01.07.2021 Aufrufe

Zwergerl Magazin Juli/August 2021

Das Familienmagazin in der Metropolregion München

Das Familienmagazin in der Metropolregion München

MEHR ANZEIGEN
WENIGER ANZEIGEN

Sie wollen auch ein ePaper? Erhöhen Sie die Reichweite Ihrer Titel.

YUMPU macht aus Druck-PDFs automatisch weboptimierte ePaper, die Google liebt.

s1-2-35-36_Umschlag_juli21_Layout-zm 26.07.2021 10:21 Seite 1

www.zwergerl-magazin.de

facebook.com/zwergerl.mag

instagram.com/zwergerl.mag

Wir sind

Mitglied

kostenfrei

aber nicht

umsonst

Jahrgang 19

Sommer 2021

StAdT ♥ LaNd ♥ FaMiLiE

StAdT ♥ LaNd ♥ FaMiLiE

ScHuTz vOr BoRrElIoSe uNd FsMe | MiT ZwErGeRl oN ToUr | FaMiLiEnGrIlLeN


s1-2-35-36_Umschlag_juli21_Layout-zm 26.07.2021 10:21 Seite 2

Sie sind auf der Suche nach dem optimalen

Begleiter für den unkomplizierten und










Leasing





Sprechen Sie







gerne!


EICHMÜHLE

SPASS &

ENTSPANNUNG

MIA SEH HN UNS IN DA OACH!


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:19 Seite 3

Viele sommerspecials warten auf euch

Randvoll gepackt mit tollen Rezepten, Unternehmungen und Reisetipps

Hallo liebe Familien,

wir können es selbst kaum glauben, diese Zwergerl-Ausgabe, die gerade vor Euch liegt, ist das

erste gedruckte Magazin, dass wir seit März 2020, also nach rund 15 Monaten, für Euch herausbringen

und unter die Leute bringen können.

Die Überlegung kein Printmagazin mehr herauszugeben war in den vergangenen Monaten schon

manches Mal zur Diskussion in unserem Team gestanden. Wie hätten wir Euch erreichen sollen?

Geschlossene Kitas, Familienzentren, Stadtbüchereien, keine Auslage bei Ärzten! Die Pandemie

hat uns da schon ziemlich kalt erwischt. Ein großes Dankeschön möchten wir aber an Euch, unserer

Leserinnen und Leser senden, denn mit unserem e-Mag , unserer Website sowie unseren Socialmedia-Kanälen

Instagram und Facebook konnten wir Euch stets sehr gut erreichen.

Danke Euch auch fürs Folgen unserer sozialen Kanäle. Doch so ganz vom Print wollen bzw wollten

wir uns auch nicht, denn wer verzichtet schon gern auf sein Magazion auf dem Tisch.

Deshalb, tada…. Hier ist die Zwergerl Sommerausgabe mit Ausflugstipps für einen unvergesslich

schönen Sommer mit Kind und Kegel, einem Ferienkalender verschiedener Gemeinden und Einrichtungen.

Da können die Sommerferien gut starten, versprochen!

Sommerzeit ist Grillzeit.

In unserer Sommerausgabe findet Ihr ein paar leckere Anregungen für das nächste Familien-get-together.

Was gibt es sonst noch? Schaut mal in das Inhaltsverzeichnis (Drinhalt). Gönnt Euch eine kleine

Me-Time und blättert bei einem guten Kaffee oder einem erfrischenden Getränk durch die Zwergerl

Sommerausgabe.

www.zwergerl-magazin.de

facebook.com/zwergerl.mag

instagram.com/zwergerl.mag

Wir sind

Mitglied

kostenfrei

aber nicht

umsonst

Jahrgang 19

Sommer 2021

StAdT ♥ LaNd ♥ FaMiLiE

Habt eine gute Zeit und genießt die Sommerferien

mit Eurer Familie.

Eure Zwergerl Redaktion

www.zwergerl-magazin.de

facebook.com/zwergerl.mag

instagram.com/zwergerl.mag

ScHuTz vOr BoRrElIoSe uNd FsMe | MiT ZwErGeRl oN ToUr | FaMiLiEnGrIlLeN

3


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:20 Seite 4

WAS

TUN! !-

FIGURENTHEATER-

WERKSTATTT

Drinh

im Juli/Aug

ANMELDUNG

ÜBER

INFO@REUTER-GASS.DEE

FÜR

KINDER

UND

JUGENDLICHE

ZWISCHEN

7 UND 14

JAHREN

LENBACHHAUS.DE

IHR

KUNSTMUSEUMM

IN MÜNCHENN

11 13

25

www.zwergerl-magazin.de

facebook.com/zwergerl.mag

instagram.com/zwergerl.mag

INGOLSTADT2020.DE

Nur 6 Eur

o!

Mit Unterstützung vom

Jetzt bestellen unter

www.muenc

hen.de/f

familienpass

++ NEUE LAUFZEIT ++

21. APRIL – 3. OKTOBER 2021

INSPIRA

SPIEL U

AKTUELLE

INGOLSTAD

4


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:20 Seite 5

halt

uli/August

6 Die Seite SECHS Kolumne

11 Urlaub in Corona-Zeiten

Frühzeitig an Reiseimpfungen denken

13 Zahnspange

Warum und wann?

16 So schützen sie sich

FSME und Borreliose

17- 24 Mit Zwergerl on Tour

Entdecke die schönsten Orte dahoam

25- 27 Familiengrillen

Leckere Rezepte schnell gemacht

28 Bienenwachstuch statt Brotbox

Was ist besser?

Zwergerl Service & Information

7-16 Für Sie notiert – Nachrichten aus dem Zwergerl-Land

30-34 Veranstaltungen

34 Kurse, Workshops & Treffpunkte

34 mpressum

Europas größtes digitales

Paläoaquarium, lebensgroße

Modelle und zahlreiche Originalfunde: Auf jedes Alter

warten interessante Angebote wie Familienführungen,

Kindergeburtstag oder Ferienprogramm. Montags ist

Familientag mit ermäßigten Eintrittspreisen.

Bis 12.

Dezember

2021

www.lokschuppen

nde n.de

3 Editorial

in.de

rl.mag

rl.mag

Superfantastische

S ommerferien

ganz nah!

Über 20spannendeZiele

efür ürkleineundgroßeForsche

er ,

Entdecker und Abenteur

er auf der Schwäbischen Alb

© SAT / Th

homas Rathay

SPIRATION,

IEL UND SPASS

UELLE INFORMATIONEN UNTER

OLSTADT2020.DE/CORONA

J etzt den Familien-Reiseführer

bestellen und mit der AlbCard

alle Ziele kostenlos erleben.

Schwäbische Alb Tourismus

Tel. +49 (0)7125 / 93 9300

info@schwaebischealb.de

schwaebischealb.

de/zeitreisen

5


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:20 Seite 6

Die Seite SECHS Kolumne

Bereit für den Sommer? Aber hallo!

Jetzt ist also endlich Sommer. Ich weiß nicht, wie oft ich mir das

in den letzten Monaten gewünscht habe. Dieses Rumgesitze zuhause

hatte natürlich auch seine Vorteile, sie sind schon zur Genüge

in diversen Artikeln, Instagram-Postings und sonstigen

Kommunikationsmitteln durchgekaut worden. Stichwort Entschleunigung

und so.

Trotzdem würde ich jetzt Abstand davon nehmen, die Zeit nochmal

zurückdrehen zu wollen. Denn auch wenn bei uns bisher alle

einigermaßen glimpflich durchgekommen sind – alle gesund, alle

immer noch recht fröhlich: Auch die kleineren Blessuren haben

Spuren hinterlassen, auch bei uns. Über das Thema Homeschooling

habe ich im Rahmen dieser Kolumne bereits geschrieben und

seitdem hat noch niemand die Möglichkeit erfunden, wie man

(und frau) sich zweiteilen (dreiteilen wäre noch besser) kann,

damit Beschulung, Betreuung, Bespaßung, Job und Haushalt parallel

laufen können.

Einmal Eltern-Weltrettung, bitte!

Das wäre doch auch etwas für postpandemische Zeiten – der elterliche

Tag hat doch auch ganz ohne Virus und geschlossene

Schulen sowieso immer viel zu wenige Stunden. Fragen wir doch

mal bei Biontech nach! Ich könnte mir vorstellen, dass die vielleicht

ein paar Konzepte in ihrer wissenschaftlichen Weltrettungschublade

haben, wie das mit der körperlichen Aufteilung in

verschiedene Dimensionen so gehen könnte. Beamen würde mir

am Anfang auch schon genügen.

Aber hey, jetzt ist erst einmal Sommer und die Pandemie gefühlt

beendet. Bei uns auf dem Parkplatz nebenan ist wieder nächtliche

Party, man hört im Garten sitzend plötzlich wieder Flugzeuge am

Himmel dröhnen (der Münchner Flughafen liegt in akuter Hördistanz).

Leute wohin das Auge reicht, alle liegen sich fröhlich in

den Armen. Auch wir haben es tatsächlich schon bis nach Österreich

geschafft. Es fühlte sich fast an wie eine Amazonas-Expedition,

so aufgeregt waren wir. Und dann stand am kleinen

Grenzübergang hinten im Tal nicht mal jemand, der unsere ganzen

Formulare und Testergebnisse kontrolliert hätte. Wie schade!

schon fragen, ob es nicht wichtigere Dinge auf der Welt gibt als ein

Heißgetränk, das man endlich wieder im Café trinken kann. Und

trotzdem ist es einfach so: Es hat mich glücklich gemacht. Vielleicht

weil ich gemerkt habe, wie sehr mir diese kleinen Ausgleichsmomente

gefehlt haben. Und wie gut es tut, dieses bleierne Schwere zu durchbrechen,

die sich dann doch irgendwie breit macht, wenn jeder Tag

einfach immer gleich aussieht und es nicht mal einen Kaffee als Höhepunkt

gibt.

Porsche? Oder doch lieber Bobbycar?

Andererseits muss ich dann doch immer mal wieder den mahnenden

Mama-Zeigefinger heben. Mit geht das alles nämlich auch wieder

viel zu schnell. Von 0 auf 100 in gefühlt 4,2 Sekunden, das ist Porschezeit.

Ich fände Bobbycar eigentlich angebrachter. So viele Menschen

auf einem Haufen, das pack ich nicht. Die (zweifach geimpfte)

Oma will wieder mit den Kindern in den Zirkus, die Sauna hätte wieder

auf, das Restaurant bietet an, bei kühlen Temperaturen doch drinnen

zu sitzen. Und ich? Fühl mich damit megaunwohl. Ist vielleicht

so ein soziales Ding, man muss sich erst wieder dran gewöhnen. Ob

das wohl besser wird mit der Zeit?

Und dann gibt es ja noch die Super-Duper-Aufreger: Tausende Menschen

ohne Maske bei der Fußball-EM. UEFA VIPs, die ohne Auflagen ins Hochrisikoland

Großbritannien einreisen durften. Das achtjährige Schulkind

samt Freundin hört sich meine Schimpf-Tirade an und dann nicken mir

die Mädels verständnisvoll zu. „Das ist ganz schön dumm von denen“,

sagt die Tochter. „Ja, genau“, pflichtet die Freundin bei. „Denn wissen die

denn nicht, dass sie, auch wenn sie viel Geld haben, trotzdem Corona bekommen

können?“ Liebe Leute, ich sage es euch: Wenn wir die Welt ein

wenig öfter mit Kinderaugen betrachten würden, sie wäre ein besserer

Ort. Ganz sicher.

Und jetzt: Habt alle einen wunderbaren Sommer und tolle Sommerferien.

Ich finde, wir haben sie uns so was von verdient.

Natürlich finde auch ich das toll: Die ersten Kaffees, die ich außerhalb

der vier Wände getrunken habe, haben mir die Tränen in die Augen

gedrückt. Gut, wir sprechen hier von Kaffee. Man muss sich natürlich

Unsere Kolumnistin Petra wohnt mit ihrer Familie in

Freising. Die Dreifach-Mama hat eine achtjährige Tochter

und zwei Jungs im Alter von drei und sechs Jahren.

Als freie Texterin und Redakteurin arbeitet sie unter anderem

für eine Reihe von Familien-Portalen. Auch auf

ihrem Blog allesinklein (allesinklein.com) schreibt sie

über vieles, was ihr im Leben als Mama so vor die Füße

fällt. Und wenn sie nicht schreibt, steigt sie am liebsten

auf einem Berg oder springt in den Schliersee, wo sie

ihr kleines „Zweitzuhause“ hat.

6


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:20 Seite 7

Anzeige


SPE EC

CIALS

„T Ta anze

en und d Spie S elen “

ab b 1,5 Jahren

„Wir rt

tanz

ze en! !“

Ku

urs sab70

Jahren

Kreativer und Moderner Tanz in Holzkirchen

Für Kinder, Jugendliche und Erwachsenee

Stephanie Groß | Tanzpädagogin, Tänzerin | 0179-6961566

Das Leben

ist voller Bewegung

und Fantasie.

Landesgartenschau Ingolstadt

Spiel und Spaß für alle

Noch bis 3. Oktober gibt es auf der Landesgartenschau Ingolstadt für Familien,

Kinder und Jugendliche täglich viel zu erleben. Zahlreiche

Attraktionen und außergewöhnliche Spielplätze laden zum Entdecken ein.

Der über 3.200 m² große Wasserspielplatz sorgt für Spaß und Action – gesprüht,

gelenkt und verteilt wird das kühle Nass über Düsen, Fontänen und

Wasserkanonen.

www.big.de

Siku

Neu Airtrackmatten ab 379,00€ in verschieden Ausführungen

Öffnungszeiten: Mo, Do, Fr 10-16 Uhr; Sa 10-13 Uhr; Di + Mi geschlossen

Ein „Blätterdach“ aus Wassertropfen und Wasserschleiern erfrischt im Wasserwald

Groß und Klein. Im Kleinkindbereich, der mit einem Sonnensegel

überspannt ist, kann der Wasserlauf aufgestaut oder durch ein Wasserrad

geleitet werden. Mit Netzbrücken, Seilgängen, schwingenden Stegen, Trampolinen

und Aussichtskokons fordert die Kletteranlage junge Besucher*innen

heraus. Auch an kühleren Tagen ist der Wasserspielplatz somit ein wirklicher

Abenteuerspielplatz. Der Spielhügel im Norden des Geländes verspricht vielfältige

Abenteuer und tolle Erlebnisse – unabhängig von Handicaps. Integrative

Spielgeräte, wie ein mit Rollstuhl befahrbares Trampolin, Seile zum

Hangeln, klingende Zimbelbäumchen, ein Guckrohr und der hügelig angelegte

Spielbereich warten darauf, mit allen Sinnen erfahren zu werden.

Spannendes zu entdecken gibt es auch im Bereich der „Jungen Gartenschau“:

Dort kann über vielfältige Inspirationskisten gestaunt oder ein umgebauter

Hochseecontainer besucht werden. Die Villa Fips, das kleine

Holzhaus des Maskottchens Feldhamster Fips, lädt die jungen Besucherinnen

und Besucher zum Erkunden ein. Bei bunten Mitmachaktionen dürfen Kinder

und Jugendliche mit Naturmaterialien und Do-It-Yourself-Ideen kreativ sein.

Nicht nur an den drei Kinderfestivals ist auf den Bühnen und im Gelände Vielfältiges

geboten. Das kunterbunte Veranstaltungs- und Unterhaltungsprogramm

richtet sich mit Mitmachkonzerten, Puppen- und Figurentheater,

Akrobatik, Walk Acts, Thementagen der Feuerwehr, Polizei und lokaler Sportvereine

an die ganze Familie.partner auch für Jugendliche und das Programm

ein zusätzliches Angebot.

i

www.ingolstadt2020.de

Bitte informieren Sie sich vor Ihrem Besuch bezüglich der geltenden Sicherheitsund

Hygienevorschriften

7


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:20 Seite 8

Anzeige

die Sommerferien können kommen!

Bühne & Werkstatt frei für A.PPLAUS 2021!

Das künstlerische Sommerferienprogramm aus München startet am 2.August

Kinder und Jugendliche erwartet ein ganztägiges Angebot voll Kunst, Kreativität

und Bewegung sowie ein Bio -Mittagessen in den Pausen. Die Betreuung übernehmen

ausgebildete Pädagogen, Künstler und Trend-Sportler und die Preise für

das Angebot sind absolut bezahlbar.

Mit A.PPLAUS, der Ferienakademie für Kinder und Jugendliche zwischen sechs

und 16 Jahren gibt es keine Langeweile in den Sommerferien. Kreative Inhalte &

Ganztagsbetreuung durch Pädagogen und Künstler Acht künstlerisch und sportpädagogisch

ausgerichtete Module laden auch in diesem Jahr dazu ein, sich kreativ

auszutoben oder ganz Neues zu erlernen. Die Bandbreite reicht von Tanz,

Theater, Akrobatik & Artistik, Varieté-Künsten, Vertikaltuch und Trapez, Stunt &

Parkour, Fußballakademie bis hin zu einer Filmakademie und Kreativakademie

mit Malerei, Kunstaktionen, Gips, Ton, Perlenschmuck, Maskenbau, Graffitiaktionen

und Holzwerkstatt. Die fest angelegten Module lassen sich wochenweise buchen

und finden im Rahmen einer Ganztagsbetreuung von 8 bis 16 Uhr statt.

Um die jungen Teilnehmer kümmern sich ausgebildete Pädagogen, Künstler,

Schauspieler, Artisten und Trend-Sportler. Besondere Situation wegen Corona

im Jahr 2021 Die Betreuung der Kinder und Jugendlichen findet wieder ganztägig

in einer festen Gruppe statt. Die Früh- und Spätbetreuung entfällt, auch eine Abschlussvorstellung/Werkschau

kann es dieses Jahr nicht geben. Hohe Qualität,

gutes Essen und bezahlbare Preise Neben der hohen inhaltlichen Qualität überzeugt

A.PPLAUS durch ein ausgewogenes Ernährungsangebot. Vor Ort ist es möglich,

ein Essen für jeweils 4 Euro von einem BIO-Caterer zu erwerben. Pro Tag gibt

es eine Mahlzeit, die aus drei Gängen besteht. Für Eltern besonders erfreulich: Die

Teilnehmerpreise sind absolut bezahlbar: Fünf Tage Programm kosten nur 75 EUR

plus Vorverkaufsgebühren, Ermäßigungen noch nicht eingerechnet.

i

A.PPLAUS

TIckets und Preise

Alle Ferienmodule in den Wochen vom 2. August bis zum 10. September sind direkt

über www.applaus-xtra.de sowie bei www.muenchenticket.de und an allen

Vorverkaufsstellen von München Ticket buchbar.

Anmeldungen für Ermäßigungen und gestiftete Freiplätze können unter

anmeldung@applaus-xtra.de angefragt werden.

Ferienakademie 2021

Beste Ferien

Beste Betreuung

Beste Qualität

Das künstlerische

Ferienprogramm in der

Metropolregion München

für Kinder & Jugendliche

für Sommer und Herbst

Theater & Tanz

Akrobatik & Varieté

Kunst & Musik

Action & Film

Infos und Tickets unter:

www.applaus-xtra.de

ES GEHT WIEDER LOS !

Stiftung

Hubert Beck

Bezirksausschüsse 9 Neuhausen-Nymphenburg -10 Moosach

8


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:20 Seite 9

Anzeige

Frezeitpark Mammendorf

familienspaß für groß und klein

Im Westen des Landkreises Fürstenfeldbruck findet sich der attraktive Freizeitpark

Mammendorf, der viel Spaß für Groß und Klein bietet. Im Freibad

wartet auf die sportlichen Schwimmer ein 50-Meter-Becken; für die ersten

Schwimmversuche gibt es ein Mehrzweckbecken mit ungefährlicher Wassertiefe,

Luftsprudelanlage, Strömungskanal und Wasserpilz. Pures Rutschvergnügen

bieten die drei Rutschen: Kleinkinderrutsche „Nessie“, eine

Edelstahl-Wellenrutsche und als Hauptattraktion die 173 m lange Super-Wasserrutsche.

Für die ganz Kleinen gibt es einen großen Sand-/Matschbereich

mit Sonnensegel und Wasserspielplatz. Der Jugendzeltplatz ist für größere

Gruppen und Familien geeignet. Hier gibt es ein schönes neues Sanitärgebäude

und 4 Wohnmobilstellplätze, Feuerstellen, einen Pavillon mit Grillplatz

und vieles mehr.

i

FREIZEITPARK MAMMENDORF

82291 Mammendorf | Freibad 3 | Tel. (0)8145/ 94363

info@fzp-mammendorf.de | www.fzp-mammendorf.de

Anzeige

77 tolle Sachen machen

Das große Ideenbuch für drinnen und draußen

Ob 3-D-Zeichnungen, Agententraining oder Zauber-Drehscheiben – dieses Buch hält 77

Beschäftigungsideen für Kinder zwischen zwei und zwölf Jahren bereit!

Dabei sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt: Es kann draußen oder drinnen gespielt

werden, alleine oder zu zweit, an Kindergeburtstagen, Familiennachmittagen oder

während des Homeoffice. Und das Beste daran: Es muss dafür nicht extra eingekauft

werden! Viele Ideen sind tolle Upcyclingprojekte, die aus Alltagsgegenständen neues

Spielzeug zaubern oder Wegwerfprodukte vor dem Müll bewahren. Zum Malen, Basteln,

Spielen und Bauen – mit praktischer Übersicht aller Ideen inklusive Zeit- und Altersangaben.

i

www.77sachen.de

Krippen und Kindergärten

Wir suche

en

Pädag

gogIn

nen

Bewirb

Dich jetzt:

wichtel-traumjob.com

Platz

zum

Spie

elen,

To

oben

und Träumen

Jetzt Kita-Platz

si

ichern

· www.wichtel-muenchen.com

9


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:20 Seite 10

Anzeige

FAMILIENAUSSTELLUNG

„SAURIER – GIGANTEN DER MEERE“

Eine Zeitreise in die Welt gigantischer Reptilien vergangener Ozeane:

Bis 12. Dezember zeigt das AUSSTELLUNGSZENTRUM LOKSCHUPPEN in Rosenheim

die weltweit größte Meeressaurier-Erlebnisausstellung mit bis zu 12

Meter langen Sauriermodellen. Europas größtes digitales und erstes echtzeitrealisiertes

„Paläoaquarium“ erzeugt auf über 50 Quadratmetern ein nachhaltig

fühlbares Raumerlebnis. 20 Medienstationen laden zum Mitmachen ein und

erklären spielerisch Spannendes und Wissenswertes über das Leben der urzeitlichen

Meeresgiganten und die Erdgeschichte. Die Familien-Erlebnisausstellung

ist ein Highlight – nicht nur für kleine und große Saurier Fans. Buchen Sie

einen individuellen Kindergeburtstag für ihr Kind – jedes Geburtstagskind und

deren Gäste erhalten eine Geschenktüte! Wir bieten auch Familienführungen

und Familienworkshops. Unser Tipp: Montags ist Familientag mit ermäßigten

Eintrittspreisen!

i

AUSSTELLUNGSZENTRUM LOKSCHUPPEN ROSENHEIM

83022 Rosenheim | Rathausstraße 24 | Tel. +49/ (0)8031/ 365-9036

lokschuppen@vkr-rosenheim.de | www.lokschuppen.de

Anzeige

Märchensommer Allgäu

Theater in Kempten zeigt ALADIN UND DIE WUNDERLAMPE open Air

Fantasievolle Kostüme, mitreißende Musik, interaktives Märchentheater für die

ganze Familie – das ist der Märchensommer Allgäu! An vier Sommerwochenenden

von 15. Juli bis 22. August zeigt das Theater in Kempten

„Aladin und die Wunderlampe – neu erleuchtet!“, ein aufregendes Abenteuer

mit viel Spaß und Musik, open Air auf der Burghalde Kempten mit ihrem

märchenhaften Flair. Ob der mutige Aladin mit seinem Äffchen Susu die Prinzessin

aus den Fängen des bösen Karkan befreien kann? Ohne die Hilfe des

Publikums sicher nicht! Der Märchensommer Allgäu ist ein unvergessliches

Erlebnis für alle Generationen! In den Abendstunden verzaubert der Theatersommer

Allgäu auf der Freilichtbühne Burghalde mit Theater, Konzerten und

Kabarett. Erleben Sie einen tollen Familientag in Kempten!

i

THEATERSOMMER ALLGÄU

Am 18.07., 24.07., 14.08. und 22.08. gibt es um 13:30 eine Kinderstadtführung,

die Aladin-Vorstellung beginnt um 17 Uhr.

www.maerchensommer-allgaeu.de | www.theatersommer-allgaeu.de

Ticketverkauf: Tel. 0831/ 870 23 23 | www.theaterinkempten.de

Weitere Hilfe in der Pandemie

Kinderfreizeitbonus

Ab August erhalten bedürftige Familien und Familien mit kleinen Einkommen

einmalig 100 EUR für jedes minderjährige Kind. Der Bundestag

hat mit dem Aktionsprogramm „Aufholen nach Corona für Kinder

und Jugendliche“ weitere finanzielle Hilfen für bedürftige Familien beschlossen.

Mit dem Kinderfreizeitbonus sollen Kinder und Jugendliche

Unterstützung erhalten, um Angebote zur Ferien- und Freizeitgestaltung

wahrnehmen und Versäumtes nachholen zu können. Die Einmalzahlung

wird nicht auf Sozialleistungen angerechnet. Familien, die

Kinderzuschlag (KiZ), Wohngeld oder Hilfe zum Lebensunterhalt beziehen,

erhalten den Kinderfreizeitbonus ab August von der Familienkasse

der Bundesagentur für Arbeit. Den Kinderfreizeitbonus gibt es für jedes

Kind, für das im August Kinderzuschlag bezogen wird und das am 1.

Augus noch nicht volljährig ist. Familien, die der Familienkasse bereits

als KiZ-Beziehende bekannt sind, erhalten den Kinderfreizeitbonus automatisch

in Form einer Einmalzahlung im August – hier muss daher

KEIN Antrag gestellt werden. Auch bei parallelem Bezug von KiZ und

Wohngeld bzw. KiZ und Leistungen der Grundsicherung (SGB II) wird

der Kinderfreizeitbonus automatisch von der Familienkasse ausgezahlt.

i

www.arbeitsagentur.de/familie-und-kinder/kinderfreizeitbonus

10


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:20 Seite 11

Urlaub in Corona-Zeiten

Frühzeitig an Reiseimpfungen für die Kinder denken

Hepatitis-Schutz

Viele Familien sehnen sich nach Erholung.

Die Lockerungen der Reisebeschränkungen im vergangenen Jahr lassen

hoffen, dass ein Urlaub im

europäischen Ausland auch dieses Jahr möglich ist. Doch auch wenn

dabei das Coronavirus aktuell die größte Sorge darstellt, sollten Eltern

den Schutz vor anderen Infektionskrankheiten nicht vergessen.

Um spontan verreisen zu können, aber spätestens, wenn der Urlaub gebucht

ist, sollten Eltern zeitnah die Impfpässe der ganzen Familie prüfen.Die

Virushepatitis beispielsweise gehört zu den häufigsten

impfpräventablen Erkrankungen auf Reisen. Das Risiko für eine Hepatitis-A-Infektion

ist bereits bei nahen Reisezielen wie dem Mittelmeerraum

und Osteuropa erhöht. Um den Familienurlaub unbeschwert genießen

zu können, ist es wichtig, sich frühzeitig vor der Reise über sinnvolle Reiseimpfungen

zu informieren.Impfungen sind für die ganze Familie wichtig.

Um ausreichend geschützt zu sein, sollten reisende Familien ihren Impfstatus

frühzeitig überprüfen. Gegen Hepatitis A und B gibt es seit Jahrzehnten

gut verträgliche und wirksame Impfungen, die bereits im frühen

Kindesalter möglich sind. In Deutschland gehört die Hepatitis-B-Impfung

seit 1995 zu den von der Ständigen Impfkommission (STIKO) empfohlenen

Standardimpfungen für alle Säuglinge, Kinder und Jugendlichen. Die

meisten Kinder und Jugendlichen sind daher bereits gegen Hepatitis B

geschützt. Außerdem kann die erfolgreiche Hepatitis-B-Impfung gleichzeitig

auch einer Hepatitis-D-Infektion vorbeugen. Gegen Hepatitis A

kann man sich bis kurz vor der Reise impfen lassen. Auch für Erwachsene

ist dieser Impfschutz sinnvoll. Für den Aufbau einer Grundimmunisierung,

die über viele Jahre besteht, ist es wichtig, die Impfserie

vollständig abzuschließen. Die Beratung sowie die Impfung können bei

allen Hausärzten sowie Kinder- und Jugendärzten vorgenommen werden.

Das sollten Familien über den COVID-19-Impfstoff und den Umgang zwischen

Geimpften und Nicht-Geimpften wissen.

Können wir uns drinnen versammeln, wenn alle Erwachsenen

geimpft sind?

Obwohl es so wichtig ist, körperlich gesund zu bleiben, ist auch unser

emotionales Wohlbefinden wichtig. Wo kann Ihre Familie die Grenze ziehen,

nachdem die Erwachsenen geimpft wurden? Wenn alle Erwachsenen

ihre letzte Impfdosis vor mindestens zwei Wochen erhalten haben

und Ihr Kind keine gesundheitlichen Probleme hat, können Sie sich ohne

Maske mit einer anderen Familie sicher in Innenräumen für Geburtstagsfeiern

oder Spielverabredungen zu versammeln. Das sind besonders

gute Nachrichten für Kinder, die ihre Großeltern vermisst haben! Hat ein

Kind allerdings gesundheitliche Probleme, empfiehlt es sich, weiterhin

unnötige Kontakte mit anderen zu vermeiden. Die Wissenschaft ist noch

im Unklaren darüber, ob geimpfte Menschen weiterhin asymptomatische

Infektionen entwickeln und COVID-19 an nicht geimpfte Menschen

weitergeben können oder nicht. Gehen Sie deshalb am besten kein unnötiges

Risiko ein, falls Ihr Kind gesundheitliche Probleme hat.

Müssen Kinder weiterhin Masken tragen?

Kinder müssen weiterhin eine Maske tragen, wenn sie: 6 Jahre oder älter

sind, sich im öffentlichen Raum befinden, mit öffentlichen Verkehrsmitteln

reisen (Flugzeug, Bus, Zug usw.), selbst krank sind oder sich in der

Nähe von jemandem befinden, der krank ist

Können wir verreisen?

Abhängig von länderspezifischen Reisewarnungen und Einreisebestimmungen,

ja. Familien, die Urlaub machen möchten, sollten sich unabhängig

davon wie folgt verhalten: Reisen Sie am besten mit dem

eigenen PkW, um Kontakte zu vermeiden, Tragen Sie in der Öffentlichkeit

eine Maske, Vermeiden Sie Menschenmassen, Waschen Sie häufig Ihre

Hände oder verwenden Sie ein Handdesinfektionsmittel, Essen Sie im

Freien.Falls Sie mit nicht geimpften Personen reisen, sollten Sie Innenbesuche

vermeiden und sich stattdessen draußen aufhalten.

Was bedeutet eigentlich vollständig geimpft?

Erst zwei Wochen nach Erhalt der letzten erforderlichen Dosis sind Sie

vollständig immun. Deshalb ist es wichtig, weiterhin Vorsichtsmaßnahmen

zu treffen, wie das Tragen von Masken, das Einhalten von Abstandsregeln

und allgemein die Vermeidung von Situationen mit erhöhtem

Risiko.

11


s3-12_fsn_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:21 Seite 12

Neues Lebensmittel-Forum

Verbraucherfragen sicher beantwortet

Babymützchen für kleine Neuankömmlinge

Einzigartig mit Stutenmilch

Über 1.000 selbstgehäkelte Babymützchen durfte sich die Abteilung der Geburtshilfe

und die frischgebackenen Eltern am RoMed Klinikum Rosenheim im

Verlauf fast eines Jahres freuen.

Möglich machte das die großzügige Spende der fleißigen Handarbeiterin Brigitte

Scherner – und eine nächste Lieferung befindet sich bereits in Arbeit.

„Schon seit längerem hegte ich den Wunsch, mich sozial zu engagieren. Wenn

man alles hat und es einem gut geht, sollte man das ein Stück weit zurückgeben“,

meint die 58-Jährige Traunsteinerin. Seit Beginn der Corona-Pandemie

widmete sie ihrem Lieblingshobby Häkeln wieder mehr Zeit und so kam es,

dass eins zum anderen führte. „Mit der Geburt meines Enkels Elyas, der vor

acht Monaten im RoMed Klinikum Rosenheim zu Welt kam, entstand ein erster

Kontakt zu den Hebammen.

Sind gekeimte Zwiebeln essbar? Was ist beim Biohonig bio? Wie erkenne

ich mehr Tierwohl auf Fleischverpackungen? Fragen zu Ernährung,

Lebensmitteln, Kennzeichnung und Verpackungen beantworten

die Verbraucherzentralen kostenlos im neuen bundesweiten Lebensmittel-Forum.

Die Antworten können alle interessierten Verbraucherinnen und Verbraucher

online lesen und gerne kommentieren.

Vorständin der Verbraucherzentrale Bayern. Der Dialog wird zu ganz

alltäglichen Fragen angeboten, aber auch zu Aufregern und Ärgernissen

Das Forum ist auf der Internetseite der Verbraucherzentralen unter

www.lebensmittel-forum.de zu finden. Viele Menschen wollen sich gesund

und bewusst ernähren. Doch im Alltag ist es oft nicht leicht, in der

Fülle des Lebensmittelangebotes die richtige Wahl zu treffen. Hinzu

kommen oft widersprüchliche Empfehlungen, was man essen soll und

was angeblich schadet. „Leitbild ist, dass wir uns kritisch und kompetent

mit Ernährungsfragen auseinandersetzen und anbieterunabhängig

beraten“.

i

Infos und Online-Shop: www.lebensmittel-forum.de

Die Idee, meine selbstgefertigten, sehr kleinen Mützchen aus zarter Baby-Wolle

an Neugeborene zu spenden, stieß dort sofort auf freudiges Interesse“, erzählt

Frau Scherner. Nun wiederum überraschte und bedankte sich bei ihr die Rosenheimer

Hebammengemeinschaft mit einem Einkaufsgutschein für Vegetarisches

– denn das liebt die Familie von Frau Scherner ganz besonders. „Es ist

einfach schön, wenn die kleinen Neuankömmlinge und deren Eltern mit den

Babymützchen unterstützt werden und die Kleinsten damit das, was für sie in

den ersten Tagen besonders wichtig ist, bekommen: Wärme.

Sicherlich wird dieses Geschenk – die Mützchen werden vor Übergabe selbstverständlich

entsprechend den Hygienevorschriften aufbereitet – in vielen Familien

als Erinnerung aufgehoben werden“, so Hebamme Irmi

Zureig-Kohlpaintner, die das kleine Dankeschön überbrachte.

Corona als Belastungsprobe für Eltern

Mehrheit wünscht sich stärkere Anerkennung

Seit mehr als einem Jahr wird das häusliche Zusammenleben durch die

Corona-Pandemie beherrscht: Isolation, Homeschooling und Kita nur als

Ausweich-Option – die Maßnahmen zum Schutz vor der Coronavirus-Ausbreitung

gehen zu Lasten der Eltern. Mehr als zwei Drittel (69 Prozent)

der Deutschen sind der Ansicht, dass die Belastung von Eltern mit (Klein-)

Kindern während der Corona-Krise nicht ausreichend von der Politik berücksichtigt

wird. Dies sagen Personen mit Kindern im Haushalt (74 Prozent)

bzw. Befragte aus Haushalten mit 5 Personen oder mehr (80

Prozent) erwartungsgemäß noch häufiger.

12


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:32 Seite 13

Praxis für Kinder- und

Jugendzahnheilkunde

im Münchner Norden

Milbertshofener Str. 90

www.zahninsel.de

Tel. 089 18945950

DeR sPaNnEnDe eRsTe BeSuCh bEiM KiEfErOrThOpädEn

Zahnspange – warum und wann?

In den westlichen Ländern sind Zahn- und Kieferfehlstellungen

gar nicht so selten - so benötigt laut einer

älteren Studie in Bayern etwa die Hälfte der Kinder

eine kieferorthopädische Regulierung, meist weniger

aus ästhetischen, sondern maßgeblich aus funktionellen

Gründen. Gebissanomalien können - meist erst im

Erwachsenenalter – zu erheblichen Problemen führen,

wie etwa Einschränkungen beim Kauen, Kiefergelenksproblemen

mit muskulären Verspannungen,

Kopf- und Nackenschmerzen und einer frühzeitigen

Schädigung des Kiefergelenkes an sich. Zahnfehlstellungen

beeinträchtigen das Zähneputzen und auch

die professionelle Pflege durch den Zahnarzt und begünstigen

so die Entstehung von Karies und Zahnbetterkrankungen

Was wird bei der Erst-Untersuchung gemacht?

Durch die Erst-Untersuchung kann der Kieferorthopäde

abschätzen, ob ein Behandlungsbedarf überhaupt

vorliegt, wie groß dieser ist und wann der beste

Zeitpunkt zum Beginn der Behandlung vorliegt. Einige

Behandler machen bereits beim ersten Termin die Diagnostik,

andere Kieferorthopäden vereinbaren hierzu

einen zweiten Termin.

In der Erstbefragung, der sogenannten Anamnese,

versucht der Kieferorthopäde die Ursachen der Zahnund

Kieferfehlstellungen zu bestimmen. Etwa ob es

bereits Fehlstellungen in der Familie gibt, ob Zähne

nicht angelegt sind, ob das Kind Daumen gelutscht

hat. Dann werden der Schädel und das Gebiss ver-

(Parodontitis), die später zum messen. Es werden erste Abdrücke vom Ober- und Un-

vorzeitigen Verlust von Zähnen führen können.

Erstes Beratungsgespräch

Außerdem brechen schief nach vorne stehende

Schneidezähne bei Stürzen viel leichter ab, als gerade

Zähne. Zur Klärung der Frage ob und wann eine kieferorthopädische

Behandlung sinnvoll und notwendig

ist, können Eltern mit ihrem Kind oder aber auch Erwachsene

direkt einen Kieferorthopäden aufsuchen.

Das übliche Alter für eine kieferorthopädische Regulierung

ist etwa 10 bis 15 Jahre, aber auch bereits im

Milchgebiss wenn die ersten bleibenden Zähne durchbrechen

(etwa 6. Lebensjahr) kann eine Behandlung

medizinisch indiziert sein. Dann steht ein Erstgespräch

beim Kieferorthopäden an. Gesetzliche Krankenkassen

bezahlen in jedem Fall eine kieferorthopädische

Erstuntersuchung in voller Höhe. Fehlstellungen

des Kiefers werden in fünf kieferorthopädische

Indikationsgruppen (KIG) eingeteilt, die Kasse

zahlt eine Behandlung bei Kindern und Jugendlichen

erst ab Stufe 3. Stellt der Arzt bei der Untersuchung

fest, dass die Krankenkasse die Kosten nicht übernimmt,

weil die Voraussetzungen nicht vorliegen,

müssen Eltern die weiteren Kosten selbst bezahlen.

Die Kosten einer Behandlung nach Vollendendung des

18. Lebensjahres sind in der Regel vom Versicherten

selbst zu tragen.

terkiefer genommen und zwei Röntgenaufnahmen

gemacht. Ebenfalls untersucht der Kieferorthopäde

die Zähne und die Kieferknochen, z. B. wieweit sich

Zähne schon gelockert haben. Und er stellt Fragen zur

Mundhygiene.

Der Zahnarzt/Kieferorthopäde misst den Engstand

oder andere mögliche Anomalien in Millimetern. Die

Befunde muss er gegenüber der Krankenkasse belegen,

dafür werden die Abdrücke, Röntgenbilder und

gegebenenfalls Fotos angefertigt. Auf dem Behandlungsplan

dokumentiert der Zahnarzt die Diagnose,

die geplante Therapie sowie die geplanten Maßnahmen

und die verwendeten Geräte. Die voraussichtliche

Dauer der Behandlung wird notiert, ebenso die

geschätzten Material- und Laborkosten und die voraussichtlichen

Gesamtkosten. Der Behandlungsplan

ist für gesetzlich Versicherte kostenlos. Der Zahnarzt

reicht ihn bei der Krankenkasse ein. Stimmt die Kasse

zu, erhält der Patient eine Benachrichtigung und die

Behandlung kann beginnen.

Für den ersten Termin bei einem Kieferorthopäden

sollten sie und Ihr Kind sich daher besonders viel Zeit

nehmen. Ziel sollte auf jeden Fall sein, dass nach

Ihrem Besuch keine Fragen mehr offen sind und sie

und ihr Kind sich umfassend informiert fühlen.

Nach Auswertung der Anfangsunterlagen setzen Arzt

und Patient sich erneut zusammen, um verschiedene

Behandlungsoptionen zu besprechen und gemeinsam

Praxis für Kinder- und

Jugendzahnheilkunde

am Rotkreuzplatz

Donnersbergerstr. 5

www.zahninsel-rotkreuzplatz.de

Tel. 089 99016 46-0

Praxis für Kinder- und

Jugendzahnheilkunde

an der Münchner Freiheit

Marschallstr. 11

www.zahninsel-schwabing.de

Tel. 089 38 32 900

Cuvilliésstr. 14 a

www.meine-privatpraxis.de

Tel. 089 5529713 30

Dr. Heike Kirchner

Dr. Nina Back

Dr. Bettina Engler-Hamm, MSc.

13


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:32 Seite 14

Zei g dein Lächeln,

nicht deine Zahnspange

Bahnhofstraße 26 | 82515 Wolfratshausen

T: 08171 / 911 33 66 | www.kfo-jilek.de

den individuellen Plan zu entscheiden, denn meist führen viele Wege zum

Ziel. Von daher müssen Sie sich nach dem ersten Termin nicht sofort für

einen Behandlungsplan entscheiden.

Im individuellen Gespräch werden Sie und Ihr Kind natürlich auch über

eventuelle Schwierigkeiten oder Komplikationen informiert. Denn jeder

medizinische Eingriff kann auch immer Nebenwirkungen oder Schwierigkeiten

hervorrufen. Daher sollte der Arzt Ihnen diese Informationen auch

schon im ersten Gespräch mitteilen.

Wie lange dauert ein Termin?

Natürlich hängt die Dauer eines Termins immer vom individuellen Fall ab.

Das erste Beratungsgespräch und die erste Untersuchung dauern immer

ein wenig länger, denn es sollten alle Fragen geklärt sein, um über die

folgenden Maßnahmen richtig zu entscheiden. Sollten in der ersten Sitzung

nicht alle Fragen zur Behandlung geklärt werden können oder sollten

Sie Fragen zu dem inzwischen von uns erstellten und Ihnen

zugeschickten Heil- und Kostenplan haben, auch bezüglich einer Finanzierung,

so wird ein zweiter Termin vereinbart. Dieses gilt natürlich auch

bei gesetzlich versicherten Patienten, deren Plangenehmigung wir für Sie

bei Ihrer Krankenkasse durchführen.

Wann sollten Kinder das erste Mal zum Kieferorthopäden?

Das ist eine Frage, die sich viele Eltern stellen. Häufig überweisen Zahnärzte

Ihre Patienten an die Kieferorthopädie, wenn die Fehlstellungen für

sie ersichtlich sind. Allerdings kann bei einem kieferorthopädischen Kontrollbesuch

schon frühzeitig festgestellt werden, ob eine Kiefer- oder Zahnfehlstellung

gegeben ist. Aus diesem Grund ist es wichtig, bereits vor der

Einschulung den ersten Besuch beim Kieferorthopäden zu machen.

Die zahnärztliche Überweisung zum Kieferorthopäden erfolgt erfahrungsgemäß

um das zwölfte Lebensjahr des Patienten. Für die Früherkennung

von Kieferfehlstellungen oder Zahnfehlstellungen ist es dann meist zu

spät. Dabei kann durch rechtzeitiges Erkennen einer Fehlstellung das Tragen

einer festen Zahnspange verkürzt oder sogar komplett vermieden

werden. Da Sie keine Überweisung zum Kieferorthopäden benötigen, können

Sie selbst schon vor den bleibenden Zähnen Ihres Kindes einen Kontrolltermin

ausmachen. Der erste Termin sollte noch vor der Einschulung

stattfinden, ein weiterer im Alter von etwa neun Jahren.

Der Zeitpunkt für eine „normale“ kieferorthopädische Behandlung ist kurz

vor der Pupertät, da dann das Wachstum am stärksten ist und eventuell

vorhandene Kieferfehllagen/Fehlbisse bestens über herausnehmbare

funktionskieferorthopädische Geräte therapiert werden können.

14


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:32 Seite 15

Meist ist danach nur noch für kurze Zeit eine festsitzende Zahnspange

zur Korrektur der Zahnfehlstellungen erforderlich.

Können höhere Kosten entstehen?

Sind die Voraussetzungen für eine Kostenerstattung durch die Krankenkassen

erfüllt, übernimmt die Kasse zunächst 80 Prozent der Kosten. Die

restlichen 20 Prozent sind zunächst als Eigenanteil zu erbringen. Dazu

erhalten Patienten eine schriftliche Kostenübernahmeerklärung. Der Behandlungsplan

ist also auch ein Kostenvoranschlag. Die dort angegebenen

Kosten können sich ändern, abhängig von Therapiedauer, Verlauf

und gewählten Maßnahmen.

Wenn im Behandlungsverlauf die Leistungen wesentlich über die anfangs

geplanten Leistungen hinausgehen, muss der Kieferorthopäde dies der

Krankenkasse melden.

Der Zahnarzt schließt mit dem Patienten in der Regel einen Behandlungsvertrag

über 16 Behandlungsquartale ab, also über vier Jahre. Ist das Ziel

vorher erreicht, kann die aktive Behandlung früher enden. Ist eine Verlängerung

nötig, kann der Zahnarzt dies bei der Krankenkasse beantragen.

Der Behandlungsplan beinhaltet die aktive Behandlung und die

anschließende Stabilisierung der Zähne (Retentionsphase).

Am Ende der Behandlung bestätigt der Kieferorthopäde den erfolgreichen

Abschluss. Erst mit diesem Beleg erhalten Patienten von der Krankenkasse

die 20 Prozent Eigenanteil zurück.

Mit einem erfolgreichen Abschluss der Behandlung ist übrigens nicht der

medizinische Erfolg gemeint, sondern der vollständige Abschluss der im

kieferorthopädischen Behandlungsplan aufgestellten Leistungen.

DaS WiChTiGsTe iN KürZe:

Gesetzliche Krankenkassen zahlen eine kieferorthopädische Erstuntersuchung

zur Klärung, ob eine Behandlung nötig ist. Die Abrechnung

erfolgt über die Chip-Karte.

Mit der Erstuntersuchung schätzt der Kieferorthopäde den Behandlungsbedarf

und den besten Behandlungszeitpunkt ein.

Ob eine Behandlung komplett von der Kasse bezahlt wird, hängt

von der Fehlstellung ab und wird in Millimetern gemessen.

Der kieferorthopädische Behandlungsplan ist kostenlos. Der Zahnarzt

muss die geplanten Maßnahmen und die voraussichtlichen Gesamtkosten

angeben.

15


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:32 Seite 14

So schützen Sie sich

FSME und Borreliose

Zecken können Lyme-Borreliose und FSME (Hirnhaut entzündung) über -

tragen. Für dieses Jahr werden viele Erkrankungen erwartet.

NEU

ALLGÄUFLIEGER

– DAS HÖCHSTE

FLUGKARUSSELL

DER WELT

Zecken lauern wo es dunkel, feucht und warm ist

Sie liebt das milde Wetter des Frühsommers, ist aber auch bis September

aktiv – tags über laut Naturschutzbund Deutschland vor allem vormittags

und am frühen Abend. Die Zecke Ixodes Ricinus, auch Gemeiner Holz -

bock genannt, hasst Hitze und Trockenheit. Doch sie sitzt über all dort,

wo es dunkel, feucht und warm ist: im Gras, Gestrüpp, Laub oder Unter -

holz. Ungefähr auf Kniehöhe harrt der Winzling dort aus, bis ein potenzieller

Wirt vorbeikommt und ihn abstreift. Dass Zecken sich von Bäumen

auf ihre Opfer fallen lassen, ist ein Märchen. Wenn Menschen leicht bekleidet

in der Natur unterwegs sind, steigt ihr Risiko, mit Zecken in Kontakt

zu kommen.

Achselhöhlen, Kniekehlen, Genital bereich

In Sekundenbruch teilen krallen Zecken sich an ihren Opfern fest – ob in

der Kleidung oder direkt auf der Haut. Sofort krabbeln sie los, um sich an

feuchten Orten fest zusaugen: in Achselhöhlen, Kniekehlen, dem Genital -

bereich, aber auch Haar ansatz und Nacken. Mit ihren scheren artigen

Mund werk zeugen reißt die Zecke die Haut ihres Wirts auf und senkt ihren

Saug rüssel hinein. Wird die Zecke nicht entfernt, labt sie sich über Stunden

oder Tage am Blut ihrer Beute. Dabei kann sie auf die Größe einer Perle

anschwellen. Die Zecke braucht das Blut, um sich zu entwickeln und fort -

zupflanzen. Bevor zugte Lieferanten sind Wirbeltiere, zudem Vögel und sogar

Reptilien. Mit dem Blut ihrer Opfer saugen die Spinnentiere Erreger auf –

die sie an den nächsten Wirt weitergeben können.

Borreliose erkennen

Borreliose ist eine Infektions krankheit, die die durch Bakterien der Gattung

Borrelia ausgelöst wird. Diese sind in ganz Deutsch land gefähr lich.

Die mit Abstand häufigste Variante ist die Lyme-Borreliose.Die Bakterien

leben im Darm der Zecke. Sie gelangen erst etwa 12 bis 24 Stunden,

nachdem sich der Holz bock fest gesaugt hat, über seine Ausscheidungen

in den Wirts körper. Eine Impfung gegen Borreliose gibt es nicht.

Tipp: Suchen Sie sich nach einem Aufenthalt in der Natur deshalb unbe -

dingt gründlich ab.

Nur wenige Zecken über tragen Krankheiten

Die gute Nach richt: Wer einen Zeckenbiss hat, wird nicht auto matisch

krank. Borreliose trifft nur ungefähr 5 Prozent der Personen, die von einer

Zecke gestochen wurden. Nur etwa 1 Prozent dieser Infizierten entwickelt

wiederum Krank heits symptome.

Symptome für Borreliose – von Wanderröte bis Lähmungen

Frühe Symptome. Typisches Anzeichen einer Borreliose ist die sogenannte

Wanderröte. Dabei handelte es sich um einen Flecken an der

Einstich stelle, der sich Tage bis Wochen nach dem Biss noch ringförmig

auf einen Durch messer von mehr als fünf Zenti meter ausbreiten kann.

Bis zu sechs Wochen später können noch grippe ähnliche Symptome oder

Abge schlagenheit als Folgen des Zeckenbisses auftreten.

RIESEN FAHRSPASS & MEHR

Erlebe die Skyline Park Welt mit über 60 Attraktionen

und zahlreichen lauschigen Plätzen an kleinen Seen,

die zum Verweilen einladen.

Alle Infos zu deinem Besuch findest du auf

www.skylinepark.de

EIN

ERLEBNIS FÜR

DIE GANZE

FAMILIE

Antibiotika helfen. Lautet die ärzt liche Diagnose Borreliose, erhalten die Patienten

in der Regel ein Antibiotikum. Es verhindert, dass sich die Bakterien

weiter im Körper ausbreiten. Die Krankheit kann dann abheilen.

Schwere Verläufe. Ohne eine erfolg reiche Antibioti kabehand lung ist das

Risiko für schwere Verläufe größer: Dann entwickeln etwa 3 von 100 Borreliose-Patienten

eine sogenannte Neuroborreliose. Dabei befallen die

Bakterien Nerven oder das Gehirn, Lähmungs erscheinungen oder

Hirnhaut entzündungen können die Folge sein.

16


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:32 Seite 15

Das Zwergerl Team hat Zuwachs bekommen.

Monika wird Euch mit auf familienfreundliche und spannende Ausflüge

in die Natur mitnehmen.

Die Sommerferien nähern sich mit großen Schritten und die Frage, was man alles unternehemen kann wird immer lauter.

Um Euch diese Entscheidung zu erleichtern, stellen wir Euch tolle Ausflugs Spots bei uns in der Region vor.

Denn auch Urlaub dahoam kann schön sein und es gibt so viele tolle Orte zu entdecken und genießen.

Schliersbergalm

Gießenbachklamm

Vogelherd

Siebenhüttenwanderung

Mangfall

17


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:32 Seite 16

Schliersbergalm

Ein Paradies für Familien.

Diese Wanderung macht unseren Kindern immer

wieder Spaß. Seit Samira drei Jahre ist, läuft

sie die komplette Strecke allein. Der gut

ausgebaute Weg, der auch mit dem Kinderwagen

machbar ist (bei entsprechender

Kondition), führt von der Talstation

der Bergbahn immer konstant nach

oben.

Der Blick auf den Schliersee

wird mit steigender

Höhe immer

schöner

und besonders

lustig ist es, wenn man die Fahrer in der Rodelbahn

beobachten kann oder die Gondeln der Bahn über

einen hinwegfahren. Oben angekommen erwartet die

Kinder gleich ein netter Spielplatz mit Rutsche, Schaukel

und mehr, der schön am und im Wald gelegen ist. Außerdem

gibt es eine Trampolinanlage, einen beheizten

Pool, den Alpenroller und die Rodelbahn, die einen wieder

ins Tal zurückbringt.

Man kann sehr schön dort oben Picknicken oder sich in

der Schliersbergalm verwöhnen lassen.

All das natürlich nur, wenn es die Coronasituation zulässt.

Aber auch ohne diese Dinge ist es eine schöne Wanderung

mit einem tollen Ausblick, dem Spielplatz und der

Möglichkeit zum Picknick machen.

Ein Tag an der Mangfall

Jeder Fluss kann für Kinder zum Abenteuerland werden.

Die Mangfall ist bei uns zu jeder Jahreszeit ein beliebtes

Ziel. Erst ein bisschen durch den Wald spazieren, über

Wurzeln und Baumstämme balancieren, Blumen, Pilze und

Blätter suchen und zeigen, aber nicht pflücken!, dann runter

an den Fluss.

Dort werden Steine in den Fluss geworfen und Weitwerfen

veranstaltet, flache Steine über das Wasser geflitscht

und sich über jeden Hopser gefreut, Staudämme und

Steintürme gebaut, je nach Jahreszeit gebadet, geschwommen

oder einfach am Wasser gespielt.

Mit einigen Utensilien von zu Hause, wie

Kleber und Wassermalfarben oder Acrylfarben

lassen sich in jedem Alter kleine Kunstwerke

erstellen, die Freude machen und die

Kinder stolz sein lassen.

Ein Picknick gehört natürlich

jedes Mal dazu

und sorgt für Stärkung

und Entspannung

nach dem

Erlebten.

18


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:32 Seite 17

Anzeige

Dinosaurier Museum Altmühltal

Dinosaurier Museum Altmühltal

Den Urzeitriesen auf der Spur

Das Dinosaurier Museum Altmuḧltal ist eines

der spannendsten Ausflugsziele für Familien,

Schulklassen und alle, die an der Entwicklung

unseres Planeten interessiert

sind und diese

hautnah erleben möchten.

Hier wandern Sie auf einem

circa 1,5 Kilometer langen, wie

verzaubert wirkenden Waldweg

durch 400 Millionen Jahre Erdgeschichte. Sie

begegnen dabei über 70 lebensechten Nachbildungen

von Dinosauriern und anderen Urzeittieren,

von denen einige so groß sind, dass sie die

Wipfel der Baüme erreichen.

In der Museumshalle wird das echte Skelett

eines Tyrannosaurus rex ausgestellt: Mit fast

zehn Metern Länge war „Rocky“ noch nicht einmal

ausgewachsen und ist damit der einzige

bisher gefundene T.rex im Teenager-Alter!

Weitere Hoḧepunkte des Museums sind „Dracula“

– der wohl größte und schwerste Flugsaurier,

der jemals gefunden wurde, sowie ein

Original-Fossil des Urvogels Archaeopteryx.

Wissen wird im Dinosaurier Museum auch

durch aktives Erleben vermittelt. Sie können

sich selbst als Palaöntologen betaẗigen und

beispielsweise Fossilien freilegen und anschließend

als Souvenir mitnehmen. Mitmach-

Stationen laden ein, die Vorstellungen, wie

groß, wie schnell oder wie stark die Dinosaurier

waren, mit den eigenen Faḧigkeiten zu

vergleichen. Ob beim Wettrennen oder beim

Berühren eines Dinosaurierknochen – das Wissen

über die Zeit vom Erdaltertum bis heute

wächst mit jedem Bereich, den man im Dinosaurier

Museum erlebt.

Das Dinosaurier Museum Altmuḧltal liegt bei

Denkendorf, zwei Kilometer von der Autobahn

A9 entfernt und ist auch mit öffentlichen

Verkehrsmitteln zu errreichen.

i

www.dinopark-bayern.de

Telefon: 08466-9046813

19


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:33 Seite 18

Siebenhüttenwanderung

Ein absolutes Muss bei meinen Kindern,

ist wirklich zu jeder Jahreszeit,

die Wanderung nach Siebenhütten.

Siebenhütten ist eine in der Hauptsaison

bewirtschaftete Alm, die in

Kreuth in der Nähe vom Tegernsee

in wunderschöner Natur liegt und

leicht erreichbar ist.

Der Spaziergang dorthin bietet so

viele verschiedene Wege. Ob an der

Fischzucht vorbei, den etwas steileren

Anstieg und durch den Wald über

Wurzeln und schöne Waldwege, ob

am und durch das kalte Wasser oder

den breiten und gut ausgebauten

Hauptweg, der auch perfekt für Kinderwagen,

Buggy oder Ähnliches ist –

jede Variante bietet besondere Erlebnisse.

oder zum Spielen ein.

Am Ende erwartet die fleißigen Entdecker

in den Sommermonaten die

bewirtschaftete Alm mit hervorragenden

Brotzeiten, Erfrischungen

und ganz wichtig – Eis.

Man kann aber auch Winter wie

Sommer einfach in den wunderschönen

Wiesen rundherum ein Picknick

machen und es sich gut gehen lassen.

Dieser Ausflug ist mit Kindern jeden

Alters ein tolles Erlebnis.

Wer noch mehr faszinierende Natur

erleben mag, kann den Spaziergang

zu einer Wanderung zu den Wolfsschluchten

ausweiten. Dazu gibt es

von mir auf jeden Fall auch bald

einen Beitrag.

Der Fluss ist ein Magnet für die Kinder.

Im Winter sind die eingefrorenen

Gumpen ein Highlight. Die vielen dicken

Eiszapfen, die Luftblasen, die

im Eis eingeschlossen sind und

das Wasser, das unter den

Eisschichten fließt.

Im Sommer lädt

das kalte Nass zu

einem erfrischenden

Bad

In der V italtherme wirdselbst das Baden zum reinstenn

Vergnügen. Ein phantasievoll eingerichteter Kinder-

bereich mit wohl temperierten Becken und Wasser-

spielzeug wartet auf die jungen Gäste.

Und das Beste: Kinder unter 1 Meter zahlen in der

Vitaltherme monte mare Schliersee keinen Eintritt!

Gutschein

Freikarte für 1 Kind

e in Begleitung

eines vollzahlenden Erwachsenen. Weitere Leistungen sind nicht

enthalten. Gül

e Schliersee bis

e. Perfallstraße 4 (in der Vitalwelt) . Schliersee

*


monte mare . Perfallstr.

4 (in der Vitalwelt) . Schliersee

20


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:33 Seite 19

Anzeige

Bade-Shuttle-Bus Übersee am Chiemsee

Nach einem Jahr Pause hat der Überseer Bade-Shuttle-Bus wieder

den Betrieb aufgenommen. Bei Badewetter pendelt er freitags,

samstags, sonntags und an Feiertagen zwischen dem Almhüttendorf

„Almdorado“ und dem Strandbad, wobei die Strecke über die

katholische Pfarrkirche und den Bahnhof führt und dabei acht weitere

Haltestellen im Ort angefahren werden. Neu dabei sind die bereits

angesprochene Haltestelle „Almdorado“ (Almfischer) und die

Haltestelle „Gröben“.

Tagesgäste sind eingeladen, mit der Bahn anzureisen und haben

somit neben der Chiemsee-Ringlinie und dem Seebus eine weitere

Option, an den Chiemseestrand in der Feldwieser Bucht zu gelangen.

Bei der Taktung sind die Bahnanschlüsse sowohl in Richtung

Salzburg als auch München berücksichtigt. Tagesgäste als auch

Einheimische haben die Möglichkeit, ihr Fahrzeug kostengünstig

am Bahnhof oder gratis an der Pfarrkirche zu parken, um so stressfrei

und kostenlos zum Baden zu fahren.

Familien erreichen damit Ausflugsziele wie das Strandbad, die Anlegestelle

der Chiemsee-Schifffahrt und den Hochseilgarten an der

Strandpromenade in der Feldwieser Bucht, aber auch die Pumptrack-Anlage,

den Barfußweg oder den Naturpavillon im Ort.

www.uebersee.com

9509 A Badebus Almdorado - Übersee Bahnhof - Feldwies Strandbad

Fahrplan gültig vom 04. Juli 2021 bis 12.September 2021

Fahrten nur bei schönem Wetter

Haltestellen

Regionalverkehr Oberbayern GmbH, Niederlassung Ost, Betrieb: Traunstein / Reit im Winkl, 08640/1008, www.rvo-bus.de

Stand: 20.04.2021

verkehrt nur Freitag - Samstag - Sonntag u. Feiertag

Almdorado

ab 10.00

11.

15 12.

00 14.

00 14.

40 15.

20 16.

00 16.

40 17.

20 18.

40 19. 25

Gröben

10.02

11.

17 12.

02 14.

02 14.

42 15.

22 16.

02 16.

42 17.

22 18.

42 19. 27

Übersee kath. Kirche

10.06

11.

21 12.

06 14.

06 14.

46 15.

26 16.

06 16.

46 17.

26 18.

46 19. 31

Anschlußhinweis

aus München an 10.

03

11.

03 12.

03 14.

03

15.

03 16.

03 16.

43 17.

03 18.

43 19. 03

aus Salzburg an

10.

56 11.

56 13.

56

14.

56 15.

56

16.

56

18. 56

Übersee Bahnhof ab

Übersee Apotheke

Feldwies Abzw. Reitstraße

Feldwies Abzw. Seerosenweg

Feldwies Abzw. Autobahn

Autobahn Chiemseeklause

Parkplatz Seestraße

Feldwies Dampfersteg

Strandbad

an

10.08

11.

23 12.

08 14.

08 14.

48 15.

28 16.

08 16.

48 17.

28 18.

48 19. 33

10.10

11.

25 12.

10 14.

10 14.

50 15.

30 16.

10 16.

50 17.

30 18.

50 19. 35

10.11

11.

26 12.

11 14.

11 14.

51 15.

31 16.

11 16.

51 17.

31 18.

51 19. 36

10.12

11.

27 12.

12 14.

12 14.

52 15.

32 16.

12 16.

52 17.

32 18.

52 19. 37

10.13

11.

28 12.

13 14.

13 14.

53 15.

33 16.

13 16.

53 17.

33 18.

53 19. 38

10.14

11.

29 12.

14 14.

14 14.

54 15.

34 16.

14 16.

54 17.

34 18.

54 19. 39

10.16

10.

28 10.

40 10.

52 11.

31 12.

16 14.

16 14.

56 15.

36 16.

16 16.

56 17.

36 18.

56 19. 41

10.18

10.

30 10.

42 10.

54 11.

33 12.

18 14.

18 14.

58 15.

38 16.

18 16.

58 17.

38 18.

58 19. 43

10.20

10.

32 10.

44 10.

56 11.

35 12.

20 14.

20 15.

00 15.

40 16.

20 17.

00 17.

40 19.

00 19. 45

9509 A Badebus Feldwies Strandbad - Übersee Bahnhof - Almdorado

Fahrplan gültig vom 04. Juli 2021 bis 12.September 2021

Fahrten nur bei schönem Wetter

Haltestellen

Regionalverkehr Oberbayern GmbH, Niederlassung Ost, Betrieb: Traunstein / Reit im Winkl, 08640/1008, www.rvo-bus.de

Stand: 20.04.2021

verkehrt nur Freitag - Samstag - Sonntag u. Feiertag

Strandbad

ab 10.22

10.

34 10.

46 10.

58 11.

40 12.

25 14.

20 15.

00 15.

40 16.

20 17.

00 17.

45 19.

05 19. 45

Feldwies Dampfersteg 10.24

10.

36 10.

48 11.

00 11.

42 12.

27 14.

22 15.

02 15.

42 16.

22 17.

02 17.

47 19.

07 19. 47

Parkplatz Seestraße

10.26

10.

38 10.

50 11.

02 11.

44 12.

29 14.

24 15.

04 15.

44 16.

24 17.

04 17.

49 19.

09 19. 49

Autobahn Chiemseeklause

11.46

12.

31 14.

26 15.

06 15.

46 16.

26 17.

06 17.

51 19.

11 19. 51

Feldwies Abzw. Autobahn

11.47

12.

32 14.

27 15.

07 15.

47 16.

27 17.

07 17.

52 19.

12 19. 52

Feldwies Abzw. Seerosenweg

11.48

12.

33 14.

28 15.

08 15.

48 16.

28 17.

08 17.

53 19.

13 19. 53

Feldwies Abzw. Reitstraße

11.49

12.

34 14.

29 15.

09 15.

49 16.

29 17.

09 17.

54 19.

14 19. 54

Übersee Apotheke

11.50

12.

35 14.

30 15.

10 15.

50 16.

30 17.

10 17.

55 19.

15 19. 55

Übersee Bahnhof

11.52

12.

37 14.

32 15.

12 15.

52 16.

32 17.

12 17.

57 19.

17 19. 57

Anschlußhinweis

in Ri. Salzburg ab

12.

03 12.

45

16.

03

18.

03

20. 03

in Ri. München ab

11.

56 12.

56 14.

56 15.

56

16.

56 17.

56

20. 01

Übersee kath. Kirche

Gröben

Almdorado

ab

an

11.54

12.

39 14.

34 15.

14 15.

54 16.

34 17.

14 17.

59 19.

19 19. 59

11.58

12.

43 14.

38 15.

18 15.

58 16.

38 17.

18 18.

03 19.

23 20. 03

12.00

12.

45 14.

40 15.

20 16.

00 16.

40 17.

20 18.

05 19.

25 20. 05

21


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:33 Seite 20

Illustration (Ausschnitt)©Mauricio Antón

Im Botanischen Garten

München-Nymphenburg

Eine Expedition zu

Bayerns Menschenaffen,

Urelefanten und

subtropischen Wäldern

2. Juli – 5. Sept 2021

Neu!

E-Bike-Arena für

Kids ab 4 Jahren

Verleih & Verkauf

Infos unter

spielarena-tegernsee.de

e-bike-arena-bad-wiessee.de

www.botmuc.de

Gießenbachklamm

Eine tolle Wanderung mit vielen besonderen

Highlights für die Kinder

vorstellen.

Die Gießenbachklamm liegt bei Kiefersfelden

und ist leicht zu finden.

Vom Parkplatz aus geht es zuerst einmal

zu einem beeindruckenden Wasserrad,

das immer noch Strom für

etliche Haushalte erzeugt. Weiter

geht es auf einem gut ausgebauten

Weg immer am Wasser entlang, bis

zum Einstieg in die Klamm. Man kann

vor dem Aufstieg toll bis direkt an das

tosende Wasser klettern. Unsere Beiden

waren begeistert.

Dann kommt das anstrengendste

und anspruchsvollste Stück … ca. 200

Stufen hoch zum sehr gut gesicherten

Steig durch die Klamm. Die Stufen

waren für Samira (4), wegen der

Tritthöhe zum Teil nur auf allen Vieren

zu bewältigen, aber gerade das

fand sie super lustig und war sehr

stolz, als sie oben angekommen ist.

Am Ende erwartet uns der kleine

Stausee mit einem sehr schönen

Flusslauf, an dem wir es uns mit einer

Picknickdecke gemütlich machen und

die Natur und Ruhe genießen.

Die Kinder spielen in und am Fluss

und haben eine Menge Spaß dabei.

Anschließend gehen wir weiter zur

nahegelegenen Schopperalm, wo wir

uns alle eine gute Brotzeit gönnen.

Der Rundweg führt nun immer moderat

bergauf an Wiesen vorbei und

durch Wälder, bis es schließlich wieder

bergab geht, bis zu einem tollen

Aussichtspunkt über das Kaisergebirge.

Über eine recht steile Teerstraße

geht es zurück bis zum Parkplatz.

Insgesamt sind wir knapp 6km und

190hm gelaufen und haben vier sehr

gemütliche Stunden mit vielen Pausen

gebraucht.

Der Steig bietet immer wieder

tolle Einblicke in die

Klamm und oft tropft

und fließt das Wasser

von den Wänden.

r Warmbad

Miesbache

























Nach dem Wendelstein-Männlein-Weg geht‘s ins

Alpenfreibad Bayrischzell

Mit Sprungturm, Wasserrutsche, Beach-

volleyballplatz, Tischtennis, Spielplatz

und dem Café Badstüberl

Tourist-Info Bayrischzell · Tel. 08023/648 · www.bayrischzell.de

22


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:33 Seite 21

Spaß und Erholung in den Bergen

Ferienunterkünfte für Familien im Landal Ferienpark

Herrliche Bergpanoramen, saftig grüne Wiesen und glasklare Seen: Österreich bietet alles,

was sich Familien für einen erholsamen, abwechslungsreichen Urlaub in diesem Jahr besonders

wünschen. Die sieben österreichischen Ferienparks von Landal GreenParks befinden

sich in Kärnten, im Salzburger Land und in Vorarlberg. Separate Unterkünfte mit

eigener Küche, ein umfassendes Hygienekonzept und kontaktlos organisierte Abläufe sorgen

für maximale Sicherheit in Corona-Zeiten. Ob für 2, 4, oder 10 Personen, ob komfortable

oder luxuriöse Ausstattung, im Ferienpark Landal Rehrenberg oder im Landal Resort

Maria Alm findet jeder die passende Unterkunft.

Action und Entspannung in der Natur

Beide Ferienparks liegen im Salzburger Land mitten in den Alpen mit tollen Seen und

schroffen Gipfeln. Wandern, Klettern oder Radfahren:

Die faszinierenden Landschaften sind ein wahres Outdoor-Paradies.

6.000 Rad-Routen führen vorbei an klaren Bergseen, zum

höchsten Berg Österreichs, dem Großglockner, bis zur „Mozartstadt“ Salzburg. Auch Wasserratten

kommen auf ihre Kosten. Am Zeller See können Urlauber baden, gemütlich am

Ufer die Segler und Surfer beobachten oder auf der Salzach und Saalach beim Rafting

selbst aktiv werden.

Ferienhausurlaub für die ganze Familien

Nach einem aufregenden Ausflug in der Umgebung können Familien zurück im Ferienpark

relaxen. Der Pick Up-Point verleiht verschiedene Spiel-, Sport- und Bastelpakete, um den

Spielspaß direkt in die Ferienunterkünfte zu bringen. Abends steht dann nur noch eine Entscheidung

an: selbst den Kochlöffel schwingen oder sich was ins Ferienhaus liefern lassen?

www.landal.de

23


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:33 Seite 22

Vogelherd

Eine Wanderung, die immer geht.

Dieses Mal bleiben wir ganz nah und

starten direkt von Miesbach. Wer von

weiter weg kommt, parkt am besten im

Gewerbegebiet Ost und wandert von

dort an der Schießstätte vorbei,

durch die Wiesen und an Bauernhöfen

vorbei, bis man auf die Teerstraße

kommt, der man immer stetig bergauf

folgt.

Kurz nachdem man am Wald angekommen

ist, biegt man links ab und

folgt dem Waldweg bis hoch zum

Taubenberg. Dort lässt sich sehr

schön ein Picknick auf den Bänken

machen oder man macht es sich auf

der Wiese gemütlich und genießt die

Aussicht und die Natur.

Balancieren an, bereits bestehende

Tippis aus Ästen werden weiter gebaut

oder als Verstecke genutzt.

Über Wiesen und durch weitere Wälder

führt uns der Weg schließlich an

die Hauptstraße nach Irschenberg.

Nachdem wir diese überquert haben,

gehen wir diese auf dem breiten

Gehweg entlang bis zum Kreisverkehr

und zurück nachHause bzw. zum

Auto.

Die Runde ist um die 5km lang und

wir haben sehr gemütliche 2,5 Stunden

gebraucht mit viel Spielen, Klettern

und Picknick.

Weiter geht es dann durch wunderschöne

Wälder, wo es sich toll

aufhalten und spielen lässt.

Viele gefällte Bäume

bieten sich zum

-

Sept ber 10-19 Uhr

Informieren Sie sich über

Öffnungszeiten

f ngszeiten und

esaktuell

Draußen im Museum

Bauernhausmuseum Amerang

Spannende Einblicke ins Leben auf dem Land früher

und heute bietet das Freilichtmuseum im Chiemgau.

Aktuelle Informationen unter www.bhm-amerang.de

24


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:34 Seite 23

Familiengrillen

Die Temperaturen steigen, die Abende werden wieder länger und laden zum gemütlichen beisammen sein ein.

Perfekt also für ausgedehnte Grillabende mit der Familie oder Freunden.

Deshalb wollen wir Euch drei leckere und super schnelle Rezepte von der lieben Jenny vorstellen

Couscous-Salat

Zutaten

250 g Couscous

4 Zucchini

1 Zwiebel

2 Päckchen Minitomaten

250 ml Gemüsebrühe

etwas Butter zum Anbraten

frische Kräuter nach Belieben

frische Petersilie

Salz und Pfeffer

Zubereitung

1. Bereite zuerst den Couscous zu. Dafür kochst du 250 ml Gemüsebrühe auf, gibst

den Couscous in eine Schüssel und übergießt ihn schließlich

damit. Lasse ihn ziehen und rühre nur etwas um.

2. Schäle nun die Zwiebel und schneide sie in sehr kleine Würfel.

3. Die Zucchini kannst du je nach Saison und Herkunft mit oder ohne Schale

verwenden. Schneide auch sie in kleine Würfel.

4. Gib etwas Butterschmalz oder Olivenöl in eine Pfanne und brate die Zwiebel- und

Zucchiniwürfel darin an.

5. Wasche die Tomaten und halbiere sie.

6. Nimm dir nun eine große Schüssel und mische darin den Couscous, die Zwiebel-

Zucchini-Mischung und die Tomatenstücke.

7. Rühre noch einen Esslöffel unter und schmecke den Salat mit Salz und Currypulver

ab. Eine ordentliche Portion gehackte Petersilie gibt den letzten Schliff.

8. Lasse den Salat bis zum Verzehr im Kühlschrank durchziehen.

25


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:34 Seite 24

Fruchtige Zitronenmarinade für Geflügelspieße

Zutaten

Für die Zitronenmarinade

150 g Olivenöl

5 EL weißer Balsamico-Essig

4 EL Ketchup

3 EL Senf

20 g Zitronensaft

1 TL Honig

1 TL Kräutersalz

beliebige frische Kräuter (ganz toll ist

Zitronenthymian)

150 ml Wasser

Zum Aufspießen

400 g Geflügelfleisch

Paprika und Zucchini

Ananaswürfel

Schaschlikstäbchen

Zubereitung

1. Gib alle Zutaten für die Marinade in eine Schüssel und mixe sie gut durch.

2. Schneide dann das Geflügelfleisch in mundgerechte Stückchen und lege es in der

Zitronenmarinade ein. Am besten geht das, wenn du das Grillfleisch in einen

Gefrierbeutel gibst und dann die Marinade dazu fügst. So kannst du alles gut

durchkneten und der Geschmack zieht prima in das Fleisch ein. Lasse das Fleisch am

besten für 24 Stunden im Kühlschrank ruhen.

3. Wasche die Paprika und die Zucchini und schneide sie in mundgerechte Stückchen.

4. Bestücke die Schaschlikstäbchen im Wechsel mit Fleisch und einem Würfel

Zucchini, Ananas oder Paprika.

5. Grille die Spieße schließlich für ca. 10 Minuten.

26


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:34 Seite 25

Schokobanane vom Grill

Zubereitung

1. Öffne die Banane, indem du einen dünnen Streifen der Schale bis nach unten ziehst und

einrollst.

Zutaten

1 Banane

3 Stückchen Vollmilchschokolade

2. Befestige die abgezogene Schale mit einem Zahnstocher, so dass ein

Schiffchen entsteht. Schabe eine dünne Schicht Fruchtfleisch ab und gib dann

hintereinander drei Stückchen Schokolade hinein.

3.Grille die Banane nun mit der Schokoseite nach oben. Die Schokolade

schmilzt dabei ganz herrlich in der Banane. Wird die Schale unten schwarz, so

ist das kein Problem, denn du isst sie ja eh nicht mit.

Tipp: Mit Vanilleeis servieren.

Jenny Böhme

Jenny Böhme ist erfolgreiche Foodbloggerin auf

www.familienkost.de und www.breirezept.de und veröffentlicht

eigene Kochbücher für die ganze Familie.

Als Ernährungsberaterin und Mutter von drei Kindern ist es ihre

Herzensangelegenheit, Familien zu zeigen, wie schnell und einfach

kochen ohne Fertigprodukte ist.

https://www.familienkost.de

https://www.familienkost.de/shop/

/familienkost.de

/familienkost/

27


s13-28_red_juli21_Layout-zm 26.07.2021 11:34 Seite 26

BiEnEnWaChStUcH sTaTt BrOtBoX?

Butterbrot ins Wachstuch gewickelt und los zum Spielplatz, in die Schule oder

zur Arbeit. Auch das geschnittene Gemüse und der Käse sind schnell und

umweltfreundlich verpackt. Doch sind die Bienenwachstücher wirklich besser,

als andere Materialien? Alufolie, Brotpapier oder das Bienenwachstuch

mit seinem natürlichen Charme? Was ist am besten geeignet?

Alufolie - nicht für Salziges und Saures

Die silberne Knisterfolie gibt beim Kontakt mit salzigen und sauren Lebensmitteln

Alu-Partikel an das Essen ab, und ist deshalb laut Annabel Dierks, Ernährungsexpertin

der Verbraucherzentrale Bremen, nicht für belegte Brote

Alles gut markiert!

y gutmarkiert.de y

P ersonalisierte Namensetiketten für Schule und

Kindergarten. Spül- bzw. waschmaschinenfest.

Nichts

mehr verlieren oder vertauschen!

Jetzt auch personalisierte Brotdosen

mit dem eigenen Namen!

(gültig bis 30.09.2021, nicht kombinierbar mit anderen

Rabattcodes)

www.gutmarkiert.de

15%

1

R abatt

auf d

das gesamte

Sortim ment mit Code:

M-18

geeignet. Denn auch Käse und Wurst gehören zu den salzigen Lebensmitteln.

Zu den sauren beispielsweise eingelegte Gurken. Zu viel Aluminium könnte

im Körper Schäden anrichten. Die Auswirkungen auf das Nervensystem, Knochen

und die Fruchtbarkeit sind momentan noch nicht abschließend geklärt.

Zudem ist für die Herstellung von Alufolie, die häufig nur einmal verwendet

wird, viel Energie notwendig, die die Umwelt belastet.

Brotpapier - praktisch, aber nicht recycelbar

Brotpapier lässt kein Fett durch und wird gerne als Alternative zu Folien verwendet.

Dabei ist sein Ruf besser als sein ökologischer Vorteil: Es ist ein klassisches

Einwegprodukt und benötigt frischen Zellstoff. Nach der Verwendung

gehört es in den Müll, nicht ins Altpapier, da es Fett aufnimmt und Nassverfestigungsmittel

enthält, um bei Nässe reißfest zu bleiben. Für den Verzehr

ist das zwar unkritisch, beim Altpapierrecycling allerdings problematisch.

Bienenwachstücher – nur unter Vorbehalt

Bienenwachstücher bestehen aus Baumwolltüchern, die in Wachs getränkt

sind. In den gekauften Varianten können Öle und Harze enthalten sein, sie

sorgen dafür, dass das Wachs nicht so leicht bricht oder krümelig wird. Auch

bei selbstgemachten Varianten ist Vorsicht geboten, denn nicht jeder Stoff

eignet sich für den Kontakt mit Lebensmitteln. Bunt bedruckte Tücher können

Farbstoffe und andere Schadstoffe an Lebensmittel abgeben. Daher am besten

ungefärbten Baumwollstoff verwenden. Auch das Wachs muss eine bestimmte

Qualität haben, denn nur als Lebensmittelzusatzstoff zugelassenes

Wachs ist für das Verpacken von Nahrungsmitteln geeignet. Es darf keine

Pestizide oder Mineralölbestandteile enthalten, die durch die Bienen oder bei

der Verarbeitung in das Wachs gelangen können. Besonders von Jojoba-Öl

wird abgeraten, da es sich als giftig für Darmzellen erwiesen hat.

Immer auf Hygiene achten

Beim Kontakt mit fettigen Lebensmitteln wie belegten Broten oder Kuchen

können sich die Bestandteile der Tücher leicht lösen. Daher sind sie eher für

aufgeschnittene Apfel oder Möhren geeignet. Nach jedem Gebrauch müssen

die Tücher schonend aber gründlich gewaschen werden: „Geben Sie die Tücher

nicht in die Waschmaschine, sie wird zu heiß, das Wachs löst sich vom

Tuch, kann die Maschine schädigen und auf der übrigen Wäsche Flecken hinterlassen“,

rät Annabel Dierks. Bleibt nur das gründliche Abspülen unter lauwarmem

Wasser und regelmäßiges Wiederauffrischen der Wachsschicht. Das

Fazit der Verbraucherzentrale lautet: "Es gibt bessere Alternativen. Unser Favorit

ist die geräumige Brotbox aus Edelstahl, Glas oder Polypropylen mit

ausreichend Platz und dem Glas-Gabel Symbol – waschbar, für alle Lebensmittel

geeignet und bei passender Pflege und guter Qualität lange haltbar.“

Beim Kauf hier wie beim allen anderen Produkten also immer auf die Pflegehinweise

auf der Umverpackung oder direkt auf dem Gefäß achten!

Text // Verbraucherzentrale Bayern

28


s29-34_service_juli21_Layout 1 26.07.2021 11:39 Seite 29

Stadt ♥ Land ♥ Ferien

www.zwergerl-magazin.de

facebook.com/zwergerl.mag

instagram.com/zwergerl.mag

DER ZWERGERL FERIENKALENDER

HURRA !!

ENDLICH FERIEN


s29-34_service_juli21_Layout 1 26.07.2021 11:39 Seite 30

Landkreis Miesbach

Märchenabend am Lagerfeuer

Ferien Bayrischzell

Wann: jeden Donnerstag (Beginn 29.

Juli, Ende 2. September), 19 bis 21 Uhr

Info: Alter: ab 6 Jahre

Kosten: 5,00 EUR (mit Gästekarte: kostenlos)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bayrischzell, Touristinformation,

Kirchplatz 2

Kontakt/Anmeldung:

www.bayrischzell.de

Tel.: 08023 648

E-Mail: tourist-info@bayrischzell.de

Wasserfall-Familientour

Ferien Bayrischzell

Wann: jeweils von 13.30 bis 16.30 Uhr

Dienstag, 6. und 20. Juli

Dienstag, 3. und 31. August

Info: Alter: für Familien mit Kindern ab 5

Jahren

Kosten: 5,00 EUR (mit Gästekarte: kostenlos)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bayrischzell, Touristinformation,

Kirchplatz 2

Kontakt/Anmeldung:

www.bayrischzell.de

Tel.: 08023 648

E-Mail: tourist-info@bayrischzell.de

Mit dem Navi auf der

Suche nach dem Schatz

der Wendelsteinmännlein

Ferien Bayrischzell

Wann: jeweils von 14 bis 17 Uhr

Dienstag, 13. und 27. Juli

Dienstag, 10. und 17. August

Info: Alter: ab 8 Jahre (mit Begleitung)

Kosten: 5,00 EUR (mit Gästekarte: kostenlos)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bayrischzell, Touristinformation,

Kirchplatz 2

Kontakt/Anmeldung:

www.bayrischzell.de

Tel.: 08023 648

E-Mail: tourist-info@bayrischzell.de

Lamawanderung rund

um Bayrischzell

Ferien Bayrischzell

Wann: jeden Freitag (Beginn 6. August,

Ende 10. September), 18 bis 19.30 Uhr

Info: Alter: ab 6 Jahre

Kosten: 5,00 EUR (mit Gästekarte: kostenfrei)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bayrischzell, Marinus Fischer,

Osterhofen 4

Kontakt/Anmeldung:

www.bayrischzell.de

Tel.: 08023 648

E-Mail: tourist-info@bayrischzell.de

Mit dem Förster in den

Wald

Ferien Bayrischzell

Wann: jeweils von 10 bis 12 Uhr

Donnerstag, 5. August

Donnerstag, 19. August

Info: Alter: ab 6 Jahre

Kosten: 5,00 EUR (mit Gästekarte: kostenlos)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bayrischzell, Touristinformation,

Kirchplatz 2

Kontakt/Anmeldung:

www.bayrischzell.de

Tel.: 08023 648

E-Mail: tourist-info@bayrischzell.de

Wir töpfern Schalen und

Töpfe

Ferien Holzkirchen

Wann: Montag, 2. August, von 8 bis 12

Uhr

Info: Alter: 8-14 Jahre

Kosten: 30,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Holzkirchen, Tegernseer Str.

12

Kontakt/Anmeldung:

www.holzkirchner-ferienprogramm.de

Tel.: 08024 489717

E-Mail: info@juz-holzkirchen.de

Kampfkunst Sommercamp

Ferien Holzkirchen

Wann: von Montag, 2. August bis Freitag,

6. August, jeweils von 10 bis 16

Uhr

Info: Alter: 7-12 Jahre

Kosten: 220,00 EUR (für eine Woche)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Valley, Fraunhoferstr. 1

Kontakt/Anmeldung:

www.holzkirchner-ferienprogramm.de

Tel.: 08024 489717

E-Mail: info@juz-holzkirchen.de

Kasperl & der Frühstücksdieb

Ferien Holzkirchen

Wann: Dienstag, 3. August, von 11 bis

11.45 Uhr

Info: Alter: ab 3 Jahre

Kosten: 7,00 EUR (Erw.), 5,00 EUR

(Kinder)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Holzkirchen, JUZ, Marienstr.

4

Kontakt/Anmeldung:

www.holzkirchner-ferienprogramm.de

Tel.: 08024 489717

E-Mail: info@juz-holzkirchen.de

Kamelreiten

Ferien Holzkirchen

Wann: jeweils von 10 bis 16 Uhr

Mittwoch, 4. August

Donnerstag, 5. August

Info: Alter: 8-14 Jahre

Kosten: 40,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Holzkirchen, JUZ, Marienstr.

4

Kontakt/Anmeldung:

www.holzkirchner-ferienprogramm.de

Tel.: 08024 489717

E-Mail: info@juz-holzkirchen.de

Wir töpfern Drachenschalen

und rauchende

Vulkane

Ferien Holzkirchen

Wann: Montag, 9. August, von 8 bis 12

Uhr

Info: Alter: 8-14 Jahre

Kosten: 30,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Holzkirchen, Tegernseer Str.

12

Kontakt/Anmeldung:

www.holzkirchner-ferienprogramm.de

Tel.: 08024 489717

E-Mail: info@juz-holzkirchen.de

Wir modellieren Einhörner

Ferien Holzkirchen

Wann: Dienstag, 10. August, von 8 bis

12 Uhr

Info: Alter: 8-14 Jahre

Kosten: 30,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Holzkirchen, Tegernseer Str.

12

Kontakt/Anmeldung:

www.holzkirchner-ferienprogramm.de

Tel.: 08024 489717

E-Mail: info@juz-holzkirchen.de

Eismachen im Franzetti

Ferien Holzkirchen

Wann: jeweils von 9 bis 11 Uhr

Donnerstag, 5. und 12. August

Info: Alter: ab 9 Jahre

Kosten: 5,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Holzkirchen, JUZ, Marienstr.

4

Kontakt/Anmeldung:

www.holzkirchner-ferienprogramm.de

Tel.: 08024 489717

E-Mail: info@juz-holzkirchen.de

Comiczeichnen

Ferien Holzkirchen

Wann: jFreitag, 13. August, von 9 bis

12 Uhr

Info: Alter: 8-14 Jahre

Kosten: 23,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Holzkirchen, JUZ, Marienstr. 4

Kontakt/Anmeldung:

www.holzkirchner-ferienprogramm.de

Tel.: 08024 489717

E-Mail: info@juz-holzkirchen.de

Bayrischzell

Kindersegelkurs:

Einsteiger

Ferien Tegernsee

Wann: jeweils von 10 bis 13 Uhr

Mo., 2. August bis Fr., 6. August

Mo., 9. August bis Fr., 13. August

Mo., 16. August bis Fr., 20. August

Mo., 23. August bis Fr., 27. August

Mo., 30. August bis Fr., 3. September

Mo., 6. Sept. bis Fr., 10. Sept.

Info: Alter: 7-11 Jahre

Kosten: 275,00 EUR (für eine Woche)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Wiessee, sailingcenter

Bootshaus, Adrian-Stoop-Str. 50

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Kindersegelkurs:

Fortgeschrittene

Ferien Tegernsee

Wann: jeweils von 14 bis 17 Uhr

Mo., 2. August bis Fr., 6. August

Mo., 9. August bis Fr., 13. August

Mo., 16. August bis Fr., 20. August

Mo., 23. August bis Fr., 27. August

Mo., 30. August bis Fr., 3. September

Mo., 6. Sept. bis Fr., 10. Sept.

Info: Alter: 7-11 Jahre

Kosten: 275,00 EUR (für eine Woche)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Wiessee, sailingcenter

Bootshaus, Adrian-Stoop-Str. 50

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Alpenrundflug

Ferien Tegernsee

Wann: jeweils von 10 bis 13 Uhr

Samstag, 31. Juli

Sonntag, 22. August

Sonntag, 12. September

Info: Alter: ab 4 Jahre

Kosten: 27,00 EUR (pro Termin)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Warngau, Motorfliegerclub,

Tannried 1

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

30


s29-34_service_juli21_Layout 1 26.07.2021 11:39 Seite 31

Ferien Tegernsee

Wann: Donnerstag, 2. September, von

11 bis 12.30 Uhr

Info: Alter: ab 5 Jahre

Kosten: kostenlos

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Rottach-Egern, Tierheim,

Weißachaustr. 46

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Besuch einer Polizeiinspektion

Ferien Oberaudorf

Wann: Freitag, 13. August, von 9.30 bis

11 Uhr

Info: Alter: 7-14 Jahre

Kosten: kostenlos

Raum Tegernsee

Motorbootfahrt

Ferien Tegernsee

Wann: Mittwoch, 4. August, ab 9 Uhr

Info: Alter: für die ganze Familie

Kosten: kostenlos

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Wiessee, Bootsverleih

Grieblinger

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Wir gestalten einen Spiegel

mit Glasmosaiksteinchen

Ferien Tegernsee

Wann: Mittwoch, 4. August, von 10 bis

12 Uhr

Info: Alter: 6-12 Jahre

Kosten: 21,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Tegernsee, vhs, Mas-Josef-

Str. 13

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Frühes Forschen: Experimentenmix

- Klangentdecker

Ferien Tegernsee

Wann: Mittwoch, 4. August, von 14 bis

15.30 Uhr

Info: Alter: 4-6 Jahre

Kosten: 13,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Tegernsee, vhs, Mas-Josef-

Str. 13

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Frühes Forschen: Experimentenmix

- Geheimagentin

und Detektiv

Ferien Tegernsee

Wann: Mittwoch, 4. August, von 16 bis

18 Uhr

Info: Alter: 7-11 Jahre

Kosten: 17,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Tegernsee, vhs, Mas-Josef-

Str. 13

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

MTB Erlebnistage -

Kurse und Tour

Ferien Tegernsee

Wann: jeweils von 9.30 bis 12.30 Uhr

Mo., 9. August bis Do., 12. August

Mo., 16. August bis Do., 19. August

Info: Alter: 4-8 Jahre

Kosten: 125,00 EUR (für vier Tage)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Kreuth, MTB-Schule, Bachlerweg

15a

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Klangspiele & Fantasiereise

mit Klang

Ferien Tegernsee

Wann: Donnerstag, 5. August, von 10.30

bis 12.30 Uhr

Mittwoch, 25. August, von 14 bis 16 Uhr

Info: Alter: 6-12 Jahre

Kosten: 25,00 EUR (pro Termin)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt:

5. Aug.: Tegernsee, Reisbergerhof, Mas-

Josef-Str. 13

25. Aug.: Bad Wiessee, Wiese gegenüber

Haus in Adrian-Stoop-Str. 40

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Vom Wald zum Traumfänger

Ferien Tegernsee

Wann: jeweils von 9.30 bis 12.30 Uhr

Donnerstag, 12. und 19. August

Info: Alter: ab 6 Jahre

Kosten: 12,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Rottach-Egern, Gfrei-Di-Praxis,

Feichterweg 10

Kontakt/Anmeldung:

www.unser-ferienprogramm.de

Tel.: 08022 9273836

E-Mail: n.erhardt@tegernsee.com

Besuch im Tierheim

Landkreis Rosenheim

Wir bauen ein Vogelhäuschen

Ferien Oberaudorf

Wann: Freitag, 6. August, von 9 bis 12

Uhr

Info: Alter: ab 8 Jahre

Kosten: 4,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Oberaudorf, Reitanlage Angerer,

Thalfelderweg 1

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Phantasie- und Gefühlsmalerei

Ferien Oberaudorf

Wann: Dienstag, 10. August, von 14 bis

17 Uhr

Info: Alter: ab 6 Jahre

Kosten: 10,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt:

Oberaudorf, Haus des Gastes

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Geheimagentin und Detektiv

Ferien Oberaudorf

Wann: Mittwoch, 11. August, von 16 bis

18 Uhr

Info: Alter: 7-10 Jahre

Kosten: 12,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt:

Oberaudorf, Haus des Gastes

Oberaudorf

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt:

Kiefersfelden, Polizeiinspektion, Kufsteiner

Str. 34

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Pferdekunde und Reiten

Ferien Oberaudorf

Wann: Freitag, 13. August, von 9.30 bis

11 Uhr

Info: Alter: 7-14 Jahre

Kosten: kostenlos

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt:

Oberaudorf, Reitanlage Angerer, Thalfelderweg

1

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Ein Tag auf der

Schweinsteiger Alm

Ferien Oberaudorf

Wann: Montag, 16. August, von 9.45 bis

16.45 Uhr

Info: Alter: 6-12 Jahre

Kosten: 5,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt:

Oberaudorf, Bushaltestelle Zentrum

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Fröhliche Windspiele

Ferien Oberaudorf

Wann: Montag, 23. August, von 10 bis

12 Uhr

31


s29-34_service_juli21_Layout 1 26.07.2021 11:39 Seite 32

Info: Alter: 6-14 Jahre

Kosten: 14,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Kiefersfelden, evang. Pfarrheim,

Therseestr. 10

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Wasserski- und Wakeboard

fahren

Ferien Oberaudorf

Wann: Dienstag, 24. August, von 8.15

bis 10.45 Uhr

Info: Alter: 6-16 Jahre

Kosten: 10,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Kiefersfelden, Wasserskilift

Hödenauer See

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Kinder-Koch-Club

Ferien Oberaudorf

Wann: Dienstag, 31. August, von 10 bis

13 Uhr

Info: Alter: 6-9 Jahre

Kosten: 14,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Kiefersfelden, evang. Pfarrheim,

Thierseestr. 10

Kontakt/Anmeldung:

www.oberaudorf.feripro.de

Tel.: 08033 30120

E-Mail: info@oberaudorf.de

Feennachmittag im Wald

Ferien Bad Aibling

Wann: Freitag, 30. Juli, von 15 bis 18

Uhr

Info: Alter: 6-10 Jahre

Kosten: 8,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, Schwimmbad

Harthausen, Schwimmbadstr. 9

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Pappmaschee-Schüsseln

Ferien Bad Aibling

Wann: jeweils von 10 bis 13 Uhr

Montag, 2. und 9 August

Info: Alter: 8-12 Jahre

Kosten: 36,50 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, vhs, Münchner

Str. 36

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Mit Spaß zum sichereren

Schwimmer

Ferien Bad Aibling

Wann: jeweils von 14 bis 15.30 Uhr

Montag, 2. August

Mittwoch, 4. August

Info: Alter: 5-12 Jahre

Kosten: nicht bekannt

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, Schwimmbad

Harthausen, Schwimmbadstr. 9

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Die Bayerische Kasperltour

- Open Air

Ferien Bad Aibling

Wann:

Mittwoch, 11. August, von 16 bis 17 Uhr

Freitag, 3. Sept., von 11 bis 12 Uhr

Info: Alter: ab 3 Jahre

Kosten: 5,00 EUR (pro Termin)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, Ausstellungshalle,

Krankenhausstr.

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Ein Aquarium selber

nähen

Ferien Bad Aibling

Wann: Donnerstag, 12. August, von 13

bis 15 Uhr

Info: Alter: 6-12 Jahre

Kosten: 8,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, evang. Gemeindehaus,

Martin-Luther-Hain 2

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Survival mit Mama

Ferien Bad Aibling

Wann: Freitag, 20. August, von 8.30 bis

16.30 Uhr

Info: Alter: ab 9 Jahre (mit Mama)

Kosten: 25,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Großkarolinenfeld, Öllerschlössl,

RO19

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Mini-Meer selber machen

Ferien Bad Aibling

Wann: jeweils von 10 bis 12 Uhr

Mittwoch, 25. August

Donnerstag, 26. August

Info: Alter: 6-9 Jahre

Kosten: nicht bekannt

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, Stadtbücherei,

Marienplatz 1

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

JUZ-Kinderzirkustag

Ferien Bad Aibling

Wann: Samstag, 28. August, von 10 bis

18 Uhr

Info: Alter: 8-12 Jahre

Kosten: 8,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, Jugendzentrum,

Westendstr. 8

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

JUZ-Sporttag

Ferien Bad Aibling

Wann: Sonntag, 29. August von 10 bis

13 Uhr & von 14 bis 17 Uhr

Info: Alter: 10-14 Jahre

Kosten: 3,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, Jugendzentrum,

Westendstr. 8

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Blog und Podcast für

Schüler

Ferien Bad Aibling

Wann:

Dienstag, 31. Aug., von 9 bis 17 Uhr

Mittwoch, 1. Sept., von 9 bis 16 Uhr

Info: Alter: 12-14 Jahre

Kosten: 7,00 EUR (für zwei Tage)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Bad Aibling, evang. Gemeindehaus,

Martin-Luther-Hain 2

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Besuch auf dem Bauernhof

Ferien Bad Aibling

Wann: Mittwoch, 1. Sept., von 8.30 bis

13.30 Uhr

Info: Alter: 6-15 Jahre

Kosten: 30,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Tattenhausen, Erlebnisbauernhof

Ellmayr, Hollerweg 14

Kontakt/Anmeldung:

www.ferienprogramm-bad-aibling.de

Tel.: 0152 59924395

E-Mail:

feripro@fokus-familiennetzwerk.de

Frasdorf

Töpfern

Ferien Frasdorf

Wann: Donnerstag, 5. August, von 14

bis 17 Uhr

Info: Alter: ab 7 Jahren

Kosten: 15,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Frasdorf, Grundschule,

Schulstr. 3

Kontakt/Anmeldung:

www.frasdorf.de

Tel.: 08052 179624

E-Mail: touristinfo@frasdorf.de

Ein Tag beim Tierarzt

Ferien Frasdorf

Wann: Donnerstag, 5. August, von 14

bis 17 Uhr

Info: Alter: 6-12 Jahre

Kosten: kostenlos

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Frasdorf, Hund-Katze-Rind

Tierarztpraxis Hauck, Josef-Pertl-Weg 4

Kontakt/Anmeldung:

www.frasdorf.de

Tel.: 08052 179624

E-Mail: touristinfo@frasdorf.de

Ferienspaß Frasdorf

Ferien Frasdorf

Wann: jeweils von 8.30 bis 15.30 Uhr

Donnerstag, 12. August

Freitag, 13. August

Info: Alter: 6-12 Jahre

Kosten: 16,00 EUR (pro Kind, für 2 Tage)

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Kohlstatt

Kontakt/Anmeldung:

www.frasdorf.de

Tel.: 08052 179624

E-Mail: touristinfo@frasdorf.de

32


s29-34_service_juli21_Layout 1 26.07.2021 11:39 Seite 33

Saatbomben selbstgemacht

Ferien Frasdorf

Wann: Donnerstag, 12. August, von 10

bis 12 Uhr

Info: Alter: 6-12 Jahre

Kosten: kostenlos

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Frasdorf, Grundschule,

Schulstr. 3

Kontakt/Anmeldung:

www.frasdorf.de

Tel.: 08052 179624

E-Mail: touristinfo@frasdorf.de

Entdeckungstour zur

Hofalm

Ferien Frasdorf

Wann: Montag, 16. August, von 8 bis

14.30 Uhr

Info: Alter: 5-10 Jahre

Kosten: 8,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Frasdorf, Parkplatz Soilach

Kontakt/Anmeldung:

www.frasdorf.de

Tel.: 08052 179624

E-Mail: touristinfo@frasdorf.de

Porzellanmalen für Anfänger

und Fortgeschrittene

Ferien Frasdorf

Wann: Mittwoch, 25. August, von 10 bis

12.30 Uhr

Info: Alter: ab 6 Jahre

Kosten: 13,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Frasdorf, Grundschule,

Schulstr. 3

Kontakt/Anmeldung:

www.frasdorf.de

Tel.: 08052 179624

E-Mail: touristinfo@frasdorf.de

Schatzsuche

Ferien Frasdorf

Wann: Mittwoch, 25. August, von 17.30

bis 19 Uhr

Info: Alter: 6-10 Jahre

Kosten: kostenlos

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Frasdorf, Lederstuben Parkplatz

Kontakt/Anmeldung:

www.frasdorf.de

Tel.: 08052 179624

E-Mail: touristinfo@frasdorf.de

Spannende Schnitzeljagd

im Grünen

Ferien Frasdorf

Wann: Mittwoch, 8. September, von 15

bis 18 Uhr

Info: Alter: Grundschulalter

Kosten: 5,00 EUR

Anmeldung erforderlich!

Treffpunkt: Frasdorf, Oberhaustätt 1

Kontakt/Anmeldung:

www.frasdorf.de

Tel.: 08052 179624

E-Mail: touristinfo@frasdorf.de

Sommer in Rosenheim

Der „Sommer in Rosenheim“ bietet etwas für

jedes Alter: Musikperformances, Theatervorführungen,

Mitmach-Aktionen, Street Art und Kleinkunst

- mal im Park, mal im Parkhaus oder mitten

in der Innenstadt. Ab 10. Juli erwartet die Besucher

ein vielfältiges Programm der Rosenheimer

Vereine. Auch dieses Jahr sind die Schausteller mit

ihren Fahrgeschäften Teil des „Sommers in Rosenheim“.

Und: 2021 gibt es Strandfeeling im Herzen

der Stadt: Der Flamingo Beach lädt die Großen

zum Volleyballspielen und die Kleinen zum Sandspielen

auf die Loretowiese.

Saint-Exupéry

entführt seine

Leser in weit

entfernte Galaxien.

Die Uraufführung der Bühnenadaption von

Anna Schmidt hat selbigen Anspruch. Die Zuschauer

begeben sich auf die Reise eines kleinen

Jungen, der die Welt der Erwachsenen erkundet.

Eine Suche nach Freundschaft, Liebe und Lebenssinn.

Ein tiefgründiger, unterhaltsamer

Theaterbesuch für alle Altersklassen.

Ab 4 Jahren;

Wo: Im Künstlerhof;

Wann: 20. Juli um 19:30 Uhr; 24. Juli um 17

& 19:30 Uhr; 31. Juli um 11 Uhr und

1. August um 15 Uhr.

„vErWaNdLuNg“

heißt das Projekt von Kind und Werk:

Kunstwerke junger Rosenheimer werden

am 14. August in einer Diashow

an eine Hauswand der Innenstadt gestrahlt-

Visionen der Künstler für das

Stadtbild laden zum Diskutieren,

Staunen und Phantasieren ein. Die

Originalbilder werden am 14. und 15.

August ausgestellt.

TaG dEr StAdTfühRuNgEn

Die Touristinfo Rosenheim und das Team der Rosenheimer Stadtführer*innen

geben am 6. August einen Tag lang spannende Einblicke in Rosenheims Vergangenheit

und Gegenwart. Los geht es um 11 Uhr. Anschließend

wird alle zwei Stunden ein buntes Stadtführungsprogramm

angeboten mit den Highlights der Rosenheimer

Stadtspaziergänge. Die Rundgänge starten vor der Touristinfo

Rosenheim am Parkhaus P1. Als Finale findet um 20:30

Uhr eine spannende Taschenlampenführung über den Mangfallpark

statt. Mitlaufen lohnt sich! Die Teilnahme an allen Touren ist kostenfrei.

Mehr unter: wWw.tOuRiStInFo-rOsEnHeIm.dE

InSiDeRtIpP:

Kreativ gestaltete Sitzgelegenheiten, zahlreichen Holzliegen und unzählige

Blumen und Palmen machen den Aufenthalt in diesem Sommer

in Rosenheim besonders reizvoll. Kleiner Tipp: Einfach mal am

Salzstadel vor der Stadtbibliothek entspannen oder gemütlich im Riedergarten

eine Pause einlegen.

Das gesamte Programm unter: wWw.sOmMeR-iN-rOsEnHeIm.dE

33


s29-34_service_juli21_Layout 1 26.07.2021 11:39 Seite 34

Veranstaltungen für Kleine & Große

Geschichte & Wissen

Familientag bei der Ausstellung

“SAURIER - GI-

GANTEN DER MEERE”

Landkreis Rosenheim

Wann: jeden Montag

Info: Eine Zeitreise in die Welt gigantischer

Reptilien vergangener Ozeane.

Montags ist Familientag mit ermäßigten

Eintrittspreisen!

Ort: Rosenheim, Ausstellungszentrum

Lokschuppen, Rathausstr. 24

Kontakt/Anmeldung:

www.lokschuppen.de

Tel.: 08031 3659036

E-Mail: lokschuppen@vkr-rosenheim.de

Molassic Park

Landkreis München

Wann: vom 2. Juli bis 5. September

Info: Eine Expedition zu Bayerns Menschenaffen,

Urelefanten und subtropischen

Wäldern.

Ort: München, Botanischer Garten,

Menzinger Str. 65

Kontakt/Anmeldung:

www.botmuc.de

Tel.: 089 17861310

E-Mail: botgart@snsb.de

Märchensommer Allgäu:

Kinderstadtführung

sonstiger Landkreis

Wann: jeweils ab 13.30 Uhr

Sonntag, 18. Juli und 22. August

Samstag, 24. Juli und 14. August

Info: Der tolle Familientag in Kempten

kann bereits mit einer Kinderstadtführung

beginnen. Bitte vorher buchen!

Ort: Kempten

Kontakt/Anmeldung:

www.kempten-tourismus.de

Tel.: 0831 9609550

E-Mail: info@kempten-tourismus.de

Sommer in Rosenheim:

Tag der Stadtführungen

Landkreis Rosenheim

Wann: Freitag, 6. August, ab 11 Uhr

Info: Spannende Einblicke in Rosenheims

Vergangenheit und Gegenwart.

Ort: Rosenheim, Tourist-Information,

Hammerweg

Kontakt/Anmeldung:

www.sommer-in-rosenheim.de

Natur & Gesundheit

Landesgartenschau Ingolstadt

sonstiger Landkreis

Wann: vom 21. April bis 3. Oktober, täglich

von 9 bis 19 Uhr

Info: Spiel und Spaß für alle! Mit zahlreichen

Attraktionen und außergewöhnlichen

Spielplätzen zum Erleben und

Entdecken.

Ort: Ingolstadt, Landesgartenschau,

Furtwänglerstr. 10

Kontakt/Anmeldung:

www.ingolstadt2020.de

Tel.: 0841 3052020

E-Mail: info@ingolstadt2020.de

Spiel & Kreativ

Sommer in Rosenheim:

“verWANDlung”

Landkreis Rosenheim

Wann: Samstag, 14. August

Info: Kinder und Jugendliche arbeiten

an Gemälden, die im Anschluss an

Hausfassenden gestrahlt werden.

Ort: Rosenheim

Kontakt/Anmeldung:

www.sommer-in-rosenheim.de

Kino & Theater

Märchensommer Allgäu:

ALADIN UND DIE WUN-

DERLAMPE

sonstiger Landkreis

Wann: jeweils ab 17 Uhr

Sonntag, 18. Juli

Samstag, 24. Juli

Samstag, 14. August

Sonntag, 22. August

Info: Fantasievolle Kostüme, mitreißenede

Musik und interaktives Märchentheater

für die ganze Familie!

Ort: Kempten, Burghalde

Kontakt/Anmeldung:

www.maerchensommer-allgaeu.de

Tel.: 0831 9607880

E-Mail: info@theaterinkempten.de

Sommer in Rosenheim:

Der kleine Prinz

Landkreis Rosenheim

Wann: Dienstag, 20. Juli, ab 19.30 Uhr

Samstag, 24. Juli, ab 17 & 19.30 Uhr

Samstag, 31. Juli, ab 11 Uhr

Sonntag, 1. August, ab 15 Uhr

Info: Ein kleiner Junge erkundet die Welt

der Erwachsenen, es beginnt eine

Suche nach Freunschaft, Liebe und Lebenssinn.

Für alle Kinder ab 4 Jahren

und Erwachsenen.

Ort: Rosenheim, Künstlerhof, Ludwigplatz

15

Kontakt/Anmeldung:

www.sommer-in-rosenheim.de

Tanz & Musik

Habt ihr so was schon

gehört? Liedgut aufgefrischt!

Landkreis Miesbach

Wann: Sonntag, 11. Juli, ab 16 Uhr

Info: Sie singen wieder! Ein Konzert der

Kinder des cantica kinderchors.

Ort: Holzkirchen, KULTUR im Oberbräu,

Marktplatz 18a

Kontakt/Anmeldung:

www.canticanova.de

E-Mail: kontakt@canticanova.de

Feste & Events

Oach Festival 2021 -

Open Air AY/CY und die

Guitar Gangsters

Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen

Wann:

Freitag, 23. Juli, von 19 bis 23 Uhr

Info: Erneut wird in diesem Jahr die

Bühne unter freiem Himmel gerockt!

Ort: Bad Tölz, Naturfreibad Eichmühle,

Eichmühlstr. 26

Kontakt/Anmeldung:

www.muenchenticket.de

Tel.: 08041 797333

Oach Festival 2021 -

Open Air Bananafishbones

Landkreis Bad Tölz/Wolfratshausen

Wann:

Samstag, 24. Juli, von 19 bis 23 Uhr

Info: Die Banafishbones sind im kollektiven

Musikgedächtnis der 90er fest verankert.

impressum

heinmedia Verlags GmbH

Geschäftsführer: Dieter Hein

Am Hang 7, 83714 Miesbach

Tel. 08025.99708-0

Email: info@heinmedia.de

www.zwergerl-magazin.de

Redaktion:

Dieter Hein (V.i.S.d.P.)

redaktion@heinmedia.de

Gastredaktion:

Petra Warth (allesinklein.de)

Kurse, Workshops&Treffpunkte

Nur online einzugeben unter:

www.zwergerl-magazin.de/kurse eingeben

Anzeigenberatung:

Katalin Hein

k.hein@heinmedia.de

Alexander Hein

a.hein@heinmedia.de

Layout & Anzeigengestaltung:

Nadine Zindler

n.zindler@heinmedia.de

Dieter Hein (V.i.S.d.P.)

redaktion@heinmedia.de

Termine & Terminverwaltung

Manuela Kage l

m.kagel@heinmedia.de

Anzeigenpreise:

Es gilt die Anzeigenpreisliste Februar 2021

Titelfoto: Michael Balango (privat)

Bildnachweis: wewedwe, Dieter Hein, Archiv, Anzeigenkunden,

Paul Glaser, Goodluz, dusanpetkovic, NewAfrica, robertprzybysz,

alexkava, RoMed Kliniken Irmi Zureig-Kohlpaintner, Dietmar

Denge, mac_sim, Erik_Karits, Monika, Jenny Böhme

Bildnachweis Veranstaltungen: Veranstalter

Erscheinungsgebiete:

München und Bayerisches Oberland sowie Rosenheim

Erscheinungsweisen: jeweils 6 Ausgaben im Jahr

Information:

Nachdruck, auch auszugsweise, nur mit schriftlicher

Genehmigung der Herausgeberin. Alle Urheberrechte

für Beiträge, Fotos und Anzeigen liegen bei der Herausgeberin.

Für den Inhalt der Anzeigen sind die Inserenten selbst verantwortlich.

Namentlich gekennzeichnete Redaktionsbeiträge

geben nicht unbedingt die Meinung des Verlages wieder.

Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Miesbach.

Ort: Bad Tölz, Naturfreibad Eichmühle,

Eichmühlstr. 26

Kontakt/Anmeldung:

www.muenchenticket.de

Tel.: 08041 797333

Second Hand

KinderKram

Secondhand für Kinder

Sedanstr. 12a,

83043 Bad Aibling

Mo,Mi,Fr. 10-12+15-18 Uhr

1.Samstag i.M. 9-12Uhr

Tel.: 0160-97886084

www.kinderkram-secondhand.de

Zwergerlstube Hochstätt

Hochwertige Neu- und

Gebrauchtwaren für Kinder.

Haidacher Str. 6

83135 Hochstätt

Tel. 08039.6263229

www.zwergerlstube.de

Do, Fr, Sa. Geöffnet.

KuRsE &

WoRkShOpS

Sprachen

Bad Wiessee

Englisch für Kinder 2-16 Jahre in

kleinen Gruppen

SPIELERISCH lernen

Sabine Guillon, Birkenstr. 12, Bad

Wiessee

Tel: 08022-6626065

www.sabine-guillon.de

Bewegung

Rosenheim

Schuhplattln und Tanzen

Für Kinder ab 5 Jahren. Donnerstags

um 17 Uhr finden die Tanzproben

des Trachtenvereins im Saal des SJR

(Lokschuppen) statt. JIL-Jugend im

Lokschuppen, Rathausstr. 24.

Infos: Tel: 08031.93874,

www.stammverein.de

34


s1-2-35-36_Umschlag_juli21_Layout-zm 26.07.2021 10:23 Seite 35

Alle Ve

eransta

altungen

in Ihrer Nä

hea

auf

www.bioerlebnistage.de

BIO-ERLEBNISTAGE

28. August


10.Oktober 2021


s1-2-35-36_Umschlag_juli21_Layout-zm 26.07.2021 10:24 Seite 36

#somuessenbergesein

Erlebe majestätische Flugkünstler,

sind echte Luftakrobaten zuhause.

Die Adlerbühne am Ahorn im Zillertal –

die höchste Greifvogelstation Europas auf über 2.000 m.

NEU

DIE FALKNEROASE RUND UM DEN SPEICHERTEICH FILZEN

„De arte venandi cum avibus!“ – weißt du, was das bedeutet? Nein? Dann rauf auf den

Ahorn zur neuen Falkneroase! Hier erfährst du an sieben erlebnisreichen Stationen rund

um den Speicherteich alles zur Geschichte der Falknerei, zur Ausrüstung eines Falkners,

über unsere heimischen Greifvögel und noch vieles Wissenswerte mehr.

www.mayrhofner-bergbahnen.com

Hurra! Ihre Datei wurde hochgeladen und ist bereit für die Veröffentlichung.

Erfolgreich gespeichert!

Leider ist etwas schief gelaufen!