13.05.2021 Aufrufe

Vorschau_FOCUS E-Bike Special 03/2021

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

IM TEST: 20 E-MOUNTAIN- UND E-GRAVELBIKES

44 SEITEN

03 2021

GEWINNSPIEL

E-Bikes im Wert

von über

24 000

Euro

GROSSER

FOCUS-TEST

20

E-MOUNTAIN-

+ E-GRAVELBIKES

e-bike

test

2021/22 2018

ABENTEUER

Mit dem

Beach-Cruiser

in die Berge

KLUGE KÖPFE

9 MTB-Helme

im echten

Härtetest

TRAIL-ZOFF

Kampf gegen

gesperrte Wege

für Biker


Alle FOCUS-Titel. Digital. Jederzeit.

Einfach und schnell. Im FOCUS E-Paper Shop.

Jetzt

E-Paper

lesen!

focus-shop.de


44 SEITEN

IM DETAIL

BERATUNG

UND TIPPS ZU

TREKKINGBIKES

UND SUVs

IM CHECK

SOFTSHELL-

KOMBIS

FÜR FREIZEIT

UND REISE

e-bike

test

2021/22 2018

02 2021

DAS

GROSSE E-BIKE-

GEWINNSPIEL

Editorial

Liebe Leserinnen, liebe Leser,

Gewinnen Sie Preise

im Gesamtwert von über

24 000 Euro

Seite 26

Titel: Foto: Philip Ruopp; Editorial: Julia Schneider; Inhalt: Sebastian Stiphout für FOCUS-Magazin; Michael Faiss für FOCUS-Magazin; Auen60 Photography; Hersteller; Velomotion

Stefan Ruzas,

Leitender Redakteur

FOCUS E-BIKE

Inhalt

06

16

22

endlich mal keine Schlagwörter wie „Impfpriorisierung“ mehr. Hoffentlich bald weniger Reisebeschränkungen.

Und überhaupt: kein Ausnahmezustand im Sommer.

Unser aller Wunsch nach Normalität und Freiheit ist verständlicherweise riesig. Kein Wunder, nach

mehr als einem Jahr Corona-Pandemie. Wir wollen uns in den kommenden Monaten wieder bewegen

und unterwegs sein – natürlich auch mit unseren E-Bikes. Neue Wege und neue Regionen entdecken.

Wir sehnen uns nach Reisen, Touren und Erlebnissen in der Natur. Gerne auch in anderen Ländern.

Auch deswegen präsentieren wir Ihnen in unserem dritten FOCUS E-BIKE Special 2021 den großen

Labor- und Praxistest der E-Mountainbikes und -Gravelbikes. Insgesamt 20 neue Modelle haben

unsere Experten exklusiv für Sie

getestet. Schließlich hat das E-Mountainbike

in Deutschland bereits

einen Marktanteil von 30 Prozent. In


Trail-, Endurobikes und Hardtail aber

auch andere aktuelle Trendsetter:

geländegängige Rennräder.

Dass man übrigens auch mit dem

Beach-Cruiser in die Berge kann,

davon erzähle ich ab Seite 6 in einer

Reportage. Man wird ja wohl in

diesen Zeiten noch träumen dürfen!

20

27

e-bike

test

2021/22 2018

SPECIAL ZUM URLAUB MIT UND AUF DEM E-BIKE

24

TREKKINGBIKES

& SUVs

IM GROSSEN

FOCUS E-BIKE

TEST 2021

GEWINNEN

SIE E-BIKES

UND MEHR IM

GESAMTWERT

VON ÜBER

26 000

EURO

04 Intro

Neues kurz und knapp

Newsletter abonnieren und

FOCUS E-BIKE Special 2“ als

E-Paper gratis downloaden!

Mit dem wöchentlichen Newsletter

von FOCUS E-Bike bleiben

Sie in Sachen Pedelec und

modern gedachter Mobilität

immer auf dem Laufenden.

Jetzt einfach anmelden unter:

www.focus-ebike.de/newsletter

06 Berg statt Beach

Lust auf Abenteuer? Ein Fahrversuch

mit einem E-Cruiser aufs Stilfser Joch

14 Auf die leichte Tour

Echte Highlights: besonders leichte Bikes

16 Die neue E-Sport-Bewegung

E-Bikes sind anerkannte Fitnessgeräte.

Aber welche Kategorie passt zu wem?

20 „Wir befürchten Sperrungen“

DIMB-Experte Heiko Mittelstädt über den

Wirbel um ein bayerisches Bike-Gesetz

22 Helme für kluge Köpfe

Welcher MTB-Helm schützt perfekt?

Neun Modelle im Härtetest

26 Unser Gewinnspiel – Ihre Chance

E-Bikes im Gesamtwert von

über 24 000 Euro zu gewinnen

27 DER FOCUS E-BIKE TEST 2021

20 E-Mountainbikes und Gravelbikes

in unserem großen Labor- und Praxistest

FOCUS 20/2021


EXTRABREIT

Schlamm, Wurzelpassagen, Spurrillen im

Sand oder Geröll auf dem Trail: alles kein

Ding für das 505 Ti Rohloff E14. Das Fatbike

der deutschen Marke Elom kommt

mit den derzeit dicksten Reifen auf den

Markt. Stolze 5,05 Zoll sind sie breit, und

die kleben mit ihren gewaltigen Stollen

regelrecht auf dem Untergrund. Der

Luftdruck von zirka 0,3 bar dämpft Unebenheiten

sowieso weg wie nix. Fürs

leichte

Elektroschaltung mit 14 Gängen

von Rohloff. All das kostet dann auch fette

9350 Euro und mehr. elom-ebikes.de

32

Prozent der Radreisenden in Deutschland

waren 2020 auf dem E-Bike unterwegs.

So viele wie nie zuvor. 1,8 Millionen

Deutsche haben 2020 erstmals eine

Radreise unternommen.

Quelle: ADFC-Radreise-Analyse

UND … ACTION!

Immer mehr E-Bikes, immer stärkere Nachfrage.

Auch nach Information und Beratung.

FOCUS E-BIKE übersetzt das Fachwissen

und die praktische Erfahrung der Redaktion

in ein nützliches Videoformat auf YouTube.

In Rubriken wie „Kurz gecheckt“ oder „Werkstatt“

nehmen unsere Test-Experten die neuesten

Modelle unter die Lupe, und sie geben

praktische Gewusst-wie-Tipps.

Mit toller Resonanz bei den Zuschauern.

focus-ebike.de

INTRO

M A G A Z I N

SO SCHÖN GRÜN HIER

Umweltschonende Technologien, Nachhaltigkeit

und neue Formen der Mobilität: Um

diese Themen drehen sich in diesem Sommer

gleich zwei Events, auf denen auch

FOCUS E-BIKE vertreten sein wird. Während

das Greentech-Festival, 2018 unter anderem

von Formel-1-Weltmeister Nico Rosberg ini-


geht es vom 7. bis 12. September für die

IAA Mobility erstmals nach München. Mehr

Infos gibt’s unter greentechfestival.com und

iaa.de

NAVI FÜRS E-BIKE

Neulich sind die User von „Bike Citizens“ in

einer Woche 180 018 Kilometer geradelt.

So steht es jedenfalls auf der Website der

frisch überarbeiteten Navigations-App. Mittlerweile

kann man sich in Deutschland, aber

auch weltweit, durch

450 Städte navigieren

lassen.

Die Strecken sind

extrafahrradfreundlich,

sie basieren auf

den anonymisierten

Fahrten der Nutzer.

Der besondere Clou:

Die aus den Daten

entstehende „Heatmap“

hilft auch bei

der Stadtplanung.

bikecitizens.net

WIR PACKEN’S DANN

Für viele ist das E-Bike längst das neue

Auto: das perfekte Fahrzeug für Arbeitswege.

Aber was, wenn auf der Rückfahrt

noch ein Einkauf fürs Abendessen

dazwischenkommt?

Die dänische Firma Cobags hat eine Einkaufstasche

fürs Bike entwickelt, „Bikezac“

genannt. Die gibt’s ab 9,95 Euro,

sie ist aus Recyclingmaterial

und lässt sich

ganz einfach an den

Gepäckträger klicken

und mit einem Gummiband

verschließen.

Und nach Gebrauch

auch wieder einrollen.

copenhagenbags.com

Fotos: Hersteller; Velomotion; Ulf Büschleb

4

FOCUS 20/2021


Dieser Text

zeigt evtl. Probleme

beim

Text an


BERG

STATT

BEACH

Klar, die Bikes sind eher etwas

zum Cruisen in Huntington

Beach. Aber warum nicht auch

für die 48 Serpentinen des

Stilfser Jochs? Ein Fahrversuch

auf dem höchsten

Gebirgspass Italiens

6 FOCUS 20/2021


Fotos: Sebastian Stiphout für FOCUS-Magazin

Was für Jungs: Auf einem

Parkplatz an einer der Serpentinen

der Pass-Straße rauf zum

Stilfser Joch legt sich Pero

Desnica (links) ein paar kleine

Steine auf den Boden und

springt über eine Pfütze


Mit E-MTB-Allroundern

sind auch lange

Strecken auf anspruchsvollen

Wegen

kein Problem

DIE NEUE

E-SPORT-

BEWEGUNG

Ob mit dem E-MTB im Gelände oder mit dem

E-Rennrad auf Asphalt – E-Bikes sind anerkannte

Fitnessgeräte! In dieser Saison steht eine

große Auswahl an innovativen Modellen bereit,

sowohl für Allrounder als auch für Spezialisten

Fotos: Hersteller, Sebastian Stiphout für FOCUS-Magazin

16 FOCUS 20/2021


S














































DREI GUTE

GRÜNDE FÜR EIN

E-MOUNTAINBIKE

Action ist beim Radfahren wichtiger

als die gefahrenen Kilometer.

Die Straße ist, wenn überhaupt,

vor allem der Weg zum Ziel.

Sie wollen Höhenmeter nicht

über Serpentinen, sondern auf

direktem und kürzestem Weg

bewältigen.

FOCUS 20/2021

R
























VOLL- ODER LEICHT GEFEDERT?

DER EINSATZBEREICH ENTSCHEIDET










































17

CHARAKTERFRAGE

Die Auswahl, selbst bei Fullys, ist

riesig. Für jeden Wunsch, Einsatz


Drei Beispiele, was möglich ist.

Klassische Allrounder sind Räder

wie das Focus Thron²: moderater

Federweg, ausgewogene

Geometrie – und mittleres Preisniveau

ab 3899 Euro

Das Santa Cruz Bullit ist für die

ganz Wilden: Mit 170-mm-Federweg

und Abfahrtsgeometrie

will es den Berg mit Volldampf

rauf und wieder runter. Preis: ab


Mit rund 17 Kilo ist das Orbea

Rise ein sehr leichtes E-MTB.

Dafür ist der Akku kleiner, der

Motor etwas schwächer – der

Preis beim Modell M-LTD mit gut

10 000 Euro stolz

R


_

Alle Details zum

großen FOCUS


www.focus-ebike.de

DER GROSSE

E-BIKE

TEST 2021

Auch in diesem Jahr haben wir den FOCUS E-BIKE Test weiterentwickelt, übersichtlicher

gestaltet und mit neuen Kriterien. Für sportliche Fahrer gibt es hier

den Test mit zwölf E-MTB-Fullys, vier E-MTB Hardtails und vier E-Gravelbikes

DAS IST NEU IN 2021

FOCUS E-BIKE prüft und bewertet jedes

Rad in Theorie und Praxis. Dabei unterstützen

uns 2021 erstmals die Experten

von PTLabs mit ihren Labortests. Gemeinsam

mit unserem Testpartner Velomotion

wurde das Verfahren auf die Entwicklungen

am E-Bike-Markt hin angepasst und

weitergedacht. Die Ergebnisse werden

auf die jeweilige Kategorie abgestimmt.

Heißt: Bei City-Bikes rücken andere Dinge

in den Fokus als bei performanceorientierten

E-MTBs. Das zugrunde liegende Testverfahren

bleibt bei allen gleich. Grundsätzlich

werden im Labor pro Rad über

20 Werte ermittelt, darunter die Messung

von Gewicht und Reichweite, die thermische

Standfestigkeit des Antriebs oder die

Bremskraft. Neu in der Betrachtung ist das

Verhalten des Motors beim Anfahren und

Abschalten oberhalb der Unterstützungsgrenze,

zusammengefasst unter dem

Punkt „Antrieb“. Der Praxistest umfasst

über 40 Kriterien, die für jedes Rad von

erfahrenen Testern unter realen Bedingungen

abgearbeitet wurden. Neben den


Händlernetz oder die Garantieleistungen

in die Bewertung ein. Neu ist auch die

Tabelle am Ende des Testfeldes, die alle

relevanten Ergebnisse übersichtlich präsentiert.

Denn: Nicht immer muss allein

die Gesamtnote ausschlaggebend sein,


DAS FOCUS-SIEGEL

Die Ergebnisse von

FOCUS, Velomotion


PTLabs werden in

einem Testsiegel

zusammengefasst.

FOCUS 20/2021

e-bike

test

2021/22

sehr gut

1,5

Attribut

Attribut

Attribut

PRÄDIKAT Die Gesamtnote nach

dem Prinzip der Schulnoten von

„sehr gut“ bis „ungenügend“.

BENOTUNG Die exakte Note,

die sich aus den bis zu 34 Testkriterien

ergibt.

NEU: TESTFELD-HIGHLIGHTS

Die drei besten Modelle im jeweiligen

Testfeld, jeweils bezogen auf

das von der Redaktion ausgewählte

Attribut. Die entsprechenden Erläu-


Übersichtstabelle im Anschluss an

jedes Testfeld.

27

DIE ÜBERSICHTSTABELLE

Die Gesamtübersichten im Anschluss

an die einzelnen Testfelder zeigen alle

relevanten Werte und Testergebnisse auf

einen Blick. Die besten Werte innerhalb

eines Testkriteriums sind dabei hervorgehoben.

Sind rechnerisch identische

Ergebnisse ermittelt, entscheidet das

preislich günstigere Bike die Wertung für

sich. Die letzte Spalte der Tabellen hebt

einen aus Sicht der Redaktion besonders

relevanten Wert für die entsprechende

Kategorie hervor. Beispielsweise die

Kletterfähigkeiten bei den E-Mountainbikes

oder die Ausstattungsmöglichkeiten

bei den E-Gravelbikes.

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!