POPSCENE Februar 02/21

popscenemag

Das total umsonste Popkulturmagazin

DAS TOTAL UMSONSTE POPKULTURMAGAZIN

02

21

INTERVIEWS

DAS

SZENE-MAG

FÜR DEN

SÜDWESTEN

Die Regierung

Rainald Grebe

DAS GEHT

Termine, Tipps

und vieles mehr

popscene.club

Kultur Kalender

Jetzt mit 16 Seiten mehr Kultur!


SO WIRD

’NE SHOW

DRAUS!

Crowdticket ist die erste Crowdfunding-Plattform speziell für den saarländischen Kultur- und

Eventmarkt. Crowdticket ermöglicht es Veranstaltern und Künstlern, dank einer risikofreien Vorfinanzierung

durch kultur- und eventbegeisterte Saarländer, wieder richtig durchzustarten!

WWW.CROWDTICKET.SAARLAND


ZUM

MITSINGEN

WELLERMANN

There once was a ship that put to sea,

And the name of that ship was the Billy o' Tea

The winds blew hard, her bow dipped down,

Blow, me bully boys, blow!

Chorus (nach jedem Vers):

(HUH!)

Soon may the Wellerman come

to bring us sugar and tea and rum.

One day, when the tonguing' is done,

We'll take our leave and go.

She had not been two weeks from shore

When down on her a right whale bore.

The captain called all hands and swore

He'd take that whale in tow.

{Chorus}

Before the boat had hit the water

The whale's tail came up and caught her.

All hands to the side, harpooned and fought her,

When she dived down below.

{Chorus}

No line was cut, no whale was freed,

An' the captain's mind was not on greed!

But he belonged to the Whaleman's creed

She took that ship in tow

{Chorus}

For forty days or even more,

the line went slack then tight once more,

All boats were lost, there were only four

and still that whale did go.

{Chorus}

As far as I've heard, the fight's still on,

The line's not cut, and the whale's not gone!

The Wellerman makes his regular call

to encourage the captain, crew and all!

{Chorus x2}

(Unbekannter Autor)

in diesem Sinne

Markus Brixius

04 TITEL

Die Regierung

Rainald Grebe

12 TRAVELS

Würzburg

18 GENUSS

URCOOK

20 KARMA

Leben, Lust, Queer

22 JOBS

Arbeiten, Lernen, Studieren

30 TIPPS

Musik, Filme, Serien

3

EDITORIAL

38 LEUTE

interessante Personen

46 TERMINE

Kultur und Veranstaltungen

62 FIN

Comic & Impressum


Video im

E-Paper

DIE REGIERUNG

INTELLIGENTER POP-POET ROSSMY

4

TITEL


Tilman Rossmy bleibt auch 2019 mit Die Regierung

seinen musikalischen Wurzeln, dem

deutschsprachigen Indie-Pop, treu. Der große

Geschichtenerzähler mit den wenigen Akkorden.

Mit „Da“ (Staatsakt) präsentiert der

1958 in Essen geborene Sänger, Songwriter

und Gitarrist mit seiner Band das dritte Album

(„Raus“, 2017 und „Was“, 2019) innerhalb von

vier Jahren. Entstanden sind 10 psychedelisch

geprägte Stücke zwischen Poesie, Philosophie

und Pop. Gemixt von Norman Nitzsche (Calyx)

und einem gemalten Cover von Jakobus Siebels

(Ja König Ja). Doch lassen wir den Mastermind

Rossmy selbst zu Wort kommen.

Die Bandgeschichte von Die Regierung ist

seit 1982 geprägt von Besetzungswechseln,

Auflösungen und Neugründungen. Seit wann

ist die Band wieder konstant aktiv?

Einige Zeit vor dem für viele überraschenden

Comeback-Album „Raus“ aus dem Jahr 2017

hatte ich eine neue Besetzung zusammengestellt.

Alle Fünf wohnen wir in unterschiedlichen

Städten und kommen daher nur für Aufnahmen

und Konzerte zusammen, soweit es

derzeit möglich ist.

Das selbstproduzierte Debüt „Supermüll“

(1984) wurde später vielfach als eine der

besten deutschen Schallplatten der 1980er

Jahre rezensiert und 2008 neu aufgelegt,

die Alben „So allein“, „So drauf“ und „Unten“

markierten zwischen 1900-1994 eure

erfolgreiche Zugehörigkeit zur Hamburger

Schule. Der Grund ab 1995 Deine Solokarriere

zu wagen?

Der Umzug von Essen nach Hamburg versprach

Anfang der 1990er Jahre mehr Erfolg. Das Stück

„Loswerden“ wurde zum Hit und sogar von den

Lassie Singers und den Walkabouts gecovert. Es

stellte sich ein wenig kommerzieller Erfolg ein,

den ich mit der Solokarriere und dem Tilman

Rossmy Quartett Mitte bis Ende der 1990er

Jahre halten konnte. Danach war die kurze Zeit

als professioneller Musiker dennoch vorbei.


Du hast aber zwischen 1998 und 2014 weitere

sieben Alben mit dem Tilman Rossmy Quartett

veröffentlicht, die zwischen Singer-/Songwriter-Pop

und Alternative-Country pendelten,

oftmals aber auch mit anderen Stilen wie Punk

oder Jazz experimentierten. Und Dich damit

zum selbsternannten ´Survivor´ der deutschen

Indie-Szene entwickelt. Was trat den anstatt

der Musik in den Vordergrund?

Ich habe 1999 mein Physikstudium in München

erfolgreich abgeschlossen, aber nie als

Physiker gearbeitet. Im Anschluss war ich für

verschiedene Firmen als selbständiger Softwareentwickler

tätig. Ich lebe mittlerweile

in Bern/Schweiz und arbeite dort schon seit

Jahren beim Schweizer Fernsehen. Rückblickend

bin ich froh, dass alles so gekommen ist.

6

TITEL


Deine Songs sind bis heute skizzenhafte Reflexionen

und Alltagsgeschichten, die früher

oft das facettenreiche Thema Liebe zum

Thema hatten. Diesbezüglich möchte ich

stellvertretend den Song „Maria“ nennen,

einen Klassiker der 1996 entstand. Abschied

und Anfang, Melancholie und Hoffnung

zu 100% auf den Punkt gebracht. Wie sieht

heute Deine Gefühlswelt aus?

Die romantische, unerfüllte und komplizierte

Liebe habe ich hinter mir gelassen. Ich bin seit

13 Jahren glücklich verheiratet und habe mit

meiner Frau, die nicht Maria heißt, zwei Kinder.

Mit einer Fortsetzung von „Maria“ kannst Du

also nicht rechnen.

Wo ordnest Du das aktuelle Album „Da“ ein,

eher beim Debüt „Supermüll“, den drei Alben

aus den 1990er Jahren oder als Nachfolger für

„Raus und „Was“, die wie „Da“ die auch auf

dem Label Staatsakt erschienen?

Eher in einer Linie zu „Raus“ und „Was“. Auch

wenn es sich thematisch, aber ohne Konzept

um eine Art Meditation handelt. Also um alltäglich

Erlebnisse wie zum Beispiel ´Wer bin ich

als Mensch?´, die ich 2019/2020 erfahren habe,

seit ich meditiere. Einiges war vor Corona bereits

fertiggestellt, der Rest entstand im Demo-Austausch

via Internet.

Dazu passt die Musik wohl auch gut, die sich

aber nur schwer einem Genre zuordnen lässt. Es

wurde hörbar viel gejammt und experimentiert.

Es gibt Krautrock, Dub, Indie-Pop und der rote

Faden ist Psychedelic. Dazu gehört vor allem die

Singleauskopplung „Tiefe Tiefe Liebe“, zu dem wir

auch selber ein Video gedreht haben, „Der Witz

ist“ und „Alles Lüge, Alles Gut“, die würde ich auch

als meine aktuellen Lieblingstitel bezeichnen.

Irgendwie warst Du über die Jahre hinweg

dann doch zur richtigen Zeit am richtigen

Ort. Du bleibst ein alter Bekannter, den man

gerne wiedertrifft. Alles Gute für die Zukunft!

Danke. Und wegen der geplanten Tourneetermine

im März informiert euch bitte aktuell

unter dq-agency.com/dq_artists/die-regierung

Text: Frank Keil | Bild: PR

FB.COM/DIEREGIERUNG


Video im

E-Paper

RAINALD GREBE

PUPPENSPIEL, AUTOBAHNTOILETTEN

UND POPMUSIK

8

TITEL


Der 1971 geborene Rainald Grebe ist ein Multitalent

und seit dem Jahr 2000 als Künstler

tätig. Unter dem Titel „Popmusik“ veröffentlicht

er Anfang Februar sein neues Album,

aufgenommen mit Freund und Kollege Martin

Bechler von der Kölner Band Fortuna Ehrenfeld.

Die insgesamt 12 Stücke zwischen „Wissenschaft

ist eine Meinung“ und „Der Tod“ entstanden

in einem Studio in der Uckermark und

erscheinen auf dem neuen Label von Bechler

(tonproduktion records/RTD). Zusammen mit

Grebe wagen wir den interessanten Blick hinter

die Kulissen.

Sie haben 1997 ihr Studium an der Hochschule

für Schauspielkunst „Ernst Busch“

in Berlin mit einem Diplom im Fach Puppenspiel

abgeschlossen. Heute sind sie als

Liedermacher, Schauspieler, Regisseur, Kabarettist

und Autor bekannt. Brauchen sie

diese Vielfalt um sich künstlerisch voll zu

verwirklichen?

Ich möchte mich immer weiterentwickeln,

auch was Formen und Mittel meiner Kunst

angeht. Ich bin ein vom Punk beeinflusster

Universaldilettant und nutze gerne die DIY-Attitüde.

Jetzt ist es Popmusik, mal sehen was

danach kommt.

Welche Karrierestationen als Künstler sind

ihnen rückblickend seit 2000 besonders

wichtig, welche Höhepunkte gab es dabei

für sie?

Der gigantische Auftritt in der Berliner Waldbühne

mit Orchester vor 15.000 Gästen 2010.

Und die Theaterstücke, die im Laufe meiner

Karriere entstanden sind.

2017 haben sie gegen gebührenpflichtige Autobahntoiletten

in Rheinland-Pfalz geklagt

und verloren. Wie kam es zu dieser Klage

gegen Sanifair und deren Geschäftsmodell?

9

Aus wiederkehrenden Protesten meiner Band

gegen das Thema entstand zunächst nur ein

Lied, in dem ich von einer Klage sprach. Dann

musste ich meine Ankündigung in die Tat umsetzen

und Sanifair nahm die Angelegenheit

zusammen mit ihren Anwälten sehr ernst. Es

wurden zwar einige Missstände aufgedeckt,

die ich vielleicht zu einem späteren Zeitpunkt

nochmals aufgreifen werden, aber die Richter

gaben am Ende Sanifair recht. Und ich musste

ziemlich viel Geld bezahlen.

Im gleichen Jahr erlitten Sie einen Schlaganfall,

haben sich davon aber ziemlich gut erholt.

Sind Ihnen seit dieser Zeit körperliche

Ruhepausen wichtiger denn je?

Damals musste ich einige Monate pausieren,

Angebote ablehnen und zu meinem Erstaunen

ging das. Mit diesen Erfahrungen war ich für

den Lockdown 2020 und 2021 gut gerüstet.

Heute kann ich mit Krisensituationen auf jeden

Fall besser umgehen.

Kommen wir auf Ihr aktuelles Album „Popmusik“

zu sprechen. Das Logo erinnert an

den Jugendstil-Schriftzug von Coca-Cola,

den die englische Indie-/Mod-Band The

Times 1986 auf ihrem Album „Enjoy The

Times“ in ähnlicher Form verwendete.

Das Cover haben wir bewusst gewählt und in

diesem Zusammenhang bin ich auch auf The

Times gestoßen. Das erste Presswerk hatte

Probleme damit, aber jetzt ist die Produktion

woanders fertiggestellt worden und schauen

wir mal, was zukünftig passiert.

Wo reiht sich das Album innerhalb ihrer umfangreichen

Diskografie solo und mit Band

(Kapelle der Versöhnung/Orchester der Versöhnung)

seit ihrem Debüt aus dem Jahr 2001 ein?

Tatsächlich als singuläre Veröffentlichung im Genre

Popmusik. Dank Produzent Martin Bechler, der

bereits einige meiner vorigen Alben betreut hat,

sehr elektronisch ausgerichtet mit Einflüssen der

Neuen Deutschen Welle. Aus den Klavierliedern,

die ich bereits mehrheitlich vorher geschrieben

hatte, wurde durch seine intensive Soundarbeit

im Lockdown 2020 dann am Ende Elektro-Pop.

Modern, frisch und stellenweise sogar tanzbar.

TITEL


Ein eingespieltes Team, zu dem sich an vier

Tagen intensiver Arbeit im Dorfstudio in der

Uckermark auch Gäste via Internet gesellten.

Ja, die Fortunas Jenny Thiele am Gesang und

den Tasten, und Jannis Knüpfer am Schlagzeug.

Zusammen mit Martin ist das auch die Band für

10

die kommenden Konzerte zu „Popmusik“, wann

immer diese stattfinden können. Neu ist auch,

dass wir aus dem Album vielversprechende Singles

ausgekoppelt haben und dazu effektive

Videos mit Freunden gedreht wurden.

TITEL


der Aufnahmen fragte, bei welchem Lied ich

zuletzt geweint hätte. Das Lied hat Helene Fischer

übrigens auch mal ´verbrochen´…

Welche Erwartungshaltung knüpfen Sie an

das Album „Popmusik“?

Mein Ziel ist es gewesen, eine CD-Rezension in

der Zeitschrift Rolling Stone zu bekommen.

Die haben sich jetzt angemeldet und ich habe

damit ein Ergebnis erreicht.

Sie haben im Laufe ihrer Karriere zahlreiche

Auszeichnungen und Preise erhalten,

darunter den 2011 den Deutschen Kleinkunstpreis

und 2012 den Deutschen Kabarett-Preis.

Welche Bedeutung hat das für sie?

Eine Anerkennung und Wertschätzung für

meine geleistete Arbeit, die ich nicht ablehne.

Sie werden am 14. April 50 Jahre alt. Wie

werden sie feiern und was hat es mit dem

angekündigten Konzert am 31. Juli auf der

Berliner Waldbühne zu tun?

Eine große Feier wird nach jetzigem Stand

wohl zu meinem 50. Geburtstag nicht stattfinden.

Aber nach 10 Jahren nochmals die Berliner

Waldbühne zu rocken ist einfach nur großartig

und ich bin noch guter Hoffnung, dass die

Show wie geplant stattfinden kann. Damit pro

verkauftem Ticket 1,- Euro für das Wald-Projekt

im brandenburgischen Bugk zusammenkommen,

wo ich mit HelferInnen im Herbst 1.500

Bäume pflanzen will.

Wer hatte die Idee zu „Die Rose“, deren erste

beiden Strophen der Männergesangsverein

Harmonie aus Lünen vorträgt?

Ich hatte diese alten Herren bereits in ein

früheres Theaterstück eingebaut und mich

wieder an sie erinnert, als mich Martin im Zuge

11

Text: Frank Keil | Bild: PR

TITEL

RAINALD-GREBE.DE


TRAVELS

WÜRZBURG

HERZ DER WEINREGION FRANKEN


Die unterfränkische Großstadt mit ihren

rund 130.000 Einwohnern liegt im Norden

von Bayern am Main. Die Universitätsstadt

(seit 742!, 14 Nobelpreisträger, unter anderem

Wilhelm Conrad Röntgen) ist für ihre

Gebäude im Barock- und Rokokostil bekannt,

besonders für die Würzburger Residenz von

Balthasar Neumann aus dem 18. Jahrhundert

mit dem weltgrößten Deckenfresko des venezianischen

Künstlers Tiepolo. Mit seinen

zahlreichen Weinkellern, Weinstuben und

Weingütern sowie dem charakteristischen

Bocksbeutel ist Würzburg das Herz der Weinregion

Franken. Würzburg lässt sich gut selbständig

(Audioguide) oder mit Gästeführer

durch die Tourist- Information (Falkenhaus

am Markt) auf unterschiedlichen Stadtrundgängen/Stadtrundfahrten

(Citytrain)

entdecken. Zu den Top-Sehenswürdigkeiten

zählen die Residenz als UNESCO-Weltkulturerbe,

der Dom St. Kilian, die Neumünsterkirche

und die Marienkapelle. Weiterhin die

Alte Mainbrücke und die Festung Marienberg

Wahrzeichen der Stadt). Dazu das Museum

für Franken (größte Riemenschneider-Sammlung

der Welt), das Museum am Dom und der

preisgekrönte Kulturspeicher (Städtische

Sammlung & Sammlung Ruppert), sowie das

Congress Centrum. Übernachten ist in Würzburg

kein Problem, das Angebot von Hotels

und Gasthöfen über Jugendherberge/Hostels

bis hin zu Ferienwohnungen und Privatzimmern

ist mehr als reichhaltig. Zu empfehlen

ist bei einem Besuch auch die Würzburg

Welcome Card und die Würzburger Weinkarte

(Genuss-Pass zum Frankenwein). Weitere

aktuelle Informationen findet man auf der

Webseite: wuerzburg.de


Rege Kulturszene

Die Veranstaltungsstätte Posthalle GmbH

neben dem Hauptbahnhof erhielt 2020 den

Bayerischen Popkulturpreis als Auszeichnung

zum Club des Jahres. International bekannte

Acts sind hier in den vergangenen Jahren aufgetreten,

trotzdem ist die Poha nach wie vor

vom Abriss (für Büroräume/Hotels) bedroht.

posthalle.de

Das städtische Jugendzentrum Bechtolsheimer

Hof (b-hof) ist eine Einrichtung der Offenen Kinder-

und Jugendarbeit des Fachbereiches Jugend

und Familie der Stadt Würzburg. Es wird durch

einen eigenen Förderverein unterstützt und besteht

aus drei Bereichen: Offenes Jugendcafé,

verschiedene Workshop-Angebote und einem

Live-Club mit Konzerten am Wochenende sowie

einem angegliederten Proberaum. b-hof.de

Gleiches gilt für das Jugendkulturhaus Cairo/

Café Cairo. Hier wird in unmittelbarer Nähe zur

Jugendherberge breite Unterhaltung von Theaterstücken

über Konzerte bis zu Lernkursen angeboten.

Als offene Einrichtung bietet es Räume,

Rahmenbedingungen und Unterstützung

mit dem Ziel an, Menschen die Ausübung ihrer

Kreativität zu ermöglichen. Beide Häuser haben

vor allem dank ihrer Konzertangebote überregionale

Bedeutung erlangt. cairo.wue.de

Essen & Trinken

Der einzigartigen Würzburg-Mix findet sich

auch im vielfältigen gastronomischen Angebot

wieder. Zu den Insider-Tipps gehören

unter anderem die folgenden Restaurants,

Weinstuben und Cafés: Das Juliusspital, das

Bürgerspital, der staatliche Hofkeller, das Reisers

am Stein, das Kuno 1408 mit dem Salon,

das Weinhaus Stachel, das Weinhaus Schnabel,

die Schiffbäuerin, das Timeout und das

Café Fred. Dazu gesellen sich Szene-Hangouts

wie das Café Wunschlos Glücklich, das MS Zufriedenheit

(Café und Club), die Veggie Bros.,

das La Piazetta, das Chase, das Zweiviertel,

das Nähcafé Edeltraud, die Marina Hafenbar

und der Stadtstrand (im Sommer) sowie das

mainwein Weinbistro an der alten Mainbrücke.

14

TRAVELS


Abseits von Sonderveranstaltungen punktet

die Universitätsstadt zudem mit einer hohen

Kneipendichte und kurzen Wegen, kein Wunder

bei mehr als 36.000 Studenten. Eine Institution

ist auch das Labyrinth, in Würzburg

kurz Laby genannt. In der Disco mit Spielhalle

und Bistro feiern bis zu 600 Gäste Motto-Partys

bei Rock, Metal und Elektro. laby.de

International bekannte Festivals

Neben einer geglückten Synthese aus Landschaft,

Wein und Barock wartet Würzburg das

ganze Jahr über mit attraktiven Veranstaltungen

auf, darunter das renommierte Mozartfest

(100 Jahre, Mai/Juni), das Africa Festival (seit

1989, Juni), das Umsonst & Draußen-Festival

(Juni), der Hafensommer (Juli) und das STRA-

MU-Festival für Straßenkunst (September).

Und Theaterfreunde kommen im Mainfranken

Theater, der Kabarettbühne Bockshorn und

neun weiteren Privattheatern/Kleinkunstbühnen

voll auf ihre Kosten. Last but not least:

Das Mission Ready Festival von Initiator und

Szene-Urgestein Steffen Rose (Navigator Productions/Cop

Concerts). Es ist ein Punk-, Hardcore-

und Ska Festival, das am 03.07. auf dem

Flugplatz in Giebelstadt in der Nähe von Würzburg

stattfindet. Als Headliner sind Social Distortion,

Suicidal Tendencies und Dog Eat Dog

geplant. missionready-festival.com

Alternatives Shoppingerlebnis

Mit den Läden go.insane und Suicide Glam gibt

es zwei Online-Shops für Retrokleidung, speziell

im Rockabilly-/Rockn Roll- und Punkrock-

Bereich mit Sitz in Würzburg und Umgebung.

www.goinsane.de und suicideglam.com

Die Buchhandlung Hermkes Romanboutique ist

seit 40 jahren Anlaufstelle für alle Comic-Interessierten

und bietet ein umfangreiches Sortiment

(Bücher, Comics, Spiele). comicdealer.de

Mit dem Musicland, dessen Partnergeschäft in

Bamberg beheimatet ist, findet man in Würzburg

einen beliebten Schallplattenladen, der

auch CD´s, DVD´s, Bücher und Comics im Sortiment

hat. musiclands.de

Redaktions-Tipps für Würzburg & Region

• Zeychenundwunder. Produzentengalerie

mit alternativem Sortiment.

zeychenundwunder.com

• Künstlerkollektiv Arte Noah mit Kunstschiff.

kunstverein-wuerzburg.de

• Theater Chambinzky. Theater, Kulturclub

und Hausbar. chambinzky.com

• Fränkisches Weinland. Wichtigstes deutsches

Weinanbaugebiet.

raenkisches-weinland.de

• Frizz. Das Stadtmagazin mit Infos und

Events für Würzburg. frizz-wuerzburg.de

• #franka. Würzburgs schönste Seiten. Gästemagazin

des CTW. wuerzburg.de

• Wein am Stein. Das wohl beste Weinfestival

in Würzburg. weingut-am-stein.de

• Use It. Würzburg. Free map for young

travelers made by locals. use-it.travel

Die Presserecherche wurde unterstützt durch

Congress Tourismus Würzburg (CTW), speziell

durch Herrn Jürgen Ludwig.

Text: Frank Keil | Fotos: Frank Keil & PR

15

TRAVELS


BLICK ÜBER DEN TELLERRAND

REVELL ROCK´N ROLL

SPEKTAKULÄRE BANDTRUCKS ALS

BAUSATZ UND 3D PUZZLEN

16

Die 1956 gegründete Revell Plastics GmbH aus

dem nordrhein-westfälischen Bünde ist ein

weltweit agierender Hersteller von Plastikmodellbausätzen,

Fertigmodellen und entsprechendem

Zubehör, der seit 2019 als Revell

Carrera GmbH (Revell, Carrera, Pustefix, Schildkröt)

firmiert. Allein im Kerngeschäft Modellbau

bringt Revell jedes Jahr rund 100 Neuheiten auf

den Markt, dazu kommen RC Einsteigermodelle

und Spielwaren. Mit Revell können sich Rockfans

seit einigen Monaten die Erinnerungen an

unvergessene Konzerttouren ins Wohnzimmer

holen, denn die coolen Bandtrucks von Rockmusiklegenden

wie Queen, AC/DC, Motörhead,

KISS und Iron Maiden gibt es jetzt als 3 D Puzzle

oder Bausatz. Bei den 3D Puzzles von Revell ist

kein Kleber oder Werkzeug nötig, die hochwertigen

und präzise gestanzten Teile aus Schaumstoff

werden einfach zusammengesteckt. Beim

Zusammenbau der Trucks kann ebenfalls sofort

losgelegt werden, alle Sets sind mit Klebstoff

und Basisfarben ausgestattet. 3D Puzzles

und Bausätze sind für Rockfans ab 10 Jahren

geeignet. Queen mit ihrem charismatischen

Frontmann Freddy Mercury schufen einige der

bekanntesten Rock-Hymnen der Musikgeschichte

und verkauften mehr als 200 Millionen Alben.

Auch nach dem Tod von Mercury 1991 lebt

Queen mit den verbliebenen Bandmitgliedern

May und Taylor weiter. Seit dem 50-jährigen

Jubiläum 2020 dürfen sich Fans auf das QUEEN

Tour Truck 3D Puzzle mit 128 Teilen freuen. Mit

AC/DC geht es auf den „Highway to Hell“. Der

Tour Truck im Design des Mega-Sellers "Back in

Black" ist ein Muss für Fans der australischen

Hard Rock-Legenden, die mit diesem Album

BLICK ÜBER DEN TELLERRAND


sowie neuem Frontmann Brian Johnson

1980 ein spektakuläres Comeback

hinlegten. 40 Jahre nach Albumveröffentlichung

mit über 49 Millionen

verkaufter Exemplaren setzt das AC/

DC Tour Truck 3D Puzzle, bestehend

aus 128 Teilen und ausgestattet mit

drehbaren Kunststoffreifen, den

Australiern ein Denkmal. Auf die

Fans des 2015 verstorbenen Lemmy Kilmister

wartet dagegen eine Herausforderung, denn für

den Motörhead Tour Truck als Modellbausatz

muss zu Kleber und Farbpinsel gegriffen werden.

Mit dem Schwierigkeitsgrad Level 3 sehen

aber auch Gelegenheitsbastler beeindruckende

Erfolge. Belohnt wird die Bastelarbeit mit einem

spektakulären Truck und Trailer der „Bastards

on Tour“ mit vielen Chromteilen (Felgen, Außenspiegel)

und einer einteiligen Kabine mit separatem

Grill. Als AC/DC zwischen 2015 und 2016

mit „Rock Or Bust“ tourte, waren die deutschen

Fans im Ausnahmezustand: Innerhalb von nur 47

Minuten wurden über 300.000 Tickets verkauft

– Weltrekord! Der 102-teilige AC/DC Tour Truck

versetzt Fans der Hardrocker auch zuhause in

Ekstase. Im Rahmen der mehrjährigen Welttournee

"End of the Road" beendet KISS nach 48 Jahren

die aktive Zeit auf der Bühne. Vier Deutschland-Konzerte

sind für Sommer 2021 in Planung.

Höchste Zeit also, den geschminkten Hardrockern

mit dem KISS Tour Truck ein Denkmal zu

setzen. Auch Gelegenheitsbastler können sich

ohne Probleme an den Zusammenbau des 55,2

17

cm langen Trucks im Maßstab

1:32 wagen. Und sollte der

Warman´s KISS Collectibles Field

Guide von Tom Shannon aus dem Jahr

2005 neu aufgelegt werden, ist der Tour Truck

sicher mit dabei. Neben den Bandtrucks hat

Revell auch für Fans der Heavy-Metal-Band Iron

Maiden ein unvergessenes Modell im Sortiment.

Der Superhit „Aces High“ aus dem Album „Powerslave“

von 1984 ist das musikalische Denkmal

an die „Battle of Britain“. Bei Konzerten von

Iron Maiden schwebt die damals eingesetzte

Spitfire als Modell in Originalgröße über den

Köpfen der Musiker. Der Bausatz Spitfire Mk.II

„Aces High“ Iron Maiden richtet sich mit Level

4 vor allem an fortgeschrittene Modellbauer.

Dafür lassen aber die zahlreichen Details (Cockpit

mit Instrumentenbord, bewegliche Propeller

und die originalgetreuen Abziehbilder) keine

Wünsche offen. Natürlich ist auch das Maskottchen

„Eddie the Head“ im Set enthalten, sitzend

als Eddie-Pilotenfigur für das Cockpit sowie als

stehende Eddie-Figur.

Text: Frank Keil | Bilder: Revell Carrera GmbH

REVELL.DE

BLICK ÜBER DEN TELLERRAND


GENUSS

URCOOK

EXKLUSIVE KÖCHE BUCHEN

18

GENUSS


Das Lieblingsrestaurant ist wegen Corona geschlossen,

bleibt nur der Lieferdienst. Leider können

gelieferte Speisen im Styroporbehälter nur

bedingt den Flair eines Restaurantbesuchs simulieren.

Wenn es mal ein bisschen feiner und frischer

sein soll, gibt es aktuell keine Möglichkeit.

Weit gefehlt. Pfiffige Saarbrücker schließen diese

Lücke im House of Intelligence, ein Ort wo

Ideen umgesetzt werden, mit dem Start-Up

URCOOK. Über diese Plattform kommt nämlich

nicht nur das Essen nach Hause, sondern gleich

auch ein Koch, der das Kommando in der Küche

übernimmt und die Speisen direkt am heimischen

Herd zubereitet und serviert. Übrigens

ganz Corona-konform. Aus frischen Zutaten,

die der Küchenmeister auch gleich mitbringt,

wird das Wunschmenü vom Wunschkoch zur

Wunschzeit daheim realisiert. Klingt, als ob hier

keine Wünsche offen bleiben.

URCOOK bietet schon jetzt eine ordentlich Auswahl

an buchbaren Köchen und damit auch

verschiedenen Landesküchen und Spezialitäten.

Die Preise sind, je nach Menü, gar nicht so weit

von einem regulären Restaurantbesuch entfernt.

Und ein Erlebnis ist es allemal

Text: Markus Brixius | Bild: URCOOK

URCOOK.DE

19

GENUSS


Mark Baumeister

Marc Kirch

QUEER

HOMOSEXUALITÄT

BIS TRANSIDENTITÄT

IN DER ARBEITSWELT

JETZT AUF POPSCENE RADIO

UND ALS PODCAST

In diesem Monat beschäftigt sich Marc Kirch in

seiner Queer-Kolumne mit dem Thema Homosexualität

bis Transidentität in der Arbeitswelt.

Über die Herausforderungen in der Arbeitsrealität

von LGBTQ spricht er mit Mark Baumeister,

Geschäftsführer der NGG (Gewerkschaft Nahrung-Genuss-Gaststätten).

20

Künftig könnt ihr diese Beiträge in unserem

POPSCENE Queer Podcast und auf POPSCENE

Radio anhören (Jeden Samstag von 18 bis 19 Uhr).

Text: Redaktion | Bilder: Privat

PODCAST.POPSCENE.CLUB

RADIO.POPSCENE.CLUB

QUEER


ANZEIGE

JOBS

Auch beim Arbeiten aus dem Home-Office darf

der Schutz von personenbezogenen Daten nicht

zu Kurz kommen. Auch hier gelten die datenschutzrechtlichen

Vorgaben (DSGVO, BDSG).

Hierfür müssen vom Arbeitgeber insbesondere

technisch-organisatorische Maßnahmen getroffen

(TOM) werden.

Technisch-organisatorische Maßnahmen

getroffen (TOM)

Dazu gehört z.B. die Nutzung von einer sicheren

Internetverbindungen um einen sicheren Datentransfer

zu ermöglichen. Wichtig ist, dass nur

vom Arbeitgeber freigegebene Software und

Dateien verwendet werden. Mitarbeiter müssen

sicherstellen, dass außer ihnen niemand (auch

keine Familienangehörige, Mitbewohner) Zugang

zu den verwendeten mobilen Endgeräten

haben. Passwörter dürfen nicht an Dritte weitergegeben

werden oder fahrlässig leicht zugänglich

aufbewahrt werden (kein Passwortzettel am

Monitor).Für die Installation und Löschung von

Dateien sollte es Regeln geben.

Keine Dauerüberwachung

Zudem bleibt zu beachten, dass neben der Einhaltung

der Datenschutzvorschriften auch die

Beschäftigten im Home-Office/ mobilen Arbeiten

selbst ein Recht auf Schutz ihrer personenbezogenen

Daten haben. Eine Dauerüberwachung

oder heimliche Leistungsüberwachung

darf daher nicht geschehen. Der Arbeitgeber

HOME-OFFICE UND DATENSCHUTZ

darf Betriebsmittel und Arbeitsleistung nur

unter Berücksichtigung der datenschutzrechtlichen

Vorschriften überwachen.

Sensibilisieren Sie Beschäftigte

Da die häufigste Fehlerquelle der Mensch ist, ist

es umso wichtiger Personen für den Datenschutz

zu sensibilisieren. Beschäftigte sollte also nicht

gerade nicht bei schönen Wetter auf dem Balkon

oder im Garten laut über empfindliche Details zu

Firmen- oder Kundenangelegenheiten sprechen,

so dass der Nachbar auch alles mitverfolgen

kann und vielleicht in den Social-Media kommentiert.

Ebensowenig sollten solche Gespräche im

Bus oder Bahn erfolgen oder zwischen Tür und

Angel bei Kundenverkehr im Büro.

Datenschutz regeln

Es ist wichtig Regeln für den Datenschutz zu

schaffen z.B. in einer Richtlinie oder einer Betriebsvereinbarung.

Um den Datenschutz zu

überwachen sollte hier in der Home-Office Vereinbarung

dem Arbeitgeber/Datenschutzbeauftragten

ein entsprechendes Recht eingeräumt

werden. Daher muss auch eine entsprechende

Klausel diesbezüglich aufgenommen werden.

Fazit: Die Digitalisierung bringt Chancen und

Herausforderungen mit sich. Qualifizierung im

Bereich Anwenderwissen und Datenschutz werden

in Zukunft unerlässlich sein.

ÜBER DIE AUTORIN:

Maria Dimartino ist Rechtsanwältin mit Tätigkeitsschwerpunkten

Arbeitsrecht und Beschäftigtendatenschutz. Sie ist als Rechtsanwältin

und Referentin bundesweit tätig. Mehr unter: jurvita.de

Kein Job? Kein Geld? Alles doof?

Schau mal hier: JOBS.POPSCENE.CLUB


Haste das

schon gehört?

Das hört man nur auf

popscene.club/radio

Das Beste aus zehn Jahren POPSCENE

zum Anhören.


MIT

KOMZETSAAR

GEHT’S

DIGITAL.

GANZ

EINFACH

Das Mittelstand 4.0-Kompetenzzentrum Saarbrücken

(KomZetSaar) unterstützt kleine

und mittlere Unternehmen (KMU) kostenfrei

bei der digitalen Transformation mit einem

breiten, praxisnahen und neutralen Unterstützungsangebot.

Im Fokus stehen dabei die

Produktionsvernetzung, Assistenzsysteme,

Digitale Geschäftsmodelle, Digitales Handwerk

und Bereiche der Künstlichen Intelligenz.

Gemeinsam digitale Lösungen finden

Informationsveranstaltungen, die sich an

Unternehmen aus Produktion, Handwerk

und Dienstleistung richten, bieten den Einstieg

in die Digitalisierung und Industrie 4.0

und vermitteln Grundkenntnisse zu Themenschwerpunkten

wie z. B. KI im Büro und in der

Produktion, IT-Sicherheit oder digitale Geschäftsmodelle.

In Unternehmenssprechstunden erfahren interessierte

Unternehmen im gemeinsamen

Gespräch mit den Digitalisierungsexperten,

welche Möglichkeiten die Digitalisierung für

ihr Unternehmen bereithält, was die nächsten

Schritte auf dem Weg zur Digitalisierung sein

könnten und welche Technologien und Konzepte

Vorteile für das Unternehmen bringen.

Workshops bieten die Möglichkeit, gemeinsam

mit den Experten vom Zentrum, Lösungen

für Digitalisierungsprojekte zu erarbeiten.

Ebenso wie digitale Technologien auch

im Unternehmen zukünftig in die Anwendung

integriert werden können.

24

Weiterhin helfen Ideenwerkstätten, Technologieführungen,

Konferenzen, Webinare und

Online-Services wie zum Beispiel der Digitalcheck,

Unternehmen bei ihren Digitalisierungsvorhaben

zu unterstützen.

Bei den Unternehmen kommt das praxisnahe

Angebot gut an: „Webinare, Workshops und

der Austausch mit Experten des KomZetSaar

haben uns dabei unterstützt, digitale Prozesse

im Unternehmen umzusetzen“, resümiert

Katja Hobler, Unternehmensleiterin bei Natursteine

Glöckner, die bereits von einigen Angeboten

des KomZetSaar profitiert hat.

Die Angebote des Zentrums sind dank der Förderung

im Rahmen der Initiative Mittelstand

Digital für Unternehmen kostenfrei. Projektpartner

des KomZetSaar sind das Zentrum für

Mechatronik und Automatisierungstechnik

(ZeMA), das August-Wilhelm Scheer Institut

für digitale Produkte und Prozesse (AWSi) und

saarland.innovation&standort e. V. (saaris).

Weitere Informationen zum Zentrum und seinen

Angeboten unter: komzetsaar.de

Kontakt

Mittelstand 4.0

Kompetenzzentrum Saarbrücken

Eschberger Weg 46

66121Saarbrücken

Telefon: 0681 – 85787 350

info@komzetsaar.de

ANZEIGE

ANZEIGE


ANZEIGE

Initiative Mittelstand-Digital

Mittelstand-Digital informiert kleine und mittlere

Unternehmen über die Chancen und Herausforderungen

der Digitalisierung.

Die geförderten Kompetenzzentren helfen mit

Expertenwissen, Demonstrationszentren, Best-

Practice-Beispielen sowie Netzwerken, die dem

Erfahrungsaustausch dienen. Das Bundesministerium

für Wirtschaft und Energie ermöglicht

die kostenfreie Nutzung aller Angebote

von Mittelstand-Digital. Weitere Informationen

finden Sie unter mittelstand-digital.de

Text: KomZetSaar

KOMZETSAAR.DE

MITTELSTAND-DIGITAL.DE

#Die Zeit istReif

Mit KomZetSaar

geht’s digital.

Ganz einfach.

Webinare, Workshops und der Austausch

mit Experten des KomZetSaar haben uns

dabei unterstützt, digitale Prozesse im

Unternehmen umzusetzen.

Katja Hobler

Natursteine Glöckner

www.KomZetSaar.de


GOAT GIRL

Mit neuen Einflüssen

MUSIK-TIPP 2018 erschien das selbstbetitelte

Debütalbum der jungen Indie-Band Goat Girl.

Mit dem setzten sie gleich ein dickes Ausrufezeichen.

Jetzt liegt der Nachfolger „On All

Fours“ auf unserem Tisch. Die vier Londonerinnen

- neben Sängerin/Gitarristin Lottie Cream

sind das die Gitarristin L.E.D., Schlagzeugerin

Rosy Bones und Neuzugang Holly Hole am Bass

- haben seit ihrem Debüt ihren Post-Punk um

elektronische und Synthie-Klänge erweitert.

Ein Song wie „Jazz In The Supermarket“ könnte

fast als ein ungeschliffener Demosong von Warpaint

durchgehen. Goat Girl machen es dem

Hörer aber nicht so einfach und wahren ihre

Authentizität. War ihr Debüt eine Kombination

aus Garage Rock, Punkrock, Noise, Energie, Wut

und Melancholie, kommt „On All Fours“ ohne

Noise und Wut aus. Eine Wandlung, die Goat

Girl gut zu Gesicht steht, wenn dabei Songs wie

die Singleauskopplungen „Sad Cowboy“ und

„The Crack“ oder „Pest From The West“ herausspringen.

Goat Girl „On All Fours“ (Beggars Group/Indigo)

goatgirl.co.uk

Text: Kai Florian Becker | Bild: Rough Trade Records

30

SCARRED

Comeback-Album

MUSIK-TIPP Vier Jahre lang hat die luxemburgische

Tech-Death-Metal-Band Scarred, die anfangs

noch Thrash Metal machte, an ihrem dritten Album

getüftelt. Teils in Eigenregie und teils mit

Unterstützung von Patrick Damiani entstand

dieses interessante, selbstbetitelte Konzeptalbum.

Dass Scarred keine 0815-Death-Metal-Band

ist, darauf lässt schon das klischeefreie Artwork

von Drazen Medakovic schließen. Die Songs sind

technisch anspruchsvoll und keineswegs banale

Hau-drauf-Klopper, was nicht heißt, Scarred

könnten nicht auch Vollgas geben (siehe „Chupacabra“).

Mit den beiden Neuzugängen Yann

Dalscheid am Gesang und dem von der französischen

Progressive Death Metal-Band Fractal Universe

bekannten Gitarristen Vincent Wilquin hat

die Band nun hoffentlich ein Line-up gefunden,

das lange Bestand haben wird und zusammenwachsen

kann. Dieses vielschichtige Album mit

Einflüssen aus Death- und Progressive Metal-Einflüssen

macht jedenfalls Lust auf mehr.

Scarred „Scarred“ (Klonosphere)

scarredofficial.com

Text: Kai Florian Becker | Bild: FinestNoise Releases

TIPPS


SLEAFORD MODS

Immer noch geil

MUSIK-TIPP Und noch eine Platte aus dem Hause

Rough Trade Records: „Spare Ribes“ von den

Sleaford Mods. Das Album entstand während

der Corona-Pandemie binnen drei Wochen.

Wie Sänger Jason Williamson kürzlich im Radio

(BBC 6 Music) verriet, schreibt er oft seine

Texte im Auto, um den Schlaf seiner Kinder

nicht zu stören. Und wenn nicht dort, dann in

der Küche, in der er auch regelmäßig nur mit

Schürze bekleidet backt (Hashtag: bakingdaddy).

Was ein geiler Typ! Aber kommen wir zum

Album: „Spare Ribs“ klingt unverkennbar nach

den Sleaford Mods. Williamson singt, rappt und

flucht über Corona, den Brexit, den irren Boris

Johnson, den ebensolchen Donald Trump, Tesla

und Vieles mehr. Sein Kompagnon liefert dazu

die typisch minimalistischen Beats und Sounds.

Diesmal mischen sogar noch zwei Sängerinnen

mit: die britische Newcomerin Billy Nomates

in der Single „Mork n Mindy“ und Amy Taylor

von der australischen Punkband Amyl & The

Sniffers in „Nudge It“.

Sleaford Mods „Spare Ribs“ (Beggars Group/Indigo)

www.sleafordmods.com

Text: Kai Florian Becker | Bild: Rough Trade Records

31

TAUSEND AUGEN

Debütalbum

MUSIK-TIPP Die drei geilen Männja, die hinter

Tausend Augen stecken, sind in der Saarbrücker

Szene bestens bekannt. Es handelt sich um keine

geringeren als Oliver Becker (Gesang, Synthesizer,

Gitarre), Max Ludwig (Bass, Gesang) und Alexander

Schimetzky (Schlagzeug), die allesamt schon

in diversen Bands aktiv waren. Ihr Video zu „Silberne

Maschinen“, in dem sie in hautengen, silbernen

Ganzkörperkondomen zu sehen sind, schlug erste

Wellen. Ebenso die pfiffige, vom Saarbrücker Designer

Manuel Wesely (Agentur: MM, M) entworfene

LP-Verpackung. Tausend Augen legen Wert

aufs Detail. So sind ihre Songs auch über Jahre

gereift und zeigen laut „Diffus“ „Kraftwerk, DAF

und Co. wie elektronisch-experimentelle Post-

Punk-Musik aus dem Jahr 2020“ klingen kann.

Das erscheint auf den ersten Blick sehr hoch gegriffen,

aber letztlich überzeugen Tausend Augen

auf ihrem Debüt „Westend“ mit einem ungewöhnlichem

wie einzigartigem Sound, der Krautrock,

NDW und Psychedelic Rock zugleich ist. Tausend

Blumen für Tausend Augen.

Tausend Augen „Westend“ (Cargo Records)

tausendaugen1.bandcamp.com/

Text: Kai Florian Becker | Bild: This Charming Man Records

TIPPS


URBAN VILLAGE

Hommage an Südafrika

MUSIK-TIPP Mit „Udondolo“ präsentiert das

südafrikanische Quartett aus Soweto (Metropolgemeinde

Johannesburg) sein energetisches

Debütalbum. Die vier Musiker von Urban Village

mischen dabei Jazz, Pop und Rock mit Afro-Einflüssen

und erzählen in ihren Texten von den

Alltagserfahrungen schwarzer Südafrikaner. Zwischen

dem Opener „Izivunguvungu“ über die erste

Single „Ubaba“ bis hin zu „Umhlaba Wonke“ wird

deutlich, dass sich die Band um Sänger/Flötist Tubatsi

Mpho Moloi der Ubuntu-Tradition (Betonung

auf Menschlichkeit und Gemeinsinn) sowie dem

panafrikanischen Gedanken in der Tradition von

Mandela verschrieben hat. Albumtitel und Coverart

verweisen auf einen Spazierstock, der in Afrika

für Bewegung/Reisen steht. Eingespielt wurden

die Stücke in zwei Studios in und um die Hauptstadt

Johannesburg. Und mittlerweile ist mit dem

Titel „Sakhisizwe“ bereits die dritte Single erschienen.

Und mit der CD dürfte das Kollektiv auch in

Europa seine Anhänger finden.

Urban Village „Udondolo“ (IDOL/Indigo)

urbanvillage.live

Text: Frank Keil | Bild: PR

32

HARRY GUMP

Akustischer PopPunk aus Giesing

MUSIK-TIPP Auch mit seiner neuen CD „Von

Mauern, Türmen, Brücken und Wegen“ erinnert

der Münchner Sänger/Songwriter Harry Gump an

britische Kollegen wie TV Smith und Billy Bragg.

Die 12 bisher unveröffentlichten Stücke, zu denen

auch das einprägsame „Und alles ist beim Alten

geblieben“ zählt, wurden in gewohnter DIY-Manier

in seinem Wohnzimmer aufgenommen. Musikalisch

und gesanglich wurde er dabei persönlich

oder über das Internet von namhaften Kollegen

wie MX (Rather Raccoon) oder Martin Vraket (The

Sensitives) begleitet. Allen gemein ist die Liebe

zu den Genres Folk, Punk und Singer/Songwriter.

Harry Gump fügt damit seiner umfangreichen

Diskografie, die 2013 solo und mit Band begann,

einen weiteren Meilenstein hinzu. Zu seinem

künstlerischen Selbstverständnis zählen weiterhin

Eckpunkte wie kritischer gesellschaftlicher

Diskurs, Umweltaktionismus und ein menschlich

selbstbestimmtes Leben. Und das macht ihn neben

Hits wie „Team Gates“ so sympathisch.

Harry Gump „Von Mauern, Türmen, Brücken

und Wegen“ (True Trash Records/30 Kilo

Fieber Records) | fb.com/harrygump77

Text: Frank Keil | Bild: PR

TIPPS


SPERLING

Junge Hoffnungsträger aus dem

Hunsrück

MUSIK-TIPP Mit „Zweifel“ präsentieren Sperling,

ein junges, deutschsprachiges Quintett

aus dem Hunsrück, ihr Debütalbum. Mit den

insgesamt 12 Titeln zwischen „Eintagsfliege“

und „Schlaflied“ treffen sie den Nerv der Zeit.

Sperling fühlen sich sichtlich wohl zwischen

Alltagsgeschichten und dem musikalischen Mix

aus Pop, Indie, Rap und Hardcore, zu dessen

Instrumentierung auch ein Cello gehört. Alle

Titel wurden vom Produzenten und Freund Beray

Habip in Rothenburg an der Fulda, Duisburg

und dem heimatlichen Hunsrück in Szene gesetzt.

Mit Anspieltipps wie „Baumhaus“, „Laut“

oder „Mond“ die zugleich frisch und emotional

vielschichtig wirken, drängen sich gelegentlich

Vergleiche zu etablierten Acts wie Casper,

AnnenMayKantereit oder Von Wegen Lisbeth

auf. Dank renommierter Booking-Agentur und

etabliertem Label wollen Sperling nach der Veröffentlichung

der LP/CD auch live durchstarten

um den eigenen Nachholbedarf und den ihrer

Fans zu kompensieren.

Sperling „Zweifel“ (Uncle M Music)

sperling.band

Text: Frank Keil | Bild: PR

33

MARTIN & GARP

Sound der US-Westküste

MUSIK-TIPP Der niederländische Musiker und Produzent

Phil Martin wurde seit seiner Jugend vom

US-Westküstensound (Fleetwood Mac, The Eagles)

beeinflusst, war später aber mehr in der internationalen

Soul- und Jazzszene produktiv. Mit dem

bekannten Saxophonisten und Backgroundsänger

Lo van Gorp (Garp) fand er die ideale Stimme

um seine früheren Einflüsse und Vorstellungen

im Genre Softrock/AOR auf „Sentimental Fools“

umzusetzen. Garp, der schon mit Al Jarreau und

Chaka Khan zusammengearbeitet hat, ergänzt

sich auf den 10 englischsprachigen Titeln zwischen

„Making Up“ und „Take A Minute“ perfekt

mit Martin. Zusammen gelingt ihnen ein romantischer,

musikalischer Blick auf das Kalifornien in

den 1970er Jahren. Eingespielt auf analogen Instrumenten

von versierten Musikern gibt der Albumtitel

„Sentimental Fools“ die Richtung des Albums

gut wieder. Anspieltipps wie „Making Up“ oder

„Told You Straight“ bilden einen sonnigen Optimismus

ab, den wir alle 2021 gut gebrauchen können.

Martin & Garp „Sentimental Fools“ (Légère

Recordings/Broken Silence)

fb.com/philmartin2020

Text: Frank Keil | Bild: PR

TIPPS


DER JUNGE INSPEKTOR

MORSE

Neuanfang in Staffel 6

FILM-TIPP Der aufstrebende Inspektor Morse

(Shaun Evans) muss einen Rückschlag verkraften:

Er wurde nach den Ereignissen in Staffel

5 aufs Land versetzt; sein altes Team wurde

aufgelöst. Sein früherer Vorgesetzter Fred

Thursday (Roger Allam) wurde degradiert und

dem aufgeblasenen DCI Ronnie Box (Simon

Harrison) unterstellt, während sich Thursdays

Ex-Chef, Police Chief Superintendent Reginald

Bright (Anton Lesser), im Verkehrsdezernat zur

Lachnummer machen lassen muss. Nur DS Jim

Strange (Sean Rigby) ist weich gelandet. Dennoch

führen sie die vier Fälle der 6. Staffel nach

und nach wieder zusammen. Ein derart gewitzter

und gründlicher Polizist wie Morse lässt sich

sowieso nicht unterkriegen. Sein Vorwitz treibt

ihn immer wieder an, die vertrackten Fälle zu

lösen. Und nebenbei gilt es noch den Mord an

einem Kollegen (Staffel 5) aufzuklären, was insbesondere

Strange mit großer Akribie verfolgt.

„Der junge Inspektor Morse:

Staffel 6“ (Edel Motion)

youtu.be/9S5nw3U9V3A

Text: Kai Florian Becker | Bild: itv Studios

34

KOMMISSAR WALLANDER

Sein erster Mord

SERIEN-TIPP Während auf Netflix mittlerweile die

Serie „Der junge Wallander“ gestartet ist, erscheinen

in diesen Monaten die verschiedenen Staffeln

der britischen „Kommissar Wallander“-Verfilmung

mit Kenneth Brannagh, der just in dem wahnwitzigen

Christopher Nolan-Epos „Tenet“ brillierte. Die

erste Staffel (2008 in UK ausgestrahlt) erschien im

Oktober, die zweite, die anno 2010 ausgestrahlt

wurde, folgt jetzt. In „Mörder Ohne Gesicht“, „Der

Mann, der lächelte“ und „Die fünfte Frau“ glänzt

Brannagh als Wallander ebenso wie seine schwedischen

Kollegen Rolf Lassgård (1994-2007) und

Krister Henriksson (2005-2013) vor ihm. Gleich

der erste der neuen Fälle - der brutale Mord an

einem alten Bauernehepaar - bringt Wallander an

seine Grenzen - und darüber hinaus. Danach ist

der Eigenbrötler aus Ystad für längere Zeit nicht

mehr der alte, was seine allgemeine Desillusion

nicht gerade lindert. Mit dabei ist hier übrigens

Loki-Darsteller Tom Hiddleston als Wallanders

technikaffiner Kollege Magnus Martinsson.

„Kommissar Wallander:

Staffel 2“ (Edel Motion)

youtu.be/g-bVoRdHjUY

Text: Kai Florian Becker | Bild: Yellow Bird

TIPPS


SIE PLANEN DAS EVENT

WIR SORGEN FÜR

DIE SICHERHEIT!

VERANSTALTUNGSSCHUTZ | DISKOTHEKENSCHUTZ

OBJEKTSCHUTZ | PERSONENSCHUTZ | DETEKTEI

KAUFHAUSÜBERWACHUNG | SERVICEDIENSTLEISTUNGEN

SICHERHEITSBERATUNG | SICHERHEITSKONZEPTE

WE WANT

YOU!

PERSONAL

GESUCHT!

SECURITY-SERVICE-SCHMITT GMBH

NORDALLEE 16A, 54292 TRIER • SAARGEMÜNDER STR. 13, 66119 SAARBRÜCKEN

+49 (0)171 173 2485 • WWW.SECURITY-SERVICE-SCHMITT.COM


Das

poppige

kultmedium

seit 1994

INSZENE MEDIA, MITGRÜNDER DER BUNDESWEITEN MARKE CITYCARDS

WWW.IN-SZENE.NET | 0681 95803920


KAMMGARN ®

LIEBE FREUNDE.

BITTE, INFORMIERT

EUCH ÜBER

WWW.KAMMGARN.DE

BLEIBT GESUND!

TICKETS & INFO? www.kammgarn.de

KAMMGARN KL, SCHOENSTRASSE 10


LESELUST

JENS SCHUMACHER

"LESETOUREN UND WORKSHOPS

SIND IN MEINEM JOB EHER GIMMICKS"

38

LESELUST


Wie war das vergangene Jahr für Dich?

Bezogen auf meine Arbeit hat sich für mich

durch Quarantäne & Co. – wie für die meisten

Kreativschaffenden, die von zu Hause aus

arbeiten können – nicht viel verändert. Natürlich

sind Lesetouren und Workshops ausgefallen,

aber solche Events sind in meinem Job

eher Gimmicks. In der gewonnenen Zeit saß ich

auch nicht untätig rum, sondern habe – natürlich

– geschrieben. In den 51 Wochen, die ich am

Schreibtisch verbrachte, haben so zehn Bücher

und vier Gesellschaftsspiele das Licht der Welt

erblickt.

Gibt es unter Deinen Bücher eins, dem eine

besondere Bedeutung zukommt?

Einen besonderen Platz in meinem Herzen hat

sicher die AMBIGUA-Trilogie, ein Projekt, in das

ich seinerzeit über anderthalb Jahre Arbeit investiert

habe. Darüber hinaus sind mir meine

beiden Lovecraft-inspirierten Romane »Frozen«

und »Deep« lieb und teuer, zwei Bücher, für die

ich bis heute wohl am meisten Recherche betrieben

habe.

Du bist auch Spiele-Autor. Wie kam es dazu?

Ich interessiere mich seit frühester Jugend für

nicht-lineares Erzählen, mein erstes mehrhundertseitiges

Manuskript im Alter von elf Jahren

war ein sogenanntes Questbook. Seit vielen

Jahren veröffentliche ich Ratekrimis, Spielbücher

und andere interaktive Formate. Das ist

den Verlagen bekannt, weswegen sie, wenn Bedarf

an medialen Mischformen besteht, oft gezielt

auf mich zukommen. So auch arsEdition.

Was ich dort mit meinen ESCAPE ROOM-Spielen

mache, ist strukturell im Grunde nicht weit

vom Spielbuch entfernt. Die BLACK STORIES

sind wieder ganz anders. Hier kommt es auf

gute Recherche an sowie Kenntnis von der Art

und Weise, wie Menschen denken.

Auf welches Buch dürfen wir uns als nächstes

freuen?

Eine der wichtigsten Neuerscheinungen für

mich, wird »Escape Park – Gefährliche Vergnügungen«

sein, ein interaktiver Rätselroman und

meine erste Kollaboration mit Wolfgang Hohlbein.

In der zweiten Jahreshälfte kommt u.a.

ein echt schräger Kindertitel in die Läden, »Das

Buch mit dem Fluch«

Interview: Tanja Karmann | Bild: C. Marit

JENSSCHUMACHER.EU

FB.COM/JENSSCHUMACHEROFFICIAL

Alles

Rund

um

die

Welt

der

Bücher

hörst

du

auf

RADIO.POPSCENE.CLUB

MIT

GIBT'S WAS AUFS AUGE

LIVE STREAMING

EVENT-MITSCHNITTE

360° AUFNAHMEN

PARTNER DER VERANSTALTER IN DER REGION POPSCENE.CLUB | 0681 95803921


FANTASTIK

DIETER SIMON

LIVEROLLENSPIELER UND PÄDAGOGISCHER

LEITER DES WALDRITTER SÜDWEST E.V.

40

FANTASTIK


Was sind die Waldritter?

Der Verein hat sich anfangs hauptsächlich

mit Wald- und Erlebnispädagogik beschäftigt.

Heute haben wir bundesweit fast 20 Standorte

und betreuen mehr als 25.000 Kinder und Jugendliche

pro Jahr an rund 1000 Projekttagen.

Vom reinen Liverollenspiel für Kinder hat sich

das Betätigungsfeld enorm schnell erweitert.

So umfasst es heute auch pädagogische Umweltprojekte,

Rechtsextremismus- und Suchtprävention

oder auch politische Bildung. Wir

betreiben zwei Bildungsstätten, zwei Jugendzeltplätze

und eröffnen gerade einen zweiten

Kindergarten. Dabei sind wir weder konfessionell

noch parteilich ausgerichtet.

2019 habt Ihr das "Max-Braun-Zentrum“

bei St. Wendel übernommen. Was bietet

Ihr dort?

Tatsächlich haben wir dort mehr als ein Jahr

in über 1500 Ehrenamtsstunden nur aufgeräumt.

Zudem mussten mehrere Rechtsstreitigkeiten

geklärt werden, so dass wir erst

Anfang 2020 in konkrete Planungen für das

"Waldritter-Bildungszentrum Saar" gehen

konnten. Dabei bemühen wir uns, die örtliche

Bevölkerung und umliegende Vereine einzubinden.

Wir wünschen uns, dass die Einrichtung

wieder eine Bildungs- und Begegnungsstätte

für Kinder und Jugendliche wird, ein

Ort, an dem man viel über sich, das Leben und

die Umwelt erfährt oder einfach mal die Seele

baumeln lassen kann. Liverollenspiel ist dabei

weiterhin das Herzstück unserer Angebote.

Darüber hinaus bieten wir Teambuilding,

Geocache, ActionBound, wald- und erlebnispädagogische

Maßnahmen, unseren großen

MIT

AUF TOUR

Naturgarten sowie viele Handwerks- und

Bastelangebote, meist sogar mit historischem

Bezug wie Bogenbau oder Spinnen.

Was fasziniert Dich an der Arbeit mit Kindern?

Sie ist eine tägliche Herausforderung und ein

unendlicher Quell an Kreativität. Durch meine

Montessori-Ausbildung wurde mir bewusst,

dass nicht wir es sind, die den Kindern etwas

beibringen, sondern dass es genau umgekehrt

ist. Durch ihr ursprüngliches und unbefangenes

Verhalten zeigen sie uns, wie Leben und auch

Gesellschaft funktionieren sollte oder könnte.

Text: Tanja Karmann | Foto: privat

WALDRITTER-SUEDWEST.DE

FB.COM/WALDRITTERSUEDWEST

POSTERING

SCREENS

Mehr

über

Fantastik

hörst

du

auf

RADIO.POPSCENE.CLUB

SOCIAL MEDIA

FLYERING

MERCH

FILM

PARTNER DER VERANSTALTER IN DER REGION POPSCENE.CLUB | 0681 95803921


LEUTE

SCHWEINEHUND

LEINENMANUFAKTUR

BUNT UND VEGAN FÜR DEN HUND VON HEUTE

42

LEUTE


Saarbrücken im April 2020: Während der Lockdown

den Großteil des öffentlichen Lebens

lahmgelegt hatte, beschloss Sarah Bremerstein,

Nägel mit Köpfen zu machen und ihren

Wunsch, nicht nur privat sondern auch beruflich

mit Hunden zu tun zu haben, endlich

wahr werden zu lassen: Schweinehund Dogwalking

war geboren. Von Montag bis Freitag

ist Sarah als Dogwalkerin, also als professionelle

Gassigeherin, in Saarbrücken mit ihrer bunten

Truppe unterwegs und betreut Hunde, deren

Besitzer beruflich sehr eingespannt sind.

Wenn man so viele Hunde gleichzeitig führt,

benötigt man neben guten Nerven und einem

Händchen für die Tiere vor allem auch eins:

gute Hundeleinen. Während die einen zu

kurz oder zu unhandlich waren, fehlten den

anderen Befestigungsmöglichkeiten für den

Gürtel oder Ringe zum Verstellen. Die logische

Konsequenz war, dass Sarah sich ihre Leinen

einfach selbst herstellte, genau nach ihren Bedürfnissen.

Und da man als Hundebesitzerin

und Dogwalkerin naturgemäß viel mit Hunden

unterwegs ist, wurde sie immer wieder auf

ihre bunten Leinen angesprochen. Die Idee,

eine eigene kleine Leinenmanufaktur zu gründen,

war geboren. Sarah stellt praktische und

robuste Hundeleinen aus BioThane® her, einem

lederähnlichen Material aus den USA. Für

einen seit 2 Jahrzehnten vegetarisch lebenden

Menschen war es Sarah zudem wichtig, dass

es sich um veganes Material handelt und in

vielen bunten Farben erhältlich ist. Den Ideen

ihrer Kunden sind kaum Grenzen gesetzt: Breite,

Länge, Farbe und weitere Details können

individuell zusammengestellt werden. Jede

Leine ist ein handgemachtes Einzelstück und

kann vielfältig eingesetzt werden. Und von

Leinen bekommen die meisten Hundehalter

nie genug.

Text: Redaktion | Foto: Sarah Bremerstein

SCHWEINEHUND.SAARLAND


e-paper kiosk

ÜBER

500.000

LESER PRO

MONAT

LanGeweile?

Swipe Dich durch Deine Region!

DER POPSCENE

E-PAPER KIOSK

Broschüren, Leseproben,

Tourismusinformation und mehr.

Im Netz und als App unter:

E-PAPER.POPSCENE.CLUB

Zum Kiosk


Kultur

kalender

UNTERSTÜTZT VON


FAAR

ONLINE-DEBATTIER-TAG

>> Ausstellung / Exposition >> Rhetorik

Das “Forum des Artistes Amateurs de la Grande

Région” (FAAR) feiert nun 15- jähriges Jubiläum!

Zu diesem Anlass öffnet die jährliche Zusammenkunft

von Künstler*innen aus der deutschfranzösischen

Grenzregion ihre Türen... und

zwar online! Vom 31. Januar bis 7. Februar 2020

können kann man an der Online-Ausstellung

teilnehmen und Kultur und Kunst bequem von

zu Hause aus wieder aufblühen lassen. Über 50

internationale Künstler*innen werden im virtuellen

Raum ihre ihre Werke präsentieren. In

diesem Jahr haben sie sich von Frauen inspirieren

lassen, haben sie fotografiert, gemalt oder

gezeichnet und zeigen Ihnen nun, wie sie sie in

ihrer Kunst dargestellt haben.

Online

Bis Donnerstag, 07. Februar 2021

fb.com/ExpositionFAAR

Bild: Veranstalter

Am Mittwoch, den 03. Februar 2021 veranstaltet

die Union Stiftung einen Online-Debattier-Tag

in Kooperation mit dem Rhetorik-Trainer Wladislaw

Jachtchenko. Debattiert wird nach klaren

Regeln und am Ende bekommt jeder Teilnehmer

ein individuelles Feedback vom Trainer zu seiner

Rhetorik und Überzeugungskraft. Die Teilnehmer

erlernen die argumentative Rhetorik und stärken

ihre Fähigkeit, den politischen Redner argumentativ

auszuhebeln. Den Teilnehmern wird eine PRO

oder CONTRA Position zugelost. Debattiert wird

im Team gegeneinander. Man kann sich sowohl

als Debattierer als auch als stiller Beobachter zur

Debatte anmelden. Hier sind die Debattier-Slots:

Thema 1: Soll es nie wieder einen harten Lockdown

geben? (10h-12h)

Thema 2: Soll Deutschland mehr Flüchtlinge aufnehmen

(13h-15h)

Thema 3: War es richtig von Twitter/Facebook/

Youtube, Trumps Accounts zu löschen? (16h-18h)

Anmeldung erforderlich.

Online

Mittwoch 03. Februar 2021 // 10.00 Uhr

unionstiftung.de

Bild: PR

47

TERMINE


WAS KANN DAS SAAR-

LAND VOM SILICON

VALLEY LERNEN?

NATASCHA SADR

HAGHIGHIAN, FLORIAN

HUTZ, JONI MAJER

>> Ausstellung / Exposition >> Ausstellung / Exposition

Das Saarland hat gute Voraussetzungen eine

innovative Region zu werden. Forschungsinstitute

wie das DFKI – Deutsche Forschungszentrum

für Künstliche Intelligenz oder das CISPA –

Helmholtz-Zentrum für Informationssicherheit

an der Universität des Saarlandes sind weltweit

bekannt und ziehen Wissenschaftler aus der

ganzen Welt an die Saar.

Die Union Stiftung beschäftigt sich mit dem Erfolgsmodell

Silicon Valley – Mythos und Realität.

Was können wir im Saarland vom Hightech-

Eldorado lernen und was das Silicon Valley von

Deutschland? Wo ist Licht, wo Schatten? Was

sind die aktuellen Trends? Welche Rolle spielt

die Politik dabei und wie gut ist das Saarland

fürs Tech-Zeitalter aufgestellt?

Referent ist Matthias Hohensee, Bürochef Silicon

Valley der WirtschaftsWoche.

Online

Bis Mittwoch, 17. Februar 2021 // 18.00 Uhr

unionstiftung.de

Bild: Tracy Le Blanc

48

Die Interimsleiterin Katharina Ritter, M.A. öffnet

die Stadtgalerie in den kommenden Ausstellungen

als einen Ort der kritischen Zuversicht: Natascha

Sadr Haghighian (I le lion malade) zeigt multimediale

Installationen, Video und Audioarbeiten

sowie Zeichnungen, die teilweise direkt an ihre

Installation im deutschen Pavillon der Biennale

Venedig 2019 anknüpfen. Florian Huth (KUNST

des 20. Jahrhunderts) untersucht künstlerische

Fähigkeit und Erfolg. Die Illustratorin Joni Majer

(I‘ll fix you.) lebt und arbeitet in Saarbrücken. In

ihren Zeichnungen drückt sie komplizierte Dinge

möglichst simpel und klar aus, in Schwarz-Weiß.

Während des Lockdowns begann sie ihre Bildwelt

in eine neue Dimension zu überführen und ihr „Zeichen

für Gesicht“ in Ton zu modellieren, immer auf

der Suche nach dem idealen Gesicht.

Stadtgalerie Saarbrücken

Freitag, 19. Februar 2021,

19.00 Uhr (Eröffnung)

stadtgalerie.saarbruecken.de

Bild: Joni Majer „Melting Face“

TERMINE


MONUMENTE

DES

KRIEGES

THIS IS

FAKE

NEWS

>> Ausstellung / Exposition >> Verschiedenes / Divers

Das Historische Museum Saar zeigt in seiner

kommenden Sonderausstellung „Monumente

des Krieges“ die Gemälde des Saarbrücker Rathauszyklus

aus dem Jahr 1880, die lange Zeit

als verschollen galten. Erstmals nach 76 Jahren

sind diese nun wieder öffentlich zugänglich.

Das Museum konnte den Zyklus nun für seine

Sammlung erwerben. Dazu Museumsdirektor

Simon Matzerath: „Es handelt sich um den

größten Ankauf in der Geschichte des 1985 gegründeten

Museums.“

Historisches Museum Saarbrücken

Ab Samstag, 27. Februar 2021

historisches-museum.org

Bild: Anton von Werner, Victoria, 1880, Ölgemälde,

H: 3,35 m, B: 2,35 m, Historisches Museum Saar.

© Historisches Museum Saar, Thomas Roessler

49

„This is Fake News“ - Die bewusste Verbreitung

falscher Informationen ist ein historisches Phänomen,

doch durch die Digitalisierung der Medien

beschleunigte sich auch die Verbreitung von

Falschnachrichten. Inzwischen hat sich der Begriff

der Fake News für verschiedene Arten falscher

Information wie Desinformation, Lügen und Propaganda

etabliert. Im Rahmen der Themenreihe

2021 steht das Thema „Fake News?! im Fokus im

TrifolionEchternach und wird im Rahmen verschiedener

Veranstaltungen beleuchtet: Freitag,

12.03.2021 // 20 Uhr Daliah Kentges - „Fake

Facts - Der Stoff aus dem die Wahrheiten sind“

(Theaterperformance). Donnerstag, 22.04.2021 //

19:30 Uhr „Fake News a Verschwierungstheorien –

Demokratie um Préifstand!“ (Debatte). Mittwoch,

05.05.2021 // 19:30 Uhr „Fake und Fakten –

Medien im digitalen Zeitalter“ (Debatte).

Trifolion, Echternach (LUX)

Termine siehe oben

trifolion.lu

Bild: Shutterstock

TERMINE


Spielzeit 2021

KLEINES

THEATER

IM RATHAUS

Internationales Figurentheater

für Kinder, Jugendliche & Erwachsene

SPIELORTE Zum Hirsch, Breite 63, TiV,

Pingusson-Gebäude

www.kleines-theater-rathaus.de


STADTTEIL

TOURNEE

Jetzt

erhältlich an der

Kulturinfo am

St. Johanner Markt

und in den Kulturund

Lesetreffs.

VERANSTALTUNGEN IN BREBACH, BURBACH,

DUDWEILER, MALSTATT, ST. ARNUAL

OKTOBER 2020–MÄRZ 2021

www.saarbruecken.de


WE WERE

PROMISED JETPACKS

NEUES ALBUM IN PETTO

JUJU

NEUER TERMIN

Es war etwas still um die Schotten We Were

Promised Jetpacks. Aber das heißt nicht, dass

nicht einiges passiert ist. Zum einen ist Gründungsmitglied

Michael Palmer längst von

Bord gegangen. Zum anderen führen seitdem

die verbleibenden Mitglieder die Band als Trio

weiter. Außerdem haben sie in dieser Formation

im Juni 2020 über Big Scary Monsters die

EP „Out Of Interest“ veröffentlicht. Danach

begaben sich We Were Promised Jetpacks ins

Studio, um ihr fünftes Album einzuspielen.

Das sollte Anfang 2021 erscheinen, doch erst

am 1. Januar war das Mastering abgeschlossen.

Mehr ist bei Druckunterlagenschluss noch

nicht bekannt gewesen, aber da kommt sicher

eine schöne Platte auf uns zu. Fest steht zumindest,

dass die Tour um einige Monate nach

hinten verschoben wurde und die drei Schotten

nunmehr im September im Kleinen Klub in

Saarbrücken gastieren werden.

Unangepasst, meinungsstark und eigen – so

klingen die Tracks der Rapperin Juju. Ob mal

asozial und aggressiv wie im Song „Live Bitch“

oder melancholisch-nachdenklich wie in „Vermissen“

(mit Henning May von AnnenMayKantereit),

sie legt weiterhin den Fokus auf Rap

und weiß damit zu überzeugen: Keine Frage:

Sie zählt aktuell zu den besten deutschen

Rapperinnen.

Die 1992 in Berlin unter dem Namen Judith

Wessendorf geborene Künstlerin gründete

2014 mit der Rapperin Nura das Duo SXTN.

Fortan provozierte das HipHop-Duo mit seinen

Texten und spielte sich den Arsch ab und gastierte

u.a. auch auf dem Rocco Del Schlacko.

Im Frühjahr 2019 kam es zum Bruch, woraufhin

Juju kurzerhand solo weitermachte und

bereits im Juni ihr Solodebüt „Bling Bling“ veröffentlichte.

Mit dem landete sie prompt auf

Platz drei der Deutschen Albumcharts.

Eigentlich sollte Juju schon im letzten und

dann in diesem Jahr im Saarbrücker E-Werk

auftreten. Doch aus den bekannten Gründen

musste ihr Konzert erneut verschoben werden.

Nun kommt sie im Mai 2022.

Kleiner Klub, Saarbrücken

Samstag, 11. September 2021 // ab 19 Uhr

wewerepromisedjetpacks.co

E-Werk, Saarbrücken

Donnerstag, 19. Mai 202 // ab 19 Uhr

Text: Peter Parker | Bilder: Big Scary Monsters, Christian Hasselbusch

52

4PLUS1 // ANZEIGE


4 P L U S 1 K O N Z E R T E P R Ä S E N T I E R T :

A L L E U P D A T E S Z U V E R L E G U N G E N I M Z U S A M M E N H A N G

M I T C O V I D - 19 F I N D E T I H R U N T E R 4 P L U S 1 - KO N Z E R T E . D E

PROVINZ

01.12.21 GARAGE SAARBRÜCKEN

HOCHVERLEGT

BAUSA

23.04.21 GARAGE SAARBRÜCKEN

JUJU

19.05.22 E WERK SAARBRÜCKEN

SDP

25.04.21 E WERK SAARBRÜCKEN

SMILE AND BURN

10.09.21 STUDIO 30 SAARBRÜCKEN

AUSVERKAUFT

WE WERE PROMISED

JETPACKS

11.09.21 KLEINER KLUB SAARBRÜCKEN

CLUESO

01.10.21 E WERK SAARBRÜCKEN

102 BOYZ

28.10.21 GARAGE SAARBRÜCKEN

OLLI SCHULZ

15.02.22 GARAGE SAARBRÜCKEN

HOCHVERLEGT

AUSVERKAUFT

tickets an allen bekannten vorverkaufsstellen und bei tickets am markt

(St. Johanner Markt 37 | 66111 Saarbrücken | ticketsammarkt.de | 0681 68664231)


BRASS AGAINST

PROTEST-BLÄSER

YUNGBLUD

INNOVATIVER MIX AUS

ROCK/PUNK/HIPHOP

Nachdem das in Brooklyn ansässige Kollektiv

Brass Against 2019 für zahlreiche mitreißende

Shows gesorgt hatte, haben sie für diesen Herbst

weitere Europatermine bestätigt. Das Publikum

kann sich jetzt schon auf außergewöhnliche

und energetische Shows freuen. Brass Against

covern mit einzigartigen Bläser-Arrangements

neben Klassikern von Rage Against The Machine

Protestsongs von unterschiedlichen Künstlern

aus dem gesamten Musikspektrum - beispielsweise

von Living Colour, Public Enemy, A Tribe

Called Quest, Kendrick Lamar, Tool oder den

Fugees. Ihre Videos sind dabei ein Teil des künstlerischen

Konzepts und ein weiterer Garant für

ihre viralen Hits. Im letzten Jahr haben sie einen

gewaltigen Schritt gewagt und ihre ersten eigenen

Songs in einer selbstbetitelten EP veröffentlicht.

Sophia Urista, die bereits auf vielen ihrer

Videos dabei war, liefert den explosiven Gesang

zu den drei Liedern, die nicht nur kraftvoll klingen,

sondern alle Zuhörer:innen zum politischen

Handeln aufrufen sollen.

Rockhal (Club), Esch-sur-Alzette

Montag, 25. Oktober 2021 // ab 20 Uhr

brassagainst.com

Nach seinem gefeierten Debütalbum „21st Century

Liability“ und der EP „The Underrated Youth“

gab es just neue Musik von dem britischen Shooting-Star

Yungblud. Denn der Brite hat Anfang

Dezember sein Album „Weird!“ veröffentlicht, dem

die Singles „Weird!“, „Strawberry Lipstick“, „God

Save Me, But Don’t Drown Me Out“ und „Cotton

Candy“ vorangingen. „Weird!“ ist Yungbluds bisher

emotional komplexestes Werk. Mit Cervini, Greatti

und Matt Schwartz (Cold War Kids, Bullet For

My Valentine, Massive Attack) nahm er die Songs

in London und Los Angeles auf. Er sagt über das

Album: „Es ist eine Geschichte des Erwachsenwerdens

und der Selbstakzeptanz und Befreiung,

in Bezug auf Sex und Geschlecht und Drogen und

Herzschmerz und all die anderen Wendungen,

die wir im Leben durchmachen.“ „Weird!“ sei wie

eine Episode der TV-Serie „Skins“ in Albumform.

„Ich hoffe, es gibt den Leuten das Gefühl, dass

es in Ordnung ist, sich fehl am Platz, anders oder

seltsam zu fühlen, denn das Leben ist seltsam –

aber das ist das Schöne daran. Versuch also nie,

es als jemand anderes zu leben. Lebe es wie du“,

empfiehlt Yungblud.

Rockhal (Box), Esch-sur-Alzette

Montag, 10. November 2021 // ab 19 Uhr

yungbludofficial.com

Text: Peter Parker | Bilder: Lonestar Records, Haris Nukem

54

ROCKHAL // ANZEIGE


25

OCT

27

OCT

02

NOV

04

NOV

07

NOV

10

NOV

16

NOV

26

NOV

30

NOV

Anzeige


POLITIK AUF DEN PUNKT GEBRACHT

PODCAST DER UNION STIFTUNG

Mit „Politik auf den Punkt gebracht“ präsentiert

die Union Stiftung Interviews mit hochkarätigen

Gästen als Podcast. Jeden Sonntag stellen

Michael Scholl und Dominik Holl ihren Gästen

Fragen zu aktuellen Themen aus Politik, Wirtschaft,

Gesellschaft, Wissenschaft und Kultur.

„In ‚Politik auf den Punkt gebracht‘ sprechen wir

mit Experten über politische Themen und versuchen

komplexe Sachverhalte verständlich zu erklären.

In der ersten Folge war der Unternehmer

Walter Kohl zu Gast und hat mit uns darüber

gesprochen, wie Deutschland seine Zukunftsfähigkeit

verbessern kann“, so Michael Scholl.

Der Podcast ist eine Ergänzung zu den Veranstaltungen

der Union Stiftung. Die Gäste,

die für Vorträge und Podiumsdiskussionen der

Union Stiftung eingeladen werden, sind in dem

Podcast nochmal im Interview zu hören. „Damit

geben wir auch denen, die vielleicht keine

Zeit hatten, zu uns zu kommen, oder die Streams

zu verfolgen, die Möglichkeit, an unseren

Veranstaltungen teilzunehmen“, ergänzt Dominik

Holl, der stellvertretende Geschäftsführer

der Union Stiftung. „Egal ob Sie gerade Geschirr

spülen, im Stau stehen, oder joggen, ‚Politik auf

den Punkt gebracht‘ können Sie überall und jederzeit

hören.“

Jeden Sonntag erscheint eine neue Folge.

Text: Redaktion | Bild: Union Stiftung

UNIONSTIFTUNG.DE/PODCAST

56

TERMINE // ANZEIGE


TERMINE IM FEBRUAR

03. FEB

10.00 UHR

DEBATTIERTAG

Mit einem TOP Coach Debaeren lernen

17. FEB

18.00 UHR

WAS KANN DAS SAARLAND

VOM SILICON VALLEY LERNEN?

Live aus San Francisco mit

Mahias Hohensee

23. FEB

16.30 UHR

AUF EINE RUNDE MIT…

twitch-Stream der Union Sung

mit Ministerpräsident Tobias Hans

Alle Termine finden online statt. Jetzt kostenlos anmelden

unionstiftung unionstiftung unionstiftung

Steinstraße 10 | 66115 Saarbrücken | Tel.: 0681 709450 | unionstiftung.de


SO WIRD

EIN KURS

DRAUS!

Crowdticket ist die erste Crowdfunding-Plattform speziell für den saarländischen Kultur- und

Eventmarkt. Crowdticket ermöglicht es Veranstaltern und Künstlern, dank einer risikofreien Vorfinanzierung

durch kultur- und eventbegeisterte Saarländer, wieder richtig durchzustarten!

WWW.CROWDTICKET.SAARLAND


Habt Mut!

Kultur trotzt Corona

Unterstützt auch in

Krisenzeiten Künstler,

Kulturschaffende und

Veranstalter.

Kauft schon heute

Tickets für die Zeit nach

Corona und seid offen

für neue Formate.

„Nichts tarnt sich so geschickt

als Schwierigkeit wie eine Chance“

- Karl Heinz Karius

CITY NEWS


ANTIMIKROBIELLE SILBERFADENMASKEN

ANTIMIKROBIELLE SILBERTÜCHER

ZERTIFIZIERTE FFP2 & KN95 MASKEN

SPUCKSCHUTZ IN INDIVIDUELLER GRÖSSE

WILLKOMMEN BEI SMARDI.DE

ZERTIFIZIERTE FFP2 MASKEN - MADE IN EU

Aus der Pandemie-Herausforderung geboren,

war smardi unser sympathisches Kürzel für smart

distance Produkte.

Durch den Lockdown wurden Kernbereiche wie

z.B. unsere beliebten CityCards zwangsläufig

stillgelegt. Somit fokusierten wir uns im Team

auf den Aufbau und erfolgreichen Betrieb

von „smardi“. Unsere Produkte

wurden in Eigenregie und Zusammenarbeit

mit lokalen Partnern

produziert.

Um diese Covid-19-Hilfsprodukte

national anbieten zu können,

haben wir uns als Medienagentur

mit Neugier und Kompetenz in die

Welt der Online-Shops begeben.

60

Heute bieten wir neben unseren innovativen

Healthcare-Artikeln, die schwerpunktmäßig aus

Deutschland/Europa stammen, weitere Produkte

an. Bei allen Produkten haben wir einen Augenmerk

auf nützliche Nachhaltigkeit, Ökologie

und Innovation made in Europe. Mit unseren Lieferanten

wie Partnern pflegen wir einen vetrauensvollen

und engen Austausch.

ANZEIGE

Wir freuen uns, wenn Sie uns auf

unseren neuen Wege begleiten.

Bei Fragen zu unserem Unternehmen

oder seinen Produkten

und Dienstleistungen, stehen

wir gerne jederzeit persönlich

zur Verfügung.

Ihr smardi-Team // smardi.de


ZERTIFIZIERTE

FFP2

MASKEN

CE/EN

ZERTIFIZIERT

AB1,19 €

BESTELLEN AUF

SMARDI.DE

HEALTHCARE-LÖSUNGEN AUS DEM SAARLAND

KONTROLLIERT IN

UND VERSENDET AUS

SAARBRÜCKEN


IMPRESSUM

HERAUSGEBER UND REDAKTION

Markus Brixius

Dudweilerlandstraße 103-105

66123 Saarbrücken

Telefon: +49 (0) 681 - 39680534

Mobil: +49 (0) 0178 - 7515710

Mail: redaktion@popscene.club

VERLAG

Inszene Media GmbH

Netzwerk für Kommunikation

Dudweilerlandstraße 103-105

66123 Saarbrücken

Telefon: +49 (0) 681 - 95803921

Telefax: +49 (0) 681 - 3904278

Mail: m.brixius@in-szene.net

Web: in-szene.net

CHEFREDAKTEUR (V.I.S.D.P.)

Markus Brixius

VERTRIEB/MARKETING

redaktion@popscene.club

LAYOUT

Inszene Artwork

artwork.in-szene.net

COVER

Die Regierung - Christoph Voy

WIR DANKEN

Allen Mitarbeitern/Redakteuren,

unseren Familien und Freunden.

AUFLAGE

10.000 Stück saarlandweit,

Trier, Kaiserslautern, Freiburg,

Zweibrücken, Luxemburg;

ca. 700 Auslagen;

erscheint zum Monatsanfang

Auch als E-Paper abrufbar.

Reichweite 200.000 Aufrufe

pro Monat

Redaktions- und Anzeigenschluss:

Immer der 15. des Vormonats

Veröffentlichungen, die nicht ausdrücklich

als Stellungnahme des

Herausgebers und Verlages gekennzeichnet

sind, stellen die persönliche

Meinung des Verfassers dar. Für unverlangt

eingesendete Manuskripte

und Illustrationen kann keine Haftung

übernommen werden. Nachdruck,

auch auszugsweise, nur mit

Genehmigung der Redaktion. Für die

Richtigkeit der Termine übernehmen

wir keine Gewähr.

Der Rechtsweg ist bei Verlosungen

ausgeschlossen. Bei Mehreinsendungen

entscheidet das Los. Einsendeschluss

ist der letzte Geltungstag der

Ausgabe. Gewinner werden schriftlich

benachrichtigt. Eine Gewähr

für die Richtigkeit der Termine kann

nicht übernommen werden. Änderungen

sind möglich.

Medienverteilung erfolgt

durch INSZENE Media

in-szene.net

POPSCENE - das total umsonste

Popkulturmagazin, seit 2009

popscene.club

facebook.com/popscene

1846 war

das schlimmste Jahr

meines Lebens. Meine

gesamte Familie starb in

der Hungersnot und ich

besitze nichts als die

Kleider an meinem

Leib.

1944 war

das schlimmste

Jahr meines Lebens. Ich

habe im Krieg mein Bein

verloren und furchtbare

Schrecken erlebt.

2020 war das

schlimmste Jahr meines

Lebens! Ich konnte ein Jahr

nicht Party machen und wurde

gezwungen im Aldi einen

Mundschutz zu tragen!


WIR WECHSELN

ZU SUMMACOM

LAMIN

EX-Handwerker:

Auf sein Engagement

können

Kunden bauen.

DOMINIQUE

EX-Industriemitarbeiter:

Schweißt

nicht nur sein Team

zusammen.

KUNDENBETREUER

(M/W/D) FÜR PROJEKTE DER

HORNBACH BAUMARKT AG GESUCHT

ALLE INFOS UND ONLINE BEWERBEN UNTER:

SUMMACOM.DE/JOBS

#SUMMACOMMUNITY –

Wir leben Wertschätzung, Vielfalt,

Respekt und Zusammenhalt

SUMMACOM GmbH & Co. KG

Kastanienweg 11-13

66386 St. Ingbert


Cool bleiben, Leute!

#gemeinsamverantwortlich

Engagement

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine