MEISTERSTÜCKE SELECTION II

meisterstrasse

Eine Selection der besten Werkstätten in Österreich und Deutschland mit Betrieben aus England, Frankreich und Japan.
Alle Handwerker und Manufakturen finden Sie im CraftsFinder auf www.meisterstrasse.com

MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTÜCKE

SELECTION

BEST OF CRAFTSMANSHIP


MEISTERSTRASSE WIEN / 004

MEISTERSTRASSE NIEDERÖSTERREICH / 078

MEISTERSTRASSE OBERÖSTERREICH / 104

MEISTERSTRASSE SALZBURG & TIROL / 132

MEISTERSTRASSE VORARLBERG / 148

MEISTERSTRASSE STEIERMARK & KÄRNTEN / 166

MEISTERSTRASSE DEUTSCHLAND / 190

MEISTERSTRASSE WORLDWIDE / 216

LEIDENSCHAFT

FÜR MEISTERLEISTUNGEN

MEISTERSTRASSE

HANDMADE

Alle Liebhaber handwerklicher Meisterschaft, exquisiter Manufakturprodukte

und erlesener Handwerkskunst laden wir mit diesem Guide zu einem

Streifzug durch Werkstätten und Manufakturen, für die handwerkliche

Meisterschaft selbstverständlich und Leidenschaft für ihr Handwerk der Motor

ihres unternehmerischen Handelns ist.

Wir stellen Ihnen Meister und Produzenten aus acht österreichischen Bundesländern,

aber auch aus Deutschland, Holland und Japan vor. Weltberühmte

Luxusproduzenten und Hoflieferanten mit jahrhundertelanger Tradition

ebenso wie kleine Handwerksbetriebe, die ihre Spitzenprodukte in höchster

Wertigkeit und größter Liebe zum Detail herstellen und daher weit über regionale

Grenzen hinweg Bedeutung erlangt haben.

Schmökern Sie also und lassen Sie sich überraschen – von Meisterpersönlichkeiten,

Unternehmensgeschichten, Herstellungsweisen und Produkten, die

Ihren Alltag noch schöner machen könnten.

MEISTERSTRASSE OG

Dipl.-Ing. Dr. Nicola Rath

und Mag. Christoph Rath

Freyung 6

1010 Wien

tel. + 43 676 8844 8840

office@meisterstrasse.com

www.meisterstrasse.com

Ihre

Nicola & Christoph Rath

Herausgeber

| 3 2


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTRASSE WIEN

| 5 4


DER WIRTSCHAFTSSTANDORT WIEN

zeichnet sich besonders durch seine Vielfalt aus. Dazu zählen die vielen Traditions- und

Familienbetriebe, in denen das unverwechselbare Handwerk groß geschrieben wird.

Eine sehr zielführende Initiative zur Unterstützung dieser Meisterbetriebe startete vor

20 Jahren mit der Initiative Meisterstraße Handmade. Unter diesem gemeinsamen

Motto produzieren heute allein in Wien 615 Kleinst-, Klein- und Mittelbetriebe – vom

alteingesessenen Traditionsunternehmen über den regionalen Spezialitätenerzeuger

bis hin zum innovativen Start-up – handwerkliche Meisterstücke, die sich durch ihre

Einzigartigkeit und Echtheit von der gesichtslosen Massenware unterscheiden.

Gewiss, das heurige Jahr im Zeichen der Covid-19-Pandemie stellt besonders für Kleinund

Mittelbetriebe eine enorme Herausforderung dar. Doch gelang es der Stadt Wien,

hier von Beginn an gegenzusteuern – etwa mit dem „Stolz auf Wien“-Fonds, der

speziell Betrieben und Unternehmen mit Wiener Identität Hilfestellung anbietet, damit

diese weitgehend unbeschadet durch die Corona-Krise kommen.

Die Betriebe der Meisterstrasse reagieren auf die „Lockdowns“ mit zunehmender Digitalisierung

– was ich als Bürgermeister der „digitalen Hauptstadt“ Wien nur begrüßen

kann: So kann man unter www.meisterstrasse.at alle Handwerksbetriebe suchen und

finden, bei denen man qualitativ hochwertige Produkte – etwa für die weihnachtliche

Bescherung – erwerben möchte.

In diesem Sinne wünsche ich der Meisterstrasse viele weitere erfolgreiche Jahre zum

Wohle der Wienerinnen und Wiener und zur Bereicherung der unvergleichlichen

Lebensqualität unserer Stadt.

DR. MICHAEL LUDWIG

BÜRGERMEISTER UND LANDESHAUPTMANN

VON WIEN

Dr. Michael Ludwig,

Bürgermeister und Landeshauptmann von Wien

| 7 6


« TECHNOLOGIE

TRIFFT TRADITION:

PIONIERE IM DIREK-

TEN EDELMETALL

3D DRUCK »

BOLTENSTERN

GOLDSCHMIEDE UND SILBERSCHMIEDE

BOLTENSTERN

3D printed fine jewelry

WENN GESCHICHTE AUF ZUKUNFTSVISIONEN TRIFFT

„Schmuck ist Architektur in ihrer kleinsten Form. Erst durch das Denken in multiplen

Dimensionen gelingt es, Designs zu realisieren, die unglaublich komplex

und gleichzeitig von simpler Leichtigkeit sind.“ Marie Boltenstern, Architektin

und 3D-Spezialistin, verbindet ihre Affinität für Mathe matik und computerbasiertes

Design mit den langjährigen Erfahrungen der Goldschmiede in der

haus eigenen Werkstatt. Somit entstehen neuartige Produkte, die nur durch

das Zusammenspiel zwischen Historie und Zukunftsvision realisierbar sind.

INDIVIDUELL GESTALTETE EINZELSTÜCKE AUS 18 KARAT GOLD

Gemeinsam mit ihrem jungen Team entwickelt Marie Boltenstern innovative

Edelmetallprodukte. Mit der neuen Technologie werden Designs hergestellt,

die nie zuvor machbar waren und eine neue Dimension an Individualisierung

bieten. So entsteht etwa aus der eigenen Handschrift mittels Boltenstern-Online-Konfigurator

ein individuelles Schmuckstück.

BOLTENSTERN GMBH

Marie Boltenstern

Bräunerstraße 11

1010 Wien

Österreich

tel. +43 664 405 56 50

marie@boltenstern.com

www.boltenstern.com

ÖFFNUNGSZEITEN

nach Vereinbarung

PRODUKTE

•¡

individualisierbare Stücke aus

edlem Metall

•¡

Schmuck-Einzelanfertigungen

•¡

Realisierung komplexer und neuartiger

Formen

•¡

Integration von besonderen

Edelsteinen

•¡

Anfertigungen für besondere

Anlässe wie Verlobung, Hochzeit,

Geburtstag

WIEN

A

| 9 8


JUL. HÜGLER

JUWELIER

« JULIUS HÜGLER

– SCHENKT VER-

TRAUEN SEIT 1875 »

EHRWÜRDIGE RÜCKKEHR

Nach internationalen Herausforderungen bei Chopard, Genf sowie Kornmesser

Joaillerie, Paris, revitatilisiert der junge Goldschmiedemeister, Diamantengutachter

und Schätzmeister Franziskus Amazonas Julius Kriegs-Au

in 5. Generation die Wiener Juwelierslegende “Julius Hügler”. Im November

2017 eröffnet er in der Wiener Innenstadt einen neuen Store und führt so die

etablierte Tradition feiner Juwelierskunst weiter.

SYNONYM FÜR BEISPIELLOSE QUALITÄT

Die Stärke des “neuen” Julius Hügler sind nicht nur atemberaubende

Kreationen aus eigener Produktion – von klassisch bis innovativ – sondern

auch Vintage-Highlights von der Art Deco Epoche aufwärts. Das ist einer mehr

als hundertjährigen Familiengeschichte geschuldet, denn bereits 1899 wird

Hügler zum K. u. K. Hoflieferanten ernannt. Hügler eröffnet Filialen unter anderem

in Kairo, Berlin und Rio de Janeiro, der Name wird international im selben

Atemzug mit Harry Winston, NY, oder Louis Cartier, Paris, genannt und ist

ein weltläufiges Synonym für erstklassige Juwelen von beispielsloser Qualität.

PRODUKTE

Ein Special von JUL.HÜGLER ist der Eheringworkshop – die einzigartige

Möglichkeit, unvergleichliche Verlobungs- oder Hochzeitsringe mit Werkmeister

Reinhard Wilhelm Stark zu kreieren und an seiner Werkbank zu fertigen.

JULIUS HÜGLER GOLD- &

SILBERSCHMIEDE GMBH

Franziskus Kriegs-Au

Habsburgergasse 9

1010 Wien

tel. +43 1 532 32 50

office@huegler.at

www.huegler.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO–SA 10.00–18.00 Uhr

WIEN

A

| 11 10


» DIE UNAUS-

WEICHLICHE

FRAGE NACH

DEM EIGENEN

STIL BEGINNT

MIT DER

ÜBERWINDUNG

DER MODE.«

MODE ATELIER KNIZE

SCHNEIDER

KNIZE schreibt Geschichte – seit 1858: Könige und Erzherzöge, Künstler und

Industrielle – sie alle gingen und gehen bei KNIZE ein und aus und auch jeder

Wiener kennt das beeindruckende Geschäftslokal am eleganten Wiener Graben:

Adolf Loos gestaltete es Anfang des 20. Jahrhunderts und etwa 80 Jahre

später wurde es von Architekt Paolo Piva renoviert.

Die illustren Kunden prägen das Haus ebenso wie der Inhaber Rudolf Niedersüß,

der die Geschicke des Unternehmens seit Jahrzehnten steuert. Er selbst

hat in den 1950er Jahren bei KNIZE gelernt, konnte zunächst den bedeutenden

Wiener Maßschneider-Betrieb C.M.Frank übernehmen, bevor er 1978 auch

KNIZE erwarb. So führt er insgesamt nun mehr als 15 königliche Hofschneiderdekrete

und seine Kreationen umgibt die Aura eleganter Noblesse.

AUF DIESEM NIVEAU IST ES KUNST

7.000 Nadelstiche von Hand, zehn Arbeitstage der besten Schneider Europas,

exzellentes Material und perfekte Passform – nirgendwo auf der Welt wird dem

Anzug mehr Aufmerksamkeit und Zeit gewidmet, bis er formvollendet den

Mann von Welt umschmiegt.

EIN OFFENES HAUS

Bei Führungen, Krawattenbindekursen, dem KNIZE-Salon oder dem Knize Cup

als hauseigenem Poloturnier kann man als Freund oder Kunde feinen Handwerks

KNIZE-Luft schnuppern.

KNIZE & COMP.

RUDOLF NIEDERSÜSS

Graben 13

1010 Wien

Österreich

T. +43 1 512 21 19

office@knize.at

www.knize.at

WIEN

A

| 13 12


« HANDGEMACHT

IN WIEN SEIT 1913. »

ZUM JOCKEY CLUB

MODE NACH MASS

MASSHEMDEN AUS EIGENER WERKSTATT

Seit über 100 Jahren ist es Zum Jockey Club ein Ansporn, in der Wiener

Werkstatt Maßmode in höchster Qualität anzufertigen. Für den perfekten

Auftritt des modernen Mannes ist ein Maßhemd das Herzstück der Bekleidung.

Der passende Schnitt und die richtige Stoffauswahl sind entscheidend

für den Tragekomfort. Ein Hemd aus dem Traditionshaus ist ein individuelles

Kleidungsstück, das in bewährter und traditioneller Handwerkskunst nach

persönlichen Maßen und Wünschen gefertigt wird.

PERFEKT SITZENDE MASSANZÜGE

Anzüge werden nach den persönlichen Maßen zugeschnitten, von Hand

zusammengefügt und wiederholt angepasst, bis sie perfekt sitzen. Jeder

Maßanzug ist ein einzigartiges, in der Wiener Innenstadt handgemachtes

Kleidungsstück, das den persönlichen Stil seines Trägers unterstreicht. Ein

besonderes Angebot ist das Maßkonfektionsservice, das die Lücke zwischen

dem „Anzug von der Stange“ und der individuellen Maßanfertigung schließt.

ALFRED MÜLLER KG

G. & R. Ruzicka

Tegetthoffstraße 7

1010 Wien

tel. +43 1 512 59 11

office@zumjockeyclub.at

www.zumjockeyclub.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 08.00–18.00 Uhr

SA 08.00–17.00 Uhr

PRODUKTE

Zum Jockey Club bietet in vierter Generation hunderte Stoffe der besten Stoffproduzenten

aus Großbritannien, Italien und der Schweiz zur Auswahl an. Die

verschiedenen Stoffarten haben eine Vielzahl an optischen Besonderheiten

und unterscheiden sich zusätzlich oft auch im Tragekomfort.

WIEN

A

| 15 14


« WHEN YOU GO

FROM A NORMAL

GLASS TO THIS,

IT MODIFIES YOUR

BEHAVIOUR. YOU

BECOME MORE

GRACEFUL. »

MURRAY MOSS

J. & L. LOBMEYR

GLAS- UND LUSTERMANUFAKTUR

ELEGANZ IM ALLTAG

Der Name J. & L. Lobmeyr steht seit Gründung der Glas- und Lustermanufaktur

1823 für virtuose Handwerklichkeit, kunstvolle Details und feinen Glanz.

Gleich, ob hauchdünn geblasenes Musselinglas oder geschliffenes Kristallglas –

der ehemalige k.u.k. Hoflieferant bricht die Selbstverständlichkeit des allgegenwärtigen

Werkstoffs auf und trägt dessen Eleganz und Feinheit zurück in den

Alltag. Seit der Jahrtausendwende führen Andreas, Leonid und Johannes Rath

das traditionsreiche Familienunternehmen in sechster Generation. Sie setzen

erfolgreich auf die Erweiterung des internationalen Vertriebs und die intensive

Zusammenarbeit mit Designern.

GLANZVOLL WIE IN DER „MET“

Der Luster „Met Auditorium“ war nicht der größte aber sicher der bedeutendste

Auftrag für Lobmeyr. Er kann noch heute in der Metropolitan Opera

New York bewundert werden. Dieser wohl bekannteste Lüsterentwurf des

20.Jahrhunderts stammt von Hans Harald Rath aus dem Jahr 1966. Seine Bedeutung

hat auch im Jahr seines 50. Jubiläums kaum nachgelassen.

PRODUKTE

Feine Trinkgläser, edle Beleuchtungskörper und Kronleuchter von Meisterhand

gefertigt – nach bis zu 200 Jahren alten Entwürfen oder individuell nach Kundenwunsch.

J. & L. LOBMEYR GMBH

Andreas, Leonid und

Johannes Rath

Kärtnerstraße 26

1010 Wien

Österreich

tel. +43 1 512 05 08

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 10.00 –19.00 Uhr

SA 10.00 –18.00 Uhr

WERKSTATT UND

SCHAURAUM

Salesianergasse 9

1030 Wien

tel. +43 1 713 21 45

ÖFFNUNGSZEITEN

MO–DO 09.00 –18.00 Uhr

FR 09.00 –13.00 Uhr

office@lobmeyr.at

www.lobmeyr.at

WIEN

A

| 17 16


MÜHLBAUER HUTMANUFAKTUR

HUTMACHER

« DAS FASZINIERENDE AM

HUTMACHEN IST DER GESTALTE-

RISCHE EINGRIFF AM KOPF. »

HUTMODE MIT TRADITIONELLEM KNOW-HOW

1903 begann Julianna Mühlbauer im Wiener Vorort Floridsdorf mit einer kleinen

Hutwerkstätte samt angeschlossenem Laden. Gute 100 Jahre später gehört

das Familienunternehmen in 4. Generation weltweit zu den ersten Adressen

in Sachen Kopfbedeckungen. Klaus Mühlbauer, der das Unter nehmen seit

2001 leitet, hat das Wiener Traditionshaus in ein Hut-Label verwandelt, das in

inter nationalen Fachkreisen diskutiert und publiziert wird. Der Weg zur kontemporären

Hutmode führte an einer Rückbesinnung zu altem Know-how und

traditionellen Handwerkstechniken nicht vorbei.

AUS WIEN HINAUS IN DIE WELT

Gemeinsam mit den Designerinnen Nora Berger und Madeleine Nostitz entwirft

Klaus Mühlbauer zweimal jährlich Hut-Kollektionen für Damen und

Herren, die den internationalen Vergleich bewusst suchen. Produkte von

Mühlbauer setzen ästhetische Maßstäbe, sind handgefertigt und punkten

zusätzlich mit erstklassigen Materialien. Was nicht lange ein Geheimnis blieb:

Knapp 60 Prozent der Hüte verlassen die Wiener Werkstätte, um internationale

Destinationen anzupeilen.

PRODUKTE

Die zwei Flagship-Stores in Wien reflektieren Design u. Qualität der handgefertigten

Hut modelle. Die Kollektionen kann man auch online erwerben.

MÜHLBAUER HUT UND

MODE GMBH & CO KG

Mag. Klaus

Mühlbauer

Franz-Josefs-Kai 15

1010 Wien

Österreich

tel. +43 1 533 52 69

office@muehlbauer.at

www.muehlbauer.at

SHOPS

Seilergasse 10

1010 Wien

Neubaugasse 34

1070 Wien

MO– FR 10.00 –18.30 Uhr

SA 10.00 –18.00 Uhr

WIEN

A

| 19 18


« HOCHWERTIGE

UNIKATE AUS

KONFLIKTFREIEN

RESSOURCEN. »

OBIZZI GOLDSMITHERY

GOLDSCHMIEDE

OPULENZ TRIFFT ELEGANZ

Es ist nicht nur die Optik, die Obizzi einzigartig macht, es ist auch das Taktile:

die samtene Oberfläche von Gold und die Haptik ungewöhnlich facettierter

Edelsteine. Dieser Herangehensweise liegt auch die Formensprache des Labels

zugrunde, bei der Opulenz und Eleganz keine Gegensätze sind. Jedes

Schmuckstück ist ein Unikat, handgefertigt von der Designerin selbst in ihrem

Studio – dem namensgebenden Palais Obizzi am Schulhof im 1. Bezirk in Wien.

FAIRES GOLD

Auch, wenn im Palais Obizzi tatsächlich alles Gold ist, was glänzt, ist der Wert

der Preziosen für Stefanie Derhaschnig nicht in Karat messbar: “Mit Schmuck

verbinden Menschen schöne Erinnerungen. Dass ich mit den Schmuckstücken

– wenn auch stiller – Teil dieser Erinnerungen sein kann, hat mich immer schon

fasziniert.” Dass hinter funkelnden Preziosen aus Gold und Diamanten oft eine

weniger schöne Geschichte von Ausbeutung von Mensch und Natur steckt,

sieht man ihnen nicht an. Aus diesem Grund kommen bei der Fertigung eines

Obizzi Schmuckstücks ausschließlich fair gehandeltes oder recyceltes Gold

sowie konfliktfreie Diamanten zum Einsatz – Nachhaltigkeit, die der Designerin

Stefanie Derhaschnig sehr am Herzen liegt.

STEFANIE DERHASCHNIG

OBIZZI GOLDSMITHERY

Stefanie Derhaschnig

Schulhof 2

1010 Wien

tel. +43 1 533 45 77

mobil +43 676 524 40 92

studio@obizzi.com

www.obizzi.com

PRODUKTE

•¡

Unikate, Umarbeitungen u.

Reparaturen

•¡

Ehe- und Verlobungsringe

WIEN

A

| 21 20


« ICH LIEBE STOFFE »

TESSUTI

STOFFE UND FEINE MASSARBEIT FÜR’S INTERIEUR

DER ZAUBER VON TEXTILIEN

Die gebürtige Italienerin Elena Futter liebt Stoffe und macht in ihrem wunderschönen,

kleinen Geschäft in der Wiener Altstadt, das gleichzeitig auch

Atelier und Werkstatt ist, fast alles möglich. Von Bettwäsche über Zierpölster,

Servietten, Tischtücher und allerlei Accessoires wird alles vor Ort handgenäht

bzw. bestickt – ganz nach individuellen Kundenwünschen und gerne auch im

traditionellen Ajour-Muster, das auf einer historischen Nähmaschine entsteht.

MASSARBEIT UND INSPIRATION

Die Designs der hochwertigen Leinen- und Baumwollstoffe, die aus Italien und

Österreich bezogen werden, sind eigens für Tessuti und deren Kunden entworfen.

Wie daraus die individuellen Meisterstücke und Sonderanfertigungen

entstehen, kann der Besucher, der sich in dem gemütlichen Geschäftslokal

wohl fühlt wie im eigenen Wohnzimmer, hautnah miterleben.

Zusätzlich ist der Laden voll von wunderschönen und natürlich auch von Hand

vorgefertigten Interior-Objekten, die jeden Kunden zu einem Spontankauf

inspirieren und glücklich machen. Zum Beispiel auch Keramik mit herrlichen

Wildtiermotiven, gezeichnet von Elenas Bruder Nicolo.

ELENA FUTTER

Drahtgasse 3

1010 Wien

Österreich

tel +43 1 533 07 79

info@tessuti.at

www.tessuti.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 10.00 – 16.00 Uhr

SA 12.00 – 16.00 Uhr

PRODUKTE

Bettwäsche, Zierpölster, Reisepölster, Tagesdecken und Tischsets – individuell

bestickt und maßgefertigt

WIEN

A

| 23 22


WÄSCHEFLOTT

HEMDENMACHER

« DER GUTE STIL IM

WIENER GEWAND »

MASSSCHNEIDEREI MIT TRADITION

Seit 1948 produziert der Traditionsbetrieb Kleidung nach Maß in perfekter

Handarbeit. Wäscheflott ist der älteste Wiener Fachbetrieb in diesem Segment,

der nach wie vor all seine Produkte in der österreichischen Hauptstadt

herstellt. Seit Jahrzehnten zählen prominente Persönlichkeiten aus Kunst und

Kultur zu den Stammkunden der Maßschneiderei.

MIT QUALITÄT UND NACHHALTIGKEIT

Der Erfolg des Unternehmens gründet auf jahrzehntelanger Erfahrung im

Umgang mit Werkstoffen, der Erstellung der Schnitte und der fachgerechten

Verarbeitung. Von Hemden über Blusen bis hin zur Berufskleidung: jedes

Stück ist ein Unikat und das Resultat perfektionierter öster reichischer Handarbeit.

Beatrix Weissel, Enkelin des Gründers Ing. Rudolf Stekl, übernahm

das Unternehmen im Jahr 2010 in dritter Generation. Ihr Bestreben ist es, die

Tradition des Familien betriebs zu wahren und dabei mit der Zeit zu gehen.

Damals wie heute zählen höchste Qualität und Nachhaltigkeit zu den Grundpfeilern

der Unternehmensphilosophie.

PRODUKTE

Damen, Herren und Kinder finden bei Wäscheflott passende Blusen und Hemden,

klassische Pyjamas, Nachthemden und Freizeithosen aus feinsten Baumwoll-

und Flanellstoffen.

WÄSCHEFLOTT

ING. RUDOLF STEKL KG

Beatrix Weissel

Augustinerstraße 7

1010 Wien

Österreich

tel. +43 1 533 50 84

office@waescheflott.com

www.waescheflott.at

WIEN

A

| 25 24


« LIEBER AN EINEM

GEGENSTAND ZEHN

TAGE ARBEITEN, ALS

ZEHN GEGENSTÄNDE

AN EINEM TAG

HERSTELLEN »

WIENER SILBER MANUFACTUR

METALLDESIGN

AUS TRADITION DER ZEIT VORAUS

Die Wurzeln der Wiener Silber Manufactur reichen bis ins Jahr 1882 zurück. Ihr

Archiv umfasst 11.000 Original-Entwürfe, u.a. von Josef Hoffmann und Koloman

Moser. Anerkannte zeitgenössische Designer setzen die Tradition fort, der

Zeit voraus zu sein. Das Sortiment an Bestecken, Tafelsilber und Accessoires

wird in aufwändiger Handarbeit in der Nähe von Wien hergestellt und trägt als

einprägsames Signet des Unternehmens das vierblättrige Kleeblatt.

EXQUISITE ARBEITEN

In vier Größen handgefertigt, glatt oder martelé, trägt man Kleeblatt-Anhänger

als Glücksbringer an Handgelenk oder Hals. In vielfältigen Arbeitsgängen entsteht

auch exquisites Silberbesteck mit außergewöhnlich hohem Silbergehalt

von 94 Prozent, der es spülmaschinengeeignet macht. Der Tafelaufsatz „Magic

Mushrooms“ nach einem Entwurf von Wolfgang Joop erinnert an barocke

Prunkgeschirre, die zur Dekoration berauschender Feste und Tafelfreude dienten.

PRODUKTE

•¡

Tafelsilber

•¡

Accessoires, Geschenke und

Souvenirs für spezielle Anlässe

wie Taufen oder Hochzeiten

•¡

Maß- u. Wunschanfertigungen:

Stücke, die ihren Wert mit der Zeit

steigern

•¡

Hochzeitslisten und Reparaturen

WIENER SILBER

MANUFACTUR GMBH

Spiegelgasse 14

1010 Wien

Österreich

tel. +43 1 513 05 00

shop@wienersilbermanufactur.com

www.wienersilbermanufactur.com

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 10.00 – 18.00 Uhr

SA 10.00 – 13.00 Uhr

WIEN

A

| 27 26


WIENER PORZELLANMANUFAKTUR

AUGARTEN

» HANDS MAKE,

EYES ADORE «

HÖCHSTE QUALITÄT FÜR JEDEN ANLASS

Die Porzellanmanufaktur Augarten, eine der ältesten und exklusivsten Manufakturen

Europas, steht für individuelle Porzellan-Kreationen und Sonderanfertigungen

nach Wünschen der Kunden, die in meisterhafter Handwerkskunst seit 300

Jahren in Wien ausgeführt werden. Ob als edles Tafelgeschirr oder als Kaffeeservice

für jeden Morgen, Augarten bietet das Richtige für jeden Anlass. Wiener

Porzellan ist berühmt für seine zarte und anmutige Form, die Reinheit der Linien

und die exquisite Ausarbeitung. Höchste Qualität und Perfektion in der Fertigung

jedes einzelnen Stückes stehen in der Porzellanmanufaktur an erster Stelle.

ORIGINALITÄT UND DESIGN

In unserem Sortiment finden sich elegante Begleiter wie zum Beispiel die einzigartige

Champagnerschale, die das Getränk nicht nur erfrischend kühl hält

sondern in ihren vielen verschiedenen Farben auch zum Sammeln anregt. Auch

ganz besonders originelle Accessoires wie die Kaisersemmel, die ursprünglich

als Tischdekoration für den Frühstückstisch Kaiser Franz Josephs I. angefertigt

wurde, haben in unserem Sortiment ihren Platz.

PRODUKTE

•¡

Tafelservice

•¡

Dekorative Accessiores

•¡

Figuren

•¡

Sonderanfertigungen

WIENER

PORZELLANMANUFAKTUR

AUGARTEN GMBH

Obere Augartenstraße 1

1020 Wien

Österreich

tel. +43 1 211 24-0

augarten@augarten.at

www.augarten.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Flagship Store Augarten

Spiegelgasse 3

1010 Wien

MO –SA 10.00 – 18.00 Uhr

WEITERE INFOS

www.augarten.com/de/filialen

WIEN

A

| 29 28


« QUALITÄT

DURCH

PERFEKTION »

GSCHLENK FEUER & STEIN

HAFNER- UND FLIESENLEGERMEISTER

SPIEL MIT DEM FEUER

Mit viel Fleiß, hohem Verantwortungsbewusstsein und intensiver Kundenorientierung

legten die Eltern in den 1970er-Jahren den Grundstein für jenes Unternehmen,

das Gregor Gschlenk heute in zweiter Generation in Wien führt.

Er selbst wuchs mit der Begeisterung für das Element Feuer und dem Wissen

um die besonderen Eigenschaften es Materials Stein auf. Und er erkannte früh

seine Freude an der Selbständigkeit sowie an der Umsetzung kreativer Ideen.

ZUVERLÄSSIG, GENAU, PÜNKTLICH

Fasziniert vom Spiel mit dem Feuer lernte Gregor Gschlenk sein Handwerk

von der Pieke auf im elterlichen Betrieb, Anfang 2000 legte er die Meisterprüfung

ab. Seither verfolgt er zielstrebig das Familienmotto „Qualität durch

Perfektion“ und steht mit seiner Arbeit für Zuverlässigkeit, Genauigkeit und

Pünktlichkeit.

VON KLASSISCH BIS INDIVIDUELL GEPLANT

Seit knapp fünf Jahrzehnten plant und entwickelt das Familienunternehmen

stilvolle und professionelle Fliesen- und Hafnerarbeiten in ganz Österreich.

Heute reicht die Produktpalette vom klassischen Kachelofen über den offenen

Kamin hin zum anspruchsvoll geplanten Wellness bereich oder speziell designten

Kunstwerk. In jedem Fall aber gehen Gregor Gschlenk und sein Team

individuell und engagiert auf Anforderungen und Wünsche ihrer Kunden ein.

GSCHLENK FEUER & STEIN

Gregor Gschlenk

Haidgasse 15

1020 Wien

tel. + 43 1 332 71 82

office@gschlenk.at

www.gschlenk.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– DO 14.00 – 18.00 Uhr

FR 09.00 – 14.00 Uhr

und gerne nach vorheriger

telefonischer Vereinbarung

WIEN

A

| 31 30


« TRADITIONELLE,

MAROKKANISCHE

HANDWERKSPRODUKTE

FÜR IHR INTERIOR »

MARRAKESH ZEMENTFLIESEN

ZEMENTFLIESEN

AM ANFANG EINER REISE

Die Geschichte seiner Zementfliesen begann vor 15 Jahren mit einem Ausflug

nach Marokko. Auf dieser Reise verliebte sich Gabor Ambrus in das Flair, die

Erlebnisse und die Produkte, die das Land zu bieten hat: die Tajine-Gefäße, der

Duft des Pfefferminztees, traditionelle Handwerkprodukte und die einzigartigen

Zementfliesen, die er von da an in Österreich vertreiben wollte.

TRADITIONELLE MAROKKANISCHE TECHNIKEN

Die Fliesen werden in Marrakesch, der „Roten Stadt“ im Südwesten Marokkos,

in einer eigenen Manufaktur mit traditioneller Technologie handgefertigt.

Verwendet werden nur hochwertige Rohstoffe; dank höchster Sorgfalt

erhielten die Marrakesh Zementfliesen beste Bewertungen vom TÜV. Gabor

Ambrus hat es sich zum Ziel gesetzt, einzigartige und zum Teil in Vergessenheit

geratene Fliesenmuster neu zu entdecken, aber auch aktuelle Trends zu

erkennen. Egal, ob in Wohnungen, Cafés oder Restaurants, die originellen

Zementfliesen sorgen für visuellen Genuss.

PRODUKTE

Neben den marokkanischen Fliesen gibt es auch französische und mediterrane

Muster aus dem 19. Jahrhundert in vielen verschiedenen Farbvarianten im Angebot.

Außerdem stehen moderne, geometrische und Retro-Motive zur Auswahl.

MARRAKESH

ZEMENTFLIESEN

Gabor Ambrus

Dr. Natterer Gasse 2-4/8/R1

1020 Wien

mobil +43 660 822 23 29

info@marrakeshzementfliesen.at

www.marrakeshzementfliesen.at

SCHAURAUM WIEN

Engerthstrasse 263

1020 Wien

MO – FR 10.00 –18.00 Uhr

SA 09.00 –12.00 Uhr

SCHAURAUM SALZBURG

Söllheimerstrasse 16

GUSSWERK Objekt 6c

5020 Salzburg

MO –DO 09.00 –18.00 Uhr

FR 09.00 –15.00 Uhr

WIEN

A

| 33 32


« HANDWERK UND

KUNST IN EINEM

SCHMUCKSTÜCK

VEREINT »

GOLDSCHMIEDE NIKL

JUWELIER

HÖCHSTE ANSPRÜCHE – AUS TRADITION!

Das Zusammenwirken von Geist und Materie in der Gestaltung und Verarbeitung

feinster Edelmetalle und erlesener Steine führt das Familienunternehmen

der Goldschmiede Nikl in dritter Generation mit höchstem Anspruch

fort. Goldschmiedemeister und Edelsteinfachmann Stefan Nikl sieht

sich der Tradition verpflichtet und empfiehlt sich mit fundiertem Fachwissen

als verlässlicher Ansprechpartner in allen Schmuckfragen.

INDIVIDUELLE DESIGNVORSTELLUNGEN

Juwelier Nikl bietet vielfältige Möglichkeiten zur Individualisierung und zur

Umsetzung persönlicher Schmuckwünsche. Aber auch die attraktive hauseigene

Kollektion spiegelt kreative Offenheit in der Interpretation markanter

Inspirationen aus Kultur und Natur wieder. Der „Wiener Ring“, entstanden

in Zusammenarbeit mit Designer Siegfried Baumgartner, entspricht in seiner

außergewöhnlichen Form dem Verlauf der Wiener Ringstraße.

PRODUKTE

•¡

Eigen-Kreationen & detailgetreue

Umsetzung von Kundenwünschen

•¡

Anfertigung individueller Juwelen

•¡

Verlobungs- & Eheringe

•¡

Brautschmuck & Morgengabe

•¡

Reparaturen & Restaurierungen

•¡

eigenständiges Design & exakte

handwerk liche Ausführung

•¡

fachkundige Beratung im Bereich

von Juwelen, Diamanten und anderen

Edelsteinen

GOLDSCHMIEDE NIKL

Stefan Nikl

Taborstraße 79

1020 Wien

Österreich

tel. + 43 1 216 40 86

mobil + 43 650 301 75 88

office@nikl.at

www.nikl.at

www.wienerring.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 10.00 –12.00 Uhr

15.00 –18.00 Uhr

WIEN

A

| 35 34


« OB DAUERHAFT

UND FORM-

STABIL ODER

WEICH UND

ANSCHMIEGSAM:

ES GIBT NICHTS,

WAS AUS LEDER

NICHT HERSTELL-

BAR IST »

LEDERMANUFAKTUR POSENANSKI

SATTLER, TASCHNER, SCHUHMACHER, GALANTARIST, TAPEZIERER

INTERNATIONAL GEFRAGTER LEDEREXPERTE AUS WIEN

Hier sind Sie goldrichtig, wenn Sie jemanden suchen, der Leder wirklich versteht.

Mit Liebe zum Detail, Leidenschaft und viel Fingerspitzengefühl bewahren

Thomas Posenanski und seine Lederexperten Altes und fertigen Neues nach

Ihren Vorstellungen. Kunden aus aller Welt vertrauen auf das einschlägige Knowhow

sowie die jahrelange Erfahrung in Materialkunde und Fertigungstechnik.

ALLES UNTER EINEM DACH

Ganz gleich, ob edles Lederunikat, aufwendige Reparatur oder anspruchsvolle

Restauration: In der Ledermanufaktur arbeiten Sattler, Taschner, Schuhmacher,

Galanteristen und Tapezierer unter einem Dach zusammen. Das macht

ihre Dienstleistungen über die Landesgrenzen hinaus einzigartig.

PRODUKTE

•¡

Handgefertigte Einzelstücke, z.B.

Bekleidung, Taschen u. Accessoires

•¡

Erotische Lederwaren, Hundezubehör

und Lederschuhe nach Maß

•Reparatur ¡ von Abschürfungen,

Brandlöchern etc. sowie Farbauffrischen

und Neufärben von Leder

•¡

Originalgetreue Innenraum-Restauration

von Fahrzeugen

•¡

Lederrestauration für Museen

und Sammler

•¡

Einzige Färberei u. Stickerei für Leder

u. größte Lederspaltanlage in Wien

•¡

Weltweit erstes zertifiziertes

COLOURLOCK ® Zentrum (Pflegeund

Reparaturprodukte)

LEDERMANUFAKTUR

POSENANSKI GMBH

Thomas Posenanski

Sebastian Kneipp-Gasse 6

1020 Wien

tel. + 43 1 958 50 10

office@ledermanufaktur.com

www.ledermanufaktur.com

ÖFFNUNGSZEITEN

MO 08.00 – 18.00 Uhr

DI–FR 08.00 – 16.30 Uhr

WIEN

A

| 37 36


HEIDI

SÜSSWAREN/CONFISERIEHERSTELLER

Vor über 25 Jahren von einem der bekanntesten Schweizer Chocolatiers gegründet,

steht HEIDI Chocolat für Schokoladegenuss auf höchtem Niveau.

Die Namensgebung des Unternehmens fiel auf eine Figur, die allerorts bekannt

ist: Heidi. Die Pralinen, Tafelschokoladen und Riegel von HEIDI sind ein ganz besonders

exquisiter Schokoladengenuss. Mit einem besonders hohen Anteil an

Handarbeit hergestellt, präsentieren sie sich zum 25jährigen Jubiläum in neuem

Kleid: das goldene HEIDI-Mädchen mit Blumenstrauß im Logo weckt Assoziationen

zu den Bergen der Schweiz und ihrer großen Schokoladetradition.

HEIDI CHOCOLAT AG

Rennweg 65 A

1030 Wien

Österreich

T. +43 1 79545-0

office@schwedenbomben.at

www.heidi-chocolat.at

HEIDI FLORENTINE UND HEIDI GRAND‘OR

Nach Confiseur-Art von Hand karamellisierte und zu einer knusprig-zarten

Florentiner-Schicht gewalzte Mandelblättchen werden in einen Hauch von

fein-schmelzender Schokolade eingebettet.

Die HEIDI Grand’Or Sorten bestechen durch per Hand verlesene und selektierte

Nüsse, die ebenso händisch karamellisiert wie sorgfältig in die Schokolade gestreut

werden, um sie geschmacklich in den Vordergrund zu stellen.

» AUF DER

SCHOKOLADENSEITE

DES LEBENS«

INDIVIDUELL UND PERSÖNLICH

Eine Tafel feinster Vollmilch-Schokolade mit karamellisierten Haselnusssplittern

und Himbeerstücken wird mit weißer Schokolade individuell handbeschriftet:

ein ganz persönlicher Schokogruß.

WIEN

A

| 39 38


» KONDITORQUALITÄT

SEIT 1890 «

NIEMETZ SCHWEDENBOMBEN

SÜSSWARENHERSTELLER

NATIONALES, KULINARISCHES KULTURGUT: DIE SCHWEDENBOMBEN

Die Rettung der NIEMETZ Schwedenbombe durch Heidi Chocolat im Jahr 2013

ging durch alle Medien und war von spektakulärem Engagement der österreichischen

Konsumenten begleitet: ein Süßwarenregal ohne die von Walter

Niemetz 1926 erfundenen Schwedenbomben war einfach nicht vorstellbar. Erst

kürzlich feierte NIEMETZ sein 130jähriges Gründungsjubiläum und verwöhnt

Genießer mit den Klassikern, aber auch Produktinnovationen wie dem Schwedenbomben

Eis.

DAS GEHEIMNIS DES KUSSES

Was ist das Geheimnis dieser fluffigen Süßigkeit, die sich so sehr von allen anderen

Schaumküssen unterscheidet? Es ist natürlich der Schaum, der immer noch

nach traditioneller Konditormethode in kleinen Mengen nach dem Originalrezept

aufgeschlagen wird. Ein heikler Prozess, denn Hühnereiweiß ist ein sensibles

Produkt, dessen Verarbeitung viel Fingerspitzengefühl erfordert. Überhaupt

legt NIEMETZ großen Wert auf Rohstoffqualität: Für alle Produkte wird 100%

Fairtrade Kakao verwendet und wann immer möglich, greift man auf heimische

Lieferanten zurück.

HEIDI CHOCOLAT AG

NIEMETZ

SCHWEDENBOMBEN ®

Rennweg 65 A

1030 Wien

Österreich

T. +43 1 795 45 35

office@schwedenbomben.at

www.niemetz.at

SCHWEDENBOMBEN-WORKSHOPS

Ob zum Geburtstag oder als Firmenevent, als Familie oder mit Freunden: bei NIE-

METZ kann man Schwedenbomben in unterschiedlichen Formen und mit besonderen

Toppings selbst herstellen – und sich selbst als Konditormeister versuchen.

WIEN

A

| 41 40


« NUR HAND,

HERZ UND HIRN

GEMEINSAM

SCHAFFEN

SCHÖNES IN

VOLLENDUNG. »

E. FESSLER

HAFNER

DER TRADITION UND DER QUALITÄT VERPFLICHTET

Seit 1794 steht E. Fessler für die vornehme Tradition des Wiener Handwerks:

Waren es anfangs Gefäßkeramiken für die Händler des nahe gelegenen Naschmarkts,

so steigerte ein Bauboom im 19. Jahrhundert die Nachfrage nach

hochwertigen Fessler-Kachelöfen selbst bei Hof enorm. Erstaunlich wenig hat

sich seither in der Herstellung verändert. Auch in 7. Generation führen sich die

ehemaligen „k.u.k. Hafnermeister und Hofofenfabrikanten“ höchsten Qualitätsansprüchen

verpflichtet.

HANDGEFERTIGTE KACHELÖFEN

Auch wenn die Produktionsweise der Grund- und Speicheröfen einem überlieferten

Handwerksverfahren entspricht, verwendet man heute zur Auslegung

ihrer Innenleben moderne Berechnungsprogramme, um den Wirkungsgrad zu

optimieren. Ob Stilöfen oder Designerkamine, gefertigt wird nach Kundenwunsch.

Fessler beweist: Ästhetik und Effizienz vermögen einander ideal zu

ergänzen.

PRODUKTE

•¡

Öfen, Kaminöfen, offene Kamine,

Kachel öfen, Herde, Heizkamine,

Pelletöfen

•¡

Reparatur-Service

•¡

ausgesuchte Wohnaccessoires

und Kamin zubehör

•¡

Farben und Tapeten von

Farrow & Ball

E. FESSLER

GESMBH & CO KG

Ing. Clemens Fritzsche

Mozartgasse 3

1040 Wien

Österreich

tel. + 43 1505 84 99

office@fessler-kamine.at

www.fessler-kamine.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Geschäftszeiten

MO– FR 10.00 – 18.00 Uhr

Bürozeiten

MO –DO 07.30 – 16.30 Uhr

FR 07.30 – 13.30 Uhr

WIEN

A

| 43 42


« REDEN IST SILBER,

RAHMEN IST GOLD. »

PASS´PARTOUT BILDERRAHMEN

BILDERRAHMENERZEUGER

VERLÄSSLICHER PARTNER FÜR KÜNSTLER UND KUNSTLIEBHABER

Gregor Eder und Agnes Kammerlander-Eder machen dem Namen ihrer

Rahmenhandlung alle Ehre, der Name ‚Pass‘Partout‘ ist hier Programm:

Rahmen werden für jeden Verwendungszweck passend angefertigt. Über

8000 Leistenvarianten in allen Stilrichtungen und Preiskategorien bieten kontrastierende,

symbiotische, dezente oder opulente Lösungen, Bilder, Spiegel

oder Objekte mit Rahmen zu versehen. Seit Gründung des Unternehmens

1983 hat sich Pass‘Partout mit seinem Team als vielseitiger und verlässlicher

Partner für Künstler, Galerien, Museen und private Kunst liebhaber etabliert.

BILDERRAHMEN UND SPIEGELRAHMEN

Die außerordentlich große Auswahl an Rahmen in allen Stilrichtungen, Preiskategorien

und Ausfertigungen reicht von der schlichten Holz- und Aluminiumleiste

für die Verwendung in Galerien, für Werbung, Hotel- und Büroausstattung

bis zu makellos verarbeiteten Echtgold rahmen und interferenzentspiegelten

Spezialgläsern mit UV-Schutz.

PASS´PARTOUT

BILDERRAHMEN

Agnes Kammerlander-Eder

Gregor Eder

Hofmühlgasse 14

1060 Wien

Österreich

tel. +43 1 586 71 32

info@bilderrahmen.at

www.bilderrahmen.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO–FR 10.00 –18.00 Uhr

SA 10.00 –12.00 Uhr

PRODUKTE

Eingehende, kompetente Stilberatung für die optimale Rahmung: Fachliche

Kompetenz und langjährige Erfahrung in allen Rahmungstechniken unter

Berücksichtigung konservatorischer Richtlinien gewährleisten eine so stilsichere

wie fachgerechte Erfüllung des Kundenwunsches.

WIEN

A

| 45 44


« AUS RESPEKT

VOR DER ORIGI-

NALSUBSTANZ:

KONSERVIEREN

GEHT VOR

RESTAURIEREN »

RESTAURATOR

FÜR GEMÄLDE UND RAHMEN

KAMPF GEGEN DEN ZAHN DER ZEIT

Wenn auch gewöhnlich nicht so rasch wie das von Dorian Gray – Bilder altern:

An ihren meist natürlichen Materialien nagt der Zahn der Zeit ohne Unterlass.

Diesen zu ziehen und den Alterungsprozess von Gemälden aller Art wieder

rückgängig zu machen, ist der Bilderrestaurator Gregor Eder angetreten. Nach

fundierter Ausbildung und der Tätigkeit in den Werkstätten des Oberen Belvedere

erfolgte 1978 die Eröffnung eines eigenen Ateliers. Die profunde Beherrschung

seines Handwerks und die langjährige Erfahrung ließen das Bundesdenkmalamt,

die Erzdiözese Wien und viele Private zu treuen Kunden werden.

KONSERVIERUNG UND RESTAURIERUNG VON GEMÄLDEN UND RAHMEN

Das Hauptaugenmerk gilt der konservierenden Sicherung originaler Substanz

und der materialgerechten Ergänzung und Integration von Fehlstellen. Eingehende

Beratung zur Optimierung der Erhaltungsbedingungen gehört bei

Pass’Partout zum Service.

RESTAURATOR FÜR

GEMÄLDE UND RAHMEN

Gregor Eder

Hofmühlgasse 14

1060 Wien

tel. +43 1 586 71 32

info@bilderrahmen.at

www.bilderrahmen.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 10.00 –18.00 Uhr

SA 10.00 –12.00 Uhr

PRODUKTE

Die Verbindung aus traditionellen Handwerkstechniken, historischer Sachkenntnis,

künstlerischem Einfühlungsvermögen sowie aus technischem und

chemischem Know-how und garantiert die fachgerechte Bearbeitung von Bild

und Rahmen.

WIEN

A

| 47 46


PATRICK HAINZL

DER GOLDSCHMIED

« GLÄNZENDES

HANDWERK »

HOCHWERTIGES, KREATIVES HANDWERK

Goldschmied Patrick Hainzl gestaltet außergewöhnliche Schmuckstücke für

Menschen, die kreatives und hochwertiges Handwerk aus Österreich schätzen

und die zeitlosen, individuellen Schmuck bevorzugen. Die Qualität und Eigenständigkeit

der Schmuckstücke sind das Ziel und Ergebnis seines Schaffens.

Die Kombination von unterschiedlichen Materialien, Farben und Formen ermöglicht

immer wieder neue Kreationen.

EIN HARMONISCHES GANZES

Geometrische Formen bilden oftmals den Ausgangspunkt der Arbeiten, die

durch kreative Ergänzungen zu einem harmonischen Ganzen verbunden

werden, das sowohl schlicht und geradlinig, als auch aufwendig und verspielt

sein kann. Unterschiedliche Arten der Produktion ermöglichen, die Wünsche

der Kundinnen und Kunden bestmöglich zu berücksichtigen, wodurch sehr

persönliche Schmuckstücke entstehen, die die Individualität des Einzelnen

widerspiegeln.

PRODUKTE

Die Erfahrung aus vielen Jahren in diesem Beruf und die hochwertige technische

Ausstattung der Werkstätte machen die Durchführung von einfachen

Reparaturen genauso möglich wie die Umarbeitungen von bestehenden

Schmuckstücken oder sehr komplexe Anfertigungen.

PATRICK HAINZL

DER GOLDSCHMIED

Mag. (FH) Patrick Hainzl

Gumpendorfer Straße 82

1060 Wien

tel. +43 1 923 35 66

patrick.hainzl@der-goldschmied.at

www.der-goldschmied.at

WIEN

A

| 49 48


NORMALZEIT

DESIGN

» ZEITUMSTELLUNG –

NORMALZEIT IST IN! «

ZEITGESCHICHTE AM HANDGELENK

Es begann im 19. Jahrhundert, Bürger richteten ihre Chronometer nach den

Kirchturmuhren, deren Genauigkeit Wunschdenken war. Das Wiener Uhrenreferat

beauftragte daraufhin Emil Schauer, eine beleuchtbare, elektrische

Standuhr zu entwickeln, die von allen Seiten gut lesbar war. 1907 war es

soweit, die erste Würfeluhr wurde gegenüber der Staatsoper eingeweiht.

1910 wurde die Mitteleuropäische Zeitrechnung in Österreich übernommen

und Normalzeit genannt. Die NORMALZEIT wurde in kurzer Zeit zu einem der

Wahrzeichen der Stadt Wien.

EINTAUSENDNEUNHUNDERTUNDSIEBEN

Christof Stein (ehem. Lichterloh) hat nun diese Wiener Ikone in enger Zusammenarbeit

mit dem Uhrendesigner Fredi Brodmann, der seit 1987 in New York

lebt, zu einer Armbanduhr entwickelt und in limitierter, nummerierter Auflage

verwirklicht. Zur Erinnerung an das Ursprungsjahr 1907, in dem die ersten

Normalzeit-Uhren in der Stadt aufgestellt wurden, gibt es – nummeriert von

1 bis 1907 – eintausendneunhundertundsieben Exemplare. Somit können Sie

sich ein Stück österreichische Zeitgeschichte ans Handgelenk anlegen.

PRODUKTE

Zeitmesser und Kooperationen mit Wiener Traditionsunternehmen, unter dem

Begriff „Zeit“.

NORMALZEIT

Christof Stein

Theobaldgasse 20/5

1060 Wien

Österreich

T. +43 664 927 90 50

christof@stein.wien

www.normalzeit.at

WIEN

A

| 51 50


« DIE ALLTÄGLICHEN

MENSCHEN ERLEBNISSE

SIND DIE TIEFSTEN,

WENN MAN SIE VON DER

GEWOHNHEIT BEFREIT. »

ROBERT MUSIL

ANDREA ALTEMÜLLER

FOTOGRAFIN

RUND UM DIE WELT AKTIV

Andrea Altemüller, geboren in Stuttgart, hat die Begeisterung für die Fotografie

von ihrem Vater mitbekommen. Sie studierte an der Universität für

Angewandte Kunst in Wien Foto grafie und Grafik Design. Ihre Reportagen

und Serien, die in vielen Teilen der Welt ent standen sind, erschienen

in namhaften Magazinen wie Atrium, Novum und Geo oder in Form von

Ausstellungen im In- und Ausland. Ihre Arbeiten sind in vielen öffentlichen

und privaten Samm lungen wie zum Beispiel der Staatsgalerie Stuttgart vertreten.

andrea altemüller · photography

ANDREA ALTEMÜLLER

1070 Wien

Österreich

tel. +43 678 124 07 05

andrea@altemueller.de

www.altemueller.de

PORTRAITS MIT CHARAKTER

Nach längerem Aufenthalt in München lebt Andrea Altemüller seit Oktober

2017 wieder in Wien. Ab gesehen von der künstlerischen Fotografie nimmt sie

auch gerne Auftragsarbeiten in Form von individuellen Portraits oder Firmenportraits

an. Durch ihre langjährige Erfahrung entstehen natürliche Portraits

und Detailaufnahmen, die einen spannenden, atmosphärischen Charakter haben,

da die Bilder direkt vor Ort aufgenommen werden.

PRODUKTE

•¡

individuelle Portraits

•¡

Firmenportraits

¡ • Fotokurse zu Themen wie Portrait,

Mode- oder Streetphotography

WIEN

A

| 53 52


« UNSER FAMILIENUNTER-

NEHMEN KOMBINIERT

ALT-TRADITIONELLES MIT

NEUMODERNEM STIL. »

M. MAURER GMBH

POSAMENTIERER

HOCHWERTIGE HANDARBEIT

M. Maurer ist ein Spezialist für schmückende Geflechte, egal, ob Zierbänder,

Schnüre, gewebte Borten, Fransen, Kordeln, Quasten und Manschettenknöpfe.

Der 1863 gegründete Familienbetrieb, von KR Konrad Maurer und seinem

Sohn Albert in 6. Generation geführt, ist auf individuelle Kundenwünsche

spezialisiert und stellt viele seiner hochwertigen Produkte noch heute in Handarbeit

her.

POSAMENTRIE AUS WIEN

Posamente sind Veredelungen für Kleidung und Möbelstücke aus einer Zeit, als

Wien bereits Synonym für Eleganz und Stil war. M.Maurer pflegt diese Tradition

mit dem Ziel, Kleidung, Polstermöbel, Lampenschirme, Vorhänge und andere

Textilen durch Applikation zu veredeln. So entstehen überzogene Knöpfe

für elegante Tracht, die berühmte Hutschnur oder sogar die beinahe in Vergessenheit

geratene Goldhaube. Neben der Handarbeit weben, sticken oder

flechten Mensch und Maschine in sechs Abteilungen (Näherei, Flechterei, Galon,

Weberei, Spinnerei und Stickerei) Borten, Bänder, Fransen und Abzeichen.

PRODUKTE

Zu den Kunden von M.Maurer zählen Modehäuser, Innenausstatter, Vereine,

Theater, Uniformausstatter und Privatpersonen. Auch ein Blick in den Schauraum

lohnt sich: Es gibt immer wieder bezaubernde Einzelstücke zu entdecken.

M. MAURER GMBH

Elisabeth Maurer-Hötzl

Kandlgasse 20

1070 Wien

tel. +43 1 523 10 43

office@mmaurer.at

www.mmaurer.at

WIEN

A

| 55 54


« KRAFT UND FEINGEFÜHL

BRAUCHT ES, UM

GOLD ZU SCHMUCK ZU

VERARBEITEN – EBEN

DIESE SPANNUNG HAT

MEINE LEIDENSCHAFT

FÜR DIESES HANDWERK

GEWECKT. »

EDWIN ZALOHA

GOLDSCHMIED & JUWELIER

SCHMUCK NACH ALLEN REGELN DER KUNST

Edwin Zaloha bringt in Form, was andere sich wünschen. Im Zuhören sieht der

außergewöhnliche Handwerker in der Wiener Kaiserstraße eine der wichtigsten

Eigenschaften eines Goldschmiedes, um schließlich aus edlen Steinen und

Metallen Schmuck nach allen Regeln der Kunst so zu fertigen, dass er die

Einzigartigkeit seiner Trägerin / seines Trägers zum Ausdruck bringt. Besonders

eignet sich dazu die Farben- und Formensprache der Edelsteine, die eine ungeahnte

Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeit bietet.

SCHMUCKSTÜCK ALS BOTE

Ob ein Diamant als Symbol für Unvergänglichkeit oder eine Muschel als Erinnerung

an einen besonderen Strandspaziergang – in Schmuck eingebettet

halten sie wertvolle Momente lebendig. Ebenso kann das ein Stein, wie man

ihn auf Österreichs Feldern und Bergen findet und der durch seine Seltenheit

einzigartig ist oder ein Einschlussquarz, der ein Bild, wie die Natur es malt, zeigt.

Beides inspiriert Edwin und Erika Zaloha zu ganz besonderen Schmuckstücken.

PRODUKTE

•¡

Beratung in allen Edelsteinund

Schmuckfragen

•¡

Anfertigung von Schmuckstücken

aus Gold, Platin, Palladium u. Silber

•¡

Umarbeitung und Reparatur

•¡

Edelsteine in besonderen

Farben und Schliffformen

•¡

Mokumé Gané

GOLDSCHMIEDEMEISTER

ZALOHA

Edwin Zaloha

Kaiserstraße 44-46

1070 Wien

tel. +43 1 523 72 45

zaloha@schmuckstuecke.at

www.schmuckstuecke.at

ÖFFNUNGSZEITEN

DI – FR 10.00–12.00 Uhr

14.00–18.00 Uhr

Gerne widmen sich

Edwin und Erika Zaloha

auch außerhalb der

Öffnungszeiten Ihrem

Anliegen und bitten um

Terminvereinbarung

WIEN

A

| 57 56


« BESSER A

SCHNECK ALS

GAR KA SPECK »

GUGUMUCK

WIENER SCHNECKENMANUFAKTUR

SALONFÄHIGE SCHNECKEN

Es war ein langer Weg mit vielen Hindernissen. Aber es ist der Beharrlichkeit

von Schneckenzüchter Andreas Gugumuck zu verdanken, dass die Weinbergschnecke

wieder salonfähig wurde. 2014 begann er auf dem 300 Jahre

alten Hof der Familie mit der Schneckenzucht und beliefert seither die besten

Restaurants im ganzen Land. Dabei setzt der Wiener auf zukunftsweisende

Landwirtschaft und entwickelt den Hof hin zu einer Future Farm.

MIT PIONIERGEIST UND ALTEN REZEPTEN

Andreas Gugumuck erzeugt die verschiedensten Spezialitäten mit seinen

Wiener Weinbergschnecken. Für die Produktentwicklung wird in alten Kochbüchern

gestöbert; traditionelle Rezepturen werden neu interpretiert, wie

beispielsweise sein Wiener Schnecken-Erdäpfelgulasch oder die Schnecken

in Balsamicozwiebeln. Neben ausgewählten Spitzenrestaurants kann man die

Wiener Schnecken in Form eines wunderbaren Farm2Table 7 Gang Menüs

auch direkt am Gugumuck-Hof genießen.

PRODUKTE

Schneckenessen hat in den Alpenregionen eine lange Tradition. Und diese

möchte Andreas Gugumuck gemeinsam mit kreativen Köchen wiederbeleben.

So veranstaltet er einmal im Jahr mit über 100 Restaurants in ganz Österreich

ein einwöchiges Schneckenfestival, für das sich jeder Koch ein besonderes

Schneckengericht einfallen lässt.

WIENER

SCHNECKENMANUFAKTUR

E.U.

Andreas Gugumuck

Rosiwalgasse 44

1100 Wien

Österreich

tel. +43 650 618 57 49

office@gugumuck.at

www.gugumuck.com

WIEN

A

| 59 58


LUDWIG KYRAL

KUNSTSPENGLER UND GÜRTLER

« WER DAS ZIEL KENNT,

KANN ENTSCHEIDEN; WER

ENTSCHEIDET, FINDET

RUHE; WER RUHE FINDET,

IST SICHER; WER SICHER

IST, KANN ÜBERLEGEN;

WER ÜBERLEGT, KANN

VERBESSERN.» KONFUZIUS

EXQUISITE HANDARBEIT SEIT 1910

Unweit des Penzinger Bahnhofs im 14. Wiener Gemeindebezirk liegt die

Werkstatt der Kunst spenglerei von Ludwig Kyral. Buntmetalle wie Kupfer,

Messing und Zink werden dort kunstvoll und mit großer Sorgfalt zu dekorativen

Werken für innen und außen verarbeitet.

Der Name Kyral steht schon seit 1910 für exquisite Wiener Handarbeit, freut

sich Ludwig Kyral: “Nicht umsonst werden unsere Fachkräfte oft als Künstler

bezeichnet. Denn bei uns kommt Kunst von Können.”

LEITPRODUKT

Feinste Handarbeit in Messing, Kupfer, Zink und Edelstahl.

PRODUKTE

•¡

Bauornamente: Wasserspeier,

Zierspitzen, Windfahnen, Ziergesimse,

Gaupenverblechungen,

Metallschindeln

•Elemente ¡ für den Innenraum:

Verkleidungen aus Metall, Vitrinen,

Tische, Metallelemente im Ladenbau,

Beleuchtungskörper

•¡

Sakrale Objekte: Tabernakel,

Leuchter, Kirchengerät

•¡

Kyral Design: Leuchten, Schalen,

Vasen, Tischaccessoires, Spiegel,

Schatullen

•¡

Schleif- und Polierarbeiten

LUDWIG KYRAL

KUNSTSPENGLER UND

GÜRTLER

Ludwig Kyral

Cumberlandstraße 24

1140 Wien

tel. +43 1 982 01 99

office@kyral.at

www.kyral.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO –DO 07.30–16.30 Uhr

FR 07.30–14.00 Uhr

WIEN

A

| 61 60


« AUS LIEBE

ZUM SKISPORT,

AUS LIEBE ZUM

HANDWERK »

ÜNIQUE SKIS

SKIMANUFAKTUR

AUS DEM HERZEN WIENS IN DIE BERGE DIESER WELT

Die zwei Jugendfreunde und leidenschaftlichen Skifahrer Dominic und Clemens

legen 2011 mitten in Wien den Grundstein für Ünique Skis – mit dem ambitionierten

Ziel, den perfekten Ski zu ent wickeln: so einzigartig wie der Mensch,

der ihn fährt. Im erweiterten Team mit Christian und Flo werden erste Prototypen

entwickelt, mit Gernot das Testingkonzept, mit Sebastian die Prozesse

optimiert und mit Oliver der Vertrieb aufgebaut. Ergebnis: Ünique Skis hält mit

den globalen Giganten mit. Die Skier sind zwar etwas teurer, aber um das, was

sie teurer sind, sind sie eben auch besser.

DAS HÖCHSTE ZIEL: FÜR JEDEN DEN INDIVIDUELL PERFEKTEN SKI ZU FINDEN

Ünique Skis gibt es zweifach: Als maßgefertigte Einzelstücke sind sie Ausdruck

der individuellen Skifahrer-Seele. Perfekt an Statur, Können und Fahrstil des

Fahrers angepasst, bereiten sie Skifreude auf allerhöchstem Niveau. Das Design

der Holzoberfläche kann ganz nach dem eigenen Geschmack gestaltet

werden. Die Serienmodelle Wendelin als Allround-Ski, Leopold als sportlicher

Carver und Anton für den Freerider sind die idealen Einstiegsmodelle für ungetrübtes

Skivergnügen.

MOUNT WOODCORE GMBH

Dominic Haffner

Fünfhausgasse 5

1150 Wien

Österreich

tel. +43 676 541 06 77

manufaktur@unique-skis.com

www.unique-skis.com

PRODUKTE

•¡

nach Maß gefertigte Skier

•¡

Serien-Modelle

•¡

Reisen mit Stil:

Taschen und Accessoires

WIEN

A

| 63 62


« PARKETT UND

TAFELPARKETT

AUS HOLZ SIND

ANTIQUITÄTEN,

AUF DENEN

MAN LÄUFT. »

ANTIQUE-PARQUET

RESTAURATOR

DIE SEELE SELTENER UND KÖNIGLICHER PARKETTBÖDEN GENIESSEN

Gute Lösungen sind nicht immer einfach. Thomas Reiners Unternehmenskonzept

ist aber ebenso simpel wie spektakulär: Historische und kunstvoll gefertigte

Tafelparkette aus europäischen Schlössern und Repräsentationsbauten

sammelt und restauriert er mit seinem Team in mühevoller Kleinarbeit. Auf

diese Weise werden Ressourcen geschont und hervorragend von Hand

erschaf fene Böden vor dem Verschwinden aus der Geschichte bewahrt. Kunden

leisten sich damit etwas ganz Exqusites.

ANTIQUE–PARQUET

Historische Böden sieht Thomas Reiner als Antiquitäten, auf denen man läuft

und behandelt sie entsprechend behutsam. Dabei legt er größten Wert auf die

Regenerierung und Wertsteigerung der seltenen Parketten, besonders auch im

Bereich der Denkmalpflege.

PRODUKTE

•¡

fachgerechte Restaurierung von

historischen Tafelparkett- und

Dielenböden und Holz objekten

•¡

auf Wunsch fachgerechte Verlegung

historischer Böden

•¡

Oberflächenbehandlung und Rege-

nerierung von Holzoberflächen

•¡

Beratung & Begutachtung – auch

bei der Änderung des Nutzungs-

konzepts

•¡

An- und Verkauf von historischen

Tafel parkett- und Dielenböden

ANTIQUE-PARQUET

Thomas Reiner

Restaurator ÖRV / VDR

Sechshauserstraße 49/27

1150 Wien / Österreich

tel. +43 676 740 35 20

info@antique-parquet.com

www.antique-parquet.com

ÖFFNUNGSZEITEN

Nach Voranmeldung:

ATELIER 1150 Wien (s.o.)

DEPOT & MAGAZIN

2341 Kleinneusiedl, Kirchpl. 9

(beim Flughafen Schwechat)

tel.: +43 650 852 45 26

(D. Gnann)

tel.: +43 676 740 35 20

(T. Reiner)

ATELIER TIROL

6365 Kirchberg, Klausen 23

tel.: +43 676 740 35 20

(T. Reiner)

WIEN

A

| 65 64


« TRADITION

BRAUCHT VISION.

DAS GILT IN UNSE-

REM HAUS FÜR

DIE AUSBILDUNG

UNSERER

MITARBEITER

GENAUSO WIE FÜR

DAS HANDWERK

SELBST »

RAUMAUSSTATTER MALER BUGKEL

MALER UND LACKIERER

ZUKUNFTSVISIONEN SEIT 1878

Tradition braucht, um zu einer solchen zu werden, stets Zukunftsvisionen.

Darin liegt der nun schon seit 1878 anhaltende Erfolg des Familienbetriebs

Bugkel – Spezialist für Malerei, Anstrich und Raumausstattung. Uralte Handwerkstechniken

verbindet die mittlerweile sechste Generation mit modernen

Verfahren, um Qualität zu steigern und Möglichkeiten zu erweitern. Auch bei

den Mitarbeitern setzt man bei Bugkel auf Kontinuität. Gut ausgebildetes

Fachpersonal arbeitet meist Jahrzehnte für das Unternehmen und zufriedene

Kunden – vom Privaten bis zum Denkmalamt.

FACHGERECHTE SCHIMMELSANIERUNG

Als ISO-zertifizierter Sachverständiger für Bauwerksdiagnostik und Schimmelpilzbewertung

kümmert sich Bernhard Bugkel persönlich um Ursachenfeststellung

und die Lösung/Sanierung von Schimmelproblemen.

BUGKEL GES.M.B.H.

Bernhard Bugkel

Kalvarienberggasse 32

1170 Wien

tel. + 43 1 408 93 88

office@bugkel.at

www.bugkel.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 08.00 –18.30 Uhr

SA 09.00 –12.30 Uhr

sowie nach Vereinbarung

PRODUKTE

•¡

Malerarbeiten im Innenbereich: Ausmalen,

Rissvermeidung (bes. Altbau),

dekorative Arbeiten wie Spachtel- oder

Wischtechniken, sämtliche Boden- und

Wandbeschichtungen

•¡

Malerarbeiten im Außenbereich: Fassadenmalerei,

Wappen o. Logo auf

Fassaden, Graffiti-Restaurierungen

•¡

Anstricharb.: Fenster-, Tür-, Holz-,

Metall- und Brandschutzanstrich

•¡

Raumausstattungsarb.: Sonnenschutz

im Innenbereich, Vorhänge,

Teppichverlegung, Design-Beläge,

Laminatböden, Parkett etc.

WIEN

A

| 67 66


« MODERNE ARCHITEKTUR

BRAUCHT MODERNES

DENKEN. HISTORISCHE

HANDWERKSKUNST

BRAUCHT ERFAHRUNG »

DENK GLAS

BILDERRAHMENERZEUGER

INNOVATIVER FAMILIENBETRIEB

1980 gründet Paul Denk die Kunst- und Bauglaserei sowie die Glasmalerei im

17. Wiener Gemeinde bezirk. Bereits 1985 legt Roland Denk die Ausbildung

mit Auszeichnung sowie zwei Jahre später die Meisterprüfung ab und übernimmt

2004 den elterlichen Betrieb. Innovative Entwicklungen im Bereich der

Glasbeschlagstechnik sowie die Anwendung von Funktionsgläsern werden

durch Seminare auf den neuesten Stand gebracht. Heute ist der Familienbetrieb

eine der wenigen Firmen im Osten Österreichs, die neben der herkömmlichen

Glasverarbeitung auch das breite Spektrum der Kunstglaserei

sowie die Glasmalerei abdecken.

BLEIVERGLASUNGEN UND RESTAURIERUNGEN

Die Glaserei Denk ist seit mehr als 30 Jahren darauf spezialisiert, Bleiverglasungen

nach Kunden- und hauseigenen Entwürfen anzufertigen. Für Restaurierungen

stehen Colorescent, Opalescent sowie mundgeblasene Antikgläser

in den verschiedensten Farben zur Auswahl.

DENK GLAS

Roland Denk

Jörgerstraße 29

1170 Wien

tel. + 43 1 405 92 80

office@glasdenk.at

www.glasdenk.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO –DO 08.30 – 12.00 Uhr

und 13.00 – 17.30 Uhr

FR 08.30 – 13.30 Uhr

PRODUKTE

•¡

Kunstverglasung

•¡

Glasmalerei

•¡

Bilderrahmen

•¡

Innengestaltung: etwa Spiegel,

Glastüren, Badverglasungen

•¡

Herkömmliche Bauverglasung

•¡

Reparaturen

WIEN

A

| 69 68


« UNVERGLEICHLICH

IM GESCHMACK »

STAUD’S WIEN

SÜSSE UND SAURE DELIKATESSEN

WIEN IM HERZEN

Wien im Herzen, die Welt im Blick – so die Philosophie des Traditionsunternehmens

STAUD’S WIEN. Die Rohstoffe sind handverlesen und stammen zum

Großteil aus Österreich. Der Rest wird von dort bezogen, wo die ausgewählten

Frucht- und Gemüsesorten am besten wachsen. Verarbeitet werden sie mittels

altbewährtem Handwerk und modernster Technik.

VON KUNST UND HANDWERK

Es gibt sie tatsächlich, die Kunst, Marmelade einzukochen. Nämlich so, dass das

Beste der Frucht im Glas bewahrt wird. Das ist das Handwerk, das STAUD’S von

Beginn an auszeichnet. Handwerk bedeutet aber noch viel mehr: das Ernten,

das Aussortieren, das Einlegen – überall sind fleißige und geschickte Hände

beteiligt, die jedes Produkt zu etwas Besonderem machen. Oftmals tragen die

Verschlüsse am traditionell achteckigen Glas kleine kulturelle Botschaften mit

sich und verbreiten so ein Stückchen Wiener Kultur auf die Frühstückstische der

ganzen Welt, von New York bis Tokyo.

PRODUKTE

Über 220 Sorten an süßen u. feinsauren Delikatessen zählt das Traditionsunternehmen

heute. Von den limitierten Konfitüren mit handgeschriebenem Etikett

über knackige Gurkerl u. Pfefferoni bis hin zu neuen Bio-Früchtchen aus bestem

Hause – im STAUD’S Pavillon kann man sich durch die besondere Vielfalt kosten.

STAUD’S GMBH

Stefan Schauer

Hubergasse 3

1160 Wien

Österreich

tel. + 43 1 406 88 05-21-0

office@stauds.com

www.stauds.com

STAUD‘S PAVILLON

Brunnenmarkt

Ecke Brunnengasse/

Schellhammergasse

1160 Wien

Österreich

tel. + 43 1 406 88 05-21

WIEN

A

| 71 70


« EIN MASSGESCHNEIDERTES

KLEIDUNGSSTÜCK HAT

WOHLFÜHLCHARAKTER. »

NINAS NEEDLES

MASSSCHNEIDEREI

MASSGESCHNEIDERTE HANDWERKSKUNST

Ein maßgeschneidertes Kleidungsstück hat Wohlfühlcharakter, vor allem wenn

es von meisterlich geschickten Händen gefertigt wird. Neben Eleganz, Chic,

Passformgenauigkeit, modernem Design und traditionellen Handwerkstechniken

legt Nina Kainz in ihrer Wiener Schneiderwerkstätte großen Wert darauf,

dass ihre Kunden glücklich sind. Nach der Meisterprüfung für Damenkleidermacher

erhob Nina ihr Hobby zum Beruf und gründete 2008 ninas needles,

eine Maßschneiderei für Haute Couture, Dirndl und Trachten. 2017 schloss sie

auch ihre Ausbildung zur Herrenkleidermacherin mit der Meisterprüfung ab.

DAMEN- UND HERRENSCHNEIDEREI

Alle Anfertigungen werden von Nina persönlich entworfen und nach Maß

angefertigt. Den Entstehungsprozess eines individuellen Kleidungsstückes

mitzuerleben und mitzugestalten, ist Tag für Tag ein eindrucksvolles Erlebnis.

Jeder Auftrag, ist er auch noch so klein, wird mit größter Sorgfalt genäht.

Dirndl und Trachten sind das Spezialgebiet. Gerne werden aber auch klassische

Kleidungsstücke, Brautkleider und Herrenmode hergestellt.

NINAS NEEDLES

Nina Kainz

Eckpergasse 40

1180 Wien

Österreich

tel. +43 664 485 43 41

nina@ninasneedles.com

www.ninasneedles.com

PRODUKTE

•¡

Haute Couture Schneiderei für Damen

•¡

Herrenmaßschneiderei

•¡

Brautkleider

•¡

Dirndlwerkstätte, Nähkurse

WIEN

A

| 73 72


« SCHUHE NACH

MASS »

GERHARD WIESER

SCHUHMACHER

DER SCHUHMACHER

Handgemachte Qualität zu tragen, fühlt sich gut an – ganz besonders, wenn

es dabei um meister lich gearbeitete Schuhe geht. Wie sehr aber der Bezug

zur individuell gefertigten Fußbekleidung steigt, weiß jedermann, der Gerhard

Wieser bei der Entstehung seines Paares persönlich zu gesehen hat. Der

findige Meister in dritter Generation und zwölffache Goldmedaillen träger

hat schon für italienische Sportschuhhersteller gearbeitet, ehe er zu seinen

Wurzeln als Individual- Schuhmacher zurückfand.

TRENDIGE MASSSCHUHE FÜR HERREN UND DAMEN

Maßschuhe am Puls der Zeit – das ist für Gerhard Wieser nicht nur ein

Slogan. Er lebt sein Motto jeden Tag in vollem Bewusstsein seiner traditionellen

Fertigkeiten. Wie modern und trendig die aus schließlich individuell

handgefertigten Produkte eines traditionellen Handwerks

sein können, stellt der Schuhmacher jeden Tag eindrucksvoll unter

Beweis. Und er lässt es nicht bei Schuhen für Sie und Ihn bewenden: Gerhard

Wieser fertigt zu seinen Schuhen auch perfekt passende Ledergürtel.

WIESER SHOE

DESIGN

Gerhard Wieser

Gymnasiumstrasse 32

1180 Wien

Österreich

tel. + 43 1 478 32 19

mobil + 43 660 552 8 4 16

WIESER SHOE DESIGN NÖ

Gerhard Wieser

Schuhmacherweg 1

3141 Rassing

gw@wieser-shoe-design.at

www.wieser-shoe-design.at

PRODUKTE

•¡

HOLE in ONE ® – Der Maßschuh

ohne Naht

•¡

Maßschuhe u. orthopädische

Maßschuhe

•¡

Schuhreparatur

•¡

handgemachte Gürtel

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– DO 7.30 – 17.00 Uhr

FR 7.30 – 12.00 Uhr

WIEN UND RASSING

A

| 75 74


M&G BAD+RAUM

BADGESTALTER, INSTALLATEUR, HEIZUNGSBAUER

EIN UMBAU – EIN PARTNER

Handwerk und moderne Technik miteinander zu kombinieren, ist eine Herausforderung

unserer Zeit. “Ein Umbau – ein Ansprechpartner“ ist die Devise

von bad+raum. Das beginnt mit der professionellen Beratung und der

3D-Planung und gipfelt in der perfekten Ausführung der Umbauarbeiten.

Wenn Sie Termintreue, Handschlagqualität, Freundlichkeit und ein qualifiziertes

Team schätzen, sind Sie bei Martin Gramser richtig.

3D-BADPLANUNG

Die entscheidende Frage bei der Badezimmerplanung ist diejenige nach dem

Kundenwunsch, der vom M&G Expertenteam nach technischen, funktionellen

und realisierbaren Gesichtspunkten hin überprüft wird. Vor der Umsetzung

wird dem Kunden die simulierte 3D-Badplanung in Wien präsentiert. Materialauswahl

und Farbgebung, die ein gelungenes Bad ausmachen, werden

dadurch erlebbar. Neben der Planung übernimmt M&G die Ausführung der

Umbauarbeiten. Das erfahrene Montageteam setzt die Wünsche und die 3-D

Visualisierung sauber und professionell um – und garantiert letztendlich, dass

der Badezimmer-Traum Wirklichkeit wird.

M&G BAD+RAUM

Ing. Martin Gramser

Muthgasse 56-58

1190 Wien

tel. + 43 1 798 61 29

office@badundraum.at

www.badundraum.at

« EIN UMBAU –

EIN ANSPRECHPARTNER »

PRODUKTE

•¡

Badezimmer planen – Umbauen –

Wohlfühlen

•¡

Heiztechnik nach Maß

•¡

Sanitärtechnik

•¡

Solaranlagen

•¡

Service-Reparatur

•¡

Putz-Service

WIEN

A

| 77 76


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTRASSE NIEDERÖSTERREICH


HANDWERK BIETET PERSPEKTIVEN

„Handwerk hat goldenen Boden“, dieser Satz fasst zusammen, was diese

Berufszweige für unsere Gesellschaft, Wirtschaft und Kultur bedeuten.

Das Handwerk bildet aus, es schafft Arbeitsplätze und bietet Perspektiven

und steht auch für individuelles Können und persönliche Fähigkeiten. Die

Handwerksbetriebe zeichnet darüber hinaus große Verbundenheit mit Niederösterreich

aus und sie sichern maßgeblich die Versorgung und das gesellschaftliche

Leben in unseren Dörfern, Gemeinden und Städten.

Das Handwerk als starker und vielseitiger Wirtschaftsbereich bildet die

Grundlage für unseren wirtschaftlichen Erfolg und Wohlstand. Die Betriebe

und vor allem die Menschen, die dahinterstehen, beweisen tagtäglich, dass

man mit Einsatzbereitschaft, Innovationsgeist und Mut im nationalen und

internationalen Wettbewerb bestehen kann.

Die Digitalisierung ist heute aus der Wirtschaft, aus der Arbeitswelt und

aus dem täglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Wichtig ist, dass wir

die Chancen und Möglichkeiten nutzen, die uns die Digitalisierung bietet.

Das Land Niederösterreich begleitet deshalb den digitalen Wandel bereits

seit Jahren intensiv wie etwa mit dem Programm Wirtschaft 4.0 zur Unterstützung

unserer Betriebe oder auch mit der implementierten Digitalisierungsstelle,

wo alle Initiativen gebündelt werden. Auch schnelles Internet

nicht nur für den urbanen Bereich, sondern auch für den ländlichen Raum ist

uns ein ganz besonderes Anliegen.

In diesem Sinne wünsche ich den Handwerksbetrieben in Niederösterreich

alles Gute für die Zukunft und weiterhin viel Erfolg.

Dr. Johanna Mikl-Leitner,

Landeshauptfrau von Niederösterreich

| 81 80


« MANCHMAL

SEHEN WIR ROT

UND DANN IST

DIE WELT HIM-

MELBLAU – ARBEI-

TEN IM GRÜNEN

BEREICH – UNSERE

KREATIVITÄT HAT

VIELE FARBEN »

MAG. MARTIN WIDY

TAPEZIERER & RAUMGESTALTER

DASS KREATIVES SCHAFFEN UND ZEIT, ...

... ein inspirierendes Umfeld und Zufriedenheit eng miteinander verwoben

sind, dessen ist sich Martin Widy bewusst. Faktoren wie Leidenschaft für

Tradition, gutes Handwerk, auserlesene Materialien und Farben garantieren

nachhaltige und individuelle Lösungen. Der Gedanke der Nachhaltigkeit wird

in jederlei Hinsicht in Korneuburg gelebt: der Kunde wird persönlich und individuell

betreut, die Materialien nach ökologischen Gesichtspunkten ausgesucht

und in der eigenen Werkstatt verarbeitet; und nicht zuletzt durch das

Wissen, dass Ruhe, Zeit und Teamgeist jedem gutem Handwerk vorausgehen.

INDIVIDUELLE UND PERSÖNLICHE RAUMAUSSTATTUNG AUS EINER HAND

Der Kontakt zu den Kunden ist die Grundlage, um ein persönliches Wohn- und

Lebensgefühl zu kreiren. Durch Zuhören und dem visuellen Abgleich in Skizzen

werden Materialien und Farben sensibel kombiniert – und zu einem individuellen

Ganzen in vollendetem Handwerk vereint. Aus einer Vision entsteht erlebbare

Realität und persönlich abgestimmte Lebensqualität für den Kunden.

RAUMGESTALTUNG

WIDY GMBH

MAG. MARTIN WIDY

Mechtlerstrasse 3

2100 Korneuburg

Österreich

tel. + 43 2262 721 08

martin@widy.eu

www.widy.eu

PRODUKTE

•¡

Farbberatung, Stoffberatung

•¡

Kundenbetreuung – von der ersten

Skizze bis zur Realisierung

•¡

Reparaturen, Renovierungsarbeiten

•¡

Herstellung neuer Polstermöbel

•¡

Vorhänge in bester Qualität und

verschiedensten Ausführungen

•¡

Verlegen von Böden aller Art

•¡

Bemalen u. Bekleben von Wänden

•¡

Komplettausstattung ganzer Häuser

KORNEUBURG

A

| 83 82


« WIR VEREINEN ALTE

HANDWERKSKUNST MIT

INNOVATIVEN IDEEN. »

FLEISCHEREI DORMAYER

FLEISCHER

SPEZIALITÄTEN AUS DER REGION

In der Wiener Straße 1 in Langenzersdorf wird seit 1870 Fleisch verkauft.

1950 erwarb Franz Dormayer senior jene Fleischerei, in der sich heute

Franz junior und dessen Sohn Markus auf die Herstellung hochwertiger

Lebensmittel spezialisiert haben. Der Familien betrieb, Mitglied der Genussregion

„Weinviertler Schwein“, führt ausschließlich heimisches Fleisch: die

Schweine stammen aus nächster Nachbarschaft, Rind, Kalb und Lamm aus

dem Pielachtal oder dem Waldviertel.

TRADITIONELLES BLUNZENSTRICKEN

Berühmt ist die Fleischerei für ihre preisgekrönten Wurstkreationen. Markus

Dormayr ist mehrfacher Weißwurst-Champion, Vater Franz junior gewann seit

dem Jahr 2000 mehrere Blutwurst-Weltmeister-Titel. Dabei ist das Geheimnis

des Erfolges, dass es kein Geheimnis gibt. Die Wurst wird Woche für Woche

frisch produziert, die Hauptzutaten – Fleisch, Blut, Semmeln, Zwiebeln, Salz,

Pfeffer und Majoran – werden nach uraltem Rezept verarbeitet. Doch darüber

hinaus kennt Dormayers Phantasie in der Wurstküche keine Grenzen.

FLEISCHEREI DORMAYER

Franz Dormayer

Wienerstraße 1

2103 Langenzersdorf

Österreich

tel. +43 2244 2252

fleischerei@dormayer.at

www.dormayer.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– MI 07.00 – 12.00 Uhr

15.30 – 18.00 Uhr

DO,SA 07.00 – 12.00 Uhr

FR 07.00 – 18.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Blutwurst von A (Ananasblunz’n)

bis Z (Zwetschkenblunz’n)

•¡

handgemachte Schinken

•¡

handgemachte Würste

LANGENZERSDORF

A

| 85 84


« STEINE ERHEBEN

ANSPRUCH AUF

EWIGKEIT. WIR

HELFEN IHNEN

DABEI, DIESEM

ANSPRUCH GERECHT

ZU WERDEN »

SCHMEISERSTEIN

STEINBILDHAUER

HANDWERKER, KÜNSTLER, DENKMALPFLEGER

Schon Großvater Prof. Wilhelm Schmeiser war ein ambitionierter Bildhauermeister

und Künstler, der sowohl mit Formen als auch mit Materialien experimentierte.

Vater Martin, der den 1964 gegründeten Familienbetrieb ab 1989

weiterführte, widmete sich intensiv der Materialstudie und war als Handwerker

und Denkmalpfleger unter anderem für die Komplettsanierung der Steinfassade

des Wiener Palais Ferstel verantwortlich. Nun hat Maximilian Schmeiser

gemeinsam mit Bruder Konrad den Familienbetrieb übernommen. Gemeinsam

setzen sie die 55-jährige Tradition fort, Maximilian als gelernter Maurer

und Bildhauermeister, Konrad als Steinmetz.

SCHMEISERSTEIN

Maximilian Schmeiser

Johann Galler Straße 18

2120 Wolkersdorf

tel. +43 676 726 64 59

office@schmeiserstein.at

www.schmeiserstein.at

TRADITIONELLES WISSEN, MODERNE TECHNIK, HÖCHSTE QUALITÄT

Maximilian und Konrad Schmeiser haben die Kunst der Steinbildhauerei von

Kindesbeinen an kennengelernt. Zur Modernisierung und Erweiterung des Betriebs

übersiedelten sie aus dem Kelleratelier im Schlosspark von Schönbrunn

in eine moderne Halle im niederösterreichischen Wolkersdorf. Was bleibt, ist

die Freude am Experimentieren mit Formen und das Feingefühl für die Restaurierung

des Steins. In die Arbeit von Schmeiserstein fließt der Fundus an Expertenwissen

aus mehr als einem halben Jahrhundert ein.

PRODUKTE

Restaurierung

•¡

Steinsanierung •¡

Natursteinmosaike

WOLKERSDORF

A

| 87 86


« STRICK SCHAFFT

MÜHELOS DEN SPAGAT

ZWISCHEN MODISCH

UND ZEITLOS. »

HORST SITTE

STRICKMANUFAKTUR

AUF DEM WEG ZUM EIGENEN STIL

Stil sei die Überwindung der Mode, hat ein kluger Kopf einmal gesagt. Dieser

Satz gilt heute mehr denn je. Den eigenen Stil finden, experimentieren, ausprobieren,

was zu einem passt, in einem Overload an Angebot. Die Kurzlebigkeit

der Kollektionen in unserer Zeit dient der eigenen Stilfindung nicht

unbedingt, findet „Horst Sitte”-Inhaberin Franziska Schilcher. Früher gab es

zwei Kollektionen pro Jahr, heute jagt eine Kollektion die nächste.

QUALITÄT VOR QUANTITÄT

Horst Sitte will lieber eine „Love Brand“ sein mit qualitätvollen Cardigans,

Mänteln, Kleidern, Hosen und Pullovern, die man als „Wardrobe Essentials”

bezeichnen kann und mit denen man immer gut gekleidet ist. Gearbeitet

wird mit besten Materialien wie gewalkter Merinowolle, feinstem Cashmere

– und das alles fair und ausschließlich in eigener Manufaktur in Wolfpassing

im Weinviertel.

HORST SITTE

STRICKMANUFAKTUR

Franziska Schilcher

Hauptstraße 47

2123 Wolfpassing

an der Hochleithen

Österreich

tel. +43 2245 895 55

office@horst-sitte.com

www.horst-sitte.com

PRODUKTE

•¡

Mäntel, Pullover, Hosen, Kleider,

Röcke aus Merinowolle

•¡

Cardigans, Pullover, Schals, Hauben,

Tücher aus Cashmere

WOLFPASSING

A

| 89 88


« ENTWEDER DU GEHST

MIT DER ZEIT, ODER DU

GEHST – MIT DER ZEIT »

TISCHLEREI SCHUSTER

TISCHLER

MEHR ALS EIN FENSTER

Ein Kastenfenster ist für Tischlermeister Roman Schuster gleichzeitig auch

ein Möbelstück, das in Innenräumen eine wohnliche Atmosphäre zu schaffen

vermag wie kein anderes Fenster. Mit der stilgerechten Anfertigung und

Renovierung von soliden Kastenfenstern, Türen, Toren und Portalen hat sich

die von Roman Schuster in dritter Generation geführte Tischlerei in Niederabsdorf

einen Namen gemacht. Viele Projekte an denkmalgeschützten Objekten

zählen zu seinen Referenzen – darunter etwa die kaiserliche Kapuzinergruft

in Wien. Eines der größten Asse im Ärmel des Meisters sind erfahrene

Mitarbeiter, von denen manche bereits seit gut 30 Jahren im Betrieb arbeiten.

INBEGRIFF FÜR ROBUSTE LANGLEBIGKEIT

Bei zahllosen Hausrenovierungen, aber auch bei immer mehr Neubauten ist

das Kastenfenster Inbegriff für Robustheit, Langlebigkeit und hohen Energiestandard

– letzteres nicht zuletzt durch die Verwendung von modernem Isolierglas

an der Innenseite. Schuster-Kastenfenster zeichnen sich zudem durch

konstruktive Merkmale wie Zapfen-Schlitz-Eckverbindungen, echte Standölfarben,

versiegelten Leinöl-Fensterkitt und stilgerechte Qualitätsbeschläge aus.

ROMAN SCHUSTER GMBH

Roman Schuster

Schulstraße 316

2272 Niederabsdorf

tel. + 43 2536 7203

office@tischlerei-schuster.at

www.tischlerei-schuster.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO –DO 07.00 – 17.00 Uhr

FR 07.00 – 13.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Kastenfenster

•¡

Isolierglasfenster

•¡

Tore & Portale

•¡

Möbel

•¡

Außen- und Innentüren

NIEDERABSDORF

A

| 91 90


« IHRE UHR GEHT

GUT, WENN ES

IHR GUT GEHT »

PFEFFEL

JUWELIER UND UHRMACHERMEISTER

DETAILGETREUE HANDARBEIT

Alexander Pfeffel hat von Vater Friedrich nicht nur die Faszination für Zeitmesser

geerbt, sondern bei ihm auch sein Handwerk erlernt. Nun hat der junge

Uhrmachermeister den Familienbetrieb am Neulengbacher Hauptplatz übernommen

und bietet seinen Kunden weiterhin detailgetreue Handarbeit. Und

sollten anderswo vergriffene Ersatzteile nicht ohnehin in der umfangreichen

Sammlung gelagert sein, so kann sie der traditionsbewusste Handwerker in

der hauseigenen Werkstatt selbst nachbauen.

RESTAURIERUNG MECHANISCHER UHREN

Mit großer Leidenschaft restauriert Alexander Pfeffel alte, mechanische Uhren.

Denn irgendwann ist für jede Uhr die Zeit abgelaufen – und dann braucht es

kunstfertige Hände, technische Erfahrung und kunsthistorisches Wissen, um

Funktion und Wert der guten Stücke wieder herzustellen. Ob Restaurierung,

Überholung oder bloß Reinigung – Uhrmachermeister Pfeffel lässt Uhren wieder

richtig ticken.

JUWELIER UND

UHRMACHERMEISTER

Alexander Pfeffel

Hauptplatz 12

3040 Neulengbach

tel. + 43 2772 523 27

info@uhrmachermeister-pfeffel.at

www.uhrmachermeister-pfeffel.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 08.00 – 12.00 Uhr

14.30 – 18.00 Uhr

SA 08.00 – 12.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Service von Klein- und Großuhren,

modern und antik

•¡

Reparatur von alten, mechanischen

Zeitmessern aller Art

•¡

reichhaltiges, hochwertiges

Uhren- und Schmucksortiment

•¡

fachkundige Beratung

NEULENGBACH

NEULENGBACH

A

| 93 92


« MEINE PRODUKTE

SIND AUS ERDE UND

FEUER GEBOREN, UM

DEN MENSCHEN ZU

ERFREUEN. »

JOSEF WIESER

NATURLEHMKERAMIKER

KERAMIK- UND OFENBAUKUNST

Durch seine handwerklichen Ausbildungen zum Hafner und Keramiker führt

Josef Wieser zwei Berufe zusammen, die ursprünglich zusammen gehörten,

wie auch der Begriff Hafner nahelegt: Jemand, der „Hafen“ – also Gefäße aus

Ton – fertigt. Seit 2005 formt und brennt er als Naturlehm keramiker aus selbst

gegrabenen, lange gereiften Lehmen und Tonen Kacheln für seine Ofenprojekte

sowie zeitlos elegante Gebrauchskeramik. Mit besonderer Leidenschaft

widmet er sich der ostasiatischen Technik des Anagama -Brandes, bei

dem Keramiken der Glutkohle und Flugasche ausgesetzt sind und dadurch bei

1.300 Grad Celsius eine einzigartige Färbung annehmen.

BIOENERGETISCHE GEFÄSSE

Mit effektiven Mikroorganismen angereicherter Naturlehm kann nach dem

Brennprozess als Gefäß lebensfördernde Informationen weit ergeben: Wasser,

aber auch andere Getränke und Lebensmittel fühlen sich weicher und dadurch

am Gaumen bekömmlicher an. Unter der Marke EMAQU bietet Josef Wieser

eigene Energie Keramik und Energie Porzellan an.

NATURLEHMKERAMIKER

JOSEF WIESER

Josef Wieser

Unterzellerstraße 78

3340 Waidhofen a.d. Ybbs

Österreich

tel. +43 7442 540 91

www.dernaturlehmkeramiker.at

www.austrian-anagama.at

ÖFFNUNGSZEITEN

telefonische

Voranmeldung

erbeten

PRODUKTE

•¡

Ess- , Trink- und Pflanzgefäße aus

Naturlehm

•¡

frei gedrehtes Steinzeug u. Porzel lan

•¡

Seladon und Kupferreduk-

tionsglasuren

•¡

handgeformte Kachelöfen

WAIDHOFEN A.D. YBBS

A

| 95 94


DRUCKEREI BERGER

IHR PERSÖNLICHER DRUCKER

« BERGER – AUSDRUCK

VON GENERATIONS-

ÜBERGREIFENDER

LEIDENSCHAFT »

DAS UNTERNEHMEN

Die Druckerei Berger steht seit mehr als 150 Jahren für herausragende Qualität

sowie innovative Weiterentwicklung.

Das Unternehmen wurde 1868 vom Ur-Ur-Großvater der Geschäftsführer

Ferdinand und Peter Berger gegründet und ist heute die größte familiengeführte

Druckerei Österreichs. Am Standort Horn sind Digital-, Bogen- und

Rollenoffsetdruck sowie die industrielle Buchbinderei, Versand und Logistik

unter einem Dach vereint. Das garantiert schnelle Produktionswege und vor

allem Beschäftigung und Wertschöpfung in Österreich.

PRODUKTE

Die Druckerei bietet ein breites Produktionsspektrum: von Zeitschriften und

Magazinen über Flugblätter, Kataloge und Bücher bis hin zu Werbe- und Geschäftsdrucksorten.

Das Layoutservice unterstützt bei der Umsetzung kreativer

Ideen bzw. beim Drucklayout.

DRUCKEREI FERDINAND

BERGER & SÖHNE GMBH

Wienerstraße 80

3580 Horn

tel. +43 (0)2982 4161-0

www.berger.at

BÜRO WIEN

tel. +43(0)1 31 335-0

Vertretungen in allen

Bundesländern

HORN

A

| 97 96


« ICH WÜNSCHE MIR,

DASS ES IN JEDEM ORT

WIEDER EINEN BÄCKER

GIBT, DER SEIN EIGENES,

UNVERWECHSELBARES

BROT BÄCKT. »

BROTOCNIK

BIOBÄCKEREI

BACKEN WIE ANNO DAZUMAL

Der Bäckermeister Fritz Potocnik aus dem nördlichen Waldviertel bäckt mit

Leib und Seele. Im November 2016 startete er sein ganz persönliches Projekt:

BROTocnik. Eine Backstube, in der man den Teigen tatsächlich „zuhört“, damit

man weiß, wann sie perfekt gemischt sind. Sein Grundstoff: Bio-Mehl. Ein

lebendiges Produkt, „das unglaublich viel kann und das mir jeden Tag aufs

Neue sagt, was ich mit ihm tun soll.“ Darum beobachtet Potocnik mit feinem

Gespür, wie verschiedene Mehle je nach Jahrgangsqualität oder Anbauregion

reagieren. Danach richtet sich, wofür und wie er sie einsetzt.

ZERTIFIZIERTE BIO-GRUNDPRODUKTE

Das Brot und Gebäck zeichnet sich durch zertifizierte biologische Grundprodukte

sowie lange Teigführung und Reifezeiten aus. Weil nur unbehandeltes

Korn und Mehl das tut, was der Bäckermeister von ihm will: sich in aller Ruhe zu

Teigen mit Geschmack, Struktur und Kraft zu entwickeln. Gearbeitet wird mit

natürlich fermentierten Sauerteigen und Vorteigen, die Brote werden doppelt

gebacken. Dadurch wird ein optimales Verhältnis von Saftigkeit der Krume und

Reschheit der Kruste erreicht.

BROTOCNIK

BIOBÄCKEREI

Fritz Potocnik

Burgerwiesen 9

3591 Burgerwiesen

Österreich

tel. +43 664 2345151

backstube@brotocnik.at

www.brotocnik.at

NATÜRLICHE VIELFALT

In der Backstube entstehen derzeit 20 verschiedene Arten Brot – von reinem

Sauerteig bis Misch- und Erdäpfelbrot; aus Weizen, Roggen, Dinkel, mit oder

ohne Körner, mit Walnüssen, mit Kürbiskernen und vielem mehr. Außerdem

werden zehn Arten Handgebäck hergestellt, sowie traditionelles Süßgebäck. BURGERWIESEN A

| 99 98


« NUR DIE BESTEN ZUTATEN

UND LIEBE ZUM BERUF

ERGEBEN DIE BESTEN

ENDPRODUKTE »

CAFE KONDITOREI BRAUN

KONDITOREN

OFENFRISCHE SPITZENQUALITÄT

Das zart-süße Gebilde einer Blätterteig-Obersrolle der Café-Konditorei Braun

sollte unbedingt kurz nach ihrer Zubereitung genossen werden. Denn die ofenfrische

Spitzenqualität ist wie ein geschmackliches Leuchtfeuer, das zum Zeitpunkt

seiner Entstehung am spektakulärsten ist. Aber echte Kenner der süßen

Delikatesse wissen das und essen sie ganz frisch in der direkt an der Donau

gelegenen Konditorei in Marbach. Hier wurden schon kreativ ausgestaltete

Hochzeitstorten für allerlei Prominenz gebacken. Barbara Braun – Konditorin

in vierter Generation – achtet bei all ihren süßen Köstlichkeiten auf hochwertigste

Ingredienzien, die aus regionaler, teilweise bäuerlicher Produktion

stammen.

HANDGEFERTIGTE SCHAUMROLLEN – UND MEHR

Der aufwändig hergestellte Blätterteig wird um eine Formrolle gewickelt,

knusprig gebacken und mit Eischnee, Schlagobers, Vanille- oder Schokocreme

gefüllt. Wie die Schaumrollen werden auch die Cremeschnitten mit Vanilliecreme-Füllung

täglich mehrmals frisch zubereitet. Nach Tradition des Hauses

enthalten auch sie weder Konservierungsmittel noch Zusatzstoffe.

CAFE KONDITOREI BRAUN

Barbara Braun

Marktstraße 20

3671 Marbach a.d. Donau

tel. +43 7413 203

office@cafe-braun.at

www.cafe-braun.at

ÖFFNUNGSZEITEN

DI–SO 08.00 – 19.00 Uhr

Montag Ruhetag

PRODUKTE

Torten für Anlässe wie Hochzeiten, Taufen, Erstkommunion, Motivtorten,

Wiener Mehlspeisen, Pralinen, bis zu 15 Sorten Speiseeis im Sommer; Sortiment

an internationalen süßen und pikanten Delikatessen.

MARBACH / DONAU

A

| 101 100


« WIR SIND DAS

WALDVIERTEL »

THAYATALER

SCHOKOLADEN-

MANUFAKTUR

CAFE, KONDITOREI

UND PRIVATZIMMER

ERLESENE SPEZIALITÄTEN IN WOHNLICHER ATMOSPHÄRE

Wer die traditionsreiche Café-Konditorei-Bäckerei von Andreas Müssauer

in der Waidhofener Altstadt betritt, tut dies wohl vor allem der erlesenen

Waldviertler Mohnspezialitäten, Fruchtstrudeln sowie der selbst gemachten

Schokoladen- und Eiskompositionen wegen. Aber vielleicht auch, um die

wohnliche Atmosphäre zu genießen, die das moderne und frische Interieur des

Lokals durch das großzügige Ecksofa und Skulpturen in beleuchteten Nischen

verströmt. Mit dem Fachwissen dreier Generationen verwöhnt Konditormeister

Müssauer seine Kunden mit immer neuen süßen Kreationen und kernigem

Gebäck. Ebenso kann man über der Bäckerei aber auch Gästezimmer mieten.

MOHNSPEZIALITÄTEN

“Ich verarbeite Natürlichkeit”, sagt der begeisterte Bergsteiger und Bio-Gärtner

Andreas Müssauer. Seinen Mohnzelten aus Dinkel-Topfenteig und einer gehaltvollen

Fülle aus Waldviertler Grau mohn etwa ist dies jedenfalls auf wohltuende

Weise anzumerken. Auch die handgeschöpften Schokola den sind voller regionaler

Schätze. Ob Holunder, Zwetschken, Whisky, Hanf, Mohn oder Erdäpfel: Alle

Ingredienzien für Andreas Müssauers Schokoladen stammen aus dem Waldviertel

und finden hier ihre ausgewogene, geschmackliche Vollendung –

natürlich gänzlich ohne künstliche Zusätze.

PRODUKTE

Mehlspeisen, Torten, Strudeln, Lebkuchen, Schokolade, Eis, Brot und Gebäck

aus Natursauerteig (auch hefe- und weizenfrei), Genussecke mit Delikatessen

von Waldviertler Direktvermarktern.

THAYATALER

SCHOKOLADEN-

MANUFAKTUR

Andreas Müssauer

Böhmgasse 19

3830 Waidhofen / Thaya

tel. + 43 2842 526 10

konditorei@muessauer.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 06.00 – 18.30 Uhr

SA 06.00 – 12.30 Uhr

14.00 – 18.00 Uhr

SO & Feiertage

08.00 – 12.00 Uhr

13.30 – 18.00 Uhr

FILIALE LITSCHAU

(mit Gästezimmern)

Stadtplatz 66

3784 Litschau

tel. + 43 2865 363

litschau@muessauer.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO- SA 07.00 – 18.30 Uhr

SO und Feiertage

08.00 – 18.30 Uhr

www.muessauer.at

WAIDHOFEN / LITSCHAU

A

| 103 102


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTRASSE OBERÖSTERREICH


UWE SEIDL

HAFNER

« EIN GUT GESETZTER

OFEN IST DER BESTE

FREUND – ER SPENDET

FREUDE, WÄRME UND

GEBORGENHEIT, EIN

LEBEN LANG »

INNOVATIV ZU EINZIGARTIGEN MEISTERSTÜCKEN

Uwe Seidl übt sein Handwerk nicht aus – er lebt es. Kamine und Öfen zu bauen,

ist für ihn kein Beruf, sondern eine Berufung. Bereits mit 25 Jahren gründete er

1994 ein kleines Hafnerunternehmen, das er stetig ausbaute. Dem Ideenreichtum

des innovativen Hafnermeisters waren die Möglichkeiten, die marktübliche

Standardkomponenten bieten, bald zu eng. Mit der Entwicklung völlig eigenständiger

Kamin-Kreationen bietet der Mühlviertler Ofensetzer abwechslungsreiche

Formen und Farben. Das Ergebnis sind einzigartige Meisterstücke des

Ofenbaus, die Wärme und Geborgenheit ausstrahlen und die Individualität der

Auftraggeber widerspiegeln. Für seine hervorragenden Leistungen als Hafnermeister

erhielt Uwe Seidl den 1. Preis des Rotary-Innovationswettbewerbs.

ÖFEN AUS EINER HAND

Von der Gestaltung und der Entwurfsentwicklung über ein detailgetreues

Tonmodels im Maßstab 1:10, der Produktion in den eigenen Werkstätten bis

zum Aufbau des Ofens vor Ort sowie Nachbetreuung und Wartung.

PRODUKTE

•¡

Grundöfen, Kachelöfen, Kaminöfen

•¡

zentral beheizte Raumskulpturen

und Kachelöfen

•¡

offene Kamine, Herde

•¡

Ganzhausheizungen, Heizeinsätze

•¡

Keramik, Tepidarium, Calidarium

•¡

Wandheizungen, Wärmepumpen,

Pelletsheizungen

UWE SEIDL GMBH

Pesenbachstraße 31

4172 St. Johann am

Wimberg

tel. + 43 7217 674 60

office@uweseidl.at

www.uweseidl.at

ST. JOHANN A. WIMBERG

A

| 107 106


« MIT DEM

KACHELOFEN

ERREICHTE DIE

ZÄHMUNG DES

FEUERS IHRE

VOLLENDUNG. »

SOMMERHUBER

HAFNER

EIN STÜCK ZIVILISATIONSGESCHICHTE

Mit dem Kachelofen erreichte die Zähmung des Feuers ihre Vollendung.

Schonende Ressourcennutzung und repräsentative Schönheit ergänzen sich

trefflich mit der wohltuenden Strahlungswärme beheizter Keramik. Ein gutes

Stück Zivilisationsgeschichte hat da die Keramikmanu faktur Sommerhuber in

Steyr mitgestaltet, denn ab 1491 war dieses Handwerk am Stammhaus der

Hafnerdynastie ansässig, und seit 1843 trägt das Unternehmen den heute

so traditionsreichen Namen. Fünf Sommerhuber-Generationen haben die

Firmen- zu einer Erfolgsgeschichte werden lassen und die Manufaktur für

Wärmespeicherungskeramik zum Marktführer in Europa gemacht.

SOMMERHUBER GMBH

GF Christian Sommerhuber

Resthofstraße 69

4400 Steyr

Österreich

tel. +43 7252 893 0

keramik@sommerhuber.com

www.sommerhuber.com

DIE KACHEL „TAPETENMUSTER“

Ein wahrer Schatz wurde im Sommerhuber-Kachelofenmuseum in Steyr gehoben:

die Kachel „Tapeten muster“, erstmals hergestellt um das Jahr 1570 in

Steyr. Die aktuellen Entwürfe verbinden neue Technik mit viel Liebe zum Detail

– wie der integrierten Sitzbank – und die Tradition der Kachelherstellung zu

einem überraschend zeitgemäßen Kachelofen.

PRODUKTE

•¡

Kachelöfen

•¡

Kachelkamine

•¡

Designheizkörper

•¡

Spa-Keramik: Dampfduschen,

Wärmeliegen u. -sitze, Fußbecken

•¡

Großkeramik in innovativem Design

•¡

Naturglasuren

STEYR

A

| 109 108


« WO LEBT ES

SICH BESSER ALS

IM SCHOSSE DER

FAMILIE »

LANDHOTEL FORSTHOF

GASTRONOMIE

MIT HINGABE UND LEIDENSCHAFT

Ein Wirt und Hotelier, der unter seinen Gästen soviel Wohlbehagen und Zufriedenheit

bewirkt, ist zuallererst ein großer Menschenfreund: Reinhold und

Marie Baumschlager führen das Landhotel Forsthof mit seinen mittlerweile 30

Mitarbeitern in dritter Generation mit viel Hingabe und Leidenschaft. Beides –

Hingabe und Leidenschaft – zeigt sich nicht nur in der familiären Atmosphäre,

die in diesem Haus fühlbar ist, sondern auch in der liebevollen Restaurierung

des traditionsreichen Forsthofes und der exzellenten regionalen Küche, die

weitgehend aus der unmittelbaren Umgebung beliefert wird. Forsthof – ein

anderes Wort für Sich-zuhause-Fühlen.

FÜR DIE GÄSTE DAS BESTE

Das Landhotel Forsthof bietet nicht nur Urlaubern ein wunderbares Ambiente

für eine echte Erholung, sondern auch Unternehmen und Institutionen einen

so bequemen wie professionellen Rahmen für Besprechungen, Tagungen und

Seminare mit modernstem Equipment und flexibler Raumgestaltung.

PRODUKTE

•¡

Erholungsort für Genießer

•¡

Seminarhotel für Betriebe aus

dem In- und Ausland

•¡

regionale- und saisonale Küche

•¡

große Auswahl an Weinen aus

dem In- und Ausland

LANDHOTEL

FORSTHOF

Reinhold Baumschlager

Neustraße 29

4522 Sierning

tel. + 43 7259 231 90

office@forsthof.at

www.forsthof.at

KÜCHENZEITEN

MO – SO 11.00 –14.00 Uhr

17.00 –11.00 Uhr

RUHEZEITEN

an Sonn- und Feiertagen

ab 15.00 Uhr

SIERNING

A

| 111 110


« SCHOKOLADE ISST MAN NICHT –

MAN ZELEBRIERT SIE. »

BACHHALM SCHOKOLADENMANUFAKTUR

UND CAFÉ KONDITOREI CONFISERIE BACHHALM

DIE WAHRE KUNST LIEGT IM GESCHMACK

Willkommen in Johannes F. Bachhalms verführerischer Welt erlesener Schokospezialitäten

für anspruchsvolle Feinschmecker! Bereits seit 1928 wird in der

Confiserie Bachhalm Handwerkskunst der köstlichen Art betrieben. Auf die Entwicklung

neuer Geschmacksnuancen versteht sich Johannes F. Bachhalm meisterlich.

Er ist Träger mehrerer internationaler und nationaler Auszeichnungen.

Gault Millau wählte ihn zum Konditor des Jahres und zu seinen Kunden zählen

mehrere europäische Fürsten- und Königshäuser. Für Papst Benedikt XVI. kreierte

der Chocolatier die Weihrauch-Schokolade.

HANDGESCHÖPFTE BACHHALM EDELSCHOKOLADEN

Sämtliche Tafelschokoladen stellt Bachhalm in Kleinstmengen her. Die sorgfältige

Röstung verleiht ihnen den unverwechselbaren Reichtum an Aromen und

den berühmten, zarten Bachhalm-Schmelz.

PRODUKTE

Die Palette der Viennoiserien kombiniert Innovation und Tradition. Entsprechend

hoch ist die Erwartung an Bachhalm-Spezialitäten wie Baileys-Torte,

Cappuccino-Torte, Zartbitter-Schokoladeneis, Karamell-Crunchy-Eis, Linzer

Kugel, Käsepralinen, ein großes Sortiment an veganen Pralinen, Sisi-, Franz

Josef-, Mozart- & Klimt-Pralinenkugeln und die umfangeiche Auswahl an

Schokoladen wie Rose, Veilchen, Waldfrucht und PUR-Schokoladen.

BACHHALM SCHOKO-

LADENMANUFAKTUR

Lauterbacher Straße 7

4560 Kirchdorf a.d. Krems

Österreich

tel. +43 7582 620 66 15

CAFÉ KONDITOREI

CONFISERIE

JOHANNES BACHHALM

Hauptplatz 1

4560 Kirchdorf a.d. Krems

tel. +43 7582 512 46 12

office@bachhalm.at

www.bachhalm.at

KIRCHDORF A.D. KREMS

A

| 113 112


« LASSEN WIR RAUM FÜR SPONTANE EINFÄLLE,

DIE ERST IM REALEN TUN AUFTAUCHEN »

ATELIER HERZOG

GOLDSCHMIEDE

MIT BEGEISTERUNG ZUM FAMILIENBETRIEB

Angefangen hat alles 1996. Damals begannen in Windischgarsten die beiden

Meistergoldschmiede Doris und Enrico Herzog in einem kleinen Geschäftslokal

mit zwei Werktischen, nach Auftrag zu arbeiten. Ihr Konzept der offenen

Werkstätte bewährte sich, der gute Ruf von Qualität und Eleganz ihrer Arbeiten

drangen immer weiter ins Land hinaus. Mit edlen Schmuckkreationen aus

seltenen Materialien – inspiriert von Formen und Farben der Natur – gelingt es

dem Goldschmiedeehepaar, Menschen immer wieder aufs Neue zu berühren

und zu begeistern. Und sie geben die Begeisterung in der Familie weiter: Mit

Sohn Valentin und Tochter Pauline verstärkt die nächste Generation den Familienbetrieb.

ONE OF A KIND

Jedes Schmuckstück aus der Goldschmiede Herzog ist ein Unikat. Wie raffiniert

veränderbar und vielseitig verwendbar zum Beispiel Ohrschmuck sein

kann, zeigt die Goldschmiede-Familie Herzog mit ihren ganz speziellen Ideen.

GOLDSCHMIEDE

ATELIER HERZOG

Hauptstraße 21

4580 Windischgarsten

tel. + 43 7562 60 03

info@atelierherzog.com

www.atelierherzog.com

ÖFFNUNGSZEITEN

MO, DI, DO, FR

09.00 – 12.00 Uhr

und 14.30 – 18.00 Uhr

MI, SA 09.00 – 12.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Unikatschmuck in Platin, Gold und

Silber, kombiniert mit besonderen

Edelsteinen

•¡

Workshop „Ehering schmieden“

•¡

Herstellung individueller Gürtelschnallen

WINDISCHGARSTEN

A

| 115 114


« DER TRADITION

VERBUNDEN,

DER ZUKUNFT

GEWIDMET,

DEN KUNDEN

VERPFLICHTET. »

ESKA

LEDERHANDSCHUHE

GLOVE REVOLUTION SINCE 1912

DIE LETZTE HANDSCHUHMACHEREI ÖSTERREICHS

Was 1912 als Familienbetrieb begann, hat sich längst zu einer weltweit führenden

Hand schuhmarke entwickelt. Vieles von dem, was heute Standard in der

Handschuh herstellung ist, nahm seinen Ursprung in Thalheim bei Wels. Paul

Loos jun. führt den Betrieb seit 2001 in vierter Generation und überlässt weiterhin

nichts dem Zufall. Kompromisslose Qualität in Verbindung mit zukunftsweisenden

Technologien garantiert langlebige Produkte, auf die sich ihre Träger

verlassen können – egal, ob im Beruf, beim Sport oder als modisches Accessoire.

TRADITIONELL OFFEN FÜR NEUES

Von der Entwicklung bis hin zur Bestellabwicklung laufen alle Fäden in der

Firmenzentrale in Oberösterreich zusammen. Durch die konsequente Spezialisierung

auf Handschuhe treffen sich bei ESKA jahr zehntelange Erfahrung, das

gute alte Handwerk, die neueste Technik und der tägliche Fortschritt. Zahlreiche

Auszeichnungen, Patente und ISO-Zertifizierungen sprechen für die Qualität

der Produkte, die sich immer an den spezifischen Bedürfnissen der Kunden

orientieren.

PRODUKTE

Feuerwehrleute, Soldaten, Polizisten, Behör den, Wintersportler, Motorradfahrer

aus aller Welt tragen heute Handschuhe von ESKA, wo individuelle

Kundenwünsche punkt- und pass genau Gestalt annehmen.

ESKA

LEDERHANDSCHUHFABRIK

GES.M.B.H. & CO KG

Paul Loos jun.

Am Thalbach 2

4600 Thalheim/Wels

Österreich

tel. +43 7242 472 92

office@eska.at

www.eska.at

THALHEIM / WELS

A

| 117 116


« EDELSTAHL BESCHREIBT

MAN AM BESTEN SO:

STABIL, LANGLEBIG,

SICHER, FUNKTIONELL

UND KORROSIONS-

BESTÄNDIG »

MEGA-TECHNIK

SCHLOSSER

LANGLEBIG UND ZEITLOS SCHÖN

Absolute Präzision sieht der Edelstahlschlosser in seinem Schaffen nicht nur

als Selbstverständlichkeit, sondern aufgrund des anspruchsvollen Materials

auch als simple Notwendigkeit: Hochwertiger rostfreier Edelstahl bedarf

bei seiner Verarbeitung viel Erfahrung und höchster Sorgfalt, um daraus so

langlebige wie zeitlos schöne Produkte zu gestalten. Ein Viertel jahrhundert

Erfahrung seit Gründung der Mega-Technik Hütthaler und ausschließlich im

eigenen Unter nehmen ausgebildete Fachkräfte sind Garanten für gleichbleibend

hohe Qualität. Mehrere Handwerkspreise zeugen davon.

WENDELTREPPE EDELSTAHL

Zunehmender Beliebtheit erfreuen sich die Außenwendeltreppen, mit denen

man vom Obergeschoß des Hauses direkt in den Garten gelangt. Als so zierliche

wie stabile Konstruktion mit oder ohne Außenwange sind diese Wendeltreppen

nicht nur eine praktische Wohnlösung, sondern auch eine ästhetische

Bereicherung für jedes Gebäude.

MEGA-TECHNIK GMBH

Walter Hütthaler

Staig 13

4690 Schwanenstadt

tel. + 43 7673 4900

huetthaler@mega-technik.at

www.mega-technik.at

PRODUKTE

•¡

Treppen und Geländer

•¡

Gewebe und Designobjekte

•¡

Tore und Türen

•¡

Schwimmbäder

•¡

Überdachungen

•¡

Zäune

SCHWANENSTADT

A

| 119 118


« ECHTE QUALITÄT ZEIGT

SICH IM DETAIL »

TÜREN KLOSTERMANN

TISCHLER

TRETEN SIE EIN

Erst die richtige Tür verleiht einem Haus sein Gesicht. Um bei Neuerrichtung

oder Renovierung eines Gebäudes das Werk des Architekten zu vollenden,

bietet Josef Klostermann ein breites Sorti ment an Türen, das von formschönen

wie hochqualitativ verarbeiteten Standardtüren bis zu Sonderanfertigungen

reicht. Die Firmentradition, auf die Josef Klostermann dabei verweisen kann,

reicht ins Jahr 1962 zurück, als sein Vater in Neumarkt den Betrieb gründete.

Mit handwerklichem Wissen und modernsten Fertigungsweisen stellt die

Firma Klostermann Türen aller Art her, die nicht nur Kälte und ungebetenen

Gästen Einhalt gebieten, sondern auch hohen ästhetischen Ansprüchen genügen.

SONDERANFERTIGUNGEN

Jeweils dem Charakter des Hauses entsprechend, fertigt Klostermann Türen

individuell, nach Maß, in hoher Qualität, traditionell und modern, vorwiegend

massiv, aber auch furniert und in deckend lackierten Oberflächen.

TÜREN KLOSTERMANN

E.U.

Josef Klostermann

Widldorf 26

4715 Taufkirchen a.d.Tr.

tel. +43 7733 73 03

info@klostermann-tueren.at

www.klostermann-tueren.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 07.00 –17.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Innentüren

•¡

Haustüren

•¡

Massivholzhalbfabrikate

TAUFKIRCHEN A.D.TR.

A

| 121 120


LEDERBEKLEIDUNG PASCHINGER

SÄCKLER

« WAHRE QUALITÄT

LIEGT OFT IM

VERBORGENEN,

... BLEIBT ABER NIE

UNENTDECKT »

QUALITÄT ALS FAMILIENTRADITION

1967 legt Reinhold Paschinger die Meisterprüfung als Säckler ab und gründet

1972 gemeinsam mit seiner Frau Eleonore ein eigenes Unternehmen. Sohn

Andreas erlernt im elterlichen Betrieb ebenfalls den Beruf des Säcklers und

schließt 1993 mit der Meisterprüfung ab. 2004 übernimmt er die Geschäfte.

SÄMISCHGEGERBTE LEDERHOSEN

Ein Klassiker ist die sämischgegerbte Lederhose, ob kurz oder lang, jedes Stück

wird individuell nach Kundenwunsch hergestellt. Ein Unikat, das sich durch

hervorragende Passform, hohe Tragequalität und Langlebigkeit auszeichnet.

Die Fertigung erfolgt nach Maß aus naturgegerbtem Leder und wird auf

Wunsch nach vererbten, zum Teil weit über 150 Jahre alten Vorlagen handbestickt.

PRODUKTE

Die sämischgegerbte Lederbekleidung – vom Janker bis zum Damenrock, von

der kurzen Lederhose bis zur langen – wird originalgetreu und trachtenecht

nach Maß gefertigt. Aber auch moderne Leder- und Lammfellbekleidung und

die dazu passenden Accessoires wie Taschen, Gürtel und Kopfbedeckungen

stammen aus der eigenen Werkstatt. Dazu kommt ein breit gefächertes Sortiment

an Schuhen, Stutzen, Hemden, Fäustlingen und Handschuhen.

LEDERBEKLEIDUNG

PASCHINGER

Andreas Paschinger

Am Graben 1

4810 Gmunden

tel. +43 7612 645 40

Werkstatt: +43 7612 472 35

office@leder-paschinger.at

www.leder-paschinger.at

www.lederhosenmacher.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 09.00 –12.00 Uhr

14.30 –18.00 Uhr

SA 09.00 –12.00 Uhr

GMUNDEN

A

| 123 122


« WIR LIEBEN

EINFACHE SCHNITTE,

KLARE FORMEN

UND EDLE FARBEN. »

CALEO CASHMERE

KASCHMIR

ZEITLOS SCHÖN

CALEO Cashmere ist ein junges, österreichisches Kaschmirlabel, das für zeitloses

Design und höchste Qualität steht. Vor fünf Jahren gründeten die beiden

Oberösterreicherinnen Anna Franz und Elisabeth Bauer ihr Unternehmen

CALEO. Mit viel Leidenschaft und Ambition widmen sie sich der Entstehung

ihrer individuellen Kaschmirstücke. „Wir lieben einfache Schnitte, klare Formen,

und edle Farben – so wirkt Kaschmir für uns am Schönsten ...“

DESIGN & VERARBEITUNG

Der CALEO Stil ist pur & simpel! Hier trifft cooler Strick auf minimalistische

Schnittführung. „Wir setzen auf feinstes Rohmaterial und italienisches

Handwerk“, so Elisabeth Bauer. Das gesamte Sortiment wird in zwei kleinen,

familiär geführten Strickereien in der Toskana produziert. Jedes Stück wird aus

100% Kaschmir gefertigt und durchläuft mehrere Qualitätskontrollen. CALEO

legt größten Wert auf faire Arbeitsbedingungen und unterstützt hier kleine

Familienbetriebe.

PRODUKTE

Was mit einer kleinen Accessoires-Linie begann, umfasst heute eine vielfältige

Damen-, Herren- und Kinderkollektion.

CALEO CASHMERE

Anna Franz und

Elisabeth Bauer

Scharnsteinerstraße 23

4810 Gmunden

Österreich

tel. + 43 664 120 36 67

office@caleo.co

www.caleo.co

GMUNDEN

A

| 125 124


STEEGWIRT

GASTRONOMIE

« DAS KULINARISCHE

TOR ZUM

WELTKULTURERBE »

WELTERBE-WIRTSHAUS

Die Geschichte des Steegwirts beginnt im Jahr 1571 und birgt unzählige Anekdoten.

Einst ein wichtiger Umschlagplatz des Handels mit Salz und anderen

Gütern, gilt er mittlerweile als wertvolles Kulturgut der UNESCO-Welterberegion.

Der ehrenvollen Aufgabe als Gastgeber kommt bereits die nächste

Generation der Familie Grampelhuber mit großem Stolz nach: Heute heißen

die Brüder Fritz und Tamino ihre Gäste mit Brot und Salz, dem traditionellen

Willkommensgruß des Salzkammerguts, herzlich willkommen.

TRADITIONELLE KOCHKUNST, WELTOFFEN INTERPRETIERT

Nach der Renovierung im Winter 2017/18 erwarten Sie im denkmalgeschützten

Gasthaus eine bodenständige Küche mit moderner, weltoffener Interpretation

regionaler Gerichte und Ausflüge in die weite Welt kulinarischer

Leckerbissen. Die 2014 erstmals erkochte Gault-Millau-Haube und die Auszeichnung

“Wirtshaus des Jahres 2019” verspricht weiterhin ehrlichen

Genuss, etwa in Form von Gamsgulasch (mit Zitronengras verfeinert!), fangfrischem

Lachs aus dem Gesäuse – und natürlich nicht zu vergessen: das

legendäre „Brat’l in der Rein“!

STEEGWIRT

Fritz und Tamino

Grampelhuber

Au 12

4823 Steeg / Hallstätter See

tel. + 43 6135 830 2

office@steegwirt.at

www.steegwirt.at

PRODUKTE

•¡

Traditionelle österreichische Küche

•¡

Produkte von heimischen Bauern

•¡

Fische aus d. Nationalpark Gesäuse

•¡

Angus-Rind von Ski-Olympiasieger

Fritz Strobl

•¡

Wild aus der Region

•¡

Alpenkäse

STEG / HALLSTÄTTER SEE

A

| 127 126


ZEBAU + ZIMMEREI

HOLZBAU

« WERKE DER

HAND SIND

ZEUGNISSE DER

SEELE »

MIT MUT UND GEFÜHL

Der Eigentümer der Firma Zebau & Zimmerei, Josef Zeppetzauer, dessen junge

Mitarbeiter zu den besten Handwerkern der Region gehören, ist seit seiner

Lehre dem Handwerk, alten Handwerkstechniken, sowie traditionellen Stilen

und der Kunst sehr verbunden. Der passionierte Antiquitätensammler legt

Wert auf hohe Qualität bei Material und Verarbeitung: Neu- und Umbauten

müssen sich mutig, aber mit Gefühl in ein Ensemble einfügen.

RESTAURIERUNG ALTER BAUSUBSTANZ

Fachgerechte Restaurierung alter Bausubstanz mit traditionellen Baustoffen

und Techniken sowie außergewöhnliche, in die jeweilige Region passende

Häuser sind die Leitprodukte von Josef Zeppetzauer.

PRODUKTE

Sämtliche gehobene Bau- und Zimmermeisterarbeiten; Restaurierungen sowie

anspruchsvolle Um- und Neubauten von der Planung bis zur Schlüsselübergabe.

ZEPPETZAUER

BAU+ZIMMEREI GMBH

Josef Zeppetzauer

St. Wolfgangerstraße 7

4829 Pfandl/Bad Ischl

tel. +43 6132 234 35

office@zebau.at

www.zebau.at

PFANDL / BAD ISCHL

A

| 129 128


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTRASSE SALZBURG & TIROL


SUSANNE SPATT

TRACHTENHERSTELLER

« JEDES MODELL IST

AUSSERGEWÖHNLICH,

ELEGANT UND MIT

LIEBE ZUM DETAIL

IN ÖSTERREICH

HANDGEFERTIGT. »

AUS LIEBE ZUR TRADITION

Trachtenkollektion von höchster Qualität kreieren – einzigartig, klassisch, mit

Liebe zum Detail – und die Tradition in eine Lebenskunst zu verwandeln, das

ist seit 1996 die Ambition von Susanne Spatt. Diese Tradition nicht nur zu

bewahren, sondern fortleben zu lassen, ist die Philosophie der gelernten Juristin.

1996 erschien ihre erste Kindertrachten-Kollektion völlig autodidaktisch.

Die Nachfrage stieg und so brachte sie 2001 die erste Damenkollektion auf

den Markt. Noch heute wird jedes einzelne Teil aufwändig verarbeitet und

in Öster- reich hergestellt. „Handgemacht in Österreich“ und „Konfektion in

Perfektion“ sind die Leitgedanken des Familienunternehmens.

KOMPROMISSLOS KREATIV

Das originale Susanne-Spatt-Dirndl zeichnet sich durch perfekte Passform,

liebevolle Details, kompromisslose Qualität und ein kreatives Farbzusammenspiel

aus. Verwendet werden ausschließlich Grundmaterialien wie Seide,

Samt, feinste Schurwolle, Cashmere, Reinleinen und Baumwolle. Aufwändige

Original Ausseer Handdrucke der Stoffdruckerei Sekyra – Markus Wach verwandeln

jedes Dirndl in ein einzigartiges Juwel.

PRODUKTE

exklusive Trachten für Damen, Herren und Kinder wie Dirndl, Blusen, Jacken,

Röcke, Hosen und Accessoires.

SUSANNE SPATT GMBH

tel. +43 662 87 44 52-0

office@susanne-spatt.com

www.susanne-spatt.com

ONLINE SHOP

www.susannespatt-classic.com

GESCHÄFTE

Universitätsplatz 9, Salzburg

Plankengasse 7, Wien

Meranplatz 158, Bad Aussee

KINDERTRACHTEN

Getreidegasse 30, Salzburg

Parkgasse 153, Bad Aussee

BRAUTSALON

nach Vereinbarung

www.susannespatt-braut.com

SALZBURG

A

| 133 132


« KLASSISCHES IST NICHT

DAS ALTHERGEBRACHTE

VON GESTERN, SONDERN

EINE INSPIRATION FÜR

MORGEN »

BAU- UND MÖBELTISCHLEREI

TISCHLER

GUT WIRD, WAS MAN GERNE MACHT

Dem Handwerk verpflichtet sein und zukunftsorientiert denken. Klassisches

Möbeldesign an moderne Bedürfnisse und zeitgemäßen Geschmack adaptieren.

Darin sieht Johann Spatzenegger das Wesen von gelebter Tradition.

Das von seinem Vater 1954 gegründete Tischlerunternehmen im Flachgauer

St.Georgen führt der Tischlermeister seit 1988 mit Leidenschaft und Hingabe.

Vom fachkundigen Holzeinkauf über liebevoll ausgeführte Handskizzen bis

hin zu so durchdachten wie wohnlichen Zimmer- und Gesamtausstattungen

– den Möbeln aus dem Hause Spatzenegger ist anzumerken, dass gut wird,

was man gerne macht.

KLASSISCH-ELEGANTE MÖBELLINIE

Zu wissen, woher man kommt, um zu erkennen, wohin man geht. Nach diesem

Grundsatz entwirft und fertigt Johann Spatzenegger seine Möbel. Neben

makelloser Handarbeit besteht die Arbeit eines guten Tischlers in der Übersetzung

der Tradition ins Heute.

Johann Spatzenegger

Bau- und Möbeltischlerei GmbH

Tradition

und

Moderne

in

handwerklicher

Perfektion

Tischlerstraße 22 - 24 - 5113 St.Georgen-Untereching

Tel.: +43 / (0) 62 72 - 81 05, Fax: DW 14

www.tischlerei-spatzenegger.at

e-mail: spatzenegger.tischlerei@aon.at

BAU- UND MÖBEL-

TISCHLEREI GMBH

Johann Spatzenegger

Tischlerstraße 22-24

5113 St. Georgen-

Untereching

tel. + 43 6272 8105

spatzenegger.tischlerei@aon.at

www.spatzenegger.at

ÖFFNUNGSZEITEN

nach Vereinbarung

PRODUKTE

•¡

Entwurf, Planung und Bau

•¡

Mobiliare Wohnraumausstattung

•¡

Materialkombinationen

•¡

•¡

Türen für Innen und Außen

•¡

Verwendung heimischer Hölzer,

Lacke, Öle, Wachse

ST. GEORGEN-UNTERECHING

A

| 135 134


WIMMER SCHNEIDERT

DESIGN-MASSSCHNEIDEREI

« OB AUS FEINEM LEINEN

ODER EDLER SEIDE

– BEI UNS ENTSTEHT

IHR LIEBLINGSSTÜCK »

MIT DER ERFAHRUNG VON GENERATIONEN

Wimmer schneidert ist ein Familienbetrieb in 9. Generation und fertigt Trachtenmode

in höchster Qualität. Mittlerweile zählt das Familienunternehmen gut

20 Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen.

Besonderer Wert wird auf Individualität, Qualität und Regionalität gelegt. Mit

sicherem Gespür für Trends wird die Tracht neu interpretiert, ohne an Glaubwürdigkeit

und Tradition einzubüßen. Die Modelle überzeugen mit fröhlichen

Farben, frischen Mustern und flotten Schnitten.

ECHTE HIRSCHLEDERHOSEN

Die Hirschlederhosen werden von Hand angemessen und nach Maß gefertigt.

Jedes Unikat wird mit den Initialen des Trägers versehen. Das aus Rindenextrakt

in verschiedenen Naturtönen gefärbte Sämisch-Hirschleder ist besonders

geschmeidig, atmungsaktiv und allergie-verträglich. Seine Widerstandsfähigkeit

macht die Ledertracht zu einer Anschaffung fürs Leben.

HOCHZEITSTRACHT

Die Firma Wimmer schneidert hat sich darauf spezialisiert Brautpaare für

die Hochzeit einzukleiden und optisch aufeinander abzustimmen. Sei es das

Brautkleid in Weiß, oder ein Dirndl, das auch zu späteren Anlässen getragen

werden kann, sei es der Trachtenanzug oder die Lederhose – bei Wimmer

schneidert werden Sie perfekt beraten und eingekleidet.

WIMMER SCHNEIDERT

Dorf 96

5205 Schleedorf

tel. +43 6216 6562

lebensfreude@wimmertracht.at

www.wimmertracht.at

ÖFFNUNGSZEITEN

Stammhaus

(Schleedorf b. Salzburg)

MO – FR 08.00 –12.00 Uhr

13.00 –18.00 Uhr

SA 08.00 –12.00 Uhr

Filiale (Salzburg-Maxglan)

Rochusgasse 6

5020 Salzburg

tel. +43 662 82 40 80

SCHLEEDORF

A

| 137 136


« WAS WIR

MACHEN, MACHEN

WIR G’SCHEIT »

TISCHLEREI SEIDL

TISCHLER

ALS WÄR‘S FÜR DIE EIGENEN VIER WÄNDE

Was 1984 als Ein-Mann-Betrieb begann, entwickelte sich zu einem kleinen,

feinen Tischlereibetrieb in Kuchl, der nun in zweiter Generation von Johannes

Seidl geführt wird. Das Handwerksprinzip ist nach wie vor so einfach wie überzeugend:

Alles wird von Seidl so geplant, gefertigt und montiert, als würde

er’s für die eigenen vier Wände machen. Über 30 Jahre Erfahrung, individuelle

Beratung bis hin zur 3D-Planung und maßgerechte Einzelfertigung garantieren

eben Wohn(t)räume aus einer Hand – stilsicher und funktionell.

ZIRBENBETTEN UND SCHLAFZIMMER VON SEIDL

Eine der Spezialitäten des Hauses Seidl sind ausgeklügelte Küchensysteme,

die ihre maximale Funktionalität und Schönheit erst mit der maßgerechten

Anpassung an den jeweiligen Raum erhalten. Altes Wissen um die beruhigende,

pulssenkende Wirkung der Zirbe steckt in den Schlafzimmermöbeln; und

immer mehr Hausbesitzer greifen auf Holzfenster zurück, die für Stilechtheit

garantieren und auch ökologisch punkten.

TISCHLEREI SEIDL

Johann Seidl

Weissenbach 2

5431 Kuchl

tel. +43 6244 5380

mobil +43 664 183 58 05

info@tischlerei-seidl.at

www.tischlerei-seidl.at

www.mein-zirbenbett.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 07.00 –12.00 Uhr

13.00 –18.00 Uhr

SA 07.00 –12.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Massivholz- u. Kastenstockfenster

•¡

Haus- und Innentüren

•¡

Küchen und Gasttättenstuben

•¡

Wellnessbereiche und Saunen

•¡

Wohnzimmer, Essbereiche und

Stuben

•¡(Zirben-)Schlafzimmer, Zirbenbetten

KUCHL

A

| 139 138


TAPEZIERER SATTLER NEUMAYR

SATTLER UND FEINTÄSCHNER

« GEHT NID,

GIBTS NID,

SCHAU MA »

BESINNUNG AUF DIE WURZELN

Der Großvater des heutigen Tapezierermeisters und Sattlers Günter Neumayr

ging in den 1950er-Jahren noch zu Pinzgauer Bauern auf die Stör, denn einen

tüchtigen Handwerker konnte man dort immer gebrauchen. Als der Enkel

dann 1999 den zur Raumausstattung weiterentwickelten Betrieb vom Vater

übernahm, besann sich der neue Chef handwerklich wieder seiner Wurzeln.

Heute ist er einer der letzten Sattler, der sein profundes Wissen über Leder in

seine Arbeit einfließen lassen kann. Das macht die Tapeziererei und Sattlerei

Neumayr zu einer der Top-Adressen für exquisite Ausstattung von Innenräumen.

LEDER UND FELLE IN INNENRÄUMEN

Ob klassisch als Bezug von modernen Polstermöbeln oder handvernäht auf

Griffen oder Klinken, ob als feine Applikation auf Möbeln oder an Wänden –

Günter Neumayr zieht bei der Verarbeitung von Leder und Fellen alle Register.

Und findet für dieses dauerhafte Naturmaterial immer wieder neue, innovative

Anwendungen.

GÜNTER NEUMAYR GMBH

Günter Neumayr

Rupert Steger Gasse 2

5730 Mittersill

tel. +43 6562 4561

tapezierer@neumayr.at

www.neumayr.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 08.00 – 12.00 Uhr

14.00 – 18.00 Uhr

SA 08.00 – 12.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Polstern und Tapezieren

•¡

Verlegen von Böden

•¡

Sonnenschutz für innen und außen

•¡

Gewebetapeten aus dekorativem

Naturstein

•¡

Autosattlerarbeiten

•¡

Herstellung und Restaurierung

von Pferdegeschirren

MITTERSILL

A

| 141 140


« DIE KUNST,

DER KUNST

ZU DIENEN »

© Kirchmaier Thomas

CHRISTIAN FUCHS

BUCHBINDER

DAS UNTERNEHMEN

1989 vom Buchbindermeister Johann Fuchs gegründet, wird die Buchbinderei

seit 1999 von dessen Sohn Christian geleitet. Die Besinnung auf das traditionelle

Handwerk verbunden mit innovativen Ideen und modernen Werkstoffen

lässt nach und nach neue Abteilungen entstehen: eine Speisekarten-Manufaktur,

die Grafikabteilung und die Bilderrahmen-Fertigung. Im Sinne einer

meisterlichen Qualifizierung spielt die Lehrlingsausbildung heute noch eine

wichtige Rolle. Beispielhaft ist in diesem Sinne die „Druckwerkstatt der grafischen

Künste“, wo im laufenden Kursprogramm alle analogen Kunstdruckverfahren

und die handwerkliche Sinnerfahrung des Begreifens von Sprache,

Schrift und Druck vermittelt werden.

DAS LEITPRODUKT

Speisekarten aus Meisterhand: Die gehobene Gastronomie schätzt die solide

handwerkliche, praxisbezogene Ausführung mit dem von Christian Fuchs

entwickelten Klemm-System (ClemmUp ® ) zum einfachen und sicheren Fixieren

von Menüblättern und die individuellen Fertigungsmöglichkeiten. Papier,

Leder, Loden, Holz und Stein erhalten durch Prägung, Stick, Siebdruck und

Gravur ein einzigartiges Erscheinungsbild.

PRODUKTE

•¡

Sortimentsbuchbinderei

und Reparaturen

•¡

Verlagsbuchbinderei mit Bildund

Rahmenatelier

•¡

Grafik mit Digitaldruck

BUCHBINDEREI

CHRISTIAN FUCHS

E.U.

Zeller Bundesstraße 4

5760 Saalfelden

tel. + 43 6582 752 03

c.fuchs@meisterstrasse.at

www.buchbindereifuchs.at

www.druckkunst.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 08.00 – 18.00 Uhr

SA 09.00 – 12.00 Uhr

SAALFELDEN

A

| 143 142


» ES GIBT KEINE

PROBLEME, NUR

LÖSUNGEN. «

MARKUS & HANNES DECKER

TISCHLER

DAS UNTERNEHMEN

1981 gründete Josef Decker sein Unternehmen, dessen größte Stärke von Beginn

an war, mit traditionellem Handwerk neue Wege zu beschreiten und die

Grenzen des Möglichen zu erweitern. Als Geschäftsführer hält Markus Decker

die Tischlerei seit 2004 weiter auf Qualitätskurs. Profunde Ausbildung und

handwerkliche Spitzenleistungen sind für die Tischlerei in Itter Alltag. Güte der

Spitzenklasse spricht sich herum – mittlerweile blicken Markus Decker und seine

Mitarbeiter auf Projekte in Deutschland, der Schweiz, Großbritannien, Griechenland,

Spanien, der Türkei, Russland und Dubai zurück.

PHANTASIEN IN HOLZ

Das Leistungsspektrum der Tischlerei Decker reicht weit über das übliche Repertoire

guter heimischer Tischler hinaus. Mit Entwürfen von eigener Hand und exzellenter

Ausführung verfolgt Markus Decker visionäre Ziele unter Einbeziehung

moderner Techniken und vielfältiger Materialien, ohne dabei den Menschen als

das Maß der Dinge je aus den Augen zu verlieren.

TISCHLEREI DECKER GMBH

GF MARKUS DECKER,

GF HANNES DECKER

Mühltal 9

6305 Itter

Österreich

tel. +43 (0)5332 / 743 06

office@decker.at

www.decker.at

PRODUKTE

•¡

eigene Planung, eigene Entwürfe

•¡

stilvolle Gestaltung und höchste

Qualität für den Privat-, Geschäftsund

Objektbereich

•¡

Fertigungs- und Renovierungsarbeiten

für Kirchen- und andere

Sakralbauten

ITTER

A

| 145 144


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTRASSE VORARLBERG

WERBUNG


« ZUFALL UND

ORDNUNG

FINDEN

EINANDER IN

LEBENDIGEN

UNIKATEN. »

KARAK

FLIESENMANUFAKTUR

MIT DEM UNNACHAHMLICHEN CHARAKTER DES ZUFALLS

Als privates Kunstprojekt gemeinsam mit der Keramikkünstlerin Marta

Rauch-Debevec ins Leben gerufen, wird die Fliesenmanufaktur KARAK nun

von Thomas Rösler und Sebastian Rauch weitergeführt. Die Schönheit des Zufalls

ist Programm. Denn schon alleine die Idee, ein aussterbendes Handwerk

– noch dazu in einer seiner aufwändigsten Techniken – im teuren Vorarlberg

wieder zu beleben, kann fast nur aus Zufall entstehen.

AUS UNVERNUNFT ZUM UNIKAT

Es ist die „Unvernunft“, die die Ausstrahlung der KARAK Fliesen ausmacht.

Schönheit befreit vom Diktat der Effizienz: Geometrisch am Computer konstruierte

Ornamente werden durch Siebdruck auf Fliesen aufgetragen und in

der archaischen, 700 Jahre alten, aus Japan stammenden Raku-Technik gebrannt.

Dabei wird jedes Stück bei 800 bis 900° Celsius glühend aus dem Ofen

genommen, in Sägespänen eingegraben und danach in kaltem Wasser abgeschreckt.

Durch die stark einwirkenden elementaren Kräfte wird jede Fliese zu

einem Unikat.

KARAK R&R OG

Klarenbrunnstraße 46

6700 Bludenz

Österreich

SHOWROOM

Formdepot

Abelegasse 10

1160 Wien

Besuche bitte nur mit

Voranmeldung!

tel. +43 5552 20 888

office@karak.at

www.karak.at

PRODUKTE

Jede Raku-Fliese wird ca. 36 Mal in die Hand genommen, bis sie tatsächlich verlegt

worden ist. Vielfach werden individuelle Serien von Projekten und Personen

inspiriert. So entstehen in enger Zusammenarbeit mit Auftraggeber*innen exklusive

Objekte, die den Boden für sinnliche Räume legen.

BLUDENZ

A

| 149 148


LECH ZÜRS

REFUGIUM FÜR PRIVATE LUXURY MOMENTS

WERBUNG

Lech Zürs am Arlberg zählt zu den international renommiertesten Wintersportorten

und versprüht auch im Sommer als idyllisches Alpendorf inmitten einer

sagenhaft schönen Berglandschaft die Magie der alpinen Kultur. Es gilt als Juwel

des Bundeslandes Vorarlberg und wurde als „schönstes Dorf Europas“ prämiert,

was nicht zuletzt auf dessen Vorreiterrolle in Sachen ökologische Nachhaltigkeit

zurückzuführen ist. Hier trifft authentische Alpentradition auf inspirierende

Kunst und Kultur und lassen sich grandiose Naturerlebnisse mit höchstem Komfort

und exklusivem Lifestyle verbinden. Am Arlberg, der internationale Bekanntheit

genießt als Wiege des alpinen Skilaufs und seit 2016 auch als größtes

Skigebiet Österreichs, findet sich eine der ältesten und renommiertesten Skikulturen

der Welt. Das dörfliche Idyll, geprägt von Einheimischen, die ihre Betriebe

zum Großteil seit mehreren Generationen betreiben, ist gespickt von modernen

Akzenten. Dort trifft intelligente Architektur auf traditionelle Bauwerke im Stil

der Walser, die Lech Zürs einst besiedelten. Exquisit Wohnen, aber auch erlesen

Speisen lässt es sich im „Weltgourmetdorf“, als welches die Gemeinde am Arlberg

aufgrund ihrer im Verhältnis zur Einwohnerzahl immens hohen Haubendichte

gilt. Für Gäste wie Einheimische ist sie eine Quelle der Lebensenergie, die

jeden Aufenthalt mit einem „Coming Home“ gleichsetzt.

www.lechzuers.com

WERBUNG


HOTEL ZÜRSERHOF

HOTEL, ZÜRS AM ARLBERG

» WOHLFÜHLEN IST WIE DAS

PARFÜM UNSERES HAUSES.

ES IST EINFACH DA.«

GESCHICHTE

Bereits in den Zwanzigerjahren beherbergte Graf Tattenbach nach englischem

Vorbild „paying guests“. Im Jahr 1955 kauften der Zürser Skipionier Ernst

Skardarasy und seine Frau Hilde den Zürserhof mit damals 70 Betten. Anfang

der Achtzigerjahre übernahmen Monika und Willy Skardarasy das *****s Hotel

mit 180 Betten. Heute führen Hannes und Laura Skardarasy mit Unterstützung

von Monika und Willy Skardarasy den Zürserhof als Familienunternehmen mit

höchsten Ansprüchen in dritter Generation. Im Juni 2012 wurde ihr Sohn Maximilian

geboren, der den Zürserhof in vierter Generation vielleicht in die Zukunft

führen wird.

AMBIENTE

Der Zürserhof hat alles, was man sich von einem exklusiven Urlaubsdomizil

wünscht: Die sonnige Lage in einem privaten Resort am Ortsrand von Zürs verspricht

herrliche Ruhe und ist doch zentrumsnah. Das edle Ambiente des Hauses

lädt zum Genießen ein. SPA und Sportmöglichkeiten eröffnen einen breiten Reigen

an Möglichkeiten. Und der betont persönliche Verwöhnservice sorgt endgültig

dafür, dass Sie sich königlich wohlfühlen.

HOTEL ZÜRSERHOF

Zürserhof Hotel GmbH

Zürs 75

6763 Zürs am Arlberg

Österreich

tel. +43 5583 2513-0

hotel@zuerserhof.at

www.zuerserhof.at

ZÜRS AM ARLBERG

A

| 153 152


« LEGEN SIE IHREN

URLAUB UND IHR

WOHLBEFINDEN

BERUHIGT IN UNSERE

HÄNDE. »

HOTEL ANGELA

HERZLICHKEIT UND WÄRME

An jenem Ort, der seit Jahrhunderten Wohnsitz der Familie Walch ist, steht

die ANGELA – ein wahres Kleinod der renommierten Lecher Hotellerie. Direkt

an der Piste des Hausberges „Schlegelkopf” gelegen, zentral und doch abseits

vom Trubel und Verkehr, bietet das 4-Sterne-Superior-Hotel die beste Aussicht

auf Lech und die umliegenden Berggipfel. Drinnen erwartet die Gäste aus

aller Herren Länder Herzlichkeit und Wärme – und das seit mehr als 55 Jahren.

ANSCHNALLEN UND LOSWEDELN

Für Gäste der ANGELA beginnt und endet das Skivergnügen direkt vor der

Haustüre! 440 Pistenkilometer zum Abfahren liegen begeisterten Skifahrern

und Snowboardern zu Füßen, die Palette der nahezu unbegrenzten Möglichkeiten

reicht von Funsport bis Heliskiing.

HOTEL ANGELA GMBH

Familie Walch

Fernandez

Tannberg 62

6764 Lech am Arlberg

Österreich

tel. +43 5583 24 07

contact@hotel-angela.at

www.hotel-angela.at

ZUSÄTZLICHE SERVICLEISTUNGEN

•¡

Organisation des Skiverleihs,

Abholung der Ausrüstung und

Bereitstellung im persönlichen

Skischrank.

•¡

Auf Wunsch werden Ski und

Snowboards „gewachselt“ und

geschliffen.

•Um ¡ Wartezeiten an den Liftkassen

zu vermeiden, gibt es Skipässe

direkt im Hotel.

•¡

Die kleinen Gäste bringt der Shuttlebus

täglich zur Skischule oder zum

Miniclub und holt sie dort am

Nachmittag auch wieder ab.

•¡

Für die ganz Kleinen gibt es einen

Schlitten oder Kinderwagen.

LECH AM ARLBERG

A

| 155 154


KRISTIANIA LECH

« WIR WOLLEN MEHR

PRIVATE RESIDENZ

ALS HOTEL SEIN, EIN

“NON”-HOTEL

VIELLEICHT. »

PRIVATSPHÄRE IM HOTEL

Othmar Schneider brachte 1952 von den Olympischen Winterspielen in Oslo

Gold im Slalom und Silber in der Abfahrt mit nach Lech. Zurückgekehrt in seinen

Heimatort, baute er das Skihotel Kristiania Lech zu einer der hervorragendsten

Urlaubsadressen in Lech am Arlberg auf. Es ist nur zu selbstverständlich, dass

man sich im Boutiquehotel Kristiania Lech seit über 50 Jahren bemüht, Winterfreunden

nicht nur ein behagliches Zuhause, sondern Individualität, Lebensstil

und Privatsphäre zu bieten.

LUXUS LEBEN

Im Kristiania Lech erwartet den Gast nicht nur ein Hotel, das die kleinen und

großen Annehmlichkeiten des Lebens anbietet, sondern vielmehr zeitgeistlichen

Lebensstil wie eine Entdeckungsreise zwischen Persönlichkeiten, Qualitätsprodukten

und der Welt der Kunst. Das Small Luxury Hotel Kristiania Lech

verkörpert Understatement und Service nach Maß mit dem Ziel, mehr „private

Residenz“ als Hotel sein zu wollen – es ist vielleicht eher ein „Non-Hotel“, das

Rückzugsräume schafft für kleine Alltagsfluchten.

HOTEL KRISTIANIA

GMBH & CO KG

Gertrud Schneider

Omesberg 331

6764 Lech am Arlberg

Österreich

tel. +43 5583 256 10

info@kristiania.at

www.kristiania.at

PRODUKTE

•¡

29 Zimmer und Suiten

•¡

kleiner, feiner Spa-Bereich

•¡

flexible Skiwochen-Arrangements

•¡

kulinarische Highlights im Restaurant,

dem Kaminzimmer, der Lounge,

in der Roten Bar und auf der Sonnenterrasse

LECH AM ARLBERG

A

| 157 156


« INNOVATION SCHAFFT

TRADITION. »

ROMANTIK HOTEL

„DIE KRONE VON LECH“

LOGENPLATZ IM SCHÖNSTEN DORF EUROPAS

Im 5-Sterne-Traditionshaus fließen Geschichte und Gegenwart harmonisch ineinander.

Was daraus entsteht, ist ein ganz besonderer Stil mit behaglicher Atmosphäre:

der Krone-Stil mit Ländle-Charme, geprägt von fünf Generationen.

Kosmopolitisch und regional. Traditionell und modern. Historisch und innovativ.

Qualität und Service erfüllen einen Anspruch: den höchsten. Sommer wie

Winter. Für Skifahrer, Wanderer, Golfspieler, Freunde der Kunst, der Musik

und des guten Geschmacks.

DIE KRÖNUNG DES GENUSSES

1741 wurde „Die Krone von Lech“ erstmals urkundlich erwähnt. Einst war sie

beliebte Raststation für Reisende. Heute wird „Die Krone“ in zahlreichen Gourmet-Führern

und Wein-Guides erwähnt und von Weinliebhabern und Feinschmeckern

ganz bewusst besucht. Das neue Panorama-Restaurant ist mehr

als ein Blickfang: ein Erlebnis für die Sinne in einer neuen Dimension.

ROMANTIK HOTEL KRONE

PFEFFERKORN GMBH

Johannes Pfefferkorn

Dorf 13

6764 Lech am Arlberg

Österreich

tel. +43 5583 2551

email@kronelech.at

www.kronelech.at

PRODUKTE

•¡

5-Sterne-Romantik Hotel,

53 Zimmer und Suiten

•¡

Krone-Stuben in Holzvertäfelung

(17. Jh.)

•Fondue-Stube ¡

aus Zirbenholz,

Sonnen-Terrasse, Tagesbar mit

Kamin-Lounge

•¡

Zigarren-Lounge, Weinkeller mit

Degustationsraum

•¡„Wasserschlössl“ mit Krone-SPA &

Beauty

LECH AM ARLBERG

A

| 159 158


« ICH WÄR‘ SO GERN

NOCH EINEN TAG

GEBLIEBEN. »

HOTEL GASTHOF POST

URLAUB MACHEN HEISST MENSCH SEIN

Das Hotel Gasthof Post ist ein exklusives 5-Sterne-Haus mit bewegter Geschichte

im weltberühmten Lech am nicht weniger bekannten Arlberg. Seit

mehr als 80 Jahren im Familienbesitz, gehört es heute zum auserwählten Kreis

der renommierten „Relais & Châteaux“-Hotels. Hier Urlaub machen heißt, einfach

Mensch sein, Ruhe und Geborgenheit genießen, die gelebte Gastfreundschaft

und den professionellen Service erleben.

VOM GUTEN DAS FEINSTE: „POST“-MARMELADENKOLLEKTION

Im hauseigenen Delikatessengeschäft, dem „FeinPostLaden“, gibt es Geschenke,

Mitbringsel und Leckerbissen aus eigener Produktion sowie Weine

vom Familien-Weingut Schloss Gobelsburg. Eines von vielen Highlights ist die

„Post“-Marmeladenkollektion. Küchenchef David Wagger und sein Team verwenden

ausnahmslos frische und ausgewählte Früchte und verfeinern allzeit

beliebte Klassiker, zum Beispiel die Erdbeermarmelade mit einem Hauch von

Tonkabohne. Eine wahre Bereicherung für jedes Frühstück.

GASTHOF POST GMBH &

CO KG

Sandra und Florian

Moosbrugger

Dorf 11

6764 Lech am Arlberg

Österreich

tel. +43 5583 220 60

info@postlech.com

www.postlech.com

PRODUKTE

Der selbstgemachte Trüffelhonig ist ebenfalls eine gelungene Überraschung

für jeden Feinschmecker. Eine unwiderstehliche Kombination von goldgelbem

Bienenhonig und Schwarzem Trüffel. Zu reifem Käse und luftgetrocknetem

Schinken ist er ausgezeichnet.

LECH AM ARLBERG

A

| 161 160


« SPORT & MODE SEIT 1921 »

STROLZ

SPORT- U. MODEHAUS, SKISCHUH-MANUFAKTUR

UNBEDINGTER WILLE ZUR PERFEKTION

Den Grundstein für das Traditionsunternehmen legte Ambros Strolz im Jahr

1921. In seiner Schuhmacher-Werkstatt produzierte er Lederschuhe für die

damals noch wenigen Skifahrer am Arlberg. Sein Sohn Martin, 1954 in eigenen

Schuhen in Are (Schweden) Abfahrts-Vize-Weltmeister, baute den Betrieb

dank eigener Renn-Erfahrung, handwerklichem Geschick und orthopädischen

Fach kenntnissen mit unbedingtem Willen zur Perfektion noch weiter aus.

SKISCHUHE NACH MASS

Die Skischuh-Manufaktur ist weltweit einzigartig! Jeder einzelne Strolz-Schuh,

der im Sporthaus Lech oder im Sporthaus Zürs angemessen wird, entsteht

in hundertprozentiger Handarbeit. Der Innenschuh aus ausgesuchtem Rindsleder

zeichnet sich durch Elastizität und Haltbarkeit aus und schmiegt sich

optimal an den Fuß des Skifahrers. Inklusive des finalen Schäumprozesses, der

später Druckstellen ausschließen soll, dauert es in der Regel einen Tag, bis der

Schuh auf der Piste zum Einsatz kommen kann.

STROLZ GESELLSCHAFT

M.B.H.

Olivia Strolz

Dorf 116

6764 Lech am Arlberg

Österreich

tel. +43 5583 2361

office@strolz.at

www.strolz.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– SA 09.00 – 19.00 Uhr

DIE NUMMER 1 AM ARLBERG

Heute ist Strolz an sieben Standorten am Arlberg zu finden: Sport- und Modehaus

in Lech, Rent a Ski im Zentrum von Lech, Rent a Ski am Rüfiplatz in Lech,

Langlaufcenter in Lech, Sporthaus in Zürs, Rent a Ski im Zürserhof in Zürs, Rent

a Ski in Stuben.

LECH AM ARLBERG

A

| 163 162


HEFEL PREMIUM BETTWAREN

BETTWAREN-MANUFAKTUR

» NUR VOM

HANDWERK KANN

MAN SICH ZUR

KUNST ERHEBEN «

HEFEL ist eine der erfolgreichsten und innovativsten Bettwaren-Manufakturen

Europas. Gegründet 1907 von Josef Anton Hefel, wird das Familienunternehmen

heute in vierter Generation von den beiden Cousins Ulrike Hefel und Dietmar

Hefel erfolgreich geführt.

100% HANDMADE IN AUSTRIA

Heute wie damals werden HEFEL Bettwaren zu 100% in Österreich am Bodensee

in Vorarlberg und im oberösterreichischen Mühlviertel vollstufig in Handarbeit

gefertigt. Nach alter Handwerkstradition werden HEFEL Bettdecken in

aufwändiger Einzelstückfertigung mit hauchzarten Geweben aus der eigenen

Inlettweberei versteppt. Das Sortiment umfasst hochwertigste Bettdecken,

Kissen und Matratzenauflagen, sowie edle TENCEL TM -Bettwäsche und feinste

Inlett-Gewebe.

HEFEL TEXTIL GMBH

Schwarzach-Tobelstraße 17

A-6858 Schwarzach

tel. +43 5572 503 - 0

hefel.textil@hefel.com

www.hefel.com

EDELSTE KOSTBARKEITEN AUS DER NATUR

Für HEFEL Bettfüllungen ist das Beste gerade gut genug: edles Cashmere aus

dem Himalaya, feiner Kamelflaum aus der Mongolei, zarte Seide aus China

und exklusive Schafschurwolle aus Frankreich. Zusätzlich bieten modernste

Fasern wie Bambus, Zirbe, Ingeo aus Mais und TENCEL TM aus Holz-Cellulose

100% reinsten Naturgenuss. So erstaunt es nicht, dass HEFEL vom Magazin

„Focus“ aus einem Pool von rund 4.800 Firmen mit dem Prädikat „Ökologisch

vorbildlich“ ausgezeichnet wurde. Beste Qualität für erholsamen Schlaf –

100% Handmade in Austria.

SCHWARZACH

A

| 165 164


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTRASSE STEIERMARK & KÄRNTEN


« MODE NACH

MASS –

ANZIEHEND,

KREATIV &

INDIVIDUELL »

ANZIEHEND! BY USCHI HIMLER

DAMEN- UND HERRENSCHNEIDER, PEGGAU

HANDGEFERTIGT IN ÖSTERREICH

Im Jahr 2005 verwirklichte sich Uschi Himler ihren Traum, ihre Leidenschaft

zum Entwerfen und Nähen entfalten zu können. Unter dem Namen „anziehend!

by Uschi Himler” lässt sie ihrer Kreativität freien Lauf und empfängt seit

2014 ihre Kunden in ihrem eigenen Modeatelier. Die Anfertigung der maßgeschneiderten

Kleidung wird mit viel Liebe zum Detail nach den Wünschen

der Kunden umgesetzt, die die persönliche Beratung ebenso schätzen wie das

wunderschöne Unikat, das sie in ihren Händen halten.

DER TELLERROCK

Besonders gefragt bei den Damen sind Tellerröcke. Ob ein ganzer, dreiviertel,

halber oder viertel Tellerrock gefertigt wird, hängt von den Wünschen und Vorstellungen

der Kundin ab. Man kann dieses originelle Kleidungsstück vielfältig

umsetzen: in der Länge als Mini-, Midi- oder Maxirock, in einem besonders

edlen Stoff auf einer Hochzeit oder in Tracht bei Familienfeiern. Dazu passend

hat Uschi Himler eine “Herzaltasche” entworfen, die aus dem gleichen Stoff

wie der Rock gefertigt und anschließend je nach Anlass individuell verziert wird.

ANZIEHEND! E.U.

BY USCHI HIMLER

Uschi Himler

Hammerbachstraße 1

8120 Peggau

tel. +43 699 1567 0522

uschi.himler@aon.at

www.aenderungsschneiderei.com

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – MI 08.00 – 12.00 Uhr

DO 09.00 – 12.00 Uhr

14.00 – 16.00 Uhr

und nach Vereinbarung

PRODUKTE

•¡

Damen: Röcke aller Art, Etuikleider,

Ball kleider, Tracht

•¡

Herren: Hemden, Gilet, Mäntel &

Jacken, Tracht

•¡

Herzaltasche, Krawatten, Mascherl

•¡

Stickereien für Firmen- und Privatkunden

PEGGAU

A

| 169 168


« VOM HOLZKNECHT BIS

ZUM BUNDESKANZLER

– IM WIRTSHAUS

STEIRERECK AM

POGUSCH TREFFEN SICH

ALLE, DIE GERN UND

GUT ESSEN WOLLEN. »

WIRTSHAUS STEIRERECK

GASTRONOMIE

HERAUSRAGENDE QUALITÄT IN EXPONIERTER LAGE

1996 eröffneten Heinz und Margarethe Reitbauer das Wirtshaus Steirereck

am Pogusch. Seither kommt kaum jemand am Leitbetrieb der Region ohne

Stopp vorbei – trotz der exponierten Lage locken die herausragende Küche

und das ländliche Ambiente zahlreiche Gäste aus Nah und Fern in das urige

Wirtshaus aus dem Jahr 1616.

MIX AUS LÄNDLICH-RUSTIKALEM GASTHAUS UND TOPGASTRONOMIE

Der Mix aus ländlich-rustikalem Gasthaus und Topgastronomie ist einzigartig

– das Wirtshaus besteht aus mehreren alten Gebäuden, die in der Umgebung

abgetragen und hier wieder aufgebaut und mit liebevoll ausgesuchten Details

zu einem stimmigen Ensemble kombiniert wurden. Für Gäste, die das

wundervolle Ambiente länger genießen wollen, stehen elf Unterkünfte für

insgesamt 22 Personen zur Verfügung, darunter die Jagdhütte, die Rehleinhütte

oder vier „Vogelhäuser Deluxe” auf 1100 Metern. Ein besonderer Luxus

ist das „Schlafen im Stall”.

PRODUKTE

Kulinarisch verfolgt die Familie Reitbauer mit der vorrangigen Verwendung

qualitativ hochwertiger Produkte aus der Region eine ebenso erfolgreiche

wie eigenständige Philosophie. So liefern 28 Bauern aus der Region wöchentlich

ihre Produkte und Spezialitäten an das Steirereck.

WIRTSHAUS STEIRERECK

Heinz und Margarethe

Reitbauer

Pogusch 21

8625 Turnau

Österreich

tel. +43 3863 2000

pogusch@steirereck.at

www.steirereck-pogusch.at

POGUSCH

ÖFFNUNGSZEITEN

DO- SO 10.00–24.00 Uhr

DO: „o‘gstochen hom ma“

FR: Süßwasserfischtag

SA: Tag des steirischen

Milchkalbs

SO: Pogusch-Lamm, eigene

Hausschlachtung

SO: ab 20.00 Uhr

„Rest‘lessen“

TURNAU

POGUSCH

| 171 170

A


ROMANTIKTISCHLER

TISCHLER

ROMANTIK MIT REGIONALEM BEZUG

Seit der Eröffnung seiner eigenen Tischlerwerkstatt hat sich Lambert Hölzl auf

die liebevolle Fertigung von Massivholzmöbeln spezialisiert. In Zusammenarbeit

mit dem Verein der Steirischen Romantik und Heinz Reitbauer hat der

Tischlermeister seinem Sortiment nunmehr eine eigene Linie hinzugefügt – die

Romantiktischlerei. Mittlerweile werden viele Zimmer der Steirischen Romantik

von Lambert Hölzl individuell gestaltet – mit regionalem Bezug und unter

Verwendung alter Hölzer.

INDIVIDUELLE ROMANTIKZIMMER

Als kreative Lösungen für die Innenraumgestaltung werden die Romantikzimmer

individuell auf den Kunden abgestimmt und vorwiegend aus regionalem

Massivholz, alternativen Materialen oder Altholz geplant und gefertigt.

LAMBERT HÖLZL

GMBH & CO KG

Lambert Hölzl

Pogierstraße 70

8642 St. Lorenzen

tel. + 43 664 420 28 28

office@tischlerei-lh.at

www.lambert-hoelzl.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 08.00 – 17.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Projektierung und Planung im

Bereich Innenraumgestaltung

•¡

Massivholzmöbel

•¡

Büro- und Kücheneinrichtungen

•¡

Innenausbau und Gaststätteneinrichtungen

« HEUTE IST MEIN BESTER TAG »

ST. LORENZEN

A

| 173 172


« TRADITIONELLES HANDWERK

UND ZEITGEMÄSSES DESIGN

LASSEN DINGE VON BLEIBEN-

DEM WERT ENTSTEHEN »

KUNSTSCHMIEDE SCHWEIGER

KUNSTSCHMIEDE

HANDWERKLICHE PRÄZISION

In einer ehemaligen Lodenwalkerei hat sich Kunstschmied Johann Schweiger

1993 seine Werkstatt eingerichtet. Dass er bis heute mehr als 3.600 Stück der

schmiedetechnisch sehr anspruchsvollen Klöppel für Kirchenglocken in aller

Welt produziert hat, hat aber allein mit der handwerklichen Präzision des Meisters

aus Donnersbach zu tun. Er legt Wert auf saubere Arbeit in kleinen Details,

wendet alte Schmiedetechniken wie Lochen, Spalten, Feuerschweißen und Nieten

an und findet dennoch immer neue Formensprachen. Und auch seinen Lehrlingen

weiß er viel handwerkliches Können zu vermitteln: Nicht nur Sohn Michael

absolvierte die Meisterprüfung mit Auszeichnung, seit 2007 stellte man mehrere

Sieger beim steirischen Landeswettbewerb u. beim Bundeslehrlingswettbewerb.

RENAISSANCE FÜR EIN KLEINOD

Dem Späneschneider, diesem nützlichen Kleinod aus Großvaters Zeiten zum

Herstellen von Zunderholz, verhalf Johann Schweiger unter den Besitzern von

Kachel- und Kaminöfen zu einer Renaissance – nicht zuletzt auch durch die

Aufmerksamkeit und Überarbeitung, die er diesem Gerät angedeihen ließ.

KUNSTSCHMIEDE

SCHWEIGER

Johann Schweiger

Donnersbach 8

8953 Irdning-

Donnersbachtal

tel. + 43 664 7345 9062

ennstal@kunstschmiedeschweiger.at

www.kunstschmiedeschweiger.at

PRODUKTE

•¡

Laternen, Lampen, Luster

•¡

Geländer und Gitter

•¡

Tore und Zäune

•¡

Wohnaccesoirs

•¡

Damastschmuck

•¡

Sonderwerkzeugbau

IRDNING-DONNERSBACHTAL

A

| 175 174


« WILDE GENE UND

ENTSCHLEUNIGTES

WACHSTUM MACHEN

DEM FISCHMEISTER DAS

LEBEN NICHT EINFACHER

– ABER DEN FISCH

BESSER. »

FISCHEREI AUSSEERLAND

HUNDERTE JAHRE FISCHERWISSEN

Alles fließt. Klares Gebirgswasser speist den See, altes Wissen fließt in die

Arbeit der Fischmeister. Ja, auch Fische müssen meisterlich behandelt werden!

Vor allem dann, wenn es sich um den Fischfang zur Laichzeit handelt. Als

„Goldschatz aus dem See“ kann man die wertvollen Eier der wilden Seesaiblinge

bezeichnen – diese werden auf traditionelle Weise gewonnen, mit

Zugnetz und Plätte, und bilden die Basis der Wildkultur.

WILDKULTUR ZWISCHEN TRADITION UND MODERNE

Wilde Gene machen den echten Ausseer Saibling aus. Das Eimaterial kommt

aus dem See, die Fische wachsen in einem natürlichen Umfeld auf und die wilde

Population wird überaus schonend behandelt. So ist echter Wildfang saisonal

immer nur in begrenzter Menge erhältlich; die Wildkultur hingegen sichert

die dauerhafte Versorgung. Gastronomie-Kunden schwören auf die Qualität

und Endkunden bestellen den Fisch mittlerweile online zu sich nach Hause.

Die „FlossenBox“ modernisiert den Fischeinkauf und erledigt diesen mittels

flexiblem Abo-Modell 1 x monatlich oder als Einzelbestellung wie von selbst.

FISCHEREI AUSSEERLAND

Alexander Scheck

Kainisch 103

8984 Bad Mitterndorf

tel. +43 3624 289

servus@fischereiausseerland.at

www.fischereiausseerland.at

FISCHERLÄDEN

Kainisch

Grundlsee

Bad Aussee

Oder österreichweit an

jede Privatadresse!

www.flossenbox.at

HEIMISCHE FISCHE AUS WILDFANG & WILDKULTUR

•¡

See-/Bachsaibling

•¡

klassische Räucherfische

•¡

See-/Bachforelle

•¡

kalt geräucherte & gebeizte Filets

•¡

Reinanke

•¡

Räucherfischpastete

•¡

Hecht

•¡

Kaviar (saisonal)

BAD MITTERNDORF

A

| 177 176


AUSSEER G’WAND SCHMIDT-VEIGL

MASSSCHNEIDEREI

« TRACHT IST KEIN LUXUSGUT,

SONDERN INDIVIDUELLE

BEKLEIDUNG »

HÖCHSTE QUALITÄT IN 3. GENERATION

Die traditionsreiche Schneiderei ist in einem um 1500 erbauten Bürgerhaus

untergebracht und wurde 1931 von Großvater Adolf Schmidt gegründet.

Nach einigen Jahren, in denen die Werkstatt verpachtet war, wird “Ausseer

Gwand” seit 1991 wieder als Familienbetrieb geführt und nun in 3. Generation

von Frau Schranz-Veigl mit höchsten Qualitätsansprüchen geleitet.

AUSSEER DIRNDL

Das Ausseer Dirndl und der Ausseer Spenzer werden zeitgemäß und individuell

umgesetzt, wobei aber stets traditionelle und zum Teil auch historische

Vorlagen berücksichtigt werden. Und das ganz ohne lange Wartezeiten: Dank

des seit 20 Jahren bewährten Halbmaßprogramms ist ein Dirndl bereits in 24

Stunden fertig. Die Schneiderei erfüllt fast alle Wünsche: Hochzeitsdirndl, Festtagsdirndl,

Ausseer Dirndl gibt es in vielen Variationen – auch für Kinder. Das

große Stoffangebot ermöglicht zahlreiche Kombinationen.

AUSSEER G´WAND

SCHMIDT-VEIGL GMBH

Kurhausplatz 63-64

8990 Bad Aussee

tel. +43 3622 527 32

a.schmidt.ausseer-gwand@a1.net

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 08.30 – 12.30 Uhr

14.30 – 18.00 Uhr

SA 09.00 – 13.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Trachten für Damen,

Herren und Kinder

•¡

Maßschneiderei (Dirndl,

Fest- und Alttrachten

•¡

Großer Stoffbereich mit

vielen Sonderdrucken

•¡

Baumwolle, Seide, Loden, etc.

BAD AUSSEE

A

| 179 178


« DIE HANDGEFERTIGTEN PRODUKTE,

UNSERE ANPASSUNG AN

KUNDENWÜNSCHE UND UNSERE

ZUVERLÄSSIGKEIT BILDEN ZUSAMMEN

EINEN QUALITÄTSSTANDARD, DER

SEINESGLEICHEN SUCHT »

HANDDRUCKE SEKYRA

TEXTIL-HANDDRUCKER

WIE VOR 4.500 JAHREN

Der Modeldruck stammt ursprünglich aus Indien und kam mit der Erschließung

der Handelswege Ende des 17. Jahrhunderts über England und Holland nach

Österreich. Die Handwerkskunst hat sich seit dieser Zeit kaum verändert und so

wird auch in der Stoffdruckerei Sekyra noch heute wie vor 4.500 Jahren gearbeitet.

Die Farben werden von Hand gemischt, die Stoffe auf den Drucktisch

gespannt und mit den Modeln bedruckt. Die Stoffdruckerei Sekyra verwendet

hierfür noch Modeln aus dem vorigen Jahrhundert und erzeugt damit in alter

Tradition wunderbare Stoffe, die in Handarbeit zu Trachtentüchern, Krawatten,

Tischwäsche, Trachtenaccessoires und Vorhängen verarbeitet werden.

STOFFDRUCKE MIT HANDMODELN

Die Stoffdrucke mit Handmodeln werden ausschließlich in Handarbeit gefertigt.

Bei der Auswahl und Herstellung der Farben achtet die Stoffdruckerei

Sekyra auf besonders hochwertige und schadstofffreie Rohstoffe. Die kleine

Manufaktur hat sich einem hohen Qualitätsstandard verpflichtet und hebt sich

damit von der industriellen Massenware ab.

PRODUKTE

•¡

Handdrucktücher

•¡

Stoffe aus Seide und Baumwolle

•¡

Dirndlstoffe

•¡

Tischwäsche und Vorhänge

•¡

Trachtenaccessoires

•¡

Krawatten

HANDDRUCKE SEKYRA

Markus Wach

Sießreithstraße 162

8990 Bad Aussee

tel. + 43 3622 526 88

office@handdrucke.at

www.handdrucke.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 08.00 –16.30 Uhr

SHOP

Residenzplatz 3

5020 Salzburg

MO – FR 10.00 –18.00 Uhr

Sa 10.00 –16.00 Uhr

tel. +43 662 841 459

shop@handdrucke.at

BAD AUSSEE

A

| 181 180


« TUN SIE

IHREN FÜSSEN

ETWAS GUTES! »

SONJA GRILL

SCHUHMACHERIN

1962 ERÖFFNETE JOSEF ZAISENBERGER EINE SCHUHMACHERWERKSTÄTTE

und spezialisierte sich auf die Fertigung genähter Schuhe nach Maß. Bald erweiterten

Filzschuhe und der „Ausseer Tatscher“, ein besonderer Lodenschuh

mit Lammfellfutter, das Sortiment der Werkstätte. Tochter Sonja Grill trat

schließlich in die Fußstapfen des Vaters, begann die Lehre im väterlichen Betrieb

und legte ihre Meisterprüfung 1993 mit Auszeichnung ab. Seitdem wurde die

Schuhmacherin schon 2004 und 2007 mit Goldmedaillen beim internationalen

Wettbewerb in Wiesbaden ausgeziechnet. Im Juni 2004 siedelte das Schuhgeschäft

in das neue Geschäftslokal in der Bahnhofsstraße, wo eine große Auswahl

bekannter Markenschuhhersteller und eigener Erzeugnisse zu finden ist.

AUSSEER TATSCHER UND HAFERLSCHUH

Höchste Qualitätsansprüche stellt die Schuhmacherin Sonja Grill an ihre

Meisterstücke. Der Ausseer Tatscher, ein knöchelhoher Lodenschuh mit

Lammfell, und der Haferlschuh, ein zwiegenähter Trachtenschuh aus Leder,

bilden die perfekte Ergänzung zur Tracht. Die Schuhe werden auf die Kundenwünsche

hinsichtlich Form, Farbe und Material abgestimmt.

PRODUKTE

•¡

Handgefertigte Haferlschuhe

•¡

Klassische Herrenschuhe,

zwiegenäht oder rahmengenäht

•¡

Ausseer Tatscher

(Lodenschuh mit Lammfell)

•¡

Maßanfertigungen

•¡

viele Zusatzartikel

(wie z.B. Lodengamaschen)

•¡

Jägerrucksäcke

•¡

Schuhreparatur

SCHUHHAUS

ZAISENBERGER

Soinja Grill

Bahnhofstraße 132

8990 Bad Aussee

tel.: +43 3622 546 53

zaisenberger@aon.at

www.zaisenberger-schuh.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 08.30 –12.00 Uhr

15.00 –18.00 Uhr

SA 08.30 –12.30 Uhr

WERKSTÄTTE

Pichl 40

8984 Kainisch

tel.: +43 3624 485

BAD AUSSEE

| 183 182

A


« IN EINER

MASSBEKLEIDUNG MUSS

MAN SICH WOHLFÜHLEN

– WIE IN DER EIGENEN

WOHNUNG. »

MASS-SCHNEIDER HASELNUS

TRACHTENSCHNEIDER

AUSGEZEICHNETES HANDWERK IN DRITTER GENERATION

Georg Haselnus wurde als erster und bislang einziger Maßschneider mit dem

steirischen Hand werkspreis durch die steirische Landesregierung ausgezeichnet

und erhielt im Jahr 2000 die goldene Erzherzog-Johann-Medaille der

Wirtschaftskammer und 2009 die Rosegger-Medaille der Landesinnung. Der

renommierte Handwerksbetrieb, der 1932 durch den Großvater gegründet

und 1973 von Vater Georg Haselnus übernommen wurde, wird seit 2012 von

René Haselnus in dritter Generation traditionsbewusst weitergeführt.

ALTAUSSEER SPENCER FÜR JUNG UND ALT

Aussee gilt als Trachtenhauptstadt Österreichs. Eine Originaltracht geht auf die

1850er Jahre und Erzherzog Johann zurück und wird von der Maßschneiderei

Haselnus seit Anbeginn an in Hand arbeit hergestellt: Der Altausseer Spencer

ist an Revers, Kragen, Taschen und Ärmeln grün ausge schlagen und mit aufwändiger

Zierstepperei gestickt. Sein Markenzeichen, die handgestickte Gams

am Rücken, liegt auch heute noch voll im Trend, egal, ob bei jung oder alt.

PRODUKTE

•¡

hochwertigste Maßarbeit

•¡

Tracht u. Mode für Damen u. Herren

•preiswerte ¡ Maßkonfektion: Ausseer,

Salzkammergut und Steirer Trachten

•¡

Lederhosen, Dirndln und Trachtenmoden

namhafter Hersteller

TRACHTENSCHNEIDER,

HERREN- &

DAMENAUSSTATTER

KR Georg & René

Haselnus

Puchen 57

8992 Altaussee

Österreich

tel. +43 3622 71 25 20

info@haselnus.at

www.trachten.haselnus.at

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 09.00–12.30 Uhr

14.30–18.00 Uhr

SA 09.00–12.30 Uhr

ALTAUSSEE

A

| 185 184


REINBOLD

BAU- & GALANTERIESPENGLEREI / DACHDECKER

« UNSER TEAM – UNSERE

MANNSCHAFT –

QUALITÄT, VIELFALT UND

EINZIGARTIGKEIT AUS DEN

EIGENEN REIHEN »

KLASSISCHER MEISTERBETRIEB MIT MODERNEN TECHNIKEN

Seit vier Generationen besticht der Meisterbetrieb Reinbold mit Spengler- und

Dachdecker arbeiten. Der Ursprung der handwerklichen Tätigkeit liegt in der

Verarbeitung von Fein blechen im Be reich der Galanterie und Ornament-Spenglerei

sowie im Kunsthandwerk. Im Laufe der Jahrzehnte wurde das Familienunternehmen

ausgebaut und bezeichnet sich bis heute als klassischer

Meisterbetrieb. Handwerkliches Können, verbunden mit modernen Verarbeitungs

techniken setzen sich zum Ziel, dem Kunden durch Dienstleistung und

gekonnte Anfertigung stets ein kompetenter Partner zu sein.

MANUFAKTUR & FEINBLECH-GESTALTUNG

Die Feinblecharbeiten von Friedrich Reinbold finden sich sowohl im sakralen,

und im profanen Bereich als auch in regional ländlich geprägten Exponaten aller

Art. Die Werkstücke werden meist als Einzelstücke gefertigt, sei es aus einem

Material oder erlesen kombiniert mit Stein, Holz oder Horn. Der Fantasie und

dem Können sind keine Grenzen gesetzt – vom Zweck- oder Nutzgegenstand

bis zum Zier- oder Kunstobjekt. Dazu gehört viel Erfahrung, Können, Flexibilität

und Innovationsgeist – all dies zeichnet das Unternehmen Reinbold aus.

REINBOLD SPENGLEREI –

DACHDECKEREI

Friedrich Reinbold

Neumarkterstraße 69

9360 Friesach

tel. + 43 4268 2120-0

office@reinbold.co.at

www.reinbold.co.at

PRODUKTE

•¡

Meta-Technik

•¡

Restaurierung

•¡

Kunsthandwerk

•¡

Modellbau

FRIESACH

A

| 187 186


« WIR BEKLEIDEN

PERSÖNLICHKEITEN. »

RETTL 1868 KILTS & FASHION

CIVILSCHNEIDEREI

QUALITÄT SEIT 150 JAHREN

Begonnen hat alles 1868 in Klagenfurt. Damals gründete Josef Rettl die

Kärntner k.u.k. Uniformierungs anstalt. Heute – fünf Generationen danach

– ist das Unternehmen zwar den strengen Qualitätskriterien, wie sie das

Militär erforderte, treu geblieben. Die Modelinie, die Thomas Rettl mittlerweile

kreiert, ist aber ungleich vielgestaltiger und bunter geworden. Internationales

Aufsehen hat Rettl mit seiner legendären Kilt-Kollektion und

den einzigartigen Kärntner Kilts erregt, die von vielen begeisterten Kunden

wie Franz Klammer, Armin Assinger oder Thomas Morgenstern, aber

auch Sir Sean Connery und mittlerweile sogar Angehörigen des Britischen

Königshauses getragen werden.

KILTS, MODE UND TRACHT

Gute Kleidung repräsentiert seinen Träger. Die individuelle Note zu finden und

die eigene Persönlichkeit mit Maßkleidung auf schillernde Weise zum Ausdruck

zu bringen – darin hat sich Rettl bis weit über die Grenzen hinaus einen Namen

gemacht.

RETTL 1868

KILTS & FASHION E.U.

Thomas Rettl

Freihausgasse 12

9500 Villach

Österreich

tel. + 43 4242 268 55

office@rettl.com

www.rettl.com

ÖFFNUNGSZEITEN

MO–FR 9.00 – 18.00 Uhr

SA 9.00 – 13.00 Uhr

1. SA im Monat

9.00 –17.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Kärntner Kilts

•¡

Anlassmode

•¡

Trachten

•¡

Maßkleidung

•¡

High Fashion Mode

•¡

Dirndl

VILLACH

A

| 189 188


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTRASSE DEUTSCHLAND


MÜHLE

RASURKULTUR MADE IN GERMANY

« UNSERE

NASSRASURPRODUKTE

SIND BEGLEITER FÜRS

LEBEN, SIE VERBINDEN

DAS GESTERN MIT DEM

ÜBERMORGEN. »

HANDWERK IN HOCHFORM

Die bereits in dritter Generation geführte Traditionsmarke MÜHLE fertigt im

sächsischen Stützengrün formvollendete Designerstücke für die Nassrasur.

Das traditionelle Handwerk des Bürsten- und Pinselmachens hat im Erzgebirge

seine Heimat und wird seit jeher in überlieferter Weise angewendet. Liebe

und Sorgfalt steckt in allen Fertigungsschritten. So wird jedes einzelne Modell

der MÜHLE Designserien von Hand in der eigenen Manufaktur hergestellt.

Kostbare Werkstoffe wie u.a. Carbon, Porzellan oder edle Hölzer werden mit

Augenmaß und Fingerspitzengefühl zu hochwertigen Produkten verarbeitet.

DESIGN VOM FEINSTEN

MÜHLE-Produkte sind so funktional wie möglich, dabei so reduziert wie nötig.

Die Premiummarke hat es sich zur Aufgabe gemacht, aus der morgendlichen

Routine der Nassrasur ein modernes Pflegeritual zu kreieren. Aus den besten

Materialien gefertigt, formvollendet und wunderschön sind MÜHLE Pinsel, Rasierer

und Accessoires so auch Tag für Tag eine Erinnerung daran, dass die besten

Dinge im Leben Zeit brauchen. Manchmal nur wenige Minuten, aber immerhin.

HANS-JÜRGEN MÜLLER

GMBH & CO. KG

Andreas und Christian

Müller

Hauptstraße 18

08328 Stützengrün

Deutschland

tel. +49 37462 652-0

info@muehle-shaving.com

www.muehle-shaving.com

PRODUKTE

•¡

Rasierpinsel mit unterschiedlichen

Haarqualitäten

•¡

Rasierer mit div. Klingensystemen

•¡

Skin Care Pflegeprodukte sowie

eine ORGANIC-Naturkosmetiklinie

•¡

Accessoires (Schalen, Reisezubehör)

STÜTZENGRÜN

D

| 193 192


KPM BERLIN

KÖNIGLICHE PORZELLAN-MANUFAKTUR BERLIN

PORZELLAN „HANDMADE IN BERLIN“ SEIT 1763

Seit über 250 Jahren steht die Königliche Porzellan-Manufaktur Berlin für Design

„handmade in Berlin“. Auf dem historischen Manufakturgelände entstehen zeitlose

Entwürfe mit höchstem Qualitätsanspruch. Es benötigt 29 Arbeitsschritte,

die in 14 Arbeitstagen von 25 Manufakturistinnen und Manufakturisten ausgeübt

werden, um eine weiße Porzellantasse nach Anspruch der KPM Berlin zu

fertigen. Mit zehn Qualitätskontrollen wird dabei jedes Objekt von Hand verlesen.

VOM ROKOKO BIS IN DIE JETZTZEIT

Die einst von Peter von Biron, Herzog von Kurland beauftragte, klassizistische

Kollektion KURLAND ist eine unbestrittene Ikone der Manufaktur. Doch auch

die preisgekrönte Form URBINO von Trude Petri aus der Bauhaus-Ära – heute

Dauerexponat im MoMa New York – oder die als Gemeinschaftsarbeit von

Enzo Mari und der KPM-Werkstatt entwickelte, ausgezeichnete Kollektion

BERLIN sind bis heute in Privathaushalten, gehobener Gastronomie, internationalen

Sammlungen, Botschaften und Schlössern zu finden.

KPM – KÖNIGLICHE

PORZELLAN-MANUFAKTUR

BERLIN GMBH

Wegelystraße 1

10623 Berlin

Deutschland

tel. +49 30 390 09 0

info@kpm-berlin.de

www.kpm-berlin.de

« HANDMADE IN BERLIN »

NEUE WEGE UND NACHHALTIGES DESIGN

Unter kreativer Leitung von KPM-Chefdesigner Thomas Wenzel entsteht

heute Porzellan mit klarer und funktionaler Formsprache, wie die minimalistisch-multifunktionale

LAB Reihe für die moderne Küche. Der kreative Dialog

mit international erfolgreichen Künstlern und Designern wie Jean Jullien und

Mark Braun und der Schulterschluss mit hochwertigen Partnern wie Bugatti

oder Bottega Veneta verbalisieren die Symbiose von Heritage und Moderne.

BERLIN

D

| 195 194


« MÜNZEN SIND REFLEXIONEN

ÜBER DIE KULTUR UND DIE

GESCHICHTE EINES LANDES. »

MONEY ART BERLIN

MÜNZSCHMUCK

MEHR ALS NUR GELD

Für Martin J. Fiedler sind Münzen mehr als bloß glanzvolle Teile einer

Währung. Von frühester Kindheit an war der Wahl-Berliner von der kunstvollen

Gestaltung und der Vielfalt ihrer Motive fasziniert. Viele Jahre beschäftigte

sich der gelernte Feinmechaniker mit der Bedeutung und den

Sym boliken unterschiedlichster Münzen, ehe er begann, sie auszuschneiden

und künstlerisch aufzuwerten.

VEREDELUNG IN HANDARBEIT

In seinem Atelier legt Martin J. Fiedler seinen Fokus auf das Design und die

Entwicklung einzig artiger, zeitloser Schmuckstücke, die er mit Hilfe hochpräziser

Instrumente fertigt. Da viele Münzen nicht in Gold geprägt wurden,

werden in Handarbeit unter anderem auch Replikas von den Originalen hergestellt.

Zur weiteren Veredelung werden Diamanten in kleine Bohrungen

gesetzt und mit dem anliegenden Material der Münze gefasst.

MONEY ART BERLIN

Martin J. Fiedler

Bevernstraße 6

10997 Berlin

Deutschland

tel. +49 172 807 48 49

contact@moneyartberlin.com

www.money-art-berlin.com

PRODUKTE

Alle Stücke sind handgearbeitete Unikate in Kleinstauflagen. In Form von Kettenanhängern,

Manschettenknöpfen oder Geldklammern verwandeln sich die

Münzen auch wieder in glanzvolle Alltagsgegenstände.

BERLIN

D

| 197 196


» … UND IMMER

SUCHE ICH

DIE EINE LINIE … «

HORST KONTAK

KUNSTHANDWERK

DRECHSLER AUS PASSION

Horst Kontaks Thema ist die Holzdose. Holzgefäße, aber auch andere Objekte

bilden sich in seinen Gedanken ab, er bringt sie zu Papier, sucht diese eine

Linie, folgt einer Idee – und dann geht es los in der Werkstatt. Nun kommen

Bandsäge, Drechselbank und gutes Werkzeug zum Einsatz. Langholz in

schlichter und einfacher Form, einheimische Hölzer wie Robinie, Eiche, Platane,

Linde, Ahorn oder Walnuss – selten nur tropisches Holz – kommen auf seine

Drechselbank. Der Sitz beider Teile zueinander, Sommer wie Winter, muss rund

um die Uhr zueinander passen, schließen nur dem Wuchs nach. Geräusche beim

Öffnen verleiten ihn, den Deckel noch einmal zu bewegen, einfach und schön.

VOR ALLEM: KEINE AKROBATIK

Dem Brandenburger bereitet es Freude, Dosen, Büchsen und Handkreisel immer

wieder in gleicher Weise zu bearbeiten. Diese zeigen der Natur folgend

im Wuchs Unterschiede, keine gleicht der anderen. Nur wenig Dekor ist nötig,

aber sicher keine Akrobatik. Astfragmente verstärken Aussage und lassen

die Natur mitgestalten. Seine Arbeiten zeigt Horst Kontak, der seit 2010 Mitglied

der AdK Hamburg ist, hin und wieder auf Ausstellungen, etwa bei „just

wood“ auf der EUNIQUE Karlsruhe 2016, und Galerien in Hamburg und Berlin.

PRODUKTE

Dosen, Büchsen und Handkreisel aus Holz

HORST KONTAK

WERKEN IN HOLZ

Birkenweg 4a

16928 Pritzwalk

Deutschland

tel. +49 3395 30 31 54

horstkontak@email.de

www.horstkontak.de

PRITZWALK

D

| 199 198


« UNSERE FÜSSE SIND

WUNDERWERKE UND

VERDIENEN HÖCHSTE

AUFMERKSAMKEIT. »

KAY GUNDLACK

SCHUHMANUFAKTUR – SCHUHMACHER

MEHR ALS NUR FÜR DIE SHOWBÜHNE

In seiner Mecklenburger Heimatstadt Parchim hat sich Kay Gundlack im Jahr

2005 ein ebenso stilvolles wie gemütliches Atelier eingerichtet. Dass seine

Manufaktur vom Magazin „Focus” zu einer der fünf besten Deutschlands

gekürt wurde, liegt aber nicht an prominenten Kunden wie Showmaster

Thomas Gottschalk, Geiger David Garrett oder Schlagersänger Florian Silbereisen.

Es liegt daran, dass er in seinen Maßanfertigungen die Persönlichkeit

des Kunden einzufangen versteht.

QUALITÄT FÜR NATÜRLICHE MEISTERWERKE

Rund 30 Stunden investiert der gelernte Orthopädie-Schuhmacher in ein

Paar Maßschuhe. Angefangen bei der ersten Zeichnung und der Auswahl des

Leders, werden Kunden eng in den Herstellungsprozess miteinbezogen. Dabei

achtet Kay Gundlack auf jedes noch so kleine Detail. Denn immerhin steckt

in den Füßen rund ein Viertel aller Knochen eines Menschen, dazu hunderte

Muskeln und Sehnen – solche Meisterwerke der Natur verdienen höchste Aufmerksamkeit

und Qualität von Meisterhand.

PRODUKTE

Kay Gundlack produziert in seiner Werkstatt für Damen und Herren – nach

einer klaren Philosophie: Schuh ist nicht gleich Schuh!

KAY GUNDLACK

SCHUHMANUFAKTUR

Kay Gundlack

Neuer Markt 3

19370 Parchim

Deutschland

tel. +49 3871 60 26 19

kk.gundlack@web.de

www.kg-schuhmanufaktur.de

PARCHIM

D

| 201 200


« KLINGENDES KRISTALL,

FUNKELNDE FARBEN,

SCHIMMERNDE ILLUSION. »

ROTTER GLAS

CRYSTAL SINCE 1870 – GLASMANUFAKTUR

VON KUNSTOBJEKTEN ZU KULTOBJEKTEN

Die Manufaktur Rotter Glas veredelt seit dem Jahre 1870 Kristallglas. In vierter

Generation werden die Schönheiten aus Glas in reiner Handarbeit hergestellt.

Sie sind in zahlreichen Galerien auf der ganzen Welt und bei ausgewählten

internationalen Händlern vertreten. Längst sind aus den Kunstobjekten Kultobjekte

geworden, die von Generation zu Generation weitergegeben werden.

Jedes Glas wird – als handsigniertes Unikat – in aufwändigen Arbeitsschritten

geschliffen.

BOTSCHAFTER AUS GLAS

Die Vielfalt aller Formen und Dekore bereichert jeden Raum, ob klassisch, modern

oder zeitlos. Ihr besonderer Charakter macht die Becher zu Botschaftern

aus Glas – im täglichen Gebrauch oder als Kunstobjekte. Bis Glasschleifer ihr

Handwerk beherrschen und perfekt umsetzen können, brauchen sie nach der

dreijährigen Ausbildung bis zu sieben Jahre Übung. Erst dann besitzen sie die

nötige Kunstfertigkeit und Erfahrung.

ROTTER GLAS

– CRYSTAL SINCE 1870

Birgit Rotter

Elisenstraße 2

23554 Lübeck

Deutschland

tel. +49 451 40 44 05

info@rotter-glas.de

www.rotter-glas.de

PRODUKTE

Den Geist handwerklicher Meisterschaft trägt Rotter mit stilsicherer Kreativität

in die Gegenwart – von aufwändig gestalteten Unikaten über spezielle

Sonderanfertigungen bis zu den graphisch beschwingten Mustern der Rotter

Becher. Hingebungsvolle Handarbeit, deren spielerischer Geist fasziniert –

Juwelen eleganter Tischkultur.

LÜBECK

D

| 203 202


« DER SCHÖNSTE

MOMENT IST,

DAS ERSTE MAL

ÜBER MEINE

EINGEBRANNTE

MALEREI ZU

STREICHEN. »

ANNELIE SOMBORN

UNTERGLASUR- UND AUFGLASURMALEREI

TRADITION - HANDWERK – KUNST

Das alte Handwerk der Fliesenmalerei – und hier besonders die Verwandlung

der Malerei im Brennofen in unverwüstliche Fliesenbilder – übt noch heute

eine besondere Faszination aus. Seit 35 Jahren malt Annelie Somborn in ihrer

wendländischen Werkstatt detailverliebt ein vielfältiges Spektrum auf Fliesen.

Nach alten oder neuen Vorlagen, Natur oder Fotos, Kundenwünschen und eigenen

Entwürfen entstehen künstlerisch gestaltete Fliesen für Liebhaber unverwechselbarer

Einzelstücke.

GEBRANNT ZU LANGLEBIGEN SCHÖNHEITEN

Individuell nach Wunsch produziert Annelie Somborn Malereien für Einzelfliesen,

Fliesenbilder, Wände und Räume. Mit Phantasie und handwerklichem Geschick

werden Ecken und Kanten in die künstlerische Gestaltung einbezogen und

Schnittstellen in fließende Übergänge verwandelt. Annelie Somborn arbeitet mit

Unter- und Aufglasurtechnik, beide Verfahren garantieren farbenprächtige Motive,

die optische Höhepunkte setzen.

PRODUKTE

•¡

Fliesenmalerei von der Einzelfliese

bis zur Raumgestaltung

•¡

verschiedenste Stilrichtungen,

von historisch bis modern

•¡

Unikate in Unter- und Aufglasurtechnik

für Wappen, Uhren, Tabletts,

Tische, Spiegel, Bilder

•¡

künstlerische Gestaltung von

Fliesenmalerei für Geschäfte,

Restaurants, Küchen, Bäder

FLIESENMALEREI

ANNELIE SOMBORN

Haus Nr. 9

29482 Tüschau

Deutschland

tel. +49 5864 620

mail@fliesenmalerei.com

www.fliesenmalerei.com

TÜSCHAU

D

| 205 204


BW BIELEFELDER WERKSTÄTTEN

POLSTERMÖBEL

« HANDMADE

WITH

PASSION »

FÜR ANSPRUCHSVOLLE MÖBELLIEBHABER

Der Textilunternehmer Heinz Anstoetz gründete die BW Bielefelder Werkstätten

1956. Seither entstehen in Ostwestfalen handwerkliche Spitzenprodukte

für anspruchsvolle Möbelliebhaber. Das Unternehmen ist in

die global agierende JAB ANSTOETZ Group, in deren Zentrum der international

bedeutende, gleichnamige Stoffverlag steht, eingebunden.

PASSGENAUE DESSINS, PERFEKT ABGESTIMMT

Die BW Bielefelder Werkstätten sind eine Manufaktur im klassischen Sinn.

Und das ganz bewusst. Denn dies bedeutet, dass ihre Möbel ausschließlich

von hochqualifizierten Handwerkern nach überliefertem Wissen und mit viel

Liebe zum Detail hergestellt werden. Es erfordert eine Viel zahl von Arbeitsschritten,

bis die Bielefelder Experten die Dessins passgenau zugeschnitten,

den Fadenverlauf perfekt abgestimmt und das auf Maß genähte Gewebe mit

Hunderten von winzigen Nägeln präzise fixiert haben.

PRODUKTE

In dieser alten Handwerkskunst entstehen faszinierende Produkte, deren Wert

die Kunden zu schätzen wissen, und das oft über Generationen. Die leidenschaftliche

Sorgfalt der BW Bielefelder Werkstätten führt zu sinnlich erlebbaren

Resultaten: fein modellierte Formen und wohl austarierte Proportionen,

Präzision bis ins kleinste Detail.

BW BIELEFELDER

WERKSTÄTTEN

Potsdamer Straße 180

33719 Bielefeld

Deutschland

tel. +49 521 924 27-0

bw-kontakt@jab.de

www.bielefelder-werkstaetten.de

ÖFFNUNGSZEITEN

MO– FR 09.30 – 17.30 Uhr

SA 10.00 – 14.00 Uhr

BIELEFELD

D

| 207 206


« DIE GROSSE

FREIHEIT

BEIM SITZEN »

IPDESIGN

POLSTERMÖBEL

DIE GROSSE FREIHEIT BEIM SITZEN

Modern ist nicht modisch. Modernität ist – im ursprünglichsten und eintausend

Jahre alten Wortsinn – die Fähigkeit, aus dem Wissen von Generationen

zu schöpfen. Antrieb dabei ist es, konstruktive Perfektion und Funktionalität

mit neuen gestalterischen Wegen zu verbinden. Gutes Sitzen plus neue Formen

und technische Innovationen: Diese Kombination von Ergonomie und

Design findet sich in jedem Produkt aus dem Hause ipdesign. Was man nicht

auf den ersten Blick sehen kann und soll, sind die Funktionalitäten. Und auch

das ist ein Teil des Konzepts. Ihr Rücken wird es gut haben. Für lange Zeit.

MODERNSTE TECHNOLOGIE UND QUALIFIZIERTES HANDWERK

ipdesign produziert ausschließlich am Standort Bielefeld. Hier werden Leder

und Stoffe ausgewählt, zugeschnitten und verarbeitet, Polsterelemente

werden geformt und passgenau bezogen. Jede Naht zeigt die handwerklich

perfekte Arbeit. Sitzmöbel entstehen mit modernster Fertigungs technologie

und qualifiziertem Handwerk. Mit hoher Eigenverantwortung, persönlichem

Engagement und Motivation tragen alle Mitarbeiter von ipdesign zum Erfolg

der Kollektion bei.

HEINZ ANSTOETZ

POLSTERMÖBELFABRIK

KG

Potsdamer Straße 180

33719 Bielefeld

Deutschland

tel. +49 521 924 27-0

ip-kontakt@jab.de

www.ipdesign.de

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 09.30 –17.30 Uhr

SA 10.00 –14.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

Sessel mit Verstellmöglichkeiten

in Relax- und Liegeposition

•¡

moderne Sofas mit großzügigen

Dimensionen und variablen Modulen

•¡

klassische Sofas mit klaren Linien

und wandelbaren Lehnen

BIELEFELD

D

| 209 208


« EINE ORGEL BEWEGT

DIE MENSCHEN

DANN, WENN SIE IHRE

SPRACHE SPRICHT. »

JOHANNES KLAIS ORGELBAU

ORGELBAUER

VIRTUOSER ERFINDERGEIST

1882 gründete Johannes Klais seine eigene Orgelbauwerkstatt – in einer Zeit,

in der noch Kutschen das Straßenbild prägten und Franz Liszt und César Franck

virtuos als Organisten brillierten. Erfindergeist war schon damals ein wesentliches

Merkmal in der Bonner Orgelwerkstatt, die bereits 1906 im Erfurter Dom

die erste elektrisch angesteuerte Orgel mit vier Pedalregistern baute, bei der

Haupt- und Chororgel über einen Zentralspieltisch verbunden waren.

QUALITÄT, DIE DAS HERZ BERÜHRT

Philipp C.A. Klais führt den Traditionsbetrieb heute in 4. Generation nach dem

alten Familiencredo: Nur eine Werkstatt, die das Handwerk bis ins letzte Detail

beherrscht, kann zur Weiterentwicklung aktiv beitragen. Ziel ist, Orgelwerke

von höchster klanglicher und ästhetischer Qualität zu fertigen, die nicht nur

den Kopf des Zuhörers erreichen, sondern auch dessen Herz berühren.

JOHANNES KLAIS

ORGELBAU

GMBH & CO. KG

Philipp C. A. Klais

Kölnstraße 148

53111 Bonn

Deutschland

tel. +49 228 98240-0

mail@klais.de

www.orgelbau-klais.com

WERKE

Zu den realisierten Projekten der vergangenen Jahre zählen unter anderem die

Orgel des Kölner Doms, das Chinesische Nationaltheater in Peking, der Konzertsaal

in den Petronas Towers (Kuala Lumpur) und die Orgel der Hamburger

Elbphilharmonie.

© Ivan Baan

BONN

D

| 211 210


« EINE

EINSCHRÄNKUNG

DER QUANTITÄT

ZUGUNSTEN DER

QUALITÄT IST EIN

ABSOLUTES MUSS. »

MONKEY 47

DESTILLERIE

DIE LEGENDE VOM AFFEN UND DEM GIN

Am Anfang steht die Legende von Royal Airforce-Commander Montgomery

Collins, der nach Ende des 2. Weltkriegs in Berlin für einen Java-Affen namens

Max die Patenschaft übernommen haben soll. Später, so die Sage, habe er

im Schwarzwald den Gasthof „Zum Wilden Affen“ eröffnet und selbst Gin

hergestellt. Von Commander Collins, dem Affen und dem Lokal verlor sich

später jede Spur, doch um die Jahrtausendwende fand sich angeblich eine

verstaubte Flasche „Max the Monkey – Schwarzwald Dry Gin“ sowie eine Liste

mit allen Zutaten. 2006 wurde Alexander Stein, Spross der Weinbranddynastie

Jacobi, auf die geheimnisvolle Rezeptur aufmerksam und begann erneut,

Schwarzwälder Gin zu brennen ...

BLACK FOREST

DISTILLERS GMBH

Alexander Stein

Äußerer Vogelsberg 7

72290 Loßburg

Deutschland

info@monkey47.com

www.monkey47.com

47 BOTANICALS, EIN GROSSER GESCHMACK

Wie der Name schon sagt, formen 47 sogenannte Botanicals den mit

naturreinem Quellwasser gebrannten Gin. Handarbeit ist dabei Ehrensache:

Zur Herstellung werden aus schließlich handverlesene Zutaten verwendet.

Seine meisterhafte Qualität verdankt Monkey 47 auch den kleinen 100-Liter-

Brennblasen, in denen die Extraktionsfähigkeit der Botanicals perfekt auf den

Destillationszyklus abgestimmt werden kann.

PRODUKTE

Neben dem vielfach preisgekrönten Monkey 47 gibt es den Sloe Gin und den

im Maulbeerfass gelagerten Monkey 47 Barrel Cut.

LOSSBURG

D

| 213 212


« INDIVIDUALITÄT

IN HÖCHSTER

QUALITÄT UND

PERFEKTION »

EGE

TEXTILMANUFAKTUR

TEXTILE KOSTBARKEITEN

Die Ege Textilmanufaktur ist strahlender Teil der langen Tradition der Leinenweberei

in Ulm auf der Schwäbischen Alb. Seit ihrer Gründung 1930 hat sie sich

zum Zentrum für maßgearbeitete und handgefertigte Tisch- und Bettwäsche

entwickelt. In 3. Generation führt Christoph Ege heute das Unternehmen, das

wie eh und je für kompromisslose Qualität und Perfektion steht.

BETT- UND TISCHWÄSCHE SOWIE FEINSTE MASSHEMDEN

Ege verbindet außergewöhnliche Handwerkskunst mit den Anforderungen

unserer Zeit. Die heiß begehrten Maßhemden sind aus feinsten, teilweise im

Handel kaum erhältlichen Stoffen gefertigt. Prachtvoller Brokatdamast, feinst

gewebte Giza-Baumwolle, Liebhaber-Stoffe wie Herringbone, seltene Guipure-Spitzen,

Reinleinen aus Flandern – daraus stellen die langjährig ausgebildeten

Spezialistinnen wertvolle Tischdecken, Servietten, Bettüberwürfe oder

Kissen her. Stickereien in allen Farben und Motiven, Strickkordeln, Blenden

oder Paspeln zieren die hochwertigen Produkte und selbst die Knopflöcher sind

kleine Kunstwerke.

EGE TEXTILMANUFAKTUR

GMBH

Christoph Ege

König-Wilhelm-Straße 10/3

Ulm/Donau

Deutschland

tel. +49 731 922 80-0

atelier@ege-manufaktur.de

www.ege-manufaktur.de

PRODUKTE

•¡

individuell bestickte Tisch- und

Bettwäsche

•¡

Maßhemden aus feinsten Stoffen

•¡

erhältlich über speziell ausgebildete

Kundenberater – zu Hause träumen

und auswählen

ULM

D

| 215 214


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

MEISTERSTRASSE WORLDWIDE


» DER ANTRIEB IST

DER MENSCH«

SOIERIE DES FANTASQUES

SEIDENWEBEREI

KÖNIG DER STOFFE, STOFF DER KÖNIGE

Seidenstoffe schreiben seit Jahrtausenden Geschichte. Herrscher machten sich

die elegante Pracht zu Nutze, ihre Macht in Szene zu setzen und ihre Position in

beeindruckender Weise nach außen demonstrativ zu stärken. Nicht umsonst hieß

es schon im Mittelalter, dass Samt der König der Stoffe und der Stoff der Könige

wäre. Der in Haslach, dem traditionsreichen Zentrum der österreichischen Weberei,

geborene Franz Ippoldt macht es sich noch heute aus innigster Überzeugung

zur Lebensaufgabe, der legendären Geschichte neue Kapitel hinzuzufügen.

FRANZ J. IPPOLDT –

SOIERIE DES FANTASQUES

20, Rue de Poet

42810 Rozier en Donzy

Frankreich

tel. +33 60801 2426

ippoldt@mac.com

VISIONÄR MIT URALTEM WISSEN

Mit der Vision einer lebendigen und exzellenten Seidenweberei will Ippoldt, der

zuletzt mehr als 20 Jahre in Frankreich gelebt hat, nun auch zurück in Österreich

sein kostbares Wissen uralter Techniken erhalten und neue Textilien erschaffen.

Seine Manufaktur birgt ein rares Kulturgut, das europaweit nur noch von

einer Handvoll außergewöhnlicher Handwerker zelebriert wird. Dabei folgt der

Mühlviertler seinem ganz persönlichen Credo: Er verleiht jedem Textil einen eigenständigen

Charakter, der seinen neuen Besitzer ausdrucksstark begeistert.

PRODUKTE

•¡

Sonderanfertigung für

Museen und Sammler

•¡

Accessoires

•¡

Exquisite Meterware

ROZIER EN DONZY

F

| 219 218


» BUILT TO LAST FOR

GENERATIONS «

PLANKBRIDGE

MAKERS OF FINE HUTS – SCHÄFERWAGEN

ROMANTISCHE SCHÄFERSTÜNDCHEN IM BEHAGLICHEN PLANKBRIDGE HUT

Die Wiederbelebung der alten Tradition der Schäferwägen, englisch „Shepherds

Huts“, haben sich Richard Lee und Jane Dennison bereits vor 20 Jahren

auf die Fahnen geheftet – und damit einen Trend gesetzt: denn eine Nacht im

Schäferwagen ist und bleibt unvergesslich.

Richard, der Pionier und Beste seines Handwerks, wurde im legendären John

Makepeace’s Hooke Park College in Parnham ausgebildet – handwerkliche

Perfektion gepaart mit planerischer Meisterleistung sind daher eine Selbstverständlichkeit.

SO WIRD DIE HÜTTE ZUM PALAST

Mehr als 500 Huts später ist Richards Leidenschaft ungebrochen, mobile Zuhause

für besondere Stunden zu schaffen: gemütlich, klein und fein, inmitten

der Natur, aber so ausgeklügelt – innovativ gestaltet, dass jeder Quadratzentimeter

sinnvoll genutzt wird.

Mittlerweile stehen die Plankbridge Huts nicht nur in den schönsten Landschaften,

privaten Gärten und luxuriösen Hotelanlagen Großbritanniens, sondern

auch in New York, Portugal, der Schweiz und Frankreich.

PLANKBRIDGE LTD –

MAKERS OF FINE HUTS

Richard Lee

The Grainstore Carters

Barn Farm

DT2 7TH Piddlehinton,

Dorchester

Vereinigtes Königreich

tel. +44 1300 348414

www.plankbridge.com

ÖFFNUNGSZEITEN

MO – FR 08.00–17.00 Uhr

SA 08.00–12.00 Uhr

DORCHESTER

GB

| 221 220


« TRADITION IST

EIN PRODUKT UNER-

MÜDLICHER

INNOVATION. »

WAGASA HIYOSHIYA

SCHIRM- UND LAMPENHERSTELLER

SCHIRME MIT TRADITION

Seit der Gründung in der späten Edo-Zeit (1600-1868) ist Wagasa Hiyoshiya

auf die Herstellung feinster, klassischer, japanischer Schirme spezialisiert

und mittlerweile der einzige Betrieb in der früheren Kaiserstadt Kyoto, der

diese Tradition noch heute fortführt. Kotaro Nishibori, der den Familienbetrieb

in fünfter Generation leitet, gelingt es aber auch mit innovativen

Produkten, international für Aufsehen zu sorgen.

EIN STÜCK JAPANISCHER KULTUR

Wagasa, die traditionsreichen Papierschirme auf Bambusrahmen, spielen

seit Jahr hunderten eine wichtige Rolle bei der Teezeremonie oder im Nohund

Kabuki-Theater. Heute sind sie auch als Souvenirs ebenso beliebt wie

als Designobjekte in Luxusrestaurants. Die warme Atmosphäre, die entsteht,

wenn das Sonnenlicht das feine Washi-Papier des Schirms durchflutet, ahmt

die KOTORI-Lampenschirm-Kollektion nach. Die in vielen Größen und Farben

erhältlichen Lichtobjekte wurden international ausgezeichnet und bestechen

durch exzellente, handwerkliche Fertigung, Design und Technik – sie können

bei Bedarf wie ein Schirm zusammengefaltet und verstaut werden.

HIYOSHIYA CO., LTD.

Kotaro Nishibori

546 Dodochō,

Kamigyō-ku,

Kyōto-shi

〒602-0072 Kyoto

Japan

tel. +81 75 441-6644

info@wagasa.com

www.wagasa.com

ÖFFNUNGSZEITEN

MO- FR 10.00 – 17.00 Uhr

PRODUKTE

•¡

traditionelle und moderne japanische

Schirme

•¡

moderne, japanische Lampen

KYOTO

JP

| 223 222


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

IMPRESSUM

GROSSE KUNST

im Kleinformat

EDITION MEISTERSTÜCKE

im Verlag durch die MEISTERSTRASSE OG

HERAUSGEBER & CHEFREDAKTION

Meisterstrasse OG

DI Dr. Nicola Rath, Mag. Christoph Rath

Freyung 6, 1010 Wien

tel. + 43 676 8844 8840

office@meisterstrasse.com

www.meisterstrasse.com

GRAFISCHE GESTALTUNG

Alice von Gwinner | www.alicevongwinner.de

Julia Stern | dashboard.designaustria.at/julia-stern

Michaela Landwehr | www.michilangelo.at

TEXT UND LEKTORAT

Hannes Kropik, DI Dr. Nicola Rath, Schnuppe von Gwinner,

Mag. Reinhold Spann lang, DI Robert Spannlang

ISBN 978-3-902912-16-9

DRUCK | PRODUKTION

Ferdinand Berger & Söhne Ges.m.b.H., Horn

GENDERHINWEIS

Wir legen großen Wert auf geschlechtliche Gleichberechtigung

und bedauern, dass aufgrund der Lesbarkeit in diesem

Katalog meistens die maskuline Form gewählt werden musste.

Wir möchten hier ausdrücklich betonen, dass dies keine

Benach teiligung der Leserinnen und Interessentinnen darstellt.

FOTOS

© MEISTERSTRASSE: Monika Löff, Lisa Resatz,

Matthias Rücker, Stefanie Starz, sowie von

Betrieben beigestellt, bzw. folgende Fotocredits:

6 WIEN: © Mag. Elisabeth Rath

24|25 WÄSCHEFLOTT: © Barbara Wirl

26|27 WIENER SILBER MANUFACTUR:

© Andreas Tischler – Portrait, Georg Stradiot;

© Inge Prader – Silberpilze/Joop

28|29 AUGARTEN:

© Wiener Porzellanmanufaktur Augarten GmbH

48|49 PATRICK HAINZL:

© Peter Kainz, www.faksimile-digital.at

58|59 GUGUMUCK: © Michael Schön, © Barbara Dür

62|63 ÜNIQUE SKIS: © Marion Luttenberger (2),

© Nadine Poncioni, © Jürgen Knoth

70|71 STAUD’S: © Sabine Klimpt

72|73 NINA’S NEEDLES: © Rainer Ressmann

151 LECH ZÜRS: © Sepp Mallaun

160|161 HOTEL POST: © Herbert Lehmann

188|189 RETTL 1868: © Andrea Biasutti,

© Pascal Bräuer, © Karl Huber

196|197 MONEY ART BERLIN:

© Nils Wilbert, www.nilswilbert.com/de

204|205 SOMBORN: © Rainer Erhard

226|227AMA-INSERAT: © Netzwerk Kulinarik, pov.at,

Martina Siebenhandl

post.at/philatelie

Eröffnen Sie Ihre eigene Kunstsammlung von Weltformat –

mit den Briefmarken der Österreichischen Post AG.

Unter dem Thema „Kunst in Österreich“ schmücken Werke von

Markus Huemer, Herbert Boeckl, Georg Harberler, Walter Vopava

und vielen weiteren Künstlerinnen und Künstlern die besonders

hochwertig gearbeiteten Sondermarken.

Wenn’s wirklich wichtig ist, dann lieber mit der Post.

WERBUNG

Bestell-Service Österreichische Post AG / Sammler-Service, Steinheilgasse 1, 1210 Wien, Telefon: +43 (1) 577 67-95095, Fax: +43 (1) 577 67-95195, Hotline: 0800 100 197

(Österreich), E-Mail: sammler-service@post.at, post.at/philatelie


© Netzwerk Kulinarik/pov.at

Regionalität

MEHR

AUF DEM TISCH

So richtig genießen.

Finden Sie kulinarische Spezialitäten aus hofeigener Produktion oder

lassen Sie sich von einem Gasthaus in Ihrer Nähe verwöhnen.

Alle ausgezeichneten Unternehmen sind in der Genuss-Landkarte zu finden.

genussregionen.at

DAS LAND DER

BEHUTSAMEN VEREDELUNG

LIEBEVOLLE HANDARBEIT, LANGJÄHRIGE TRADITION

UND OFFENHEIT FÜR NEUE IDEEN

machen unsere Betriebe aus. Sie sind die Künstler der Veredelung – ob historisch

gewachsen oder gegenwärtig. Das Gütesiegel AMA GENUSS REGION

garantiert die hohe Qualität ihrer Produkte. Bäuerliche Direktvermarkter, Lebensmittelmanufakturen

und Gastronomiebetriebe halten klare Qualitätskriterien

ein und werden von externen Kontrollstellen überprüft. Sie veredeln hochwertige

regionale Lebensmittel und zaubern köstliche Speisen auf den Teller.

Lernen Sie unsere Familienbetriebe kennen und genießen Sie kulinarische Spezialitäten

aus hofeigener Produktion oder lassen Sie

sich von den vielen Gastronomiebetrieben und Heurigen

verwöhnen. Schauen Sie doch mal, welche Unternehmen

in Ihrer Nähe zu finden sind oder planen

Sie Ihren nächsten Kulinarik-Urlaub mit der digitalen

Genuss-Landkarte.

GENUSSREGIONEN.AT

WERBUNG

WERBUNG


MEISTERSTRASSE

HANDMADE

WWW.MEISTERSTRASSE.COM

Weitere Magazine dieses Users