GALABAU PRAXIS 06 2021

galabaupraxis

Liebe Leserinnen und Leser,
Kraftstoff sparen, Lärm reduzieren und die Lebensdauer
des Motors verlängern – mit diesen Eigenschaften rennt
die Maschinenindustrie im GaLaBau offene Türen ein.
Genau das verspricht GreenMech mit dem neuen
Anhängerhäcksler Evo 205 D. Wie das in der Praxis
aussieht, erfahren Sie in dieser Ausgabe.
Effizientes Arbeiten ist auch das Stichwort für den
Beitrag über die Bewässerungssysteme von GEFA
Fabritz, die für eine Reduzierung von Arbeitsstunden
und Wasser stehen.
„Bei Gärten, Sportplätzen, Parks und anderen
Rasenflächen fährt man mit einer automatischen
Bewässerung am besten,“ ist Diplom-Ingenieur André
Carstens, Kundenberater bei GEFA, überzeugt.
Mit diesen beiden Hinweisen möchte ich Sie einladen,
weitere interessante Themen aus der Praxis zu
entdecken, die Ihre Arbeit und das Leben leichter
machen.
Einen schönen Sommer wünschen
Ihr
Michael Elison und das GALABAU PRAXIS-Team

6 | 2021

Das digitale Journal für den Garten- und Landschaftsbau

Ausgewogene

Nährstoffversorgung

mit breitem

Einsatzbereich

SEITE 20

Überzeugende

Leistung mit nur 800

mm Gesamtbreite

SEITE 32

Die Software fürs Büro

und unterwegs

SEITE 44

Höchstleistungen für ein

optimales Schnittbild

Grillo

SEITE 10


2

➔ INHALT

Fünf Tage Oldenburger

Vielfalt

Vom 16. bis 20. August laden

die Oldenburger Baumschulen

zur Oldenburger Vielfalt

2021 ein. Vom Alleenbaum

über ausgefallene Solitäre

bis zu Bodendeckern bieten

die Betriebe Landschaftsgärtnern

und -architekten

eine gute Gelegenheit, sich

vor Ort über das breite Sortiment

zu informieren. Mit

überzeugenden Corona-Hygienekonzepten

schaffen die

Baumschulen beste Voraussetzungen

für den Besuch.

Mehr Infos unter


eBroschüre Deutsches als Aussch pdf

HIER KLICKEN

OLDENBURGER VIELFALT

Das ganze Sortiment aus dem Oldenburger Land | 16.-20. August 2021

BdB – Bund deutscher

Baumschulen

Landesverband

Weser-Ems e. V.

Kolberger Str. 20

26655 Westerstede

Qualität, Tel: die 04488 Wurzeln / 77 schlägt. 712

Fax: 04488 / 85 97-55

info@bdb-weser-ems.de

www.meineoldenburger.de

MEINE OLDENBURGER BAUMSCHULEN

Inspirierende Pflanzenvielfalt in ausgezeichneter Qualität

2021

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03 3

Liebe Leserinnen und Leser,

Kraftstoff sparen, Lärm reduzieren und die Lebensdauer

des Motors verlängern – mit diesen Eigenschaften rennt

die Maschinenindustrie im GaLaBau offene Türen ein.

Genau das verspricht GreenMech mit dem neuen

Anhängerhäcksler Evo 205 D. Wie das in der Praxis

aussieht, erfahren Sie in dieser Ausgabe.

Effizientes Arbeiten ist auch das Stichwort für den

Beitrag über die Bewässerungssysteme von GEFA

Fabritz, die für eine Reduzierung von Arbeitsstunden

und Wasser stehen.

„Bei Gärten, Sportplätzen, Parks und anderen

Rasenflächen fährt man mit einer automatischen

Bewässerung am besten,“ ist Diplom-Ingenieur André

Carstens, Kundenberater bei GEFA, überzeugt.

Mit diesen beiden Hinweisen möchte ich Sie einladen,

weitere interessante Themen aus der Praxis zu

entdecken, die Ihre Arbeit und das Leben leichter

machen.

Einen schönen Sommer wünschen

Ihr

Michael Elison und das GALABAU PRAXIS-Team

PROFIS VERTIKUTIEREN MIT

ELIET SELBSTFAHRERN

Eine neue Generation

Vertikutierer steht bereit!

E 550 ZR / C550 ZR / C600

www.eliet.eu

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


4

INHALT

2 BdB - Weser-Ems e. V.

Fünf Tage Oldenburger Vielfalt

6 Kurznachrichten

9 ACO

So kommt der Ablauf auf den Punkt

10 GRILLO

Höchstleistungen für ein

optimales Schnittbild

10

16 GreenMech

Mehr Biss, mehr Durchsatz –

und kaum zu stoppen

20 COMPO EXPERT

Ausgewogene Nährstoffversorgung

mit breitem Einsatzbereich

22 Först

Schmutziger Diesel war gestern

25 HAHN

Dieser Sichtschutz kann sich sehen

lassen

20

26 GEFA

Da kommt die Gießkanne an

ihre Grenzen

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03 5

40 Hermann Meyer

Dem Unkraut kraftvoll und

effizient ans Leder gehen

44 Rita Bosse

Die Software fürs Büro und unterwegs

46 IMPRESSUM

25

30 EGO Power

Immer und überall mit 230 Volt

unterwegs

31 KANN

Spannender Blickfang mit zwei

Sichtseiten

32 VOGT

Überzeugende Leistung mit nur

800 mm Gesamtbreite

TerraPlus®

CityGreen –

voll vegan

34 KEBONY

Stabil, langlebig und

umweltfreundlich

36 AVANT

„Mit dem AVANT passt

einfach alles“

Der neue rein pflanzliche

Volldünger für nachhaltige

Grünflächenkonzepte.

Mehr erfahren unter:

www.compo-expert.com

GALABAU PRAXISS JUNI 2021

RZ-COMP187-AZ-TerraPlusCityGreen-GaLaBau-Praxis-101x148.indd 1 08.03.21 17:28


6

➔ INHALT

Kurznachrichten

Sponge city, die SchwammStadt ist eine der Lösungen, die in der Broschüre "Prima Klima.

Das ist Landschaftsarchitektur!" vorgestellt werden.

bdla Sachsen, Architektenkammer Sachsen, Landeshauptstadt Dresden und TU Dresden

haben gemeinsam diese Publikation heraus gegeben, um Ihnen Argumente und Arbeitshilfen

für klimabewusste Planungs- und Bauaufgaben in die Hand zu geben.

Es werden Möglichkeiten aufgezeigt, wie man Bauten und Plätze begrünen kann, wie sich

Regenwasser zurückhalten und für die Versorgung der Pflanzen nutzen lässt.

Revitalisierung, Wiederverwendung und Ressourcenschonung sind weitere Werkzeuge

klimabewusster Vorhaben, die mit Beispielprojekten vermittelt werden.

Allen Fachplanern, Entscheidern in Politik und Verwaltung

sowie interessierten Laien werden Checklisten für zukünftige

Prämissen der Stadtgestaltung zur Verfügung gestellt.

Mehr Infos unter

➔ bdla Sachsen

6 | 2021

e-Journale abonnieren

E-Mailadresse eintragen

und bestätigen

Ausgewogene

Nährstoffversorgung

mit breitem

Einsatzbereich

SEITE 20

Überzeugende

Leistung mit nur 800

mm Gesamtbreite

SEITE 32

Das digitale Journal für den Garten- und Landschaftsbau

KOSTENLOS ANMELDEN

Die Software fürs Büro

und unterwegs

SEITE 44

Höchstleistungen für ein

optimales Schnittbild

Grillo

SEITE 10

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03 7

ZUM GREIFEN NAH – DIE LEIDENSCHAFT FÜR TON BEI GIMA

MUSTERBOX, FARBFÄCHER UND INSPIRATION BOOK FÜR FASSADENZIEGEL

UND PFLASTERKLINKER

Wer out of the box denkt, braucht diese Box – ideenreich, vielschichtig und außergewöhnlich wie

die Architektur selbst ist auch die neue GIMA Architektenbox. Neben Produktmustern und Farbfächer

liefern zwei Kompendien Inspiration, Wissen und Planungstipps zu den faszinierenden

Gestaltungsmöglichkeiten mit Fassadenziegeln und Pflasterklinkern – von Herzog & de Meuron

bis Sauerbruch Hutton und von der Tate Modern bis zur Platzgestaltung in Köln Chorweiler.

Die hochwertige GIMA Architektenbox ist ab Juni 2021 verfügbar und wird vom GIMA Außendienstteam

persönlich übergeben. Die zwei Handbücher und der Farbfächer können direkt unter

www.gima-ziegel.de angefordert werden.

Mehr Infos unter

➔ Musterbox bestellen

BGL UND NABU VERÖFFENTLICHEN GEMEINSAMES FALTBLATT

„BUNTE GÄRTEN STATT GRAUEM SCHOTTER“

Bad Honnef - Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V. (BGL) hat

gemeinsam mit dem NABU (Naturschutzbund Deutschland) e. V. einen Flyer „Bunte Gärten statt

grauem Schotter / Wie Pflanzen unsere Gärten bereichern“ herausgegeben.

Mehr Infos unter

➔ Bunte Gärten statt grauem Schotter

➔ Rettet den Vorgarten

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


LEISTUNGSSTARK.

UMWELTFREUNDLICH.

NACHHALTIG.

FÜR EINE SAUBERERE, LEISERE,

SICHERERE ZUKUNFT

Leistung, die der von Benzingeräten in nichts nachsteht und

ein ökologischer Fußabdruck, der weder der Umwelt, noch Ihrer

Gesundheit schadet – die preisgekrönten Akku-Produkte von EGO

haben die Kategorie der Gartengeräte nicht nur neu erfunden, sie

haben sie perfektioniert.

#LEISTUNGNEUDEFINIERT

Mehr erfahren Sie unter egopowerplus.de


03 9

So kommt der

Ablauf auf den Punkt

Pflastersteine, Gehwegplatten oder Asphalt sind heute die üblichen Beläge zur Befestigung

von Flächen rund ums Haus sowie der Großflächen rund um öffentlichen und

gewerblichen Gebäuden. Da dieser Boden meist versiegelt wird, versickert das Regenund

Schmutzwasser nicht.

Hohe Qualität mit ästhetischem Anspruch

Um eine Pfützenbildung zu verhindern, müssen

die Beläge fachgerecht verlegt werden. Zudem

muss das Oberflächenwasser punktuell gesammelt

und abgeführt werden. Doch nicht nur die

Funktionalität der Entwässerungssysteme ist

ein wichtiger Aspekt in der Planung. Die Individualität

und Ästhetik spielt in der Gestaltung

solcher Flächen ebenso eine wesentliche Rolle.

UMFANGREICHES ZUBEHÖR

Für die Gestaltungsfreiheit stehen unterschiedliche

Zargenausführungen aus Gusseisen oder

verzinktem Stahl sowie Flexibilität in der

Einbautiefe zur Verfügung. Abgerundet wird der

Baukasten durch zahlreiche Roste für individuelle

ästhetische Ansprüche und umfangreiches

Zubehör.

Bildquelle: Aco

NEUE MASSSTÄBE

Der Baukasten ACO DRAIN® Multipoint vereint

hohe Qualität mit ästhetischem Anspruch und

setzt damit neue Maßstäbe im Bereich der

Punktentwässerung. Die Abläufe aus frost- und

tausalzbeständigem ACO Polymerbeton bieten

zahlreiche Möglichkeiten in den Klassen B 125

oder D 400.

Mehr Infos unter

➔ ACO Tiefbau Vertrieb GmbH

➔ Punktablauf Multipoint

➔ Punktabläufe für jede Anwendung

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


10

➔ INHALT

Höchstleistungen für ein

optimales Schnittbild

Seit mehr als 60 Jahren entwickelt und produziert GRILLO innovative Hochleistungsprodukte

für den Garten- und Landschaftsbau, mit denen die Arbeit Spaß macht. Zu den

Flaggschiffen des italienischen Herstellers gehören die hydrostatischen Aufsitzmäher mit

der Doppelfunktion Mulching/Seitenauswurf und niedrig gelegtem Schwerpunkt.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

11

Das herausragende Merkmal dieser Produktreihe

ist ein optimales Schnittbild – selbst bei

Arbeiten auf unebenen Böden sowie unter

Zweigen. Die hohe Wendigkeit und der niedrige

Schwerpunkt garantieren zudem eine verlässliche

Stabilität bei sämtlichen Anwendungen im

GaLaBau.

Darüber hinaus verfügen alle MD-Modelle

über einen Quick-Schift-Hebel zum Wechseln

der Schnittmodalität. Das funktioniert über

einen praktischen Hebel am Mähdeck, der

sich bequem vom Fahrersitz aus steuern und

dem Bediener die Wahl zwischen Mulchen und

Seitenauswurf lässt.

Bildquelle: Grillo SPA

Die überzeugende Kombination von Seitenund

Heckauswurf zeigt ihre Stärken zum

Beispiel in hohem Gras und ist damit gerade

für Anwender geeignet, die nicht regelmäßig

mähen. Die Mulchfunktion wiederum empfiehlt

sich bei häufigem Mähen einer mittelhohen bis

niedrigen Grasdecke. Schneidet der Anwender

ein Drittel der Höhe, wird das Mähgut fein

gehackt und gleichmäßig verteilt. So entstehen

perfekte Bedingungen für die Aufnahme

der Nährstoffe, die zum Wiederanwachsen der

Grasdecke beitragen.

Für ein fachgerechtes Mulchen sind bekanntlich

ein trockener Rasen und eine optimal

regulierte Fahrgeschwindigkeit wichtig. Dafür

ist das Hydrostatgetriebe aller Grillo MD-Modelle

(sowohl mit Zweirad- als auch mit

Allradantrieb) zuständig. Nach einem ersten

Durchgang in Auswurffunktion kann man für

ein besseres Finish bequem in den Mulchmodus

übergehen.

Die MD-Modelle bieten Schnittbreiten von 83, 110 und 130 cm

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


12

➔ INHALT

Ansicht Mähdeck bei Version MD 15 und

MD 18 mit 83 cm Schnittbreite

Bereits das „Einsteigermodell“ MD15 mit einem

83 Zentimeter großen Mähdeck überzeugt auf

der ganzen Linie. Zum Einkuppeln der Messer ist

dieser Mäher mit einer Magnetkupplung bestückt

– er ist damit ideal für Arbeiten in Hanglagen.

Mit dem geringen Abstand zum Boden lässt sich

zudem spielend leicht unter Zweigen agieren.

Und dank des Wenderadius von nur 45 Zentimeter

meistert der MD15 auch enge Stellen – wobei

das innovative Ein-Messer-System stets zu einem

optimalen Ergebnis führt.

Der MD18 ist zudem ein erstaunlich komfortabler

Aufsitzmäher mit außerordentlichem

Freiraum. Das ist dem niedrig gelegten Fußbereich

zu verdanken, der in zwei Positionen

eingestellt werden kann. Das heißt, die

Füße stützen mit dem besten Winkel und

bieten dem Fahrer so optimale Sicherheit.

Der komfortable, längs einstellbare Sitz

ist mit Federungen und Armlehnen ausgestattet,

die den Anwender in der Hanglage

zurückhalten.

Der MD 22N eignet sich ebenfalls für Flächen

in Hanglage – sowohl im privaten als auch im

öffentlichen Bereich. Das Mähdeck ist mit drei

Messern ausgestattet und die Schnitthöhe

über eine Gasfeder stufenlos von 2,5 bis 11

Zentimeter einstellbar. Diese Flexibilität führt

– etwa in Sportanlagen – zu einem qualitativ

äußerst hochwertigen Schnitt.

Die extreme Handlichkeit, das sanfte Fahrverhalten

und nicht zuletzt das zügige Arbeiten

gestalten diesen Aufsitzmäher im Einsatz

ebenso effizient wie einfach und benutzerfreundlich.

Ein weiteres Plus bieten die „schwingenden“,

stoßfesten Messerenden – denn

sie ermöglichen eine präzise Arbeit unter jeder

Voraussetzung. Der Seitenauswurf erweist

sich hier vor allem bei hohem Gras als äußerst

hilfreich: Das Grün wird in ein seitlich vom

Mähdeck mit Anti-Skalp-Rolle vorspringendes

Gehäuse aus Metall geleitet.

Eine Klasse höher liegt der MD18 mit einem

Mähdeck von 83 Zentimeter. Dank Differentialsperre

und Magnetkupplung präsentiert sich

dieses Modell zudem als zuverlässiger Partner

beim Mähen großer Flächen in Hanglage.

Für die Maschine spricht überdies der geringe

Wenderadius von nur 45 Zentimeter.

Ansicht Mähdeck ab Version MD 22 N. Die Schnittbreite

liegt bei 110 cm beim Modell MD 22N und MD 24 AWD

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

13

Serienmäßig ist das Modell mit Magnetkupplung,

Differentialsperre, Betriebsbremse auf

den Vorder- und Hinterrädern sowie mit einer

Parkbremse ausgestattet. Die Wendigkeit und

Arbeitsgeschwindigkeit des Fahrzeugs – kombiniert

mit dem bequem gefederten und

einstellbarem Sitz – steht in jeder Hinsicht für

höchste Effizienz.

Der MD 24 AWD überzeugt mit einem permanenten

Allradantrieb und ist daher bestens

geeignet zum Mähen an steilen Hängen sowie

an Stellen mit geringem Grip und unter niedrigen

Zweigen. Sowohl im privaten als auch im

professionellen Bereich und überall dort, wo ein

qualitativ erstklassiges Schnittbild gefordert

wird, entspricht er höchsten Ansprüchen im

professionellen Garten- und Landschaftsbau.

Das Mähdeck mit drei Messern ist durch

eine Gasfeder von 2,5 bis 10 Zentimeter einstellbar.

Der MD 24 verfügt darüber hinaus

über eine Magnetkupplung, Differentialsperre,

durch Pedal gesteuerte Betriebsbremse

auf den Hinterrädern sowie über eine Parkbremse.

Zur Ausstattung des Mähdecks mit drei

Messern gehören innere Trennwände, die

durch den Quick-Shift-Hebel angehoben

(Arbeiten mit Heckauswurf) oder gesenkt

(Mulchmodalität) werden. Der Antrieb des

italienischen Aufsitzmähers besteht aus zwei

Hydrostatgetrieben, von denen das vordere

schwingend ist. Somit ist die Bodenhaftung

der vier Räder auch bei extrem unebenen

Böden sichergestellt.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


14

➔ INHALT

Der MD 28 AWD schließlich ist das Spitzenprodukt

der MD-Reihe und stellt sich gerne jedem

Vergleich. Die hydrostatische Maschine zeichnet

sich durch ein großzügiges Mähdeck von

130 Zentimeter sowie einen starken permanenten

Allradantrieb aus. Damit meistert sie

selbst große Flächen mit hohem Neigungswinkel

im Handumdrehen. Der MD 28 AWD

wird also sowohl im privaten Bereich als auch

im professionellen GaLaBau höchsten Ansprüchen

hinsichtlich Leistung und tadellosem

Schnitt gerecht.

Die Schnitthöhe dieses Modells ist von 2,5

bis 11 Zentimeter regulierbar und wird durch

eine Gasfeder unterstützt. Der MD 28 AWD

ist mit einer Magnetkupplung, Differentialsperre,

pedalbetriebener Betriebsbremse an

den Hinterrädern sowie mit einer Parkbremse

ausgestattet. Und das Mähdeck mit drei

Messern verfügt über innere Trennwänden.

Wie beim MD 24 AWD werden diese mit dem

Quick-Shift-Hebel angehoben oder gesenkt.

Der Antrieb besteht aus zwei Hydrostatgetrieben,

von denen das vordere schwingend ist.

Somit ist die Bodenhaftung selbstverständlich

auch bei diesem Modell kein Thema. Und

der Spaß an der Arbeit stellt sich hier – wie bei

allen Produkten von GRILLO – quasi von ganz

alleine ein.

Mehr Infos unter

➔ Grillo Deutschland

➔ Produktübersicht MD Modelle

➔ Produktkatalog MD

➔ Gesamtkatalog

➔ Händlernetz

➔ Vorführtermin vereinbaren

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

15

Mehr Infos unter

➔ Birchmeier Sprühtechnik AG

➔ Druckregelventil PR 3

➔ Druckregelventil PR 3 -pdf-

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


16

Mehr Biss, mehr Durchsatz –

und kaum zu stoppen

Bildquelle: GreenMech

Evo ist in: Mit seiner neuen Maschinengeneration hat GreenMech den Nerv der Branche

getroffen. Nun tritt mit dem Evo 205 D der große Bruder der Evo 165 Modelle an, um auch

schwere Fälle anzupacken. Mit 20,5 cm Einzug und knapp 50 PS ist der Anhängerhäcksler

kaum zu stoppen.

Softies gibt es am Markt schon genug. GaLa-

Bau-Kunden wünschen sich vor allem mehr

Power: Mehr aggressives Drehmoment, mehr

Biss, mehr Durchsatz. Und der Hersteller liefert.

Mit der Evo Maschinen-Generation hat das

Unternehmen Holzhacker-Maschinen entwickelt,

die genau diese Kriterien erfüllen.

NEUESTE RICHTLINIE

Der Evo 205 D ist der Nachfolger des Arborist 200 D.

Der extra robuste Anhängerhäcksler bringt es

mit 49,6 PS/37 kW auf ein maximales Drehmoment

von stolzen 150 NM. Der wassergekühlte

3-Zylinder Kubota Turbo-Diesel-Motor mit 1,8 l

Hubraum entspricht mit Diesel-Partikel-Filter (DPF)

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


➔ INHALT

03

17

XXL-Format für noch mehr Angriffsfläche

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


18

und Diesel-Oxidationskatalysator (DOC) der neuesten

Abgasrichtlinie EU Stufe 5.

20,5 cm packt der neue Evo. Der extra breite

Einzugstisch erleichtert das Einführen selbst

sperrigen Materials. Die Walzenöffnung ist

ebenfalls im XXL-Format angelegt für noch

mehr Angriffsfläche. Und eine parallel hochschwenkende

Oberwalze ergänzt die Einzugsleistung.

Die Kunden aus dem Garten- und

Landschaftsbau sind begeistert – zupacken,

ohne zu verklemmen.

BESONDERS ROBUST

Darüber hinaus sind die Maschinen besonders

robust gebaut und bieten einen deutlich verbesserten

Bedienkomfort. Höchste Sicherheitsanforderungen

wirken sich erfreulicherweise nicht

auf eine flüssige Bedienung aus. Der ringsum

laufende Sicherheitsbügel ist jederzeit auslösebereit,

wird jedoch nicht durch zufällig gegenschlagendes

Gut betätigt. Der mit den Maßen

1.300x840 mm deutlich größere Einzugstisch

bietet genug Platz für starkes Kronenmaterial

oder besonders buschiges Hackgut. Die LED-Beleuchtung

ist mit Schutzgittern versehen.

Maßstäbe setzt zudem das neue Bedienpanel:

Die digitale, Can-Bus-fähige Steuerungstechnik

„Smart Sense“ überzeugt mit dem bewährten

Überlastschutz „No-Stress“, einer automatischen

Last-Erkennung sowie vielen Motor- und

Hackerdaten, um eine optimale Leistung zu

gewährleisten. Auf einen Blick alles im Griff, dafür

steht das hochauflösende LED-Farbdisplay mit

Schutzklasse IP 68, das künftig in allen größeren

Häckslern des Herstellers verbaut wird.

WENIGER LÄRM

Ebenfalls smart gelöst ist die automatische

Lasterkennung: „Smart Economy“ verringert

nach 90 Sekunden Arbeitsdrehzahl ohne Last

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


➔ INHALT

03

19

die Motordrehzahl, um Kraftstoff zu sparen,

Lärm zu reduzieren und die Lebensdauer des

Motors zu verlängern. Wird auf den Einzugswalzen

Last erkannt, fährt der Motor automatisch

wieder auf Arbeitsdrehzahl hoch – und

das ohne extra Sensoren, die bei Wartungen

ersetzt werden müssten. Sind die großen Äste

durch und das Kleinzeug steht an, greift „Small

Stress“: Diese Funktion hält das Motordrehmoment

auf einem optimalen Niveau, um bei kontinuierlicher

Zufuhr kleinerer Zweige Kraftstoff

und Zeit zu sparen.

GaLaBau-Kunden lieben die GreenMech Disc-

Messer: Sie arbeiten schnell, präzise und dauerhaft.

Für den Evo 205 D wurde die Hackscheibe

neu konzipiert und ist nun deutlich schwerer als

im Vorgängermodell. Die veränderte Geometrie

erlaubt den sechs Disc-Messern eine deutlich

gesteigerte Verarbeitungsleistung von 7,5 t

Hackgut pro Stunde.

WARTUNGSFREUNDLICH

Und wie bei allen Modellen des Herstellers sind

Messer, Gegenschneide und Vertikalschneide

für den Wickelschutz jederzeit schnell und

wartungsfreundlich zugänglich. Durch das Drehen

der Messer und das Nachschleifen erreichen

die Disc-Messer enorme Laufzeiten. Während

der Arbeiten an den Messern wird die Hackscheibe

mit einem fest installierten Feststeller

gegen versehentliche Bewegungen abgesichert.

Der Anhängerhäcksler punktet mit seiner kraftvollen

Performance ebenso wie mit dem anwenderfreundlichen

Design. Eine vergrößerte Spurbreite

von 1.600 mm verleiht dem Anhänger

Fahrstabilität und bietet obendrein Platz für das

serienmäßig integrierte Reserverad. Zur Serienausstattung

gehören weiterhin eine manuelle

Kupplung, eine höhenverstellbare Zugeinrichtung,

abnehmbare Spiralkabel, Montageeisen

für manuelles Anheben der Oberwalze bei

Verklemmern und vieles mehr.

Die große Öffnung der Motorhaube und der zentrale

außenliegende Schmierpunkt machen

die regelmäßige Wartung so einfach wie nur

möglich. Für den Transport wird der Einzugstrichter

komplett hochgeklappt, und das Auswurfsrohr

ist mit wenigen Handgriffen in Transportstellung

gebracht.

Mehr Infos unter

➔ GreenMech Deutschland GmbH

➔ GreenMech EVO 205 D

➔ GreenMech Vorführungen

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


20

➔ INHALT

Ausgewogene Nährstoffversorgung

mit breitem Einsatzbereich

TerraPlus® Dünger sind ideal beim Einsatz von Mährobotoren

Im Garten- und Landschaftsbau werden zunehmend organisch-mineralische oder auch

rein organische Dünger angewendet. Für diese Anforderung bietet COMPO EXPERT die

erfolgreiche Produktlinie TerraPlus® mit stickstoff- und kaliumbetonter Formulierung

sowie den neuen veganen und für den biologischen Anbau zertifizierten Dünger TerraPlus®

CityGreen.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

21

Die Aufwandmengen liegen je nach Bedarf bei ca.

50-70g/m 2 . Als Pflanz- und Beetdünger werden

die TerraPlus®-Produkte oberflächig leicht eingearbeitet,

bei der Rasendüngung einen Tag nach

dem Schnitt gleichmäßig gestreut und anschließend

bewässert.

REIN PFLANZLICHE ORGANISCHE INHALTS-

STOFFE

Der organische- und organisch-mineralische

Dünger TerraPlus® ist optimal für Anwendungen

im öffentlichen Grün, Erwerbsgartenbau sowie

im Garten- und Landschaftsbau. Rein pflanzliche

organische Inhaltsstoffe sowie Huminsäure

und Alginate sorgen für eine ausgewogene Nährstoffversorgung

mit möglichem Einsatz über die

gesamte Vegetationsperiode. Der Dünger enthält

Huminsäuren und Alginate zur Wirkungsverbesserung

und verbessert die biologische Aktivität

sowie die chemisch-physikalischen Eigenschaften

des Bodens.

GLEICHMÄSSIGE WIRKUNG

Die organischen und organisch-mineralischen

TerraPlus® Dünger sind ideal für die Düngung von

mit Mähroboter gepflegten Rasenflächen geeignet.

Aufgrund der organischen Nährstoffbindung

wirken diese Dünger relativ gleichmäßig und

über einen längeren Zeitraum, ohne ein starkes

Massenwachstum zu generieren. Zudem regen

sie das mikrobielle Bodenleben an, das wiederum

den durch die Mährobotoren kontinuierlich

anfallenden Rasenschnitt umsetzt und in den

Nährstoffkreislauf einfügt.

Bildquelle: COMPO EXPERT

Mehr Infos unter

➔ COMPO EXPERT für den GaLaBau

➔ TerraPlus®

➔ Ratgeber GaLaBau und Kommunales Grün

Reine Effizienz

100% elektrische Nutzfahrzeuge

Max. 150 km Reichweite

Max. 1200 kg Zuladung

Max. 80 km/h

Flexible Aufbauten

Ideal für den Stop & Go-Verkehr

Goupil

e-Nutzfahrzeuge

sind förderfähig!

Das nachhaltige e-Nutzfahrzeug-Programm

für Handwerk, Handel und Industrie.

25 Jahre Hersteller-Erfahrung in Entwicklung,

Anwendung und Qualität. Made in Europe.

Mehr erfahren unter goupil.de


22

➔ INHALT

Schmutziger Diesel

war gestern

Bildquelle: Först

FÖRST, einer der innovativsten und fortschrittlichsten Holzhäcksler-Marken Europas,

präsentiert ihre neue D-Serie an schadstoffarmen Diesel-Holzhäckslern der Euro 5 Norm

mit einer Einzugskapazität von 150 mm und 200 mm für den Garten- und Landschaftsbau.

Die neue FÖRST D-Serie bringt die Dieselmotor-Technologie,

die bereits seit langem in landwirtschaftlichen

Geräten und Baumaschinen

eingesetzt wird, in die Welt der Baumpflege – mit

mehr PS und mehr Leistung. Um der Euro 5 Norm

zu entsprechen, benötigen Dieselmotoren mit

mehr als 24,9 PS seit Mitte 2020 eine Abgasnachbehandlung.

Dies wird durch den Einsatz eines

Motors mit Dieselpartikelfilter (DPF) realisiert,

der zudem eine verbesserte Kraftstoffeffizienz

mit sich bringt – bei gleichzeitiger Leistungssteigerung

zum Vorgängermodell.

RENOMMIERTER RUF

FÖRST hat sich bei der Wahl des Dieselmotors

für Motoren des Herstellers Doosan entschieden,

die sowohl in der 6D-Serie als auch der

8D-Serie verwendet werden. Doosan ist zwar

neu auf dem Holzhäcksler-Markt, hat jedoch

einen renommierten Ruf im Baugewerbe dank

unschlagbarer Leistung und Zuverlässigkeit.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

23

Der Doosan ist ein Motor mit besonders

sauberer Verbrennung. Dies bedeutet, dass

der Ausbrenn- beziehungsweise Regenerationsprozess

des DPFs seltener ist und nicht

allzu oft ansteht. Außerdem kommt der

Einsatz dieser Motoren in Holzhäckslern der

DPF-Technologie dahingehend entgegen, dass

die Maschinen im Einsatz immer mit voller

Drehzahl laufen und somit genug Hitze für

den Regenerationsprozess entwickeln.

BEEINDRUCKENDE LEISTUNG

Die neue 8D-Serie mit einer Einzugskapazität

von 200 mm baut mit ihrer hervorragenden

Leistung im GaLaBau und der robusten Verarbeitung

auf der Tradition der FÖRST-8-

Serie auf – sie ist allerdings noch schneller

und aggressiver dank des 55 PS starken

Doosan DPF-Dieselmotors. Mit diesem Motor

werden nochmal 10 PS mehr gegenüber

dem Kubota in der ursprünglichen 8-Serie

Mehr PS und mehr Leistung

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


24

➔ INHALT

geboten, wobei der Kraftstoffverbrauch um

30 % reduziert wird.

Die neue 6D-Serie mit einer Einzugskapazität

von 150 mm ist jetzt sogar mit zwei Euro 5

Diesel-Motorvarianten erhältlich. Angeboten

wird der schnelle und leistungsstarke 42-PS

Doosan-DPF-Diesel oder alternativ die 24-PS

Kubota-Variante ohne DPF, die immer noch

eine beeindruckende Leistung hat.

LEITUNGSOPTIMIERT

Der Kubota V1505 24-PS-Motor kommt ohne

einen DPF-Filter aus, da er unter den

25-PS-Grenzwert fällt. Dank des schweren Hackscheiben-Systems

von FÖRST mit einem leistungsoptimierten

Drehmoment ist die 24-PS-

Reihe deutlich schneller und aggressiver als

andere 24-PS-Maschinen ihrer Klasse und bie-

tet eine rundum beeindruckende Leistung im

Garten- und Landschaftsbau.

Wie alle Holzhäcksler von FÖRST werden auch

die neue 6D- und 8D-Serie standardmäßig mit

der 3-jährigen Garantie und dem außergewöhnlichen

Service und Backup-Support des Herstellers

geliefert. Ersatzteile werden am gleichen

Tag von zwei Standorten in Deutschland

versendet.

Mehr Infos unter

➔ FÖRST GmbH

➔ Vorführung buchen

Der multifunktionalste

Lader der Welt.

EinE MaschinE – MEhr als 200 anbaugErätE

AVANT Tecno Deutschland GmbH

Einsteinstraße 22 | 64859 Eppertshausen

TEL 0 60 71. 98 06 55 | info@avanttecno.de

WWW.AVANTTECNO.DE


Bildquelle: Hahn

Dieser Sichtschutz

kann sich sehen lassen

Robust, wartungsfrei und einfach zu montieren sollte der Sichtschutz sein. Und aus einem

Material bestehen, das den Zeitgeist trifft und dazu noch richtig gut aussieht. Das hanit®

Sichtschutzsystem von HAHN Kunststoffe vereint alle diese Wünsche für den Garten- und

Landschaftsbau.

Lange Nutzungsdauer ohne Wartung

Die hanit® Sichtschutzwand besteht aus

armierten Kunststoffpfosten, die als Feld-,

Eck- oder Endpfosten erhältlich sind und mit

einer Pfahlkappe abgedeckt werden. Die in

drei Farben erhältlichen Nut- und Federbretter

werden einfach in die Aufnahmen der Profile

eingeschoben. Die Feldlänge beträgt 200 cm,

die Feldhöhe 195 cm, und auf jedes Feld entfallen

maximal 15 Bretter.

20 JAHRE GARANTIE

Das hanit® Sichtschutzsystem aus 100 % Recyclingkunststoff

sieht mit seinen natürlichen

Strukturen und typischen Maserungen Holz

zum Verwechseln ähnlich. Auch nach Jahren

kommt er noch wie neu daher. Die lange

Nutzungsdauer ohne Wartungsarbeiten führt

überdies zu einem ausgezeichneten Preis-Leistungs-Verhältnis.

Diese Materialeigenschaften

garantiert hanit® mit DIN-geprüften Nachweisen

und 20 Jahren Garantie.

UMWELTSCHONEND

hanit® besteht nicht nur komplett aus Recyclingkunststoff,

sondern ist auch 100 % recycelbar

und somit nachhaltig umweltschonend.

Aus diesem Grund tragen hanit® Produkte seit

2005 das Umweltzeichen „Blauer Engel“.

Mehr Infos unter

➔ HAHN Kunststoffe GmbH

➔ hanit® Sichtschutzsystem

➔ Datenblatt

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


26

➔ INHALT

Da kommt die Gießkanne

an ihre Grenzen

Bildquelle: Gefa

Abends mal eben schnell gießen? Das war einmal. Das Bewässern von Grünflächen und

Gärten braucht heute sehr viel Zeit. Zum Glück gibt es bei der GEFA Fabritz praktische

Helfer, die Mannstunden und Wasser sparen helfen.

Der „Dürremonitor Deutschland“ des Helmholtz

Zentrum für Umweltforschung spricht

eine klare Sprache: Dunkelrote Flächen, die

extreme Dürre anzeigen, bedecken weite Teile

Deutschlands. Der Oberboden ist besonders

trocken, sodass das bisschen Niederschlag

eher abperlt, statt zu versickern. Manuelles

Bewässern wird da zur Mammutaufgabe. Eine

Aufgabe, die Kommunen, Hausmeistereien,

aber auch Privatpersonen zunehmend über

den Kopf wächst.

PROFESSIONELLE BEWÄSSERUNG

Um Grünflächen, Pflanzungen und Stadtbäume

attraktiv und gesund zu halten, hat

Gefa Fabritz ein umfangreiches Angebot an

Bewässerungshilfen entwickelt. Diplom-Ingenieur

André Carstens berät Kunden zu ihrem

passenden System. Dabei unterscheidet er

längst nicht mehr zwischen öffentlicher Hand

und privat: Galabau-Betriebe installieren inzwischen

auch in vielen Hausgärten eine professionelle

Bewässerung.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

27

„Bei Gärten, Sportplätzen, Parks und anderen

Rasenflächen fährt man mit einer automatischen

Bewässerung am besten,“ erklärt

Carstens. Mit versenkbaren Beregnern oder

unterirdisch verlegten Tropfschläuchen lassen

sich auch größere Flächen gut versorgen

und bleiben trotzdem geschützt vor mutwilliger

Zerstörung. Kunden haben die Wahl

zwischen einer digitalen Steuerung und einer

Zeitschaltuhr.

SCHNELLE VERLEGUNG

In einem CAD-Plan legt Carstens mit den

Kunden fest, wo das unterirdische Bewässe-

rungssystem das Wasser zielgenau an die

Wurzeln bringt. Damit werden Sickerverluste

vermieden und der Boden verschlammt auch

nicht. Die Tropfschläuche der Marke Rain Bird

sind aus einem speziell entwickelten Werkstoff,

der eine schnelle Verlegung mit wenigen

Winkelstücken ermöglicht. Bei einem Tropferabstand

von 30 cm gelangen so 2,3 Liter pro

Stunde pro Tropfer in den Boden. Dank der

zum Patent angemeldeten Rain Bird Copper

Shield-Technologie sind die Tropfschläuche

vor Wurzeleinwuchs geschützt. Der Hersteller

gibt zudem sieben Jahre Garantie gegen

Spannungsrisse.

Automatische Bewässerung ist für Großflächen am besten

SCHNELL UND EINFACH

Vermehrt stehen Stadtbäume im Fokus der

Bewässerungsmaßnahmen: Die Trockenschäden

sind mittlerweile selbst für Laien

sichtbar. Und Bäume im Trockenstress stellen

eine Gefahrenquelle dar: Unvermittelt

können Äste abbrechen und Autos, Häuser

oder sogar Passanten schädigen. „Bei der

Bevölkerung hat ein Umdenken stattgefunden“,

bestätigt Carstens. „Früher haben

die Leute bei der Kommune angerufen und

gesagt: Der Baum ist kaputt, der muss weg.

Heute rufen sie an und sagen: Tut etwas, um

ihn zu retten!“

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


28

➔ INHALT

Lüftung und Bewässerung in einem

Mit dem Produktkatalog der Gefa kann der

Garten- und Landschaftsbau tatsächlich viel

tun: Bewässerungssäcke sind eine ganz pragmatische

Hilfe für durstige Bäume, Neupflanzungen

oder besonders beanspruchte Standorte.

Schnell und einfach installiert, geben sie

je nach Stammdurchmesser ca. 60 Liter Wasser

ab. Für stark frequentierte Lagen mit hohem

Vandalismusrisiko hat Gefa den Watercoat III

mit Diebstahlschutz entwickelt. Aufgrund

der hohen Nachfrage wird der Hersteller eine

eigene Serie unter dem Namen Greendrop auf

den Markt bringen.

PASSGENAUES ZUSCHNEIDEN

„Bei Neupflanzungen im Straßenbegleitgrün

ist der Gießrand heute Standard“, sagt Carstens.

Der große Vorteil: „In der Anwachsphase

stellt man sicher, dass der Baum ausreichend

Wasser erhält, denn das Füllvolumen wird

entsprechend vordefiniert.“ Geliefert wird

der Gießrand auf der Rolle – für passgenaues

Zuschneiden vor Ort.

Etwas mehr Vorbereitung ergibt sich bei

Baumpflanzungen an Verkehrswegen und

öffentlichen Plätzen. Diese werden üblicherweise

als Baumscheiben ausgeführt: Meist

ist dies zu wenig Erdoberfläche, um genug

Wasser an die Wurzeln zu leiten. Schon bei

der Planung wird daher das Gefa Luwa System

integriert. Gemeinsam mit führenden Baumexperten

entwickelt, steht Luwa für Belüftung

und Bewässerung in einem.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

29

Auch größere Flächen gut versorgen

FILTER GEGEN VERSTOPFUNG

Ein Einfüllstutzen versorgt die zwei komplett

voneinander getrennten Leitungen. Ein Filter

verhindert, dass Laub oder Müll die Leitung

verstopfen. Über einen T-Adapter legt man

einen Bewässerungsring um den Ballen. Der

Bewässerungsanschluss ist kompatibel mit

allen Adaptern DN 80. „Für Neupflanzung von

Bäumen im urbanen Raum ist Luwa die beste

Option“, versichert Carstens.

Mehr Infos unter

➔ GEFA Fabritz GmbH

➔ Bewässerungs-Produkte

➔ Gesamtkatalog 2021

agrigarden machines

GRILLO Deutschland GmbH

Guntersriether Straße 14

D-91224 Hartmannshof

Tel. (+49) 09154 9492-16

Fax (+49) 09154 9492-27

grillo@grillodeutschland.de

www.grillodeutschland.de

FD 900 4WD

FD 13.09 4WD

FD 2200 4WD

FD 2200 TS 4WD

...Ein Allrad macht den Unterschied

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


30

➔ INHALT

Immer und überall mit

230 Volt unterwegs

Wer hat sich nicht schon irgendwo unterwegs eine 230-Volt-Steckdose gewünscht, um

eben mal schnell sein Smartphone oder den Laptop aufzuladen? Oder wäre es nicht klasse,

wenn man das Bundesligaspiel am Wochenende mit Freunden gemeinsam im Gartengrundstück

anschauen könnte, ohne gleich ein lautes Benzin-Aggregat starten zu müssen?

EGOs neueste Innovation namens Nexus Escape erlaubt dies und bietet noch viele weitere

Einsatzmöglichkeiten.

Bis zu 150 Watt Leistung reichen aus

DROHNE AUFLADEN

Das kleine Gerät mit Tragegriff ist kaum größer

als ein Taschenbuch, nur 0,5 kg schwer und

liefert zusammen mit den bekannten 56V-

Arc-Lithium-Akkus, die ansonsten in Rasenmähern

und Heckenscheren ihren Einsatz finden,

immer und überall 230-Volt-Wechselstrom.

Bis zu 150 Watt Leistung reichen aus, um

beispielsweise einen 42-Zoll-TV für mehrere

Stunden zu betreiben, die Drohne unterwegs

wieder aufzuladen oder den gemütlichen Abend

draußen zu beleuchten.

EINS FÜR ALLE

Zusätzlich zur Wechselstrom-Steckdose befinden

sich zwei USB-Anschlüsse am Spannungswandler

für gängige Elektronik-Gadgets. Die

mobile Stromversorgung arbeitet mit allen

handgeführten 56V-Arc-Lithium-Akkus von EGO

(von 2,5 bis 10,0 Ah) und wird als einzelnes Gerät

für alle, die bereits EGO Akkus im Einsatz haben,

oder als Kit inklusive 2,5-Ah-Akku und Standard-Ladegerät

angeboten.

Mehr Infos unter

➔ EGO Europe GmbH

➔ NEXUS ESCAPE Spannungswandler - Set

➔ NEXUS ESCAPE Spannungswandler

Bildquelle: Ego Power

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

31

Spannender Blickfang

mit zwei Sichtseiten

Bildquelle: Kann

KANN ergänzt das Gestaltungspflaster Adina durch ein neues Mauersystem, das im Gartenund

Landschaftsbau kreative Lösungen erlaubt. Die besondere Wirkung der Adina-Mauer

entsteht durch Steine mit unterschiedlichen Sichtseitenvarianten: Eine Seite ist gestrahlt,

die andere gebrochen.

Schmale Elemente für elegante Anmutung

Einen spannenden Blickfang bietet ein Maueraufbau

mit unregelmäßig gemischter Oberflächenstruktur

– so entsteht eine besonders

lebendige Anmutung mit elegantem Touch.

Möglich sind aber auch geometrische Muster

und Streifendesigns. Puristen können auch

gleichmäßig rein gestrahlte beziehungsweise

gebrochene Oberflächenstrukturen umsetzen.

STABILER MAUERVERBAND

Neben der fühlbaren Struktur schafft der Lichteinfall

einen abwechslungsreichen visuellen

Effekt. Dadurch ergibt sich für die gesamte Mauerfläche

eine interessante und hochwertige Optik.

Erhältlich ist die Adina-Mauer in den Farbstellungen

Titangrau und Moonlightschwarz.

Mit den angebotenen Grundelementen in den

Abmessungen 67,5x22,5x10 cm sowie den

Halbelementen lässt sich ohne zusätzliche Anpassungsarbeiten

ein stabiler Mauerverband

erstellen. Die langformatigen und schmalen

Elemente unterstützen die elegante Anmutung.

Adina-Mauern können freistehend bis zu

einer Höhe von einem Meter errichtet werden.

Mehr Infos unter

➔ KANN GmbH Baustoffwerke

➔ Adina®Pflasterstein ➔ Adina®Mauer

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


32

➔ INHALT

Überzeugende Leistung mit

nur 800 mm Gesamtbreite

Bildquelle: Vogt GmbH & Co. KG.

Problemlos durch schmale Durchfahrten

Aufgrund der Forderung professioneller GaLaBau-Betriebe und Baumpfleger nach einer

möglichst starken Baumstumpffräse mit maximal 800 mm Maschinenbreite hat der Landschaftspflege-Spezialist

VOGT das neue Modell FSI D60 entwickelt. In beengten Privatgärten

oder schwer zugänglichen Bereichen wie innerstädtischen Parkanlagen oder Friedhöfe

sind leistungsstarke Stubbenfräsen oft nur bedingt einsetzbar.

GROSSER ARBEITSRADIUS

Außenbreiten von mehr als 800 mm machen das

Durchfahren schmaler Gartentore unmöglich,

und an anderen Stellen erschweren die Abmessungen

der Maschine das Rangieren zwischen

Hindernissen. Im Gegensatz dazu fehlt es bei

entsprechend schmal gebauten Fräsen meist

an der notwendigen Leistung für eine effiziente

Fräsarbeit im Garten- und Landschaftsbau. .....

In Zusammenarbeit mit dem dänischen Hersteller

FSI power-tech hat VOGT nun eine neue Fräse

in äußerst kompakter Bauweise konzipiert, die

dennoch eine beeindruckende Fräsleistung und

einen großen Arbeitsradius aufweist. Mit einer

minimalen Außenbreite von nur 800 mm ist die

FSI D60 flexibel in engen Einsatzbereichen und

kann problemlos durch schmale Durchfahrten

wie Gartentore bewegt werden.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

33

Schwenkbereich von bis zu 1700 mm

WENIG KRAFTSTOFFVERBRAUCH

Das neuentwickelte Gerät ist mit einem hocheffizienten

60 PS (44 kW) HATZ-Dieselmotor

ausgestattet, der die Abgasvorschriften der

STAGE V-Norm selbstverständlich erfüllt.

205 Nm Drehmoment bei nur 1500 U/min

Motordrehzahl versprechen durchzugsstarke

Fräsarbeiten mit geringem Kraftstoffverbrauch,

und 40 Liter Tankinhalt reichen

auch für einen langen Arbeitstag vollkommen

aus. Über die wartungsfreie POWER-

CLUTCH Kupplung mit AUTO-STOP-Funktion

und den äußerst belastungsfähigen POWER-

BELT-Antrieb (6 Doppel-Keilriemen) wird die

volle Kraft ohne Leistungsverluste auf die Frässcheibe

übertragen.

Dank dem großzügig dimensionierten Drehkranz

verfügt die FSI D60 über einen Schwenkbereich

von bis zu 1700 mm – damit werden auch

große und schwer zugängliche Baumstümpfe

problemlos erreicht. Die neu entwickelte, sternförmige

POWER-CUT Frässcheibe aus HARDOX-

Stahl minimiert den Kraftaufwand, verbessert

den Materialabtransport und verringert das

Verstopfungsrisiko in Bodennähe.

AUSSERGEWÖHNLICH SCHNELL

Aufgrund der versetzten Anordnung der TRIP-

LEX-Fräszähne (dreifach verwendbar) auf der

Frässcheibe werden Schnitttiefen bis zu 60

mm erreicht. Mit zusätzlicher Unterstützung

durch die serienmäßige Auto-Pilot-Steuerung

FSI POWER SWEEP schwenkt das Fräsrad automatisch

mit optimaler Geschwindigkeit und

garantiert so im GaLaBau außergewöhnlich

schnelle Fräszeiten.

Alle Funktionen werden über die voll proportionale,

feinfühlige SCANRECO-Funkbedienung

gesteuert. Wahlweise wird die FSI D60 über

einen 4WD-Allradantrieb mit Zwillingsbereifung

(einfach abnehmbar) oder ein Kettenfahrwerk

mit hydraulischer Spurbreitenverstellung

(775-1050 mm) manövriert.

GERINGE WARTUNGSKOSTEN

Für besonders tiefe Fräsarbeiten wird das

hydraulisch verstellbare Planierschild am Heck

der Maschine herabgesetzt, damit lässt sich bis

zu 600 mm unter dem Erdboden fräsen. Baumfräsen

von FSI sind für einen einfachen Service

und geringe Wartungskosten bekannt: Drehen

oder Wechsel der Fräszähne sowie sonstige

Wartungsarbeiten sind in wenigen Minuten

erledigt, das erforderliche Werkzeug ist immer

im Lieferumfang enthalten.

In Deutschland und Österreich ist die VOGT

GmbH für das FSI Programm verantwortlich.

Mit deutschlandweit mehreren Standorten,

einer Vertretung in Österreich sowie über 100

regionalen Servicepartnern ist VOGT bestens

vernetzt und verspricht seinen Kunden aus

dem Garten- und Landschaftsbau eine umfassende

Betreuung.

Mehr Infos unter

➔ VOGT GmbH & Co. KG

➔ FSI Stubbenfräse D60 / D60 TRACK

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


34

➔ INHALT

Bildquelle: René Sievert

Stabil, langlebig und

umweltfreundlich

Wer eine Holzterrasse bauen und dabei Haltbarkeit, umweltfreundliches Terrassenholz

und geringen Wartungsaufwand kombinieren möchte, kommt an Kebony nicht vorbei. Das

Holz hat eine Haltbarkeitsgarantie und ist beständig gegenüber Verrottung. Den mit einer

patentierten umweltfreundlichen Technologie behandelte Werkstoff gibt es in zahlreichen

Varianten für jeden Geschmack und Einsatzzweck im Garten- und Landschaftsbau. Kebony

Clear hat zudem als erstes modifiziertes Holz eine bauaufsichtliche Zulassung erhalten.

SINN FÜR ÖKOLOGIE

Die besondere Haltbarkeit beruht auf der Technologie

von Kebony. Hierbei werden nachhaltige

Holzarten mit einem Alkohol auf Bio-Basis

behandelt. Es entsteht ein stabiles, hartes und

haltbares Holzmaterial, das sich hervorragend als

Terrassenholz eignet. Deutschlandchef Marcell

Bernhardt weiß: "Kebony als Baustoff öffnet eine

Welt für GaLaBau-Betriebe und ihre Kunden,

die einen Sinn für Ökologie haben, jedoch nicht

kompromissbereit sind, wenn es um Aussehen

und Verarbeitung geht."

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

35

Kebony lässt sich als Terrassen- und Konstruktionsholz

für verschiedene Gartenprojekte

einsetzen, denn die Produktpalette macht auch

Fassaden für Gartenhäuser und Stege für Gartenteiche

möglich. Die Sortierung in Clear (astrein)

und Character (astig) lässt viel Spielraum in der

Gestaltung, und zahlreiche Dimensionen mit

einer Länge von bis zu 4,8 Meter erleichtern die

Umsetzung beim Kunden.

BESONDERS HALTBAR

Kebony hat für die Dimension Kebony Clear

(22x142) die Zulassung vom Deutschen Institut für

Bautechnik erhalten. Das erweitert die Einsatzmöglichkeiten

enorm, denn damit können nun

auch Balkone, Stege und aufgeständerte Terrassen

mit dem besonders haltbaren Holz realisiert

werden.

Für tragende Konstruktionen dürfen in Deutschland

nur bewährte Holzarten wie etwa Lärche,

Eiche, Bongossi oder Ipé mit der entsprechenden

Qualitätssortierung verwendet werden. Ansonsten

ist eine bauaufsichtliche Zulassung der

verwendeten Hölzer vorgeschrieben. „Thomas

Wilper, Sachverständiger für Terrassen, beschäftigt

sich täglich mit Holzbauprojekten und auch

mit den dabei auftretenden Problemen.

KEINE ZULASSUNG

Er ergänzt: „Viele wissen nicht, dass das hierfür

immer noch eingesetzte Bangkirai keine zugelassene

Holzart nach den derzeit gültigen Normen

ist und keine allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

hat. Damit realisierte Bauwerke genügen

nicht den rechtlichen Vorschriften, und es besteht

die Gefahr, dass teure Aus- und Einbaukosten

entstehen können.“

Mehr Infos unter

➔ Kebony AS

➔ Kebony Clear RAP 22x142mm

➔ Produktübersicht

Keine Kompromisse bei Aussehen und Verarbeitung

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


36

➔ INHALT

„Mit dem AVANT passt

einfach alles“

„Klare Sache, ohne einen AVANT fahren wir mittlerweile gar nicht mehr auf eine Baustelle.

Der gehört zum Team und wird einfach gebraucht“, betont Andreas Früchtenicht,

Geschäftsführer des Galabau-Unternehmens Garts aus Kirchlinteln bei Bremen, im Interview

mit AVANT Tecno Deutschland über seine Erfahrungen mit den Multifunktionsladern

Made in Finnland.

Bildquelle: Avant

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

37

Viel Zeit und Kraft sparen

Ein alter Bauernhof wird gerade mit Naturstein

neu gepflastert. Die Aufgaben sind klar verteilt.

Galabau-Meister Daniel Drewes ist laut Früchtenicht

der „Mann für den 800er“, mit dem die

rund 1,8 Tonnen schweren Steinpaletten immer

an Ort und Stelle verfahren werden. „Wenn Steine

frisch sind, haben sie schon mal etwas mehr

Gewicht. Der 800er ist hier zwar unter Vollast,

aber er macht stets, was er soll“, sagt Drewes, der

mit dem leistungsstärksten AVANT hantiert, als

hätte er nie etwas anderes gemacht.

VIELSEITIGE KRAFTPAKETE

„Ich fühle mich als Fahrer einfach sehr sicher

und unterm Strich sparen wir mit den Multifunktionsladern

viel Zeit und Kraft“, berichtet

Drewes, der seine AVANT im Team nicht mehr

missen. Denn die Firma besitzt mittlerweile

mehrere der finnischen Multifunktionslader.

Seit 2006 setzen die Gartenlandschaftsbauer

bei der Grünpflege von Privat- und

Großflächen, aber auch beim Neubau von

Außenanlagen sowie Pflasterarbeiten auf die

besonders vielseitigen Kraftpakete. Selbst bei

einem aufwendigen Poolbau stand den Mitarbeitern

ein AVANT 635 zur Seite. „Dort war er

einmal mehr unser verlängerter Arm“, erinnert

sich Karsten Heimsoth, ebenso wie Andreas

Früchtenicht Landschaftsbau-Ingenieur und

Geschäftsführer des Ausbildungsbetriebs

Garts.

SCHNELLE RÜSTZEIT

Durch seinen Teleskoparm ließen sich die Materialien

mühelos weiter über den Beckenrand

heben. Dank der 26 PS aus dem Kubota Stage

V Vierzylinder und einer Hubkraft von 1.100 kg

lassen sich Steingut, schweres Werkzeug sowie

Zementsäcke unkompliziert an den gewünschten

Ort fahren. Das starre Knickgelenk und

die kompakte Bauweise der Allrounder – die

600er-Serie kommt mit einer Breite von gerade

einmal 1,29 m und einer Länge von 2,57 m auch

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


38

➔ INHALT

durch engere Passagen auf der Baustelle – sind

Eigenschaften, die die Galabauer überzeugt

haben. Auch der Transport der Maschinen ist

durch sein geringes Eigengewicht von 1.360 kg

mit einem 3,5 t Anhänger sichergestellt.

Selbst für Indoor-Arbeiten wartet das Unternehmen

mit adäquaten Lösungen auf. Dank des

AVANT e6 – dem von einer Lithium-Ionen-Batterie

rein elektrisch betriebenen Modell – ist emissionsfreies

und geräuscharmes Arbeiten auch

in geschlossenen Räumen möglich. Sind einmal

besonders enge Eingänge zu passieren, biete die

kleinste Baureihe, der 200er, mit einer Breite von

nur 99 cm die passende Lösung. „Er kann einfach

alles. Von kleinen Hilfsarbeiten bis zum Transport

schwerer Steinpaletten. Uns hat besonders die

schnelle Rüstzeit und der einfache Wechsel der

Anbaugeräte überzeugt“, so Früchtenicht.

BESONDERS NÜTZLICH

Die Kehrbürste, die Palettengabel und verschiedene

Schaufeln gehörten zu den ersten Anbaugeräten

im Bestand des Garts-Teams. Der

Transport von Materialien und das schnelle

Reinigen von Baustellen war damit sichergestellt.

Mit den Jahren folgten zwei Umkehrfräsen

mit 1,20 m und 1,50 m Arbeitsbreite und

der Schlegelmulcher. Mit der Grabenfräse war

die Vorbereitung der Bewässerungsanlage für

den regionalen Fußballverein effizient bewerkstelligt

– und dank des Sichelmähwerks mit

Aufnahme dürfen sich alle Ballkünstler stets

an einem perfekt gepflegten Rasen erfreuen.

Für die Bodenbearbeitung steht im Lager

ebenfalls ein HD Bodenplaner bereit. Er nivelliert

und vertikutiert nicht nur zuverlässig das

Erdreich, sondern wird auch für das Anheben

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

39

von Materialien genutzt. Mit seinen Haken ist

er zudem besonders nützlich, wenn der Boden

einmal festgefahren ist.

EIN BISSCHEN VERNARRT

Müssen in der Grünpflege dann einmal größere

Baumstämme abtransportiert werden, ist auf

den Holzgreifer Verlass. „Mit dem haben wir

schon zwei Meter lange Eichenstämme mit über

einem Meter Durchmesser bewegt. Ein bisschen

vernarrt in Maschinen muss man schon sein“, gibt

Andreas Früchtenicht zu und ergänzt: „Mit dem

AVANT passt einfach alles. Und das Grün hatten

wir ehrlich gesagt schon vorher im Firmenlogo“.

Mehr Infos unter

➔ Avant Tecno Deutschland GmbH

➔ GARTS GaLaBau GmbH & CO. KG

➔ Anbaugeräte

«Accu-Power» Linie

Ein Akku für alles

www.birchmeier.com


40

➔ INHALT

Dem Unkraut kraftvoll und

effizient ans Leder gehen

Beiwuchs, Wildkraut – oder doch einfach Unkraut? Wie man es auch nennt, es stört und

soll beseitigt werden. Aber: Dem Einsatz von Herbiziden sind in Hausgarten und auf öffentlich

zugänglichen Flächen sehr enge Grenzen gesetzt (vgl. Meyer Taschenbuch „Aktuelles

Fachwissen GaLaBau“, S. 17ff). Was bleibt, ist das Abflammen und Hacken.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

41

VIDEO

Abflammgerät

Ripagreen

Aufwuchs lässt deutlich länger auf sich warten

HOHE FLÄCHENLEISTUNG

Abgeflammt werden hauptsächlich Wege

und Pflasterflächen. Hier bietet die Hermann

Meyer KG zwei unterschiedliche Systeme für

den Garten- und Landschaftsbau an. Das

Hoaf-System mit einer breiten Deflektorplatte

ist für eine hohe Flächenleistung ausgelegt. Die

Arbeitsbreiten betragen 45 beziehungsweise

75 cm. Es wird wie ein Rasenmäher geschoben

und ist für niedrige Unkräuter, beispielsweise

auf Wegen und Parkplätzen, geeignet.

Das 75 cm breite HOAF-Gerät gibt es zusätzlich

als Anbaugerät für den Pellenc-Einachser „Cleanion“.

Neben der Krafteinsparung profitiert der

GaLaBau davon, dass die Fahrgeschwindigkeit

voreingestellt werden kann und daher ein

gleichbleibender Erfolg bei zuverlässig erreichter

Flächenleistung gewährleistet ist.

DÜSE ABNEHMEN

Das Ripagreen-Gerät hingegen arbeitet über

einen etwa 40 cm breiten Flammenstrahl

aus einer auf dem Fahrgestell aufliegenden

Flächendüse. Bei Bedarf kann diese Düse abgenommen

und höhere Unkräuter können direkt

behandelt werden. Der unmittelbare Erfolg des

Abflammens lässt sich mit der Fingerdruckmethode

überprüfen. Bleibt der zusammengedrückte

Bereich des Blattes dunkelgrün, ist

das Blatt ausreichend erhitzt worden.

Ein gängiges Argument gegen das Abflammen

ist: Das Kraut kommt ja sofort wieder. Hierzu lässt

sich sagen, dass zu Anfang schon in kürzeren

Intervallen geflammt werden muss. Bereits nach

zwei bis drei Anwendungen sind die Wurzeln aber

schon so geschwächt, dass der neue Aufwuchs

deutlich länger auf sich warten lässt.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


42

➔ INHALT

VIDEO

Abflammgerät

HOAF thermHIT®45

Aufwuchs lässt deutlich länger auf sich warten

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

43

VERSCHIEDENE KLINGEN

Auf bepflanzten Flächen dagegen ist der

Einsatz von Hitze meist problematisch. Zu

schnell können auch die Nutz- oder Zierpflanzen

beschädigt werden. Hier kommt dann

die – nicht immer beliebte – mechanische Unkrautbekämpfung

zum Einsatz. Aber die

Technik ist auch hier nicht stehengeblieben:

Kraftvoll und effizient kommt die akkugetriebene

Cultivion-Hacke von Pellenc daher. Mit

800-850 Pendelhüben pro Minute bringt sie es

auf eine erstaunliche Flächenleistung.

Für die Cultivion gibt es verschiedene Klingen,

sodass Arbeitsbreiten von 8 bis 22 cm machbar

sind. Durch verschiedene Arbeitstiefen kann

die Cultivion zusätzlich zum oberflächlichen

Einarbeiten von Kompost oder Dünger genutzt

werden. Wird es zwischen den Zier- oder Nutzpflanzen

enger, spielt die Drahthacke von

Meyer ihre ganzen Vorteile aus: Im lockeren

Boden unterschneidet sie die Unkräuter.

SCHNELL UND EFFIZIENT

Dabei werden die Zierpflanzen vom Draht

geschont, sodass bis dicht an die Pflanze herangearbeitet

werden kann. Auch mit der Drahthacke

kann schnell und effizient gearbeitet

werden. Unkrautbekämpfung im privaten und

öffentlichen Raum ist für den Garten- und Landschaftsbau

also durchaus effizient möglich.

Mehr Infos unter

➔ Hermann Meyer KG

➔ Abflammgerät HOAF therm-HIT®45

➔ Anbau - Abflammgerät HOAF 75 M

➔ Abflammgerät Ripagreen

VIDEO

Hoaf Anbaugerät

für Pellenc Cleanion

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


44

➔ INHALT

Die Software

fürs Büro und unterwegs

Bildquelle: Rita Bosse

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


03

45

Seit mehr als 30 Jahren steht der Name Rita Bosse für eine

zuverlässige Software in den Büros von Gärtnern aus ganz

Deutschland, Österreich und der Schweiz. Im Laufe der Zeit

ist jedoch auch der Bedarf nach mobilen Anwendungen immer

weiter gestiegen, sodass das Softwarehaus mit der Rita Bosse-

App 2.0 sein Produktportfolio um eine App erweitert hat, die

dem Anwender einen wirklichen Mehrwert bietet.

Sich auszeichnend durch übersichtliche

Menüs, intuitive Bedienung

und vor allem durch

die einhergehende Erleichterung

des Arbeitsalltags wird

die Rita Bosse-App 2.0 ein

Muss für das Smartphone oder

Tablet eines jeden GaLaBau-

Betriebs.

POSITIONSGENAUE

ERFASSUNG

Anwender können über die

Zeiterfassung die täglichen Arbeitszeiten

dokumentieren. Je

nach Bedarf und Rechten ist sogar

eine auftrags- oder positionsgenaue

Erfassung inklusiv

verbrauchter Materialien möglich,

womit wiederrum eine

umfangreiche Tagesberichtserfassung

für die Nachkalkulation

durchgeführt werden kann.

Mit der Pflege- und Tourenplanung

erhält der Anwender

mobilen Zugriff auf die anstehenden

Winterdienst- und

Pflegeaufträge. Einmal auf das

Smartphone übertragen, hat

der Nutzer auch offline Zugriff

auf die ihm zugeordneten

Touren und kann diese nach

erfolgreicher Bearbeitung direkt

in der App bestätigen und

damit dokumentieren.

SOFORT ZUR VERFÜGUNG

Jedoch ist nicht jeder Arbeitsschritt

immer von Anfang an

in einer Tour vorgesehen oder

der Auftraggeber hat spontan

einen weiteren Wunsch. Durch

die Möglichkeit der mobilen

Angebots- und Auftragserfassung

wird sichergestellt, dass

der Anwender für jeden Fall

gerüstet ist.

Erbrachte Leistungsnachweise

können sowohl in der Zeiterfassung

als auch in der Pflege-

und Tourenplanung vom

Auftragsgeber direkt auf dem

Smartphone unter- schrieben

werden. Alle erfassten

und geänderten Daten und

Dokumente stehen den Mitarbeitern

im Büro nach erfolgreicher

Synchronisation sofort

zur Verfügung.

Mehr Infos unter

➔ Rita Bosse Software GmbH

➔ Software für den GaLaBau

GALABAU PRAXIS JUNI 2021


46

➔ INHALT

AUCH

FÜRS

TABLET!

www.galabau-praxis.de

IMPRESSUM

GALABAU PRAXIS

Herausgeber:

Michael Elison (V. i. S. d. P.)

Pfarrer-Niederhuber-Straße 11

D-85258 Weichs

Telefon: +49 (0) 81 36 - 44 87 830

Telefon: +49 (0) 81 36 - 30 48 212

Info@GalabauPraxis.com

Unsere AGBs finden Sie hier!

Anzeigenverkauf:

Michael Elison

Telefon: +49 (0) 81 36 - 30 48 212

Elison@GalabauPraxis.com

Redaktion:

Elison-medien.de

Martin Blath

Telefon: +49 (0) 81 36 - 30 48 215

Redaktion@GalabauPraxis.com

Design/ePublishing:

Elison-medien.de

Art-Direktion: Daniela Höhn

Telefon: +49 (0) 81 36 - 30 48 20

Produktion@GalabauPraxis.com

Haftungsausschluss Haftung für

Kontaktangaben und Links:

Unser Angebot enthält Kontaktdaten

und Links zu Webseiten Dritter.

Auf den Inhalt der verlinkten Websites

haben wir keinen Einfluss. Deshalb

können wir für diese fremden Inhalte

keine Gewähr übernehmen.

Urheberrecht:

Die in unseren eJournalen und

Printausgaben veröffentlichten

Beiträge unterliegen dem deutschen

Urheberrecht. Die Vervielfältigung,

Bearbeitung, Verbreitung und jede

Art der Verwertung außerhalb der

Grenzen des Urheberrechtes

bedürfen der schriftlichen

Zustimmung der GALABAU-PRAXIS.

GALABAU PRAXIS JUNI 2021

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine