März 2021 Borkum-Aktuell - Das Inselmagazin

borkumaktuell.de

Borkum-Aktuell, Das Inselmagazin erscheint seit 1. August 2004 elfmal jährlich.
Die Gesamt-Jahresauflage 2020 belief sich auf 97.000 Exemplare !
Auflage: Ø 8.818 Exemplare, kostenlose Ausgabe auf Borkum bei den Inserenten mit Ladengeschäft, Agentur oder Büro und in der Tourist-Information.

Borkum-Aktuell

17. Jahrgang

März 2021

Das Inselmagazin

Anzeigen - Berichte - Kleinanzeigen - Notdienste - Preisrätsel

Termine - Tidekalender - Veranstaltungen - Vereine - Sport - Woord up platt

DAMWILD AUF BORKUM

BORKUMER JÄGER MÖCHTEN NICHT SÜNDENBOCK SEIN

NEUE HEIMAT BORKUM

KASSEM ALMIDANIS BEWEGENDE GESCHICHTE

NEUBAU TIERHEIM

FRAGEN UND ANTWORTEN


Schaue vorwärts, nicht zurück,

neuer Mut ist Lebensglück.

(deutsches Sprichwort)

In diesem Sinne blicken wir auf die Saison 2021 und freuen uns,

bald wieder für Sie im Aparthotel Kachelot da sein zu dürfen.

Aparthotel Kachelot

Goethestraße 18

26757 Borkum

Tel.: +49 (0) 49 22 ⁄ 3 04-0

Fax: +49 (0) 49 22 ⁄ 3 04-911

E-Mail: aparthotel@kachelot-borkum.de

www.kachelot.de

4 inhabergeführt und angenehm persönlich

4 strand- und promenadennah gelegen

4 große, familienfreundliche Zimmer

4 in vielen Bereichen auf 4-Sterne-Niveau

4 sehr gutes Preis-Leistungsverhältnis

4 Nichtraucherhotel

Ihr Klaus Kühl-Peters

(Hoteldirektor aus Leidenschaft)

und Ehefrau Ulrike Peters


Selbstverständlich sind wir auch jetzt

für Sie telefonisch oder per Mail

erreichbar!


Moin...

...liebe Borkumer und Gäste!

März 2021

„Määrt hett`n Steert“ sagte Oma immer - und sie bezog das auf das Wetter, welches im März immer nochmal

Überraschungen parat hat und manchmal nicht enden will.

Von Corona und Covid hatte sie nie etwas gehört, denn sonst hätte sie es vielleicht auch darauf bezogen:

Eine nicht enden wollende Zeit voller Einschränkungen, Verordnungen und Verzicht auf vieles.

Wir hoffen mal, dass Licht am Ende des Tunnels ist,

auch wenn der Tunnel noch lang und das Licht sehr klein ist.

Wir bleiben zuversichtlich, dass „das Ganze“ bald vorbei ist,

Normalität zurückkehrt und das Leben wieder seinen normalen Lauf nimmt.

Wir freuen uns, dass wir Ihnen trotz fehlender Veranstaltungen mit 96 Seiten eine Ausgabe mit

sehr vielen Informationen und Geschichten anbieten können.

Für den März wünschen wir erst mal wieder ganz viel Spaß beim Lesen der neuen Ausgabe

von Borkum-AktuellDas Inselmagazin.

Ihre Familie Richter und Team

Das nächste Borkum-Aktuell erscheint am 1. April 2021

Titelbild: Andreas Behr

Impressum Borkum-AktuellDas Inselmagazin · 17. Jahrgang · 183. Ausgabe

Der Titel „Borkum-Aktuell“ ist gemäß § 5 Abs. 3 MarkenG (Deutschland) geschützt.

Herausgeber: Borkumer Werbe-Service, Inh.: K.-H. Richter

Von-Frese-Str. 34 · 26757 Nordseebad Borkum · Telefon: 0 49 22 - 910 236 · Fax: 0 49 22 - 87 37 082

E-Mail: mail@borkum-aktuell.de · Internet: www.borkum-aktuell.de

Redaktion: K.-H. Richter (kr), Tobias Schulze (tsch) Mitglieder im Deutschen Presseverband e.V. (DPV),

Anzeigen, Satz und Layout: K.-H. Richter, Tobias Schulze

Redaktionelle Mitarbeit: Andreas Behr (ab), Martina Richter, Michaela Richter (mr)

Fotos: Andreas Behr, K.-H. Richter, Martina Richter, Tobias Schulze, Privat, Pixabay, Fotolia

Druck: Rautenberg Druck GmbH · 26789 Leer

Manuskripte und Fotos bitte bis zum 15. des Vormonats an oben genannte Anschrift senden.

Auflage im März 2021: 6.000 Exemplare. Borkum-Aktuell erhalten Sie auf Borkum kostenlos bei den Inserenten mit Ladengeschäft,

Agentur oder Büro und in der Tourist-Information. Online-Aufrufe der Januar/Februar-Ausgabe bis zum 20.02.2020: 5446

Preis für Festlandsabonnenten: 33,00 €/Jahr.

Eine Haftung für die Richtigkeit der Bekanntmachungen sowie für Terminänderungen kann nicht übernommen werden.

Namentlich gekennzeichnete Beiträge stellen nicht unbedingt die Meinung des Herausgebers dar.

Unverlangt eingesandte Manuskripte werden nur auf Wunsch zurück gesandt.

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck von Anzeigen, Redaktionsbeiträgen, Verwendung von „Borkum-Aktuell“-Seiten,

auch Ausschnitten, sowie jegliche Form der Reproduktion, auch unter Verwendung elektronischer Systeme,

ist nicht gestattet und bedarf der ausdrücklichen Genehmigung durch den Herausgeber.

Zuwiderhandlungen werden als Verstoß gegen die Urheberrechte und Wettbewerbsgesetze verfolgt.

3


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

4

Bereitschaftsdienstplan März 2021

Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag

MVZ

Nordsee-

Apotheke

1

8

Inselpraxis

Thomen

Neue Apotheke

MVZ

Insel-

Apotheke

Dr. Zühlke

Nordsee-

Apotheke

15

22

29

Dr. Harms

& Valatka

Neue Apotheke

M V Z =

Medizinisches

Versorgungszentrum

im Inselkrankenhaus

MVZ

Nordsee-

Apotheke

2

9

Inselpraxis

Thomen

Neue Apotheke

MVZ

Insel-

Apotheke

Dr. Zühlke

Nordsee-

Apotheke

16

23

30

Dr. Harms

& Valatka

Neue Apotheke

MVZ

Nordsee-

Apotheke

3

10

Inselpraxis

Thomen

Neue Apotheke

MVZ

Insel-

Apotheke

Dr. Zühlke

Nordsee-

Apotheke

17

24

31

Dr. Harms

& Valatka

Neue Apotheke

MVZ

Nordsee-

Apotheke

26

MVZ

Insel-Apotheke

27

MVZ

Insel-Apotheke

28

MVZ

Insel-Apotheke

Hinweis zur Corona-Pandemie

Wenn Sie in Sorge sind, dass Sie sich mit dem Coronavirus angesteckt haben könnten und auch

Symptome zeigen: Rufen Sie zuerst den ärztlichen Notdienst der Kassenärztlichen Vereinigung

unter 116117 oder Ihren Hausarzt an.

Fahren Sie nicht direkt in ein Krankenhaus, eine Notfallpraxis oder eine Arztpraxis.

Änderungen vorbehalten, alle Angaben ohne Gewähr.

Der ärztliche Bereitschaftsdienst ist nur noch unter der Telefonnummer 116117 erreichbar.

Unter dieser Nummer wird der ärztliche Bereitschaftsdienst angegeben.

In lebensbedrohlichen Notfällen muss der Notarzt unter Telefon 112 angefordert werden.

Grundsätzlich gilt folgendes: Die ärztliche Bereitschaftssprechstunde findet samstags / sonntags

und feiertags von 10 bis 12 Uhr und mittwochs, freitags, samstags,

sonn- und feiertags von 16 bis 17.30 Uhr statt.

Rufnummern siehe nächste Seite.

Der Apothekenbereitschaftsdienst wechselt am Montag um 8:30 Uhr.

Den zahnärztlichen Notdienst bitte direkt beim Zahnarzt erfragen.

4

11

Inselpraxis

Thomen

Neue Apotheke

MVZ

Insel-

Apotheke

Dr. Zühlke

Nordsee-

Apotheke

18

25

5

Inselpraxis

Thomen

Nordsee-Apotheke

MVZ

Neue

Apotheke

Dr. Zühlke

Insel-

Apotheke

12

19

26

Dr. Harms

& Valatka

Nordsee-Apotheke

6

Inselpraxis

Thomen

Nordsee-Apotheke

MVZ

Neue

Apotheke

Dr. Zühlke

Insel-

Apotheke

13

20

27

Dr. Harms

& Valatka

Nordsee-Apotheke

7

Inselpraxis

Thomen

Nordsee-Apotheke

MVZ

Neue

Apotheke

Dr. Zühlke

Insel-

Apotheke

14

21

28

Dr. Harms

& Valatka

Nordsee-Apotheke


Wichtige Rufnummern

März 2021

Feuer/Notruf

Polizei/Notruf.....................110

Polizei Borkum...............91860

Feuerwehr..........................112

Rettungsdienst...................112

Giftnotruf............0 551 - 1 92 40

Ein wichtiger Hinweis

Wenn Sie auf Borkum den Notruf 112

absetzen, werden Sie automatisch

mit einer Leitstelle auf dem Festland

verbunden. Bitte weisen Sie darauf

hin, dass Sie von der Insel Borkum aus

anrufen!

Apotheken

Insel-Apotheke................... 35 00

Neue Apotheke........... 9 24 34 36

Nordsee-Apotheke............... 8 18

+

Ärzte

Dr. Harms & Valatka.........9 30 30

MVZ..............................93 00 12

Inselpraxis Thomen..........9 39 20

Dr. Zühlke............................ 5 55

Fachärzte: (Privatambulanzen)

O. Anhenn, Pneumologe..............

....................................70 86 61

Dr. Weßbecher, Dermatologe,

Allergologe u. Venenheilkunde:

...................................302 - 161

Augenärztin

Augenarztpraxis

Christine Münster, Haselünne

Augenärztliche Sprechstunde auf

Borkum nach tel. Terminabsprache:.

0 59 61 - 94320

HNO-Arzt

Marcus Hochhaus............................

..........................0 151 - 288 45 947

im Inselkrankenhaus Borkum

Zahnärzte

Dr. Sonja Hey...............932 96 45

Tierärzte

Dr. Fritzsche.....0 173 - 26 57 415

Dr. Koblischke...0 170 - 347 83 76


Sonstige

Seniorenhuus In`t Skuul..92 32 62-0

Taxi-Zentrale......................1001

Vorwahl für Borkum:

0 49 22

Ärztlicher Bereitschaftsdienst

für Notfälle (ohne Vorwahl)..... 116 117

VENENMESSTAGE:

INFORMIEREN, ERKENNEN, VORBEUGEN & THERAPIEREN

Schwere, müde Beine?

Wir messen Ihre

Venenfunktion

vom 12. - 17. April

Vereinbaren Sie telefonisch,

per Mail oder in der Apotheke

Ihren persönlichen Termin.

insel-apotheke-borkum@gmx.de

Bei weiteren

Corona-Einschränkungen,

werden wir

die Woche

verschieben.

Stark im Sortiment – kompetent in der Beratung

INSEL-APOTHEKE

Apothekerin Mirjam Zurborg-Brendel

26757 Borkum · Am Bahnhof · Telefon 0 49 22 / 35 00 · Fax 049 22/41 74

Gebühr: 5,00 €

5


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Inhalt:

Seite

Bereitschaftsdienste März........................................................4

Wichtige Rufnummern..............................................................5

Neubau Tierheim......................................................................8

Wenn der Baum zu groß wird.. ...............................................11

Rezept des Monats................................................................12

1. Herren TuS Borkum Ein Rückblick........................................14

Großprojekt „Dachausbau“ Upholmstraße - Bau Blog...............18

1. Herren TuS Borkum............................................................20

DIAMANT-Projekt unterstützt bei Lösungsfindung.....................22

Neue Heimat Borkum.............................................................26

Damwild auf Borkum..............................................................28

Sommerzeit beginnt am 28.03.2021......................................31

Ehemaliges WSA-Gelände ein Schandfleck..............................32

Revision im Gezeitenland Borkum...........................................34

Berufsbildende Schule Borkum...............................................36

Restaurant Café Bar Marea.....................................................39

50 Jahre im Dienst der Ausbildung.........................................40

Lüttje Börkumers...................................................................42

„Schneechaos“ an der Inselschule Borkum..............................44

Gelbe Tonne auf Borkum auf gutem Weg.................................46

„Pasqualino Palmieri – Pasta, Pinot, Prominente“.....................48

Ausbildung im Strandhotel Hohenzollern..................................50

Corona-Impfung im Seniorenhuus...........................................54

Kurz berichtet........................................................................56

Ein Woord up platt..................................................................58

Karneval mal anders..............................................................60

Lions Club Borkum setzt ein Zeichen.......................................63

#zurückaufdenplatz................................................................66

Borkumer Marktplatz - Webseite für Unternehmen...................68

Kleinanzeigen/Familienanzeigen.......................................70 - 76

100-jähriges Bestehen des Heimatvereins...............................77

Stellenanzeigen..............................................................78 - 81

Recht Aktuell.........................................................................82

Sudoku.................................................................................85

Kirchliche Nachrichten.....................................................86 - 88

Hoch- und Niedrigwasserzeiten März......................................89

Preisrätsel.............................................................................91

Borkum von A - Z – Die Branchenseiten...........................92 - 94

Woher weht der Wind.............................................................94

6

28

32

34

36

54


März 2021

Hinweis

An dieser Stelle präsentieren

wir Ihnen normalerweise in

Zusammenarbeit mit der

Nordseeheilbad Borkum

GmbH und zahlreichen

privaten Veranstaltern den

Borkumer Veranstaltungskalender.

Auf Grund der wieder

geltenden gesetzlichen

Bestimmungen sind fast alle

Veranstaltungen abgesagt

bzw. können auf Grund der

geschlossenen Veranstaltungsräume

nicht stattfinden.

Auch die Seiten mit den

Öffnungszeiten entfallen in

dieser Ausgabe, da es ständig

noch Änderungen geben wird.

Sobald der Veranstaltungsbetrieb

wieder aufgenommen

wird, finden Sie in Borkumerleben

- Die wöchentliche

Inselzeitung jeden Mittwoch

eine Veranstaltungs-Übersicht

für die ganze Woche in

gewohnter Vollständigkeit.

Sie erhalten das Borkumerleben

jeden Mittwoch pünktlich

zum Frühstück in den Filialen

der Bäckereien Müller und

Nabrotzky sowie in unseren

blauen Verteilkästen bei

• Aktiv-Markt Brantjes,

Hindenburgstraße

• Markant Markt

- Deichstraße

Borkumer Volksbank

- Franz-Habich-Str.

• KFZ-Werkstatt

Wegmann, Reedestraße

• sowie Online unter

www.borkum-erleben.de

ANGEBOT

TOP-PREIS:

Body Butter

nur 19,90 €* statt 27,90 € (100 ml 9,95 €)

Shower Gel

nur 13,90 €* statt 15,90 € (100 ml 6,95 €)

Erleben Sie Thalasso hautnah!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch.

BIOMARIS Shop mit Kosmetikstudio

• Im Gezeitenland

Goethestraße 27

Fon 04922 9247910

Erhältlich in den Aromen

Sunny Orange • Fresh Lime •

Pink Grapefruit • Juicy Plum**

Shop geschlossen?

Dann bestellen Sie ganz

bequem online unter

www.biomaris.com.

* Gültig ab 02.03.2021.

** Nur solande der Vorrat reicht.

Irrtümer vorbehalten!

BIOMARIS GmbH & Co. KG | Parallelweg 14 | 28219 Bremen

7


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Neubau Tierheim

Kann der Verein das stemmen?

Der angestrebte Neubau unseres Tierheims ist in

fast aller Munde und so wird der Tierschutzverein

Borkum mit vielen Fragen zu diesem ehrgeizigen

Projekt konfrontiert.

Fokke Schmidt jr., Schatzmeister des Tierschutzverein

Borkum e.V. beantwortet hier Fragen, die

immer wieder gestellt werden.

?

720.000 € für eine neues Tierheim - das erscheint

vielen eine sehr hohe Summe zu sein. Warum so

viel?

Fokke Schmidt jr.: Zum einen schlagen die Coronakrise

und die damit verbundenen Preiserhöhungen

auch im Baugewerbe zu Buche, so dass diese geschätzte

30% ausmachen. Zum anderen ergibt sich aus der

Umsetzung der Auflagen, die beim Bau eines „normalen“

Hauses nicht anfallen, ein erheblicher Kostenanteil.

Hier geht es - um nur ein paar Punkte zu nennen

- um die Einrichtung von Kranken- und Quarantänestationen,

den Bau von getrennten Toiletten, einer separaten

tiernahen Futterküche und den Einbau einer

adäquaten Lüftungsanlage.

Zurzeit wird allerdings seitens unseres Architekten

geprüft, ob wir statt des gemauerten Baus auf Fertigbauteile

zurückgreifen können, was die Kosten deutlich

senken würde.

?

Kann man das Tierheim nicht einfach so weiter

betreiben lassen und lediglich „Schönheitsreparaturen“

vornehmen?

Nein, zum einen sind die notwendigen Maßnahmen

zu umfangreich, um diese durch „Schönheitsreparaturen“

umsetzen zu können und zum anderen hat

die Begehung durch einen Vertreter des Deutschen

Tierschutzbundes im Frühsommer 2020 ergeben,

dass man uns – ohne massive Maßnahmen – die Anlage

schließen wird. Das hätte nicht nur das Ende des

Tierheimes und der Tierpension zur Folge, sondern

würde wahrscheinlich auch das Ende des seit fast 60

Jahren bestehenden Vereines bedeuten.

?

Wann könnte der „Startschuss“ für den Neubau

fallen?

Wir denken positiv und hoffen weiter auf großartige

Unterstützung der Bevölkerung, so dass wir einen

Baubeginn im Herbst 2022 anstreben. Vorarbeiten für

das Projekt werden bereits jetzt geleistet. So werden

z.B. Bäume gefällt und eine neue Hütte auf dem Gelände

erstellt, welche nach dem Abriss als Übergangsbüro

dienen soll.

?

Bekommt der Verein denn keine Zuschüsse aus

öffentlichen Töpfen?

An der Frage arbeiten wir und werden in naher Zukunft

auch an die „große“ Politik herantreten. Es

zeichnet sich aber ab, dass im Unterschied zu Projekten

wie Wasserturm und Feuerschiff, keine Töpfe

direkt zur Verfügung stehen. Das Tierheim fällt nicht

unter Kunst, Kultur, Denkmalschutz oder Ähnliches.

Dennoch hoffen wir, dass wir schon bald Gespräche

mit PolitikerInnen führen können und auch von dort

in irgendeiner Form Unterstützung erhalten. Bevor

wir diese Gespräche führen, möchten wir aber vorweisen,

dass wir bereits hart gearbeitet haben und

eine gute Summe zusammen haben. Das ist eine bessere

Grundlage als mit einer vorhandenen Null zu

„betteln“. Außerdem sind wir natürlich dankbar über

eine Großspende von 200.000 €, das ist eine tolle

Grundlage.

?

Wer hat denn nun die 200.000 € gespendet, darf

man das wissen?

Ja, das darf man, die Spenderin hat uns autorisiert, ihren

Namen zu nennen. Als wir im Frühjahr 2020 das

8


März 2021

Geld für ein neues Dach zusammen

hatten, hat uns Frau Elisabeth

Ritscher (Anm.: ehem. Niemand,

Hotel Miramar) eine erhebliche

Summe als Grundlage für einen

kompletten Neubau zugesagt.

Frau Ritscher hat schon früh erkannt,

dass die Anlage lediglich

mit Schönheitsreparaturen dauerhaft

nicht zu halten und ein Neubau

mittelfristig nicht mehr zu umgehen

ist. Wir sind Frau Ritscher

äußerst dankbar für die großzügige

Unterstützung und den damit verbundenen

Anreiz, das Projekt nun

anzugehen.

Bei dieser Gelegenheit möchten

wir auch allen anderen Spendern,

welche uns im Rahmen ihrer Möglichkeiten

bisher mit Geldspenden

unterstützt haben, unseren herzlichen

Dank aussprechen. Sie alle

sind Teil des Projektes und tragen

dazu bei, dass wir unsere Arbeit

fortsetzen und auf zeitgemäße Beine

stellen können.

?

Das Borkumer Tierheim am Alten Deich ist in die Jahre gekommen. Ein Neubau scheint unumgänglich

Was trägt die Stadt Borkum

zum Projekt bei?

Aktuell wurden mit der Stadt hinsichtlich

des Neubaus noch keine

Gespräche geführt – diese stehen

sicherlich zum gegebenen Zeit-

Wir lieben unsere Insel und freuen uns,

wenn auch Sie das Nordseeparadies Borkum mit all

seinen Facetten und Naturschönheiten lieben lernen!

Torsten & Annette Juilfs

Wie viel ist meine Immobilie eigentlich Wert?

? ??

Das können Sie ganz einfach

in fünf kleinen Schritten auf

www.borkumimmowert.de

von Juilfs-Immobilien kostenlos

online berechnen lassen.

Aber wie funktioniert das?

Die von Ihnen eingegebenen Daten werden mit dem

Durchschnitt der aktuellen Verkaufspreise, auf Basis der

Wertsteigerungen der letzten 3 Jahre, sowie bezogen auf

den Inselstandort verglichen. Damit lässt sich der Wert

Ihrer Immobilie sehr realitätsnah berechnen.

Hier geht es zur Immobilienbewertung:

www.borkumimmowert.de

O b j e k t e a u f A n f r a g e

Juilfs-Immobilien Süderreihe 34 a 26757 Nordseebad Borkum

Tel.: 0 49 22/873 90 43 Mobil: 0171/7840294

info@juilfs-immobilien.de www. juilfs-immobilien.de

9


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

punkt an. Da das Tierheim nicht

unter städtischer Trägerschaft

steht, sondern ausschließlich vom

Verein geführt wird, besteht seitens

der Kommune auch keine

Verpflichtung. Zur Versorgung

von Fundtieren unterstützt uns

die Stadt Borkum jährlich mit

2000,00 €.

Wir sind uns aber sicher, dass auch

die Stadt uns – ob finanziell oder

mit Manpower und Sachdienstleistungen

– unter die Arme greifen

wird.

?

Warum wurden die Briefe

mit der Bitte um Unterstützung

zunächst kostspielig per Einschreiben/Rückschein

verschickt,

das wurde sehr kritisch betrachtet?

Die einschlägige Literatur zum

Thema „Spenden sammeln“ empfiehlt

dieses Vorgehen vor allem für

nicht private potentielle Spender.

Ein Einschreiben geht in der Flut

der Spendenanfragen der heutigen

Zeit nicht unter und landet eher

auf dem „richtigen“ Schreibtisch

als im Papierkorb. Zum anderen

vermittelt ein Einschreiben einen

höheren Grad an Dringlichkeit

und Wichtigkeit. Dass das tatsächlich

so ist, konnten wir an den

Fellnasen-Therapie

hands for friends

Tierphysiotherapie

Weber

0 171 - 837 17 44

10

Spendeneingängen erkennen, welche

doch eher rückläufig sind, seit

wir aufgrund der aufkommenden

Kritik den Versand per Einschreiben

eingestellt und auf normale

Briefpost umgestellt haben.

?

Was passiert mit den für

den Neubau gespendeten

Geldern, falls es nicht zum Bau

kommt?

Das ist eine Option, über die wir

gar nicht nachdenken möchten.

Aber selbstverständlich gibt es

auch für diesen Fall ein Szenario.

Alle Spenden werden auf einem

zweckgebundenen Sonderkonto

„NEUBAU“ gesammelt. Die von

uns registrierten Spender werden

von uns gegebenenfalls über

das Aus des Projektes informiert

und gefragt, ob eine Rückführung

gewünscht wird oder ob die

Spenden in die allgemeine Arbeit

des Vereins fließen – für den Fall

der Auflösung des Vereins an den

Deutschen Tierschutzbund oder

eine andere festzulegende gemeinnützige

Einrichtung des Tierschutzes

– dürfen.

Da in der Zeit der Planung und

Generierung der Gelder die

zweckgebundenen Spenden nicht

anderweitig angetastet werden,

• Physiotherapie

• Dorntherapie

• Entspannungstherapie

• apparative Therapien

sind diese auch dann noch in voller

Höhe vorhanden und können

notfalls an die Spender zurückgeführt

werden.

?

Wieviel Geld wird denn noch

benötigt?

Ausgehend von der zurzeit aktuell

veranschlagten Bausumme

fehlen derzeit noch rund 395.000

€ (Stand 15.2.2021). Es liegt also

noch ein langer Weg und viel Arbeit

vor uns.

?

Wer das Projekt bisher nicht

wirklich verfolgt hat, aber

jetzt spenden möchte, auf welches

Konto darf überwiesen werden

und gibt es eine Spendenquittung?

Wir freuen uns über jede Spende

auf unser Vereinskonto bei der

Volksbank Esens (IBAN DE45

2829 1551 1204 1777 00). Bitte

als Verwendungszweck „NEU-

BAU“ angeben und die Anschrift

vermerken, damit wir eine Spendenbescheinigung

zustellen können.

Herr Schmidt, lieber Fokke! Wir

bedanken uns für diese interessanten

Ausführungen.

Die Borkumer Schulferien

bis Sommer 2021

(Alle Angaben ohne Gewähr)

Erster/letzter

Zeitraum

Ferientag

Frühjahr /

Ostern 2021

Tag nach

Himmelfahrt

Mo. 15.03. –

Fr. 26.03.21

Fr. 14.05.21

Pfingsten Di. 25.05.21

Sommer

2021

Do. 15.07. –

Mi. 11.08.21


März 2021

Wenn der Baum zu groß wird...

Seil-Kletterer im Einsatz

kr/ Bäume sind nicht nur auf Borkum

ein wertvolles Gut. Aber gerade

auf einer Insel freut man sich

darüber, wenn der Baumbestand

trotz Sturm und Orkan wächst

und manchmal auch eine stattliche

Größe erreicht. Ab einer bestimmten

Größe können Bäume aber

auch zu einem Problem werden,

vor allen Dingen wenn sie dicht

am Gebäude stehen. Das fällen

eines Baumes kann dann schnell

sehr gefährlich werden und hohen

Schaden verursachen. Profis sind

dann gefragt.

Robert Lunemann, versierter Inselgärtner

arbeitet in solchen Spezialfällen

mit der Firma ent-thing

zusammen. Egal wo der Baum

steht, ob eng an der Hausfassade,

an elektrischen Leitungen oder

sonstigen schwer erreichbaren

Orten. Die Firma ent-thing arbeitet

mit verschiedenen Techniken,

wenn es sein muss auch mit dem

Hubschrauber. Auf Borkum war

das nicht erforderlich, hier genügte

die so genannte Seil-Kletter-

Technik, um Berg-Ahorn-Bäume,

die dicht an einem Gebäude im

Schulgang standen, zu entfernen.

Die Kosten für eine solche Aktion

sind natürlich abhängig vom Aufwand,

aber im Gegensatz zu einem

evtl. Gebäudeschaden durch unfachmännisches

Fällen durchaus

überschaubar.

A

INSELGÄRTNEREI

k kermann

Robert Lunemann

Norderreihe 8a

26757 Borkum

Telefon 0171 4423155

E-Mail: inselgaertnereiakkermann@web.de

Stück für Stück wird der Berg-Ahorn

abgetragen, nachdem zuvor starker

Efeu-Bewuchs entfernt wurde, der den

Baum zusätzlich instabil machte.

Gartenbau,

Garten- und Grabpflege,

Baumfällungen und -pflege

Neu: Baumwurzelfräsung und Minibagger-Arbeiten

11


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Fotos: Ramona Hermes

Rezept von

Thorsten

Eickmann

Austern

überbacken

Zubereitung:

Zutaten:

Austern

Butter

Parmesankäse

Limettenabrieb

Kirschtomaten

Austern im Backofen oder auf dem indirekten Grill bei 160°C so lange abbacken bis sie sich öffnen.

Wichtig! Jede Auster öffnet sich je nach Dicke der Schale unterschiedlich.

Wenn die Schale leicht geöffnet ist, die Auster vorsichtig öffnen. Das Wasser darf nicht rauslaufen.

Den Muskel der Auster lösen. Kirschtomaten vierteln. Immer vier Stücke auf die Auster legen.

Limettenabrieb darüber geben, ein bisschen Parmesankäse und zum Schluss ein Stück Butter.

Auf dem Grill oder im Backofen ca. 3 Minuten bei 180°C überbacken.

Tisch-Hotline:

0 49 22 - 79 35

@kleinundfeinborkum

Das zweite Buch von Thorsten

Eickmann ist auf Borkum für

12,50 € bei Byls Fisshus und bei

Viehring am Bahnhof erhältlich.

Zusätzlich kann man es auch via

E-Mail an info@koch-buehne.de

bestellen.

Lust auf einen Restaurantbesuch der Extraklasse ?

Wir freuen uns schon darauf,

Sie im gehobenen Ambiente verwöhnen zu dürfen!

Frische Speisen mit regionalen Produkten wie z.B. das Borkumer Angus Rind

Klein & Fein, Inh. Andrei-Ciprian Ionut • Fauermanns Pad 16 • 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 - 79 35 • info@kleinundfein-borkum.de • www.kleinundfein-borkum.de

Öffnungszeiten: Täglich ab 17:30 Uhr / Dienstag Ruhetag

12


März 2021

Gesundheitsamt /

Sozialpsychiatrischer

Dienst auf Borkum

Seit einigen Jahren finden regelmäßige

Besuche des Sozialpsychiatrischen

Dienstes des

Landkreis Leer auf der Insel

statt.

Ziel dieser regelmäßigen Besuche

ist, den Borkumern die

Möglichkeit zu geben, über

psychische Erkrankungen, Belastungen

und Krisen zu sprechen.

Der Sozialpsychatrische Dienst

bietet vertrauliche Gespräche,

um Lösungswege aufzuzeigen

und evtl. auch weitere Hilfen

zu initiieren. Beraten werden

Betroffene sowie Angehörige,

auch Personen aus dem Umfeld

können Beratung in Anspruch

nehmen.

Die Beratung ist vertraulich

und kostenfrei. Sie findet regelmäßig

jeden letzten Donnerstag

und Freitag im Monat statt.

Für Terminabstimmung und

Fragen ist die zuständige

Mitarbeiterin des Sozialpsychiatrischen

Dienstes unter

0491 926 1153 telefonisch

erreichbar. Ebenfalls

kann über E-Mail Kontakt

aufgenommen werden unter

carmen.beddies@lkleer.de

Der nächste Besuch findet

vom 24.03. - 26.03.2021

statt.

Fahrschule und Ferienfahrschule

K.-P. Kebel

26757 Borkum und 26789 Leer

Führerscheinausbildung in 14 Tagen möglich !

www.fahrschule-kebel.de 0 171 - 5 34 34 21

Abonniert uns auf Instagram

@borkumaktuell

www.borkum-immobilie.de

Doppelhaushälfte

Wohnfläche ca.: 128m 2

Grundstück: 521m 2

Sonstiges: Ein eingetragenes Wohnrecht für einen

Wohnbereich im EG ist vom Käufer zu übernehmen

Energieträger: Gas

Endenergiebedarf: 126,6 kWh/(m 2 *a)

Kaufpreis: 450.000,00€

zzgl. 5,95% Provision, inkl. MwSt.

Folge uns auf Twitter:

@borkumaktuell

Unser Service für Sie:

Kostenlose Wertermittlung Ihrer Immobilie

Seit mehr als 30 Jahren IHR SPEZIALIST auf Borkum

04922 1232

IHR SPEZIALIST RUND UM DIE

BORKUMIMMOBILIE

13


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

1. Herren TuS Borkum

Teil 1: Saisonrückblick 2002-2003

14

em/ Da der Amateurfußball

derzeit pausiert, ergibt sich die

Möglichkeit im Borkum-Aktuell

einen Blick auf vergangene

Spielzeiten der 1. Herren des

TuS Borkum zu werfen. Für den

ersten Rückblick reisen wir in den

Sommer 2002. Die deutsche Nationalmannschaft

hatte gerade den

2. Platz bei der Weltmeisterschaft

in Japan und Südkorea erreicht,

die TSG Hoffenheim drehte noch

in der Regionalliga Süd ihre Runden

und RB Leipzig trat noch ohne

Unterstützung aus Österreich als

SSV Markranstädt in der sächsischen

Landesliga an. Doch auf

Borkum gab es genug motivierte

Spieler, die wieder das Trikot des

TuS Borkum überstreifen wollten

und so bereitete sich die Mannschaft

auf die Saison 2002/2003 in

der Kreisklasse Emden vor.

Für den Feinschliff sorgte der Trainer

Heinz Stomberg in der Saisonvorbereitung.

Als Co-Trainer an

dessen Seite agierte Jörg Petsch.

Als Neuzugang stieß Joachim

„Josch“ Poppinga zu der Mannschaft.

In der Kreisklasse Emden

bekamen es die 1. Herren des TuS

Borkum mit elf weiteren Mannschaften

aus Emden zu tun. Für

viele heute unvorstellbar, dass es

eine Liga im Herrenbetrieb mit

elf weiteren Mannschaften nur aus

Emden gibt. So traten zum Beispiel

die zweiten Herren von SuS

Emden in der Kreisklasse Emden

an. 2002/2003 noch mit zwei Herrenmannschaften

aktiv, gab es im

Herrenbereich in den letzten Jahren

keine Mannschaft des SuS Emden

mehr. Erst im letzten Sommer

meldete sich, seit mehreren Jahren

der Abwesenheit, wieder eine

1. Herren des SuS Emden für den

Ligabetrieb an.

Die Saison startete am 4. August

2002 mit einem Pokalspiel bei den

Jungs aus Conrebbi, nämlich Rot

Weiß Emden. Dieses konnte eindeutig

mit 5 : 0 gewonnen werden.

Für den ersten Torjubel sorgte in

Unzufrieden?

Wir beraten Sie gerne!

Text zusammengestellt von

Mannschaftskapitän Eike Müller

dieser Saison Manfred Dannemann.

Im ersten Ligaspiel mussten die

Borkumer dann eine 4 : 1 Heimniederlage

gegen die dritte Mannschaft

aus Wolthusen hinnehmen.

Im Herbst wartete auf die Mannschaft

ein Mammutprogramm mit

zwei Pokalspielen und einem Ligaspiel

binnen sieben Tagen. Der 3.

Oktober als Feiertag in der Woche

ermöglichte dieses.

Den Auftakt machte das Pokal-

Achtelfinale gegen RSV Emden

am 29. September. Dieses Spiel

konnte die TuS Elf souverän mit

5 : 0 gewinnen. In die Torschützenliste

trugen sich Bastian Bertram,

Baboucarr Kassama, Kapitän

Michael Schwertz und zwei

Mal Dirk Michaelsen ein. Mit

größtmöglicher Motivation wurde

im Viertelfinale am 3. Oktober die

erste Mannschaft aus Wolthusen

erwartet. Diese war gerade aus

der Bezirksliga abgestiegen und

kämpfte um den direkten Wiederaufstieg.

Es handelte sich wahrlich

um ein Hammerlos für die Borkumer.

Zweifelsohne wollte keiner

die Partie auf heimischem Rasen

bereits vor dem Anpfiff hergeben.

So standen sich zwei topmoti-


März 2021

Foto v.l.n.r. stehend: Joachim „Josch“ Poppinga, Jürgen Dannemann, Olaf Bootsmann, Robert Keller, Wolfgang Noch,

Christian Ohlsen, Hans Jürgen „Kerli“ Westerbur, Manfred Dannemann, Jörg Petsch, Heinz Stomberg. V.l.n.r. kniend:

Bastian Bertram, Mario Duprée, Michael Schwertz, Martin Schubert, Detlef Janßen, Mike Bandke, Sven Olfisch, Lars

Bölter. Es fehlen: Georgios Atsidakos, Swen Behrmann, Börge Bootsmann, Marcel Buse, Filippo Giardina, Baboucarr

Kasamma, Dirk Michaelsen

vierte Mannschaften gegenüber.

Doch nach ein paar Minuten

musste es kommen, wie es kommen

musste und die Wolthusener

gingen mit 1 : 0 in Führung. Aber

Aufgeben kam nicht in Frage und

so schoss der Borkumer Wolfgang

Noch kehrtwendend das 1 : 1.

Kurz darauf scheiterten Dirk Michaelsen

und Bastian Bertram nur

knapp vor dem Wolthusener Tor.

Aber auch auf Borkumer Seite kam

ein wenig Glück dazu und der TuS

Verteidiger Josch Poppinga rettete

den Ball auf der eigenen Torlinie.

In der 38. Minuten gelang es dann

den Wolthusenern abermals in

Führung zu gehen.

Auch diese Führung sollte nicht

lange währen und Wolfgang Noch

glich mit seinem zweiten Tor an

diesem Tag für die TuS Elf aus.

Mit einem gerechten 2 : 2 ging es

in die Pause. In der zweiten Halbzeit

stand Fortuna nicht mehr auf

der Seite der Borkumer. So spielte

die Emder Mannschaft dann den

Klassenunterschied aus und konnte

das Spiel mit 6 : 2 gewinnen. Ein

Ergebnis, welches aufgrund des

Einsatzes und Kampfgeistes auf

Borkumer Seite, eindeutig zu hoch

ausfiel. Der Mannschaft blieb aber

nicht viel Zeit um das Pokalaus

zu verdauen, denn am 6. Oktober

stand schon die Ligapartie gegen

den SV Petkum auf dem Plan. In

einer packenden Partie konnten

die drei Punkte leider nicht auf

Borkum behalten werden. Die

Petkumer konnten das Spiel mit

5 : 4 gewinnen. Nicht jeder Borkumer

war an diesem Tag mit

dem Schiedsrichter zufrieden. Erst

musste die Heimmannschaft den

Platzverweis von Mario Dupree

hinnehmen. Und dann gelang den

Petkumern noch der Siegtreffer

aus dem Abseits in der 95. Minute,

Heyen & im Sande

Tel. 0 49 22 - 92 42 49

oder 0 49 22 - 93 27 49

www.heyen-imsande.de

nach empfinden aller Anwesenden

eine viel zu lange Nachspielzeit.

Ende November verabschiedete

sich die 1. Herren mit einer 4 : 1

Niederlage bei der zweiten Mannschaft

von Wolthusen in die Winterpause.

In der Hinrunde konnte

die Mannschaft vier Siege feiern,

zwei Mal teilten sich der TuS und

der Gegner die Punkte und leider

mussten die Insulaner fünf Niederlagen

hinnehmen. Zum Beginn

der Rückrunde fand das torreichste

Spiel des TuS Borkum statt.

Im März 2003 konnte die Mannschaft

vom RSV Emden mit einem

12 : 1 wieder nach Hause geschickt

werden. Seinen hervorragenden

Torriecher im grün weißen Trikot

Ihr Partner für Abbruch, Erd- und Tiefbau und Containerdienst

15


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

STRAND5 ®

Mit dem besten Meerblick

auf Borkum!

Café – Restaurant – Bar

Direkt auf der neuen Promenade,

ehemals Wilhelmshöhe.

> Kaffeespezialitäten, heiße

Waffeln, Kuchen, Milchreis & Co,

und einen guten Kaffee

auch To Go!

> Tagesangebote frisch

aus dem Meer!

> Mittags- & Abendkarte

mit frischen Fisch- &

Fleischgerichten

> … & alles direkt am Meer.

bewies an diesem Tag besonders

Mike Bandke. Der Borkumer

Stürmer steuerte in diesem denkwürdigen

Spiel sechs Tore zum

Borkumer Erfolg bei. Kurz darauf

mussten die Jungs dann eine bittere

Heimniederlage gegen TB

Twixlum II hinnehmen. Obwohl

Lars Bölter den Führungstreffer

für die Heimelf in der 83. Minute

erzielte, verließen die Borkumer

den Platz als Verlierer. Twixlum

nutzte seine drei Torchancen in

den letzten Minuten und konnten

mit 5 : 3 gewinnen. Bei allem Übel

an diesem Tag musste der TuS

auch noch um seinen Spieler Dirk

Michaelsen bangen, welcher mit

einem Verdacht auf eine Gehirnerschütterung

ausgewechselt wurde.

Kurz darauf stand das Duell

gegen den direkten Tabellennachbarn

SV FrischAuf Wybelsum an.

Dieses Auswärtsspiel wollten die

Jungs unbedingt gewinnen. Trainer

Heinz Stomberg hatte vor der

Partie die richtigen Worte gefunden.

Mit einer engagierteren Leistung

wurden die drei Punkte mit

zur Insel genommen. Durch die

Tore von Mike Bandke, Michael

Schwertz und Sven Olfisch stand

es nach 90 Minuten 3 : 1 für den

TuS Borkum. Eine Woche später

holten die Insulaner beim späteren

Meister Amisia Wolthusen III einen

Achtungserfolg und nahmen

einen Punkt mit auf die Insel. Mit

vielen Paraden hielt Detlef Janßen

den Punkt fest.

Vorne trafen beim 2 : 2 Wolfgang

Noch und Hans Jürgen „Kerli“ Westerbur.

Im Juni 2003 konnte die

Saison mit einem versöhnlichen

5 : 2 Heimsieg (Torschützen 2 x

Michael Schwertz, 2 x Kerli Westerbur

und Mike Bandke) gegen

Rot Weiß Emden beendet werden.

Nach 22 Spieltagen stand der TuS

Borkum auf dem 6. Tabellenplatz

mit 10 Siegen, 3 Unentschieden

und 9 Niederlagen. Meister wurde,

wie bereits erwähnt, die dritte

Mannschaft von SV Amisia

Wolthusen. Den Gang eine Liga

tiefer mussten die Jungs von RSV

Emden antreten. In dieser Saison

erwies sich Rot Weiß Emden als

Lieblingsgegner der Insulaner.

Alle drei Begegnungen (2 x Liga, 1

x Pokal) konnten gewonnen werden

mit einem Torverhältnis von

16 : 4. Die interne Torjägerliste

führte Mike Bandke mit 18 Toren

in 17 Spielen an. Die meisten

Spiele bestritt Lars Bölter mit 20

Spielen knapp vor Olaf Boots-

EHEMALS WILHELMSHÖHE

Von-Frese-Str. 41 · 26757 Borkum

STRAND5 ® -Hotline: 932 80 30

www.strand5.de

Ein großer Dank geht an die Datensammler und Verfasser der

einzelnen Spielberichte. Ohne diese Arbeit wär ein solcher Rückblick

gar nicht möglich. Ein spezieller Dank geht daher an Jürgen

Dannemann, Wolfgang Noch und Mario Dupreé.

16


März 2021

mann und Detlef Janßen mit jeweils

19 Spielen. Auch der Trainer

Heinz Stomberg musste in einem

Spiel seine eigenen Fußballschuhe

schnüren. Insgesamt liefen in dieser

Spielzeit 24 Spieler für den TuS

Borkum auf. Wie nach jeder Saison

kam es auch im Sommer 2003

dazu, dass manche Spieler ihre

aktive Karriere bei der 1. Herren

beendeten. Einer der Spieler war

Christian Ohlsen, welcher 10 Jahre

Mitglied in der 1. Herren war.

Dabei kam er auf 122 Spiele. In

den 122 Spielen gelang ihm ein

Tor (6 : 2 Auswärtssieg bei RW

Emden II im September 2002)

und er kassierte 9 gelbe Karten. Als

Innenverteidiger schaffte er es die

ganzen Jahre keinen Platzverweis

zu kassieren. Auch der heutige Cound

Torwarttrainer der 1. Herren

Mario Dupree beendete im Sommer

2003 nach 9 Jahren seine aktive

Laufbahn mit 122 Spielen.

Mario Dupree gelangen 7 Tore

für die 1. Herren und er kassierte

6 gelbe Karten. In zwei Ligaspielen

wurde Mario vor dem Spielende

vom Schiedsrichter in die Umkleide

geschickt. Neben den beiden

verabschiedeten sich noch Börge

Bootsmann (3 Jahre, 15 Spiele, 1

Tor), Filippo Giardina (4 Jahre, 25

Spiele, 4 Tore) und Giorgius Atsidakos

(1 Jahr, 5 Spiele) von der

Mannschaft. Jürgen Dannemann

(198 Spiele), Manfred Dannemann

(164 Spiele) und Marcel

Buse (38 Spiele) wollten sich eigentlich

auch nach der Spielzeit

2002/2003 vom aktiven Fußball

zurückziehen, feierten aber in späteren

Jahren nochmals ihr Comeback.

city center

Wegen Modernisierung

geschlossen:

01.-04.03.2021

Wieder geöffnet am:

05.03.2021

Große Wiedereröffnung

mit Knaller-Preisen u.v.m.

12.03.2021 ab 8 Uhr

Inselmärkte Borkum | Strandstr. 5 | Tel.: 0 49 22 - 923 25 02

17


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Großprojekt „Dachausbau“ Upholmstraße

Monatlicher Bau-Blog

Wie bereits in der Oktober-

Ausgabe 2020 berichtet,

strebt die Firma Oppermann

GmbH & Co. Grundstücks-

KG die Sanierung und den

Dachausbau an ihren Häusern

in der Upholmstraße an.

Nun liegt die Baugenehmigung

des Landkreises Leer vor

und das Großprojekt kann gestartet

werden. „Es freut uns,

dass wir nun starten und einen

großen Schritt in die Zukunft

machen können. Alle Arbeiten

haben das Ziel, dass die Wohnqualität

gesteigert wird und

auch zukünftig die Vermietung

unserer Wohnungen attraktiv

bleibt. Wir hoffen, dass unsere

Mieter dieser Sanierung

positiv gegenüberstehen

und diese Maßnahmen

mittragen. Bei Problemen,

Sorgen oder Fragen

können sie uns jederzeit

ansprechen“, so Prokurist

Hanno Oppermann

im Gespräch mit unserer

Redaktion. Dies nehmen

wir zum Anlass in Zusammenarbeit

mit der Firma,

einen exklusiven monatlichen

Bau-Blog bis zur Fertigstellung

der Gebäude

zu veröffentlichen. Jeden

Monat berichten wir transparent

über die Fortschritte

und die allgemeine Situation.

Vorbereitende Arbeiten, wie

das Entfernen der alten Holztrennwände

auf den Dachböden

wurden von den

Hausmeistern Christian

Goldhoorn und Alfred

Poppinga bereits durchgeführt.

Im nächsten

Schritt wird die Estrichdecke

im Dachgeschoss

der Häuser Upholmstraße

21-25 entfernt und

die Heizungsleitungen

am Dachstuhl werden

auf den Boden verlegt.

Diese Arbeiten werden

geräuschintensiv sein.

Um unnötigen Lärm zu

verhindern, werden die-

Vorher

18


März 2021

Rein damit und weg!

Nachher

se Arbeiten so schnell wie

möglich und mit maximaler

Arbeitsleistung erledigt. „Wir

bitten um Verständnis, dass es

Einschränkungen geben wird“,

so Hanno Oppermann.

Gleichzeitig wird eine

zentrale Heizungsanlage

im Kellerbereich

der Häuser installiert,

die momentan noch

verwendeten Einzel-

Thermen entfernt und

anschließend jede Wohnung

an die Zentralheizung

angeschlossen.

In der April-Ausgabe

werden wir weiter ausführlich

in Wort und Bild

über die nächsten Schritte

berichten.

Hausmeisterservice und Gartenpflege

Aufbau von Holz- und Doppelstabmattenzäunen

FRED

Mini-Container zu Mini-Preisen

Hausmeisterdienste

www.welfle.de | 0 49 22 - 42 35

Unser Geschenk an die Natur:

Unkrautbekämpfung

mit heißem Wasser!

Farbgestaltung/Fußbodenverlegung

Renovierungsarbeiten/Fassadenreinigung

01716854564

Errichten von Zaunanlagen

Dachrinnenreinigung/Drainagenverlegung

Manfred Schwarzenburg - Johann-Calvin-Str. 10

Mobil 0171 - 68 54 564

19


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

1. Herren TuS Borkum

Zeit für Neuerungen rund um den Trainings- und Spielbetrieb

em/In der Vorbereitung auf die

Saison 20/21 kristallisierte sich

innerhalb der Mannschaft ein

Wunsch nach Neuerungen heraus.

Dabei ging es jedoch nicht

um personelle Veränderung oder

die Bitte an die sportliche Führung

auf dem Transfermarkt zuzuschlagen,

sondern um das Aufrüsten

des Equipments und der Infrastruktur

rund um den Trainingsund

Spielbetrieb. Fast der gesamte

Bestand der Trainingsmaterialien

der 1. Herren war in die Jahre gekommen

und dementsprechend

in einem desolaten Zustand. Es

passte nicht zusammen, auf einer

piekfeinen Kunstrasenanlage aussortierte

Pylonen aufzustellen.

Normalerweise werden diese Art

von Anschaffungen durch den

Verein getätigt, jedoch war das

Jahr 2020 nicht nur durch Corona

beeinflusst, sondern auch das

Großprojekt der Hallensanierung

hatte verständlicherweise Priorität.

Demnach musste die Mannschaft

die Initiative ergreifen. Jeder

bekam die Hausaufgabe, bei

befreundeten Unternehmen oder

den eigenen Arbeitgeber/-innen

die Klinken zu putzen. Und diese

20

Tee oder andere

Produkte online kaufen

und zu Hause genießen !

ließen sich wahrlich nicht lumpen.

Insgesamt konnte ein erfreulicher

Betrag zusammengesammelt werden.

An dieser Stelle geht ein großer

Dank an unsere vielen Sponsoren

und auch an die Mannschaft.

Durch die Höhe des Betrags ließ

sich nicht nur das dringend benötigte

Trainingsequipment, welches

Borkum-Aktuell uns als Sachspende

zukommen ließ, realisieren,

sondern darüber hinaus konnten

wir unseren Aufenthalts/Umkleideraum

über der kleinen Halle

renovieren. Ausgestattet mit Profimaterialien

der Firma Beckmann,

wird der Raum spätestens zum

Start der Rückrunde wieder in

Tanjas Teeladen

Tee · Geschenkartikel · Sanddornprodukte

Besuchen Sie

unseren Online-Shop !

www.tee-borkum.de

Franz-Habich-Str. 21 · 26757 Borkum · Tel./Fax 0 49 22 - 10 91

wolthausen@online.de · www.tee-borkum.de mit Online-Shop

Text: Eike Müller

Fotos: Privat (Alle Bilder

sind vor dem Lockdown

entstanden)

neuem Glanz erstrahlen. Einigen

sind die Räumlichkeiten als Umkleide

oder aber auch als Partylocation

bekannt, daher wissen

viele, dass die Renovierung bitter

nötig war. Durch einen neuen Anstrich

und neuen Fußboden, soll

der große Raum von nun an als

Besprechungsraum und der Nebenraum

als Umkleide dienen.

Die Mannschaft erhofft sich von

der Neugestaltung eine höhere

Bereitschaft nach dem Training

und den Spielen in dieser gemütlichen

Atmosphäre ein wenig

länger zu verweilen. Im Zuge

der Realisierung dieses Projektes

soll auch die Bereitschaft

des Vorstandes nicht unerwähnt

bleiben. Wir konnten unsere Vorstellung

relativ frei umsetzen und

konnten uns auch in der Gestaltung

der weiteren Projekte rund

um die 1. Herren auf die Unterstützung

durch die Geschäftsführung

verlassen. Ein besonderer

Dank geht an Hendrik Maisch an

dieser Stelle, der uns kräftig unter

die Arme griff. Nachdem in Sachen

Infrastruktur alles abgesteckt


war, hatten wir immer noch

Sponsoren für weitere Projekte in

der Hinterhand. So ist die Mannschaft

dank Bäckerei Müller vor

dem Regen geschützt, die Firma

BorkumBau lässt uns auf dem

Platz zur Rückrunde völlig neu

erstrahlen, auch die Überfahrt

können wir geschützt durch die

Masken vom Burkana Verlag gut

überstehen und damit es auf diesen

Fahrten auch nicht mehr so

kalt ist, haben wir Gebrüder Welfle

zu verdanken. Auch gab es von

der Fischbutze piekfeine T-Shirts

für die Mannschaft. Außerdem

konnten wir durch die Vielzahl der

Spenden auch kleinere Anschaffungen

tätigen, die wir jedoch nicht

einzeln aufführen wollen. Nichtsdestotrotz

wollen wir uns an dieser

Stelle noch einmal namentlich bei

unseren übrigen Unterstützern bedanken:

Pizzeria Il Faro, Bierstadl

Kushtrim Haxhiu, Firma Steffen

Müller Kiekerdünen, Restaurant

Klein & Fein, Bierlokal Das Ei,

Firma Borkumnet, Restaurant

Marea, Hotel Weiße Düne, AXA

Klaas Loose, Immobilien Wybrands,

Süße Boutique, Sporthaus

Tebbens, Metzgergrill Rau.

Es ist nicht selbstverständlich,

vor allem nicht in diesen Zeiten,

März 2021

so viele Spenden zu erhalten. Daher

hat sich die Mannschaft zu

Weihnachten überlegt, etwas zurückzugeben

und durch eine Art

Spendenlauf 2.280 € gesammelt

(Borkumerleben berichtete). All

dies zeigte wieder einmal wie hervorragend

der Zusammenhalt auf

unserer Insel ist. Vielen Dank und

bleibt sportlich!

• Hörgeräte klein und unauffällig

• Neuester Hörtrend: durch die Vernetzung

mit Smartphone und Tablet bieten Hörgeräte

eine Vielzahl von Funktionen.

Ihre Fragen rund um das gute Hören beantworten wir gerne:

21


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Fachkräftemangel:

DIAMANT-Projekt unterstützt bei Lösungsfindung

„Soziale Integration“ stellt größte Hürde dar

„Gutes Personal ist schwer zu

finden.“ Oft nur so daher gesagt

enthält dieser Satz mehr Wahrheit,

als den meisten Arbeitgebern lieb

ist. In nahezu allen Berufsfeldern

wissen die Unternehmen, wie

problematisch es ist, Personal,

vor allem geeignetes Personal zu

finden und zu binden sowie dazu

zu motivieren, langfristig für den

Erfolg eines Unternehmens zu arbeiten.

In der Gastronomie und

Hotellerie, aber auch in der Verwaltung

genügt es auf Borkum

oftmals nicht, sich bei der Suche

nach Arbeitskräften auf die Insel

zu beschränken.

Liebe Borkumer, liebe Gäste,

die Verfolgung der Strategie „Borkum 2030“ hält uns in

Bewegung. Jeden Tag sind wir in unserer Inselgemeinschaft

mit viel Eifer und Hingabe bei der Arbeit, unsere

Insel bis zum Jahr 2030 zum lebenswertesten Ort an der

deutschen Nordseeküste zu entwickeln. Dafür setzen wir wichtige

Konzepte um und fassen zukunftsweisende Beschlüsse,

die uns Stück für Stück dem gemeinsamen Ziel näher

bringen. Vieles wurde schon erreicht. Es gibt aber nach

wie vor einiges zu tun. Das nehmen wir als Motivation,

als treibende Kraft, gerne mit. Damit auch Sie, liebe

Borkumer und Gäste, über die Entwicklungen auf Ihrer

Lieblingsinsel informiert bleiben, lassen wir Sie hier im

Borkum-Aktuell an den wichtigsten Projekten teilhaben.

Wir freuen uns auf viele weitere spannende Aufgaben und wünschen Ihnen

einen wunderbaren Aufenthalt auf dem schönsten Sandhaufen der Welt.

Herzlichst,

Ihre Geschäftsführung der Nordseeheilbad Borkum GmbH

Soziale Integration

Für „Festländer“ ist die soziale Integration

auf Borkum eine immense

Hürde. Nicht selten scheitert

eine langfristige Zusammenarbeit

im Unternehmen an fehlenden

Kontakten im Privatbereich und

mangelnder Unterstützung Einheimischer,

berichtet eine aktuelle

Studie der Hochschule Osnabrück.

Dennoch haben viele Mitarbeiter,

die die Borkumer Teams

verstärken, ihre Wurzeln nicht auf

der Insel. Oft liegen deren Heimatorte

sogar mehrere tausend Kilometer

entfernt in Osteuropa. Aber

woran liegt das? Das DIAMANT-

Projekt der der Hochschule Osnabrück,

in dessen Rahmen die

Studie erstellt wurde, beschäftigt

sich in Kooperation mit der Emsländische

Stiftung Familie und Beruf

bereits seit 2017 mit den heutigen

Herausforderungen bei der

Fachkräftegewinnung, befragte

Führungskräfte sowie Angestellte

und erarbeitet mit zahlreichen

Unternehmen aus der Weser-Ems-

Region Lösungsansätze. So auch

mit der Nordseeheilbad Borkum

GmbH.

Abwanderung

der SchülerInnen

Die Herausforderungen für alle

Beteiligten starten auf Borkum

- Göran Sell - - Axel Held -

www.facebook.com/

NSHBBorkum

22


ereits mit dem Schulabschluss.

Jedes Jahr verlassen mehr als die

Hälfte aller Absolventen der Inselschule

die Insel. Diesen Weggang

gilt es zunächst zu kompensieren,

was angesichts des großen Bedarfs

an Fachkräften auf der Insel zum

Erhalt des Wohlstands allein noch

nicht einmal ausreichend wäre.

Festländer müssen große

Hürden überwinden, bis

sie auf die Insel kommen

Demnach ist man schon allein aus

diesem Grund auf Fachkräfte vom

Festland angewiesen.

Und hier sind die Hürden hoch.

Aufgrund der abgeschiedenen

Lage müssen Arbeitskräfte ihren

Lebensmittelpunkt auf die Insel

verlegen. Bei einer durchschnittlichen

Fahrzeit von ca. 130 Minuten

mit der Fähre, ist Pendeln

weder für den Arbeitgeber noch

für den Arbeitnehmer attraktiv.

Das bedeutet Familie und Freunde

bleiben Daheim, ein spontaner

Besuch ist nicht ohne weiteres

möglich. Eine soziale Integration

ist dabei umso wichtiger, stellt

aber zumeist die größte Hürde dar.

Arbeiten wo andere Urlaub machen ...

März 2021

Auf der Insel angekommen, wartet

in den meisten Fällen bereits

die nächste Aufgabe: Wohnraum

finden. Dieser ist auf allen Inseln

knapp und wenn vorhanden, nicht

unbedingt günstig. Freie Wohnungen

werden Urlaubsgästen für

kürzere Zeiträume lieber angeboten

als Dauermietern, da die touristische

Vermietung mehr Geld

einbringt.

Borkum Watt

NATUR

100%

Regenerative

Energie

Mein Borkum -

meine Energie.

Unsere Stadtwerke – Unsere Energie

Für einen kleinen Aufpreis*

Großes bewirken!

Jetzt unter Tel. 933-800 informieren!

* Etwa 15 Euro/ Jahr bei einem

durchschnittlichen 3-Personen-Haushalt

Foto: Torsten Dachwitz

23


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Saison - oder

Ganzjahresvertrag

Auch die vertragliche Situation ist

für Arbeitnehmer in vielen Fällen

mit Unsicherheit verbunden. Saisonverträge

oder befristete Kontrakte

bis zu zwei Jahren bieten

keine langfristige Perspektive. Ein

ganzjähriger Vertrag ist für den

Arbeitnehmer meistens attraktiver

als ein Saisonvertrag. Wer für ein

saisonal arbeitendes Unternehmen

qualifiziertes Personal haben

möchte, steht also immer in Konkurrenz

zu Anbietern von Ganzjahresverträgen.

Das Anbieten von unbefristeten

Verträgen ist vor allem im Saisongeschäft

einer Insel in den meisten

Fällen nicht umsetzbar, Verwaltung

und Gemeinde gehen aber

langsam dazu über, auch unbefristete

Verträge anzubieten, um

eine langfristige Perspektive zu

ermöglichen. „Mit Blick auf den

Arbeitsmarkt ist es ist eine zentrale

Herausforderung, wenn schon

nicht eine ganzjährige, dann doch

zumindest eine möglichst lange

Dauer der Saisonbeschäftigung

zu gewährleisten. Da schließt sich

die weitere Überlegung an, ob es

immer ein Saisongeschäft bleiben

muss oder ob eine Ausweitung des

Angebots machbar ist – ein zentraler

Aspekt, den die Borkumer

Bevölkerung bereits bei der Erstellung

des Leitbildes Borkum 2030

vor fünf Jahren herausgearbeitet

hat“, sagt Göran Sell, Geschäftsführer

der NBG.

Lebensphase

Zur Personalgewinnung gehört

heute auch zu schauen, in welcher

Lebensphase sich eine Bewerberin

bzw. ein Bewerber befindet. Sollte

eine Familie bereits vorhanden

sein, können unterstützende Planungen,

wie Schule/Kindergarten,

Hilfe bei der Wohnungssuche oder

Job des Partners eine große Hilfe

sein und den Start erleichtern.

„Auch die Weiterentwicklungsmöglichkeiten

werden immer essenzieller.

Nicht nur die Qualifikation

spielt bei der Berufswahl eine

Rolle, auch die Förderung und

Fortbildungsangebote des Arbeitgebers

können den Ausschlag auf

eine langfristige Zusammenarbeit

geben“, weiß Göran Sell.

Besonderheiten

auf einer Insel

Die Besonderheiten des Insellebens

ist für viele Fachkräfte ein

dickes Plus, aber nicht jeder weiß

um die Vorteile. Bereits im Vorstellungsgespräch

sollte dies ausführlich

besprochen werden. Wer

24


März 2021

die Entschleunigung abseits des

Arbeitsalltags sucht und naturverbunden

ist, ist auf einer Insel

wie Borkum hervorragend aufgehoben.

„Es ist ein anderes Leben,

das muss der Bewerberin und dem

Bewerber von vornherein deutlich

gemacht werden. Dann gibt es

bei Arbeitsantritt nicht die große

Überraschung“, so Sell. Auch für

die größte Hürde, soziale Integration,

sind verschiedene Modelle

denkbar. Gemeinsame regelmäßige

Freizeitaktivitäten von Einheimischen

und Neu-Bürgern nach

Feierabend, ein „Mentoring-Programm“

oder aktives Vereinsleben

sind nur einige der vielen Möglichkeiten.

„In den Mitarbeitergesprächen

kam zur Sprache, dass eine

enge soziale Bindung seitens der

Insulaner oft nicht versucht würde,

da die meisten Festländer eh nicht

lange da seien. Hier bedarf es eines

Perspektivwechsels, um die Insel

als unseren Lebensraum weiter

erfolgreich entwickeln zu können“,

berichtet Sell.

Maßnahmen

Für die NBG ist das DIAMANT-

Projekt besonders wichtig. „Die

Gewinnung qualifizierter Fachkräfte

ist kein Selbstläufer mehr.

Wir möchten unsere Recrutingmaßnahmen

optimieren und unsere

Arbeitgeberattraktivität steigern.

Aufgrund unserer insularen

Lage müssen wir eine Reihe von

Maßnahmen ergreifen, um gutes

Personal zu finden und dieses

langfristig an unser Unternehmen

zu binden. In diesem Zusammenhang

haben wir einen großen

Vorteil darin gesehen, dass das

Thema einmal von außen wahrgenommen

wurde und wir aus dieser

Sichtweise Möglichkeiten und

Tipps erhalten“, sagt Sarah Meier,

Sachgebietsleiterin Personal. „So

haben wir ein gutes Gefühl dafür

bekommen, ob und wie unsere

bisher ergriffenen Maßnahmen

gefruchtet haben. Jetzt ist es an uns

die Stärken weiter herauszustellen

und die Schwächen zu minimieren“,

ergänzt Sell.

Enorme Bereitschaft

an Projektteilnahme

Die Bereitschaft zur Teilnahme an

dem Projekt war nicht nur auf Borkum

groß. Das vom Europäischen

Nach dem Lockdown

geben wir Vollgas!

Training in der Corona-Krise

Freizeitsport ist derzeit verboten,

med. Training und KG-Gerät auf Rezept

und Termin jedoch erlaubt!

Bei uns können Sie weiterhin mit unseren

strengen Sicherheitsmaßnahmen

alleine trainieren.

Physiotherapie als Kernkompetenz

Unsere Phsyiotherapeuten können entsprechend

das gesamte physiotherapeutische

Spektrum abbilden. - von Krankengymnastik

über manuelle Therapie bis hin zur

manuellen Trainingstherapie, Massagen,

Atemtherapie, Lymphdrainagen u.v.m.

Gesundheitszentrum Borkum

Inh. Marian Heinzig

Neue Straße 29

26757 Borkum

Fonds für regionale Entwicklung

(EFRE) finanzierte Projekt fand so

starken Anklang, dass leider nicht

alle Interessenten aufgenommen

werden. Die nun teilnehmenden

Unternehmen entstammen verschiedenen

Sektoren, wie Bau,

Bank, IT, Mode oder Verwaltung

und gehören zur Gruppe der kleinen

und mittelständischen Unternehmen

(KMU), mit bis zu 600

Mitarbeitern. Auch Gemeinden

wie Lingen und Salzbergen beteiligen

sich am DIAMANT-Projekt.

Neuaufstellung Kursprogramm

& Erweiterung Trainingsprävention

Nach dem Corona-Lockdown haben wir Großes mit euch vor.

Wir werden unser Kursprogramm komplett neu aufstellen

und im Bereich Trainingsprävention kräftig nachlegen.

An dieser Stelle wollen wir nicht zu viel veraten,

aber eins lässt sich schon sagen: Es wird GROßARTIG !

Der Online-

Ernährungskurs

Lassen Sie sich jetzt

von uns beraten!

Sonderangebot

für März:

10 % Rabatt

auf Abschluss

einer Mitgliedschaft!

Gut zu wissen: Alle Kurse sind

in einer Mitgliedschaft enthalten!

Präventivkurse werden zusätzlich

von allen Krankenkassen bis zu

100% übernommen.

Telefon 04922/92 32 801

www.gesundheitszentrum-borkum.de

25


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Neue Heimat Borkum

Kassem Almidanis bewegende Geschichte

ab/Vor mir sitzt ein junger Mann

mit freundlichen, leuchtenden Augen

und macht einen sehr glücklichen

Eindruck. Gerade wurde

er von Ortshandwerksmeister

Thomas Wenzel zum Gesellen ernannt

(siehe Bericht Freisprechung)

und hat fortan neben der abgeschlossenen

elektrotechnischen

Berufsausbildung mit der Fachoberschulreife

auch noch seinen

ersten deutschen Schulabschluss

erreicht. Was so normal klingt, ändert

sich schnell, wenn man Kassem

Almidanis Geschichte erfährt.

Von Syrien

bis nach Borkum

Noch vor fünf Jahren lebte er mit

seiner Familie, seiner Frau und

fünf Kindern mitten in der vom

Bürgerkrieg zerstörten Hauptstadt

Damaskus. Einkaufen zu gehen

bedeutete immer auch, nicht wiederzukehren.

Ein untragbarer Zustand.

Selten genug Lebensmittel.

Die Angst vor Scharfschützen, vor

Unser Angebot für Sie:

Britta Gartmann Immobilien

Strandstraße 29

26757 Borkum

Bomben und vor

dem Tod war der

tägliche Begleiter.

Die fehlende

Lebensgrundlage

und Perspektive

mündeten aus

Verzweiflung, wie

bei Millionen anderen

syrischen

Bürgern auch in

Flucht. Einen

Plan gab es nicht, wie Kassem berichtet.

Mit Sohn Abdul floh er im

Oktober 2015 insgesamt 30 Tage

lang zu Fuß von Syrien über die

Türkei, per Boot nach Griechenland

und auf dem Landweg weiter

über Serbien, Ungarn, Österreich

bis nach München, Bremen und

schließlich Borkum. Über die

Flucht möchte er möglichst wenig

erzählen. Oft drohte die Gefahr

von Abschiebung oder Gefängnis.

Der Seeweg bis nach Griechenland

war ein todesmutiges Unterfangen.

Auch Überfälle entlang

Britta Gartmann Immobilien

Immer auf der Sonnenseite des Lebens!

4 Hochwertige und zielgruppenorientierte

Vermarktung Ihrer Immobilie

4 Kostenloser und transparenter Wertermittlungs-Service

zur Feststellung des aktuellen Marktpreises Ihrer Immobilie

4 Individuelle und persönliche Beratung beim

Immobilienkauf - und Verkauf

Ob beim Kauf einer Immobilie oder Verkauf Ihres Traumanwesens,

wir sind der Partner an Ihrer Seite - kompetent, diskret, zuverlässig -

Telefon 04922-9 23 96 36

Fax 04922-9 23 96 38

Mobil 0163-4 27 13 73

www.gartmann-immobilien.de

Mail bgimmo21@gmail.com

der Route waren an der Tagesordnung,

bei denen Geld, aber auch

Kinder entführt wurden. Die meiste

Zeit war man in Gruppen bis zu

200 Menschen unterwegs, um gegenseitig

auf sich aufzupassen. Parallel

dazu flüchtete seine Frau mit

den verbleibenden vier Kindern

nach Ägypten. Ziel war es, irgendwo

einen Neuanfang zu wagen.

Der letzte

„Flüchtling“ auf Borkum

Die Hilfsbereitschaft im Herbst

und Winter 2015 für die in der

Jugendherberge auf Borkum ca.

250 untergebrachten Flüchtlinge

war immens. Fast 60 Unterstützer

der Initiative „Borkumer Flüchtlingshilfe“

hatten damals zusammen

mit Fokke Schmidt auf der

gesamten Insel Kleidung und

Utensilien gesammelt und an die

syrischen Familien gespendet. Etwas

musste Kassem beeindruckt

haben. Vielleicht war es die Fährfahrt,

das Meer, dieser besondere

Borkumer Inselcharme oder

die Bereitschaft so vieler, die die

Flüchtlinge hier willkommen hießen.

Anfangs noch mit Übersetzer

26


aus dem Arabischen, hatte Kassem

mit viel Ehrgeiz und Fleiß schnell

die deutsche Sprache erlernt. Von

Anfang an gab es sehr persönliche

Kontakte zu Borkumern, die mit

Kassem eine freundschaftliche

Verbundenheit aufgebaut haben.

Diese bewegten ihn hier auf Borkum

zu bleiben. Die Flüchtlingswelle

ebbte ab und immer mehr

Geflüchtete zogen weiter. Kassem

blieb und entschied sich für sein

neues Zuhause. Rückblickend ist

er damit heutzutage, neben einer

weiteren syrischen Familie, die

jedoch vom Festland hierher gezogen

ist, die einzig verbliebene

Flüchtlingsfamilie der damaligen

Flüchtlingswelle auf Borkum und

mittlerweile ein echter Insulaner.

Anfangs waren es Gelegenheitsjobs

bei den hiesigen Bauunternehmern.

Neue Perspektiven

Dann war es unter anderem Gregor

Ulsamer zu verdanken, dass

Kassem bereits im Mai 2016 ein

einmonatiges Praktikum bei Elektro

Onnenga beginnen konnte.

Doch erst mit der ersehnten Arbeitserlaubnis

im August 2016

konnte er schließlich als Elektroinstallateur-Helfer

bei Elektro

Onnenga angestellt werden. Nach

einem Jahr bot ihm Geschäftsführer

Claus Onnenga an, eine

Ausbildung in seinem Betrieb zu

beginnen. Das bedeutete zwar finanzielle

Einbußen, ergab aber

langfristig neue Perspektiven und

einen anerkannten deutschen

Handwerksabschluss und bessere

Chancen auf dem Arbeitsmarkt.

Kassem, der bereits in Syrien Elektrotechnik

gelernt hatte, ergriff die

Chance und absolvierte die dreieinhalbjährige

Ausbildung.

In Syrien gibt es nur eine sehr

theoretische Ausbildung, die von

der praxisorientierten Ausbildung

und den Anforderungen an das

deutsche Handwerk mitsamt den

ausgeprägten Vorschriften sehr

weit entfernt ist, berichtete er über

die Unterschiede in den Ländern.

„Kassem hat mich von Anfang an

fasziniert. Mich haben vor allem

sein Wille und Fleiß und seine

freundliche Art überzeugt, ihm

eine Chance zu geben. Ich sollte

nicht enttäuscht werden und bin

März 2021

sehr stolz, was Kassem mit seiner

Vorgeschichte hier in der Zeit geleistet

hat, sich hier einzuleben

und so eine großartige Prüfung abzulegen.“,

berichtete Claus Onnenga,

der Kassems Werdegang engagiert

unterstützt und begleitet hat.

Seit 2017 ist Kassems Familie

auf Borkum wieder vereint. Die

Flucht ist damit zu Ende und eine

Perspektive wurde gefunden. Viel

wichtiger ist ihm jedoch, dass

Frieden und Normalität ins Leben

zurückgekehrt sind und die Angst

der Zuversicht gewichen ist. Dafür

ist er sehr dankbar: „Ich, wir fühlen

uns sehr wohl auf Borkum. Wir

haben Freunde kennengelernt, ich

habe einen Beruf erlernt, der mir

Spaß macht. Zwei Kinder gehen

hier zur Grund- und drei auf die

Inselschule und haben ebenfalls

Freunde gefunden. Ich spiele gerne

Volleyball und habe sogar das

Kiten gelernt. Wenn wir nun aufs

Festland fahren und nach Borkum

zurückkehren, fühlt es sich wie

Heimat, wie unser Zuhause an“,

schließt Kassem seine beeindruckende

Geschichte ab.

- Tradition seit 1884 -

Moin liebe Insulaner!

Nutzen Sie gerne unseren

Lieferservice oder unsere

App ‚RezeptDirekt‘.

Bleiben Sie gesund!

Nur bei uns:

Das original

PYROLA-

PARFÜM

Bei uns können Sie sich wohl fühlen!

Neue Straße 2 - Tel. 0 49 22 / 8 18

Sie finden uns gegenüber vom Rathaus.

27


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Landkreis fordert kompletten Abschuss

von Damwild auf Borkum

Borkumer Jäger möchten nicht als Sündenbock herhalten

ab/Es ist ein großes und komplexes

Thema auf Borkum, dass

vor ziemlich genau fünf Jahren

bereits weit über die Insel-Grenzen

hinaus durch die Presse

ging. Schon damals wurde eine

kontroverse Diskussion um den

Abschuss der Damwild-Population

geführt. Nun ist sie wiederholt

entfacht.

„Die Jagdbehörde Leer als untergeordnete

Behörde des Landwirtschaftsministeriums

in Hannover

ist in dieser Angelegenheit für

uns zuständig. Ausschlaggebend

ist aber, dass der Druck vom Nationalpark-Wattenmeer

kommt,

deren übergeordnete Behörde

das Umweltministerium ist. Der

Nationalpark fordert das unbedingt

und schnellstmöglich das

Damwild von der Insel zu schaffen

ist. Der Nationalpark ist der

Ansicht, dass das Damwild aus

Naturschutzsicht schädlich für die

natürliche Landschaft und deren

Jagdpächter auf Borkum: Christian Fink und Jonny Böhm

Wiederherstellung ist.“, erklärten

Christian Fink und Jonny Böhm,

Jagdpächter auf Borkum, gegenüber

unserer Redaktion.

Am 08.12.2020 fand eine Videokonferenz

mit Beteiligung des

niedersächsischen Landwirtschafts-

und Umweltministeriums,

der Nationalparkverwaltung, des

Domänenrentamts und des Kreisjägermeisters,

zusammen mit Vertretern

des Landkreises Leer ohne

die Beteiligung der Borkumer Jägerschaft

statt, dessen Ergebnisse

in einem Schreiben an die Borkumer

Jäger zusammengefasst wurden

(Schreiben liegt der Redaktion

vor). Christian Fink nahm dazu

Stellung: „Man spricht uns den

Willen zur Umsetzung ab, glaubt

Tel. 04922

- 873 94 18

Moin ihr Lieben,

leider können wir immer noch keinen Lieferdienst anbieten. Sobald wir wieder starten,

werden wir das auf unserer Facebook-Seite @PastaHausBorkum bekanntgeben.

Wie heißt es so schön: „Manchmal sollte man sich lieber Nudeln als Sorgen machen“.

In diesem Sinne: Keine Sorgen um uns, denn wir kommen bald wieder.

Bis dahin und bleibt schön gesund.

Euer Pasta-Haus-Team

28

Das Pasta Haus | Inh. Martin Altendorf | Neue Str. 30a |

@PastaHausBorkum


uns die Abschusszahlen nicht und

erhöht nun den Druck, die Vorgaben

noch in diesem Jagdjahr

einzuhalten bzw. bezieht sich auf

ein Gerichtsurteil von 2014, mit

der Forderung das Damwild vollständig

zu erlegen. Nicht nur das,

es wird zusätzlich mit dem Einsatz

eines Berufsjägers gedroht, sollten

wir der Forderung nicht nachkommen.“

(Auszug aus dem Schreiben: Ich weise

diesbezüglich darauf hin, dass der

Einsatz eines Berufsjägers für mich

das letzte Mittel darstellt. Sollte sich

der Damwildbestand im kommenden

Jahr aber nicht derart verringern,

dass kurzfristig mit einer völligen

Entfernung des Damwildbestandes

auf der Insel zu rechnen ist, werde ich

weitere Maßnahmen treffen müssen.

Ich weise insoweit vorsorglich darauf

hin, dass die Kosten für den Einsatz

des Berufsjägers durch die Borkumer

Jagdpächter zu tragen sind.)

Darüber hinaus sollen die Abschüsse

mithilfe von Videoaufnahmen

für die Jagdbehörde dokumentiert

werden. „Es wurde

über uns entschieden, nicht mit

uns gesprochen.

Wir fühlen uns

von den Behörden

zu Unrecht

in die Ecke

gedrängt und

wollen nicht als

Sündenbock

dafür herhalten,

die Wildtiere

auszurotten,

die durch bestimmte

Umstände

in den letzten

acht Jahren hier heimisch geworden

sind.“, führt Jagdpächter Fink

aus.

Die Forderung zur Ausrottung bezieht

sich auf ein Gutachten sowie

ein Gerichtsurteil aus 2014, bei

dem man zu dem Schluss gekommen

war, dass die Wildtiere für die

Insel schädlich sind und entfernt

werden müssen. Nachdem Unbekannte

das Damwild aus ihrem 2

Hektar großen Gatter des damaligen

Pilotprojektes befreit hatten,

verbreiteten sich die Tiere über

die ganze Insel mit einer Größe

von ca. 3.100 Hektar, davon etwa

2.600 Hektar unbebaute Fläche,

März 2021

Das seinerzeit vom Umweltministerium auf die Insel geholte

Damwild hat sich gut vermehrt, wie auf diesem Bild vom

20.02.2021 zu sehen. Foto: Andreas Behr

Neue Apotheke Borkum

wodurch sie zusätzlich als gefährlich

eingestuft worden waren, obwohl

es nur vereinzelt harmlose

Vorfälle im Siedlungsgebiet gegeben

hat. Mehrere Versuche, die

Tiere im Rahmen der damaligen

Forderungen einzufangen, scheiterten.

Umweltministerium hat

das Damwlid nach

Borkum gebracht

Ursprünglich war das Projekt

durch das Umweltministerium

selbst initiiert worden, um die

Tiere als „Landschaftsschützer“

zur Entbuschung der ursprünglichen

Landschaft einzusetzen.

Apothekerin Dr. Julie Behr

Neue Straße 35 | 26757 Borkum

Telefon: 04922 - 9243436

www.neue-apotheke-borkum.de

@neueapothekeborkum

Mehr als nur Masken!

Öffnungszeiten:

Mo - Fr 8.30 - 13 Uhr

15.00 - 18.30 Uhr

Sa 8.30 - 13 Uhr

Kompetent und freundlich im Herzen der Insel

29


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Mittlerweile kann man nach Ansicht

der Borkumer Jäger nämlich

deutlich erkennen, dass das Damwild

entgegen vorheriger Annahmen

und des Gutachtens gut zur

Landschaftspflege beigetragen

hat. „Wir halten die Forderungen

bezogen auf 2014 für überholt,

zumal sich das Gutachten auf die

damalige Fläche des Pilotprojektes

bezog. Die Erfahrungen der

letzten Jahre haben gezeigt, dass

die Tiere sich gut eingelebt haben,

ohne großen Schaden anzurichten.

Während wir die Bejagung

tierschutzgerecht und vor allem

auch sicher durchführen, um die

Population entsprechend den

Jagdplänen kleinzuhalten, sehen

wir die „Ausrottung“ auch heutzutage

sehr kritisch und glauben,

dass dies auch bei der Bevölkerung

und den Gästen auf Unverständnis

stößt. Zudem halten wir die

Durchführung der angedrohten

Abschussmaßnahme auf einer touristisch

ganzjährig hochfrequentierten

Insel für viel zu gefährlich,

noch dazu durch ortsfremde Berufsjäger.

Wir würden uns stattdessen

von den Behörden wünschen,

in einen neuen Dialog zu treten

und das gesamte Thema mit den

bisherigen Erfahrungen nach über

acht Jahren, aus aktueller Sicht in

ein neues Gutachten einfließen

zu lassen, um dann hoffentlich zu

neuen Erkenntnissen zu gelangen“,

pochen Christian Fink und Jonny

Böhm auf Einsicht zur Aufnahme

neuer Gespräche und möchten damit

auch die Bevölkerung für das

Thema sensibilisieren.

Auf Nachfrage beim Leiter der

Nationalparkverwaltung Niedersächsisches

Wattenmeer, Peter

Südbeck, ergab sich, dass man sich

bei den Forderungen im Schreiben

an die Borkumer Jägerschaft klar

auf das Urteil und den gemeinsam

vereinbarten Vertrag zwischen der

Behörde und den Borkumer Jägern

aus dem Jahr 2014 bezieht, in

dem es heißt, die Damwild-Population

zu begrenzen und schlussendlich

komplett zu entfernen.

Das sei bis heute nicht eingehalten

worden, womit die Forderung zur

Umsetzung noch einmal deutlich

gemacht worden ist. „Es hat sich

nichts daran geändert, dass laut

Gutachten das Damwild für die

Unser Tipp im März: Blütenbrot

Fein aromatisches und saftiges Dinkel-Roggenbrot

Insel aus Sicht des Naturschutzes

schädlich sei, womit es von

der Insel entfernt werden müsse“,

machte Peter Südbeck die

noch immer geltende Umsetzung

deutlich. Der Nachfrage, ob eine

neuerliche Überprüfung des Sachverhaltens

nicht sinnvoll wäre, erteilte

der Leiter des Nationalparks-

Wattenmeer eine Absage: „An der

grundsätzlichen Einschätzung des

Gutachtens hat sich seitdem nichts

geändert, womit kein neues Ergebnis

zu erwarten sei.“

„Ich hole doch keine Tiere hierher,

nur um sie später wieder zu

erschießen“, sagte 2015 noch der

damalige Borkumer Bürgermeister

Georg Lübben. Der jahrelange

Kampf zwischen den Behörden,

dem Nationalpark Wattenmeer

und der Borkumer Jägerschaft besteht

schon seit Jahren.

Was nun? Es bleibt ein gut gemeinter

Versuch des niedersächsischen

Umweltministeriums im

Jahr 2013, Wild zur Pflege der

Natur einzusetzen und eine Jägerschaft

auf Borkum, die die entstandenen

Probleme wohl ausbaden

muss.

5 x auf Borkum: Stammhaus Neue Straße 17

Strandstraße 20 am Bahnhof

Reedestraße 131 neben Lidl • Richthofenstraße 14

• Reedestraße 265 an der Reede/Hafen

Inselbäckerei Nabrotzky GmbH · Neue Str. 17 · 26757 Borkum · Telefon 0 49 22 - 23 01

30


März 2021

Sommerzeit beginnt am 28.03.2021

Wird es die letzte Zeitumstellung sein?

Das Ende der Winterzeit und

damit der Beginn der Sommerzeit

im Jahr 2021 ist am Sonntag,

den 28. März 2021 um 02:00

Uhr. Die Uhren werden dann

wieder auf die Mitteleuropäische

Sommerzeit (MESZ), also

eine Stunde VOR, gestellt.

2021 könnte übrigens das letzte

Jahr mit einer Zeitumstellung in

der EU sein, denn die EU-Abgeordneten

stimmten dafür, dass ab

2021 die Uhren im Frühling und

Herbst nicht mehr um eine Stunde

vor- oder zurückzudreht werden.

EU-Länder, die beschließen, ihre

Sommerzeit dauerhaft beizubehalten,

sollten die Uhren am letzten

Sonntag im März 2021 zum letzten

Mal umstellen. Länder, die es

vorziehen, die Normalzeit (Winterzeit)

beizubehalten, können die

Uhren am letzten Oktobertag 2021

letztmalig umstellen, heißt es im

verabschiedeten Entwurf des Parlamentes

(angenommen mit 410

Stimmen, bei 192 Gegenstimmen

und 51 Enthaltungen).

Das Europaparlament hat sich

also dafür ausgesprochen, dass

die Zeitumstellung ab 2021 abgeschafft

wird. Im März 2021 soll

die Uhr demnach zum letzten Mal

umgestellt werden. Nun müssen

die EU-Staaten zustimmen, zuständig

dafür sind die Verkehrsminister.

Die sind sich noch nicht

einig, eine Gesetzesvorlage gibt es

ebenfalls noch nicht. Ob das Ende

der Zeitumstellung im Jahr 2021

tatsächlich kommt ist bisher unklar.

Sommerzeit seit 1980

Zum ersten Mal wurde die Sommerzeit

im Jahr 1980 vereinheitlicht,

um einen harmonisierten

Ansatz bzgl. der Zeitumstellung

innerhalb des Binnenmarktes zu

gewährleisten. Bis zu diesem

Zeitpunkt waren die nationalen

Anwendungen und Regelungen

der Sommerzeit voneinander

abgewichen. Die aktuelle Sommerzeitrichtlinie

verlangt von

EU-Staaten, am letzten Sonntag

im März auf Sommerzeit und am

letzten Sonntag im Oktober auf

Normalzeit umzustellen.

Ferienwohnungen

Wohnen & an Nord- & Ostsee

An- & Verkauf

von Immobilien

& Hausverwaltung

Telefon: 0 49 22 -93 29 029

Mobil: 0 176 - 22 88 54 07

Website: www.wfv-gmbh.de

Brillenglasbestimmung

Führerscheinsehtest

Reparaturen

Neuanfertigung von Brillen aller Art

Auswahl an mod. Sonnenbrillen, auch

in persönlichen Stärken verglasbar

Angebote für Zweitbrillen

und Sonnenbrillengläser

Wir führen Brillengläser von R+H,

langjähriger Testsieger !

auch Nachtfahrgläser

Franz-Habich-Str. 10

- 26757 Borkum -

www.kieviet-borkum.de

Öffnungszeiten Augenoptik während des Lockdowns:

Dienstag und Freitag: 15.30 - 17.30 Uhr

Termine außerhalb dieser Zeiten nach Vereinbarung möglich!

Mail: kieviet.borkum@t-online.de | Mobil: 0171 - 796 12 18 | Tel.: 049 22 - 47 83

31


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Ehemaliges WSA-Gelände ein Schandfleck

Alles Schnee von gestern ?

Fotos: Andreas Behr

ab/Eine beschauliche Ruhe liegt

über dem brachliegenden, ehemaligen

WSA-Gelände (Bauhof des

Wasser- und Schifffahrtsamtes).

Das mag zum einen daran liegen,

dass im Lockdown nahezu keine

Menschen unterwegs sind und

zum anderen am frisch gefallenen

Schnee, der eine sanfte Geräuschkulisse

erzeugt. So idyllisch bleibt

es nicht, wenn es ums eigentliche

Thema geht.

Ein Jahr ist es her,

dass die Borkumer

Bevölkerung sich

am 01.03.2020

in einem aufreibenden

Bürgerentscheid

gegen

die Planungen

eines Neubaus

des Hotels „Mi-

Tel. 0 49 22 - 932 19 04

Fax 0 49 22 - 924 62 12

malerstroeker@web.de

32

Qualität vom Fachhandwerker.

Genau richtig !

Ihr vertrauensvoller Partner für ein neues Ambiente!

Doris Ströker GmbH - Malergeschäft | Isdobben 6 | 26757 Borkum


amar“ von Burkhard Walter und

für eine alternative Entwicklung

des seit Jahren ungenutzten WSA-

Geländes entschieden hat. Viel

böses Blut ist im Vorlauf zum Entscheid

geflossen. Eine teilweise

unsachliche, aber mit Sicherheit

emotional aufgeladene Diskussion

in der Presse, vor allem in den

sozialen Medien, aber auch auf

der Straße, entzweite und spaltete

die Gemeinschaft. Dafür oder dagegen?!

Die demokratische Entscheidung

ist gefallen und damit

richtungsweisend für die Zukunft

des Grundstücks, weiterführende

Gespräche zur Entwicklung und

ein Ideenwettbewerb eingeschlossen.

Hotel Miramar –

Aus alt wird neu

Nach dem Bürgerentscheid hatte

Investor Burkhard Walter gesagt,

mit dem Ergebnis würde er den

Fokus auf das bestehende Hotel

Miramar legen. Im Telefoninterview

berichtete Herr Walter:

„In den letzten Monaten haben wir

viel Arbeit in die Bestandsaufnahme

gesteckt, Statik und Technik

geprüft, das Gebäude und auch die

umliegende Nachbarschaft beim

Vermessen eingebunden. Wir sind

zu dem Schluss gekommen, dass

statt eines Umbaus im Bestand

nur ein Neubau in Frage kommt.

So haben wir gänzlich neu geplant

und dies Anfang 2021 der Stadt

Borkum präsentiert und mitsamt

Plänen vorgelegt. Auf Grundlage

dieser Neubauplanung ist es als

nächster Schritt notwendig, den

B-Plan anzupassen und zu erneuern,

womit in naher Zukunft die

Politik wieder ins Spiel kommt.

Wir haben an dieser Stelle unsere

Arbeit gemacht.“

„Stillstand ist der Tod“

(Zitat H. Grönemeyer)

Währenddessen ist von Gesprächen

zum WSA-Gelände nicht

bekannt, sollten sie denn stattgefunden

haben. Der aktuelle Stillstand

rund um das begehrte Stück

Land in 1A-Lage, mutet schlimm

an. Wird dies von allen Seiten

akzeptiert? Keine Vorschläge,

kein Ideenwettbewerb, wie angekündigt.

Corona und die Sorgen

März 2021

um das eigene Wohl dominieren

seither unser Befinden. Doch das

Leben geht weiter. Die Zeit ohne

Gäste ist dafür günstig und sollte

genutzt werden, um wichtige Entwicklungen

und Entscheidungen

voranzutreiben. Frische Impulse

und innovative Ideen für das Gelände

werden sehnlichst erwartet.

In diesem Sinne bleibt zu hoffen,

dass nach dem Schneezauber das

kommende Frühlingserwachen

auch die Entscheidungsträger beflügeln

wird.

33


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Revision im Gezeitenland Borkum

Zeit im Lockdown effektiv nutzen

ab/Es tut sich etwas im Gezeitenland

~ Wasser und Wellness,

dem Erlebnisbad der Nordseeheilbad

Borkum GmbH

(NBG). Während ein Bade- und

Saunabetrieb im Lockdown

nicht möglich ist, wird die Zeit

der Schließung genutzt, um

Fotos: Andreas Behr

Goedeke-Michel-Str. 11

Tel. 0 49 22 - 91 01 44 - Fax: 99 08 10

E-Mail: info@reitstall-borkum.de

34

Gut ausgebildete Schulpferde und

fachlich qualifiziertes Personal stehen

zur Verfügung für:

• Longenstunden

• Reitunterricht für Anfänger

und Fortgeschrittene

• Begleitete Strandritte

• Individueller Unterricht bis zur Klasse M

ist in Dressur und Springen möglich.

• Gastpferdeboxen

• Aufnahme und Rundumbetreuung

von Kurpferden

notwendige Reparaturmaßnahmen

an den Becken

des Schwimmbades

durchzuführen.

Die erste Reparaturmaßnahme

betrifft das Therapiebecken,

welches sonst

mit 243 Kubikmetern Wasser

gefüllt ist. Dort hatten sich

Fliesen von den Wänden gelöst

bzw. waren nur noch sehr locker

befestigt. „Das ist leider ein

Problem. Wenn das Wasser aus

den Becken abgelassen wird,

weicht der Druck, welcher

normalerweise auf die Fliesen

einwirkt. Die Folge sind teilweise

lose Beckenfliesen. Um dem

Problem in Zukunft entgegenzuwirken,

wird im unteren Teil des

Therapiebeckens statt Fliesen eine

spezielle Wandbeschichtung eingesetzt,

während die lockeren Fließen

im sichtbaren Bereich ersetzt

werden. Des Weiteren wird der absenkbare

Hubboden wieder funktionsfähig

gemacht, womit der Beckenboden

wieder auf 3,40 Meter

abgesenkt werden kann. So kann

das Therapiebecken auch wieder

als Sprungbecken genutzt werden.“,

erklärt Peter Schöpel, Bereichsleiter

Sport & Vitalität im

Gezeitenland Borkum. Der Hubboden

war seit längerer Zeit durch

einen technischen Defekt auf eine

Höhe von 1,23 Metern festgesetzt.

Somit war das Springen vom


3-Meter-Turm unmöglich,

womit bestimmte

Schwimmprüfungen

nicht abgenommen

werden konnten und

auch der Vereinssport

der DLRG beeinträchtigt

war.

Die zweite Ausbesserung

betrifft etwa

10qm Boden im

Hauptbecken, bei dem sich ebenfalls

Fliesen gelöst haben, die die

Sicherheit gefährden. Da ein Ablassen

des Wassers aus Kostengründen

sowie der Gefahr weiterer

S P I E L O T H E K

Fliesenabgänge

nicht in Frage kam,

entschied sich das Gezeitenland

für die Lösung einer Reparatur unter

Wasser. Mit der Firma „Dithoma

– Fliesenleger unter Wasser“

März 2021

fand man die in Deutschland einzigartige

Lösung aus Fliesenleger

und Sporttaucher. Die Verarbeitung

des Mörtels und die Verfugung

sind ein Betriebsgeheimnis,

ließen die tauchenden Fliesenprofis,

die seit 15 Jahren in dem

Bereich Unterwasserreparaturen

entwickeln und diese besondere

Technik erfunden haben unsere

Redaktion wissen.

Borkumer und Gäste können sich

also bei einer Wiedereröffnung

des Gezeitenlandes

~ Wasser und Wellness auf

eine intakte Badelandschaft

im Hauptbereich sowie ein

Therapiebecken freuen, in dem

das Springen von dem 3-Meter-

Sprungturm wieder möglich ist.

ROYAL

Strandstraße 34 neben Fässchen, gegenüber v. Woolworth

Internet

Ö F F N U N G S Z E I T E N :

Mo.-Sa. 10.00 - 24.00 Uhr

So. 11.00 - 24.00 Uhr

Jackpot

35


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Berufsbildende Schule (BBS) Borkum

Freisprechung ohne Feier

Christian Land (Schulleiter BBS Borkum), Maik Welfle, Jean Remmers, Thomas Wenzel (Ortshandwerksmeister Borkum)

und Kassem Almidani

Fotos: Andreas Behr

Tischlerei Hillig

Inh. Marcel Buse

Innenausbau

Möbel nach Maß

Fenster und Türen

Wartung und Reparatur

36

ab/Corona hinterlässt Spuren.

Statt einer traditionellen

Winter-Freisprechungsfeier

der Borkumer Ortshandwerkerschaft

fanden die Freisprechungen

unter Corona-Bedingungen

im Lockdown nur mit

den einzelnen Berufsgruppen

statt.

Am Mittwoch, den 27.01.2021

beglückwünschte Ortshandwerksmeister

und Vorsitzender des Prüfungsausschusses

für Elektrotechnik,

Thomas Wenzel im Werkraum

der Berufsbildenden Schule Borkum

(BBS Borkum) drei neue Gesellen

zum Bestehen ihrer Prüfung

zum Elektroniker in der Fachrichtung

Energie- und Gebäudetechnik.

„Ich spreche Sie frei von den

Pflichten und Rechten der Lehre

und erhebe Sie in den Gesellenstand

des Handwerks“, trug der

Ortshandwerksmeister, wie es im

offiziellen Teil der Ernennung zum

Gesellen heißt, vor.

Die drei nun ehemaligen Azubis

Kassem Almidani (Elektro

Onnenga), Jean Remmers (Elektro

Feldmann) und Maik Welfle

(Stadtwerke der Nordseeheilbad

Borkum GmbH) erhielten ihre

Abschlusszeugnisse zusammen

mit lobenden Worten durch den

Leiter der BBS, Christian Land, im

Beisein von Aike Krause, der das

Qualität vom

Inselprofi!

Reedestr. 131

Tel. 91 00 91

Fax 91 00 92

service@hillig.de

Fach Elektroniker für Energie- und

Gebäudetechnik unterrichtet.

Oberstudienrat Land erwähnte

dabei ebenso wie der Ortshandwerksmeister

die besondere Wertschätzung

gegenüber der Leistung

von Kassem Almidani, der als

syrischer Flüchtling hier auf Borkum

eine neue Heimat gefunden

und innerhalb kürzester Zeit,

trotz Sprachbarriere seinen ersten

deutschen Schulabschluss, den

Realschulabschluss geschafft und

seine praktische Prüfung (davon

im ersten Teil mit einer 1) mit der

Gesamtnote von 2,1 abgeschlossen

hat.

Das diesjährige Prüfungsstück,

dass auf einer großen Holzplatte

fest montiert ist, war eine Anlage

zur Klimatisierung eines Serverraums.

Hierbei galt es bei der

Planung, zu hohe und zu niedrige

Temperaturzustände zu berücksichtigen.

Die praktische Ausführung

mit Kompressormotor


März 2021

und modellhafter Installation

einer Elektroheizung samt Thermostatsteuerung

wurde dadurch

erschwert, dass Zugriff auf die

gesamte Anlage über eine LAN-

Datenverbindung zu Service-Zwecken

möglich sein sollte.

Die wohl kleinste Freisprechung

Deutschlands

Am Freitag, den 12.02.2021 kam

es in der Berufsbildenden Schule

Borkum (BBS) zu einem Novum,

der kleinsten und persönlichsten

Freisprechung Deutschlands, bei

der Sascha Breitkreutz als einziger

Auszubildender seines Jahrgangs

im fahrzeugtechnischen Beruf

KFZ-Mechatroniker alleine von

Schulleiter Christian Land sowie

Ortshandwerksmeister Thomas

Wenzel verabschiedet und in den

Gesellenstand erhoben wurde.

„Die Konstellation des einzigen

Auszubildenden in seinem Jahrgang

ermöglichte einen sehr

persönlichen und individuellen

Unterricht, mit dem Sascha Breitkreutz,

auch mit viel Eigeninitiative

ein optimales Ergebnis erzielten

konnte“, berichtete der Oberstudienrat,

der das Fach KFZ-

Mechatronik auch unterrichtet

bei der Übergabe des Abschlusszeugnisses.

Der gelernte Lagerist

war unter anderem auf die Insel

gekommen, um hier neu durchzustarten

und ist dankbar, bei der

Borkumer Kleinbahn die Chance

auf die Ausbildung zum KFZ-Mechatroniker

bekommen zu haben.

Er fühlt sich mit seiner Familie auf

Borkum gut aufgehoben.

Anschließend hielt Ortshandwerksmeister

Thomas Wenzel die

Freisprechungsrede, die er, das ist

Farben Tapeten Bodenbeläge

Glas Bautrocknung Fassade

maler

Beckmann

Meisterfachbetrieb

Wilhelm-Bakker-Str.19

26757 Borkum

Tel.: 04922-2430

Telefon: 0 49 22 - 92 42 14

Meister-Fachberatung

für Sonnenschutz - Bodenbeläge - Fensterdekorationen

www.borowski-borkum.de

maler-borkum.de

info@maler-borkum.de

37


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Sascha Breitkreutz und Thomas Wenzel

wohl einmalig in der Geschichte

der Ortshandwerkerschaft seit

1889, extra auf einen Gesellen

umgeschrieben und personalisiert

hatte und beglückwünschte den

Junggesellen zu einem ordentlichen

Ergebnis. Die praktische

Prüfung absolvierte Sascha Breitkreutz

in den KFZ-Werkstätten

der Handwerkskammer in Aurich,

bei der unter anderem durch eine

Analyse an einem defekten Fahrzeug

Fehler erkannt und beseitigt

werden mussten.

Freisprechungsfeier

wird nachgeholt

Ortshandwerksmeister Thomas

Wenzel lud zum Schluss die frischen

Gesellen zur Sommerfreisprechung

oder einem Tag des

Handwerks ein, in der Hoffnung,

die ausgefallene Feier nachzuholen,

abhängig davon, wie zukünftige

Corona-Maßnahmen dies zulassen

werden.

Alle Junggesellen arbeiten erstmal

weiter in ihren Betrieben und

bleiben damit dem Handwerk

erhalten. Zumindest ein Geselle

möchte sich zukünftig dem Familienbetrieb

zuwenden und wird mit

seiner abgeschlossenen Elektroniker-Ausbildung

langfristig einen

anderen Weg verfolgen.

Die Redaktion von Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin wünscht

den neuen Gesellen alles Gute zur

bestandenen Prüfung und auf ihrem

weiteren Lebensweg.

Erhalt der Herstellergarantie!

Egal welches Modell -

egal welche Marke.

Ferienwohnungen

Wohnen & an Nord- & Ostsee

Über 500

Traum-Feriendomizile

Borkum · Juist · Wangerooge · Rügen

38

KFZ-Meisterbetrieb Peter Wegmann

Reedestr. 1 ~ Tel. 0 49 22 - 501

-Termine: Jeden Dienstag!

www.wegmann-borkum.de

Online suchen und buchen:

www.wfv-gmbh.de


März 2021

Restaurant Café Bar Marea

Spanisches Flair für Borkum

ab/Mit Beginn der Corona-Pandemie

startete Bachir Sterheltou,

als neuer Pächter der Restauration

im/am Gezeitenland.

Neben dem zeitlich ungünstigen

Start in den Lockdown hinein, kamen

mit Beginn der Lockerungen

im Sommer 2020 noch personelle

Probleme dazu. Das auf Borkum

ohnehin knappe Personal ist in

Corona-Zeiten noch schwieriger

zu bekommen. Aktuell steht das

„Marea“ seit November 2020, seit

nunmehr knapp vier Monaten

still, genauso wie der Sauna- und

Badebetrieb im damit verbundenen

Gezeitenland. Mini-Lockdown,

Lockdown und eine bisher

unklare Perspektive auf die bald

startende Saison zu Ostern 2021,

können, wie bei vielen anderen

Kolleginnen und Kollegen des

Gastro-Gewerbes jegliche Motivation

verfliegen lassen.

„Positives Denken

nicht verlieren“

Bachir lässt sich jedoch seine

südländisch geprägte gute Laune

nicht nehmen. „Es wird schon werden.

Fünf Personen meines neuen

Personals habe ich direkt aus Spanien

(Teneriffa, Mallorca, Barcelona)

angeworben, für die ich zurzeit

noch auf der Suche nach Unterkünften

bin. Das restliche Personal

besteht aus Insulanern. Die neue

Speisekarte wird um weitere original

spanische Spezialitäten erweitert,

die für Borkum und seine Gäste

noch schmackhafter werden.

Wer möchte, kann hier sogar auf

Spanisch bestellen (lacht!).

Ich freue mich mit meinem neuen,

motivierten Team endlich auf eine

gefühlte zweite Neueröffnung und

noch mehr auf die Gäste.“

Darüber hinaus wird es auch noch

Veränderungen im Außenbereich

geben, der noch attraktiver und

gleichzeitig vor Wind geschützt

werden soll, der häufig von der

Promenade in Richtung Marea

pfeift. So soll den Gästen das kulinarische

Erlebnis und der beste

Ausblick auf die Seehundsbank,

vor allem zum Sonnenuntergang

gemütlicher gemacht werden.

Winterzeit im Marea!

Das Café-Restaurant-Bar “Marea”

am Gezeitenland bietet original spanische Küche an!

Tapas | Salate | Wraps | Burger | Milchreis | Kuchen

Tagesangeboten | Paellas | Fisch-Variationen

Speisekarte: www.marea-borkum.de

In dem mediterranen Ambiente mit einmaligem Blick auf die

Nordsee, Seehundsbank und Sonnenuntergang schmecken

die Cocktails und ausgesuchten Getränke besonders gut.

Café-Restaurant-Bar „Marea“ | Inh. Bachir Sterheltou

Goethestr. 27 (Gezeitenland) | 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 - 933 640 | www.marea-borkum.de

Wieder geöffnet sobald es die Verordnung zulässt!

39


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

50 Jahre im Dienst der Ausbildung an der BBS Borkum

und eine Verabschiedung

Im Rahmen einer sehr kleinen

Feierstunde, die auch noch durch

Corona erst verspätet stattfinden

konnte, wurden jetzt zwei Kollegen

der Berufsbildenden Schulen

auf Borkum geehrt.

Uwe Dittrich und Wolfang Dannemann

haben beide im Jahr 2020

seit 25 Jahren einen Lehrauftrag

an den BBS Borkum. Uwe Dittrich

als Theorie-und Praxislehrer im

Beruf Maler und Lackierer, Wolfgang

Dannemann als Theorie- und

Fachpraxislehrer in den Bauberufen.

25 Jahre Lehrauftrag ist beeindruckend,

die Übernahme dieser

Aufgabe der beiden Handwerksmeister

für diese lange Zeit zeigt

die hohe Verantwortung die beide

Jubilare für die Ausbildung auf

Borkum haben.

Die Familie Dittrich ist seit über

45 Jahren im Lehrauftrag an der

Wolfgang Dannemann und Uwe Dittrich

BBS Borkum tätig. Erst hatte Ferdinand

Dittrich (†) dieses Amt

seit 1979 inne, bevor sein Sohn

Uwe im Jahr 1995 den Lehrauf-

Spolert

Immobilienbetreuung GmbH

Adlerstraße 4

40699 Erkrath

Ihre Hausverwaltung für Borkum

Tel.: 0211 - 240 897- 0

Fax: 0211 - 240 897-19

E-Mail: s.spolert@sib4u.de

Sie sind an einer professionellen Verwaltung Ihrer Immobilie interessiert?

Dann sind Sie bei uns richtig! Wir verfügen über langjährige Erfahrung im Bereich

der Betreuung von Immobilien und deren Eigentümern.

Unsere Leistungen:

• Verwaltung nach dem Wohnungseigentumsgesetz (WEG-Verwaltung)

• Sondereigentumsverwaltung

• Mietverwaltung

• Betreuung von Ferienimmobilien auf Anfrage

Die Betreuung Ihrer Immobilie durch einen Ansprechpartner vor Ort ist selbstverständlich gewährleistet.

Zusätzlich arbeiten wir mit einem ortsansässigen Immobilienmakler und einem Versicherungsbüro

zusammen, so dass wir eine Rundumbetreuung Ihrer Immobilie aus einer Hand anbieten können.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns über Ihre unverbindliche Anfrage!

40


März 2021

trag fortführte. Der Übergang der

Generationen erfolgte kurz und

schmerzlos. Da es zu Beginn des

Schuljahres 1994 keinen Malergesellen

gab und im Januar 1995

Uwe Dittrich in seinem Betrieb

einen Auszubildenden einstellte,

kam auf den Hinweis des Sohnes,

dass Vater ja nun wieder lehren

könne, nur der Kommentar:

„Mach das doch selbst“. Seit dieser

Zeit haben einige Gesellinnen und

Gesellen erfolgreich ihre Prüfung

durch die Unterstützung von Uwe

Dittrich ablegen können. Selbst

ein Landessieger war unter anderem

zu verzeichnen.

Christian Land dankte Uwe Dittrich

für die vertrauensvolle und

konstruktive Zusammenarbeit

und hofft, dass er noch einige Jahre

dabei bleibt. Mit einem Augenzwinkern

ergänzte er, das er dafür

sorgt, dass der „Dittrich-Clan“

auch die nächste Generation in die

Lehrtätigkeit bringt und dass der

Grundstein ja bereits gelegt sei.

Wolfgang Dannemann folgte

im Herbst 1995 den Bitten vom

ehemaligen Schulleiter Gerd Koblischke

den Unterricht bei den

Maurern durchzuführen. Für

Wolfgang Dannemann ist dies

aber nicht nur die Ehrung für 25

Jahre vertrauensvolle und konstruktive

Zusammenarbeit, sondern

auch der Abschied aus der

Lehrtätigkeit.

Wolfgang Dannemann hat zum

Februar 2021 seinen Dienst als

Lehrer an den Berufsbildenden

Schulen an seinen Nachfolger

Aike Bakker abgegeben. Er verlässt

nun den „Bau“, und wird den Ruhestand

genießen. Er hat immer

Freude daran gehabt sein Wissen

zu vermitteln und zu sehen was aus

den „jungen Persönlichkeiten“ mit

der Zeit geworden ist. Das wird

ihm sicherlich ein wenig fehlen.

Er bedankte sich auch noch einmal

für die Zusammenarbeit mit den

vielen Kollegen mit denen er gern

zusammen gearbeitet hat.

Die Schulleitung Christian Land

dankte ihm für die langjährige

Arbeit für die Ausbildung auf

Borkum und seinem Einsatz viele

Öffnungszeiten:

12:00 bis 18:00 Uhr

Dienstag: Ruhetag

Strandstraße 20

26757 Borkum

Tel. 04922-9234310

Naturheilpraxis

Heilpraktiker Osteopath Manual-Therapeut

Faszien-Distorsions-Modell (FDM)

Naturheilpraxis Matthias Hartmann

Strandstraße 36

Tel.: 04922-9327414

Mail: matthias1981@gmx.de

Herzhafte Köstlichkeiten & Süße Verführungen

www.inselcafe-pfannkuchenhaus.de

junge Menschen erfolgreich in den

Beruf gebracht zu haben. Er sei

von den Kollegen für seinen Rat,

seine fachliche Kompetenz und

die langjährige Mitarbeit im Prüfungsausschuß

der Ortshandwerkerschaft

Borkum sehr geschätzt.

Die BBS Borkum wünscht dem

Jubiläums-Ruheständler alle Gute,

Gesundheit und die Zeit den Unruhestand

zu genießen.

Heilpraktiker · Osteopathie · Manual-Therapie

Faszien-Distorsions-Modell (FDM)

Hotel-Pension

Loose

Borkum

„Wo Ihr Urlaub beginnt!“

In ruhiger Lage finden Sie

unser familiengeführtes

Haus in direkter Nähe zum

malerischen Südstrand.

Hotel-Pension Loose · Michael Schwertz · Isdobben 11 · 26757 Borkum

Tel.: 04922-840 · Fax: 04922-3467 · www.pension-loose.de · info@pension-loose.de

41


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Lüttje Börkumers

die Kinderseiten in Borkum-Aktuell - für Kinder und Eltern

Fit in den Frühling

Liebe Kinder!

Der Winter ist bald vorbei, die

Tage sind wieder länger und die

Sonne fühlt sich wieder wärmer

an. Hast du schon ein paar Blumen

und Blüten entdeckt oder die warmen

Sonnenstrahlen genossen?

Damit wir voller Energie und gut

gelaunt in den Frühling starten

können, haben wir für dich ein

paar Ideen gesammelt, die du Zuhause

ausprobieren kannst.

Du könntest aber auch einen Bewegungsspaziergang

machen,

denn frische Luft ist wichtig und

total gesund! Entdeckst du Dinge,

über die du balancieren kannst?

Oder etwas zum drüber springen?

Oder zum draufklettern? Wie

schnell schaffst du es von einer

Buhne bis zur nächsten zu laufen?

Deine Eltern können die Zeit stoppen!

Sind sie schneller oder langsamer

als du? Von welcher Trep-

Eine Idee zum Balancieren: Verschiedene

Linien in den Sand malen.

Lüttje

Strandpiraten

++ NEU: Unser Online-Shop ++

www.strandpiraten-borkum.de

Bleibt positiv gestimmt

und negativ getestet.

Auf das bald

wieder ein bisschen

Normalität einkehrt!

Ganz liebe Grüße und bis

bald sendet das gesamte

Team vom Café Ostland

Bei uns bekommen Sie genau das Richtige für

kleine und große Strandpiraten in den Größen

56 bis 176. Wir führen nur Produkte von

sorgfältig ausgewählten Herstellern.

Erleben Sie ein entspanntes Einkaufen in

angenehmer Atmosphäre mit netter Beratung.

Lüttje Strandpiraten · Inh. Kathrin Ajruli · Franz-Habich-Str. 18 · 26757 Borkum · Tel.: 0 49 22 - 932 40 66

Cafe Restaurant - Ostland

Ostland 4 - 26757 Borkum

Tel. (Reservierung) 0 49 22-22 02

info@cafe-ostland.de

Geöffnet sobald es

die Bestimmungen zulassen.

42


Dezember 2020 - Januar März 2021

Tic-Tac-Toe mit sportlichen Aufgaben

5 x

Hampelmann

3 x

Kniebeugen

10 x auf dem

linken Bein

hüpfen

2 x um den

Tisch herum

10 Sekunden auf

dem Platz Joggen

3 x

Strecksprung

10 x auf dem

rechten Bein

hüpfen

1 x um den

Tisch herum

4 x

Hampelmann

penstufe am Strand traust du dich

in den Sand zu springen?

Wenn du wieder Zuhause bist

kannst du dich mit einem leckeren

Früchtetee wärmen – oder dir

einen Smoothie machen! Dafür

haben wir zwei Rezeptideen rausgesucht.

Vielleicht haben wir dir ja ein paar

Ideen gezeigt, die du gerne mal

ausprobieren möchtest!

Wir wünschen dir dabei viel Spaß!

Das Team vom

„Börkumer Kinnertune“

Himbeer-Bananen-

Smoothie

Du brauchst:

160 g Himbeeren, ½ Banane,

1 Orange

- Orange auspressen,

Banane schälen und in

grobe Stücke teilen.

- Orangensaft, Banane und

Himbeeren pürieren.

Grüner Smoothie

Du brauchst:

1 Banane, 1 Orange, 1 Kiwi,

1 handvoll Babyspinat,

½ Bio-Zitrone,

1 Stück Ingwer, Wasser

- Banane, Orange, Kiwi und

Ingwer schälen und in

Stücke schneiden.

- Spinat und Zitrone

waschen

- Alles im Mixer mixen

Ferienwohnungen -

wie Zuhause fühlen

Borkum

Ferienwohnungen gibt es viele,

Ferienwohnungen in Top Lage schon erheblich weniger.

Strandnah, modern und komfortabel....... LUST AUF MEER?

www.fewo-ko.de info@fewo-ko.de Tel.: 05963 - 919 356

43


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

„Schneechaos“ an der Inselschule Borkum

Challange Accepted

Zurzeit ist für die meisten

Schülerinnen und Schüler

der Inselschule Borkum

„Homeschooling“ angesagt

und somit lernt der

8. Jahrgang auch von zu Hause.

Um trotzdem den Kontakt zu

den SchülerInnen zu halten, veranstalten

viele Klassenlehrkräfte

zusätzlich regelmäßige Videokonferenzen.

So auch die Borkumer Lehrerin

Jennifer Krause und ihre „Mentees“.

Damit es in diesen Videokonferenzen

aber nicht immer

nur um Corona oder Probleme

der Woche geht, ließ sich die Klassenlehrerin

etwas einfallen: Ab

jetzt sollte jede Woche eine kleine

Challenge stattfinden und der

jeweilige Gewinner, sollte immer

eine kleine Belohnung in seinem

Briefkasten vorfinden.

Zur ersten Challenge kam es,

als die Meteorologen das große

Schneechaos ankündigten. Die

SchülerInnen bekamen am Freitag,

den 5. Februar die Aufgabe,

die Schneehöhe für das Wochenende

zu schätzen. Der versprochene

Schnee blieb jedoch aus,

von daher gewann der Schüler, der

Mieke Ohlsen

Florentin Bala

mit seiner 1 cm-Angabe am nächsten

dran lag. An dem folgenden

Mittwoch fiel dann aber doch der

langersehnte Schnee und das war

perfekt für die nächste Challen-

Byl‘s Fisshus

> Familienbetrieb mit Tradition und Kompetenz <

ge am Freitag, den 12. Februar in

der Videokonferenz. Alle SchülerInnen

sollten am Wochenende

ein „Schneefoto“ schießen, und

dieses mit der Gruppe teilen. Anschließend

wurde von allen anonym

abgestimmt, wer wohl das

beste Foto geschossen hätte. Frau

Krause konnte dann die Stimmen

auszählen und kürte Mieke Ohlsen

als Gewinnerin dieser Challenge,

die mit einer ordentlichen Ladung

Zucker belohnt wurde. Den zweiten

Platz erzielte Florentin Bala.

Den dritten Platz durften sich Pauline

Kreußel und Phil Stamm teilen.

Nun werden wohl Challenges

Pauline Kreußel

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. 9-17 Uhr

Warme Küche

unter Vorbehalt!

Ab Montag, den 1. März

sind wir wieder für Sie da!

Gegen 11 Uhr kommt der erste

Räucherfisch aus dem Ofen!

Ihre Familie Byl und Mitarbeiter

44

Ostfriesenstr. / Ecke Specksniederstr. (neben LIDL) · Telefon 6 40

Phil Stamm


ALBARTUS

Der Jackenspezialist auf Borkum

März 2021

Ab dem 15. März trifft die neue

Frühjahrs- & Sommerkollektion ein!

Ich bin weiterhin

persönlich für Sie da!

Einfach anrufen!

Leonie Linneberg

Strandstr. 9 | Tel. 0 49 22 - 91 00 20 | Privat 0 49 22 - 48 49

MAKLER

Nr. 1

S

S - Finanzgruppe zusammen mit

der LBSi NordWest It. Zeitschrift

Immobilienmanager 2020.

Jennifer Krause

F A H R R A D V E R L E I H & S E R V I C E

FAHRRAD

TENTE

BORKUM

NEUE

E-BIKE MODELLE

IM VERLEIH IM VERLEIH & VERKAUF

Pia Meyer

folgen, die Bewegung beinhalten,

um den Zucker auch zu verwerten.

Eine schöne Aktion, um den Alltag

beim Homeschooling und den

täglichen Corona-News ein wenig

zu entfliehen.

GERDI

FAHRRAD-

KLINGELN MIT

VERSCHIEDENEN

BORKUM-

MOTIVEN

Wilhelm-Bakker-Straße 9 | 26757 Borkum

Tel: 0 49 22 / 93 27 57 | Fax: 0 49 22 / 93 27 58

w w w . F A H R R A D T E N T E . D E

HEIKE

45


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Gelbe Tonne auf Borkum auf gutem Weg

Grundlage für Gespräche zur Einführung geschaffen

ab/Am Dienstag, den 16.02.2021

tagte der Betriebsausschuss Abfallwirtschaft

im Kreistag Leer zum

Thema einer Neuausschreibung

für die Sammlung von Leichtverpackungen

durch den Systembetreiber

Der Grüne Punkt – Duales

System Deutschland (im

Folgenden DSD) und beschloss

einstimmig dessen Umsetzung,

wie der Kreistagsabgeordnete

Borkumer Eldert Sleeboom (Die

Grünen) unserer Redaktion berichtete:

Das war ein hartes Stück

Überzeugungsarbeit nach monatelangen

Gesprächen in der großen

Gruppe SGFB (SPD, Grüne,

FDP, Blum). Aber was lange währt,

wird endlich gut“. Zusammen mit

seinem Kollegen Gerhard „Bucki“

Begemann (CDU) setzen sich die

beiden seit Jahren im Kreistag für

eine gesamtheitliche Umstellung

der Abfallsäcke zu einem Tonnensystem

ein.

46

Erster Schritt

für eine Sonderlösung

auf Borkum

Die DSD beabsichtigt die Erfassung

von Leichtverpackungen in

einem offenen Wettbewerb ab

01.01.2022 für die Dauer von drei

Jahren neu zu vergeben. Die Verwaltung

des Landkreises Leer hat

im November letzten Jahres mit

DSD Verhandlungen aufgenommen,

die Erfassung der Kunststoffverpackungen

auf der Insel Borkum

auf eine Behältersammlung

umzustellen und für das Festland

die Sammlung mit dem Gelben

Sack im bisherigen Umfang fortzuführen.

Dabei wurde die Problematik

der Sackabfuhr deutlich

gemacht, bei der immer wieder

Möwen auf der Suche nach Verwertbarem

Säcke zerreißen und

den Inhalt über die Straßen verteilen.

„Für den Laien schwer zu

verstehen, bedeutet das nichts anderes

als das das Abfuhrunternehmen

von einer Art „Lex Borkum“,

Das Gelbe-Säcke-System ist für Borkum

ungeeignet ...

ausgehen muss, denn nur hier soll

die Entsorgung entsprechend den

Inselverhältnisse umgestellt werden“,

erklärte der Grünenpolitiker

Sleeboom.

Entscheidung per

Umlaufbeschluss

In diesem Zusammenhang bat

man die Verwaltung auf Borkum

Ende 2020 darum, sich zu positionieren.

Durch mehrfache

Lockdown-bedingte Verschiebungen

der Ratssitzung wurde am

10.02.2021 per Umlaufbeschluss

das Angebot des Landkreises Leer

zum Umstieg, bei dem die Vorteile

vor allem aus Umweltsicht überwiegen,

einstimmig angenommen.

Die Kriterien für Borkum sehen

wie folgt aus: 4.000 Behälter für

240 Liter und 50 Behälter zusätzlich

für 1.100 Liter sollen 14-tägig

von März bis Oktober und 4-wöchentlich

von November bis Februar

von maximal 12 t schweren

Fahrzeugen geleert werden. Wäh-


März 2021

tiven Vorhaben kritisch gegenüber.

Zu teuer in der Anschaffung

und im Einsatz, eine fehlende Infrastruktur,

um die klimafreundlichen

Müllwagen zu betanken

sowie Zweifel, den angepeilten

Termin im April nächsten Jahres

einzuhalten führten zur Ablehnung.

So entschied man sich für

den Verbleib des Einsatzes von

Dieselfahrzeugen.

Dieser Anblick gehört hoffentlich bald der Vergangenheit an

renddessen bleibt es auf dem Festland

bei dem alten System und der

Abfuhr von gelben Säcken.

Neben der bereits feststehenden

Einführung der blauen Tonne ab

01.04.2022 würde die Einführung

der gelben Tonne ab Anfang 2022

dazukommen. Doch noch konnte

die DSD die Umstellung auf eine

behältergestützte Sammlung für

die Stadt Borkum nicht mit den

übrigen Systembetreibern abstimmen.

„Die Gespräche sowie

Ergebnisse und Termine für eine

Einführung sind noch ergebnisoffen.

Mit dem Beschluss ist jedoch

der erste Schritt zur Einführung

der gelben Tonne getan“, so Sleeboom

abschließend. Hinsichtlich

des Termins zum 01.01. nächsten

Jahres und diverser Fragen, zur

Infrastruktur, zur Auslieferung

der gelben Behälter, der Müllfahrzeuge

etc. bleibt abzuwarten, ob

das angepeilte Datum eingehalten

werden kann oder ob es überhaupt

zu einem Konsens zwischen DSD

und den übrigen Systembetreibern

des dualen Systems kommt.

Keine graue Tonne

Der Diskussion zur Einführung

einer grauen Tonne, wie von unseren

beiden Borkumer Kreistagsvertretern

seit Jahren gefordert,

wurde bereits im Vorfeld eine Absage

erteilt. Sollte die Einführung

final beschlossen werden, wird das

häusliche Straßenbild im Gegensatz

zu den Säcken am Abfuhrtag

aufgewertet. Es bedeutet für die

Bürger jedoch auch die Platzfrage

für die Behälter zu klären.

Keine Müllgebühren für

gelbe Tonnen

Müllgebühren für die gelben Abfalltonnen

entstehen nicht, da die

Entsorgung des Abfalls mit dem

Grünen Punkt über die DSD

bereits beim Kauf der Produkte

durch den Verbraucher finanziert

wird.

Keine

Wasserstoff-Fahrzeuge

Der Idee des Einsatzes von wasserstoffbetriebenen

Müllfahrzeugen,

angetrieben durch Grünenpolitiker

Rainer Kottke, stand ebenfalls

auf der Agenda der Kreistagssitzung,

im Zusammenhang mit der

Ausschreibung für insgesamt 18

Müllfahrzeuge zum 01.04.2022.

Alle anderen Ausschussmitglieder

standen dem technisch innova-

Verlegung von

Bodenbelägen

wie Design-Belag,

PVC, Linoleum,

Teppichböden,

Neuverlegung

sowie Restauration

von Parkettböden

Raumausstattung

Strandstr. 1 · 26757 Borkum

Tel.: 0 49 22 - 93 23 60

E-Mail: Falleratje-Donat@gmx.de

47


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

„Pasqualino Palmieri – Pasta, Pinot, Prominente“

Sein Leben, seine Karriere, seine Top-Rezepte

LINO PALMIERI – DER BELIEBTE

GASTKOCH AUS DEM „MIRAMAR“

„Er ist der beste Botschafter

seines Landes“, schrieb ihm

kein Geringerer als Italiens

Staatspräsident Cossiga ins Gästebuch.

Und für TV-Moderator

Rainer Holbe war er ganz

einfach „der beste Italiener in

Deutschland“.

Voll des Lobes waren u.a. auch

Boris Becker, Helmut Kohl, Henry

Maske, Loriot, Thomas Gottschalk,

Stefan Edberg und die

Deutsche Fußball-Nationalmannschaft,

deren Gaumen Pasqualino

Palmieri in seiner jahrzehntelangen

Laufbahn des Öfteren verwöhnte.

Jetzt gibt es in einer reich bebilderten

Biografie über den Pasta-König

aus Düsseldorf (inzwischen Rent-

Journalist Michael Santen und Star-Koch Pasqualino Palmieri

ner im Unruhestand) alles über

sein Leben, seine Karriere und seine

Begegnungen mit Prominenten

nachzulesen – von der Kindheit

auf dem Land bei Neapel über

seinen ersten Gastronomie-Job

Jetzt erschienen!

Seine spannende Biografie

als Knirps in Mailand, vom Abenteuer

mit seinem ersten Lokal in

Wuppertal, wo anfangs täglich die

Kripo zu Gast war, bis hin zu seinen

Gourmet-Treffs in Düsseldorf,

die weit über die Stadt hinaus bekannt

wurden.

In dem Buch, das der seit 40 Jahren

mit ihm befreundete Journalist

Michael Santen geschrieben

hat, erzählt Lino Palmieri u.a. von

seinem schlimmsten Kindheits-

Erlebnis. Warum ihn sein Vater,

einer der ersten italienischen Gastarbeiter

hierzulande, schon als

Mit vielen Fotos

seiner prominenten

Gäste. U. a. Helmut

Kohl, Boris Becker,

Pierre Brice, Henry

Maske, Sir Peter Ustinov,

Loriot, Fußball-

Nationalmannschaft

48

Bestellungen:

PalmieriBuch@web.de

Preis: 25 Euro zzgl.

3 Euro Verpackung/

Versand

Sein

Leben,

seine Karriere,

seine Top-Rezepte

Lino Palmieri und seine Ehefrau Claudia


März 2021

Teenie zum Geldverdienen nach

Deutschland holte. Wer später in

seinen Restaurants „Amalfi“ und

„Piazza an der Kö“ so alles verkehrte.

An welchen Gast er heute

noch mit Gänsehaut zurückdenkt.

Wieso er Claudia Schiffers Bodyguards

vor die Tür setzen musste.

Warum ihm Welt-Star Sir Peter

Ustinov seine Telefonnummer

gab. Und warum ihm Bühnen-

Legende „Jopi“ Heesters für einen

Ärzte-Tipp so dankbar war.

Auch für Norbert Blüm und Udo Lattek hat „Lino“ schon gekocht

Fotos: Palmieri

„Lino“ Palmieri hat schon für Oskar Lafontaine und Moderator Thomas Gottschalk

gekocht

Gästebucheintrag Loriot

Schließlich erfährt der Leser, wie

Lino Palmieri als Gast des DFB im

Sommer 1990 bei der rauschenden

WM-Feier in Rom die Nationalelf

zum Sundowner auf Borkum

um Franz Beckenbauer so richtig

glücklich machte. Und zwar frühmorgens

um 4 Uhr. Und im Buch

zu sehen gibt es die schönsten Seiten

aus seinen Gästebüchern!

Gastkoch

im Hotel „Miramar“

Seit drei Jahren ist Pasqualino Palmieri

Gastkoch im Hotel „Miramar“

auf Borkum. Dort verwöhnt

er die Gaumen von Hotelgästen

und Insulanern. „Mittlerweile hat

sich im Hotel eine richtige ‚Fan-

Gemeinde“ gebildet“, so Hotel-

Chefin Barbara Schütte. Mit seiner

Borkum-Tätigkeit beginnt seine

Biografie und mit Borkum endet

sich auch, weil sich für den Jungen

aus einem Fischerdorf an der

Küste Neapel hier quasi der Kreis

schließt.

TAXI-Zentrale

Tag und Nacht

0 49 22 - 10 01

49


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Ausbildung im Strandhotel Hohenzollern auf Borkum

Hotelfachmann/frau • Restaurantfachmann/frau • Koch/Köchin

Im Strandhotel Hohenzollern auf Borkum kann man drei verschiedene Ausbildungen absolvieren. Das Hotel

wurde 1898 erbaut und liegt direkt am Hauptstrand. Gerne möchten wir drei Auszubildende vorstellen die zurzeit

im Hotel ihre Ausbildung erlernen. Gerade in der heutigen Zeit sind Fachkräfte in diesen Berufsgruppen

selten gesehen. Deshalb möchten wir hier ein bisschen für diese Berufe werben.

Welchen Beruf lernst Du und

wieviel Jahre dauert die Ausbildung?

Ich lerne den Beruf Hotelfachmann

und die Ausbildung

dauert drei Jahre

In welchem Lehrjahr bist Du

jetzt? Zurzeit befinde ich mich im

zweiten Lehrjahr

Warum hast Du den Beruf gewählt?

Weil mir der Umgang mit

den Gästen gefällt.

Hattest Du einen leichten Einstieg

in die Ausbildung? Ja, weil

meine Arbeitskollegen sehr Hilfsbereit

sind.

Was sind Deine Tätigkeiten in

der Ausbildung? Bedienung am

Gast, Rezeptionsarbeit und das

mixen von Cocktails.

Was hat Dich an Aufgaben überrascht?

Durch den Elternbetrieb

wusste ich was mich erwarten

würde.

Was hast Du nicht erwartet?

Das die Ausbildung so vielseitig

ist.

Was fällt Dir schwer? Ich

habe lange über die Frage

nachgedacht, doch mir ist

nichts eingefallen.

Was gefällt Dir gut? Meine

Kollegen. Sie sind immer

freundlich und Hilfsbereit.

Wie siehst Du Deine Ausbildung

jetzt? Dadurch, dass ich bisher viel

lernen konnte, sehe ich die Ausbildung

durchweg positiv.

Was hat sich bei Dir persönlich

durch die Ausbildung verändert?

Ich bin selbstständiger geworden.

Nils Hounshell, 17 Jahre

Was möchtest Du nach der Ausbildung

machen? Auf jeden Fall

mich weiterbilden.

Falls Du die Insel verlässt,

kannst Du Dir vorstellen wieder

zurück zu kommen? Ja das kann

ich mir vorstellen.

Hotelfach (m/w/d)

Welcher Schulabschluss

wird erwartet?

Rechtlich ist keine bestimmte

Schulbildung vorgeschrieben. In

der Praxis stellen Betriebe überwiegend

Auszubildende mit mittlerem

Bildungsabschluss ein.

Anforderungen:

• Flexibilität

• Kunden-/Serviceorientierung

und Kontaktbereitschaft

• Gute körperliche Konstitution

• Teamfähigkeit (z. B. mit

dem Küchen- und Hauspersonal

zusammenarbeiten)

50


März 2021

Vanessa Kirchner, 24 Jahre

Welchen Beruf lernst du und

wie viele Jahre dauert die Ausbildung?

Ich erlerne den Beruf der Köchin

und die Ausbildungszeit dauert 3

Jahre.

In welchem Lehrjahr bist du

jetzt?

Ich bin aktuell im 1. Lehrjahr.

Warum hast du den Beruf gewählt?

Ich habe schon immer sehr gerne

Kochabende mit Freunden gemacht

und auch allgemein sehr viel

Spaß am Kochen gehabt. Durch

meinen Nebenjob bin ich aber

dann zur Gastronomie gekommen

und habe mich entschieden mein

Studium zu beenden und meiner

Leidenschaft nachzugehen.

Hattest du einen leichten Einstieg

in die Ausbildung? Wie

hast du den Einstieg in die

Ausbildung empfunden?

Also ich hatte einen guten Einstieg

in die Ausbildung, das

Team war sehr nett und hilfsbereit.

Natürlich sind am Anfang

die Arbeitsabläufe noch nicht

sehr gefestigt und man bekommt

sehr viel Input aber nach

kurzer Zeit hat sich das bei mir

gelegt. Ich komme aktuell gut

mit und das Team steht einem

immer unterstützend zur Seite

Was sind deine Tätigkeiten in

der Ausbildung?

Unsere Restaurantküche ist in

mehrere Posten aufgeteilt, die

man während seiner Ausbildung

alle durchläuft. Aktuell bin ich

für den Posten Gardemanger und

Patisserie zuständig. Ich bereite

verschiedene Salate und Dressings

zu, verschiedene Vorspeisen

und die Zubereitung von Desserts

sind meine Aufgaben. Dazu gehört

die Herstellung von Sorbets,

Eis, Tartes und Kuchen, aber auch

das Anrichten der Speisen beim

Abendservice.

Was hat dich an deinen Aufgaben

überrascht?

Ich war sehr begeistert von dem

Zusammenspiel des Teams in

der Küche. Da bei jedem Gericht

verschiedene Komponenten von

den entsprechenden Posten kommen

und das zeitlich alles sehr gut

getimt werden muss. Auch das

Zusammenspiel von Küche und

Service ist wichtig, damit ein reibungsloser

Ablauf garantiert ist.

Was hast du nicht erwartet?

Ich habe zu Beginn meiner Ausbildung

natürlich nicht den 2. Lockdown

erwartet. Umso mehr beeindruckt

mich der Umgang mit

der aktuellen Situation. Aktuell

wird das Standhotel Hohenzollern

renoviert und wir Auszubildenden

werden auch weiterhin beschäftigt.

Wir bieten den Handwerkern

Koch (m/w/d)

Welcher Schulabschluss

wird erwartet?

Rechtlich ist keine bestimmte

Schulbildung vorgeschrieben.

In der Praxis stellen Betriebe

überwiegend Auszubildende mit

Hauptschulabschluss oder mittlerem

Bildungsabschluss ein.

Anforderungen:

• Organisatorische Fähigkeiten,

Teamfähigkeit

• Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein

• Geschicklichkeit und eine gute

körperliche Konstitution

• Kreativität (z.B. beim Zusammenstellen

von Speisen,

beim Anrichten)

51


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

eine sehr gute Essensverpflegung

an und unter der kreativen Leitung

unseres Küchenchefs Herr Helm

haben wir Pralinen hergestellt für

den Valentinstag.

Was fällt dir bisher noch schwer?

Aktuell fällt mir noch am meisten

schwer während des Mise en Place

eine gute Arbeitszeiteinteilung.

Was gefällt dir gut?

Mir gefällt sehr gut, dass man

schon zeitig Verantwortung für

seinen zuständigen Posten bekommt.

Das Team einem bei Fragen

immer hilft und natürlich die

kreativen Ideen von Herrn Helm

beeindrucken mich.

Wie siehst du deine Ausbildung

jetzt?

Die Ausbildung macht mir immer

noch sehr viel Spaß und ich freue

mich darauf, noch viel mehr in

meiner Ausbildung über die Zubereitung

verschiedener Gerichte

zu lernen.

Was hat sich bei dir persönlich

durch die Ausbildung verändert?

Zuallererst natürlich mein Wohnort.

Ich bin von der Studentenstadt

Jena nach Borkum gezogen.

Darüber hinaus mein Alltag. Im

Studium war viel Eigenverantwortliches

lernen, selbstständige

Arbeitszeiteneinteilung und alles

deutlich theoretischer. In der Ausbildung

sind die Arbeitszeiten im

festen Rahmen vorgegeben und

auch deutlich Praxis orientierter.

Was möchtest du nach der Ausbildung

machen?

Nach der Ausbildung würde ich

gerne durch Europa reisen und

Arbeiten. Da mich persönlich die

Vielfalt der europäischen Küche

interessiert und auch jedes Land

seine regionalen kulinarischen Besonderheiten

zu bieten hat.

Falls du die Insel verlässt, kannst

du dir vorstellen wieder zurück

zu kommen?

Mit einer abgeschlossenen

Kochausbildung steht einem Europa

und die ganze Welt offen. Ich

persönlich kann mir auch ein Leben

außerhalb von Deutschland

vorstellen, aber wie sich die Zukunft

und mein Leben entwickelt

kann ich noch nicht sagen. Vielleicht

komme ich auch eines Tages

wieder zurück an den schönen

Borkumer Strand.

Welchen Beruf lernst Du und

wieviel Jahre dauert die Ausbildung?

Ich lerne den Beruf „Restaurantfachmann“

und die Ausbildung

dauert drei Jahre

In welchem Lehrjahr bist Du

jetzt? Zurzeit befinde ich mich im

zweiten Lehrjahr.

Warum hast Du den Beruf gewählt?

Aus Interesse an gutem

Essen und korrespondierender

Getränke dazu. Ebenso die Her-

stellung dieser.

Hattest Du einen leichten Einstieg

in die Ausbildung?

Ja hatte ich, da mich meine

Kollegen Schritt für Schritt an

meine Aufgabe herangeführt

haben.

Was sind Deine Tätigkeiten

in der Ausbildung? Herstellung

von Getränken, Beratungsgespräche

am Gast führen,

Speisen und Getränke

Leon Loose, 19 Jahre

Wir stehen

in den Startlöchern:

LOCKDOWN

SERVICE

Lieferdienst

Abholstation

Die neue Ware rollt jeden Tag an

und wartet auf neue Besitzerinnen & Besitzer.

Wir freuen uns, schon bald für euch die Türen zu öffnen.

Bis dahin sind wir weiterhin telefonisch erreichbar!

Seit 1949

Sporthaus Tebbens | Franz-Habich-Str. 12 | Tel.: 0 49 22 - 47 01 | Mobil: 0171 - 434 68 48

52


servieren.

Was hat Dich an Aufgaben überrascht?

Das umfassende Fachwissen das

benötigt wird.

Was hast Du nicht erwartet? Die

vielseitigen Aufgaben im Betrieb.

Was fällt Dir schwer? Der Umgang

mit Reklamationen fällt mir

zurzeit noch ein bisschen schwer.

Was gefällt Dir gut? Beratungsgespräche

am Gast gefallen mir

besonders gut.

Wie siehst Du Deine Ausbildung

jetzt? Sehr positiv, da ich

schon viel in meinem Betrieb ler-

nen konnte.

Was hat sich bei Dir persönlich

durch die Ausbildung verändert?

Ich bin verantwortungsbewusster

geworden.

Was möchtest Du nach der Ausbildung

machen?

Ich werde mich an einer Hotelfachschule

weiterbilden.

Falls Du die Insel verlässt,

kannst Du Dir vorstellen wieder

zurück zu kommen?

Ja, das kann ich mir vorstellen.

März 2021

Restaurantfach (m/w/d)

Welcher Schulabschluss

wird erwartet?

Rechtlich ist keine bestimmte

Schulbildung vorgeschrieben. In

der Praxis stellen Betriebe überwiegend

Auszubildende mit Hauptschulabschluss

oder mittlerem Bildungsabschluss

ein.

Anforderungen:

• Kontaktbereitschaft, Kundenund

Serviceorientierung

• Merkfähigkeit und rechnerische

Fähigkeiten

• Kaufmännisches Denken und

organisatorische Fähigkeiten

• Gute körperliche Konstitution

53


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Corona-Impfung: Borkum als erste der Ostfriesischen Inseln

Erleichterung im Seniorenhuus In´t Skuul

54

Pflegedienstleitung Kathrin Altepost wurde als erste Borkumerin von Inselärtzin

Dr. Monika Harms geimpft.

Fotos: Andreas Behr

ab/Am Donnerstag, den 14. Januar

2021 wurden die Pflegeheimbewohner

gegen das Coronavirus

Covid-19 geimpft. Borkum

machte bei der Durchführung der

priorisierten Impfungen gemäß

Landesverordnung, die zunächst

bei den Risikogruppen in den Alten-

und Pflegeheimen vorgesehen

sind, als erste der ostfriesischen Inseln

den Anfang.

Ein historischer Moment

Pflegeleitung Kathrin Altepost

und Dr. Monika Harms machten

mit der ersten Nadel des Impfstoffs

den Auftakt. Anschließend

bekamen insgesamt 96 Menschen

die erste Schutzimpfung. Ein mobiles

Impfteam des Landkreises

Leer, bestehend aus zwei Mitarbeitern

für die Dokumentation

und einer mobilen Apotheke zur

Vorbereitung der Spritzen war zur

Unterstützung bereits tags zuvor,

zusammen mit dem Impfstoff von

Emden auf die Insel übergesetzt.

Der eigentliche Impfprozess fand

gleichzeitig an drei eingerichteten

Stellen im Seniorenhuus statt und

wurde mit Hilfe örtlicher Ärzte,

Dr. Monika Harms, Meike Thomen

sowie dem pensionierten

Arzt Dr. Meyer durchgeführt. Die

Abläufe und die Einrichtung waren

improvisiert, aber im Vorfeld

gut geplant. Die Impfung verlief

Dank der federführenden Kommunikation

und organisatorischen

Vorarbeit durch Dr. Harms reibungslos

und auch dank der Stadt

Borkum, die z.B. mobile Trennwände,

aber auch Betreuungspersonal

für die mobilen Ruheräume

organisiert hatte.

„Ein kleiner Pieks mit großer Wirkung.

Ich bin sehr froh, dass nun

mit dem Impfen bei uns im Seniorenhuus

In´t Skuul begonnen

wurde. Man merkt uns allen die

Erleichterung an, dass mit dem

Impfen auch Sicherheit eingekehrt.

Das ist vor allem für unsere

BewohnerInnen schön, nach

monatelangen Einschränkungen,

wie Besuchsverboten, den vielen

Hygienemaßnahmen sowie

der Unsicherheit darüber, wie es

weitergeht.“, gab Kathrin Altepost

gegenüber Borkum-AktuellDas

Inselmagazin den Eindruck der

ersten Impfung wieder. Weiterhin

wurden auch die Erstretter auf Borum,

die Einsatzkräfte des Deutschen

Roten Kreuzes (DRK),

einige Ärzte samt Mitarbeitende

des Krankenhauses sowie einige

Seenotretter der DGzRS

(Deutsche Gesellschaft zur Rettung

Schiffbrüchiger) bei dieser

Impfaktion vorbeugend gegen das

Coronavirus geimpft. Sie gehören

auf Grundlage ihrer ausgeübten

Tätigkeit ebenso zur priorisierten

ersten Impfgruppe der besonders

gefährdeten Personen.

Impf-Abschluss und

Quarantäne-Ende

Am Donnerstag, den 04.02.2021

wurde im Seniorenhuus In’t

Skuul die Impfung unter strengen

Quarantäne-Maßnahmen abgeschlossen.

Aufgrund zweier positiver

Fälle im Seniorenhuus (Borkumerleben

berichtete) wurde in

der Woche zuvor am 27.01.2021

noch kurzfristig durch das Gesundheitsamt

Leer ein Test im

gesamten Haus durchgeführt, um

weitere Fälle auszuschließen und

als sichere Voraussetzung für die

zweite Impfung. Dieser Test verlief

zum Glück insgesamt negativ, womit

die Erlaubnis für den zweiten

Impftermin erteilt wurde.

Mit den Erfahrungen des Impfauftaktes

und Optimierung der Abläufe

wurde die zweite Impfung

im Seniorenhuus entspannt und

in aller Ruhe, aber zügig durch-


geführt. Kathrin Altepost, die

sich wiederholt als erste zur Verfügung

gestellt hatte, machte drei

Kreuze der Freude, dass unterm

Strich alles glimpflich abgelaufen

ist und mit dem Schutz gegen das

Covid-19 Virus endlich Ruhe einkehrt.

Tags darauf, am 05.02.2021

endete schließlich noch die Quarantäne,

die das Seniorenhuus

In´t Skuul mit folgenden Worten

bejubelte: „Die Zeit der vierzehntägigen

Quarantäne ist vorbei und

alle haben die letzten Wochen gut

überstanden. Wir können kaum in

Worte fassen, wie froh wir darüber

sind! Dank der unglaublichen Unterstützung

des gesamten Teams

hat das Virus sich nicht weiterverbreitet.

Ein besonderer Dank geht

an Pflegefachkraft Eva Rüping, die

im Isolationsbereich 14 volle Tage

und Nächte Hilfe geleistet hat - das

verdient höchsten

Respekt!“

Das Seniorenhuus

In´t Skuul

hat seit Montag,

den 08.02.2021

wieder für Besuche

geöffnet.

Testungen finden

wieder zu den

bekannten Zeiten

statt, die bitte eingehalten

werden

sollen:

Mo.. u. Do.: 10 - 12 und 14-16 Uhr

Impfteam

kommt auf die Insel

Darüber hinaus gibt es gute Nachrichten

für die über 80-Jährigen

auf Borkum, die nicht in einem Alten-

und Pflegeheim wohnen. So

wird der Landkreis Leer eine Corona-Schutzimpfung

mit einem

März 2021

mobilen Impfteam auf der Insel

anbieten, wie Landrat Matthias

Groote und Bürgermeister Jürgen

Akkermann in einer gemeinsamen

Presseerklärung mitteilten. Der

Zeitpunkt der Impfung hängt von

der Verfügbarkeit des Impfstoffes

im Landkreis Leer ab und wird

rechtzeitig bekannt gegeben.

www.seniorenhuus-borkum.de

55


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Baum- und Strauchabfuhr

22. bis 26. März 2021

Der Landkreis Leer bietet wieder eine kostenlose Abfuhr für

Baum- und Strauchabfälle aus dem Garten an. Der Schnitt

kann gebündelt zum Abholen bereitgelegt werden. Auf Borkum

wird der Strauchschnitt am Tag der Hausmüllabfuhr in

der Zeit vom 22. bis 26. März abgeholt.

Es ist wichtig, zum Bündeln des Materials nur Stroh- oder Bastband

und kein Kunststoffmaterial zu benutzen.

Für weitere Auskünfte steht die Abfallberatung unter der kostenlosen

Servicenummer 0800 92524-23 und unter www.all-leer.de

gerne zur Verfügung.

Mobile Schadstoffsammlung auf Borkum

Auf der Insel Borkum startet die nächste mobile Sammlung von

Schadstoffen an der Abfallumschlaganlage an der Reedestraße im

April zu folgenden Terminen:

Für Privathaushalte:

26. April 2021, ab 11.00 bis 13.00 Uhr und 14.00 bis 16.00 Uhr

Für gewerbliche Kleinanlieferungen:

27. April 2021, ab 8.30 Uhr bis 12.30 Uhr

„Alle Anlieferer müssen bei der Abgabe einen Mundschutz (FFP2

oder zumindest OP-Masken) tragen und eine Abstandsregelung

von zwei Metern beachten“, informiert der Abfallwirtschaftsbetrieb.

Kostenlose

Schuldnerberatung

auf Borkum möglich

Nach wie vor bietet die

Schuldnerberatungsstelle des

Synodalverbandes Südliches

Ostfriesland der evangelisch

reformierten Kirche Schuldnern

und Schuldnerinnen ein

Erstgespräch auf Borkum an,

wenn über untenstehenden

Telefonnummern eine Terminvereinbarung

getroffen

wird. Dieses Gespräch und die

gesamte Beratung bis zur Lösung

der finanziellen Probleme,

egal ob es zu Stundungen, Ratenzahlungsvereinbarungen,

Vergleichen oder die Antragstellung

eines gerichtlichen Verbraucherinsolvenzverfahrens

kommt, ist für den Schuldner

immer kostenlos.

Terminvereinbarungen zur

Schuldnerberatung auf Borkum

können über folgende

Rufnummern getätigt werden:

Herr Stefan Hartema

0491 - 9277917

Herr Achim Huisinga

0491 - 9277914

Schriftliche Anfragen per Fax

unter 0491 - 9277918

oder per E-Mail an

schuldnerberatung@

synodalverband.de

Eine Beratung und Betreuung

ist uneingeschränkt kostenfrei

und bleibt selbstverständlich

absolut anonym und vertraulich!

Insolvenzverfahren für Selbständige

oder ehemalige Selbständige

(Regelinsolvenzverfahren

werden nicht vorbereitet

oder beantragt.)

56


+++ Kurz berichtet +++

März 2021

Familienhebamme

auf Borkum

Sprechstunden

im Inselkrankenhaus

Familienhebamme Marina

Brinkmann bietet bereits seit

6 Jahren regelmäßig Sprechstunden

im Inselkrankenhaus

auf Borkum an.

Für Fragen oder Terminvereinbarungen

steht Frau

Brinkmann telefonisch unter

0 172 - 6 45 19 93 oder

per Mail marina.brinkmann@

leewerk-wisa.de zur Verfügung.

Der nächste Termin für die

Mütterberatung auf Borkum

für alle Mütter und Väter,

alles rund um Schwangerschaft,

Geburt und Entwicklung

der Kinder bis zum

3. Lebensjahr auf Borkum

findet statt

vom 16.-17.03.2021

Borkum-Aktuell

Das nächste

erscheint am 1. April

Ihr Helfer in schweren Stunden

Bestattungen

Angelika Wegmann

Georg-Schütte-Platz 2

0 49 22 - 25 16

0 170 - 535 14 18

Moderne Ferienwohnung zu vermieten!

• 55 qm, für vier Personen geeignet

• direkte Lage am Nordstrand

• W-LAN und Waschmaschine inklusive

Über Ihre Anfrage freuen wir uns: 0171 2166865

oder info@borkumferienwohnung.net.

www.borkumferienwohnung.net

Wo bleibt mein Borkum-Aktuell?

Hinweis für unsere Abonnenten

Umgezogen?

Ein Hinweis: Die Post ist nicht verpflichtet, Pressesendungen nachzusenden.

Teilen Sie uns Anschriftenänderungen also bitte rechtzeitig

schriftlich oder per E-Mail mit, damit Ihr Borkum-Aktuell

immer an die richtige Adresse kommt.

IMMOBILIEN AN DER KÜSTE

UWE BRAHMS & PARTNER & TEAM

Leer - Borkum - Emden - Aurich - Norden

Wir suchen für einen erfahrenen Sanierer

ein Mehrfamilienhaus oder Pensionsbetrieb,

auch mit Gewerbeflächen sowie immer wieder

kleine Ferienwohnungen.

©

Seit 2010 auf Borkum

Mit uns löpt dat!

Direkt zur Homepage:

Monika und Uwe Brahms brahms@immo-nordsee.com www.immo-nordsee.com

Verkauf • Vermietung • Verwaltung

fon: 0 491 - 92 50 717

fax: 0 491 - 92 50 720

57


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Ein Woord up platt

Moij Weer - mall Weer

Wat för‘n Weer weer, kruppt under

de Dör dör!

De Vörolden harrn wall Künde over dat

Weer un harrn alltied ein Sprökje bi de

Hand:

Begünnt de Regen um de Middagstied

un de Wind kummt ut de Mieghauk -

dat kann düren!

Un de Mannlü hebben seggt: Fangt

um Middag an tau kleijen - holl up tau

saijen off tau maihen!

Sünne steckt so, gifft Regen!

Sünne schient so geel, dat blifft neit

drög.

Man uk de starkste Störm weiht sück

dood.

Störm dürt dreej Dage, de darde Dag

flout heej off.

Lichtmess (2. Februar) lecht is de Buur

ein Knecht; Lichtmess dunker is de

Buur ein Junker.

Dat Weer bedaart sück.

Dreiht de Wind over Noorden na

Oost, dann gifft fast Weer.

Mörgenrot brengt Water in de Sloot,

Avendrot mooi Weer in‘t Boot.

Oostwind bringt kein Nood, dej weiht

sück dood.

Ooste Wind geiht mit de Haunder tau

Bedde un steiht mit de Gausen weer

up. Man ooste Wind mit Regen steiht

dreej Dage off negen.

Ik bin benaut un loom un luff - gifft

ander Weer.

Daar treckt ein malle Lücht up!

Daar treckt ein swarte Lücht up!

Gifft Smuddelweer off Quackelweer.

Gifft mall Weer, Müggen bin so lelk.

Dat Weer is so luursk, so swaul.

Tiss freewat tusterg - daar kummt

Störm up.

Unweer. Schietweer, schitterg Weer.

Bi so‘n Weer smiet ik mien Fauten neit

na buten.

Dat regent Kattschiet un olle Wieven.

Ein olde Börkumer Frou see: Ik mark

dat an mien Liekdoorns, as d‘r ein dicke

Böi over de Doggerbank brusen deit.

Allerbest Jan

58


+++ Kurz berichtet +++

März 2021

Erziehungsberatung

auf Borkum

Das Beratungs- und Therapiezentrum

der AWO Leer

bietet Erziehungsberatung

auf Borkum an.

Familien können sich mit

Fragen zur Entwicklung ihrer

Kinder, zur Erziehungshaltung,

bei sozialen Problemen

der Kinder und auch zu anderen

Themen, die den Familienalltag

betreffen, an die Familienberatungsstelle

wenden.

Das Beratungsangebot umfasst

auch die Umgangsregelung bei

Trennung und Scheidung.

Beratungstermine sind kostenlos.

Die nächsten Termine sind

am 01. und 02.03.2021.

Termine sind nur nach vorheriger

Anmeldung, eine Woche

vor dem geplanten Aufenthalt,

möglich. Bitte nutzen Sie dazu

folgende Kontaktdaten, auch

für Terminabsprachen außerhalb

unserer Anwesenheitszeiten

auf Borkum:

Tel. 0 491 - 6 20 92.

Unter dieser Rufnummer sind

Anmeldungen auch über einen

Anrufbeantworter möglich.

Bitte nennen Sie auf jeden

Fall Ihren Namen und eine

Telefonnummer, unter der Sie

erreichbar sind.

Bitte beachten Sie, dass bei

einem Rückruf unsere Rufnummer

unterdrückt ist.

Gerne können Sie auch eine

Anfrage per Mail an

info@btz-leer.de senden.

Thema:

Zielgruppe:

Ort:

Termin:

Dauer:

Preis:

Anmeldung:

Beratungsstelle

Abt. Betriebsprüfung

Rendsburger Straße 12

30659 Hannover

abavus treuhand gmbh

Steuerberatungsgesellschaft

Individueller Crash-Kurs

... auf dem schönsten Sandhaufen der Welt!

Fehler bei der Führung von Registrierkassen

und Kassenbüchern vermeiden.

Gastronomie, Hotel, Handel und Handwerk

Borkum - direkt im Betrieb

Individuell buchbar

ca. 2 Std.

290,00 Euro (Brutto)

per E-Post, telefonisch oder WhatsApp

Telefon

(0511) 8 54 03 48

Mobil / WhatsApp

(0170) 22 31 24 9

E-Post

zentrale@abavus.de

Internet

www.abavus.de

Vom Retten – Bergen – Strandjen

Lüttje Nahklapp

kr/ Mit großen Interesse verfolgten unsere Leser die Erinnerungen

von Wiard „Wike“ Byl über das Strandjen auf Borkum in den beiden

vorherigen Ausgaben. Karl-Heinz Viehring hat uns dazu zwei

Fotos und auch ein „Muster“ der im Bericht erwähnten Rasierklingen

überlassen, die sich immer noch im Familienbesitz befinden.

Auch von dem Papier ist noch ein Rest vorhanden...

59


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Karneval mal anders

Die bunte Homefasching Foto-Polonaise

So bunt zeigten sich die Borkumer

Jecken zum diesjährigen

Home-Karneval, Corona zum

Trotze. Lüttje Kanütjes e.V. und

der Verein Borkumer Jungens

e.V. 1830 präsentieren in Zusammenarbeit

mit Borkum-Aktuell,

als Überbrückung für die

ausgefallene Feier und Vorfreude

auf die Party - hoffentlich im

nächsten Jahr - die Foto-Polonaise

2021.

Fröhlich-bunte, gruselerregende,

originelle, fantasievolle und sogar

historisch wertvolle „Helau!“

und „Alaaf!“-Rufe schallten von

den eingehenden Fotos aus den

heimischen Wohnzimmern, Vorgärten

und vom Strand und versetzten

die Jury in wahre Konfetti-Stimmung.

Gar nicht so leicht

angesichts der Bandbreite an Kostümen,

die Sieger zu küren. Denn

schließlich standen alle Kostüme

ihren Trägern sehr gut, jedes

auf seine Weise. Nach der großen

Schneeschmelze jedoch stieg

endlich bunter Rauch aus der geheimen

Festung der insularen Jury

auf, sodass klar war: Die Kostüme

sind prämiert! Dabei haben wir

uns dazu entschieden, lediglich die

Vornamen der Gewinnerkinder zu

veröffentlichen.

Schönstes Kostüm: Im Rennen

um das „schönste Kostüm“ pirsch-

Wir sind ab dem

1. März wieder da!

Durch die neue Verordnung

dürfen wir im Salon nur eingeschränkt

Kunden bedienen.

Hausbesuche sind nach telefonischer

Absprache möglich!

Wir sind zertifizierter

Callygraphy ® und Olaplex ® Salon

margrets

Ihr Urlaubsfriseur

Neue Straße 22 - Tel. 0 49 22 - 9 32 05 12

www.margretshaarstudio-borkum.de

60


März 2021

te sich das Indianermädchen Ine

auf Platz 1 - Herzlichen Glückwunsch!

Für Platz 2 in dieser Kategorie

nahmen wir Thole gefangen. Hoffnungsvoll

erblühte das Blümchen

Fine auf Platz 3.

Kreativstes Kostüm: In der Kategorie

gewinnt Tomke als vergnügte

Ananas Platz 1, Platz 2 geht

an die bezaubernde Pauline und

Hannah tanzte mit dem Wolf auf

Platz 3.

Gruseligstes Kostüm: Besonders

starke Gänsehaut verursachte der

Anblick der kleinen Vampirella –

Glückwunsch an Beele zu Platz 1.

Auch das lebendige Skelett mit

Linus Knochen auf Platz 2 ließ

die Jury erschaudern. Gräfin Ania

Dracula auf Platz 3 ließ das Blut in

den Adern gefrieren.

Die Gewinner der ersten Plätze

dürfen sich bald hoch zu Ross bewegen

– mit einem Reitgutschein.

Hoch hinaus geht es auch für die

Gewinner der 2. Plätze – bei einer

Kletterpartie im Nordsee-Kletterpark.

Die Gewinner der 3. Plätze

hingegen dürfen tief hinab tauchen

– mit einer Tageskarte in den

Wogen des Gezeitenlands.

Sonderpreise: Lilke und Hannah

dürfen sich über je eine

Schlickertüte am nächsten Stand

der Lüttje Kanütjes freuen. Die

Mütter Daniela Beckmann und

Anna Hüppe beglückwünschen

wir zum Gewinn eines Verkäufer-

Platzes am Kuchenstand der nächsten

Karnevalsfeier. Der Sonderpreis

in der Kategorie „gut drauf “

geht an Niklas Meeuw und Alexander

Labude. Wir gratulieren

zum Gewinn einer Tandem-Fahrt

auf dem Tricycle!

Die Preise werden angesichts der

aktuellen pandemischen Lage

kontaktlos überbracht.

Alle Teilnehmer erhalten demnächst

ein sprunghaftes Geschenk

Helle, moderne

Wohnungen

38 - 100 qm.

Sehr ruhig, zentral

gelegen mit

großen Terrassen

Ferienwohnungen

Hindenburgstraße 64

www.eilts-borkum.de

Tel. 04922 - 1450

oder 04922 - 1090

Mobil: 0160 - 5506008

Fax: 04922 - 4807

E-Mail:

fewo@eilts-borkum.de

61


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

zur bleibenden Erinnerung in ihren

Briefkasten! Die schnellsten

zehn Einsender dürfen sich 2022

über einen freien Eintritt zur Karnevalsfeier

des Vereins Borkumer

Jungens e.V. 1830 freuen:

• Bente, Thole, Lasse, Tomke, Marieke,

Bele, Ine, Isabella, Timo und

Emma

Wir hoffen, dass alle viel Freude

beim Verkleiden hatten und wünschen

allen Lesern viel Vergnügen

beim Betrachten der Borkumer

Foto-Polonaise.

Eure Lüttje Kanütjes

62

Sonderpreis für Niklas Meeuw und

Alexander Labude


Lions Club Borkum setzt ein Zeichen

Borkums Kinder erhielten Gutscheine für Freizeitaktivitäten

ab/Alle 363 Kinder der Grundschule

und der Inselschule Borkum

erhielten Ende Januar zusammen

mit den Zeugnissen drei

Gutscheine, die der Lions Club

Borkum spendierte. Diese können

bis zum Saisonende eingelöst werden:

Für ein Eis bei der Kleinen

Borkumer Eiskonditorei, für zwei

Stunden Gezeitenland der Nordseeheilbad

GmbH (NBG) sowie

für eine Runde Minigolf bei Jan

van Raden. Große Freude also bei

den Kindern sowie den begeisterten

Schulleitungen.

Kinder und Jugendliche:

Verlierer der Pandemie

Johannes Akkermann, Schulleiter

der Inselschule, der die Gutscheine

von Volker Hosemann, dem Präsidenten

des Lions Club Borkum

überreicht bekam: „Hiermit wird

zurecht die Wertschätzung ausgedrückt,

die Kindern und Jugendlichen

zu Teil wird. Sie gehören

zu den Hauptleidtragenden der

Pandemie und können, anders

als Erwachsene, Versäumtes nicht

nachholen. Gerade was an persönlicher

Entwicklung durch fehlende

Begegnungen und Erfahrungen

mit Gleichaltrigen und Lehrkräften

verloren geht, ist nicht wieder

Melles

Melles

erster Linie Jugendliche durch ihr

unbesonnenes Verhalten dafür

verantwortlich, dass die Infektionszahlen

nur langsam sinken.

Mit den Schülerinnen und Schülern

unserer Schule haben wir gegenteilige

Erfahrungen gemacht.

Von ganz wenigen Ausnahmen

abgesehen, leisten gerade sie einen

wichtigen Beitrag zur Pandemiebekämpfung.

Ich habe einige

Male mit Schülerinnen des

10. Jahrgangs im Unterricht Diskussionen

zum Thema „Corona

und Gegenmaßnahmen geführt.“

So viel Vernunft, Mitgefühl und

klare Analyse würde ich mir für so

manches Gespräch unter Erwachsenen

wünschen, besonders bei

Melles

lust auf schöne schuhe

gutzumachen. Hoffentlich können Ein Auszug aus Schuhhaus unseren Melles | Marken:

Petra Janßen & Heike Michaelsen … für Kinder:

Strandstr. 18 | 26757 Borkum | Tel. 04922 9234171 | Fax 04922 9234172

die Gutscheine mit dazu beitragen,

die für alle bedrückende Coronazeit

zu verarbeiten.“

Weiterhin gab Johannes Akkermann

zu bedenken: „Ein hartnäckiges

Vorurteil in der Öffentlich-

lust auf schöne schuhe

keit begegnet uns immer wieder. Schuhhaus Melles | Petra Janßen & Heike Michaelsen

Es wird so dargestellt, als seien in

Melles

lust auf schöne schuhe

Schuhhaus Melles | Petra Janßen & Heike Michaelsen

Strandstr. Strandstr. 18 | 26757 18 Borkum | 26757 | Borkum Tel. 04922 | Tel. 9234171 04922 9234171 | Fax 04922 | Fax 9234172 04922 9234172

März 2021

Fotos: Andreas Behr

den zahllosen Talkshows im TV.“

Auch Grundschulleiter Jörg Deisinger

zeigte sich begeistert über

die Gutscheinaktion und hofft,

dass es bald Gelegenheit dazu

gibt, diese einzulösen. „Eine ganz

tolle Aktion, für die wir uns riesig

bedanken“, ließ er den Borkumer

Lions Präsidenten bei der Übergabe

im Hof der Borkumer Grundschule

wissen. Im Kindergarten

„Börkumer Kinnertune“ wurden

je zwei Gutscheine an die insgesamt

156 Kinder verteilt, für ein

Eis sowie für einen Eintritt in das

Borkumer Aquarium. Michaela

Maisch, stellvertretende Kita-Leitung,

bedankte sich im Namen des

Börkumer Kinnertune: „Die Ver-

Burkis Fanshop!

63


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Käufen ihres eigenen Kalenders

unterstützt und ganz aktuell die

Gutscheinaktion ins Leben gerufen.“

Vorfreude auf

bessere Zeiten

„Die Idee war es, durch die Gutscheinaktion

mit knapp 1.400

Gutscheinen an insgesamt 519

teilung und Einlösung könne man

gut in den Kita-Alltag einbauen,

sobald ein Normalbetrieb wieder

möglich sei.

5.000 € als Lichtblick

für Kinder und Jugendliche

Volker Hosemann, Präsident des

Borkumer Lions Clubs, fasste im

Gespräch mit Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin die Idee zur Aktion

und die aktuelle Situation im

Lions Club Borkum zusammen:

Das letzte Jahr unter Corona-Bedingungen

war für uns sowie alle

anderen Service-Clubs äußerst

schwierig. Nicht nur die wichtigen

Club-Treffen, auch unsere großen

Veranstaltungen, der Pfingst-Jazz

sowie der Nikolausmarkt fielen

den Maßnahmen zum Opfer.

Immerhin war der Verkauf des

Adventskalenders ein voller Erfolg.

Trotz des schwierigen Zeiten

haben wir als Service-Club auf

Borkum und darüber hinaus eine

Menge bewegen können. Im letzten

Jahr haben wir im ersten Lockdown

mit 7.000 € für die Tovertafel

im Seniorenhuus In´t Skuul

einen wichtigen Beitrag geleistet.

Dazu kam unsere Beteiligung

beim RTL-Spendenmarathon, die

„Renovierung“ des Lions-Mobil,

Spenden für Augen-OPs in Äthiopien

sowie die Unterstützung

der Karma-Nepal Stiftung für

Schul- und Toilettenbau. Außerdem

haben wir kürzlich noch das

Schulorchester der Inselschule mit

• Sanitär- & Heizungstechnik

• Bauklempnerei

Steffen Müller | Kiekerdünen 2 | 26757 Borkum

Tel. 0 49 22 - 99 02 20 | smueller-sanitaer@t-online.de

Borkumer Kinder und Jugendliche,

als kleine Wiedergutmachung

für das leidige Coronajahr etwas

Gutes zu tun. Ohne schulische

Strukturen, Vereinsleben, Sport

und Freizeitaktivitäten finden

keine persönlichen sozialen Kontakte

in gewohnter Form statt.

Wir sehen die Gutscheinaktion

mit über 5.000 € Spendensumme

als hoffnungsvollen Lichtblick für

den Zeitpunkt, wenn wieder mehr

möglich sein wird. Sehr herzlich

möchte sich der Lions Club Borkum

bei den Gutscheinpartnern

bedanken, die sich sofort erklärt

hatten mitzumachen und ohne

die all das nicht möglich gewesen

wäre. Wir hoffen auf eine schnelle

Rückkehr zur Normalität und

zum persönlichen Miteinander

und wünschen allen Kindern und

Jugendlichen viel Freude mit dem

Einlösen der Gutscheine.“, schloss

der Borkumer Lions Präsident ab.

64


Neueröffnung

Fachgeschäft „Recon Sehen & Hören“

für Optik, Brillen und Kontaktlinsen

Im Inselkrankenhaus auf Borkum

eröffnet das Fachgeschäft

„Recon Sehen & Hören für

Optik, Brillen und Kontaktlinsen“.

Inhaberin Sophia Achoui

ist seit 15 Jahren Augenoptiker-Meisterin

und Optometrist

und hat ihr Studium

zum Master of Science in Paris

absolviert.

Sie haben den Titel

? Optometrist.

Was bedeutet das ganz

genau?

Zu den Haupttätigkeiten der

Optometristen gehören die

Überprüfung der Augengesundheit,

Diagnose und Analyse

von Sehproblemen, die

Korrektionsbestimmung und

die Kontaktlinsenanpassung.

Dank sehr spezifischer optometrischer

Tests können wir

Sehstörungen feststellen, diagnostizieren

und schnell wieder

korrigieren.

?

Was sind die häufigsten

Beschwerden

bei den Patienten?

Tatsächlich kommen viele

Patienten zu uns und lassen

sich die Augen kontrollieren.

Hierzu gibt es eine Anamnese

und eine vollständige Untersuchung

des Sehvermögens,

um die Ursache dieser Sehbeschwerden

zu ermitteln. Zu

den häufigsten Symptomen

gehören asthenopische Beschwerden,

schlechtes Sehen

bei Nacht, Augenmigräne,

verschwommenes Sehen und

Kopfschmerzen, die durch Müdigkeit

oder Sehbehinderung

verursacht werden, in der Regel

in Verbindung mit Tätigkeiten,

die Nahsicht erfordern z.B.

beim Lesen, am Computer oder

Schreibtischarbeit. Es gibt auch

Sehprobleme im Zusammenhang

mit Binauralen Sehen, wie

Schielen die durch prismatische

Einführungskorrektur behoben

werden.

?

Es gibt sehr oft Patienten

die ihre Brille

(z.B. Gleitsichtbrille) nicht

tragen können, wie können

Sie das vermeiden?

Das ist eine sehr wichtige Frage!

Dieses Problem tritt bei uns

nicht auf, da wir alle visuellen

Details berücksichtigen, die für

eine gute Anpassung erforderlich

sind. Neben den subjektiven

Augen-Messungen gilt es auch

die Lebensgewohnheiten des

Nutzers zu beachten. Wir müssen

für jedes einzelne Auge das

März 2021

Zentrum des scharfen Sehens, bei jedem Winkel und

jeden Blick bestimmen, sowohl in den peripheren Bereichen

wie auch in der mittleren, nahen und weiten

Distanz, weil die Augenlänge und Form genauso individuell

wie die Menschen selbst sind.

?

Sie sind jeden Donnerstag für die Insulaner

auf Borkum. Was haben Sie für die

Eröffnung geplant?

Neben unseren optischen Dienstleistungen, bieten

wir unser Know-How in der Optometrie in Bezug auf

das Sehvermögen an. Für die bessere Planung bitten

wir um Telefonische Voranmeldung unter:

04921-39 222 81.

65


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

#zurückaufdenplatz

Fußballfabrik mit Kampagne und Appell

ab/Ingo Anderbrügge ist vielen

als Fußballprofi und Gewinner

des UEFA-Cups mit Schalke 04

ein Begriff. Nach seiner aktiven

Karriere ist der Kapitän der „Ruhrpotthelden“,

die bekannt sind für

ihre Charity-Aktionen, vor allem

das Gesicht und der Gründer der

„Fußballfabrik“, die sich bundesweit

auf ein fußballerisches Angebot

und die Förderung von Kindern

und Jugendlichen spezialisiert

hat und auch Borkum bereits

seit ein paar Jahren mit Fußballcamps

auf dem Kunstrasen-Gelände

des TuS Borkum bereichert.

Nicht nur, dass seit Beginn der

Pandemie das Konzept der Camps

leidet, hat der engagierte Ex-Profi-

Sportler vor allem ein Herz für

Kinder, die seit Beginn der Pandemie

vor rund einem Jahr auch

keinen Vereinssport mehr ausüben

dürfen. So sieht er in seiner Aktion

#zurückaufdenplatz, die hauptsächlich

in den sozialen Medien

unterstützt werden soll, vielmehr

ein gesellschaftspolitisches Thema,

bei dem er sich dafür einsetzt, dass

der Trainingsbetrieb in den Vereinen

schrittweise wieder

möglich gemacht

wird. Gleichzeitig hofft

Anderbrügge, dass

möglichst viele Trainer,

Eltern und Jugendliche

bei der Rückkehr auf

den Platz mitmachen

und sich an dieser Aktion

beteiligen.

Gleichzeitig appelliert

der Ruhrpottheld auch

ganz direkt an die Bundesregierung,

denen

unabhängig vom Wahlkampf

Kinder und Jugendliche

am Herzen

liegen sollten: „Erkennt

die brisante Lage der

Jüngsten unter uns und helft ihnen

jetzt! Öffnet die Sportplätze an der

frischen Luft und gebt den Städten

und Vereinen das Vertrauen, ihre

Hygienekonzepte durchzusetzen.

Kinder und Jugendliche müssen

wieder #zurückaufdenplatz und

den Ausgleich zum Homeschooling

und zum isolierten Leben in

der Familie erleben. An der frischen

Luft und beim Sport stärken

sie nicht nur ihre Psyche, sondern

auch ihr Immunsystem.“

„Die Kleinsten unter uns haben

keine große Lobby. Die Stimme

der Kinder ist sehr leise und daher

möchte ich für sie laut werden und

hoffe, dass die Kampagne viele

Unterstützer findet. Die vielen

Monate ohne Sport ohne Bewegung

und soziale Kontakte sind

Andreas Thierschmann

Steinstraße 1a

26757 Borkum

Tel.: 0179 233 97 24

Mail: andreas.thierschmann@web.de

Gartenservice &

Hausmeisterdienst

Rasenpflege

Grundstückspflege

Baumpflege

Heckenschnitt

Grabpflege

Pflanzenarbeiten

Ferienwohnungen

Wohnen & an Nord- & Ostsee

Kostenlose

Immobilienbewertung

& Marktanalyse

Telefon: 0 49 22 - 93 29 029

Mobil: 0 176 - 22 88 54 07

Website: www.wfv-gmbh.de

66


März 2021

für Kinder und Jugendliche besonders

schwer. Sie erleben keine Alltagsroutine

mehr, verbringen den

Tag am PC und Schreibtisch und

vermissen einen Ausgleich durch

Sport“, beschreibt Ingo Anderbrügge

die gegenwärtige Situation.

Im Telefoninterview macht Ingo

Anderbrügge, der mit Fußball-

Camps für Kinder- und Jugendliche

sein Geld verdient, deutlich,

dass es nicht ums Geschäft geht,

sondern was ihm am Herzen liegt:

Ich mache das in erster Linie als

(öffentlicher) Mensch, als Familienvater,

als Sportler, der absolut

nachvollziehen kann, was das mit

uns und unseren Kindern macht.

Sport ist sowohl Lebenselixier als

auch Ventil bzw. Druckausgleich.

Wir alle brauchen Bewegung und

ein Miteinander für unsere Gesundheit

und innere Zufriedenheit.

Sport ist nicht das Problem,

sondern die Lösung.“

Hendrik Maisch, Geschäftsführer

des TuS Borkum spricht sich im

Namen der Vereinsführung ebenfalls

für eine Unterstützung der

Kampagne #zurückaufdenplatz

aus: „Gerade auf Borkum genießen

das Vereinsleben und der Sport einen

hohen Stellenwert. Seit rund

einem Jahr jedoch müssen wir mit

den Corona-Maßnahmen leben.

Umso mehr hoffen und kämpfen

wir als Verein für eine Lockerung

und eine Fortsetzung von Training

und Vereinskultur. Für unsere Kinder

und unser aller Wohl.“

Neben der Wiederaufnahme gemeinsamer

sportlicher Aktivitäten

und der Vereinsausübung ist auch

die Durchführung des Fußballcamps

der Fußballfabrik in den

Osterferien auf Borkum noch

nicht sicher. Das ist zum einen abhängig

von der epidemiologischen

Situation und zum anderen von

den politischen Entscheidungen,

die zum Redaktionsschluss noch

keine Prognose zulassen.

Laut Ingo Anderbrügge ist man für

einen sofortigen Start der Fußball-

Camps vorbereitet, das Hygiene-

Konzept ist erprobt und funktioniert.

Sollte es jedoch zu einer Absage

für die Osterferien kommen,

würden die Fußballcamps, auch

auf Borkum durch alternative Termine

auf einen anderen Zeitpunkt

ersetzt.

Auch die Redaktion von Borkum-Aktuell

Das Inselmagazin

wünscht allen Kindern und Jugendlichen

eine möglichst schnelle

Rückkehr auf den Platz und zu

Sport, Spiel und Spaß.

#zurückaufdenplatz

Inseldachdecker GmbH

www.inseldachdecker.de

Erfahrung im Handwerk über 40 Jahre

Wir arbeiten zum Festpreis! Alter Damenpfad 1

26757 Borkum

0 49 22 - 923 80 28

Dachdecker - Meister-Betrieb

Von der Insel - Für die Insel!

Wir reparieren jeden Tag

auf Borkums Dächern

Ob Ihr Flachdach leckt

oder ein Dachziegel fehlt,

wir kommen vorbei

und das versprechen wir.

Marc und Rischard machen das!

0 49 22 - 923 80 28

Inseldachdecker GmbH • Alter Damenpfad 1 • 26757 Borkum • menne@email.de

67


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Borkumer Marktplatz

Nordseeheilbad Borkum stellt Webseite für Borkumer Unternehmen bereit

Umsatz machen können trotz

Schließungen, das ist besonders

in dieser Zeit ein wichtiger

Gedanke für alle Unternehmen,

so auch auf Borkum.

Einige Borkumer Unternehmen

bieten ihren Gästen bereits eigene

Online-Shops an, andere

ermöglichen einen Verkauf einzelner

Artikel über ihre allgemeine

Unternehmenswebseite

oder ihre Facebookseite und die

Kontaktaufnahme per E-Mail

oder Telefon. Dabei werden die

gewählten Artikel jeweils vor Ort

zusammengestellt, verpackt und

verschickt.

Die Nordseeheilbad Borkum

GmbH (NBG) lädt alle Borkumer

Unternehmen ein, sich

ab sofort kostenfrei auf dem

neu angelegten „Borkumer

Marktplatz“ auf der Webseite

www.borkum.de/marktplatz zu

präsentieren und die Reichweite

der von Borkumer Gästen regelmäßig

besuchten Seite für sich zu

nutzen.

Teilnehmen können alle Unternehmen,

die bereits über einen eigenen

Online-Shop verfügen, der

namentlich verlinkt werden kann.

Zusätzlich ebenso Unternehmen

mit eigenem Webseitenauftritt

oder

einer eigenen Facebookseite,

auf denen

einzelne Artikel dargestellt

sind, die über

eine Kontaktaufnahme

per E-Mail oder

Telefon bestellt werden

können. Somit

begrenzt sich die Teilnahme

nicht nur auf

Online-Shops und erweitert

den möglichen

Kreis der Anbieter auf

Kühn & Siebels - Rechtsanwaltszweigstelle

Johann Siebels, Rechtsanwalt & Notar

Wilhelm-Bakker-Str. 28 - Tel. 0 49 22 - 92 49 095

Sprechzeiten: Mittwochs 10:30 - 13:00 Uhr und nach Vereinbarung

68

Ich bin jeden Mittwoch auf Borkum!

Geschäftsstelle des Notars:

Neutorstraße 19 - 26721 Emden, Tel. 0 49 21 - 25 015

Produkte, die den Kunden nach

Hause geschickt werden können.

Dabei ist das Unternehmen für

die Aktualität und Funktionalität

der Seiten sowie für den Verkaufsprozess

verantwortlich und steuert

somit selbständig nach Bedarf,

was wann verkauft werden kann.

Die NBG hat die Seite „Borkumer

Marktplatz“ als virtuelle Shop-in-

Shop-Plattform im Rahmen des

Menüpunktes „Shop“ angelegt,


März 2021

die passende Kategorien erstellt

und verlinkt auf die jeweilige Seite

der Borkumer Unternehmen.

Die Kategorisierung erleichtert

dem interessierten Käufer die Suche

nach dem für ihn passenden

Produkt und animiert ihn darüber

hinaus zum zusätzlichen Stöbern

in weiteren Kategorien. Dargestellt

werden pro Unternehmen

bis zu drei Fotos, beispielsweise

das Unternehmenslogo und zwei

Produkte sowie die bereitgestellten

Kontaktangaben und die Verlinkung

auf die Unternehmens-

URL (Webseite, Facebookseite

oder Online-Shop). Wer Interesse

hat, diese Darstellung und Sichtbarkeit

für sein Unternehmen zu

nutzen, meldet sich über das Online-Formular

auf

www.borkum.de/anmeldungmarktplatz

an oder schreibt eine

E-Mail an kommunikation@

borkum.de.

„Ziel ist es, die neue Seite zeitnah

mit Leben zu füllen und somit

den stationären Einzelhandel besonders

in den gästefreien Zeiten

zu unterstützen“ so Göran Sell,

Geschäftsführer der NBG. „Die

Besuchszahlen auf unserer Webseite

und das Interesse unserer

Gäste an den Social-Media-Beiträgen

von Borkum besonders in

den Zeiten, in denen nicht nach

Borkum gereist werden kann,

bestärken uns in dem Ansinnen,

mit diesem Angebot sowohl den

Borkumer Gästen als auch den

Borkumer Unternehmen einen

Mehrwert zu schaffen“.

Die Darstellung des virtuellen

Marktplatzes auf www.borkum.de

ist langfristig vorgesehen.

C.H. Meyer

Inh. Gesche Staghouwer

Fachgeschäft für Wäsche & Handarbeiten

Exklusiv bei uns:

Merino Mix, auch zum Sockenstricken

geeignet, in einzigartigen

Borkum-Farben. Handgefärbtes Garn!

Neueste Färbung:

Borkumer Watt

Wir versenden aufs Festland:

Gerne können Sie auch per Telefon

oder E-Mail bei uns bestellen!

Foto und Färbung: Atelier Königsfischer/Claudia Lindemann

Bahnhofspfad · 26757 Borkum · Tel. 0 49 22 - 92 42 33

E-Mail: gesche.staghouwer@web.de

69


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Zu verschenken:

Massives SZ, 10 Jahre alt, mit

Doppelbett, 2 Nachtischkomoden,

3-türiger Kleiderschrank,

2 Rattansessel,

1 Wohnzimmertisch weiß rustikal

1x1m

Besichtigungen möglich.

0163 - 440 43 30

Ab ca. Mai vermieten wir die Räumlichkeiten

der ehemaligen Tagespflege „koom binnen“:

Aus Altersgründen verkaufen

wir unser schönes Boot

Fairways Potter 25

„Nordpott“

Bj: 1978 mit Volvo-Penta

MD2B 27926

Länge: 7,69m

Breite: 2,85m

Tiefgang: 1,13m

Verdrängung: 4,5t

Überholt und durch viele

Ausrüstungsteile ergänzt 2017

VB 30.000 €

Kontakt: Familie Nord

Tel.: 0 49 22 - 91 03 08

10-12 Uhr und 16-18 Uhr

1.OG (Treppe), 2 Zimmer - 120qm , sehr große EBK,

behindertengerechtes Bad mit Dusche,

ca. 60qm Dachterrasse, teils überdacht

mit seitlichen Glasschiebetüren. Neubau!

Komplette Warmmiete 1.500,00 €.

Bezugsfertig ab ca. Mai 2021.

Besichtigungstermine

können per E-Mail

vereinbart werden:

Frau Bootsmann

info@seniorenhuus-borkum.de

Dieser

smarte Kerl

wird 80

15. März 2021

Opa ist der Beste!

Es gratulieren

von Herzen

die Kinder, Enkelkinder

und Urenkel

von Ernst Teerling

70


Kleinanzeigen - Familienanzeigen

März 2021

Endlich sind wir

zu viert!

Es freuen sich

Mama Sarah,

Papa Marius

und der Bruder Raik.

60 Jahre ~ 30.03.2021

Wenn laut ein „Halali“ erschallt,

findest du Freude stets im Wald,

hat dir das Schicksal auch mal eins

hinter die Löffel gegeben,

immer bliebst du stark

und auch zielsicher im Leben!

Zum 60. Geburtstag wünschen dir

Astrid, Ela, QB, Hauke, Barbara,

Tomke und Ilvy alles Liebe und viel

Waidmannsheil

Verkaufe Telefunken Smart

TV 55“ 100,00 €

0 177 - 446 72 34

21.01.1991

20.02.1991

Ein Wunsch kommt geflogen, vom Umweg verbogen.

Etwas spät - jetzt trotzdem da.

Wir vergessen euch nicht, das ist doch klar!

Alles Gute nachträglich!

30 30

Wir suchen für unsere

kleine Ferienwohnung

im Zentrum von Borkum

ab Mai 2021 gegen eine

gute Bezahlung eine

engagierte und

zuverlässige

Reinigungskraft

auf Minijobbasis oder auf

eigene Rechnung.

Wir freuen uns

auf Ihren Anruf!

Tel.: 0170 - 15 37 886

71


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Kaffeeservice Weinlaub

ca. 8 Tassen und div. Kleinteile

wie z.B. Portionskaffeekannen

zu verschenken.

Abholung ab 01.03.2021

0163 - 963 69 82

Unser Eike wird 30 !

Die Freestyle-Kicker Borkum

wünschen dir alles Gute

zum Geburtstag!

Wohng. zu verm. ab 01.04.

2 Zi. K/B 45qm, Terrasse

möbliert! An 1 Pers.!

NR, ordentlich, ruhig

0 49 22 - 932 93 80

Reinigungsunternehmen

für mehrere

Ferienwohnungen

gesucht.

Angebot an:

reinigung@borkum-erleben.de

Ihre Mail wird direkt weitergeleitet.

Borkum-Aktuell erteilt keine

Auskünfte zum Auftraggeber

der Anzeige.

Suche (Ferien-)Wohnung,

ca. 40-50 qm, möglichst mit

sep. Schlafzimmer, von Privat

zum Kauf.

s.westermann@live.de

0 172 - 871 16 57

WG-Zimmer

in Leer frei !

brahms@immo-nordsee.com

fon: 0 491 - 92 50 717

23.03.1991

Lässt man die Fifaturniere außer Acht,

hast du es im Leben schon weitgebracht!

Mit Bürohänden ein Haus saniert,

mit Frau und Hund am Strand flaniert.

Bemerkenswert wie du Dinge organisierst,

und dich Tag für Tag für Gutes engagierst.

Ob Jungsverein, 1. Herren oder privat,

viele Freunde vertrauen auf deinen Rat.

Auf Konzerten sieht man dich nicht sitzen,

das ein oder andere Lied

bringt dich sogar zum Schwitzen.

Ob bei Zlatko & Jürgen oder Sahne, die Feine -

Du bewegst gern brasilianisch deine Beine.

Auch auf dem Rasen verspürt man den Samba,

naja wohl eher beim Absacker in der Veranda.

Der Fußball gehört zu deinem Leben,

in Deutschlands Stadien bist du oft zugegen,

aber nur solang, wie man sich sagt,

bis einer nach dem Perso fragt.

Im Rathaus kennst du dich bestens aus,

denn du bist ja auch die kleine Maus.

Dank Kristiane bist du vom Fegen leider befreit,

euer Glück feiert ihr aber bald nicht mehr nur zu zweit.

Drum freue dich zur 30 auf den nächsten Schritt,

denn bald müllert es bei euch zu dritt!

Deine Jungs

Freestyle-Kicker Borkum

23.03.1991

30

72


Kleinanzeigen - Familienanzeigen

März 2021

30. März 2021

Allerbest

tau dien

60. Geburtsdag

van de

heile Prött

60

Suche Garten-/Grünland

zur Miete, Pacht, Kauf

0 49 22 - 42 89

1. März

25.01.2021

Lieber Jan,

herzlichen Glückwunsch

zum 25.Dienstjubiläum!

Dein Blinkfüer-Team

Kenn ji all

Klaas Derk Meeuw?

Könen ji nei, hei is erst

42 STünden old !

Nu is hei 60!

Wi graleiern:

Margitta, Dicky, Folkert

un de Ollen!

Folge uns auf Twitter:

@borkumaktuell

60

Suche andere Räumlichkeit

für die Lesewerkstatt mit

eigenem Eingang u. eigener

Toilette. Angebote bitte per

Post an: Sonja Runte

Postfach 2030

26746 Borkum

Abonniert uns auf Instagram

@borkumaktuell

Borkumliebhaber suchen

Immobilie von privat als

Zweitwohnsitz oder als

Ferienimmobilie geeignet

ab 70 qm Wohnfläche mit

mindestens 3 Zimmern.

Am liebsten wäre uns ein

Haus oder eine Eigentumswohnung

im Erdgeschoss

mit eigenem Garten in der

Nähe der Greunen Stee.

Wir freuen uns über Ihre

Rückmeldung oder

Ihren Tipp unter:

plazzzda@web.de oder

Tel. 0177 - 557 22 27

73


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Weine nicht, weil es vorbei ist,

sondern lache, weil es so schön war.

Mark Twain

Volker

Grieger

* 2. Okt. 1948 † 25. Jan. 2021

In Liebe nehmen wir Abschied.

Carolin und Clara,

Ute und Peter,

Dietmar und Marlene

und enge Freunde

Die Urnenbeisetzung findet aufgrund der aktuellen Lage

zu einem noch nicht bekannten Zeitpunkt statt.

Die schönen Stunden der Vergangenheit

ruhen tief in deinem Herzen für alle Zeit.

Erinnerungen sind dein Eigentum,

sind etwas, dass dir bleibt!

Geerd Ferdinand Hülsenbusch

* 31.03.1948 † 26.12.2020

DANKE

möchten wir allen sagen,

die sich in tiefer Trauer

mit uns verbunden fühlten.

Heike Meeuw und Kinder

Wir nehmen Abschied

von unserer lieben Mama,

Oma und Uroma

Lydia Becker

geb. Kutscher

* 14.05.1934 † 20.02.2021

Fürchte dich nicht, denn ich habe dich erlöst.

Ich habe dich bei deinem Namen gerufen, du bist mein.

Jes. 43, 1

Hab Dank für all deine Liebe

Anja Becker und Frank Mammenga

Britta und Hermann Korte

Die Enkelkinder

Mirja, Janina, Jerome, Aeilt und Silke

Die Urenkel

Marlon, Alessia, Leon, Julie, Merlin und Emma

und alle Angehörigen

Die Urnenbeisetzung findet in aller Stille statt.

Traueranschrift: Britta Korte | Violinenweg 70 | 48432 Rheine

74


Kleinanzeigen - Familienanzeigen

März 2021

Ich glaube,

dass wenn der Tod

unsere Augen schliesst,

wir in einem Lichte stehen

von welchem unser

Sonnenlicht

nur der

Schatten ist.

Arthur Schopenhauer

Danksagung

Geerd Geerds Byl

* 21. Januar 1936 † 29. Dezember 2020

Danke

für das tröstende Wort, gesprochen oder geschrieben

für einen Händedruck, wenn Worte fehlten,

für alle Zeichen der Liebe und Freundschaft,

für ein stilles Gebet.

Die vielen Beweise der Anteilnahme

waren uns ein Trost in den schweren Stunden.

Ein herzliches Dankeschön gilt auch Frau Pastorin Tuente

sowie Dr. Zühlke, Bestatter Klaas Wegmann

und der Besatzung der M.S. Groninger.

Helga Byl und Kinder

Borkum, im Januar 2021

Einschlafen dürfen, wenn man müde ist

und eine Last fallen lassen dürfen,

die man lange getragen hat,

das ist eine tröstliche, wunderbare Sache.

(Hermann Hesse)

Berndt Meeuw

* 31. Dezember 1931 † 2. Februar 2021

In Liebe und Dankbarkeit nehmen wir Abschied.

Magdalena

Barbara und Jochen

Susanne und Jürgen

Dorothe

Anette und Katrin

Enkel und 13 Urenkel

45355 Essen, An den Quellen 15

Aufgrund der derzeitigen Situation findet die

Urnenbeisetzung im engsten Familienkreis statt.

75


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Danksagung

Wir sind tief gerührt

von der großen Anteilnahme.

Seid umarmt.

Peter und Marion Hahn

Wir nehmen in aller Stille Abschied

von unserem Vater (Pa), Schwiegervater,

Opa, Uropa und Onkel

Rudolf Evert

Wybrands

* 17.08.1926 † 03.02.2021

Gott gebe dir

für jeden Sturm

einen Regenbogen,

für jede Träne ein Lachen,

für jede Sorge eine Aussicht

und eine Hilfe

in jeder Schwierigkeit.

Für jedes Problem,

das das Leben schickt,

einen Freund, es zu teilen,

für jeden Seufzer

ein schönes Lied

und eine Antwort

auf jedes Gebet.

Altirischer Segenswunsch

In Liebe

Sigi mit Roelof im Herzen

Christoph und Margit

Wolfgang und Brunhilde

Enkelkinder und Urenkel

sowie alle Angehörigen

Die Beisetzung findet in aller Stille statt.

INSELBLUME-BORKUM.DE

Blumen

Wegmann

Familienanzeigen in

Borkum-Aktuell

rechtzeitig aufgeben !

Anzeigenschluss

für die

April-Ausgabe:

22.03.2021

www.borkum-aktuell.de/

anzeigen

76


100-jähriges Bestehen des

Heimatvereins der Insel Borkum e.V.

März 2021

Der Heimatverein der Insel Borkum feiert in diesem Jahr sein 100-jähriges Bestehen. Eine lange Zeit mit

vielen Ereignissen. Deshalb präsentieren wir Ihnen in Zusammenarbeit mit dem Heimatverein jeden Monat

ein Exponat aus dem Heimatmuseum „Dykhus“. Sie kennen das Heimatmuseum nicht? Ein Besuch im

Museum gehört zum Pflichtprogramm im Urlaub, aber auch die Kenner unter Ihnen, sollten das Museum

nicht aus den Augen verlieren. Es gibt immer wieder spannende Dinge neu zu entdecken. Aufgrund der

Corona-Pandemie ist es zurzeit leider nicht möglich das „Dykhus“ zu besuchen. Sobald es die Bestimmungen

wieder zulassen, wird das Museum für Besucherinnen und Besucher geöffnet sein.

Streichhölzer vom Untergang der Viermastbark „Poncho“ 1898

Die „Poncho“ war auf dem Weg nach Südamerika. Sie wurde auf See in der Höhe

von Borkum von dem deutschen Dampfer „Karnak“ infolge eines falschen seemännischen

Manövers gerammt und ihrem Schicksal überlassen. Es gab keine

Überlebenden, nur der Leichnam des ertrunkenen Kapitäns trieb auf Borkum an

und wurde nach Hamburg überführt. Wegen der „Unterlassung von Hilfeleistung

auf See“ verloren der Kapitän und der Steuermann der „Karnak“ ihre Patente.

Die „Poncho“ hatte neben Stückgut 400 Tonnen Dynamit geladen. Große

Mengen der Ladung an Stückgut trieben auf Borkum an, u.a. Flaschen mit

Cognac, Genever, Magenlikör und Mineralwasser (Emser), Kämme, Bürsten,

Schreibpapier, Streichhölzer und Schießbaumwolle. Es war für die Borkumer

Strandgänger eine hohe Zeit, von der man sich noch heute viel Interessantes

erzählt.

Die umfangreiche und reichlich

bebilderte Festschrift zum

100-jährigen Bestehen des Heimatvereins

kann man über die

Internetseite www.heimatvereinborkum.de

im Museumsshop für

5,00 € zzgl. Porto (Schutzgebühr)

käuflich erwerben!

Von Ostfriesen für Ostfriesen. Auch auf Borkum!

Die meisten Oldies der 60er, 70er und 80er Jahre + lokale Berichterstattung.

Im Kabelnetz auf 106,50 MHZ oder im Internet

auf www.radioostfriesland.de

77


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Stellenanzeige

Praksch Praksch veranlagtes Organisaonstalent

Organisaonstalent

in Festanstellung auf Borkum gesucht

78

Ich freue mich auf Ihre E-Mail an mail@rosowski.gmbh

Nicole Rosowski

Geschäftsführerin

rosowski.com GmbH


Stellenanzeigen

innovativ kompetent zuverlässig

März 2021

Wir suchen

Dich !

Elektronikermeister (m/w/d)

für Energie-/Gebäudetechnik

&

Elektronikergeselle (m/w/d)

für Energie-/Gebäudetechnik

Um unser Team zu verstärken,

suchen wir einen motivierten

und engagierten Meister und Gesellen.

Alle weiteren Details können wir gerne

in einem persönlichen Gespräch

am Telefon oder auf der Insel besprechen.

Gerne unterstützen wir auch

bei der Wohnungssuche.

Willst du Mitglied

in unserem Team werden?

Dann bewirb dich jetzt

per E-Mail oder per Post!

Thomas Wenzel

Inhaber & Elektro-Installateurmeister

Wenzel Elektrotechnik · Specksniederstrate 15a · 26757 Borkum

Tel.: 04922-93940 · Fax: 04922-939495

info@wenzel-elektrotechnik.de · www.wenzel-elektrotechnik.de

79


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Willkommen an Board!

Wo?

Borkum,

Seniorenhuus „In´t Skuul“

Jetzt auch via

WhatsApp bewerben:

0157 / 31160868

Wer? Exam Pflegefachkraft (gn) / Pflegeassistenz (gn)

Vollzeit / Teilzeit

Seniorenhuus „In´t Skuul“ // Kathrin Altepost

Gartenstraße 22 // 26757 Borkum

04922 92 32 62 141 // altepost@seniorenhuus-borkum.de

Mitarbeiter

(m/w/d)

zur Verstärkung

unseres Teams

gesucht

Mobil: 0 171 - 452 68 71

Mail: elektrotechnik@leertouwer.de

WERDEN SIE TEIL UNSERES TEAMS!

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Technischen Mitarbeiter (m/w/d) -

für den Aufgabenschwerpunkt Bad- und Versorgungstechnik

im Bereich der technischen Dienste

(Vollzeit - 39 Std./Woche)

Ihre Aufgaben

Als technischer Mitarbeiter führen Sie Sanierungs- und Instandhaltungsmaßnahmen an Anlagen der technischen

Infrastruktur durch. Hierzu gehören insbesondere die technischen Anlagen im Gezeitenland ~ Wasser

und Wellness, die Wärmeerzeugungsanlagen, sämtliche Gebäude der Nordseeheilbad Borkum GmbH sowie die

touristische Infrastruktur. Außerdem beteiligen Sie sich an den Bereitschaftsdiensten.

Ihr Profil

Wir wenden uns an Sie, wenn Sie eine Ausbildung zum Elektroniker (m/w/d) mit der Fachrichtung Energie- und

Gebäudetechnik oder eine Ausbildung zum Anlagenmechaniker (m/w/d) erfolgreich abgeschlossen haben und

idealerweise bereits über erste Berufserfahrungen verfügen. Selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln

zeichnen Sie ebenso aus, wie Team- und Kommunikationsfähigkeit. Die Bereitschaft zur Weiterbildung und

zu flexiblen Einsätzen (auch abends und am Wochenende) runden Ihr Profil ab. Einen Führerschein der Klasse B

setzen wir voraus.

Das erwartet Sie

Wir bieten Ihnen eine reizvolle Position und ein attraktives Arbeitsumfeld auf der Nordseeinsel Borkum sowie

eine Vergütung nach dem Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes sowie weitere Mitarbeiterrabatte. Schwerbehinderte

Bewerberinnen und Bewerber werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen

Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bis zum

15.03.2021 zukommen lassen.

Nordseeheilbad Borkum GmbH

Frau Sarah Meier

Goethestraße 1

26757 Borkum

sarah.meier@borkum.de

Die Nordseeheilbad Borkum GmbH verantwortet die umfassende

und nachhaltige infrastrukturelle Entwicklung der gleichnamigen Insel

als Kur- und Tourismusdestination. Daneben stehen auch die Entwicklung

als Wirtschafts- und Lebensraum sowie die Versorgung der

Gäste mit vielfältigen touristischen Produkten und Dienstleistungen,

mit Strom, Wasser und Wärme sowie der Betrieb des Hafens und

des Flugplatzes im Fokus des Unternehmens.

80


März 2021

STARTEN SIE IHR BERUFSLEBEN ...

... mit uns ab dem 01.08.2021 in einer Ausbildung zum

Elektroniker (m/w/d) Fachrichtung

Energie- und Gebäudetechnik

Was macht die Ausbildung bei der

Nordseeheilbad Borkum GmbH interessant?

3 Vielseitige und spannende Ausbildungsabschnitte

3 Serviceorientierung und direkter Kundenkontakt

3 Vermittlung von Kenntnissen in den Bereichen Stromnetz,

Steuerungstechnik sowie automatisierte Anlagen und Hausinstallationen

3 Eine attraktive Ausbildungsvergütung und Sozialleistungen

Was sollten Sie mitbringen?

3 Mindestens einen guten Realschulabschluss

3 Hohe Leistungsbereitschaft und Kommunikationsstärke

3 Ausgeprägte Teamfähigkeit und Engagement

3 Mathematisches und physikalisches Verständnis

Werden Sie Teil unseres Teams!

Wir freuen uns über engagierte Bewerberinnen und Bewerber!

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen

Bewerbungsunterlagen, die Sie uns bis zum

20.03.2021 zukommen lassen.

Nordseeheilbad Borkum GmbH

Frau Sarah Meier

Goethestraße 1

26757 Borkum

sarah.meier@borkum.de

Die Nordseeheilbad Borkum GmbH verantwortet die umfassende

und nachhaltige infrastrukturelle Entwicklung der gleichnamigen Insel

als Kur- und Tourismusdestination. Daneben stehen auch die Entwicklung

als Wirtschafts- und Lebensraum sowie die Versorgung der

Gäste mit vielfältigen touristischen Produkten und Dienstleistungen,

mit Strom, Wasser und Wärme sowie der Betrieb des Hafens und

des Flugplatzes im Fokus des Unternehmens.

Schalten Sie Ihre Stellenanzeige

bei uns im Borkum-Aktuell

Wir suchen

für unsere Schuh-Mann Filiale auf Borkum eine

Aushilfe/Teilzeitkraft (m/w/d)

Bewerbung

bitte schriftlich an:

R & U Schuh GmbH

Ham-Barg 2 • 27432 Afstedt

oder per Mail an:

gczarnetzki@ruuschuh.de

Die Fachklinik Helena am Meer

sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

in Teilzeit (15 Std./Woche)

einen Gesundheitsund

Krankenpfleger (m/w/d)

Nähere Informationen zum

Stellenangebot finden Sie unter:

www.helena-am-meer.de/mitwirken

Caritas Gesundheitszentrum

Borkum GmbH

Tel.: 0 49 22 - 91 30

helena-am-meer@caritas-borkum.de

81


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Recht Aktuell

Rechtsanwältin Franziska Hentschel über Ihr gutes Recht

Diesmal: Wissenswertes zum Erbrecht - Handy am Steuer

Die Borkumer Rechtsanwältin

Franziska Hentschel beantwortet

hier Ihre Fragen und

gibt allgemeingültig juristische

Hinweise und berichtet über

die aktuelle Rechtsprechung

zu interessanten Themen. Haben

Sie bitte Verständnis dafür,

dass es sich hierbei immer nur

um allgemeingültige Aussagen

zu Rechten und Pflichten handeln

darf und nicht auf spezielle

Problematiken eingegangen

werden kann.

82

TAXI-Zentrale

Tag und Nacht

0 49 22 - 10 01

Wissenswertes

zum Erbrecht

Das eigenhändige

Testament

Bei dieser Form des Testamentes

müssen Sie Ihren letzten Willen

selbst und handschriftlich zu Papier

bringen und unterschreiben,

am besten mit Ihrem Vor- und Familiennamen,

um Verwechslungen

auszuschließen.

Mit der Schreibmaschine oder

PC geschriebene Testamente

sind ungültig! Ebenso Testamente,

die nicht unterschrieben

wurden.

Wenn ein Testament ungültig ist,

kommen die gesetzlichen Erben

zum Zuge.

Wichtig ist auch, dass Sie in Ihrem

Testament angeben, zu welcher

Zeit und an welchem Ort Sie

das Testament geschrieben haben.

Fehlt das Datum, so könnten

sich Zweifel an der Gültigkeit des

Testamentes ergeben. Nämlich

dann, wenn Sie mehrere, einander

widersprechende Testamente

hinterlassen. Dann kommt es

darauf an, welches Testament das

jüngste ist.

Sie können Ihr Testament widerrufen.

Hierzu ist nur erforderlich,

dass Sie ein neues Testament aufsetzen.

Denn ein neues Testament

setzt das ältere außer Kraft, soweit

es ihm widerspricht. Darum ist

die Angabe des Datums so wichtig.

Kann nicht bewiesen werden,

welches von mehreren, einander

§

§ §

widersprechenden Testamenten

das jüngere ist, so gilt keines der

Testamente. Dann gilt die gesetzliche

Erbfolge.

Sie können Ihr Testament natürlich

auch dadurch widerrufen, indem

Sie es vernichten. Wenn Sie

Ihr Testament widerrufen wollen,

sollten Sie also ein neues aufsetzen.

Das notarielle Testament

Wenn Sie sichergehen wollen,

beim Abfassen Ihres Testamentes

nichts falsch zu machen, können

Sie eine Notarin oder einen Notar

beauftragen gegen eine Gebühr

Ihr Testament aufsetzen lassen.

Die Notarin bzw. der Notar berät

Sie über alle rechtlichen Fragen

im Zusammenhang mit einem

Testament. Sie/er hilft Ihnen

auch bei der Formulierung. Sie

erklären der Notarin oder dem

Notar Ihren letzten Willen und

sie/er bringt ihn für Sie zu Papier.

Die Notarin bzw. der Notar

kümmert sich auch darum, dass

das Testament sofort in gerichtliche

Verwahrung gebracht wird.

Es kann also nicht verloren gehen

oder verfälscht werden. Wenn Sie

Ihr Testament widerrufen wollen,

können Sie es aus der amtlichen

Verwahrung zurückfordern, wodurch

es automatisch als widerrufen

gilt. Sie können aber auch ein

neues Testament, das nicht unbedingt

hinterlegt werden muss,

errichten.


Pflichtteils-und

Pflichtteilsergänzungsrecht

im Hinblick auf die

10-Jahresfrist:

Hat der Erblasser einem Dritten

eine Schenkung gemacht, so kann

der Pflichtteilsberechtigte gem.

§ 2325 BGB als Ergänzung des

Pflichtteils den Betrag verlangen

um den sich der Pflichtteil erhöht,

wenn der verschenkte Gegenstand

dem Nachlass zugerechnet

wird (Pflichtteilsergänzungsanspruch

bei Schenkungen).

Nach § 2325 Abs. 3 BGB kann

kein Pflichtteilsergänzungsanspruch

mehr geltend gemacht

werden, wenn eine Schenkung

länger als 10 Jahre vor dem Erbfall

zurückliegt. Das bedeutet, dass

der Wert der Schenkung nicht

mehr dem Nachlass zugerechnet

werden kann, aus dem sich dann

der Pflichtteilsanspruch errechnet.

Der Pflichtteilsergänzungsanspruch

entsteht gem. § 2325 BGB,

wenn der Pflichtteilsberechtigte

von einer Schenkung des Verstorbenen

erfährt.

Der Pflichtteilsergänzungsanspruch

muss im Normalfall vom

Erben beglichen werden. Der

Beschenkte haftet nur subsidiär

für den Fall, dass der Erbe oder

die Erbengemeinschaft zum

Ausgleich des Pflichtteilsergänzungsanspruchs

nicht verpflichtet

sind.

An dieser Stelle ist immer fraglich,

ob und wann die 10-Jahresfrist

zu laufen beginnt. Hierzu

hat der Bundesgerichtshof

klargestellt, dass die Frist nicht

schon dann zu laufen beginnt,

wenn der Erblasser/Schenker

seine formale Eigentümerstellung

aufgibt, sondern erst

dann zu laufen beginnt, wenn

er darauf verzichtet hat, den

verschenkten Gegenstand in

seinem wesentlichen Umfang

weiter zu nutzen.

Diese Rechtsprechung hatte zur

Folge, dass z. B. ein Grundstück,

welches schenkungsweise übertragen

wurde und woran sich der

Erblasser bzw. der Schenker ein

Nießbrauchrecht (Nießbrauch

ist ein lebenslanges Recht, eine

Wohnung oder ein Haus zu bewohnen

und alle Nutzungen aus

dem Grundstück zu ziehen. Im

Gegensatz zum Wohnrecht, welches

lediglich das Bewohnen/

Nutzen eines Gebäudes oder

Teilen eines Gebäudes gestattet)

vorbehalten hat, nunmehr nach

März 2021

der Rechtsprechung des BGH das

Grundstück quasi nicht weggegeben

hat, was zur Folge hat, dass

keine Leistung vorliegt im Sinne

von § 2325 Abs. 3 BGB und, dass

trotz Grundbuchumschreibung

die 10-Jahresfrist nicht zu laufen

beginnt.

In der Vergangenheit war das

Wohnrecht umstritten, ob dieses

denn die 10-Jahresfrist hemmt

oder nicht. Auch hierzu hat der

BGH nunmehr ansatzweise Klarheit

geschaffen. Grundsätzlich

soll die Frist zu laufen beginnen,

aber in Ausnahmefällen nicht,

83


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

wenn ein Wohnrecht vorbehalten

ist. Hierzu hat der BGH ausgeführt,

dass es darauf ankommt, ob

der Erblasser/ Schenker nach der

Übertragung der Immobilie noch

„Herr im Hause“ ist oder eben

nicht. Bei einem Wohnrecht,

welches über 50 % der gesamten

Wohnfläche ausgeübt wird, müsste

man zu dem Ergebnis kommen,

dass der Erblasser bzw. der Schenker

noch „Herr im Hause“ ist und

damit der Lauf der Frist gefährdet

bzw. gehindert ist. Aufgrund dessen

sollte man darauf achten, dass

das Wohnrecht weniger als 50 %

der Gesamtfläche ausmacht, um

den Fristlauf nicht zu gefährden.

Allerdings kommt es wie immer

auf den Einzelfall und die Abwägung

aller weiteren Umstände an.

Das Vorausvermächtnis

Manchmal möchten Eltern bzw.

Erblasser mit mehreren Kindern,

einem Kind bestimmte Nachlassgegenstände

zuwenden.

Dies kann unabhängig von einer

gleichmäßigen Erbeinsetzung

durch ein sog. Vorausvermächtnis

gem. § 2150 BGB geschehen.

Der Erblasser kann in seinem

Testament bestimmen, dass ein

konkreter Vermögensgegenstand

im Erbfall zunächst an einen sog.

Vorausvermächtnisnehmer gehen

soll und dieser Vermögensgegenstand

zu einem vom Erblasser

zu bestimmenden Zeitpunkt an

einen sog. Nachvermächtnisnehmer

herauszugeben ist.

Hierbei kann der Erblasser dem

Vermächtnisnehmer sowohl unterschiedliche

Gegenstände als

auch einen Anteil an der Erbschaft

vermachen.

84

Das Vorausvermächtnis ist immer

abzugrenzen von einer sog.

Teilungsanordnung gem. § 2048

BGB. Die Abgrenzung ist oft

schwierig, insbesondere dann,

wenn das Testament hierzu keine

eindeutige Aussage trifft. Damit

ein sog. Vorausvermächtnis angenommen

werden kann, wird

ein sog. subjektiver Begünstigungswillen

des Erblassers verlangt.

Sofern das nicht ermittelt

werden kann, liegt grundsätzlich

eine Teilungsanordnung vor. Der

Gesetzgeber geht dann davon

aus, dass die Erben bzw. die Miterben

gleichbehandelt werden

sollen, welches zur Folge hat, dass

bei Annahme einer Teilungsanordnung

Wertunterschiede zur

erbrechtlichen Grundquote ausgeglichen

werden müssen. Beim

Vorausvermächtnis muss es eben

nicht ausgeglichen werden.

Sollte der Erblasser ein Vorausvermächtnis

erreichen wollen, ist

ihm dringend anzuraten, dass er

in seiner letztwilligen Verfügung

dies auch konkret zum Ausdruck

bringt. Nur wenn der Erblasser

dem mit dem Vorausvermächtnis

zusätzlich bedachten Miterben

einen Wertvorteil gegenüber den

anderen Miterben verschaffen

wollte, kann nach der Rechtsprechung

der subjektive Begünstigungswille

angenommen werden.

~~~

Rechtsprechung:

Eine verbotswidrige Nutzung eines

elektronischen Geräts während

des Autofahrens gemäß §

23 Abs. 1a Nr. 1 StVO liegt auch

dann vor, wenn ein Mobiltelefon

während des Telefonierens

zwischen Ohr und Schulter eingeklemmt

wird. Darin liegt ein

„Halten“ im Sinne der Vorschrift.

Dies hat das Oberlandesgericht

Köln entschieden.

~~~

Ich hoffe, ich konnte Ihnen mit

diesen allgemeingültigen Angaben

und Tipps helfen und verbleibe

bis zur nächsten Ausgabe

mit freundlichen Grüßen

Ihre Franziska Hentschel

Falls Sie Fragen von allgemeinem

Interesse haben, mailen Sie diese

an: recht@borkum-aktuell.de

oder senden Sie ein Fax an

0 49 22 - 87 37 082.

Wir leiten Ihre Fragen an die

Kanzlei Hentschel weiter.

Diskretion wird selbstverständlich

zugesichert und bei Beantwortung

in Borkum-Aktuell

wird natürlich die Anonymität

gewahrt und Ihr Name nicht veröffentlicht.

Natalie Kronenberg

Heilpraktikerin

Praxis für Naturheilverfahren

und Ernährungsberatung

Akupunktur | Mesotherapie

Ernährungsberatung

Strandstr. 2

„Villa Scherz“

26757 Borkum

Termine nach Vereinbarung

Mobil: 0163 - 870 78 40


März 2021

Steuerfüchse kennen ihre 10-Jahres-Frist!

Wann können Sie Ihre Immobilie steuerfrei verkaufen?

Sie sind Kapitalanleger und haben vor 10 Jahren oder früher den Mut und die

Weitsicht gehabt, in Immobilien auf unserer schönen Insel zu investieren?

Mit Sicherheit hat sich Ihr Investment ausgezahlt. Häufig stellt sich aber die

Frage, wie es weitergeht.

Der Immobilienmarkt hat sich außerordentlich positiv entwickelt, andererseits

haben sich Ihre individuellen Prioritäten verändert. Lohnt es sich, die aktuelle

Marktphase zu nutzen und über einen Verkauf nachzudenken?

Carsten Hielscher freut sich darauf, Sie individuell, offen und fair zu

beraten und unterstützt Sie gerne mit einer professionellen kostenlosen

Wertermittlung.

Carsten Hielscher • Tel. +49 4922 50 20 000

Borkum@engelvoelkers.com • www.engelvoelkers.com/ostfriesland

Sudoku - Das Zahlenrätsel

7 2 9 1

4 5 2

9 4 3

8 3 5

9 8 2

7 4 2 8

3 1 5

1 3 9

4 7 9 1

So wird Sudoku gelöst:

Jede Spalte, jede Zeile und jeder Block

muss alle Zahlen von 1 bis 9 enthalten.

Deshalb darf keine Spalte, keine Zeile

und kein Block zwei oder mehr Felder mit

derselben Zahl enthalten.

Viel Spaß wünscht Ihnen

Ihr Borkum-Aktuell

2 5 4 6 7 9 8 3 1

1 7 8 3 5 4 2 9 6

3 6 9 8 2 1 4 7 5

5 3 7 9 4 2 6 1 8

4 9 1 5 6 8 3 2 7

8 2 6 1 3 7 5 4 9

9 1 2 4 8 6 7 5 3

6 4 3 7 1 5 9 8 2

7 8 5 2 9 3 1 6 4

Folge uns auf Twitter:

@borkumaktuell

Abonniert uns auf Instagram

@borkumaktuell

3 2 5 1 4 8 9 7 6

7 8 1 9 5 6 3 2 4

6 9 4 7 3 2 5 8 1

9 1 2 5 8 4 7 6 3

8 5 7 3 6 9 4 1 2

4 6 3 2 1 7 8 9 5

1 3 9 6 7 5 2 4 8

2 4 6 8 9 3 1 5 7

5 7 8 4 2 1 6 3 9

Das nächste

Borkum-Aktuell

erscheint am 1. April

5 2 3 9

4 9 1

9 5 8

4 1 5

8 3 6 2

Tobias Schulze

9 4 3

6 7 5

1 5 2

3 2 4 6

85


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

Katholische

Kirchengemeinde

Borkum

Jeden Mittwoch 30 Minuten Eucharistische

Anbetung entweder

nach der Abendmesse oder direkt

um 19.30 Uhr.

Eucharistische Anbetung:

mittwochs im Anschluss an die

Abendmesse.

Ökumenische Fastenaktion

„7 Wochen ohne Blockaden –

Zeit für Spielraum“:

montags 19 Uhr im digitalen Treff

Beichtgelegenheit:

Samstags um 18 Uhr.

Eucharistiefeiern

im März 2021

Sonntag, 28. Februar

2. Fastensonntag

10.00 Uhr Eucharistiefeier

Sonntag, 7. März

3. Fastensonntag

10.00 Uhr Eucharistiefeier

Sonntag, 14. März

4. Fastensonntag

10.00 Uhr Eucharistiefeier

Freitag, 19. März

Fest des hl. Josef

19.30 Uhr Eucharistiefeier

Kreuzwegandacht:

freitags um 17 Uhr auf dem Kirchplatz

vor Maria Meeresstern: Jede

Woche wird ein weiteres Kreuz

des „Kreuzwegs der Hoffnung“

von Andreas Langkau aufgestellt.

KREUZ

aktuell

_in Kr_uzw_g

^_r Hoffnung

Kir]hpl[tz vor

M[ri[ M__r_sst_rn

Offene Kirche:

täglich von ca. 8.30 bis 20 Uhr

zum persönlichen Verweilen und

Durchatmen, Schweigen und

Beten.

Sonntag, 21. März

5. Fastensonntag

10.00 Uhr Eucharistiefeier

Donnerstag, 25. März

Fest Verkündigung des Herrn

19.30 Uhr Eucharistiefeier

Sonntag, 28. März

Palmsonntag

10.00 Uhr Eucharistiefeier

Werktagsmessen

Dienstag bis Freitag um 19.30 Uhr

- außer am 10./11. und 26. März

Kr_uzw_g-

[n^[]ht

fr_it[gs

17:00 Uhr

86


Kirchliche Nachrichten

März 2021

Ev.-luth.

Christuskirche

Goethestraße 14

Gottesdienste und

Andachten

im März 2021

Die Christusirche ist voraussichtlich

bis Mitte März wegen

Einbau einer neuen Licht- und

Tonanlage, auch für Besichtigungen,

geschlossen.

Gottesdienste finden in der Umbauphase

im Wechsel mit der reformierten

Gemeinde in der Ev.-

ref. Kirche statt.

Freitag, 05.03.2021

19:00 Uhr

Ökumenischer Gottesdienst zum

Weltgebetstag aus Vanuatu im bibel.

tv oder auf www.weltgebetstag.de

07.03.2021 - Okuli

10:00 Uhr: Gemeinsamer ev. Gottesdienst

in der Ev.-ref. Kirche.

14.03.2021 - Lätare

10:00 Uhr: Gemeinsamer ev. Gottesdienst

in der Ev.-ref. Kirche

21.03.2021 - Judika

10:00 Uhr Gemeinsamer ev. Gottesdienst

in der Ev.-ref. Kirche

28.03.2021 - Palmsonntag

10:00 Uhr Erster Gottesdienst in

der renovierten Christuskirche.

Sofern keine unvorhergesehenen

Probleme auftreten und die Renovierungsarbeiten

abgeschlossen sind.

Dies erfahren Sie rechtzeitig in

Borkumerleben - der wöchentlichen

Inselzeitung. Jeden Mittwoch

neu.

Veranstaltungen

Aufgrund der aktuellen Lage können

wir noch nicht sagen, wann und ob

wieder Angebote in unserer Kirche

stattfinden können. Achten Sie bitte

auf unsere Aushänge in den Schaukästen

oder informieren Sie sich über

unsere Homepage.

Öffnungszeiten der „Arche“-

Bücherei im Kurhaus am Lesesaal:

Während des Lockdowns kann

die Bücherei für Sie leider nicht

öffnen!

Unsere E-Paper von Borkum-Aktuell - Das Inselmagazin

und Borkumerleben - Die wöchentliche Inselzeitung

sind kostenlos - warum also mehr bezahlen?

Für uns nichts neues:

· E-Paper mit Web-Links

und Verlinkung

· Optimale Größendarstellung

auf Ihrem Tablet oder Smartphone

· Zoom-Funktion

· Suchfunktion

Für Borkumerleben zusätzlich:

PDF-Downloadfunktion

aller Ausgaben

www.borkum-aktuell.de · www.borkum-erleben.de

87


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

88

Ev.-ref. Kirche

Rektor-Meyer-Pfad

Gottesdienste,

Andachten und

Veranstaltungen

März 2021

Gottesdienste und Veranstaltungen

in Zeiten von Corona

Aufgrund der dynamischen Lage

können auch unsere Planungen zurzeit

nur vorläufig sein. Deshalb bitten

wir um Beachtung der Hinweise in

der Tagespresse und auf der Internetseite

von „BorkumErleben.de“.

Zur Zeit (Stand 14.02.2021) ist die

Situation so, dass wir Gottesdienste

unter Berücksichtigung der Maßnahmen

zum Schutz vor dem Corona-Virus

auf Abstand und kürzer als sonst

in der Kirche feiern.

Die Sitzplätze sind markiert.

Angehörige eines Haushaltes können

zusammen sitzen.

Wir bitten darum, einen medizinischen

Mund-Nasen-Schutz zu tragen

und verzichten auf Gemeindegesang.

Alle Anwesenden werden gebeten,

einen Zettel mit ihren Kontaktdaten

mitzubringen oder in der Kirche auszufüllen.

Sie stehen ggf. ausschließlich

dem Gesundheitsamt zur Verfügung

und werden nach drei Wochen

vernichtet.

In der Kirche ist mit viel Abstand

Platz für bis zu 50 bis 60 Personen.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Finden Trauerfeiern in der Kirche

statt, gelten die gleichen Regeln. Für

den Gang auf den Friedhof erlaubt

die Corona-Verordnung des Landes

Niedersachsen zum gegenwärtigen

Zeitpunkt 50 Personen mit Abstand

und Mundschutz.

Wie in den vergangenen Jahren feiern

wir die Gottesdienste bis 21. März

gemeinsam mit der evangelisch-lutherischen

Gemeinde. Wegen Arbeiten

in der Christuskirche ist geplant,

dass die Gottesdienste in der Reformierten

Kirche stattfinden.

Sonntag, 28. Februar

10 Uhr: Gottesdienst

(Pastorin Tuente)

Sonntag, 7. März

10 Uhr: Gottesdienst

(Pastor Schulze)

Sonntag, 14. März

10 Uhr: Gottesdienst

(Pastor Wittwer)

Sonntag, 21. März

10 Uhr: Gottesdienst

(Pastor Schulze)

Sonntag, 28. März

10 Uhr: Gottesdienst

(Pastorin Tuente)

und Kindergottesdienst

Offene Kirche

Unsere Kirche ist zurzeit aufgrund

der Lage nur unregelmäßig geöffnet.

Wir bitten um Beachtung der Hygieneregeln!

Borkum-Aktuell

Das nächste

erscheint am 1. April

Wochenplan

Zur Zeit sind Treffen von Gruppen und

Kreisen ebenso wie Chorproben nicht

möglich. Wir veröffentlichen sie dennoch

zur Information z. B. von Neuzugezogenen.

Wenn Sie Interesse haben,

sprechen sie uns gerne an. Dann informieren

wir Sie, wenn Proben und Treffen

wieder erlaubt und ohne Bedenken

möglich sind.

Sonntag

10 Uhr:

Gottesdienst und Kindergottesdienst

Montag

20 Uhr: Ökumenische Inselkantorei

Dienstag

15.30 Uhr: Konfirmandenunterricht

15.45 Uhr:

Kinder- und Jugendzirkus Borcalino

16.45 Uhr:

Kinder- und Jugendzirkus Borcalino

Mittwoch

15 Uhr: Treffpunkt für Seniorinnen

und Senioren (vierzehntäglich)

15.30 Uhr: Kinder- und Jugendzirkus

Borcalino

17.30 Uhr:

Borkumer Gitarrenensemble

Donnerstag

15.30 Uhr: Konfirmandenunterricht

20 Uhr: Ökumenischer Gospelchor

Freitag

16 Uhr:

Andacht im Seniorenhuus In’t Skuul

19.30 Uhr: Posaunenchor


Kirchliche Nachrichten

März 2021

Hoch- und

Niedrigwasserzeiten

für Borkum,

Fischerbalje**

Breite: 53° 33’ N,

Länge: 6° 45’ E

Der Abdruck erfolgt mit Genehmigung

des Bundesamtes für Seeschifffahrt

und Hydrographie (BSH)

20359 Hamburg

März 2021

Tag HW - Zeit NW - Zeit

1 Mo 0:05 12:45 6:52 19:04

2 Di 0:47 13:26 7:36 19:45

3 Mi 1:28 14:06 8:15 20:24

4 Do 2:11 14:46 8:53 21:02

5 Fr 2:55 15:28 9:28 21:40

6 Sa ¤ 3:43 16:14 10:04 22:25

7 So 4:41 17:15 10:54 23:31

8 Mo 5:58 18:34 12:09

9 Di 7:29 19:58 1:01 13:38

10 Mi 8:54 21:10 2:33 15:00

11 Do 9:58 22:05 3:50 16:05

12 Fr 10:47 22:51 4:47 16:57

13 Sa ¢ 11:27 23:32 5:33 17:41

14 So 12:03 6:12 18:18

15 Mo 0:07 12:34 6:43 18:50

16 Di 0:36 13:01 7:12 19:19

17 Mi 1:06 13:28 7:39 19:48

18 Do 1:37 13:57 8:06 20:16

19 Fr 2:10 14:24 8:29 20:39

20 Sa 2:39 14:49 8:46 20:59

21 So ¥ 3:08 15:21 9:07 21:31

22 Mo 3:54 16:18 9:52 22:37

23 Di 5:09 17:43 11:13

24 Mi 6:45 19:16 0:13 12:52

25 Do 8:15 20:34 1:51 14:21

26 Fr 9:24 21:31 3:10 15:31

27 Sa 10:16 22:18 4:11 16:26

28* So £ 12:00 6:02 18:16

29 Mo 0:01 12:42 6:47 19:02

30 Di 0:44 13:23 7:31 19:47

31 Mi 1:27 14:03 8:15 20:29

*Ab 28.03. 3 Uhr:

Mitteleuropäische Sommerzeit

¢ Neumond ¥ erstes Viertel

£ Vollmond ¤ letztes Viertel

**Am Südstrand ca.

10 Minuten früher (Mittelwert)

Alibi

Lokal

>> Zahlungsart:

Bar, EC-Karte, Paypal

>> Mindestbestellwert:

Lieferung ab 8,00 € kostenlos

(Keine Tabakware inbegriffen)

Inh. Dennis Milke

Hindenburgstr. 97

26757 Borkum

www.alibi-borkum.de

Imbiss · Lieferservice · Kiosk

>> Unser Lieferservice für die Insel:

Salate, Burger, Pizza, Nudeln, Baguette,

Schnitzel, Snacks, Getränke u.v.m!

Karte online auf www.alibi-borkum.de

>> Lieferzeiten

Täglich von 17:30 bis 21:30 Uhr

Bestellannahme ab 17:00 Uhr

ACHTUNG: Stoßzeit zwischen 19 und 21 Uhr!

Tel. 0 49 22 - 92 40 42

89


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin

So nehmen Sie an der Verlosung

der 5 Borkum-Aktuell Sammelordner

teil:

Lösungswort auf einer ausreichend

frankierten Postkarte

einsenden an:

Borkum-Aktuell,

Postfach 2024

26757 Borkum

oder über unsere Homepage

www.borkum-aktuell.de

Eine Teilnahme per E-Mail, Telefon

oder Fax ist nicht möglich.

Einsendeschluss ist diesmal

der 23. März 2021.

Alle richtigen Einsendungen nehmen

an der Verlosung teil, der

Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Teilnahme ab 18 Jahren.

Keine Barauszahlung.

Die Gewinner werden schriftl.

benachrichtigt und im nächsten

Borkum-Aktuell veröffentlicht.

Alle eingesendeten Namen und

Adressen werden nach der Auslosung

vernichtet.

Die Lösung aus dem

Januar/Februar-Heft lautete:

K O M M I S S A R I N

Jeweils ein Buch „Friesendiebin“

haben gewonnen:

L. DeFelice, D. Hornschuh,

R. Holz, S. Broß, J. Weisz,

A. Wybrands, D. Menken,

G. Haenelt, O. Berns

und S. Gödde

Herzlichen Glückwunsch!

Zitat:

„Nichts in der Welt

wirkt so ansteckend

wie Lachen

und gute Laune.“

Charles Dickens

1812 - 1870

englischer Schriftsteller

NEU

Lass Dich überraschen!

Jeden Freitag und

Samstag gibt es unser

ÜBERRASCHUNGS-

BROT.

C

Ä

B

K

E

S

R

E

I

E

T

I

M

1

Ü

Nordseeinsel

Borkum

8

L

L

9

E

R

2

Jetzt

Dein Brot

vorbestellen!

Machen Sie Urlaub in einem gemachten Nest

Die Wohnungen im Überblick:

& Memmert und Lüttje Hörn ca. 58m² | 3 Personen, Balkon

& Borkumriff und Rottum ca. 62m² | 4 Personen

& Wippsteert Studio | 2 Personen, barrierefrei & behindertengerechtes Bad, Hunde erlaubt

Akkermann‘s Huus

Das gemütliche Ferienhaus

auf der Insel Borkum

Akkermanns Huus | Neue Straße 19 | 26757 Borkum

www.akkermanns-huus.de | ferien@akkermanns-huus.de | Tel. 04922-1533

90

Sie möchten eine unserer

traumhaften Ferienwohnung buchen?

Rufen Sie uns an unter Tel. 04922-1533


Preisrätsel

März 2021

Diesmal zu gewinnen: 5x 1 Sammelordner für Borkum-Aktuell - Das Inselmagazin (ohne Inhalt)

In diesem Ordner kann man 11 Ausgaben unseres Inselmagazins und

zusätzlich das jährliche Ditjes un‘ Datjes ohne Lochen abheften (Stabsystem).

So hat man ein Jahr sauber und geordnet abgeheftet.

Den Ordner kann online unter www.borkum-aktuell.de/shop/sammelordner

für 14,95 € (ohne Inhalt) gekauft werden.

Unser Kombi-Angebot:

Sammelordner + Jahres-Abo für nur 45,00 €

www.borkum-aktuell.de/shop/kombi

Teilnahmebedingungen siehe Seite 90

91


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin März 2021

Borkum von A - Z

Hier finden Sie Fachleute für Dienstleistungen

und Produkte jeglicher Art.

Wenden Sie sich vertrauensvoll an den Spezialisten!

Augenoptik

Kieviet, R. 47 83

Augenoptikermeister

Franz-Habich-Str. 10

siehe Anzeige Seite 31

Recon - Sophia Achoui

04921 - 3922281

Augenoptikermeisterin

Inselkrankenhaus Borkum

siehe Anzeige Seite 65

Bauunternehmen

Schützer GmbH 990883

Umbauten, Neubauten, Fenster,

Türen,Renovierungen u.v.m.

siehe Anzeige Seite 89

Bodenleger

Oltmanns, Jens 9326936

Hindenburgstr. 98

siehe Anzeige Seite 89

Brandschutz

Brandschutz Brinkmann 3820

oder 0160 - 7871464

Wartung v. Feuerlöschern und

Brandschutztechn. Anlagen

Brennstoffe

Weber, Frank 1656

Am Südpier

Container-Dienst

Gebrüder Welfle 4235

Oostkaje 34

siehe Anzeige Seite 39

Heyen & im Sande 92 42 49

Abbruch, Erd- und Tiefbau

und Güterkraftverkehr

siehe Anzeige Seite 15

Dachdecker

Menne Dachsysteme

Alter Damenpfad 1 9238028

siehe Anzeige Seite 67

Schützer GmbH 99 08 83

Umbauten, Neubauten, Fenster,

Türen, Renovierungen u.v.m.

siehe Anzeige Seite 89

Elektrotechnik

Leertouwer, Dirk 4647

Reedestr. 73 G

siehe Anzeige Seite 80

Wenzel Elektrotechnik 93940

Specksniederstr. 15 A

info@wenzel-elektrotechnik.de

siehe Anzeige Seite 79

Fahrräder

Fahrrad-Tente 932757

Verkauf - Reparatur - Verleih

Wilh.-Bakker-Str. 9

siehe Anzeige Seite 45

Fenster & Türen

Menne Dachsysteme

Alter Damenpfad 1 9238028

siehe Anzeige Seite 67

Friseure

Haar-Studio Susanne Berghoff

Stürmannstrate 6A 910220

Visagistin, Farb- u. Typberatung

Inselfriseur 41 21

Inh. Martina Blume

Strandstr. 19

margrets 932 05 12

Friseur & Make up

Neue Str. 22

siehe Anzeige Seite 60

Fußpflege

Kurmittelpraxis Akkermann

medizinische Fußpflege

Franz-Habich-Str. 5 1533

siehe Anzeige Seite 33

Ziegler, Claudia & Bernard

Praxis für Podologie

Neue Str. 33 78 09

Garten- und

Landschaftsbau

Akkermann, H.-U. 17 83

Ga-La-Bau, Neuanlagen,

Baumbeschnitt, Grabpflege

siehe Anzeige Seite 11

Gerüstbau

Menne Dachsysteme

Alter Damenpfad 1 9238028

siehe Anzeige Seite 67

92

Vorwahl für Borkum: 0 49 22


Borkum - Aktuell Das Inselmagazin März 2021

Borkum von A - Z

Hausmeisterdienste

Schwarzenburg, M.

Mobil: 0171 - 6854564

Gartenpflege und sonstiges

Johann-Calvin-Str. 10

siehe Anzeige Seite 19

Hausverwaltungen

Adel, Auktionator 9111 0

Fax: 049 22 - 9111 19

Deichstr. 54

siehe Anzeige Seite 14

Hörgeräte

Recon - Sophia Achoui

04921 - 3922281

Hörakustiker-Meisterin

Pädakustiker-Meisterin

Inselkrankenhaus Borkum

siehe Anzeige Seite 65

Immobilien

Engel & Völkers 5020000

Carsten Hielscher

Shop Borkum

siehe Anzeige Seite 85

Immobilien ADEL 91110

Mail: rudolf.adel@t-online.de

Gebäudesachverständiger

Gartmann, Britta 923 96 36

Strandstraße 29

www.gartmann-immobilien.de

siehe Anzeige Seite 26

Juilfs-Immobilien 873 90 43

Inh. Torsten Juilfs

Bankfachwirt

siehe Anzeige Seite 9

KFZ-Werkstatt

Wegmann, Peter 501

KFZ-Meisterbetrieb

Reedestr. 1

siehe Anzeige Seite 38

Kosmetik

BIOMARIS

Kurhalle am Meer 924520

Kosmetikstudio & Trinkkurhalle

siehe Anzeige Seite 7

BIOMARIS Kosmetikstudio

im Gezeitenland 924 79 10

Thalasso hautnah erleben...

siehe Anzeige Seite 7

Kokon 932197

Wellness - Kosmetik -Thalasso

- Fußpflege

Süderstr. 68 A

siehe Anzeige Seite 51

Krankenpflege

Pflegedienst HUMANIA

Reiner & Andrea Lichtenstein

Reedestr. 34 9245047

Kuranwendungen

Kurmittelpraxis Akkermann

Hot-Stone-Massage

Franz-Habich-Str. 5 1533

siehe Anzeige Seite 33

Malerbetrieb

Börge Bootsmann 9232838

Malerbetrieb

Specksniederstr. 9

siehe Anzeige Seite 19

Maler Beckmann 24 30

Meisterfachbetrieb

Wilhelm-Bakker-Str. 19

siehe Anzeige Seite 37

Physiotherapie

Gesundheitszentrum Borkum

92 32 801

Krankengymnastik - Massage

Gesundheitstraining

siehe Anzeige Seite 25

Praxis Müller

& Hübenthal-Keiser 43 58

Krankengymnastik - Massage

Gartenstr. 20

siehe Anzeige Seite 58

Raumausstattung

Donat, Hans 932360

Strandstr. 1

siehe Anzeige Seite 47

Rechtsanwältin

Hentschel, Franziska 923 82 52

Hindenburgstr. 120

Sanitär- und

Heizungstechnik

Kube, Hendrik 99 06 41

Sanitär - Heizung - Lüftung -

Solar - Bauklempnerei - Hausmeisterdienste

Müller, Chr. u. St. 24 88

Sanitär, Heizungsbau, Lüftungstechnik,

Bauklempnerei

siehe Anzeige Seite 83

Steffen u. Roelof Meeuw GmbH

3508

Sanitär-, Heizungs- und

Elektrotechnik, Bäder,

Bauklempnerarbeiten.

siehe Anzeige Seite 56

Weiter nächste Seite >>>

93


Borkum -- Aktuell Das Inselmagazin Dezember 2013 - Januar 2014

Borkum

von A - Z

Steuerberater

Sozietät Clüver 36 38

Zweigniederlassung Borkum

Querstr. 1

Tischlereien

Byl, Tischlerei 2345

Am Langen Wasser 1

siehe Anzeige Seite 46

-

Woher weht der Wind?

Der Hahn auf Kirchtürmen ist der wohl bekannteste Windrichtungsanzeiger.

In den letzten Jahren sieht man auch auf Borkum immer

mehr „Windwiesder“ (Borkumer Platt) auf öffentlichen Gebäuden

und Plätzen, aber auch auf Privathäusern.

Aus der sich verändernden Windrichtung lässt sich manchmal das

Wetter vorhersagen, Arbeiten im Feld und Garten wurden danach

ausgerichtet und der erste Blick des Seemanns gilt dem Wind.

Die Form des Windrichtungsanzeigers wird oftmals gewählt aus

einer persönlichen Vorliebe, dem Beruf, Hobby oder dem Nachnamen.

Oder die Form stellt einen historischen Bezug dar.

„Swarte Evert“ sien Meemke

Tischlerei Hillig 91 00 91

Inh. Marcel Buse

Reedestr. 131

siehe Anzeige Seite 36

Versicherungen

Allianz-Generalvertretung

Ernst-R. Neeland 7515

Am Langen Wasser 11 A

ERGO-Geschäftsstelle 91110

Adel & Reck

Mail: rudolf.adel@ergo.de

Deichstraße 54

Werbung

Borkum-Aktuell 910236

Gestaltung von Flyern, Festschriften,

Plakaten, Logos und

vieles mehr.

Borkum von A - Z“

Haben Sie Interesse an

dieser Werbeform?

Gerne senden wir Ihnen eine

enstprechende Preisinformation

zu.

Auf diesen schönen Windwiesder wurden wir aufmerksam gemacht.

Zu sehen ist er in der Reedestr. 50 am Haus von Familie Akkermann.

Dargestellt ist das Segelfrachtschiff „Meemke“, Besitzer Evert Teerling,

genannt „Swarte Evert“. Mit diesem Schiff wurde jahrzehntelang

Fracht zwischen Borkum, Leer, Papenburg, Emden und Delfzijl

transportiert, selten auch Passagiere. Auch dieser Windwiesder

eine Arbeit von „Baschan“ Michaelsen.

Haben Sie an Ihrem Haus auf Borkum auch einen schönen Windwiesder,

den wir unseren Lesern vorstellen dürfen? Dann senden Sie uns einfach

eine Mail: info@borkum-aktuell.de

94


März 2021

BORKUM

AKTUELL

@brigittewessolek

@hauken85

@Hobbyfotograf_

borkum

@Meeresblitzen

@melanie.helms.104

@supanovaa

@teeborkum @v_yvonne @constantin_ticu_photo

Du möchtest auch in dieser Rubrik vorkommen?

Poste dein Borkum-Foto auf Instagram mit

#BorkumAktuell und wer weiß, vielleicht

erscheint dein Foto in der nächsten Ausgabe.

Tipp: Dein Profil muss öffentlich sein, sonst sehen wir deine Bilder nicht!

Folgt @borkumaktuell auf Instagram

95


BORKUM IM HERZEN

UND FÜR ZUHAUSE

HOLEN SIE SICH EIN STÜCK BORKUM NACH HAUSE!

Viele weitere

Borkum-Souvenirs lokaler

Geschäfte finden Sie

auch auf dem neuen

Borkumer Marktplatz

www.borkum.de/

marktplatz

ENTDECKEN SIE JETZT DEN

BORKUM WEBSHOP!

WWW.BORKUM.DE/SHOP

ODER VERSCHENKEN SIE ERHOLUNG PUR MIT EINEM

GUTSCHEIN FÜR DAS GEZEITENLAND.

WWW.BORKUM.DE/GEZEITENLAND

FÜR DAS PERFEKTE WELLNESS-FEELING ZUHAUSE ERHALTEN SIE

IM GEZEITENLAND DAS FLAUSCHIGE BADE- UND SAUNATUCH.

Weitere Informationen unter www.borkum.de

Weitere Magazine dieses Users