VfV Hildesheim - Vereinszeitung 1/2021

VfVHildesheim

VfV Vereinsnachrichten
Nr. 227 - 1. Ausgabe 2021

Vereinsnachrichten

Nr. 205 227 -– 2. 1. Quartal Ausgabe 2014 2021

Online-Buchung beim Badminton

Auch Hanni nutzt selbst das Angebot!


VFV ZUM SPORTPARK

Wir sind für Sie da

Da wir zur Zeit geschlossen haben,

können Sie Sonntags von 11.00 –14.00 Uhr

Ihr Mittagsgericht bei uns abholen.

Bitte bestellen Sie möglichst bis

einschließlich Donnerstag vor.

Dies ist täglich zwischen 18.00 und 20.00 Uhr

unter folgender Nummer möglich:

0157 33 80 80 50

Wir freuen uns auf Ihren Anruf.

Vielen Dank!

Bleiben Sie gesund!

Allgemeines ............. 3

Badminton .............. 7

Billard ................. 9

Leichtathletik. .......... 10

Schwimmen ............ 12

Tennis ................ 17

Turnen ................ 19

Volleyball .............. 20

Zeitungswahlrecht ....... 21

Aus dem Vereinsleben .... 25

Inserentenverzeichnis. .... 26

Vorstände. ............. 26

Übungszeiten ............ 27

Impressum:

Herausgeber:

Verein für Volkssport e.V.

Geschäftsstelle:

An der Pottkuhle 1

31139 Hildesheim

Tel. 0 51 21 / 4 50 36

Fax 0 51 21 / 2 18 31

Internet: www.vfv-hildesheim.com

E-Mail: vfv-hildesheim@t-online.de

Öffnungszeiten:

Montag von 16.00 bis 17.30 Uhr

Mittwoch von 8.00 bis 13.00 Uhr

Freitag von 8.00 bis 13.00 Uhr

Vorsitzender: Dr. Bernd Lücke

Vereinskonto:

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

BIC-Code: NOLADE21HIK

IBAN: DE54259501300000006121

VfV-Vereinsnachrichten:

Der Bezugspreis ist im Mitgliederbeitrag

enthalten.

Auflage: 1000 Stück

Gesamtherstellung:

Druckhaus Köhler GmbH

Siemensstraße 1-3, 31177 Harsum

Tel. 0 51 27 / 90 20 4-0

Fax 0 51 27 / 90 20 4-44

E-Mail: info@druckhaus-koehler.de

Sportanlagen:

An der Pottkuhle 1 (VfV-Sportpark)

Freibad, Tennishalle, Billardhalle,

Radrennbahn und

am Friedrich-Ebert-Stadion

die Leichtathletik-/Tennisanlage

Freibad: Tel. 4 24 50

Platzwart: Tel. 0170 3479 851

Schwimmhalle Drispenstedt:

Tel. 0 51 21 / 74 14 22

VfV-Gaststätte:

Café – Restaurant und Biergarten

„Zum Sportpark“

Tel. 0 51 21 / 28 30 166

2 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Allgemeines

Was gab und gibt es Neues?

Vor einem Jahr hatten wir

die erste Corona bedingte

Zwangspause gerade hinter

uns. Mit einer kleinen Unterbrechung

mussten seitdem

die sportlichen Aktivitäten ruhen

oder waren nur sehr eingeschränkt

möglich.

Um das erlaubte Einzelspiel in

der Tennishalle zu ermöglichen,

wurde im November eine stündliche

Zwangsbelüftung über die

vier Kippfenster realisiert. In

Kombination mit den erforderlichen

Hygienemaßnahmen war

der Neustart unbedenklich und

wieder möglich.

Unverändert fortgesetzt wurden

die bereits erwähnten Sanierungsmaßnahmen.

Die seit der

Gebäudeerstellung 2001 genutzte

Neonbeleuchtung ist im

Januar gegen eine hocheffiziente

und klimaschonende LED-

Beleuchtung ausgetauscht worden.

Dies wurde unterstützt und

durchgeführt von der spezialisierten

Fachfirma „ecobility“ als

Partner des niedersächsischen

Tennisverbandes. Auf unserer

Homepage und auch in der HAZ

wurde darüber berichtet. Die

Aktiven sind von der gleichmäßigen

Ausleuchtung durch die

vier neuen Lichtbandreihen begeistert.

Projektteam v.l. Jürgen Hagedorn, Helmut Müller, Reinhold Wittenberg, Lothar Schwarze

Durch Alterungserscheinungen

waren Teile der Ostwand geschädigt

und undicht. Die Sanierung

konnte zum Frühlingsbeginn

durch unseren langjährigen

Zeitungsinserenten Fa. Steding

eingeplant werden.

Durch die Förderungszusagen

der Stadt, vom Kreis-/Landessportbund

und im Rahmen

der „Nationalen Klimaschutzinitiative“

vom Bundesumweltministerium

ist die Entscheidung

zur Auftragsvergabe natürlich

leichter gefallen. Die Eigenbeteiligung

hält sich mit ca. 25% in

Grenzen auf einem darstellbaren

Betrag.

Etwas unerwartet bereiteten

uns im Januar außerdem zwei

der vier Heizstrahler Probleme.

Beschleunigt wurde der

Verschleiß vielleicht auch durch

den höheren Heizungsbedarf

nach den Lüftungsintervallen.

Das Projektteam Helmut Müller,

Jürgen Hagedorn, Reinhold Wittenberg

und Lothar Schwarze

hat sich da intensiver mit den

unterschiedlichen Technologien

befasst. Nach Beratung und

Angebotssichtungen fiel die

Wahl auf die Infrarotheizung des

Typs Dunkelstrahler. Die energiesparende

Wirkung ähnelt der

neue Tennishallenbeleuchtung

neue Heizstrahler mit Abgasabführung

alte Heizstrahler

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 3


Allgemeines

Hier entsteht mit finanzieller Förderung

des Landes:

für die Tennishalle eine moderne

umweltfreundliche und energieeffiziente

LED-Lichttechnik als Ersatz für die beiden

Lichtbänder mit Neonröhren

Bauherr:

Verein für Volkssport e.V.

An der Pottkuhle 1

31139 Hildesheim

Mail:

vfv-hildesheim@t-online.de

Tel: 05121-45036

Planung + Bauleitung:

Waldemar Nitsche

ecobility GmbH

Hans-Urmiller-Ring 46c,

D-82515 Wolfratshausen

Tel +49(0)8171 6299-850

Mobil +49(0)172 5478174

Email waldemar.nitsche

@ecobility.com

Web www.ecobility.com

gelichteter Grüngürtel

restaurierte Transportkarre

neue Biergartenbeleuchtung

Sonnenstrahlung, die beispielsweise

Personen und Geräte

unmittelbar erwärmt. Es wird keine

Luft direkt erwärmt, die dann

mit Zugerscheinung zur Hallendecke

aufsteigt. Sehr wichtiger

Vorteil gegenüber den bisherigen

Hellstrahlern ist die geschlossene

Verbrennung, beim

dem die Abluft direkt nach außen

abgeführt wird.

Aufgrund der aktuellen Verordnungen

darf aktuell Doppel

ja nur dann gespielt werden,

wenn beide Paarungen je einem

Haushalt angehören. Trotz

dieser Einschränkung hat der

überwiegende Teil der Aktiven

das Winterabo aber beibehalten

und auch so den Spaß nicht

verloren. Außer von eigenen Mitgliedern

wird die Halle gern von

Aktiven anderer Vereine und von

einzelnen Hobbypaarungen genutzt.

Ab Juni laufen die Planungen

für die nächste Saison,

in der die bisherigen Nutzer

wieder ein Abo-Vorrecht

haben. Neue Interessenten

für ein Abo oder Einzelstunden

wenden sich bitte an die

Geschäftsstelle oder an Helmut

Müller (Tel. 05121-12408)

zur Terminabstimmung. Unter

der Homepage des Vereins

4 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Allgemeines

(http://www.vfv-hildesheim.com/)

werden zur Tennishalle auch

die aktuellen Preise veröffentlicht.

Die guten Wetterbedingungen

sorgten dann dafür, dass auch

im Außenbereich die erforderlichen

Dinge angegangen werden

konnten. Unter Federführung

von Josef Mazowiec wurde auch

der Grüngürtel an der Tennishalle

gelichtet und gepflegt. Der

insbesondere für Strauchschnitt

erforderliche Transportwagen

erstrahlt jetzt wieder in neuem

Glanz.

Vorrangig wichtig ist im Verein

aber, dass alle Abteilungen

über den sportlichen Bereich

berichten können. Voraussetzung

ist natürlich, dass für die

Aktiven der Neustart begonnen

hat. Auch in der Hinsicht sind wir

weiterhin zuversichtlich und bedanken

uns für die Vereinstreue

„Essen to go“ zur Meisenfütterung

in der für alle schwierigen Zeit.

Das Ehepaar Ernst möchte die

sehr ansprechenden Räumlichkeiten

in der Gaststätte wieder

nutzen und dort bewirten. Viele

Interessenten stehen aus den

verschiedensten Anlässen in

den Startlöchern. Auch der Biergartenbereich

soll wieder mit Leben

erfüllt werden. Wenn es mal

etwas später wird, ist dort durch

eine Spende für verbesserte Beleuchtung

gesorgt.

Jürgen Hagedorn

IHR SYSTEMHAUS FÜR ENERGIESPARENDE TECHNOLOGIEN

Neubau, Sanierung oder Nachrüstung von energiesparenden Technologien -

wir erarbeiten ein individuell auf Sie zugeschnittenes Lösungskonzept.

Auf Wunsch begleiten wir Ihr Projekt von der Analyse bis zur individuellen Umsetzung.

Schnell sein lohnt sich:

PTJ Förderprogramm

für LED-Sporthallenund

Außenbeleuchtung

jetzt um 10% angehoben!

Antrag bis 31.12.2021 einreichen

und in den Genuss von

bis zu 40% Zuschuss kommen.

Ihr Ansprechpartner: Herr Waldemar Nitsche • Mobil 0172 5478174

ecobility GmbH Teil der Krämmel Unternehmensgruppe • Hans-Urmiller-Ring 46c • 82515 Wolfratshausen info@ecobility.com • www.ecobility.com

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 5


Allgemeines

Helfried Klußmann ist verstorben

Im Februar ist unser Ehrenmitglied Helfried Klußmann

im Alter von 83 Jahren gestorben.

Er ist als Mitte Zwanziger zum VfV gekommen und war

ab 1964 Mitglied im Verein.

Aufgrund seiner herausragenden Leistungen als

Fußballspieler hat er 1999 die goldene Leistungsnadel

erhalten. 2002 wurde ihm die goldene Ehrennadel

überreicht und seitdem war er Ehrenmitglied des VfV.

Mit Ausgliederung der Fußballabteilung aus dem VfV

wurde 2003 gleichzeitig ja gemeinsam mit dem

SV Borussia 06 der VfV-Borussia 06 gebildet.

Helfried Klußmann ist seitdem gleichzeitig aber auch dem

VfV treu geblieben.

„Klotzen“, wie er liebevoll von allen genannt wurde,

wird den Fußballveteranen immer in

guter Erinnerung bleiben.

Geräte von REWE warten auf ihren Einsatz

Zum Jahresende gab es bei der

Firma REWE erneut eine Gutscheinaktion

zu Gunsten der

Sportvereine. Durch die Schließung

der Sporthallen und des

Hallenbades Drispenstedt war

auf diesem Weg leider keine

Motivation zur Mitwirkung möglich.

Neben den Mitgliedern, die

Gutscheincodes für den Verein

direkt im Internet erfasst haben,

möchte ich an dieser Stelle die

Familie Sarstedt erwähnen. Sie

hat der Geschäftsstelle eine

besonders große Anzahl überlassen.

Die Gutscheine haben

insgesamt ausgereicht, um acht

Markierungshauben Waffeleisen Balancekissen

Balancekissen, 30 Markierungshauben

und ein Waffeleisen zu

erhalten.

Herzlichen Dank der Firma

REWE für die erneut tolle Aktion

und natürlich an alle, die sich

dabei engagiert haben. Jetzt

fehlt nur noch die uneingeschränkte

Freigabe des Sportbetriebes

für Training und Wettkämpfe,

damit die Präsente bald

zum Einsatz kommen können.

Jürgen Hagedorn

Redaktionsschluss für Heft 2/2021 ist am 15. Juli

6 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Badminton

Mit Online-Unterstützung zum Neustart

Ute und Sandra, unsere begeisterte erste Spielpaarung

Der Jahreswechsel war für 15

unserer Mitglieder auch der Zeitpunkt,

ab dem sie nicht mehr unserer

Abteilung angehören. Dafür

gab es natürlich verschiedenste

persönliche Gründe. Stellvertretend

möchte ich hier Aysylu Gabdulkhakova

erwähnen. Sie war drei

Jahre sportlich recht erfolgreich

und hat bei Ausrichtung der Schülerturniere

geholfen. In der letzten

Saison wollte sie in unserem Spitzenteam

ans Netz gehen. Dann

war sie als angehende Doktorantin

beruflich für eine Zeit in ihrer alten

Heimat Wien und hat sich zum

dortigen Verbleib entschieden.

Auch sportlich hat sie bereits

Anschluss gefunden und spielt

jetzt beim WBH Wien. Wir wünschen

auch ihr für die Zukunft alles

Gute

Aufgrund der Corona bedingten

Trainingsausfälle haben nur ganz

wenige die Mitgliedschaft beendet.

Diese Solidarität war natürlich

auch verbunden mit dem Optimismus,

der „Normalität“ beim Training

bald wieder näher zu kommen.

Im November hatten ja auch

wir eine Zwangspause eingelegt.

Danach wurde im Abteilungsvorstand

wiederholt überlegt, ob unter

den veränderten Auflagen ein Neustart

möglich ist.

Die Planung wurde dann im März

konkretisiert. Dabei war sicherzustellen,

dass pro Sporthalle bzw.

abgegrenztem Hallenteil nur

jeweils zwei Personen oder Aktive

aus einem Hausstand spielen dürfen.

Die vier verfügbaren Trainingstage

wurden in Zeiteinheiten von

1,5 Stunden bei den Erwachsenen

und 1 Stunde im Schüler-/Jugendbereich

aufgeteilt.

Wichtige Voraussetzung für die

Nutzung war dabei ein Online-

Anmeldesystem, wie es in diversen

Bereichen zur „Corona-Normalität“

geworden ist. Unter Federführung

von Hanni Borchert wurde

eine entsprechende Lizenz für das

System „supersaas“ erworben und

von ihm die Nutzungsmöglichkeit

perfekt realisiert. Die Info an alle

Abteilungsmitglieder zur erforderlichen

Trainingsanmeldung ist über

die bekannten Mailadressen

erfolgt. Dabei wurde auch zum

Ausdruck gebracht, dass jeder sich

beim Neustart nach Ostern vorerst

nur einmal pro Woche einträgt.

Zum Auftakt war das Trainingsinteresse

noch etwas zurückhaltend,

so dass nicht belegte Zeiten kurzfristig

zusätzlich angemeldet werden

konnten. Hier der Internetpfad

für die Nutzung:

Jamy und Luca beim Start in Himmelsthür

https://www.supersaas.de/schedule

/univent/VfV_Badminton

Der Start war am 6. April in der

Sporthalle der Geschwister-Scholl

(ehemals Anne-Frank) bzw. beim

Gymnasium Himmelsthür. Zum

Auftakt gabe es eine Trainingsrolle

Federbälle gratis als Ergänzung

zum sechs Monate nicht erhobenen

Sportförderbeitrag. Der Neustart

ist aber nur eingeschränkt

gelungen. Das lag vermutlich daran,

dass die Impfung noch nicht

möglich war oder sich beispielsweise

Studenten teilweise nicht in

Hildesheim aufhielten.

Eine besondere Herausforderung

ist die Integration von Neuankömmlingen.

Durch die Veröffentlichung

unserer Trainingszeiten im

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 7


Badminton

Auch Luise nutzt das Angebot

Internet unter:

„https//www.schnupperkurs.de/“

haben einige das Angebot angenommen.

Hier wird auch im neuen

Anmeldeverfahren freie Trainingszeit

individuell genutzt.

Über Nachwuchs haben sich

besonders Carsten und Rosa

gefreut, denn Amina hat eine

Schwester Kaya bekommen. Auch

auf diesem Weg nochmals herzichen

Glückwunsch. Die Punkt-

Für den Terminkalender:

7.6. 20 Uhr Abteilungsversammlung in der Sporthalle Himmelsthür

spielrunde 2020/2021 aller Spielklassen

ist im Januar komplett

abgesagt worden. Auf Landes-,

Bezirks- und Kreisebende wurden

ständig die Möglichkeiten für die

Aufnahme des Wettkampfbetriebs

geprüft und das Ergebnis aktuell

kommuniziert. Aufgrund der Inzidenzzahlen

und Prognosen

mussten leider auch in diesem

ersten Halbjahr alle Turniere abgesagt

werden. Für die Punktspiele

wird optimistisch ein Start im September

geplant. Die Kontaktaufnahme

für die erforderliche Teamplanung

hat unter Federführung

unseres Sportwarts Carsten Resch

stattgefunden. Auch hier werden

wichtige Infos möglichst zeitnah

über die bekannten Mail-Adressen

kommuniziert.

Die Abteilungsversammlung wurde

aufgrund der Corona-Pandemie

erneut verschoben. Als neuer Termin

ist der 7. Juni vorgesehen.

Über Details werden alle Abteilungsmitglieder

über die genannten

Mailadressen informiert. Auch

in diesem Zusammenhang sei daran

erinnert, dass neue E-Mail-

Adressen der Abteilungsleitung

mitgeteilt werden müssen. Für die

Hausanschriften benötigt die

Geschäftsstelle eine entsprechende

Info, damit beispielsweise die

Vereinszeitung zustellbar ist.

Jürgen Hagedorn

Tel.:

05121 -

10 23 347

• Installation moderner Heiztechnik

• Wartung von ÖL- und Gasanlagen

• Bad-Komplett-Sanierungen

• Sanitärinstallation

• Lüftungstechnik

• Projektplanung

Marcus Mönk GmbH

Annenstr. 32

31134 Hildesheim

Tel.: 05121 - 10 23 347

Fax: 05121 - 17 46 573

www. moenk-gmbh.de

info@moenk-gmbh.de

8 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Billard

Spielbetrieb läuft auf Sparflamme, Zeit aber genutzt

Die Pandemie hat auch die Billardabteilung

massiv beschäftigt.

Nachdem im vergangenen Jahr

zunächst die Ligasaison pausierte,

mussten wir aufgrund der Bestimmungen

auch das Vereinsheim

bereits zwei Mal schließen. Wir

freuen uns, dass wir seit Mitte

März unter Berücksichtigung der

geltenden Corona-Regelungen

erneut öffnen dürfen und unseren

Mitgliedern – wenn auch sehr eingeschränkt

– die Möglichkeit bieten

können, ihren Sport wieder

auszuüben.

Die Ligasaison 2020/2021 wurde

auf Bundes- und Verbandsebene

abgesagt und der erste Spieltag,

der vereinzelt stattgefunden hatte,

wurde annulliert. Wir sind

gespannt, ob und unter welchen

Voraussetzungen die kommende

Saison angesetzt wird und wir hoffen,

dass bald wieder ein „normaler“

Trainings-, Turnier- und Ligabetrieb

durchführbar sein wird.

Trotz oder gerade wegen der Einschränkungen

waren wir an anderer

Stelle fleißig. Wir haben die

Zeit genutzt, um notwendige

Renovierungsarbeiten vorzunehmen

und unser Vereinsheim weiter

zu verschönern. Neben ein paar

kleinen Schönheitsreparaturen

haben wir die Tür zur Tennishalle

mit einer Trockenbauwand verschlossen

und die Wand neu

gestrichen. Hier soll in naher

Zukunft eine große Pinnwand als

Informationsbrett aufgehängt

werden.

Außerdem wurde der Schmutzschutzstreifen

an der Wand, an

den während des Spielbetriebes

Queues angelehnt werden können,

fertiggestellt. Zusätzlich wurden

die Poolbillardtische mit neuen

Tüchern und Banden versehen

und die alten Kugelsätze durch

neue Aramith Tournament-Sätze

ersetzt. Somit steht den Mitgliedern

wieder Top-Material zur Verfügung.

Desweiteren haben wir

zwischenzeitlich eine digitale

Mitgliederverwaltung installiert –

zum einen, um unsere Daten, Termine

etc. zentral verwalten zu können,

aber auch um unseren Mitgliedern

zu ermöglichen, gerade in

dieser schwierigen Zeit, in der

soziale Kontakte in unserer Halle

weitestgehend unter den Tisch fallen,

mit uns als Vorstand oder mit

anderen Mitgliedern über eine

Chatfunktion zu kommunizieren.

Wir hoffen, dass es uns und den

Aktiven aller anderen Sportarten in

naher Zukunft wieder möglich sein

wird, unserem/ihrem Sport uneingeschränkt

nachzugehen.

Neu bezogene Tische

Der Vorstand

eurer Bill ard abteilung

Die neue Wand

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 9


Leichtathletik

Die VfV-Leichtathletikabteilung stellt ihre neusten Gesichter vor…

Leichtathletik

Name

Vorname

Spitzname

Altersklasse

Geburtsort

Eigenschaften

Weitere Hobbys

Bisherige Vereine/Sportart

Bei VfV seit

Bisher größter Erfolg

Warum ich Leichtathletik mag

Lieblingssportler

Lieblingsdisziplin

Bestleistung

Ziele für die kommende Saison

Werner

Marieke

Ike

WK U10

Hildesheim

Aufgewecktheit, hohes Engagement

Reiten

TSV Giesen/Turnen und Tanzen

2021

noch keine Wettkämpfe bestritten

weil es Spaß macht

Joshua Kimmich

Weitsprung

noch keine Wettkämpfe bestritten

dass ich richtig sportlich werde

Omeaku

Ernest

Erni

MJ U16

Hildesheim

schnelle Auffassungsgabe, Konzentration

Skaten, Basketball

DJK BlauWeiß/Fußball

2020

12,59 über 100 m

laufen macht Spaß

Kader Sylla, Lebron James

100 m Sprint

12,59 über 100 m

noch schneller werden

Stanizek

Lisa

Lisi

WK U10

Hildesheim

Lebhaftigkeit, Ehrgeiz

Fußball, Tanzen

TSV Giesen/Fußball

2020

804 Punkte im Dreikampf

weil es Spaß macht

Cristiano Ronaldo, Marco Reus

Sprint

9,06 über 50 m

Wettkämpfe gewinnen

Lecka

Jhonni

MJ U16

Rhodos

Unermüdlichkeit, Entschlossenheit

Basketball, lesen

Karate

2020

14,18 über 100 m

weil man den gesamten Körper stärkt

100 m Sprint

14,18 über 100 m

schneller werden

Pandemiebedingt ist der Trainingsbetrieb

zurzeit nur für unsere Kids im Gruppentraining

möglich.

Die Freude und den Spaß am Training

lassen sich die Kleinen jedoch trotz der

Umstände nicht nehmen.

Sandra Polcar

10 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


www.bwv-hi.de

Hildesheimstark!

Nutzen Sie die Vorteile der größten Wohnungsgenossenschaft in Hildesheim!

Freuen Sie sich auf Ihr neues Zuhause – und genießen Sie dabei

die Leistungsvorteile, die wir Ihnen als größte Wohnungsgenossenschaft

Hildesheims bieten können. Mit unserer über 100-jährigen

Erfahrung und einem Bestand von rund 3.700 Wohnungen sind

wir auch für Sie ein kompetenter Partner, wenn es um Ihr neues

Zuhause geht.

Neben hohen Wohnstandards und fairen Mieten bieten wir Ihnen

als regionaler Wohnungsanbieter ein umfassendes Leistungsspektrum

zum Thema Wohnen.

Informieren Sie sich unverbindlich über die Vorzüge unserer Angebote.

Wir beraten Sie gern.

Die aktuellen Miet angebote des BWV finden Sie jederzeit unter www.bwv-hi.de

BWV · Theaterstr. 8 · 31141 Hildesheim · Telefon VfV-Vereinsnachrichten 05121 9136-0 · E-Mail: info@bwv-hi.de 1 / 2021 11


Schwimmen

Rückblick auf das Masters-Schwimmjahr 2020

Reiche Medaillenausbeute bei den

Bezirksmeisterschaften der Masters 2020

Im aktuellen Jahr waren die Mastersschwimmer

Corona bedingt

wettkampfmäßig weniger aktiv.

Bei dem einzigen Masterswettkampf

2020, den Bezirksmeisterschaften,

erschwammen sich die

VfV-Masters zahlreiche Medaillen

in den Einzelwettbewerben und

haben in der Dreikampfwertung

gewonnen. Aktive aus 20 Vereinen

gingen im Hildesheimer Wasserparadies

an den Start. Es wurden

die 25 m, 50 m und 100 m Freistil,

Brust, Rücken, Schmetterling und

die 100 m Lagen geschwommen.

Claudia Lange errang fünf Einzelsiege

und zwei Goldmedaillen

in der Dreikampfwertung. Peter

Ritschel erschwamm sieben Einzelsiege

und zwei Dreikampfmedaillen

über die Rücken- und

Freistilstrecken. Folgende Ergebnisse

gab es für unsere Mastersschwimmer:

Peter Ritschel (AK 75)

1. Platz über 25 m, 50 m, 100 m Rücken

1. Platz über 25 m, 50 m, 100 m Freistil

1. Platz über 100 m Lagen.

Gold in der Dreikampfwertung Freistil und Rücken

Gratulation zu diesen Erfolgen!

Claudia Lange (AK 45)

1. Platz über 25 m, 50 m und 100 m Rücken

1. Platz über 25 m und 100 m Brust

3. Platz über 50 m Brust

Gold in der Dreikampfwertung Brust und Rücken

Die strahlenden Medaillengewinner Claudia und Peter

(Das Bild entstand vor der Corona-Pandemie)

Wir drucken umweltfreundlich ...

... mit Biostrom

Natürlich von EVI Hildesheim und zu 1/3 selbsterzeugt

mit unserer Photovoltaikanlage!

Druckhaus Köhler GmbH · Siemensstraße 1–3 · 31177 Harsum

Telefon (0 51 27) 90 20 4-0 · Telefax (0 51 27) 90 20 4 - 44 · E-Mail: info@druckhaus-koehler.de · www.druckhaus-koehler.de

12 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Mach ich morgen

Deine Zukunft wartet nicht – lass dich jetzt beraten!

VGH Vertretung Sven Maskolus

Bismarckstr. 7 a

31135 Hildesheim

Tel. 05121 750411 Fax 05121 750433

VfV-Vereinsnachrichten 1 / 2021 13

www.vgh.de/sven.maskolus

maskolus@vgh.de


Schwimmen

Marlis und Werner Pyczak feiern

Goldene Hochzeit!

Die Schwimmabteilung gratuliert Marlis und

Werner Pyczak herzlichst zur Goldenen Hochzeit!

Am 18.03.1971 gaben sich Marlis und Werner das

Ja-Wort.

50 Jahre durch Dick und Dünn, durch Höhen

und Tiefen – Hochachtung, das ist in der heutigen

Zeit nicht mehr selbstverständlich! Unterstützt

durch seine Marlis steht Werner seit vielen

Jahren dem VfV mit Tat und Rat zur Seite.

Als erfolgreicher Schwimmer und Wasserballer hat

sich Werner bei den Aktiven einen Namen als guter

und fairer Sportler gemacht.

Liebe Marlis, lieber Werner – wir wünschen Euch

noch viel gesunde Jahre im Kreise Eurer Lieben!

Rolf Thiry

Frühjahrsputz im Freibad

Alle Jahre wieder … Fleißige Hände bereiten im Freibad die neue Saison vor!

Hoffentlich können wir in diesem Jahr unser Freibad Corona Bedingt öffnen!

Wenn nicht, wäre es die zweite Saison ohne Badegäste und somit ohne Einnahmen.

Ob und wie lange sich das Freibad unter diesen Bedingungen noch erhalten lässt steht in den Sternen!

Rolf Thiry

14 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Schwimmen

Corona, Corona, Corona, …

Geht es Euch auch so? Ich kann Corona, Lockdown, Ausgangssperre, Inzidenzwerte,

Impfchaos u.ä. nicht mehr hören!

Aber leider müssen wir damit leben. Nun wurde der Lockdown in vielen Regionen

wieder verlängert. So langsam geht der Schwimmsport – und nicht nur der – den

Bach runter!

Meine Bitte an alle bisherigen und zukünftigen Schwimmer/innen, Trainer/innen:

Seit tapfer und haltet durch! Wir sehen uns spätestens in der Freibadbzw.

Freiwassersaison!

Rolf Thiry

Diverses

Sportförderbeitrag

Der Vorstand der Schwimmabteilung hat beschlossen, auf Grund der Corona-Krise,

auch im 2. Quartal 2021 (April–Juni) keinen Sportförderbeitrag zu erheben. Es

wird lediglich der normale Vereinsbeitrag abgebucht (z. B. Kinder für das Vierteljahr

22,50 €).

Wir gratulieren

Goldene Hochzeit: Marlis und Werner Pyczak konnten dieses Fest im März feiern.

Heirat: Armin Garbrecht hat den Namen Garbrecht um eine Person erweitert, er hat

seine Marion geheiratet.

Geburtstage: Wer es bis jetzt noch nicht gemerkt hat – Schwimmen ist gesund –

Annemarie Schrader feierte am 19.03. ihren 85. Geburtstag.

Gerda Grasse feierte am 29.03. ihren 86. Geburtstag.

Unsere recht herzlichen Glückwünsche gehen auch an alle anderen, die Ihren Geburtstag

feiern konnten. Bleibt gesund!

Wie geht es weiter?

Wir wissen es nicht. Die Warteliste derjenigen, die Babyschwimmen, Schwimmausbildung

für Kinder, Wassergymnastik und Aqua Fitness beitreten möchten, wird immer

größer. Wir haben im März die Landesregierung angeschrieben, mit der Bitte

zu prüfen, ob wir im Hallenbad Drispenstedt nicht für Kinder, in kleinen Gruppen,

Schwimmausbildung anbieten können.

VfV-Freibad

Wird das VfV-Freibad am 1. Mai seine Pforten öffnen? Dies hängt von verschiedenen

Faktoren ab:

Dürfen Freibäder überhaut auf Grund Corona öffnen? Bekommt der VfS von der

Stadt Hildesheim einen Betriebskostenzuschuss?

Wenn diese Vereinszeitung erscheint, wissen wir sicherlich mehr.

Dieter Engelke

15 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Schwimmen

Einladung: Mitgliederversammlung 2021

Einladung zur Mitgliederversammlung

der Schwimmabteilung

des VfV Hildesheim am

Donnerstag, 3. Juni 2021, in der

VfV-Gaststätte, An der Pottkuhle 1

Beginn: 20.00 Uhr

Tagesordnung

1. Eröffnung und Begrüßung

2. Ehrungen

3. Verlesung des Protokolls der

letzten Mitgliederversammlung

4. Berichte des Vorstandes und

der Kassenprüfer

5. Aussprache über die Berichte

6. Entlastung des Vorstandes

7. Wahl eines Wahlleiters

8. Wahlen zum Vorstand und

Wahl der Delegierten und

Kassenprüfer

9. Erhöhung Sportförderbeitrag

10. Vorlage und Genehmigung

des Haushaltsplanes für das

Jahr 2021

11. Anträge

12. Verschiedenes

Stimmberechtigt sind alle Mitglieder

der Schwimmabteilung ab 16

Jahre.

Anträge zur Mitgliederversammlung

sind bis zum 21.5.2021

schriftlich zu stellen an:

VfV Schwimmabteilung, Eupener

Str. 3, 31141 Hildesheim

Vorstand

VfV Schwimmabteilung

C. H. Schäfer & Sohn

Inh. Dirk Lange

Heizöl

Hafenstraße 15 31137 Hildesheim

Postfach 10 11 45 31112 Hildesheim

Telefon 0 51 21 / 5 99 11 und 51 63 90

Diesel Kraft- und Schmierstoffe

Sie haben

Recht zu uns

zu kommen.

Gerhard Böttcher bis 2018

Rechtsanwalt | Notar a. D.

Fachanwalt Bau- & Architektenrecht

Fachanwalt Verwaltungsrecht

Otto Hoberg

Rechtsanwalt | Notar

Fachanwalt Erbrecht

Peer Tiefenau

Rechtsanwalt | Notar | Steuerberater

Fachanwalt Steuerrecht

Friedrich-Wilhelm Korn

Rechtsanwalt | Notar

Fachanwalt Arbeitsrecht

Fachanwalt Miet- &

Wohnungseigentumsrecht

Katrin Starke

Rechtsanwältin | Notarin

Fachanwältin Familienrecht

Fachanwältin Verkehrsrecht

Dr. Aline Winkler

Rechtsanwältin | Notarin

Fachanwältin Familienrecht

Fachanwältin Erbrecht

Rechtsanwälte | Fachanwälte

Notare | Steuerberater

05121 - 9677

Sedanstraße 51 | 31134 Hildesheim

www.schucht-coll.de

Schucht_Anz_190x130_19-01-24.indd 1 24.01.19 08:00

16 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Tennis

Hallo liebe Tennisfreunde!

Zum Redaktionsschluss dieser

Ausgabe geht die lange Hallensaison

zu Ende und unsere Tennisanlage-/plätze

werden noch

für die Sommersaison vorbereitet.

Eigentlich hatten wir vor, am

17./18. April die Tennisplätze für

den Spielbetrieb zu öffnen. Leider

hatten sich jedoch unsere

Platzbauer und das Frühlingswetter

verspätet. Selbst Mitte/

Ende April hatten wir nachts

„Die ersten Bälle werden testweise gespielt“

noch Minusgrade und diese

Temperaturen mögen unsere

Sandplätze gar nicht. Zwei

Wochen später als eigentlich

geplant, soll es aber hoffentlich

so weit sein. Ab dem 1. Mai können

die ersten Bälle auf unseren

Plätzen gespielt werden. Wie

schon im letzten Jahr und auch

in den Tennishallen, starten wir

wieder unter Corona-Auflagen.

Bitte haltet euch daran!

Die diesjährige Jahreshauptversammlung

wartet noch immer

auf einen Termin. Aktuell können

wir euch diesen Termin aber leider

noch immer nicht nennen,

wir werden euch aber rechtzeitig

informieren. Für Ende Mai plant

der TNB den Start in die diesjäh-

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 17


Tennis

Übersicht der Punktspiele

DO. 27.05. 10:30 Uhr* HERREN 65 Mündener TC

Stand: 28. April

DO. 10.06. 10:00 Uhr Hohenhamelner TC HERREN 65

SA. 12.06. 14:00 Uhr TC Rot-Gelb Bad Harzburg HERREN 40

DO. 01.07. 10:30 Uhr HERREN 65 FC Pfeil Broistedt

SA. 03.07. 13:00 Uhr* TSV Frisch Auf Timmerlah HERREN 40

SO. 11.07. 11:00 Uhr HERREN 40 TSG Mörse

MO. 12.07. 10:30 Uhr SV Gr. Ellershausen-Hetjershausen HERREN 65

SA. 17.07. 15:00 Uhr HERREN 40 TC Northeim

*noch nicht bestätigt

rige Punktspielsaison. Wir haben

für die Sommersaison eine

HERREN 40 und eine HERREN

65 Mannschaft gemeldet. Beide

Teams haben nur jeweils vier

Spiele, somit finden insgesamt

nur vier Heimspiele auf unserer

Anlage statt. Es werden auch an

den Wochenenden fast immer

ausreichend freie Plätze für alle

Mitglieder zur Verfügung stehen.

Weil vor dem Saisonstart keine

offiziellen Arbeitseinsätze stattfinden

durften, haben wir die Arbeiten

in Zweiergruppen durchgeführt.

An dieser Stelle vielen

Dank an alle Mitglieder, die uns

auf diese Weise unterstützt haben!

Ein spezieller Dank an

Reinhold! Ohne Reinhold könnten

wir die Anlage und Plätze

nicht öffnen.

Aktuelle Meldung:

Aufgrund des Niedersachen-Pokal-

Spiels VfV 06 – SV Drochtersen/

Assel muss die Tennisanlage leider

am Samstag, dem 22. Mai,

geschlossen bleiben.

Möge der Spin mit Euch sein –

bleibt gesund und haltet euch bitte

an die diesjährigen Auflagen!

Euer Team VfV-Tennis

sparkasse-hgp.de

Dabeisein

ist einfach.

Wenn man von den sportlichen Angeboten

profitieren kann, die von der

Sparkasse unterstützt werden.

Wir engagieren uns seit Jahren in

allen Bereichen des Sports in der

Region.

18 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Turnen

Die Turnabteilung – ein Zustandsbericht

Auch in dieser Ausgabe der

Vereinsnachrichten kann nicht

von sportlichen oder geselligen

Ereignissen in der Turnabteilung

berichtet werden.

Eine Bilderstrecke von Mai-

Abenden der Jahre vor 2020

zeigt nun schon fast historischverklärt

auf, wie es einmal

war. Wenn wir vorläufig nicht

physisch zusammenkommen

dürfen, so versuchen unsere

Übungsleiterinnen, Kontakte

zu Ihnen, unseren Turnerinnen

und Turnern, aufrechtzuerhalten.

So gibt es online oder

auch brieflich Empfehlungen,

was für Übungen möglich sind.

Gerade zu Weihnachten oder

zu Ostern kommen Festtagsgrüße

ins Haus. Sogar kleine

süße Grüße oder kleine Frisbee-Scheiben

zur Motivierung

werden verschickt.

Eine digitale Fern-Übungsstunde

haben wir aber aus verschiedenen

Gründen nicht organisieren

können. Eine Chance,

aktiv zu werden, haben jedoch

Kinder bis zu 14 Jahren.

Laut Verordnung dürfen wir für

sie Angebote realisieren, wenn

die Inzidenzzahlen im Landkreis

unter 100 liegen. Es kann

sein, dass der LK schon die Bestimmungen

verschärft, sobald

ich diesen Text an die Redaktion

gemailt habe. Die Gruppen

dürfen auch nur 20 Kinder

plus zwei Betreuer umfassen,

Eltern müssen sich möglichst

weit entfernen, Zuschauer sind

nicht erlaubt.

Wegen dieser Vorgaben kommt

augenblicklich nur die Gruppe

der 3- bis 6-Jährigen von

Daniela Achilles in Frage. Als

möglicher Platz bietet sich das

Friedrich-Ebert-Stadion an.

Eine Umsetzung dieser Möglichkeit

steht noch nicht fest.

Dieses Heft wird wohl in der

2. Hälfte vom Mai erscheinen.

Am besten ist es, dass Sie bei

Interesse mich dann anrufen

(Tel. 05121-21230). Auch wird

dann Daniela Achilles ihre Kindergruppe

per E-Mail-Schalte

kontaktieren, wenn es losgehen

soll. Für die Eltern-und-

Kind-Gruppe ist wegen der

Personenstruktur ein Angebot

nicht möglich. Für alle anderen

Gruppen gilt auch weiter das

Versammlungsverbot drinnen

wie auch draußen.

Unsere Mitgliederversammlung

2021 sollte im März stattfinden.

Die Restaurants mussten und

müssen geschlossen bleiben.

„So war es früher im Mai“

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 19


Turnen/Volleyball

Wann sie wieder öffnen dürfen,

lässt sich heute noch nicht

sagen. Die nächste Ausgabe

unseres Vereinsheftes ist

für etwa Ende August/Anfang

September geplant. Vielleicht

ist es dann möglich, konkret zu

planen. Eine Einladung wird,

wenn es dann möglich ist, in

der Herbstausgabe veröffentlicht.

Hoffen wir, dass es auch

wieder für alle heißt: Wir treffen

uns zum Turnen.

Kommen Sie familiär, beruflich

und wirtschaftlich gut durch

diese Zeit. Bleiben Sie gesund,

danke für Ihre Treue.

Siegfried Josopait

Einladung zur Mitgliederversammlung

der Volleyballabteilung

am 22. Juni in der Sporthalle Stadtmitte, Beginn 19:00 Uhr

Tagesordnung

1. Begrüßung

2. Genehmigungen

(Tagesordnung, Protokoll)

3. Berichte (Abteilungsleiter,

Kassenwartin)

4. Aussprache und Entlastung

5. Zukunft 2022 Abteilung

Volleyball

6. Planung Anschaffungen

für 2021

7. Verschiedenes

Constantin Janzen

20 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Allgemeines

Wahlrecht zur Vereinszeitung möglich

Wie bereits mitgeteilt, haben

alle Mitglieder ein Wahlrecht,

ob die Vereinszeitung in Papierform

zugestellt werden soll

oder sie die Inhalte auf der

Serviceseite der Homepage

(http://www.vfv-hildesheim.com/)

lesen möchten. Dort können die

jeweils letzten vier Ausgaben

der VfV-Zeitung als ePaper eingesehen

oder als pdf-Dokument

heruntergeladen werden. Wer

künftig auf die Zustellung der

Zeitung verzichten möchte, kann

dies der Geschäftsstelle per Mail

(vfv-hildesheim@t-online.de),

per Telefon (05121-45036) oder

persönlich mitteilen. Wenn die

jeweilige Vereinszeitung auf

der Homepage verfügbar ist,

wird eine Mail an alle versandt,

die davon Gebrauch machen

und deren Mail-Adresse bekannt

ist.

Dieses Wahlrecht kann natürlich

auch rückgängig gemacht werden.

Die überzähligen Exemplare

werden dann weiterhin zu

Werbezwecken und zur möglichen

Aushändigung imVereinseintritt

verwendet.

Dachdeckerarbeiten - Zimmerarbeiten

Dachumdeckungen - Fassadenbekleidungen

Schornsteinbau - Gerüstbau - Bauklempnerei

Wohnraumfenster - Hebebühnen- und Kranverleih

Holzbearbeitung - Innenausbau

Blechbearbeitung bis 2,50 m L

31249 Hohenhameln - Tel. 0 51 28 / 94 44-0 - Fax 94 44-30

Büro: Rübezahlweg 8 - Lager: Ziegeleistrasse 6

Notdienst - rund um die Uhr

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 21



Eintrittserklärung

Verein für Volkssport e.V.

31139 Hildesheim, An der Pottkuhle 1

Vor- und Nachname: ……………………………………………………..… geboren am: ……………… m w

Straße, Haus-Nr.: …………………………………………………

PLZ: …………. Ort: …………………………...….

Telefon: ………………………………… Fax: ………………….. E-Mail: …………………………………………..…

Ich möchte folgender/n

Abteilung/en angehören: ……………………………………..............................

Eintritt ab: ………………………..

Der monatliche Beitrag beträgt zur Zeit

für die Vereinsmitgliedschaft:

zuzügl. Sportförderbeitrag

der Abteilungen

- Kinder, Jugendliche, Auszubildende, Studenten ........... 7,50 € Badminton: ................. 2,00 €

- Erwachsene ......... 10,50 € Billard: ...................... €

- Rentner (auf Antrag) ........... 8,50 € Leichtathletik: ............. 3,00 €

- Ehepaare *) ......... 18,50 € Schwimmen: ............... 8,00 €

- Familienbeitrag *) ......... 21,50 € Tennis: ....... 1,50 € (Kind)

zuzüglich einer einmaligen Aufnahmegebühr in Höhe von .............. 5,00 € bis 7,50 € (Ehepaar)

*) Bei Ehepaaren bzw. Familienbeitrag die Daten der anderen Vereinsmitglieder

(bei dem Kinder bis zum 18. Lebensjahr bzw. ohne Einkommen einbezogen werden können):

………………………………………………….

………………………….…………………….

Name Geb.-Datum Name Geb.-Datum

………………………………………………….

………………………….…………………….

Name Geb.-Datum Name Geb.-Datum

Die Beitragszahlung erfolgt grundsätzlich durch Lastschriftverfahren entsprechend der Ermächtigung.

Sie soll vom Konto bis auf weiteres vierteljährlich halbjährlich jährlich erfolgen.

Die Buchungen sind generell am Anfang des gewünschten Zeitraumes zum 2.1., 2.4., 2.7., 2.10. jeden Jahres.

Die im Rahmen der Mitgliedschaft angegebenen personenbezogenen Daten werden vom VfV Hildesheim

im Sinne der Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes verarbeitet, insbesondere elektronisch

gespeichert. Die Vereinssatzung erkenne ich als verbindlich an. Bei Vereinsaktivitäten werden auch Fotos

gemacht und teilweise zur Veröffentlichung vorgesehen.

Jedes Mitglied ist bei Sportunfällen für die Unfallfolgen im Rahmen der Sport-Unfall-Versicherung des

Landessportbundes Niedersachsen versichert.

Mir ist bekannt, dass der Austritt nur schriftlich (ausschließlich an die VfV-Geschäftsstelle) mit einer

6-Wochen-Frist zum 31.12. jeden Jahres erfolgen kann.

……………………………………………...

Ort, Datum

…………………………………………….

Unterschrift (falls gesetzliche Vertretung besteht von gesetzlicher Vertretung)

_______________________________Interne Bearbeitungsvermerke (bitte nicht ausfüllen)____________________________________

Mitglieds-Nr.: ……………………………. Aufnahmegebühr: ……………….………..…

Daten erfasst am: ……………………………. Mtl. Mitgliedsbeitrag: ………………………..…

Mtl. Sportförderbeitrag: …………………………..

Handzeichen: ……………….. Gesamt: ……………………….….

___________________________________________________________________________________________________________

VfV-Geschäftsstelle:

Bankverbindung:

Telefon 05121 - 45036 Öffnungszeiten: Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

Fax 05121 - 21831 Montag 16.00 - 17.30 Uhr BIC-Code: NOLADE21HIK

E-Mail vfv-hildesheim@t-online.de Mittwoch u. Freitag 08.00 - 13.00 Uhr IBAN: DE54259501300000006121

Internet www.vfv-hildesheim.com


Verein für Volkssport e.V.

31139 Hildesheim, An der Pottkuhle 1

.

SEPA-Lastschriftmandat

.

SEPA-

Lastschriftmandat

Ich ermächtige den Verein für Volkssport e.V., Zahlungen von meinem / unseren Konto

mittels Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die vom

Verein für Volkssport e.V. auf mein / unser Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum,

die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem /

unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

Zahlungspflichtiger Vor- und Nachname: ……………………………………………………..……..………….

Straße, Haus-Nr.:

…………………………………………………………….………….

PLZ: ……………. Ort: …………………………………….……………

Kontoinhaber

(falls abweichend) Vor- und Nachname: ………………………………………………………………..…….

IBAN

(Internationale

Bankkontonummer)

D E

BIC - Code

(Internationale

Bankleitzahl)

D E

nationale Bankleitzahl

Kontonummer mit führenden Nullen

Kreditinstitut (Name):

……………………………………………...

Kontoinhaber

Ort: …………………………………………………. Datum: ……………………………..

Unterschrift: ……………………………………………….

Zahlungsempfänger

Verein für Volkssport e.V.

An der Pottkuhle 1

31139 Hildesheim

Gläubiger-Identifikationsnummer:

DE4400100000170770

Mandatsreferenz (Mitgliedsnummer):

Daten erfasst am: ……………………………………

Handzeichen: ………………

VfV-Geschäftsstelle:

Bankverbindung:

Telefon 05121 - 45036 Öffnungszeiten: Sparkasse Hildesheim Goslar Peine

Fax 05121 - 21831 Montag 16.00 - 17.30 Uhr BIC-Code: NOLADE21HIK

E-Mail vfv-hildesheim@t-online.de Mittwoch u. Freitag 08.00 - 13.00 Uhr IBAN: DE54259501300000006121

Internet www.vfv-hildesheim.com

24 VfV-Vereinsnachrichten 1 / 2020


Aus dem Vereinsleben

Besondere Geburtstage

Allen Leserinnen und Lesern,

die demnächst ein festliches Ereignis

feiern, wünscht der Vorstand des

VfV Hildesheim alles Gute und viel

Glück für die Zukunft.

Unser ganz besonderer Gruß gilt

den Jubilaren zu ihrem Ehrentag.

Mai

01. Horst Artmann............................................. 84 Jahre

05. Andrea Gabbatsch...................................... 60 Jahre

07. Karl Pagel.................................................... 80 Jahre

09. Dorothea Josopait....................................... 77 Jahre

10. Annegret Walter ......................................... 70 Jahre

19. Dorothy von Weymarn................................. 74 Jahre

21. Erika Meier.................................................. 81 Jahre

23. Gerlinde Otto............................................... 71 Jahre

25. Birgit Buchner.............................................. 75 Jahre

31. Marianne Gode............................................ 72 Jahre

31. Hans-Jürgen Lindner................................... 75 Jahre

Juni

01. Peter Broutscheck ..................................... 82 Jahre

02. Walter Welge .............................................. 72 Jahre

07. Hans-Joachim Kaune ................................. 60 Jahre

09. Dieter Gampe.............................................. 78 Jahre

12. Jürgen Hagedorn......................................... 70 Jahre

15. Heide Busche.............................................. 77 Jahre

22. Dina Engelhardt........................................... 60 Jahre

23. Regina Kleiss.............................................. 75 Jahre

23. Werner Baumgärtel..................................... 71 Jahre

27. Beate Raulf.................................................. 60 Jahre

27. Dinh Duc Vu................................................ 50 Jahre

28. Alexander Greier......................................... 50 Jahre

29. Peter Henze................................................ 78 Jahre

39. Waltraud Germer......................................... 79 Jahre

Juli

08. Dagmar Goldelius........................................ 77 Jahre

15. Rüdiger Harlof............................................. 70 Jahre

19. Manfred Greulich......................................... 80 Jahre

21. Karl-Gerhardt Mithöfer ................................ 82 Jahre

22. Elfriede Hartmann....................................... 75 Jahre

22. Rolf Heinemann........................................... 75 Jahre

25. Ulf Hoppe.................................................... 84 Jahre

29. Werner Gerstle............................................ 87 Jahre

30. Dieter Engelke ............................................ 77 Jahre

31. Karin Alfus................................................... 71 Jahre

August

02. Achim Vollrath............................................. 77 Jahre

03. Peter Ritschel.............................................. 79 Jahre

05. Heidemarie Brunke...................................... 80 Jahre

07. Martina Rebuschat...................................... 60 Jahre

09. Dieter Haas................................................. 77 Jahre

10. Ulrich Fischer............................................... 82 Jahre

14. Udo Warmboldt............................................ 79 Jahre

16. Helmut Schein............................................. 74 Jahre

17. Antje Eggers................................................ 81 Jahre

17. Hannelore Lüke........................................... 80 Jahre

25. Hedwig Haak............................................... 82 Jahre

26. Werner Klautke ........................................... 83 Jahre

29. Usula Zeyher............................................... 77 Jahre

30. Norbert Alfus ............................................... 74 Jahre

31. Wilfried Lenz ............................................... 79 Jahre

Neue

Mitglieder

Ein herzlichesWillkommen

allen neuen Mitgliedern

im VfV Hildesheim.

Billard

Giuseppe Calcara

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 25


Inserentenverzeichnis

Restaurant „Zum Sportpark“ ........................................................ 02

ecobility ........................................................................ 05

Marcus Mönk .................................................................... 08

Dachdeckerei Sievers ............................................................. 09

Beamtenwohnungsverein .......................................................... 11

Druckhaus Köhler GmbH .......................................................... 12

VGH Versicherungen .............................................................. 13

Schäfer & Sohn Kraftstoffe ......................................................... 16

Schucht + Coll ................................................................... 16

Sparkasse Hildesheim Goslar Peine .................................................. 18

Steding – Dach- + Zimmerarbeiten ................................................... 21

Gemeinnützige Baugesellschaft ..................................................... 22

Gemeinschaftspraxis Dres. Lücke, Kuhn, Janzen ........................................ 28

Wagner Heizöl ................................................................... 28

Mitglieder und Freunde des VfV Hildesheim

denken bei ihren Einkäufen an

die treuen Inserenten

in unseren Vereinsnachrichten!

Vorstand des VfV Hildesheim

Vorsitzender Dr. Bernd Lücke

Schatzmeisterin

Andrea Grotian

Stellv. Vorsitzender

Jürgen Hagedorn

Stellv. Vorsitzender

Helmut Müller

Vorstände der Abteilungen

Badminton:

Oliver Schmul

Heinrich-Brauns-Weg 33

31141 Hildesheim

Tel. 0 51 21 / 60 56 17

E-Mail: olivers367@gmail.com

Billard:

Thomas Winkler

Hauptstraße 28

31180 Giesen

Tel. 0172/ 5159559

E-Mail: vorstand@vfv-billard.de

Leichtathletik:

Manfred Greulich

Weststraße 13

31180 Giesen

Tel. 0 51 21 / 77 04 40

Radsport:

Horst Artmann

Wilhelm-Busch-Straße 3

31139 Hildesheim

Tel. 0 51 21 / 26 50 51 -

Fax: 0 51 21 / 26 16 29

E-Mail: HAUHI@t-online.de

Schwimmen:

Geschäftsstelle

Eupener Straße 3

31141 Hildesheim

Tel. 0 51 21 / 87 70 70

Fax: 0 51 21 / 69 16 74

E-Mail: D-Engelke@t-ohnline.de

Tennis:

Team VfV-Tennis

An der Pottkuhle 1

31139 Hildesheim

E-Mail: team@vfv-tennis.de

Turnen:

Siegfried Josopait

Anton-Grebe-Straße 36

31139 Hildesheim

Tel. 0 51 21 / 2 12 30

Volleyball:

Dr. Constantin Janzen

Weißenburger Str. 5

31134 Hildesheim

Tel: 05121-12211

E-Mail: vfv-volleyball@outlook.com

26 VfV-Vereinsnachrichten 1/2021


Übungszeiten

(bei nicht eingeschränktem Sportbetrieb)

Das aktuell mögliche Angebot kann über die jeweiligen

Abteilungs- oder Übungsleiter nachgefragt werden.

RADSPORT

Bahn-Training: Nach Vereinbarung, VfV-Sportpark

Horst Artmann 05121 / 265051

TENNIS

Saisonbedingt - Halle oder Freianlage. Termine sind in der

Geschäftsstelle zu erfragen: 0 51 21 / 4 50 36

Internet: www.vfv-tennis.de

Sportwart: sportwart@vfv-tennis.de

Jugend: jugendwart@vfv-tennis.de

VOLLEYBALL

Erwachsene/Mixed: Dienstag, 19.30 - 22.00 Uhr,

Sporthalle Stadtmitte Pfaffenstieg,

Dr. Constantin Janzen 0 51 21 / 1 22 11

TURNEN

Kinderturnen: 3-6 Jahre, Donnerstag, 17.15 - 18.15 Uhr,

Goethegymnasium Goslarsche Str., Eing. Braunschweiger Str.,

Haben augenblicklich keine Übungskraft.

Sport und Spiel für Schulkinder: 7 – 12 Jahre, Donnerstag

18.15 – 19.15 Uhr, Goethegymnasium Goslarsche Str.,

Eingang Braunschweiger Str.

Haben augenblicklich keine Übungskraft.

Eltern-Kinder-Turnen: 1,5 – 4 Jahre, Freitag 15.00 – 16.00 Uhr,

Elisabeth-Schule Moltkestr.

Fällt wegen der Corona-Bedingungen aus; Auskünfte bei

Daniela Achilles 0171 – 4357468

Kinderturnen: 4 bis 7 Jahre, Freitag 15.00 bis 16.00 Uhr und

16.00 bis 17.00 Uhr

Elisabeth-Schule, Moltkestraße,

Daniela Achilles 0171 – 4357468

Funktionsgymnastik für Frauen (Schwerpunkt Rücken): ab 50 Jahre

Dienstag, 18.45 - 19.45 Uhr,

Oscar-Schindler-Gesamtschule (Gymnastikraum), Bromberger Str.

Karin Lübke 0 50 64 / 96 05 87

Fitnessgymnastik für Frauen:

Dienstag, 20.00 - 21.30 Uhr, Sporthalle Stadtmitte Pfaffenstieg

Uta Schmidt 0 51 21 / 3 72 96

Damengymnastik: ab 50 Jahre

Donnerstag, 18.00 – 19.00 Uhr, RBG (Ballettraum)

Richthofenstraße

Übungsleiterin: Ilse Reinert 0 51 21 / 51 33 43

Fitnesstraining für Männer: ab 50 Jahre

Donnerstag, 19.15 - 20.15 Uhr

Goethegymnasium Goslarsche Str., Eing. Braunschweiger Str.

Regina Schwertfeger 0 51 21 / 3 65 64

Pilateskurs: für Damen und Herren

Donnerstag, 19.00 bis 20.00 Uhr,

Heinrich-Engelke-Halle, Spandauer Weg (Itzum)

Als Präventionskurs bei den Krankenkassen einreichbar

Karin Lübke 05064-960587

BADMINTON

Schüler/Jugend: Montag 17.30 – 19.00 Uhr,

BBS-Sporthalle, Steuerwalder Straße (1. 10. – 31. 3.),

Gymnas. Himmelsthür (1. 4. – 30. 9.),

Jürgen Hagedorn 0171-4320707

Schüler/Jugend: Freitag 17:00 – 19:00 Uhr Geschw. Scholl-

Schule, Ludolfinger Str., Jürgen Hagedorn 0171-4320707

Erwachsene (Hobbyfußball): Montag,19.30–22.00 Uhr,

Gymnas. Himmelsthür (1. 4. – 30. 9.), BBS (1. 10.– 31. 3.)

Jürgen Hagedorn 0171-4320707

Erwachsene: Dienstag 19.00 – 22.00 Uhr, Geschw. Scholl-

Schule, Ludolfinger Str., Thomas Lauth 0163-4315133

Erwachsene: Mittwoch 19.00 – 22.00 Uhr, Geschw. Scholl-

Schule, Ludolfinger Str., Jürgen Hagedorn 0171-4320707

Erwachsene: Freitag 19:00 – 22:00 Uhr Geschw. Scholl-

Schule, Ludolfinger Str., Jürgen Hagedorn 0171-4320707

BILLARD

Dienstags und freitags jeweils 18-21 Uhr offenes Training in

der Billard-Halle (Smile-Halle), Te. 0174 / 7871853.

Weitere Zeiten und individuelle Trainingsbetreuung (von PAT-

Vorstufe für Einsteiger bis PAT 3 für Oberklassespieler) nach

Vereinbarung: 05121 /2943543 (Béla) für Karambol-Interessierte

oder 0172 / 5150559 (Thomas) für Pool-Interessierte.

LEICHTATHLETIK

Trainingszeiten im Sommer im VfV-Stadion:

ansonsten in der Robert-Bosch-Gesamtschule:

Montag: 17 – 18.30 Uhr, Halle u. Laufbahn – Anfänger, Trainer:

Manfred Greulich u. Franziska Schrader

Montag: 17 – 19 Uhr, Halle u. Laufbahn, Trainer: Marek Polcar

Mittwoch: 17 – 19 Uhr, Laufbahn, Trainer: Marek Polcar

und im Gehörlosenzentrum:

Freitag: 17 – 19 Uhr, Trainer: Marek Polcar

Ganzjährig in den Berufsbildenden Schulen, Steuerwalder

Straße:

Donnerstag: 19 – 20.30 Uhr, Oldies, Trainer: Manfred Greulich

SCHWIMMEN

Babyschwimmen: Kurse von dienstags bis samstags

Im St.-Vinzenz-Haus in Himmelsthür

nur nach Voranmeldung 05121 / 877070

Schwimmausbildung, Schwimmtraining, Leistungsschwimmen

nach Rücksprache Tel. 05121-877070

Schwimmtraining Master:

Freitag 20.00 – 21.00 Uhr Schwimmhalle Drispenstedt

Kurse: Schwimmausbildung für Erwachsene, Richtig schwimmen

lernen, Wassergymnastik, Aqua Fitness, – für

Schwangere, – für Krebskranke, Walking

Nur nach Voranmeldung 05121/ 87 70 70

E-Mail: D-Engelke@t-online.de

Ausreichende sportliche Betätigung

ist ein Schlüssel zur Gesundheit!

Vereinsaustritt ist nur schriftlich (ausschließlich an die Geschäftsstelle)

generell mit einer 6-Wochen-Frist zum 31.12. jeden Jahres möglich.

VfV-Vereinsnachrichten 1/2021 27


xxxxx

• VfV-Vereinsnachrichten • VfV-Vereinsnachrichten • VfV-Vereinsnachrichten •

Aral Kraftstoffe

Aral Schmierstoffe

Aral Heizöle

Biodiesel

Holzpellets

AdBlue ®

Fon 0 51 21 / 5 21 25

info@wagner-aral-vertrieb.de • www.wagner-aral-vertrieb.de

Praxis Dr. Lücke | Dr. Janzen

Fachärzte für Innere Medizin und Gastroenterologie

Leistungen:

Vorsorgedarmspiegelung

! Frauen ab 55 Jahren

! Männer ab 50 Jahren

Magenspiegelung

Ultraschalluntersuchungen

Leberkrankheiten

Hämorrhoidensprechstunde

Die Magen-­‐Darm-­‐Ärzte

Weißenburger Str. 5 in 31134 Hildesheim

Tel: (05121) 12211

www.gastroenterologie-­‐hildesheim.de

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine