Bestellformular BRINGTMEHRSICHERHEIT

derultimativefan

Auftragsformular FRIDA

Vertriebspartner Dennis Diezmann

Rechnungsanschrift

falls abweichend: Versandanschrift

Firma

Firma

Nachname, Vorname

Nachname, Vorname

Straße & Hausnummer

Straße & Hausnummer

PLZ Ort PLZ Ort

Telefon

Schnell sein lohnt sich!

Lieferdatum

E-Mail Adresse

Geburtsdatum

Vereinbarter Einrichtungstermin

Artikel-Nr. Bezeichung Inhalt Menge Einzelpreis zzgl. MwSt. Gesamtpreis

610110 FRIDA - 5D Luftreinigungssystem H13 Filter 3.290,00 €

610140 FRIDA - 5D Luftreinigungssystem H14 Filter 3.360,00 €

610111 Leichtlaufrollen 360° für FRIDA (4 Stück) 60,00 €

610112 UVC-Lampe (2er Set) 80,00 €

610113 HEPA 13 Filter 130,00 €

610114 HEPA 14 Filter 175,00 €

610115 Duftstoff Artico Supreme 1 Liter 39,00 €

610116 Duftstoff Nectarine & Orange 1 Liter 39,00 €

610117 Duftstoff Oudh 1 Liter 39,00 €

610118 Duftstoff Sunshine Fresh 1 Liter 39,00 €

610119 Duftstoff Tropical 1 Liter 39,00 €

610120 DiOMiX ClO 2

6 Liter 135,00 €

610300 Aufstellungspauschale FRIDA 300,00 €

Versandkostenpauschale pro FRIDA 40,00 €

Bitte kreuzen Sie die gewünschte Zahlungsmethode an:

Vorkasse (Sie überweisen die Gesamtsumme auf unser Bankkonto.)

IBAN D E 7 0 6 0 3 5 0 1 3 0 0 0 0 1 1 0 4 2 0 4

BIC BBKR DE6B XXX

PayPal (Sie senden die Gesamtsumme unter Angabe des Vor- und Zunamen des Bestellers

an das PayPal-Konto info@suri-tec.de)

Finanzierung

Leasing

Zwischensumme

Anzahlung

MwSt.

Gesamtsumme

inkl. gesetzlicher MwSt.

Gesamtbetrag berechnen

Mit meiner Unterschrift bestätige ich, die auf der nächsten Seite abgedruckten AGB zur Kenntnis genommen und akzeptiert zu haben.

Datum Vorname, Name + Unterschrift Kunde Unterschrift Handelsvertreter HV-Nummer

Allgemeine Geschäftsbedingungen umseitig.

+++ Senden Sie den Auftrag bitte an: frida@bringtmehrsicherheit.de +++

Suritec Systems GmbH

Gutenbergstraße 20

70794 Filderstadt

Deutschland

Amtsgericht Stuttgart: HRB 770862

Geschäftsführer: Jonatan Freude, Vanessa Hepting

Vertriebszentrale

Tel: +49 (0) 711 78 74 76 0

Fax: +49 (0) 711 78 74 76 66

info@suri-tec.de

www.suri-tec.de

Kreissparkasse Böblingen

IBAN: DE70 6035 0130 0001 1042 04

BIC: BBKR DE6B XXX

USt.-ID-Nr.: DE326814943

Steuernummer: 99069 / 06911


Allgemeine Geschäftsbedingungen

1.Preise

Alle Preisangaben verstehen sich exklusive der jeweils geltenden Umsatzsteuer. Kommt der Besteller mit seinen Zahlungsverpflichtungen schuldhaft in Verzug, so ist Suritec

Systems GmbH (in Folge Suritec genannt) berechtigt, eigene Liefer- und Leistungsverpflichtungen aus dem Vertragsverhältnis zurückzuhalten.

2. Nebenabreden

Nebenabreden zum Vertrag, insbesondere auch außerhalb des schriftlichen Vertrages vereinbarte Liefertermine, bedürfen zu ihrer Wirksamkeit der schriftlichen Bestätigung

durch Suritec. Individuelle Absprachen zur Beschaffenheit des Alarmsystems benötigen zu ihrer Wirksamkeit ebenfalls der schriftlichen Bestätigung durch Suritec. Ein

Anspruch auf Warenrücknahme besteht nur bei schriftlicher Vereinbarung oder zwingenden gesetzlichen Vorschriften.

3. Lieferungen, Modelländerungen, höhere Gewalt

Angebote von Suritec sind bis zum Zustandekommen des Vertrages freibleibend. Teillieferungen in zumutbarem Umfang sind zulässig. Im Fall von Produktneuerungen

behält sich Suritec das Recht vor, bei Zustimmung des Bestellers, das neuere Modell zu liefern. Suritec ist jedoch nicht verpflichtet, derartige Änderungen an bereits ausgelieferten

Produkten vorzunehmen. An allen Abbildungen, Texten und Zeichnungen behält sich Suritec ihre Eigentums-, Urheber- und sonstigen Schutzrechte vor. Suritec hat

eine Lieferfrist von 4 Wochen. Im Falle höherer Gewalt und sonstiger unvorhersehbarer, außergewöhnlicher und unverschuldeter Umstände - z.B. bei Materialbeschaffungsschwierigkeiten,

Betriebsstörungen, Streik, Aussperrung, Mangel an Transportmitteln, behördlichen Eingriffen, Energieversorgungsschwierigkeiten und ähnlichem - auch

wenn sie bei Vorlieferanten eintreten - verlängert sich die Lieferfrist, wenn Suritec dadurch an der rechtzeitigen Erfüllung der Verpflichtung gehindert wird, in angemessenem

Umfang. Dies gilt nicht, wenn Suritec ein übermäßiges Vorsorge- oder Abwendungsverschulden zur Last fällt. Wird Suritec durch die vorgenannten Umstände die

Leistung unmöglich oder unzumutbar, so wird sie von der Leistungsverpflichtung frei. Sofern die Lieferverzögerung länger als zwei Monate andauert, ist der Besteller berechtigt,

vom Vertrag zurückzutreten. Verlängert sich die Lieferzeit, wird Suritec von der Leistungspflicht frei oder tritt der Besteller zurück, so kann der Besteller hieraus keine

Schadensersatzansprüche herleiten. Auf die vorgenannten Umstände kann Suritec sich nur berufen, wenn sie den Besteller davon unverzüglich benachrichtigt.

4. Gewährleistung, Verjährung und Garantien

Der Besteller hat zur Behebung eines Mangels an der Kaufsache während der gesetzlichen 2-jährigen Verjährungsfrist für Mängelansprüche die Wahl zwischen den gesetzlichen

Ansprüchen auf Nachbesserung (Mangelbeseitigung) oder Lieferung einer mangelfreien Sache. Suritec kann die Nachbesserung oder die Ersatzlieferung verweigern,

wenn die gewählte Art der Nacherfüllung nur mit unverhältnismäßigen Kosten möglich ist. Sollten beide Nacherfüllungen innerhalb einer angemessenen Frist fehlschlagen

oder nicht erbracht werden oder vom Besteller endgültig verweigert werden, so hat der Besteller die weitergehenden gesetzlichen Ansprüche auf Herabsetzung des Preises

oder Rücktritt vom Vertrag.

5. Schadensersatz

Suritec haftet nicht für leichte Fahrlässigkeit in Bezug auf Sachschäden. Die Haftung ist auf den vertragstypisch und vernünftigerweise vorhersehbaren Schaden beschränkt.

Unberührt vom Vorstehenden bleibt die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz.

6. Eigentumsvorbehalt

Alle gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Suritec (Vorbehaltsware). Suritec ist berechtigt, die Vorbehaltsware ohne vorherige Fristsetzung

beim Ausbleiben der Zahlung heraus zu verlangen.

7. Datenschutz

Suritec versichert, dass sämtliche angegeben personenbezogenen Daten des Bestellers lediglich zum Zwecke der Durchführung des entstehenden Vertragsverhältnisses

erforderlich sind und für die Bestellabwicklung verwendet werden. Aus diesem Grund ist es notwendig, die Daten an den Frachtführer zu übergeben. Eine Weitergabe zur

kommerziellen Verwendung der Daten an andere Personen, Firmen oder Institutionen erfolgt nicht. Der Besteller ist berechtigt, eine Auskunftserteilung zu den zu seiner

Person gespeicherten Daten gegenüber Suritec zu ersuchen. Er kann auch eine Berichtigung und ggf. sogar Löschung einzelner personenbezogener Daten verlangen.

8. Geltendes Recht

Für die gegenseitigen Verpflichtungen aus dem Vertrag gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland unter Ausschluss der Gesetze über den internationalen

Kauf beweglicher Sachen, auch wenn der Besteller seinen Firmen- bzw. Wohnsitz im Ausland hat. Sofern der Besteller Verbraucher ist, können für ihn ggf. vom deutschen

Recht abweichende, günstigere Verbraucherschutzbestimmungen des Rechts jenes Staates gelten, in dem er seinen gewöhnlichen Aufenthalt hat.

Besondere Regelung und Informationen für den Fall, dass der Besteller ein Verbraucher im Sinne des § 13 BGB ist:

Ausgenommen vom Widerruf sind Geschäftskundenaufträge (B2B)

Widerrufsbelehrung

Widerrufsrecht

Der Besteller hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem der Besteller

oder ein von ihm benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Besteller an Suritec

Systems GmbH, Gutenbergstraße 20, 70794 Filderstadt, Tel: +49 (0) 711 78 74 76 0

Fax: +49 (0) 711 78 74 76 66, E-Mail info@suri-tec.de) mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax oder E-Mail) über seinen Entschluss,

diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Der Besteller kann das „Muster für das Widerrufsformular“ hierzu nutzen, das jedoch nicht vorgeschrieben ist. Zur Wahrung der

Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Besteller die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absendet.

Folgen des Widerrufs. Wenn der Besteller diesen Vertrag widerruft, hat Suritec ihm alle Zahlungen, die sie von ihm erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme

der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass er eine andere Art der Lieferung als die von Suritec angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich

und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags bei Suritec eingegangen ist. Für diese

Rückzahlung verwendet Suritec dasselbe Zahlungsmittel, welches der Besteller bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit ihm wurde ausdrücklich

etwas anderes vereinbart; in keinem Fall wird Suritec ihm wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnen. Suritec kann die Rückzahlung verweigern, bis sie die Waren wieder

zurückerhalten hat oder bis der Besteller den Nachweis erbracht hat, dass er die Waren zurückgesandt hat, je nachdem, welches der frühere Zeitpunkt ist. Der Besteller hat

die Waren unverzüglich

und in jedem Fall spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag, an dem er Suritec über den Widerruf dieses Vertrags unterrichtet, an Suritec Systems GmbH, Gutenbergstraße

20, 70794 Filderstadt, Tel: +49 (0) 711 78 74 76 0, Fax: +49 (0) 711 78 74 76 66, E-Mail info@suri-tec.de, zurückzusenden oder zu übergeben. Die Frist ist gewahrt, wenn der

Besteller die Waren vor Ablauf der Frist von vierzehn Tagen absendet. Der Besteller trägt die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Der Besteller muss für einen

etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht

notwendigen Umgang mit ihm zurückzuführen ist.

Muster für das Widerrufsformular

Wenn der Besteller diesen Vertrag widerrufen will, dann kann er das Formular ausfüllen und zurücksenden an: Suritec Systems GmbH, Gutenbergstraße 20, 70794 Filderstadt,

Tel: +49 (0) 711 78 74 76 0, Fax: +49 (0) 711 78 74 76 66, E-Mail info@suri-tec.de: Hiermit widerrufe(n) ich/wir den von mir/uns abgeschlossenen Vertrag über den Kauf der

folgenden Waren………………………………............................................................................... / die Erbringung der folgenden Dienstleistung .…………................................................................................................................................... –

bestellt am …………….................... erhalten am ……………........................ – Name/Vorname………………………………................................................................................. – Anschrift ………………………………………………….......................................................... –

Unterschrift (nur bei Mitteilung auf Papier) ……………………………........................................................... – Datum ……………………....................................................

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine