20.05.2021 Aufrufe

KÄNGURU Juni 2021

Das Stadtmagazin für Familien in Köln, Bonn und Region berichtet über • Kölner KinderSportFest – 2021 mal anders • Kolumne - Liebe Frau Reker • Eingewöhnung: Der Schritt in die Fremdbetreuung • Kolumne - Frau Karli und Grüner Leben • KÄNGURU-Podcast: Gärtnern mit Kindern in der Stadt • Mit dem Kinderstadtplan durch Köln-Mülheim • Karlas Kinderseite: Clafoutis • KÄNGURU-Podcast - Sommer-Ausflüge rund um Köln • Ming Veedel - Rodenkirchen • Teilbeilage KÄNGURUplus

Das Stadtmagazin für Familien in Köln, Bonn und Region berichtet über
• Kölner KinderSportFest – 2021 mal anders
• Kolumne - Liebe Frau Reker
• Eingewöhnung: Der Schritt in die Fremdbetreuung
• Kolumne - Frau Karli und Grüner Leben
• KÄNGURU-Podcast: Gärtnern mit Kindern in der Stadt
• Mit dem Kinderstadtplan durch Köln-Mülheim
• Karlas Kinderseite: Clafoutis
• KÄNGURU-Podcast - Sommer-Ausflüge rund um Köln
• Ming Veedel - Rodenkirchen
• Teilbeilage KÄNGURUplus

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

Juni 2021

www.kaenguru–online.de kostenfrei

218

STADTMAGAZIN FÜR FAMILIEN IN KÖLN BONN

IN DIESER AUSGABE:

BEWEGUNG

Kölner KinderSportFest

FAMILIE

Eingewöhnung in die Kita

© Robert Kneschke – stock.adobe.com


Das neue

KÄNGURUplus

ist da!

Unser Stadtmagazin für Eltern mit Teenagern

ist als Beilage im

enthalten.

In der Sommerausgabe geht es um das Phänomen

Urban Gardening und Mediennutzung von

Jugendlichen.

Falls das Magazin in dieser Ausgabe nicht dabei ist,

meldet euch bei uns und wir schicken es euch zu.

Schreibt dazu eine Mail an info@kaenguru-online.de,

ruft uns über die Tel. 0221 – 99 88 21-0 an oder bestellt

euer Exemplar über www.kaenguru-online.de/teenager.

Spielend durch Bonn

Bonner Spielteppich

H

H

Auf dem ersten

Spielteppich findet

ihr auf bunten 1,30 x 1,80 Metern nicht nur

den Rhein, die Bonner Brücken und einige der

großen Bonner Straßen, sondern auch bekannte

Gebäude und Orte wie Pützchens Markt, die

Villa Hammerschmidt oder das Bonner Münster.

Illustriert hat den Teppich Frau Sonnenberg.

Der Spielteppich kostet 89 Euro plus

Versand (4,90 Euro). Ihr könnt ihn bei uns

unter info@kaenguru-online.de oder über

Tel. 0221 – 99 88 21-0 bestellen.


INHALT/EDITORIAL 06 I 21

3

EDITORIAL

LIEBE LESER:INNEN,

der Sommer kommt und mit sinkenden

Inzidenzzahlen ist wieder mehr

möglich, zum Beispiel ins Museum

gehen, die Familie besuchen, im

Freibad in der Sonne liegen oder –

und da freue ich mich persönlich

besonders drauf – wieder mit der

Mannschaft Sport machen. Ich bin

sicher, es geht vielen so – vor allem

unseren Kindern. Sport, sei es in

einer Mannschaft oder in Einzeldisziplinen,

ist für sie nicht nur eine

Gelegenheit, sich zu bewegen, sondern

hält sie auch psychisch fit. Sie

sind spielerisch gefordert, können mal vom Alltag abschalten und

sich gemeinsam mit anderen Kindern so richtig auspowern. Das

ist vor allem in Zeiten wie diesen wichtig. Deshalb haben die Veranstalter

des Kölner KinderSportFests sich das Ziel gesetzt, Kinder

für Sport zu begeistern und sie dazu zu motivieren, aktiv zu sein –

und wir freuen uns, sie dabei zu unterstützen. Ab Seite 14 stellen

wir euch das Programm des Kölner KinderSportFests vor, das in

© Hanna Witte

diesem Jahr „mal anders“ stattfindet. Lest mehr zu den einzelnen

Aktionen und stöbert durch die verschiedenen Sportarten und

Vereine, die sich am KinderSportFest beteiligen.

Bei unserem zweiten großen Thema geht es dieses Mal um die Eingewöhnung

in die Kita. Meine Kollegin Anja Janßen erzählt ab Seite

26 von ihren Erfahrungen bei der Eingewöhnung ihrer Tochter

und hat mit zwei Expertinnen über den Schritt in die Fremdbetreuung

gesprochen.

Außerdem geht es bei unserer Reihe „Ming Veedel“ in den nächsten

Kölner Stadtteil. KÄNGURU-Autorin Claudia Berlinger stellt

euch auf Seite 30 ihr Veedel Rodenkirchen vor.

Und apropos Rodenkirchen: Am 20. Juni erscheinen die Kinderstadtpläne

zu den Stadtbezirken Rodenkirchen, Nippes und Chorweiler.

Auf Seite 12 könnt ihr mehr über die Kölner Kinderstadtpläne

erfahren.

Wir wünschen euch viel Spaß beim Lesen und einen

sommerlichen Juni!

INGA DREWS UND DAS KÄNGURU-TEAM

INHALT

NEUES AUS DER REGION

FAMILIENLEBEN

04 Refill: Leitungswasser überall

Jubiläum: 50 Jahre Aquarium

kurz notiert Köln

05 Kidical Mass: Für ein besseres

Fahradklima

Festival: lit.COLOGNE On.air

06 Filmreihe: Erzähl mir Kunst

Fotoprojekt: Shalom Selfie

Probefahrt und Meet & Greet

Kölner Dommusik: Tag der offenen Tür

08 Spielplan: Junges Theater Bonn

Aktion: Mit dem Rad zur Arbeit

Ausstellung: High Tech Römer

kurz notiert Bonn

10 Tipps für Kitas & Schulen

11 Marktforschung: go2market

Sommerferien: Move-It Sportcamps

12 Mit dem Kinderstadtplan

durch Köln-Mülheim

KÖLNER KINDERSPORTFEST

14 Kölner KinderSportFest –

2021 mal anders

07 Kolumne: Liebe Frau Reker

09 Frau Karlis Kolumne

18 Himmelbau – Ein Kölner Verlag

in den Kinderschuhen

20 Literaturkanal: #Bookit!

Medien-Festival: Goldener Spatz

Neues Album: Gorilla Club

Medien News

21 Spieletipp: Raffi Raffzahn –

Jagt die Juwelen!

22 Buchtipps: Ab in die Erde!

24 KÄNGURU-Podcast: Gärtnern mit

Kindern in der Stadt

25 Podcasts für Eltern

26 Eingewöhnung: Der Schritt in die

Fremdbetreuung

30 Ming Veedel Rodenkirchen

32 Karlas Kinderseite: Clafoutis

SERVICE

34 Kleinanzeigen

35 Impressum

Kölner KinderSportFest

26

Familienleben: Eingewöhnung

14

@ Peter Eilers

© Kristin Gründler – stock.adobe.com


4 NEUES AUS DER REGION

© Elfgard Pfahlbusch

© Prof. Dr. Thomas Ziegler

Die Kieferorthopädie

Dr. Julia Neuschulz

Telefon 0221.58 9105 55

Aachener Str. 500

50933 Köln

praxis@diekfo.de

www.diekfo.de

DAS KOCHBUCH

23 kinderleichte Rezepte

für den Familienalltag

LEITUNGSWASSER ÜBERALL

Mit „Refill Stationen“ gegen Plastikmüll.

Habt ihr schon einmal die blauen Aufkleber

mit der Aufschrift „Refill Station“ an einem

Geschäft gesehen? In Köln gibt es mittlerweile

rund 125 davon, vor allem in der Innenstadt,

in Lindenthal und in Ehrenfeld. Aber auch im

Umland sind die Aufkleber mittlerweile zu finden.

Sie besagen, dass ihr in diesen Geschäften

eure Trinkflasche kostenfrei mit Leitungswasser

auffüllen dürft. Die ehrenamtliche Initiative

„Refill“ setzt sich gleich für mehrere Ziele

ein: Müllvermeidung und Umweltschutz, denn

jede neu gekaufte Flasche bedeutet Müll mit

bekanntlich verheerenden Folgen für Mensch

und Tier. Fakt ist: 162 Gramm Rohöl und 7 Liter

Wasser werden für die Herstellung einer 1-Liter-PET-Flasche

benötigt. 207 Plastikflaschen

verbraucht jede:r Deutsche durchschnittlich im

Jahr. „Refill“ klärt außerdem darüber auf, dass

Leitungswasser in Deutschland von hoher Qualität

ist und mit 0,2 Cent pro Liter günstiger als

jedes Wasser aus der Flasche. Wer zur „Refill

Station“ werden möchte, kann sich einfach online

eintragen und erhält einen Aufkleber. Alle

bestehenden Standorte findet ihr auf einer

Übersichtskarte. (aj)

Info: www.refill-deutschland.de

EBERTPLATZ

50 JAHRE AQUARIUM

Kölner Zoo feiert Jubiläum. Als Teil der damaligen

Bundesgartenschau eröffnete das Aquarium

im April 1971 erstmalig seine Pforten und

lässt seitdem seine Besucher:innen in verborgene

Welten eintauchen. Vom Rhein bis zum Pazifik:

Das Aquarium zeigt geheimnisvolle Wasserwelten

samt ihrer Bewohner:innen – knapp 500

Arten, darunter nicht nur Fische, sondern auch

Anemonen, Korallen, Seeigel, Riesenmuscheln

und Krebse. Insgesamt leben knapp 10.000 Tiere

im Kölner Aquarium. Wer nach Nervenkitzel

verlangt, ist im Insektarium bei Gottesanbeterin

und Vogelspinne gut aufgehoben. Im Terrarium

lassen sich hingegen exotische Amphibien

und Reptilien – vom bunten Pfeilgiftfrosch bis

zum wandelbaren Chamäleon – in Augenschein

nehmen. Auch das Philippinen-Krokodil, eine

vom Aussterben bedrohte Krokodilart, findet

hier ein Zuhause. Das Aquarium-Team betreut

eine Vielzahl von Artenschutzprojekten und

führt immer wieder Nachzuchten zurück in

die Ursprungsgebiete, um dortige Bestände zu

stärken. Erst im Dezember wurden zwei in Köln

geschlüpfte Philippinenkrokodile zurück in den

Inselstaat gebracht. (sh)

Info: Digitale Aquariums-Führungen 6.6., 14 Uhr,

18.6., 17 Uhr, www.koelnerzoo.de

BLUTSPENDEN

Kochen

mit

Karla

23

Rezepte

www.kaenguru-online.de/

kochbuch

„Silver Surfer“ – so lautet der Name der

neuen, außergewöhnlichen Rutsche auf

dem Ebertplatz. Beim sechsten Mitglied

im Ensemble der Rolltreppenkunstwerke

handelt es sich um eine spiegelnde

Rutsche, die Spielbegeisterte und Mutige

vom Eigelstein in die Ebertplatzpassage

gleiten lässt. Das Spielgerät

mit Kunstfaktor darf sich bereits jetzt

als Kindermagnet bezeichnen. Ergänzt

wird die Rutsche aktuell durch ein riesiges

LED-Laufband, auf dem literarische

Texte vorüberziehen.

www.unser-ebertplatz.koeln/silver-surfer

Aufgrund häufiger Nachfragen beim

Blutspendedienst verkündet das Deutsche

Rote Kreuz offiziell: Nach einer

Corona-Impfung ist Blutspenden erlaubt

und eine Rückstellung ist nicht erforderlich.

Das gilt für die mRNA-Impfstoffe

von Moderna und BioNTtech sowie auch

für die verwendeten Vektorimpfstoffe

von AstraZeneca und Johnson & Johnson.

Sofern keine Impfreaktionen wie

Fieber oder eine lokale Schwellung auftreten,

können Geimpfte am Folgetag

schon wieder Blut spenden.

www.drk-blutspende.de


NEUES AUS DER REGION KÄNGURU 06 I 21

5

© Stefan Flach

FÜR EIN BESSERES FAHRRADKLIMA

Kidical Mass gewinnt Fahrradpreis. Würde ich mein Kind in der

Stadt alleine mit dem Rad fahren lassen? An dieser Frage misst die

weltweite Bewegung Kidical Mass eine Stadt. Das Aktionsbündnis

zahlreicher Vereine, Organisationen und Initiativen, darunter ADFC,

Deutsches Kinderhilfswerk, Greenpeace und Radkomm, fordert eine

neue Verkehrspolitik. Angstfreies Radfahren für alle, sichere Schulradwege

und Tempo 30 innerorts sind nur einige Ziele, damit sich

Kinder und Jugendliche sicher und selbstständig in der Stadt bewegen

können.

Nun hat das Kidical-Mass-Aktionswochenende „Platz da für die

nächste Generation!“ den ersten Platz beim Deutschen Fahrradpreis

2021 in der Kategorie Kommunikation gewonnen. Im September

2020 demonstrierten mehr als 22.000 kleine und große

Radfahrende in über 100 Städten in ganz Deutschland und darüber

hinaus für fahrrad- und kinderfreundliche Städte.

Kleine und große Städte, Alt und Jung, Eltern und Singles, Radentscheide,

große Verbände, Privatleute und lokale Initiativen:

Das Aktionswochenende zeigt, dass ein großer Anteil der Bevölkerung

– nicht nur in Großstädten – bereit ist, fahrradfreundliche

Veränderungen auf der Straße einzufordern. Doch Deutschlands

Durchschnittsnote beim ADFC-Fahrradklima-Test liegt weiterhin

bei 3,9. Deshalb ist im Vorfeld der Bundestagswahl im September

eine Neuauflage der Kidical Mass in Planung. Wer sich aktiv engagieren

möchte, findet Infos unter www.kinderaufsrad.org, #FahrradGeneration

und #KidicalMass. (aj)

LIT.COLOGNE ON.AIR

Streaming und on-demand – auch für Kinder. Das Literaturfestival

lit.COLOGNE findet dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie

digital statt. 55 Veranstaltungen werden vom 26. Mai bis zum

12. Juni live ohne Teilnehmer:innenbegrenzung gestreamt und im

Anschluss on-demand zu sehen sein. Im Familienprogramm gibt es

fünf Termine für das junge Publikum.

So gehen Kinder am 29. Mai live mit Krimi-Autor Jens Schumacher

auf Spurensuche im „Haus der Geister“. Am 30. Mai liest

Schauspielerin Annette Frier den großen Kinderbuchklassiker

„Momo“. Bestsellerautorin Cornelia Funke stellt am 1. Juni ihren

neuen Band der Reckless-Reihe vor. Am 2. Juni erzählt der amerikanische

Schriftsteller Jason Reynolds in zehn Geschichten, was

nach dem Läuten der Schulglocke auf dem Heimweg passiert.

Und Sängerin Mieze – bekannt durch die Band MiA und Jurymitglied

bei der KiKA-Fernsehshow „Dein Song“ – liest am 5. Juni aus

dem abenteuerlichen Klassiker „Ronja Räubertochter“ von Astrid

Lindgren.

Tickets sind online buchbar. Dort findet ihr auch alle weiteren Informationen

zur Handhabung.

Wegen der anhaltenden Corona-Pandemie können das Vorschul-

Buch- und das KlasseBuch-Programm nicht stattfinden. Die Veranstaltungen

werden nach Möglichkeit im Anschluss an die Herbstferien

2021 angeboten. Informationen dazu gibt es nach den

Sommerferien. (aj)

Info: https://kinderaufsrad.org/

Info: Festivalpass 69 Euro (ermäßigt 49 Euro), Einzelveranstaltung

9 Euro (Kinder: 5 Euro), www.litcologne.de

RADTOUREN

MUSIK

WDR-FÜHRUNGEN

FINKENS GARTEN

Die KölnTourismus-Gesellschaft hat im

Rahmen der #inKöllezeHus-Kampagne

vier neue Radtouren konzipiert: Auf den

Routen „Street & Urban Art“, „Stadtarchitektur“,

„Fotoshooting mit Köln“ und

„Nächtliche Lichter“ lernen Bürger:innen

und touristische Gäst:innen die Metropole

am Rhein von ganz anderen Seiten

kennen. Die Touren sind sowohl online zu

finden als auch bei der Routing-App komoot,

die zu Fahrrad- oder Wandertouren

inspiriert und Nutzer:innen in Echtzeit auf

Routen navigiert.

www.koelntourismus.de

Das Projekt „Wir bringen die Blase zum

Platzen – Musikalische Interventionen im

urbanen Raum“ des Vereins „ON – Neue

Musik Koeln e.V.“ präsentiert am 4. und 5.

Juni in den sozialen Medien sein musikalisches

Programm. Im Rahmen des Beethoven-Jubiläumsjahres

2020 zeigt sich hier

nach über einem Jahr Vorbereitungszeit

die experimentelle Musikszene mit Fensterkonzerten,

Livestreams, Behind-thescenes-Einblicken

und Musikvideos.

www.on-cologne.de

Auch während der Pandemie besteht die

Möglichkeit, beim Westdeutschen Rundfunk

hinter die Studio-Kulissen zu gucken.

Die kostenfreie, digitale Führung „Live&Talk“

kann ab sofort gebucht werden –

eine Alternative zu den regulären Führungen,

die in Corona-Zeiten nicht stattfinden

können. Interessierte erfahren alles über

Tricks beim Kulissenbau, Produktionsbedingungen

in Corona-Zeiten und Wissenswertes

rund um den Sender verbunden

mit Impressionen aus den Kölner Studios.

www.wdr.de

Am 12. und 26. Juni finden in Finkens Garten

in Rodenkirchen die BienenBastelTage

statt. Kinder ab 9 Jahren sind herzlich

willkommen und können gegen eine Teilnahmegebühr

von 5 Euro Bienenwachs

verarbeiten, Lippenpflegestifte gießen,

Insektenhotels bauen und T-Shirts bedrucken.

Eine Anmeldung per Mail ist

erforderlich. Falls die Veranstaltungen

aufgrund von Corona ausfallen müssen,

werden sie auf Ausweichtermine nach den

Sommerferien verschoben.

www.finkensgarten.org


6 NEUES AUS DER REGION

ERZÄHL MIR KUNST

Digitale Kurzfilmreihe. Der Museumsdienst Köln stellt in Zusammenarbeit

mit den Museen der Stadt Köln in der digitalen Kurzfilmreihe

„Erzähl mir Kunst“ ausgewählte Meisterwerke vor. Den Auftakt

macht das Wallraf-Richartz-Museum & Fondation Corboud.

Das Angebot richtet sich an Familien, Schulen und neugierige Interessierte.

Die circa fünfminütigen Videos ermöglichen besonders

Kindern einen niedrigschwelligen Zugang zu den Kunstwerken.

Verschiedene Ansichten und Kamerafahrten über das Werk, Musik,

Geräusche und abwechslungsreiche Geschichten lassen die Werke

lebendig werden. Für Schulen existiert zu jedem Film zusätzliches

Arbeitsmaterial zum Herunterladen. (sh)

Info: https://museenkoeln.de/portal/Digitale-Angebote_Schulen

SHALOM SELFIE

Fotoprojekt für mehr Toleranz und Solidarität. Die Mitmachaktion

„#Shalom Selfie – Zeigt Zusammenhalt!“ gibt Kindern und

Jugendlichen aus NRW die Möglichkeit, sich auf kreative Weise

für eine offene und bunte Gesellschaft auszusprechen. Geplant

ist ein Plakat in XXL-Größe, dessen Motiv ein Mosaik aus tausend

eingereichten Fotos darstellt. Im August soll das Plakat für vier

Wochen an verschiedenen Orten im Kölner Stadtgebiet zu sehen

sein. Noch bis zum 30. Juni können Kinder und Jugendliche Fotos,

Selfies oder selbstgestaltete Bilder zu den Themen Toleranz und

Solidarität einreichen. Aus allen Einsendungen wird dann im Rahmen

eines Workshops mit jüdischen und nicht-jüdischen Kindern

und Jugendlichen das Plakat erstellt. (aj)

Info: www.shalomcologne.de

© Beatrice Tomasetti

© Isabel Großer

© Paul Signac, Hafen von Concarneau, Wallraf-Richartz-Museum

© Robert Kneschke – stock.adobe.com

PROBEFAHRT UND MEET & GREET

Im August gibt es etwas zu gewinnen. Das Autohaus Dresen

und KÄNGURU veranstalten im Sommer ein Gewinnspiel, bei dem

gleich doppelt abgeräumt werden kann. Der erste Teil des Preises

ist eine Wochenendprobefahrt mit dem Opel Mocca. Von Freitag

Nachmittag bis Montag Vormittag könnt ihr das Auto nach Lust

und Laune testen. 500 Freikilometer sind inklusive und das Fahrzeug

wird vollgetankt übergeben. Die andere Hälfte des Gewinns

ist ein Meet & Greet mit Andrea Schönenborn. Der:Die Gewinner:in

besucht die Funky-Marys-Sängerin im Tonstudio und nimmt mit ihr

einen Funky Song auf. Die Aufnahme gibt es natürlich als Andenken

mit nach Hause. Ihr findet das Gewinnspiel in unserer nächsten

Ausgabe oder ab Ende Juni auf unserer Website. (id)

Info: www.dresen.de

TAG DER OFFENEN TÜR

Reinschnuppern in die Musikschule der Kölner Dommusik. Die

Musikschule der Kölner Dommusik in Köln-Lindenthal öffnet am 12.

und 26. Juni ihre Türen und stellt ihre Angebote für Vorschul- und

Grundschulkinder vor. Dazu gehört unter anderem die „Musische

Vorschule“ für Vorschulkinder, in der auf spielerische Art und Weise

Freude am Singen und Malen entwickelt wird. Für singbegeisterte

Kinder ab der 1. Klasse lohnt sich ein Blick in die „Vorchöre“.

Musikpädagog:innen bieten einen liebevollen Zugang zur Musik

mit Liedern, Tänzen und rhythmischen Spielen. Auch zur Infoveranstaltung

für Familien mit Rundgang und Catering-Angebot wird

herzlich eingeladen.

Info: 12./26.6., 10 und 12 Uhr, Musikschule der Kölner Dommusik,

Clarenbachstr. 5–15, 50931 Köln, www.koelner-dommusik.de


Kolumne FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

7

LIEBE

FRAU REKER,

Hochwertige Zahnmedizin

für die ganze Familie!

was machen Sie eigentlich als Chefin von Köln?

(fragt Lina, 9, aus Lindenthal)

LIEBE LINA,

„Chefin von Köln“ ist ein schöner Ausdruck, der gefällt mir.

Dieses Chefin sein bedeutet, dass ich für alles, was die Stadt

betrifft – von Parks über Spielplätze bis hin zum Bau von

U-Bahnen oder neuen Wohnhäusern – mitverantwortlich bin

und prüfen muss, dass die Stadt sich gut entwickelt. Eine solche

Stadt zu verwalten ist viel Arbeit und deshalb arbeiten für

mich und für die Stadt Köln knapp 21.000 Mitarbeiter:innen.

Zum Beispiel als Kita-Erzieher:innen und Schulhausmeister:innen

oder auch beim Ordnungsamt, beim Bauamt und eben an

allen Stellen, die für eine Stadt wichtig sind. Ich persönlich

übernehme auch das „Amt der Oberbürgermeisterin“. Oberbürgermeister:innen

gibt es in Nordrhein-Westfalen in fast

jeder Stadt, in der mehr als 30.000 Menschen leben. Köln ist,

wie du sicherlich weißt, eine Großstadt, in der aktuell sogar

mehr als eine Millionen Menschen leben. Und neben meiner

Aufgabe als Chefin der Stadtverwaltung bin ich auch dafür da,

wie der Name Oberbürgermeisterin es schon sagt, mich um

die „Bürger:innen“ zu kümmern. Deshalb gibt es in einer so

großen Stadt auch nicht nur eine Oberbürgermeisterin. Sondern

außerdem: vier stellvertretende Bürgermeister:innen,

die zu ganz vielen verschiedenen Anlässen meine Vertretung

übernehmen. Und natürlich die Bezirksbürgermeister:innen.

Vielleicht kennst du ja sogar deine Bezirksbürgermeisterin,

Frau Weitekamp? Sie ist zuständig für Lindenthal und falls dir

in deinem Veedel mal etwas auffällt, um das wir uns kümmern

sollen – egal, ob auf einem öffentlichen Spielplatz eine Schaukel

kaputt ist oder dir aufgefallen ist, dass an der Kreuzung

zur Grundschule noch ein Zebrastreifen fehlt – dann meldest

du dich bei Frau Weitekamp und ihrem Team im Bezirksrathaus

Lindenthal. Und falls du mal etwas anderes für die Stadt

herausfindest, dann kannst du dich auch bei mir im Historischen

Rathaus melden. So wie der 10-jährige Gustav, der ein

Belohnungssystem mit Eiscreme und Kino für alle Kölner:innen

vorgeschlagen hat, die sich für den Klimaschutz in Köln

einsetzen. Zum Beispiel indem sie mit dem Fahrrad fahren,

statt das Auto zu nehmen, oder einen Komposthaufen im Garten

anlegen. Wenn du auch so etwas vorschlagen möchtest,

dann hilft dir mein Team hier in der Innenstadt gerne. Oder du

schaust mal im Kinder- und Jugendbüro gleich gegenüber auf

dem Alter Markt vorbei. Liebe Lina, ich hoffe, jetzt ist ein wenig

klarer, was ich als „Chefin von Köln“ so mache. Ich wünsche

dir und deiner Familie in der aktuellen Zeit: ganz viel Kraft für

Homeschooling und Co.

Habt ihr auch Fragen zu den Aufgaben

der Oberbürgermeisterin von Köln?

Schreibt ihr doch eine E-Mail an

oberbuergermeisterin@stadt-koeln.de

Eure Eltern helfen euch bestimmt dabei.

Richmodstraße 31 • 50667 Köln • Tel: 0221 / 2725070

Mo - Do 7.30 - 20 Uhr • Fr 7.30 - 18 Uhr • Sa 8.30 - 16.30 Uhr

Immer auf dem Laufenden sein.

Mit dem …

Anmelden unter:

www.kaenguru-online.de/

newsletter

Haus der Zahngesundheit Köln

Spezialpraxis für ganzheitliche Zahnmedizin

und Kieferorthopädie

Dr. Paula Göser, Viviane Leers, Dr. Annette Wölfle, Dr. Christel Pfeifer

Top für Kids

Fehlstand an Zähnen und Wirbelsäule

mit ganzheitlichem Konzept begegnen

• Ganzheitliche Kieferorthopädie

Bei Kindern werden Zahn-und Kieferentwicklung auf sanfte

Weise stimuliert und Fehlstellungen möglichst ohne Zähne

ziehen beseitigt.

• Die Zähne sind die Feineinstellung der Wirbelsäule

Das Kiefergelenk steht im Zusammenhang mit der Wirbelsäule

und kann Auslöser für Kopf-und Rückenschmerzen sein.

Schillingsrotter Weg 11 • 50968 Köln-Marienburg • Tel. 0221 / 37 55 95

www.haus-der-zahngesundheit-koeln.de • praxis@drpfeifer.de


8 NEUES AUS DER REGION

© Junges Theater Bonn

© rh2010 – stock.adobe.com

© Feenstaub – stock.adobe.com

JUNGES THEATER BONN

Online-Spielbetrieb wird erweitert. Das

Junge Theater Bonn setzt seinen Online-

Spielbetrieb mindestens bis zum Beginn

der Sommerferien fort. Immer mehr Schulen

besuchen die täglichen Vorstellungen

virtuell. Das Theater hat sein Online-Repertoire

um seine erfolgreichste Inszenierung

aller Zeiten – „Der Grüffelo“ – erweitert.

Der Vorverkauf für alle Termine bis zum 1.

Juli läuft ab sofort. Für Schulklassen und

andere Gruppen gibt es fast täglich digitale

Vormittagsvorstellungen. Gegen Zahlung

eines ermäßigten Gruppenpreises erhält

die Klasse so viele Online-Tickets, dass alle

Schüler:innen die Vorstellung auf ihrem

eigenen Gerät streamen können, wenn sich

die Klasse ganz oder teilweise im Homeschooling

befindet. Zudem gibt es digitales

Unterrichtsmaterial und auf Wunsch ein

Nachgespräch mit dem Kreativteam und

den Schauspieler:innen. (aj)

MIT DEM RAD ZUR ARBEIT

20 Tage fahren und gewinnen. Die Pandemie

hat viele Pendler:innen, Student:innen

und Schüler:innen motiviert, mit dem

Rad zur Arbeit, zur Uni und zur Schule zu

fahren. Umso mehr möchte die Aktion „Mit

dem Rad zur Arbeit 2021“ motivieren, Alltagswege

mit dem Rad zu erledigen. Bis

zum 31. August sind Unternehmen, Behörden

und Hochschulen aufgerufen, sich

an der Aktion zu beteiligen. Dabei geht es

darum, den Weg zum Betrieb, zur Behörde

oder zur Uni an mindestens 20 Tagen

mit dem Rad zurückzulegen. Kombinationen

mit Bus und Bahn zählen mit – ebenso

Radtouren, um sich fit zu halten, bei

Beschäftigten im Homeoffice. Wird das

Quorum von 20 Tagen geschafft, wandern

die Teilnehmer:innen in den Lostopf mit

attraktiven Preisen wie Reisegutscheinen,

Gepäcktaschen, Nextbike-Gratisabos und

Fahrradzubehör. (aj)

HIGH TECH RÖMER

Staunen und mitmachen. Im LVR-Landesmuseum

Bonn dreht sich dieses Jahr alles

um Römer und Germanen. Den Auftakt

bildet die Ausstellung „High Tech Römer“,

die ab der Wiedereröffnung des Museums

bis zum 18. Juli läuft. Von der Fußbodenheizung

über Lastkräne, Wellnessbäder bis

hin zum Kaugummi – zahlreiche Erfindungen

aus der Römerzeit wirken bis heute in

unseren Alltag. Die interaktive Ausstellung

zeigt, wie den Römern diese technischen

Höchstleistungen gelangen – ohne Computer,

Elektrizität und Motoren. Auch die Besucher:innen

sind dazu eingeladen, an 30

Mitmachstationen aktiv zu werden. Plant

eure eigene Stadt, lasst Wasser aufwärts

fließen, baut eine Brücke oder probiert ein

Katapult aus. Auf einem Großbildschirm

wird außerdem das antike Rom dargestellt,

so dass ihr die Weltstadt digital durchschreiten

könnt. (aj)

Info: www.jt-bonn.de

Info: www.mit-dem-rad-zur-arbeit.de/rheinland

Info: www.landesmuseum-bonn.lvr.de

BONNSMART

ONLINE-TOUREN

TESTZENTRUM

Einfach einsteigen und abfahren ermöglicht

SWB Bus und Bahn in allen Bonner

Fahrzeugen mit BONNsmart. In Bussen

und Bahnen sind Validatoren installiert

worden. Fahrgäst:innen halten ihr Zahlungsmittel

bei jedem Ein- und Aussteigen

kurz an das Gerät. Das System kümmert

sich automatisch um die Abrechnung

nach dem günstigsten Tarif für die gewählte

Strecke auf Basis des 24-Stunden-

Tickets. Zur Bezahlung können sowohl

Kredit- und Debitkarte, Smartphone als

auch Smartwatch genutzt werden.

https://bonnsmart.de

StattReisen Bonn bringt euch Stadterlebnisse

nach Hause. Alle Stadtführungen

durch die ehemalige Hauptstadt werden

derzeit im Internet übertragen, live

und über Zoom. So könnt ihr die Thementouren

über Computer, Tablet oder

Smartphone online verfolgen. Auf dem

Programm stehen Touren wie „Geheimnisvolles

Bonn“, „Mit dem Nachtwächter

durch Bonn“ oder „Nordstadt – Buntes

aus der Altstadt“. Die Online-Stadtführungen

können über die Website von Statt-

Reisen Bonn gebucht werden.

www.stattreisen-bonn.de

Die Agentur „Proki Kinderevents“ bietet

in ihrer Zentrale in der Bonner Altstadt

ein Corona-Testzentrum an, das sich auf

Kinder spezialisiert hat. Auch Erwachsene

können die kostenfreien PoC-Bürgertestungen

in Anspruch nehmen. Im Unterschied

zu anderen Testzentren gibt es hier

allerdings die sogenannten „Lolli-Tests“

für Kinder in familienfreundlicher Atmosphäre.

Das Testzentrum hat unter der Woche

von 13 bis 17 Uhr sowie samstags von

10 bis 14 Uhr geöffnet. Spontane Tests im

Rahmen der Öffnungszeiten sind möglich.

www.proki-events.de


Kolumne FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

9

Deine Meinung zählt.

LOW-RISK-SPIELE

Oder: Rumgezocke im trauten Kreis

Neulich fiel der schöne Satz, dass sich die Lockdown-Erfahrung

berufstätiger Eltern ein bisschen anfühle wie das Kartenspiel UNO

Extreme: Du denkst, die Runde ist gleich vorbei – und dann ziehst

du eine +4!

OPENING:

9. Juni 2021

JETZT ALS

PRODUKTTESTER/IN

BEWERBEN:

Registriere dich auf

www.go2market.de

für eine der

limitierten

Mitgliedschaften!

Der Vergleich kommt ja nicht von ungefähr: Viele greifen dieser

Tage häufiger als sonst zu Karten, Würfeln und Chips. Ein Spieleabend

im engsten Kreis ist allerdings nicht immer ein Garant für

Love, Peace und Dopamin. Ohne ein Gespür für gewisse Risiken

und Nebenwirkungen kann so eine Familienrunde nämlich auch

schnell nach hinten losgehen. Hier daher ein paar differenzierte

Empfehlungen für unverfängliches Rumgezocke.

Skyjo: Ein Karten-Legespiel mit Suchtpotenzial und barmherziger

Mischung aus Glück und Taktik – da kommen auch Eltern mit chronisch

überlastetem Arbeitsspeicher noch gerade klar und Grundschulkinder

trainieren nebenbei Kopfrechnen und Fluchen.

Team3: Ein Kooperations-Spiel mit dreidimensionalen Tetris-artigen

Bauteilen, das die Sinne ebenso schärft wie die kommunikativen

Skills! Jedoch nicht zu empfehlen, wenn einzelne Spieler

gerade müde, bräsig oder auf Krawall gebürstet sind.

Qwirkle-Cards: Yeah, das meditative Legespiel gibt es nun auch

in Form von Karten. Macht süchtig und bringt komatöse Synapsen

wieder auf Trab!

Ein Spiel mit herrlich konversationalem Touch für Erwachsene und

ältere Kinder hingegen ist „Anno Domini“: Ein Wissens- und Bluffspiel,

das Geschichtskenntnisse vermittelt, ohne zu langweilen.

Apropos bluffen: Beim „Kakerlaken-Poker“ lernen Eltern die verschlagene

Seite ihrer Jüngsten kennen und fürchten.

Aus Gründen, die mir schleierhaft sind, hat mein Mann seit mehreren

Jahren nicht mehr „Nobody‘s perfect“ mit mir gespielt: Hier

geht es darum, die Mitspieler mit erfundenen Definitionen und

Behauptungen blenden und zu täuschen – oder Täuschungen und

Blendungen zu entlarven, weswegen das Spiel doch ganz prima in

die aktuelle Zeit passt. Und Sie? Was spielen Sie denn so mit Ihren

Lieben in Zeiten von sind-gerade-viel-zu-Hause?

Aachener Straße 519 · 50933 Köln

office@go2market.de · www.go2market.de

2021-04-12-go2market-flyer-deutschland-a5-rz.indd 1 14.04.21 12:33

Herzlichst Ihre

Frau Karli lebt zusammen mit ihren beiden

Töchtern und ihrem Mann, der zugleich ihre

Jugendliebe ist, in freundlichen Verhältnissen

irgendwo im Raum Köln. Sie beherrscht das

gesamte Alphabet, hält herzlich wenig von

medialer Freizügigkeit und kann alle Familienmitglieder

am Duft ihrer Stirn erkennen.


10 NEUES AUS DER REGION

TIPPS

© bernardbodo – stock.adobe.com

FÜR KITAS

& SCHULEN

Schulunterricht und Kita-Alltag können auch außerhalb

der Klassen- und Gruppenräume stattfinden!

Unsere Neuigkeiten zu den Themen Bildung und Betreuung.

DEUTSCHER KITA-PREIS

Jetzt online abstimmen. Zehn Kitas haben

es aus über 1.200 Bewerbungen unter die

Finalistinnen des Deutschen Kita-Preises

2021 geschafft. Im Rahmen der Online-Abstimmung

auf Eltern.de kann jede:r bis zum

6. Juni seine:ihre Stimme für eine der zehn

Kitas abgeben. Die Kita mit den meisten

Stimmen wird im Rahmen der Preisverleihung

mit dem ELTERN-Sonderpreis ausgezeichnet.

Die von der Öffentlichkeit gewählte

Kita erhält neben einer Trophäe im Laufe

eines Jahres vier Überraschungspakete mit

Kinderbüchern. Zudem hoffen alle Finalistinnen

auf eine Auszeichnung in der Kategorie

„Kita des Jahres“. Wer hier zu den

Preisträgerinnen gehört, entscheidet eine

unabhängige Fachjury. Insgesamt ist die

Auszeichnung mit 130.000 Euro dotiert. (aj)

Info: www.eltern.de/kita-voting

KLIMABILDUNG

Barrierefreies Infoheft. Der Landschaftsverband

Rheinland – kurz LVR – hat ein

inklusives Klimabildungsheft entwickelt.

In einfacher Sprache erklärt es jungen

Menschen mit Lese- und Lernbeeinträchtigungen

Wissenswertes rund um den Klimaschutz.

Illustrationen begleiten durch die

Themen Klimaschutz, Energie, Mobilität,

Ernährung, Konsum und Müll. Mit einem

beigefügten Bastelbogen können die Kinder

ihr eigenes Steuerrad erstellen, das sie

durch das Heft leitet – und so spielerisch

ihren Kurs auf Klimaschutz setzen. Die

Broschüre liegt künftig in allen LVR-Förderschulen

und bei Veranstaltungen des

LVR zur Anwendung und Mitnahme bereit.

Zudem ist es als barrierefreies PDF zum

kostenlosen Download verfügbar. (aj)

Info: www.lvr.de

ZWEITZEUGEN E.V.

Geschichten des Holocausts. Der Verein

Zweitzeugen e.V. mit Sitz in Düsseldorf

trägt für Zeitzeug:innen ihre Geschichten

des Holocausts weiter. Durch persönliche

Erzählungen in Schulen und Ausstellungen

macht das Projekt Geschichte nachfühlbar

und begreifbarer für die nachfolgenden

Generationen. Die Initiative organisiert

Wanderausstellungen, Klassenführungen

und Projektarbeiten in Schulen. Bereits

zahlreiche Schüler:innen haben im Rahmen

der Angebote einfühlsame Briefe an

die Überlebenden verfasst. Für seine Bildungsarbeit

kommt der Verein an Schulen

und führt vor Ort Workshops durch. Das

Angebot ist zurzeit aufgrund der Corona-

Pandemie eingeschränkt. (aj)

Info: www.zweitzeugen.de

WASSERSCHULE KÖLN

Die Wasserschule Köln mit ihren Lernorten

in Westhoven, Stammheim, Dellbrück

und Dünnwald bietet für alle Schulformen

und Altersgruppen Unterricht zum gesamten

Wasserkreislauf an. Wegen der Corona-Pandemie

gibt es nun kostenfreie digitale

Angebote. Auf Grundschüler:innen

wartet der 90-minütige Online-Workshop

„Wie kommt das Wasser in den Hahn“

inklusive multimedialer Lerninhalte zur

Nachbereitung. Sekundarstufen können

sich eineinhalb Stunden mit den Themen

Abwasserreinigung und Mikroplastik beschäftigen.

www.wasserschule-koeln.de

MOBILITÄTSFIBEL

Die vom Verkehrsverbund Rhein-Sieg und

dem Verkehrsclub Deutschland herausgegebene

Mobilitätsfibel erscheint in diesem

Jahr im neuen Look. Das Ziel ist auch

diesmal wieder, die neuen Erstklässler:innen

fit zu machen, um den Weg zur Grundschule

sicher und allein zurückzulegen.

Die Broschüre bietet die wichtigsten Informationen

zu den Themen kindgerechte

Mobilität, Gesundheit, Umweltbewusstsein,

Umgang mit Bus oder Bahn und Fortbewegung

mit Roller und Fahrrad. Kostenfrei

bestellbar oder zum Download unter

www.vrs.de.

JOURNALISMUS

Die Initiative „Journalismus macht Schule“

vermittelt Unterrichtsbesuche von

Journalist:innen und bietet entsprechende

Lernmaterialien. Ziel ist vor allem, dass

junge Menschen Nachrichtenkompetenz

entwickeln und lernen, Informationen von

Halbwahrheiten sowie Falschnachrichten

zu unterscheiden. Aktuell gibt es aufgrund

der Pandemie digitale Angebote in

Form von Webinaren und Online-Kursen.

www.journalismus-macht-schule.org


NEUES AUS DER REGION KÄNGURU 06 I 21

11

© RheinFit Sportakademie GmbH

GO2MARKET

Marktforschungssupermarkt. Am 9. Juni eröffnet go2market seinen

ersten Standort in Köln. Kund:innen können in dem Real-Life-

Marktforschungssupermarkt mit modernster Technik zahlreiche

Produktneuheiten entdecken. Das monatlich wechselnde Angebot

richtet sich an 3.000 ausgewählte Mitglieder, die gegen eine monatliche

Gebühr von 14,90 Euro ein Einkaufsguthaben von 55 Euro

erhalten und die Artikel exklusiv testen sowie bewerten können.

Durch das anonyme Feedback erhalten die Hersteller:innen nützliche

Einschätzungen zu ihren Produkten. (id)

Info: go2market, Aachener Str. 519, 50933 Köln, https://go2.markets/

KLEINES GEWINNSPIEL

Auf www.kaenguru-online.de verlosen wir

eine dreimonatige Mitgliedschaft bei go2market.

MOVE-IT SPORTCAMPS

Angebote für die Sommerferien. Die Move-It Sportcamps der

RheinFit Sportakademie stehen unter dem Motto „Erlebe die Vielfalt

des Sports“. In einer Woche können die Teilnehmer:innen bis

zu acht verschiedene Sportarten wie Volleyball, Schwimmen oder

Taekwondo ausprobieren und erleben neue sportliche Herausforderungen.

Das Freizeitprogramm mit Trendsportarten, Gruppenspielen

und einer Motorik-Olympiade rundet das Programm ab. Alternativ

bietet die RheinFit Sportakademie mit Ferienfussball auch

eine große Auswahl an Fußballcamps an.

Info: www.move-it-sportcamps.de, www.ferienfussball.de

KLEINES GEWINNSPIEL

Auf www.kaenguru-online.de verlosen wir einen Platz

in einem der Move-It Tagescamps für 6- bis 13-Jährige.

Lentpark-Camp

montags-freitags 9:00-16:00 Uhr

195 € pro Kind

und Woche mit Verpflegung

Jetzt anmelden!

kurse.koelnbaeder.de

Unser Partner:


dein-klang-raum.de

34 Schlagbaumsweg

35 Bergisch Gladbach

duennwalder-tv.de

12 NEUES AUS DER REGION

Erste Station: Der Rhein. Die Kinder

suchen Dom und Colonius.

Mehr über die Kinderstadtpläne

erfahrt ihr unter

www.kaenguru-online.de/

kinderstadtplan

auch KÄNGURU-Maskottchen Karla verrät euch ihre

Lieblingsorte in Mülheim. Welche das sind, könnt ihr auf

der Planseite entdecken.

Viel Spaß unterwegs wünscht euch das KÄNGURU-Team!

Entdecke deine Stadt

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

Frottage

Kopfsteinpflaster, Stufen aus Beton, Holzbänke

oder Blechschilder: Vor deiner Haustür kannst

du viele unterschiedliche Oberflächen finden.

Manche sind glatt, manche sind rau, manche

haben Rillen oder Muster. Mit Hilfe der Durchreibe-Technik

oder Frottage kannst du die

Oberflächen ganz einfach auf ein Blatt Papier

übertragen. Du brauchst dazu Zeichenpapier

und einen möglichst weichen Bleistift oder

Buntstift. Lege das Papier auf den Untergrund,

den du übertragen willst. Halte den Stift schräg

und reibe ihn mit der Breitseite über dein Blatt.

Je rauer die Oberfläche ist, desto mehr Spuren

wirst du auf dem Papier erkennen!

Im Stadtviertel kannst du an jeder Ecke Ideen für eigene Zeichnungen

finden. Schnapp dir ein Notizbuch und ein paar Stifte und leg los! Du kannst

den Blick aus deinem Fenster skizzieren, einen Gemüsestand auf dem

Wochenmarkt, ein parkendes Auto …

Zeichne mit lockeren Strichen und versuche, das Wesentliche an deinem

Motiv einzufangen. Mache am besten mehrere, schnelle Skizzen hintereinander

– es muss nicht perfekt werden!

Der Kinderstadtplan lädt euch dazu ein, Neues im Stadtbezirk kennenzulernen.

Ich wünsche euch viel Spaß auf euren Entdeckertouren!

Eure

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Liebe Kinder,

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben wir

euch und eure Eltern in den sozialen Medien dazu eingeladen, bei der Erstellung

des Kinderstadtplans mitzumachen.

Meinen Lieblingsort in Mülheim habe ich ganz überraschend entdeckt – ich

habe dort einmal einer Frau zu ihrem 100. Geburtstag gratuliert. Es war ihr

Garten, der mich begeistert hat. Fasziniert war ich auch von ihrem

Einsatz. Sie ist mit ihren 100 Jahren noch in eine politische Partei

eingetreten. Das finde ich toll und es zeigt: Egal wie alt (oder jung)

man ist – wir können uns immer für unsere Stadt einsetzen! Auch

ihr könnt etwas bewegen – besucht doch zum Beispiel einfach mal

das Kinder- und Jugendbüro am Alter Markt in der Innenstadt.

Spielplätze

Spiel

1

Buchheim

1 Gauweg

2 Malteserstraß

3 Rybniker Straße

Dellbrück

4 Strundener Straße

5 Pfarrer-Buchbender-Weg/

Radiumstraße

6 Kopischstraße

7 Untereschbacher Straße

Dünnwald

8 Bunzlauer Straße

9 Schweidnitzer Straße

10 Im Leuchterbruch

11 Am Donewald

Flittard

12 Fritz-Haber-Straße

Höhenhaus

13 Fixheider Weg/

Höhenhauser Weg

14 Malvenweg

15 Pfarrer-Maybaum-Weg

16 Eddaweg/Peter-Kütter-Weg

17 Sigwinstraße/Jasminweg

Holweide

18 Karl-Höher-Straße

19 August-Strindberg-Straße/

Ernst-Cassel-Straße

20 Siebenschönweg

Buchforst

1 Kopern

2 Im Bisc

3 Rudolf-C

Buchheim

4 Wichheim

5 Kattowit

Beuthene

6 Silesiusst

Dellbrück

7 Hasenack

8 Unterste S

9 Brambach

10 Rommersc

11 Hochwinke

12 Dabringhau

Dellbrücker

13 Hyazinthen

14 Wiesenstraß

Dünnwald

15 Embergweg

16 Am Katzenb

21 Heinz-Kühn-Straße

Mülheim

17 Gerbirgis-We

18 Von-Diergard

Flittard

19 Im Weingarts

20 Paracelsuspla

21 Hubertusstraß

Höhenhaus

22 Von-Bodelschw

Schnelle Skizze

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

22 Deutz-Mülheimer Straße/

Am Rheinkai

23 Overbergstraße

23 Glockenblumen

24 Am Kiefernwald

25 Am Flachsroste

Kreative Aufgaben

Stadtplan

Mach mit!

Liebe Kinder,

24 Schleiermacherstraße

25 Peter-Müller-Straße/Kohlplatz

26 Windmühlenstraße

27 Berliner Straße/Marktplatz

28 Genovevastraße

29 Holsteinstraße

30 Bachstraße

26 Am Emberg

27 Am Rosenmaar

28 Katzenbuschwe

Holweide

29 Kühzällerweg

30 Wallensteinstraß

Holweider Marktp

31 Märchenstraße/

Spielplatzsuche

online

Andersenstraße

32 Hermann-Stehr-S

33 Walter-Meckauer-

Piccoloministraße

Am Marienstift

Entdecke deine Stadt!

Köln Mülheim

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

Herausgeberin: Stadt Köln

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Köln

Bezirk

9

spielplaetze.koeln

Schwimmen

1 Genovevabad

Bergisch Gladbacher Str. 67

51065 Köln

koelnbaeder.de

2 Waldbad Dünnwald

Peter-Baum-Weg 20

51069 Köln

waldbad-camping.de

Minigolf 1

1 Waldbad Dünnwald

Peter-Baum-Weg 20

51069 Köln

Fotos © Ursula Katthöfer

1

36 Ringenstraße

Mülheim

37 Buchholzstraße

38 Rendsburger Platz

39 Am Faulbach/

Düsseldorfer Straße

40 Böckingstraße/Böcki

41 Keupstraße

42 Holweider Straße

43 Ratsstraße/Stürmerst

44 Bruder-Klaus-Platz

45 Berliner Straße/Bürge

46 Im Winkel

47 Knauffstraße

48 Mülheimer Stadtgarten

49 Präses-Richter-Platz

50 Familienpark

51 Rixdorfer Straße

Stammheim

52 Wiesdorfer Straße/

Am Wasserturm

53 Egonstraße

54 Am Oberhof

55 Düsseldorfer Straße/Fort

56 Ricarda-Huch-Straße

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktuelle

Familienthemen aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Kultur.

MIT DEM KINDERSTADTPLAN

DURCH KÖLN-MÜLHEIM

kaenguru-online.de

COLONIA VERLAG

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausstellungen, Workshops und

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

Entdecke deine Stadt!

Köln Mülheim

waldbad-camping.de

2 Jugendpark,

unter der Zoobrücke

Skaten

1 Skatepark unter der

Zoobrücke

Anzeigen

Wir bringen mit euch das Blech

zum Klingen! Egal ob Posaune,

Trompete, Euphonium oder Horn

– auch in außergewöhnlichen Zeiten

sind wir euer professioneller

Ansprechpartner in Sachen Blechblasinstrumentalunterricht.

Vereinbart jetzt eine Probestunde

mit uns!

Dein Klang Raum -

Instrumentalunterricht

& Dispokinesis

Dellbrücker Mauspfad 241

51069 Köln-Dellbrück

Tel. 0221 - 960 022 75

1

Klettern

1 Kletterhalle Dellbrück

Waltherstraße 49/Halle 12

51069 Köln

kletterhalle-dellbrueck.de

2 Stuntwerk Köln

Schanzenstraße 6-20/

Carlswerk, 51063 Köln

stuntwerk-koeln.de

Kinder brauchen Bewegung und

diese am besten mit Gleichaltrigen

und unter fachkundiger

Anleitung. Beim Dünnwalder TV

erhält Ihr Kind eine optimale spielerische

Förderung mit viel Spaß

und Freude an der Bewegung. Wir

bieten Schnupperstunden an.

Dünnwalder Turnverein 1905 e.V.

Zeisbuschweg 50

51061 Köln

Tel. 0221 – 63 85 66

KÄNGURU und die Stadt Köln haben für die neun

Kölner Stadtbezirke jeweils einen Kinderstadtplan gestaltet.

Mit dem Plan für Köln-Mülheim haben sieben

Vorschulkinder der Kindertagesstätte Düsseldorfer

Straße 40 unserer Reporterin Ursula Katthöfer ihren

Stadtteil gezeigt.

„Da ist die Katzenbuckelbrücke“, ruft Ilyas und zeigt auf die buckelige

braune Katze, die im Kinderstadtplan gleich neben dem

Mülheimer Hafen die nach ihr benannte Brücke symbolisiert. „Hier

kann man schwimmen und Minigolf spielen“, meint Jani und legt

den Finger auf die Ente, die das Waldbad am Rande des Dünnwalder

Waldes darstellt. „Und hier ist ein Spielplatz. Im Böcking-

Park“, sagt Almira, um mir das Symbol der Schaufel mit einem

Häufchen Sand zu erläutern.

Zugegeben: In Mülheim war ich zuletzt vor ein paar Jahren bei der

Hochzeit einer Freundin. Sonst kenne ich den Stadtteil kaum. Und

so wie Marie, Birkan und die anderen Kinder aus der gelben Gruppe

ihn sehen, steckt er voller Überraschungen: Es gibt ein Straßenbahnmuseum,

das einen Pferdebahnwagen aus dem 19. Jahrhundert

zeigt. Einen Wildpark, der ebenso wie das Straßenbahnmuseum

kostenfrei ist. Und jede Menge Spielplätze, Fußballfelder sowie

Treffpunkte für Kinder und ihre Familien.

Im Turnraum der Kita planen wir unseren Ausflug. Kurz darauf

stehen wir auf dem Bürgersteig der Düsseldorfer Straße und über-

legen, wie es zum Rhein geht. Den Weg dorthin kennen die Kinder.

Aber wie herum müssen wir unseren Kinderstadtplan halten, wenn

wir dem Plan folgen wollen? Die Kinder beraten sich mit Kitaleiterin

Angela Finke. Es gibt viel Hin und Her, ein bisschen links und

rechts und schon geht es los.

Frau Sonnenberg, Illustratorin bei KÄNGURU, hat die Kinderstadtpläne

gestaltet. „Sie sind ein bisschen wie Wimmelbilder“, sagt

sie. „Auch kleinere Kinder können auf den Plänen viel entdecken:

Bahnhöfe und Bauwerke wie den Dom oder das 4711-Haus in Ehrenfeld,

Fahrräder und Rheinfähren, Tierparks und Streichelzoo.“

Richtig interessant wird es für Vorschulkinder. „In ihrem Alter bereiten

Kinder sich auf den Schulweg vor. Sie kennen Straßennamen

und entwickeln ein Gefühl für Raum und Wege.“

Am Rhein angekommen wollen Livia und Almira mir den Dom zeigen.

Ganz klein sieht er aus, dort hinten am Horizont. Kleiner als

der Colonius. Jani blickt in die andere Richtung, rheinabwärts. Und

entdeckt etwas: „Da ist ein Turm, der Wasserturm“, ruft er und

findet auf seinem Kinderstadtplan den in braunem Backstein eingezeichneten

Turm. Auf dem Plan sind es nur wenige Zentimeter

bis zum Turm, doch zu Fuß? Ganz schön weit. Wir gehen lieber

rheinaufwärts und gelangen zur Rheinschule an der Mülheimer

Freiheit. Womit wir Livias und Almiras zukünftige Grundschule gefunden

haben.


13

NEUES AUS DER REGION KÄNGURU 06 I 21

Im Böcking-Park stecken Angela Finke und die Kinder ihre Köpfe

zusammen. Sie tuscheln. Anil wirft mir einen geradezu verschwörerischen

Blick zu. Sie wollen mich überraschen. Die Klettertürme

des Spielplatzes lassen sie rechts liegen, es geht auf den Clevischen

Ring. Immer weiter Richtung Norden. Bis zur Attraktion: Am

Straßenrand parken vier Polizeiwagen vor ihrer Wache. Denn, so

erfahre ich, das im Kinderstadtplan eingezeichnete Blaulicht steht

für die Polizei. Prompt trifft ein Polizist auf seinem Motorrad ein.

Alle Kinder dürfen sich einmal aufs Motorrad setzen – mit Blaulicht.

Die Überraschung ist perfekt!

Almira (l) und Livia überlegen. Geht es

nun Richtung Katzenbuckelbrücke?

SO BEKOMMT IHR EUREN

KOSTENLOSEN KINDERSTADTPLAN

KÄNGURU, die Bezirksjugendämter, das Familienbüro in

Kalk und das Kinder- und Jugendbüro am Alter Markt haben

bereits die Kinderstadtpläne für Ehrenfeld, Innenstadt,

Kalk, Lindenthal, Mülheim und Porz. Zu den Sommerferien

folgen nun die Pläne von Chorweiler, Nippes und Rodenkirchen.

Da die Öffnungszeiten wegen der Corona-Pandemie

eingeschränkt sind, könnt ihr die Stadtpläne auch per E-Mail

bestellen: kinderfreundliche-kommune@stadt-koeln.de

Herunterladen lassen sie sich außerdem von der Seite

www.kaenguru-online.de/kinderstadtplan.

Unser Tipp: Falls Euch der Plan des gesamten Stadtbezirks

zu groß ist, vergrößert einfach den Teil, der euch besonders

interessiert, und druckt ihn aus.

Übrigens: KÄNGURU gestaltet Kinderstadtpläne auch für alle

anderen Städte des Rheinlands – und darüber hinaus.

Kontakt: info@kaenguru-online.de

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Eure

Liebe Kinder,

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben wir

euch und eure Eltern in den sozialen Medien dazu eingeladen, bei der Erstellung

des Kinderstadtplans mitzumachen.

Mein Lieblingsort in Chorweiler ist übrigens der Fühlinger See. Vielleicht besucht

ihr einmal den Spielplatz auf der Ruderinsel am Fühlinger See. Er

bietet euch eine Seilpyramide zum Klettern, lustige Federwippen

und ein buntes Spielhaus, das mich an eine Weltraumkapsel erinnert.

Über die Stufen erklimmt ihr den höchsten Punkt – und

gleich danach saust ihr mit Schwung die schöne Rutsche hinunter.

Ab sofort heißt es also: „Raketenstart!“ zu Spiel und Bewegung im

Freien. Eure Eltern und großen Geschwister können währenddessen

Volleyball spielen – ein fest installiertes Netz steht in unmittelbarer

Nähe für einen fröhlichen Ballabschlag zur Verfügung.

Der Kinderstadtplan lädt euch dazu ein, Neues im Stadtbezirk kennenzulernen.

Ich wünsche euch viel Spaß auf euren Entdeckertouren!

Stadtplan

Spiel- & Sport

Blumenberg

1 Geiersbergstraße

2 Weichselring/Blumenberg Süd

3 Ernstbergstraße

4 Weichselring/

Langenbergstraße

5 Langenbergstraße Süd

(Eimer)

6 Arembergstraße/

Malbergstraße

Chorweiler

7 Muldeweg

8 Elbeallee

9 Leineweg Ost

10 Swinestraße - Nord

11 Willi-Suth-Allee Nord

12 Tiberstraße/Olof-Palme-Park

13 Osloer Straße/Athener Ring

14 Stockholmer Allee/

Polizeiwache

Esch/Auweiler

15 Greesberger Straße

16 Martinusstraße/Meisenweg

17 Andreasstraße

18 Hermann-Löns-Straße/

Am Köchhof

19 Auweiler Dorfplatz/

Auweilerstraße

Fühlingen

20 Feldblumenweg

21 Fühlinger See/Bootshaus

Heimersdorf

22 Oleanderweg

23 Altenhofer Weg

24 Stallagsweg

Lindweiler

25 Pingenweg

26 Marienberger Weg

27 Erbacher Weg

28 Hartenfelsweg

Merkenich

29 Kasselberger Weg/

Merkenicher Hauptstraße

(Hinterm Deich)

30 Merkenicher Hauptstraße

Kaplanshof

31 Hitdorfer Fährweg/

Am Königsweg

Pesch

29 Kasselberger Weg/

Merkenicher Hauptstraße

(Hinterm Deich)

30 Merkenicher Hauptstraße/

Kaplanshof

31 Hitdorfer Fährweg/

Am Königsweg

Roggendorf/Thenhoven

35 Straberger Weg/

Elvira-Tuszik-Straße

36 Sinnersdorfer Straße 65

Seeberg

37 Karl-Marx-Allee/Merianstraße/

Grünzug Seeberg

38 Karl-Marx-Allee/

Otto-Braun-Straße/

Grünzug Seeberg

39 Abendrothstraße

40 Geranienweg

41 Karl-Marx-Allee/

Otto-Braun-Straße

Volkhoven/Weiler

42 Pescher Holzweg/

Toni-Welter-Straße

43 Wezelostraße/

Windröschenweg

44 Gertrud-Bollenrath-Weg

Worringen

45 Hackhauser Weg

46 Bolligstraße

47 Krebelspfad/

Ernst-Wolff-Straße

Basketballfeld Chorweiler

Liller Straße, 50765 Köln

6

Bezirk

Spielplätze

Blumenberg

1 Langenberstraße Nord/

Grünzug

2 Teufelsbergstraße

Chorweiler

3 Unstrutweg

4 Spreeweg Ost

5 Spreeweg West

6 Boberweg

7 Diemelweg Nord

8 Swinestraße - Süd

9 Willi-Suth-Allee Süd

10 Osloer Straße

11 Florenzer Straße

Esch/Auweiler

12 Ahornstraße

13 Johannes-Prassel-Straße

14 Heinrich-Zille-Straße

15 Johannes-Prassel-Straße/

Chorbuschstraße

16 Am Scheidweg

17 Am Palmkäulchen

18 Boskoopweg

19 Akazienstraße

Heimersdorf

20 Giershausener Weg

21 Am Eichelberg

Lindweiler

22 Marienberger Hof

Merkenich

23 Auf dem Alten Weerth

24 Rheindamm/Fährgasse

25 Kasselberger Weg/

Feldkasseler Weg

Pesch

26 Nelkenweg/Behringweg

27 Offenbachstraße

28 Sauerbruchstraße

29 Pescher Straße/Pescher See

30 Franz-Grillparzer-Ring

31 Fröbelstraße

32 Gaußstraße

33 Kästnerstraße

Roggendorf/Thenhoven

34 Gutnickstraße

35 Rotmilanweg

36 Georg-Winter-Straße

(Mottenkaul)

Seeberg

37 Mataréweg

38 Riphahnstraße/

Grünzug Seeberg

39 Zörgiebelstraße

40 Magnolienweg

41 Paul-Löbe-Weg

42 Zur alten Gärtnerei/

Am Hetzepetsch

Volkhoven/Weiler

43 Ludwig-Heinrich-Straße

Worringen

44 St.-Tönnis-Straße

45 Heinrich-Gellissen-Straße

Entdecke deine Stadt

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

Kostenlose Nachhilfe!

Erhalten Sie staatliche Unterstützung

wie zum Beispiel Wohngeld,

Leistungen von Jobcenter oder

Kindergeldzuschlag? Dann haben

Sie bei uns die Möglichkeit kostenlose

Nachhilfe zu bekommen.

Wir beraten Sie gerne.

Lernwerkstatt

Asbacher Weg 1

50767 Köln

Tel. 0157 - 73 54 59 90

Lernwerkstatt-koeln.de

Kinder brauchen Bewegung und

diese am besten mit Gleichaltrigen

und unter fachkundiger

Anleitung. Beim Dünnwalder TV

erhält Ihr Kind eine optimale spielerische

Förderung mit viel Spaß

und Freude an der Bewegung. Wir

bieten Schnupperstunden an.

Dünnwalder Turnverein 1905 e.V.

Zeisbuschweg 50

51061 Köln

Tel. 0221 – 63 85 66

duennwalder-tv.de

Entdecke deine Stadt!

Entdecke deine Stadt!

Köln Chorweiler

Mach mit!

Kreative Aufgaben

Anzeigen

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

Herausgeberin: Stadt Köln

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktuelle

Familienthemen aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Kultur.

kaenguru-online.de

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Köln

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausstellungen, Workshops und

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

COLONIA VERLAG

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Liebe Kinder,

auch KÄNGURU-Maskottchen Karla verrät euch ihre

Lieblingsorte in Chorweiler. Welche das sind, könnt ihr

auf der Planseite entdecken.

Viel Spaß unterwegs wünscht euch das KÄNGURU-Team!

Köln Chorweiler

Straßenkunst

Graffitis und bunte Wandgemälde: In der Stadt kannst Du sie an vielen Gebäuden

entdecken. Manche sind riesig, andere winzig klein. Einige sind mit

Spraydosen an Mauern und Zäune gesprüht, andere mit Schablonen aufgetragen.

Und wieder andere wurden auf Papier, Holz oder Pappe gemalt und

an die Wand geklebt.

Halte Ausschau nach Straßenkunst in deinem Viertel und fotografiere die

schönsten, buntesten und ungewöhnlichsten Kunstwerke!

Wilde Tiere in der Stadt

Marienkäfer, Hummeln, Tauben, Eichhörnchen,

Kaninchen – auch in der Großstadt

leben viele wilde Tiere. Mit etwas Glück

kannst du sogar einen Fuchs beobachten

oder Fledermäuse entdecken. Erstelle eine

Liste mit allen kleinen und großen Tieren,

die dir in deinem Stadtteil begegnen. Oder

schreibe und zeichne einen Steckbrief zu

deinem Lieblingstier.

Spielplatzsuche

online

spielplaetze.koeln

1

1

21

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Eure

Liebe Kinder,

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben wir

euch und eure Eltern in den sozialen Medien dazu eingeladen, bei der Erstellung

des Kinderstadtplans mitzumachen.

Mein Lieblingsort in Nippes ist übrigens das Bürgerzentrum „Altenberger

Hof“. Dort findet ihr zahlreiche Mitmachangebote. Schaut

doch mal ins Programm!

Der Kinderstadtplan lädt euch dazu ein, Neues im Stadtbezirk kennenzulernen.

Ich wünsche euch viel Spaß auf euren Entdeckertouren!

Jugend-

& Bürgerzentren

1 Bürgerzentrum Nippes /

Altenberger Hof

Mauenheimer Str. 92

50733 Köln

2 Bürgerzentrum Nippes

Turmstraße

Turmstr. 3-5

50733 Köln

3 Kinder- und Jugendhaus

Flemingstraße

Flemingstraße 2, 50735 Köln

jugz.eu

4 Kinder- und Jugendzentrum

DachloW, Dachlow Mobil

Neusser Str. 731 - 733

50737 Köln

dachlow.de

5 Gemeinwesenzentrum

Etzelstraße

Etzelstraße 250

50739 Köln

aak-koeln.de

6 Kölner Selbsthilfe e. V.

Heckweg 30

50739 Köln

koeln-freiwillig.de

7 OT Werkstattstr.

Werkstattstr. 75

0733 Köln

ot-nippes.kirche-koeln.de

8 Geschwister-Scholl-Haus

Wirtsgasse 14, 50739 Köln

lino-club.de/gsh

9 Take Five &

Take Five Mauenheim

Neue Kempener Str. 217a

50739 Köln

skm-koeln.de

10 Luckys Haus, Mittwochsmaler,

Treff im Truck

Am Bilderstöckchen 58a

50739 Köln

skm-koeln.de

11 Jugendladen Nippes

Kempener Strasse 95

50733 Köln

nippes.jugend-nrw.de

12 Kellerladen e.V.

Alzeyerstrasse 5

50739 Köln

kellerladen-ev.de

Jugendzentren Köln:

jugz.eu

...... Sonstige Angebote: ........

13 Jugendverkehrsgarten Köln

Neusser Str. 164

50733 Köln

jugendhilfe-koeln.de

14 Kölner Spielewerkstatt

Luftschiff-Platz 5

50733 Köln

spielewerkstatt.de

15 jfc Medienzentrum e.V.

Seekabelstr. 4

50733 Köln

.jfc.info

Stadtplan

Beratung

1 Bezirksjugendamt im

Bezirksrathaus Nippes

Neusser Str. 450

50733 Köln

Tel. 0221 - 221- 95 999

Kinder- und Jugendbüro

der Stadt Köln

Alter Markt 62-64

50667 Köln

Tel. 0221 - 221 - 314 60

Familienbüro der Stadt Köln

Kalk Karree

Ottmar-Pohl-Platz 1

51103 Köln

Tel. 0221 – 221 - 2 12 21

Spiel- & Sport

Bilderstöckchen

1 Altleinigenweg/

Gertrud-Robertz-Platz

2 Vogesenstraße

3 Am Bilderstöckchen

4 Blücherpark I/Am Plateau

5 Blücherpark III/Lindenplatz

6 Stuttgarter Straße/

Reutlinger Straße

7 Ebersbacher Straße

8 Geldernstraße

Longerich

9 Scheinerstraße

10 Bielefelder Straße

11 Wilhelm-Leuschner-Straße

12 Hansenstraße

13 Gloedenstraße

14 Lohmüllerstraße

15 Am Balsamhof

16 Heckweg

Mauenheim

17 Brunhildplatz

18 Etzelstraße

19 Bergstraße

Niehl

20 Spechtstraße

21 Scheibenstraße

22 Pastor-Wolff-Straße

23 Niehler Damm

Nippes

24 Hartwichstraße

25 Auerstraße/Lis-Böhle-Park

26 Leipziger Platz

27 Neusser Straße/

Innere Kanalstraße

28 Niehler Straße/

Innerer Grünzug

29 Niehler Kirchweg/

Nippeser Tälchen

30 Xantener Straße/

Johannes-Giesberts-Park

31 Nordpark/

Amsterdamer Straße

32 Am Nordpark/

Amsterdamer Straße

33 Parkgürtel/Kempener Straße/

Nippeser Bürgerpark

34 Lokomotivstraße/

An der alten Kantine

Riehl

35 Brehmstraße

36 Garthestraße

37 Pionierstraße

38 Riehler Aue

Weidenpesch

39 Leuthenstraße/

Neusser Straße

40 Kösliner Straße/

An den Kreutzmorgen

5

Bezirk

Spielplätze

Bilderstöckchen

1 Blücherpark II/

An der Autobahn

2 Blücherpark IV/

Am Sportplatz 1

3 Blücherpark V/

Am Sportplatz 2

Longerich

4 Graseggerstraße

5 Meerfeldstraße

6 Klausenerstraße/

Lohmüllerstraße

7 Eugen-Sänger-Straße

Mauenheim

8 Irnfriedweg

9 Kriemhildplatz

Niehl

10 Duisburger Straße

11 Friedrich-Karl-Straße/

Niehler Kirchweg

12 Königsberger Straße

Nippes

14 Wartburgplatz

15 Franziskastraße

16 Erzbergerplatz

17 Bülowstraße

18 Gustav-Nachtigal-Straße

19 Gustav-Cords-Straße/

Florastraße

20 Am Alten Stellwerk/

Am Ausbesserungswerk

Riehl

21 Florastraße/

Botanischer Garten

22 An der Schanz/Freibad Riehl

23 Naumannstraße

Weidenpesch

24 Rennbahnstraße/

Weidenpescher Park

25 Hohenfriedbergstraße

Entdecke deine Stadt

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

Wir bringen mit euch das Blech

zum Klingen! Egal ob Posaune,

Trompete, Euphonium oder Horn

– auch in außergewöhnlichen Zei-

ten sind wir euer professioneller

Ansprechpartner in Sachen Blechblasinstrumentalunterricht.

Vereinbart jetzt eine Probestunde

mit uns!

Dein Klang Raum -

Instrumentalunterricht

& Dispokinesis

Dellbrücker Mauspfad 241

51069 Köln-Dellbrück

Tel. 0221 - 960 022 75

dein-klang-raum.de

teamZUKUNFT organisiert in den

Oster-, Sommer- und Herbstferien

Ferienfreizeiten mit viel

Spannung, Spaß und Bewegung.

Aber nicht nur in den Ferien sind

wir aktiv: Wir sind auch deine

Experten rund um das Thema:

Erlebnispädagogische Klassenfahrten.

Gemeinsam verbringen

wir unvergessliche Erlebnisse!

teamZUKUNFT gGmbH

Adamsstraße 1a, 51063 Köln

Tel. 0221 – 96 81 94 90

ferienfreizeiten.online

ifbe-klassenfahrten.de

Was passier

nachdem du

drückt hast?

allen Sinnen

Stammheim

über Kölns g

kannst du m

selbst versu

Wasser zu re

Wissen per I

unserem int

überprüfst.

Wasserschu

Klärwerk Sta

c/o Wasserfo

Egonstraße

51061 Köln

Grund

1 GGS, KGS

Alzeyer S

2 KGS Oste

50739 K

3 GGS Gar

KGS Mar

Altonaer

4 KGS

Longeric

50739 K

5 GGS Nibe

50739 K

6 GGS Half

50735 K

7 GGS Nes

50735 K

8 GGS Ma

Gellertst

9 KGS Mat

Bülowstr

10 GGS Köln

Kretzers

11 GGS Stei

50733 K

12 GGS, KGS

Garthest

13 GGS Flor

Neusser

......Förders

14 Fördersc

soziale E

Augustst

15 Fördersc

Brehmst

Lesen

1 Stadtbibliothek Nippes

Neusser Str. 450

1

Musik

1 Rheinische Musikschule

Regionalschule Nord -

Longerich

Meerfeldstraße 52

50737 Köln

2 Rheinische Musikschule -

Regionalschule Nord - Nippes

Turmstraße 3-5

50733 Köln

Kinder brauchen Bewegung und

diese am besten mit Gleichaltrigen

und unter fachkundiger

Anleitung. Beim Dünnwalder TV

erhält Ihr Kind eine optimale spielerische

Förderung mit viel Spaß

und Freude an der Bewegung. Wir

bieten Schnupperstunden an.

Dünnwalder Turnverein 1905 e.V.

Zeisbuschweg 50

51061 Köln

Tel. 0221 – 63 85 66

duennwalder-tv.de

Museen

1 Rheinisches Industriebahn-

Museum

Longericher Str. 214

50739 Köln

rimkoeln.de

1

Kennt ihr schon die AWB? Die

AWB macht die Straßen sauber,

holt den Müll ab und befreit im

Winter die Straßen von Eis und

Schnee. Schaut doch mal auf unsere

Homepage. Dort gibt es viel

zu entdecken, z.B. Videos mit dem

Raben Hugo zur Mülltrennung,

Ausmalbilder oder Bastelangebote.

AWB Köln GmbH

Maarweg 271

50825 Köln

nissi@awbkoeln.de

awbkoeln.de

Für Kinder und Eltern zeigt das

Cassiopeia Theater liebevoll inszenierte

musikalische Theaterspiele

mit lebensgroßen Puppen.

In den großzügigen Räumen des

Theatercafés sind auch Kindergeburtstage

und Sonderveranstaltungen

möglich. Auf Wunsch

kommt das Theater auch zu

Ihnen.

Cassiopeia Bühne

Bergisch Gladbacher Str. 499-501

51067 Köln

Tel. 0221 – 937 87 87

cassiopeia-buehne.de

Polizei

Feuerwehr

polizei.nrw.de

feuerwehr-nrw.de

1 Feuer- und Rettungswache 5

Scheibenstr. 13

50737 Köln

2 Polizeiwache Nippes

Niehler Str. 308-310

50735 Köln

Krank

1 Kinderkl

Amsterd

50735 K

kliniken-

2 St. Vinze

Merheim

50733 K

vinzenz-

3 Heilig Ge

Grasegge

50737 K

hgk-koel

4 St. Agath

Feldgärte

50735 K

5 Tagesklin

Tagesklin

Jugendp

Pionierst

50735 K

tagesklin

Entdecke deine Stadt!

Entdecke deine Stadt!

Köln Nippes

Fortanlagen

Fort X

Neusser Wall 33

50670 Köln

IV

Bahnhöfe

bahn.de

1 Köln, Nippes S-Bahn

Liebigstraße

50739 Köln

2 Köln Longerich S-Bahn

Grethenstraße

50739 Köln

1

Theater

& Kultur

1 TPZAK

An der Schanz 6

50735 Köln

tpzak.de

2 Kulturkirche Köln Nippes

Siebachstr. 85

50733 Köln

kulturkirche-koeln.de

-----Weitere--

Skulpturenpark

Elsa-Branström-Straße 9

50668 Köln

skulpturenparkkoeln.de

1

1

1

Skaten

1 North Brigade

Skatepark

Scheibenstr. 13a

50737 Köln

Inline-Speedskatingbahn

des SSC Köln

Scheibenstraße

50737 Köln

ssc-koeln.org

Coole Skatepark like Melina

Scheibenstraße

2 Lohserampe

Neusser Str. 153

50733 Köln

3 Lentpark

Sonstiges

Biergarten „Schwimmbad“

An der Schanz 2a

50735 Köln

koeln-biergarten.de

Emmaus Gemeinschaft Köln e. V.

second-hand-markt

Geestemünder Str. 42

50735 Köln

emmaus-koeln.de

DJH Jugendherberge

Köln-Riehl

An der Schanz 14

50735 Köln

koeln-riehl.jugendherberge.de

Müllverbrennungsanlage

AVG Köln, Geestemünder Straße

23, 50735 Köln

1

1

Mach mit!

Kreative Aufgaben

Anzeigen

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

Herausgeberin: Stadt Köln

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktuelle

Familienthemen aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Kultur.

kaenguru-online.de

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Köln

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausstellungen, Workshops und

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

COLONIA VERLAG

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Liebe Kinder,

auch KÄNGURU-Maskottchen Karla verrät euch ihre

Lieblingsorte in Nippes. Welche das sind, könnt ihr auf

der Planseite entdecken.

Viel Spaß unterwegs wünscht euch das KÄNGURU-Team!

Köln Nippes

Natur & Tiere

Jugendfarm

Wilhelmshof e.V.

Bergheimer Weg 27

50737 Köln

jugendfarm-wilhelmshof.de

Kölner Zoo

Riehler Str. 173

50735 Köln

koelnerzoo.de

Flora und Botanischer Garten

Alter Stammheimer Weg

50735 Köln

botanischer-garten.koeln

Tierschutz und Umwelt e.V.-Kölner

Schutzhof für Pferde

Auf dem Ginsterberg 2

50739 Köln

pferdeschutzhof.info

Galopprennbahn

Rennbahnstr. 152

50737 Köln

Kunst natürlich!

Hast Du schon einmal etwas von Land Art

gehört? Das sind Kunstwerke, die aus dem gemacht

wird, was Du in der Natur finden kannst.

Probiere es doch selber einmal aus! Du kannst

Spiralen aus bunten Blättern legen, Türme aus

Steinen bauen oder einen Traumfänger aus

Federn basteln. Sicher findest Du im Park oder

im Wald noch anders Material. Erschaffe dein

Kunstwerk direkt vor Ort! Achte aber darauf,

die Natur nicht verletzen – also keine Pflanzen

herauszureißen oder Äste abzuknicken.

Der Spielplatz meiner Träume

Gibt es einen tollen Spielplatz in deiner Nachbarschaft? Was gefällt dir an

ihm besonders? Und wie sieht der Spielplatz deiner Träume aus? Gibt es

dort ein Baumhaus? Eine Halfpipe zum Skateboard fahren? Oder ein riesiges

Piratenschiff? Zeichne deinen Traumspielplatz so genau wie möglich auf ein

Blatt Papier. Wenn du magst, kannst Du auch ein Modell deines Spielplatzes

aus Pappe, leeren Verpackungen, Toilettenpapierrollen und anderen Dingen,

die nicht mehr gebraucht werden, basteln.

1

Spielplatzsuche

online

spielplaetze.koeln

1

1

Schwimmen

1 Lentpark

Schwimmbad und EIshalle

Lentstraße 30, 50668 Köln

2

1

DIESE STADTTEILE KÖNNT IHR

SCHON ERKUNDEN:

Gute Idee: Der Ausschnitt aus dem Stadtplan

rund um die Kita wurde für die Kinder vergrößert,

ausgedruckt und laminiert.

Stadtplan

Fortanlagen

Fort I

Hans-Abraham-Ochs-Weg 1

50678 Köln

Fort Paul oder Fort IV

Eifelstraße 39, 50677 Köln

Fort V

Zülpicher Str. 47, 50674 Köln

Fort X

Neusser Wall 33, 50670 Köln

Bahnhöfe

bahn.de

Bahnhof Köln Süd

50674 Köln

Bahnhof Köln Hauptbahnhof

Trankgasse 11, 50667 Köln

Bahnhof Köln Messe Deutz

50679 Köln

S-Bahnhof Köln Hansaring

50670 Köln

Bahnhof Köln West

Hans-Böckler-Platz, 50672 Köln

Beratung

1 Allgemeiner Sozialer Dienst

(ASD)

Ludwigstraße 8, 50667 Köln

0221 - 221 - 919 99

2 Familienberatung Innenstadt

Schaevenstraße 1a

50676 Köln

0221 - 221 - 249 23

3 Familienberatung

Stadthaus Deutz - Ostgebäude

Willy-Brandt-Platz 3

50679 Köln

0221 – 221 - 290 53

Nummer gegen Kummer

anonym und kostenlos vom

Handy und Festnetz

Kinder- und Jugendtelefon:

116 111

Mo-Sa von 14-20 Uhr

Elterntelefon:

0800 111 0 550

Mo-Fr von 9-11 Uhr

Di+Do von 17-19 Uhr

1 Buschgasse/An der Eiche

Altstadt/Süd

2 Fort X

Neusser Wall Ost/West

Neustadt/Nord

3 Hansaplatz, Altstadt/Nord

4 Helenenwallstraße, Deutz

5 Im Dau, Altstadt/Süd

6 Klingelpützanlage

Altstadt/Nord

7 Rathenauplatz

Neustadt/Süd

8 Schmalbeinstraße/

Innerer Grüngürtel Süd

Neustadt/Nord

9 Spichernstraße/Stadtgarten

Neustadt/Nord

10 Trude Herr Park

Altstadt/Süd

11 Vorgebirgsstraße

Neustadt/Süd

12 Zugweg, Neustadt/Süd

13 Agrippinaufer

Neustadt/Süd

14 An der Bottmühle

Altstadt/Süd

15 Hafenpark/Festplatz Deutz

Deutz

16 Holzmarkt, Altstadt Süd

17 Venloer Straße

Innerer Grüngürtel

Neustadt/Nord

18 August-Sander-Park 1/

Erftstraße, Neustadt/Nord

19 Alte Wallgasse

Altstadt/Nord

20 Bebelplatz, Deutz

21 Brüsseler Platz

Neustadt/Nord

22 Claudiusstraße/Römerpark

Neustadt/Süd

23 Fernmeldeturm/

Innerer Grüngürtel

Neustadt/Nord

24 Huhnsgasse,

Altstadt/Süd

25 Jean-Jülich-Weg/

Stollwerckhof, Altstadt/Süd

26 Marienplatz/Mühlenbach

Altstadt/Süd

27 Melchiorstraße, Neustadt/Nord

28 Ohmstraße, Neustadt/Süd

29 Perlengraben, Altstadt/Süd

30 Peter-Dedenbach-Straße/

Innerer Grüngürtel-Nord

Neustadt/Nord

31 Prälat-Otto-Müller-Platz

Neustadt/Nord

32 Quentelstraße, Altstadt/Süd

33 Rothgerberbach, Altstadt/Süd

34 Rubensstraße/Oskar Platz

Altstadt/Süd

35 Suevenstraße, Deutz

36 Theodor-Heuss-Ring Süd

Altstadt/Nord

37 Ubierring, Neustadt/Süd

38 Volksgartenstraße

Neustadt/Süd

39 Trimm-dich-Pfad

Innerer Grüngürtel

Neustadt/Nord

1 Kinderoper

Rheinparkweg 1, 50679 Köln

oper.koeln

2 Freies Werkstatt Theater Köln

Zugweg 10, 50677 Köln

fwt-koeln.de

3 COMEDIA Theater

Vondelstraße 4-8, 50677 Köln

comedia-koeln.de

4 metropol Theater Köln

Eifelstraße 33, 50677 Köln

metropol-theater-koeln.de

5 Hänneschen Theater

Eisenmarkt 2-4, 50667 Köln

haenneschen.de

6 Horizont Theater

Thürmchenswall 25

50668 Köln

horizont-theater.de

7 Die Wohngemeinschaft

Richard-Wagner-Str. 39

50674 Köln

die-wohngemeinschaft.net

Kino

1 ODEON

Severinstraße 81

50678 Köln

odeon-koeln.de

2 Metropolis

Ebertplatz 19

50668 Köln

metropolis-koeln.de

3 Cinedom

Im Mediapark 1

50670 Köln

cinedom.de

4 Residenz

Kaiser-Wilhelm-Ring 30 - 32

50672 Köln

koeln.premiumkino.de

5 Rex Am Ring

Hohenzollernring 60

50672 Köln

rex-koeln.de

6 Cineplex Filmpalast

Hohenzollernring 22

50672 Köln

cineplex.de

Lesen

1 Zentralbibliothek

Josef-Haubrich-Hof 1

50676 Köln

stbib-koeln.de

2 Stadtteilbibliothek

Haus Balchem

Severinstraße 15

50678 Köln

3 Junges Literaturhaus Köln

Großer Griechenmarkt 39

50676 Köln

junges-literaturhaus.de

Skaten

1 Skatepark am Lentpark

50670 Köln

2 Skateanlage

im Klingelpützpark

50670 Köln

3 Skatepark unter

der Zoobrücke, 50679 Köln

4 KAP686 Skateplaza

Agrippinaufer, 50678 Köln

kap686.de

1

Bezirk

1 Rheinpark, Deutz

2 Vogelsanger Straße/

Innerer Grüngürtel

Neustadt/Nord

3 Deutzer Stadtgarten, Deutz

4 Theodor-Heuss-Ring

Neustadt/Nord

5 Oberländer Wall,

Neustadt/Süd

6 Bachemer Straße

Hiroshima-Nagasaki-Park

Neustadt/Süd

7 Eifelstraße, Neustadt Süd

8 Venloer Straße/Kreutzerstraße/Innerer

Grüngürtel

Neustadt/Nord

9 Vor den Siebenburgen

Altstadt/Süd

10 Schnurgasse, Altstadt/Süd

11 Elisabeth-Treskow-Platz

Neustadt Süd

12 Von-Sandt-Platz, Deutz

13 Reichsplatz, Deutz

14 Arminiusstraße, Deutz

15 Otto-Gerig-Straße, Deutz

16 Im Hafenpark/

An der Drehbrücke, Deutz

17 Am Römerturm/

Auf dem Berlich

Altstadt/Nord

18 August-Sander-Park 2

Maybachstraße

Neustadt/Nord

19 Kartäuserwall

Altstadt/Süd

20 Kunibertskloster

Altstadt/Nord

21 Ursulagartenstraße

Altstadt/Nord

22 Ursulaplatz/Am Salzmagazin

Altstadt/Nord

Musik

1 Tanzbrunnen

Rheinparkweg 1, 50679 Köln

2 Philharmonie

Bischofsgartenstraße 1

50667 Köln

koelner-philharmonie.de

3 Lanxess Arena

Willy-Brandt-Platz 3

50679 Köln

lanxess-arena.de

Liebe Kinder,

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben

wir euch und eure Eltern unter anderem auf Instagram dazu eingeladen, bei

der Erstellung des Kinderstadtplans mitzumachen.

Meinen Lieblingsort in der Innenstadt kann ich gar nicht nennen – es wäre viel

zu schwer, mich da festzulegen. Dort arbeite ich jeden Tag im Historischen

Rathaus und sehe so viel Interessantes: Den Rheinauhafen zum Beispiel mit

dem Schokoladenmuseum und dem Sportmuseum, das Rheinufer mit den

vielen Schiffen, die ihr dort beobachten könnt, die Poller Wiesen in Deutz, auf

denen ihr picknicken, Ballspielen oder einen Drachen steigen lassen könnt und

natürlich am Alter Markt das Kinder- und Jugendbüro, das sich über euren

Besuch freut.

Und das sind auch nur einige Beispiele für die vielen Möglichkeiten, in der

Innenstadt Abenteuer zu erleben und den Alltag bunter zu machen.

Nun wünsche ich euch viel Vergnügen mit dem neuen Kinderstadtplan und

viele spannende Erlebnisse auf euren Entdeckertouren im Stadtbezirk.

Eure Henriette Reker

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Zeitreise

Jedes Stadtviertel hat eine Geschichte. Einige Häuser stehen schon lange

dort, andere wurden erst in den letzten Jahren gebaut.

Gibt es in deiner Nachbarschaft ein besonders altes Gebäude oder Denkmal?

Was hat es wohl schon alles erlebt? Kannst du herausfinden, wie alt es ist?

Vielleicht findest du Informationen im Internet.

Oder du fragst deine Eltern, eine Lehrerin oder

einen Nachbarn. An manchen alten Gebäuden

ist ein Blechschild mit dem Wort „Denkmal“

angebracht.

Findest du ein solches Schild?

Entdecke deine Stadt

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

Die Kinderoper Köln zeigt seit

mehr als 20 Jahren erstklassige

Opernproduktionen für ein junges

Publikum. Die Bandbreite reicht

von Märchenopern über Barockopern,

Werken der Klassik und

Romantik bis zu zeitgenössischen

Stücken und Uraufführungen.

Oper Köln im Staatenhaus

Rheinparkweg 1

50679 Köln

Tel. 0221 - 221 28400

oper.koeln

Im Hänneschen-Theater erleben

die Geschwister Hänneschen und

Bärbelchen mit ihren Freunden

aus Knollendorf immer tolle

und verrückte Geschichten auf

Kölsch. Und das schon seit 1802.

Ein Spaß für große und kleine

Pänz. Kutt doch ens vürbei!

Hänneschen-Theater

Eisenmarkt 2-4

50667 Köln

haenneschen.de

1

1 Bauspielplatz Friedenspark

Hans-Abraham-Ochs-Weg 1

50678 Köln

baui.jugz.de

2 Bürgerhaus Stollwerck

Dreikönigenstraße 23

50678 Köln

buergerhaus-stollwerck.de

3 Evangelisches Jugendpfarramt

Kartäuserwall 24 b

50678 Köln

jupf.de

4 Freizeitanlage Klingelpütz

Vogteistraße 17, 50670 Köln

klingelpuetz.jugz.de

5 girlspace –

Medientreff für Mädchen und

junge Frauen

Kartäusergasse 7a

50678 Köln

girlspace.de

6 jfc Medienzentrum

Hansaring 84-86

50670 Köln

jfc.info

7 Jugendcafé Bugs

Lindenstraße 51, 50674 Köln

8 Kinder- und Jugendzentrum

GOT Elsaßstraße

Elsaßstraße 43, 50677 Köln

9 Bürgerzentrum

Alte Feuerwache Köln

Melchiorstraße 3, 50670 Köln

altefeuerwachekoeln.de

10 Offene Tür - Quäker

Nachbarschaftsheim e.V.

Kreutzerstraße 5-9

50672 Köln

quaeker-nbh.de

11 Bürgerzentrum Deutz

Tempelstraße 41-43

50679 Köln

buergerzentrum-deutz.de

12 Kölner Jugendpark

Sachsenbergstraße

51063 Köln

koelner-jugendpark.eu

1 GGS

Antwerpener Straße 19-29

50672 Köln

2 GGS Balthasarstraße 87

50670 Köln

3 GGS Freinet-Schule Köln

Dagobertstraße 79

50668 Köln

4 KGS und GGS Gotenring 5

50679 Köln

5 GGS Loreleystraße 3-5

50677 Köln

6 KGS Mainzer Straße 30-34

50678 Köln

7 Montessori-Grundschule

Gilbachstraße 20

50672 Köln

8 KGS Nikolaus-Groß-Schule

Bernhard-Letterhaus-Straße 17

50670 Köln

9 GGS Pfälzer Straße 30-34

50677 Köln

10 GGS Stephan-Lochner-Schule

Lochnerstraße 13-15

50674 Köln

11 KGS Trierer Straße 8

50676 Köln

12 KGS Zugweg

Zugweg 42-44

50677 Köln

13 GGS Zwirnerstraße 15-17

50678 Köln

14 Förderschule Sprachen

Alter Mühlenweg 2

50679 Köln

15 Michaeli Schule Köln

- Freie Waldorfschule

Vorgebirgswall 4-8

50677 Köln

Stadt Köln

1 Rathaus Köln

Rathausplatz 2, 50667 Köln

0221 - 2210

stadt-koeln.de

2 Kinder- und Jugendbüro

der Stadt Köln

Alter Markt 62-64

50667 Köln

0221 - 221 - 314 60

1

Das COMEDIA Theater in der

Südstadt ist das Zentrum der

Kultur für junges Publikum in

Köln! Theater für alle ab 4; Clubs,

in denen Kinder selber spielen;

Festivals wie SPIELARTEN, WEST-

WIND und BOHEI. Ihr könnt

mitbestimmen im Kinderbeirat.

COMEDIA Theater

Vondelstraße 4–8

50677 Köln

comedia-koeln.de

3

museenkoeln.de

1 Kölnisches Stadtmuseum

Zeughausstraße 1-3

50667 Köln

2 Sport & Olympia Museum

Rheinauhafen 1, 50678 Köln

3 Schokoladen Museum

Am Schokoladenmuseum 1a

50678 Köln

4 Wallraf-Richartz-Museum

Martinstr. 39, 50667 Köln

5 Römisch-Germanisches

Museum

Roncalliplatz 4, 50667 Köln

Interim im Belgischen Haus:

Cacilienstraße 46, 50667 Köln

6 Museum Ludwig

Heinrich-Böll-Platz 1

50667 Köln

7 Museum für Angewandte

Kunst

An der Rechtschule 7,

50667 Köln

8 EL-DE-Haus /

NS-Dokumentationszentrum

Appellhofplatz 23

50667 Köln

9 Rautenstrauch-Joest-

Museum

Leonhard-Tietz-Str. 10

50667 Köln

10 Museum Schnütgen

Cäcilienstr. 29, 50667 Köln

11 Käthe Kollwitz Museum

Neumarkt 24, 50667 Köln

12 Museum für

Ostasiatische Kunst

Universitätsstr. 100

50674 Köln

13 Tanzmuseum und

Photographische Sammlung

Im Mediapark 7, 50670 Köln

14 Kolumba

Kolumbastraße 4

50667 Köln

1

So wird Schokolade gemacht! Das

Schokoladenmuseum im Rheinauhafen

zeigt euch die 5.000-jährige

Geschichte des Kakaos und der

Schokolade.

In der gläsernen Schokoladenfabrik

könnt ihr riechen und

schmecken, wie Schokolade

gemacht wird. Am Schokoladenbrunnen

dürft ihr gerne naschen.

Schokoladenmuseum

Am Schokoladenmuseum 1a

50678 Köln

schokoladenmuseum.de

Schwimmen

koelnbaeder.de

1 Agrippabad

Kämmergasse 1, 50676 Köln

2 Lentpark

Freibad, Hallenbad,

Schlittschuhbahn

Lentstraße 30, 50668 Köln

Klettern

Boulderhalle K11

Kyllstrasse 11, 50678 Köln

k11-koeln.de

1

Bei Ortloff gibt es nicht nur die

coolsten Ranzen, sondern auch

stylische Schulhefte und alles

was in das Mäppchen gehört. Wer

unseren Schullisten-Service nutzt,

gibt die Liste der Lehrerinnen

und Lehrer einfach bei uns ab

und holt die zusammengestellten

Produkte zwei Tage später bei

uns ab.

Ortloff GmbH

Zeppelinstrasse 4

50667 Köln

ortloff-koeln.de

DENKMAL

Polizei

Feuerwehr

polizei.nrw.de

feuerwehr-nrw.de

1 Polizeiwache Mitte

Stolkgasse 47, 50667 Köln

2 Polizeiwache Deutz

Siegburger Straße 195a

50679 Köln

3 Feuer- und Rettungswache 1

Agrippastraße 18

50676 Köln

4 Wasserschutzpolizei-Wache

Alfred-Schütte-Allee 2-4

50679 Köln

Krankenhäuser

1 St. Marien-Hospital

Kunibertskloster 11-13

50668 Köln

2 Eduardus-Krankenhaus

Custodisstraße 3-17

50679 Köln

3 Krankenhaus der

Augustinerinnen

Jakobstraße 27-31, 50678 Köln

Entdecke deine Stadt!

Entdecke deine Stadt!

Köln Innenstadt

Köln Innenstadt

1

IV

1

1

1

1

1

1

1

Mach mit!

Kreative Aufgaben

Anzeigen

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

Herausgeberin: Stadt Köln

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktuelle

Familienthemen aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Kultur.

kaenguru-online.de

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Köln

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausstellungen, Workshops und

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

COLONIA VERLAG

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Liebe Kinder,

Anzeigen

34 Falckensteinstraße, Kalk

35 Homarstraße/Kampgass

Vingst

36 Humboldtpark

Humboldt/Gremberg

37 Josef-Boschbach-Weg

Vingst

38 Kalker Markt

Kalk

39 Kuthstraße

Vingst

40 Marktplatz Vingst

Vingst

41 Merheimer Heide

Höhenberg

42 Nohlenweg/Fort X

Merheim

43 Odenwaldstraße/Taunusstraße

Humboldt/Gremberg

44 Paul-Klee-Straße

Neubrück

45 Hövilandweg

Ostheim

46 Steprathstraße

Kalk

47 Veilchenweg

Rath/Heumar

48 Walnussweg

Merheim

49 Weimarer Platz

Höhenberg

50 Westerwaldstraße/

Am Grauen Stein

Humboldt/Gremberg

Sport

Abenteuerhalle Kalk

Skaten, BMX, Klettern, Artistik

Christian-Sünner-Straße 8

Kalk

Liebe Kinder,

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben

wir euch und eure Eltern unter anderem auf Instagram dazu eingeladen, bei

der Erstellung des Kinderstadtplans mitzumachen.

Mein Lieblingsort in Kalk ist übrigens der Königsforst. Das ist ein richtig

großer Wald, in dem ihr mit eurer Familie einen Ausflug zum Wandern, Laufen

oder Radfahren machen könnt. An der Endhaltestelle der Straßenbahnlinie

9 beginnt ein Waldlehrpfad, auf dem ihr etwas über den Königsforst erfahrt.

Weil der Wald mit seinen vielen Tieren und verschiedenen Baumarten so besonders

ist, steht er übrigens unter Naturschutz.

Und der Königsforst ist auch nur ein Beispiel für die vielen Möglichkeiten, in

Kalk Abenteuer zu erleben und den Alltag bunter zu machen.

Nun wünsche ich euch viel Vergnügen mit dem neuen Kinderstadtplan und

viele spannende Erlebnisse auf euren Entdeckertouren im Stadtbezirk.

Eure Henriette Reker

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Überall Buchstaben

In der Stadt sind wir von Schildern, Werbeplakaten und Leuchtreklamen

umgeben. Überall findest du Buchstaben und Wörter. Schau dich in deinem

Viertel um und suche so viele Buchstaben wie möglich! Vielleicht findest du

welche in verschiedenen Formen und Farben oder Wörter in unterschiedlichen

Sprachen? Sammele alle Wörter und Buchstaben in einem Notizbuch oder

fotografiere sie.

Mehr Grün!

Natur tut gut, gerade in der Stadt. Zum Glück

gibt es in vielen Stadtteilen einen Park, in dem

du spielen, toben oder faulenzen kannst. Kleine

grüne Oasen findest du aber auch anderswo in

deiner Nachbarschaft. Schau dich einmal um!

Entdeckst Du einen Balkonkasten mit besonders

schönen Blumen? Oder eine kleine Wiese

zwischen zwei Parkplätzen? Vielleicht hast du

auch selber Lust, für mehr Grün zu sorgen und

etwas zu pflanzen!

Köln Kalk

Stadtplan

Mach mit!

Entdecke deine Stadt

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

8

Bezirk

Entdecke deine Stadt!

Kreative Aufgaben

Entdecke deine Stadt!

Fortanlagen

Fort X

Frankfurter Straße, Kalk

Tiere

Wildpark Brück

Brücker Mauspfad 203

51109 Köln

Bahnhöfe

bahn.de

Bahnhof Köln Trimbornstr.

Trimbornstraße, 51105 Köln

Beratu

1 Familienb

Rolshover

51105 Köln

Tel. 0221 –

2 Allgemein

(ASD)

Kalker Ha

51103 Köln

0221 / 221

3 Familienb

Kalk Karre

Eingang F

Ottmar-Po

0221 / 221

Nummer ge

anonym und

Handy und F

Kinder und

116 111

Mo-Sa von 1

Elterntelefo

0800 111 0 5

Mo-Fr von 9

Di+Do von 1

Spiel- & Sport

1 Camberger Straße

Humboldt/Gremberg

2 Kannebäckerstraße

Humboldt/Gremberg

3 Limbachstraße/Homarstraße

Vingst

4 Marktplatz Vingst

5 Walnussweg Bolzplatz

Merheim

6 Würzburger Straße/

Bayreuther Straße, Vingst

7 Merheimer Heideweg

Frankfurter Straße

Höhenberg

8 Alter Friedhofsweg/

Ökumenenweg, Merheim

9 Am Gräfenhof/Flehbachaue

Brück

10 An der Lenzwiese

Humboldt/Gremberg

11 An St. Theodor, Vingst

12 Änne-Schulte-Straße

Merheim

13 Böhmweg

Neubrück

14 Burgenlandstraße

Humboldt/Gremberg

15 Bürgerpark Kalk, Kalk

16 Engelsstraße, Kalk

17 Eythstraße

Kalk

18 Georgestraße

Neubrück

19 Göttinger Straße

Höhenberg

20 Höhenberger Straße

Höhenberg

21 Mathias-Kann-Pfad

Höhenberg

22 Moosweg/

An der Fock

Rath/Heumar

23 Roddergasse

Humboldt/Gremberg

24 Servatiusstraße-

Uckermannstraße

Ostheim

25 Taunusplatz

Humboldt/Gremberg

26 Vingster Berg

Ostheim

27 Würzburger Straße/

Oranienstraße, Vingst

28 Albermannstraße, Kalk

29 An der Rather Burg

Rath/Heumar

30 An St. Adelheid, Neubrück

31 Augsburger Straße

Höhenberg

32 Brückenauer Straße

Höhenberg

33 Buchheimer Weg

Ostheim

Kino

1 Lichtspiele Kalk

Kalk-Mülheimer-Str. 130-132,

51103 Köln

lichtspiele-kalk.de

Spielplätze

1 Auf dem Eichenbrett

Merheim

2 Barcelona-Allee, Kalk

3 Bennoplatz, Höhenberg

4 Brettener Straße, Ostheim

5 Dinkelsbühler Straße

Höhenberg

6 Fuldaer Straße

Höhenberg

7 Geraer Platz

Höhenberg

8 Gertrud-Luckner-Karree

Ostheim

9 Kalker Stadtgarten, Kalk

10 Ludwig-Quidde-Platz/

Bergengruenstraße

Neubrück

11 Nesselweg, Merheim

12 Ostheimer Straße

Warendorfer Straße, Merheim

13 Schmalkalder Weg, Höhenberg

14 Stadtplatz, Merheim

15 Theodor-Haecker-Straße

Neubrück

16 Vietorstraße/

Peter-Stühlen-Straße

Kalk

17 Walhallaplatz, Rath/Heumar

18 Wolfgang-Borchert-Weg

Neubrück

19 Seligenthaler Straße

Humboldt/Gremberg

20 Astrid-Lindgren-Allee

Brück

21 Amalie-Struve-Weg

Ostheim

Hier könnt ihr spielerische

(Wort-) Schätze entdecken,

abenteuerliche Sätze

sprechen und Zungenturnen

lernen. Wir helfen bei Sprach-,

Sprech- und Stimmstörungen,

myofunktionellen Störungen

(MFT), Stottern und Störung

der Schriftsprache (LRS).

Praxis für Logopädie -

Guido P. Schneider

Oranienstr. 45

51103 Köln-Vingst

Tel. 0221 - 719 60 70

logopaedie-koeln.net

Magische Filmerlebnisse in den

Lichtspielen Kalk: Regelmäßig

zeigen wir am Nachmittag für

unsere jungen Besucher ein

interessantes, spannendes und

lustiges Programm! Dazu gibt es

an unserer Kinotheke Popcorn,

Nachos, Snacks und eine

große Auswahl an Getränken!

Lichtspiele Kalk

Kalk-Mülheimer Str. 130/132

51103 Köln

lichtspiele-kalk.de

1

Jugend-

& Bürgerzentren

1 HöVi-Land

Hövilandweg, 51107 Köln

www.hoevi-land.de

2 Pavillon Merheim

Walnussweg 2, 51109 Köln

3 Jugend- und Gemeinschaftszentrum

Neubrück

Neubrücker Ring 30

51109 Köln

4 Jugendtreff Waldbadviertel

Hans-Offermann-Straße 2

51107 Köln

5 Jugendzentrum Gremberg

Odenwaldstraße 98

51105 Köln

6 Bürgerzentrum Vingst

„et Sozi“

Heßhofstraße 43, 51107 Köln

7 Pavillon e.V. - Verein für

Jugendarbeit in Köln-Kalk

Manteuffelstraße 13

51103 Köln

8 Ev. Jugendzentrum

Kalk-Humboldt

Lilienthalstraße 4-8

51103 Köln

9 Bürgerhaus Kalk

Kalk-Mülheimer Straße 58

51103 Köln

Grund

1 KGS

Andreas

51109 Kö

2 GGS

Diesterw

51109 Kö

3 GGS

Europari

51109 Kö

4 KGS

Forststra

51107 Kö

5 KGS

Fußfallst

51109 Kö

6 GGS + K

Kapitelst

51103 Kö

7 GGS Hei

Heßhofs

51107 Kö

8 GGS + KG

James-K

Zehntho

51107 Kö

9 GGS

Lohmare

51105 Kö

10 GGS

Lustheid

51103 Kö

11 KGS

Olpener

51109 Kö

12 GGS

Volberge

51107 Kö

13 GGS

Weimare

51103 Kö

14 GGS

Westerw

51105 Kö

Stadt Köln

1 Bezirksrathaus Kalk

Kalker Hauptstraße 247-273

51103 Köln

Lesen

stbib-koeln.de

1 Stadtteilbibliothek Kalk

Kalker Hauptstraße 247-273

51103 Köln

2 Stadtteilbibliothek Neubrück

An Sankt Adelheid 2-8

51109 Köln

3 minibib im Wasserturm

Kalker Hauptstraße 55

51103 Köln

1

Ihr wünscht euch schon immer

eine ganz eigene PLAYMOBIL-

Figur? Die könnt ihr euch im

PLAYMOBIL®-FunStore zusammenstellen!

Außer der coolen

„Männchen-Mach-Maschine“

erwarten euch auf 110 m 2 alle

bekannten PLAYMOBIL-Spielwelten.

Kommt vorbei!

PLAYMOBIL®-FunStore Köln

Köln-Arcaden, Basement

Kalker Haupstraße 55

51103 Köln

koeln-arcaden.de/store/Playmobil

Museen

1 Odysseum

Das Abenteuermuseum

Corintostraße 1, 51103 Köln

odysseum.de

1

1

Krankenhäuser

1 Krankenhaus Merheim

Ostmerheimer Str. 200

51109 Köln

2 Evangelisches

Krankenhaus Kalk

Buchforststraße 2

51103 Köln

IV

1

Polizei

Feuerwehr

polizei.nrw.de

feuerwehr-nrw.de

1 Polizeipräsidium Köln

Walter-Pauli-Ring 2-6

51103 Köln

2 Freiwillige Feuerwehr Köln –

Löschgruppe Brück

Hovenstraße 38-42

51109 Köln

3 Feuerwehr Köln –

Löschgruppe Heumar

Forststraße 20

51107 Köln

4 Feuer- und Rettungswache 8

Hardtgenbuscher Kirchweg 10

51107 Köln

5 Feuer- und Rettungswache 10

Freiwillige Feuerwehr -

Löschgruppe Kalk

Gummersbacher Str. 33

50679 Köln

1

Schwimmen

1 Höhenbergbad

Schwarzburger Str. 4

51103 Köln

2 Naturfreibad Vingst

Vingster Ring, 51107 Köln

1

1

1

1

Skaten

1 Merheimer Heideweg

Frankfurterstraße

Merheim

1

Köln Kalk

1

1

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

Herausgeberin: Stadt Köln

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktuelle

Familienthemen aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Kultur.

kaenguru-online.de

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Köln

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausstellungen, Workshops und

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

COLONIA VERLAG

Liebe Kinder,

auch KÄNGURU-Maskottchen Karla verrät euch ihre

Lieblingsorte in Kalk. Welche das sind, könnt ihr auf der

Planseite entdecken.

Viel Spaß unterwegs wünscht euch das KÄNGURU-Team!

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Stadtplan

Mach mit!

Tiere

Lindenthaler Tierpark

Marcel-Proust-Promenade 1 /

Kitschburger Straße

50935 Köln

1 Jugendzentrum

Stolberger Straße 403

50933 Köln

2 Jugendwerkstatt Klettenberg

Rhöndorfer Straße 6

50939 Köln

3 Jugendzentrum Sülz

Sülzburgstraße 112-118

50937 Köln

Vorübergehend in der

Kyllburger Straße 1-3

4 Kinder – und Jugendhaus

„Alte Schule“ Widdersdorf

An den Kastanien 7-9

50859 Köln

5 Kinder- und

Jugendzentrum Weiden

Ostlandstraße 39

50858 Köln

1 An der Ronne/

Brauweiler Straße

Lövenich

2 Auerbachplatz, Sülz

3 Baesweilerhof/Wegbergstraße

Braunsfeld

4 Dr.-Johannes-Honnef-Straße/

Paulipark, Lövenich

5 Dukatenweg/Groschenweg

Lövenich

6 Elisabeth-Schiemann-Weg

Müngersdorf

7 Erkelenzhofweg, Weiden

8 Eschenweg/Ulmenweg

Junkersdorf

9 Fontanestraße

Weiden

10 Freiburger Straße/

Potsdamer Straße

Weiden

11 Fuchsweg

Lövenich

12 Geilenkircher Straße/

Paulistraße

Braunsfeld

13 Groschenweg, Lövenich

14 Hans-Katzer-Straße/

Kaserne Haelen Süd

Junkersdorf

15 Kapellenhofweg

Weiden

16 Kölner Platz

Junkersdorf

17 Kronstädter Straße/

Innenbereich, Weiden

18 Neuenhöfer Allee/

Beethovenpark Nord, Sülz

19 Paula-Kleinmann-Weg

Sülz

20 Rankestraße/Curtiusstraße

Sülz

21 Regina-Isecke-Straße

Junkersdorf

22 Rudolf-Amelunxen-Straße/

Innenbereich, Sülz

23 Rudolf-Amelunxen-Straße/

Weißhausstraße

Sülz

24 Schillerstraße/Arndtstraße

Weiden

25 Schulstraße/Ostlandstraße

Weiden

26 Sigmaringer Straße/

Hohentwielstraße

Lindenthal

27 St.-Georg-Straße

Lövenich

28 Stolberger Straße/

Geilenkircher Straße

Braunsfeld

29 Von-Nell-Breuning-Straße/

Kaserne Haelen Nord

Junkersdorf

30 Willi-Lauf-Allee

Junkersdorf

31 Wupperstraße

Lövenich

32 Am Aspelkreuz/

Englischer Garten

Widdersdorf

33 Luxemburger Straße

Klettenbergpark Nord

Klettenberg

34 Zum Dammfelde/

Buchenweg

Widdersdorf

35 Jakobusweg

Widdersdorf

36 Auf der Aspel/Jakobspark

Widdersdorf

Liebe Kinder,

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben

wir euch und eure Eltern unter anderem auf Instagram dazu eingeladen, bei

der Erstellung des Kinderstadtplans mitzumachen.

Mein Lieblingsort in Lindenthal ist übrigens der Tierpark. Dort trefft ihr Esel,

Ziegen, Damwild, Schafe und viele andere Tiere. Es gibt ein Streicheltiergehege

und manche Tiere laufen sogar über die Fußwege und dürfen gefüttert

werden. Direkt neben dem Tierpark ist ein großer Spielplatz zum Toben und

Turnen. Im großen Stadtpark, der den Tierpark umgibt, könnt ihr picknicken

und auf dem Weiher Tretboot fahren.

Der Tierpark ist nur ein Beispiel für die vielen Möglichkeiten, in Lindenthal

Abenteuer zu erleben und den Alltag bunter zu machen.

Nun wünsche ich euch viel Vergnügen mit dem neuen Kinderstadtplan und

viele spannende Erlebnisse auf euren Entdeckertouren im Stadtbezirk.

Eure Henriette Reker

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Deine Lieblingsorte

Auf dem Stadtplan findest du bekannte und beliebte Orte im Veedel. Was

sind deine Lieblingsorte in der Nachbarschaft? Wo spielst du am liebsten mit

deinen Freunden und Freundinnen? Wo ist es besonders ruhig? Hast du einen

Lieblingsbaum? Oder weißt du, wo es das beste Eis zu kaufen gibt? Ergänze

den Stadtplan mit deinen Lieblingsorten! Du kannst sie mit bunten Klebepunkten

markieren oder zeichnen.

Ich sehe was, was du nicht siehst

Viele Dinge sieht man erst, wenn man genau hinschaut.

Geh mit offenen Augen durch dein Viertel und suche ...

... Zahlen von 1 bis 20

... etwas Dreieckiges

... etwas Rotes

... etwas aus Eisen

... etwas, das aussieht wie ein Gesicht

... etwas ganz Verrücktes

Besonders viel Spaß macht die Suche zusammen mit

Familie oder Freund*innen. Bestimmt habt ihr noch mehr

Ideen, wonach ihr suchen könnt!

Entdecke deine Stadt!

Köln Lindenthal

Entdecke deine Stadt!

Köln Lindenthal

Entdecke deine Stadt

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

3

Bezirk

Kreative Aufgaben

Fortanlagen

Fort Deckstein/

Fort VI, 50935 Köln

Bahnhöfe

bahn.de

Bahnhof Köln Weiden-West

Neue Sandkaul 4

50859 Köln

S-Bahnhof Lövenich

50859 Köln

S-Bahnhof Müngersdorf S-Bahn

Technologiepark

50933 Köln

Spiel- & Sport

1 Else-Lang-Straße

Junkersdorf

2 Kronstädter Straße/

Grünzug

Weiden

3 Am Heidstamm

Lövenich

4 De-Noel-Platz

Sülz

5 Dürener Straße/

Stadtwaldgürtel

Lindenthal

6 Im Rapsfeld/Egelspfad

Müngersdorf

7 Immermannstraße

Lindenthal

8 Kämpchensweg

Müngersdorf

9 Kronstädter Straße/

Bistritzer Straße

Weiden

10 Linzer Straße/

Düstemichstraße

Sülz

11 Losheimer Straße

Braunsfeld

12 Manstedter Weg

Müngersdorf

13 Münstereifeler Platz

Sülz

14 Otterweg

Lövenich

15 Stormstraße/

Ludwig-Jahn-Straße

Weiden

16 Bethlehem-Platz

Widdersdorf

17 Neue Sandkaul

Widdersdorf

18 Alsdorfer Str

Braunsfeld

19 Am Mertenshof

Lövenich

20 An der Ronne Nord

Lövenich

21 An der Ronne Süd

Lövenich

22 Auf der Aspel/

Sibilla-Sester-Straße, Lövenich

23 Blumenallee/Ginsterstraße

Junkersdorf

24 Brucknerstraße/

Karl-Schwering-Platz

Lindenthal

25 Eichenweg

Widdersdorf

26 Feldhasenweg

Widdersdorf

27 Iltisweg

Widdersdorf

28 Im Buschfelde

Widdersdorf

29 Lahnstraße/Rurseeallee

Lövenich

30 Lortzingplatz

Lindenthal

31 Marie-Hüllenkremer-Straße

Lövenich

32 Mittelweg/Nerzweg

Lövenich

33 Pauliplatz

Braunsfeld

34 Stadtwald/Wildpark

Lindenthal

35 Vogelsanger Platz

Junkersdorf

36 Mommsenstraße/

Gleueler Straße

Lindenthal

37 Frechener Platz, Lindenthal

38 Lindenthalgürtel/

Hans-A.-Müllerheim-Park

Lindenthal

39 Hochwaldstraße, Sülz

40 Euskirchener Straße/

Hollerather Straße

Sülz

41 Münstereifeler Straße/

Sülzburgstraße

Sülz

42 Manderscheiderplatz

Sülz

43 Neuenhöfer Allee/

Beethovenpark Süd

Sülz

44 Nikolausplatz, Sülz

45 Honnefer Platz

Klettenberg

46 Asbergplatz, Sülz

47 Siebengebirgsallee/

Klettenbergpark Süd

Klettenberg

48 Geisbergstraße

Klettenberg

Theater

1 Casamax Theater

Berrenrather Str. 177

50937 Köln

casamax-theater.de

Kino

1 Weisshaus Kino

Luxemburger Str. 253

50939 Köln

weisshaus-kino.de

Indoorspielplatz

Silly Billy’s

Indoor-Spielpark

Ottostraße 14

50859 Köln

1 Minigolf Alter Militäring

Aachener Str. 703

50933 Köln

2 Minigolf Lindenthal

Bachemer Landstraße 420

50935 Köln

Seit 2011 verzaubert das metropol

Theater in der Kölner Südstadt

Groß und Klein.

Das Programm umfasst sowohl

Literaturklassiker als auch kreativ

inszenierte Märchen, sowie regelmäßige

Gastspiele auf Burg Satzvey

in der Eifel.

metropol Theater

Eifelstraße 33

50677 Köln

metropol-theater-koeln.de

An der Kölner Musikakademie

unterrichten nur diplomierte

Musikpädagogen mit langjähriger

Unterrichtserfahrung. Einzel-

oder Gruppenunterricht, Workshops

sowie mehrere Schülervorspiele

im Jahr.

Keine Jahresverträge und keine

Anmeldegebühr. Jetzt auch

Onlineunterricht.

Kölner Musikakademie

Dürenerstr. 71-73

50931 Köln

Tel.: 0221-168 244 08

koelner-musikakademie.de

1

1 GGS Alb

Breslaue

50858 K

2 GGS Bac

50931 K

3 KGS Ber

50937 K

4 GGS Cla

Schulstr

5 GGS & K

Hans-Ch

Schule

Freiligra

50935 K

6 GGS Bra

Geilenki

50933 K

7 GGS Mü

Wendeli

50933 K

8 GGS Hel

Kaiserse

50935 K

9 GGS Ilde

Schule

Kirchwe

50858 K

10 GGS Joh

Kölner S

50859 K

11 KGS

Lindenb

50931 K

12 KGS, Loh

50939 K

13 GGS Ma

Berrenra

50931 K

14 GGS Mo

50935 K

15 GGS Oly

Neue Sa

50859 K

16 GGS Pat

Im Kamp

50859 K

17 GGS Ste

50939 K

18 BilinGO

Bilingua

Stolberg

50933 K

19 Internat

Grundsc

Neue Sa

50859 K

20 Kölner D

Clarenba

50931 K

Lernen

Freiluga

Belvederestraße 159

50933 Köln

schulbio-freiluga.de

WissenschaftsScheune

Carl-von-Linne-Weg

50829 Köln

wissenschaftsscheune.de

Kinderuni

kinderuni.uni-koeln.de

Lesen

stbib-koeln.de

1 Stadtteilbibliothek Sülz

Wichterichstraße 1

50937 Köln

1

Erkunde Köln mit uns auf ganz

besondere Weise! Mache einen

Ausflug zum Schokoladenmuseum

oder sage den Tieren im

Kölner Zoo Hallo – mit der

Bimmelbahn wird selbst die Fahrt

dorthin zum Erlebnis!

Unsere Haltestellen findest du am

Kölner Dom, am Schokoladenmuseum

und am Kölner Zoo.

Wolters Reisen Köln

Robert-Perthel-Str. 58 - 62

50739 Köln

www.bimmelbahnen.de

Museen

1 Museum des 1. FC Köln

im RheinEnergie-Stadion Köln

50858 Köln

1

Schwimmen

koelnbaeder.de

1 Stadionbad

Olympiaweg 20, 50933 Köln

Sport & Freizeit

1 RheinEnergieStadion

Aachener Straße 999

50933 Köln

1

Polizei

Feuerwehr

polizei.nrw.de

feuerwehr-nrw.de

1 Polizeiwache Sülz

Rhöndorfer Str. 16

50939 Köln

2 Polizeiwache Weiden

Aachener Str. 1274

50859 Köln

3 Freiwillige Feuerwehr

Widdersdorf

Neue Sandkaul 11

50859 Köln

4 Feuerwache 14

Richard-Wagner-Straße 26-32

50859 Köln

5 Feuer- und Rettungswache

Gleueler Str. 223 - 225

50935 Köln

IV

Krankenhäuser

1 Malteser Krankenhaus

St. Hildegardis

Bachemer Str. 29-33

50931 Köln

2 Uniklinik Köln Bettenhaus

Kerpener Str. 62

50937 Köln

3 St. Elisabeth Krankenhaus

Hohenlind

Werthmannstraße 1

50935 Köln

4 Ev. Klinikum Köln

Weyertal 76

50931 Köln

5 Kinderklinik Uniklinik Köln

Kerpener Str. 62, 50937 Köln

1

1

1

1

1

1

Skaten

1 Friedrich-Schmidt-Straße/

Stadtwald

Lindenthal

Beratu

1 Allgeme

(ASD)

Aachene

50931 K

0221 - 2

2 DRK Fam

Berrenr

50937 K

0221 - 16

Nummer ge

anonym un

Handy und

Kinder und

116 111

Mo-Sa von

Elterntelefo

0800 111 0

Mo-Fr von 9

Di+Do von 1

Stadt

1 Bezirksr

Aachene

50931 K

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

Herausgeberin: Stadt Köln

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktuelle

Familienthemen aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Kultur.

kaenguru-online.de

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Köln

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausstellungen, Workshops und

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

COLONIA VERLAG

Liebe Kinder,

Anzeigen

1

Polizei

Feuerwehr

polizei.nrw.de

feuerwehr-nrw.de

1 Polizeiwache Porz

Ernst-Mühlendyck-Straße 4-6

51143 Köln

2 Polizei NRW

Terminal 1C/

Flughafen Köln/Bonn

Kennedystraße 7, 51147 Köln

3 Feuer- und Rettungswache 7

Kaiserstraße 69, 51145 Köln

1

Liebe Kinder,

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben

wir euch und eure Eltern in den sozialen Medien dazu eingeladen, bei der

Erstellung des Kinderstadtplans mitzumachen.

Mein Lieblingsort in Porz ist übrigens die Groov. Ob an einem

der Sandstrände oder am Yachthafen – die Freizeitinsel am

Rhein hat viel zu bieten.

Der Kinderstadtplan lädt euch dazu ein, Neues im Stadtbezirk kennenzulernen.

Ich wünsche euch viel Spaß auf euren Entdeckertouren!

Spielplätze

Eil

1 Constanzeweg

2 Gut Leidenhausen

3 Besenbinderstraße

Elsdorf

4 Tiergartenstraße/

Robert-Stern-Weg

Ensen

5 Schildgenweg

Finkenberg

6 Platz der Kulturen

Lind

7 Nibelungenstraße

Poll

8 Am Weizenacker

9 Am Rolshover Hof

Porz

10 Bennauerstraße

Wahn

11 Im Lochgarten

Westhoven

12 Am Westhover Berg/

Viktoriastraße

13 André-Citroën-Straße

14 Berliner Straße

Zündorf

15 Hinter dem Heckelsberg

16 Alte Apotheke

17 Houdainer Straße (Schulgelände)

18 Kinkelsmaarweg

Stadtplan

Spiel- & Sport

Eil

1 Hirschgraben (Mitte)

2 Martin-Luther-Straße/

Frankfurter Straße

Ensen

3 Annastraße/Leonorenweg

Finkenberg

4 Stresemannstraße

Gremberghoven

5 Auf dem Streitacker

Grengel

6 Akazienweg/Hermann-Löns-

Straße

Langel

7 Am Weißen Stein

8 An der Mühle

9 Frongasse

Libur

10 Liburer Straße WEG

11 Pastor-Huthmacher-Straße/

Freiheit

Poll

12 Müllergasse

13 Käulchensweg

14 Mendener Straße

15 Im Forst

16 An den Maien

17 Krückelstraße

Porz

18 Glashüttenstraße

19 Friedrichstraße/Klingerstraße

20 Planckstraße/Bonner Straße

21 Aachener Straße/Krefelder

Straße

22 Ampérestraße

23 Dorotheenstraße

Urbach

24 Am Urbacher Wall

25 Mühlenweg/Pappelallee

Wahn

26 S-Bahnhof Wahn

27 Hinter den Höfen

Wahnheide

28 Bieselweg (Neue Heide)

29 Senkelsgraben

Zündorf

30 An der Groov

31 An der Wielermaar

32 Alfons-Kafka-Straße

33 Loorweg

Theater

1 Eltzhof

Sankt-Sebastianus-Straße 10

51147 Köln

eltzhof-kulturgut.de

Lesen

1 Stadtteilbibliothek Porz

Friedrich-Ebert-Ufer 64-70,

51143 Köln

stbib-koeln.de

2 Kath. öffentliche Bücherei

Heidestraße 12, 51147 Köln

3 Kath. öffentliche Bibliothek

St. Mariä Geburt

Hauptstraße 143, 51143 Köln

7

Bezirk

Entdecke deine Stadt

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

Mach-mit-Küche

Kinder in die Küche! Es gibt für

jeden etwas zu tun. Man lernt

Lebensmittel kennen und erfährt,

wie man sie zubereitet. Es wird

geschnippelt, gerührt, geknetet,

gekocht und gebacken. Auch

die Geburtstagsparty kann in

der Küche gefeiert werden.

Mach-mit-Küche

Dipl.oec.troph. Anja Roth

Sportplatzstr 18

51147 Köln

mach-mit-kueche.de

Jugend-

& Bürgerzentren

1 Bauspielplatz am

Senkelsgraben

Gernotstraße 10, 51147 Köln

bauspielplatz-senkelsgraben.de

2 Bürgerzentrum

Ahl-Poller-Schull e.V.

und OT Poll

Poller Hauptstraße 65

51105 Köln

bueze-aps.de

3 Bürgerzentrum Engelshof

Oberstraße 96, 51149 Köln

engelshof.net

4 Bürgerzentrum Finkenberg

Stresemannstraße 6A

51149 Köln

parisozial-koeln.de

5 Deutsch - Griechisches

Kulturzentrum Köln-Porz e.V.

Mühlenstraße 40, 51143 Köln

6 Familienwelt e. V

Bonner Str. 47, 51145 Köln

familienwelt-koeln.de

7 Grembox

Auf dem Streitacker 2

51149 Köln

rheinflanke.de

8 Inklusive OT Ohmstraße

Ohmstraße 83, 51145 Köln

ot-ohmstrasse.de

9 Jugendclub Lukaskirche

Mühlenstraße 4, 51143 Köln

10 Jugendhilfe Afrika

Hauptstraße 424, 51143 Köln

Tel. 02203 – 89 27 00

11 Jugendtreff im

SKM-Familienzentrum Poll

Poller Holzweg /

Am Rolshover Hof 12

51105 Köln

12 Jugend- und Gemeinschaftszentrum

Glashütte

Glashüttenstraße 20

51143 Köln

glashuette-porz.de

13 Jugend- und Gemeinschaftszentrum

Grengel

Friedensstraße 29, 51147 Köln

jugendzentrumgrengel.de

14 Jugendwerkstatt Porz

Brüsseler Str. 161, 51149 Köln

jw-porz.de

15 OT Arche Nova

Theodor-Heuss-Straße 9A

51149 Köln

ot-arche-nova.de

16 Pro Humanitate e.V.

Christrosenweg 2-4

51143 Köln

pro-humanitate-koeln.de

17 Solibund e.V.

Friedrichstraße 39-41

51143 Köln

solibund.de

Grundschulen

1 KGS Janusz-Korczak

Am Altenberger Kreuz 14

51105 Köln

2 GGS Poller Hauptstr. 61-65

51105 Köln

3 GGS Irisweg 2, 51143 Köln

4 KGS Hinter der Kirche 3-5

51143 Köln

5 GGS Schmittgasse 66

51143 Köln

6 GGS Hauptstr. 432, 51143 Köln

7 GGS Unter Birken

Schulstr. 23, 51145 Köln

8 GGS Don-Bosco-Schule

Humboldtstr. 81-83

51145 Köln

9 KGS Kupfergasse 31

51145 Köln

10 GGS Heideschule

Neue Heide 25-27, 51147 Köln

11 GGS Peter Petersen

Friedensstr. 41-45, 51147 Köln

12 GGS Adolph-Kolping-Str. 41

51147 Köln

13 GGS Friedrich-List-Schule

Stresemannstr. 15

51149 Köln

14 GGS Konrad-Adenauer-Str. 20

51149 Köln

15 GGS Hohe Str. 77-79

51149 Köln

...... Förderschulen: .........

16 FE Eduard-Mörike-Schule

Mörikeweg 2-6, 51147 Köln

eduard-moerike-schule-koeln.de

17 Finkenbergschule

Berliner Str. 36, 51149 Köln

finkenberg-schule.de

18 FG Pestalozzischule

Sportplatzstraße 82 - 86

51147 Köln

pestalozzischule-koeln.de

19 FGE

Schule Auf dem Sandberg 120

51105 Köln

schule-sandberg.de

1

1

Kung Fu für Kinder

Wir unterrichten Selbstverteidigung

für Kinder und stärken

so ihr Selbstbewusstsein.

Disziplin und Respekt kommen

dabei auch nicht zu kurz.

Und das alles mit Spaß, auf

spielerische Art und Weise!

Lok Yiu Wing Chun

Schule Köln-Porz

Bartholomäusstr. 26

51145 Köln

Tel. 0221 - 858 114

wingchun-koeln.de

Museen

1 Museum Zündorfer Wehrturm

Hauptstraße 181, 51143 Köln

zuendorfer-wehrturm.de

2 Theaterwissenschaftliche

Sammlung

Universität zu Köln

Schloss Wahn

Burgallee 2, 51147 Köln

Sonstiges

AWB Wertstoff-Center

Gremberghoven

August-Horch-Str. 3 , 51149 Köln

awbkoeln.de

Deutsches Zentrum

für Luft- und Raumfahrt

(DLR)

Linder Höhe, 51147 Köln

dlr.de

Flughafen KölnBonn

Kennedystraße, 51147 Köln

koeln-bonn-airport.de

1

Kennt ihr schon die AWB? Die

AWB macht die Straßen sauber,

holt den Müll ab und befreit im

Winter die Straßen von Eis und

Schnee. Schaut doch mal auf

unsere Homepage. Dort gibt es

viel zu entdecken, z.B. Videos mit

dem Raben Hugo zur Mülltrennung,

Ausmalbilder oder Bastelangebote.

AWB Köln GmbH

Maarweg 271, 50825 Köln

Tel. 02 21 - 922 22 88

nissi@awbkoeln.de

awbkoeln.de

Kino

1 DRIVE IN Autokino

Rudolf-Diesel-Straße 36

51149 Köln

autokino-koeln.de

Entdecke deine Stadt!

Entdecke deine Stadt!

Köln Porz

Musik

1 Rheinische Musikschule

Josefstraße 57, 51143 Köln

1

Fortanlagen

Fort IX

Porzer Ringstraße, 51149 Köln

koelner-festungsbauten.de

IV

Krankenhaus

1 Krankenhaus Porz am Rhein

Urbacher Weg 19, 51149 Köln

khporz.de

1

1

Schwimmen

koelnbaeder.de

1 Wahnbad

Albert-Schweitzer-Straße 8

51147 Köln

2 Zündorfbad

Trankgasse 10a, 51143 Köln

1

Natur und Tiere

Zündorfer Groov

Am Markt 1, 51143 Köln

Gut Leidenhausen

51147 Köln

gut-leidenhausen.de

Rolfs Streichelzoo Köln e.V.

Tulpenweg 25-27, 51143 Köln

streichelzoo-koeln.de

Wahner Heide

51147 Köln

wahnerheide.net

Bahnhöfe

bahn.de

1 S-Bahnhof Porz (Rhein)

51145 Köln

2 S-Bahnhof Steinstraße

51149 Köln

3 S-Bahnhof Porz Wahn

51147 Köln

4 Bahnhof Flughafen

Köln/Bonn

5 S-Bahnhof Airport Businesspark

1

Beratung

1 Bezirksjugendamt

im Bezirksrathaus Porz

Friedrich-Ebert-Ufer 64-70

51143 Köln

Tel. 0221 - 221-972 67

2 Caritas Beratungsstelle

für Eltern, Jugendliche und

Kinder

Rathausstr. 8, 51145 Köln

Tel. 02203 – 550 01

beratung-in-porz.de

Kinder- und Jugendbüro

der Stadt Köln

Alter Markt 62-64

50667 Köln

Tel. 0221 - 221-31460

Familienbüro der Stadt Köln

Kalk Karree

Ottmar-Pohl-Platz 1

51103 Köln

Tel. 0221 – 221-2 12 21

1

Mach mit!

Kreative Aufgaben

Anzeigen

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

Herausgeberin: Stadt Köln

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktuelle

Familienthemen aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Kultur.

kaenguru-online.de

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Köln

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausstellungen, Workshops und

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

COLONIA VERLAG

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Liebe Kinder,

auch KÄNGURU-Maskottchen Karla verrät euch ihre

Lieblingsorte in Porz. Welche das sind, könnt ihr auf der

Planseite entdecken.

Viel Spaß unterwegs wünscht euch das KÄNGURU-Team!

Köln Porz

Nachgefragt

In einem Stadtteil leben viele verschiedene

Menschen zusammen. Manche sind neu in der

Stadt, manche leben schon seit vielen Jahren in

der gleichen Gegend. Wenn du mehr über deinen

Stadtteil herausfinden willst, starte doch einfach

eine Umfrage in deiner Schule, bei deinen Eltern,

oder in deiner Nachbarschaft.

Du kannst sie fragen:

Was ist dein Lieblingsort im Stadtteil?

Was stört oder ärgert dich?

Was fehlt noch in unserer Nachbarschaft?

Wo triffst du dich am liebsten mit Freunden?

Vielleicht fallen dir noch mehr Fragen ein?

Fotosafari

Hast du ein Handy mit Fotofunktion oder eine Digitalkamera? Dann geh doch

mal auf Fotosafari in deiner Nachbarschaft! Du kannst dich auf die Suche

nach Farben und Formen machen oder verschiedene Blätter, Steine oder

Fahrradklingeln fotografieren. Bestimmt hast du noch mehr Ideen für deine

Fotosafari! Versuche auch, Fotos mit einem ungewöhnlichen Blickwinkel oder

Ausschnitt zu machen, indem du beim Fotografieren in die Hocke gehst, dich

auf eine Bank stellst oder ganz nah an dein Objekt heranzoomst.

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Eure

Schwimmen und Planschen könnt

ihr in vielen Kölner Bädern, die

sich auf euren Besuch freuen. Im

Sommer ins Freibad, im Winter ins

Hallenbad, zum Eislaufen oder in

die Sauna - die KölnBäder haben

für Kölner Familien viel zu bieten.

KölnBäder GmbH

Kämmergasse 1

50676 Köln

Tel. 0221 - 670 292 92

info@koelnbaeder.de

koelnbaeder.de

1

Spielplatzsuche

online

spielplaetze.koeln

Woher kommt das Wasser aus

dem Hahn eigentlich? Dieser

Frage kannst du im Wasserwerk

Westhoven auf den Grund gehen.

Schau dort hinter die Kulissen

deines Wasserversorgers und

tauch ein in die Welt unseres

Trinkwassers - spielerisch, mit

Experimenten, anschaulichen Materialien

wie einer Quiz-App und

unserem interaktiven Lehrpfad!

Wasserschule Köln

Wasserwerk Westhoven

Porzer Ringstraße 1

51149 Köln

wasserschule-koeln.de

Wasserwerk Westhoven

1

1

1

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Eure

Liebe Kinder,

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben wir

euch und eure Eltern in den sozialen Medien dazu eingeladen, bei der Erstellung

des Kinderstadtplans mitzumachen.

Meinen Lieblingsort in Mülheim habe ich ganz überraschend entdeckt – ich

habe dort einmal einer Frau zu ihrem 100. Geburtstag gratuliert. Es war ihr

Garten, der mich begeistert hat. Fasziniert war ich auch von ihrem

Einsatz. Sie ist mit ihren 100 Jahren noch in eine politische Partei

eingetreten. Das finde ich toll und es zeigt: Egal wie alt (oder jung)

man ist – wir können uns immer für unsere Stadt einsetzen! Auch

ihr könnt etwas bewegen – besucht doch zum Beispiel einfach mal

das Kinder- und Jugendbüro am Alter Markt in der Innenstadt.

Der Kinderstadtplan lädt euch dazu ein, Neues im Stadtbezirk kennenzulernen.

Ich wünsche euch viel Spaß auf euren Entdeckertouren!

Stadtplan

Spiel- & Sport

Buchforst

1 Kopernikusstraße

2 Im Bischofsacker

3 Rudolf-Clausius-Straße

Buchheim

4 Wichheimer Straße

5 Kattowitzer Straße/

Beuthener Straße

6 Silesiusstraße

Dellbrück

7 Hasenacker

8 Unterste Sauerwiese

9 Brambachstraße

10 Rommerscheider Straße

11 Hochwinkel/Folwiese

12 Dabringhauser Straße/

Dellbrücker Mauspfad

13 Hyazinthenweg

14 Wiesenstraße

Dünnwald

15 Embergweg

16 Am Katzenberg

17 Gerbirgis-Weg

18 Von-Diergardt-Straße

Flittard

19 Im Weingartskamp

20 Paracelsusplatz

21 Hubertusstraße

Höhenhaus

22 Von-Bodelschwingh-Straße

23 Glockenblumenweg

24 Am Kiefernwald

25 Am Flachsrosterweg

26 Am Emberg

27 Am Rosenmaar

28 Katzenbuschweg

Holweide

29 Kühzällerweg

30 Wallensteinstraße/

Holweider Marktplatz

31 Märchenstraße/

Andersenstraße

32 Hermann-Stehr-Straße

33 Walter-Meckauer-Straße/

Piccoloministraße

34 Schlagbaumsweg

35 Bergisch Gladbacher Straße/

Am Marienstift

36 Ringenstraße

Mülheim

37 Buchholzstraße

38 Rendsburger Platz

39 Am Faulbach/

Düsseldorfer Straße

40 Böckingstraße/Böcking-Park

41 Keupstraße

42 Holweider Straße

43 Ratsstraße/Stürmerstraße

44 Bruder-Klaus-Platz

45 Berliner Straße/Bürgerpark

46 Im Winkel

47 Knauffstraße

48 Mülheimer Stadtgarten

49 Präses-Richter-Platz

50 Familienpark

51 Rixdorfer Straße

Stammheim

52 Wiesdorfer Straße/

Am Wasserturm

53 Egonstraße

54 Am Oberhof

55 Düsseldorfer Straße/Fort XII

56 Ricarda-Huch-Straße

9

Bezirk

Spielplätze

Buchheim

1 Gauweg

2 Malteserstraß

3 Rybniker Straße

Dellbrück

4 Strundener Straße

5 Pfarrer-Buchbender-Weg/

Radiumstraße

6 Kopischstraße

7 Untereschbacher S


14 ADVERTORIAL

Auch dieses Jahr kann das Kölner KinderSportFest aufgrund

der Corona-Pandemie nicht wie gewohnt stattfinden. Aber

der Turnverband Köln und die Agentur HEIMSPIELE, die das

Fest veranstalten und ausrichten, haben sich eine Alternative

ausgedacht: das Kölner KinderSportFest „mal anders“.

Mit diesem Angebot wollen sie alle Kinder motivieren,

sportlich aktiv zu bleiben oder aktiv zu werden. Denn

Bewegung, Spiel und Sport machen Freude, tun gut und

sind besonders in diesen Zeiten sehr wichtig!

© Halfpoint – stock.adobe.com


NEUES AUS DER REGION KÄNGURU 06 I 21

15

DIE DREI SCHWERPUNKTE

DES KINDERSPORTFESTES 2021

Sportarten durchstöbern: Auf der Website des Kölner Kinder-

SportFestes könnt ihr spannende Sportarten kennenlernen.

Sportlicher Wettkampf: Vom 31. Mai bis zum 25. Juni findet der

Sportliche Wettkampf statt – für Kindergarten- und Grundschulkinder

sowie Kinder aus Vereinen bis 12 Jahren. Macht mit!

Schnupperangebote: Ab September könnt ihr euch in allen Sportarten

für Schnuppertermine bei den Vereinen anmelden – einfach

und schnell über die Website des Kölner KinderSportFestes.

Unser Herz

schlägt

im Veedel!

www.kindersportfest.koeln

DIESE VEREINE MACHEN MIT:

RUND UM DEN BALL

American Football

ASCC Köln e.V. Cologne

Falcons

www.cologne-falcons.de

Fußball

Akademie für Fußballkunst

www.fussballkunst.de

Handball

Handballkreis Köln/Rheinberg

e.V.

www.handballkreis-koelnrheinberg.de

Ballschule

Ballschule Ballinos

www.ballinos.com

Korfball

if e.V. (Initiative zur Förderung

des Freizeit-und Breitensports

e.V.)

www.if-ev.de

Ballschule, Torschuss- &

Rückschlagspiele

Kölner Ballschule

powered by Ballschule

Heidelberg

www.koeln.ballschule.de

Korfball

SG Pegasus Rommerscheid

1991 e.V

www.sg-pegasus.de

Illustrationen © M.Style – stock.adobe.com

Baseball & Softball

Cologne Cardinals Sports

Club e.V.

www.colognecardinals.de

Basketball/Streetball und

sportbezogene Sozialtrainings

Körbe für Köln e.V.

und Partner

www.koerbe-fuer-koeln.de

Rollstuhlbasketball

Körbe für Köln e.V.

und Partner

www.koerbe-fuer-koeln.de

Roundnet

1. Roundnet Club Köln 2016 e.V.

www.roundnetclub.koeln

Rugby

Netzwerk „Sportive Kids“ e.V.

www.netzwerk-sportivekids.de

Als größte Kölner Vermieterin sind wir immer schon

verliebt ins Veedel. Hier schlägt unser Herz. Hier

kümmern wir uns um das Wohnen und das Leben –

seit über hundert Jahren und jeden Tag aufs Neue.

Für unsere Mieter. Für alle Kölner.

Hier sind wir zohus – im Veedel.

gag-koeln.de


16 ADVERTORIAL

MIT KÖRPERBEHERRSCHUNG UND GESCHICKLICHKEIT

Abenteuer- & Kinderturnen

Kölner Turnerbund 1893 e.V. &

Kölner Turnerschaft von 1843

e.V

www.ktb1893.de &

www.kt43.de

© Shmel – stock.adobe.com

Airtrack-Turnen

Kölner Turnerbund 1893 e. V.

www.ktb1893.de

Gerätturnen

Kölner Turnerbund 1893 e. V.

www.ktb1893.de

Rhönradturnen

Turnverein Bensberg 1901 e.V.

& TC 72 Leverkusen

www.tvbensberg.de &

www.tc-72.de

Tanzen, Akrobatik, Ballett,

Bodenturnen & Rhythmische

Sportgymnastik

Kölner Schule

Institut für Körperbeherrschung

und Bewegungseleganz

(IKB)

zoppe.info

Trampolinturnen

TV Höhenhaus 1960 e.V.

www.tv-hoehenhaus.de

Turnen & Ballschule

The Little Gym Köln

koeln.thelittlegym.eu

Turnspielabzeichen

RTB Arnold von der Pütten

www.ntb-spiele.de/infos

FREUDE AN BEWEGUNG

Badminton

Behinderten Sportgemeinschaft

Opladen 1962 e.V.

www.bs-opladen.de

Circuittraining

Netzwerk „Sportive Kids“ e.V.

www.netzwerk-sportivekids.de

Eishockey

Kölner EC „Die Haie“ e.V.

www.junghaie.de

Puky Laufradrennen

Radparcours.de

www.radparcours.de

Rollstuhlparkour

Körbe für Köln e.V.

und Partner

www.koerbe-fuer-koeln.de

Speedskating

SSC Köln 1998 e.V.

www.ssc-koeln.org

Bogenschießen

Behinderten Sportgemeinschaft

Opladen 1962 e.V.

www.bs-opladen.de

Kinderbewegungsabzeichen

(Kibaz)

Sportjugend im Stadtsportbund

Köln e.V.

www.sportjugend-koeln.de

Leichtathletik

Leichtathletik-Team

DSHS Köln e.V.

www.lt-dshs-koeln.de

Bosseln

Behinderten Sportgemeinschaft

Opladen 1962 e.V.

www.bs-opladen.de

Outdoorsport

if e.V. (Initiative zur Förderung

des Freizeit-und Breitensports

e.V.)

www.if-ev.de

©DSHS Köln e.V.


ADVERTORIAL KÄNGURU 06 I 21

17

LAUFEN – SPRINGEN – WERFEN:

DER SPORTLICHE WETTKAMPF

Vom 31. Mai bis zum 25. Juni findet der Sportliche Wettkampf des

Kölner KinderSportFests statt. Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter

sowie Kinder aus Vereinen bis 12 Jahren können daran

teilnehmen und ihr Können in den Disziplinen Laufen, Werfen und

Springen unter Beweis stellen. Jede:r kann mitmachen, egal ob mit

oder ohne Handicap.

©Peter Eilersa

Liebe Erzieher:innen, Lehrer:innen und Übungsleiter:innen!

Macht mit euren Gruppen und Klassen mit beim Sportlichen Wettkampf.

Ihr könnt ihn einfach und ohne große Hilfsmittel umsetzen.

Liebe Eltern und Kinder!

Sprecht eure Erzieher:innen, Lehrer:innen und Übungsleiter:innen

an, denn sie machen die Anmeldung zum sportlichen Wettkampf.

Wir freuen uns, wenn ganz viele Kinder dabei sind und Spaß am

Sport haben können.

Den Gewinnergruppen und -klassen winken tolle Preise unserer

Partner, der GAG Immobilien AG und der Sparkasse KölnBonn.

Alle Infos zur Teilnahme findet ihr auf der Website des Kölner KinderSportFests.

www.kindersportfest.koeln

Jetzt mit

0,5 % p. a.* starten!

Von ganz klein

bis ganz groß

Wenn das Konto einfach

mitwächst: vom Sparkonto

fürs Baby bis zum Girokonto

für die Ausbildung.

Infos unter sparkasse-koelnbonn.de/mein-konto

* Bei Abschluss eines Mitwachsenden Kontos. Zinssatz freibleibend, bis max.

500 Euro Guthaben pro Person und bis zum 11. Geburtstag. Danach gilt

der Zinssatz für Sparkonten mit dreimonatiger Kündigungsfrist.

Ab Volljährigkeit entfällt die Verzinsung. Stand 1.5.2021


18 FAMILIENLEBEN

© Daniela Tepper

HIMMELBAU – EIN KÖLNER VERLAG

IN DEN KINDERSCHUHEN

von Inga Drews

„Der Name ist aus einem Schreibfehler entstanden“,

lacht himmelbau-Gründerin Daniela Tepper. „Aber der

Zufall war ein Volltreffer: Denn im Grunde bauen wir

uns doch alle unseren eigenen Himmel.“

Einen Kinderbuchverlag zu gründen, das war ein lang gehegter

Traum von Daniela Tepper. Im Februar 2020 setzte sie diese Idee

um: Der himmelbau-Verlag war geboren. „Die schönsten und liebevollsten

Momente meiner Kindheit waren die, in denen meine Mutter

meiner Schwester und mir abends vorgelesen hat“, erinnert

sich die Kölnerin. „Geschichten haben mich mein ganzes Leben

lang begleitet. Und meine Lieblingsbücher waren wie gute Freunde.

Das sind sie noch heute!“ Daniela möchte Bücher gestalten, die

der ganzen Familie Spaß machen und Generationen miteinander

verbinden. Zusammen mit der Illustratorin Annika Demmer startete

sie im Frühjahr vergangenen Jahres das erste Buchprojekt:

„Zahn um Zahn – der große Wackelzahnwirbel“.

Willi Wurzelzwerg ist der Held im ersten

himmelbau-Buchbaby

Wie der Titel schon vermuten lässt, werden damit Kinder angesprochen,

die gerade ihre ersten Milchzähne verlieren. „Der Sohn

einer Freundin hatte so schwer mit seinem ersten Wackelzahn zu

kämpfen und erzählte mir weinend davon. Und dann lief mir plötzlich

Willi Wurzelzwerg über den Weg – das war die Idee zu ‚Zahn

um Zahn‘“, sagt Daniela, die als Journalistin beim Deutschlandfunk

arbeitet. Annika entwarf die passenden Illustrationen dazu. „Das

fiel mir nicht sehr schwer“, lacht die 35-Jährige. „Willi erinnert

mich mit den kleinen Wutwölkchen, die aus seinen Ohren steigen,

so sehr an meine beiden eigenen kleinen Jungs!“ Dem ersten Buch

folgte kurz vor Weihnachten ein zweites: „Von allen guten Geistern“.

Es spielt in Annikas Familienhaus, einem alten Industriegebäude

an der Wupper. Leuchtende Illustrationen auf schwarzem

Grund beschreiben den Zauber der Nacht und nehmen die Angst

vor der Dunkelheit. Ende dieses Jahres bekommen die Geschichten

der „guten Geister“ sogar noch einen ganz eigenen Klang: Der

Leverkusener Kantor Michael Porr komponiert gerade ein Orgelmärchen

dazu, das landesweit in Kirchen aufgeführt wird.

Der Kampf für den „Blauen Engel“

Es sei auch sehr viel Idealismus im Spiel, betont Daniela. „Wir legen

großen Wert auf den Nachhaltigkeits-Aspekt im himmelbau.

Wir lassen unsere Bücher ausschließlich in Deutschland von Unternehmen

drucken und binden, die faire Löhne zahlen und die den

Umweltschutz ernst nehmen.“ Viele Monate hat der himmelbau-

Verlag für das Umweltsiegel „Blauer Engel“ gekämpft. „Das war

wirklich ein steiniger Weg. Denn selbst wenn eine Druckerei den

Blauen Engel für Druckerzeugnisse vergeben darf, muss das für

die Buchbinderei noch lange nicht gelten.“ Daniela und Annika

haben dann aber doch noch einen Betrieb gefunden, mit dem sie

ihre selbstgesteckten Umweltziele erreichen können. „Uns war das

einfach sehr wichtig“, ergänzt Annika. „Als Familienbuchverlag

tragen wir große Verantwortung, und deshalb machen wir’s einfach

nicht darunter.“ Der himmelbau gibt auch einen Teil seiner

Erlöse an gemeinnützige Organisationen, die Baumpflanzprojekte

in Deutschland umsetzen.

„Die KinderGärtner“ verbinden Generationen

Beim dritten Buch nun hat es also geklappt: Die gesamte Produktion

erfüllt die höchsten Umweltstandards und darf nun den „Blauen

Engel“ tragen. „Die KinderGärtner“ heißt das interaktive Buch,

und ja, der Titel ist ein Wortspiel. „Felix und Mathes, die beiden

Jungs von Anni, sind super gern draußen im Freien. Und am liebsten

zusammen mit ihrer Ur-Oma im Garten. Die kennt viele alte

Geschichten, hat tolle Garten-Tipps und sie kann zaubern.“ Daniela

erzählt von der Entstehungsgeschichte des neuen Buchs. „Vor


FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

19

etwas über einem Jahr haben wir ein Blog aufgesetzt, in dem wir

die Abenteuer von Felix, Mathes und der KinderGärtner-Oma beschrieben

haben. Dann kam auch noch ein

Podcast dazu, und dann haben wir gesagt:

Wir müssen da unbedingt ein Buch draus

machen.“ Viele spannende, naturliebende

Menschen haben die KinderGärtner im

Laufe des vergangenen Jahres darüber

kennengelernt. Aus Gesprächen mit ihnen,

alten Mythen und Geschichten und lustigen

Begebenheiten ist nun ein großformatiges,

durchgehend bunt illustriertes Buch für die

ganze Familie geworden – zum Vorlesen,

Selberlesen und Mitmachen.

Die

KinderGärtner

2021 wird das himmelbau-Jahr!“

In diesem Jahr hat der Kölner Kinderbuchverlag noch eine ganze

Menge vor. „Im Herbst kommen zwei weitere Hardcover-Bücher

heraus, außerdem arbeiten wir gerade an Kamishibais für Kitas und

Schulen. Es sind auch Kartensets geplant, die Kinder stark machen

und ihnen Selbstbewusstsein vermitteln. Wir planen zusammen mit

dem

Stadtmagazin für Familien ein großes Straßentheater-Event.

Sobald wir dürfen und die Corona-Auflagen es zulassen,

gehen wir raus zu den Kindern und Familien und erzählen

Geschichten aus dem himmelbau. Ich freue mich riesig darauf!“

Mehr zu dem Buch „Die KinderGärtner“

lest ihr auf Seite 24.

Geschichten mit Mehrwert

Die Bücher aus dem himmelbau haben alle eine multimediale Ebene.

„Wir wollen zwar in erster Linie Bücher machen, die sich toll

anfühlen und die man gern in die Hand nimmt, weil uns das Kulturgut

Buch einfach sehr am Herzen liegt“, meint Daniela. „Lesen

in echten, richtigen Büchern zum Anfassen ist so wichtig, deshalb

sind wir Mitglied im Bundesverband Leseförderung. Aber wir wollen

auch die Vorteile der digitalen Welt mit einbeziehen.“ Darum

finden sich in allen Büchern aus dem Kölner himmelbau-Verlag QR-

Codes, die man mit der Smartphone-Kamera scannen kann. „Damit

können unsere kleinen und großen Leser:innen Audios anklicken,

die die Geschichten weitererzählen, Zusatzinformationen geben

oder einfach nur Spaß machen.“ Die Audioinhalte sind der Verlagsgründerin

sehr wichtig. „Da steckt so viel Herzblut drin“, lacht

sie. Kein Wunder, nach 27 Jahren Radio- und Podcast-Erfahrung.

Daniela Tepper (vorne Mitte), Annika Demmer

(hinten rechts) und das himmelbau-Team

DER NEUE MOKKA

Beispielfotos der Baureihe.Ausstattungsmerkmale ggf. nicht Bestandteil des Angebots.

INNOVATIVE TECHNIK MIT DEM BLICK AUF MORGEN

Der neue Opel Mokka ist hier: Als moderner Verbrenner oder rein elektrisch. So geht Zukunft!

UNSER LEASINGANGEBOT

für den Opel Mokka Edition, 1.2 Direct lnjection Turbo 7 4 kW (100 PS)

Start/Stop, Euro 6d Manuelles 6-GangGetriebe, Betriebsart: Benzin

159,- €

Kilometerleasing-Angebot: Leasingsonderzahlung: 588,-€, Gesamtbetrag: 6.312,-€, Laufzeit(Monate)/Anzahl der Raten: 36, Anschaffungspreis: 18.045,-€, effektiver Jahreszins: 3,03 %, Sollzinssatz p.

a., gebunden 2,99 %, Laufleistung (km/ Jahr): 10.000. Überführungskosten: 895,-€ sind separat an Autohaus Louis Dresen GmbH zu entrichten. Ein Angebot (Bonität vorausgesetzt) der Opel Bank S.A.

Niederlassung Deutschland, Mainzer Straße 190, 65428 Rüsselsheim, für die Autohaus Louis Dresen GmbH als ungebundener Vermittler tätig ist. Es handelt sich um ein repräsentatives Angebot gern.§ 60

Preisangabenverordnung. Nach Vertragsabschluss steht Ihnen ein Widerrufsrecht zu. Alle Preisangaben verstehen sich inkl. MwSt. Der Leasinggeber verlangt einen Abschluss einer Vollkaskoversicherung.

Gesamtbetrag ist Summe aus Leasingsonderzahlung und monatlichen Leasingraten. Abrechnung von Mehr- und Minderkilometern (Freigrenze 2.500 km) sowie ggf. Schäden nach Vertragsende.

Kraftstoffverbrauch1 in 1/100 km, innerorts: 5,6-5,5; außerorts: 4, 1-4,0; kombiniert: 4,6; C02-Emission, kombiniert: 106-104 g/km (gemäß VO (EG)

Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr. 2017/1151 ). Effizienzklasse A

© Daniela Tepper

1 Die angegebenen Verbrauchs- und C02-Emissionswerte wurden nach dem vorgeschriebenen WLTP-Messverfahren (Worldwide harmonized light vehicles Test Procedure) ermittelt und in NEFZ-Werte

umgerechnet, um die Vergleichbarkeit mit anderen Fahrzeugen gemäß VO (EG) Nr. 715/2007, VO (EU) Nr. 2017/1153 und VO (EU) Nr. 2017/1151 zu gewährleisten. Die Motoren erfüllen die Abgasnorm

EURO 6d-/6dTEMP. Für Neuzulassungen ab dem 1. September 2018 wird für die Berechnung desCO 2 -emissionsabhängigen Elements der Kfz-Steuer der nach dem WLTP-Messverfahren bestimmte

Wert der C0 2 -Emission herangezogen.

Autohaus Louis Dresen GmbH

Europaallee 11 · 50226 Frechen · Tel: 02234 953120 · opel-dresen-frechen.de

Frechen

Händlergarantie gemäß Bedingungen


20 FAMILIENLEBEN Medien

© insta_photos – stock.adobe.com

#BOOKIT!

Literaturkanal für Kinder und Jugendliche.

Auf dem Youtube-Kanal #Bookit! stellen

Kinder und Jugendliche in 10-minütigen

Gesprächen mit Prominenten Bücher vor.

Dabei handelt es sich nicht um klassische

Buchvorstellungen. Auch Themen und allgemeine

Gedanken der Jugendlichen kommen

zum Tragen. Ziel ist es, Kinder und

Jugendliche für Literatur zu begeistern.

Prominente Teilnehmer:innen der ersten

Staffel waren unter anderem Anke Engelke,

Dietmar Bär, Janine Kunze, Shary

Reeves, Annette Frier und Henning Krautmacher.

Weitere Staffeln sind in Planung.

Ermöglicht wird das Projekt durch die Arbeit

sogenannter Leseclubs, welche die Initiative

„Run & Ride for Reading“ in Schulen

einrichtet. Dadurch sollen auch Kinder und

Jugendliche, die in ihren Elternhäusern

keinen Zugang zu Literatur haben, für das

Lesen begeistert werden. (aj)

Info: www.youtube.com

GOLDENER SPATZ

Medien-Festival für Kinder geht online.

Das Deutsche Kinder Medien Festival

„Goldener Spatz“, das jährlich in Gera

und Erfurt stattfindet, geht dieses Jahr

als Online-Ausgabe über die Bühne. Vom

6. bis zum 12. Juni geht die Festival-Erlebnis-Welt

online und bietet einen virtuellen

Raum zum Ausprobieren, Schauen und

Spaß haben. Sowohl das Wettbewerbsprogramm

Kino-TV als auch alle Filme der

Reihe „Goldener Spatz Spezial“ sind online

verfügbar und können bis zum 20. Juni

abgerufen werden. Dazu gibt es Filmgespräche,

Interviews, Grußbotschaften und

Interaktionsmöglichkeiten. Dieses Jahr

gehen insgesamt 39 Filme und Fernsehbeiträge

in verschiedenen Kategorien ins

Rennen. Wer gewinnt, entscheidet eine

Kinderjury. Außerdem wird zum ersten

Mal der Wettbewerb „Digital“ zum

Thema „Gute Geschichten. Digital

erzählt“ präsentiert. (id)

Info: 6.–12.6., www.goldenerspatz-

online.de

GORILLA CLUB

Cooler Krach fürs Kinderzimmer. Die

Kölner Band „Locas in Love“ hat unter

ihrem Alter ego „Gorilla Club“ ihr zweites

Kindermusik-Album veröffentlicht. Unter

dem Albumtitel „Ok Cool!“ erzählen Lieder

zwischen poetischem Tiefgang und

anarchischem Nonsens von Essen, Tieren,

Streit oder Freundschaft. Dabei werden die

Gorillas von verschiedenen musikalischen

Gäst:innen begleitet. Die Schaffensphase

für die Songs startete während des ersten

Corona-Lockdowns. Das Resultat: Ein

tröstliches Album, das gleichzeitig umarmt

und unterhaltsamen Radau macht. Bereits

mit ihrem Debütalbum „1-2-3-4!“ präsentierten

die Gorillas einen Stil- und Themenmix,

der nicht nur bei Kindern ab 4 Jahren,

sondern auch bei Eltern einen Nerv

trifft. (aj)

Info: „Gorilla Club: Ok Cool!“,

Oetinger audio (2021), 18 Euro

KLIMAQUIZ NRW

Beim Lernquiz rund um die Themen Klima

und Energie können Schüler:innen von

der 3. bis zur 8. Klasse auf unterhaltsame

Weise ihr Wissen testen und dazulernen.

Sie entscheiden, ob sie alleine oder im

Team spielen möchten. Gespielt wird zwischen

5 und 60 Minuten. 104 Quizfragen

sorgen für Aha-Effekte zu den Themen

Smart Energy Future, Klimawandel, Umweltschutz

sowie erneuerbare Energien.

Passend zum Quiz hat die EnergieAgentur.NRW

drei Handbücher mit fundiertem

Hintergrundwissen erstellt.

https://klimaquiz.energieagentur.nrw/

ZUNGENBRECHER

Die Zungenbrecher-App „Trauriger Tiger

Toastet Tomaten“ basiert auf dem gleichnamigen

Buch von Nadia Budde. Sie richtet

sich an Grundschüler:innen und weckt

durch die schrägen Zeichnungen, wilden

Animationen und absurden Reime die

Lust, mit Sprache zu spielen. Hinter jeder

der zu toastenden Tomaten verbirgt sich

ein Buchstabe des ABCs und hinter jedem

Buchstaben wiederum wartet ein interaktives

Spiel oder ein kleiner Film. Erst wenn

das gesamte ABC gespielt ist, ist der Tiger

glücklich.

www.flatwhitebyte.com

FILMPROGRAMM FÜR JEDES ALTER

Das Internationale Frauenfilmfestival

Dortmund + Köln präsentiert vom 15. bis

zum 20. Juni sein Filmprogramm für Kinder

und Jugendliche als Online-Angebot.

Elf aktuelle Dokumentar- und Spielfilme

für alle Altersstufen sind in der Auswahl.

Die Filme können über eine Kino-on-Demand-Plattform

gestreamt werden. Die

Teilnahme für Schulklassen und Kitas ist

kostenfrei. Zusätzlich gibt es Material zur

Vor- und Nachbereitung sowie einen Filmkritik-Workshop.

www.frauenfilmfestival.eu


Medien FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

21

Spieletipp:

RAFFI RAFFZAHN –

JAGT DIE JUWELEN!

Von Ingemar Reimer

Die Spieler:innen schlüpfen in diesem Memo-Spiel

mit besonderem Magnet-Effekt in

die Rolle des Drachen Raffi Raffzahn. Der

ZauBärer Brummelus hat die Edelsteine

der Prinzessin gestohlen und in seine Burg

gebracht. Die Spielenden müssen die Figur

Raffi Raffzahn über einen Weg bis zur Burg

und in die Schatzkammer bewegen, ohne

dabei in eine der Fallen des ZauBärers zu

tappen.

Bloß keinen falschen Schritt

machen

Neun Platten stellen den Weg zur Burg und

die Burg selber dar. Jede Platte besteht

aus vier Feldern, die alle gleich aussehen.

Unter einem Feld jeder Platte befindet sich

aber die Falle für Raffi Raffzahn in Form eines

Magneten. Das Gesicht der Raffi-Figur

ist eine drehbare Scheibe, die sich durch

das Betreten des Feldes mit Magnet umdreht.

Dann zeigt die Scheibe nicht mehr

das Drachengesicht, sondern ein Schweinegesicht.

Die Person, die an der Reihe ist,

muss mit Raffi Raffzahn den Weg abgehen,

ohne eine Falle auszulösen. Passiert dies

doch, ist der oder die Nächste dran, hat

hoffentlich gut aufgepasst und weiß jetzt,

welches Feld nicht betreten werden sollte.

Wer es bis in die Burg schafft, wird mit

Edelsteinen belohnt. Je weiter ein:e Spieler:in

es schafft, umso größer ist die Belohnung.

Wer die meisten Edelsteine zurückholt,

gewinnt das Spiel.

Auf einen Blick:

Raffi Raffzahn, ab 6 Jahren, ca. 20 Minuten,

2–4 Spieler:innen, ca. 19 Euro

Memory einmal anders

Mit Raffi Raffzahn ist viel Stimmung am

Spieltisch. Wer kann sich den Weg am

besten merken? Ein falscher Schritt, Raffi

wird zum Schwein und schon ist der oder

die nächste Spieler:in an der Reihe. Langeweile

kommt hier garantiert nicht auf.

Besondere Effekte, wie zum Beispiel das

Drehen von Wegplatten, bringen zusätzlich

Spannung ins Spiel. Auch die Erwachsenen

spielen hier gerne mit.

Ingemar Reimer

begeistert sich

schon seit seiner

Kindheit für

Gesellschaftsspiele.

Er entdeckt gerne

neue Spiele, probiert

sie aus und erklärt sie

seinen Mitspieler:innen – zum Beispiel in seiner

eigenen Brettspiel-Runde. Er freut sich, wenn

ein Spiel besonders gut in der Runde ankommt

und alle viel Spaß am Spiel haben. Mit seiner

Begeisterung versucht er anderen Menschen

Brettspiele näherzubringen und ihr Interesse

zu wecken.

Shoppen in

Rodenkirchen

Von Sommerzauber

bis Winterzauber

click & meet

Aktionsgemeinschaft Rodenkirchen e.V. | www.treffpunkt-rodenkirchen.de


22 FAMILIENLEBEN

AB IN DIE ERDE!

Wir haben uns auf dem Büchermarkt

nach schönen Gartenbüchern für Kinder umgeschaut –

und sind natürlich fündig geworden.

Von Golrokh Esmaili

Illustrationen © Good Studio – stock.adobe.com

KLEINER GARTEN – GROSSE ERNTE

Für diejenigen, die kein Kinderbuch,

sondern ein Gartenbuch mit

vielen Infos für die ganze Familie

haben möchten, ist dieses Buch

eine Empfehlung. Die Infos richten

sich an Erwachsene, mit Tipps und

Schritt-für-Schritt-Anleitungen. Anhand

der Bilder kann man den Kindern

zeigen, wie es geht. Aber Achtung:

Ein Garten wird hier definitiv

benötigt. Das Buch zeigt, wie auf

kleinstem Raum erfolgreich Obst und Gemüse angebaut werden

können. Dazu gibt es Grafiken zu Aussaat- und Erntezeit, Pflanzund

Reihenabstand und einem möglichen Anbau im Kübel.

Info: „Kleiner Garten – große Ernte. Selbstversorgung Schritt

für Schritt“, Lucy Chamberlain, Dorling Kindersley Verlag 2021,

19,95 Euro

AUF INS BEET!

Mit 30 vielfältigen Projekten lockt

dieses Bio-Gartenbuch Kinder ab

6 Jahren vor die Haustür. Hier

lernen kleine Gärtner:innen unter

anderem, wie sie selbst Gemüse

und Obst pflanzen, aus einem Blumentopf

einen Krötenunterschlupf

bauen, Pflanzen in Eierschalen ziehen

oder nachhaltige Selbstversorgertöpfe

aus Plastikflaschen herstellen.

Unser Highlight: der Teich

im Kübel – wird bestimmt nachgemacht!

Mit den vielen Beispielen schärfen die kleinen Ackerheld:innen

ihr Bewusstsein für die Pflanzen – aber auch für die

Tierwelt. Das Besondere an diesem Buch ist das Bewusstsein

für Nachhaltigkeit und die vielen Bilder, die es den jüngeren Kindern

leicht machen, Vorgänge besser zu verstehen.

Info: „Auf ins Beet! 30 wilde Gartenideen für Radieschenräuber und

Bienenretter“, Dorling Kindersley Verlag 2021, 16,95 Euro

GRÜN: MEIN MITMACH-GARTENBUCH

Dieses Gartenbuch ist eine schöne

Einführung für Kinder ab

7 Jahren mit leicht verständlichem

Gartenwissen, interaktiven

Extras wie einer Drehscheibe,

Spielen und einer Anleitung,

um zum Beispiel Pizza-Zutaten

selbst wachsen zu lassen. Kunterbunt

werden zehn wichtige

Obst und Gemüsesorten aufgegriffen und näher vorgestellt. Mit

„Grün“ habt ihr ein wunderbares Mitmach- und Gartenbuch in

einem, das der ganzen Familie Lust aufs Gärtnern macht.

Info: „Grün – Mein Mitmachgartenbuch. Obst und Gemüse selber

ziehen!“, Ben Raskin, Dorling Kindersley Verlag 2020, 12,95 Euro


FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

23

DIE KINDERGÄRTNER

Ein etwas anderes Gärtner-Buch –

poetisch, fantasievoll und mit wunderschönen

Illustrationen. Felix und

Mathes sind 4 und 6 Jahre alt. Die

beiden sind gerne draußen und erleben

dort kleine und große zauberhafte

Abenteuer. Ihre Oma ist auch

dabei. Sie ist eine ganz besondere

Oma. Zusammen mit den beiden

KinderGärtnern hört sie nämlich

das Gras wachsen, folgt Regenwürmern

in ihr unterirdisches Labyrinth,

besucht die Hollerhexe oder

fliegt auf ihrem roten Fahrrad zu einer rauschenden Mittsommernacht

nach Schweden. Die drei entführen schon die jüngsten

Leser:innen mit in tolle Abenteuer.

Info: „Die KinderGärtner“, Daniela Tepper/Lisa Demmer/Annika

Demmer, himmelbau-Verlag 2021, 24,90 Euro

Die

KinderGärtner

GARTEN-PROJEKTE MIT KINDERN

Kleine Garten-Projekte für jede

Jahreszeit: Hier findet ihr Ideen fürs

Pflanzen und Bauen mit Kindern

von 6 bis 12 Jahren. Die Garten-

Projekte wecken die Begeisterung

für Natur, Pflanzen und Tiere – vom

Hochbeet über das Igelquartier bis

zum Insektenhotel. Die Anleitungen

mit Bilderserien erklären Schritt für

Schritt, wie es geht. Sehr praktisch

ist außerdem die Übersicht zu den

benötigten Werkzeugen und Materialien,

denn sie hat auch den Zeitbedarf und den Schwierigkeitsgrad

im Blick. Auch Tipps für Balkon und Terrassen oder

Basteltipps aus Naturmaterialien passend zur Jahreszeit gibt

es hier.

Info: „Garten-Projekte mit Kindern – Bauen, pflanzen & ernten“,

Dorothea Baumjohann, BLV-Buchverlag 2017, 17 Euro

KLEINES GEWINNSPIEL

Auf www.kaenguru-online.de verlosen wir 2 Bücher

„Die KinderGärtner“.

RAUS AUF DEN BALKON!

Man braucht keinen Garten, um zu

gärtnern. Das zeigt auch das Buch

„Raus auf den Balkon“. In diesem

Gartenbuch für Kinder erfahren

kleine Gärtner:innen, wie sie auf

dem Balkon, im Minibeet oder im

Blumentopf Pflanzen anbauen und

pflegen – vom Radieschen über Petersilie

bis hin zu Zitronen. Dabei

bietet das Sachbuch viele Tipps

und Schritt-für-Schritt-Anleitungen

sowie tolle Rezeptideen. Auch botanische

Fakten und Fachbegriffe,

Garten-Werkzeuge und der Rhythmus der Jahreszeiten werden

spielerisch vermittelt – alles begleitet und untermalt von

bunten Illustrationen. Ein tolles Handbuch für Gärtner:innen ab

6 Jahren und die, die es noch werden wollen.

Info: „Raus auf den Balkon! Das große Handbuch für kleine Gärtner“,

Thierry Heuninck/Aurore Petit, Knesebeck Verlag 2019, 16 Euro

GRÜNER WIRD’S NICHT!

Was brauche ich, um ein Bohnenzelt

zu bauen? Wie kann ich leere

Milchtüten in Blumentöpfe verwandeln?

Und wie mache ich aus

meinem Fensterbrett eine Gemüse-

Fensterbank? Dieses Mitmachbuch

bietet jede Menge kreative Ideen

und spannende Projekte für drinnen

und draußen. Mit kindgerechten

Anleitungen und farbenfrohen

Zeichnungen erfahren Kinder, wie

sie mit wenigen Materialien einen

kleinen Garten anlegen können und wo. Geeignete Orte dafür

lassen sich nämlich überall finden. Die Ideen in „Grüner wird’s

nicht!“ regen Kinder zum Lernen, Beobachten und Selbermachen

an und liefern nebenbei noch spannende Infos zu Flora

und Fauna.

Info: „Grüner wird’s nicht! Das Buch für kleine Gärtner“, Kirsten

Bradley, Kleine Gestalten 2019, 14,90 Euro


24 FAMILIENLEBEN

DER NEUE

IST DA

-PODCAST

Thema: Gärtnern mit Kindern

in der Stadt

In unserer neuen Podcast-Folge „Gärtnern mit

Kindern“ dreht sich alles ums Säen, Pflanzen,

Blühen und Ernten. Die KÄNGURU-Redakteurinnen

Golrokh Esmaili und Daniela Tepper sprechen mit

Dorothea Hohengarten und ihrer Tochter Fanny

über das Gärtnern in der Großstadt.

Die Podcasts findet ihr auf

www.kaenguru-online.de/

podcast.

Auch, wenn wir mitten in Köln leben, gibt es tatsächlich jede

Menge Möglichkeiten, Pflanzen, Obst und Gemüse selbst anzubauen.

Sei es dank Gemeinschaftsgärten, Schrebergärten, im

eigenen Garten oder auch auf dem Balkon – und gibt es keinen

Balkon, dann auch auf dem Fensterbrett und auf einer Baumscheibe.

Wie man sich diesbezüglich informiert und eine Patenschaft

übernimmt, erklärt uns Dorothea. Dorothea ist Mitgründerin

eines der größten Gemeinschaftsgärten Deutschlands,

dem Kölner NeuLand. Zudem ist sie aktiv unterwegs für die

Essbare Stadt Köln. Was das genau ist und was sie dort macht,

erzählt sie uns natürlich auch.

Ihre Tochter Fanny plaudert währenddessen aus dem Nähkästchen.

Wir möchten natürlich unbedingt wissen, wie sie zum

Thema Gärtnern steht. Außerdem fragen wir Mutter und Tochter,

ob sich das Interesse am Gärtnern von der Mutter auf das

Kind übertragen hat.

Ein zentrales Thema in unserem Podcast ist außerdem: Wie

können wir unseren Kindern Natur näherbringen? Wie schaffen

wir wieder eine Verbindung zu Bäumen, Tieren und Pflanzen?

Wir sprechen gemeinsam über Dorotheas Erfahrungen und erzählen

von unseren. Aber hört selbst!

Wir wünschen euch

viele neue Erkenntnisse

und Spaß dabei!

Info: www.neuland-koeln.de,

www.essbare-stadt.koeln

Illustrationen © Good Studio – stock.adobe.com


FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

25

PODCASTS

FÜR ELTERN

Weitere Elternpodcasts

findet ihr auf unserer

Homepage.

Mama oder Papa sein ist nicht immer leicht, und

einfache Antworten gibt es auf viele Fragen schon

mal gar nicht. Viel Stoff also für so manchen Eltern-Podcast.

Unsere Kollegin Josephine Hepperle

hat sich durchgehört.

WIESO ? WESHALB ? WARUM ?

Dieser Podcast ist der Detektiv für wertvolle

Kindermedien. Thomas Hartmann vom

Deutschen Kinder- und Jugendfilmzentrum

(KJF) spricht mit seinen Gästen über besondere

Medieninhalte. Besonders sind sie

deshalb, weil im Fokus die Lebenswelt von

Kindern steht und die verschiedenen Programme

ernsthafte Medienlandschaften für Kinder gestalten.

Die Episoden sind ebenso vielfältig wie die Angebote an Medien

für Kinder selbst: Literatur, Musik, Film und Fernsehen,

Computerspiele, Apps, Podcasts und Internetseiten stellen

Hartmann und seine Gäste abseits vom Mainstream vor.

Info: Verfügbar auf Spotify, ApplePodcast, Podigee u.v.w

HEBAMMENSALON

Die Hebammen Kareen Dannhauer und

Sissi Rasche plaudern in ihrem Hebammensalon

aus dem Nähkästchen und

verraten, was während der Schwangerschaft

und Babyzeit wirklich wichtig

ist. Hier gibt es kein Tabu, dafür ganz

viel Klartext. Sie räumen mit den negativen

Vorstellungen zu Geburt auf und setzen sich für eine positive

Sexual- und Geburtenerziehung ein. Dabei klären sie auf, inwiefern

beides zusammenhängt. Sissi und Kareen gehen auf

die Ängste der Hörer:innen ein und stehen mit Rat zur Seite.

Die beiden nehmen kein Blatt vor den Mund und sprechen

offen aus, wovor manche zurückschrecken. Ihre Mission: Die

Umstände einer Geburt zu enttabuisieren.

Info: Verfügbar auf Spotify, ApplePodcast, Podigee u.v.w

MIRA & DAS FLIEGENDE HAUS

Ab sofort läuft der Mittwoch unter der

Flagge MIRAmittwoch. Mira und ihr Kater

Kopernikus laden Kinder im Alter von 4 bis

11 Jahren jeden Mittwoch auf eine Reise in

ihr fliegendes Haus ein. Auf ihren Reisen

finden sie heraus, was wahres Glück bedeutet

oder welche Farbe die Angst hat.

Der kreative Freigeist Mira spielt auf ihrem glitzernden Zauberklavier

das ein oder andere Lied, um in ihrem Podcast

kindergerecht auf die Themen Gerechtigkeit, Diversität und

Selbstliebe aufmerksam zu machen. Jede Woche erscheint

eine neue Folge, mit dem Ziel, Kinder darin zu stärken, zu erkennen:

„Ich bin gut so, wie ich bin!“

Info: Verfügbar auf Spotify, ApplePodcast, podcast.de u.v.w

Anmeldung auf auf unserer auf unserer Webseite

Webseite

www www www . kletterfabrik . . . koeln . . koeln

Oskar-Jäger-Str. 173 173 173

VOM VOM 05.07.2021 - - 17.08.2021 - WÖCHENTLICHES FERIENCAMP

UHRZEIT: UHRZEIT: 9:00 9:00 BIS BIS BIS 16:30 16:30 UHR UHR UHR

Ferien

2021

Camp

Sie suchen eine liebevolle

Betreuung für Ihr U3-Kind?

50freunde.de

Weil die Kitazeit etwas

Besonderes sein soll!


26 FAMILIENLEBEN

Eingewöhnung: Der Schritt in die Fremdbetreuung

„Das Kind

bestimmt

das Tempo“

© Kristin Gründler – stock.adobe.com

Jedes Jahr erleben zahlreiche Kinder

den Übergang in die Kita oder Tagespflege.

Doch wie gelingt eine gute Eingewöhnung?

Anja Janßen hat für KÄNGURU nachgefragt.

Als ich im vergangenen Jahr erfuhr, dass wir einen Kita-Platz für

meine zweijährige Tochter bekommen haben, war ich erleichtert.

Wie überall sind auch bei uns im Bergischen Land Betreuungsplätze

Mangelware. Ich freute mich, dass meine Tochter bald täglich

mit vielen Kindern spielen und neue Erfahrungen sammeln wird.

Gleichzeitig stellte ich mir die Frage, ob sie sich schnell einlebt in

der neuen Umgebung und wie groß der Trennungsschmerz wird.

Heute kenne ich die Antworten auf diese Fragen, denn der Übergang

in die Kita hat vor einigen Monaten stattgefunden.

Eingewöhnung bedeutet Vertrauen aufbauen

Was genau passiert bei einer Eingewöhnung? Ich spreche mit zwei

Expertinnen auf diesem Gebiet: Eva Wichtl, Sozialarbeiterin und

Kita-Fachberaterin bei der Stadt Köln, und Silke Almendinger-Rühl,

Erzieherin und Leiterin der Kita Karl-Marx-Allee in Köln-Seeberg.

„Das Ziel einer Eingewöhnung ist, dass sich das Kind gut und sicher

an die Erzieher:innen anbindet“, erklärt Wichtl und ergänzt: „Dass

es sich wohlfühlt, sich entwickeln und lernen kann, glücklich ist.“

In der Praxis bedeutet das auch, dass ein Kind sich von der neuen

Bezugsperson trösten und wickeln lässt – die wohl größten Vertrauensbeweise.

Egal ob Kita oder Tagespflege: Der neue Lebensbereich

soll ein Wohlfühlort sein, ein Ort, an dem sich das Kind

sicher fühlt und mit dem es etwas Schönes assoziiert. Dieses Bild

können Eltern im Vorfeld vermitteln, um den Start zu erleichtern.

Ich kaufte passend zum Thema ein Bilderbuch, das wir immer

wieder gemeinsam lasen. Wir zelebrierten alles, was mit der Kita

zu tun hatte: die neue Matschhose und die Kita-Hausschuhe. Mit

ihrem kleinen Rucksack und der leeren Brotdose darin lief meine

Tochter Probe durchs Wohnzimmer und verabschiedete sich an

der Zimmertür ausgiebig von mir, „um in die Kita zu gehen“. Zugegeben,

dieses Szenario bereitete mir einen Kloß im Hals. Auch ich

musste mich vorbereiten auf den neuen Lebensabschnitt.

Ganz wichtig: die innere Haltung der Eltern

„Eltern muss klar sein, dass Kinder neue Beziehungen aufbauen

und die pädagogischen Fachkräfte keine Konkurrenz sind“, betont

Silke Almendinger-Rühl. Die innere Haltung der Eltern sei

ausschlaggebend, weiß die Kita-Leiterin. Mütter und Väter sollten

zuvor für sich klären: Will ich tatsächlich, dass mein Kind in die

Kita oder Tagespflege geht? Wenn Eltern das mit einem klaren Ja

beantworten können, ist schon viel gewonnen. „Vertrauen uns die

Eltern nicht, gelingt keine Eingewöhnung“, erklärt Almendinger-

Rühl. „Kinder spüren, wenn Eltern unsicher sind.“ Deshalb sollten

Mütter und Väter sich den Betreuungsort ihrer Wahl zuvor gut ansehen

und auf ihre Wünsche und Bedürfnisse hin abgleichen.

Besichtigungstermine im Vorfeld sind somit das A und O. Wer das

Glück hat, nicht gerade in der Corona-Zeit auf die Suche zu gehen,


FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

27

kann vielleicht sogar an Schnupperterminen in den Kita- oder Tagespflegegruppen

teilnehmen. Gespräche mit Erzieher:innen und

Tagespflegepersonen fördern sicher ein erstes Vertrauen der

Eltern. Doch mal ehrlich: Wenn ich nicht bereits ein Geschwisterkind

oder andere persönliche Beziehungen in die Einrichtung habe,

kenne ich die Menschen nicht, denen ich mein höchstes Gut anvertrauen

werde. „Deshalb ist eine Eingewöhnungsphase, in der die

Eltern dabei sind, so wichtig“, sagt Almendinger-Rühl. Auch Mütter

und Väter müssen sich „eingewöhnen“, die Erzieher:innen im Kita-

Alltag erleben und Vertrauen erst aufbauen. Sorgen und Ängste

sind ganz normal. Kita-Leiterin Almendinger-Rühl ermutigt Eltern

immer wieder, Fragen zu stellen und Dinge anzusprechen, die ihnen

auf der Seele lasten.

© Kristin Gründler – stock.adobe.com

Kindzentrierte Eingewöhnung

Hilfreich ist auch, wenn Mütter und Väter im Vorfeld erfahren,

wie eine Eingewöhnung ablaufen wird. In der Theorie gibt es verschiedene

wissenschaftlich fundierte Modelle der Eingewöhnung.

Sollten Eltern darauf achten, dass ihre Kita oder Tagespflegestelle

nach einem besonderen Schema arbeitet? Eva Wichtl: „Modelle

bieten Orientierung für Erzieher:innen. Aber viele Modelle sind

starr und das ist nicht sinnvoll für die Praxis, weil Familien unterschiedlich

sind.“ Ermöglicht die Arbeitssituation der Eltern es, dass

sie viel Zeit für die Eingewöhnung haben? Oder ist da wenig Spielraum?

Was möchte das Kind? Manche Kinder sind begierig darauf,

schnell an attraktiven Aktionen wie dem Mittagessen teilzunehmen.

Kann die Aufenthaltszeit in der Kita oder Tagespflegestelle

also schon nach kurzer Zeit auf die Mittagszeit ausgedehnt werden?

Oder sollte das Kind lieber etwas später gebracht werden,

damit es zusammen mit den anderen essen kann?

Die Expertinnen nennen ein solch flexibles Vorgehen „kindzentrierte

Eingewöhnung“. „Das Kind bestimmt das Tempo“, so Eva

Wichtl. „Es hält die Hand der Eltern fest und lässt sie auch selbst

los.“ Aus diesem Grund sind auch Angaben zur durchschnittlichen

Dauer einer Eingewöhnung schwierig. „Zwei bis sechs Wochen sind

in den meisten Fällen die Regel. Wir orientieren uns hierbei am

Qualitätshandbuch für Kitas der Stadt Köln“, sagt Almendinger-

Rühl und verweist dabei auf individuelle Unterschiede.

um die meine wurde stärker. Für den ersten Tag blieben wir eine

knappe Stunde zum Schnuppern. Die freundliche Gruppenleiterin

strahlte Erfahrung aus und nach einem kurzen gemeinsamen

Rundgang fragte sie, was meine Tochter gerne spiele. Punktlandung:

Pferde standen gerade hoch im Kurs und im Nebenraum der

Kita gab es eine ganze Holzkiste voll davon. Hier war es auch ruhiger.

Zwei Vorschulmädchen kamen schüchtern näher und wollten

sich sofort um den kleinen Neuzugang kümmern. Das rührte

mich und ich stellte fest, dass nicht nur die Erzieher:innen, sondern

auch die anderen Kinder eine Rolle bei der Eingewöhnung spielen

würden. Magnetisch angezogen von den Pferdchen sicherte sich

meine Tochter einen hellen Braunen und spielte glücklich damit –

immer im Körperkontakt mit mir.

„Kinder spüren,

wenn Eltern

unsicher sind.“

Eltern: der sichere Hafen

An unserem großen Tag im Herbst vergangenen Jahres war ich

aufgeregt. Meine Tochter freute sich auf die Kita und trippelte an

meiner Hand auf den Eingangsbereich zu. Aufgrund der Pandemie-

Bestimmungen durfte ich die Einrichtung nur mit Maske betreten

und musste mir die Hände waschen sowie desinfizieren. Die vielen

Kinder, darunter auch schon recht große Vorschulkinder, beeindruckten

mein Kind – und mich. Der Druck ihrer kleinen Hand

© santypan – stock.adobe.com

Sich einbringen oder zurückhalten: wieviel ist gut?

„Eltern sind der sichere Hafen der Kinder und ein wichtiger Baustein

bei der Eingewöhnung“, so Almendinger-Rühl. In den ersten

Tagen sind sie es, die zusammen mit ihrem Kind die Räumlichkeiten

und Spielsachen erkunden. Dann wird beobachtet, ob sich

auch ein:e Erzieher:in nähern darf. Mit welchen Spielsachen kann

sie oder er Kontakt aufnehmen? Beginnt das Kind damit, sich auf

eine neue Person einzulassen, können Eltern in die Rolle der beobachtenden

Person verfallen. Wenn ihr Sprössling schon ein wenig

aktiv auf sein:e Bezugserzieher:in zugeht, können Eltern einen ersten

Trennungsversuch starten. Dafür verlassen sie zunächst nur

den Raum. Wird das toleriert, halten sie sich im Flur auf. Erst wenn

sich dieses Szenario gut eingespielt hat, sollte das Haus verlassen

werden. „Niemals ohne Abschied wegschleichen“, betont Almendinger-Rühl

und ergänzt: „Für das Kind muss klar sein, dass wir die

Eltern jederzeit anrufen können.“ Die Botschaft muss lauten: Wir

werden zwar gleich nicht mehr sichtbar sein, aber sind zur Stelle,

sollte etwas sein.

Besonders herausfordernd: sehr junge Kinder

Bei den Kleinen, die noch nicht sprechen können, stehen Eltern vor

der besonderen Herausforderung, dass sie ihrem Kind die Trennungssituation

weniger über Sprache und Kognition im Vorfeld


28 FAMILIENLEBEN

transparent machen können. „Vor allem bei Kindern, die sprachlich

nicht in der Lage sind, sich zu äußern, sind ein enger Austausch

zwischen den Erzieher:innen und den Eltern und das Wahrnehmen

der Signale der Kinder besonders wichtig“, erklärt Almendinger-

Rühl, die in ihrer Kita auch eine Gruppe für Ein- bis Dreijährige verantwortet.

„Immer wiederkehrende Rituale schaffen gerade bei

den sehr jungen Kindern ein eigenes Zeitgefühl. Sie strukturieren

den Tagesablauf und geben Sicherheit.“

„Weinen bedeutet:

Das Kind ist

gut angebunden“

Umgang mit Trennungsschmerz

Unsere Eingewöhnungsphase wurde durch den zweiten Lockdown

unterbrochen. Danach knüpften wir an dem an, was wir zuvor erreicht

hatten: Ich blieb morgens eine Viertelstunde in der Gruppe

und hielt mich anschließend im Flur auf, während meine Tochter

spielte. Als ich dann die ersten Male die Kita verließ, weinte sie zu

meiner Erleichterung nicht. Erstaunlicherweise aber beim Abholen,

weil sie weiter mit dem Rutschauto fahren oder mit den anderen

Mittagessen wollte. Dann folgte ein Einbruch: Drei Tage gab es

morgens beim Abschied Tränen. Ich erfuhr, dass Kandidat:innen,

die sich anfangs gut geschlagen haben, durchaus trauern, wenn

die erste Euphorie über die Kita abgeklungen ist. „Weinen bedeutet,

dass das Kind gut angebunden ist“, erklärt Kita-Fachberaterin

Eva Wichtl. „Es heißt: Ich habe dich lieb.“ Diese Phase kann sich

auch über einen längeren Zeitraum hinziehen. Entscheidend sei,

ob das Kind sich von seiner Bezugsperson trösten lasse und danach

glücklich spiele.

Was half mir in dieser Phase? Das Angebot unserer Erzieherin, im

Laufe des Vormittags in der Gruppe anzurufen, um mich davon zu

überzeugen, dass meine Tochter sich schnell beruhigt hat. Diese

Möglichkeit nutzte ich ein-, zweimal, dann verstand ich: Mein Kind

hat trotz Trennungsschmerz Spaß in der Kita. Schon nach kurzer

Zeit orientierte sie sich kaum noch an ihrer Bezugserzieherin und

dafür mehr an den anderen Kindern.

Die besten Helfer: Geduld und Annahme

„Ein Kind gilt als eingewöhnt, wenn es aktiv am Gruppengeschehen

teilnimmt“, erklärt Kita-Leiterin Silke Almendinger-Rühl. „Wenn es

offen für Neues ist und Eigeninitiative im Spiel zeigt.“ Bei Kindern,

denen die Eingewöhnung sehr schwerfällt, sollte nochmals ein

Schritt zurückgegangen werden: Passt es vielleicht besser, wenn

ein:e andere Erzieher:in die Eingewöhnung übernimmt? Lässt sich

der morgendliche Ablauf zu Hause anders, vielleicht stressfreier,

gestalten? Ist eine kurze Unterbrechung der Eingewöhnung zuträglich?

Ist der Trennungsschmerz geringer, wenn Papa das Abgeben

übernimmt? Hier sollten pädagogische Fachkräfte und Eltern

gemeinsam überlegen, was sie verändern können. So wird mit

Geduld und einer annehmenden Haltung seitens der Erwachsenen

der neue Betreuungsort für das Kind zu dem Wohlfühlort, den es

gerne besucht.

DAUERKRANK IN DER EINGEWÖHNUNG?

Die Eingewöhnung hat gerade erst begonnen und schon ist das

Kind krank. Husten, Schnupfen, Fieber, Magen-Darm-Infekte –

„Zehn bis elf Infekte pro Jahr sind im ersten Kita-Jahr normal“,

erklärt Satiye Basaran, Ärztin für Kinder und Jugendmedizin beim

Gesundheitsamt der Stadt Köln. Begegnet das Kind vielen neuen

Kindern, setzt sich das Immunsystem automatisch auch mit neuen

Keimen auseinander – eine positive Eigenschaft, die das Kind resistenter

und stärker werden lässt. Wie können Eltern ihren Sprössling

dabei unterstützen? „Kinder, die viel an der frischen Luft sind

und eine ausgewogene Ernährung haben, sind robuster“, betont

Basaran. Wer also schon vor Eintritt in die Kita häufig im Sandkasten

gespielt hat, viel draußen und unter Kindern war, konnte sein

Immunsystem bereits mehr stärken.

© Halfpoint – stock.adobe.com

Hygienemaßnahmen in der Corona-Zeit

© Halfpoint – stock.adobe.com

Untersuchungen haben bestätigt, dass häufiges Händewaschen

die erfolgreichste Hygienemaßnahme in Kitas während der Corona-Pandemie

ist. Daran schließt sich die Frage an, ob Kinder durch

die verstärkte Hygiene empfindlicher werden. Satiye Basaran verweist

in diesem Zusammenhang auf die sogenannte „Hygienetheorie“.

„Man hat beobachtet, dass sehr hygienisch aufwachsende

Kinder aus der Stadt mehr Allergien haben als Kinder, die auf dem

Bauernhof aufwachsen“, so die Ärztin und fährt fort: „Ein Zusammenhang

ist aber nicht bestätigt. Ich glaube nicht, dass durch ein

Jahr Hygienekonzepte in der Kita Kinder tiefgreifende Auswirkungen

auf den Organismus erleben.“ (aj)


FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

29

BÜCHER,

DIE LUST AUF KITA MACHEN

CONNI KOMMT IN DEN KINDERGARTEN

Wie aufregend: Conni kommt in den Kindergarten!

Die erste Zeit in der Kita ist Mama natürlich

noch dabei. Dann steht der Abschied

an – Trennungsschmerz inklusive. Zum Glück

sind da ja die vielen Kinder, mit denen Conni

spielen kann. Da vergeht die Zeit wie im Flug.

Dieses von der Stiftung Lesen empfohlene

Buch aus der beliebten Conni-Reihe bereitet

Kinder einfühlsam auf den Eintritt in die Kita vor. Von den Vorbereitungen

bis hin zum ersten Abschied – kleine Leser:innen ab

3 Jahren begleiten Conni Schritt für Schritt durch den Prozess.

Sie erfahren, welche spannenden Tätigkeiten in der Kita auf sie

warten und wie schön das Zusammensein mit den anderen Kindern

ist. Das macht Lust auf den neuen Lebensabschnitt!

Info: ab 3 Jahre, Carlsen Verlag, Softcover (2019) 3,99 Euro,

Hardcover (2017) 9,99 Euro.

LOLO GEHT IN DEN KINDERGARTEN

Heute kommt Lolo in den Kindergarten.

Er ist aufgeregt, doch zum Glück sind

die anderen Kinder in der Gruppe nett

und gemeinsam haben sie viel Spaß, bis

auch schon wieder Abholzeit ist.

Lolo begleitet Kinder ab 18 Monaten

und hilft ihnen dabei, die Welt um sich

herum zu entdecken. Kurze, in sich abgeschlossene

Alltagsgeschichten sind auf die Erfahrungswelt

der Kleinsten abgestimmt. Die kontrastreichen und bunten Illustrationen

regen zum Betrachten an, ohne kleine Kinder zu

überfordern.

Info: ab 18 Monate, Loewe Verlag (2021), 8 Euro

MEIN KINDERGARTEN

Felix ist 3 Jahre alt und schon

ein richtiges Kindergartenkind.

Begleitet ihn doch einmal einen

Tag in seiner Kita und seht, was

es alles zu erleben gibt. Von der

Puppenecke bis zum Ruheraum –

wenn Freispiel-Zeit ist, dürfen alle

machen, was ihnen gefällt. Viele

spannende Aktivitäten warten im

Kindergarten: turnen, tanzen und

bauen, malen, rutschen, schaukeln,

lesen, kochen und feiern. Im

Morgenkreis wird gesungen und sogar Englisch gelernt.

Das Sachbuch aus der Reihe „Wieso? Weshalb? Warum? junior“

mit stabilen Pappseiten und Spiralbindung erklärt Kindern

ab 2 Jahren die Welt der Kita. Auf jeder Seite gibt es kleine

Klappen, die neugierig machen und die es zu öffnen gilt. Ein

interessantes Buch auch für diejenigen, die bereits länger in

die Kita gehen.

Info: ab 2 Jahre, Ravensburger Verlag (2008), 9,99 Euro


Herausgeberin: Stadt Köln

COLONIA VERLAG

COLONIA VERLAG

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Köln

KINDERFREUNDLICHE KOMMUNE

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

1

Godorf

1 Otto-Hahn-Straße/Amselweg

Immendorf

2 Dauner Straße

Marienburg

3 Am Südpark

4 Gaedestraße-West

5 Gaedestraße-Ost

6 Reiterstaffelplatz-West

7 Reiterstaffelplatz-Ost

Meschenich

8 Klosterstraße

9 Teutonenstraße

10 Alte Kölnstraße/wird mit Hilfe

von EFRE neu gestaltet

11 Pfarrer-Heinrich-Fuchs-Straße

Raderthal

12 Impekovener Straße

13 Oedekovener Straße/

Uedorfer Straße

14 Fritz-Encke-Volkspark

15 Markusplatz

Rodenkirchen

16 Kiefernweg

17 Friedenswäldchen

Rondorf

18 Erlengrund

19 Adlerstraße/Reiherstraße

Sürth

21 Rotdornallee

22 Peter-Koep-Straße

23 Seniorenweg

Weiß

24 Robertstraße

25 Auf der Ruhr

Zollstock

26 Marienhof

spielplaetze.koeln

Rodenkirchenbad

Mainstr. 67

50996 Köln

koelnbaeder.de

Mini Golf Platz Rodenkirchen

Uferstr. 70

50996 Köln

mini-golf-platz-rodenkirchen.

eatbu.com

Skatepark Zollstock

(im Vorgebirgspark)

Kierberger Straße

50969 Köln

Anzeigen

Wir bringen mit euch das Blech

zum Klingen! Egal ob Posaune,

Trompete, Euphonium oder Horn

– auch in außergewöhnlichen Zeiten

sind wir euer professioneller

Ansprechpartner in Sachen Blechblasinstrumentalunterricht.

Vereinbart jetzt eine Probestunde

mit uns!

Dein Klang Raum -

Instrumentalunterricht

& Dispokinesis

Dellbrücker Mauspfad 241

51069 Köln-Dellbrück

Tel. 0221 - 960 022 75

dein-klang-raum.de

1

1

Sürth

Weiß

Bayenthal

1 Alteburger Straße

2 Mathiaskirchplatz

Godorf

3 Katharinenstraße

4 Godorfer Hauptstraße

Immendorf

5 Wiechertstraße

6 Euskirchener Straße

Meschenich

7 Zaunhofstraße

8 Am Magerhof

Raderberg

9 Rheinsteinstraße

Raderthal

10 Weilerswister Straße

Rodenkirchen

11 Kyllstraße/Siegstraße

12 Uferstraße

13 Barbarastraße

14 Sürther Feldallee/

Feldhamsterstraße

Rondorf

15 Rondorfer Hauptstraße

16 Weißdornweg

17 Sperberweg

18 Waldkauzweg/Reiherstraße

Sürth

19 Rheinaustraße

20 Heinrich-Erpenbach-Straße/

Elisabeth-Selbert-Straße

21 Grüner Weg

22 Schlehenweg

Weiß

23 Zum Hedelsberg/Im Salzgrund

Zollstock

24 Rosenzweigweg/

Bornheimer Platz

25 Kalscheurer Weg

26 Neuenahrer Straße/

Vorgebirgspar

27 Schwalbacher Straße

28 Kierberger Straße/

Vorgebirgspark

29 Kreuznacher Straße/

Vorgebirgspark

30 Theophanoplatz

31 Homburger Straße/

Vorgebirgspark

1 Kanu Club Grün-Gelb Köln e.V.

Uferstr. 81

50996 Köln

kcg.de

2 Kanuclub Blau-Weiss Köln

Uferstraße

50999 Köln

blauweisskoeln.de

3 Kölner Ruderverein von 1877

Barbarastr. 47-49

50996 Köln

krv77.de

Sürther Bootshaus

Sürther Leinpfad 0

50999 Köln-Sürth

Kinder brauchen Bewegung und

diese am besten mit Gleichaltrigen

und unter fachkundiger

Anleitung. Beim Dünnwalder TV

erhält Ihr Kind eine optimale spielerische

Förderung mit viel Spaß

und Freude an der Bewegung. Wir

bieten Schnupperstunden an.

Dünnwalder Turnverein 1905 e.V.

Zeisbuschweg 50

51061 Köln

Tel. 0221 – 63 85 66

duennwalder-tv.de

1

1

1

1

Sürth

Weiß

kcg.de

Südstadion

Vorgebirgstr. 76

50969 Köln

koelnersportstaetten.de

Camping Berger

Uferstr. 71

50996 Köln

camping-berger-koeln.de

Fähre Weiß-Zündorf Krokodil

Weißer Leinpfad

50999 Köln

faehre-koelnkrokodil.de

Eltern Kinder Café Baumhaus

Brühler Str. 26

50968 Köln

cafe-baumhaus.de

IKEA Einrichtungshaus Köln-Godorf

Godorfer Hauptstr. 171

50997 Köln

ikea.com

Jackelino Safari

Otto-Hahn-Str. 6-8

50997 Köln

jackelino-safari.de

NN Theater Köln

Am Sonnenhang 9

50996 Köln

nntheater.de

Finkens Garten

Friedrich-Ebert-Straße 49

50996 Köln

finkensgarten.org

Forstbotanischer Garten und

Friedenswald

Schillingsrotter Str. 100

50996 Köln

Kiosk & Bootsverleih

Kalscheurer Weiher

Militärringstraße

50997 Köln

kalscheurer-weiher.de

1 Stadtteilbibliothek

Rodenkirchen

Schillingsrotter Str. 38

50996 Köln

Zwischenwerk VIIIb

Militärringstraße, 50939 Köln

Fort VIII

Am Forstbotanischen Garten

Kölner Festungsmuseum

Militärringstraße 10, 50996 Köln

teamZUKUNFT organisiert in den

Oster-, Sommer- und Herbstferien

Ferienfreizeiten mit viel

Spannung, Spaß und Bewegung.

Aber nicht nur in den Ferien sind

wir aktiv: Wir sind auch deine

Experten rund um das Thema:

Erlebnispädagogische Klassenfahrten.

Gemeinsam verbringen

wir unvergessliche Erlebnisse!

teamZUKUNFT gGmbH

Adamsstraße 1a, 51063 Köln

Tel. 0221 – 96 81 94 90

ferienfreizeiten.online

ifbe-klassenfahrten.de

1

KVB

1 Polizeiwache Köln-

Rodenkirchen

Nibelungenweg 2a

50996 Köln

koeln.polizei.nrw

2 Polizeiinspektion 2

Rhöndorfer Str. 1

50939 Köln

3 Polizei Station Fuhr

An der Fuhr 4

50997 Köln

4 Feuer- und Rettungswache 2

Schillingsrotter Weg 8-12

50968 Köln

5 Freiwillige Feuerwehr Köln –

Löschgruppe Rodenkirchen

Schillingsrotter Str. 36

50996 Köln

ff-rodenkirchen.de

1 Bezirksjugendamt

Rodenkirchen – Stadt Köln

Interimsquartier bis zum

Neubau: Industriestr. 161

50999 Köln

2 SPZ Rodenkirchen

„Kontenpunkt 27“

Ringstr. 49-55

50996 Köln

plan27-proberaum@

alexianer.de

3 Ambulanter Kinder-u.Jugendhospizdienst

(AKHD)

Markusstr.53

50968 Köln

deutscher-kinderkospizverein.de

4 Kinderschutzbund Köln

Geschäftsstelle

Bonner Str. 151

50968 Köln

kinderschutzbund-koeln.de

1 Rheinische Musikschule -

Regionalschule Rodenkirchen

Sürther Str. 55, 50996 Köln

Kennt ihr schon die AWB? Die

AWB macht die Straßen sauber,

holt den Müll ab und befreit im

Winter die Straßen von Eis und

Schnee. Schaut doch mal auf unsere

Homepage. Dort gibt es viel

zu entdecken, z.B. Videos mit dem

Raben Hugo zur Mülltrennung,

Ausmalbilder oder Bastelangebote.

AWB Köln GmbH

Maarweg 271

50825 Köln

nissi@awbkoeln.de

awbkoeln.de

Kennt ihr schon die AWB? Die

AWB macht die Straßen sauber,

holt den Mü l ab und befreit im

Winter die Straßen von Eis und

Schnee. Schaut doch mal auf unsere

Homepage. Dort gibt es viel

zu entdecken, z.B. Videos mit dem

Raben Hugo zur Mülltrennung,

Ausmalbilder oder Bastelangebote.

1

1

1 Bürgerhaus Zollstock

Rosenzweigweg 3

50969 Köln

2 Jugend- und Kulturzentrum

Weiß

Georgstr. 2

50999 Köln

jugz.de

3 Kinder- und Jugendzentrum

Zollstock eichi

Höninger Weg 381

50969 Köln

KVB

4 Kinder- und Jugendzentrum

Meschenich

Brühler Landstr. 428

50997 Köln

jugz-meschenich.de

5 Jugendhaus Sürth

Fronhofstr. 42

50999 Köln

miteinander-leben.com

6 Haus der Familie e.V

Reiherstr. 21

50997 Köln

hdf.koeln

7 Jugendzentrum Rheinstein –

Offene Tür Raderberg

Rheinsteinstr. 4a

50968 Köln

8 Interkulturelles Zenztrum

am Kölnberg

Alte Brühler Str. 10

50997 Köln

9 Diakonie Michaelshoven e. V.

Pfarrer-Te-Reh-Str. 1

50999 Köln

diakonie-michaelshoven.de

10 Caritas-Zentrum Meschenich

Brühler Landstr. 425

50997 Köln

11 IFGMZ HOLLA e.V.

Industriestr. 131c

50996 Köln

holla-ev.de

12 Jugend-Kunstschule Rodenkirchen

e. V.

Kierberger Str. 2

50969 Köln

jks-rodenkirchen@t-online.de

1 Alexianer Zentrum

Rodenkirchen

Brückenstr. 45

50996 Köln

alexianer-koeln.de

2 St. Antonius-Krankenhaus

Schillerstr. 23

50968 Köln

3 Klinik LINKS VOM RHEIN

Schillingsrotter Str. 39-41

50996 Köln

links-vom-rhein.de

1

Für Kinder und Eltern zeigt das

Cassiopeia Theater liebevoll inszenierte

musikalische Theaterspiele

mit lebensgroßen Puppen.

In den großzügigen Räumen des

Theatercafés sind auch Kindergeburtstage

und Sonderveranstaltungen

möglich. Auf Wunsch

kommt das Theater auch zu

Ihnen.

Cassiopeia Bühne

Bergisch Gladbacher Str. 499-501

51067 Köln

Tel. 0221 – 937 87 87

cassiopeia-buehne.de

Ihnen.

1

1

1 KGS Franziskus-Schule,

GGS Maria-Sybilla-

Merian-Schule

Cäsarstr. 21

50968 Köln

2 GGS Godorfer Hauptstr. 73

50997 Köln

3 GGS (Verb.) Schule IM Süden

Kettelerstr. 14

50997 Köln

4 GGS Annastr. 63

50968 Köln

5 EGS Ernst-Moritz-Arndt-Schule,

KGS Grüngürtelschule

Mainstr. 75

50996 Köln

Weiß

6 GGS Anne-Frank-Schule

Adlerstr. 13

50997 Köln

7 GGS Brüder-Grimm

Sürther Hauptstr. 149

50999 Köln

8 GGS Albert-Schweitzer (Weiß)

Zum Hedelsberg 13

50999 Köln

9 GGS Sankt-Nikolaus-Schule

Bernkasteler Str. 9

50969 Köln

10 GGS

Rosenzweigweg 3

50969 Köln

11 GGS Freiherr-vom-Stein-Schule

Godorfer Str. 29

50997 Köln

Was passiert mit dem Abwasser,

nachdem du die Spültaste gedrückt

hast? Das erfährst du mit

allen Sinnen auf dem Klärwerk

Stammheim. Neben der Führung

über Kölns größte Kläranlage,

kannst du mittels Experimenten

selbst versuchen schmutziges

Wasser zu reinigen, bevor du dein

Wissen per IPad und Quiz auf

unserem interaktiven Lehrpfad

überprüfst.

Wasserschule Köln

Klärwerk Stammheim

c/o Wasserforum Köln e.V.

Egonstraße 21

51061 Köln

1

koelner-festungsbauten.de

Fort XI, Holweide

Fort XII, Stammheim

30 FAMILIENLEBEN

MINGVEEDEL

RODEN

KIR

CHEN

© Marek R. Swadzba – stock.adobe.com

INFOBOX:

Einwohner:innenzahl:

17.401 (31. Dez. 2019)

Größe: 7,862 km 2

Rodenkirchen gehört

zum 2. Kölner Bezirk –

Rodenkirchen. Die anderen

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

Entdecke deine Stadt

und teile deine Eindrücke mit uns!

#kinderstadtplanköln

Entdecke deine Stadt

Kein Urlaub in Sicht? Wie wäre es dann einmal

mit eine Reise ins eigene Stadtviertel? Sammle

Informationen über dein Veedel und schreibe

einen kleinen Reiseführer. Dafür kannst Du ein

Notizbuch nehmen oder ein Heft selber basteln,

indem du mehrere Seiten Papier in der Mittel

faltest und zusammenheftest. Wie viele Einwohner

hat dein Stadtviertel und wie ist sein

Name entstanden? Gibt es eine Bibliothek oder

ein Schwimmbad? Wo gibt es die leckersten

Brötchen und die besten Pommes Frites? Fotos

oder Zeichnungen machen deine Reiseführer

noch spannender!

Stadtteile heißen Sürth, Marienburg,

Godorf, Zollstock, Raderthal,

Weiß, Raderberg, Meschenich, Rondorf,

Entdecke deine Stadt!

Immendorf, Bayenthal und Hahnwald.

Mach Stadtplan mit!

Kreative Aufgaben

Dein Reiseführer

Coladosen, Plastiktüten, Eisstiele: Vieles, das in den Mülleimer gehört, landet

auf der Straße, im Wald oder im Blumenbeet. Das sieht nicht nur hässlich

aus, sondern ist auch schlecht für die Umwelt. Dagegen kannst Du etwas

machen: Nimm dir vor, jeden Tag drei Teile Müll aufzusammeln und in den

nächsten Abfalleimer zu werfen. Oder verabrede dich mit einem Freund oder

einer Freundin, um ein Stück Wiese oder euren Spielplatz von Müll zu befreien.

Nehmt dafür eine Mülltüte mit und zieht Handschuhe an oder benutzt

Dem Müll den Kampf ansagen

Köln Rodenkirchen

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Rodenkirchen findet ihr natürlich auf

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

dem Kinderstadtplan Rodenkirchen,

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

der im Juni neu erscheint. Wo ihr euch

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktuelle

Familienthemen aus Bildung, Gesellschaft, Gesundheit und Kultur.

kaenguru-online.de

euren Kinderstadtplan holen könnt was darauf zu sehen ist, erfahrt ihr über

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

www.kinderstadtplan.koeln

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausstellungen, Workshops und

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

eine Greifzange.

Stadtplan

Mach mit!

Kreative Aufgaben

Entdecke deine Stadt!

Köln Rodenkirchen

Dieser Plan ist Teil einer Stadtplanreihe für Kinder. Die Stadt Köln und das

Familienstadtmagazin KÄNGURU stellen die neun Stadtbezirke Kölns speziell

für junge Kölnerinnen und Kölner vor.

Herausgeberin: Stadt Köln

KÄNGURU ist das Stadtmagazin für Menschen in Köln, Bonn und der Region,

die mit Kindern leben oder arbeiten. Es informiert über spezielle Veranstaltungen

für Kinder und Familien, Neuigkeiten aus der Region und aktue le

Familienthemen aus Bildung, Gese lschaft, Gesundheit und Kultur.

kaenguru-online.de

Köln

Dieses Projekt wurde möglich durch die freundliche Unterstützung von:

Kunst, Kultur und Stadtgeschichte könnt ihr auch vor

Ort entdecken!

museenkoeln IN DER BOX bringt die Kölner Museen

zu euch. Mit mobilen Ausste lungen, Workshops und

Mitmach-Ideen in eurem Viertel.

museenkoeln.de/portal/museenkoeln-IN-DER-BOX

Informationen über dein Veedel und schreibe

einen kleinen Reiseführer. Dafür kannst Du ein

Notizbuch nehmen oder ein Heft selber basteln,

indem du mehrere Seiten Papier in der Mittel

faltest und zusammenheftest. Wie viele Einwohner

hat dein Stadtviertel und wie ist sein

Name entstanden? Gibt es eine Bibliothek oder

ein Schwimmbad? Wo gibt es die leckersten

Brötchen und die besten Pommes Frites? Fotos

oder Zeichnungen machen deine Reiseführer

noch spannender!

Kein Urlaub in Sicht? Wie wäre es dann einmal

mit eine Reise ins eigene Stadtviertel? Sammle

Dein Reiseführer

Coladosen, Plastiktüten, Eisstiele: Vieles, das in den Mü leimer gehört, landet

auf der Straße, im Wald oder im Blumenbeet. Das sieht nicht nur hässlich

aus, sondern ist auch schlecht für die Umwelt. Dagegen kannst Du etwas

machen: Nimm dir vor, jeden Tag drei Teile Mü l aufzusammeln und in den

nächsten Abfa leimer zu werfen. Oder verabrede dich mit einem Freund oder

einer Freundin, um ein Stück Wiese oder euren Spielplatz von Mü l zu befreien.

Nehmt dafür eine Mü ltüte mit und zieht Handschuhe an oder benutzt

eine Greifzange.

Dem Müll den Kampf ansagen

Liebe Kinder,

auch KÄNGURU-Maskottchen Karla verrät euch ihre

Lieblingsorte in Rodenkirchen. Welche das sind, könnt

ihr auf der Planseite entdecken.

Viel Spaß unterwegs wünscht euch das KÄNGURU-Team!

Viel Spaß unterwegs wünscht euch das KÄNGURU-Team!

auch KÄNGURU-Maskottchen Karla verrät euch ihre

Lieblingsorte in Rodenkirchen. Welche das sind, könnt

ihr auf der Planseite entdecken.

Der Kinderstadtplan lädt euch dazu ein, Neues im Stadtbezirk kennenzulernen.

Ich wünsche euch viel Spaß auf euren Entdeckertouren!

Mein Lieblingsort in Rodenkirchen ist übrigens die Riviera. Ich

freue mich immer besonders, wenn ich Familien am Rhein sehe,

die dort das Flair genießen und gemeinsam Zeit verbringen.

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben wir

euch und eure Eltern in den sozialen Medien dazu eingeladen, bei der Erstellung

des Kinderstadtplans mitzumachen.

Eure

Mein Lieblingsort in Rodenkirchen ist übrigens die Riviera. Ich

freue mich immer besonders, wenn ich Familien am Rhein sehe,

die dort das Flair genießen und gemeinsam Zeit verbringen.

Liebe Kinder,

wir alle haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Entdecke deine Stadt!

Köln Rodenkirchen

Bezirk

2

Spielplätze

Oberbürgermeisterin der Stadt Köln

Der Kinderstadtplan lädt euch dazu ein, Neues im Stadtbezirk kennenzulernen.

Ich wünsche euch viel Spaß auf euren Entdeckertouren!

Der Stadt Köln und mir als Oberbürgermeisterin unserer kinderfreundlichen

Kommune ist eure Beteiligung an neuen Ideen sehr wichtig. Deshalb haben wir

euch und eure Eltern in den sozialen Medien dazu eingeladen, bei der Erstellung

des Kinderstadtplans mitzumachen.

Entdecke deine Stadt!

Köln Rodenkirchen

Liebe Kinder,

wir a le haben Lieblingsorte – ihr sicher auch!

Bezirk

2

Spielplatzsuche

online

Liebe Kinder,

Schwimmen

Minigolf

Skaten

Eure

1

Spiel- & Sport

Spielplätze

Godorf

1 O to-Hahn-Straße/Amselweg

Immendorf

2 Dauner Straße

Marienburg

3 Am Südpark

4 Gaedestraße-West

5 Gaedestraße-Ost

6 Reiterstaffelplatz-West

7 Reitersta felplatz-Ost

In der Reihe „Ming Veedel“ stellen wir euch

Theater

1

Beratung

einige der 86 Kölner Stadtteile vor. Dieses

Natur &

Tiere

Mal erzählt euch KÄNGURU-Autorin Claudia

Berlinger etwas über ihr Veedel Rodenkirchen.

Meschenich

8 Klosterstraße

9 Teutonenstraße

10 Alte Kölnstraße/wird mit Hilfe

von EFRE neu gestaltet

11 Pfarrer-Heinrich-Fuchs-Straße

Raderthal

12 Impekovener Straße

13 Oedekovener Straße/

Uedorfer Straße

14 Fritz-Encke-Volkspark

15 Markusplatz

Rodenkirchen

16 Kiefernweg

17 Friedenswäldchen

Rondorf

18 Erlengrund

19 Adlerstraße/Reiherstraße

21 Rotdorna lee

22 Peter-Koep-Straße

23 Seniorenweg

24 Robertstraße

25 Auf der Ruhr

Zollstock

26 Marienhof

Wassersport

Sonstiges

Wir bringen mit euch das Blech

zum Klingen! Egal ob Posaune,

Trompete, Euphonium oder Horn

– auch in außergewöhnlichen Zeiten

sind wir euer professione ler

Ansprechpartner in Sachen Blechblasinstrumentalunterricht.

Vereinbart jetzt eine Probestunde

mit uns!

Dein Klang Raum -

Instrumentalunterricht

& Dispokinesis

De lbrücker Mauspfad 241

51069 Köln-De lbrück

Tel. 0221 - 960 022 75

dein-klang-raum.de

Schwimmen

Rodenkirchenbad

Mainstr. 67

50996 Köln

koelnbaeder.de

Skaten

Skatepark Zo lstock

(im Vorgebirgspark)

Kierberger Straße

50969 Köln

Anzeigen

Minigolf

Spielplatzsuche

online

spielplaetze.koeln

Mini Golf Platz Rodenkirchen

Uferstr. 70

50996 Köln

mini-golf-platz-rodenkirchen.

eatbu.com

1

Sonstiges

Spiel- & Sport

Bayenthal

1 Alteburger Straße

2 Mathiaskirchplatz

Godorf

3 Katharinenstraße

4 Godorfer Hauptstraße

Immendorf

5 Wiechertstraße

6 Euskirchener Straße

Meschenich

7 Zaunhofstraße

8 Am Magerhof

Raderberg

9 Rheinsteinstraße

Raderthal

10 Weilerswister Straße

Rodenkirchen

11 Ky lstraße/Siegstraße

12 Uferstraße

13 Barbarastraße

14 Sürther Felda lee/

Feldhamsterstraße

Rondorf

15 Rondorfer Hauptstraße

16 Weißdornweg

17 Sperberweg

18 Waldkauzweg/Reiherstraße

19 Rheinaustraße

20 Heinrich-Erpenbach-Straße/

Elisabeth-Selbert-Straße

21 Grüner Weg

22 Schlehenweg

23 Zum Hedelsberg/Im Salzgrund

Zollstock

24 Rosenzweigweg/

Bornheimer Platz

25 Kalscheurer Weg

26 Neuenahrer Straße/

Vorgebirgspar

27 Schwalbacher Straße

28 Kierberger Straße/

Vorgebirgspark

29 Kreuznacher Straße/

Vorgebirgspark

30 Theophanoplatz

31 Homburger Straße/

Vorgebirgspark

Lesen

Fort

Museum

Kinder brauchen Bewegung und

diese am besten mit Gleichaltrigen

und unter fachkundiger

Anleitung. Beim Dünnwalder TV

erhält Ihr Kind eine optimale spielerische

Förderung mit viel Spaß

und Freude an der Bewegung. Wir

bieten Schnupperstunden an.

Dünnwalder Turnverein 1905 e.V.

Zeisbuschweg 50

51061 Köln

Tel. 0221 – 63 85 66

duennwalder-tv.de

Wassersport

1 Kanu Club Grün-Gelb Köln e.V.

Uferstr. 81

50996 Köln

2 Kanuclub Blau-Weiss Köln

Uferstraße

50999 Köln

blauweisskoeln.de

3 Kölner Ruderverein von 1877

Barbarastr. 47-49

50996 Köln

krv77.de

Sonstiges

Sürther Bootshaus

Sürther Leinpfad 0

50999 Köln-Sürth

IV

1

1

Lesen

Bahnhöfe

1 Stadtteilbibliothek

Rodenkirchen

Schi lingsrotter Str. 38

50996 Köln

Fort

teamZUKUNFT organisiert in den

Oster-, Sommer- und Herbstferien

Ferienfreizeiten mit viel

Spannung, Spaß und Bewegung.

Aber nicht nur in den Ferien sind

wir aktiv: Wir sind auch deine

Experten rund um das Thema:

Erlebnispädagogische Klassenfahrten.

Gemeinsam verbringen

wir unvergessliche Erlebnisse!

teamZUKUNFT gGmbH

Adamsstraße 1a, 51063 Köln

Tel. 0221 – 96 81 94 90

ferienfreizeiten.online

ifbe-klassenfahrten.de

Polizei

Feuerwehr

Musik

Zwischenwerk V Ib

Militärringstraße, 50939 Köln

Fort V I

Musik

Am Forstbotanischen Garten

Museum

Theater

NN Theater Köln

Am Sonnenhang 9

50996 Köln

nntheater.de

Natur &

Tiere

Finkens Garten

Friedrich-Ebert-Straße 49

50996 Köln

finkensgarten.org

Forstbotanischer Garten und

Friedenswald

Schillingsro ter Str. 100

50996 Köln

Kiosk & Bootsverleih

Kalscheurer Weiher

Militärringstraße

50997 Köln

kalscheurer-weiher.de

Sonstiges

Südstadion

Vorgebirgstr. 76

50969 Köln

koelnersportstae ten.de

Camping Berger

Uferstr. 71

50996 Köln

camping-berger-koeln.de

Fähre Weiß-Zündorf Krokodil

Weißer Leinpfad

50999 Köln

faehre-koelnkrokodil.de

Eltern Kinder Café Baumhaus

Brühler Str. 26

50968 Köln

cafe-baumhaus.de

IKEA Einrichtungshaus Köln-Godorf

Godorfer Hauptstr. 171

50997 Köln

ikea.com

Jackelino Safari

O to-Hahn-Str. 6-8

50997 Köln

jackelino-safari.de

Kölner Festungsmuseum

Militärringstraße 10, 50996 Köln

1

IV

1

1

1

Jugend- 1

& Bürgerzentren

Beratung

1 Bezirksjugendamt

Rodenkirchen – Stadt Köln

Interimsquartier bis zum

Neubau: Industriestr. 161

50999 Köln

2 SPZ Rodenkirchen

„Kontenpunkt 27“

Ringstr. 49-55

50996 Köln

plan27-proberaum@

alexianer.de

Krankenhäuser

3 Ambulanter Kinder-u.Jugendhospizdienst

(AKHD)

Markusstr.53

50968 Köln

deutscher-kinderkospizverein.de

4 Kinderschutzbund Köln

Geschäftsste le

Bonner Str. 151

50968 Köln

kinderschutzbund-koeln.de

1 Rheinische Musikschule -

Regionalschule Rodenkirchen

Sürther Str. 55, 50996 Köln

AWB Köln GmbH

Maarweg 271

50825 Köln

nissi@awbkoeln.de

awbkoeln.de

Bahnhöfe

Polizei

Feuerwehr

1 Polizeiwache Köln-

Rodenkirchen

Nibelungenweg 2a

50996 Köln

koeln.polizei.nrw

2 Polize inspektion 2

Rhöndorfer Str. 1

50939 Köln

3 Polizei Station Fuhr

An der Fuhr 4

50997 Köln

4 Feuer- und Re tungswache 2

Schi lingsro ter Weg 8-12

50968 Köln

5 Freiwillige Feuerwehr Köln –

Löschgruppe Rodenkirchen

Schi lingsro ter Str. 36

50996 Köln

f-rodenkirchen.de

Grundschulen

1

Fortanlagen

erzählt Claudia euch auf

1

Jugend-

& Bürgerzentren

1 Bürgerhaus Zo lstock

Rosenzweigweg 3

50969 Köln

2 Jugend- und Kulturzentrum

Georgstr. 2

50999 Köln

jugz.de

3 Kinder- und Jugendzentrum

Zo lstock eichi

Höninger Weg 381

50969 Köln

4 Kinder- und Jugendzentrum

Meschenich

Brühler Landstr. 428

50997 Köln

jugz-meschenich.de

5 Jugendhaus Sürth

Fronhofstr. 42

50999 Köln

miteinander-leben.com

6 Haus der Familie e.V

Reiherstr. 21

50997 Köln

hdf.koeln

7 Jugendzentrum Rheinstein –

Offene Tür Raderberg

Rheinsteinstr. 4a

50968 Köln

8 Interkulture les Zenztrum

am Kölnberg

Alte Brühler Str. 10

50997 Köln

9 Diakonie Michaelshoven e. V.

Pfarrer-Te-Reh-Str. 1

50999 Köln

diakonie-michaelshoven.de

10 Caritas-Zentrum Meschenich

Brühler Landstr. 425

50997 Köln

1 IFGMZ HOLLA e.V.

Industriestr. 131c

50996 Köln

ho la-ev.de

12 Jugend-Kunstschule Rodenkirchen

e. V.

Kierberger Str. 2

50969 Köln

jks-rodenkirchen@t-online.de

Für Kinder und Eltern zeigt das

Cassiopeia Theater liebevo l inszenierte

musikalische Theaterspiele

mit lebensgroßen Puppen.

In den großzügigen Räumen des

Theatercafés sind auch Kindergeburtstage

und Sonderveranstaltungen

möglich. Auf Wunsch

kommt das Theater auch zu

Cassiopeia Bühne

Bergisch Gladbacher Str. 499-501

51067 Köln

Tel. 0221 – 937 87 87

cassiopeia-buehne.de

1

Krankenhäuser

1 Alexianer Zentrum

Rodenkirchen

Brückenstr. 45

50996 Köln

alexianer-koeln.de

2 St. Antonius-Krankenhaus

Schi lerstr. 23

50968 Köln

3 Klinik LINKS VOM RHEIN

Schillingsrotter Str. 39-41

50996 Köln

links-vom-rhein.de

1

Was passiert mit dem Abwasser,

nachdem du die Spültaste gedrückt

hast? Das erfährst du mit

a len Sinnen auf dem Klärwerk

Stammheim. Neben der Führung

über Kölns größte Kläranlage,

kannst du mi tels Experimenten

selbst versuchen schmutziges

Wasser zu reinigen, bevor du dein

Wissen per IPad und Quiz auf

unserem interaktiven Lehrpfad

überprüfst.

Wasserschule Köln

Klärwerk Stammheim

c/o Wasserforum Köln e.V.

Egonstraße 21

51061 Köln

1

Grundschulen

1 KGS Franziskus-Schule,

GGS Maria-Sybi la-

Merian-Schule

Cäsarstr. 21

50968 Köln

2 GGS Godorfer Hauptstr. 73

50997 Köln

3 GGS (Verb.) Schule IM Süden

Kettelerstr. 14

50997 Köln

4 GGS Annastr. 63

50968 Köln

5 EGS Ernst-Moritz-Arndt-Schule,

KGS Grüngürtelschule

Mainstr. 75

50996 Köln

6 GGS Anne-Frank-Schule

Adlerstr. 13

50997 Köln

7 GGS Brüder-Grimm

Sürther Hauptstr. 149

50999 Köln

8 GGS Albert-Schweitzer (Weiß)

Zum Hedelsberg 13

50999 Köln

9 GGS Sankt-Nikolaus-Schule

Bernkasteler Str. 9

50969 Köln

10 GGS

Rosenzweigweg 3

50969 Köln

1 GGS Freiherr-vom-Stein-Schule

Godorfer Str. 29

50997 Köln

Mehr über Rodenkirchen

www.kaenguru-online.de

1

Fortanlagen

koelner-festungsbauten.de

Fort XI, Holweide

Fort X I, Stammheim


FAMILIENLEBEN KÄNGURU 06 I 21

31

DREI TIPPS

FÜRS VEEDEL

Der Forstbotanische Garten! Für uns ist

es ein wunderbares Erlebnis, wenn ein

Pfau uns so sehr vertraut, dass er uns aus

der Hand frisst! Wenn ihr das mal selbst

erleben wollt, kauft Wildvogelfutter oder

Sonnenblumenkerne und setzt euch in

Ruhe in die Nähe des Brunnens im Forstbotanischen

Garten. Am besten geht ihr

da recht früh am Tag hin.

An den Rhein natürlich. Geht ihr Richtung

Innenstadt, habt ihr den wunderschön begrünten

Rheinstrand, die Rodenkirchener

Riviera, für Picknicks und zum Sonnenbaden

zur Auswahl. Auf der nahegelegenen

Wiese findet ihr einen tollen Spielplatz,

wo eure Kinder mit Blick auf die Rodenkirchener

Brücke rutschen können. Die

Gastroschiffe Albatros und Alte Liebe laden

zu einem Mittagessen mit Fisch oder

Crêpes ein, schaukeln inklusive.

Alle Fotos © Claudia Berlinger

Finkens Garten. Viele Kinder feiern hier

ihre Geburtstage oder nehmen an den

ganzjährig stattfindenden saisonalen Festlichkeiten

teil und verlieren ganz nebenbei

ihre Angst vor Bienen und Brennesseln

und ihre Scheu vor der Natur – und ihre Eltern

vor Wiesengrün auf dem Sommerkleid

und Erde unter den Fingernägeln.

Seit wann wohne ich im Veedel?

Seit Sommer 2014 wohnen wir in Rodenkirchen. Es hat sich einfach

so ergeben. Zuvor wohnten wir in Klettenberg. Da gab es mehr

Kinder als Kindergartenplätze und es wurde immer enger. Wie der

Zufall es wollte, fanden wir in Rodenkirchen zur gleichen Zeit eine

Wohnung und einen Kindergartenplatz und so wurde meine Tochter

zum Dorfkind.

Warum wohne ich hier so gerne?

Weil es einer der besonderen Orte in Köln ist, wo du nicht nur vom

Zwitschern der Vögel geweckt wirst, die in einem Vogelschutzgebiet

leben, sondern sich auch mal eine Fledermaus oder eine Libelle

auf deinen Balkon verirrt. Den Rheinstrand, der besonders wenn

de Sonn schön schink, Rhein-Urlauber:innen anlockt, kann ich mit

meiner Familie das ganze Jahr über fußläufig erreichen. Wir finden

es hier bei jedem Wetter schön – Hochwasser inklusive. Vor allem

die Weite beim Blick übers Wasser hat es uns angetan. Hier kann

man einfach richtig durchatmen.

Was macht das Veedel so besonders lebenswert?

Wenn ich morgens aufwache, kann ich – je nachdem, wie der Wind

steht – die Pfauen aus dem Forstbotanischen Garten hören. Das ist

wunderbar. Wo hat man das schon in einer Großstadt? Der Rhein

ist fußläufig genauso zu erreichen wie der Friedenswald. Beide

haben schöne Spielplätze und eignen sich super für Familien, die

auch einen Hund haben.

Was gefällt mir weniger gut?

An das Rauschen der Autobahn musste ich mich erst gewöhnen.

Schlimmer ist eigentlich nur der nächtliche Fluglärm. Der hat uns

die ersten Monate häufig nachts aufschrecken lassen. Ansonsten

ist es in Rodenkirchen ein bisschen wie mit der Schlossallee beim

Monopoly. Wenn du hier eine Wohnung hast, kannst du eigentlich

nicht umziehen, weil mit jedem Jahr die Mietpreise noch mehr in

die Höhe steigen.

Was macht es zu „meinem Veedel“?

Ich bin gebürtige Ehrenfelderin und finde mit der neuen Erfahrung,

Rodenkirchenerin zu sein, das Leben dort vergleichsweise anonym.

Der dörfliche Charakter Rodenkirchens und die aktive Nachbarschaft

hat mich echt überzeugt. Wenn du Hilfe bei der Hundebetreuung

brauchst, findet sich hier garantiert jemand, der:die für

dich da ist. Natürlich funktioniert jedes Miteinander nur, wenn jede:r

etwas zurückgibt. Darum bin ich mit dabei, wenn Senior:innen

Unterstützung beim Einkaufen benötigen oder sich über ein Stück

Apfelkuchen am Sonntag oder ein Ohr zwischendurch freuen.

Neben ihrer Tätigkeit als Autorin arbeitet Claudia

als Yoga Health Coach. Ihre neue CD „Ich bin

glücklich, ich bin gut“ mit Vorlesegeschichten für

Kinder und Erwachsene erscheint am 28. Mai.


KarlaS Früchtchen

Clafoutis

KarlaS Früchtchen

Clafoutis ist ein französisches Dessert. Es ist kein Kuchen, sondern eher

ein Pfannkuchen aus dem Ofen. Statt eines Muffinbleches kannst du auch eine kleine

Auflaufform nehmen und jeder nimmt sich löffelweise soviel er mag.

Clafoutis

ZuTaten

Zubereitung

Menge für ca. 12 kleine oder

eine große Portion

3 Eier

1 Prise Salz

40 g weiche Butter

20 g Honig

200 g Mehl

320 ml Milch

etwas Vanille (Pulver, Paste oder Mark)

etwa 8 große Erdbeeren

etwas Puderzucker zum Bestreuen

Außerdem:

1 Muffinblech mit Papierförmchen

oder 1 Auflaufform

1 Die Eier trennen. Das Eiweiß

mit einer Prise Salz zu Eischnee steif

schlagen. Den stellst du – bis du ihn

wieder brauchst – in den Kühlschrank.

Heize den Ofen auf 160 °C Umluft

vor. Gib die Butter in eine ofenfeste

Schüssel und stell sie kurz in den

Ofen. So wird sie in der Zwischenzeit

schön weich.

Illustration: www.frausonnenberg.de


Honig

2 Das Eigelb verrührst du mit

dem Honig zu einer cremigen

Masse.

4 Leg ein Muffinblech mit Papierförmchen

aus oder fette deine

Auflaufform ein. Fülle sie mit dem

Teig.

Mehl

vanille

3 Gib Mehl, Milch und Vanille

hinzu, genauso wie die weiche

Butter aus dem Ofen. Das Ganze

verrührst du nun mit einem Mixer

zu einem cremigen Teig. Den kalten

Eischnee hebst du vorsichtig unter.

5 Wasche die Erdbeeren,

entferne den grünen Strunk.

Schneide sie in kleine Stücke.

6 Die Erdbeeren verteilst du

gleichmäßig auf die Teigförmchen.

30 Min.

7 Für 25 – 30 Minuten lässt du

die Clafoutis auf der mittleren

Schiene fertig backen.

Lass sie danach noch einen

Moment auskühlen. Noch ein paar

frische Erdbeeren und etwas

Puderzucker obendrauf – fertig!

Tipp

Ein Clafoutis schmeckt auch sehr

gut mit saftigen Kirschen.


34 KLEINANZEIGEN

KLEINANZEIGEN

JUNI 2021

© Good Studio – stock.adobe.com

1 BABY & KLEINKIND

Tanz & Ballettschule Haber in Köln

Marienburg/Bayenthal. Krabbelmäuse/

Babyfitness ab 3 Monaten, Eltern-Kind-

Turnen ab 1 Jahr, Tanz- & Turnmäuse

ab 2 1/2 Jahren, Mama Fit mit Baby, Fit

in der Schwangerschaft. Ausreichend

Parkplätze und Kinderwagenstellplätze

vorhanden. Kostenlose Probestunde.

Kontakt: info@tanz-haber.de

Mehr Infos unter www.tanz-haber.de

2 KINDERBETREUUNG

Stepke-KiTas: Freie Plätze in Köln-

Porz. Sichere Dir einen Betreuungsplatz

für Kinder zwischen 0 und 6 Jahren

in unserem neuen Wohlfühlort. KiTa

Drachenflieger, Johannesstr. 12, 51145

Köln-Porz. www.stepke-kitas.de

Sie suchen eine liebevolle Betreuung

für Ihr U3-Kind in der Südstadt oder in

Bayenthal ab August/September 2021?

Dann schauen Sie mal bei 50freunde.de

vorbei. Wir sind ein engagiertes Team,

das ihr Kind liebevoll und individuell

fördert. 50freunde.de – Weil die Kitazeit

etwas Besonderes sein soll!

Biete U3-Plätze. Tel. 0157 – 32 43 35 09.

Naturerlebnisse für junge Menschen

& Familien auf dem Gut Alte Heide im

Bergischen Land: Ferienfreizeiten in

Tipis, Familienauszeiten, Jungen- & Mädchenwochenenden,

Inspirationskreise,

Gartenprogramme, Bildungsangebote

für Einrichtungen u.v.m. Infos unter:

www.gutalteheide.de.

3 LERNEN FÜR KINDER

Nachhilfe zu Hause (Einzelunterricht!)

Erfahrene u. qualifizierte Nachhilfelehrer

für alle Klassen u. Fächer, z.B. Mathe,

Englisch, Deutsch, Latein, ReWe … Freie

Terminwahl. ABACUS Nachhilfeinstitut

Köln, Tel. 0221 – 98 55 325,

www.abacus-koeln.com

Kunst trifft Unterricht: Spielend

Kreativität fördern. Pfiffige, spannende

Angebote für kleine Artisten. Engagierte

Profis für Viel-Könner und Mehr-Woller.

Testen unter www.koelner-malschule.de

– individuelle Kindergeburtstage auf

Anfrage.

Malen macht Schule: Fördern Sie die

Talente Ihrer Kinder professionell mit

System. Kreative Kinder sind erfolgreicher

und selbstbewusster. Zwei Kunstlehrer

pro Gruppe garantieren intensiven

Unterricht mit Spaß. Individuelle

Kindergeburtstage auf Anfrage.

www.koelner-malschule.de

ART4YOU: Heute bleibt die Mattscheibe

kalt! Voller Fantasie und Tatendrang ins

Abenteuer Kunst. Originelle Motive

ausprobieren unter: Kölner Malschule,

Tel. 0221 – 55 24 04 oder

www.koelner-malschule.de. Individuelle

Kindergeburtstage auf Anfrage.

Tel. 02237 – 603 85 85

Hits für Kids für 3- bis 5-Jährige:

unser Mini-Art-Club. Die verblüffenden

Ergebnisse und die strahlenden Gesichter

sprechen für sich.

www.koelner-malschule.de – individuelle

Kindergeburtstage auf Anfrage.

5 MUSIK

Diplom-Klavierlehrerin erteilt Klavierunterricht

für alle Altersgruppen und

in jeder Stilrichtung. Der Unterricht ist

sowohl online als auch persönlich möglich.

Infos unter www.paragi.de

6 TANZ, SPORT & FITNESS

TANZATELIER DANKA BUSS seit

1999 in Köln-Junkersdorf. Kurse für

Kinder ab 3 J., Teenies und Erwachsene.

Ballett, Jazz Dance, Dance Mix, DanceFit.

Zur Zeit bieten wir alle Stunden online

an. Der digitale Kursplan entspricht

nahezu dem analogen. Probestunden

sind herzlich willkommen.

Tel. 0221 – 48 28 11, www.tanzatelier.de

Tanz & Ballettschule Haber in Köln

Marienburg/Bayenthal. Tanz- & Turnmäuse

ab 2 1/2 Jahren , Kindertanz

ab 3 Jahren, Vorschul-Ballett, Ballett

ab Grundschulalter & für Jugendliche

(Waganova-Methode), HipHop für Vorschulkids

und alle Altersgruppen, Fitness

Workout, DanceFitness, Gymnastik nach

Pilates, Rückenschule, Mama Fit, Fit

in der Schwangerschaft. Ausreichend

Parkplätze und Kinderwagenstellplätze

vorhanden. Kostenlose Probestunde.

Kontakt: info@tanz-haber.de

Mehr Infos unter www.tanz-haber.de

TANZSTATION Studio für Modernen

Tanz in Nippes, Christinastr. 6.

Moderner Kindertanz (ab 4), Modern

und Contemporary Dance, HipHop (Neue

Kurse!), Ballett und Pilates. Kostenlose

Probestunden.

Info: Elke Horst 0221 – 29 93 22 05,

info@tanzstation-koeln.de

Tanzstudio in der Marmeladenfabrik in

Nippes: Kindertanz ab 3 Jahren, Ballett

für Kinder und Jugendliche, Streetdance,

Floor Barre, Pilates, Feldenkrais.

Kostenlose Probestunde.

Info: Claudia Mölders, Tel. 0221 – 760 31

94 und www.tanz-marmeladenfabrik.de

7 KINDERGEBURTSTAG

Zauberin Alissa: DIE stressfreie Geburtstagsparty

für Kinder und Eltern.

Lustig-coole MITMACH-Zaubershow und

Ballonfiguren. Glitzertattoos/Schminken

und mehr. Viel Spaß bei Veranstaltungen

mit Kindern. Tel. 02236 – 625 54,

Tel. 0171 – 244 99 00,

www.kunterbuntevent.de

TV-Events für Kids! Kindergeburtstage

in den Filmstudios! Unsere Touren:

„TV-Kids Backstage“, „TV-Kids VIP“

oder ,,Kids on TV“. Preise ab 200 Euro

bis 15 Pers. WO: MMC Film & TV Studios

Köln-Ossendorf.

Infos 0221 – 94 69 66 16 oder

www.helikon-events.de

8 URLAUB & FERIEN

Ferienhaus Eifel: 10 Personen, Privates

Ferienhaus Daun/Eifel für Familien und

Freunde, 5 DZ. Herrliche, entspannende

Umgebung, Wandern, Radfahren.

Garten, Garage, frisch renoviert. 300

Euro pro Nacht, Sonderkonditionen bei

längerem Aufenthalt.

Info unter: juttaschumi@web.de.

Die Spezialisten

für schönen Urlaub

mit Kindern

www.kinderreisewelt.de

9 KONTAKT & FREIZEIT

10 ERWACHSENE

Erfahrene Fachanwältin für Familienrecht

(selbst Mutter zweier Söhne) aus

dem Kölner Süden hat ein offenes Ohr

für Ihre Fragen im Bereich Familienrecht/Scheidung/Unterhaltsrecht.

Es

wird gerne ein Vorabgespräch geführt.

Gerne in meiner Kanzlei oder auch telefonisch/per

E-Mail. Kanzlei Kentenich,

Severinskirchplatz 12, 50678 Köln,

Tel. 0221 – 379 76 57, info@Kanzlei-

Kentenich.de, www.Kanzlei-Kentenich.de

11 ENTSPANNUNG & BEAUTY

12 GESUNDHEIT

13 WOHNEN & LIFESTYLE

14 SECOND-HAND

Gute Kinderbücher für wenig Geld!

Eine große Auswahl an preisreduzierten

Kinderbüchern finden Sie

hier: BUNT Modernes Antiquariat,

Breite Straße 161, Köln-Innenstadt,

Tel.0221 – 250 98 36, ÖZ: Mo–Sa

10–19.30 Uhr.

antiquariat.buntbuchhandlung.de

15 FAHRRÄDER & AUTOS

16 STELLENMARKT

Wir suchen Dich! Wir suchen ab sofort

eine pädagogische Fachkraft vorzugsweise

mit französischen Kenntnissen

für unsere Deutsch-Französische

Kindertagesstätte e.V. Wir freuen uns

auf deine Bewerbung unter:

les.petits.malins@gmx.de. N’hésite pas

à nous contacter! Les Petits Malins,

Gottesweg 72–76, 50969 Köln Zollstock.

Werde Teil des neuen element-i Kinderhauses

Hans im Brück in Köln

Zum Aufbau unseres Teams suchen

wir ab Juni kreative pädagogische

Fachkräfte und Erzieher*innen. Fördere

Kinder in deren Entwicklung, bringe dich

und deine Interessen ein und profitiere

von einem motivierenden Arbeitsumfeld

in modernen Räumlichkeiten sowie

flexiblen Arbeitszeitmodellen. Infos und

Bewerbung unter www.element-i.de

4 KUNST & KREATIVES

Ferienworkshop 12.–16.7. oder 9.–13.8.

von 9–15 Uhr im CASAMAX Theater

für Kinder ab 8. Sich auf der Bühne

bewegen, sprechen, tanzen, singen …

und dann den Applaus des Publikums

genießen, 195 Euro inkl. Mittagessen,

Info: Tel. 0221 – 44 76 61,

www.casamax-theater.de

Springen, Krabbeln, Drehen, Fallen …

Kreativer Kindertanz und Tänzerische

Früherziehung in Sülz ab 3 Jahren!

Mit Musik, Rhythmus, Improvisationen,

kindgerechter Tanztechnik und viel

Bewegung die Welt des Tanzes und die

eigenen Möglichkeiten entdecken. Und

dabei vor allem Spaß haben! Kostenlose

Probestunde.

Info: Tanzplatz – Kreativer Kindertanz im

Veedel. R. Platz, Tel. 0221 – 589 04 21

Wir suchen genau dich! Im Sommer

2021 eröffnet unser neuer Standort, die

„Kita im Gutshof“, im Kölner Westen. Dafür

suchen wir ab sofort Leitungskräfte,

pädagogische Fach- und Ergänzungskräfte

sowie English Speaker (in Vollund

Teilzeit). Wir freuen uns auf dich!

Bitte sende deine Bewerbung an info@

mydagis.de, MyDagis – Skandinavische

Kitas gUG, Kappelsweg 1, 50829 Köln,

Tel. 0221 – 25 99 74 02, www.mydagis.de


216

211

212

präsentiert

35

Liebevolles Zuhause gesucht! Nicht

jedes Kind hat das Glück, bei seinen leiblichen

Eltern aufwachsen zu können. Sie

können sich vorstellen, einem Kind mit

ungewöhnlicher Biografie ein Zuhause,

Sicherheit und Geborgenheit zu geben?

Dann werden Sie Erziehungsstelle bei

Context e.V. Context e.V., Kinder-,

Jugend- und Familienhilfe, Maternusstr.

40–42, 50996 Köln, www.context-ev.de

„Du kannst mich mal gern haben“ Wir

suchen Familien, Lebensgemeinschaften

und Einzelpersonen mit pädagogischer

Ausbildung als Erziehungsstellen. Wir

bieten intensive Fachberatung und

Begleitung. Sie erhalten ein Erziehungshonorar,

einen Alterssicherungsbeitrag

und Unterhaltsleistungen für das Kind.

Infos: KidS – Kinder- und Jugendpädagogische

Einrichtung der Stadt Köln,

Frau Linneweber, Tel: 0221 – 221-352 09,

Astrid.linneweber@stadt-koeln.de

Für unseren Sohn suchen wir eine empathische

Werkstattbegleitung mit medizinischen

Vorkenntnissen. Wir bieten

eine Festanstellung in Voll- oder Teilzeit

bei tariflich orientierter Bezahlung. Die

Arbeitszeiten sind Mo–Fr von 7.15 bis 16

Uhr und nach Absprache. Tel. 0173 – 903

86 85, sonja.bouchireb@t-online.de.

Die Kita Windröschen in Köln Ehrenfeld

sucht: Pädagogische Fachkraft,

30–39 Stunden/Woche. Schriftliche

Bewerbung mit den üblichen Unterlagen

bitte an: Windröschen e.V., Frau Neda

Danesh, Herbigstr. 20, 50825 Köln,

E-Mail: windroeschen@gmx.de

Traumjob gesucht? Bewirb dich jetzt:

karriere@stepke-kitas.de.

KÄNGURU sucht ab sofort eine freiberufliche

Mediaberater:in Du hast

Interesse an Familienthemen. Verkaufen

macht dir Spaß. Du gehst gern in Kontakt

zu Menschen und bist emphatisch

und serviceorientiert. Dann freuen wir

uns auf deine Bewerbung: Sonja Bouchireb/Geschäftsführung,

Tel. 0221 – 99 88

21-41, bouchireb@kaenguru-online.de

17 RECHT & FINANZEN

STRAFVERTEIDIGUNG – Fachanwalt

für Strafrecht C. Weber Rechtsanwalt

Christoph Weber verteidigt seine Mandanten

in allen strafrechtlichen Angelegenheiten.

Schwerpunkt: Sexualstrafrecht.

Tel. 0221 – 789 99 12 und 0177

– 521 28 86. Infos unter

www.RA-C-Weber.de

Erfahrene Fachanwältin für Familienrecht

(selbst Mutter zweier Söhne) aus

dem Kölner Süden hat ein offenes Ohr

für Ihre Fragen im Bereich Familienrecht/Scheidung/Unterhaltsrecht.

Es

wird gerne ein Vorabgespräch geführt.

Gerne in meiner Kanzlei oder auch telefonisch/per

E-Mail. Kanzlei Kentenich,

Severinskirchplatz 12, 50678 Köln,

Tel. 0221 – 379 76 57, info@Kanzlei-

Kentenich.de, www.Kanzlei-Kentenich.de

18 VERMISCHTES

STADTMAGAZIN FÜR FÜR FAMILIEN FAMILIEN IN KÖLN IN BONN KÖLN BONN

Suchen und finden, kaufen und

verkaufen – KLEINANZEIGEN

rund ums Familienleben in Köln,

Bonn und der Region.

Preis abhängig von

Textlänge Gestaltung

privat oder gewerblich

Kleinanzeigen werden zusätzlich

kostenfrei online veröffentlicht!

Infos und Kontakt:

krus@kaenguru-online.de

Tel. 0221 – 99 88 21-0

UNTERSTÜTZER-ABO

10 Ausgaben pro Jahr, innerhalb Deutschlands

für 25 Euro + 10 Euro Unterstützung.

Bestellen auf

www.kaenguru-online.de/unterstuetzerabo

September 2020

STADTMAGAZIN FÜR FAMILIEN IN KÖLN BONN

© Jacob Lund – stock.adobe.com

www.kaenguru–online.de kostenfrei

IN DIESER AUSGABE:

GESELLSCHAFT

Diversity im Kinderzimmer

April 2021 www.kaenguru–online.de kostenfrei

STADTMAGAZIN FÜR FAMILIEN IN KÖLN BONN

ELTERN

Partnerschaft in der Krise

MIT

WOCHENEND-

KALENDER

Oktober 2020 www.kaenguru–online.de kostenfrei

STADTMAGAZIN FÜR FAMILIEN IN KÖLN BONN

IMPRESSUM

Heft Juni 2021, 22. Jahrgang

verbreitete Auflage 50.000

Känguru Colonia Verlag GmbH

Hansemannstr. 17–21

50823 Köln

www.kaenguru–online.de

GESCHÄFTSFÜHRERINNEN

Sonja Bouchireb

Petra Hoffmann

ZENTRALE/MITNAHMEORTE/ABO

Mareike Krus

Tel. 0221 – 99 88 21–0

Fax 0221 – 99 88 21–99

info@kaenguru–online.de

REDAKTION

V.i.S.d.P. Inga Drews (id)

Sue Herrmann (sh), Anja Janssen (aj),

Petra Schulte (ps)

redaktion@kaenguru-online.de

MEDIABERATUNG PRINT UND ONLINE

Susanne Geiger–Krautmacher

Tel. 0221 – 99 88 21–11

geiger@kaenguru–online.de

Sonja Bouchireb, Tel. 0221 – 99 88 21–41

bouchireb@kaenguru–online.de

Christine David, Tel. 0221 – 99 88 21-25

david@kaenguru–online.de

Zurzeit gültige Preisliste Nr. 9 vom 30.6.2018

KLEINANZEIGEN

Mareike Krus

krus@kaenguru–online.de

VERANSTALTUNGSTERMINE

Bitte per E–Mail mit vollständiger

Veranstalteradresse bis zum

8. des Vormonats an: Petra Schulte

schulte@kaenguru–online.de

GRAFIK

Annette Süß

mail@annettesuess.de

MITARBEITER:INNEN DIESER AUSGABE

Golrokh Esmaili, Ursula Katthöfer, Laura

Kuwawi, Josephine Hepperle, Ingemar Reimer,

Frau Sonnenberg, Claudia Berlinger

LEKTORAT REDAKTIONSTEIL

Katrin Höller

info@writehouse.de

Bildnachweise am Bild

KÄNGURU erscheint monatlich (10–mal im Jahr)

und liegt kostenlos aus. Für unverlangt eingesandte

Manuskripte, Zeichnungen und Fotos wird keine

Haftung übernommen. KÄNGURU veröffentlicht

kostenlos Termine für Veranstaltungen. Die Übereinstimmung

des abgedruckten Veranstaltungskalenders

mit der Vorlage ist zwar beabsichtigt, aber

ohne Gewähr. Nachdruck, auch auszugsweise, nur

mit schriftlicher Genehmigung des Verlages. Alle

Urheberrechte für Beiträge, Fotos und Anzeigen

liegen bei der Herausgeberin bzw. den Autoren.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Köln.

ANZEIGENSCHLUSS FÜR DIE

JULI/AUGUST 21-AUSGABE:

09. JUNI 2021

TEILBEILAGE:

KÄNGURUplus

DRUCK

Weiss-Druck Monschau

GX6

© Gorodenko f – stock.adobe.com

Gedruckt auf 100%

Recyclingpapier

Dieses Druckerzeugnis ist mit dem

Blauen Engel zertifiziert.

Nächster Termin:

02. Oktober 2021

Comedia Theater Köln

IN DIESER AUSGABE:

FAMILIE

AUSFLUG

Auf den Hund gekommmen

Neue Mikroabenteuer

© Wayhome Studio – stock.adobe.com

IN DIESER AUSGABE:

GESELLSCHAFT

Väterhorizonte

FEIERN

Kindergeburtstag

SUCHSPIEL

KÄNGURU ist Mitglied der „Familienbande”, des

bundesweiten Zusammenschlusses von Eltern–

Stadtmagazinen, Gesamtauflage 781.000, Telefon

0431 – 220 73–0, www.familienban.de

CROOZER-

TESTFAMILIE

GESUCHT

KÄNGURU ist Mitglied im VDZ NRW, dem

Verband der Zeitschriftenverlage in NRW e. V.


KÄNGURU-MAGAZINE

FÜR FAMILIEN MIT KINDERN

IN JEDEM ALTER

KAENGURU-ONLINE.DE 2021

SCHWANGERSCHAFT - GEBURT - BABY

KÄNGURU

Schwangerschaft –

Geburt – Baby

Elternratgeber mit Informationen und

Angeboten rund um Schwangerschaft,

Geburt und das erste Lebensjahr.

www.kaenguru-online.de/baby

KÄNGURUplus

Magazin für Eltern

mit Teenagern

Freizeittipps, Veranstaltungen,

regionale Infos zu Schule, Ausbildung

und Studium.

www.kaenguru-online.de/teenager

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!