Immobilienprofis Freudenstadt

SchwarzwaelderBote

Nummer 294 ANZEIGEN

Freitag, 18. Dezember 2020

Immobilienprofis

planen-mieten-erwerben-verkaufen


Nummer 294 ANZEIGEN

Freitag, 18. Dezember 2020

Immobilienprofis

planen-mieten-erwerben-verkaufen

Das Team vonWüstenrot Immobilien Schwarzwald: Jutta Kuhn, HerbertRadloff,

Zuzana Faisst,Holger Finkbeiner,Karl-Heinz Burkhardt,Karin Matt,Bernd Federau

Immobilie verkaufen?

Wirübernehmen das.

Sie möchtenIhreImmobilie

zum bestmöglichen Preis,

schnell und zuverlässig

verkaufen?

Mitunserem Rundum-Service

findenSie garantiertden

richtigen Käufer.Von der

Marktpreisermittlung bis hin

zur Objektübergabe -wir

kümmernuns um Alles.

Wüstenrot Immobilien Center

Schwarzwald

Wildbader Straße 25

72250 Freudenstadt

Tel.:07441 91050

info@wuestenrot-immobilien24.de

Homepage mit aktuellen

Immobilien-Angeboten:

www.wuestenrot-immobilien24.de

Kostenfrei. Schnell.

Unverbindlich.

Jetzt Wohnmarktanalyse

zu IhrerImmobilie

erstellen lassen.

Sie möchtenIhreImmobilie

verkaufen und wollen wissen,

wasIhr Haus oder Ihre

Wohnung wert ist? Erstellen

Sie Ihre individuelle,kostenlose

Immobilienbewertung

auf unserer Homepage.

Einfach QR-Code scannen

-Wohnmarktanalyse

auf dem Endgerät ausfüllen

-Sofortper E-Mail Ihren

Immobilien-Richtwert

erhalten.

Wüstenrot Immobilien

Heuteschon an

morgen denken.

Mituns erben und

vererben Sie Ihre

Immobilie erfolgreich.

Wirsind die deutschlandweit

ersten Immobilienmakler mit

der geprüftenQualifikation

„Fachmakler für Erbschaftsimmobilien

(EBZ)“.Unsere

Kompetenz ist Ihre Sicherheit.

-Professionelle

Marktpreisermittlung

- Diskrete Beratung zu geplanter

Immobilienvererbung

-Kompetente Begleitung bei

Verkauf oder Vermietung von

Erbschaftsimmobilien

-Vermittlung vonImmobilien

bei unterBetreuung stehenden

Eigentümern.

Echte Hilfe bei Immobilienverkauf:

»Unsere Makler in Ihrer Nähe«

Die Makler von Wüstenrot Immobilien Schwarzwald kennen

sich in der Region bestens aus und haben interessante Objekte

(im Bild Panoramapark in Baiersbronn) in ihrem Portfolio.

Ihre Lebenssituation hat sich

verändert und Sie möchten

Ihre Immobilie verkaufen? Vertrauen

Sie einem Partner, der

weiß, wie wertvoll Ihr Zuhause

und Ihre Zeit sind und schnell

einen solventen, zuverlässigen

Käufer findet. Wüstenrot Immobilien

Schwarzwald verspricht

eine echte Hilfe beim

Immobilienverkauf:

»Wir sind von hier und kennen

uns in der Region rund um

Freudenstadt und Horb bestens

aus. Beim Verkauf Ihrer liebgewordenen

Immobilie sind wir

von Anfang an an Ihrer Seite

oder helfen Ihnen, Ihr neues

Zuhause zu finden.

Neben den klassischen Einfamilienhäusern

und Eigentumswohnungen

sind es vor allem

die für unsere Region typischen

Bauernhäuser und Agrarimmobilien,

welche fachliche Spezialkenntnisse

sowohl bei der Vermittlung

als auch bei der Vermarktung

verlangen. Genauso

wie Ortskenntnisse, Erfahrungen

und ein Herz für Kunden,

die bei uns oft zu Freunden

werden.

Nach einer eingehenden Besichtigung

des Verkaufsobjekts

führen wir eine Marktpreisermittlung

Ihres Eigentums durch.

Diese Wertanalyse dient der

Festlegung des Verkaufspreises

sowie der Verkaufsstrategie.

Zusammen mit Ihnen legen wir

fest, welcher Preis angemessen

ist, wie schnell die Immobilie

verkauft werden soll und welche

Kriterien potenzielle Interessenten

erfüllen müssen.

Sobald die Strategie für den

erfolgreichen Verkauf steht, beschafft

unser Immobilienmaklerteam

alle notwendigen

Unterlagen und erstellt das Exposé

zur Vermarktung der Immobilie.

Weiterhin kümmern

wir uns um die Bonitätsprüfung

der Kunden und um die Vorbereitungen

für die Besichtigungen.

Die sind bei uns auch in

Corona-Zeiten sicher und risikofrei.

Die Besichtigungstermine

übernehmen die Makler

ebenfalls und wählen anschließend

passende solvente Käufer

in Absprache mit Ihnen aus. Bis

zum Abschluss des Kaufvertrags

und die Übergabe sind die Experten

von Wüstenrot Immobilien

an Ihrer Seite, um Ihren Immobilienverkauf

professionell

zu Ende zu bringen.

Ihr Immobiliengeschäft ist bei

uns in den besten Händen: Fairness,

Vertrauen, Kompetenz,

Fachwissen und auch die notwendige

Diskretion sehen wir

bei Immobiliengeschäften an

erster Stelle.

Wir freuen uns, wenn Sie uns

Ihr Vertrauen schenken.«


Nummer 294 ANZEIGEN

Freitag, 18. Dezember 2020

Immobilienprofis

planen-mieten-erwerben-verkaufen

»Denn Immobilienverkauf ist

immer Vertrauenssache«

Oft gelingt der Verkauf

einer Immobilie nur

durch die Einschaltung eines

Maklers. Wir verkaufen Ihre

Immobilien und sind uns dieser

Verantwortung bewusst.

Unsere 25-jährige Erfahrung

am Markt spricht für uns. Die

Kenntnis der Region und die

kontinuierliche Beobachtung

und Auswertung des Immobilienmarkts

und der Veränderung

des Marktwerts machen

uns zu einem kompetenten

Partner in diesen Angelegenheiten.

Unser Firmenname steht

beim Verkauf von Immobilien

für Kontinuität und Vertrauen.

Wir arbeiten seriös und vollkommen

transparent.

Vertrauen ist das

Ergebnis erfüllter

Erwartungen

Sie können alle unsere Schritte

nachvollziehen und werden

feststellen: Die professionelle

Markteinschätzung ist die

Grundlage unseres Tuns und

kommt Ihnen zugute. Auch in

Folge stehen wir in engem,

persönlichem Kontakt zu Ihnen

als Kunden und berücksichtigen

sowohl die Belange

des Käufers als auch die des

Verkäufers.

Die richtige Darstellung in

den verschiedenen Angebotsmedien

und unser Verhandlungsgeschick

führen zum Erfolg.

Sie werden von uns bis

zum Abschluss des Vertrags

beim Notar und bis zur Übergabe

des Objekts professionell

begleitet.

Das Makler-Büro Ihres Vertrauens:

Burkhardt Immobilien

Als inhabergeführtes Immobilienbüro

unterstützen

wir Sie beim Kauf, Verkauf und

Vermietung Ihrer Wohnungen,

Häuser oder Baugrundstücke.

Seit 1992 sind wir im Raum

Freudenstadt aktiv.

Wir kennen den regionalen

Markt und sind bestens vernetzt.

Eine individuelle und seriöse

Beratung ohne Zeitdruck

Modernes Immobilienbüro

ist die Basis für eine vertrauensvolle

Zusammenarbeit.

Immobilienverkäufer profitieren

von unseren engagierten

Leistungen. Sie lehnen sich

zurück, und wir vermitteln Ihre

Immobilie in kürzester Zeit

und zum besten Preis. Unsere

Klienten sind gerne auch bereit,

neuen Kunden Auskünfte

über die Qualität unserer Serviceleistungen

zu geben.

Überzeugen Sie sich selbst

bei einem persönlichen Beratungsgespräch,

das für Sie

selbstverständlich kostenfrei

und unverbindlich ist.

Inhaber Holger Burkhardt

Wir möchten uns nochmals

bei unseren Kunden für das

entgegengebrachte Vertrauen

bedanken und wünschen allen

besinnliche Feiertage und

einen guten Rutsch ins Jahr

2021. Bleiben Sie gesund.

Ohne Stress und zum Bestpreis

Möchten Sie Ihre Immobilie

zum bestmöglichen

Preis verkaufen? Ganz ohne

Stress? Auch in Zeiten hoher

Nachfrage verkauft sich eine

Immobilie nicht von alleine, besonders

dann, wenn der optimale

Preis erzielt werden soll.

Verlangen Sie zu wenig, verschenken

Sie Geld. Ist der Preis

zu hoch, bleiben die Interessenten

aus. Hinzu kommt

dann, dass die Immobilie zu

lange auf dem Markt angeboten

wird, was sich negativ auf

den erzielbaren Preis auswirkt.

Nutzen Sie vorab die professionelle

Wertermittlung eines

Qualitätsmaklers von RE/MAX

vor Ort. Das RE/MAX Büro von

Thomas Wörner

Thomas Wörner in Freudenstadt

gehört zum weltweit

größten Maklernetzwerk, das

in Deutschland mit derzeit 200

Büros und 877 Maklern vertreten

ist. Wörner ist seit über 30

Jahren erfolgreich als Immobilienkaufmann

tätig. Zusammen

mit seinem Team von fünf

Maklern steht er Ihnen als Ex-

perte für das Wohnen im Kreis

Freudenstadt als persönlicher

Ansprechpartner zur Verfügung.

»Unsere geschulten und

qualifizierten Makler kennen

den Markt und setzen gezielt

eine Mischung aus hochmodernen

Onlinetechnologien und

Marketingstrategien ein, um

aus der Vielzahl der Interessenten

den richtigen Käufer für

Ihre Immobilie zu finden, der

bereit ist, den besten Marktpreis

zu bezahlen«, sagt Thomas

Wörner. »Auch über den

Verkauf hinaus stehen wir für

Abwicklungsfragen zur Verfügung.

Wir haben Millionen von

Immobilien verkauft – Sie können

sich auf uns verlassen.«

Deeg Hausverwaltung

und Immobilien

Seit 1994 sind wir erfolgreich in der Verwaltung

von Eigentums- und Mietwohnungen,

sowie in der Vermittlung von Immobilien tätig.

Liebe Immobilienverkäufer

Für unsere Kundin suchen wir zum Februar 2021

eine gepflegte 2-Zimmer-Dachgeschoss-Wohnung

in zentrumsnaher Lage. Kaufpreis bis 210.000 .

Sichere und zeitnahe Kaufabwicklung garantiert

BURKHARDT

immobilien

Badstr. 35 . Freudenstadt . info@burkhardt-immo.de

Telefon (07441) 91 84 60

www.burkhardt-immo.de

Mit RE/MAX verkaufen Sie schneller! Sparen Sie Zeit und Geld!

Erfahren Sie jetzt kostenlos

den wahren Wert Ihrer Immobilie.

Als RE/MAX-Makler sind wir Mitglied im weltweit erfolgreichsten

Netzwerk von Immobilienmaklern und bieten Ihnen eine

professionelle und fundierte Wertermittlung für Ihre Immobilie.

Nutzen Sie unsere Stärken jetzt kostenlos und unverbindlich.

■ Genaue Kenntnis der örtlichen Marktbedingungen

■ Zugriff auf amtliche Verkaufsdaten und daher genaue

Werteinschätzung

■ Realistische Beurteilung des Zustands Ihrer Immobilie

■ Bei Bedarf Einsatz professioneller Sachverständiger

Ab 23.12.2020 gelten neue Provisionsregelungen für

Immobilienmakler. Gerne informieren wir Sie was es im Detail

für Verkäufer und Käufer bedeutet.

Marktplatz 4|72250 Freudenstadt

Tel.: 07441/950930

Mobil: 0151/10754081 auch Whatsapp

Ihr Immobilienmakler vor Ort. Regional, überregional

www.immobiliencenter-fds.de

19.30 Uhr

Lesen Sie die Nachrichten

von morgen!

Mehr Infos unter: www.schwabo.de/abendausgabe

Jetzt

1 Monat

GRATIS

testen!

Mit der um 19.30 Uhr erscheinenden

Vorabend ausgabe sind Sie noch früher

informiert.

Die Abendausgabe umfasst alle Lokalteile

Ihres Landkreises und wird um 4.00 Uhr

automatisch durch die Morgenaus gabe

aktualisiert.

Prospekte und Beilagen für noch mehr

Lesespaß und Preisvorteile.

Vorlesefunktion, Archiv und Suche sorgen

für das beste Lesevergnügen.


Nummer 294 ANZEIGEN

Freitag, 18. Dezember 2020

Immobilienprofis

planen-mieten-erwerben-verkaufen

IMMOBILIEN

Sebastian Bensing, Immobilienberater

Angelika Wendlik, Marktunterstützung

Hartmut Stoll, Leiter Immobilien

Telefon: 07441 861-188 oder 07451 903-68

E-Mail: info@voba-fds.de

Wir haben den Schlüssel zu Ihrem Lebensraum:

Vermitteln

Verwalten

HERRENHOF IMMOBILIEN E.K.

Karl-von-Hahn-Straße 30 72250 Freudenstadt

Telefon 07441 /9165 -0 Fax 07441 /9165 -30

Professionelle Verwalter

Wir verwalten Wohnungseigentum

fachkundig und persönlich mit

umfassendem Service.

Seriöse Makler

Wir bringen Ihre Immobilie

optimal zur Geltung und

vermitteln seriös und preiswert.

Ehrliche Ansprechpartner

Immobilien-Angebote mit 100%

Wahrheitsgehalt geben bösen

Überraschungen bei der

Wohnungssuche keine Chance.

Im Internet unter www.herrenhof.com

Ihr Immobilienexperte in der Region

Mit insgesamt 21 Geschäftsstellen

ist die

Volksbank im Kreis Freudenstadt

im Horber, Freudenstädter

und Baiersbronner Raum

für ihre Kunden vor Ort. »Als

seriöser Bankmakler begleiten

wir Sie professionell und reibungslos

beim Verkauf Ihres

Immobilienangebotes. Vom

Erstkontakt bis zur Schlüsselübergabe

haben Sie immer

einen kompetenten Ansprechpartner.

Neben einer realistischen

Preiseinschätzung, einer

Objekt- und Standortanalyse,

bieten wir Ihnen umfangreiche

Leistungen während des gesamten

Kauf- oder Verkaufsprozesses.

Den aktuellen Wert

Die Volksbank im Kreis Freudenstadt hat immer eine Auswahl

an interessanten Immobilien in ihrem Portfolio.

Ihrer Immobilie können Sie zudem

unter w ww.voba-fds.de/

marktwertermittlung ganz unverbindlich

in nur drei Minuten

ermitteln. Außerdem finden

Sie viele nützliche Ratgeber

und Checklisten rund um das

Thema Immobilie.«

Erfolgreich als Verwalter und Makler

Herrenhof Immobilien

treuung ist dem Team, das

rund um die Uhr für die Kunden

da ist, dabei sehr wichtig.

Ebenfalls selbstverständlich

sind beste Kenntnisse in allen

technischen und kaufmännischen

Bereichen der Verwaltungsarbeit

sowie regelmäßige

Fortbildung in WEG- und Miet-

Die Herrenhof Immobilien

e.K. verwaltet h auptsächlich

Wohnungseigentum. Das

Unternehmen wurde 2003 gegründet

von zwei Mitarbeitern

der Baugemeinschaft Herrenhof,

die seit 1969 Wohnungsbau

betrieben hatte. Die Kunden

können daher vom langjährigen

Know-how der Mitarbeiter

profitieren, die teils

mehrere Jahrzehnte Erfahrung

in Immobilienangelegenheiten

haben. Drei Verwalter und

zwei Buchhalterinnen kümmern

sich derzeit bei Herrenhof

Immobilien um 6 3 Wohnanlagen

unterschiedlichster

Größe in der Region und darüber

hinaus. Die persönliche Berecht.

Oberstes Ziel ist die

Werterhaltung des anvertrauten

Eigentums als Grundlage

für höchste Wohnqualität –

und damit gehen auch eine gute

Vermietbarkeit oder ein erfolgreicher

Verkauf einher.

Neben der Verwaltung wird die

Firma auch als Makler tätig.

Verkaufsobjekte sind Eigentumswohnungen,

Gewerbeimmobilien

sowie Ein- und Mehrfamilienhäuser.

Eine realistische

und faire Verkaufspreisanalyse

ist ebenso Standard

wie die persönliche Betreuung

ab der ersten Besichtigung bis

zur Objektübergabe. Bei allen

Schritten ist absolute Transparenz

Basis des Vertrauens.

Das sind die Tricks der Betrüger

Technik | Mails mit Schockmomenten sollen sitzen

Phishing-Warnungen der

Verbraucherzentralen betreffen

viele Unternehmen. Eine

Masche: Mithilfe einer inszenierten

Mail wollen Betrüger

private und sensible Daten

abgreifen. Sie haben vor allem

Banken und Finanzdienstleister

im Fokus, weil

sie dort schnelles Geld wittern.

Verbraucher sollten

wachsam sein.

Solche Betrugsversuche

werden als Phishing bezeichnet,

abgeleitet von den englischen

Wörtern »password«

und »fishing«.Mit manipulierten

Mails oder Internetseiten

sollen einem vertrauliche

Daten wie Passwörter oder

Kreditkartennummern entlockt

werden. Neben angeblichen

Bank-, Anwalts-, oder

Unternehmensschreiben sind

gefälschte Rechnungen beliebt

bei Phishing-Betrügern.

Zum Glück lässt sich ein

Täuschungsversuch via E-

Mail an einigen Faktoren erkennen.

Häufig sind die Absenderadressen

gefälscht.

Dies lässt sich mithilfe des

Mail-Headers, also dem

Quelltest einer Mail, herausfinden.

Das geht – je nach Programm

–über das Menü »Ansicht«

oder »Optionen«, erläutert

die Verbraucherzentrale

Nordrhein-Westfalen. Stehe

im Header eine kryptische E-

Mail-Adresse, sei das schon

ein Hinweis auf eine Phishing-Mail.

Ein Beispiel für das perfide

Vorgehen der Abzocker sind

gefälschte Behördenschreiben:Dieseenthalten

zum Teil

eine persönliche Anrede, dazu

wird ein dringender Handlungsbedarf

signalisiert oder

es kommen Drohungen zum

Einsatz. Diese Schockmomente

sollen sitzen, so dass der

Empfänger überhastet alles

richtig machen oder korrigieren

will und die erhofften

Daten ohne weiteres Nachdenken

preisgibt.

Links führen zu

gefälschten Websites

Weitere klassische Merkmale

sind Links oder Formulare,

die geöffnet werden sollen,

und wo Nutzer persönliche

Daten eintragen sollen. Die

Nachrichten oftmals in einem

schlechtem Deutsch verfasst –

da sie manchmal von Computerprogrammen

aus einer anderen

Sprache automatisch

übersetzt werden, informiert

das Bundesamt für Sicherheit

in der Informationstechnik

(BSI). Generelle sind unpersönliche

Anreden und sprachliche

Ungenauigkeiten Warnhinweise.

Eine wichtige Grundregel:

Banken und seriöse Dienstleister

fordern nie per Mail

die Preisgabe vertraulicher

Daten, wie das BSI betont.

Erkennt man eine Phishing-

Mail, lautet die Devise: löschen!

Vorher empfiehlt es

sich, die Nachricht an phishing@verbraucherzentrale.nrw

und an den echten Anbieter

weiterzuleiten, wenn

das möglich ist. Die Verbraucherschützer

wiederum werten

die Mail aus und warnen

andere Internetnutzer gegebenenfalls

in ihrem Phishing-

Radar davor.

Jürgen Schmidt von der

Fachzeitschrift »c't« rät außerdem:

»Wenn das Mail-Programm

beziehungsweise der

Mail-Provider es anbietet,

lohnt es sich auch, diese als

Spam zu markieren. Dann

lernt das Programm, solche

Mails zu erkennen und gleich

auszusortieren.«

Bei wem sich Phishing-

Nachrichten häufen, dem

bleibt als letzte Maßnahme,

seine Mailadresse zu löschen

und sich eine neue anzulegen.

Keinesfalls sollten Nutzer auf

Links in den Mails klicken.

Angehängte Dokumente lädt

man nicht herunter. Wer sich

nicht sicher ist, ob eine E-Mail

seriös ist, dem empfiehlt

Schmidt, beim angeblichen

Absender telefonisch die

Echtheit nachzufragen.

Wer einem Link folgt, gelangt

oft zu gefälschten Websites,

wo die Eingabe persönli-

Straftaten im Internet werden auch Cybercrime genannt.

cher Daten verlangt wird. Ein

Beispiel hierfür ist, wenn Verbraucher

eine Mail mit einer

angeblichen Steuerrückzahlung

erhalten, dafür jedoch

ihre Kreditkartennummer angeben

müssen.

Nicht immer leiten einen

erst Mails auf gefälschte Internetseiten

weiter. Man kann

auch beim Surfen im Browser

ungewollt auf so eine Website

geraten. Diese ähneln oft

echten Internetseiten, weisen

aber unübliche Hinzufügungen

wie ein zusätzliches »x«

oder eine angehängte Zahl

auf, wie das BSI erklärt. Auch

von einer https-Verbindung

sollte man sich nicht in Sicherheit

wiegen lassen. Diese

würden inzwischen häufig für

Phishing-Seiten eingesetzt,

um Sicherheit vorzugaukeln.

Wem im Nachhinein auffällt,

dass er möglicherweise

in eine Phishing-Falle getappt

ist, der sollte zunächst prüfen,

welche Daten betroffen sind.

Im nächsten Schritt ändert

man die Zugangsdaten beim

jeweiligen Anbieter.

Besondere Vorsicht bei

Anhängen

Foto: Schuh

Kontoauszüge sowie zugesandte

Briefe sollte man stets

genau prüfen. Es geht vor allem

darum, den möglichen

Schaden zu verhindern beziehungsweise

so gering wie

möglich zu halten.

»Wenn man rechtzeitig reagiert,

kann man manchmal

überwiesenes Geld noch zurückbeordern.

Falls tatsächlich

Schaden entstanden ist,

sollte man diesen bei der Polizei

zur Anzeige bringen«,

empfiehlt Schmidt.

Öffnet man den Anhang

von einer Phishing-Mail, ist

die Wahrscheinlichkeit hoch,

dass ein Virus heruntergeladen

wurde. Die Verbraucherzentrale

NRW empfiehlt in

diesem Fall, den Rechner

nicht mehr zu nutzen, bis

man sicher ist, dass er

»sauber« ist, schreiben die Experten

in einemOnline-Ratgeber

zum Thema.

Der Rat: Den Computervon

einem externen Betriebssystem

starten und auf diesem

Weg eine Kontrolle auf mögliche

Schadsoftware durchführen.

Im Zweifel holt man

sich einen Fachmann ins

Haus, der den PC prüft.


Nummer 294 ANZEIGEN

Freitag, 18. Dezember 2020

Immobilienprofis

planen-mieten-erwerben-verkaufen

In der Bahnhofstraße in Loßburg entsteht derzeit das neue Bauvorhaben »B 10«.

Funk Immobilien & Ratio

Wohnungsbau: »Immobilien sind

unsere Leidenschaft«

Funk Immobilien Freudenstadt

wurde im Jahr 1975

gegründet und wird von Geschäftsführer

Hans-Dieter

Funk geleitet. »Unser Fokus

liegt auf Akquise und Verkauf

privater und gewerblicher Immobilien

sowie Kapitalanlagen«,

erklärt der Geschäftsführer.

»1994 haben wir zudem

unser Partnerunternehmen Ratio

Wohnungsbau ins Leben

gerufen.« Die Ratio Wohnungsbau

GmbH ist als klassischer

Bauträger und Projektentwickler

im gehobenen Segment

tätig.

Drei Faktoren sind für den

Erfolg von Funk Immobilien

ausschlaggebend: Qualität,

Fairness und Leidenschaft.

»Unsere langjährige Erfahrung

kommt Ihnen bei unserer individuellen

Beratung zugute«,

betont Funk. »Auf unsere Zuverlässigkeit

können Sie zählen.

Und nicht zuletzt geben

wir uns erst dann zufrieden,

wenn Sie zufrieden sind. «

Das Team von Funk Immobilien und Ratio Wohnungsbau

Spezialisten im Immobilien-Center

Das Immobilien-Center der

Kreissparkasse Freudenstadt

steht für Kompetenz,

Verlässlichkeit und Vertrauen.

Vom Immobilienkauf bis zur Finanzierung

profitieren die

Kunden von der langjährigen

Erfahrung und Fachkompetenz.

Bei Abteilungsdirektor Thomas

Schneider laufen die Fäden

des Immobilien-Teams in Freudenstadt

zusammen. Versierte

Immobilien-Berater und Assistentinnen

kümmern sich um

die Belange und Wünsche der

Kunden und sind verlässliche

Partner sowohl für Käufer als

auch für Verkäufer.

»Gerade jetzt können Kaufwillige

die aktuelle Marktsituation

mit attraktiven Finanzierungsmöglichkeiten

nutzen«,

sagt Thomas Schneider und ergänzt:

»Gerne stehen wir unseren

Kunden während der gesamten

Vermarktung zur Seite.«

Im Bereich Baufinanzie-

Die Immobilienberater....

rungen bieten die Immobilien-

Profis für die Privatkunden

günstige Immobilienfinanzierungen

mit individuellen Konzepten

an.

Außerdem beraten die Spezialisten

über öffentliche Fördermittel

und ermitteln zusammen

mit den Kunden ganz

individuell, welche Immobilienfinanzierung

für sie ideal ist.

Schließlich hängt die von vielen

Faktoren ab, beispielsweise

vom Eigenkapital und der sinnvollen

Höhe der monatlichen

Kreditrate. Wer Fragen zum

Thema Eigenheim oder Finanzierung

hat, kann sich vertrauensvoll

an die Mitarbeiter im

Immobilien-Center wenden.

Das gesamte Immobilienangebot

ist im Internet unter

www.ksk-fds.de/immobilien zu

finden.

Wann

dürfen

wir Ihre

Immobilie

erfolgreich

verkaufen?

Wir bieten Ihnen alles was dazugehört:

• schneller Verkauf

• marktgerechteVerkaufspreisermittlung

• Qualifizierungder Kaufinteressenten

• ein vertrauensvollerPartner

• langjährige Erfahrung

Wir sind immer für Sie da:

Von der ersten Anfrage bis zur notariellen

Beglaubigungund auch nach dem erfolgreichen

Abschluss.

Funk ImmobilienGmbH

Lauterbadstraße 43, 72250 Freudenstadt

Tel.: 07441-4200 info@funk-immobilien.de www.funk-immobilien.de

Bundesweit tätig.

Wohlfühlen

ist einfach.

Wenn man einen

Immobilienpartner hat,

der vonAnfang bis

Eigentum an alles denkt.

...und das Team der Baufinanzierung der Kreissparkasse Freudenstadt stehen ihren Kunden in allen

Fragen rund um Immobilien zur Seite.

www.ksk-fds.de/immobilien


Nummer 294 ANZEIGEN

Freitag, 18. Dezember 2020

Immobilienprofis

planen-mieten-erwerben-verkaufen

Weitere Magazine dieses Users