18.02.2021 Aufrufe

Leseprobe zum Buch »Warum auch Monster aufräumen«

Warum auch Monster aufräumen Jessica Martinello (Text)| Grégoire Mabire (Illustrationen) 32 Seiten, Hardcover, Euro (D) 15 | Euro (A) 15.70 | CHF 22 ISBN 978-3-03876-191-4 (Midas Kinderbuch) Filibert, das kleine Monster lacht und spielt gern, isst jede Menge Süßigkeiten … und hinterlässt sein Zimmer gern in völliger Unordnung. Doch dann erzählt Johnny die Geschichte von einem schrecklichen Geschöpf, das sich nachts in Kinderzimmer schleicht und alles frisst, was gerade herumliegt – und mit Vorliebe nicht aufgeräumtes Spielzeug.

Warum auch Monster aufräumen
Jessica Martinello (Text)| Grégoire Mabire (Illustrationen)
32 Seiten, Hardcover, Euro (D) 15 | Euro (A) 15.70 | CHF 22
ISBN 978-3-03876-191-4 (Midas Kinderbuch)

Filibert, das kleine Monster lacht und spielt gern, isst jede Menge Süßigkeiten … und hinterlässt sein Zimmer gern in völliger Unordnung. Doch dann erzählt Johnny die Geschichte von einem schrecklichen Geschöpf, das sich nachts in Kinderzimmer schleicht und alles frisst, was gerade herumliegt – und mit Vorliebe nicht aufgeräumtes Spielzeug.

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

Jessica Martinello<br />

Grégoire Mabire<br />

ru<br />

Wa m<br />

<strong>auch</strong><br />

..<br />

e<br />

Monst r<br />

aufraumen<br />

MIDAS


Für meine Schwester Vanessa<br />

und alle unseren verlorenen Spielsachen …<br />

J. M.<br />

Für Maria Rosaria.<br />

G. M.<br />

© 2021 Midas Kinderbuch<br />

Midas Verlag AG<br />

Dunantstrasse 3<br />

CH 8044 Zürich<br />

www.midas.ch<br />

Texte © 2020 Jessica Martinello<br />

Illustrationen © 2020 Grégoire Mabire<br />

Übersetzung: Gregory C. Zäch<br />

Lektorat: Claudia Koch<br />

ISBN 978-3-03876-191- 4<br />

Printed in Belgium


Jessica Martinello<br />

•<br />

Grégoire Mabire<br />

ru<br />

Wa m<br />

<strong>auch</strong><br />

..<br />

e<br />

Monst r<br />

aufraumen<br />

MIDAS


Ich heiße Filibert und ich bin ein <strong>Monster</strong>.<br />

Ja, ja, du hast schon richtig gelesen:<br />

Ich bin ein kleines <strong>Monster</strong>, so wie<br />

man sie in Büchern findet …<br />

Natürlich gibt es mich!<br />

Ich bin haarig, habe große spitze Zähne,<br />

scharfe Krallen und … spiele gerne Streiche .


Dabei bin ich eigentlich wie du:<br />

Ich mag Süßigkeiten,<br />

spiele gerne<br />

Basketball,<br />

aber ich hasse Aufräumen …<br />

Nun, das war <strong>zum</strong>indest so, bis ich Johnny traf.


Aber fangen wir von vorne an …<br />

Eines Abends beim Spaziergang<br />

hörte ich seltsame Geräusche.


Ich bin sehr neugierig,<br />

also warf ich einen Blick<br />

durchs Dachfenster …


Ein kleiner Mensch trug ganz<br />

geschäftig seine Spielsachen<br />

im Zimmer herum …


Es sah fast so aus, als würde ihm das<br />

Aufräumen Spaß machen. Sehr merkwürdig!


Weil ich wissen wollte, was da los war,<br />

und weil ich ein lustiges Kerlchen bin,<br />

sprang ich zu ihm ins Zimmer.<br />

Boooouuuuuu !!<br />

Aaaah !


Vor lauter Schreck rannte er wie<br />

wild im Zimmer umher und schrie:<br />

»Nein! Nein!<br />

Bitte iss meine Spielsachen nicht auf!<br />

Ich werde <strong>auch</strong> alles aufräumen, versprochen!«<br />

So habe ich Johnny kennengelernt.


»Hey, Moment mal«, sagte ich.<br />

»Ich bin kein böses <strong>Monster</strong>,<br />

das war doch nur ein Spaß!«


»Du … du bist nicht das Spielzeug-<strong>Monster</strong>?«,<br />

fragte mich Johnny.<br />

Ich hatte keine Ahnung, was er meinte.


»Aber … wer bist du dann?«<br />

»Ich heiße Filibert und ich spiele gerne Streiche!<br />

Aber sag, wieso räumst du dein Zimmer auf?«


Spiele


»Ich räume auf, weil es Zeit ist,<br />

ins Bett zu gehen …«, sagte er.<br />

»Meine Spielsachen haben Angst,<br />

dass sie das Spielzeug-<strong>Monster</strong> holt,<br />

wenn ich nicht aufräume.«


»Tagsüber, wenn ich in der Schule<br />

bin, schläft das <strong>Monster</strong> ganz tief.<br />

Es kommt nur nachts heraus,<br />

wenn ich schlafe.«


Ganz leise schleicht es nachts<br />

herum, sammelt alle vergessenen<br />

Spielsachen ein und...<br />

Glubsch!<br />

schluckt sie am Stück hinunter.«<br />

»Das <strong>Monster</strong> mag Ordnung,<br />

es liebt sie geradezu<br />

und es hat immer Hunger …


..<br />

..<br />

Auch <strong>Monster</strong> mussen<br />

ihre Zimmer aufraumen !<br />

Das glaubst du nicht ?<br />

Dann finde in diesem <strong>Buch</strong><br />

heraus, was das chaotische kleine<br />

<strong>Monster</strong> Filibert erlebt hat …<br />

Das Aufräumbuch für<br />

kleine <strong>Monster</strong>!<br />

MIDAS KINDERBUCH<br />

ISBN 978-3-03876-191-4

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!