war oder ist schön zu sehen,

dass bei so vielen, auch wenn es

schwierig wird und die eigenen

Möglichkeiten eingeschränkt werden

müssen, doch der Zusammenhalt

mit und die Solidarität zu

anderen im Vordergrund stehen.

Ich hoffe, dass der Altruismus sich

weiter durchsetzt.“

Celler Straße 6 · 31311 Uetze

Tel. 0 51 73 - 920 90 20

Heizung • Sanitär • Kundendienst

Jahresrückblick auf 2020 ...

Was wünschst du dir für 2021?

„Ich wünsche mir, dass es irgendwann

im kommenden Jahr wieder

möglich sein wird, die ganzen tollen

Menschen zu treffen, die wir

jetzt seit Langem nicht sehen und

besuchen konnten und mit ihnen

relativ sorglos eine schöne Zeit

verbringen können.“

Yvonne Salewski

aus Schwüblingsen:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Besonders schön war für mich,

dass wir bei pro regio (Ausbildung

im Verbund pro regio e. V.) ein

neues Projekt zur Nachwuchsgewinnung

speziell für Pflegeberufe

auf den Weg bringen konnten. Wir

freuen uns alle sehr, gerade jetzt

einen Beitrag für die Gesundheitseinrichtungen

und die Jugendlichen

in der Berufsfindung

einbringen zu können.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Für 2021 wünsche ich mir natürlich,

dass wir schnell aus der

Pandemie mit allen ihren Verlusten

und Einschränkungen

herauskommen. Ich würde mich

aber auch freuen, wenn manches

erhalten bleibt: den Blick auf das

Wesentliche und den Einzelnen,

die Bereitschaft zur Improvisation,

die Flexibilität in den Arbeitsformen…

und Online-Yoga.“

Nadine Krüger aus Obershagen:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Der 2. Geburtstag unserer Tochter

Leandra Marie, verbunden mit

einem schönen Gartenfest mit der

ganzen Familie bei Sonnenschein

war für mich ein besonders schönes

Erlebnis in 2020.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Vor allen Dingen wünsche ich mir

Gesundheit für die Menschheit,

ganz viel Liebe und Normalität!“

Fotos: pixabay

HundescHule

Ich bedanke mich bei allen

Geschäftspartnern und Kunden

für das entgegengebrachte

Vertrauen und wünsche eine

besinnliche Weihnachtszeit,

sowie ein gutes neues Jahr.

sagen wir unseren Vierbeinern und

deren Zweibeinern für ein tolles Jahr 2020.

Wir wünschen euch und unseren zukünftigen

Zwei- und Vierbeinern, die in 2021 ein Team werden wollen

oder besser miteinander kommunizieren möchten,

ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021.

Herzlichen Dank,

Hundeschule RudelMomente® Carolin Wollbrink

Gartenstraße 28a • 31311 Uetze • Tel.: 0151-41627533

E-Mail: info@rudelmomente.de

www.rudelmomente.de

Wir

?

wünschen unseren Kunden eine schöne Weihnachtszeit

und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

e

Wir wünschen unseren Kunden

eine schöne Weihnachtszeit

und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

@

3

Heizung, Heizung, Gas- Gas- und und Hausanschrift:

Wasserinstallateurmeister

Eichendorffstraße 12 12

Heizungs- Heizungs- und Lüftungsbau

und 31311 31311 Uetze Uetze

Solar- und Solar- Wärmepumpenanlagen

und Wärmepumpenanlagen Telefon Telefon (0 51 (0 51 73) 73) 78 17

Öl- undÖl- Gasfeuerung

und Gasfeuerung Fax (0

Fax

51

(0

73)

51 73)

78

78

82

82

Kundendienst

Handy 01 71/4 70 65 66

Kundendienst

Handy 01 71/4 70 65 66

Wir wünschen Frohe Weihnachten

und ein gesundes neues Jahr 2021!

Professioneller EDV-Service

für Ihr Unternehmen

Als innovatives IT-Systemhaus

sind wir Ihr zentraler

IT-Dienstleister rund um:

+ IT-Service und -Sicherheit

+ Telekommunikation

+ Videoüberwachung

+ Eins-für-Alles-Paket

– für Privatkunden

– für Firmen

Uetze

… und vieles mehr.

Sprechen Sie uns an!

Kaiserstraße 19 | 31311 Uetze

Tel.: 05173 / 3139024

www.jucom-it.de

Professioneller EDV-Service für Ihr Unternehmen

22 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


und Wünsche für das neue Jahr

Willy van der Vleut aus Krätze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Trotz des schwierigen Jahres gab

es einige schöne Momente, in

meinem Privatleben. Ich bin sehr

froh drüber, dass ich zum Opa 1.0

geworden bin und mein Enkel in

diese schwierige Zeit gesund zu

Welt gekommen ist. Im beruflichen

Leben war es ein sehr schöner

Moment, das meine Frau und ich

mit der van der Vleut GbR expandieren

konnten und trotz Corona

unser Geschäft aufrechterhalten

konnten. Außerdem haben wir

über unseren Kiosk im Freibad

Uetze viele nette Menschen

kennen gelernt.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Für 2021 wünsche ich mir, dass

wir alle gesund bleiben und dass

ich persönlich weiterhin mit

meiner Christine glücklich bleibe,

sowie unsere Firma van der Vleut

GbR weiterhin erfolgreich

führen können.“

Marion Hohmann aus Eltze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Die Saison im Freibad Uetze war

ganz toll für mich. Weil ich dort

immer jemand treffen konnte, den

ich gerne mag. Einfach zum Plaudern.

Ohne mich vorher groß abzustimmen.

Ganz spontan.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Ich wünsche mir, dass wir uns

wieder reinen Gewissens in die

Arme nehmen können.“

Tanja Windheim aus Uetze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Das Schönste für mich war, dass

mein Mann und ich, trotz Zitterpartie,

unseren Bildungsurlaub

machen konnten. Fünf Tage lang

waren wir Ende August/Anfang

September in Weimar und Erfurt.

Das war genau passend zu unserem

20sten Hochzeitstag.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Für 2021 wünsche ich mir ein

Jahr ohne Komplikationen. Dass

ich endlich mal wieder in den

Urlaub fahren kann.

Gerne in Deutschland, aber auf

jeden Fall Urlaub!“

Angelika Fronk aus Uetze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Es war für mich eine schöne

Erfahrung, dass wir alle mal darüber

nachgedacht haben, was

wirklich wichtig ist. Dass wir nicht

mehr alles als selbstverständlich

hinnehmen. Man lernt wieder auf

andere Rücksicht zu nehmen und

zu helfen, wo man kann.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Mein Mann und ich haben alles,

was wir brauchen. Deswegen wünschen

wir uns, dass all unsere

Lieben gesund bleiben. Denn

Gesundheit ist das Wichtigste.

Zu Weihnachten schenken mein

Mann und ich uns Vorsicht

und Gesundheit.“

Ramona Bogdahn aus Uetze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Besonders schön war für mich,

dass die Familie, die Kollegen

und Freunde zusammengehalten

haben. Trotzdem wir uns nur selten

sehen konnten, hat Corona uns die

Lust am Leben nicht nehmen können.

Die neuen Techniken haben

Dank Chat und Video-Telefonie einiges

möglich gemacht und persönliche

Treffen ersetzt. Ich habe wieder

mehr Wert auf Spaziergänge

und Gesellschaftsspiele gelegt.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Für 2021 wünsche ich mir, dass

wir alle gesund bleiben.“

Wolfgang Braatz aus Uetze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Das Wetter war dieses Jahr schön.

Und unser Familien-Urlaub an der

Ostsee war besonders schön. Ich

konnte allen meinen Kindern und

Enkelkindern meinen Geburtsort

und mein Geburtshaus in Mecklenburg-Vorpommern

zeigen. Und

meine Grundschule, die jetzt ein

Heimatmuseum ist.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Ich wünsche mir, dass es wieder

so einen schönen Urlaub geben

könnte und dass wir wieder Kurzreisen

machen können, wenn

Corona vorbei ist.“

Jonas Trautmann (10 Jahre)

aus Uetze:

Was war für dich in 2020

besonders schön?

„Besonders schön war für mich,

dass es unseren Katzen gut geht.“

Was wünschst du dir für 2021?

„Ich wünsche mir, dass Corona

schnell vorbeigeht.“

Wirbedanken uns bei unseren Patienten,

deren Familienangehörigen und unseren

Geschäftspartnernfür das entgegengebrachte Vertrauen

in 2020 und wünschen besinnliche Weihnachten.

Installationen

Reparaturen

Reparaturen

Lichttechnik

Lichttechnik

SAT-Anlagen

Photovoltaik SAT-Anlagen

Photovoltaik

Hausgeräte Hausgeräte

Elektroheizungen

Elektroheizungen

Materialverkauf

Materialverkauf

Klimaanlagen

Klimaanlagen

E-Check

Frohes Fest… auf ein gesundes

Datenund

kontaktreiches

und Netzwerktechnik

2021!

Unterstützung, Betreuung,

Begleitung und Pflege

in jedem Alter

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

23


rezept-ideen

Das Knusperhaus vom Nikolaus

Für Kinder gibt es in der Vorweihnachtszeit

nichts Schöneres, als

den Eltern beim Backen und Basteln

zu helfen. Das Knusperhaus

verbindet dabei gleich drei spaßige

Dinge: Backen, Basteln und Vernaschen.

Beim Baumaterial

handelt es sich um kräftige

Pappe, welche

sich nicht so leicht

verbiegen, aber

dennoch schneiden

lässt. Darauf

wird der Bauplan

gezeichnet,

das Maß kann selber

bestimmt werden.

Mit einem scharfen

Messer wird das Grundgerüst für

das Haus vorsichtig ausgeschnitten.

Wichtig ist es, an den Rändern

Klebekanten zu lassen. Alternativ

kann man sich in Büchern oder im

Internet Vorlagen raussuchen. An

den Klebekanten werden die Teile

zusammengeklebt und auf eine

Grundfläche gesetzt. Für die Außenverkleidung

eignet sich Lebkuchen

ideal. Damit können die

einzelnen Wände, das Dach

und gegebenenfalls der

Schornstein verkleidet

werden. Zuckerguss

eignet sich

perfekt als essbares

Klebemittel.

Anschließend

sind der Fantasie

beim Dekorieren

Foto: pixabay des Hauses keine

Grenzen gesetzt.

Von Gummibärchen über Schokolade

bis hin zu Plätzchen – Das

Haus kann mit allem ausgestattet

werden, was das Herz und der

Appetit begehren.

Rezept: Englischer Weihnachtspudding

Christmas Pudding für 4 bis 6 Personen

Zutaten: 80 g Rosinen, 80 g Korinthen,

60 g Belegkirschen, 60 g Zitronat

und Orangeat, 60 g getrocknete

Aprikosen (gehackt), 60 g

getrocknete Pflaumen (gehackt),

60 g gehackte Mandeln, 80 g Semmelbrösel,

1 Apfel, 1 kleine Möhre,

60 g Butter, 4 EL Weißmehl, jeweils

1 Messerspitze Zimt, gemahlener

Muskat und Ingwer, 60 g Rohrzucker,

1/2 TL Zitronenschalenaroma,

1/2 TL Orangenschalenaroma, 1/2

EL Zitronensaft, 1/2 EL Orangensaft,

1/2 EL Rübensirup, 125 ml

Altbier, 2 Eier. Außerdem: etwas

Fett für die Puddingform

Zubereitung:

Die Rosinen und die Korinthen

heiß waschen, abtropfen lassen

und dann in eine große Schüssel

geben. Belegkirschen, Zitronat,

Orangeat, Aprikosen, Pflaumen,

gehackte Mandeln sowie die Semmelbrösel

hinzufügen. Den Apfel

sowie die Möhre schälen, raspeln

und zu den Trockenfrüchten geben.

Alles gut vermengen und zugedeckt

über Nacht ruhen lassen. Die Butter

in einem kleinen Topf zerlassen

und mit den Früchten vermischen.

Nun die restlichen Zutaten hinzufügen

und alles zu einem zähflüssigen

Teig verrühren. Eine verschließbare

Puddingform sorgfältig einfetten und

sie zu zwei Dritteln mit dem Früchteteig

befüllen. Die Form verschließen

und in ein Wasserbad stellen.

Den Pudding bei mittlerer Hitze in

etwa vier Stunden garen, dabei

immer wieder das verdampfte Wasser

nachfüllen. Anschließend den

Pudding abkühlen lassen, sauberes

Pergamentpapier auf die Oberfläche

geben und das Ganze in Frischhaltefolie

einwickeln. Man kann den

Weihnachtspudding bereits drei

bis vier Wochen vor Weihnachten

zubereiten und luftdicht verpackt an

einem kühlen Ort aufbewahren. Am

Weihnachtstag braucht man ihn nur

noch einmal im Wasserbad aufzuwärmen.

Kocht man den Pudding im

Schnellkochtopf gar, verkürzt sich

die Kochzeit auf etwa 30 Minuten.

Brandybutter bereitet man folgendermaßen

zu: 150 g Puderzucker

mit 100 g Butter und einigen Tropfen

Vanillearoma schaumig rühren.

Tropfenweise etwa 2 EL Weinbrand

hinzufügen. Wenn sich alle Zutaten

miteinander verbunden haben, die

Brandybutter bis zum Verzehr in den

Kühlschrank stellen. Der Pudding

wird vor dem Servieren auch gerne

mit Whisky übergossen und dann

flambiert.

Der Seniorenbeirat der Gemeinde Uetze wünscht

allen Senoren*innen besinnliche, frohe Weihnachtstage.

Für das kommende Jahr möge

Zufriedenheit, Gesundheit und ganz viel Liebe Sie

begleiten.

Ein großes Dankeschön an alle Pflegekräfte der

Senioren und Pflegeheime, den Sozialstationen

und den ehrenamtlichen Helfern.

Ihre Christa Guderian

(1. Vorsitzende)

Das Pflegewohnstift

An der Mühle wünscht

allen Bewohnern,

Angehörigen und

Mitarbeitern

frohe Weihnachten

und Gesundheit

für 2021.

Pflegewohnstift An der Mühle

Mühlenweg 20 ·31311Uetze-Hänigsen

Telefon 05147/9750-0

www.pws-haenigsen.de

24 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020


Abendmusik in der

Adventgemeinde

Uetze. Die Adventgemeinde Uetze

lädt am Samstag, 19.12.2020 um

17.00 Uhr zu einer Musikalischen

Abendandacht zum Advent ein. Es

erklingt eine Auswahl an Musikstücken

zum Zuhören unter der Leitung

von Birgit Hentrich. Die Veranstaltung

findet im Gemeindezentrum

in der Westerkampstraße 8 statt.

Wegen der besonderen Corona-

Situation ist eine telefonische Voranmeldung

unter Nummer 0176-

32346048 erforderlich.

Gelbes Haus geschlossen

Hänigsen. Aufgrund der neuen

Regelungen zum Umgang mit

dem Coronavirus bleibt der diakonische

Secondhandladen „Das

Gelbe Haus“ in Hänigsen vom

16.12.2020 bis voraussichtlich einschließlich

10.01.2021 geschlossen.

Da in der Zeit der Schließung

keine Kleiderspenden angenommen

werden können, bitten die

Mitarbeiterinnen des Secondhandladens

alle Bürger*innen, die Anlieferung

auf die Wiedereröffnung im

Januar zu verschieben. In dringenden

Fällen kann eine Nachricht auf

unseren Anrufbeantworter unter der

Tel.-Nr. 05147-9749846 hinterlassen

werden. Es wird auf alle Fälle

zurückgerufen.

Das gesamte Team des Gelben Hauses

bedankt sich für das Verständnis

und wünscht allen Bürger*Innen

frohe Weihnacht und einen guten

Start ins neue Jahr.

Beratungstelefon der

Gemeinde Uetze

Uetze. Das Beratungsangebot richtet

sich an Männer, Frauen, Mütter,

Väter und Großeltern, um Sie bei

den vielfältigen Herausforderungen

während der Corona-Pandemie

unterstützen. Sie erreichen uns

von Montag - Freitag in der Zeit von

9:00 - 12:00 Uhr unter folgenden

Telefonnummern: Elke Salewski,

Fachberaterin und Elternbegleiterin

im Familienhaus Uetze, 0176-

55903499 oder Ellen Schwenke,

Sozialarbeiterin und Koordinatorin

der Frühen Hilfen der Gemeinde

Uetze, 0162-2045778

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

FEB – Familienberatungsstelle der

Region Hannover in Burgdorf, 0511-

616 21590 oder Jugendhilfestation

der Region Hannover in Burgwedel,

0511- 616 27750.

termine

Wer darf sich zuerst gegen Covid-19 impfen lassen?

In der ersten Impfphase wird es

mehr impfbereite Menschen als

Impfstoff geben. Unumgänglich ist

daher die Entscheidung, wer zuerst

Zugang zu einem Covid-19-Impfstoff

bekommt. Die dafür von der

Ständigen Impfkommission empfohlene

Priorisierung sollte nach

Auffassung der Fachverbände für

Menschen mit Behinderung Gegenstand

der nun im Entwurf vorliegenden

Coronavirus-Impfverordnung

werden. Um eine zügige und nachvollziehbare

Regelung im gesamten

Bundesgebiet in dieser für

die betroffenen Personengruppen

überaus relevanten Fragestellung

Pflegewohnstift An der Mühle

in Hänigsen bei Burgdorf sucht

Pflegefachkräfte

m/w/d –inVoll- oder Teilzeit.

Bereitschaft zu Wochenenddiensten

und guteDeutschkenntnisse

erforderlich.

Wir bieten ein attraktives Gehalt

nach AVR.

Bewerbung telefonisch unter

05147/97 50 0oder online

unter www.go-dsg.de

Wir suchen eine

Reinigungskraft

m/w/d

als Urlaubsvertretung

für 30 Tage im Jahr,

mit ca. 4-Std./Tagauf

Mini-Job-Basis.

Arbeitszeiten:

Mo., Di., Do. ab 18 Uhr

Mi. +Do. ab 14 Uhr

Diabeteszentrum Uetze

Frau Susanne Lenz

Tel. 05173-6074

Pflege so wie du gepflegt werden möchtest!

Teilen Sie unsere Begeisterung!

Für unser familiäres Alten- und Pflegeheim

suchen wir kurzfristig:

freundliche und aufgeschlossene

Pflegefachkraft (exam.)

ab 3000€ zzgl. Zuschläge

(m/w) für vollzeitige Beschäftigung.

Haus Monika

Pflege in familiärer Atmosphäre

Wir suchen zur Verstärkung unseres

Teams eine Pflegefachkraft (m/w/d)

in Voll- oder Teilzeit.

Seniorenheim Haus Monika GmbH

Peiner Straße 45

31311 Uetze-Eltze

zu erreichen, sollten länderspezifische

Priorisierungen möglichst vermieden

werden.

Die Fachverbände für Menschen

mit Behinderung fordern, dass

Menschen mit schwerer mehrfacher

Behinderung und hohem Unterstützungsbedarf

in Institutionen ebenfalls

in die Zugangsstufe „sehr

hoch“ eingruppiert werden, da ihre

Risiken vergleichbar sind mit denen

von Bewohnern und Bewohnerinnen

von Altenpflegeheimen.

Darüber hinaus ist bereits jetzt klar,

dass es aufgrund der bislang noch

nicht hinreichenden Untersuchungen

auf Wirksamkeit und Sicherheit

Stellenanzeigen

der Impfstoffe bei Kindern anfänglich

keine Impfempfehlung für Kinder

geben wird. Dies ist für Familien

mit vorerkrankten Kindern eine

herbe Enttäuschung. Ulla Schmidt,

Bundesvorsitzende der Lebenshilfe,

MdB und Bundesgesundheitsministerin

a.D., fordert daher: „Angehörige,

die mit Kindern mit relevanten

Vorerkrankungen zusammenleben,

müssen ebenfalls vorrangig geimpft

werden können, damit ihren Kindern

möglichst bald die Angst vor

einer schweren Erkrankung genommen

werden kann. Hierfür bedarf es

einer entsprechenden Anpassung

des Verordnungsentwurfes.“

Seniorenwohnpark

Bambis Garten

Tel. 05173-92 26 21

Welle 11, 31311 Uetze-Eltze

www.bambis-garten.de/jobs

Sie finden uns auch online: www.fuhse-magazin.de

Mit eigener KiTa

Stationäre Pflege • Kurzzeitpflege

Verhinderungspflege • Probewohnen • Beratung

Ansprechpartner: Ulrich Tiebel

Tel.: 0 51 73 / 22 35

beratung@haus-monika-uetze.de

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

25


impressum & termine

Impressum

Das Fuhse-Magazin

liegt alle 14 Tage in Uetze der Abo-

Auflage der HAZ/NP sowie dem Marktspiegel

bei. Zusätzlich wird es in Bröckel,

Eicklingen und Wathlingen verteilt

und ist kostenlos in Abbensen, Ahnsen,

Edemissen, Meinersen und Oelerse

erhältlich. Sie können das Fuhse-

Magazin auch online lesen:

www.fuhse-magazin.de

Sie haben keinen Zugriff auf „Das

Fuhse-Magazin“? Schreiben Sie uns,

wir senden Ihnen das Magazin gern

gegen Portoerstattung ins Haus.

Sonja Trautmann

Autorin (tra)

redaktion@fuhse-magazin.de

Katja Wolfram

Anzeigen gewerblich

0 51 36 - 97 81 40

k.wolfram@madsack.de

Ernstfried Langer

Anzeigen privat

0 51 73 92 23 53

kleinanzeigen@fuhse-magazin.de

Die nächste Ausgabe erscheint am

15. Januar 2021.

Redaktions- und Anzeigenschluss:

11. Januar 2021.

Texte und Fotos:

(sofern nicht anders angegeben)

Sonja Trautmann, Katja Wolfram.

Anzeigen: Katja Wolfram

Die Redaktion des Fuhse-Magazins

ist immer auf der Suche nach interessanten

Menschen und Themen aus

der Fuhse-Region. Sie haben Vorschläge?

Dann senden Sie eine E-Mail an:

redaktion@fuhse-magazin.de. Die Redaktion

behält sich vor, Texte und Überschriften

zu kürzen.

Projektverantwortlich:

Katja Wolfram, Thorsten Schirmer.

Verantwortlich für die Redaktion:

Katja Wolfram, Thorsten Schirmer.

Verantwortlich für den

Anzeigenteil: Günter Evert.

Verlag:

Verlagsgesellschaft Madsack GmbH

& Co. KG, August-Madsack-Str. 1,

30559 Hannover (zugleich auch

ladungsfähige Anschrift aller im

Impressum genannter Personen).

Produktion: idl image design

liebenau, Kaiserstraße 33,

31311 Uetze, www.id-liebenau.de

Druck:

Umweltdruckhaus

Hannover GmbH, Klusriede 23,

30851 Langenhagen

26 Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

Ferienbetreuung 2021 –

Team Jugend der

Gemeinde Uetze

Uetze. Das etwas verrückte Jahr

2020 geht zu Ende, da starten

wir schon die Planungen für das

Jahr 2021! Das Team Jugend der

Gemeinde Uetze wird weiterhin zur

Förderung der Vereinbarkeit von

Beruf und Familie die berufstätigen

Eltern von Grundschulkindern durch

Ferienbetreuungen unterstützen.

Die Termine für die Oster-, Sommerund

Herbstferien 2021 finden Sie

schon jetzt auf www.jugend-uetze.de

→ Ferienbetreuung.

Das beliebte Feriencamp „Eine Welt

– ein Dorf“ im Freibad Uetze soll

ebenfalls wieder stattfinden. Alle

Kinder im Alter von 6 bis 11 Jahren

sind eingeladen mitzumachen.

Das Camp öffnet seine Tore in der

Woche vom 26. bis 30.07.2021

und vom 02. bis 06.08.2021.

Informationen dazu gibt es auf

www.jugend-uetze.de → Fahrten/

Aktionen/Feriencard.

Die Anmeldungen/Buchungen sind

seit dem 7. Dezember 2020 online

möglich.

Für den Sommer 2021 bereits in

Planung ist eine Ferienfreizeit für

Jugendliche ab 14 und eine Fahrt

für Teens zwischen 11 und 13

Jahren.

Für 8 bis 13-Jährige startet zudem

das inzwischen fast traditionelle

Live-Action-Role-Play „Die Waldritter“

auf dem Campingplatz in Eltze.

Zu den Terminen und Buchungsfreigaben

beachten Sie bitte die Ankündigungen

auf unserer Internetseite,

in der Presse und auf Instagram.

Bei Fragen wenden Sie sich gern per

E-Mail an jugend@uetze.de.

Unser Titelbild

Auf Spaziergängen durch die Gemeinde

Uetze kann man viele Häuser

und Gärten bewundern, weil sie

mit viel Liebe zum Detail beleuchtet

werden. Das ist eine Aufmunterung

in der dunklen Zeit.

(Foto: Sonja Trautmann)

www.fuhse-magazin.de

Ev.-luth. Kirchengemeinden Eltze,

Dedenhausen und Eickenrode

Sonntag, 20.12.2020, 9.00 Uhr Gottesdienst

in Eltze, 10.30 Uhr Gottesdienst

in der St.-Urban-Kirche, Dedenhausen.

Heiligabend, 24.12.2020,

15.00 Uhr, 16.00 Uhr, 17.45, 18.30

Uhr und 22.30 Uhr Kurz-Gottesdienste

in der Kirche in Eltze. Nur mit

Anmeldung und Eintrittskarte. Karten

im Pfarrbüro oder in der offenen Kirche

an den Adventssonntagen. Heiligabend,

24.12.2020, 17.00 Uhr

Gottesdienst in Dedenhausen in

der Gerätehalle Gellermann. Heiligabend,

24.12.2020, 17.00 Uhr Gottesdienst

im Freien an der Kirche

in Eickenrode. 1. Weihnachtstag,

Bekanntmachungen

Wasser-Preise 2021

in der Gemeinde Uetze

Trinkwasser-Preis steigt,

Abwasser-Preise

Trinkwasser-Preis

sinkt pro

steigt,

Kubikmeter

Die Verbandsversammlung hat folgende Preisänderungen

zum 1. Januar 2021 beschlossen: Der Trinkwasserpreis im

Tarifgebiet Trinkwasser solidar, zu dem auch die Gemeinde

Uetze gehört, steigt um 5 Cent je Kubikmeter. Der Grund für

diese Erhöhung ist die Verdopplung der Wasserentnahmegebühr

(WEG) durch das Land Niedersachsen, die wir anteilig

weitergeben müssen. 9,7 Mio. € sind für Investitionen im

Trinkwasserbereich solidar 2021 eingeplant.

Im Tarifgebiet Uetze, das Mitglied der Abwasser-

Solidargemeinschaft Trinkwasserbereich ist, können solidar Kosteneffekte 2021 eingeplant. aus der

Solidargemeinschaft weitergegeben werden: Damit sinkt der

Arbeitspreis je Kubikmeter um 37 Cent auf 3,03 €. Das

Grundentgelt und auch das Niederschlagswasserentgelt

bleiben stabil. Alleine für 2021 sind für den Bereich Abwasser

solidar, zu dem auch Uetze gehört, rund 16,4 Mio. € für

Investitionen eingeplant.

Hier Ihre Wasser-Tarife 2021 im Überblick:

Trinkwasser * : 1,53 € pro m 3 / 96 € pro Anschluss/Jahr

(* diese Leistung ist UST-pflichtig, derzeit 7%, somit

inkl. Investitionen UST: 1,64 € eingeplant.

pro m 3 / 102,72 € pro Anschluss/Jahr)

Abwasser:

Hier Ihre Wasser-Tarife 2021 im Überblick:

Niederschlagswasser: 0,32 € pro m 2 Fläche

Trinkwasser

Schmutzwasser: * :

3,03 € pro m 3 / 96 € pro Anschluss/Jahr

Eine Zwischenablesung zum Ende des Jahres ist nicht

notwendig, unser System ermittelt aufgrund der bisherigen

Verbräuche den anteiligen Verbrauch. Aufgrund des

Abwasser:

Abrechnungstermins im April ist eine Abschlagsanpassung zu

Jahresbeginn Niederschlagswasser: in Regel nicht 0,32 notwendig, € pro mdie 2 Fläche Verrechnung

erfolgt mit der Jahresverbrauchsabrechnung.

Ihr

Wasserverband Peine

25.12.2020, 10.00 Uhr Gottesdienst

in der St.-Urban-Kirche, Dedenhausen,

11.00 Uhr Gottesdienst in

der Nikolaikirche, Eickenrode. 2.

Weihnachtag, 26.12.2020, 10.00

Uhr Gottesdienst in Eltze, Kirche.

Silvester, 31.12.2020, 18.00 Uhr

Gottesdienst in Eltze, Kirche, 17.00

Uhr Gottesdienst in der Nikolaikirche,

Eickenrode. Neujahr, 01.01.2021,

17.00 Uhr Gottesdienst in der St.-

Urban-Kirche, Dedenhausen. Sonntag,

03.01.2021, 9.00 Uhr Gottesdienst

in der St.-Urban-Kirche,

Dedenhausen, 10.30 Uhr Gottesdienst

in Eltze, Kirche.

Wasser-Preise 2021

in der Gemeinde Uetze

Abwasser-Preise sinkt pro Kubikmeter

Die Verbandsversammlung hat folgende Preisänderunge

zum 1. Januar 2021 beschlossen: Der Trinkwasserpreis i

Tarifgebiet Trinkwasser solidar, zu dem auch die Geme

Uetze gehört, steigt um 5 Cent je Kubikmeter. Der Grund

diese Erhöhung ist die Verdopplung der Wasserentnahme

gebühr (WEG) durch das Land Niedersachsen, die wir an

weitergeben müssen. 9,7 Mio. € sind für Investitionen im

Im Tarifgebiet Uetze, das Mitglied der Abwasser-

Solidargemeinschaft ist, können Kosteneffekte aus der

Solidargemeinschaft weitergegeben werden: Damit sinkt

Arbeitspreis je Kubikmeter um 37 Cent auf 3,03 €. Das

Grundentgelt und auch das Niederschlagswasserentgelt

bleiben stabil. Alleine für 2021 sind für den Bereich Abwa

solidar, zu dem auch Uetze gehört, rund 16,4 Mio. € für

1,53 € pro m 3 / 96 € pro Anschluss/Jahr

(* diese Leistung ist UST-pflichtig, derzeit 7%, somit

inkl. UST: 1,64 € pro m 3 / 102,72 € pro Anschluss/Jahr)

Schmutzwasser: 3,03 € pro m 3 / 96 € pro Anschluss/Jahr

Eine Zwischenablesung zum Ende des Jahres ist nicht

notwendig, unser System ermittelt aufgrund der bisherige

Verbräuche den anteiligen Verbrauch. Aufgrund des

Abrechnungstermins im April ist eine Abschlagsanpassun


Ev.-luth. Kirchengemeinde Uetze-Katensen

Sonntag, 20.12.2020 um 10.30

Uhr, Pastor S. Lahmann, Gottesdienst

mit Taufen in Uetze. Heiligabend,

24.12.2020 in Uetze,

Pastorin H. Kück, „Es begab sich

aber zu der Zeit…“, 30 Minuten

Heiligabend unter dem Sternenzelt,

16.30 Uhr Draußen vor dem

KiZ, 18.00 Uhr Draußen vor dem

KiZ, 23.00 Uhr in der St. Johannes

der Täufer Kirche „Stille Nacht“ mit

der Jugendkantorei, anschließend

Weihnachtslieder vor der Kirche mit

dem Posaunenchor. Für alle Gottesdienste

ist eine Anmeldung verpflichtend!

Auf Grund der Corona-

Schutzmaßnahmen können Sie

ohne Karte nicht am Gottesdienst

teilnehmen! Bitte achten Sie auch

auf Aktualisierungen, die wir in der

Tagespresse und auf der Homepage

bekannt geben. Heiligabend,

24.12.2020 in Katensen, Diakonin

K. Lawrenz & das Team, 15.30

Uhr Christvesper vor der Michaeliskirche,

16.30 Uhr Christvesper

vor der Michaeliskirche 17.30 Uhr

Christvesper vor der Michaeliskirche.

1. Feiertag, 25.12.2020 in

Katensen Michaeliskirche, 17.00

Uhr Festgottesdienst, Pastor T.

Anca. 2. Feiertag, 26.12.2020 in

Uetze St. Johannes der Täufer Kirche,

10.30 Uhr Festgottesdienst,

Pastor U. von Stuckrad-Barre. Donnerstag,

31.12.2020 in Uetze St.

Johannes der Täufer Kirche, 18.00

Uhr Gottesdienst, Pastorin H. Kück.

termine & kleinanzeigen

Bestattungsinstitute

WirwünschenbesinnlicheWeihnachten

unddenken denkenbesondersandie die Familien,

diesichindiesem in diesem Jahrvoneinem

lieben Menschen verabschieden mussten,

KraftundZuversichtsollenSie sollen 2020 2021 begleiten.

BestattungenKrebs GmbH

31311Uetze-Hänigsen, HenighuserStraße 2a

Telefon (0 51 47) 80 88

Sie finden uns auch online: www.fuhse-magazin.de

Bestattungsinstitut

Inh. Dirk Klein

Zum Weihnachtsfest und Jahreswechsel

grüßen wir alle Freunde, Bekannte und Geschäftspartner, besonders

aber jene Familien, die in diesem Jahr von einem lieben Menschen

Abschied nehmen mussten.

Möge Ihnen Kraft geschenkt werden, mögen tröstende Menschen

um Sie sein, möge das neue Jahr ein wenig heller werden.

Wir fühlen uns mit Ihnen verbunden und danken für das entgegengebrachte

Vertrauen.

>AM THIELENPLATZ<

Tag & Nacht erreichbar: 05173 - 924 98 81

31311 Uetze · Schmiedestraße 2

info@bestattungsinstitut-am-thielenplatz.de

www.bestattungsinstitut-am-thielenplatz.de

>AN DER WINDMÜHLENSTRASSE<

Tag & Nacht erreichbar: 05147 - 979 77 30

31311 Hänigsen · Windmühlenstraße 38

info@bestattungen-haenigsen.de

www.bestattungen-haenigsen.de

Partner der Dt. Bestattungsvorsorge Treuhand AG

und des Kuratorium Deutsche Bestattungskultur

Mitglied im Bund

Deutscher Bestatter

Freundlicher Service durch die

BestattungsFinanz der ADELTA FINANZ.AG

Verschiedenes

Vorwerk Staubsauger, gebr. Geräte

und Service, Zubeh., Ersatzt., Uhren-

Batterie Wechsel, Uetze: 05173-6059

Biete Baggerarbeiten

... auch am Wochenende, wenn Sie zu

Hause sind. Ob Büsche, Bäume oder

Wurzeln zu roden, Gräben oder Einfahrten

auszuheben sind. Rufen Sie mich an, wir

reden darüber. Auch Sand- und Kiesbeschaffung

möglich. Baggerstandort: Uetze

Jörg Brammer

Tel./Fax 05173 - 92 34 06

Mobil: 0151 - 27 02 95 65

kleinanzeigen@fuhse-magazin.de

Containerdienste

Kleincontainerdienst

1,3 m 3 bis 2,5 m 3

Tel. + Fax: 05173 2201 · Mobil 0171 8159097

srbmeyer@t-online.de

Für mehr Text, bitte separates

Blatt benutzen (je Zeile 3,50)!

Zahlungsmöglichkeiten:

Kleinanzeigen können nur mit der unterzeichneten

Abbuchungserlaubnis (siehe rechts)

veröffentlicht werden. Die persönliche Abgabe

(auch Chiffre-Anzeigen) erfolgt bei:

Druck Punkt Langer, Kaiserstr. 33, 31311 Uetze.

Oder senden Sie uns Ihre Kleinanzeige per

E-Mail an: kleinanzeigen@fuhse-magazin.de

oder per Telefax 05 173 – 9 22 3 55.

Kleinanzeigenbestellcoupon

Bitte gut lesbar ausfüllen! Beachten Sie, dass hinter jedem Wort oder Zeichen

(Punkt o. Komma je ein Zeichen) ein Kästchen als Zwischenraum frei bleiben muss.

Abbuchungserlaubnis für Einmal-Lastschriftverfahren:

Name, Vorname

Straße

IBAN/BIC oder BLZ/Konto-Nr.

Telefon

PLZ, Ort

Unterschrift

7,00 €

10,50 €

14,00 €

Fuhse-Magazin 24 ∙ 2020

27


Vielen Dank für Ihr

Vertrauen im Jahr 2020.

Wir freuen uns,

Sie auch 2021 wieder

bei uns begrüßen

zu dürfen.

Unsere

Feiertags-Öffnungszeiten:

21.–23.12. von 7 – 21 Uhr

24.12. von 7 – 14 Uhr

31.12. von 7 – 14 Uhr

Ihr -Team Warenhaus Uetze, Schapers Kamp 5

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine