millstART 21 | konZENTRATION_Auftritt und Rückzug

velvetchain
  • Keine Tags gefunden...

Liebe Besucherinnen und Besucher von millstART. Der vorliegende Katalog soll Ihnen ein zuverlässiger, handlicher Begleiter durch die Ausstellung konzentration_Auftritt und Rückzug sein. Wir haben die Abfolge der Ausstellungsorte und KünstlerInnen an die geführten Touren angepasst, damit Sie keinen der vielen Höhepunkte verpassen.

EINFAHRT | AUSFAHRT

MILLSTATT

GERLINDE THUMA

SITIS MUNDI _ der Durst der Welt − der Durst

nach Welt

In der Zeit der Betroffenheit und Einschränkung

durch die Pandemie stehen wir vor SITIS MUNDI.

Der Durst erstreckt sich auf viele Lebensbereiche

bis hin zum auf seine Weise lebensnotwendigen -

dem Durst nach der Welt der Kunst. Die überdimensionalen

Halme (Höhe etwa 6,5 m) sollen

wie Landmarks auf diese Tatsache aufmerksam

machen und gleichzeitig auf die Mittel der Kunst

und die Wege zur Kunst − hier im Kontext zu

den gezeigten Arbeiten im Rahmen der millstART

– verweisen. Die Halme stehen von Wind und

Wasser leicht bewegt in der Tiefe und Weite des

Sees und fest wie zum Mahnmal wurzeln wollend

als weiße Ausrufezeichen in der Grünfläche vor

dem Stift und an der Ortsausfahrt.

www.gerlindethuma.at

17

*1962, lebt und arbeitet

in Niederösterreich.

Studium an der Universität

für Angewandte Kunst

Wien (Maria Lassnig). Malerei,

Graphik, Skulptur,

Environment, Animationsfilm,

Bühnenbild,

Land Art, „site specifics“.

Ausstellungen, Projekte,

Symposien und Reisen im

und ins In- und Ausland.

Kunstpreise und Staatsstipendium.

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine