08.01.2021 Aufrufe

Studienverzeichnis 2021

Studienverzeichnis 2021

Studienverzeichnis 2021

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

STUDIENVERZEICHNIS

2021

Machen Sie doch

was Sie wollen!

Besuchen Sie unsere

Seminare online oder

in Präsenz!

www.akademie-stuw.de

1


LIVE-WEBINARE

Hochaktuell und schnell

HYBRID-MODELL

Machen Sie doch was Sie wollen!

Besuchen Sie unsere Seminare

online oder in Präsenz!

ONLINE-MODUL

Zeit- und ortsunabhängige Wiedergabe

mit jedem internetfähigen Gerät!

Klicken Sie sich durch den Vortrag!

2


ONLINE. HYBRID. PRÄSENZ.

Hochaktuell und schnell!

Mit der Pandemie stieg das Bedürfnis, sich schnell und

sicher hochaktuell zu informieren. Live-Webinare waren

und sind hier die Lösung! Unter anderem hat die Akademie

so das Stakkato der gesetzgeberischen Regelungen

in der Pandemie fachlich qualifiziert und schnell pariert.

Dieses Angebot machen wir Ihnen weiterhin und natürlich

auch in der Zukunft!

Das flexible Hybrid-Modell

Sind Sie ein Fan von Präsenzunterricht? Oder bevorzugen

Sie aus Zeit- oder Sicherheitsgründen ein Online-Modell?

Oder sind Sie noch unentschlossen? Kein Problem mit

dem neuen Hybrid-Modell der Akademie: Sie entscheiden

selbst, ob Sie uns persönlich oder digital besuchen –

tagesaktuell. Wir übertragen den Votrag zeitgleich über

bewährte Technik direkt zu Ihnen nach Hause oder in die

Kanzlei. So können Sie die Fortbildung Ihrem Lebensrhythmus

anpassen – und nicht umgekehrt!

Jetzt inklusive Online-Modul

Nutzen Sie die Vorteile der zeit- und ortsunabhängigen

Wiedergabe und passen Sie diese Ihrem Zeitmanagement

an. Müssen Sie den Vortrag unterbrechen, steigen

Sie später wieder an derselben Stelle im Video ein. Die

Aufzeichnung ist mit der Präsentation des Dozenten verknüpft

und ermöglicht so einen komfortablen Sprung zu

den einzelnen Kapiteln.

3


MIT UNS BLEIBEN SIE UND

IHRE KANZLEI AUF KURS!


EDITORIAL

Sehr geehrte Damen und Herren,

rechtzeitig zum Beginn des neuen Jahres 2021 stellt Ihnen die

Akademie für Steuer- und Wirtschaftsrecht des Steuerberater-

Verbandes Köln das neue Studienverzeichnis zur Verfügung.

Als Ihr Fortbildungspartner wollen wir Ihnen mit Ihrer Kanzlei

eine strukturierte und langfristige Planung ermöglichen und

bieten hierzu

• hochaktuelle LIVE-WEBINARE

• die flexiblen HYBRIDEN SEMINARE und LEHRGÄNGE

(Webinar und Präsenz zeitgleich),

• und natürlich die beliebten ONLINE-MODULE der

Seminarreihen Praktiker und Mitarbeiter

Und Sie wählen für sich und Ihre Mitarbeiter immer denjenigen

Weg der Fortbildung, der für Sie am besten passt.

Und natürlich ist das Jahresprogramm der Akademie nur ein

Rahmenprogramm - wir haben für den Berufsstand stets die aktuellen

Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und

Verwaltung im Blick und ergänzen unser Fortbildungsangebot

ständig, so dass Sie fachlich immer auf der Höhe der Zeit sind.

Die detaillierten Einzeleinladungen zu den Veranstaltungen

und den Vorbereitungslehrgängen erhalten Sie rechtzeitig per

E-Mail-Newsletter und als Printfassung. Oder Sie informieren

sich gleich tagesaktuell auf unserer Website:

akademie-stuw.de.

Haben Sie Fragen? Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme

und darauf, Sie im Jahr 2021 wieder begrüßen zu können – sei

es vor Ort oder online.

Köln, im Dezember 2020

RA Manfred Hofstede

Geschäftsführer

RA Dr. Dominik Scheuerer

Geschäftsführer

5


EINZELVERANSTALTUNGEN 2021

HYBRID-MODELL

Machen Sie doch was Sie wollen!

Besuchen Sie unsere Seminare

online oder in Präsenz!


JANUAR 2021

LIVE-WEBINAR

13 | 01 | 21

Überbrückungshilfe 2 +

Dezemberhilfe

10:00-11:30 Uhr

StB Dipl.-Fw. Dickmann

PRÄSENZSEMINAR

14 | 01 | 21

Lohnsteuerliche

Schwerpunkte 2021

15:30-19:00 Uhr in Aachen

Dipl.-Fw. Hillmoth

HYBRID-SEMINAR

15 | 01 | 21

Lohnsteuerliche

Schwerpunkte 2021

09:30-13:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Hillmoth

HYBRID-SEMINAR

20 | 01 | 21

Steuerrechtsupdate

09:30-13:00 Uhr in Köln

(Präsenz und online)

15:30-19:00 Uhr in Aachen

(nur Präsenz)

StB Dipl.-Fw. Dickmann /

RA FAStR Dr. Stenert

LIVE-WEBINAR

21 | 01 | 21

Überbrückungshilfe 2 +

Dezemberhilfe

14:00-15:30 Uhr

StB Dipl.-Fw. Dickmann

LIVE-WEBINAR

27 | 01 | 21

Überbrückungshilfe 3 +

Soloselbstständige

14:00-15:30 Uhr

StB Dipl.-Fw. Dickmann

LIVE-WEBINAR

28 | 01 | 21

Der Jahresabschluss in der Krise –

Gefahren für den Steuerberater

und seinen Mandanten –

14:00-17:30 Uhr

RA FAStR StB Dr. Wollweber

FEBRUAR 2021

LIVE-WEBINAR

01 | 02 | 21

Überbrückungshilfe 3 +

Soloselbstständige

10:00-11:30 Uhr

StB Dipl.-Fw. Dickmann

HYBRID-SEMINAR

08 | 02 | 21

Reisekosten nach dem neuen

BMF-Schreiben steueroptimal

abrechnen

15:30-19:00 Uhr in Köln

StB Dipl.-Fwin Küch

7


HYBRID-SEMINAR

09 | 02 | 21

Die Immobilien-GmbH –

Gestaltungspotentiale

erkennen und nutzen –

09:30-13:00 Uhr in Köln

(Präsenz und online)

15:30-19:00 Uhr in Aachen

(nur Präsenz)

StB RA FAStR Dipl.-Fw. Schley

LIVE-WEBINAR

17 | 02 | 21

b2c – Onlineshops – Bis Mitte

März sollte reagiert werden

09:30-13:00 Uhr

RD Vogt

HYBRID-SEMINAR

18 | 02 | 21

Die Einkommensteuererklärung

2020 für Arbeitnehmer

– Arbeitnehmerveranlagung

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Heidemann

HYBRID-SEMINAR

23 | 02 | 21

Umsatzsteuerliche

Praxisfragen 2021

09:30-16:45 Uhr in Köln

StB Dipl.-Fw. Janzen

HYBRID-SEMINAR

25 | 02 | 21

Kapitaleinkünfte und Investmentsteuergesetz

– Kein Buch

mit „Sieben Siegeln“

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. (FH) Fabian Fronhof

MÄRZ 2021

HYBRID-SEMINAR

04 | 03 | 21

Jahresabschluss 31.12.2020

unter besonderer Beachtung

der Corona Bedingungen

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Kleine-Rosenstein

HYBRID-SEMINAR

11 | 03 | 21

Aktuelle Prüfungsschwerpunkte

2021 bei der Prüfung

der Deutschen

Rentenversicherung

15:30-19:00 Uhr in Köln

KK-Bw. Bernd Dondrup

HYBRID-SEMINAR

17 | 03 | 21

Kasse ohne Ende - Aktuelle

Entwicklungen ordnungsgemäßer

Kassenführung

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Mirko Kampschulte

HYBRID-SEMINAR

23 | 03 | 21

Einkommensteuer-Erklärung

2020 für Freiberufler

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fwin Susanne Weber

8


APRIL 2021

HYBRID-SEMINAR

13 | 04 | 21

Aktuelle Bilanzierungsfragen

bei Einzelunternehmen

und Personengesellschaften

09:30-16:45 Uhr in Köln

Prof. Dr. Pohl

HYBRID-SEMINAR

15 | 04 | 21

Verkauf eines mittelständischen

Unternehmens

15:30-19:00 Uhr in Köln

RA FAStR StB Dr. Wollweber

HYBRID-SEMINAR

20 | 04 | 21

Körperschaftsteuer-

Erklärung 2020

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Thomas Stimpel

HYBRID-SEMINAR

22 | 04 | 21

Fallstricke und Chancen bei

der Einbringung

Einzelunternehmen in eine

Kapitalgesellschaft*

15:30-19:00 Uhr in Köln

StB Prof. Dr. Binnewies

MAI 2021

HYBRID-SEMINAR

06 | 05 | 21

Ausgewählte Praxisfragen bei

der Unternehmensnachfolge*

15:30-19:00 Uhr in Köln

RA FAStR Dr. Stenert

HYBRID-SEMINAR

10 | 05 | 21

Umstrukturierung in

der Familie

15:30-19:00 Uhr in Köln

Prof. Dr. Nöcker, Richter am BFH

HYBRID-SEMINAR

12 | 05 | 21

Umsatzsteuer über die Grenze

nach der neuen Rechtslage

09:30-13:00 Uhr in Köln

StB Dipl.-Fw. Janzen

HYBRID-SEMINAR

20 | 05 | 21

Photovoltaik von A-Z

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fwin Susanne Weber

HYBRID-SEMINAR

26 | 05 | 21

Bruttoarbeitslohn

steueroptimal gestalten

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Hillmoth

9


JUNI 2021

HYBRID-SEMINAR

10 | 06 | 21

Familiengesellschaften als

Gestaltungsinstrument für

Kleinunternehmen und den

Mittelstand*

09:30-16:45 Uhr in Köln

RA FAStR StB Dr. Wollweber

HYBRID-SEMINAR

18 | 06 | 21

Liquidation einer GmbH

09:30-16:45 Uhr in Köln

StB Dipl.-Fw. Posdziech

HYBRID-SEMINAR

22 | 06 | 21

Update Sozialversicherung

15:30-19:00 Uhr in Köln

KK-Bw. Bernd Dondrup

HYBRID-SEMINAR

24 | 06 | 21

GmbH & Co. KG in der Praxis

09:30-13:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Kleine-Rosenstein

JULI 2021

HYBRID-SEMINAR

13 | 07 | 21

Vermögensübertragung

unter Angehörigen*

09:30-16:45 Uhr in Köln

StB Dipl.-Fw. Dickmann

AUGUST 2021

LIVE-WEBINAR

24 | 08 | 21

Praxiserfahrungen mit dem

neuen Reisekostenrecht

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Hillmoth

LIVE-WEBINAR

25 | 08 | 21

Betriebsprüfung im

Mittelstand - Wie wird geprüft

- was wird geprüft

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Funk

SEPTEMBER 2021

LIVE-WEBINAR

07 | 09 | 21

Optimierung von

Umstrukturierungen von

Personengesellschaften*

09:30-16:45 Uhr in Köln

Prof. Dr. Pohl

HYBRID-SEMINAR

08 | 09 | 21

Beratungsschwerpunkte bei

Kapitalgesellschaft und ihren

Gesellschafter

15:30-19:00 Uhr in Köln

StB Prof. Dr. Binnewies

10


HYBRID-SEMINAR

09 | 09 | 21

Beratungsrelevante

Fallstudien zur Besteuerung

von Personengesellschaften

09:30-16:45 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Kleine-Rosenstein

HYBRID-SEMINAR

14| 09 | 21

Beratungsfalle

Gesellschafterkapitalkonten

09:30-16:45 Uhr in Köln

StB Dipl.-Fw. Mayer

HYBRID-SEMINAR

21 | 09 | 21

Grundstücksübertragungen

optimal gestalten*

09:30-16:45 Uhr in Köln

StB RA FAStR Dipl.-Fw. Schley

HYBRID-SEMINAR

24 | 09 | 21

Entsorgung von Pensionszusagen

an den Gesellschafter-

Geschäftsführer

09:30-16:45 Uhr in Köln

StB Dipl.-Fw. Posdziech

HYBRID-SEMINAR

30 | 09 | 21

Aktuelle erbschaftsteuerliche

Beratungsschwerpunkte

2021/2022*

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Ingo Krause

OKTOBER 2021

HYBRID-SEMINAR

05 | 10 | 21

Aktuelles zur

Grunderwerbsteuer

15:30-19:00 Uhr in Köln

StB RA FAStR Dipl.-Fw. Schley

PRÄSENZSEMINAR

19 | 10 | 21

Lohn- und

Gehaltsabrechnung -

Grundkurs

09:30-16:30 Uhr in Köln

BiBu Franke

PRÄSENZSEMINAR

20 | 10 | 21

Lohn- und

Gehaltsabrechnung -

Grundkurs

09:30-13:30 Uhr in Köln

BiBu Franke

PRÄSENZSEMINAR

25 | 10 | 21

Lohn- und

Gehaltsabrechnung -

Aufbaukurs

09:30-16:30 Uhr in Köln

BiBu Franke

11


PRÄSENZEMINAR

26 | 10 | 21

Lohn- und

Gehaltsabrechnung -

Aufbaukurs

09:30-16:30 Uhr in Köln

BiBu Franke

HYBRID-SEMINAR

28 | 10 | 21

Verfahrensrecht: Dein Freund

und Helfer

15:30-19:00 Uhr in Köln

RA FAStR StB Dr. Wollweber

NOVEMBER 2021

HYBRID-SEMINAR

15 | 11 | 21

Sozialversicherung 2022

15:30-19:00 Uhr in Köln

KK-Bw. Bernd Dondrup

HYBRID-SEMINAR

18 | 11 | 21

Lohnsteuer 2022

15:30-19:00 Uhr in Köln

StB Dipl.-Fwin Küch

HYBRID-SEMINAR

22 | 11 | 21

Aktuelle Fragen zur

Besteuerung der Land- und

Forstwirte

15:30-19:00 Uhr in Köln

RA Hartmann, GF HLBS

HYBRID-SEMINAR

23 | 11 | 21

Was man zur digitalen

Prüfung durch die Finanzverwaltung

wissen muss

15:30-19:00 Uhr in Köln

Dipl.-Fw. Mirko Kampschulte

HYBRID-SEMINAR

25 | 11 | 21

Beratungsakzente

2021 / 2022

09:30-16:30 Uhr in Köln

Prof. Dr. Gerd Brüggemann

StB Dipl.-Fw. Dickmann

DEZEMBER 2021

HYBRID-SEMINAR

07 | 12 | 21

Ein- und Austritt eines

Gesellschafters einer

Personengesellschaft in der

Gestaltungsberatung*

09:30-16:30 Uhr in Köln

RA FAStR Dr. Stenert

* Das Seminar ist zum Nachweis der Pflichtfortbildung für Fachberater Unternehmensnachfolge (DStV e.V.) geeignet.

12


MERKZETTEL

13


MEHRTEILIGE SEMINARREIHEN

ONLINE-MODUL

Zeit- und ortsunabhängige Wiedergabe

mit jedem internetfähigen Gerät!

Klicken Sie sich durch den Vortrag!


PRÄSENZ. ONLINE. LIVE. – UNSERE SEMINARREIHEN KÖNNEN ALLES!

finden Sie auf den Seiten 28 und 29. Natürlich verpflegen

wir Sie weiterhin in der bekannten Qualität und halten

auch an der relativ langen Pause von 30 Minuten fest, damit

Sie Ihre Lieblings-Kolleginnen und Kollegen vor Ort

zum kollegialen Austausch treffen können.

Sie lieben es digital?

Unsere Seminarreihen „Praktiker“ und „Mitarbeiter“:

wichtige Bausteine der kontinuierlichen Fortbildung Berufsangehöriger

und deren Mitarbeiter!

Mit unserem ONLINE-MODUL für die Seminarreihen „Praktiker“

und „Mitarbeiter“ bieten wir Ihnen exzellente

Fortbildung für Ihren Arbeitsplatz, Home-Office oder für

unterwegs! Der professionell aufgezeichnete Vortrag ist

mit dem Skript des Referenten verknüpft, so dass Sie direkt

zu Ihrem Lieblingsthema springen können. So wird

Fortbildung für Sie zeit- und ortsunabhängig und damit

doppelt effektiv. Kostprobe gefällig? Bitte kontaktieren

Sie uns unter info@akademie-stuw.de.

Die Seminarreihen finden an feststehenden Veranstaltungsorten

im Verbandsbereich statt. Zehn Termine für

die Praktiker, acht Termine für die Mitarbeiter. Wir bieten

in Köln bei den Praktikern unterschiedliche Veranstaltungszeiten,

auch am Samstag, so dass jeder sich nach

seinen Vorlieben fortbilden kann.

Sie lieben Präsenz?

Wir laden Sie herzlich in das Schulungsgebäude der Akademie

oder in die Räumlichkeiten unserer Veranstaltungspartner

in den Bezirken ein. Eine Übersicht hierzu

Anmelden ist ganz einfach!

Sie können jederzeit in die Seminarreihen einsteigen;

kontaktieren Sie uns bitte telefonisch oder per E-Mail,

wir unterbreiten Ihnen ein Angebot.

Die Einzelheiten zum Start der neuen Seminarreihen

2021 erfahren Sie nachfolgend und aus den jeweiligen

Broschüren oder unter akademie-stuw.de. Die digitalen

Serviceleistungen der Reihen werden wir weiter ausbauen.

15


MITARBEITER-SEMINARE 2021

Am 11. Januar 2021 beginnen die neuen Mitarbeiter-Seminare der Akademie für Steuer- und Wirtschaftsrecht. Erfahrene

und praxisnahe Dozenten machen die Mitarbeiter in den Kanzleien für die tägliche Arbeit fit und vermitteln einen

aktuellen Überblick über den Stand in Rechtsprechung und Verwaltung. Umfangreiche Skripte zu jedem Terminund die

Nutzung des ONLINE-MODULS erleichtern die Nachbereitung und das Nachschlagen.

THEMENÜBERSICHT

Themen

Umsatzsteuer 2020/2021

Lohnsteuer für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Bilanzsteuerrecht mit Hinweisen zum Jahresabschluss 2020

Aktuelles Ertragsteuerrecht, Schwerpunkte Gewinneinkünfte, Kapitaleinkünfte und

Einkünfte aus Grundbesitz

Verfahrensrecht in der Beratungspraxis

Umsatzsteuer in der Praxis

Bilanzsteuerrecht 2021, Gewinnermittlung bei Personenunternehmen

und Kapitalgesellschaften

Ertragsteuerliche Handlungsspielräume zum Jahreswechsel 2021/2022

Dipl.-Fwin Koch

StB Dipl.-Fw. (FH) Küch

Dipl.-Fw. Wullkotte

Dipl.-Fwin Schulze

Dipl.-Fw. Göttker / Dipl.-Fw. Stapel

StB Dipl.-Fw. Stefan Dickmann

Dipl.-Fw. Rüschoff

Dipl.-Fw. Tillmann

Veranstaltungsorte:

• Eurogress Aachen

• Universitätsclub Bonn e. V.

• Stadthalle Heinsberg

• Geißbockheim, Köln

• Schulungszentrum der Akademie, Köln

„Die Teilnahme am Mitarbeiter-

Seminar gibt mir bei meiner

täglichen Arbeit mehr Sicherheit

und lässt mich vor allem rechtzeitig

Probleme erkennen.“

Infos und Anmeldung unter www.akademie-stuw.de

16


PRAKTIKER-SEMINARE 2020/2021

Die Seminarreihe „Praktiker-Seminare“ ist der wichtigste Baustein im Jahresprogramm der Akademie. Das Konzept stimmt:

an einem feststehenden Ort und an einem bestimmten Tag besteht die Möglichkeit, sich ohne längere Anfahrtszeiten in der

Nähe des Praxisortes über neueste Entwicklungen in Gesetzgebung, Rechtsprechung und Verwaltung zu informieren. Zu

jedem Termin erhalten die Teilnehmer selbstverständlich ein umfangreiches Skript und den Zugang zum ONLINE-MODUL.

THEMENÜBERSICHT

Themen

Was gibt es Neues bei der Umsatzsteuer?

Aktuelles Einkommensteuerrecht – Grundstückssachverhalte im Fokus der Finanzverwaltung

Dipl.-Fw. Göttker

StB Dipl.-Fw. Mayer

Aktuelle Fallstricke rund um die Besteuerung von Personengesellschaften VorsRiFG a.D. Müller /

Dipl.-Fw. Buchholz

Körperschaftsteuer aktuell

Aktuelles zu Erbfall und Schenkung in der erbschaftsteuerlichen Praxis

Praxisfragen des Bilanzsteuerrechts – Wissen aufgefrischt für den Beratungsalltag und mehr

Aktuelle Entwicklungen und Tendenzen im Verfahrensrecht

Rechtsformwahl konsequent umgesetzt – Aktuelles und Grundlagen zur Umstrukturierung

und Umwandlung

Beratungsrelevantes zur Umsatzsteuer

Aktuelles Ertragsteuerrecht – Strategische Überlegungen zur Steuerreduktion bei

Unternehmenseinkünften

Dipl.-Fw. Stimpel

Prof. Dr. Brüggemann

Dipl.-Fw. Kampschulte /

Dipl.-Fw.Kleine-Rosenstein

Krömker, VRiFG a.D.

Prof. Dr. Dipl.-Kfm. Nöcker,

RiBFH /

Dr. Ingo Oellerich, RiFG

StB Dipl.-Fw. Dickmann

StB RA FAStR

Dipl.-Fw. Schley

Veranstaltungsorte:

• Eurogress Aachen

• Telekom Dome Bonn

• Dorint Hotel Düren

• Stadthalle Heinsberg

• Leonardo Hotel Köln

• Hotel Eden Köln

• Kardinal Schulte Haus, Bensberg

• Schulungszentrum der Akademie, Köln

• M. Schumacher Kart & Event Center, Kerpen

• Friendly Cityhotel Oktopus, Siegburg

Infos und Anmeldung unter www.akademie-stuw.de

17


LEHRGÄNGE

eCAMPUS

Interaktives Lernen mit dem

eCampus!


Die Akademie führt Vorbereitungs- und Qualifikationslehrgänge

auf alle Berufsprüfungen durch:

• Steuerberater,

• Steuerfachwirte,

• Steuerfachangestellte und

• Fachassistent Lohn und Gehalt.

Die Lehrgänge gliedern sich im Wesentlichen in die Vorbereitung

auf die schriftliche Prüfung durch wöchentlichen

Unterricht, Klausurentraining und Vorbereitung auf

die mündliche Prüfung.

Die Akademie bietet für die Vorbereitungslehrgänge

„Steuerberater“ und „Steuerfachwirte“ weiterhin hybriden

Unterricht an; nach eigener Entscheidung können

die Lehrgänge im mit modernster Technik ausgerichteten

Schulungsgebäude der Akademie oder online über bewährte

Web-Plattformen besucht werden.

NEUES LERNEN MIT DEM eCAMPUS

Den eCampus haben wir für die Vorbereitungslehrgänge

„Steuerberater“ und „Steuerfachwirte“ weiter verbessert.

Er erleichtert das Lernen und die Nachbereitung der

Unterrichtseinheiten enorm und stellt den Teilnehmern

eine universelle Plattform mit allen wichtigen Informationen

zum Lehrgang bereit. Über den eCampus können

Lerninhalte jederzeit und von jedem Ort aus eingesehen

und bearbeitet werden. Die Nachbereitung erfolgt über

interaktive eTrainings, die eine aussagekräftige Auswertung

des eigenen Wissenstandes ermöglichen.

Selbstverständlich ist über den eCampus auch die Einsichtnahme

in die Skripte des Lehrgangs möglich.

Netzunterstütztes Lernen

Kommunikation

• 24 h Zugriff auf alle Materialien des Lehrgangs

• Eigener Account

• Nachbereitung der Lerneinheiten

zwischen Kommilitonen

• Direkte Kommunikation mit den Dozenten

• Einstellen von Fachfragen (schnellstmögliche

Antworten)

• Fachfragen, Gedankenaustausch und

Dokumentenaustausch

• wöchentliche eTrainings zur Leistungskontrolle

19


STEUERBERATERLEHRGANG MAI 2021

Erfolg hat Tradition! Wir bereiten Sie

auf die Steuerberaterprüfung vor!

Getreu dem Motto „Das Bessere ist der Feind des Guten“

leisten wir seit Jahrzehnten Pionierarbeit bei der Methodik

der Wissensvermittlung. Über zweitausend Absolventen

unserer Lehrgänge schätzen – weit über die Zulassung als

Steuerberater hinaus – unsere Fort- und Weiterbildungen

und bestätigen uns in unserer täglichen Arbeit, Ihnen als

Bildungspartner zur Seite zu stehen.

Sie bestehen! Entweder die Prüfung,

oder auf Ihr Geld!

Wir geben Ihnen keine leichtfertige Erfolgsgarantie, aber

wir ziehen alle am gleichen Strang. Aus diesem Grund gilt

unsere Devise: Sie bestehen! Entweder die Prüfung, oder

auf Ihr Geld: wenn Sie an unserem optionalen „Exzellenz-

Programm“ teilnehmen und die schriftliche Prüfung nicht

bestehen, erstatten wir Ihnen die Kosten für den Grundlehrgang

in voller Höhe.

Das flexible Hybrid-Modell

Sind Sie ein Fan von Präsenzunterricht? Oder bevorzugen

Sie aus Zeit- oder Sicherheitsgründen ein Online-Modell?

Oder sind Sie noch unentschlossen? Kein Problem mit

dem neuen Hybrid-Modell der Akademie: Sie entscheiden

selbst, ob Sie den Unterricht persönlich oder digital besuchen

– tagesaktuell. Wir übertragen den Unterricht zeitgleich

über bewährte Technik direkt zu Ihnen nach Hause

oder in die Kanzlei. So können Sie den Lehrgang Ihrem Lebensrhythmus

anpassen – und nicht umgekehrt!

GELD-ZURÜCK-GARANTIE

„Großes Kompliment! Gute

Organisation, sehr gute

Dozenten und tolles Engagement!

Das Exzellenz-Programm war eine

super Sache, die die Motivation über

die gesamten 1,5 Jahre hinweg sehr

hoch gehalten hat.”

STEUERBERATERPRÜFUNG

- Samstagslehrgang -

2022 | 2023

Lehrgangsbeginn: 15.05.2021

Inklusive

Hybrid-Modell

Frühbucherrabatt

10 %

auf alle Grundlehrgänge bis zum 31.01.2021

www.akademie-steuerberater.de

20


Grundlehrgang zur Vorbereitung auf die schriftliche

Prüfung im Herbst 2022

Der Grundlehrgang beginnt am 15. Mai 2021 und endet

am 02. Juli 2022. Der prüfungsrelevante Stoff, insbesondere

die Klausurentechnik, wird in ca. 500 Unterrichtsstunden

behandelt. Während des Grundlehrgangs werden

12 Übungsklausuren geschrieben, davon drei in Heimarbeit

sowie neun Klausuren unter Aufsicht, d.h. unter

prüfungsähnlichen Bedingungen. Die Klausuren werden

korrigiert nebst Musterlösung zurückgegeben.

Exzellenz-Programm

Die Akademie hat zur Effizienzsteigerung der Vorbereitungsbemühungen

auf die schriftliche Steuerberaterprüfung

ein „Exzellenz-Programm“ entwickelt, bei dessen

Inanspruchnahme und vollständiger Teilnahme das

Bestehen garantiert wird. Der Grundlehrgang sowie der

vierwöchige Klausurenkurs sind Grundlage des Exzellenz-

Programms, wobei sich der Teilnehmer einer ständigen

Leistungskontrolle unterziehen muss. Die Einzelheiten

entnehmen Sie bitte den Teilnahmebedingungen.

Vorbereitungslehrgang zur Steuerberaterprüfung 2022/2023

Grundlehrgang HYBRID / ONLINE 15.05.2021 – 02.07.2022

Klausurenkurs – nur Abschnitt 1 04.07.2022 – 15.07.2022

Klausurenkurs – nur Abschnitt 2 22.08.2022 – 02.09.2022

Prüfungskurs zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung 03.12.2022 – 21.01.2023

Infos und Anmeldung unter www.akademie-steuerberater.de

21


STEUERFACHWIRTLEHRGANG 2022/2023

Sie bestehen: Qualitätssicherung durch

regelmäßige Leistungskontrolle und

zusätzliche eTrainings

Um das überdurchschnittliche Abschneiden der Teilnehmer

unserer Lehrgänge bei den Prüfungen zu sichern, ist

die Teilnahme an den Leistungskontrollen verpflichtend.

Die aus den Erfahrungen entwickelten Vorgaben sichern

Ihnen hohe Bestehenschancen gegenüber dem Durchschnitt

der Prüfungsteilnehmer.

Lernen mit dem eCampus!

Alle Teilnehmer erhalten Zugriff auf den eCampus der

Akademie. Durch ein didaktisch abgestimmtes Paket an

Möglichkeiten der interaktiven Wissensvermittlung und

des dezentralen Zugriffs auf das Lehrmaterial Ihres Lehrgangs

wird der Lernerfolg optimiert. So wird Lernen unabhängig

von Ort und Zeit, kurzum: effizient.

Melden Sie sich unter radwan@stbverband-koeln.de für

einen kostenlosen 14-tägigen Probeaccount an!

22


Steuerfachangestellte mit einer dreijährigen, hauptberuflichen,

praktischen Tätigkeit bei einem Angehörigen

der steuerberatenden oder wirtschaftsprüfenden Berufe

haben die Möglichkeit, bei der zuständigen Steuerberaterkammer

die Prüfung zum/zur Steuerfachwirt/in abzulegen.

Für gleichwertige Berufe gibt es entsprechende

Regelungen.

Die Steuerfachwirtprüfung ist einerseits eine höchst anspruchsvolle

Prüfung, die sich dem Niveau der Steuerberaterprüfung

annähert, andererseits ist sie für Berufspraktiker

ein wichtiger Schritt auf dem Weg zum Steuerberater.

Die Qualifikation als Steuerfachwirt/in verkürzt nicht nur

die zulassungsrelevanten berufspraktischen Zeiten von

zehn auf zukünftig sechs Jahre, sondern erhöht auch deutlich

aufgrund entsprechender Prüfungserfahrungen die

Bestehensaussichten für die Steuerberaterprüfung.

Vorbereitungslehrgang zur Steuerfachwirtprüfung 2022/2023

Jahreslehrgang 09.10.2021 – 19.11.2022

Klausurenkurs 25.08.2022 – 29.09.2022

Prüfungskurs zur Vorbereitung auf die mündliche Prüfung 14.01.2023 – 04.02.2023

Inklusive

Hybrid-Modell

Infos und Anmeldung unter www.akademie-steuerfachwirte.de

23


FACHASSISTENT/IN LOHN UND GEHALT 2021

Der Bereich der Lohnsachbearbeitung ist in den letzten

Jahren immer komplexer geworden und erfordert von den

betreffenden Mitarbeitern besondere Spezialkenntnisse,

um die Abrechnungen unter steuer- und sozialversicherungsrechtlichen

Aspekten prüfungssicher zu bearbeiten.

Der im Februar 2021 beginnende berufsbegleitende

Lehrgang zum/zur „Fachassistent/in Lohn und Gehalt“ bereitet

auf die abschließende Prüfung im Oktober 2021 vor

der Steuerberaterkammer Köln vor.

Zielgruppe der beruflichen Qualifikation zum/zur Fachassistent/in

Lohn und Gehalt sind nicht nur Steuerfachangestellte,

sondern auch Beschäftigte in den Steuerberatungskanzleien,

die schwerpunktmäßig mit den Fragen

der Lohn- und Gehaltsabrechnung befasst sind und ihre

besonderen Kenntnisse auf diesem Gebiet vertiefen und

nachweisen wollen.

Vorbereitungslehrgang zur Fachassistentenprüfung 2021

Jahreslehrgang 27.02.2021 – 27.09.2021

Mündlicher Prüfungsfkurs 18.12.2021 – 15.01.2022

FACHASSISTENT LOHN UND GEHALT

- Samstagslehrgang -

2021

Mit eCAMPUS

www.fachassistentlohnundgehalt.de

Registrier-Nr. 48 326

Infos und Anmeldung unter www.fachassistentlohnundgehalt.de

24


STEUERFACHANGESTELLTENLEHRGANG 2022

Die Akademie bietet seit Jahren eine intensive und berufsbegleitende

Vorbereitung auf die Sommerprüfungen zum/

zur Steuerfachangestellten an. Diese Prüfungen sind sehr

anspruchsvoll, was sowohl die praktischen als auch die

theoretischen Fähigkeiten der Bewerber/innen angeht.

Während der Ausbildungszeit erhalten die Auszubildenden

die praktische Wissensvermittlung in den Kanzleien

und die theoretische Ausbildung in der Berufsschule

sowie den von der Steuerberaterkammer organisierten

ausbildungsbegleitenden Unterricht.

Die Praxis hat allerdings gezeigt, dass zur Notenverbesserung

in der Abschlussprüfung der Besuch besonderer

vorbereitender Kurse von großem Vorteil ist.

Die Akademie bietet den prüfungsrelevanten Stoff komprimiert

in einem fünfmonatigen Lehrgang noch einmal

aufbereitet an und wiederholt diesen unter prüfungsrelevanten

Anforderungen.

Ergänzend werden drei Abschlussklausuren unter prüfungsähnlichen

Bedingungen geschrieben.

Vorbereitungslehrgang zur Steuerfachangestelltenprüfung 2022

Jahreslehrgang 22.10.2021 – 18.02.2022

Online-Intensivlehrgang I/2021 zur Vorbereitung auf die Prüfung 04.03.2022 – 25.03.2022

Inklusive

Hybrid-Modell

Infos und Anmeldung unter www.akademie-steuerfachangestellte.de

25


Dozenten

Studienleitung

• StB WP Dipl.-Kfm. Prof. Dr.

Klaus-Jürgen Lehwald

• StB Dipl.-Fw. Klaus Wittkowski

Dozenten

• StB RA Lars Ahlbory, LL.M.

• Stefan Allary

• RA FAStR Dr. Jörg Alvermann

• RA FAStR Wolfgang Arens

• RA FAStR Dr. Christian Bertrand

• Dipl.-Fw. Björn Bieling

• StB Prof. Dr. Burkhard Binnewies

• LMR Hermann Brandenberg

• Prof. Dr. Gerd Brüggemann

• RA Robert Buchalik

• Dipl.-Fw. Florian Buchholz

• Dipl.-Fwin Heike Büchel

• Dipl.-Fw. Konrad Czisz

• FAStR Dr. Ralf Demuth

• StB Dipl.-Fw. Stefan Dickmann

• Dr. Jan Dominik, Richter am FG

• KK-Bw. Bernd Dondrup

• Dipl.-Fw. Andreas Emmler

• Dipl.-Wirt.-Jur. Andreas Fietz

• BiBu Liane Franke

• Dipl.-Bw. Uwe Frank

• Dr. Horst-Dieter Fumi, RiBFH

• RA Hans-Günther Gilgan

• Dipl.-Fw. Michael Godel

• Dipl.-Fw. Stefan Göttker

• StB Dipl.-Fw. Jochen Hansen

• StB Dipl.-Fw. Robert Hammerl

• RA Hans-Josef Hartmann, GF HLBS

• Dipl.-Fw. Christian Herrmann

• Dipl.-Fw. Daniel Heidemann

• Dipl.-Fwin Kathrin Heuser

• Dipl.-Fwin Kirsten Heuzeroth

• Dipl.-Fw. Bernhard Hillmoth

• Prof. Dr. Heribert Heckschen,

Notar

• Dipl.-Fw. Andreas Jansen

• StB Dipl.-Fw. Hans-Georg Janzen

• RA Peer Kalmbach

• Prof. Dr. Bert Kaminski

• Dipl.-Fw. Mirko Kampschulte

• Dipl.-Fw. Christoph

Kleine-Rosenstein

• Dipl.-Fwin Tanja Koch

• Dipl.-Fw. Herbert Korsmeier,

FinVerw NW

• Dipl.-Fwin Nadine Korsten

• RA Michael Kothes

• Dipl.-Fw. Ingo Krause

• Ulrich Krömker,

Vors. Richter am FG a.D.

• StB Dipl.-Fwin Bärbel Küch

• Dr. Christian Levedag,

Richter am BFH

• StB WP Prof. Dr. Ursula Ley

• Dipl.-Fw. Paul Lüer

• RA FAStR Alexandra Mack

• StB Dipl.-Fw. Lars Mayer

• SVFachWirt Marcel Müller

• Thomas Müller,

Vors. Richter am FG a. D.

• StB Dr. Andreas Nagel

• StB WP Dipl.-Kfm.

Prof. Dr. Norbert Neu

• Prof. Dr. Gregor Nöcker,

Richter am BFH

• StB RA Dr. Florian Oppel

• Dipl.-Fw. Raphael Overhage

• RiFG Dr. Ingo Oellerich

• StB WP Prof. Dr. Hans Ott

• Prof. Dr. Carsten Pohl

• StB Dipl.-Fw. Ortwin Posdziech

• Dr. Jens Reddig, Richter am BFH

• Dipl.-Fw. Jochen Rüschoff

• StB RA FAStR Dipl.-Fw. Nico Schley

• Dipl.-Fw. Tobias Schmidt

• StB Norbert Schröer

• Dipl.-Fw. Christian

Schulte-Batenbrock

• Dipl.-Fwin Mandy Schulze

• Dipl.-Fw. Christian Stapel

• RA FAStR Dr. Jens Stenert

• RD Dipl.-Fw. Thomas Stimpel

• StB Dr. Martin Strahl

• RA FAStR Dr. Peter Talaska

• Christof Taube, Richter am FG

• Dipl.-Fw. Mike Tillmann

• RD Joachim Vogt

• Dipl.-Fwin Susanne Weber

• RA FAStR Dr. Markus Wollweber

• Dipl.-Fw. Daniel Wullkotte

27


Veranstaltungsorte

Heinsberg

46

61

57

3

1

Bergisch

Gladbach

4

44

4

Kerpen

4

Köln

3

Aachen

Düren

553 555

Siegburg

Bonn

3

61

565

1

Weitere Informationen unter publikationen.stbverband-koeln.de

28


Akademie für Steuer- und

Wirtschaftsrecht

Von-der-Wettern-Straße 17, 51149 Köln

Parkhinweis: Ein Parkplatz ist direkt vor

dem Gebäude vorhanden, weitere Parkmöglichkeiten

befinden sich in unmittelbarer

Nähe (kostenfrei).

www.akademie-stuw.de

Dorint Hotel Düren

Moltkestrasse 35, 52351 Düren

Parkhinweis: Das Hotel stellt 40 Tiefgaragenplätze

kostenpflichtig zur Verfügung.

Zahlreiche weitere Parkhäuser befinden

sich in näherer Umgebung zum Hotel.

hotel-dueren.dorint.com

Eurogress Aachen

Monheimsallee 48, 52062 Aachen

Parkhinweis: Das Parkhaus befindet sich

in unmittelbarer Nähe zum Eurogress, verfügt

über 600 Parkplätze und ist über die

Monheimsallee zu erreichen (Selbstzahler).

www.eurogress-aachen.de

Friendly Cityhotel Oktopus

Zeithstraße 110, 53721 Siegburg

Parkhinweis: Ein kostenfreier Parkplatz

steht direkt vor dem Gebäude zur Verfügung.

www.friendly-cityhotelsiegburg.de

Geißbockheim

Franz-Kremer-Allee 1-3, 50937 Köln

Parkhinweis: Kostenfreie Parkplätze sind

in unmittelbarer Nähe vorhanden.

www.geissbockheim-fckoeln.de

Hotel Eden am Dom

Am Hof, 12-14, 50667 Köln

Parkhinweis: Es sind mehrere öffentliche

Parkhäuser in der näheren Umgebung

vorhanden (Selbstzahler).

www.hotel-eden.de

Kardinal Schulte Haus

Overather Straße 51-53,

51429 Bergisch Gladbach

Parkhinweis: Es stehen ausreichend Parkplätze

zur Verfügung (Selbstzahler).

www.tagen.erzbistum-koeln.de/ksh/

Kranz Parkhotel

Mühlenstraße 32-44, 53721 Siegburg

Parkhinweis: Zahlreiche Parkplätze stehen

hinter dem Haus und in der Tiefgarage

bereit (Selbstzahler).

www.kranzparkhotel.de

Leonardo Hotel Köln

Dürener Straße 287, 50935 Köln

Parkhinweis: Ein kostenpflichtiger Parkplatz

befindet sich in unmittelbarer Nähe.

www.leonardo-hotels.de/leonardoroyal-hotel-koeln-am-stadtwald

M. Schumacher Kart &

Event Center

Michael Schumacher Str. 5, 50170 Kerpen

Parkhinweis: Es sind ausreichend kostenfreie

Parkplätze vor dem Gebäude vorhanden.

www.ms-kartcenter.de

Universitätsclub Bonn e.V.

Konviktstraße 9, 53113 Bonn

Parkhinweis: Es sind mehrere öffentliche

Parkplätze und Parkhäuser im Innenstadtbereich

vorhanden! (Empfehlung: Opern-

Garage / Marktgarage / Garage Hilton Hotel)

www.uniclub-bonn.de

Stadthalle Heinsberg

Apfelstraße 60, 52525 Heinsberg

Parkhinweis:

Ein öffentlicher Parkplatz ist in unmittelbarer

Nähe fußläufig in 2-3 Minuten zu

erreichen (Selbstzahler).

www.stadthalle-heinsberg.de

Telekom Dome

Basketsring 1, 53123 Bonn

Parkhinweis:

Kostenpflichtige Parkmöglichkeiten befinden

sich direkt am Telekom Dome.

Kostenfreie Parkplätze befinden sich im

Bereich der Hardtberghalle.

www.telekom-baskets-bonn.de

29


Allgemeine Teilnahmebedingungen

Teilnahmeberechtigt an allen Einzelveranstaltungen und der Praktiker-Seminarreihe sind die Mitglieder des Steuerberater-Verbandes

e.V. Köln sowie deren nicht berufsangehörige Mitarbeiter*.

Ausnahmen:

Die Vorbereitungslehrgänge auf die Steuerberaterprüfung,

auf die Prüfung zum/zur Steuerfachwirt/in sowie

auf die Prüfung zum/zur Steuerfachangestellten und

Fachassistent/in Lohn und Gehalt können auch von Personen

gebucht werden, die nicht bei einem Mitglied des

Steuerberater-Verbandes e.V. Köln tätig sind.

Personen, die an den Mitarbeiter-Seminaren teilnehmen

wollen und nicht bei einem Steuerberater oder einer

Steuerberatungsgesellschaft arbeiten, der/die Mitglied

im Steuerberater-Verband e.V. Köln ist, können sich zum

gleichen Preis auch als Privatpersonen anmelden.

Im Übrigen gelten die jeder einzelnen Einladung zu den

Seminaren und Veranstaltungen beigefügten speziellen

Teilnahmebedingungen.

* Berufsangehörige Mitarbeiter im Sinne des § 58 StBerG müssen selbst Mitglied im Steuerberater-Verband e.V. Köln

sein, um an den angebotenen Seminaren, Vorträgen und Veranstaltungen teilnehmen zu können. Die Beitragsordnung

des Steuerberater-Verbandes e.V. Köln sieht für berufsangehörige Mitarbeiter im Sinne von § 58 StBerG einen Nachlass

auf den Regelbeitrag in Höhe von 50 % vor, soweit der/die Betreffende ausschließlich als Mitarbeiter nach § 58 StBerG

tätig ist. Der Regelbeitrag im Steuerberater-Verband e.V. Köln beläuft sich derzeit auf € 330,00.

30


WIR WISSEN, WAS SIE

WISSEN MÜSSEN!


Von-der-Wettern-Straße 17 I 51149 Köln

Telefon: 02203 993214 I Telefax: 02203 993222

info@akademie-steuerberater.de

Registrier-Nr. 483326

32

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!