11.06.2021 Aufrufe

DSP-Fohlenauktion Kronjuwelen am 26. Juni 2021 beim CDI4* in Kronberg

Auktion mit 15 exzellenten Dressurfohlen aus den Ställen der Deutschen Sportpferdezüchter Kollektion online: www.deutsches-sportpferd.de

Auktion mit 15 exzellenten Dressurfohlen aus den Ställen der Deutschen Sportpferdezüchter
Kollektion online: www.deutsches-sportpferd.de

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Erfolgreiche ePaper selbst erstellen

Machen Sie aus Ihren PDF Publikationen ein blätterbares Flipbook mit unserer einzigartigen Google optimierten e-Paper Software.

KRONJUWELEN

DSP­Fohlenauktion am 26. Juni 2021 auf Gestüt Schafhof in Kronberg

Live vor Ort

oder

Hybrid-Bieten

Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH

www.deutsches­sportpferd.de


OPERATIONSKOSTENVERSICHERUNG FÜR PFERDE

Bei unerwarteten Kosten

haben Sie eine Sorge weniger.

Die R+V Operationskostenversicherung

für Pferde schützt Sie optimal vor

unerwarteten Operationskosten.

www.pferd.ruv.de

Sprechen Sie mit uns!

R+V Generalagentur Reinhold Hecker

Am Albertsberg 30

75031 Eppingen

Tel.: 07262 6293

Mobil: 0171 9676722

E-Mail: Reinhold.Hecker@ruv.de


KRONJUWELEN

DSP­DRESSUR­Fohlenauktion

Dressurturnier CDI4* Gestüt Schafhof I 26. Juni 2021

www.deutsches­sportpferd.de


Rezepturoptimierung

OHNE GENTECHNIK

MEHR VITAMIN E

MIT ORGANISCH GEBUNDENEN

SPURENELEMENTEN


Grußwort – Greeting

Liebe Freunde und Förderer

des Deutschen Sportpferds,

erstmals blickt Ihnen beim Grußwort ein

neues Gesicht entgegen. Nach nunmehr 24

Jahren, in denen unser allseits geschätzter

Karl­Heinz Bange die Geschicke der Arbeitsgemeinschaft

Süddeutscher Pferdezuchtverbände

so vortrefflich geführt hat, fand vor

wenigen Wochen der seit längerem geplante

Stabwechsel statt. Ich freue mich

sehr, künftig der Idee einer gemeinsamen

Interessenvertretung und gemeinsamer

Zucht­ und Vermarktungsziele voranstehen

zu dürfen. Karl­Heinz Bange hinterlässt

große Fußstapfen, nach den ersten Treffen

mit den Mitgliedverbänden bin ich aber sehr

zuversichtlich, dass wir die AGS und die

Marke DSP weiter voranbringen können.

Zum ersten Mal dürfen wir in diesem Jahr

mit einer ausgesuchten Fohlenkollektion

Gast auf dem Gestüt Schafhof sein. Die Idee,

Vermarktung von Fohlen und Spitzensport

an einen gemeinsamen Ort zu bringen, ist

vor mehreren Jahren in Süddeutschland geboren.

Heute ist dieses Konzept nicht mehr

wegzudenken und ist in allen bedeutenden

Zuchtverbänden anzutreffen.

Wir freuen uns umso mehr, mit unseren

„Kronjuwelen“ Gast bei dem diesjährigen internationalen

CDI4*­Turnier mit Olympiasichtung

sein zu dürfen. Unser ausdrücklicher

Dank dafür gilt der Familie Linsenhoff

und Matthias Alexander Rath. In diesen

Zeiten ein solches Turnier zu wagen, zu

planen und dann auch durchzuführen bzw.

durchführen zu dürfen, dafür gebietet großen

Respekt. Und das Programm könnte für

Dressurfans nicht spannender sein: Reitpferdeprüfungen,

Qualifikationen zum Bundeschampionat,

Nürnberger Burg­Pokal,

Louisdor­Preis und internationaler Grand

Prix­Sport.

Insbesondere freuen wir uns natürlich auf

Pferde wie DSP Sammy Davis JR oder DSP

Quantaz und viele weitere Vertreter des

DSP. In diesen würdigen Rahmen eingebettet

findet am Samstagabend die erste Präsenzauktion

2021 mit 15 Spitzenfohlen aus

dem Zuchtgebiet des DSP statt. Und um das

in den weniger schönen Zeiten Bewährte

auch in Zukunft fortzuführen, kann nicht nur

vor Ort, sondern auch weiterhin online über

ein Hybrid­Modul mitgesteigert werden.

Herzlichen Dank nochmals an alle Beteiligten,

an unsere treuen Züchter und Kunden

und an alle Helfer, die diese tolle Veranstaltung

ermöglichen.

Ihr

Carsten Grill

Vorsitzender Arbeitsgemeinschaft

Süddeutscher Pferdezuchtverbände

3


Zeitplan – Timetable

Freitag, 25. Juni 2021

Nachmittag 1. Präsentation der Fohlen

Samstag, 26. Juni 2021

Nachmittags 2. Präsentation der Fohlen

Abends ca. 19 Uhr Auktion am Dressurviereck

Die Uhrzeiten finden Sie ca. eine Woche vor der Veranstaltung auf unserer Homepage.

Für Ihren Auktionsbesuch:

Bitte melden Sie sich unbedingt vorher bei uns an (info@deutsches­sportpferd.de), damit

wir Ihnen die entsprechenden Besucherunterlagen zukommen lassen können.

Alle Präsentationen werden live auf

www.clipmyhorse.tv übertragen.

Ebenso sind die Aufzeichnungen über das

gesamte Wochenende in der Mediathek

kostenfrei und ohne Mitgliedschaft anzusehen.

4


Gestüt

Schafhof

Destacado FRH

Desperados FRH | Londonderry | Falkland

BRETTON WOODS | DESTACADO FRH | FOUNDATION

FIDUCIOSO | MADDOX MART | PAINTED BLACK | THIAGO GS

AIR KING | ARMISON | BALOU STAR | CHARTHAGO BLUE OLD

Gestüt Schafhof | Tel: +49 (0)6173 9216-14 | Mail: gestuet@schafhof.com

Web: www.gestuet-schafhof.com

gestuetschafhof

gestuet_schafhof


Veranstalter – Organizer

Süddeutsche Pferdezuchtverbände

Vermarktungs GmbH (SPV)

Gewerbepark Wiedersbach 10­12

91578 Leutershausen

Tel. 0 98 23/9 24 25 88

Fax 0 98 23/9 24 25 89

E­Mail: info@deutsches­sportpferd.de

www.deutsches­sportpferd.de

Heike Blessing­Maurer

SPV­Geschäftsführerin

Telefon/phone:

+49 (0)1 51/43 11 26 12

E­Mail:

hbm@deutsches­sportpferd.de

Auktionsbedingungen und

Abrechnungsmodell siehe Seite 32

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an das Auktionsbüro (DSP­Stand).

Untersuchungsprotokolle der Fohlen

Die Untersuchungsprotokolle der Fohlen können Sie in der Online­Darstellung der Kollektion

auf www.deutsches­sportpferd.de oder im Auktionsbüro (DSP­Stand) einsehen.

Aufzuchtplätze

Gerne sind wir Ihnen behilflich bei der Suche nach einem passenden Aufzuchtplatz.

6


Kaufberatung – Customer service

Fritz Fleischmann

SPV­Vermarktungsleiter, Auktionsleiter

Telefon/phone:

+49 (0)1 51/53 11 57 83

Norbert Paul

Telefon/phone:

+49 (0)1 72/8 51 00 85

Norbert Freistedt

Telefon/phone:

+49 (0)1 52/52 71 78 88

Günter Stübing

Telefon/phone:

+49 (0) 15 90/6 26 51 26

Conditions of sales

For any questions please contact our customer advisort or the auction office.

Settlement

Any questions regarding the settlement will be gladly answered in the auction office.

Veterinary Certificates

The veterinary certificates of the foals can be looked at in the auction office. or on our

homepage www.deutsches­sportpferd.de

Transport or place for your foal to be reared

We are gladly of service in looking for an transport or a suitable place for your foal to be

reared

7


Bieten – how you can bid

Sie haben drei Möglichkeiten Ihre Gebote abzugeben:

Live in der Auktion am 26. Juni 2021

Klassisch bewährt können Sie live in der Auktion bieten.

Für Sie am Auktionspult: Hendrik Schulze Rückamp

Bitte beachten Sie, dass Sie sich aufgrund

der Covid 19­Regeln für einen Platz in der

Präsenz­Auktion vorab anmelden müssen.

Online in der Auktion via Hybrid­Modul

Das Hybrid­Modul öffnet mit Auktionsbeginn.

Hier können Sie ohne Zeitverzögerung den Stream

vom Auktionsring sowie einen extra Stream des

Auktionators live verfolgen und bieten.

Vorab sollten Sie sich registrieren unter

www.dsp.hsr­auktion.de

Bieten am Telefon

In der Auktion können Sie telefonisch bieten. Eine

vorherige Anmeldung sowie das einreichen eines

Bietauftrages ist bis 12 Uhr am Auktionstag erforderlich.

Hotline telefonisch steigern Fritz Fleischmann,

Tel. +49 (0) 1 51 /53 11 57 83

8


FÜR EINE GESUNDE

NACHZUCHT.

FOHLEN

MINERALIEN

STUTEN & HENGSTE

www.equinova.de

VERDAUUNG


Herzlich Willkommen – Welcome

Anfahrt/Journey

Gestüt Schafhof, Schwalbacher Str. 1, 61476 Kronberg im Taunus

Frankfurt

Frankfurt

Taxi Tel. 0 69/23 00 01

Hotels finden Sie auf www.booking.com

Covid­19

Die Covid­19 Hygieneregeln für Hessen gelten selbstverständlich auch für

unsere Auktionen und müssen für unser aller Gesundheit eingehalten

werden. Aus diesem Grund besteht vorab eine Anmeldepflicht für die

Auktion.

Bitte melden Sie sich vorab unter E­Mail info@deutsches­sportpferd.de

an. Sie erhalten von uns dann aktuelle Informationen für den Zugang auf

das Gelände.

Wir offerieren Ihnen darüber hinaus die Möglichkeit von zu Hause aus via

Hybrid­Modul oder am Telefon zu bieten (siehe Seite 8)!

10


Versicherung – Insurance

Für alle Fohlen besteht ab Zuschlag bei der

VTV/Vereinigte Tierversicherung Gesellschaft a.G.

Raiffeisenplatz 1, 65189 Wiesbaden

eine Pferde­Lebendtierversicherung. Die verkauften Fohlen sind bis zur Abnahme durch

den Käufer (nach Ausladen des Fohlens beim Käufer), maximal bis zum 31.12.2020 versichert.

Die Versicherung umfasst folgende Leistungen:

– 80 % Entschädigung bei Tod oder Nottötung infolge von Krankheit oder Unfall

(gemäß §2, A 1 a, b und g der AVB TLP 01/2008 der VTV)

– 80 % Entschädigung bei Dauernder Unbrauchbarkeit zum Reiten und Fahren

infolge Krankheit oder Unfall, incl. unfallbedingter Schäden durch Ataxie und

Sehnenverletzungen (gemäß § 2, E der AVB TLP 01/2008 der VTV)

Vertragsgrundlage sind die „Allgemeine Bedingungen für die Versicherung von Pferden

und anderen Einhufern (AVB TLP 01/2008 der VTV)“.

Als Versicherungssumme gilt der Kaufpreis (zzgl. MwSt).

Maximale Versicherungssumme = 25 000 Euro.

Der Käufer kann nach der Auktion innerhalb des Versicherungszeitraums auf eigene Kos ­

ten eine Anschlussversicherung bei der VTV beantragen. Eine erneute tierärztliche Untersuchung

ist dann nicht erforderlich (solange die Versicherungssumme die Höhe der

Auktionsversicherung nicht übersteigt).

Ihr Spezialist für Pferde

Generalagentur Reinhold Hecker

Generalagentur

REINHOLD Tel. HECKER

(07262) 6293

Tel. (0 72 62) 62 reinhold.hecker@ruv.de

93 I Mobil 01 71/9 67 67 22

E-Mail: reinhold.hecker@ruv.de

11


Arbeitsgemeinschaft Süddeutscher Pferdezuchtverbände

Seit 2014 züchten die Süddeutschen Pferdezuchtverbände

die gemeinsame Rasse

„Deutsches Sportpferd“ mit dem Rassekürzel

„DSP“. Diese Rasse ist 2003 von den

Pferdezuchtverbänden Brandenburg­Anhalt

und Sachsen­Thüringen gegründet

worden.

Aushängeschilder aus dem ersten Geburtsjahrgang

des Deutschen Sportpferdes sind

Pferde wie der Bundeschampion 2006

und weltweit gefragte Vererber Quaterback,

oder die Weltmeisterin der sechsjährigen

Dressurpferde 2003, die Ausnahmestute

Poetin I.

2014 schrieben die unter dem Dach der

Arbeitsgemeinschaft der Süddeutschen

Pferdezuchtverbände (Gründungsjahr:

1990) zusammen geschlossenen VerbändeZuchtgeschichte

und beschlossen künftig

gemeinsam – aber weiterhin in

eigenständigen Verbänden, um die regionale

Betreuung der Züchter zu gewährleisten,

gemeinsam die Rasse „Deutsches

Sportpferd“ zu züchten.Neben dem gemeinsamen

Zuchtziel gründeten die fünf

DSP Quantaz

v. Quaterback/Hohenstein

R.: Isabell Werth

Zü.: Dr. Kathrin Damm

WBFSH­Stutbuchranking

Im Stutbuchranking der World­Breeding­

Federation WBFSH haben es die DSP­Züchter

geschafft im Ranking der Stutbücher

2020 in allen drei Disziplinen in den Top­Ten

der Welt zu platzieren!

Dressur: Platz 5

Springen: Platz 6

Vielseitigkeit: Platz 7

Herzlichen Glückwunsch

an unsere Züchter!

12


Arbeitsgemeinschaft Süddeutscher Pferdezuchtverbände

Arbeitsgemeinschaft

Süddeutscher

Pferdezuchtverbände (AGS)

Gewerbepark Wiedersbach 10­12

91578 Leutershausen

Tel. 0 98 23/9 24 25 88

www.deutsches­sportpferd.de

Amtierende Weltmeisterin:

DSP Alice v. Askari/Landrebell

R.: Simone Blum I Zü.: Ralf Mewes

Warmblutverbände 2004 die Süddeutsche

Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH

die die Hengsttage, Reitpferde­ und zahlreiche

Fohlenauktionen veranstaltet. Mit der

Rasse bzw. Marke „Deutsches Sportpferd“

ist ein neues Standing für die Rassen Württemberger,

bayerisches Warmblut und

Zweibrücker auf dem internationalen

Zuchtparkett geschaffen worden.

Vorsitzender

Stellvertreter

Vorsitzender

Abt. Kleinpferde

Geschäftsführerin

Carsten Grill (mitte)

Wolfgang Jung (rechts)

Detlef Schwolow

(links)

Heike Blessing­Maurer

Eingetragene Stuten

Warmblut 9340

Ponys­ u. Kleinpferde 9069

Eingetragene Hengste

Warmblut 487

Ponys­ u. Kleinpferde 1373

Zweitgrößte Züchtergemeinschaft

Die Heimat der Deutschen Sportpferde

umfasst das komplette Zuchtgebiet der

Süddeutschen Pferdezuchtverbände, über

die Hälfte der Fläche der Bundesrepublik

Deutschland. Mit über 9000 eingetragenen

Stuten und fast 500 Warmbluthengsten

ist es die zweitgrößte Warmblut­

Züchtergemeinschaft Deutschlands.

Ziel der ambitionierten Züchterschaft ist es

qualitätsvolle Sportpferde für alle Disziplinen

und Kategorien zu züchten. Die im

Zuchtbuch geforderten ausgezeichneten

Charaktereigenschaften sprechen darüber

hinaus auch Pferdeliebhaber mit weniger

Turnierambitionen an. Im Breitensport ist

Qualität in Form von Charakter, Gesundheit

und Vitalität der Garant für Freude

und Spaß am Umgang mit dem Partner

Pferd.

13


Arbeitsgemeinschaft Süddeutscher Pferdezuchtverbände

AGS­Mitgliedsverbände

Pferdezuchtverband Baden­Württemberg e.V.

Am Dolderbach 11, 72532 Marbach

Tel. 0 73 85/96 90 20, Fax 0 73 85/9 69 02­20

www.pzv­bw.de

Die Süddeutschen Pferdezuchtverbände

bieten ihren Verbandsmitgliedern vielfältige

Vermarkungsangebote über ihre Vermarktungs

GmbH an.

Körungen mit Hengstvermarktung

• DSP­Hengsttage München

• DSP­Körung Neustadt­Dosse

• DSP­Sattelkörung Marbach

Reitpferdeauktionen

• DSP­Reitpferdeauktion Darmstadt

• Marbacher Wochenende

Fohlenauktionen

• Shooting Stars Viernheim

• DSP­Elitefohlenauktion Darmstadt

• Überflieger Springfohlenauktion

Donaueschingen­Immenhöfe

• Next Chance Darmstadt

• Future Champions, Gut Ising

• Online­Fohlenauktionen

Darüber hinaus finden zahlreiche weitere

Verkaufsschauen und Fohlenauktionen

direkt in den Verbänden statt.

14

DSP­Hengste online

Den Online­Hengstverteilungsplan mit allen

von der AGS betreuten Rassen finden Sie auf

www.dsp­hengste.de

Ob Sporterfolge, Zuchtwerte oder HLP­Ergebnisse,

alle Informationen um die Deutschen

Sportpferdehengste finden Sie hier

top aktuell. Los geht es jährlich mit dem Update

der zuchtaktiv gemeldeten Hengste ab

dem 20. Januar.

Landesverband Bayerischer Pferdezüchter e.V.

Landshamer Str. 11, 81929 München

Tel. 0 89/9 26 96 72 00, Fax 0 89/90 74 05

www.bayerns­pferde.de

Pferdezuchtverband Brandenburg­Anhalt e.V.

Hauptgestüt 10a, 16845 Neustadt (Dosse)

Tel.: 03 39 70/1 32 01,

Fax: 03 39 70/1 39 49

E­Mail: neustadt@pzvba.de

www.pferde­brandenburganhalt.de

Pferdezuchtverband Rheinland­Pfalz/Saar e.V.

Pferdezentrum, 67816 Standenbühl

Tel. 0 63 57/97 50­0, Fax 0 63 57/97 50 25

www.pferdezucht­rps.de

Pferdezuchtverband Sachsen­Thüringen e.V.

Käthe­Kollwitz­Platz 2, 01468 Moritzburg

Tel. 03 52 07/8 96 30, Fax 6 96 40

www.pzvst.de

Verband der Pony­ und Pferde züchter

Hessen e. V.

Pfützenstr. 67, 64347 Griesheim

Tel.: 0 61 55/82 56­934, Fax: 82 56­935

www.ponyverband.de

Bayerischer Zuchtverband für Kleinpferde

und Spezialpferderassen e. V.

Landshamer Straße 11, 81929 München

Tel.: 0 89/92 69 67­350, Fax ­355

www.kleinpferde­und­spezialpferderassen.de

AG Hengsthalter DSP e.V.

Vorsitzender: Tobias Galmbacher

Schlossgut Bernersried, 63930 Umpfenbach

Tel. 0 93 78/90 86­0, info@galmbacher.com

www.hengste­dsp.de


KRONJUWELEN

DSP­DRESSUR­Fohlenauktion

Dressurturnier CDI4* Gestüt Schafhof I 26. Juni 2021

Die Kollektion 2021

Wir freuen uns auf einen spannenden Auktionsverlauf!

Ausführliche Informationen zu den Mutterstämmen und Videos

der Fohlen finden Sie in unserer Online­Darstellung

der Kollektion auf www.deutsches­sportpferd.de

15


Wir stehen Ihnen zur Seite!

DSP-Auktionskauf

2021 Sie wollen ein Fohlen erwerben?

Dann sind Sie bei uns in besten Händen. Wir bieten auf unseren Auktionen streng vorselektierte

Fohlen aus den Züchterställen des Deutschen Sportpferdes an. Alle Auktionsfohlen

führen ein Vet­Check­Protokoll mit, welches Sie im Auktionsbüro vor Ort oder in

der Kollektionspräsentation auf unserer Homepage aeinsehen können. Ebenso findet

ein weiterer Vet­Check bei Aufstallung der Fohlen am Auktionsplatz statt. Besuchen Sie

ihr auserwähltes Fohlen im Stallzelt und holen Sie sich weitere Eindrücke und Informationen

direkt vom Züchter.

Darüber hinaus bieten Ihnen excellente fachliche Beratung durch unseren Vermarktungsleiter

und seine Kollegen (siehe Seite 7) an. Zwei Mal präsentieren wir Ihnen die

Fohlen über die Turniertage. Beide Präsentationen werden aufgezeichnet und Sie können

die Videoclips frei zugänglich in der Mediathek auf www.clipmyhorse.tv anschauen.

Geschafft: Sie sind stolzer Fohlenbesitzer

Nach dem Zuschlag unterschreiben Sie einen Käuferschein, beruhend auf den Auktionsbedingungen

(siehe Seite 32). Nach der Auktion kommen Sie im Auktionsbüro/DSP­

Stand vorbei und erhalten die Kaufrechnung, die Sie an uns überweisen. Ihr Fohlen wird

vom Aussteller wieder mit in seinen Heimatstall genommen. Mit Zuschlag sind die Fohlen

versichert (siehe Seite 11)

Mit ca. sechs Monaten wird das Fohlen abgesetzt und kommt in ihren auserwählten

Fohlenaufzuchtbetrieb. Hier wird es mit gleichaltrigen Pferden aufwachsen unter professioneller

Betreuung. Wir sind Ihnen selbstverständlich dabei behilflich den passenden

Aufzuchtbetrieb zu finden. Ebenso unterstützen wir Sie bei der Koordination des

Transportes in den Aufzuchtstall. Vor der Übernahme des Fohlens wird es einmal mehr

einem Vet­Check im Züchterstall unterzogen. Wichtig: Ihr Fohlen ist versichert bis zum

Moment des Ausladens am Aufzuchtplatz. Unser Versicherungspartner, die R+V Versicherung

bietet Ihnen die Möglichkeit an, das Fohlen weiter zu versichern.

Im Sommer 2023 stellt sich für Besitzer von Hengstfohlen die Frage ob die Vorbereitung

auf eine Körung in Betracht kommt. Hier beraten wir Sie gerne und empfehlen Ihnen

Hengstvorbereitungsbetriebe.

2024

2025

Anreiten

Mit drei­ bzw. vier Jahren beginnt die weitere Ausbildung ihres Pferdes. Zahlreiche Ausbildungsbetriebe

in unserem Zuchtgebiet können wir Ihnen für das Anreiten und die

weitere Ausbildung empfehlen.

Jährlich finden die DSP­Championate für drei­ bis sechsjährige Reit­, Dressur­ und

Springpferde statt. Ebenso gibt es die Championate für vier­ bis sechsjährige Vielseitigkeitspferde.

Diverse Turnierserien, wie zum Beispiel die PSA­Tour für vierjährige Springpferde

runden das Angebot ab. Alternativ bieten wir ein Championat für Freizeitpferde

an, des weiteren werden diverse Lehrgänge für Sport­ und Hobbyreiter angeboten.

After Sale

Sie sehen, wir stehen Ihnen zur Seite und begleiten Sie mit ihrem Deutschen Sportpferd

in eine erfolgreiche Zukunft. Selbstverständlich besteht auch die Möglichkeit auf diversen

Auktionsveranstaltungen die Pferde wieder zu vermarkten und in den nächsten

Fohlenkauf einzusteigen! Fordern Sie uns!


Back to black

h

1

Hengst, *30.03.2021, Rappe, DE 473730283721

Züchter: ZG Blessing, 73257 Köngen

Besitzer: ZG Blessing, 73257 Köngen

MwSt. 0%

Zuschlag: ______________

Bohemian

DE 433330775416

Bon Coeur

Rosa­Maria

Benetton Dream

St.Pr. Sonnenschein

Rotspon

Larissa

v. Brentano II

v. Sandro Hit

v. Rubinstein I

v. Lauries Crusador xx

St.Pr.

Apanatschi

DE 481810257312

Apache

Ronja

UB 40

Tolanda

Argentinus

Rosi

v. Olivi

v. Krack C

v. Argentan

v. Weltadel

Die Kollektion wird von einem wahren Hengstjuwel eröffnet. Der Nachkomme des Bohemian, der sich jüngst

souverän zum Bundeschampionat qualifizieren konnte, nimmt einen vom Fleck weg gefangen. Kraftvoll aus der

Hinterhand fußt er im Trab und Galopp ab und setzt dies bedeutend in Raumgriff und bergauf um. Auch der

Schritt ist von viel Fleiß und Raumgriff gekennzeichnet. Muttervater Apache, selbst WM­Teilnehmer für die Niederlande

mit Emmelie Scholtens, ist als Vater bereits für den Weltmeister der fünfjährigen Dressurpferde Jovian

verantwortlich. Aus dem Mutterstamm die über viele Jahre international Grand Prix erfolgreiche Novia v. Stedinger

(Victoria Michalke) oder auch die 26­fache auf Grand Prix­Ebene siegreiche Deauville 33 v. Donnerschwee

(Uwe Schwanz) oder Reseda’s Surprice (v. Stedinger) DRE GP erfolgreich.

Stamm: Westf. Mutterstamm 363 – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

17


2

Der Checker

h

Hengst, *18.03.2021, Dunkelfuchs, DE 473730510221

Züchter: Dr. Richard Hirschhäuser, 35796 Freienfels

Besitzer: Dr. Richard Hirschhäuser, 35796 Freienfels

MwSt. 10,7%

Zuschlag: ______________

Destacado

DE 431310134013

Desperados

St.Pr.

Libella

De Niro

St.Pr. Wie Musik

Londonderry

St.Pr. Felizitas

v. Donnerhall

v. Wolkenstein II

v. Lauries Crusador xx

v. Falkland

Dorada

DE 473730149107

Dr. Jackson D

Lonata

Dream of Glory

Ruby­Queen

Lone Star

Melodie

v. Donnerhall

v. Rubinstein I

v. Landlord

v. Marduc/T.

Destacado konnte letztes Jahr in überzeugender Manier das Finale des Nürnberger Burg­Pokals gewinnen. Inzwischen

bestätigte er mit spitzen Bewertungen in Intermediaire II, das er zweifellos zu den besten deutschen

Nachwuchsdressurpferden gehört. Muttervater Dr. Jackson lieferte mit Donna Jackson die ehemalige Junioren

Europameisterin unter Charlott­Maria Schürmann. Dieser junge Dressurnachwuchs zeigt in seiner Bewegungsgabe

und seinem herrlichen Exterieur, das er von der Genetik mit besten Gaben für das Dressurviereck bestückt

ist. Die Großmutter war selber vor ihrem Zuchteinsatz bis zur Klasse M** im Dressurviereck erfolgreich.

Stamm: Oldenburg Gesitta II – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

18


Drappatoni

h

3

Hengst, *30.03.2021, Dunkelfuchs, DE 473730505121

Züchter: Simone Klotz, 65205 Wiesbaden

Besitzer: Simone Klotz, 65205 Wiesbaden

MwSt. 0%

Zuschlag: ______________

Don Romance

DE 433330037716

Dante Weltino

Gesina

Danone I

St.Pr. Rihanna

Sir Donnerhall I

Gesine

v. De Niro

v. Welt Hit II

v. Sandro Hit

v. Don Schufro

Vilancia

DE 431310734716

Vilancio

Baghira

Vitalis

Pavona

Benetton Dream

Wolina

v. Vivaldi

v. Lancet

v. Brentano II

v. Wolkentanz

Ein Tänzer mit der ganz großen Bewegungsgabe präsentiert sich hier. Dieser aus dem ersten Jahrgang des Don

Romance stammende Hengstanwärter begeistert in allen drei Gundgangarten gleichermaßen. Dabei gibt ihm

die interessante Zeichnung das gewisse Etwas, was ein Spitzenfohlen auszeichnet. Die dritte Mutter lieferte bereits

einen gekörten Sohn v. Bon Coeur. Aus dem weiteren Stamm weitere gekörte Hengste von Grey Flanell und

zweimal Florestan I. Der in der Grand Prix Klasse erfolgreiche Hironimo v. Hochadel gehört genauso zu diesem

Stutenstamm.

Stamm: Hannover 3193202 – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

19


4

Dark Dream

h

Hengst, *06.03.2021, Rappe, DE 481810061221

Züchter: Robert und Petra Knott, 85088 Vohburg­Irsching

Besitzer: Robert und Petra Knott, 85088 Vohburg­Irsching

MwSt. 10,7%

Zuschlag: ______________

Dynamic Dream

DE 441411199617

Dream Boy

Safira

Vivaldi

Resia

Sir Donnerhall

Annabell

v. Krack C

v. Ferro

v. Sandro Hit

v. Arpeggio

St.Pr.

Bonjour Jolie K

DE 481810121413

Ampere (NLD)

St.Pr.

Bonjour Piccola

Rousseau

Larivola

Fürst Piccolo

Bellinda

v. Ferro

v. Flemmingh

v. Fidermark

v. Bolero

Spitzen Hengstanwärter aus dem ersten Jahrgang des Dynamic Dream. Kraftvoll setzt er sich in Bewegung und

trägt sich dabei stets natürlich und bergauf. Dazu mit ausgezeichneten Typwerten und hervorragendem Interieur.

Die Mutter war selbst in Reitpferdeprüfungen erfolgreich und die Großmutter war bis zum damals Süddt.

Championat platziert. Aus der Großmutter gibt es mehrere bis zur Klasse M erfolgreiche Dressurpferde. Aus

dem Stamm kommt der ehemalige Celler Landbeschäler Sarotti Mocca­Sahne v. Soliman de Hus und die internationalen

Grand Prix Pferde Delgardo M v. Depardieu, Duvalier v. Davignon und Selten HW v. Sandro Hit.

Stamm: Hannover 1191217 (Laack) – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

20


For Success

h

5

Hengst, *15.02.2021, Dunkelbraun, DE 456560527321

Züchter: Hendrik Niehe, 16845 Großderschau

Besitzer: Hendrik Niehe, 16845 Großderschau

MwSt. 10,7%

Zuschlag: ______________

For Romance I

DE 433334054009

Fürst Romancier

Gesina

Fürst Heinrich

Ronja

Donnerhall I

Gesine

v. Florestan I

v. Romancier

v. Sandro Hit

v. Don Schufro

Ruling Athene

DE 433330658212

Dante Weltino

St.Pr.

Ruling Aletta

Danone I

St.Pr. Rihanna

Aletto

Ruling Action

v. De Niro

v. Welt Hit II

v. Athlet Z

v. Akzent II

Immer wieder überzeugt der selbst Grand Prix erfolgreiche For Romance I mit Spitzenfohlen. So auch hier mit

toller Typausprägung und hervorragende Bewegungsgabe. Aus der Großmutter die Grand Pferde QC Ruling

Cortes und Ripasso beide v. Rubin Cortes. Aus dem weiteren Mutterstamm eine große Zahl gekörter Hengste.

Rubin Royal v. Rohdiamant, Rockefeller v. Rohdiamant, Romanov Blue Hors v. Rohdiamant oder auch Couleur

Rubin v. Cordalme Z um nur einige zu nennen. Neben diesen auch allesamt im internationalen Sport erfolgreichen

Hengste stechen sportlich noch Sweet Kiss v. Sandro Hit und Horizon v. Hotline mit internationalen Grand

Prix erfolgen hervor.

Stamm: Oldenburg 177 Rudilore – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

21


6

Fabienne

h

Stute, *21.04.2021, Braun, DE 451510144821

Züchter: ZG Kretz Hermann, Katharina, 47638 Straelen

Besitzer: ZG Kretz Hermann, Katharina, 47638 Straelen

MwSt. 0%

Zuschlag: ______________

Foundation

DE 431316797608

Fidertanz

Donna Doria

Fidermark

St.Pr. Reine Freude

De Vito

St.Pr. Weniga

v. Florestan I

v. Ravallo

v. De Niro

v. Andiamo

Dream Girl K

DE 441411187617

Dream Boy

St.Pr.

Sunny Girl

Vivaldi

Resia

Sir Donnerhall I

Ediciera

v. Krack C

v. Ferro

v. Sandro Hit

v. Romancier

Ein weiteres Spitzenfohlen der Marke Foundation. Dieser mit herausragender Eigenleistung ausgestattete Fidertanz

Sohn, der Erfolge bis zur Grand Prix Klasse aufweisen kann, stellt hier eine ganz besondere Tänzerin. Muttervater

Dream Boy ist ebenso selbst international bis Grand Prix erfolgreich. Aus diesem so berühmten

Mutterstamm kommen die gekörten Fürst Romancier v. Fürst Heinrich, Best of Gold v. Belissimo M oder auch

Rosengold v. Rohdiamant. Auch das für England auf Championaten erfolgreiche Grand Prix Pferd Exupery v. Ex

Libris gehört zu diesem Mutterstamm. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Spitzenfohlen.

Stamm: Oldenburg 46 Edoste – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

22


Florentine

h

7

Stute, *13.03.2021, Fuchs, DE 451510145121

Züchter: Jordan Louise Smith, Scarsdale Victoria, Australien

Besitzer: Jordan Louise Smith, Scarsdale Victoria, Australien

MwSt. 0%

Zuschlag: ______________

Foundation

DE 431316797608

Fidertanz

Donna Doria

Fidermark

St.Pr. Reine Freude

De Vito

St.Pr. Weniga

v. Florestan I

v. Ravallo

v. De Niro

v. Andiamo

Die Tänzerin

DE 433330470515

Don Romantic

Fürstin

Don Schufro

Rosita

Fürst Heinrich

Urmel

v. Donnerhall

v. Romancier

v. Florestan I

v. Upan la Jarthe AA

Foundation ist sportlich im Oberhaus des internationalen Dressursports angekommen. Als Vererber gehört er

aber auch zu den Besten seiner Zunft. So konnte der aus einer Hotline Mutter stammende gekörte Sohn Ferrari

OLD bereits Silber bei der WM der jungen Dressurpferde und inzwischen auch Grand Prix gewinnen. Aber auch

Feel Free OLD war bereits auf dem Bundeschampionat mit einer Silbermedaille dekoriert. Hier zeigt sich eine

weitere Tochter mit spitzen Bewegungsgabe. In allen drei Grundgangarten wird sie mit Höchstnoten bedacht

werden. Ihre Mutter ist Vollschwester zu der bereits im Finale des Nürnberger Burgpokals platzierten Die Fürstin

OLD/ Friderike Tebbel.

Stamm: Westfalen 481– Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

23


8

Riana

h

Stute, *25.04.2021, Dunkelbraun, DE 456560208621

Züchter: Lutz Blum, 16727 Oberkrämer

Besitzer: Lutz Blum, 16727 Oberkrämer

MwSt. 19%

Zuschlag: ______________

Raven

DE 431436665017

Revolution

Chayenne W

Rocky Lee

Rochelle

Christ

Bonny

v. Rock Forever I

v. Rouletto

v. Competent

v. Buddenbrock/T.

St.Pr.

Sincera

DE 431310106204

Sandro Hit

Look at me

Sandro Song

Loretta

Landjuwel Gold

Warkonda

v. Sandro

v. Ramino

v. Landadel

v. Warkant

Ganz charmante Dame aus dem ersten Jahrgang des Raven. Herrlich leichtfüßig weiß sie sich zu bewegen, setzt

diese locker fließenden Bewegung spielend in viel Bergauf und Raumgriff um. Auch der Schritt überzeugt mit

viel Takt und Raumgriff. Aus der dritten Mutter, die inzwischen in den USA lebt, der in den USA gekörte Where’s

Waldo­RH v. Waterford. Weiter stammen die gekörten Hengste Don Daxau v. Diamond Hit, Bootsmann v. Belissimo

M oder auch der ehemalige Marbacher Landbeschäler Fleiner v. Flirt aus diesem Stamm. Sportlich sticht in

diesem Mutterstamm der unter Heiner Schiergen vielfach Grand Prix erfolgreiche What a Feeling v. Warkant heraus.

Stamm: Hannover 1191815 Mohrin – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

24


Smilla

h

9

Stute, *13.04.2021, Fuchs, DE 451510141121

Züchter: ZG Bauch und Forndran, 53567 Buchholz

Besitzer: ZG Bauch und Forndran, 53567 Buchholz

MwSt. 19%

Zuschlag: ______________

Scolari

DE 431310108504

Sandro Hit

St.Pr.

Dynastie

Sandro Song

Loretta

De Niro

St.Pr. Wicke

v. Sandro

v. Ramino

v. Donnerhall

v. Weltmeyer

Daily­Sunshine

DE 441410706713

Daily Deal

Diebin

Diamond Hit

Lia

Don Bedo I

Finesse

v. Don Schufro

v. Lauries

v. Donnerhall

v. Frühlingstraum II

Scolari ist inzwischen ein Grand Seigneur unter den bundesdeutschen Dressurhengsten. Er stellte aber bereits

eine Vielzahl an hochinteressanten Nachkommen. So konnte seine Tochter Scara Boa den Weltmeistertitel der

fünfjährigen Dressurpferde gewinnen. Er selbst ist bis Grand Prix im Viereck erfolgreich. Diese großlinige Dame

begeistert sobald sie sich in Bewegung setzt. Große Hebel mit maximalem Raumgriff bieten eine ideale Grundlage

für ein späteres Dressurpferd. Aus der dritten Mutter bereits das Intermediaire I erfolgreiche Dressurpferd

Dancer 113 v. Dinard L. Der sich im Hintergrund befindliche Vollblutstamm lieferte den Dancing Dynamite Sohn

Don King, der international in der Jungen Reiter Tour erfolgreich war.

Stamm: Vollblutstamm 5 – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

25


10

Sue Ellen

h

Stute, *25.03.2021, Dunkelbraun, DE 473730503221

Züchter: Guido Niethammer, 71263 Weil der Stadt

Besitzer: Christina Niethammer, 71263 Weil der Stadt

MwSt. 0%

Zuschlag: ______________

So Perfect

DE 433332275517

Sezuan

Shakira

Zack

Don Romina

Sir Donnerhall I

Roxana Ra

v. Rousseau (ex: Rambo)

v. Don Schufro

v. Sandro Hit

v. Rohdiamant

Lavida M

DE 431317211913

Londontime

Giselle

Londonderry

St.Pr. St.Pr.Wieneria

Grafenstolz/T.

Fanka

v. Lauries Crusador xx

v. Walt Disney I

v. Polarion/T.

v. Falkland

Der väterliche Großvater Sezuan hat es geschafft in allen Altersklassen den Weltmeistertitel der jungen Dressurpferde

zu gewinnen. Sein Sohn So Perfect hat für seinen ersten Fohlenjahrgang bereits viel Beachtung geerntet.

Hier zeigt sich eine sich federnd leicht aber gleichzeitig mit viel Gangvolumen bewegende junge Dressurdame

die mütterlicherseits über den Celler Landbeschäler Londontime den gewünschten Schuss Vollblut in Ihren

Adern führt. Aus der Großmutter der in Intermediaire I siegreiche Drew Doughty v. Desperados und der in Dressur

S* siegreiche Vollbruder Dance like this. Aus dem kleinen Mutterstamm stammen auch international erfolgreiche

Springpferde.

Stamm: Hannover 1191805 Barbara – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

26


Traumtyp

h

11

Hengst, *24.03.2021, Braun, DE 473730156421

Züchter: Johannes Gaab, 73492 Rainau­Buch

Besitzer: Johannes Gaab, 73492 Rainau­Buch

MwSt. 10,7%

Zuschlag: ______________

Taurus

NLD003201700998

Toto Jr.

Garonette

Totilas

Desperada

Apache

Naronette

v. Gribaldi/T.

v. Desperados

v. UB 40

v. Jetset­D

Sinclare

DE 431319856409

St. Moritz

Frances

Sandro Hit

Dondola

Florencio I

Celine

v. Sandro Song

v. De Niro

v. Florestan I

v. Cordoba

Taurus zählt zu den Hengsten, die einen spitzen ersten Fohlenjahrgang präsentieren. Sein Vater Toto jun. gehört

zu den großen olympischen Hoffnungen der Niederländer. Der Großvater Totilas ist im Dressursport und in der

Vererbung eine Legende. Hier zeigt sich ein typischer Sohn dieses so wertvollen Blutes. Herrlich im bergauf gestyltes

Exterieur mit bester Bewegungsgabe. Die Mutter selbst ist in Jungpferdeprüfungen erfolgreich. Die Großmutter

lieferte Zeo Zonik v. Zonik DrPf M siegreich. Aus dem Mutterstamm viele gekörte Hengste und auch

Sportpferde. So gehören die international im Grand Prix erfolgreichen Ballentines v. Belissimo M, Weltino v.

Weltmeyer und Rustenberg Gold v. Rockwell zu diesem Stamm.

Stamm: Hannover 11914320 Majorin – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

27


12

Thalita

h

Stute, *12.02.2021, Dunkelfuchs, DE 481810031721

Züchter: Ferdinand Sanladerer, 94127 Neuburg/Inn

Besitzer: Ferdinand Sanladerer, 94127 Neuburg/Inn

MwSt. 10,7%

Zuschlag: ______________

Thiago

DE 433334029513

Totilas

Wahajama

Gribaldi

Lominka

Warkant

Anaconda

v. Kostolany

v. Glendale

v. World Cup I

v. Acapulco

St.Pr.

Characorum

DE 481810366005

Rivero II

Cheez Nouz

Rautenstein

Argentina

Calypso II

Cinderella

v. Rotschild J

v. Argentan II

v. Cor de la Bryere

v. Cardinal xx

Fohlenvater Thiago verließ als gefeierter Prämienhengst die DSP Sattelkörung in Marbach. Inzwischen ist er in

der schweren Klasse angekommen und aktuell gehört er bereits zu den Finalisten des Nürnberger Burgpokals

2021. Muttervater Rivero ist zum DSP­Elitehengst ernannt worden. Diese kraftvoll abfußende Dame in der herrlichen

Dunkelfuchsfarbe zeigt schon jetzt hervorragende Partien eines späteren Dressurpferdes für das große

Viereck. Die Mutter brachte mit Dante Weltino bereits den bis DrPf M siegreichen Dantino 7. Aus der dritten

Mutter stammt der gekörte Zyklon v. Zeus und ihre Tochter Coppa Cabana v. Argentinus lieferte den bis S Dressur

erfolgreichen Don Argentinus v. Davignon I. Viele weitere Erfolgspferde aus dem Mutterstamm.

Stamm: Hannover 1191217 Laack – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

28


Tabitha

h

13

Stute, *13.05.2021, Fuchs, DE 451510145021

Züchter: Sophia Beine, 65779 Kelkheim

Besitzer: Sophia Beine, 65779 Kelkheim

MwSt. 0%

Zuschlag: ______________

DSP­Pr.H.

Thiago

DE 433334029513

Totilas

St.Pr.

Wahajama

Gribaldi/T.

Lominka

Warkant

Anaconda

v. Kostolany/T.

v. Glendale

v. World Cup I

v. Acapulco

Favorite Dream

DE 433330188610

Florencio I

St.Pr.

Taktik

Florestan I

Walessa

Rubinstein I

St.Pr. Travis/T.

v. Fidelio

v. Weltmeyer

v. Rosenkavalier

v. Flaneur/T.

Fohlenvater Thiago verließ als gefeierter Prämienhengst die DSP Sattelkörung in Marbach. Inzwischen ist er in

der schweren Klasse angekommen und aktuell gehört er bereits zu den Finalisten des Nürnberger Burgpokals.

Muttervater Florencio I war einst Bundeschampion der Reitpferdehengste. Hier zeigt sich eine wahre Tänzerin

mit extravaganter Bewegungsgüte. Viel Schluss bereits bei diesem noch ganz jungen Fohlen anläßlich des Auswahltermins

versprechen Großes. Die Großmutter lieferte bereits den gekörten Delacroix Rose v. Davignon II

den bis Intermediaire I erfolgreichen Hope v. His Highness. Besonders interessant dann auch der Trakehner

Mutterstamm dem unter anderem auch Tambour /T v. Hohenstein/T angehört.

Stamm: Trakehner 17 – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

29


14

Veniro

h

Hengst, *25.03.2021, Dunkelbraun, DE 481810030621

Züchter: Gabriele Eder, 94486 Osterhofen

Besitzer: Gabriele Eder, 94486 Osterhofen

MwSt. 19%

Zuschlag: ______________

Va Bene

DE 481810103116

Veneno

St.Pr.

Passion

DSP­Pr.H. Vitalis

Diamond Lady

DSP­Pr.H. Belissimo M

Pilar

v. Vivaldi

v. Diamond Hit

v. Beltain

v. Piaster

De Nira

DE 431319666713

De Niro

St.Pr.

Waruna

Donnerhall

Alicante

Wolkentanz II

Wendla

v. Donnerwetter

v. Akzent II

v. Weltmeyer

v. Walt Disney I

Als einen Einstand nach Maß kann man den ersten Fohlenjahrgang des Va Bene bezeichnen. Hier ein absoluter

Hengstanwärter mit spitzen Bewegungen. Va Bene selber hat sich in der noch jungen Saison bereits souverän

zum Bundeschampionat qualifiziert. Die Großmutter des Fohlens lieferte mit Brentano II bereits den bis S Dressur

erfolgreichen Brenton. Die dritte Mutter stellte zwei gekörte Söhne, den bis Grand Prix erfolgreichen Fabolous

Tyme v. Florencio I und den zum Bundeschampionat qualifizierten De l’amour. Aber auch der Grand Prix

siegreiche Charly Rivels stammt aus dieser Stute. Aus dem weiteren Stamm der aktuell im Piaff Förderpreis erfolgreiche

Flynn PCH v. Falsterbo oder auch Sir Max v. St Moritz unter Jessica von Bredow­Werndl im Dressurviereck

erfolgreich.

Stamm: Hannover 1190606 Königsheldin – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

30


Vancouver

h

15

Hengst, *09.04.2021, Braun, DE 451510118721

Züchter: Alfred Kohn, 54314 Vierherrenborn

Besitzer: Alfred Kohn, 54314 Vierherrenborn

MwSt. 19%

Zuschlag: ______________

Valverde

DE 441411243514

Vitalis

St.Pr.

Amicella

Vivaldi

Tolivia

Ampere (NLD)

First Fina

v. Krack C

v. D.Day

v. Rousseau (ex: Rambo)

v. First Final

Fine Florentia

DE 451510162710

Florentianer

St.Pr.

Wolkenfee

Florestan I

St.Pr. Roxanne

Wolkenstürmer

Lorena

v. Fidelio

v. Rosenkavalier

v. Wolkenstein II

v. Lombardo

Das Blut des niederländischen Vererbers Vivaldi ist aus dem Dressursport nicht mehr wegzudenken. Sein Enkel

Valverde konnte fünfjährig das Bundeschampionat gewinnen und ist immer wieder als Vater von Spitzenfohlen

in Erscheinung getreten. Hier zeigt sich ein Bewegungsfohlen par Excellance. Herrliche großzügige Trab und Galoppstudien

mit viel Kraft aus dem Hinterbein. Aber auch der Schritt gelassen und großzügig. Die Großmutter

lieferte bereits den gekörten Monte Mio v. Monte Bellino und die Volllschwester der Fohlenmutter Florentiana

bis Dressur M** erfolgreich. Aus dem Mutterstamm der gekörte und international bis Grand Prix erfolgreiche

Wertheimer v. Wolkenstürmer.

Stamm: Hannover 5191211 Magana – Ausführliche Stamm­Informationen finden Sie auf unserer Homepage.

31


Auktionsbedingungen

Veranstalter

Veranstalter ist die Süddeutsche Pferdezuchtverbände

Vermarktungs GmbH. Sie verkauft die im Auktionskatalog

aufgeführten Fohlen im Namen des Eigentümers/Beschickers

als dessen Vertreter.

Bieten

Das Anbieten der Fohlen erfolgt in Euro, das Mindestgebot

beträgt 4000 Euro. Der Meistbietende erhält

den Zuschlag. Mehrgebote werden nur ab 50 Euro angenommen.

Bei Zweifeln an der Gültigkeit des Zuschlages

kann die Versteigerung fortgesetzt oder wiederholt

werden. Die Anmeldung von Einwendungen

gegen die Wirksamkeit des Zuschlages hat sofort zu

erfolgen, spätestens bis zum Verkauf des letzten Fohlens

der Auktion. Über die Wirksamkeit des Zuschlages

entscheiden ein Beauftragter des Veranstalters, der

Auktionsleiter und der Auktionator.

Abrechnung

Der Rechnungsbetrag setzt sich wie folgt zusammen:

Zuschlagspreis plus Umsatzsteuer

+ 6 % Vermittlungsgebühr plus gesetzlicher MWST

+ 1,75 % Versicherungsprämie plus Versicherungssteuer

(19%)

Die Umsatzsteuer beträgt je nach Verkäufer: bei pauschalierenden

Landwirten 10,7 %, bei gewerblichen

Pferdezüchtern 19 %, bei Privatpersonen 0 %. Sie ist

bei den Fohlen jeweils angegeben. Für Käufer von

mehr als einem Fohlen reduziert sich die Vermittlungsgebühr

auf 3 % für alle gekauften Fohlen. Der Abrechnungsbetrag

kann in bar, durch Scheck oder auf

Rechnung an die SPV GmbH bezahlt werden.

Versicherung

Für jedes Fohlen besteht eine Versicherung in Höhe

des Zuschlagspreises (max. 25.000 Euro), maximal jedoch

in Höhe des Kaufpreises für den Fall von Tod,

Nottötung und dauernder Unbrauchbarkeit incl. unfallbedingter

Schäden durch Ataxie und Sehnenverletzungen.

Die Auszahlung erfolgt zu 80 % abzüglich eines eventuellen

Verwertungserlöses an den Käufer. Der Versicherungsschutz

wird gewährt ab Zuschlag und endet

mit der Abnahme durch den Käufer (nach Ausladen

des Fohlens am Käuferstall), spätestens zum Ende des

laufenden Jahres.

Abnahme und Gefahrenübergang

Die Abnahme des Fohlens hat spätestens mit Vollendung

des sechsten Lebensmonates am Wohnsitz

des Ausstellers zu erfolgen. Die Gefahr geht mit Ablauf

von sechs Monaten nach dem Geburtstag des Fohlens

auf den Käufer über.

Eine frühere Abnahme ist zulässig, setzt aber das Einvernehmen

mit dem Aussteller voraus. Bis zur Fälligkeit

der Abnahmepflicht trägt der Aussteller das Risiko

und die Kosten für die Unterhaltung einschließlich der

Aufwendungen für Tierarzt und Hufpflege. Mit Ablauf

des sechsten Lebensmonates treten die Folgen des

Abnahmeverzuges ein, so dass der Käufer die Kosten

für die Unterhaltung und sonstigen Aufwendungen zu

tragen hat. Bei einem Zuschlag von 8500 Euro oder

höher hat der Verkäufer das Fohlen national an den

neuen Besitzer bzw. dessen Aufzuchtstätte auszuliefern.

Lehnt der Käufer die Abnahme des Fohlens wegen von

ihm geltend gemachter Mängelansprüche ab, ist bezüglich

der veterinärmedizinischen Bewertung die Beurteilung

durch den Leiter der Klinik für Pferde der

Universität Leipzig oder einen von ihm beauftragten

Vertreter für Käufer und Verkäufer verbindlich.

Die Kosten für die Inanspruchnahme der Tierklinik

trägt der Käufer, soweit sich seine Mängelrüge als unbegründet

erweist, andernfalls der Verkäufer.

Die Aushändigung der Fohlen durch den Aussteller an

den Käufer vor Zahlung des Zuschlagspreises erfolgt

auf Risiko des Ausstellers.

Gewährleistung / Haftung

1. Eine Haftung des Veranstalters für eventuelle Sachmängelansprüche

und Schadensersatzansprüche

wird ausgeschlossen.

2. Als Beschaffenheit werden die Merkmale vereinbart,

die sich aus dem Auktionskatalog ergeben in

Bezug auf Alter, Geschlecht, Farbe und Abstammung.

Die Texte zu den Fohlenvätern und ­müttern

sind sorgfältig recherchiert worden. Der Veranstalter

trägt keine Haftung für die Korrektheit der Angaben.

Zum Auktionszeitpunkt bereits bekannte

Mängel werden durch den Auktionator bekannt

gegeben und sind dann Gegenstand der Beschaffenheitsvereinbarung.

Eine Reklamation ist schriftlich

an den Verkäufer sowie zur Kenntnis an die

Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs

GmbH zu richten.

3. Sofern der Verkäufer Unternehmer im Sinne des §

32


Auktionsbedingungen

sind spätestens binnen eines Jahres ab Zuschlag geltend

zu machen, andernfalls tritt Rechtsverlust ein.

4. Handelt es sich nicht um einen Verbrauchsgüterkauf

gemäß Ziffer 3. ist eine Haftung des Verkäufers

auf die Beschaffenheitsvereinbarung beschränkt,

wie sie in Ziffer 1. wiedergegeben ist.

Darüber hinaus wird jegliche Sachmängelhaftung

ausgeschlossen.

4. Die Verjährungsfrist beträgt sechs Monate ab dem

Zuschlag.

5. Mögliche Schadensersatzansprüche gegenüber

dem Verkäufer werden begrenzt auf Transportkos ­

ten vom Käuferstall zum Stall des Ausstellers.

6. Von allen unter dem Abschnitt „Gewährleistung/

Haftung“ enthaltenen Haftungsbeschränkungen

einschließlich der Verjährungsregelungen werden

Schadensersatzansprüche des Käufers aus der Verletzung

des Lebens, des Körpers und der Gesundheit

ausgenommen, ebenso die Haftung des Ver ­

käufers/Veranstalters für sonstige Schäden, soweit

die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen

Pflichtverletzung des Verkäufers oder Veranstalters,

seines gesetzlichen Vertreters oder seines Erfüllungsgehilfen

geruhen.

Widerrufsrecht

Für die Fohlen, bei denen der Verkäufer als Unternehmer

einzustufen ist, d.h. die Fohlen, die mit einem

Umsatzsteuersatz von 10,7 oder 19% gekennzeichnet

sind, gilt im Falle, dass der Käufer Verbraucher ist und

der Verkauf ausschließlich unter Anwendung von Fernkommunikationsmitteln

zustande kommt, ein Widerrufsrecht

binnen 14 Tage ohne Angabe von Gründen.

Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag, an dem

der Käufer oder ein von ihm benannter Dritter, der

nicht der Beförderer ist, das Fohlen in Besitz genommen

hat. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der

Käufer den Veranstalter mittels einer eindeutigen Erklärung

(z.B. ein mit der Post versandter Brief, Telefax

oder E­Mail) über seinen Entschluss, diesen Vertrag zu

widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist

reicht es aus, dass der Käufer die Mitteilung über

die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist

absendet. Wenn der Käufer diesen Vertrag

widerruft, hat der Eigentümer/Beschicker alle Zahlungen,

die er vom Käufer erhalten hat, unverzüglich und

spätestens 14 Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an

dem die Mitteilung über den Widerruf des Vertrages

eingegangen ist. Der Käufer hat das Fohlen unverzüglich

und in jedem Fall spätestens binnen 14 Tagen ab

dem Tag, an dem der Käufer den Veranstalter über den

Widerruf dieses Vertrages unterrichtet hat, an den

Veranstalter zurückzusenden oder zu übergeben.

Der Widerruf ist zu erklären gegenüber der Süddeutsche

Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH, Gewerbepark

Wiedersbach 10­12, 91578 Leutershausen.

E­Mail: info@deutsches­sportpferd.de

Tel.: 09823 / 9242588

Fax: 09823 / 9242589

Salvatorische Klausel

Sollte eine der Auktionsbedingungen ganz oder teilweise

unwirksam sein, bleibt dadurch die Wirksamkeit

der übrigen Bedingungen unberührt. An die Stelle der

unwirksamen tritt eine wirksame Regelung, die der

unwirksamen inhaltlich am nächsten kommt.

Vorrang der deutschen Fassung

Diese Auktionsbedingungen gibt es in deutscher und

in englischer Fas sung. Für den Fall von Widersprüchen

gilt die deutsche Fassung allein, bei Auslegungen ist

die deutsche Fassung auch für die Auslegung der englischen

Fassung in erster Linie heranzuziehen und

maßgebend.

Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs

GmbH, Stand: Juni 2021

The auction conditions in english are available at the auction office on site.

33


Abrechnungsmodelle

Bitte kommen Sie mit ihrem Käuferzettel nach dem Zuschlag in das Auktionsbüro. Hier werden alle

Modalitäten geregelt. Die Abrechnung des Vermittlungsgeschäftes sieht wie folgt aus:

Je nach Umsatzsteuersatz des Verkäufers variiert der Steuersatz:

• Gewerblich oder optierender Landwirt = 19%

• Pauschalierender Landwirt = 10,7%

• Hobbyzucht/Privat = 0%

• Gewerblicher Verkäufer aus der Europäischen Union

= individueller Steuersatz des Landes

Der jeweils fällige Steuersatz ist beim Pedigree des Pferdes aufgeführt. Der Rechnungsbetrag setzt

sich am Beispiel von einem Zuschlagspreis von 10.000 Euro wie folgt zusammen:

Verkäuferstatus

Umsatzsteuer

Hobby/Privat

0%

pausch. Landwirt

10,7%

Gewerbe

19%

Zuschlagspreis

zzgl. Mwst.

10.000,00 €

– €

10.000,00 €

1.070,00 €

10.000,00 €

1.900,00 €

Zwischensumme 1

10.000,00 €

11.070,00 €

11.900,00 €

Auktionsgebühr

Vermarktungs GmbH

zzgl. 19% Mwst.

600,00 €

114,00 €

600,00 €

114,00 €

600,00 €

114,00 €

Zwischensumme 2

10.714,00 €

11.784,00 €

12.614,00 €

Versicherung 1,75% aus

Zwischensumme 2

zzgl. 19% Versicherungssteuer

187,50 €

35,62 €

206,22 €

39,18 €

220,75 €

41,94 €

GESAMTSUMME

10.937,12 €

12.029,40 €

12.876,69 €

Informationen für Kunden aus dem Ausland

Die in Rechnung gestellte Umsatzsteuer von pauschlierenden Landwirten (10,7 %) in Deutschland

kann nicht erstattet werden, da diese vom Verkäufer nicht an die Finanzbehörde abzuführen ist. Für

die Auktionsgebühr kann die Umsatzsteuerbefreiung nach Vorlage der notwendigen Unterlagen erfolgen.

Ist der Verkäufer gewerblich (19%) oder optierender Landwirt (19%) ist eine Umsatzsteuerbefreiung

möglich. Exportangaben sind zeitnah nach dem Erwerb ihres Auktionspferdes zu treffen.

Fragen zur Abrechnung werden Ihnen gerne im Auktionsbüro/DSP­Stand beantwortet.

34



Beschickerverzeichnis

Beschicker Ort Kopfnummer

Beine, Sophia 65779 Kelkheim 13

Blum, Lutz 16727 Oberkrämer 8

Eder Gabriele 94486 Osterhofen 14

Gaab, Johannes 73492 Rainau­Buch 11

Smith, Jordan Louise Scarsdale, Australien 7

Hirschhäuser, Dr. Richard 35796 Freienfels 2

Klotz, Simone 65205 Wiesbaden 3

Knott, Robert und Petra 85088 Vohburg­Irsching 4

Kohn, Alfred 54314 Vierherrenborn 15

Niehe, Hendrik 16845 Großderschau 5

Niethammer, Christina 71263 Weil der Stadt 10

Sanladerer Ferdinand 94127 Neuburg/Inn 12

ZG Bauch und Forndran, 53567 Buchholz 9

ZG Blessing 73257 Köngen 1

ZG Kretz Hermann, Katharina 47638 Straelen 6

36



38

Notizen


Perspektiven schaffen – Gemeinsam Zukunft aufbauen

Die Ann-Kathrin-Linsenhoff-Stiftung für UNICEF

setzt sich seit vielen Jahren für Kinder in Not ein.

2002 gründete die Dressurreiterin und Olympiasiegerin

Ann Kathrin Linsenhoff ihre Stiftung unter

dem Dach von UNICEF. Die Stifterin machte ihre

erfolgreichen Sportpferde Renoir, Wahajama und

Sterntaler durch den Namenszusatz UNICEF zu

den ersten vierbeinigen Botschaftern des Kinderhilfswerks.

Nach 10 Jahren als stellvertretende

Vorsitzende von UNICEF Deutschland verbleibt

sie weiterhin im Komitee des Kinderhilfswerks.

Kinder haben ein Recht auf Zukunft,

Bildung und Gesundheit

Bildung, Gesundheit, Wiedereingliederung in die

Gemeinschaft sind die Grundvoraussetzungen für

die Zukunft von Kindern und Jugendlichen in allen

Ländern der Welt!

Zur Spende

Zur Stifterin

In den bisher 19 erfolgreichen Jahren der Stiftungsarbeit

konnten Projekte in Ägypten, im Südsudan,

in Kambodscha, in Syrien, im Libanon

oder in Jordanien unterstützt, gefördert und persönlich

von der Stifterin begleitet werden. Ann

Kathrin Linsenhoff informiert sich auf ihren Reisen

über die Notlage der Menschen vor Ort und

über die sinnvollsten Möglichkeiten der Hilfe.

Aktuell legt die Ann-Kathrin-Linsenhoff-Stiftung

für UNICEF den Fokus auf die UNICEF-Nothilfe

im weltweiten Kampf gegen Corona.

Die Stiftung hilft direkt und persönlich: 100% der

Spendengelder fließen in die Projekte.

Kontakt:

Schwalbacher Straße 1, 61476 Kronberg im Taunus

Telefon +49 (0) 6173/ 9216-680

E-Mail info@linsenhoff-stiftung.de

www.linsenhoff.de

IBAN DE48 3708 0040 0983 0418 00

39


Impressum

Fotos:

Auktionsfohlen: Björn Schroeder, Bernd Neff, Hubert Fischer.

Weitere Fotos: Olav Krenz, Stefan Lafrentz, Hubert Fischer, Fotoagentur Dill, Björn Schroeder, Jan

Reumann, LL­Foto

Verantwortlich für den Inhalt:

Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarkungs GmbH, Leutershausen

Die Texte zu den Fohlenvätern und Fohlenmüttern wurden von den Verbänden sorgfältig

recherchiert. Der Veranstalter trägt keine Haftung für die Korrektheit dieser Angaben.

Druck: Senser Druck, Augsburg

Katalogpreis: 5 Euro inkl. MwSt.

40


LAUFSTEG FREI

FÜR DEIN FOHLEN

DEN FOHLENSOMMER IM

KOSTENLOSEN LIVESTREAM ERLEBEN!

ick | cmh | 2017-003

DEIN PFERDESPORT-SENDER IM INTERNET


DSP-Fohlenauktionen

29. Juni DSP­Online­Fohlenaukton Springen

Bieten: 25. bis 29. Juni, Bid up 29. Juni 19.30 Uhr

6. Juli DSP­Online­Fohlenaukton Dressur

Bieten: 2. bis 6. Juli, Bid up 6. Juli 19.30 Uhr

23./24. Juli Elite­Fohlenaukton, Dressur & Springen + HYBRID

mit DSP­Championaten, Hofgut Kranichstein, Darmstadt

24. Juli Global Jumping foals Berlin

mit Global Jumping Tour Berlin

31. Juli Überflieger­Aukton, Springen

mit Bemer Riders­Tour, Immenhöfe Donaueschingen

17. August DSP­Online­Fohlenaukton Vielseitgkeit

Bieten: 13. bis 17. August Bid up 17. Aug. 19.30 Uhr

28. August Shootngstars, Dressur & Springen + HYBRID

Springturnier Viernheim

4. u. 11. Sep. Future Foals, Dressur & Springen

mit Chiemsee Pferdefestval, Ising

18. September Next Chance Dressur & Springen + HYBRID

Herbsturnier, Stutenschampionat und Jungzüchterwetbewerb, Darmstadt

25. September Ihre Majestäten, Dressur

Dressurturnier Schloss Monrepos, Ludwigsburg

Fotos: Krenz, Schroeder

Ihr Ansprechpartner:

Fritz Fleischmann,

Vermarktungsleiter

mobil +49 1 51/53 11 57 83

Süddeutsche Pferdezuchtverbände Vermarktungs GmbH

Gewerbepark Wiedersbach 10­12 I 91578 Leutershausen

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!