17.05.2021 Aufrufe

cloud.letter April 21

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

kj cloud.letter Nr. 53

.

Cloud

letter

Katholische Jugend OÖ

Ausgabe 2 / April 2021

75 JAHRE KJ OÖ

Unser Erlebniskalender für DICH!

WENN DIE NACHT ZUM TAG WIRD

Die Lange Nacht der Kirchen 2021

FESTIVALSEELSORGE

Weiterbildung für EA und HA


AUFERSTEHUNG

... gekreuzigt, gestorben und begraben ...

... am dritten Tage auferstanden von den Toten ...

Es klingt absurd, wie kann man nach dem Tod noch leben.

Aber ich ahne,

was ist in meinem Leben nicht schon alles „gestorben“.

Ich habe Fehler gemacht, die zu schwer schienen,

ich habe Menschen verletzt, seelisch wie auch körperlich.

Beziehungen sind mit mir zerbrochen.

Und dann hat irgendwann ein neuer Tag angefangen,

von irgendwo kam die Kraft, die dunkle Nacht durchzustehen,

das Grab, das Endgültige zu überwinden

und wieder neu zu beginnen.

War das Jesus?

Arbeitskreis Jugendspiritualität

GEWÄHLTE WORTE

Neuanfang

Überall erwacht neues Leben und

damit die Hoffnung, dass wir immer

wieder neu starten dürfen. Auch wenn

mal etwas nicht so gut läuft, gibt es

doch immer wieder einen Neuanfang

und wir können von Neuem aufblühen.

Nutzen wir diese Chance und sehen

die bunte Vielfalt an Menschen, das

Blühen an jedem neuen

Tag.

Sarah Neunhäuserer

Ehrenamtliche

Vorsitzende

Foto: Miriams Fotos; pixabay

75 Jahre #happybirthday_kjooe

75 Jahre kj oö – Erlebnisse

… wir (kj oö) sind sicher vor allem haben wir für dich und die jungen

deshalb schon so alt geworden, weil Leute in deinem Umfeld Angebote

viele Menschen mit der Katholischen gesammelt, die für dich/für euch zu

Jugend OÖ so viele besondere einem besonderen Erlebnis werden

Erlebnisse und Erinnerungen verbinden können. Du findest sie im beiliegenden

können, die sie in ihrem jeweils Kalender und auf unserer Webseite:

eigenen, besonderen Leben bestärkt H www.kj-ooe.at/erlebnisse.

haben. Anlässlich unseres Jubeljahres Gönn dir! ;-)

Impressum und Offenlegung gemäß § 25 MedienG:

Herausgeberin: Katholische Jugend OÖ, Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz, Medieninhaberin: Diözese Linz,

Herrenstraße 19, 4020 Linz, vertreten durch Dr. Manfred Scheuer, Diözesanbischof; Unternehmensgegenstand:

Katholische Kirche in Oberösterreich;

Blattlinie: Informations- und Kommunikationsorgan der Katholischen Jugend OÖ, der kj cloud.letter ist ein

kostenloses Magazin für MultiplikatorInnen in der kirchlichen Jugendarbeit in Oberösterreich;

Redaktionsteam: Anne Piatkowiak (Chefredakteurin), Petra Lindinger, Alexandra Hager-Wastler, Verena

Schrattenecker, Judith Zeitlhofer, Reinhard Fischer;

Grafik: Silvia Wimmer; Layout: Maria Fischer; Lektorat: Anne Piatkowiak

Fotos: wenn nicht anders angegeben: kj oö Archiv, Titelbild: Anne Piatkowiak

Offenlegung: www.dioezese-linz.at/offenlegung

Damit lebendige

Jugendarbeit

stattfinden kann:

Ich geh impfen

- sobald es geht.

Wir bedanken uns an dieser Stelle

bei unseren Fördergebern!

Das Referat Fachbegleitung für Hauptamtliche in der kirchlichen Jugendarbeit unterstützt den kj cloud.letter mit

Weiterbildungstipps.

Rückmeldungen zum kj cloud.letter/kj cloud.book, LeserInnen-Briefe, Adressänderungen … bitte an

E kj.oeffentlichkeitsarbeit@dioezese-linz.at.

KJ CLOUD. LETTER

2


pinnwand

Es ist viel in Bewegung gekommen

im letzten Jahr, besonders in der

digitalen Kommunikation. Es ist

also keine Überraschung, wenn

das Thema hoch priorisiert auf der

Jahresplanungsklausur der kj landet.

Digitale Kommunikation fordert uns,

zeigt uns in der Jugendarbeit neue

Wege auf, gibt uns die Chance mit

Jugendlichen und jungen Erwachsenen

ins Gespräch zu kommen, die sich

vielleicht schon lange von der Kirche

abgewandt haben, ist aber gleichzeitig

nicht die Lösung für alles und kann

auch überfordern.

GEDANKEN ZUR JAHREPLANUNGSKLAUSUR

Soziale Medien

Deshalb stand fest: Wir schauen

ganz bewusst hin. In fünf

Workshops beschäftigten wir uns mit

Smartphonefotografie, Social Media

(Tools), Zielgruppenanalyse und

Texten. Wer meint es gehe nur um

Marketing, denkt zu kurz.

Soziale Medien sind für junge Menschen

keine Spielereien, sondern ein Teil des

realen Lebens. Hier wird mit Freunden

kommuniziert, Informationen eingeholt,

die Freizeit verbracht. Und hier muss

auch Jugendarbeit stattfinden.

LITERATOUR

Unsere kj Bibliothek wird ja

ständig erweitert, zwei unserer

Neuanschaffungen möchten wir heute

vorstellen:

Vom Hasen zum Himmel

In diesem plakativ und amüsant

geschriebenen Buch kommen nicht

nur Osterhase und Osterferien vor,

sondern auch die Bedeutung des

Lamms und der Auferstehung. Der

gesamte Leidensweg Jesu wird in gut

verständlicher Weise erklärt.

Instabibel

Dieses Buch ist keine Bibel, sondern

ein Buch mit 52 kurzen Geschichten,

in der Ich-Form geschrieben. Kleine

Alltagssituationen, die jede*m von

uns manchmal passieren, und immer

wird am Ende ein Anknüpfungspunkt

in der Bibel erwähnt. Jede einzelne

Geschichte kann als Basis für eine

Diskussion zu einem Thema (von Liebe

über die Beziehung zu Gott bis hin zu

Würde) verwendet werden.

72 STUNDEN OHNE KOMPROMISS – DAS JUBILÄUM

72 Stunden ohne Kompromiss startet

in den 10. Durchgang – und auch du

kannst dabei sein!

Mach mit beim großen Jubiläum von

13. bis 16. Oktober 2021. Unter

dem Motto „Wir mischen mit“ bieten

wir deinem sozialen Engagement eine

Bühne und stellen deinen Einsatz in

den Mittelpunkt. Also melde dich und

deine Freunde ab 1. März 2021 unter

H www.72h.at an und sei dabei,

wenn tausende junge Menschen in

ganz Österreich beim großen 72

Stunden Jubiläum mitmischen!

KJ CLOUD. LETTER

3


Engagement

Foto: 918Evgenij; envato elements

ARBEITSKREIS FIRMUNG

Was gibt’s Neues in der

Firmpastoral?

Diese Frage steht meist am Beginn,

wenn sich der AK Firmung trifft. Die

Mitglieder machen sich Gedanken,

was es in der Diözese Linz braucht,

damit Firmpastoral gut gelingen kann.

Aus diesen Überlegungen wachsen

dann Projekte, mit denen sich der

Arbeitskreis auseinandersetzt. So

ist der Arbeitskreis die diözesane

Anlaufstelle rund um die Firmpastoral

und unterstützt Firmbegleiter*innen

und Pfarren in der Firmvorbereitung.

Save the Date. Freitag, den

25. Juni 2021 dürft ihr auf gar

keinen Fall verpassen. Denn dann

findet am Standort des zukünftigen

Begegnungszentrums der kj oö ein

besonderes Fest statt. Eingeladen seid

ihr - alle, die sich ehrenamtlich auf

den verschiedenen Ebenen der kj oö

engagieren (in Pfarre, Dekanat,

Region, Diözesanstelle oder einem

Arbeitskreis).

EIN FEST FÜR EUCH!

Ehrenamtlichen-Fest am Leisenhof

Mit diesem Fest möchten wir euch auch

anlässlich des 75-Jahr-Jubiläums ein

aufrichtiges DANKE sagen. Auf euch

wartet ein buntes, abwechslungsreiches

Programm, u.a. mit guter Musik und

unserer kj Ehrenamtlichen-Ehrung für

außergewöhnliches Engagement in

der kirchlichen Jugendarbeit. Darüber

hinaus bleibt natürlich viel Zeit für

Begegnungen mit Gleichgesinnten.

Sollte das Fest coronabedingt oder

aufgrund des Wetters am ursprünglichen

Termin nicht durchgeführt

werden können, gibt’s mit dem

11. September 2021 einen Ersatztermin.

Unter H www.dioezese-linz.at/firmung

finden sich immer aktuelle Projekte,

Veranstaltungen und Informationen,

wie Firmpastoral gut gelingen kann,

besonders auch jetzt in Zeiten der

Pandemie.

Ansprechpartner:

Rafael Fesel und Stefan Schöttl

E firmung@dioezese-linz.at

INTERNATIONALE

BEFREIUNGSFEIER 2021

Das Zivilcourage-Training ist eine

gemeinsame Initiative von:

Unter dem Thema „Vernichtete

Vielfalt“ findet am 16. Mai 2021 die

Internationale Befreiungsfeier in der

Gefördert durch die

KZ-Gedenkstätte Mauthausen statt –

Impressum: Katholische Jugend OÖ (Hg.), 4020 Linz

Hersteller: eigene Produktion

Foto: Martin Loishandl, kj oö

als kj oö beteiligen wir uns auch dieses

Jahr daran.

Aufgrund der Covid19-Pandemie

werden genaue Details zur Durchführung

erst bekanntgegeben.

Informationen findest du unter:

H mkoe.at

Mut zum Handeln

8. - 9. Mai 2021 | Linz

Zivilcourage-Training für junge Menschen ab 18

MUT ZUM HANDELN

ZIVILCOURAGETRAINING

Auch schon mal in eine Situation

geraten, wo du dir nachher gedacht

hast „da hätte ich eigentlich etwas

tun sollen“? Um sich auf solche

Momente vorzubereiten gibt es das

Zivilcouragetraining der kj oö mit

einem Theaterworkshop und einem

Gastgespräch mit Aktivist*innen von

Fridays For Future.

8. – 9. Mai 2021,

Jugend- und

Lehrlingszentrum

Zoom in Linz

Foto: pxfuel.com

Infos und

Anmeldung

bis 28. April:

kj@dioezese-linz.at

KJ CLOUD. LETTER

4


Weiterbildung

WEITERBILDUNG FÜR

Festivalseelsorger*innen

Für die Zwischentöne im Leben

Gerade bei Festivals ergeben sich

neben dem ausgelassenen Feiern

immer wieder auch Zeiten des

Nachdenkens, wo man vielleicht mit

jemanden ins Gespräch kommen

möchte und leider ergeben sich auch

Situationen, wo es akute Hilfe durch

die Einsatzkräfte braucht – und es

hier für die betroffenen Personen und

deren Freund*innen auch wichtig ist,

begleitet zu werden.

Wer in den pastoralen Schwerpunkt

Festivalseelsorge eintauchen möchte,

dem gewährt die Weiterbildung vom

24. bis 25. April Einblicke in die

Arbeitsweise und das Selbstverständnis

der Festivalseelsorge.

H ooe.kjweb.at/

festivalseelsorgerinnen_april2021

WEITERBILDUNG FÜR

Lebens- und Berufsnavigation

Der Einstieg in die Arbeitswelt bzw.

die Übergänge von einem Job zum

Nächsten sind wichtige Phasen

im Leben. Viele Jugendliche und

Erwachsene haben heute Mühe, einen

sinnvollen Platz in der Arbeitswelt

zu finden. Diese Menschen kraftvoll

auf ihrem Weg zu unterstützen,

ist ein Anliegen der Lebens- und

Berufsnavigation. Sie ermöglicht

kreative und ressourcenorientierte

Prozessbegleitung in unterschiedlichen

Settings.

Vom 21. bis 22. April lernst du in

dieser Weiterbildung unterschiedliche

Methoden der Berufs- und

Lebensnavigation kennen, die sowohl

Jugendlichen als auch Erwachsenen

helfen, ihren eigenen Weg zu finden.

H ooe.kjweb.at/

veranstaltungen/2021/weiterbildungberufsnavigation

Was ist eigentlich das

Praxisweb?

Das Praxisweb, das ihr auf unserer

Homepage unter Service & Downloads/

Infos & Praktisches findet, ist eine

überaus gut gefüllte Datenbank für die

Jugendarbeit.

Wenn ihr für eure Gruppenstunden

oder Firmvorbereitung Methoden

(auch mit Abstand), Texte oder

Gottesdienstelemente sucht, werdet ihr

dort sicher fündig.

Schaut einfach mal rein!

H ooe.kjweb.at/praxis

Die Anmeldung zur

Festivalseelsorger*innen

Weiterbildung findest Du hier!

HOW TO

Und täglich grüßt …

… nicht nur das Murmeltier, sondern

auch die Hoffnung, dass wir unsere

How to Schulungen endlich in Präsenz

anbieten können. Und sollten uns

die Maßnahmen gegen Corona einen

Strich durch die Rechnung machen, so

haben wir auch an Online-Angeboten

gefeilt, die dann um ein Follow-up in

Präsenz ergänzt werden, wenn es denn

wieder geht.

How to: „Projekte organisieren“,

„In Beziehung mit … ?“, „Erste Hilfe

für die letzte Hilfe“ und „Beten mit

Jugendlichen“. Konkret geht es darum,

wie man ein Event organisiert, ohne

zu verzweifeln, mit Jugendlichen über

Sexualität ins Gespräch kommt, ohne

zu erröten, mit Jugendlichen trauert,

ohne selbst den Boden unter den

Füßen zu verlieren und über Beten

redet und es auch anleiten kann,

ohne selbst ins Zweifeln zu kommen.

H ooe.kjweb.at/howto

KJ CLOUD. LETTER

5


Spirituelles

WENN DIE NACHT ZUM TAG WIRD

LANGE NACHT DER KIRCHEN 2021

Ob klassisch Musik genießen (endlich

wieder live – wie haben wir das

vermisst!), romantisch wie früher

eine Kirche bei Kerzenschein erleben

oder einfach mit Freunden feiern:

Die Lange Nacht der Kirchen

bietet in ganz Oberösterreich am

28. Mai 2021 Raum für Sinn,

Raum zum Entspannen und Raum fürs

zusammen unterwegs sein.

Ab 23. Mai findest du das Programm

online auf

H www.langenachtderkirchen.at.

Interesse? Folge dem Hashtag #lndk

und verpasse nichts.

Foto: Grüner Anker

Foto: Grüner Anker

Foto: halfpoint; envato elements

SEITE AN SEITE

ein gemeinsamer Spaziergang für Firmlinge und ihre Paten/innen

DAS

TANGRAM

zum Heft

findest du als

PDF unter

H ooe.kjweb.at/

seiteanseite

SEITE AN SEITE

ein gemeinsamer Spaziergang für Firmlinge und

ihre Pat*innen

Der Firmlingsspaziergang vom

Arbeitskreis Jugendspiritualität ist bei

euch besonders gut angekommen,

sodass alle Begleithefte schnell

vergriffen waren. Seit Anfang April

haben wir Sie nun wieder auf Lager.

soll die Möglichkeit bieten, ins Gespräch

zu kommen, gemeinsam Aufgaben zu

meistern, voneinander zu lernen und

sich besser kennenzulernen.

H ooe.kjweb.at/seiteanseite

BEGLEITHEFT

zur

Firmvorbereitung

mit vielen Ideen,

Vorlagen, Links,

uvm.

JETZT

WIEDER

BESTELLBAR!

„Seite an Seite“

ist ein Pilgerweg

mit Stationen für

Firmlinge und ihre

Firmpat*innen. Der

gemeinsame Weg

Das Heft kann jederzeit via Mail in

unserer Leitstelle bei Stefanie Lepka

E stefanie.lepka@dioezese-linz.at

bestellt und abgeholt werden. Wir

freuen uns über eine freiwillige Spende

für die Druckkosten.

KJ CLOUD. LETTER

6


Musik & Multimedia

KLAMPF´N 2 GO

Die Gitarrenworkshops für

jedes Niveau

Seit Anfang März laufen die ersten

Abende der Klampf´n 2 go. Du hast

immer noch die Chance im April bei

einem der drei Levels einzusteigen.

Bei deiner Anmeldung erhältst du

kostenlose Workshop-Videos oben

drauf. Und natürlich kannst du immer

noch beim Abschlusskonzert am

12. Mai 2021 mit der Band Andymen

dabei sein.

Nähere Infos

zur Klampf´n 2 go und die Anmeldung

findest du hier:

H ooe.kjweb.at/klampfn2go2021

Wir nehmen an, dich hat im

letzten kj cloud.letter die Lust zur

Videoproduktion gepackt. Du möchtest

sofort damit loslegen und ein Video für

YouTube produzieren. Dein Storyboard

hast du bereits erstellt und dein

Smartphone dient dir als Kamera.

Welche Dinge gibt es jetzt noch zu

beachten?

Das Licht vor Ort richtig nutzen

Die beste Bildqualität gibt es

bei Tageslicht. Positioniere dich

als Kamerafrau bzw. -mann in

Innenräumen immer so, dass du ein

Fenster im Rücken hast. Wenn es

Genauere Infos und die

Anmeldung findest

Du hier!

VIDEOPRODUKTION

doch einmal dunkler ist, achte auf die

Schatten, die durch Lampen verursacht

werden. Diese können schnell sehr

hart wirken. Richte sie deshalb so aus,

dass dein Motiv gut ausgeleuchtet ist.

Unruhiges Bild vermeiden

Wenn du kein Stativ zur Verfügung

hast, kannst du dir leicht aus Büchern

und anderen schweren Objekten eines

bauen. Vermeide während einer Szene

zu zoomen und mache nur dann

Kameraschwenks, wenn diese wirklich

nötig sind.

Der Ton macht die Musik

Gute Tonqualität wird am Anfang oft

TEIL 2

Foto: twenty20photos;

envato elements

vernachlässigt, wertet dein Video

jedoch erheblich auf. Versuche laute

Umgebungen zu meiden. Es ist

empfehlenswert, ein Ansteck- bzw.

Richtmikrofon zu verwenden. Wenn

du deine Szene aus verschiedenen

Perspektiven aufnehmen möchtest, ist

es wichtig, zu bedenken, das Mikro bzw.

Smartphone in einer ähnlichen Distanz

zur Geräuschquelle zu platzieren

um große Qualitätsunterschiede zu

verhindern.

Hast du Teil 1 verpasst? Schau nach

unter

H ooe.kjweb.at/cloud.letter/

videoproduktion

KJ CLOUD. LETTER

Foto: stokkete; envato elements Foto: sergign; envato elements

7


Termine

Details zu diesen und vielen

weiteren Angeboten gibt es auf:

H ooe.kjweb.at/veranstaltungen

Nach einem anstrengenden Corona-Winter freuen wir uns ganz besonders auf die Frühlings- und Sommerzeit. Voller

Elan beginnen wir jetzt schon mit der Planung unserer Sommerwochen, die Jugendlichen und jungen Erwachsenen

hoffentlich wieder ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden, denn Gemeinschaft, Freude und Abenteuer abseits der

eigenen vier Wände sind in diesem Jahr so wichtig wie nie. Wir bemühen uns von Beginn an um eine Planung, bei

der die Coronasituation mitgedacht wird.

Froni

3. – 6. Juni 2021, Jungscharhaus Großloiben

Fronleichnam mit anderen jungen Erwachsenen

(ab 17 Jahren) verbringen, über Gott und die Welt

plaudern und sich auf lustige, spannende und auch

herausfordernde Dinge einlassen.

H ooe.kjweb.at/froni2021

Trau di leb’n

25. - 30. Juli 2021, Jungscharhaus Großloiben

Eine erlebnisreiche Sommerwoche für Jugendliche

zwischen 13 und 18 Jahren mit spannenden Themen,

Workshops, spaßigen Outdoor- und Indooraktionen,

Lagerfeuer und spirituellen Angeboten.

H ooe.kjweb.at/traudilebn2021

Sommercamp 2021

25. - 30. Juli 2021; Pfadfinderhütte Odelboding

Nach drei Jahren Pause kehrt das Sommercamp für

Jugendliche und junge Erwachsene in der Arbeitswelt

(14 bis 25 Jahre) zurück. Übernachtet wird unterm

Sternenhimmel im Zelt.

Die Urlaubswoche kannst du ganz entspannt auf dich

zukommen lassen, denn um dein leibliches Wohl und

ein abwechslungsreiches Programm kümmert sich das

Campteam. Zeit zum Relaxen und Baden gehen wird es

natürlich auch genug geben.

H ooe.kjweb.at/sommercamp2021

geh.bet.tour 2.0 - Stadt.Land.Fluss

1. – 5. September 2021, Passau

Von Land zu Stadt, über Kraftplätze und entlang von

Flüssen machen wir uns auf den Weg.

Inspiriert von der Landschaft, die wir durchwandern,

erwarten uns vielseitige Impulse. Die eigenen

Gedanken können ziehen und sich mit den Schritten

formen.

Eine für alle gehbare Route bietet jungen Leuten ab

16 Jahren Raum für den gegenseitigen Austausch,

Zeit zum gemeinsamen Unterwegssein und ein

gemütliches Ambiente für (abendliche) Geselligkeit.

H ooe.kjweb.at/stadtlandfluss2021

@kjooe /kjooe M +43 676 8776 - 3322

HIER ANMELDEN ZUM BROADCAST

Icons: switzergirl; envato elements

Die nächste Ausgabe erscheint am 1. Juni 2021, bringt wieder aktuelle Infos, Hinweise, Tipps. Wer Ideen, Wünsche und Anregungen

dafür hat, bitte bis 1. Mai 2021 bei uns melden! Und auch wer Interesse hat, im Redaktionsteam mitzuarbeiten, schreibt an:

E kj.oeffentlichkeitsarbeit@dioezese-linz.at

Österreichische Post AG, Pastoralamt der Diözese Linz, Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz,

MZ 02Z033134M

Retouren an: Katholische Jugend OÖ, Kapuzinerstraße 84, 4020 Linz DVR: 0029874(119)

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!