FirmenPortrait - Gewerbeverein Herzebrock-Clarholz

markt.und.gemeinde.de

FirmenPortrait - Gewerbeverein Herzebrock-Clarholz

Geschäftsstelle Sassenberg

10

FirmenPortrait

Æ (hc – uis) Wer eine „ganzheitliche“ Beratung in Steuerfragen

wünscht, ist bei der Steuerberatungssozietät

Vogel an der richtigen Adresse.

Familientradition als Garant für geschäftlichen

Erfolg

Im Jahr 1974 eröffnete Steuerbevollmächtigter Heinz-

Dieter Vogel mit tatkräftiger Unterstützung seiner

Ehefrau Ursula eine Steuerberatungspraxis in Clarholz.

Schnell wuchs der Kundenstamm, und die Praxis

entwickelte sich erfolgreich. Seit dem plötzlichen Tod

des Vaters im Jahre 2003 leiten Tochter Anja Vogel-

Pankewitsch und Sohn Dirk Vogel nun gemeinsam die

Praxis in zweiter Generation und konnten die positive

Entwicklung weiter ausbauen. „Wir sind stolz, die Arbeit

unseres Vaters fortführen zu können“, erklärt das

Geschwisterpaar. Anja Vogel-Pankewitsch, geboren

25.08.1969, verheiratet und Mutter von zwei Kindern,

machte nach dem Abitur 1989 eine Ausbildung zur

Steuerfachangestellten, die Prüfung bestand sie 1991

erfolgreich. Nach der Weiterbildung zur Steuerfachwirtin

mit Prüfung 1994, einer Anstellung als Steuerfachangestellte

und Steuerfachwirtin im Büro eines

Kollegen im Kreis Gütersloh in den Jahren 1989 bis

2003 folgte anschließend die Weiterbildung zur Steuerberaterin.

Dirk Vogel, geboren 14.08.1977, absolvierte

nach seinem Abitur 1997 und der anschließenden

Bundeswehrzeit eine Ausbildung zum Steuerfachangestellten

mit erfolgreicher Abschlussprüfung im Jahr

2000. Es folgte die Weiterbildung zum Steuerfachwirt

und ein Studium der Betriebswirtschaft mit Abschluss

im Jahr 2006 zum staatlich geprüftem Betriebswirt,

Fachrichtung: Steuern und Rechnungswesen. In den

Jahren 1998 bis 2003 war er als Steuerfachangestellter

und danach als Steuerfachwirt im Büro eines Kollegen

im Kreis Warendorf beschäftigt, im Anschluss folgte die

Weiterbildung zum Steuerberater. Im Jahr 2003 übernahmen

die Geschwister zunächst unter der treuhänderischen

Führung eines von der Steuerberaterkammer

bestellten Kollegen die väterliche Praxis und führten sie

gemeinsam weiter. Nach der Bestellung von Anja Vogel-

Pankewitsch zur Steuerberaterin im Jahr 2006 konnte

die Praxis selbstständig geführt werden. Mit Bestellung

von Dirk Vogel zum Steuerberater im Jahr 2007 wurde

aus der Einzelpraxis endgültig eine Sozietät.

Der Kunde steht im Mittelpunkt

Die individuelle Steuerberatung für den privaten und

unternehmerischen Bereich sowie die laufende Kontaktpflege

mit den Mandanten liegen dem Geschwisterpaar

Vogel besonders am Herzen. Die „Steuer“ ist für

viele ein leidiges Thema. Dass es so nicht sein muss,

beweist die Steuerberatungssozietät Vogel. Die Fragen

und Probleme der Mandantschaft werden im persönlichen

Gespräch, oft auch vor Ort, erörtert und in Abstimmung

mit dem Mandanten individuell gelöst. Dabei

zählt nicht nur der Blick in die Vergangenheit sondern

vor allem die zukunftsorientierte Beratung. Dies gilt

sowohl für Firmenkunden als auch für Privatkunden

gleichermaßen. Die beiden Steuerexperten mit ihrem

Team bieten ihren Kunden das gesamte Leistungsspektrum:

Beratung von Firmen aller Gesellschaftsformen,

Einzelunternehmen, Freiberuflern, land- und forstwirtschaftlichen

Betrieben und Privatkunden. Gerade bei

Privatkunden ist der sogenannte „Lohnsteuerjahresausgleich“

oftmals nur ein Teilbereich ihrer Tätigkeit;

auch Bereiche wie Vermietung & Verpachtung und der

Komplex „Erben und Vererben“ werfen oftmals eine

Vielzahl steuerlicher Fragen auf. Wenn es auch viele

Möglichkeiten für den Steuerpflichtigen gibt, die Steuer

selbst zu erklären, ist eine fachmännische, kompetente

Beratung immer von Vorteil. Ein weiterer Schwerpunkt

ist die vollumfängliche Betreuung von klein- und mittelständischen

Unternehmen im Bereich des Jahresabschlusses,

der Buchhaltung und Lohnbuchhaltung

nebst der steuerlichen und betriebswirtschaftlichen Beratung.

Auch Existenzgründer, Unternehmensnachfolger

und Vereine werden steuerlich kompetent beraten

und begleitet. „Wir machen keinen Unterschied, ob groß

oder klein, gemeint ist der Umsatz oder das Bruttoeinkommen;

jeder Mandant hat Anspruch auf individuelle

und kompetente Beratung“, betont Steuerberater Dirk

Vogel. „Der Blick in die Zukunft bei der Beratung und

Planung ist uns wichtig, Steuerberatung darf nicht als

Abwicklung eines vergangenen Jahres verstanden werden.“,

weiß Steuerberaterin Anja Vogel-Pankewitsch aus

Erfahrung. Durch die intensive Betreuung und das dadurch

erworbene Vertrauen gehöre man teilweise schon

zur Familie, freuen sich die Geschwister und fahren

fort: „Eindeutiger Mittelpunkt aller Aktivitäten ist und

bleibt der Mandant. Kundenservice und Kundennähe

stehen auch in Zukunft ganz oben auf unserer gemeinsamen

Themenliste“.

„Auf dem richtigen Weg“

Am 01.10.2007 zog die Sozietät Vogel in das Haus

Samson am Clarholzer Kirchplatz. Das historische

Fachwerkhaus hat eine über 150-jährige Geschichte

und ist in vielerlei Hinsicht ein bedeutendes Bauwerk.

„Es macht uns sehr viel Freude hier zu arbeiten und

wir sind stolz, eine Kanzlei in so historischen Mauern

zu haben“, ist sich das Geschwisterpaar einig. Wegen

der langen Historie des Hauses Samson ist das schöne

Ambiente interessant für Geschichtsinteressierte und

für Heimatverbundene etwas Besonderes, schließlich

sind schon zahlreiche Ahnen durch dieselben Zimmer

gegangen.

Noch mehr Kundennähe durch ein zweites Büro

Der Wunsch der Geschwister Vogel weiter zu expandieren,

konnte nunmehr in die Tat umgesetzt werden. Am

01. Juni 2011 eröffneten sie eine neue Geschäftsstelle

in Sassenberg, einen Ort den sie auch privat gut ken-

Eröffnung Geschäftsstelle Sassenberg Büro Geschäftsstelle Sassenberg


Vogel Steuerberatungssozietät

nen. Die Praxis befindet sich in der ersten Etage eines

Neubaues am Klingenhagen 29. Drei helle, modern

eingerichtete Räume sorgen hier für eine angenehme

Atmosphäre. In der neuen Kanzlei in Sassenberg, zu

der sie sogar der Bürgermeister von Sassenberg ermutigt

hat, hoffen sie ebenso erfolgreich wie in Clarholz

tätig sein zu können und versichern den dortigen Mandanten

eine vertrauensvolle Beratung. Täglich werden

einer der Inhaber und ein Mitarbeiter vor Ort präsent

sein. Natürlich hoffen sie, dass die bisherige Mandantschaft

aus der Umgebung und auch neue Mandanten

den Weg in die Kanzlei am Klingenhagen 29 finden

werden. Telefonische Terminabsprachen, auch kurzfristige,

sind dazu immer der beste Weg sich zu vereinbaren.

Ebenso wie in Clarholz, ist die Beratung für die unterschiedlichsten

Mandate vorgesehen. Die Erfahrung

und Kompetenz in der Betreuung soll auch in Sassenberg

verwirklicht werden, dazu wird dem Mandant ein

allumfassendes steuerliches Know-how geboten. Eine

lösungsorientierte, verständliche und vor allen Dingen

Markt und Gemeinde | Juli 2011

persönliche Beratung liegen Anja Vogel-Pankewitsch

und Dirk Vogel sehr am Herzen, denn die Zufriedenheit

der Mandanten steht immer im Mittelpunkt.

Das kompetente Team

Zur Zeit sind in der Sozietät neben den zwei Inhabern

folgende Mitarbeiter/innen beschäftigt. Die „gute Fee“

Eva Diekmann, Sekretärin Gaby Becker, Steuerfachangestellte

und Bilanzbuchhalterin Marion Große-Siestrup

sowie Steuerfachangestellter in Weiterbildung zum

Steuerfachwirt Mike Vonhoff. Janina Becker verlässt

das Team leider nach bestandener Prüfung zur Steuerfachangestellten.

Ab 1. Juli 2011 wird eine weitere Fachkraft

das Team verstärken. Ab 1. August ist dann eine

neue Auszubildende im Büro tätig, denn großen Wert

legen die Geschwister Vogel auch auf die Ausbildung

eines qualifizierten Nachwuchses. Seit Übernahme der

Praxis im Jahr 2003 werden regelmäßig Steuerfachangestellte

ausgebildet. „Wir hoffen auf Ihr Vertrauen und

heißen Sie herzlich willkommen in unserer Kanzlei“, so

Anja Vogel-Pankewitsch und Dirk Vogel. Œ

Unser Team berät und begleitet Sie gerne in allen Fragen rund um:

die privaten Steuern

die betrieblichen Steuern aller Gesellschaftsformen

die betriebswirtschaftlichen Belange Ihres Unternehmens

die Problematiken zur Existenzgründung

die Gestaltung Ihrer zukünftigen privaten und betrieblichen steuerlichen Belange

die steuerlichen Probleme bei Ihrer Vermögensübergabe Vermögensübergabe und der Generationsnachfolge

Sprechen Sie uns an. Wir stehen Ihnen jederzeit gerne persönlich zur Verfügung.

Vogel Steuerberatungssozietät

An der Dicken Linde 3 „Haus Samson“

33442 Herzebrock-Clarholz

Telefon 0 52 45 / 9 20 80 - 0

Fax 0 52 45 / 7 01 99

Klingenhagen 29

48336 Sassenberg

Telefon 0 25 83 / 3 00 34 - 0

Fax 0 25 83 / 3 00 34 - 20

a.vogel-pankewitsch@steuerbuero-vogel.de

d.vogel@steuerbuero-vogel.de

Bürozeiten:

Montag – Freitag

8.30 Uhr – 17.00 Uhr und nach Vereinbarung

Herzebrock-Clarholz

Zentrale Zentrale 0 52 45 / 9 20 2080 80 - 0

Fax 0 5245/ 52 45 / 701 7 01 99

An der Dicken Linde 3 „Haus Samson“

33442 Herzebrock-Clarholz

Herzebrock-Clarholz

NEU in Sassenberg

Sassenberg

Sassenberg

Zentrale Zentrale 0 25 83 / 3 00 34 - 0

Fax 0 2583/ 25 83 / 30034 3 00 34 - 20

Klingenhagen Klingenhagen 29

48336 Sassenberg

11

Weitere Magazine dieses Users
Ähnliche Magazine