Programmheft Klangwellen - Festival der Amateurmusik am See

pro.stimme01943

17. Juli 2021

Festival der Amateurmusik am See

Landesgartenschau

Uberlingen

17 07 21


4

INHALT

GRUSSWORTE

8

14

9 PROGRAMM

Musikalischer Auftakt

Zeitplan

Abschlusskonzert

GELÄNDEPLAN

Klangwellen-Spielorte

Mit freundlicher Unterstützung:

18

16

KLANG-

INSTALLATION

LANDES-

MUSIK-FESTIVAL

2021 Neresheim · 2022 Göppingen

ORGANISATORISCHES

Hinweise · Hygieneregelungen



GRUSSWORTE

Herzlich willkommen in Überlingen,

„Klangwellen – Festival der Amateurmusik am See“

findet zum ersten Mal in Überlingen statt. An diesem

Tag steht die Landesgartenschau ganz im Zeichen der

Amateurmusik und darauf freuen wir uns. Der Landesmusikverband

Baden-Württemberg, der Deutsche

Harmonika-Verband Landesverband Baden-Württemberg

und die Landesgartenschau Überlingen heißen

alle instrumentalen und vokalen Musikensembles der

Bodenseeregion zu diesem einzig-artigen musikalischen

Treffen herzlich willkommen.

Gemeinsames Singen und Musizieren im Verein hat im deutschen

Südwesten eine lange Tradition. Es ist Bestandteil eines

reichen kulturellen Erbes und als breite Volksbewegung

fest verankert. In den Vereinen begegnen sich Menschen

aller Schichten, Gruppen und Generationen. Die Chöre

und Orchester haben nicht nur eine gemeinschaftsbildende

Funktion, sondern fördern auch die Sozialisation der

jungen Generation.

Eine schöne und wichtige Aufgabe, wie ich finde.

Liebe Musikerinnen und Musiker,

liebe Ehrenamtliche in den Vereinen und Verbänden,

sehr geehrte Damen und Herren,

das Landes-Musik-Festival im vergangenen Jahr in Überlingen

war das erste seiner über 20-jährigen Geschichte,

das abgesagt werden musste. Doch die umfangreiche Vorarbeit

war nicht umsonst: Wir sind überglücklich, dass das

Klangwellen-Festival am See stattfinden kann.

Das Festival wird kleiner, intimer sein, aber sicher nicht

minder schön. Es steht nicht nur für die Vielfalt und Gemeinschaft

der Amateurmusik, sondern auch für einen kleinen

Sieg über Corona.

Ich danke allen ganz herzlich, die dieses besondere Ereignis

ermöglicht haben. Besonders danke ich der Stadtverwaltung

und der Landesgartenschau Überlingen sowie unserem

Mitgliedsverband, dem Deutschen Harmonika-Verband

Landesverband Baden-Württemberg.

Ich wünsche den Musizierenden wie Lauschenden einen

wunderbaren Tag. Lassen Sie sich inspirieren nach einer

schon zu langen Zeit des musikalischen Stillstands!

Jan Zeitler

Oberbürgermeister der Stadt Überlingen

Christoph Palm, OB a.D.

Präsident Landesmusikverband Baden-Württemberg

4/ 5/



GRUSSWORTE

Liebe Musikfreundinnen und -freunde,

sehr verehrte Besucherinnen und Besucher,

das 2020 vom Landesmusikverband Baden-Württemberg

(LMV) vorgesehene Landes-Musik-Festival auf der Landesgartenschau

in Überlingen musste leider abgesagt werden.

Wir waren uns im Präsidium des LMV aber einig, dass

ein Tag der Amateurmusik die Landesgartenschau

auch 2021 bereichern soll. Ein Musikfestival der Region

rund um den Bodensee sollte es werden, mit allen

Musikrichtungen, die im LMV beheimatet sind.

Als Ausrichter haben wir, der Deutsche Harmonika-

Verband Landesverband Baden-Württemberg, alle Musizierenden

diesseits und jenseits des Bodensees eingeladen.

Zahlreiche Vereine mit ihren Ensembles und Orchestern

gestalten diesen Tag, bei dem die Musik wieder im Vordergrund

steht. Vergessen Sie die triste Zeit und genießen Sie

die musikalischen Darbietungen.

Ein herzlicher Dank an die Verantwortlichen der Stadt und

der Landesgartenschau Überlingen für die Unterstützung

und ihr Entgegenkommen.

Willkommen auf der

Landesgartenschau Überlingen!

An allen Ecken wird Gesang oder Musik erklingen.

Und es wird auf der gesamten Landesgartenschau

eine ganz besondere Atmosphäre herrschen. Deshalb

freue ich mich schon jetzt auf das Klangwellenfestival

der Amateurmusik. Wir sind stolz darauf, Gastgeber

dieser großartigen Veranstaltung zu sein und danken

dem Landesmusikverband Baden-Württemberg und

dem Deutschen Harmonika-Verband für ihr Engagement.

Eine Gartenschau wird erst durch Veranstaltungen wie

diese zu einer runden Sache. Unsere Besucherinnen und

Besucher werden begeistert sein und das Festival wird weit

über Überlingen hinaus strahlen.

Auf vier Bühnen und Aktionsflächen gibt es ein vielseitiges

Programm und Ensembles aus der gesamten Bodenseeregion

präsentieren sich, ganz nach unserem Motto: Erfrischend

– Grenzenlos –Gartenreich.

Edith Heppeler

Geschäftsführerin der

Landesgartenschau Überlingen 2020 GmbH

Manfred Kappler

Präsident des DHV Landesverbandes BW e.V.

6/ 7/



MUSIKALISCHER

AUFTAKT

KLANG-

INSTALLATION

„MUSIK BERÜHRT“

4

UFERPARK

UFERPARK

Zum Klangwellen-Festival begrüßen um

09:45 Uhr die Bläser*innen der Städtischen

Musikschule Überlingen die Gäste der Landesgartenschau

musikalisch. Auf einem Hügel am

Eingang des Uferparks wird das Festival, das

den ganzen Tag dauert, klangvoll eingeläutet.

Der Deutsche Harmonika-Verband Landesverband

Baden-Württemberg hat sich für das

„Klangwellen – Festival der Amateurmusik

am See“ etwas ganz besonderes überlegt. Der

Verband gestaltet ab 11 Uhr auf der Aktionswiese

ein Mitmachprogramm mit einer Klanginstallation,

unterstützt von der Staatlichen

Toto-Lotto GmbH Baden-Württemberg und

der HOHNER Musikinstrumente GmbH.

Hohner-Akkordeonorchester

Die Installation unter dem Motto „Musik

berührt“ lädt zum Interagieren ein – natürlich

coronakonform, denn die Berührung ist nicht

physischer, sondern musikalischer Natur.

Durch Nähe können Klangwellen verändert

und gemeinsam Musik gemacht werden, ohne,

dass man sich zu nahe kommt oder musikalische

Vorkenntnisse braucht.

Lassen Sie sich überraschen und probieren

Sie es selbst aus!

Um 10 Uhr geht es mit der Eröffnung auf der Sparkasse-Bodensee-

Bühne durch das Hohner-Akkordeonorchester Trossingen los. Das 1927

gegründete Orchester verfügt über ein breites Spektrum anspruchsvollster

Akkordeonmusik von den Spitzenwerken zeitgenössischer Originalmusik

über Adaptionen klassischer Werke bis hin zu Anlehnungen

aus der Jazz-, Pop- und Volksmusik.

Begrüßt werden die Zuhörenden durch Christoph Palm, Präsident des

Landesmusikverbandes, Überlingens Oberbürgermeister Jan Zeitler

und Jochen Haußmann MdL, Präsident des Deutschen Harmonika-

Verbands. Durch den Auftakt führt Manfred Kappler, Präsident des

Deutschen Harmonika-Verbands Landesverband Baden-Württemberg.

Es erwartet die Besucherinnen und Besucher ein kleines, aber feines

Festival mit etwas lang Ersehntem: Live-Musik unterschiedlichster Art!

8/ 9/



PROGRAMM

2

09:45 UHR

Begrüßung durch

Bläser der Städtischen

Musikschule Überlingen vom

Hügel am Eingang Uferpark

TREFFPUNKT

BADEN-

WÜRTTEMBERG

VILLENGÄRTEN

SPARKASSE-

BODENSEE-

BÜHNE

10:00 UHR

12:00 UHR

13:00 UHR

14:00 UHR

15:00 UHR

1

UFERPARK

Eröffnung mit

Hohner-

Akkordeonorchester

1927 Trossingen

Liederkranz

1836 Riedlingen

Akkordeon-Club

Meckenbeuren

BelCanto-Chor

Frauenfeld

Akkordeon Orchester

March

10:00 UHR

11:00 UHR

12:00 UHR

13:00 UHR

14:00 UHR

15:00 UHR

LICHTUNG

VILLENGÄRTEN

Kammerensemble

"da Capo"

Ponticelli Ensemble

WelBlech

Das Blechkapell

des MV Welschingen

Akkordeon Orchester

Schaffhausen

Musikkapelle

Feldhausen-Harthausen

Zell-A-Capella

VILLENGÄRTEN

3

16:00 UHR

17:00 UHR

19:30 UHR

Stadtkapelle Bregenz

Vorkloster

Musikverein Mühlhausen

1930/Hegau

Abschlusskonzert mit

A-Train – die

LandesAkkordeonBigBand Hessen

10:00 UHR Handharmonika-

Orchester

Wahlwies

11:00 UHR

12:00 UHR

Harmonika-Club

Seitingen-Oberflacht

Akkordeonorchester

Riedlingen 1934

10/ 11/



PROGRAMM

A-Train – die Landes-Akkordeon-Bigband Hessen

AKTIONSWIESE

UFERPARK

10:00 - 18:00 UHR Festival-Infostand

ab 11 UHR

UFERPARK

4

Klanginstallation

„Musik berührt“

Deutscher Harmonika-Verband

ABSCHLUSSKONZERT

Den Abschluss des Festivals um 19:30 Uhr auf der Sparkasse-Bodensee-Bühne

bildet der Auftritt einer ganz besonderen Formation, die

in der Akkordeon- und Harmonikaszene große Beliebtheit genießt:

„A-Train“ – die Landes-Akkordeon-Bigband Hessen. Eine klangstarke

Kombination aus mehr als 40 Akkordeonspielerinnen und -spielern,

einer groovigen Rhythmusgruppe und improvisationsfreudigen Gesangs-

und Instrumentalsolist*innen. Das Repertoire der Bigband reicht

von Swing und Jazz bis hin zu Latin und Rock.

Das abendliche Programm besteht neben Klassikern der Bigband-Ära

aus verschiedenen Pop-, Rock- und Latin-Welthits in eigens für diese

Formation verfassten Arrangements. Ganz in guter Bigband-Manier

wird vorher aber nicht verraten, was genau zu Gehör kommt, sondern

flexibel je nach Stimmung passend reagiert: Lassen Sie sich überraschen,

A-Train bringt damit die Bühne auf dem Wasser garantiert zum

Beben!

12/ 13/



GELÄNDEPLAN

N

100m

Goldbach

Überlingen

↑ Richtung

Krankenhaus

STADTGRABEN

51

Bahnhof Mitte/

ZOB

Uhlandstraße

Silvesterkapelle

Blatterngraben

€ GÄRTEN

Auf dem Stein

Wiestorstraße

Sparkasse-

Bodensee-Bühne

Stellwerk

Galerie

Fähnle

UFERPARK

Goldbacher Straße

Eingang Gold-

bacher Stollen

Bahnhofstraße

Obere Bahnhofstraße

LGS-Servicestation

Bahnhof Therme

Strandbad

West

Goldbacher Straße

Bahnhofstraße

Stadtgarten

VILLENGÄRTEN Rosengarten

Bahnhofstraße

Gondelhafen

Gallerturm

KIRCHE

Kursaal

52

Bodensee-

Therme

Auferstehungskirche

Christophstraße

Jakob-Kessenring-Str.

Franziskaner Str.

F ranziskanerto r

Franzisk.

Kirche

Hofstatt

GARTEN

St.-Nikolaus- MENZINGER

Münster GÄRTEN

Rathaus

Münster

65

Städt.

Museum

straße

S t.- J o hann-

Turm

Chantilly-

Platz

Bodensee

Schwimmende

Gärten

Landungsplatz

Greth

Hafenstraße

Mantelhafen

P → zum LGS-

Parkplatz

für PKW & Motorrad

UFERPARK

2

VILLENGÄRTEN

3

1

4

KLANGWELLEN – SPIELORTE

1

2

3

4

Sparkasse-Bodensee-Bühne

Treffpunkt Baden-Württemberg

Lichtung Villengärten

Aktionswiese Uferpark

14/ 15/



LANDES-

MUSIK-FESTIVAL

NERESHEIM 2021

LANDES-

MUSIK-FESTIVAL

GÖPPINGEN 2022

Herzliche Einladung nach Neresheim!

Zum Landes-Musik-Festival am 18. September 2021 in

Neresheim darf ich Sie ganz herzlich einladen. Es ist uns

eine große Freude und Ehre, in diesem Jahr Ausrichter

des Landes-Musik-Festivals zu sein.

Musik spielt auf dem Härtsfeld und speziell in Neresheim

schon immer eine außergewöhnliche Rolle. Neben unserer

erfolgreichen Musikschule sind zahlreiche Musikvereine,

Chöre, Kapellen und Orchester in der Kernstadt und den

Ortsteilen bei uns zuhause. Neresheim ist mit einer beeindruckenden

Vereinslandschaft mit über 100 Vereinen bestens

gerüstet für dieses Großevent.

Mit der weltberühmten Abteikirche, der reizvollen Innenstadt

und dem blühenden Stadtgarten bietet Neresheim die ideale

Kulisse für abwechslungsreiche Konzerte und einen angenehmen

Aufenthalt.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch und wünschen den

Klangwellen in Überlingen gutes Gelingen.

In Göppingen ist die Musik zu Hause!

Das unterstreichen die Staufer Festspiele als größtes Operetten-Festival

Süddeutschlands und die Lumberjack Big

Band als vermutlich beste Big Band Deutschlands ebenso

wie die vielfach ausgezeichneten Orchester unserer städtischen

Jugendmusikschule, die schon auf fast allen Kontinenten

unserer Erde gastiert haben. Viele Kapellen und

Chöre laden unsere Bürgerinnen und Bürger zum aktiven

Musizieren und Singen ein.

Deshalb freue ich mich sehr, dass das Landesmusikfestival

2022 am 2. Juli ein weiteres Glanzlicht in der Hohenstaufenstadt

Göppingen setzen wird. Die zahlreichen Chöre,

Musikvereine, Kapellen, Orchester und Ensembles aus

ganz Baden-Württemberg werden auf ein ebenso fachkundiges

wie begeisterungsfähiges Publikum stoßen,

das die breite musikalische Vielfalt unseres Landes genießen

wird.

Den Klangwellen im Rahmen der Landesgartenschau Überlingen

wünsche ich einen erfolgreichen Verlauf!

Ihr Thomas Häfele

Bürgermeister Stadt Neresheim

Alex Maier

Oberbürgermeister Göppingen

16/ 17/



Impressum

ORGANISATORISCHES

HINWEISE

HYGIENEREGELUNGEN

Herausgeber: Deutscher Harmonika-Verband

Landesverband Baden-Württemberg e.V.

Redaktion:

Gestaltung: k3: katharina kreps kreativdesign

Fotos: Hohner-Akkordeonorchester (S. 9),

Michael Probst (S. 12), A-Train (S. 13)

Wir freuen uns, dass nun wieder ein Festival voller Musik stattfinden

kann – ein rares Gut in Zeiten einer Pandemie. Sicher

für alle geht das aber nur, wenn alle mithelfen und Rücksicht

auf andere nehmen. Dabei ist es wichtig, sich weiterhin an die

AHA-Regeln zu halten: also Abstand zu halten und die Hände,

wo nötig, zu desinfizieren. Eine Maskenpflicht gilt auf dem

Gelände der Gartenschau im Bus-Shuttle, in Innenräumen und

wo der Abstand nicht eingehalten werden kann.

Für die Bühnen – Sparkasse-Bodensee-Bühne und Treffpunkt

Baden-Württemberg – ist eine Besucherregistrierung notwendig.

Diese erfolgt unkompliziert per Luca-App oder Papier-

Formular, sobald Sie an den Bühnen Platz nehmen.

Bitte beachten Sie bei Ihrem Besuch von Klangwellen –

Festival der Amateurmusik am See die aktuell geltenden

Hygienebestimmungen.

Auf der Website der Landesgartenschau www.ueberlingen

2020.de finden Sie stets die aktuell geltenden Corona-Hinweise

und Voraussetzungen für Ihren Besuch.

MEHR AUF LOTTO-BW.DE

18/



Ähnliche Magazine